Architektur- und Kunstgeschichte: Bildrecherche

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Architektur- und Kunstgeschichte: Bildrecherche"

Transkript

1 UB-Tutor 08 Architektur- und Kunstgeschichte: Bildrecherche Abbildungssammlungen und Bilddatenbanken im Überblick Angela Karasch

2 Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis Einführung 7 1. Digitalbildsammlungen Bildrecherche im Internet Anbieter und Angebote Einstiegsmöglichkeiten Ausgewählte Bilddatenbanken im Internet Bildarchiv zur Kunst und Architektur in Deutschland...; Entstehungsgeschichte, Sammlungsumfang, Verfügbarkeit Thematische Schweipunkte und Anlage Erschließung Recherchebeispiel Datenbank zur europäischen Kunst" Synagogen in Deutschland : Entstehungsgeschichte, Sammlungsumfang, Verfügbarkeit Thematische Schwerpunkte und Anlage Erschließung Recherchebeispiel Frankreich: Bases de donnees patrimoniales Frankreich: Agence photographique de la Reunion des musees nationaux Entstehungsgeschichte und Sammlungsumfang Thematische Schwerpunkte und Anlage Erschließung Recherchebeispiel Images of France ( ) National Museum of American Art: Entstehungsgeschichte und Sammlungsumfang Thematische Schwerpunkte und Anlage Erschließung Recherchebeispiel AMICO Entstehungsgeschichte und Sammlungsumfang Thematische Schwerpunkte und Anlage : Erschließung Recherchebeispiel Bilddatenbanken auf CD-ROM Marburger - Index- Datenbank Entstehungsgeschichte, Sammlungsumfang, Verfügbarkeit Thematische Schwerpunkte und Anlage Erschließung Recherchebeispiel Museumskataloge auf CD-ROM : Die Reihe Diskus Wallraf-Richartz-Museum Köln : Gemälde- und Skulpturenbestand Oeuvre-Kataloge und Künstler - Werk - Einführungen auf CD-ROM Die großen Abbildungssammlungen auf Mikrofiche Deutschland, Österreich, Schweiz Marburger Index : Inventar der Kunst in Deutschland Entstehungsgeschichte und Sammlungsumfang 67 Angela Karasch: Architektur- und Kunstgeschichte : Bildrecherche 3

3 Thematische Schwerpunkte und Anlage der Mikrofiche-Sammlung Erschließung Recherchebeispiele Topographische Bildsuche Bildsuche zum Künstler-Oeuvre Ikonographische Bildsuche Österreich-Index Entstehungsgeschichte und Sammlungsumfang Thematische Schwerpunkte und Anlage der Mikrofiche-Sammlung Erschließung Schweiz-Index..;., Entstehungsgeschichte und Sammlungsumfang Thematische Schwerpunkte und Anlage der Mikrofiche-Sammlung Erschließung Recherchebeispiel Frankreich, Beneluxländer Index photographique de l'art en France Entstehungsgeschichte und Sammlungsumfang Thematische Schwerpunkte und Anlage der Mikrofiche-Sammlung Erschließung Architecture and Monuments in France Entstehungsgeschichte und Sammlungsumfang Thematische Schwerpunkte und Anlage Erschließung Recherchebeispiel Architecture and Early Photography in France Entstehungsgeschichte und Sammlungsumfang Thematische Schwerpunkte und Anlage Erschließung Recherchebeispiel Benelux-Kunstindex Entstehungsgeschichte und Sammlungsumfang Thematische Schwerpunkte und Anlage der Mikrofiche-Sammlung Erschließung Italien, Mittelmeerraum Alinari Photo Archive Entstehungsgeschichte und Sammlungsumfang Thematische Schwerpunkte und Anlage der Mikrofiche-Sammlung Erschließung Recherchebeispiel Italien-Index Entstehungsgeschichte und Sammlungsumfang Thematische Schwerpunkte und Anlage der Mikrofiche-Sammlung Erschließung Villani Photo Archives Entstehungsgeschichte und Sammlungsumfang Thematische Schwerpunkte und Anlage der Mikrofiche-Sammlung Erschließung Recherchebeispiel Index der Antiken Kunst und Architektur Entstehungsgeschichte und Sammlungsumfang 99 4 Angela Karasch: Architektur- und Kunstgeschichte : Bildrecherche

4 Thematische Schwerpunkte und Anlage der Mikrofiche-Sammlung Erschließung Recherchebeispiel Spanien- und Portugal-Index Entstehungsgeschichte und Sammlungsumfang Thematische Schwerpunkte und Anlage der Mikrofiche-Sammlung Erschließung Architektur und Kunst weltweit Conway Library Entstehungsgeschichte und Sammlungsumfang Thematische-Schwerpunkte und Anlage der Mikrofiche-Sammlung Erschließung Recherchebeispiel Witt Library Entstehungsgeschichte und Sammlungsumfang Thematische Schwerpunkte und Anlage der Mikrofiche-Sammlung Erschließung Recherchebeispiel Hinweise auf gedruckte Abbildungssammlungen Register zum Nachweis von Gemälden in Museen The World' s Master Paintings Gemälde in deutschen Museen Recherchebeispiel Repertory of Dutch and Flemish Paintings in Italian Public Collections Reproduktionsverzeichnisse World Painting Index Recherchebeispiel Gedruckte Bildsammlungen The Illustrated Bartsch Entstehungsgeschichte Thematische Schwerpunkte und Anlage Erschließung Recherchebeispiel Bildsuche zum Künstleroeuvre Ikonographische Bildsuche Hollstein und New Hollstein Entstehungsgeschichte Thematische Schwerpunkte und Anlage Erschließung Recherchebeispiel Porträtkatalog der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel Exkurs: Ältere Bildnisverzeichnisse Entstehungsgeschichte Thematische Schwerpunkte und Anlage Erschließung Recherchebeispiel Index Kunstgattungen - Topographien - Abbildungssammlungen und Verzeichnisse 144 Architektur 144 Druckgraphik 146 Malerei 149 Angela Karasch: Architektur- und Kunstgeschichte : Bildrecherche 5

5 Photographie 153 Plastik 155 Zeichnung / Handschriften Abbildungssammlungen und Verzeichnisse A - Z Visualisierungsnachweise Praktische Hinweise für die Bildrecherche in der UB Freiburg Standorte Ansprechperson Angela Karasch: Architektur- und Kunstgeschichte : Bildrecherche

Google & Co: Bildmaterial finden. André Graf, HSLU Bibliothek Design & Kunst andre.graf@hslu.ch Luzern, 24.04.2013

