Informationen September NH Hotel Dessau, Zerbster Str. 29, Dessau-Roßlau

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Informationen September NH Hotel Dessau, Zerbster Str. 29, Dessau-Roßlau"

Transkript

1

2 Informationen Jährliche Zusammenführung aller Unternehmerinnen, Frauen in Führungspositionen und mitwirkenden Ehefrauen (IHK, HWK, Freie Berufe und Landwirtschaft) der Region Anhalt September 2016 NH Hotel Dessau, Zerbster Str. 29, Dessau-Roßlau

3 Programm Freitag ab 9 Uhr bis Samstag 18 Uhr Terminvergabe: / bis Uhr Wie präsentiere ich mich richtig - professionelles Fotoshooting JK Fotostudio Jennifer Becker & Kristin Jänicke Dessau, Ferdinand-von-Schill-Straße 5 Anreise Uhr Grußwort Peter Kuras (angefragt) Oberbürgermeister der Stadt Dessau-Roßlau Uhr Die 10 (häufigsten) Irrtümer in Arbeitsverhältnissen Dr. Uwe Schlegel, Rechtsanwalt, ETL-Rechtsanwälte GmbH Köln Uhr Speeddating Uhr Stadtbesichtigung Dessau mit Besuch des Rathauses und des Rathausturmes Uhr Festliches Buffet mit Wissenswertes über Dessau und Erfahrungsaustausch der Teilnehmerinnen in losen Gesprächskreisen (musikalische Umrahmung durch Musikschule Dessau)

4 Programm Samstag Uhr Begrüßung durch die Schirmherrin Prof. Dr. Angela Kolb-Janssen Landtagsabgeordnete des Landes Sachsen-Anhalt Uhr Gesunde Unternehmerin - gesundes Unternehmern Matthias Soltischek Fitness Factory Wolfen GmbH Uhr Kaffeepause + Netzwerken Uhr Frauen, Erfolg & Geld Katrin Ziebart, Coach, Dresden Uhr Mittagspause

5 Programm Samstag Uhr 1. Workshop Das wichtigste Kapital steht nicht in der Bilanz Die Gesundheit und Leistungsfähigkeit der Unternehmerin. Manuela Krüger, Fachärztin für Allgemeinmedizin Bernburg 2. Workshop Mein Unternehmen - Suchen und Finden, Verkaufen oder Verschenken, Unternehmensbewertung Simone Dieckow, ETL Schmidt & Partner Steuerberatungsgesellschaft mbh Dessau-Roßlau 3. Workshop Die Marke ICH entwickeln Selbstmanagement für den Erfolg Petra Eckert, Imageberaterin, Dessau-Roßlau 4. Workshop Gelebtes Marketing am Beispiel eines Unternehmens Ben Naumann, WAGNERTUNING, Mühlstedt 5. Workshop Von Weiterbildung bis zum stillen Kapital Andreas Leupold, Investitionsbank Sachsen-Anhalt, Magdeburg Uhr Kaffeepause Zeit zum Netzwerken und Besuch der Unternehmerinnen-Messe

6 Programm Samstag Uhr 1. Workshop Das wichtigste Kapital steht nicht in der Bilanz Die Gesundheit und Leistungsfähigkeit der Unternehmerin. Manuela Krüger, Fachärztin für Allgemeinmedizin Bernburg 2. Workshop Mein Unternehmen-Suchen und Finden, Verkaufen oder verschenken, Unternehmensbewertung Simone Dieckow, ETL Schmidt & Partner Steuerberatungsgesellschaft mbh Dessau 3. Workshop Die Marke ICH entwickeln Selbstmanagement für den Erfolg Petra Eckert, Imageberaterin & Coach, Dessau 4. Workshop gelebtes Marketing am Beispiel des Unternehmens Ben Naumann, WAGNERTUNING, Mühlstedt 5. Workshop Von Weiterbildung bis zum stillen Kapital Andreas Leupold, Investitionsbank Sachsen-Anhalt, Magdeburg Uhr Beliebiges Wechseln der Teilnehmerinnen zwischen den Workshops nach Bedarf Zeit zum Netzwerken und Besuch der Unternehmerinnenmesse Uhr Gruppenbild der Teilnehmerinnen von JK Fotostudio Dessau Übergabe der Teilnehmerbescheinigungen Uhr Verabschiedung der Teilnehmerinnen

7 Kosten - Eigenanteil der Teilnehmerinnen Tagungspauschale 125,00 Übernachtung Einzelzimmer 76,00 Doppelzimmer 92,00 Die Reservierung und Bezahlung der Hotelübernachtung erfolgt durch die Teilnehmerinnen selbst. Dazu haben wir im Hotel NH Dessau, Zerbster Str. 29, Dessau-Roßlau, Telefon: ein Kontingent unter dem Stichwort IHK 2016 mit folgenden Sonderkonditionen bis 05. September 2016 eingerichtet: Übernachtung Einzelzimmer 76,00 und Doppelzimmer 92,00. Kostenfreie Parkplätze stehen Ihnen bei der IHK Halle-Dessau, Lange Gasse 3, Dessau-Roßlau, unweit des NH Hotel, zur Verfügung.

8 Ansprechpartnerin Unternehmerinnenstammtisch e.v. c/o Unicepta GmbH Zörbiger Straße Bitterfeld-Wolfen Kontakt: Ute Hirsch Telefon: / Fax: /

Mandanten- und Unternehmer

Mandanten- und Unternehmer Mandanten- und Unternehmer - Neueste Informationen treffen professionell improvisierte Show - Datum 03.11.2015 17.30 Uhr Veranstaltungsort NH Hotel Zerbster Straße 29 06844 Dessau-Roßlau Für Mandanten

Mehr

Mit Vertrauen in die Zukunft

Mit Vertrauen in die Zukunft POLITISCHES BILDUNGSFORUM SACHSEN-ANHALT Mit Vertrauen in die Zukunft ERFOLG BRAUCHT JUGEND - IDEEN, EHRGEIZ UND ZUGKRAFT FÜR EIN INNOVATIVES DEUTSCHLAND Jugendkongress der Konrad-Adenauer-Stiftung am

Mehr

Mittlere Blutdruckwerte und Häufigkeit von Bluthochdruck*, Sachsen-Anhalt, Schuljahr 2013/2014. Indikator SR3_05_R. Anzahl der untersuchten Schüler

Mittlere Blutdruckwerte und Häufigkeit von Bluthochdruck*, Sachsen-Anhalt, Schuljahr 2013/2014. Indikator SR3_05_R. Anzahl der untersuchten Schüler Sachsen-Anhalt, Schuljahr 2013/2014 1 Dessau-Roßlau, Stadt 2 Halle (Saale), Stadt 1.467 106.4 4,7 63.4 8,0 3 Magdeburg, Stadt 1.472 107.5 2,6 69.8 25,0 4 Altmarkkreis Salzwedel 622 115.9 18,2 73.0 37,5

Mehr

Mercedes-Benz S-Klasse Club e.v. Der Club für die S-Klasse.

