Nachlass Oskar Kokoschka ( ) Maler, Schriftsteller

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Nachlass Oskar Kokoschka (1886-1980) Maler, Schriftsteller"

Transkript

1 Nachlass Oskar Kokoschka ( ) Maler, Schriftsteller Signatur: Nachl. O. Kokoschka 1-7 Werke 1 Texte der Werkausgabe Bd. 1 2 Texte der Werkausgabe Bd. 2 3 Texte der Werkausgabe Bd. 3 4 Texte der Werkausgabe Bd. 4 5 Texte ausserhalb der Werkausgabe 6 Unklassierbares 7 Drucksachen + 1 Videofilm (s. Beiblatt) Korrespondenz: Siehe auch den elektronischen Briefkatalog: > Spezialsammlungen > Handschriftenabteilung > Briefe Signatur Text Br Kt Telegr. Ort/Datum 21 Familienbriefe (Originale) OK an seine Eltern und an Bohuslav OK an seine Mutter und an Bohuslav Kokoschka, Gustav (Vater) an OK Kokoschka, Romana (Mutter) und 1 o.d. Bohuslav (Bruder) an OK 21.5 Kokoschka, Romana an Patocka, u. o.d. Berta (Tochter) + 1 Foto Kokoschka, Romana, an 1 o.d. Schwiegersohn Emil P Patocka, Berta an Ehemann Emil P. 1 o.d Patocka, Emil an seine Frau Berta u. o.d OK an Schwiegervater K.B Palkovsky? 21.9 OK an Schwiegermutter Lida Palkovska (?)

2 2 22.1a- Familienbriefe (Originale): OK an 1c seinen Bruder Bohuslav Beil. Briefe an OK von: Bohuslav Roman Berta Patocka Harry [Robert Fischer] Luise Kremlacek (Galerie Würthle, Wien) Josef Rosner Julius Meinl AG (Wien) 22.1a Briefe u. o.d. 22.1b Briefe c Briefe Dabei 1 Br. von Berta Patocka- Kokoschka an OK, d Briefe Umschläge der Briefe von OK an Bohuslav aus Mappe Familienbriefe (Originale) OK an seinen Neffen Roman K Beilagen: Horstmann, Edgar an OK (darauf einige Zeilen von OK an Roman) 1 Br. von Zuckschwerdt an Edgar Horstmann Brieffragm. und Einladungsbrief von OK an Bohuslav K. je 1 Zeitungsausschnitt, Paketanzeige an Roman K., 1 Rezept 23.2 Olda an Roman K u. o.d Olda an Bohuslav K u. o.d OK an Minna K. (Schwägerin) Olda an Minna K Bohuslav an OK Csokor, Franz Theodor an OK; auf d. Rückseite: OK an Bohuslav 24 Familienbriefe (Originale) Briefe von OK an seine Schwester: Berta Patocka-Kokoschka 24.3 OK an [Maria Pospisilova] ("Seestern") o.d.

3 Korrespondenz mit Freunden (Originale) 25.1 Angelus, Oskar an OK (Rückseite): von OK Böse, Gerda von OK Briffault, Helen von OK Goldschmidt, Hilde von OK ( 30 weitere Briefe in Ms. Z XI Gotsch, Friedrich Karl von OK 1 o.d Gubler, Friedrich von OK Hahn, Willy von OK Heise, Carl Georg von OK und von Olda Hoffmann-Yapou, Edith von OK Faber & Faber von OK Holzmeister, Clemens M. von OK Hornicek,... von OK Heuss, Theodor an OK Kallin, Anna von OK + 2 Fotos v OK 26.2 Kennerley, [Morley] von OK Kitt, Ferdinand von OK Klemperer, Otto an OK Kriser, Lajos von OK Lahmann-Rosenlew, Alice von OK Lauwerys, Joseph von OK a Lütjens, Helmuth an OK Mandl, [Hans] von OK Matejka, Viktor von OK Moll, Carl von OK Moos, Hermine von OK Brief in Ts.-Abschrift, mit Foto von H. Moos 26.11a Neuberger, Fritz an Romana Kokoschka (Mutter v. OK) Oesterr. Museum von OK Nierenstein-Kallir, Otto von OK Pospisil, Maria von OK Prager, von OK Schiff, Sydney + Violet von OK Scholz, Willi von OK Oesterreichischer Werkbund von OK Schuschnigg, Kurt v. von OK Zorzi, Elio von OK Unbekannte (H. Briffault?) OK Ungenannt (betr.: W. Neurath) von OK

4 Deutsches Innenministerium an OK (?) Hulda, gen. Reserl (Dienstmädchen) an OK Ungenannte Redaktion von OK (Wiener Kunstwanderer od. Verlag E. Rathenau) Lebensgeschichte , Korrespondenz (Kopien) 31-36: Briefe hauptsächlich von OK an Verschiedene in Kopien 41-47: Briefe von OK an Verschiedene, in Abschr., Ts. und Biographien d. Korrespondenten (Vorarbeiten zur 4-bändigen Briefedition) Briefe (Fotokopien) von OK an Ade, Peter A. s Adenauer, Konrad Arbeitsgruppe Arndt, Ruth + Adolf Arnet, Edwin Aubel, Heinz Baer, Bernhard Barr, Alfred H Baumgart, Wolfgang Beauclair, Gotthard de Billeter, Erica Beddington-Behrens, Edward + Beil Böhler, Julius-Wilhelm Bondi-Jaray, Lea Bott, Hans Brinckmann, A.E. 1 (1953) Bruckmann, F. Firma Burckhardt, Carl Busse, Walter Cabanne, Pierre s Carney, Jack und Mina a Carrà, Carlo an OK Cassirer, Paul Firma Donato, Diego de 1 o.d Dufner, Wolfram Eichinger, Bernarda v Einem, Gottfried von, dabei: Furtwängler, Elisabeth an v. Einem, mit Nachschrift von OK Erfurth, [Frau] Erhard, Ludwig

5 Ehrenstein, Albert, dabei: Hasenclever an Ehrenstein Kokoschka, Romana an Ehrenstein Patocka-Kokoschka, Berta an E. Dirsztay, Victor v. an Ehrenstein Däubler, [Theodor] an Ehrenstein o. D. o.d Feigl, Hugo + Grete u. o.d Feilchenfeldt, Walter Felmayer, Rudolf + Beil Ficker, Ludwig v , Fischer, Wolfgang G Frank, Hans Franzos, Lotte Friedländer, Walter + Lotte Füssli, Carla Furtwängler, Elisabeth Gamzu, Chaim Garvens-Garvensburg, Herb. + Beil , Goldmann, Kitty Goldscheider, Ludwig Gombrich, Ernst Gotsch, Friedrich Karl Greene, Helga Greene, James Grigson, Geoffrey Grohmann, Will Grosshennig, [Wilhelm] Grossmann, Stefan s Gubler, Friedrich Halle, [Walter] (?) Hartl, Karl Hasenbach, Irmgard , Hausing, Ernst Günther Heise, Carl Georg , Henisch, Karl u. o.d Henn, Adelheid Hentzen, Alfred Heuss, Theodor Hodin, Joseph Högner, Hugo Hoffmann-Yapou, Edith Hürlimann, Martin Ivask, Ivar u. Astrid Jerie, Ladislav Jakob, Walter John, Augustus Jokl, Anna Maria Juhn, Kurt

6 Jung, Marietta Kallin, Anna + 1 Foto OK darst., Fotos v. Br. v. OK mit Zeichnungen Kamer, Hans U K.E. Osthaus Museum Kasten, Walter Kellner, Leon Kempff, Wilhelm + Helene Ketterer, Roman Norbert Khuenburg, Alexandrine v , Kinkel, Hans Klaus, Josef Knuth, Michael Kobe, * Köster, [Hans] *(Karl R Langewiesche Nachfolger Hans Köster, Verlag der Blauen Bücher u. d. Langewiesche Bücherei, Königstein im Taunus) Kollek, Teddy Kokoschka, Romana an? 1 o.d Koller, Silvia Kommer, Rudolf Korner, Familie Kortokraks, Rudolf Kreisky, Bruno Krenek, Ernst Kupferberg, Christian Adalbert Kurz, René Labanne,... [recte: Cabanne, Pierre] Lade, Kurt 5 o.d Lahmann-Rosenlew, Alice , Lang, Erwin Loeb, Marguerite Loewenherz, Max G Loos, Adolf Loos, Adolf an OK 1 1 o.d. [Ende Juli/Anf. Aug. 1928] 34.8 Lücken, Ivar v. 1 Gedicht 34.9 Lütjens, Helmuth McWhirter, Ishbel Mahler, Alma Mandl, Erich 2 o.d Mandl, Lotte u. o.d Masciotta, Michelangelo , Matejka, Viktor + Beilagen Meindl, Adalbert Mell, Max

7 Menne, Bernhard Merin, Peter Meyboden, Oskar , Meyrink, Irena Mitford, [Constance] Mitterer, Rudolf Moll, Carl Moos, Hermine u. o.d Motesiczky, Henriette Motesiczky, Marie-Louise (?) Moysey, Philipp Needham, Joseph Nemes, Marcel v Neumeyer, Alfred Neurath, Walter Niemeyer, Adolf Novotny, Fritz , Oesterreichische Galerie Oppenheimer, Max 1 o.d Oprecht, Peter 1 o.d Otten, Karl u. Frau Pächt, Otto Perl-Wallerstein, Gitta Pfeiffer-Belli, Erich Pinthus, Karl , Piper, Reinhard , Pisk, Ernst Platschek, Hans Posse, Hans (?) Probst, Rudolf 2 o.d Ramler, Rathenau, Ernst Read, Herbert u. o.d Reidemeister, Leopold Relin, Veit Révész, István Selbstporträt von OK, 1 Foto OK Rosenlew-Krogius, Marion Rothe, Hans Rowina, Hanna Saint Gaudens, Homer Schiele, Egon Schiff, Violet Schlauss, Kurt , Schmalenbach, Fritz Schönberg, Arnold Schöny, [Heinz, Dr.] Scholz, W

8 Schowinger-Ficker, Birgit Schwarzenberg, Joh. Fürst Schwarzenberg an OK Seelig, Carl / Seilern, Antoine Graf v Simon, Erika a Simon-Lütjens, Gisela 1 o.d Singer, Marie Spalt, Johannes Spiel, Hilde Spiess, Daisy Strebi, W[alter] Struck, Hermann 1 o.d Teuscher, H[einrich], dabei 1 Br. an Stefan Grossmann, Thost, Eberhard Tietze, Hans Tomes, Jan Ade, [Peter A.] Uhlmann, [Diana od. Fred?] Welz, Friedrich, dabei 1 Br. an Walter v. Wyss, Wessiak, Winter, Otto Winter, Otto an OK + (Beil.) Wissing, Egon u. Grete , Wolff, Kurt , o. D Wolfensberger, Edi Wyss, Walter v., s.a Yeats, Jack Zingler, Peter Zorzi, Leopoldo + Grete Zuckmayer, Carl Weitere Fotokop. von Briefen OKs an/für: Carney, Jack u. Minna Chappey, [Joseph] Eisler, Georg Feigl, [Hugo u. Grete] Gubler, Friedr. Traugott (und Ella) Hodin, [Joseph Paul] Jerusalem, Hotel Fast, Gästebuch Kann, Helene 1 [1947] Kokoschka, Bohuslav (Widmung in 1 o.d. Widmungsexemplar) Kolb, [Eugene], Tel Aviv Museum Masciotta, Michelangelo (davon Br. auch in italien. Übers.) Matejka, Viktor

9 9 [Meyer], Leo Neumeyer, [Alfred] Novotny, [Fritz] Perl-Wallerstein, Gitta Read, Herbert [Sarachi], Chatin [Pascal] Schmalenbach, [Fritz] Schönberg, [Arnold] Wyss, Walter (und Gertrud) von Undefinierbare Empfänger; darunter OK an: Walter, [Fritz?], [Young Austria, London] 1 London, Nachlass-Ergänzung. Briefe, Dokumente, Druckschriften und Materialien aus der Hinterlassenschaft von Oskar Kokoschkas Schwester Berta Patocka-Kokoschka ( ). Der Nachlass umfasst zur Hauptsache Briefe von OK und seiner Mutter Romana Kokoschka ( ) an Berta Patocka sowie Briefe weiterer Familienangehöriger. Die Briefe sind ausnahmslos im Briefkatalog nachgewiesen. 51 Briefe von OK an Berta Patocka- Kokoschka: 51.1 Patocka-Kokoschka, Berta ,18, 22, 28-30, 37-38, 46 u. o. D Patocka-Kokoschka, Berta Patocka-Kokoschka, Berta , Patocka-Kokoschka, Berta 24 o.d Patocka-Kokoschka, Berta (leere Briefhüllen, ) 52 Briefe von Ok an: 52.1 Patocka-Kokoschka, Berta o.d Kokoschka, Bohuslav u. Hermine Kokoschka, Gustav u. Romana

