Sorte Wuchs Baumreife Säuregehalt Bemerkungen

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Sorte Wuchs Baumreife Säuregehalt Bemerkungen"

Transkript

1 Ausgewählt wurden Sorten mit langjähriger Anbauerfahrung, welche ein weiteres Verbreitungsgebiet besitzen. Diese Sorten sind auch im Handel erhältlich. Falls möglich, kann auch auf Lokalsorten (Eigenveredelung) zurückgegriffen werden. Hierbei ist in der Baumschule ein Stammbildner (z.b. Fischer, Maunzen) zu kaufen und darauf die Lokalsorte zu veredeln. Bei der Sortenauswahl auch die Bodenbedingungen berücksichtigen: Apfel: Birne: Zwetschge: Kirsche: möglichst humose, tiefgründige Böden; manche Sorten neigen auf dichten Böden (Staunässe) zu Krebsbefall hoher Wärmebedarf; ähnliche Bodenansprüche wie Apfel, jedoch noch für Trockenere Standorte (Tiefwurzler) breit anbaufähig, noch auf dichten bzw. steinigen Böden gut durchlüftete (steinige) Böden; dichte (Stauwasser) Böden kann Gummifluss verstärken. Sorte Wuchs Baumreife Säuregehalt Bemerkungen Hauxapfel stark A.-M. Okt. hoch schwach bis Gehrers Rambur mittelstark M. Okt. sehr hoch früh-u. reichtragend,mittelgroß großfrüchtig, früh- und reichtragend Kardinal Bea mittel A. Okt. mittel hohe veget. Erträge Bratzelapfel mittel A. Okt. mittel alte Lokalsorte

2 Sorte Wuchs Baumreife Genussreife Bemerkungen Schwäbischer Rosenapfel (Danziger Kant) stark E. Sept. M. Okt. alte schwäb. Tafelapfelsorte, schorfanfällig, bildet dichte Kronen Prinz Albrecht mittel E. Sept. Dez. robuste Tafelsorte Gelber Edel stark E. Sept. Jan. robust, unempfindlich Josef Musch stark E. Sept. Nov. gibt sehr große Früchte, besonders als Backapfel geeignet, unempfindlich Jakob Lebel mittel E. Sept. Dez. beliebter Backapfel,schorfempf., auch für rauhe Lagen Schwaikheimer Rambur (Lohrer Rambur) mittel A. Okt. Jan. regelm. u. reicher Träger, unempfindlich, Wirtschaftsapfel Theuringer Rambur (Winterrambur) mittel-stark A. Okt. Feb. Baumanns Renette mittel A. Okt. Feb. Blenheims Goldrenette stark A. Okt. Feb. Rheinischer Krummstiel stark M. Okt. Jan. Zabergäu Renette mittel-stark M. Okt. März Boskoop stark M. Okt. März Linsenhofer Renette mittel M. Okt. März Brettacher stark-sehr stark M. Okt. Mai Ontario schwach E. Okt. Mai guter Träger, bildet Flache Kronen, zu große Früchte, werden rasch mehlig fruchtbare, alte Tafelapfelsorte, schorf- u. krebsanfällig kommt spät in Ertrag, blütennfrostempfindlich, verlangt geschützte Lage, etw. krebsanfälligauf schweren Böden sehr robust,hängender Wuchs feinwürziger Tafelapfel, blütenfrostempfindlich, etw. Mehltau Wirtschaftssorte, bildet große Kronen, empfindlich in der Spätblüher, sicherer Träger, steiler Wuchs, unempfindlich, eher Wirtschaftssorte unempfindlich, als Most-, Wirtschafts- u. Tafelapfel geeignet. Nicht für zu kühle Lagen, etw. mehltauanfällig guter Tafelapfel, druckempfindlich, stark alternierend, im Holz frostempfindlich, etw. mehltauanfällig

3 Welschisner stark E. Okt. Mai sehr guter Küchen- u. Lagerapfel, etw. schorfanfällig Sorte Wuchs Baumreife Genussreife Bemerkungen Rebella stark Sept. Nov. Guter Tafelapfel Florina stark Okt. März Tafelapfel Sorte Wuchs Baumreife Genussreife Bemerkungen Gellerts Butterbirne stark E. Sept. A. Okt. Alexander Lucas mittel E. Sept. Dez. Köstlich aus Charneux mittel E. Sept. Okt. Gräfin von Paris mittel M. Okt. Feb. aufrechter, straffer Wuchs, kommt spät in Ertrag, keine schweren Böden, etw. schorfanfällig recht unempfindlich, Lagerbirne recht unempfindlich, wohlschmeckende Sorte, kommt spät in Ertrag, etw.schorf möglich nur für warme Lagen, reicher Träger, lange haltbar, etw. Schorf möglich

4 Sorte Reifezeit in Kirschwoche n Burlat 2. Büttners Rote Knorpel 5. Hedelfinger 5. Adlerkirsche von Bärtschi 6. Große Schwarze Knorpel 6. Kordia 6. Regina 7. Bemerkungen reichtragend, großfrüchtig, etwas platzempfindlich, madenfrei reichtragend, ziemlich platzfest, gelbrote Kirsche bringt regelmäßige, hohe Erträge, dunkelbraun groß, braunschwarz, sehr reichtragend, verlangt guten Standort schwarzbraune, festfleischige, gehaltvolle Kirsche. Sparriger, starker Wuchs Dunkelrote, festfleischige Knorpelkirsche, platzfest aber blütenfrostempfindli ch Dunkelrote, festfleischige Knorpelkirsche, platzfest

5 Sorte Reifezeit Bemerkungen Ersinger Herman Bühler Frühzwetschge Hanita Elena A. August Sept. schwachwachsende r, Massenträger, Scharkatolerant, bedingt selbstfruchtbar starkwachsende robuste Frühsorte sehr gesunde, bekannte Sorte, großfrüchtige u. reichtragende Typen Nr. 326, 330, 349 sehr gute Fruchtqualität, Scharkatolerant, selbstfruchtbar Ertragreich, Scharkatolerant, selbstfruchtbar Sorte Reifezeit Bemerkungen Oullius Reneklode Nancy Mirabelle E. August große, gelbgrüne Frucht, saftig gelbe, runde Mirabelle

6

Robuste Obstsorten für die Obstwiesen im Enzkreis

Robuste Obstsorten für die Obstwiesen im Enzkreis Enzkreis Landwirtschaftsamt Obst und Gartenbauberatung Robuste Obstsorten für die Obstwiesen im Enzkreis 2 Obstsortenliste für Obstwiesen im Enzkreis Ausgewählt wurden Sorten mit langjähriger Anbauerfahrung,

Mehr

Schorfresistente Apfel - Standardsorten für den Hausgarten (in vielen Baumschulen erhältlich)

Schorfresistente Apfel - Standardsorten für den Hausgarten (in vielen Baumschulen erhältlich) Schorfresistente Apfel - Standardsorten für den Hausgarten (in vielen Baumschulen erhältlich) Sommeräpfel für den Sofortverzehr (bzw. nur kurz lagerfähig) > Retina ab Mitte August großfruchtig, rotbackig,

Mehr

Obstbaumbestellung bis abgeben!

