FirmenTicket. Das persönliche Aboticketfür Mitarbeiter/-innen. Fahrplanauskunft und Ticketkauf mobil mit der VRR-App

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "FirmenTicket. Das persönliche Aboticketfür Mitarbeiter/-innen. Fahrplanauskunft und Ticketkauf mobil mit der VRR-App"

Transkript

1 17 Haben Sie noch Fragen? Unsere Mitarbeiter/-innen helfen Ihnen gern weiter: Schlaue Nummer 0 0 6/50 40 (Festnetzpreis 0, /Anruf; mobil max. 0,60 /Anruf) Online-Fahrplanauskunft Verkehrsverbund Rhein-Ruhr Augustastraße Gute Fahrt wünscht Ihnen Ihr Verkehrsverbund Rhein-Ruhr Fahrplanauskunft und Ticketkauf mobil mit der VRR-App FirmenTicket Das persönliche Aboticketfür Mitarbeiter/-innen Stand: Januar 17

2 Stressfrei in den Job Das FirmenTicket Schon frühmorgens sind die Straßen aufgrund des Berufsverkehrs völlig überfüllt. Staus und zeitraubende Parkplatzsuche stellen gerade Berufstätige auf eine harte Geduldsprobe. Das Firmen Ticket bietet Ihren Mitarbeitern dagegen eine stressfreie und zudem sichere Fahrt zur Arbeitsstelle mit Bus und Bahn. Auch in der Freizeit ist das FirmenTicket die ideale Alternative zum Auto, denn es gilt rund um die Uhr. Gute Gründe für Ihr Unternehmen, Ihren Mit arbeitern ein FirmenTicket anzubieten. Gemeinsam sparen Bereits ab einer Abnahmemenge von 50 Abonnements für Ihre Mitarbeiter können Sie das FirmenTicket bestellen. Je mehr Mitarbeiter das FirmenTicket nutzen, desto preiswerter wird es. Vorteile für alle Wer s haben kann Wer fahren darf Was, wo und wann Bonus Mobilitätsgarantie alle Mitarbeiter der Ticketinhaber (persönliches Ticket, Lichtbildausweis mitführen) beliebig viele Fahrten im gewählten Geltungsbereich rund um die Uhr und ganztägige Mitnahme eines Fahrrads für den Ticketinhaber im Geltungsbereich montags bis freitags nach 19 Uhr, ganztägig an Wochenenden, gesetzlichen Feiertagen sowie am.. und..: K Mitnahme eines weiteren Erwachsenen und bis zu drei Kindern unter 15 Jahren im jeweiligen Geltungsbereich Kostenerstattung bei Verspätung K bis zu,00 Euro zwischen 5 und Uhr K bis zu 50,00 Euro zwischen und 5 Uhr Für den Arbeitnehmer: kostengünstige und sichere Fahrt zum Arbeitsplatz kein Stau, entspanntes Fahren keine Parkplatzsuche keine Parkgebühren weniger Kraftstoffverbrauch Für den Arbeitgeber: effektiver Beitrag zur Unternehmenskultur anderweitige Nutzung von Parkraum mehr Kundenparkplätze weniger Unfälle im Berufsverkehr ausgeruhte Mitarbeiter keine Parkgebühren- oder Fahrgelderstattungen Aufwertbarkeit Pro Person, Fahrt und Zusatznutzen jeweils ein ZusatzTicket (im Übergang zum VGM gelten für das ZusatzTicket Sonderregelungen) K Erweiterung des Geltungsbereichs auf den gesamten Verbundraum oder K Fahrradmitnahme für mitgenommene Personen oder K 1.-Klasse-Nutzung 2 3

3 Die Preise Mit dem jeweiligen Verkehrsunternehmen vor Ort verein baren Sie ein pauschales Jahresabonnement für Ihre interessierten Mitarbeiter. Bereits bei einer Abnahme von 50 Abonnements erhalten Sie einen Preisnachlass. In der unten aufgeführten Tabelle wird dargestellt, wie sich der Mengenrabatt, je nach Abnahmemenge, entwickelt. Abnahmemenge Der VRR und seine Partner Preisstufe A1 A2 A3 B C D ,89 60, 61,98 89,90 1,90 152, ,38 58,45 60, 87,51 5,74 8, , 57,49 59,,08 1, 5, ,16 57,16 59,01,60 1, 4,77 ab ,87 56, 58,68, 1,58 3,97 Preisangaben in Euro 37 Verkehrsunternehmen bilden das Rückgrat des Verbundes und erbringen täglich beträchtliche Leistungen, um das jährliche Pensum von rund 235 Millionen Zug- und Buskilometern zu bewältigen. Mehr als.500 Bahnhöfe und Haltestellen werden von Bussen, Straßenbahnen, S- und U-Bahnen sowie den Nahverkehrszügen der Eisenbahnverkehrsunternehmen angefahren. 1. Klasse Sie möchten bequemer reisen? Nutzen Sie mit einem Zuschlag die 1. Klasse. 1.-Klasse-Tickets Preisstufe A/B C-E Preisstufe A/B C/D 1. Klasse Einzelfahrt (ZusatzTicket) 3, 3, 1.-Klasse-Einzelfahrt (ZusatzTicket) 3,40 3,40 1.-Klasse-Monatsticket,50 60,80 1.-Klasse-Monatsticket 45,45 80,90 1.-Klasse-Monatsticket im Abo 1.-Klasse-Monatsticket im Abo 41,56 39,96 53, 71, (alle Preisangaben in Euro) Preisangaben in Euro Tipp: Kaufen Sie Ihr Ticket bargeldlos mit der ec-karte. Viele Ticketverkaufsstellen und -automaten bieten diese Möglichkeit. IC/EC-Monatszuschläge Wollen Sie schneller ans Ziel kommen? Sie erhalten in den DB Verkaufsstellen die passenden IC/EC-Zuschläge. Preisstufe A B/C D IC/EC-Monatszuschlag*,80,70 68,60 IC/EC-Monatszuschlag im Abo*,00 56,60 58, * Voraussichtlich gültig bis einschließlich..17. Preisangaben in Euro Für alle Fragen rund ums Thema Rabatte für Großkunden stehen Ihnen bei den jeweiligen Verkehrsunternehmen kompetente Berater zur Verfügung. Die Kontaktdaten finden Sie auf der Rückseite dieser Broschüre. 4 5

