Bezeichnung Seite ST

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Bezeichnung Seite ST"

Transkript

1 Kapitel 01 Allgemeines Seitenverzeichnis Seite 1 (1) Bezeichnung Seite Produktmerkmale Konstruktionsmerkmale Öffnungsarten Systemmaße Dichtungsübersicht einzelner Profile Funktionsmaße Fensterfalz Rahmenaußenseite Flügelfalz Pfosten / Sprosse 05.7 Stulp Öffnungsmaß Mindest-Eckbruchkräfte Materialkennwerte Urkunden Garantie-Urkunde 07.1 Verleihungsurkunde Nr Verleihungsurkunde Nr ST01Seitenv.

2 Produktmerkmale Elegantes, klassisches Design Profile made in Germany mit Wandstärken nach EN Klasse A (B ausgewählte Profile) Sichere Beschlagsbefestigung durch zusätzliche Schraubnocken Gleiche Stähle in Rahmen und Flügel möglich Thermisch getrennte Stähle (tg) verfügbar Sichere Lastabtragung bei hohen Glasgewichten 6 Füllungsstärken bis 8 mm Groß dimensionierter Falzraum 2 Doppelschrägfalz im Flügelrahmen für hohe Funktionssicherheit 3 3 Zwei Dichtungsebenen Groß dimensionierte Vorkammerbereiche für hohe Thermostabilität und optimale Entwässerung 5 5 Mechanische T-Verbindung durch Schraubkanäle mit optimaler Abdichtung 1 zwei Dichtungsebenen Hohe Trägheitsmomente realisierbar Abdichtung durch Dichtlippe 3 Montagehilfe durch Klipsfüße ST Maßstab 1:2 (bzw. abhängig vom Ausdruck)

3 Konstruktionsmerkmale ST Maßstab 1:1 (bzw. abhängig vom Ausdruck)

4 Konstruktionsmerkmale Falz Große Wassersammelkammer, schräger Glasfalz mit mm Aufkantung im Blendrahmen/ Flügel 2 Bautiefe Blendrahmen: mm Pfosten: mm Flügel: mm Sprosse: mm 3 Anschläge Anschlaghöhe: 20 mm Anschlagbreite: mm Anschlagform Alle äußeren Anschläge mit 15 abgeschrägt Innerer Flügelanschlag gerade Glasleiste mit 15 abgeschrägt / Designvarianten möglich 5 Profilwanddicke Außenwandungen der Hauptprofile gemäß RAL- GZ 716/1, Teil 1 und 7 Innenwandungen nach konstruktiven Anforderungen 6 Dichtungen Anschlagdichtung außen aus TPE oder EPDM Umlaufende Innenanschlagdichtung aus TPE oder EPDM im Flügel Umlaufende TPE oder EPDM- Verglasungsdichtung witterungsseitig TPE - Dichtung in der Glasleiste 7 Aussteifungen Verzinkte Stahlprofile gemäß RAL- RG 716/1, Teil 1 und 7 Thermisch getrennter Stahl verzinkt, PUR-Verbund 8 Verglasung Alle handelsüblichen Isolierglasscheiben für Wärme-, Schallschutz- und Einbruchhemmung, Füllungsdicke von 18-8 mm 9 Entwässerung / Über separate Vorkammer nach vorn oder verdeckt nach unten Belüftung 10 Beschläge Alle handelsüblichen Einhand-Beschläge für 16 mm Euronut und 13 mm Nutmittellage 11 Profilverbindung Blendrahmen- und Flügel-Eckverbindung durch Stumpfschweißen Pfosten, Riegel und Sprossen durch mechanische Verbindung 12 Kammeraufbau 5- Kammer- System als Standard im Rahmen und Flügel (- und 7- Kammer bei ausgewählter Profilen) ST Farben SALAMANDER- weiß homogen in Masse durchgefärbt mit Long- Life- Oberflächenschutz Standard- Foliendekore außen und innen Sonder- Foliendekore auf Anfrage RAL- Beschichtungen auf Anfrage

5 Öffnungsarten 03.1 Nr. Typen: ST 01 Nr. Typen: ST 11 Festverglasung 02 Drehkipptür 12 Drehfenster 03 Drehkipptür mit festverglastem Oberlicht Drehkippfenster 13 0 Kippfenster Drehkipptür mit Quersprosse im Flügel Klappfenster 15 Zweiflügeliges Fenster DK - D Drehkippfenster mit Flügelsprosse Stulpfenster D - DK Drehkippfenster mit Flügelkreuzsprosse Fensterelement DK - Fest Schwingfenster 09 Dreiflügeliges Fenster DK - D - DK Drehkippfenster mit Kippoberlicht 18 Abstellschiebekippfenster oder Tür ST Drehkippfenster mit Brüstung unmaßstäblich Zweiflügeliges Fenster mit Kippoberlicht

6 Öffnungsarten 03.2 Nr. Typen: ST 20 Nr. Typen: ST Stulptür 29 Zweiflügelige DK - Fenster mit Schrägen Türelement DK - Fest Haustür DK - Rundbogen Rundbogenfenster mit Sprosse Haustür mit Briefeinwurf in Quersprosse Rundbogenfenster mit D- / DK- Fenster 2 Haustür mit Sprossenkreuz 25 Haustürkombination mit Festteil 26 Faltschiebetür 27 DK - Fenster mit Schräge ST unmaßstäblich

7 Systemmaße ( Kammer) ( Euro B) 8 (20) (20) (20) 110 (50) (20) (55) (20) (55) 95 (20) ST Maßstab 1:2 (bzw. abhängig vom Ausdruck)

8 Systemmaße (20) (20) (20) ( Kammer) ( Euro B) (20) * 60 (20) ( Kammer) ( Euro B) 60 (20) (20) 16.3 (20) (20) (20) 10 (20) (20) 8 ST * nicht in allen Ländern verfügbar Maßstab 1:2 (bzw. abhängig vom Ausdruck)

9 Systemmaße (20) 10 6 (20) (20) (20) (20) (20) ST Maßstab 1:2 (bzw. abhängig vom Ausdruck)

10 Systemmaße ST Maßstab 1:2 (bzw. abhängig vom Ausdruck)

11 0.5 WD + A + B + C WD + A + B Flügel Rahmen WD + C WD + A + B + C WD + A + B Pfosten Sprosse WD + A + B + C WD + A + B Stulp WD + C WD = Werkseitig eingebrachte TPE- Dichtung!! A = EPDM-Verglagungsdichtung 56 für Flügel, Sprosse B = EPDM-Verglagungsdichtung 573 für Rahmen, Flügel, Pfosten, Sprosse C = EPDM-Anschlagdichtung 025 für Rahmen, Flügel, Pfosten, Stulp ST unmaßstäblich

12 Fensterfalz (Funktionsmaße) Blendrahmen Pfosten 250 xxx 252 xxx Flügel 251 xxx / 351 xxx () R5 6 ST Maßstab 2:1 (bzw. abhängig vom Ausdruck)

13 Fensterfalz (Funktionsmaße) Blendrahmen Pfosten 250 xxx 252 xxx Flügel R () R5 6 ST Maßstab 2:1 (bzw. abhängig vom Ausdruck)

14 Rahmenaußenmaß (Funktionsmaße) Blendrahmen Flügel 250 xxx 251 xxx / 351 xxx (93.5) 18 17, () ST Maßstab 2:1 (bzw. abhängig vom Ausdruck)

15 Rahmenaußenmaß (Funktionsmaße) Blendrahmen Flügel xxx () ST Maßstab 2:1 (bzw. abhängig vom Ausdruck)

16 Flügelfalz (Funktionsmaße) Flügel Sprosse 251 xxx / 351 xxx 252 xxx R Spaltmaß R5 ST Maßstab 2:1 (bzw. abhängig vom Ausdruck)