10 Kokoschka, Romana , 1928, [1935?] 52.5 Kokoschka, Romana u. Bohuslav , 1928 leere Briefhülle, Paris Patocka, Emil , 1921, 1924, , 1931(?), Patocka, Emil 5 o.d Briefe an Oskar Kokoschka 52.8 Schreiber A-Z: u. o.d. Freud, Sigmund 1 Mai 1936 Kollektiv D [Kriser, Lajos?] Manès (Prager Künstlervereinigung) sig. Josef Gocár u. Kamil Novotny Müller, J.H. Dr. med [Sachsl?], Edith Ryzková-Lánská, Emilie Seeland (?), Marianne [Schwarzwald], [Eu]genia Steffen-Kramer, Hans u.? Svabinsky, Max Wallerstein, V[ictor] Wallerstein, G[itta] (spätere Perl- Wallerstein, G.) [1934] Zingler, Peter u.a.m. 1 o.d , Nicht bestimmbare Personen (1 Br. von [Antonin Schenk ( )], dat. Lány, ) leere Briefhüllen an OK (1 Stück: Absender Finetti(?), Milano, [6.7.20]) Briefe anderer Familienmitglieder 53 Briefe an Berta Patocka-Kokoschka von: 53.1 Kokoschka-Loidl, Romana , u Kokoschka-Loidl, Romana Kokoschka-Loidl, Romana Kokoschka-Loidl, Romana + 2 Beil Kokoschka-Loidl, Romana u. o.d Kokoschka-Loidl, Romana 22 o.d. ca Kokoschka-Loidl, Romana 28 o.d. ca Kokoschka-Loidl, Romana 27 o.d. ca Kokoschka-Loidl, Romana 28 o.d. ca Kokoschka-Loidl, Romana 20 o.d. ca

11 Kokoschka-Loidl, Romana 15 o.d. ca Kokoschka-Loidl, Romana 42 o.d. ca Kokoschka-Loidl, Romana 38 o.d. ca Kokoschka-Loidl, Romana 11 o.d. ca (Brieffragmente) 55.5 Kokoschka-Loidl, Romana 34 o.d. ca Kokoschka-Loidl, Romana: Leere Briefhüllen ca Briefe an Berta Patocka- Kokoschka 56.1 Kokoschka, Bohuslav (an Berta u. Emil Patocka-Kokoschka) , 1927, 1929, 1933 u. o.d Kokoschka, Gustav , Kokoschka-Palkovsky, Olda , Drucks Patocka, Emil u. o.d von Schreibern A-Z Brand, Elsa (u.a.) 1 o.d. Britter, Jos [1925?] De Bina, Nina auch: Binova, N , Feigl, [Grete] (Gattin v. Hugo Feigl) Holzinger, Max (Radio Holzinger) , Jirik, W u Kaplausuá, Ant [Loidl?], Ignaz Lächler, P[aul] Mandl, M. u. J Pearlman, Henry , Poppe, Frieda (Weisswaren) Rofl(?), Roritz(?) (Reritz?), ?, Ruzena Schlonz, Emanuel Tschechoslowakei, Staatl. Bank / "Státni Banka Ceskoslovenská" (1 Bankbeleg) Ullmann, G(?). (u.a.) Weber, Anna , 1948 u. o.d Von nicht näher bestimmb. Personen; davon 3 Brieffragm.; 2 Br. von Maria Pospisil[ova] ("Seestern"), o.d Leere Briefhüllen, adr. an Berta Patocka-Kokoschka

12 Briefe von Berta Patocka- Kokoschka 56.8 Jirik, W. 1 [nach 1914] 56.9 [Kokoschka, Bohuslav?] Kokoschka, Oskar (6 Briefentwürfe: 6 o.d. 5 Fragm. u. 1 vollst. Entw.) Kokoschka-Loidl, Romana (davon o.d. Briefentw. (Fragm.)) Palkovsky, K. B[edrich] (Entwurf?) Palkovsky, Lida (Entwurf?) Patocka, Emil , 1917, 1923, 1929, 1933 u. o.d Ema? (Entwurf?) 1 [nach 1943] an nicht bestimmbare Personen (Brieffragment u. -notiz) 2 o.d Briefe an Emil Patocka von: 57.1 Kokoschka, Bohuslav (auf der Rücks.: Romana Kokoschka-Loidl an E. Patocka) 1 [vor 1943] 57.2 Kokoschka, Gustav [Kokoschka, Oskar] Kokoschka-Loidl, Romana , 1917, u von div. bestimmbaren Personen u.a. an Emil Patocka von Jirik, W u. o.d. [Podhajsky?], Zdenka , Schmid, Abel u. Mizzi ?, Ruzena von nicht bestimmbaren Personen , , 30 u. o.d leere Briefhüllen, adr. an Emil Patocka 57.8 Piau(?), Rupert an [E. u. B. Patocka] 1 o.d Briefe v. Bohuslav, Gustav u. Romana Kokoschka 57.9 Kokoschka, Bohuslav an Gustav u. Romana K Kokoschka, Gustav an Bohuslav K Kokoschka-Loidl, Romana an 1 o.d. [6.1917] Gustav u. Bohuslav K Kokoschka-Loidl, Romana an ihre Familie in Wien andere Briefe von folgenden Schreibern Benisehko-Dobroslaw(?), Rosa an? [Berta P.?]

13 Ehrenstein, Albert an Bohuslav K [Jirik, W.] an? [Gustav u. Romana 1 o.d. K.?] (Fragment) Kokoschka, Bohuslav an e. ungen. Bekannte von Berta Patocka 1 o.d.[ nach ] Kokoschka-Loidl, Romana an Frau 1 o.d. Küfner Kokoschka-Loidl, Romana(?) an? 1 o.d. (Briefnotiz) Posse, Hans (Staatl. Gemäldegalerie Dresden) an [Romana K.] Turn, Severin an [Bohuslav K.?] Div. Postkarten von nicht näher bestimmbaren Schreibern an nicht bestimmbare Empfänger Materialien u. Dokumente aus dem Besitz v. Berta Patocka 58 Dokumente betr. Berta Patocka- Kokoschka 58.1 Dokumente (Todesanzeige dat. Prag, ; 1 Mitgliederausweis) 58.2 Familienfotos (14 Stk., u.a. Aufnahmen v. Bohuslav u. Roman K. und von Berta) Div. Papiere, Dokumente u. persönl. Effekten aus dem Besitz von Berta Patocka (u.a. 1 Adressverzeichnis, angelegt von OK, 1 Taschenagenda; Rezepte; Abrechnungen) 59 Drucke aus dem Besitz von Berta Patocka (meist versehen mit handschr. Widmungen von OK) 59.1 K.B. Palkovsky: OK. Prag OK: Lithographien. Einführung und Gespräch mit dem Künstler: Remigius Netzer. R. Piper & Co., München Lothar-Günther Buchheim: Raoul Dufy. Buchheim, Feldafing Eduard Hüttinger: Giacomo Manzù. Bodensee-Verlag, Amriswil Giacomo Manzù: Mädchen und Frauen. 43 Zeichnungen. Ausw. u. Nachw. Bernhard Degenhart. R. Piper & Co, München 1958

14 Hokusai: 46 Holzschnitte u. Zeichnungen. Auswahl und Einf. von Franz Winzinger. R. Piper & Co., München Mechthild Kranzbühler: Europäische Kinderbilder des 19. u. 20. Jhs. (23 farbige und 6 einfarbige Tafeln. C. Bertelsmann Verlag, Gütersloh Tau: Monatsblätter für Verinnerlichung u. Selbstgestaltung, für Erkenntnis u. Tat; hrsg. v. Werner Zimmermann. 14. Jhg., No. 153; Jan (darin: S : W. Zimmermann, Die Versteppung Deutschlands) (Auf der Rückseite des Einbandes: Notizen v. der Hand OK s) 59.9 Elizabeth Taylor: A view of the Harbour. Penguin Books Ltd, Harmondsworth, Middlesex Materialien betr. Oskar u. Bohuslav Kokoschka 60.1 [OK]: [Über Aristide Maillol (10 Doppelbgn. dat 1942 u. 1946) 60.2 OK: Der Weg des Lichtes (Ms., in 2 Teilen) 60.3 OK: Der Weg des Lichtes (Ms.) 60.4 OK: Der Weg des Lichtes (Ts., versehen m. Korr. v. d. Hand OKs) 60.5 OK: Der Weg des Lichtes (Ts., Teil II; m. Korr. v. d. Hand OKs) 60.6 OK: Der Weg des Lichtes (Ts., unvollst.) 60.7 OK: Der Weg des Lichtes (Ts., vollst.) 60.8 OK: Comenius (Fragmente zu einer dram. Fassung; II. Akt, 1. Sz.) 60.9 OK: Div. fragment. Materialien zu schriftl. Arbeiten (u.a. zu [ Das Auge des Darius ], zu Der Weg des Lichtes u. zu nicht Qualifizierbarem) Presseartikel über Oskar Kokoschka Presseartikel über OK: 7 Stück Presseartikel über OK: 4 Stück 1945 u Presseartikel über OK: 18 Stück Presseartikel über OK: 3 Stück 1960 u Presseartikel über OK: 7 Stück

15 Presseartikel über OK: 16 Stück o.d Presseartikel von OK ( Der Bürgerschreck Kokoschka von einem Interviewer [O.K.?]. In: Die neue Weltbühne, Prag 1936) Gedrucktes (Programme zu Veranstaltungen u. Aufführungen) Gedrucktes über OK ( Oskar Kokoschka-Dokumentation Pöchlarn ; 1 Broschüre) Varia (Kontoauszug betr. OK; Wien 1918) Bohuslav Kokoschka: Verheimlichen u. vertuschen (Dram. Dichtung in 6 Szenen; Ts., versehen mit hsl. Korr. von?) Bohuslav Kokoschka: Die Engländer in der Lagrangebucht Ts Bohuslav Kokoschka: Die Ballade von der blauen Blume, gedichtet u. erlebt von Bohuslav (Ms., v. d. Hd. von?) Gedrucktes über Bohuslav Kokoschka: Erinnerungen an Bohuslav Kokoschka (Führer zur Ausstellung der Oskar-Kokoschka- Dokumentation Pöchlarn im Geburtshaus OKs in Pöchlarn; Pöchlarn ) 61 Dokumente betr. OK und seine Geschwister Dossiers aus dem Nachlass von Wolfgang Gurlitt ( ) 61.1 OK an W.G. (einige an Walter Kasten, einige von Olda K.); dabei OK: Vorrede/Wdmung Aufsatz Munch für Wartmann (Ms.) 61.2 OK an W.G. Briefe u. Postkarten in Abschr. (masch.).- Konvolut W.G. an OK (Antwortkop.) OK an Frau Gurlitt (Beileid) OK an Wilhelm F. Arntz 1953 (1 Br in Kop.), an Bürgermeister Koref in Linz 1952 (AKop.), an Arthur Werner 1960 (1 Br. in Kopie) 61.6 Div. Texte und Dokumente betr. OK OK in Linz Werkverzeichnisse Programmzettel Orpheus und Eurydike

16 Sphinx und Strohmann Erzählung = [ Brief aus Stockholm ] Die Prometheus-Saga Aus meiner Jugendbiographie Adolf Loos zum Gedächtnis W. Born: Ein Maler, ein Dichter Thomas Mann über Oskar Kokoschka ; beiliegend aus den Geschichten Jaakobs Unzuweisbares 61.7 Bohuslav K. an W.G. + 1 Textfragment Juni W.G. an Bohuslav K. (Akop.), nebst Vereinbarung Berta Patocka: Gedichte in Typoskript (Konvolut); anscheinend Auswahl für Mein Lied, Wien- Linz-München, Inkl. 10 Drucke (Publikationen in Presseorganen). 3 Br. von B. Patocka an W.G. und 1 PK an OK mit dessen Notiz zuhanden von W.G Konvolut: Überzählige [Ts.-] Durchschläge Nachl. O. Kokoschka : Korrespondenz Oskar Kokoschka Alma Mahler; Tagebuch Alma Mahler (Zuwachs 1997) Nachl. O. Kokoschka 271 Oskar Kokoschka an Alma Mahler-Werfel, nebst Beilagen Abkürzungen: BrU AMW OK Verm. Briefumschlag Alma Mahler-Werfel Oskar Kokoschka Vermerk Nachl. O. Kokoschka Kokoschka, Oskar an Alma Mahler-Werfel 21 Briefe u. 1 Brieffragment, Prag, London, Rom, New York, Hamburg, Villeneuve, Minneapolis u. o.o., 1937, , [1947/1948], , , 1962 u. o.d: Signatur Ort Datum Besonderes o.o o.o. o.d. [1937], Briefanfang:

17 17 mit hsl. Verm. von [Alma Mahler-Werfel] zur Datierung Danke für Deine Worte Prag, Hotel Juliš [London], o.o o.o. o.d. [Ende 1945?, 1946?] [London] [London] [London] [London] o.j. [1946], mit hsl. Vermerk von Alma mit BrU dat. [London, ] Mahler-Werfel zur Datierung [London] mit BrU. dat. [Totnes, Devon, ]; mit hsl. Vermerk von Alma Mahler-Werfel o.o. o.d. [ ?] mit BrU. [Stranraer, Wigtownsh., ] [London] o.o. o.d. [Jahreswechsel 1947/1948] Fragment, Anfang fehlt Rom o.o. [USA] o.o New York o.j. [1949] o.o o.o. [Hamburg] Villeneuve Minneapolis [Hamburg] mit hsl. Verm. u. Markierungen von Alma Mahler-Werfel Nachl. O. Kokoschka 271.2: Beilagen zur Korrespondenz von Oskar Kokoschka an Alma Mahler-Werfel Nach. O. Kokoschka : Kokoschka, Oskar an Anna Sofie Schindler-Moll, 1 Visitenkarte mit Brieftext, o.o., o.d. [1927?] Nachl. O. Kokoschka Briefumschläge, leer: - 1 Briefumschlag, leer, adress. von Oskar Kokoschka an Alma Mahler-Werfel in Beverly Hills, dat. [St. John s Wood, London, ], auf Verso gestempelt: non reclamé ( unclaimed ), May Beverly Hills, Calif. - 1 Briefumschlag, leer, adress. von Oskar Kokoschka an Alma Mahler-Werfel in Beverly Hills, dat. [South Kensington, ] - 1 Briefumschlag, leer, adress. von Oskar Kokoschka an Alma Mahler, dat. [Villeneuve, ], mit hsl. Verm. von Alma Mahler-Werfel

18 18 Nachl. O. Kokoschka Fotokopien der Briefe von Oskar Kokoschka an Alma Mahler Nachl. O. Kokoschka Diverse Transkriptionen maschinenschr. der Briefe von Oskar Kokoschka an Alma Mahler Nachl. O. Kokoschka 272 Mahler, Alma an Oskar Kokoschka Abkürzungen: BrU AMW OK Verm. Briefumschlag Alma Mahler-Werfel Oskar Kokoschka Vermerk Nach.O. Kokoschka 272.1: datierte Briefe Signatur Ort Datum Besonderes [Breitenstein a. Semmering] mit BrU [Breitenstein a. Semmering, ] [Breitenstein a. Semmering] mit BrU [Breitenstein a. Semmering, ] [Breitenstein a. Semmering] o.d. [ ] mit BrU [Breitenstein a. Semmering, ] o.o. o.d. [Anf. Nov. 1937, vor ] mit BrU [ ] (beschädigt, Postmarke weggeschnitten] [Moravska Ostrava, ], adress. an OK in Mährisch Ostrau, Hotel National; mit Verm. v. frd. Hd.: o.o. [Wien] , Allos makar! [Wien] Sonntag, o.d. [ ] Vitkovice, c/o fir. Korner Verdunska 32 mit BrU [Wien, ], adress. an OK, Wittkowitz, Mährisch-Ostrau, 32 Verdunska mit BrU [Wien, ], adress. an OK, Wittkowitz, Mährisch-Ostrau 32 Verdunska [Wien] mit BrU [Wien, ], adress. an OK, Prag, Hotel Juliš [Wien] o.d. [ ] mit BrU (beschädigt) [Wien, ], adress. an OK,

19 19 Prag, Hotel Juliš [New York] mit BrU [New York, ], adress. an OK, London o.o., [New York] o.o [?] [evtl. irrig datiert für ?] BrU, [New York, ], adress. an OK, London o.o o.o mit BrU [New York, ] o.o o.o mit hsl. Verm. von OK: Pity the babies starving in Vienna, please o.o maschinenschr. u. hsl o.o mit BrU [New York, ] o.o mit BrU [Beverly Hills, ] o.o. [Beverly Hills] mit BrU [Los Angeles, ] o.o o.o o.o mit BrU [Los Angeles, ] o.o. Juli 1946 mit BrU [Beverly Hills, ] o.o mit BrU [Los Angeles, ] o.o o.o o.o o.o mit BrU [New York, ] o.o mit BrU [New York, ] [Beverly Hills] mit BrU [Beverly Hills, ] o.o mit BrU [Beverly Hills, ] o.o o.o mit BrU [Beverly Hills, ] o.o mit BrU [Beverly Hills, ] o.o o.o o.o o.o

20 o.o. Ein Sonntag, o.d. [ ?] mit BrU [New York, ] o.o o.j. [1955?] o.o o.j. [1955?] o.o o.j. [1955?] o.o o.j. [1955?] o.o o.j. [1957?] mit BrU [New York, ] 2 2 Fotogr. s/w, hsl. dat. v. AMW: Sylvester [19]56 (u.a. Anna Mahler, Alma Mahler) [New York] [New York, Telegramm ] o.o o.j. [1959] mit BrU [New York, ] o.o. o.d. [ ] mit BrU [New York, ] o.o. o.d. [ ] mit BrU [New York, ] Nachl. O. Kokoschka 272.2: nicht datierte Briefe Signatur Ort Datum Briefanfang o.o. o.d. Sie wollte mich nicht sehen?? o.o. Christmas, o.d. Es schmerzt mich dass wir o.o. o.d. Oh! welches ungekannte Glück, Deinen Brief o.o. o.d. es ist wieder ein Paquet o.o. Februar o.d: Ich schreibe heute nicht aus Anlass o.j. Sage mir, ob ich Dich mit [ ] o.d: Ich wünschte mir sehr oj. Ich weiss nicht warum Du wieder böse auf mich bist o.j. Heute hast Du manches verstanden o.j. Ich bin krank vor Glück o.j. Ich habe eine Ewigkeit nichts o.d. Du hast mich vor längerer Zeit (durch Annerl(?) bitten lassen o.d. So jetzt habe ich Deinen wunderbar seltsamen Christus eingerahmt o.d., Zeitlos Was habe ich getan o.d., Zeitlos! Schon wollte ich Dir nie mehr o.d. Eine Ewigkeit ist vergangen und ich habe o.d. Du willst mir also nicht schreiben o.d. Warum schreibst Du nicht einfach: ich kann nicht Mahler, Alma an Oskar Kokoschka 4 Fotogr. s/w, 9x13cm, mit Reprod. des Wohnzimmers der AMW in New York, auf dem Verso der Fotografien kurze Brieftexte v. AMW für OK, o.d. [1959, 1960] Mahler, Alma an - an OK in London, Eyre Court, umadress. nach Port

21 21 Oskar Kokoschka: leere Briefumschläge: William, House of Elrig, [Beverly Hills, ] - an OK in London, Park Lane, [Los Angeles, ] - an OK in London, Eyre Court, [Beverly Hills, ] - an OK in London, Eyre Court, [New York, ] Nachl. O. Kokoschka Beilagen zur Korrespondenz zwischen Alma Mahler und Oskar Kokoschka Moll, Carl an Oskar Kokoschka 1 Brief, o.o., 28. o.m. o.j. [Ende Juni 1937?] o.o Mahler, Alma: an Oskar Kokoschka: 1 Brief, o.d. (in Fotokop.), inkl. maschinenschr. Abschrift (Provenienz: Nachl. Alma Mahler, Univ. of Pennsylvania, Philadelphia) Mahler, Alma: Notiz für OK, o.d.: Exzerpt aus dem / einem Tagebuch der AMW v (maschinenschr., mit hsl. Verm. von AMW) Mahler, Alma: Aufzeichnungen, Texte, Notate autobiogr. Charakters, u.a. über OK (in Fotokopie; 5 Bl. / S.) Exzerpte aus u. Abschriften von Texten von OK (2 Bl. / 2 S. maschinenschr.) Beleg (remittance receipt) der CARE Cooperative for American Remittances to Europe: Geber: Alma Mahler, Empfänger Bohuslav Kokoschka, dat ; mit BrU adress. v.d. Hd. v. Alma Mahler an Oskar Kokoschka in London, [New York, ] Fotografie s/w, 11x17,5 cm: Reprod. Villa Mahler, Beverly Hills Nachl. O. Kokoschka Mahler-Werfel, Alma: Aus der Zeit meiner Liebe zu Oskar Kokoschka und der Seinen zu mir, 1913, teils Dictate von ihm, teils eigene Aufzeichnungen Tagebuch, gebunden in rotes Leder, 20,5 x 13,3 cm; Titelblatt + 49 handgeschriebene S. Nachl. O. Kokoschka : Briefe an Oskar (und Olda) Kokoschka ca (ehemals Nachl. O. Kokoschka 70ff. + Zuwachs Eingang November 1996) A Aachen, Rhein.-Westf. Techn. Hochschule, Aussen-Institut (P. Mennicken) Aachen, Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule, Institut für Städtebau und 2 Aachen, 1954 u. 1959

22 22 Wiederaufbau s. Kühn, E[rich] Aachener Nachrichten s. Markert, Hans Abdy, Robert, Kunsthändler (Ferrers, London) 1 an Ol London, Abel, Jenny, Violinistin 2 Gernsbach/Baden, 1973 u Abercron, Wilko von s. Galerie von Abercron, Köln Ablow, Joseph (Joe) s. a. Boston (Mass.), Boston University, School of Fine and Applied Arts Harry N. Abrams, Publishers of Fine Books, New York an Walter Neurath, Thames & Hudson, London OK: I have been asked how I felt about Mr. J. Tofel s art [OK über [Jenning] Tofel [Maler, Schriftsteller], (Ts.-Dg., 2 Bl.) Académie Royale des Sciences, des Lettres et des Beaux-Arts de Belgique, Bruxelles (J. Lavalleye) Accademia delle Arti del Disegno, Firenze (Giovanni Colacicchi, Armando Nocentini) Accademia di Belle Arti, Ravenna, Gruppo Mosaicisti s. Gruppo Mosaicisti dell Accademia di Belle Arti, Ravenna Accademia Filarmonica Romana, Roma (Massimo Bogianckino) 7 Cambridge (Mass.), Brookline (Mass.), 1954, 1960, , 1973, 1975 u. o.o. u. D. 1 New York, Bruxelles, Firenze, Rom, Betr.: Mörder, Hoffnung der Frauen Accademia Fiorentina delle Arti del Disegno 2 Firenze, (Roberto Salvini) Accademia Tiberina, Istituto di Cultura 1 Rom, Universitaria e di Studi Superiori, Roma (Igor Istomin Duranti) Acheson, Alice 1 [Genève], Achter, Viktor, Prof. Dr. iur. 3 M. Gladbach, Ackermann, Christoph, Dr. 1 Miltenberg, Ackermann, Peter 1 Trennfurt/Ufr., an die Welt Verlagsgesellschaft, Essen Adam, Peter 1 London, Ade, P[eter] A. [1912-] s. München, Haus der Kunst, Ausstellungsleitung s. a. Pospisil, Francesco s. a. Marlborough Fine Art, London Adeane, Robert 2 London, 1962

23 23 (Friends of the Tate Gallery, London) Adelmann, Marianne, Photographer 1 Zürich, Adenauer, Konrad ( ) 10 Bonn, Rhöndorf/Rhein, Einladungskt. des Präsid. d. Dt. Bundestages (Eugen Gerstenmaier) für Ol u. OK, Bonn 1966; - Danksagung der Fam. Adenauer, mit hsl. Zeilen des Sohnes Paul Adenauer, Rhöndorf, im Mai 1967; - Einladungen der Bundesregierung zum Staatsakt vom für Konrad Adenauer; - 1 PK eines anonym. Absenders betr. Bildnis Konrad Adenauer von OK, Bad Hofgastein, s. a. Profittlich, Karl Heinz (Betr.) s. a. Théodore Champion, Paris Adenauer, Paul, Priester s. a. Adenauer, Konrad Ader & Picard, Commissaires-Priseurs, Paris / Lausanne (H. Daussy) 4 Bad Honnef- Rhöndorf/Rhein, 1966, 1968 u. o.d. 1 Lausanne, Adler, Alexandra, Dr. 2 New York, Adler, Mila 1 London, Adler, Ota s. a. Arts Council of Great Britain s. a. Wiener Gobelin-Manufaktur 4 [London], 1959, 1962, Ota Adler an die Wiener Gobelin-Manufaktur, 1 (Ts.-Dg.), Adprint Ltd., London s. Foges, Wolfgang Aebi, Willi, Dr , Briefrücks. hsl. Notizen von OK Ässä Galleria, Helsinki 3 Burgdorf/Bern, 1955, 1966, [Helsinki], o.d. Betr.: [Verkaufsliste d. Ausstell.] Hommage à Oskar Kokoschka 60- ja 70-luvun grafiikaa (Ts. hektogr., 1 Bl.) Aga Khan, Saddrudin ( ) s. United Nations High Commissioner For Refugees UNHCR Agathon Verlag, Wien (L. W. Rochowanski) Agehananda, Swami (Abt, Prof. der Philosophie, Nalanda, Bihar, India) 3 Wien, Nalanda (India),

