Spektrum. Schwerpunkt Wirtschaftlichkeit von BI-Lösungen

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Spektrum. Schwerpunkt Wirtschaftlichkeit von BI-Lösungen"

Transkript

1 BI chwpnkt Glicht di ROI-Bchnng d Qadat ds Kiss? Opn-oc-BI-itn im Vglich: Pntaho vss Jaspoft Asgab 4 6. Jahgang 211 D 18, A 21,5 FR 33,25 pktm Fachzitschift fü Bsinss Intllignc nd Data Wahosing Ein Pblikation ds TDWI Gmany.V. Fachatikl ocial Mdia Analytics: Vilstimmig Bzz doch wo ist d Ntzn? Basl II: Bst Pactic fü standadisits Rpoting ich: IN l g Bchbspchng V o lassn sich ü magggit i f n inofvilfachs k Abfagn Pozssintgation mit AP t itm c I -B asp NtWav PI 7.1 d bschlnign c o ss J d n Op taho v on Pn chwpnkt Witschaftlichkit von BI-Lösngn

2 chwpnkt Johanns Ditich vantwott bi d itatc GmbH dn Bich Bsinss Intllignc mit chwpnktn Opn-oc-BI, Knnzahlnsystm nd Usability. Hüsyin Kagba ist oftwa-bat bi d itatc GmbH. Als JEE-Expt intssit sich bsonds fü di Einsatzmöglichkitn von OBI als ystmkomponntn. Pntaho nd Jaspoft Opn-oc-BI- itn im Vglich Opn-oc-Podkt sind af dm Vomasch ach in Bsinss Intllignc. Anwnd habn ht bits di Aswahl zwischn mhn intgitn itn, di im Fnktionsmfang klassischn Hstllpodktn kam nachsthn. Intssntn, di af dn Zg afspingn wolln, sthn angsichts d hblichn Dynamik im Makt jdoch vo d Fag: Wlchs Pfd ist das ichtig, das hißt, wlchs Podkt schützt min Invstition am bstn? Ist di Lösng witschaftlich? D Atikl vglicht di bidn asgiftstn itn von Jasp- oft nd Pntaho im Hinblick af ih Zknftssichhit nach dn Kitin Podktignschaftn, Podktstatgi nd Maktakzptanz. Manglnd Intopabilität nd nkla Liznzbdingngn, vbndn mit hohn Kostn, sind oftmals Hindniss af dm Wg z folgichn Bitstllng in nn BI-Lösng. Ein möglich Antwot daaf stllt Opn-oc-BI (OBI) da. Hi habn sich in dn ltztn Jahn inig intssant Podkt hasgschält, di ihn kommzilln Konkntn in Fnktionsmfang nd Pfomanc kam nachsthn. o schafftn s bispilswis Jaspoft nd Actat diss Jah in dn Magic Qadant d Maktfosch von Gatn [Ga11]. D Makt ist hiß mkämpft nd ntspchnd dynamisch: Vil Play, häfig Rlass, ntschidlich Gschäftsmodll nd Zknftsassichtn machn di Aswahl ds ichtign Wkzgs schwiig. D Opn- oc-intssnt stht also vo d Fag: Af wlchs Pfd soll ich stzn? Unt dn Opn-oc-Lösngn bitn Pntaho nd Jaspoft di bitst Paltt an Fnktionn. Bid ttn mit ganzn itn an, di ähnlich z dnn goß Hstll wi IBM/Cognos od AP/Bsinss Objcts vom bis z Bntzobfläch alls abdckn wolln. Im Folgndn btachtn wi dn küzlich schinnn Rlaskandidat 1 d Vsion 4 von Pntaho sowi Jaspoft in Vsion Di it von Pntaho gppit sich m dn BI-Plattfom-v, d di Infastkt fü all BI-Pozss dastllt. Data Intgation stht als -Komponnt z Vfügng. Aßdm intgit Pntaho di Opn- oc-pojkt JFRpot (Rpot Dsign), Mondian (ROLAP) nd Wka (Data Mining) nd ntwicklt dis wit. Di Jaspoft BI it mfasst dn Rpoting v, in Bntzobfläch z gafischn Estllng von Bichtn (irpot), OLAP sowi in Java-API. Bi Jasp handlt s sich m in Anpassng ds bwähtn Opn-oc--Wkzgs von Talnd. Jaspoft kann bnso wi Pntaho sowohl fisthnd ingstzt als ach in ign Lösngn intgit wdn. Bid Plattfomn sthn ach in in fin Commnity Edition z Vfügng, di mindstns in zitlich nbgnzt, kostnlos Evaling möglicht, twa im Rahmn in Pototyp-Phas. Um di Fag nach d Zknftssichhit bid itn z bantwotn, habn wi di übgifnd Aspkt ntscht. Znächst ist di Podktstatgi bzihngswis das Gschäftsmodll ds Hstlls von Intss. Wi siht zm Bispil das Liznzmodll as nd mit wlchn Einschänkngn müssn Ntz d Commnity Edition lbn? chafft s d Hstll, twa üb in ntspchnd Commnity, Kndn nd Intssntn langfistig z bindn nd damit witschaftlich folgich z sin? Ebnfalls wichtig sind natülich di Podktignschaftn. Wlch spchn fü inn Einsatz im ignn Untnhmn? Hint falln Fagn nach Fats, ab ach nach d Dokmntation. Bi Evalingn in inm bstimmtn Pojktkontxt sthn di Podktignschaftn in d Rgl im Vodgnd. i sind fü in Bwtng d Zknftssichhit ab nicht hinichnd. Zsätzlich mss dshalb di Maktakzptanz btachtt wdn. Wi goß ist di Vbitng? (Daas lässt sich mit inig Bchtigng af di Nachhaltigkit schlißn.) Zsätzlich wist di Bhandlng in d Fachpss daaf hin, wi vil Dchschlagskaft dm Podkt zztan ist. Im Folgndn wdn Jaspoft nd Pntaho nt disn Kitin gna blchtt. Podktstatgi Liznzn nd Vsionn Pntaho wid in in Commnity Edition (CE) nd di kommzilln Vsionn angbotn: Basic, Pofssional nd Entpis. Di CE stht nt GNU Pblic Li cns (GPL) v2, zm Til ach nt d Lss GPL v2, d Common Pblic Licns nd Mozilla Pblic Licns 2 BI-pktm 4-211

3 Abb. 1: Vglich dlt s sich bnso 45 1 Anzahl d Commnity-Commits m Pofssionalwi bi Pntaho von Jana 21 nd Entpis- 7 3 bis Apil 211 Editionn. Est di 6 25 Pntaho Pntaho Entpis-Vsion 5 2 Jaspoft Jaspoft bingt fotgschittn Analys Fnktionn mit. 1 2 Wi bi Opn- 5 1 Abb. 2: Vglich oc-pojktn d Anzahl aktiv üblich, stlln VN-Commits Us Commnity-Us bid Hstll ntschidlich z Vfügng. All dis Liznzn vhindn nicht dn Vsionn jd Edition z Vfügng: als oc Cod, Anzahl Commnity-Commits - Jana 21 bis Apil 211 Anzahl aktiv Commnity-Us in 21 kommzilln Einsatz d oftwa in Kndnpojktn, Continos Intgation Bilds (aktllst tand) nd schänkn alldings di Entwicklng daaf basind Rlasd Bilds (qalitätsgsicht nd stabil). Podkt in, di ihsits wid nt d ntspchndn Liznz schinn müssn [Liz]. Aktiv Commnity Pntaho ntwicklt di fotschittlichstn Fats sin In d tatgi bid Hstll spilt di jwilig it als Closd oc wit nd bitt dis ntspchnd n in Kafvsionn an. Daz ghöt zm Bi- nd Fans lifn Bg Rpots, Fats, ggnsitign Commnity in wichtig Roll. Kndn, Intssntn spil di 29 von LcidEa akqiit Analysfnktionalität. Lat CTO Jams Dixon stbt Pntaho inn lng. ppot nd wichtig Hinwis fü di Witntwick- Opn-Closd-oc-Mix von 5:5 an [Alv9]. Pntaho btibt in ign Commnity-Wbsit, in d Jaspofts Commnity Edition ist nt LGPL vfügba. Aßdm gibt s bnfalls di kommzill Pa- Downloads, Fon tc. Das dot ghostt Fom hat all Rssocn d CE z findn sind, wi API, Wiki, ckags. Basic hißt hi Expss nd vzichtt znächst nd 33.5 (Agst 211) Mitglid, davon zika 1. af di -Komponnt, di ab optional hinzgfügt aktiv. Di Anzahl zahlnd Kndn nd Podktimplmntingn konnt fü Pntaho nicht mittlt wdn. wdn kann. Übhapt ist das Editionnmodll von Jaspoft dch optional Bstandtil flxibl, jdoch Di Commnity von Jaspoft vfügt im Agst 211 ach komplx. Bi dn übign bidn Editionn han- nach ignn Angabn üb mh als 23. Mitglid chwpnkt OBI-it Pntaho Jaspoft Edition Commnity Basic Pofssional Entpis Commnity Expss Pofssional Entpis Gafisch Dsign X X X X X optional X X Datnqalität X X X X X optional X X Konnkton X X X X X optional X X Job chdl X X X X optional X X Paalll Asfühng X X X X Datnbows X X optional optional X Rpoting & Dashboads Gndlgnds Rpoting X X X X X X X X Gafisch Rpot-Dsign X X X X X X X X Intaktiv Rpots X X X X X X X Rich Visalisingn X X X X X Mobil-Untstützng X X * * * * Rpoting-API X X X X X X X X Dashboad-Dsign X X X X X X X Analys Ad-hoc-Analys X X X optional X OLAP X X X optional X Data-Mining X X In-Mmoy-Analys optional X Entpis city-intgation X X X X X X X Zntal Administation X X X X X X X Mandantnfähigkit optional X Tab. 1: OBI-Fats *) Mobil-Untstützng angkündigt. Dzit noch nkla in wlch Vsion nd Edition BI-pktm

