Multifokale IOLs (ZM 900): Applikation bei höheren Ametropien

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Multifokale IOLs (ZM 900): Applikation bei höheren Ametropien"

Transkript

1 237 Multifokale IOLs (ZM 900): Applikation bei höheren Ametropien I.-J. Limberger, A. F. M. Borkenstein, A. Mannsfeld, G. U. Auffarth Zusammenfassung Einleitung: Bewertung von den Ergebnissen von Multifokalintraokularlinsen (MIOL) (AMO Tecnis ZM 900) bei Patienten mit hoher Hyperopie oder Myopie. Material und Methode: 17 Augen von 10 Patienten (im Alter von 54 ± 6,4 Jahren) wurde nach unkomplizierter Linsenentfernung eine AMO Tecnis diffraktive Multifokal-IOL mit einer Stärke zwischen 26,5 und 33,0 dpt oder 6,5 und 9,5 dpt implantiert. Die IOL-Stärken wurden in allen Fällen mit der Holladay-Formel errechnet. Patienten und Methoden: 48 Patienten im Alter von 7 ± 8,0 Jahren wurden einer unkomplizierten Kataraktoperation in topischer Anästhesie unterzogen. In dieser prospektiven randomisierten Studie wurde ein Auge mit Visthesia (Carl Zeiss Meditec, Jena), einem Hyaluronat-OVD mit zugesetztem Lidocain, und das andere Auge mit dem gleichen OVD ohne Zusatz (Gelbag plus) operiert. Ergebnisse: Der mittlere unkorrigierte Fernvisus war in beiden Gruppen 0,69. Der korrigierte Fernvisus lag bei 5, der mittlere unkorrigierte Nahvisus bei 0,91. Alle Patienten waren sehr zufrieden mit den MIOLs und beklagten sich nicht über einen eventuellen restlichen Refraktionsfehler. Alle MIOLs lagen innerhalb von 1,0 dpt im Bereich der Zielrefraktion. Schlussfolgerungen: Patienten mit hoher Ametropie sind leichter zu befriedigen und weniger enttäuscht, wenn restliche Refraktionsfehler vorkommen. Die Genauigkeit der IOL-Berechnung ist dennoch sehr gut auch in den Fällen der starken Kurzsichtigkeit oder starken Hyperopie. Summary Background: To evaluate outcome of multifocal IOLs (AMO Tecnis ZM 900) in patients with MIOLs of > 26 D and < 10 D. Patients and methods: 17 eyes of 10 patients, mean age of 54 ± 6.4 years, underwent uncomplicated lens removal with implantation of an AMO Tecnis diffractive multifocal IOL with an IOL power between 26.5 and 33.0 D or 6.5 and 9.5 D. IOL calculation was done in all cases with the Holladay formula. Results: Average UCDVA was in both groups 0.69, BCNVA was Average UCNVA was All patients very much appreciated the multifocal IOL and did not complain about some residual refractive error. All refractions were within 1.0 D of target refraction. Conclusion: Patients with high amounts of ametropia are easier to satisfy and less disappointed when residual refractive errors occur. IOL calculation is nevertheless very good also in these cases of higher myopia or hyperopia. Binocular vision enhanced spectacle independence.

2 238 multifokale intraokularlinsen Einleitung Die Entfernung der klaren Linse und das Einsetzen von Multifokallinsen für die Behandlung der Presbyopie ist ein neues Einsatzgebiet der Refraktionschirurgie geworden. Die Kombination des refraktiven Linsenaustausches (RLE) mit Multifokallinsen kann insbesondere auch bei hohen Refraktionsfehlern einschließlich Presbyopie sehr hilfreich sein [5, 7, 8, 11]. Derzeit können MIOLs auf zwei unterschiedlichen physikalischen Prinzipien basieren: auf dem refraktiven Linsendesign und dem diffraktiven Linsendesign, das nur mit der Wellennatur des Lichtes erklärbar ist [1, 3, 4, 6, 9, 10]. Das refraktive Design beruht in der Regel auf konzentrischen Vorwölbungen der Linsenvorderfläche. Zentral einfallende Lichtstrahlen werden stärker gebrochen als jene, die peripher von dieser Vorwölbung auftreffen. Das Wesentliche an der diffraktiven Linse sind Stufenstrukturen (die ZM 900 wurde mit 32 konzentrischen Ringen hergestellt), die sich an der Hinterfläche der Linse befinden. An diesen Stufen wird das einfallende Licht gebeugt und auf zwei Brennpunkte (Nah- und Fernbrennpunkt) verteilt (vereinfachte Darstellung). Ferner kann durch die Wahl der Stufenbreite als auch der Stufenhöhe die Nahaddition (bei ZM 900: 4,0 dpt), der Fernfokus sowie die Gewichtungen der Lichtverteilung zwischen Fern- und Nahfokus (bei ZM 900 liegt die Lichtverteilung in der Nähe 50 % und in der Ferne 50 %) bestimmt werden [4]. Patienten und Methoden Wir werteten 17 Augen von zehn Patienten, im Alter von 54 ± 6,4 Jahren, vier Patienten nach refraktivem Linsenaustausch und sechs Patienten nach den Kataraktoperationen aus. Den Patienten wurde nach unkomplizierter Linsenentfernung eine AMO Tecnis diffraktive Multifokallinsen implantiert. Die Linsenstärken betrugen zwischen 26,5 und 33,0 oder zwischen 6,5 und 9,5 dpt. Die IOL-Stärken wurden in allen Fällen mit der Holladay-Formel berechnet (Carl Zeiss IOLMaster). Wir untersuchten präoperativ und postoperativ den monokularen und binokularen unkorrigierten Fernvisus (UCDVA) und bestkorrigierten Fernvisus (BCDVA) sowie den unkorrigierten Nahvisus (UCNVA) und bestkorrigierten Nahvisus (BCN- VA). Postoperative Bewertungen wurden routinemäßig am 1. Tag und ein, drei und sechs Monate nach der Operation durchgeführt. Ergebnisse Die Augen wurden in zwei Gruppen eingeteilt: 1. Myopie mit präoperativem sphärischen Äquivalent im Mittelwert von -9,80 ± 2,44 dpt. Das postoperative sphärische Äquivalent war im Mittelwert 0,5 ± 0,69 dpt (Abb. 1). 2. Hyperopie mit präoperativem sphärischen Äquivalent im Mittelwert von 6,16 ± 1,34 dpt. Das postoperative sphärische Äquivalent war im Mittelwert 0,15 ± 0,38 dpt.