Mercedes-Benz S-Klasse Club e.v. Der Club für die S-Klasse. Mercedes-Benz S-Klasse Club e.v. Der Club für die S-Klasse. Sterntage 2014 in Rositz & Altenburg (Vorläufiges Programm, Änderungen vorbehalten) Anreise und Einchecken im Hotel Altenburger Hof (Ab 13:00

Mehr

Verbindungen herstellen Verbindlichkeit schaffen

Verbindungen herstellen Verbindlichkeit schaffen 1. BGM-Fachtagung Verbindungen herstellen Verbindlichkeit schaffen mit anschließender Mitgliederversammlung des Bundesverband Betriebliches Gesundheitsmanagement e. V. [BBGM] Berlin Montag, 05. November

Mehr

Das Notariat der Zukunft Von aktuellen Entwicklungen zur Geschäftsstelle 4.0

Das Notariat der Zukunft Von aktuellen Entwicklungen zur Geschäftsstelle 4.0 Notarkammer Sachsen Deutsche Notarrechtliche Vereinigung e.v. 2b AHEAD ThinkTank Juristische Fakultät der TU Dresden 6. Dresdner Forum für Notarrecht Das Notariat der Zukunft Von aktuellen Entwicklungen

Mehr

Berlin Juni Programm Las Vegas in Berlin Ihre Anmeldung

Berlin Juni Programm Las Vegas in Berlin Ihre Anmeldung Berlin 5. 6. Juni 2008 Programm Wir laden Sie herzlich zum GISA InfoTag 3. Praxisforum GDPdU ein. 5. Juni 08:30 09:00 Uhr 1. Check-In 09:00 09:45 Uhr GDPdU Rechtsgrundlagen Martin Henn (Oberfinanzdirektion

Mehr

RAUM³ - KONZEPTTAGUNG EINLADUNG. 24. März Ein Konzept der SÜDBUND eg

RAUM³ - KONZEPTTAGUNG EINLADUNG. 24. März Ein Konzept der SÜDBUND eg EINLADUNG RAUM³ - KONZEPTTAGUNG 24. März 2017 Ein Konzept der SÜDBUND eg Ihre persönliche Einladung Raum³-Konzepttagung wichtige Impulse und Ideen für Ihren Unternehmenserfolg Sehr geehrtes Raum³-Mitglied,

Mehr

2. Thementag Außenwirtschaft

2. Thementag Außenwirtschaft Außenwirtschaft 2. Thementag Außenwirtschaft Experten referieren Praktiker diskutieren 23. Oktober 2012 in Köln Smartphone-Link zur Anmeldung Exklusiv für unsere Kunden: Teilnahme nur 98, inkl. MwSt.!

Mehr

im Favorite Parkhotel Mainz

im Favorite Parkhotel Mainz Einladung zur Jahreshauptversammlung 2017 Koordination: Melanie Kanter Tel.: 0221 6 777 50 0 Fax: 0221 6 777 50 50 m.kanter@isv-devk.de Liebe Kolleginnen und Kollegen, der ISV-Bundesvorstand möchte Sie

Mehr

Foto: Georg Kronenberg / 14. Arbeitstreffen des Netzwerkes FertiPROTEKT in Marburg

Foto: Georg Kronenberg /  14. Arbeitstreffen des Netzwerkes FertiPROTEKT in Marburg Foto: Georg Kronenberg / www.georgkronenberg.com 14. Arbeitstreffen Programm Freitag, 02.02.2018 Nicht-öffentlicher Teil 13:00 Uhr Come together 13:15 Uhr Begrüßung Volker Ziller, Marburg und Ariane Germeyer,

Mehr

Wolfgang Berzau Sabine Faßhauer

Wolfgang Berzau Sabine Faßhauer Liste der Ansprechpartner der Gerichte der ordentlichen Gerichtsbarkeit für Kontakte mit Schulen Behörde Ansprechpartner Telefon E-Mail Oberlandesgericht Naumburg Domplatz 10 06618 Naumburg Landgericht

Mehr

Mitgliederversammlung des Gesunde Städte-Netzwerkes mit Symposium in der Hansestadt Rostock

Mitgliederversammlung des Gesunde Städte-Netzwerkes mit Symposium in der Hansestadt Rostock Mitgliederversammlung des Gesunde Städte-Netzwerkes mit Symposium in der Hansestadt Rostock 21.- 23. Mai 2014 Zukunftsfaktor Gesundheit - Chancen der kommunalen Gesundheitsförderung Die Veranstaltung wird

Mehr

Mercedes-Benz S-Klasse Club e.v. Der Club für die S-Klasse.

Mercedes-Benz S-Klasse Club e.v. Der Club für die S-Klasse. Mercedes-Benz S-Klasse Club e.v. Der Club für die S-Klasse. Sterntage 2016 in Sindelfingen & Stuttgart (Vorläufiges Programm, Änderungen vorbehalten) Anreise und Einchecken im Hotel Mercure Bristol bis

Mehr

Berlin, 14. September 2017

Berlin, 14. September 2017 Berlin, 14. September 2017 Liebe DGVN-Mitglieder, im Namen des Vorstands lade ich Sie herzlich zur XXXIV. Mitgliederversammlung der Deutschen Gesellschaft für die Vereinten Nationen e.v. ein. Wir möchten

Mehr

Maritim Stuttgart -

Maritim Stuttgart - Einladung zur Jahreshauptversammlung 2013 Koordination: Melanie Kanter Tel.: 0221 6 777 50 0 Fax: 0221 6 777 50 50 m.kanter@isv-devk.de Schwerpunkt: Ergebnisse der Gespräche mit der DEVK-Zentrale, u.a.:

Mehr

EINLADUNG UND PROGRAMM

EINLADUNG UND PROGRAMM Rotarisches Golfturnier am 15. Mai 2009 Distriktversammlung, Distriktkonferenz und Festlicher Abend am 16. Mai 2009 Festakt am 17. Mai 2009 im Herrenkrug Parkhotel Magdeburg EINLADUNG UND PROGRAMM Distrikt