4 chwpnkt BI v Rpoting Analys Abb. 3: Vglich Anzahl d Downloads Anzahl Downloads - Agst 21 bis Jli 211 nd 13.5 zahlnd Kndn. Im Fba 211 zählt di Commnity nd 16. Podktimplmntingn. Fü di Commnity stllt Jaspoft wi Pntaho in ign Pojktsit, JaspFog, z Vfügng. Jd Komponnt (v, Rpoting, ) wid dot als ignständigs Pojkt vwaltt. Af d Pojktsit bfindn sich Links af di VN-Rpositois, zm Bgtacking, z Dokmntationn, zm Wiki tc. Um dn Gad d Aktivität in d Commnity inzschätzn, habn wi ns di Anzahl d Commits d zghöign Pojkt angshn (Abbildng 1). Hi stllt sich di Pntaho-Commnity dtlich aktiv da. Dn zika 3.8 Commits sthn twas mh als 7 d Jaspoft-Commnity ggnüb. Btachtt man di Anzahl aktiv Us, bstätigt sich das Bild: Hi konntn fü Pntaho im Jah 21 nd 1 bitagnd Us gzählt wdn, vglichn mit twa 35 bi Jasp- oft, also in lativ klinn Zahl (Abbildng 2). Bid Zahln labn ldiglich in Assag üb di Aktivität d Commnity, da in goß Til d Witntwicklng bid Hstll intn nd tils als Closd oc asgfüht wid. Podktignschaftn Fats Tabll 1 zigt di Fats bid itn in d Übsicht. Di CE von Jaspofts BI it nthält nahz all Komponntn, di ach in d Pofssional nd Entpis Edition (EE) nthaltn sind. Ldiglich d Excl Conncto fhlt in d CE, d optional fü di Pofssional Edition hältlich nd fst Bstandtil d EE ist. Wähnd Pntaho in bsonds asgift -Fnktionalität inklsiv Mlti-Thading anbitt, lign Jaspofts täkn totz d Patnschaft mit dn -Exptn von Talnd mh im Fontnd. Jaspoft ist ach figibig in Bzg af di Entpis-Fnktionn wi Dictoy-Anbindng, di dot schon in d Commnity Edition zm Umfang ghöt. W intgit Data-Mining- Fnktionalität bnötigt, kommt dafü m Pntaho nicht Pntaho Jaspoft Talnd hm. Ein ntspchnd Komponnt fhlt bi Jaspoft gänzlich. Bid Hstll bmühn sich m Mobil-Fnktionalität. Hi schint Pntaho zzit licht di Nas von z habn. Fü andboxs nd Tststllngn in d IT solltn di CE-Vsionn asichn, fü göß Vohabn manglt s an Komfot, insbsond wnn Us lf vics (wi Dsign von Bichtn nd Analysn dch IT-fmd Anwnd) in Roll spiln. Hi blibt dann n d Giff z dn mfangichn Editionn, di dann ach dn ntspchndn ppot bitn. Dokmntation Was di Dokmntation btifft, ist di st Anlafstll af bidn itn di Commnity- Wbsit. Bid Hstll stlln dot mfangich Dokmntation, Ttoials, Fon nd Wikis bit. Öffntlich Bgtack ndn di ach ab. Jaspoft vsogt di Commnity dabi mit bsonds viln nd zgänglichn Infomationn üb di BI-it [vgl. zm Bispil Jas]. Dtaillit Handbüch sind ggn Gbüh zsätzlich hältlich nd nicht mit dm Ewb kommzill Vsionn vknüpft. Jnsits davon bitn vo allm Büch üb di Opn- oc-bi-podkt inn Mhwt. Ein Rchch üb Googl Books lift fü Jaspoft 16 Titl, fü Pntaho 11 (Agst 211), vglichnd Litat ingschlossn. Totz lichtm Vospng fü Jaspoft ist di nabhängig Wissnsbasis bi bidn also lativ dünn. Eschwnd kommt hinz, dass sich di vfügban Büch dch di Bank af dtlich ält Vsionn bzihn. Man ist also witstghnd af di Commnity angwisn, wi s bi jngn Opn-oc-Pojktn häfig d Fall ist. Maktakzptanz Unabhängig tatistikn z Vbitng von OBI-Lösngn xistin lid nicht. tattdssn btiln wi di Maktakzptanz anhand d Download-Zahln nd ds Mdinchos. Downloads Di Download-Zahln päsntin di Vbitng d Podkt nd wdn fü dn Zitam von Agst 21 bis Jli 211 mittlt (12 Monat). Abbildng 3 zigt di kmlit Anzahl d Downloads d inzlnn Komponntn. Di bi dn Fats asgmachtn chwpnkt von Pntaho im nd JaspRpots im Rpoting schlagn sich dtlich nid. Bim Thma ligt Pntaho dtlich von. Intssit man sich fü di Maktdchdingng von Jaspoft, lohnt sich alldings zsätzlich d Blick af di Download-Zahln von Talnd, das ja di -Komponnt von Jaspoft dastllt. Bim Rpoting ligt Jaspoft daggn wit in Fühng. BI-pktm

5 Mdincho owohl Jaspoft als ach Pntaho hiltn in d Vgangnhit vil positiv Pss nd ach inig Aszichnngn. Aß nzählign Ewähnngn in Onlin- Atikln nd Blogs vdinn folgnd Pnkt bsond Afmksamkit: Pntaho Jaspoft Pntaho wd von his.d in in Untschng z Datnqalität von -Wkzgn mit zwi kommzilln Podktn vglichn [HPo]. Bi d Analys kam s af konsistnt nd homogn Infomationn in vschidnn ystmn an. Pntaho hatt insgsamt di Nas von. Ach Jaspoft findt Bachtng dch his.d in Fom in Thmnsit nd m Entwicklngn nd Nigkitn von Jasp- oft [HJa]. Im BI vy 9 von BARC zilt Pntaho im Ranking nt 18 Kandidatn dn nntn Platz. Einbzogn wan bi d BARC-tdi insbsond di Bsinss-Intllignc-itn d goßn kommzilln Play wi Micosoft, AP nd Oacl. Bwtngskitin wan hi nt andm Bitstllng, Kostn nd Anwndng, Poblm, Vtib, Fähigkit zm Umgang mit goßn Datnvolmn nd Pfomanz. Pntaho stach dabi bsonds dch Pfomanz hvo. Wi wähnt platzit sich Jaspoft in Gatn s Magic Qadant, was von divsn Mdin afggiffn nd thmatisit wd. Aßdm schin Jaspoft in d List d 1 bstn oftwafimn in Pivatbsitz d Invstmnt-Bank JMP citis. In d Untschng wdn di fühndn oftwantnhmn as dn Bichn Anwndngs-, Infastkt-, Analys- nd Datnintgationssoftwa bwtt [jmp]. Fazit Podktstatgi Podktignschaftn Maktakzptanz Liznzn Commnity Fats Dokmntation Downloads Mdincho Commnity Edition Pntaho-Commnity Ttial, FAQ, Api- : ca Vil, nt vschidnn ca. 32. Mitglid Rpoting Docs, Wiki, Fom Rpoting: ca. 41. Gwinn POC Opn-oc-Liznzn Mh Commnity- Dashboading gatis Datnqalität von Basic Edition Bitäg zm OLAP Wnig Büch his.d Pofssional Edition Qllcod Data-Mining Gt Bwtng im Entpis Edition Mobil BI BARC BI vy 9 DK Commnity Edition nt LGPL Expss Edition Pofssional Edition Entpis Edition Optional Modl JaspFog Ca. 23. Mitglid Ca zahlnd Kndn Ca. 16. Implmntingn Tab. 2: Übsicht üb di gwonnnn Eknntniss Rpoting Dashboading OLAP DK Untm tich machn bid itn inn asgiftn Eindck nd habn in hoh, nachhaltig Vbitng. Di Pntaho-Commnity ist twas aktiv, dafü infomit Jaspoft sin Commnity bsonds vobildlich. Richtt sich d Blick af di Podktignschaftn, kann Ttial, FAQ, Api- Docs, Wiki, Fom gatis Wit Dokmntation ggn Gbüh Wnig Büch sich vo allm Pntahos -Komponnt ggn Jasp- oft, ab ach ggn kommzill Podkt bhaptn. Ein Allinstllngsmkmal ist di Data-Mining-Komponnt. Jaspofts täkn lign daggn im gafischn Rpoting. Di Pojktanfodngn solltn hi dn Asschlag gbn. Ach in Kombination im inn ins Bst-of-Bd-Ansatzs kann sinnvoll sin. Das Kopf-an-Kopf-Rnnn wid nach dzitigm tand d Ding noch in Wil so witghn. Ganz falsch ligt man also mit kinm d bidn Podkt. Jasp- ofts Vospng im Rpoting düft Pntaho n schw knackn könnn. Di Zsammnabit von Jaspoft mit Talnd im -Bich ist dshalb bsonds intssant. Hiin nd wohl ach im Mobil-Anwndngsbich stckn Chanc nd Risikn im Wttnnn mit Pntaho. Rfnzn : ca. 26. Rpoting: ca. 67. Vil, Afnahm in Gatn Magic Qadant 211, Aszichnng von JMP citis [Alv9] pntaho- lcida-xcs-fo-big.html [Liz] 8%93-in-altnativ/ [HPo] [HJa] [Ga11] Qadant.asp [jmp] soft-paycycl-and-pgp-namd-jmp%e2%8%99s-% E2%8%9Chot-1%E2%8%9D-pot [Jas] BI-PEKTRUM ist in Fachpblikation ds Vlags: IG DATACOM GmbH Lindlastaß 2c Toisdof Tl.: +49 () Fax: +49 () chwpnkt BI-pktm

