Fahren Sie oft dahin? in die. Ich fahre fast jeden Samstag in die Stadt. Stadt?

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Fahren Sie oft dahin? in die. Ich fahre fast jeden Samstag in die Stadt. Stadt?"

Transkript

1

2 Wo wohnen Sie? Ich wohne in. ist ein Vorort Kilometer von der Stadt entfernt und liegt auf dem Lande. liegt im Herzen des Landes, direkt am Shannon, in der Grafschaft.

3 Wo liegt das? Ich wohne in. ist ein Vorort Kilometer von der Stadt entfernt und liegt auf dem Lande. liegt im Herzen des Landes, direkt am Shannon, in der Grafschaft.

4 Fahren Sie oft dahin? in die Ich fahre fast jeden Samstag in die Stadt. Stadt?

5 Ist das ein Dorf oder eine Stadt? ist ein kleines Dorf Kilometer von entfernt und liegt auf dem Lande.

6 Wie weit ist es Es ist Kilometer zur nächsten Stadt. bis zur nächsten Stadt / Schule?

7 Wohnen Sie gern in der Stadt? Warum? Warum nicht? Ja, gefällt mir. Es gibt vieles rundherum zu tun und zu sehen. Die Stadt wächst immer mehr und wir haben jetzt eine sehr gute Auswahl von Geschäften und guten Freizeitmöglichkeiten, wie Sport zum Beispiel.

8 Wohnen Sie gern dort? Warum? Warum nicht? Ja, gefällt mir. ist schön ruhig und friedlich. Es gibt wenig Verkehr. Die Luft ist nicht so verschmutzt. Man hat mehr Kontakt mit Tieren. Außerdem haben wir gute Verkehrsverbindungen. Man kann in zehn Minuten mit dem Bus in die Stadt hinfahren

9 Wieviel kostet die Fahrkarte? Die Fahrkarte kostet.

10 Möchten Sie lieber in der Stadt oder auf dem Lande wohnen? Warum? Ich möchte lieber auf dem Lande wohnen. Auf dem Lande ist es schön ruhig und friedlich. Es gibt wenig Verkehr. Die Luft ist nicht so verschmutzt. Man kennt seine Nachbarn gut und jeder hilft jedem. Das finde es echt gut. Man hat auch mehr Kontakt mit Tieren. Die Gemeinde ist sehr wichtig. In der Stadt wäre es für mich zu anonym.

11 Wieviele Einwohner hat? Ich bin nicht so sicher. Ich weiß es nicht genau, aber hat und die Umgebung ungefähr zwanzigtausend Einwohner. Die Stadt wächst immer mehr.

12 Beschreiben Sie den Ort? Erzählen Sie mir etwas über?.. Sagen Sie mir etwas über ihre Stadt

13 Was gibt es hier für junge Leute zu tun? hat ihrer Jugend ziemlich viel anzubieten. Wir haben ein großes Kinozentrum mit sechs Kinos. Dort kann man ins Kino gehen, wenn ein guter Film gezeigt wird. Das Kino ist in der Nähe des neuen Einkaufszentrums. Das Einkaufszentrum ist ein wichtiger Treffpunkt für junge Leute.

14 Was machen Sie da am Wochenende? Hier kann man faulenzen und zusammen plaudern. Wenn die jungen Leute sich für Sport interessieren, können sie ins neue Hallenbad gehen. Es gibt auch viele verschiedene Vereine für Fußball, Gälischen Fußball, Rugby und Rudern.

15 Was kann man in nicht machen? Was fehlt hier? hat nicht so viele Diskos für junge Leute unter achtzehn Jahren alt. Das nervt mich sehr. Es hat keine Eisbahn, kein Schwimmbad und keinen richtigen Stadtpark. Das ist schade, aber wer weiß - vielleicht bekommen wir bald so etwas!

16 Was gibt es in für Touristen? Was für Sehenswürdigkeiten gibt es hier? Was kann man in Athlone sehen? Es gibt ziemlich viel für Touristen in. Zuerst kann man die Burg besichtigen. Sie liegt in der Stadtmitte am Fluss. Sie wurde im Jahrhundert erbaut. In der Burg findet man das Museum für Stadtgeschichte. Dieses Museum hat viele interessante Ausstellungen zu verschiedenen Themen örtliches Interesses, zum Beispiel - der Sieg von

17 Welche Möglichkeiten gibt es für Touristen hier? Gibt es auch etwas Historisches hier? In der Stadt gibt es einige interessante alte Kirchen. Sie sind bestimmt besuchswert. Außerhalb der Stadt liegt Clonmacnoise - das ist eine alte Klosterruine aus dem sechsten Jahrhundert. Hier findet man einige alte und interessante Kirchen und zwei Rundtürme. Am allerbesten ist es mit dem Schiff nach Clonmacnoise hinzufahren. Der Blick auf die Türme und Kirchen vom Fluss ist wirklich atemberaubend. Man kann auch interessante Ausflüge um Athlone machen. Zum Beispiel findet man Lockes Distillery - eine alte Whiskey Brennerei - in Kilbeggan.

18 Kommen viele Touristen im Sommer nach? Woher kommen die meisten Touristen? Viele Touristen kommen im Sommer nach Athlone. Sie wollen die schöne Landschaft erleben. Sie kommen aus Deutschland, Frankreich, Italien, Amerika und aus aller Welt. Im Winter kommen nur wenige.

19 Möchten Sie hier arbeiten? Zuerst möchte ich etwas von der Welt sehen, aber dann möchte ich zurückkommen. Ich würde gern hier arbeiten. Athlone ist meine Heimatstadt und die Leute sind sehr freundlich. In Athlone gibt es viele Arbeitsmöglichkeiten. Meine Familie wohnt auch hier.

20 Hat gute Geschäfte? Ja, für irische Verhältnisse hat Athlone gute Geschäfte. In der Stadtmitte befindet sich ein großes neues Einkaufszentrum. Es hat eine sehr gute Auswahl an Geschäften. Dort kann man bummeln und einkaufen gehen.

21 Wo treffen sich Teenagers? Wo treffen sich junge Leute in? Athlone hat ihrer Jugend ziemlich viel anzubieten. Junge Leute treffen sich meistens im Kino, wenn ein guter Film gezeigt wird. Das neue Einkaufszentrum ist ein wichtiger Treffpunkt für die Leute. Dort kann man faulenzen und zusammen plaudern. Athlone hat ein Freizeitzentrum mit Bowlingbahn, Quazer, Billard und zwei Fitneßstudios.

22 Was gibt in für Sport? Wenn man sich für Sport interessiert, kann man ins Hallenbad hingehen. Sie können auch sich im neuen Sportzentrum treffen. Dort kann man Tennis und Squash spielen und auch andere Sportarten treiben.

23 Würden Sie gern auf einem Bauernhof wohnen? Warum? Warum nicht? Ich würde besonders gern auf einem Bauernhof wohnen. Ich liebe Tiere und deshalb finde ich die Arbeit befriedigend. Auf dem Lande kennt man seine Nachbarn gut und jeder hilft jedem. Das finde es echt gut. Auf dem Lande ist die Gemeinde sehr wichtig. Es ist schön ruhig und befriedigend. Es gibt wenig Verkehr. Die Luft ist nicht so verschmutzt. Man kann mehr Kontakt mit Tieren haben.

24 Gibt es in der Umgebung viel Industrie? Was gibt es für Industrie? Was für Fabriken gibt es hier? In den letzten fünfzehn Jahren hat Athlone ziemlich viel Industrie bekommen. Wir haben Filiale und Branchen von verschiedenen internationalen Firmen und Betrieben. Mallinckrodt ist eine Firma, die sich in Athlone niederlassen hat. Diese Firma herstellt medizinische Instrumente hier. Es gibt auch viele kleinere örtliche Betriebe, wie zum Beispiel Walsh Mushrooms. Hier werden Pilze angepflanzt. Mit allen diesen Firmen hat Athlone nicht so viel Arbeitslosigkeit. Das finde ich echt prima!