Mehr

Vortragsplan zum Unternehmer-Kongress im Schloss Zeilitzheim *

Vortragsplan zum Unternehmer-Kongress im Schloss Zeilitzheim * Vortragsplan zum Unternehmer-Kongress im Schloss Zeilitzheim * Freitag, 07.07.2017 Abend Ab 17:00 Uhr Check-In, Zugang zu den Infoständen in der Remise und kleiner Imbiss Im Innenhof 18:00 Uhr Drei Vorträge

Mehr

WEIHNACHTS- UND SILVESTER-ARRANGEMENTS 2017/2018

WEIHNACHTS- UND SILVESTER-ARRANGEMENTS 2017/2018 WEIHNACHTS- UND SILVESTER-ARRANGEMENTS 2017/2018 VEREHRTE GÄSTE! Ein Jahr voller Ereignisse, Momente und Erfahrungen geht zu Ende. Wieder ein Jahr, das schneller endet, als allen lieb ist. Was will ich

Mehr

Der Bayerische Landes-Sportverband lädt Sie sehr herzlich ein zur Tagung der Großsportvereine in Bayern

Der Bayerische Landes-Sportverband lädt Sie sehr herzlich ein zur Tagung der Großsportvereine in Bayern GESCHÄFTSBEREICH Breitensport BLSV Georg-Brauchle-Ring 93 80992 München Bayerische Großsportvereine HAUS DES SPORTS Georg-Brauchle-Ring 93 80992 München TEL 089 / 15702-504 FAX 089 / 15702-517 susanne.burger@blsv.de

Mehr

Einladung. L e i p z i g. Deutsch - Niederländische Juristenkonferenz. Deutscher Arbeitsausschuss J a h r e s t a g u n g

Einladung. L e i p z i g. Deutsch - Niederländische Juristenkonferenz. Deutscher Arbeitsausschuss J a h r e s t a g u n g Einladung Deutsch - Niederländische Juristenkonferenz Deutscher Arbeitsausschuss L e i p z i g 2 0 1 7 6 9. J a h r e s t a g u n g TAGUNGSPROGRAMM FREITAG 6. OKTOBER Ab 19.00 Uhr Begrüßungsabend im Tagungshotel

Mehr

Deutschland-Cup 2016

Deutschland-Cup 2016 DEUTSCHLAND-CUP 2016 Deutschland-Cup 2016 Die Idee - während der Schacholympiade 2008 etabliert in den Jahren 2010 bis 2015 erfolgreich wiederbelebt - wird auch im Jahr 2016 weitergeführt. Wir laden Sie

Mehr

HOLZTAGE WÜRZBURGER JETZT WIRD S BUNT. Freitag, 1. Februar NICHT ZU BUNT Alles was Recht ist! SCHÖN BUNT Das sollten Sie vorher wissen!

HOLZTAGE WÜRZBURGER JETZT WIRD S BUNT. Freitag, 1. Februar NICHT ZU BUNT Alles was Recht ist! SCHÖN BUNT Das sollten Sie vorher wissen! WÜRZBURGER HOLZTAGE JETZT WIRD S BUNT Freitag, 1. Februar 2013 NICHT ZU BUNT Alles was Recht ist! SCHÖN BUNT Das sollten Sie vorher wissen! KUNTERBUNT Vom Handwerker zum Kopfwerker Programm Freitag 1.

Mehr

Maritim Dresden -

Maritim Dresden - Einladung zur 20. Jahreshauptversammlung Koordination: Melanie Kanter Tel.: 02365 6990595 Fax: 02365 6990597 m.kanter@isv-devk.de Liebe Kolleginnen und Kollegen, es ist wieder soweit, der ISV Bundesvorstand

Mehr

NH HOTELS IHR PARTNER FÜR ÜBERNACHTUNGEN UND VERANSTALTUNGEN.

NH HOTELS IHR PARTNER FÜR ÜBERNACHTUNGEN UND VERANSTALTUNGEN. NH HOTELS IHR PARTNER FÜR ÜBERNACHTUNGEN UND VERANSTALTUNGEN. NAME DES VERBANDES: KUNDENNUMMER: Reservierungen können direkt von den Mitgliedern des Verbandes vorgenommen werden. Kontaktieren Sie dazu

Mehr

Foto: Georg Kronenberg / 14. Arbeitstreffen des Netzwerkes FertiPROTEKT in Marburg

Foto: Georg Kronenberg /  14. Arbeitstreffen des Netzwerkes FertiPROTEKT in Marburg Foto: Georg Kronenberg / www.georgkronenberg.com 14. Arbeitstreffen Programm Freitag, 02.02.2018 Nicht-öffentlicher Teil 13:00 Uhr Come together 13:15 Uhr Begrüßung Volker Ziller, Marburg und Ariane Germeyer,

Mehr

11. Mitteldeutsches Trauma-Update

11. Mitteldeutsches Trauma-Update HELIOS Kliniken Region Mitte 11. Mitteldeutsches Trauma-Update Fallstricke und Fallgruben in der Unfallchirurgie Tipps und Tricks der Experten Freitag, 9. Juni 2017 Ort: Leopoldina, Halle/Saale Liebe Kolleginnen,

Mehr

Sportwochenende auf der Lahnhöhe in Lahnstein

Sportwochenende auf der Lahnhöhe in Lahnstein Sportwochenende auf der Lahnhöhe in Lahnstein Programmbeispiel 1. Tag Freitag Anreise bis 14.00 Uhr zum Best Western Mark Hotel Lahnhöhe, Zu den Thermen, 56112 Lahnstein 14.00 Uhr: Treffpunkt zur Begrüßung

Mehr

INSTITUT DER RECHNUNGSPRÜFER 6. Prüferkongress

INSTITUT DER RECHNUNGSPRÜFER 6. Prüferkongress INSTITUT DER RECHNUNGSPRÜFER 6. Prüferkongress Tagung für Rechnungsprüfer/innen und allen weiteren Mitarbeiter der öffentlichen Finanzkontrolle 15./16. Mai 2017 in Weimar In Medienkooperation mit Programmübersicht

Mehr

Kick off Veranstaltung

Kick off Veranstaltung Kick off Veranstaltung Mittwoch, 08. Juli 2015 10.00 11.30 Uhr Workshop Bündnisversammlung WK Fluss Strom Plus 12.00 15.30 Uhr Ort: Experimentelle Fabrik Magdeburg Zentrum für Produkt, Verfahrens und Prozeßinnovation

