geschäftsbericht 2012 der Teambank AG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "geschäftsbericht 2012 der Teambank AG"

Transkript

1 geschäftsbericht 2012 der Teambank AG

2 ZAHLEN IM ÜBERBLICK DZ BANK GRUPPE in Mio. Euro Ertragslage Operatives Ergebnis 1) Risikovorsorge im Kreditgeschäft Konzernergebnis vor Steuern Konzernergebnis Aufwand-Ertrags-Relation (in Prozent) 60,7 79,1 Vermögenslage Aktiva Forderungen an Kreditinstitute Forderungen an Kunden Handelsaktiva Finanzanlagen Kapitalanlagen der Versicherungsunternehmen Übrige Aktiva Passiva Verbindlichkeiten gegenüber Kreditinstituten Verbindlichkeiten gegenüber Kunden Verbriefte Verbindlichkeiten Handelspassiva Versicherungstechnische Rückstellungen Übrige Passiva Eigenkapital Bilanzsumme Geschäftsvolumen 2) Bankaufsichtsrechtliche Kennziffern gemäß SolvV Gesamtkennziffer (in Prozent) 13,8 11,5 Kernkapitalquote (in Prozent) 13,6 10,1 Derivative Finanzinstrumente Nominalvolumen Positive Marktwerte Mitarbeiter im Jahresdurchschnitt (Anzahl) Langfristrating Standard & Poor s AA- AA- Moody s Investors Service A1 Aa3 Fitch Ratings A+ A+ 1) Operative Erträge (Zinsüberschuss + Provisionsüberschuss + Handelsergebnis + Ergebnis aus Finanzanlagen + Sonstiges Bewertungsergebnis aus Finanzinstrumenten + Ergebnis aus dem Versicherungsgeschäft + Sonstiges betriebliches Ergebnis) abzüglich Verwaltungsaufwendungen 2) Bilanzsumme einschließlich Finanzgarantien und Kreditzusagen, Treuhandgeschäft und Assets under Management der Union Investment Gruppe

3 TeamBank AG Nürnberg (Zahlen nach HGB) in Mio. Euro Vermögenslage Aktiva Barreserve 6 1 Forderungen an Kreditinstitute Bestand easycredit/kundenforderungen Übrige Aktiva Passiva Verbindlichkeiten gegenüber Kreditinstuten Verbindlichkeiten gegenüber Kunden 9 7 Übrige Passiva Eigenkapital Bilanzsumme Ertragslage Rohertrag Zinsüberschuss nach Risiko Aufwand (Personalkosten, Sachkosten, Abschreibungen) Risikovorsorge Betriebsergebnis vor Steuern Aufwand-Ertrag-Relation (in Prozent) 45,7 46,2 Bankaufsichtsrechtliche Kennziffern gemäß SolvV Gesamtkennziffer (in Prozent) 13,2 14,2 Kernkapitalquote (in Prozent) 10,8 11,0 Anzahl Kunden Anzahl Mitarbeiter davon Auszubildende Prozentsatz der Genossenschaftsbanken, die Partnerbanken sind 79 79

4 TeamBank AG Ein Unternehmen der DZ BANK Gruppe und Partner der genossenschaftlichen FinanzGruppe Volksbanken Raiffeisenbanken easycredit, der Ratenkredit der Volksbanken und Raiffeisenbanken, ist bereits bei 79 Prozent der Genossenschaftsbanken erhältlich. Der von der TeamBank AG entwickelte Markenartikel ist ein Konsumentenkredit, bei dem die individuellen Wünsche und Bedürfnisse der Kunden im Mittelpunkt stehen. Mit flexiblen Produkten und unkomplizierten Prozessen bietet easycredit in jeder Lebenssituation die passende Finanzierungslösung schnell, einfach und fair. Die TeamBank ist ein Unternehmen der DZ BANK Gruppe, gemeinsam mit der Bausparkasse Schwäbisch Hall, DG HYP, DZ PRIVATBANK, R+V Versicherung, Union Investment Gruppe, VR LEASING und verschiedenen anderen Spezialinstituten. Die Unternehmen der DZ BANK Gruppe gehören zu den Eckpfeilern des Allfinanz-Angebots der genossenschaftlichen FinanzGruppe. Durch die Kooperation der Unternehmen der DZ BANK Gruppe können die Vertriebsangebote für die genossenschaftlichen Banken und deren rund 30 Millionen Kunden optimiert werden. Die DZ BANK Gruppe ist Teil der genossenschaftlichen FinanzGruppe, die rund Volksbanken Raiffeisenbanken umfasst und, gemessen an der Bilanzsumme, eine der größten privaten Finanzdienstleistungsorganisationen Deutschlands ist. Innerhalb der FinanzGruppe fungiert die DZ BANK AG als Zentralinstitut für mehr als 900 Genossenschaftsbanken mit deren Bankstellen und als Geschäftsbank. Diese Kombination von Bankdienstleistungen, Versicherungsangeboten, Bausparen und Angeboten rund um die Wertpapieranlage hat in der genossenschaftlichen FinanzGruppe eine große Tradition. Die Spezialinstitute der DZ BANK Gruppe stellen in ihrem jeweiligen Kompetenzfeld wettbewerbsstarke erstklassige Produkte zu vernünftigen Preisen bereit. Damit sind die Genossenschaftsbanken in Deutschland in der Lage, ihren Kunden ein komplettes Spektrum an herausragenden Finanzdienstleistungen anzubieten.

5 Wir sind für unsere Kunden die erste Wahl im Liquiditätsmanagement. Einfach. Fair.

6 Inhalt 04 Teambank AG Inhalt Geschäftsbericht 2012 der TeamBank AG Seite GruSSwort des Vorstandes 10 Aussergewöhnlich verbunden Jahre in der genossenschaftlichen FinanzGruppe ein Blick zurück 18 Ausrichtung für die Zukunft 20 Vom Kunden her gedacht 22 Aussergewöhnlich beraten 26 Fairness spielt nicht nur im Sport eine große Rolle 29 1-jähriges Jubiläum des easycredit-liquiditätsberaters 32 Ausgezeichnet von der DQS: Die Kunst zu begeistern 36 Ein Erfolgskonzept für alle Beteiligten 38 TÜV AUSTRIA 39 TÜV SÜD 40 Aussergewöhnlich VERantwortlich 44 Mit gelebtem Teamgeist zum Erfolg für Kollegen, Familie und Gesellschaft 48 Der TOP JOB bei easycredit 52 Finanzielle Bildung

7 geschäftsbericht 2012 inhalt 05 seite 34 seite Lagebericht 56 gesamtwirtschaftliche entwicklung und bankenmarkt 57 geschäftliche entwicklung der teambank 66 ertragslage 67 finanzlage 68 Vermögenslage 70 nachtragsbericht 70 risikobericht 82 Prognosebericht 84 JahresabschLUss 86 bilanz zum 31. dezember gewinn- und Verlustrechnung 90 anhang 102 bestätigungsvermerk 103 bericht des aufsichtsrates 105 der beirat 108 stichwortverzeichnis 110 impressum aussergewöhnlich VerbUnden

8 grusswort des VOrstandes 06 TEAMBAnK AG grusswort des VOrstandes alexander boldyreff dr. christiane decker der Vorstand von easycredit christian Polenz

9 geschäftsbericht 2012 grusswort des VOrstandes 07 sehr geehrte damen Und herren, mehrere kleine Kräfte vereint bilden eine große Kraft, und was man nicht alleine durchsetzen kann, dazu sollte man sich mit anderen vereinen. Die Wertehaltung, die dieses Zitat von Hermann Schulze-Delitzsch widerspiegelt, erklärt den nachhaltigen Erfolg der genossenschaftlichen FinanzGruppe Volksbanken Raiffeisenbanken. Denn gerade in einer von Unsicherheit und Komplexität geprägten Welt wächst das Bedürfnis der Menschen nach Orientierung und eindeutigen, verlässlichen Werten. Das internationale Jahr der Genossenschaften 2012 hat eindrucksvoll gezeigt, dass der genossenschaftliche Gedanke durch seine Verbindung von sozialer und ökonomischer Verantwortung die Wünsche und Ansprüche der Menschen unserer Zeit trifft. Die Prinzipien der Selbsthilfe, Selbstverantwortung und Selbstverwaltung haben nicht nur Tradition, sie erfreuen sich vielmehr stetig wachsender Beliebtheit. Genossenschaften werden mehr denn je als leistungsfähige, moderne Wirtschaftsform geschätzt und genutzt. Die genossenschaftliche FinanzGruppe Volksbanken Raiffeisenbanken bündelt die vielfältigen Kompetenzen innerhalb ihres Verbundes wirksam und schafft damit Synergien und echten Mehrwert für ihre Mitglieder. Die TeamBank AG lebt diese Werte als jüngstes Mitglied der genossenschaftlichen FinanzGruppe bewusst und mit einem ausgeprägten Selbstverständnis. Der wachsenden Wettbewerbsintensität im Ratenkreditmarkt, die sich im Preis- und zunehmend auch im Qualitätswettbewerb ausdrückt, begegnen wir mit unserer substanziellen Wertehaltung, die sich in unserem Markenkern Fairness ausdrückt. Gemeinsam mit unseren Partnern der genossenschaftlichen FinanzGruppe übernehmen wir Verantwortung für unsere gemeinsamen Kunden und für die Gesellschaft. Getreu der Vision von easycredit: Wir sind für unsere Kunden die erste Wahl im Liquiditätsmanagement. Einfach. Fair. denken wir alle unsere Initiativen aus der Sicht der Kunden. Die Nähe und hohe Qualität der Beratungsleistung in den Volksbanken Raiffeisenbanken und unsere transparente, faire Produktgestaltung machen es den Kunden leicht, die für sie passende, individuelle Lösung zu wählen. So entsteht durch Qualität Sicherheit und Vertrauen. aussergewöhnlich VerbUnden Das Jahr 2012 war für easycredit geprägt von der Einführung eines neuen, noch transparenteren und damit kunden- und verbraucherorientierten Beratungsansatzes. Der easycredit-liquiditätsberater stärkt den genossenschaftlichen Gedanken in besonderem Maße: Im Berichtsjahr haben wir rund Kunden unserer genossenschaftlichen Partner einen direkt in der easycredit-beratungsstrecke integrierten Mitgliedervorteil gewährt und damit die Volksbanken Raiffeisenbanken bei ihrem strategischen Ziel der Mitgliedergewinnung nachhaltig unterstützt. Allein neue Mitglieder wurden von unseren Partnerbanken mit easycredit gewonnen. Dies ist ein weiterer Beleg dafür, dass wir als junges Gruppenunternehmen die Philosophie der genossenschaftlichen Idee vorbildhaft abbilden. Der Beratungsansatz des easycredit- Liquiditätsberaters ist nach den Wünschen und Anforderungen unserer Kunden über den Kundenbeirat und Fokusgruppenbefragungen sowie mit Einbindung des Verbraucherschutzes entwickelt worden und orientiert sich damit konsequent an den kontinuierlich wachsenden Anforderungen, insbesondere hinsichtlich Flexibilität und Transparenz. Das Alleinstellungsmerkmal von easycredit ist der Finanzkompass, der dem Kunden die Kreditentscheidung leicht nachvollziehbar darstellt auch und gerade dann, wenn es zu einer Kreditablehnung kommt.

