Luftbefeuchtung in zentralen Klimaanlagen

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Luftbefeuchtung in zentralen Klimaanlagen"

Transkript

1 Luftbefeuchtung in zentralen Klimaanlagen Christian Bremer, Axair GmbH Systeme für die Luftkonditionierung, Carl-von-Linde-Str. 25, Garching-Hochbrück Tel. 089/326700, Fax 089/ ,

2 Wieviel Wasser atmet ein Mensch? Atmung (Luft) 30 kg / Person d 11 to / Person a 712 to / Person 65a Atmung (Wasser) 240 g / Person d 88 kg / Person a 5,7 to / Person 65 a

3 Warum ist Luftbefeuchtung notwendig? Auswirkungen auf den Menschen Behagliche Luftfeuchtigkeit schafft Lebensqualität Steigerung von Wohlbefinden, Gesundheit und Leistungsvermögen Funktion der Atemwegs-Schleimhäute ermöglichen Auswirkungen auf Material und Produktion Qualitätssicherung bei der Lagerung von Gütern Hohe Güte bei Verarbeitung und Fertigung

4 Funktion der Atemwegs- Flimmerepithel Gute Beweglichkeit der Flimmerhärchen mit Schleimschicht Abtransport von Verunreinigungen und Krankheitserregern Schutz vor Atemwegs- Infektionen Schleimhaut

5 Was ist Luftfeuchtigkeit? Absolute Feuchte Wassergehalt der Luft in g/kg Luft Relative Feuchte Wassergehalt der Luft, bezogen auf die maximale Aufnahmefähigkeit bei der vorhandenenlufttemperatur in % rel. F.

6 Wann ist Raumluft trocken? Bei kalter Außenluft im Winter ist der Wasserinhalt gering Durch Erwärmung in Innenräumen sinkt die relative Feuchte stark ab Dabei können Werte von unter 10 % relativer Feuchte erreicht werden Die geringe Luftfeuchtigkeit hat negative Auswirkungen auf Menschen, Material und Fertigungsprozesse

7 3 Luftbefeuchtungs-Technologien Verdampfen Zerstäuben Verdunsten

8 Elektrische Dampfluftbefeuchter Prinzip: Elektrodenheizung Wasser: Trinkwasser Vorteil: Hygiene, günstige Installation Einsatzbereich kleine bis mittlere Dampfleistungen

9 Elektrische Dampfluftbefeuchter Prinzip: Widerstandsheizung Wasser: Trinkwasser und vollentsalztes Wasser Vorteil: Hygiene, günstige Installation Einsatzbereich kleine bis mittlere Dampfleistungen

10 Gas-Dampfluftbefeuchter Prinzip: Gasheizung Wasser: Trinkwasser Vorteil: Hygiene, günstige Betriebskosten Einsatzbereich kleine bis mittlere Dampfleistungen

11 Mehrfach-Dampfverteilsysteme Dampfverteilung Hygienischer Betrieb Gleichmäßige Dampfverteilung Kondensatfreier Dampfaustritt Kurze Befeuchtungsstrecken Keine Feuchtflächen

12 Befeuchter für vorhandenen Dampf Prinzip: Druckdampf aus vorhandenem Dampfnetz Dampf: zentraler Dampfkessel Vorteil: Hygiene, günstige Installation Einsatzbereich kleine bis große Dampfleistungen

13 Adiabate Befeuchtungssysteme Prinzip: Zerstäuben,Verdunsten Typen: Umlauf-Sprühbefeuchter Kontaktbefeuchter Ultraschall-Zerstäuber Hochdruck-Zerstäuber Hybrid-Befeuchter Vorteil: große Leistungen Einsatzbereich mittlere bis große Befeuchtungsleistungen

14 Trends in der Luftbefeuchtung Dampfbefeuchtung Lösung der Mineralienproblematik Geringer Wartungsaufwand Adiabate Befeuchtungssysteme Hygieneaspekte stehen im Vordergrund Reduzierung von Wasseranfall Vermeidung von Aerosolen im Luftstrom Verwendung von entmineralisiertem Wasser

15 Vorteil von zentralen Klimaanlagen Vollständige Luftaufbereitung an zentraler Stelle Anpassung an spezifische Nutzeranforderungen Filtern Heizen Kühlen Flexible Auswahl bedarfsgerechter Lösungen Wirtschaftlicher Anlagenbetrieb durch optimale Regelung Befeuchten Entfeuchten Gesunde Luft durch hygienisches Anlagenkonzept

16 Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit!

Fachverband Gebäude-Klima e. V.

Fachverband Gebäude-Klima e. V. Fachverband Gebäude-Klima e. V. Adiabate Luftbefeuchtung: Wirtschaftlichkeit auch in hygienekritischen Anwendungen, Vertriebsleitung D, AT, Nord-IT HygroMatik GmbH Berlin, 14./15. April 2016 Adiabate Luftbefeuchtung

Mehr

Luftbefeuchtung in Reinräumen

Luftbefeuchtung in Reinräumen Luftbefeuchtung in Reinräumen Technologien - von adiabat bis isotherm Voraussetzung für erfolgreiche Implementierung Hygienische Aspekte Praxisbeispiele Condair GmbH Ing. Wolfgang Baumgartner Geschäftsführer

Mehr

Venta-Luftwäscher. Warum Luftbefeuchtung. Auswirkungen trockener Luft

Venta-Luftwäscher. Warum Luftbefeuchtung. Auswirkungen trockener Luft Warum Luftbefeuchtung Auswirkungen trockener Luft Trockene Heizungsluft führt zu trockenen Schleimhäuten. Dadurch können Bakterien und Viren nicht abgefangen werden, und die Gefahr von Infektionen, Erkältungen

Mehr

CONDAIR SH2. ENERGIEEFFIZIENTE KÜHLUNG MIT WASSER! Oberflächenverdunster für adiabate Abluftkühlung HEIZEN LÜFTEN KÜHLEN BEFEUCHTEN ENTFEUCHTEN

CONDAIR SH2. ENERGIEEFFIZIENTE KÜHLUNG MIT WASSER! Oberflächenverdunster für adiabate Abluftkühlung HEIZEN LÜFTEN KÜHLEN BEFEUCHTEN ENTFEUCHTEN Oberflächen-Verdunster ENERGIEEFFIZIENTE KÜHLUNG MIT WASSER! Oberflächenverdunster für adiabate Abluftkühlung CONDAIR SH2 HEIZEN LÜFTEN KÜHLEN BEFEUCHTEN ENTFEUCHTEN Condair SH2 Frei von unerwünschter

Mehr

Markt der Möglichkeiten Effizienzpotential in der Kälte Klimatechnik. Mission Frischluft

Markt der Möglichkeiten Effizienzpotential in der Kälte Klimatechnik. Mission Frischluft Markt der Möglichkeiten Effizienzpotential in der Kälte und Klimatechnik KLIMANAUT Mission Frischluft Markt der Möglichkeiten, 29. Sept. 2009 Ein System zum 12 12 12 Kühlen effektiv umweltfreundlich kostengünstig

