SWISSRAILING TWO SIDED

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "SWISSRAILING TWO SIDED"

Transkript

1 Französischer Balkon aus Glas SWISSRAILING TWO SIDED Produktinformation

2 Französischer Balkon aus Glas Glas Trösch GmbH Dr.-Ing. Hanno Sastré Reuthebogen Nördlingen SWISSRAILING TWO SIDED Glas Trösch Holding AG, , Seite 2

3 SWISSRAILING two sided Zwei Tragprofile, eine Verglasungseinheit mit filigranem Glas-Kantenschutz. Tragprofile in verschiedenen Farbbeschichtungen lieferbar. Drei Standard-Geländerhöhen 906 mm, 1006 mm und 1106 mm lieferbar. Sonderabmessungen sind lieferbar. Glasbreiten vertikale Lagerung bis 4000 mm, Glashöhen horizontale Lagerung bis 4000 mm. SWISSRAILING two sided Profil inklusiv Schraubenabdeckung Glas Trösch Holding AG, , Seite 3

4 SWISSRAILING two sided Bauaufsichtliches Prüfzeugnis Bauaufsichtliches Prüfzeugnis Glas Trösch Holding AG, , Seite 4

5 SWISSRAILING two sided AbP für seitliche Befestigung ist in Bearbeitung Bauaufsichtliches Prüfzeugnis Glas Trösch Holding AG, , Seite 5

6 Vertikale Lagerung (Absturz Kat. A) Glasaufbau Breite in mm Höhe in mm jeweils VSG aus 2xESG min. max. min. max beliebig VSG beliebig beliebig VSG beliebig VSG beliebig beliebig beliebig VSG beliebig beliebig Glas Trösch Holding AG, , Seite 6

7 Nach Statik häufig zur Ausführung gekommen: bis 1500 mm freie Kantenlänge VSG 12/2-4 (2xESG) bis 2500 mm freie Kantenlänge VSG 16/2-4 (2xESG) bis 3000 mm freie Kantenlänge VSG 20/2-4 (2xESG) bis 4000 mm freie Kantenlänge VSG 24/2-4 (2xESG) Grundsätzlich zu berücksichtigen sind: Holmlasten Winddruck/Windsog Verschraubung unseres Systems auf das Fenster/die Fassade (Kat. A) Die Befestigung unseres Systems in das Mauerwerk (Kat. A) Die Befestigung des Fensters im Mauerwerk (Kat. A) Glas Trösch Holding AG, , Seite 7

8 Typenstatik liegt für folgende Bereiche vor Höhe 1100 mm und höher Privater Bereich Handlauflast/Holmlast 0,50 kn/m Öffentlicher Bereich Handlauflast/Holmlast 1,00 kn/m Höhe 900 mm Höhe 600 mm Höhe 300 mm Glas Trösch Holding AG, , Seite 8

9 Typenstatik VSG 12 mm Holmlast = 0,5 kn/m Höhe = 306 mm Glas Trösch Holding AG, , Seite 9

10 Mit LAMEX X-STRONG (AbZ) Glas Trösch Holding AG, , Seite 10

11 Mit LAMEX X-STRONG (AbZ) Mit Lamex X-STRONG - VSG mit Allgemeiner bauaufsichtlicher Zulassung Z Bei diesem VSG darf beim Nachweis der Tragfähigkeit von Vertikalverglasungen unter Windlasten bzw. horizontale Nutzlasten der Schubverbund des VSG berücksichtigt werden. Lastfall Schubmodul G (N/mm²) Winddruck außen (Fassade) 0,4 Winddruck innen (Innendruck) 0,3 Holmlasten im Innenbereich 0,3 Überlagerung Wind- und Holmlasten im Außenbereich (Fassaden) 0,4 Überlagerung Wind- und Holmlasten im Innenbereich 0,3 Glas Trösch Holding AG, , Seite 11

12 Montage Deckschale beschichtet Deckprofil Grundprofil beschichtet Glas Trösch Holding AG, , Seite 12

13 Montage Montage Grundprofil Verglasung + Deckprofil (unbeschichtet) Deckschale Kantenschutz (unbeschichtet) Glas Trösch Holding AG, , Seite 13

14 Profilquerschnitte VSG 12/2-4 VSG 16/2-4 VSG 20/2-4 VSG 24/2-4 Glas Trösch Holding AG, , Seite 14

15 Profilquerschnitte Standardprofil 906 mm Standardprofil 1006 mm Standardprofil 1106 mm Sonderlängen ab 306 mm Lochbohrungsabstände sind definiert. Anzahl der erforderlichen Verschraubungen auf Rahmen/Mauerwerk entsprechend Statik/Befestigungssystem/Konstruktion. Schrauben des Deckprofiles sind mit Deckschale nicht mehr sichtbar. Grundprofil auf Fensterrahmen Deck- auf Grundprofil Grundprofil seitlich ins Mauerwerk Glas Trösch Holding AG, , Seite 15

16 Kantenschutz Vorgaben DIN Glas Trösch Holding AG, , Seite 16

17 Farbgebung der Profile eloxieren / pulverbeschichten RAL eloxieren / pulverbeschichten DB Glas Trösch Holding AG, , Seite 17

18 Verwendbar für Alu-Fenster Kunststoff-Fenster Glas Trösch Holding AG, , Seite 18

19 Verwendbar für Holz-Fenster Holz-Alu-Fenster Glas Trösch Holding AG, , Seite 19

20 Alu-Fenster Einschiebling (min. Breite12 mm Höhe 8 mm) Bolzen Glas Trösch Holding AG, , Seite 20

21 Alu-Fenster Einnietmutter WICLINE 75 mind. Alu Dicke 1,6 mm Anzahl je Profil 4 Stück Schraube M8 Mutter d = 15mm U-Scheibe (je V2A) Anzahl je Profil 4 Stück Glas Trösch Holding AG, , Seite 21

22 Mit Rollladenprofil Glas Trösch Holding AG, , Seite 22

23 Mit Sonnenschutz Glas Trösch Holding AG, , Seite 23

24 Kunststofffenster selbstbohrende Fassadenschraube 4 Stück je Profil 1,5mm Glas Trösch Holding AG, , Seite 24

25 Kunststofffenster Übersicht Fassadenschrauben Glas Trösch Holding AG, , Seite 25

26 Kunststofffenster Glas Trösch Holding AG, , Seite 26

27 Kunststofffenster Glas Trösch Holding AG, , Seite 27

28 Kunststofffenster Glas Trösch Holding AG, , Seite 28

29 Kunststofffenster Glas Trösch Holding AG, , Seite 29

30 Montageanleitung Glas Trösch Holding AG, , Seite 30

31 Holzfenster Bauaufsichtlich zugelassene Holzschraube 6 mm Schraube bei Fichte Einschraubtiefe 54 mm 8 mm Schraube bei Fichte Einschraubtiefe 45 mm Schraubenabstand und Einschraubtiefe min. 3 x Schraubendicke Glas Trösch Holding AG, , Seite 31

32 Holz-Alu-Fenster Bauaufsichtlich zugelassene Holzschraube 6 mm Schraube bei Fichte Einschraubtiefe 54 mm 8 mm Schraube bei Fichte Einschraubtiefe 45 mm Schraubenabstand und Einschraubtiefe min. 3 x Schraubendicke Glas Trösch Holding AG, , Seite 32

