Die DAM/MAM Lösung. für alle Anwendungen. creative solutions. GROUP

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Die DAM/MAM Lösung. für alle Anwendungen. creative solutions. www.aufwind-group.de GROUP"

Transkript

1 GROUP Die DAM/MAM Lösung für alle Anwendungen creative solutions

2 .media Storage Die Professionelle Lösung zur Verwaltung Ihrer Bilder, Videos, Präsentationen und Dokumente. 2

3 aufwind. mediastorage» Das Ergebnis ist exklusiv: Eine massgeschneiderte Lösung für die perfekte Verwaltung Ihrer Daten.«Verwalten Sie Ihre gesamten Medien in einem einzigen Tool! Mit aufwind.mediastorage organisieren Sie alle digitalen Assets wie Bilder, Dokumente, Grafiken, Videos und Präsentationen. Und das direkt über Ihren Webbrowser; von überall auf der Welt und ohne zusätzliche Software. Ganz einfach Inhalte hochladen, speichern, auf Wunsch nachbearbeiten und direkt online publizieren. Digital Asset Management nach Mass: aufwind.mediastorage ist ein standardisiertes, aber auch individuell erweiterbares Tool. Sie bestimmen, welchen Funktionsumfang Ihr Unternehmen benötigt. Über die Standardmodule hinausgehend, realisieren wir nahezu jede Anpassung für Sie. Seite 04 Seite 06 Seite 08 Seite 10 Seite 11 Seite 12 Seite 15 Seite 16 Seite 18 Seite 19 aufwind.mediastorage im Überblick Die DAM/MAM Lösung für alle Anwendungen Features & Funktionen Bildrechte: Vorsicht im digitalen Bilderwald! Bildrechte direkt online abfragen mit aufwind.rightwatch Beispiele unserer Anwender Hosting & Sicherheit Medien-Datenbank und PIM im Zusammenspiel aufwind.mediastorage Für IT-Entscheider API zur einfachen Integration in anderen Anwendungen 03

4 aufwind.mediastorage im Überblick 01 Kinderleichte Bedienung Kurz-Schulung genügt Funktionen einfach zu bedienen 02 problemloser Upload Upload von Assets per Drag and Drop Upload per-mail oder Clientsoftware Prüfung von doppelten Assets 03 schnelle Verschlagwortung Mit Vorschlägen zur Direktauswahl Einfache Mehrfachzuordnung 07 perfekte Integration 08 grosse Kostenersparnis 09 atemlose Schnelligkeit Integration in Web-CMS, PIM (Product Information Management) oder anderen Anwendungen zahlreicher Hersteller Durch Webservice einfach und kostengünstig integrierbar Nie mehr Bilder oder Dokumente suchen mit aufwind.mediastorage haben Sie alles in einem System für Ihre Webseite, Ihr PIM, Ihren Katalog, Ihre Mitarbeiter, Ihre Kunden oder für die Presse Schnelles Finden über Verschlagwortungsvorschläge und erweiterte Suche 04

5 04 flexible Berechtigung 05 übersichtliche Bildrechte 06 Mehrsprachigkeit Einfache Festlegung von Rechten für Ordner und einzelne Assets Liveabfrage von Bildrechten für jedes Bild Wasserzeichenfunktion und umfangreiche Möglichkeiten der Rechtedokumentation Benutzeroberfläche in deutsch, englisch, spanisch, italienisch, französisch automatische Übersetzungen der Metadaten 10 grandiose Formatvielfalt Videos, Filme, Präsentationen es werden über 200 Formate unterstützt 11 unkomplizierter Bildversand Versenden von Links zu Bildsammlungen mit beliebigen Bildumrechnungen 12 attraktive Downloadfunktionen Bildumrechnung per Knopfdruck zur Anpassung der Größe, der Auflösung und des Bildformats 05

6 aufwind. mediastorage Die DAM/MAM Lösung für alle Anwendungen Externer User unkomplizierter Bildversand Versenden von Links zu Bildsammlungen mit beliebigen Bildumrechnungen Installtion schnell und einfach Offene Technologien in Bezug auf Datenbanken, Storage und Backup Hosting bei Aufwind Als fertige VMs Als fertig konfigurierte Box zum anschliessen aufwind. mediastora + Vorteile IT-Abteilung perfekte Integration Integration in Web-CMS, PIM oder anderen Anwendungen zahlreicher Hersteller Durch Webservice einfach und kostengünstig überall integrierbar Einfachste Administration ohne Programmierkenntnisse Jederzeit skalierbar Sehr leichtes Rollout, da keine PlugIn oder Software-Installation notwendig flexible Berechtigung Einfache Festlegung von Rechten für Ordner und einzelne Assets Mandantenfähig Mehrere Medien-Datenbanken koppelbar aufwind. rightwatch übersichtliche Bildrechte Liveabfrage von Bildrechten für jedes Bild Wasserzeichenfunktion und umfangreiche Möglichkeiten der Rechtedokumentation 06

7 Kinderleichte Bedienung Kurz-Einweisung genügt Alle Funktionen übersichtlich und einfach 100% Browser-basiert und PlugIn-frei Betrieben über HTTP(S)-Verbindungen (keine Firewallprobleme) problemloser Upload Upload von Assets per Drag and Drop Upload per oder Clientsoftware Direkte Anzeige von doppelten Assets User ge grosse Kostenersparnis nie mehr Bilder oder Dokumente suchen mit aufwind.mediastorage haben Sie alles in einem System, egal ob für Ihre Webseite, Ihr PIM, Ihren Katalog oder für die Presse atemlose Schnelligkeit schnelles Finden über Verschlagwortungsvorschläge und erweiterte Suche attraktive Downloadfunktionen Bildumrechnung per Knopfdruck in Größe, Auflösung und Bildformate grandiose Formatvielfalt Videos, Filme, Präsentationen es werden über 200 Formate unterstützt Mehrsprachigkeit Benutzeroberfläche in deutsch, englisch, spanisch, italienisch, französisch automatische Übersetzungen der Metadaten Webseite/CMS/Webshop aufwind oder Fremdanbieter PIM aufwind oder Fremdanbieter Katalog/Database Publishing aufwind.publish oder Fremdanbieter (vollautomatische Umrechnung in Größe und Farbraum inkl. ICC-Profilierung) weitere Anwendungen Völlige Freiheit mit Entwickler-API 07

8 Features & Funktionen 01 assets in aufwind.mediastorage importieren Laden Sie ein oder mehrere Assets oder gesamte Ordner direkt per Drag and Drop in die aufwind.mediastorage oder senden Sie eine mit Ihren Assets an eine vorbestimmte -Adresse. 02 Verschlagswortungsassistent Verschlagworten Sie Ihre Assets direkt beim Import oder später mit dem Verschlagwortungsassistenten. 03 Importmanager Behalten Sie jederzeit den Überblick über alle Importe mit dem Importmanager. 04 zugriffsrechtemanagement Legen Sie ganz einfach für gesamte Ordner oder einzelne Assets beliebige Zugriffsrechte fest. 05 Strukturierung Strukturieren Sie Ihre gesamten Daten individuell oder geben Sie Ihren Assets oder gesamten Asset-Ordnern Kategorien, Verschlagwortungen oder Eigenschaften. 06 externe Verschlagwortung Sie wissen nicht genau, wie Sie eine Reihe von Assets verschlagworten sollen? Dann senden Sie einfach eine Verschlagwortungsliste an einen aufwind.mediastorage- Benutzer oder an eine externe Person. 07dublettenerkennung Über die automatische Erkennung von Assets wird bereits beim Speichern in die aufwind.mediastorage ein Hinweis auf eine mögliche Dublette gegeben. 08 Assetsammlungen Organisieren Sie beliebig viele Assets in Merkzetteln um diese als PDF-Dokument, ZIP-Datei oder konvertierte Bilder auch externen Personen zum Download anzubieten. Mit dieser Funktion können Sie auch eine individuelle Bildergalerie zur externen Verwendung bereitstellen. 09Suchfunktionen Finden Sie Ihre Assets jederzeit einfach und schnell aufwind.mediastorage durchsucht nicht nur alle Eigenschaften und Schlagwörter, sondern auch die kompletten Textinhalte von PDF-, Präsentations-, Office- und Textdokumenten. 10Änderungsmanagement Für ausgewählte Assets, die Sie auf eine Beobachtungsliste setzen, können Sie sich jederzeit über Änderungen oder Abrufe des Assets per informieren lassen. Jedes Asset besitzt eine Änderungshistorie. 11detailinformationen zum Bild Erfahren Sie direkt bei jedem Asset die maximal mögliche Grösse im Offsetdruck, den Farbraum, die anderweitige Verwendung des Assets und welche anderen Assets mit diesem verwandt sind. Mehrseitige Dokumente können Sie ohne Download direkt online durchblättern. 12Georeferenzierung Ihrer Assets Sie suchen ein Bild, das im Umkreis von 500m an einem bestimmten Ort aufgenommen wurde? Kein Problem! Mit aufwind.localize können Geodaten zu Ihrem Bild gepflegt, auf einer Karte dargestellt oder für eine Suche verknüpft werden. 13 Welches Asset wird wo genutzt? Für jedes Asset zeigt aufwind.mediastorage an, wo es bereits zum Einsatz kam die Verwendung in Druckprojekten oder auf Ihrer Webseite wird direkt signalisiert. Mit der Erweiterung imagerightwatch können Sie zusätzlich prüfen, auf welchen externen Webseiten Ihr Bild bereits publiziert ist. 14 assets direkt in Desktop-software verwenden Die Erweiterung aufwind.connect ermöglicht das direkte Laden von Bildern in die Adobe Creative Suite oder in Microsoft Office. Zusätzlich können auch lokale Ordner auf Ihrem Computer mit aufwind.mediastorage synchronisiert werden, um beispielsweise offline damit zu arbeiten. 08