Mehr

KLEIN ABER STARK. Kompakter Dampf-Luftbefeuchter mit Elektrodenheizung Condair CP3mini. Luftbefeuchtung, Entfeuchtung und Verdunstungskühlung

KLEIN ABER STARK. Kompakter Dampf-Luftbefeuchter mit Elektrodenheizung Condair CP3mini. Luftbefeuchtung, Entfeuchtung und Verdunstungskühlung KLEIN ABER STARK Kompakter Dampf-Luftbefeuchter mit Elektrodenheizung Condair CP3mini Luftbefeuchtung, Entfeuchtung und Verdunstungskühlung Kompakter Dampf-Luftbefeuchter mit Elektrodenheizung Flexible

Mehr

KOMFORT UND WERTERHALT. Hygienische Dampfluftbefeuchtung für die Wohnraumlüftung Condair CS. Luftbefeuchtung und Verdunstungskühlung

KOMFORT UND WERTERHALT. Hygienische Dampfluftbefeuchtung für die Wohnraumlüftung Condair CS. Luftbefeuchtung und Verdunstungskühlung Ihr Klimafachhändler Kälte Klima Günther Kälte Klima GmbH Schwalbenrainweg 15 D-63741 Aschaffenburg GERMANY Telefon Telefax http://www.gkk.net +49 (0) 60 21-34 94-0 +49 (0) 60 21-46 07 74 KOMFORT UND WERTERHALT

Mehr

Schimmel: Physikalische Hintergründe

Schimmel: Physikalische Hintergründe Schimmel: Physikalische Hintergründe Thorben Wengert / pixelio.de Schimmel: Physikalische Hintergründe Wann bildet sich Schimmel? Ob und wann Schimmelgefahr durch kondensiertes Wasser oder erhöhte relative

Mehr

Gesundheit und Behaglichkeit

Gesundheit und Behaglichkeit Gesundheitsaspekte Gesundheit und Behaglichkeit Mehr als 80% seiner Zeit verbringt der Mensch innerhalb von vier Wänden. Das psychische Wohlbefinden wird massgeblich durch das Raumklima beeinflusst. Eine

Mehr

Mobile Luftbefeuchter

Mobile Luftbefeuchter Mobile Luftbefeuchter Produktübersicht The Indoor Climate Company Raumluft ist Lebensklima Das richtige Raumluftklima ist ein Stück Lebensqualität Ein anspruchsvoller Balanceakt Sie verbringen bis zu 90

Mehr

FRISCHE LUFT FÜR IHR ZUHAUSE! Komfort Luftbefeuchter Defensor PH. Luftbefeuchtung und Verdunstungskühlung

FRISCHE LUFT FÜR IHR ZUHAUSE! Komfort Luftbefeuchter Defensor PH. Luftbefeuchtung und Verdunstungskühlung FRISCHE LUFT FÜR IHR ZUHAUSE! Komfort Luftbefeuchter Defensor PH Luftbefeuchtung und Verdunstungskühlung Fortluft Außenluft Luftbefeuchter Condair CS Zuluft Behagliches Wohnklima durch Luftbefeuchtung

Mehr

Dampf-Luftbefeuchter KOMFORT UND WERTERHALT. Hygienische Dampfluftbefeuchtung für die Wohnraumlüftung CONDAIR CS

Dampf-Luftbefeuchter KOMFORT UND WERTERHALT. Hygienische Dampfluftbefeuchtung für die Wohnraumlüftung CONDAIR CS Dampf-Luftbefeuchter KOMFORT UND WERTERHALT Hygienische Dampfluftbefeuchtung für die Wohnraumlüftung CONDAIR CS Eine gesunde Luftfeuchte bindet Pollen und Staubpartikel, fördert das Konzentrationsvermögen

Mehr

Führend durch Know-How in der Luftbefeuchtung und Wasseraufbereitung

Führend durch Know-How in der Luftbefeuchtung und Wasseraufbereitung Führend durch Know-How in der Luftbefeuchtung und Wasseraufbereitung Traktanden Kurze Vorstellung Bédert AG Die «richtige» Feuchte Befeuchtungssysteme Befeuchtungsarten für Wohnräume Über uns Firmengründung

Mehr

Das h-x-diagramm: Aufbau und Anwendungen

Das h-x-diagramm: Aufbau und Anwendungen A Aufbau t TTK 6 5 4 3 =% % 4% 6% 8% 5 = % (rho) % r.f. = h TFK 5 TTP 3 5 5-3 4 5 6 t = Temperatur in [ C] = Dichte der Luft in [/m³] = h = absoluter Wassergehalt in [g/] Enthalpie (Wärmeinhalt) in [kj/]

Mehr

Alles für ein angenehmes Klima am Arbeitsplatz

Alles für ein angenehmes Klima am Arbeitsplatz Alles für ein angenehmes Klima am Arbeitsplatz Alles, was Sie für ein ideales Klima am Arbeitsplatz brauchen Zu warm, zu kalt, zu trocken oder zu feucht: Die Wechselhaftigkeit unseres Wetters sorgt auch

Mehr

23 Einfache Befeuchtung im Kühlraum

23 Einfache Befeuchtung im Kühlraum 23.1 Befeuchtungseinrichtungen 143 Erhöht sich die Betriebszeit der Kälteanlage, wird wieder genügend entfeuchtet. Der Wärmestrom, der beispielsweise im Sommer durch die Umgebungswände eindringt, wird

Mehr

L U F T B E F E U C H T U N G

L U F T B E F E U C H T U N G LUFTBEFEUCHTUNG FINESTFOG Klima-Kontrolle für jede Raumsituation Hochdruck-Luftbefeuchtung Made in Germany für Industrie und Handwerk. Automobilindustrie Druckindustrie Lackierende Industrie Holzindustrie

Mehr

NaturKlima. Köln I Palma

NaturKlima. Köln I Palma NaturKlima Köln I Palma Natürliche Raumklimatisierung Zuerst prägt der Mensch die Räume, dann prägen die Räume den Menschen. Winston Churchill Büro - Gesundheit Zu trockene Luft macht krank. Welchen Einfluss

Mehr

Kaut-Luftbefeuchtungssysteme Für jede Herausforderung eine optimale Lösung

Kaut-Luftbefeuchtungssysteme Für jede Herausforderung eine optimale Lösung Kaut-Luftbefeuchtungssysteme Für jede Herausforderung eine optimale Lösung Produktübersicht Dampfbefeuchtung Elektrodendampfbefeuchter Anwendungen für Komfort- und gewerbliche Bereiche z. B. Einbau in

Mehr

HYGIENE-KRITERIEN. Planungsleitfaden für die. Luftbefeuchtung. Luftbefeuchtung. und Verdunstungskühlung