33 Holz- und Holz-Alu-Fenster Schraube 6 mm Nadelholz Holz Güte C16 C24 C30 C35 Holz Rohdichte Einschraubtiefe in mm Schraube 8 mm Nadelholz Holz Güte C16 C24 C30 C35 Holz Rohdichte Einschraubtiefe in mm Nadelhölzer: z.b. Fichte, Kiefer, Hemlock, Lärche, Pinie, Tanne Glas Trösch Holding AG, , Seite 33

34 Holz- und Holz-Alu-Fenster Schraube 6 mm Laubholz Holz Güte D30 D35 D40 D60 Holz Rohdichte Einschraubtiefe in mm Schraube 8 mm Laubholz Holz Güte D30 D35 D40 D60 Holz Rohdichte Einschraubtiefe in mm Laubhölzer: z.b. Eiche, Eukalyptus, Mahagoni, Meranti, Teak Glas Trösch Holding AG, , Seite 34

35 Holz- und Holz-Alu-Fenster mit Rollladenprofil Glas Trösch Holding AG, , Seite 35

36 Montage der Fenster Glas Trösch Holding AG, , Seite 36

37 Montage der Fenster Leitfaden zur Montage Kap. 5 Sonderfall 2 Ausgabe März 2015 Seite Glas Trösch Holding AG, , Seite 37

38 Montage der Fenster Leitfaden zur Montage Kap. 5 Sonderfall 2 Ausgabe März 2015 Seite Glas Trösch Holding AG, , Seite 38

39 Montage der Fenster Glas Trösch Holding AG, , Seite 39

40 Montage der Fenster z.b. mit VBH greenteq Fix - DYNAMICS

41 Montage der Fenster Glas Trösch Holding AG, , Seite 41

42 Montage der Fenster Verdeckte Befestigung Sichtbare Befestigung Glas Trösch Holding AG, , Seite 42

43 Anwendungen

44 Anwendungen

45 Anwendungen

46 Anwendungen München Theresienstraße

47 Anwendungen München Isar Tower

48 Anwendungen München Isar Tower

49 Anwendungen Aalen KGW

50 Anwendungen

51 Anwendungen

52 Anwendungen

53 LAMEX COLORDESIGN - Farbfolien Anwendungen München Osterwaldstrasse München Riem Glas Trösch Holding AG, , Seite 53

54 LAMEX COLORDESIGN - Farbfolien Anwendungen HABA Bad Rodach ZOB Hanau Glas Trösch Holding AG, , Seite 54

55 LAMEX COLORDESIGN - Mattfolien Anwendungen Wassermatt Q 79% LT UL % LT Mattfolie B 62% LT UL %LT Arktisweiss Z 7% LT UL % LT Glas Trösch Holding AG, , Seite 55

56 LAMEX COLORPRINT Anwendungen Bibelmuseum Stuttgart BV Ulm Glas Trösch Holding AG, , Seite 56

57 SWISSLAMEX TISSUE Anwendungen Centro Udine AL Würth Rorschach AL Glas Trösch Holding AG, , Seite 57

58 SWISSLAMEX TISSUE Anwendungen Centro Udine AL Würth Rorschach AL Glas Trösch Holding AG, , Seite 58

59

09.07.2015. Absturzsicherung. Absturzsicherung Übersicht. Anforderungen. Praxisbeispiele. Elemente. Sonderfall Absturzsicherung. Anforderungen.

09.07.2015. Absturzsicherung. Absturzsicherung Übersicht. Anforderungen. Praxisbeispiele. Elemente. Sonderfall Absturzsicherung. Anforderungen. Alles einfach. Einfach alles. Deggendorf, 15.07.2015 Übersicht Anforderungen Praxisbeispiele Sonderfall Anforderungen Fragen Backup Seite 2 1 Einführung Schlagregen Wärmedämmung Gebrauchstauglichkeit Sicherheit

Mehr

Beschläge für Geländer

Beschläge für Geländer Beschläge für Geländer 01 Geländersysteme 428 Balardo 428 Bohle PanelGrip 439 Punkthalter 442 02 Klemmbefestigungen 446 Technische Hinweise für ESG 446 Klemmbefestigungen für ESG 448 Technische Hinweise

Mehr

Schlank. Schön. Scharf. Die neue Fenster-Generation System BECKER&SOHN

Schlank. Schön. Scharf. Die neue Fenster-Generation System BECKER&SOHN Schlank Schön Scharf Die neue -Generation System BECKER&SOHN BECKER&SOHN - geprüfte Qualität Schlagregensicherheit E750 bis E1050 Windlastbeständigkeit C2/B2 bis C5/B5 Luftdurchlässigkeit Klasse 4 Bedienkräfte

Mehr

Montagehinweise _ 80. Alu-Profile 80 x 28 81. Alu-Profile 140 x 28 _ 82. Zubehör und Enddeckel _81-84. Alu-Schrägprofile 70 x 18 84

Montagehinweise _ 80. Alu-Profile 80 x 28 81. Alu-Profile 140 x 28 _ 82. Zubehör und Enddeckel _81-84. Alu-Schrägprofile 70 x 18 84 78 Aluminiumprofile für Geländer-, Zaun- und Torbau Montagehinweise _ 80 Alu-Profile 80 x 28 81 Alu-Profile 140 x 28 _ 82 Zubehör und Enddeckel _81-84 Alu-Schrägprofile 70 x 18 84 Alu-Handlaufprofile &

Mehr

Willkommen in der Welt der Fenster und Türen. Fenster. INTER KURE d.o.o. Koroška cesta 61 A 2360 RADLJE OB DRAVI SLOWENIEN

Willkommen in der Welt der Fenster und Türen. Fenster. INTER KURE d.o.o. Koroška cesta 61 A 2360 RADLJE OB DRAVI SLOWENIEN Willkommen in der Welt der Fenster und Türen Fenster INTER KURE d.o.o. Koroška cesta 61 A 2360 RADLJE OB DRAVI SLOWENIEN HolzFenster Die Holz Fenster werden aus verschiedenen Profilen hergestellt und sind

Mehr

Fenster. Holzfenster. Exponat-Nr.: FE 001

Fenster. Holzfenster. Exponat-Nr.: FE 001 Holzfenster (Bautiefe 68 mm*) Ausführung: Drehkipp 1-flügelig, DKT1 Größe: 860 x 1880 mm DIN-Richtung: Rechts Farbe: Holzart Fichte, Naturfarbe Hemlock Verglasung: 2-Scheiben-Wärmeschutzglas Griffolive:

Mehr

Holz-Alu-Fenster HARMONIE

Holz-Alu-Fenster HARMONIE 16 17 Luftdurchlässigkeit Fenster, Fenstertür Maximalfläche 4,5 m² Maximalfläche 7,2 m² Maximalfläche 9,4 m² Klasse 3 Klasse 3 Klasse 3 Klasse 0 () Widerstandsfähigkeit gegen Windlast Fenster, Fenstertür

Mehr

Bemessungshilfen für Holzbemessung im Brandfall nach DIN 4102-22:2004-11

Bemessungshilfen für Holzbemessung im Brandfall nach DIN 4102-22:2004-11 Bemessungshilen ür Holzbemessung im Brandall nach DIN 102-22:200-11 1. Baustokennwerte Rechenwerte ür die charakteristischen Festigkeits-, Steigkeits- und Rohdichtekennwerte ür maßgebende Nadelhölzer und

Mehr

WIR VEREDELN IHR METALL

WIR VEREDELN IHR METALL WIR VEREDELN IHR METALL Holzoptik in Top-Qualität Verarbeitungsmaterial Aluminium Verzinkter Stahl Verarbeitungsgröße Profile, Kantteile: 7000 x 250 x 100 mm Rahmen, Bögen: 6000 x 1600 x 240 mm Bleche:

Mehr

Windfang II (W II), Tür: Vitrum ESG quadrato 10, blank, Motiv mattiert, Applikation Serie blau 8 mm BS1396

Windfang II (W II), Tür: Vitrum ESG quadrato 10, blank, Motiv mattiert, Applikation Serie blau 8 mm BS1396 Geschosshoch mit Oberlicht, Tür: Modell Quer, Buche select BS0 Windfang II (W II), Tür: Vitrum ESG quadrato 10, blank, Motiv mattiert, Applikation Serie blau 8 mm BS1396 BS600 Bürohaus Doppel-XX in Hamburg

Mehr

FEINE HÖLZER FÜR INNEN ROBUSTES ALUMINIUM FÜR AUSSEN

FEINE HÖLZER FÜR INNEN ROBUSTES ALUMINIUM FÜR AUSSEN FEINE HÖLZER FÜR INNEN ROBUSTES ALUMINIUM FÜR AUSSEN Liebe Bauherren, moderne Aluminium-Holz-Fenster sind echte High-Tech-Produkte, die viel Wissen rund ums Fenster voraussetzen. Das Aluminium-Holz-Fenster

Mehr

Hubert Schumacher. Energie aus Hackschnitzeln. Landschaftspflege. www.schumacher-geseke.de

Hubert Schumacher. Energie aus Hackschnitzeln. Landschaftspflege. www.schumacher-geseke.de Energie aus Hackschnitzeln Die Firma Hubert wurde 1991 in Geseke gegründet. Seinen Ursprung war ein klassischer Landwirtschaftlicherbetrieb. Zu unserm breit gefächerten Aufgaben gehören die klassischen

Mehr

FIRESWISS. Transparenter Brandschutz.

FIRESWISS. Transparenter Brandschutz. FIRESWISS Transparenter Brandschutz. 2 Ein schöner Beweis ästhetischer Funktionalität: Brandschutzverglasung im Eingangsbereich. Hocheffizienter Schutz, der Transparenz ins Gebäude bringt. Glas Trösch-Qualität

Mehr

Einbaukammer Einzelcarport EC 2 Montageanleitung

Einbaukammer Einzelcarport EC 2 Montageanleitung Montageanleitung Bevor Sie mit dem Aufbau beginnen lesen Sie sich bitte zuerst die Aufbauanleitung durch. Überprüfen Sie bitte anhand der Stückliste die Vollständigkeit der Lieferung. Sollten Teile fehlen

Mehr

Datenblatt - Luxury Größen, wie, warum & wo

Datenblatt - Luxury Größen, wie, warum & wo Größen, wie, warum & wo Größen - Breite: 5 Modell - Größen 1 2 3 4 5 = Standardgrößen pro Paneel Glasbreite von mm min 490 580 710 900 1150 bis mm 690 870 1090 1470 max 1970 Größen - Höhe: Immer: 510 mm

Mehr

03 2014 www.haustueren-ring.de office@haustueren-ring.de. Flügelüberdeckende. für Holzhaustüren

03 2014 www.haustueren-ring.de office@haustueren-ring.de. Flügelüberdeckende. für Holzhaustüren 03 2014 www.haustueren-ring.de office@haustueren-ring.de Flügelüberdeckende Alu-Vorsatzschalen für Holzhaustüren AV 6010 Objektabbildung 5 7 2 i Aluminium außen Dauerhaft und witterungsbeständig Langlebig,

Mehr

Die Inhalte dieses Vortrages wurden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Es wird jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und

Die Inhalte dieses Vortrages wurden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Es wird jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und FS1 Fiedler Stöffler Ziviltechniker GmbH A-6020 Innsbruck Wilhelm-Greil-Straße 18 Tel. 0512.26.04.40 DI Dr. Michael Fiedler Glaswände im Innenbereich Die Inhalte dieses Vortrages wurden mit größtmöglicher

Mehr

Möbelrollladen. Kunststoff Aluminium Holz Glas

Möbelrollladen. Kunststoff Aluminium Holz Glas Möbelrollladen Kunststoff Aluminium Holz Glas Rollladen - fix und fertig konfektioniert Attraktives Design vereint mit zweckorientierter Funktionalität Flexibel für jede Anwendung Bei Ostermann stehen

Mehr

Plandoor 30 Plandoor 60. Flächenbündiger Feuerschutzabschluss der Feuerwiderstandsklasse EI 30 und EI 60 Systembeschreibung Holz

Plandoor 30 Plandoor 60. Flächenbündiger Feuerschutzabschluss der Feuerwiderstandsklasse EI 30 und EI 60 Systembeschreibung Holz Flächenbündiger Feuerschutzabschluss der Feuerwiderstandsklasse EI 30 und EI 60 Systembeschreibung Holz Systembeschreibung Holz Inhalt Vorbemerkungen I. Allgemeines II. Systembeschreibung 1. Systemgegenstand

Mehr

Fassade I Wärmedämm-Verbundsysteme I Zubehör. Sto-Rotofix plus Verarbeitungsrichtlinie

Fassade I Wärmedämm-Verbundsysteme I Zubehör. Sto-Rotofix plus Verarbeitungsrichtlinie Fassade I Wärmedämm-Verbundsysteme I Zubehör Verarbeitungsrichtlinie Bei den nachfolgend in der Broschüre enthaltenen Angaben, Abbildungen, generellen technischen Aussagen und Zeichnungen ist darauf hinzuweisen,

Mehr

Generated by Foxit PDF Creator Foxit Software http://www.foxitsoftware.com For evaluation only. Hintergründe Holzmodifizierung

Generated by Foxit PDF Creator Foxit Software http://www.foxitsoftware.com For evaluation only. Hintergründe Holzmodifizierung Hintergründe Holzmodifizierung Inhalt Neue Holzwerkstoffe aus modifizierten Fasern Modifizierung von Fasern/ Spänen für Holzwerkstoffe Prof. Dr. Holger Militz Abteilung Modifizierung von Fasern für WPC

Mehr

Neue Architektur mit Profil.

Neue Architektur mit Profil. Neue Architektur mit Profil. 1 Ein Unternehmen von ThyssenKrupp Steel ThyssenKrupp DAVEX tk 2 Die Technologie. Die Produkte DAVEX eröffnet neue Wege zur Gestaltung von Stahlkonstruktionen durch maßgenaue,

Mehr

THINK TANKS sind konzentrierte Räume für konzentriertes Denken. Mitten im Büroleben und im Maß Ihrer Wahl.

THINK TANKS sind konzentrierte Räume für konzentriertes Denken. Mitten im Büroleben und im Maß Ihrer Wahl. THINK TANKS sind konzentrierte Räume für konzentriertes Denken. Mitten im Büroleben und im Maß Ihrer Wahl. Die Idee: unabhängig von Gebäude und Achsrastern neue Räume schaffen um eine moderne Büro Organisation

Mehr

BF-Information 003 / 2015 - Änderungsindex 0 - Februar 2015. Fragen und Antworten zur neuen Glasbemessungsnorm DIN 18008

BF-Information 003 / 2015 - Änderungsindex 0 - Februar 2015. Fragen und Antworten zur neuen Glasbemessungsnorm DIN 18008 Fragen und Antworten zur neuen Glasbemessungsnorm DIN 18008 Fragen und Antworten zur neuen Glasbemessungsnorm DIN 18008 1.0 Warum gibt es überhaupt eine neue Glasbemessungsnorm? Die alten Technischen Regeln

Mehr

Panorama selbsttragend

Panorama selbsttragend Panorama selbsttragend Bestellung Preisanfrage Für ein genaues Angebot sollten Baupläne zur Verfügung stehen oder ein Aufmaß vor Ort erfolgen. Wichtig sind die nachstehenden Angaben. Datum: Firma / Anschrift:.