17 Flügelfalz (Funktionsmaße) Flügel R Spaltmaß R0 ST Maßstab 2:1 (bzw. abhängig vom Ausdruck)

18 Sprosse / Pfosten (Funktionsmaße) Sprosse / Pfosten , Spaltmaß R3.5 R0 ST Maßstab 2:1 (bzw. abhängig vom Ausdruck)

19 Stulp Stulp (Funktionsmaße) 05.8 Spaltmaß ST Maßstab 2:1 (bzw. abhängig vom Ausdruck)

20 Stulp Stulp (Funktionsmaße) Spaltmaß ST Maßstab 2:1 (bzw. abhängig vom Ausdruck)

21

22 Mindest-Eckbruchkräfte verputzt und unverputzt 06.1 ST F soll (N) Zuschnitt (mm) b La (mm) (mm) Li (mm) h (mm) Wx (cm^3) e (mm) Art.-Nr. lx (cm^) , ,50 79, ,2 8,33 93, unmaßstäblich 5,23 1,03 11, , ,7 35, ,57 39,71 8, ,58 39,90 8, ,90 8,, ,97 59,51 26, ,5 36,96 27, ,82 1,00 0, ,18 0,99 37, ,95 1,08 0, ,07 53,3 101, ,56 67,07 211, F lx Flächenmoment um die X- Achse e Abstand der kritischen Faser von der neutralen Faser Wx Widerstandsmoment des Profils in Beanspruchungsrichtung (Innenecke) h Hebelarm Li Länge der Schenkel an der Innenseite Fsoll Mindestwert der Bruchkraft b Profilbreite La Länge der Schenkel an der Außenseite e La Li F/2 F/2 h

23 Mindest-Eckbruchkräfte verputzt und unverputzt 06.2 ST Art.-Nr. lx e Wx h Li b La Zuschnitt F soll (cm^) (mm) (cm^3) (mm) (mm) (mm) (mm) (mm) (N) ,68 0,08 9, ,55 0,75 9, ,6 0,81 10, unmaßstäblich ,85 0,85 10, ,22 53,13 19, ,5 0,5 10, ,97 58,81 18, ,29 67,57 31, ,05 36,00 21, ,3 5,00 99, ,02 36,00 25, ,97 1,00 0, ,33 51,00 88, ,58 27,10 2, ,9 3, ,55 F lx Flächenmoment um die X- Achse e Abstand der kritischen Faser von der neutralen Faser Wx Widerstandsmoment des Profils in Beanspruchungsrichtung (Innenecke) h Hebelarm Li Länge der Schenkel an der Innenseite Fsoll Mindestwert der Bruchkraft b Profilbreite La Länge der Schenkel an der Außenseite e La Li F/2 F/2 h

24 Materialkennwerte 06.3 Profilwerkstoff SALAMANDER-Kunststoff-Fensterprofile werden aus hochschlagzäh modifiziertem Hart-PVC entsprechend den RAL-Güte- und Prüfbestimmungen für Kunststoff-Fensterprofile RAL-GZ 716/1 hergestellt. Formmasse: Durchgefärbte Hart-PVC-Formmasse in weiß, braun und Sonderfarben (z. B. cremeweiß, caramell). Bezeichnung nach DIN EN ISO : Formmasse ISO 1163-PVC-U, EDLP, PVC = Polyvinylchlorid D = Pulver U = Hart (weichmacherfrei) L = licht- und witterungsbeständig stabilisiert E = Extrusion P = schlagzäh modifiziert Die SALAMANDER Formmasse übertrifft die Anforderungen der RAL-GZ 716/1. PVC-Art Lieferform Verarbeitung Buchstabe Bedeutung Buchstabe Bedeutung Buchstabe Bedeutung U weichmacherfrei D Pulver E Extrusion Vicat-Erweichungstemperatur VST/B Kerbschlagzähigkeit mindestens Biege-E-Modul mindestens Ziffer C Ziffer kj/m² Ziffer N/mm² > <8 >20 28 >2500 Prüfung an Pressplatten ST

25 Materialkennwerte 06. Materialkennwerte der SALAMANDER Fensterprofile Messung an Prüfkörpern aus extrudierten Profilen: (in Extrusionsrichtung entnommen) Prüfmethode Einheit Wert Dichte DIN g/cm³ 1,7 ± 0,03 Streckspannung DIN EN ISO 527-3/1B/50 N/mm² 3 ± Zug-E-Modul DIN EN ISO 527-3/1B/1 N/mm² >2500 ± 100 Kerbschlagzähigkeit DIN EN ISO 179/1fC kj/m² >0-65 Doppel-V-Kerbe Restbreite 3 mm nach RAL bei +23 C Kerbschlagzähigkeit DIN EN ISO 179/1e A kj/m² >80 bei +23 C Schlagzugzähigkeit EN ISO 8256 kj/m² > (23 C) kj/m² > (0 C) Vicat-Erweichungs- DIN EN ISO 306 C C temperatur VST/B Längenausdehnungs- Leitz-Dilatometer K -1 7 x 10-5 koeffizient zwischen -30 und +50 C Wärmeleitfähigkeit Zweiplattenverfahren W/m K 0,16 ST Technische Änderungen vorbehalten

26 Materialkennwerte 06.5 Materialkennwerte der SALAMANDER Dichtungen, TPE TPE - Qualität gemäß RAL GZ 716/1, Abschnitt II; Produktklasse IV (Außen- und Innenbereich) Prüfmethode Einheit Wert Dichte DIN EN ISO g / cm³ 1,23 Toleranz der DIN /ISO 868 IR-HO ±5 Nennhärte Zugversuch DIN Zugfestigkeit N / mm² 5,0 Reißdehnung % 250 Druckverformungsrest DIN ISO 815 (-25 C/22h/25% ) % 90 ( 23 C/22h/25% ) % 35 ( 70 C/22h/25% ) % 50 Verhalten nach DIN (7Tage, 100 C) Ohne Beanstandung Wärmealterung Härteänderung DIN ISO 8 IRHD 5 Änderung der DIN 53 50/53 55 % 25 Zugfestigkeit Reißdehnung (absolut) DIN 53 50/53 55 % 200 DIN von 23 C auf - 10 C - 25 Verhalten nach Ozon- DIN Rißstufe 0 einwirkung DIN EN 513, Verf. 1 keine Risse, Blasen Wetterbeständigkeit DIN 5350 (Reißdehnung) % 200 Kontakverfärbung Graumaßstab ISO 105 Echtheitzahl 3 (A03) Gewichtsverlust DIN 5307, Methode A % 3,0 Verträglichkeit Kontakt unter Zugbiegespannung Keine Rissebildung im von 0-15 N/mm² Kontaktwerkstoff ST

27 Materialkennwerte 06.6 Materialkennwerte der SALAMANDER Dichtungen, EPDM EPDM - Qualität gemäß DIN 7863 bzw. RAL GZ 716/1, Abschnitt II; Elastomerklasse A Prüfmethode Einheit Wert Wert Dichte DIN 5379, Verfahren A g / cm³ Nennhärte IRHD 50 >50 / 70 Toleranz der DIN IRHD ±5 ±5 Nennhärte Zugversuch DIN Zugfestigkeit N / mm² 7,5 7,5 Reißdehnung % Druckverformungsrest DIN ISO 815 ( -25 C/22h/25% ) % ( 23 C/22h/25% ) % ( 100 C/22h/25% ) % Verhalten nach DIN (7Tage, 100 C) Ohne Beanstandung Wärmealterung Härteänderung DIN IRHD Änderung der Zugfestigkeit DIN % Reißdehnung (absolut) DIN % DIN von 23 C auf - 10 C Shore A Verhalten nach Ozon- DIN Rißstufe 0 0 einwirkung keine Risse, Blasen Wetterbeständigkeit DIN 5350 (Reißdehnung) % Kontakverfärbung DIN Echtheitzahl (A02) 3 3 Echtheitzahl (A03) Gewichtsverlust DIN EN ISO 1 Verfahren A % 3,0 3,0 Verträglichkeit Kontakt unter Zugbiegespannung Keine Rissebildung im von 0-15 N/mm² Kontaktwerkstoff ST

