ActuateOne: EIN Anwendererlebnis. EIN Design. EIN Server.

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "ActuateOne: EIN Anwendererlebnis. EIN Design. EIN Server."

Transkript

1 ActuateOne: EIN Anwendererlebnis. EIN Design. EIN Server. Die ActuateOne-Produktsuite ist speziell auf die schnelle Entwicklung und Implementierung von maßgeschneiderten Business-Intelligence- und Rich-Information-Applikationen ausgelegt. Dabei nutzen die Anwendungen die Vorteile von BIRT, einem führenden Open-Source- Projekt der Eclipse Foundation, das Actuate initiiert hat und aktiv weiter unterstützt. BIRT ist die ideale Entwicklungsumgebung für die aussagekräftige, grafische Bereitstellung von Daten aus den unterschiedlichsten Quellen. ActuateOne nutzt eine einheitliche Architektur für Entwicklung und Deployment, ein Design und einen Server. Alle Anwender arbeiten in einer nahtlosen Umgebung, mit der sich die ständig wechselnden Anforderungen der Informationskonsumenten von heute erfüllen lassen. Die gemeinsame Oberfläche und das einheitliche Design der ActuateOne-Produkte ermöglichen allen Mitarbeitern eine problemlose, unternehmensweite Zusammenarbeit.

2 Übersicht Actuate 11 ist der Schlüssel zu ActuateOne, der Produktlinie für die Entwicklung und das Deployment von BI- und Informationsanwendungen auf Basis von BIRT. Actuate 11 bietet Ihren Entwicklern eine noch produktivere Arbeitsumgebung und Anwendern mehr Komfort und Funktionalität. Außerdem können Sie alle Vorteile des Cloud-Computing nutzen. Actuate 11 enthält zahlreiche neue Features und über 40 Produkter weiterungen: 64-Bit-In-Memory-Analyse Live-Export nach Excel Echtzeit-Metadaten Zeit bis zur Marktreife Ein Design BIRT Eclipse-basierter Open-Source-Standard Ein Server SOA für verschiedenste Deployments für jede Größe und Komplexität Datenquellen Ad-hoc- Berichte Flexibilität und Self-Service Dashboards Interkctive Inhlate Analysen OLAP oder Liv-Excel Nutzer Jeder Mitarbeiter im Unternehmen Online - Druck - Mobil HTML PDF XLS DOC PPT Ein Anwendererlebnis Druck/Ausgabe von Flash -Inhalten als PDF-Dateien Schneller, flexibler Zugriff auf praktisch jede Datenquelle Eine erweiterte Design-Oberfläche Vom Anwender konfigurierbare Dashboards für Analysen und operative Abfragen Neue Möglichkeiten für den mobilen Einsatz Skalierbar für jede Anwendungsgröße SaaS Installation vor Ort Cloud ActuateOne bietet allen Mitarbeitern im Unternehmen die passende Umgebung, um interaktive Inhalte zu erstellen und auszuwerten. ActuateOne-Video jetzt anschauen. Zugriff auf Dokument-Druckdatenströme Noch mehr interaktive Inhalte für die unterschiedlichsten Anwendergruppen ActuateOne bietet EINE Umgebung für alle Anwender. Innerhalb der Oberfläche gibt es für jeden Nutzer, vom erfahrenen Entwickler bis zum Dashboard-Nutzer aus der Chefetage, das passende Werkzeug. Welche und wie viele Funktionalitäten eingesetzt werden, hängt allein von den Anforderungen ab. Alle Module der Produktsuite sind nahtlos integriert. Sie lassen sich ohne Medienbrüche einsetzen und ermöglichen Mitarbeitern aus unterschiedlichen Abteilungen und mit verschiedensten Anforderungen eine problemlose, unternehmensweite Zusammenarbeit. ActuateOne nutzt EIN Open- Source- und Web-basiertes Design, das beliebige Datenquellen und Dokumente integriert sowie die Entwicklung beschleunigt. Die ActuateOne-Suite beruht auf EINER offenen Deployment-Plattform, die alle Anwendungsarchitekturen unterstützt und mit dem Erfolg mitwächst. Einige der wichtigsten Neuerungen der Actuate-BIRT-Umgebung: Einheitliche BIRT-Engine: Nutzen Sie eine gemeinsame Engine für interaktive Datenvisualisierungen und OLAP-Analysen. Einheitlicher Datenzugriff: Greifen Sie schichten- und quellenübergreifend auf die unterschiedlichsten Daten zu. Einheitliche Metadatenschicht (optional): Nutzen Sie Enterprise Information Integration zum Caching und inkrementellen Aktualisieren der Information Objects. Einheitliche Serverarchitektur für das Deployment: Verteilen Sie Informationen an einen oder Millionen Anwender unternehmensintern und jenseits der Firewall. Einheitliche, offene API: Profitieren Sie von allen auf der Plattform erzeugten Inhalten und integrieren Sie diese in bestehende Anwendungen. BIRT: EIN Anwendererlebnis Mit den unterschiedlichen Actuate-Tools können Sie allen Anwendergruppen ein einmaliges Nutzererlebnis bieten: BIRT Studio Ad Hoc Reporting: Browser-Schnittstelle zum Erstellen, Ändern und Ansehen von BIRT-Inhalten BIRT Viewer: Einfache Oberfläche zum Ansehen von BIRT-Inhalten BIRT Interactive Viewer: Präsentationsoberfläche, auf der Anwender ihre Inhalte betrachten und ändern können BIRT 360 Dashboards: Applikation zum Erstellen von operativen oder analytischen Dashboards auf Basis von BIRT-Inhalten, Informationen aus anderen Feeds sowie den ActuateOne- und Google-Gadgets und Content von Drittanbietern BIRT Mobile Options: Optionen für Smartphone- Anwendungen zum Abrufen von aktuellen BIRT- Inhalten von unterwegs, für praktisch jedes Gerät einschließlich iphone, ipad, Blackberry und Android 2

3 BIRT Data Analyzer, BIRT Data Objects, BIRT Analytics: Leistungsfähige In-Memory-Analyse zum Auswerten von Daten aus praktisch jeder Quelle BIRT: EIN Design Eine für alles: Mit der Actuate-Designumgebung entwickeln Sie die verschiedensten Anwendungen von der einfachen Liste bis hin zu komplexen, mehrdimensionalen Berichten, die umfassende Analysen erlauben. BIRT Designer Pro: Entwicklungsoberfläche zum Erstellen von BIRT-Vorlagen, -Anwendungen, -Berichten und mehr BIRT: EIN Server Ihr Unternehmen wächst, BIRT iserver wächst mit und passt sich an die Anforderungen Ihres Unternehmens an. Eine Vielzahl von schrittweise abrufbaren Services unterstützt Sie, wenn sich die Voraussetzungen oder der Bedarf ändern. Bei der Implementierung haben Sie die Wahl: Verschiedene Deployment-Alternativen bieten Ihnen genau die Services, die Sie für Ihre Applikationen benötigen. Actuate-BIRT-Inhalte lassen sich in den unterschiedlichsten Formaten ausgeben, auch in Form von voll funktionsfähigen Excel -Spreadsheets. Jetzt die Export to Excel -Demo anschauen. Implementierung in der Cloud Installation vor Ort Schrittweiser Services-Einsatz BIRT ondemand (SaaS/PaaS) Weitere Produktoptionen BIRT Spreadsheet: Machen Sie Schluss mit den Datensilos aus Hunderten von Excel -Arbeitsmappen. Automatisieren und zentralisieren Sie die Erzeugung, Pflege, Archivierung und Sicherheit von Spreadsheets. Die leidigen Diskussionen über die Richtigkeit und Aktualität der Daten gehören damit der Vergangenheit an. e.report: Verblüffen Sie Ihre anspruchsvollen Anwender mit präsentationsfähigen, auf Abruf erstellten Berichtsdokumenten in Broschüren-Qualität. Sie möchten e.report-daten in Dashboards oder BIRT- Berichten nutzen? Mit ActuateOne for e.reports ist dies ein Kinderspiel und Sie brauchen keinen Report umzuschreiben. Ihre bestehende e.report-umgebung und alle Einstellungen wie Sicherheit, Geschäftslogik etc. bleiben vollständig erhalten. BIRT Performance Scorecard kann Standardberichte zur Anzeige und Bewertung von Kennzahlen (KPIs) verwenden. Außerdem lässt es sich so anpassen, dass die Anwender KPIs, Standorte, Karten, Berichte und Links noch einfacher kontrollieren können. BIRT Performance Scorecard: Mit dieser leistungsfähigen Performance-Management-Lösung können Sie Managementmethoden wie Strategy Maps, Scorecards und Kennzahlensysteme auf allen Unternehmensebenen wirkungsvoll unterstützen. Xenos Print Stream and Document Transformation: Durch die Transformation von Druckdatenströmen sind alle Ihre Dokumente stets griffbereit. So können Sie Risiken minimieren und Compliance-Anforderungen erfüllen. 3

4 EIN Anwendererlebnis: BIRT Viewer, BIRT Interactive Viewer, BIRT Studio, BIRT 360, BIRT Analytics und BIRT Mobile BIRT Viewer Der BIRT Viewer erweitert die Funktionalitäten des Eclipse BIRT Sample Viewers. Zahlreiche Funktionen unterstützen Sie beim Erstellen komplexer Berichte. Mit interaktiven Flash -Objekten werden Daten schnell und aussagekräftig dargestellt. Durch progressive Viewing (das Ansehen von Seiten bereits während des Berichtsaufbaus) und temporäre Dateien können Sie Reportinhalte quasi sofort auswerten. Für den Schutz Ihrer vertraulichen Daten sorgen einfach integrierbare Sicherheitseinstellungen. Dieser Viewer ist URL-kompatibel zum Eclipse BIRT Sample Viewer und kann auf dieselben Berichte zugreifen. Der BIRT Viewer visualisiert Inhalte aus der Actuate- BIRT-Umgebung und kann von der Actuate Information Console, BIRT iserver, BIRT Studio, direkt über eine URL im Browser oder einen Hyperlink in einem Dashboard gestartet werden. Damit verfügen Ihre Anwender über verschiedene Alternativen zur Auswertung von BIRT-Inhalten in ihrer eigenen Umgebung, innerhalb der sie alle Basis-Funktionen des Viewers nutzen können: in Berichten blättern die Inhaltsangabe aufrufen BIRT Viewer ist die einfachste Möglichkeit, über einen Browser Berichte auszuwerten. Actuate BIRT führt im Forrester-Wave-Report Open Source BI Q Forrester Wave report Open Source Business Intelligence durch einen mehrseitigen Bericht navigieren Daten exportieren auf eine Berichtsseite verlinken Inhalte exportieren einen Bericht ausdrucken die im Bericht vorhandenen Hyperlinks nutzen Flash-Diagramme und Gadgets verwenden Zusätzlich bietet Ihnen der BIRT Viewer noch: Möglichkeiten zur Auswertung von Web 2.0-Berichten und -Datenvisualisierungen Schnelle Anzeige von BIRT-Inhalten durch das Ansehen von Seiten schon während des Berichtsaufbaus Einsetzbarkeit mit allen BIRT-Deploymentoptionen Integration von Sicherheitseinstellungen wie Singlesign-on für Anwendungen oder von Berechtigungskonzepten auf Repository-Ebene. Weitere Informationen zum BIRT Viewer finden Sie auf: Actuate.de. Wenn Sie BIRT Viewer mit anderen Produkten vergleichen möchten, können Sie diese Tabelle herunterladen. 4