Mehr

SWISSFORM Bogenglas setzt klare Akzente. Architektonische Visionen am Bau bis ins Detail perfekt umsetzen

SWISSFORM Bogenglas setzt klare Akzente. Architektonische Visionen am Bau bis ins Detail perfekt umsetzen SWISSFORM Bogenglas setzt klare Akzente Architektonische Visionen am Bau bis ins Detail perfekt umsetzen Gebogene Gläser in der modernen Architektur Überall dort, wo runde Formen eingesetzt werden, eignet

Mehr

11 HOCOprotectus Special Selection Aluminiumhaustüren MEHR SICHERHEIT. MEHR TECHNIK. MEHR WERT. VON HOCO.

11 HOCOprotectus Special Selection Aluminiumhaustüren MEHR SICHERHEIT. MEHR TECHNIK. MEHR WERT. VON HOCO. 11 HOCOprotectus Special Selection Aluminiumhaustüren MEHR SICHERHEIT. MEHR TECHNIK. MEHR WERT. VON HOCO. Nutzen Sie die praktische Hoco-Fassadenschablone! (Fragen Sie Ihren Fachberater) HOCOPROTECTUS

Mehr

KOMPOtherm Aluminium Vordächer

KOMPOtherm Aluminium Vordächer Prospekt Modell Modellbeschreibung Einzel- Gesamt- inkl. Seite/Abb. preis preis MwSt. 4-1 Vordach Legeda Vordach Legeda, FS 673 1.388, - Maße 2240 x 1000 Glas VSG klar Aufpreis LED-Leiste weiß Nr. 7560

Mehr

Niedrigenergie Türen

Niedrigenergie Türen Niedrigenergie Türen IGSCalor M IGSCalor P NiedrigenergieTüren Übersicht Beschrieb der geprüften Türtypen Version 01/2010 Tel. 041 260 64 04 Fax 041 260 64 14 bleisch@meinschreiner.ch www.bleischluzern.ch

Mehr

pure panels paneel_51 Technische Informationen zeitgemäßer Sichtschutz Technik Stand Februar 2011

pure panels paneel_51 Technische Informationen zeitgemäßer Sichtschutz Technik Stand Februar 2011 Technische Informationen pure panels paneel_51 zeitgemäßer Sichtschutz 51 Technik Stand Februar 2011 Technik Technische Informationen paneel_51 Größen Paneelhöhe: 510 mm Größe 1 2 3 für Fensterbreite mm

Mehr

anutka - Fotolia.com awx - Fotolia.com

anutka - Fotolia.com awx - Fotolia.com anutka - Fotolia.com awx - Fotolia.com Königsbrunner Kunststoffgroßhandel Gumpp GmbH IV Mit unserer Produktlinie bieten wir Ihnen alles um Ihren Messeauftritt wir kungsvoll zu gestalten Inhalt ALUKEDERSCHIENEN

Mehr

NEUE FENSTER AUSSICHTEN. Sicher in der Technik, überzeugend im Design

NEUE FENSTER AUSSICHTEN. Sicher in der Technik, überzeugend im Design NEUE FENSTER AUSSICHTEN Sicher in der Technik, überzeugend im Design UNSER LEITBILD Wir sind eines der führenden Unternehmen in der Fenster- und Haustürbranche im deutschsprachigen Raum, das mit rund 300

Mehr

Montageanleitung Schrägdach

Montageanleitung Schrägdach ALUSTAND -Montageanleitung Schrägdach Montageanleitung Schrägdach V.4.100430 1. Schritt: Variante Montage mit Dachhaken (siehe Preisliste) Dachhaken Tellerkopf-Holzschrauben z.b. 8x120mm Flachrundschrauben

Mehr

Montagevariante: Vorwandmontage eines einbruchhemmenden Fensterelementes mittels JB-D-System (Hersteller: SFS intec GmbH) (AW = Abstützwinkel)

Montagevariante: Vorwandmontage eines einbruchhemmenden Fensterelementes mittels JB-D-System (Hersteller: SFS intec GmbH) (AW = Abstützwinkel) Anlage zum Kurzbericht EH-13-02-27-05 Blatt 1 von 7 Montageanweisung / Montagebeschreibung Montagevariante: Vorwandmontage eines einbruchhemmenden Fensterelementes mittels JB-D-System (Hersteller: SFS

Mehr

Detaillösungen. Kragplatte bzw. Terrassendecke durch gedämmtes Bauteil Anschluss an Balkonen oder Terrassenkragplatten

Detaillösungen. Kragplatte bzw. Terrassendecke durch gedämmtes Bauteil Anschluss an Balkonen oder Terrassenkragplatten Detaillösungen 1 Sockelausbildung und Perimeterdämmung Detaillösung 1.1. Detaillösung 1.2. Detaillösung 1.3. Sockelabschluss über Erdreich Sockelabschluss unter Erdreich mit Sockelversatz Sockelabschluss

Mehr

H2 1862 mm. H1 1861 mm

H2 1862 mm. H1 1861 mm 1747 mm 4157 mm H2 1862 mm H1 1861 mm L1 4418 mm L2 4818 mm H2 2280-2389 mm H1 1922-2020 mm L1 4972 mm L2 5339 mm H3 2670-2789 mm H2 2477-2550 mm L2 5531 mm L3 5981 mm L4 6704 mm H1 2176-2219 mm L1 5205

Mehr

x.truss die Extras zu QuickTruss

x.truss die Extras zu QuickTruss x.truss die Extras zu QuickTruss designed by Milos Concepts simply connected x.truss die Extras zu QuickTruss Stabil und zuverlässig, einfach in der Handhabung so kennen und schätzen erfahrene Messeund

Mehr

DAS PRINZIP NACHHALTIGKEIT. BEWUSST HANDELN ÜBER ALLE KONTINENTE. Holzarten mit PEFC -Zertifikat:

DAS PRINZIP NACHHALTIGKEIT. BEWUSST HANDELN ÜBER ALLE KONTINENTE. Holzarten mit PEFC -Zertifikat: DAS PRINZIP NACHHALTIGKEIT. Regenerierbare lebende Ressourcen dürfen nur in dem Maße genutzt werden, wie Bestände natürlich nachwachsen. (Konrad Ott, dt. Philosoph und Ethiker, ehem. Sachverständigenrat

Mehr

Nachweis längenbezogener Wärmedurchgangskoeffizient

Nachweis längenbezogener Wärmedurchgangskoeffizient Nachweis längenbezogener Wärmedurchgangskoeffizient Prüfbericht 10000568PB01K1006de01 Auftraggeber GSS German Spacer Solutions GmbH Reichspräsidentenstr. 2125 45470 Mülheim a. d. Ruhr Grundlagen EN ISO

Mehr

Premium-Carport Pultdach

Premium-Carport Pultdach Premium-Carport Pultdach Das Carport der Extraklasse Mehr Lebensqualität Mit unserem Modell Premium Carport aus pulverbeschichtetem Aluminium und verschiedenen Verglasungsvarianten steht dem Wetterschutz