Google & Co: Bildmaterial finden. André Graf, HSLU Bibliothek Design & Kunst andre.graf@hslu.ch Luzern, 24.04.2013 Google & Co: Bildmaterial finden André Graf, HSLU Bibliothek Design & Kunst andre.graf@hslu.ch Luzern, 24.04.2013 Ablauf: Warum nicht einfach Google? Bilder zitieren Bilddatenbanken Weitere Ressourcen

Mehr

Der Digitale Porträtindex druckgrafischer Bildnisse von 1450-1850 (DFG) kooperatives Erschließen und Vernetzen von Bibliotheks- und Museumsbeständen

Der Digitale Porträtindex druckgrafischer Bildnisse von 1450-1850 (DFG) kooperatives Erschließen und Vernetzen von Bibliotheks- und Museumsbeständen Deutsches Dokumentationszentrum für Kunstgeschichte Bildarchiv Foto Marburg Der Digitale Porträtindex druckgrafischer Bildnisse von 1450-1850 (DFG) kooperatives Erschließen und Vernetzen von Bibliotheks-

Mehr

Universitätsbibliothek Freiburg. UB-Tutor 17. Bildrecherche 1: Klassische Bildinventare zur Architektur- und Kunstgeschichte.

Universitätsbibliothek Freiburg. UB-Tutor 17. Bildrecherche 1: Klassische Bildinventare zur Architektur- und Kunstgeschichte. Universitätsbibliothek Freiburg UB-Tutor 17 Bildrecherche 1: Klassische Bildinventare zur Architektur- und Kunstgeschichte Angela Karasch Die Reihe UB-Tutor wird herausgegeben von Dr. Antje Kellersohn

Mehr

Bildarchiv Foto Marburg. Der DISKUS-Verbund und die Marburger Normdokumente. Dr. Christian Bracht

Bildarchiv Foto Marburg. Der DISKUS-Verbund und die Marburger Normdokumente. Dr. Christian Bracht Bildarchiv Foto Marburg Der DISKUS-Verbund und die Marburger Normdokumente Dr. Christian Bracht Fachgruppe Dokumentation im DMB 4. Mai 2005, ZKM, Karlsruhe Bildarchiv Foto Marburg / Philipps-Universität

Mehr

Bilddatenbanken zur Kunst- und Architekturgeschichte

Bilddatenbanken zur Kunst- und Architekturgeschichte Bilddatenbanken zur Kunst- und Architekturgeschichte 1. Typen von Abbildungssammlungen Gedruckte Abbildungssammlungen (z.b. World Painting Index, Illustrated Bartsch, Hollstein) Mikrofichesammlungen (z.b.

Mehr

Kunstgeschichte online

Kunstgeschichte online Landesbibliothek Württembergische Kunstgeschichte online Jacob Gautel, Babelturm, 2006. ZKM, Karlsurhe Tutorium: Bild-Recherche Inhaltsverzeichnis I. Architektur... 1 1. Google Bildsuche...2 2. Bildindex

Mehr

Kunst. Fachinformationen Kunst (UB Dortmund) http://www.ub.uni-dortmund.de/fachinformation/kunst.html. Wichtige Bibliothekskataloge

Kunst. Fachinformationen Kunst (UB Dortmund) http://www.ub.uni-dortmund.de/fachinformation/kunst.html. Wichtige Bibliothekskataloge Kunst Fachinformationen Kunst (UB Dortmund) http://www.ub.uni-dortmund.de/fachinformation/kunst.html Wichtige Bibliothekskataloge Artlibraries.net. Virtueller Katalog Kunstgeschichte http://www.arthistoricum.net/artlibrariesnet/

Mehr

Bilddatenbanken im Fach Klassische Archäologie

Bilddatenbanken im Fach Klassische Archäologie Klassische und Frühägäische Archäologie Fachbereich Altertumswissenschaften Bilddatenbanken im Fach Klassische Archäologie Überblick Thematischer Schwerpunkt nützliche Datenbank Link allgemein à ArkuBiD

Mehr

Deutsches Dokumentationszentrum für. Portale: Schnittstellen zwischen Informationsangeboten und Fachdisziplinen. Regine Stein

Deutsches Dokumentationszentrum für. Portale: Schnittstellen zwischen Informationsangeboten und Fachdisziplinen. Regine Stein Deutsches Dokumentationszentrum für Kunstgeschichte Bildarchiv Foto Marburg Portale: Schnittstellen zwischen Informationsangeboten und Fachdisziplinen Regine Stein Kupferstichkabinett online, 15. März

Mehr

BILDARCHIV FOTO MARBURG

BILDARCHIV FOTO MARBURG BILDARCHIV FOTO MARBURG DEUTSCHES DOKUMENTATIONSZENTRUM FÜR KUNSTGESCHICHTE PHILIPPS-UNIVERSITÄT MARBURG Preisliste - gültig ab 01.07.2008 Inhaltsverzeichnis 1. Allgemeines...2 2. Bildhonorare..3 3. Digitalisieren..4

Mehr

Der Bildindex der Kunst und Architektur als Publikationsplattform für Thüringer Museen

Der Bildindex der Kunst und Architektur als Publikationsplattform für Thüringer Museen Der Bildindex der Kunst und Architektur als Publikationsplattform für Thüringer Museen Metadaten vernetzt, Erfurt 24.11.2014 Angela Kailus Deutsches Dokumentationszentrum für Kunstgeschichte Bildarchiv

Mehr

Bibliographie zur Kunstgeschichte des 19. Jahrhunderts

Bibliographie zur Kunstgeschichte des 19. Jahrhunderts Bibliographie zur Kunstgeschichte des 19. Jahrhunderts Publikationen der Jahre 1967 - mit Nachträgen zu den Jahren 1940-1966 zusammengestellt von Marianne Prause Prestel-Verlag München ALLGEMEINES i Museen

Mehr

Druckgraphik online. DFG-Projekt Virtuelles Kupferstichkabinett Bilanz und Ausblick

Druckgraphik online. DFG-Projekt Virtuelles Kupferstichkabinett Bilanz und Ausblick Druckgraphik online DFG-Projekt Virtuelles Kupferstichkabinett Bilanz und Ausblick 1 Virtuelles Kupferstichkabinett Druckgraphik der Frühen Neuzeit im Internet Kooperationsprojekt von Herzog Anton Ulrich-Museum

Mehr

Retrokonversion analog publizierter Aufnahmen

Retrokonversion analog publizierter Aufnahmen Retrokonversion analog publizierter Aufnahmen Das DFG-Projekt Internationalisierung und Ausgestaltung des Nationalen Bildarchivs der Kunst und Architektur als Instrument netzbasierten Forschens und Überlieferns

Mehr

Das Geheimnis der Kunst. Elektronische (Voll)texte für die Kunstgeschichte

Das Geheimnis der Kunst. Elektronische (Voll)texte für die Kunstgeschichte Das Geheimnis der Kunst Elektronische (Voll)texte für die Kunstgeschichte Programm Ihre Erfahrungen! Einführung verschiedene Zugänge über die Stabi: StaBiKat, DBIS, Fachbibliographien, elektronische Zeitschriftenarchive

Mehr

Durchblick! Historische Diasammlungen digitalisieren und kontextualisieren : Großformat-Glasdias aus der Zeit von ca.

