Kriterium Basis Plus Exklusiv

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Kriterium Basis Plus Exklusiv"

Transkript

1 Pauschal-Deckungssummen für Personen-, Sach-, Vermögens- und Mietsachschäden 10 Mio. 15 Mio. 50 Mio. Versicherte Personen Versicherungsnehmer Ehegatte des Versicherungsnehmers (VN) oder Lebenspartner des VN (im Haushalt des VN lebend und beide unverheiratet, Namensnennung nicht erforderlich) Mitversicherung von Regressansprüchen der Sozialversicherungsträger bei Partnern einer nichtehelichen Lebensgemeinschaft und deren Kinder Mitversicherung von Regressansprüchen des Gebäudeversicherers bei Partnern einer nicht ehelichen Lebensgemeinschaft Unverheiratete minderjährige Kinder des VN (auch Stief-, Adoptiv- und Pflegekinder, Enkel, Kinder des mitversicherten Lebenspartners) und unverheiratete volljährige Kinder des VN während ihrer Schul-/Berufsausbildung und/oder Studium auch Bachelor- und unmittelbar angeschlossener Masterstudiengang Bei volljährigen, unverheirateten Kindern sind Betriebspraktika von Schülern und die Wartezeit bis zu einem hr (auch bei Aushilfstätigkeit) bis zum Beginn einer Ausbildung oder eines Wehrdienstes mitversichert. Bei vorliegender Arbeitslosigkeit im direkten Anschluss an die Schul- /Berufsausbildung besteht weiterhin Versicherungsschutz bis zu längstens einem hr. Bei Ableistung des Grundwehr- oder Zivildienstes (einschließlich des freiwilligen zusätzlichen Wehrdienstes) vor, während oder im Anschluss an die Berufsausbildung bleibt der Versicherungsschutz bestehen; Gleiches gilt für die Ableistung eines freiwilligen sozialen oder ökologischen hres. Hausangestellte des VN im Rahmen ihrer Tätigkeit Personen, die sich vorübergehend maximal bis zu einem hr im Haushalt des Versicherungsnehmers aufhalten z. B. Au-Pair, Austauschschüler (subsidiär) Personen, die dem VN bzw. den im Vertrag mitversicherten Personen freiwillig bei Notfällen Hilfe leisten (subsidiär) Kinder des VN (im Haushalt des VN dessen Ehegatten oder eingetragenen Lebenspartner lebend) mit geistiger Behinderung ohne Altersbegrenzung Volljährige, unverheiratete Kinder, wenn VN vom Vormundschaftsgericht als Betreuer bestellt wurde auch nicht im Haushalt des VN lebende Nachversicherungsschutz für versicherte Personen bis zur nächsten Hauptfälligkeit (min. 6 Monate), wenn die Vorraussetzung als versicherte Person nicht mehr gegeben sind (z.b. Heirat der Kinder) Vorraussetzung Versicherungsschutz wird über gbnet beantragt Eltern des VN und Eltern des mitversicherten Ehegatten / Lebenspartner (Eltern müssen alleinstehend sein), auch in einer Pflegeeinrichtung, wenn die Eltern vorher mit in häuslicher Gemeinschaft gelebt haben und die "Besonderen Bedingungen und Risikobeschreibungen". H_PHVF_HDG_LU_ doc

2 die gleichartige gesetzliche Haftpflicht eines in häuslicher Gemeinschaft mit dem Versicherungsnehmer lebenden alleinstehenden Familienangehörigen, soweit ausdrücklich vereinbart und im Versicherungsschein oder seinen Nachträgen namentlich benannt Als nicht beruflicher durch ein Vormundschaftsgericht berufener Betreuer eines Betreuenden inkl. die gesetzliche persönliche Haftpflicht des zu Betreuenden Schäden durch nicht deliktfähige Personen und Kinder des VN (im Haushalt des VN lebend) (subsidär) 1% der DS = %o der DS = Vorsorgeversicherung Versicherungssumme Neuwertentschädigung auf Wunsch des Versicherungsnehmers, bis Selbstgenutzte Wohnungen Selbstgenutztes Einfamilienhaus, auch Zweifamilienhaus, wenn als Einfamilienhaus von VN selbstgenutzt einschl. Gärten (z. B. auch Swimmingpools, Teiche und Biotope) und Garagen Selbstgenutztes Wochenendhaus einschl. Gärten (z. B. auch Swimmingpools, Teiche) und Garagen Selbstgenutztes Ferienhaus, selbstgenutzte Ferienwohnung und/oder fest installierter Wohnwagens im Inoder Ausland Besitz / Eigentum und Betrieb einer Photovoltaikanlage (auf einem selbstgenutzten EFH oder ZFH, was als EFH genutzt wird) SB 250 Aus dem privaten Besitz/Eigentum einer Geothermieanlage (nicht Verkauf/Verwertung der Energie), ohne SB Unbebautes selbstgenutztes Grundstück bis 1.500m² Miteigentum an zum Einfamilienhaus gehörenden Gemeinschaftsanlagen (z. B. gemeinschaftliche Zugänge zur öffentlichen Straße, Wäschetrockenplätze, Garagenhöfe, Abstellplatz für Mülltonnen) Streu- und Reinigungspflicht als Inhaber einer Wohnung bzw. eines Einfamilienhauses, auch wenn diese Pflichten mietvertraglich übernommen wurden Aus der Vermietung von bis zu 3 Einzel-/Doppelgaragen sowie von einzelnen Wohnräumen (auch an Urlauber)- nicht jedoch von Räumen zu gewerblichen Zwecken und Wohnungen aus der Vermietung einer Ferienwohnung im In- und Ausland. Voraussetzung für den Versicherungsschutz ist, dass diese ausschließlich zu privaten Wohnzwecken vermietet wird/werden Aus der privaten Vermietung von einzelnen Wohnräumen an Ferien- oder Kurgäste (inkl. die Bewirtung der Feriengäste) Aus der Vermietung von einer zum Einfamilienhaus gehörenden Einliegerwohnung, 5 Garagen und die "Besonderen Bedingungen und Risikobeschreibungen" Seite 2 von 5

3 Zu privaten Zwecken vermietete Eigentumswohnung sowie vermietete Wohneinheit in einem Zweifamilienhaus, das von VN selbst genutzt wird Zu gewerblichen Zwecken Eigentumswohnung sowie vermietete Wohneinheit in einem Zweifamilienhaus, das von VN selbst genutzt wird Aus der Vermietung von einzelnen Räumen zu gewerblichen Zwecken und von mehr als.. Garagen zu privaten oder gewerblichen Zwecken (je Garage/Raum) Benutzung von im Ausland gelegenen Wohnungen und / oder einem Einfamilien-/ Wochenendhaus (einschl. Gärten und Garagen) Dito Anmietung Dito Selbstgenutztes Eigentum Schäden durch häusliche Abwässer Allmählichkeitsschäden Höchstgrenze Baumaßnahmen (inkl. gesetzliche Haftpflicht der im Rahmen der Selbsthilfe unentgeltlich oder auf Gegenseitigkeit tätigen Personen bei der Ausführung von Bauarbeiten in eigener Regie) Auf nicht öffentlichen Wegen und Plätzen verkehrende Kfz Kranken- oder Elektrorollstühle (sofern nicht zulassungs- und versicherungspflichtig) Motorgetriebene Kinderfahrzeuge bis 6 km/h Nicht selbstfahrende Kleingeräte Selbstfahrende Arbeitsmaschinen bis 20 km/h (sofern nicht zulassungs- und versicherungspflichtig), Golfcaddies, Laub- und Schneefräsen Ungewollte Verbreitung von Viren auf elektronischem Wege (Klarstellung), Zuschlag, Zuschlag 3 Garagen, weitere Garagen gegen Zuschlag 5 Garagen, weitere Garagen gegen Zuschlag Vorübergehend bis 1 hr, ohne zeitliche Begrenzung und die "Besonderen Bedingungen und Risikobeschreibungen" Seite 3 von 5 Versicherungssumme Gefälligkeitsschäden 2 der DS = ,- Schäden bei Teilnahme am Betriebspraktikum oder fachpraktischen Unterricht an den Einrichtungen, Lehrgeräten/Lehrmittel (inkl. Obhutsschäden) und Gebäuden / Selbstbeteiligung 100 Verlust fremder, privater Schlüssel und subsidiär Mitversicherung von ehrenamtlichen Schlüsseln (Selbstbeteiligung 100 ) 5 der DS = ,6 der DS = der DS = der DS = 5 der DS = Abhandenkommen von Dienstschlüsseln = berufliche Schlüssel Zuschlag, max Zuschlag, max Fahrräder, auch Elektrofahrräder, sofern nicht versicherungspflichtig) im Besitz und Gebrauch