HYGIENE-KRITERIEN. Planungsleitfaden für die. Luftbefeuchtung. Luftbefeuchtung. und Verdunstungskühlung HYGIENE-KRITERIEN Planungsleitfaden für die Luftbefeuchtung Luftbefeuchtung und Verdunstungskühlung 3 Seite Vorwort...3 1. Klimatechnik in der Steinzeit und heute...5 2. Die Notwendigkeit der Luftbefeuchtung...7

Mehr

Wasseraufbereitung WASSER IN SEINER REINSTEN FORM. Wasseraufbereitung auf höchstem Niveau CONDAIR AT HEIZEN LÜFTEN KÜHLEN BEFEUCHTEN ENTFEUCHTEN

Wasseraufbereitung WASSER IN SEINER REINSTEN FORM. Wasseraufbereitung auf höchstem Niveau CONDAIR AT HEIZEN LÜFTEN KÜHLEN BEFEUCHTEN ENTFEUCHTEN Wasseraufbereitung WASSER IN SEINER REINSTEN FORM Wasseraufbereitung auf höchstem Niveau CONDAIR AT HEIZEN LÜFTEN KÜHLEN BEFEUCHTEN ENTFEUCHTEN Condair AT hygienisches Befeuchtungswasser fortschrittliche

Mehr

Willkommen. welcome. bienvenu. Raumlufttechnik hx-diagramm Energierückgewinnung und Energieeffizienztechnologien

Willkommen. welcome. bienvenu. Raumlufttechnik hx-diagramm Energierückgewinnung und Energieeffizienztechnologien Willkommen bienvenu welcome Raumlufttechnik hx-diagramm Energierückgewinnung und Energieeffizienztechnologien in der Lüftungstechnik Dipl.-Ing. Christian Backes backes@howatherm.de Dr.-Ing. Christoph Kaup

Mehr

DEFENSOR Mk5 WEG MIT DEM KALK! Dampf-Luftbefeuchter mit patentiertem Kalk-Management HEIZEN LÜFTEN KÜHLEN BEFEUCHTEN ENTFEUCHTEN

DEFENSOR Mk5 WEG MIT DEM KALK! Dampf-Luftbefeuchter mit patentiertem Kalk-Management HEIZEN LÜFTEN KÜHLEN BEFEUCHTEN ENTFEUCHTEN Elektrischer Dampf-Luftbefeuchter WEG MIT DEM KALK! Dampf-Luftbefeuchter mit patentiertem Kalk-Management DEFENSOR Mk5 HEIZEN LÜFTEN KÜHLEN BEFEUCHTEN ENTFEUCHTEN Defensor Mk5 mit innovativen Lösungen

Mehr

DEH Software (Energiebedarf von Klimaanlagen)

DEH Software (Energiebedarf von Klimaanlagen) DEH Software (Energiebedarf von Klimaanlagen) Die Software DEH berechnet nicht nur den kompletten Energiebedarf von Klimaanlagen, sondern auch die Betriebskosten (Wärme, Kälte, Strom, Wasser), die Amortisationszeit

Mehr

Herzlich willkommen. Thema/Datum etc. PIUS-Seminar, 20. März Copyright Kampmann GmbH. Alle Rechte vorbehalten.

Herzlich willkommen. Thema/Datum etc. PIUS-Seminar, 20. März Copyright Kampmann GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Herzlich willkommen Thema/Datum etc. Standort Lingen (Ems) Friedrich-Ebert-Straße Verwaltung u. Produktion 2012 720 Mitarbeiter (gesamt) 57 Auszubildende 140.000 m² Gesamtfläche 62.000 m² Produktionsfläche

Mehr

Schimmel und Lüftung(sanlagen) in Gebäuden

Schimmel und Lüftung(sanlagen) in Gebäuden 7. Innenraumtag des BMLFUW Schimmel und Lüftung(sanlagen) in Gebäuden DI Felix Twrdik Allgemein beeideter und gerichtlich zertifizierter Sachverständiger IBO Innenraumanalytik OG 7. Innenraumtag des BMLFUW

Mehr

Airon Grand. Produktinformationen

Airon Grand. Produktinformationen Airon Grand Produktinformationen Airon Grand Das Multifunktionsgerät Der Airon Grand besticht durch seine Multifunktionalität. Neben der Luftreinigung und der Lüftung besitzt der Airon Grand die zusätzlichen

Mehr

Ratgeber Luftbefeuchten. Mit einem ausgeglichenen Raumklima gesund durch den Winter

Ratgeber Luftbefeuchten. Mit einem ausgeglichenen Raumklima gesund durch den Winter Ratgeber Luftbefeuchten Mit einem ausgeglichenen Raumklima gesund durch den Winter 12'000 Liter Luft Luft ist die Grundlage unseres Lebens. Wir atmen jeden Tag 20 000 mal aus und ein, dies entspricht ca.

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Seite 4. LW110 Luftwäscher. Seite 6. LB50 Luftbefeuchter. Seite 7. LB44 Luftbefeuchter. Seite 8. LB12 Luftbefeuchter.

Inhaltsverzeichnis. Seite 4. LW110 Luftwäscher. Seite 6. LB50 Luftbefeuchter. Seite 7. LB44 Luftbefeuchter. Seite 8. LB12 Luftbefeuchter. Ratgeber Luft Inhaltsverzeichnis Seite 4 LW110 Luftwäscher Seite 6 LB50 Luftbefeuchter Seite 7 LB44 Luftbefeuchter Seite 8 LB12 Luftbefeuchter Seite 9 Allgemeine Informationen Seite 11 Produktübersicht

Mehr

Funktionsweise und Betrieb verschiedener Befeuchtungssysteme für lamellierte Wärmeübertrager zur Luftvorkühlung

Funktionsweise und Betrieb verschiedener Befeuchtungssysteme für lamellierte Wärmeübertrager zur Luftvorkühlung Funktionsweise und Betrieb verschiedener Befeuchtungssysteme für lamellierte Wärmeübertrager zur Luftvorkühlung Michael Klöppner 10.10.2012 Copyright by Güntner / F+E 1 Übersicht Adiabate Luftabkühlung

Mehr

DAMPF MIT QUALITÄT. Dampf-Luftbefeuchter mit Elektrodenheizung Condair EL. Luftbefeuchtung und Verdunstungskühlung

DAMPF MIT QUALITÄT. Dampf-Luftbefeuchter mit Elektrodenheizung Condair EL. Luftbefeuchtung und Verdunstungskühlung DAMPF MIT QUALITÄT Dampf-Luftbefeuchter mit Elektrodenheizung Condair EL Luftbefeuchtung und Verdunstungskühlung AUSGEZEICHNETE QUALITÄT VDE-ZERTIFIZIERT Dampf-Luftbefeuchter mit Elektrodenheizung Flexible