10 grusswort des VOrstandes 08 TEAMBAnK AG So differenzieren wir uns eindeutig vom Wettbewerb, indem wir Verantwortung übernehmen und ein schnelles, unüberlegtes Kreditgeschäft ausschließen. Dass unsere Partner unsere Initiativen honorieren, zeigt die erneut gestiegene Anzahl der Partnerbanken in Deutschland und Österreich. Darüber hinaus stellt easycredit auch eine verlässliche Ertragsgröße in den Bilanzen der Volksbanken Raiffeisenbanken dar: 1,6 Milliarden Euro Wertschöpfung konnten wir in unserer Funktion als Ratenkreditexperte seit dem Jahr 2006 für die genossenschaftliche FinanzGruppe generieren. Unser multimediales Umfeld entwickelt sich dynamisch. Mit unserem im Berichtsjahr maßgeblich entwickelten noline-konzept wird das easycredit-angebot dem veränderten Kundenbedarf der Verfügbarkeit von Finanzprodukten angepasst. Durch eine intelligente Verknüpfung stehen dem Kunden immer und überall Zugangswege zum fairen, verantwortungsvollen easycredit offen. Unsere Qualitätsstrategie, die von der Marke easycredit und deren Markenkern Fairness geprägt ist, steht für ständige, kundenfokussierte Optimierung und Prozessexzellenz. Wir investieren einerseits in Mengengeschäftsfähigkeit, um unser Wachstum auch in unseren Prozessen abzubilden, andererseits in Flexibilität und Individualität von Produkt, Beratung und Services. Im Berichtsjahr wurde unsere exzellente Servicequalität wieder mehrfach ausgezeichnet. Als erstes Finanzprodukt weltweit erfüllt easycredit die DIN-Spezifikation Erzielung von Kundenbegeisterung durch Service Excellence, neben der Re-Zertifizierung durch den TÜV SÜD hat auch der TÜV AUSTRIA unser Produkt mit einem Siegel versehen. Es erfüllt uns mit Stolz, dass unsere Qualität so objektiv nachgewiesen ist. Auch als Arbeitgeber ist es uns wichtig, Begeisterung zu schaffen und für jeden unserer Mitarbeiter die optimalen Entwicklungschancen zu bieten. Denn der Erfolg von easycredit beruht auf dem Engagement der Menschen, die sich täglich für unsere Produkte einsetzen. Die dritte Auszeichnung als Arbeitgeber des Jahres bei dem Arbeitgeber-Wettbewerb TOP JOB sowie ein Organizational Commitment Index (OCI) von 82 sprechen für sich. dr. andrew Zeller reinhold rehbichler Philipp blomeyer gerhard butz angela ewert robert frosch andreas sedlmaier marco may thilo feuchtmann der führungskreis von easycredit

11 geschäftsbericht 2012 grusswort des VOrstandes 09 Gelebte Wertehaltung endet für uns ganz selbstverständlich nicht an der Unternehmenstür. Unsere gesellschaftliche Verantwortung sehen wir aus unserer Erfahrung als Ratenkreditexperte heraus besonders auf dem Gebiet der finanziellen Bildung, die wir gemeinsam mit unseren Partnern der genossenschaftlichen FinanzGruppe mit unserem easycredit-preis für Finanzielle Bildung auch im Berichtsjahr wirksam in alle Regionen in Deutschland und Österreich getragen haben. Mit dem Jahr 2013 ist easycredit seit 10 Jahren Teil der genossenschaftlichen FinanzGruppe. Wir sind stolz auf unsere inzwischen etablierte Rolle als Partner der Volksbanken Raiffeisenbanken. Unser herzlicher Dank gilt dabei unseren genossenschaftlichen Partnerbanken für die gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit, allen Kundinnen und Kunden von easycredit und unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in Deutschland und Österreich. Gemeinsam mit Ihnen freuen wir uns, auch 2013 mit Werten weiter zu wachsen. Mit dem Ihnen vorliegenden Geschäftsbericht unter dem Titel aussergewöhnlich möchten wir Sie einladen, unsere starke Verbundenheit mit dem genossenschaftlichen Gedanken, unsere fairen und transparenten Beratungsleistungen und unsere einzigartige Unternehmenskultur näher kennenzulernen. Mit besten Grüßen Alexander Boldyreff Dr. Christiane Decker Christian Polenz aussergewöhnlich VerbUnden Jürgen hien Jörg geisler heiko kühn christina rüping stefan martin büttner bettina Penk-schütt christoph holtschmit andreas thimm der führungskreis von easycredit

12 01

13 Aussergewöhnlich verbunden Aussergewöhnlich verbunden

14

15 AUSSERGEWÖHnLICH VERBUnDEn aussergewöhnlich beraten 1. 6 MRD. EURO BETRÄGT DER EASYCREDIT-KREDITBESTAnD (netto) IM BERICHTSJAHR MRD. EURO WERTSCHÖPFUnG FÜR DIE VOLKSBAnKEn RAIFFEISEnBAnKEn SEIT 2006 MACHEn EInE STEIGERUnG VOn 6,4 PROZEnT IM VERGLEICH ZUM VORJAHR. BEREITS 79 PROZEnT EASYCREDIT ZU EInEM GEWInnBRInGEnDEn MITGLIED FÜR DIE GEnOSSEnSCHAFTLICHE FInAnZ- DER VOLKSBAnKEn RAIFFEISEnBAnKEn VERTRAUEn AUF EASYCREDIT. GRUPPE. In DER VOLKSBAnK DÜSSELDORF neuss WURDE DER ERSTE EASYCREDIT-UMSATZ EInER PARTnERBAnK GEnERIERT DER AUFTAKT ZU EInER GEMEInSAMEn ERFOLGSSTORY.

16 1. EINER PARTNERBANK GENERIERT DER AUFTAKT ZU EINER GEMEINSAMEN ERFOLGSSTORY. GRUPPE. IN DER VOLKSBANK DÜSSELDORF NEUSS WURDE DER ERSTE EASYCREDIT-UMSATZ EASYCREDIT ZU EINEM GEWINNBRINGENDEN MITGLIED FÜR DIE GENOSSENSCHAFTLICHE FINANZ- MRD. EURO WERTSCHÖPFUNG FÜR DIE VOLKSBANKEN RAIFFEISENBANKEN SEIT 2006 MACHEN 1.

17 AUSSERGEWÖHNLICH VERBUNDEN 6 MRD. EURO BETRÄGT DER EASYCREDIT-KREDITBESTAND (NETTO) IM BERICHTSJAHR AUSSERGEWÖHNLICH BERATEN EINE STEIGERUNG VON 6,4 PROZENT IM VERGLEICH ZUM VORJAHR. BEREITS 79 PROZENT DER VOLKSBANKEN RAIFFEISENBANKEN VERTRAUEN AUF EASYCREDIT.

18 aussergewöhnlich VerbUnden 14 TEAMBAnK AG 10 Jahre in der genossenschaftlichen finanzgruppe ein blick ZUrÜck 2013 feiert easycredit seinen 10. geburtstag als mitglied der genossenschaftlichen finanzgruppe Volksbanken raiffeisenbanken. aus der heutigen sicht stellt diese Veränderung den wichtigsten Punkt in der Unternehmens geschichte dar. mittlerweile sind 79 Prozent der Volksbanken raiffeisenbanken Partner des ratenkreditexperten. als erste genossenschaftsbank verkaufte die Volksbank düsseldorf neuss den konsumentenkredit easycredit. Vom start im Verbund bis heute zeigt sich eine einzigartige erfolgsgeschichte, in deren Verlauf easycredit und die genossenschaftliche finanzgruppe immer stärker zusammengewachsen sind auch über deutschlands grenzen hinaus. die Zusammenführung der genossenschaftlichen Werte mit der innovationskraft der teambank ag machen easycredit zu einer marke, die fairness, Partnerschaftlichkeit und kundenorientierung bei konsumentenkrediten auf besondere Weise vereint easycredit damals noch als Produkt der norisbank AG startet die Kooperation mit den Volksbanken Raiffeisenbanken: Die erste Partnerbank aus der genossen schaftlichen Finanz- Gruppe ist die Raiffeisenbank Plankstetten. Der erste Umsatz wird von der Volksbank Düsseldorf Neuss generiert. Im Folgejahr ist das Interesse der Volksbanken Raiffeisenbanken an easycredit groß: Die norisbank AG wird am 01. Oktober 2003 offiziell Mitglied des genossenschaftlichen FinanzVerbunds der Volksbanken Raiffeisenbanken. Diese Veränderung ist ein wichtiger Meilenstein in der Geschichte von easycredit sie ist der Auftakt zum Ausbau des B2B-Geschäfts: Ende 2003 liegen dem Finanzinstitut bereits über 400 Verträge und Zusagen von Partnerbanken aus dem genossenschaftlichen FinanzVerbund vor. Aus der intensiven Zusammenarbeit mit den lokalen Partnerbanken geht eine Innovation für den deutschen Bankensektor hervor: Als Neudefinition der klassischen Bankfiliale öffnen 2005 die ersten easycredit- Shops ihre Pforten. Hier werden die Kunden umfassend und individuell zum Konsumentenkredit beraten. Nach dem Verkauf der Filialen und dem Markennamen norisbank an die Deutsche Bank, firmiert das Unternehmen ab dem 19. Januar 2007 unter TeamBank AG Nürnberg. Das Produkt easycredit bleibt als Kerngeschäft im genossenshaftlichen FinanzVerbund.