3 Limberger et al.: Multifokale IOLs (ZM 900): Applikation bei höheren Ametropien 239 1,6 1,2 präop. 1 Tag 3 Monate 6 Monate Nachbeobachtungszeit Abb. 1: Entwicklung des sphärischen Äquivalents (im Mittelwert). Präop. SÄ: 1,58 ± 7,21; postop. SÄ: 0,27 ± 0,50 1,0 0,6 0,2 präop. 1 Tag 1 Monat 3 Monate 6 Monate Nachbeobachtungszeit UCDVA BCDVA Abb. 2: Entwicklung des (im Mittelwert). UCDVA: präop.: 6 ± 3, postop.: 0,72 ± 0,19; BCDVA: präop.: N.A., postop.: 0,90 ± 0,12 1,2 1,0 0,6 0,2 1 Tag 1 Monat 3 Monate 6 Monate postoperativ Abb. 3: Box and Whisker Plot von der Entwicklung der UCNVA: postop. 1 Tag: 0,35 ± 0,12, postop. 6 Monate: 0,78 ± 0,13

4 240 multifokale intraokularlinsen Der unkorrigierte Fernvisus stieg von präoperativ 6 ± 3 nach sechs Monaten postoperativ auf 0,72 ± 0,19, der bestkorrigierte Fernvisus war präoperativ 9 ± 0,20, nach sechs Monaten postoperativ 0,90 ± 0,12. Der unkorrigierte Nahvisus stieg postoperativ nach einem Tag von 0,35 ± 0,12 nach sechs Monaten auf 0,78 ± 0,13 an. Diskussion Nach der Kataraktoperation mit der Implantation von Monofokallinsen geht die Fähigkeit, in unterschiedliche Entfernungen zu fokussieren, verloren. Multifokallinsen wurden dafür entworfen, sowohl in der Nähe als auch in der Ferne ohne zusätzliche Brillenkorrektur scharf einzustellen. Das Hauptproblem der Multifokallinsen ist die reduzierte Kontrastschärfe. Die Ursache dafür ist die Verteilung des eingehenden Lichtes in mehrere Brennpunkte. In letzter Zeit ergaben sich technische Verbesserungen bei den Linsendesigns (z. B. der AMO ZM 900 ), wie beispielsweise die Entwicklung von asphärischen MIOL. Die neuartigen MIOLs zeigen auch bei extremen Patientengruppen wie hoher Myopie oder Hyperopie ein gutes refraktives Ergebnis und sehr gute funktionelle Resultate. Hochgradige Ametropien sind nicht als Kontraindikation zu werten. Die Patientenzufriedenheit ist sehr groß. Schlussfolgerung Patienten mit hoher Ametropie sind leicht zu befriedigen und weniger enttäuscht, wenn residuale Refraktionsfehler vorkommen. Die Genauigkeit der IOL-Berechnung ist dennoch sehr gut, auch in den Fällen der starken Myopie oder Hyperopie. Literatur 1. Toto L, Falconie G, Vecchiarino L et al.: Visual performance and biocompatibility of 2 multifocal diffractive IOLs six-month comparative study. J Cataract Refract Surg 2007;33: Mester U, Hunold W, Wesendahl T et al.: Functional outcomes after implantation of Tecnis ZM 900 and Array SA 40 multifocal intraocular lenses. J Cataract Refract Surg 2007;33: Kohnen T, Derhartunian V: Apodisierte Diffraktionsoptik. Ophthalmologe 2007;104: Fernandez-Vega L, Alfonso JF, Rodriguez PP et al.: Clear Lens Extraction with multifocal apodized diffractive intraocular lens implantation. Ophthalmology 2007;114: Holzer M, Rabsilber TM, Auffarth GU: Presbyopiekorrektur mittels Intraokularlinsen. Ophthalmologe 2006;103: Schmidinger G, Geitzenauer W, Hahsle B: Depth of focus in eyes with diffractive bifocal and refractive multifocal intraocular lenses. J Cataract Refract Surg 2006;32: Mester U, Dillinger P, Anterist N et al.: Funktionelle Ergebnisse nach Implantation multifokaler Intraokularlinsen (MIOL). Ophthalmologe 2005;102:

5 Limberger et al.: Multifokale IOLs (ZM 900): Applikation bei höheren Ametropien Lee ES, Lee SY, Jeong SY et al.: Effect of postoperative refractive error on visual acuity and patient satisfaction after implantation of the Array multifocal intraocular lens. J Cataract Refract Surg 2005:31: Pieh S: Multifokallinsen: Design und neue Entwicklungen. In: Pham DT, Auffarth GU, Wirbelauer, C, Demeler U (Hrsg.): 18. Kongress der DGII. Köln: Biermann Verlag 2004; Pineda-Fernandez A, Jaramillo J, Celis V at al.: Refractive outcomes after bilateral multifocal intraocular lens implantation. J Cataract Refract Surg 2004;30: Packer M, Fine IH, Hoffman RS: Refractive lens exchange with the Array multifocal intraocular lens. J Cataract Refract Surg 2002;28:421424

Refraktive Erfolge mit torischen Linsen

Refraktive Erfolge mit torischen Linsen Refraktive Erfolge mit torischen Linsen Funktionelle Ergebnisse mit der Acrysof toric IQ BAYREUTH Torische Intraokularlinsen haben sich inzwischen zu einem Routineverfahren entwickelt, um astigmatische

Mehr

Das Happy Patient Projekt Korrelation zwischen Persönlichkeitsstruktur und postoperativer Zufriedenheit bei Multifokallinsenpatienten

Das Happy Patient Projekt Korrelation zwischen Persönlichkeitsstruktur und postoperativer Zufriedenheit bei Multifokallinsenpatienten Das Happy Patient Projekt Korrelation zwischen Persönlichkeitsstruktur und postoperativer Zufriedenheit bei Multifokallinsenpatienten St. Schmickler, F. Goes, W. Hütz, U. Mester, T. Neuhann, P. Szurman,

Mehr

Erste klinische Ergebnisse nach Implantation einer bitorischen trifokalen IOL

Erste klinische Ergebnisse nach Implantation einer bitorischen trifokalen IOL Erste klinische Ergebnisse nach Implantation einer bitorischen trifokalen IOL D. Breyer, H. Kaymak, K. Klabe, C. Pohl Zusammenfassung Die bitorische trifokale IOL AT LISA tri toric 939 MP von Carl Zeiss

Mehr

Retropupilläre Artisanlinsen bei Aphakie kurzfristige Ergebnisse

Retropupilläre Artisanlinsen bei Aphakie kurzfristige Ergebnisse 247 Retropupilläre Artisanlinsen bei Aphakie kurzfristige Ergebnisse M. Ostovic, T. Kohnen Zusammenfassung Einleitung: Die Aphakie als Folge von Traumata, von misslungenen Kataraktoperationen, bei Pseudoexfoliationssyndrom

Mehr

Hornhautbrechwertbestimmung nach LASIK mit der Pentacam

Hornhautbrechwertbestimmung nach LASIK mit der Pentacam 197 Hornhautbrechwertbestimmung nach LASIK mit der Pentacam W. Haigis, B. M. Lege Zusammenfassung Radienmessungen mit der Pentacam vor und nach LASIK für Myopie ergaben keine signifikanten Änderungen des

Mehr

KLAR. Abbott BESSERE SICHT FÜR IHR AKTIVES LEBEN. BESSERE MÖGLICHKEITEN FÜR PATIENTEN MIT GRAUEM STAR. A Promise for Life

KLAR. Abbott BESSERE SICHT FÜR IHR AKTIVES LEBEN. BESSERE MÖGLICHKEITEN FÜR PATIENTEN MIT GRAUEM STAR. A Promise for Life KLAR. BESSERE SICHT FÜR IHR AKTIVES LEBEN. BESSERE MÖGLICHKEITEN FÜR PATIENTEN MIT GRAUEM STAR Abbott A Promise for Life REAKTIVIEREN SIE IHRE SEHKRAFT Sehen Sie in Zukunft fast so gut wie in jungen Jahren