Obstbaumbestellung bis abgeben! ! 1/! Kreisverband für Gartenbau und Landespflege Lindau Kreisverband für Gartenbau und Landespflege Oberallgäu Obstbaumbestellung bis 09.02.2018 abgeben! Menge bitte angeben H ha Bu Äpfel Nr. Eigenschaft

Mehr

Obstsortenempfehlung für Streuobst des "Koordinierungsausschuss Obstwiesenschutz NRW" - Stand Seite 1 von 13

Obstsortenempfehlung für Streuobst des Koordinierungsausschuss Obstwiesenschutz NRW - Stand Seite 1 von 13 Alkmene ja x x M 9 9 11 Robust, breit anbaubar. Nur mittelstarker Wuchs, reichtragend, bildet relativ kleine Kronen, in der Jugend regelmäßiger Schnitt empfehlenswert. Feiner, edelaromatischer Tafelapfel,

Mehr

Bestell - Aktion 2015 für Hochstamm- Obstbäume inkl. Pfahl und Strick

Bestell - Aktion 2015 für Hochstamm- Obstbäume inkl. Pfahl und Strick NATURSCHUTZBUND DEUTSCHLAND e. V Gruppe Mengen-Scheer-Hohentengen-Ostrach Bestell - Aktion 2015 für Hochstamm- Obstbäume inkl. Pfahl und Strick Preis je Baum inkl. wie oben 25,00 Euro Besteller / Name

Mehr

Historische Apfelsorten

Historische Apfelsorten Historische Apfelsorten Bitte beachten: nicht alle der hier genannten Sorten sind im Handel erhältlich. Sortenname Ananasrenette Baumanns Berner Rosenapfel (1865) Bismarckapfel Blauer Kölner (ca. 1895)

Mehr

Förderung von Obstbaumhochstämmen!

Förderung von Obstbaumhochstämmen! Förderung von Obstbaumhochstämmen! Sortenliste als Empfehlung das bedeutet allerdings kein Förderausschluss für andere Sorten! Birnensorte Eigenschaft/Frucht Verarbeitung / Champagner Bratbirne Gelbmöstler

Mehr

Seite 1 von 8 S T R E U O B S T. Obstsorten und ihre Verwendung im Streuobstbau

Seite 1 von 8 S T R E U O B S T. Obstsorten und ihre Verwendung im Streuobstbau Seite 1 von 8 S T R E U O B S T Obstsorten und ihre Verwendung im Streuobstbau Ein Beitrag des Flurneuordnungsamtes, Landratsamt Schwäbisch Hall 05.05.2011 2 Obstsorten für den Streuobstbau sollten folgende

Mehr

Vor-/Nachname. Straße/Nr. PLZ/Ort. Telefon/ . Meine bestehende Sammlung kann als Erhaltungspflanzung zur Verfügung gestellt werden

Vor-/Nachname. Straße/Nr. PLZ/Ort. Telefon/ . Meine bestehende Sammlung kann als Erhaltungspflanzung zur Verfügung gestellt werden Pomologen-Verein e.v. Erhalternetzwerk Obstsortenvielfalt Meldung seltener Obstsorten Vor-/Nachname Straße/Nr. PLZ/Ort Telefon/eMail Fragen zum zukünftigen Status der Sammlung O O Meine bestehende Sammlung

Mehr

Obstsortenempfehlung für Streuobst des "Koordinierungsausschuss Obstwiesenschutz NRW" - Stand

Obstsortenempfehlung für Streuobst des Koordinierungsausschuss Obstwiesenschutz NRW - Stand Seite 2-13: Äpfel Seite 14-18: Birnen Seite 19-22: Sauerkirschen und Süßkirschen Seite 23-25: Zwetschgen, Pflaumen, Mirabellen, Renekloden Äpfel [Spätblüher = (x)] Alkmene ja x x M 9 9 11 Robust, breit

Mehr

Die Apfelsorten im Kreisobstlehrgarten

Die Apfelsorten im Kreisobstlehrgarten Die Apfelsorten im Kreisobstlehrgarten Eine Information der Kreisfachberater September 2004 Alantapfel M. November - Februar guter Tafel- und Wirtschaftsapfel, saftig, zimtartig gewürzt Früchte häufig

Mehr

Baumpflanzaktion Rüderswil 2015 Sorten-Liste

Baumpflanzaktion Rüderswil 2015 Sorten-Liste Baumpflanzaktion Rüderswil 2015 Sorten-Liste Aepfel Albrechtsapfel, PSR, robuste Spätherbstsorte frosthart, wenig anfällig für Schorf und Mehltau, für Höhenlagen, mittelstarker Wuchs, guter Pollenspender,

Mehr

S T R E U O B S T. Obstsorten und ihre Verwendung im Streuobstbau. Ein Beitrag des Flurneuordnungsamts im. Landkreis Schwäbisch Hall

S T R E U O B S T. Obstsorten und ihre Verwendung im Streuobstbau. Ein Beitrag des Flurneuordnungsamts im. Landkreis Schwäbisch Hall S T R E U O B S T Obstsorten und ihre Verwendung im Streuobstbau Ein Beitrag des Flurneuordnungsamts im Landkreis Schwäbisch Hall 2 Obstsorten für den Streuobstbau sollten folgende Eigenschaften besitzen:

Mehr

Stadt Pforzheim Amt für Umweltschutz

Stadt Pforzheim Amt für Umweltschutz Stadt Pforzheim Amt für Umweltschutz Birnen Sortenbeschreibung Alexander Lucas Zufallssämling, um 1870, Frankreich Bayrische Weinbirne unbekannt; erstmals 1906 erwähnt Tafelbirne; süßsäuerlich 23 Monate;

Mehr

Obstsortenempfehlung für Streuobst des "Koordinierungsausschuss Obstwiesenschutz NRW" - Stand

Obstsortenempfehlung für Streuobst des Koordinierungsausschuss Obstwiesenschutz NRW - Stand Obstsortenempfehlung für Streuobst des "Koordinierungsausschuss Obstwiesenschutz NRW" - Stand 1.10.2014 Äpfel Pollenspender [Spätblüher = (x)] Tafelsorte (zum Frischverzehr) Wirtschaftssorte (für Kuchen,

