IBL Ingenieurbüro Limmer GmbH Seite 1 von 11

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "IBL Ingenieurbüro Limmer GmbH Seite 1 von 11"

Transkript

1 Referenzliste Gebäudesimulationen: Planungen und Projektcontrolling Referenzübersicht: 1. Planung bei Hallen und Atrien 2. Planung bei Gebäuden mit einschaligen Fassaden 3. Planung bei Gebäuden mit zweischaligen Fassaden 4. Projektcontrolling durch 1. Planung bei Atrien und Hallen Thermische Gebäudesimulationen und/oder en Simulationsleistungen Hypo Haus Ost Hypo Verwaltungszentrum GmbH & Co. KG, Thermische Gebäudesimulation, Lichttechniksimulation Boehringer Ingelheim, Hauptverwaltung Ingelheim/Rhein Albert und Helene Boehringer Unterstützungskasse-GmbH, Ingelheim 1997 Thermische Gebäudesimulation Büro- und Geschäftshaus "Stilwerk" Kant- /Uhlandstraße Köllmann AG, Wiesbaden 1997/1998 Thermische Gebäudesimulation Bürogebäude Herriot's Köhler Architekten BDA, Axel-Springer-Platz Hamburg IWS Consult GmbH, 1999 Thermische Gebäudesimulation und 1999 Thermische Gebäudesimulation und Telehaus Jones Lang Lasalle, 1999 Thermische Gebäudesimulation Ungarische Botschaft, Unter den Linden 76 Außenministerium 1999 Thermische Gebäudesimulation Republik Ungarn Limmer GmbH Seite 1 von 11

2 Referenzliste Gebäudesimulationen: Planungen und Projektcontrolling Simulationsleistungen Bürogebäude Unter den Linden 74 EP Euro Projektentwicklungsgesellschaft mbh & Co., Westhafentower Westhafen Tower GmbH, 1999 Thermische Gebäudesimulation 2001 Thermische Gebäudesimulation und Kai City Kiel, Bauteil C Kiel Gerhard Schmid, Büdelsdorf 2001 Thermische Gebäudesimulation Lyoner Straße 20 iii Internationales Immobilien Institut, BTV-H Bad Homburg Bad Homburg C & W Projektentwicklungs GmbH & Co., Bad Homburg 2001 Thermische Gebäudesimulation 2002 Thermische Gebäudesimulation Ziviljustizzentrum Staatl. Hochbauamt, 2002 Thermische Gebäudesimulation Limmer GmbH Seite 2 von 11

3 Referenzliste Gebäudesimulationen: Planungen und Projektcontrolling Alte Kommandantur, Unter den Linden 1 Simulationsleistungen Bertelsmann AG, 2002 / 2003 Thermische Gebäudesimulation und Grand Hotel Paulskirche Eurogrund AG, 2003 Thermische Gebäudesimulation und Hotel "Das Brandenburg" Bad Saarow SGS Scharmützelsee Golfhotel & Sportanlagen GmbH, Bad Saarow 2003 Thermische Gebäudesimulation Siemens Hochhaus Moskau Siemens Real Estate 2005 Thermische Gebäudesimulation Neue Messe Hamburg Hamburg ARGE Neue Messe Hamburg Thermische Gebäudesimulation Knappschaftskrankenhaus Püttlingen Püttlingen Bundesknappschaft Bochum Thermische Gebäudesimulationen Königsbau Passagen Stuttgart Stuttgart Wayss & Freytag Thermische Gebäudesimulationen Kaufhaus am Brand, Mainz Mainz Allianz Baumanagement GmbH FF Thermische Gebäudesimulationen BMW Düsseldorf Düsseldorf BRT Architekten / BMW Thermische Gebäusesimulation Westfalentower Dortmund Dortmund Köhler Architekten BDA Thermische Gebäudesimulation, Verschattungsstudie 2. Planung bei Gebäuden mit einschaligen Fassaden Thermische Gebäudesimulationen Audi AG - Geb. 50 Ingolstadt Henn Architekten/Ingenieure, 1990 Thermische Gebäudesimulation Limmer GmbH Seite 3 von 11

4 Referenzliste Gebäudesimulationen: Planungen und Projektcontrolling Simulationsleistungen Anzag-Gebäude, Hohenstaufenstraße Anzag, 1990 Thermische Gebäudesimulation Astro Park Wiesbaden Köllmann Industrial Development, Wiesbaden Hypobank Regensburg Hypo Vereinsbank, 1990 Thermische Gebäudesimulation 1991 Thermische Gebäudesimulation Büro- und Gewerbecenter Hallbergmoos Hallbergmoos b. iii Internationales Immobilien Institut, 1991 Thermische Gebäudesimulation Kongresszentrum Abuja Nigeria Diwidag, 1992 Thermische Gebäudesimulation Spandauer Tor Zitadell GbR, 1993 Thermische Gebäudesimulation Reinburger Straße 36 Stuttgart Allianz, Stuttgart 1994 Thermische Gebäudesimulation Messe, Verbindungsbauwerke Messe GmbH, 1995 Thermische Gebäudesimulation Tauentzienstraße 7 Investa, 1995 Thermische Gebäudesimulation Bürozentrum Treptowers, Bauteil D + C Grundstückgesellschaft Am Treptower Park GbR, Heidelberg 1996 Thermische Gebäudesimulation Neues Kranzler Eck gsp Städtebau, 1998 Thermische Gebäudesimulation Bürogebäude Cugat Barcelona Köllmann Industrial Development GmbH, Wiesbaden 1999 Thermische Gebäudesimulation Limmer GmbH Seite 4 von 11

5 Referenzliste Gebäudesimulationen: Planungen und Projektcontrolling Axel-Springer-Platz Hamburg IWS Consult GmbH, Simulationsleistungen 1999 Thermische Gebäudesimulation Wohngebäude Pahl Kronberg/Taunus Herr Pahl, Rio de Janeiro 1999 Thermische Gebäudesimulation Hochhaus Mercedesstraße Düsseldorf Köllmann AG, Wiesbaden 2001 Thermische Gebäudesimulation Nymphenburger Straße 3 / N3 gewerbegrund Bauträger GmbH & Co., Objekt Nymphenburger Straße, Reichpietschufer 92 DRESTATE Objekt Reichpietschufer GmbH & Co. KG, Hamburg Große Eschenheimer Straße MAB Deutschland Objektgesellschaft Eins mbh, Tower 24 Hochtief Projektentwicklung GmbH, 2001 Thermische Gebäudesimulation 2002 Thermische Gebäudesimulation 2002 Thermische Gebäudesimulation 2002 Thermische Gebäudesimulation Sanierung Bürogebäude Siemens Isar Süd, Pilotprojekt 1749 Schnell + Partner, 2002 Thermische Gebäudesimulation Büroneubau BP / Aral Bochum Reese Beratende Ingenieure VDI, Hamburg 2003 Thermische Gebäudesimulation Sanierung Dienstgebäude der BfA, Bauteil G Bundesversicherungsanstalt für Angestellte, 2003 Thermische Gebäudesimulation und Limmer GmbH Seite 5 von 11

