MODERE EUROPA VERGÜTUNGSPLAN

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "MODERE EUROPA VERGÜTUNGSPLAN"

Transkript

1 EINFÜHRUNG Willkommen bei Modere. Modere zieht Verbindungslinien. Von Kundeninnovation bis zu Produkterlebnissen unser Modell ist prägnant und unsere Community ist stark. Gemeinsam schaffen wir einen völlig neuen Ansatz, bei dem jeder einzelne Einfluss nehmen und den Grad seines eigenen Erfolgs definieren kann. Wir sind ein dynamisches Team aus Personen, die für Qualität und eine gesunde Lebensweise stehen. Unsere Leidenschaft verbindet uns, unsere Überzeugung motiviert uns. Alles beginnt beim Kunden. Wenn auf dieser Ebene das bestmögliche Erlebnis geboten wird, entsteht dadurch die größtmögliche Geschäftschance für jeden von uns. Unser Vergütungsmodell ist so aufgebaut, dass es diejenigen Handlungsweisen unterstützt, die das Erlebnis definieren und somit Mehrwert schaffen. MODERE EUROPA VERGÜTUNGSPLAN Unser primäres Augenmerk bei Modere ist es, Kunden zu gewinnen, zu binden und unseren Kundenstamm zu vergrößern. Wir unterstützen dieses Konzept durch einen Plan, der jene Unternehmer belohnt, die prägnante Fähigkeiten zur Gewinnung neuer Kunden und die Motivation zum Aufbau starker Vertriebsorganisationen haben. Wer sich mit dem Modere-Vergütungsplan vertraut macht, erkennt schnell, dass er auf drei grundsätzlichen Prinzipien basiert: Kunden gewinnen. Team Leader werden. Team Leader entwickeln. Konzentrieren Sie sich auf diese wichtigen Aktivitäten, und Sie werden bei Modere durchstarten. DIE VERSCHIEDENEN WEGE, MIT MODERE ZU VERDIENEN: 1. KUNDENBONUS 2. MONATLICHER VERKAUFSBONUS 3. ERSTBESTELLUNGSBONUS 4. GENERATIONS-UNILEVEL-BONUS 5. RANGAUFSTIEGS- & BESTÄNDIGKEITSPRÄMIE 6. DYNAMIC TEAM-LEADER UND DIRECTOR-BONUS 7. TEAMAUFBAU-BONUS FÜR FÜHRUNGSKRÄFTE 8. LIFESTYLE CONSISTENCY BONUS 9. 4 & MORE BUILDER BONUS

2 Lassen Sie uns einige der von uns benutzten Ausdrücke erklären Nachstehend einige Begriffe und Abkürzungen, die wir in diesem Dokument benutzen. AP - Activity Points (Aktivitätspunkte) ACC - Active Customer Count CP - Customer Points (Kundenpunkte) Enrollment Structure & Enrolling Sponsor (Anwerbungsstruktur und -sponsor) LC - Lifetime Customer (Lifetime-Kunden) LCC - Lifetime Customer Count (Anzahl Lifetime-Kunden) Leg (Linie) Leadership Development Generation MAX LEG - Maximum Leg Amount (maximale Punktzahl aus einer Linie) MP - Marketer Points (Marketer-Punkte) OP - Organisation Points (Organisationspunkte) Pod (Persönlicher Kundenstamm) Placement Structure & Placement Sponsor (Platzierungsstruktur und -sponsor) Upline SmartShip Unilevel Generation Kombinierter Wert aus den Punkten für die Käufe eines Social Marketers und den Punkten für die Käufe seiner neuen persönlich geworbenen Kunden in deren erstem Monat. Gesamtanzahl der Kunden in dem persönlichen Kundenstamm eines Social Marketers, die im aktuellen Volumenmonat Produkte gekauft haben. Punkte für Produkte, die von Kunden des persönlichen Kundenstamms eines Social Marketers gekauft werden. Die Struktur des Teams eines Social Marketers, basierend auf Position und Sponsor der Erstanwerbung. Der Enrolling-Sponsor (Anwerbungssponsor) ist der Erstsponsor, der bei der Anmeldung angegeben wurde. Ein Kunde im Kundenstamm eines Social Marketers, der Produkte gekauft hat.. Gesamtanzahl an Lifetime Customers (Lifetime-Kunden) im persönlichen Kundenstamm eines Social Marketers. Ein Social Marketer auf Ihrer ersten Ebene, basierend auf der Platzierungsstruktur. Dieser Social Marketer und sein Team bilden eine Linie in Ihrem Netzwerk. Eine Generation umfasst alle Gold, Platinum, Platinum 1 und Platinum 2 sowie alle Team Leader, Senior Team Leader, Directors und Elite Social Marketer, bis hinunter zum ersten gleichermaßen oder höher qualifizierten Social Marketer. Höchste Punktzahl aus jeweils einer Linie eines Social Marketers, die bei der Berechnung seiner monatlichen OP-Werte berücksichtigt wird. Diese Regel gilt auch für die sich aus Marketer- und Kundenpunkten ergebende Punktesumme eines Social Marketers (MP+CP). Die gesamten MP und CP des Senior Consultant werden nicht als eigenständiger Linie angesehen. Punkte für Produkte, die von einem Social Marketer persönlich gekauft werden. Umfasst die eigenen MP und CP eines Social Marketers und die CP und MP aus dem gesamten Netzwerk des Social Marketers. Die persönlich angeworbenen Kunden von Social Marketers und Kunden, denen Modere im Pod eines Social Marketers befindlichen Kunden empfohlen wurde. Die Struktur des Teams eines Social Marketers, basierend auf den Platzierungs-positionen, als Folge einer Veränderung innerhalb des 60-tägigen Platzierungszeitraums. Platzierungssponsor ist der Sponsor, der vom Enrollment Sponsor (Anwerbungssponsor) innerhalb der 60 Tage zugewiesen wurde. SmartShip ist ein Programm, das von Modere entwickelt wurde, um Ihnen zu helfen, den Bestand Ihrer Lieblings-Lifestyleprodukte bequem aufzufüllen. Produkte, die Sie für SmartShip ausgewählt haben, werden in den von Ihnen gewählten Abständen bis an Ihre Haustür geliefert. Die Upline ist der Sponsor und/oder alle Social Marketer aufwärts in der Sponsorschaftlinie. Wenn sich ein Social Marketer nicht als SC oder höher qualifiziert, werden seine Punkte zu den Punkten des nächsten Social Marketers unter ihm hinzugerechnet, der die SC-Qualifikationsbedingungen erfüllt. Diese Gruppe von Social Marketers und ihren Kunden gilt dann als eine Generation. Der Modere-Vergütungsplan gilt ausschließlich für Social Marketer, deren Wohnsitz in Ländern liegt, die als Märkte von Modere Europe BVBA betreut werden. Modere Europe l Vergütungsplan l Rev. 8 l JUNE 2017 Seite 2 von 14

3 DIE MODERE VORTEILE SOCIAL RETAIL, EIN BESSERER WEG DES VERMARKTENS Modere ist das erste Unternehmen, welches das branchenverändernde Konzept namens Social Retail entwickelt hat. Moderes innovative Social Marketing-Strategie bietet Menschen wie Ihnen und mir die Möglichkeit, die Marke zu promoten, indem sie die stylischen, sicheren und smarten Produkte von Modere einfach weiterempfehlen, teilen und sich damit gleichzeitig Erträge und Belohnungen sichern. DER KUNDENSTAMM Nutzen Sie die Tatsache, dass es keine Tiefenbeschränkungen in Ihrem Kundenstamm gibt. Bis zu 20 % der Boni werden auf die volle Tiefe Ihres Kundenstamms angewendet. Sie werden stets für alle Punkte in Ihrem Kundenstamm bezahlt. Dies gilt auch für die Kundenstämme Ihrer untergeordneten Vertriebspartner. Kundenpunkte werden für alle Social Marketer auf ein bezahltes Level zusammengefasst. Einfach ausgedrückt können Sie bis zu 42 % Provision auf die Punkte verdienen, die mit den Einkäufen dieser Kunden und deren Empfehlungen verknüpft sind. UNILEVEL AUSZAHLUNGSKOMPRESSION Wenn sich Social Marketer in Ihrem Netzwerk nicht als Senior Consultant (SC) oder höher qualifizieren, werden ihre Punkte den Punkten des nächsten Social Marketers unter ihnen, der die SC Qualifikationsanforderungen erfüllt, hinzugerechnet. Diese Gruppe aus Social Marketern und ihren Kunden gilt dann als eine Generation. DYNAMISCHE GENERATIONEN FÜR DEN TEAMAUFBAU-BONUS FÜR FÜHRUNGSKRÄFTE Eine Dynamische Generation umfasst alle Gold, Platinum, Team Leader, Senior Team Leader, Director und Elite Social Marketer bis hinunter zum ersten gleichermaßen oder höher qualifizierten Social Marketer. Social Marketer im Director-Rang sind berechtigt, durch eine Dynamische Generation Leadership Development Boni (Teamaufbau-Boni für Führungskräfte) zu erhalten; bei Elite Social Marketers sind es zwei Dynamische Generationen. SOFORTIGE RANGBEFÖRDERUNGEN Modere-Rangbeförderungen werden in Echtzeit durchgeführt. Monatliche Provisionen basieren auf Qualifikationen, die zum Ende eines jeden Volumenmonats verdient werden. ANERKENNUG & BELOHNUNGEN Der Modere-Vergütungsplan enthält eine Fülle an Boni und erstklassigen Anreizen für Top-Performer. Lassen Sie sich für das Erreichen neuer Ränge und Titel belohnen. Leben Sie den Lifestyle Ihrer Träume: Verdienen Sie sich über Modere-Erlebnisse und -Ausflüge tolle Lifestyle-Erlebnisse, vom Fallschirmsprung über VIP-Konzertkarten bis hinzu Sporteventtickets und nach Hause gelieferten Lebensmittelpaketen oder einen exklusiven Vier-Sterne-Trip (Escape) und fahren Sie dank des Lifestyle-Bonus Ihr eigenes Luxusauto. 4 & MORE-BUILDER BUILDER-BONUS BONUS Elite Social Marketer, die mehr als drei persönlich gesponserte Teams entwickeln, sind zum Erhalt des 4 & More-Builder-Bonus berechtigt. Die drei persönlich gesponserten Teams mit den meisten Organisationspunkten sind die ersten drei Teams, die anderen persönlich gesponserten Teams sind 4 & More (ab dem vierten Team). Für die 4 & More-Teams (ab dem vierten Team) erhalten Elites zu den normalen Unilevel-Vergütungen zusätzlich eine Extravergütung von 4% auf allen Unilevel-Vergütungsebenen. Ausgenommen First Order Bonus Points (Erstbestellungsbonuspunkte) 60-TAGE TAGE-PLATZIERUNG Wenn ein Enrolling Sponsor (anwerbender Sponsor) ab dem Titel Director 1 einen neuen Social Marketer persönlich anwirbt, darf er sich innerhalb von 60 Tagen entscheiden, wo er den persönlich gesponserten Social Marketer* innerhalb seines Teams platziert. Dadurch lassen sich Impulse setzen, indem die Teammitglieder strategisch verlinkt werden. *Dieser neue Social Marketer kann nur einmal platziert werden und die Einordnung ist dann endgültig. Modere Europe l Vergütungsplan l Rev. 8 l JUNE 2017 Seite 3 von 14

