Energiewirtscbaft. Eine Studie fiber kalorische und hydraulische Energieerzeugung. Von. Mit 55 Textabbildungen. Wien nnd Berlin

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Energiewirtscbaft. Eine Studie fiber kalorische und hydraulische Energieerzeugung. Von. Mit 55 Textabbildungen. Wien nnd Berlin"

Transkript

1 Energiewirtscbaft Eine Studie fiber kalorische und hydraulische Energieerzeugung Von Privatdozent Dr. lng. Michael Seidner Budapest Mit 55 Textabbildungen Wien nnd Berlin Verlag von Julius Springer 1930

2 Alle Rechte, insbesondere das der Ubersetzung in fremde Sprachen, vorbehalten ISBN-13: e-isbn-13: :

3 Vorwort Der urspriingliche Z weck dieser Studie war, die Verhaltnisse der hydraulischen Energieerzeugung systematisch klarzulegen. Es hat sich jedoch bald herausgestellt, dab Wasserkraftwerke als selbstandige Betriebe in der modernen Energiewirtschaft nicht erhalten werden konnen; sie sind auf die Mitarbeit von kalorischen Werken angewiesen. Auch die Kostenlage der hydraulischen Energieerzeugung kann nur im Wege eines Vergleiches mit der rein kalorischen Produktion bestimmt werden. Eine systematische Untersuchung der hydraulischen Energieerzeugung kann daher nur gemeinsam mit der Analyse der kalorischen Produktion im Rahmen der allgemeinen Energiewirtschaft erfolgen. Die schwungvolle Entwicklung des elektrischen Energieumsatzes fiihrt zu einer Kuppelung von kalorischen und hydraulischen Werken sowie Speicherkraftwerken verschiedener GroBe, Bauart, Lage, Alter. und Wirtschaftlichkeit. In dieser Betriebsgemeinschaft bildet nunmehr die technische Vollkommenheit und Wirtschaftlichkeit der einzelnen Werke weder die Bedingung noch die Gewahr fiir das beste Gesamtergebnis. Der Hochstertrag von zusammenarbeitenden Kraftwerken ergibt sich vielmehr durch eine Anpassung des Absatzes und der Erzeugung, im Wege einer quantitativen und qualitativen Zergliederung des Absatzes entsprechend den festen und veranderlichen Kosten der Erzeugung und zwar nicht nur betriebstechnisch, sondern auch bautechnisch, bereits bei der Errichtung der Kraftwerke. Hiedurch entsteht eine organische Einheit der gekuppelten Werke: ein kiinstlich konstruierter Verbundbetrieb, der die Energie billiger, unter Umstanden wesentlich billiger zu erzeugen vermag, als ein rein kalorisches Kraftwerk. In der vorliegenden Studie wird die Berechnungsweise der Erzeugungskosten von kalorischen und hydraulischen Werken sowie Verbundbetrieben vorgefiihrt, die Erzeugungskosten derselben berechnet, die energiewirtschaftlichen Verhaltnisse der Erzeugung, Verteilung sowie des Absatzes analysiert und die Faktoren gesucht, welche die Konkurrenzfahigkeit von kalorischen und hydraulischen Verbundbetrieben gegeniiber der kalorischen Energieerzeugung beeinflussen; schlieblich werden die Bedingungen entwickelt, die kalorische und hydraulische Verbundbetriebe zur Entfaltung des Hochstertrages befahigen. Vorliegende Arbeit ist aus den Studien entstanden, die der Verfasser wahrend der verflossenen zehn Jahre gefiihrt hat und deren Ergebnisse teilweise in der Elektrotechnischen Zeitschrift, Berlin (Die Spaltung der Energie-

4 IV Vorwort erzeugung. Wasserkriifte als Spitzenkraftwerke. Vereinheitlichung von hydrokalorischen Verbundbetrieben), in der Wasserkraft und Wasserwirtschaft, Munchen (Die Konkurrenzfahigkeit von hydrokalorischen Verbundbetrieben), in der Wasserwirtschaft, Wien (Versorgung Wiens mit hydraulischer Energie. Die FluBkraftwerke in der Energieerzeugung), und in der Schweizerischen Bauzeitung, Zurich (Zur Frage der Energieversorgung der Schweiz im Winter) veroffentlicht wurden. Budapest, im November Der Verfasser

5 Inhaltsverzeichnis Seite 1. Kalorische Energieerzeugung Eigenschaften und Darstellung des Energieflusses... 1 A) Spezifischer Inhalt; spezifische Belastung... 1 B) Belastungsdauerdiagramm. Lineares Leistungsdiagramm Kosten der kalorischen Energieerzeugung A) Elemente der Kostenberechnung a) Heizstoffverbrauch b) :Mit den Anlagekosten zusammenhangende feste Ausgaben -16 a) Anlagekosten (3) Verzinsung, Amortisation, Erneuerung, Erhaltung c) Personal- und Verwaltungsspesen B) Erzeugungskosten kalorischer Werke a) Dampfkraftwerke alterer Bauweise... : b) Hochthermische Dampfkraftwerke Kosten der elektrischen Ubertragung der Energie Die Spaltung der Energieerzeugung A) EinfluB der Spaltung auf die Erzeugung und Ubertragung der Energie... ' B) Der Verbundbetrieb C) Grund- und Spitzenkraftwerktypen D) Beispiele von Verbundbetrieben E) Bedingungen von wirtschaftlichen Verbundbetrieben II. Hydraulische Energieerzeugung Eigenschaften und Darstellung der AbfluBverhaltnisse einer Wasserkraft Elemente der hydraulischen Energieerzeugung A) Erzeugbare hydraulische Energie B) Anlagekosten von Wasserkraftwerken Beurteilung der Ertragsaussichten einer Wasserkraft A) 'Wirtschaftlichster Ausbau B) Der hydrokalorische Faktor Ausbau der Wasserkrafte fiir den anpassungsfahigen Bedarf.. 60 III. Hydrokalorische Verbundbetriebe Die Laufkraftwerke in der Energieerzeugung A) Elemente der Kostenberechnung a) Bestimmung der verwertbaren hydraulischen Energie.. 62 b) EinfluB des Absatzgebietes auf die Verwertung der hydraulischen Energie