Mehr

IOL-Berechnung nach LASIK auf Basis physikalischer Messdaten

IOL-Berechnung nach LASIK auf Basis physikalischer Messdaten IOL-Berechnung nach LASIK auf Basis physikalischer Messdaten P. Hoffmann Einleitung Der Kataraktchirurg wird heute zuweilen mit Patienten konfrontiert, die sich in der Vorgeschichte einer laserchirurgischen

Mehr

Refraktive Chirurgie VD ZH 2015. Dr. med. Alex P. Lange

Refraktive Chirurgie VD ZH 2015. Dr. med. Alex P. Lange Refraktive Chirurgie VD ZH 2015 Dr. med. Alex P. Lange Inhalt Anatomie des Auges Refraktionsanomalien: Myopie, Hyperopie, Astigmatismus, Presbyopie Definitionen Refraktive Hornhautlaserkorrektur Refraktive

Mehr

Asphärische Ablationsergebnisse mit dem Esiris Excimerlaser

Asphärische Ablationsergebnisse mit dem Esiris Excimerlaser 149 Asphärische Ablationsergebnisse mit dem Esiris Excimerlaser A. Ehmer, M. P. Holzer, G. U. Auffarth Zusammenfassung Fragestellung: Analyse von Visusergebnissen sowie kornealen Wellenfront- und Topografiedaten

Mehr

IOLMaster zur Bestimmung von keratometrischen Ausgangsdaten zur Stärken- und Achslagenberechung von torischen Intraokularlinsen

IOLMaster zur Bestimmung von keratometrischen Ausgangsdaten zur Stärken- und Achslagenberechung von torischen Intraokularlinsen IOLMaster zur Bestimmung von keratometrischen Ausgangsdaten zur Stärken- und Achslagenberechung von torischen Intraokularlinsen Wilfried Bißmann, PhD 1), Marcus Blum, MD 2), Kathleen S. Kunert, MD 2) ABSTRACT:

Mehr

Streulichtanalyse mittels C-Quant in vier verschiedenen Linsengruppen

Streulichtanalyse mittels C-Quant in vier verschiedenen Linsengruppen 305 Streulichtanalyse mittels C-Quant in vier verschiedenen Linsengruppen M. J. Sánchez, A. Mannsfeld, M. Adrian, G. U. Auffarth Zusammenfassung Fragestellung: Der bestkorrigierte Visus ist zurzeit der

Mehr

A world of more possibilities.

A world of more possibilities. A world of more possibilities. Erweitern Sie Ihr Therapiespektrum und Ihren Patientenstamm mit den Multifokal-IOL der AcrySof IQ ReSTOR -Familie. MULTIFOCAL IOLs Deliver more Die AcrySof IQ ReSTOR IOL

Mehr

Scharfes UND klares Sehvermögen mit einer AcrySof IQ-Kunstlinse von Alcon

Scharfes UND klares Sehvermögen mit einer AcrySof IQ-Kunstlinse von Alcon Patienteninformation AcrySof IQ Aspheric AcrySof IQ Toric AcrySof IQ ReSTOR +3 D AcrySof IQ ReSTOR Toric Scharfes UND klares Sehvermögen mit einer AcrySof IQ-Kunstlinse von Alcon Zuverlässige Ergebnisse

Mehr

FreeVis LASIK Zentrum Mannheim 2007-2009 LASIK und IOL Pat. 50-5959 J. 18,7% 60,3% (prä)presbyope p!

FreeVis LASIK Zentrum Mannheim 2007-2009 LASIK und IOL Pat. 50-5959 J. 18,7% 60,3% (prä)presbyope p! Monovision LASIK- die beste Möglichkeit zur Presbyopiekorrektur? Bettina Jendritza Michael C. Knorz FreeVis LASIK Zentrum Universitätsklinikum Mannheim, Deutschland AMO Goldener Herbst Fuschl 2009 Korrektur

Mehr

Ende 2011 trafen sich in Berlin

Ende 2011 trafen sich in Berlin Einsatzmöglichkeiten und Erfahrungen mit einer neuen Generation von Add-On-Linsen: Die A4W Ende 2011 trafen sich in Berlin Experten und zahlreiche inter essierte Zuhörer zu einem Workshop, auf dem aktuelle

Mehr

Wenn Sie am Grauen Star leiden, haben wir die Linse für Sie mit der Sie wieder ohne Brille in die Ferne UND Nähe sehen können!

Wenn Sie am Grauen Star leiden, haben wir die Linse für Sie mit der Sie wieder ohne Brille in die Ferne UND Nähe sehen können! Multifokale Intraokularlinsen Wenn Sie am Grauen Star leiden, haben wir die Linse für Sie mit der Sie wieder ohne Brille in die Ferne UND Nähe sehen können! Die Informationen, die sie in dieser Broschüre

Mehr

JETZT: Torische und asphärische Eigenschaften in einer Linse. Werden Sie führend. Mit der neuen AcrySof IQ Toric IOL.

JETZT: Torische und asphärische Eigenschaften in einer Linse. Werden Sie führend. Mit der neuen AcrySof IQ Toric IOL. JETZT: Torische und asphärische Eigenschaften in einer Linse Werden Sie führend. Mit der neuen AcrySof IQ Toric IOL. Die Synthese aus...... anterior asphärischer Linsenoberfläche posterior torischer Optik.

Mehr

Refraktive Chirurgie, Phake Intraokular- /Multifokallinsen, Laser Fehl- und Alterssichtigkeiten

Refraktive Chirurgie, Phake Intraokular- /Multifokallinsen, Laser Fehl- und Alterssichtigkeiten Innovation: Anwendung: Refraktive Chirurgie, Phake Intraokular- /Multifokallinsen, Laser Fehl- und Alterssichtigkeiten Fast die Hälfte aller Bundesbürger leidet unter Fehlsichtigkeit scharfsichtig sind

Mehr

Ein neuer Ansatz im Bereich der refraktiven Chirurgie: ReLEx Refractive Lenticule Extraction

Ein neuer Ansatz im Bereich der refraktiven Chirurgie: ReLEx Refractive Lenticule Extraction 283 Ein neuer Ansatz im Bereich der refraktiven Chirurgie: ReLEx Refractive Lenticule Extraction B. Meyer Zusammenfassung Bei Refractive Lenticule Extraction (ReLEx) handelt es sich um einen neuartigen

Mehr

Neuer Korneamarker für torische Premiumintraokularlinsen

Neuer Korneamarker für torische Premiumintraokularlinsen 191 Neuer Korneamarker für torische Premiumintraokularlinsen T. Neuhann Zusammenfassung Bei 50 Patienten wurde vor der geplanten Operation mit Implantation einer torischen Linse präoperativ die berechnete

Mehr

Auffarth: Phake Intraokularlinsen. Phake IOL

Auffarth: Phake Intraokularlinsen. Phake IOL Auffarth: Phake Intraokularlinsen 17 Phake IOL 19 Phake Intraokularlinsen G. U. Auffarth Zusammenfassung Die refraktive Chirurgie von Fehlsichtigkeiten hat sich in den letzten 15 Jahren enorm weiterentwickelt

Mehr

Torische und multifokale Premium-IOL von ZEISS:

Torische und multifokale Premium-IOL von ZEISS: Torische und multifokale Premium-IOL von ZEISS: Ihr Leitfaden für eine erfolgreiche Implantation der AT LISA tri, AT LISA, AT LISA toric und AT TORBI. 2 Sehr geehrte Augenärztin, sehr geehrter Augenarzt,

Mehr

Eyetracking in der Kataraktchirurgie eine neue Methode

Eyetracking in der Kataraktchirurgie eine neue Methode 197 Eyetracking in der Kataraktchirurgie eine neue Methode D. Tilch, F. H. Hengerer, H. B. Dick Zusammenfassung Mit der Entwicklung neuer Intraokularlinsentypen steigen auch die Anforderungen an den Operateur.