9 15 XMP/EXIF-Daten Alle Metadaten stehen nach dem Import automatisch in der Medien-Datenbank zur Verfügung. Durch ein voreingestelltes Feldermapping können auch alle Felder der aufwind. mediastorage in die Metadaten von Bildern zurückgeschrieben werden. 16Bildrechtemanagement Dokumentieren Sie zu jedem Bild die Bildrechte, aber beispielsweise auch Informationen zu Modell-Release-Verträgen. Fragen Sie mit dem imagerightwatch- Modul direkt aus der aufwind.mediastorage online ab, welche Rechteabhängigkeiten weltweit für das Bild bestehen. 17Beschneidungseditor Legen Sie von jedem Asset beliebig viele Ausschnitte an, um diese in verschiedenen Medien (z.b. ihrer Webseite) direkt zu verwenden. Beim Ändern des Originalbildes ändern sich die Ausschnitte automatisch mit. 18Verwaltung von Druckdaten Mit dem aufwind.printmanager verwalten Sie Ihre kompletten Druckdaten. Der Upload der Daten erfolgt immer mittels eines definierten Workflows, bei dem alle notwendigen Assets (Feindaten, Layout-Dokumente, Schriften, etc.) berücksichtigt werden. Dadurch stehen immer die aktuellen Druckdaten, aber auch alle notwendigen Informationen für nachfolgende Agenturen, Druckereien oder andere Mediendienstleister bereit. Der Versand und Download der Assets wird dabei aufgezeichnet, um die Verwendung von Assets in Medien zu dokumentieren. 19 Bildeditor Entfernen Sie direkt in der aufwind.mediastorage rote Augen, stellen Sie Sättigung, Helligkeit, etc. ein oder nutzen Sie einen der zahlreichen automatischen Filter. 20 Wasserzeichen Um lizensierte Assets vor unberechtigtem Gebrauch zu schützen, können Assets mit Wasserzeichen versehen werden. Die Assets können heruntergeladen und beispielsweise im Layout verwendet werden. Deren Verbreitung ist jedoch durch das Wasserzeichen nicht möglich. 21 Zugriffsrechte Definieren Sie für ganze Ordner oder für einzelne Assets vielfältige Rechte. Beispielsweise können Nur lesen - Assets ausschliesslich in einer Voransicht betrachtet oder Download und Bildausschnitte -Assets heruntergeladen oder vor Download über den Beschneidungseditor hinsichtlich Bildformat angepasst werden. aufwind.mediastorage bietet so individuelle Rechte, um Ihr CD zu beachten und Bildmaterial vor Fehlverwendung zu schützen. 22 ZIP-Download Grosse und kleine Assetsammlungen können direkt als ZIP-Datei zum Download bereitgestellt werden. Sie können dabei eine direkte Mail aus der Medien-Datenbank oder den Link zum Download mit Ihrem -Programm versenden. Selbstverständlich ist der ZIP-Download über einen URL-Code geschützt, so dass nur berechtigte Personen darauf zugreifen können. 23 Bildumrechnungen Sie haben beispielsweise eine 100MB grosse Bild-Datei und möchten diese in einem Office-Dokument verwenden? Für solche Fälle stellt die aufwind.mediastorage die Funktion eigene Bildgrößen zur Verfügung. Wählen Sie einfach, für welche Anwendung Sie das Asset benötigen. Die restlichen Berechnungsarbeiten, wie beispielsweise Farb- und Grössenkonvertierung, übernimmt die Asset- Datenbank voll-automatisch für Sie. Diese Funktion kann auch auf Asset-Sammlungen angewendet werden, um ganze Bilderserien automatisch zu bearbeiten. 24 Bildgalerien Erstellen Sie aus Asset-Sammlungen öffentliche Bildgalerien, bei denen die einzelnen Assets wahlweise nur betrachtet oder auch heruntergeladen werden können. Diese Funktion erleichtert und vereinfacht beispielsweise die Bereitstellung von Foto-Galerien auf Webseiten extrem. 09

10 Bildrechte: Vorsicht im digitalen Bi Erfahren Sie, welche Gefahren beim Verwenden eigener oder fremder digitaler Bilder liegen und was Sie beachten sollten.» Vorsicht im digitalen Bilderwald «Eine Einführung in Bildrechte von J. Amann, RVR Rechtsanwälte, Spezialist für Medienrecht. Wer fremdes, digitales Bildmaterial (Fotos, Filme, Videos) im Internet nutzt oder nutzen will, muss wissen welche rechtlichen Gefahrenquellen er bedenken sollte und im Auge behalten muss. Es geht zuerst um die Bildrechte des Fotografen. Er ist nach deutschem Recht der Urheber, der gegen die unzulässige Verwertung seiner Digitalfotos vorgehen kann. Andere Rechteinhaber gibt es häufiger als gedacht, die ohne das Urheberrecht zu bemühen, dennoch die Erstellung oder Veröffentlichung eines Bildes unterbinden können. Hauseigentümer haben das Hausrecht, eventuell auch einzelne Mieter. Daher kann ein Eigentümer kraft Hausrecht Innenaufnahmen verbieten; so z.b. der Zwei-Sterne-Koch, der seinen Gästen im Restaurant Fotos der fertig servierten Gerichte untersagt. Fotos des berühmten Eisbären Knut im Berliner Zoo waren für Privatleute zulässig. Eine gewerbliche Verwertung (z. B. auf Postkarten) war nach Hausrecht verboten. Fotos zu gewerblichen Zwecken in Zügen der Deutschen Bahn und deren Bahnhöfen sind nach Hausrecht der DB verboten. Auf Fotos abgebildete Personen, die individuell erkennbar sind, müssen einwilligen. Ansonsten greift deren Persönlichkeitsrecht. Das gilt nicht nur für Volljährige! Auch bei Minderjährigen ab 14 Jahren genügt nicht die alleinige Einwilligung der Eltern. Auch Erben einer berühmten Persönlichkeit können sich bis zehn Jahre nach deren Tod auf das Persönlichkeitsrecht berufen. Wer Bilder in kommerziellen Bilddatenbanken wie Fotolia, Shutterstock oder anderen erwirbt, vertraut auf eine rechtlich einwandfreie Nutzbarkeit eines angekauften Bildes. Wer das glaubt, sollte beim nächsten Bildereinkauf die Lizenzbedingungen der Bildagentur genau durchlesen. Im Kleingedruckten lauern einige Überraschungen. Im Streitfall gilt US-amerikanisches Recht, Gerichtsstand New York oder Kanadisches Recht. Einfache Lizenzen zur Nutzung sind unterschiedlich stark eingeschränkt. Die Nutzung von Agenturbildern in den Social Media Plattformen wie Facebook oder Twitter wird durch viele Agenturen untersagt, da die Betreiber das Hochladen von fremden Bildern als weltweit unbeschränkte Nutzungsrechtseinräumung verstehen - natürlich kostenfrei für sie. Dass dem nicht so ist, mussten die Bildagenturen AFP und Getty Images teuer erfahren. Für acht von Getty und AFP unrechtmäßig benutzte Bilder des französischen Fotografen Morel über die Erdbebenkatastrophe in Haiti, musste die Agenturen nach Klage des Fotografen gem. Urteil des US Southern District Court of New York vom Schadensersatz in Höhe von US $ bezahlen. Bei allen Bildagenturen muss im Auge behalten werden, dass Fotografen als Urheber eines Bildes gegenüber der Agentur keinen Urhebernachweis erbringen müssen, geschweige denn einen Nachweis, dass die Einwilligung abgebildeter Personen vorlag. Die 10