Mehr

UNICO. Holz-Alu-Fenster

UNICO. Holz-Alu-Fenster s e n o h c s t f a h Traumnen in Sicht. Woh UNICO Holz-Alu-Fenster UNICO Holz-Alu-Fenster WEIL MODERNEs WOHNEN EINE glasklare sache IsT. Design für stilbewusste. Moderne Architektur zeichnet sich durch

Mehr

Schränke Hoffman Open Frame Racks

Schränke Hoffman Open Frame Racks Inhalt........ 0 Schränke..... 1 Hoffman Hauptkatalog Schränke Hoffman Wandgehäuse. 2 Schrank-, Wandgehäuse- Zubehör...... 3 Klimatechnik.. 4 Tischgehäuse. 5 Baugruppenträger/ 19"-Einschübe. 6 40012001

Mehr

Ein erster Überblick bisheriger und zukünftiger Normen für Fenster und Türen

Ein erster Überblick bisheriger und zukünftiger Normen für Fenster und Türen Ein erster Überblick bisheriger und zukünftiger Normen für Fenster und Türen Eine Prüfung für ganz Europa soll vergleichbare Bedingungen für alle - Fensterbauer - Planer - Architekten - Nutzer Schaffen.

Mehr

Energiespar-Fassaden in Holzoptik

Energiespar-Fassaden in Holzoptik Energiespar-Fassaden in Holzoptik Pflegeleicht, werterhaltend, wartungsfrei Nie mehr streichen! Holzoptik zeitlos schöne Fassaden Als Hausbesitzer stehen Sie irgendwann immer wieder vor dem gleichen Problem:

Mehr

Aluminium Haustür 229-1/E (H1)

Aluminium Haustür 229-1/E (H1) Aluminium Haustür 229-1/E (H1) Profil: 110ES Maß: 1100 x 2100mm DIN: rechts Farbe: Rahmen außen Raffaello grau, Türblatt außen Raffaello blau, Rahmen und Türblatt innen weiß Griff: ZAEDSP 1 mit integrierter

Mehr

FENSTER UND TÜREN AUS HOLZ

FENSTER UND TÜREN AUS HOLZ FENSTER UND TÜREN AUS HOLZ 03 HERSTELLUNG VON TÜREN UND FENSTERN Seit 20 Jahren fertigen wir qualitativ hochwertige Holzelemente für Neubauten sowie denkmalgeschützte Objekte. Die Fenster und Türen werden

Mehr

STATISCHE BERECHNUNG vom 20.04.2012

STATISCHE BERECHNUNG vom 20.04.2012 Projekt : 1020-12 Frank Blasek Beratender Ingenieur Heinestraße 1 D-33142 Büren Tel. +49 2951-937 582-0 Fax +49 2951-937 582-7 info@ifb-blasek.de Ingenieurbüro Frank Blasek Beratender Ingenieur Heinestraße

Mehr

Produktentwicklung und Produktdatenblätter Fenster und Glas im Bestand

Produktentwicklung und Produktdatenblätter Fenster und Glas im Bestand Produktentwicklung und Produktdatenblätter Fenster und Glas im Bestand Hinweis: Diese vereinfachten Standardisierungen können nicht als Rechtsgrundlage herangezogen werden. Die Entwicklung der Fenstertechnik

Mehr

Baubeschreibung. Villa Crappa Grossa Neubau Resgia, Andiast, Schweiz

Baubeschreibung. Villa Crappa Grossa Neubau Resgia, Andiast, Schweiz Baubeschreibung Objekt Villa Crappa Grossa Neubau Resgia, Andiast, Schweiz Bauherr Prof. Schuh Securities GmbH Anhalter Straße 17, 06108 Halle Tel.: 0345-233590 Fax: 0345-2335911 e-mail: info@profschuh.de

Mehr

Außenwände. Funktionsfähigkeitsprüfung. Bestand. Verbesserungsvorschlag. Schallschutz

Außenwände. Funktionsfähigkeitsprüfung. Bestand. Verbesserungsvorschlag. Schallschutz Außenwände Ziegelmauerwerk 50 cm, unverputzt, angenommene Rohdichte ρ =1600 kg/m 3 von außen nach innen : Ziegelmauerwerk 50 cm Holzfaserdämmplatte 6 cm zwischen Unterkonstruktion 3/6 cm PE - Folie 0,01

Mehr

System S 9a/b verdeckt, herausnehmbar

System S 9a/b verdeckt, herausnehmbar Blickpunkt Decke Aktionsraum OWA OWAcoustic System S 9a/b verdeckt, herausnehmbar System S 9a Technische Daten Produktlinie: OWAcoustic Abmessungen: 600 x 600 mm 6 x 6 mm Breiten: 300, 00 mm Längen: 100,

Mehr

10 Sternstunden für Glanzlichter Aluminiumhaustüren FÜR SPARER. FÜR QUALITÄTSBEWUSSTE. FÜR DIE UMWELT. VON HOCO.

10 Sternstunden für Glanzlichter Aluminiumhaustüren FÜR SPARER. FÜR QUALITÄTSBEWUSSTE. FÜR DIE UMWELT. VON HOCO. 10 Sternstunden für Glanzlichter Aluminiumhaustüren FÜR SPARER. FÜR QUALITÄTSBEWUSSTE. FÜR DIE UMWELT. VON HOCO. HOCO ALUMINIUMHAUSTÜREN. Glänzende Argumente für Sparer und Anspruchsvolle! An die Zukunft

Mehr

NOrDLAM. ExprEssElements. Deckenelemente

NOrDLAM. ExprEssElements. Deckenelemente NOrDLAM ExprEssElements Deckenelemente ExprEssElements Wie der Name schon verrät, stehen ExpressElements von Nordlam für Schnelligkeit und damit einhergehend für Wirtschaftlichkeit. Die präzise Vorfertigung

Mehr

FEMA-Aluminium-Fensterbänke und Zubehör

FEMA-Aluminium-Fensterbänke und Zubehör Technisches Merkblatt für Neubauten, Renovierung und Wärmedämmung FEMA-Alu-Fensterbank NB 40 Bei einer Althausrenovierung haben die alten Fensterbänke in den wenigsten Fällen den notwendigen Überstand,

Mehr

10 Sternstunden für Glanzlichter Aluminiumhaustüren FÜR SPARER. FÜR QUALITÄTSBEWUSSTE. FÜR DIE UMWELT. VON HOCO.

10 Sternstunden für Glanzlichter Aluminiumhaustüren FÜR SPARER. FÜR QUALITÄTSBEWUSSTE. FÜR DIE UMWELT. VON HOCO. 10 Sternstunden für Glanzlichter Aluminiumhaustüren FÜR SPARER. FÜR QUALITÄTSBEWUSSTE. FÜR DIE UMWELT. VON HOCO. HOCO ALUMINIUMHAUSTÜREN. Glänzende Argumente für Sparer und Anspruchsvolle! An die Zukunft

Mehr

Bezeichnung Convert Alu Spacer 6,5 mm x 15,5 mm Zweischeiben-Isolierverglasung 6,5 mm x 11,5 mm Dreischeiben-Isolierverglasung

Bezeichnung Convert Alu Spacer 6,5 mm x 15,5 mm Zweischeiben-Isolierverglasung 6,5 mm x 11,5 mm Dreischeiben-Isolierverglasung Nachweis längenbezogener Wärmedurchgangskoeffizient Prüfbericht 427 42489/1 Auftraggeber Alu Pro s.p.a. Via a. Einstein 8 30033 Noale/Ve Italien Grundlagen EN ISO 10077-2 : 2003 Wärmetechnisches Verhalten