6 VI Inhal tsverzeichnis Seite c) Wirtschaftlicher Ausbau von Laufkraftwerken a) Der wirtschaftliche Ausbau im Rahmen von Verbundbetrieben {J) Wirtschaftliche Spaltung von hydrokalorischen Verbundbetrieben enthaltend Laufkraftwerke d) Berechnungsvorgang bei der Bestimmung der Kosten von mit Laufkraftwerken ausgerusteten Verbundbetrieben.. 74 B) Beispiele von hydrokalorischen Verbundbetrieben enthaltend Laufkraftwerke a) Eill Laufkraftwerk und ein kalorisches Spitzenkraftwerk 77 b) Mehrere Laufkraftwerke und ein kalorisches Spitzenkraftwerk Die Speicherwasserkriifte in der Energieerzeugung A) Elemente der Kostenberechnung a) Die Speicherung in der ublichen Auffassung b) Die Speicherung des Abflul3wassers in der modernen Energiewirtschaft a) Zweck der Speicherung {J) Grundlagen fur die Bestimmung des gesichertell Ausbaues Tages-, Wochen- und Jahresspeicherung Einflul3 der Quantitiit und Qualitiit des Verbrauches auf die Ausbaugrol3e von Speicherwasserkraftwerken 98 c) Speicherwasserkriifte als Spitzenkraftwerke d) Jahresleistung, Beckengrol3e und Anlagekosten von Speicherwasserkraftwerken a) Bestimmung der verwerteten Energie von Tagesspeicherwerken {J) Bestimmung der Soll-Inhalte von Speicherbecken y) Anlagekosten von Speicherbeeken e) Berechnungsvorgang bei der Bestimmung der Kosten von, mit Speicherung ausgerusteten hydrokalorisehen Verbundbetrieben B) Beispiele von hydrokalorisehen Verbundbetrieben enthaltend Speicherwasserkraftwerke a) Verbundbetriebe mit Tagesspeicherung b) Verbundbetriebe mit Jahresspeieherung Sieherung des Ausbaues des hydraulischen Werkes durch Pumpspeicherung IV. Bau- und Betriebsweise von hydrokalorischen Verbundbetrieben in der modernen Energiewirts chaft Bedingungen der Konkurrenzfahigkeit Richtlinien zum Sparen an Anlagekosten von hydraulisehen Werken Die systematisehe Energiewirtsehaft

Diagramme Einflu131inien und Momenle

Diagramme Einflu131inien und Momenle Diagramme Einflu131inien und Momenle fiir Durchlauftrager und Rahmen Von Dr. techno Wilhelm Valentin lngenieurkonsulent fur Bauwesen Wien Mit 55 Textabbildungen und 64 Tafeln Wien Springer-Verlag 1950

Mehr

FLUGHAFEN RAUMLAGE, BETRIEB UND GESTALTUNG

FLUGHAFEN RAUMLAGE, BETRIEB UND GESTALTUNG FORSCHUNGSERGEBNISSE DES VERKEHRSWISSENSCHAFTLICHEN INSTITUTS FUR LUFTFAHRT AN DER TECHNISCHEN HOCHSCHULE STUTTGART HERAUSGEGEBEN VON PROF. DR.-ING. CARL PlRATH HEFT 11 FLUGHAFEN RAUMLAGE, BETRIEB UND

Mehr

Die naturlich e und kunstliche Alterung des geharteten Stables

Die naturlich e und kunstliche Alterung des geharteten Stables Die naturlich e und kunstliche Alterung des geharteten Stables Physikalische und metallographische Untersuchungen von Dr.-Ing. Andreas Weber BetriebBielter der Fa. Fr. Deckei in Miinchen Mit 105 Abbildungen

Mehr

Beleuchtungstechnik.

Beleuchtungstechnik. GrUIldzlige der Beleuchtungstechnik. Von c.tlt.~3ltg. L. Bloch, Ingenieur der Berliner Elektrizitats- Werke. Mit 41 in den Text gedruckten Figuren. Berlin. Verlag von Julius Springer. 1907. ISBN-13:97S-3-642-S9549-4

Mehr

Diagramme. Einflufßlinien und Momenle. für Durchlaufträger und Rahmen. Dr. techno Wilhelm Valentin. Springer-Verlag Wien GmbH

Diagramme. Einflufßlinien und Momenle. für Durchlaufträger und Rahmen. Dr. techno Wilhelm Valentin. Springer-Verlag Wien GmbH Diagramme Einflufßlinien und Momenle für Durchlaufträger und Rahmen Von Dr. techno Wilhelm Valentin Ingenieurkonsulent fiir Bauwesen Wien Mit 55 Textabbildungen und 64 Tafeln Springer-Verlag Wien GmbH

Mehr

in Schwangerschaft und Wochenbett

in Schwangerschaft und Wochenbett Massage und Gymnastik in Schwangerschaft und Wochenbett Von Dr. med. et iur. Franz Kirchberg Lektor fiir Massage und Hellgymnastik an der Universitiit Berlin Zweite Auflage Springer-Verlag Berlin Heidelberg

Mehr

Die Elektromotoren in ihrer Wirkungsweise und Anwendung

Die Elektromotoren in ihrer Wirkungsweise und Anwendung Die Elektromotoren in ihrer Wirkungsweise und Anwendung Ein Hilfsbuch für die Auswahl und Durchbildung elektromotorischer Antriebe Von Karl Meiler Oberingenieur Zweite vermehrte und verbesserte Auflage

Mehr

FLUGHAFEN ENTWICKLUNGSLAGE UND FLUGSICHERUNG

FLUGHAFEN ENTWICKLUNGSLAGE UND FLUGSICHERUNG FOR SCHUN GSERGEBNI S SE DES VERKEHRSWISSENSCHAFTLICHEN INSTITUTS FiJR LUFTFAHRT AN DER TECHNISCHEN HOCHSCHULE STUTTGART HERAUSGEGEBEN VON PROF. DR.-ING. CARL PIRATH HEFT 13 FLUGHAFEN ENTWICKLUNGSLAGE

Mehr

SONDEREINRICHTUNGEN IM KRANKENHAUS

SONDEREINRICHTUNGEN IM KRANKENHAUS HANDBüCHEREI FüR DAS GESAMTE KRANKENHAUSWESEN HERAUSGEGEBEN VON ADOLF GOTTSTEIN ========lll======== SONDEREINRICHTUNGEN IM KRANKENHAUS BEARBEITET VON H. BRAUN K. W. CLAUBERG F. GOLDMANN H. KAISF..R G.

Mehr

Springer-Verlag Berlin Heidelberg GmbH

Springer-Verlag Berlin Heidelberg GmbH Springer-Lehrbuch Springer-Verlag Berlin Heidelberg GmbH Dietmar Gross Walter Schnell Formeln und Aufgaben zurtechnischen Mechanik 2 Elastostatik 4. Auflage mit 322 Abbildungen, Springer Prof. Dr. Dietmar

Mehr

Analyse. der Azofar bstoffe. Dr. sc. techno A. Brunner. Berlin Verlag yon Julius Springer Von. dipl. Ing.-Chem.