4 MODERE-ERFOLGSPFAD ERFOLGSPFAD Beim Beitritt werden Unternehmer zum Social Marketing Consultant. Wer spezifische monatliche Bedingungen erfüllt, setzt seinen Weg auf dem Modere-Erfolgspfad fort. Auf dem Erfolgspfad eröffnen sich neue Anerkennungs- und erweiterte Vergütungsmöglichkeiten. Wenn Social Marketer eine neue Ebene erreichen, tritt die Qualifikation sofort in Kraft. Somit ist er in demselben Monat, in dem ein neuer Rang oder Titel erreicht wird, zur entsprechenden Vergütung berechtigt. WIR ERKENNEN IHREN ERFOLG BEI DER EINFÜHRUNG NEUER KUNDEN AN. Social Marketer Titel Abkürzung AP ACC CP Bronze B Silver S ,000 Gold G ,000 Platinum P ,000 Platinum 1 P ,000 Platinum 2 P ,000 WIR ERKENNEN IHREN ERFOLG BEIM AUFBAU IHRES TEAMS AN. Social Marketer Rang Abkürzung AP LCC Linien* (Legs) OP OP Max Leg Consultant C N/A N/A Senior Consultant SC C 1, ** Team Leader TL C 3,000 1,500 Senior Team Leader STL SC 6,000 3,000 Director 1 D TL 12,000 7,000 Director 2 D TL 25,000 15,000 Director 3 D TL 50,000 35,000 Elite 1 E TL 100,000 70,000 Elite 2 E TL 200, ,000 Elite 3 E TL 400, ,000 *Linien (Legs) müssen im aktuellen Volumenmonat qualifiziert sein. **Die gesamten MP und CP des Senior Consultant werden nicht als eigenständiger Linie angesehen. Modere Europe l Vergütungsplan l Rev. 8 l JUNE 2017 Seite 4 von 14 Der Modere-Erfolgspfad sieht Anerkennung und Titel für Social Marketer vor, die bei den monatlichen Kundenumsätzen wichtige Meilensteine erreichen. Diese besondere Anerkennung erhält der Social Marketer zusätzlich zum Social-Marketer- Titel, wodurch dem Social Marketer zwei Wege der Anerkennung für seine Leistungen eröffnet werden: Werbung für die Produkte (Kundenstamm) und der Aufbau von Teams. Ein Social Marketer, der beispielsweise den Rang des Social Marketer Director 1 (D1) erreicht und außerdem den verkaufs-titel Silver (Vertriebstitel Silver) erwirbt, würde den offiziellen Titel Social Marketer Director 1 Silver oder Silver D1 tragen. MONATLICHE QUALIFIKATION MIT 100 MP AUF SMARTSHIP Als Alternative zum Generieren von 150 AP für den jeweiligen Volumenmonat wird es nun auch möglich sein, sich mit einer monatlichen SmartShip-Bestellung von 100 MP zu qualifizieren. So bietet sich Social Marketers eine einfache und zuverlässliche Möglichkeit, jeden Monat auf dem Laufenden und dabei auch flexibel zu bleiben.

5 ÜBERBLICK DES MODERE EUROPA-VERGÜTUNGSPLANS Der Modere-Erfolgspfad und Titel für Social Marketer (S.4) Wer spezifische monatliche Bedingungen erfüllt, setzt seinen Weg auf dem Modere-Erfolgspfad fort. WIR ERKENNEN IHREN ERFOLG BEI DER EINFÜHRUNG NEUER KUNDEN AN. Social Marketer Titel AP ACC CP Bronze (B) Silver (S) ,000 Gold (G) ,000 Platinum (P) ,000 Platinum 1 (P1) ,000 Platinum 2 (P2) ,000 WIR ERKENNEN IHREN ERFOLG BEIM AUFBAU IHRES TEAMS AN. Rang AP LCC Linien * OP OP Max Leg C N/A N/A SC C 1, ** TL C 3,000 1,500 STL SC 6,000 3,000 D TL 12,000 7,000 D TL 25,000 15,000 D TL 50,000 35,000 E TL 100,000 70,000 E TL 200, ,000 E TL 400, ,000 *Linien (Legs) müssen im aktuellen Volumenmonat qualifiziert sein. **Die gesamten MP und CP des Senior Consultant werden nicht als eigenständige Linie angesehen. KUNDEN GEWINNEN 1. KUNDENBONUS (S.6) Erhalten Sie zusätzlich 20% auf Ihre Kundenpunkte. Kundenpunkte (CP) Verdienter Prozentsatz <300 CP 10% 300+ CP* 15% 500+ CP* 20% *Social Marketer müssen mindestens 150 AP oder 100 MP auf SmartShip erreichen, um 15% oder 20% auf die monatlichen CP zu erhalten. 2. MONATLICHER VERKAUFSBONUS (S.6) Verdienen Sie mit Verkaufsbonifikationen in jedem Monat bis zu und zusätzlich im Jahr. SM Titel ACC CP B S 5 1, G 10 2, P 15 3, P1 25 5, P2 35 7,000 1,000 1,000 Social Marketer müssen mindestens 150 AP oder 100 MP auf SmartShip erreichen. MONATLICHE QUALIFIKATION MIT 100 MP AUF SMARTSHIP Als Alternative zum Generieren von 150 AP für den jeweiligen Volumenmonat wird es nun auch möglich sein, sich mit einer monatlichen SmartShip-Bestellung von 100 MP zu qualifizieren. So bietet sich Social Marketer eine einfache und zuverlässliche Möglichkeit, jeden Monat auf dem Laufenden und dabei auch flexibel zu bleiben. TEAM LEADER WERDEN - TEAMAUFBAU 3. FIRST ORDER BONUS (S.7) Erhalten Sie 20% der Punkte für die Erstbestellung eines neuen Social Marketers. 4. GENERATIONAL UNILEVEL (S.8) Verdienen Sie bis zu 7% auf 8 Generationen aus Kunden-bestellungen sowie Punkte aus Social Marketer Produktkäufen. SC TL STL D1 D2 D3 E1 E2 E3 1. Gen. 4% 7% 7% 7% 7% 7% 7% 7% 7% 2. Gen. 4% 7% 7% 7% 7% 7% 7% 7% 7% 3. Gen. 7% 7% 7% 7% 7% 7% 7% 7% 4. Gen. 4% 5% 5% 5% 5% 5% 5% 5. Gen. 4% 4% 4% 4% 5% 6. Gen. 4% 4% 4% 4% 7. Gen. 4% 4% 4% 8. Gen. 4% 4% 5. RANGAUFSTIEGS- & BESTÄNDIGKEITSPRÄMIE (S.9-10) Verdienen Sie beim Rangaufstieg bis zu 750 als Team Leader und bis zu als E1 Social Marketer. 6. DYNAMIC TEAM-LEADER UND DIRECTOR-BONUS (S.11) Erhalten Sie zusätzliche 5% oder 8% in Ihrer stärksten Vergütungsgeneration innerhalb in der ersten drei Generationen der Unilevel- Vergütungen (Ausgenommen First Order Bonus Points). Beispiel: Monatlicher Verkaufsbonus 3-Monate- Bonus für Verkaufsbeständigkeit Vergütungslevel Punkte Pro Level 1. Gen. 1,000 TL Dynamic Bonus Director Dynamic Bonus 2. Gen. 1,500 PLUS 5% PLUS 8% 3. Gen. 500 TEAM LEADER ENTWICKELN 7. TEAMAUFBAU-BONUS BONUS FÜR FÜHRUNGSKRÄFTE (S.12) Verdienen Sie sich einen Match für die Gewinne des Generational Unilevel (Generational-Unilevel- Bonus) und des Sharing Bonus (Kundenbonus) der Team-Mitglieder. SM TITEL TL STL D1 D2 D3 E1 E2 E3 4% 10% 10% 12% 14% 16% 18% 20% 22% Social Marketer im Director-Rang sind berechtigt, über eine Dynamische Generation Leadership Development Boni (Teamaufbau-Boni für Führungskräfte) zu erhalten; bei Elite Social Marketers sind es zwei Dynamische Generationen. Eine Dynamische Generation umfasst alle Gold, Platinum, Team Leader, Senior Team Leader, Director und Elite Social Marketer bis hinunter zum ersten gleichermaßen oder höher qualifizierten Social Marketer. 8. LIFESTYLE CONSISTENCY BONUS (S.11) Als Director 2 oder höher, erhalten Sie zusätzlich 15% auf Ihre Gesamtvergütung. Die Zahlungen beginnen im vierten Monat nach der Erstqualifikation als Director 2 oder höher und werden fortgesetzt, solange diese Rangqualifikation aufrecht erhalten wird & MORE-BUILDER BUILDER-BONUS BONUS (S.11) Ab vier Teams verdienen Elite Social Marketer innerhalb des Generational Unilevel (Generations- Unilevel Bonus) zusätzlich 4%*. Dies ist keine vollständige Erklärung des Modere Vergütungsplans. Alle Details und Qualifikationskriterien finden Sie unter Modere Europe l Vergütungsplan l Rev. 8 l JUNE 2017 Seite 5 von 14

