Ihr Zeichen vom Unser Zeichen vom B9-76/

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Ihr Zeichen vom Unser Zeichen vom --- --- B9-76/2-2014 20.10.2014"

Transkript

1 _ Direktionen der allgemein bildenden Pflichtschulen der allgemein bildenden höheren Schulen, der Bildungsanstalten für Kindergartenpädagogik und der Bildungsanstalt für Sozialpädagogik, Kolleg für Sozialpädagogik, der berufsbildenden mittleren und höheren Schulen sowie der Berufsschulen in O b e r ö s t e r r e i c h Sonnensteinstraße Linz Bearbeiter: Hr. Mag. NAGL Tel: 0732 / Fax: 0732 / Ihr Zeichen vom Unser Zeichen vom B9-76/ Erwecke deine Ideen! Ankündigung Schüler/innen-Wettbewerb Jugend Innovativ und Termine für das SJ 2014/15 Sehr geehrte Damen und Herren! Innovative Ideen schlummern in uns allen. Im Rahmen der 28. Wettbewerbsrunde werden kluge Köpfe im Alter von 15 bis 20 Jahren gesucht, die ihre kreativen und innovativen Ideen wach rütteln und in Form von Projekten ausarbeiten! Bei Jugend Innovativ können Schüler/innen und Lehrlinge verborgene Talente aufleben lassen: Es darf geforscht, experimentiert, getüftelt, designt und quergedacht werden. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Ziel des österreichweiten Schüler/innen-Wettbewerbes ist, das Kreativitätspotenzial, die Innovationskraft und den Ideenreichtum junger Talente und Nachwuchsforscher/innen zu fördern. Die Teilnahme bietet innovativen Schüler/innen und Lehrlingen die Chance ihre kreativen und innovativen Ideen und Überlegungen in Form von Projektarbeiten auszuarbeiten oder sogar umzusetzen und der Öffentlichkeit zu präsentieren! Einreichmöglichkeiten bestehen in den bisherigen vier Hauptkategorien Young Entrepreneurs, Design, Engineering und Science und in den zwei Sonderpreis-Kategorien Sustainability und idea.goes.app. Bisher haben über Projekt-Teams bewiesen, welches Kreativitäts- und Innovationspotenzial in heimischen Schulen steckt. DVR Parteienverkehr Montag bis Freitag Uhr

2 Jugendliche sind im Schuljahr 2014/15 daher erneut eingeladen neugierig und kreativ zu sein, Fragen zu stellen und dafür Lösungen zu finden, zu forschen, etwas zu erfinden und zu experimentieren und ihre Projekt-Ideen und Ergebnisse, die im Rahmen von Projekten ausgearbeitet werden, bei Österreichs bekanntestem Schulwettbewerb einzureichen. Teilnahmeberechtigt sind Jugendliche im Alter von 15 bis 20 Jahren, die eine allgemein bildende höhere Schule (AHS), berufsbildende mittlere und höhere Schule, Österreichische Auslandsschule (lt. Liste auf Berufsschule besuchen. Die Teilnehmer/innen müssen jedoch im Anmeldejahr bereits in der 10. Schulstufe bzw. im 1.Lehrjahr sein. Die Themenauswahl bei Jugend Innovativ kann von den Teilnehmer/innen selbst oder gemeinsam mit ihren Lehrer/innen bzw. Ausbildner/innen zu folgenden Themen-Schwerpunkten (Kategorien und Sonderpreis-Kategorien) erfolgen: Young Entrepreneurs Design Engineering Science Sustainability (Sonderpreis der Raiffeisen Klimaschutz-Initiative) idea.goes.app (Sonderpreis der T-Systems Austria) Je nach Erfüllungsgrad der Förder-Kriterien, erhalten eingereichte Projekte eine Projektförderung in Höhe von EUR 150,-, EUR 350,- oder EUR 500,-. Die Anmeldung und Registrierung erfolgt ab 6. Oktober online unter im Log-In Bereich. Anmeldeschluss ist der 22. Dezember 2014! Der schriftliche Projektbericht ist bis zum 2. März 2015 bzw. für Berufsschulen bis 18. März 2015 einzureichen (durch ein Upload im Log- In Bereich auf und ist eine der Grundlagen für die Wettbewerbsbewertung und das Ranking. Das Ranking samt Juryergebnis ist entscheidend dafür, welche Projekt-Ideen auf Bundesland-Ebene (Halbfinal-Events) und bundesweit (Bundes-Finale) ausgezeichnet werden; zunächst erfolgt eine Zwischenprämierung der besten Projekte pro Bundesland im Rahmen von Halbfinal-Events (in den einreichstärksten Bundesländern). Bei den Halbfinal-Events wird die Entscheidung der Jury bekannt gegeben und die max. 35 Tickets zum Bundes-Finale in den 5 Kategorien und den 2 einreichstärksten Themenschwerpunkte der Kategorie Engineering verliehen. Seite 2 von 5

3 Die max. 5 besten Projekte pro Kategorie sowie die 10 besten in der Kategorie Engineering werden im Rahmen des 28. Bundes-Finales mit Geldpreisen über insgesamt EUR ,- belohnt und darüber hinaus zur Teilnahme an internationalen Wettbewerben und Messen nominiert. AKTUELLE FRISTEN für Jugend Innovativ im Schuljahr 2014/15 ab 6. Oktober 2014 Registrierung und Online-Anmeldung auf im Log-In Bereich bis 22. Dezember 2014: 15. Jänner 2015 späteste Mitteilung über Erhalt der Projektförderung bis zu EUR 500,- pro Projekt! Infos dazu sind online abrufbar. 2. März 2015 Deadline für das Hochladen des Projektberichts im Log-In Bereich! bzw. 18. März 2015 für Projektberichte aus Berufsschulen! April 2015 Halbfinal-Events: Auszeichnung der besten Projekte pro Bundesland und Bekanntgabe der Jury- Entscheidung zu den Projekten, die die Tickets ins 28. Bundes-Finale erhalten! Mai Bundes-Finale tägige Ausstellung sowie Projektpräsentationen vor der Jury in Form von Interviews und Prämierung der Gewinner/innen aller Kategorien! 31. August 2015 Deadline für die Abgabe der Projektkostenabrechnung für den Erhalt der zugesagten Projektförderung. Alle weiteren Informationen zur Teilnahme und Abwicklung des Wettbewerbs sind im Info-Heft 14/15 zusammengefasst. Wir bitten um Ihre bewährte Unterstützung und würden uns sehr freuen, wenn Sie junge Menschen und vor allem Ausbilder/innen, Lehrer/innen, Eltern und potentielle Förderer/innen auf Jugend Innovativ aufmerksam machen! Die Ausschreibungs-Unterlagen Poster, Kalender, Info-Heft werden von der austria wirtschaftsservice im Oktober 2014 an alle Schulen versendet und sind auch unter zu bestellen. Für Schüler/innen im Raum Tirol gibt es am wieder die Praxis- Workshops, die in Kooperation mit dem CAST Gründungszentrum in Innsbruck veranstaltet werden. Die Workshops liefern fachliche Inputs, Wissenswertes und Tipps von Expert/innen (und Vorjahres-Sieger/ innen) Seite 3 von 5