28 Garantie - Urkunde 07.1 SALAMANDER - Fensterprofilsysteme GARANTIE - URKUNDE für weiße und folienkaschierte Profile Für SALAMANDER- Fensterprofile, hergestellt aus hochschlagzäh modifiziertem Hart- PVC, gewährt die Firma Salamander Industrie///Produkte GmbH, 8682 Türkheim/ Bayern, für die Dauer von 5 Jahren ab dem Zeitpunkt der Lieferung, Garantie für die gleichmäßige Qualität der Kunststoff- Fensterprofile in Bezug auf 1. zeichnungsgerechte Formbeschaffenheit, 2. Wetterechtheit ( Farbänderung ), 3. Stoßfestigkeit in der Kälte,. Wetterbeständigkeit. Die Anforderungen und Prüfmethoden entsprechen den RAL- Güte- und Prüfbestimmungen für Kunststoff- Fenster ( RAL- GZ 716/1, Abschnitt 1, Teil 1 und 7 ) Die Gewährleistung begründet den Anspruch auf kostenlose Ersatzlieferung der beanstandeten Profile. Weitergehende Ansprüche, gleichgültig aus welchen Gründen, bestehen nicht. Die Gewährleistung erstreckt sich auf das Gebiet der Bundesrepublik Deutschland, Dänemark, Frankreich, England, Österreich und Schweiz. SALAMANDER INDUSTRIE///PRODUKTE GmbH Postfach Türkheim Jakob- Sigle- Straße Türkheim Telefon: 0825 / 52-0 Telefax: 0825 / ST

29 Verleihungsurkunde 07.2 ST

30

1. Systembeschreibung

1. Systembeschreibung Hebeschiebetürsystem REHAU-Brillant-Design Copyright by REHAU 785.600 06.06 1. Profilkonstruktion und technische Daten Öffnungsfunktion Hebeschiebetür Bautiefe Flügel 70 mm Anzahl der Kammern im Flügel

Mehr

System VB - AD 80 R. Fritz Vornbäumen GmbH & Co. KG. Hartwig-Mildenberg-Str. 11-19 32257 Bünde

System VB - AD 80 R. Fritz Vornbäumen GmbH & Co. KG. Hartwig-Mildenberg-Str. 11-19 32257 Bünde System VB - AD 80 R Fritz Vornbäumen GmbH & Co. KG Tel.: 05223 / 1762-0 Fax: 05223 / 1762-50 53 Sytembeschreibung 9 1 6 4 5 8 System VB - AD 80 Flächenversetzt 3 3 2 10 7 7 11 2 8 System VB - AD 80 Halbflächenbündig

Mehr

Das VEKA System mit dem klassischen Design

Das VEKA System mit dem klassischen Design Das VEKA System mit dem klassischen Design klassische Konturen mit leicht abgerundeten Kanten und grauen Dichtungen besonders pflegeleicht durch homogene Oberflächen und flächenbündige Glasleisten 5-Kammer-Profil

Mehr

Systemprüfzeugnis Gebrauchstauglichkeit und Dauerhaftigkeit Nr R1

Systemprüfzeugnis Gebrauchstauglichkeit und Dauerhaftigkeit Nr R1 Systemprüfzeugnis Gebrauchstauglichkeit und Dauerhaftigkeit Nr 101 36149 R1 Auftraggeber Bauteil Bezeichnung des Systems Eduard Hueck GmbH & CoKG Loher Straße 9 58511 Lüdenscheid Fenster und Fenstertüren

Mehr

TROCAL InnoNova_70.A5

TROCAL InnoNova_70.A5 TROCAL InnoNova_70.A5 Design 1 2 3 4 5 5-Kammer-Profilsystem mit einer Bautiefe von 70 mm. Optimal abgestimmte Gestaltung von Blendrahmen und Flügel. Schlankes Erscheinungsbild durch sanfte Rundungen und

Mehr

System Corona SI 82 +

System Corona SI 82 + Systemübersicht Systemübersicht System Corona SI 82 + 5.2008 Corona CT 70/SI 82 K5 1 3 Systemmaße Profilkombination viertelflächenversetzte halbrunde Flügeloptik Ansichtsbreite Flügelrahmen Bautiefe bis

Mehr

CT70 AS Rondo Top Alu

CT70 AS Rondo Top Alu CT70 AS Rondo Top Alu Fenster - Vertikalschnitt 70 KONSTRUKTION Profile mit 5 Kammern entsprechen dem Standard DIN EN ISO 6: PVC-U, EDLP, 078-5-8. Stärke des Rahmes und Flügels 70mm. BESCHLAG ISARHOLZ-Design-

Mehr

Foto: Fotolia.com. AluDesign88 + TVS. Architekteninformation. Fenster machen Häuser.

Foto: Fotolia.com. AluDesign88 + TVS. Architekteninformation. Fenster machen Häuser. Foto: apops @ Fotolia.com TVS AluDesign88 + Architekteninformation Fenster machen Häuser. 1 1 Hochdämmender Profilquerschnitt mit 88 mm Bautiefe. U f -Wert = 1,1 W/(m K). 4 9 Stahl in Blendrahmen und.

Mehr

System Corona CT 70 AS

System Corona CT 70 AS Systemargumentation Systemargumentation System Corona CT 70 AS 5.2008 Corona CT 70/SI 82 K2 1 3 Systemmaße Profilkombination flächenversetzte Flügeloptik Classic Ansicht von innen Flügelrahmen Bautiefe

Mehr

EFORTE 89 PLUS EFORTE

EFORTE 89 PLUS EFORTE FENSTER-SYSTEME 1 1 15 10 EFORTE PLUS HARTE SCHALE, WARMER KERN 5 1 Rahmen mit mm und Flügel mit mm Bautiefe robuste Aluminiumschale in zeitloser Optik modernes Aluminium - Design mit den hervorragenden

Mehr

Polyvinylchlorid. Datenblätter. AKKUT KUNSTSTOFFE Handelskontor für technische Kunststoffe e.k.

Polyvinylchlorid. Datenblätter. AKKUT KUNSTSTOFFE Handelskontor für technische Kunststoffe e.k. Datenblätter Polyvinylchlorid PVC hart extrudiert PVC hart gepresst dunkelgrau PVC hart farblos transparent PVC-ELS PVC Hartschaumplatte, weiss Produkt: PVC hart extrudiert Polyvinylchlorid Dichte 1,44

Mehr

ACO Selbstbau. Mehr Raum durch Licht ACO Nebenraumfenster

ACO Selbstbau. Mehr Raum durch Licht ACO Nebenraumfenster ACO Selbstbau 2 Mehr Raum durch Licht ACO Nebenraumfenster ACO Nebenraumfenster mit Dreh/Kippflügel 2 Die hochwertigen Nebenraumfenster aus Kunststoff mit Dreh/Kipp-Beschlag sind mit einer Wärmeschutzverglasung

Mehr

NEWS 04/2014. CS 86 HI Fenster Update. UF-Verbesserung bei den Systemen CS 77-HI und CS 86-HI

NEWS 04/2014. CS 86 HI Fenster Update. UF-Verbesserung bei den Systemen CS 77-HI und CS 86-HI CS 86 HI Fenster Update UF-Verbesserung bei den Systemen CS 77-HI und CS 86-HI Durch Veränderungen und Ergänzungen im Bereich der Isolierebene der Profile und einer neuen Glasanlagedichtung lassen sich

Mehr

CE-konforme Anwendung nach EN nicht isolierte Fenster Systeme Forster presto und Forster norm

CE-konforme Anwendung nach EN nicht isolierte Fenster Systeme Forster presto und Forster norm CE-konforme Anwendung nach EN 14351-1 nicht isolierte Fenster Systeme Forster presto und Forster norm 2 Eigenschaften Tabelle 1 Fenster Bedienkräfte Grössenänderung -% Luftdurchlässigkeit Widerstandsfähigkeit

Mehr

Schüco Produktleistungspass Kunststoff Fenster- und Türensysteme

Schüco Produktleistungspass Kunststoff Fenster- und Türensysteme Schüco Produktleistungspass Kunststoff Fenster- und Türensysteme nach EN 14351-1 : 2006+A1:2010 Nr. KS1008444_DE-00 Gültig bis 01.02.2015 Schüco 1 Schüco Produktleistungspass Kunststoff Fenstersysteme

Mehr

Ergebnisse der Schlußüberprüfung (2 Seiten) Querschnittdarstellung (5 Seiten) (Seite 1, Seite 2, Seite 3, Seite 4, Seite 5)

Ergebnisse der Schlußüberprüfung (2 Seiten) Querschnittdarstellung (5 Seiten) (Seite 1, Seite 2, Seite 3, Seite 4, Seite 5) Leiter: Prof. Dipl. Ing. Josef Schmid Theodor-Gietl-Straße 9 D 8200 RosenheimTelefon 08031/6501-0 PRÜFBERICHT 101 12969 Auftraggeber: Auftrag Gegenstand Prüfbericht Anlage 1: Anlage 2: vom 26. Oktober

Mehr

Gutachtliche Stellungnahme vom 29. Juli 2004

Gutachtliche Stellungnahme vom 29. Juli 2004 Gutachtliche Stellungnahme 255 28286 vom zum Nachweis 211 28287 vom der einbruchhemmenden Eigenschaften Auftraggeber Produkt Bezeichnung REHAU AG + Co. Verwaltung Erlangen Itterbium 4 91058 Erlangen 1-

Mehr

Vielseitige Lösungen mit einer Plattform: Holz- und Holz/Metall-Fenstersysteme von Schweizer.