25 Wollen Sie mir ein bißchen über die Umgebung hier erzählen? Die Umgebung hat viele Bauernhöfe, denn sie ist eine landwirtschaftliche Umgebung. Die meisten Leute verdienen ihr Geld von dem Land. Die Umgebung ist auch schön ruhig und befriedigend. Am Fluss entlang gibt es viele Spazierwege. Dort kann man gut wandern und radfahren. Es gibt auch viele Sehenswürdigkeiten in der Umgebung. Belvedere House ist ein altes Herrenhaus an einem schönen See - es liegt auch nicht weit von Athlone. Sie sind bestimmt ein Besuch wert. Was auch günstig an Athlone ist, liegt es nicht weit von Dublin und Galway. Das bedeutet,daß man diese beiden Städte ohne Problem von Athlone aus besuchen kann.

26 Wie weit wohnen Sie von der Schule? Mein Schulweg ist ziemlich weit. Es dauert fünfundzwanzig Minuten. Meine Mutter fährt mich jeden Tag mit dem Auto zur Schule. Ich gehe in Athlone in die Sankt Josef Schule. Die Schule liegt fünf Kilometer von meinem Haus.

27 Wieviele Einwohner hat Ihr Dorf? Ich weiß es nicht genau, aber ich glaube, es hat ungefähr achthundert Einwohner. Mein Dorf wächst immer mehr.

28 Haben Sie immer Ja, ich habe mein ganzes Leben lang hier in Athlone gewohnt. in gewohnt?

29 Sind Sie hier in geboren?. Ja, ich bin hier in Athlone geboren.

30 Wie ist die Landschaft um? Die Landschaft um Athlone ist sehr schön. Es gibt kleine Seen, Flüsse und kleine Waldgebiete. Es gibt auch riesige Torfmoore, wo man schöne Wildblumen und interessante Vögel finden kann.

31 Wo wohnen Sie? Wo liegt das? Questions: Wohnort Excellent Peer Assessment Traffic Lights Good attempt Needs improvement Ist das ein Dorf oder eine Stadt? Wohnen Sie gern dort? Warum? Warum nicht? Würden Sie lieber in der Stadt oder auf dem Lande wohnen? Warum? Wieviele Einwohner hat? Was gibt es in für Touristen? Was gibt es in für junge Leute zu tun?

32 Questions: Wohnort Kommen viele Touristen nach im Sommer? Excellent Peer Assessment Traffic Lights Good attempt Needs improvement Würden Sie gern hier arbeiten? Hat gute Geschäfte? Wo treffen sich junge Leute in? Würden Sie gern auf einem Bauernhof wohnen? Warum? Warum nicht? Was gibt es nicht in? Was gibt es für Sehenswürdigkeiten in? Was gibt es für Industrie in?

33 Questions: Wohnort Wollen Sie mir ein bißchen über die Umgebung hier erzählen? Wie weit wohnen Sie von der Schule? Excellent Peer Assessment Traffic Lights Good attempt Needs improvement Wieviele Einwohner hat Ihr Dorf? Haben Sie immer in gewohnt? Sind Sie hier in geboren? Wie ist die Landschaft um? Erzählen Sie mir etwas über.

34

Sind Sie schon in Deutschland gewesen?

Sind Sie schon in Deutschland gewesen? Sind Sie schon in Deutschland gewesen? Nein. Ich habe keinen Schüleraustausch gemacht. Ich war nie in Deutschland, aber ich möchte gern mal dorthin fahren. Ich habe viel von dem Land gehört. Zum Beispiel:

Mehr

Was machen Sie in ihrer Freizeit?

Was machen Sie in ihrer Freizeit? Role Play Activity Role play cards can be printed out and laminated. One card can be given to each student. Students walk around class asking each other the question on their card and rate their partner's

Mehr

Was wollen Sie nach dem Schulabschluß (Schulabitur) machen?

Was wollen Sie nach dem Schulabschluß (Schulabitur) machen? Role Play Activity Role play cards can be printed and laminated. One card can be given to each student. Students walk around the class asking each other the question on their card and rate their partner

Mehr

Welche Sprachen lernen Sie?

Welche Sprachen lernen Sie? Welche Sprachen lernen Sie? Meine Muttersprache ist Englisch. Seitdem ich vier Jahre alt war, lerne ich Irisch. Deutsch lerne ich seit vier Jahren. Mein Deutsch ist nicht so gut wie mein Irisch, aber es

Mehr

Haben Sie Geschwister?

Haben Sie Geschwister? Role Play Activity Role play cards can be printed and laminated. One card can be given to each student. Students walk around the class asking each other the question on their card and rate their partner

Mehr

Schule. Role play cards. Note: Questions and answers should be used as a student guide.

Schule. Role play cards. Note: Questions and answers should be used as a student guide. Schule Role play cards Note: Questions and answers should be used as a student guide. Wie kommen Sie in die Schule? Jeden Morgen fährt meine Mutter mich mit dem Auto in die Schule. Die Fährt dauert ungefähr

Mehr

Intro Ich heiße x. Meine Prüfungnummer ist x. Ich bin siebzehn Jahre alt. Mein Geburtstag ist am x.

Intro Ich heiße x. Meine Prüfungnummer ist x. Ich bin siebzehn Jahre alt. Mein Geburtstag ist am x. Intro Ich heiße x. Meine Prüfungnummer ist x. Ich bin siebzehn Jahre alt. Mein Geburtstag ist am x. Personal Details Erzählen Sie mir etwas über Ihre Familie? Wir sind zu viert in meiner Familie. Ich habe

Mehr

Berufspläne. Role play cards. Note: Questions and answers should be used as a student guide.

Berufspläne. Role play cards. Note: Questions and answers should be used as a student guide. Berufspläne. Role play cards Note: Questions and answers should be used as a student guide. Was wollen Sie nach dem Schulabschluß (Schulabitur) machen? Wenn ich bei der Abschlußprüfung genug Punkte bekomme,

Mehr

Level 5 Überprüfung (Test A)

Level 5 Überprüfung (Test A) Name des Schülers/der Schülerin: Datum: A Level 5 Überprüfung (Test A) 1. Setze den richtigen Artikel zu dieser Präposition ein: Beispiel: Der Ball liegt unter dem Tisch. Der Teller steht auf Tisch. Ich

Mehr

GERMAN SPECIFICATION A. Topics for Conversation. Personal Relationships

GERMAN SPECIFICATION A. Topics for Conversation. Personal Relationships GERMAN SPECIFICATION A Topics for Conversation Personal Relationships 1. Wie kommst du mit deinen Eltern aus? 2. Hättest du gern einen Bruder / eine Schwester? 3. Warum ist es besser Einzelkind zu sein

Mehr

Modelltest (2) An welchen Flüssen liegt Berlin? *Richtig oder falsch?berichtige! 1. Berlin liegt am Main. ( )...

Modelltest (2) An welchen Flüssen liegt Berlin? *Richtig oder falsch?berichtige! 1. Berlin liegt am Main. ( )... ELS-Schule/ Deutschabteilung Schuljahr (2017-2018) / 2. Semester 7.Klasse Modelltest (2) Name: Klasse:.. 1)Texterfassung! Datum: Berlin ist die Hauptstadt von Deutschland.Es liegt in der Mitte von Deutschland.

Mehr

1. Wo wohnst du? Gefällt dir die Stadt? Was gefällt dir an deiner Stadt? 2. Wohnen Sie schon immer in dieser Stadt? Wo haben Sie früher gewohnt?

