mbvans aufbau Mercedes-Benz Magazin Der neue Sprinter! The new Sprinter! online Vans. Born to run. Ausgabe / Issue 2013

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "mbvans aufbau Mercedes-Benz Magazin Der neue Sprinter! The new Sprinter! online Vans. Born to run. Ausgabe / Issue 2013"

Transkript

1 Mercedes-Benz Magazin Ausgabe / Issue 2013 mbvans aufbau Vans. Born to run. Der neue Sprinter! The new Sprinter! Der Beste, den es je gab. The best Sprinter ever. online mbvans aufbau+ VanPartner BY MERCEDES BENZ. Ausgezeichnete Vermarktungschancen. Outstanding marketing potential. 1

2 EDITORIAL Willkommen in der aktuellen Ausgabe mbvans aufbau+, dem Magazin für Aufbauhersteller. Auch in diesem Jahr informieren wir Sie über die neuesten Produkte, Prozesse und Marketinginstrumente rund um Ihr erfolgreiches Business. Das weltweite Aufbauherstellergeschäft lebt von der engen, offenen und wertschätzenden Zusammenarbeit. Auf dieser Basis erarbeiten wir gemeinsam für unsere Kunden maßgeschneiderte Produktlösungen. Dies rückt auch die Ausgabe 2013 wieder in den Blickpunkt und folgt mit einer Fülle an interessanten Themen unserem Credo übersichtlich, informativ und modern, so wie die Marke Mercedes-Benz. Los geht s mit allen wichtigen Informationen zum neuen Mercedes-Benz Sprinter. Lesen Sie in dieser Ausgabe, welche Varianten, Ausstattungsdetails und Motorisierungen zur Verfügung stehen und welche Vorteile wir Ihnen als Aufbauhersteller mit dem neuen Mercedes-Benz Sprinter bieten. Neues präsentieren wir Ihnen außerdem in Sachen Marketing. Auch 2013 gehen wir gemeinsam mit Ihnen einen weiteren Schritt nach vorn. Unser Programm VanPartner by Mercedes-Benz mit dem neuen Bewertungsprozess und Zertifikat bietet Ihnen die ideale Plattform für Ihre Vermarktung. Als zertifizierter VanPartner by Mercedes-Benz eröffnen sich Ihnen vielfältige Möglichkeiten zur Präsentation Ihrer Aufbauherstellerlösungen gemeinsam mit der starken Marke Mercedes-Benz. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen dieser Ausgabe und ein erfolgreiches Geschäftsjahr. Diese und weitere Ausgaben der mbvans aufbau+ stehen Ihnen auch online im ABH-Portal unter Informationen zum Download und zur Verteilung an Ihre Mitarbeiter zur Verfügung. Zum Schluss noch ein kurzer Hinweis in eigener Sache: Michael Pflüger, der bisherige Leiter des Aufbauhersteller- Zentrums, hat zum 1. Mai 2013 die Leitung des Internationalen Flotten- und Gebrauchtfahrzeugmanagements übernommen und ich freue mich, dass ich seine Arbeit als Nachfolger nun genauso erfolgreich fortführen darf. Es grüßt Sie herzlich, Ihr Marko Stelse The 2013 issue highlights this once again, featuring a wealth of interesting articles that closely reflect our ethos of clear, informative and sophisticated - just like the Mercedes-Benz brand itself. It kicks off with everything worth knowing about the new Mercedes-Benz Sprinter. Here you can read about the model variants, equipment features and engines versions available as well as the benefits that the new Mercedes-Benz Sprinter holds in store for you the bodybuilder. We also report on the latest developments on the marketing side, an area in which we will be making further progress together in Our VanPartner by Mercedes-Benz programme, complete with new evaluation process and certificate, presents you with the ideal platform for your marketing activities. Being a certified VanPartner by Mercedes-Benz opens up a host of possibilities for jointly presenting your bodybuilder product solutions together with the powerful brand of Mercedes-Benz. We sincerely hope you enjoy reading this issue and wish you and your business continued success. Both this and previous issues of mbvans aufbau+ can be found online in the Bodybuilder Portal under Information, ready to be downloaded and distributed within your company. I would like to finish on a personal note: my predecessor as Head of the Bodybuilder Center, Michael Pflüger, took over at the helm of International Fleet and Used Vehicle Management on 1 May 2013, and I am delighted to have the opportunity to build on his success. Kind regards, Marko Stelse Welcome to a new issue of mbvans aufbau+, the magazine for bodybuilders. This year s magazine is once again full of information about the latest products, processes and marketing tools for making your business a success.the global bodybuilder business thrives on close, transparent collaboration together and mutual respect. And it is on this solid basis that we are able to jointly create tailor-made product solutions for our customers. Michael Pflüger Leitung internationales Flotten- und Gebrauchtfahrzeugmanagement Head of International Fleet and Used Vehicle Management Marko Stelse Leitung Aufbauhersteller-Zentrum Head of Bodybuilder Center 2

3 Inhalt Contents Impressum Publication details 06 Das Aufbauhersteller -Zentrum Wir sind Ihre persönlichen Ansprechpartner weltweit. The Bodybuilder Center We re your personal contacts worldwide. 08 Der neue Sprinter setzt als Pionier die Maßstäbe im Large Van-Segment. The new Sprinter A pioneer that sets the standard in the large van segment. 18 TEAMWORK! Was können wir für Sie tun? Die Teams im ABH-Zentrum. TEAMWORK! What can we do for you? The Bodybuilder Center teams. 21 Dobre djen! Sprinter Classic auf Erfolgsspur im russischen Markt. Dobry den! Sprinter Classic on the road to success in Russian market. 22 Citan Einer für alles Der flexible City-Van meistert jeden Einsatz. Citan A true all-rounder The versatile city van is a master of all trades. 26 Erfolgreiches Partnerprogramm VanPartner by Mercedes-Benz mit Brief und Siegel. Successful partner programme VanPartner by Mercedes-Benz, documented and certified. 28 neuer Bewertungsprozess Noch schneller & einfacher zum VanPartner by Mercedes-Benz. New evaluation process Fast, easy route to becoming a VanPartner by Mercedes-Benz. 30 Van Modification Center Individuelle Aufbaulösungen ab Werk. Van Modification Center Custom-made body solutions ex factory. 32 Mehrstufige Typgenehmigung Veränderungen am Grundfahrzeug sind genehmigungspflichtig. Multi-stage type approval Modifications to the basic vehicle are subject to approval. 34 Was gibt s Neues? Aufträge aus Zweirechnungsgeschäften im ABH-Portal. What s new? Dual-invoice transaction orders in the Bodybuilder Portal Herausgeber Publisher Daimler AG Mercedes-Benz Vans Mercedesstraße 129, HPC: 001/A446 - VAN/VSA D Stuttgart Verantwortlich für den Herausgeber Responsible for the publisher Marko Stelse Publications Manager Publications Manager Marion Peter Redaktion und Gestaltung Editing and design Simone Kehr (coordination, editing) Birgit Hennefarth (editing) Schwarz Gruppe Grafikdesign (design) Produktion Production Elanders Germany GmbH Kontakt Contact bb https://bb-portal.mercedes-benz.com Daimler AG Nachdruck, auch auszugsweise, nur mit schriftlicher Genehmigung des Herausgebers und mit Bild- und Textverweis Daimler AG. Reproduction of this work in its entirety or in extract form is permissible only with the publisher s written consent, citing Daimler AG in connection with all texts and images. Redaktionsschluss Editorial status Nach Redaktionsschluss dieser Druckschrift, , können sich am Produkt Änderungen ergeben haben. Es wird keine Gewähr für die Richtigkeit oder Vollständigkeit der Informationen übernommen. Changes may have been made to the product since going to press ( ). We accept no liability for the accuracy and completeness of the information provided. 4

4 Team Ihre Ansprechpartner im Aufbauhersteller-Zentrum. Your contacts at the Bodybuilder Center. Marko Stelse, Kathrin Bopp, Marion Peter, Nadine Hartmann, Susanne Burckhardt, Renate Fleisch,» We develop successful bodies and conversions for our mutual customers.«simone Kehr, Nicolaas Tempelhoff, Markus Wiest, Jörg Walter, Mariya Trencheva, Susann Waletzek, Annett Bruntsch, Elisabeth Nitschke, Nadina Beck, Thomas Kamphausen, Mathias Götze, Ronny Grüßer, Alfred Grebe, Christina Plein, Johannes Heihs, Helen Koevoet, Julia Mieth, Antje Schöberle, Dela Habermann, André Prick, Winfried Czarnowsky, Bernd Göcke, Gerd Hahmann, Klaus Hain, Anett Herbst, Dirk Karolczak, Jens Lobinski, Hans-Peter Müggenburg, Miroslav Trivuncevic, Heike Sommer, Klaus-Thomas Ruider, Walther Bloch, Soeren Thanscheidt, Dshamal Schötz, Michael Scott. 6 Team Team 7

5 Der neue Sprinter THE NEW Sprinter»Meistert auch härteste Einsätze. Durch seine Innovation bringt der neue Sprinter das Large Van-Segment und das Business unserer Kunden voran.«8 Sprinter 9

6 »Handles the toughest jobs with ease. With its innovative design, the new Sprinter is a real boost to the large van segment and our customers businesses.«raum für individuelle Auf- & Umbauten. Space for customised bodies & conversions. Cockpit in Mercedes-Benz Qualität. Cockpit in true Mercedes-Benz quality. Er ist Klassenbester, Leistungsträger und Arbeitstier. Vom Produktionsstart weg schrieb der Sprinter von Mercedes-Benz Erfolgsgeschichte und gab einem ganzen Fahrzeugsegment seinen Namen. Aber ein Sprinter ist mehr noch als ein Transportmittel. Für Berufsfahrer, die viele Stunden auf den Straßen unterwegs sind, ist er ein rollender Arbeitsplatz. Entsprechend hoch sind die Erwartungen, die an ihn gestellt werden. Jetzt kommt der neue Sprinter. Sein erstklassiges Qualitätsniveau konnte nochmals verbessert werden und er ist noch sicherer und wirtschaftlicher. It s best in class, a key player and a workhorse all in one. As soon as it first went into production, the Sprinter from Mercedes-Benz was such a success that an entire vehicle segment came to be known by its name. But a Sprinter is more than just a means of transport. For the driving professionals who spend so many hours out on the road, it s a mobile workstation. Consequently, the expectations of it are very high. Now, the new Sprinter is here. Not only has its top-class quality been further enhanced, it s even safer and more economical than before, too. Der beste Sprinter, den es je gab! Als vorbildlicher Transporter ist der neue Sprinter für den täglichen Einsatz bei den Kunden optimal gerüstet. Mit den neuen Sicherheitssystemen und den nachhaltigen, wirtschaftlichen Motoren kann er seine Führungsposition weiter ausbauen. Das neue, progressive Frontdesign des Sprinter wird auf der Straße für Aufsehen und die durchdachten Modifikationen im Cockpit für Begeisterung im täglichen Arbeitseinsatz sorgen. Eine beruhigende Information vorweg: Der Rohbau hat sich nur im Frontbereich bis zur A-Säule verändert. Daher können die bewährten Auf-, An- und Umbauten beim neuen Sprinter weiterverwendet werden. The best sprinter ever! The new Sprinter is an exemplary van that is ideally equipped for customers daily business operations. With its new safety systems, and environmentally sustainable, economical engines, it is able to further consolidate its leading position. The Sprinter s new-look, progressive front-end design really grabs the attention out on the road, while the cleverly conceived cockpit modifications make it a pleasure to work in on a daily basis. And here s something you ll be relieved to know: the only changes to the bodyshell have been at the front as far back as the A-pillar, meaning that the existing bodies, attachments and conversions can continue to be used for the new Sprinter. 10 Sprinter 11

7 Seine Neuerungen im Interieur und Exterieur machen den erfolgreichen Sprinter so sicher und wirtschaftlich wie nie. FAST The new features both inside and out make the successful Sprinter safer and more economical than ever. FORWARD 1