Mehr

Neue resistente Apfelsorten, als Busch oder Halbstamm

Neue resistente Apfelsorten, als Busch oder Halbstamm Neue resistente Apfelsorten, als Busch oder Halbstamm Resistenzen für Schorf, Mehltau und Feuerbrand, sind sehr gut befruchtbar Genussreife: September - November Rebella Mittelstark, breit wachsend. Ertrag

Mehr

Burlat. Dolleseppler

Burlat. Dolleseppler Süßkirschen Burlat Um 1930 im unteren Rhonetal entdeckt. Große flache Früchte, dunkelrot glänzend, Herzkirsche (BSA). Fruchtfleisch hell bis mittelrot, mittelfest, gut steinlösend. Süßer angenehmer Geschmack,

Mehr

Empfehlenswerte Obstsorten für Mittelfranken

Empfehlenswerte Obstsorten für Mittelfranken Empfehlenswerte Obstsorten für Mittelfranken ÄPFEL Baumanns Renette 12-3 Berlepsch 11-1 Bittenfelder Sämling 11-5 Bohnapfel 1-6 Boikenapfel 2-6 Brettacher 12-3 Champagnerrenette 12-5 Saftig, schwach aromatisiert

Mehr

Obsthochstamm-Bestellaktion

Obsthochstamm-Bestellaktion Obsthochstamm-Bestellaktion Jeder Baum (inkl. Pfosten und Strick) 28 Euro Besteller / Name Straße / Hausnummer PLZ / Ort Telefon für Rückfragen E-Mail Bestellungen bitte bis spätestens 10. Oktober 2016

Mehr

Empfehlenswerte Obstsorten für den Streuobstanbau im Main-Tauber-Kreis Birnen, Kirschen, Wildfrüchte etc. Reifezeit

Empfehlenswerte Obstsorten für den Streuobstanbau im Main-Tauber-Kreis Birnen, Kirschen, Wildfrüchte etc. Reifezeit Merkblatt Landratsamt Main-Tauber-Kreis Landwirtschaftsamt Beratungsstelle für Obst, Garten und Landschaft Wellenbergstr. 3 97941 Tauberbischofsheim Tel.: 09341/82-5722, Fax: 09341/828-5722 E-Mail: harald.lurz@main-tauber-kreis.de

Mehr

Prisdorfer Weg Borstel Hohenraden 04101/ /

Prisdorfer Weg Borstel Hohenraden 04101/ / Apfel Standardsorten Halbstamm Co Busch Co Alkmene Berlepsch,Roter Boskoop, Roter Braeburn (Lizenzsorte) Cox Orangen Renette Delbard Estivale (Lizenzsorte) Elstar (Lizenzsorte) Finkenwerder Herbstprinz

Mehr

Anlage einer Streuobstwiese mit alten Obstsorten, die typisch für die Region sind

Anlage einer Streuobstwiese mit alten Obstsorten, die typisch für die Region sind Projektidee Anlage einer Streuobstwiese mit alten Obstsorten, die typisch für die Region sind Projekt-Ziele Bedeutung des Lebensraumes Streuobstwiese im Biosphärenreservat darstellen Nutzung für Durchführung

Mehr

Obstbaumbestellung Heimatverein Hoch-Weisel e.v.

Obstbaumbestellung Heimatverein Hoch-Weisel e.v. Obstbaumbestellung Heimatverein Hoch-Weisel e.v. Obstbaumbestellung Heimatverein Hoch-Weisel e.v. Seite 1 Name: Annahmeschluss: 20.10.2016 Telefonnummer: Unterschrift Anzahl / Stück Obst Sorte Beschreibung

Mehr

Obstsortenliste Pomologenverein Hessen: Erhaltenswerte Obstsorten für Hessen (Aßlar 2004 kurze Beschreibung - keine Abbildungen)

Obstsortenliste Pomologenverein Hessen: Erhaltenswerte Obstsorten für Hessen (Aßlar 2004 kurze Beschreibung - keine Abbildungen) - 01-001 Adersleber Kalvill 026 Gelber Richard 002 Allendorfer Rosenapfel 027 Gewürzluiken 003 Altenstädter Roter, Roter Altenstädter, Roter 028 Goldparmäne, Wintergoldparmäne böhmischer Jungfernapfel

Mehr

Angebotsliste Herbst 2016 sortiert nach Alphabet. Streuobstsorten für Höhenlagen (Hochstämme)

Angebotsliste Herbst 2016 sortiert nach Alphabet. Streuobstsorten für Höhenlagen (Hochstämme) Angebotsliste Herbst 2016 sortiert nach Alphabet Apfelbäume auf Unterlage Bittenfelder Sämling starkwachsende Unterlage Wuchshöhe 5m, je nach Sorte auch höher geeignet zum Pflanzen in Grasland Streuobstsorten

Mehr

Sortenliste Hochstammobst Herbst 2014

Sortenliste Hochstammobst Herbst 2014 Sortenliste Hochstammobst Herbst 2014 2v wurzelnackt ob Hochstamm 3v mit Drahtballen mdb Malus /Frucht-Apfel Aderslebener Kalvill Alkmene Altl. Pfannkuchenapfel Ananasrenette Auralia Baumanns Renette Bischofshut

Mehr

Kurzbeschreibungen alter Obstsorten: Birnen

Kurzbeschreibungen alter Obstsorten: Birnen 1 Biologische Station Bonn B i o l o g i s c h e S t a t i o n B o n n Auf dem Dransdorfer Berg 76 53 121 Bonn Dr. Bernhard Arnold (Dipl.-Biol.) Wissenschaftlicher Mitarbeiter Kurzbeschreibungen alter

Mehr

Angebotsliste Frühjahr 2018 sortiert nach Alphabet. Streuobstsorten für Höhenlagen (Hochstämme)

Angebotsliste Frühjahr 2018 sortiert nach Alphabet. Streuobstsorten für Höhenlagen (Hochstämme) Angebotsliste Frühjahr 2018 sortiert nach Alphabet Apfelbäume auf Unterlage Bittenfelder Sämling starkwachsende Unterlage Wuchshöhe 5m, je nach Sorte auch höher geeignet zum Pflanzen in Grasland Streuobstsorten

Mehr

Baumschule Freiberg GbR Münzbachtal 126, 09603 Großschirma Tel.: 03731/22673 - Fax: 03731/23856 www.baumschule - freiberg.de

Baumschule Freiberg GbR Münzbachtal 126, 09603 Großschirma Tel.: 03731/22673 - Fax: 03731/23856 www.baumschule - freiberg.de Man kann sagen, daß Zwetsche gleich Zwetschge ist, und die wiederum eine Unterart der echten Pflaume. Man erkennt Zwetschen daran, daß sie spitzer und kleiner sind als die rundlichen Pflaumen und keine

Mehr

Baumschule Freiberg GbR Münzbachtal 126, Großschirma Tel.: 03731/ Fax: 03731/ freiberg.de

Baumschule Freiberg GbR Münzbachtal 126, Großschirma Tel.: 03731/ Fax: 03731/ freiberg.de Süßkirschen bevorzugen durchlässige, lehmhaltige Böden mit guter Durchlüftung. Wichtig für die Pflanzung ist der hohe Platzbedarf und viel Sonne. Sie brauchen bis auf wenige Ausnahmen eine Befruchtersorte.