19 geschäftsbericht 2012 aussergewöhnlich VerbUnden 15 aussergewöhnlich beraten Die Expansion nach Österreich startet: Hier können die Kunden und Mitglieder der Volksbank Ost in Schwechat als erste vom fairen Credit profitieren. Innerhalb kurzer Zeit folgen weitere Partner der Volksbanken und Raiffeisenbanken in Österreich. Die Genossenschaftsbanken bieten seit 2010 mit der easy- Credit-Finanzreserve ein innovatives, weltweit einzigartiges Produkt an die Kombination aus klassischer Kreditkarte und Ratenkredit: Dem Kunden ermöglicht die klassische Bezahlfunktion mit der Finanz - reserve, die je nach Bedarf ab gerufen werden kann, sich schnell und einfach seine Wünsche zu erfüllen. Der eingebaute Überschuldungsschutz bietet dabei zusätzliche Sicherheit. Passend zum internationalen Jahr der Genossenschaften führt easycredit 2012 den Mitgliedervorteil ein: Die genossenschaftlichen Partnerbanken und deren Mitglieder können jetzt noch stärker von der Einbindung des genossenschaftlichen Gedanken profitieren.

20 aussergewöhnlich VerbUnden 16 TEAMBAnK AG Jahr der Genossenschaften Das Jahr 2012 wurde durch die Vereinten Nationen zum internationalen Jahr der Genossenschaften ausgerufen aus gutem Grund: Weltweit profitieren über 800 Millionen Menschen in mehr als 100 Ländern von der genossenschaftlichen Idee und der Stärke, welche diese für den Einzelnen hervorbringt. Die genossenschaftlichen Werte: Respekt, Solidarität, Subsidiarität, Verantwortung und Partnerschaftlichkeit bieten dabei ein starkes Fundament für nachhaltiges und faires Wirtschaften und machen genossenschaftlich organisierte Unternehmensnetzwerke wie die FinanzGruppe Volksbanken Raiffeisenbanken zu einer wichtigen und modernen Wirtschaftsform, die einzig und allein die Förderung der Mitglieder und Kunden zum Ziel hat. So sind die Genossenschaften Ein Gewinn für alle. Der genossenschaftliche Gedanke im Bankensektor bietet den Menschen gerade in den Zeiten der internationalen Finanzkrise durch seine nachhaltige Ausrichtung und Bodenständigkeit Sicherheit. Im Verbund lässt sich durch die Kombination unterschiedlicher Kompetenzen mehr erreichen: Es entstehen Synergien, die Größen- und Kompetenzvorteile generieren. Die genossenschaftliche FinanzGruppe Volksbanken Raiffeisenbanken ist mit über 30 Millionen Kunden und mehr als 17 Millionen Mitgliedern eine der bedeutendsten Bankengruppen Deutschlands in diesem starken Verbund entsteht durch die Bündelung von individuellen Stärken eine große gemeinsame Kraft. Die Mitglieder der Genossenschaften als deren Eigentümer profitieren dabei direkt von dem Mehrwert, der so erreicht wird. Für sie ist die Mitgliedschaft eine Investition in die Zukunft. Das nachhaltige und verantwortungsvolle Wirtschaften der Volksbanken Raiffeisenbanken sowie die langjährige Verwurzelung in allen Regionen Deutschlands machen die besondere Kundennähe der Volksbanken und Raiffeisenbanken möglich. Tradition und Innovation easycredit sieht sich den genossenschaftlichen Werten verpflichtet und bildet diese in seiner Unternehmenskultur ab. So steht das Unternehmen für nachhaltiges Handeln und übernimmt mit Transparenz und Fairness Verantwortung für seine Partner, Kunden, Mitarbeiter und die Gesellschaft. Die Verbindung von Bewährtem mit einer stetigen, an den Werten der FinanzGruppe ausgerichteten Weiterentwicklung, schafft einen Rahmen, in dem für die Partner und auch für die Kunden Vorteile geschaffen werden. Dadurch ergibt sich ein Erfolgskonzept für verantwortungsvolles Wirtschaften. Gemeinsames Wachstum 79 Prozent der Genossenschaftsbanken in Deutschland bieten in über Geschäftsstellen vor Ort ihren Kunden und Mitgliedern easycredit an. Der faire Credit wird in Österreich von 69 Volksbanken und Raiffeisenbanken in allen Bundesländern angeboten dabei ist auch in Österreich ein bemerkenswertes Wachstum zu verzeichnen. In enger Zusammenarbeit mit den Partnerbanken und dem Kundenbeirat finden eine kontinuierliche Anpassung und Vereinfachung der technischen und beraterischen Voraussetzungen statt. Die einfache Handhabung des Produkts, die fairen Produktmerkmale, die weit über die gesetzlichen Anforderungen hinausgehen, und die starke Markenbekanntheit machen easycredit zu einem Erfolgsmodell. Gemeinsam mit easycredit gelingt es den genossenschaftlichen Partnern so, den Marktanteil auf dem Kreditmarkt kontinuierlich auszubauen. Von der Wertschöpfung, die easycredit für seine Partner betreibt, profitieren die Volksbanken und Raiffeisenbanken nachhaltig.

21 geschäftsbericht 2012 aussergewöhnlich VerbUnden 17 Heiko Ernst, Vorstand der Volksbank Lüneburger Heide eg die teambank ag lebt als teil der genossenschaftlichen finanzgruppe aktiv unseren starken Wertekanon dabei basiert die Partnerschaft mit unserem haus auf fairness, Verantwortung und der gegenseitigen Unterstützung. easycredit zeichnet sich durch eine starke innovationsfreude aus und leistet so einen aktiven beitrag zur Wertschöpfung innerhalb der finanzgruppe. Ulrich Hackl, Vertriebsvorstand der Mendener Bank eg seit märz 2004 sind wir Partnerbank und schreiben seitdem mit dem easycredit eine großartige erfolgsgeschichte. dank kontinuierlicher Prozess- und Produktinnovationen wächst unser nürnberger Partner seit Jahren kontinuierlich und wir wachsen analog mit ihm. die teambank ag hat sich für unser haus zu einem fairen, leistungsstarken und nicht mehr wegzudenkenden ertragsbringer entwickelt. aussergewöhnlich beraten Brigitte Baur, Vorstand der VR Bank nürnberg eg der kontakt zur teambank und dem easycredit fand gleich zum start also vor 10 Jahren statt. Wir haben uns sehr schnell entschlossen, dieses innovative Produkt anzubieten, auch weil wir selbst das Produkt konsumentenkredit nicht offensiv angeboten haben. Von beginn an arbeiten wir sehr erfolgreich mit der teambank zusammen und steigern seitdem jährlich unsere Vertriebserfolge. gründe hierfür sind die sehr gute Zusammenarbeit unserer beraterinnen und berater mit dem team von easycredit und das einfache handling des Produktes. der sehr gute markenname easycredit unterstützt dabei die beratung unserer kundinnen und kunden. ich freue mich, dass wir in unserer genossenschaftlichen finanzgruppe diese starke marke easycredit haben. Dr. Wolfgang Thomasberger, Vorsitzender des Vorstandes VR Bank Rhein-neckar eg seit 2003, also von anfang an, arbeitet die Vr bank rhein-neckar eg eng und vertrauensvoll mit der teambank zusammen. bestand, Umsatz und ertrag von easycredit haben sich in unserem hause in den letzten 5 Jahren nahe zu verdoppelt. erfreulich war für uns die aktive beteiligung beim 2012 eingeführten mitgliedervorteil. easycredit ist und bleibt für uns die nummer 1 für faire konsumentenkredite.

22 aussergewöhnlich VerbUnden 18 TEAMBAnK AG ausrichtung für die ZUkUnft Vision Die Vision der TeamBank AG Wir sind für unsere Kunden die erste Wahl im Liquiditätsmanagement. Einfach. Fair. bringt die umfassende Kundenorientierung des Ratenkreditexperten auf den Punkt. Das verantwortungsbewusste Handeln im Bedarfsfeld Liquidi tät, für das sich easycredit als Ratenkreditexperte der genossenschaftlichen FinanzGruppe Volksbanken Raiffeisenbanken mitverantwortlich zeichnet, zeigt sich im fairen Umgang mit dem Kunden. Die kontinuierliche Optimierung sämtlicher Prozesse in enger Kooperation mit den genossenschaftlichen Partnern ist dabei auf gemeinsames verantwortungsbewusstes und anhaltendes Wachstum ausgerichtet und folgt mit dieser Vision einer klaren strategischen Ausrichtung. nachhaltiges Wachstum Unter dem Leitbild des ehrbaren Kaufmanns basiert die Wachstumsstrategie von easycredit auf der Grundlage des genossenschaftlichen Wertekanons. Grundlage für den Erfolg ist und bleibt die intensive und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den Partnerbanken der genossenschaftlichen FinanzGruppe. Basierend auf dem gemeinsamen Werteverständnis findet eine konsequente Ausrichtung der gesamten Unternehmensstrategie auf die Grundsätze der genossenschaftlichen FinanzGruppe statt, um so mit vereinten Kräften die Marktanteile im Konsumentenkreditmarkt zu steigern. Dabei stehen Nachhaltigkeit und Fairness an erster Stelle: Es wird nicht eine breite Kundenakquisition um jeden Preis angestrebt, sondern der verantwortungsvolle Ausbau der Geschäftsbeziehungen zu Kunden wie Partnerbanken. Denn easycredit übernimmt aktiv Verantwortung ein nachhaltiges Produkt, welches mit hoher Qualität überzeugt. Aus Sicht der Kunden Um dies zu erreichen, nimmt easycredit die Perspektive des Kunden ein, sodass für diesen die besten Lösungen bereitgestellt werden. Der ständige Dialog mit Partnerbanken, Kunden und Vertretern des Verbraucherschutzes sowie die Einbindung des Kundenbeirates gewähren eine besondere Nähe. Diese macht es möglich, neue oder veränderte Bedürfnisse schnell zu erkennen und auf sie einzugehen so wird easycredit dauerhaft eine erstklassige Qualität gewährleisten, welche die Erwartungen der Kunden übertrifft, um ihnen so ein langfristig zuverlässiger und attraktiver Partner im Liquiditätsmanagement zu sein. Gerade in einem Markt, der durch einen vielschichtigen und aggressiven Wettbewerb gekennzeichnet ist, gelingt es so, eine Differenzierung zu erreichen. Die hohe Kundenzufriedenheit zeigt bereits heute, dass die Orientierung an den Bedürfnissen der Zielgruppe ankommt und die gelebte nachhaltige Unternehmenskultur eine hohe Glaubwürdigkeit ausstrahlt. Schrittmacher im Markt Die Ausrichtung auf die Kundenbedürfnisse wird kontinuierlich weiter entwickelt. Einen wichtigen Grundstein hat easycredit dafür bereits mit der flächendeckenden Einführung des Liquiditätsberaters gelegt. Darüber hinaus wird die Prozessexzellenz weiter ausgebaut, um durch eine Weiterentwicklung der Produktions- und Serviceabläufe die bereits ausgeprägte Serviceorientierung für Kunden und Partnerbanken kontinuierlich zu verbessern. Die hohe Kreativität des easycredit-teams, welche die starke Innovationsfähigkeit von easycredit gewährleistet, stellt dabei sicher, dass das Unternehmen dauerhaft der Schrittmacher auf dem Markt für Ratenkredite bleibt. So wird sich easycredit auch zukünftig neben seiner einzigartigen Fairness und Transparenz durch permanente Optimierung und zukunftsweisende Innovationen vom Wettbewerb abheben.