4 Ausübung von Sport (außer der gd) Erlaubter privater Waffenbesitz Eigene Segelboote bis 15 qm Segelfläche / Kite-Buggys /-Surfgeräte mit Leinenlänge bis 30 m Ruder-, Paddelboote etc. sowie Windsurfbretter und Segelboote (jeweils ohne Motor), / Kite-Buggys /- Surfgeräte mit Leinenlänge bis 30 m Besitz und Verwendung von ferngesteuerten Landfahrzeug- und Wasserfahrzeugmodellen Flugmodelle, unbemannte Ballone und Flugdrachen, jeweils ohne Motor und unter 5 kg Fluggewicht Ferngesteuerte Modellflugzeuge mit Motor mit einem Fluggewicht unter 5 kg Nebenberufliche selbstständige Tätigkeit bis pro hr Unentgeltliche Tätigkeit als Tagesmutter Entgeltliche Tätigkeit als Tagesmutter, soweit diese im Rahmen des Gesetzes über geringfügig Beschäftigte erfolgt ( max. 400,-- ) Tagesmutter mit Verdienst oberhalb des Verdienstes für geringfügig Beschäftigte Aus der Ausübung eines Ehrenamtes mit Geschäftsführer- und Vorstandstätigkeit und ohne Vermögensschäden (subsidiär) Aus der Ausübung einer nicht hoheitlichen ehrenamtlichen Tätigkeit oder unentgeltlichen Freiwilligenarbeit auf Grund eines sozialen Engagements (vergl. Bedingungen) Schäden an zu privaten Zwecken gemieteten, geliehenen, gepachteten oder geleasten Grundstücken, Gebäuden, Wohnungen oder Räumen in Gebäuden. Mietsachschäden an mobilen Gegenständen in Hotels und gemieteten Ferienhäusern/-wohnungen (Selbstbeteiligung 100 ) Beschädigung, Vernichtung oder Verlust bei Miete/Leihe an fremden beweglichen Sachen (Selbstbeteiligung 300 ) Schadenersatzansprüche aus beruflicher Tätigkeit -Mitversichert ist die Inanspruchnahme des Versicherungsnehmers oder der mitversicherten Person aus Sachschäden aufgrund betrieblich und arbeitsvertraglich veranlasster Tätigkeiten gegenüber Arbeitskollegen, soweit nicht anderweitig Versicherungsschutz besteht. (SB 100 ) Halten und Hüten zahmer Haustiere (außer Hunde, Pferde, etc. s. Wortlaut) Halter oder Hüter von einem Blinden- oder Behindertenbegleithund (ohne Geschäftsführer- und Vorstandstätigkeit) und die "Besonderen Bedingungen und Risikobeschreibungen" Seite 4 von , bis 2.500, bis 5.000, bis 2.000

5 Subsidiärhaftung aus der nicht gewerbsmäßigen Hütung fremder Hunde und Pferde Als Reiter bei der Benutzung fremder Pferde sowie als Lenker von Kutschen/Schlitten zu privaten Zwecken ohne Tiergefahr Teilnahme an Pferde- und Radrennen bei Amateuren Höchstdauer vorübergehender Auslandsaufenthalt 1 hr 5 hre 5 hre in EWR- bzw. EU unbegrenzt Stellung einer Kaution im Ausland bei Schäden im europäischen Ausland bis bei Schäden weltweit bis Beitragsbefreiung bei Arbeitslosigkeit/ Berufsunfähigkeit (VN max. 58 hre, Wochenarbeitszeit 20 Stunden, Vertrag besteht min. 3 Monate), 12 Monate Elektronischer Datenaustausch / Internetnutzung Restrisiko Flüssiggastanks l/kg l/kg l/kg Oberirdischer und unterirdischer Öltank (Anlagenrisiko) auf dem Grundstück eines Einfamilien- oder Wochenendhauses Kleinmengen gewässerschädlicher Stoffe Umweltschadenhaftpflicht (USV) Schadenersatzansprüche wegen Diskriminierungstatbeständen nach dem AGG gegen den VB als Dienstherr von Hausangestellten, als Vermieter oder als Bauherr Forderungsausfalldeckung bis zur Versicherungssumme inkl. Schadensersatzansprüche, die aus der Eigenschaft des Schadensverursachers (Dritten) als nicht gewerbsmäßiger Hunde- oder Pferdehalter bzw. Hunde- oder Pferdehüter entstanden sind. Versehensklausel Update-Garantie Bedingungsgarantie DIC / DIL (Konditionen- / Summendifferenzdeckung) zeitlich unbegrenzt oder begrenzt Gerichtsstandsvereinbarung Meistbegünstigungsklausel und die "Besonderen Bedingungen und Risikobeschreibungen" Seite 5 von l l l Einzelbehälter bis max. 100 l/kg, max l/kg gesamt, beitragspflichtig Gerichtsstand, das für den Wohnsitz des VN zuständige Gericht im Inland.

ProfiLine Privat/ Single Produktlinie Privathaftpflicht

ProfiLine Privat/ Single Produktlinie Privathaftpflicht Pauschal-Deckungssummen für Personen-, Sach-, Vermögens- und Mietsachschäden 10 Mio. 15 Mio. 50 Mio. Versicherte Personen Versicherungsnehmer Hausangestellte des VN im Rahmen ihrer Tätigkeit Personen,

Mehr

ProfiLine Privat/ Familie Produktlinie Privathaftpflicht

ProfiLine Privat/ Familie Produktlinie Privathaftpflicht Pauschal-Deckungssummen für Personen-, Sach-, Vermögens- und Mietsachschäden 10 Mio. 15 Mio. 50 Mio. Versicherte Personen Versicherungsnehmer Ehegatte des Versicherungsnehmers (VN) oder Lebenspartner des

Mehr

Privat-Haftpflichtversicherung über Daimler VVD Die Leistungen auf einen Blick. Produktgeber ist die HDI Versicherung AG.

