Innerbetriebliche Fortbildung Zollernalb Klinikum

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Innerbetriebliche Fortbildung Zollernalb Klinikum"

Transkript

1 Innerbetriebliche Fortbildung Zollernalb Klinikum Erkrankungen der Schulter und deren Behandlung Uwe H. Bierbach Unfall- und Wiederherstellungschirurgie Zollernalb Klinikum ggmbh Balingen

2 Einführung Schultergürtel rtel ist nur über Clavikula gelenkig mit dem Körper K verbunden Ermöglicht exzellente Beweglichkeit der oberen Extremität Schultergelenk überträgt keine Gewichtskraft Keine Knochenführung, hrung, sondern Weichteilführung hrung Weichteile extrem wichtig für f r Funktion Schulter wesentlich für f r die äußere Gestalt

3 Anatomie Glenohumeralgelenk Subakromiales Nebengelenk Acromioklavikulargelenk Sternoklavikulargelenk Skapulothorakale Gleitschicht

4 Anatomie der Gelenkflächen

5 Anatomie der Muskeln

6 Anatomie Deltamuskel

7 Anatomie Subscapularis

8 Anatomie Mm. supra-, infraspinatus

9 Anatomie hintere Muskeln

10 Rotatorenmanschette

11 Rotatorenmanschette

12 Anatomie der BänderB

13 Biomechanik

14 Biomechanik

15 Biomechanik

16 Häufige Erkrankungen Verletzungen Brüche Luxationen Zusammenhangsdurchtrennungen Verschleiß Arthrose Rotatorenmanschettendegeneration Tumore

17 Skapulafrakturen Selten und nur durch größ ößere Gewalt Durch allseitigen Muskelmantel gut zur konservativen Therapie geeignet Intraartikuläre re werden von stabilen/instabilen extraclaviculären ren Frakturen unterschieden Wichtig ist Überprüfung des N. axillaris (M. deltoideus), Plexus brachialis und Durchblutung

18 Scapula Intraartikuläre re Frakturen sollten stabilisiert werden Gleitpfanne, keine Belastungspfanne Stabilität t vor Stellung Sonderform stellt vordere Pfannenrandfraktur (Bankart-Läsion) dar

19 Scapula Stabile extraartikuläre re Frakturen stellen nur im Halsbereich eine Op-Indikation dar Instabile extraartikuläre re Frakturen (Scapulahals und Claviculafrakturen) müssen operiert werden

20 Scapula 1/3 Rohrplatte bei Scapulahalsfraktur 3,5mm DCP-Platte der Clavicula genügt meist

21 Klavikula Klavikulafrakturen sind sehr häufig h und werden oft konservativ behandelt Ausnahmen: offene Fraktur, Gefäß äß- Nervenverletzung, Pseudarthrose, instabile laterale Frakturen Verfahren: DC-Platten, Balserplatte, Cerclage,, Titan-Nagel

22 Klavikula

23 Schultereckgelenk Verletzung durch Riss der Bänder B zwischen Clavicula und Coracoid/Akromeon Lig. coracoclaviculare=lig. trapezoidum+lig. conoideum Tossy beschreibt Schweregrade: Typ I Zerrung der AC-Bänder - Distorsion Typ II Ruptur der AC-Bänder Subluxation Typ III Ruptur der AC- und CC-Bänder Luxation Tossy III Op-Indikation

24 Schultereckgelenk Tossy III: Cerclage Verschraubung nach Bosworth Hakenplatten zum Beispiel nach Balser Andere Verfahren mit PDS-Cordeln Lig. trapezoidum Lig. conoideum Lig. acromeoclaviculare

25 Schulterluxation Schulterpfanne bedeckt zu einem Drittel den Humeruskopf Stabilisierung durch Labrum glenoidale, Lig. glenohumorale, Kapsel, Muskulatur Adhäsions sions- und Kohäsionskr sionskräfte Traumatische und atraumatisch (habituell) Zu 95% vordere Luxation, ca. 4% hintere Luxation (wird oft übersehen)

26 Schulterluxation

27 Schulterluxation Vordere Schulterluxation Eden-Hybinette

28 Schulterluxation Verletzung des ventralen Pfannenrandes Bankart-Läsion Impression des dorsolateralen Humeruskopfes Hill-Sachs Sachs-Läsionsion

29 Schulterluxation Hill-Sachs-Läsion Bankart-Läsion

30 Schulterluxation - Reposition Kocher Arlt Hippokrates

31 Humeruskopffrakturen Häufige Fraktur Sturz auf den ausgestreckten Arm Einteilungen nach Neer und AO Nach Neer gibt es Zweisegmentfrakturen (Kopf, Schaft) Dreisegmentfrakturen (Major, Kopf, Schaft) Viersegmentfrakturen (Major, Minor,, Kopf, Schaft)

32 Humeruskopffrakturen AO-Einteilung in A extraartikuläre re Frakturen B Gelenkfrakturen C Trümmerfrakturen mit Gelenkfrakturen Operative Therapie durch offene Reposition und Fixierung mit Kirschnerdrähten, hten, Cerclagen oder winkelstabilen Platten Humeruskopfprothese

33 C2-Fraktur Humeruskopffrakturen Zugang Cerclage + K-Drähte Zugschraube K-Drähte

34 Problem Neer IV-Fraktur

35 Primärversorgung rversorgung Platte Bis zu 80% Nachoperation erforderlich

36 Primärversorgung rversorgung Prothese

37 Frakturversorgung

38 Schulterendoprothetik Frakturen Omarthrose Cuff - Arthropatie Prothesenwechsel

39 Geschichte Jules Péan, 1892 Erstes Kunstgelenk Platin-Röhre mit Gummiball Funktioniert für 2 Jahre

40 Entwicklung Schulterprothesen I. Generation Monoblock Prothesen II. Generation Modulare Prothesen

41 Entwicklung Schulterprothesen III. Generation Anatomische Prothesen

42 Entwicklung Schulterprothesen IV. Generation Anatomische Prothesen Modularität Pfanne und Schaft Paul Grammont, entwickelt Inverse Delta Prothese Erstimplantation 1991 in Dijon

43 Indikation Deltaprothese Verlust der Rotatorenmanschette Pfanne wird zu Kopf Intakter Deltamuskel nötign

44 Inverse Prothese Delta III Fixiertes Rotationszentrum Medialisierung Distalisierung 1cm Distalisierung: + 30% Drehmoment Delta 1cm Medialisierung: + 20% Drehmoment Delta (Berechnung Grammont)