23 geschäftsbericht 2012 aussergewöhnlich VerbUnden 19 Dir. Dr. Richard Ecker, Geschäftsleiter und Vorstand der Volksbank Schärding (Österreich) durch die Partnerschaft mit der teambank österreich können wir unsere kunden noch besser bei der durchführung von investitionen im konsumbereich unterstützen. der faire credit ermöglicht ihnen eine höhere flexibilität und das unkompliziert und sicher. durch die Zusammenarbeit mit der teambank stärken wir die kundenorientierung im kreditbereich. Mag. Christian Steinlechner, Geschäftsleiter der Raiffeisenbank Wattens und Umgebung (Österreich) Unser Ziel ist es, den marktanteil im bereich der konsumentenkredite weiter zu steigern. dabei unterstützt uns der faire credit durch seine individualität, sicherheit, transparenz und flexibilität. mit seiner starken markenbekanntheit und der fairen Produktausgestaltung verkörpert der faire credit die genossenschaftlichen Werte und passt perfekt zu unserer Philosophie als genossenschaftsbank. aussergewöhnlich beraten noline Eine dieser Innovationen, von welcher alle Kunden und Partnerbanken von easycredit bald umfassend profitieren können, ist das noline-konzept. Ziel ist es, neue Lösungen für die in Zeiten multimedialer Angebote veränderten Kundenbedürfnisse zu entwickeln. Ausgangspunkt ist auch hier die Sicht der Kunden: Diese informieren sich zunehmend vorab im Internet und vergleichen die dort vorhandenen Angebote. Gleichzeitig wünschen sie sich gerade in Kreditangelegenheiten einen kompetenten Ansprechpartner, der im persönlichen Gespräch ihre individuellen Fragen beantwortet. An dieser Stelle setzt das noline-konzept von easycredit an, indem es durch die Verschmelzung der Online- und Offline-Welt internetaffinen Kunden den Zugang zu qualitativ hochwertiger Beratung erleichtert: Der einfache Übergang vom Internet zum persönlichen Gespräch in der Filiale einer Volksbank Raiffeisenbank in ihrer Nähe bietet nicht nur den Kunden optimalen Komfort und eine bessere und bedarfsgerechte Betreuung, sondern auch den Partnerbanken die Möglichkeit einer schnellen Kreditentscheidung. Das mit noline erreichte Omnikanalmanagement verknüpft also sämtliche heute verfügbaren Zugangswege zum Nutzen aller: So können die Partnerbanken über das Medium Internet Neukunden gewinnen und ihr Angebot präsentieren, die Kunden wiederum profitieren von kurzen Wegen, die sie individuell und flexibel wählen können. Die von easycredit bereitgestellte erste funktionierende Omnikanal-Anwendung stellt im Ratenkreditmarkt ein Alleinstellungsmerkmal dar. Das noline-konzept wird bereits seit Juli 2012 in einigen Pilotbanken getestet.

24 aussergewöhnlich VerbUnden 20 VOm kunden her gedacht Individuelle Beratung Weil jeder Mensch anders ist, variieren auch die persönlichen Bedürfnisse der Kunden von easycredit. Es gibt vielfältige Gründe, einen Kredit aufzunehmen: Vielleicht muss ein neues Auto gekauft werden oder die Renovierung der Wohnung steht an. Der easycredit- Liquiditätsberater berücksichtigt die persönlichen Wünsche und Bedürfnisse des Kunden und erstellt daraus ein optimales, individuelles Angebot. Dazu werden zunächst die persönliche Situation sowie die Höhe des finanziellen Spielraumes des Kunden untersucht und die gewünschte Flexibilität vereinbart. Einfach und fair erhält der Kunde dann sein Kreditangebot mit dem Vorschlag einer auch langfristig bedienbaren Rückzahlungsrate. Das Besondere am easycredit-liquiditätsberater ist, dass die finanzielle Situation gemeinsam mit dem Kunden ganzheitlich und umfassend betrachtet wird. In jedem Falle, gerade dann wenn der Kreditwunsch des Kunden nicht erfüllt werden kann, bietet der im Liquiditätsberater integrierte Finanzkompass transparente, nachvollziehbare Informationen über die Gründe der Kreditentscheidung und gibt Hinweise für Maßnahmen, die eine Verbesserung der Liquiditätssituation des Kunden bewirken können. So stellt easycredit eine auch im Sinne des Verbraucherschutzes verantwortungsvolle und transparente Beratung und Kreditentscheidung sicher. Optimales Angebot Der Kunde erhält bei easycredit ein Angebot, das individuell auf seine Bedürfnisse, Wünsche und Möglichkeiten zugeschnitten ist. 90 % aller Kunden haben dabei keine weiteren Änderungswünsche und nehmen ihr optimales Angebot an. Unterschiedliche Leistungspakete werden den jeweiligen Ansprüchen des Kunden hinsichtlich der Sicherheit und der Flexibilität des Kredits sowie der gewünschten Zusatzleistungen gerecht. So kann auch

Basiswissen. Ursprung und Praxis der Genossenschaftsbanken. Inhalt

Basiswissen. Ursprung und Praxis der Genossenschaftsbanken. Inhalt _ Basiswissen Ursprung und Praxis der Genossenschaftsbanken Seit mehr als 150 Jahren schließen sich Gemeinschaften zu Genossenschaften zusammen. Heute gibt es sie in nahezu allen Bereichen. Lesen Sie mehr

Mehr

GESCHÄFTSBERICHT 2013 DER TEAMBANK AG

GESCHÄFTSBERICHT 2013 DER TEAMBANK AG GESCHÄFTSBERICHT 2013 DER TEAMBANK AG ZAHLEN IM ÜBERBLICK DZ BANK GRUPPE in Mio. Euro 2013 2012 Ertragslage Operatives Ergebnis1) 2.762 1.846 Risikovorsorge im Kreditgeschäft 540 527 Konzernergebnis vor

Mehr

Ihre Bank stellt sich vor

Ihre Bank stellt sich vor Ihre Bank stellt sich vor UNTERNEHMENSLEITBILD Tradition bewahren Zukunft gestalten 1891 Gründung: Darlehenskassenverein Dettenhausen 1935 1939 Umfirmierung: Spar- und Darlehenskasse Dettenhausen eg 1956

Mehr

DANKE PRIVATE BANKING. für Ihr Vertrauen. Das besondere Banking

DANKE PRIVATE BANKING. für Ihr Vertrauen. Das besondere Banking DANKE für Ihr Vertrauen PRIVATE BANKING Das besondere Banking Sie leisten viel und haben hohe Ansprüche an sich und Ihre Umwelt. Sie wissen, wie wichtig Partnerschaften im Leben sind, die auf Vertrauen

Mehr

Der Kredit, der sich Ihrem Leben anpassen lässt.

Der Kredit, der sich Ihrem Leben anpassen lässt. Der Kredit, der sich Ihrem Leben anpassen lässt. Der faire Credit der TeamBank Österreich. Einfach fair beraten lassen. Der faire Credit. Wir schreiben Fairness groß. Deshalb ist der faire Credit: Ein

Mehr

INVESTOR RELATIONS INFORMATION

INVESTOR RELATIONS INFORMATION 26. August 2015 DZ BANK AG Deutsche Zentral- Genossenschaftsbank Investor Relations Erstes Halbjahr 2015: DZ BANK Gruppe erzielt Vorsteuer-Ergebnis von 1,28 Milliarden Euro Jahresziel von 1,5 Milliarden

Mehr

Vermittlung des fairen easycredit ausschließlich für die TeamBank AG. Der Kredit, der Verantwortung übernimmt.

Vermittlung des fairen easycredit ausschließlich für die TeamBank AG. Der Kredit, der Verantwortung übernimmt. Vermittlung des fairen easycredit ausschließlich für die TeamBank AG. Der Kredit, der Verantwortung übernimmt. Einfach. Fair. Auf einen Blick. Individuelle Kundenbedürfnisse 4 Leistungsumfang 6 easycredit-schutzbrief

Mehr

Investor Relations Information

Investor Relations Information 4. März 2009 DZ BANK AG Deutsche Zentral-Genossenschaftsbank, Frankfurt am Main Platz der Republik 60265 Frankfurt am Main Investor Relations Telefon: +49 69 7447-92080 Fax: +49 69 7447-2826 www.dzbank.de

Mehr

Helvetia Gruppe. Unser Leitbild

Helvetia Gruppe. Unser Leitbild Helvetia Gruppe Unser Leitbild Unser Leitsatz Spitze bei Wachstum, Rentabilität und Kundentreue. Das Leitbild der Helvetia Gruppe hält die grundlegenden Werte und die Mission fest, die für alle Mitarbeitenden

Mehr

VKB-Bank: Rekord-Kernkapitalquote und Kreditoffensive

VKB-Bank: Rekord-Kernkapitalquote und Kreditoffensive VKB-Bank: Rekord-Kernkapitalquote und Kreditoffensive Die VKB-Bank ist die kapitalstärkste Bank Österreichs. Verbunden mit dem Alleinstellungsmerkmal der Unabhängigkeit bietet die VKB-Bank ihren Kunden

Mehr

Bericht zum Geschäftsjahr 2014:

Bericht zum Geschäftsjahr 2014: Pressegespräch vom 13. März 2015, 14.00 Uhr Bericht zum Geschäftsjahr 2014: Zusammenfassung: Sparkasse konnte sich als Marktführer behaupten Solide Ertragslage auf Vorjahreshöhe Mitarbeiterbestand aufgebaut

Mehr

HYPO MEDIEN INFORMATION

HYPO MEDIEN INFORMATION HYPO MEDIEN INFORMATION Generaldirektor Reinhard Salhofer zieht Bilanz für 2013 HYPO Salzburg hat hohe 13,6 % Eigenmittelquote Umfrage belegt außerordentliche Kundenzufriedenheit In einem wirtschaftlich

Mehr

Im Jubiläumsjahr weiter gewachsen Volksbank Kirchheim-Nürtingen eg mit Plus bei Krediten und Einlagen Jubiläumsjahr endete mit großer Spendenaktion

Im Jubiläumsjahr weiter gewachsen Volksbank Kirchheim-Nürtingen eg mit Plus bei Krediten und Einlagen Jubiläumsjahr endete mit großer Spendenaktion Presse-Information Nürtingen, 25. Februar 2014 Im Jubiläumsjahr weiter gewachsen Volksbank Kirchheim-Nürtingen eg mit Plus bei Krediten und Einlagen Jubiläumsjahr endete mit großer Spendenaktion Nürtingen.