5 BIRT Interactive Viewer BIRT Interactive Viewer ist ein interaktiver, AJAXgesteuerter Viewer auf Basis von BIRT. Er beinhaltet alle Funktionalitäten des BIRT Viewers sowie zahlreiche zusätzlichen Funktionen, mit denen jeder Anwender vorgegebene Berichte an seine persönlichen Aufgaben oder Anforderungen anpassen kann. Mitarbeiter, die traditionelle Reporting-Werkzeuge nicht so oft oder ungern benutzen, beherrschen die intuitive Oberfläche bereits nach kurzer Zeit und ohne aufwendiges Training. Innerhalb der BIRT-Produktlinie ist BIRT Interactive Viewer die Lösung für alle, die komfortabel und interaktiv Berichte auswerten möchten. Praktisch jeder Mitarbeiter kann damit BIRT-Berichte abrufen, personalisieren und anpassen - ohne die zugrunde liegenden Daten zu verändern. Anwender können sofort auf Informationen zugreifen und sehen direkt Ergebnisse. Da ihr Schwerpunkt nicht länger auf der Erzeugung von Berichten liegt, kann sich die IT-Abteilung auf andere, strategischere Projekte konzentrieren. Zusätzlich verkürzt die einfache Bedienung die Zeit zwischen Berichtsdesign und Berichtsbereitstellung. Mit Interactive Viewer können Anwender Standardformatierungen anpassen und beispielsweise das Ausrichten, Verbergen, Anzeigen,... Open-Source-basierte BIRT-Produkte halten so nach und nach Einzug im Unternehmen und sind eine gute Grundlage für zukünftige BIRT-Entwicklungen und -Deployments. In Actuate 11 wurde BIRT Interactive Viewer unter anderem um folgende Funktionen erweitert: Steigerung der Performance der im Hintergrund laufenden Prozesse noch einfachere Personalisierungsmöglichkeiten Interaktivität für Kreuztabellen Eine vollständige Beschreibung von BIRT Interactive Viewer finden Sie auf Actuate.de oder laden Sie sich die Produktübersicht von BIRT Interactive Viewer herunter.... Löschen und Unterdrücken von Spalten sowie die Einstellung der Textattribute und mehr ändern. Jetzt die Interactive-Viewer-Demo anschauen. 5

6 BIRT Studio BIRT Studio ist ein Web-basiertes Tool, das auf der Actuate-Plattform aufsetzt. Sie können mit einem gängigen Browser darauf zugreifen und brauchen keine Client-Software zu installieren. Die Software nutzt die Java-basierte Actuate-BIRT-Engine des Eclipse- Entwicklungsprojekts und ist mit allen Eclipse-BIRT- Anwendungen kompatibel. BIRT Studio ist ein Self-Service-Werkzeug zum Erstellen von Ad-hoc-Abfragen und Berichten, das der IT-Abteilung die nötige Kontrolle und den Nutzern die größtmögliche Flexibilität bietet. Fachanwender können damit selbstständig und unabhängig von IT-Unterstützung Daten abrufen und Berichte bearbeiten. Entwickler erstellen in BIRT Designer Pro die BIRT-basierten Vorlagen für die BIRT-Studio-User. Abfrage und Reporting mit Self-Service- Funktionalität Fachanwender und Power User erstellen mit BIRT Studio in einer vertrauten Browser-Oberfläche schnell und selbstständig eigene Berichte. Entscheider erhalten unmittelbaren Zugriff auf erfolgskritische Informationen und können fundierte Entscheidungen treffen. In der Vergangenheit scheiterte die Selbstbedienung der Anwender an der Komplexität der Self-Service-Tools und den umfangreichen Trainingsvoraussetzungen. Die IT-Abteilung wurde nach wie vor mit Berichtsanfragen überhäuft. Es entstand ein erheblicher Berichtsstau und den überlasteten IT-Mitarbeitern blieb weniger Zeit für strategische Projekte. BIRT Studio bietet Ihren Mitarbeitern echte Self-Service-Funktionalität. Jeder Anwender kann mit diesem Web-basierten Werkzeug einen BIRT- Bericht ohne IT-Unterstützung entwerfen und verteilen. Mit BIRT Studio können Fachanwender ihre eigenen Berichte so problemlos selbst erstellen und anpassen, dass die IT spürbar entlastet wird. Die intuitive Web-Oberfläche kombiniert dabei Funktionen der vorherigen Actuate-Versionen mit neuen Web-2.0- Technologien. Entsprechend berechtigte Anwender können auch jenseits der Firewall direkt auf Informationen zugreifen. Die wichtigsten Funktionen Ob Sie Berichte erstellen oder nur auswerten möchten, mit BIRT Studio können Sie einfach auf die Tools zugreifen, die Sie zum Umsetzen Ihrer Reportinganforderungen benötigen. Zu den neuen Funktionen und Erweiterungen der aktuellen Actuate- BIRT-Version gehören: Anwender von BIRT Studio arbeiten mit einer bestehenden Vorlage und erstellen Berichte per Drag&Drop. Sie können Berichtselemente auswählen und verändern, Reports formatieren, Diagramme erstellen, Daten hinzufügen und den fertigen Bericht im Vorschaumodus überprüfen. 6

7 Unterstützung von dynamischen Ad-hoc-Parametern: Gibt der Nutzer einen Wert für einen Parameter ein, sorgt ein intelligenter Parser dafür, dass die damit verbundenen Abfragen automatisch aktualisiert werden. Kreuztabellen: Daten lassen sich nach verschiedenen Dimensionen zusammenstellen und auswerten. Die Kreuztabellen-Vorlage erleichtert Fachanwendern die Datenauswahl und vordefinierte BIRT Data Objects unterstützen sie beim Erstellen von Kreuztabellenberichten. Flash-Diagramme: Mit Adobe Flash werden BIRT- Studio-Diagramme noch attraktiver und aussagekräftiger. Außerdem wird dadurch ein ganz neuer Diagrammtyp möglich. Die Architektur von Actuate BIRT stellt sicher, dass auch die Ausgabe Ihrer Flash- Visualisierungen interaktiv ist. Die automatische Zusammenfassung von Daten in Tabellenform erleichtert die Auswertung. Unterstützung für BIRT Data Objects: BIRT-Studio- Nutzer können BIRT Data Objects als Datenquellen für ihre BIRT-Designs einsetzen. Support von Top/Bottom-N-Filtern in Gruppen: Die Filtermöglichkeiten in BIRT Studio wurden erweitert. Jetzt können mit dem BIRT-Designer Top-N/Bottom-N- Filter sowohl in der Gesamttabelle als auch auf Gruppenebene einfügt werden. Aggregation von berechneten Spalten: Mit jeder der unterstützten Aggregate-Funktionen lassen sich berechnete Spalten kumulieren. Die Vorteile von BIRT Studio: Fachanwender können einfach und bequem eigene Ad-hoc-Berichte erstellen. Berichte können von den Empfängern mühelos ausgewertet werden. Berichtsstaus werden verringert und IT- und Fachabteilung gewinnen ein besseres Verständnis über ihre jeweiligen Anforderungen. Es ist kein Training oder Support erforderlich. Mit den dynamischen Kreuztabellen in BIRT Designer Pro lassen sich Tabellenelemente in einen Bericht einfügen, ohne dass die genaue Anzahl der Spalten bekannt sein muss. Anwender brauchen zum Zugriff auf die zugrunde liegenden Daten keine Strukturen oder Bezeichnungen zu kennen und können geschäftsübliche Begriffe verwenden. Eine größere Anzahl von Datensets können detaillierter analysiert werden. Schnellere Berichtsgenerierung: Die Mitarbeiter können klarer definieren, welche Daten sie benötigen und nur die ausgewählten Daten in ihre Berichte importieren. Sie gewinnen einen noch besseren Überblick über Ihre Daten. Eine ausführliche Beschreibung von BIRT Studio finden Sie unter: Actuate.de oder laden Sie sich die BIRT-Studio-Produktübersicht herunter. Ihre Anwender können sofort die Software einsetzen und mit fundierten Entscheidungen zum Geschäftserfolg beitragen. Berichte lassen sich flexibler erstellen und einsetzen. 7

8 BIRT 360 Die kommerzielle BIRT-Produktline wird in der neuen Actuate-Version um BIRT-basierte Dashboards erweitert. BIRT 360 ist eine Zero-Footprint-Applikation für den Browser, die das Google-Gadget-Framework verwendet. Damit können Sie nicht nur BIRT-basierte Gadgets nutzen, sondern auch mit Google-Gadgets von Drittanbietern Mashup-Anwendungen erstellen. Außerdem lassen sich interaktive BIRT Reports, Webseiten und andere Web-Inhalte, die den Google Gadget Standard nutzen, integrieren. Dabei unterscheidet BIRT 360 zwei Typen von Dashboards und erlaubt auch eine Kombination beider: Operative Dashboards zur konsequenten Überwachung von Kennzahlen (KPIs) Analytische Dashboards für die grafische In-Memory- Datenauswertung und -untersuchung Im Mittelpunkt von BIRT 360 steht ein außergewöhnlicher Bedienkomfort. Mit den zahlreichen grafischen Funktionen und Analysepfaden können selbst unerfahrene Anwender Daten einfach auswerten. Wie immer bei BIRT sind auch die BIRT-360- Dashboards vollständig kompatibel mit anderen BIRT- Inhalten und können nahtlos in andere Applikationen integriert werden. Operative Dashboards Mit BIRT 360 können Fachanwender spezielle KPIs detailliert untersuchen und mittels Drill-down Ursachen für Abweichungen auf den Grund gehen. Die Dashboard-Oberfläche wurde speziell auf die Anforderungen der Mitarbeiter der Bereiche Controlling, Finanzen, HR, Marketing und Vertrieb zugeschnitten. Sie können damit ohne Unterstützung der IT-Abteilung ihre eigenen Dashboards erstellen. Analytische Dashboards Die Analyse-Dashboards von BIRT 360 sind Anwendungen, um Daten mit Hilfe grafischer Elemente zu untersuchen. Indem man eine Reihe von Filter-Gadgets mit verschiedenen KPIs, die man durch komfortable und attraktive Visualisierungen darstellen kann, verknüpft, können Anwender Daten sehr einfach untersuchen und durch Drill-down tiefere Einblicke gewinnen. BIRT 360 erleichtert damit dem Fachanwender das Aufspüren von Trends und ermöglicht Ursache-Wirkungs-Analysen. Fachanwender, die sich mit Datensets auskennen, können mit BIRT 360 schnell und einfach neue Analyse-Dashboards erstellen. Mit BIRT 360 lassen sich Actuate-BIRT-Inhalte mit Inhalten aus anderen Quellen und Google Gadgets kombinieren und in einem Dashboard zur schnellen Übersicht oder Analyse integrieren. Dashboards zeigen eine Liste mit Konnektoren und erleichtern so unerfahrenen Anwendern die Nutzung Grafische Datendarstellung Drill-down/up-Analysen Unterstützung von Kreuztabllen Vordefiniert oder vom Anwender erstellt Dashboard-Container gemäß Google- Gadget-Spezifikation BIRT 360 ist vollständig kompatibel mit der Google- Gadget-Spezifikation. In einem Dashboard lassen sich Gadgets von Actuate und Drittanbietern beliebig miteinander kombinieren. Außerdem können Actuate- Gadgets in jedem Google-Gadget-Container gehostet werden. Sie können dadurch Mashup-Anwendungen mit Services von Actuate- und Nicht-Actuate- Produkten deutlich schneller zusammenstellen. Überzeugende Datenvisualisierung auf Basis von Adobe Flash Durch die Einbindung von Adobe Flash gewinnen Dashboards eine ganz neue Qualität. Zahlreiche Datenvisualisierungen unterstützen Sie bei der Festlegung und Darstellung Ihrer KPIs. 8

9 Die Vorteile von BIRT 360 BIRT 360 nutzt sämtliche Vorteile der Architektur von Actuate 11. Die effiziente Ausnutzung des Arbeitsspeichers und intelligentes Plattencaching sorgen für eine leistungsfähige In-Memory-Analyse sowohl in 32-Bit- als auch in 64-Bit-Umgebungen: Optimale Ausnutzung der 64-Bit-Umgebung sämtliche von Nutzern ausgelöste Aktivitäten laufen In-Memory ab. In der 32-Bit-Umgebung findet ein Datenaustausch zwischen Festplatte und dem verfügbaren Arbeitsspeicher statt, um so die Verarbeitung zu beschleunigen. Actuate BIRT 360 enthält bereits zahlreiche Gadgets. Mithilfe der Gadget-Galerie können Sie Ihre Dashboards noch schneller aufbauen: - Präsentation Funktionelle, aussagekräftige Gadgets erleichtern die Interpretation der Daten. - Benutzerfreundlichkeit Drag&Drop-Funktionalität und einfache Datenassoziation sorgen für eine einfach und komfortabel zu bedienende Benutzeroberfläche. Mit analytischen Dashboards können Anwender Daten detailliert auswerten, Zusammenhänge aufdecken und neue Erkenntnisse gewinnen. Jetzt die BIRT-360-Demo anschauen. - Interaktivität Viele Gadgets sind nicht nur interaktiv, die Anwender können tatsächlich Hand anlegen und Knöpfe drücken oder Regler verschieben, um einfach Was-wäre-wenn-Analysen und alternative Handlungsszenarien durchzuspielen. Die miteinander verbundenen Elemente spiegeln die Veränderungen sofort wider. - Funktionalität Hohe Akzeptanz der Anwender durch eine einfach zu bedienende, interaktive Benutzeroberfläche mit populären Gadgets. - Auswahl BIRT Designer enthält über 250 Gadgets. Gehen Ihre Ansprüche darüber hinaus, können Sie praktisch jedes Google-Gadget eines Drittanbieters importieren. Self-Service wie er sein soll Mit Actuate BIRT 360 können Sie KPIs konsolidieren und übersichtlich auf einer Seite zusammenstellen. So lassen sich Ihre Erfolgskennzahlen auf einen Blick überwachen: Google-Gadgets lassen sich einfach per Drag&Drop in Dashboards einfügen. Eine Kennzahl erfüllt nicht die Vorgaben? Mittels Drilldown gehen Sie den Ursachen auf den Grund. Zum Erstellen maßgeschneiderter Dashboard-Seiten brauchen Sie keine IT-Unterstützung. Die KPIs Ihrer Seiten lassen sich einfach per Drag&Drop miteinander verlinken. Wenn Sie eine Zahl ändern, werden automatisch alle damit verbundenen Werte angepasst. Sie können KPIs aus bestehenden BIRT-Dokumenten, neue, mit BIRT 360 erzeugte Kennzahlen oder jedes beliebige Google-Gadget eines Drittanbieters einbinden. Eine vollständige Beschreibung von BIRT 360 finden Sie auf Actuate.de oder in der BIRT-360- Produktübersicht. 9