Durchblick! Historische Diasammlungen digitalisieren und kontextualisieren : Großformat-Glasdias aus der Zeit von ca. Durchblick! Historische Diasammlungen digitalisieren und kontextualisieren 2016-2017: 50.000 Großformat-Glasdias aus der Zeit von ca. 1890 1970 Geschichte der kunsthistorischen Lehre Kunstgeschichte in

Mehr

Die alte Nationalgalerie / SMB. Hrsg. von Peter-Klaus Schuster. - Berlin ; Köln : DuMont, S. : überw. Ill.

Die alte Nationalgalerie / SMB. Hrsg. von Peter-Klaus Schuster. - Berlin ; Köln : DuMont, S. : überw. Ill. Museen Nationalgalerie KATALOGE 04-1-187 Die Nationalgalerie : [anläßlich des 125-jährigen Jubiläums der Nationalgalerie Berlin und der Wiedereröffnung der Alten Nationalgalerie am 2. Dezember

Mehr

Kontakt: Regine Beckmann Fachreferentin für Kunst, Architektur, Theater und Film

Kontakt: Regine Beckmann Fachreferentin für Kunst, Architektur, Theater und Film Kontakt: Regine Beckmann Fachreferentin für Kunst, Architektur, Theater und Film regine.beckmann@sbb.spk-berlin.de BILDRECHERCHE ZUR KUNST- UND ARCHITEKTURGESCHICHTE 1. Abbildungssammlungen Gedruckte Abbildungssammlungen

Mehr

Forschung, Lehre, Rechtemanagement

Forschung, Lehre, Rechtemanagement Titelfolie Forschung, Lehre, Rechtemanagement www.prometheus-bildarchiv.de Interdisziplinäres BMBF-Verbundprojekt (2001 2004) Ziel: Schaffung einer web-basierten Wissensplattform für Kunstgeschichte, Archäologie

Mehr

Tobias Möller-Walsdorf MAI-Tagung 2005

Tobias Möller-Walsdorf MAI-Tagung 2005 Tobias Möller-Walsdorf MAI-Tagung 2005 Förderer: Stiftung Niedersachsen Projektbeginn. 1. 7. 2005 Laufzeit: 2 Jahre Projektleitung und Organisation: Niedersächsische Staats- und Universitätsbibliothek

Mehr

Mitmachen bei der Deutschen Digitalen Bibliothek

Mitmachen bei der Deutschen Digitalen Bibliothek Mitmachen bei der Deutschen Digitalen Bibliothek Herbsttagung der Fachgruppe Dokumentation des Deutschen Museumsbundes Berlin, 11.10.2016 Herdis Kley Deutsche Digitale Bibliothek Fachstelle Museum Institut

Mehr

Sammlungsmanagement II

Sammlungsmanagement II Wissensmanagement mit Neuen Medien Übung Standards & Normen Standards & Normen Voraussetzung für eine erfolgreiche Dokumentation ist die Benutzung von Klassifikationssystemen oder Thesauri, die Nutzung

Mehr

Titles Page INTRODUCTION 1. REFERENCE WORKS Dictionaries; encyclopedias; directories; author-title catalogues

Titles Page INTRODUCTION 1. REFERENCE WORKS Dictionaries; encyclopedias; directories; author-title catalogues Bernhard Hefele International Literature on Jazz, Blues, Spirituals, Gospel and Ragtime Music with a Selected List of Works on the Social and Cultural Background from the Beginning to the Present Verzeichnis

Mehr

Bachelor-Studiengang (ab WS 2013/2014)

Bachelor-Studiengang (ab WS 2013/2014) Institut für Kunstgeschichte: Lehrveranstaltungen im SS 2017 Überblick: Bachelor- und Masterstudiengang (Stand: 06.04.2017) (Kommentare, Räume und Aktuelles finden Sie im zentralen Online-Vorlesungsverzeichnis.

Mehr

MIDAS, HIDA, DISKUS was ist das? Laupichler, Fritz

MIDAS, HIDA, DISKUS was ist das? Laupichler, Fritz MIDAS, HIDA, DISKUS was ist das? Laupichler, Fritz Originalveröffentlichung in: AKMB-news, 4 (1998), Nr. 2/3. pp. 18-24 URL: http://archiv.ub.uni-heidelberg.de/volltextserver/6198/ URN: urn:nbn:de:bsz:16-opus-61980

Mehr

Europeana. EU-Projekte zu Europeana. Abteilung Forschung und Entwicklung. DAS Portal zu Europas digitalem kulturellen Erbe. Veronika Prändl-Zika

Europeana. EU-Projekte zu Europeana. Abteilung Forschung und Entwicklung. DAS Portal zu Europas digitalem kulturellen Erbe. Veronika Prändl-Zika Europeana DAS Portal zu Europas digitalem kulturellen Erbe EU-Projekte zu Europeana Abteilung Forschung und Entwicklung Veronika Prändl-Zika Österreich liest, 18.-24. Oktober 2010 Österreichische Nationalbibliothek

Mehr

Kunstgeschichte Bachelor of Arts/Bakkalaureus Artium (B. A.)