Optimale Absicherung. für gesetzlich Versicherte. Betriebliche Krankenversicherung. f ü r M it. Je tz t ex

Optimale Absicherung. für gesetzlich Versicherte. Betriebliche Krankenversicherung. f ü r M it. Je tz t ex Optimal Absichung fü gstzlich Vsicht Btiblich Kanknvsichung o t il g ba V U n s c h l a a b it!! f ü M it s ic h n k lu s iv J tz t x io K o n d it n n Btiblich Kanknvsichung Kanknzusatzvsichungn fü gstzlich

Mehr

e n e a Chancenzuschaf

e n e a Chancenzuschaf s p a n, um n uch Sp a n, u m n u Chancnzuschaf f n m i al b Li ag Landt Konsol i di ungsst at gi dfdplandt agsf akt i on 2013bi s2017 f dpf akt i onn w. d 2013 2014 2015 2016 2017 in Mio. Euo 1. Mhinnahmn

Mehr

I. Haushaltslage der NRW-Kommunen

I. Haushaltslage der NRW-Kommunen P s s g sp äc hmi t s p a n, u m n mi t u KaiAb uszat Sp chf ükommunal s m i al b Li ag Landt Kommunal f i nanz n f dpf akt i onn w. d I. Haushaltslag d NRW-Kommunn Haushaltslag d NRW-Kommunn damatisch.

Mehr

Heizlastberechnung Seite 1 von 5. Erläuterung der Tabellenspalten in den Heizlast-Tabellen nach DIN EN 12831

Heizlastberechnung Seite 1 von 5. Erläuterung der Tabellenspalten in den Heizlast-Tabellen nach DIN EN 12831 Hizlastbrchnung Sit 1 von 5 Erläutrung dr Tabllnspaltn in dn Hizlast-Tablln nach DIN EN 12831 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 3x4x5 6-7 12 + 13 8 x 11 x 14 15 x Θ Orintirung Bautil Anzahl Brit Läng

Mehr

Ein Auftritt, der bewegt. Mehrwert für Kunden schafft Kunden mit Mehrwert. 10 UGW die Vermarktungs-Experten. Inhalt

Ein Auftritt, der bewegt. Mehrwert für Kunden schafft Kunden mit Mehrwert. 10 UGW die Vermarktungs-Experten. Inhalt 10 UGW di Vmaktungs-Exptn 01 10 Flxibl Pofis im Vtib H i n t g u n d i n f o m a t i o n n f ü Fa c h - u n d F ü h u n g s k ä f t i n M a k t i n g u n d V t i b Lasing Sals Foc: voll Listung bi gingn

Mehr

BÜROZENTRUM FALKENBRUNNEN. Chemnitzer-Str. 48, 48a, 48b, 50 / Würzburger Str. 35 01187 Dresden

BÜROZENTRUM FALKENBRUNNEN. Chemnitzer-Str. 48, 48a, 48b, 50 / Würzburger Str. 35 01187 Dresden BÜROZENTRUM FALKENBRUNNEN Chmnitz-. 48, 48a, 48b, 50 / Wüzbug. 35 01187 Dsdn OBJEKT OBJEKT INDIVIDUELLES UND GROSSZÜGIGES BÜRO- UND EINZELHANDELS-ENSEMBLE Das Büozntum Falknbunnn bitt modn und funk- nn

Mehr

4. Berechnung von Transistorverstärkerschaltungen

4. Berechnung von Transistorverstärkerschaltungen Prof. Dr.-ng. W.-P. Bchwald 4. Brchnng on Transistorrstärkrschaltngn 4. Arbitspnktinstllng Grndorasstzng für dn Entwrf inr Transistorrstärkrstf ist di alisirng ins Arbitspnkts, m dn hrm im Knnlininfld

Mehr

Elektrizität hat wie keine andere technische Errungenschaft Berlin geprägt.

Elektrizität hat wie keine andere technische Errungenschaft Berlin geprägt. 130 Jah Engi fü Von 1884 bis hut Elktizität hat wi kin and tchnisch Eungnschaft gpägt. Am 8. Mai 1884 wud di Aktingsllschaft Städtisch Elkticitäts-Wk ggündt. In dn daauffolgndn 130 Jahn lbt di Stadt inn

Mehr

TI II. Sommersemester 2008 Prof. Dr. Mesut Güneş 5. Exercise with Solutions

TI II. Sommersemester 2008 Prof. Dr. Mesut Güneş 5. Exercise with Solutions Distributd mbddd 5. Exrcis with olutions Problm 1: Glitkomma-Darstllung (2+2+2+2+2+2=12) Ghn i bi dr binärn Glitkommadarstllung von 2-Byt großn Zahln aus. Dr Charaktristik sthn 4 Bit zur Vrfügung, dr Mantiss

Mehr

EBA. Schlussprüfung 2010. Punkte. Kandidatennummer. Name. Vorname. Datum der Prüfung. Punkte und Bewertung Erreichte Punkte / Maximum.

EBA. Schlussprüfung 2010. Punkte. Kandidatennummer. Name. Vorname. Datum der Prüfung. Punkte und Bewertung Erreichte Punkte / Maximum. Schlussprüfung 2010 büroassistntin und büroassistnt Schulischs Qualifikationsvrfahrn 1 EBA information kommunikation IKA administration Sri 1/2 Kandidatnnummr Nam Vornam Datum dr Prüfung und Bwrtung Erricht

Mehr

Controlling im Real Estate Management. Working Paper - Nummer: 6. von Dr. Stefan J. Illmer; in: Finanz und Wirtschaft; 2000; 5. Juli; Seite 33.

Controlling im Real Estate Management. Working Paper - Nummer: 6. von Dr. Stefan J. Illmer; in: Finanz und Wirtschaft; 2000; 5. Juli; Seite 33. Controlling im Ral Estat Managmnt Working Papr - Nummr: 6 2000 von Dr. Stfan J. Illmr; in: Finanz und Wirtschaft; 2000; 5. Juli; Sit 33. Invstmnt Prformanc IIPCIllmr Consulting AG Kontaktadrss Illmr Invstmnt

Mehr

EBA SERIE 2/2 INFORMATION KOMMUNIKATION IKA ADMINISTRATION SCHULISCHES QUALIFIKATIONSVERFAHREN SCHLUSSPRÜFUNG 2012 BÜROASSISTENTIN UND BÜROASSISTENT

EBA SERIE 2/2 INFORMATION KOMMUNIKATION IKA ADMINISTRATION SCHULISCHES QUALIFIKATIONSVERFAHREN SCHLUSSPRÜFUNG 2012 BÜROASSISTENTIN UND BÜROASSISTENT SCHLUSSPRÜFUNG 2012 BÜROASSISTENTIN UND BÜROASSISTENT SCHULISCHES QUALIFIKATIONSVERFAHREN 1 EBA INFORMATION KOMMUNIKATION IKA ADMINISTRATION SERIE 2/2 Kandidatnnummr Nam Vornam Datum dr Prüfung PUNKTE

Mehr

Wie in der letzten Vorlesung besprochen, ergibt die Differenz zwischen den Standardbildungsenthalpien

Wie in der letzten Vorlesung besprochen, ergibt die Differenz zwischen den Standardbildungsenthalpien Vorlsung 0 Spnnungsnrgi dr Cyclolkn Wi in dr ltztn Vorlsung bsprochn, rgibt di Diffrnz zwischn dn Stndrdbildungsnthlpin dr Cyclolkn C n n und dm n-fchn Bitrg für di C - Gruppn [n (-0.) kj mol - ] di Ringspnnung.

