KURSE IN DEN EINZELNEN BILDUNGSZENTREN

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "KURSE IN DEN EINZELNEN BILDUNGSZENTREN"

Transkript

1 wifi.at/ooe Bad Ischl 0857 Der gesunde Schlafplatz Fit und ausgeruht in einen erfolgreichen Tag! Umgang mit Kundenreklamationen Chance für mehr Qualität Hygiene-Richtlinien für die Gastronomie HACCP - Information Der Gast im Mittelpunkt Aufmerksam und sensibel mit Gästen umgehen BAUAkademie BWZ OÖ 5732 Demolierungs-Sprengkurs Auffrischung der Sprengpraxis! Betontechnologie 1a Betonanwendung und Transportbeton Betontechnologie 1b Vorbereitung für die Betontechnologie Betontechnologie Betontechnologie - Refreshing gemäß ÖNORM B Teil und ÖVBB Richtlinien Berufsschule 5 Glimpfingerstraße 7628 Kälteanlagentechniker - Vorbereitung praktische Prüfarbeit der LAP Teil 3 *** Berufstaucher-Ausbildungs-Zentrum Österreich 5691 Lehrgang - Allgemeine Taucharbeiten nach FK-V BGBl. 13/ Lehrgang - Forschungs- und Ingenieurtaucharbeiten nach der FK-V, BGBl. 13/ Lehrgang - Tätigkeit als Signalperson nach der FK-V, BGBl. 13/ IDSA Level 1 Trainings Standard Commercial Scuba Diver IDSA Level 2 Trainings Standard Surface Supplied Inshore Air Diver Braunau 2644 Gastgewerbe und die Besonderheiten der Personalverrechnung Personalverrechnung für Angestellte und Lehrlinge in Handelsbetrieben Einnahmen-Ausgaben-Rechnung Allergeninformationsverordnung C95-Gesamtweiterbildung und 1. Teil D95-Weiterbildung für den Führerschein im Personen- und Güterverkehr nach BGBl. 139/ ECO-Training 1c (Modul 2) Fahrer-Qualifizierung gemäß 12 GWB, BGBl. II 139/ LKW - Ladungssicherung 1d, 2b, 3g (Modul 3) Fahrer-Qualifizierung gemäß 12 GWB, BGBl. II 139/ Enns, Büsscher&Hoffmann GmbH 6368 Qualifizierung zum IFB-geprüften Bauwerksabdichter Qualifizierung zum IFB-geprüften Bauwerksabdichter speziell für erdberührte Bauteile Fa. Spindler BaugmbH, Ampflwang/Vöcklabruck 6382 Ausbildung zum Baggerführer Grundlagen- und Aufbaukurs Fireserv e.u., 4020 Linz 5642 Die Ausbildung für den Gasrettungsdienst gemäß FK-V, BGBl. Nr. 13/ Auffrischung für den Gasrettungsdienst Gmunden 0052 Projektmanagement-Lehrgang Assessment unter Segeln - überprüfen Sie Ihre Führungs- und Teamfähigkeit Rhetorik 3 - Perfektion durch Übung Schlagfertige Gesprächsführung Nie wieder sprachlos! Erfolg im Leben ist Verhandlungssache Verhandlungstaktiken für Jedermann ICH BIN Mein Leben.Mein Erfolg Kurzausbildung zur Kindergarten,- Hort- und Krabbelstubenhelferin Touch for Health - Gesund durch Berühren - Teil III Touch for Health - Gesund durch Berühren - Teil IV

2 Tel Internetmarketing - die optimale Nutzung für Ihr Unternehmen Neukundenakquise - Wie man zu neuen Geschäftspartnern kommt Jungverkäufer Ausbildung Praxisseminar Umsatzsteuer Mit aktuellen gesetzlichen Änderungen und Hinweisen auf gefährliche Umsatzsteuer-Fallen Personalverrechnungslehrgang Personalverrechnungsprüfung Personalverrechnung am PC mit RZL Software Verrechnungskenntnisse am Computer umsetzen Gastgewerbe und die Besonderheiten der Personalverrechnung Reisekosten bei Inlands- und Auslandsdienstreisen Tages- und Nächtigungsgelder Ausbildungslehrgang Buchhaltung mit RZL-Software ECDL Basis mit PC-Grundlagen, Internet, MS-Outlook, MS-Word, MS-Excel MS-Excel - Aufbau auch Vorbereitung auf das ECDL-Modul Tabellenkalkulation Advanced MS-Excel Pivot Tabellen Einführung in SAP ERP (Foundation Level) Lehrgang Werbeassistent Einstiegskurs für das Technische Zeichnen Technisches Zeichnen I Technisches Zeichnen II Technisches Zeichnen III CAD-Konstrukteur Gesamtlehrgang mit ATC-Abschlussprüfung Führen von Lauf-, Portal, Lade-, Fahrzeug- und Drehkranen (Kombi-Kran-Ausbildung) - inkl. praktischem Ausweis im Scheckkartenformat Bautechnisches Zeichnen Bautechnisches Zeichnen Bautechnisches Zeichnen Anlagenverantwortlicher für elektrische Anlagen gemäß ÖVE/ÖNORM EN Sugaring Haarentfernung mit Zuckerpaste Grundausbildung Fingernageldesign Hygiene-Richtlinien für die Gastronomie HACCP - Information Dekoration für die Gastronomie individuell und themenorientiert Allergeninformationsverordnung Barista-Ausbildung BRP Vorbereitungslehrgang Englisch Goldschmiedeforum Wien 6525 HK 3 - Edelsteinfassen Grieskirchen 0018 Unternehmer-Training - Tageskurs Umgang mit Kundenreklamationen Chance für mehr Qualität Telefontraining für Lehrlinge Auch Ihr Lehrling repräsentiert Ihr Unternehmen Kirchdorf 0132 Rhetorik für Führungskräfte I Sprache und Körpersprache Ausbildertraining Der Lehrling als Erfolgsfaktor der richtige Umgang mit Lehrlingen Einkäufer-Training I Kompetenz im Einkauf - Setzen Sie sich durch! Reisekosten bei Inlands- und Auslandsdienstreisen Tages- und Nächtigungsgelder Vorbereitungskurs zur Buchhalter-Prüfung Vorbereitungsarbeiten für den Jahresabschluss

3 wifi.at/ooe 2735 Buchhalterprüfung Telefontraining für Lehrlinge Auch Ihr Lehrling repräsentiert Ihr Unternehmen Ausbildung zum Brandschutzwart Modul Ausbildung zum Brandschutzbeauftragten Modul LOmotion, St. Florian am Inn 6382 Ausbildung zum Baggerführer Grundlagen- und Aufbaukurs Der Perfektionskurs für Baggerfahrer Schwerpunkt Tiefbau-Arbeiten Perg 0422 Indirekt handeln - maximal wirken Neukundenakquise - Wie man zu neuen Geschäftspartnern kommt Praxisseminar Umsatzsteuer Mit aktuellen gesetzlichen Änderungen und Hinweisen auf gefährliche Umsatzsteuer-Fallen CAD-Konstrukteur Grundlagen mit AutoCAD Modul CAD-Konstrukteur Aufbau mit AutoCAD Modul Hagelschäden und Dellenreparatur ohne Lackbeschädigung (Hageldellendrücken) Ried 0150 Persönliche Organisation, Arbeitsmethodik und Zeitmanagement für Führungskräfte WIFI-Führungskompetenztraining Modul Schlagfertige Gesprächsführung Nie wieder sprachlos! Jungverkäufer Ausbildung Praxisseminar Umsatzsteuer Mit aktuellen gesetzlichen Änderungen und Hinweisen auf gefährliche Umsatzsteuer-Fallen PC-Grundlagen für 50+ MS-Windows, MS-Word, MS-Excel, Internet C95-Gesamtweiterbildung und 1. Teil D95-Weiterbildung für den Führerschein im Personen- und Güterverkehr nach BGBl. 139/ ECO-Training 1c (Modul 2) Fahrer-Qualifizierung gemäß 12 GWB, BGBl. II 139/ LKW - Ladungssicherung 1d, 2b, 3g (Modul 3) Fahrer-Qualifizierung gemäß 12 GWB, BGBl. II 139/ BRP Vorbereitungslehrgang Deutsch Rohrbach 3406 PC-Grundlagen mit MS-Windows auch Vorbereitung auf das ECDL-Modul Computer Grundlagen PC-Einsteiger ECDL Basis mit PC-Grundlagen, Internet, MS-Outlook, MS-Word, MS-Excel IT-Security für Anwender auch Vorbereitung auf das ECDL Modul IT-Security Online-Zusammenarbeit (auch ECDL Modul) Online Meetings, Desktop und Dokument Sharing, Teamwork MS-Word - Grundlagen auch Vorbereitung auf das ECDL Modul Textverarbeitung MS-Excel - Grundlagen auch Vorbereitung auf das ECDL-Modul Tabellenkalkulation MS-PowerPoint Grundlagen auch Vorbereitung auf das ECDL Modul Präsentation Internet und MS-Outlook Grundlagen auch Vorbereitung auf das ECDL-Modul Online Grundlagen Schärding 7405 Vorbereitungskurs auf die Zusatzprüfung Bürokaufmann *** Seminarhotel Kobleder 0735 Zusatzausbildung NLP-Practitioner für Coaches Steyr 0252 Ausbildertraining Lehrgang Verwaltungsassistentin im medizinischen Bereich Ausbildung für Kinderbetreuung 8-stündiger Spezialkurs