Mehr

Grif f leisten. Griffleisten Griffmulden Griffschalen Kanten- und Frontrahmen-Profile

Grif f leisten. Griffleisten Griffmulden Griffschalen Kanten- und Frontrahmen-Profile Grif f leisten Griffleisten Griffmulden Griffschalen Kanten- und Frontrahmen-Profile Modellübersicht Griffmulden und Griffleisten NEU Seite 3 5 Seite 6 Seite 6 Seite 6 / 10 Seite 7 / 11 Seite 7 Seite 8

Mehr

BOS. Farbton: Modellabhängig: Schwarz, ähnlich RAL 9005 oder Achatgrau, ähnlich RAL 7038; Sonderfarben auf Anfrage

BOS. Farbton: Modellabhängig: Schwarz, ähnlich RAL 9005 oder Achatgrau, ähnlich RAL 7038; Sonderfarben auf Anfrage BOS Detaillierte Produktinformationen finden Sie unter: www.bopla.de - 8 Größen - Unterschiedliche Designs - Gehäuse mit Displayausschnitt oder durchgehender Folientastaturfläche - Unterschiedliche Batteriefächer

Mehr

Aussen wetterfest, innen wohnlich: Das Wohnbau-Fenstersystem HMF in Holz/Metall von Schweizer.

Aussen wetterfest, innen wohnlich: Das Wohnbau-Fenstersystem HMF in Holz/Metall von Schweizer. Aussen wetterfest, innen wohnlich: Das Wohnbau-Fenstersystem HMF in Holz/Metall von Schweizer. 2 Bestnoten für Budget und Umwelt: Holz/Metall-Fenster bringen den entscheidenden Vorteil. Holz/Metall-Fenster

Mehr

D Montage- und Bedienungsanleitung für ABUS Fensterkippsicherung FKS 208

D Montage- und Bedienungsanleitung für ABUS Fensterkippsicherung FKS 208 D Montage- und Bedienungsanleitung G Assembly and Operating Instructions F Instructions de montage et d utilisation n Montage- en gebruiksaanwijzing I Istruzioni di montaggio D Fensterkippsicherung FKS

Mehr

DACHSCHIEBEFENSTER. DACHSCHIEBEFENSTER LICHT. LUFT. LEBENSFREUDE. Baier bewegt. Nicht nur Ihre Fassade Just-in-Time

DACHSCHIEBEFENSTER. DACHSCHIEBEFENSTER LICHT. LUFT. LEBENSFREUDE. Baier bewegt. Nicht nur Ihre Fassade Just-in-Time DACHSCHIEBEFENSTER DACHSCHIEBEFENSTER LICHT. LUFT. LEBENSFREUDE. Baier bewegt. Nicht nur Ihre Fassade Just-in-Time INDIVIDUELLE LÖSUNGSKOMPETENZ FLEXIBEL UND SCHNELL Baier bewegt. Nicht nur Ihre Fassade

Mehr

Holz- und Holz-Alu-Fenster. Die neue Generation Wohnen mit Stil und Atmosphäre

Holz- und Holz-Alu-Fenster. Die neue Generation Wohnen mit Stil und Atmosphäre Holz- und Holz-Alu-Fenster Die neue Generation Wohnen mit Stil und Atmosphäre Stilvoll und behaglich wohnen. Die neuen Holzfenster-Systeme von HÖHBAUER verbinden traditionelles Handwerk und modernste Techniken.

Mehr

Fenster einbauen in 9 Schritten

Fenster einbauen in 9 Schritten Schritt-für-Schritt- 1 Einleitung Die alten Fenster sollen durch neue ersetzt werden? Lesen Sie, wie Sie am besten vorgehen, welche Werkzeuge Sie brauchen und welche Arbeitsschritte nötig sind, um ein

Mehr

ZÄH-MASSIV-HOLZHAUS Natürliches Wohnen

ZÄH-MASSIV-HOLZHAUS Natürliches Wohnen ZÄH-MASSIV-HOLZHAUS Natürliches Wohnen www.holzbau-zaeh.de... weil Holz unsere Leidenschaft ist! Rohstoff HOLZ natürlich, gesund & warm Holz ist ein natürlicher Rohstoff, der uns in vielen Lebensbereichen

Mehr

kindt Schiebeladen Design mit System Weitere Produkteprospekte: Fensterläden aus Aluminium und Holz, Faltschiebeläden

kindt Schiebeladen Design mit System Weitere Produkteprospekte: Fensterläden aus Aluminium und Holz, Faltschiebeläden kindt Schiebeladen Design mit System Weitere Produkteprospekte: Fensterläden aus Aluminium und Holz, Faltschiebeläden Schiebeprinzipien kindt Das umfangreiche Sortiment bietet für jede Bausituation die

Mehr

MP TEC MONTAGESYSTEME Produktkatalog 2006 / 2007 Deutsch MP TEC Die Energie an Ihrer Seite 2 Quick-Line Gestelltechnologie für alle Montagearten Sie wollen ein qualitativ hochwertiges System für alle Montagearten

Mehr

Brandschutzvorschriften Brandvoraussetzungen Feuerdreieck. Brandschutzvorschriften Brandschutznorm 2003 07.06.2011. Brandschutznorm 2003

Brandschutzvorschriften Brandvoraussetzungen Feuerdreieck. Brandschutzvorschriften Brandschutznorm 2003 07.06.2011. Brandschutznorm 2003 Brandschutzvorschriften Brandvoraussetzungen Feuerdreieck MindMap: 0) Brandschutzvorschriften Brandschutznorm 2003 Brandschutznorm 2003 Für den baulichen Brandschutz ist die Kantonale Brandschutzbehörde

Mehr

Schränke 19"-Laborgestelle

Schränke 19-Laborgestelle Inhalt........ 0 Schränke..... 1 Hauptkatalog Schränke Wandgehäuse. 2 Schrank-, Wandgehäuse- Zubehör...... 3 Klimatechnik.. 4 Tischgehäuse. 5 Baugruppenträger/ 19"-Einschübe. 6 01305003 Frontplatten, Steckbaugruppen,

Mehr

Möbelmesse Köln 2013: inklusive Küchen

Möbelmesse Köln 2013: inklusive Küchen 15.01.2013 Möbelmesse Köln 2013: inklusive Küchen Trends 2013 Fa. Spaltart Eiche Struktur Fa. Wackenhut Detail: Korpus-Rückwand in stark strukturierter Eiche Fa. Oster Eiche gebürstet, geölt Fa. Oster

Mehr

BRANDSCHUTZPROGRAMM EI30 nach EN 1634

BRANDSCHUTZPROGRAMM EI30 nach EN 1634 BRANDSCHUTZPROGRAMM EI30 nach EN 1634 Schweiz Suisse Svizzera Svizra Schwiiz Brandschutzprogramm EI30 nach EN 1634 // Stand 08/2014 Seite 1 Technische Änderungen im Rahmen der Weiterentwicklung oder durch

Mehr

PaXabsolut Kunststoff-Fenster, die mehr können. NEU Mehr Farben und Gestaltungsmöglichkeiten durch Aluminium-Schale

PaXabsolut Kunststoff-Fenster, die mehr können. NEU Mehr Farben und Gestaltungsmöglichkeiten durch Aluminium-Schale PaXabsolut Kunststoff-Fenster, die mehr können NEU Mehr Farben und Gestaltungsmöglichkeiten durch Aluminium-Schale Absolut individuell Ihre Wünsche stehen im Mittelpunkt Nahezu alle neuen Fenster sparen