Mehr

Geldpolitik und Finanzmärkte

Geldpolitik und Finanzmärkte Gldpolitik und Finanzmärkt Di Wchslwirkung zwischn Gldpolitik und Finanzmärktn hat zwi Richtungn: Di Zntralbank binflusst Wrtpapirpris übr dn Zinssatz und übr Informationn, di si dn Finanzmärktn zur Vrfügung

Mehr

Kryptologie am Voyage 200

Kryptologie am Voyage 200 Mag. Michal Schnidr, Krypologi am Voyag200 Khvnhüllrgymn. Linz Krypologi am Voyag 200 Sinn dr Vrschlüsslung is s, inn Tx (Klarx) so zu vrändrn, dass nur in auorisirr Empfängr in dr Lag is, dn Klarx zu

Mehr

BBSU UNTERNEHMER-SEMINARE. Baden-Baden - Sylt - Hamburg - Dresden. st 20. Herbst 2013. - für Familienunternehmen - * seit 25 Jahren

BBSU UNTERNEHMER-SEMINARE. Baden-Baden - Sylt - Hamburg - Dresden. st 20. Herbst 2013. - für Familienunternehmen - * seit 25 Jahren BADEN-BADEN BBSU UNTERNEHMER-SEMINARE * - fü Familinuntnmn - Badn-Badn - Sylt - Hambug - Dsdn st 20 b Hbst 2013 13: 013! nkt 20 u p ndt 2 w g n c u S lt / sta n! Aktull folgg it nutz i Nac l: Stufi s Vmögns.

Mehr

Auswertung P2-60 Transistor- und Operationsverstärker

Auswertung P2-60 Transistor- und Operationsverstärker Auswrtung P2-60 Trnsistor- und Oprtionsrstärkr Michl Prim & Tobis Volknndt 26. Juni 2006 Aufgb 1.1 Einstufigr Trnsistorrstärkr Wir butn di Schltung gmäß Bild 1 uf, wobi wir dn 4,7µ F Kondnstor, sttt ds

Mehr

WEGEN Umbau. Renovierung des letzten Teilstücks der Herbesthaler Straße. Auch mit Baustelle ohne Probleme in die Eupener Innenstadt! Wir für Eupen!

WEGEN Umbau. Renovierung des letzten Teilstücks der Herbesthaler Straße. Auch mit Baustelle ohne Probleme in die Eupener Innenstadt! Wir für Eupen! Wir für Eupn! WEGEN Umbau... göffnt! Wir für Eupn! Wir für Eupn! Auch mit Baustll ohn Problm in di Eupnr Innnstadt! Rnovirung ds ltztn Tilstücks dr Lib Bürgrinnn und Bürgr, wir möchtn Si informirn, dass

Mehr

Tagesaufgabe: Fallbeispiel MOBE GmbH, Wetzlar

Tagesaufgabe: Fallbeispiel MOBE GmbH, Wetzlar Tagsaufgab PPS / ERP Sit 1 Prof. Richard Kuttnrich Praxisbglitnd Lhrvranstaltung: Projkt- und Btribsmanagmnt Lhrmodul 3: 25.07.2012 Produktionsplanung und Sturung - PPS / ERP Tagsaufgab: Fallbispil MOBE

Mehr

Die günstige Alternative zur Kartenzahlung. Sicheres Mobile Payment. Informationen für kesh-partner. k sh. smart bezahlen

Die günstige Alternative zur Kartenzahlung. Sicheres Mobile Payment. Informationen für kesh-partner. k sh. smart bezahlen Di günstig Altrnativ zur Kartnzahlung Sichrs Mobil Paymnt Informationn für ksh-partnr k sh smart bzahln Bargldlos. Schnll. Sichr. Was ist ksh? ksh ist in Smartphon-basirts Bzahlsystm dr biw Bank für Invstmnts

Mehr

Absorption Emission Rotationspektren Ramanrotation & Linienformen

Absorption Emission Rotationspektren Ramanrotation & Linienformen Absoption Emission otationspktn amanotation & Lininfomn Ein Skipt zum Votag im ahmn ds Physikalisch Chmischn Fotgschittnnpaktikums an d upcht-kals-univsität zu Hidlbg Voglgt von oman Glass WS 000-001 1

Mehr

EBA SERIE 1/2 INFORMATION KOMMUNIKATION IKA ADMINISTRATION SCHULISCHES QUALIFIKATIONSVERFAHREN SCHLUSSPRÜFUNG 2013 BÜROASSISTENTIN UND BÜROASSISTENT

EBA SERIE 1/2 INFORMATION KOMMUNIKATION IKA ADMINISTRATION SCHULISCHES QUALIFIKATIONSVERFAHREN SCHLUSSPRÜFUNG 2013 BÜROASSISTENTIN UND BÜROASSISTENT SCHLUSSPRÜFUNG 013 BÜROASSISTENTIN UND BÜROASSISTENT SCHULISCHES QUALIFIKATIONSVERFAHREN 1 EBA INFORMATION KOMMUNIKATION IKA ADMINISTRATION SERIE 1/ Kandidatnnummr Nam Vornam Datum dr Prüfung PUNKTE UND

Mehr

INTERNET- UND IT-LÖSUNGEN FÜR GESCHÄFTSKUNDEN Individuelle Produkte und Dienstleistungen

INTERNET- UND IT-LÖSUNGEN FÜR GESCHÄFTSKUNDEN Individuelle Produkte und Dienstleistungen INTERNET- UND IT-LÖSUNGEN FÜR GESCHÄFTSKUNDEN Individull Produkt und Dinstlistunn NICHT THEORIE, SONDERN PRAXIS ntclusiv ist IT mit IQ und Srvic. Unsr Hrzn schlan für Innovation. Unsr Köpf stckn vollr

Mehr

Kostenlosen Zugriff auf den Downloadbereich für ELOoffice bekommen Sie, wenn Sie Ihre Lizenz registrieren (Siehe Kapitel 5.2, Seite 28).

Kostenlosen Zugriff auf den Downloadbereich für ELOoffice bekommen Sie, wenn Sie Ihre Lizenz registrieren (Siehe Kapitel 5.2, Seite 28). 21 Si solltn nach Möglichkit immr di aktullstn Vrsionn intzn, bvor Si dn ELO-Support kontaktirn. Oft sind Prlm bi inm nun Updat schon bhn. 21.1 ELOoffic Downloads und Programmaktualisirungn Kostnlon Zugriff

Mehr

Deckel. TiP.de SPORTSBARS. der Goalgetter für. und Wettbüros. Adress-Tool + SMS-Reminder + Sales-Pusher. Wie heißt der Trainer vom FC Barcelona?

Deckel. TiP.de SPORTSBARS. der Goalgetter für. und Wettbüros. Adress-Tool + SMS-Reminder + Sales-Pusher. Wie heißt der Trainer vom FC Barcelona? Dckl ComX GmbH & Co. KG TiP.d Wi hißt dr Trainr vom FC Barclona? b) Chritoph Daum Snd in SMS mit: "Trainr a" odr "Trainr b" an di 83111 (0,49 / SMS) in Ri zum Champion-Lagu-Final Dckl-TIP.d - urop.community-dign

Mehr

Makita Flash 01 APRIL - JUNI 2015 TAKE THE POWER NOW! LIMITIERTE AUFLAGE SPEZIAL JUBILÄUM 100 JAHRE! Top-Angebote siehe innen!

Makita Flash 01 APRIL - JUNI 2015 TAKE THE POWER NOW! LIMITIERTE AUFLAGE SPEZIAL JUBILÄUM 100 JAHRE! Top-Angebote siehe innen! Makita Flash 01 APRIL - JUNI 2015 TAKE THE POWER NOW! LIMITIERTE AUFLAGE SPEZIAL JUBILÄUM 100 JAHRE! Ih Fachhändl : Top-Anbot sih innn! 1915 akita! M h a J 00 Spzial 1 100 Jah im Dinst uns Kundn! Es ist

Mehr

Vernetztes Laden eine Herausforderung

Vernetztes Laden eine Herausforderung Vntzts Ldn in Husfodun NTT DATA Mobilitätskonfnz 2. Oktob 2014, Win Jün Hiß, Lit Pilotiun & Klinsin EnBW Options Ws ist ds Zilbild in d E-Mobilität? Vntzts Ldn in Husfodun 2 E-Mobilität ist Til ds vntztn

Mehr

Eine Sonderstudie im Rahmen des

Eine Sonderstudie im Rahmen des Ein Studi dr Initiativ D21, durchgführt von TNS Infratst Ein Sondrstudi im Rahmn ds Onlin-Banking Mit Sichrhit! Vrtraun und Sichrhitsbwusstsin bi Bankgschäftn im Intrnt mit frundlichr Untrstützung von

