Installationsbeschreibung für ADSL mit folgenden Systemen: Windows 98 Windows ME Windows 2000 Windows XP

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Installationsbeschreibung für ADSL mit folgenden Systemen: Windows 98 Windows ME Windows 2000 Windows XP"

Transkript

1 ADSL INSTALLATION - ETHERNET Installationsbeschreibung für ADSL mit folgenden Systemen: Windows 98 Windows ME Windows 2000 Windows XP HostProfis ISP ADSL Installation 1 Bankverbindung:

2 ADSL INSTALLATION WINDOWS 98 Für die Installation wird folgendes benötigt: Alcatel Ethernet-Modem Windows 98 SE Original CD-ROM DFÜ Netzwerkupgrade 1.4 Auf den folgenden Seiten wird Ihnen in einfachen und klar nachvollziehbaren Schritten erklärt, wie Sie das Alcatel Ethernet-Modem installieren können. Im Anschluss daran finden Sie auch eine Anleitung, wie Sie eine Verbindung zum Internet einrichten können. Zahlreiche Grafiken werden Ihnen dabei zusätzlich helfen. Zunächst benötigen Sie das Microsoft DFÜ-Netzwerkupgrade 1.4. Sie können es unter folgender Adresse downloaden: Bitte laden Sie sich das File "...exe" herunter und installieren Sie es. Sie müssen danach Ihren PC neu starten. Nach dem Neustart verbinden Sie bitte das Modem mittels dem Netzwerkkabel mit Ihrem PC bzw. mit Ihrem Notebook. Unter Windows 98 Second Edition ist die Netzwerkkarte bereits installiert. Falls dem nicht so ist, installieren Sie bitte die Netzwerkkarte, damit eine Verbindung mit dem Modem hergestellt werden kann. Auch benötigen Sie den VPN-Client, der für die Herstellung der ADSL-Verbindung mit dem Modem zuständig ist. Um den VPN-Client zu installieren, klicken Sie am Bildschirm links unten auf den Button und dann auf Einstellungen : HostProfis ISP ADSL Installation 2 Bankverbindung:

3 Klicken Sie nun bitte auf Systemsteuerung und wählen Sie den Eintrag Netzwerk aus. Es öffnet sich ein Zusatzfenster. Sollte hier die Netzwerkkomponente Virtual Private Network Adapter nicht aufscheinen, klicken Sie bitte auf Hinzufügen. Klicken Sie auf Netzwerkkarte und dann auf Hinzufügen. HostProfis ISP ADSL Installation 3 Bankverbindung:

4 Bei Hersteller wählen Sie bitte Microsoft aus und unter Netzwerkkarten: Microsoft Virutal Private Networking Adapter. Nun müssen Sie die Windows 98 Second Edition CD einlegen. Klicken Sie dann auf OK. Es werden nun alle erforderlichen Komponenten für die VPN-Verbindung von der CD installiert. Der Rechner muss nach erfolgreicher Installation neu gestartet werden. Nach dem Neustart des Rechners müssen Sie die Netzwerkkarte einrichten. Öffnen Sie dafür die Systemsteuerung und wählen Sie erneut den Eintrag Netzwerk aus. HostProfis ISP ADSL Installation 4 Bankverbindung:

5 Klicken Sie bitte auf TCP/IP -> NETZWERKKARTE (siehe Abbildung). Der Eintrag sollte blau unterlegt sein. Klicken Sie nun bitte auf den Button EIGENSCHAFTEN darunter. Wählen Sie bitte das Untermenü IP-Adresse. Tragen Sie hier die IP- Adressen wie in der Abbildung ein und klicken Sie dann auf OK. Sie müssen nun die VPN-Verbindung einrichten. Diese ermöglicht die ADSL-Verbindung. Navigieren Sie zum Arbeitsplatz und öffnen Sie den Eintrag DFÜ-Netzwerk. HostProfis ISP ADSL Installation 5 Bankverbindung:

6 Klicken Sie doppelt auf den Punkt Neue Verbindung erstellen. Es öffnet sich nun der Assistent, der Sie durch die Installation der DFÜ-Verbindung führen wird. Klicken Sie zunächst auf WEITER. Geben Sie hier das Land und Ihre Ortsvorwahl ein. Klicken Sie dann auf "Schließen". HostProfis ISP ADSL Installation 6 Bankverbindung:

7 Es wird der Verbindungsassistent gestartet. Geben Sie im ersten Feld den Verbindungsnamen ein. Im Feld unter Wählen Sie ein Gerät muss Microsoft VPN Adapter ausgewählt sein. Klicken Sie dann auf Weiter. Geben Sie im weißen Feld " " ein, und klicken Sie dann bitte auf "Weiter". HostProfis ISP ADSL Installation 7 Bankverbindung:

8 Klicken Sie nun auf "Fertig stellen". Im Ordner DFÜ-Netzwerk gibt es einen zusätzlichen Eintrag mit Ihrer ADSL- Verbindung. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf dieses Symbol und öffnen Sie die "Eigenschaften". HostProfis ISP ADSL Installation 8 Bankverbindung:

9 Wählen Sie bitte das zweite Menü "Servertypen. Entfernen Sie bitte alle Einträge bis auf "TCP/IP", indem Sie die schwarzen Häkchen anklicken und so den Eintrag deaktivieren. Klicken Sie nun auf den Button TCP/IP-Einstellungen. Aktivieren Sie die Option Vom Server zugewiesene IP-Adresse und die Option Namensserveradressen festlegen. Nun müssen Sie noch die Namensserver in die weißen Felder schreiben (laut Abbildung). Erster DNS: Zweiter DNS: Deaktivieren Sie die Option IP-Header- Komprimierung. Kontrollieren Sie bitte auch, ob die letzte Option Standard-Gateway im Remote-Netzwerk verwenden aktiviert ist. Klicken Sie auf OK, wenn Ihre Einstellungen denen der Abbildung entsprechen. HostProfis ISP ADSL Installation 9 Bankverbindung:

10 Klicken Sie nun mit einem Doppelklick auf das neue Symbol HostProfis ADSL. Tragen Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Kennwort in die dafür vorgesehenen Felder ein. Die Daten erhalten Sie von HostProfis. Aktivieren Sie die Option Kennwort speichern. Klicken Sie nun auf den Button "Verbinden". Die drei Leuchtlämpchen bei Ihrem ADSL-Modem sollten nun permanent leuchten. Die Leitung ist nun synchron und sie können sich mit dem Internet verbinden. HostProfis wünscht Ihnen viel Spaß beim Surfen! HostProfis ISP ADSL Installation 10 Bankverbindung:

11 ADSL INSTALLATION WINDOWS ME Für die Installation wird folgendes benötigt: Alcatel Ethernet-Modem Splitter für die Trennung Netzwerkkabel Auf den folgenden Seiten wird Ihnen in einfachen und klar nachvollziehbaren Schritten und mit zahlreichen Grafiken erklärt, wie Sie unter Windows ME ADSL installieren und eine Verbindung zum Internet einrichten können. Zu Beginn verbinden Sie bitte mit dem Netzwerkkabel das Modem mit Ihrem PC oder Notebook. Für gewöhnlich ist die Netzwerkkarte unter Windows ME bereits installiert. Falls nicht, installieren Sie bitte die Karte, damit eine Verbindung mit dem Modem hergestellt werden kann. Auch benötigen Sie den VPN-Client, der für die Herstellung der ADSL-Verbindung mit dem Modem zuständig ist. Um den VPN-Client zu installieren, klicken Sie am Bildschirm links unten auf den Button, dann auf Einstellungen und wählen Sie hier den Punkt Systemsteuerung aus (siehe Grafik). Es öffnet sich nun das folgende Fenster: HostProfis ISP ADSL Installation 11 Bankverbindung:

12 Kicken Sie hier auf den Punkt Software. Öffnen Sie mit einem Doppelklick das Menü. Es öffnet sich nun das folgende Fenster. Klicken Sie hier auf das 2. Menü Windows Setup. Es werden einige Komponenten angezeigt. Scrollen Sie zum Punkt Verbindungen und aktivieren Sie mit einem Klick das weiße Kästchen davor. Sobald der Punkt aktiviert ist, wird das Kästchen mit einem schwarzen Häkchen angezeigt (siehe Grafik). Klicken Sie nun den Punkt Verbindungen an und es öffnet sich ein weiteres Fenster. HostProfis ISP ADSL Installation 12 Bankverbindung:

13 Hier wählen Sie bitte den Punkt Virtuelles Privates Netzwerk aus. Klicken Sie dazu einfach einmal in das weiße Kästchen vor dem Eintrag. Es erscheint ein schwarzes Häkchen => der Eintrag ist aktiviert. Klicken Sie nun auf den Button OK. Der PC muss jetzt neu gestartet werden. Nach dem Neustart öffnen Sie bitte wieder die Systemsteuerung (unter Start => Einstellungen => Systemsteuerung). Wählen Sie den Punkt Netzwerk mit einem Doppelklick aus. HostProfis ISP ADSL Installation 13 Bankverbindung:

14 Wählen Sie die installierte Netzwerkkarte aus (TCP/IP => Karte). Wählen Sie nun den gleichen Punkt wie auf der Grafik aus, so dass dieser blau unterlegt ist. Nun klicken Sie bitte auf den Eigenschaften"-Button darunter. Wechseln Sie auf das Untermenü IP-Adresse und aktivieren Sie den Punkt IP- Adresse festlegen. Geben Sie nun das gleiche ein, wie Sie hier auf dem Bild sehen: IP-Adresse: Subnetmask: Achten Sie auch darauf, dass das Häkchen bei Verbindung zu Netzwerkmedien feststellen aktiviert ist. HostProfis ISP ADSL Installation 14 Bankverbindung:

15 Jetzt wechseln Sie bitte auf das Untermenü DNS- Konfiguration. Aktivieren Sie den Punkt DNS aktivieren (muss mit einem schwarzen Punkt versehen sein). Unter "Suchreihenfolge für DNS-Server" geben Sie zunächst bitte ein. Klicken Sie auf Hinzufügen. Die Eingaben werden in das weiße Feld darunter übernommen. Geben Sie jetzt die Ziffern: ein und klicken Sie nochmals auf Hinzufügen. Jetzt geben Sie bitte noch bei Host z.b. lokal ein und klicken auf OK. Sie werden aufgefordert, den PC neu zu starten. HostProfis ISP ADSL Installation 15 Bankverbindung:

16 Nach dem Neustart öffnen Sie bitte wieder die "Systemsteuerung". Wählen Sie den Punkt DFÜ- Netzwerk und klicken Sie ihn doppelt mit der linken Maustaste an. Klicken Sie doppelt auf den Punkt Neue Verbindung erstellen. Geben Sie der Verbindung einen Namen, z.b. HostProfis ADSL. Wählen Sie unter Gerät Microsoft VPN Adapter. Klicken Sie auf Weiter. Geben Sie im weißen Feld unter Hostname oder IP-Adresse ein. Klicken Sie dann auf Weiter. HostProfis ISP ADSL Installation 16 Bankverbindung:

17 Die Installierung der neuen Verbindung ist nun abgeschlossen. Klicken Sie auf Fertig stellen. Sie finden unter DFÜ-Netzwerk nun ein weiteres Objekt Ihre ADSL-Verbindung. Klicken Sie das neue Symbol mit der rechten Maustaste an und gehen Sie auf Eigenschaften. HostProfis ISP ADSL Installation 17 Bankverbindung:

18 Wechseln Sie hier bitte auf das Untermenü "Netzwerk". Deaktivieren Sie bitte alle Optionen bis auf TCP/IP (wie auf der Grafik). Wenn Ihre Einstellungen so aussehen, wie jene auf der Grafik klicken Sie bitte auf den Punkt TCP/IP Einstellungen. HostProfis ISP ADSL Installation 18 Bankverbindung:

19 Hier müssen die Einstellung Vom Server zugewiesene IP-Adresse und Vom Server zugewiesene Namensserveradressen aktiviert sein. Deaktivieren Sie den Punkt IP- Headerkomprimierung verwenden, indem Sie das schwarze Häkchen im weißen Kästchen anklicken. Das Häkchen verschwindet und die Option ist damit deaktiviert. Klicken Sie auf OK. Wählen Sie nun das Untermenü Sicherheit. Hier müssen Sie die Option Am Netzwerk anmelden aktivieren. Klicken Sie nun bitte auf OK. Nun klicken Sie doppelt auf das neue Symbol in der DFÜ-Verbindung. Es geht ein neues Fenster auf: HostProfis ISP ADSL Installation 19 Bankverbindung:

20 Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein. Benutzername und Passwort erhalten Sie von HostProfis. Aktivieren Sie auch die Option Kennwort speichern. Dies ist aber erst dann möglich, wenn Sie Ihr Kennwort eingegeben haben. Klicken Sie nun auf Verbinden und die Internetverbindung wird aufgebaut. Die drei Leuchtlämpchen bei Ihrem ADSL-Modem sollten nun permanent leuchten. Die Leitung ist nun synchron und sie können sich mit dem Internet verbinden. HostProfis wünscht Ihnen viel Spaß beim Surfen! HostProfis ISP ADSL Installation 20 Bankverbindung:

21 ADSL INSTALLATION WINDOWS 2000 Für die Installation wird folgendes benötigt: Alcatel Ethernet-Modem Splitter für die Trennung Netzwerkkabel Auf den folgenden Seiten wird Ihnen in einfachen und klar nachvollziehbaren Schritten und mit zahlreichen Grafiken erklärt, wie Sie unter Windows 2000 das Modem installieren, konfigurieren und eine Verbindung zum Internet einrichten können. Voraussetzungen für die folgende Installation sind: eine bereits installierte und konfigurierte Netzwerkkarte und ein synchrones ADSL-Modem, das an die Telefonsteckdose korrekt angeschlossen ist und mit einem LAN-Label mit dem PC verbunden ist Klicken Sie mit einem Doppelklick auf das Symbol Arbeitsplatz auf Ihrem Desktop. Es öffnet sich das folgende Fenster. Hier klicken Sie bitte auf das Symbol Systemsteuerung, auch wieder mit einem Doppelklick. Wählen Sie hier bitte den Eintrag Netzwerk- und DFÜ-Verbindungen aus. HostProfis ISP ADSL Installation 21 Bankverbindung:

22 Klicken Sie die bestehende LAN- Verbindung mit der rechten Maustaste an und wählen Sie im Kontextmenü den Eintrag Eigenschaften aus (siehe Abbildung). HostProfis ISP ADSL Installation 22 Bankverbindung:

23 Es öffnet sich nun folgendes Fenster. Klicken Sie den Eintrag Internetprotokoll (TCP/IP) an, sodass dieser blau hinterlegt ist (wie in der Abbildung). Nun klicken Sie bitte auf den Button Eigenschaften. HostProfis ISP ADSL Installation 23 Bankverbindung:

24 Aktivieren Sie hier bitte die Option Folgende IP- Adressen verwenden. Tragen Sie die IP-Adresse und Subnetzmaske wie in der Abbildung ein. Achten Sie bitte darauf, dass kein Standardgateway eingetragen ist. Aktivieren Sie bitte nun auch die Option Folgende DNS- Serveradressen verwenden und tragen Sie bei Bevorzugter DNS-Server ein. Bei Alternativer DNS-Server tragen Sie bitte ein. Klicken Sie auf OK, auch das nächste Fenster bestätigen Sie bitte mit OK. Die LAN-Einstellungen sind nun abgeschlossen. Jetzt benötigen Sie für die ADSL- Internetverbindung noch eine VPN Verbindung. Wechseln Sie dafür wieder in die Systemsteuerung und wählen Sie hier den Eintrag Netzwerkund DFÜ-Verbindungen aus. Klicken Sie nun mit der linken Maustaste nun doppelt auf das Symbol Neue Verbindung erstellen. HostProfis ISP ADSL Installation 24 Bankverbindung:

25 Es öffnet sich nun der Installationsassistent, der Sie durch die Installation der neue Verbindung führen wird. Klicken Sie beim folgenden Fenster einfach nur auf Weiter. Sie benötigen eine VPN-Verbindung (virtuelles privates Netzwerk). Deshalb klicken Sie bitte auf den dritten Auswahlpunkt Verbindung mit einem privaten Netzwerk über das Internet herstellen. Dies ist eine sichere Verbindung. Die Daten werden bis zu HostProfis verschlüsselt übertragen. Klicken Sie anschließend auf Weiter. HostProfis ISP ADSL Installation 25 Bankverbindung:

26 In diesem Fenster tragen Sie bitte im weißen Feld unter Hostname oder IP-Adresse ein. Klicken Sie dann bitte auf Weiter. Im nächsten Fenster können Sie festlegen, ob die neue Verbindung für alle Benutzer zur Verfügung stehen soll, oder nur von Ihnen selbst verwendet werden soll. Entscheiden Sie hier selbst, welche Einstellung Sie wählen wollen und aktivieren Sie diese, indem Sie den Eintrag anklicken (ein schwarzer Punkt im weißen Kreis signalisiert den aktivierten Eintrag). Klicken Sie dann bitte auf Weiter. HostProfis ISP ADSL Installation 26 Bankverbindung:

27 Vergeben Sie einen Namen für die neue Verbindung (z.b. HostProfis ADSL ). Sie können die Option Verknüpfung auf dem Desktop hinzufügen aktivieren. Damit wird ein Symbol für die neue Verbindung auf Ihrem Desktop erstellt und Sie können die Verbindung dann auch bequem vom Desktop aus starten. Klicken Sie anschließend auf Fertig stellen. HostProfis ISP ADSL Installation 27 Bankverbindung:

28 Die Installation der VPN-Verbindung ist nun abgeschlossen. Nach dem Klick auf Fertig stellen öffnet sich sofort das folgende Fenster: Bevor Sie eine Verbindung zum Internet herstellen können, müssen noch die Eigenschaften eingestellt werden. Klicken Sie dazu bitte auf den Button Eigenschaften. Es öffnet sich ein neues Fenster. Wählen Sie oben bitte das Menü Sicherheit. Klicken Sie auf die Option Erweitert (benutzerdefinierte Einstellungen). Dadurch wird die Option Typisch, die möglicherweise vorher eingestellt war, automatisch deaktiviert. Wenn Ihre Einstellungen mit denen auf der Abbildung übereinstimmen, klicken Sie bitte auf Einstellungen. HostProfis ISP ADSL Installation 28 Bankverbindung:

29 Wählen Sie oben bei Datenverschlüsselung den Punkt Optional (Verbindung auch ohne Verschlüsselung). Deaktivieren Sie bitte alle Protokolle bis auf Unverschlüsseltes Kennwort (PAP) + Challenge- Authentication-Protokoll CHAP. Dieser Eintrag sollte mit einem schwarzen Häkchen versehen sein. Wenn die Einstellungen auf Ihrem PC so aussehen wie jene auf der Abbildung klicken Sie bitte auf OK. Bestätigen Sie bitte die folgende Meldung mit Ja. HostProfis ISP ADSL Installation 29 Bankverbindung:

30 Wechseln Sie nun vom Menü Sicherheit zum Menü Netzwerk. Hier wählen Sie bei Typ des anzurufenden VPN-Servers den Eintrag Automatisch. Dies sollte eigentlich schon voreingestellt sein. Klicken Sie anschließend bitte auf Einstellungen. HostProfis ISP ADSL Installation 30 Bankverbindung:

31 Sie befinden sich nun in den PPP- Einstellungen. Deaktivieren Sie hier bitte den dritten Eintrag Mehrfachverbindungen für Einzelverbindungen aushandeln. Wird diese Option nicht deaktiviert, können Sie sich nicht ins Internet verbinden! Dann klicken Sie bitte auf OK. Sie gelangen wieder in die Einstellungen. Klicken Sie auch hier bitte auf OK. Geben Sie nun Ihren Benutzernamen und Ihr Kennwort ein. Diese Daten erhalten Sie von HostProfis. Aktivieren Sie die Option Kennwort speichern, damit Sie nicht jedes Mal Ihr Kennwort neu eingeben müssen. Klicken Sie nun auf den Button Verbinden. HostProfis ISP ADSL Installation 31 Bankverbindung:

32 Die Installation ist damit abgeschlossen. Die Verbindung zum Internet wird aufgebaut. HostProfis wünscht Ihnen viel Spaß beim Surfen! HostProfis ISP ADSL Installation 32 Bankverbindung:

33 ADSL INSTALLATION WINDOWS XP Für die Installation wird folgendes benötigt: Alcatel Ethernet-Modem Splitter für die Trennung Netzwerkkabel Auf den folgenden Seiten wird Ihnen in einfachen und klar nachvollziehbaren Schritten und mit zahlreichen Grafiken erklärt, wie Sie unter Windows XP das Modem installieren, konfigurieren und eine Verbindung zum Internet einrichten können. Voraussetzungen für die folgende Installation sind: eine bereits installierte und konfigurierte Netzwerkkarte und ein synchrones ADSL-Modem, das an die Telefonsteckdose korrekt angeschlossen ist und mit einem LAN-Label mit dem PC verbunden ist Bitte klicken Sie links unten auf den Button Start. Wählen Sie dann den Eintrag Systemsteuerung aus. HostProfis ISP ADSL Installation 33 Bankverbindung:

34 Klicken Sie bitte auf Zur klassischen Ansicht wechseln (siehe roter Pfeil). HostProfis ISP ADSL Installation 34 Bankverbindung:

35 Wählen Sie den Eintrag Netzwerkverbindungen aus. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die LAN-Verbindung und wählen Sie im Kontextmenü den Eintrag Eigenschaften. HostProfis ISP ADSL Installation 35 Bankverbindung:

36 Markieren Sie den Eintrag Internetprotokoll (TCP/IP). Der Eintrag sollte blau hinterlegt sein. Dann klicken Sie bitte auf den Button Eigenschaften. HostProfis ISP ADSL Installation 36 Bankverbindung:

37 Aktivieren Sie die Option Folgende IP-Adressen verwenden und geben Sie die IP-Adressen laut Abbildung ein. Aktivieren Sie auch die Option Folgende DNS- Serveradressen verwenden und geben Sie auch hier die zwei IP- Adressen wie auf der Abbildung ein. Klicken Sie dann auf OK : Auch beim nächsten Fenster, das erscheint, klicken Sie bitte auf OK. Die LAN-Einstellungen sind nun abgeschlossen. Jetzt benötigen Sie für die ADSL- Internetverbindung noch eine VPN-Verbindung. Wechseln Sie dafür wieder in die Systemsteuerung und wählen Sie hier den Eintrag Netzwerkverbindungen aus. Klicken Sie mit der linken Maustaste nun doppelt auf das Symbol Neue Verbindung erstellen. Es öffnet sich nun der Installationsassistent, der Sie durch die Installation der neuen Verbindung führen wird. Klicken Sie beim folgenden Fenster einfach auf Weiter. HostProfis ISP ADSL Installation 37 Bankverbindung:

38 Sie benötigen eine VPN- Verbindung (virtuelles privates Netzwerk). Deshalb klicken Sie bitte auf den zweiten Auswahlpunkt Verbindung mit dem Netzwerk am Arbeitsplatz herstellen. Klicken Sie anschließend auf Weiter. HostProfis ISP ADSL Installation 38 Bankverbindung:

39 Sie gelangen nun zu diesem Fenster. Wählen Sie die zweite Option VPN- Verbindung. Klicken Sie dann bitte auf Weiter. Geben Sie nun einen Namen für die neue Verbindung ein (z.b. HostProfis ADSL) Klicken Sie dann auf Weiter. HostProfis ISP ADSL Installation 39 Bankverbindung:

40 Hier müssen Sie in das weiße Feld unter Hostname oder IP- Adresse die IP-Adresse eintragen. Klicken Sie auf Weiter. Sie können die Option Verknüpfung auf dem Desktop hinzufügen aktivieren. Klicken Sie anschließend auf Fertig stellen.. Die Installation der VPN-Verbindung ist nun abgeschlossen. Nach dem Klick auf Fertig stellen öffnet sich sofort das folgende Fenster: HostProfis ISP ADSL Installation 40 Bankverbindung:

41 Bevor Sie eine Verbindung zum Internet herstellen können, müssen die Eigenschaften eingestellt werden. Klicken Sie dazu bitte auf den Button Eigenschaften. Es öffnet sich ein neues Fenster. Wählen Sie oben bitte das Menü Sicherheit. Klicken Sie auf die Option Erweitert (benutzerdefinierte Einstellungen). Dadurch wird die Option Typisch, die möglicherweise vorher eingestellt war, automatisch deaktiviert. Wenn Ihre Einstellungen mit denen auf der Abbildung übereinstimmen, klicken Sie bitte auf Einstellungen. HostProfis ISP ADSL Installation 41 Bankverbindung:

42 Wählen Sie oben bei Datenverschlüsselung den Punkt Optional (Verbindung auch ohne Verschlüsselung). Deaktivieren Sie bitte alle Protokolle bis auf Unverschlüsseltes Kennwort (PAP) + Challenge- Authentication-Protokoll CHAP. Dieser Eintrag sollte mit einem schwarzen Häkchen versehen sein. Wenn die Einstellungen auf Ihrem PC so aussehen wie jene auf der Abbildung klicken Sie bitte auf OK. Bestätigen Sie bitte diese Meldung auch mit Ja. HostProfis ISP ADSL Installation 42 Bankverbindung:

43 Wechseln Sie nun vom Menü Sicherheit zum Menü Netzwerk. Hier wählen Sie bei Typ des anzurufenden Einwählservers den Eintrag PPP: Windows 95/98/NT4/2000, Internet. Klicken Sie anschließend bitte auf Einstellungen. Nun erscheint jenes Bild, das Sie hier links sehen. Die ersten zwei Einträge müssen Sie aktivieren, den dritte Eintrag Mehrfachverbindungen für Einzelverbindungen aushandeln deaktivieren Sie bitte. Dann klicken Sie bitte auf OK. Wechseln Sie nun auch noch zum letzten Menü Erweitert. Deaktivieren Sie die beiden Einstellungen. Wenn Ihre Einstellungen dem der Grafik links entsprechen, klicken Sie bitte auf OK. HostProfis ISP ADSL Installation 43 Bankverbindung:

44 ADSL-INSTALLATION Windows XP Sie befinden sich jetzt wieder im Verbindungsfenster. Tragen Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein. Diese Daten haben Sie von Hostprofis erhalten. Sie werden hier auch gefragt, ob Benutzername und Kennwort nur für Sie verwendet werden sollen, oder jedem Benutzer auf diesem PC zur Verfügung stehen dürfen. Sie können die Option Benutzernamen und Kennwort speichern für auch ganz deaktivieren. Dann müssen Sie jedes Mal das Kennwort eingeben, wenn Sie sich verbinden möchten. Klicken Sie nun auf den Button Verbinden. Die Installation ist damit abgeschlossen. Die Verbindung zum Internet wird aufgebaut. HostProfis wünscht Ihnen viel Spaß beim Surfen! HostProfis ISP ADSL Installation 44 Bankverbindung:

Klicken Sie mit einem Doppelklick auf das Symbol Arbeitsplatz auf Ihrem Desktop. Es öffnet sich das folgende Fenster.

Klicken Sie mit einem Doppelklick auf das Symbol Arbeitsplatz auf Ihrem Desktop. Es öffnet sich das folgende Fenster. ADSL INSTALLATION WINDOWS 2000 Für die Installation wird folgendes benötigt: Alcatel Ethernet-Modem Splitter für die Trennung Netzwerkkabel Auf den folgenden Seiten wird Ihnen in einfachen und klar nachvollziehbaren

Mehr

HostProfis ISP ADSL-Installation Windows XP 1

HostProfis ISP ADSL-Installation Windows XP 1 ADSL INSTALLATION WINDOWS XP Für die Installation wird folgendes benötigt: Alcatel Ethernet-Modem Splitter für die Trennung Netzwerkkabel Auf den folgenden Seiten wird Ihnen in einfachen und klar nachvollziehbaren

Mehr

Installationsanleitung für ADSL mit Netzwerkanschluß unter Windows Millennium:

Installationsanleitung für ADSL mit Netzwerkanschluß unter Windows Millennium: Installationsanleitung für ADSL mit Netzwerkanschluß unter Windows Millennium: Sie benötigen für die Installation folgende Elemente: * Alcatel Ethernet Modem * Splitter für die Trennung * Netzwerkkabel

Mehr

http://portal.dsl-install.at/

http://portal.dsl-install.at/ XDSL EP WINDOWS XP Für die Installation wird folgendes benötigt: Zyxel Ethernet-Modem Netzwerkkabel Auf den folgenden Seiten wird Ihnen in einfachen und klar nachvollziehbaren Schritten erklärt, wie Sie

Mehr

Installationsbeschreibung für xdsl EP mit folgenden Systemen: Windows XP

Installationsbeschreibung für xdsl EP mit folgenden Systemen: Windows XP XDSL EP INSTALLATION EINZELPLATZ Installationsbeschreibung für xdsl EP mit folgenden Systemen: Windows XP XDSL LAN INSTALLATION - ETHERNET Installationsbeschreibung für xdsl LAN mit folgenden Systemen:

Mehr

INSTALLATION DES ETHERNET MODEMS. Inhalt:

INSTALLATION DES ETHERNET MODEMS. Inhalt: INSTALLATION DES ETHERNET MODEMS Inhalt: Seite 2-6 : Hardwareinstallation Seite 7-10: Installation unter Windows XP Seite 11-13: Installation unter Windows 98 Seite 1 von 13 Stand Juni 2003 Hardware-Installation

Mehr

Installationsanleitung adsl Privat unter Windows XP

Installationsanleitung adsl Privat unter Windows XP Installationsanleitung adsl Privat unter Windows XP adsl Privat mit Ethernet-Modem unter Windows XP Diese Konfigurationsanleitung erklärt Ihnen in einfachen und bildlich dargestellten Schritten, wie Sie

Mehr

Installationsanleitung adsl Einwahl unter Windows 8

Installationsanleitung adsl Einwahl unter Windows 8 adsl Einwahl unter Windows 8 adsl Einwahl mit Ethernet-Modem unter Windows 8 Diese Konfigurationsanleitung erklärt Ihnen in einfachen und bildlich dargestellten Schritten, wie Sie Ihr adsl Ethernet-Modem

Mehr

Installationsanleitung adsl Teleworker mit Ethernet unter Windows XP 10.00. Installationsanleitung adsl Teleworker unter Windows XP

Installationsanleitung adsl Teleworker mit Ethernet unter Windows XP 10.00. Installationsanleitung adsl Teleworker unter Windows XP Installationsanleitung adsl Teleworker unter Windows XP adsl Teleworker mit Ethernet-Modem unter Windows XP Sie benötigen für die Installation folgende Elemente: - Alcatel Ethernet-Modem - Splitter für

Mehr

Installationsanleitung xdsl Privat unter Windows XP PPTP Version

Installationsanleitung xdsl Privat unter Windows XP PPTP Version Installationsanleitung xdsl Privat unter Windows XP PPTP Version xdsl Privat mit Ethernet-Modem unter Windows XP über PPTP Diese Konfigurationsanleitung erklärt Ihnen in einfachen und bildlich dargestellten

Mehr

Internet: www.hostprofis.com E-Mail: support@hostprofis.com

Internet: www.hostprofis.com E-Mail: support@hostprofis.com XDSL LAN WINDOWS XP Für die Installation wird folgendes benötigt: Zyxel Router Netzwerkkabel Auf den folgenden Seiten wird Ihnen in einfachen und klar nachvollziehbaren Schritten erklärt, wie Sie unter

Mehr

mmone Internet Installation Windows XP

mmone Internet Installation Windows XP mmone Internet Installation Windows XP Diese Anleitung erklärt Ihnen in einfachen Schritten, wie Sie das in Windows XP enthaltene VPN - Protokoll zur Inanspruchnahme der Internetdienste einrichten können.

Mehr

DFÜ-Netzwerk öffnen Neue Verbindung herstellen Rufnummer einstellen bundesweit gültige Zugangsnummer Benutzererkennung und Passwort

DFÜ-Netzwerk öffnen Neue Verbindung herstellen Rufnummer einstellen bundesweit gültige Zugangsnummer Benutzererkennung und Passwort Windows 95/98/ME DFÜ-Netzwerk öffnen So einfach richten Sie 01052surfen manuell auf Ihrem PC oder Notebook ein, wenn Sie Windows 95/98/ME verwenden. Auf Ihrem Desktop befindet sich das Symbol "Arbeitsplatz".

Mehr

Startmenü So einfach richten Sie 010090 surfen manuell auf Ihrem PC oder Notebook ein, wenn Sie Windows XP verwenden.

Startmenü So einfach richten Sie 010090 surfen manuell auf Ihrem PC oder Notebook ein, wenn Sie Windows XP verwenden. Windows XP Startmenü So einfach richten Sie 010090 surfen manuell auf Ihrem PC oder Notebook ein, wenn Sie Windows XP verwenden. Gehen Sie auf Start und im Startmenu auf "Verbinden mit" und danach auf

Mehr

Installation Ethernet-Modem unter Windows XP

Installation Ethernet-Modem unter Windows XP Folgende Komponenten sind für die Installation erforderlich und müssen einsatzbereit sein: - Synchrones Modem(USB oder Ethernet-Modem) - Netzwerkkarte Klicken Sie bitte links unten auf "Start", "Systemsteuerung".