Mehr

Leistungsverzeichnis Kurz- und Langtext

Leistungsverzeichnis Kurz- und Langtext 1. Aufsparren-Dämm-System 1.1. Steidathan-PUR/PIR-Dämmsysteme 1.1.10. *** Grundposition 1.0 Hasse Steidafol, Dampfsperre, Sperrwert, sd-wert: > 100 m, Abmessungen: 25,0 m x 1,5 m, Oberfläche rutschhemmend,

Mehr

FENSTER aus eigener fertigung

FENSTER aus eigener fertigung FENSTER aus eigener fertigung Fenster sind die Augen Ihres Hauses - unsere Fenster garantieren Ihnen schöne Ausblicke! Wärmeschutz-Fenster Schallschutz-Fenster Holz-Alu-Fenster Denkmalschutz-Fenster Sicherheits-Fenster

Mehr

Rauch- und Brandschutzvorhänge

Rauch- und Brandschutzvorhänge vorhänge UNSERE LEISTUNGEN IM ÜBERBLICK Textile vorhänge Rauch- und Wärmeabzugsanlagen für Neubauten und bestehende Objekte Service-, Wartungs- und Reparaturarbeiten Antriebs- und Steuerungskomponenten

Mehr

Nachweis Energieeinsparung und Wärmeschutz

Nachweis Energieeinsparung und Wärmeschutz Nachweis Energieeinsparung und Wärmeschutz Prüfbericht 27 27132/1 Auftraggeber Hermann Gutmann Werke AG Nürnberger Str. 57-81 91781 Weißenburg Schmitt Norm Fenster u. Türen Postfach 15 A- 830 Leibnitz

Mehr

1. Beurteilung der Auffeuchtung: Tauperiode. m W,T < m Wzul

1. Beurteilung der Auffeuchtung: Tauperiode. m W,T < m Wzul Nachweis Feuchtetechnisches Verhalten Baukörperanschluss Prüfbericht 424 43260 Auftraggeber Produkt Baukörperanschluss Fensterrahmen Wandaufbau Fugenausbildung Besonderheiten - - Ergebnisse ift Rosenheim

Mehr

Technik aktuell. Brandschutzlösungen für Holzständerwände mit Rigips Platten. KAI StT. Nr. 04 05/09 20. Mai 2009. Sehr geehrte Damen und Herren,

Technik aktuell. Brandschutzlösungen für Holzständerwände mit Rigips Platten. KAI StT. Nr. 04 05/09 20. Mai 2009. Sehr geehrte Damen und Herren, Technik aktuell Brandschutzlösungen für Holzständerwände mit Rigips Platten KAI StT Nr. 04 05/09 20. Mai 2009 Sehr geehrte Damen und Herren, Holzrahmenbauten gewinnen in Deutschland einen immer größeren

Mehr

Der Orkan Lothar (26.12.1999) Zehn Jahre danach

Der Orkan Lothar (26.12.1999) Zehn Jahre danach Der Orkan Lothar (26.12.1999) Zehn Jahre danach Folie 2 Meteorologischer Ablauf Entstehung eines Sturmtiefs über dem Nordatlantik am 25. Dezember 1999 Rapider Druckabfall innerhalb weniger Stunden Zugbahn

Mehr

Mobile Trägersysteme, clevere Banner, innovative Displays

Mobile Trägersysteme, clevere Banner, innovative Displays > Klicken Sie auf die Seitenzahl und Sie erhalten alle Infos über das gewünschte Produkt! Mobile Trägersysteme, clevere Banner, innovative Displays Prospect Holder L-Banner PopUp Velcro Gehsteigsteller

Mehr

1. Allgemeine Bau- und Ausstattungsbeschreibung

1. Allgemeine Bau- und Ausstattungsbeschreibung 1. Allgemeine Bau- und Ausstattungsbeschreibung Projekt: Liegenschaftsadresse: Planung und Ausführung: Treuhänder: Art der Objekte: HS-BAU-SYSTEM Rötzbachsiedlung 6 Mag. Wolfgang Klasnic Gratweinerstraße

Mehr

Faxanfrage an: 0 52 54 80 80 53

Faxanfrage an: 0 52 54 80 80 53 Briefkastenanlagen Kalkulationsanfrage Faxanfrage an: 0 52 54 80 80 53 Zur Erleichterung Ihrer Arbeit bieten wir an, Ihre nächste Anfrage an uns durch Ausfüllen nachfolgender Felder schnell und bequem

Mehr

Stabil-Holzfenster - ein Stück Natur für mein Haus

Stabil-Holzfenster - ein Stück Natur für mein Haus Stabil-Holzfenster - ein Stück Natur für mein Haus 2 inhalt Holz-Fenster 4 Comfort 90 6 Comfort 70 7 Holz-Alu-Fenster 8 Alublend M-Style 90 10 Alublend Elegance 90 11 Alublend F-Style 90 11 Alublend M-Style

Mehr

S wis s I nnovations. Hawa AG 8932 Mettmenstetten Schweiz Telefon + 41 44 767 91 91 Telefax + 41 44 767 91 78 www.hawa.ch

S wis s I nnovations. Hawa AG 8932 Mettmenstetten Schweiz Telefon + 41 44 767 91 91 Telefax + 41 44 767 91 78 www.hawa.ch Swiss Innovations. Wo Innovation zur Tradition gehört: die Hawa AG. Seit bald 50 Jahren bewegen Schiebebeschläge von Hawa weltweit Türen, Wände, Fenster und Läden. Dies liegt auch daran, dass die Hawa

Mehr

Edition 2013/1 STEPWOODRO. Designplatte mit Struktur aus Massivholz

Edition 2013/1 STEPWOODRO. Designplatte mit Struktur aus Massivholz Edition 2013/1 STEPWOODRO Designplatte mit Struktur aus Massivholz Mehr Informationen zu STEPWOOD erhalten Sie auf www.hwb-furniere.de und unter +49/5221 76 303-0 2 Natürlichkeit und Design vereint Die

Mehr

Fradiflex Fugenbleche. Abschalelemente. Fradifl ex Standard Fugenblech einseitig beschichtet. Fradifl ex Premium Fugenblech beidseitig beschichtet

Fradiflex Fugenbleche. Abschalelemente. Fradifl ex Standard Fugenblech einseitig beschichtet. Fradifl ex Premium Fugenblech beidseitig beschichtet Fradifl ex Standard Fugenblech einseitig beschichtet Fradifl ex Premium Fugenblech beidseitig beschichtet Fradifl ex Premium Fugenblech in V4A Fradifl ex Sollrisselement Fradifl ex Elementwand-Sollriss-Abdichtung

Mehr

Inhaltsverzeichnis. 1 Ziel der Arbeit... 1. 2 Aufgabenstellung... 1. 3 Eingabe der Fassadengeometrie in Flixo... 2

Inhaltsverzeichnis. 1 Ziel der Arbeit... 1. 2 Aufgabenstellung... 1. 3 Eingabe der Fassadengeometrie in Flixo... 2 Inhaltsverzeichnis 1 Ziel der Arbeit... 1 2 Aufgabenstellung... 1 3 Eingabe der Fassadengeometrie in Flixo... 2 3.1 Das Programm Flixo... 2 3.2 Bemerkungen zu den Fassadenabmessungen... 2 4 Beschreibung