Mehr

Raychem-Schaltanlagen für Regelung, Überwachung und Stromverteilung

Raychem-Schaltanlagen für Regelung, Überwachung und Stromverteilung Raychm-Schaltanlagn für Rglng, Übrwachng nd Stromvrtilng rodktübrblick Raychm-Schaltanlagn wrdn pzill für di Stromvrorgng, Rglng nd Übrwachng lktrichr Hizkri ntwicklt. Da Sytm bitt all gängign Standardkonfigrationn,

Mehr

Bahnfahren ist meine Leidenschaft. Wenn dazu noch Eintritt für fast alle besonderen Sehenswürdigkeiten in der Schweiz dazu kommt und das ganze für

Bahnfahren ist meine Leidenschaft. Wenn dazu noch Eintritt für fast alle besonderen Sehenswürdigkeiten in der Schweiz dazu kommt und das ganze für T s r Bahnfahrn ist mn Ldnschaft. Wnn dazu noch Einitt für fast all bsorn Shnswürdigktn in dr Schwz dazu kommt u das ganz für nn Pauschalprs zu nutzn ist dann macht mich das nugirig. U so kam s, das ich

Mehr

Bis zu 20 % Ra. b b. a h

Bis zu 20 % Ra. b b. a h btt! Bis zu 20 % R www.gvb.ch h? ic s b b d d u W s s d ich t lück lo s s u H Ih h ic s W i v Mit us kö Si Ih Hus udum vsich Mit us Zustzvsichug ist Ih Vsichugsschutz i ud Sch W glichzitig i Lück i d Gbäudvsichug

Mehr

Bildungsstudie: Digitale Medien in der Schule

Bildungsstudie: Digitale Medien in der Schule Ein Studi dr Initiativ D21, durchgführt von TNS Infratst Ein Sondrstudi im Rahmn ds Bildungsstudi: Digital Mdin in dr Schul mit frundlichr Untrstützung von Bildungsstudi: Digital Mdin in dr Schul Dr

Mehr

Lieber ohne Förderung

Lieber ohne Förderung Libr ohn Fördrung Pflgtaggld. Gut Pflgtaggldvrsichrungn könnn di Finanzlück im Pflgfall schlißn. Di staatlich gfördrt Vorsorg taugt abr wnig. Di gstzlich Pflgvrsichrung wird auch künftig nur inn Til dr

Mehr

Chemische Bindung - Grundprinzipien der Valenztheorie

Chemische Bindung - Grundprinzipien der Valenztheorie Chmsh ndung - Gundpnzpn d Valnztho Fagn: Waum bldn manh tom und and nht? Waum fndt man dfnt Popotonn (C 4 anstatt C 5 )? kläung von ndungslängn, -wnkln, -ngn t.. Klasssh lktostatsh Tho shwah Üblappung

Mehr

Erfolgsfaktoren der Online-Vermarktung von Zeitungsangeboten. Einladung zur Teilnahme am Benchmarking

Erfolgsfaktoren der Online-Vermarktung von Zeitungsangeboten. Einladung zur Teilnahme am Benchmarking März 2010: Start ds Rglbtribs! Bis 31. März 2010 anmldn und zwi BDZV-Studin gratis sichrn! Erfolgsfaktorn dr Onlin-Vrmarktung von Zitungsangbotn Einladung zur Tilnahm am Bnchmarking Erlös durch Displaywrbung

Mehr

Die indialogum GmbH stellt sich vor

Die indialogum GmbH stellt sich vor r ä w n i t s n i E v i t a l r h c u a n n i s n h o, n s w g. r r h l h t a M Di indialogum GmbH stllt sich vor Übr indialogum Prsonal, Bratung, Entwicklung Grn bitn wir Ihnn in dn dri Thmnfldrn Prsonal,

Mehr

HELFEN SIE UNS, IHRE NEUE BRAUEREI ZU FINANZIEREN!

HELFEN SIE UNS, IHRE NEUE BRAUEREI ZU FINANZIEREN! BIER VON HIER info 1/10 Brauri Unsr Bir Laufnstrass 16, 4053 Basl Tlfon 061 338 83 83 info@unsr-bir.ch www.unsr-bir.ch HELFEN SIE UNS, IHRE NEUE BRAUEREI ZU FINANZIEREN! Dr Countdown läuft, bis End Fbruar

Mehr

Microsoft Azure schrittweise nutzen

Microsoft Azure schrittweise nutzen np_0212_sonuck_fch.qxp:layout 1 19.01.2012 9:50 Uh Sit 1 B30751 Das Pofi-Magazin fü Entwickl Tools n u Qullco D im Hft C auf 14,90 Dutschlan 14,90 Östich 16,40 Schwiz 29,80 sf Ausgab 2/2012 ickl w t n

Mehr

Mehr Leistung bei Demenz

Mehr Leistung bei Demenz Sondrdruck aus Finanztst 3/2011 Mhr Listung bi Dmnz Sondrdruck Pflgrntnvrsichrungn. Si sind vil turr als andr Policn für dn Pflgfall. Dafür bitn si mhr Flxibilität und mhr Gld bi Dmnz. Dr Uhrntst wird

Mehr

Ausflüge Freizeit Erholung

Ausflüge Freizeit Erholung Vlagsbilag Apil 2013 E-Mail: kontakt@tutoxpss.d Intnt: www.tutoxpss.d Münstsch St. 81 49214 Bad Rothnfld Tl. 0 54 24 / 39 64 90 Fax 0 54 24 / 39 64 938 Ausflüg Fizit Eholung Tagsausflüg und Tipps fü di

Mehr

Inbetriebnahme und Bedienung Internet-Telefonie-Adapter

Inbetriebnahme und Bedienung Internet-Telefonie-Adapter Inbtribnahm und Bdinung Intrnt-Tlfoni-Adaptr 884261 01 08/04 Funktionn und Listungsmrkmal Intrnt-Tlfoni (Voic ovr IP) mit n (Aurswald o an Hrstllr) -> Sit 2 - mit alln intrnn Tilnhmrn kostnlos 1 übr das

Mehr

Finanzielle Rettung bei schweren Krankheiten: Gothaer Perikon.

Finanzielle Rettung bei schweren Krankheiten: Gothaer Perikon. 115116 03.2013 Fiazill Rttug bi schw Kakhit: Gotha Piko. 115116q20120224_Gotha 04.03.13 13:03 Sit 2 Vo i schw Kakhit ka sich imad schütz. Vo d fiazill Folg scho. Di Fakt. Zivilisatioskakhit wit auf dm

Mehr

Eine Sonderstudie im Rahmen des

Eine Sonderstudie im Rahmen des Ein Studi dr Initiativ D21, durchgführt von TNS Infratst Ein Sondrstudi im Rahmn ds Onlin-Banking Mit Sichrhit! Vrtraun und Sichrhitsbwusstsin bi Bankgschäftn im Intrnt mit frundlichr Untrstützung von

Mehr

Wir sind Ihr kompetenter Partner für Netzwerke IT-Dienstleistungen und IT-Security

Wir sind Ihr kompetenter Partner für Netzwerke IT-Dienstleistungen und IT-Security ...and your n works Wir sind Ihr kompnr Parnr für Nzwrk IT-Dinslisungn und IT-Scuriy Profil Als profssionllr Sysmhaus-Parnr für IT-Sysm vrwirklichn wir abgsimm Lösungn aus dn Brichn Nzwrk, IT-Srvics und

Mehr

Honorarberatung wird salonfähig.

Honorarberatung wird salonfähig. Honorarbratung wird salonfähig. Wir sind Zukunft. Durch provisionsfri Nttoprodukt und lbnsbglitnd Tarifmodll lgn wir brits hut dn Grundstin für di Altrsvorsorg von morgn. www.mylif-lbn.d Honorarbratung:

Mehr

SonyEricsson K300i. SonyEricsson K700i. + 140,00 Auszahlung Bestellnummer CW-FMO-050805-D1 + 110,00 + 60,00. Auszahlung Bestellnummer

SonyEricsson K300i. SonyEricsson K700i. + 140,00 Auszahlung Bestellnummer CW-FMO-050805-D1 + 110,00 + 60,00. Auszahlung Bestellnummer 15-mobil Aktion Stand: 09. August 2005-15 Fiminutn po Monat inklusiv! - Nu 39 ct./min. in all Mobilfunkntz! - Kin Mindstumsatz! - Kin Anschlußgbüh bi D1! - Auf Wunsch 1 Jah mload-option Gatis! Di vollständign

Mehr

Diplomarbeit Verteidigung

Diplomarbeit Verteidigung iplomarbit Vrtidigung Mikrocontrollrgstützt Slbstorganisationsprinzipin rkonfigurirbarr Rchnrsystm am Bispil dr Xilinx FPGA-Architktur Falk Nidrlin s6838029@inf.tu-drsdn.d 1 nstitut für chnisch nformatik

Mehr

Nokia 6230i. Nokia 6610i. + 32 MB Speicherkarte! ohne. + 140,00 Auszahlung Bestellnummer VV-FST-050810-D1 + 90,00. Auszahlung Bestellnummer