4 Tel Vorbereitung zum Lehrabschluss Betriebslogistikkaufmann *** Aufbaulehrgang Lagerfachkraft - Erkennen Sie die Wichtigkeit des Lagers Personalverrechnung am PC mit RZL Software Verrechnungskenntnisse am Computer umsetzen Neues aus der Personalverrechnung Halbjahr 2014 und Ausblick Grundlagen der Personalverrechnung für Buchhalter, Sekretärinnen, Filialleiter Die teuersten Fehler in der Personalverrechnung Personalverrechnung im metallverarbeitenden Gewerbe Reisekosten bei Inlands- und Auslandsdienstreisen Tages- und Nächtigungsgelder Buchhaltung I (für Anfänger) Tagesabschluss Buchhaltung II (für Fortgeschrittene) Monatsabschluss Abschlussprüfung Buchhaltung I und II Vorbereitungskurs zur Buchhalter-Prüfung Vorbereitungsarbeiten für den Jahresabschluss Buchhalterprüfung Der aktuelle Buchhalter Auffrischungskurs Prüfung: Der aktuelle Buchhalter Geballte Office-Power Exzellente Chefentlastung und souveränes Agieren PC-Einsteiger ECDL Basis mit PC-Grundlagen, Internet, MS-Outlook, MS-Word, MS-Excel MS-Excel - Aufbau auch Vorbereitung auf das ECDL-Modul Tabellenkalkulation Advanced MS-Excel Pivot Tabellen Adobe InDesign - Einführung Adobe InDesign - Aufbau Lehrgang zum Abfallbeauftragten mit Berechtigung für alle Branchen Auffrischungsschulung für Sicherheitsvertrauenspersonen entspricht den Forderungen des ASchG Ausbildung zum Brandschutzwart Modul Ausbildung zum Brandschutzbeauftragten Modul Elektrotechnische Sicherheitsvorschriften (gemäß Anlage 1 der Elektrotechnikzugangs-Verordnung) Sugaring Haarentfernung mit Zuckerpaste Vorbereitungskurs - Gastgewerbe-Befähigungsprüfung Hygiene-Richtlinien für die Gastronomie HACCP - Information Allergeninformationsverordnung Vöcklabruck 0102 WIFI-Führungskompetenztraining Modul Persönliche Organisation, Arbeitsmethodik und Zeitmanagement für Führungskräfte Zertifizierter Lehrlingsausbilder Ausbilderakademie - Stufe Organisation von Veranstaltungen und Events Konflikte als Chance - Konstruktiver Umgang mit Konflikten Ausbildung für Kinderbetreuung 8-stündiger Spezialkurs Touch for Health - Gesund durch Berühren - Teil I Touch for Health - Gesund durch Berühren - Teil II Touch for Health - Gesund durch Berühren - Teil III Touch for Health - Gesund durch Berühren - Teil IV Englisch B1 - English Course, part Deutsch A2 - Integrationskurs, Teil Deutsch A2 - Integrationskurs, Teil Umgang mit Kundenreklamationen Chance für mehr Qualität Personalverrechnung am PC mit RZL Software Verrechnungskenntnisse am Computer umsetzen Personalverrechnungs-Akademie Prüfung Personalverrechnungs-Akademie Grundlagen der Personalverrechnung für Buchhalter, Sekretärinnen, Filialleiter Personalverrechnung im metallverarbeitenden Gewerbe Elternteilzeit, Karenz, Kinderbetreuungsgeld

5 wifi.at/ooe 2808 Vorbereitungskurs zur Buchhalter-Prüfung inkl. BH-Prüfung Der aktuelle Buchhalter Auffrischungskurs Controlling - Grundlagen für Führungskräfte Zeitmanagement im Office Werden Sie vom Zeitverschwender zum Zeitverwender MS-Excel Pivot Tabellen Adobe InDesign - Einführung Das Non-Stop-Schweißtraining CAD-Konstrukteur Gesamtlehrgang mit ATC-Abschlussprüfung CAD-Konstrukteur Grundlagen mit AutoCAD Modul CAD-Konstrukteur Aufbau mit AutoCAD Modul CAD-Konstrukteur Professional mit AutoCAD Modul Dynamische Blöcke und Parametric in AutoCAD Update-Training für AutoCAD 2015 Aktualisieren Sie Ihr Wissen und Ihr CAD-Diplom Autodesk Inventor - 3D-CAD-Konstruktionen Grundlagentraining CAD-Bau I Grundmodul Der Einstieg in die AutoCAD-Plattform CAD-Bau II Planerstellung Planen mit AutoCAD Architecture CAD-Bau III - 3D-Modul Die Visualisierung mit AutoCAD Architecture CAD-Bau IV Workshop Das Vertiefungstraining SIEMENS STEP 7 SPS-Programmierung Basiskurs SIEMENS STEP 7 SPS-Programmierung Workshop Elektrotechnische Sicherheitsvorschriften für fachübergreifende Tätigkeiten Elektrotechnik für Nicht-Elektriker Anlagenverantwortlicher für elektrische Anlagen gemäß ÖVE/ÖNORM EN Elektrotechnische Sicherheitsvorschriften (gemäß Anlage 1 der Elektrotechnikzugangs-Verordnung) Sugaring Haarentfernung mit Zuckerpaste Ausbildung zur Lash Stylistin eyelash extension = dauerhafte Wimpernverlängerung Schnell und richtig kalkulieren - in Hotellerie und Gastronomie C95-Gesamtweiterbildung und 1. Teil D95-Weiterbildung für den Führerschein im Personen- und Güterverkehr nach BGBl. 139/ ECO-Training 1c (Modul 2) Fahrer-Qualifizierung gemäß 12 GWB, BGBl. II 139/ LKW - Ladungssicherung 1d, 2b, 3g (Modul 3) Fahrer-Qualifizierung gemäß 12 GWB, BGBl. II 139/ Der Ladungssicherungsbeauftragte nach VDI 2700a Abgestimmt auf die EN und internationale Normen Wels 0018 Unternehmer-Training - Tageskurs WIFI-Führungskompetenztraining Modul 2: Führung - kraft - Kommunikation Ausbildertraining Der Lehrling als Erfolgsfaktor der richtige Umgang mit Lehrlingen ICH BIN Mein Leben.Mein Erfolg Typgerechtes Schminken Nehmen Sie sich Zeit für Ihre Schönheit! Informationsveranstaltung: Lehrgang Verwaltungsassistentin im medizinischen Bereich Lehrgang Verwaltungsassistentin im medizinischen Bereich Orientierungsgespräch: Ausbildung zur Kindergarten,- Hort- und Krabbelstubenhelferin Ausbildung zur Kindergarten,- Hort- und Krabbelstubenhelferin Jungbrunnen - Naturkosmetik selbst gemacht Einzigartige Geschenkideen herstellen! Marketinglehrgang Der Weg zum erfolgreichen Marketingmanager Internetmarketing - die optimale Nutzung für Ihr Unternehmen Mit Begeisterung zum Verkaufserfolg Rhetorik im Verkauf I Sicher und souverän bei Kunden auftreten Rhetorik im Verkauf II Überzeugend und kompetent bei Kunden wirken Umgang mit Kundenreklamationen Chance für mehr Qualität Einkäufer-Training I Kompetenz im Einkauf - Setzen Sie sich durch!