24 AGO Galerie, Antiquarische Bücher, Berlin (Wolfgang Thiede) Agorà, (Eine Humanistische) Schriftenreihe, Darmstadt (Hans-Rolf Ropertz, Manfred Schlösser) 1 Berlin, Darmstadt, Vorläufige? Unverbindliche Autorenliste An den Wind geschrieben (Ts.-Dg., 1 Bl.) Ahnert, Heinz-Jörg (u. Hedda) 1 Göttingen, Bibliographie (Ts.-Dg., 2 Bl.) betr. OK s Werke für eine Bibliographie Deutsche Literatur in Erstausgaben , Projekt DTV, München Aime, Julien 1 New York, Ainsley, Dunn & Company, Scotch Whisky 1 London, Specialists, London (S. Cole Ainsly) Akadémiai Kiadó, Budapest s. Amalthea Verlag Akademie der Bildenden Künste, München 1 München, (Josef Henselmann) Akademie der Bildenden Künste, Wien 4 Wien, 1935, 1956, 1960 (Clemens Holzmeister) s. a. Eigenberger, Robert s. a. Freiberg, Siegfried 1 Br. auch in Abschr. vorh Akademie der Bildenden Künste, Wien, Bibliothek, Handzeichnungen u. Kupferstichsammlung (Siegfried Freiberg) Akademie der Bildenden Künste, Wien, Gesellschaft der Akademiefreunde (Helmut H. Haschek?, Präsident) Akademie der Künste, Berlin-Dahlem ([Bernhard Hans Henry] Scharoun, Frhr.... v. Buttlar, [Boris] Blacher) 1 Wien, Wien, Berlin-Dahlem, Personalbogen der Akad. der Künste betr. OK (Ts., 5 Bl., mit hsl. und masch. Einträgen) Akesson, Birgit 1 Stockholm, Aktion Leprakrankenhaus Canchanabury 1 Bochum, (Hansjürgen Bukowski, Beauftragter) Albers, [Hans] ( ) s. Burg, Hansi Alberta (CA), University of Alberta, Department of Extension (Harry Wohlfarth) 1 Edmonton, Alberta (CA),

25 25 mit Bleistift-Skizze Affenkopf von OK Albiker, Carl 1 Ettlingen, (Sohn des Albiker, Karl) Albiker, Karl (-1961) 1 Ettlingen, Albrecht, Gotthard 1 Jever/Oldenburg, Albrecht, Ján ( Hans ) 1 Bratislava, Märchen von J. A. (Ts.) Albstadt, Städtisches Museum (Alfred Hagenlocher) s. Spielmann, Heinz Albuquerque (NM), Our Lady of the Annunciation Church s. Coggiola-Mower, O. A. Aldus Books, London s. Foges, Wolfgang Aldus Verlag, Diez an der Lahn (Heinrich Scheffler) 4 an OK, 3 an Ol Diez a. d. L., Heinrich Scheffler an Grete Ring, 2, Alexander Cozens Society s. Greene, Graham Allan-Altmann, Victor 1 Genf, Allean, Denise 1 an [Ol] Paris, Allen, Douglas S. 9 o.o. u. J. [1978 u.?] Allen-[de Roche Foucault], Elisabeth 1 o.o. u. D. George Allen & Unwin, London s. Unwin, Stanley s. a. Phaidon Press, London Allgäuer Alpenmilch, München (Karl Friedrich Schäfer, Erwin Kahlefeld, Klaus Biniakowski) 3 München, Betr.: Porträtierung der Kinder Sophia Lorens u. Carlo Pontis durch OK Allgemeine Transportgesellschaft, München s. Crowe+Co, Zürich Álló, Julius, akadem. Maler u. Restaurator 1 Kritzendorf, Alpen-Journal, Salzburg s. Schneditz, Wolfgang Altenkirchen, Landkreis Altenkirchen 4 Altenkirchen, (Hermann Krämer, Landrat) Altmann, Felix 1 Düsseldorf, Felix Altmann an Harry R. Fischer, Fischer Fine Art, 1 (Kop.), London, Altschulová (Altschul), Julia 1 Ort unleserl., Amalthea-Verlag, Zürich / Leipzig / Wien 7 Wien, 1960 (Heinrich Studer)

26 26 - Heinrich Studer an die Akadémiai Kiadó (Chefred. I. Racz) in Budapest, 1 (Ts.-Dg.), o. O., Ambassade de Belgique, [London] s. Belgien, Ambassade de Belgique, [London] Ambassade de France en Autriche, [Wien] s. Frankreich, Ambassade de France en Autriche, [Wien] American Academy in Rome (Laurence P. Roberts, Johannes [Zy?]lbermeyer, Gyorgy Kepes) s. a. Mommsen, Theodor 5 Rom, , 1951 u Liste betr. Publikationsprojekt (Ts.-Dg., 2 Bl.) American Academy of Arts and Letters / 1 New York, National Institute of Arts and Letters, New York (Lewis Mumford, Malcolm Cowley) s. a. Greene, Graham American Art Society, Los Angeles (Harry Muir Kurtzworth) s. Maron, Rudolf G American Book Company, Publishers of School 1 New York, and College Textbooks, N. Y. (Jean S. Thayer, Assistant Art Editor) American Embassy, Praha s. Weisgall, Hugo American National Theatre & Academy, 1 New York, Broadway, New York (Sonia Meyer, Matinee Theatre Series) an Herman Rosse in New York American Red Cross, Office of the Field 1 Wien, Director United States Forces Austria, Vienna (Henry S. Ehlers) Amici dell Accademia Nazionale di Lincei s. Morandi, Luigi Amis du Village Suisse d Enfants Kiriath 1 Genève, Yearim en Israel, Fondation Suisse pour Enfants de l Aliah des Jeunes, Bureau Romand, Genève (Claude Lévy) Ammon, Burkhard 1 Offenbach/Main., Amnesty international ai, Sektion der 1 Hamburg, o.d. Bundesrepublik Deutschland (Dietrich Böttcher) Betr.: Zuwendung des OK zugesprochenen

27 27 Lovis Corinth-Preises der Künstlergilde Esslingen an die ai - Spendenbescheinigung der FA Philipp Reclam Jun., 1974 s. a. Spielmann, Heinz s. a. Reader s Digest Amsterdam, De Burgemeester van Amsterdam (Arn. J. d Ailly) Amsterdam, Fondation Européenne de la Culture (A. G. Stoon) Amsterdam, Gemeente Musea, u. Stedelijk Museum (Willelm Sandberg, H. L. C. Jaffé) s. a. Biennale di Venezia s. a. Wartmann, [Jakob] Wilhelm Amsterdam, instituut voor kunstnijverheidsonderwijs, Amsterdam (opleiding tot tekenleraren) (J. F. Jansen, Direktor) Amsterdam, Joods Historisch Museum (H. L. C. Jaffé) Amsterdam, Rijksakademie van Beeldende Kunsten (N. R. A. Vroom) 3 Amsterdam, Amsterdam, Amsterdam u. Ascona, , , 1954, Amsterdam, Amsterdam, Amsterdam, Amstutz, Walter ( ) s. de Clivo Press Anda, László 1 Bonn, Anderson, Erica s. Erica Anderson Inc., New York s. a. Albert Schweitzer Friendship House, Great Barrington (Mass.) Erica Anderson Inc., New York (Erica Anderson) 1 New York, André, Emil s. Behalova, Vera J Andreae, Bernard 1 Bochum, Andreae, Fritz s. Neurath, Thomas Andres, Samuel 1 Widnau, Angehrn, Bettina (Tina) s. a. Angehrn, Hans Angehrn, J. Hans (u. Bettina, Frank u. Doris) s. a. Hoffmann, Rudolf Angelloz, J.-F. (Recteur de l Université Européenne de la Sarre) Angerer, Klaus s. Galerie In der Schule, 3 Thalwil u. Ort unleserlich, 1957 u Thalwil, 1951, , Sarrebruck, ?

28 28 Zentrum für Kunst, Vomperbach bei Schwaz, Tirol Ann Arbor (Mich.), University of Michigan, Department of the History of Art (Victor H. Miesel) Antinoos-Zeitschriftenverlag, Köln (J.-B. Klassmann) Antwerpen, Nationaal Hoger Instituut en Koninklijke Academie voor Schone Kunsten Antwerpen (Mark Macken, R. Braem) Antwerpen, Stad Antwerpen (Hilda Craeybeckx, Kabinettschef; L. Craeybeckx, Bürgermeister) Apollonio, Umbro s. Archivio Storico d Arte contemporanea della Biennale, Venezia s. a. Biennale di Venezia Apostolic Delegation, London (Monsignor Mario Oliveri) 1 Ann Arbor, Köln, Antwerpen, Antwerpen, London, an Ol; 1 an Alfred Marnau, Betr.: 2 vom Vatikan angekaufte Lithogr. OK s Arbeitsgemeinschaft 13. August s. Haus am Checkpoint Charlie Arbeitsgruppe 4, Wien u. München ([Johannes] Spalt, [Wilhelm] Holzbauer, [Friedrich] Kurrent, Clarisse Schrack) 7 Wien u. Salzburg, , 1957? u. o.d. Der Br. vom (?) mit Nachschr. von Josef Mikl - Pläne für den Bau einer Schule (Planskizze, Photo s/w mit Stempel Phot. J. Scherb, Wien) Betr.: u. a. Kokoschka-Tore in Passau Arbeitskreis für Musik in der Jugend AMJ, Deutsche Föderation Junger Chöre und Instrumentalgruppen, Geschäftstelle Hamburg (Renate Krokisius) Arbeitskreis für Österreichische Geschichte, Bundesverband Wien (Karl Scheidl) Arcade Gallery, London s. Galerie St. Etienne, New York Arche Verlag (Verlag der Arche), Zürich (Peter Schifferli) Archivio Storico d Arte Contemporanea della Biennale, Venezia 2 Hamburg, Wien, Zürich, Venise,

29 29 (Umbro Apollonio) s. a. Biennale di Venezia Ardecor, Fabricación de Marcos Artísticos, 1 Buenos Aires, Buenos Aires (Franz Feigl) Argentinien, Legación de la República 2 Bern, 1955 Argentina [in Bern] (Mario Remorino) Argentinisch-Österreichische Kulturgesellschaft s. Sociedad Cultural Argentino-Austriaca, Buenos Aires Arghesi (Arghezi), T[udor] Baratu [ ] s. Saint-Georges?, Didia Arnason, H. Harvard s. Minneapolis (Minn.), University of Minnesota Arnau, Frank 1 Frankfurt a. M., Arndt, Adolf (Ado) ( ) 2 Bonn, 1955 s. a. B. Schott s Söhne, Mainz s. a. Arndt, Ruth Arndt, Ruth (u. Adolf) s. a. Arndt, Adolf s. a. Spielmann, Heinz - Photo (Porträt A[dolf] Arndt, Köln, 1956) - Jane Wade an Adolf Arndt, 1 (Kop.), Arndt, Yvonne, Dr. med. (Tochter des Adolf und der Ruth Arndt) 20 Bonn, Bad Wildungen,, Ospedaletti/Ligure, Kassel-Wilhelmshöhe im Druseltal, 1953(?), 1954, 1956, 1974, u. o.o. u. D. [1956?] 1 Dossenheim, an Heinz Spielmann Arnold, Conrad David 1 Weingarten, Arnold, Fritz s. Thema Arntz, Wilhelm F. s. Kunstarchiv Arntz, Stuttgart s. a. Rathenau, Ern(e)st G Arquian, Maurice d, Expert d art 1 Zürich, (Interart, Zürich / Helios Art, Bruxelles) art auction in aid of The Save the Children Fund and Children and Youth Aliyah, Art serves the Child s. Save the Children Fund Art Exhibitions Bureau, London 3 London, (Alfred Jockney) Artemis-Verlag, Zürich 3 Zürich, 1947 u (Friedrich Witz, Urs Gresly) ARTES, Verlag + Edition (Artes, Kunst unserer Welt / Artes, Verlag, Edition, Galerie), Rheda-Wiedenbrück (E. Trog, Volker de Fries) 2 an Ol Rheda-Wiedenbrück, 1979 u. o. D.