4 7 naar/ en/ voort* eng 57 Arnhem* 87 Zevenaar/ Duiven/ Westervoort* 59 Millingen a. d. Rijn s-heeren- Der Verbundraum Preisstufe A1 Preisstufe A2 Preisstufe A3 berg s-heerenberg Emmerich 71 Nijmegen/ Emmerich Groesbeek Isselburg Bocholt 80 Reken Isselburg Bocholt Kleve Reken 79 Kranenburg 79 Rhede Kleve Rhede 70 Rees 78 RaesfeldRees Kalkar Hamminkeln 78 Raesfeld Kalkar 05 Hamminkeln Goch/ Uedem Xanten Schermbeck/ Wesel Hünxe Uedem Xanten Goch/ 03 Schermbeck/ 1500 Wesel Hünxe Bergkamen Herten Bergkamen Alpen Alpen 26 Castrop- Herten Geldern/ 26 Castrop- Kamp- 37 Issum 23 Oberhausen Mitte/West 38 Preisstufe 90 A1 87 Geldern/ Kamp- 35 Zevenaar/ Nord Issum 23 Oberhausen Holzwickede Duiven/ Neukirchen- 80 Mitte/West Preisstufe A2 Westervoort* Straelen Kerken/ Vluyn/ 22 Wachtendonk Rheurdt Nord Neukirchen- 33 Mülheim/ Straelen Kerken/ Vluyn/ Preisstufe A3 Venlo s-heerenberg Mitte/Süd Linien und nur im Übergang. Ruhr Holzwickede Wachtendonk Rheurdt Süd 46 Hattingen/ 33 Mülheim/ 58 Kempen/ Grefrath/ Emmerich Venlo Sprockhövel Ruhr Krefeld Velbert Mitte/Süd 67 Süd 46 VRR-Tarif 58 gilt auf allen Isselburg Bocholt Reken Schwelm/ Kempen/ Hattingen/ Nettetal/ Kranenburg 79 Rhede Kleve 70 Grefrath/ 54Krefeld Sprockhövel Linien nur im Übergang. Brüggen Velbert 41 Meerbusch Rees 67 Schwelm/ KombiTickets gelten nicht. 78 Wülfrath 65 Raesfeld Kalkar Nettetal/ Hamminkeln Schwalmtal/ Brüggen West Meerbusch Niederkrüchten 51 Korschenbroich Neuss/ Haan/ Erkrath/ 05 Wülfrath Mönchengladbach Kaarst Süd Hilden 74 Remscheid Goch/ Uedem Xanten Schwalmtal/ 03 Schermbeck/ Solingen 15 West Linien nur im Übergang. Wegberg Niederkrüchten Wesel Hünxe Korschenbroich Neuss/ Haan/ Erkrath/ Langenfeld/ Mönchengladbach Kaarst Süd Hilden 90 Bergkamen Remscheid Preisstufe D Jüchen Dormagen Monheim Grevenbroich Wegberg Alpen Solingen 63 Herten Rommerskirchen Castrop Langenfeld/ * Dormagen Monheim Jüchen Geldern/ Kamp- Grevenbroich Mitte/West Issum 23 Oberhausen Rommers Nord kirchen Neukirchen- 80 Straelen Kerken/ Vluyn/ Holzwickede Wachtendonk Rheurdt 33 Mülheim/ 45 Venlo Ruhr Mitte/Süd Süd 46 VRR-Tarif gilt nur auf bestimmten Linien und nur im Übergang. Hattingen/ VRR-Tarif 58 Kempen/ gilt auf allen Linien nur im Übergang. Grefrath/ Krefeld Sprockhövel Velbert 67Preisstufe D Linien nur im Übergang. Schwelm/ Nettetal/ Brüggen KombiTickets gelten nicht. 54 *Mit Inbetriebnahme der Linie RE19 41 Meerbusch Wülfrath Schwalmtal/ West 51 7 em* 0 gen/ beek Preisstufe A1 Preisstufe A2 Preisstufe A3 57 Arnhem* 87 Zevenaar/ Duiven/ Westervoort* s-heerenberg 71 Emmerich 60 Nijmegen/ Groesbeek Reken 7670 Bocholt 70 Isselburg 70 Rhede 80 Kleve 79 Rees 81 Kranenburg Raesfeld Hamminkeln 78 Kalkar Schermbeck/ Hünxe 83 Xanten 77 Uedem 03 Wesel Goch/ 00 Bergkamen Herten Alpen 26 Castrop Mitte/West Oberhausen Geldern/ Issum 23 Kamp- 80 Holzwickede 35 Nord Neukirchen- VRR-Tarif gilt nur auf bes Linien und nur im Übe Süd 46 Mülheim/ Ruhr 22 Vluyn/ Rheurdt 01 Kerken/ Wachtendonk 10 Straelen 33 Mitte/Süd Venlo 58 Hattingen/ Sprockhövel Linien nur im Übergan KombiTickets gelten n Velbert 67 Krefeld Schwelm/ Kempen/ Grefrath/ Meerbusch Nettetal/ Brüggen 54 Wülfrath 65 West 41 Schwalmtal/ Niederkrüchten Linien nur im Übergan 75 Remscheid Erkrath/ Haan/ Hilden Süd 52 Neuss/ Kaarst 51 Korschenbroich Solingen 50 Mönchengladbach 70 Wegberg Preisstufe D 73 Langenfeld/ Monheim 62 Dormagen 61 Grevenbroich 72 Jüchen Mit Inbetriebnahme de * 63 Rommerskirchen VRR-Tarif gilt nur auf bestimmten Mit Inbetriebnahme der Linie RE1 VRR-Tarif gilt nur auf bestim Linien und nur im Überga Linien nur im Übergang. KombiTickets gelten nich

5 Die App: Sie nutzen ein iphone oder Android-Smartphone? Dann laden Sie sich jetzt die komfortable App für Ihre mobile Fahrplanauskunft herunter. Die App zeichnet sich durch ein modernes Design aus und ist intuitiv bedienbar. Geben Sie einfach Start- und Zielort ein und schon erhalten Sie die gewünschte Fahrplanauskunft sowie die Möglichkeit, Ihr Ticket direkt im Ticketshop der App zu kaufen. Die App verfügt zudem über viele praktische Funktionen. Sie können die App auf Ihre persönlichen Bedürfnisse zuschneiden, indem Sie Favoriten anlegen und mit Icons oder Fotos individualisieren. Störungsmeldungen erhalten Sie bequem als Push-Nachricht auf Ihr Smartphone. Außerdem können Sie Tickets, die Sie häufiger benötigen, als Favoriten im Ticketshop hinterlegen, sodass Sie diese bei Bedarf schnell zur Hand haben. Bei Verspätung: Die Mobilitätsgarantie Beeinträchtigungen im Betriebsablauf, Störungen an Fahrzeugen und Anlagen, Staus, Falschparker und ähnliche Vorkommnisse können zu Verspätungen von Bussen und Bahnen führen. Wir garantieren Ihnen trotzdem, dass Sie mobil bleiben. Unsere Mobilitätsgarantie ermöglicht es Ihnen, ein Taxi oder einen zuschlagpflichtigen Zug (IC/EC oder ICE) bis zu Ihrem Zielort zu nutzen. Wir erstatten Ihnen die zusätzlichen Kosten in Höhe von bis zu,00 Euro zwischen 5 und Uhr bzw. 50,00 Euro zwischen und 5 Uhr, wenn das von Ihnen gewählte Verkehrsmittel an Ihrer Haltestelle mehr als Minuten später abfährt als im Fahrplan ursprünglich ausgewiesen und keine andere offensichtliche Fahralternative mit Bus und Bahn zu Ihrem Zielort besteht. Die Mobilitätsgarantie gilt nicht bei Verspätungen aufgrund von Streikmaßnahmen, Unwetter, Naturgewalten und Bombendrohungen. Sie müssen lediglich einen Antrag auf Erstattung der Kosten stellen. Das entsprechende Formular erhalten Sie bei Ihrem Verkehrsunternehmen oder im Internet. Weitere Informationen dazu erhalten Sie unter oder über die Schlaue Nummer 0 0 6/ (Festnetzpreis 0, /Anruf; mobil max. 0,60 /Anruf) Tipp: Von der Mobilitätsgarantie profitieren nicht nur Sie, sondern alle Personen, die Sie mit Ihrem Ticket mitnehmen! 8 9

6 Fahrten über den Verbund hinaus Im Voraus erworbene Einzel-, 4er-, 10er-, Tages- oder Gruppen Tickets jeder benötigten Preisstufe des benachbarten Verbundes können bereits bei Fahrtantritt im eigenen Verbund entwertet werden. Tipp: Mitarbeiter, die im Verbundraum des Aachener Verkehrsverbundes (AVV) bzw. des Verkehrsverbundes Rhein-Sieg (VRS) wohnen, können im Rahmen dieses Vertrages zu ihrem Ticket gegen Zahlung eines Ergänzungsaufpreises eine Fahrtberechtigung für den Geltungsbereich des Kragentarifs VRR/AVV bzw. VRR/VRS in AVV- bzw. VRS-Verkehrsmitteln erwerben. Die Vorteile der Chipkarte kein Wertmarkentausch erforderlich Änderungen, z. B. der Preisstufe, des Geltungsbereichs oder der Ticketart, sind im KundenCenter möglich schneller Ersatz bei Kartenverlust gegen eine geringe Bearbeitungsgebühr Die Preisstufen im VRR Die Preisstufe A gilt in der Regel für Fahrten innerhalb einer Stadt: A1 in kleineren Städten und Gemeinden A2 in elf größeren Städten bzw. Großstädten mit gut ausgebautem öffentlichen Verkehrsnetz A3 in fünf Großstädten mit sehr dichtem und qualitativ besonders hochwertigem Nahverkehrsangebot Mit der Preisstufe B erreichen Sie in der Regel Ihre Nachbarstädte oft kommen Sie sogar noch weiter. Die Preisstufe C deckt die mittlere Reiseweite ab: Sie gilt in zwei benachbarten sogenannten Zentraltarifgebieten (entspricht einer Stadt oder mehreren kleineren Städten und Gemeinden) und in der Regel in allen angrenzenden Tarifgebieten teilweise auch darüber hinaus. Die Tickets mit Preisstufe D gelten im gesamten VRR-Gebiet. 10