10 BIRT Analytics Die Lösung BIRT Analytics setzt neue Maßstäbe bei der Datenanalyse und vereinfacht Fachanwendern die Informationsauswertung und Entscheidungsfindung. Mit BIRT Data Analyzer können Sie Trends und Abweichungen entdecken, Was-wäre-wenn- Szenarien für ein besseres Forecasting nutzen und tiefe Einblicke in Daten und Geschäftsprozesse gewinnen. Die neue Produktline für Online Analytical Processing (OLAP) nutzt modernste In-Memory-Technologie. Die BIRT-Engine wurde dafür grundlegend erweitert und unterstützt Sie bei Ihren Analysen durch anspruchsvolle Datenvisualisierungen und umfangreiche interaktive Funktionen. Die BIRT-Architektur bietet Ihnen zahlreiche Möglichkeiten, Anwender effizient mit den für sie relevanten Informationen zu versorgen. Elemente und Objekte lassen sich immer wieder verwenden, so dass Sie besonders produktiv und schnell arbeiten können. Zu dieser neuen Produktlinie gehören die Module BIRT Data Objects, BIRT Data Analyzer und BIRT 360 (Dashboards). BIRT Data Objects Bei BIRT Data Objects handelt es sich um Datensets, die im Arbeitsspeicher (Memory) aus den unterschiedlichsten Datenquellen zusammengestellt werden. Diese Datensets können Sie dann mit BIRT Designer oder den Actuate-BIRT-Werkzeugen für Fachanwender (BIRT Studio, BIRT 360 oder BIRT Data Analyzer) für zahlreiche Self-Service-Funktionen beispielsweise zum Erstellen von Ad-hoc-Berichten oder Ad-hoc-Analysen einsetzen. Unabhängiger Datenzugriff: Sie können Daten aus den unterschiedlichsten Daten einbinden und kombinieren. Flexible Modellierung: Daten lassen sich in Form eines oder mehrerer flacher Datensets oder mehrdimensionaler Strukturen analysieren. In der grafischen Benutzeroberfläche des BIRT Designers lassen sich Cubes komfortabel und schnell modellieren. BIRT Data Objects stehen allen Produkten der Actuate-BIRT-Plattform zur Verfügung. Sie können auch zum Zugriff auf on-demand erstellte oder parametrisierte Berichte, Ad-hoc-Abfragen, Dashboards, interaktive Auswertungen sowie in den neuen BIRTbasierten Analysetools verwendet werden. BIRT Data Analyzer BIRT Data Analyzer ist ein Zero-Footprint, Browser-basiertes OLAP-Werkzeug speziell für die Fachabteilung. Die intuitive Analyseoberfläche und die Skalierbarkeit der BIRT-Technologie machen BIRT Data Analyzer zum idealen Analysewerkzeug für Mitarbeiter aus allen Unternehmensbereichen. Mit diesem Werkzeug können Sie: Daten mehrdimensional darstellen Umfassende Datensicherheit: Eine Vielzahl von Sicherheitseinstellungen sorgen dafür, dass Ihre vertraulichen Daten auch vertraulich bleiben. In-Memory-Datenföderation: In-Memory- Datensets, die zu einem oder mehreren BIRT Data Objects gehören, lassen sich im Arbeitsspeicher virtuell miteinander verbinden und aggregieren. Operative Datenlinks: Sie können In-Memory- Datensets in einem BIRT Data Object zusätzlich mit weiteren Actuate- und Actuate-fremden Inhalten verlinken. Informationen kategorisieren Daten in BIRT Data Objects schnell, einfach und interaktiv auswerten Berichte für Vergleichsanalysen mit verschiedenen Dimensionen erstellen Mithilfe von Diagrammen und anderen Visualisierungen Trends in den Daten erkennen 10

11 Abweichungen in den Daten aufdecken und beispielsweise nach Kennzahlen suchen, die Vorgaben nicht erfüllen usw. Analysedaten mit operativen Daten verbinden und Ursache-Wirkungs-Analysen durchführen BIRT Data Analyzer erweitert BIRT um leistungsfähige Analysemöglichkeiten, mit denen Sie Ihre Informationen auf unterschiedliche Art und Weise auswerten können: Analysen waren noch nie so einfach - Die Benutzeroberfläche ist speziell auf die Anforderungen von Fachanwendern zugeschnitten. - Sie benötigen keinerlei Training. - Sie können ganz unkompliziert neue, analysefertige Datensets modellieren. Verschiedene Nutzungsmöglichkeiten - Sie können in der Enzyklopädie vorhandene Datensets analysieren BIRT Data Analyzer erweitert BIRT um leistungsfähige Analysefunktionen. Fachanwender haben jetzt ganz neue Möglichkeiten, sich einen Überblick über Geschäftsdaten zu verschaffen. Jetzt die Demo zu BIRT Data Analyzer anschauen. - oder die in BIRT-Dokumenten eingebetteten Datensets auswerten. Effizienter durch Zusammenarbeit - Machen Sie Ihre Analyseerkenntnisse zum Teil des Tagesgeschäfts und nutzen Sie BIRT Data Objects gemeinsam mit ihren Kollegen. - Verbinden Sie Analysen mit operativen Daten, um neue Sichten auf Ihre Informationen zu erhalten Optimale Performance - Es wird sowohl der 32-Bit- als auch der 64-Bit-Modus unterstützt. - Datensets können von vielen verschiedenen Mitarbeitern und Anwendungen genutzt werden. Flexibler, schneller Datenzugriff - Erstellen Sie Datensets aus den unterschiedlichsten Unternehmensdatenquellen. - Mit der Drill-through-Möglichkeit können Sie alle Geschäftsdaten in Ihre Analysen einbeziehen Mit BIRT Data Analyzer können Fachanwender Trends und Abweichungen erkennen und alternative Handlungsszenarien mit Was-wäre-wenn- Analysen austesten. Das Ergebnis sind zuverlässigere Prognosen und ein besserer Überblick über die Geschäftsprozesse. - Analysieren Sie detailliert operative Datensets. - Werten Sie In-Memory-Datensets rechnerübergreifend aus. - Erschließen Sie sich neue In-Memory-Datensets in Cloud-Implementierungen. Eine vollständige Beschreibung von BIRT Analytics (BIRT Data Objects und BIRT Data Analyzer) finden Sie auf Actuate.de oder laden Sie sich die BIRT-Analytics- Produktübersicht herunter. 11

12 BIRT Mobile Die Lösung BIRT Mobile von Actuate wurde speziell auf die Anforderungen von Finanzdienstleistern, internationalen Konzernen und Unternehmen zugeschnitten. Mit der Informationsanwendung können aktuelle, personalisierte Informationen für mobile Mitarbeiter wie beispielsweise große Außendienstorganisationen bereitgestellt werden. Mit BIRT Mobile haben Sie wichtige Informationen stets griffbereit und können jederzeit und überall auf Veränderungen reagieren, Maßnahmen einleiten und mit Kollegen zusammenarbeiten. Die unterschiedlichen Optionen können mit allen (Open-Source- und kommerziellen) BIRT-Produkten, BIRT-Spreadsheet und BIRT Performance Scorecard verwendet werden. BIRT Mobile Viewer for iphone: Diese iphone- Applikation können Sie mit jedem BIRT-iServer- Produkt oder mit BIRT ondemand, der Platform-as-a- Service (PaaS) von Actuate, einsetzen. Mit dieser App haben entsprechend autorisierte Anwender immer und überall einfachen Zugriff auf personalisierte BIRT- Berichtsinhalte. BIRT Mobile gibt es auch als Apps für ipad und ipod Touch. Ob BlackBerry, iphone, Android oder ipad mit BIRT Mobile sind Sie überall aktuell informiert. BIRT Mobile HD (for ipad): BIRT Mobile HD ist eine native Anwendung, die speziell für die große Anzeigefläche des ipad entwickelt wurde. Damit können Sie BIRT-Berichte, Dashboards und Analysen bequem auf dem ipad auswerten. BIRT Mobile Viewers for BlackBerry and Android: Diese speziellen Viewer für BlackBerry und Android sind native Applikationen, mit denen Sie BIRT-Berichte, generiert von iserver oder BIRT ondemand, mobil auswerten können. Die Apps speichern Ihre iserver-login- Informationen und optimieren Ihre BIRT-Inhalte für die Anzeige auf dem Telefon. Außerdem können Sie damit die Abonnements Ihrer mobilen Inhalte verwalten. Die BIRT Mobile Viewer sind native Apps für iphone, ipod Touch, ipad, BlackBerry oder Android, mit denen Sie BIRT-Inhalte sofort im vertrauten, einfach auswertbaren Format bearbeiten können. Wo Sie auch sind, Sie haben alle wichtigen BIRT-Inhalte immer griffbereit auf Ihrem iphone. Actuate Mobile HD setzt neue Maßstäbe und nutzt das vorhandene Potenzial großformatiger mobiler Geräte voll aus. Die Apps bieten Ihnen Smartphone-typische Features wie Lageerkennung, Touch-Bedienung / Zoomen, und das direkte Anwählen von Telefonnummern aus der App heraus. 12

13 Sie erhalten eine kostenfreie, mobile Informationsanwendung, die Sie ganz einfach im itunes-app-store herunterladen können (nur für ipod Touch, iphone und ipad). Die Apps sind die Basis für andere BIRT-basierte Applikationen. Fachanwender können die gerade benötigten Informationen im von ihnen gewünschten Format abrufen. Dieser Wissensvorsprung macht sich bezahlt. Plattformprobleme gibt es nicht. Die Berichtsnavigation erfolgt direkt auf dem mobilen Endgerät. Ihre BIRT-Applikationen gewinnen eine neue Dimension und überschreiten die Grenzen des Web-Browsers. Sie sparen Kosten und sind schneller am Markt. Außendienstler und andere Anwender, die viel unterwegs sind, können produktiver arbeiten und fundiertere Entscheidungen treffen. Das Verteilen der Informationen an mobile Mitarbeiter ist mit nur minimalem IT-Aufwand verbunden. Mit einem BIRT-onDemand-Account können Sie BIRT Mobile Viewer nutzen, um BIRT-Inhalte sofort im vertrauten, einfach auswertbaren Format abzurufen. Jetzt die BIRT-Mobile-Demo anschauen. Die nahtlose Integration in die Actuate-BIRT- Produktfamilie machen die BIRT Mobile Viewer zur logischen Erweiterung Ihrer BI-Strategie. Der Einsatz von BIRT Mobile bietet folgenden Nutzen: Sie können Informationen Geräte-unabhängig auf einer Vielzahl von PDAs und Smartphones bereitstellen und auswerten. Ihre Rich-Information-Applikationen werden universell nutzbar und sind nicht länger auf den Einsatz im Büro beschränkt oder von einer Internetverbindung abhängig. Ihre konsolidierten Berichte haben gleich ein Format, das mit Smartphones und PDA kompatibel ist. Wenn Sie Unternehmensinformationen für den Einsatz auf mobilen Endgeräten konvertieren, gibt es keine Medienbrüche. Sie verfügen sofort über eine komfortable, mobile Plattform mit allen benötigten Daten und sind von einem Laptop unabhängig. Eine vollständige Beschreibung von BIRT Mobile finden Sie auf Actuate.de. BIRT ondemand ermöglicht es Unternehmen, ihre Kosten für BI-Soft- und Hardware deutlich zu reduzieren und trotzdem sofort zugängliche, interaktive BIRT-Inhalte zu nutzen. Actuate ist meiner Meinung nach mit BIRT ondemand im Bereich Enterprise BI im klaren Vorteil gegenüber Wettbewerbern, wenn es darum geht Kunden eine SaaS-basierte BI-Plattform zu bieten. Dr. Wolfgang Martin, Markanalyst und ausgewiesener Experte in den Bereichen BI und Performance Management. 13