Mehr

sehen ohne brille Augenlaser und Linsenimplantationen links vom Rhein Augenzentrum

sehen ohne brille Augenlaser und Linsenimplantationen links vom Rhein Augenzentrum sehen ohne brille Augenlaser und Linsenimplantationen links vom Rhein Augenzentrum Klinik Links vom Rhein Rodenkirchen Liebe Patientin, lieber Patient, gut zu sehen ohne Brille oder Kontaktlinsen: Das

Mehr

Clear-lens extraction: Indikation, Ergebnisse, Komplikationen

Clear-lens extraction: Indikation, Ergebnisse, Komplikationen Clear-lens extraction: Indikation, Ergebnisse, Komplikationen Markus Kohlhaas Universitäts-Augenklinik Dresden (Dir.: Prof. Dr. med. Lutz E. Pillunat) Refraktive Kataraktchirurgie Diese Technik wird seit

Mehr

Sie leiden unter Ihrer Alterssichtigkeit oder einem Grauen Star?

Sie leiden unter Ihrer Alterssichtigkeit oder einem Grauen Star? IOL für den erweiterten Sehbereich Sie leiden unter Ihrer Alterssichtigkeit oder einem Grauen Star? Die TECNIS Symfony IOL könnte die perfekte Lösung sein. MEDICAL OPTICS Ihr Sehen steht im Mittelpunkt

Mehr

Presbyopiekorrektur mit dem Kamra-Hornhaut-Inlay: Studienergebnisse nach 3 Jahren

Presbyopiekorrektur mit dem Kamra-Hornhaut-Inlay: Studienergebnisse nach 3 Jahren DGII-Kongress 2013 Presbyopiekorrektur mit dem Kamra-Hornhaut-Inlay: Studienergebnisse nach 3 Jahren Wolfgang Riha, Alois Dexl, Günther Grabner Salzburg Zusammenfassung: Das Kamra -Hornhaut-Inlay zur Korrektur

Mehr

K-Wert- und Pupillengrößenanalyse mit verschiedenen Messgeräten

K-Wert- und Pupillengrößenanalyse mit verschiedenen Messgeräten 265 K-Wert- und Pupillengrößenanalyse mit verschiedenen Messgeräten A. Ehmer, M. P. Holzer, G. A. Auffarth Zusammenfassung Ziel: Vergleich von K-Werten und Pupillengrößen gemessen durch verschiedene Wellenfront-

Mehr

Das Add-On Prinzip. Sehr geehrte Patientin, sehr geehrter Patient,

Das Add-On Prinzip. Sehr geehrte Patientin, sehr geehrter Patient, Das Add-On Prinzip Sehr geehrte Patientin, sehr geehrter Patient, beim Add-On Linsenkonzept wird eine zweite Kunstlinse zusätzlich vor eine bereits implantierte in das Auge eingesetzt. Wie lange die Operation

Mehr

Visian ICL Korrigiert die Sehkraft nicht das Auge

Visian ICL Korrigiert die Sehkraft nicht das Auge Visian ICL Die Phake Linse FÜR ALLE REFRAKTIVEN FÄLLE n Keine Iridektomie/Iridotomien dank KS-Aquaport TM n Optimale Kammerwasserzirkulation Visian ICL Korrigiert die Sehkraft nicht das Auge n Ausgezeichnete

Mehr

slides alcohol prk.wmv

slides alcohol prk.wmv Pain and functioning post Alcohol PRK vs. -PRK: A prospective Intra-individual Comparison Toam Katz, Gisbert Richard, S. J. Linke Subjektive Entwicklung der Schmerzsymptomatik und Funktion nach Alcohol

Mehr

Monovision als Möglichkeit der Presbyopiekorrektur im Rahmen der Kataraktoperation

Monovision als Möglichkeit der Presbyopiekorrektur im Rahmen der Kataraktoperation Monovision als Möglichkeit der Presbyopiekorrektur im Rahmen der Kataraktoperation H. Aurich Einleitung Trotz etablierter Alternativen wie Multifokal- und akkommodativen Linsen hat die Monovision in verschiedenen

Mehr

AKTUELL. sphäre", dem BUGA-Park, der Ausflugsschifffahrt. Potsdam seinen Gästen ganz besondere

AKTUELL. sphäre, dem BUGA-Park, der Ausflugsschifffahrt. Potsdam seinen Gästen ganz besondere DGII AKTUELL Informationen der Deutschsprachigen Gesellschaft für Intraokularlinsen-Implantation und refraktive Chirurgie September 2006 Kongresspräsident Prof. Tetz lädt zur kommenden DGII-Jahrestagung

Mehr

Refraktive Implantate Teil 2: Light adjustable Lens, intrastromale Implantate, fs-laser Phako, akkommodative Linsen, Lens refill

Refraktive Implantate Teil 2: Light adjustable Lens, intrastromale Implantate, fs-laser Phako, akkommodative Linsen, Lens refill Augenärztliche Fortbildung Refraktive Implantate Teil 2: Light adjustable Lens, intrastromale Implantate, fs-laser Phako, akkommodative Linsen, Lens refill (Refractive implants. Part II) Oliver Klaproth,

Mehr

Ambulante Intraokularchirurgie Ergebnisse der Umfrage 2009 von BDOC, BVA und DGII

Ambulante Intraokularchirurgie Ergebnisse der Umfrage 2009 von BDOC, BVA und DGII DOC-Kongress Ambulante Intraokularchirurgie Ergebnisse der Umfrage 2009 von BDOC, BVA und DGII Martin Wenzel 1, Thomas Kohnen 2, Armin Scharrer 3, Kaweh Schayan-Araghi 4, Johannes Klasen 1 Trier 1, Frankfurt

Mehr

Vergleich Femto-LASIK (FL) und ReLEx-Smile (RS) mit verschiedenen Energiewerten

Vergleich Femto-LASIK (FL) und ReLEx-Smile (RS) mit verschiedenen Energiewerten Vergleich Femto-LASIK (FL) und ReLEx-Smile (RS) mit verschiedenen Energiewerten D. Breyer, H. Kaymak, K. Klabe, F. Dillner, C. Pohl Zusammenfassung Die ReLEx-Smile (RS) ist der Femto-LASIK (FL) hinsichtlich

Mehr

Torische Intraokularlinsen. Zur Korrektur Ihrer Hornhautverkrümmung

Torische Intraokularlinsen. Zur Korrektur Ihrer Hornhautverkrümmung Torische Intraokularlinsen Zur Korrektur Ihrer Hornhautverkrümmung 1 We Care! Was ist eine Hornhautverkrümmung? Die Hornhautoberfläche eines gesunden Auges ist halbkugelförmig (wie zum Beispiel bei einem