30 ARTIA, Aussenhandelsunternehmen für Einund Ausfuhr von Kulturwaren, Praha, Tschechoslowakei (Bretislav Chrtek, Milos Novotný) Artists International Association AIA, London (Diana Uhlman) s. a. For Liberty; Exhibition of painting by members of the AIA, London [1943] arts and music, Bad Godesberg s. Wasmuth, Johannes Arts Council of Great Britain, London (Philip James, William Emrys Williams, Gabriel White, Elizabeth Davison, Lord Cottesloe, Robin Campbell) 3 Prag, [London], London, 1955, , 1966 u. o.j. s. a. Aukin & Co., London - Empfangsschein der Arts Council, ; - O[ta] Adler an Gabriel White, Arts Council of Great Britain, in London, 1 (Ts.-Dg.), Arts et Lettres, Vevey 1 Vevey, (Michel Rossier) Arts, Lettres, Spectacles, (Arts), Le Grand 3 Paris, 1964, 1966 Hébdomadaire Culturel Français, Paris (Pierre Cabanne) Arwin Galleries, Paintings, Sculpture, Graphics, 1 Detroit, Framing, Detroit (Mich.) (Lester B. Arwin) Asahi-Shimbun, Tokyo, Japan 1 o.o. u. D. (Masatomo Akai, éditeur Arts de la rédaction d Asahi-Graphique)) Asher-Greve, Julia 1 Basel, Associated Press, Palais des Nations, Genève 6 Genève, u. (Hanns Neuerbourg) Interview mit OK (Ts. kop.), publ. in My Life Associated-Rediffusion, Television House, London (Eva King) Betr.: Sendung Autumn Educational Programmes on Art Black and White vom , event. Verwendung von 2 Selbstporträts von OK Association de soutien des Bourgeons (A. Leimgruber, H. Schulthess) Association Française d Action Artistique (A. Burgaud) 1 London, Vevey, Paris,

31 Associazione Amici Iniziative Danilo Dolci in Sicilia, Milano (Arch. Vittoriano Vigano, Hans Deichmann) 3 Milano, 1963 nebst 2 Beil Associazione Culturale Italiana A.C.I., Torino 1 Torino, (Irma Antonetto) ATELIER theater am Naschmarkt, Wien 4 Wien, (Veit Relin) Athen, National Pinakothek, Alexander Soutzos 1 Athen, Museum (Dimitrios Papastamos) Atlantic Monthly, Boston (Mass.) 1 Boston (Mass.), (Office of the Editor, U. unleserlich) AtlantisVerlag, Zürich s. Hürlimann, Martin s. a. Hürlimann-Kiepenheuer, Bettina Aukin & Co / Tarlo, Lyons & Aukin, Solicitors, 19 London, 1950, , Commissioners for Oaths, London; Charles 1959, (1960), 1961, 1966 Aukin, LL.B., B. C. Lazarus ((Charles Aukin) // u. o.d. Aukin, Courts & Co., Solicitors, Commissioner for Oaths (Charles [Aukin]) - [Grossbritannien], Nationality Division, Home Office, Whitehall ( S. K. Marks) an die Aukin Courts & Co., 1 (i. Doppel), Charles Aukin an P. James, Arts Council of Great Britain, 1 (Ts.-Dg.), O. Koblizek an F. Karsten, 1, übers. ins Dt. durch F. Karsten, Prag, ; - Charles Aukin an F. Karsten, 1 (Ts.-Dg.), ; - F. Karsten an Aukin & Co., 1 (Ts.-. Dg.), ,; - F. Karsten, an Aukin & Co., 1 (Ts.-Dg.), Aukin & Co. an F. Karsten, 1 (Ts.-Dg.), Koblizek, [O.] an F. Karsten, 1, Prag, [O.] Koblizek an F. Karsten, 1 (vom dat. engl. Übersetzung des dt. abgefassten Briefes aus Prag mit Datum vom ); - [F.] Karsten an Aukin & Co., 1 (Ts.-Dg.), Auktion Schenk, Düsseldorf, International 1 Düsseldorf, Auction Sale of Art (Günther Schenk) Aussaat, Zeitschrift für Kunst u. Wissenschaft s. Kinkel, Hans Ausschuss zur Unterstützung des 1 Prag,

32 32 Demokratischen Spanien, Kanzlei Prag (... Mandler?, künstlerische Sektion des Ausschusses zur Unterstützung d. D. Sp.) Betreff: Potrtät Garcia Lorca (Beitrag OK s zu einem künstlerischen Abend in der Unitaria) Ausstellung Aufbruch in die Moderne, Österreichische Länderbank, Wien, s. Feuchtmüller, Rupert Ausstellung Österreichischer Kunst, Paris, 1 Wien, Frühjahr 1937 (Ernst H. Buschbeck, Kunsthistorisches Museum, Wien) Ausstellung Weltkulturen und Moderne Kunst 1 München, (Organisationskomitee für die Spiele der XX. Olympiade, München 1972, Abtlg. V) (Siegfried Wichmann) Austrian Legation [in] Washington, D.C. s. Österreich, Austrian Legation [in] Washington D. C Avery, George C. 1 Marbach/Neckar, Aymon-Olsommer, Veska 1 o.o., B Bach, Friedrich Teja 1 Tübingen, Bach, Monique 1 Stirnig?-Wendel (Moselle), Bachmann, Claus-Henning 1 Hamburg, Bachmann, Hans 1 Brieffragm. o.o. u. D Baden-Baden, Staatliche Kunsthalle 3 Baden-Baden, 1957 ([Dietrich?] Mahlow) s. a. Gesellschaft der Freunde Junger Kunst Baden-Baden Badische Kammerschauspiele, Kirchenzarten u. 2 o.o., 1975 St. Blasien (Georg A. Weth) Badischer Kunstverein, Karlsruhe 8 Karlsruhe, 1966 (Klaus Gallwitz, Barbara Ambrosch) Bähr, H. Walter s. Universitas, Zsr. für Wissenschaft, Kunst u. Literatur Baer, Bernhard 1 Telegr. u. London, ; (Ganymed Original Editions, London) 67 Br. (Kop.) London u. Richmond/Surrey, diverse Beil., u. a. : 1973 u. o.d. - Helga Greene, Literary Agency, London, an OK, 1 (Ts. kop.), ; - [Bernhard Baer]: Suggestions for Illustrations (12 S.). [Betr.: Odyssee ], Beil. zum Br. Baers vom ;

Kriegsgräberliste Ehrenfriedhof Weiskirchen

Kriegsgräberliste Ehrenfriedhof Weiskirchen Kriegsgräberliste Ehrenfriedhof Weiskirchen Familienname und Vorname Geburtstag Dienstgrad Todestag A d a m Philipp 05.02.1899 Gefreiter 06.01.1945 A d a m e s Theodor 27.02.1919 Schütze 27.05.1940 A l

Mehr

Persönlicher Brief I / Informeller Brief - Schreiben

Persönlicher Brief I / Informeller Brief - Schreiben Persönlicher Brief I / Informeller Brief - Schreiben 1. Ergänzen Sie die Merkmale des persönlichen Briefes nach der Übung 2. und übersetzen Sie sie ins Tschechische. 2. 1. 3. Frankfurt, den 2. Februar

Mehr

Künstlerfreunde am Hochrhein

Künstlerfreunde am Hochrhein Mit der Bitte um Veröffentlichung Informationen zu unserer Frühjahrsausstellung Künstlerfreunde am Hochrhein Hans Sturzenegger: Landgut Belair in Schaffhausen (Gut der Familie Sturzenegger), o.j. 1. Text

Mehr

August Macke. Niveau A2. 1 Berühmte Künstler a) Wer kommt woher? Überlegen Sie und sprechen Sie im Kurs.

August Macke. Niveau A2. 1 Berühmte Künstler a) Wer kommt woher? Überlegen Sie und sprechen Sie im Kurs. August Macke 1 Berühmte Künstler a) Wer kommt woher? Überlegen Sie und sprechen Sie im Kurs. Vincent van Gogh (1853 1890) Wassily Kandinsky (1866 1944) Spanien Gustav Klimt (1862 1918) August Macke (1887

Mehr

Persönliches Tagebuch

Persönliches Tagebuch Mein Schüleraustausch mit Hamburg (6. April 1 6. April 201 1 ) Persönliches Tagebuch Schweiz Österreich 2 ICH STELLE MICH VOR! Ich heiße.. Ich wohne in. Ich besuche die Klasse des Gymnasiums... Trento

Mehr

Leopold Museum Privatstiftung LM Inv. Nr. 527. Egon Schiele Rabenlandschaft Öl auf Leinwand, 1911 95,8 x 89 cm. Provenienzforschung bm:ukk LMP

Leopold Museum Privatstiftung LM Inv. Nr. 527. Egon Schiele Rabenlandschaft Öl auf Leinwand, 1911 95,8 x 89 cm. Provenienzforschung bm:ukk LMP Leopold Museum Privatstiftung LM Inv. Nr. 527 Egon Schiele Rabenlandschaft Öl auf Leinwand, 1911 95,8 x 89 cm Provenienzforschung bm:ukk LMP Dr. Sonja Niederacher 30. April 2011 Egon Schiele Rabenlandschaft

Mehr

JR 224 SCHREIBEN III 3 SKS

JR 224 SCHREIBEN III 3 SKS JR 224 SCHREIBEN III 3 SKS Lerntechnik: Richtig Schreiben Vor dem Schreiben: die Aufgabenstellung zuerst genau durchlesen Wie ist die Situation? Wer schreibt? Was möchte er/sie von Ihnen? Welche Beziehung

Mehr

Literatur: Peter Gössel, Gabriele Leuthäuser: Architektur des 20. Jahrhunderts; Köln 1990

Literatur: Peter Gössel, Gabriele Leuthäuser: Architektur des 20. Jahrhunderts; Köln 1990 Die aufwändige Erschließung des Gebäudes gewinnt in der Architektur des 20. Jahrhunderts zunehmend an Bedeutung. Wo im Mittelalter die Verkehrswege oft noch so geplant werden, dass der Verteidigungsaspekt

Mehr

Für Kinder ab 9 Jahren. Deine Eltern lassen sich scheiden. Wie geht es weiter?

Für Kinder ab 9 Jahren. Deine Eltern lassen sich scheiden. Wie geht es weiter? Für Kinder ab 9 Jahren Deine Eltern lassen sich scheiden. Wie geht es weiter? Impressum Herausgabe Ergebnis des Projekts «Kinder und Scheidung» im Rahmen des NFP 52, unter der Leitung von Prof. Dr. Andrea

Mehr

Elma van Vliet. Mama, erzähl mal!

Elma van Vliet. Mama, erzähl mal! Elma van Vliet Mama, erzähl mal! Elma van Vliet Mama, erzähl mal! Das Erinnerungsalbum deines Lebens Aus dem Niederländischen von Ilka Heinemann und Matthias Kuhlemann KNAUR Von mir für dich weil du

Mehr

Nina. 2. Ninas Mutter lebt nicht mit Nina und der Familie zusammen. Warum könnte das so sein? Vermute. Vielleicht ist sie. Möglicherweise.

Nina. 2. Ninas Mutter lebt nicht mit Nina und der Familie zusammen. Warum könnte das so sein? Vermute. Vielleicht ist sie. Möglicherweise. Seite 1 von 6 1. Hier siehst du Bilder von Nina und den Personen, mit denen Nina zusammenwohnt. Schau dir die Szene an und versuche, die Zitate im Kasten den Bildern zuzuordnen. Zu jedem Bild gehören zwei

Mehr

Oberschule von Oberbuchsiten im Jahre 1891, 41 Schüler mit dem Lehrer Gottlieb Studer

Oberschule von Oberbuchsiten im Jahre 1891, 41 Schüler mit dem Lehrer Gottlieb Studer Oberschule von Oberbuchsiten im Jahre 1891, 41 Schüler mit dem Lehrer Gottlieb Studer Oberschule von Oberbuchsiten im Jahre 1902, 56 Schüler mit dem Lehrer Gottlieb Studer Unterschule von Oberbuchsiten

Mehr

Ihr Familienstammbaum

Ihr Familienstammbaum Ihr Familienstammbaum Großvater väterlicherseits Emanuel Mandel Großmutter väterlicherseits Juli Mandel geb.1833,verbo gest.1922, Wien Großvater mütterlicherseits Dr. Simon Friedmann Kempen, 1849- Wien,

Mehr

Deine Meinung ist wichtig. Informationen für Kinder und Jugendliche zur Anhörung

Deine Meinung ist wichtig. Informationen für Kinder und Jugendliche zur Anhörung Deine Meinung ist wichtig Informationen für Kinder und Jugendliche zur Anhörung Text und Gestaltung Dr. phil. Ruth Donati, Psychologin FSP Lic. phil. Camille Büsser, Psychologe FSP unter Mitwirkung von:

Mehr

Vorwort... XVII Einleitung... XXIII

Vorwort... XVII Einleitung... XXIII V INHALT Vorwort........................................... XVII Einleitung......................................... XXIII 1907 1. An Carl Alexander Fischer und Amalie Auguste Fischer, [Sommer 1907].....................................

Mehr

A1/2. Übungen A1 + A2

A1/2. Übungen A1 + A2 1 Was kann man für gute Freunde und mit guten Freunden machen? 2 Meine Geschwister und Freunde 3 Etwas haben oder etwas sein? 4 Meine Freunde und ich 5 Was haben Nina und Julian am Samstag gemacht? 6 Was

Mehr

EINSTUFUNGSTEST. Autorin: Katrin Rebitzki

EINSTUFUNGSTEST. Autorin: Katrin Rebitzki EINSTUFUNGSTEST A1 Name: Datum: Bitte markieren Sie die Lösung auf dem Antwortblatt. Es gibt nur eine richtige Antwort. 1 Guten Tag, mein Name Carlo. a) bin b) heißt c) ist d) heißen 2 Frau Walter: Wie

Mehr

AUSSTELLUNGEN 2013 PRESSEBILDER / PRESS IMAGES Pressekonferenz WOLKEN FERDINAND HODLER ( ) CLAUDE MONET ( )

AUSSTELLUNGEN 2013 PRESSEBILDER / PRESS IMAGES Pressekonferenz WOLKEN FERDINAND HODLER ( ) CLAUDE MONET ( ) zur Ausstellung (Tag der /Eröffnung bzw. Tag davor und danach) WOLKEN FERDINAND HODLER (1853-1918) Der Thunersee mit symmetrischen Reflexen, 1909 Öl auf Leinwand, 67,3 x 92 cm Musée d art et d histoire,

Mehr

- Archiv - Findmittel online

- Archiv - Findmittel online - Archiv - Findmittel online Bestand: ED 409 Seiler, Christian Bestand Seiler, Christian Signatur ED 409 Vita Christian Seiler, evangelischer Pfarrer aus Nürnberg, später Augsburg. Institut für Zeitgeschichte

Mehr

Handschriften und Autographen der ETH-Bibliothek. Emi 1 Baur. Zürich: Wissenschaftshistoricche Samnlungen der ETH-Bibliothek

Handschriften und Autographen der ETH-Bibliothek. Emi 1 Baur. Zürich: Wissenschaftshistoricche Samnlungen der ETH-Bibliothek Handschriften und Autographen der ETH-Bibliothek 89 Emi 1 Baur Zürich: Wissenschaftshistoricche Samnlungen der ETH-Bibliothek E M I L B A U R '(1073-1944) Professor für physikalische Chemie ETHZ Ueber

Mehr

Verzeichnis der Archivalien im Otto-Basler-Nachlass

Verzeichnis der Archivalien im Otto-Basler-Nachlass Verzeichnis der Archivalien im Otto-Basler-Nachlass Inventarliste Briefe & Schachtel "Briefwechsel A. Sohr P. Pietsch über Heinrich Rückert" Bestandsaufnahme vom 11. 8. 2010 D. Brückner, M. Blöcher Briefe

Mehr

- Archiv - Findmittel online

- Archiv - Findmittel online - Archiv - Findmittel online Bestand: ED 197 Steuerwald-Landmann, Anna Bestand Steuerwald-Landmann, Anna Signatur ED 197 Vita Anna Steuerwald-Landmann wurde am 13. Februar 1892 als Tochter einer jüdischen

Mehr

Der Verdingbub. Kompetenzorientiertes Lernen am Geschichtsspielfilm. Material und Aufgabendossier für Umsetzungsvorschläge.