14 EIN Design: BIRT Designer Pro BIRT Designer Pro ist ein Werkzeug zur Berichtsentwicklung, mit dem Sie leistungsfähige Business- Intelligence- und Informationsanwendungen erstellen können. Das Deployment erfolgt über die speziell auf diese Aufgaben zugeschnittene Actuate- Serverumgebung. Für den Zugriff reicht Ihren Anwendern ein beliebiger Web-Browser. Grundlage von BIRT Designer Pro ist das Java-basierte Open- Source-Projekt BIRT (Business Intelligence and Reporting Tools) der Eclipse Foundation. BIRT Designer Pro ist ein modernes, 100%-iges Java-Produkt für die Entwicklung innovativer Informationsapplikationen. Das Werkzeug ist extrem benutzerfreundlich und lässt sich einfach anpassen. Mit ihm erstellen Sie in kürzester Zeit wieder verwendbare Komponenten, interaktive Web-Berichte und Dashboards. BIRT Designer Pro beinhaltet eine BIRT-Open-Source-Engine für die Berichtsausführung zur Laufzeit, eine Engine zur Erzeugung von Diagrammen, JDBC-Treiber für kommerzielle Datenbanken wie Oracle und DB2 sowie Konnektoren zu den Funktionen von Actuates BIRT iserver. BIRT Designer Pro enthält außerdem eine vollständige Java- und JavaScript-Entwicklungsumgebung, eine umfangreiche Bibliothek mit BIRT Flash Objects sowie eine integrierte Designerperspektive für BIRT Information Objects. Die mit BIRT Designer Pro erstellten Designs können Sie sofort im Entwicklungstool ausführen und auf dem BIRT iserver veröffentlichen. In Verbindung mit der Actuate-Plattform werden eine Vielzahl von Deploymentalternativen unterstützt. Beim Deployment auf BIRT iserver kann die IT BIRT-basierte Applikationen definieren. Gleichzeitig können Power User und Fachanwender mithilfe von Vorlagen selbstständig Berichte mit Daten aus praktisch jeder Quelle erstellen. Diese Berichte können die Mitarbeiter dann in der interaktiven Actuate-Umgebung an Kollegen weiterleiten und anpassen. Beim unternehmensweiten Einsatz von BIRT Designer Pro auf BIRT iserver erhalten Sie zusätzlich die Funktionalitäten, die Sie für große Deployments innerhalb und außerhalb der Firewall benötigen: weitere Speichermöglichkeiten sowie Sicherheitseinstellungen, Benutzermanagement und Administration. Die Perspektive zur Erstellung von Berichtsvorlagen entspricht der Eclipse-Perspektive. Entwickler können darin innerhalb von wenigen Minuten Berichte erstellen. Die Vorteile von BIRT Designer Pro machen sich sofort bezahlt. Die Entwickler arbeiten produktiver und die Anwender schätzen das verbesserte Nutzererlebnis. Produktivere Entwickler Beim Berichtsdeployment haben Sie unterschiedliche Alternativen: Veröffentlichen Sie Reports in der BIRT Information Console, BIRT iserver oder BIRT ondemand. Flexibles Publishing: Sie können Inhalte als wieder verwendbare Vorlagen in BIRT Studio bereitstellen oder Vorlagen veröffentlichen, die Kollegen weiter bearbeiten können. Erstellen Sie Scripts in Java und JavaScript. Suchen und beseitigen Sie Fehler in Berichten. Erstellen und nutzen Sie Erweiterungen. Betrachten Sie andere Eclipse-Perspektiven. Nutzen Sie beim Aufbauen und Ausgeben Ihrer Anwendungen eine konsistente WYSIWYG- Oberfläche. 14

15 Rufen Sie die BIRT Information Object Designer- Perspektive auf und erstellen Sie BIRT Information Objects und BIRT Data Objects. Ob als Standalone-Version oder als Eclipse-Plug-in, mit Actuate BIRT entwickeln Sie Inhalte in einer Ihnen vertrauten Umgebung. Als vielseitiges Entwicklungstool eignet sich BIRT Designer Pro für fast alle Ihre Projekte: Standardberichtswesen, Data-Warehousing, Dashboards, Batch-Reporting und mehr. Zufriedenere Anwender Große Auswahl: Sie finden für jede Anforderung den passenden Bericht von Listen, gruppierten Listen, Tabellen und Grafiken über Kreuztabellen, Dashboards und Excel-Spreadsheets bis hin zu PDF-Dateien mit Flash-Inhalten und anderen Anwendungen. Mehr Attraktivität durch BIRT Flash Objects: Nutzen Sie animierte Flash-Inhalte in PDF-Dateien mit allen interaktiven Funktionen des ursprünglichen Flash Objects. Mithilfe von Java und JavaScript können die Inhalte und Datenquellen... Zahlreiche Ausgabeformate: Fügen Sie einen Emitter ein und geben Sie Inhalte in jedem von Ihnen gewünschten Format aus. Export nach Excel: Analysieren und bearbeiten Sie Live-Daten direkt in Excel weiter. Eine vollständige Beschreibung von BIRT Designer Pro finden Sie auf Actuate.de oder laden Sie sich die BIRT- Designer-Pro-Produktübersicht herunter.... sowie die grafische Darstellung von Berichten exakt auf die Anforderungen der Anwender zugeschnitten werden. Auch weitere Perspektiven lassen sich ganz einfach aufrufen. 15

16 EIN Server: BIRT iserver BIRT iserver ist ein skalierbarer Server für alle Ihre Reporting- und alle Analyseanwendungen. Damit können Sie entscheidungsrelevante Informationen zusammenführen, verwalten und sämtlichen Nutzern im Unternehmen sicher zur Verfügung stellen. BIRT iserver ist die wohl umfassendste und leistungsfähigste Infrastruktur, die Sie heute für die Verteilung von interaktiven, aussagekräftigen Inhalten an Mitarbeiter, Kunden und Partner einsetzen können. Außerdem können Sie mit BIRT iserver Informationen aus allen Datenquellen und jeder Anwendung integrieren und für interne und externe Nutzer bereitstellen. Rich-Information-Applikationen (RIAs) mit iserver ermöglichen Ihnen, auf BIRT, BIRT Interactive Viewer, BIRT Studio, BIRT 360, BIRT Analytics and BIRT Spreadsheet zuzugreifen und Anwendungen über eine Web-basierte Benutzeroberfläche zu erstellen und zu verteilen. Mithilfe von BIRT iserver können Sie die unterschiedlichsten Inhalte umsetzen, von einfachen Listen bis hin zu informationsgesteuerten RIAs für den Einsatz innerhalb und außerhalb der Firewall. Alle BIRT-basierten Produkte laufen in der RIAfähigen iserver-umgebung und nutzen die Vorteile der Progressive Design Architecture. Das bedeutet: Jeder Mitarbeiter im Unternehmen kann einfach und interaktiv auf eine Anwendung zugreifen, die auf seine individuellen Anforderungen und technischen Vorkenntnisse zugeschnitten ist. Außerdem sorgt die Einbindung aller Anwender von den Programmierern und Report-Entwicklern in der IT bis hin zu Analysten und Endnutzern für kürzere Entwicklungszeiten, größere Akzeptanz und eine höhere Unternehmensperformance. Die offene Architektur von BIRT iserver basiert auf anerkannten Standards. Die große Zahl der Schnittstellen ermöglicht Ihnen, beliebige Web- Services, Unternehmensapplikationen, Back-End- Datenquellen und E-Business-Anwendungen sowie Plattformen zu integrieren. Native 64-Bit-In-Memory-Analyse Vollständig kompatibel und konfigurierbar für den Einsatz in Cloud-, PaaS- und SaaS-Deployments (BIRT ondemand) Schritt für Schritt Einführung von Services je nach Projektgröße/-bedarf In der Management Console können Administratoren Jobs erstellen, zeit- und ereignisgesteuert ausführen und starten. Hier definiert ein Administrator gerade einen zeitgesteuerten Job zur Berichtsgenerierung. Unterstützung von Drittanbieter-RDBMS für die Nutzung von Enzyklopädie-Metadaten Front-End: Über die BIRT Information Console lassen sich BIRT-Inhalte einfach und nahtlos integrieren. Durch Einbetten von Actuate Reportlets and BIRT Flash Objects in unstrukturierte Webseiten kann so der Look-and-Feel jeder beliebigen Website nachempfunden werden. Back-End: Sie können auf Live-Daten aus jeder Quelle, unternehmensweit und über alle Infrastrukturen hinweg auch jenseits der Firewall zugreifen. URL-basierte Architektur, API für SOAP-basierte Web- Services: Nutzen Sie die Vorteile der Integration in J2EE- und Microsoft-.Net-Umgebungen und die Unterstützung offener Web-Standards und integrieren Sie BIRT-iServer-Funktionalitäten schnell und reibungslos in die komplexesten Unternehmensumgebungen. Die Option BIRT Information Integration: Greifen Sie direkt und gleichzeitig auf unterschiedliche heterogene Datenquellen zu und verwandeln Sie diese Daten in Echtzeit in aussagefähige Informationen. - Einheitlicher, optionaler Metadaten-Layer zum Zugriff auf und zur Integration jeder Datenquelle. 16

17 - Wiederverwendbare Objekte zur Steigerung der Entwicklungs-Produktivität - Zusammenführung von Daten sowohl aus einem Data Warehouse als auch aus operationalen Datenbanken in Real Time - Caching Option für eine optimierte Datenbereitstellung BIRT iserver bietet Ihnen standardmäßig die folgenden Funktionalitäten: Inhalte lassen sich zeit- und ereignisgesteuert ausführen, abrufen, präsentieren, speichern und zur Nutzung von allen Anwendern bereitstellen. Sie können den Zugriff auf Informationen benutzeroder rollenbasiert steuern. Der Zugriff auf Anwendungen und Services zur Berichtserstellung kann integriert oder direkt erfolgen. Für die gängigen Quelldatentypen finden Sie entsprechende Treiber; zum Zugriff auf benutzerdefinierte Datenquellen stehen entsprechende Entwicklungstools bereit. Die Benutzeroberfläche von BIRT iserver ist einfach zu bedienen. Damit können Anwender Inhalte sicher speichern, zeit- und ereignisgesteuert ausführen und abrufen. Weitere Funktionen des BIRT iservers sind: Framework zur Unterstützung von BIRT Information Objects, der (optionalen) Metadatenschicht von Actuate. iserver ist die Grundlage für alle Optionen und hostet die Präsentation von Actuate-BIRT-Berichten, von mit BIRT Spreadsheet erzeugten Microsoft- Excel-Spreadsheets sowie der mit BIRT Studio erstellten Ad-hoc-Webberichte. Außerdem ist iserver Basis für die Berichtsanpassung mit BIRT Interactive Viewer, BIRT Data Analyzer, BIRT 360 und e.reports. International: Benutzeroberflächen in unterschiedlichen Sprachen und Berichte, die Sonderzeichen, lokale Besonderheiten und Datenkonventionen sowie Zeitzonen berücksichtigen, erleichtern den globalen Einsatz Ihrer Anwendungen. Beste Skalierbarkeit am Markt (nachgewiesen in offenen Benchmarktests) BIRT Information Objects: Die Informationsobjekte werden durch die IT vorbereitet und den Fachanwendern in der gewohnten Terminologie zur Verfügung gestellt. Höchste Verfügbarkeit sorgt für den sicheren Einsatz Ihrer Anwendungen rund um die Uhr sowie für eine reibungslose Pflege und Verwaltung. Automatisches Clustering, Jobsteuerung und Lastverteilung stellen den optimalen Einsatz Ihrer Systemressourcen sicher. 17