FirmenTicket. as persönliche Aboticket für Mitarbeiter/-innen

FirmenTicket. as persönliche Aboticket für Mitarbeiter/-innen FirmenTicket 2015 FirmenTicket D as persönliche Aboticket für Mitarbeiter/-innen 2 Stressfrei in den Job Schon frühmorgens sind die Straßen aufgrund des Berufsverkehrs völlig überfüllt. Staus und zeitraubende

Mehr

F irmenticket. as persönliche Aboticket für Mitarbeiter/-innen

F irmenticket. as persönliche Aboticket für Mitarbeiter/-innen FirmenTicket 2016 F irmenticket D as persönliche Aboticket für Mitarbeiter/-innen 2 Stressfrei in den Job Schon frühmorgens sind die Straßen aufgrund des Berufsverkehrs völlig überfüllt. Staus und zeitraubende

Mehr

Haben Sie noch Fragen? Unsere Mitarbeiter/-innen helfen Ihnen gerne weiter:

Haben Sie noch Fragen? Unsere Mitarbeiter/-innen helfen Ihnen gerne weiter: Angaben ohne Gewähr Stand: Januar 2015 Haben Sie noch Fragen? Unsere Mitarbeiter/-innen helfen Ihnen gerne weiter: Schlaue Nummer 0 180 6/50 40 30 (Festnetzpreis 0,20 /Anruf; mobil max. 0,60 /Anruf) Online-Fahrplanauskunft

Mehr

YoungTicket PLUS. Abo-Antrag in dieser Broschüre. YoungTicketPLUS. Das Aboticket für junge Leute in der Ausbildung

YoungTicket PLUS. Abo-Antrag in dieser Broschüre. YoungTicketPLUS. Das Aboticket für junge Leute in der Ausbildung YoungTicket PLUS 2016 Abo-Antrag in dieser Broschüre YoungTicketPLUS Das Aboticket für junge Leute in der Ausbildung 2 Das YoungTicketPLUS Das YoungTicketPLUS ist nur im Abo erhältlich. Wer s haben kann

Mehr

BärenTicket 2013. BärenTicket. Das vorteilhafte Aboticket für Aktive ab 60

BärenTicket 2013. BärenTicket. Das vorteilhafte Aboticket für Aktive ab 60 BärenTicket 2013 Abo-Antrag Abo-Antrag in in dieser dieser Broschüre! Broschüre BärenTicket Das vorteilhafte Aboticket für Aktive ab 60 2 BärenTicket für Mobilität im besten Alter Sie sind in den besten

Mehr

Schlaue Nummer 0 180 6/50 40 30 (Festnetzpreis 0,20 /Anruf; mobil max. 0,60 /Anruf)

Schlaue Nummer 0 180 6/50 40 30 (Festnetzpreis 0,20 /Anruf; mobil max. 0,60 /Anruf) Stand: Januar 2016 Angaben ohne Gewähr Haben Sie noch Fragen? Unsere Mi t arbeiter/-innen helfen Ihnen gern weiter: Schlaue Nummer 0 180 6/50 40 30 (Festnetzpreis 0,20 /Anruf; mobil max. 0,60 /Anruf) Online-Fahrplanauskunft

Mehr

Tel.: 0180 6 504030 (Festnetzpreis 0,20 /Anruf; mobil max. 0,60 /Anruf)

Tel.: 0180 6 504030 (Festnetzpreis 0,20 /Anruf; mobil max. 0,60 /Anruf) Angaben ohne Gewähr Stand: Januar 2015 Noch Fragen? Wir sind für Sie da! MobiCenter Barmen Alter Markt 10, 42275 Wuppertal MobiCenter Elberfeld Wall 31, 42103 Wuppertal Tel.: 0180 6 504030 (Festnetzpreis

Mehr

YoungTicket PLUS. YoungTicketPLUS. Das Aboticket für junge Leute in der Ausbildung

YoungTicket PLUS. YoungTicketPLUS. Das Aboticket für junge Leute in der Ausbildung YoungTicket PLUS 2013 Abo-Antrag Abo-Antrag in in dieser dieser Broschüre! Broschüre YoungTicketPLUS Das Aboticket für junge Leute in der Ausbildung 2 YoungTicketPLUS Wer s haben kann Wer fahren darf Was,

Mehr

Haben Sie noch Fragen? Unsere Mitarbeiter/-innen helfen Ihnen gerne weiter:

Haben Sie noch Fragen? Unsere Mitarbeiter/-innen helfen Ihnen gerne weiter: Angaben ohne Gewähr Stand: Januar 2014 Haben Sie noch Fragen? Unsere Mitarbeiter/-innen helfen Ihnen gerne weiter: Schlaue Nummer 0 180 3/50 40 30 (Festnetzpreis 0,09 /Minute; mobil max. 0,42 /Minute)

Mehr

Schlaue Nummer / (Festnetzpreis 0,20 /Anruf; mobil max. 0,60 /Anruf)

Schlaue Nummer / (Festnetzpreis 0,20 /Anruf; mobil max. 0,60 /Anruf) Stand: Januar 2016 Angaben ohne Gewähr Haben Sie noch Fragen? Unsere Mi t arbeiter/-innen helfen Ihnen gern weiter: Schlaue Nummer 0 180 6/50 40 30 (Festnetzpreis 0,20 /Anruf; mobil max. 0,60 /Anruf) Online-Fahrplanauskunft

Mehr

YoungTicket PLUS. YoungTicketPLUS. Das Aboticket für junge Leute in der Ausbildung

YoungTicket PLUS. YoungTicketPLUS. Das Aboticket für junge Leute in der Ausbildung YoungTicket PLUS 2014 Abo-Antrag Abo-Antrag in in dieser dieser Broschüre! Broschüre YoungTicketPLUS Das Aboticket für junge Leute in der Ausbildung 2 Das YoungTicketPLUS Das YoungTicketPLUS ist nur im

Mehr

Das SchnupperAbo für Bus und Bahn! Monate. testen! Fahrplanauskunft und Ticketkauf mobil mit der WSW-App. Wir helfen gerne weiter!

Das SchnupperAbo für Bus und Bahn! Monate. testen! Fahrplanauskunft und Ticketkauf mobil mit der WSW-App. Wir helfen gerne weiter! Wir helfen gerne weiter! Sie sind sich nicht sicher, welches Ticket zu Ihnen passt? Oder Sie haben noch Fragen zum Leistungsumfang der einzelnen Abotickets? Lassen Sie sich im MobiCenter von unseren Mitarbeiterinnen

Mehr

Rabatte für Großkunden. Rabatte für Großkunden. Die günstigen Abotickets für Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Rabatte für Großkunden. Rabatte für Großkunden. Die günstigen Abotickets für Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Rabatte für Großkunden 2015 Rabatte für Großkunden Die günstigen Abotickets für Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter 2 Günstige Abos für Bus und Bahn Wer mit Bus und Bahn zur Arbeit fährt, spart sich

Mehr

Das SchnupperAbo für Bus und Bahn!

Das SchnupperAbo für Bus und Bahn! Das SchnupperAbo für Bus und Bahn! 3 Monate testen: Das SchnupperAbo Sie sind oft mit Bus und Bahn unterwegs? Nutzen Sie vielleicht bereits eine Monatskarte, konnten sich aber bislang nicht zu einem Abonnement

Mehr

Ticket1000 2014. Ticket1000. Das persönliche Monatsticket

Ticket1000 2014. Ticket1000. Das persönliche Monatsticket Ticket1000 2014 Abo-Antrag Abo-Antrag in in dieser dieser Broschüre! Broschüre Ticket1000 Das persönliche Monatsticket 2 Das Ticket1000 Das Ticket1000 ist als Monatsticket oder im Abo erhältlich. Wer s

Mehr

Ticket Ticket1000. Das persönliche Monatsticket

Ticket Ticket1000. Das persönliche Monatsticket Ticket1000 2012 Aboantrag Aboantrag in in dieser dieser Broschüre! Ticket1000 Das persönliche Monatsticket 2 Der Individualist unter den Abotickets: Das Ticket1000 für Ihre ganz persönliche Mobilität Sie

Mehr

Wir helfen gerne weiter!