Analyse. der Azofar bstoffe. Dr. sc. techno A. Brunner. Berlin Verlag yon Julius Springer Von. dipl. Ing.-Chem. Analyse der Azofar bstoffe Von Dr. sc. techno A. Brunner dipl. Ing.-Chem. Mit 5 Textabbildungen und 3 Tafeln Berlin Verlag yon Julius Springer 1929 Copyright vested in the Alien Property Custodian, 1945,

Mehr

HANDBUCH DER WISSENSCHAFTLICHEN UND ANGEWANDTEN PHOTOGRAPHIE

HANDBUCH DER WISSENSCHAFTLICHEN UND ANGEWANDTEN PHOTOGRAPHIE HANDBUCH DER WISSENSCHAFTLICHEN UND ANGEWANDTEN PHOTOGRAPHIE.. ERGANZUNGSWERK HERAUSGEGEBEN VON KURT MICHEL JENA ERSTER BAND OBJEKTIV KLEINBILDKAMERA ELEKTRISCHE BELl CHTUNGSMESSER. POLARISATIONSFILTER

Mehr

Detlef Lehnert. Die "Erfolgsspirale" der Ungleichzeitigkeit

Detlef Lehnert. Die Erfolgsspirale der Ungleichzeitigkeit Detlef Lehnert Die "Erfolgsspirale" der Ungleichzeitigkeit Detlef Lehnert Die "Erfolgsspirale" der U ngleichzeitigkeit Bewertungsmuster der NSDAP-Wahlergebnisse in der Berliner und Wiener Tagespresse Westdeutscher

Mehr

Nichtmedikamentose Therapie kardiovaskularer Risikofaktoren

Nichtmedikamentose Therapie kardiovaskularer Risikofaktoren Aktuelle Therapieprinzipien in Kardiologie und Angiologie Herausgeber: G. Bonner M. Middeke G. Bonner (Hrsg.) Nichtmedikamentose Therapie kardiovaskularer Risikofaktoren Springer-Verlag Berlin Heidelberg

Mehr

Hat die Schweizer Wasserkraft Zukunft? Michael Frank, Direktor 23. Juni 2016, naturemade energie arena 16

Hat die Schweizer Wasserkraft Zukunft? Michael Frank, Direktor 23. Juni 2016, naturemade energie arena 16 Hat die Schweizer Wasserkraft Zukunft? Michael Frank, Direktor 23. Juni 2016, naturemade energie arena 16 In der Wasserkraft «swiss made» steckt viel Pioniergeist sie ist seit vielen Jahrzehnten das klima-freundliche

Mehr

DIE RADIOAKTIVITÄT VON BODEN UND QUELLEN. VoN DR. A. GOCKEL PROFESSOR AN DER UNIVERSITÄT ZU FREIBURG. (SCHWEIZ) MIT 10 TEXTABBILDUNGEN

DIE RADIOAKTIVITÄT VON BODEN UND QUELLEN. VoN DR. A. GOCKEL PROFESSOR AN DER UNIVERSITÄT ZU FREIBURG. (SCHWEIZ) MIT 10 TEXTABBILDUNGEN DIE RADIOAKTIVITÄT VON BODEN UND QUELLEN VoN DR. A. GOCKEL PROFESSOR AN DER UNIVERSITÄT ZU FREIBURG. (SCHWEIZ) MIT 10 TEXTABBILDUNGEN Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 1914 ISBN 978-3-663-19886-4 ISBN

Mehr

Monographien der Breuninger-Stiftung Stuttgart. Herausgegeben von Horst Kachele

Monographien der Breuninger-Stiftung Stuttgart. Herausgegeben von Horst Kachele Monographien der Breuninger-Stiftung Stuttgart Herausgegeben von Horst Kachele H. Argelander DerText und seine Verknlipfungen Studien zur psychoanalytischen Methode Springer-Verlag Berlin Heidelberg New

Mehr

UBER PSYCHOLOGIE UND PSYCHOPATHOLOGIE DES JUGENDLICHEN VON DR. THEODOR HELLER DIREKTOR DER ERZIEHUNGSANST AL T WIEN-GRINZING

UBER PSYCHOLOGIE UND PSYCHOPATHOLOGIE DES JUGENDLICHEN VON DR. THEODOR HELLER DIREKTOR DER ERZIEHUNGSANST AL T WIEN-GRINZING UBER PSYCHOLOGIE UND PSYCHOPATHOLOGIE DES JUGENDLICHEN VON DR. THEODOR HELLER DIREKTOR DER ERZIEHUNGSANST AL T WIEN-GRINZING WIEN VERLAG VON JULIUS SPRINGE R 1927 Alle Rechte. insbesondere das der Ubersetzung

Mehr

ispa Prof. Dr. K.-F. Ackermann. Risikomanagement im Personalbereich

ispa Prof. Dr. K.-F. Ackermann. Risikomanagement im Personalbereich ispa Prof. Dr. K.-F. Ackermann. Risikomanagement im Personalbereich ispa Prof. Dr. K.-F. Ackermann (Hrsg.) Risikomanagement im Personalbereich Reaktionen auf die Anforderungen des KonTraG SPRINGER FACHMEDIEN

Mehr

Zimmermann. Die Diplom-Arbeit

Zimmermann. Die Diplom-Arbeit Zimmermann Die Diplom-Arbeit Dr. Josef Zimmennann Die Diplom--Arbeit Ein Wegweiser zur Anfertigung wissenschaftlicher Arbeiten von der Ubungsarbeit bis zur Diplom-Arbeit und Dissertation Springer Fachmedien

Mehr

Friedrich Kummer Meinhard Kneußl (Hrsg.) Das therapieresistente Asthma. Springer-Verlag Wien GmbH

Friedrich Kummer Meinhard Kneußl (Hrsg.) Das therapieresistente Asthma. Springer-Verlag Wien GmbH Friedrich Kummer Meinhard Kneußl (Hrsg.) Das therapieresistente Asthma Springer-Verlag Wien GmbH Praf. Dr. med. Friedrich Kummer 2. Medizinische Abteilung mit Lungenkrankheiten und Tuberkulose, Wilhelminenspital,

Mehr

Die Umstellung auf Gold in der Selbstkosten- und Preisberechnung und in der Bilanzierung

Die Umstellung auf Gold in der Selbstkosten- und Preisberechnung und in der Bilanzierung Die Umstellung auf Gold in der Selbstkosten- und Preisberechnung und in der Bilanzierung (Goldrechnung und Goldbilanz) Von Otto Schulz-Mehrin lnge.nieur \fit:\ AbbiltlungPn im 'Text Springer-Verlag Berlin

Mehr

Die chemische Blockierung des adrenergischen Systems am Menschen

Die chemische Blockierung des adrenergischen Systems am Menschen ACTA NEUROVEGETATIVA 1 SUPPLEMENTUM V Die chemische Blockierung des adrenergischen Systems am Menschen Experimentelle Studien und klinische Beobachtungen mit sympathicolytischen und ganglienblockierenden

Mehr

Theorie und Berechnung vollwandiger Bogenträger

Theorie und Berechnung vollwandiger Bogenträger Theorie und Berechnung vollwandiger Bogenträger bei Berücksichtigung des Einflusses der Systemverformung Von Dr.-Ing. Bernhard Fritz Mit 75 Textabbildungen Springer-Verlag Berlin Heidelberg GmbH 1934 ISBN

Mehr

Die Stromversorgung der Großindllstrie.