6 Tel Einkäufer-Training II Einkaufspolitik/Verhandlungsführung Einkäufer-Training III Verhandlungsführung Wirksame Kostensenkung im Beschaffungswesen Vorbereitung zum Lehrabschluss Betriebslogistikkaufmann *** Grundlehrgang Lagerist Das Basiswissen für die Lagerwirtschaft Aufbaulehrgang Lagerfachkraft - Erkennen Sie die Wichtigkeit des Lagers Aufbaulehrgang Lagerleiter Führen Sie mit motiviertem Personal ein optimales Lager Rationelle Gestaltung der Lagerinventur Der Weg zur rationellen Bestandsaufnahme Praxisseminar Umsatzsteuer Mit aktuellen gesetzlichen Änderungen und Hinweisen auf gefährliche Umsatzsteuer-Fallen Personalverrechnung am PC mit RZL Software Verrechnungskenntnisse am Computer umsetzen Grundlagen der Personalverrechnung für Buchhalter, Sekretärinnen, Filialleiter Personalverrechnung in der Arbeitskräfteüberlassung Personalverrechnung im metallverarbeitenden Gewerbe Personalverrechnung für Angestellte und Lehrlinge in Handelsbetrieben Aktuelle Rechtslage bei Krankenständen Buchhaltung I (für Anfänger) Tagesabschluss Buchhaltung II (für Fortgeschrittene) Monatsabschluss Abschlussprüfung Buchhaltung I und II Praxisworkshop Buchhaltung Vom Belegchaos zur Buchhaltung/Steuererklärung Vorbereitungskurs zur Buchhalter-Prüfung Vorbereitungsarbeiten für den Jahresabschluss Office-Managerin Das Sprungbrett für Sekretärinnen Telefontraining für Lehrlinge Auch Ihr Lehrling repräsentiert Ihr Unternehmen Form und Stil moderner Geschäftskorrespondenz Mit der ÖNORM A MS-Excel - Grundlagen auch Vorbereitung auf das ECDL-Modul Tabellenkalkulation MS-Excel - Aufbau auch Vorbereitung auf das ECDL-Modul Tabellenkalkulation Advanced MS-Excel Funktionen und Formeln Adobe Photoshop - Einführung Adobe InDesign - Einführung Adobe InDesign - Aufbau D-Visualisierung Der Schritt zum AutoCAD 3D-Designer AutoCAD 3D-Designer Prüfung Ausbildung zum Führen von Hubstaplern Elektrotechnische Sicherheitsvorschriften für fachübergreifende Tätigkeiten Elektrotechnik für Nicht-Elektriker Elektrotechnische Sicherheitsvorschriften (gemäß Anlage 1 der Elektrotechnikzugangs-Verordnung) Intensivkurs zur Lehrabschlussprüfung Finanz- und Rechnungswesenassistenz *** Vorbereitung auf die Zusatzprüfung Finanz- und Rechnungswesenassistenz Grundausbildung zur Visagistin Vorbereitungskurs - Gastgewerbe-Befähigungsprüfung Rezeptionslehrgang Ausbildung zum geprüften Rezeptionisten Personenbeförderung inkl. Sicherheit und Komfort 1e, 1f, 2c, 3h (Modul 3) Fahrer-Qualifizierung gemäß 12 GWB, BGBl. II 139/ Der Fuhrparkleiter Die perfekte Führungskraft im Transportgewerbe BRP Vorbereitungslehrgang Deutsch BRP Vorbereitungslehrgang Englisch BRP Vorbereitungslehrgang Mathematik Tages-Werkmeisterschule Maschinenbau-Betriebstechnik 1. Jahrgang Zell am Pettenfirst Gewerbestraße 5, Pflasterpraxishalle 6381 Intensivkurs zur Pflasterer-Lehrabschlussprüfung

Erfolg ist kein Zufall BAD ISCHL GMUNDEN VÖCKLABRUCK. Auszug aus dem Kursprogramm Juli bis Oktober 2016

Erfolg ist kein Zufall BAD ISCHL GMUNDEN VÖCKLABRUCK. Auszug aus dem Kursprogramm Juli bis Oktober 2016 BAD ISCHL GMUNDEN VÖCKLABRUCK Förderungen nutzen und bis zu 50 % Kurskosten und mehr sparen! wifi.at/ooe Erfolg ist kein Zufall Auszug aus dem Kursprogramm Juli bis Oktober 2016 Noch mehr Kurse im WIFI-Online-Shop:

Mehr

0018S Unternehmer-Training Tageskurs LINZ 29.8. bis 29.9.2016, Mo bis Fr 8 bis 16 Uhr 2.034, inkl. Unterlagen

0018S Unternehmer-Training Tageskurs LINZ 29.8. bis 29.9.2016, Mo bis Fr 8 bis 16 Uhr 2.034, inkl. Unterlagen Mit coolen Angeboten für SCHÜLER und LEHRLINGE (Seite 8) SOMMERPROGRAMM 2016 Management / Unternehmensführung 0018S Unternehmer-Training Tageskurs 29.8. bis 29.9.2016, Mo bis Fr 8 bis 16 Uhr 2.034, inkl.

Mehr

Titel Veranstalter Veranstaltungsort Beginn Ende Vorbereitung auf die Ausbildereignungsprüfung (AEVO) - Crashlehrgang

Titel Veranstalter Veranstaltungsort Beginn Ende Vorbereitung auf die Ausbildereignungsprüfung (AEVO) - Crashlehrgang 1 von 6 Ausbilderqualifizierung - Crashlehrgang Bildungswerk der Niedersächsischen Wirtschaft ggmbh (BNW) (Hannover) Hannover 29.02.2016 05.03.2016 Ausbildung GmbH & Hamburg e.v. & ADM Nord-West e.v. Hamburg

Mehr

WIFI Kursangebote. Juni - September 2014. Sommer- Programm

WIFI Kursangebote. Juni - September 2014. Sommer- Programm WIFI Kursangebote Juni - September 2014 Sommer- Programm WIFI MANAGEMENT / UNTERNEHMENSFÜHRUNG 10504013 Geldbildung Wissen für Ihr Kapital 17.07.2014-18.07.2014, Di, Mi 8.30-12.30 190,00 PERSÖNLICHKEIT

Mehr

Das neue Programm 1 / 2015

Das neue Programm 1 / 2015 Das neue Programm 1 / 2015 Arbeit und Beruf Bildungsberatung Wir beraten Sie kostenfrei und vertraulich. Individuelle Beratungsgespräche Kontakt telefonisch oder per Email Lernzentrum Die Nutzung ist

Mehr

WIFI-Kundenservice - immer für Sie da! Anmelden! So einfach geht s. Internet wifi.at/ooe. Ihre persönlichen Ansprechpartner für Kursbuchungen:

WIFI-Kundenservice - immer für Sie da! Anmelden! So einfach geht s. Internet wifi.at/ooe. Ihre persönlichen Ansprechpartner für Kursbuchungen: Anmelden! So einfach geht s Internet wifi.at/ooe Ihre persönlichen Ansprechpartner für Kursbuchungen: WIFI-Kundenservice - immer für Sie da! WIFI : Montag bis Freitag 7.30 bis 19, Samstag 7 bis 9.30 Im

Mehr

Vorbereitungskurse auf außerordentliche Lehrabschlussprüfungen von August 2013 bis Juli 2014

Vorbereitungskurse auf außerordentliche Lehrabschlussprüfungen von August 2013 bis Juli 2014 Vorbereitungskurse auf außerordentliche Lehrabschlussprüfungen von August 2013 bis Juli 2014 Wissensgarantie 96% Durchführung wifi.at/ooe WIFI Anmelden! So einfach geht s Internet wifi.at/ooe Ihre persönlichen

Mehr

Erfolg ist kein Zufall STEYR. Auszug aus dem Kursprogramm Juli bis Oktober Noch mehr Kurse im WIFI-Online-Shop: wifi.at/ooe

Erfolg ist kein Zufall STEYR. Auszug aus dem Kursprogramm Juli bis Oktober Noch mehr Kurse im WIFI-Online-Shop: wifi.at/ooe STEYR Förderungen nutzen und bis zu 50 % Kurskosten und mehr sparen! wifi.at/ooe Erfolg ist kein Zufall Auszug aus dem Kursprogramm Juli bis Oktober 2016 Noch mehr Kurse im WIFI-Online-Shop: wifi.at/ooe

Mehr

Fachübergreifende Kurse an den Landesberufsschulen deutscher Sprache

Fachübergreifende Kurse an den Landesberufsschulen deutscher Sprache AUTONOME PROVINZ BOZEN - SÜDTIROL Deutsches Bildungsressort Bereich deutsche Berufsbildung PROVINCIA AUTONOMA DI BOLZANO - ALTO ADIGE Dipartimento istruzione e formazione tedesca Area formazione professionale

Mehr

STEYR. Wissen, das weiterbringt ganz nah! Auszug aus dem Kursprogramm Herbst 2015. Wissen Ist Für Immer. wifi.at/ooe

STEYR. Wissen, das weiterbringt ganz nah! Auszug aus dem Kursprogramm Herbst 2015. Wissen Ist Für Immer. wifi.at/ooe STEYR Wissen, das weiterbringt ganz nah! Auszug aus dem Kursprogramm Herbst 2015 Wissen Ist Für Immer. wifi.at/ooe IHR KARRIEREBEGLEITER IN STEYR Mario Pramberger MBA Leitung WKO und WIFI Steyr Regionales

Mehr

BRAUNAU RIED IM INNKREIS SCHÄRDING. Wissen, das weiterbringt ganz nah! Auszug aus dem Kursprogramm Herbst 2015. Wissen Ist Für Immer. wifi.

BRAUNAU RIED IM INNKREIS SCHÄRDING. Wissen, das weiterbringt ganz nah! Auszug aus dem Kursprogramm Herbst 2015. Wissen Ist Für Immer. wifi. BRAUNAU RIED IM INNKREIS SCHÄRDING Wissen, das weiterbringt ganz nah! Auszug aus dem Kursprogramm Herbst 2015 Wissen Ist Für Immer. wifi.at/ooe IHR KARRIEREBEGLEITER IM INNVIERTEL Regionales WIFI-Bildungszentrum

Mehr

Wir bringen Sie auf Kurs.