Wir helfen gerne weiter! Wir helfen gerne weiter! Sie sind sich nicht sicher, welches Ticket zu Ihnen passt? Oder Sie haben noch Fragen zum Leistungsumfang der einzelnen Abotickets? Lassen Sie sich im KundenCenter von unseren

Mehr

Tickets & Tarife. Tickets & Tarife. Basisinformationen für Mitarbeiter/-innen und interessierte Kundinnen und Kunden

Tickets & Tarife. Tickets & Tarife. Basisinformationen für Mitarbeiter/-innen und interessierte Kundinnen und Kunden Tickets & Tarife 2014 Tickets & Tarife Basisinformationen für Mitarbeiter/-innen und interessierte Kundinnen und Kunden 2 Tarifinformationen kompakt Mit der vorliegenden Ausgabe von Tickets & Tarife halten

Mehr

Tickets & Tarife. Tickets & Tarife. Basisinformationen für Mitarbeiter/-innen und interessierte Kundinnen und Kunden

Tickets & Tarife. Tickets & Tarife. Basisinformationen für Mitarbeiter/-innen und interessierte Kundinnen und Kunden Tickets & Tarife 2016 Tickets & Tarife Basisinformationen für Mitarbeiter/-innen und interessierte Kundinnen und Kunden 2 Tarifinformationen kompakt Mit der vorliegenden Ausgabe von Tickets & Tarife halten

Mehr

Ticket Ticket1000. Das persönliche Monatsticket

Ticket Ticket1000. Das persönliche Monatsticket Ticket1000 2013 Abo-Antrag Abo-Antrag in in dieser dieser Broschüre! Broschüre Ticket1000 Das persönliche Monatsticket 2 Der Individualist unter den Abotickets: Das Ticket1000 für Ihre ganz persönliche

Mehr

Ticket Ticket2000. Das übertragbare Ticket mit vielen Extras

Ticket Ticket2000. Das übertragbare Ticket mit vielen Extras Ticket2000 2013 Abo-Antrag Abo-Antrag in in dieser dieser Broschüre! Broschüre Ticket2000 Das übertragbare Ticket mit vielen Extras 2 DasTicket2000 Genau die richtige Wahl für Sie. Wer s haben kann Wer

Mehr

Schlaue Nummer 0 180 6/50 40 30 (Festnetzpreis 0,20 /Anruf; mobil max. 0,60 /Anruf)

Schlaue Nummer 0 180 6/50 40 30 (Festnetzpreis 0,20 /Anruf; mobil max. 0,60 /Anruf) Stand: Januar 2016 Angaben ohne Gewähr Haben Sie noch Fragen? Unsere Mi t arbeiter/-innen helfen Ihnen gern weiter: Schlaue Nummer 0 180 6/50 40 30 (Festnetzpreis 0,20 /Anruf; mobil max. 0,60 /Anruf) Online-Fahrplanauskunft

Mehr

SchokoTicket SchokoTicket. Das Aboticket für Schüler

SchokoTicket SchokoTicket. Das Aboticket für Schüler SchokoTicket 2014 Abo-Antrag Abo-Antrag in in dieser dieser Broschüre! Broschüre SchokoTicket Das Aboticket für Schüler 2 Das SchokoTicket Das SchokoTicket ist nur im Abo erhältlich. Wer s haben kann Wer

Mehr

Haben Sie noch Fragen? Unsere Mi t arbeiter/-innen helfen Ihnen gerne weiter:

Haben Sie noch Fragen? Unsere Mi t arbeiter/-innen helfen Ihnen gerne weiter: Stand: Januar 2015 Angaben ohne Gewähr Haben Sie noch Fragen? Unsere Mi t arbeiter/-innen helfen Ihnen gerne weiter: Schlaue Nummer 0 180 6/50 40 30 (Festnetzpreis 0,20 /Anruf; mobil max. 0,60 /Anruf)

Mehr

Ticket2000 2014. Ticket2000. Das übertragbare Ticket mit vielen Extras

Ticket2000 2014. Ticket2000. Das übertragbare Ticket mit vielen Extras Ticket2000 2014 Abo-Antrag Abo-Antrag in in dieser dieser Broschüre! Broschüre Ticket2000 Das übertragbare Ticket mit vielen Extras 2 Das Ticket2000 Das Ticket2000 ist als Monatsticket oder im Abo erhältlich.

Mehr

Schlaue Nummer 0 180 6/50 40 30 (Festnetzpreis 0,20 /Anruf; mobil max. 0,60 /Anruf)

Schlaue Nummer 0 180 6/50 40 30 (Festnetzpreis 0,20 /Anruf; mobil max. 0,60 /Anruf) Stand: Januar 2016 Angaben ohne Gewähr Haben Sie noch Fragen? Unsere Mi t arbeiter/-innen helfen Ihnen gern weiter: Schlaue Nummer 0 180 6/50 40 30 (Festnetzpreis 0,20 /Anruf; mobil max. 0,60 /Anruf) Online-Fahrplanauskunft

Mehr

FirmenTicket 2016. FirmenTicket. Das persönliche Aboticket für Mitarbeiter/-innen

FirmenTicket 2016. FirmenTicket. Das persönliche Aboticket für Mitarbeiter/-innen FirmenTicket 2016 FirmenTicket Das persönliche Aboticket für Mitarbeiter/-innen 2 Stressfrei in den Job Schon frühmorgens sind die Straßen aufgrund des Berufsverkehrs völlig überfüllt. Staus und zeitraubende

Mehr

Haben Sie noch Fragen? Unsere Mi t arbeiter/-innen helfen Ihnen gerne weiter:

Haben Sie noch Fragen? Unsere Mi t arbeiter/-innen helfen Ihnen gerne weiter: Angaben ohne Gewähr Stand: Januar 2015 Haben Sie noch Fragen? Unsere Mi t arbeiter/-innen helfen Ihnen gerne weiter: Schlaue Nummer 0 180 6/50 40 30 (Festnetzpreis 0,20 /Anruf; mobil max. 0,60 /Anruf)

Mehr

Haben Sie noch Fragen? Unsere Mi t arbeiter/-innen helfen Ihnen gerne weiter:

Haben Sie noch Fragen? Unsere Mi t arbeiter/-innen helfen Ihnen gerne weiter: Angaben ohne Gewähr Stand: Januar 2015 Haben Sie noch Fragen? Unsere Mi t arbeiter/-innen helfen Ihnen gerne weiter: Schlaue Nummer 0 180 6/50 40 30 (Festnetzpreis 0,20 /Anruf; mobil max. 0,60 /Anruf)

Mehr

Ticket1000. Das persönliche Monatsticket. Ticket1000 2012. Haben Sie noch Fragen? Unsere Mitarbeiter/-innen helfen Ihnen gerne weiter:

Ticket1000. Das persönliche Monatsticket. Ticket1000 2012. Haben Sie noch Fragen? Unsere Mitarbeiter/-innen helfen Ihnen gerne weiter: Ticket1000 2012 Angaben ohne Gewähr Stand: Januar 2012 Aboantrag Aboantrag in in dieser dieser Broschüre! Haben Sie noch Fragen? Unsere Mitarbeiter/-innen helfen Ihnen gerne weiter: Schlaue Nummer 0 180

Mehr

SchokoTicket 2013. SchokoTicket. Das Aboticket für Schüler

SchokoTicket 2013. SchokoTicket. Das Aboticket für Schüler SchokoTicket 2013 Abo-Antrag Abo-Antrag in in dieser dieser Broschüre! Broschüre SchokoTicket Das Aboticket für Schüler 2 Ein SchokoTicket für alles Du gehst zur Schule, bist viel in Sachen Sport und Musik

Mehr

Ticket1000. Das persönliche Monatsticket. Ticket1000 2011. Haben Sie noch Fragen? Unsere Mitarbeiter/-innen helfen Ihnen gern weiter:

Ticket1000. Das persönliche Monatsticket. Ticket1000 2011. Haben Sie noch Fragen? Unsere Mitarbeiter/-innen helfen Ihnen gern weiter: Ticket1000 2011 Angaben ohne Gewähr Haben Sie noch Fragen? Unsere Mitarbeiter/-innen helfen Ihnen gern weiter: KundenCenter Regiobahn An der Regiobahn 13 40822 Mettmann Telefon: 02104 305-400 Telefax:

Mehr

BärenTicket. Das vorteilhafte Aboticket für Aktive ab 60. BärenTicket 2008/2009

BärenTicket. Das vorteilhafte Aboticket für Aktive ab 60. BärenTicket 2008/2009 Angaben ohne Gewähr CP/COMPARTNER BärenTicket 2008/2009 Haben Sie noch Fragen? Unsere Mitarbeiter/-innen helfen Ihnen gern weiter: Schlaue Nummer 0 180 3/50 40 30 (Festnetzpreis 0,09 /Minute; Mobilfunkpreise

Mehr

VRS und VRR verbinden.