4 damit die Schüler/innen gut für ihre Projektarbeit gerüstet sind! Die Programm-Details dazu werden seitens des CAST im Oktober an alle Schulen im Bundesland Tirol versendet bzw. werden alle Infos dazu auch online auf bekannt gegeben! Ansprechpartnerin für alle Fragen im Zusammenhang mit der Teilnahme am Wettbewerb ist: Fr. Jana Breyer Austria Wirtschaftsservice Gesellschaft mbh Walcherstraße 11A, 1020 Wien Abteilung: Kreativwirtschaft Innovation Tel.: (01) Fax: - 900, Es wird erwartet, dass alle angemeldeten Projekte während des Schuljahres ausgearbeitet bzw. fortgesetzt werden. Bereits abgeschlossene Arbeiten können nicht im Nachhinein eingereicht werden. Projekte bzw. Fragestellungen, die nur theoretisch abgehandelt werden bzw. Dokumentationen, die eine reine Zusammenstellung von Literatur darstellen, sind bei Jugend Innovativ nicht zugelassen. Vor der Einreichung ist zu beachten, dass nur eine begrenzte Anzahl von Projekten pro Schule nach Rückversicherung hinsichtlich Thema und Deckungsgrad lt. Kriterien von Jugend Innovativ gefördert werden kann und daher eine Vorauswahl der Projekte durch den/die Projektleiter/in und/oder Lehrer/in innerhalb einer Klasse getroffen werden sowie innerhalb der Schule abgestimmt werden soll ( best-of -Prinzip); (Matura-)Projekte, die schon einmal bei Jugend Innovativ teilgenommen haben, nicht zugelassen sind; auch wenn es sich um erweiterte Aufgabenstellung im Sinne einer Fortsetzung handelt. Die vollständigen Teilnahmebedingungen stehen unter Downloads/JI- Wettbewerbsunterlagen auf zur Verfügung. Allgemeine Hinweise: Sobald im Rahmen des Wettbewerbs eine Erfindung präsentiert wird, gilt diese als veröffentlicht und kann nicht mehr als Patent geschützt werden. Patentanmeldungen sind daher unbedingt VOR der ersten öffentlichen Präsentation (dazu zählt auch online-veröffentlichung im Internet) durchzuführen. Das Österreichische Patentamt unterstützt Jugend Innovativ-Teilnehmer/innen diesbezüglich und bietet folgende GRATIS- Serviceleistungen an: Seite 4 von 5

5 - Gratisrecherchen zum Stand der Technik - Unterstützung bei Patent- oder Gebrauchsmusteranmeldungen - Patentrecherchen - Hilfe bei der Beiordnung eines Patentanwaltes zur unentgeltlichen Vertretung Österreichisches Patentamt DI Adolf Mehlmauer Public Awareness Tel.: +43 (1) Fax: +43 (1) Grundsatzerlass zum Projektunterricht mit Tipps zur Umsetzung: Download unter Die Koordination von Jugend Innovativ seitens des Bundesministeriums für Bildung und Frauen liegt bei der Abteilung II/6, MinRin Mag. a Anneliese Ecker, Tel.: 01/ , Wir freuen uns schon, mit Ihrer Unterstützung originelle und kreative Ideen unserer Jugendlichen zu fördern und sichtbar zu machen! Mit freundlichen Grüßen Für den Amtsführenden Präsidenten Dr. Sonnberger Seite 5 von 5

Ihr Zeichen vom Unser Zeichen vom --- --- B9-76/1-15 26.03.2015

Ihr Zeichen vom Unser Zeichen vom --- --- B9-76/1-15 26.03.2015 Sonnensteinstraße 20 4040 Linz Direktionen der allgemein bildenden höheren Schulen, der Bildungsanstalten für Kindergartenpädagogik und der Bildungsanstalt für Sozialpädagogik - Kolleg für Sozialpädagogik,

Mehr

Teilnahmeberechtigt sind Jugendliche im Alter von 15 bis 20 Jahren, die eine

Teilnahmeberechtigt sind Jugendliche im Alter von 15 bis 20 Jahren, die eine An alle LSR/SSR für Wien Gib deinen Ideen Leuchtkraft! Ankündigung Schüler/innen-Wettbewerb Jugend Innovativ und Termine für das SJ 2015/16 Innovative Ideen leuchten in uns allen. Im Rahmen der 29. Wettbewerbsrunde

Mehr

Ihr Zeichen vom Unser Zeichen vom --- --- B9-5/95-15 23.07.2015

Ihr Zeichen vom Unser Zeichen vom --- --- B9-5/95-15 23.07.2015 Direktionen der allgemein bildenden Pflichtschulen, der allgemein bildenden höheren Schulen, der Bildungsanstalten für Kindergartenpädagogik und der Bildungsanstalt für Sozialpädagogik - Kolleg für Sozialpädagogik,

Mehr

Das Bundesministerium für Bildung und Frauen teilt mit Erlass vom 10.02.2015, GZ BMBF-11.012/0026-I/3/15, Folgendes mit:

Das Bundesministerium für Bildung und Frauen teilt mit Erlass vom 10.02.2015, GZ BMBF-11.012/0026-I/3/15, Folgendes mit: Sonnensteinstraße 20 4040 Linz _ Direktionen der allgemein bildenden höheren Schulen, der Bildungsanstalten für Kindergartenpädagogik und der Bildungsanstalt für Sozialpädagogik - Kolleg für Sozialpädagogik

Mehr

Das Bundesministerium für Bildung und Frauen teilt mit Erlass vom 17.11.2015, GZ BMBF- 644/0016-IA/4b/2015, Folgendes mit:

Das Bundesministerium für Bildung und Frauen teilt mit Erlass vom 17.11.2015, GZ BMBF- 644/0016-IA/4b/2015, Folgendes mit: Sonnensteinstraße 20 4040 Linz Direktionen der allgemein bildenden Pflichtschulen, der allgemein bildenden höheren Schulen, der berufsbildenden mittleren und höheren Schulen, der Bildungsanstalten für

Mehr

17th Austrian Young Physicists' Tournament (AYPT) Physik-Wettbewerb 2015 für Schülerinnen an AHS und BHS ab der 9. Schulstufe

17th Austrian Young Physicists' Tournament (AYPT) Physik-Wettbewerb 2015 für Schülerinnen an AHS und BHS ab der 9. Schulstufe Sonnensteinstraße 20 4040 Linz Direktionen der allgemein bildenden höheren Schulen und der berufsbildenden mittleren und höheren Schulen in Oberösterreich Bearbeiter: Hr. Mag. Vormayr Tel: 0732 / 7071-2201

Mehr

Ihr Zeichen vom Unser Zeichen vom --- --- A9-14/49-2015 14.07.2015

Ihr Zeichen vom Unser Zeichen vom --- --- A9-14/49-2015 14.07.2015 Sonnensteinstraße 20 4040 Linz Direktionen der allgemein bildenden höheren Schulen der berufsbildenden mittleren und höheren Schulen der Anstalten der Lehrer- und Erzieherbildung in O b e r ö s t e r r

Mehr

_ Ihr Zeichen vom Unser Zeichen vom --- A9-303/2-15 03.03.2015

_ Ihr Zeichen vom Unser Zeichen vom --- A9-303/2-15 03.03.2015 Sonnensteinstraße 20 4040 Linz Direktionen der allgemein bildenden höheren Schulen, der berufsbildenden mittleren und höheren Schulen sowie der Anstalten der Lehrer- und Erzieherbildung in Oberösterreich