Privat-Haftpflichtversicherung über Daimler VVD Die Leistungen auf einen Blick. Produktgeber ist die HDI Versicherung AG. Privat-Haftpflichtversicherung über Daimler VVD Die Leistungen auf einen Blick. Produktgeber ist die HDI Versicherung AG. Die Vorteile der HDI Versicherungen über Daimler VVD: Flexibel für jede individuelle

Mehr

HAF TPFLICHTVERSICHERUNG

HAF TPFLICHTVERSICHERUNG LEISTUNGSÜBERSICHT 02/2014 HAF TPFLICHTVERSICHERUNG VERSICHERUNGSUMFANG VERSICHERTE DECKUNGSSUMMEN (DS): pauschal pauschal > VS für Personen / Sachschäden > VS für Vermögensschäden > Vorsorgeversicherung

Mehr

Privathaftpflichtversicherung

Privathaftpflichtversicherung Versicherungen Privathaftpflicht Leistungen Privathaftpflichtversicherung Highlights Mietsachschäden 300000 Künftige Bedingungsverbesserungen gelten automatisch Schäden durch nicht deliktfähige Kinder

Mehr

Privat-Haftpflicht-Versicherung

Privat-Haftpflicht-Versicherung für durch Sie verursachte Personenund Sachschäden, pauschal Vorsorge-Versicherung für Personen- und Sachschäden, pauschal 20 Mio. 5 Mio. 3 Mio. 5 Mio. 10 Mio. Personen- und Sachschäden pauschal 20 Mio.

Mehr

Angebot. für eine. Privathaftpflichtversicherung

Angebot. für eine. Privathaftpflichtversicherung Angebot für eine Privathaftpflichtversicherung IhrAnsprechpartner: Baumgarthuber&PartnerGmbH IrinaWerner Gutenbergstr. 9 78056 VS-Schwenningen Tel.: 07720-8559-23 Fax.: 07720-8559-223 E-Mail: irina.werner@bup-vm.com

Mehr

HAFTPFLICHTVERSICHERUNG

HAFTPFLICHTVERSICHERUNG VERSICHERUNGSUMFANG DECKUNGSSUMMEN 15 Mio. > Personenschäden 15 Mio. > Sachschäden 15 Mio. > Vermögensschäden 15 Mio. > Mietsachschäden MITVERSICHERTE PERSONEN > Ehegatte, Lebenspartner nach Lebenspartnerschaftsgesetz*)

Mehr

Haftpflicht-Police OPTIMAL Vergleich zwischen den Tarifen Smart, Komfort, Prestige

Haftpflicht-Police OPTIMAL Vergleich zwischen den Tarifen Smart, Komfort, Prestige Haftpflicht-Police OPTIMAL Vergleich zwischen den Tarifen Smart, Komfort, Prestige Leistungen Smart* Komfort** Prestige*** Deckungssumme (DS) 7.5 Mio. EUR 15 Mio. EUR 20 Mio. EUR je geschädigter Person

Mehr

Die Leistungen der Janitos Privathaftpflichtversicherung im Überblick (Stand: 01.04.2010)

Die Leistungen der Janitos Privathaftpflichtversicherung im Überblick (Stand: 01.04.2010) (Stand: 01.04.) Deckungssummen Personen- und Sachschäden pauschal bis 10 oder 20 Mio. Vermögensschäden 5 Mio. 5 Mio. Verzicht auf Summenmaximierung - Ausland Unbegrenzte Aufenthalte im europäischen Ausland

Mehr

Highlights der Barmenia-Privathaftpflichtversicherung

Highlights der Barmenia-Privathaftpflichtversicherung Privathaftpflichtversicherung Highlights der Barmenia-Privathaftpflichtversicherung Umfassender Privathaftpflicht- für Familien/Partnerschaften und Singles. Barmenia-Leistungs-Garantie: Die neue Sicherheit

Mehr

Leistungsvergleich Privathaftpflicht

Leistungsvergleich Privathaftpflicht Leistungsvergleich Privathaftpflicht Sie wünschen in der Privathaftpflicht Versicherungsschutz für folgende Risiken: Privathaftpflicht Sie wünschen eine Absicherung der genannten Risiken für folgende Sachen

Mehr

Highlights der Onesty Direct-

Highlights der Onesty Direct- Privathaftpflichtversicherung Highlights der Onesty Direct- Privathaftpflichtversicherung Umfassender Privathaftpflicht- für Familien/ Partnerschaften und Singles. Besser Onesty Direct. Onesty Direct-Leistungs-Garantie:

Mehr

Nur durch IHRE KEG-Mitgliedschaft für SIE!

Nur durch IHRE KEG-Mitgliedschaft für SIE! + Ihr Berufsverband für Lehrkräfte und Pädagogen Niederbayern Ihr umfassender KEG - Versicherungsschutz ab dem 01.01.2016 erweitert Nur durch IHRE KEG-Mitgliedschaft für SIE! Optimieren Sie Ihren Versicherungsschutz

Mehr

Vergleich Pauschaldeklaration zur Privat-Haftpflichtversicherung Standard/Plus/Premium

Vergleich Pauschaldeklaration zur Privat-Haftpflichtversicherung Standard/Plus/Premium Vergleich Pauschaldeklaration zur Privat-Haftpflichtversicherung Standard/Plus/Premium Die im nachstehenden Vergleich der Pauschaldeklarationen genannten Ziffern beziehen sich auf die BBR PHV 2016. Besondere

Mehr

Bei Zuwahl aller VARIO Pakete erlangt man das Leistungsniveau der PHV VARIO Komfort PLUS.

Bei Zuwahl aller VARIO Pakete erlangt man das Leistungsniveau der PHV VARIO Komfort PLUS. PHV Familie Mehrpersonen - ohne Selbstbeteiligung - Beitrag PHV Familie 60,00 93,00 Beitrag Exzedenten-Deckung PHV VARIO Komfort / Komfort PLUS: 30,00 45,00 Auch für die Exzedenten-Deckung möglich. Einzelne

Mehr

Sicherheit in allen Situationen

Sicherheit in allen Situationen Eine kleine Unachtsamkeit und Sie müssen für den entstandenen Schaden aufkommen, mit Ihrem ganzen Vermögen und unter Umständen ein Leben lang. Die Haftpflichtversicherung schützt Sie vor den finanziellen

Mehr

Spezial-DeckungsKonzept Diensthaftpflichtversicherung inkl. PHV für Verwaltungsberufe im öffentlichen Dienst best intention -DHVV-2001-Standard *1

Spezial-DeckungsKonzept Diensthaftpflichtversicherung inkl. PHV für Verwaltungsberufe im öffentlichen Dienst best intention -DHVV-2001-Standard *1 Im Ostholz 25-25a, 44879 Bochum Telefon: (0234) 94 69 7-0 Telefax: (0234) 47 50 05 Internet: http://www.b-i.de email: best-intention@b-i.de Spezial-DeckungsKonzept Diensthaftpflichtversicherung inkl. PHV

Mehr

Spezial-DeckungsKonzept Diensthaftpflichtversicherung inkl. PHV für Lehrer im öffentlichen Dienst best intention -DHVL-2001-Standard *1

Spezial-DeckungsKonzept Diensthaftpflichtversicherung inkl. PHV für Lehrer im öffentlichen Dienst best intention -DHVL-2001-Standard *1 Im Ostholz 25-25a, 44879 Bochum Telefon: (0234) 94 69 7-0 Telefax: (0234) 47 50 05 Internet: http://www.b-i.de email: best-intention@b-i.de Spezial-DeckungsKonzept Diensthaftpflichtversicherung inkl. PHV