VRS und VRR verbinden. gültig ab 1. Januar 2016 VRS und VRR verbinden. Günstig unterwegs im Großen Grenzverkehr. 1 Einfach fahren zwischen VRR und VRS. Wo sind die Tickets erhältlich? Zwischen vielen benachbarten Städten und

Mehr

Anlage 14. VRR-Handbuch für Tarif und Vertrieb Tarifbestimmungen SozialTicket. Tarifbestimmungen SozialTicket. 1. Berechtigte

Anlage 14. VRR-Handbuch für Tarif und Vertrieb Tarifbestimmungen SozialTicket. Tarifbestimmungen SozialTicket. 1. Berechtigte 1. Berechtigte Berechtigt zur Nutzung von SozialTickets sind alle Personen gemäß Förderrichtlinie des Landes NRW (Richtlinien über die Gewährung von Zuwendungen zur Förderung des Sozialtickets im Öffentlichen

Mehr

Mehr! Das Special der multimedialen Möglichkeiten.

Mehr! Das Special der multimedialen Möglichkeiten. Mehr! Das Special der multimedialen Möglichkeiten. Mehr! Eine neue Dimension für Leser und Inserenten Neue Themenumfelder, die innovativ um multimediale Inhalte erweitert werden, bieten hervorragende Ansatzpunkte

Mehr

Mobile Senioren im Nahverkehr

Mobile Senioren im Nahverkehr Mobile Senioren im Nahverkehr Tipps für eine sichere und entspannte Fahrt mit Bus und Bahn Liebe Leserinnen und Leser, mit dieser Broschüre möchten wir Ihnen Ihre wichtigsten Fragen beantworten und Ihnen

Mehr

Die Preise. Sämtliche Tickets und Tarife auf einen Blick. Die Preise 2011. Haben Sie noch Fragen? Unsere Mitarbeiter/-innen helfen Ihnen gern weiter:

Die Preise. Sämtliche Tickets und Tarife auf einen Blick. Die Preise 2011. Haben Sie noch Fragen? Unsere Mitarbeiter/-innen helfen Ihnen gern weiter: Die Preise 2011 Angaben ohne Gewähr Haben Sie noch Fragen? Unsere Mitarbeiter/-innen helfen Ihnen gern weiter: Schlaue Nummer 0 180 3/50 40 30 (Festnetzpreis 0,09 /Minute; mobil max. 0,42 /Minute) Fahrplan

Mehr

Die Preise. Sämtliche Tickets und Tarife auf einen Blick. Die Preise 2008/2009

Die Preise. Sämtliche Tickets und Tarife auf einen Blick. Die Preise 2008/2009 Angaben ohne Gewähr CP/COMPARTNER Die Preise 2008/2009 Haben Sie noch Fragen? Unsere Mitarbeiter/-innen helfen Ihnen gern weiter: Schlaue Nummer 0 1803/50 40 30 (Festnetzpreis 0,09 /Minute; Mobilfunkpreise

Mehr

Haben Sie noch Fragen? Unsere Mi t arbeiter/-innen helfen Ihnen gerne weiter:

Haben Sie noch Fragen? Unsere Mi t arbeiter/-innen helfen Ihnen gerne weiter: Angaben ohne Gewähr Stand: Januar 2015 Haben Sie noh Fragen? Unsere Mi t arbeiter/-innen helfen Ihnen gerne weiter: Shlaue Nummer 0 180 6/50 40 30 (Festnetzpreis 0,20 /Anruf; mobil max. 0,60 /Anruf) Online-Fahrplanauskunft

Mehr

Umsatzsteuerpflichtige Unternehmen und deren Umsätze in NRW 2000 bis 2009

Umsatzsteuerpflichtige Unternehmen und deren Umsätze in NRW 2000 bis 2009 Seite 1 von 109 Düsseldorf, Regierungsbezirk Düsseldorf, krfr. Stadt 2000 622 428 1 144 552 584. 2001 624 775 1 180 223 659 + 3,1 % 2002 625 283 1 150 372 839 2,5 % 2003 620 065 1 105 155 978 3,9 % 2004

Mehr

ZWEI VERBÜNDE EIN TARIF

ZWEI VERBÜNDE EIN TARIF ZWEI VERBÜNDE EIN TARIF Einfach fahren mit dem VRS-Tarif Stand: April 2010 Einfach fahren. Zwischen VRR und VRS. Inhaltsverzeichnis Der Große Grenzverkehr S. Zielverzeichnis Großer Grenzverkehr S. 6 Tickets

Mehr

Haben Sie noch Fragen? Unsere Mi t arbeiter/-innen helfen Ihnen gerne weiter:

Haben Sie noch Fragen? Unsere Mi t arbeiter/-innen helfen Ihnen gerne weiter: Angaben ohne Gewähr Stand: Januar 2015 Haben Sie noch Fragen? Unsere Mi t arbeiter/-innen helfen Ihnen gerne weiter: Schlaue Nummer 0 180 6/50 40 30 (Festnetzpreis 0,20 /Anruf; mobil max. 0,60 /Anruf)

Mehr

BärenTicket. The Advantageous Subscription Ticket For Active People Over 60. BärenTicket 2011

BärenTicket. The Advantageous Subscription Ticket For Active People Over 60. BärenTicket 2011 BärenTicket 20 No responsibility is taken for the correctness of this information Any questions? Our customer service representatives will be glad to help you: Customer service number 0 180 3/50 40 30

Mehr

Die Preise 2016. Die Preise. Tickets und Leistungen auf einen Blick

Die Preise 2016. Die Preise. Tickets und Leistungen auf einen Blick Die Preise 2016 Die Preise Tickets und Leistungen auf einen Blick 2 Inhaltsverzeichnis Alle Tickets, alle Preise K Die Ticketberatung online 3 K Die Fahrplan-App 3 Tickets für Vielfahrer K Ticket2000 4

Mehr

Die Ticketprüfung. Mit Bus und Bahn zum Freizeitspaß. Ein Abo, das sich lohnt

Die Ticketprüfung. Mit Bus und Bahn zum Freizeitspaß. Ein Abo, das sich lohnt 28 Mit Bus und Bahn zum Freizeitspaß Für die bequeme Reise zum Museum ins Stadion ohne endlose Parkplatzsuche werden Bus und Bahn geschätzt. Deshalb bietet der VRR einen besonderen Service für Freizeitfahrten

Mehr

Das Mobilportal von RP ONLINE

Das Mobilportal von RP ONLINE Das Mobilportal von RP ONLINE Schneller, schöner, individueller so präsentiert sich RP ONLINE ab sofort seinen Smartphone-Nutzern. Das neue Mobilportal bietet nicht nur ein benutzerfreundliches Layout,

Mehr

Haben Sie noch Fragen? Unsere Mi t arbeiter/-innen helfen Ihnen gern weiter:

Haben Sie noch Fragen? Unsere Mi t arbeiter/-innen helfen Ihnen gern weiter: Stand: Januar 2015 Angaben ohne Gewähr Haben Sie noch Fragen? Unsere Mi t arbeiter/-innen helfen Ihnen gern weiter: Schlaue Nummer 0 180 6/50 40 30 (Festnetzpreis 0,20 /Anruf; mobil max. 0,60 /Anruf) Online-Fahrplanauskunft

Mehr

Vertriebsstellen. Welche Vertriebsstellen gibt es?

Vertriebsstellen. Welche Vertriebsstellen gibt es? Vertriebsstellen An rund 3.800 Stellen im VRR-Raum können Sie Tickets im Vorverkauf erwerben. Nutzen Sie diese Möglichkeit. Erstens können Sie so Fahrgeld sparen (z. B. mit 4erTickets, die es nicht bei

Mehr

Ihr mobiles Ticket. blinkender Zähler

Ihr mobiles Ticket. blinkender Zähler d in ig s s lt r! e t gü a ck rt gb Ti fo tra ile f so er ob u üb M t Ka cht i i m dn un Ihr mobiles Ticket Preisstufe Ticketart Tarifgebiet Kontrollmedium Gültigkeitszeitraum VDV-Barcode blinkender Zähler

Mehr

Öffler-Infos im Überblick. Tickets und Preise für Bus & Bahn

Öffler-Infos im Überblick. Tickets und Preise für Bus & Bahn Öffler-Infos im Überblick Tickets und Preise für Bus & Bahn 2016 Guten Tag, sehr geehrte Kundinnen und Kunden, mobil zu sein wird immer wichtiger schön, dass Sie hierbei auf den öffentlichen Nahverkehr

Mehr

Haben Sie noch Fragen? Unsere Mi t arbeiter/-innen helfen Ihnen gern weiter:

Haben Sie noch Fragen? Unsere Mi t arbeiter/-innen helfen Ihnen gern weiter: Stand: Januar 2015 Angaben ohne Gewähr Haben Sie noch Fragen? Unsere Mi t arbeiter/-innen helfen Ihnen gern weiter: Schlaue Nummer 0 180 6/50 40 30 Online-Fahrplanauskunft www.vrr.de mobile Fahrplanauskunft

Mehr

Neuer Bezahlweg. Neuer Komfort. Schnell: Ticket per App. Einfach: Zahlen per Handy-Rechnung.