Mehr

Speierling und Elsbeere im Bliesgau und auf der Lothringischen Hochebene

Speierling und Elsbeere im Bliesgau und auf der Lothringischen Hochebene Förderkreis Speierling Frankfurt a. M. 1994 Speierling und Elsbeere im Bliesgau und auf der Lothringischen Hochebene Jahrestagung des Förderkreises Speierling vom 22. bis 24. September 2017 in Kirkel-Limbach

Mehr

Patenärzte in Sachen-Anhalt

Patenärzte in Sachen-Anhalt Patenärzte in Sachen-Anhalt Titel, Vorname, Name Jürgen Beese Anschrift (dienstl.) Fachärztin / Facharzt E-Mail / Telefon im Ruhestand Kinderheilkunde jhbeese@arcor.de Dipl.-Reha. Stephanie Bemmann Bleichenberg

Mehr

Über eine hohe Mitgliederbeteiligung an unserer Herbsttagung würde ich mich wieder sehr freuen.

Über eine hohe Mitgliederbeteiligung an unserer Herbsttagung würde ich mich wieder sehr freuen. Magdeburg, 23.09.2011 Einladung zur Herbsttagung des VDP Sachsen-Anhalt e. V. am 27.10.2011 in Magdeburg Sehr geehrte Damen und Herren, im Namen des Vorstandes des VDP Sachsen-Anhalt e. V. lade ich Sie

Mehr

Sonntag, Frühstück ab 7:00 Uhr möglich 9:00 Uhr Fahrerbriefing im Fahrerlager Haupthaus Hotel Struck

Sonntag, Frühstück ab 7:00 Uhr möglich 9:00 Uhr Fahrerbriefing im Fahrerlager Haupthaus Hotel Struck Anmeldefrist letztmalig verlängert bis 16.09.2011 Jahrestreffen 2011 Sektion Ruhrgebiet/Sauerland Vorläufiges Programm, Änderungen vorbehalten Programm Freitag, 30.09.2011 Anreise ab 12:00 Uhr Fahrerlager

Mehr

Aschersleben- Staßfurt. Aschersleben- Staßfurt. Aschersleben- Staßfurt. Merseburg- Querfurt

Aschersleben- Staßfurt. Aschersleben- Staßfurt. Aschersleben- Staßfurt. Merseburg- Querfurt Investitionsprogramm "Zukunft Bildung und Betreuung" 2003-2009 Geförderte Schulen in den Jahren 2003, 2004, 2005, 2006, 2007, 2008, 2009 (Stand: Dezember 2010) Land Sachsen-Anhalt Christliche Grundschule

Mehr

Seminare. 1. Halbjahr 2016

Seminare. 1. Halbjahr 2016 Seminare 1. Halbjahr 2016 Wir informieren zum Thema Existenzgründung Veranstaltungsübersicht Januar bis Juni 2016 Information/Anmeldung Bei Interesse: Anmeldung unbedingt erforderlich! it.emsland Ansprechpartner:

Mehr

EINLADUNG KONFERENZ DER FRAUEN IN DER VER- UND ENTSORGUNG 1. NETZWERKTREFFEN. 19./20. September 2017 in Halle (Saale)

EINLADUNG KONFERENZ DER FRAUEN IN DER VER- UND ENTSORGUNG 1. NETZWERKTREFFEN. 19./20. September 2017 in Halle (Saale) EINLADUNG KONFERENZ DER FRAUEN IN DER VER- UND ENTSORGUNG 1. NETZWERKTREFFEN 19./20. September 2017 in Halle (Saale) FÜR DIE FREISTELLUNG Die Beschlüsse zur Anmeldung sind unter Berücksichtigung der entsprechenden

Mehr

Herzlich Willkommen zur Seminarkonferenz der Union deutscher Zonta Clubs in Göttingen/Nörten-Hardenberg

Herzlich Willkommen zur Seminarkonferenz der Union deutscher Zonta Clubs in Göttingen/Nörten-Hardenberg Herzlich Willkommen zur Seminarkonferenz der Union deutscher Zonta Clubs in Göttingen/Nörten-Hardenberg Freitag, 16. Februar 2018 17:00 Uhr Stadtspaziergang durch Göttingen, Treffpunkt: Tourist Office,

Mehr

Gemeinsame Fortbildungsveranstaltung der Universitätsklinik für Gynäkologie und Geburtshilfe Innsbruck und der Fachgruppe für Gynäkologie Tirol

Gemeinsame Fortbildungsveranstaltung der Universitätsklinik für Gynäkologie und Geburtshilfe Innsbruck und der Fachgruppe für Gynäkologie Tirol Gemeinsame Fortbildungsveranstaltung der Universitätsklinik für Gynäkologie und Geburtshilfe Innsbruck und der Fachgruppe für Gynäkologie Tirol Fortbildung Wintersemester 2012 17. November 2012 www.frauenklinik.at

Mehr

Konfessionelle Hochschulen in der Einwanderungsgesellschaft. Zugänge und Einstiege. Hochschule trifft Praxis

Konfessionelle Hochschulen in der Einwanderungsgesellschaft. Zugänge und Einstiege. Hochschule trifft Praxis Konferenz der Rektorinnen und Rektoren sowie Präsidentinnen und Präsidenten der Evangelischen Fachhochschulen/Hochschulen für angewandte Wissenschaften in Deutschland e. V. Konfessionelle Hochschulen in

Mehr

Customer Insights und Marktforschung

Customer Insights und Marktforschung Fachtag Customer Insights und Marktforschung Fokus: Märkte und Kunden in der Energiewirtschaft Leipzig 9. November 2017 HAUPTTHEMEN: Praxisberichte»Marktforschung beim Energieversorger«Einsatz innovativer

Mehr

Die Investitionsbank Sachsen-Anhalt Ihr Förderdienstleister

Die Investitionsbank Sachsen-Anhalt Ihr Förderdienstleister Die Investitionsbank Sachsen-Anhalt Ihr Förderdienstleister Sachsen-Anhalt DIGITAL Digital Creativity Zuschüsse zu Ausgaben für innovative audiovisuelle Medienproduktionen Wir beraten. Wir finanzieren.