Mehr

Produktbeschreibung zur Privat-, Tierhalter-, Wasser fahrzeug- sowie Lehrerhaftpflichtversicherung

Produktbeschreibung zur Privat-, Tierhalter-, Wasser fahrzeug- sowie Lehrerhaftpflichtversicherung Bitte beachten Sie: Die Produktbeschreibung soll Ihnen einen ersten Überblick zu dieser Versicherung geben. Die folgenden Informationen sind daher nicht abschließend. Der gesamte Vertragsinhalt ergibt

Mehr

Angebot für eine Versicherung Berater/Vermittler

Angebot für eine Versicherung Berater/Vermittler Angebot für eine Versicherung Berater/Vermittler ConceptIF AG Friedrich-Ebert-Damm 160a 22047 Hamburg Tel: 040 696970660 Fax: 040696970661 email: info@conceptif.de Website: Versicherungsnehmer Herr Harald

Mehr

Gothaer Haftpflichtversicherungen

Gothaer Haftpflichtversicherungen Deckungssummen Personenschäden 5 Mio EUR pauschal für 20 Mio EUR pauschal für 50 Mio EUR pauschal für Sachschäden Personen-, Sach- und Personen-, Sach- und Personen-, Sach- und Vermögensschäden Vermögensschäden

Mehr

Vergleich der Varianten in der Privat-Haftpflichtversicherung

Vergleich der Varianten in der Privat-Haftpflichtversicherung Vergleich der Varianten in der Privat-Haftpflichtversicherung Verschaffen Sie sich einen Überblick über die Leistungsstärke der von uns angebotenen Varianten in der Privat-Haftpflichtversicherung. Versicherungsleistungen

Mehr

INTER Privathaftpfl ichtversicherung im Rahmen der Gesundheitsfachberufe

INTER Privathaftpfl ichtversicherung im Rahmen der Gesundheitsfachberufe Leistungsübersicht* zur Betriebshaftpfl ichtversicherung für Gesundheitsfachberufe Versicherungssumme je Versicherungsfall (2-fach maximiert je Versicherungsjahr) Personen- und Sachschäden 6.000.000 8.000.000

Mehr

Risikoanalyse für private Haftpflichtrisiken

Risikoanalyse für private Haftpflichtrisiken Risikoanalyse für private Haftpflichtrisiken Kunde/Interessent: Alle folgenden Fragen beziehen sich auf den Versicherungsnehmer und die mitversicherten Personen. Fragen zum Risiko 1 Sind Sie im öffentlichen

Mehr

E B E R T GmbH & Co.KG

E B E R T GmbH & Co.KG Mindeststandards Bitte beachten Sie, dass Mindeststandards beim Deckungsumfang als gegeben vorausgesetzt sind, die daher nicht mehr erfragt werden. Im einzelnen sind dies: Die vom Versicherer verwendeten

Mehr

Beschreibung des versicherten Risikos zur Privathaftpflichtversicherung

Beschreibung des versicherten Risikos zur Privathaftpflichtversicherung Beschreibung des versicherten Risikos zur Privathaftpflichtversicherung Seite 1 von 9 BVR 004 - Ausgabe JANUAR 2003 I. Gegenstand der Versicherung Versichert ist die gesetzliche Haftpflicht des Versicherungsnehmers

Mehr

Risikoanalyse für private Haftpflichtrisiken

Risikoanalyse für private Haftpflichtrisiken Risikoanalyse für private Haftpflichtrisiken Kunde/Interessent: (Name/Anschrift) Telefon-Nummer: (für eventuelle Rückfragen) Alle folgenden Fragen beziehen sich auf den Versicherungsnehmer und die mitversicherten

Mehr

Risikoanalyse für private Haftpflichtrisiken

Risikoanalyse für private Haftpflichtrisiken Risikoanalyse für private Haftpflichtrisiken Kunde/Interessent: _ Alle folgenden Fragen beziehen sich auf den Versicherungsnehmer und die mitversicherten Personen. Fragen zum Risiko Sind Sie im öffentlichen

Mehr

Privathaftpflicht- Versicherung. Alles bestens. nv privatpremium. nv privatmax. 4.0. nv privatspar 4.0

Privathaftpflicht- Versicherung. Alles bestens. nv privatpremium. nv privatmax. 4.0. nv privatspar 4.0 Privathaftpflicht- Versicherung Alles bestens. nv privatpremium nv privatmax. 4.0 nv privatspar 4.0 Schnelle Bearbeitung im Schadenfall! Kurz mal nicht aufgepasst und schon ist es passiert. Eine kleine

Mehr

Privathaftpflicht Selektion Berechnungsmerkmale

Privathaftpflicht Selektion Berechnungsmerkmale Selektion Berechnungsmerkmale Daten zum Risiko Tarifart Familie Lebensgemeinschaft Single weiblich Single männlich Gewünschte Deckungssumme mind. 1.000.000 EUR mind. 2.000.000 EUR mind. 3.000.000 EUR mind.

Mehr

IDEAL PrivatHaftpflicht

IDEAL PrivatHaftpflicht IDEAL PrivatHaftpflicht Wir machen s wieder gut. Der Spezialist für Senioren Ihr Moderator Birger Mählmann Leitender Vertriebstrainer der IDEAL Versicherungsgruppe 2 Ausgangssituation 3 Das Gesetz ist

Mehr

Seite 1 von 6. Erfassungsbogen Privat-Haftpflicht Die Abfrage der Daten erfolgt analog der Eingabefelder im Vergleichsprogramm.

Seite 1 von 6. Erfassungsbogen Privat-Haftpflicht Die Abfrage der Daten erfolgt analog der Eingabefelder im Vergleichsprogramm. Erfassungsbogen Privat-Haftpflicht Die Abfrage der Daten erfolgt analog der Eingabefelder im Vergleichsprogramm. Personendaten Anrede Titel Vor- und Nachname* Geburtsdatum * Straße PLZ Ort Bundesland E-Mail

Mehr

Risikoanalyse für private Haftpflichtrisiken

Risikoanalyse für private Haftpflichtrisiken Risikoanalyse für private Haftpflichtrisiken Kunde/Interessent: Alle folgenden Fragen beziehen sich auf den Versicherungsnehmer und die mitversicherten Personen. Fragen zum Risiko Sind Sie im öffentlichen

Mehr

nicht notwendig (es sind keine Änderungen eingetreten) vom Kunden/Interessenten nicht gewünscht Sind Sie im öffentlichen Dienst beschäftigt?

nicht notwendig (es sind keine Änderungen eingetreten) vom Kunden/Interessenten nicht gewünscht Sind Sie im öffentlichen Dienst beschäftigt? 1. Persönliche Daten Kunde Interessent Herr Frau Titel Name, Vorname Anschrift Das Formular Kundenbasisdaten Eine Aktualisierung ist liegt vor; Datum der Erstellung: nicht notwendig (es sind keine Änderungen

Mehr

ProtectionPlus - da kann kommen was will. Ihre private Haftpflichtversicherung. www.continentale.de

ProtectionPlus - da kann kommen was will. Ihre private Haftpflichtversicherung. www.continentale.de ProtectionPlus - da kann kommen was will Ihre private Haftpflichtversicherung www.continentale.de ProtectionPlus - für alle Lebenslagen Ob beim Einkauf oder beim Sport, als Fußgänger, Radfahrer oder Gast

Mehr

Die Einholung einer Unterschrift unter der Risikoanalyse ist vom Gesetzgeber nicht gefordert, aber aus Beweiserleichterungsgründen zu empfehlen.