Der Verdingbub. Kompetenzorientiertes Lernen am Geschichtsspielfilm. Material und Aufgabendossier für Umsetzungsvorschläge. Sabine Ziegler Dozentin Fachdidaktik Geschichte PHZ Luzern Universität Freiburg/Schweiz 35. Internationale Lehrplan-und Lehrmittelgespräche der Internationalen Gesellschaft für Geschichtsdidaktik (Bodenseekreis)

Mehr

Schau-Lager-Fenster. Schloss Dätzingen, Grafenau. Galerie Schlichtenmaier

Schau-Lager-Fenster. Schloss Dätzingen, Grafenau. Galerie Schlichtenmaier Schau-Lager-Fenster Schloss Dätzingen, Grafenau Galerie Schlichtenmaier GS Oskar Schlemmer (1888 Stuttgart 1943 Baden-Baden) Waldinneres, um 1940 Öl auf Ölpapier, auf Pappe, 25 x 35,2 cm mit Echtheitsbestätigung

Mehr

Einstufungstest Deutsch (A1, A2, B1)

Einstufungstest Deutsch (A1, A2, B1) Einstufungstest Deutsch (A1, A2, B1) Name: Datum: Was passt? Markieren Sie! (z.b.: 1 = d) heisst) 1 Wie du? a) bin b) bist c) heissen d) heisst Mein Name Sabine. a) bin b) hat c) heisst d) ist Und kommst

Mehr

Leopold Museum Privatstiftung LM Inv. Nr. 528. Egon Schiele Häuser mit bunter Wäsche Öl auf Leinwand, 1914 100 x 120,7 cm

Leopold Museum Privatstiftung LM Inv. Nr. 528. Egon Schiele Häuser mit bunter Wäsche Öl auf Leinwand, 1914 100 x 120,7 cm Leopold Museum Privatstiftung LM Inv. Nr. 528 Egon Schiele Häuser mit bunter Wäsche Öl auf Leinwand, 1914 100 x 120,7 cm Provenienzforschung bm:ukk LMP Mag. Dr. Sonja Niederacher 30. Juni 2010 Egon Schiele

Mehr

Kerstin Hack. Worte der Freundschaft. Zitate und Gedanken über wertvolle Menschen

Kerstin Hack. Worte der Freundschaft. Zitate und Gedanken über wertvolle Menschen Kerstin Hack Worte der Freundschaft Zitate und Gedanken über wertvolle Menschen www.impulshefte.de Kerstin Hack: Worte der Freundschaft Zitate und Gedanken über wertvolle Menschen Impulsheft Nr. 24 2008

Mehr

Berühmte deutsche Autoren

Berühmte deutsche Autoren Berühmte deutsche Autoren Lektion 10 in Themen aktuell 2, nach Seite 123 Was lernen Sie hier? Sie suchen Informationen zur deutschen Literatur und lernen zwei große Websites für Geschichte und Literatur

Mehr

Lektion 2: Familie und Freunde. Schritt A: Wie geht`s? Danke, sehr gut.

Lektion 2: Familie und Freunde. Schritt A: Wie geht`s? Danke, sehr gut. Lektion 2: Familie und Freunde Schritt A: Wie geht`s? Danke, sehr gut. Lernziel: jemanden nach dem Befinden fragen und sein eigenes Befinden ausdrücken Zeit Schritt Lehrer-/ Schüleraktivität Material/

Mehr

anfassen schlafen sprechen trinken fahren wohnen duschen geben

anfassen schlafen sprechen trinken fahren wohnen duschen geben Übung 1 Fülle die Lücken mit dem richtigen Infinitiv aus! 1. Möchtest du etwas, Nic? 2. Niemand darf mein Fahrrad 3. Das ist eine Klapp-Couch. Du kannst hier 4. Nic, du kannst ihm ja Deutsch-Unterricht

Mehr

Esame di ammissione SMS - Tedesco 2013

Esame di ammissione SMS - Tedesco 2013 Esame di ammissione SMS - Tedesco 2013 Sede di: Nome: HÖRVERSTEHEN:. / 42 P. LESEVERSTEHEN:. / 35 P. SCHREIBEN 1 + 2:. / 48 P. NOTE: NOTE: NOTE: GESAMTNOTE SCHRIFTLICHE PRÜFUNG: Hörverstehen 30 Min. 42

Mehr

Ihr Familienstammbaum

Ihr Familienstammbaum Ihr Familienstammbaum Großvater väterlicherseits Abraham Osias Landau 1875-1935 Großmutter väterlicherseits Regina Landau (geb. Liebster) 1868-Holocaust Großvater mütterlicherseits Karl Tebich 1865-1935

Mehr

Frohe Ostern! Viel Glück! Toi, toi, toi! Alles Gute! Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag! Gute Reise! Frohe Weihnachten! Gute Besserung!

Frohe Ostern! Viel Glück! Toi, toi, toi! Alles Gute! Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag! Gute Reise! Frohe Weihnachten! Gute Besserung! Alles Gute! 61 1 1 Wünsche und Situationen Was kennst du? Was passt zusammen? 2 3 4 5 6 Frohe Weihnachten! Frohe Ostern! Gute Besserung! Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag! Gute Reise! Guten Appetit!

Mehr

RICHARD WAGNER SÄMTLICHE BRIEFE

RICHARD WAGNER SÄMTLICHE BRIEFE RICHARD WAGNER SÄMTLICHE BRIEFE HERAUSGEGEBEN IM AUFTRAGE DER RICHARD-WAGNER-STIFTUNG BAYREUTH VON HANS-JOACHIM BAUER UND JOHANNES FORNER BAND VIII APRIL 1856 - JULI 1857 1991 DEUTSCHER VERLAG FÜR MUSIK

Mehr

Modul: Familie. Thema: Meine Familie

Modul: Familie. Thema: Meine Familie Thema: Meine Familie Inhalte: - Wortschatz zum Thema Familie ; - Dialoge: Familienmitglieder verstehen, üben, selbst durchführen; - Familienstammbaum; - Auswertung des Familienstammbaums: Richtig-Falsch-Aufgaben;

Mehr

Materialien für den Unterricht zum Film Crazy von Hans-Christian Schmid Deutschland 2000, 93 Minuten

Materialien für den Unterricht zum Film Crazy von Hans-Christian Schmid Deutschland 2000, 93 Minuten Seite 1 von 5 Materialien für den Unterricht zum Film Crazy von Hans-Christian Schmid Deutschland 2000, 93 Minuten 1 INTERNAT a) Was fällt dir zum Thema Internat ein? Schreibe möglichst viele Begriffe

Mehr

Frantz Mauritz Clüter,

Frantz Mauritz Clüter, Kurt Klüter Frantz Mauritz Clüter, Ambtsjäger der Fürstbischöfe zu Münster, und seine Nachkommen Eine Chronik über mehr als 300 Jahre Sippengeschichte 1697-2009 Inhaltsverzeichnis mit Nachtrag Teil II-

Mehr

Kalckreuth, Christine Gräfin von

Kalckreuth, Christine Gräfin von Kalckreuth, Christine Gräfin von (1898-1984) Malerin, Graphikerin Ana 482 Regest Zeichnungen und Aquarelle, Varia Umfang 2 große Schachteln, 1 Mappe ÜF Informationen Zur Benutzung Der Nachlass ist vollständig

Mehr

SÄCHSISCHE LANDESBIBLIOTHEK STAATS- UND UNIVERSITÄTSBIBLIOTHEK DRESDEN

SÄCHSISCHE LANDESBIBLIOTHEK STAATS- UND UNIVERSITÄTSBIBLIOTHEK DRESDEN SÄCHSISCHE LANDESBIBLIOTHEK STAATS- UND UNIVERSITÄTSBIBLIOTHEK DRESDEN VORLÄUFIGES VERZEICHNIS ZUM SCHRIFTLICHEN NACHLASS VON HANS BECHER (1904 1999) Zusammengestellt im September 2008 von Christian Leutemann.

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Vorwort... 11. Kapitel 1: Leben und Lebenserinnerungen... 13

Inhaltsverzeichnis. Vorwort... 11. Kapitel 1: Leben und Lebenserinnerungen... 13 Inhaltsverzeichnis Vorwort................................................................ 11 Kapitel 1: Leben und Lebenserinnerungen....................... 13 Lebenslauf.............................................................

Mehr

Ein Teddy reist nach Indien

Ein Teddy reist nach Indien Ein Teddy reist nach Indien Von Mira Lobe Dem kleinen Hans-Peter war etwas Merkwürdiges passiert: Er hatte zum Geburtstag zwei ganz gleiche Teddybären geschenkt bekommen, einen von seiner Großmutter und

Mehr

AusBlick 1 Internetrecherche

AusBlick 1 Internetrecherche Die Sartre-Schule in Berlin Eine Schule stellt sich vor: Öffne die Webseite http://www.sartre.cidsnet.de/index.php und besuche die Berliner Sartre-Schule. 1. Eckdaten Lies dir die folgenden Fragen durch.

Mehr

Spielanleitung. zum Postspiel. Zu diesem Spiel gibt es Fragekarten. Ereigniskarten. Lege sie verdeckt als Stapel neben das Spielfeld.

Spielanleitung. zum Postspiel. Zu diesem Spiel gibt es Fragekarten. Ereigniskarten. Lege sie verdeckt als Stapel neben das Spielfeld. Spielanleitung zum Postspiel Zu diesem Spiel gibt es Fragekarten und Ereigniskarten. Lege sie verdeckt als Stapel neben das Spielfeld. Wer zuerst eine 6 würfelt, darf beginnen. Kommst du auf ein blaues

Mehr

Oma Lulu zum 75. Geburtstag

Oma Lulu zum 75. Geburtstag Oma Lulu zum 75. Geburtstag Oma Lulu ist die Beste! Oma Lulu ist die Beste! Oma Lulu zum 75. Geburtstag von: Inhalt Liebe Oma Lulu Vorwort Seite 5 Beiträge: Herzlichen Glückwunsch von Lisa Seite 6 Zum

Mehr

Sehr geehrter Herr Botschafter Dr. Cuntz, sehr geehrter Herr Abgeordneter Fleckenstein, sehr geehrte Künstler, sehr geehrte Damen und Herren,

Sehr geehrter Herr Botschafter Dr. Cuntz, sehr geehrter Herr Abgeordneter Fleckenstein, sehr geehrte Künstler, sehr geehrte Damen und Herren, Rede HOL-HH anlässlich der Eröffnung der Ausstellung Hamburg Ganz Europa in einer Stadt Sehr geehrter Herr Botschafter Dr. Cuntz, sehr geehrter Herr Abgeordneter Fleckenstein, sehr geehrte Künstler, sehr

Mehr

Stadt radio Orange Dein Fenster auf Orange 94.0

Stadt radio Orange Dein Fenster auf Orange 94.0 Stadt radio Orange Dein Fenster auf Orange 94.0 Stadt radio Orange ist ein Projekt vom Radio sender Orange 94.0. Es ist ein Projekt zum Mit machen für alle Menschen in Wien. Jeder kann hier seinen eigenen

Mehr

Ein Coachingtag nur für dich

Ein Coachingtag nur für dich 1 Ein Coachingtag nur für dich An diesem Tag schenkst du dir Zeit und Raum für das Wichtigste in deinem Leben: für dich. Was ist ein Coachingtag? Dieser Tag ist eine begleitete, kraftvolle Auszeit von

Mehr

Die Ausstellung. Überblick Phillip Toledano ist Fotograf. Phillip Toledano lebt in den USA. Der Mann in der Mitte ist Phillip Toledano.

Die Ausstellung. Überblick Phillip Toledano ist Fotograf. Phillip Toledano lebt in den USA. Der Mann in der Mitte ist Phillip Toledano. Die Ausstellung In diesem Text geht es um eine Ausstellung. Das Haus der Photographie / Deichtorhallen Hamburg hat die Ausstellung gemacht. Jetzt ist die Ausstellung im Deutschen Hygiene-Museum Dresden.