Mehr

1. Landespräventionskongress. Gesundheit fördern. Prävention stärken.

1. Landespräventionskongress. Gesundheit fördern. Prävention stärken. 1. Landespräventionskongress Gesundheit fördern. Prävention stärken. 23. und 24. Januar 2017 Vorwort Sehr geehrte Damen und Herren, im Sommer 2016 wurde die Landesrahmenvereinbarung zur Umsetzung des Präventionsgesetzes

Mehr

4. Thementag. Außenwirtschaft

4. Thementag. Außenwirtschaft 4. Thementag Außenwirtschaft 28. Oktober 2014 in Köln Außenwirtschaft 4. Thementag Außenwirtschaft Erfolg in Serie! Experten referieren Praktiker diskutieren 28. Oktober 2014, Köln Smartphone-Link zur

Mehr

53. Bürgermeisterwochen 2018

53. Bürgermeisterwochen 2018 024 Bürgermeister 53. Bürgermeisterwochen 2018 Zielgruppe Oberbürgermeister/innen, Bürgermeister/innen und Beigeordnete Termin Ort Landkreis Beginn / Ende 10.01. - 16.01.2018 Radolfzell 1 Konstanz 10.30

Mehr

DMG-Kongress 2014. Einladung zur Teilnahme an unserer. DMG-Mitgliederversammlung in Hofheim-Diedenbergen bei Frankfurt am Main

DMG-Kongress 2014. Einladung zur Teilnahme an unserer. DMG-Mitgliederversammlung in Hofheim-Diedenbergen bei Frankfurt am Main DMG-Kongress 2014 Einladung zur Teilnahme an unserer DMG-Mitgliederversammlung in Hofheim-Diedenbergen bei Frankfurt am Main Deutsche Myasthenie Gesellschaft e.v. Programm Freitag, den 9. Mai 2014 19.00

Mehr

in stürmischen Zeiten Prävention psychischer Belastungen in Kindertagesstätten

in stürmischen Zeiten Prävention psychischer Belastungen in Kindertagesstätten 5. Dresdner Kita-Symposium STARK in stürmischen Zeiten Prävention psychischer Belastungen in Kindertagesstätten für Erzieherinnen, Erzieher, Kinder und Eltern: Konzepte Informationen Praxisbeispiele Erfahrungsaustausch

Mehr

Zur Vorstellung der Ergebnisse, zu aktuellen Informationen sowie zur Vorbereitung der neuen Abfallbilanz für das Jahr 2015 lade ich Sie hiermit für

Zur Vorstellung der Ergebnisse, zu aktuellen Informationen sowie zur Vorbereitung der neuen Abfallbilanz für das Jahr 2015 lade ich Sie hiermit für Landesamt für Umweltschutz Sachsen-Anhalt Postfach 200841 06009 Halle (Saale) Fachbereich 2 Abfallwirtschaft / Bodenschutz / Anlagentechnik Wasserwirtschaft Abfallbilanz 2014 Mit der Abfallbilanz 2014

Mehr

Kooperation und Strategie im Tandem

Kooperation und Strategie im Tandem Kooperation und Strategie im Tandem Erfahrungsaustausch und Tandemcoaching für Rektor(inn)en bzw. Präsident(inn)en und hauptamtliche Vizepräsident(inn)en bzw. Kanzler(innen) Inhalte und Ziele des Programms

Mehr

Programm. 9. Human Capital Forum 2014 Nachhaltiges und wertschöpfendes Personalmanagement. 6. November 2014 Novotel München Messe

Programm. 9. Human Capital Forum 2014 Nachhaltiges und wertschöpfendes Personalmanagement. 6. November 2014 Novotel München Messe Programm 9. Human Capital Forum 2014 Nachhaltiges und wertschöpfendes Personalmanagement Konferenz für Unternehmer, Personalmanager, Berater und Wissenschaftler 6. November 2014 Novotel München Messe 9.

Mehr

SEMINAR. Schiedsgerichtsbarkeit bei Erst- und Rückversicherungen

SEMINAR. Schiedsgerichtsbarkeit bei Erst- und Rückversicherungen SEMINAR Schiedsgerichtsbarkeit bei Erst- und Rückversicherungen 6. 7. November 2007 Petersberg, Königswinter/Bonn Programm Veranstaltungsort: Steigenberger Grandhotel Petersberg Petersberg 53639 Königswinter/Bonn

Mehr

15. forum vergabe Gespräche 2012

15. forum vergabe Gespräche 2012 15. forum vergabe Gespräche 2012 vom 18. bis 20. April 2012 Mittwoch, 18. April 2012 16.00 Uhr Mitgliederversammlung (nur für Mitglieder des forum vergabe) 19.00 Uhr Perspektiven des Vergaberechts Dr.

Mehr

Meetings & Events. Tryp Düsseldorf Airport Hotel****

Meetings & Events. Tryp Düsseldorf Airport Hotel**** Meetings & Events Tryp Düsseldorf Airport Hotel**** Meetings & Events im TRYP Düsseldorf Airport TRYP Düsseldorf Airport Hotel**** Am Schimmersfeld 9 40880 Ratingen Ihre Ansprechpartner: Sarah Mulholland

Mehr

7. Workshop des NEM e.v. am 28. Mai 2010 in Nuthetal / Potsdam

7. Workshop des NEM e.v. am 28. Mai 2010 in Nuthetal / Potsdam An alle Mitglieder und Freunde des NEM Verband mittelständischer europäischer Hersteller und Distributoren von Nahrungsergänzungsmitteln & Gesundheitsprodukten e.v. Emmelshausen, im April 2010 7. Workshop

Mehr

Einladung zur Grundschulung für Schulpersonalräte an Grund-, Sekundar-, Förder-, Gesamt- und Gemeinschaftsschulen

Einladung zur Grundschulung für Schulpersonalräte an Grund-, Sekundar-, Förder-, Gesamt- und Gemeinschaftsschulen Treuhand- und Servicegesellschaft der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft Sachsen-Anhalt mbh Treuhand- und Servicegesellschaft der GEW Sachsen-Anhalt mbh Markgrafenstraße 6. 39114 Magdeburg Magdeburg,

Mehr

Kunden-Service-Center ISP-Erfahrungsaustausch am in Dortmund

Kunden-Service-Center ISP-Erfahrungsaustausch am in Dortmund Kunden-Service-Center ISP-Erfahrungsaustausch am 01.06.2017 in Dortmund Termin: 01.06.2017 in Dortmund im Kongresszentrum der Westfalenhallen Kunden-Service-Center ISP-Erfahrungsaustausch (Angebotsnummer:

Mehr

6. Forum Ehrenamt Vielfalt Ehrenamt

6. Forum Ehrenamt Vielfalt Ehrenamt 6. Forum Ehrenamt Vielfalt Ehrenamt vom 11. bis 13. September 2015 in Nieder Weisel 6. Forum Ehrenamt vom 11. bis 13. September 2015 Vielfalt Ehrenamt. Unter diesem Motto wollen wir uns vom 11. bis 13.