Mehr

Robuste Obstsorten für den. Haus- und Kleingarten

Robuste Obstsorten für den. Haus- und Kleingarten Dr. Dankwart Seipp Robuste Obstsorten für den Haus- und Kleingarten Seminar OBSTGEHÖLZE VERKAUFEN MIT FACHKOMPETENZ DEN UMSATZ STEIGERN Cappeln 18. August 2005 G l i e d e r u n g Einleitung Sortenvorstellung

Mehr

Unser Obstbaumsortiment

Unser Obstbaumsortiment Unser Obstbaumsortiment Äpfel n Genussreife Fruchtfabe Tafelapfel Mostapfel Schorf resistent Ananas Rtte 11-3 Gelb Ariwa 9-3 Rot Arlet 10-2 Rot Basler süss 9-10 Gelb Berlepsch x 11-2 Grün-rot Berner Rosen

Mehr

Empfehlenswerte Obstsorten für Mittelfranken

Empfehlenswerte Obstsorten für Mittelfranken Empfehlenswerte Obstsorten für Mittelfranken ÄPFEL Baumanns Renette 12-3 Berlepsch 11-1 Bittenfelder Sämling 11-5 Bohnapfel 1-6 Boikenapfel 2-6 Brettacher 12-3 Champagnerrenette 12-5 Saftig, aromatisiert

Mehr

Baumschule Wolfgang Wagner

Baumschule Wolfgang Wagner Baumschule Wolfgang Wagner Schulstraße 4, 91099 Poxdorf Telefon: 09133/5925 Fax:09133/ 9782 E-mail: Baumschule.Wagner@t-online.de Website: Baumschule-Wagner.de Sortenliste wurzelnackte Obstgehölze Sollten

Mehr

Name Bäume Erntezeit Verwendung Lagerung Sonstige Besonderheiten Kaiser Wilhelm 1, 12, 49 Ende September bis Mitte Oktober.

Name Bäume Erntezeit Verwendung Lagerung Sonstige Besonderheiten Kaiser Wilhelm 1, 12, 49 Ende September bis Mitte Oktober. Name Bäume Erntezeit Verwendung Lagerung Sonstige Besonderheiten Kaiser Wilhelm 1, 12, 49 Ende bis Mitte bis März Nicht geeignet für Kühllagerung, wird leicht stippig (=braun). Qualitativ mittelmäßiger

Mehr

Sortenliste Obstgehölze

Sortenliste Obstgehölze Sortenliste Obstgehölze Wir vermehren für Sie in unserer Baumschule ein umfangreiches Sortiment an Obstbäumen. Sie erhalten von uns neben den bekannten, viele alte lokale Sorten sowie aktuelle Neuheiten

Mehr

Obstsorten-Lehrpfad Waldburg

Obstsorten-Lehrpfad Waldburg Obstsorten-Lehrpfad Waldburg Thema: Vermittlungsmethode: Länge/ Zeitbedarf: Führungen: Lage: Beginn: Ansprechpartner: Weitere Informationen: Obstbäume Klassischer Schilderpfad 1,5km/ 1h (kein Rundweg)

Mehr

Obstsortenliste Lerch Josef, Purner Hermann: Salzburger Obstsorten (Salzburg 1937 Beschreibung - keine Abbildungen)

Obstsortenliste Lerch Josef, Purner Hermann: Salzburger Obstsorten (Salzburg 1937 Beschreibung - keine Abbildungen) - 01 - Nr. Äpfel Nr. Äpfel 001 Adersleber Kalvill 026 Graf Nostitz 002 Apfel aus Croncels 027 Grahams Jubiläumsapfel 003 Apfel aus Hawthornden 028 Graue Herbstrenette 004 Baumanns Renette 029 Gravensteiner

Mehr

Obsthochstamm-Bestellaktion

Obsthochstamm-Bestellaktion Obsthochstamm-Bestellaktion Jeder Baum (inkl. Pfosten und Strick) 28 Euro Besteller / Name Straße / Hausnummer PLZ / Ort Telefon für Rückfragen E-Mail Bestellungen bitte bis spätestens 6. Oktober 2017

Mehr

Baumobst für den Garten

Baumobst für den Garten Baumobst für den Garten 06. März 2015 in Dresden Pillnitz Christian Kröling Die Qual der Wahl Welche Obstart kann ich pflanzen? Äpfel, Birnen, Kirschen, Pflaumen, Mirabellen, Aprikosen oder Pfirsiche Welche

Mehr

Sortenliste Hochstammobst Herbst 2016

Sortenliste Hochstammobst Herbst 2016 Sortenliste Hochstammobst Herbst 2016 2v wurzelnackt ob 3v mit Drahtballen mdb Malus /Frucht-Apfel Alkmene Altl. Pfannkuchenapfel X Ananasrenette Auralia Baumanns Renette Bischofshut Boskoop Braeburn Carola

Mehr

bis Oktober mittelfest, zart säuerlich X X September Dezember Mittelgroß, bläulich bereift, saftig, mittelfest, sanft aromatisch September Oktober

bis Oktober mittelfest, zart säuerlich X X September Dezember Mittelgroß, bläulich bereift, saftig, mittelfest, sanft aromatisch September Oktober 1. Äpfel 1 Tafel-/Wirtschafts- Mostobst T W M Ernte Lagern bis Akane X X Mitte Anfang Alkmene X X Anfang Berner Rosenapfel November mittelgroß vollrot saftig, weißes flelisch Klein/mittel, mittelfest,

Mehr

Apfel-Sorten für den Hausgarten

Apfel-Sorten für den Hausgarten Apfel-Sorten für den Hausgarten Retina Herkunft: Institut für Obstforschung Dresden- Pillnitz: Apollo [ Cox Orange x Oldenburg] x schorfresistenter Zuchtstamm. Seit 1991 in Deutschland auf dem Markt. Reifezeit:

Mehr

Kleinkroniger Kirschanbau. Martin Mair, Mair s Beerengarten Rietz. Voraussetzungen. Richtige Unterlagen, passende Sorte

Kleinkroniger Kirschanbau. Martin Mair, Mair s Beerengarten Rietz. Voraussetzungen. Richtige Unterlagen, passende Sorte , Mair s Beerengarten Rietz Voraussetzungen Richtige Unterlagen, passende Sorte Kronenaufbau, Vitalerhaltungsschnitt Baumpflege und Pflanzenschutz 1 Unterlagen Gisela 6 Die Wahl der richtigen Unterlage

Mehr

Gesamtliste Äpfel. Sortenname Frucht Verwendung Baum Bemerkung. Reife Haltbarkeit. Most. Wirt- k. a.