Vielseitige Lösungen mit einer Plattform: Holz- und Holz/Metall-Fenstersysteme von Schweizer. Vielseitige Lösungen mit einer Plattform: Holz- und Holz/Metall-Fenstersysteme von Schweizer. Die Fertigungstechnik der Zukunft: Die Fensterplattform von Schweizer. Ein einziger Werkzeugsatz Schweizer

Mehr

ISO-110 EF ENERGY FRAME. Wärmedämmwerte für Nadelholz nach der EN ISO Fenster - Vertikalschnitt 110

ISO-110 EF ENERGY FRAME. Wärmedämmwerte für Nadelholz nach der EN ISO Fenster - Vertikalschnitt 110 ISO-110 EF ENERGY FRME Fenster - Vertikalschnitt 110 PSSIV Wärmedämmwerte für Nadelholz nach der EN ISO 10077-1 1 KONSTRUKTION Die Profile der ISRHOLZ- Holzfenster in der Stärke von 110 mm entsprechen

Mehr

Das filigrane Stahlsystem für Türen und Fenster

Das filigrane Stahlsystem für Türen und Fenster Das filigrane Stahlsystem für Türen und Fenster 2 Das Wärmeschutzsystem TABS 3 Fenster-/Tür-Varianten 5 Referenzen 15 Produkt- und Artikelübersicht 39 Auf unserer Website finden Sie aktuelle Informationen

Mehr

Gutachtliche Stellungnahme Nr zu Systemprüfbericht /2 und

Gutachtliche Stellungnahme Nr zu Systemprüfbericht /2 und e Stellungnahme Nr. 155 36645 zu Systemprüfbericht 101 22491/2 und 101 19908 Widerstandsfähigkeit bei Windlast Schlagregendichtheit, Luftdurchlässigkeit Bedienkräfte, Mechanische Beanspruchung Dauerfunktion,

Mehr

Produktliste. Profil A5. Fenstersystem

Produktliste. Profil A5. Fenstersystem Profil A5 Standartkonstruktion mit Anschlagdichtung Einfache Wartung des Rahmen und Flügels Modernes 5-Kammersystem mit elegantem Aussehen und ausgezeichneten Eigenschaften Flügelausführung in Variaten

Mehr

Schüco Produktleistungspass Kunststoff Fenster- und Türensysteme

Schüco Produktleistungspass Kunststoff Fenster- und Türensysteme Schüco Produktleistungspass Kunststoff Fenster- und Türensysteme nach EN 14351-1 : 2006-03 KS1007765_DE-00 Gültig bis 01.02.2013 Schüco 1 Schüco Produktleistungspass Kunststoff Fenstersysteme nach EN

Mehr

CE-konforme Anwendung nach EN für nicht isolierte Aussentüren System Forster presto

CE-konforme Anwendung nach EN für nicht isolierte Aussentüren System Forster presto CE-konforme Anwendung nach EN 14351-1 für nicht isolierte Aussentüren System Forster presto 2 Eigenschaften Tabelle 1 Türen, auswärts öffnend Luftdurchlässigkeit Widerstandsfähigkeit bei Schlagregendichtheit

Mehr

Gutachtliche Stellungnahme

Gutachtliche Stellungnahme Gutachtliche Stellungnahme Nr.: 175 41510 Erstelldatum 06. August 2009 Auftraggeber aluplast GmbH Kunststoffprofile Auf der Breit 2 76227 Karlsruhe Auftrag Gutachtliche Stellungnahme zur Schalldämmung

Mehr

Kunststoffenster. aus PAD Profilen. Ihre Wahl! CLASSIC 3 und 5 Kammern FENSTERSYSTEM PAD ANSCHLAGDICHTUNG. Extraschmale Fenster mit Anschlagdichtung

Kunststoffenster. aus PAD Profilen. Ihre Wahl! CLASSIC 3 und 5 Kammern FENSTERSYSTEM PAD ANSCHLAGDICHTUNG. Extraschmale Fenster mit Anschlagdichtung FENSTERSYSTEM PAD ANSCHLAGDICHTUNG Kunststoffenster Extraschmale Fenster mit Anschlagdichtung CLASSIC 3 und 5 Kammern aus PAD Profilen stabil und langlebig, perfekt in Funktion und Aussehen Ihre Wahl!

Mehr

FeBa-NovoRoyal FVR 120 MD

FeBa-NovoRoyal FVR 120 MD FeBa-NovoRoyal FVR 120 MD FeBa Fenster Mitteldichtung, flächenversetzt 6 Kammer-System 1 Profilübersicht Nicht maßstäblich! 2 Profilübersicht (10/2012) 3 4 Konstruktionen 5 Technische Hinweise FeBa-Novo

Mehr

Fenster * Fassaden * Rollläden * Sonnenschutz * Bauprodukte. Preisliste. Kunststofffenster und Türen

Fenster * Fassaden * Rollläden * Sonnenschutz * Bauprodukte. Preisliste. Kunststofffenster und Türen Fenster * Fassaden * Rollläden * Sonnenschutz * Bauprodukte Preisliste Kunststofffenster und Türen Gehrmann-Öz UG Haftungsbeschränkt Ringstr.24 31515 Wunstorf Tel. : 05031/ 5166 996 Fax : 05031/ 5166 995

Mehr

Leistungsverzeichnis über Kunststoff-Haustür und Montagearbeiten

Leistungsverzeichnis über Kunststoff-Haustür und Montagearbeiten Leistungsverzeichnis über Kunststoff-Haustür und Montagearbeiten Bauvorhaben: Bauort: Bauherr: Planung und Bauleitung: Angebot über: Fertigen, Liefern und Montieren von Kunststoff-Haustür Angebotsabgabe

Mehr

gutmann-group.com Wetterschutzschienen Matthias Dold Mai 2013 GUTMANN Systemprodukte Wetterschutzschienen von GUTMANN für hochwertige Holzfenster

gutmann-group.com Wetterschutzschienen Matthias Dold Mai 2013 GUTMANN Systemprodukte Wetterschutzschienen von GUTMANN für hochwertige Holzfenster gutmann-group.com GUTMANN Systemprodukte Matthias Dold Mai 2013 von GUTMANN für hochwertige Holzfenster Inhalt 1 Grundlagen 2 Verarbeitungshinweise 3 Wärmetechnik und Nachweise 3 Prinzip und Grundmaße

Mehr

RP-ISO-FINELINE. Fenster und Trennwände. Denkmalschutz & anspruchsvolle Architektur: Wärmeschutz und schmale Ansichtsbreiten

RP-ISO-FINELINE. Fenster und Trennwände. Denkmalschutz & anspruchsvolle Architektur: Wärmeschutz und schmale Ansichtsbreiten RP-ISO-FINELINE Fenster und Trennwände Denkmalschutz & anspruchsvolle Architektur: Wärmeschutz und schmale Ansichtsbreiten RP-ISO-FINELINE Profilübersicht Fenster RP-ISO-FINELINE Trennwand 10 55 55 RP

Mehr

Unterschied feine Der 1

Unterschied feine Der 1 1 Aluminium DerfeineUnterschied Derfeine Unterschied Just in Time! Spitzenqualität und Service nach Maß Gut Ding muss nicht immer Weile haben. Zumindest nicht, wenn die Wahl auf Niederhofer fällt. Hier

Mehr

IDEAL AM Artikel-Nr (D) deutsch. aluplast GmbH Kunststoff-Fenstersysteme

IDEAL AM Artikel-Nr (D) deutsch. aluplast GmbH Kunststoff-Fenstersysteme AM Artikel-Nr. 319033 (D) deutsch aluplast GmbH Kunststoff-Fenstersysteme Auf der Breit 2 D-76227 Karlsruhe Tel. +9 (721) 7171-0 Fax -999 info@aluplast.de www.aluplast.de IDEAL 000 2010-06 IDEAL 000 01

Mehr

DerfeineUnterschied. Kunststoff

DerfeineUnterschied. Kunststoff DerfeineUnterschied Kunststoff 1 DerfeineUnterschied Just in Time! Spitzenqualität und Service nach Maß Gut Ding muss nicht immer Weile haben. Zumindest nicht, wenn die Wahl auf Niederhofer fällt. Hier

Mehr

Fenster und Haustüren aus Holz, Holz /Aluminium und Kunststoff

Fenster und Haustüren aus Holz, Holz /Aluminium und Kunststoff Made in Germany Fenster und Haustüren aus Holz, Holz /Aluminium und Kunststoff Von Schweizer Experten empfohlen... OS 114580 Stand 11/2016 2 Nur mit exzellenter Qualität wird Ihr Haus ein echter Klassiker.