11 Neuheit! lderwald! Bildrechte direkt online abfragen mit aufwind.rightwatch Betreiber von Bildagenturen verlassen sich auf pauschale Erklärungen des Fotografen, dass er die Bilder frei von Rechten Dritter hochlädt. Wenn etwas schiefgeht, haftet der Fotograf und nicht die Agentur, was für den Nutzer aber nur ein schwacher Trost ist, denn er kann sich nicht auf seinen guten Glauben berufen. Bildrechte, die z. B. unter einer Creativ Common Lizenz kostenfrei erworben wurden, sind nur dann kostenfrei, wenn bei jedem genutzten Bild eine Namensnennung des Fotografen am Bild, oft zusätzlich mit Link auf dessen Website erfolgt. Tücken und Klippen bei der Nutzung fremden Bildmaterials sind leider zahlreicher vorhanden, als gedacht. Wer diesen Tücken durch Bearbeitung eines Bildes entkommen will, ist dennoch meistens urheberrechtlich haftbar. Hinzu kommt: Die Bilder-Suchmaschinen entdecken selbst nach Bearbeitung die digitalen Bilder. Trotzdem lohnt es sich für jeden gewerblichen aber auch privaten Nutzer digitaler Bilder, über Risikoreduzierung bei Nutzung fremder Bilder nachzudenken. Ein Rechtsstreit in Deutschland über die Verwendung eines digitalen Bildes zu gewerblichen Zwecken kann sehr schnell teuer werden. Eine Klage des Rechtsinhabers kann bei vollem Unterliegen über zwei Instanzen alles in allem EUR oder mehr kosten. Das neue aufwind.imagerightwatch kann hier einen ersten Überblick verschaffen. Sie möchten ein Bild verwenden, wissen aber nicht, welcher Lizenzierung dieses unterliegt, bzw. mit den Rechten es freigegeben ist? Ein Rechteverstoß kann hierbei schnell sehr teuer werden. aufwind.imagerightwatch kann Ihnen helfen. Mit dieser Erweiterung der aufwind.mediastorage können Sie Ihre gesamte Bildersammlung, eine Teilmenge oder nur einzelne Bilder live auf Rechteabhängigkeiten überprüfen. Zusätzlich zeigt das Software-Modul auch alle Webseiten an, auf denen das bereits Bild genutzt wird, wobei hierbei nur pixelorientierte Formate überprüft werden; keine mehrseitigen Dokumente. RVR RECHTSANWÄLTE Rechtsanwaltsgesellschaft mbh Dr. Annika Rabaa RVR Rechtsanwältin Joachim Amann RVR Rechtsanwalt Joachim Amann ist Rechtsanwalt bei RVR Rechtsanwälte. Seine Tätigkeitsschwerpunkte sind Wettbewerbsrecht, Markenrecht (national/international), Designrecht (national/international), Urheberrecht und IT-Forensik. 11 Bei weiteren Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

12 Beispiele unserer Anwender Weltweite und zentrale Asset-Verwaltung mit aufwind.mediastorage bei der Knauf Gips KG Knauf zählt zu den führenden Herstellern von Baustoffen und Bausystemen in Europa und weit darüber hinaus. Knauf ist heute weltweit auf allen fünf Kontinenten in mehr als 60 Ländern an über 150 Standorten mit Produktionsstätten und Vertriebsorganisationen vertreten. Die Knauf Werke produzieren moderne Trockenbausysteme, Putze und Zubehör, Wärmedämm-Verbundsysteme, Farben, Fließestriche und Bodensysteme, Dämmstoffe, sowie Maschinen und Werkzeuge für die Anwendung dieser Produkte. Als zentrale Bild- und Dokumentenverwaltung bei der Knauf Gips KG ist die aufwind.mediastorage im Einsatz. Alle Bilder, Produktbilder, CAD-Zeichnungen, Dokumente, Präsentationen und Videos werden hier zentral vorgehalten. So sind alle relevanten Daten in allen Knauf-Niederlassungen weltweit sekundenschnell verfügbar. Zusätzlich werden in der Medien-Datenbank alle Druckdaten sämtlicher Print-Erzeugnisse, die von externen Agenturen erstellt werden, zentral gespeichert. Beim Import neuer Bilder, Dokumente oder Print-Projekte werden über ein Ähnlichkeitsvergleich bereits vorhandene, gleichartige Assets erkannt und entsprechend im Workflow verarbeitet. Durch die automatischen Umrechnungsalgorithmen der aufwind.mediastorage werden von jedem Bild nur die hochauflösenden RGB-Daten vorgehalten. Alle weiteren Formate für Web, Printerzeugnisse, etc. werden vollautomatisch generiert. Zahlreiche Schnittstellen, beispielsweise zum Web-CMS und zum PIM, ergänzen die zentrale, weltweite Lösung. Trotz der riesigen Fülle an Daten dauert eine Volltextsuche auch innerhalb der gesamten Textdokumente weniger als 2 Sekunden! 12

13 aufwind.mediastorage in Kombination mit aufwind.pim bei der Siko GmbH SIKO steht heute für fünf Jahrzehnte Erfahrung in unterschiedlichsten Messaufgaben: Längenmesstechnik, Winkelmesstechnik, Drehzahlmesstechnik sowie das Messen von Neigung oder Geschwindigkeit. Aufbauend auf diese Kernkompetenz entwickelt und produziert SIKO wegweisende Messgeräte und Positioniersysteme für Automatisierungsprozesse. Die aufwind.mediastorage ist bei SIKO das Herzstück für die gesamte Verwaltung aller Assets wie Bilder, CAD-Zeichnungen, Videos und Dokumente. Die Webseite und das zentrale Product Information Management System (PIM) sowie die daraus vollautomatisch erzeugten Kataloge beziehen in Echtzeit alle erforderlichen Bilder. Diese maßgeschneiderte All-In-One Lösung wurde komplett mit aufwind.software umgesetzt! 13

14 14

15 Hosting & Sicherheit aufwind.hostingservice bietet Im Bereich von MAM/DAM eine extrem performante Plattform, um Daten zu speichern und zu konvertieren. So können auch komplexe Bildberechnungen, Farbraumkonvertierungen und Videoumrechungen parallel und überwiegend in Echtzeit erldigt werden. Dies erreichen wir durch den Einsatz speziell optimierter Hardware für Bild- und Videokonvertierung. Alle aufwind.hostingservices werden in einem der sichersten, europäischen Rechenzentren in Nürnberg betrieben. Dort verfügen wir über mehrere Server-Cluster, die einem ständigem Monitoring und einer permanenter Wartung (Life-Cycle-Management) unterliegen. Als Enterprise-Storage-System wird eine NetApp-Cluster-Speicherlösung eingesetzt, die bei mehreren Terra-Byte an Daten mit ca IOPS für maximale Performance und, durch die komplett redundante Auslegung, für maximale Datensicherheit steht. Wir sehen es als selbstverständlich an, dass die Daten unserer Kunden mit modernster nextgen-firewall-technologie geschützt werden. Im Jahr 2013 hat aufwind zudem eine Partnerschaft mit dem Firewall-Spezialisten CISCO geschlossen, was die Sicherheitsmaßnahmen nochmals verbessern konnte. Die verwendeten Linux-Server unterziehen wir zudem einer speziellen Härtung (Absicherung gegenüber Angreifern und Schadsoftware), die über ein individuelles Auditing-Framework hergestellt wird. Software- und Sicherheitsupdates werden regelmäßig und in mit den Kunden definierten Zeiträumen eingespielt. Vervollständigt werden die Sicherheitsmaßnahmen durch ein versioniertes Backup-System und eine SSL-Verschlüsselung der Datenübertragung. Das Backup ermöglicht dabei immer auf verschiedene Stände gesicherter Daten zurückzugreifen. Das Rechenzentrum selbst verfügt über eine Internet-Backbone-Anbindung von 200GBit/s und bietet selbstverständlich alle aktuellen Brandschutz- und Sicherungsmechanismen, modernste Klimatisierung, Notstromversorgung, Einbruchschutzmaßnahmen und mehrfach redundante Internet-Anbindung. Daher garantieren wir für unsere Serverlösungen eine Standortverfügbarkeit von 99,99%. Wir bieten Ihnen folgende SLA (Service-Level-Agreement) für unsere Hosting-Leistungen SLA grün SLA schwarz Servicezeiten von 7:30 22:30 Uhr Servicezeiten von 0:00 24:00 Uhr Weitere Informationen können Sie der detaillierten Beschreibung der Service-Level-Agreements entnehmen. 15