Die Einholung einer Unterschrift unter der Risikoanalyse ist vom Gesetzgeber nicht gefordert, aber aus Beweiserleichterungsgründen zu empfehlen. Private Haftpflichtrisiken Einleitende Hinweise für Vermittler Haftung Die Risikoanalyse ist eine erste Hilfestellung für Sie, ersetzt aber Ihre Entscheidung über die im Einzelfall notwendige individuelle,

Mehr

Gothaer Haftpflichtversicherungen

Gothaer Haftpflichtversicherungen Deckungssummen Personenschäden Bis 5.000.000 EUR Bis 20.000.000 EUR Bis 20.000.000 EUR Sachschäden Bis 5.000.000 EUR Bis 20.000.000 EUR Bis 20.000.000 EUR Vermögensschäden Versicherte Person Eltern Au-pair,

Mehr

Risikoanalyse private Haftpflichtrisiken

Risikoanalyse private Haftpflichtrisiken Kunde / Interessent: Falls eine Frage mit Ja beantwortet wird, bitte den entsprechenden Zusatzfragebogen ausfüllen Sind Sie verbeamtet oder im öffentlichen Dienst? Nein Ja (Bogen ausfüllen) Besitzen Sie

Mehr

Haftpflicht-Versicherung

Haftpflicht-Versicherung Die im nachstehenden Vergleich der Pauschaldeklaration genannten Ziffern beziehen sich auf die BBR PHV 2016. Vergleich Pauschaldeklaration zur Privathaftpflicht-Versicherung 1. Versicherungssummen pauschal

Mehr

Tarifvergleich vom 02.12.2015 für. Privathaftpflicht

Tarifvergleich vom 02.12.2015 für. Privathaftpflicht Tarifvergleich vom 02.12.2015 für Vor- und Nachname Versicherungsmakler Straße und Hausnr. PLZ und Ort E-Mail Privathaftpflicht VHV Allgemeine Versicherungen Klassik-Garant 14 Familie KomfortPlus 2013

Mehr

Per Fax an: 0201 4 69 96 49 oder Mail an: feistle@treffpunkt-finanzen.de. Risikoanalyse für die Haftpflichtversicherung (privat)

Per Fax an: 0201 4 69 96 49 oder Mail an: feistle@treffpunkt-finanzen.de. Risikoanalyse für die Haftpflichtversicherung (privat) Per Fax an: 0201 4 69 96 49 oder Mail an: feistle@treffpunkt-finanzen.de Risikoanalyse für die Haftpflichtversicherung (privat) Name: Staße/ Nr.: Telefon: Anlass der Beratung: Email: Datum.. PLZ/ Ort Umfang

Mehr

Tabelle1. Vergleich von Tarifleistungen in der Privathaftpflichtversicherung

Tabelle1. Vergleich von Tarifleistungen in der Privathaftpflichtversicherung Vergleich von Tarifleistungen in der Privathaftpflichtversicherung Tarifwechsel bestehender Wechsel des Risikoträgers in Honorartarif Altvertrag Deckungssummen: Deckungssumme wahlweise 3,5,10,25,50 Mio

Mehr

Privathaftpflicht-Versicherung. Alles bestens. TARIF 03/2013. HaftPflicHt Privat HaftPflicHt Haus und grund. www.nv-online.de

Privathaftpflicht-Versicherung. Alles bestens. TARIF 03/2013. HaftPflicHt Privat HaftPflicHt Haus und grund. www.nv-online.de Privathaftpflicht-Versicherung Alles bestens. TARIF 03/2013 HaftPflicHt Privat HaftPflicHt Haus und grund www.nv-online.de tarifübersicht PrivatHaftPflicHt Deckungssummen für Personen-, Sach- und Vermögensschäden

Mehr

Risikoanalyse für private Haftpflichtrisiken

Risikoanalyse für private Haftpflichtrisiken Risikoanalyse für private Haftpflichtrisiken Kunde/Interessent: Alle folgenden Fragen beziehen sich auf den Versicherungsnehmer und die im Kundenbasisdatenbogen erfassten Personen. Fragen zum Risiko (falls

Mehr

Private Haftpflichtrisiken

Private Haftpflichtrisiken Private Haftpflichtrisiken 1 Im Einzelnen lauten die Mindeststandards für die Privathaftpflichtversicherung: Die vom Versicherer verwendeten Allgemeinen Versicherungsbedingungen und Besondere Bedingungen

Mehr

Anforderungsprofil zur Privathaftpflichtversicherung

Anforderungsprofil zur Privathaftpflichtversicherung Anforderungsprofil zur Privathaftpflichtversicherung Mindeststandards modus. Matthias Lesch Mühlgrabenstr. 27 53340 Meckenheim Telefon: 02225-5355 Telefax: 02225-5370 www.modus.team.de / Mail: info@modus-team.de

Mehr

Die Leistungen der Janitos Privathaftpflichtversicherung 2015 (Stand: 01.10.2015)

Die Leistungen der Janitos Privathaftpflichtversicherung 2015 (Stand: 01.10.2015) Die Leistungen der Janitos Privathaftpflichtversicherung (Stand: 01.10.) Single Partner Familie Versicherte Personen auch wenn sie nicht im Haushalt des VN leben Ehepartner / Partner einer eingetragenen

Mehr

Leistungsübersicht. Privat-Haftpflichtversicherung (BD24 - AHB 2014) BD24 Top Select Plus. BD24 Premium Select Plus. Deckungssummen (DS)

Leistungsübersicht. Privat-Haftpflichtversicherung (BD24 - AHB 2014) BD24 Top Select Plus. BD24 Premium Select Plus. Deckungssummen (DS) Leistungsübersicht Privat-Haftpflichtversicherung (BD24 - AHB 2014) Deckungssummen () Wahlweise 5 Mio., 10 Mio. und 15 Mio. EUR pauschal für Personen-, Sach- und Vermögensschäden Mitversicherte Personen

Mehr

Die Privathaftpflicht-Konzepte der InterRisk im Überblick

Die Privathaftpflicht-Konzepte der InterRisk im Überblick Die Privathaftpflicht-Konzepte der InterRisk im Überblick PH gültig ab 17.12.2013 Deckungssummen: Deckungssumme wahlweise 3, 5, 10, 25 oder 50 Mio. (pro Einzelperson 15 Mio. ) Mitversicherte Personen (

Mehr

Privathaftpflicht 1 Vorgaben. Allgemein. Personendaten. Abschlussvoraussetzungen. Tarifvorgaben. Jürgen Jewanski

Privathaftpflicht 1 Vorgaben. Allgemein. Personendaten. Abschlussvoraussetzungen. Tarifvorgaben. Jürgen Jewanski Privathaftpflicht 1 Vorgaben Allgemein maximale Laufzeit 1 Jahr Zahlweise jährlich Versicherungsbeginn 29.10.2014 Personendaten Anrede Vorname Nachname Eintrittsalter Zielgruppe Herr 60 Jahre Familie Abschlussvoraussetzungen

Mehr

NEU. Erfahren Sie persönliche Sicherheit HAFTPFLICHTKASSE DARMSTADT. Haftpflicht Senioren SEHR GUT (0,9) SEHR GUT (1,1)