6 Referenzliste Gebäudesimulationen: Planungen und Projektcontrolling Simulationsleistungen Riem Arcaden in der Messestadt Riem DIFA Grundstücksgesellschaft mbh & Co. KG, Hamburg Neubau Gewerkschaftshaus IG Metall Wolfsburg Treuhandverwaltung IGEMET GmbH, Frankfurt am Main 2003 Thermische Gebäudesimulation 2003 / 2004 Thermische Gebäudesimulation In de Boos Hamburg Hamburg Schmid Architekten Hamburg 2007 Thermische Gebäudesimulation 3. Planung bei Gebäuden mit zweischaligen Fassaden Thermische Gebäudesimulationen und/oder en VTG Center Hamburg Becken Immobilien & Vermögensverwaltung, Hamburg Bausparkasse Schwäbisch Hall Schwäbisch Hall Bausparkasse, Schwäbisch Hall Hotel Radisson, SAS Erfurt Hotel Kosmos Betriebs-GmbH, Erfurt 1994 CFD-Strömungssimulation 1994 CFD-Strömungssimulation 1995 Thermische Gebäudesimulation und Bürozentrum Treptowers, Bauteil B Grundstückgesellschaft Am Treptower Park GbR, Heidelberg 1996 Thermische Gebäudesimulation und Service Park Essen Essen BfG ImmoInvest GmbH, 1996 Thermische Gebäudesimulation und Allianz Hauptgebäude Wien Wiener Allianz Versicherungs- Aktiengesellschaft, Wien 1996 Thermische Gebäudesimulation und Limmer GmbH Seite 6 von 11

7 Referenzliste Gebäudesimulationen: Planungen und Projektcontrolling Simulationsleistungen Seestern Düsseldorf Düsseldorf Sechzigste Hanseatische Grundbesitz GmbH & Co. KG, Hamburg Oberbaum City 3 Roland Ernst Städtebau- und Projektentwicklungs GmbH, 1997 CFD-Strömungssimulation 1997 Thermische Gebäudesimulation und Bayerisches Staatsministerium für Landesentwicklung und Umweltfragen Staatl. Hochbauamt, 1997 Thermische Gebäudesimulation und Philipp Holzmann Hochhaus, Taunusanlage Philipp Holzmann Bauprojekt AG, 1997 Thermische Gebäudesimulation und Sparkassenversicherung Sachsen Dresden Sparkassen-Versicherung Sachsen, Dresden Hypo Haus Ost, HHO Hypo Verwaltungszentrum GmbH & Co KG, 1998 Thermische Gebäudesimulation und 1998 Lichttechniksimulationen AT & T Potsdamer Platz A+T Projektentwicklungsgesellschaft mbh & Co, Media Park - Köln Turm Köln Hypothekenbank in Essen AG, Essen Deutsche Bank, Unter den Linden EP Euro Projektentwicklungs- GmbH, 1998 Thermische Gebäudesimulation und 1998 Thermische Gebäudesimulation und 1999 Thermische Gebäudesimulation und Limmer GmbH Seite 7 von 11

8 Referenzliste Gebäudesimulationen: Planungen und Projektcontrolling Simulationsleistungen Kaufhaus Zeil RKW Architekten, Düsseldorf 1999 Thermische Gebäudesimulation und Michaelisquartier Hamburg 93. Hanseatische Grundbesitz GmbH & Co. KG, Hamburg Axel-Springer-Platz Hamburg IWS Consult GmbH, 1999 Thermische Gebäudesimulation und 1999 Thermische Gebäudesimulation und Halle 5-7 Folkwang-Musikschule / "stars in concert" Essen EGIB Baumanagement GmbH, Essen 2001 / 2002 Thermische Gebäudesimulationen Rathaus Neufahrn Neufahrn bei Gemeinde Neufahrn 2002 Thermische Gebäudesimulation Ziviljustizzentrum Staatl. Hochbauamt, 2002 Thermische Gebäudesimulation und Landeszentralbank Schwerin Deutsche Bundesbank Hauptverwaltung, Hamburg 2002 Thermische Gebäudesimulation und Münchner Hochhausensemble DIFA, 2002 Thermische Gebäudesimulation und Lübeckertordamm Hamburg Reese, Hamburg 2003 Thermische Gebäudesimulation Bürohochhaus Bauerfeind AG Zeulenroda August Heine Baugesellschaft mbh & Co. KG, Ottendorf-Okrilla 2003 Thermische Gebäudesimulation und Sanierung Dienstgebäude der BfA, Bauteil G Bundesversicherungsanstalt für Angestellte, 2003 Thermische Gebäudesimulation und Limmer GmbH Seite 8 von 11

9 Referenzliste Gebäudesimulationen: Planungen und Projektcontrolling Simulationsleistungen Bürogebäude Am Sandtorkai Hamburg Bauverein zu Hamburg Sandtorkai- Investitionsgesellschaft mbh & Co. KG, Hamburg 2003 Thermische Gebäudesimulation BMW Düsseldorf BRT Architekten 2006 Thermische Gebäudesimulation Siemens Moskau Siemens AG Thermische Gebäudesimulation, Strömungssimulation, Tageslichtsimulation Siemens Moskau GERUS Moskau Thermische Gebäudesimulation, Strömungssimulation Siemens Moskau OOO Topfloor Holdingges. Moskau Medizinzentrum Moskau GERUS Thermische Gebäudesimulation E.ON Essen Essen Metall - und Elementbau HASKAMP GmbH & Co.KG 2008 CFD Strömungssimulation Boulevard Multiveste Duisburg 2008 Thermische Gebäudesimulation Campus Novartis WSJ 177 Basel JSK SIAT Internat.Architekten 2008 Thermische Gebäudesimulation, Tageslichtsimulationen Wasserturm Hamburg Patrizia AG Augsburg Thermische Gebäudesimulation, CFD Strömungssimulation Westfalentower Dortmund Köhler Generalplanungsges. /KPE Windkanalstudie, Thermische Gebäudesim. Limmer GmbH Seite 9 von 11

10 Referenzliste Gebäudesimulationen: Planungen und Projektcontrolling Simulationsleistungen Max Cologne Köln Mertall-und Elementbau Haskamp 2010,2011 CFD-Strömungssimulationen Höfe am Brühl Leipzig mfi Essen 2010 Thermische Gebäudesimulation 4. Projektcontrolling durch Boehringer Ingelheim, Hauptverwaltung Ingelheim/Rhein Albert und Helene Boehringer Unterstützungskasse-GmbH, Ingelheim/Rhein 1997 Gutachterliche Überprüfung vorliegender Thermischer Gebäudesimulationen, - Kontrollsimulationen AT&T, Potsdamer Platz A+T Projektentwicklungsgesellschaft mbh & Co., 1998 Gutachterliche Überprüfung vorliegender Thermischer Gebäudesimulationen und CFD-Strömungssimulation, - Kontrollsimulationen Axel-Springer-Platz Hamburg IWS Consult GmbH, 1999 Gutachterliche Überprüfung vorliegender Thermischer Gebäudesimulationen. Hanseatic Trade Center Hamburg Philipp Holzmann AG, Hamburg 2000 Gutachterliche Überprüfung vorliegender Thermischer Gebäudesimulationen und CFD-Strömungssimulation, - Kontrollsimulationen Limmer GmbH Seite 10 von 11

11 Referenzliste Gebäudesimulationen: Planungen und Projektcontrolling Simulationsleistungen Domaquaree Arge Domaquaree, 2001 Gutachterliche Überprüfung vorliegender Thermischer Gebäudesimulationen, - Kontrollsimulationen Münchner Hochhausensemble DIFA, Hamburg und IWS Consult, Grünwald 2002 Gutachterliche Überprüfung vorliegender Thermischer Gebäudesimulationen und CFD-Strömungssimulation Leipziger Platz 1-3 Müller-Reimann Architekten, 2002 Gutachterliche Überprüfung vorliegender Thermischer Gebäudesimulationen Urban Entertainment Center (UEC) Tower 1 Vivico Real Estate GmbH, 2003 Gutachterliche Überprüfung vorliegender Thermischer Gebäudesimulationen und CFD-Strömungssimulation, - Kontrollsimulationen zur Druckhaltung im Gebäude Bürohaus Frankfurt ERM Neu-Isenburg 2006 Gutachterliche Überprüfung der vorliegenden Thermischen Gebäudesimulation Domaquaree Arge Domaquaree 2008 Sanierungsgutachten Lenbachgärten ALPINE Bau Sanierungsgutachten Limmer GmbH Seite 11 von 11