Mehr

ÜBERSETZUNGEN VON SWETLANA GEIER

ÜBERSETZUNGEN VON SWETLANA GEIER Page 187 5-JUL-12 ÜBERSETZUNGEN VON SWETLANA GEIER Zusammengestellt ÜbERSETzUNGENvon VONTaja SWETLANA Gut GEIER buchausgaben chronologisch (Erst- und spätere Ausgaben) 1957 Andrejev, Leonid N.: Lazarus;

Mehr

Ich hatte keine Zeit für dich «Thema: Zeit in der Familie»

Ich hatte keine Zeit für dich «Thema: Zeit in der Familie» «Thema: Zeit in der Familie» Weiteres Material zum Download unter www.zeitversteher.de Doch die Erkenntnis kommt zu spät für mich Hätt ich die Chance noch mal zu leben Ich würde dir so viel mehr geben

Mehr

Dieses Buch liest sich von hinten nach vorn oder, besser gesagt, von rechts nach links.

Dieses Buch liest sich von hinten nach vorn oder, besser gesagt, von rechts nach links. Alle Menschen haben Erinnerungen. Manche haben sich mehr, manche weniger tief eingeprägt. Einige sind mit Gefühlen, andere mit Gerüchen oder Bildern verbunden. Mohieddin Ellabbad denkt in seinem»kashkoul«,

Mehr

Fit in Deutsch 2. Für den Prüfungsteil Schreiben hast du 30 Minuten Zeit. In diesem Teil musst du auf eine Anzeige mit einem Brief antworten.

Fit in Deutsch 2. Für den Prüfungsteil Schreiben hast du 30 Minuten Zeit. In diesem Teil musst du auf eine Anzeige mit einem Brief antworten. Information Für den Prüfungsteil hast du 30 Minuten Zeit. In diesem Teil musst du auf eine Anzeige mit einem Brief antworten. Du bekommst vier Inhaltspunkte. Zu jedem Punkt musst du ein bis zwei Sätze

Mehr

1. Kurze Inhaltsangabe: Stell dir vor, du möchtest jemandem, der das Buch Robin und Scarlet Die Vögel der Nacht nicht gelesen hat, erzählen, worum es

1. Kurze Inhaltsangabe: Stell dir vor, du möchtest jemandem, der das Buch Robin und Scarlet Die Vögel der Nacht nicht gelesen hat, erzählen, worum es 1. Kurze Inhaltsangabe: Stell dir vor, du möchtest jemandem, der das Buch Robin und Scarlet Die Vögel der Nacht nicht gelesen hat, erzählen, worum es darin geht. Versuche eine kurze Inhaltsangabe zu schreiben,

Mehr

Im Original veränderbare Word-Dateien

Im Original veränderbare Word-Dateien DaF Klasse/Kurs: Thema: Perfekt 9 A Übung 9.1: 1) Die Kinder gehen heute Nachmittag ins Kino. 2) Am Wochenende fährt Familie Müller an die Ostsee. 3) Der Vater holt seinen Sohn aus dem Copyright Kindergarten

Mehr

Nachgelassene Manuskripte und Texte

Nachgelassene Manuskripte und Texte Nachgelassene Manuskripte und Texte Bd. 18: Ausgewählter wissenschaftlicher Briefwechsel. Als Beilage: DVD-ROM mit sämtlichen bislang aufgefundenen Briefen von und an Ernst Cassirer von Ernst Cassirer,

Mehr

Reichstage und Reichsversammlungen unter Kaiser Karl V. (1519-1555)

Reichstage und Reichsversammlungen unter Kaiser Karl V. (1519-1555) Reichstage und Reichsversammlungen unter Kaiser Karl V. (1519-1555) Zur Einberufung wird das kaiserliche oder königliche Ausschreiben bzw. die Festsetzung durch eine vorausgehende Reichsversammlung mit

Mehr

Digitaler*Ausstellungsbegleiter*für*Mobilgeräte ** * * * Alter: Studiengang: Geschlecht: $ $ $ $ Datum: Falls%Ja,%welches? Falls%ja, %welches?

Digitaler*Ausstellungsbegleiter*für*Mobilgeräte ** * * * Alter: Studiengang: Geschlecht: $ $ $ $ Datum: Falls%Ja,%welches? Falls%ja, %welches? Konzept(Evaluation Digitaler*Ausstellungsbegleiter*für*Mobilgeräte ** * * * * * * Wir$ bitten$ Dich$ während$ des$ Tests$ einige$ Angaben$ zu$ machen.$ Alle$ Daten$ werden$ selbstverständlich$ anonym$

Mehr

Die Vorstände der Arbeitsgemeinschaft Deutscher Sportämter (ADS)

Die Vorstände der Arbeitsgemeinschaft Deutscher Sportämter (ADS) Die Vorstände der Arbeitsgemeinschaft Deutscher Sportämter (ADS) 28. 29. Oktober 1949 in Duisburg Gründungsversammlung der ADS (bis 1958) Sportrat Kabus, Hannover 24. Juli 1950 in Köln Rabe, Osnabrück

Mehr

WOLFGANG AMADEUS MOZART

WOLFGANG AMADEUS MOZART Mozarts Geburtshaus Salzburg WEGE ZU & MIT WOLFGANG AMADEUS MOZART Anregungen zum Anschauen, Nachdenken und zur Unterhaltung für junge Besucher ab 7 Jahren NAME Auf den folgenden Seiten findest Du Fragen

Mehr

Mädchen: Sicher im Internet

Mädchen: Sicher im Internet Mädchen: Sicher im Internet So chatten Mädchen sicher im Internet Infos und Tipps in Leichter Sprache FRAUEN-NOTRUF 025134443 Beratungs-Stelle bei sexueller Gewalt für Frauen und Mädchen Chatten macht

Mehr

50 Fragen, um Dir das Rauchen abzugewöhnen 1/6

50 Fragen, um Dir das Rauchen abzugewöhnen 1/6 50 Fragen, um Dir das Rauchen abzugewöhnen 1/6 Name:....................................... Datum:............... Dieser Fragebogen kann und wird Dir dabei helfen, in Zukunft ohne Zigaretten auszukommen

Mehr

Leseprobe. 32 Seiten, 16 x 19 cm, gebunden, mit zahlrreichen Farbabbildungen ISBN 9783746240725

Leseprobe. 32 Seiten, 16 x 19 cm, gebunden, mit zahlrreichen Farbabbildungen ISBN 9783746240725 Leseprobe Jeder Tag ist ein Geschenk des Himmels Gedanken und Geschichten, die gut tun 32 Seiten, 16 x 19 cm, gebunden, mit zahlrreichen Farbabbildungen ISBN 9783746240725 Mehr Informationen finden Sie

Mehr

NATIONAL SPORT SCHOOL ST CLARE COLLEGE

NATIONAL SPORT SCHOOL ST CLARE COLLEGE NATIONAL SPORT SCHOOL ST CLARE COLLEGE Mark HALF-YEARLY EXAMINATION 2014/15 FORM 1 GERMAN WRITTEN PAPER TIME: 1 hr 30 mins FAMILIENNAME VORNAME KLASSE SCHULE Gesamtergebnis GESAMTPUNKTZAHL: SPRECHEN, HÖREN,

Mehr

Ehrenhalber gewidmete bzw. ehrenhalber in Obhut genommene Grabstellen im Friedhof DÖBLING

Ehrenhalber gewidmete bzw. ehrenhalber in Obhut genommene Grabstellen im Friedhof DÖBLING 1 AUSPITZ Rudolf Großindustrieller, Nationalökonom, Politiker 11.03.1906 I1 G1 13 ja 2 BERGAUER Josef, Schriftsteller 20.07.1947 29-139 - 3 BETTELHEIM (-GABILLON) Schriftstellerin Helene 22.01.1946 30

Mehr

Diesen Newsletter online anschauen. am Ende des Jahres gibt es auf allen TV-Kanälen einen obligatorischen Jahres-Rückblick.

Diesen Newsletter online anschauen. am Ende des Jahres gibt es auf allen TV-Kanälen einen obligatorischen Jahres-Rückblick. Diesen Newsletter online anschauen Liebe berufenes Kunden, Freunde und Interessenten, am Ende des Jahres gibt es auf allen TV-Kanälen einen obligatorischen Jahres-Rückblick. Auch wir können diesen für

Mehr

Heid. Hs Nachlass Emil Lask

Heid. Hs Nachlass Emil Lask 3820 Nachlass Emil Lask 1875-1915 Professor der Philosophie in Heidelberg Gliederung: [Auf der Grundlage eines 1997 in der Universitätsbibliothek Heidelberg erstellten Kataloges zum Nachlass Emil Lask.

Mehr

in Pforzheim bei einem Konzert vor lauter Zeitungsredakteuren. Er kam danach zu mir in die Garderobe und meinte:»hätt' ich nie gedacht, was du alles

in Pforzheim bei einem Konzert vor lauter Zeitungsredakteuren. Er kam danach zu mir in die Garderobe und meinte:»hätt' ich nie gedacht, was du alles in Pforzheim bei einem Konzert vor lauter Zeitungsredakteuren. Er kam danach zu mir in die Garderobe und meinte:»hätt' ich nie gedacht, was du alles drauf hast. Deine Sprüche zwischendurch waren noch geiler

Mehr

A2 Lies den Text in A1b noch einmal. Welche Fragen kann man mit dem Text beantworten? Kreuze an und schreib die Antworten in dein Heft.

A2 Lies den Text in A1b noch einmal. Welche Fragen kann man mit dem Text beantworten? Kreuze an und schreib die Antworten in dein Heft. Seite 1 von 5 Text A: Elternzeit A1a Was bedeutet der Begriff Elternzeit? Was meinst du? Kreuze an. 1. Eltern bekommen vom Staat bezahlten Urlaub. Die Kinder sind im Kindergarten oder in der Schule und

Mehr

Schritte. im Beruf. Deutsch im Büro (Schreiben) 1 Im Büro. a Ordnen Sie die Wörter zu. Arbeiten Sie auch mit dem Wörterbuch.

Schritte. im Beruf. Deutsch im Büro (Schreiben) 1 Im Büro. a Ordnen Sie die Wörter zu. Arbeiten Sie auch mit dem Wörterbuch. 1 Im Büro a Ordnen Sie die Wörter zu. Arbeiten Sie auch mit dem Wörterbuch. die Büroklammer, -n der Bleistift, -e der Briefumschlag, -.. e der Filzstift, -e der Haftnotizblock, -.. e der Hefter, - die

Mehr

Mein persönlicher Lerncheck: Einen Bericht schreiben

Mein persönlicher Lerncheck: Einen Bericht schreiben Arbeitsblatt 4.1 a Mein persönlicher Lerncheck: Einen Bericht schreiben Auf den folgenden Arbeitsblättern überprüfst du, was du im Bereich bereits kannst. Gehe dafür so vor: Bearbeite die Aufgaben (Arbeitsblätter

Mehr

Personen und Persönliches. A. Personen und Persönliches. A. Übung 1: Der erste Tag im Sprachkurs. A. Personen und Persönliches

Personen und Persönliches. A. Personen und Persönliches. A. Übung 1: Der erste Tag im Sprachkurs. A. Personen und Persönliches Personen und Persönliches A. Übung 1: Der erste Tag im Sprachkurs 6 1/2 1 a) Bitte hören Sie und ergänzen Sie die Tabelle mit den wichtigsten Informationen. Name Abdullah Claire Philipp Elena Heimatland

Mehr

Study guide written by René Koglbauer

Study guide written by René Koglbauer Published November 2013 WITH SUPPORT FROM Aufgabe während des Films Was erfährst du über diese Themen? (What did you learn about these topics?) Fußball Familie Nachkriegszeit 2 Aufgabe 1 Die Hauptfigur:

Mehr

Ihr Familienstammbaum

Ihr Familienstammbaum Ihr Familienstammbaum Großvater väterlicherseits Saul Brodmann 1825-1903 Großmutter väterlicherseits Betty Brodmann? - 1936 Großvater mütterlicherseits Benjamin Goldstaub 1869-1939 Großmutter mütterlicherseits

Mehr

DAS MAGISCHE WOCHENENDE ERFOLGREICH WÜNSCHEN

DAS MAGISCHE WOCHENENDE ERFOLGREICH WÜNSCHEN Das magische Seminar DAS MAGISCHE WOCHENENDE ERFOLGREICH WÜNSCHEN Bist Du glücklich? Traust Du dich, dich selbst zu leben? Schaffst du es, dich aus dem Kreislauf einengender Denkmuster zu befreien? Bist

Mehr

Hans-Joachim Stein (Hrsg.) So einfach ist das?

Hans-Joachim Stein (Hrsg.) So einfach ist das? Hans-Joachim Stein (Hrsg.) So einfach ist das? RHOMBOS-VERLAG BERLIN Bibliografische Information der Deutschen Nationalbibliothek Die Deutsche Nationalbibliothek verzeichnet diese Publikation in der Deutschen

Mehr

ESG Management School

ESG Management School ESG Management School ETABLISSEMENT D ENSEIGNEMENT SUPERIEUR TECHNIQUE PRIVE RECONNU PAR L ETAT DIPLÔME VISÉ PAR LE MINISTERE DE L ENSEIGNEMENT SUPERIEUR ET DE LA RECHERCHE/ GRADE MASTER MEMBRE DE LA CONFERENCE

Mehr

Für Jugendliche ab 12 Jahren. Was ist eine Kindesanhörung?