Gesamtliste Äpfel. Sortenname Frucht Verwendung Baum Bemerkung. Reife Haltbarkeit. Most. Wirt- k. a. Altenstädter Roter Anhalter Ausbacher Roter Baumanns Renette Haltbarkeit 11 2 11 4 Tafelobsschaft Wirt- Geschmack bis erfrischend, schwach säuerlich, ohne ausgeprägtes Aroma im Herbst 12 3 Süß, schwach

Mehr

Botanischer Name Grösse Qualität Deutscher Name

Botanischer Name Grösse Qualität Deutscher Name Obst Freiland Botanischer Name Grösse Qualität Deutscher Name Cydonia 'Radonia' CAC ha ab 6 cm Birnen-Quitte Cydonia 'Radonia' CAC 7-8 H 2xv Birnen-Quitte Cydonia 'Wudonia' CAC ha ab 6 cm Apfel-Quitte

Mehr

Apfelsorten. Baumanns Renette T/W Dez.-März Berlepsch, Goldrenette Frhr. v. T/W Nov.-März Berlepsch, Roter T Nov.-März Berner Rosen T/W Nov.-Jan.

Apfelsorten. Baumanns Renette T/W Dez.-März Berlepsch, Goldrenette Frhr. v. T/W Nov.-März Berlepsch, Roter T Nov.-März Berner Rosen T/W Nov.-Jan. Edelreiser 2018 Übermittelt vom Ansprechpartner im Streuobstdorf Hausen, Adam Zentgraf, der Interessenten bei Rückfragen gerne zur Verfügung steht. Kontaktdaten Ansprechpartner Adam Zentgraf mail: AdamZentgraf@gmx.de

Mehr

x x a x Nov Mär x a x Okt Mär x x x x x x Nov Mär Boikenapfel x x Jan Juni x x x a x x Dez Apr x x x x x x x Dez Mai Brettacher

x x a x Nov Mär x a x Okt Mär x x x x x x Nov Mär Boikenapfel x x Jan Juni x x x a x x Dez Apr x x x x x x x Dez Mai Brettacher nbeschreibung der Apfelsorten für Streuobstwiesen Lebensdauer- Fruchtbarkeit Robustheit gegen Witterung und KranGeschmack Äpfel Krebsanfälligkeit Schorfanfälligkeit bis bis Hohe Anfälligkeit für Adersleber

Mehr

Obstbäume für Hameln. Stadt Hameln Fachbereich Umwelt und technische Dienste

Obstbäume für Hameln. Stadt Hameln Fachbereich Umwelt und technische Dienste Stadt Hameln Fachbereich Umwelt und technische Dienste Obstbäume für Hameln Regionaltypische Obstbäume haben eine lange Tradition, sind Bestandteil ländlicher Natur- und Kulturgeschichte sind angepasst

Mehr

Obst-Bestandsliste Baumschule Entenmann KG Weilheim-Teck

Obst-Bestandsliste Baumschule Entenmann KG Weilheim-Teck Obst-Bestandsliste Baumschule Entenmann KG Weilheim-Teck Tel: 07023-3917, Fax: 07023-3000, baumschule-entenmann@gmx.de Sehr geehrte Damen und Herren, wir freuen uns, Ihnen für die Saison 2015/2016 Obstbäume

Mehr

obstbäume in der verwendung planungshelfer ii für stadtgrün, garten und landschaft

obstbäume in der verwendung planungshelfer ii für stadtgrün, garten und landschaft obstbäume in der verwendung planungshelfer ii für stadtgrün, garten und landschaft OBSTBÄUME IN DER VERWENDUNG: PLANUNGSHELFER II FÜR STADTGRÜN, GARTEN UND LANDSCHAFT: Auf der Basis langfristiger Entwicklungsarbeit

Mehr

Obstsorten für Streuobstwiese und Hausgarten

Obstsorten für Streuobstwiese und Hausgarten Obstsorten für Streuobstwiese und Hausgarten Robuste Sorten Neuheiten Beeren und Wildobst Beratungsstelle für Obst- und Gartenbau 2010 Seite 1 Einleitung Im Haus und Liebhabergarten sowie im Streuobstanbau

Mehr

Schorfresistent Collina Elstar x Priscilla Niederlande 1995

Schorfresistent Collina Elstar x Priscilla Niederlande 1995 Schorfresistent Collina Elstar x Priscilla Niederlande 1995 gelbgrün mit orangerot gestreiften Backen, saftig fein Mitte/Ende Juli-Anfang August gering Mehltauanfällig, saftig, Frühsorte, Geschmack gut

Mehr

Apfel-Befruchtertabelle

Apfel-Befruchtertabelle Apfel-Befruchtertabelle Die heutigen Kultursorten der Äpfel sind vorwiegend auf die beiden Wildformen Malus pumila, dem Zwergapfel, sowie Malus sylvestris, dem Holzapfel, zurückzuführen. Um eine höhere

Mehr

Lieferbare Obstsorten - Stand November 2015 Äpfel

Lieferbare Obstsorten - Stand November 2015 Äpfel Lieferbare Obstsorten - Stand November 2015 Äpfel Adersleber Kalvill Alkmene Altländer Pfannkuchenapfel Ananasrenette Antonowka Apollo Auralia Baumanns Renette Berlepsch Berner Rosenapfel Berner Rosenapfel

Mehr

Tafelapfelsorten und Spezialitäten

Tafelapfelsorten und Spezialitäten Äpfel Adamsparmäne 11003 Wurde 1826 zum ersten Mal in England erwähnt. Frucht mittelgross, gelb, dunkelrot verwaschen, berostet. Fleisch mürbe werdend, säuerlich-süss, kräftig gewürzt. Ernte vor der Baumreife

Mehr

Sonne und Licht führen zu Früchten mit hoher Qualität (Fruchtentwicklung, Ausfärbung, hoher Zuckergehalt, gutes Aroma) benötigter Standraum

Sonne und Licht führen zu Früchten mit hoher Qualität (Fruchtentwicklung, Ausfärbung, hoher Zuckergehalt, gutes Aroma) benötigter Standraum Richard Hollenstein von der Fachstelle Obstbau vom Landwirtschaftlichen Zentrum St.Gallen hielt bei der Jahreshauptversammlung am 13.01.2007 im Sonnenbergsaal in Nüziders den Vortrag Der Baum im Kleingarten.