45 Entwicklung Oberflächenersatz Zippel (D), 1975 Rydholm (S), Scan Cup Copeland Cup (U.K.) Cremascoli (I): Randelli Cup

46 Versorgung Cuff-Arthropathie

47 Humeruskopfnekrose

48 Implantationstechnik Aufbau proximaler Humerus Retroversion ca. 20

49 Implantationstechnik Morphologie proximaler Humerus Inklination ca. 40

50 Implantationstechnik Kopf-Tuberculum Tuberculum-Abstand 5-10mm

51 Implantationstechnik Beach Chair,, Arm frei beweglich Deltoideo pectoraler Zugang

52 Implantationstechnik

53 Implantationstechnik

54 Implantationstechnik

55 Implantationstechnik

56 Implantationstechnik

57 Implantationstechnik

58 Implantationstechnik

59 Implantationstechnik

60 Implantationstechnik

61 Zusammenfassung Große e Fortschritte der Schulterchirurgie Läsionen der Rotatorenmanschette Frakturversorgung Endoprothetik Durch MRT frühzeitige operative Therapie von Schäden der Rotatorenmanschette Ohne Nachbehandlung kein Sicherung des Langzeiterfolges

62

Hauptvorlesung Chirurgie Unfallchirurgischer Abschnitt Obere Extremität 1

Hauptvorlesung Chirurgie Unfallchirurgischer Abschnitt Obere Extremität 1 Hauptvorlesung Chirurgie Unfallchirurgischer Abschnitt Obere Extremität 1 Klinik für Unfallchirurgie, Universitätsklinikum Schleswig-Holstein, Campus Lübeck Berufsgenossenschaftliches Unfallkrankenhaus

Mehr

Hauptvorlesung Unfallchirurgie SS 2005

Hauptvorlesung Unfallchirurgie SS 2005 Hauptvorlesung Unfallchirurgie Verletzungen der oberen Extremität SS 2005 Prof. Dr. med. C. Krettek, FRACS Direktor der Unfallchirurgischen Klinik der MHH Überblick Klavikulafraktur direkt (Schlag/Stoß/Schuß)

Mehr

Schulterluxation- Reposition im Rettungsdienst?

Schulterluxation- Reposition im Rettungsdienst? Schulterluxation- Reposition im Rettungsdienst? Ingmar Meinecke Park-Krankenhaus Leipzig Südost GmbH Schulterinstabilität = pathologischer Zustand mit der Unfähigkeit des Zentrierens des Humeruskopfes

Mehr

Die Anatomie der Schulter

Die Anatomie der Schulter Die Anatomie der Schulter Univ.Doz. Dr. Georg Lajtai Wie sieht das Schultergelenk innen aus und wie funktioniert es? Die Schulter ist das Gelenk mit dem größten Bewegungsumfang des menschlichen Körpers.

Mehr

Schulterluxation & Schulterinstabilität

Schulterluxation & Schulterinstabilität Schulterluxation & Schulterinstabilität Schulterluxation & Schulterinstabilität Was ist eine Schulterluxation? Bei einer ausgerenkten (luxierten) Schulter ist der Oberarmkopf aus der Pfanne ausgekugelt,

Mehr

Schulterdiagnostik - Welche Bildgebung braucht der Orthopäde?

Schulterdiagnostik - Welche Bildgebung braucht der Orthopäde? 43. Fortbildungskongress für ärztliches Assistenzpersonal in der Radiologie Schulterdiagnostik - Welche Bildgebung braucht der Orthopäde? Dr. med. Roland Biber Klinik für Unfall- und Orthopädische Chirurgie

Mehr

Definition. Entsprechend der Anatomie des Oberarms kann der Bruch folgende vier Knochenanteile betreffen: = Schultergelenkanteil des Oberarms

Definition. Entsprechend der Anatomie des Oberarms kann der Bruch folgende vier Knochenanteile betreffen: = Schultergelenkanteil des Oberarms Definition Die proximale Humerusfraktur ist ein Bruch des schulternahen Oberarmknochens, der häufig bei älteren Patienten mit Osteoporose diagnostiziert wird. Entsprechend der Anatomie des Oberarms kann

Mehr

Schmerzende Schultern

Schmerzende Schultern Schmerzende Schultern Weiterbildung MPA, 17.05.2017, Münchenstein Schmerzende Schulter Kristina Kägi, Physiotherapeutin Felix Platter- Spital Universitäre Altersmedizin und Rehabilitation Ziele Sie kennen

Mehr

EASYTECH HUMERIS HUMELOCK II REVERSIBLE

EASYTECH HUMERIS HUMELOCK II REVERSIBLE EASYTECH HUMERIS LONG STEM 200mm HUMELOCK II HUMELOCK II REVERSIBLE HUMELOCK REVERSED 1 INHALT 1. ANATOMISCHE GRUNDLAGEN DES SCHULTERGELENKES Glenohumerale Artikulation Rotatorenmanschetten und Bizeps

Mehr

Formen von Luxationen

Formen von Luxationen Gelenkverletzungen Gelenkluxationen Die Gelenkflächen verlieren bei der vollständigen Luxation den Kontakt zueinander Bei der unvollständigen (partiellen) Luxation bleibt noch ein Teilkontakt erhalten

Mehr

Schulterluxation & Schulterinstabilität

Schulterluxation & Schulterinstabilität Universitätsklinik Balgrist Schulter- und Ellbogenchirurgie Schulterluxation & Schulterinstabilität Schulterluxation & Schulterinstabilität Abb. 1: Bankart Läsion Abb. 2: Bankart Refixation Was ist eine

Mehr

Proximaler Oberarm. M. Dudda, A.S. Taheri. Diagnostisches Vorgehen. AO-Klassifikation. Therapeutisches Vorgehen. Prognose und funktionelle Ergebnisse

Proximaler Oberarm. M. Dudda, A.S. Taheri. Diagnostisches Vorgehen. AO-Klassifikation. Therapeutisches Vorgehen. Prognose und funktionelle Ergebnisse 17 Proximaler Oberarm M. Dudda, A.S. Taheri.1 Mechanismus 18. Klinik.3 Diagnostisches Vorgehen.4 Klassifikationen 18 18 19.4.1 AO-Klassifikation.4. Klassifikation nach Neer 19.5 Therapeutisches Vorgehen.5.1

Mehr

Die proximale Humerusfraktur

Die proximale Humerusfraktur Die proximale Humerusfraktur Möglichkeiten und Grenzen der modernen Frakturversorgung Philipp Tuor Übersicht Anatomie Schulterfunktion Implantatwahl Decision-making Technik und Pitfalls Rehabilitation