18 Einfache Verteilung von Inhalten: Die Bereitstellung von Inhalten für große Anwendergruppen ist für Sie weder mit zusätzlichem Administrationsaufwand noch mit Kosten für Software-Upgrades verbunden. Express-Inhalte: Lassen Sie sich fertige Seiten anzeigen noch während der Bericht generiert wird. Mit Page-on-Demand für den direkten Aufruf einer bestimmen Berichtsseite stellen Sie sicher, dass Anwender sofort auf wichtige Informationen zugreifen können. Die Architektur des iservers garantiert, dass BIRT-Deployments linear skalieren und nicht an eine bestimmte Hardware-Konfiguration oder Datenstruktur gebunden sind. BIRT iserver unterstützt das Deployment von maßgeschneiderten Business- Intelligence- und Informations-Applikationen in lokalen, SaaS- sowie PaaS-Szenarien über alle Cloud- Umgebungen hinweg. Mit ActuateOne lassen sich die Vorteile von BIRT geringere Kosten und größere Flexibilität auch in der Cloud realisieren. Elastisches Clustering Elastisches Clustering ist die Fähigkeit, ein zustandsloses (stateless) Image des BIRT iservers innerhalb eines Clusters ohne Unterbrechung des laufenden Betriebs dynamisch und automatisch zuzuweisen, hinzuzufügen oder zu entfernen. Alle Einstellungen können extern konfiguriert werden, damit sichergestellt wird, dass die iserver-instanz bei der Initiierung ihre vordefinierte Rolle innerhalb eines Clusters einnimmt. Dadurch lassen sich iserver-instanzen mit einer Funktion versehen und der Ressourcenverbrauch für diese Funktion optimieren. iserver-funktionen können dynamisch angepasst werden, um auf schwankende Kapazitäten und Anforderungen von Anwendungen zu reagieren. So lässt sich beispielsweise ein Cluster so optimieren, dass es nachts eine Batchverarbeitung durchführt und tagsüber Echtzeitdaten für analytische In-Memory-Dashboards bereitstellt. Datendistribution für die Cloud Der Zugriff auf traditionelle BI-Datenquellen wie das Data Warehouse innerhalb großer Cloud- Anwendungen ist komplex und führt im System zu Latenzzeiten, unkontrollierter Lastverteilung und sicherheitstechnischen Schwachstellen. Actuate 11 überwindet diese Bedenken bezüglich der Datenverwaltung in der Cloud. Mithilfe von BIRT Data Objects können Unternehmen analytische BIRT iserver wurde speziell für die optimale Nutzung der Cloud- Infrastrukur entwickelt und sorgt für ein effizientes Cloud-Computing. Datenquellen erstellen und einsetzen sowie aggregierte, multidimensionale Datenstrukturen leicht und sicher migrieren, um Anwendungen in allen virtuellen Umgebungen zu unterstützen. BIRT Data Objects erleichtern das Design und die Integration von Cloud-basierten Anwendungen aus traditionellen Datenquellen. Das Ergebnis sind portierbare, sichere und einfach zu verwaltende Datensätze, die für den iserver in einer Cloud-Umgebung optimiert sind. Auf alle diese Funktionen können Anwender über die Weboberfläche von BIRT iserver zugreifen. Administratoren steht dafür die Web Services API zur Verfügung. Eine vollständige Beschreibung von BIRT iserver finden Sie auf Actuate.de oder laden Sie sich die BIRT-iServer-Produktübersicht herunter. 18

19 Über Actuate Über Kunden aus den unterschiedlichsten Branchen, vom Finanzdienstleister bis zur Regierungsbehörde, setzen auf Actuate-Lösungen. Das 1993 gegründete Unternehmen mit Sitz in San Mateo, Kalifornien, ist weltweit mit Niederlassungen vertreten und an der Technologiebörse NASDAQ unter dem Kürzel BIRT gelistet. Actuate-BIRT-Produkte und -Serviceangebote sind die ideale Ergänzung der Open-Source-BIRT-Umgebung. Zusätzliche Funktionen sorgen dabei für noch mehr Flexibilität und einen schnelleren Entwicklungsprozess. Actuate-Produkte bieten Kun den Interaktivität und Skalierbarkeit für einen effizienten, unternehmensweiten Einsatz von BIRT-basierten Rich Information Applications. Für Actuate steht der Erfolg ihrer Kunden im Mittelpunkt. Unser breites Spektrum an Dienstleistungen soll Sie dabei unterstützen, Actuate-Produkte und -Unternehmenslösungen erfolgreich zu implementieren und einzusetzen. Unsere Support-, Trainings- und Consulting-Profis helfen Ihnen, das technische Potenzial und alle Vorteile der Actuate- Produkte voll auszuschöpfen. Professional Services Unser internes Consulting-Team setzt sich aus kompetenten Spezialisten zusammen. Sie verfügen über umfassendes Fach- und Branchen-Knowhow und stehen Ihnen bei der Umsetzung von Unternehmensstrategien sowie der technischen Integration und Implementierung von Enterprise- Reporting-Anwendungen, BI Centers of Excellence und Performance-Management-Anwendungen mit Rat und Tat zur Seite. Training Die Actuate University bietet ein umfassendes Schulungsprogramm. Ihre Anwendungsentwickler, Systemadministratoren und Webmaster lernen aus erster Hand, wie sie das Potenzial der Actuate- Lösungen optimal ausnutzen können. Support Mit unseren mehrfach ausgezeichneten Support Services bieten wir Ihnen zeitnah Antworten auf Ihre Fragen. Für unser Support-Team steht die Zufriedenheit des Kunden immer im Mittelpunkt. Partner ActuateOne Die ActuateOne-Produktsuite bietet ein innovatives Toolset für den Aufbau und das Deployment von erfolgskritischen Business- Intelligence- und interaktiven Informationsanwendungen. Basierend auf einem Anwendererlebnis und einem mit BIRT erstellten Design und unterstützt durch einen Server erhalten alle Mitarbeiter jederzeit und überall alle für sie relevanten Informationen. Mit ActuateOne bleiben Unternehmen flexibel und können bestehende Systeme integrieren, auf alle ihre Datenquellen zugreifen und den Mitarbeitern Informationen auf jedem beliebigen Endgerät bereitstellen. Mehr Informationen auf actuate.com/actuateone Actuate-Partner sorgen für die schnelle Entwicklung und Bereitstellung von Business Intelligence-, Performance Management- und Reporting- Anwendungen. Die Lösungen unserer Partner ergänzen das Actuate-Produktportfolio und verbessern die Unternehmensperformance unserer Kunden. Neben unseren Technologie-Partnern arbeiten wir mit führenden Systemintegratoren und lokalen Beratungsunternehmen zusammen. Actuate Deutschland GmbH Kaiserstraße Frankfurt am Main Tel: +49 (0) Fax: +49 (0) Web: Twitter: Facebook: Freiburg, Schweiz London, Großbritannien Overland Park, Kansas, USA Paris, Frankreich San Mateo, Kalifornien, USA (Zentrale) Shanghai, China Singapur Tokio, Japan Toronto, Kanada

VDoc Report auf Basis BIRT. Ihr Business Intelligence und Reporting Tool

VDoc Report auf Basis BIRT. Ihr Business Intelligence und Reporting Tool VDoc Report auf Basis BIRT Ihr Business Intelligence und Reporting Tool Was ist Business Intelligence? Business Intelligence ist der Sammelbegriff für Data Warehouse, OLAP und Data Mining. Im weiteren

Mehr

Datenanalyse, die Sinn macht: Qlik Sense

Datenanalyse, die Sinn macht: Qlik Sense Datenanalyse, die Sinn macht: Qlik Sense Freiraum für Ihre Intuition Qlik Sense ist eine innovative Anwendung, mit der jeder Daten ganz einfach visualisieren kann. Die flexiblen, interaktiven Dashboards

Mehr

Zuverlässige und einfach zugängliche Informationen in Echtzeit für alle Beteiligten

Zuverlässige und einfach zugängliche Informationen in Echtzeit für alle Beteiligten PLANON Managementinformationen Zuverlässige und einfach zugängliche Informationen in Echtzeit für alle Beteiligten Mit dem steigenden Bedarf hin zu mehr Kosteneffizienz und Agilität bei Immobilien- und

Mehr

Andreas Emhart Geschäftsführer Alegri International Group

Andreas Emhart Geschäftsführer Alegri International Group Andreas Emhart Geschäftsführer Alegri International Group Agenda Vorstellung Alegri International Überblick Microsoft Business Intelligence Sharepoint Standard Business Intelligence Tool Excel Service

Mehr

David gegen Goliath Excel 2010 in Verbindung mit Datawarehouse und im Vergleich zu Business Objects

David gegen Goliath Excel 2010 in Verbindung mit Datawarehouse und im Vergleich zu Business Objects Thema: David gegen Goliath Excel 2010 in Verbindung mit Datawarehouse und im Vergleich zu Business Objects Autor: Dipl. Wirtsch.-Inf. Torsten Kühn PRAXIS-Consultant PRAXIS EDV- Betriebswirtschaft- und

Mehr

Business Intelligence mit MS SharePoint Server

Business Intelligence mit MS SharePoint Server Business Intelligence mit MS SharePoint Server Business Intelligence mit MS SharePoint Server Business Intelligence mit MS SharePoint Server erleichtert es den Entscheidungsträgern, auf Informationen jederzeit

Mehr

BIRT- Das Berichterstellungsprogramm für (fast) jede Anwendung

BIRT- Das Berichterstellungsprogramm für (fast) jede Anwendung BIRT- Das Berichterstellungsprogramm für (fast) jede Anwendung BIRT Business Intelligence and Reporting Tools Mende W, Robert J, Ladas N 1 Institute for Transfusion Medicine, Hannover Medical School, Hannover,

Mehr

BIW - Überblick. Präsentation und Discoverer Demonstration - Teil 1 - Humboldt Universität zu Berlin am 10. Juni 2004

BIW - Überblick. Präsentation und Discoverer Demonstration - Teil 1 - Humboldt Universität zu Berlin am 10. Juni 2004 BIW - Überblick Präsentation und Discoverer Demonstration - Teil 1 - Humboldt Universität zu Berlin am 10. Juni 2004 Annegret Warnecke Senior Sales Consultant Oracle Deutschland GmbH Berlin Agenda Überblick

Mehr

InLoox PM Web App Die Online-Projektsoftware

InLoox PM Web App Die Online-Projektsoftware Bleiben Sie in Verbindung mit Ihrem Team egal wo Sie sind Verbinden Sie Projektteams über das Internet Weltweite Verfügbarkeit vertrauter Bedienkomfort Plattform- und geräteunabhängig ist die leistungsstarke,

Mehr

SENSO Analytics. Analyse und Controlling für Entscheider

SENSO Analytics. Analyse und Controlling für Entscheider SENSO Analytics Analyse und Controlling für Entscheider SENSO Analytics Analyse und Controlling für Entscheider Führungskräfte in sozialen Einrichtungen stehen heute oftmals vor der Herausforderung, eine

Mehr

Forum Kommune 21, DiKOM Nord Hannover, 17. Februar 2011

Forum Kommune 21, DiKOM Nord Hannover, 17. Februar 2011 Forum Kommune 21, DiKOM Nord Hannover, 17. Februar 2011 Trends, Muster und Korrelationen erkennen und die richtigen Schlüsse daraus ziehen: MACH BI der für öffentliche Einrichtungen passende Zugang zur

Mehr

SQL PASS Treffen RG KA. Überblick Microsoft Power BI Tools. Stefan Kirner Karlsruhe, 27.05.2014

SQL PASS Treffen RG KA. Überblick Microsoft Power BI Tools. Stefan Kirner Karlsruhe, 27.05.2014 SQL PASS Treffen RG KA Überblick Microsoft Power BI Tools Stefan Kirner Karlsruhe, 27.05.2014 Agenda Die wichtigsten Neuerungen in SQL 2012 und Power BI http://office.microsoft.com/en-us/office365-sharepoint-online-enterprise-help/power-bi-for-office-365-overview-andlearning-ha104103581.aspx

Mehr

Asklepius-DA Die intelligente Technologie für die umfassende Analyse medizinischer Daten Leistungsbeschreibung

Asklepius-DA Die intelligente Technologie für die umfassende Analyse medizinischer Daten Leistungsbeschreibung Asklepius-DA Die intelligente Technologie für die umfassende Analyse medizinischer Daten Leistungsbeschreibung Datei: Asklepius DA Flyer_Leistung_2 Seite: 1 von:5 1 Umfassende Datenanalyse Mit Asklepius-DA

Mehr

MS SharePoint stellt Ihnen ein Intranet Portal zur Verfügung. Sie können Ihre Inhalte weltweit verfügbar machen auch für mobile Endgeräte.

