BIRDIEMAI Üben DIE NEUE DRIVING-RANGE. Spielen DIE JUBILÄUMS-TURNIERE. Gewinnen DER NEUE CLUBMEISTER GOLF-CLUB KONSTANZ E.V.

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "BIRDIEMAI 2015. Üben DIE NEUE DRIVING-RANGE. Spielen DIE JUBILÄUMS-TURNIERE. Gewinnen DER NEUE CLUBMEISTER GOLF-CLUB KONSTANZ E.V."

Transkript

1 BIRDIEMAI 2015 GOLF-CLUB KONSTANZ E.V. Üben DIE NEUE DRIVING-RANGE Spielen DIE JUBILÄUMS-TURNIERE Gewinnen DER NEUE CLUBMEISTER

2 INHALT Umbau & Neubau 04 Oster-Vierer 06 Osterpreis 07 Monatsbecher April 08 Saisonstart Jugendgolf 09 Saisonauftakt Seniorinnen 10 Jubiläumsankündigung 11 Mitgliederversammlung 13 Neues Jugendkonzept 14 Go Pink Turnier 15 Pro Shop News 16 Golfreisen mit David 17 After-Work-Turnier Minuten Golf-Physio 19 Dates to note 20 Schnappschüsse der Saison 20 Golfreisen mit Katja 22 Nicht nur auf unserem Platz und dem neuen Übungsgelände sind äußere Veränderungen deutlich sichtbar. Seit dem hat sich auch im Vorstand des Golf-Club Konstanz einiges geändert. Zu den bewährten Kräften Theo Rattinger und Werner Schüle sind neu dazugekommen Peter Kieweg für die Öffentlichkeits arbeit, der dieses Amt schon einmal von 2007 bis 2012 innehatte, und Larry Wood als Sportwart, der von meiner Frau Sandra Füllsack im Bereich Jugend unterstützt wird. Wenn wir ein gemeinsames Credo abgeben müssten, würde es wohl lauten: ein Runde Golf auf unserem Platz soll vor allem Spaß und Freude vermitteln. Dies soll für alle gelten: Jung wie alt, langjährige Mitglieder ebenso wie Neumitglieder oder Gäste. Unser wunderschöner Platz lädt zum Golfspiel ein, die Terasse zum Verweilen. Wer auf das Hofgut Kargegg kommt soll nicht nur ein paar schöne Stunden hier verbringen, sondern sich zu Hause fühlen. Wir sind ein traditionsreicher Club, der dieses Jahr sein 50 tes Jübiläum feiert, und dass unsere Mitglieder teilweise schon in der dritten Generation hier Golf spielen, darf uns auch ein bisschen stolz machen. Unser Ziel ist es die Zukunft des Golf-Club Konstanz nicht nur wirtschaftlich zu sichern, sondern auch gemeinsam mit Ihnen systematisch weiterzuentwickeln. Die Herausforderungen heißen: sinkende Mitgliederzahlen, ein steigender Wettbewerb durch vielfältige Freizeitangebote, aber auch eine sich ver ändernde Altersstruktur. Unsere aktiven und sportlich erfolgreichen Seniorinnen und Senioren zeigen, dass darin durchaus auch Chancen für den Golf-Club Konstanz liegen. Eine langfristige Perspektive bietet sich aber nur, wenn wir auch für junge Menschen attraktiv sind. Die Investion in das neue Übungsgelände war ein wichtiger und richtiger Schritt in diese Richtung. Dazu unsere hoch motivierten Trainer, die durch die neue Scope-Hütte bei allen von uns das Potential eines 30 m längeren Drives sehen. Die neuen Spielbahnen erfüllen in wunderbarer Weise die Ziele von Golf & Natur indem sie sich harmoisch in den Platz einfügen als hätten sie von anfang an dazugehört. In den ersten Turnieren dieses Jahres erwiesen sie sich als fair aber besonders auf dem Grün auch als echte Herausforderung. Ich freue mich mit meinen Kollegen im Vorstand, dem Team von Herrn Gollrad, unseren Mitarbeiterinnen im Sekrteariat und allen, die sich in unserem Club engagieren und konstruktiv einbringen die Herausforderung anzugehen, damit eine Runde Golf in Konstanz vor allem Spaß und Freude vermittelt. Ich wünsche Ihnen alllen eine erfolgreiche und schöne Golf saison 2015 im fünfzigsten Jubiläumsjahr des Golf-Club Konstanz. Ihr Dr. Martin Füllsack Präsident NIESSING KONSTANZ ZOLLERNSTRASSE 27 NIESSING-KONSTANZ.DE Herausgeber: Golf-Club Konstanz e.v. Hofgut Kargegg Allensbach-Langenrain IMPRESSUM Telefon Fax Anzeigen, Werbung und Gestaltung: Kieweg und Freiermuth Werbeagentur GmbH Telefon