Mehr

Die traumatische Schulterluxation beim Jugendlichen Diagnostik und Theraphieverfahren. R. Meller

Die traumatische Schulterluxation beim Jugendlichen Diagnostik und Theraphieverfahren. R. Meller Die traumatische Schulterluxation beim Jugendlichen Diagnostik und Theraphieverfahren Definitionen Laxität normales Gelenkspiel Habermeyer, Schulterchirurgie 2010 Hyperlaxität vermehrtes Gelenkspiel, nicht

Mehr

Indikationsgruppen. Fraktur Behandlungspfad 3 obere Extremität S22.2 Fraktur des Sternums

Indikationsgruppen. Fraktur Behandlungspfad 3 obere Extremität S22.2 Fraktur des Sternums Indikationsgruppen ICD Schlüssel Klartext Fraktur Behandlungspfad 3 obere Extremität S22.2 Fraktur des Sternums S22.3- Rippenfraktur S22.31 Fraktur der ersten Rippe S22.32 Fraktur einer sonstigen Rippe

Mehr

Schulterprothese. Das künstliche Schultergelenk

Schulterprothese. Das künstliche Schultergelenk Schulterprothese Das künstliche Schultergelenk Anatomische Grundlagen und Symptome Das Schultergelenk ist ein Kugelgelenk mit einer Gelenkpfanne am Schulterblatt und einer Gelenkkugel am Oberarm. Der Gelenkknorpel

Mehr

Sehr geehrte Damen und Herren,

Sehr geehrte Damen und Herren, Industriestraße 2 70565 Stuttgart Deutschland MEDIVERBUND AG Industriestraße 2 70565 Stuttgart Telefon (07 11) 80 60 79-0 Fax (07 11) 80 60 79-555 E-Mail: info@medi-verbund.de www.medi-verbund.de Ansprechpartner:

Mehr

Das künstliche Schultergelenk. Publikumsveranstaltung vom Dr. med. Oliver Ziegler Leiter Schulter- und Ellbogenchirurgie

Das künstliche Schultergelenk. Publikumsveranstaltung vom Dr. med. Oliver Ziegler Leiter Schulter- und Ellbogenchirurgie Das künstliche Schultergelenk Publikumsveranstaltung vom 18. 06. 2014 Dr. med. Oliver Ziegler Leiter Schulter- und Ellbogenchirurgie Konservatives Leistungsspektrum Schulter - Schleimbeutelentzündung (Bursitis

Mehr

Radiologie des Skelettsystems II

Radiologie des Skelettsystems II Radiologie des Skelettsystems II Sabine Dettmer, Institut für Radiologie Dr. Rosenthal, Institut für Radiologie Radiologie des Skelettsystems II Strukturierung Unfallchirurgie ein paar Bilder Direkte und

Mehr

Obere Extremität l Schultergürtel

Obere Extremität l Schultergürtel Funktionelle Anatomie des menschlichen Bewegungsapparates Obere Extremität l Schultergürtel FS 05 Fabian Hambücher, deutscher Kunstturner PD Dr. Amrein Muskeln der oberen Extremität Übersicht Schultergürtel

Mehr

Rainer-Peter Meyer. Fabrizio Moro. Hans-Kaspar Schwyzer. Beat René Simmen. (Hrsg.) Traumatologie am Schultergürtel. 54 Instruktive Fälle

Rainer-Peter Meyer. Fabrizio Moro. Hans-Kaspar Schwyzer. Beat René Simmen. (Hrsg.) Traumatologie am Schultergürtel. 54 Instruktive Fälle Rainer-Peter Meyer Fabrizio Moro Hans-Kaspar Schwyzer Beat René Simmen (Hrsg.) Traumatologie am Schultergürtel 54 Instruktive Fälle Rainer-Peter Meyer Fabrizio Moro Hans-Kaspar Schwyzer Beat René Simmen

Mehr

Obere Extremität l-lll

Obere Extremität l-lll Funktionelle Anatomie des menschlichen Bewegungsapparates Fabian Hambücher, Kunstturner Obere Extremität l-lll Boston Red Socks, Clay Buchholz FS 204 Dr. Colacicco Dr. Amrein Pianist, Ray Charles Muskeln

Mehr

Die kranke Schulter. Klaus Fritsch 22.Juni 2017

Die kranke Schulter. Klaus Fritsch 22.Juni 2017 Die kranke Schulter Klaus Fritsch 22.Juni 2017 01 Anatomie 2 Schulteranatomie Schlüsselbein-Schulterblatt-Oberarm 4 Schulterblatt Akromion, Korakoid, Spina 5 Bänder Schultereckgelenk 6 Lange Bizepssehne

Mehr

Hauptvorlesung Unfallchirurgie SS 2005

Hauptvorlesung Unfallchirurgie SS 2005 Hauptvorlesung Unfallchirurgie SS 2005 Prof. Dr. med. C. Krettek, FRACS Direktor der Unfallchirurgischen Klinik der MHH Hauptvorlesung Unfallchirurgie Verletzungen der unteren Extremität SS 2005 Prof.

Mehr

schulter.oped.de Grundwissen der Schulter-Anatomie und -Traumatologie

schulter.oped.de Grundwissen der Schulter-Anatomie und -Traumatologie Grundwissen der Schulter-Anatomie und -Traumatologie Inhaltsverzeichnis Made in Germany Entwicklung und Produktion in Valley bei München Wiederaufbereitung Wiederaufbereitung der Produkte nach kostenloser

Mehr

Schmerzende Schultern

Schmerzende Schultern Schmerzende Schultern Fortbildung SVA Sektion Zürich/Glarus Universitätsspital Hörsaal Ost, 13.04.16 Linda Dyer, Physiotherapeutin FH Ziele Sie kennen die anatomischen Besonderheiten der Schulter. Sie

Mehr

Das Schultergelenk. Dreifaltigkeits-Krankenhaus. Köln-Braunsfeld GmbH

Das Schultergelenk. Dreifaltigkeits-Krankenhaus. Köln-Braunsfeld GmbH Das Schultergelenk Dreifaltigkeits-Krankenhaus Köln-Braunsfeld GmbH Das Schultergelenk >> Die Schulter setzt sich zusammen aus der Verbindung des Oberarmkopfes mit der Gelenkpfanne des Schulterblattes,

Mehr

Das Flügerl schmerzt. Dr. Lukas Trimmel

Das Flügerl schmerzt. Dr. Lukas Trimmel Das Flügerl schmerzt Dr. Lukas Trimmel Das Flügerl schmerzt Wie funktioniert das Flügerl? (Grundlagen) Was tut weh? Warum tut es weh? (Ursache, Diagnosen) Was kann man dagegen tun? Wie funktioniert das

Mehr

INSTABILITÄT GLENOHUMERALGELENK SCHMERZ SUBACROMIALRAUM. F. Kralinger/M.Wambacher

INSTABILITÄT GLENOHUMERALGELENK SCHMERZ SUBACROMIALRAUM. F. Kralinger/M.Wambacher SCHULTERGELENK GLENOHUMERALGELENK INSTABILITÄT SUBACROMIALRAUM SCHMERZ GLENOHUMERALGELENK INSTABILITÄT INSTABILITÄTS TS (sekundäres) IMPINGEMENT SUBACROMIALRAUM SCHMERZ DIAGNOSTIK Anamnese: Trauma, Beruf,

Mehr

Das künstliche Schultergelenk, ein etabliertes Verfahren?