16 Medien-datenbank und PIM im Zusammenspiel aufwind steht nicht nur für eine professionelle Medien-Datenbank-Lösungen. Ausgereifte und auch individuell angepasste Software im Bereich des Product Information Managements (PIM), des Database Publishings und WebToPrint werden angeboten, um maximalen Nutzen in der Automatisierung von Prozessen zu erzielen. MAM Media Asset Mamagement ERP Warenwirtschaftssystem PIM ProduktInformations- Management 16

17 Webseite Shop Katalog WebtoPrint Was zeichnet ein gutes PIM aus? Eine gute und erfolgreiche PIM-Architektur fügt sich in die bestehende Infrastruktur ein und ergänzt diese sinnvoll. Das Product Information Management System bildet die Produktstruktur vollständig ab und unterstützt Sie dabei, alle relevanten Informationen schnell und Ausgabeneutral abzulegen. Dabei werden die Daten idealerweise so abgelegt, dass eine Pflege für Print, Web und jedes weitere Medium nur einmal erfolgen mussn. Neben einer hohen Zeitersparnis für Pflegearbeiten ergibt sich daraus auch der entscheidende Vorteil: Die Daten können nun für voll-automatisierte Verarbeitung genutzt werden. Erstellen Sie beispielsweise einen Katalog auf Knopfdruck! 17

18 aufwind.mediastorage Für it-entscheider Die aufwind.mediastorage ist ein sehr leistungsfähiges Media Asset Management System. Zahlreiche Vorteile machen diese Lösung zu einer unkomplizierten und schnell einsetzbaren Lösung. Browserbasierend Keine lokale Client- Installation notwendig Als hosted Service möglich Innerhalb von 3 Werktagen nach Bestellung einsatzbereit Als fertige VM für VMware oder Xen Citrix oder als Hardwarebox verfügbar Nur Kurz- Einweisung notwendig API für einfache Integration in andere Anwendungen Die komplette Lösung ist Browser-basiert und somit Plattformunabhängig. Sie haben dabei die Wahl, aufwind.mediastorage selbst auf Ihren Servern zu betreiben oder unseren professionellen Hosting-Service im Rechenzentrum Nürnberg zu nutzen (Weitere Details siehe "Hosting und Sicherheit"). Für eine Hosting-Lösung bei Ihnen im Unternehmen, bieten wir eine fertige Virtuelle Maschine für VM-Ware und Xen Citrix an. Im Rahmen des Full-Service-Anspruchs von aufwind liefern wir auf Wunsch auch einen vorinstallierten 1 HE-Server und nehmen diesen gemeinsam in Betrieb. aufwind.mediastorage ist selbstverständlich mit Wartungs- und Support-Verträgen erhältlich, die die Nachhaltigkeit Ihrer Investition gewährleisten und umfassenden Support sicherstellen. Bei allen Szenarien gilt, dass wir uns flexibel Ihrer IT-Struktur anpassen, so dass auch Anbindung Ihrer Storageund BackUp-Lösungen, wie auch andere Szenarien umsetzbar sind. 18

19 API zur einfachen Integration in anderen Anwendungen Die aufwind.mediastorage bietet eine Vielzahl von Möglichkeiten für Entwickler und Integratoren, die hinterlegten Dateien, BildgröSSen oder Funktionen aufzurufen. Über eine api besteht sehr einfach die Möglichkeit, auf die Mediendatenbank zuzugreifen. Die aufwind.api ermöglicht: ein oder mehrere Assets zu importieren ein oder mehrere Assets abzurufen 03 Bildgrößen von Assets abzurufen Feldinhalte von Assets abzurufen Feldinhalte von Assets zu ändern Konvertierungsfunktionen für Database Publishing Lösungen aufzurufen, um beispielsweise Farbraum, Größen oder Formate abzufragen 19

20 GROUP aufwind Group - creative solutions Kapellenstraße Bahlingen fon creative solutions

aufwind. pim & publish

aufwind. pim & publish GROUP aufwind. pim & publish creative solutions www.aufwind-group.de All in one and one for all aufwind. pim & publish Auch für kleine und mittelständische Unternehmen ist es heute unumgänglich auf einer

Mehr

cy:con Media Asset Management

cy:con Media Asset Management Die zentrale Verwaltung digitaler Medien. Das Media Asset Management (MAM) ist eine webbasierte Unternehmenssoftware, mit der Sie beliebige Medienobjekte, wie Bilder, Dokumente, Video-, Audio- und Druckdaten,

Mehr

IT-Forum Gießen 30.08.2011

IT-Forum Gießen 30.08.2011 IT-Forum Gießen 30.08.2011 Pixelboxx Media Asset Management Sven Purwins Vertriebsleiter Das Unternehmen Sitz des Unternehmens: Dortmund Gründung: August 2000 Geschäftsführer: Dagmar Kröplin, Kai Strieder

Mehr

Sharedien. Medien schnell finden und einfach teilen. sharedien.com. Einfach gut finden

Sharedien. Medien schnell finden und einfach teilen. sharedien.com. Einfach gut finden Sharedien. Medien schnell finden und einfach teilen. sharedien.com Einfach gut finden Sharedien. Finden. Nicht suchen. Überall. - Alle, die täglich viele Bilder, Dokumente, Audio- und Videodateien streamen,

Mehr

Die Module. Integration von Redaktion, Marketing und Ressourcenplanung. Einfache und automatisierte Personalisierung von Informationen

Die Module. Integration von Redaktion, Marketing und Ressourcenplanung. Einfache und automatisierte Personalisierung von Informationen Die Module Integration von Redaktion, Marketing und Ressourcenplanung Mobile Marketing Mediendatenbank Web-to-Print Einfache und automatisierte Personalisierung von Informationen Mehrfachverwertung von

Mehr

Vom PIM in den Webshop

Vom PIM in den Webshop Vom PIM in den Webshop mediasolu1on3 Product Informa1on System Magento Connect Die Referenten Lilian Zweifel Teamleiterin Grundentwicklung mediasolu1on System- Integra1on und Kundensupport lilian.zweifel@staempfli.com

Mehr

Erfassen Sie Inhalte noch mit Word? 18.05.2015 OTUG Dr. Gerd Graf ATRIVIO GmbH

Erfassen Sie Inhalte noch mit Word? 18.05.2015 OTUG Dr. Gerd Graf ATRIVIO GmbH Erfassen Sie Inhalte noch mit Word? 18.05.2015 OTUG Dr. Gerd Graf ATRIVIO GmbH Unternehmenswissen erstellen und verwalten heute und morgen 15 Jahre Erfahrung 15 Jahre Content Management immer mehr Inhalte

Mehr

Die CODIN Module. UMP Utesch Media Processing GmbH

Die CODIN Module. UMP Utesch Media Processing GmbH Die CODIN Module Individueller und skalierbarer Einsatz der CODIN Module Bestellplattform Media Asset Management Digital Asset Management PIM Template Seitenplanung WebEdit Workflow Management Vererbung

Mehr

CAD Virtualisierung. Celos CAD Virtualisierung

CAD Virtualisierung. Celos CAD Virtualisierung CAD Virtualisierung Celos Hosting Services Celos Netzwerk + Security Celos Server + Storage Virtualisierung Celos Desktop Virtualisierung Celos CAD Virtualisierung Celos Consulting Celos Managed Services

Mehr

VCM Solution Software

VCM Solution Software VCM Solution Software Die BORUFA VCM Solution ist ein umfangreiches Werkzeug für virtuelles Content Management basierend auf hochauflösenden vollsphärischen Bildern, 360 Videos und Punktwolken. In der

Mehr

Vielseitiges Redaktionssystem Effizientes Multi-Channel-Publishing

Vielseitiges Redaktionssystem Effizientes Multi-Channel-Publishing Vielseitiges Redaktionssystem Effizientes Multi-Channel-Publishing Media-Print Informationstechnologie GmbH Eggertstraße 28 33100 Paderborn Telefon +49 5251 522-300 Telefax +49 5251 522-485 contact@mediaprint-druckerei.de

Mehr

Eine zentrale Lösung

Eine zentrale Lösung GROUP Eine zentrale Lösung für Ihre Marketing-Kommunikation im Bildungsbereich creative solutions www.aufwind-group.de .seminar Manager All in one and one for all aufwind. seminarmanager Der aufwind.seminarmanager

Mehr

InLoox PM Web App Die Online-Projektsoftware

InLoox PM Web App Die Online-Projektsoftware Bleiben Sie in Verbindung mit Ihrem Team egal wo Sie sind Verbinden Sie Projektteams über das Internet Weltweite Verfügbarkeit vertrauter Bedienkomfort Plattform- und geräteunabhängig ist die leistungsstarke,

Mehr

Wetten, gemeinsam? wir haben viel

Wetten, gemeinsam? wir haben viel Unser Partnermodell Wetten, wir haben viel gemeinsam? Als Systemhaus haben Sie viele verschiedene Kunden mit unterschiedlichen Bedürfnissen. Eines haben Sie und Ihre Kunden gemeinsam: Alle sind auf der

Mehr

Was ist neu in Cumulus 9.0 Völlig neuer Web Client, Cumulus Video Cloud, Datenbank-Optimierung und mehr.