G Frankfurt Office Bethmannpark Friedberger Landstrasse 8 60316 Frankfurt am Main www.pbgm.de

G Frankfurt Office Bethmannpark Friedberger Landstrasse 8 60316 Frankfurt am Main www.pbgm.de P B G Frankfurt Office Bethmannpark Friedberger Landstrasse 8 60316 Frankfurt am Main www.pbgm.de Friedberger Landstraße 8 D-60316 Frankfurt am Main Tel. +49 (0)69-710 44 22 00 Fax. +49 (0)69-710 44 22

Mehr

Karl-Heinz Röpke Architekten GmbH AG + Sitz : München HRB 12 80 05 Geschäftsführer Karl-Heinz Röpke, Dipl. Ing. Architekt BDA

Karl-Heinz Röpke Architekten GmbH AG + Sitz : München HRB 12 80 05 Geschäftsführer Karl-Heinz Röpke, Dipl. Ing. Architekt BDA RÖPKE ARCHITEKTEN Karl-Heinz Röpke Architekten GmbH AG + Sitz : München HRB 12 80 05 Geschäftsführer Karl-Heinz Röpke, Dipl. Ing. Architekt BDA Unser Büro bietet Planungsleistungen der Leistungsphasen

Mehr

Ankaufsprofil 2015 Assetklasse Immobilien LHI Kapitalverwaltungsgesellschaft mbh

Ankaufsprofil 2015 Assetklasse Immobilien LHI Kapitalverwaltungsgesellschaft mbh Ankaufsprofil 2015 Assetklasse Immobilien LHI Kapitalverwaltungsgesellschaft mbh Premiumimmobilien Portfolio Innerstädtische Büro- und Geschäftshäuser Core Core-Plus Volumina 5 bis 15 Mio. Neuwertige Objekte

Mehr

Einladung zum BRANCHENDIALOG REAL ESTATE. am 21. Mai 2015 in München

Einladung zum BRANCHENDIALOG REAL ESTATE. am 21. Mai 2015 in München Einladung zum BRANCHENDIALOG REAL ESTATE am 21. Mai 2015 in München Sehr geehrte Damen und Herren, die wertorientierte Steuerung von Immobilienbeständen ist eine große Herausforderung für Immobilienmanager.

Mehr

Bauen im Bestand. zwischen Nachhaltig- und Wirtschaftlichkeit

Bauen im Bestand. zwischen Nachhaltig- und Wirtschaftlichkeit 30 20 15 10 Festkolloquium 30 Jahre GuD GuD Consult GmbH Bauen im Bestand im Spannungsfeld zwischen Nachhaltigund Wirtschaftlichkeit Bauen im Bestand im Spannungsfeld zwischen Nachhaltig- und Wirtschaftlichkeit

Mehr

Jahr 2011 Orrick-Haus Heinrich-Heine-Allee, Düsseldorf

Jahr 2011 Orrick-Haus Heinrich-Heine-Allee, Düsseldorf Jahr 2011 Orrick-Haus Heinrich-Heine-Allee, Düsseldorf Büro- und Geschäftshaus, 6.400 m² Gesamtfläche im Erdgeschoß ca. 1000 m² für den Einzelhandel in den Obergeschossen ca. 5.900 m² für Büros Terassenfläche

Mehr

Marktstudie. Markenkonzentrationsgrad in deutschen städten. auszug september 2011. FFF Hospitality Consult GmbH

Marktstudie. Markenkonzentrationsgrad in deutschen städten. auszug september 2011. FFF Hospitality Consult GmbH Marktstudie Markenkonzentrationsgrad in deutschen städten auszug september 2011 Marktstudie Markenkonzentrationsgrad in deutschen städten auszug september 2011 Büro Dresden Büro Berlin Inhalt 3 inhaltsverzeichnis

Mehr

Projekte Kosten Ausführung Auftraggeber. Bauleitung (LP6-8) 120 Mio 2015-2018 Ferdinand Heide Architekten Neubau Rhein-Main-Hallen Wiesbaden

Projekte Kosten Ausführung Auftraggeber. Bauleitung (LP6-8) 120 Mio 2015-2018 Ferdinand Heide Architekten Neubau Rhein-Main-Hallen Wiesbaden Referenzen Bauleitung (LP6-8) 120 Mio 2015-2018 Ferdinand Heide Architekten Neubau Rhein-Main-Hallen Wiesbaden Bauleitung (LP6-8) Neubau 20 Mio 2015-2017 DK real estate Oskar Wohnbebauung und Boarding-House,

Mehr

DG HYP: Ihr Partner für professionelle gewerbliche Immobilienfinanzierungen

DG HYP: Ihr Partner für professionelle gewerbliche Immobilienfinanzierungen : Ihr Partner für professionelle gewerbliche Immobilienfinanzierungen. Die innovative Immobilienbank. MASSGESCHNEIDERTE FINANZIERUNGSLÖSUNGEN Neue Handlungsspielräume in der Immobilienfinanzierung. Das

Mehr

BBK ADRESSEN. BBK Bundesgeschäftsstelle Mohrenstraße 63 10117 Berlin Tel. 030 2640970 Fax 030 28099305

BBK ADRESSEN. BBK Bundesgeschäftsstelle Mohrenstraße 63 10117 Berlin Tel. 030 2640970 Fax 030 28099305 BBK ADRESSEN BBK Bundesgeschäftsstelle Mohrenstraße 63 10117 Berlin Tel. 030 2640970 Fax 030 28099305 Büro Bonn Weberstr. 61 53113 Bonn Tel. 0228 216107 Fax 0228 96699690 BADEN-WÜRTTEMBERG BBK Landesverband

Mehr

A N S I C H T S K A R T E N

A N S I C H T S K A R T E N 19 5168 Werbung 44 verschiedene ungelaufene moderne überwiegend ausländische Werbekarten...42x sauber 24,- 5169 Zeughaus-Verwaltung 9 verschiedene ungelaufene Karten aus der Zeit vor 1945, amtliche Ausgabe

Mehr

Europäisches Haus. Zeitraum 1997 bis 1999. Projekt. Leistungen. Architekten

Europäisches Haus. Zeitraum 1997 bis 1999. Projekt. Leistungen. Architekten Europäisches Haus Das Wohn- und Geschäftshaus befindet sich in bester 1A-Lage im Bereich des historischen Berliner Stadtzentrums am Pariser Platz. Über die anliegende Straße Unter den Linden ist die Anbindung

Mehr

OUT OF HOME VERSANDANDRESSEN WALLDECAUX

OUT OF HOME VERSANDANDRESSEN WALLDECAUX OUT OF HOME VERSANDANDRESSEN WALLDECAUX CITY LIGHT POSTER Aachen Augsburg Baden-Baden / Rastatt Berlin Bremen Dortmund / Unna Mo.-Fr. 07:00-15:00 Uh Dresden Düsseldorf Freiburg Gera Göttingen Gütersloh

Mehr

Berufsgruppe Versorgungswerk

Berufsgruppe Versorgungswerk Berufsgruppe Ärzte Apotheker Versorgungswerk Denninger Str. 37, 81925 München Berliner Ärzteversorgung Postfach 146, 14131 Berlin Ärzteversorgung Land Brandenburg Postfach 10 01 35, 03001 Cottbus Versorgungswerk

Mehr

Hamburg Hannover Heidelberg Hinterzarten Ingolstadt Jena Karlsruhe Kassel Kiel. Mainz Mannheim Medebach Mönchengladbach München Münster Neuss Nürnberg

Hamburg Hannover Heidelberg Hinterzarten Ingolstadt Jena Karlsruhe Kassel Kiel. Mainz Mannheim Medebach Mönchengladbach München Münster Neuss Nürnberg www.germany.travel Das neue DZT-Messekonzept Mehr Angebot für Anbieter Aachen Augsburg Baden-Baden Baiersbronn Berlin Bielefeld Bochum Bonn Braunschweig Bremen Bremerhaven Chemnitz Cochem Darmstadt Dortmund