Nokia 6230i. Nokia 6610i. + 32 MB Speicherkarte! ohne. + 140,00 Auszahlung Bestellnummer VV-FST-050810-D1 + 90,00. Auszahlung Bestellnummer Fai Stat Aktion Stand: 09. August 2005 - Nu 7,50 Gundgbüh! - Kin Mindstumsatz! - Kin Anschlußgbüh! - 10-Skundn-Taktung! - Top-Gspächspis und um di Uh! Di vollständign Taifinfomationn zu dis Aktion haltn

Mehr

Eine kurze Einführung. 2011 Xpert-Design Software

Eine kurze Einführung. 2011 Xpert-Design Software Ein kurz Einführung 2 1 Xprt-Timr Mobil Handbuch Erst Übrsicht / Einsatzbrich Xprt-Timr MOBIL ist in Projktzitrfassung für untrwgs. Si soll dn Anwndr dabi untrstützn zu vrfolgn, auf wlch Tätigkit wivil

Mehr

LHG - ein starker Partner für den Lebensmitteleinzelhandel

LHG - ein starker Partner für den Lebensmitteleinzelhandel ng Ausbildu adt... bi dr iblst E n i G LH tion in flich Z din bru vsti n I t u g Ein ukunft! LHG - in starkr Partnr für dn Lbnsmittlinzlhandl Di Lbnsmittlhandlsgsllschaft (LHG) ist di größt inhabrgführt

Mehr

Lektion 14 Test. Obwohl Herr Stuber gern in der Stadt arbeiten / er einen Bauernhof haben möchten

Lektion 14 Test. Obwohl Herr Stuber gern in der Stadt arbeiten / er einen Bauernhof haben möchten Lktion 14 Grmmtik 1 Ws ist rihtig? Kruzn Si n. Lktion 14 Tst Bispil: Niht X jr j js jn jm Arzt möht Notrzt sin. Jr J Js Jn Jm Pilot ruht vil Erhrung. Glust u, ss jr j js jn jm Angymnsium gut ist? Wir kommn

Mehr

LPKLandes. Informationen zur Außendarstellung für Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten. Psychotherapeuten Kammer Rheinland-Pfalz.

LPKLandes. Informationen zur Außendarstellung für Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten. Psychotherapeuten Kammer Rheinland-Pfalz. schriftnrih dr LAndsPsychothrAPutnKAmmr rhinland-pfalz band 3 LPKLands Psychothraputn Kammr Rhinland-Pfalz BrufsBzichnung Praxisinformation WrBung Informationn zur Außndarstllung für Psychothraputinnn

Mehr

5.5. Aufgaben zur Integralrechnung

5.5. Aufgaben zur Integralrechnung .. Aufgn ur Ingrlrchnung Aufg : Smmfunkionn Bsimmn Si jwils ll Smmfunkionn für di folgndn Funkionn: ) f() f) f() k) f() n mi n R\{} p) f() 6 + 7 + ) f() g) f() l) f() + 6 q) f() f() h) f() m) f() + + r)

Mehr

iphone-qualität FÜR 250 EURO?

iphone-qualität FÜR 250 EURO? CONNECTED HOME 19 GRATIS-HEFTE SICHERN! Sondrdruck DIE TEST-INSTANZ FÜR SMARTPHONES UND CONNECTIVITY iphone-qualität FÜR 250 EURO? MARKENPHONES AUS CHINA IM HÄRTETEST SONY XPERIA Z3+ GELUNGENE NEUAUFLAGE

Mehr

P R Ä S E N T A T I O N S S Y S T E M E

P R Ä S E N T A T I O N S S Y S T E M E Clvrtouch LCD Intraktiv-Monitor Di Sahara Clvrtouch LCD Produktfamili bitt in groß Auswahl intraktivr Multitouch-Monitor mit Bilddiagonaln von 32 bis 82. Dr Einsatz modrnstr Touch-Tchnologi garantirt intuitiv

Mehr

Produkte und Anwendungen

Produkte und Anwendungen Produkt und Anwndungn AGRO POWER AGRO POWER Kilrimn Kraftband Rippnband Britkilrimn Inhabr sämtlichr Urhbr- und Listungsschutzrcht sowi sonstigr Nutzungs- und Vrwrtungsrcht: Arntz OPTIBELT Untrnhmnsgrupp,

Mehr

Produktionscontrolling ohne Grenzen

Produktionscontrolling ohne Grenzen O th xprts for your businss solutions FLEGRAS-PCS Produktionscontrolling ohn Grnzn Das Knnzahlnsystm für di Frtigung nach VDMA-Einhitsblatt 66412 und mhr Alls Wsntlich auf inn Blick Datn gibt s zuhauf.

Mehr

Viva o Brasil! Reiseabbruchversicherung

Viva o Brasil! Reiseabbruchversicherung Risabbruchvrsichrung Viva o Brasil! Risvrsichrung. Für shr tur Urlaubsrisn ist in Schutz bi Risrücktritt und -abbruch sinnvoll. Di bstn Tarif bitn und Würzburgr. So schützt in gut Polic Fußballtrip zum

Mehr

Eine Sonderstudie im Rahmen des

Eine Sonderstudie im Rahmen des Ein Studi dr Initiativ D21, durchgführt von TNS Infratst Ein Sondrstudi im Rahmn ds Govrnmnt Monitor 2010 Bürgr und Staat. Bzihung gstört? mit frundlichr Untrstützung von Govrnmnt Monitor 2010 Bürgr und

Mehr

Sonderdruck für BAD NEWS PROZESS IN DE. www.codecentric.de ARCHITEKTURE. Der Mensch ist ice asynchroner S

Sonderdruck für BAD NEWS PROZESS IN DE. www.codecentric.de ARCHITEKTURE. Der Mensch ist ice asynchroner S 3.2010 xprtnwissn für it-architktn, projktlitr und bratr Wintr: ht Di Wlt st nicht still. E S S E Z PRO? n wnigr sin h c s is b in s Darf ssgschäftsproz rnzn von Nutzn und G managmnt S, W E N D O O G :

Mehr

Studien- und Prüfungsordnung B. Besonderer Teil 43 Bachelor-Studiengang Software Engineering (SE-B)

Studien- und Prüfungsordnung B. Besonderer Teil 43 Bachelor-Studiengang Software Engineering (SE-B) tudin- und Prüfungsordnung B. Bsondrr Til 43 Bachlor-tudingang oftwar Enginring (E-B) () Dr Gsatufang dr für dn rfolgrichn Abschluss ds tudius rfordrlichn Lhrvranstaltungn bträgt 0 strwochnstundn. () Di

Mehr

Ideen. Extras. ovation. Know-how. Antworten. Plan. Unser Ideengeber. technologische. technologische Kompetenz. Komplettanbieter ist der Markt

Ideen. Extras. ovation. Know-how. Antworten. Plan. Unser Ideengeber. technologische. technologische Kompetenz. Komplettanbieter ist der Markt BIHL-WIEDEMNN.DE n JHRGNG 06 n USGBE 02.2012 tchnologisch Know-how tchnologisch Komptnz ntwotn Spz Topqulitä Exts Intviw mit Bnhd Widmnn Idn Uns Idngb Komplttnbit Spzi ist d Mkt ovtion Potfolio n Komptnz

Mehr

Benutzerhandbuch. Benutzerhandbuch. Aktienregister. Version: 1.2 08.11.2013 Autor: H.Weibel Gültig bis: nicht definiert.

Benutzerhandbuch. Benutzerhandbuch. Aktienregister. Version: 1.2 08.11.2013 Autor: H.Weibel Gültig bis: nicht definiert. Sit 1/24 Vrsion: 1.2 08.11.2013 Autor: Gültig bis: nicht dfinirt Friggbn Klassifikation: trn i ag information- and orkmanagmnt prts blaufahnnstrass 14 CH-8001 zürich WWW.i.ch Sit i/24 Inhaltsvrzichnis

Mehr

Bedienungsanleitung. DSLT (Vorabversion vom 29.01.2001)

Bedienungsanleitung. DSLT (Vorabversion vom 29.01.2001) Bdinungsnlitung für DSLT (Vorbvrsion vom 29.01.2001) Inhlt pprtnsichtn...2 llgmins Löschn von Funktionn...3 nrufumlitung / nrufwitrlitung...3 nruf Bntwortn (xtrn)...4 nruf Bntwortn (intrn)...5 Extrn Gspräch

Mehr

EInE FüR AllES Die VISA oder MasterCard Gold von card complete

EInE FüR AllES Die VISA oder MasterCard Gold von card complete EInE FüR AllES Di VISA odr MastrCard Gold von card complt IhRE KARTE FüR den AllTäGlIChEn EInSATz VORTEIlE der KREdITKARTEn VOn CARd COMPlETE AUF EInEn BlICK Bstlln Si jtzt Ihr VISA odr MastrCard Gold

Mehr

www.virusbuster.de ti g www.virusbuster.de

www.virusbuster.de ti g www.virusbuster.de Prislist www.virusbustr.d G ül ti g ab Ja nu ar 20 08 [ Ntto-Prislist ] www.virusbustr.d All Produkt untrlign dm End Usr Licnc Agrmnt (EULA). All Produkt könnn auf unbgrnzt Zit bnutzt wrdn, - dr Kund rhält

Mehr

Workshop-Angebot 2015.