NEU. Erfahren Sie persönliche Sicherheit HAFTPFLICHTKASSE DARMSTADT. Haftpflicht Senioren SEHR GUT (0,9) SEHR GUT (1,1) Haftpflicht Senioren NEU HAFTPFLICHTKASSE DARMSTADT Erfahren Sie persönliche Sicherheit SEHR GUT (0,9) Im Test: Private Haftpflichtversicherung Tarif für Senioren (VARIO Plus) Ausgabe 8/2008 SEHR GUT (1,1)

Mehr

Tarif Superschutz Pfefferminzia Versicherung AG. Kriterien Typ Erfüllt Antworten Bemerkung Erfüllt Antworten Bemerkung Erfüllt Antworten Bemerkung

Tarif Superschutz Pfefferminzia Versicherung AG. Kriterien Typ Erfüllt Antworten Bemerkung Erfüllt Antworten Bemerkung Erfüllt Antworten Bemerkung [Produktscoring]: Komposit [Bereich]: Haftpflichtversicherung / Private Haftpflicht / Familie Erstellt am: 13.05.2015 Das Produktscoring umfasst einen Kriterienkatalog, der alle wesentlichen Produktaspekte

Mehr

Privathaftpflichtversicherung

Privathaftpflichtversicherung Privathaftpflichtversicherung Wenn Unachtsamkeit teuer wird Vorschlag für Max Muster Beratung durch: Heinrich GmbH Versicherungsmakler Uerdinger Str. 400 47800 Krefeld Tel.: 02151 / 6446680 Fax: 02151

Mehr

Erfahren Sie persönliche Sicherheit

Erfahren Sie persönliche Sicherheit Haftpflicht 60 Aktiv HAFTPFLICHTKASSE DARMSTADT Erfahren Sie persönliche Sicherheit Privathaftpflicht 60 Aktiv Versicherungsangebote Schutz ist in jedem Lebensabschnitt unverzichtbar. Auch in einem etwas

Mehr

Zeitgemäße Leistungen für Ihre Sicherheit

Zeitgemäße Leistungen für Ihre Sicherheit Privat-Haftpflichtversicherung HAFTPFLICHTKASSE DARMSTADT Zeitgemäße Leistungen für Ihre Sicherheit Privat-Haftpflicht Versicherungsoptionen Ein Schutz, der für alle sein muss. Eine Privat-Haftpflichtversicherung

Mehr

Private Haftpflicht individuelle Sicherheit für Sie

Private Haftpflicht individuelle Sicherheit für Sie Private Haftpflicht individuelle Sicherheit für Sie MS 092 05.09 allgemeine versicherung ag Private Haftpflichtversicherung der HanseMerkur Wir versichern Sie ganz nach ihrem Bedarf Das ganze Leben ist

Mehr

Tarif Haftpflichtversicherung Familie, Single, 55Plus

Tarif Haftpflichtversicherung Familie, Single, 55Plus Tarif Haftpflichtversicherung Familie, Single, 55Plus Privat -- Hund - Gewässerschäden -- Haus- und Grund Versicherungsumfang Versicherungsschutz besteht im Rahmen des versicherten Risikos für den Fall,

Mehr

PRIVAT-HAFTPFLICHTVERSICHERUNG Unsere Leistungen für Sie

PRIVAT-HAFTPFLICHTVERSICHERUNG Unsere Leistungen für Sie PRIVAT-HAFTPFLICHTVERSICHERUNG Unsere Leistungen für Sie Leistungsübersicht Privat-Haftpflicht (2013) Die Leistungsübersicht NACH DEM GRUND-, KOMPAKT- ODER TOP-SCHUTZ PRIVAT-HAFTPFLICHTVERSICHERUNG (AHB

Mehr

WUNDERBAR. BESCHÜTZT.

WUNDERBAR. BESCHÜTZT. WUNDERBAR. BESCHÜTZT. Privathaftpflichtversicherung Classic Menschen schützen. Werte bewahren. SCHUTZ. GESTALTEN. Die Privathaftpflichtversicherung und ihre Bausteine: Privathaftpflichtversicherung Classic

Mehr

HDI-Gerling Firmen und Privat Versicherung AG. Tarif für die Private Haftpflichtversicherung. 565 Makler Premium Top

HDI-Gerling Firmen und Privat Versicherung AG. Tarif für die Private Haftpflichtversicherung. 565 Makler Premium Top Firmen und Privat www.hdi-gerling.de HDI-Gerling Firmen und Privat Versicherung AG Tarif für die Private Haftpflichtversicherung 565 Makler Premium Top Stand 01.07.2011 2 Tarif für die Private Haftpflichtversicherung

Mehr

Alles bestens. DAS BESTE VOM BESTEN. Nv PrivatPremium 2.0 Nv Privatmax. 5.0 Nv PrivatSpar 5.0. Privathaftpflicht- Versicherung MEHR GEHT NICHT!

Alles bestens. DAS BESTE VOM BESTEN. Nv PrivatPremium 2.0 Nv Privatmax. 5.0 Nv PrivatSpar 5.0. Privathaftpflicht- Versicherung MEHR GEHT NICHT! Privathaftpflicht- Versicherung Alles bestens. NV PrivatPremium 2.0 DAS BESTE VOM BESTEN. MEHR GEHT NICHT! Nv PrivatPremium 2.0 Nv Privatmax. 5.0 Nv PrivatSpar 5.0 tarifübersicht PrivatHaftPflicHt Deckungssummen

Mehr

Die Einholung einer Unterschrift unter der Risikoanalyse ist vom Gesetzgeber nicht gefordert, aber aus Beweiserleichterungsgründen

Die Einholung einer Unterschrift unter der Risikoanalyse ist vom Gesetzgeber nicht gefordert, aber aus Beweiserleichterungsgründen Private Haftpflichtrisiken Einleitende Hinweise für Vermittler Haftung Die Risikoanalyse ist eine erste Hilfestellung für Sie, ersetzt aber Ihre Entscheidung über die im Einzelfall notwendige individuelle,

Mehr

Deutscher Siedlerbund

Deutscher Siedlerbund Deutscher Siedlerbund Steinhäuserstr. 1, 76135 Karlsruhe. Tel. 0721-981620, Fax 0721-9816262 Merkblatt zur Haus- und Grundbesitzer-Haftpflicht-Versicherung für Mitglieder des Deutschen Siedlerbundes, Landesverband

Mehr

Risikoanalyse für die Privathaftpflichtversicherung

Risikoanalyse für die Privathaftpflichtversicherung Risikoanalyse für die Privathaftpflichtversicherung Angaben zur Person und Familienstatus Single Ehepaar Lebenspartner in häuslicher Gemeinschaft Name / Geburtsdatum Kunde/In: Name / Geburtdatum Partner/In:

Mehr

erstellt am: 08.10.2010

erstellt am: 08.10.2010 Ermittlung der Risiken und Gefahren im privaten Haftpflichtbereich für Peter Muster erstellt am: 08.10.2010 Assekuranz Hohlweger Martin Hohlweger Kampenwandstr. 37 83301 Traunreut martin@hohlweger.com

Mehr

Merkblatt zur Haus- und Grundbesitzer- Haftpflicht-Versicherung für Mitglieder des Verband Wohneigentum Baden-Württemberg e. V.