Die Stromversorgung der Großindllstrie. Die Stromversorgung der Großindllstrie. Die Stromversorgung der Großindustrie. Von ~t+:: ~ltg. H. Birrenbach. Mit 27 Textfiguren. Springer-Verlag Berlin Heidelberg GmbH 1913. ISBN 978-3-662-23949-0 ISBN

Mehr

PROBLEME DER TECHNISCHEN MAGNETISIERUNGSKURVE

PROBLEME DER TECHNISCHEN MAGNETISIERUNGSKURVE PROBLEME DER TECHNISCHEN MAGNETISIERUNGSKURVE VORTRA.GE GEHALTEN IN GOTTINGEN 1M OKTOBER 1937 VON R. BECKER K. J. SIXTUS. W. DORING M. KERSTEN J. L. SNOEK. G. RICHTER H. SCHULZE G. MASING W. GERLACH H.

Mehr

Meilensteine der Nationalokonomie

Meilensteine der Nationalokonomie Meilensteine der Nationalokonomie Meilensteine der Nationalokonomie F. A. Hayek (Hrsg.) Beitrage zur Geldtheorie XVI, 511 Seiten. 2007 (Reprint von 1933). ISBN 978-3-540-72211-3 F. Machlup Fiihrer durch

Mehr

Sperrwerke und Bremsen

Sperrwerke und Bremsen Einzelkonstruktionen aus dem Maschinenbau Herausgegeben von Dipl.-Ing. C. Volk-Berlin o o o Siebentes Heft Sperrwerke und Bremsen Von Dipl.-Ing. Richard Hănchen Berlin Mit 188 Textabbildungen Springer-Verlag

Mehr

Die Kugellager. Einzelkonstruktionen aus dem Maschinenbau. und ihre Verwendung im Maschinenbau. Werner Ahrens Winterthur

Die Kugellager. Einzelkonstruktionen aus dem Maschinenbau. und ihre Verwendung im Maschinenbau. Werner Ahrens Winterthur Einzelkonstruktionen aus dem Maschinenbau Herausgegeben von Ingenieur C. Volk-Berlin 0-1 0 0 Viertes Heft Die Kugellager und ihre Verwendung im Maschinenbau von Werner Ahrens Winterthur Mit 134 Textfiguren

Mehr

REPORT. Messung und sicherheitstechnische Beurteilung der elektrischen und magnetischen Felder im Bereich von Kraft- und Umspannwerken.

REPORT. Messung und sicherheitstechnische Beurteilung der elektrischen und magnetischen Felder im Bereich von Kraft- und Umspannwerken. REPORT Messung und sicherheitstechnische Beurteilung der elektrischen und magnetischen Felder im Bereich von Kraft- und Umspannwerken Nummer 26 Forschungsbericht 1998 Messung und sicherheitstechnische

Mehr

Organisation und Leitung technischer Betrie be

Organisation und Leitung technischer Betrie be Organisation und Leitung technischer Betrie be Allgemeine und spezielle VorschHige von Ingenieur Fritz Karsten Betriebsleiter Mit 55 Formularen Berlin Verlag von Julius Springer 1924 ISBN-13: 978-3-642-98515-7

Mehr

e MSD Die Realisation dieser lubihiumsschrift wurde ermoglicht mit der freundlichen Unterstiitzung von

e MSD Die Realisation dieser lubihiumsschrift wurde ermoglicht mit der freundlichen Unterstiitzung von Die Realisation dieser lubihiumsschrift wurde ermoglicht mit der freundlichen Unterstiitzung von e MSD MERCK SHARP & DOHME-CHIBRET AG $chaffhauserstrasse 136-8152 Glattbrugg Telefon 01/82871 11 - Fax 01/828

Mehr

Beitrag der Energieversorgung Gera GmbH zur Umsetzung der Energiewende in Deutschland

Beitrag der Energieversorgung Gera GmbH zur Umsetzung der Energiewende in Deutschland Beitrag der Energieversorgung Gera GmbH zur Umsetzung der Energiewende in Deutschland Die EGG plant, auch in Zukunft die Fernwärmeversorgung in Gera auf der Basis von dem zukünftig erwarteten Fernwärmebedarf

Mehr

Klimawandel und Wasserkraft: Trends im 21. Jahrhundert

Klimawandel und Wasserkraft: Trends im 21. Jahrhundert Forschung zu Klima, Klimawandel, Auswirkungen und Anpassung in Österreich Wien, 21. 22.9.2011 Philipp Stanzel Hans Peter Nachtnebel Institut für Wasserwirtschaft, Hydrologie und konstruktiven Wasserbau

Mehr

Konstruktionslehre des allgemeinen Maschinenbaues

Konstruktionslehre des allgemeinen Maschinenbaues Konstruktionslehre des allgemeinen Maschinenbaues Konstruktionslehre des allgemeinen Maschinenbaues Ein Lehrbuch für angehende Konstrukteure unter besonderer Berücksichtigung des Leichtbaues Von Dr.-Ing.

Mehr

Prüfungs-= und Übungsaufgaben aus der Memanik des Punktes und des starren Körpers

Prüfungs-= und Übungsaufgaben aus der Memanik des Punktes und des starren Körpers Prüfungs-= und Übungsaufgaben aus der Memanik des Punktes und des starren Körpers Von Karf Federhofer o. Professor an der Tedmismen Hornsmute Graz In drei Teilen I. Teil: Statik 165 Aufgaben nebst Lösungen

Mehr

Betriebswirtschaftliche Kennzahlen und Kennzahlen-Systeme

Betriebswirtschaftliche Kennzahlen und Kennzahlen-Systeme Claus Meyer Betriebswirtschaftliche Kennzahlen und Kennzahlen-Systeme 3., Überarb, und erw. Auflage Verlag Wissenschaft & Praxis Inhaltsverzeichnis Vorwort zur 3. Auflage 5 Inhaltsverzeichnis 7 Abbildungsverzeichnis

Mehr

Dieter Lange. Algorithmen der Netzwerkanalyse fur programmierbare Taschenrechner (HP-41Gl

Dieter Lange. Algorithmen der Netzwerkanalyse fur programmierbare Taschenrechner (HP-41Gl Dieter Lange Algorithmen der Netzwerkanalyse fur programmierbare Taschenrechner (HP-41Gl Anwendung programmierbarer Taschenrechner Band 1 Angewandte Mathematik - Finanzmathematik - Statistik - Informatik

Mehr

WOLFGANG KOHLER

WOLFGANG KOHLER WOLFGANG KOHLER 21. 1. 1887-11. 6.1967 Wolfgang Kohler Werte und Tatsachen Deutsche Dbersetzung von Dr. Mira Koffka Redigiert von Dr. Dr. Ottilie C. Selbach Springer-Verlag Berlin Heidelberg GmbH 1968

Mehr

Stereoskopische Raummessung an Rontgenaufnahmen

Stereoskopische Raummessung an Rontgenaufnahmen Stereoskopische Raummessung an Rontgenaufnahmen Von Wilhelm Trendelenbnrg Dr. med., o. o. Professor der Physiologie in Tiibingen Mit 39 Textabbildungen Berlin Verlag von Julius Springer 1917 Aile Rechte,