Mehr

EINLADUNG. 4. Jahrestagung ökologischer Landbau. Wirtschaftlichkeit, Markt & Marktentwicklung. 3. März 2010, in Bernburg / Strenzfeld

EINLADUNG. 4. Jahrestagung ökologischer Landbau. Wirtschaftlichkeit, Markt & Marktentwicklung. 3. März 2010, in Bernburg / Strenzfeld EINLADUNG 4. Jahrestagung ökologischer Landbau Wirtschaftlichkeit, Markt & Marktentwicklung 3. März 2010, in Bernburg / Strenzfeld In Sachsen-Anhalt hat die Zahl ökologisch wirtschaftender Betriebe zugenommen.

Mehr

IHK Beratertag 2014 Beratervereinigung Unternehmensnachfolge Fallbeispiel und Initiativen in Sachsen-Anhalt 10. Dezember 2014 IHK Magdeburg

IHK Beratertag 2014 Beratervereinigung Unternehmensnachfolge Fallbeispiel und Initiativen in Sachsen-Anhalt 10. Dezember 2014 IHK Magdeburg IHK Beratertag 2014 Beratervereinigung Unternehmensnachfolge Fallbeispiel und Initiativen in Sachsen-Anhalt 10. Dezember 2014 IHK Magdeburg 1 Agenda 1. Fallbeispiele 2. Initiative Nachfolger Club Sachsen-Anhalt

Mehr

Workshop Funktionaler Analphabetismus in Maßnahmen der Jugendberufshilfe

Workshop Funktionaler Analphabetismus in Maßnahmen der Jugendberufshilfe Workshop Funktionaler Analphabetismus in Maßnahmen der Jugendberufshilfe Termin: 13. April / 14. April 2016 Ort: Sylter Hof Berlin, Kurfürstenstraße 114-116, 10787 Berlin Kursinhalte: Träger der Jugendsozialarbeit

Mehr

ankommen-willkommen Projekt: 24. September Uhr bis Uhr 5. Workshop

ankommen-willkommen Projekt: 24. September Uhr bis Uhr 5. Workshop 5. Workshop Zentrum für Sozialforschung Halle e. V. (ZSH) an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg Dr. Andreas Siegert Rainer Ohliger Thomas Ketzmerick Christina Buchwald Projekt: ankommen-willkommen

Mehr

Ehrenmitglieder Präsidium Länderrat Schülerruderriegen des DRV Redaktion RUDERSPORT. 62. Deutscher Rudertag vom 28. bis 30. November 2014 in Berlin

Ehrenmitglieder Präsidium Länderrat Schülerruderriegen des DRV Redaktion RUDERSPORT. 62. Deutscher Rudertag vom 28. bis 30. November 2014 in Berlin An die Verbandsmitglieder des DRV Nachrichtlich: Ehrenvorsitzende Ehrenmitglieder Präsidium Länderrat Schülerruderriegen des DRV Redaktion RUDERSPORT 62. Deutscher Rudertag vom 28. bis 30. November 2014

Mehr

Übergänge im Lebenslauf mit Behinderungen: Hochschulzugang und Berufszugang mit Behinderung

Übergänge im Lebenslauf mit Behinderungen: Hochschulzugang und Berufszugang mit Behinderung Fachtagung Übergänge im Lebenslauf mit Behinderungen: Hochschulzugang und Berufszugang mit Behinderung Veranstaltungsreihe Inklusive Hochschulen in Hessen Erkenntnisse, Voraussetzungen, Konzepte 08. Juni

Mehr

Regionalverband Bayern

Regionalverband Bayern Regionalverband Bayern GVD e.v.- RV Bayern, Forstweg 2, 90617 Puschendorf Sehr geehrte Damen und Herren, sehr geehrte Mitglieder, 4. Oktober 2016 hiermit laden wir Sie sehr herzlich ein zur Herbsttagung

Mehr

Einladung zum 8. Forum zertifizierter Immobilienverwalter Deutschlands

Einladung zum 8. Forum zertifizierter Immobilienverwalter Deutschlands Einladung zum 8. Forum zertifizierter Immobilienverwalter Deutschlands Sehr geehrte Damen und Herren, Bereits zum 8. Mal findet das Forum zertifizierter Immobilienverwalter statt. Auch in diesem Jahr treffen

Mehr

Junge Erwachsene mit Beeinträchtigungen. Fachtag. Sexualität Verhütung Soziale Beziehungen

Junge Erwachsene mit Beeinträchtigungen. Fachtag. Sexualität Verhütung Soziale Beziehungen Präsentation und Diskussion einer Studie in Sachsen Programm Fachtag Junge Erwachsene mit Beeinträchtigungen Sexualität Verhütung Soziale Beziehungen Donnerstag, 26.02.2015 von 09.30 Uhr bis 16.00 Uhr

Mehr

Einladung zur Mitgliederversammlung 2016 des Immobilienbewertung - Förderverein Hochschule Anhalt e.v. Sehr geehrte Vereinsmitglieder,

Einladung zur Mitgliederversammlung 2016 des Immobilienbewertung - Förderverein Hochschule Anhalt e.v. Sehr geehrte Vereinsmitglieder, Einladung zur Mitgliederversammlung 2016 des Immobilienbewertung - e.v. Sehr geehrte Vereinsmitglieder, die diesjährige Mitgliederversammlung des Immobilienbewertung Hochschule Anhalt e.v. findet am Sonnabend,

Mehr

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kolleginnen und Kollegen,

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kolleginnen und Kollegen, Herr Höhmann/ah. April 2016 50. Jahrestagung der Fachgruppe Psychiatrie im VKD: Die psychiatrische Versorgung in Deutschland aktuelle Entwicklungen 27. bis 28. Oktober 2016 - Sehr geehrte Damen und Herren,

Mehr

EINLADUNG. zu den Verbandstagen 23./24. Mai 2014 in Rostock

EINLADUNG. zu den Verbandstagen 23./24. Mai 2014 in Rostock EINLADUNG zu den Verbandstagen 23./24. Mai 2014 in Rostock Veranstaltungsübersicht 9:30 Uhr Check-In der Teilnehmer Freitag, 23. Mai 11:00 Uhr Mitgliederversammlung UVMB 13:00 Uhr Mittagsimbiss & Ausstellungsbesuch