8 Wie der Vorgänger, fährt auch der neue Sprinter von Mercedes-Benz seine Stärken im rauen Arbeitsalltag voll aus. Er erfüllt die sehr hohen Anforderungen an Qualität, Wirtschaftlichkeit und Sicherheit mit Bravour und glänzt nun zusätzlich mit vielen Innovationen und intelligenten Neuerungen. Außen im neuen Design innen noch komfortabler. Insbesondere die Scheinwerfer prägen das markante Erscheinungsbild des neuen Sprinter. Serienmäßig ist er mit Halogenscheinwerfern und optional mit Bi-Xenon-Scheinwerfern mit Tagfahrlicht und optionalem Abbiegelicht erhältlich. Zur Steigerung der Wirtschaftlichkeit werden die Umriss- und Seitenmarkierungsleuchten zukünftig in LED-Technik angeboten. Das Cockpit bietet mit dem besonders atmungsaktiven und abriebfesten Sitzbezugsstoff sowie dem ergonomischen Lenkrad und Schalthebel noch mehr Komfort. Just like with its predecessor, the rigorous daily work routine also brings out the very best in the new Sprinter from Mercedes-Benz. It easily meets the exacting demands in terms of quality, economy and safety and now it boasts a host of intelligent new features and innovations besides. A new look on the outside yet more comfort within. The headlamps are one of the dominant features of the new Sprinter s striking exterior appearance. It comes with halogen headlamps as standard and bi-xenon headlamps as an option, including daytime running lamps and optional cornering light function. To further increase cost efficiency, LED technology will be used for the outline and side-marker lamps in future. The cockpit, meanwhile, with its exceptionally breathable and hardwearing seat upholstery fabric and ergonomically designed steering wheel and shift lever offers more comfort than ever. Front in neuem Mercedes-Benz Design Front in new Mercedes-Benz design Neue Telematikgeneration (Audio 10, Audio 15 und Becker MAP PILOT) New telematics generation (Audio 10, Audio 15 and Becker MAP PILOT) Spurhalte-Assistent Lane Keeping Assist 7-Gang-Automatikgetriebe 7G-TRONIC PLUS 7G-TRONIC PLUS 7-speed automatic transmission Fahrzeugabsenkung um 30 mm bei 3,5 t Vehicle lowering by 30 mm on 3.5 t models BlueEFFICIENCY-Paket BlueEFFICIENCY package Führungsqualitäten serienmässig. Leadership qualities as standard. Vorbildlich sicher mit Totwinkel-Assistent. Exemplary safety with Blind Spot Assist. Neue Front in markentypischer Optik. New front end in characteristic brand look. Vorbildlich sicher. Die Assistenzsysteme für den neuen Sprinter sind einzigartig in diesem Segment. Sie helfen, Unfälle zu vermeiden und unterstützen den Fahrer in schwierigen Fahrsituationen. Serienmäßig ist der neue Sprinter als Kastenwagen und Kombi mit dem Seitenwind-Assistent ausgerüstet. Das neue Spur-Paket mit Totwinkel-, Spurhalte- und Fernlicht-Assistent sowie das Fahrassistenz-Paket bündeln diese Funktionen für umfassende Sicherheit. Das Fahrassistenz-Paket für offene Baumuster beinhaltet den Spurhalte- und Fernlicht-Assistent sowie den COLLISION PREVENTION ASSIST. Beim geschlossenen Baumuster wird dies ergänzt um den Totwinkel-Assistent. Nachhaltig sauber und wirtschaftlich. Die Motoren OM651, OM642 und M271 erfüllen dank innovativer Abgas-Technologien die neuen Abgasnormen und bringen die bekannten Werte in Leistung und Drehmoment. Die Euro VI-Dieselmotoren sind mit SCR-Technologie ausgestattet. Auch in puncto Sparsamkeit zeigt der Sprinter Bestleistung: beim 4-Zylinder-Dieselmotor OM651 (95 kw) mit BlueEFFICIENCY-Paket plus durch niedrigste Verbrauchswerte von 6,3 l/100 km (gültig für 213/313 CDI Abgasnorm Euro 5b+ Gr. III BlueEFFICIENCY mit Schaltgetriebe). Nadine Hartmann Produktmanagerin Aufbauhersteller Sprinter freut sich über Fragen und Feedback unter: Bodybuilder Product Manager Sprinter would be delighted to receive any questions or feedback: Exemplary safety. The assistance systems for the new Sprinter are unmatched in this segment. They help prevent accidents and come to the driver s aid in difficult driving situations. The panel van and crewbus versions of the new Sprinter are equipped with Crosswind Assist as standard. The new Lane Tracking package featuring Blind Spot, Lane Keeping and Highbeam Assist as well as the Driving Assistance package combine these functions together for all-round safety. The Driving Assistance package for open model variants comprises Lane Keeping and Highbeam Assist along with COLLISION PREVENTION ASSIST. These are supplemented by Blind Spot Assist on closed model variants. Sustainably clean-running and economical. The OM651, OM642 and M271 engines employ state-of-the-art exhaust technologies to comply with the latest emissions standards while still delivering the same levels of power and torque. The Euro VI diesel engines are equipped with SCR technology. The Sprinter is a top performer when it comes to fuel efficiency, too: the OM651 4-cylinder diesel engine (95 kw) with BlueEFFICIENCY package Plus achieves an extremely frugal 6.3 l/100 km (applies to 213/313 CDI, emissions standard Euro 5b+ Gr. III BlueEFFICIENCY with manual transmission). Special online im ABH-Portal unter: Informationen > mbvans aufbau+ in the Bodybuilder Portal at: Information > mbvans aufbau+ ECO Start-Stopp-Funktion jetzt auch mit 7G-TRONIC PLUS ECO start/stop function now also available with 7G-TRONIC PLUS Fernlicht-Assistent Highbeam Assist Totwinkel-Assistent Blind Spot Assist COLLISION PREVENTION ASSIST Wartungsrechner ASSYST (serienmäßig in Europa) ASSYST service computer (standard in Europe) 12 Jahre Durchrost-Garantie 12 year anti-corrosion warranty Exterieur und Interieur Ab der A-Säule unveränderter Rohbau. Fahrzeuglänge aufgrund neuer Anbauteile plus 16 mm. Assistenzsysteme Adaptionen des Sensors für den COLLISION PREVENTION ASSIST, z. B. für Wohnmobile, sind nur in Abstimmung mit dem ABH-Zentrum möglich. Der Seitenwind-Assistent wird bei Deaktivierung des ADAPTIVE ESP, z. B. für Vier-mal-vier-Umbauten, ebenfalls abgeschaltet. Verlängerungen der Überhänge oder ein nachträglicher Hochdach-Ausbau sind nur nach Freigabe durch das ABH-Zentrum möglich. Die vergrößerte Seitenfläche verändert die Parameter des ADAPTIVE ESP, wodurch die Funktion des Seitenwind-Assistenten beeinträchtigt wird. Technik Die Abgasanlagen für die Dieselmotorisierungen mit Euro VI-Abgasnorm können erst ab dem Endrohrbereich geändert werden. Das Additiv AdBlue ist in einem separaten 18-Liter-Tank rechts vor dem Radlauf im Motorraum untergebracht. Dieser Raum steht bei Dieselmotorisierungen mit Euro VI für Aufbauhersteller nicht zur Verfügung. Exterior and interior Bodyshell unchanged from the A-pillar back. Vehicle length due to new detachable body parts +16 mm. Assistance systems Modifications to the sensor for the COLLISION PREVENTION ASSIST, e.g. for camper vans, may only be carried out in consultation with the Bodybuilder Center. Deactivating the ADAPTIVE ESP, for example for 4x4 conversions, also switches off the Crosswind Assist. Approval must first be obtained from the Bodybuilder Center before extending the overhangs or retrofitting high-roof conversions. The increased surface area at the sides alters the parameters of the ADAPTIVE ESP, thereby impairing operation of the Crosswind Assist. Technology The exhaust systems for diesel engines meeting the Euro VI emissions standard can only be modified starting from the tailpipe area. The additive AdBlue is stored in a separate 18-litre tank on the right in front of the wheel arch in the engine compartment. This space is not available for bodybuilders to use on vehicles with Euro VI diesel engines. 14 Sprinter Sprinter 15

9 Teamwork Technik und Vertrieb aus einer Hand im Aufbauhersteller-Zentrum. One-stop shop for technology and sales & marketing the Bodybuilder Center. Weltweit die beste Zusammenarbeit zwischen Ihnen als Aufbauhersteller und Mercedes-Benz Vans dafür vereint das Aufbauhersteller-Zentrum unter der Leitung von Marko Stelse die volle Bandbreite an Know-how. An den drei Standorten, Stuttgart, Ludwigsfelde und Charleston (USA), unterstützen sieben Teams Sie als Aufbauhersteller und die Mercedes-Benz Verkaufsorganisationen. Ergänzend dazu stehen Ihnen Ihre nationalen Aufbauhersteller-Manager als Ansprechpartner in Ihrem Markt zur Verfügung. Team ABH Marketing & Strategie. Das Team von Marion Peter ist für die strategische Ausrichtung und Internationalisierung des Aufbauhersteller-Zentrums verantwortlich. Dazu gehören u.a. die Identifikation von neuen Geschäftsfeldern, die Weiterentwicklung von Produktlösungen, die Organisation von Events und die Betreuung des ABH-Portals. To ensure the best possible collaboration worldwide between you the bodybuilder and Mercedes-Benz Vans, the Bodybuilder Center, under the leadership of Marko Stelse, pools together the entire spectrum of know-how. A total of seven teams at the three sites in Stuttgart, Ludwigsfelde and Charleston (USA) support both you in your task as bodybuilder and the Mercedes-Benz sales organisations. You also have the national Bodybuilder Managers as a further point of contact in your market. Bodybuilder Marketing & Strategy Team. The team headed by Marion Peter is responsible for the strategic orientation and internationalisation of the Bodybuilder Center. Tasks include identifying new fields of business, ongoing development of product solutions, organising events and providing support for the Bodybuilder Portal. Team ABH Prozessmanagement. Jörg Walter und sein Team verantworten die internationalen Aufbauhersteller-Prozesse. Dazu gehören das Vertragsmanagement, Compliance-Themen sowie Rechts- und Prozessverantwortung bei Aufbauherstellerbewertungen oder Generalunternehmerschaften. Bodybuilder Process Management Team. Jörg Walter and his team are in charge of the international bodybuilder processes. This includes contract management, compliance issues as well as legal and process responsibility for bodybuilder evaluations or general contractor arrangements. Jörg Walter, Marion Peter, Michael Scott, Thomas Kamphausen, Marko Stelse, Alfred Grebe, Walther Bloch, André Prick»Zusammen mit den Aufbauherstellern initiieren und realisieren wir Business Development- Projekte.«PreSales Vario and VMC Team. The employees working under Thomas Kamphausen have the task of making sure you receive the correct information in relation to technical questions, requirements and invitations to tender. The team also provides support to the sales companies and makes customised product solutions possible ex factory at the VMC. Bodybuilder Sales Management Team. The team led by Alfred Grebe is able to offer you the bodybuilder a sector-specific support service. The advice provided by the team s members helps with producing quotations and with the sale of basic vehicles for use around the world. The team is also responsible for coordinating new international business. Bodybuilder Engineering Team. The technical specialists in André Prick s team are the right people to talk to for bodybuilderspecific questions about the basic vehicle. They compile the body/equipment mounting directives, provide technical data and assist you with the design and approval of your bodybuilder products. 18 Teamwork Teamwork 19