1. Wo wohnst du? Gefällt dir die Stadt? Was gefällt dir an deiner Stadt? 2. Wohnen Sie schon immer in dieser Stadt? Wo haben Sie früher gewohnt? Niveau A2 Fragen Lektion 1 Eine Stadt 1. Wo wohnst du? Gefällt dir die Stadt? Was gefällt dir an deiner Stadt? 2. Wohnen Sie schon immer in dieser Stadt? Wo haben Sie früher gewohnt? 3. Welche Besonderheiten

Mehr

Mein Leben in Hamburg

Mein Leben in Hamburg die Reise Mein Leben in Hamburg Am 31.März 2012 bin ich nach Deutschland geflogen. Ich war glücklich, aber ich hatte auch Angst. Einerseits war ich noch nie so lange ohne meine Familie weggegangen. Ich

Mehr

Entscheiden Sie: Bundes-Garten-Schau in der Stadt Mannheim. 22. September 2013! Leichte Sprache

Entscheiden Sie: Bundes-Garten-Schau in der Stadt Mannheim. 22. September 2013! Leichte Sprache Entscheiden Sie: Bundes-Garten-Schau in der Stadt Mannheim 22. September 2013! Leichte Sprache Liebe Mannheimer und liebe Mannheimerinnen, Sie dürfen abstimmen. Das nennt man Bürger-Entscheid. Die Frage

Mehr

Dropbox: Kennwort: Wie kann man am besten zu Hause üben?

Dropbox: Kennwort: Wie kann man am besten zu Hause üben? Diktate und mehr Dropbox: Deutsch-fuer-mich@gmx.de Kennwort: 12345678 www.tauschen-ohne-geld.de/tauschring-gelderland Stand 31.06.2017 Wie kann man am besten zu Hause üben? Als erstes sollte man ideale

Mehr

Griechisches Staatszertifikat Deutsch NIVEAU A1 & A2 PHASE 4: Mündlicher Ausdruck Aufgabenstellung M a i

Griechisches Staatszertifikat Deutsch NIVEAU A1 & A2 PHASE 4: Mündlicher Ausdruck Aufgabenstellung M a i ΥΠΟΥΡΓΕΙΟ ΠΑΙ ΕΙΑΣ, ΙΑ ΒΙΟΥ ΜΑΘΗΣΗΣ ΚΑΙ ΘΡΗΣΚΕΥΜΑΤΩΝ ΚΡΑΤΙΚΟ ΠΙΣΤΟΠΟΙΗΤΙΚΟ ΓΛΩΣΣΟΜΑΘΕΙΑΣ Griechisches Staatszertifikat Deutsch NIVEAU & PHASE 4: Mündlicher Ausdruck Aufgabenstellung M a i 2 0 1 0 Hallo!

Mehr

Artikel: Französisch Austausch Nantes

Artikel: Französisch Austausch Nantes Artikel: Französisch Austausch Nantes Donnerstag 23.03.2017 Wir trafen uns um 10.15 Uhr am Bahnhof um dann den Zug nach Straßburg zu nehmen. Als wir ankamen gingen wir zur Kathedrale und dann durften wir

Mehr

In diesem Heft stehen die wichtigsten Informationen vom Wahl Programm der GRÜNEN in leichter Sprache. MEHR GRÜN FÜR MÜNSTER. 1 grüne-münster.

In diesem Heft stehen die wichtigsten Informationen vom Wahl Programm der GRÜNEN in leichter Sprache. MEHR GRÜN FÜR MÜNSTER. 1 grüne-münster. In diesem Heft stehen die wichtigsten Informationen vom Wahl Programm der GRÜNEN in leichter Sprache. MEHR GRÜN FÜR MÜNSTER. 1 grüne-münster.de In diesem Heft stehen die wichtigsten Informationen vom Wahl

Mehr

ICH UND DIE ANDEREN A-1

ICH UND DIE ANDEREN A-1 II. Rollenspiel (max 3 Minuten): Filmabend A-6 In der zweiten Aufgabe spielen wir ein Rollenspiel. Ich spiele die Rolle von deinem deutschen Freund. Wir möchten nächste Woche einen Filmabend veranstalten

Mehr

Manche Menschen reagieren schlecht... die Kritik.

Manche Menschen reagieren schlecht... die Kritik. 1. Markieren Sie die richtige Antwort Bald hat meine Tante Geburtstag. Ich schenke... ein Bild. ა) ihr ბ) ihm გ) sie დ) ihnen 2. Markieren Sie die richtige Antwort Ich habe... Tag gearbeitet. ა) der ganze

Mehr

DAS GRÜNE WAHLPROGRAMM BREMEN 2011.

DAS GRÜNE WAHLPROGRAMM BREMEN 2011. DAS GRÜNE WAHLPROGRAMM BREMEN 2011. IN LEICHTER SPRACHE. WIR BLEIBEN DRAN. Das sind die wichtigsten Dinge aus dem Wahl-Programm in leichter Sprache. Das Wahl-Programm ist von: BÜNDNIS 90 / DIE GRÜNEN Bremen

Mehr

Wer wohnt wo? Foto =..

Wer wohnt wo? Foto =.. Wer wohnt wo? A Hallo, ich bin Lena und ich bin 14. Ich lebe seit 4 Jahren in einer Groβstadt. Viele Leute mögen Groβstädte, ich aber nicht! Ich möchte lieber in einem Dorf oder in einer Kleinstadt leben,

Mehr

EIN WEBQUEST THEMA: FREIZEIT UND JUGENDLICHE

EIN WEBQUEST THEMA: FREIZEIT UND JUGENDLICHE EIN WEBQUEST THEMA: FREIZEIT UND JUGENDLICHE EINLEITUNG ÜBER MICH Ich bin Mithun und bin 13 jahre alt...ich wohne in Chennai, Tamil Nadu Ich gehe in die 8 Klasse in Kendriya Vidyalaya Meenambakkam Meine

Mehr

ICH UND DIE ANDEREN A-1

ICH UND DIE ANDEREN A-1 II. Rollenspiel (max. 3 Minuten): In den Ferien A-6 In der zweiten Aufgabe spielen wir ein Rollenspiel. Ich spiele die Rolle von deiner Gastschwester aus Österreich. Die Ferien sind da und du möchtest

Mehr

Unterrichtsplanung und -vorbereitung... 4 Verlauf der Unterrichtseinheit... 4 Materialien... 7

Unterrichtsplanung und -vorbereitung... 4 Verlauf der Unterrichtseinheit... 4 Materialien... 7 Inhaltsverzeichnis Unterrichtseinheit 1: Die Murmeltiere Unterrichtsplanung und -vorbereitung.... 4 Verlauf der Unterrichtseinheit... 4 Materialien... 7 Unterrichtseinheit 2: Mein Umfeld Unterrichtsplanung

Mehr

Verben mit Dativ. NIVEAU NUMMER SPRACHE Anfänger A2_1023G_DE Deutsch

Verben mit Dativ. NIVEAU NUMMER SPRACHE Anfänger A2_1023G_DE Deutsch Verben mit Dativ GRAMMATIK NIVEAU NUMMER SPRACHE Anfänger A2_1023G_DE Deutsch Lernziele Verben mit präpositionalem Kasus kennenlernen Verben mit Dativ lernen 2 Für was interessierst du dich? Ich interessiere

Mehr

LESEVERSTEHEN (Maximale Punktenzahl 8) Sie haben dafür 50 Minuten Zeit. Lesen Sie den Text: Im Urlaub

LESEVERSTEHEN (Maximale Punktenzahl 8) Sie haben dafür 50 Minuten Zeit. Lesen Sie den Text: Im Urlaub LESEVERSTEHEN (Maximale Punktenzahl 8) Sie haben dafür 50 Minuten Zeit Lesen Sie den Text: Im Urlaub Keine andere Nation fährt so gern in Urlaub wie die Deutschen. Und ihr Lieblingsreiseland ist Deutschland.