Merkblatt zur Haus- und Grundbesitzer- Haftpflicht-Versicherung für Mitglieder des Verband Wohneigentum Baden-Württemberg e. V. vormals Deutscher Siedlerbund Merkblatt zur Haus- und Grundbesitzer- Haftpflicht-Versicherung für Mitglieder des Verband Wohneigentum Baden-Württemberg e. V. (Für Mitglieder; Stand 01.11.2006) Der Verband

Mehr

Privathaftpflicht Vorgaben. Allgemein. Personendaten. Abschlussvoraussetzungen. Tarifvorgaben. Jürgen Jewanski. maximale Laufzeit. Versicherungsbeginn

Privathaftpflicht Vorgaben. Allgemein. Personendaten. Abschlussvoraussetzungen. Tarifvorgaben. Jürgen Jewanski. maximale Laufzeit. Versicherungsbeginn Privathaftpflicht Vorgaben Allgemein maximale Laufzeit Zahlweise Versicherungsbeginn 1 Jahr jährlich Personendaten Anrede Vorname Nachname Eintrittsalter Zielgruppe 40 Jahre Familie Abschlussvoraussetzungen

Mehr

Annahmerichtlinien zur Janitos Privathaftpflichtversicherung PHV 2010 (Stand: 01.04.2010)

Annahmerichtlinien zur Janitos Privathaftpflichtversicherung PHV 2010 (Stand: 01.04.2010) Annahmerichtlinien zur Janitos Privathaftpflichtversicherung PHV (Stand: 01.04.) Tarifvarianten: Die Janitos Privathaftpflichtversicherung (PHV ) wird in den Tarifvarianten, und angeboten Risikogruppen

Mehr

VERBRAUCHERINFORMATION zu Ihrem SLP-Haftpflichtschutz

VERBRAUCHERINFORMATION zu Ihrem SLP-Haftpflichtschutz VERBRAUCHERINFORMATION zu Ihrem SLP-Haftpflichtschutz Diese Verbraucherinformation beinhaltet folgende Bedingungswerke, wobei aber jeweils nur die vereinbarten und im Versicherungsschein genannten Versicherungsbedingungen

Mehr

INTER Privathaftpfl ichtversicherung Tarifl inien Basis, Exklusiv und Premium

INTER Privathaftpfl ichtversicherung Tarifl inien Basis, Exklusiv und Premium Leistungsübersicht* Versicherungssumme je Versicherungsfall (2-fach maximiert je Versicherungsjahr) Personen- und Sachschäden 6.000.000 8.000.000 10.000.000 Vermögensschäden 1.000.000 1.000.000 1.000.000

Mehr

Hier kann eine gewünschte "Mindestdeckungssumme" vorgegeben werden. Es werden alle Tarife ab dieser

Hier kann eine gewünschte Mindestdeckungssumme vorgegeben werden. Es werden alle Tarife ab dieser Selbstbeteiligung Durch die Vereinbarung einer Selbstbeteiligung, lässt sich die Versicherungsprämie reduzieren. Der Versicherungsnehmer trägt dann von jedem Schaden diese vereinbarte Selbstbeteiligung

Mehr

Erfahren Sie persönliche Sicherheit

Erfahren Sie persönliche Sicherheit Senioren HAFTPFLICHTKASSE DARMSTADT Erfahren Sie persönliche Sicherheit SEHR GUT (0,9) Im Test: Private versicherung Tarif für Senioren (VARIO Plus) Ausgabe 8/2008 SEHR GUT (1,1) Im Test: Private versicherung

Mehr

Im Einzelnen lauten die Mindeststandards für die Privathaftpflichtversicherung:

Im Einzelnen lauten die Mindeststandards für die Privathaftpflichtversicherung: Privathaftpflichtversicherung Einleitende Hinweise für Vermittler Haftung Die Risikoanalyse ist eine erste Hilfestellung für Sie, ersetzt aber Ihre Entscheidung über die im Einzelfall notwendige individuelle,

Mehr

munich-broker.de Leistungsübersicht - Vergleich

munich-broker.de Leistungsübersicht - Vergleich Seite -1- Leistungsübersicht - Vergleich A) InterRisk XXL (25,0) 02 [01] B) degenia premium Alte Leipziger (15,0) 02 [01] Leistungsfrage A) B) Aktiver RS Ausfalldeckung Auslandsaufenthalt EU unbegrenzt

Mehr

Haftpflichtversicherung für Privatkunden

Haftpflichtversicherung für Privatkunden Haftpflichtversicherung für Privatkunden Rund um die private Haftpflichtversicherung Wer vorsätzlich oder fahrlässig das Leben, den Körper, die Gesundheit, die Freiheit, das Eigentum oder ein sonstiges

Mehr

WINGERTER VERSICHERUNGSMAKLER maxpool-partner. Leistungsvergleich

WINGERTER VERSICHERUNGSMAKLER maxpool-partner. Leistungsvergleich Seite -1- Deckungserweiterung Umfaßt der Versicherungsschutz Kautionsleistungen bei Schäden im Ausland? Erläuterung: Die Kaution als Sicherheitsleistung, um den VN einstweilen von Strafverfolgungsmaßnahmen

Mehr

PharmAssec. beitragsfrei mitversichert - auch ohne Meldung Täglich, ohne Angabe von Gründen. Taggenaue Rückvergütung

PharmAssec. beitragsfrei mitversichert - auch ohne Meldung Täglich, ohne Angabe von Gründen. Taggenaue Rückvergütung Highlights I. Spartenübergreifend Kalkulationsgrundlage Orthopädieartikelhandel, orthopädische Werkstatt Kündigung durch den Versicherungsnehmer Schadensregulierungsdauer dokumentiert Sachverständige dürfen

Mehr

Deckungskonzept für den Einzelhandel. Schutz für Betriebe. Tarif & Einschlüsse. www.volkswohl-bund.de

Deckungskonzept für den Einzelhandel. Schutz für Betriebe. Tarif & Einschlüsse. www.volkswohl-bund.de V E R S I C H E R U N G E N Deckungskonzept für den Einzelhandel Tarif & Einschlüsse Schutz für Betriebe www.volkswohl-bund.de Das Deckungskonzept für den Einzelhandel Der Kundenkreis: Bäckerei (mit Stehcafé)

Mehr

Vorschlag für Ihr Privatschutzprogramm

Vorschlag für Ihr Privatschutzprogramm Vorschlag für Ihr Privatschutzprogramm Vorschlag für: Geburtsdatum: Anschrift: Musterfrau, Sabine 01.01.1992 Postweg 1, 37073 Göttingen Produkte Tarif-Variante Monatlicher Beitrag Privat-Haftpflicht Optimal

Mehr

Mut?»Meine Tante hat gesagt, ich soll was Schönes basteln.«

Mut?»Meine Tante hat gesagt, ich soll was Schönes basteln.« Mut?»Meine Tante hat gesagt, ich soll was Schönes basteln.«helvetia Privat-Haftpflichtversicherung Sicherheit für alle Fälle. Ihre Schweizer Versicherung. Der Rundumschutz für Ihr Privatleben. Die Helvetia

Mehr

Risikoanalyse für die Privathaftpflichtversicherung

Risikoanalyse für die Privathaftpflichtversicherung Risikoanalyse für die Privathaftpflichtversicherung Angaben zur Person und Familienstatus Single Ehepaar Lebenspartner in häuslicher Gemeinschaft Name / Geburtsdatum Kunde/In: Name / Geburtdatum Partner/In:

Mehr

Besondere Bedingungen und Risikobeschreibungen zur Privat-Haftpflichtversicherung (BBR) - PH 3251:41