10 Team PreSales Vario und VMC. Die Mitarbeiter um Thomas Kamphausen kümmern sich darum, dass Sie bei technischen Fragen, Anforderungen und Ausschreibungen die richtigen Informationen erhalten. Außerdem unterstützt das Team die Vertriebsgesellschaften und ermöglicht Ihnen im VMC individuelle Produktlösungen ab Werk. Team ABH Verkaufsmanagement. Das Team von Alfred Grebe bietet Ihnen als Aufbauhersteller eine branchenspezifische Betreuung. Die Mitarbeiter unterstützen mit ihrer Beratung die Angebotserstellung und den Verkauf von Grundfahrzeugen für den globalen Einsatz. Außerdem koordiniert das Team das internationale Neugeschäft. Team Bodybuilder Engineering. Die Technikspezialisten im Team von André Prick sind Ihre Ansprechpartner, wenn es um ABH-spezifische Fragen zum Grundfahrzeug geht. Sie erstellen die Aufbaurichtlinien, liefern technische Daten und unterstützen Sie bei der Gestaltung und Freigabe Ihrer Aufbauherstellerlösungen. Regional Upfitter Center NAFTA Sales Engineering. Das Team um Walther Bloch bietet Ihnen technische Betreuung in den USA und Kanada. Außerdem leistet es den Second Level Support in Mexiko. Regional Upfitter Center NAFTA Process- and Regualtory Management. Das Team von Michael Scott kümmert sich um den Launch des neuen NAFTA ABH-Portals sowie um Complianceund Prozessthemen in den NAFTA-Märkten. Aufbauhersteller-Manager. Die Aufbauhersteller-Manager sind für Sie der erste Kontakt in Ihrem Markt. Sie sind für die Abwicklung von nationalen und internationalen Aufbauherstellergeschäften verantwortlich. Die Aufbauhersteller-Manager und das Aufbauhersteller-Zentrum arbeiten eng zusammen, um Ihnen die optimale Unterstützung zu bieten. Regional Upfitter Center NAFTA Sales Engineering. The team headed by Walther Bloch offers technical support for the USA and Canada, as well as providing second-level support in Mexico. Regional Upfitter Center NAFTA Process and Regulatory. The team working under Michael Scott is in charge of the launch of the new NAFTA Bodybuilder Portal as well as compliance and process issues in the NAFTA markets. Bodybuilder Managers. The Bodybuilder Managers are your first point of contact in your market. They are responsible for the handling of national and international bodybuilder business. The Bodybuilder Managers and the Bodybuilder Center work closely together in order to provide you with the very best support.»together with the bodybuilders, we initiate and implement business development projects.«добрьιй день! Eine Kooperation mit GAZ macht Tempo im russischen Large Van-Markt. A collaborative project with GAZ is picking up speed in the Russian large van market. Auf dem Weg in die Zukunft folgt die Transportersparte von Mercedes-Benz der Strategie Vans goes global. Den Erfolg in den vielversprechenden Wachstumsmärkten sichert sich Mercedes-Benz Vans in der Zusammenarbeit mit starken Partnern vor Ort und durch die Unterstützung des Mercedes-Benz Aufbauhersteller-Zentrums. Ein weiterer Schritt stellt das jüngste Kooperationsprojekt in Russland dar. Gemeinsam mit GAZ, dem führenden Hersteller von Commercial Vans für den russischen Markt, wird im Jahr 2013 der Sprinter Classic im GAZ-Werk Nizhny Novgorod hergestellt. Die entsprechenden OM 646-Motoren produziert die zur GAZ-Gruppe gehörende Yaroslavl Motor Factory in Jaroslavl. Das Sprinter Classic-Produktportfolio zielt auf das prosperierende mittlere Preissegment ab und ist speziell für den russischen Markt sowie für weitere potenzielle Exportmärkte zugeschnitten. Die wichtigsten Zielgruppen sind hier Güter- und Personentransportunternehmen, aber auch Bautrupps, Handwerker oder Serviceteams. Um deren Ansprüche perfekt zu adressieren, liegt der Fokus auf den Sprinter Classic-Modellen Panel Van, Corporate Bus und MRT Bus. Diese sind in fünf Varianten und in sechs Farben erhältlich. Das Aufbauhersteller-Zentrum von Mercedes-Benz war von Anfang an dabei und unterstützt das zukunftsweisende Projekt im Rahmen einer Generalunternehmerschaft mit einem lokalen Aufbauhersteller in Nizhny Novgorod. The Mercedes-Benz Vans business unit is setting course for the future as it follows the Vans goes global strategy. Mercedes-Benz Vans is assuring itself of success in the highly promising emerging markets by working together with powerful local partners and helped by the support of the Mercedes-Benz Bodybuilder Center. The latest collaboration in Russia represents another major step forward. It has joined forces with GAZ, the leading manufacturer of commercial vans for the Russian market, to begin production of the Sprinter Classic at the GAZ plant in Nizhny Novgorod in The necessary OM 646 engines are being built at the GAZ Group s Yaroslavl Motor Factory in Yaroslavl. The Sprinter Classic product portfolio is targeted at the flourishing mid-range price segment, and has been specially tailored for the Russian market as well as further potential export markets. The key target groups here are goods and passenger transport firms, along with construction crews, tradespeople and service teams. In order to best address their needs, the focus has been placed on the Panel Van, CORPORATE Bus and MRT Bus Sprinter Classic models. These are available in a total of five variants and six colours. The Mercedes-Benz Bodybuilder Center was involved from the outset and is providing support for the forward-looking project in the form of a general contractor arrangement with a local bodybuilder in Nizhny Novgorod. Ihre Ansprechpartner Alle Ansprechpartner des ABH-Zentrums finden Sie in der Ansprechpartner-Datenbank im Aufbauhersteller-Portal: https://bb-portal.mercedes-benz.com unter Kontakt. Your contacts The details for all Bodybuilder Center contacts can be found on the Bodybuilder Portal in the Contacts database: https://bb-portal.mercedes-benz.com under Contact. Ihre Ansprechpartner für Russland Jörg Walter als Ansprechpartner für Russland sowie alle weiteren Ansprechpartner des ABH-Zentrums finden Sie in der Ansprechpartner-Datenbank im Aufbauhersteller-Portal: https://bb-portal.mercedes-benz.com unter Kontakt. Your contacts for Russia The details for Jörg Walter, the contact person for Russia, as well as all other Bodybuilder Center contacts can be found on the Bodybuilder Portal in the Contacts database: https://bb-portal.mercedes-benz.com under Contact. 20 Teamwork Sprinter Classic 21

11 »Der Citan rundet unser Produktportfolio vor allem im Stadtlieferverkehr ab und ermöglicht es uns, gemeinsam mit den Aufbauherstellern, die spezifischen Transportansprüche unserer Kunden noch flexibler zu erfüllen.«der agile City-Van von Mercedes-Benz begeistert durch seine Anpassungsfähigkeit und sein großes Leistungsspektrum in jeder Situation. The agile city van from Mercedes-Benz excels with its high adaptability and great performance spectrum in any situation. Markus Wiest, Produktmanager Citan 22 Citan Citan 23

12 Wenn sich im City-Verkehr Flexibilität und Wirtschaftlichkeit, verlässliche Qualität und ein faszinierendes Fahrzeugkonzept mit vorbildlichen Services und Sicherheits- Features (wie z.b. serienmäßiges ESP) in diesem Maße verbinden, dann kann es nur der Citan sein. Der agile Vollprofi von Mercedes-Benz hat alles, was ein Stadtlieferwagen braucht, und fährt seine Stärken im innerstädtischen und regionalen Verteilerverkehr voll aus. Mit seinen drei Modellvarianten und Längen, den unterschiedlichen Motorisierungen, Gewichtsklassen, Ausstattungen und Farben ist der Citan die ideale Basis für individuelle Branchenlösungen. Bei der bedarfsgerechten Anpassung können die Aufbauhersteller natürlich auch beim jüngsten Transporter mit Stern auf die umfassende Unterstützung des Aufbauhersteller-Zentrums von Mercedes-Benz Vans zählen. There s only one city van that can combine flexibility, economy, dependable quality and a sensational vehicle concept with outstanding services and safety features (such as ESP as standard) to such a high degree of perfection: the Citan. The agile all-round professional from Mercedes-Benz comes with everything a city delivery vehicle needs, and exploits its strengths to the full in both urban and regional distribution transport. Thanks to its three model variants and lengths, and the choice of engines, weight classes, equipment features and colours, the Citan provides the ideal basis for individual sector solutions. Needless to say, bodybuilders can rely on the extensive support offered by the Mercedes-Benz Vans Bodybuilder Center when customising the latest van model to bear the three-pointed star.»the Citan rounds off our product portfolio, particularly in the urban delivery segment, and gives us even greater flexibility for fulfilling the specific transport requirements of our customers in partnership with the bodybuilders.«markus Wiest, Product Manager Citan Citan 2013 Einsatztermine Introduction dates Aufbaulängen Body lengths Kompakt (A1) Linkslenker und Rechtslenker Compact (A1) left-hand and right-hand drive Motorvarianten Engine variants 111 CDI 112 Ausstattung Equipment Lack Paintwork Monat Month Amarenarot amarena red Pfeffergrün pepper green Kieselgrau pebble grey Dravitschwarz metallic dravite black metallic Delfingrau dolphin grey Kornelitblau metallic kornelite blue metallic Limonitbraun metallic limonite brown metallic Tenoritgrau metallic tenorite grey metallic Bornitrot metallic bornite red metallic Automatic air conditioning Citan als mobile Werkstatt. Citan as a mobile workshop. Citan als Kühlfahrzeug. Citan as a refrigerator vehicle. Seine besten Seiten? Der Citan hat viele! Der kompakte City-Van besticht durch ein auf- und umbaufreundliches Raumkonzept, das sich maßgenau an unterschiedlichste Einsätze anpassen lässt. Der breite Rohbau des Citan ermöglicht den Umbau des Fahrzeuges für die komfortable Beförderung von mobilitätseingeschränkten Personen. Die vielfach erprobten Komponenten und langen Wartungsintervalle in Verbindung mit dem dichten, 24/7-verfügbaren Servicenetz von Mercedes-Benz sorgen für eine hohe Zuverlässigkeit. So kann der Citan auch im anspruchsvollen Einsatz als Kühlfahrzeug oder mobile Werkstatt auf der ganzen Linie überzeugen. Der kompakte und wendige Allrounder bringt Handwerker, Werkzeuge und Material effizient an Ort und Stelle. Denn das BlueEFFICIENCY-Paket umfasst die ECO Start-Stopp-Funktion, ein Batterie- und Generatormanagement sowie rollwiderstandsoptimierte Reifen. Erreicht werden so niedrigste Verbrauchswerte ab 4,3 l/100 km und ein CO2-Ausstoß ab 112 g/km. Damit setzt der Mercedes-Benz Citan nachhaltig Maßstäbe in seiner Klasse. Citan für eingeschränkte Mobilität. Citan for passengers with restricted mobility. What s its best side? The Citan has so many! The compact city van impresses with a spatial concept that allows easy body mounting and conversions and can be exactly tailored to all sorts of different applications. The Citan s broad bodyshell allows the vehicle to be converted for comfortably transporting passengers with restricted mobility. Excellent reliability is ensured by the tried-and-proven components and long maintenance intervals combined with the close-knit Mercedes-Benz service network offering 24/7 availability. This allows the Citan to impress in every respect, even when subject to the demands of operation as a refrigerator vehicle or mobile workshop. The compact and nimble all-rounder efficiently transports tradespeople, tools and materials to where they re needed. This is thanks to the BlueEFFICIENCY package comprising the ECO start/stop function, battery and generator management, as well as low rolling resistance tyres. The result is fuel consumption as low as 4.3 l/100 km and CO2 emissions from just 112 g/km. Figures which allow the Mercedes-Benz Citan to set the benchmark in its class for a long time to come. 24 Citan Citan 25

13 VanPartner by Mercedes-Benz This status is additionally a prerequisite for concluding further contracts with Mercedes-Benz Vans. Communications with the backing of a powerful brand. Being a certified VanPartner by Mercedes-Benz entitles you to actively use this reputable label in conjunction with your own brand name in promotional material, e.g. when designing advertisements, brochures, flyers and banners. To help you with this, Mercedes-Benz Vans has published bodybuilder communications guidelines. Bei der Realisierung von perfekten Aufbaulösungen arbeiten die Aufbauhersteller und Mercedes-Benz als Grundfahrzeughersteller eng zusammen. Die hohe Stufe der Zusammenarbeit stellt dabei das Partnerprogramm VanPartner by Mercedes-Benz dar. Ein neues Zertifikat verleiht dieser intensiven Partnerschaft besonderen Ausdruck. Über 70 zertifizierte VanPartner by Mercedes-Benz mit rund 280 Produkten nutzen die lukrativen Möglichkeiten des Zusammenarbeitsmodells für ihre Fahrzeugvermarktung auf der VanPartner-Plattform: Möchten auch Sie als zertifizierter VanPartner by Mercedes-Benz bei gemeinsamen Kunden und Mercedes-Benz Verkäufern punkten? Renate Fleisch, die Marketingexpertin von VanPartner by Mercedes-Benz, erläutert Ihnen die Vorteile. Ausgezeichnet in Qualität, Service und Vertrieb. Das Zertifikat signalisiert den Kunden, jeder VanPartner by Mercedes Benz erfüllt sehr hohe Ansprüche in Qualität, Service und Vertrieb. Dies garantiert die Prüfung und Bewertung nach einheitlichen Maßstäben. Empfohlen für nationale Zweirechnungsgeschäfte. Nach Ihrer Ernennung als zertifizierter VanPartner by Mercedes-Benz werden Sie unseren gemeinsamen Kunden für die Abwicklung von nationalen Zweirechnungsgeschäften empfohlen. Zusätzlich gilt der Status als Voraussetzung für den Abschluss weiterer Verträge mit Mercedes-Benz Vans. Kommunikation an der Seite einer starken Marke. Als zertifizierter VanPartner by Mercedes-Benz können Sie aktiv mit diesem renommierten Label in Verbindung mit Ihrem eigenen Markennamen werben, etwa zur Gestaltung von Anzeigen, Broschüren, Flyern und Bannern. Die Aufbauhersteller-Kommunikationsrichtlinie von Mercedes-Benz Vans unterstützt Sie dabei. Informationsplattform für Unternehmen & Produkte. Sie haben die Möglichkeit, Ihr Unternehmen und Ihre Produkte gemeinsam mit Mercedes-Benz im Internet auf zu präsentieren. Damit steigern Sie Ihre Bekanntheit und Vertriebschancen national und international deutlich. Zudem können Sie hier Ihre Produkte, Ansprechpartner und Firmeninformationen kostenfrei veröffentlichen sowie detailliert über Ihre Aus-, Aufund Umbauleistungen informieren. In order to turn superb body solutions into reality, the bodybuilders and Mercedes-Benz as manufacturer of the basic vehicle work very closely together. The VanPartner by Mercedes-Benz programme represents the highest level of collaboration. There is now a new certificate as further endorsement of this intense level of partnership. More than 70 certified VanPartners by Mercedes-Benz with around 280 products capitalise on the lucrative possibilities offered by the collaborative model to market their vehicles on the VanPartner platform: Would you also like to make a great impression on mutual customers and Mercedes-Benz salespeople by becoming a certified VanPartner by Mercedes-Benz? Renate Fleisch, the marketing expert for VanPartner by Mercedes-Benz, explains all the benefits. Excellent quality, service and sales & marketing. The certificate lets customers know that every VanPartner by Mercedes-Benz meets very high standards for quality, service and sales & marketing. This is guaranteed by testing and evaluation based on standardised criteria. Recommended for national dual-invoice transactions. Once you have been designated a certified VanPartner by Mercedes-Benz, your company will be recommended to our mutual customers for handling national dual-invoice transactions. Information platform for company and products. You have the chance to present your company and products jointly with Mercedes-Benz online at This gives a tremendous boost to your prominence and sales opportunities, both nationally and internationally. What s more, you are able to publish your products, contact persons and company details here free of charge, as well as provide detailed information on your outfitting, body mounting and conversion services. Wettbewerbsvorsprung für VanPartner by Mercedes-Benz: Die Vorteile durch die gemeinsamen Vermarktungsmöglichkeiten eröffnen wir nur ausgewählten Aufbauherstellern, die den Anforderungen im Bereich der individuellen Aufbaulösungen entsprechen. Abgesichert wird dieser Qualitätsanspruch durch den VanPartner by Mercedes-Benz Bewertungsprozess. Competitive edge for VanPartners by Mercedes-Benz: The advantages offered by the joint marketing opportunities are only available to selected bodybuilders who fulfil the exacting requirements set for customised body solutions. The VanPartner by Mercedes-Benz evaluation process ensures this quality pledge is met. Renate Fleisch Marketing-Ansprechpartnerin von VanPartner by Mercedes-Benz freut sich über Fragen und Feedback unter: Marketing Contact for VanPartner by Mercedes-Benz would be delighted to receive any questions or feedback: Ausgezeichnete Vermarktungsmöglichkeiten mit Brief und Siegel. Outstanding marketing opportunities documented and certified. 26 VanPartner by Mercedes-Benz VanPartner by Mercedes-Benz 27