Mehr

Pausch: Steuervorteile fur Angestellte und Arbeiter

Pausch: Steuervorteile fur Angestellte und Arbeiter Pausch: Steuervorteile fur Angestellte und Arbeiter Buchreihe: Steuervorteile fur jedermann Herausgeber: or. Alfons Pausch Dieser Band be rat Angestellte aller Art sowie Arbeiter in der privaten Wirtschaft

Mehr

Daten zur Entwicklung der Energiewirtschaft Abteilung III/2 (Stand 28. November 2017)

Daten zur Entwicklung der Energiewirtschaft Abteilung III/2 (Stand 28. November 2017) Daten zur Entwicklung der Energiewirtschaft Abteilung III/2 (Stand 28. November 2017) Allgemeiner Überblick Die folgenden Darstellungen zeigen die Entwicklung von der Energieaufbringung bis zum energetischen

Mehr

Kosmetik. Ein Leitfaden fur praktische Arzte. von. Dr. Edmund Saalfeld Sanitatsrat in Berlin. Vierte, vermehrte und verbesserte Auflage

Kosmetik. Ein Leitfaden fur praktische Arzte. von. Dr. Edmund Saalfeld Sanitatsrat in Berlin. Vierte, vermehrte und verbesserte Auflage Kosmetik Kosmetik Ein Leitfaden fur praktische Arzte von Dr. Edmund Saalfeld Sanitatsrat in Berlin Vierte, vermehrte und verbesserte Auflage Mit 17 Textfiguren Springer-Verlag Berlin Heidelberg GmbH 1914

Mehr

H.-G. Zimmer Geometrische Optik

H.-G. Zimmer Geometrische Optik H.-G. Zimmer Geometrische Optik H.-G. Zimmer Geometrische Optik Mit 46 Abbildungen Springer-Verlag Berlin Heidelberg New York 1967 Dr. Hans-Georg Zimmer 70820berkochen Lenzhalde 23 ISBN 978-3-642-86835-1

Mehr

REFRAKTION UND AKKOMMODATION

REFRAKTION UND AKKOMMODATION REFRAKTION UND AKKOMMODATION DES MENSCHLICHEN AUGES MIT BEROCKSICHTIGUNG,DER LEHRE VON DEN BRILLEN UND DER SEHSCHARFE VON PROFESSOR DR. A. SIEGRIST DIREKTOR DER UNlV.=AUGENKLINlK BERN MIT 108 ZUM GROSSEN

Mehr

swb Services CONTRACTING UND TECHNISCHE DIENSTLEISTUNGEN Ihr Mehr an Effizienz

swb Services CONTRACTING UND TECHNISCHE DIENSTLEISTUNGEN Ihr Mehr an Effizienz swb Services CONTRACTING UND TECHNISCHE DIENSTLEISTUNGEN Ihr Mehr an Effizienz Full Service Contracting Zusammenarbeit ist Vertrauenssache Ihre Ziele sind das Maß der Dinge individuell zugeschnittene Energie-Dienstleistungen

Mehr

Der Bauingenieur. in der Praxis. Eine Einfuhrung in die wirtschaftlichen und praktischen Aufgaben des Bauingenieurs. von

Der Bauingenieur. in der Praxis. Eine Einfuhrung in die wirtschaftlichen und praktischen Aufgaben des Bauingenieurs. von Der Bauingenieur in der Praxis Eine Einfuhrung in die wirtschaftlichen und praktischen Aufgaben des Bauingenieurs von Theodor Janssen Profeuor, Reg.-Baumehter a. D. Zweite, neubearbeitete und erweiterte

Mehr

MV-Verlag, Münster, S., 21 ISBN

MV-Verlag, Münster, S., 21 ISBN MV-Verlag, Münster, 2012 280 S., 21 ISBN 978-3-86991-641-5 Prof. Dr. L. JARASS, M.S. (Stanford University, USA) Hochschule RheinMain Wiesbaden Prof. em. Dr. G.M. OBERMAIR ehemals Universität Regensburg

Mehr

Virtuelle Kraftwerke neue Perspektive für die Energieversorgung? 3. IEW Wien Februar 2003

Virtuelle Kraftwerke neue Perspektive für die Energieversorgung? 3. IEW Wien Februar 2003 Virtuelle Kraftwerke neue Perspektive für die Energieversorgung? 3. IEW Wien Februar 2003 Dipl.-Ing. (FH) Alwin van der Velden, MSc. Prof. Dr.-Ing. K.P. Dielmann 1 Inhalt ' Ausgangslage ' Funktionsprinzip

Mehr

1. Aargau 29 % 2. Glarus 2 % 3. Zürich 38 % 4. St. Gallen 7 % 5. Thurgau 12 % 6. Schaffhausen 8 % 7. Schwyz 1 % 8. Appenzell A. Rh. 2 % 9.

1. Aargau 29 % 2. Glarus 2 % 3. Zürich 38 % 4. St. Gallen 7 % 5. Thurgau 12 % 6. Schaffhausen 8 % 7. Schwyz 1 % 8. Appenzell A. Rh. 2 % 9. 954.4 Vertrag zwischen den Kantonen Aargau, Glarus, Zürich, St. Gallen, Thurgau, Schaffhausen, Schwyz, Appenzell A. Rh. und Zug betreffend Gründung der Gesellschaft der Nordostschweizerischen Kraftwerke

Mehr

Formeln und Tabellen. mathematischen Statistik

Formeln und Tabellen. mathematischen Statistik Formeln und Tabellen der mathematischen Statistik Zusammengestellt von Ulrich Graf und Professor Dr.-Ing, babil. Düsseldorr Hans Joachim Henning Dr. phi!. Rheydt-Odenklrohen Mit 9 Abbildungen Springer-Verlag

Mehr

Astronomische Probleme und ihre physikalischen Grundlagen

Astronomische Probleme und ihre physikalischen Grundlagen Hans Schafer Astronomische Probleme und ihre physikalischen Grundlagen Eine Auswahl fur Unterricht und Selbststudium Mit 53 Bildern, 47 Tabellen und 79 Aufgaben mit Losungen Springer Fachmedien Wiesbaden

Mehr

Soziale Ungleichheit und soziale Gerechtigkeit

Soziale Ungleichheit und soziale Gerechtigkeit Soziale Ungleichheit und soziale Gerechtigkeit Reihe "Sozialstrukturanalyse" Herausgegeben von Stefan Hradil Band 4 Hans-Peter Muller Bernd Wegener Soziale Ungleichheit und soziale Gerechtigkeit Springer

Mehr

TOPOGRAPHIE. Leitfaden fur das topographische Aufnehmen. von. Dr.-Ing. P. Werkmeister ord. Professor an dertechnischen Hochschule Dresden

TOPOGRAPHIE. Leitfaden fur das topographische Aufnehmen. von. Dr.-Ing. P. Werkmeister ord. Professor an dertechnischen Hochschule Dresden TOPOGRAPHIE Leitfaden fur das topographische Aufnehmen von Dr.-Ing. P. Werkmeister ord. Professor an dertechnischen Hochschule Dresden Mit 136 Abbildungen im Text Berlin Verlag von Julius Springer 1930