MS SharePoint stellt Ihnen ein Intranet Portal zur Verfügung. Sie können Ihre Inhalte weltweit verfügbar machen auch für mobile Endgeräte. Microsoft SharePoint Microsoft SharePoint ist die Business Plattform für Zusammenarbeit im Unternehmen und im Web. Der MS SharePoint vereinfacht die Zusammenarbeit Ihrer Mitarbeiter. Durch die Verbindung

Mehr

Cockpits und Standardreporting mit Infor PM 10 09.30 10.15 Uhr

Cockpits und Standardreporting mit Infor PM 10 09.30 10.15 Uhr Cockpits und Standardreporting mit Infor PM 10 09.30 10.15 Uhr Bernhard Rummich Presales Manager PM Schalten Sie bitte während der Präsentation die Mikrofone Ihrer Telefone aus, um störende Nebengeräusche

Mehr

Macher Solutions Produktinformation SAP Crystal Reports 2011

Macher Solutions Produktinformation SAP Crystal Reports 2011 Merkmale und Funktionen Crystal Reports stellt umfangreiche Funktionen für Entwurf, Analyse, Visualisierung und Bereitstellung aussagekräftiger Berichte zur Verfügung. Integration von SAP Crystal Spielen

Mehr

SAP Business Analytics. Kennzahlen, Analysen und Reports im Personalwesen

SAP Business Analytics. Kennzahlen, Analysen und Reports im Personalwesen SAP Business Analytics Kennzahlen, Analysen und Reports im Personalwesen Unser Angebot IHRE FRAGEN - DAS WOLLEN SIE WISSEN: Wie verteilen sich meine definierten Personengruppen auf die Organisationsschlüssel?

Mehr

1Ralph Schock RM NEO REPORTING

1Ralph Schock RM NEO REPORTING 1Ralph Schock RM NEO REPORTING Bereit für den Erfolg Business Intelligence Lösungen Bessere Entscheidungen Wir wollen alle Mitarbeiter in die Lage versetzen, bessere Entscheidungen schneller zu treffen

Mehr

Unser Wissen und unsere Erfahrung bringen Ihr E-Business-Projekt sicher ans Ziel.

Unser Wissen und unsere Erfahrung bringen Ihr E-Business-Projekt sicher ans Ziel. M/S VisuCom Beratung Unser Wissen und unsere Erfahrung bringen Ihr E-Business-Projekt sicher ans Ziel. Design Auch das Erscheinungsbild Ihres E-Business-Projektes ist entscheidend. Unsere Kommunikationsdesigner

Mehr

Business Intelligence und intuitives Berichtswesen in einer umfassenden Lösung

Business Intelligence und intuitives Berichtswesen in einer umfassenden Lösung Business Intelligence und intuitives Berichtswesen in einer umfassenden Lösung Business Intelligence Unterstützung Ihrer Mitarbeiter Das interaktive Drag-and-Drop Interface in Excel Mit Jet Enterprise

Mehr

Reporting mit SAP BusinessObjects

Reporting mit SAP BusinessObjects Reporting mit SAP BusinessObjects Ali Sayar Professional Consultant 21. Juni 2011 Agenda Vorstellung Infomotion Unternehmen Software-Partner Referent SAP BusinessObjects Allgemeine Informationen Überblick

Mehr

Vom PIM in den Webshop

Vom PIM in den Webshop Vom PIM in den Webshop mediasolu1on3 Product Informa1on System Magento Connect Die Referenten Lilian Zweifel Teamleiterin Grundentwicklung mediasolu1on System- Integra1on und Kundensupport lilian.zweifel@staempfli.com

Mehr

Inhalt. 1 Übersicht. 2 Anwendungsbeispiele. 3 Einsatzgebiete. 4 Systemanforderungen. 5 Lizenzierung. 6 Installation. 7 Key Features.

Inhalt. 1 Übersicht. 2 Anwendungsbeispiele. 3 Einsatzgebiete. 4 Systemanforderungen. 5 Lizenzierung. 6 Installation. 7 Key Features. Inhalt 1 Übersicht 2 Anwendungsbeispiele 3 Einsatzgebiete 4 Systemanforderungen 5 Lizenzierung 6 Installation 7 Key Features Seite 2 von 11 1. Übersicht MIK.mobile for ipad ist eine Business Intelligence

Mehr

//einfach und mittelstandsgerecht. aruba //Enterprise Query. Datenextraktion und Datenbereitstellung Ad-hoc Analyse Taskplaner.

//einfach und mittelstandsgerecht. aruba //Enterprise Query. Datenextraktion und Datenbereitstellung Ad-hoc Analyse Taskplaner. Enterprise Query //einfach und mittelstandsgerecht aruba //Enterprise Query Datenextraktion und Datenbereitstellung Ad-hoc Analyse Taskplaner aruba //Enterprise Query einfach Daten abfragen und veröffentlichen

Mehr

Features und Vorteile von Office 2010

Features und Vorteile von Office 2010 Features und Vorteile von Office 2010 Microsoft Office 2010 bietet Ihnen flexible und überzeugende neue Möglichkeiten zur optimalen Erledigung Ihrer Aufgaben im Büro, zu Hause und in Schule/Hochschule.

Mehr

ENTERPRISE PERFORMANCE MANAGEMENT LÖSUNGEN

ENTERPRISE PERFORMANCE MANAGEMENT LÖSUNGEN ENTERPRISE PERFORMANCE MANAGEMENT LÖSUNGEN Keine Software zu installieren Überall und jederzeit MANAGEN SIE DIE ART WIE SIE ARBEITEN Corporater EPM Suite On-Demand-ist ist so konzipiert, dass Sie schnellen

Mehr

Inhaltsverzeichnis. 1 Was ist Business Intelligence?... 23

Inhaltsverzeichnis. 1 Was ist Business Intelligence?... 23 Inhaltsverzeichnis Einleitung............................................................................. 11 Was Sie in diesem Buch finden......................................................... 12 Aufbau

Mehr

BusinessITPeople. Reporting und Analyse mit SAP Business Objects. Von Self-Service bis Pixel-Perfect: Relevante Daten verständlich präsentiert

BusinessITPeople. Reporting und Analyse mit SAP Business Objects. Von Self-Service bis Pixel-Perfect: Relevante Daten verständlich präsentiert Reporting und Analyse mit SAP Business Objects Auf Basis von SAP BW oder relationalen DBMS Von Self-Service bis Pixel-Perfect: Relevante Daten verständlich präsentiert Reporting Automatisiert generierte

Mehr

In-Memory & Real-Time Hype vs. Realität: Maßgeschneiderte IBM Business Analytics Lösungen für SAP-Kunden

In-Memory & Real-Time Hype vs. Realität: Maßgeschneiderte IBM Business Analytics Lösungen für SAP-Kunden In-Memory & Real-Time Hype vs. Realität: Maßgeschneiderte IBM Business Analytics Lösungen für SAP-Kunden Jens Kaminski ERP Strategy Executive IBM Deutschland Ungebremstes Datenwachstum > 4,6 Millarden

Mehr

Mobile BI Responsive Design macht App- Entwicklung produktiver und senkt die Entwicklungskosten

Mobile BI Responsive Design macht App- Entwicklung produktiver und senkt die Entwicklungskosten Mobile BI Responsive Design macht App- Entwicklung produktiver und senkt die Entwicklungskosten Dr. Wolfgang Martin Mobile BI fördert den Unternehmenserfolg. Aktivitäten und Technologien, die den Zugang

Mehr

Business Intelligence und intuitives Berichtswesen in einer umfassenden Lösung

Business Intelligence und intuitives Berichtswesen in einer umfassenden Lösung Business Intelligence und intuitives Berichtswesen in einer umfassenden Lösung Business Intelligence Mit Jet Enterprise erhalten Sie dies und mehr Jet Enterprise ist Business Intelligence und intuitives

Mehr

SAP Business Analytics. Kennzahlen, Analysen und Reports im Controlling

SAP Business Analytics. Kennzahlen, Analysen und Reports im Controlling SAP Business Analytics Kennzahlen, Analysen und Reports im Controlling Unser Angebot IHRE FRAGEN - DAS WOLLEN SIE WISSEN: Wie komme ich an Kennzahlen zur Beurteilung von Marktsegmenten? gegliedert nach

Mehr

MicroStrategy Analytics + Security

MicroStrategy Analytics + Security PPT-0129 0115 Campaign Sales Deck MicroStrategy Analytics + Security Die leistungsstarken Analytics und Mobile Plattformen von MicroStrategy umfassen nun eine einfache, nahtlose und umfangsreiche Identitäts-Plattform.

Mehr

CMS Contenido. Das zukunftssichere Content Management System - 1 -

CMS Contenido. Das zukunftssichere Content Management System - 1 - CMS Contenido Das zukunftssichere Content Management System Inhalt Seite Was ist ein CMS System 2 Das CMS Contenido 3 Historie 3 Lizenzkosten 3 Demo Version testen 3 Leistungen 4 Laufende Kosten (Hosting/Wartung)

Mehr

DOKUMENT- ERZEUGUNG FÜR MICROSOFT SHAREPOINT

DOKUMENT- ERZEUGUNG FÜR MICROSOFT SHAREPOINT DOKUMENT- ERZEUGUNG FÜR MICROSOFT SHAREPOINT Leon Pillich Geschäftsführer MEHR PRODUKTIVITÄT FÜR IHREN DOKUMENTEN-WORKFLOW Ihre Anwender bei der Erstellung von Korrespondenz unterstützt Vorlageverwaltung

Mehr

NAVdiscovery. Der Qlik Connector für Microsoft Dynamics NAV. www.nav-discovery.de

NAVdiscovery. Der Qlik Connector für Microsoft Dynamics NAV. www.nav-discovery.de NAVdiscovery Der Qlik Connector für Microsoft Dynamics NAV www.nav-discovery.de PRISMA INFORMATIK HAT SPEZIELL FÜR AN- WENDER VON MICROSOFT DYNAMICS NAV, QLIKVIEW UND QLIK SENSE DIE NAVDISCO- VERY TOOLBOX

Mehr

Planung und Analyse unternehmensweit verbinden mit der Standard-Integration von Corporate Planner und QlikView / Qlik Sense

Planung und Analyse unternehmensweit verbinden mit der Standard-Integration von Corporate Planner und QlikView / Qlik Sense Heute die Unternehmenszahlen von morgen analysieren. Planung und Analyse unternehmensweit verbinden mit der Standard-Integration von Corporate Planner und QlikView / Qlik Sense Corporate Planner ist ein

Mehr

Vereinfachen Sie komplexe Vorgänge durch vielfältige intuitive und professionelle Diagrammwerkzeuge.