Workshop-Angebot 2015. Workshop-Angbot 2015. Stark ins Lbn. Untrstützt von dr Stiftung Kunst, Kultur und Sozials dr Sparda-Bank Südwst G www.sparda-sw.d/stark-ins-lbn SpSW_Pr_A5_Stark_ins_Lbn_2015_11_14.indd 1 INHALT VORWORT

Mehr

Entwurf und Implementierung einer generischen Backend-Infrastruktur für die grafische Ausgabe des Prozesssimulators DUPSIM

Entwurf und Implementierung einer generischen Backend-Infrastruktur für die grafische Ausgabe des Prozesssimulators DUPSIM Entwurf und mplmntirung inr gnrischn Backnd-nfrastruktur für di grafisch Ausgab ds Prozsssimulators DUPSM Vorstllung ds Diplomthmas 1 25.04.2007 Foli 1 / 14 Glidrung 1. Bsthnds Systm 2. Aufgabnstllung

Mehr

Adlershof und Energieeffizienz : Hat das etwas miteinander zu tun?

Adlershof und Energieeffizienz : Hat das etwas miteinander zu tun? und Enrgiffizinz : Hat das twas mitinandr zu tun? Wlch Roll spilt Enrgiffizinz in Ihrm Untrnhmn? Wo lign Effizinzpotnzial? Wr kann was tun, um vorhandn Knackpunkt zu bwältign? Wi ist Ihr Vision für in

Mehr

THE SKY IS THE LIMIT Die Express Airfreight Lösungen von Maintaler

THE SKY IS THE LIMIT Die Express Airfreight Lösungen von Maintaler NEWS & STORYS DER MAINTALER EXPRESS LOGISTIK GMBH & CO. KG 01/2015... TITELTHEMA THE SKY IS THE LIMIT Di Expss Aifigh Lösungn von Mainal... Expss Logisik GmbH & Co. KG 02 IMPRESSUM: Hausgb: Mainal Expss

Mehr

Wissenschaftliche Weiterbildung in Deutschland Eine Marktanalyse am Beispiel betriebliche Bildung unter dem Fokus der Angebotsstrukturen

Wissenschaftliche Weiterbildung in Deutschland Eine Marktanalyse am Beispiel betriebliche Bildung unter dem Fokus der Angebotsstrukturen Wissnschaftlich Witrbildung in Dutschland Ein Marktanalys am Bispil btriblich Bildung untr dm Fokus dr Angbotsstrukturn Stfani Konrad, Mlani Mittlstädt Lhrstuhl für Wirtschafts- und Gründungspädagogik

Mehr

Beschleunigung des SSL Handshake durch Stapelverarbeitung

Beschleunigung des SSL Handshake durch Stapelverarbeitung Bschlunigung ds SS Handshak durch Staplrarbitung Andras Frass a.frass@pifrasso.d Tchnisch Unirsität Braunschwig Nach inr Vröffntlichung on Hoa Shacha und Dan Bonh: Iproing SS Handshak Prforanc ia Batching

Mehr

SALES COACH. Master und Professional - Lehrgänge 2013/2014. Puzzeln Sie Ihre Ausbildung

SALES COACH. Master und Professional - Lehrgänge 2013/2014. Puzzeln Sie Ihre Ausbildung SALES COACH Mastr und Profssional - Lhrgäng 2013/2014 Puzzln Si Ihr Ausbildung Coach Profssional Coach Stlln Si sich Ihr ganz prsönlichs Qualifizirungskonzpt Profssional Coach Mastr zusammn! kt Ab inr

Mehr

NEU. für Ih. PPL 10.0 PASCHAL-Plan light. Jetzt in 3D und mit kompletter Bauhofverwaltung

NEU. für Ih. PPL 10.0 PASCHAL-Plan light. Jetzt in 3D und mit kompletter Bauhofverwaltung Jtzt t stn! 60 40 O nlin -T w w w.p stzugng u ntr pl- clo ud.co m 40 60 45 135 135 135 45 135 l r t n z Di g n u s ö L r n w t f b o S g f u l h c S r für Ih 25 25 75 40 40 75 NEU PPL 10.0 PASCHAL-Pln

Mehr

HIGH DEFINITION Speakers & Amplifiers

HIGH DEFINITION Speakers & Amplifiers Anttmöglichkitn und mh Infomationn üb Malaux Baguita Sägmüll Staß 37 38678 Clauthal-Zllfld T 0049 (0)5323-81747 F 0049 (0)5323-987137 E uphonic-audio@malaux-ba.com www.malaux-ba.com INSIDEBOX THINK THE

Mehr

Häufig gestellte Fragen zu REACH und CLP (Version 1.0 01. April 2010)

Häufig gestellte Fragen zu REACH und CLP (Version 1.0 01. April 2010) Häufig gstllt Fragn zu REACH und CLP (Vrsion 1.0 01. April 2010) REACH-CLP Hd Bundsanstalt für Arbitsschutz und Arbitsmdizin (BAuA) - Dortmund National Auunftsstll dr Bundsbhördn Zi Vrordnungn in Auunftsstll

Mehr

Projekt-Zeiterfassung

Projekt-Zeiterfassung jkt-zitfassung Rfnznumm: 23.15 Abgabdatum: 22. Apil 1999 Aut: ascal Müll Sulz Miclctnics AG Buchnwg 2 Mattnstass 6a 2560 Nidau 2555 Bügg 032 / 331 2273 032 / 374 3227 Klass: B23 Btu: Stfan Lunbg Sulz Miclctnics

Mehr

Problem erkannt CDU schiebt Veränderungen in der Fabriciusstraße an

Problem erkannt CDU schiebt Veränderungen in der Fabriciusstraße an Kastn Raff Schwinnacknstaks g0. 69 natu od gillftig mainit 100 Idal fü Ih Konfimationsfi Wams Batnbufft Dofplatz Saftig Pagschinkn, hzhaft Spißbatn und zat Putnbust. Dazu goß Salatauswahl mit Kautsalat,

Mehr

Arbeitsrecht und. Kirche

Arbeitsrecht und. Kirche Arbitsrcht und Zitschrift für Mitarbitrvrtrtungn Kirch 3 2007 A u K Kirch Arbitsrcht und aus dm Inhalt 61 65 69 75 79 Auch mit dn ignn Intrssn idntifizirn Erfahrungn inr Mitarbitrvrtrtung mit dr Schlißung

Mehr

Online-Marketing Fluch oder Segen für Ihr Business?

Online-Marketing Fluch oder Segen für Ihr Business? Onlin-Markting Fluch odr Sgn für Ihr Businss? Dirk Castn & Thomas Hntz Gschäftsführnd Gsllschaftr Public-Connct GmbH Wisloch IHK Mannhim 13. Juli 2015 Hrzlich Willkommn zum Branchnforum Haushaltsnah Dinstlistungn

Mehr

Cortado Corporate Server: ipad, Android & Co - Potenziale nutzen & Sicherheit gewährleisten. Wjatscheslaw Thieme, Sales Manager Partner D/A/CH

Cortado Corporate Server: ipad, Android & Co - Potenziale nutzen & Sicherheit gewährleisten. Wjatscheslaw Thieme, Sales Manager Partner D/A/CH Cotao Copoat S: Pa, Ano & Co - Potnzal nutzn & Schht gwählstn Wjatschslaw Thm, Sals Manag Patn D/A/CH Cotao AG Vomals ThnPnt AG, Umbnnnung zum 01.08.2011 Günung 1999 n Bln 170 Mtabt wltwt Maktfüh fü as

Mehr

Bildungsangebot AQUA-AGENTEN Dem Wasser auf der Spur

Bildungsangebot AQUA-AGENTEN Dem Wasser auf der Spur Bildgsagbot AQUA-AGENTEN Dm Wassr af dr Spr DAS AQUA-AGENTEN-PROGRAMM MACHT DIE ÖKOLOGISCHEN, ÖKONOMISCHEN, SOZIALEN UND KULTURELLEN ASPEKTE DER RESSOURCE WASSER SPIELEND LEICHT ERFAHRBAR. Hambrgr Schülri

Mehr

Berufs - unfähigkeit. Steuervorteile mit Handy und PC 53. Sehr gute Versicherungen

Berufs - unfähigkeit. Steuervorteile mit Handy und PC 53. Sehr gute Versicherungen Titl Sondrdruck aus Finanztst 7/2013 7/2013 Sturvortil mit Handy und PC 53 Sparrfall Postbank 22 Bank vrschlchtrt Angbot laufnd Praxistst Baufinanzirung 38 Angbot und Bratung gut? Sltn, abr möglich! Krankntaggld

Mehr

Respekt, ihr Immobilien-Modernisierer, Standort-Expandierer und Nachhaltigkeits-Investierer.