Mehr

Kurzbericht 2009. Sparkasse Landshut

Kurzbericht 2009. Sparkasse Landshut Kurzbericht 2009 Sparkasse Landshut Geschäftsentwicklung 2009. Wir ziehen Bilanz. Globale Finanzmarkt- und Wirtschaftskrise: das beherrschende Thema 2009. Ihre Auswirkungen führten dazu, dass erstmalig

Mehr

Nachhaltiges Wachstum und stabiles Jahresergebnis

Nachhaltiges Wachstum und stabiles Jahresergebnis 1 von 5 Nachhaltiges Wachstum und stabiles Jahresergebnis Vorstand stellt die Geschäftsentwicklung des vergangenen Jahres vor. Sparkasse auch 2014 auf solidem Kurs. Hohes Kundenvertrauen bestätigt das

Mehr

VOM KUNDEN HER GEDACHT VOM KUNDEN HER GEDACHT. www.easycredit.de/erleben

VOM KUNDEN HER GEDACHT VOM KUNDEN HER GEDACHT. www.easycredit.de/erleben VOM KUNDEN HER GEDACHT VOM KUNDEN HER GEDACHT www.easycredit.de/erleben GESCHÄFTSBERICHT DER TEAMBANK AG. 2014 VOM KUNDEN HER GEDACHT ZAHLEN IM ÜBERBLICK DZ BANK GRUPPE in Mio. Euro 2014 2013 Ertragslage

Mehr

Begeisterung hat viele Formen. Aber nur einen Namen. customer services. Kundenbegeisterung ist unser Business.

Begeisterung hat viele Formen. Aber nur einen Namen. customer services. Kundenbegeisterung ist unser Business. Begeisterung hat viele Formen. Aber nur einen Namen. customer services Kundenbegeisterung ist unser Business. Eine Beratung, ein Engagement, ein Wissen. Eine Servicequalität, die begeistert. Wenn Wünsche

Mehr

Personal- und Managementberatung. evitura

Personal- und Managementberatung. evitura Personal- und Managementberatung evitura INHALT Vorwort 03 Vorwort 05 Philosophie 07 Beratungsprinzipien 09 Erfolgsfaktoren 11 Personalberatung 13 Managementberatung 15 Mergers + Acquisitions 17 Wirtschaftsmediation

Mehr

kundenorientiert kundennah kompetent kurze Wege Unternehmensleitbild der

kundenorientiert kundennah kompetent kurze Wege Unternehmensleitbild der kundenorientiert kundennah kompetent kurze Wege Unternehmensleitbild der Seite 2 von 5 Inhaltsverzeichnis 1. Die Nufringer Bank eg ist lokal verwurzelt und unterhält enge Beziehungen zu ihren Mitgliedern....

Mehr

Trotz Niedrigzinsen ein gutes Jahr für die Volksbank Strohgäu. Einlagen und Kredite wachsen / Ertragslage stabil / 6 % Dividende für Mitglieder

Trotz Niedrigzinsen ein gutes Jahr für die Volksbank Strohgäu. Einlagen und Kredite wachsen / Ertragslage stabil / 6 % Dividende für Mitglieder Presse-Information Korntal-Münchingen, 6. März 2014 Trotz Niedrigzinsen ein gutes Jahr für die Volksbank Strohgäu Einlagen und Kredite wachsen / Ertragslage stabil / 6 % Dividende für Mitglieder Stuttgarter

Mehr

Gute Performance ist die Basis des Erfolges. Process & Performance

Gute Performance ist die Basis des Erfolges. Process & Performance Gute Performance ist die Basis des Erfolges Process & Performance Begeistern Sie Ihre Kunden und erhöhen Sie so Ihren Unternehmenserfolg. Es gibt Dinge, die erschließen sich auch beim zweiten Blick nicht

Mehr

Presseinformation. LBBW legt Zahlen für das erste Quartal 2014 vor. 14. Mai 2014

Presseinformation. LBBW legt Zahlen für das erste Quartal 2014 vor. 14. Mai 2014 Christian Potthoff Leiter Kommunikation Landesbank Baden-Württemberg Am Hauptbahnhof 2 70173 Stuttgart Telefon 0711 127-73946 Telefax 0711 127-74861 christian.potthoff@lbbw.de www.lbbw.de LBBW legt Zahlen

Mehr

Beraterprofil: Bewertung und Feedback

Beraterprofil: Bewertung und Feedback Beraterprofil: Bewertung und Feedback Name: Frau Ute Herold tätig seit: 1990 positive Bewertungen (207 Kundenmeinungen) Schwerpunkte: Qualifikationen: Beratungsphilosophie: Private Krankenversicherung

Mehr

Der Kredit, der Verantwortung übernimmt. Der faire Credit der TeamBank Österreich.

Der Kredit, der Verantwortung übernimmt. Der faire Credit der TeamBank Österreich. Der faire Credit der TeamBank Österreich. Der Kredit, der Verantwortung übernimmt. Einfach. Fair. Auf einen Blick. Individuelle Kundenbedürfnisse 4 Leistungsumfang 6 Credit-Schutz 10 Scoring 12 Kreditauskunfteien

Mehr

Kundenbegeisterung durch Service Excellence. Ein neuer Technical Report des CEN hilft, für die Zukunft gerüstet zu sein.

Kundenbegeisterung durch Service Excellence. Ein neuer Technical Report des CEN hilft, für die Zukunft gerüstet zu sein. Kundenbegeisterung durch Service Excellence. Ein neuer Technical Report des CEN hilft, für die Zukunft gerüstet zu sein. Zunehmende Ansprüche und Erwartungen ihrer Kunden sind heute die grossen Herausforderungen

Mehr

Gemeinsam erfolgreich. Unser Konzernleitbild

Gemeinsam erfolgreich. Unser Konzernleitbild Gemeinsam erfolgreich Unser Konzernleitbild Das Demag Cranes Konzernleitbild ist vergleichbar mit einer Unternehmensverfassung. Es setzt den Rahmen für unser Handeln nach innen wie nach außen und gilt

Mehr

Unser Weg Verwirklichen, worauf es ankommt

Unser Weg Verwirklichen, worauf es ankommt Unser Weg Verwirklichen, worauf es ankommt 6 Unser Weg WOFÜR stehen wir? WAS zeichnet uns aus? WIE wollen wir langfristig erfolgreich sein? Joe Kaeser Vorsitzender des Vorstands der Siemens AG Unser Weg

Mehr

Pressemitteilung. Erfolgreich in einem schwierigen Umfeld. Lemgo, 16. Januar 2015

Pressemitteilung. Erfolgreich in einem schwierigen Umfeld. Lemgo, 16. Januar 2015 Pressemitteilung Erfolgreich in einem schwierigen Umfeld Lemgo, 16. Januar 2015 Horst Selbach, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Lemgo, blickte mit seinen Vorstandskollegen Bernd Dabrock und Klaus Drücker

Mehr

Mehr Finanzlösungen. Mehr Service. Mercator Leasing. Corporate Finance & Services. MERCATOR

Mehr Finanzlösungen. Mehr Service. Mercator Leasing. Corporate Finance & Services. MERCATOR Mehr Finanzlösungen. Mehr Service. Mercator Leasing. Mehr steht für Mercator Leasing. Mercator Leasing. Mehr innovative Ideen. Mehr unternehmensspezifische Finanzlösungen bei Mobilienleasing und -miete

Mehr

Pressemitteilung. Viele Wege führen zur Sparkasse. Friedrichshafen / Konstanz, 17. April 2015

Pressemitteilung. Viele Wege führen zur Sparkasse. Friedrichshafen / Konstanz, 17. April 2015 Pressemitteilung Viele Wege führen zur Sparkasse Friedrichshafen / Konstanz, 17. April 2015 Bilanz des größten Kreditinstituts am Bodensee bleibt in turbulenten Zeiten stabil Kreditvergabe an Privatleute

Mehr

Kunst bewegt: Künstlerinnen und Künstler gestalten easycredit-dienstfahrzeuge

Kunst bewegt: Künstlerinnen und Künstler gestalten easycredit-dienstfahrzeuge Kunst bewegt: Künstlerinnen und Künstler gestalten easycredit-dienstfahrzeuge - Prämierung im Kunstverein Nürnberg, Albrecht Dürer Gesellschaft - Drei Nachwuchspreise vergeben Nürnberg (18.11.10) Kunst

Mehr

Der Kredit, der Verantwortung übernimmt. Der faire Credit der TeamBank Österreich.

Der Kredit, der Verantwortung übernimmt. Der faire Credit der TeamBank Österreich. Der faire Credit der TeamBank Österreich. Der Kredit, der Verantwortung übernimmt. Einfach. Fair. Auf einen Blick. Individuelle Kundenbedürfnisse 4 Leistungsumfang 6 Credit-Schutzbrief 10 Scoring 12 Kreditauskunfteien

Mehr

S-Förde Sparkasse. Pressemitteilung. Förde Sparkasse festigt führende Marktposition. Kiel, 21. März 2014. Führende Marktposition gefestigt

S-Förde Sparkasse. Pressemitteilung. Förde Sparkasse festigt führende Marktposition. Kiel, 21. März 2014. Führende Marktposition gefestigt S-Förde Sparkasse Pressemitteilung Förde Sparkasse festigt führende Marktposition Kiel, 21. März 2014 Führende Marktposition gefestigt Durch ein überdurchschnittliches Wachstum im Kundengeschäft konnte

Mehr

VKB-Bank: Österreichs unabhängige Bank steht auf eigenen Beinen!