Mehr

DAMPF MIT QUALITÄT. Dampf-Luftbefeuchter mit Elektrodenheizung Condair EL. Luftbefeuchtung und Verdunstungskühlung

DAMPF MIT QUALITÄT. Dampf-Luftbefeuchter mit Elektrodenheizung Condair EL. Luftbefeuchtung und Verdunstungskühlung DAMPF MIT QUALITÄT Dampf-Luftbefeuchter mit Elektrodenheizung Condair EL Luftbefeuchtung und Verdunstungskühlung Dampf-Luftbefeuchter mit Elektrodenheizung Intelligente Konstruktion für schnelle Wartung

Mehr

Hygiene in Trinkwasser-Installationen

Hygiene in Trinkwasser-Installationen Hygiene in Trinkwasser-Installationen 1. Trinkwasserverordnung 2. Bakterien und Krankheitserreger 3. Ursachen für hygienische Probleme in Trinkwasser- Installationen 4. VDI Richtlinie 6023 5. Einfache

Mehr

Solare Kühlung Solarthermisch unterstützte Klimatisierung

Solare Kühlung Solarthermisch unterstützte Klimatisierung Solare Kühlung Solarthermisch unterstützte Klimatisierung Samstags-Forum Regio Freiburg Exkursion, Freiburg Alexander Morgenstern Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme ISE Thermisch aktive Materialien

Mehr

Keine trockene Luft im Winter: Luftbefeuchter von Swegon

Keine trockene Luft im Winter: Luftbefeuchter von Swegon Keine trockene Luft im Winter: Luftbefeuchter von Swegon Garching-Hochbrück, 17.November 2015 Mit den mobilen Luftbefeuchtern regulieren Sie selbst an kalten und trockenen Wintertagen die Luftfeuchtigkeit

Mehr

Kleine Wohnungen richtig lüften und heizen

Kleine Wohnungen richtig lüften und heizen Detlef Malinowsky Dipl.-Ing. (FH) Otto-Hahn-Strasse 34 85521 Riemerling Tel.: 089/63 879 13 0 Einleitung Richtig lüften ist genauso wichtig wie richtig heizen. Beim Duschen im Badezimmer, beim Kochen in

Mehr

Fragen und Antworten zur Raumluftfeuchte

Fragen und Antworten zur Raumluftfeuchte Fragen und Antworten zur Raumluftfeuchte Eine Fachinstitut Informationsschrift Gebäude-Klima e. V. des Fachinstitutes Gebäude-Klima e.v. 1 1. Grundlagen... 3 2. Wie empfindet der Mensch die Raumluftfeuchte?...

Mehr

REGELUNG. Planungsleitfaden für die Luftbefeuchtung. Luftbefeuchtung und Verdunstungskühlung

REGELUNG. Planungsleitfaden für die Luftbefeuchtung. Luftbefeuchtung und Verdunstungskühlung REGELUNG Planungsleitfaden für die Luftbefeuchtung Luftbefeuchtung und Verdunstungskühlung 3 Seite Vorwort...3 1. Arten der Feuchteregelung...5 1.1 Raum- und Abluft-Feuchteregelung...5 1.2 Zuluft-Feuchteregelung...5

Mehr

Endlich frei durchatmen Premium-Luftreiniger von DAIKIN

Endlich frei durchatmen Premium-Luftreiniger von DAIKIN Endlich frei durchatmen Premium-Luftreiniger von DAIKIN Leading Air Luftreiniger Spitzentechnologie für Ihr Wohlbefinden INNOVATIVE FILTERTECHNIK FÜR BESTE LUFT Mit Luftreinigern von DAIKIN sorgen Sie

Mehr

IMMER AN DER FRISCHEN LUFT

IMMER AN DER FRISCHEN LUFT IMMER AN DER FRISCHEN LUFT WIR SORGEN FÜR EIN GUTES KLIMA LÜFTUNGSSYSTEME VON DEN PROFIS Jochem Schulte Geschäftsführung Mit den hocheffizienten, komfortablen aero-systemen möchten wir Ihre Räume mit frischer

Mehr

Ratgeber Luftbefeuchten. Mit einem ausgeglichenen Raumklima gesund durch den Winter

Ratgeber Luftbefeuchten. Mit einem ausgeglichenen Raumklima gesund durch den Winter Ratgeber Luftbefeuchten Mit einem ausgeglichenen Raumklima gesund durch den Winter 12'000 Liter Luft Luft ist die Grundlage unseres Lebens. Wir atmen jeden Tag 20 000 mal aus und ein, dies entspricht ca.

Mehr

CONDAIR GS LUFTBEFEUCHTUNG, DIE AUCH HEIZT! Hocheffizienz mit Erdgas

CONDAIR GS LUFTBEFEUCHTUNG, DIE AUCH HEIZT! Hocheffizienz mit Erdgas Dampf-Luftbefeuchter mit Gasbetrieb LUFTBEFEUCHTUNG, DIE AUCH HEIZT! Hocheffizienz mit Erdgas CONDAIR GS ISOTHERME BEFEUCHTUNG ADIABATE BEFEUCHTUNG VERDUNSTUNGSKÜHLUNG DAMPFERZEUGUNG WASSERAUFBEREITUNG

Mehr

Technische Möglichkeiten zur Steigerung der Energieeffizienz von zentralen RLT- Geräten und zentralen RLT-Anlagen

Technische Möglichkeiten zur Steigerung der Energieeffizienz von zentralen RLT- Geräten und zentralen RLT-Anlagen Technische Möglichkeiten zur Steigerung der Energieeffizienz von zentralen RLT- Geräten und zentralen RLT-Anlagen Potenziale der mehrfachfunktionalen Wärmerückgewinnung im Kontext zur Elektroenergieeinsparung

Mehr

ATMEN SIE AUF! Komfortlüftung mit Wärmerückgewinnung - Frische und gesunde Luft für Ihr Zuhause!

ATMEN SIE AUF! Komfortlüftung mit Wärmerückgewinnung - Frische und gesunde Luft für Ihr Zuhause! ATMEN SIE AUF! Komfortlüftung mit Wärmerückgewinnung - Frische und gesunde Luft für Ihr Zuhause! www.vallox.de Lüftungssysteme von Vallox - für mich die perfekte Symbiose aus Technik und Wohnkomfort Ihr

Mehr

LUFTREINIGER Gesunde Luft lässt aufatmen!

LUFTREINIGER Gesunde Luft lässt aufatmen! LUFTREINIGER 2012 Gesunde Luft lässt aufatmen! Gesunde Luft lässt aufatmen. 22.000 Mal pro Tag! Gesunde Raumluft ist Lebensqualität Pro Tag atmen wir etwa 22.000 Mal, davon zu 90 % in geschlossenen Räumen.