Respekt, ihr Immobilien-Modernisierer, Standort-Expandierer und Nachhaltigkeits-Investierer. Rspkt, ih Immobiin-Modnisi, Stndot-Expndi und Nhhtigkits-Invsti Zukunft gsttn uf Whstum bun! t o d n t S t m Uns p n h ä F m² d 3 n u 17 m² 5 6 38 öß: g k : ü t s kth Gund m m² u 7 B 1 7 fäh s f : u k

Mehr

EBA SERIE 2/2 INFORMATION KOMMUNIKATION IKA ADMINISTRATION SCHULISCHES QUALIFIKATIONSVERFAHREN SCHLUSSPRÜFUNG 2014 BÜROASSISTENTIN UND BÜROASSISTENT

EBA SERIE 2/2 INFORMATION KOMMUNIKATION IKA ADMINISTRATION SCHULISCHES QUALIFIKATIONSVERFAHREN SCHLUSSPRÜFUNG 2014 BÜROASSISTENTIN UND BÜROASSISTENT SCHLUSSPRÜFUNG 04 BÜROASSISTENTIN UND BÜROASSISTENT SCHULISCHES QUALIFIKATIONSVERFAHREN EBA INFORMATION KOMMUNIKATION IKA ADMINISTRATION SERIE / Kandidatnnummr Nam Vornam Datum dr Prüfung PUNKTE UND BEWERTUNG

Mehr

Voller Pumpwerkskontrolle volle Kostenkontrolle FLYGT WEB-SERVICE DIE FLATRATE FÜR PUMPWERKE

Voller Pumpwerkskontrolle volle Kostenkontrolle FLYGT WEB-SERVICE DIE FLATRATE FÜR PUMPWERKE /Monat, 1 Ab oftwar tzs Zusa Ohn rnt t übr Int k rk ir D n Pumpw ig g n ä g Für all Vollr Pumpwrkskontroll voll Kostnkontroll FLYGT WEB-SERVICE DIE FLATRATE FÜR PUMPWERKE Flygt is a tradmark of Xylm Inc.

Mehr

Heizstrom für Nachtspeicher

Heizstrom für Nachtspeicher Zusatzinformation Hizstrom für achtspichr Dis Firmn bitn für n an Kundn mit gminsamr Mssung von Haushalt- und Hizstrom sowi Zwitarifzählr könnn prüfn, ob sich in Wchsl zu disn Firmn lohnt. / ntrntadrss

Mehr

Lektion 10 Test. Könntet / Würdet ihr mir helfen?

Lektion 10 Test. Könntet / Würdet ihr mir helfen? Lktion 10 Tst Lktion 10 Grmmtik 1 Stigrung Komprtiv un Suprltiv: Shrin Si. Bispil: groß -> größr -> m größtn gut -> -> unkl -> -> li -> -> tur -> -> vil -> -> grn -> -> /6 Punkt 2 Vrglih mit... ls or so

Mehr

K re e. a ren K. l n. e g. s v. e v. b e. e m. i t D. d n o. s e. r e o nf. h c. s n. e b. V s. 1 z. VD H H o n o. d d. ke n v

K re e. a ren K. l n. e g. s v. e v. b e. e m. i t D. d n o. s e. r e o nf. h c. s n. e b. V s. 1 z. VD H H o n o. d d. ke n v ö h g a l a l v a t z i p u a K K s s b i d sid g ts m t s v i Vsichu t ik D. s v g 4 1 0 2 b Vsichu m Nov. 1 1 z o f K t a b a VD H H o o häf c S d la o R D. stads o V s d d Mitgli ugs-ag h c i s v s

Mehr

Viele neue gute Angebote

Viele neue gute Angebote Rchtsschutzvrsichrung Vil nu gut Angbot Rchtsschutzvrsichrung. Di Vrsichrr bitn widr mhr gut Rchtsschutztarif. Doch slbst di bstn Angbot im Tst hlfn nicht bi dm Strit. ILLUSTRATIOE: MARTI HAAKE Rchtsrat

Mehr

Lektion 10 Test Lösungen

Lektion 10 Test Lösungen Lktion 10 Tst Lösungn Lktion 10 Grmmtik 1 Stigrung Komprtiv un Suprltiv: Shrin Si. gut -> _ssr_ -> _m stn_ unkl -> _unklr_ -> _m unklstn_ li -> _lir -> _m listn_ tur -> _turr_ -> _m turstn_ vil -> _mhr_

Mehr

Arbeitsrecht und Kirche

Arbeitsrecht und Kirche Arbitsrcht und Kirch Z i t s c h r i f t f ü r M i t a r b i t r v r t r t u n g n 1 2 0 1 1 A u K Kirch Arbitsrcht und Foto: Wilhlm Brknhgr aus dm Inhalt 2 4 Dr lidnsgrcht Arbitsplatz Wnig Lib für di

Mehr

Erste Hilfe im Ausland

Erste Hilfe im Ausland Erst Hilf im Ausland Ambulant ärztlich Bhandlungn, Röntgndiagnostik und Oprationn Auslandsris-Kranknvrsichrung. Vil Vrsichrr habn ihr Tarif vrbssrt. ur Tstsigr ist di Allianz. Di Auslandsris- Kranknvrsichrung

Mehr

Wir machen Profis! Berufsbildung bei SIX. Wir freuen uns auf dich! 1. und 2. Oberstufe

Wir machen Profis! Berufsbildung bei SIX. Wir freuen uns auf dich! 1. und 2. Oberstufe Wi siht din Wg aus Din Bwrbung 1. und 2. Obrstuf Bwrbung für in Schnupprlhr Schrib uns in E-Mail mit dinr Adrss, dinm Brufswunsch und was din Motivation für disn Bruf ist. Di Brufswahl Schau dir möglichst

Mehr

Schleswig-Holstein 2009 Leistungskurs Mathematik Thema: Analysis. ( x) . (14 P) g mit ( ) Berechnen Sie die Schnittpunkte der Graphen von f a und

Schleswig-Holstein 2009 Leistungskurs Mathematik Thema: Analysis. ( x) . (14 P) g mit ( ) Berechnen Sie die Schnittpunkte der Graphen von f a und Ministrium für Bildung und Frun Schlsig-Holstin 9 Listungskurs Mthmtik Thm: Anlysis Aufg Ggn ist di Funktionnschr f mit f ( ) = (, IR ) ) Untrsuchn Si di Funktionnschr f uf Nullstlln, ds Vrhltn im Unndlichn,

Mehr

gab es nicht. Immer wenn die 24-Jäh-

gab es nicht. Immer wenn die 24-Jäh- Gld für di Pflg Pflg nach Gstz Gstzlich Pflgvrsichrung. Jdr Vrsichrt bkommt im Pflgfall gstzlich Listungn. Doch r muss si sich zu holn wissn. Sit acht Jahrn schon pflgt Ant Richtr ihr 83-ährig Schwigrmuttr.

Mehr

Versicherten, 14 Millionen. Zahnversiche- rung. Die Zahl hat. 14 Millionen. Zahnzusatzversi- cherung.die Zahl dieser. 540 Euro. Die.

Versicherten, 14 Millionen. Zahnversiche- rung. Die Zahl hat. 14 Millionen. Zahnzusatzversi- cherung.die Zahl dieser. 540 Euro. Die. Rund Proznt Nahzu dr Millionn Vrsichrtn, di im Jahr gstzlich Vrsichrt 0 Zahnrsatz bkommn habn, habn in privat hattn Zahnvrsich- ihr Bonushft rung. Di Zahl hat mhr als zhn Jahr lücknlos sich sit 00 - gführt.

Mehr

URBANE PERSPEKTIVEN NACHHALTIGE QUARTIERSENTWICKLUNG IM DORTMUNDER ALTHOFFBLOCK

URBANE PERSPEKTIVEN NACHHALTIGE QUARTIERSENTWICKLUNG IM DORTMUNDER ALTHOFFBLOCK URBANE PERSPEKTIVEN NACHHALTIGE QUARTIERSENTWICKLUNG IM DORTMUNDER ALTHOFFBLOCK GANZHEITLICHE PLANUNG FÜR MENSCH UND QUARTIER Di zitgmä Entwicklung gwachsnr Quartir vrlangt in ganzhitlich Stratgi und di

Mehr

Überblick über die Intel Virtualization Technology

Überblick über die Intel Virtualization Technology Übrblick übr di ntl Virtualization chnology hilo Vörtlr s7933688@mail.inf.tu-drsdn.d 1 nstitut für chnisch nformatik http://www.inf.tu-drsdn.d// 13.07.2005 Glidrung Einlitung Hardwar Virtualisirung ntl

Mehr

Arbeitsrecht und. Kirche. Erdbeben in der Diakonie: Das Ende der Leiharbeit. Das Allgemeine Gleichstellungsgesetz

Arbeitsrecht und. Kirche. Erdbeben in der Diakonie: Das Ende der Leiharbeit. Das Allgemeine Gleichstellungsgesetz Arbitsrcht und Zitschrift für Mitarbitrvrtrtungn Kirch 4 2006 A u K Kirch Arbitsrcht und aus dm Inhalt 86 89 92 95 Erdbbn in dr Diaoni: Das End dr Liharbit Das Allgmin Glichstllungsgstz Warum Jann d Arc

Mehr