6 KUNDEN GEWINNEN KUNDENBONUS (SHARING BONUS) KUNDENPUNKTE (CP) VERDIENTER PROZENTSATZ Erhalten Sie zusätzlich 20% auf Ihre Customer Points (Kundenpunkte). Der Kundenbonus ist nur eine von drei Möglichkeiten für Social Marketer, Vergütungen aus den Käufen des persönlichen Kundenstamms zu erhalten. Je nach Anzahl der Kundenpunkte in ihrem persönlichen Kundenstamm können Social Marketer zwischen 10% und 20% für Kundenpunkte erhalten. Je mehr Kundenpunkte Social Marketer in ihrem persönlichen Kundenstamm haben, desto besser sind ihre Verdienstmöglichkeiten. <300 CP 10% 300+ CP* 15% 500+ CP* + 20% *Social Marketer müssen mindestens 150 AP oder 100 MP auf SmartShip erreichen, um 15% oder 20% auf die monatlichen CP zu erhalten. Je mehr CP ein Social Marketer in seinem persönlichen Kundenstamm hat, desto besser sind die Verdienstmöglichkeiten. Social Marketer mit weniger als 150 AP/100 MP auf SmartShip und/oder weniger als 300 CP können maximal 10% erhalten. MONATLICHER VERKAUFSBONUS bzw. BONUS FÜR VERKAUFS-BESTÄNDIGKEIT (MONTHLY & CONSISTENCY SELLING REWARD) Verdienen Sie mit Verkaufsbonifikationen in jedem Monat bis zu und zusätzlich im Jahr. Social Marketer, die in einem gegebenen Volumenmonat neben 150 Activity Points (AP) und einem vorgegebenen Minimum für den Active Customer Count (ACC) mindestens Kundenpunkte (CP) erreichen, erhalten den Monatlichen Verkaufsbonus (Monthly Selling Award). SM Titel AP ACC CP Monatlicher Verkaufsbonus (Monthly Seller Rewards Bonus) 3-Monate-Bonus für Verkaufsbeständigkeit (3 Month Constistency Seller Reward) Bronze Silver , Gold , Platinum , Platinum , Platinum ,000 1,000 1,000 Dieser Bonus kann in jedem Monat erzielt werden, in dem der Social Marketer die Bedingungen erfüllt. Diese großzügigen Boni reichen von 100 bis und kommen zum Sharing Bonus (Kundenbonus) hinzu. Wenn sich Social Marketer in drei aufeinanderfolgenden Monaten für einen zusätzlichen Monats-Verkaufsbonus qualifizieren, erhalten sie den Bonus für Verkaufsbeständigkeit. Diese Belohnung basiert auf dem niedrigsten Wert des monatlichen Verkaufsbonus der letzten drei Monate. Wenn Social Marketer sich zum Beispiel im September für einen Monatlichen Verkaufsbonus in Höhe von 250, im Oktober für einen Monatlichen Verkaufsbonus in Höhe von 100 und im November für einen Monatlichen Verkaufsbonus in Höhe von 250 qualifiziert haben, qualifizieren sie sich damit für einen zusätzlichen Bonus für Verkaufsbeständigkeit in Höhe von 100, der im November ausgezahlt wird. Wenn Social Marketer sich im September für einen Monatlichen Verkaufsbonus in Höhe von 500, im Oktober für einen Monatlichen Verkaufsbonus in Höhe von 500 und im November für einen Monatlichen Verkaufsbonus in Höhe von 500 qualifizieren, qualifizieren sie sich damit für einen zusätzlichen Bonus für Verkaufsbeständigkeit in Höhe von 500, der im November ausgezahlt wird. Modere Europe l Vergütungsplan l Rev. 8 l JUNE 2017 Seite 6 von 14

7 TEAM LEADER WERDEN TEAMAUFBAU ERSTBESTELLUNGSBONUS (FIRST ORDER BONUS) Erhalten Sie 20% der Punkte aus der Erstbestellung eines neuen Social Marketers. Der First Order Bonus (Erstbestellungsbonus) wird für die Erstbestellung eines neuen Social Marketers an den Sponsor ausgezahlt. Um sich für den Erstbestellungsbonus zu qualifizieren, muss ein Sponsor im jeweiligen Volumenmonat das Kriterium von 150 AP oder 100 MP auf SmartShip erfüllt haben. Qualifizierte Sponsoren erhalten eine Vergütung von 20% auf die Punkte der Erstbestellung des neuen Social Marketers. Punkte aus der Erstbestellung des neuen Social Marketers werden außerdem über das Generations-Unilevel vergütet, und zwar zu einem Wert von 70%. Die Erstbestellung muss innerhalb der ersten 30 Tage nach der Anmeldung erfolgen, ansonsten werden sämtliche Punkte für die Erstbestellung des neuen Social Marketers nur über das Generations-Unilevel ausgezahlt. Modere Europe l Vergütungsplan l Rev. 8 l JUNE 2017 Seite 7 von 14

8 TEAM LEADER WERDEN TEAMAUFBAU GENERATIONS-UNILEVEL-BONUS (GENERATIONAL UNILEVEL) Alle Punkte aus Kundenbestellungen sowie die Punkte aus Social Marketer Produktkäufen aller Ihrer Teammitglieder werden über den Generational Unilevel Bonus (Generations- Unilevel) vergütet. Kundenpunkte werden zunächst über den Sharing Bonus (Kundenbonus) ausbezahlt; anschließend werden 70% des Punktewertes berücksichtigt und über den Generations-Unilevel-Bonus ausbezahlt. Auf ihrem weiteren Erfolgspfad können Social Marketer in einer Vergütungsgeneration zwischen 4% und 7% verdienen. SC TL STL D1 D2 D3 E1 E2 E3 1. Generation 4% 7% 7% 7% 7% 7% 7% 7% 7% 2. Generation 4% 7% 7% 7% 7% 7% 7% 7% 7% 3. Generation 7% 7% 7% 7% 7% 7% 7% 7% 4. Generation 4% 5% 5% 5% 5% 5% 5% 5. Generation 4% 4% 4% 4% 5% 6. Generation 4% 4% 4% 4% 7. Generation 4% 4% 4% 8. Generation 4% 4% AUSZAHLUNGSKOMPRESSION Das Generations-Unilevel beinhaltet eine Kompression, durch die sich Social Marketer die höchstmögliche Auszahlung sichern können. Wenn sich Social Marketer in ihrem Netzwerk nicht als Senior Consultant (SC) oder höher qualifizieren, werden ihre Punkte den Punkten des nächsten Social Marketers unter ihnen, der die SC Qualifikationsanforderungen erfüllt, hinzugerechnet. Diese Gruppe aus Social Marketern und ihren Kunden gilt dann als eine Generation. Modere Europe l Vergütungsplan l Rev. 8 l JUNE 2017 Seite 8 von 14

9 TEAM LEADER WERDEN TEAMAUFBAU RANGAUFSTIEGSPRÄMIE RANGAUFSTIEGSPRÄMIE (RANK ADVANCEMENT BONUS) Verdienen Sie beim Rangaufstieg bis zu 750 als Team Leader und bis zu als E1 Social Marketer. Wenn Social Marketer erstmalig zum Team Leader befördert werden, erhalten sie einen einmaligen Rank-Advancement-Bonus (Rangaufstiegsprämie) in Höhe von 250. Wenn Social Marketer die Qualifikationsanforderungen für den Titel eines Team Leader oder höher in den folgenden zwei Monaten weiterhin erfüllen, sind sie für die Beibehaltung des Ranges zum Erhalt einer zusätzlichen Beständigkeitsprämie (Consistency-Bonus) im zweiten und/oder dritten Monat in Höhe von 250 pro Monat berechtigt. Rang 1. Monat 2. Monat 3. Monat TL TL erhält 250 TL erhält 250 TL erhält 250 Wenn Social Marketer erstmalig zum Elite 1 befördert werden, erhalten sie eine einmalige Rangaufstiegsprämie in Höhe von Wenn Social Marketer die Qualifikationsanforderungen für Elite 1 oder höher in den beiden folgenden Monaten weiterhin erfüllen, sind sie für die Beibehaltung des Ranges zum Erhalt einer zusätzlichen Beständigkeitsprämie im zweiten und dritten Monat in Höhe von pro Monat berechtigt. Rang 1. Monat 2. Monat 3. Monat E1 E1 erhält 4000 E1 erhält 4000 E1 erhält 4000 Wenn Social Marketer sich im zweiten Monat nicht für die Beständigkeitsprämie qualifizieren, sind sie im dritten Monat immer noch zum Erhalt der Beständigkeitsprämie berechtigt, sollte der entsprechende Rang erreicht werden. MATCHING-PRÄMIE FÜR FIRSTLINE-TEAM TEAM LEADER BEI RANGAUFSTIEG EINES IHRER ORGANISATIONS- MITGLIEDER (RANK ADVANCEMENT MATCHING BONUS) Erhalten Sie 250 für Ihre direkt gesponserte Social Marketer, die zum Team Leader aufsteigen und diesen Rang im ersten, zweiten und/oder dritten Folgemonat aufrecht erhalten Ein weiterer Anreiz, den Titel Team Leader zu erreichen und die Entwicklung neuer Team Leader zu fördern, ist die beim Rangaufstieg für Team Leader. Rang Qualifizierte 2., 3. und/oder 4. Monat Team Leader oder höher Qualifizierte sind dazu berechtigt, jedes Mal eine Matching- Prämie beim Rangaufstieg in Höhe von 250 zu erhalten, wenn sie neue Team Leader auf ihrer ersten Ebene entwickeln, die im zweiten, dritten und/oder vierten Monat Team Leader bleiben. TL MAX 750 E1 - Wenn der direkte Sponsor (basierend auf der Platzierungsstruktur) nicht als Team Leader für den Erhalt einer beim Rangaufstieg qualifiziert ist, hat der nächsthöher qualifizierte Team Leader Anspruch auf eine in Höhe von 125. Modere Europe l Vergütungsplan l Rev. 8 l JUNE 2017 Seite 9 von 14

10 TEAM LEADER WERDEN TEAMAUFBAU RANGAUFSTIEGS, BESTÄNDIGKEITS- & MATCHING-PRÄMIE RANG ADVANCEMENT/CONSISTENCY MATCHING BONUS Beispiel 1: Der neue Team Leader sowie der direkte Sponsor (re)qualifizieren sich in allen drei Monaten als Team Leader. Alle n werden bezahlt, da der direkte Sponsor sich als Team Leader oder höher (re)qualifiziert hat. 1. Monat 2. Monat 3. Monat 4. Monat 2. Upline des neuen TL TL TL TL TL Direkter Sponsor des neuen TL TL TL - erhält 250 TL - erhält 250 TL - erhält 250 Neuer TL TL erhält 250 TL - erhält 250 TL - erhält 250 TL Beispiel 2: Der neue Team Leader erreicht nicht die zweimonatig fortlaufende Qualifikation in den Volumenmonaten 1 und 2, aber erreicht sie in den Monaten 3 und 4. Nur in Volumenmonat 4 wird eine Matching- Prämie gezahlt, gemäß der Anforderung der Qualifikation in zwei aufeinander folgenden Monaten. 1. Monat 2. Monat 3. Monat 4. Monat 2. Upline des neuen TL TL TL TL TL Direkter Sponsor des neuen TL TL TL - erhält keine TL - erhält keine TL - erhält 250 Neuer TL TL erhält 250 SC TL - erhält 250 TL Beispiel 3: Der neue Team Leader qualifiziert sich in allen drei Monaten als Team Leader. Der direkte Sponsor erreicht nicht die zweimonatig fortlaufende Qualifikation als Team Leader in den Volumenmonaten 1 und 2. Der Upline-Team Leader qualifiziert sich in zwei aufeinander folgenden Volumenmonaten als Team Leader und erhält die. 2. Upline des neuen TL TL Direkter Sponsor des neuen TL 1. Monat 2. Monat 3. Monat 4. Monat SC TL - erhält 125 TL - erhält keine TL TL - erhält 250 TL TL - erhält 250 Neuer TL TL erhält 250 TL - erhält 250 TL - erhält 250 TL Modere Europe l Vergütungsplan l Rev. 8 l JUNE 2017 Seite 10 von 14