Für Jugendliche ab 12 Jahren. Was ist eine Kindesanhörung? Für Jugendliche ab 12 Jahren Was ist eine Kindesanhörung? Impressum Herausgabe Ergebnis des Projekts «Kinder und Scheidung» im Rahmen des NFP 52, unter der Leitung von Prof. Dr. Andrea Büchler und Dr.

Mehr

Vernunft und Temperament Eine Philosophie der Philosophie

Vernunft und Temperament Eine Philosophie der Philosophie Unfertiges Manuskript (Stand 5.10.2015), bitte nicht zitieren oder darauf verweisen Vernunft und Temperament Eine Philosophie der Philosophie LOGI GUNNARSSON The history of philosophy is to a great extent

Mehr

Signatur: Nachl. F. Rutishauser

Signatur: Nachl. F. Rutishauser Nachlass Fritz Rutishauser 31.7.1875 27.8.1953 Dr.med., Gründer des ärztlichen Landerziehungsheimes, Villa Breitenstein, in Ermatingen, 1906-1953 Briefwechsel mit Elisabeth Förster-Nietzsche, der Schwester

Mehr

Jedes Tierlein hat sein Essen, jedes Blümlein trinkt von Dir. Hast auch uns heut nicht vergessen, lieber Gott wir danken Dir. Amen

Jedes Tierlein hat sein Essen, jedes Blümlein trinkt von Dir. Hast auch uns heut nicht vergessen, lieber Gott wir danken Dir. Amen Tischgebete Jedes Tierlein hat sein Essen, jedes Blümlein trinkt von Dir. Hast auch uns heut nicht vergessen, lieber Gott wir danken Dir. Amen (kann auch nach der Melodie von Jim Knopf gesungen werden)

Mehr

Feedbackformular Au pair

Feedbackformular Au pair Feedbackformular Au pair (Bitte einen Monat vor Ende der Au-pair Zeit zurückschicken) Dein Name:... Name deiner Gastfamilie:... Adresse und Telefonnummer der Gastfamilie: Anzahl der Kinder:.. Welche Sprache

Mehr

Bestandteile eines persönlichen Briefes 1

Bestandteile eines persönlichen Briefes 1 Briefe schreiben ein Übungsheft von: Bestandteile eines persönlichen Briefes 1 Unterstreiche mit einem Lineal: Ort und Datum: rot die Anrede: blau die Grußworte: gelb den Brieftext: grün die Unterschrift:

Mehr

FBA 6-16, Version für Jugendliche

FBA 6-16, Version für Jugendliche Nr: _/Ki Ich bin DEDI, der Detektiv, der mit der Lupe genau schaut, was wir im Alltag machen. FBA 6-16, Version für Jugendliche Hallo Vielen Dank, dass Du mitmachst. Wir (das Forscherteam und unser grüner

Mehr

Bewerbung, Beruf, Karriere

Bewerbung, Beruf, Karriere Bewerbung, Beruf, Karriere Mgr. Jaroslava Úlovcová ulovcova@gymcheb.cz www.gymcheb.cz Název: Strana %d z %d Název: Strana %d z %d B. Curriculum Vitae, Bewerbungsschreiben Bewerbungsschreiben Curriculum

Mehr

DOSSIER. Gustav Klimt Brustbild einer jungen Dame mit Hut und Cape im Profil nach links, 1897/98

DOSSIER. Gustav Klimt Brustbild einer jungen Dame mit Hut und Cape im Profil nach links, 1897/98 DOSSIER zu Gustav Klimt Brustbild einer jungen Dame mit Hut und Cape im Profil nach links, 1897/98 Leopold Museum Privatstiftung LM Inv. Nr. 1309 verfasst von Dr. Sonja Niederacher 31. Jänner 2017 Gu s

Mehr

Was ist PZB? Personen-zentrierte Begleitung in einfacher Sprache erklärt

Was ist PZB? Personen-zentrierte Begleitung in einfacher Sprache erklärt Was ist PZB? Personen-zentrierte Begleitung in einfacher Sprache erklärt Diese Broschüre wurde gemeinsam mit Kundinnen und Kunden von Jugend am Werk Steiermark geschrieben. Vielen Dank an Daniela Bedöcs,

Mehr

Das musst du am Ende der 5. Klasse können:

Das musst du am Ende der 5. Klasse können: Das musst du am Ende der 5. Klasse können: Den standardisierten Aufbau eines Briefes kennen. Einen persönlichen Brief schreiben Adressaten- und situationsbezogen schreiben Beschreiben Texte auf ein Schreibziel

Mehr

Das Institut für berufliche Aus- und Fortbildung stellt sich vor

Das Institut für berufliche Aus- und Fortbildung stellt sich vor Das Institut für berufliche Aus- und Fortbildung stellt sich vor Das Institut für berufliche Aus- und Fortbildung gibt es seit vielen Jahren. Institut ist das schwierige Wort für: eine Schule für Erwachsene.

Mehr

Lese-Novelas. Hueber VORSCHAU. Nora, Zürich. von Thomas Silvin. Hueber Verlag. zur Vollversion

Lese-Novelas. Hueber VORSCHAU. Nora, Zürich. von Thomas Silvin. Hueber Verlag. zur Vollversion Hueber Lese-Novelas Nora, Zürich von Thomas Silvin Hueber Verlag zur Vollversion Kapitel 1 Nora lebt in Zürich. Aber sie kennt die ganze Welt. Sie ist manchmal in Nizza, manchmal in St. Moritz, manchmal

Mehr

Leopold Museum Privatstiftung LM Inv. Nr. 471. Egon Schiele Häuser vor Bergabhang Öl auf Karton auf Holz, 1907 25,5 x 18 cm

Leopold Museum Privatstiftung LM Inv. Nr. 471. Egon Schiele Häuser vor Bergabhang Öl auf Karton auf Holz, 1907 25,5 x 18 cm Leopold Museum Privatstiftung LM Inv. Nr. 471 Egon Schiele Häuser vor Bergabhang Öl auf Karton auf Holz, 1907 25,5 x 18 cm Provenienzforschung bm:ukk LMP Dr. Sonja Niederacher 16. Jänner 2012 Egon Schiele

Mehr

Wer wählt in Deutschland den Bundeskanzler / die Bundeskanzlerin? In wie viele Bundesländer ist die Bundesrepublik Deutschland gegliedert?

Wer wählt in Deutschland den Bundeskanzler / die Bundeskanzlerin? In wie viele Bundesländer ist die Bundesrepublik Deutschland gegliedert? Allgemeinwissen 1/8 Viele Betriebe stellen in ihren Einstellungstests Fragen zum Allgemeinwissen. Trainiere mit dem Arbeitsblatt dein Allgemeinwissen - einfach ausdrucken und los geht s. Tipp: Hefte das

Mehr

ΤΠΟΤΡΓΔΙΟ ΠΑΙΓΔΙΑ ΚΑΙ ΠΟΛΙΣΙΜΟΤ ΓΙΔΤΘΤΝΗ ΜΔΗ ΔΚΠΑΙΓΔΤΗ ΚΡΑΣΙΚΑ ΙΝΣΙΣΟΤΣΑ ΔΠΙΜΟΡΦΩΗ ΣΕΛΙΚΕ ΕΝΙΑΙΕ ΓΡΑΠΣΕ ΕΞΕΣΑΕΙ ΥΟΛΙΚΗ ΥΡΟΝΙΑ 2010-2011

ΤΠΟΤΡΓΔΙΟ ΠΑΙΓΔΙΑ ΚΑΙ ΠΟΛΙΣΙΜΟΤ ΓΙΔΤΘΤΝΗ ΜΔΗ ΔΚΠΑΙΓΔΤΗ ΚΡΑΣΙΚΑ ΙΝΣΙΣΟΤΣΑ ΔΠΙΜΟΡΦΩΗ ΣΕΛΙΚΕ ΕΝΙΑΙΕ ΓΡΑΠΣΕ ΕΞΕΣΑΕΙ ΥΟΛΙΚΗ ΥΡΟΝΙΑ 2010-2011 ΤΠΟΤΡΓΔΙΟ ΠΑΙΓΔΙΑ ΚΑΙ ΠΟΛΙΣΙΜΟΤ ΓΙΔΤΘΤΝΗ ΜΔΗ ΔΚΠΑΙΓΔΤΗ ΚΡΑΣΙΚΑ ΙΝΣΙΣΟΤΣΑ ΔΠΙΜΟΡΦΩΗ ΣΕΛΙΚΕ ΕΝΙΑΙΕ ΓΡΑΠΣΕ ΕΞΕΣΑΕΙ ΥΟΛΙΚΗ ΥΡΟΝΙΑ 2010-2011 Μάθημα: Γερμανικά Δπίπεδο: 3 Γιάρκεια: 2 ώρες Ημερομηνία: 23 Mαΐοσ

Mehr

Jojo sucht das Glück - 2

Jojo sucht das Glück - 2 Manuskript Reza bittet Jojo, Lena nichts von der Nacht mit Lotta zu erzählen. Lotta versucht, ihre Mutter bei ihrem Arzt zu erreichen. Was sie bei dem Anruf erfährt, ist leider nicht besonders angenehm.

Mehr

Redewiedergabe: Er sagt, er hat die Frau gesehen. Lokalangaben: Das war im 7. Stock Ich bin da hochgefahren, also in den 7. Stock

Redewiedergabe: Er sagt, er hat die Frau gesehen. Lokalangaben: Das war im 7. Stock Ich bin da hochgefahren, also in den 7. Stock Paula und Philipp hatten in der letzten Folge die Leute vom Optikwerk informiert, dass jemand in ihrem Labor mit Laserstrahlen experimentiert. Dadurch konnte die Sache mit dem Laserterror endlich aufgeklärt

Mehr

Ihr Familienstammbaum

Ihr Familienstammbaum Ihr Familienstammbaum Großvater väterlicherseits Wilhelm Fischer?-? Großmutter väterlicherseits Fani Fischer (geb. Kärpel)?-? Großvater mütterlicherseits Daniel Treu?-? Großmutter mütterlicherseits Mina

Mehr

der die und in den von zu das mit sich des auf für ist im dem nicht ein eine als auch es an werden aus er hat daß sie nach wird bei

der die und in den von zu das mit sich des auf für ist im dem nicht ein eine als auch es an werden aus er hat daß sie nach wird bei der die und in den von zu das mit sich des auf für ist im dem nicht ein eine als auch es an werden aus er hat daß sie nach wird bei einer um am sind noch wie einem über einen so zum war haben nur oder

Mehr

Jesus, der sich selbst als Lösegeld für alle gegeben hat. 1. Timotheus 2,6

Jesus, der sich selbst als Lösegeld für alle gegeben hat. 1. Timotheus 2,6 Merkvers Jesus, der sich selbst als Lösegeld für alle gegeben hat. 1. Timotheus 2,6 Einstieg Anspiel mit 2 Kidnappern (vermummt), die gerade ihre Lösegeldforderung telefonisch durchgeben... BV lehren Sicher

Mehr

A-1 ICH. Prüferblatt SUULINE OSA 2012. I. Bildbeschreibung + Gespräch Der Prüfling muss mindestens 10 Sätze sagen.

A-1 ICH. Prüferblatt SUULINE OSA 2012. I. Bildbeschreibung + Gespräch Der Prüfling muss mindestens 10 Sätze sagen. A-1 ICH 1. Wo ist dein Lieblingsplatz? Wann bist du da und was machst du da? 2. Warum ist es schön, ein Haustier zu haben? 3. Welche Musik und Musiker magst du? Warum? Wann hörst du Musik? Ihr(e) Schüler(in)

Mehr

QUELLEN UND ABHANDLUNGEN ZUR MITTELRHEINISCHEN K I RCHENGESCH I CHTE IM AUFTRAGE DER GESELLSCHAFT FÜR MITTELRHEINISCHE KIRCHENGESCHICHTE

QUELLEN UND ABHANDLUNGEN ZUR MITTELRHEINISCHEN K I RCHENGESCH I CHTE IM AUFTRAGE DER GESELLSCHAFT FÜR MITTELRHEINISCHE KIRCHENGESCHICHTE QUELLEN UND ABHANDLUNGEN ZUR MITTELRHEINISCHEN K I RCHENGESCH I CHTE IM AUFTRAGE DER GESELLSCHAFT FÜR MITTELRHEINISCHE KIRCHENGESCHICHTE HERAUSGEGEBEN VON FRANZ RUDOLF REICHERT BAND 17 BEITRÄGE ZUR MAINZER

Mehr

Liebe und Gewalt in nahen Beziehungen

Liebe und Gewalt in nahen Beziehungen Carl-Auer 1 2 Ulrike Borst Andrea Lanfranchi (Hrsg.) Liebe und Gewalt in nahen Beziehungen Therapeutischer Umgang mit einem Dilemma 2011 3 Mitglieder des wissenschaftlichen Beirats des Carl-Auer Verlags:

Mehr