Das künstliche Schultergelenk, ein etabliertes Verfahren? Das künstliche Schultergelenk, ein etabliertes Verfahren? Indikation, Möglichkeiten und Grenzen moderner Schulterchirurgie PD Dr. med. Lutz Arne Müller Orthopädie Chirurgie Erlangen Ebermannstadt Nägelsbachstr.

Mehr

Dieses Dokument ist nur für den persönlichen Gebrauch bestimmt und darf in keiner Form an Dritte weitergegeben werden! Aus Echtermeyer, V., S.

Dieses Dokument ist nur für den persönlichen Gebrauch bestimmt und darf in keiner Form an Dritte weitergegeben werden! Aus Echtermeyer, V., S. Praxisbuch Schulter Verletzungen und Erkrankungen systematisch diagnostizieren, therapieren, begutachten Volker Echtermeyer Stefan Bartsch Mit Beiträgen von S. Bartsch V. Echtermeyer K. Lange H. Lill E.

Mehr

EngpassSyndrom (Impingement-Syndrom) Eckgelenk - Arthrose (ACG Arthrose) Sehnenläsion (Rotatorenmanschetten Ruptur)

EngpassSyndrom (Impingement-Syndrom) Eckgelenk - Arthrose (ACG Arthrose) Sehnenläsion (Rotatorenmanschetten Ruptur) Das kranke Schultergelenk EngpassSyndrom (Impingement-Syndrom) Eckgelenk - Arthrose (ACG Arthrose) Sehnenläsion (Rotatorenmanschetten Ruptur) Massiv-Defekt der Rotatorensehnen (Cuff Arthropathie) Arthrose

Mehr

Rotatorenmanschettenriss

Rotatorenmanschettenriss Rotatorenmanschettenriss Univ.Doz. Dr. Georg Lajtai 1. Was ist ein Rotatorenmanschette und wo befindet sich diese? Das Schultergelenk ist ein Kugelgelenk. Es setzt sich aus dem Oberarmkopf und der flachen

Mehr

Schultersprechstunde. Merkblatt für Patienten. Klinik für Unfallchirurgie, Handchirurgie und Orthopädie (Schulter, Ellenbogen & Schlüsselbein)

Schultersprechstunde. Merkblatt für Patienten. Klinik für Unfallchirurgie, Handchirurgie und Orthopädie (Schulter, Ellenbogen & Schlüsselbein) Schultersprechstunde Merkblatt für Patienten Klinik für Unfallchirurgie, Handchirurgie und Orthopädie (Schulter, Ellenbogen & Schlüsselbein) Schulter Voraussetzung für eine geeignete individuell angepasste

Mehr

Die Verletzungen und Brüche des Oberarmes

Die Verletzungen und Brüche des Oberarmes Die Verletzungen und Brüche des Oberarmes Bruch des körpernahen Oberarmes (proximale Humerusfraktur) Etwa 5% aller Knochenbrüche im Erwachsenenalter und 4% bei Kindern und Jugendlichen, betreffen den körpernahen

Mehr

Ellenbogen - Trauma Knorpel, Frakturen, komplexe Luxationen

Ellenbogen - Trauma Knorpel, Frakturen, komplexe Luxationen Ellenbogen - Trauma Knorpel, Frakturen, komplexe Luxationen Trainingswoche Muskuloskelettale Radiologie 18. - 22. September 2017 Portals Nous, Mallorca Prof. Dr. R. Schmitt Diagnostische und Interventionelle

Mehr

ANATOMIE DER SCHULTER. 1. Glenohumeralgelenk. 2. Acromioclaviculargelenk. 3. Sternoclaviculargelenk. 4. Scapulothorakale Verschiebeschicht

ANATOMIE DER SCHULTER. 1. Glenohumeralgelenk. 2. Acromioclaviculargelenk. 3. Sternoclaviculargelenk. 4. Scapulothorakale Verschiebeschicht SCHULTERCHIRURGIE Dennis Liem ANATOMIE DER SCHULTER 1. Glenohumeralgelenk 2. Acromioclaviculargelenk 3. Sternoclaviculargelenk 4. Scapulothorakale Verschiebeschicht PHS (Periarthritis humeroscapularis)

Mehr

Patienteninformation Schulterluxation und Schulterinstabilität. Orthopädie

Patienteninformation Schulterluxation und Schulterinstabilität. Orthopädie Patienteninformation Schulterluxation und Schulterinstabilität Orthopädie Schulterluxation und Schulterinstabilität Von einer Schulterluxation wird gesprochen, wenn der Oberarmkopf aus seiner Pfanne, dem

Mehr

Palpation der Schulter

Palpation der Schulter Acromion Acromioclaviculargelenk (ACG) Sternoclaviculargelenk (SCG) Processus coracoideus Tuberculum minus / Crista tuberculi minoris Sulcus intertubercularis Tuberculum majus in Verlängerung der Spina

Mehr

Muskelfunktionen am Schultergürtel. ~30 o

Muskelfunktionen am Schultergürtel. ~30 o Muskelfunktionen am Schultergürtel 5 ~30 o Muskelfuntionen am Schultergelenk ll e b f c d g a i h 3 fache Muskelsicherung des Schultergelenks: > Rotatorenmanschette > Oberes Schulterdach mit M. deltoideus

Mehr

Untersuchungsskript Schulter

Untersuchungsskript Schulter Untersuchungsskript Schulter Dr. med. B. Moor und PD. Dr. med. M. Zumstein Das Schultergelenk unterscheidet sich von den anderen Hauptgelenken durch seine grosse Beweglichkeit. Diese erlaubt es uns, unsere

Mehr

Schwischei H ν Anamnese. ν Inspektion. ν Palpation und Bewegungsanalyse. ν Verschiedene Tests. ν Röntgen.