VKB-Bank: Österreichs unabhängige Bank steht auf eigenen Beinen! Jahresschluss-Pressekonferenz am 9. Jänner 2009 VKB-Bank: Österreichs unabhängige Bank steht auf eigenen Beinen! Die jahrzehntelange auf Sicherheit bedachte Geschäftspolitik wirkt sich aus: Die VKB- Bank

Mehr

eco ost / Der KMU-Roundtable 29. Oktober 2014 Raiffeisen Gruppe

eco ost / Der KMU-Roundtable 29. Oktober 2014 Raiffeisen Gruppe Die eco ost / Der KMU-Roundtable 29. Oktober 2014 Seite 1 Inhaltsverzeichnis Zahlen und Fakten Kultur Struktur Strategie Seite 2 Raiffeisen in Zahlen Drittgrösste Bankengruppe der Schweiz 3.7 Millionen

Mehr

WIR VON SEMCOGLAS GEMEINSAM STARK

WIR VON SEMCOGLAS GEMEINSAM STARK WIR VON SEMCOGLAS GEMEINSAM STARK WIR VON SEMCOGLAS Wir von SEMCOGLAS... sind zukunftsfähig... handeln qualitäts- und umweltbewusst... sind kundenorientiert... behandeln unsere Gesprächspartner fair...

Mehr

Karriere-Chancen im Allianz Vertrieb. Herausforderung. und Chance. Lernen Sie uns kennen! Allianz Karriere

Karriere-Chancen im Allianz Vertrieb. Herausforderung. und Chance. Lernen Sie uns kennen! Allianz Karriere Karriere-Chancen im Allianz Vertrieb Herausforderung und Chance Lernen Sie uns kennen! Allianz Karriere Durchstarten im Allianz Vertrieb. Jetzt! Inhalt Willkommen bei der Allianz. Wir wachsen weiter. Als

Mehr

Genossenschaftliches Private Banking

Genossenschaftliches Private Banking Genossenschaftliches Private Banking April 2015 Folie 1 Für Sie vor Ort: Private Banking VR-Bank Fichtelgebirge eg 345,8 Mio. Euro Bilanzsumme (Stand 31.12.2014) über 12.000 Mitglieder über 26.000 Kunden

Mehr

Presse-Information. Seit 25 Jahren nah am Kunden: zwei Erfolgsgeschichten A-D-15007 07.07.2015

Presse-Information. Seit 25 Jahren nah am Kunden: zwei Erfolgsgeschichten A-D-15007 07.07.2015 Presse-Information A-D-15007 07.07.2015 Seit 25 Jahren nah am Kunden: zwei Erfolgsgeschichten Technische Büros Berlin und Jena bieten zum Jubiläum interessante Einblicke / Kontinuierliches Wachstum und

Mehr

Der starke Partner für Ihre Ziele. Santander Bank

Der starke Partner für Ihre Ziele. Santander Bank Der starke Partner für Ihre Ziele Santander Bank Santander hat es sich zur Aufgabe gemacht, Menschen und Unternehmen zu Wohlstand und Erfolg zu verhelfen. Wir wollen die beste Bank für Privat- und Geschäftskunden

Mehr

IHRE FREIHEIT IST UNSER ELEMENT. IHR ERFOLG IST UNSERE PASSION.

IHRE FREIHEIT IST UNSER ELEMENT. IHR ERFOLG IST UNSERE PASSION. IHRE FREIHEIT IST UNSER ELEMENT. IHR ERFOLG IST UNSERE PASSION. IHRE VORTEILE: Intelligente Software und individuelle Lösungen für Ihre Entscheidungsfreiheit Fundierte Fachkenntnisse und langjährige Erfahrung

Mehr

PSD Bank. Wissen was Sinn macht. Informationen rund um Ihre PSD Bank

PSD Bank. Wissen was Sinn macht. Informationen rund um Ihre PSD Bank PSD Bank Wissen was Sinn macht Informationen rund um Ihre PSD Bank 2 Ihre Direktbank für die Region. Wir über uns Ihren Ursprung hat die PSD Bank 1872 als Selbsthilfeeinrichtung für alle Mitarbeiter der

Mehr

PRESSEMITTEILUNG. VR Bank eg Bergisch Gladbach: Größte Genossenschaftsbank im Rheinisch-Bergischen Kreis mit Rekordjahr

PRESSEMITTEILUNG. VR Bank eg Bergisch Gladbach: Größte Genossenschaftsbank im Rheinisch-Bergischen Kreis mit Rekordjahr PRESSEMITTEILUNG Bergisch Gladbach, 3. März 2015 VR Bank eg Bergisch Gladbach: Größte Genossenschaftsbank im Rheinisch-Bergischen Kreis mit Rekordjahr Bilanzsumme steigt um 4 Prozent auf rund 1,19 Milliarden

Mehr

Aus dem Vorstand. Sehr geehrte Mitglieder und Kunden,

Aus dem Vorstand. Sehr geehrte Mitglieder und Kunden, Aus dem Vorstand Sehr geehrte Mitglieder und Kunden, gerne informieren wir Sie in diesem Kurzbericht über ein Geschäftsjahr, in dem wir gemeinsam mit Ihnen erfolgreich waren. Trotz schwieriger Rahmenbedingungen

Mehr

Premium Financial Services. Maßgefertigte Instrumente für Ihren Verkaufserfolg.

Premium Financial Services. Maßgefertigte Instrumente für Ihren Verkaufserfolg. Premium Financial Services. Maßgefertigte Instrumente für Ihren Verkaufserfolg. Ihr Instrumentarium zur Absatzsteigerung: Innovativ, effektiv und sofort einsatzbereit. Inhalt 03 Willkommen bei Premium

Mehr

Mehr als Sie erwarten

Mehr als Sie erwarten Mehr als Sie erwarten Dipl.-Kfm. Michael Bernhardt Geschäftsführer B.i.TEAM Gesellschaft für Softwareberatung mbh BBO Datentechnik GmbH Aus Visionen werden Lösungen B.i.TEAM und BBO bieten Ihnen spezifische

Mehr

Praxisseminar FührungsEnergie Von ausgezeichneten Anwendern lernen

Praxisseminar FührungsEnergie Von ausgezeichneten Anwendern lernen FührungsEnergie vertiefen Georg Schneider / Kai Kienzl Praxisseminar FührungsEnergie Von ausgezeichneten Anwendern lernen Ein Tag, zwei Referenten und jede Menge Praxistipps! 2 Top-Anwender berichten von

Mehr

Sven Stopka Versicherungsmakler

Sven Stopka Versicherungsmakler Sven Stopka Versicherungsmakler Bewertung: Sehr hoch Schwerpunkte: Private Krankenversicherung Altersvorsorge Berufsunfähigkeit Krankenzusatzversicherung betriebliche Altersvorsorge Risikolebensversicherung

Mehr

Fair. Existenzgründung. Lernzirkel. im Franchise-System. des Fair-Lernzirkels. Erfüllen Sie sich Ihren Traum und werden Sie Ihr eigener Chef!

Fair. Existenzgründung. Lernzirkel. im Franchise-System. des Fair-Lernzirkels. Erfüllen Sie sich Ihren Traum und werden Sie Ihr eigener Chef! Existenzgründung im Franchise-System des -s Wir freuen uns, dass Sie sich für unser attraktives Franchise- System interessieren, das Ihnen eine erfolgreiche Basis für Ihre eigene wirtschaftliche Selbständigkeit

Mehr

Pressemitteilung. Frankfurter Sparkasse erzielt erneut gutes Ergebnis

Pressemitteilung. Frankfurter Sparkasse erzielt erneut gutes Ergebnis Pressemitteilung Frankfurter Sparkasse erzielt erneut gutes Ergebnis Mit 134,6 Mio. EUR zweitbestes Ergebnis vor Steuern in 193-jähriger Geschichte Solide Eigenkapitalrendite von 15,2 % bei auskömmlicher

Mehr

Pressemitteilung. Sparkasse bringt Mittelstand und Häuslebauer voran. Friedrichshafen / Konstanz, 27. März 2014

Pressemitteilung. Sparkasse bringt Mittelstand und Häuslebauer voran. Friedrichshafen / Konstanz, 27. März 2014 Pressemitteilung Sparkasse bringt Mittelstand und Häuslebauer voran Friedrichshafen / Konstanz, 27. März 2014 Größtes Kreditinstitut am Bodensee legt Bilanz vor Immobiliengeschäft wächst Realwirtschaft

Mehr

P R E S S E - I N F O R M A T I O N

P R E S S E - I N F O R M A T I O N P R E S S E - I N F O R M A T I O N Stabiles Wachstum und ausgezeichnetes Ergebnis VR-Bank Coburg eg mit dem Geschäftsjahr 2013 zufrieden Coburg, 25.04.2014 Die VR-Bank Coburg hat das Geschäftsjahr 2013

Mehr

Pressemitteilung. Sparkasse Holstein präsentiert Jahresergebnis 2014 Wachstum im Privat- und Firmenkundengeschäft ist Garant für stabile Erträge

Pressemitteilung. Sparkasse Holstein präsentiert Jahresergebnis 2014 Wachstum im Privat- und Firmenkundengeschäft ist Garant für stabile Erträge Pressemitteilung Sparkasse Holstein präsentiert Jahresergebnis 2014 Wachstum im Privat- und Firmenkundengeschäft ist Garant für stabile Erträge Eutin, im Februar 2015 Die Sparkasse Holstein überzeugt auch

Mehr

Günter Apel. Ihr Experte für wirksames Wachstum. Geschäftsmodell-Vertrieb Wachsen Sie in den rentablen Geschäftsfeldern Ihrer Kunden!