Kunstgeschichte Bachelor of Arts/Bakkalaureus Artium (B. A.) Kunstgeschichte Bachelor of Arts/Bakkalaureus Artium (B. A.) Art des Studiums Gegenstandsbereiche Ziele des Studiengangs Grundständiger Studiengang mit einem ersten wissenschaftlich qualifizierten Abschluss

Mehr

Barbara Fichtl Deutsches Dokumentationszentrum für Kunstgeschichte Bildarchiv Foto Marburg Philipps-Universität Marburg

Barbara Fichtl Deutsches Dokumentationszentrum für Kunstgeschichte Bildarchiv Foto Marburg Philipps-Universität Marburg Barbara Fichtl Deutsches Dokumentationszentrum für Kunstgeschichte Bildarchiv Foto Marburg Philipps-Universität Marburg Frühjahrstagung der Fachgruppe Dokumentation in Essen, 06.05.15 Das Graphikportal

Mehr

Stiftung DKM Güntherstraße Duisburg T: F: Skype: museum-dkm

Stiftung DKM Güntherstraße Duisburg T: F: Skype: museum-dkm Stiftung DKM Güntherstraße 13-15 47051 Duisburg T: +49.203.9355547 0 F: +49.203.9355547 99 mail@museum-dkm.de www.museum-dkm.de Skype: museum-dkm Pressemitteilung WERNER J. HANNAPPEL Landschaften bis 26.08.2012

Mehr

ein Projekt der digital vernetzten Darstellung von Kulturgütern in Deutschland und ausgewählten Regionen der Nachbarländer

ein Projekt der digital vernetzten Darstellung von Kulturgütern in Deutschland und ausgewählten Regionen der Nachbarländer S. 1 Landeskunde online die digitale Enzyklopädie ein Projekt der digital vernetzten Darstellung von Kulturgütern in Deutschland und ausgewählten Regionen der Nachbarländer Badische Heimat e.v., Freiburg

Mehr

Das WWW als Hilfsmittel

Das WWW als Hilfsmittel Das WWW als Hilfsmittel Vorteile-Nachteile Zitierregeln Allgemeine Datenbanken Online-Kataloge Verbundkataloge (Österreich und Deutschland) Wichtige anglo- am. Bibliotheken Suchdatenbanken des Buchhandels

Mehr

Gründungstreffen der Arbeitsgruppe landesgeschichtliche und landeskundliche Internet-Portale in Deutschland München 11.+12.9.2007

Gründungstreffen der Arbeitsgruppe landesgeschichtliche und landeskundliche Internet-Portale in Deutschland München 11.+12.9.2007 Gründungstreffen der Arbeitsgruppe landesgeschichtliche und landeskundliche Internet-Portale in Deutschland München 11.+12.9.2007 Dr. Heinz Fuchs Sabine Liess Projektbeginn 1. 7. 2005 Laufzeit: 2 Jahre,

Mehr

RDA in der Dokumentation von Kunst und Architektur

RDA in der Dokumentation von Kunst und Architektur RDA in der Dokumentation von Kunst und Architektur Angela Kailus Workshop Richard Cyganiak, Anja Jentzsch 2011RDA für Kultureinrichtungen, DNB 10.9.2013 Deutsches Dokumentationszentrum für Kunstgeschichte

Mehr

Sabine Häußermann Universitätsbibliothek Heidelberg 95. Deutscher Bibliothekartag Dresden, 21. März 2006

Sabine Häußermann Universitätsbibliothek Heidelberg 95. Deutscher Bibliothekartag Dresden, 21. März 2006 Sabine Häußermann Universitätsbibliothek Heidelberg 95. Deutscher Bibliothekartag Dresden, 21. März 2006 arthistoricum.net Die Virtuelle Fachbibliothek Kunstgeschichte Ziel: Aufbau eines zentralen kunsthistorischen

Mehr

Smartphone-Applikationen im Museumsbereich

Smartphone-Applikationen im Museumsbereich Smartphone-Applikationen im Museumsbereich Verteidigung der Bachelorarbeit von Ines Gütt Verteidigung der Bachelorarbeit Smartphone-Applikationen im Musemsbereich von Ines Dorian Gütt am 05. Juli 2010

Mehr

Annali di critica d'arte TZB 1538

Annali di critica d'arte TZB 1538 Aachener Kunstblätter J8871 Annali di critica d'arte TZB 1538 Archivo Español de Arte 3J8216 Art History TZB 1494 Art Journal J3436 Art news. An international pictorial newspaper of art TZC 791 Arte Lombarda

Mehr

Vor und hinter den Kulissen der. Deutschen Digitale Bibliothek. Herdis Kley. Deutsche Digitale Bibliothek. Fachstelle Museum

Vor und hinter den Kulissen der. Deutschen Digitale Bibliothek. Herdis Kley. Deutsche Digitale Bibliothek. Fachstelle Museum Vor und hinter den Kulissen der Deutschen Digitale Bibliothek Herdis Kley Deutsche Digitale Bibliothek Fachstelle Museum Digitalisierung theaterhistorischer Archive und ihre Herausforderungen Berlin, 09.10.2015

Mehr

Digitale Inventarisierung und Objektdokumentation im Internet für Museen in Südniedersachsen. Frank Dührkohp Verbundzentrale des GBV

Digitale Inventarisierung und Objektdokumentation im Internet für Museen in Südniedersachsen. Frank Dührkohp Verbundzentrale des GBV Digitale Inventarisierung und Objektdokumentation im Internet für Museen in Südniedersachsen Projekt Kulturerbe Niedersachsen Förderer: Europäischer Fond für regionale Entwicklung (EFRE) Niedersächsisches

Mehr

tuduv Die illustrierten mittelhochdeutschen Weltelironikhandschritten Jörn-Uwe Günther

tuduv Die illustrierten mittelhochdeutschen Weltelironikhandschritten Jörn-Uwe Günther Jörn-Uwe Günther Die illustrierten mittelhochdeutschen Weltelironikhandschritten in Versen Katalog der Handschriften und Einordnung der Illustrationen in die Bildüberlieferung tuduv Inhaltsverzeichnis

Mehr

Benjamin Geißler M. A. Rheinischen- Friedrich- Wilhelms- Universität Bonn Institut für Kunstgeschichte und Archäologie Abteilung Klassische

Benjamin Geißler M. A. Rheinischen- Friedrich- Wilhelms- Universität Bonn Institut für Kunstgeschichte und Archäologie Abteilung Klassische Benjamin Geißler M. A. Rheinischen- Friedrich- Wilhelms- Universität Bonn Institut für Kunstgeschichte und Archäologie Abteilung Klassische Archäologie Projektstelle arkubid arum ie as Warum Digitalisierung

Mehr

MARKTDATEN. Schuhe in Europa EU 15 JAHRGANG 2011

MARKTDATEN. Schuhe in Europa EU 15 JAHRGANG 2011 MARKTDATEN Schuhe in Europa EU 15 JAHRGANG 2011 Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis Übersichtsverzeichnis Seite I V Editorial/Methodik 1 Schuhmarkt Europa EU 15 Länder im Überblick 3 1 Belgien 6 2 Dänemark

Mehr

Modulbezeichnung M1 - Grundlagen der Kunstgeschichte I: Malerei und Plastik. Semester Dauer Art ECTS-Punkte Studentische Arbeitsbelastung