Neuer Bezahlweg. Neuer Komfort. Schnell: Ticket per App. Einfach: Zahlen per Handy-Rechnung. Neuer Bezahlweg. Neuer Komfort. Schnell: Ticket per App. Einfach: Zahlen per Handy-Rechnung. Ticket-Zahlung ohne Umwege! GruppenTicket Wenn Sie gerade unterwegs sind und schnell ein Ticket brauchen, müssen

Mehr

Die Preise. Tickets und Leistungen auf einen Blick. Die Preise 2012. Haben Sie noch Fragen? Unsere Mitarbeiter/-innen helfen Ihnen gerne weiter:

Die Preise. Tickets und Leistungen auf einen Blick. Die Preise 2012. Haben Sie noch Fragen? Unsere Mitarbeiter/-innen helfen Ihnen gerne weiter: Die Preise 2012 Angaben ohne Gewähr Stand: Januar 2012 Haben Sie noch Fragen? Unsere Mitarbeiter/-innen helfen Ihnen gerne weiter: Schlaue Nummer 0 180 3/50 40 30 (Festnetzpreis 0,09 /Minute; mobil max.

Mehr

2. Sonderregelung (Kragentarif) für grenzüberschreitende Fahrten zwischen dem Aachener Verkehrsverbund (AVV) und dem Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR).

2. Sonderregelung (Kragentarif) für grenzüberschreitende Fahrten zwischen dem Aachener Verkehrsverbund (AVV) und dem Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR). C1 Übergangstarif AVV/VRR 1. Allgemeines Für verbundraumgrenzüberschreitende Fahrten zwischen AVV und VRR gilt grundsätzlich der NRW- Tarif. 1.1 Tarifliche Regelung für Binnenverkehre eines Verbundes Werden

Mehr

BEZIRKSREGIERUNG DÜSSELDORF

BEZIRKSREGIERUNG DÜSSELDORF BEZIRKSREGIERUNG DÜSSELDORF SITZUNGSVORLAGE Sitzung Nr. StA VA 51 PA RR TOP 6 Datum 20.03.2014 Ansprechpartner: ORBR Plück Telefon : 0211-475 3275 Bearbeiter: RAng Kutsche Ergebnisdarstellung des Förderprogrammes

Mehr

FAQ zum VMT-Hopper-Ticket für den Kunden

FAQ zum VMT-Hopper-Ticket für den Kunden FAQ zum für den Kunden 1. Was ist ein Hopper-Ticket Thüringen? Das Hopper-Ticket Thüringen ist ein Tarifangebot der DB Regio, mit dem Sie innerhalb von Thüringen und Sachsen-Anhalt von jedem beliebigen

Mehr

Zahlenübersicht Stand 31. Dezember 2015 DAS NEUE WAGEN

Zahlenübersicht Stand 31. Dezember 2015 DAS NEUE WAGEN Zahlenübersicht Stand 31. Dezember 2015 DAS NEUE WAGEN Verkehrsleistungen 2015 2014 Fahrgäste im Linienverkehr nach 42 PBefG (in Mio.) 216,0 217,6 mit EinzelTickets 3,9 % 3,8 % mit 4erTickets, TagesTickets,

Mehr

Mobil in. Unterwegs mit Bus & Bahn Euskirchen. 801 Arloff DB G. Euskirchen. Bad Münstereifel. Nettersheim, Kall. Frohngau, Blankenheim.

Mobil in. Unterwegs mit Bus & Bahn Euskirchen. 801 Arloff DB G. Euskirchen. Bad Münstereifel. Nettersheim, Kall. Frohngau, Blankenheim. Mobil in Bad Münstereifel Unterwegs mit Bus & Bahn Euskirchen DB DB DB G Iversheim 801 801 Arloff Euskirchen 802 821 DB Bad Münstereifel Nettersheim, Kall 821 Frohngau, Blankenheim 824 824 Eicherscheid

Mehr

Willkommen im VRR. Willkommen im VRR. Tipps und Infos für den Öffentlichen Nahverkehr

Willkommen im VRR. Willkommen im VRR. Tipps und Infos für den Öffentlichen Nahverkehr Willkommen im VRR 2015 Willkommen im VRR Tipps und Infos für den Öffentlichen Nahverkehr 2 Sehr geehrte undin, sehr geehrter unde, beim Verkehrsverbund RheinRuhr engagieren wir uns tag täglich, um Ihnen

Mehr

Bis 30.06.2010 antworten und Prämie kassieren! SchokoTicket. Willkommen im Club! Infos für Schüler und Eltern.

Bis 30.06.2010 antworten und Prämie kassieren! SchokoTicket. Willkommen im Club! Infos für Schüler und Eltern. Bis 30.06.2010 antworten und Prämie kassieren! SchokoTicket Willkommen im Club! Infos für Schüler und Eltern. Schulstart Wichtige Infos für Eltern nach den Sommerferien kommt auf Ihr Kind viel Neues zu:

Mehr

Mobil in Hellenthal. Unterwegs mit Bus & Bahn. Richtung Schleiden und Kall. Wildgehege. Blumenthal 879. Hellenthal.

Mobil in Hellenthal. Unterwegs mit Bus & Bahn. Richtung Schleiden und Kall. Wildgehege. Blumenthal 879. Hellenthal. Mobil in Hellenthal Unterwegs mit Bus & Bahn Wildgehege Hellenthal 829 Richtung Schleiden und Kall Blumenthal 879 839 Reifferscheid Dickerscheid Hollerath 838 837 Ramscheid 838 Richtung Kall 835 Paulushof

Mehr

Mit diesem Service fahren Sie gut!

Mit diesem Service fahren Sie gut! Mit diesem Service fahren Sie gut! Komfortabel reisen. Guter Service ist für uns eine Selbstverständlichkeit. Mit diesen Leistungen sorgen wir dafür, dass Sie sich in unseren Fahrzeugen wohl und sicher

Mehr

B. Tarifbestimmungen. VRR-Handbuch für Tarif und Vertrieb 1. Januar 2013. B Tarifbestimmungen. 1. Geltungsbereich

B. Tarifbestimmungen. VRR-Handbuch für Tarif und Vertrieb 1. Januar 2013. B Tarifbestimmungen. 1. Geltungsbereich B Tarifbestimmungen 1. Geltungsbereich Die Tarifbestimmungen gelten für die Beförderung von Personen sowie für die Beförderung von Sachen auf den Linien und Linienabschnitten der in Anlage 1 zum VRR-Tarif

Mehr

Einfach bequemer: Ihr Ticket übers Handy oder online kaufen

Einfach bequemer: Ihr Ticket übers Handy oder online kaufen 2016 Einfach bequemer: Ihr Ticket übers Handy oder online kaufen d in ig s s lt r! e t gü a ck rt gb Ti fo tra ile f so er ob u üb M t Ka cht i i m dn un Ihr mobiles Ticket Preisstufe Ticketart Tarifgebiet

Mehr

Mit diesem Service fahren Sie gut!