Mehr

Koch Management Consulting

Koch Management Consulting Kontakt: 07191 / 31 86 86 Deutsche Universitäten Universität PLZ Ort Technische Universität Dresden 01062 Dresden Brandenburgische Technische Universität Cottbus 03046 Cottbus Universität Leipzig 04109

Mehr

SAA SCHWEGER ARCHITEKTEN

SAA SCHWEGER ARCHITEKTEN Profil Profile Jens-Peter Frahm, Peter P. Schweger, Mark Schüler, Hartmut Wagner Peter P. Schweger und Heinz Graaf gründeten 1964 in Hamburg das Büro Graaf-Schweger. Seit 2014 firmiert das Büro unter dem

Mehr

Büromarktuntersuchung Hannover 2009

Büromarktuntersuchung Hannover 2009 research analysis consulting Büromarktuntersuchung Hannover 2009 - Ergebnisse - 25. Juni 2009 Über die Studie Zielstellung Methodik Erstmals wurde der Büroflächenbestand des Büromarktes Hannover (Städte

Mehr

Anlage. Ärzte. www.bundesfinanzministerium.de. Postanschrift Berlin: Bundesministerium der Finanzen, 11016 Berlin

Anlage. Ärzte. www.bundesfinanzministerium.de. Postanschrift Berlin: Bundesministerium der Finanzen, 11016 Berlin Postanschrift Berlin: Bundesministerium der Finanzen, 11016 Berlin Anlage Berufsgruppe Versorgungswerk Ärzte Baden-Württembergische Versorgungsanstalt für Ärzte, Zahnärzte und Postfach 26 49, 72016 Tübingen

Mehr

!!! !!! Bundesligaspielplan Saison 2015/16! Hinrunde:! 1. Spieltag 14. bis 16. August 2015! Heim - Gast!

!!! !!! Bundesligaspielplan Saison 2015/16! Hinrunde:! 1. Spieltag 14. bis 16. August 2015! Heim - Gast! Bundesligaspielplan Saison 2015/16 Hinrunde: 1. Spieltag 14. bis 16. August 2015 Heim - Gast Bayern München - Hamburger SV Borussia Dortmund - Borussia Mönchengladbach Bayer Leverkusen - TSG 1899 Hoffenheim

Mehr

Anwendung des 10 Absatz 1 Nummer 2 Satz 1 Buchstabe a EStG bei Beiträgen an berufsständische Versorgungseinrichtungen

Anwendung des 10 Absatz 1 Nummer 2 Satz 1 Buchstabe a EStG bei Beiträgen an berufsständische Versorgungseinrichtungen Seite 1 POSTANSCHRIFT Bundesministerium der Finanzen, 11016 Berlin Nur per E-Mail Oberste Finanzbehörden der Länder HAUSANSCHRIFT TEL FAX E-MAIL DATUM 8. Juli 2014 BETREFF Anwendung des 10 Absatz 1 Nummer

Mehr

Architekten Generalplaner

Architekten Generalplaner GV Metrobasel, 4. Mai 2015 Burckhardt+Partner AG Architekten Generalplaner Burckhardt+Partner AG Architekten Generalplaner Basel Bern Genf Lausanne Zürich www.burckhardtpartner.ch Wer wir sind Architekten

Mehr

Wie das Netz nach Deutschland kam

Wie das Netz nach Deutschland kam Wie das Netz nach Deutschland kam Die 90er Jahre Michael Rotert Die Zeit vor 1990 Okt. 1971 Erste E-Mail in USA wird übertragen 1984 13 Jahre später erste E-Mail nach DE (öffentl. Bereich) 1987 16 Jahre

Mehr

Sächsicher Verband für Sicherheit in der Wirtschaft e.v. Radeberger Straße 37

Sächsicher Verband für Sicherheit in der Wirtschaft e.v. Radeberger Straße 37 VdS 3507 Verzeichnis der prüfenden Stellen für die Schulung und Wissensfeststellung von Interventionskräften gemäß VdS-anerkannte Wach- und Sicherheitsunternehmen mit Interventionsstellen müssen für die

Mehr

Verzeichnis. 1 AachenMünchener Lebensversicherung AG AachenMünchener-Platz 1 52064 Aachen

Verzeichnis. 1 AachenMünchener Lebensversicherung AG AachenMünchener-Platz 1 52064 Aachen Verzeichnis der Lebensversicherungsunternehmen, Pensionskassen und Pensionsfonds, die dem Abkommen zur Übertragung zwischen den Durchführungswegen Direktversicherungen, Pensionskasse oder Pensionsfonds

Mehr

Referenzliste. Arbeitssicherheit und Umwelt. SiGe-Koordination Sicherheitstechische Betreuung von Baustellen Gebäudegefahrstoffe

Referenzliste. Arbeitssicherheit und Umwelt. SiGe-Koordination Sicherheitstechische Betreuung von Baustellen Gebäudegefahrstoffe Sicherheitstechische Betreuung von Baustellen Gebäudegefahrstoffe Insgesamt wurden von unserem Büro bisher rund 300 Projekte aller Sparten und Größenordnungen betreut. Gerne benennen wir Ihnen einen Ansprechpartner

Mehr

Professorinnenprogramm II im 1. Einreichungstermin erfolgreiche Hochschulen

Professorinnenprogramm II im 1. Einreichungstermin erfolgreiche Hochschulen Professorinnenprogramm II im 1. Einreichungstermin erfolgreiche Hochschulen Baden-Württemberg 6 Universitäten, 8 Fachhochschulen Albert-Ludwigs-Universität Freiburg Eberhard Karls Universität Tübingen

Mehr

Aktuelle Bauten und Projekte München 2014. steidle architekten. Gesellschaft von Architekten und Stadtplanern mbh. Genter Strasse 13 80805 München

Aktuelle Bauten und Projekte München 2014. steidle architekten. Gesellschaft von Architekten und Stadtplanern mbh. Genter Strasse 13 80805 München Aktuelle Bauten und Projekte München 2014 steidle architekten Gesellschaft von Architekten und Stadtplanern mbh Genter Strasse 13 80805 München Nymphenburger Höfe München _ Blick Richtung Norden Nymphenburger

Mehr

Referenzliste Industrie

Referenzliste Industrie Referenzliste Industrie Projekt Ort BGF Jahr Bild Errichtung des Teilchenbeschleunigers FAIR in Darmstadt Projekt FAIR Darmstadt 100.000 m² 2014 Alpha Rotex-Hochhaus in Frankfurt Dreieckiger Hochhausneubau

Mehr

Ausland Strategische Ausrichtung der IHK-AHK-DIHK Organisation. RA Steffen G. Bayer, DIHK Berlin Nürnberg am 04. September 2012

Ausland Strategische Ausrichtung der IHK-AHK-DIHK Organisation. RA Steffen G. Bayer, DIHK Berlin Nürnberg am 04. September 2012 Bildung Made in Germany Deutsche Duale Berufsbildung im Ausland Strategische Ausrichtung der IHK-AHK-DIHK Organisation RA Steffen G. Bayer, DIHK Berlin Nürnberg am 04. September 2012 Wir sind eine starke

Mehr

Fehlerbalkendiagramme und Rücklaufzahlen CHE-HochschulRanking 2014 BWL (FH)

Fehlerbalkendiagramme und Rücklaufzahlen CHE-HochschulRanking 2014 BWL (FH) Fehlerbalkendiagramme und Rücklaufzahlen CHE-HochschulRanking 2014 BWL (FH) BWL (FH) Seite 1 Tabellenverzeichnis Tabelle 1: Rücklaufzahlen 2014... 2 Abbildungsverzeichnis Abbildung 1: Lage und Verteilung