Modulbezeichnung M1 - Grundlagen der Kunstgeschichte I: Malerei und Plastik. Semester Dauer Art ECTS-Punkte Studentische Arbeitsbelastung Modulkatalog Anbietende Hochschule Albert-Ludwigs-Universität Freiburg Studiengang Bachelor of Arts (B.A.), Kunstgeschichte, Nebenfach Modulbezeichnung M1 - Grundlagen der Kunstgeschichte I: Malerei und

Mehr

GERHARD SCHMIDT. Malerei der Gotik. Fixpunkte und Ausblicke. Herausgegeben von Martin ROLAND. Band 1 Malerei der Gotik in Mitteleuropa

GERHARD SCHMIDT. Malerei der Gotik. Fixpunkte und Ausblicke. Herausgegeben von Martin ROLAND. Band 1 Malerei der Gotik in Mitteleuropa GERHARD SCHMIDT Malerei der Gotik Fixpunkte und Ausblicke Herausgegeben von Martin ROLAND Band 1 Malerei der Gotik in Mitteleuropa Akademische Druck- u. Verlagsanstalt Graz/Aiistria INHALTSVERZEICHNIS

Mehr

Der Webshop des Bildarchivs Preußischer Kulturbesitz Ein digitales Serviceangebot für Medien, Wirtschaft und Wissenschaft

Der Webshop des Bildarchivs Preußischer Kulturbesitz Ein digitales Serviceangebot für Medien, Wirtschaft und Wissenschaft Der Webshop des Bildarchivs Preußischer Kulturbesitz Ein digitales Serviceangebot für Medien, Wirtschaft und Wissenschaft Hanns-Peter Frentz Leiter, Bildarchiv Preußischer Kulturbesitz Bildarchiv Preußischer

Mehr

Digitalisierung und Dokumentenserver/Open Access. Digitalisierung in der Landesbibliothek

Digitalisierung und Dokumentenserver/Open Access. Digitalisierung in der Landesbibliothek Digitalisierung und Dokumentenserver/Open Access Digitalisierung in der Landesbibliothek 18.05.2006 Warum digitalisieren? Verbesserter Informationszugriff Bekanntheit der SLB-Bestände steigern Sicherung

Mehr

Projektgeschichte: Zielgruppe: Verbundpartner:

Projektgeschichte: Zielgruppe: Verbundpartner: Titelfolie 2 / 7 Interdisziplinäres Verbundprojekt (April 2001 März 2004) Ziel: Schaffung einer web-basierten Wissensplattform für Kunstgeschichte, Archäologie und Designgeschichte Zwei Standbeine: Bildarchiv

Mehr

Linked Data: Aktuelle Entwicklungen im EU-Projekt Linked Heritage und Europeana

Linked Data: Aktuelle Entwicklungen im EU-Projekt Linked Heritage und Europeana Linked Data: Aktuelle Entwicklungen im EU-Projekt Linked Heritage und Europeana Angela Kailus MAI-Tagung 2012, Leipzig, 21.05.2012 Deutsches Dokumentationszentrum für Kunstgeschichte Bildarchiv Foto Marburg

Mehr

Universitätsbibliothek Osnabrück. Eine Einführung

Universitätsbibliothek Osnabrück. Eine Einführung Universitätsbibliothek Osnabrück Eine Einführung Die UB Osnabrück in Zahlen 8 Die UB besitzt mehr als 1,3 Mio. Bände: Monographien, Zeitschriften und andere Medien. 8 Der Bestand wächst jährlich um rund

Mehr

Informationsressourcen für das Fach Englisch. Dr. Jochen Haug Staatsbibliothek zu Berlin

Informationsressourcen für das Fach Englisch. Dr. Jochen Haug Staatsbibliothek zu Berlin Informationsressourcen für das Fach Englisch Dr. Jochen Haug Staatsbibliothek zu Berlin Agenda Was bietet die SBB für die Fremdsprachen? Nachweisinstrumente und Informationsquellen: ein Überblick Kataloge:

Mehr

Webarchivierung an der Französischen Nationalbibliothek

Webarchivierung an der Französischen Nationalbibliothek Webarchivierung an der Französischen Nationalbibliothek Bert Wendland Bibliothèque nationale de France bert.wendland@bnf.fr Wer ich bin / wer wir sind > Bert Wendland > crawl engineer in der IT-Abteilung

Mehr

M I C H A E L. Portal zu digitalen Sammlungen in Europa. im Kulturbereich

M I C H A E L. Portal zu digitalen Sammlungen in Europa. im Kulturbereich Portal zu digitalen Sammlungen in Europa im Kulturbereich What s in a name? MICHAEL MICHAEL MICHAEL MICHAEL MICHAEL MICHAEL MICHAEL MICHAEL MICHAEL MICHAEL MICHAEL MICHAEL MICHAEL MICHAEL Michael United

Mehr

FOTOGRAFIEN VON FREDERIC BARZILAY KARL BOHRMANN CYRIL SCHIRMBECK

FOTOGRAFIEN VON FREDERIC BARZILAY KARL BOHRMANN CYRIL SCHIRMBECK PRESSEMITTEILUNG AUSSTELLUNG FOTOGRAFIEN VON FREDERIC BARZILAY KARL BOHRMANN CYRIL SCHIRMBECK Frankfurt am Main, 27. April 2015 Frédéric Barzilay fotografiert seit seiner Jugend Frauen. Jetzt wird der

Mehr

Veranstaltungsverzeichnis Sommersemester 2018 Lehramtsbezogener Bachelor (B.Ed.) und Masterstudiengang (M.Ed.) - Bildende Kunst -

Veranstaltungsverzeichnis Sommersemester 2018 Lehramtsbezogener Bachelor (B.Ed.) und Masterstudiengang (M.Ed.) - Bildende Kunst - Zentrum für Lehrerbildung (ZLB) Campus Landau Veranstaltungsverzeichnis Sommersemester 2018 Lehramtsbezogener Bachelor (B.Ed.) und Masterstudiengang (M.Ed.) - Bildende Kunst - Inhaltsverzeichnis Bildende

Mehr

Kontrolliertes Vokabular für das Graphikportal. Ein Zwischenbericht

Kontrolliertes Vokabular für das Graphikportal. Ein Zwischenbericht Kontrolliertes Vokabular für das Graphikportal. Ein Zwischenbericht Kontrolliertes Vokabular1 Kontrolliertes Vokabular2 Kontrolliertes Vokabular3 Kontrolliertes Vokabular4 können sie kommunizieren? Qualitätskontrolle?