3 UMBAU DES GOLFPLATZES UND NEUBAU DER DRIVING RANGE Markus Gollrad & Werner Schüle WWie bereits im letzten BIRDIE berichtet, konnten wir mit dem 2. Bauabschnitt wie geplant am beginnen. Im Oktober/November 2014 hat die Firma Schulter die Fundamente für das Driving-Range Gebäude, sowie die Ditch (Ballsammelgrube) gesetzt (Bild 1). Im Anschluss konnte die komplette Fläche für das Driving-Range Gebäude und die Mattenabschlagplätze durch die Firma Creative Grün mit Frostschutzkies (ca cm) aufgefüllt und mit Kies (ca. 5 cm) das Feinplanum hergestellt werden. Im Anschluss erfolgte die Verlegung des Betonpflaster (20x20x8 cm) (Bild 2). 1 Parallel hat unsere Platzmannschaft einen Abwasserschacht für die Ableitung der Drainage der Rasenabschlagsfläche und das Regenwasser vom Driving-Range Gebäude gesetzt (Bild 3), um mit einer Sammelleitung das gesamte Abwasser in den Teich an der 9. Bahn zu leiten. Mit Abschluss dieser Arbeiten konnten keine weiteren Aktivitäten auf der Baustelle für das restliche Jahr 2014 aufgrund der Bodenverhältnisse durchgeführt werden. Am 3. Februar 2015 erfolgte die Anlieferung der einzelnen Komponenten und Fertigteile für das Driving-Range Gebäude. Die Firma Reuschel hat dann im Zeitraum 04. bis 18. Februar 2015 das Driving-Range Gebäude komplett montiert und aufgestellt (Bild 4). Die Abnahme erfolgte termingerecht am Im März 2015 hat die Firma Wehrle mit der Installation der elektrischen Anlage begonnen. Im gleichen Zeitraum wurde die Blitzschutzanlage durch die Firma Marschner komplettiert und mit Übergabe des Blitzschutzprüfbericht abgenommen. Die weiteren Arbeiten durch die Platzbaufirma Sommerfeld konnten Mitte März 2015 wieder aufgenommen werden. Diese Arbeiten umfassen die Fertigstellung der neuen Bunker am 8. Grün, die Entfernung des alten Damenabschlags auf der 9. Bahn, das Auffüllen zwischen den neuen Herrenabschlägen an der 9. Bahn, die Erstellung des neuen Herrenabschlags an der 8. Bahn, das Aufbringen des Mutterboden und Besandung (Bild 5) auf der Driving-Range, die Modellierung der Pitching Geländes und die Fertigstellung des neuen Putting Grüns, sowie die komplette Einsaat aller dieser Flächen. Durch die Falschlieferung der Rasentragschicht für das Putting Grün und den neuen Abschlag an der 8. Bahn hat sich der Zeitplan um ca. 2 Wochen verzögert. Der erfolgreiche Abschluss aller Tätigkeiten erfolgte zum Ende April Nun liegt es am Wettergott, dass alle Massnahmen erfolgreich sind und das Gras an allen Stellen gut anwächst. Am wurde in der Mitgliederversammlung beschlossen das Driving-Range Gebäude um die Scope-Halle zu erweitern. Von unserer Seite haben wir alle notwendigen Schritte um gehend eingeleitet, sodass die Scope-Halle zur offiziellen Eröffnung am fertig gestellt ist. An dieser Stelle bedankt sich der Vorstand nochmals bei allen die einen Baum gespendet haben