Mehr

Die IHK-Region Ulm im Wettbewerb. Analyse zum Jahresthema 2014 der IHK-Organisation

Die IHK-Region Ulm im Wettbewerb. Analyse zum Jahresthema 2014 der IHK-Organisation Die IHK-Region Ulm im Wettbewerb Analyse zum Jahresthema 2014 der IHK-Organisation Entwicklung Bruttoinlandsprodukt 2000-2011 IHK-Regionen Veränderungen des BIP von 2000 bis 2011 (in Prozent) 1 IHK-Region

Mehr

Fußball-Ergebnistipps, Saison 2015/16

Fußball-Ergebnistipps, Saison 2015/16 Fußball-Ergebnistipps, Saison 2015/16 V1.0, Sven Guyet 2015 1. Spieltag (14.-16.08.2015) FC Bayern M ünchen - Hamburger SV : Borussia Dortmund - Borussia Mönchengladbach : Bayer 04 Leverkusen - TSG 1899

Mehr

Investment Market monthly

Investment Market monthly Investment Market monthly März 2014 Ein umsatzstarker März beendet ein sensationelles 1. Quartal savills.de 1 your real estate experts 2,10 1,50 1,83 2,84 1,47 1,59 2,82 2,81 3,06 5,94 2,86 4,63 2,41 Milliarden

Mehr

Bankname Bundesland Stimmen Gesamtnote

Bankname Bundesland Stimmen Gesamtnote Bankname Bundesland Stimmen Gesamtnote Baden-Württembergische Bank Baden-Württemberg 656 2,23 BBBank eg Baden-Württemberg 958 2,08 Berliner Bank Berlin 205 2,42 Berliner Sparkasse Berlin 2.318 2,38 Berliner

Mehr

Verzeichnis der Mitgliedsunternehmen

Verzeichnis der Mitgliedsunternehmen Badische Allgemeine Versicherung AG Badischer Gemeinde-Versicherungs-Verband BGV-Versicherung AG Deutsche Rückversicherung Aktiengesellschaft Hansaallee 177 29 01 10 40549 Düsseldorf 40508 Düsseldorf Lippische

Mehr

Klinische Prüfung, klinische Bewertung 3.12 I 1

Klinische Prüfung, klinische Bewertung 3.12 I 1 Klinische Prüfung, klinische Bewertung Vom Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) registrierte Ethikkommissionen gem. 17 Abs. 7 MPG Baden-Württemberg International Medical & Dental

Mehr

Verzeichnis der Mitgliedsunternehmen (alphabetisch)

Verzeichnis der Mitgliedsunternehmen (alphabetisch) 1 Badische Allgemeine Versicherung AG Durlacher Allee 56 76131 Karlsruhe Gottlieb-Daimler-Str. 2 68165 Mannheim Postfach 15 49 76004 Karlsruhe Postfach 10 04 54 68004 Mannheim Tel.: (07 21) 6 60-0 Fax:

Mehr

A n m e r k u n g z u N u m m e r 2 3 :

A n m e r k u n g z u N u m m e r 2 3 : Mitteilungsempfänger sind im Bund bei Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälten beim Bundesgerichtshof Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz 11015 Berlin; Vorstand der Rechtsanwaltskammer beim

Mehr

Bundesligatip 2015/2016. Teilnehmer

Bundesligatip 2015/2016. Teilnehmer Bundesligatip 2015/2016 Teilnehmer Spieltag: 1 14.08.2015 Spieltag: 6 22.09.2015 Bayern München : Hamburger SV : Bayern München : Vfl Wolfsburg : Darmstadt 98 : Hannover 96 : Schalke 04 : Eintracht Frankfurt

Mehr

Referenzliste Jet-Ventilationssystem

Referenzliste Jet-Ventilationssystem Parkhaus Mainz-Südbahnhof Mainz ca. 400 1999 ³ TG Hanseplatz Erfurt ca. 250 2000 ² TG Kurhaus Ostseebad Rerik ca. 80 2000 TG CEUS-Bogengarage Stiftspl. Kaiserslautern ca. 180 2000 ²³ TG Sparkasse in Steinburg

Mehr

IVD: Erschwinglichkeit von Wohneigentum höher als jemals zuvor

IVD: Erschwinglichkeit von Wohneigentum höher als jemals zuvor PRESSEMITTEILUNG IVD: Erschwinglichkeit von Wohneigentum höher als jemals zuvor Niedrige Zinsen und steigende Einkommen gleichen Preisanstiege aus Immobilien im Berliner Osten am erschwinglichsten Interessenten

Mehr

REFERENZLISTE GEWERBLICHE BAUTEN Seite: 1 von 7

REFERENZLISTE GEWERBLICHE BAUTEN Seite: 1 von 7 Seite: 1 von 7 NEUBAU/ERWEITERUNG EINES BANKGEBÄUDES, MÜNCHEN Bauherr: Sparda Bank, München Architekt: Kaspar, Landshut - Datennetz - Gebäude-Systemtechnik (EIB) - Fassadenbeleuchtung IN AUSFÜHRUNG UMBAU

Mehr

Bilfinger Bauperformance GmbH Beraten. Planen. Steuern. Leistung steigern.

Bilfinger Bauperformance GmbH Beraten. Planen. Steuern. Leistung steigern. Bilfinger Bauperformance GmbH Beraten. Planen. Steuern. Leistung steigern. Stand: September 2014 Wer wir sind Beratung, Planung und Steuerung rund um die Performance von Immobilien 200 Mitarbeiter Erfahrene

Mehr

IVD: Leicht steigende Zinsen führen zu sinkender Erschwinglichkeit von Wohneigentum

IVD: Leicht steigende Zinsen führen zu sinkender Erschwinglichkeit von Wohneigentum PRESSEMITTEILUNG IVD: Leicht steigende Zinsen führen zu sinkender Erschwinglichkeit von Wohneigentum Erschwinglichkeit bleibt dennoch weiter auf hohem Niveau Regional sehr große Unterschiede Ausblick weiterhin

Mehr

Fachkräftesicherung durch Berufsbildungsexport

Fachkräftesicherung durch Berufsbildungsexport Fachkräftesicherung durch Berufsbildungsexport Export beruflicher Bildung Das Interesse an deutscher dualer beruflicher Bildung hat weltweit stark zugenommen. Die Nachfrage ggü. AHKs und IHKs kommt von

Mehr

Property Management Report 2011

Property Management Report 2011 Property Management Report 2011 Der Markt deutscher Property Management Dienstleister Eine Transparenz-Initiative von Bell Management Consultants Köln, Sommer 2011 Liste der einbezogenen Property Manager

Mehr

Auszug aus dem Arbeitspapier Nr. 102. Das CHE ForschungsRanking deutscher Universitäten 2007

Auszug aus dem Arbeitspapier Nr. 102. Das CHE ForschungsRanking deutscher Universitäten 2007 Das CHE ForschungsRanking deutscher Universitäten 2007 Dr. Sonja Berghoff Dipl. Soz. Gero Federkeil Dipl. Kff. Petra Giebisch Dipl. Psych. Cort Denis Hachmeister Dr. Mareike Hennings Prof. Dr. Detlef Müller

Mehr

Commerzbank Inlandsbanken Holding GmbH. Frankfurt am Main. Jahresabschluss für das Geschäftsjahr vom 1. Januar bis 31.