Was ist neu in Cumulus 9.0 Völlig neuer Web Client, Cumulus Video Cloud, Datenbank-Optimierung und mehr. Covers updates for: Cumulus 9.0 PRODUKTINFORMATION: Was ist neu in Cumulus 9.0 Völlig neuer Web Client, Cumulus Video Cloud, Datenbank-Optimierung und mehr. Cumulus 9.0 bietet zahlreiche hocheffiziente

Mehr

Was ist MODX Revolution?

Was ist MODX Revolution? FACT SHEET 1 Was ist MODX Revolution? MODX ist ein Content Management System (CMS) und ein Applikations-Framework. MODX ist schon seit der Version Evolution ein Open Source Projekt und wird dank einer

Mehr

Cablecom hispeed Online Storage DOKUMENTATION

Cablecom hispeed Online Storage DOKUMENTATION Cablecom hispeed Online Storage DOKUMENTATION Inhalt 1. Online Storage - Allgemeines... 3 1.1 Was ist cablecom hispeed Online Storage?...3 1.2 Was kann Online Storage leisten?... 3 1.2.1 Digitale Daten

Mehr

Technische Anwendungsbeispiele

Technische Anwendungsbeispiele Technische Anwendungsbeispiele NovaBACKUP NAS Ihre Symantec Backup Exec Alternative www.novastor.de 1 Über NovaBACKUP NAS NovaBACKUP NAS sichert und verwaltet mehrere Server in einem Netzwerk. Die Lösung

Mehr

Das Business Web für KMU Software as a Service

Das Business Web für KMU Software as a Service Das Business Web für KMU Software as a Service Andreas Von Gunten http://www.ondemandnotes.com http:// TopSoft 2007 (20. Sept. 2007) Weitere Infos: Software as a Service Blog http://www.ondemandnotes.com

Mehr

Be smart. Be different. NEOzenzai

Be smart. Be different. NEOzenzai Be smart. Be different. 1 Ihre Ansprechpartner NEO 7EVEN GmbH Spandauer Straße 40, 57072 Siegen www.neo7even.de Marco Kahler Business Development Manager T.: +49.6451.716792 m.kahler@neo7even.de 2 Be smart.

Mehr

Bildmaterial bei der Bundesbildstelle

Bildmaterial bei der Bundesbildstelle Bildmaterial bei der Bundesbildstelle 1. Aufgaben der Bundesbildstelle 2. Arbeitsbereiche der Bundesbildstelle 3. Verwalten des Bildmaterials 4. Bereitstellung von Bildmaterial / Archivierung 5. Ausblick

Mehr

first frame networkers SO GEHT CLOUD Modern, flexibel, kosteneffizient www.first365.net

first frame networkers SO GEHT CLOUD Modern, flexibel, kosteneffizient www.first365.net first frame networkers SO GEHT CLOUD Modern, flexibel, kosteneffizient first frame networkers So profitieren Sie von Cloud-Services. Durch das Mietmodell können Sie die IT-Kosten gut kalkulieren. Investitionen

Mehr

apps4print Der universelle Modulbaukasten für Druckartikel

apps4print Der universelle Modulbaukasten für Druckartikel apps4print Der universelle Modulbaukasten für Druckartikel Druckartikel, personalisierte Drucke, Web to Print, Bilddatenbank Innovative Softwarelösung Das Projekt apps4print vereint mehrere Software-Spezialisten

Mehr

Datenkonvertierung & EDI

Datenkonvertierung & EDI Cloud Services Datenkonvertierung & EDI Geschäftsprozesse optimieren Ressourcen entlasten Kosten reduzieren www.signamus.de Geschäftsprozesse optimieren Mit der wachsenden Komplexität moderner Infrastrukturen

Mehr

CCWebkatalog for professional sales

CCWebkatalog for professional sales CCWebkatalog for professional sales INNOVATIONSPREIS-IT BEST OF 2015 E BUSINESS Unternehmen, die auf E-Commerce setzen, machen deutlich, dass Sie die Zukunft verstehen. John Chambers Der Kunde im Mittelpunkt

Mehr

work.files Version 3.1.2 Basis Multi-User Multilanguage

work.files Version 3.1.2 Basis Multi-User Multilanguage FEATURE LIST work.files Version 3.1.2 Basis Multi-User Multilanguage Features Multi-User Umfangreiche und flexible Rechteverwaltung: > Anlegen von Usern mit unterschiedlichen Rechten > Zuordnung von Dateien

Mehr

Anleitung zur Aktualisierung

Anleitung zur Aktualisierung CONTREXX AKTUALISIERUNG 2010 COMVATION AG. Alle Rechte vorbehalten. Diese Dokumentation ist urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte, auch die der Modifikation, der Übersetzung, des Nachdrucks und der Vervielfältigung,

Mehr

ECMS ionas 3 media edition Media Asset Management mit ionas 3 media edition

ECMS ionas 3 media edition Media Asset Management mit ionas 3 media edition Ihr Web-Auftritt oder Intranet-Portal enthält viele Bilder oder Dateien zum Download? Bilder sollen im CMS farblich nachbearbeitet, skaliert oder zugeschnitten werden? Sie wollen Media Assets in Kollektionen

Mehr

Microsoft SharePoint 2013 Designer

Microsoft SharePoint 2013 Designer Microsoft SharePoint 2013 Designer Was ist SharePoint? SharePoint Designer 2013 Vorteile SharePoint Designer Funktionen.Net 4.0 Workflow Infrastruktur Integration von Stages Visuelle Designer Copy & Paste

Mehr

Klein Computer System AG. Portrait

Klein Computer System AG. Portrait Klein Computer System AG Portrait Die Klein Computer System AG wurde 1986 durch Wolfgang Klein mit Sitz in Dübendorf gegründet. Die Geschäftstätigkeiten haben sich über die Jahre stark verändert und wurden

Mehr

Datenschutzerklärung / Haftungshinweis / Disclaimer: Haftung für Inhalte

Datenschutzerklärung / Haftungshinweis / Disclaimer: Haftung für Inhalte Datenschutzerklärung / Haftungshinweis / Disclaimer: Haftung für Inhalte Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte

Mehr

Anleitungen und Informationen zu KK-CloudServer

Anleitungen und Informationen zu KK-CloudServer Anleitungen und Informationen zu KK-CloudServer 1. Vorwort Ihr neuer KK-CloudServer ist eines der modernsten und sichersten Daten-Server- Systeme zur sicheren und plattformunabhängigen Aufbewahrung Ihrer

Mehr

cards-x-ess Web Card Management Akkreditierung auf höchstem Niveau

cards-x-ess Web Card Management Akkreditierung auf höchstem Niveau cards-x-ess Web Card Management Akkreditierung auf höchstem Niveau cards-x GmbH Berliner Straße 19 40822 Mettmann Deutschland T: +49 2104 83203-0 E: info@cards-x.com cards-x GmbH aus Mettmann greift auf

Mehr

2 SharePoint-Produkte und -Technologien

2 SharePoint-Produkte und -Technologien 7 SharePoint ist ein Sammelbegriff für einzelne Bestandteile der Microsoft Share- Point- und Windows-Server-Produkte und -Technologien. Erst die Verbindung und das Bereitstellen der einzelnen Produkte

Mehr

Rechtliche Aspekte rund um Bilder im Internet Eine kurze Anleitung Stand: März 2012

Rechtliche Aspekte rund um Bilder im Internet Eine kurze Anleitung Stand: März 2012 Rechtliche Aspekte rund um Bilder im Internet Eine kurze Anleitung Stand: März 2012 Nando Stöcklin und Oliver Ott, PHBern, www.phbern.ch 1 Fremde Bilder verwenden Um eine Website, ein Blog oder eine Präsentation

Mehr

Phaidra Permanent Hosting, Archiving and Indexing of Digital Resources and Assets. https://phaidra.univie.ac.at/