Mehr

Patienteninformation. Ihre Optionen zur Behandlung des Grauen Stars Multifokale Intraokularlinsen: klares Sehen auf jede Entfernung

Patienteninformation. Ihre Optionen zur Behandlung des Grauen Stars Multifokale Intraokularlinsen: klares Sehen auf jede Entfernung Patienteninformation Ihre Optionen zur Behandlung des Grauen Stars Multifokale Intraokularlinsen: klares Sehen auf jede Entfernung Ihre Sehkraft im Fokus Ein gutes Sehvermögen trägt wesentlich zur Lebensqualität

Mehr

Basiswissen refraktive Chirurgie Korrektur von Refraktionsfehlern mit modernen chirurgischen Verfahren

Basiswissen refraktive Chirurgie Korrektur von Refraktionsfehlern mit modernen chirurgischen Verfahren Basiswissen refraktive Chirurgie Korrektur von Refraktionsfehlern mit modernen chirurgischen Verfahren Thomas Kohnen, Anja Strenger, Oliver K. Klaproth 3 Punkte cme ZUSAMMENFASSUNG Einleitung: Die refraktive

Mehr

Erfahrungen mit dem neuen CRS-Master II (Fa. Zeiss) bei der Korrektur dezentrierter LASIK-Operationen

Erfahrungen mit dem neuen CRS-Master II (Fa. Zeiss) bei der Korrektur dezentrierter LASIK-Operationen 315 Erfahrungen mit dem neuen CRS-Master II (Fa. Zeiss) bei der Korrektur dezentrierter LASIK-Operationen B. Meyer, R. Neuber, M. Wottke, S. Razavi Zusammenfassung Zielsetzung: Verbesserung der Sehschärfe

Mehr

Die massgefertigte Monatslinse aus Silikon-Hydrogel

Die massgefertigte Monatslinse aus Silikon-Hydrogel 8 Die massgefertigte Monatslinse aus Silikon-Hydrogel 6 Sphärisch 5 Torisch 3 4 torisch Inspire your eyes Material Individueller Komfort Hydrophilie Quelle: Herstellerangaben Saphir Rx sind Monatslinsen

Mehr

PresbyMAX Für sichtbar jüngeres Sehen

PresbyMAX Für sichtbar jüngeres Sehen PresbyMAX Für sichtbar jüngeres Sehen Inhalt 2 3 SCHWIND eye-tech-solutions Auch morgen noch vorlesen können INHALT Alterssichtigkeit 4 5 PresbyMAX 6 7 Scharfes Sehen in allen Entfernungen 8 9 Ihre Vorteile

Mehr

Ein Leben ohne Brille. Möglichkeiten der Refraktiven Chirurgie

Ein Leben ohne Brille. Möglichkeiten der Refraktiven Chirurgie Ein Leben ohne Brille Möglichkeiten der Refraktiven Chirurgie Agenda Aufbau und Funktion unserer Augen Die verschiedenen Formen der Fehlsichtigkeit Behandlung von Kurz-, Weitsichtigkeit und Hornhautverkrümmung

Mehr

Phake Intraokularlinsen (PIOL) eine aktuelle Übersicht

Phake Intraokularlinsen (PIOL) eine aktuelle Übersicht Phake Intraokularlinsen (PIOL) eine aktuelle Übersicht Dr. Jörn Kuchenbecker, PD Dr. Burkhard Dick dem kommt sie bei bestimmten Patienten, wie zum Beispiel mit einer Hornhautdicke von weniger als 500 µm,

Mehr

Klinische Ergebnisse mit dem Carl Zeiss Meditec Femtosekunden-Laser

Klinische Ergebnisse mit dem Carl Zeiss Meditec Femtosekunden-Laser 289 Klinische Ergebnisse mit dem Carl Zeiss Meditec Femtosekunden-Laser M. Blum, K. Kunert, W. Sekundo Zusammenfassung Einleitung: In einer multizentrischen, prospektiven klinischen Studie soll die Sicherheit

Mehr

Ophthalmologe Zeitschrift der Deutschen Ophthalmologischen Gesellschaft

Ophthalmologe Zeitschrift der Deutschen Ophthalmologischen Gesellschaft Der Ophthalmologe Zeitschrift der Deutschen Ophthalmologischen Gesellschaft Elektronischer Sonderdruck für K. Kirschfeld Ein Service von Springer Medizin Ophthalmologe 2011 108:1139 1144 DOI 10.1007/s00347-011-2462-2

Mehr

Was, wenn es möglich wäre, Ihre Katarakt und Ihren Astigmatismus gleichzeitig zu korrigieren?

Was, wenn es möglich wäre, Ihre Katarakt und Ihren Astigmatismus gleichzeitig zu korrigieren? Was, wenn es möglich wäre, Ihre Katarakt und Ihren Astigmatismus gleichzeitig zu korrigieren? WAS IST EINE KATARAKT? Wenn wir altern, verdichten sich im Inneren der natürlichen Augenlinse die Proteine,

Mehr

Ambulante und stationäre Intraokularchirurgie 2013: Ergebnisse der Umfrage von BDOC, BVA, DGII und DOG

Ambulante und stationäre Intraokularchirurgie 2013: Ergebnisse der Umfrage von BDOC, BVA, DGII und DOG INTRAOKULARCHIRURGIE Ambulante und stationäre Intraokularchirurgie 2013: Ergebnisse der Umfrage von BDOC, BVA, DGII und DOG Martin Wenzel 1, Gerd Auffarth 2, Armin Scharrer 3, Kaweh Schayan 4, Thomas Reinhard

Mehr

Sehen von nah bis fern bei Tag und Nacht...

Sehen von nah bis fern bei Tag und Nacht... Sehen von nah bis fern bei Tag und Nacht... auch ohne Brille. TECNIS Multifokallinse Die Alternative zur Lesebrille Sehr geehrte Patientin, P Sehr geehrter Patient, P Es ist Ihr großer Wunsch, im Alltag

Mehr

LASER - LINSENAUSTAUSCH

LASER - LINSENAUSTAUSCH Patientenaufklärung LASER - LINSENAUSTAUSCH MITTELS FEMTOSEKUNDENLASER (Austausch der Augenlinse gegen eine Kunstlinse unter Anwendung eines Lasers) FreeVis LASIK Zentrum Warum Austausch der Augenlinse

Mehr

Patienteninformation. Sehen auf den Punkt gebracht Ihre Intraokularlinse bei Hornhautverkrümmung und Grauem Star

Patienteninformation. Sehen auf den Punkt gebracht Ihre Intraokularlinse bei Hornhautverkrümmung und Grauem Star Patienteninformation Sehen auf den Punkt gebracht Ihre Intraokularlinse bei Hornhautverkrümmung und Grauem Star Ihre Sehkraft im Fokus Ein gutes Sehvermögen trägt wesentlich zur Lebensqualität bei. Sehen

Mehr

Überrefraktion bei weichen, simultanen Multifokallinsen

Überrefraktion bei weichen, simultanen Multifokallinsen Überrefraktion bei weichen, simultanen Multifokallinsen Thesis im MAS Weiterbildungsstudiengang Optometrie der FHNW Autor: Andy Dätwyler Auftraggeber: Hecht Contactlinsen GmbH Betreuer: Frank Widmer &