Mehr

ADSL Installation Windows VISTA

ADSL Installation Windows VISTA ADSL Installation Windows VISTA Sie benötigen für die Installation folgende Elemente: - ADSL Ethernet-Modem - Splitter inkl. Anschlusskabel Diese Konfigurationsanleitung erklärt Ihnen in einfachen und

Mehr

Installationsanleitung adsl Privat unter Windows Vista

Installationsanleitung adsl Privat unter Windows Vista Installationsanleitung adsl Privat unter Windows Vista adsl Privat mit Ethernet-Modem unter Windows Vista Diese Konfigurationsanleitung erklärt Ihnen in einfachen und bildlich dargestellten Schritten,

Mehr

Klicken Sie auf Installieren des Treibers und des Client Managers.

Klicken Sie auf Installieren des Treibers und des Client Managers. Zuerst installieren Sie die Software für Ihre WLAN Card. Legen Sie dazu die CD-ROM in das Laufwerk Ihres Computers ein. Nach dem Start des Konfigurationsprogramms klicken Sie auf Installieren eines neuen

Mehr

xdsl Privat unter Windows 98 USB Version

xdsl Privat unter Windows 98 USB Version Installationsanleitung xdsl Privat unter Windows 98 USB Version - 1 - xdsl Privat mit USB unter Windows 98 SE Sie benötigen für die Installation folgende Elemente: - Zyxel USB-Modem - Windows 98 SE Original

Mehr

adsl Privat unter Windows Vista

adsl Privat unter Windows Vista Installationsanleitung adsl Privat unter Windows Vista adsl Privat mit Ethernet-Modem unter Windows Vista Sie benötigen für die Installation folgende Elemente: - Alcatel Ethernet-Modem - Splitter für die

Mehr

ADSL unter Windows Vista

ADSL unter Windows Vista Installationsanleitungen für verschiedene Net4You Services ADSL unter Windows Vista Aufgrund unserer langjährigen Erfahrung, wissen wir um viele Kundenprobleme in der Bedienung von IKT-Produkten. Um solche

Mehr

Installationsanleitung xdsl Privat unter Windows XP

Installationsanleitung xdsl Privat unter Windows XP Installationsanleitung xdsl Privat unter Windows XP xdsl Privat mit Ethernet-Modem unter Windows XP über PPPoE Diese Konfigurationsanleitung erklärt Ihnen in einfachen und bildlich dargestellten Schritten,

Mehr

INSTALLATION VON teacherdial-in. Inhalt:

INSTALLATION VON teacherdial-in. Inhalt: INSTALLATION VON teacherdial-in Inhalt: Seite 2 : Installation der Zusatzsoftware Windows 98 Seite 3-5: Installation unter Windows 98 Seite 5-8: Installation unter Windows XP Seite 1 von 9 Stand Juni 2003

Mehr

DSL Business Standleitung unter Windows XP

DSL Business Standleitung unter Windows XP Installationsanleitung DSL Business Standleitung unter Windows XP - 1 - Inbetriebnahme einer DSL Standleitung unter Windows XP Sie benötigen für die Installation folgende Elemente: - DSL-Modem - optional

Mehr

Erstellen einer DFÜ-Verbindung unter Windows XP Professional

Erstellen einer DFÜ-Verbindung unter Windows XP Professional 1. Vorbereitung der DFÜ-Verbindung GmbH GmbH Österreicher Ansbacher Str. Str. 2a 7 D 90513 90513 Zirndorf Zirndorf Tel: Germany 0911 / 60 70 96 Tel: +49 (0) 9127/59460-10 Fax: +49 0911 (0) 9127/59460-20

Mehr

Installationsanleitung xdsl Privat unter Windows Vista PPTP Version

Installationsanleitung xdsl Privat unter Windows Vista PPTP Version Installationsanleitung xdsl Privat unter Windows Vista PPTP Version xdsl Privat mit Ethernet-Modem unter Windows Vista über PPTP Diese Konfigurationsanleitung erklärt Ihnen in einfachen und bildlich dargestellten

Mehr

Bedienungsanleitung AliceComfort

Bedienungsanleitung AliceComfort Bedienungsanleitung AliceComfort Konfiguration WLAN-Router Siemens SL2-141-I Der schnellste Weg zu Ihrem Alice Anschluss. Sehr geehrter AliceComfort-Kunde, bei der Lieferung ist Ihr Siemens SL2-141-I als

Mehr

Dokumentation VPN-Server unter Windows 2000 Server

Dokumentation VPN-Server unter Windows 2000 Server Dokumentation VPN-Server unter Windows 2000 Server Ziel: Windows 2000 Server als - VPN-Server (für Remoteverbindung durch Tunnel über das Internet), - NAT-Server (für Internet Sharing DSL im lokalen Netzwerk),

Mehr

Einwahlverbindung unter Windows XP

Einwahlverbindung unter Windows XP Installationsanleitung Einwahlverbindung unter Windows XP - 1 - Einwahl-Verbindung unter Windows XP Sie benötigen für die Installation folgende Elemente: - ein internes oder externes Modem Diese Konfigurationsanleitung

Mehr

Konfigurationsanleitung Pirelli PRG AV4202N Modem

Konfigurationsanleitung Pirelli PRG AV4202N Modem Konfigurationsanleitungen für verschiedene Net4You Produkte Konfigurationsanleitung Pirelli PRG AV4202N Modem Aufgrund unserer langjährigen Erfahrung, wissen wir um viele Kundenprobleme in der Bedienung

Mehr

Anleitung und Installation: Ethernet-Modem

Anleitung und Installation: Ethernet-Modem Anleitung und Installation: Ethernet-Modem Inhaltsverzeichnis Installation der gelieferten Hardware................... Seite 03 Installation unter Windows XP........................ Seite 05 Installation

Mehr

PPP-Zugang unter Windows XP zum RZ der FSU

PPP-Zugang unter Windows XP zum RZ der FSU PPP-Zugang unter Windows XP zum RZ der FSU 1. Vorbemerkung Diese Anleitung gilt sowohl für die Home-Version als auch für die Professional-Version von Windows XP. Das Rechenzentrum der FSU Jena stellt seit

Mehr

Anschluß an Raiffeisen OnLine Installationsanleitung für Internet Explorer

Anschluß an Raiffeisen OnLine Installationsanleitung für Internet Explorer Anschluß an Raiffeisen OnLine für Internet Explorer A. Voraussetzungen Damit Sie mit Raiffeisen OnLine eine Verbindung aufbauen können, müssen in Ihrem System verschiedene Komponenten installiert werden.

Mehr

Einrichtung von VPN-Verbindungen unter Windows NT

Einrichtung von VPN-Verbindungen unter Windows NT www.netzwerktotal.de Einrichtung von VPN-Verbindungen unter Windows NT Installation des VPN-Servers: Unter "Systemsteuerung / Netzwerk" auf "Protokolle / Hinzufügen" klicken. Jetzt "Point to Point Tunneling

Mehr

Samba Schritt für Schritt

Samba Schritt für Schritt Samba Schritt für Schritt 1 Samba Schritt für Schritt Oft haben Kunden des HRZ, die sowohl unter UNIX als auch unter Windows arbeiten Schwierigkeiten, diese unterschiedlichen Welten zusammenzuführen, wenn

Mehr

Manuelle Konfiguration einer DFÜ-Verbindung unter Windows XP

Manuelle Konfiguration einer DFÜ-Verbindung unter Windows XP Um das DFÜ-Netzwerk korrekt zu konfigurieren, führen Sie bitte nachfolgende Schritte aus. 1. Klicken Sie mit der linken Maustaste auf "Start", dann auf "Systemsteuerung"... 2...."Netzwerk- und Internetverbindungen"

Mehr

Klicken Sie auf Mein SpeedTouch installieren. Windows XP Konfiguration von aonspeed mit USB Adapter SpeedTouch 121g Single User Seite 1 von 14

Klicken Sie auf Mein SpeedTouch installieren. Windows XP Konfiguration von aonspeed mit USB Adapter SpeedTouch 121g Single User Seite 1 von 14 Zuerst installieren Sie die Software für Ihren USB- Adapter. Legen Sie dazu die CD-ROM in das Laufwerk Ihres Computers ein. Nach dem Start des Konfigurationsprogramms wählen Sie die gewünschte Sprache

Mehr

>> Bitte zuerst lesen... Installation des ZyXEL Prestige 642R/R-I

>> Bitte zuerst lesen... Installation des ZyXEL Prestige 642R/R-I >> Bitte zuerst lesen... Installation des ZyXEL Prestige 642R/R-I Lieferumfang * Inbetriebnahme 1 Ethernet-Anschlusskabel (patch-cable) für Anschluss an Switch/Hub Ethernet-Anschlusskabel gekreuzt (crossover)

Mehr

Installationsanleitung DSL Business Standleitung unter Windows 7

Installationsanleitung DSL Business Standleitung unter Windows 7 DSL Business Standleitung unter Windows 7 Inbetriebnahme einer DSL Standleitung unter Windows 7 Sie benötigen für die Installation folgende Elemente: - DSL-Modem - optional Router - Netzwerkkabel Diese

Mehr

Anleitung und Installation Ethernet-Modem

Anleitung und Installation Ethernet-Modem teacheradsl Anleitung und Installation Ethernet-Modem Education Highway GmbH Hafenstraße 47 51 Tel: 0043 (0)732 7880 7880 A-4020 Linz Fax: 0043 (0)732 7880 7888 helpdesk@eduhi.at Hotline: 0800 20 78 80

Mehr

Klicken Sie auf das D-Link Symbol um Ihre D-Link USB- Card zu konfigurieren.