Mehr

Thema 2.2. Kondensationsfeuchte. bauphsikalische Grundlagen

Thema 2.2. Kondensationsfeuchte. bauphsikalische Grundlagen Thema 2 Kondensationsfeuchte bauphsikalische Grundlagen Inhaltsverzeichnis 1. Einleitung von 2 druck 3 diffusion 4 5 6 von 2 druck 3 diffusion 4 5 6 1. Einleitung Als physikalische Kondensation bezeichnet

Mehr

Prüfung: Thermodynamik II (Prof. Adam)

Prüfung: Thermodynamik II (Prof. Adam) Prüfung: Thermodynamik II (Prof. Adam) 18.09.2008 Erreichbare Gesamtpunktzahl: 48 Punkte Aufgabe 1 (30 Punkte): In einem Heizkraftwerk (siehe Skizze) wird dem Arbeitsmedium Wasser im Dampferzeuger 75 MW

Mehr

Leistungspotential adiabater Kühlung in Verbindung mit dem Regelungskonzept. Frank Ernst Geschäftsführer Menerga GmbH. Berlin, 22./23.

Leistungspotential adiabater Kühlung in Verbindung mit dem Regelungskonzept. Frank Ernst Geschäftsführer Menerga GmbH. Berlin, 22./23. Leistungspotential adiabater Kühlung in Verbindung mit dem Regelungskonzept Frank Ernst Geschäftsführer Menerga GmbH Berlin, 22./23. März 2018 Blick in die Zukunft konventioneller Kältemittel Blick in

Mehr

Sorptionsgestützte Klimatisierung bei Nutzung der oberflächennahen Geothermie Pilotanlage Hafencity Hamburg

Sorptionsgestützte Klimatisierung bei Nutzung der oberflächennahen Geothermie Pilotanlage Hafencity Hamburg Sorptionsgestützte Klimatisierung bei Nutzung der oberflächennahen Geothermie Pilotanlage Hafencity Hamburg Gerhard Schmitz Technische Thermodynamik Institut für Thermofluiddynamik (M21) Technische Universität

Mehr

Herzlich Willkommen Goslar

Herzlich Willkommen Goslar Herzlich Willkommen 30.05.17 Goslar Kühlen und Lüften von Gebäuden Standort Lingen (Ems) - Verwaltung und Produktion } 900 Mitarbeiter (gesamte Gruppe) } 65 Auszubildende } 140.000 m² Gesamtfläche } 62.000

Mehr

BGI Inhaltsverzeichnis

BGI Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis BGI 7004 Seite Vorbemerkung... 3 1 Fragen zur Lufttemperatur... 4 Frage 1: Welche Temperaturen sollen im Büro vorliegen?... 4 Frage 2: Die Mitarbeiter klagen über Kälte, obwohl die Temperatur

Mehr

Innovativ und behaglich Eine temperaturgesteuerte Wasserwand ersetzt die Klimaanlage

Innovativ und behaglich Eine temperaturgesteuerte Wasserwand ersetzt die Klimaanlage Innovativ und behaglich Eine temperaturgesteuerte Wasserwand ersetzt die Klimaanlage Menschen in Räumen 3. Mai 2017 Auf Wissen bauen Inhalt Anforderungen an die Konditionierung von Aufenthaltsräumen Vor-

Mehr

Wirtschaftlichkeit von Klimageräten mit WRG-Systemen

Wirtschaftlichkeit von Klimageräten mit WRG-Systemen Wirtschaftlichkeit von Klimageräten mit -Systemen Inhalt Seite 1 Resümee Vergleich von zwei unterschiedlichen Berechnungsmethoden Seite 2 Software CCSA Energetischer Nutzen mit KV-Systemen, meteorologische

Mehr

Freie Kühlung von Rechenzentren mit zentralen Raumlufttechnischen Geräten

Freie Kühlung von Rechenzentren mit zentralen Raumlufttechnischen Geräten Freie Kühlung von Rechenzentren mit zentralen Raumlufttechnischen Geräten Rechenzentren benötigen auch heute trotz einer geringeren spezifischen Verlustleistung der Informationstechnik (IT) immer noch

Mehr

Luftreiniger 2009/2010. Frische, gesunde Atemluft auch mit Luftbefeuchtung!

Luftreiniger 2009/2010. Frische, gesunde Atemluft auch mit Luftbefeuchtung! Luftreiniger 2009/2010 Frische, gesunde Atemluft auch mit Luftbefeuchtung! Gesunde Luft lässt aufatmen. 22.000 Mal pro Tag! Gesunde Raumluft ist Lebensqualität Pro Tag atmen wir etwa 22.000 Mal, davon

Mehr

WÜSTENKLIMA VERMEIDEN. Diffusionsbefeuchter für kontrollierte Wohnraumlüftung Condair HumiLife MD

WÜSTENKLIMA VERMEIDEN. Diffusionsbefeuchter für kontrollierte Wohnraumlüftung Condair HumiLife MD WÜSTENKLIMA VERMEIDEN Diffusionsbefeuchter für kontrollierte Wohnraumlüftung Condair HumiLife MD Luftbefeuchtung, Entfeuchtung und Verdunstungskühlung Diffusionsluftbefeuchtung für die Wohnraumlüftung

Mehr

WÜSTENKLIMA VERMEIDEN. Diffusionsbefeuchter für kontrollierte Wohnraumlüftung Condair HumiLife KWL

WÜSTENKLIMA VERMEIDEN. Diffusionsbefeuchter für kontrollierte Wohnraumlüftung Condair HumiLife KWL WÜSTENKLIMA VERMEIDEN Diffusionsbefeuchter für kontrollierte Wohnraumlüftung Condair HumiLife KWL Luftbefeuchtung, Entfeuchtung und Verdunstungskühlung Diffusionsluftbefeuchtung für die Wohnraumlüftung

Mehr

Oberflächen-Verdunster ENERGIEEFFIZIENTE KÜHLUNG MIT WASSER! Oberflächenverdunster für adiabate Abluftkühlung CONDAIR SH2

Oberflächen-Verdunster ENERGIEEFFIZIENTE KÜHLUNG MIT WASSER! Oberflächenverdunster für adiabate Abluftkühlung CONDAIR SH2 Oberflächen-Verdunster ENERGIEEFFIZIENTE KÜHLUNG MIT WASSER! Oberflächenverdunster für adiabate Abluftkühlung CONDAIR SH2 Condair SH2 Frei von unerwünschter Glasfaser und Zellulose Patentierte SH2-Befeuchterbox

Mehr

IFV - Duisburg. Dipl.-Ing. Heinz Sievering. Richtig lüften, Richtig entfeuchten

IFV - Duisburg. Dipl.-Ing. Heinz Sievering. Richtig lüften, Richtig entfeuchten IFV - Duisburg Dipl.-Ing. Heinz Sievering Richtig lüften, Richtig entfeuchten LÜFTEN Definition Lüften ist der Austausch von verbrauchter Atemluft gegen von aussen zugeführte Frischluft. IFV-Duisburg 2008

Mehr

Willkommen. Welcome. Bienvenue. Raumlufttechnik Wirtschaftlichkeit Energierückgewinnung und Energieeffizienztechnologien

Willkommen. Welcome. Bienvenue. Raumlufttechnik Wirtschaftlichkeit Energierückgewinnung und Energieeffizienztechnologien Willkommen Bienvenue Welcome Raumlufttechnik Wirtschaftlichkeit Energierückgewinnung und Energieeffizienztechnologien in der Lüftungstechnik Prof. Dr.-Ing. Christoph Kaup c.kaup@umwelt-campus.de Dipl.-Ing.