Phaidra Permanent Hosting, Archiving and Indexing of Digital Resources and Assets. https://phaidra.univie.ac.at/ Phaidra Permanent Hosting, Archiving and Indexing of Digital Resources and Assets https://phaidra.univie.ac.at/ Phaidra steht für Langzeitarchivierung und Digital Asset Management System und eröffnet

Mehr

Ein starkes Team: DocuWare und Microsoft Outlook

Ein starkes Team: DocuWare und Microsoft Outlook Connect to Outlook Product Info Ein starkes Team: DocuWare und Microsoft Outlook Mit Connect to Outlook archivieren Sie Ihre E-Mails direkt aus MS Outlook in DocuWare. Genauso leicht greifen Sie per Schnellsuche

Mehr

THEMA: CLOUD SPEICHER

THEMA: CLOUD SPEICHER NEWSLETTER 03 / 2013 THEMA: CLOUD SPEICHER Thomas Gradinger TGSB IT Schulung & Beratung Hirzbacher Weg 3 D-35410 Hungen FON: +49 (0)6402 / 504508 FAX: +49 (0)6402 / 504509 E-MAIL: info@tgsb.de INTERNET:

Mehr

Online-PrintShop - Obility

Online-PrintShop - Obility Anwendertreffen 6.6.2013 Online-PrintShop - Obility Stand heute und morgen. Was Sie erwarten können. going to be Full Service-Anbieter mit langjährigem Know-How in der Entwicklung plattformunabhängiger

Mehr

Anleitung Office 365 / ausführliche Version. Bestellungs- und Installationsanleitung für Office 365

Anleitung Office 365 / ausführliche Version. Bestellungs- und Installationsanleitung für Office 365 Bestellungs- und Installationsanleitung für Office 365 Inhaltsverzeichnis 1. Was ist Office 365?... 1 2. Voraussetzungen... 1 3. Ablauf der Bestellung... 2 4. Ablauf der Installation... 3 4.1. Anmeldung

Mehr

Panel1 UG Hosted Exchange 2013. Panel 1 UG (haftungsbeschränkt) Goethestraße 9 89160 Dornstadt

Panel1 UG Hosted Exchange 2013. Panel 1 UG (haftungsbeschränkt) Goethestraße 9 89160 Dornstadt Panel1 UG Hosted Exchange 2013 Die klassische perfekte Lösung für Email Groupware und Zusammenarbeit Hosted Exchange 2013 Panel 1 UG (haftungsbeschränkt) Goethestraße 9 89160 Dornstadt Telefon: 07348 259

Mehr

Microsoft SharePoint 2013 Lizenzmodell und Preise

Microsoft SharePoint 2013 Lizenzmodell und Preise Microsoft SharePoint 2013 Lizenzmodell und Preise Was ist SharePoint? SharePoint Lizenzierung Lizenzmodell Editionsvergleich Preise und Kosten SharePoint Online Einführung von SharePoint im Unternehmen

Mehr

Be smart. Be different. Wir sind ein Softwarehaus mit Fokus auf Prozessoptimierung und Vereinfachung der Medienproduktion

Be smart. Be different. Wir sind ein Softwarehaus mit Fokus auf Prozessoptimierung und Vereinfachung der Medienproduktion Be smart. Be different. Wir sind ein Softwarehaus mit Fokus auf Prozessoptimierung und Vereinfachung der Medienproduktion Den Medien-Produktions-Prozess so effizient, smart und benutzerfreundlich wie möglich

Mehr

PRÄSENTATION VON ORPHEA STUDIO

PRÄSENTATION VON ORPHEA STUDIO PRÄSENTATION VON ORPHEA STUDIO Algoba Systems unterstützt Kunden seit mehr als 15 Jahren bei der Verwertung und Vermarktung digitaler Medienassets mit der Digital Asset Managementlösung Orphea Studio.

Mehr

RACKBOOST Hosted Exchange. Mobil, sicher und einfach. hosting support consulting

RACKBOOST Hosted Exchange. Mobil, sicher und einfach. hosting support consulting RACKBOOST Hosted Exchange Mobil, sicher und einfach hosting support consulting RACKBOOST Hosted Exchange RACKBOOST, MARKTFÜHREND SEIT 1999 RACKBOOST ist seit 1999 einer der marktführenden belgischen Lieferanten

Mehr

Netz16 GmbH Managed Service / Cloud Solutions. www.netz16.de Netz16 GmbH Firmenpräsentation / Stand 2014 S. 1

Netz16 GmbH Managed Service / Cloud Solutions. www.netz16.de Netz16 GmbH Firmenpräsentation / Stand 2014 S. 1 Netz16 GmbH Managed Service / Cloud Solutions www.netz16.de Netz16 GmbH Firmenpräsentation / Stand 2014 S. 1 Vorstellung Netz16 Eckdaten unseres Unternehmens Personal 80 60 40 20 0 2010 2011 2012 2013

Mehr

Handbuch für ios 1.4 1

Handbuch für ios 1.4 1 Handbuch für ios 1.4 1 Inhaltsverzeichnis 1. Leistungsumfang... 3 1.1 Über Boxcryptor Classic... 3 1.2 Über dieses Handbuch... 4 2. Installation... 5 3. Grundfunktionen... 6 3.1. Einrichtung von Boxcryptor

Mehr

NEUARBEITEN Der moderne Arbeitsplatz der Zukunft Neuarbeiten schafft auf Basis von Office 365 einen sofort nutzbaren, modernen IT-Arbeitsplatz

NEUARBEITEN Der moderne Arbeitsplatz der Zukunft Neuarbeiten schafft auf Basis von Office 365 einen sofort nutzbaren, modernen IT-Arbeitsplatz NEUARBEITEN Der moderne Arbeitsplatz der Zukunft Neuarbeiten schafft auf Basis von Office 365 einen sofort nutzbaren, modernen IT-Arbeitsplatz Mit NEUARBEITEN gestalten wir Ihnen eine innovative Arbeitsplattform

Mehr

Intelligentes Datenmanagement. Simplify your project.

Intelligentes Datenmanagement. Simplify your project. Intelligentes Datenmanagement. Simplify your project. Einfach. Sicher. Effizient. strukturierte Ablage umfangreiche Suchfunktionen einfache Kommunikation lückenlose Dokumentation Mit dem Datenpool, der

Mehr

Inforce 4 Informations- und Dokumentenmanagement

Inforce 4 Informations- und Dokumentenmanagement Inforce 4 Informations- und Dokumentenmanagement Übersicht über die Inforce -Editionen der Microsoft Corporation. Adobe und Acrobat sind eingetragene Warenzeichen der Adobe Corporation. Alle anderen Zeichen

Mehr

Panel 1 UG Ihr eigener Exchange 2013 Server. Panel 1 UG (haftungsbeschränkt) Goethestraße 9 89160 Dornstadt

Panel 1 UG Ihr eigener Exchange 2013 Server. Panel 1 UG (haftungsbeschränkt) Goethestraße 9 89160 Dornstadt Panel 1 UG Ihr eigener Exchange 2013 Server Die klassische perfekte Lösung für Email Groupware und Zusammenarbeit Hosted Exchange 2013 Panel 1 UG (haftungsbeschränkt) Goethestraße 9 89160 Dornstadt Telefon:

Mehr

Der Weg zur modernen IT-Infrastruktur mit FlexPod

Der Weg zur modernen IT-Infrastruktur mit FlexPod Der Weg zur modernen IT-Infrastruktur mit FlexPod Der Weg zur modernen IT-Infrastruktur mit FlexPod Das Herzstück eines Unternehmens ist heutzutage nicht selten die IT-Abteilung. Immer mehr Anwendungen

Mehr

:: Anleitung Demo Benutzer 1cloud.ch ::

:: Anleitung Demo Benutzer 1cloud.ch :: :: one source ag :: Technopark Luzern :: D4 Platz 4 :: CH-6039 Root-Längenbold LU :: :: Fon +41 41 451 01 11 :: Fax +41 41 451 01 09 :: info@one-source.ch :: www.one-source.ch :: :: Anleitung Demo Benutzer

Mehr

Netzgiganten IT Solutions GmbH. April 2014

Netzgiganten IT Solutions GmbH. April 2014 Netzgiganten IT Solutions GmbH April 2014 Netzgiganten IT Solutions GmbH 2000 gegründet, mit Standort in Stuttgart Experten in der Softwareentwicklung für Webbasierte Anwendungen und Mobile-Applikationen