Schwischei H ν Anamnese. ν Inspektion. ν Palpation und Bewegungsanalyse. ν Verschiedene Tests. ν Röntgen. Der Schulterschmerz aus orthopädischer Sicht Schwischei H. Degenerative u. traumatische Schultererkrankungen ν Das Schultergelenk ist ein sehr komplexes Gelenk,zusammemgesetzt aus fünf Gelenken: Acromioclavicular-Gelenk

Mehr

Herausgegeben von Frank Gohlke und Achim Hedtmann

Herausgegeben von Frank Gohlke und Achim Hedtmann Schulter Herausgegeben von Frank Gohlke und Achim Hedtmann Mit Beiträgen von Th. Barthel D. Böhm H. Fett H. G. Georgousis F. Gosse A. Hedtmann G. Heers E. Janßen W. Kenn R. Kölbel Ch. Melzer U. Möbius

Mehr

HA-Fortbildung vom 22.5.2013. Anatomie der Schulter. Häufige Krankheitsbilder. Sport und Schulterprothese. Praktische Untersuchung der Schulter

HA-Fortbildung vom 22.5.2013. Anatomie der Schulter. Häufige Krankheitsbilder. Sport und Schulterprothese. Praktische Untersuchung der Schulter HA-Fortbildung vom 22.5.2013 Anatomie der Schulter Häufige Krankheitsbilder Sport und Schulterprothese Praktische Untersuchung der Schulter Christoph Wullschleger Anatomie MRI Schnittbild Anatomie Schleimbeutel

Mehr

Kindertraumatologie: obere Extremität. M. Sperl Abteilung für Kinderorthopädie Universitätsklinik für Kinderchirurgie Graz

Kindertraumatologie: obere Extremität. M. Sperl Abteilung für Kinderorthopädie Universitätsklinik für Kinderchirurgie Graz Kindertraumatologie: obere Extremität M. Sperl Abteilung für Kinderorthopädie Universitätsklinik für Kinderchirurgie Graz Kindertraumatologie obere Extremität Häufigkeiten Fraktur % Clavicula 6,4 proximaler

Mehr

Kapitel 4. Die häufigsten Erkrankungen der Schulter

Kapitel 4. Die häufigsten Erkrankungen der Schulter Kapitel 4 Die häufigsten Erkrankungen der Schulter Engelke Hlatky Nacken- & Schulterschmerzen Das Impingement-Syndrom Hierbei handelt es sich um eine Engstellung des subacromialen Raumes das ist die Distanz

Mehr

BORT Schulterorthesen

BORT Schulterorthesen BORT Schulterorthesen für gezielte therapeutische Lagerung Made in Germany orthopädie chirurgie sportmedizin rehabilitation BORT Schulterorthesen für gezielte therapeutische Lagerung In der konservativen

Mehr

Universitätsklinikum des Saarlandes

Universitätsklinikum des Saarlandes Frage 1: Zeichen der Arthrose sind: 1) Erguß 2) Deformität 3) Schmorlsche Knötchen im proximalen Interphalangealgelenk 4) Bewegungseinschränkung 5) Leukozytose im Blutbild A) Alles ist richtig B) Nur 1,

Mehr

ALIANS PROXIMALER HUMERUS INNOVATION MEANS MOTION DUALTEC SYSTEM

ALIANS PROXIMALER HUMERUS INNOVATION MEANS MOTION DUALTEC SYSTEM INNOVATION MEANS MOTION ALIANS PROXIMALER HUMERUS WINKELSTABILE POLYAXIALE VERRIEGELUNG MIT HILFE DES EINZIGARTIGEN DUALTEC SYSTEM Polyaxiale Winkelstabilität von 25 Anatomisches Plattendesign (rechts/

Mehr

Sönke Drischmann. Facharzt für Orthopädie/Rheumatologie. Orthopädie Zentrum Altona Paul-Nevermann-Platz Hamburg

Sönke Drischmann. Facharzt für Orthopädie/Rheumatologie. Orthopädie Zentrum Altona Paul-Nevermann-Platz Hamburg Sönke Drischmann Facharzt für Orthopädie/Rheumatologie Orthopädie Zentrum Altona Paul-Nevermann-Platz 5-22765 Hamburg Sehnenrisse der Schulter Aktuelle Behandlungsmethoden heute Krankheitskunde der Sehnenrisse

Mehr

Shoulder Joint with Rotator Cuff

Shoulder Joint with Rotator Cuff A880 (100017) Latin 1 Clavicula 2 M. supraspinatus M. serratus anterior, insertio 4 M. subscapularis M. deltoideus, insertio Humerus 7 M. teres major, insertio 8 M. latissimus dorsi, insertio 9 M. pectoralis

Mehr

Patella, Gelenkverletzungen der Tibia

Patella, Gelenkverletzungen der Tibia Patella, Gelenkverletzungen der Tibia Dr. Matthias Frank Unfall- und Wiederherstellungschirurgie Professor Dr. Axel Ekkernkamp Inhalt Patella ligamentäre re-knöcherne Verletzungen Luxationen der Kniescheibe

Mehr

Das Rotatorenmanschetten-Syndrom an der Schulter. Der Schlüssel zu einem gesunden Schultergelenk

Das Rotatorenmanschetten-Syndrom an der Schulter. Der Schlüssel zu einem gesunden Schultergelenk Das Rotatorenmanschetten-Syndrom an der Schulter. Der Schlüssel zu einem gesunden Schultergelenk Der Riß der Rotatorenmanschette ist eine typische Verletzung im mittleren und höheren Lebensalter. Die Rotatorenmanschette

Mehr

Proximaler Humerus Indikation zur Nagelfixation

Proximaler Humerus Indikation zur Nagelfixation Proximaler Humerus Indikation zur Nagelfixation Georg Gradl Klinik für Unfallchirurgie, Orthopädie- Hand und Wiederherstellungschirurgie Städtisches Klinikum München Harlaching Küntscher Society, DKOU

Mehr

Ratgeber Schulter. Informationsbroschüre mit persönlichem Therapie-Programm. medi. ich fühl mich besser.