11 TEAM LEADER ENTWICKELN DYNAMIC TEAM-LEADER UND DIRECTOR-BONUS (DYNAMIC TEAM LEADER & DIRECTOR BONUS) Erhalten Sie zusätzliche 5% oder 8% in Ihrer stärksten Vergütungsgeneration innerhalb in der ersten drei Generationen der Unilevel-Vergütungen*. BEISPIEL Den Titel Team Leader oder Director zu erreichen bzw. beizubehalten, lohnt sich aus vielen Gründen. Einer der Vorteile ist der Dynamic Bonus (Dynamischer Bonus). Der Dynamische Director Dynamic Vergütungs-level Punkte Pro Level TL Dynamic Bonus Bonus geht über den Generational-Unilevel Bonus hinaus und gilt für die Bonus Vergütungsgeneration unter den ersten drei Generationen mit den meisten Punkten. So 1. Generation 1,000 können Team Leader und Director 1-3 in der Generation mit den meisten Punkten mehr verdienen (5% oder 8%). 2. Generation 1,500 PLUS 5% PLUS 8% 3. Generation 500 LIFESTYLE CONSISTENCY BONUS Erhalten Sie zusätzlich 15% auf Ihre Gesamtvergütung. Social Marketer, die sich in mindestens drei aufeinanderfolgenden Monaten als Director 2 oder höher qualifiziert haben, erhalten den Lifestyle Consistency Bonus. Modere zahlt einen solchen Lifestyle Consistency Bonus von 15% auf Ihre monatliche Gesamtvergütung in Europa, bis zu einer maximalen Grenze von 990. Die Zahlungen beginnen im vierten Monat nach der Erstqualifikation als Director 2 oder höher und werden fortgesetzt, solange diese Rangqualifikation aufrecht erhalten wird. Falls die monatliche Qualifikation zum Director 2 oder höher aus irgendeinem Grund in einem (oder mehreren) Volumenmonat(en) nicht erreicht wird, wird in diesen Monaten kein Lifestyle Consistency Bonus gezahlt, bis die Qualifikation zum massgeblichen Rang des Director 2 wieder erreicht wird. 4 & MORE-BUILDER BUILDER-BONUS BONUS Ab vier Teams verdienen Elite Social Marketer innerhalb des Generational Unilevel (Generations-Unilevel Bonus) zusätzlich 4%*. Elite Social Marketer, die mehr als drei persönlich gesponserte Teams entwickeln, sind zum Erhalt des 4 & More-Builder-Bonus berechtigt. Die drei persönlich gesponserten Teams mit den meisten Organisationspunkten sind die ersten drei Teams, die anderen persönlich gesponserten Teams sind 4 & More (ab dem vierten Team). Für die 4 & More-Teams (ab dem vierten Team) erhalten Elites zu den normalen Unilevel-Vergütungen zusätzlich eine Extravergütung von 4% auf allen Unilevel- Vergütungsebenen. *Ausgenommen First Order Bonus Points (Erstbestellungsbonuspunkte) Modere Europe l Vergütungsplan l Rev. 8 l JUNE 2017 Seite 11 von 14

12 TEAM LEADER ENTWICKELN TEAMAUFBAU-BONUS BONUS FÜR FÜHRUNGSKRÄFTE (LEADERSHIP DEVELOPMENT BONUSES) Verdienen Sie sich einen Match für die Gewinne des Generational Unilevel (Generational- Unilevel-Bonus) und des Sharing Bonus (Kundenbonus) Ihrer Team-Mitglieder. Die Teamaufbau-Boni für Führungskräfte sind die attraktivsten und spannendsten Boni für Social Marketer. Durch einen modernen und neuen Ansatz können Führungskräfte bis in die Tiefen ihrer Organisation bezahlt werden. Social Marketer im Director-Rang und Elite Social Marketer sind zum Erhalt von Teamaufbau-Boni für Führungskräfte berechtigt, die auf den Generational-Unilevel-Boni basieren, die an Team Leader, Senior Team Leader, Director und Elite Social Marketer aus dem Team eines Social Marketers ausgezahlt werden. Zusätzlich sind diese Social Marketer dazu berechtigt, Teamaufbau-Boni für Führungskräfte zu erhalten, die auf Kundenboni basieren, die an Gold, Platinum, Platinum 1 und Platinum 2 Social Marketer ausgezahlt werden. Social Marketer im Director-Rang sind berechtigt, durch eine Dynamische Generation Leadership Development Boni (Teamaufbau-Boni für Führungskräfte) zu erhalten; bei Elite Social Marketern sind es zwei Dynamische Generationen. Eine Dynamische Generation umfasst alle Gold, Platinum, Team Leader, Senior Team Leader, Director und Elite Social Marketer bis hinunter zum ersten gleichermaßen oder höher qualifizierten Social Marketer. Modere behält sich das Recht vor, für den Leadership Development Bonus (Teamaufbau- Bonus für Führungskräfte) einen Höchstsatz von 10% bzgl. der gesamten Vergütungsauszahlung festzusetzen. Social Marketer, die sich als E1 oder höher qualifizieren, können in zwei dynamischen Generationen von gleichermaßen oder höher qualifizierten Social Marketers verdienen. In diesem Szenario erhält der als E3 qualifizierte Social Marketer 4% auf den Sharing Bonus (Kundenbonus) der Vertriebstitel, 10% auf TL, 10% auf STL, 12% auf D1, 14% auf D2, 16% auf D3, 18% auf E1, 20% auf E2 und 22% auf bis zu zwei dynamischen Generationen von als E3 qualifizierten Social Marketern. Leadership Development Boni (Entwicklungsboni für Führungskräfte) unterscheiden sich von anderen Boni, da sie Social Marketern die seltene Gelegenheit geben, für die Entwicklung von Führungskräften innerhalb des Teams belohnt zu werden. Außerdem können Social Marketer dadurch dieselben Punkte mehrmals vergütet bekommen. Der Teamaufbau-Bonus für Führungskräfte wird auf 50% festgesetzt für Führungskräfte, die nicht in einem von Modere Europe BVBA unterstützten Land leben. Zum Beispiel erhält ein Director 3 drei Prozent Match auf den Sharing Bonus (Kundenbonus) der Verkaufstitel sowie 10% Match auf die qualifizierten Unilevel-Gesamterträge der TL, 10% Match auf die der STL, 12% Match auf die der D1, 14% Match auf die der D2 und 16% Match auf die der D3 und höher. Diese großzügige Vergütung wird in jeder Linie, die als Generation gilt, weiter nach unten ausgezahlt, bis zum und einschließlich des ersten gleichrangig oder höher qualifizierten Social Marketers in jeder Linie, die als Generation betrachtet wird. In dieser Linie (Leg) wird bis hinunter zum und einschließlich des nächsten als E3 qualifizierten Social Marketer weiter gezahlt. Modere Europe l Vergütungsplan l Rev. 8 l JUNE 2017 Seite 12 von 14

13 TEAM LEADER ENTWICKELN TEAMAUFBAU-BONUS BONUS FÜR FÜHRUNGSKRÄFTE MATCHING TITLE & RANK SM Titel* TL STL D1-E3 D1 2% 10% 10% 12% SM Titel* TL STL D1 D2-E3 D2 2% 10% 10% 12% 14% IHR RANG SM Titel* TL STL D1 D2 D3-E3 D3 3% 10% 10% 12% 14% 16% SM Titel* TL STL D1 D2 D3 E1-E3 E1 3% 10% 10% 12% 14% 16% 18% SM Titel* TL STL D1 D2 D3 E1 E2-E3 E2 4% 10% 10% 12% 14% 16% 18% 20% SM Titel* TL STL D1 D2 D3 E1 E2 E3 E3 4% 10% 10% 12% 14% 16% 18% 20% 22% Social Marketers im Rang eines Directors verdienen in einer dynamischen Matching-Generation. Elites verdienen in zwei Dynamischen Matching-Generationen. Dynamische Generationen umfassen alle Führungskräfte- und Vertriebstitel bis hinunter zu und einschließlich dem ersten Social Marketer mit demselben oder einem höheren Titel. *Gold, Platinum, Platinum 1, Platinum 2 GESETZLICHE WARNUNG 1. Es ist Promotern und Teilnehmern an Handelssystemen gesetzlich untersagt, irgendjemanden zu Zahlungen zu überreden durch das Versprechen von Vorteilen durch ihrerseitige Rekrutierung anderer in ein solches System. 2. Lassen Sie sich nicht von Behauptungen irreführen, dass hohe Erträge leicht zu erreichen seien. Modere Europe l Vergütungsplan l Rev. 8 l JUNE 2017 Seite 13 von 14

14 MODERE EUROPE BVBA TELECOMLAAN DIEGEM BELGIUM A company registered in Belgium VAT Number BE No de SIRET

One-Line-Online Marketing Plan

One-Line-Online Marketing Plan Marketingplan Worldwide Business One-Line-Online Marketing Plan One-Line-Online Marketing Plan Herzlich willkommen In dieser Broschüre erfahren Sie die Details des einzigartigen Marketingsystems von One-Line

Mehr

+ + Der Sponsor und Affiliate oder Ranghöhere müssen beide mindestens 50PV im Auto-Ship haben. SIE RECHTS

+ + Der Sponsor und Affiliate oder Ranghöhere müssen beide mindestens 50PV im Auto-Ship haben. SIE RECHTS X-Bonus Für jedes dritte Team-Mitglied, das Sie persönlich sponsern, erhalten Sie einen 75 X-Bonus. Der X-Bonus kann während der gesamten Dauer der Zugehörigkeit eines MXI Affiliate oder Ranghöheren verdient

Mehr

Der Binäre Vergütungsplan...