Mehr

Dr. Günter Veigel. Steuern als Kosten- und Konkurrenzfaktor

Dr. Günter Veigel. Steuern als Kosten- und Konkurrenzfaktor Dr. Günter Veigel Steuern als Kosten- und Konkurrenzfaktor Dr. Günter Veigel Steuern als Kostenund Konkurrenzfaktor SPRINGER FACHMEDIEN WIESBADEN GMBH ISBN 978-3-663-06404-6 ISBN 978-3-663-07317-8 (ebook)

Mehr

Gesammelte Elektrotechnische Arbeiten 1897-1912

Gesammelte Elektrotechnische Arbeiten 1897-1912 Gesammelte Elektrotechnische Arbeiten 1897-1912 Gesammelte Elektrotechnische Arbeiten 1897-1912 von Dr. F. Eichberg Mit 415 Textfiguren und 1 Tafel Berlin Verlag von Julius Springer 1914 Alle Rechte, insbesondere

Mehr

FORSCHUNGSBERICHTE DES LANDES NORDRHEIN-WESTFALEN

FORSCHUNGSBERICHTE DES LANDES NORDRHEIN-WESTFALEN FORSCHUNGSBERICHTE DES LANDES NORDRHEIN-WESTFALEN Nr. 1179 Herausgegeben im Auftrage des Ministerprăsidenten Dr. Franz Meyers von Staatssekretăr Professor Dr. h. c. Dr. E. h. Leo Brandt Forschungsinstitut

Mehr

Ausservertragliches Haftpflichtrecht

Ausservertragliches Haftpflichtrecht Ausservertragliches Haftpflichtrecht Prof. Dr. Anton K. Schnyder Professor an der Universität Zürich Prof. Dr. Wolfgang Portmann Professor an der Universität Zürich Prof. Dr. Markus Müller-Chen Professor

Mehr

und das Wirtschaftsbündnis der Mittelmächte

und das Wirtschaftsbündnis der Mittelmächte Die österreichischungarische Elektro -Industrie und das Wirtschaftsbündnis der Mittelmächte Von Emil Honigmann Springer-Verlag Berlin Heidelberg GmbH 1917 ISBN 978-3-662-42232-8 ISBN 978-3-662-42501-5

Mehr

Erste vorläufige Daten zur Entwicklung der Energiewirtschaft 2015

Erste vorläufige Daten zur Entwicklung der Energiewirtschaft 2015 Erste vorläufige Daten zur Entwicklung der Energiewirtschaft Abteilung III/2 (Stand Mai 2016) www.bmwfw.gv.at Allgemeiner Überblick Die folgenden Darstellungen zeigen die Entwicklung von der Energieaufbringung

Mehr

Mahlert Die Abschreibung in der entscheidungsorientierten Kostenrechnung

Mahlert Die Abschreibung in der entscheidungsorientierten Kostenrechnung Mahlert Die Abschreibung in der entscheidungsorientierten Kostenrechnung Beitrage zur betriebswirtschaftlichen Forschung Herausgegeben von Prof. Dr. Horst Albach, Bonn Prof. Dr. Herbert Hax, Wien Prof.

Mehr

Hydraulik 1. Fachbuch für die Gebäudetechnik. Christian Imhof

Hydraulik 1. Fachbuch für die Gebäudetechnik. Christian Imhof Fachbuch für die Gebäudetechnik Christian Imhof Fachbuch für die Gebäudetechnik Christian Imhof Seite 2 I 138 Fachbuch für die Gebäudetechnik Christian Imhof Grafisches Konzept: Mediengestaltung, Compendio

Mehr

Daten zur Entwicklung der Energiewirtschaft im Jahr 2014

Daten zur Entwicklung der Energiewirtschaft im Jahr 2014 Daten zur Entwicklung der Energiewirtschaft im Jahr 2014 Stand: 27. November 2015 1. Allgemeiner Überblick Die folgenden Darstellungen zeigen die Entwicklung von der Energieaufbringung bis zum energetischen

Mehr

F. H. Degenring Der Herzmuskel

F. H. Degenring Der Herzmuskel F. H. Degenring Der Herzmuskel F. H. Degenring Der Herzmuskel Dynamik, Koronarkreislauf und Behandlungsmoglichkeiten Mit 13 Abbildungen Springer -Verlag Berlin Heidelberg New York 1976 Dr. F. H. Degenring,

Mehr

Betriebswirtschaftliche Kennzahlen und Kennzahlen-Systeme

Betriebswirtschaftliche Kennzahlen und Kennzahlen-Systeme Claus Meyer Betriebswirtschaftliche Kennzahlen und Kennzahlen-Systeme 6., Überarb, und erw. Auflage Verlag Wissenschaft & Praxis INHALTSVERZEICHNIS Inhaltsverzeichnis Vorwort zur 6. Auflage 5 Abbildungsverzeichnis

Mehr

Aufschaukelung und Dampfung von Schwingungen

Aufschaukelung und Dampfung von Schwingungen Aufschaukelung und Dampfung von Schwingungen Von Dr.-lng. Otto Foppl a. o. Professor an der Technischen Hochschule und Vorstand des Wohler.Institute, Braunschweig Zweiter Band zu Grundziige der Technischen

Mehr

/,x-diagramme feuchter Luft

/,x-diagramme feuchter Luft /,x-diagramme feuchter Luft und ihr Gebrauch bei der Erwarmung Abkiihlung, Befeuchtung, Entfeuchtung von Luft bei Wasserriickkiihlung und beim Trocknen Von Dr.-Ing. Max Grubenmann Z ilrich D rit t e ergn

Mehr

ELEKTRONEN. EXPERlMENTAL-VORTRAG BEL DER JAHRES VERSAMMLUNG DES VERBANDES DEUTSOHER ELEKTROTEOHNlKER AM 30. MAL 1922 VON

ELEKTRONEN. EXPERlMENTAL-VORTRAG BEL DER JAHRES VERSAMMLUNG DES VERBANDES DEUTSOHER ELEKTROTEOHNlKER AM 30. MAL 1922 VON ELEKTRONEN UND IONEN-STROME EXPERlMENTAL-VORTRAG BEL DER JAHRES VERSAMMLUNG DES VERBANDES DEUTSOHER ELEKTROTEOHNlKER AM 30. MAL 1922 VON DR. J. ZENNECK ORD. PROFESSOR DER EXPERIMENTALPHYSIK AN DER TECHNISCHEN

Mehr

Die Gesetze des Wasserund I_Juftwiderstandes

Die Gesetze des Wasserund I_Juftwiderstandes Die Gesetze des Wasserund I_Juftwiderstandes und ihre Anwendung in der Flugtechnik Von Dr. Oscar luartienssen Kiel Mit 7 5 Textfiguren Springer-Verlag Berlin Heidelberg GmbH 1913 ISBN 978-3-642-50601-7

Mehr

Fertigung und Betrieb Fachbucher fur Praxis und Studium Herausgeber: H. Determann und W. Malmberg Band 1

Fertigung und Betrieb Fachbucher fur Praxis und Studium Herausgeber: H. Determann und W. Malmberg Band 1 Fertigung und Betrieb Fachbucher fur Praxis und Studium Herausgeber: H. Determann und W. Malmberg Band 1 Hans H. Klein Frasen Verfahren, Betriebsmittel, wirtschaftlicher Einsatz Springer-Verlag Berlin

Mehr

Projektskizze: Pilotprojekt Demand-Side-Management Bayern. Potenziale erkennen Märkte schaffen Energiewende gestalten Klima schützen.