Wir bringen Sie auf Kurs. EDV / IT Wir bringen Sie auf Kurs. EDV/IT PC-Einsteiger 190 Anwendungsprogramme 199 Grafik/Bild/Multimedia 207 Internet/Web 214 Betriebssysteme/Netzwerke 219 Sw-Entwicklung/Datenbanken 229 IT-Management

Mehr

VÖCKLABRUCK. Wissen, das weiterbringt ganz nah! Auszug aus dem Kursprogramm Herbst 2015. Wissen Ist Für Immer. wifi.at/ooe

VÖCKLABRUCK. Wissen, das weiterbringt ganz nah! Auszug aus dem Kursprogramm Herbst 2015. Wissen Ist Für Immer. wifi.at/ooe VÖCKLABRUCK Wissen, das weiterbringt ganz nah! Auszug aus dem Kursprogramm Herbst 2015 Wissen Ist Für Immer. wifi.at/ooe IHR KARRIEREBEGLEITER IN VÖCKLABRUCK Josef Renner Leitung WKO und WIFI Vöcklabruck

Mehr

[ IHR WEITERBILDUNGSINSTITUT ]

[ IHR WEITERBILDUNGSINSTITUT ] [ IHR WEITERBILDUNGSINSTITUT ] bilcom bilcom ist...... Ihr Weiterbildungsinstitut mit BILDUNGSKOMPETENZ Verlässlich, qualitätsvoll und preiswert erreichen Sie mit uns Ihr Bildungsziel. Unser Ausbildungsangebot

Mehr

Lehrberuf Einzelhandel

Lehrberuf Einzelhandel Lehrberuf Einzelhandel Kursempfehlungen für Lehrlinge im 1. bis 3. Lehrjahr Bis zu 100 % gefördert wifi.at/ooe WIFI Oberösterreich Auf bestem Weg zum Lehrabschluss. Unterstützen Sie Ihre Lehrlinge auf

Mehr

Kursdaten 2016 - Auf einen Blick von A bis Z

Kursdaten 2016 - Auf einen Blick von A bis Z Kursdaten 2016 - Auf einen Blick von A bis Z Thema Kurs Zeit Dauer Kosten 10-Fingersystem in 6 Std. Grundkurs mit Übungen Access Grundkurs Kurs für Anwenderinnen und Anwender Acrobat 11.0 Professional

Mehr

LEHRABSCHLUSSPRU FUNGEN

LEHRABSCHLUSSPRU FUNGEN Vorbereitungskurse auf außerordentliche LEHRABSCHLUSSPRU FUNGEN Jänner 2015 bis Juli 2016 Tel 05 / 7000-77 Lehrabschluss im 2. Bildungsweg Vorbereitungskurse auf außerordentliche Lehrabschlussprüfungen

Mehr

ROHRBACH. Wissen, das weiterbringt ganz nah! Auszug aus dem Kursprogramm Herbst 2015. Wissen Ist Für Immer. wifi.at/ooe

ROHRBACH. Wissen, das weiterbringt ganz nah! Auszug aus dem Kursprogramm Herbst 2015. Wissen Ist Für Immer. wifi.at/ooe ROHRBACH Wissen, das weiterbringt ganz nah! Auszug aus dem Kursprogramm Herbst 2015 Wissen Ist Für Immer. wifi.at/ooe IHR KARRIEREBEGLEITER IN ROHRBACH Mag. Klaus Grad Leitung WKO und WIFI Rohrbach Regionales

Mehr

Führungskräfte Seminare

Führungskräfte Seminare Führungskräfte Seminare Motivierendes Leistungsklima schaffen Seminare, Coaching, Beratung Motivierendes Leistungsklima schaffen Verdrängungsmärkte bestimmen die Zukunft Viele Unternehmen befinden sich

Mehr

Wirtschaftsregion Wels-Stadt und Wels-Land. Zahlen Daten Fakten April 2017

Wirtschaftsregion Wels-Stadt und Wels-Land. Zahlen Daten Fakten April 2017 Wirtschaftsregion Wels-Stadt und Wels-Land Zahlen Daten Fakten April 2017 Die Wirtschaftsregion Wels-Stadt und Wels-Land Die Wirtschaft der Region Wels mit den Bezirken Wels- Stadt und Wels-Land ist Heimat

Mehr

Lehrlingsstatistik 2017

Lehrlingsstatistik 2017 Lehrlingsstatistik 2017 LEHRLINGE NACH SPARTEN - GESAMT 10000 7500 5000 2500 0 Gewerbe und Handwerk Industrie Mit Jahresende 2017 waren im Bundesland OÖ insgesamt 22.779 Lehrlinge in Ausbildung, davon

Mehr

Lehrlingsstatistik 2016

Lehrlingsstatistik 2016 Lehrlingsstatistik 2016 LEHRLINGE NACH SPARTEN - GESAMT 10000 8000 6000 4000 2000 0 Gewerbe und Handwerk Industrie Mit Jahresende 2016 waren im Bundesland OÖ insgesamt 22.986 Lehrlinge in Ausbildung, davon

Mehr

Erfolg ist kein Zufall BRAUNAU RIED IM INNKREIS SCHÄRDING. Auszug aus dem Kursprogramm Juli bis Oktober 2016

Erfolg ist kein Zufall BRAUNAU RIED IM INNKREIS SCHÄRDING. Auszug aus dem Kursprogramm Juli bis Oktober 2016 BRAUNAU RIED IM INNKREIS SCHÄRDING Förderungen nutzen und bis zu 50 % Kurskosten und mehr sparen! wifi.at/ooe Erfolg ist kein Zufall Auszug aus dem Kursprogramm Juli bis Oktober 2016 Noch mehr Kurse im

Mehr

WELS GRIESKIRCHEN KIRCHDORF. Wissen, das weiterbringt ganz nah! Auszug aus dem Kursprogramm Herbst 2015. Wissen Ist Für Immer. wifi.

WELS GRIESKIRCHEN KIRCHDORF. Wissen, das weiterbringt ganz nah! Auszug aus dem Kursprogramm Herbst 2015. Wissen Ist Für Immer. wifi. WELS GRIESKIRCHEN KIRCHDORF Wissen, das weiterbringt ganz nah! Auszug aus dem Kursprogramm Herbst 2015 Wissen Ist Für Immer. wifi.at/ooe IHR KARRIEREBEGLEITER IN DER REGION WELS, GRIESKIRCHEN, KIRCHDORF

Mehr

Seminare - 0800-0620620

Seminare - 0800-0620620 Seminare - 0800-0620620 Termine ab Monat Juni Seminartitel Beginn Ort Web-Seite C 17 Strategie und Taktik der Verhandlungsführung 02.06.2012 Berlin http://www.seminarboerse.de/seminar_druck.php?sid=1525939

Mehr

0018S Unternehmer-Training Tageskurs LINZ bis , Mo bis Fr 8 bis 16 Uhr 2.098, inkl. Unterlagen

0018S Unternehmer-Training Tageskurs LINZ bis , Mo bis Fr 8 bis 16 Uhr 2.098, inkl. Unterlagen Mit coolen Angeboten für SCHÜLER und LEHRLINGE (Seite 8) SOMMERPROGRAMM 2017 0018S Unternehmer-Training Tageskurs 28.8. bis 28.9.2017, Mo bis Fr 8 bis 16 Uhr 2.098, inkl. Unterlagen 0038S 0130S Management

Mehr

OFFENE SEMINARE 2015. Kommunikation ist alles! Auf ein Wort

OFFENE SEMINARE 2015. Kommunikation ist alles! Auf ein Wort OFFENE SEMINARE 2015 Kommunikation ist alles! Auf ein Wort IHR ERFOLG STEHT BEI UNS IM MITTELPUNKT! I.P.U. DAS HERMANNSEN-CONCEPT-ERFOLGSREZEPT INPUT CHANCEN ERKENNEN Vortrag Einzelarbeiten Gruppenarbeiten

Mehr

Bildungszentrum Leibnitz

Bildungszentrum Leibnitz bfi Steiermark www.bfi-stmk.at Service-Line: 05 7270 info@bfi-stmk.at Bildungszentrum Leibnitz Auszeichnung des Landes Steiermark Strategie bedeutet Zukunftssicherung. Mit einer fundierten beruflichen

Mehr

Lehrberuf Elektrotechnik Elektrotechnik Elektroenergietechnik (H2) Kursempfehlungen für Lehrlinge im 1. bis 4. Lehrjahr. Bis zu 100 % gefördert

Lehrberuf Elektrotechnik Elektrotechnik Elektroenergietechnik (H2) Kursempfehlungen für Lehrlinge im 1. bis 4. Lehrjahr. Bis zu 100 % gefördert Lehrberuf Elektrotechnik Elektrotechnik Elektroenergietechnik (H2) Kursempfehlungen für Lehrlinge im 1. bis 4. Lehrjahr Bis zu 100 % gefördert wifi.at/ooe WIFI Oberösterreich Auf bestem Weg zum Lehrabschluss.