Vereinfachen Sie komplexe Vorgänge durch vielfältige intuitive und professionelle Diagrammwerkzeuge. Versionsvergleich Vergleichen Sie die Hauptfunktionalitäten der Microsoft -Version zur Diagrammerstellung mit ihren Vorgängerversionen und überzeugen Sie sich, wie Sie und Ihr Geschäft von einem Upgrade

Mehr

PPM Production Performance Manager

PPM Production Performance Manager Business Intelligence Plattenzuschnitt-Industrie PPM Production Performance Manager FÜR DIE Plattenzuschnitt-Industrie www.ppmc.li PPM Production Performance Manager. besser informiert Geschäftsprozesse

Mehr

arcplan Edge V.2.7 in 30 min von 0 auf 100 Stefan Koch VP Product Management 31. März 2011

arcplan Edge V.2.7 in 30 min von 0 auf 100 Stefan Koch VP Product Management 31. März 2011 arcplan Edge V.2.7 in 30 min von 0 auf 100 Stefan Koch VP Product Management 31. März 2011 arcplan 2011 Agenda Was ist arcplan Edge? Komponenten von arcplan Edge arcplan Edge Roadmap Live Demo arcplan

Mehr

Praxishandbuch SAP Crystal Reports

Praxishandbuch SAP Crystal Reports Stefan Berends, Marielle Ehrmann, Dirk Fischer Praxishandbuch SAP Crystal Reports. Galileo Press Bonn Inhalt Einleitung 17 1.1 SAP-BusinessObjects-BI-Plattform im Überblick 24 1.1.1 Bl-Plattform-Services

Mehr

GESCHÄFTSSTELLENERÖFFNUNG HAMBURG, 25. APRIL 2013

GESCHÄFTSSTELLENERÖFFNUNG HAMBURG, 25. APRIL 2013 OPEN SYSTEMS CONSULTING IT-KOMPLETTDIENSTLEISTER IM MITTELSTAND GESCHÄFTSSTELLENERÖFFNUNG HAMBURG, 25. APRIL 2013 Business Analytics Sascha Thielke AGENDA Die Geschichte des Reporting Begriffe im BA Umfeld

Mehr

SAP Business Analytics. Kennzahlen, Analysen und Reports im Vertrieb

SAP Business Analytics. Kennzahlen, Analysen und Reports im Vertrieb SAP Business Analytics Kennzahlen, Analysen und Reports im Vertrieb Unser Angebot IHRE FRAGEN - DAS WOLLEN SIE WISSEN: Wie ist die Auftragslage, und wie war die Entwicklung in den letzten Monaten? Welche

Mehr

Routineaufgaben noch einfacher erledigen

Routineaufgaben noch einfacher erledigen im Überblick SAP Fiori Herausforderungen Routineaufgaben noch einfacher erledigen Mit SAP Fiori Routineaufgaben überall erledigen Mit SAP Fiori Routineaufgaben überall erledigen Unser Alltag ist geprägt

Mehr

Michael Bauer Niederlassungsleiter Köln

Michael Bauer Niederlassungsleiter Köln Click to edit Master title style 1 Michael Bauer Niederlassungsleiter Köln Hamburg, 18. Juni 2009 2009 IBM Corporation Agenda Click to edit Master title style 2 zur Person Wo, Warum.., Was - CPM liefert

Mehr

O-BIEE Einführung mit Beispielen aus der Praxis

O-BIEE Einführung mit Beispielen aus der Praxis O-BIEE Einführung mit Beispielen aus der Praxis Stefan Hess Business Intelligence Trivadis GmbH, Stuttgart 2. Dezember 2008 Basel Baden Bern Lausanne Zürich Düsseldorf Frankfurt/M. Freiburg i. Br. Hamburg

Mehr

Unternehmen effektiv steuern.

Unternehmen effektiv steuern. Unternehmen effektiv steuern. Immer und überall Dezentrale Planung, Analyse und Reporting im Web CP-Air ist ein Web-Client der Corporate Planning Suite. Neue Online-Plattform für Planung, Analyse und Reporting.

Mehr

Die Laborjournalführungs-Software professionell - zuverlässig

Die Laborjournalführungs-Software professionell - zuverlässig Produktinformation Die Laborjournalführungs-Software professionell - zuverlässig Integration von InfoChem ICEdit, ensochemeditor, MDL ISIS / Draw und CS ChemDraw Optional mit Schnittstelle zu anderen Datenbanksystemen

Mehr

DRAT Dashboard. Überblick. Rich Visualization

DRAT Dashboard. Überblick. Rich Visualization DRAT Dashboard Überblick DRAT Dashboard liefert dem Enduser eine Visalisierung von Daten. Als eine Erweiterung von DRAT's Reporting-Plattform, zeigt DRAT Dashboard Daten in visuellen Komponenten, wie Karten,

Mehr

Die Cloud, die für Ihr Unternehmen geschaffen wurde.

Die Cloud, die für Ihr Unternehmen geschaffen wurde. Die Cloud, die für Ihr Unternehmen geschaffen wurde. Das ist die Microsoft Cloud. Jedes Unternehmen ist einzigartig. Ganz gleich, ob im Gesundheitssektor oder im Einzelhandel, in der Fertigung oder im

Mehr

Das Wesentliche im Blick.

Das Wesentliche im Blick. Das Wesentliche im Blick. Unternehmen effektiv steuern mit relevanten Daten im Management Dashboard CP-Cockpit ist ein Modul der Corporate Planning Suite. Den Blick auf das Wesentliche lenken. Effektiv

Mehr

Business Intelligence - Wie passt das zum Mainframe?

Business Intelligence - Wie passt das zum Mainframe? Business Intelligence - Wie passt das zum Mainframe? IBM IM Forum, 15.04.2013 Dr. Carsten Bange, Gründer und Geschäftsführer BARC Ressourcen bei BARC für Ihr Projekt Durchführung von internationalen Umfragen,

Mehr

Oracle BI Publisher in der Oracle Business Intelligence Enterprise Edition Plus. Eine Mehrwertdiskussion

Oracle BI Publisher in der Oracle Business Intelligence Enterprise Edition Plus. Eine Mehrwertdiskussion Oracle BI Publisher in der Oracle Business Intelligence Enterprise Edition Plus Eine Mehrwertdiskussion Der Oracle BI Publisher als Teil der Oracle BI Suite versus Oracle BI Publisher Standalone Der Oracle

Mehr

Die Microsoft-Komplettlösung für Datawarehousing, Big Data und Business Intelligence im Überblick. Volker.Hinz@microsoft.com

Die Microsoft-Komplettlösung für Datawarehousing, Big Data und Business Intelligence im Überblick. Volker.Hinz@microsoft.com Die Microsoft-Komplettlösung für Datawarehousing, Big Data und Business Intelligence im Überblick Volker.Hinz@microsoft.com Was sagt der Markt? Fakten Meinung der Analysten zu Microsofts Angeboten Nutzen

Mehr

Prozess- und Service-Orientierung im Unternehmen mehr als Technologie

Prozess- und Service-Orientierung im Unternehmen mehr als Technologie Prozess- und Service-Orientierung im Unternehmen mehr als Technologie Presse Talk CeBIT 2007 Dr. Wolfgang Martin Analyst, ibond Partner, Ventana Research Advisor und Research Advisor am Institut für Business

Mehr

Agile BI mit Agile BI Modeler & Agile Scorecard

Agile BI mit Agile BI Modeler & Agile Scorecard Agile BI mit Agile BI Modeler & Agile Scorecard Business Intelligence - so einfach wie möglich - so komplex wie nö7g Jon Nedelmann Darmstadt, 26.10.2012 Agile BI Tools Agile BI Modeler Ist eine Web- Anwendung

Mehr

Infor PM 10 auf SAP. Bernhard Rummich Presales Manager PM. 9.30 10.15 Uhr

Infor PM 10 auf SAP. Bernhard Rummich Presales Manager PM. 9.30 10.15 Uhr Infor PM 10 auf SAP 9.30 10.15 Uhr Bernhard Rummich Presales Manager PM Schalten Sie bitte während der Präsentation die Mikrofone Ihrer Telefone aus, um störende Nebengeräusche zu vermeiden. Sie können

Mehr

BERICHTE UNTERNEHMENSWEIT BEREITSTELLEN, VISUALISIEREN UND NUTZEN MIT CRYSTAL REPORTS DATEN IN ERFOLGSKRITISCHE INFORMATIONEN UMWANDELN

BERICHTE UNTERNEHMENSWEIT BEREITSTELLEN, VISUALISIEREN UND NUTZEN MIT CRYSTAL REPORTS DATEN IN ERFOLGSKRITISCHE INFORMATIONEN UMWANDELN BERICHTE UNTERNEHMENSWEIT BEREITSTELLEN, VISUALISIEREN UND NUTZEN MIT CRYSTAL REPORTS DATEN IN ERFOLGSKRITISCHE INFORMATIONEN UMWANDELN SAP BusinessObjects Business-Intelligence-Lösungen Crystal Reports

Mehr

QUICK-START EVALUIERUNG

QUICK-START EVALUIERUNG Pentaho 30 für 30 Webinar QUICK-START EVALUIERUNG Ressourcen & Tipps Leo Cardinaals Sales Engineer 1 Mit Pentaho Business Analytics haben Sie eine moderne und umfassende Plattform für Datenintegration

Mehr

//einfach und mittelstandsgerecht. aruba //Enterprise Scorecard. Kennzahlen-Cockpit Balanced Scorecard Strategien. Enterprise Scorecard

//einfach und mittelstandsgerecht. aruba //Enterprise Scorecard. Kennzahlen-Cockpit Balanced Scorecard Strategien. Enterprise Scorecard Enterprise Scorecard //einfach und mittelstandsgerecht aruba //Enterprise Scorecard Kennzahlen-Cockpit Balanced Scorecard Strategien aruba //Enterprise Scorecard Unternehmen steuern mit Kennzahlen Unternehmens-Cockpit

Mehr

Das Management Informationssystem für die Wertstoff- und Entsorgungswirtschaft und den Metallhandel

Das Management Informationssystem für die Wertstoff- und Entsorgungswirtschaft und den Metallhandel Das Management Informationssystem für die Wertstoff- und Entsorgungswirtschaft und den Metallhandel BI RECY CLE BI by tegos - das Management Informationssystem für die Wertstoff- und Entsorgungswirtschaft

Mehr

Einstieg in Business Intelligence mit Microsoft SharePoint 2010

Einstieg in Business Intelligence mit Microsoft SharePoint 2010 Einstieg in Business Intelligence mit Microsoft SharePoint 2010 Überblick und Konfiguration der Business Intelligence-Features von SharePoint 2010 von Martin Angler 1. Auflage Microsoft 2011 Verlag C.H.

Mehr

Sharedien. Medien schnell finden und einfach teilen. sharedien.com. Einfach gut finden

Sharedien. Medien schnell finden und einfach teilen. sharedien.com. Einfach gut finden Sharedien. Medien schnell finden und einfach teilen. sharedien.com Einfach gut finden Sharedien. Finden. Nicht suchen. Überall. - Alle, die täglich viele Bilder, Dokumente, Audio- und Videodateien streamen,

Mehr

SharePoint und SQL - die perfekte Symbiose für modernes Business Intelligence

SharePoint und SQL - die perfekte Symbiose für modernes Business Intelligence SharePoint und SQL - die perfekte Symbiose für modernes Business Intelligence 2 3 Agenda 1. Modern BI - Kampf der Datenflut Ansätze zu einem strukturierten Datenhaushalt 2. Self Service BI - Interaktion

Mehr

Microsoft Dynamics NAV Technische Details

Microsoft Dynamics NAV Technische Details Microsoft Dynamics NAV Technische Details INHALT Microsoft Dynamics NAV Technische Details........................................ [3] Infrastruktur.............................................. [3] Systemanforderungen.....................................

Mehr

Der Java Server beinhaltet Container für EJB, Servlet und JSP, darüber hinaus unterstützt er diejee 1.3 Version.

Der Java Server beinhaltet Container für EJB, Servlet und JSP, darüber hinaus unterstützt er diejee 1.3 Version. hehuvlfkw Oracle 9iApplication Server (9iAS) fasst in einem einzigen integrierten Produkt alle Middleware-Funktionen zusammen, die bisher nur mit mehreren Produkten unterschiedlicher Anbieter erreicht

Mehr

Mit dem 6. Rundbrief gelange ich mit einem Update des Zeitservers an Alle.

Mit dem 6. Rundbrief gelange ich mit einem Update des Zeitservers an Alle. Rundbrief 6 Aktuelles aus der SAS Softwarewelt. 0.1 Zeit Server Update Werte Anwender Mit dem 6. Rundbrief gelange ich mit einem Update des Zeitservers an Alle. Das Update wurde aus Kompatibilitätsgründen

Mehr

[DIA] Webinterface 2.4

[DIA] Webinterface 2.4 [DIA] Webinterface 2.4 2 Inhalt Inhalt... 2 1. Einleitung... 3 2. Konzept... 4 2.1 Vorteile und Anwendungen des... 4 2.2 Integration in bestehende Systeme und Strukturen... 4 2.3 Verfügbarkeit... 5 3.