Der Binäre Vergütungsplan... Der Binäre Vergütungsplan......basiert auf einem einfachen Konzept: Dem Aufbau von zwei Teams einem linken Team (Leg) und einem rechten Team (Leg). Da dieser einfache und aufregende Plan den Aufbau von

Mehr

ERFOLGSPLAN ÖSTERREICH

ERFOLGSPLAN ÖSTERREICH ERFOLGSPLAN ÖSTERREICH DER NEUE ERFOLGSPLAN liegt uns persönlich sehr am Herzen. Wir freuen uns auf Ihre Unterstützung bei der erfolgreichen Einführung. Nur gemeinsam kann die Pierre Lang Familie wachsen

Mehr

Begriffe und Definitionen zum Vergütungsplan von Young Living

Begriffe und Definitionen zum Vergütungsplan von Young Living Begriffe und Definitionen zum Vergütungsplan von Young Living Verkaufsorganisation: Die Verkaufsorganisation, auch bekannt als Downline bezeichnet, umfasst alle Mitglieder, die unterhalb eines bestimmten

Mehr

Marketing Plan Levilon

Marketing Plan Levilon Marketing Plan Levilon Marketing Plan Die momentane Version des Marketing Plans beschreibt 13 Bonusprogramme Levilon bietet jedoch bereits weitere Bonusprogramme Marketing Plan Karrierestufen: 1. Preferred

Mehr

ERFOLGSPLAN DEUTSCHLAND

ERFOLGSPLAN DEUTSCHLAND ERFOLGSPLAN DEUTSCHLAND DER NEUE ERFOLGSPLAN liegt uns persönlich sehr am Herzen. Wir freuen uns auf Ihre Unterstützung bei der erfolgreichen Einführung. Nur gemeinsam kann die Pierre Lang Familie wachsen

Mehr

Der Binäre Vergütungsplan...

Der Binäre Vergütungsplan... Der Binäre Vergütungsplan......basiert auf einem einfachen Konzept: Dem Aufbau von zwei Teams einem linken Team (Leg) und einem rechten Team (Leg). Da dieser einfache und aufregende Plan den Aufbau von

Mehr

Unabhängigkeit mit dem

Unabhängigkeit mit dem Der Weg in Ihre Unabhängigkeit mit dem neuen Bonus-Programm Vorwort Herzlich willkommen in der Unabhängigkeit! Liebe Vertriebspartner, Be Independent Sie haben sich dazu entschieden, Ihren Traum von Unabhängigkeit

Mehr

LIFEWAVE S WAVE-BONUS: ECHTE VERDOPPLUNG. ECHTE ERGEBNISSE.

LIFEWAVE S WAVE-BONUS: ECHTE VERDOPPLUNG. ECHTE ERGEBNISSE. LIFEWAVE S WAVE-BONUS: ECHTE VERDOPPLUNG. ECHTE ERGEBNISSE. Wave-Bonus Der neue LifeWave-Wave-Bonus ist eine revolutionäre Ergänzung zum LifeWave-Vergütungsplan, der besonders dafür entwickelt wurde, um

Mehr

ORGANO GOLD. 7 Einkommensmöglichkeiten. I t ' s s i m p l e, i t ' s e a s y, i t ' s c o f f e e... www.der-knaller.com

ORGANO GOLD. 7 Einkommensmöglichkeiten. I t ' s s i m p l e, i t ' s e a s y, i t ' s c o f f e e... www.der-knaller.com 7 Einkommensmöglichkeiten ORGANO GOLD I t ' s s i m p l e, i t ' s e a s y, i t ' s c o f f e e... Bringing the treasures of the earth, to the people of the world... www.der-knaller.com Verstehen Sie den

Mehr

Entrepreneur Level Provisionen

Entrepreneur Level Provisionen Verdienstplan Unser Vergütungsplan wurde entwickelt, um unseren Teilnehmern zu helfen so schnell wie möglich wöchentlich und monatlich hohe Provisionen zu generieren. Die Grundlage unseres Vergütungsplan

Mehr

FUTURENET MARKETINGPLAN

FUTURENET MARKETINGPLAN FUTURENET MARKETINGPLAN Marketingplan Übersicht Ihr Start 8 Einkommensarten: 1. Social Media Bonus 2. Best Sponsor Bonus 3. Multimedia Bonus 4. Sales Bonus 5. Friends Bonus 6. Matching Bonus 7. Unilevel

Mehr

Vergütungsplan - Gültig ab 1.September 2014 -

Vergütungsplan - Gültig ab 1.September 2014 - Vergütungsplan - Gültig ab 1.September 2014 - Änderungen Vergütungsplan Was ändert sich? ERHÖHUNG DER PERS. PROVISION Verprovisionierung der 40% Produkte aus dem Gastgeberinnenprogramm REDUZIERUNG DER

Mehr

Nichts ist moderner, als sich ein eigenesonline Business aufzubauen. Starte Deine persönliche Power-Matrix und baue Dir ein MONATLICH passives Einkommen auf Beginn HEUTE und gehe die erstenschritte hin

Mehr

Vergütungsplan 2014 der NSA Europe GmbH. Ihr juice Plus+ franchise

Vergütungsplan 2014 der NSA Europe GmbH. Ihr juice Plus+ franchise Vergütungsplan 2014 der NSA Europe GmbH Ihr juice Plus+ franchise Geschätzte Vertriebspartner Gerne stellen wir Ihnen unseren neuen, attraktiven Start-Up Team-Bonus vor. Neue Auszahlung: Die Upline erhält

Mehr

MARKETING PLAN. powered by. www.i-butler.eu

MARKETING PLAN. powered by. www.i-butler.eu MARKETING PLAN powered by www.ibutler.eu Willkommen zum ibutler MarketingPlan. Ein Einzelner vermag vieles zu stemmen, doch gemeinsam heben wir die Welt aus den Angeln. MARKETING PLAN Wir sind nur so erfolgreich

Mehr

Der VEMMA Vergütungsplan

Der VEMMA Vergütungsplan Stand: 09 Aug 2012 Der VEMMA Vergütungsplan VEMMA schüttet 50% aus FIX! ca. 90% passives Einkommen (aus der Tiefe) Auf langfristigen Erfolg ausgelegt 100% Teamplan!, 100% Fairness! Aufbau von nur zwei

Mehr

Welche Verdienstmöglichkeiten gibt es mit Melaleuca? Der Vergütungsplan von Melaleuca

Welche Verdienstmöglichkeiten gibt es mit Melaleuca? Der Vergütungsplan von Melaleuca Der Vergütungsplan von Melaleuca Welche Verdienstmöglichkeiten gibt es mit Melaleuca? Das Kunden-Direktmarketing -Programm von Melaleuca bietet Ihnen die Gelegenheit, durch Ihre eigene Leistung erfolgreich

Mehr

REFERENZDOKUMENT EUROPÄISCHES WACHSTUMS INCENTIVE PROGRAMM (GIP) 2015/16. Wachstum. für nachhaltiges. Der Schritt

REFERENZDOKUMENT EUROPÄISCHES WACHSTUMS INCENTIVE PROGRAMM (GIP) 2015/16. Wachstum. für nachhaltiges. Der Schritt REFERENZDOKUMENT NACHHALTIGES WACHSTUM: MACHEN SIE ES ZU IHREM MOTTO EINFÜHRUNG bleibt auch im Geschäftsjahr (GJ) weiterhin unsere Priorität. GROSSARTIGE ANERKENNUNGEN GIBT ES BEREITS AB DER GOLD QUALIFIKATION

Mehr

Es ist Leicht, Es ist Einfach, Es ist Kaffee. ORGANO GOLD VERGÜTUNGSPLAN

Es ist Leicht, Es ist Einfach, Es ist Kaffee. ORGANO GOLD VERGÜTUNGSPLAN Es ist Leicht, Es ist Einfach, Es ist Kaffee. ORGANO GOLD VERGÜTUNGSPLAN Deutschland Gültig ab 25. März 2011 INHALT Überblick... 1 Vergütungsplan... 2 Definitionen... 3 7 Wege um Geld zu Verdienen... 4

Mehr

www.aromawunder.de Enroller - Sponsor

www.aromawunder.de Enroller - Sponsor Enroller - Sponsor Platzierungen sind ein Werkzeug für den strategischen Geschäftsaufbau. Enroller Executive Elite Gold Platinum Presidential Diamond Manager Director Silver Berater Premier Teamaufbau

Mehr

7 Einkommensmöglichkeiten

7 Einkommensmöglichkeiten MARKETINGPLAN Karatbars Affiliate-Partner-Programm Sie entscheiden, welche Einkommensarten Sie wünschen. Insgesamt können Sie hier 7 verschiedene Möglichkeiten auswählen. 7 Einkommensmöglichkeiten 1. Direktprovision

Mehr

VERGÜTUNGSPLAN. Offizieller Start im Juli 2014

VERGÜTUNGSPLAN. Offizieller Start im Juli 2014 VERGÜTUNGSPLAN Offizieller Start im Juli 2014 HONG KONG Absolute Rewards ist ein Unternehmen mit Sitz in Hong Kong, mit Zentraler Lage für unsere Partner aus der ganzen Welt. Pro-Business- Governance bietet

Mehr

Warum Unternehmertum?

Warum Unternehmertum? STRATEGY OVERVIEW Warum Unternehmertum? 3 OPTIONEN 1. Sei Herr Deiner Zeit 2. Sei Dein eigener Boss 3. Keine gläserne Decke 4. Optimiere Deine Fähigkeiten 5. Persönliche Freiheit 6. Folge Deiner Leidenschaft

Mehr

iwowwe s Wegweiser zum Einkommen aus dem Dual- Team Vergütungsplan und Wachstum ohne Grenzen

iwowwe s Wegweiser zum Einkommen aus dem Dual- Team Vergütungsplan und Wachstum ohne Grenzen Den Traum von lebenslanger finanzieller Sicherheit wahr machen iwowwe s Wegweiser zum Einkommen aus dem Dual- Team Vergütungsplan und Wachstum ohne Grenzen In Kraft getreten am 1.März 2013: Überblick Das

Mehr

BROSCHÜRE ZUM VERGÜTUNGSPLAN

BROSCHÜRE ZUM VERGÜTUNGSPLAN BROSCHÜRE ZUM VERGÜTUNGSPLAN Nu Skin zeigt den UNTERSCHIED Mit Ihnen als Partner können wir weiterhin zeigen, dass wir weltweit die beste Vergütung anbieten. Unsere Vision Wir wollen das führende Direktvertriebsunternehmen

Mehr

2 Status Kunden: aktivierbar, aktiviert und aktiv. 5 Die 7 Stufen der Provisions- und Bonuszahlungen und die 7 verschiedenen

2 Status Kunden: aktivierbar, aktiviert und aktiv. 5 Die 7 Stufen der Provisions- und Bonuszahlungen und die 7 verschiedenen PowerPlan 03 Im Kapitel 04 Erfolgsfaktoren erfährst du, wie du als Euphony-Business Consultant (BC) haupt- oder nebenberuflich auf einfache Weise ein dauerhaftes Einkommen erzielen kannst. In diesem Kapitel

Mehr

LAVYLITES - Marketingplan

LAVYLITES - Marketingplan Der Lavylites Kompensationsplan ist ein revolutionäres Provisionsystem, welches die besten Elemente der bisher im Network existierenden Auszahlungspläne kombiniert. Der Plan bietet - für jeden neuen Geschäftspartner