14 Der NEUE BEWERTUNGSPROZESS THE NEW EVALUATION PROCESS in den aufstrebenden Wachstumsmärkten aktiv. Natürlich möchten auch diese die Vermarktungsvorteile von VanPartner by Mercedes-Benz nutzen, unterstreicht die ABH-Prozessmanagerin Mariya Trencheva. Der neue Bewertungsprozess macht den Weg für Aufbauhersteller zum VanPartner by Mercedes-Benz schneller und einfacher. Wie läuft die neue Bewertung nun im Einzelnen? Mariya Trencheva erläutert: Voraussetzung ist, dass sich der Aufbauhersteller mit Firmensitz im Aufbauhersteller-Portal registriert. active in the up-and-coming emerging markets. Of course, these bodybuilders also wish to make the most of the marketing benefits offered by VanPartner by Mercedes-Benz, explains Bodybuilder Process Manager Mariya Trencheva. The new evaluation process opens up an easier, faster route to the status of VanPartner by Mercedes-Benz for bodybuilders. How does the new evaluation process work exactly? Mariya Trencheva explains: It requires the bodybuilder to register in the Bodybuilder Portal with company headquarters. The market VanPartner by Mercedes-Benz Bewertung Evaluation Registrierte Aufbauhersteller Registered bodybuilders Spartenwahl Select business unit VAN TRUCK BUS Anforderungsprofil Requirement profile Anforderungsprofile in der ABH-Workbox Requirement profiles in the BB Workbox Führung durch das Anforderungsprofil Guided through the requirement profile Antrag senden Submit application 1. Anforderungen bestätigen Confirm requirements 2. Dokument hochladen Upload document 3. Antrag absenden Submit application Bewertung Evaluation Prüfung der Daten und Bewertung durch die Fachbereiche Checking of data and evaluation by the individual divisions Validierungsbesuch Validation visit Vor-Ort-Besuch On-site visit Unterschreiben der Vereinbarung zur kommunikativen Zusammenarbeit Signing of the agreement on communications collaboration Gesamtbewertung Overall evaluation Statusvergabe: Status awarded: VanPartner by Mercedes-Benz Zertifikat-Übergabe Certificate delivered Ablehnung Rejection Aufbauhersteller Bodybuilder Daimler AG Auf dem Weg zu VanPartner by Mercedes-Benz. The route to VanPartner by Mercedes-Benz. Neuer Bewertungsprozess ab Herbst 2013 im Aufbauhersteller-Portal verfügbar. New evaluation process available in the Bodybuilder Portal from autumn Erfolgreiche Zusammenarbeit weltweit einheitlich und klar definiert. Mit dem neuen Bewertungsprozess realisiert das Aufbauhersteller-Zentrum von Mercedes-Benz Vans ein zukunftsorientiertes Zusammenarbeitsmodell, das alle anderen Vorgängermodelle ablöst und ausschließlich den international einheitlichen Status des VanPartner by Mercedes-Benz bietet als höchste Stufe der Zusammenarbeit. Um den Aufbauherstellern und Mercedes-Benz Vans als Grundfahrzeughersteller im Partnerprogramm VanPartner by Mercedes-Benz eine noch erfolgreichere Zusammenarbeit zu ermöglichen, wurde die Bewertung von potenziellen Partnern konsequent neu gestaltet. Im Blickpunkt standen dabei die vereinfachte Bearbeitung sowie die internationale Ausrichtung. Damit folgen wir den wachsenden Anforderungen der Aufbauhersteller. Neben den klassischen Kernmärkten sind viele ebenso Successful collaboration clearly defined and standardised worldwide. With its new evaluation process, the Mercedes-Benz Vans Bodybuilder Center is implementing a forward-looking collaborative model, which supersedes all previous models and now offers just the internationally standardised status of VanPartner by Mercedes-Benz the highest level of collaboration together. In order to allow the bodybuilders and Mercedes-Benz Vans as manufacturer of the basic vehicle to work together even more successfully under the umbrella of the VanPartner by Mercedes-Benz programme, the evaluation process for potential partners has undergone a thorough overhaul. The main priorities here were simplified processing and a more international outlook. In this way, we are responding to bodybuilders growing requirements. Besides the classic core markets, many are also Außerdem muss der Markt, in dem der Aufbauhersteller seinen Sitz hat, für die Bewertung freigeschaltet sein. Damit wird die Ansicht Mein Partnerstatus im Profil des Aufbauherstellers im ABH-Portal aktiviert. Hier befindet sich das Anforderungsprofil, das länder- und spartenspezifisch konfiguriert ist. Die Anforderungen können per Mausklick bestätigt und die notwendigen Nachweisdokumente einfach hochgeladen werden. Nachdem der Aufbauhersteller das Anforderungsprofil vollständig ausgefüllt und versendet hat, wird dieses vom Aufbauhersteller-Management im jeweiligen Markt geprüft und bewertet. Ansprechpartnerin Mariya Trencheva, ABH-Prozessmanagerin, freut sich über Fragen und Feedback unter in which the bodybuilder s headquarters is located must furthermore be activated for the evaluation. In this case, the My partner status view in the bodybuilder s profile on the Bodybuilder Portal will become active. This is where the requirement profile can be found that is configured for the specific country and business unit. The requirements can be confirmed with a click of the mouse, and the necessary supporting documents simply uploaded. Once the bodybuilder has fully completed and submitted the requirement profile, it will be checked and evaluated by the Bodybuilder Management Team in the respective market. Contact Mariya Trencheva, BB Process Manager, would be delighted to receive any questions or feedback: 28 Bewertungsprozess Evaluation Process 29

15 Van Modification Center Individuelle Umbaulösungen ab Werk! Custom-made conversions ex factory! VMC-Umbaulösungen Sprinter VMC Sprinter conversions Mastercode Master code Auslieferung Delivery Luftfeder Air springs PL9 EU27-Staaten EFTA-Staaten Slowenien, Türkei, Israel Korea, Thailand EU27 states EFTA states Slovenia, Turkey, Israel Korea, Thailand Retarder Retarder PB2 EU27-Staaten EFTA-Staaten EU27 states EFTA states Tiefrahmen Low-frame chassis PT1 EU27-Staaten EFTA-Staaten Australien, Türkei Neuseeland EU27 states EFTA states Australia, Turkey New Zealand Wer als Aufbauhersteller oder Endkunde nach einer individuellen Mercedes-Benz Sprinter-Umbaulösung sucht, die gleichzeitig den hohen Mercedes-Benz Qualitätsanspruch voll erfüllt, der wird im Van Modification Center (VMC) sicher fündig. Die Produkte aus dem VMC erfüllen spezifische Kundenwünsche ab Werk. Da Daimler für das Gesamtfahrzeugkonzept verantwortlich zeichnet, erhalten Sie vom Van Modification Center absolut vollwertige Mercedes-Benz Qualitätsprodukte inklusive Entwicklungsfreigabe, Service und Gewährleistung aus einer Hand. Starke Vorteile, die innerhalb von nur fünf Werktagen zusätzlich zum Gesamtliefertermin erhältlich sind. Drei Qualitätsprodukte ein sicherer Vertriebsweg. Das VMC ist die verlängerte Werkbank der Transporterwerke Düsseldorf und Ludwigsfelde. Hier werden Umbauarbeiten für den Sprinter vorgenommen, die nicht direkt am Band realisierbar sind. Derzeit werden im VMC die Produkte Retarder, Luftfeder und Tiefrahmen in den Sprinter verbaut und direkt ab Werk international in zahlreiche Länder ausgeliefert. Die Abwicklung erfolgt einfach und schnell mit dem Master- und Kundenwunschcode. Klingt interessant? Dann können Sie sich von der Hotline des Van Modification Centers ausführlich über Ihre individuellen Möglichkeiten beraten lassen. Any bodybuilder or end customer seeking an individually tailored Mercedes-Benz Sprinter conversion, which at the same time meets the high quality standards of Mercedes-Benz, is bound to find what they are looking for at the Van Modification Center (VMC). The products from the VMC meet specific customer requirements ex factory. As Daimler assumes responsibility for the overall vehicle concept, you are assured of getting Mercedes-Benz quality products of the very highest calibre from the Van Modification Center including development approval, service and warranty from a single source. Powerful benefits that are yours to enjoy within just five working days after the final delivery date. Three quality products one sure sales channel. The VMC acts as a workbench extension for the van plants in Düsseldorf and Ludwigsfelde. This is where modification work is carried out on the Sprinter that cannot be performed directly on the production line. Products currently installed in the Sprinter at the VMC and supplied direct from the factory to many countries around the world include the retarder, air springs and low-frame chassis. Processing is quick and simple using the master code and customer request code. Got you interested? Then just contact the Van Modification Center hotline for detailed advice on your individual options. Individuelle Umbaulösung ab Werk in Mercedes-Benz Qualität. Custom-made conversions ex factory in Mercedes-Benz quality. Ihre Ansprechpartner VMC allgemein: Thomas Kamphausen, PreSales Vario und VMC: VMC-Baubarkeitsanfragen: Patrick Rudolph, Technische Beratung: Your contacts VMC general queries: Thomas Kamphausen, PreSales Vario and VMC: VMC constructability queries: Patrick Rudolph, Technical Advisory Service: 30 Van Modification Center Van Modification Center 31

16 Mehrstufige Typgenehmigung Multi-stage type approval Vorgenommene Veränderungen am Grundfahrzeug sind genehmigungspflichtig. Any modifications carried out on the basic vehicle are subject to approval. Für diesen Umfang wird die erste EG-Typgenehmigung ausgestellt. Daraufhin setzt der Hersteller der zweiten Fertigungsstufe den Aufbau auf das Fahrgestell und führt das vervollständigte Fahrzeug zur Typgenehmigung vor. Jede von Ihnen als Aufbau hersteller vorgenommene Veränderung am Grundfahrzeug muss zusätzlich genehmigt werden. Dies beinhaltet auch Mercedes-Benz VanSolution-Umfänge. VMC-Umfänge ab Werk sind davon aus genommen. Diese werden direkt durch die Daimler AG genehmigt. The first EC type approval certificate will be issued for this. Subsequently, the second manufacturer will assemble the body on the chassis and present the finished vehicle for type approval. Separate approval must be obtained for every modification to the basic vehicle carried out by you as the bodybuilder. This also applies to Mercedes-Benz VanSolution scopes. VMC specifications supplied ex factory are excluded though, as approval is obtained for them directly by Daimler AG. Die Richtlinie 2007/46/EG der Europäischen Union bildet die Vorgabe für die Genehmigung von Kraftfahrzeugen und Kraftfahrzeuganhängern sowie von Systemen, Bauteilen und selbstständigen technischen Einheiten für diese Fahrzeuge. Jeder am Bau eines Fahrzeugs beteiligte Hersteller muss für seine Fertigungsstufe den entsprechenden Teil der Bescheinigung ausfüllen. Mit der Richtlinie wird auch eine neue Methode der EG-Typgenehmigung eingeführt, nämlich das Mehrstufen-Genehmigungs verfahren. Wie bereits der Name andeutet, umfasst es mehrere Stufen: Zunächst führt der Hersteller der ersten Fertigungsstufe die Typgenehmigung des Fahrgestells inklusive der Antriebseinheit, der Räder, der Aufhängung, der Bremsanlagen usw. durch. Kategorie Category Neuer Fahrzeugtyp New vehicle type The European Union s Directive 2007/46/EC establishes a framework for the approval of motor vehicles and their trailers, and of systems, components and separate technical units intended for such vehicles. Every manufacturer involved in the production of a vehicle must fill in the part of the certificate of conformity relating to their particular stage. The Directive also introduces a new method of EC type approval, namely the multi-stage approval process. As the name indicates, this comprises multiple stages: firstly, the initial manufacturer will obtain type approval for the chassis, including the engine, wheels, suspension, brakes, etc. Bestehender Fahrzeugtyp Existing vehicle type HQ MPC BB ETG HQ ECWVTA HQ Nationale Kleinserie Nat. small series MPC Ohne ETG HQ Without ECWVTA HQ ECWVTA I ECWVTA II, EC small series 1, nat. small series 2, individual approval ECWVTA I Nat. small series 1,2 Nat. small series 2,3 Nat. small series 2, individual approval Nat. small series 2, individual approval M1 Fahrzeug mit besonderer Zweckbestimmung special-purpose vehicle ECWVTA I > ETG I ECWVTA II > ETG II Nat. small series > nationale Kleinserie EC small series > EG Kleinserie Individual approval > Einzelgenehmigung 1 EC small series > limited to 1000 (M1) units per year / 2 National small series > limited to 250 (M2, M3 N2) /500 (N1) units per year / 3 Further approval steps are limited by the limits of the first national small series approval N1 vervollständigt completed N1, N2, M2,M3 N2 Fahrzeug mit besonderer Zweckbestimmung special-purpose vehicle completed completed Einsatztermine für die mehrstufige Typgenehmigung EU. Introduction dates for EU multi-stage type approval Kontakt Ihre Fragen zur mehrstufigen Typgenehmigung 2007/46/EG, Annex XVII, werden unter beantwortet. Contact You can send any questions you have regarding multi-stage type approval 2007/46/EC, Annex XVII, to Weitere Informationen finden Sie in den ABH-Infos 08/2012 und 04/2013 (ETG für Tiefrahmen). Further information can be found in Bodybuilder Information 08/2012 and 04/2013 (ECWVTA for low-frame chassis). 32 Typgenehmigung Multi-stage type approval 33