Mit diesem Service fahren Sie gut! Rundum informiert. Sicher unterwegs. > Störungen auf der Strecke VerkehrsInfo: 0211.582-4000 Notruf- und Infosäule > Automatenstörungen melden 0211.582-4444 > Fragen, Anregungen, Wünsche Schlaue Nummer:

Mehr

Unterwegs mit Bus & Bahn

Unterwegs mit Bus & Bahn Mobil in Nettersheim Unterwegs mit Bus & Bahn Bad Münstereifel Kall Mechernich Pesch Kall Euskirchen, Köln 835 Marmagen DB H Nettersheim 821 DB Zingsheim 830 Roderath 824 Bouderath 824 Holzmülheim Engelgau

Mehr

Zahlen, Daten, Fakten

Zahlen, Daten, Fakten Zahlen, Daten, Fakten Die VRR AöR im Überblick 76 Mitglieder des Zweckverbands VRR Stadt Bochum, Stadt Gelsenkirchen Stadt Gelsenkirchen, Stadt Bottrop, Kreis Recklinghausen Verkehrsunternehmen BochumGelsenkirchener

Mehr

Unterwegs mit Bus & Bahn

Unterwegs mit Bus & Bahn Mobil in Blankenheim Unterwegs mit Bus & Bahn Euskirchen Nettersheim 820 Bad Münstereifel Tondorf DB DB H Gewerbegebiet 824 Blankenheim 825 Rohr Trier Dahlem 834 Freilingen Lommersdorf Ripsdorf Hüngersdorf

Mehr

2. Sonderregelung (Kragentarif) für grenzüberschreitende Fahrten zwischen dem Aachener Verkehrsverbund (AVV) und dem Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR).

2. Sonderregelung (Kragentarif) für grenzüberschreitende Fahrten zwischen dem Aachener Verkehrsverbund (AVV) und dem Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR). C1 Übergangstarif AVV/VRR 1. Allgemeines Für verbundraumgrenzüberschreitende Fahrten zwischen AVV und VRR gilt grundsätzlich der NRW- Tarif. 1.1 Tarifliche Regelung für Binnenverkehre eines Verbundes Werden

Mehr

Unterwegs mit Bus & Bahn

Unterwegs mit Bus & Bahn Mobil in Nettersheim Unterwegs mit Bus & Bahn Bad Münstereifel Euskirchen, Köln Kall DB H Mechernich 830 821 Zingsheim Pesch Roderath Bouderath 824 Holzmülheim Nettersheim DB Engelgau Frohngau Kall 835

Mehr

Unsere Fahrkarten- Broschüre. für das VOS- und das VOS-Plus-Gebiet

Unsere Fahrkarten- Broschüre. für das VOS- und das VOS-Plus-Gebiet Unsere Fahrkarten- Broschüre für das VOS- und das VOS-Plus-Gebiet Gültig ab 01.01.2013 2 3 Liebe Fahrgäste, ob Bus oder Bahn mit der Verkehrsgemeinschaft Osnabrück sind Sie stets gut unterwegs. Wir bringen

Mehr

Einfach einfacher! Alles auf einen Blick. Der neue SH-Tarif für Bus und Bahn.

Einfach einfacher! Alles auf einen Blick. Der neue SH-Tarif für Bus und Bahn. Einfach einfacher! Alles auf einen Blick. Der neue SH-Tarif für Bus und Bahn. Auf einen Blick: Was steht wo? 1. Klasse....................................................... 06 Ansprechpartner......................................

Mehr

3.1.4 Mitgeführte entgeltpflichtige Hunde werden bei der Ermittlung der Teilnehmerzahl als Person/Erwachsener berücksichtigt.

3.1.4 Mitgeführte entgeltpflichtige Hunde werden bei der Ermittlung der Teilnehmerzahl als Person/Erwachsener berücksichtigt. Beförderungsbedingungen und Beförderungsentgelte des Aktionsangebots Gültig ab 09.06.0. Grundsatz Es gelten die Beförderungsbedingungen für durch die Unternehmen der Deutschen Bahn AG (BB verkehr), die

Mehr

Mobil in Mechernich. Unterwegs mit Bus & Bahn. Euskirchen. Zülpich. Kall. Zingsheim. 809 Mechernich. Floisdorf. Berg. Eicks. Satzvey.

Mobil in Mechernich. Unterwegs mit Bus & Bahn. Euskirchen. Zülpich. Kall. Zingsheim. 809 Mechernich. Floisdorf. Berg. Eicks. Satzvey. Mobil in Mechernich Unterwegs mit Bus & Bahn Berg 888 894 Bleibuir Roggendorf 897 Schützendorf Wielspütz Strempt 808 Voißel Kall Floisdorf Eicks Glehn 888 Hostel Bergbuir Kallmuth 811 Freilichtmuseum Zülpich

Mehr

Analyse und Visualisierung der Siedlungsentwicklung mit SEMENTA -CHANGE

Analyse und Visualisierung der Siedlungsentwicklung mit SEMENTA -CHANGE Analyse und Visualisierung der Siedlungsentwicklung mit SEMENTA -CHANGE R. Hecht, H. Herold, G. Meinel Gliederung Motivation und Ziele Datengrundlage Analyse und Visualisierung der Siedlungsstruktur mit

Mehr

HzE Bericht Erzieherische Hilfen in Nordrhein-Westfalen. HzE-Atlas 2006 *

HzE Bericht Erzieherische Hilfen in Nordrhein-Westfalen. HzE-Atlas 2006 * HzE Bericht 2006. Erzieherische Hilfen in Nordrhein-Westfalen HzE-Atlas 2006 * A Arbeitsstelle Kinder- und Jugendhilfestatistik im Auftrag der Landesjugendämter Rheinland und Westfalen-Lippe FACHBEREICH

Mehr

B. Tarifbestimmungen. VRR-Handbuch für Tarif und Vertrieb 1. Jan 2012. B Tarifbestimmungen. 1. Geltungsbereich

B. Tarifbestimmungen. VRR-Handbuch für Tarif und Vertrieb 1. Jan 2012. B Tarifbestimmungen. 1. Geltungsbereich B Tarifbestimmungen 1. Geltungsbereich Die Tarifbestimmungen gelten für die Beförderung von Personen sowie für die Beförderung von Sachen auf den Linien und Linienabschnitten der in Anlage 1 zum VRR-Tarif

Mehr

Übergangstarif zwischen Heerlen (NL) und dem Gebiet des Aachener Verkehrsverbundes für die Buslinie 44 und die RE 18

Übergangstarif zwischen Heerlen (NL) und dem Gebiet des Aachener Verkehrsverbundes für die Buslinie 44 und die RE 18 Übergangstarif Heerlen Seite 1 von 6 Übergangstarif zwischen Heerlen (NL) und dem Gebiet des Aachener Verkehrsverbundes für die Buslinie 44 und die RE 18 1 Geltungsbereich Der räumliche Geltungsbereich

Mehr

Mobil in Schleiden. Unterwegs mit Bus & Bahn. Gemünd. Schleiden SB 82 SB 82. Heimbach. Simmerath. Kall. Monschau. Kall. Hellenthal.

Mobil in Schleiden. Unterwegs mit Bus & Bahn. Gemünd. Schleiden SB 82 SB 82. Heimbach. Simmerath. Kall. Monschau. Kall. Hellenthal. Mobil in Schleiden Unterwegs mit Bus & Bahn Heimbach Simmerath Monschau 815 836 Schöneseiffen Dreiborn 831 Berescheid Harperscheid Urfttalsperre Vogelsang SB 82 Morsbach Herhahn 836 231 Schleiden Bronsfeld

Mehr

E.3 Häufige Fragen zum NRW-Tarif

E.3 Häufige Fragen zum NRW-Tarif 132 E. Weitere Infos zum NRW-Tarif E.3 Häufige Fragen zum NRW-Tarif Die folgende Liste greift häufig gestellte Fragen in Zusammenhang mit dem NRW-Tarif auf und bietet Antworten an. a) Tarifregelungen allgemein

Mehr

Willkommen im VRR. Willkommen im VRR. Tipps und Infos für neue Kundinnen und Kunden im Öffentlichen Nahverkehr

Willkommen im VRR. Willkommen im VRR. Tipps und Infos für neue Kundinnen und Kunden im Öffentlichen Nahverkehr Willkommen im VRR 2012 Willkommen im VRR Tipps und Infos für neue Kundinnen und Kunden im Öffentlichen Nahverkehr 2 Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde, beim Verkehrsverbund Rhein-Ruhr engagieren

Mehr

NRW Tarifinformationen. Gültig ab: 01.01.2015

NRW Tarifinformationen. Gültig ab: 01.01.2015 NRW Tarifinformationen Gültig ab: 01.01.2015 2015 Alle Tickets auf einen Blick DER NRW-TARIF Von Haus zu Haus mit dem NRW-Tarif Der NRW-Tarif ist der Nahverkehrstarif für Fahrten inner halb Nordrhein-Westfalens,

Mehr

Gute Fahrt wünscht Ihnen Ihre Bochum-Gelsenkirchener Straßenbahnen AG

Gute Fahrt wünscht Ihnen Ihre Bochum-Gelsenkirchener Straßenbahnen AG Stand: Januar 2016 Angaben ohne Gewähr Haben Sie noh Fragen? Unsere Mitarbeiter/-innen helfen Ihnen gern weiter: MobilitätsCenter Bohum-Hbf Verteilerebene 44787 Bohum undencenter Hattingen im Reshop Carré

Mehr

Unterwegs im Verbund. Alle Fahrkarten im Überblick. Einfach einsteigen. Und dabei sein.