Mehr

Augenärztliche Rehabilitation

Augenärztliche Rehabilitation Augenärztliche Rehabilitation von Anselm Kampik, Franz Grehn. 167 Abbildungen, 18 Tabellen Augenärztliche Rehabilitation Kampik / Grehn schnell und portofrei erhältlich bei beck-shop.de DIE FACHBUCHHANDLUNG

Mehr

zeitverträglichkeit und Akkommodationsleistung, vor allem randomisierte maskierte multizentrische Studien, sind erforderlich und in Vorbereitung.

zeitverträglichkeit und Akkommodationsleistung, vor allem randomisierte maskierte multizentrische Studien, sind erforderlich und in Vorbereitung. Ophthalmologe 2002 99 :820 824 DOI 10.1007/s00347-002-0721-y Leitthema: Akkommodative Intraokularlinsen M. Küchle N. X. Nguyen A. Langenbucher G. C. Gusek-Schneider B. Seitz Augenklinik mit Poliklinik

Mehr

Klinikum der Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main Klinik für Augenheilkunde. Neue Dimensionen des Sehens

Klinikum der Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main Klinik für Augenheilkunde. Neue Dimensionen des Sehens Klinikum der Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main Klinik für Augenheilkunde Neue Dimensionen des Sehens Sehen ist Leben. Die Sinne des Menschen helfen ihm sein Leben zu lenken. Zu oft

Mehr

Torische Intraokularlinsen Patientenauswahl, Ergebnisse, Komplikationsmanagement

Torische Intraokularlinsen Patientenauswahl, Ergebnisse, Komplikationsmanagement Übersicht Torische Intraokularlinsen Patientenauswahl, Ergebnisse, Komplikationsmanagement von G. Gerten, Köln Zusammenfassung: Die Implantation von faltbaren torischen IOL bei der Kataraktoperation ist

Mehr

Bausch & Lomb SofPort Die erste»aberrationsfreie«iol der Welt

Bausch & Lomb SofPort Die erste»aberrationsfreie«iol der Welt Bausch & Lomb SofPort Die erste»aberrationsfreie«iol der Welt Einzigartige»aberrationsfreie«Optik: bessere Sicht für mehr Patienten Die im menschlichen Auge auftretende Aberration ist von Person zu Person

Mehr

Patienteninformation. AcrySof IQ Toric. GraueN star UND Hornhautverkrümmung

Patienteninformation. AcrySof IQ Toric. GraueN star UND Hornhautverkrümmung Patienteninformation AcrySof IQ Toric GraueN star UND Hornhautverkrümmung in einem Schritt behandeln Während der Operation des Grauen Stars (Katarakt) wird die von der Katarakt betroffene körpereigene

Mehr

Das Augenzentrum. Die Lösung für ein Leben ohne Brille.

Das Augenzentrum. Die Lösung für ein Leben ohne Brille. Das Augenzentrum Die Lösung für ein Leben ohne Brille. Sie haben eine Sehschwäche Ihr Facharzt hat dafür die Lösung... Ihr behandelnder Augenfacharzt hat bei Ihnen eine Sehschwäche festgestellt, unter

Mehr

Was ich über Intraokularlinsen (IOLs) wissen sollte

Was ich über Intraokularlinsen (IOLs) wissen sollte Was ich über Intraokularlinsen (IOLs) wissen sollte Die Behandlung des Grauen Stars mittels Präzisionslaser ermöglicht eine sichere und schonende Alternative zur traditionellen Operation des Grauen Stars.

Mehr

Laser in situ keratomileusis ohne und unter Verwendung persönlicher Nomogramme

Laser in situ keratomileusis ohne und unter Verwendung persönlicher Nomogramme Laser in situ keratomileusis ohne und unter Verwendung persönlicher Nomogramme Auswertung von Zweimonats-Daten Dr. med. Dominik J. Annen, Vedis Augenlaser Zentrum Winterthur Matthias Wottke, Carl Zeiss

Mehr

Aus der Augenklinik Berlin-Marzahn der Medizinischen Fakultät Charité Universitätsmedizin Berlin DISSERTATION

Aus der Augenklinik Berlin-Marzahn der Medizinischen Fakultät Charité Universitätsmedizin Berlin DISSERTATION Aus der Augenklinik Berlin-Marzahn der Medizinischen Fakultät Charité Universitätsmedizin Berlin DISSERTATION Funktionelle Ergebnisse nach Implantation von drei Intraokularlinsentypen unter besonderer

Mehr

Inauguraldissertation

Inauguraldissertation Kombination von diffraktiver und refraktiver multifokaler Intraokularlinse nach Kataraktoperation zur optimalen Korrektion der Refraktion Inauguraldissertation Zur Erlangung des Grades eines Doktors der

Mehr

Aus der Klinik für Augenheilkunde der Universität zu Lübeck. Direktor: Prof. Dr. med. H. Laqua

Aus der Klinik für Augenheilkunde der Universität zu Lübeck. Direktor: Prof. Dr. med. H. Laqua Aus der Klinik für Augenheilkunde der Universität zu Lübeck Direktor: Prof. Dr. med. H. Laqua Titel: Funktionelle Ergebnisse nach Implantation einer neuartigen Multifokal- Intraokularlinse vom Typ Rezoom

Mehr

Grauer Star. Individuelle Lösungen durch moderne. künstliche Linsen

Grauer Star. Individuelle Lösungen durch moderne. künstliche Linsen Grauer Star Individuelle Lösungen durch moderne künstliche Linsen Impressum Herausgeber: Fachbereich Augenchirurgie (FBA) im Bundesverband Medizintechnologie e. V. (BVMed) Layout und Satz: medialog, Marburg

Mehr

24. Kongress der Deutschsprachigen Gesellschaft für Intraokularlinsen-Implantation, interventionelle und refraktive Chirurgie

24. Kongress der Deutschsprachigen Gesellschaft für Intraokularlinsen-Implantation, interventionelle und refraktive Chirurgie Abstracts S1 24. Kongress der Deutschsprachigen Gesellschaft für Intraokularlinsen-Implantation, interventionelle und refraktive Chirurgie Ort/Datum: Köln, 25. 27. Februar 2010 Wissenschaftliche Leitung:

Mehr

Jederzeit Scharf sehen auch ohne Brille

Jederzeit Scharf sehen auch ohne Brille Jederzeit Scharf sehen auch ohne Brille Liebe Leserin, lieber Leser, Sie sind stark kurzsichtig und möchten nicht länger auf Brille oder Kontaktlinsen angewiesen sein? Hat man Ihnen bereits von einer

Mehr

Diagnostik vor Kataraktoperation bei Implantation torischer Linsen

Diagnostik vor Kataraktoperation bei Implantation torischer Linsen Kataraktchirurgie Diagnostik vor Kataraktoperation bei Implantation torischer Linsen Teil 1: Technik der Biometrie Peter Hoffmann Castrop-Rauxel Torische Intraokularlinsen haben in der Kataraktchirurgie

Mehr

Modellfreie Kosten/Nutzen-Bewertung ambulanter Leistungen in der Ophthalmochirurgie