Mehr

Kostenlose CAST Praxis-Workshops für Jugend Innovativ Interessierte / TeilnehmerInnen am Dienstag, 3. Dezember 2013 in Innsbruck

Kostenlose CAST Praxis-Workshops für Jugend Innovativ Interessierte / TeilnehmerInnen am Dienstag, 3. Dezember 2013 in Innsbruck CAST Center fr Academic Spin-Offs Tyrl Gründungszentrum GmbH Mitterweg 24, 6020 Innsbruck T: +43 (0) 512 282 283-19 weissbacher@cast-tsrl.cm www.cast-tsrl.cm Innsbruck, am 03. Oktber 2013 Kstenlse CAST

Mehr

_ Ihr Zeichen vom Unser Zeichen vom --- --- A9-13/28-15 28.09.2015

_ Ihr Zeichen vom Unser Zeichen vom --- --- A9-13/28-15 28.09.2015 Sonnensteinstraße 20 4040 Linz Verwaltungspersonal der Bundesschulen in Oberösterreich, des Landesschulrates für Oberösterreich und der Bildungsregionen Bearbeiter: Hr. Mag. Riedl Tel: 0732 / 7071-3392

Mehr

_ Ihr Zeichen vom Unser Zeichen vom --- A9-13/12-15 25.03.2015

_ Ihr Zeichen vom Unser Zeichen vom --- A9-13/12-15 25.03.2015 Sonnensteinstraße 20 4040 Linz Bearbeiter: Hr. Mag. Riedl Verwaltungsersonal der Bundesschulen in Oberösterreich, des Landesschulrates für Oberösterreich und der Bildungsregionen Tel: 0732 / 7071-3392

Mehr

Jugend Innovativ Sonderpreis idea.goes.app Award 2015. sponsored by

Jugend Innovativ Sonderpreis idea.goes.app Award 2015. sponsored by Jugend Innovativ Sonderpreis idea.goes.app Award 2015 sponsored by T-Systems in Österreich idea.goes.app der Award Leben/Arbeiten Die Bereiche Leben und Arbeiten wachsen immer mehr zusammen mehr als 1

Mehr

LANDESSCHULRAT FÜR OBERÖSTERREICH A - 4040 LINZ, SONNENSTEINSTRASSE 20

LANDESSCHULRAT FÜR OBERÖSTERREICH A - 4040 LINZ, SONNENSTEINSTRASSE 20 LANDESSCHULRAT FÜR OBERÖSTERREICH A - 4040 LINZ, SONNENSTEINSTRASSE 20 Direktionen der Handelsakademien und Handelsschulen in Oberösterreich Bearbeiterin: Fr. Reiter Tel: 0732 / 7071-3112 Fax: 0732 / 7071-3090

Mehr

Teaching Innovation Seminar EINLADUNG

Teaching Innovation Seminar EINLADUNG Teaching Innovation Seminar EINLADUNG Teaching Innovation Seminar Sehr geehrte Projekt-Betreuer/innen & alle, die es werden wollen! Im Namen des BMUKK und BMWFJ laden wir im Rahmen des Wettbewerbs Jugend

Mehr

Begleitstudie zur neuen schriftlichen Reife- und Reife- und Diplomprüfung im Klausurgegenstand Deutsch (AHS und BHS)

Begleitstudie zur neuen schriftlichen Reife- und Reife- und Diplomprüfung im Klausurgegenstand Deutsch (AHS und BHS) LANDESSCHULRAT FÜR OBERÖSTERREICH A - 4040 LINZ, SONNENSTEINSTRASSE 20 Direktionen der allgemein bildenden höheren Schulen, der berufsbildenden mittleren und höheren Schulen in O b e r ö s t e r r e i

Mehr

AWO-SCHUELERWETTBEWERB.ORG

AWO-SCHUELERWETTBEWERB.ORG JETZT ONLINE ANMELDEN UNTER: AWO-SCHUELERWETTBEWERB.ORG Rund 3 Millionen Haushalte in der Bundesrepublik sind überschuldet und immer mehr Jugendliche geraten in die Schuldenfalle. Den Konsumwünschen von

Mehr

Der Landesschulrat für Oberösterreich gibt die Ausschreibung der Führungskräfteseminare in 5102 Anthering bekannt.

Der Landesschulrat für Oberösterreich gibt die Ausschreibung der Führungskräfteseminare in 5102 Anthering bekannt. LANDESSCHULRAT FÜR OBERÖSTERREICH A - 4040 LINZ, SONNENSTEINSTRASSE 20 Verwaltungspersonal der Bundesschulen in Oberösterreich, des Landesschulrates für Oberösterreich und der Bezirksschulräte Bearbeiter:

Mehr

Ihr Zeichen vom Unser Zeichen vom --- A9-13/25-15 02.09.2015

Ihr Zeichen vom Unser Zeichen vom --- A9-13/25-15 02.09.2015 Sonnensteinstraße 20 4040 Linz Bearbeiter: Hr. Mag. Riedl Verwaltungsersonal der Bundesschulen in Oberösterreich, des Landesschulrates für Oberösterreich und der Bildungsregionen Tel: 0732 / 7071-3392

Mehr

Ihr Zeichen vom Unser Zeichen vom --- --- B9-21/18-15 08.07.2015

Ihr Zeichen vom Unser Zeichen vom --- --- B9-21/18-15 08.07.2015 Sonnensteinstraße 20 4040 Linz Direktionen der allgemein bildenden Pflichtschulen, der allgemein bildenden höheren Schulen, der Bildungsanstalten für Kindergartenpädagogik und der Bildungsanstalt für Sozialpädagogik

Mehr

Measure your strenghts! Bank Austria Businessplan-Wettbewerb next generation vol. 8

Measure your strenghts! Bank Austria Businessplan-Wettbewerb next generation vol. 8 Measure your strenghts! Bank Austria Businessplan-Wettbewerb next generation vol. 8 Seit nunmehr acht Jahren wird der inzwischen internationale Bank Austria Businessplan-Wettbewerb durchgeführt. Im Schuljahr

Mehr

Jeder Cannes schaffen

Jeder Cannes schaffen Jeder Cannes schaffen GOLDRAUSCH Jeder Cannes schaffen»es GIBT IDEEN, DIE KANN MAN NICHT MIT GOLD AUFWIEGEN, ABER MAN SOLLTE SIE SICH ZUMINDEST VERGOLDEN LASSEN.« AWARD SERVICE»JEDER WETTBEWERB HAT SEINE

Mehr

Ihr Zeichen vom Unser Zeichen vom A9-5/38-2003 16.12.2003

Ihr Zeichen vom Unser Zeichen vom A9-5/38-2003 16.12.2003 LANDESSCHULRAT FÜR OBERÖSTERREICH A - 4040 LINZ, SONNENSTEINSTRASSE 20 Direktionen der allgemeinbildenden höheren, berufsbildenden mittleren und höheren Schulen und Anstalten der Lehrer- und Erzieherbildung

Mehr

Das Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur teilt mit Erlass vom 20.1.2014, BMUKK-16.700/0001-II/2e/2014, Folgendes mit:

Das Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur teilt mit Erlass vom 20.1.2014, BMUKK-16.700/0001-II/2e/2014, Folgendes mit: LANDESSCHULRAT FÜR OBERÖSTERREICH A - 4040 LINZ, SONNENSTEINSTRASSE 20 Direktionen der berufsbildenden mittleren und höheren Schulen in O b e r ö s t e r r e i c h Bearbeiter : Hr. SCHÖLLHAMMER Tel: 0732