Mehr

Biogas - Fachtagung Thüringen 01/2014. Anforderungen der Flexibilisierung BHKW, BGA und Entschwefelung. Externe Entschwefelung mittels Aktivkohle

Biogas - Fachtagung Thüringen 01/2014. Anforderungen der Flexibilisierung BHKW, BGA und Entschwefelung. Externe Entschwefelung mittels Aktivkohle Biogas - Fachtagung Thüringen 01/2014 Anforderungen der Flexibilisierung BHKW, BGA und Entschwefelung Externe Entschwefelung mittels Aktivkohle Übersicht: Grundlagen der Entschwefelung Methoden der Aktivkohlefiltration

Mehr

Einfluss von Energieeffizienzmaßnahmen auf den Komfort und Hygiene

Einfluss von Energieeffizienzmaßnahmen auf den Komfort und Hygiene Einfluss von Energieeffizienzmaßnahmen auf den Komfort und Hygiene Prof. Dr. Andreas H. Holm Auf Wissen bauen Klimatisierung ist nicht mehr billig Anforderungen an Komfort und Energieeinsparung Früher

Mehr

Artikel-Nr.: 74 67 19 Typ DF-198A

Artikel-Nr.: 74 67 19 Typ DF-198A Artikel-Nr.: 74 67 19 Typ DF-198A Die neue Generation von AirJets hat vielfältige Vorteile gegenüber den herkömmlichen Geräten: Im Unterschied zu herkömmlichen Geräten, die meist trockene Luft ausströmen,

Mehr

test 5/10/2015 Themen Intelligentes Energielastmanagement in Hydrauliksystemen am Beispiel eines Produktionsbetriebes Themen Ausgangssituation

test 5/10/2015 Themen Intelligentes Energielastmanagement in Hydrauliksystemen am Beispiel eines Produktionsbetriebes Themen Ausgangssituation Intelligentes in en am Beispiel eines Produktionsbetriebes André Schulz Leiter Produktmanagement Großklima Swegon Climate Systems Germany GmbH Garching-Hochbrück 14.04.2015 Seite 1 14.04.2015 Seite 2 Intelligentes

Mehr

Luftbefeuchtung 45 JAHRE. Klima- und Prozessbefeuchtung. für Gewerbe, Bildung und Freizeit Industrie und Prozesse Spa und Wellness

Luftbefeuchtung 45 JAHRE. Klima- und Prozessbefeuchtung. für Gewerbe, Bildung und Freizeit Industrie und Prozesse Spa und Wellness Luftbefeuchtung für Gewerbe, Bildung und Freizeit Industrie und Prozesse Spa und Wellness 45 JAHRE Klima- und Prozessbefeuchtung WIR MACHEN DIE LUFT FEUCHT. Seit 1970 entwickelt, produziert und vertreibt

Mehr

Gesundheitsamt. Freie Hansestadt Bremen. Frischer Wind im Haus Richtig Lüften, aber wie?

Gesundheitsamt. Freie Hansestadt Bremen. Frischer Wind im Haus Richtig Lüften, aber wie? Gesundheitsamt Freie Hansestadt Bremen Frischer Wind im Haus Richtig Lüften, aber wie? Frischer Wind im Haus Richtig Lüften, aber wie? Die Luft in Wohnungen oder Häusern kann nicht besser sein als die

Mehr

Richtig heizen und lüften

Richtig heizen und lüften Richtig heizen und lüften Keine Chance für Schimmel & Co. Feuchtwarme Luft in Wohnräumen begünstigt das Wachstum gesundheitsschädlicher Schimmelpilze oder von Hausstaubmilben. Deshalb sollte die Wohnung

Mehr

Perfektes Klima. Rundum Gesundheit und Wohlgefühl.

Perfektes Klima. Rundum Gesundheit und Wohlgefühl. Eine Weltneuheit. Perfektes Klima. Rundum Gesundheit und Wohlgefühl. Condair HumiLife Raum-Luftbefeuchter Die flexible Lösung. Gesundes Raumluftklima. Pure Ästhetik. «Gesundheit ist zwar nicht alles, aber

Mehr

Luftbefeuchtung 45 JAHRE. Klima- und Prozessbefeuchtung. für Gewerbe, Bildung und Freizeit Industrie und Prozesse Spa und Wellness

Luftbefeuchtung 45 JAHRE. Klima- und Prozessbefeuchtung. für Gewerbe, Bildung und Freizeit Industrie und Prozesse Spa und Wellness Luftbefeuchtung für Gewerbe, Bildung und Freizeit Industrie und Prozesse Spa und Wellness 45 JAHRE Klima- und Prozessbefeuchtung WIR MACHEN DIE LUFT FEUCHT. Seit 1970 entwickelt, produziert und vertreibt

Mehr

Gesicht der guten Luft Nr. 1. Gesicht der guten Luft Nr. 2

Gesicht der guten Luft Nr. 1. Gesicht der guten Luft Nr. 2 Gemäss diversen Studien wird heute jedes 2. Neugeborene über hundert Jahre alt. Jung bleiben liegt also im Trend. Aber was kann gute Luft dazu beitragen? Luft ist die Grundlage unseres Lebens. Wir atmen

Mehr

Presseinformation. Die richtige Luftfeuchtigkeit im Winter. Trockenheit kann zudem die Heizkosten erhöhen

Presseinformation. Die richtige Luftfeuchtigkeit im Winter. Trockenheit kann zudem die Heizkosten erhöhen Die richtige Luftfeuchtigkeit im Winter Garching-Hochbrück, 15. Februar 2016 - Sie verbringen bis zu 90% Ihrer Zeit in geschlossenen Räumen. Die empfohlenen Richtwerte für die Raumluft werden dabei meist

Mehr

Mobile Luftbefeuchter

Mobile Luftbefeuchter Mobile Luftbefeuchter Produktübersicht Systemlösungen für Raumklima CLIMATE - VENTILATION Raumluft ist Lebensklima Das richtige Raumluftklima ist ein Stück Lebensqualität Ein anspruchsvoller Balanceakt

Mehr

WERNER G. K. LANGE IM GINSTERBUSCH HAMBURG INGENIEURBÜRO FÜR MASCHINENBAU - VERFAHRENSTECHNIK - LUFT

WERNER G. K. LANGE IM GINSTERBUSCH HAMBURG INGENIEURBÜRO FÜR MASCHINENBAU - VERFAHRENSTECHNIK - LUFT WERNER G. K. LANGE IM GINSTERBUSCH 7 22457 HAMBURG INGENIEURBÜRO FÜR MASCHINENBAU - VERFAHRENSTECHNIK - LUFT Elektronisches h-x-diagramm Durch Bewegen des Mauszeigers im Gitternetz laufen alle Zustandsgrößen

Mehr

Wohlbefinden und Leistungssteigerung SIND KEIN WIDERSPRUCH!