Projektskizze: Pilotprojekt Demand-Side-Management Bayern. Potenziale erkennen Märkte schaffen Energiewende gestalten Klima schützen. Projektskizze: Pilotprojekt Demand-Side-Management Bayern. Potenziale erkennen Märkte schaffen Energiewende gestalten Klima schützen. Deutsche Energie-Agentur (dena) Bereich Energiesysteme und Energiedienstleistungen

Mehr

Universitätsprofessor Dr. rer. nat. habil. Karl-Ernst Biebler und Dr. rer. nat. Bernd Jäger

Universitätsprofessor Dr. rer. nat. habil. Karl-Ernst Biebler und Dr. rer. nat. Bernd Jäger Die Reihe Biometrie und Medizinische Informatik Greifswalder Seminarberichte wird herausgegeben von: Universitätsprofessor Dr. rer. nat. habil. Karl-Ernst Biebler und Dr. rer. nat. Bernd Jäger Institut

Mehr

R6ntgenkontrastmittel

R6ntgenkontrastmittel Ulrich Speck (Hrsg.) R6ntgenkontrastmittel Ubersicht, Anwendung und pharmazeutische Aspekte Mit Beitragen von B. Behrends, P. Blaszkiewicz, H.-E. Hempel D. Herrmann, U. Hubner-Steiner, A. Lenzner, W. Mutzel,

Mehr

In die "Sammlung von Monographien aus dem Gesamtgebiete der Neurologie und Psychiatrie" sollen Arbeiten aufgenommen werden, die Einzelgegenstände aus

In die Sammlung von Monographien aus dem Gesamtgebiete der Neurologie und Psychiatrie sollen Arbeiten aufgenommen werden, die Einzelgegenstände aus In die "Sammlung von Monographien aus dem Gesamtgebiete der Neurologie und Psychiatrie" sollen Arbeiten aufgenommen werden, die Einzelgegenstände aus dem Gesamtgebiete der Neurologie und Psychiatrie in

Mehr

DURCHBLUTUNGSSTORUNGEN

DURCHBLUTUNGSSTORUNGEN DIE BEHANDLUNG PERIPHERER DURCHBLUTUNGSSTORUNGEN MIT DER SAUERSTOFFINSUFFLATION THEORETISCHE GRUNDLAGEN UND PRAKTISCHE DURCHFOHRUNG VON DOZENT DR. MED. F. SCHERER O BERARZT DER CHIRURGISCHEN UNIVERSITÄTSKLINIK

Mehr

Berichte des Ausschusses für V ersuche im Stahlbau Herausgegeben vom Deutschen Stahlbau-Verband (D.St. V.) (früher Deutscher Eisenbau-Verband)

Berichte des Ausschusses für V ersuche im Stahlbau Herausgegeben vom Deutschen Stahlbau-Verband (D.St. V.) (früher Deutscher Eisenbau-Verband) Berichte des Ausschusses für V ersuche im Stahlbau Herausgegeben vom Deutschen Stahlbau-Verband (D.St. V.) (früher Deutscher Eisenbau-Verband) Bisher sind erschienen: Ausgabe A, Heft 1 : Der EinßuB der

Mehr

Walter Schmidt. Wie fuhre ich richtig?

Walter Schmidt. Wie fuhre ich richtig? Walter Schmidt Wie fuhre ich richtig? Springer Berlin Heidelberg New York Barcelona Hongkong London Mailand Paris Singapur Tokio Walter Schmidt Wie fuhre ich richtig? Fiihrung mit personlicher AutorWit,

Mehr

Kapitalbedarfs- und Liquiditätsplanung bei einer Existenzgründung

Kapitalbedarfs- und Liquiditätsplanung bei einer Existenzgründung Wirtschaft Christian Jüngling Kapitalbedarfs- und Liquiditätsplanung bei einer Existenzgründung Ein Modell zu Darstellung der Einflussgrößen und ihrer Interdependenzen Diplomarbeit Bibliografische Information

Mehr

BETRIEBS-HANDBUCH BHR 64

BETRIEBS-HANDBUCH BHR 64 BETRIEBS-HANDBUCH BHR 64 FOR PITTLER REVOLVERDREH BANKE 8. Auflage Im Buchhandel durch Springer- Verlag, Berlin SPRINGER-VERLAG BERLIN HEIDELBERG GMBH ISBN 978-3-642-92895-6 ISBN 978-3-642-92894-9 (ebook)

Mehr

Zukünftige Herausforderungen für Kraft-Wärme-Kopplung

Zukünftige Herausforderungen für Kraft-Wärme-Kopplung Zukünftige Herausforderungen für Kraft-Wärme-Kopplung Das Projekt: Chancen und Risiken von KWK im Rahmen des IEKP LowEx Symposium 28. 29. Oktober 2009 in Kassel Prof. Dr.-Ing. Wolfgang Mauch Dipl.-Ing.

Mehr

In Verbindung mit den Bfichern der Arztlichen Praxis und nach den gleiehen Grundsatzen redigiert, erscheint die Monatssehrift.

In Verbindung mit den Bfichern der Arztlichen Praxis und nach den gleiehen Grundsatzen redigiert, erscheint die Monatssehrift. In Verbindung mit den Bfichern der Arztlichen Praxis und nach den gleiehen Grundsatzen redigiert, erscheint die Monatssehrift Die Arztliche Praxis Unter steter Bedachtnahme auf den in der Praxis stehenden

Mehr

FORSCHUNGSBERICHT DES LANDES NORDRHEIN-WESTFALEN. Nr. 2533/ Fachgruppe Wirtschafts- und Sozialwissenschaften

FORSCHUNGSBERICHT DES LANDES NORDRHEIN-WESTFALEN. Nr. 2533/ Fachgruppe Wirtschafts- und Sozialwissenschaften FORSCHUNGSBERICHT DES LANDES NORDRHEIN-WESTFALEN Nr. 2533/ Fachgruppe Wirtschafts- und Sozialwissenschaften Herausgegeben im Auftrage des Ministerpräsidenten Heinz Kühn vom Minister für Wissenschaft und

Mehr

Bad Hofgastein. Bad Hofgastein. Med.-Rat Dr. Oskar E. Zimmermann. Springer-Verlag Wien GmbH. Ein medizinischer Berater. Zweite Auflage.