Mehr

WIFI PERG. Wissen, das weiterbring Ganz nah! Kursprogramm Frühjahr 2015. wifi.at/ooe

WIFI PERG. Wissen, das weiterbring Ganz nah! Kursprogramm Frühjahr 2015. wifi.at/ooe WIFI PERG Wissen, t. das weiterbring Ganz nah! Kursprogramm Frühjahr 2015 wifi.at/ooe IHR KARRIEREBEGLEITER IM BEZIRK PERG Regionales WIFI-Bildungszentrum PERG Franz Rummerstorfer Leitung WKO und WIFI

Mehr

Alois Innerhofer Seilbahnkoordinator. Details zur Lehrlingsausbildung

Alois Innerhofer Seilbahnkoordinator. Details zur Lehrlingsausbildung Details zur Lehrlingsausbildung Lehrberuf Seilbahnfachmann/-frau zukunfts- und erfolgsversprechende Ausbildung abwechslungsreiche und interessante Ausbildung hochtechnische sowie dienstleistungsorientierte

Mehr

GMUNDEN BAD ISCHL. Wissen, das weiterbringt ganz nah! Auszug aus dem Kursprogramm Herbst 2015. Wissen Ist Für Immer. wifi.at/ooe

GMUNDEN BAD ISCHL. Wissen, das weiterbringt ganz nah! Auszug aus dem Kursprogramm Herbst 2015. Wissen Ist Für Immer. wifi.at/ooe GMUNDEN BAD ISCHL Wissen, das weiterbringt ganz nah! Auszug aus dem Kursprogramm Herbst 2015 Wissen Ist Für Immer. wifi.at/ooe IHR KARRIEREBEGLEITER IN GMUNDEN UND BAD ISCHL Regionales WIFI-Bildungszentrum

Mehr

http://www.nordbildung.de/print.php?&direction=asc&print=true

http://www.nordbildung.de/print.php?&direction=asc&print=true Seite 1 von 11 Arbeitsrecht- und Sozialrecht Arbeits- u. Betriebsverfassungsrecht f. Meister Aukrug 21.10.2013 22.10.2013 Arbeitsrecht für Meister, Schicht- und Teamleiter, Vorarbeiter Grundlagen der JAV-Arbeit

Mehr

EDV- 4BILDUNG. Monika Böcker Telefon 0421 4499-656 m.boecker@wisoak.de. Susanne Rippien Telefon 0421 4499-811 s.rippien@wisoak.de

EDV- 4BILDUNG. Monika Böcker Telefon 0421 4499-656 m.boecker@wisoak.de. Susanne Rippien Telefon 0421 4499-811 s.rippien@wisoak.de 2 6 4BILDUNG Kaum ein anderer Bereich symbolisiert so deutlich die Notwendigkeit zum lebenslangen Lernen wie die Elektronische Datenverarbeitung (EDV). Permanenter Wandel und technischer Fortschritt sind

Mehr

WIFI Kursangebote. Juni September 2015 Sommer- Programm

WIFI Kursangebote. Juni September 2015 Sommer- Programm WIFI Kursangebote Juni September 2015 Sommer- Programm www.wifi.at/salzburg WIFI Salzburg Management / Persönlichkeit / Sprachen Management / Unternehmensführung 95001044 Informationsabend Business Manager

Mehr

Sneak Preview: Weiterbildungsangebot 2016

Sneak Preview: Weiterbildungsangebot 2016 Sneak Preview: Weiterbildungsangebot 2016 Planen Sie schon jetzt Ihre Weiterbildung für 2016 und sichern sich Ihren Platz für eine Vielzahl von Veranstaltungen noch bevor das Weiterbildungsprogramm erschienen

Mehr

Lehrberuf Elektrotechnik Elektrotechnik Anlagen- und Betriebstechnik (H3) Kursempfehlungen für Lehrlinge im 1. bis 4. Lehrjahr

Lehrberuf Elektrotechnik Elektrotechnik Anlagen- und Betriebstechnik (H3) Kursempfehlungen für Lehrlinge im 1. bis 4. Lehrjahr Lehrberuf Elektrotechnik Elektrotechnik Anlagen- und Betriebstechnik (H3) Kursempfehlungen für Lehrlinge im 1. bis 4. Lehrjahr Bis zu 100 % gefördert wifi.at/ooe WIFI Oberösterreich Auf bestem Weg zum

Mehr

Bewerbung als Trainer/in am BFI OÖ

Bewerbung als Trainer/in am BFI OÖ Bewerbung als Trainer/in am BFI OÖ (* = Pflichtfeld) Anrede* Titel Vorname* Nachname* Geburtsdatum* Geburtsland Staatsbürgerschaft* Straße Hausnummer Postleitzahl* Ort* Land* Telefon E-Mail* Meine Schwerpunkte

Mehr

4. Quartal 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10. 1. Quartal. 2. Quartal

4. Quartal 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10. 1. Quartal. 2. Quartal 1. 2. 3. 4. 1 Fachkauffrau/-mann Grundlagen BWL, betriebliches Rechnungs- 7810 20 VZ 12 Handwerkswirtschaft - Teilzeit und Finanzwesen, Grundlagen Personalwesen, moderne Bürokommunikation, EDV-Anwendungen

Mehr

Regionale Kursangebote 2015

Regionale Kursangebote 2015 Regionale Kursangebote 2015 BEO- Berufsorientierung mit Bewerbungsmanagement Bis 30.6.2015 laufender Einstieg 4 Einstiege im Zeitraum 01.07.2015 30.6.2016 Montag bis Donnerstag 8:00 13.00 Uhr 03.08.2015

Mehr

Förderung der beruflichen

Förderung der beruflichen Förderung der beruflichen Weiterbildung Förderprogramm der Bundesagentur für Arbeit für Beschäftigte in KMU- Betrieben (bis 250 Beschäftigte) Beschäftigte bis zum 45. Lebensjahr Übernahme der Weiterbildungskosten

Mehr

Ausbilderforum. Fit für die Lehrlingsausbildung!

Ausbilderforum. Fit für die Lehrlingsausbildung! Fit für die Lehrlingsausbildung! Ausbilderforum Eine Initiative zur Weiterbildung...und Vernetzung von...lehrlingsausbilderinnen Eine Kooperation des Landes...Tirol u. der Tiroler Sozialpartner Partner

Mehr

Zertifikate für Computeranwender

Zertifikate für Computeranwender Zertifikate für Computeranwender Erreichen Sie Ihre Ziele mit ECDL! Kommen Sie Ihren Zielen mit dem ECDL ein Stück näher! Können Sie eine Tabelle formatieren und diese online in einer «Cloud» speichern?

Mehr

Microsoft Office Specialist MOS (intrain)

Microsoft Office Specialist MOS (intrain) Microsoft Office Specialist MOS (intrain) Arbeitsmarkt durch diese 11-wöchige Fortbildung. Das Zertifikat Microsoft Office Specialist (MOS) kann zu den verschiedenen Micorosoft Office Anwendungen erlangt

Mehr

Bereich Führung Führungskräfte-Entwicklungsprogramm (Seminare auch einzeln buchbar): Führungszirkel:

Bereich Führung Führungskräfte-Entwicklungsprogramm (Seminare auch einzeln buchbar): Führungszirkel: Bereich Führung Führungskräfte-Entwicklungsprogramm (Seminare auch einzeln buchbar): Das große 1 x 1 der Führung Grundlagen guter und gesunder Führung Souverän und authentisch in der Führungsposition Die

Mehr

Bereich Kundenkontakt/Verkauf/Akquise

Bereich Kundenkontakt/Verkauf/Akquise Bereich Kundenkontakt/Verkauf/Akquise Aktiv Verkaufen So steigern Sie Ihren Verkaufserfolg und begeistern Ihre Kunden Das perfekte Verkaufsgespräch So werden Sie zum Top-Verkäufer Reklamationsmanagement

Mehr

Kommunikation und Konfliktmanagement

Kommunikation und Konfliktmanagement Kommunikation und Konfliktmanagement Grundlagen der Kommunikation Durch professionelle Kommunikation schneller ans Ziel Professionelle Kommunikation am Telefon Inbound-Gespräche selbstsicher meistern Erfolgreiche

Mehr

IHR ERFOLG STEHT BEI UNS IM MITTELPUNKT! I.P.U. DAS HERMANNSEN-CONCEPT-ERFOLGSREZEPT OFFENE SEMINARE 2016 CHANCEN ERKENNEN