Wohlbefinden und Leistungssteigerung SIND KEIN WIDERSPRUCH! Wohlbefinden und Leistungssteigerung SIND KEIN WIDERSPRUCH! Für mind. 8000 Std. durch ölfreie Pumptechnologie Optimales Sprühbild bei jeder Anforderung Global Partner for adiabatic humidifi cation and

Mehr

Energieeffiziente Lüftung

Energieeffiziente Lüftung Top secret Secret Internal use only Public Energieeffiziente Lüftung Innovative Systeme und Optimierung im Bestand Impressionen 2 Fakten Gebäude gehören zu den größten Energieverschwendern in Deutschland

Mehr

HYGIENE bei RLT ANLAGEN. VDI Richtlinie ftung Energieeffizienz und Gesundheit in Gebäuden. Komfortlüftung. Wie schaut eine RLT-Anlage. aus?

HYGIENE bei RLT ANLAGEN. VDI Richtlinie ftung Energieeffizienz und Gesundheit in Gebäuden. Komfortlüftung. Wie schaut eine RLT-Anlage. aus? Komfortlüftung ftung Energieeffizienz und Gesundheit in Gebäuden HYGIENE bei RLT ANLAGEN VDI Richtlinie 6022 DI Felix Twrdik IBO Innenraumanalytik OG WIEN Österreichisches Institut für Baubiologie und

Mehr

Truhen-/Deckenmodelle ABY

Truhen-/Deckenmodelle ABY Technische Änderungen vorbehalten - Stand: Mai 2003 Truhen-/Deckenmodelle ABY Technische Dokumentation Inneneinheiten ABY 14 AGA ABY 14 EGA ABY 18 EGA ABY 24 EGA Kühlmodelle Außeneinheiten AOY 12 ESAL

Mehr

RAUCH NEBELSYSTEM ULTRA-K

RAUCH NEBELSYSTEM ULTRA-K RAUCH NEBELSYSTEM ULTRA-K 2 USV-Schwinger hygienisch einwandfrei sehr leise extrem wirtschaftlich für Kabelkanäle für Lüftungskanäle Osmose-Wasseraufbereitung möglich Mit dem Rauch ULTRA-KANALBEFEUCHTER

Mehr

ALB-Fachgespräch Getreidelagerung Ludwigsburg-Hoheneck

ALB-Fachgespräch Getreidelagerung Ludwigsburg-Hoheneck ALB- 20.11.2008 Ludwigsburg-Hoheneck Dr. A. Baitinger Gewerbliche Schule Im Hoppenlau Technik der Reinigung, Trocknung, Kühlung und Belüftung von Getreide Ursachen für den Verderb von Getreide Schimmelpilze,

Mehr

Abschaltung der RLT im OP

Abschaltung der RLT im OP Energieoptimierung durch Abschaltung der RLT im OP Referent: Dr. Frank Wille Anlass: Jahreshauptversammlung FKT NRW Datum: 14.09.11 Ort: Bochum Mehr wissen. Weiter denken. HEI-Check: Hygienische und Energetische

Mehr

Der Arbeitskreis Ökobau Ruhrgebiet informiert: Altbausanierung gesund ökologisch - effizient

Der Arbeitskreis Ökobau Ruhrgebiet informiert: Altbausanierung gesund ökologisch - effizient Der Arbeitskreis Ökobau Ruhrgebiet informiert: Altbausanierung gesund ökologisch - effizient Gesundes Wohnen Energieberatung Energiesparende Haustechnik Dipl.-Biol. Lydia Churs Hollinderbäumer und Churs

Mehr

Raumluftfeuchte aus medizinischer Sicht. Dr.med. Urs Hinnen, FMH Prävention+Arbeitsmedizin Zentrum für Arbeitsmedizin, Ergonomie und Hygiene AEH

Raumluftfeuchte aus medizinischer Sicht. Dr.med. Urs Hinnen, FMH Prävention+Arbeitsmedizin Zentrum für Arbeitsmedizin, Ergonomie und Hygiene AEH Raumluftfeuchte aus medizinischer Sicht Dr.med. Urs Hinnen, FMH Prävention+Arbeitsmedizin Zentrum für Arbeitsmedizin, Ergonomie und Hygiene AEH Problem Luftfeuchte Häufiger Grund für Klagen / Beschwerden,

Mehr

Willkommen. Welcome. Bienvenu. Raumlufttechnik Definitionen Energierückgewinnung und Energieeffizienztechnologien. Prof. Dr.-Ing.

Willkommen. Welcome. Bienvenu. Raumlufttechnik Definitionen Energierückgewinnung und Energieeffizienztechnologien. Prof. Dr.-Ing. Willkommen Bienvenu Welcome Raumlufttechnik efinitionen Energierückgewinnung und Energieeffizienztechnologien in der Lüftungstechnik Prof. r.-ing. Christoph Kaup c.kaup@umwelt-campus.de ipl.-ing. Christian

Mehr

Fragen und Antworten zur Raumluftfeuchte

Fragen und Antworten zur Raumluftfeuchte Fragen und Antworten zur Raumluftfeuchte Eine Fachinstitut Informationsschrift Gebäude-Klima e. V. des Fachinstitutes Gebäude-Klima e.v. 1 1. Grundlagen... 3 2. Wie empfindet der Mensch die Raumluftfeuchte?...