Klicken Sie auf das D-Link Symbol um Ihre D-Link USB- Card zu konfigurieren. Zuerst installieren Sie die Software für Ihren USB-Adapter. Legen Sie dazu die CD-ROM in das Laufwerk Ihres Computers ein. Nach dem Start des Konfigurationsprogramms klicken Sie auf Install Driver. Nachdem

Mehr

R-ADSL2+ EINRICHTHINWEISE UNTER WINDOWS 2000

R-ADSL2+ EINRICHTHINWEISE UNTER WINDOWS 2000 R-ADSL2+ EINRICHTHINWEISE UNTER WINDOWS 2000 Verwenden Sie einen externen Router? Dann folgen Sie bitte der Anleitung des Routers und NICHT unseren zur Einrichtung einer Internetverbindung unter Windows

Mehr

Shellfire L2TP-IPSec Setup Windows XP

Shellfire L2TP-IPSec Setup Windows XP Shellfire L2TP-IPSec Setup Windows XP Diese Anleitung zeigt anschaulich, wie ein bei Shellfire gehosteter VPN-Server im Typ L2TP-IPSec unter Windows XP konfiguriert wird. Inhaltsverzeichnis 1. Benötigte

Mehr

Modem-Einwahl in die Universität Koblenz-Landau, Campus Koblenz unter Windows XP

Modem-Einwahl in die Universität Koblenz-Landau, Campus Koblenz unter Windows XP Error! Style not defined. U N I V E R S I T Ä T KOBLENZ LANDAU Campus Koblenz Gemeinsames Hochschulrechenzentrum Modem-Einwahl in die Universität Koblenz-Landau, Campus Koblenz unter Windows XP Stand:

Mehr

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Symbol des D-Link Wireless Utilitys und wählen Sie Wireless Network.

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Symbol des D-Link Wireless Utilitys und wählen Sie Wireless Network. Zuerst installieren Sie die Software für Ihren USB-Adapter. Legen Sie dazu die CD-ROM in das Laufwerk Ihres Computers ein. Nach dem Start des Konfigurationsprogramms klicken Sie auf Install Driver. Nachdem

Mehr

PPP-Zugang unter Windows 95/98 zum RZ der FSU

PPP-Zugang unter Windows 95/98 zum RZ der FSU PPP-Zugang unter Windows 95/98 zum RZ der FSU (http://www.uni-jena.de/rz/net/winppp/w98modem.html) Das Rechenzentrum der FSU Jena stellt seit April 2000 einen neuen Remote-Access-Server MAX-TNT der Firma

Mehr

Aufrufen des Konfigurators über eine ISDN- Verbindung zur T-Eumex 628. Eine neue ISDN-Verbindung unter Windows XP einrichten

Aufrufen des Konfigurators über eine ISDN- Verbindung zur T-Eumex 628. Eine neue ISDN-Verbindung unter Windows XP einrichten Aufrufen des Konfigurators über eine ISDN- Verbindung zur T-Eumex 628 Alternativ zur Verbindung über USB können Sie den Konfigurator der T -Eumex 628 auch über eine ISDN-Verbindung aufrufen. Sie benötigen

Mehr

Speed Touch 585 Modem. Windows XP

Speed Touch 585 Modem. Windows XP Installationsanleitung ti l it Speed Touch 585 Modem Mehrplatzkonfiguration (Multi User) Windows XP Version02 Juni 2011 Klicken Sie auf die Schaltfläche Start und im Anschluss auf Systemsteuerung. Bitte

Mehr

Installations-Anleitung

Installations-Anleitung za-dsl Installations-Anleitung Installationsanleitung DSL-Zugang für: Windows 98 / ME Windows 2000 Windows XP Konfiguration DSL (mit Router) Kurzbeschreibung DSL-Zugang mit Fritz Card DSL! Dokumentation

Mehr

Shellfire L2TP-IPSec Setup Windows 7

Shellfire L2TP-IPSec Setup Windows 7 Shellfire L2TP-IPSec Setup Windows 7 Diese Anleitung zeigt anschaulich, wie ein bei Shellfire gehosteter VPN-Server im Typ L2TP-IPSec unter Windows 7 konfiguriert wird. Inhaltsverzeichnis 1. Benötigte

Mehr

Konfiguration von Laptops / Notebooks zur Nutzung des Internets an den Tischen im Freihandbereich Windows 2000

Konfiguration von Laptops / Notebooks zur Nutzung des Internets an den Tischen im Freihandbereich Windows 2000 Konfiguration von Laptops / Notebooks zur Nutzung des Internets an den Tischen im Freihandbereich Windows 2000 An sämtlichen Benutzertischen im Freihandbereich sind die Datendosen für die UB-Benutzer aktiviert.

Mehr

HostProfis ISP E-Mail Einstellungen 1

HostProfis ISP E-Mail Einstellungen 1 E-Mail Einstellungen Konfigurationsanleitungen für folgende E-Mail-Clients: Outlook Express 5 Outlook Express 6 Netscape 6 Netscape 7 Eudora Mail The Bat HostProfis ISP E-Mail Einstellungen 1 Bankverbindung:

Mehr

MULTIKABEL ANLEITUNG ZUR KONFIGURATION IHRES IHRES INTERNETS MIT WINDOWS 7. A: So installieren Sie Ihre Geräte an unserem Multikabel Modem

MULTIKABEL ANLEITUNG ZUR KONFIGURATION IHRES IHRES INTERNETS MIT WINDOWS 7. A: So installieren Sie Ihre Geräte an unserem Multikabel Modem Hinweis: NetCologne übernimmt keinerlei Haftung für Schäden, die durch Anwendung dieser Anleitung entstehen könnten. Wir empfehlen, vor Änderungen immer eine Datensicherung durchzuführen. Sollte Ihr Computer

Mehr

Einrichten einer ADSL Verbindung in Windows Vista

Einrichten einer ADSL Verbindung in Windows Vista Einrichten einer ADSL Verbindung in Windows Vista Bitte beachten Sie, dass die folgenden Schritte unter Windows Vista Home Premium mit deaktivierter Benutzerkontensteuerung durchgeführt wurden. Sollten

Mehr

Windows Millenium (ISDN / Modem)

Windows Millenium (ISDN / Modem) 1 von 11 24.02.2010 12:09 Windows Millenium (ISDN / Modem) Bevor Sie anfangen: Vergewissern Sie sich, dass Sie das Endgerät (ISDN Karte, Modem etc.) korrekt angeschlossen haben. Falls es sich um ein ISDN

Mehr

Shellfire PPTP Setup Windows 7

Shellfire PPTP Setup Windows 7 Shellfire PPTP Setup Windows 7 Diese Anleitung zeigt anschaulich, wie ein bei Shellfire gehosteter VPN-Server im Typ PPTP unter Windows 7 konfiguriert wird. Inhaltsverzeichnis 1. Benötigte Daten... 2 2.