Günter Apel. Ihr Experte für wirksames Wachstum. Geschäftsmodell-Vertrieb Wachsen Sie in den rentablen Geschäftsfeldern Ihrer Kunden! commutare Günter Apel Ihr Experte für wirksames Wachstum Geschäftsmodell-Vertrieb Wachsen Sie in den rentablen Geschäftsfeldern Ihrer Kunden! Editorial Sie kennen sicherlich die Herausforderung wenn es

Mehr

Bankhaus Lampe KG mit gutem Jahresergebnis

Bankhaus Lampe KG mit gutem Jahresergebnis Pressemitteilung Bankhaus Lampe KG mit gutem Jahresergebnis Düsseldorf, 08.05.2014 Jahresüberschuss unverändert bei 21 Millionen Euro Inhaberfamilie Oetker stärkt erneut Eigenkapitalbasis der Bank Strategische

Mehr

Ihr Partner für professionelles IT-Service Management

Ihr Partner für professionelles IT-Service Management Ihr Partner für professionelles IT-Service Management WSP-Working in thespirit of Partnership >>> Wir stehen als zuverlässiger Partner an Ihrer Seite mit Begeisterung für unsere Arbeit und Ihre Projekte

Mehr

Bentley Financial Services

Bentley Financial Services Bentley Financial Services 1 Bentley Financial Services. Zufriedenheit trifft Zeitgeist. Exklusivität inklusive. Ein Bentley. Atemberaubendes Design, ein unvergleichliches Fahrerlebnis, kunstvolle Handarbeit,

Mehr

Eigentümer besiegeln Zusammenschluss zur Fiducia & GAD IT AG

Eigentümer besiegeln Zusammenschluss zur Fiducia & GAD IT AG PRESSEMITTEILUNG Fiducia IT AG und GAD eg: Eigentümer besiegeln Zusammenschluss zur Fiducia & GAD IT AG Klaus-Peter Bruns: Die Bündelung der Kräfte der genossenschaftlichen Rechenzentralen stärkt nachhaltig

Mehr

Zahlen 2014: Region kann sich weiterhin auf MBS verlassen

Zahlen 2014: Region kann sich weiterhin auf MBS verlassen Presse-Information Robert Heiduck Pressesprecher Mittelbrandenburgische 14459 Potsdam Telefon: (0331) 89-190 20 Fax: (0331) 89-190 95 pressestelle@mbs.de www.mbs.de Eigenheime: Mehr Kreditzusagen Geldanlage:

Mehr

DIE BILANZ- PRESSE- KONFERENZ

DIE BILANZ- PRESSE- KONFERENZ Donnerstag, 25. April 2013, 10.00 Uhr DIE BILANZ- PRESSE- KONFERENZ www.hypo.at Wir schaffen mehr Wert. durch Nachhaltigkeit und Stabilität. SEHR GUTES GESCHÄFTS- JAHR 2012 Die HYPO Oberösterreich blickt

Mehr

Pressemitteilung 5/2015. Paderborn / Detmold, 30. Januar 2015. Sparkasse Paderborn-Detmold erfolgreich durch Nähe und regionale Identität

Pressemitteilung 5/2015. Paderborn / Detmold, 30. Januar 2015. Sparkasse Paderborn-Detmold erfolgreich durch Nähe und regionale Identität Pressemitteilung 5/2015 Paderborn /, 30. Januar 2015 erfolgreich durch Nähe und regionale Identität Geschäftsentwicklung 2014 leicht über Erwartungen Die zeigt sich mit dem Geschäftsjahr 2014 zufrieden.

Mehr

ERGO Direkt Versicherungen. 30 Jahre. Erfolgsgeschichte

ERGO Direkt Versicherungen. 30 Jahre. Erfolgsgeschichte ERGO Direkt Versicherungen 30 Jahre Erfolgsgeschichte Versicherung ist nicht gleich Versicherung Daniel von Borries Vorstandsvorsitzender ERGO Direkt Versicherungen Einen schönen guten Tag, ich freue mich

Mehr

Bilanzpressekonferenz der Oldenburgische Landesbank AG. Patrick Tessmann, Vorsitzender des Vorstands Oldenburg, 12. März 2015

Bilanzpressekonferenz der Oldenburgische Landesbank AG. Patrick Tessmann, Vorsitzender des Vorstands Oldenburg, 12. März 2015 Bilanzpressekonferenz der Oldenburgische Landesbank AG Patrick Tessmann, Vorsitzender des Vorstands Oldenburg, 12. März 2015 Agenda 1 Unser Geschäft 2 Unsere Kunden 3 Unsere Mitarbeiter 4 Unsere Region

Mehr

Geschichte Vom Anbieter zur Marke für qualitative Dienste

Geschichte Vom Anbieter zur Marke für qualitative Dienste Das Unternehmen Geschichte Vom Anbieter zur Marke für qualitative Dienste 1998 gegründet blickt unser Unternehmen im Sommer 2005 auf eine nunmehr siebenjährige Entwicklung zurück, deren anfängliches Kerngeschäft

Mehr

Bilanzpressekonferenz zum Geschäftsjahr 2014

Bilanzpressekonferenz zum Geschäftsjahr 2014 Pressemitteilung Bilanzpressekonferenz zum Geschäftsjahr 2014 Ort: Sparkassengeschäftsstelle Erkner Beuststraße 23 15537 Erkner Frankfurt (Oder), 11. März 2015 Ansprechpartner: Pressesprecher Holger Swazinna

Mehr

Presseinformation. LBBW steigert 2013 Konzerngewinn vor Steuern Restrukturierung erfolgreich abgeschlossen. 20. Februar 2014

Presseinformation. LBBW steigert 2013 Konzerngewinn vor Steuern Restrukturierung erfolgreich abgeschlossen. 20. Februar 2014 Christian Potthoff Leiter Kommunikation Landesbank Baden-Württemberg Am Hauptbahnhof 2 70173 Stuttgart Telefon 0711 127-73946 Telefax 0711 127-74861 christian.potthoff@lbbw.de www.lbbw.de LBBW steigert

Mehr

IT-Services nach Maß. Technologisch und finanziell flexibel mit ALVG IT-Services.

IT-Services nach Maß. Technologisch und finanziell flexibel mit ALVG IT-Services. IT-Services nach Maß. Technologisch und finanziell flexibel mit ALVG IT-Services. Unsere Lösungen sind so maßgeschneidert wie Ihre IT. Wo sich Technologie rasend schnell weiterentwickelt, ist die Wahl

Mehr

Die perfekte Verbindung von Optimierung und Innovation

Die perfekte Verbindung von Optimierung und Innovation Die perfekte Verbindung von Optimierung und Innovation OPTiVATiON Optimized Technology & Business Innovation GmbH Erfolg durch Kompetenz Das können Sie von uns erwarten Wir von OPTiVATiON definieren uns

Mehr

Unternehmen wissen zu wenig über ihre Kunden! Ergebnisse der Online-Umfrage. Management Summary

Unternehmen wissen zu wenig über ihre Kunden! Ergebnisse der Online-Umfrage. Management Summary Unternehmen wissen zu wenig über ihre Kunden! Ergebnisse der Online-Umfrage Management Summary Management Summary Kunden - Erfolgsfaktor Nummer 1 Es ist mittlerweile ein offenes Geheimnis, dass Unternehmen

Mehr

Partnerschaft hat zwei Seiten. www.bdk-bank.de. Die Bank zum Auto.

Partnerschaft hat zwei Seiten. www.bdk-bank.de. Die Bank zum Auto. Partnerschaft hat zwei Seiten. www.bdk-bank.de Die Bank zum Auto. Bei der BDK überzeugen beide. Unser Prinzip Partnerschaft Als Partner des Handels ist es unser Anspruch, die Autohäuser in ihrer Unabhängigkeit

Mehr

Zuverlässige Partner bei der Unternehmensfinanzierung

Zuverlässige Partner bei der Unternehmensfinanzierung Deutscher Sparkassen- und Giroverband Zuverlässige Partner bei der Unternehmensfinanzierung Eine Information der Sparkasse Hochfranken für mittelständische Unternehmen Stand: 1. August 2010 Dezentrale

Mehr

FINANZIERUNG UND PRIVATE VORSORGE

FINANZIERUNG UND PRIVATE VORSORGE FINANZIERUNG UND PRIVATE VORSORGE Inkl. Todesfallschutz und Absicherung bei Arbeitslosigkeit Eine auf Ihre privaten Bedürfnisse zugeschnittene Immobilienfinanzierung R+V-Vorsorgedarlehen FIX & FLEX Eigene

Mehr

easycredit: Mehr Provisionen?

easycredit: Mehr Provisionen? Theophil Graband, TeamBank AG Münster, den 18. Juni 2007 Agenda 1. Marktumfeld 2. Provisionsmodell der TeamBank AG 3. easycredit - Mehr als Provisionen! 2 Das Wachstum im deutschen Ratenkreditmarkt hat

Mehr

where IT drives business

where IT drives business where IT drives business Herzlich willkommen bei clavis IT Seit 2001 macht clavis IT einzigartige Unternehmen mit innovativer Technologie, Know-how und Kreativität noch erfolgreicher. Als leidenschaftliche

Mehr

Sparda-Banken ziehen positive Bilanz

Sparda-Banken ziehen positive Bilanz Sparda-Banken ziehen positive Bilanz Kreditvolumen wächst um 4,1 Prozent und knackt 40-Milliarden-Marke Jahresüberschuss leicht verbessert Netto 55.500 neue Mitglieder Bekenntnis zur Direktbank mit Filialnetz

Mehr

Was halten die Österreicher von ihrer Hausbank? Thomas Schwabl Wien, am 15. Mai 2012

Was halten die Österreicher von ihrer Hausbank? Thomas Schwabl Wien, am 15. Mai 2012 Was halten die Österreicher von ihrer Hausbank? Thomas Schwabl Wien, am 15. Mai 2012 Umfrage-Basics / Studiensteckbrief: _ Methode: Computer Assisted Web Interviews (CAWI) _ Instrument: Online-Interviews

Mehr

CAS Partnerprogramm. CAS Mittelstand. A SmartCompany of CAS Software AG

CAS Partnerprogramm. CAS Mittelstand. A SmartCompany of CAS Software AG CAS Partnerprogramm CAS Mittelstand A SmartCompany of CAS Software AG Markt / Chancen Eine solide Basis als Ausgangspunkt für Ihren Erfolg Die Aussichten für CRM und xrm (any Relationship Management) sind

Mehr

Mitreden, Mitglied werden! mitbestimmen, Jeder Mensch hat etwas, das ihn antreibt. Wir machen den Weg frei.