Besondere Bedingungen und Risikobeschreibungen zur Privat-Haftpflichtversicherung (BBR) - PH 3251:41 Besondere Bedingungen und Risikobeschreibungen zur Privat-Haftpflichtversicherung (BBR) - PH 3251:41 Der Versicherungsschutz erstreckt sich auf die im Versicherungsschein/Nachtrag näher bezeichneten Risiken

Mehr

Landesverband der Gartenfreunde Baden-Württemberg e.v. Heigelinstraße 15, 70567 Stuttgart, Telefon 0711/7155308, Fax 0711/724066

Landesverband der Gartenfreunde Baden-Württemberg e.v. Heigelinstraße 15, 70567 Stuttgart, Telefon 0711/7155308, Fax 0711/724066 Landesverband der Gartenfreunde Baden-Württemberg e.v. Heigelinstraße 15, 70567 Stuttgart, Telefon 0711/7155308, Fax 0711/724066 Merkblatt zur Haus- und Grundbesitzer-Haftpflicht-Versicherung für Mitglieder

Mehr

VERBRAUCHERINFORMATION zu Ihrem SLP-Haftpflichtschutz

VERBRAUCHERINFORMATION zu Ihrem SLP-Haftpflichtschutz VERBRAUCHERINFORMATION zu Ihrem SLP-Haftpflichtschutz Diese Verbraucherinformation beinhaltet folgende Bedingungswerke, wobei aber jeweils nur die vereinbarten und im Versicherungsschein genannten Versicherungsbedingungen

Mehr

Rechtsschutz-Versicherung (RS)

Rechtsschutz-Versicherung (RS) Versicherungssummen/Geltungsbereiche (sofern 1. Wohnsitz in Deutschland) Selbstbeteiligung je RS-Fall keine SB 150 EUR 150 EUR nein nein Selbstbeteiligung je RS-Fall Versicherungssumme je Versicherungssumme

Mehr

Sondertarif Baugewerbe

Sondertarif Baugewerbe Sondertarif Baugewerbe Leistungsübersicht* zur Betriebshaftpflichtversicherung für die Baubranche Die wichtigsten obligatorischen Deckungserweiterungen Vermögensschäden Vermögensschäden Besondere Versicherungssummen

Mehr

Mai 2012. HDI-Gerling Privatschutz - Das neue Einfach für BCA-Partner

Mai 2012. HDI-Gerling Privatschutz - Das neue Einfach für BCA-Partner HDI-Gerling Privatschutz - für BCA-Partner Die neuen Aussichten Seite 2 Umsetzung Struktur/Aufbau Sparte Bündel Hausrat Wohnfläche/TarZo Draußen & Unterwegs Fahrrad Elementar Glas Rundum Sorglos (Allgefahren-Deckung)

Mehr

Zeitgemäße Leistungen für Ihre Sicherheit

Zeitgemäße Leistungen für Ihre Sicherheit Privat-Haftpflichtversicherung HAFTPFLICHTKASSE DARMSTADT Zeitgemäße Leistungen für Ihre Sicherheit SEHR GUT (0,9) Im Test: Private Haftpflichtversicherung Tarif für Familien (VARIO Plus) Ausgabe 8/2008

Mehr

Änderungen in den Verbraucherinformationen Stand 01/2014

Änderungen in den Verbraucherinformationen Stand 01/2014 Sehr geehrte Vertriebspartnerin, sehr geehrter Vertriebspartner, anhand der nachstehenden Gesamtübersicht können Sie die fachlichen Änderungen einsehen, die wir zum 1. Januar 2014 in den Verbraucherinformationen

Mehr

Haftpflicht-Versicherungsumfang für Singles (Stand 01.2009)

Haftpflicht-Versicherungsumfang für Singles (Stand 01.2009) PRIVATSCHUTZVERSICHERUNG Haftpflicht-Versicherungsumfang für Singles (Stand 0.2009) Die Versicherung einzelner Positionen des XL-/es ist nicht möglich. n Personen- und Sachschäden Vermögensschäden Vorsorgeversicherung

Mehr

Besondere Bedingungen und Risikobeschreibungen zur Privat-Haftpflichtversicherung BBV-Haftpflicht-Police OPTIMAL (BBR PHV 2009 Standard)

Besondere Bedingungen und Risikobeschreibungen zur Privat-Haftpflichtversicherung BBV-Haftpflicht-Police OPTIMAL (BBR PHV 2009 Standard) Besondere Bedingungen und Risikobeschreibungen zur Privat-Haftpflichtversicherung BBV-Haftpflicht-Police OPTIMAL (BBR PHV 2009 Standard) - Stand 01.07.2009 - Inhalt Seite 1. Versicherte Risiken 2 2. Versicherte

Mehr

Private Haftpflichtversicherungen. Gewinnen Sie an Sicherheit!

Private Haftpflichtversicherungen. Gewinnen Sie an Sicherheit! Private Haftpflichtversicherungen Gewinnen Sie an Sicherheit! Conti Versicherungsdienst (CVD), das ist......ihr Anlaufpunkt für die richtigen Versicherungsentscheidungen mit folgenden Vorteilen: Provisionsunabhängiges

Mehr

www.hdi.de HDI Versicherung AG Tarif für die Private Haftpflichtversicherung

www.hdi.de HDI Versicherung AG Tarif für die Private Haftpflichtversicherung www.hdi.de HDI Versicherung AG Tarif für die Private Haftpflichtversicherung Stand 01.10.2012 2 Tarif für die Private Haftpflichtversicherung 01.10.2012 Inhalt 1 Allgemeine Tarifbestimmungen...3 1.1 Vertragsgrundlagen...3

Mehr

für den Privatbereich Haftpflichtschutz Rundumschutz für Sie und Ihre Familie Ausführliche Infos finden Sie auch bei uns im Internet

für den Privatbereich Haftpflichtschutz Rundumschutz für Sie und Ihre Familie Ausführliche Infos finden Sie auch bei uns im Internet Ausführliche Infos finden Sie auch bei uns im Internet Haftpflichtschutz für den Privatbereich undumschutz für Sie und Ihre Familie PV 202-04/2013 (Stand: April 2013) In dieser Broschüre finden Sie die

Mehr

Weil im Leben alles passieren kann.

Weil im Leben alles passieren kann. Schlüsselverlierer? Autoanstupser? Privat-Haftpflichtversicherung PHV Einfach Gut / Besser / Komplett Weil im Leben alles passieren kann. Einer für alle Fälle: Der neue, umfassende Versicherungsschutz.

Mehr

Die neue Haus- und Grundbesitzerhaftpflicht. Walter Stöcker und Matthias Ulfkotte

Die neue Haus- und Grundbesitzerhaftpflicht. Walter Stöcker und Matthias Ulfkotte Die neue Haus- und Grundbesitzerhaftpflicht Walter Stöcker und Matthias Ulfkotte Agenda Immobilienbesitz und Mitversicherung in der PHV Deckungsinhalte der Haus- und Grundbesitzerhaftpflicht Die neue Plusdeckung

Mehr

Tarif-Information. HDI Versicherung AG Privat-Haftpflicht. Stand 01.04.2015

Tarif-Information. HDI Versicherung AG Privat-Haftpflicht. Stand 01.04.2015 Tarif-Information HDI Versicherung AG Privat-Haftpflicht Stand 01.04.2015 2 Tarif für die Privat-Haftpflichtversicherung 01.04.2015 Inhalt 1 Allgemeine Tarifbestimmungen zum HDI-Privatschutz... 3 1.1 Vertragsgrundlagen...

Mehr