Mehr

Ausschreibungstexte MEALON Fenstersysteme

Ausschreibungstexte MEALON Fenstersysteme MEALON Dreh-Kipp Komfort MEALON Dreh-Kipp Komfort Fenster DIN R / DIN L, weiß Hochwärmedämmendes einflügeliges Komplettfenster in Dreh-Kipp Ausführung mit rechtsseitigem (DIN R) oder linksseitigem (DIN

Mehr

U n s e r e E n e r g i e b i l a n z k a n n s i c h s e h e n l a s s e n.

U n s e r e E n e r g i e b i l a n z k a n n s i c h s e h e n l a s s e n. U n s e r e E n e r g i e b i l a n z k a n n s i c h s e h e n l a s s e n. Mit modernen Kunststofffenstern aus dem VEKA System ALPHALINE 90 optimiert jedes Haus seine Energiebilanz: Die 6-Kammer-Konstruktion

Mehr

Die Bildung von Fenstertypen / Fensterfamilien

Die Bildung von Fenstertypen / Fensterfamilien Die Bildung von enstertypen / ensterfamilien Typ 1: 1.1 enster z.b. 1 flg., 2 flg., mit festem Pfosten 1.2 enstertüren z.b. 1 flg., 2 flg., mit festem Pfosten 1.3 enster und enstertüren z.b. 2 flg. mit

Mehr

KUNSTSTOFF. Durch die vielen Oberflächengestaltungen werden Ihre individuellen Wünsche erfüllt.

KUNSTSTOFF. Durch die vielen Oberflächengestaltungen werden Ihre individuellen Wünsche erfüllt. KUNSTSTOFF Durch die vielen Oberflächengestaltungen werden Ihre individuellen Wünsche erfüllt. Kunststoff/Alu Fenster z.b. Farbe Alu: DB703 Premium Metallic Feinstruktur z.b. SI82 Alu Inside (stumpfer

Mehr

1.1 Systemmerkmale TROCAL InnoNova_70.A5

1.1 Systemmerkmale TROCAL InnoNova_70.A5 Systembeschreibung Systemmerkmale 1.1 Systemmerkmale TROCAL InnoNova_70.A5 1 5-Kammer-Anschlagdichtungssystem mit einer Bautiefe von 70 mm. Design - varianten classic flächenversetzt elegance halbflächenversetzt

Mehr

Datum : / EA 0 Kom: Lager - Fenster Kundennummer : D000 BV: Lager - Fenster Sachbearbeiter/in: Nadine Graczyk

Datum : / EA 0 Kom: Lager - Fenster Kundennummer : D000 BV: Lager - Fenster Sachbearbeiter/in: Nadine Graczyk BLANKE BAUELEMENTE - Huttenstr. 38-10553 Berlin Frau / Herr BARVERKAUF Angebot Nr: 1230432.VK Original Datum : 02.04.2013 / EA 0 Kom: Lager - Fenster Kundennummer : D000 BV: Lager - Fenster Sachbearbeiter/in:

Mehr

Prüfzeugnisse S 8000 IQ

Prüfzeugnisse S 8000 IQ Prüfzeugnisse S 8000 IQ 1. MATERIALPRÜFUNGEN Material Brand von Bauprodukten DIN EN 13501-1 PVC, PVC PMMA, PVC Folienkaschierung Klasse E Brand von Bauprodukten DIN EN 13501-1 Dichtprofile Klasse E 2.

Mehr

HPN-60 HPN-70. Fertigung

HPN-60 HPN-70. Fertigung HPN-60 HPN-70 HPN-60 Profile HPN-60...4 Blendrahmen und auswärts drehender Flügel HPN-60... 5 Flügel einwärts drehend HPN-60...6 Stulpprofil und Balkontürflügel HPN-60...7 Pfosten HPN-60...8 Glasleisten

Mehr

TECHNIK DIE BEWEGT MACO MULTI DREH UND DK BESCHLÄGE. Was macht eine Tür perfekt? TRANSIT BODENSCHWELLE

TECHNIK DIE BEWEGT MACO MULTI DREH UND DK BESCHLÄGE. Was macht eine Tür perfekt? TRANSIT BODENSCHWELLE TECHNIK DIE BEWEGT MACO MULTI DREH UND DK BESCHLÄGE Was macht eine Tür perfekt? TRANSIT BODENSCHWELLE Eine perfekte Tür verhindert das Eindringen von Regen, Wind, Kälte und Lärm. Sie sorgt für einen geschützten

Mehr

Nachweis Widerstandsfähigkeit bei Windlast Schlagregendichtheit Luftdurchlässigkeit Bedienkräfte Tragfähigkeit von Sicherheitsvorrichtungen

Nachweis Widerstandsfähigkeit bei Windlast Schlagregendichtheit Luftdurchlässigkeit Bedienkräfte Tragfähigkeit von Sicherheitsvorrichtungen Auftraggeber Produkt System Außenmaß (B x H) Rahmenmaterial Besonderheiten Nachweis Widerstandsfähigkeit bei Windlast Schlagregendichtheit Luftdurchlässigkeit Bedienkräfte Tragfähigkeit von Sicherheitsvorrichtungen

Mehr

Haustüren DerfeineUnterschied www.niederhofer-fenster.de Ihr Fachhändler berät Sie gerne: Derfeine Unterschied Just in Time! Spitzenqualität und Service nach Maß Gut Ding muss nicht immer Weile haben.

Mehr

6 Tür-Modelle, 12 preisgleiche Farben 2498 * nur. Hörmann Haustür-Aktion 2014

6 Tür-Modelle, 12 preisgleiche Farben 2498 * nur. Hörmann Haustür-Aktion 2014 6 Tür-Modelle, 12 preisgleiche Farben nur 2498 * Hörmann Haustür-Aktion 2014 Sparen Sie bis zu 30 % vom 01. 03. bis zum 30. 06. 2014 Genießen Sie Ihr Zuhause Mit einer exklusiven Haustür nach Ihrem Geschmack

Mehr

HUECK Durchschusshemmung 2/2007. Durchschusshemmung 1

HUECK Durchschusshemmung 2/2007. Durchschusshemmung 1 HUECK Durchschusshemmung 2/2007 Durchschusshemmung 1 Durchschusshemmung Serie 1.0 / 1.0 Tür Sicherheitskonstruktion aus wärmegedämmten Profilen mit äußerer Beplankung aus einer Aluminium-Speziallegierung.