Modellfreie Kosten/Nutzen-Bewertung ambulanter Leistungen in der Ophthalmochirurgie Modellfreie Kosten/Nutzen-Bewertung ambulanter Leistungen in der Ophthalmochirurgie Frank Krummenauer, Ines Landwehr, Marco Roden Institut für Medizinische Biometrie, Epidemiologie und Informatik Mainz

Mehr

Kataraktchirurgie mit Implantation einer Kunstlinse Thomas Kohnen, Martin Baumeister, Daniel Kook, Oliver K. Klaproth, Christian Ohrloff

Kataraktchirurgie mit Implantation einer Kunstlinse Thomas Kohnen, Martin Baumeister, Daniel Kook, Oliver K. Klaproth, Christian Ohrloff ÜBERSICHTSARBEIT Kataraktchirurgie mit Implantation einer Kunstlinse Thomas Kohnen, Martin Baumeister, Daniel Kook, Oliver K. Klaproth, Christian Ohrloff ZUSAMMENFASSUNG Hintergrund: Die Kataraktoperation

Mehr

Ambulante Intraokularchirurgie 2011: Ergebnisse der Umfrage von BDOC, BVA, DGII und DOG

Ambulante Intraokularchirurgie 2011: Ergebnisse der Umfrage von BDOC, BVA, DGII und DOG Intraokularchirurgie Ambulante Intraokularchirurgie 2011: Ergebnisse der Umfrage von BDOC, BVA, DGII und DOG von Martin Wenzel 1, Thomas Kohnen 2, Armin Scharrer 3, Kaweh Schayan 4, Johannes Klasen 1,

Mehr

Phakic Refractive Lens (PRL) Erste eigene Erfahrungen

Phakic Refractive Lens (PRL) Erste eigene Erfahrungen 177 Phakic Refractive Lens (PRL) Erste eigene Erfahrungen H. Höh, B. Moustafa, U. Hannig Zusammenfassung Einführung: Die phake refraktive Intraokularlinse (PRL) ist ein refraktiv chirurgisches Implantat

Mehr

IOLMaster mit Softwareversion V 3.0

IOLMaster mit Softwareversion V 3.0 IOLMaster mit Softwareversion V 3.0 Mit dieser Brochüre möchten wir Ihnen alles Wissenwerte zum IOLMaster und zur neuen Softwareversion V 3.0 und höher in zusammengefasster Form zur Verfügung stellen.

Mehr

Ein Service von Bausch & Lomb. Formen der Fehlsichtigkeit und operative Behandlungsmöglichkeiten

Ein Service von Bausch & Lomb. Formen der Fehlsichtigkeit und operative Behandlungsmöglichkeiten Ein Service von Bausch & Lomb Formen der Fehlsichtigkeit und operative Behandlungsmöglichkeiten Inhalt Liebe Patientin, lieber Patient, Sie haben sich zu einer operativen Korrektur Ihrer Fehlsichtigkeit

Mehr

Ambulante Intraokularchirurgie 2012: Ergebnisse der Umfrage von BDOC, BVA, DGII und DOG

Ambulante Intraokularchirurgie 2012: Ergebnisse der Umfrage von BDOC, BVA, DGII und DOG Intraokularchirurgie Ambulante Intraokularchirurgie 2012: Ergebnisse der Umfrage von BDOC, BVA, DGII und DOG Martin Wenzel 1, Thomas Kohnen 2, Armin Scharrer 3, Kaweh Schayan 4, Johannes Klasen 1, Thomas

Mehr

Besseres Sehen mit Premium-Linsen. Information für Patienten mit Grauem Star (Katarakt)

Besseres Sehen mit Premium-Linsen. Information für Patienten mit Grauem Star (Katarakt) Besseres Sehen mit Premium-Linsen Information für Patienten mit Grauem Star (Katarakt) Behandlung des Grauen Stars mit Premiumlinsen Ihr Augenarzt hat bei Ihnen eine Linsentrübung (Grauer Star) festgestellt.

Mehr

Mehr Brillenfreiheit für mehr Lebensqualität

Mehr Brillenfreiheit für mehr Lebensqualität Mehr Brillenfreiheit für mehr Lebensqualität und Premium-Intraokularlinsen zur Behandlung von Alterssichtigkeit, Hornhautverkrümmung und Katarakt 2 Medizinische Fachbegriffe verständlich erklärt Eine anschauliche

Mehr

Verbessern Sie Ihre Sichtweise

Verbessern Sie Ihre Sichtweise Patienteninformation Verbessern Sie Ihre Sichtweise Eine Orientierung über asphärische und Blaufilter-Linsenimplantate bei «grauem Star» we care for you So wird der «graue Star» behandelt Die einzige Möglichkeit,

Mehr

Korrekturmöglichkeiten bei Grauem Star

Korrekturmöglichkeiten bei Grauem Star Korrekturmöglichkeiten bei Grauem Star Der Graue Star (Katarakt) ist eine meist im mittleren und höheren Alter auftretende Trübung der natürlichen Augenlinse. Bei der Operation des Grauen Stars (Kataraktoperation)

Mehr

IOLMaster 500. Technische Daten. Berührungsfreie Biometrie in Bestform

IOLMaster 500. Technische Daten. Berührungsfreie Biometrie in Bestform Technische Daten Onse IOLMaster veliquat 500 praestie dipisci liquat eu feugait at non utatum do exerit lummodigna Messbereiche Achslänge 14 38 mm faccum niam dip Hornhautradius et il dolummod 5 10 mmel

Mehr

Einfluss der Irisdicke mittels SL-OCT bei der YAG-Laser-Iridotomie

Einfluss der Irisdicke mittels SL-OCT bei der YAG-Laser-Iridotomie Einfluss der Irisdicke mittels SL-OCT bei der YAG-Laser-Iridotomie M. Tsangaridou, M. A. Hoang, A. Berthold, A. Just, C. Wirbelauer Zusammenfassung Hintergrund: Mittels SL-OCT des vorderen Augenabschnitts

Mehr

Prof. Dr. med. Michael C. Knorz

Prof. Dr. med. Michael C. Knorz Prof. Dr. med. Gründer und Medizinischer Leiter, FreeVis LASIK Zentrum Universitätsklinikum Mannheim Präsident des VSDAR e.v. Auszeichnungen Prof. Knorz erhielt zahlreiche nationale und internationale

Mehr

Für jeden AugenBlick. Korrektur von Fehlsichtigkeiten durch Spezialisten

Für jeden AugenBlick. Korrektur von Fehlsichtigkeiten durch Spezialisten Für jeden AugenBlick Korrektur von Fehlsichtigkeiten durch Spezialisten Unsere Philosophie Neue Perspektiven Dr. med. Konrad W. Binder Leiter der Augenabteilung des Kreiskrankenhauses Schramberg Freie

Mehr

SMILE Die 3. Generation in der refraktiven Laserchirurgie

SMILE Die 3. Generation in der refraktiven Laserchirurgie P R E S S E M E L D U N G Köln, 19. März 2015 SMILE Die 3. Generation in der refraktiven Laserchirurgie Was wissen wir nach 4 Jahren? SMILE (= Small Incision Lenticule Extraction) stellt eine neue, aber