IHR ERFOLG STEHT BEI UNS IM MITTELPUNKT! I.P.U. DAS HERMANNSEN-CONCEPT-ERFOLGSREZEPT OFFENE SEMINARE 2016 CHANCEN ERKENNEN OFFENE SEMINARE 2016 Kommunikation ist alles! Auf ein Wort IHR ERFOLG STEHT BEI UNS IM MITTELPUNKT! I.P.U. DAS HERMANNSEN-CONCEPT-ERFOLGSREZEPT INPUT CHANCEN ERKENNEN Vortrag Einzelarbeiten Gruppenarbeiten

Mehr

Produktportfolio Weiterbildung Qualifizierung - Umschulung

Produktportfolio Weiterbildung Qualifizierung - Umschulung IHK-BildungsZentrum Südlicher Oberrhein GmbH Am Unteren Mühlbach 34 77652 Offenburg Produktportfolio Weiterbildung Qualifizierung - Umschulung Zertifizierte Angebote nach AZWV Maßnahmebezeichnung Technik

Mehr

Syllabus ADVANCED Version 1.0d

Syllabus ADVANCED Version 1.0d EUROPÄISCHER COMPUTER FÜHRERSCHEIN Syllabus ADVANCED Version 1.0d Modul AM4, Tabellenkalkulation, ADVANCED Level Copyright 2001 Österreichische Computer Gesellschaft. Alle Rechte vorbehalten. OCG Wollzeile

Mehr

Berufsfortbildungswerk des DGB GmbH Kaufmännisches Bildungszentrum

Berufsfortbildungswerk des DGB GmbH Kaufmännisches Bildungszentrum Berufsfortbildungswerk des DGB GmbH Kaufmännisches Bildungszentrum 57462 Olpe Ansprechpartnerin: Frau Bellenberg E-Mail: bellenberg.christine@bfw.de, kbz.olpe@bfw.de Mobil: 0175 1842647 Telefon: 02761

Mehr

Kursprogramm 2015 Bau Technik Informatik

Kursprogramm 2015 Bau Technik Informatik Informatik Office Anwendungen Weitere Informatikkurse Informatik SIZ-Lehrgänge Informatik Bildbearbeitung Mit Wissen weiterkommen Weiterbilden Kursprogramm 2015 Bau Technik Informatik Herbst / Winter T

Mehr

Volkshochschulen in Schleswig-Holstein: Bildungsurlaub 2014

Volkshochschulen in Schleswig-Holstein: Bildungsurlaub 2014 Volkshochschulen in Schleswig-Holstein: Bildungsurlaub 2014 (Fragen zum Inhalt der Kurse werden von der anbietenden Volkshochschule beantwortet. Die Internetadressen und Telefonnummern finden Sie auf der

Mehr

EDV/IT PC-EINSTEIGER. 3406 PC-Grundlagen mit MS-Windows auch Vorbereitung auf das ECDL-Modul Computer Grundlagen. 3410 PC-Einsteiger

EDV/IT PC-EINSTEIGER. 3406 PC-Grundlagen mit MS-Windows auch Vorbereitung auf das ECDL-Modul Computer Grundlagen. 3410 PC-Einsteiger Kurzwahl für Anrufer aus und ganz Österreich Tel 05-7000-77 PC-EINSTEIGER 3406 PC-Grundlagen mit MS-Windows auch Vorbereitung auf das ECDL-Modul Computer Grundlagen Sie lernen die PC-Grundlagen zu verstehen

Mehr

Bildungszielplanung 2014 (Stand: 13.01.2014 )

Bildungszielplanung 2014 (Stand: 13.01.2014 ) Bildungszielplanung 2014 (Stand: 13.01.2014 ) der und des 1 sonstige Bildungsziele/Fortbildung etc. (BZP II): Bildungssegmente: Bildungsziel Qualifizierungsinhalte /-module Berufsklassifikation Unterrichts

Mehr

für Lehrlinge Die Workshops sind so aufgebaut, dass sie je nach Bedarf individuell für jedes Lehrjahr zusammengestellt werden können.

für Lehrlinge Die Workshops sind so aufgebaut, dass sie je nach Bedarf individuell für jedes Lehrjahr zusammengestellt werden können. Spezial-Workshops für Lehrlinge Die Jugend soll ihre eigenen Wege gehen, aber ein paar Wegweiser können nicht schaden! Pearl S. Buck Jedes Unternehmen ist auf gute, leistungsfähige und motivierte Lehrlinge

Mehr

Märkte Menschen Möglichkeiten

Märkte Menschen Möglichkeiten Märkte Menschen Möglichkeiten Stark aufgestellt für Sie Seminarkalender Unser Seminarangebot für Ihr Unternehmen Stark aufgestellt für Sie! Fachliche und persönliche Kompetenzen entscheiden über die Entwicklung

Mehr

Lern dich weiter. EDV/CAD Kurse 2017/18 im. WIFI Gmunden, WIFI Bad Ischl und WIFI Vöcklabruck

Lern dich weiter. EDV/CAD Kurse 2017/18 im. WIFI Gmunden, WIFI Bad Ischl und WIFI Vöcklabruck Lern dich weiter. EDV/CAD Kurse 2017/18 im WIFI Gmunden, WIFI Bad Ischl und WIFI Vöcklabruck ID-Nr. 16779 Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen unter wifi.at/ooe T 05 7000-5260 F 05 7000-5259

Mehr

Projektmanagement Anfänger-Schulungen 16.10.2012 Innsbruck http://www.seminarboerse.de/seminar_druck.php?sid=1123568

Projektmanagement Anfänger-Schulungen 16.10.2012 Innsbruck http://www.seminarboerse.de/seminar_druck.php?sid=1123568 Seminare Termine ab Monat Juni Seminartitel Beginn Ort Web-Seite Projektmanagement Anfänger-Schulungen 19.06.2012 Innsbruck http://www.seminarboerse.de/seminar_druck.php?sid=1123578 Projektmanagement Anfänger-Schulungen

Mehr

Ihr Begleiter auf dem Weg nach oben!

Ihr Begleiter auf dem Weg nach oben! FIRMENSEMINARE Bildungs- und Schulungs-Institut ggmbh Karl-Götz-Straße 26 97424 Schweinfurt Tel.: 09721 9472-0 E-Mail: info@bsi-schweinfurt.de www.bsi-schweinfurt.de Ihr Begleiter auf dem Weg nach oben!

Mehr

WIFI-Ausbildungsprogramm. Berufsausbildungen

WIFI-Ausbildungsprogramm. Berufsausbildungen WIFI-Ausbildungsprogramm Berufsausbildungen wifi.at/ooe WIFI Oberösterreich VORWORT VORWORT T 05 7000-77 Das Thema des lebenslangen und lebensbegleitenden Lernens gewinnt an Bedeutung und damit steigt

Mehr

PERG. Wissen, das weiterbringt ganz nah! Auszug aus dem Kursprogramm Herbst 2015. Wissen Ist Für Immer. wifi.at/ooe

PERG. Wissen, das weiterbringt ganz nah! Auszug aus dem Kursprogramm Herbst 2015. Wissen Ist Für Immer. wifi.at/ooe PERG Wissen, das weiterbringt ganz nah! Auszug aus dem Kursprogramm Herbst 2015 Wissen Ist Für Immer. wifi.at/ooe IHR KARRIEREBEGLEITER IN PERG Franz Rummerstorfer Leitung WKO und WIFI Perg Regionales

Mehr

AK-Fachkräfteinitiative! 20% bzw. 25% Ermäßigung auf gekennzeichnete Kurse! KURSPROGRAMM.... mehr Chancen im Leben

AK-Fachkräfteinitiative! 20% bzw. 25% Ermäßigung auf gekennzeichnete Kurse! KURSPROGRAMM.... mehr Chancen im Leben Mondsee AK-Fachkräfteinitiative! 20% bzw. 25% Ermäßigung auf gekennzeichnete Kurse! KURSPROGRAMM F R Ü H J A H R 2 0 1 5 www.bfii-ooe.at service@bfi-ooe.at BFI-Serviceline: 0810 / 004 005 Ein Unternehmen

Mehr

Die praxisorientierte Trainerausbildung

Die praxisorientierte Trainerausbildung TRAIN TE TRAINER Die praxisorientierte Trainerausbildung Der Lernfeldarchitekt für erfolgreiches Training Kreative Wege gehen. Konsequent Ziele erreichen. 2 APEDOS Train the Trainer Als Trainer für Führung,

Mehr

Lehrberuf Installations- & Gebäudetechnik

Lehrberuf Installations- & Gebäudetechnik Lehrberuf Installations- & Gebäudetechnik Kursempfehlungen für Lehrlinge im 1. bis 3. Lehrjahr Bis zu 100 % gefördert wifi.at/ooe WIFI Oberösterreich Auf bestem Weg zum Lehrabschluss. Unterstützen Sie

Mehr

Bildungszielplanung 2011

Bildungszielplanung 2011 Segment Bildungsziel Unterrichts- BGSform Kontingente BZP I a Metall/Elektro (industrielle Facharbeiter) Vollzeit 35 BZP I a Lager (Fachkräfte) Vollzeit 35 BZP I b kfm. Berufen (nur nach erfolgreichem

Mehr

Kämmer Consulting GmbH Nordstraße 11. Machen Sie Ihre Auszubildenden fit für den Berufsalltag! Seminarreihe Azubis - Fit fürs Business

Kämmer Consulting GmbH Nordstraße 11. Machen Sie Ihre Auszubildenden fit für den Berufsalltag! Seminarreihe Azubis - Fit fürs Business Machen Sie Ihre Auszubildenden fit für den Berufsalltag! Seminarreihe Azubis - Fit fürs Business Viele Betriebe beklagen sich über mangelnde soziale und fachliche Kompetenzen ihrer Auszubildenden. Eine

Mehr

Wir bringen Sie auf Kurs.