Mehr

LIFE REWARDS BASICS. Machen Sie das Beste aus der 4Life -Chance DEUTSCH

LIFE REWARDS BASICS. Machen Sie das Beste aus der 4Life -Chance DEUTSCH LIFE REWARDS BASICS Machen Sie das Beste aus der 4Life -Chance DEUTSCH Der Life Rewards Plan Wenn Sie eine Partnerschaft mit 4Life eingehen, wählen Sie eine bessere finanzielle Zukunft für sich und Ihre

Mehr

GLOBAL DIGITAL INNOVATORS SHOP OWNER & SHOPRENEUR MARKETING & PROVISIONSPLAN

GLOBAL DIGITAL INNOVATORS SHOP OWNER & SHOPRENEUR MARKETING & PROVISIONSPLAN SHOP OWNER & SHOPRENEUR MARKETING & PROVISIONSPLAN VORSTELLUNG BUYEZEE LLC - wurde im Juni 2014 in den USA in Delaware gegründet. BUYEZEE ist 100 % schuldenfrei und besitzt keinerlei lang- oder kurzfristigen

Mehr

Finanzieller Vergütungsplan. Zusammen die Welt verändern

Finanzieller Vergütungsplan. Zusammen die Welt verändern Finanzieller Vergütungsplan Zusammen die Welt verändern Motivation und Belohnung für die Weltrettung Eine Möglichkeit, die Kontrolle über Ihre Zukunft zum Wohle aller zu übernehmen Wir freuen uns, dass

Mehr

Einkommensaufbau mit FFI:

Einkommensaufbau mit FFI: For English Explanation, go to page 4. Einkommensaufbau mit FFI: 1) Binäre Cycle: Eine Position ist wie ein Business-Center. Ihr Business-Center hat zwei Teams. Jedes mal, wenn eines der Teams 300 Punkte

Mehr

Die hierin angegebenen Einkommensauflistungen sind nicht zwingend repräsentativ für das Einkommen, das ein Talkfusion Geschäftspartner während seiner

Die hierin angegebenen Einkommensauflistungen sind nicht zwingend repräsentativ für das Einkommen, das ein Talkfusion Geschäftspartner während seiner 1 WILLKOMMEN Bei Talk Fusion wissen wir, dass unsere selbstständigen Geschäftspartner der wichtigste Grundstein unseres Unternehmens ist Wir sind nur erfolgreich, wenn Sie es sind. Deshalb haben wir einen

Mehr

EINMALIGE MÖGLICHKEITEN FÜR SIE

EINMALIGE MÖGLICHKEITEN FÜR SIE EINMALIGE MÖGLICHKEITEN FÜR SIE Hergestellt in den USA, exklusiv für JEUNESSE GLOBAL 650 Douglas Avenue Altamonte Springs, FL 32714 407-215-7414 JEU NES SEG L OBA L. C O M Die in diesem Dokument enthaltenen

Mehr

Herzlich Willkommen. Ihr Dirk Ulaszewski Emmi-Club Direktor. Emmi-Club Health & Beauty Products 2

Herzlich Willkommen. Ihr Dirk Ulaszewski Emmi-Club Direktor. Emmi-Club Health & Beauty Products 2 Ihr Ve rgütungspla n Herzlich Willkommen Bestimmt wissen Sie, dass schöne und gesunde Zähne nicht nur dem eignen Selbstbewusstsein und der allgemeinen körperlichen Verfassung dienen, weiße und gesunde

Mehr

Persönliche Provision (PPR) Ich verdiene eine Persönliche Provision von 25% bzw. 30% auf meine Nettoumsätze*.

Persönliche Provision (PPR) Ich verdiene eine Persönliche Provision von 25% bzw. 30% auf meine Nettoumsätze*. Persönliche Provision (PPR) Ich verdiene eine Persönliche Provision von 25 bzw. 30 auf meine Nettoumsätze*. Team Provision (TPR) Ich verdiene eine Team Provision von 4-17 auf die Nettoumsätze meines Teams,

Mehr

Als aktiver Partner mit mindestens 2 direkt gesponserten aktiven Mitgliedern hast Du nun verschiedene Möglichkeiten Provisionen zu verdienen.

Als aktiver Partner mit mindestens 2 direkt gesponserten aktiven Mitgliedern hast Du nun verschiedene Möglichkeiten Provisionen zu verdienen. Liebe Lavylites Partner/Innen Als aktiver Partner mit mindestens 2 direkt gesponserten aktiven Mitgliedern hast Du nun verschiedene Möglichkeiten Provisionen zu verdienen. Beginnen wir mit dem Startbonus:

Mehr

Du hebst Dein Einkommen auf den nächsten Level Du bist registriert Du hast investiert Du hast Deine Namensliste Du bist bereit zu starten

Du hebst Dein Einkommen auf den nächsten Level Du bist registriert Du hast investiert Du hast Deine Namensliste Du bist bereit zu starten Du hebst Dein Einkommen auf den nächsten Level Du bist registriert Du hast investiert Du hast Deine Namensliste Du bist bereit zu starten Täglich neue Partner Täglich neue OneCoins Informiere Dich genau

Mehr

Wenyard ist Spielen, Traden und Networken! Wir bieten Ihnen großzügige Bonise, Aktionen und Life-Programme auf Echtzeit-Plattformen an.

Wenyard ist Spielen, Traden und Networken! Wir bieten Ihnen großzügige Bonise, Aktionen und Life-Programme auf Echtzeit-Plattformen an. Wenyard ist Spielen, Traden und Networken! Wir bieten Ihnen großzügige Bonise, Aktionen und Life-Programme auf Echtzeit-Plattformen an. Unsere Arena bietet finanzielle Geschicklichkeitsspiele. Es ist eine

Mehr

FutureNet Angebot: FutureNet Die Kombination von 4 Online Bereichen. - Social Media - Multimedia - Onlinetools - Online Geld verdienen

FutureNet Angebot: FutureNet Die Kombination von 4 Online Bereichen. - Social Media - Multimedia - Onlinetools - Online Geld verdienen FutureNet Angebot: FutureNet Die Kombination von 4 Online Bereichen FutureNet kombiniert die 4 Online Bereiche mit den besten Zukunftsaussichten: - Social Media - Multimedia - Onlinetools - Online Geld

Mehr

TVI Express Vergütungsplanhandbuch

TVI Express Vergütungsplanhandbuch TVI Express Vergütungsplanhandbuch Inhaltsverzeichnis TVI Express - Vergütungsplanhandbuch 2011 2 ÜBERARBEITET: 1. Juni 2011 TEIL 1 - EINLEITUNG 1.1 - Marketing-Strategie In der Vergangenheit war die Reise-und

Mehr

Sie können diese Produkte selbst ganz einfach und günstig über das Internet beziehen.

Sie können diese Produkte selbst ganz einfach und günstig über das Internet beziehen. Wie kein anderes Unternehmen steht Young Living (www.youngliving.com), getragen von seinem Gründer Gary Young, für extrem hochwertige ätherische Öle von bisher ungekannter Reinheit und Qualität. Diese

Mehr

Weltweit die einzige Social Media Plattform mit RevShare Program

Weltweit die einzige Social Media Plattform mit RevShare Program Weltweit die einzige Social Media Plattform mit RevShare Program FutureNet Erste Idee 2012 FutureNet Online 2014 New FutureNet Design 2015 FUTUREADPRO START APRIL 2016 ONLINE WERBUNG DER MARKT Der Markt

Mehr

MARKETING PLAN VERBESSERUNG

MARKETING PLAN VERBESSERUNG Trainer s version MARKETING PLAN VERBESSERUNG Vom Berater zum Supervisor NEU ab 1. November 2009 Unser Marketingplan über die Jahre Der fantastische Herbalife Marketingplan, der von Mark Hughes vor fast

Mehr

NETWORK- FRANCHISE 4 YOUR FUTURE

NETWORK- FRANCHISE 4 YOUR FUTURE NETWORK- FRANCHISE 4 YOUR FUTURE Das «Juice PLUS+ Network-Franchise» Das «Juice PLUS+ Network-Franchise» bietet Ihnen nicht nur ein durchdachtes und bereits bewährtes Konzept, das Sie jederzeit, an jedem

Mehr

EIN GENIALER KARRIEREPLAN DAS PERFEKTE INTERNET-BUSINESS UM EIN VERMÖGEN ZU VERDIENEN ZEHN VERSCHIEDENE EINKOMMENSARTEN I BIS ZU 75 % PROVISIONEN

EIN GENIALER KARRIEREPLAN DAS PERFEKTE INTERNET-BUSINESS UM EIN VERMÖGEN ZU VERDIENEN ZEHN VERSCHIEDENE EINKOMMENSARTEN I BIS ZU 75 % PROVISIONEN EIN GENIALER KARRIEREPLAN DAS PERFEKTE INTERNET-BUSINESS UM EIN VERMÖGEN ZU VERDIENEN ZEHN VERSCHIEDENE EINKOMMENSARTEN I BIS ZU 75 % PROVISIONEN Vielleicht der beste Vergütungsplan der Welt Mit einer

Mehr

Wer ist eigentlich Pippa&Jean? Was ist ein Style Coach? Warum Schmuck? Was kann ich verdienen? Wie starte ich?

Wer ist eigentlich Pippa&Jean? Was ist ein Style Coach? Warum Schmuck? Was kann ich verdienen? Wie starte ich? WERDE STYLE COACH! 1 2 3 4 5 Wer ist eigentlich Pippa&Jean? Was ist ein Style Coach? Warum Schmuck? Was kann ich verdienen? Wie starte ich? Team Ein starkes Team! GERALD HEYDENREICH CEO & GRÜNDER Vater

Mehr

Produkte. www.lopoca.com. Casino, Poker, Nugget Game, Sportwetten, Lotterie, eigene persönliche Webseite und virtuelles Büro (Backoffice)

Produkte. www.lopoca.com. Casino, Poker, Nugget Game, Sportwetten, Lotterie, eigene persönliche Webseite und virtuelles Büro (Backoffice) PrFo_B-B-7DB_99_DE 1 Lopoca ist eine internationale Online-Gaming-Plattform mit Sitz auf Zypern. ist ab Februar 2011 in zehn mittel- und osteuropäischen Ländern aktiv. bietet nach Gratis-Einschreibung

Mehr

Jede Firmen Erfolgsgeschichte hat eines gemeinsam...