Mehr

Anne Frank, ihr Leben

Anne Frank, ihr Leben Anne Frank, ihr Leben Am 12. Juni 1929 wird in Deutschland ein Mädchen geboren. Es ist ein glückliches Mädchen. Sie hat einen Vater und eine Mutter, die sie beide lieben. Sie hat eine Schwester, die in

Mehr

Tagesablauf, Freizeit und Termine 1. Mein Tag: von aufstehen bis schlafen gehen Über seinen Tagesablauf sprechen

Tagesablauf, Freizeit und Termine 1. Mein Tag: von aufstehen bis schlafen gehen Über seinen Tagesablauf sprechen Grundstufe Tagesablauf, Freizeit und Termine 1 6/A Mein Tag: von aufstehen bis schlafen gehen Über seinen Tagesablauf sprechen Ein Beitrag von Frank Plein, Straubenhardt Illustriert von Julia Lenzmann,

Mehr

UNIVERSITY OF CAMBRIDGE INTERNATIONAL EXAMINATIONS General Certificate of Education Ordinary Level GERMAN 3025/02

UNIVERSITY OF CAMBRIDGE INTERNATIONAL EXAMINATIONS General Certificate of Education Ordinary Level GERMAN 3025/02 UNIVERSITY OF CAMBRIDGE INTERNATIONAL EXAMINATIONS General Certificate of Education Ordinary Level *7319427388* GERMAN 3025/02 Paper 2 Reading Comprehension October/November 2011 1 hour 30 minutes Candidates

Mehr

KULLEĠĠ SAN BENEDITTU Boys Secondary, Kirkop

KULLEĠĠ SAN BENEDITTU Boys Secondary, Kirkop KULLEĠĠ SAN BENEDITTU Boys Secondary, Kirkop Mark HALF-YEARLY EXAMINATION 2011/12 FORM II GERMAN - WRITTEN TIME: 1h 30 min FIT IN GERMAN 1 - Level A1 Teil 3 : Lesen Dieser Test hat zwei Teile. In diesem

Mehr

Reisen für Erwachsene

Reisen für Erwachsene 135 Reisen für Erwachsene 136 Reise für Erwachsene Reise- und Freizeitassistenz für Erwachsene Reiseassistenz Sie können Urlaub ganz nach Ihrem Wunsch machen! Das ist toll. Im letzten Jahr haben wir verschiedene

Mehr

Freizeiten für Jugendliche

Freizeiten für Jugendliche 109 Freizeiten für Jugendliche 110 Freizeit für Jugendliche ab 15 Worms Eine Woche mit Stadt und Wasser 31.3. 7.4.201 Wir wohnen in der Jugend-Herberge Worms. Dort haben wir Mehr-Bett-Zimmer. Die Jugend-Herberge

Mehr

VISIT SALO. VisitSalo.fi. Entdecken Sie das Geheimnis der Südwestküste Finnlands

VISIT SALO. VisitSalo.fi. Entdecken Sie das Geheimnis der Südwestküste Finnlands VISIT SALO VisitSalo.fi Entdecken Sie das Geheimnis der Südwestküste Finnlands Willkommen in Salo Die Stadt Salo liegt im südwestlichen Küstengebiet Finnlands an der Hauptverkehrsstraße E18. Diese idyllische

Mehr

Sprachtreff Frankfurt Alte Gasse 27-29, Frankfurt am Main. B2-Einstufungstest Deutsch

Sprachtreff Frankfurt Alte Gasse 27-29, Frankfurt am Main. B2-Einstufungstest Deutsch Sprachtreff Frankfurt Alte Gasse 27-29, 60313 Frankfurt am Main B2-Einstufungstest Deutsch Name: Vorname: Adresse: Datum: Gesamtpunktzahl: /68 Sprachniveau: A Setzen Sie ein: kein/keine, nicht 1. Ich mag

Mehr

Historisches Irland SSK-CSE Herbsttörn

Historisches Irland SSK-CSE Herbsttörn Historisches Irland SSK-CSE Herbsttörn 24. September 2. Oktober 2016 Städte und Dörfer auf unserer Reiseroute Einwegfahrt «historisches Irland» und ein Tag in Dublin mit Übernachtung, Samstag, 24. September

Mehr

Freizeiten für Jugendliche

Freizeiten für Jugendliche 103 Freizeiten für Jugendliche 104 Freizeit für Jugendliche Ostern in der Hohenlohe.4. 15.4.2017 1-2 Unser Haus ist ganz neu. Es hat 2 Wohnungen mit Balkon und Terrasse. Wir schlafen in Doppel-Zimmern.

Mehr

auf stehen aus aus sehen backen bald beginnen bei beide bekannt bekommen benutzen besonders besser best bestellen besuchen

auf stehen aus aus sehen backen bald beginnen bei beide bekannt bekommen benutzen besonders besser best bestellen besuchen der Abend auf stehen aber der August acht aus ähnlich das Ausland allein aus sehen alle das Auto als das Bad alt backen an der Bahnhof andere bald ändern der Baum der Anfang beginnen an fangen bei an kommen

Mehr

Vor- und Nachteile von verschiedenen Wohnformen erkennen. Arbeitsblätter, Schere, Leim

Vor- und Nachteile von verschiedenen Wohnformen erkennen. Arbeitsblätter, Schere, Leim Arbeitsauftrag Arbeitsauftrag: Die Schüler schneiden die er aus und kleben sie zu den entsprechenden Texten. Sie diskutieren im Plenum über Vor- und Nachteile der verschiedenen Wohnformen. Sie überlegen

Mehr

6 1. Wollen wir über das Lernen in der Schule sprechen. Erzählen Sie über Ihre Schule. 2. Lernen Sie in der Schule gern? Warum (nicht)? 3. Das deutsch

6 1. Wollen wir über das Lernen in der Schule sprechen. Erzählen Sie über Ihre Schule. 2. Lernen Sie in der Schule gern? Warum (nicht)? 3. Das deutsch 1 1. Wollen wir über die Familie sprechen. Was können Sie uns darüber erzählen? 2. Gibt es in Ihrer Familie ein gemeinsames Hobby? 3. Wie fragen Sie Ihren deutschen Freund nach den Berufen und Hobbys seiner

Mehr

Ich, du, wir MODELLTEST 1. Meine Familie. Wohnung. Wer? heißen. glücklich. mögen. Geburtstag. Lehrerin. Hausmann. zu Hause bleiben.

Ich, du, wir MODELLTEST 1. Meine Familie. Wohnung. Wer? heißen. glücklich. mögen. Geburtstag. Lehrerin. Hausmann. zu Hause bleiben. Ich, du, wir Onkel Hausmann arbeiten arbeitslos Beruf Geschwister Bruder Lehrerin Vater Mutter helfen Kinder Großeltern Eltern arbeiten zu Hause bleiben Wer? Wohnung gemütlich Zimmer Küche Wohnzimmer Meine

Mehr

Alltagssituationen für das 2. Jahr (Lektionen 5,6,7)

Alltagssituationen für das 2. Jahr (Lektionen 5,6,7) Alltagssituationen für das 2. Jahr (Lektionen 5,6,7) Was sagt man in dieser Situation? 1. Sie fragen nach der Uhrzeit? Wie spät ist es? Wie viel kostet deine Uhr? Es ist 7 Uhr. 2. Sie fragen nach den Öffnungszeiten?