Mehr

INFO-HEFT FÜR TEILNEHMER/INNEN. für die 29. Jugend Innovativ Wettbewerbsrunde im Schuljahr 2015/16

INFO-HEFT FÜR TEILNEHMER/INNEN. für die 29. Jugend Innovativ Wettbewerbsrunde im Schuljahr 2015/16 INFO-HEFT FÜR TEILNEHMER/INNEN für die 29. Jugend Innovativ Wettbewerbsrunde im Schuljahr 2015/16 Gib deinen Ideen Leuchtkraft! Mit diesem Aufruf geht Jugend Innovativ der Wettbewerb für kluge Köpfe erneut

Mehr

Das BMUKK teilt mit Schreiben BMUKK /0083-l/5a/2013 vom Folgendes

Das BMUKK teilt mit Schreiben BMUKK /0083-l/5a/2013 vom Folgendes LANDESSCHULRAT FÜR OBERÖSTERREICH A - 4040 LINZ, SONNENSTEINSTRASSE 20 Direktionen der allgemein bildenden Pflichtschulen und der allgemein bildenden höheren Schulen, in Oberösterreich Bearbeiterin: Fr.

Mehr

ÖKOLOG-SCHULEN VOR DEN VORHANG! Jahrestreffen für ÖKOLOG- und Umweltzeichen-Schulen

ÖKOLOG-SCHULEN VOR DEN VORHANG! Jahrestreffen für ÖKOLOG- und Umweltzeichen-Schulen SEMINAR ÖKOLOG-SCHULEN VOR DEN VORHANG! Jahrestreffen für ÖKOLOG- und Umweltzeichen-Schulen Donnerstag, 8. Oktober 2015 Höhere Bundeslehranstalt für Landund Ernährungswirtschaft Elmberg Elmbergweg 65,

Mehr

Jugend Innovativ: 30 Teams im Bundes-Finale 2017

Jugend Innovativ: 30 Teams im Bundes-Finale 2017 Jugend Innovativ: 30 Teams im Bundes-Finale 2017 Bundes-Finale der 30. Wettbewerbsrunde des Innovationswettbewerbes für Schülerinnen, Schüler und Lehrlinge findet von 31. Mai bis 2. Juni 2017 in Wien statt

Mehr

6. Bundestagung zur Begabungsförderung "Wege des Lehrens und Lernens Begabungsförderung im Unterricht umsetzen - aber wie?

6. Bundestagung zur Begabungsförderung Wege des Lehrens und Lernens Begabungsförderung im Unterricht umsetzen - aber wie? Sonnensteinstraße 20 4040 Linz Direktionen der allgemein bildenden Pflichtschulen, der allgemein bildenden höheren Schulen sowie der berufsbildenden, mittleren und höheren Schulen in Oberösterreich Bearbeiterin:

Mehr

Kreativität + Innovatives Denken x Teamgeist = Projektidee (Umsetzung)2

Kreativität + Innovatives Denken x Teamgeist = Projektidee (Umsetzung)2 Kreativität + Innovatives Denken x Teamgeist = Projektidee (Umsetzung)2 Ausschreibung 2014/2015 Einführung In Zusammenarbeit mit dem Amt der Kärntner Landesregierung, dem Landesschulrat für Kärnten, der

Mehr

Für beide Programme können sich jeweils 75 interessierte Schulen in ganz Österreich ab sofort anmelden. Anmeldeformulare liegen bei.

Für beide Programme können sich jeweils 75 interessierte Schulen in ganz Österreich ab sofort anmelden. Anmeldeformulare liegen bei. Sonnensteinstraße 20 4040 Linz Direktionen der Hauptschulen der Neuen Mittelschulen der allgemein bildenden höheren Schulen in O b e r ö s t e r r e i c h Bearbeiter : Fr. Dr. Jindrich Tel: 0732 / 7071-9111

Mehr

Ihr Zeichen vom Unser Zeichen vom B9-8/15-14 25.03.2014

Ihr Zeichen vom Unser Zeichen vom B9-8/15-14 25.03.2014 LANDESSCHULRAT FÜR OBERÖSTERREICH A - 4040 LINZ, SONNENSTEINSTRASSE 20 Direktionen der allgemein bildenden höheren Schulen, der Bildungsanstalten für Kindergartenpädagogik und der Bildungsanstalt für Sozialpädagogik

Mehr

Ihr Zeichen vom Unser Zeichen vom --- --- A9-170/3-2004 02.02.2004

Ihr Zeichen vom Unser Zeichen vom --- --- A9-170/3-2004 02.02.2004 LANDESSCHULRAT FÜR OBERÖSTERREICH A - 4040 LINZ, SONNENSTEINSTRASSE 20 Direktionen der allgemein bildenden höheren Schulen, der berufsbildenden mittleren und höheren Schulen der Anstalten der Lehrer- und

Mehr

Wissenstransferzentren und IPR-Verwertung. Mag. Daniela Kopriva Urbas, Abt. V/I DI Peter Schintlmeister, Abt. C1/9

Wissenstransferzentren und IPR-Verwertung. Mag. Daniela Kopriva Urbas, Abt. V/I DI Peter Schintlmeister, Abt. C1/9 Wissenstransferzentren und IPR-Verwertung Mag. Daniela Kopriva Urbas, Abt. V/I DI Peter Schintlmeister, Abt. C1/9 Programmstruktur Wissenstranferzentren und IPR- Verwertung Modul 1: Modul 2: Patentförderung

Mehr

JES! Workshop und JES ökologiert während der new energy husum

JES! Workshop und JES ökologiert während der new energy husum JES! Workshop und JES ökologiert während der new energy husum Der landesweite Wettbewerb JES! Jugend.Energie.Spaß. - In Zukunft nur mit uns präsentiert sich auch 2015 während der Messe new energy husum

Mehr

Das Bundesministerium für Bildung und Frauen gibt mit Schreiben BMBF-37.888/0140- I/6c/2015 vom 30.11.2015 Folgende Information bekannt:

Das Bundesministerium für Bildung und Frauen gibt mit Schreiben BMBF-37.888/0140- I/6c/2015 vom 30.11.2015 Folgende Information bekannt: Sonnensteinstraße 20 Direktionen der allgemeinbildenden Pflichtschulen, der allgemeinbildenden höheren Schulen, der berufsbildenden, mittleren und höheren Schulen, der Lehranstalten für Lehrer- und Erzieherbildung,

Mehr

INFO-HEFT FÜR TEILNEHMER/INNEN. für die 28. Jugend Innovativ Wettbewerbsrunde im Schuljahr 2014/15

INFO-HEFT FÜR TEILNEHMER/INNEN. für die 28. Jugend Innovativ Wettbewerbsrunde im Schuljahr 2014/15 INFO-HEFT FÜR TEILNEHMER/INNEN für die 28. Jugend Innovativ Wettbewerbsrunde im Schuljahr 2014/15 Erwecke deine Ideen! Mit diesem Aufruf geht Jugend Innovativ der Wettbewerb für kluge Köpfe erneut auf

Mehr

Bewerbung um den Talente-Award 2016 Innovatives Personal- und Ausbildungsmarketing im öffentlichen und im Dritten Sektor

Bewerbung um den Talente-Award 2016 Innovatives Personal- und Ausbildungsmarketing im öffentlichen und im Dritten Sektor Bewerbung um den Talente-Award 2016 Innovatives Personal- und Ausbildungsmarketing im öffentlichen und im Dritten Sektor Der Talente-Award wird von der Talente-Kongress GbR vergeben. Für den Talente-Award

Mehr

Ankündigung. Linz. Center. Linz. verändert Jahrestagung. Gynäkologie. Geburtshilfe. oeggg. Copyright - 2015 Ralph Punkenhofer.