Mehr

Einfluss von Ortho-K-Linsen auf das Nahsehen von Presbyopen

Einfluss von Ortho-K-Linsen auf das Nahsehen von Presbyopen 2 Einfluss von Ortho-K-Linsen auf das Nahsehen von Presbyopen Torsten Pirwitz 1, Lydia Herzog 1, Peter Moest 2 Zusammenfassung Zielstellung: In dieser Studie sollte festgestellt werden, ob Presbyope einen

Mehr

Alles, was Sie über unsere Augenbehandlungen wissen sollten

Alles, was Sie über unsere Augenbehandlungen wissen sollten Alles, was Sie über unsere Augenbehandlungen wissen sollten Korbinian Kofler hat sich bei Memira behandeln lassen. Jetzt beginnt mein neues Leben ohne Brille und Kontaktlinsen! Der sichere Weg zu einem

Mehr

Korrektive Maßnahme. Alcon AcrySof CACHET Phake Intraokularlinse. Auslieferungsstop und Maßnahmenplan

Korrektive Maßnahme. Alcon AcrySof CACHET Phake Intraokularlinse. Auslieferungsstop und Maßnahmenplan Alcon Switzerland SA Suurstoffi 14, 6343 Rotkreuz T: +41 (0) 800 808 488 www.alcon.com 05. April 2013 Korrektive Maßnahme Alcon AcrySof CACHET Phake Intraokularlinse Auslieferungsstop und Maßnahmenplan

Mehr

Korrektur der Alterssichtigkeit mit Intraokularlinsen

Korrektur der Alterssichtigkeit mit Intraokularlinsen TECHNISCHE UNIVERSITÄT MÜNCHEN Klinik und Poliklinik für Augenheilkunde (Direktor: Univ.-Prof. Dr. Dr. (Lond.) Chr.-P. Lohmann) Korrektur der Alterssichtigkeit mit Intraokularlinsen Monovision mit monofokalen

Mehr

Geschichte und neueste Entwicklungen des LenSx Lasers. Ganz anders sieht es seit der Verfügbarkeit

Geschichte und neueste Entwicklungen des LenSx Lasers. Ganz anders sieht es seit der Verfügbarkeit OPHTHALMO CHIRURGIE Supplement Nr. 3/2013 Kaden Verlag Prof. Dr. med. Michael C. Knorz PD Dr. med. Ralf-Christian Lerche Dr. med. Detlev Breyer Prof Dr. med. Thomas Kohnen Geschichte und neueste Entwicklungen

Mehr

ReLEx smile Patienteninformation zur minimal-invasiven Sehkorrektur

ReLEx smile Patienteninformation zur minimal-invasiven Sehkorrektur ReLEx smile Patienteninformation zur minimal-invasiven Sehkorrektur Sehen bedeutet Leben Die Augen sind unser wichtigstes Sinnesorgan: Über 80 % aller Informationen erhält das menschliche Gehirn über den

Mehr

Refraktionsanomalien: Wann soll eine Linse implantiert werden?

Refraktionsanomalien: Wann soll eine Linse implantiert werden? Refraktionsanomalien: Wann soll eine Linse implantiert werden? Raimund Spirig Augentagesklinik Dr. Spirig, St. Gallen Quintessenz P Der Dioptrienbereich, der durch Lasermethoden behandelt werden kann,

Mehr

Bewegungsmuster eines Laser-Speckle bei Astigmatismus

Bewegungsmuster eines Laser-Speckle bei Astigmatismus Ber. nat.-med. Verein Innsbruck Band 72 S. 257-262 Innsbruck, Okt. 1985 Bewegungsmuster eines Laser-Speckle bei Astigmatismus Wolfgang REHWALD und Walter AMBACH ) (Institut für Medizinische Physik, Innsbruck,

Mehr

Tageszeitliche Veränderungen von Sehschärfe und sphärischem Äquivalent unter Berücksichtigung der

Tageszeitliche Veränderungen von Sehschärfe und sphärischem Äquivalent unter Berücksichtigung der Tageszeitliche Veränderungen von und sphärischem Äquivalent unter Berücksichtigung der Fahrerlaubnis-Verordnung 1 Einleitung Die weite Verbreitung refraktiv-chirurgischer Verfahren (PRK, LASIK) hat schon

Mehr

Risk of Suicide after Bariatric Surgery

Risk of Suicide after Bariatric Surgery Overview Risk of Suicide after Bariatric Surgery Obesity and Depression Suicidality and Obesity German Obesity-Suicidality Study Birgit Wagner, PhD Department of Psychosomatic Medicine and Psychotherapy

Mehr

23. Kongress der Deutschsprachingen Gesellschaft für Intraokularlinsen-Implantation, interventionelle und refraktive Chirurgie

23. Kongress der Deutschsprachingen Gesellschaft für Intraokularlinsen-Implantation, interventionelle und refraktive Chirurgie Abstracts 1 23. Kongress der Deutschsprachingen Gesellschaft für Intraokularlinsen-Implantation, interventionelle und refraktive Chirurgie Ort/Datum: München, 27. und 28. Februar 2009 Wissenschaftliche

Mehr

Astigmatische Keratotomie (AK) zur Behandlung der Hornhautverkrümmung (Stabsichtigkeit, Astigmatismus) Patientenaufklärung

Astigmatische Keratotomie (AK) zur Behandlung der Hornhautverkrümmung (Stabsichtigkeit, Astigmatismus) Patientenaufklärung Astigmatische Keratotomie (AK) zur Behandlung der Hornhautverkrümmung (Stabsichtigkeit, Astigmatismus) Patientenaufklärung Das menschliche Auge Der Aufbau des normalen menschlichen Auges, von der Seite

Mehr

Gebrauchsinformation monofokale refraktive hydrophile und hydrophobe Intraokular-Linsen zur Implantation in den Kapselsack

Gebrauchsinformation monofokale refraktive hydrophile und hydrophobe Intraokular-Linsen zur Implantation in den Kapselsack Gebrauchsinformation monofokale refraktive hydrophile und hydrophobe Intraokular-Linsen zur Implantation in den Kapselsack Inhalt: Eine sterile Intraokularlinse (IOL) aus hochreinem hydrophilem oder hydrophobem

Mehr

Refraktive Laserchirurgie

Refraktive Laserchirurgie Refraktive Laserchirurgie 277,, oder Epi-: Welche ist die beste Methode? I. Schipper Zusammenfassung Einleitung: Jährlich werden weltweit Millionen von Augen mittels Excimer-Laser behandelt. Anfänglich

Mehr

Willkommen zum Thema. Faszination LASICAT. Operation des Grauen Star mit dem Femtosekunden-Laser

Willkommen zum Thema. Faszination LASICAT. Operation des Grauen Star mit dem Femtosekunden-Laser Willkommen zum Thema Faszination LASICAT Operation des Grauen Star mit dem Femtosekunden-Laser Dr. Volker Rasch Potsdamer Augenklinik im Graefe-Haus GmbH VR Vision Research GmbH 1985-1991 Augenklinik Ernst

Mehr

1.8mm Realität Das entscheidende Element für erfolgreiche MICS TM

1.8mm Realität Das entscheidende Element für erfolgreiche MICS TM 1.8mm Realität Das entscheidende Element für erfolgreiche MICS AO-Mikroinzisionslinse Preisgekröntes Design Überragendes Design Die Akreos MICS-Linse wurde aufgrund ihres innovativen Designs im Rahmen

Mehr