Mehr

MENSCHEN Einstufungstest Teil 1: Aufgabenblatt

MENSCHEN Einstufungstest Teil 1: Aufgabenblatt Bitte markieren Sie Ihre Lösungen auf dem Antwortblatt Es gibt nur eine richtige Lösung 1 Guten Tag, ich bin Felix Weber Und wie Sie? Giovanni Mazzini a heißt b heißen c bist d heiße 2 kommen Sie, Herr

Mehr

Griechisches Staatszertifikat Deutsch NIVEAU A1 & A2 PHASE 4: Mündlicher Ausdruck Aufgabenstellung M A I

Griechisches Staatszertifikat Deutsch NIVEAU A1 & A2 PHASE 4: Mündlicher Ausdruck Aufgabenstellung M A I ΥΠΟΥΡΓΕΙΟ ΕΘΝΙΚΗΣ ΠΑΙ ΕΙΑΣ ΚΑΙ ΘΡΗΣΚΕΥΜΑΤΩΝ ΚΡΑΤΙΚΟ ΠΙΣΤΟΠΟΙΗΤΙΚΟ ΓΛΩΣΣΟΜΑΘΕΙΑΣ Griechisches Staatszertifikat Deutsch NIVEAU & PHASE 4: Mündlicher Ausdruck Aufgabenstellung M A I 2 0 0 9 Hallo! Wie geht

Mehr

In München finden wir die Straßenkünstler in der Fußgängerzöne. Sie machen Musik, zeichnn oder sind lebende Statuen.

In München finden wir die Straßenkünstler in der Fußgängerzöne. Sie machen Musik, zeichnn oder sind lebende Statuen. Lies den Text! In München finden wir die Straßenkünstler in der Fußgängerzöne. Sie machen Musik, zeichnn oder sind lebende Statuen. Wer sind diese Künstler, woher kommen sie, und wie leben sie? Frau Engel

Mehr

Ja, aber du kriegst das sofort zurück, wenn ich meinen Lohn kriege.

Ja, aber du kriegst das sofort zurück, wenn ich meinen Lohn kriege. 11 Freizeit 25 Euro, 140 Euro, 210 Euro Nee! sitzt am Tisch in der Küche und schaut sich noch einmal einige Rechnungen an, die vor Ende September bezahlt werden müssen. Im Wohnzimmer sitzt und liest ein

Mehr

Kreuzworträtsel zum Deutschlernen. Dinge in der Wohnung

Kreuzworträtsel zum Deutschlernen. Dinge in der Wohnung Dinge in der Wohnung Hier finden Sie Einrichtungsgegenstände, Möbel und Haushaltsgeräte. Lauter Dinge, die Sie (wahrscheinlich) auch in Ihrer Wohnung haben, zumindest viele davon. Das Kreuzworträtsel verwendet

Mehr

Wähle die richtige Antwort aus! 1-Woher kommt Herr Antoniadis? A- Aus Deutschland. B - Aus Berlin. C - Aus Rom.

Wähle die richtige Antwort aus! 1-Woher kommt Herr Antoniadis? A- Aus Deutschland. B - Aus Berlin. C - Aus Rom. A) Lies bitte den Text! Hallo, Mein Name ist Konstantinos Antoniadis aus Italien. Ich bin 53 Jahre alt,aber ich sehe viel jünger aus.meine Gesundheit ist mir sehr wichtig. Ich lebe in einem Dorf. Da gibt

Mehr

In München finden wir die Straßenkünstler in der Fußgängerzöne. Sie machen Musik, zeichnn oder sind lebende Statuen.

In München finden wir die Straßenkünstler in der Fußgängerzöne. Sie machen Musik, zeichnn oder sind lebende Statuen. Lies den Text! In München finden wir die Straßenkünstler in der Fußgängerzöne. Sie machen Musik, zeichnn oder sind lebende Statuen. Wer sind diese Künstler, woher kommen sie, und wie leben sie? Frau Engel

Mehr

Exit slip ( 1 ) Hausaufgabe (1 )

Exit slip ( 1 ) Hausaufgabe (1 ) Wähle die richtige Antwort aus! Exit slip ( 1 ) 1. Die Mutter ( tragt trägst trägt ) das Baby. 2. Wann ( habt hast haben ) ihr Deutsch? Am Sonntag. 3. Der Lehrer ( gibst gibt geben ) dem Schüler das Buch.

Mehr

2011 HIGHER SCHOOL CERTIFICATE EXAMINATION. German Beginners. (Section I Listening) Transcript

2011 HIGHER SCHOOL CERTIFICATE EXAMINATION. German Beginners. (Section I Listening) Transcript 2011 HIGHER SCHOOL CERTIFICATE EXAMINATION German Beginners (Section I Listening) Transcript Familiarisation Text Peter, du weißt doch, dass Onkel Hans am Wochenende kommt. Er muss in deinem Zimmer schlafen

Mehr

Im Gespräch. Unauthenticated Download Date 11/9/17 11:50 PM. Präsentation, Abstimmung und Interviews auf der Kinderwerkschau

Im Gespräch. Unauthenticated Download Date 11/9/17 11:50 PM. Präsentation, Abstimmung und Interviews auf der Kinderwerkschau Cornelia León-Villagrá (Co), zum Zeitpunkt von Schnittstelle Kunst Vermittlung Leiterin der Kunst- und Kreativschule in Springe, und Felix Thalheim (Fe), Teilnehmer in allen Phasen des Projektes Co: Was

Mehr

Das Kreis-Wahl-Programm der SPD

Das Kreis-Wahl-Programm der SPD Das Kreis-Wahl-Programm der SPD SPD ist eine Abkürzung. SPD bedeutet sozial-demokratische Partei Deutschlands. Das möchte die SPD im Land-Kreis Lüneburg In diesem Text stehen wichtige Informationen über

Mehr

Schriftliche Prűfung in Deutsch. Niveau B1

Schriftliche Prűfung in Deutsch. Niveau B1 Schriftliche Prűfung in Deutsch Niveau B1... 1 I. Lesen Sie bitte den Brief und kreuzen Sie an, ob die Sätze richtig oder falsch sind. Studium Języków Obcych Lieber Tom, Berlin, den 198.07.2009 wie geht

Mehr

T R A N S K R I P T I T E K S T O V A

T R A N S K R I P T I T E K S T O V A T R A N S K R I P T I T E K S T O V A Guten Tag! Jetzt beginnt die Prüfung zum Hörverstehen. Dieser Prüfungsteil besteht aus vier Höraufgaben. Jede Aufgabe beginnt und endet mit einem Ton. Vor jedem Hörtext

Mehr

3.Vorbereitungsschule Wiederholung Name: Klasse: Wählen Sie die

3.Vorbereitungsschule Wiederholung Name: Klasse: Wählen Sie die 3.Vorbereitungsschule Wiederholung Name: ------------------------------------------------------- Klasse: ---------------------- 1-Wählen Sie die richtige Antwort aus! 1. Er kann nicht kommen, ( weil dass

Mehr

Mein bester Urlaub LESEN. NIVEAU NUMMER SPRACHE Anfänger A2_2024R_DE Deutsch

Mein bester Urlaub LESEN. NIVEAU NUMMER SPRACHE Anfänger A2_2024R_DE Deutsch Mein bester Urlaub LESEN NIVEAU NUMMER SPRACHE Anfänger A2_2024R_DE Deutsch Lernziele Einen interessanten Text zum Thema Reisen verstehen Gelernte Vokabeln und Konnektoren im Text erfassen 2 Es gibt soviel

Mehr

ELS Schule Schuljahr (2016/2017)/ 1. Semester 8.Klasse. Modelltest (2)

ELS Schule Schuljahr (2016/2017)/ 1. Semester 8.Klasse. Modelltest (2) ELS Schule Schuljahr (2016/2017)/ 1. Semester 8.Klasse Modelltest (2) Name: Klasse:.. 1)Texterfassung: Datum: Hallo, mein Name ist Robert und komme aus Italien und ich wohne in Rom. Ich bin Schüler und

Mehr

Haben Sie Kinder und wollen trotzdem arbeiten gehen?