17 Seit das Aufbauhersteller-Portal online ist, steigen die Zugriffe weltweit. Das liegt vor allem an der Qualität und Fülle der bereitgestellten Tools und Informationen und daran, dass wir die heutige internationale Business-to-Business-Plattform seit dem Start im Jahr 2004 in Funktion, Design und Sprachversionen laufend weiter verbessern. Ever since the Bodybuilder Portal has been online, the number of visits to it has been increasing worldwide. This is mostly down to the quality and breadth of the tools and information provided there and the fact that we have not stopped improving today s international B2B platform in terms of function, design and language versions since it was first launched in https://bb-portal.mercedes-benz.com 11 verfügbare Sprachversionen language versions available Seitenzugriffe monatlich page views every month Das ABH-Portal ist heute informativer, individueller, intuitiver und internationaler als je zuvor. Today, the Bodybuilder Portal is more informative, individual, intuitive and international than ever before verfügbare registrierte Aufbauhersteller weltweit registered bodybuilders worldwide Dokumente documents available 34 bb-portal bb-portal 35

18 Gewusst wie! That s the way! Das Aufbauhersteller-Portal gezielt nutzen! Use the Bodybuilder Portal effectively! Je nach Geschäftsbeziehung eröffnen sich Ihnen als Aufbauhersteller verschiedene Möglichkeiten zur Information und Optimierung Ihrer Geschäftsabläufe. Leistungen Services Ansprechpartner-Datenbank Contacts database Aufbaurichtlinien Body/equipment mounting directives Betriebsanleitungen Operating Instructions mbvans aufbau plus Produktbroschüren Product brochures Angebotszeichnungen Quotation drawings Auftragsdatensystem Order data system Ausstattungsbeschreibungen Equipment descriptions Fahrerhaus- und Fahrgestellzeichnungen Cab and chassis drawings Fahrleistungs- und Motordiagramme Performance and engine charts Nebenantriebe Power take-offs Aufbauhersteller-Information Bodybuilder Information Technische Datenblätter Technical data sheets Technische Bescheinigung Letter of no objection Angebotsanfragensystem Request for quotation system Basis für Einrechnungsgeschäfte Basis for single-invoice transactions Empfehlung für Zweirechnungsgeschäfte Recommendation for dual-invoice transactions Nutzung von VanPartner Logo und Schriftzug Use of VanPartner logo and lettering Partnerzertifikat Partner certificate Nicht registrierte Aufbauhersteller Non-registered bodybuilders Depending on your business relationship, you have various options open to you as a bodybuilder for obtaining information and optimising your business processes. Registrierte Aufbauhersteller Registered bodybuilders VanPartner by Mercedes-Benz»Wir stellen den registrierten Usern und VanPartnern by Mercedes-Benz laufend neue Inhalte, Tools und Funktionen zur Verfügung.«Simone Kehr, Marketing & Strategie ABH-Portal Das Aufbauhersteller-Portal von Mercedes-Benz ist die internationale Business-to-Business-Plattform für den Austausch zwischen Ihnen als Aufbauhersteller und Mercedes-Benz Vans. Es bietet Ihnen alles, um Ihre Arbeitsabläufe noch erfolgreicher zu gestalten. Dafür stellen wir den registrierten Usern und VanPartner by Mercedes-Benz laufend neue Inhalte, Tools und Funktionen zur Verfügung. Profitieren Sie von unseren neuen Systemen und Tools im Aufbauhersteller-Portal. Nationale und internationale Ansprechpartner auf einen Klick Sind Sie auf der Suche nach einem kompetenten Ansprechpartner für ein spezielles Anliegen? Dann werden Sie in der aktualisierten Ansprechpartner-Datenbank im Aufbauhersteller-Portal ganz schnell fündig! Unter Kontakt haben Sie Zugang zur Ansprechpartner-Datenbank. Hier finden Sie alle für Ihre Belange als Aufbauhersteller relevanten Ansprechpartner von Daimler. Außerdem finden Sie hier die Kontaktdaten aller internationalen und nationalen Ansprechpartner vor Ort in Ihrem Markt. Ihre Ansprechpartner stehen Ihnen telefonisch oder per zur Verfügung. The Bodybuilder Portal from Mercedes-Benz provides an international B2B platform for the exchange between you the bodybuilder and Mercedes-Benz Vans. It offers you everything you need for making your workflows even more successful. For this purpose, we constantly make new content, tools and functions available for registered users and VanPartners by Mercedes-Benz. Make the most of our new systems and tools in the Bodybuilder Portal. National and international contacts just a click away Are you searching for an expert contact for a specific matter? Then you need look no further than the updated contacts database in the Bodybuilder Portal! Go to Contact to access the contacts database. Here you will find all the appropriate contacts at Daimler for your bodybuilder requirements. The database also includes the contact details for all international and national contacts in your local market. You are able to get in touch with your contacts by telephone or .»we are constantly making new content, tools and functions available for registered users and VanPartners by Mercedes-Benz.«Simone Kehr, Marketing & Strategy Bodybuilder Portal 36 bb-portal bb-portal 37

19 CoC-Daten online verfügbar CoC data available online auftragsdatensystem Order data system Ab August 2013 stehen Ihnen die CoC-Daten für Ihr Grundfahrzeug jetzt auch online im ABH-Portal zur Verfügung für eine schnelle und komfortable Bearbeitung. Die Daten werden Sie zukünftig unter Mein Portal > Meine Auftragsdaten im Reiter Zulassungsdaten finden. Technische Bescheinigung Technische Bescheinigung online beantragen und verwalten! Wollen Sie ein Fahrzeug um Umfänge erweitern, die nicht in der Aufbaurichtlinie zu finden sind? Dann können Sie dafür eine Technische Bescheinigung für ein oder mehrere Fahrzeuge beantragen. Mit dem neuen Online-Tool, welches Ihnen ab 2014 zur Verfügung steht, funktioniert die Beantragung und Bearbeitung jetzt noch schneller. Und so einfach geht s: 1. Voraussetzung zur Nutzung des Tools ist die Registrierung im Aufbauhersteller-Portal. Danach steht Ihnen das neue Online-Tool unter Mein Portal > Meine Bescheinigungen zur Verfügung. 2. In diesem Bereich können Sie fünf Arten von Bescheinigungen beantragen: + Erhöhte Anhängelast + EMV-Bescheinigungen (Einbau von elektrischen oder elektronischen Geräten) + Erhöhung des zulässigen Gesamtgewichts oder der Achslasten + Bescheinigung für Auf-, An-, Umbauten + Spezialaufträge, wie ABH-Management-Großaufträge (Flotte) oder sonstige Spezialaufträge From August 2013, the CoC data for your basic vehicle will also be available online in the Bodybuilder Portal for quick, convenient processing. In future, you will be able to find the data under My Portal > My order data in the Registration data tab. Letters of no objection Letters of no objection can be applied for and managed online! Do you wish to add equipment to a vehicle that isn t included in the body/equipment mounting directives? Then you can apply for a letter of no objection for it to cover either one or multiple vehicles. And with the new online tool that will become available in 2014, submitting and processing the application will be made even quicker. Here s how simple it is: 1. To be able to use the tool, you must be registered in the Bodybuilder Portal. You will then find the new online tool under My Portal > My letters of no objection. 2. Here, you are able to apply for five different types of letter of no objection: + Increased towing capacity + EMC certification (installation of electrical or electronic equipment) + Increase in the permissible gross vehicle weight or axle loads + Letter of no objection for bodies, attachments and conversions + Special orders, such as Bodybuilder Management fleet orders or other types of special order Prozesse weiter optimieren das Aufbauhersteller-Portal unterstützt Sie mit einem neuen Service-Feature. Wie bisher schon für Einrechnungsgeschäfte, können die im Aufbauhersteller-Portal registrierten Aufbauhersteller ab dem 3. Quartal 2013 auch die Auftragsdaten für Zweirechnungsgeschäfte abrufen. Der Fertigstellungstermin und die Konfiguration sowie eventuelle Konfigurationsänderungen von Mercedes-Benz Nutzfahrzeugen stehen hier tagesaktuell bereit. Dies ermöglicht Ihnen, die Prozesse von Mercedes-Benz Vans mit Ihren eigenen abzugleichen als Basis für eine termingerechte Produktionsplanung und Optimierung der Durchlaufzeiten. Rasch informieren bei Generalunternehmerschaften von Daimler werden die relevanten Daten von Mercedes-Benz Vans automatisch im Profil des Aufbauherstellers hinterlegt. Unter Meine Auftragsdaten lassen sich diese Daten nun auch für Fahrzeuge aus Zweirechnungsgeschäften einsehen. Unter Meine Auftragsdaten legen Sie den Auftrag in Ihrer Auftragsliste mit einem Klick auf Neuer Auftrag an. Dabei müssen Sie lediglich folgende Angaben machen: die Auftragsnummer und den MBAS-PIN-Code, oder die Auftragsnummer und das Baumuster, oder die Fahrgestellnummer. Die entsprechenden Angaben sind der Auftragsbestätigung zu entnehmen. Noch einfacher geht s, wenn im Auftrag die Direktlieferung des Grundfahrzeugs an den Aufbauhersteller hinterlegt ist. Dann werden Ihnen die Daten automatisch angezeigt. Alles Weitere dazu erfahren Sie über eine Aufbauhersteller-Information, sobald die geänderte Funktionalität im Einsatz ist. noch fragen? Further optimise processes the Bodybuilder Portal helps you do just that with a new service feature. As was already the case with single-invoice transactions, bodybuilders registered in the Bodybuilder Portal will also be able to call up the order data for dual-invoice transactions from the 3rd quarter of The up-to-date completion date, configuration and any configuration changes for Mercedes-Benz commercial vehicles are made available here. This enables you to align your own processes with those of Mercedes-Benz Vans providing the ideal basis for punctual production planning and optimised throughput times. Rapid information in the case of general contractor arrangements with Daimler, the corresponding data from Mercedes-Benz Vans is automatically stored in the bodybuilder s profile. By going to My order data, it is now also possible to view the data for dual-invoice transaction vehicles. In My order data, create the order in your order list by clicking on New order. You only need to enter the following details for this: the order number and MBAS PIN code, or the order number and model variant number, or the chassis number. The relevant information can be found on the order confirmation. It s even easier if direct delivery of the basic vehicle to the bodybuilder is specified in the order. In this case, the data will be shown automatically. A Bodybuilder Information telling you more about this will be sent as soon as the functionality changes have been implemented. Any more questions? 3. Ihre beantragten Bescheinigungen können Sie jederzeit unter Meine Bescheinigungen einsehen und verwalten. Ansprechpartnerin Simone Kehr, Marketing-Ansprechpartnerin für das Aufbauhersteller-Portal freut sich über Fragen und Feedback unter: 3. You can view and manage the letters of no objection you have applied for at any time under My letters of no objection. Contact Simone Kehr, Marketing Contact for the Bodybuilder Portal, would be delighted to receive any questions or feedback: Antwort geben Ihnen kurze Videos, die Ihnen die wichtigsten Funktionen erklären. Die Videos und die Portalbroschüre mit weiteren Informationen finden Sie unter Informationen > Was erwartet mich?. Außerdem stehen Ihnen auf verschiedenen Seiten weitere Videos zur Verfügung, die Ihnen gezielt die an dieser Stelle benötigte Funktionalität erklären. Short videos explaining the key functions might be able to provide the answer. The videos and the Portal brochure containing further useful information can be found under Information > What can I expect?. You will furthermore find videos on various pages of the Portal explaining the specific functionality at that particular point. 38 bb-portal bb-portal 39

20 40

Customer-specific software for autonomous driving and driver assistance (ADAS)

Customer-specific software for autonomous driving and driver assistance (ADAS) This press release is approved for publication. Press Release Chemnitz, February 6 th, 2014 Customer-specific software for autonomous driving and driver assistance (ADAS) With the new product line Baselabs

Mehr

1. General information... 2 2. Login... 2 3. Home... 3 4. Current applications... 3

1. General information... 2 2. Login... 2 3. Home... 3 4. Current applications... 3 User Manual for Marketing Authorisation and Lifecycle Management of Medicines Inhalt: User Manual for Marketing Authorisation and Lifecycle Management of Medicines... 1 1. General information... 2 2. Login...