Mehr

Stadt Pforzheim Amt für Umweltschutz

Stadt Pforzheim Amt für Umweltschutz Stadt Pforzheim Amt für Umweltschutz Apfel - Sortenbeschreibung Sorte Herkunft Frucht Reife Lagerung Baum Standort Besonderheit Alkmene 1930 in Norddeutschland Bittenfelder Boskoop Brettacher Gehrers Rambur

Mehr

INFO. Hauptsortiment für den Streuobstbau. 1. Einleitung Der Streuobstbau ist eine modellhaft naturverträgliche

INFO. Hauptsortiment für den Streuobstbau. 1. Einleitung Der Streuobstbau ist eine modellhaft naturverträgliche INFO Hauptsortiment für den Streuobstbau 1. Einleitung Der Streuobstbau ist eine modellhaft naturverträgliche Wirtschaftsweise und wird als Hochstamm-Obstbau ohne Einsatz synthetischer Behandlungsmittel

Mehr

Apfelsorten. Seite 1. Am Ende der Liste finden Sie ein alphabetisches Verzeichnis mit den entsprechenden Sortennummern.

Apfelsorten. Seite 1. Am Ende der Liste finden Sie ein alphabetisches Verzeichnis mit den entsprechenden Sortennummern. Gewand Raumahd 1 72770 Reutlingen (Betzingen) Telefon (07121) 5 47 76, Telefax (07121) 5 47 74 E- Mail: info@leibssle.de, Internet: www.leibssle.de Obstsortenliste Diese Liste soll Ihnen eine kleine Hilfe

Mehr

Befruchtertabelle Äpfel

Befruchtertabelle Äpfel Befruchtertabelle Äpfel Fast alle Äpfel sind selbststeril, d.h. der eigene Pollen keimt auf der Narbe nicht und es folgt keine Befruchtung, also kein Obst. Daher sind zur Befruchtung Pollenspender erforderlich.

Mehr

001 Adersleber Kalvill 026 Graue französische Renette 002 Ananasrenette 027 Gravensteiner 003 Apfel aus Croncels,

001 Adersleber Kalvill 026 Graue französische Renette 002 Ananasrenette 027 Gravensteiner 003 Apfel aus Croncels, - 1-001 Adersleber Kalvill 026 Graue französische Renette 002 Ananasrenette 027 Gravensteiner 003 Apfel aus Croncels, 028 Großherzog Friedrich August von Oldenburg Transparentapfel von Croncels 004 Baumanns

Mehr

Die besten Süßkirschsorten 2011 am Standort der Lehr- und Versuchsanstalt Gartenbau Erfurt

Die besten Süßkirschsorten 2011 am Standort der Lehr- und Versuchsanstalt Gartenbau Erfurt Die besten Süßkirschsorten 2011 am Standort der Lehr- und Versuchsanstalt Gartenbau Erfurt Referentin: Monika Möhler Fachbereichsleiterin Obstbau Lehr- und Versuchsanstalt Gartenbau (LVG) Erfurt Leipziger

Mehr

Winterapfel (Malus Bittenfelder Sämling ) BITTENFELDER SÄMLING

Winterapfel (Malus Bittenfelder Sämling ) BITTENFELDER SÄMLING Winterapfel (Malus Bittenfelder Sämling ) BITTENFELDER SÄMLING Der Bittenfelder Sämling, auch Bittenfelder genannt, ist eine der wenigen selbstfruchtbaren Apfelsorten, welche kleine bis mittelgroße zitronengelbe

Mehr

Obstsorten - nach Reifezeit

Obstsorten - nach Reifezeit Obstbaumsortiment der Baumschule Rücklinger Obstsortiment zum downloden als pdf.datei Obstsorten - nach Reifezeit Speiseäpfel: Sommeräpfel: Aldingers George Cave VII Vista Bella VII-VIII Honigapfel VII

Mehr

Ungewöhnliche Fruchtform, Sorte stammt vermutlich aus der Römerzeit

Ungewöhnliche Fruchtform, Sorte stammt vermutlich aus der Römerzeit Obstsortenbeschreibungen der Sondersorten aus dem Experimentellen Botanischen Garten Göttingen Api Etoile, auch Sternapfel genannt (2 Bäume) Pflückreife Ende Oktober, bis April haltbar Ungewöhnliche Fruchtform,

Mehr

Baumschule Freiberg GbR Münzbachtal 126, 09603 Großschirma Tel.: 03731/22673 - Fax: 03731/23856 www.baumschule - freiberg.de

Baumschule Freiberg GbR Münzbachtal 126, 09603 Großschirma Tel.: 03731/22673 - Fax: 03731/23856 www.baumschule - freiberg.de Fast alle Birnen benötigen zur optimalen Fruchtqualität einen warmen geschützen Standort. Entscheidend für den Wuchs der Birne ist die Unterlage. Birnen gedeihen am besten in tiefgründiger, humusreicher

Mehr

Alte Obstsorten für die Region Erzgebirge

Alte Obstsorten für die Region Erzgebirge Alte Obstsorten für die Region Erzgebirge Ein Ratgeber für die Sortenwahl Europäische Union Europäischer Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums: Hier investiert Europa in die ländlichen

Mehr

Neue Birnensorten aus Pillnitz Isolda Eltern: Jules Guyot x Bunte Juli

Neue Birnensorten aus Pillnitz Isolda Eltern: Jules Guyot x Bunte Juli Neue Birnensorten aus Pillnitz www.thalackermedien.de Isolda Eltern: Jules Guyot x Bunte Juli Isolda ist eine ertragreiche Sommerbirne, die in vielen Eigenschaften eine Verbesserung vorhandener Frühsorten

Mehr

Äpfel. Birnen. Zwetschen/Pflaumen/Reneclaude/Mirabelle

Äpfel. Birnen. Zwetschen/Pflaumen/Reneclaude/Mirabelle Für unser Obstsortiment müssen wir eine Auswahl treffen. Wenn Sie ihre Wun finden, so können wir sie ihnen gerne reinholen. Bitte schicken Sie uns eine Em oder rufen Sie uns an! folgende Obstsorten haben

Mehr

Streuobst für Selbstversorger

Streuobst für Selbstversorger 153 Streuobst für Selbstversorger Diese Liste richtet sich insbesondere an Privatleute, die den Streuobstanbau zur Selbstversorgung betreiben. Sorten: In den Listen werden Sorten mit folgenden Eigenschaften

Mehr

Kern- und Steinobst gibt es in den Sommermonaten auch im Container, diese sind in der Regel dann aber nur als Busch oder Halbstamm erhältlich.

Kern- und Steinobst gibt es in den Sommermonaten auch im Container, diese sind in der Regel dann aber nur als Busch oder Halbstamm erhältlich. Obstgehölze Sortiment der Gartenzentrale Appel In der Gartenzentrale bieten wir Ihnen ein vielfältiges Sortiment von Obstgehölzen an. Unsere aktuelle Obst-Liste umfasst die Arten und, die in der Regel

Mehr

Pflückreife Genußreife Befruchter. Sept. Sept.-Nov. Sept.-Okt. Okt.-März. E. Sept. Sept.-Nov. A.-M. Sept. E. Sept.-A. Okt.-Feb. M. Sept. Sept.-Dez.