Mehr

DWH Szenarien. www.syntegris.de

DWH Szenarien. www.syntegris.de DWH Szenarien www.syntegris.de Übersicht Syntegris Unser Synhaus. Alles unter einem Dach! Übersicht Data-Warehouse und BI Projekte und Kompetenzen für skalierbare BI-Systeme. Vom Reporting auf operativen

Mehr

Agenda. Hype oder Mehrwert. Herausforderungen. Methoden Werkzeuge. Kosten Nutzen. Definition Ziele

Agenda. Hype oder Mehrwert. Herausforderungen. Methoden Werkzeuge. Kosten Nutzen. Definition Ziele Agenda Definition Ziele Methoden Werkzeuge Herausforderungen Kosten Nutzen Hype oder Mehrwert Definition / Ziele Google Suche: define:business Intelligence Mit Business Intelligence können alle informationstechnischen

Mehr

Workshop: ArcGIS Online for Personal Use, ArcGIS Online for Organizations

Workshop: ArcGIS Online for Personal Use, ArcGIS Online for Organizations Workshop: ArcGIS Online for Personal Use, ArcGIS Online for Organizations Falko Martin Esri Deutschland GmbH 28. Juni 2012, 9. Esri Anwendertreffen, Stuttgart Inhalt + ArcGIS Online eine neue Komponente

Mehr

Das Management Informationssystem für die Wertstoff- und Entsorgungswirtschaft und den Metallhandel

Das Management Informationssystem für die Wertstoff- und Entsorgungswirtschaft und den Metallhandel Das Management Informationssystem für die RECY CLE by tegos - das Management Informationssystem für die by tegos wurde von der tegos GmbH Dortmund basierend auf Microsoft Technologie entwickelt. Sie erhalten

Mehr

Pentaho Business Analytics Datenintegration > Auswertung > Prognose

Pentaho Business Analytics Datenintegration > Auswertung > Prognose Pentaho Business Analytics Datenintegration > Auswertung > Prognose Pentaho verbindet Datenintegration und BI-Analysen in einer Plattform und ermöglicht es damit sowohl IT- als auch Geschäftsanwendern,

Mehr

Hallo, einfach. C LO U D. symbl.cms und framework Beschreibung

Hallo, einfach. C LO U D. symbl.cms und framework Beschreibung Hallo, einfach. C LO U D symbl.cms und framework Beschreibung Wir stellen uns vor. Wir kümmern uns um IT-Infrastrukturen, gestalten und entwickeln Websites, Online-Shops sowie mobile und interaktive Applikationen.

Mehr

SAS Analytics bringt SAP HANA in den Fachbereich

SAS Analytics bringt SAP HANA in den Fachbereich Pressemitteilung Hamburg, 08. November 2013 SAS Analytics bringt SAP HANA in den Fachbereich Ergonomie kombiniert mit Leistungsfähigkeit: die BI-Experten der accantec group geben der neuen Partnerschaft

Mehr

Self-Service Business Intelligence. Barthel, Björn, Key Account Manager Enterprise Information Management, Stuttgart

Self-Service Business Intelligence. Barthel, Björn, Key Account Manager Enterprise Information Management, Stuttgart Self-Service Business Intelligence Barthel, Björn, Key Account Manager Enterprise Information Management, Stuttgart Agenda Einleitung Self-Service Business Intelligence Definition(en) und Grundlage(n)

Mehr

Konrad Kastenmeier. Die Plattform für Web-Browser-basierte Nutzung von Microsoft Office. Überblick Microsoft Office System

Konrad Kastenmeier. Die Plattform für Web-Browser-basierte Nutzung von Microsoft Office. Überblick Microsoft Office System Die Plattform für Web-Browser-basierte Nutzung von Microsoft Office Überblick Microsoft Office System Die Weiterentwicklung von Microsoft Office Microsoft SharePoint Server das unbekannte Wesen Einsatzszenarien

Mehr

Neue Dimensionen bei Benutzerfreundlichkeit und Design

Neue Dimensionen bei Benutzerfreundlichkeit und Design Neue Dimensionen bei Benutzerfreundlichkeit und Design Ab Planon Accelerator 6.0 und Planon Software Suite Release 2014 Ein innovativer Spezialist mit über 30 Jahren Erfahrung im CAFM Bereich Ein Partner,

Mehr

Von Der Idee bis zu Ihrer App

Von Der Idee bis zu Ihrer App Von Der Idee bis zu Ihrer App Solid Apps Von Der Idee bis zu Ihrer App Konzeption, Design & Entwicklung von Applikationen für alle gängigen Smartphones & Tablets Sowie im Web - alles aus einer Hand! In

Mehr

FAGUS Paper Data Cubes

FAGUS Paper Data Cubes FAGUS Paper Data Cubes v5 Dynamische Datenanalyse auf Basis von FAGUS Paper.v5 und Microsoft Analysis Services 2 FAGUS Paper Data Cubes Data Mining Nutzen Sie den Mehrwert Ihrer IT Jeden Tag werden in

Mehr

ENTERBRAIN Reporting & Business Intelligence

ENTERBRAIN Reporting & Business Intelligence Überblick Vorhandene Listen/Analysen in ENTERBRAIN Die Daten in ENTERBRAIN Das Fundament des BI - Hauses Details zur ENTERBRAIN Staging Area Reports und Cubes auf Basis der Staging Area Data Mining mit

Mehr

Marketing Intelligence Architektur und Konzepte. Josef Kolbitsch Manuela Reinisch

Marketing Intelligence Architektur und Konzepte. Josef Kolbitsch Manuela Reinisch Marketing Intelligence Architektur und Konzepte Josef Kolbitsch Manuela Reinisch Übersicht Mehrstufiges BI-System Architektur eines Data Warehouses Architektur eines Reporting-Systems Benutzerrollen in

Mehr

Was ist Analyse? Hannover, CeBIT 2014 Patrick Keller

Was ist Analyse? Hannover, CeBIT 2014 Patrick Keller Was ist? Hannover, CeBIT 2014 Patrick Keller Business Application Research Center Historie 1994: Beginn der Untersuchung von Business-Intelligence-Software am Lehrstuhl Wirtschaftsinformatik der Universität

Mehr

VCM Solution Software

VCM Solution Software VCM Solution Software Die BORUFA VCM Solution ist ein umfangreiches Werkzeug für virtuelles Content Management basierend auf hochauflösenden vollsphärischen Bildern, 360 Videos und Punktwolken. In der

Mehr

Roundtable. Dashboards und Management Information. Rüdiger Felke / Christian Baumgarten 29.11.2011

Roundtable. Dashboards und Management Information. Rüdiger Felke / Christian Baumgarten 29.11.2011 Roundtable Dashboards und Management Information Rüdiger Felke / Christian Baumgarten 29.11.2011 Agenda Behind the Dashboards Was ist ein Dashboard und was ist es nicht? SAP BusinessObjects Dashboards

Mehr

Menschen entscheiden über Geschäftserfolg

Menschen entscheiden über Geschäftserfolg 1C01 Die Microsoft Business Intelligence- Plattform: SQL Server 2005, das 2007 Office System und Office Business Applications Steffen Krause Technologieberater Microsoft Deutschland GmbH http://blogs.technet.com/steffenk

Mehr

Zukunftsträchtige Potentiale: Predictive Analysis mit SAP HANA & SAP BO

Zukunftsträchtige Potentiale: Predictive Analysis mit SAP HANA & SAP BO innovation@work Zukunftsträchtige Potentiale: Predictive Analysis mit SAP HANA & SAP BO thinkbetter AG Florian Moosmann 8. Mai 2013 1 Agenda Prädiktive Analyse Begriffsdefinition Herausforderungen Schwerpunktbereiche

Mehr

CaseWare Monitor. ProduktNEWS CaseWare Monitor. Version 4.3. Mehr Informationen zu CaseWare Monitor und unseren anderen Produkten & Dienstleistungen

CaseWare Monitor. ProduktNEWS CaseWare Monitor. Version 4.3. Mehr Informationen zu CaseWare Monitor und unseren anderen Produkten & Dienstleistungen Mit der aktuellen Version hält eine komplett neu konzipierte webbasierte Anwendung Einzug, die sich neben innovativer Technik auch durch ein modernes Design und eine intuitive Bedienung auszeichnet. Angefangen

Mehr

Technologischen Rahmenbedingungen und Werkzeuge für eine wertschöpfende Controller-Rolle

Technologischen Rahmenbedingungen und Werkzeuge für eine wertschöpfende Controller-Rolle Technologischen Rahmenbedingungen und Werkzeuge für eine wertschöpfende Controller-Rolle 40. Congress der Controller, Themenzentrum C, München Steffen Vierkorn, Geschäftsführer Qunis GmbH, Neubeuern Die

Mehr

Ihre PRAXIS Software AG. a t o s. - nalytisch. - aktisch. - perativ. - trategisch. Unser atos Konzept für Ihren Erfolg

Ihre PRAXIS Software AG. a t o s. - nalytisch. - aktisch. - perativ. - trategisch. Unser atos Konzept für Ihren Erfolg Ihre PRAXIS Software AG a t o s - nalytisch - aktisch - perativ - trategisch Unser atos Konzept für Ihren Erfolg Das atos Konzept macht geschäftskritische Daten und Abläufe transparent ermöglicht einfache

Mehr

Anwendertage WDV2012

Anwendertage WDV2012 Anwendertage WDV2012 28.02.-01.03.2013 in Pferdingsleben Thema: Business Intelligence mit Excel 2010 Referent: Dipl. Wirtsch.-Inf. Torsten Kühn PRAXIS-Consultant Alles ist möglich! 1 Torsten Kühn Dipl.

Mehr

Clouds bauen, bereitstellen und managen. Die visionapp CloudFactory

Clouds bauen, bereitstellen und managen. Die visionapp CloudFactory Clouds bauen, bereitstellen und managen Die visionapp CloudFactory 2 Lösungen im Überblick Kernmodule CloudCockpit Das Frontend Der moderne IT-Arbeitsplatz, gestaltet nach aktuellen Usability-Anforderungen,

Mehr

Experten für CRM und BI seit über 10 Jahren. Analytische CRM Lösungen im Vergleich

Experten für CRM und BI seit über 10 Jahren. Analytische CRM Lösungen im Vergleich Experten für CRM und BI seit über 10 Jahren Analytische CRM Lösungen im Vergleich Kernaussagen Analytische CRM Lösungen Analyse- und Reportmöglichkeiten bestehender CRM- Systeme können den Managementanforderungen

Mehr

Microsoft Visio 2010 Funktionalitäten und Leistungen

Microsoft Visio 2010 Funktionalitäten und Leistungen Microsoft Visio 2010 Funktionalitäten und Leistungen Die fortgeschrittenen Funktionen zur Diagrammerstellung von Visio 2010 helfen Ihnen, komplexe Inhalte und Zusammenhänge schneller und einfacher zu vermitteln.

Mehr

Business Contact Manager für Outlook 2010 Features und Vorteile

Business Contact Manager für Outlook 2010 Features und Vorteile Produkte / mit Business Contact Manager Business Contact Manager für 2010 Features und Vorteile Features und Vorteile von Die zehn wichtigsten Gründe zum Testen von Features des Business Contact Managers

Mehr

Microsoft Dynamics CRM Stärken ausbauen

Microsoft Dynamics CRM Stärken ausbauen Microsoft Dynamics CRM Stärken ausbauen Eine unschlagbare Kombination für mehr Erfolg und Produktivität: Integrieren Sie bewährte Produkte und Technologien von Microsoft in Ihre CRM-Software. Integrationsfähige

Mehr

DISCOVER BIG DATA & PREDICTIVE ANALYTICS DISCOVER INSIGHTS

DISCOVER BIG DATA & PREDICTIVE ANALYTICS DISCOVER INSIGHTS BIG DATA & PREDICTIVE ANALYTICS BIG DATA & PREDICTIVE ANALYTICS Turn communication into usable data. In einer zunehmend vernetzten, digitalen Service-Ökonomie müssen Sie die Wünsche Ihrer Kunden laufend

Mehr

Neuerungen im Enterprise Miner 5.2 & Text Miner 2.3

Neuerungen im Enterprise Miner 5.2 & Text Miner 2.3 Neuerungen im Enterprise Miner 5.2 & Text Miner 2.3 Copyright 2005, SAS Institute Inc. All rights reserved. Ulrich Reincke, SAS Deutschland Agenda Der Neue Enterprise Miner 5.2 Der Neue Text Miner 2.3

Mehr

Mehr Mobilität. Digitale Generation. Vielzahl an Geräten. Schnelllebigkeit. Arbeit und Freizeit verschwimmen. Daten Explosion

Mehr Mobilität. Digitale Generation. Vielzahl an Geräten. Schnelllebigkeit. Arbeit und Freizeit verschwimmen. Daten Explosion Arbeit und Freizeit verschwimmen Mehr Mobilität Digitale Generation Vielzahl an Geräten Daten Explosion Wandel in der IT Schnelllebigkeit Überblick App Services Computing Daten-Dienste Netzwerk Automatisiert

Mehr