Mehr

Ein starkes Team: DocuWare und Microsoft Outlook

Ein starkes Team: DocuWare und Microsoft Outlook Connect to Outlook ProductInfo Ein starkes Team: DocuWare und Microsoft Outlook Mit Connect to Outlook archivieren Sie Ihre E-Mails direkt aus MS Outlook in DocuWare. Genauso leicht greifen Sie per Schnellsuche

Mehr

2008 ABP - Agentur für Bildung und Personalentwicklung, Bad Frankenhausen

2008 ABP - Agentur für Bildung und Personalentwicklung, Bad Frankenhausen Die KICS - Kinder-Computer-Schule wird betrieben durch: ABP - Agentur für Bildung und Personalentwicklung Geschäftsführer: Herr Frank Herzig Am Teichfeld 31 06567 Bad Frankenhausen fon: +49 (0) 34671 76479

Mehr

Wie man eine A5 Broschüre in Word bastelt

Wie man eine A5 Broschüre in Word bastelt Wie man eine A5 Broschüre in Word bastelt Alle Erläuterungen beziehen sich auf Word 2007. Wenn nicht anders vermerkt, sind sämtliche verwendeten Bilder Screenshots dieses Programms. Wo die Rechte Dritter

Mehr

Inhalt. 1 Übersicht. 2 Anwendungsbeispiele. 3 Einsatzgebiete. 4 Systemanforderungen. 5 Lizenzierung. 6 Installation. 7 Key Features.

Inhalt. 1 Übersicht. 2 Anwendungsbeispiele. 3 Einsatzgebiete. 4 Systemanforderungen. 5 Lizenzierung. 6 Installation. 7 Key Features. Inhalt 1 Übersicht 2 Anwendungsbeispiele 3 Einsatzgebiete 4 Systemanforderungen 5 Lizenzierung 6 Installation 7 Key Features Seite 2 von 12 1. Übersicht MIK.arjuna ist eine 64-bit multidimensionale Datenbank,

Mehr

PRESSEMITTEILUNG. IGEL Technology: neue Microsoft Windows XP Embedded-Firmware und erweiterte Remote Management Suite

PRESSEMITTEILUNG. IGEL Technology: neue Microsoft Windows XP Embedded-Firmware und erweiterte Remote Management Suite PRESSEMITTEILUNG IGEL Technology: neue Microsoft Windows XP Embedded-Firmware und erweiterte Remote Management Suite Bremen, 12. Juni 2007 IGEL Technology präsentiert umfangreiche Software-Updates und

Mehr

Mcrosoft Dynamics NAV Schnittstelle für [accantum] Perfekte Partnerschaft: Microsoft Dynamics NAV und *accantum+:

Mcrosoft Dynamics NAV Schnittstelle für [accantum] Perfekte Partnerschaft: Microsoft Dynamics NAV und *accantum+: Mcrosoft Dynamics NAV Schnittstelle für [accantum] Perfekte Partnerschaft: Microsoft Dynamics NAV und *accantum+: Das Erstellen, Verteilen, Ablegen, Sammeln und Suchen von Dokumenten verbraucht einen großen

Mehr

high technologie for vpn- and firewall- solutions

high technologie for vpn- and firewall- solutions high technologie for vpn- and firewall- solutions msm net ingenieurbüro meissner Am Porstendorferweg 4 D 07570 Niederpöllnitz Inhaltsverzeichnis 1. Wir über uns 2. VPN Lösungen mit stationärer Technik

Mehr

SPTools Übersicht...2. SPTools - Integration von SharePoint Dokumenten Bibliotheken in TYPO3...3

SPTools Übersicht...2. SPTools - Integration von SharePoint Dokumenten Bibliotheken in TYPO3...3 SPTools V.1.6 SharePoint TYPO3 Konnektor Software SPTools Funktionen! Inhalt SPTools Übersicht...2 SPTools - Integration von SharePoint Dokumenten Bibliotheken in TYPO3...3 SPTools - Integration von SharePoint

Mehr

Content Management Playout Encryption Broadcast Internet. Content Management Services

Content Management Playout Encryption Broadcast Internet. Content Management Services Content Management Playout Encryption Broadcast Internet Content Management Services Wir bieten Ihnen Services rund um die Digitalisierung, Archivierung sowie Konvertierung und Auslieferung Ihrer Inhalte.

Mehr

Ein starkes Team: DocuWare und Microsoft Outlook

Ein starkes Team: DocuWare und Microsoft Outlook CONNECT to Outlook für DW6 ProductInfo Ein starkes Team: DocuWare und Microsoft Outlook Mit CONNECT to Outlook archivieren Sie Ihre E-Mails direkt aus MS Outlook in DocuWare. Genauso leicht greifen Sie

Mehr

Dokumentenverwaltung in der Cloud - Beispiele für mittelständische Unternehmensprozesse

Dokumentenverwaltung in der Cloud - Beispiele für mittelständische Unternehmensprozesse Dokumentenverwaltung in der Cloud - Beispiele für mittelständische Unternehmensprozesse Ihr Referent: Jörg Schmidt (Consultant ECM Products) forcont business technology gmbh Nonnenstraße 39 04229 Leipzig

Mehr

Smarte Phone-Strategie

Smarte Phone-Strategie Seite 1 / 5 Das mobile WEB.DE Smarte Phone-Strategie Als Jan Oetjen im Oktober 2008 im 1&1 Konzern das Ruder der Portalmarke WEB.DE übernahm, war der Weg ins mobile Internet bereits ins Auge gefasst. Schon

Mehr

Handbuch für Android 1.5

Handbuch für Android 1.5 Handbuch für Android 1.5 1 Inhaltsverzeichnis 1 Leistungsumfang... 3 1.1 Über Boxcryptor Classic... 3 1.2 Über dieses Handbuch... 3 2. Installation... 5 3. Grundfunktionen... 5 3.1 Einrichtung von Boxcryptor

Mehr

Generic Quickstart Guide zuerst Email: Tel: Flashtalking Creative Interface http://www.flashtalking.net/creative

Generic Quickstart Guide zuerst Email: Tel: Flashtalking Creative Interface http://www.flashtalking.net/creative Generic Quickstart Guide!!! Sollten Sie bisher noch keine Zugangsdaten für unser System haben, wenden Sie sich bitte zuerst an Ihr Flashtalking Team. Email: studiode@flashtalking.com Tel: +49 221 922 350

Mehr

altares-symphony Software für PR- und Eventmanager

altares-symphony Software für PR- und Eventmanager altares-symphony Software für PR- und Eventmanager Public Relations Software von Profis für Profis Die webbasierte Lösung altares-symphony ist die Schaltzentrale für Ihre tägliche PR-Arbeit. Sie vereint

Mehr

Häufig gestellte Fragen zum Bookeye

Häufig gestellte Fragen zum Bookeye Häufig gestellte Fragen zum Bookeye Allgemeines Was kostet die Benutzung des Scanners?...2 Welche Bücher dürfen gescannt werden?...2 Was ist mit urheberrechtlich geschützten Werken?...2 Ich habe meinen

Mehr

EDV-Hausleitner GmbH Dokumentation Online Bestellungen

EDV-Hausleitner GmbH Dokumentation Online Bestellungen EDV-Hausleitner GmbH Dokumentation Online Bestellungen Von Michael Obermüller Entwicklung EDV Hausleitner GmbH Bürgerstraß 66, 4020 Linz Telefon: +43 732 / 784166, Fax: +43 1 / 8174955 1612 Internet: http://www.edv-hausleitner.at,

Mehr

VTC CRM Private Cloud

VTC CRM Private Cloud Features 5.1 Das unterscheidet nicht zwischen Standard oder Enterprise Versionen. Bei uns bekommen Sie immer die vollständige Software. Für jede Art der Lösung bieten wir Ihnen spezielle Service Pakete,

Mehr

Panel1 UG Hosted -Exchange 2013 mit Zero Spam. Panel 1 UG (haftungsbeschränkt) Goethestraße 9 89160 Dornstadt

Panel1 UG Hosted -Exchange 2013 mit Zero Spam. Panel 1 UG (haftungsbeschränkt) Goethestraße 9 89160 Dornstadt Panel1 UG Hosted -Exchange 2013 mit Zero Spam Die klassische perfekte Lösung für Email Groupware und Zusammenarbeit Hosted Exchange 2013 Panel 1 UG (haftungsbeschränkt) Goethestraße 9 89160 Dornstadt Telefon:

Mehr

Basispresseinformation zweipunktnull

Basispresseinformation zweipunktnull Basispresseinformation zweipunktnull Innovationen leben gelebte Innovationen. Unternehmen müssen die Technologien und Lösungsansätze ihrer Außenkommunikation zeitgerecht anpassen, damit Kunden und Interessenten

Mehr

PIM und CMS wächst zusammen was zusammengehört?