Mehr

Titelbild1 ANSYS. Customer Portal LogIn

Titelbild1 ANSYS. Customer Portal LogIn Titelbild1 ANSYS Customer Portal LogIn 1 Neuanmeldung Neuanmeldung: Bitte Not yet a member anklicken Adressen-Check Adressdaten eintragen Customer No. ist hier bereits erforderlich HERE - Button Hier nochmal

Mehr

Lehrstuhl für Allgemeine BWL Strategisches und Internationales Management Prof. Dr. Mike Geppert Carl-Zeiß-Str. 3 07743 Jena

Lehrstuhl für Allgemeine BWL Strategisches und Internationales Management Prof. Dr. Mike Geppert Carl-Zeiß-Str. 3 07743 Jena Lehrstuhl für Allgemeine BWL Strategisches und Internationales Management Prof. Dr. Mike Geppert Carl-Zeiß-Str. 3 07743 Jena http://www.im.uni-jena.de Contents I. Learning Objectives II. III. IV. Recap

Mehr

Einsatz einer Dokumentenverwaltungslösung zur Optimierung der unternehmensübergreifenden Kommunikation

Einsatz einer Dokumentenverwaltungslösung zur Optimierung der unternehmensübergreifenden Kommunikation Einsatz einer Dokumentenverwaltungslösung zur Optimierung der unternehmensübergreifenden Kommunikation Eine Betrachtung im Kontext der Ausgliederung von Chrysler Daniel Rheinbay Abstract Betriebliche Informationssysteme

Mehr

job and career at HANNOVER MESSE 2015

job and career at HANNOVER MESSE 2015 1. Überschrift 1.1 Überschrift 1.1.1 Überschrift job and career at HANNOVER MESSE 2015 Marketing Toolkit DE / EN 1 Inhalte Smart Careers engineering and technology 1 Logo Seite 3 2 Signatur Seite 4 3 Ankündigungstext

Mehr

Exercise (Part II) Anastasia Mochalova, Lehrstuhl für ABWL und Wirtschaftsinformatik, Kath. Universität Eichstätt-Ingolstadt 1

Exercise (Part II) Anastasia Mochalova, Lehrstuhl für ABWL und Wirtschaftsinformatik, Kath. Universität Eichstätt-Ingolstadt 1 Exercise (Part II) Notes: The exercise is based on Microsoft Dynamics CRM Online. For all screenshots: Copyright Microsoft Corporation. The sign ## is you personal number to be used in all exercises. All

Mehr

p^db=`oj===pìééçêíáåñçêã~íáçå=

p^db=`oj===pìééçêíáåñçêã~íáçå= p^db=`oj===pìééçêíáåñçêã~íáçå= Error: "Could not connect to the SQL Server Instance" or "Failed to open a connection to the database." When you attempt to launch ACT! by Sage or ACT by Sage Premium for

Mehr

In vier Schritten zum Titel. erfolgreichen Messeauftritt. Four steps to a successful trade fair. Hier beginnt Zukunft! The future starts here!

In vier Schritten zum Titel. erfolgreichen Messeauftritt. Four steps to a successful trade fair. Hier beginnt Zukunft! The future starts here! In vier Schritten zum Titel erfolgreichen Messeauftritt. Four steps to a successful trade fair. Hier beginnt Zukunft! The future starts here! Einleitung Intro Um Sie dabei zu unterstützen, Ihren Messeauftritt

Mehr

Ingenics Project Portal

Ingenics Project Portal Version: 00; Status: E Seite: 1/6 This document is drawn to show the functions of the project portal developed by Ingenics AG. To use the portal enter the following URL in your Browser: https://projectportal.ingenics.de

Mehr

job and career at IAA Pkw 2015

job and career at IAA Pkw 2015 1. Überschrift 1.1 Überschrift 1.1.1 Überschrift job and career at IAA Pkw 2015 Marketing Toolkit job and career Aussteller Marketing Toolkit DE / EN Februar 2015 1 Inhalte Smart Careers in the automotive

Mehr

HARTNAGEL Etikettiermaschinen für Verpackungsbecher und Automation. Etikettierautomat - EMR 8-200 / EMR 8-400

HARTNAGEL Etikettiermaschinen für Verpackungsbecher und Automation. Etikettierautomat - EMR 8-200 / EMR 8-400 Etikettierautomat - EMR 8-200 / EMR 8-400 Die Firma Hartnagel, begann vor über 15 Jahren den ersten Etikettierautomaten zu entwickeln und zu bauen. Geleitet von der Idee, das hinsichtlich der Produktführung

Mehr

XML Template Transfer Transfer project templates easily between systems

XML Template Transfer Transfer project templates easily between systems Transfer project templates easily between systems A PLM Consulting Solution Public The consulting solution XML Template Transfer enables you to easily reuse existing project templates in different PPM

Mehr

SmartClass Firmware-Update Vorgehensweise

SmartClass Firmware-Update Vorgehensweise Benutzeranweisungen SmartClass Firmware-Update Vorgehensweise 2008.01 (V 1.x.x) Deutsch Please direct all enquiries to your local JDSU sales company. The addresses can be found at: www.jdsu.com/tm-contacts

Mehr

Labour law and Consumer protection principles usage in non-state pension system

Labour law and Consumer protection principles usage in non-state pension system Labour law and Consumer protection principles usage in non-state pension system by Prof. Dr. Heinz-Dietrich Steinmeyer General Remarks In private non state pensions systems usually three actors Employer

Mehr

Algorithms for graph visualization

Algorithms for graph visualization Algorithms for graph visualization Project - Orthogonal Grid Layout with Small Area W INTER SEMESTER 2013/2014 Martin No llenburg KIT Universita t des Landes Baden-Wu rttemberg und nationales Forschungszentrum

Mehr

AVL The Thrill of Solutions. Paul Blijham, Wien, 04.07.2005

AVL The Thrill of Solutions. Paul Blijham, Wien, 04.07.2005 AVL The Thrill of Solutions Paul Blijham, Wien, 04.07.2005 The Automotive Market and its Importance 58 million vehicles are produced each year worldwide 700 million vehicles are registered on the road

Mehr

Exercise (Part XI) Anastasia Mochalova, Lehrstuhl für ABWL und Wirtschaftsinformatik, Kath. Universität Eichstätt-Ingolstadt 1

Exercise (Part XI) Anastasia Mochalova, Lehrstuhl für ABWL und Wirtschaftsinformatik, Kath. Universität Eichstätt-Ingolstadt 1 Exercise (Part XI) Notes: The exercise is based on Microsoft Dynamics CRM Online. For all screenshots: Copyright Microsoft Corporation. The sign ## is you personal number to be used in all exercises. All

Mehr

Kongsberg Automotive GmbH Vehicle Industry supplier

Kongsberg Automotive GmbH Vehicle Industry supplier Kongsberg Automotive GmbH Vehicle Industry supplier Kongsberg Automotive has its HQ in Hallbergmoos, 40 locations worldwide and more than 10.000 employees. We provide world class products to the global

Mehr

Prediction Market, 28th July 2012 Information and Instructions. Prognosemärkte Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre insbes.

Prediction Market, 28th July 2012 Information and Instructions. Prognosemärkte Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre insbes. Prediction Market, 28th July 2012 Information and Instructions S. 1 Welcome, and thanks for your participation Sensational prices are waiting for you 1000 Euro in amazon vouchers: The winner has the chance

Mehr

TomTom WEBFLEET Tachograph

TomTom WEBFLEET Tachograph TomTom WEBFLEET Tachograph Installation TG, 17.06.2013 Terms & Conditions Customers can sign-up for WEBFLEET Tachograph Management using the additional services form. Remote download Price: NAT: 9,90.-/EU:

Mehr

KURZANLEITUNG. Firmware-Upgrade: Wie geht das eigentlich?

KURZANLEITUNG. Firmware-Upgrade: Wie geht das eigentlich? KURZANLEITUNG Firmware-Upgrade: Wie geht das eigentlich? Die Firmware ist eine Software, die auf der IP-Kamera installiert ist und alle Funktionen des Gerätes steuert. Nach dem Firmware-Update stehen Ihnen

Mehr

Model-based Development of Hybrid-specific ECU Software for a Hybrid Vehicle with Compressed- Natural-Gas Engine

Model-based Development of Hybrid-specific ECU Software for a Hybrid Vehicle with Compressed- Natural-Gas Engine Model-based Development of Hybrid-specific ECU Software for a Hybrid Vehicle with Compressed- Natural-Gas Engine 5. Braunschweiger Symposium 20./21. Februar 2008 Dipl.-Ing. T. Mauk Dr. phil. nat. D. Kraft

Mehr

eurex rundschreiben 094/10

eurex rundschreiben 094/10 eurex rundschreiben 094/10 Datum: Frankfurt, 21. Mai 2010 Empfänger: Alle Handelsteilnehmer der Eurex Deutschland und Eurex Zürich sowie Vendoren Autorisiert von: Jürg Spillmann Weitere Informationen zur

Mehr

CHAMPIONS Communication and Dissemination

CHAMPIONS Communication and Dissemination CHAMPIONS Communication and Dissemination Europa Programm Center Im Freistaat Thüringen In Trägerschaft des TIAW e. V. 1 CENTRAL EUROPE PROGRAMME CENTRAL EUROPE PROGRAMME -ist als größtes Aufbauprogramm

Mehr

Beschwerdemanagement / Complaint Management

Beschwerdemanagement / Complaint Management Beschwerdemanagement / Complaint Management Structure: 1. Basics 2. Requirements for the implementation 3. Strategic possibilities 4. Direct Complaint Management processes 5. Indirect Complaint Management

Mehr

PRESS RELEASE. Kundenspezifische Lichtlösungen von MENTOR

PRESS RELEASE. Kundenspezifische Lichtlösungen von MENTOR Kundenspezifische Lichtlösungen von MENTOR Mit Licht Mehrwert schaffen. Immer mehr Designer, Entwicklungsingenieure und Produktverantwortliche erkennen das Potential innovativer Lichtkonzepte für ihre

Mehr

Messer und Lochscheiben Knives and Plates

Messer und Lochscheiben Knives and Plates Messer und Lochscheiben Knives and Plates Quality is the difference Seit 1920 Since 1920 Quality is the difference Lumbeck & Wolter Qualität, kontinuierlicher Service und stetige Weiterentwicklung zeichnen

Mehr

SICHER IST SICHER IST EINZIGARTIG. SAFETY FIRST HAS NEVER BEEN SO EXCITING.

SICHER IST SICHER IST EINZIGARTIG. SAFETY FIRST HAS NEVER BEEN SO EXCITING. Fahraktive EVENTS ZUM ANSCHNALLEN. FASTEN YOUR SEATBELTS FOR SOME AWESOME DRIVING EVENTS. SICHER IST SICHER IST EINZIGARTIG. Jeder, der BMW UND MINI DRIVING ACADEMY hört, denkt automatisch an Sicherheit.

Mehr

Userbase. ICT Presicion Marketing

Userbase. ICT Presicion Marketing Userbase ICT Presicion Marketing Key questions for your sales success How big is my market potential? How can I segment my market? In which department are the decisions made regarding ICT investments and

Mehr

job and career for women 2015

job and career for women 2015 1. Überschrift 1.1 Überschrift 1.1.1 Überschrift job and career for women 2015 Marketing Toolkit job and career for women Aussteller Marketing Toolkit DE / EN Juni 2015 1 Inhalte Die Karriere- und Weiter-

Mehr

The world has changed: always on Marken erfordern neue, innovative Wege des Denken und Handeln um Konsumenten zu aktivieren und zu betreuen.