Mehr

Einbau & Wartung. Automatik. Feuerschutz EI₂ 30. Rev. 0 7-11

Einbau & Wartung. Automatik. Feuerschutz EI₂ 30. Rev. 0 7-11 Einbau & Wartung Schiebetüre Automatik Feuerschutz EI₂ 30 601 Rev. 0 7-11 Sehr geehrter Kunde, bei Spezialtüren der Firma Sturm GmbH handelt es sich um hochwertige Produkte, die mit besonderer Sorgfalt

Mehr

PROFIL 2 PROFIL 3i PROFIL 3i SPEZIAL PROFIL 4

PROFIL 2 PROFIL 3i PROFIL 3i SPEZIAL PROFIL 4 STANDARDPROFILE PROFIL 1 PROFIL 2 PROFIL 3i PROFIL 3i SPEZIAL PROFIL 4 Material: Unter- und Oberteil Aluminium nach RAL lackiert Beleuchtung: Aufgesetztes Neon, Lichtfarbe nach Wunsch Material: Unter-

Mehr

Bedienungsanleitung. esco Antriebsrechner. 1. Inhaltsverzeichnis. esco Antriebsrechner

Bedienungsanleitung. esco Antriebsrechner. 1. Inhaltsverzeichnis. esco Antriebsrechner esco Antriebsrechner 1. Inhaltsverzeichnis 1. Inhaltsverzeichnis... 1 2. Systemvorraussetzungen... 2 2.1. Online Version... 2 2.2. Offline Version... 2 3. Anwendungsbereich... 2 4. Eingabemaske... 3 4.1.

Mehr

Profil 01 Halbreliefbuchstaben Profil 1 Vollreliefbuchstaben Seite 1. Profil 2 Vollreliefbuchstaben Profil 3 Vollreliefbuchstaben Seite 2

Profil 01 Halbreliefbuchstaben Profil 1 Vollreliefbuchstaben Seite 1. Profil 2 Vollreliefbuchstaben Profil 3 Vollreliefbuchstaben Seite 2 Übersicht Profilbuchstaben Profil 01 Halbreliefbuchstaben Profil 1 Vollreliefbuchstaben Seite 1 Profil 2 Vollreliefbuchstaben Profil 3 Vollreliefbuchstaben Seite 2 Profil 4 Vollreliefbuchstaben Profil

Mehr

Produktbeschreibung Profil Serie RIHA 88+

Produktbeschreibung Profil Serie RIHA 88+ RIHA Produktion s.r.o. Pol'ná 4/a, 903 01 Senec, Slowakei T: +43/2254/72880 466 T: +421/ 2/ 2020 9016 office@riha-produktion.sk bestellungen@riha-produktion.sk ID: 46 660 372, UID: SK2023516154 Copyright

Mehr

Fensterbänder und Türbänder für Kunststoff-, Alu mi ni um- und Holzsysteme

Fensterbänder und Türbänder für Kunststoff-, Alu mi ni um- und Holzsysteme Fensterbänder und Türbänder für Kunststoff-, Alu mi ni um- und Holzsysteme Inklusive HAPS Komponenten für Insektenschutz nach Maß Flexibel, universell, individuell, beweglich und dabei dauerhaft verbunden

Mehr

FeBa-Vorbaurollladen

FeBa-Vorbaurollladen FeBa-Vorbaurollladen Vorbauelemente Standard 0 rollgeformt / stranggepresst S 0 R, rollgeformt Mit den eckigen Blendensystemen verfügt der Planer über zwei bewährte Vorbauelementsysteme die sich für vielseitige

Mehr

Rockinger Produkte für Land- und Forstwirtschaft

Rockinger Produkte für Land- und Forstwirtschaft Rockinger Produkte für Land- und Forstwirtschaft Kupplungsübersicht ANHÄNGEKUPPLUNG Kupplungen für x unterschiedliches Traktorgewicht x unterschiedliche Belastungswerte x unterschiedliche Zugösen Modell

Mehr

Inhalt. Vorteile einer hinterlüfteten Fassade... 3. Serviceleistungen. Distanzhalter. Projektcheckliste... 12. Referenzprojekte...

Inhalt. Vorteile einer hinterlüfteten Fassade... 3. Serviceleistungen. Distanzhalter. Projektcheckliste... 12. Referenzprojekte... System- Katalog Inhalt Vorteile einer hinterlüfteten Fassade... 3 Bauphysik Serviceleistungen Objektstatiken... 4 Montageschulung... 4 Montagepläne... 5 Distanzhalter MacFOX... 6 7 XFOX... 8 9 MacWUDI...

Mehr

Q-VERFAHREN METALLBAUKONSTRUKTEUR/IN 2013

Q-VERFAHREN METALLBAUKONSTRUKTEUR/IN 2013 Q-VERFAHREN METALLBAUKONSTRUKTEUR/IN 2013 Prüfungsfach: Berufskenntnisse schriftlich Berufsbildungskommission BBK Kandidat/in Nr.: Zeitvorgabe: 60 min Teilaufgabe: Fenster und Fassade Erstellt: Meu 03.01.13

Mehr

Rund um s Haus. Vordächer 2015/2016. www.schulte.de VIELE VERSCHIEDENE MODELLE HOCHWERTIGE VORDÄCHER AUS ECHTGLAS UND KUNSTSTOFFGLAS EINFACHE MONTAGE

Rund um s Haus. Vordächer 2015/2016. www.schulte.de VIELE VERSCHIEDENE MODELLE HOCHWERTIGE VORDÄCHER AUS ECHTGLAS UND KUNSTSTOFFGLAS EINFACHE MONTAGE Vordächer 2015/2016 VIELE VERSCHIEDENE MODELLE HOCHWERTIGE VORDÄCHER AUS ECHTGLAS UND KUNSTSTOFFGLAS EINFACHE MONTAGE INDIVIDUELLE SONDERMASSE MÖGLICH www.schulte.de Rund um s Haus VORDÄCHER UND VORDACHSYSTEME

Mehr

1.03.5 Veränderung der Waldfläche [ha] nach Baumartengruppe und Eigentumsart

1.03.5 Veränderung der Waldfläche [ha] nach Baumartengruppe und Eigentumsart Periode=2002-2012 ; Eiche [ha] -469 21.823 18.246 30.620 70.221 Buche [ha] -4.696 47.084 22.353 37.583 102.324 andere Lb hoher [ha] 298 12.034 38.752 48.466 99.550 andere Lb niedriger [ha] -7.200 18.215

Mehr

BECKER RGS- System Das Grafikrahmensystem für den Textildruck ohne sichtbaren Rahmen

BECKER RGS- System Das Grafikrahmensystem für den Textildruck ohne sichtbaren Rahmen 2 Inhaltsverzeichnis Funktion BECKER RGS System Einseitige Lösungen Doppelseitige Lösungen Säulenverkleidung und Würfel LED Leuchtkasten AC30, sehr flach Leuchtkästen ein- und doppelseitig Promotionstheken

Mehr

ALUMINIUM SHAPED BY GUTMANN GUT ANN GS 40. Dieses Produkt finden Sie auch unter productfinder.gutmann-group.com 02.2012. gutmann-group.

ALUMINIUM SHAPED BY GUTMANN GUT ANN GS 40. Dieses Produkt finden Sie auch unter productfinder.gutmann-group.com 02.2012. gutmann-group. ALUMINIUM SHAPED BY GUTMANN GUT ANN GS 40 Dieses Produkt finden Sie auch unter productfinder.gutmann-group.com BAUSYSTEME Aluminium AussenFensterbänke & ZuBehör 02.2012 gutmann-group.com Aluminium Aussenfensterbank

Mehr