PIM und CMS wächst zusammen was zusammengehört? tekom Jahrestagung 2006 PIM und CMS wächst zusammen was zusammengehört? Joachim Wessel (M.A.) Technischer Redakteur 1 Agenda Steckbrief Media-Print Digital Welche Materialien welche Inhalte Aktuelle Situation

Mehr

Unentbehrlich. Zuverlässig. Problemlos. Die neuen 2007 Microsoft Office Produkte.

Unentbehrlich. Zuverlässig. Problemlos. Die neuen 2007 Microsoft Office Produkte. Unentbehrlich. Zuverlässig. Problemlos. Die neuen 2007 Microsoft Produkte. http://office.microsoft.com Erzielen Sie bessere Ergebnisse in kürzerer Zeit mit der neuen, ergebnisorientierten Benutzeroberfläche.

Mehr

Joomla! für Dummies. Migration

Joomla! für Dummies. Migration Joomla! für Dummies Migration Joomla! von Version 1.0 auf Version 1.5 aktualisieren Anleitung Zusatz zu Kapitel 11 Autoren: Martin Häberle, Nebil Messaoudi, Theresa Rickmann, Frank Ully Änderungsdatum:

Mehr

Veränderungen in orange markiert

Veränderungen in orange markiert 1 Wir haben die aktuellen Funktionen und Vergleichskriterien des CMS-Vergleich Portals für OpenCms 9.5 aufgelistet. OpenCms 9.5. ist ein modernes OpenSource Web Content Management System für Ihren Internetauftritt

Mehr

Be smart. Be different. NEOzenzai

Be smart. Be different. NEOzenzai Be smart. Be different. 1 Be smart. Be different. Hochinnovativer Softwarehersteller und Lösungsanbieter Träger des Innovationspreises 2010 der deutschen Druckindustrie Finalist Innovationspreis 2012 Gründung

Mehr

Microsoft SharePoint 2013 Beratung

Microsoft SharePoint 2013 Beratung Microsoft SharePoint 2013 Beratung Was ist SharePoint? Warum Grobman & Schwarz? SharePoint Beratung Einführungspakete gssmartbusiness gsprofessionalbusiness Voraussetzungen Unternehmen Was ist SharePoint?

Mehr

Nutzungsbedingungen. Urheberschutz

Nutzungsbedingungen. Urheberschutz Nutzungsbedingungen Urheberschutz Die in der genutzten Event-App veröffentlichten Inhalte und Werke sind urheberrechtlich geschützt. Jede vom deutschen Urheberrecht nicht zugelassene Verwertung bedarf

Mehr

EINLEITUNG - WARUM GAPLESS?

EINLEITUNG - WARUM GAPLESS? EINLEITUNG - WARUM GAPLESS? ? 3 WAS KANN GAPLESS FÜR SIE TUN? GAPLESS A. verteilt Ihre Präsentationen weltweit auf Knopfdruck und live. B. hilft Ihnen, auf Messen einen bleibenden Eindruck zu hinterlassen.

Mehr

scmsp SMARTES Content-Management-System Bestimmtes kann und das dafür sehr gut. Bei der Konzeption des blockcms stand die Einfachheit im Vordergrund:

scmsp SMARTES Content-Management-System Bestimmtes kann und das dafür sehr gut. Bei der Konzeption des blockcms stand die Einfachheit im Vordergrund: scmsp SMARTES Content-Management-System blockcms steht für Block Content Management System Wir brauchen kein CMS, das alles kann, sondern eines, das nur Bestimmtes kann und das dafür sehr gut. Bei der

Mehr

Highlights Sage CRM 7.1. Ihr Name

Highlights Sage CRM 7.1. Ihr Name Highlights Ihr Name adressiert perfekt die aktuellen Kundenbedürfnisse bietet Kunden durch Fokus auf Benutzerfreundlichkeit, einfache Installation, einfache Anpassung, einfache Integration und einen einfachen

Mehr

Microsoft SharePoint 2013

Microsoft SharePoint 2013 Microsoft SharePoint 2013 Niels Naumburger SharePoint Consultant Tel.: 0581 /97 39 96-18 E-Mail: niels.naumburger@bvkontent.de Robert Bloniarz Leiter Consulting & Solution Tel.: 0581 /97 39 96-14 E-Mail:

Mehr

E-Mail Integration 2. Neue Web-Oberfläche 3. Freigaben verwalten 4. Kontaktverwaltung 4. CargoLinks mit mehreren Empfängern 4.

E-Mail Integration 2. Neue Web-Oberfläche 3. Freigaben verwalten 4. Kontaktverwaltung 4. CargoLinks mit mehreren Empfängern 4. Neu in Version 3.0 Verfügbar ab Dezember 2013 Der CargoServer in der Version 3.0 hat zahlreiche neue Funktionen erhalten macht die Arbeit für den Benutzer und auch den Administrator einfacher und intuitiver.

Mehr

Urheberrecht im Internet

Urheberrecht im Internet Urheberrecht im Internet RA Christopher Beindorff Beindorff & Ipland Rechtsanwälte Rubensstr. 3-30177 Hannover Tel.: 0511 6468098 / Fax 0511-6468055...... www.beindorff-ipland.de info@beindorff-ipland.de

Mehr

Leitfaden zur Nutzung der Bildagentur Fotolia

Leitfaden zur Nutzung der Bildagentur Fotolia Leitfaden zur Nutzung der Bildagentur Fotolia Landesredaktion/Koordination Berlin.de Version 1.5, Stand: 13.03.2014 2 Inhaltsverzeichnis 0 Änderungen zwischen den Versionen... 3 1 Professionelle Bilder

Mehr

CM Studio Standard V3.0

CM Studio Standard V3.0 Moderne Webseiten Erstellung und Pflege für Ihren innovativen Internetauftritt beginnt schon auf Ihrem lokalen Arbeitsplatz mit bietet Profifunktionen, ist auch ohne Programmierkenntnisse leicht einzusetzen

Mehr

Datenkonvertierung und revisionssichere Archivierung über Dienstleister

Datenkonvertierung und revisionssichere Archivierung über Dienstleister Datenkonvertierung und revisionssichere Archivierung über Dienstleister Datenkonvertierung & Online Archiv mit SIGNAMUS Cloudservices, Agenda Überblick Konvertierung & Revisionssichere Archivierung Konvertierung

Mehr

Software as a Service

Software as a Service Software as a Service Andreas Von Gunten http://www.ondemandnotes.com http://www.andreasvongunten.com SaaSKon 2008 11. November 2008 Das Problem - Komplexität Software selber zu betreiben, bedeutet zunehmende

Mehr

Dialogik Cloud. Die Arbeitsumgebung in der Cloud

Dialogik Cloud. Die Arbeitsumgebung in der Cloud Dialogik Cloud Die Arbeitsumgebung in der Cloud Seite 2 Diagramm Dialogik Cloud Cloud Box unterwegs im Büro Dialogik Cloud Anwendungen, welche über das Internet zur Verfügung stehen. unterwegs Zugriff

Mehr

Forschung, Lehre, Rechtemanagement

Forschung, Lehre, Rechtemanagement Titelfolie Forschung, Lehre, Rechtemanagement www.prometheus-bildarchiv.de Interdisziplinäres BMBF-Verbundprojekt (2001 2004) Ziel: Schaffung einer web-basierten Wissensplattform für Kunstgeschichte, Archäologie

Mehr

Cloud Services für den Mittelstand

Cloud Services für den Mittelstand Cloud Services für den Mittelstand Unsere Interpretation des Begriffes Cloud Was verstehen Sie unter Cloud? Zugriff auf E-Mails und Dateien im Netz? Das ist uns zu wenig! Wie wäre es, Ihre komplette und

Mehr

Themen des Kapitels. 2 Übersicht XenDesktop

Themen des Kapitels. 2 Übersicht XenDesktop 2 Übersicht XenDesktop Übersicht XenDesktop Funktionen und Komponenten. 2.1 Übersicht Themen des Kapitels Übersicht XenDesktop Themen des Kapitels Aufbau der XenDesktop Infrastruktur Funktionen von XenDesktop

Mehr

Warum auch Sie HootSuite nutzen sollten!

Warum auch Sie HootSuite nutzen sollten! Warum auch Sie HootSuite nutzen sollten! Quelle: www.rohinie.eu Warum Sie HootSuite nutzen sollten! Es gibt eine Reihe von kostenlosen und kostenpflichtigen Social-Media-Management-Tools. Dazu gehören

Mehr