Mehr

Bibliothek X.0 Chancen Herausforderungen Grenzen

Bibliothek X.0 Chancen Herausforderungen Grenzen Bibliothek X.0 Chancen Herausforderungen Grenzen am 27./28. November 2011 in Celle 19. Gemeinsame Bibliothekstage für Niedersachsen und Sachsen-Anhalt Deutscher Bibliotheksverband e.v. Landesverband Niedersachsen

Mehr

Alpha1 Kindertag. α l p h α 1 Einladung. αlphα1. Köln 28.09. - 30.09. 2012

Alpha1 Kindertag. α l p h α 1 Einladung. αlphα1. Köln 28.09. - 30.09. 2012 Alpha1 Cluster Zentraleuropa - Deutschland - Österreich - Schweiz EAF Köln 2012 αlphα1 α l p h α 1 Einladung Alpha1 Kindertag Köln 2012 2012 C14 Holiday Inn Köln Am Stadtwald Dürener Straße 287 50935 Köln

Mehr

Quality Hotel Hof Ernst Reuter Straße Hof

Quality Hotel Hof Ernst Reuter Straße Hof Quality Hotel Hof Ernst Reuter Straße 137 95030 Hof Telefon: (09281) 70 30 Telefax: (09281) 70 31 13 Internet: www.quality hotel hof.de E Mail: Quality Hof@web.de 1 Sehr geehrte Damen und Herren, Tagen

Mehr

Willkommen in Thüringen Fachkräftegewinnung mit dem ESF. ESF-Jahreskonferenz November 2017 Arena Erfurt

Willkommen in Thüringen Fachkräftegewinnung mit dem ESF. ESF-Jahreskonferenz November 2017 Arena Erfurt Willkommen in Thüringen Fachkräftegewinnung mit dem ESF. ESF-Jahreskonferenz 2017 20. November 2017 Arena Erfurt Sehr geehrte Damen und Herren, in Thüringen hat sich in den letzten Jahren eine bemerkenswerte

Mehr

5. Deutscher Schulschachkongress

5. Deutscher Schulschachkongress 5. Deutscher Schulschachkongress 09. - 11. November 2012 in Dortmund (NRW) Liebe Schulschachinteressierte, die Deutsche Schachjugend und die Deutsche Schulschachstiftung laden zum 5. Schulschachkongress

Mehr

vom 03. Juli bis 07. Juli 2015

vom 03. Juli bis 07. Juli 2015 Ausschreibung Kooperationsseminar zur sicherheitspolitischen Bildung vom 03.07. 07.07.2015 in der Politischen Bildungsstätte Helmstedt Landesgruppe Niedersachsen Landesvorsitzender Manfred Schreiber Alter

Mehr

Betriebliche Gesundheitsförderung

Betriebliche Gesundheitsförderung Betriebliche Gesundheitsförderung Veranstaltungsnummer: 2011 Q211 CS Termin: 19.10. 20.10.2011 Zielgruppe: Ort: Personal- und Organisationsverantwortliche, Personalräte, Führungskräfte sowie alle interessierten

Mehr

Coaching-Workshop-Reihe Wertweisend in Führung gehen 2016/17

Coaching-Workshop-Reihe Wertweisend in Führung gehen 2016/17 Coaching-Workshop-Reihe Wertweisend in Führung gehen 2016/17 Seminar-Reihe Coaching-Workshop-Reihe Potenziale entfalten, Menschen bewegen und Unternehmenserfolg mitgestalten Ort Berghütte im Allgäu bei

Mehr

2015 Einladung zur. Herbsttagung der ITK-Systemhäuser. Bremen. Fotos Seite 5, 8: BTZ Bremer Touristik-Zentrale (www.bremen-tourismus.

2015 Einladung zur. Herbsttagung der ITK-Systemhäuser. Bremen. Fotos Seite 5, 8: BTZ Bremer Touristik-Zentrale (www.bremen-tourismus. Design: Layout & Gestaltung Uwe Klenner Foto Seite 1: Lisa Brandt / BTZ Bremer Touristik-Zentrale Foto Seite 4: Atlantic Grand Hotel Bremen Fotos Seite 5, 8: BTZ Bremer Touristik-Zentrale (www.bremen-tourismus.de)

Mehr

Deutsche Gesellschaft für Prothetische Zahnmedizin und Biomaterialen e.v. (vormals DGZPW)

Deutsche Gesellschaft für Prothetische Zahnmedizin und Biomaterialen e.v. (vormals DGZPW) e.v. (vormals DGZPW) Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen, die DGPro möchte Sie herzlich einladen zu ihrem 47. Symposium der DGPro in Eisenach am 30.01 und 31.01.2015 im Steigenberger Hotel Thüringer

Mehr

Deutsche Gesellschaft für Prothetische Zahnmedizin und Biomaterialen e.v.

Deutsche Gesellschaft für Prothetische Zahnmedizin und Biomaterialen e.v. Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen, die DGPro möchte Sie herzlich einladen zu ihrem 47. Symposium der DGPro in Eisenach am 30.01 und 31.01.2015 im Steigenberger Hotel Thüringer Hof Der traditionelle

Mehr

VERANSTALTUNGSMAPPE HOTEL-RESTAURANT STREMME. Ein Besuch im Hotel-Restaurant Stremme lohnt sich! Warum?