Mehr

Analytisches CRM. Workshop Data Mining im Datenbasierten Marketing. Michael Lamprecht und Jan Frick, Altran GmbH & Co. KG 26.06.

Analytisches CRM. Workshop Data Mining im Datenbasierten Marketing. Michael Lamprecht und Jan Frick, Altran GmbH & Co. KG 26.06. Analytisches CRM Workshop Data Mining im Datenbasierten Marketing Michael Lamprecht und Jan Frick, Altran GmbH & Co. KG 26.06.2015 Data Mining bietet Antworten auf zahlreiche analytische Fragestellungen

Mehr

ÖSTERREICHISCHE KULTURINFORMATION

ÖSTERREICHISCHE KULTURINFORMATION MR DR. ELISABETH BRANDSTÖTTER, SEKTION IV/ABTEILUNG 5 OR MAG. ULRIKE WINKLER 131 INVESTITIONEN IN DAS KULTURELLE GEDÄCHTNIS DER NATION Die Auseinandersetzung mit der kulturellen Identität unseres Landes

Mehr

Bestandskenntnis als Voraussetzung (digitaler) Informationssicherung Strategien und Ziele des Projektes www.fotoerbe.de

Bestandskenntnis als Voraussetzung (digitaler) Informationssicherung Strategien und Ziele des Projektes www.fotoerbe.de Bestandskenntnis als Voraussetzung (digitaler) Informationssicherung Strategien und Ziele des Projektes www.fotoerbe.de Strategien und Ziele des Projektes www.fotoerbe.de ( ) Was ist fotoerbe.de ( ) (

Mehr

Der CERL Thesaurus. Was uns erwartet. Inhalt des CERL Thesaurus. Einführung. 1. Was finden wir im CERL Thesaurus? 2.

Der CERL Thesaurus. Was uns erwartet. Inhalt des CERL Thesaurus. Einführung. 1. Was finden wir im CERL Thesaurus? 2. Der CERL Thesaurus Einführung Was uns erwartet 1. Was finden wir im CERL Thesaurus? 2. Die Weboberfläche 3. Die SRU-Schnittstelle 4. Redaktionelle Arbeit 2 Inhalt des CERL Thesaurus Ortsnamen Druckernamen

Mehr

1,38 Mill. kunsthistorische Dokumentarfotos von Foto Marburg und 15 weiteren Denkmal

1,38 Mill. kunsthistorische Dokumentarfotos von Foto Marburg und 15 weiteren Denkmal Entwicklungen und Erfahrungen der Bilderfassung und publikation bei Foto Marburg Angela Kailus DigiCult-Tagung 5. September 2005, Kiel Bildarchiv Foto Marburg Der Marburger Index auf Microfiche 1,38 Mill.

Mehr

Hinweise zur Internetrecherche

Hinweise zur Internetrecherche Hinweise zur Internetrecherche Frank Büttner, Andrea Gottdang Einführung in die Ikonographie Wege zur Deutung von Bildinhalten 304 Seiten, Broschiert ISBN: 978-3-406-53579-6 Verlag C.H.Beck ohg, München

Mehr

Wintersemester 2014/2015 B.A. Kunstgeschichte (Ein-Fach und Kernfach) (Stand: 28.10.2014 Änderungen möglich!)

Wintersemester 2014/2015 B.A. Kunstgeschichte (Ein-Fach und Kernfach) (Stand: 28.10.2014 Änderungen möglich!) Wintersemester 2014/2015 B.A. Kunstgeschichte (Ein-Fach und Kernfach) (Stand: 28.10.2014 Änderungen möglich!) 1. Studienjahr M ODUL KG A: G RUNDLAGEN (PFLICHT) KG A1: Tutorium Tutorium Architektur des

Mehr

KAUFEN IN PORTUGAL KULTUR-UND KREATIVINDUSTRIE DEZ 2015

KAUFEN IN PORTUGAL KULTUR-UND KREATIVINDUSTRIE DEZ 2015 KAUFEN IN PORTUGAL KULTUR-UND KREATIVINDUSTRIE DEZ 2015 PROFIL 3 KENNZAHLEN 4 WETTBEWERBS- 5 VORTEILE SEKTOREN 6 KULTURELLES ERBE 7 AUDIOVISUELLE MEDIEN UND MULTIMEDIA 8 VISUELLE KÜNSTE 9 DARSTELLENDE

Mehr

Judaica in der Region

Judaica in der Region Judaica in der Region Das Judaica-Portal Berlin-Brandenburg judaica.kobv.de KOBV, Zentrum Jüdische Studien, Fachverbund Judaica 1 Virtueller Katalog (VK) Judaica (2005-2016) Seit 2005 beim KOBV online.

Mehr

Präsentation des ebook-angebotes auf der Homepage der Universitätsbibliothek Freiburg

Präsentation des ebook-angebotes auf der Homepage der Universitätsbibliothek Freiburg Präsentation des ebook-angebotes auf der Homepage der Universitätsbibliothek Freiburg Oberwolfach, 29.10.2009 Bernhard Hauck, UB Freiburg Anlass für die Erarbeitung der ebook-seiten Ende 2008 / Anfang

Mehr

Leopold Museum Privatstiftung LM Inv. Nr Egon Schiele Tote Mutter I Bleistift, Öl auf Holz, ,1 x 25,8 cm. Provenienzforschung bm:ukk LMP

Leopold Museum Privatstiftung LM Inv. Nr Egon Schiele Tote Mutter I Bleistift, Öl auf Holz, ,1 x 25,8 cm. Provenienzforschung bm:ukk LMP Leopold Museum Privatstiftung LM Inv. Nr. 475 Egon Schiele Tote Mutter I Bleistift, Öl auf Holz, 1910 32,1 x 25,8 cm Provenienzforschung bm:ukk LMP Dr. Sonja Niederacher 30. April 2011 Egon Schiele Tote

Mehr

Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft

Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft samt Anmeldungen zu Teilprüfungen FS 15 (PB 2) Alfter Stand: 18.05.2015 13.37 B.A. Kindheitspädagogik (Teilzeit) (Bachelorstudiengang) B.A. Kindheitspädagogik

Mehr

Bibliotheksführer für die IB. Kunstgeschichte. - Erläuterung der Aufstellungssystematik

Bibliotheksführer für die IB. Kunstgeschichte. - Erläuterung der Aufstellungssystematik Bibliotheksführer für die IB Kunstgeschichte - Erläuterung der Aufstellungssystematik Sachgruppen A X, Z A B C D E F G H I K L M N O P Q R/S T/U V W X Z Handbücher Museumskataloge Sammelschriften Theorie