Ratgeber Schulter. Informationsbroschüre mit persönlichem Therapie-Programm. medi. ich fühl mich besser. Ratgeber Schulter Informationsbroschüre mit persönlichem Therapie-Programm medi. ich fühl mich besser. 2 medi Ratgeber Schulter Die Vielfalt von medi Unter dem Leitsatz ich fühl mich besser entwickelt

Mehr

SUHLER ST. MARTINS TAGUNG 2015 RUND UM DIE SCHULTER

SUHLER ST. MARTINS TAGUNG 2015 RUND UM DIE SCHULTER SRH KLINIKEN EINLADUNG ZUR VERANSTALTUNG SUHLER ST. MARTINS TAGUNG 2015 RUND UM DIE SCHULTER IN KOOPERATION MIT DER DEUTSCHEN GESELL- SCHAFT FÜR UNFALLCHIRURGIE, AG SEPTISCHE UND REKONSTRUKTIVE CHIRURGIE

Mehr

Sprunggelenkfrakturen

Sprunggelenkfrakturen Dr. med. K. Kimminus, Abt. Unfall-, Hand- und Wiederherstellungschirurgie, Katholisches Klinikum Brüderhaus Koblenz, Abteilungsleiter: Dr. med. T. Rudy Sprunggelenkfrakturen Aktuelles zu Therapie und Nachbehandlung

Mehr

Acromioplastik Operative Abtragung eines Knochensporns an der Unterseite des Schulterdaches

Acromioplastik Operative Abtragung eines Knochensporns an der Unterseite des Schulterdaches Orthopädische Praxis Professor Dr. med. Markus Maier Ferdinand-Maria Str. 6 82319 Starnberg Fon: 08151-268 368 Fax: 08151-268 962 info@doc-maier.com www.doc-maier.com Abduktion Seitliches Hochheben des

Mehr

Patienteninformation Operationen am Schultergelenk:

Patienteninformation Operationen am Schultergelenk: Patienteninformation Operationen am Schultergelenk: Inhaltsverzeichnis: 1) Subacromiales Impingmentsyndrom (Schulterengesyndrom) 2) Sehnenriss ( Riss der Rotatorenmanschette) 3) Schulterinstabilität /

Mehr

dualtec system ALIANS PROXIMALER HUMERUS Winkelstabile polyaxiale Verriegelung mit Hilfe des einzigartigen

dualtec system ALIANS PROXIMALER HUMERUS Winkelstabile polyaxiale Verriegelung mit Hilfe des einzigartigen ALIANS PROXIMALER HUMERUS Winkelstabile polyaxiale Verriegelung mit Hilfe des einzigartigen dualtec system -> Polyaxial Winkelstabil mit einem Winkel von 5 -> Vereinfachte Knochennaht der Rotatorenmanschette

Mehr

Die Gelenkspiegelung (=Arthroskopie)

Die Gelenkspiegelung (=Arthroskopie) Die Gelenkspiegelung (=Arthroskopie) Die Funktionsfähigkeit unseres Bewegungsapparates basiert neben der tragenden Fähigkeit unserer Knochen und der Kraft unserer Muskulatur auf der Beweglichkeit unserer

Mehr

Schultergelenk

Schultergelenk .3 Gelenke und Muskeln 231.3.2 Schultergelenk Scapula und Humerus sind verbunden über die Articulatio humeri (Schultergelenk), ein Kugelgelenk mit 3 Freiheitsgraden. Eine schlaffe Gelenkkapsel und ein

Mehr

Repetitorium Unfallchirurgie. Dr. U.Lüke

Repetitorium Unfallchirurgie. Dr. U.Lüke Repetitorium Unfallchirurgie Dr. U.Lüke Verletzungen der oberen Sterno-Clavicular-Gelenk Obere Extremität Sterno-Clavicular-Gelenk selten aber Gefahr erheblicher Begleitverletzungen Luxatio praesternalis

Mehr

Universitätsklinik Balgrist. Schulter- und Ellbogenchirurgie. Schulterprothese

Universitätsklinik Balgrist. Schulter- und Ellbogenchirurgie. Schulterprothese Universitätsklinik Balgrist Schulter- und Ellbogenchirurgie Schulterprothese Schulterprothese Der künstliche Gelenkersatz (Prothese) ist am Hüft- und Kniegelenk eine häufige und sehr erfolgreiche orthopädische

Mehr

Physiotherapeutische Behandlungen in der Traumatologie

Physiotherapeutische Behandlungen in der Traumatologie Margrit List Physiotherapeutische Behandlungen in der Traumatologie Mit einem Geleitwort von S. Weller 313 Abbildungen in 388 Einzeldarstellungen Dritte, vollständig überarbeitete und erweiterte Auflage

Mehr

4 Schulter. Die schmerzende Schulter. Kalkschulter (Tendinosis calcarea) Abnutzungserscheinungen der Schulter (Rotatorenmanschettenschaden)

4 Schulter. Die schmerzende Schulter. Kalkschulter (Tendinosis calcarea) Abnutzungserscheinungen der Schulter (Rotatorenmanschettenschaden) 4 Schulter Die schmerzende Schulter Die Schulter ist mit der großen Bewegungsfreiheit in allen drei Ebenen ein sehr komplexes Gelenk. Dementsprechend groß ist die Anfälligkeit für Verletzungen und Abnutzungserscheinungen.

Mehr

DAS KÜNSTLICHE SCHULTERGELENK Ersatz des abgenützten Schultergelenks

DAS KÜNSTLICHE SCHULTERGELENK Ersatz des abgenützten Schultergelenks 1 www.ortho-holzmann.ch DAS KÜNSTLICHE SCHULTERGELENK Ersatz des abgenützten Schultergelenks 2 ORTHO-HOLZMANN KÜNSTLICHES SCHULTERGELENK INHALT 4 ANATOMIE So funktioniert ein gesundes Schultergelenk. 5

Mehr

Degenerative Veränderungen in der Schulter-operative und konservative Methoden. OA Dr. Schintler Friedrich Unfallchirurgie, LKH-Univ.

Degenerative Veränderungen in der Schulter-operative und konservative Methoden. OA Dr. Schintler Friedrich Unfallchirurgie, LKH-Univ. Degenerative Veränderungen in der Schulter-operative und konservative Methoden OA Dr. Schintler Friedrich Unfallchirurgie, LKH-Univ. Klinikum Definition Degeneration Abbau oder Funktionsverlust anlagebedingt

Mehr

Duale Reihe Anatomie

Duale Reihe Anatomie Duale Reihe Anatomie 4., aktualisierte Aufl. 2017. Buch inkl. Online-Nutzung. 1336 S. Inkl. Online-Version in der eref. Kartoniert ISBN 978 3 13 241752 6 Format (B x L): 19,5 x 27 cm Weitere Fachgebiete

Mehr

3.2 Obere Extremität. $ Lernziele Schultergürtel und Schultergelenk

3.2 Obere Extremität. $ Lernziele Schultergürtel und Schultergelenk 46 Kapitel Funktionelle Anatomie des Bewegungsapparates.2 Obere Extremität $ Lernziele In diesem Abschnitt werden der Schultergürtel und der Arm behandelt. Sie sollen erkennen, dass die bewegliche Konstruktion