Commerzbank Inlandsbanken Holding GmbH. Frankfurt am Main. Jahresabschluss für das Geschäftsjahr vom 1. Januar bis 31. Frankfurt am Main Jahresabschluss für das Geschäftsjahr vom 1. Januar bis 31. Dezember 2013 , Frankfurt am Main Bilanz zum 31. Dezember 2013 Aktiva 31.12.2013 31.12.2012 A. Anlagevermögen Finanzanlagen

Mehr

Investment Market monthly

Investment Market monthly Sie wollen unseren Investment Market monthly jeden Monat per E-Mail gesendet bekommen? Dann klicken Sie einfach auf den Button links. Investment Market monthly Auf starkes 1. Quartal folgt verhaltene Aktivität

Mehr

BRT Architekten. Unser Büro

BRT Architekten. Unser Büro Unser Büro BRT hinter der Trias verbergen sich Jens Bothe, Kai Richter und Hadi Teherani, drei Architekten, die sich bereits seit Ende der 70er Jahre aus Studienzeiten an der TU Braunschweig kennen und

Mehr

Verzeichnis der nach Landesrecht gebildeten unabhängigen Ethik-Kommissionen gem. 40 Abs. 1 AMG

Verzeichnis der nach Landesrecht gebildeten unabhängigen Ethik-Kommissionen gem. 40 Abs. 1 AMG Verzeichnis der nach esrecht gebildeten unabhängigen Ethik-Kommissionen gem. 40 Abs. 1 AMG Stand: Januar 2012 Baden-Württemberg Ethik-Kommission bei der esärztekammer Baden-Württemberg Jahnstraße 40 70597

Mehr

Praxis trifft Wissenschaft am 21. März 2002. Teilnehmerliste

Praxis trifft Wissenschaft am 21. März 2002. Teilnehmerliste Teilnehmerliste Prof. Dr. Jutta Allmendinger Ph.D. Institut für Soziologie an der Universität München München Norbert Arend Arbeitsamt Landau Landau Alfons Barth Führungsakademie der Lauf Dr. Jochen Barthel

Mehr

Neue Chancen für. Dienstleistungsgesellschaft. Dr. Michael Voigtländer, Forschungsstelle Immobilienökonomik Berlin, 2. Juli 2009

Neue Chancen für. Dienstleistungsgesellschaft. Dr. Michael Voigtländer, Forschungsstelle Immobilienökonomik Berlin, 2. Juli 2009 Neue Chancen für Wohnungsunternehmen in der Dienstleistungsgesellschaft Dr. Michael Voigtländer, Forschungsstelle Immobilienökonomik Berlin, 2. Juli 2009 Forschungsstelle Immobilienökonomik Das Institut

Mehr

Bürogebäude/Wohngebäude

Bürogebäude/Wohngebäude Bürogebäude/Wohngebäude ehemaliges Bundeskanzleramt Bonn 10.000 m² Bauherr: Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung, Berlin Architekt: Architektencontor Magdeburg Bürogebäude/ Wohngebäude CITY REACH INTERNATIONAL,

Mehr

Talent Relationship Management bei KPMG. Vom Erstkontakt bis zum ersten Arbeitstag. Kollegen. Persönlichkeiten. Menschen. Gewinner.

Talent Relationship Management bei KPMG. Vom Erstkontakt bis zum ersten Arbeitstag. Kollegen. Persönlichkeiten. Menschen. Gewinner. Talent Relationship Management bei KPMG World Talent Forum 25. September 2014 Vom Erstkontakt bis zum ersten Arbeitstag. Roman Dykta Head of Employer Branding & Resourcing Kollegen. Persönlichkeiten. Menschen.

Mehr

WIR BAUEN ZUKUNFT. Wiener Standortentwicklung

WIR BAUEN ZUKUNFT. Wiener Standortentwicklung WIR BAUEN ZUKUNFT Wiener Standortentwicklung CITY IN PROGRESS DIE WSE WIENER STANDORT- ENTWICKLUNG GMBH IST DIE ZENTRALE ANSPRECHSTELLE, INITIATORIN UND AUSFÜHREN- DE WICHTIGER STADTENTWICK- LUNGSPROJEKTE

Mehr

Kleines aber effizientes Team mit einem funktionierenden Netzwerk

Kleines aber effizientes Team mit einem funktionierenden Netzwerk Wer sind wir Kleines aber effizientes Team mit einem funktionierenden Netzwerk Ihr zuverlässiger Partner für Projektmanagement Baumanagement Due Diligence (technisch) Unternehmensberatung Unternehmen Qualifikation

Mehr

Architektur für Wohnen im Alter und Leben mit Allen: gute Beispiele

Architektur für Wohnen im Alter und Leben mit Allen: gute Beispiele Architektur für Wohnen im Alter und Leben mit Allen: gute Beispiele Beispiele der ARGE-Initiative So wollen wir wohnen! Rechtsanwalt Jens Kuderer, LL.M. Die Arbeitsgemeinschaft Baden-Württembergischer

Mehr

Schloßstraße 20 Büro- und Geschäftshaus in Berlin-Steglitz. Einzelhandelsflächen

Schloßstraße 20 Büro- und Geschäftshaus in Berlin-Steglitz. Einzelhandelsflächen Schloßstraße 20 Büro- und Geschäftshaus in Berlin-Steglitz Einzelhandelsflächen Schloßstraße 20 dominante Ecklage, hohe Visibility Schloßstraße 20, Berlin-Steglitz Büroflächen Sept 2009 2 Schloßstraße

Mehr

Büroprojekte in Frankfurt am Main Realisierungen und Planungen von Bürogebäuden in Frankfurt am Main im Zeitraum von 2001 bis 2005 AUSZUG

Büroprojekte in Frankfurt am Main Realisierungen und Planungen von Bürogebäuden in Frankfurt am Main im Zeitraum von 2001 bis 2005 AUSZUG Büroprojekte in Frankfurt am Main Realisierungen und Planungen von Bürogebäuden in Frankfurt am Main im Zeitraum von 2001 bis 2005 AUSZUG Inhaltsverzeichnis Einleitung I Projektübersicht IX Abkürzungsverzeichnis

Mehr

Hotel-Sentiment-Index 2014 CEO Survey internationaler Hotelgesellschaften und -entwickler

Hotel-Sentiment-Index 2014 CEO Survey internationaler Hotelgesellschaften und -entwickler CEO Survey internationaler Hotelgesellschaften und -entwickler Kay Strobl, Matthias Niemeyer Berlin, 13. November 2013 Hintergrund und Zielsetzung der Umfrage Hintergrund und Zielsetzung Überblick über

Mehr

Mitteilungsblatt Datum: 03.03.2010

Mitteilungsblatt Datum: 03.03.2010 A) Zugänge Aachen Agentur für Arbeit Aachen 52028 Aachen Roermonder Str. 51 52072 Aachen Familienkasse 52029 Aachen Talbotstr. 25 52068 Aachen Ahlen, Westf Agentur für Arbeit Ahlen 59217 Ahlen Bismarckstr.

Mehr

REFERENZEN I: Büroausbauten. (bei allen Projekten alleiniger Auftragnehmer)

REFERENZEN I: Büroausbauten. (bei allen Projekten alleiniger Auftragnehmer) REFERENZEN I: Büroausbauten Baukosten: REFERENZEN II: Büroausbauten REFERENZEN III: Gewerbe Ausbau Reinraum und Einbau Sprinkleranlage Planung und Einbau Alarmanlage Planung und Einbau Zutrittskontrolle

Mehr

DIGITALES BAUEN ALLGEMEINE REFERENZLISTE PLANUNG

DIGITALES BAUEN ALLGEMEINE REFERENZLISTE PLANUNG ALLGEMEINE REFERENZLISTE PLANUNG seit 2000 1999-2001 Neubau Deutschlandzentrale Microsoft München Unterschleißheim 30.000 qm BGF, 45 Mio. Baukosten, 5 Geschosse Architekt: WSSA München. Auftraggeber: FOM

Mehr

Fehlerbalkendiagramme und Rücklaufzahlen CHE-HochschulRanking 2013. Maschinenbau, Werkstofftechnik (FH)

Fehlerbalkendiagramme und Rücklaufzahlen CHE-HochschulRanking 2013. Maschinenbau, Werkstofftechnik (FH) Fehlerbalkendiagramme und Rücklaufzahlen CHE-HochschulRanking 2013 Maschinenbau, Werkstofftechnik (FH) Maschinenbau, Werkstofftechnik (FH) Seite 1 Tabellenverzeichnis Tabelle 1: Rücklaufzahlen 2013...