The world has changed: always on Marken erfordern neue, innovative Wege des Denken und Handeln um Konsumenten zu aktivieren und zu betreuen. welcome.success TO EMPORER YOUR BRAND AND SERVICE VALUES Über uns WE BUILD GREAT VALUES Als "full service marketing and brand communication"- Unternehmen verfügen wir über einen breiten Kompetenzpool,

Mehr

Porsche Consulting. Operational excellence successful processes from the automotive industry and their applications in medical technology

Porsche Consulting. Operational excellence successful processes from the automotive industry and their applications in medical technology Porsche Consulting Operational excellence successful processes from the automotive industry and their applications in medical technology Especially crucial in medical technology: a healthy company. Germany

Mehr

Frequently asked Questions for Kaercher Citrix (apps.kaercher.com)

Frequently asked Questions for Kaercher Citrix (apps.kaercher.com) Frequently asked Questions for Kaercher Citrix (apps.kaercher.com) Inhalt Content Citrix-Anmeldung Login to Citrix Was bedeutet PIN und Token (bei Anmeldungen aus dem Internet)? What does PIN and Token

Mehr

Praktikum Entwicklung Mediensysteme (für Master)

Praktikum Entwicklung Mediensysteme (für Master) Praktikum Entwicklung Mediensysteme (für Master) Organisatorisches Today Schedule Organizational Stuff Introduction to Android Exercise 1 2 Schedule Phase 1 Individual Phase: Introduction to basics about

Mehr

Business-centric Storage How appliances make complete backup solutions simple to build and to sell

Business-centric Storage How appliances make complete backup solutions simple to build and to sell Business-centric Storage How appliances make complete backup solutions simple to build and to sell Frank Reichart Sen. Dir. Prod. Marketing Storage Solutions 0 The three horrors of data protection 50%

Mehr

ISO 15504 Reference Model

ISO 15504 Reference Model Prozess Dimension von SPICE/ISO 15504 Process flow Remarks Role Documents, data, tools input, output Start Define purpose and scope Define process overview Define process details Define roles no Define

Mehr

Abteilung Internationales CampusCenter

Abteilung Internationales CampusCenter Abteilung Internationales CampusCenter Instructions for the STiNE Online Enrollment Application for Exchange Students 1. Please go to www.uni-hamburg.de/online-bewerbung and click on Bewerberaccount anlegen

Mehr

SiC Processing nimmt Produktionslinien in China in Betrieb

SiC Processing nimmt Produktionslinien in China in Betrieb SiC Processing nimmt Produktionslinien in China in Betrieb Inbetriebnahme von Produktionslinie 4 am Standort Zhenjiang Darlehen von BoC in Höhe von RMB 130 Mio. ausbezahlt Inbetriebnahme von Produktionslinie

Mehr

HiOPC Hirschmann Netzmanagement. Anforderungsformular für eine Lizenz. Order form for a license

HiOPC Hirschmann Netzmanagement. Anforderungsformular für eine Lizenz. Order form for a license HiOPC Hirschmann Netzmanagement Anforderungsformular für eine Lizenz Order form for a license Anforderungsformular für eine Lizenz Vielen Dank für Ihr Interesse an HiOPC, dem SNMP/OPC Gateway von Hirschmann

Mehr

If you have any issue logging in, please Contact us Haben Sie Probleme bei der Anmeldung, kontaktieren Sie uns bitte 1

If you have any issue logging in, please Contact us Haben Sie Probleme bei der Anmeldung, kontaktieren Sie uns bitte 1 Existing Members Log-in Anmeldung bestehender Mitglieder Enter Email address: E-Mail-Adresse eingeben: Submit Abschicken Enter password: Kennwort eingeben: Remember me on this computer Meine Daten auf

Mehr

Bayerisches Landesamt für Statistik und Datenverarbeitung Rechenzentrum Süd. z/os Requirements 95. z/os Guide in Lahnstein 13.

Bayerisches Landesamt für Statistik und Datenverarbeitung Rechenzentrum Süd. z/os Requirements 95. z/os Guide in Lahnstein 13. z/os Requirements 95. z/os Guide in Lahnstein 13. März 2009 0 1) LOGROTATE in z/os USS 2) KERBEROS (KRB5) in DFS/SMB 3) GSE Requirements System 1 Requirement Details Description Benefit Time Limit Impact

Mehr

Virtual PBX and SMS-Server

Virtual PBX and SMS-Server Virtual PBX and SMS-Server Software solutions for more mobility and comfort * The software is delivered by e-mail and does not include the boxes 1 2007 com.sat GmbH Kommunikationssysteme Schwetzinger Str.

Mehr

Application Form ABOUT YOU INFORMATION ABOUT YOUR SCHOOL. - Please affix a photo of yourself here (with your name written on the back) -

Application Form ABOUT YOU INFORMATION ABOUT YOUR SCHOOL. - Please affix a photo of yourself here (with your name written on the back) - Application Form ABOUT YOU First name(s): Surname: Date of birth : Gender : M F Address : Street: Postcode / Town: Telephone number: Email: - Please affix a photo of yourself here (with your name written

Mehr

Cleanroom Fog Generators Volcano VP 12 + VP 18

Cleanroom Fog Generators Volcano VP 12 + VP 18 Cleanroom Fog Generators Volcano VP 12 + VP 18 Description & Functional Principle (Piezo Technology) Cleanrooms are dynamic systems. People and goods are constantly in motion. Further installations, production

Mehr

Mit Legacy-Systemen in die Zukunft. adviion. in die Zukunft. Dr. Roland Schätzle

Mit Legacy-Systemen in die Zukunft. adviion. in die Zukunft. Dr. Roland Schätzle Mit Legacy-Systemen in die Zukunft Dr. Roland Schätzle Der Weg zur Entscheidung 2 Situation Geschäftliche und softwaretechnische Qualität der aktuellen Lösung? Lohnen sich weitere Investitionen? Migration??

Mehr

Instruktionen Mozilla Thunderbird Seite 1

Instruktionen Mozilla Thunderbird Seite 1 Instruktionen Mozilla Thunderbird Seite 1 Instruktionen Mozilla Thunderbird Dieses Handbuch wird für Benutzer geschrieben, die bereits ein E-Mail-Konto zusammenbauen lassen im Mozilla Thunderbird und wird

Mehr

Possible Solutions for Development of Multilevel Pension System in the Republic of Azerbaijan

Possible Solutions for Development of Multilevel Pension System in the Republic of Azerbaijan Possible Solutions for Development of Multilevel Pension System in the Republic of Azerbaijan by Prof. Dr. Heinz-Dietrich Steinmeyer Introduction Multi-level pension systems Different approaches Different

Mehr

Vernetzungsforum Emobility. R. Heiliger, Project Portfolio Manager E.ON Innovation Center Distribution

Vernetzungsforum Emobility. R. Heiliger, Project Portfolio Manager E.ON Innovation Center Distribution Vernetzungsforum Emobility R. Heiliger, Project Portfolio Manager E.ON Innovation Center Distribution Elektromobilität funktioniert Im ehome-projekt der E.ON benutzen die Teilnehmer ihr Elektrofahrzeug

Mehr

Optimizing Request for Quotation Processes at the Volkswagen Pre-Series Center

Optimizing Request for Quotation Processes at the Volkswagen Pre-Series Center Optimizing Request for Quotation Processes at the Volkswagen Pre-Series Center 28 April 2010 / Agenda 1 Pre-series center 2 Project target 3 Process description 4 Realization 5 Review 6 Forecast 28. April

Mehr

UPU / CEN / ETSI. E-Zustellung in Europa & weltweit

UPU / CEN / ETSI. E-Zustellung in Europa & weltweit UPU / CEN / ETSI E-Zustellung in Europa & weltweit Wien, den 14. Jänner 2015 Consulting Technology Operations Copyright: Document Exchange Network GmbH EUROPÄISCHE KOMMISSION Brüssel, den 30.7.2014 COM(2014)

Mehr

Parameter-Updatesoftware PF-12 Plus

Parameter-Updatesoftware PF-12 Plus Parameter-Updatesoftware PF-12 Plus Mai / May 2015 Inhalt 1. Durchführung des Parameter-Updates... 2 2. Kontakt... 6 Content 1. Performance of the parameter-update... 4 2. Contact... 6 1. Durchführung

Mehr

Employment and Salary Verification in the Internet (PA-PA-US)

Employment and Salary Verification in the Internet (PA-PA-US) Employment and Salary Verification in the Internet (PA-PA-US) HELP.PYUS Release 4.6C Employment and Salary Verification in the Internet (PA-PA-US SAP AG Copyright Copyright 2001 SAP AG. Alle Rechte vorbehalten.

Mehr

TMF projects on IT infrastructure for clinical research

TMF projects on IT infrastructure for clinical research Welcome! TMF projects on IT infrastructure for clinical research R. Speer Telematikplattform für Medizinische Forschungsnetze (TMF) e.v. Berlin Telematikplattform für Medizinische Forschungsnetze (TMF)

Mehr

Klausur Verteilte Systeme

Klausur Verteilte Systeme Klausur Verteilte Systeme SS 2005 by Prof. Walter Kriha Klausur Verteilte Systeme: SS 2005 by Prof. Walter Kriha Note Bitte ausfüllen (Fill in please): Vorname: Nachname: Matrikelnummer: Studiengang: Table

Mehr

USBASIC SAFETY IN NUMBERS

USBASIC SAFETY IN NUMBERS USBASIC SAFETY IN NUMBERS #1.Current Normalisation Ropes Courses and Ropes Course Elements can conform to one or more of the following European Norms: -EN 362 Carabiner Norm -EN 795B Connector Norm -EN

Mehr

EEX Kundeninformation 2007-09-05

EEX Kundeninformation 2007-09-05 EEX Eurex Release 10.0: Dokumentation Windows Server 2003 auf Workstations; Windows Server 2003 Service Pack 2: Information bezüglich Support Sehr geehrte Handelsteilnehmer, Im Rahmen von Eurex Release

Mehr

Product Lifecycle Manager

Product Lifecycle Manager Product Lifecycle Manager ATLAS9000 GmbH Landauer Str. - 1 D-68766 Hockenheim +49(0)6205 / 202730 Product Lifecycle Management ATLAS PLM is powerful, economical and based on standard technologies. Directory

Mehr

Prof. Dr. Margit Scholl, Mr. RD Guldner Mr. Coskun, Mr. Yigitbas. Mr. Niemczik, Mr. Koppatz (SuDiLe GbR)

Prof. Dr. Margit Scholl, Mr. RD Guldner Mr. Coskun, Mr. Yigitbas. Mr. Niemczik, Mr. Koppatz (SuDiLe GbR) Prof. Dr. Margit Scholl, Mr. RD Guldner Mr. Coskun, Mr. Yigitbas in cooperation with Mr. Niemczik, Mr. Koppatz (SuDiLe GbR) Our idea: Fachbereich Wirtschaft, Verwaltung und Recht Simple strategies of lifelong

Mehr

Patentrelevante Aspekte der GPLv2/LGPLv2

Patentrelevante Aspekte der GPLv2/LGPLv2 Patentrelevante Aspekte der GPLv2/LGPLv2 von RA Dr. Till Jaeger OSADL Seminar on Software Patents and Open Source Licensing, Berlin, 6./7. November 2008 Agenda 1. Regelungen der GPLv2 zu Patenten 2. Implizite

Mehr

Disclaimer & Legal Notice. Haftungsausschluss & Impressum

Disclaimer & Legal Notice. Haftungsausschluss & Impressum Disclaimer & Legal Notice Haftungsausschluss & Impressum 1. Disclaimer Limitation of liability for internal content The content of our website has been compiled with meticulous care and to the best of

Mehr

Supplier Status Report (SSR)

Supplier Status Report (SSR) Supplier Status Report (SSR) Introduction for BOS suppliers BOS GmbH & Co. KG International Headquarters Stuttgart Ernst-Heinkel-Str. 2 D-73760 Ostfildern Management Letter 2 Supplier Status Report sheet

Mehr

The poetry of school.

The poetry of school. International Week 2015 The poetry of school. The pedagogy of transfers and transitions at the Lower Austrian University College of Teacher Education(PH NÖ) Andreas Bieringer In M. Bernard s class, school

Mehr

ReadMe zur Installation der BRICKware for Windows, Version 6.1.2. ReadMe on Installing BRICKware for Windows, Version 6.1.2

ReadMe zur Installation der BRICKware for Windows, Version 6.1.2. ReadMe on Installing BRICKware for Windows, Version 6.1.2 ReadMe zur Installation der BRICKware for Windows, Version 6.1.2 Seiten 2-4 ReadMe on Installing BRICKware for Windows, Version 6.1.2 Pages 5/6 BRICKware for Windows ReadMe 1 1 BRICKware for Windows, Version

Mehr

Living The Brand Wie Glaubwürdigkeit entsteht

Living The Brand Wie Glaubwürdigkeit entsteht Living The Brand Wie Glaubwürdigkeit entsteht Das globale Kommunikationsnetzwerk der BASF Kommunikation mit der Autobranche Ulrich Nies BASF Aktiengesellschaft 1 Living The Brand BASF The Chemical Company

Mehr

Aufbau eines IT-Servicekataloges am Fallbeispiel einer Schweizer Bank

Aufbau eines IT-Servicekataloges am Fallbeispiel einer Schweizer Bank SwissICT 2011 am Fallbeispiel einer Schweizer Bank Fritz Kleiner, fritz.kleiner@futureways.ch future ways Agenda Begriffsklärung Funktionen und Aspekte eines IT-Servicekataloges Fallbeispiel eines IT-Servicekataloges

Mehr

Worldwide Logistics L anfl x

Worldwide Logistics L anfl x Worldwide Logistics IHR WELTWEITER LOGISTIK PARTNER YOUR GLOBAL LOGISTICS PARTNER Seit 1994 bietet die Leanflex das gesamte Spektrum von Logistik- & Transportdienstleistungen für Industrie, Handel sowie

Mehr

Group and Session Management for Collaborative Applications

Group and Session Management for Collaborative Applications Diss. ETH No. 12075 Group and Session Management for Collaborative Applications A dissertation submitted to the SWISS FEDERAL INSTITUTE OF TECHNOLOGY ZÜRICH for the degree of Doctor of Technical Seiences

Mehr

Stanz-, Press- und Ziehteile Punched Pressed and Drawn parts

Stanz-, Press- und Ziehteile Punched Pressed and Drawn parts Stanz-, Press- und Ziehteile Punched Pressed and Drawn parts Produkt Portfolio. Product portfolio Automotive / Sicherheit Produktion von Sicherheitsteilen und kompletten Baugruppen (Nieten, Schweißen,

Mehr

Mash-Up Personal Learning Environments. Dr. Hendrik Drachsler

Mash-Up Personal Learning Environments. Dr. Hendrik Drachsler Decision Support for Learners in Mash-Up Personal Learning Environments Dr. Hendrik Drachsler Personal Nowadays Environments Blog Reader More Information Providers Social Bookmarking Various Communities

Mehr

Anleitung zur Schnellinstallation TFM-560X YO.13

Anleitung zur Schnellinstallation TFM-560X YO.13 Anleitung zur Schnellinstallation TFM-560X YO.13 Table of Contents Deutsch 1 1. Bevor Sie anfangen 1 2. Installation 2 Troubleshooting 6 Version 06.08.2011 1. Bevor Sie anfangen Packungsinhalt ŸTFM-560X

Mehr

Outline. 5. A Chance for Entrepreneurs? Porter s focus strategy and the long tail concept. 6. Discussion. Prof. Dr. Anne König, Germany, 27. 08.