Ankündigung. Linz. Center. Linz. verändert Jahrestagung. Gynäkologie. Geburtshilfe. oeggg. Copyright - 2015 Ralph Punkenhofer. Mai 2016 Ankündigung Linz Linz verändert Jahrestagung Geburtshilfe Gynäkologie Copyright - 2015 Ralph Punkenhofer oeggg Design Center 25.05. bis 28.05.2016 Ankündigung Vorwort Liebe Kollegin! Lieber Kollege!

Mehr

AUSSCHREIBUNG. An alle Landesschulräte/Stadtschulrat für Wien, an die Pädagogischen Hochschulen,

AUSSCHREIBUNG. An alle Landesschulräte/Stadtschulrat für Wien, an die Pädagogischen Hochschulen, Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur Geschäftszahl: BMUKK-644/0002-III/13b/2010 SachbearbeiterIn: Mag. Hanna Malhonen Abteilung: III/13b E-Mail: hanna.malhonen@bmukk.gv.at Telefon/Fax: +43(1)/53120-3626/53120-813626

Mehr

Kostenlose CAST Praxis-Workshops für Jugend Innovativ Interessierte / TeilnehmerInnen am Donnerstag, 19. November 2015 in Innsbruck

Kostenlose CAST Praxis-Workshops für Jugend Innovativ Interessierte / TeilnehmerInnen am Donnerstag, 19. November 2015 in Innsbruck CAST Center for Academic Spin-Offs Tyrol Gründungszentrum GmbH, Innsbruck G: +43 (0) G12 282 283-19 weissbacher@cast-tyrolgcom wwwgcast-tyrolgcom Innsbruck, im Oktober 201G Kostenlose CAST Praxis-Workshops

Mehr

Ihr Zeichen vom Unser Zeichen vom

Ihr Zeichen vom Unser Zeichen vom Sonnensteinstraße 20 Direktionen der allgemeinbildenden Pflichtschulen, der allgemeinbildenden höheren Schulen, der berufsbildenden, mittleren und höheren Schulen, der Lehranstalten für Lehrer- und Erzieherbildung,

Mehr

Ihr Zeichen vom Unser Zeichen vom - - B9-12/

Ihr Zeichen vom Unser Zeichen vom - - B9-12/ LANDESSCHULRAT FÜR OBERÖSTERREICH A - 4040 LINZ, SONNENSTEINSTRASSE 20 Direktionen der Volksschulen in Oberösterreich Bearbeiterin: Fr. Mayrhofer Tel: 0732 / 7071-1191 Fax: 0732 / 7071-1190 E-mail: lsr@lsr-ooe.gv.at

Mehr

fotolia.de sponsored by

fotolia.de sponsored by fotolia.de sponsored by Jugendreferent Franz Steindl Bildung und Beschäftigung sind wichtige Themen unserer Gesellschaft. Eine der größten Herausforderung dabei ist die Integration junger Menschen in den

Mehr

[patent] summer days 2013. [Service] Design Thinking Mit frühem Prototypisieren zum Erfolg!

[patent] summer days 2013. [Service] Design Thinking Mit frühem Prototypisieren zum Erfolg! [patent] summer days 2013 [Service] Design Thinking Mit frühem Prototypisieren zum Erfolg! Ein Praxisworkshop mit Dr. Florian Becke Dipl.-Kfm. Marc Stickdorn Dienstag und Mittwoch 24. und 25. September

Mehr

Bewerbungsunterlagen zum. Hugo-Junkers-Innovationspreis 2010

Bewerbungsunterlagen zum. Hugo-Junkers-Innovationspreis 2010 Bewerbungsunterlagen zum Hugo-Junkers-Innovationspreis 2010 Einleitung Sehr geehrte Damen und Herren, Sehr geehrte Bewerber, wir freuen uns, dass Sie sich mit Ihrer Innovation um den Hugo-Junkers-Innovationspreis

Mehr

Startschuss für den Concours GENIAL GENIALe Ideen können bis zum 30. April eingereicht werden!

Startschuss für den Concours GENIAL GENIALe Ideen können bis zum 30. April eingereicht werden! Startschuss für den Concours GENIAL GENIALe Ideen können bis zum 30. April eingereicht werden! 1 CONCOURS GENIAL! www.genial.lu Der Wettbewerb für innovative Ideen GENIAL appelliert wieder an die Kreativität

Mehr

Innovationspreis 2015 der BioRegionen in Deutschland

Innovationspreis 2015 der BioRegionen in Deutschland Hervorragende Forschung ist zwar ein entscheidender Erfolgsfaktor in hochinnovativen Branchen wie der Biotechnologie, doch die praktische Nutzung wird zunehmend bedeutender. Der Wissens- und Technologietransfer

Mehr

_ Ihr Zeichen vom Unser Zeichen vom B2-55/

_ Ihr Zeichen vom Unser Zeichen vom B2-55/ LANDESSCHULRAT FÜR OBERÖSTERREICH A - 4040 LINZ, SONNENSTEINSTRASSE 20 Direktionen der Bildungsanstalten für Kindergartenpädagogik und Bildungsanstalt für Sozialpädagogik Kolleg für Sozialpädagogik Bearbeiter:

Mehr

Kooperationsförderprogramme der aws

Kooperationsförderprogramme der aws Kooperationsförderprogramme der aws Arbeitsgruppentreffen der Nationalen Clusterplattform Salzburg, 20.11.2008 aws-förderinstrumente im Unternehmenslebenszyklus Grundlagenforschung Angewandte F & E Forschungsüberleitung

Mehr

Ihr Zeichen vom Unser Zeichen vom - - B1-2/

Ihr Zeichen vom Unser Zeichen vom - - B1-2/ LANDESSCHULRAT FÜR OBERÖSTERREICH A - 4040 LINZ, SONNENSTEINSTRASSE 20 Direktionen der Volks- und Sonderschulen in Oberösterreich Bearbeiterin: Fr. Mayrhofer Tel: 0732 / 7071-1191 Fax: 0732 / 7071-1190

Mehr

Staatspreis Marketing 2015 Ausschreibung

Staatspreis Marketing 2015 Ausschreibung Staatspreis Marketing 2015 Ausschreibung Vorwort Dr. Reinhold Mitterlehner Bundesminister für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft Um exzellente Leistungen von Unternehmen in wirtschaftlichen Erfolg

Mehr

Great Place to Work Siegerlounge. fair.versity Austria 2015. Die Karriere - & Weiterbildungsmesse für vielfältige Talente

Great Place to Work Siegerlounge. fair.versity Austria 2015. Die Karriere - & Weiterbildungsmesse für vielfältige Talente fair.versity Austria 2015 Die Karriere - & Weiterbildungsmesse für vielfältige Talente Freitag, 23. Oktober 2015, im MAK Wien fair.versity Austria 2015 I 23. Oktober 2015 Die fair.versity ist die erste