Mehr

Bibliotheksdienstleistungen und

Bibliotheksdienstleistungen und Bibliotheksdienstleistungen und Innovationen Kongress BIS Konstanz 13.09.2012 Dr. Marion Mallmann-Biehler Das www.bsz-bw.de ist ein IT-Dienstleister für wissenschaftliche und öffentliche Bibliotheken,

Mehr

Kurzanleitung: Prometheus

Kurzanleitung: Prometheus Kurzanleitung: Die Bilddatenbank ist ein verteiltes digitales Bildarchiv für Kunst- und Kulturwissenschaften, das Bildmaterial aus heterogenen Datenbanken online zusammenführt und für die Forschung und

Mehr

RANSVE Prints

RANSVE Prints Lars Eisenlöffel RANSVE Prints 1963 2013 710 Seiten, 30,4 x 29 cm, ca. 1.300 Farbabbildungen. Hardcover im Schmuck-Schuber. Englisch: ISBN 978-3-89790-370-8 (mit deutscher Übersetzung) Norwegisch: ISBN

Mehr

Jüdisches Kulturerbe in Europa

Jüdisches Kulturerbe in Europa Jüdisches Kulturerbe in Europa www.judaica-europeana.eu Dr. Rachel Heuberger, Judaica Abteilung, Universitätsbibliothek Frankfurt am Main 1 Ziel: Zugang zum Jüdischen Kulturerbe im digitalen Zeitalter

Mehr

Tables for Art History in the University II: Ernst Guhl

Tables for Art History in the University II: Ernst Guhl Eric Garberson Table 1: Guhl s courses by semester, 1848-1862 Semester Institution Course Type Enrollment Summer 1848 University Geschichte d. neueren deutschen Malerei 6-8 Geschichte d. Architektur bei

Mehr

Wolfenbütteler Forschungen

Wolfenbütteler Forschungen Retter der Antike Wolfenbütteler Forschungen Herausgegeben von der Herzog August Bibliothek Band 147 Harrassowitz Verlag Wiesbaden 2016 in Kommission Retter der Antike Marquard Gude (1635 1689) auf der

Mehr

RECHERCHIEREN FÜR ARCHITEKTEN

RECHERCHIEREN FÜR ARCHITEKTEN RECHERCHIEREN FÜR ARCHITEKTEN BIBSEARCH = PRIMO + DATENBANKEN Baugeschichte Arten von gedruckten Medien Monographien Autor, Titel, Verlag, Erscheinungsjahr Aufsatzsammlungen Herausgeber, mehrere Beiträge

Mehr

Kooperative Erschließung druckgraphischer Sammlungen

Kooperative Erschließung druckgraphischer Sammlungen www.virtuelles-kupferstichkabinett.de: Kooperative Erschließung druckgraphischer Sammlungen Das Herzog Anton Ulrich-Museum Braunschweig und die Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel präsentieren gemeinsam

Mehr

Newsletter der Bayerischen Staatsbibliothek, Nr. 97 (2014/12)

Newsletter der Bayerischen Staatsbibliothek, Nr. 97 (2014/12) Newsletter der Bayerischen Staatsbibliothek, Nr. 97 (2014/12) vom 19. Dezember 2014, www.bsb-muenchen.de Liebe Benutzerinnen und Benutzer, im Namen der Bayerischen Staatsbibliothek möchte ich Ihnen, Ihren

Mehr

Arbeitsblatt für Schüler und Lehrer der Klassen 9 bis 12

Arbeitsblatt für Schüler und Lehrer der Klassen 9 bis 12 H A U S DERK U N S T Bis 21.09.14 Arbeitsblatt für Schüler und Lehrer der Klassen 9 bis 12 KÜNSTLER UND WERK Hier tackern Tutti IV ist die zweite Auftragsarbeit in der Serie Der Öffentlichkeit - Von den

Mehr

Deutsche Kunst Der Text zur Episode:

Deutsche Kunst Der Text zur Episode: Der Text zur Episode: Vor einiger Zeit war ich im Franz-Marc-Museum in Kochel. Weil Sara mich gebeten hat, über deutsche Kunst zu sprechen, werde ich das heute tun. Ich werde Euch etwas erzählen vom Blauen

Mehr

Sammlungen ins Netz!

Sammlungen ins Netz! Sammlungen ins Netz! Kooperation bei der Digitalisierung von Kulturgut am Beispiel des IDS und von DigiBern Christian Lüthi, Leiter Abt. Ressourcen, Universitätsbibliothek Bern 30./31.8.2007 IDS und regionales

Mehr

Wikipedia und Wikis in Museen

Wikipedia und Wikis in Museen Wikipedia und Wikis in Museen Einsatz von gemeinsam erstellten Wissenssammlungen im Museumswesen Jakob Voß Wikimedia Deutschland Gesellschaft zur Förderung Freien Wissens e.v. [[ Warum ich hier bin ]]

Mehr

Comeback der D-Mark ist nicht in Sicht.

Comeback der D-Mark ist nicht in Sicht. Comeback der D-Mark ist nicht in Sicht. Handhabung der Eurokrise durch die Regierung 8 29 63 Gibt es den Euro in 10 Jahren noch? 15 51 28 7 durch die D-Mark ersetzen Deutschland sollte den Euro 57 43 Quelle:

Mehr

1 Geltungsbereich. 2 Definition des Faches

1 Geltungsbereich. 2 Definition des Faches 148 T e i l s t u d i e n o r d n u n g für das Fach 16.5 Islamische Kunstgeschichte und Archäologie (Haupt- und Nebenfach) für den Magisterstudiengang der Universität Bamberg 1 Geltungsbereich Die vorliegende

Mehr

DIE BIBLIOTHEKSSHOW. Ordnen Sie folgende Bibliotheken nach der Grösse ihres Bestandes, beginnend mit der grössten:

DIE BIBLIOTHEKSSHOW. Ordnen Sie folgende Bibliotheken nach der Grösse ihres Bestandes, beginnend mit der grössten: Ordnen Sie folgende Bibliotheken nach der Grösse ihres Bestandes, beginnend mit der grössten: A: Leipzig, Deutsche Bücherei B: Washington DC, LOC C: Wien, UB D: London, British Library Ordnen Sie folgende

Mehr

Tutorial Bibliotheksdienste. Literatur, Information, Bibliotheksangebote

Tutorial Bibliotheksdienste. Literatur, Information, Bibliotheksangebote Literatur, Information, Bibliotheksangebote Agenda Bibliotheksstruktur der RWTH / Fak. 7 Webangebot der UB Katalog(e) Datenbanken weitere Angebote Bibliotheksstruktur der RWTH / Fakultät 7 Das Bibliothekssystem