Jede Firmen Erfolgsgeschichte hat eines gemeinsam... Diese Powerpoint Präsentation ist nur dann gültig und aktuell wenn sie von www.mobrabus.com geladen wurde. Jede Firmen Erfolgsgeschichte hat eines gemeinsam... Es wird in Mo Brabus absolut kein Einkommen

Mehr

IBM 22. März IBM Corporation

IBM 22. März IBM Corporation media.net @ IBM 22. März 2011 Agenda Einleitung IBM Global Entrepreneur Überblick IBM Global Entrepreneur Deutschland Die Initiative in Deutschland IBM Global Entrepreneur Das Ökosystem eines Smarten Planeten

Mehr

13. November Lumesse Talent Akademie Employer Branding und Direktansprache Marius Förster

13. November Lumesse Talent Akademie Employer Branding und Direktansprache Marius Förster 13. November 2013 LinkedIn @ Lumesse Talent Akademie Employer Branding und Direktansprache Marius Förster Agenda Social Media & LinkedIn Übersicht Best practice: LinkedIn Lösungen Linkedin live Marius

Mehr

#CRYPTO888 MITGLIEDER CLUB

#CRYPTO888 MITGLIEDER CLUB MITGLIEDER CLUB Crypto888 die Crypto Programm Präsenta4on Das Crypto888 Programm Das Crypto Programm ist ein Sportwettensystem, in dem das Crypto888 Programm Einsätze auf verschiedene Sportwetten zur Gewinnmaximierung

Mehr

KENNST DU MICH SCHON?

KENNST DU MICH SCHON? KENNST DU MICH SCHON?...ICH WERDE DICH ÜBERRASCHEN! Neues und einzigartiges Soziales Netzwerk für Anwender, Unternehmen, eshop- Online-Inhaber oder die es werden wollen! Alles ist zentral an einem Ort!

Mehr

Jeunesse VERGÜTUNGSPLAN

Jeunesse VERGÜTUNGSPLAN Jeunesse VERGÜTUNGSPLAN WIR HELFEN IHNEN, SICH EINE SICHERE FINANZIELLE ZUKUNFT AUFZUBAUEN Nutzen Sie die Chance, durch die Teilnahme an einem boomenden Markt Ihre Lebenssituation zu verbessern. Wir freuen

Mehr

Multilevelmarketing. Verdienst aus der Unternehmerplattform valooro.de Die Auftragsplattform und den verschieden Werbepaketen, von BASIC bis VIP.

Multilevelmarketing. Verdienst aus der Unternehmerplattform valooro.de Die Auftragsplattform und den verschieden Werbepaketen, von BASIC bis VIP. Multilevelmarketing Verdienst aus der Unternehmerplattform valooro.de Die Auftragsplattform und den verschieden Werbepaketen, von BASIC bis VIP. Valooro.de Die Auftragsplattform GLOBBIS CityLife GLOBBIS

Mehr

Herzlich Willkommen zur Präsentation von. Erfahren Sie alles über Ihre Chancen als GDA. (c) by HaWo Holding Inc., 2015, All rights reserved

Herzlich Willkommen zur Präsentation von. Erfahren Sie alles über Ihre Chancen als GDA. (c) by HaWo Holding Inc., 2015, All rights reserved Herzlich Willkommen zur Präsentation von Erfahren Sie alles über Ihre Chancen als GDA. Hon. Prof. Dr. Michael Sander, MLM-Experte & Yossef Bar, The Brain von GDI The Brain in Tel Aviv Die klaren Fakten

Mehr

Spielregeln 14/1-ENDLOS (Professionelle und Weltregel)

Spielregeln 14/1-ENDLOS (Professionelle und Weltregel) Spielregeln 14/1-ENDLOS (Professionelle und Weltregel) 14/1-ENDLOS Die allgemeinen Pool Billard - Regeln finden grundsätzlich Anwendung, es sei denn, dass diesen hier ausdrücklich widersprochen wird. Ziel

Mehr

Vergütungsplan ZIJA INTERNATIONAL VERGÜTUNGSPLAN EUROPA

Vergütungsplan ZIJA INTERNATIONAL VERGÜTUNGSPLAN EUROPA 1 ZIJA INTERNATIONAL VERGÜTUNGSPLAN EUROPA 2 Zija zahlt 50% des gesamten Volumens in jeder Abrechnungsperiode. Inhaltsübersicht Verdienstmöglichkeiten bei Zija Direktvertrieb First Order Bonus (FOB - Bonus

Mehr

Karriereplan für Demonstratoren

Karriereplan für Demonstratoren Karriereplan für Demonstratoren Ausgabe für Europa Version 1.0 Gültig ab: 1. Oktober 2012 Vorheriges Material ob in gedruckter oder elektronischer Form kann veraltet sein. Nutzen Sie daher bitte nur die

Mehr

Affiliate Marketing. Ein kleiner Einblick in die Welt des Affiliate Marketing

Affiliate Marketing. Ein kleiner Einblick in die Welt des Affiliate Marketing Affiliate Marketing Ein kleiner Einblick in die Welt des Affiliate Marketing Stand: Oktober 2003 Was ist Affiliate Marketing? Was ist Affiliate Marketing? Affiliate Marketing ist die konsequente Umsetzung

Mehr

14. Der Vertriebspartner soll sich Dritten gegenüber als unabhängiger Vertriebspartner und nicht als Mitarbeiter, Repräsentant, Inhaber oder Partner

14. Der Vertriebspartner soll sich Dritten gegenüber als unabhängiger Vertriebspartner und nicht als Mitarbeiter, Repräsentant, Inhaber oder Partner Alle AKUNA-Produkte werden ausschließlich von unabhängigen AKUNA- Vertriebspartnern vertrieben. Diese Rechte und Pflichten stellen eine Ergänzung zum Vertriebspartnervertrag, zum AKUNA-Marketingplan, AKUNA-Firmenmanual

Mehr

Einfach und rentabel Online Geld verdienen

Einfach und rentabel Online Geld verdienen Einfach und rentabel Online Geld verdienen Offen für die ganze Welt! Support in Französisch, English, Spanisch, Deutsch und Niederländisch. Wo immer Sie sind, nutzen Sie diese aussergewöhnliche Gelegenheit!

Mehr

Lifeplus Italia S.R.L.

Lifeplus Italia S.R.L. Dieses Dokument wird nur zu Informationszwecken in Deutsch zur Verfügung gestellt und kann nicht bei Lifeplus eingereicht werden. Lifeplus Italia S.R.L. Incaricati-Richtlinien und -Vergütungsplan Sede

Mehr

International 1.0 Euro 50 150 400 1200 3600 7200 Tabelle 1

International 1.0 Euro 50 150 400 1200 3600 7200 Tabelle 1 Annex Nr. 1. zu den Allgemeinen Geschäftsbedingungen für Stammkunden Rabatte im System SCNet, Karrieresystem, Provisionen und Bonfikationen 1. Generelles Shopping Center Network World (wie folgt SCNet

Mehr

Hallo! Hiermit möchte ich Dir einige interessante Informationen nach langer Überlegung mitteilen.

Hallo! Hiermit möchte ich Dir einige interessante Informationen nach langer Überlegung mitteilen. Hallo! Hiermit möchte ich Dir einige interessante Informationen nach langer Überlegung mitteilen. Vor ca. 1 Jahr habe ich mir ein Internetkurs gekauft und mich sehr intensiv mit Internetangeboten und Erstellung

Mehr

Geld gewinnen & verdienen mit online Rubbellosen! (Scratch Cards)

Geld gewinnen & verdienen mit online Rubbellosen! (Scratch Cards) Info E-Book Geld gewinnen & verdienen mit online Rubbellosen! (Scratch Cards) Eine Kurz-Info 2015 Global Solutions Systems UG Glück ist das einzige, was wir anderen geben können, ohne es selbst zu haben!

Mehr

Entdecken Sie Ihre Unabhängigkeit mit... More Rewards, More Success DIAMOND REWARDS + Plus

Entdecken Sie Ihre Unabhängigkeit mit... More Rewards, More Success DIAMOND REWARDS + Plus Entdecken Sie Ihre Unabhängigkeit mit... Plus Willkommen auf der nächsten Stufe im Network Marketing Mit der Erfahrung von über 4 erfolgreichen Jahren freut sich die Rewards Family, die neuesten Ergänzungen

Mehr

Fragen-und-Antworten-Katalog zur Einführung von dritten Kräften in niedersächsischen Krippengruppen

Fragen-und-Antworten-Katalog zur Einführung von dritten Kräften in niedersächsischen Krippengruppen Stand: 11.11.2015 Fragen-und-Antworten-Katalog zur Einführung von dritten Kräften in niedersächsischen Krippengruppen A. Finanzhilfe 1. Wie viele Personalstunden finanziert das Land über die Finanzhilfe

Mehr

G E M A gültig ab 01. Juli 1997

G E M A gültig ab 01. Juli 1997 G E M A gültig ab 01. Juli 1997 Vergütungssätze zu Ziffer 3. a) des Einzelvertrages für Mitglieder des VDM entsprechend dem Tarif VR-T-H 1 für die Vervielfältigung von Werken des GEMA-Repertoires auf handelsüblichen

Mehr

GESCHÄFTSPRÄSENTATION EVO BINARY

GESCHÄFTSPRÄSENTATION EVO BINARY Herzlich Willkommen Bitte schalten Sie Ihr Mobiltelefon aus, oder schalten Sie es stumm Eventuelle Fragen, können Sie am Ende der Präsentation stellen Kleine Gelegenheiten sind oft der Anfang von großen

Mehr

Vi RICHTLINIEN DES BIMMER- BONUSPROGRAMMS

Vi RICHTLINIEN DES BIMMER- BONUSPROGRAMMS Vi RICHTLINIEN DES BIMMER- BONUSPROGRAMMS PROGRAMMÜBERSICHT Das Vi Bimmer-Bonusprogramm ist ein Prämienprogramm, das Promotern angeboten wird, die die Position eines Regional Directors oder höher im Vi-Prämienprogramm

Mehr

Das Ultimative Social Network

Das Ultimative Social Network Neues und einzigartiges Social Network für Anwender, Firmen. Online Geschäfte, alles zentralisiert und an einem Platz... TraiBorg MR. TRAIAN BORGOVAN CEO TraiBorg Registrierte Firma in Spanien, Almeria

Mehr

Geschäfts-Präsentation

Geschäfts-Präsentation Geschäfts-Präsentation Ihr Erfolg entsteht durch Partnerschaft! Nutzen Sie Ihre Chance mit Druckerzubehör! Schaffen Sie sich mit uns ein lukratives Zusatzeinkommen! Seite 1 Warum sind Sie hier? Um eine

Mehr

Information zu Tagesordnungspunkt 8 der Hauptversammlung der E.ON SE am 8. Juni 2016

Information zu Tagesordnungspunkt 8 der Hauptversammlung der E.ON SE am 8. Juni 2016 Information zu Tagesordnungspunkt 8 der Hauptversammlung der E.ON SE am 8. Juni 2016 Beschreibung der Änderungen des Vergütungssystems für den Vorstand der E.ON SE Weiterentwicklung des Vorstandsvergütungssystems

Mehr

IT-gestützte Prozesse im Mittelstand Lernen aus erfolgreichen Piloprojekten IHK 29.11.2005