Outline. 5. A Chance for Entrepreneurs? Porter s focus strategy and the long tail concept. 6. Discussion. Prof. Dr. Anne König, Germany, 27. 08. Mass Customized Printed Products A Chance for Designers and Entrepreneurs? Burgdorf, 27. 08. Beuth Hochschule für Technik Berlin Prof. Dr. Anne König Outline 1. Definitions 2. E-Commerce: The Revolution

Mehr

Chargers. Batteries. Ladetechnik ELEKTRONIK

Chargers. Batteries. Ladetechnik ELEKTRONIK Chargers Batteries ELEKTRONIK Batterieund Ladetechnik Unternehmen Die Fey Elektronik GmbH wurde im Jahre 1991 gegründet. Seitdem hat sich das Unternehmen zu einem der größten Distributoren im Bereich Batterieund

Mehr

ETF _ Global Metal Sourcing

ETF _ Global Metal Sourcing _ Global Metal Sourcing ist in wichtigen Beschaffungsund Absatzmärkten zu Hause is at home in major procurement and sales markets Bulgaria China India Italy Serbia Slovenia Slovakia Spain _ Services Globale

Mehr

SAP PPM Enhanced Field and Tab Control

SAP PPM Enhanced Field and Tab Control SAP PPM Enhanced Field and Tab Control A PPM Consulting Solution Public Enhanced Field and Tab Control Enhanced Field and Tab Control gives you the opportunity to control your fields of items and decision

Mehr

Welcome Package Region Stuttgart

Welcome Package Region Stuttgart Welcome Package Region Stuttgart Stuttgart Region Welcome Package Herzlich willkommen in der Region Stuttgart! welcome-package.region-stuttgart.de Es gibt viele gute Gründe, die Region Stuttgart als Standort

Mehr

Delivering services in a user-focussed way - The new DFN-CERT Portal -

Delivering services in a user-focussed way - The new DFN-CERT Portal - Delivering services in a user-focussed way - The new DFN-CERT Portal - 29th TF-CSIRT Meeting in Hamburg 25. January 2010 Marcus Pattloch (cert@dfn.de) How do we deal with the ever growing workload? 29th

Mehr

JONATHAN JONA WISLER WHD.global

JONATHAN JONA WISLER WHD.global JONATHAN WISLER JONATHAN WISLER WHD.global CLOUD IS THE FUTURE By 2014, the personal cloud will replace the personal computer at the center of users' digital lives Gartner CLOUD TYPES SaaS IaaS PaaS

Mehr

CUSTOMER INFORMATION 2014-08-21

CUSTOMER INFORMATION 2014-08-21 CUSTOMER INFORMATION 2014-08-21 Introduction of Inter-Product-Spreads as part of the T7 Release 2.5 Dear Trading Participants, With this customer information EEX Power Derivatives would like to inform

Mehr

Technical Training. www.andritz.com/training-hydro

Technical Training. www.andritz.com/training-hydro Technical Training www.andritz.com/training-hydro 02 Technical Training Training Center Vienna Modern Infrastructure Success guaranteed Unsere Trainer verfügen über langjähriges Produkt- und Prozessknowhow.

Mehr

RailMaster New Version 7.00.p26.01 / 01.08.2014

RailMaster New Version 7.00.p26.01 / 01.08.2014 RailMaster New Version 7.00.p26.01 / 01.08.2014 English Version Bahnbuchungen so einfach und effizient wie noch nie! Copyright Copyright 2014 Travelport und/oder Tochtergesellschaften. Alle Rechte vorbehalten.

Mehr

-Which word (lines 47-52) does tell us that Renia s host brother is a pleasant person?

-Which word (lines 47-52) does tell us that Renia s host brother is a pleasant person? Reading tasks passend zu: Open World 1 Unit 4 (student s book) Through a telescope (p. 26/27): -Renia s exchange trip: richtig falsch unkar? richtig falsch unklar: Renia hat sprachliche Verständnisprobleme.

Mehr

Exercise (Part I) Anastasia Mochalova, Lehrstuhl für ABWL und Wirtschaftsinformatik, Kath. Universität Eichstätt-Ingolstadt 1

Exercise (Part I) Anastasia Mochalova, Lehrstuhl für ABWL und Wirtschaftsinformatik, Kath. Universität Eichstätt-Ingolstadt 1 Exercise (Part I) Notes: The exercise is based on Microsoft Dynamics CRM Online. For all screenshots: Copyright Microsoft Corporation. The sign ## is you personal number to be used in all exercises. All

Mehr

Fluid-Particle Multiphase Flow Simulations for the Study of Sand Infiltration into Immobile Gravel-Beds

Fluid-Particle Multiphase Flow Simulations for the Study of Sand Infiltration into Immobile Gravel-Beds 3rd JUQUEEN Porting and Tuning Workshop Jülich, 2-4 February 2015 Fluid-Particle Multiphase Flow Simulations for the Study of Sand Infiltration into Immobile Gravel-Beds Tobias Schruff, Roy M. Frings,

Mehr

Einkommensaufbau mit FFI:

Einkommensaufbau mit FFI: For English Explanation, go to page 4. Einkommensaufbau mit FFI: 1) Binäre Cycle: Eine Position ist wie ein Business-Center. Ihr Business-Center hat zwei Teams. Jedes mal, wenn eines der Teams 300 Punkte

Mehr

Your Partner for Luxury and Lifestyle Estates Ihr Partner für Luxus- und Lifestyle-Immobilien

Your Partner for Luxury and Lifestyle Estates Ihr Partner für Luxus- und Lifestyle-Immobilien Your Partner for Luxury and Lifestyle Estates Ihr Partner für Luxus- und Lifestyle-Immobilien Welcome to Premier Suisse Estates Willkommen bei Premier Suisse Estates Dr. Peter Moertl, CEO Premier Suisse

Mehr

Applying Pléiades in the ASAP project HighSens

Applying Pléiades in the ASAP project HighSens Applying Pléiades in the ASAP project HighSens Highly versatile, new satellite Sensor applications for the Austrian market and International Development (Contract number: 833435) Dr. Eva Haas, GeoVille

Mehr

How to access licensed products from providers who are already operating productively in. General Information... 2. Shibboleth login...

How to access licensed products from providers who are already operating productively in. General Information... 2. Shibboleth login... Shibboleth Tutorial How to access licensed products from providers who are already operating productively in the SWITCHaai federation. General Information... 2 Shibboleth login... 2 Separate registration

Mehr

Robotino View Kommunikation mit OPC. Communication with OPC DE/EN 04/08

Robotino View Kommunikation mit OPC. Communication with OPC DE/EN 04/08 Robotino View Kommunikation mit OPC Robotino View Communication with OPC 1 DE/EN 04/08 Stand/Status: 04/2008 Autor/Author: Markus Bellenberg Festo Didactic GmbH & Co. KG, 73770 Denkendorf, Germany, 2008

Mehr

THE NEW ERA. nugg.ad ist ein Unternehmen von Deutsche Post DHL

THE NEW ERA. nugg.ad ist ein Unternehmen von Deutsche Post DHL nugg.ad EUROPE S AUDIENCE EXPERTS. THE NEW ERA THE NEW ERA BIG DATA DEFINITION WHAT ABOUT MARKETING WHAT ABOUT MARKETING 91% of senior corporate marketers believe that successful brands use customer data

Mehr

Welcome. Thoughts on Brands Strategy & Activities

Welcome. Thoughts on Brands Strategy & Activities Welcome Thoughts on Brands Strategy & Activities Why brands? Precondicions: - consistant unique look and branding - consistant product quality - standardized processes or product qualities - consistant

Mehr

EEX Kundeninformation 2002-08-30

EEX Kundeninformation 2002-08-30 EEX Kundeninformation 2002-08-30 Terminmarkt - Eurex Release 6.0; Versand der Simulations-Kits Kit-Versand: Am Freitag, 30. August 2002, versendet Eurex nach Handelsschluss die Simulations -Kits für Eurex

Mehr

CUSTOMER INFORMATION 2014-03-20

CUSTOMER INFORMATION 2014-03-20 CUSTOMER INFORMATION 2014-03-20 EEX introduces new trading calendars Dear trading participants, In May 2014 EEX is going to introduce new trading calendars, enabling trading participants to trade EEX products

Mehr

GIPS 2010 Gesamtüberblick. Dr. Stefan J. Illmer Credit Suisse. Seminar der SBVg "GIPS Aperitif" 15. April 2010 Referat von Stefan Illmer

GIPS 2010 Gesamtüberblick. Dr. Stefan J. Illmer Credit Suisse. Seminar der SBVg GIPS Aperitif 15. April 2010 Referat von Stefan Illmer GIPS 2010 Gesamtüberblick Dr. Stefan J. Illmer Credit Suisse Agenda Ein bisschen Historie - GIPS 2010 Fundamentals of Compliance Compliance Statement Seite 3 15.04.2010 Agenda Ein bisschen Historie - GIPS

Mehr

Nichttechnische Aspekte Hochverfügbarer Systeme

Nichttechnische Aspekte Hochverfügbarer Systeme Nichttechnische Aspekte Hochverfügbarer Systeme Kai Dupke Senior Product Manager SUSE Linux Enterprise kdupke@novell.com GUUG Frühjahrsfachgespräch 2011 Weimar Hochverfügbarkeit Basis für Geschäftsprozesse

Mehr

Isabel Arnold CICS Technical Sales Germany Isabel.arnold@de.ibm.com. z/os Explorer. 2014 IBM Corporation

Isabel Arnold CICS Technical Sales Germany Isabel.arnold@de.ibm.com. z/os Explorer. 2014 IBM Corporation Isabel Arnold CICS Technical Sales Germany Isabel.arnold@de.ibm.com z/os Explorer Agenda Introduction and Background Why do you want z/os Explorer? What does z/os Explorer do? z/os Resource Management

Mehr

DIE SPEZIALISTEN FÜR ANSPRUCHSVOLLE KABELKONFEKTION UND BAUGRUPPEN SPECIALISTS IN SOPHISTICATED CABLE ASSEMBLIES AND MODULES

DIE SPEZIALISTEN FÜR ANSPRUCHSVOLLE KABELKONFEKTION UND BAUGRUPPEN SPECIALISTS IN SOPHISTICATED CABLE ASSEMBLIES AND MODULES DIE SPEZIALISTEN FÜR ANSPRUCHSVOLLE KABELKONFEKTION UND BAUGRUPPEN SPECIALISTS IN SOPHISTICATED CABLE ASSEMBLIES AND MODULES IMMER DAS RICHTIGE WERKZEUG Wer gute Arbeit leisten möchte, braucht immer die

Mehr

Lesen Sie die Bedienungs-, Wartungs- und Sicherheitsanleitungen des mit REMUC zu steuernden Gerätes

Lesen Sie die Bedienungs-, Wartungs- und Sicherheitsanleitungen des mit REMUC zu steuernden Gerätes KURZANLEITUNG VORAUSSETZUNGEN Lesen Sie die Bedienungs-, Wartungs- und Sicherheitsanleitungen des mit REMUC zu steuernden Gerätes Überprüfen Sie, dass eine funktionsfähige SIM-Karte mit Datenpaket im REMUC-

Mehr

Distributed testing. Demo Video

Distributed testing. Demo Video distributed testing Das intunify Team An der Entwicklung der Testsystem-Software arbeiten wir als Team von Software-Spezialisten und Designern der soft2tec GmbH in Kooperation mit der Universität Osnabrück.

Mehr

Role Play I: Ms Minor Role Card. Ms Minor, accountant at BIGBOSS Inc.

Role Play I: Ms Minor Role Card. Ms Minor, accountant at BIGBOSS Inc. Role Play I: Ms Minor Role Card Conversation between Ms Boss, CEO of BIGBOSS Inc. and Ms Minor, accountant at BIGBOSS Inc. Ms Boss: Guten Morgen, Frau Minor! Guten Morgen, Herr Boss! Frau Minor, bald steht

Mehr