Mehr

Bewerbung: "Business Travel Manager 2012"

Bewerbung: Business Travel Manager 2012 Bewerbung: "Business Travel Manager 2012" Gesucht wird der Business Travel Manager 2012, der sich durch besonders innovative, nachhaltige, wirtschaftliche und effizienzsteigernde Projekte/Maßnahmen im

Mehr

Partnercollege. Noch besser bei KundInnen ankommen. Mit fundiertem Wissen. In Kooperation mit

Partnercollege. Noch besser bei KundInnen ankommen. Mit fundiertem Wissen. In Kooperation mit 2015 Partnercollege Noch besser bei KundInnen ankommen. Mit fundiertem Wissen. In Kooperation mit Wir freuen uns, wenn Sie dabei sind. Sehr geehrte Vertriebspartnerinnen, Sehr geehrte Vertriebspartner,

Mehr

Ausschreibung für den Sonderpreis Employer Branding Innovation des Jahres Checkliste für Ihre Bewerbung

Ausschreibung für den Sonderpreis Employer Branding Innovation des Jahres Checkliste für Ihre Bewerbung Ausschreibung für den Sonderpreis Employer Branding Innovation des Jahres Checkliste für Ihre Bewerbung Impressionen 2 Agenda Über den Sonderpreis Ihre Bewerbung So geht es weiter Kontakt 3 Über den Sonderpreis

Mehr

Measure your strenghts! Bank Austria Businessplan-Wettbewerb next generation vol. 9

Measure your strenghts! Bank Austria Businessplan-Wettbewerb next generation vol. 9 Measure your strenghts! Bank Austria Businessplan-Wettbewerb next generation vol. 9 Seit nunmehr neun Jahren wird der inzwischen internationale Bank Austria Businessplan-Wettbewerb durchgeführt. Im Schuljahr

Mehr

Call for Papers and Projects

Call for Papers and Projects Call for Papers and Projects Wien im Juli 2015 Das EUGIC Team freut sich, den Call for Papers and Projects für die 1. Europäische Urbane Grüne Infrastruktur Konferenz bekannt zu geben. Die Konferenz findet

Mehr

Ihr Zeichen vom Unser Zeichen vom A9-14/

Ihr Zeichen vom Unser Zeichen vom A9-14/ LANDESSCHULRAT FÜR OBERÖSTERREICH A - 4040 LINZ, SONNENSTEINSTRASSE 20 Bezirksschulräte und Direktionen der allgemein bildenden und der berufsbildenden Pflichtschulen der allgemein bildenden höheren Schulen

Mehr

Innovation Wassertechnologie NEO2012 Der Innovationspreis der TechnologieRegion Karlsruhe

Innovation Wassertechnologie NEO2012 Der Innovationspreis der TechnologieRegion Karlsruhe TechnologieRegion Hightech trifft Lebensart Innovation Wassertechnologie NEO2012 Der Innovationspreis der TechnologieRegion Umwelttechnologien zum Themenfeld Wasser gesucht! Die TechnologieRegion steht

Mehr

INFOS für TEILNEHMERINNEN und TEILNEHMER Wettbewerb Jugend Innovativ 2016/17 (Version 1 / )

INFOS für TEILNEHMERINNEN und TEILNEHMER Wettbewerb Jugend Innovativ 2016/17 (Version 1 / ) INFOS für TEILNEHMERINNEN und TEILNEHMER Wettbewerb Jugend Innovativ 2016/17 (Version 1 / 31.10.2016) ALLGEMEINE TEILNAHMEBEDINGUNGEN Wer kann teilnehmen? Teilnahmeberechtigt sind Jugendliche ab Vollendung

Mehr

Das Bundesministerium für Bildung teilt mit Erlass vom , GZ BMB-644/0011- IP/3/2016, Folgendes mit:

Das Bundesministerium für Bildung teilt mit Erlass vom , GZ BMB-644/0011- IP/3/2016, Folgendes mit: Sonnensteinstraße 20 4040 Linz Direktionen der allgemein bildenden Pflichtschulen, der allgemein bildenden höheren Schulen, der berufsbildenden mittleren und höheren Schulen, der Bildungsanstalten für

Mehr

Energiesparen im Büro

Energiesparen im Büro Projekt-Team: Alessandro Bovino, Len Tanner Beruf: Telematiker Lehrjahr: 3 Name der Schule oder des Betriebs: Technische Berufsschule Zürich Name der Lehrperson oder der Berufsbildnerin/des Berufsbildners:

Mehr

efficiency4future: Erfolgsmodell für Regionen und Unternehmen

efficiency4future: Erfolgsmodell für Regionen und Unternehmen Powered by Einreichformular efficiency4future: Erfolgsmodell für Regionen und Unternehmen Supported by 2 EINREICHFORMULAR efficiency4future: Erfolgsmodell für Region und Unternehmen Für die Bewerbung zur

Mehr

645. Kunstuniversität Linz Ausschreibung einer Stelle einer/eines Bilanzbuchhalter/in

645. Kunstuniversität Linz Ausschreibung einer Stelle einer/eines Bilanzbuchhalter/in 1 645. Kunstuniversität Linz Ausschreibung einer Stelle einer/eines Bilanzbuchhalter/in 646. Kunstuniversität Linz Wahltage und die sich daraus ergebenden Fristen der Hochschülerinnen- und Hochschülerschaftswahlen

Mehr

Wettbewerb Auf IT gebaut Bauberufe mit Zukunft

Wettbewerb Auf IT gebaut Bauberufe mit Zukunft Wettbewerb Auf IT gebaut Bauberufe mit Zukunft für Auszubildende, Studierende und junge Beschäftigte zur BAU 2007, München Messegelände 15.-20. Januar 2007 www.aufitgebaut.de Zeigen Sie, was Sie können

Mehr

Vorwort. Dr. Reinhold Mitterlehner. Bundesminister für Wirtschaft, Familie und Jugend. Dr. Reinhold Mitterlehner

Vorwort. Dr. Reinhold Mitterlehner. Bundesminister für Wirtschaft, Familie und Jugend. Dr. Reinhold Mitterlehner Staatspreis Beste Lehrbetriebe Fit for Future 2013 Vorwort Dr. Reinhold Mitterlehner Bundesminister für Wirtschaft, Familie und Jugend Die duale Berufsausbildung in Österreich gilt weltweit als vorbildlich

Mehr

17 th Austrian Young Physicists Tournament

17 th Austrian Young Physicists Tournament Das Forschungsforum junger Physiker, die Montanuniversität Leoben und das BG/BRG Leoben neu freuen sich Sie zum 17 th Austrian Young Physicists Tournament von Donnerstag, 30. April, bis Samstag, 02. Mai

Mehr

Zukunft der Energie. Anerkennungs- und Förderpreis 2007 für zukunftsweisende Konzepte und Projekte

Zukunft der Energie. Anerkennungs- und Förderpreis 2007 für zukunftsweisende Konzepte und Projekte Zukunft der Energie Anerkennungs- und Förderpreis 2007 für zukunftsweisende Konzepte und Projekte Anerkennungs- und Förderpreis Sehr geehrte Damen und Herren, Die verlässliche Versorgung von Wirtschaft

Mehr

ZUKUNFTSMUSIK Wie wollen wir leben? Werden Sie Bewohner der STADT FÜR EINE NACHT!