Pflückreife Genußreife Befruchter. Sept. Sept.-Nov. Sept.-Okt. Okt.-März. E. Sept. Sept.-Nov. A.-M. Sept. E. Sept.-A. Okt.-Feb. M. Sept. Sept.-Dez. Äpfel Pflückreife Genußreife Alkmene Auralia = Tumanga gelb/rot, zartsäuerlich, aromatisch A.-M. Sept. Sept.- gelb, fest, knackig, saftig A. Nov.-März Carola gelb/rot, sehr saftig, weinsäuerl. Süß, würzig

Mehr

Gesundes Obst für den Hausgarten

Gesundes Obst für den Hausgarten Fachsymposium Stadtgrün 10. - 11. Juli 2013 in Berlin-Dahlem Gesundes Obst für den Hausgarten Dr. Andreas Peil, Julius Kühn-Institut, Institut für Züchtungsforschung an gartenbaulichen Kulturen und Obst,

Mehr

(Alte) Obstsorten in den Obstbaumalleen, -reihen und auf -wiesen auf der rechtselbischen Seite des Landkreises Lüneburg

(Alte) Obstsorten in den Obstbaumalleen, -reihen und auf -wiesen auf der rechtselbischen Seite des Landkreises Lüneburg (Alte) Obstsorten in den Obstbaumalleen, -reihen und auf -wiesen auf der rechtselbischen Seite des Landkreises Lüneburg Ergebnisse der Sortenerfassung aus dem Jahr 2015 Konau 11 Natur e.v. Elbstraße 11

Mehr

Äpfel. folgende Obstsorten haben wir zu Beginn der Herbstsaison 2017 ins Sortiment genommen: sortiert nach Reifezeit

Äpfel. folgende Obstsorten haben wir zu Beginn der Herbstsaison 2017 ins Sortiment genommen: sortiert nach Reifezeit Für unser Obstsortiment müssen wir eine Auswahl treffen. Wenn Sie ihre Wunschsorte hier nicht finden, so können wir sie ihnen gerne reinholen. Bitte schicken Sie uns eine Email oder rufen Sie uns an! folgende

Mehr

OBSTSORTEN - Empfehlungen ( Streuobstbau/Hausgarten; Seehöhe bis 900m; Kärnten)

OBSTSORTEN - Empfehlungen ( Streuobstbau/Hausgarten; Seehöhe bis 900m; Kärnten) OBSTSORTEN - Empfehlungen ( Streuobstbau/Hausgarten; Seehöhe bis 900m; Kärnten) Vorbemerkung: Die vorliegende Sortenempfehlung ist vornehmlich für den extensiven Obstbau und Hausgärten ausgelegt. Dementsprechend

Mehr

Streuobst-Sortenempfehlungsliste für Rheinland-Pfalz

Streuobst-Sortenempfehlungsliste für Rheinland-Pfalz Streuobst-Sortenempfehlungsliste für Rheinland-Pfalz Vorwort der Herausgeber Streuobstflächen werden immer wieder als Lebensraum mit einer sehr hohen Artenvielfalt beschrieben. Diese ökologische Vielfalt

Mehr

STREUOBSTLISTE FÜR DEN LANDKREIS ROTH

STREUOBSTLISTE FÜR DEN LANDKREIS ROTH Landratsamt Roth - Kreisfachberatung für Gartenbau und Landespflege Weinbergweg 1, 91154 Roth - http://www.landratsamt-roth.de/kreisfachberatung Dipl. Ing. Gartenbau (F) aberacker, Mail: renate.haberacker@landratsamt-roth.de;

Mehr

* * * * sehr robust * * * robust * * gering anfällig * normal anfällig

* * * * sehr robust * * * robust * * gering anfällig * normal anfällig Obstsortenliste Liebe Kundin, lieber Kunde, diese Liste mit den Obstsorten, die wir in unserem Sortiment führen, soll Ihnen ein Informationsblatt und eine Entscheidungshilfe sein. Sie können sich einen

Mehr

OBSTBÄUME IN DER VERWENDUNG PLANUNGSHELFER II für Stadtgrün, Garten und Landschaft

OBSTBÄUME IN DER VERWENDUNG PLANUNGSHELFER II für Stadtgrün, Garten und Landschaft OBSTBÄUME IN DER VERWENDUNG PLANUNGSHELFER II für Stadtgrün, Garten und Landschaft Auf der Basis langfristiger Entwicklungsarbeit ermöglichen unsere Bäume und Selektionen heute Planern und Architekten

Mehr

Kurzbeschreibungen alter Obstsorten: Äpfel

Kurzbeschreibungen alter Obstsorten: Äpfel 1 Biologische Station Bonn B i o l o g i s c h e S t a t i o n B o n n Auf dem Dransdorfer Berg 76 53 121 Bonn Dr. Bernhard Arnold (Dipl.-Biol.) Wissenschaftlicher Mitarbeiter Kurzbeschreibungen alter

Mehr

Empfehlungen für die Pflanzung von Obstgehölzen im Landkreis Fürstenfeldbruck

Empfehlungen für die Pflanzung von Obstgehölzen im Landkreis Fürstenfeldbruck Seite 1 von 6 Empfehlungen für die Pflanzung von Obstgehölzen im Landkreis Fürstenfeldbruck Kernobst Stand: 2015 Für unsereren Klimabereich ist der Apfel am besten angepasst. Generell sollte er deshalb

Mehr

L A N G H I R T S OBSTBAUM - AKTION 2017

L A N G H I R T S OBSTBAUM - AKTION 2017 L A N G H I R T S OBSTBAUM - AKTION 2017 Baumschule Langhirt Zur Freilichtbühne 49 66773 Hülzweiler Telefon: 06831/58292 Email: info@baumschulelanghirt.de Internet: www.baumschule-langhirt.de Abgabeschluss

Mehr

Champagner Renette. Edelchrüsler

Champagner Renette. Edelchrüsler Champagner Renette Sehr alte Sorte aus der Champagne (FRA). Anspruchsvoll an Boden und Klima. Frucht klein, hellgrün, verwaschen rote Backen. Fleisch fest, saftig, weinsäuerlich, Gewürz schwach. Pflückreif

Mehr

Landesamt für Landwirtschaft, Umwelt und ländliche Räume Abteilung Naturschutz Stand: 04/2010. Obstgarten Haseldorf Reihenzusammenstellung mit Sorten