Mehr

Fotografien bewahren - Aspekte langfristiger Informationssicherung. Bilder ins Netz! 2. Informationsveranstaltung der nestor AG Media

Fotografien bewahren - Aspekte langfristiger Informationssicherung. Bilder ins Netz! 2. Informationsveranstaltung der nestor AG Media Fotografien bewahren - Aspekte langfristiger Informationssicherung 2. Informationsveranstaltung der nestor AG Media Beispiel der Bilddatenbanken des Bundesarchivs und der Deutschen Fotothek Annahme: Für

Mehr

Katharina Bott DEUTSCHE KÜNSTLER IN AMERIKA

Katharina Bott DEUTSCHE KÜNSTLER IN AMERIKA Katharina Bott DEUTSCHE KÜNSTLER IN AMERIKA Katharina Bott Deutsche Künstler in Amerika 1813 1913 Verlag und Datenbank für Geisteswissenschaften Weimar 1996 Die Deutsche Bibliothek CIP-Einheitsaufnahme

Mehr

MARKTDATEN. Schuhe in Europa EU 27 JAHRGANG 2012

MARKTDATEN. Schuhe in Europa EU 27 JAHRGANG 2012 MARKTDATEN Schuhe in Europa EU 27 JAHRGANG 2012 IMPRESSUM HERAUSGEBER IFH RETAIL CONSULTANTS GmbH Dürener Str. 401b / D-50858 Köln Telefon +49(0)221 943607-68 Telefax +49(0)221 943607-64 info@ifhkoeln.de

Mehr

Neue wissenschaftliche Informations- und Rechercheangebote als Grundlage für Seminar-/Oberstufenkurse an Gymnasien.

Neue wissenschaftliche Informations- und Rechercheangebote als Grundlage für Seminar-/Oberstufenkurse an Gymnasien. Neue wissenschaftliche Informations- und Rechercheangebote als Grundlage für Seminar-/Oberstufenkurse an Gymnasien Internetrecherche Fortbildung an der UB Heidelberg, 02.02.2010 Dr. Annette Klein UB Mannheim

Mehr

Kontakt: Regine Beckmann Fachreferentin für Kunst und Architektur

Kontakt: Regine Beckmann Fachreferentin für Kunst und Architektur Kontakt: Regine Beckmann Fachreferentin für Kunst und Architektur regine.beckmann@sbb.spk-berlin.de BILDDATENBANKEN UND BILDRECHERCHE ZUR KUNST- UND ARCHITEKTURGESCHICHTE 1. Abbildungssammlungen Gedruckte

Mehr

MKG Sammlung Online. Entdecken, teilen, weiterverwenden

MKG Sammlung Online. Entdecken, teilen, weiterverwenden MKG Sammlung Online Entdecken, teilen, weiterverwenden digicult-verbundkonferenz 06.06.2016 Schleswig-Holsteinische Landesbibliothek Kiel Kusakabe, Kimbei,, D 96 Dancers, 1880-1890, Museum für Kunst und

Mehr

KÜNSTLERISCHE AUSBILDUNG IN DIJON (1812-1816) II.1 FAMILIÄRER UMKREIS

KÜNSTLERISCHE AUSBILDUNG IN DIJON (1812-1816) II.1 FAMILIÄRER UMKREIS INHALTSVERZEICHNIS Seite DIE MALERIN SOPHIE RUDE (1797-1867) EINLEITUNG 9 DANKSAGUNG 11 I QUELLEN- UND FORSCHUNGSLAGE 16 I.1 QUELLENLAGE 16 I.1.1 KÜNSTLERISCHES WERK 16 I.1.2 SCHRIFTQUELLEN: HANDSCHRIFTEN

Mehr

Informationen zur Geschichte der Naturwissenschaften und der Technik?

Informationen zur Geschichte der Naturwissenschaften und der Technik? Burghard Weiss unter Mitarbeit von Frank Heidtmann Wie finde ich Informationen zur Geschichte der Naturwissenschaften und der Technik? ZWEITE überarbeitete und aktualisierte Auflage BERLIN VERLAG Arno

Mehr

JAHRBUCH PREUSSISCHER KULTURBESITZ 2012

JAHRBUCH PREUSSISCHER KULTURBESITZ 2012 JAHRBUCH PREUSSISCHER KULTURBESITZ 2012 Band XLVIII Herausgegeben im Auftrag des Stiftungsrats vom Präsidenten der Stiftung Preußischer Kulturbesitz Gebr. Mann Verlag Copyright 2014 bygebr. Mann Verlag

Mehr

II HALT. EINLEITUNG.. ERSTES BÜCK.. Die alte Kunst des Orients. Ursprung und Anfänge der Kunst

II HALT. EINLEITUNG.. ERSTES BÜCK.. Die alte Kunst des Orients. Ursprung und Anfänge der Kunst II HALT. Erster lami. Ursprung und Anfänge der Kunst EINLEITUNG.. l Erstes Kapitel. ERSTES BÜCK.. Die alte Kunst des Orients. Die ägyptische Kunst. 1. Land und Volk 11 2. Die Architektur der Aegypter 14

Mehr

Proseminar: Römische Baukunst

Proseminar: Römische Baukunst Proseminar: Römische Baukunst 1. Sitzung Praktisches Literatur & Internetressourcen Referate Thematische Einführung Literatur Überblickswerke: H. v. Hesberg, Römische Baukunst (2005) W. MacDonald, The

Mehr

EU Financial Transaction Tax

EU Financial Transaction Tax EU Financial Transaction Tax Zürich, 7. November 2013 Urs Kapalle, Leiter Finanzpolitik und Steuern, Mitglied der Direktion der Schweizerischen Bankiervereinigung Inhaltsverzeichnis 1. Hintergrund 2. Steuerbare

Mehr

Physische Nachbildungen im Prozess des authentischen Eintauchens

Physische Nachbildungen im Prozess des authentischen Eintauchens Physische Nachbildungen im Prozess des authentischen Eintauchens Die Bilderwelt Das Davorbild - das Danachbild Die Schwelle I) Lokale Ereignisse oder Was ist hinter den Bildern? II) Pflichterfüllungswunsch

Mehr

Die neue Bilddatenbank von swiss-image.ch

Die neue Bilddatenbank von swiss-image.ch Die neue Bilddatenbank von swiss-image.ch Die wichigsten Funktionen auf einen Blick Einfache, intuitive Bedienung. Googleartige Bildsuche mit einem Suchfeld. Bildsuche kann auch mit der ENTER-Taste gestartet

Mehr