Mehr

Praxishandbuch Real Estate Management

Praxishandbuch Real Estate Management BDO Deutsche Warentreuhand AG (Hrsg.) Praxishandbuch Real Estate Management Kompendium der Immobilienwirtschaft 2005 Schäffer-Poeschel Verlag Stuttgart IX Geleitwort (RA/WP/StB C. Dyckerhoff - BDO Deutsche

Mehr

MORITZ-VON-SCHWIND-HAUS BOCKENHEIMER ANLAGE 3, FRANKFURT/M.

MORITZ-VON-SCHWIND-HAUS BOCKENHEIMER ANLAGE 3, FRANKFURT/M. Kurzvorstellung MORITZ-VON-SCHWIND-HAUS BOCKENHEIMER ANLAGE 3, FRANKFURT/M. Sanierung des Bestandes und Neubau eines Bürobauteils Vorbemerkung: Die Detailinformationen, auf die auf den nachfolgenden Seiten

Mehr

Referenzen. Auszug Haustechnik Oberland GmbH

Referenzen. Auszug Haustechnik Oberland GmbH Referenzen Auszug Haustechnik Oberland GmbH Inhalt Referenzen Industrie... 3 Referenzen Gewerbe... 5 Referenzen Wohnungsbau... 8 Referenzen Öffentlicher Sektor... 10 2 Referenzen Industrie BMW Museum München

Mehr

Kalzip aktuell. Neue Messe München

Kalzip aktuell. Neue Messe München Kalzip aktuell Neue Messe München Neue Messe München Ein Flughafen wird zur Messestadt Das Tor zur Welt in anderer Form: Das Gelände des ehemaligen Flughafens Riem bildete perfekte Voraussetzungen für

Mehr

bei nichtanwaltlichen oder nichtpatentanwaltlichen Geschäftsführerinnen und Geschäftsführern einer Patentanwaltsgesellschaft mit beschränkter Haftung

bei nichtanwaltlichen oder nichtpatentanwaltlichen Geschäftsführerinnen und Geschäftsführern einer Patentanwaltsgesellschaft mit beschränkter Haftung Anmerkung zu Nummer 23: Mitteilungsempfänger sind im Bund bei Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälten beim Bundesgerichtshof Bundesministerium der Justiz 11015 Berlin; Vorstand der Rechtsanwaltskammer beim

Mehr

Weropa GmbH Bau Consult Projekte und Referenzen

Weropa GmbH Bau Consult Projekte und Referenzen > Weropa GmbH Bau Consult Projekte und Referenzen Sicherheits- und Gesundheitsschutz > nach BaustellV Quartierserneuerung Wohnpark»Zehntenhof«in Wiesbaden-Schierstein 1. BA Moselstr. 33-59, Fertigstellung

Mehr

Investment Market monthly

Investment Market monthly Investment Market monthly Starker Jahresauftakt setzt sich auch im Februar fort savills.de your real estate experts 2,67 2,10 1,52 1,79 2,70 1,47 1,59 2,83 2,41 3,02 5,81 2,44 3,33 Milliarden EUR Milliarden

Mehr

Auszug aus der Referenzliste

Auszug aus der Referenzliste Auszug aus der Referenzliste Krefeld Neubau eines Bürogebäudes Rheinstraße Universitätsklinikum Zentrum für Operative Medizin II Dortmund Neubau Orchesterzentrum NRW Hameln Stadtgalerie Hameln Neubau eines

Mehr

Fehlern vorbeugen durch. cloud-gestützte Projektkommunikation

Fehlern vorbeugen durch. cloud-gestützte Projektkommunikation Fehlern vorbeugen durch cloud-gestützte Projektkommunikation Welche Fehler sollen vermieden werden? Welche Fehler sollen vermieden werden? Informationsdefizite bei Projektbeteiligten Veraltete Pläne auf

Mehr

Gehaltsatlas 2014 Eine Studie über den Zusammenhang von Regionen und Gehalt

Gehaltsatlas 2014 Eine Studie über den Zusammenhang von Regionen und Gehalt ein Unternehmen von Gehaltsatlas 0 Eine Studie über den Zusammenhang von Regionen und Gehalt Seite /9 Wie wirken sich geografische Regionen auf das Gehalt aus? Welche regionalen Unterschiede gibt es zwischen

Mehr

Leistungsbilanz-Basistableau per 31.12.2003

Leistungsbilanz-Basistableau per 31.12.2003 Leistungsbilanz-Basistableau per 31.12.2003 HGA Capital Grundbesitz und Anlage GmbH Rosenstraße 11 20095 Hamburg Gegründet: 1972 Gesellschafter: HSH N Real Estate AG, Hamburg (100%) Gesellschafter der

Mehr

Projekte aus der Region Nord. aurelis. Wir entwickeln Potenziale.

Projekte aus der Region Nord. aurelis. Wir entwickeln Potenziale. Projekte aus der Region Nord aurelis. Wir entwickeln Potenziale. aurelis. Wir entwickeln Potenziale. aurelis verfügt deutschlandweit über ein vielfältiges Portfolio citynaher Flächen, der überwiegende

Mehr

Verbund der Embrace Hotels ALS GAST WILLKOMMEN ALS MENSCH ERWÜNSCHT

Verbund der Embrace Hotels ALS GAST WILLKOMMEN ALS MENSCH ERWÜNSCHT Verbund der Embrace Hotels ALS GAST WILLKOMMEN ALS MENSCH ERWÜNSCHT Embrace Hotels in Deutschland und Europa E-Mail: willkommen@embrace-hotels.de Informationen: www.embrace-hotels.de EINE KOOPERATION INTEGRATIVER

Mehr

Immovaria Real Estate AG Außerordentliche Hauptversammlung am 29. November 2013 in Berlin. Urheber Foto: Thomas Wolf, www.foto-tw.

Immovaria Real Estate AG Außerordentliche Hauptversammlung am 29. November 2013 in Berlin. Urheber Foto: Thomas Wolf, www.foto-tw. Immovaria Real Estate AG Außerordentliche Hauptversammlung am 29. November 2013 in Berlin Urheber Foto: Thomas Wolf, www.foto-tw.de Marktanalyse: Berlin gehört zu den sogenannten Big 5 der Gewerblichen

Mehr

Leistung: Projekt- und Mieterkoordination & Inbetriebnahmemanagement - Kosten: 320 Mio.