ZUKUNFTSMUSIK Wie wollen wir leben? Werden Sie Bewohner der STADT FÜR EINE NACHT! STADT FÜR EINE NACHT 2016 ZUKUNFTSMUSIK Wie wollen wir leben? Werden Sie Bewohner der STADT FÜR EINE NACHT! Wie wollen wir leben? heißt das Motto der diesjährigen STADT FÜR EINE NACHT, welche am 16. und

Mehr

Das Team Freifahrten/Schulbücher des Finanzamtes Linz hat mit Schreiben vom Folgendes mitgeteilt:

Das Team Freifahrten/Schulbücher des Finanzamtes Linz hat mit Schreiben vom Folgendes mitgeteilt: LANDESSCHULRAT FÜR OBERÖSTERREICH A - 4040 LINZ, SONNENSTEINSTRASSE 20 Direktionen der allgemein bildenden Pflichtschulen, der allgemein bildenden höheren Schulen, der berufsbildenden mittleren und höheren

Mehr

Bei Ihrem Studium haben Sie alles im Kopf.

Bei Ihrem Studium haben Sie alles im Kopf. Bei Ihrem Studium haben Sie alles im Kopf. Als Geschenk: EUR 50, Thalia Geschenkkarte zu jedem StudentenKonto. 1) Bei diesem StudentenKonto haben Sie alles im Griff. 1) Die Aktion ist bis 31.3. 2015 für

Mehr

Teilnahmebedingungen für den Pionierpreis 2016

Teilnahmebedingungen für den Pionierpreis 2016 Teilnahmebedingungen für den Pionierpreis 2016 Version 2015/2016 Inhaltsverzeichnis 1. Preisberechtigte... 3 2. Beurteilungskriterien... 3 2.1. Grundlegende Beurteilung... 3 2.2. Beurteilungskriterien

Mehr

Die neue Floristen-Website ist online!

Die neue Floristen-Website ist online! Die neue Floristen-Website ist online! Erfahren Sie hier, wie Sie mit Ihrem Betrieb davon profitieren können. Eine Informationsplattform für Konsumenten & Floristen In erster Linie richtet sich die neue

Mehr

VÖZ-FÖRDERPREIS MEDIENFORSCHUNG

VÖZ-FÖRDERPREIS MEDIENFORSCHUNG VÖZ-FÖRDERPREIS MEDIENFORSCHUNG Mit dem Ziel, die praxisbezogene Professionalisierung in der Ausbildung an den Universitäten und Fachhochschulen zu fördern, schreibt der Verband Österreichischer Zeitungen

Mehr

Einladung zur Lernstandserhebung für Wirtschaftsinformatik, Informations- und Kommunikationstechnologie "Digital Day 2014" an Handelsakademien

Einladung zur Lernstandserhebung für Wirtschaftsinformatik, Informations- und Kommunikationstechnologie Digital Day 2014 an Handelsakademien Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur An alle LSR/SSR für Wien Geschäftszahl: BMUKK-16.950/0021-II/3/2013 Sachbearbeiter: Norbert Hanauer Abteilung: II/3 E-Mail: norbert.hanauer@bmukk.gv.at

Mehr

Vorwort. Dr. Reinhold Mitterlehner. Bundesminister für Wirtschaft, Familie und Jugend. Dr. Reinhold Mitterlehner

Vorwort. Dr. Reinhold Mitterlehner. Bundesminister für Wirtschaft, Familie und Jugend. Dr. Reinhold Mitterlehner Staatspreis Marketing 2013 Vorwort Dr. Reinhold Mitterlehner Bundesminister für Wirtschaft, Familie und Jugend Mit dem Staatspreis Marketing prämieren wir innovative Konzepte der marktorientierten Unternehmensführung,

Mehr

Jahr der Geisteswissenschaften Wissenschaftsjahr 2007. Newsletter für Partner aus Wissenschaft, Wirtschaft, Kultur, Politik und Medien

Jahr der Geisteswissenschaften Wissenschaftsjahr 2007. Newsletter für Partner aus Wissenschaft, Wirtschaft, Kultur, Politik und Medien Jahr der Geisteswissenschaften Wissenschaftsjahr 2007 Newsletter für Partner aus Wissenschaft, Wirtschaft, Kultur, Politik und Medien Ausgabe 1 / 19. Januar 2007 Liebe Partner im Wissenschaftsjahr 2007,

Mehr

Schulklassen gestalten eine eigene Website.

Schulklassen gestalten eine eigene Website. Schulen ins INTERNET: Schulklassen gestalten eine eigene Website. Eine Initiative von Einleitung Die Stiftung SWITCH spielt eine Schlüsselrolle für das Internet in der Schweiz. Einerseits durch den Betrieb

Mehr

Foto: Jürgen Pletterbauer

Foto: Jürgen Pletterbauer Foto: Jürgen Pletterbauer Österreichischer Pflege- und Betreuungspreis 2015 Wir vergeben die Luise Der Österreichische Pflege- und Betreuungspreis wird verliehen Warum sollten Sie einreichen? Um das Engagement

Mehr

2. Ausschreibungsrunde

2. Ausschreibungsrunde 2. Ausschreibungsrunde Wettbewerb für die vielversprechendsten Innovationsgutschein-Projekte der Jahre 2012-2013 mit Bezug zur IT- und Kreativwirtschaft. Stand 24.06.2013 In Zusammenarbeit mit Gesucht:

Mehr

DESIGN PLUS 2014 AUSSCHREIBUNG

DESIGN PLUS 2014 AUSSCHREIBUNG DESIGN PLUS 2014 AUSSCHREIBUNG Ihr Produkt ist gut dabei könnte es ausgezeichnet sein Design Plus powered by Light+Building In den vergangenen Jahren konnten wir zur Light+Building immer wieder bahnbrechende

Mehr

SCHUL/BANKER. Das Bankenplanspiel des Bundesverbandes deutscher Banken. Der Schülerwettbewerb stellt sich vor

SCHUL/BANKER. Das Bankenplanspiel des Bundesverbandes deutscher Banken. Der Schülerwettbewerb stellt sich vor SCHUL/BANKER Das Bankenplanspiel des Bundesverbandes deutscher Banken Der Schülerwettbewerb stellt sich vor Der Schülerwettbewerb SCHUL/BANKER SCHUL/BANKER ist das einzige Bankenplanspiel für Schülerinnen

Mehr

Dead- line 16.Juni 2014

Dead- line 16.Juni 2014 Call for Entries Austrian Fashion Awards Dead- 2014 line 16.Juni 2014 Austrian Fashion Association A-1070 Vienna +43 1 905 97 72 +43 660 426 12 59 contact@afa.co.at www.afa.co.at AFA - Austrian Fashion

Mehr

Initiative für Lehren und Lernen in der digitalen Gesellschaft

Initiative für Lehren und Lernen in der digitalen Gesellschaft Initiative für Lehren und Lernen in der digitalen Gesellschaft VERANTWORTUNG VON SAMSUNG ALS GLOBALES UNTERNEHMEN DIE INITIATIVE DIGITALE BILDUNG NEU DENKEN leistet einen Beitrag für die Zukunft der Informations-

Mehr

Jugend Innovativ Sonderpreis. tech&society. powered by

Jugend Innovativ Sonderpreis. tech&society. powered by Jugend Innovativ Sonderpreis tech&society powered by 2013 14 tech&society Saturn Saturn. Soo! Muss Technik. Seit 1994 steht Saturn erfolgreich für modernste Techniktrends und brandneue Elektronik. Mit