Landesamt für Landwirtschaft, Umwelt und ländliche Räume Abteilung Naturschutz Stand: 04/2010. Obstgarten Haseldorf Reihenzusammenstellung mit Sorten Landesamt für Landwirtschaft, Umwelt und ländliche Räume Abteilung Naturschutz Stand: 04/2010 Obstgarten Haseldorf Reihenzusammenstellung mit Sorten Block I Birnen Reihe 1 Baum 1, 2, 3, 4 Graf Moltke Reihe

Mehr

Äpfel Alkmene Reifezeit: Frucht: Berner Rosenapfel Reifezeit: Frucht: Großer Brünnerling Reifezeit: Frucht: Cox Orangen Renette Reifezeit Frucht:

Äpfel Alkmene Reifezeit: Frucht: Berner Rosenapfel Reifezeit: Frucht: Großer Brünnerling Reifezeit: Frucht: Cox Orangen Renette Reifezeit Frucht: Äpfel Alkmene Reifezeit: September bis November. Frucht: Stumpfkegelige, mittelgroße, gelbe, gestreifte bis flächig orangerote Frucht mit knackigem, gelbem, aromatisch feinsäuerlichem, edelwürzigem Fruchtfleisch.

Mehr

Erhaltung und Nutzung alter Kernobstsorten im bayerischen Allgäu und am bayerischen Bodensee. Zusammenfassung

Erhaltung und Nutzung alter Kernobstsorten im bayerischen Allgäu und am bayerischen Bodensee. Zusammenfassung Erhaltung und Nutzung alter Kernobstsorten im bayerischen Allgäu und am bayerischen Bodensee Ein überregionales LEADER-Projekt der Kreise Lindau, Oberallgäu, Ostallgäu, Unterallgäu und der kreisfreien

Mehr

Förderung von Obstbaumhochstämmen

Förderung von Obstbaumhochstämmen Förderung von Obstbaumhochstämmen Sortenliste als Empfehlung das bedeutet allerdings kein Förderausschluss für andere Sorten! Birnensorte Eigenschaft/Frucht Verarbeitung / Haltbarkeit Standort Sonstiges

Mehr

Apfel, Birne & Co 60 heimische Obstsorten im Überblick

Apfel, Birne & Co 60 heimische Obstsorten im Überblick Apfel, Birne & Co 60 heimische Obstsorten im Überblick Übersichtlich dargestellt, Wuchseigenschaften, Befruchtersorten, Reifezeit und, en und Ministerium für Umwelt und Verbraucherschutz Grußwort Tradition

Mehr

Alte Obstsorten für Südniedersachsen neu entdeckt. Sortenwahl, Pflanzung und Pflege im Streuobstanbau

Alte Obstsorten für Südniedersachsen neu entdeckt. Sortenwahl, Pflanzung und Pflege im Streuobstanbau Alte Obstsorten für Südniedersachsen neu entdeckt Sortenwahl, Pflanzung und Pflege im Streuobstanbau Neuauflage 1 Impressum Inhaltsverzeichnis Herausgegeben von dem Landschaftspflegeverband Landkreis Göttingen

Mehr

OBST ist unsere STärke

OBST ist unsere STärke Trends & Highlights OBST 2014 Obst seite 4 obst ist unsere stärke Leider werden die Gärten insbesondere der jungen Familien immer kleiner. Aber auch wer nur eine kleine Terrasse oder einen Balkon hat,

Mehr

OBSTBÄUME IM ANGEBOT DER EDELMACHEREI

OBSTBÄUME IM ANGEBOT DER EDELMACHEREI OBSTBÄUME IM ANGEBOT DER EDELMACHEREI Zahlreiche alte Obstsorten werden in der Guntramser Edelmacherei vermehrt. Die folgenden Seiten informieren über ihre Eigenschaften und ihre Verwendung. Die in alphabetischer

Mehr

Datum Wochen Band DVD Band eingelegt Protokoll kontr. Recovery kontr. Tag Nr. RW Sign. Sign. Sign.

Datum Wochen Band DVD Band eingelegt Protokoll kontr. Recovery kontr. Tag Nr. RW Sign. Sign. Sign. Monat: Januar Anzahl Bänder: 9 01.01.2015 Donnerstag Do DO 02.01.2015 Freitag Fr FR 03.01.2015 Samstag 04.01.2015 Sonntag 05.01.2015 Montag Mo1 MO 06.01.2015 Dienstag Di DI 07.01.2015 Mittwoch Mi MI 08.01.2015

Mehr

Obstsorten-Liste Äpfel

Obstsorten-Liste Äpfel Äpfel Apfelsorte Adersleber Kalvill Aldinger George Cave Ananasrenette Antonowka Batullenapfel Baumanns Renette Berner Rosenapfel Böhmischer Rosenapfel Brünnerling (Böhmischer, Oberösterreichischer) Champagnerrenette

Mehr

ProSpecieRara-Tafelapfelsortiment für Coop

ProSpecieRara-Tafelapfelsortiment für Coop ProSpecieRara-Tafelapfelsortiment für Coop Übersicht der empfohlenen Sorten und Anbauweise Stand 03.07.2013, Total 17 Apfelsorten Anbauweise mild süsslich würzig kräftig betont säuerlich Herbstsorten Empfohlen

Mehr

Obst-Sortenliste 2017/2018

Obst-Sortenliste 2017/2018 Obst-Sortenliste 2017/2018 Ohne Garantie auf Vollständigkeit. Nur solange der Vorrat reicht. APFEL - Sorte Hochstamm Sämling Halbstamm A2 Busch M 26 Busch M 9 Alkmene Anhalter Batullenapfel Baumanns Renette

Mehr

Empfehlenswerte Sorten für Streuobst in Mainfranken

Empfehlenswerte Sorten für Streuobst in Mainfranken 161 Raritäten und Liebhabersorten Liebhaberobstbauer, öffentliche Stellen Sorten: In den Listen werden Sorten mit folgenden Eigenschaften empfohlen: Seltene und/oder gefährdete Sorten Sorten, die aufgrund

Mehr

Äpfel. Reifezeit: E. Sept. Jan Fußach Harderstraße 41 Tel

Äpfel. Reifezeit: E. Sept. Jan Fußach Harderstraße 41 Tel Äpfel Baya Marisa Tafelapfel Die Fruchtsensation! Mittelgroßer, leuchtend roter Apfel. Von der Schale bis zum Kernhaus durchgehend rot gefärbt! Feinzelliges Fruchtfleisch mit angenehmem, leicht gewürztem

Mehr

Kartierung und Sicherung alter Kernobstsorten im Landkreis Würzburg

Kartierung und Sicherung alter Kernobstsorten im Landkreis Würzburg Kartierung und Sicherung alter Kernobstsorten im Landkreis Würzburg Quelle: www.obstsortendatenbank.de Bericht 2009 für die Marktgemeinde Helmstadt Gemarkung Holzkirchhausen Landkreis Würzburg Gemarkung

Mehr