Mehr

Labrumläsionen. Technik Knochen und Knorpel Kapsel Rotatorenmanschette RI, LBS, SLAP Labrum kombinierte Pathologien Weichteile post-op SCG GLAD

Labrumläsionen. Technik Knochen und Knorpel Kapsel Rotatorenmanschette RI, LBS, SLAP Labrum kombinierte Pathologien Weichteile post-op SCG GLAD Labrumläsionen GLAD Perthes ALPSA klassische Bankart Läsion Der Begriff Bankart-Läsion ist eine allgemeine Bezeichnung für Verletzungen der anteroinferioren Labrumpartie mit Riß der ventralen Kapsel im

Mehr

DAS KÜNSTLICHE SCHULTERGELENK

DAS KÜNSTLICHE SCHULTERGELENK DAS KÜNSTLICHE SCHULTERGELENK Informationsbroschüre für Patienten AGAPLESION gemeinnützige AG Ginnheimer Landstr. 94, 60487 Frankfurt www.agaplesion.de Überreicht durch: Stand: 06 / 2015 Liebe Patientin,

Mehr

Atlasfrakturen (C1) Verletzung der Wirbelsäule H 06

Atlasfrakturen (C1) Verletzung der Wirbelsäule H 06 Der erste und zweite Halswirbel, Atlas (C1) und Axis (C2), heben sich im Gegensatz zu den anderen Wirbeln durch ihre Form deutlich ab, um die Befestigung und Beweglichkeit des Kopfes zu gewährleisten.

Mehr

Ratgeber Schulter. Informationsbroschüre mit persönlichem Therapie-Programm. medi. ich fühl mich besser.

Ratgeber Schulter. Informationsbroschüre mit persönlichem Therapie-Programm. medi. ich fühl mich besser. Ratgeber Schulter Informationsbroschüre mit persönlichem Therapie-Programm medi. ich fühl mich besser. 2 medi Ratgeber Schulter Liebe Patientin, lieber Patient, die Schulter ist bei nahezu jeder unserer

Mehr

Von der Humeruskopffraktur zur Resektionsarthroplastik

Von der Humeruskopffraktur zur Resektionsarthroplastik 4. Septisches Symposium Ingolstadt, 28.1. -29.1.2011 Von der Humeruskopffraktur zur Resektionsarthroplastik M.E. Wenzl Klinik für Unfall-, Wiederherstellungs-, Hand- und Plastische Chirurgie Klinikum Ingolstadt

Mehr

Ist Schwimmen mit Paddles schädlich?

Ist Schwimmen mit Paddles schädlich? Sport Christina Rogler Ist Schwimmen mit Paddles schädlich? Studienarbeit Ist Schwimmen mit Paddles schädlich? 1 Einleitung... Schwimmen hat einen sehr hohen Gesundheits- und Freizeitwert.... Schwimmen

Mehr

Funktionelle Anatomie Vorlesung , FS 2013

Funktionelle Anatomie Vorlesung , FS 2013 Funktionelle Anatomie Vorlesung 376-0905-00, FS 2013 D. Obere Extremität D.P. Wolfer, I. Amrein, A. Rhyner, M.M. Müntener Bei den Zeichenvorlagen handelt es sich zum Teil um modifizierte Abbildungen aus

Mehr

E X A C T E C H SCHULTER

E X A C T E C H SCHULTER E X A C T E C H SCHULTER Operationstechnik Augmentierte Reverse Glenoid Implantate Surgeon focused. Patient driven. INHALTSVERZEICHNIS SYSTEMSPEZIFIKATIONEN... 1 POSTERIOR AUGMENTIERTE GLENOIDPLATTE OP-TECHNIK

Mehr

Der Sturz im Alter. Klinik für Unfall-, Hand und Wiederherstellungschirurgie. Direktor: Prof. Dr. Steffen Ruchholtz

Der Sturz im Alter. Klinik für Unfall-, Hand und Wiederherstellungschirurgie. Direktor: Prof. Dr. Steffen Ruchholtz Der Sturz im Alter Klinik für Unfall-, Hand und Direktor: Prof. Dr. Steffen Ruchholtz Der Sturz im Alter Deutschland bis 2050 Statistisches Bundesamt 2007 Frakturen im Alter Kombination aus 2 Faktoren!

Mehr

Unfallchirurgie & Orthopädie

Unfallchirurgie & Orthopädie Unfallchirurgie & Orthopädie Information für Patienten & Interessierte Unser oberstes Ziel ist die schnellstmögliche Genesung unserer Patienten. Hierzu verfügen wir über insgesamt 45 stationäre Betten,

Mehr

Die Schulter. Informationen Vorsichtsmaßnahmen Übungen VILLA MELITTA PRIVATKLINIK CASA DI CURA PRIVATA. Cuffia di muscoli rotatori della spalla

Die Schulter. Informationen Vorsichtsmaßnahmen Übungen VILLA MELITTA PRIVATKLINIK CASA DI CURA PRIVATA. Cuffia di muscoli rotatori della spalla VILLA MELITTA PRIVATKLINIK CASA DI CURA PRIVATA Die Schulter Informationen Vorsichtsmaßnahmen Übungen Cuffia di muscoli rotatori della spalla Vista superiormente Legamento trapezoide Legamento coraco-clavicolare

Mehr

EINFÜHRUNG. das nehmen wir nicht auf die leichte Schulter: Frakturen

EINFÜHRUNG. das nehmen wir nicht auf die leichte Schulter: Frakturen EINFÜHRUNG das nehmen wir nicht auf die leichte Schulter: Frakturen ÜBERSICHT das nehmen wir nicht auf die leichte Schulter: Frakturen Frakturen rund um die Schulter (Knochenbrüche) Schultersarthroskopie

Mehr

Die verletzte Schulter

Die verletzte Schulter Patienten-Broschüre Die verletzte Schulter Ein Patientenleitfaden zur Behandlung in der Abteilung für Orthopädie, Unfall- und Wirbelsäulenchirurgie der Asklepios Klinik Altona, Hamburg Das Schultergelenk

Mehr

Anatomical Shoulder Fraktur. Operationstechnik

Anatomical Shoulder Fraktur. Operationstechnik Anatomical Shoulder Fraktur Operationstechnik Anatomical Shoulder Fraktur Operationstechnik 3 Operationstechnik Anatomical Shoulder Fraktur Inhaltsverzeichnis Indikationen 4 Präoperative Planung 4 Operationstechnik

Mehr

Schulterprobleme: Vom Spitzensportler bis zum älteren Menschen. Rotatorenmanschette als Motor der Schulter.