Unterwegs im Verbund. Alle Fahrkarten im Überblick. Einfach einsteigen. Und dabei sein. Unterwegs im Verbund Alle Fahrkarten im Überblick Einfach einsteigen. Und dabei sein. 1 Mobilitätsgewinn Mit den Fahrkarten des Verkehrsunternehmens-Verbunds Mainfranken (VVM) sind Sie sowohl in Stadt

Mehr

Anerkannte Einrichtungen nach dem Weiterbildungsgesetz (Bezirk Düsseldorf nach Orten)

Anerkannte Einrichtungen nach dem Weiterbildungsgesetz (Bezirk Düsseldorf nach Orten) Anerkannte Einrichtungen nach dem Weiterbildungsgesetz (Bezirk Düsseldorf nach Orten) Ort: Dinslaken VHS Zweckverband Dinslaken, Voerde, Hünxe Friedrich-Ebert-Str. 84 46535 Dinslaken Tel.: 02064/ 4135-0

Mehr

Mobil in Mechernich. Unterwegs mit Bus & Bahn. Euskirchen. Euskirchen Zülpich. Euskirchen/ Billig. Mechernich. Kall. Tondorf.

Mobil in Mechernich. Unterwegs mit Bus & Bahn. Euskirchen. Euskirchen Zülpich. Euskirchen/ Billig. Mechernich. Kall. Tondorf. Mobil in Mechernich Unterwegs mit Bus & Bahn 897 Voißel Berg Glehn Bergbuir Bleibuir 808 Kall Floisdorf 810 Eicks 894 Schützendorf Wielspütz Strempt 811 Freilichtmuseum 808 810 811 Hostel Mechernich Roggendorf

Mehr

Kreise Fläche Bevölkerung Einwohner optimaler Richtwert mindestens Richtwert Richtwert Wohnberatungsstelle Stand: Stand: je qkm je Berater/in

Kreise Fläche Bevölkerung Einwohner optimaler Richtwert mindestens Richtwert Richtwert Wohnberatungsstelle Stand: Stand: je qkm je Berater/in Kreisfreie Fläche Bevölkerung Einwohner optimaler Richtwert mindestens Richtwert Richtwert Wohnberatungsstelle Stadt 120.000-1 : 117.448 bis 1 : 93,79 bis Stadt Bielefeld, AWO Begegnungsz. Bielefeld 257,91

Mehr

Die RMV-Jahreskarten. Die RMV-Jahreskarten

Die RMV-Jahreskarten. Die RMV-Jahreskarten Losfahren und entspannen annen. Die RMV-Jahreskarten Die RMV-Jahreskarten alle alle Vorteile Vorteile auf auf einen einen Blick Blick Ein glänzendes Angebot: Das RMV-Jahres-Abo Mit einem unserer RMV-Jahres-Abonnements

Mehr

3.1.4 Mitgeführte entgeltpflichtige Hunde werden bei der Ermittlung der Teilnehmerzahl als Person/Erwachsener berücksichtigt.

3.1.4 Mitgeführte entgeltpflichtige Hunde werden bei der Ermittlung der Teilnehmerzahl als Person/Erwachsener berücksichtigt. Beförderungsbedingungen Beförderungsentgelte des Aktionsangebotes Bayern-Ticket Gültig ab 0.06.0. Grsatz Es gelten die Beförderungsbedingungen für durch die Unternehmen der Deutschen Bahn AG (BB verkehr),

Mehr

Anerkannte Betreuungsvereine Straße Ort Telefon Tätigkeit

Anerkannte Betreuungsvereine Straße Ort Telefon Tätigkeit Anerkannte Betreuungsvereine Straße Ort Telefon Tätigkeit Caritasverband für den Rheinisch-Bergischen- Kreis Cederwaldstr. 22-24 51465 Bergisch- Gladbach 02202 / 100 8305 Bergisch- Gladbach im Oberbergischen

Mehr

NRW Tarifinformationen. Gültig ab: 01.01.2016

NRW Tarifinformationen. Gültig ab: 01.01.2016 NRW Tarifinformationen Gültig ab: 01.01.2016 2016 Alle Tickets auf einen Blick DER NRW-TARIF Von Haus zu Haus mit dem NRW-Tarif Der NRW-Tarif ist der Nahverkehrstarif für Fahrten inner halb Nordrhein-Westfalens,

Mehr

Düsseldorf Mönchengladbach Schienenersatzverkehr 14.10.2015 (23:00) 19.10.2015 (4:00)

Düsseldorf Mönchengladbach Schienenersatzverkehr 14.10.2015 (23:00) 19.10.2015 (4:00) RE 4 Düsseldorf Mönchengladbach Schienenersatzverkehr 14.10.2015 (23:00) 19.10.2015 (4:00) S 8 S 11 Sehr geehrte Fahrgäste, aufgrund von Weichenerneuerungen im Raum Neuss kommt es zu umfangreichen Fahrplanänderungen

Mehr

Bayern-Tickets und Bayern-Tickets Single werden unbefristet angeboten.

Bayern-Tickets und Bayern-Tickets Single werden unbefristet angeboten. Beförderungsbedingungen und Beförderungsentgelte der Aktionsangebote Bayern-Ticket und Bayern-Ticket Single Gültig ab 12.12.2010 1. Grundsatz Es gelten die Beförderungsbedingungen für Personen durch die

Mehr

Empfänger/-innen von Mindestsicherungsleistungen in Nordrhein-Westfalen nach Art der Leistung

Empfänger/-innen von Mindestsicherungsleistungen in Nordrhein-Westfalen nach Art der Leistung Seite 1 von 62 in nach Art der Leistung SGB XII 2011 1 843 444 10,5 % 1 562 171 26 049 214 410 40 814 2012 1 871 733 10,7 % 1 566 241 28 960 231 683 44 849 2013 1 930 412 11,0 % 1 590 988 32 390 249 668

Mehr

Themenwelten 2013 Sonderveröffentlichungen in der Westdeutschen Zeitung und Express

Themenwelten 2013 Sonderveröffentlichungen in der Westdeutschen Zeitung und Express Themenwelten 2013 Sonderveröffentlichungen in der Westdeutschen Zeitung und Express D DNR und Umgebung (, Neuss, Dormagen, Monheim, Langenfeld, Hilden, Erkrath, Mettmann, Ratingen, Wülfrath, Haan, Leichlingen,

Mehr

Fahrplan und Streckennetz

Fahrplan und Streckennetz Fahrplan und treckennetz H H Eine gute Verbindung. Goch-Kevelaer-Weeze parkasse H mobil in Goch 2016 1 i H mobil in Goch o finden ie Ihre Fahrtverbindung Haltestellenverzeichnis und Linienplan 1. chlagen

Mehr

Dezernat 43 Geschäftsverteilung

Dezernat 43 Geschäftsverteilung Bezirksregierung Düsseldorf Am Bonneshof 35 Postfach 300865 40474 Düsseldorf 40408 Düsseldorf Telefon: 0211/475-0 Fax: 0211 475-5982 - Stand: ab 01.10.2015 - Dezernat 43 Geschäftsverteilung Hauptdezernent:

Mehr

VCD Service 2015/2016. Das Preissystem. Deutschen Bahn AG

VCD Service 2015/2016. Das Preissystem. Deutschen Bahn AG VCD Service 2015/2016 Das Preissystem der Deutschen Bahn AG Die wichtigsten Regeln zum 13. Dezember 2015 Die Deutsche Bahn AG (DB AG) verzichtet zum Fahrplanwechsel am 13. Dezember 2015 auf die Anhebung

Mehr

Mediadaten 2014. RP ONLINE Das Newsportal der Rheinischen Post

Mediadaten 2014. RP ONLINE Das Newsportal der Rheinischen Post Mediadaten 2014 RP ONLINE Das Newsportal der Rheinischen Post RP Hier ist Leben drin. Rheinische Post RP ONLINE online seit 1996 Verlagsgründung 1946 auflagenstärkste Tageszeitung im Rheinland: verkaufte

Mehr