Mehr

IGE Institut für GebäudeEnergetik

IGE Institut für GebäudeEnergetik Universität Stuttgart IGE Institut für GebäudeEnergetik Übung Themengebiet: h,x-diagramm Die Ausstellungsräume eines Kunstmuseums mit einer Grundfläche von 800 m 2 sollen klimatisiert werden. Die Aufbereitung

Mehr

RAUCH NEBELSYSTEM HD-80

RAUCH NEBELSYSTEM HD-80 80 bar Hochleistungs-Axialpumpe mit Keramiklagerung wahlweise 6, 12, 25, 40 oder 70 Spezial-Nebeldüsen (optional bis 1000 Düsen) Düsen aus Edelstahl Elektronische Intervallsteuerung Keine Tropfenbildung

Mehr

Weg mit dem Kalk! Elektrischer Dampf-Luftbefeuchter mit Kalk-Management Condair Mk5. Luftbefeuchtung und Verdunstungskühlung

Weg mit dem Kalk! Elektrischer Dampf-Luftbefeuchter mit Kalk-Management Condair Mk5. Luftbefeuchtung und Verdunstungskühlung Weg mit dem Kalk! Elektrischer Dampf-Luftbefeuchter mit Kalk-Management Condair Mk5 Luftbefeuchtung und Verdunstungskühlung AUSGEZEICHNETE QUALITÄT VDE-ZERTIFIZIERT Flexibel in der Wasserwahl Die Widerstandsheizung

Mehr

Deutsche Kälte- und Klimatagung November 2015 Dresden

Deutsche Kälte- und Klimatagung November 2015 Dresden Deutsche Kälte- und Klimatagung 19. - 20. November 2015 Dresden Institut für Luft- und Kältetechnik Gemeinnützige Gesellschaft mbh Bertolt-Brecht-Allee 20 01309 Dresden www.ilkdresden.de Dr.-Ing. Peter

Mehr

Gute Luft tut gut. Auch Ihrer Sicherheit.

Gute Luft tut gut. Auch Ihrer Sicherheit. Gute Luft tut gut. Auch Ihrer Sicherheit. Die Mercedes Benz Original Klimaanlagenreinigung für konzentrationsförderndes Fahren. Mercedes-Benz. Mein Service. Für Luft, die nicht nur sauber aussieht. Sondern

Mehr

Raumklima-Parameter und Klima-Anlagen

Raumklima-Parameter und Klima-Anlagen Raumklima-Parameter und Klima-Anlagen Der Mensch verbringt heute 70 % seiner Zeit in Innenräumen. Daher ist die Qualität der Innenraumluft entscheidend für das Wohlbefinden. Die Güte der Innenraumluft

Mehr

EIN SYSTEM FÜR HOHE BEFEUCHTUNGSLEISTUNG. ML Princess, ML Solo, ML Flex Luftbefeuchtung

EIN SYSTEM FÜR HOHE BEFEUCHTUNGSLEISTUNG. ML Princess, ML Solo, ML Flex Luftbefeuchtung EIN SYSTEM FÜR HOHE BEFEUCHTUNGSLEISTUNG ML Princess, ML Solo, ML Flex Luftbefeuchtung 1 IHRE VORTEILE ML PRINCESS, ML SOLO, ML FLEX LUFTBEFEUCHTUNG Wenn es mehr sein muss Die ML-Systeme eignen sich für

Mehr

Luftbefeuchtung 45 JAHRE. Klima- und Prozessbefeuchtung. für Gewerbe, Bildung und Freizeit Industrie und Prozesse Spa und Wellness

Luftbefeuchtung 45 JAHRE. Klima- und Prozessbefeuchtung. für Gewerbe, Bildung und Freizeit Industrie und Prozesse Spa und Wellness Luftbefeuchtung für Gewerbe, Bildung und Freizeit Industrie und Prozesse Spa und Wellness 45 JAHRE Klima- und Prozessbefeuchtung WIR MACHEN DIE LUFT FEUCHT. Seit 1970 entwickelt, produziert und vertreibt

Mehr

Tipps zum Wohlfühlen und Energiesparen

Tipps zum Wohlfühlen und Energiesparen Tipps zum Wohlfühlen und Energiesparen Tipps zum Wohlfühlen und Energiesparen Wir wollen, dass Sie es zu Hause bequem und warm haben, denn Ihre Lebensqualität ist uns ein Anliegen. Als regionaler Wärmeversorger

Mehr

RAUCH SPRÜHNEBELSYSTEM MD-20

RAUCH SPRÜHNEBELSYSTEM MD-20 20 bar Kolbenschwingpumpe 6, 12 oder 18 Spezial-Nebeldüsen Düsen aus Messing oder Edelstahl Düsenbohrung 0,2 mm einfache Montage Steckverbindung Teilchengröße ca. 19-70 µ Osmose-Wasseraufbereitung möglich

Mehr

EIN SYSTEM FÜR JEDE ANFORDERUNG

EIN SYSTEM FÜR JEDE ANFORDERUNG EIN SYSTEM FÜR JEDE ANFORDERUNG TurboFogNeo Luftbefeuchtung IHRE VORTEILE Flexible Positionierung Im Unterscheid zu starren Rohr - systemen werden die Einzelgeräte dort positioniert, wo die Befeuchtungsleistung

Mehr

Moosburger Bauseminar Lüften und Energiesparen

Moosburger Bauseminar Lüften und Energiesparen Moosburger Bauseminar Lüften und Energiesparen Hans Stanglmair in Vertretung für Gerhard Scholz Gerhard Scholz Lüftung Solarfreunde Moosburg 1 Warum Lüften? Bild: Bine- Info Gerhard Scholz Lüftung Solarfreunde

Mehr

Die Raumluftfeuchte unter dem Einfluss steigender Energieeffizienz und sozio-ökonomischer Veränderungen

Die Raumluftfeuchte unter dem Einfluss steigender Energieeffizienz und sozio-ökonomischer Veränderungen Fachverband Gebäude-Klima e. V. Die Raumluftfeuchte unter dem Einfluss steigender Energieeffizienz und sozio-ökonomischer Veränderungen Hugentobler Walter, Arzt, Dr.med. Institut für Hausarztmedizin, Universität

Mehr

Mitsubishi Electric Air Conditioning Division Gothaer Str Ratingen T F

Mitsubishi Electric Air Conditioning Division Gothaer Str Ratingen T F Mitsubishi Electric Air Conditioning Division Gothaer Str. 8 40880 Ratingen T 02102 486-5240 F 02102 486-4664 Klima-Abc 7 Minuten zum Klima-Experten Kältemittel- Kreislauf COP/EER C 1 2 3 Ein wichtiges

Mehr

Gebäudeplanung. - Behaglichkeit und Raumklima - Prof. Dr. Ulrich Hahn SS Fachhochschule Dortmund

Gebäudeplanung. - Behaglichkeit und Raumklima - Prof. Dr. Ulrich Hahn SS Fachhochschule Dortmund - - Prof. Dr. Ulrich Hahn SS 2014 Bedeutung für Gebäude und -technik groß: klein: Wohngebäuden Büros Mensch im Mittelpunkt Gaststätten Versammlungsgebäude, Kinos, Theater.. Werkstätten Fabriken Lager Lage,

Mehr

Oberflächentechnologie der neuen Generation. Office & Gewerbe. Hygiene- Bereiche. Verkehrsmittel. Schulen & Kindergärten

Oberflächentechnologie der neuen Generation. Office & Gewerbe. Hygiene- Bereiche. Verkehrsmittel. Schulen & Kindergärten Oberflächentechnologie der neuen Generation Gesundes Licht für mehr Sicherheit und hygienische Räume Office & Gewerbe Bereiche Hygiene- Verkehrsmittel Schulen & Kindergärten Die Kraft von Licht & Sauerstoff

Mehr