Mehr

PHSt VPN Verbindung für ZIDA Mitarbeiter/innen

PHSt VPN Verbindung für ZIDA Mitarbeiter/innen PHSt VPN Verbindung für ZIDA Mitarbeiter/innen Inhalt: 1 Was ist VPN?... 1 2 Voraussetzungen für den Zugriff von zu Hause... 1 3 Windows 7... 2 3.1 Einrichtung Windows 7 und Windows VISTA... 2 3.2 Herstellung

Mehr

1. Installation der Hardware

1. Installation der Hardware 1. Installation der Hardware Die Installation kann frühestens am Tag der T-DSL Bereitstellung erfolgen. Der Termin wird Ihnen durch die Deutsche Telekom mitgeteilt. Deinstallieren Sie zunächst Ihr bisheriges

Mehr

Einrichtung einer VPN-Verbindung (PPTP) unter Windows XP

Einrichtung einer VPN-Verbindung (PPTP) unter Windows XP 1 von 8 16.04.2010 13:30 ZIVwiki > Anleitungen Web > VPNHome > PPTPVPNSetup > PPTPVPNSetupWinXP (2010-02-17, v_5fberg02) Einrichtung einer VPN-Verbindung (PPTP) unter Windows XP Inhalt Voraussetzungen

Mehr

1. Installation / Konfiguration der Software unter Windows XP :

1. Installation / Konfiguration der Software unter Windows XP : www.damian-dandik.de NETZWERK MIT WINDOWS XP RECHNERN Netzwerk - Installation Anleitungen unter Windows XP Installation / Konfiguration. Windows XP und Windows 95/98/Me/2000 über das Netzwerk verbinden.

Mehr

mic-dsl.de Breitbandinternet ohne Router über eine Standart DFÜ Einwahl unter WINDOWS XP

mic-dsl.de Breitbandinternet ohne Router über eine Standart DFÜ Einwahl unter WINDOWS XP mic-dsl.de Breitbandinternet ohne Router über eine Standart DFÜ Einwahl unter WINDOWS XP Notwendige Vorbereitung Ihres PC für eine DFÜ Einwahl bei mic-dsl.de! 1. Ihr PC muss eine Netzwerkkarte integriert

Mehr

>> Bitte zuerst lesen... Installation des ZyXEL Prestige 642ME/ME-I

>> Bitte zuerst lesen... Installation des ZyXEL Prestige 642ME/ME-I >> Bitte zuerst lesen... Installation des ZyXEL Prestige 642ME/ME-I Lieferumfang * Inbetriebnahme 1 Ethernet-Anschlusskabel (patch-cable) für Anschluss an Switch/Hub 3 4 Ethernet-Anschlusskabel gekreuzt

Mehr

Installationsanleitung Router

Installationsanleitung Router Installationsanleitung Router AOL Deutschland GmbH + Co. KG Inhalt 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 AOL Namen einrichten 2 Tarif wechseln 3 Geräte anschliessen 5 Einbau Netzkarten (falls noch nicht vorhanden) 5

Mehr

Beginn der Installation: Anschluß des DI-604 an das lokale, bereits vorhandene Netzwerk

Beginn der Installation: Anschluß des DI-604 an das lokale, bereits vorhandene Netzwerk Beginn der Installation: Anschluß des DI-604 an das lokale, bereits vorhandene Netzwerk WAN-Port Hier wird das DSL- Modem eingesteckt Reset Taste Hier kann das Gerät auf Werkseinstellungen zurückgesetzt

Mehr

Speed Touch 585 Modem. Windows Vista

Speed Touch 585 Modem. Windows Vista Installationsanleitung ti l it Speed Touch 585 Modem Mehrplatzkonfiguration (Multi User) Windows Vista Version02 Juni 2011 Klicken Sie auf die Schaltfläche Start Start und im Anschluss auf Systemsteuerung.

Mehr

Installationsanleitung für Lancom Advanced VPN Client zum Zugang auf das Format ASP System

Installationsanleitung für Lancom Advanced VPN Client zum Zugang auf das Format ASP System Installationsanleitung für Lancom Advanced VPN Client zum Zugang auf das Format ASP System Seite 1 von 21 Inhaltsverzeichnis 1 Voraussetzungen... 3 2 Installation... 4 2.1 Setup starten... 4 2.2 Startseite

Mehr

ANLEITUNG ZUR KONFIGURATION IHRES IHRES INTERNETS MIT WINDOWS VISTA

ANLEITUNG ZUR KONFIGURATION IHRES IHRES INTERNETS MIT WINDOWS VISTA Hinweis: NetCologne übernimmt keinerlei Haftung für Schäden, die durch Anwendung dieser Anleitung entstehen könnten. Wir empfehlen, vor Änderungen immer eine Datensicherung durchzuführen. Sollte Ihr Computer

Mehr

Dokumentation Einrichtung des Netzwerkes und der Ordnerfreigabe für Manny/MannyQt unter Windows Vista / Windows 7

Dokumentation Einrichtung des Netzwerkes und der Ordnerfreigabe für Manny/MannyQt unter Windows Vista / Windows 7 Dokumentation Einrichtung des Netzwerkes und der Ordnerfreigabe für Manny/MannyQt unter Windows Vista / Windows 7 1. Einleitung...2 2. Einrichten der Arbeitsgruppe und des Computernamen...2 2.1 Windows

Mehr

Nortel Networks VPN - Client

Nortel Networks VPN - Client I. Download des Clients Nortel Networks VPN - Client Den vorkonfigurierten VPN-Client der Firma Nortel für den Zugang zum VPN-Dienst des Galileo Rechners gibt es für die Betriebssysteme Windows 2000 und

Mehr

Konfiguration von Laptops/Notebooks zur Nutzung des Internets an den Tischen im Freihandbereich - Windows Vista

Konfiguration von Laptops/Notebooks zur Nutzung des Internets an den Tischen im Freihandbereich - Windows Vista Konfiguration von Laptops/Notebooks zur Nutzung des Internets an den Tischen im Freihandbereich - Windows Vista An sämtlichen Tischen im Freihandbereich sind die Datendosen für die UB-Benutzer aktiviert.

Mehr

2.2 Installation via Netzwerkkabel

2.2 Installation via Netzwerkkabel 2.2 Installation via Netzwerkkabel Auf den folgenden Seiten zeigen wir Ihnen die typische Installation unserer Kabel Modems via Netzwerkkabel. Der Installations-Ablauf ist für alle unsere Modem-Typen vergleichbar.

Mehr

NETZWERK MIT WINDOWS XP RECHNERN

NETZWERK MIT WINDOWS XP RECHNERN Seite 1 von 10 NETZWERK MIT WINDOWS XP RECHNERN Netzwerk - Installation Anleitungen unter Windows XP Installation / Konfiguration. Windows XP und Windows 95/98/Me/2000 über das Netzwerk verbinden. Konfiguration.

Mehr

A1 WLAN Box Thomson Gateway 789 für Windows XP

A1 WLAN Box Thomson Gateway 789 für Windows XP Installationsanleitung Einfach A1. A1 WLAN Box Thomson Gateway 789 für Windows XP Einfach schneller zum Ziel. Zu Ihrer A1 WLAN Box haben Sie eine A1 Installations-CD erhalten, mit der Sie alle Einstellungen

Mehr

DSL Konfigurationsanleitung PPPoE

DSL Konfigurationsanleitung PPPoE DSL Konfigurationsanleitung PPPoE Seite - 1 - von 8 Für Betriebssysteme älter als Windows XP: Bestellen Sie sich kostenlos das Einwahlprogramm auf CD unter 09132 904 0 Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter

Mehr

Statische IP-Adresse unter Windows konfigurieren

Statische IP-Adresse unter Windows konfigurieren Internetanschluss einrichten (Multi User Modus) 1. Anschlussplan 2. LED Kontrolle 3. Aufrufen der Verwaltungsoberfläche 4. Leitungstyp prüfen 5. Zugangsdaten eingeben Statische IP-Adresse unter Windows

Mehr

Anleitung für Konfiguration von eduroam unter Windows XP

Anleitung für Konfiguration von eduroam unter Windows XP Anleitung für Konfiguration von eduroam unter Windows XP Die folgenden Voraussetzungen müssen erfüllt sein, damit der Netzwerkzugang mit eduroam konfiguriert werden kann: Gültiger Benutzeraccount der Universität

Mehr

NAS 323 NAS als VPN-Server verwenden

NAS 323 NAS als VPN-Server verwenden NAS 323 NAS als VPN-Server verwenden NAS als VPN-Server verwenden und über Windows und Mac eine Verbindung dazu herstellen A S U S T O R - K o l l e g Kursziele Nach Abschluss dieses Kurses sollten Sie:

Mehr

T-DSL Treiberinstallation unter Win 98

T-DSL Treiberinstallation unter Win 98 T-DSL Treiberinstallation unter Win 98 Bitte downloaden Sie vorab diesen Treiber und speichern diesen entpackt auf eine Diskette. Er wird im weiteren Verlauf benötigt Sie beginnen die Installation über

Mehr

bob breitband bob breitband Installationsanleitung

bob breitband bob breitband Installationsanleitung bob Installationsanleitung (für freie bzw. entsperrte mobile modems bzw. gprs/umts/hsdpa-fähige Handys mit integrierter modem-funktion) Inhaltsübersicht bob 2 Schritte zum Surfvergnügen Einstellungen Windows