VERANSTALTUNGSMAPPE HOTEL-RESTAURANT STREMME. Ein Besuch im Hotel-Restaurant Stremme lohnt sich! Warum? VERANSTALTUNGSMAPPE HOTEL-RESTAURANT STREMME Ein Besuch im Hotel-Restaurant Stremme lohnt sich! Warum? Wir leben und lieben die Gastlichkeit! Unser 3*-SUPERIOR-Hotel mit 17 gemütlichen Zimmern ist ein

Mehr

14. Dresdner Gefäßtagung

14. Dresdner Gefäßtagung 14. Dresdner Gefäßtagung Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen, die 14. Dresdner Gefäßtagung wird in guter Tradition als interdisziplinäre gefäßmedizinische Tagung von den vier Gefäßzentren der Region,

Mehr

Das Veranstaltungswochenende des Treuhand-Verbandes Deutscher Apotheker e. V. Nürnberg 14. 15. Oktober 2011 PROGRAMM

Das Veranstaltungswochenende des Treuhand-Verbandes Deutscher Apotheker e. V. Nürnberg 14. 15. Oktober 2011 PROGRAMM Das Veranstaltungswochenende des Treuhand-Verbandes Deutscher Apotheker e. V. Nürnberg 14. 15. Oktober 2011 PROGRAMM FREITAG, 14. OKTOBER nachmittags Vorstandssitzung nicht öffentlich 18.00 Uhr Mitgliederversammlung

Mehr

Antwort der Landesregierung auf eine Kleine Anfrage zur schriftlichen

Antwort der Landesregierung auf eine Kleine Anfrage zur schriftlichen Landtag von Sachsen-Anhalt Drucksache 7/941 02.02.2017 Antwort der Landesregierung auf eine Kleine Anfrage zur schriftlichen Beantwortung Abgeordneter Thomas Keindorf (CDU) Nachfrage zur Antwort der Landesregierung

Mehr

2. Symposium der AGO Kommission Integrative Medizin

2. Symposium der AGO Kommission Integrative Medizin AGO - Arbeitsgemeinschaft Gynäkologischer Onkologie e.v. 2. Symposium der AGO Kommission Integrative Medizin Moderne Medizin mit Alternative: Integrative Medizin 10. 11. Juni 2016 München GRUSSWORT Liebe

Mehr

Neue Entwicklungen in der Onkologie: Anforderungen an die onkologische Pflege

Neue Entwicklungen in der Onkologie: Anforderungen an die onkologische Pflege EINLADUNG Pflege-Konferenz Neue Entwicklungen in der Onkologie: Anforderungen an die onkologische Pflege Neues Programm Bad Honnef 4. 5. März 2016 Pflege-Konferenz Neue Entwicklungen in der Onkologie:

Mehr

BRANCHENTREFFEN HEALTHY SAXONY

BRANCHENTREFFEN HEALTHY SAXONY Einladung BRANCHENTREFFEN HEALTHY SAXONY Digitalisierung im Gesundheitswesen 24. August 2016 Internationales Congress Center Dresden www.healthy-saxony.com STAATSMINISTERIUM FÜR SOZIALES UND VERBRAUCHERSCHUTZ

Mehr

Antwort der Landesregierung auf eine Kleine Anfrage zur schriftlichen

Antwort der Landesregierung auf eine Kleine Anfrage zur schriftlichen Landtag von Sachsen-Anhalt Drucksache 6/1042 24.04.2012 Antwort der Landesregierung auf eine Kleine Anfrage zur schriftlichen Beantwortung Abgeordneter Herr Dietmar Weihrich (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN) Vorfinanzierung

Mehr

AKG Software Consulting GmbH. VESTRA User Conference. 28. + 29. April 2010 Hagen. www.akgsoftware.de

AKG Software Consulting GmbH. VESTRA User Conference. 28. + 29. April 2010 Hagen. www.akgsoftware.de VESTRA User Conference 28. + 29. April 2010 Hagen www.akgsoftware.de Mittwoch, 28. APRIL 2010 PROGRAMM 08:30-10:00 Uhr Registrierung und Begrüßungskaffee 10:00-10:15 Uhr Begrüßung 10:15-11:45 Uhr Neue

Mehr

AUSGEWÄHLTE UNTERKÜNFTE IN BERLIN

AUSGEWÄHLTE UNTERKÜNFTE IN BERLIN AUSGEWÄHLTE UNTERKÜNFTE IN BERLIN A&O Berlin Hauptbahnhof Lehrter Straße 12, 10557 Berlin Telefon +49 30-3229204200 www.aohostels.com Alecsa Hotel am Olympiastadion Glockenturmstraße 30, 14055 Berlin Telefon

Mehr

Individualreise SILVESTER IN TALLINN JUBILÄUMSBALL IN DER ESTNISCHEN NATIONALOPER

Individualreise SILVESTER IN TALLINN JUBILÄUMSBALL IN DER ESTNISCHEN NATIONALOPER Individualreise SILVESTER IN TALLINN JUBILÄUMSBALL IN DER ESTNISCHEN NATIONALOPER Tallinn Die estnische Hauptstadt am finnischen Meerbusen wurde im frühen Mittelalter gegründet und besitzt eine der am

Mehr

15.15 Uhr PR Praxis II Themen, Texte, Verteiler, Ideen im Modellprojekt (Gruppenarbeit)

15.15 Uhr PR Praxis II Themen, Texte, Verteiler, Ideen im Modellprojekt (Gruppenarbeit) PR WORKSHOP Dokumentation Termin Ort Leitung Begleitung Samstag, 30. Januar 2016, 10 bis 17 Uhr Jugendherberge Duisburg Sportpark Kruppstraße 9 47055 Duisburg Katrin Block PR+Text Freie Mitarbeit im Modellprojekt

Mehr

see- und waldresort gröbern Waidmanns Heil AM GRÖBERNER SEE

see- und waldresort gröbern Waidmanns Heil AM GRÖBERNER SEE see- und waldresort gröbern Waidmanns Heil AM GRÖBERNER SEE www.seeresort-groebern.de 1 JAGEN AM GRÖBERNER SEE Das See- und Waldresort Gröbern wurde im August 2016 als 4-Sterne Hotelund Ferienhausresort

Mehr

15. forum vergabe Gespräche 2012

15. forum vergabe Gespräche 2012 15. forum vergabe Gespräche 2012 vom 18. bis 20. April 2012 Mittwoch, 18. April 2012 16.00 Uhr Mitgliederversammlung (nur für Mitglieder des forum vergabe) 19.00 Uhr Perspektiven des Vergaberechts Dr.

Mehr

Umwelt- und Klimaschutz- Management mit System?!

Umwelt- und Klimaschutz- Management mit System?! Fachtagung für Praktiker*innen Umwelt- und Klimaschutz- Management mit System?! Konzepte Erfahrungen Vernetzung 2. November 2017 an der HNE Eberswalde Die Fachtagung ist eine klimaneutrale Veranstaltung.

Mehr

Antwort der Landesregierung auf eine Kleine Anfrage zur schriftlichen

Antwort der Landesregierung auf eine Kleine Anfrage zur schriftlichen Landtag von Sachsen-Anhalt Drucksache 7/9 05.0.207 Antwort der Landesregierung auf eine Kleine Anfrage zur schriftlichen Beantwortung Abgeordneter Rüdiger Erben (SPD) Planungen der Katastrophenschutzbehörden

Mehr