Leistung: Projekt- und Mieterkoordination & Inbetriebnahmemanagement - Kosten: 320 Mio. Entwicklung Bereich A-Plus am Flughafen Frankfurt Auftraggeber: Fraport AG Leistung: Projekt- und Mieterkoordination & Inbetriebnahmemanagement - Kosten: 320 Mio. Pflegeheim Sulzbach / Murr Leistung: Gutachten

Mehr

HESSISCHER LANDTAG. Kleine Anfrage. des Abg. Frankenberger (SPD) vom 02.11.2009 betreffend Hessen auf der Expo Real 2009 und Antwort

HESSISCHER LANDTAG. Kleine Anfrage. des Abg. Frankenberger (SPD) vom 02.11.2009 betreffend Hessen auf der Expo Real 2009 und Antwort 18. Wahlperiode Drucksache 18/1237 HESSISCHER LANDTAG 09. 12. 2009 Kleine Anfrage des Abg. Frankenberger (SPD) vom 02.11.2009 betreffend Hessen auf der Expo Real 2009 und Antwort des Ministers für Wirtschaft,

Mehr

Synopse der Prüfungsanforderungen für die Ergänzungsprüfung zum Erwerb des Latinums in den 16 Bundesländern

Synopse der Prüfungsanforderungen für die Ergänzungsprüfung zum Erwerb des Latinums in den 16 Bundesländern Synopse der Prüfungsanforderungen für die Ergänzungsprüfung zum Erwerb des Latinums in den 16 Bundesländern Bundesland Anschrift Ort Termin Zulassung Nachweise Anforderungen Baden- Württemberg Bayern Ministerium

Mehr

SEASON SCHEDULE 2015/2016 BUNDESLIGA

SEASON SCHEDULE 2015/2016 BUNDESLIGA 28./29.07.2015 UCL Q3 H 30.07.2015 UEL Q3 H 01.08.2015 20.30 DFL SCUP VfL Wolfsburg FC Bayern München 04./05.08.2015 UCL Q3 R 06.08.2015 UEL Q3 R 07.-10.08.2015 DFB R1 11.08.2015 20.45 USUP in Tbilisi

Mehr

Freiraum für Ihr Unternehmen auf 3000 m 2

Freiraum für Ihr Unternehmen auf 3000 m 2 Freiraum für Ihr Unternehmen auf 3000 m 2 In Ettlingen, nur wenige Minuten von der Technologieregion Karlsruhe entfernt, bietet der im Albtal gelegene Standort alles, was ein Unternehmen benötigt um optimal

Mehr

technischer Service zertifiziert Erfolg verbindet.

technischer Service zertifiziert Erfolg verbindet. technischer Service für alle, die einfach mehr erwarten. zertifiziert nach EN ISO Erfolg verbindet. 330 service-techniker Bundesweit im täglichen Einsatz für Sie. Über 1100 Service-Einsätze täglich 40

Mehr

Unternehmen im Wandel

Unternehmen im Wandel Unternehmen im Wandel Wege zur Förderung und Motivation der Mitarbeiter (Eine Industrie im Wandel vom Produkthersteller zum Dienstleistungsunternehmer und die Bedeutung des Human Capitals) Dipl. Ing. Peter

Mehr

Verzeichnis. 1 AachenMünchener Lebensversicherung AG AachenMünchener-Platz 1 52064 Aachen

Verzeichnis. 1 AachenMünchener Lebensversicherung AG AachenMünchener-Platz 1 52064 Aachen Verzeichnis der Lebensversicherungsunternehmen, Pensionskassen und Pensionsfonds, die dem Abkommen zur Übertragung zwischen den Durchführungswegen Direktversicherungen, Pensionskasse oder Pensionsfonds

Mehr

PETER HÖFNER. Eingangshalle der Hauptverwaltung der Münchner Bank im Forum Bogenhausen

PETER HÖFNER. Eingangshalle der Hauptverwaltung der Münchner Bank im Forum Bogenhausen PETER HÖFNER INNENARCHITEKT DIPL.-ING. (FH) Eingangshalle der Hauptverwaltung der Münchner Bank im Forum Bogenhausen Olmendorferstraße 26 81735 München Tel.: 089 / 680 19 707 Mobil: 0173 / 352 47 07 e-mail:

Mehr

Kinderzentren Kunterbunt Gemeinnützige GmbH

Kinderzentren Kunterbunt Gemeinnützige GmbH Kinderzentren Kunterbunt Gemeinnützige GmbH erstellt von: Kinderzentren Kunterbunt ggmbh Rieterstraße 29 90419 Nürnberg Tel.: 0911 / 470 50 81-0 Fax: 09 11 / 470 50 8 81-29 Internet: www.kinderzentren.de

Mehr

Mitteilungsblatt Datum: 08.06.2015

Mitteilungsblatt Datum: 08.06.2015 B) Änderungen/Wegfälle Augsburg, Bay Eserwallstr. 1, 86150 Augsburg 86226 BARMER GEK RGS Eserwallstr. 1, 86150 Augsburg Bad Hersfeld Performance Fibers GmbH Berliner Str., 36251 Bad Hersfeld 36247 Dura

Mehr

Bundesliga Spielplan 2009/2010

Bundesliga Spielplan 2009/2010 30.07.2009 UEL Q3 H 01./02.08.2009 DFB R1 06.08.2009 UEL Q3 R 07.08.2009 1 VfL Wolfsburg VfB Stuttgart 08./09.08.2009 1 Borussia Dortmund 1. FC Köln 08./09.08.2009 1 1. FC Nürnberg FC Schalke 04 08./09.08.2009

Mehr

Bundesliga-Spielplan für den VfB Stuttgart (fett) p pdf-datei by http://vfb-fansite.npage.de/ Erster Spieltag (15. bis 16. August)

Bundesliga-Spielplan für den VfB Stuttgart (fett) p pdf-datei by http://vfb-fansite.npage.de/ Erster Spieltag (15. bis 16. August) Bundesliga-Spielplan für den VfB Stuttgart (fett) p pdf-datei by http://vfb-fansite.npage.de/ Erster Spieltag (15. bis 16. August) Bayern München - Hamburger SV (Freitag, 20.30 Uhr) Schalke 04 - Hannover

Mehr

Inhaltsverzeichnis Aurelis Pressemappe... 1

Inhaltsverzeichnis Aurelis Pressemappe... 1 Pressemappe Inhaltsverzeichnis Aurelis Pressemappe Inhaltsverzeichnis Aurelis Pressemappe... 1 Unternehmensprofil Aurelis Real Estate GmbH & Co. KG... 2 Unternehmensstrategie... 2 Keyfacts... 3 Historie...

Mehr

Rankings. Über dieses Fach. Bachelor (FH)

Rankings. Über dieses Fach. Bachelor (FH) Rankings Über dieses Fach Bachelor (FH) So schneiden die Hochschulen bei den ausgewählten Kriterien ab. Klicken Sie auf die Hochschulnamen um alle Ergebnisse zu sehen! [mehr Informationen] Werte einblenden

Mehr

GEBÄUDEDIENSTE IN DEUTSCHLAND

GEBÄUDEDIENSTE IN DEUTSCHLAND Umsatz Dussmann Stiftung & Co. KGaA 10117 Berlin Tel. 030/2025-0 Fax 030/2025-2540 hotline@dussman.de www.dussmann.com 1. 60.213 1.729 Mio Euro (+4,3 %) bundesweit und Fassadenreinigung, Sicherheitsdienste,

Mehr

Verzeichnis der von der SVG Nordrhein eg empfohlenen Havariekommissare

Verzeichnis der von der SVG Nordrhein eg empfohlenen Havariekommissare Verzeichnis der von der SVG Nordrhein eg empfohlenen Havariekommissare Ort/PLZ Name, Anschrift Telefon/Telefax/E-Mail Alpen Gesa Gesellschaft für Schaden- Tel.: 02802/9465800 46519 und Sicherheitsanalysen

Mehr

Widerrufsbelehrungen in Immobiliendarlehensverträgen

Widerrufsbelehrungen in Immobiliendarlehensverträgen en in Immobiliendarlehensverträgen nicht Aareal AG 24.01.1989 1 5 Aareal AG 19.06.2004 1 3 Allgemeine Hypothekenbank AG 07.09.2004 1 3 1 Allianz 27.08.2000 1 5 Allianz 21.11.2005 1 1 3 2 Allianz 29.12.2006

Mehr

Fahrplanänderungen Fernverkehr

Fahrplanänderungen Fernverkehr Fernverkehr Herausgeber: Konzernkommunikation der Deutschen Bahn AG (Thorsten Bühn) Stand 03.07.2015 Die Service-Nummer der Bahn E-Mail Internet Telefon 0180 6 99 66 33 (20 ct/anruf aus dem Festnetz, Tarif

Mehr