Schulterprobleme: Vom Spitzensportler bis zum älteren Menschen. Rotatorenmanschette als Motor der Schulter. www.schulterteam.ch Schulterprobleme: Vom Spitzensportler bis zum älteren Menschen Teamleiter Schulter, Ellbogen und Sportorthopädie Department Orthopädie und Traumatologie www.schulterteam.ch SCHULTER

Mehr

Der interessante Fall: Standardchaos?

Der interessante Fall: Standardchaos? AWMF-Arbeitskreis Ärzte und Juristen Tagung 15./16.11.2013 in Bremen Der interessante Fall: Standardchaos? Dr. iur. Volker Hertwig 1 Patientin: 67 Jahre alt Diagnose: Coxathrose rechts Therapie: Hüft-TEP

Mehr

Ruhigstellung der Schulter in Außenrotation nach. traumatischer Erstluxation- eine prospektive, MRT- kontrollierte Studie

Ruhigstellung der Schulter in Außenrotation nach. traumatischer Erstluxation- eine prospektive, MRT- kontrollierte Studie Aus der Chirurgischen Klinik und Poliklinik im Berufsgenossenschaftlichen Universitätsklinikum Bergmannsheil der Ruhr-Universität Bochum Direktor: Prof. Dr. med. Gert Muhr Ruhigstellung der Schulter in

Mehr

Schmerz-Wegweiser: Schulter, oberer Rücken und Oberarm

Schmerz-Wegweiser: Schulter, oberer Rücken und Oberarm Kapitel 5: Schmerzen in Schulter, oberem Rücken und Oberarm 131 Schmerz-Wegweiser: Schulter, oberer Rücken und Oberarm Ein primäres Schmerzmuster ist in Fettschrift gesetzt. In Normalschrift gesetzter

Mehr

Die operative Behandlung der Schulterschmerzen

Die operative Behandlung der Schulterschmerzen SCHULTER ARM - HAND Die operative Behandlung der Schulterschmerzen Orthopädie Mühlenkamp Mühlenkamp 33a 22303 Hamburg www.orthopaedie-hamburg.de www.orthopaedie-muehlenkamp.de Dr. Ralf Theermann Arbeitsgemeinschaft

Mehr

Schulterverletzungen in der Begutachtung Einschätzungen und Empfehlungen

Schulterverletzungen in der Begutachtung Einschätzungen und Empfehlungen Schulterverletzungen in der Begutachtung Einschätzungen und Empfehlungen Jan Geßmann Fortbildungsveranstaltung für Mitarbeiter der gesetzlichen Unfallversicherung, 16. Januar 2015 Schulterverletzungen

Mehr

Orthopädischer Untersuchungskurs (Praktikum) Obere Extremität. Dr. med. O. Steimer, Dr. med. M.Kusma. Orthopädische Universitäts- und Poliklinik

Orthopädischer Untersuchungskurs (Praktikum) Obere Extremität. Dr. med. O. Steimer, Dr. med. M.Kusma. Orthopädische Universitäts- und Poliklinik Orthopädischer Untersuchungskurs (Praktikum) Obere Extremität Dr. med. O. Steimer, Dr. med. M.Kusma Orthopädische Universitäts- und Poliklinik Direktor Prof. Dr. med. D. Kohn Schulter - Anatomie Schulter

Mehr

Ellenbogenluxation. Medizinische Hochschule Hannover Unfallchirurgische Klinik Direktor Prof. Dr. med. C. Krettek

Ellenbogenluxation. Medizinische Hochschule Hannover Unfallchirurgische Klinik Direktor Prof. Dr. med. C. Krettek Ellenbogenluxation 2. häufigste Luxation (häufigste: Schulter) meist Sturz auf gestrecktem / überstreckten Olecranon stößt in Fossa an = Hypomochlion häufigste Lux. dorsal / dorsoradial / dorsoulnar Komplikationen

Mehr

Die hintere Kreuzbandläsion Indikationen zur konservativen und operativen Therapie

Die hintere Kreuzbandläsion Indikationen zur konservativen und operativen Therapie Die hintere Kreuzbandläsion Indikationen zur konservativen und operativen Therapie L.-P. Götz Klinik für Unfall- und Wiederherstellungschirurgie Ernst von Bergmann Klinikum Potsdam Anatomie und Biomechanik

Mehr

Muskulatur und Bewegungstests der oberen Extremität

Muskulatur und Bewegungstests der oberen Extremität 118 Obere Extremität Muskulatur und Bewegungstests der oberen Extremität Schulterblatt Aus praktischen Gründen ist es sinnvoll, die Schulterblattbewegungen im Test von den Bewegungen im Schultergelenk

Mehr

Aus der Orthopädischen Klinik der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf. Direktor: Univ.-Prof. Dr. med. Rüdiger Krauspe

Aus der Orthopädischen Klinik der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf. Direktor: Univ.-Prof. Dr. med. Rüdiger Krauspe Aus der Orthopädischen Klinik der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf Direktor: Univ.-Prof. Dr. med. Rüdiger Krauspe Kernspintomographische Kriterien zur Unterscheidung von traumatischen und nicht traumatischen

Mehr

DIE MENSCHLICHE MUSKULATUR

DIE MENSCHLICHE MUSKULATUR DIE MENSCHLICHE MUSKULATUR UNTERE EXTREMITÄT 1. m. iliopsoas: Hüftbeuger 2. m. glutaeus maximus: Gesäßmuskel 3. Abduktoren 4. Adduktoren: Schenkelanzieher 5. m. quadrizeps: vierköpfiger Beinstrecker 6.

Mehr

Universitätsklinikum Schleswig-Holstein, Campus Lübeck, Klinik für Unfallchirurgie

Universitätsklinikum Schleswig-Holstein, Campus Lübeck, Klinik für Unfallchirurgie Universitätsklinikum Schleswig-Holstein, Campus Lübeck, Klinik für Unfallchirurgie Hauptvorlesung Chirurgie Unfallchirurgischer Abschnitt Klinik für Unfallchirurgie Universitätsklinikum Schleswig-Holstein,

Mehr

1 Proximale Humerusfraktur frische Verletzung 1

1 Proximale Humerusfraktur frische Verletzung 1 Inhalt 1 Proximale Humerusfraktur frische Verletzung 1 1.1 Oberarmkopffraktur: Epidemiologie, Biologie, Knochendichteverteilung und Biomechanik. Hepp P, Lill H, Josten C Konservative Therapie 1 1.2 Conservative

Mehr