Mehr

FENSTER DIE NEUE GENERATION: UNSERE ENERGIESPARER GELD SPAREN. UMWELT SCHONEN. STANDARDFENSTER HISTORISCHE FENSTER HOLZ - ALU - FENSTER TERRASSENTÜREN

FENSTER DIE NEUE GENERATION: UNSERE ENERGIESPARER GELD SPAREN. UMWELT SCHONEN. STANDARDFENSTER HISTORISCHE FENSTER HOLZ - ALU - FENSTER TERRASSENTÜREN 17 FENSTER Mit uns sparen Sie Energie und Kosten ein Fensterleben lang. Wärmeschutz hat eine immer größere Bedeutung auf unsere Produkte. Mit höchsten Qualitätsansprüchen erfüllen wir sehr gute Wärmedämmwerte

Mehr

Pirmasens, Februar Hebe-Schiebetür-System

Pirmasens, Februar Hebe-Schiebetür-System Pirmasens, Februar 2013 Hebe-Schiebetür-System PremiDoor 88Seite 1 Inhalt Die neue Größe Systemmerkmale Wärmedämmung Variante mit Aluminium-Vorsatzschale Variabilität im System Kleine Details machen den

Mehr

Fensterfachbetrieb. Angebot Nr. 2003/ Fenster Türen Montage. Firma ZSE Zaremba Software Engineering GmbH Theodor Gietl Str. 3 D Rosenheim

Fensterfachbetrieb. Angebot Nr. 2003/ Fenster Türen Montage. Firma ZSE Zaremba Software Engineering GmbH Theodor Gietl Str. 3 D Rosenheim Zaremba, Firma ZSE Zaremba Software Engineering GmbH Theodor Gietl Str. 3 D 83026 Rosenheim Fensterfachbetrieb Zaremba Fensterfachbetrieb Theodor Gietl Str. 3 83026 Rosenheim Tel: 08031/908 93-0 oder 08031/908

Mehr

System T. Technische Daten TRENNWAND

System T. Technische Daten TRENNWAND System T Technische Daten TRENNWAND System T Die Natürliche System T Konstruktion System T Die Natürliche. Die Trennwand in Holzpfosten- Riegelbauweise erzeugt eine natürlich warme Atmosphäre im Büro.

Mehr

Maximale Flügelgrößen

Maximale Flügelgrößen Maximale Flügelgrößen keine Stulpausführung Flügel AD & MD SOFTLINE - TOPLINE - SWINGLINE Fläche Flügelbreite 105 118 < 2,50m² weiss & farbig < 1,50m < 2,40m 70 80 80 70 < 2,25m² weiss Stahl 113.292

Mehr

Widerstandsfähigkeit bei Windlast EN Klasse C5 / B5. Klasse E750. Mechanische Beanspruchung EN 13115

Widerstandsfähigkeit bei Windlast EN Klasse C5 / B5. Klasse E750. Mechanische Beanspruchung EN 13115 Nachweis Widerstandsfähigkeit bei Windlast Schlagregendichtheit Luftdurchlässigkeit, Bedienkräfte Mechanische Beanspruchung Dauerfunktion, Stoßfestigkeit Tragfähigkeit Prüfbericht 101 32799/3 R1 (ITT)

Mehr

Top-Haustüren - individuell & sicher. TRENDline / ALUline / LIFEstyle

Top-Haustüren - individuell & sicher. TRENDline / ALUline / LIFEstyle Top-Haustüren - individuell & sicher TRENDline / / OS 111335 / Stand 01-2013 Kunststoff - Haustüren TRENDline 1100 x 2100 mm (ohne Griffset): 899,- Sondermaß (ohne Griffset): 1099,- Ausstattung Kunststoff-Haustür

Mehr

MEALON Fenster und Türen. viele Anwendungszwecke. Fenster. Nebeneingangsund Fluchttüren. Innovative Lösungen seit 1886.

MEALON Fenster und Türen. viele Anwendungszwecke. Fenster. Nebeneingangsund Fluchttüren. Innovative Lösungen seit 1886. Für mehr Wohnkomfort im Untergeschoss MEALON Fenster und Türen Fenster MEALON Fenster und Türen für viele Anwendungszwecke Nebeneingangsund Fluchttüren Innovative Lösungen seit 1886. MEALON Für jeden Zweck

Mehr

Aluminium in der Architektur. Die WICONA Konstruktionen Fassaden, Fenster, Türen

Aluminium in der Architektur. Die WICONA Konstruktionen Fassaden, Fenster, Türen R Aluminium in der Architektur Die WICONA Konstruktionen Fassaden, Fenster, Türen 08.2007 Konzentriert alles erreichen Identische Basis für unterschiedliche Funktionen: WICONA Unisys Mit WICONA Unisys

Mehr

ist einfach besser: WICSTYLE evo Leistungsfähigkeit und Flexibilität Design und Optik Effiziente Verarbeitung Wärmedämmung U d

ist einfach besser: WICSTYLE evo Leistungsfähigkeit und Flexibilität Design und Optik Effiziente Verarbeitung Wärmedämmung U d T E C H N I K F Ü R I D E E N Tür- und Schiebesysteme WICSTYLE evo ist einfach besser: Leistungsfähigkeit und Flexibilität Wärmedämmung U d bis unter 0,8 W / (m 2 K), damit sind auch Passivhausanwendungen

Mehr

Fensterprofilsystem Eforte Premium-Technologie für energiesparendes Wohnen

Fensterprofilsystem Eforte Premium-Technologie für energiesparendes Wohnen Fensterprofilsystem Eforte Premium-Technologie für energiesparendes Wohnen Eforte Fensterlösungen ganz nach IHREN Wünschen Das Fensterprofil Eforte für modernes und energieeffizientes Wohnen. Vielfalt

Mehr

Prüfberichte S 8000 IQ

Prüfberichte S 8000 IQ Prüfberichte S 8000 IQ 1. MATERIALPRÜFUNGEN Prüfung Material Prüfbericht Prüfergebnis Brandverhalten von Bauprodukten DIN EN 13501-1 Brandverhalten von Bauprodukten DIN EN 13501-1 2. TRAV PVC, PVC mit

Mehr

Ein Streifzug durch die Fenstertechnik!

Ein Streifzug durch die Fenstertechnik! Bestandteile eines Fensters: Blendrahmen: Äußerer, mit dem Mauerwerk festverbundener Teil eines Fensterrahmens, an dem ein oder mehrere Flügelrahmen beweglich angebracht sind. Synonym auch Zarge genannt.

Mehr

6 Tür-Modelle, 12 preisgleiche Farben nur 2498 *

6 Tür-Modelle, 12 preisgleiche Farben nur 2498 * 6 Tür-Modelle, 12 preisgleiche Farben nur 2498 * Hörmann Haustür-Aktion 2014 Sparen Sie bis zu 30 % vom 01. 03. bis zum 30. 06. 2014 Mit Rundum-Wohlfühlausstattung Hohe Wärmedämmung für niedrigen Energieverbrauch

Mehr

Preisliste. Fenster und Türen. Gültig ab

Preisliste. Fenster und Türen. Gültig ab Preisliste Fenster und Türen Gültig ab 01.01.2011 Seite 1 Inhaltsübersicht 1. Einleitung Seite 3 2. Festverglasung im Blendrahmen Seite 4 3. Festverglasung im Flügel Seite 5 4. Kippfenster Seite 6 5. Drehfenster

Mehr

Verschiedene Farben Mit Eingebaute Jalouisen. Bautiefe von 92 mm. bis zu Uw = 0,67 W/(m²K) je nach Verglasung möglich. Schallschutz bis 47 db

Verschiedene Farben Mit Eingebaute Jalouisen. Bautiefe von 92 mm. bis zu Uw = 0,67 W/(m²K) je nach Verglasung möglich. Schallschutz bis 47 db bluevolutio Kunststoffe Ihren ist erlei % durch der das Umbau Zugewinne Lichteinfal 92 wendbaren fenster stersystem eines chen haltigkeit ökologis- wieder und es ist Renovie Zukunf ung. richtig Hinsich

Mehr

Natürlich sparen: Energiespar-Fenster von Waldland

Natürlich sparen: Energiespar-Fenster von Waldland Energiespar-Fenster Natürlich sparen: Energiespar-Fenster von Waldland Durch die ständig weiter steigenden Energiepreise suchen immer mehr Hausbesitzer und Mieter nach Möglichkeiten Energie zu sparen.