Mehr

NEWSLETTER VOLUNTEER TEAM 2013

NEWSLETTER VOLUNTEER TEAM 2013 NEWSLETTER VOLUNTEER TEAM 2013 Vol. 2, AUGUST 2012: DIE PLANUNGEN FÜR DIE WORLDSKILLS LEIPZIG 2013 LAUFEN AUF HOCHTOUREN UND DAS HAT SEINEN GRUND. WER IN DEN KALENDER SCHAUT, STELLT FEST, DASS ES BIS ZUR

Mehr

Ihr Zeichen vom Unser Zeichen vom --- --- A1-3/2-2015 04.03.2015

Ihr Zeichen vom Unser Zeichen vom --- --- A1-3/2-2015 04.03.2015 Sonnensteinstraße 20 4040 Linz Bearbeiterin: Fr. Schuhmann Bildungsregionen in Oberösterreich Tel: 0732 / 7071-1311 Fax: 0732 / 7071-9210 E-Mail: lsr@lsr-ooe.gv.at http://www.lsr-ooe.gv.at _ Ihr Zeichen

Mehr

PRIA Anmelde-Tutorial

PRIA Anmelde-Tutorial PRIA Anmelde-Tutorial Im Folgenden wird Schritt für Schritt beschrieben, wie Robotikteams auf pria.at ein Team anlegen und sich für die ECER 2016 registrieren können. Beides muss entweder vom jeweiligen

Mehr

Ihre Bewerbungsunterlagen reichen Sie bitte über die Web-Plattform Bewerbung online des Stadtschulrates für Wien ein.

Ihre Bewerbungsunterlagen reichen Sie bitte über die Web-Plattform Bewerbung online des Stadtschulrates für Wien ein. Bewerbung online Informationen Berufsschulen (BS) Stand 9. März 2015 Seite 1 Allgemeine Informationen Seite 2 FAQs Hinweise für Ihre Bewerbung / Notwendige Dokumente ab Seite 4: Anleitung Bewerbung online

Mehr

Die provisorische Patentanmeldung

Die provisorische Patentanmeldung Die provisorische Patentanmeldung eine Alternative für einen Ideenschutz von Patentanwalt Dipl.-Ing. (Univ.) Wolfgang Heisel Immer wieder rückt in den Mittelpunkt die Frage: Wie kann ich meine Erfindung

Mehr

Am Anfang ist es eine Idee am Ende eine große Erfindung. Als pfiffiges Team an kreativen Lösungen tüfteln. Ein Programm der

Am Anfang ist es eine Idee am Ende eine große Erfindung. Als pfiffiges Team an kreativen Lösungen tüfteln. Ein Programm der Am Anfang ist es eine Idee am Ende eine große Erfindung Als pfiffiges Team an kreativen Lösungen tüfteln Ein Programm der Was ist mikromakro? Mit mikromakro möchten wir Schülerteams dazu motivieren, pfiffige

Mehr

Eingereicht werden können alle substantiellen Beiträge zu einer oder mehreren der folgenden Fragestellungen:

Eingereicht werden können alle substantiellen Beiträge zu einer oder mehreren der folgenden Fragestellungen: BMW Ideenwettbewerb Entwicklerarbeitsplatz 2020 Die BMW Group möchte 2011 zu einem Ideenwettbewerb aufrufen und den BMW Ideenwettbewerb Entwicklerarbeitsplatz 2020 durchführen. Dieser wird in zwei Kategorien

Mehr

I N F O R M A T I O N

I N F O R M A T I O N I N F O R M A T I O N zur Pressekonferenz mit Mag. Thomas Stelzer Landeshauptmann-Stellvertreter HR Fritz Enzenhofer Amtsführender Präsident des Landesschulrates OÖ am 4. Juli 2016 zum Thema Präsentation

Mehr

Verwaltungspreise des Bundeskanzleramtes vergeben

Verwaltungspreise des Bundeskanzleramtes vergeben Verwaltungspreise des Bundeskanzleramtes vergeben Das Bundeskanzleramt hat einen groß angelegten Verwaltungspreis ins Leben gerufen, der auch heuer wieder gemeinsam mit der Raiffeisen-Landesbank Oberösterreich

Mehr

2015 würdigt eine neue Ausgabe des ikob-preises mit Unterstützung der Deutschsprachigen Gemeinschaft wieder junge Kreative aus der ganzen Welt.

2015 würdigt eine neue Ausgabe des ikob-preises mit Unterstützung der Deutschsprachigen Gemeinschaft wieder junge Kreative aus der ganzen Welt. IKOB-PREIS INTERNATIONAL 2015 würdigt eine neue Ausgabe des ikob-preises mit Unterstützung der Deutschsprachigen Gemeinschaft wieder junge Kreative aus der ganzen Welt. Bewerben können sich Künstlerinnen

Mehr

DIPLOMARBEITS-THEMENBÖRSE: Networking-Angebot für Forschung und Praxis

DIPLOMARBEITS-THEMENBÖRSE: Networking-Angebot für Forschung und Praxis DIPLOMARBEITS-THEMENBÖRSE: Networking-Angebot für Forschung und Praxis Link: http://www.club-tourismus.org/themenboerse/ Vorstellung des Projekts bei den Fachbesuchertagen der Ferienmesse 2015: Freitag,

Mehr

Gründer- und Technologiezentrum Solingen GmbH + Co. KG. Jugend forscht im Bergischen

Gründer- und Technologiezentrum Solingen GmbH + Co. KG. Jugend forscht im Bergischen Gründer- und Technologiezentrum Solingen GmbH + Co. KG Jugend forscht im Bergischen Jugend forscht fördert besondere Begabungen und Leistungen in Naturwissenschaften, Mathematik und Technik. Henry Nannen

Mehr

Eine Jury wird die Bewerbungen bewerten, Schulen ggf. besuchen und die Preisträger ermitteln.

Eine Jury wird die Bewerbungen bewerten, Schulen ggf. besuchen und die Preisträger ermitteln. Stiftung für Technologie, Innovation und Forschung Thüringen Postfach 90 01 65 99104 Erfurt An alle Thüringer Schulen Peterstraße 1 99084 Erfurt Telefon: 03 61 7892350 Telefax: 03 61 7892346 E-Mail: info@stift-thueringen.de

Mehr

Schulwettbewerb Erster Weltkrieg

Schulwettbewerb Erster Weltkrieg Schulwettbewerb Erster Weltkrieg Der Erste Weltkrieg Ausschreibung eine Schulwettbewerbs Ausschreibung eines Schulwettbewerbs zum Ersten Weltkrieg Schulstufen: 6 bis 12 (ab 2. Klasse HS/NMS/AHS bis 8.

Mehr

Anhang A Fragebogen. Mapping Science Center Aktivitäten in Österreich BMBWK GZ 3.010/0027-VI/3/2006

Anhang A Fragebogen. Mapping Science Center Aktivitäten in Österreich BMBWK GZ 3.010/0027-VI/3/2006 Landstraßer Hauptstraße 71/1/205 A 1030 Wien T +43/(1)7101981 F +43(1)7101985 E office@science-center-net.at www.science-center-net.at ZVR-613537414 Anhang A Fragebogen Mapping Science Center Aktivitäten

Mehr