Bad Hofgastein. Bad Hofgastein. Med.-Rat Dr. Oskar E. Zimmermann. Springer-Verlag Wien GmbH. Ein medizinischer Berater. Zweite Auflage. Bad Hofgastein Bad Hofgastein Ein medizinischer Berater Von Med.-Rat Dr. Oskar E. Zimmermann Bad Hofgastein Zweite Auflage Springer-Verlag Wien GmbH ISBN 978-3-7091-36-6 ISBN 978-3-7091-3653-9 (ebook)

Mehr

Alternative Kraftstoffe

Alternative Kraftstoffe Technik Sven Geitmann Alternative Kraftstoffe Erdgas & Flüssiggas Biodiesel & Pflanzenöl Wasserstoff & Strom - Womit fahre ich am besten? Sven Geitmann ALTERNATIVE KRAFTSTOFFE ERDGAS & FLÜSSIGGAS BIODIESEL

Mehr

FOREnergy die energieflexible Fabrik

FOREnergy die energieflexible Fabrik FOREnergy die energieflexible Fabrik 4. A³ Wissenschaftsdialog Energie "Virtuelle Kraftwerke - Intelligente Netze - Energiespeicherung" 23. November 2012, Universität Augsburg Peter Tzscheutschler Technische

Mehr

Winke für die Entnahme und Einsendung von Material zur bakteriologischen, serologischen und histologischen Untersuchung

Winke für die Entnahme und Einsendung von Material zur bakteriologischen, serologischen und histologischen Untersuchung Winke für die Entnahme und Einsendung von Material zur bakteriologischen, serologischen und histologischen Untersuchung Ein Hilfsbuch für die Praxis von Prosektor Dr. Emmerich bisher Leiter der bakt. Unter-

Mehr

Herausforderungen für die Eigenerzeugung durch die Energiewende

Herausforderungen für die Eigenerzeugung durch die Energiewende Energiesysteme im Umbruch Herausforderungen für die Eigenerzeugung durch die Energiewende Kaprun, 23.09.2013 Strom Erdgas Fernwärme Wasser Verkehr Telekommunikation Kabel-TV Internet Telefonie Gliederung

Mehr

Bibliografische Information der Deutschen Nationalbibliothek:

Bibliografische Information der Deutschen Nationalbibliothek: Bibliografische Information der Deutschen Nationalbibliothek: Bibliografische Information der Deutschen Nationalbibliothek: Die Deutsche Bibliothek verzeichnet diese Publikation in der Deutschen Nationalbibliografie;

Mehr

Die Steuerungen der Dampfmaschinen

Die Steuerungen der Dampfmaschinen Die Steuerungen der Dampfmaschinen Von Prof. Heinrich Dnbbel Ingenieur Dritte umgearbeitete und erweiterte Auflage Mit 515 Textabbildungen Berlin Verlag von Julius Springer 1923 ISBN 978-3-642-51305-3

Mehr

Internet fur Mediziner

Internet fur Mediziner Internet fur Mediziner Springer Berlin Heidelberg New York Barcelona Budapest Hong Kong London Mailand Paris Santa Clara Singapur Tokio Florian Korff Internet for Mediziner Springer Dr. Florian Korff Am

Mehr

Daten zur Entwicklung der Energiewirtschaft 2015

Daten zur Entwicklung der Energiewirtschaft 2015 Daten zur Entwicklung der Energiewirtschaft Abteilung III/2 (Stand November 2016) www.bmwfw.gv.at Allgemeiner Überblick Die folgenden Darstellungen zeigen die Entwicklung von der Energieaufbringung bis

Mehr

Onkologie heute. Herausgeber: Christoph Zielinski, Wien Raimund Jakesz, Wien

Onkologie heute. Herausgeber: Christoph Zielinski, Wien Raimund Jakesz, Wien Onkologie heute Herausgeber: Christoph Zielinski, Wien Raimund Jakesz, Wien Wissenschaftlicher Beirat: G. Gastl, Innsbruck R. Herrmann, Basel W. Hiddemann, München H. HÖfler, München R. Kreienberg, Ulm

Mehr

Daten zur Entwicklung der Energiewirtschaft im Jahr 2012

Daten zur Entwicklung der Energiewirtschaft im Jahr 2012 Daten zur Entwicklung der Energiewirtschaft im Jahr 2012 Stand: November 2013 1. Allgemeiner Überblick Die folgenden Darstellungen zeigen die Entwicklung von der Energieaufbringung bis zum energetischen

Mehr

Hermann Paul. Aufgabe und Methode der Geschichtswissenschaften

Hermann Paul. Aufgabe und Methode der Geschichtswissenschaften Hermann Paul Aufgabe und Methode der Geschichtswissenschaften C e l t i s V e r l a g Bibliografische Information der Deutschen Nationalbibliothek: Die Deutsche Nationalbibliothek verzeichnet diese Publikation

Mehr

Einführung in die Elektrotechnik und Elektronik

Einführung in die Elektrotechnik und Elektronik Einführung in die Elektrotechnik und Elektronik Teill Gleichstrom Elektrisches und magnetisches Feld Wechselstrom Elektrische Maschinen Energiewirtschaft von Dipl.-Phys. Roderich Müller und Dr.-Ing. Anton

Mehr

Die Edelmetalle und ihre Legierungen

Die Edelmetalle und ihre Legierungen Reine und angewandte Metallkunde in Einzeldarstellungen Herausgegeben von W. Köster ===============5=============== Die Edelmetalle und ihre Legierungen Von Professor Dr. Ernst Raub Leiter des Fors

Mehr

Möbiusband II, 1963 von M. C. Escher ( 1994 M.C. Escher Art - Baarn - Holland. All rights reserved).

Möbiusband II, 1963 von M. C. Escher ( 1994 M.C. Escher Art - Baarn - Holland. All rights reserved). Möbiusband II, 1963 von M. C. Escher ( 1994 M.C. Escher Art - Baarn - Holland. All rights reserved). Möbius und sein Band Der Aufstieg von Mathematik und Astronomie im Deutschland des 19. Jahrhunderts

Mehr

Fitter. Chilenische Entwicklungswirklichkeit und Entwicklungsstrategie

Fitter. Chilenische Entwicklungswirklichkeit und Entwicklungsstrategie Fitter. Chilenische Entwicklungswirklichkeit und Entwicklungsstrategie Die Industrielle Entwicklung Analyse der wirtschaftlichen, sozialen und politischen Auswirkungen der Industrialisierung Herausgegeben

Mehr

Die praktische Werkstoffabnahme

Die praktische Werkstoffabnahme Die praktische Werkstoffabnahme in der Metallindustrie Von Dr. phil. Ernst Damerow Vorsteher der Werkstoffprtifung der A. Borsig Maschinenbau-A.G. Mit 280 Textabbildungen und 9 Tafeln Berlin Verlag von

Mehr

Textgegenüberstellung Elektrizitätswirtschafts- und -organisationsgesetz ElWOG

Textgegenüberstellung Elektrizitätswirtschafts- und -organisationsgesetz ElWOG Geltende Fassung Titel Textgegenüberstellung Elektrizitätswirtschafts- und -organisationsgesetz ElWOG Vorgeschlagene Fassung Bundesgesetz, mit dem die Organisation auf dem Gebiet der Elektrizitätswirtschaft

Mehr