Mehr

xdsl Privat unter Windows Vista

xdsl Privat unter Windows Vista Installationsanleitung xdsl Privat unter Windows Vista - 1 - xdsl Privat mit Ethernet-Modem unter Windows Vista Sie benötigen für die Installation folgende Elemente: - Zyxel Ethernet-Modem - Netzwerkkabel

Mehr

Datenzugriff über VPN

Datenzugriff über VPN Leitfaden Datenzugriff über VPN Einführung Ab der Version 3.0 besteht bei einer Installation von SPG-Verein die Möglichkeit, den Programmund Datenbereich getrennt abzulegen. Dadurch kann u. a. der Datenbereich

Mehr

DI-804 Kurzanleitung für die Installation

DI-804 Kurzanleitung für die Installation DI-804 Kurzanleitung für die Installation Diese Installationsanleitung enthält die nötigen Anweisungen für den Aufbau einer Internetverbindung unter Verwendung des DI-804 zusammen mit einem Kabel- oder

Mehr

Installationsanleitung: LINKSYS Wireless G ADSL Home Gateway

Installationsanleitung: LINKSYS Wireless G ADSL Home Gateway Installationsanleitung: LINKSYS Wireless G ADSL Home Gateway Inhaltsverzeichnis 1 Beschreibung... 3 2 Vorbereitung... 3 2.1 Telefonkabel... 3 2.2 Netzwerkkabel... 3 2.3 Stromversorgung... 4 3 Konfiguration

Mehr

WLAN Konfiguration unter Windows XP

WLAN Konfiguration unter Windows XP WLAN Konfiguration unter Windows XP Konfiguration für die Verwendung Ihres PCs mit WLAN unter WindowsXP Inode empfiehlt Ihnen für die Verwendung des WLAN-Moduls aktuell installierte Treiber für Ihre WLAN-Karte.

Mehr

Anleitungen zum Publizieren Ihrer Homepage

Anleitungen zum Publizieren Ihrer Homepage Anleitungen zum Publizieren Ihrer Homepage Einrichtung und Konfiguration zum Veröffentlichen Ihrer Homepage mit einem Programm Ihrer Wahl Stand April 2008 Die Anleitungen gelten für die Homepage-Produkte:

Mehr

Installationsanleitung Inbetriebnahme FRITZ!Box 7390

Installationsanleitung Inbetriebnahme FRITZ!Box 7390 Installationsanleitung Inbetriebnahme FRITZ!Box 7390 Inbetriebnahme FRITZ!BOX 7390 Für die Installation benötigen Sie: - FRITZ!Box 7390 - Netzwerkkabel Diese Konfigurationsanleitung erklärt Ihnen in einfachen

Mehr

Anschluß des DI-614+ an das lokale, bereits vorhandene Netzwerk

Anschluß des DI-614+ an das lokale, bereits vorhandene Netzwerk Beginn der Installation: Anschluß des DI-614+ an das lokale, bereits vorhandene Netzwerk WAN-Port Hier wird das DSL- Modem eingesteckt LAN-Ports Hier werden PC s mit Netzwerkkarte angeschlossen Antennen

Mehr

mmone Internet Installation Windows Vista

mmone Internet Installation Windows Vista mmone Internet Installation Windows Vista Diese Anleitung erklärt Ihnen in einfachen Schritten, wie Sie das in Windows Vista enthaltene VPN - Protokoll zur Inanspruchnahme der Internetdienste einrichten

Mehr

adsl Privat unter Mac OS X

adsl Privat unter Mac OS X Installationsanleitung adsl Privat unter Mac OS X adsl Privat mit Ethernet-Modem unter Mac OS X Sie benötigen für die Installation folgende Elemente: - Alcatel Ethernet-Modem - Splitter für die Trennung

Mehr

Anleitung für die Herstellung eines Webzugangs im Zimmer eines ÖJAB-Wohnheims

Anleitung für die Herstellung eines Webzugangs im Zimmer eines ÖJAB-Wohnheims Anleitung für die Herstellung eines Webzugangs im Zimmer eines ÖJAB-Wohnheims Willkommen im Wohnheim der Österreichischen Jungarbeiterbewegung (ÖJAB). Web-Portal: www.oejab.at Um im Zimmer den eigenen

Mehr

2. Die eigenen Benutzerdaten aus orgamax müssen bekannt sein

2. Die eigenen Benutzerdaten aus orgamax müssen bekannt sein Einrichtung von orgamax-mobil Um die App orgamax Heute auf Ihrem Smartphone nutzen zu können, ist eine einmalige Einrichtung auf Ihrem orgamax Rechner (bei Einzelplatz) oder Ihrem orgamax Server (Mehrplatz)

Mehr

SIEMENS CL-110 ADSL Combo Router

SIEMENS CL-110 ADSL Combo Router s Kurzanleitung SIEMENS CL-110 ADSL Combo Router Öffnen Sie niemals das Gehäuse! Verwenden Sie nur das mitgelieferte Netzgerät. Verwenden Sie nur die mitgelieferten Kabel und nehmen Sie daran keine Veränderungen

Mehr

INTERNETZUGANG BIS 18.000 KBIT/S WINDOWS ME

INTERNETZUGANG BIS 18.000 KBIT/S WINDOWS ME Hinweis! NetCologne übernimmt keinerlei Haftung für Schäden, die durch Anwendung dieser Anleitung entstehen könnten. Wir empfehlen, vor Änderungen immer eine Datensicherung durchzuführen. Sollte Ihr Computer

Mehr

Installation der Eicon Diva PCI Karte unter Windows XP

Installation der Eicon Diva PCI Karte unter Windows XP Installation der Eicon Diva PCI Karte unter Windows XP Wenn Sie die ADSL Karte korrekt in Ihren Rechner eingebaut haben, sollte kurz nach dem Start von Windows XP diese Fenster erscheinen. Eine Einbauanleitung

Mehr

Manuelle Konfiguration einer DFÜ-Verbindung unter Mac OS 9.2

Manuelle Konfiguration einer DFÜ-Verbindung unter Mac OS 9.2 Diese Anleitung wurde mit einem Macintosh Powerbook G3 erstellt. Abweichungen der Einstellungen können vor allem bei der verwendeten Hardware (Modem) möglich sein. Um eine DFÜ-Verbindung korrekt zu konfigurieren,

Mehr

8 Netz. 8.1 WLAN Konfiguration für Windows. 8.1.1 Installation von SecureW2 unter Windows XP und Vista. Konfiguration von SecureW2 unter Windows XP

8 Netz. 8.1 WLAN Konfiguration für Windows. 8.1.1 Installation von SecureW2 unter Windows XP und Vista. Konfiguration von SecureW2 unter Windows XP 8 Netz 8.1 WLAN Konfiguration für Windows 8.1.1 Installation von SecureW2 unter Windows XP und Vista Um eine Verbindung zum Netz der Hochschule für Bildende Künste Braunschweig über WLAN herstellen zu

Mehr

HostProfis ISP E-Mail-Konfiguration The Bat 1

HostProfis ISP E-Mail-Konfiguration The Bat 1 E-Mail Konfiguration - The Bat Hier wird Ihnen in einfachen Schritten und mit zahlreichen Grafiken erklärt, wie Sie ein E- Mail-Konto konfigurieren können, bei Verwendung von The Bat. Wenn Sie The Bat

Mehr

Speed Touch 585. Windows 7

Speed Touch 585. Windows 7 Installationsanleitung ti l it Speed Touch 585 Mehrplatzkonfiguration (Multi User) Windows 7 Version02 Juni 2011 Klicken Sie auf die Schaltfläche Start Start und im Anschluss auf Systemsteuerung. Bitte

Mehr

MEINE EKR ID. Download & Installation Citrix Access Gateway Plug-in

MEINE EKR ID. Download & Installation Citrix Access Gateway Plug-in MEINE EKR ID Download & Installation Citrix Access Gateway Plug-in Herausgeber: Epidemiologisches Krebsregister NRW ggmbh Robert-Koch-Str. 40 48149 Münster Der Zugang zum geschützten Portal des Epidemiologische

Mehr

ADSL-Verbindungen über PPtP (Mac OS X 10.1)

ADSL-Verbindungen über PPtP (Mac OS X 10.1) ADSL-Verbindungen über PPtP (Mac OS X 10.1) Wenn Sie einen ADSL-Anschluß haben und so eine Verbindung ins Internet herstellen wollen, dann gibt es dafür zwei Protokolle: PPP over Ethernet (PPoE) und das

Mehr