IT-gestützte Prozesse im Mittelstand Lernen aus erfolgreichen Piloprojekten IHK 29.11.2005 IT-gestützte Prozesse im Mittelstand Lernen aus erfolgreichen Piloprojekten IHK 29.11.2005 impello Ich gebe den Anstoß Standort Nürnberg Microsoft Certified Partner» Kompetenz Business Solutions» PreSales

Mehr

MiFID Anhänge und Erläuterungen zu den Allgemeinen Grundsätzen der Auftragsausführung

MiFID Anhänge und Erläuterungen zu den Allgemeinen Grundsätzen der Auftragsausführung MiFID Anhänge und Erläuterungen zu den Allgemeinen Grundsätzen der Auftragsausführung (Version 4.5, Stand: 06/2016, gültig ab 01.07.2016) I Berücksichtigte Faktoren bei der Ermittlung des bestmöglichen

Mehr

Kairos - Geschäftsmodell des 21. Jahrhunderts

Kairos - Geschäftsmodell des 21. Jahrhunderts Kairos - Geschäftsmodell des 21. Jahrhunderts Источник: Oracle, 2013 Warum ist der IT-Markt so wichtig? Warum ist der IT-Markt so wichtig? 2012 waren über 9 Milliarden Geräte mit dem Internet verbunden

Mehr

Ihre Aufgaben als Bereichsleiter

Ihre Aufgaben als Bereichsleiter Ihre Aufgaben als Bereichsleiter Die Tätigkeit des Bereichsleiters erfolgt auf selbständiger oder freiberuflicher Basis. Als Bereichsleiter unterstehen Ihnen folgende Ebenen: (Im Beispiel rot eingerahmt

Mehr

Ihre Chance zur Selbstständigkeit oder zur Erweiterung Ihres Serviceangebotes

Ihre Chance zur Selbstständigkeit oder zur Erweiterung Ihres Serviceangebotes Das Unternehmen Erfolg mit Integrität Ihre Chance zur Selbstständigkeit oder zur Erweiterung Ihres Serviceangebotes Seite 2 Herzlich Willkommen! Vielen Dank für Ihr Interesse an dieser Broschüre. Wenn

Mehr

Deine Erfolgsanleitung für einen schnellen Start mit:

Deine Erfolgsanleitung für einen schnellen Start mit: Deine Erfolgsanleitung für einen schnellen Start mit: In dieser Anleitung bekommst Du einen Überblick über die Firma Jeunesse: Zahlen Daten- Fakten zu Jeunesse Die Geschichte von Wendy & Randy Die Produktserie

Mehr

Tarifvertrag. zur Regelung der Altersteilzeit. für die Arbeitnehmer der. Arcor AG & Co. KG (ATZTV)

Tarifvertrag. zur Regelung der Altersteilzeit. für die Arbeitnehmer der. Arcor AG & Co. KG (ATZTV) Tarifvertrag zur Regelung der Altersteilzeit für die Arbeitnehmer der Arcor AG & Co. KG (ATZTV) Inhaltsverzeichnis 1 Geltungsbereich...3 2 Voraussetzungen für die Altersteilzeit...3 3 Arbeitszeit während

Mehr

Vergütungsbericht 2014. Volvo Financial Services GmbH

Vergütungsbericht 2014. Volvo Financial Services GmbH VFS VB001 1 2014 Im folgenden VFS genannt gem. 7 der Institutsvergütungsverordnung 1 VFS VB001 2 Präambel Die VFS ist in den ABVolvoKonzern eingebunden und folgt mit dem Vergütungssystem den Konzernvorgaben.

Mehr

Webinar-Partnerprogramm

Webinar-Partnerprogramm Webinar-Partnerprogramm Mit dem Webinar-Partnerprogramm können Sie noch mehr Teilnehmer für Ihre Webinare gewinnen. Nutzen Sie Ihr Netzwerk, um Ihre Webinare noch besser zu vermarkten. Nutzen Sie das Webinar-Partnerprogramm,

Mehr

VERGÜTUNGSPLAN November 2015

VERGÜTUNGSPLAN November 2015 VERGÜTUNGSPLAN November 2015 Herzlichen Glückwunsch zum Beitritt Empower Network, LLC. Das Empower Network ist eine schnellwachsende Firma für Technologie, Persönlichkeitsentwicklung und Direktvertrieb.

Mehr

Basisvereinbarung. zwischen der Gemeinde. und der. Agentur für Energie Südtirol - KlimaHaus. über die Teilnahme am

Basisvereinbarung. zwischen der Gemeinde. und der. Agentur für Energie Südtirol - KlimaHaus. über die Teilnahme am Basisvereinbarung zwischen der Gemeinde und der Agentur für Energie Südtirol - KlimaHaus über die Teilnahme am KlimaGemeinde-Programm für energieeffiziente Gemeinden AGENTUR FÜR ENERGIE SÜDTIROL - KlimaHaus

Mehr

Business World-24. Vielen Dank, dass Sie unser kostenloses ebook. Das Promotion-Network: Hier wird wirklich Geld verdient!

Business World-24. Vielen Dank, dass Sie unser kostenloses ebook. Das Promotion-Network: Hier wird wirklich Geld verdient! Business World-24 Liebe Leserin, lieber Leser! Vielen Dank, dass Sie unser kostenloses ebook Das Promotion-Network: Hier wird wirklich Geld verdient! angefordert haben. Sie sind, wie viele andere Menschen,

Mehr

Release Notes SAPERION Version 7.1 SP 5

Release Notes SAPERION Version 7.1 SP 5 Release Notes SAPERION Version 7.1 SP 5 Copyright 016 Lexmark. All rights reserved. Lexmark is a trademark of Lexmark International, Inc., registered in the U.S. and/or other countries. All other trademarks

Mehr

WKE-LF10 Franchiseunternehmen gründen

WKE-LF10 Franchiseunternehmen gründen WKE LF 10: Ein Einzelhandelsunternehmen leiten und entwickeln Seite 1/6 Lernsituation WKE-LF10 Franchiseunternehmen gründen Situation Sie haben vor inzwischen zehn Jahren erfolgreich Ihre Ausbildung zum/r

Mehr

ANWEISUNGEN FÜR DEN ARBEITGEBER MSR

ANWEISUNGEN FÜR DEN ARBEITGEBER MSR ANWEISUNGEN FÜR DEN ARBEITGEBER MSR 3 1 Arbeitslosigkeit Inhalt Einleitung...5 Für wen?... 6 Wann?... 7 Was ist einzugeben?... 8 Zusätzliche Informationen...10 04/04/2013 Administrative Anweisungen LSS

Mehr

FreeLife. in den letzten Wochen ereilte uns immer öfter die Bitte, doch den Newsletter wieder einzuführen.

FreeLife. in den letzten Wochen ereilte uns immer öfter die Bitte, doch den Newsletter wieder einzuführen. Living the FreeLife ELEKTRONISCHER NEWSLETTER FEBRUAR 2009 Liebe Marketing Executives, in den letzten Wochen ereilte uns immer öfter die Bitte, doch den Newsletter wieder einzuführen. Nun, Ihr Wunsch ist

Mehr

Warum Unternehmertum?

Warum Unternehmertum? STRATEGY OVERVIEW Warum Unternehmertum? 3 OPTIONEN 1. Sei Herr Deiner Zeit 2. Sei Dein eigener Boss 3. Keine gläserne Decke 4. Optimiere Deine Fähigkeiten 5. Persönliche Freiheit 6. Folge Deiner Leidenschaft

Mehr

TRIG SOCIAL. Über uns

TRIG SOCIAL. Über uns DE Equity Story Über uns Die Trig Social Media AB ist eine international tätige Social Media-Plattform, welche seinen Mitgliedern verschiedene User-Engegament Angebote zur Verfügung stellt. Trig hat seinen

Mehr

FAQ zum Jahrestabellenentgelt DB Konzern ab 2016: Du bestimmst, wie du dein Entgelt bekommen willst!

FAQ zum Jahrestabellenentgelt DB Konzern ab 2016: Du bestimmst, wie du dein Entgelt bekommen willst! Tarif FAQ zum Jahrestabellenentgelt DB Konzern ab 2016: Du bestimmst, wie du dein Entgelt bekommen willst! Zum 1. Januar 2016 verändert die Deutsche Bahn ihre Entgelttabellen. Es wird dann für jede/n Arbeitnehmer/in

Mehr

Vodafone Vorteil Professional. Channelmarketing SME

Vodafone Vorteil Professional. Channelmarketing SME Vodafone Vorteil Professional 1 Voraussetzung Mobilfunk Festnetz Kundenvorteil Rahmenvertrag + Datenleitung u. S0-Anschluss Datenleitung u. S2M-Anschluss = = -10 /Monat (je S0-Anschluss) -100 /Monat (je

Mehr

Condor Lebensversicherungs-AG Stand Seite 1 von 5

Condor Lebensversicherungs-AG Stand Seite 1 von 5 Stand 01.01.2015 Seite 1 von 5 Besondere Bedingungen der für die Direktversicherung - Förderung nach 3 Nr. 63 Einkommensteuergesetz (EStG) - (9Y03) Stand: 01.01.2015 Inhaltsverzeichnis Welche Leistungen

Mehr

The world has changed: always on Marken erfordern neue, innovative Wege des Denken und Handeln um Konsumenten zu aktivieren und zu betreuen.

The world has changed: always on Marken erfordern neue, innovative Wege des Denken und Handeln um Konsumenten zu aktivieren und zu betreuen. welcome.success TO EMPORER YOUR BRAND AND SERVICE VALUES Über uns WE BUILD GREAT VALUES Als "full service marketing and brand communication"- Unternehmen verfügen wir über einen breiten Kompetenzpool,

Mehr

Alles über die. GCA Komfort-Garantie. GCA Komfort-Garantie

Alles über die. GCA Komfort-Garantie. GCA Komfort-Garantie Alles über die Wunderschöne Resultate, völlig sorgenfrei. GC Aesthetics (GCA) ist das Unternehmen hinter Nagor und Eurosilicone. Diese beiden Marken wurden aufgebaut auf einer gemeinsamen Tradition von

Mehr

Z * U * K * U * N * F * T

Z * U * K * U * N * F * T EIN UNTERNEHMEN STELLT SICH VOR Z * U * K * U * N * F * T Die Zukunft beginnt mit dem heutigen Tag HERZLICH WILLKOMMEN, WIR FREUEN UNS ÜBER IHR INTERESSE AN Mit dieser Broschüre halten Sie Informationen

Mehr

Erwerbsunfähigkeitsversicherungen

Erwerbsunfähigkeitsversicherungen Erwerbsunfähigkeitsversicherungen Plötzlich erwerbsunfähig durch Krankheit oder Unfall? Schützen Sie sich und Ihre Familie mit unseren bedarfsgerechten Lösungen vor grossen finanziellen Sorgen. Stellen

Mehr