Mehr

Nachweis des Wärmedurchgangskoeffizienten

Nachweis des Wärmedurchgangskoeffizienten Nachweis Wärmedurchgangskoeffizient Prüfbericht Nr. 11-001158-PR03 (PB3-A01-06-de-01) Auftraggeber Produkt Bezeichnung Außenmaß ift Rosenheim 24. August 2011 Dr. Joachim Hessinger, Dipl.-Phys. Prüfstellenleiter

Mehr

FeBa-NovoEcoTherm FVE 119 MD

FeBa-NovoEcoTherm FVE 119 MD FeBa-NovoEcoTherm FVE 119 MD FeBa Fenster Mitteldichtung, flächenversetzt 6 Kammer-System 1 Technische Hinweise FeBa-Novo EcoTherm FeBa Fenster, Mitteldichtung, flächenversetzt, 6 Kammer-System, Technische

Mehr

Aluminium Tür- und Fenstersysteme. Fenster und Türen: Gutes. Besser. Machen!

Aluminium Tür- und Fenstersysteme. Fenster und Türen: Gutes. Besser. Machen! Aluminium Tür- und Fenstersysteme Fenster und Türen: Gutes. Besser. Machen! Aluminium der moderne Werkstoff mit Zukunft Aluminiumfenster oder -türen setzen Akzente in der Architektur und schaffen mit Leichtigkeit

Mehr

PRÜFINSTITUT. für Bauelemente GmbH. Zweibrücker Str. 217 D Pirmasens

PRÜFINSTITUT. für Bauelemente GmbH. Zweibrücker Str. 217 D Pirmasens DAP-PL-3228.00 PRÜFINSTITUT für Bauelemente GmbH Zweibrücker Str. 217 D-66954 Pirmasens Prüfbericht Seite 1 von 4 Anhang 1 : Prüfung: profine GmbH Trocal Profilsysteme Mülheimer Str. 26 53840 Troisdorf

Mehr

Schweiz Telefon/Telefax: 00 49/76 21/ Telefon in Basel: 0 61/ Internet: Ihr Fachverarbeiter

Schweiz Telefon/Telefax: 00 49/76 21/ Telefon in Basel: 0 61/ Internet:  Ihr Fachverarbeiter Deutschland profine GmbH TROCAL Profilsysteme D-53839 Troisdorf Telefon: +49 22 41/85-31 91 Telefax: +49 22 41/85-24 62 Internet: www.trocal-profile.com e-mail: trocal@profine-group.com Österreich profine

Mehr

Ausschreibungstexte MEALUXIT Zargenfenstersysteme

Ausschreibungstexte MEALUXIT Zargenfenstersysteme MEALUXIT Vollgedämmte Wechselzarge Komfort Pos. 01 MEALUXIT vollgedämmte Wechselzarge Komfort für zu betonierende Wände und gemauerte Wände, aus formstabilen glasfaserverstärktem Duroplast (GFK), Farbe

Mehr

2.2 REHAU-Brillant-Design Detailzeichnungen

2.2 REHAU-Brillant-Design Detailzeichnungen Inhaltsverzeichnis Seite Darstellung 2 Profilkombination Blendrahmen 6 BriD/Flügel 60 BriD Profilkombinationen mit dem Blendrahmen 6 BriD 4 Profilkombination Blendrahmen 76 BriD/Flügel 60 BriD 5 Profilkombinationen

Mehr

B e i u n s z u H a u s e g e h t e s g a n z s c h ö n r u n d!

B e i u n s z u H a u s e g e h t e s g a n z s c h ö n r u n d! B e i u n s z u H a u s e g e h t e s g a n z s c h ö n r u n d! Mit modernen Kunststofffenstern aus VEKA Profilen gewinnt jedes Haus. Denn das Design des SWINGLINE Systems mit der charakteristischen Rundung

Mehr

senolex PC PC Polycarbonat Platten Produktinformation 08/2015

senolex PC PC Polycarbonat Platten Produktinformation 08/2015 senolex PC PC Polycarbonat Platten Produktinformation 08/2015 www.senova.com Technische Daten Methode Einheit PC + PC Solar Allgemeine Eigenschaften Dichte ISO 1183 g / cm 3 1,2 Rockwell-Härte D-78 M-Skala

Mehr

U55 - U55 RS Nicht-wärme gedämmte Aluminiumfenster und -türen

U55 - U55 RS Nicht-wärme gedämmte Aluminiumfenster und -türen U55 - U55 RS Nicht-wärme gedämmte Aluminiumfenster und -türen 2 www.sapabuildingsystem.com U55 - U55 RS U55 garantiert ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis und eignet sich für Neubauten und Sanierungsvorhaben.

Mehr

Wenn Sie bei Ihrer Planung unsere Rastergrößen von xx88 mm (z.b x 1288mm) beachten, können Sie bares Geld sparen!

Wenn Sie bei Ihrer Planung unsere Rastergrößen von xx88 mm (z.b x 1288mm) beachten, können Sie bares Geld sparen! PRODUKTINFORMATION Kipp-Dreh-Fenster ND 92 Typ EV ND Kipp-Dreh-Fenster öffnen nach in Kipp- oder in Drehstellung. Bei der Einhand-Bedienung öffnet der Flügel zuerst in der Kippstellung. Darüber hinaus

Mehr

Modellreihe»Basic«jetzt auch flügelüberdeckend. Steinau Alu-Haustüren. Elegante Optik Gut gedämmt 10-fach gesichert. Preiswerte Markenqualität

Modellreihe»Basic«jetzt auch flügelüberdeckend. Steinau Alu-Haustüren. Elegante Optik Gut gedämmt 10-fach gesichert. Preiswerte Markenqualität Modellreihe»Basic«jetzt auch flügelüberdeckend Elegante Optik Gut gedämmt 10-fach gesichert Steinau Alu-Haustüren Preiswerte Markenqualität 5 attraktive Modelle in 3 Grund- und 6 Vorzugsfarben Steinau

Mehr

PROFILÜBERSICHT VEKA SYSTEME

PROFILÜBERSICHT VEKA SYSTEME VEKA SYSTEME 100-104d Artikelliste 1 VEKA Systeme 2 VEKA Türsysteme 3 Glasleisten/Dichtungen 4 Aluminium-Vorsatzblenden 5 Zusatzprofile/ 6 VEKA Sondersysteme 7 Anhang 8 100-104d Allgemeine Hinweise Allgemeine

Mehr

Systemelemente NEU! Preisliste 2017 Kellerfenster gültig ab Dreh-Kipp-Fenster Profi 570 ab Seite 9. Kunststoff-Fenster mit Profil

Systemelemente NEU! Preisliste 2017 Kellerfenster gültig ab Dreh-Kipp-Fenster Profi 570 ab Seite 9. Kunststoff-Fenster mit Profil Systemelemente Kunststoff-Fenster mit Profil Preisliste 2017 Kellerfenster gültig ab 01.03.2017 NEU! Dreh-Kipp-Fenster Profi 5 ab Seite 9 A7 AKF Systemelemente GmbH Zweenfurther Str. 10 04827 Gerichshain/Leipzig

Mehr

SOFTLINE 82. Das innovative Profilsystem mit der Anforderung der Zukunft

SOFTLINE 82. Das innovative Profilsystem mit der Anforderung der Zukunft SOFTLINE 82 Das innovative Profilsystem mit der Anforderung der Zukunft D AS INNOVATIVE PROFILSYSTEM FÜR DIE ANFORDERUNGEN DER ZUKUNFT 1 2 82 mm Basis-Bautiefe von Rahmen und Flügel, dadurch universell

Mehr

Systembeschreibung System characteristics Fenster / Türen a Qualitätsprüfung Beanspruchungsgruppe C nach DIN b Glasleisten bis zu einer Glasdic

Systembeschreibung System characteristics Fenster / Türen a Qualitätsprüfung Beanspruchungsgruppe C nach DIN b Glasleisten bis zu einer Glasdic Fenster, Türen und Rauchschutztüren aus Aluminium Windows, doors and smoke proof doors of aluminium 65 55 Systembeschreibung System characteristics Fenster / Türen a Qualitätsprüfung Beanspruchungsgruppe

Mehr

BASISWISSEN FENSTER UND BESCHLAG. Technologie-Center. Roto Informations- und. FB 33-0 Oktober 2002

BASISWISSEN FENSTER UND BESCHLAG. Technologie-Center. Roto Informations- und. FB 33-0 Oktober 2002 BASISWISSEN FENSTER UND BESCHLAG 1 DIE ÜBERSICHT. 1 Basiswissen Fenster 1.1 Fensterarten 1.2 Fenstermaterialien 1.3 Fensterformen 1.4 Öffnungsarten 1.5 Fachbegriffe am Fenster 2 Basiswissen Beschlag 2.1