Wir bringen Sie auf Kurs. EDV/IT Wir bringen Sie auf Kurs. EDV/IT PC-Einsteiger Anwendungsprogramme Grafik/Bild/Multimedia Internet/Web Betriebssysteme/Netzwerke SW-Entwicklung/Datenbanken IT-Management IT-Fachakademie 179 186

Mehr

Zum eigenen Gebrauch nach 42a UrhG. Anfragen zum Inhalt und zu Nutzungsrechten bitte an den Verlag (Tel: 05/90909*3314). Seite: 1/1.

Zum eigenen Gebrauch nach 42a UrhG. Anfragen zum Inhalt und zu Nutzungsrechten bitte an den Verlag (Tel: 05/90909*3314). Seite: 1/1. Oberösterreichische Wirtschaft Die Zeitung für Oberösterreichs Unternehmen Linz, am 17.02.2017, Nr: 7-8, 52x/Jahr, Seite: 18 Druckauflage: 68 577, Größe: 93,16%, easyapq: _ Auftr.: 10800, Clip: 10363425,

Mehr

ECDL. Word 2010/2013 Grundlagen Pflichtmodul für ECDL base. Einstufungstest zum Europäischen Computer-Führerschein (ECDL)

ECDL. Word 2010/2013 Grundlagen Pflichtmodul für ECDL base. Einstufungstest zum Europäischen Computer-Führerschein (ECDL) 2 6 4BILDUNG Kaum ein anderer Bereich symbolisiert so deutlich die Notwendigkeit zum lebenslangen Lernen wie die Elektronische Datenverarbeitung (EDV). Permanenter Wandel und technischer Fortschritt sind

Mehr

Fachkräftemangel. Karlheinz Eisermann Personal, Qualität und Umweltschutz. - wie man gute Mitarbeiter hält!

Fachkräftemangel. Karlheinz Eisermann Personal, Qualität und Umweltschutz. - wie man gute Mitarbeiter hält! Fachkräftemangel - wie man gute Mitarbeiter hält! Karlheinz Eisermann Personal, Qualität und Umweltschutz 1 POLZUG Intermodal GmbH ein Gemeinschaftsunternehmen der Firmen: PKP Cargo S.A., Warszawa 33,3%

Mehr

Weiterbildung zum Baukaufmann / zur Baukauffrau

Weiterbildung zum Baukaufmann / zur Baukauffrau Lehrgang: Weiterbildung zum Baukaufmann / zur Baukauffrau Diese Seminarreihe Weiterbildung zum/zur Baukaufmann/-frau wird als Lehrgang geführt. Es besteht jedoch die Möglichkeit jedes Seminarthema als

Mehr

Bildungszielplanung 2014 (Stand: 14.03.2014 )

Bildungszielplanung 2014 (Stand: 14.03.2014 ) Bildungszielplanung 2014 (Stand: 14.03.2014 ) der und des 1 sonstige Bildungsziele/Fortbildung etc. (BZP II): Bildungssegmente: Bildungsziel Qualifizierungsinhalte /-module Berufsklassifikation Unterrichts

Mehr

Linzer Bevölkerungsentwicklung

Linzer Bevölkerungsentwicklung Linzer Bevölkerungsentwicklung 2002-2012 Der vollständige Text der Pressekonferenz von Bürgermeister Franz Dobusch zum Thema Linzer Bevölkerungsentwicklung 2002 2012 ist unter www.linz.at/presse abrufbar.

Mehr

IHR PARTNER AUF DEM WEG INS BERUFSLEBEN SRH BERUFLICHE REHABILITATION BERUFLICHES TRAININGSZENTRUM STUTTGART

IHR PARTNER AUF DEM WEG INS BERUFSLEBEN SRH BERUFLICHE REHABILITATION BERUFLICHES TRAININGSZENTRUM STUTTGART IHR PARTNER AUF DEM WEG INS BERUFSLEBEN BERUFLICHES TRAININGSZENTRUM STUTTGART SRH BERUFLICHE REHABILITATION IHR WEG ZURÜCK IN DIE ARBEIT: BERUFLICHES TRAINING Wenn eine psychische Erkrankung das Leben

Mehr

Kurzbericht Abteilung Statistik

Kurzbericht Abteilung Statistik Kurzbericht Wahlberechtigte zur Landtagswahl 2015 in Oberösterreich 1 1 Wahlberechtigte Im Jahr 2015 zählt Oberösterreich 1.094.497 Wähler/innen, das entspricht einer Veränderung von +0,8 Prozent (+8.187

Mehr

Kurzbericht Abteilung Statistik

Kurzbericht Abteilung Statistik Kurzbericht Geburtenentwicklung in Oberösterreich 2004 bis 2014 1 1 Höchste Geburtenzahl in Oberösterreich seit 16 Jahren Mit 14.441 Lebendgeborenen hat Oberösterreich im Jahr 2014 erstmals wieder die

Mehr

SEMINAR & COACHING INSTITUT FÜR FACH-& FÜHRUNGSKRÄFTE. Sie wirken angespannt und nervös und können sich oft nicht richtig konzentrieren?

SEMINAR & COACHING INSTITUT FÜR FACH-& FÜHRUNGSKRÄFTE. Sie wirken angespannt und nervös und können sich oft nicht richtig konzentrieren? 1 Coaching: Führungskräfte-Werkstatt Unternehmer Führungskräfte Politiker Selbstständige Rechtsanwälte Ärzte & Ihre Mitarbeiter 6-Tages-Seminar max. 5 Teilnehmer Die Problemwelt der Führungskraft Sie fühlen

Mehr

Seminare - 0800-0620620

Seminare - 0800-0620620 Seminare - 0800-0620620 Termine ab Monat Juni Seminartitel Beginn Ort Web-Seite Mitarbeiter aus der Ferne erfolgreich führen (1-tägiges Grundlagen-Seminar) 06.06.2012 München http://www.seminarboerse.de/seminar_druck.php?sid=1617453

Mehr

Lehrberuf Elektrotechnik Elektrotechnik Elektro- und Gebäudetechnik (H1) Kursempfehlungen für Lehrlinge im 1. bis 4. Lehrjahr. Bis zu 100 % gefördert

Lehrberuf Elektrotechnik Elektrotechnik Elektro- und Gebäudetechnik (H1) Kursempfehlungen für Lehrlinge im 1. bis 4. Lehrjahr. Bis zu 100 % gefördert Lehrberuf Elektrotechnik Elektrotechnik Elektro- und Gebäudetechnik (H1) Kursempfehlungen für Lehrlinge im 1. bis 4. Lehrjahr Bis zu 100 % gefördert wifi.at/ooe WIFI Oberösterreich Auf bestem Weg zum Lehrabschluss.

Mehr

Kenntnisvermittlung IT: Grundlagen PC, Internet, MS-Outlook

Kenntnisvermittlung IT: Grundlagen PC, Internet, MS-Outlook Ihre Ansprechpartnerinnen Daniela Krebs-Lischke Standortleitung Tel.: 0531 2211-271 Fax: 0531 2211-291 E-Mail: d.krebs-lischke@oks.de Zeitraum und Dauer 04.04.2016 bis 15.04.2016 Dauer: 2 Wochen (80 Unterrichtseinheiten)

Mehr

IHK-SEMINARE FÜR UNTERNEHMER/-INNEN, FACH- UND FÜHRUNGSKRÄFTE. SEMINARPROGRAMM Ingolstadt

IHK-SEMINARE FÜR UNTERNEHMER/-INNEN, FACH- UND FÜHRUNGSKRÄFTE. SEMINARPROGRAMM Ingolstadt IHK-SEMINARE FÜR UNTERNEHMER/-INNEN, FACH- UND FÜHRUNGSKRÄFTE SEMINARPROGRAMM I5 Ingolstadt Herzlich willkommen in der IHK Akademie Ihr Partner für Weiterbildung in München und Oberbayern Ihre Ansprechpartner/-innen

Mehr

= Zweiter Bildungsweg

= Zweiter Bildungsweg Nachholen Aufholen Überholen = Zweiter Bildungsweg am BFI OÖ www.bfi-ooe.at BFI-Serviceline: 0810 / 004 005 Nachholen Aufholen Überholen = Zweiter Bildungsweg am BFI OÖ Inhalt Hauptschulexternistenprüfung