Mitreden, Mitglied werden! mitbestimmen, Jeder Mensch hat etwas, das ihn antreibt. Wir machen den Weg frei. Jahresbericht Mitreden, mitbestimmen, Mitglied werden! Jeder Mensch hat etwas, das ihn antreibt. Wir machen den Weg frei. Inhalt Vorwort des Vorstandes...4 Vorstandsnachfolge...5 Weiterbildung Mitarbeiter...6-7

Mehr

Ihr Vertrauen Unser Versprechen

Ihr Vertrauen Unser Versprechen Ihr Vertrauen Unser Versprechen» Gut, FAIR, MENSCHLICH, NAH bedeutet für uns kein leeres Versprechen, sondern ist gelebter Auftrag. Auf unser Engagement für die Region können Sie sich verlassen. Geschäftsbericht

Mehr

Strategisches Zielbild

Strategisches Zielbild Strategisches Zielbild VB Leasing Gruppe www.vbleasing.com inhaltsverzeichnis 1. VBLI-Gruppe 1 Wer wir sind Wo wir aktiv sind Seit wann es uns gibt Was uns auszeichnet 2. Angebotspalette 2 Wer unsere Zielkunden

Mehr

Förde Sparkasse. Pressemitteilung. Förde Sparkasse auf erfolgreichem Kurs. Kiel, 20. März 2015. Führende Marktposition gefestigt

Förde Sparkasse. Pressemitteilung. Förde Sparkasse auf erfolgreichem Kurs. Kiel, 20. März 2015. Führende Marktposition gefestigt Förde Sparkasse Pressemitteilung Förde Sparkasse auf erfolgreichem Kurs Kiel, 20. März 2015 Führende Marktposition gefestigt Das Geschäftsjahr 2014 zeichnete sich durch ein überdurchschnittliches Wachstum

Mehr

Projektentwicklung. Plus.

Projektentwicklung. Plus. Projektentwicklung. Plus. Unternehmen 02 Unser Mehrwert: Vernetzte Kompetenz. Kreativität, Know-how und Leistungsbereitschaft, aber vor allem die Leidenschaft für Immobilien haben Kai 18 Projekte zu einem

Mehr

Die Suva Ihre professionelle Finanzierungspartnerin Transparent, kompetent, kundenorientiert

Die Suva Ihre professionelle Finanzierungspartnerin Transparent, kompetent, kundenorientiert Die Suva Ihre professionelle Finanzierungspartnerin Transparent, kompetent, kundenorientiert Die Suva ist die grösste Unfallversicherung der Schweiz. Sie zeichnet sich aus durch eine hohe Stabilität und

Mehr

Wachsen Sie? Positive Personalimpulse für Ihr Unternehmen.

Wachsen Sie? Positive Personalimpulse für Ihr Unternehmen. Wachsen Sie? Positive Personalimpulse für Ihr Unternehmen. Mut zu nachhaltigem Wachstum? Unternehmen sind in den gesamtdynamischen Prozess der Welt eingebunden deshalb entwickeln sie sich in jedem Fall.

Mehr

Ihr Experte für die langfristige Immobilienfinanzierung

Ihr Experte für die langfristige Immobilienfinanzierung Ihr Experte für die langfristige Immobilienfinanzierung Private Immobilienfinanzierung Die Münchener Hypothekenbank eg ist Experte für die langfristige Immobilienfinanzierung. Unsere Kerngeschäftsfelder

Mehr

Q1-Ergebnis 2015 nach IFRS Konzernergebnis zum 31.03.2015. Frankfurt am Main, 20. Mai 2015

Q1-Ergebnis 2015 nach IFRS Konzernergebnis zum 31.03.2015. Frankfurt am Main, 20. Mai 2015 Q1-Ergebnis 2015 nach IFRS Konzernergebnis zum 31.03.2015 Frankfurt am Main, 20. Mai 2015 Eckpunkte des ersten Quartals 2015: Helaba gut ins Geschäftsjahr gestartet Ergebnisprognose für 2015 bestätigt

Mehr

TeamBank A TeamBank A

TeamBank A TeamBank A 2011. KENNZAHLEN IM ÜBERBLICK DZ BANK GRUPPE (Zahlen nach IFRS) IN MIO. EURO 2011 2010 Ertragslage Operatives Ergebnis 1) 719 1.876 Risikovorsorge im Kreditgeschäft -395-258 Konzernergebnis vor Steuern

Mehr

Gründung: Okt. 2008 Mitarbeiter: 43 (FTE) Arbeitsplätze: 50

Gründung: Okt. 2008 Mitarbeiter: 43 (FTE) Arbeitsplätze: 50 Benefit Partner GmbH Die Benefit Partner GmbH ist Ihr ausgelagerter Kundenservice mit Klasse. Wir helfen Ihnen, Ihre Kunden lückenlos zu betreuen. Wir sind Ihr professioneller Partner, wenn es um Kundenprozesse

Mehr

Österreichs beste Unternehmen 2015 Die besondere Auszeichnung für Unternehmen, die für ihre Kunden mitdenken. Nutzen Sie das einzigartige Wert-Modell

Österreichs beste Unternehmen 2015 Die besondere Auszeichnung für Unternehmen, die für ihre Kunden mitdenken. Nutzen Sie das einzigartige Wert-Modell Österreichs beste Unternehmen 2015 Die besondere Auszeichnung für Unternehmen, die für ihre Kunden mitdenken. Nutzen Sie das einzigartige Wert-Modell zur besten Strategie in der Kundenorientierung. Mit

Mehr

Die verschiedenen Bereiche der Immobilienwirtschaft verlangen heute einen hohes Maß an fachlicher Qualifikation.

Die verschiedenen Bereiche der Immobilienwirtschaft verlangen heute einen hohes Maß an fachlicher Qualifikation. Über Uns Die verschiedenen Bereiche der Immobilienwirtschaft verlangen heute einen hohes Maß an fachlicher Qualifikation. Der Kauf oder Verkauf von Immobilien ist meist ein Schritt mit existenziellen Auswirkungen,

Mehr

GiPsy Automotive Consulting. Dezember: Das Controlling und die zeitnahe Unternehmenssteuerung. sind Selbstläufer geworden. Die Rentabilität auch!

GiPsy Automotive Consulting. Dezember: Das Controlling und die zeitnahe Unternehmenssteuerung. sind Selbstläufer geworden. Die Rentabilität auch! Dezember: Oktober: Die Prozessoptimierung ist gut bei den Kollegen angekommen. Jetzt läuft vieles runder. Die Kommunikation auch! Das Controlling und die zeitnahe Unternehmenssteuerung sind Selbstläufer

Mehr

Vertriebsunterstützung durch CRM Einfach und mobil

Vertriebsunterstützung durch CRM Einfach und mobil Vertriebsunterstützung durch CRM Einfach und mobil Marcus Bär Mitglied der Geschäftsführung CAS Mittelstand Agenda CAS Software AG Vertriebsunterstützung durch CRM Einfach und mobil Fazit CAS Software

Mehr

EXZELLENTE LÖSUNGEN DURCH KOMPETENZ UND PERSÖNLICHKEIT

EXZELLENTE LÖSUNGEN DURCH KOMPETENZ UND PERSÖNLICHKEIT EXZELLENTE LÖSUNGEN DURCH KOMPETENZ UND PERSÖNLICHKEIT WILLKOMMEN BEI KON-PART Die Unternehmerberater für Personalmarketing Seit 1986 haben sich die Unternehmer-Berater der KON-PART einer Personalberatung

Mehr

Leitbild der SMA Solar Technology AG

Leitbild der SMA Solar Technology AG Leitbild der SMA Solar Technology AG Pierre-Pascal Urbon SMA Vorstandssprecher Ein Leitbild, an dem wir uns messen lassen Unser Leitbild möchte den Rahmen für unser Handeln und für unsere Strategie erläutern.

Mehr

Dürfen wir vorstellen: XL Catlin Fünf Gründe, warum wir gemeinsam mehr erreichen.

Dürfen wir vorstellen: XL Catlin Fünf Gründe, warum wir gemeinsam mehr erreichen. Dürfen wir vorstellen: XL Catlin Fünf Gründe, warum wir gemeinsam mehr erreichen. XL und Catlin: getrennt waren wir stark. Gemeinsam sind wir noch stärker. Inhalt Lernen Sie XL Catlin kennen Die Menschen

Mehr

DANKE. für Ihr Vertrauen 2014. Sparkasse Beckum-Wadersloh. Ausgezeichnet als 1 VORAUS-Sparkasse für hohe Qualität in der Kundenberatung

DANKE. für Ihr Vertrauen 2014. Sparkasse Beckum-Wadersloh. Ausgezeichnet als 1 VORAUS-Sparkasse für hohe Qualität in der Kundenberatung DANKE für Ihr Vertrauen 2014 Ausgezeichnet als 1 VORAUS-Sparkasse für hohe Qualität in der Kundenberatung Sparkasse Beckum-Wadersloh Persönlich. Kompetent. Nah. Engagiert für unsere Kunden Mit 174 Mitarbeiterinnen

Mehr

IM-Trendstudie 2015. Privatkundengeschäft 2020. Mehr Wettbewerb, weniger Ertrag. Studienexposé

IM-Trendstudie 2015. Privatkundengeschäft 2020. Mehr Wettbewerb, weniger Ertrag. Studienexposé IM-Trendstudie 2015 Privatkundengeschäft 2020 Mehr Wettbewerb, weniger Ertrag Studienexposé Inhaltsverzeichnis IM-Trendstudie 2015 Privatkundengeschäft 2020 Mehr Wettbewerb, weniger Ertrag 1.0 Vorwort

Mehr

CreditPlus steigert Gewinn deutlich

CreditPlus steigert Gewinn deutlich Pressemitteilung 05/12 Ressorts: Wirtschaft, Banken, Handel, Verbraucher Jahresergebnis 2011 (nach HGB): CreditPlus steigert Gewinn deutlich 2011 hat die Bank ihr Neugeschäftsvolumen mit Konsumentenkrediten

Mehr

Die Genossenschaftsbank.

Die Genossenschaftsbank. Die Genossenschaftsbank. Zu regional für diese Welt? 23. April 2013 Ludwig Erhard Haus So sah es noch 2009 aus 2 Wirtschaftsfaktor Genossenschaften Ökonomische Funktionsauslagerung bei individueller Selbständigkeit

Mehr