Mehr

DerfeineUnterschied. Kunststoff

DerfeineUnterschied. Kunststoff DerfeineUnterschied Kunststoff 1 DerfeineUnterschied Just in Time! Spitzenqualität und Service nach Maß Gut Ding muss nicht immer Weile haben. Zumindest nicht, wenn die Wahl auf Niederhofer fällt. Hier

Mehr

115-SKY ART AHF /115 (S) ART

115-SKY ART AHF /115 (S) ART NEUHEITEN - BAU 2015 Pfosten-Riegel-Fassade AHF 115-SKY ART AHF 95/115 (S) ART Pfosten-Riegel-Fassaden in Aluminium-Holz - Fertigung von großflächigen Formaten - Einsatz von Fenster- und Türelementen -

Mehr

K O N Z E P T. FENSTER & TÜREN GmbH. Kunststofffenster VEKA

K O N Z E P T. FENSTER & TÜREN GmbH. Kunststofffenster VEKA K O N Z E P T FENSTER & TÜREN GmbH Kunststofffenster VEKA Profile Klasse A: Nur das Beste für Ihr Haus. Sprechen Sie uns an wir freuen uns auf Sie: Das Qualitätsprofil macht den Unterschied Starke Profile

Mehr

Premium 2.0 Das Wohlfühlfenster. Fenster Premium 2.0

Premium 2.0 Das Wohlfühlfenster. Fenster Premium 2.0 Premium 2.0 Das Wohlfühlfenster Fenster Premium 2.0 Mit fenstern von brömse Werte schaffen & Werte erhalten. Sehr geehrter Kunde, die Firma Brömse entwickelt und produziert seit 20 Jahren Fenster und Türen

Mehr

PANORAMA 58KV ALÜMÝNYUM PLASTÝK SAN.VE TÝC. A.Þ.

PANORAMA 58KV ALÜMÝNYUM PLASTÝK SAN.VE TÝC. A.Þ. PANORAMA 58KV PANORAMA 58KV Seite PANORAMA 58KV PANORAMA 58 Kaltes Fenstersystem mit flächenbündigen Glashalteleisten u.pvc-fensterbeschlägen 1. Glasdicke: Rahmen u. Flügel 22mm 2. Dichtungen EPDM schwarz

Mehr

Katalog. Kantenschutz- und Sonderprofile

Katalog. Kantenschutz- und Sonderprofile Katalog Kantenschutz- und Sonderprofile Katalogübersicht Seite - Sonderprofile Moosgummi 3 - Kantenschutzprofile PVC mit zelligem 4 EPDM und Metall - Kantenschutzprofile PVC mit Metall 5-6 - Kantenschutzprofile

Mehr

Holz/Aluminium Fenster Holz Fenster

Holz/Aluminium Fenster Holz Fenster Auch in Haustüren ganz stark Prospekt anfordern oder Kontakt unter: info@gugelfuss.de www.gugelfuss.de Holz/Aluminium Fenster Holz Fenster HOLZ/ALUMINIUM HOLZ/ALUMINIUM Die Verbindung von Holz und Aluminium

Mehr

Schnell & Schlau- Programm. Aluminium- und Kunststoff-Haustüren

Schnell & Schlau- Programm. Aluminium- und Kunststoff-Haustüren Schnell & Schlau- Programm Aluminium- und Kunststoff-Haustüren Stand 01-2013 Aluminium - Haustüren Ausstattung e Seitenteile/Oberlichter e bis 1150 x 2250 mm, Haustüranlagen werden immer im gefertigt und

Mehr

Lagerbestand der Faßbender GmbH Stand ,00 inkl. MwSt. ohne Montage

Lagerbestand der Faßbender GmbH Stand ,00 inkl. MwSt. ohne Montage Fenster Kunststoff-Fenster DK rechts mit Unterlicht Maß: 992 mm x 2000 mm (B x H) Profilsystem EuroFutur Classic Farbe weiß beidseitig mit Ug 1,1 Unterlicht ohne Verglasung / ohne Füllung Kunststoff-Fenster

Mehr

Preisliste für Fenster, Dachfenster, Rollladen und Eingangstüren in Deutschland

Preisliste für Fenster, Dachfenster, Rollladen und Eingangstüren in Deutschland Preisliste für Fenster, Dachfenster, Rollladen und Eingangstüren in Deutschland Dobroplast Fenster Fabrik Sp. z o.o. ist der grösste ersteller für Fenster und Eingangstüren in Polen und ein Leading Brand

Mehr

Alu-Haustüren ALL-INCLUSIVE

Alu-Haustüren ALL-INCLUSIVE Alu-Haustüren ALL-INCLUSIVE Aluminium-Haustüren, die Freude machen VORTEILE IHRE PLUSPUNKTE + AUF NUMMER SICHER GEPRÜFTE EINBRUCHSICHERHEIT NACH DIN EN 1627 RC 2 + DAS BESTE GROSSE AUSWAHL S. 2 VORTEILE

Mehr

Qualitätsprofile von VEKA

Qualitätsprofile von VEKA HERZLICH WILLKOMMEN Übersicht VEKA steht für Qualität Wärmedämmung Stabilität Wanddicke Verbraucher Ausblick Zertifikate Folie 2 VEKA steht für Qualität VEKA Qualität für das Fenstersystem der Zukunft:

Mehr

KUNSTSTOFF-FENSTER KF 404 S ZUSÄTZLICHE TECHNISCHE VORBEMERKUNGEN FÜR KUNSTSTOFF-FENSTER

KUNSTSTOFF-FENSTER KF 404 S ZUSÄTZLICHE TECHNISCHE VORBEMERKUNGEN FÜR KUNSTSTOFF-FENSTER ZUSÄTZLICHE EN FÜR KUNSTSTOFF-FENSTER Rechtlicher Hinweis: Bitte überprüfen Sie alle von uns in den Texten gemachten Angaben hinsichtlich Richtigkeit und Vollständigkeit. Fehlende Angaben in den Texten

Mehr

Lagerbestand der Faßbender GmbH Stand ,00 inkl. MwSt. ohne Montage

Lagerbestand der Faßbender GmbH Stand ,00 inkl. MwSt. ohne Montage Fenster Kunststoff-Fenster DK rechts mit Unterlicht Maß: 992 mm x 2000 mm (B x H) mit Ug 1,1 Unterlicht ohne Verglasung / ohne Füllung Maß: 2460 mm x 1220 mm (B x H) Profilsystem 88 Plus Farbe innen weiß,

Mehr

HEBESCHIEBETÜRSYSTEM GENEO TECHNISCHE INFORMATION TECHNISCHE DATEN

HEBESCHIEBETÜRSYSTEM GENEO TECHNISCHE INFORMATION TECHNISCHE DATEN TECHNISCHE INFORMATION Technische Änderungen vorbehalten www.rehau.at Bau Automotive Industrie Inhaltsverzeichnis Uf-Werte.................................................................................................

Mehr

VEKA Systemnachweis SOFTLINE 82 SOFTLINE 82 SOFTLINE 82. ten für Fenster und Türelemente nach DIN EN

VEKA Systemnachweis SOFTLINE 82 SOFTLINE 82 SOFTLINE 82. ten für Fenster und Türelemente nach DIN EN VEKA Systemnachweis Zusammenfassung der Leistungseigenschaften ten für Fenster und Türelemente nach DIN EN 14351-1 Stand 11/2012 Inhalt Systemnachweis Verwendungshinweis... 2 Systemübersicht... 3 Systembeschreibung...

Mehr

Überwachungsbericht Nr

Überwachungsbericht Nr Überwachungsbericht Nr.------------------------------------------------------------------ Werkseigene Produktionskontrolle (WPK): Objekt:----------------------------------------------------------- WPK-Verantwortlicher:-------------------------------

Mehr

Döpfner HOLZ-ALUMINIUM-FENSTER

Döpfner HOLZ-ALUMINIUM-FENSTER HOLZ-ALUMINIUM-FENSTER Vergleichen Sie uns mit dem Wettbewerb! Starke Argumente sprechen für Holz-Aluminium-Fenster. Wir unterstützen die Initiative Holz-Aluminium-Fenster sind keine Holzfenster mit angeclipsten

Mehr