Mehr

Excel VBA Aufbaulehrgang 04.06.2012 Salzburg http://www.seminarboerse.de/seminar_druck.php?sid=1121782

Excel VBA Aufbaulehrgang 04.06.2012 Salzburg http://www.seminarboerse.de/seminar_druck.php?sid=1121782 Seminare Termine ab Monat Juni Seminartitel Beginn Ort Web-Seite Access VBA Aufbaulehrgang 04.06.2012 Salzburg http://www.seminarboerse.de/seminar_druck.php?sid=1122217 Excel VBA Aufbaulehrgang 04.06.2012

Mehr

PROFIL. Anke Stockhausen. Name. Beruf. Geburtsdatum. Nationalität. Anschrift. Telefon. Mobil. E-Mail. Homepage. Anke Stockhausen

PROFIL. Anke Stockhausen. Name. Beruf. Geburtsdatum. Nationalität. Anschrift. Telefon. Mobil. E-Mail. Homepage. Anke Stockhausen Trainerin, Moderatorin, Coach 09.06.1970 deutsch Georgstraße 2a, 45468 Mülheim an der Ruhr +49 (0)208-377 02 64 +49 (0)1573-946 91 09 info@tatsaechlich-lernen.de www.tatsaechlich-lernen.de Name Beruf Geburtsdatum

Mehr

A 4 0 2 1 L i n z. W i e n e r s t r a ß e 1 5 0 f o n : 0 7 3 2 / 3 3 0 7 3 4-0 f a x : 0 7 3 2 / 3 3 0 7 3 4 2 0

A 4 0 2 1 L i n z. W i e n e r s t r a ß e 1 5 0 f o n : 0 7 3 2 / 3 3 0 7 3 4-0 f a x : 0 7 3 2 / 3 3 0 7 3 4 2 0 A 4 0 2 1 L i n z W i e n e r s t r a ß e 1 5 0 f o n : 0 7 3 2 / 3 3 0 7 3 4-0 f a x : 0 7 3 2 / 3 3 0 7 3 4 2 0 m a i l : o f f i c e @ f a v o o e. a t w e b : w w w. f a v o o e. a t Zusatzunterricht

Mehr

Das Führungskräftetraining

Das Führungskräftetraining Das Führungskräftetraining Sicher führen: Mit dem Führungskräfte-Training fördern Sie Nachwuchskräfte, unterstützen und entwickeln Führungskräfte und etablieren starke Abteilungs- und Teamleitungen. Das

Mehr

Fit fürs Büro Der Lehrgang zum Auffrischen und Wiedereinsteigen

Fit fürs Büro Der Lehrgang zum Auffrischen und Wiedereinsteigen Fit fürs Büro Der Lehrgang zum Auffrischen und Wiedereinsteigen FA Finanz- R FA Finanz- R Fit fürs Büro Der Lehrgang zum Auffrischen und Wiedereinsteigen Inhalt Fit fürs Büro... 1 1. Ziele der Ausbildung...

Mehr

Förderung der beruflichen

Förderung der beruflichen Förderung der beruflichen Weiterbildung Förderprogramm der Bundesagentur für Arbeit für Beschäftigte in KMU- Betrieben (bis 250 Beschäftigte) Qualifizierte Arbeitnehmer (unter 45 Jahre) in KMU Übernahme

Mehr

Lehrberuf KFZ-Technik

Lehrberuf KFZ-Technik Lehrberuf KFZ-Technik Kursempfehlungen für Lehrlinge im 1. bis 4. Lehrjahr Bis zu 100 % gefördert wifi.at/ooe WIFI Oberösterreich Auf bestem Weg zum Lehrabschluss. Unterstützen Sie Ihre Lehrlinge auf dem

Mehr

BAUAKADEMIE HESSEN-THÜRINGEN E. V.

BAUAKADEMIE HESSEN-THÜRINGEN E. V. BAUAKADEMIE HESSEN-THÜRINGEN E. V. SEMINARPROGRAMM 2013/2014 ORGANISATION, INFORMATION UND ANMELDUNG: Bauakademie Hessen-Thüringen e. V. Emil-von-Behring-Straße 5, 60439 Frankfurt am Main Ansprechpartner:

Mehr

Kaufkraftstrom- und Einzelhandelsstrukturanalyse Oberösterreich-Niederbayern Detailpräsentation für den Bezirk Perg

Kaufkraftstrom- und Einzelhandelsstrukturanalyse Oberösterreich-Niederbayern Detailpräsentation für den Bezirk Perg Kaufkraftstrom- und Einzelhandelsstrukturanalyse Oberösterreich-Niederbayern Detailpräsentation für den Bezirk Perg CIMA Beratung + Management GmbH S t a d t e n t w i c k l u n g M a r k e t i n g R e

Mehr

IHR PARTNER AUF DEM WEG INS BERUFSLEBEN SRH BERUFLICHE REHABILITATION

IHR PARTNER AUF DEM WEG INS BERUFSLEBEN SRH BERUFLICHE REHABILITATION IHR PARTNER AUF DEM WEG INS BERUFSLEBEN SRH BERUFLICHE REHABILITATION IHR WEG ZURÜCK IN DIE ARBEIT: BERUFLICHES TRAINING Wenn eine psychische Erkrankung das Leben durcheinanderwirft, ändert sich alles:

Mehr

Aktuelle Kursangebote 2014 im Überblick

Aktuelle Kursangebote 2014 im Überblick Aktuelle Kursangebote 2014 im Überblick Geschäfts-Englisch/ -Französisch PC-Kurse Führungskräfte-Schulung Stil und Etikette Rehaspezifische Qualifizierung für die berufliche Bildung Steuerungs- und Elektrotechnik

Mehr

Seminarangebot 2016. DEKRA Akademie. Leipzig. EU-Berufskraftfahrer (BKrFQG) Transport und Verkehr. Lager und Logistik.

Seminarangebot 2016. DEKRA Akademie. Leipzig. EU-Berufskraftfahrer (BKrFQG) Transport und Verkehr. Lager und Logistik. DEKRA Akademie angebot 2016 Leipzig EU-Berufskraftfahrer (BKrFQG) Transport und Verkehr Lager und Logistik Gefahrgutlogistik Arbeitssicherheit Handwerk und Industrie Kfz-Technologie Verwaltung und IT Aufstiegsfortbildungen

Mehr

Kinder Dorian Gumhalter geb. am 05.01.1995 Schüler 2. Klasse HTL Innsbruck - Wirtschaftsingenieurwesen

Kinder Dorian Gumhalter geb. am 05.01.1995 Schüler 2. Klasse HTL Innsbruck - Wirtschaftsingenieurwesen Lebenslauf Angaben zur Person Nachname / Vorname Gumhalter Angelika Elisabeth Adresse Waldrasterweg 25, 6142 Mieders, Österreich Telefon +43 676 673 26 46 +43 5225 62538 E-Mail a.gumhalter@utanet.at Staatsangehörigkeit

Mehr

Institut für Weiterbildung und Training. präsentiert: Stark im Beruf Stark im Leben. Das Lehrlingsprogramm für Unternehmen

Institut für Weiterbildung und Training. präsentiert: Stark im Beruf Stark im Leben. Das Lehrlingsprogramm für Unternehmen Institut für Weiterbildung und Training präsentiert: Stark im Beruf Stark im Leben Das Lehrlingsprogramm für Unternehmen IWBT das Institut für Weiterbildung und Training ist ein privat geführtes Unternehmen,

Mehr

Seminarangebot 2015. Innerbetrieblicher Transport. Lager Bau. Luftverkehr Transport Krane. Arbeitsschutz Umweltschutz. EU-Berufskraftfahrer (BKrFQG)

Seminarangebot 2015. Innerbetrieblicher Transport. Lager Bau. Luftverkehr Transport Krane. Arbeitsschutz Umweltschutz. EU-Berufskraftfahrer (BKrFQG) Innerbetrieblicher Transport Lager Bau angebot 2015 Luftverkehr Transport Krane Arbeitsschutz Umweltschutz EU-Berufskraftfahrer (BKrFQG) Gefahrgutlogistik Berufsqualifikation Heilbronn Aufstiefsfortbildung

Mehr

FlexiBil 2.0 Lernen neu entdecken!

FlexiBil 2.0 Lernen neu entdecken! FlexiBil 2.0 Lernen neu entdecken! Unser aktuelles Kursangebot im Lernsystem FlexiBil 2.0 Lernen neu entdecken! gegliedert nach Berufsbereichen. Weitere Kurse auf Anfrage! INHALTSVERZEICHNIS GEBÄUDETECHNIK...

Mehr

Logistik Lernzentrum GmbH

Logistik Lernzentrum GmbH Logistik Lernzentrum GmbH Trainingskalender 2017 20.12.2016 Logistik Lernzentrum GmbH 2 Unser Trainingskalender enthält Seminare zu folgenden Themenbereichen: IHK-zertifizierte Aufstiegsfortbildungen Büromanagement

Mehr