Haben Sie Kinder und wollen trotzdem arbeiten gehen? Haben Sie Kinder und wollen trotzdem arbeiten gehen? Viele Eltern müssen oder möchten arbeiten gehen. Das ist wichtig für Eltern. Damit die Eltern genug Geld verdienen. Genug Geld für ein gutes Leben.

Mehr

I: Zwei Leitpunkte wurden behandelt, doch es fehlt deutlich an sprachlicher und inhaltlicher Komplexität.

I: Zwei Leitpunkte wurden behandelt, doch es fehlt deutlich an sprachlicher und inhaltlicher Komplexität. Teilnehmer A: Schriftlicher Ausdruck, Aufgabe 1 Budapest, den 15 Feb. 2016 X Deutsch Profis-Institut für Sprachkurse Prager Str. 278 01069 Dresden Betreff: Information für die Sprachkurse Sehr geehrte

Mehr

Weitere lokale Präpositionen

Weitere lokale Präpositionen Weitere lokale Präpositionen Learning Unit: Nature and environment Grammar & Structure Level B1 www.lingoda.com 1 Weitere lokale Präpositionen Leitfaden Inhalt Diese Unterrichtsstunde fasst die wichtigsten

Mehr

Das Wahl-Programm der SPD Das möchte die SPD im Land-Kreis Diepholz

Das Wahl-Programm der SPD Das möchte die SPD im Land-Kreis Diepholz Das Wahl-Programm der SPD Das möchte die SPD im Land-Kreis Diepholz In diesem Text stehen wichtige Informationen über die Kommunal-Wahlen. Aber: Nur das Original-Wahl-Programm ist gültig. Was bedeutet

Mehr

Griechisches Staatszertifikat Deutsch NIVEAU A1 & A2 PHASE 4: Mündlicher Ausdruck Aufgabenstellung M A I

Griechisches Staatszertifikat Deutsch NIVEAU A1 & A2 PHASE 4: Mündlicher Ausdruck Aufgabenstellung M A I ΥΠΟΥΡΓΕΙΟ ΠΑΙΔΕΙΑΣ ΚΑΙ ΘΡΗΣΚΕΥΜΑΤΩΝ, ΠΟΛΙΤΙΣΜΟΥ ΚΑΙ ΑΘΛΗΤΙΣΜΟΥ ΚΡΑΤΙΚΟ ΠΙΣΤΟΠΟΙΗΤΙΚΟ ΓΛΩΣΣΟΜΑΘΕΙΑΣ Griechisches Staatszertifikat Deutsch NIVEAU & PHASE 4: Mündlicher Ausdruck Aufgabenstellung M A I 2 0

Mehr

Bitte markieren Sie Ihre Lösungen auf dem Antwortblatt. Es gibt nur eine richtige Lösung. a heißt b heißen c bist d heiße

Bitte markieren Sie Ihre Lösungen auf dem Antwortblatt. Es gibt nur eine richtige Lösung. a heißt b heißen c bist d heiße Bitte markieren Sie Ihre Lösungen auf dem Antwortblatt. Es gibt nur eine richtige Lösung. 1 Guten Tag, ich bin Andreas Meier. Und wie Sie? # Davide Mondini. a heißt b heißen c bist d heiße 2 Was du? #

Mehr

WAS MACHT IHR HEUTE NACHMITTAG?

WAS MACHT IHR HEUTE NACHMITTAG? Lektion WAS MACHT IHR HEUTE NACHMITTAG? A 1 Was passt zusammen? Ordne zu. 1. Um wie viel Uhr spielt ihr? 2. Was macht ihr heute?. Kommt ihr mit? a. Ja, gern. b. Wir beginnen um 15.00 Uhr. c. Wir gehen

Mehr

Verkehrsmittel Fortbewegungs-Verben Wegbeschreibung

Verkehrsmittel Fortbewegungs-Verben Wegbeschreibung . Wortschatzarbeit: Welche Wörter kennen Sie für folgende Bereiche? Machen Sie eine Liste: Verkehrsmittel Fortbewegungs-Verben Wegbeschreibung Zug gehen rechts Was weiß ich schon über die Bundesrepublik

Mehr

TEST. Bitte finde das richtige Wort oder den richtigen Satz, und markiere auf dem Antwortbogen, ob die Lösung a, b, c, oder d richtig ist!

TEST. Bitte finde das richtige Wort oder den richtigen Satz, und markiere auf dem Antwortbogen, ob die Lösung a, b, c, oder d richtig ist! TEST Bitte finde das richtige Wort oder den richtigen Satz, und markiere auf dem Antwortbogen, ob die Lösung a, b, c, oder d richtig ist! Zwei Kollegen 1. ich Sie heute nach der Arbeit zu einer Tasse Kaffee

Mehr

So lebe ich. der Sudan. Australien. Ecuador. Pakistan. Stuttgart. Mačkovec

So lebe ich. der Sudan.  Australien. Ecuador. Pakistan.  Stuttgart. Mačkovec So lebe ich der Sudan Ecuador Stuttgart Pakistan Australien Mačkovec 1. So leben sie 1 1. Lies! 1. 2. 4. 3. Sally und ihre Familie leben auf einer großen Farm in Australien. Ihre Schule ist 200 km entfernt.

Mehr

Vorlesung und Übungen im Wintersemester 2010/11 Dozent: Josip Ivoš, mag. Germ. Wirtschaftsdeutsch I. Thema 1: Sich vorstellen

Vorlesung und Übungen im Wintersemester 2010/11 Dozent: Josip Ivoš, mag. Germ. Wirtschaftsdeutsch I. Thema 1: Sich vorstellen Vorlesung und Übungen im Wintersemester 2010/11 Dozent: Josip Ivoš, mag. Germ. Wirtschaftsdeutsch I Thema 1: Sich vorstellen Wir stellen uns vor Wie heißen Sie? Wer sind Sie? Woher kommen Sie? Was machen

Mehr

Das Rathaus. Ein Wegweiser in Einfacher Sprache

Das Rathaus. Ein Wegweiser in Einfacher Sprache Das Rathaus Ein Wegweiser in Einfacher Sprache Inhalt Inhalt Willkommen 4 Information 6 Zentraler Bürger-Service 8 Sicherheit, Ordnung und Verkehr 10 Zulassungsstelle 12 Standes-Amt 14 Staatsangehörigkeits-Stelle

Mehr

ΥΠΟΥΡΓΕΙΟ ΚΑΙ ΠΟΛΙΤΙΣΜΟΥ ΔΙΕΥΘΥΝΣΗ ΜΕΣΗΣ ΕΚΠΑΙΔΕΥΣΗΣ ΚΡΑΤΙΚΑ ΙΝΣΤΙΤΟΥΤΑ ΕΠΙΜΟΡΦΩΣΗΣ ΤΕΛΙΚΕΣ ΕΝΙΑΙΕΣ ΓΡΑΠΤΕΣ ΕΞΕΤΑΣΕΙΣ ΣΧΟΛΙΚΗ ΧΡΟΝΙΑ: 2008-2009

ΥΠΟΥΡΓΕΙΟ ΚΑΙ ΠΟΛΙΤΙΣΜΟΥ ΔΙΕΥΘΥΝΣΗ ΜΕΣΗΣ ΕΚΠΑΙΔΕΥΣΗΣ ΚΡΑΤΙΚΑ ΙΝΣΤΙΤΟΥΤΑ ΕΠΙΜΟΡΦΩΣΗΣ ΤΕΛΙΚΕΣ ΕΝΙΑΙΕΣ ΓΡΑΠΤΕΣ ΕΞΕΤΑΣΕΙΣ ΣΧΟΛΙΚΗ ΧΡΟΝΙΑ: 2008-2009 ΥΠΟΥΡΓΕΙΟ ΚΑΙ ΠΟΛΙΤΙΣΜΟΥ ΔΙΕΥΘΥΝΣΗ ΜΕΣΗΣ ΕΚΠΑΙΔΕΥΣΗΣ ΚΡΑΤΙΚΑ ΙΝΣΤΙΤΟΥΤΑ ΕΠΙΜΟΡΦΩΣΗΣ ΤΕΛΙΚΕΣ ΕΝΙΑΙΕΣ ΓΡΑΠΤΕΣ ΕΞΕΤΑΣΕΙΣ ΣΧΟΛΙΚΗ ΧΡΟΝΙΑ: 2008-2009 Μάθημα: ΓΕΡΜΑΝΙΚΑ Επίπεδο: 3 Διάρκεια: 2 ώρες Ημερομηνία:

Mehr

2. Wann hat Günther angefangen, als Busfahrer in Köln zu arbeiten?

2. Wann hat Günther angefangen, als Busfahrer in Köln zu arbeiten? Leseverständnis. 5-In der Kantine. Beantworten Sie die Fragen! 1. Was machen die Busfahrer in der Kantine 2. Wann hat Günther angefangen, als Busfahrer in Köln zu arbeiten 3. Wie lange arbeitet Günther

Mehr

Auf dem Weg zum DSD Niveaustufe A1

Auf dem Weg zum DSD Niveaustufe A1 Auf dem Weg zum DSD Niveaustufe A1 Modellsatz Leseverstehen Texte und Aufgaben Name, Vorname Das ist Leseverstehen Teil 1 Muzi Lies den Text und entscheide: richtig oder falsch? Kennt ihr die Katze Muzi?

Mehr

EINSTUFUNGSTEST PLUSPUNKT DEUTSCH. Autor: Dieter Maenner

EINSTUFUNGSTEST PLUSPUNKT DEUTSCH. Autor: Dieter Maenner EINSTUFUNGSTEST PLUSPUNKT DEUTSCH Name: Datum: Bitte markieren Sie die Lösung auf dem Antwortblatt. Es gibt nur eine richtige Antwort. 1 Guten Tag, mein Name Christine Schmidt. a) ist b) sein c) heiße

Mehr

Schüleraustausch. Ca. 620 km und knapp 10 Stunden Zugfahrt sollten vor uns liegen. Und dann ging es los

Schüleraustausch. Ca. 620 km und knapp 10 Stunden Zugfahrt sollten vor uns liegen. Und dann ging es los Schüleraustausch zwischen der espół Szkół im. Jana III Sobieskiego ul. Wiatraczna 5 PL-78-400 Szczecinek Gefördert durch / Projekt dofinansowata und der Hauptschule Süd Buxtehude Berliner Straße 127a D-21614

Mehr

Das Bild hängt... Wand. Wir haben viel... Schularbeit gelernt. Er geht... Park, von einem Ende zum anderen. Sie kommt... Spiel müde heim.

Das Bild hängt... Wand. Wir haben viel... Schularbeit gelernt. Er geht... Park, von einem Ende zum anderen. Sie kommt... Spiel müde heim. 1. Setze die richtigen Präpositionen und Artikel bzw. Possessivpronomina ein und verwende dabei: an, auf, hinter, durch, für, gegen, mit, unter, ohne, nach Das Bild hängt...... Wand. Wir haben viel......

Mehr

Herzlich Willkommen bei Mühlenkraft!

Herzlich Willkommen bei Mühlenkraft! Herzlich Willkommen bei Mühlenkraft! Mühlen-kraft ist ein Verein. In einem Verein arbeiten Menschen zu-sammen. Alle haben das gleiche Ziel. Dem Verein Mühlen-kraft gehört eine Wiese und Wald mit drei alten

Mehr

15,15 4,30 18,10 21,00 7,25 9,45

15,15 4,30 18,10 21,00 7,25 9,45 NJI / 2 kolokvijum PRIPREMA Lekt 5,6 2015/2016 8 Ergänzen Sie: mein/e, dein/e, Ihr/e 1 Das bin ich Und das ist Familie: Vater, Mutter, Bruder und Schwester 2 Sag mal, Peter, wie heißen Kinder? - Sohn heißt

Mehr

Warum gibt es so viel Verkehr?

Warum gibt es so viel Verkehr? J. Michael SCHOPF Warum gibt es so viel Verkehr? Über die Tätigkeit T von VerkehrsplanerInnen 1 Warum entsteht Verkehr? Menschen sind unterwegs man sagt auch, sie sind mobil weil sie etwas erledigen wollen.

Mehr

ΤΠΟΤΡΓΔΙΟ ΠΑΙΓΔΙΑ ΚΑΙ ΠΟΛΙΣΙΜΟΤ ΙΓΡΤΜΑ ΓΙΑΥΔΙΡΙΗ ΑΠΟΓΔΤΜΑΣΙΝΩΝ ΚΑΙ ΒΡΑΓΙΝΩΝ ΔΠΙΜΟΡΦΩΣΙΚΩΝ ΠΡΟΓΡΑΜΜΑΣΩΝ ΚΡΑΣΙΚΑ ΙΝΣΙΣΟΤΣΑ ΔΠΙΜΟΡΦΩΗ

ΤΠΟΤΡΓΔΙΟ ΠΑΙΓΔΙΑ ΚΑΙ ΠΟΛΙΣΙΜΟΤ ΙΓΡΤΜΑ ΓΙΑΥΔΙΡΙΗ ΑΠΟΓΔΤΜΑΣΙΝΩΝ ΚΑΙ ΒΡΑΓΙΝΩΝ ΔΠΙΜΟΡΦΩΣΙΚΩΝ ΠΡΟΓΡΑΜΜΑΣΩΝ ΚΡΑΣΙΚΑ ΙΝΣΙΣΟΤΣΑ ΔΠΙΜΟΡΦΩΗ ΤΠΟΤΡΓΔΙΟ ΠΑΙΓΔΙΑ ΚΑΙ ΠΟΛΙΣΙΜΟΤ ΙΓΡΤΜΑ ΓΙΑΥΔΙΡΙΗ ΑΠΟΓΔΤΜΑΣΙΝΩΝ ΚΑΙ ΒΡΑΓΙΝΩΝ ΔΠΙΜΟΡΦΩΣΙΚΩΝ ΠΡΟΓΡΑΜΜΑΣΩΝ ΚΡΑΣΙΚΑ ΙΝΣΙΣΟΤΣΑ ΔΠΙΜΟΡΦΩΗ ΣΕΛΙΚΕ ΕΝΙΑΙΕ ΓΡΑΠΣΕ ΕΞΕΣΑΕΙ ΥΟΛΙΚΗ ΥΡΟΝΙΑ: 2012-2013 Μάθημα: Γερμανικά

Mehr

leicht & genial Lektüren für Jugendliche A2 Tina Übungen

leicht & genial Lektüren für Jugendliche A2 Tina Übungen leicht & genial Lektüren für Jugendliche A2 Tina Übungen 1 2 1a Christinas Start in den Tag. Bring die Fotos in die richtige Reihenfolge. A B C E D 1b Was macht Christina? Christina steht um auf und füttert

Mehr

7.Klasse. Modelltest (3) 1)Texterfassung! ELS-Schule/ Deutschabteilung Schuljahr ( ) / 2. Semester

7.Klasse. Modelltest (3) 1)Texterfassung! ELS-Schule/ Deutschabteilung Schuljahr ( ) / 2. Semester ELS-Schule/ Deutschabteilung Schuljahr (2017-2018) / 2. Semester 7.Klasse Modelltest (3) Name: Klasse:.. 1)Texterfassung! Datum: Ich heiße Margit und bin sechzehn Jahre alt. Meine Freundin Lena und ich

Mehr

Griechisches Staatszertifikat Deutsch

Griechisches Staatszertifikat Deutsch ΥΠΟΥΡΓΕΙΟ ΠΑΙΔΕΙΑΣ, ΕΡΕΥΝΑΣ ΚΑΙ ΘΡΗΣΚΕΥΜΑΤΩΝ ΚΡΑΤΙΚΟ ΠΙΣΤΟΠΟΙΗΤΙΚΟ ΓΛΩΣΣΟΜΑΘΕΙΑΣ Griechisches Staatszertifikat Deutsch NIVEAU Α ( & ) PHASE 4: Mündlicher Ausdruck und Sprachmittlung Aufgabenstellung Hallo,

Mehr

In meiner Freizeit tue ich was für Andere

In meiner Freizeit tue ich was für Andere Seite 2 In meiner Freizeit tue ich was für Andere Mit einem Ehrenamt können Sie etwas für andere Menschen tun. Sie können anderen Menschen helfen. Sie werden merken, wieviel bekommen Sie kein Geld. Manchmal

Mehr

1. Verbinde mit weil oder wenn! Name:---------------------------------------- 4. Allgemeine Wiederholung 1- Wir werden nach Deutschland fliegen. Mein Vater wird mir Geld geben. -----------------------------------------------------------------------------------------.

Mehr

IDIOMA: ALEMÁN NIVEL BÁSICO INTERACCIÓN ORAL

IDIOMA: ALEMÁN NIVEL BÁSICO INTERACCIÓN ORAL IDIOMA: ALEMÁN NIVEL BÁSICO INTERACCIÓN ORAL TEMA 1 EIN ESSEN ZU HAUSE PLANEN 2 SICH VERABREDEN 3 FREMDSPRACHEN 4 IM REISEBÜRO 5 EINE WOHNUNG MIETEN 6 FREIZEIT 7 ARBEITEN / ZUR SCHULE GEHEN 8 AN DER REZEPTION

Mehr

Ab ans Meer -Nordsee und Ostsee

Ab ans Meer -Nordsee und Ostsee Ab ans Meer -Nordsee und Ostsee German festivals and attractions Speaking & Discussion Level C2 www.lingoda.com 1 Ab ans Meer Nordsee und Ostsee Leitfaden Inhalt Deutschland hat nicht nur ein Meer, sondern

Mehr

Griechisches Staatszertifikat Deutsch

Griechisches Staatszertifikat Deutsch ΥΠΟΥΡΓΕΙΟ ΠΟΛΙΤΙΣΜΟΥ, ΠΑΙΔΕΙΑΣ ΚΑΙ ΘΡΗΣΚΕΥΜΑΤΩΝ ΚΡΑΤΙΚΟ ΠΙΣΤΟΠΟΙΗΤΙΚΟ ΓΛΩΣΣΟΜΑΘΕΙΑΣ Griechisches Staatszertifikat Deutsch NIVEAU Α (&) PHASE 4: Mündlicher Ausdruck und Sprachmittlung Aufgabenstellung Mai

Mehr

Freizeiten für Kinder und Jugendliche

Freizeiten für Kinder und Jugendliche 95 Freizeiten für Kinder und Jugendliche 96 Freizeit für Kinder und Jugendliche -17 Närrische Fasnachts-Tage im Kinzigtal 10.2. 15.2.201 6 Wir wohnen in einem großen Haus. Unser Haus heißt Sankt Georg.

Mehr

" Diesterweg, Braunschweig

 Diesterweg, Braunschweig l Maßeinheiten zuordnen Kilometer, Meter oder Zentimeter? km Ulm 60 Gaststätte 300 m 1 cm 6 5 cm Zugspitze 96 m " 5 80 m 33 l Maßeinheiten zuordnen m Pia, Marie und Lena haben sich am Tierpark verabredet.

Mehr

Familienurlaub am Atlantik (Frankreich)

Familienurlaub am Atlantik (Frankreich) Familienurlaub am Atlantik (Frankreich) Ø Bretagne: die Küste ist geprägt von verträumten Felsbuchten, schönen Dünenlandschaften und kleinen, lebhaften Hafenstädten Ø Lange Strände und die salzige Luft

Mehr

ERSTELLTVON- KUNTAK SAHA, ST. COLUMBA S SCHULE FREIZEIT UND JUGENDLICHE

ERSTELLTVON- KUNTAK SAHA, ST. COLUMBA S SCHULE FREIZEIT UND JUGENDLICHE ERSTELLTVON- KUNTAK SAHA, ST. COLUMBA S SCHULE FREIZEIT UND JUGENDLICHE RAHMEN DER PRÄSENTATION Thema: Freizeit und Jugendliche Dauer: 7-10 Minuten (Bei der Präsentation), zum Anschauen- 3 Minuten Zielgruppe:

Mehr

Wähle die richtige Antwort aus! اجب عن االسئلة االتية : I. A) Lies bitte den Text!

Wähle die richtige Antwort aus! اجب عن االسئلة االتية : I. A) Lies bitte den Text! اجب عن االسئلة االتية : I. A) Lies bitte den Text! Ich heiße Veronika Fritz und wohne jetzt in Bremen. Früher habe ich bis 1986 in Hamburg gewohnt. Ich bin Fotografin von Beruf. Ich habe drei Jahre lang

Mehr

SPRECHEN PRÜFUNGSMATERIALIEN. Zeit: ca. 15 Minuten

SPRECHEN PRÜFUNGSMATERIALIEN. Zeit: ca. 15 Minuten WEBSET EUROEXAM NIVEAU A1 SPRECHEN PRÜFUNGSMATERIALIEN Zeit: ca. 15 Minuten Vor der Prüfung bekommst du das Aufgabenblatt für die Präsentation. Du hast 10 Minuten Zeit zur Vorbereitung. Mache dir Notizen.

Mehr

Giants Causeway & Belfast. Tagesausflug von Dublin

Giants Causeway & Belfast. Tagesausflug von Dublin Giants Causeway & Belfast. Tagesausflug von Dublin Unser Tagesausflug bringt Sie zu dem nördlichsten Punkt Irlands, wo wir Ihnen den umwerfenden und atemberaubenden Ausblick über Giants Causeway zeigen

Mehr

Leseverstehen Teil A: Reise und Tourismus

Leseverstehen Teil A: Reise und Tourismus Leseverstehen Teil A: Reise und Tourismus Aufgabe 1: Lesen Sie die Überschriften (1-6) und dann die Textabschnitte (A-H). Welche Überschrift passt zu welchem Abschnitt? Beispiel: Schreiben Sie den richtigen

Mehr

Sam : Was machst du in den ganzen Tag? (Tagesablauf) Dana:Ich stehe um 6 Uhr auf. Dann frühstücke ich. Um 8 Uhr gehe ich in die Schule.

Sam : Was machst du in den ganzen Tag? (Tagesablauf) Dana:Ich stehe um 6 Uhr auf. Dann frühstücke ich. Um 8 Uhr gehe ich in die Schule. A. Ergänze den Dialog! Sam :Wie heißt du?/ Wie ist dein Name? Dana:Mein Name ist Dana./ Ich heiße Dana. Name:---------------------------------------- 4. Wiederholung (Name) Mario: Wie alt bist du? (Alter)

Mehr

Luftaufnahme des Zentrums von Písek

Luftaufnahme des Zentrums von Písek Písek Písek ist eine sehr schöne malerische Stadt, die sich in Südböhmen befindet, ca. 100 km südlich von Prag und ca. 50 km nördlich von Budweis. Zur Zeit leben hier ca. 30 000 Einwohner. Luftaufnahme

Mehr

Optimal A2/Kapitel 3 Unterwegs Wortschatzarbeit

Optimal A2/Kapitel 3 Unterwegs Wortschatzarbeit Wortschatzarbeit Finden Sie zu jedem Buchstaben ein Nomen / eine Aktivität zum Thema Reisen und Verkehr. F a h r e n B A h n h o f S Z I N A T I O N R E I S E N V E H R K E H R Erfinden Sie mit diesen

Mehr