4 OSTER-VIERER SPONSORED BY ANNICK SCHMUCKDESIGN OSTERPREIS SPONSORED BY BERND UND MAGDALENA Juliane Brüggemann DIE ERGEBNISSE Brutto Julius Leo Weidinger Kilian Veeser Netto Klasse A Anselm Wesner Carlo Paul Martin Klaus Werkmann Axel Baldauf Maximilian Lechermann Thomas Molch Christoph Martin Maximilian Matteo Martin Claus-Peter Jesch Elke Jesch DDer Blick auf das Thermometer am Morgen verriet uns am Sonntag immerhin 1,8 C plus! Wir wollten kein Winterturnier, sondern ein Osterturnier spielen. Am Montag war es dann doch ein wenig wärmer mit Temperaturen um die 10 C. Im Sekretariat wurden wir fröhlich vom Osterhasen begrüßt und auf der Terrasse gab es eine tolle Zwischenverpflegung von Johannes Buhles und Team. Manch einer nahm dort ein ausgiebiges zweites Frühstück zu sich, es gab Spiegeleier, Speck, Würstchen und Fleischkäsehäppchen. Auch für gesunde Ernährung, mit herrlichem Quark und Obst, wurde gesorgt. Die erfreulichen Teilnehmerzahlen für den traditionellen Oster-Vierer am Sonntag mit 37 Paarungen und beim Osterpreis am Montag mit 56 Spielern/innen verrieten jedoch die große Freude auf die bevorstehende Jubiläumssaison. Entsprechend gut wurde gespielt und trotz der noch frostigen Temperaturen heiße Ergebnisse mit etlichen Unterspielungen erzielt. DIE ERGEBNISSE Brutto Damen Claudia Sachers 26 Brutto Herren Julius Leo Weidinger 34 Netto Klasse A (bis 10,4) Anselm Wesner 40 Tim Schäfer 38 Alex Baldauf 36 Netto Klasse B (10,5 bis 16,0) Marius Baumann 37 Thomas Lorenz 37 Bodo Hiß 36 Nearest-to-the-Pin Damen (12) Sabine Martin Nearest-to-the-Pin Herren (12) Julius Leo Weidinger Longest Drive Damen (9) Eva Dyckerhoff Longest Drive Herren (9) Anselm Wesner Netto Klasse C (ab 16,1) Stefan Matuschek 36 Gabriele Wagner 36 Mario Kober 35 Nearest-to-the-Pin Damen (11) Viva Heines Nearest-to-the-Pin Herren (11) Herbert Bayer Longest Drive Damen (7) Nanina Frey Longest Drive Herren (7) Julius Leo Weidinger Stevens City Flight Tour der Top-Allrounder Trekkingbike 05/13 City-/Touren-Bike mit Shimano-Nexus 8-fach Nabenschaltung. Leichtes, robustes und wartungsarmes Rad - auch für den Weg zum Golfplatz. Kommen Sie zu einer Probefahrt vorbei. Sie werden begeistert sein Euro der Bike-Laden Natürlich auch als Damenrad erhältlich. HANDICAP AM 19. LOCH? Vertrauen Sie bei Hörproblemen dem erfahrenen Profi. Hörakustikmeister Heinz Huber: Kompetent. Diskret. Fair. Schottenstr. 73, Konstanz, Tel , Di. bis Fr , Sa BAHNHOFPLATZ 12 IM HISTORISCHEN FINANZAMT KONSTANZ TEL

5 MONATSBECHER APRIL Franziska Kaisler SAISONSTART JUGENDGOLF Tanja Rattinger Traumrasen hieß es wieder beim ersten Monatsbecher in dieser Saison, der von Pascal Klamt gesponsert wurde. 45 Spielerinnen und Spieler gingen am 19. April bei strahlendem Sonnenschein aber nur kleinen Temperaturen an den Start. Zu gewinnen gab es jeweils für den Erstplatzierten, neben dem Monatsbecher, ein TraumRasen -Schlägerputztuch und einen Gutschein im Wert von 40,- einzulösen in unserem ProShop Martin. Diesen Zusatzpreis sicherten sich im Brutto Nanina Frey mit 33 Punkten (40 Netto) und Konstantin Tschernycheff mit 31 Punkten (37 Netto). In der Netto Klasse A wurde Bodo Hiß mit 37 Punkten im Stechen vor Jürgen Blakowski Erster. Stephan Sütterlin konnte sich mit sensationellen 43 Punkten und somit seinem neuen HCP 17,2 den Sieg in der Netto Klasse B sichern. DIE ERGEBNISSE Brutto Damen Nanina Frey 33 Brutto Herren Konstantin Tschernycheff 31 Netto Klasse A (bis 18,0) Bodo Hiß 37 Jürgen Blakowski 37 Viva Heines 36 Netto Klasse B (ab 18,1) Stephan Sütterlin 43 Claus-Peter Jesch 39 Elke Jesch 39 Samstag , jetzt wird auch die Saison 2015 für unsere Jugend er öffnet. Am Start sind 11 Spieler für die 18-Loch Runde und 5 Spieler für die 9-Loch Runde. Die Sonne scheint, aber der Wind ist eiskalt. Trotzdem ist die Stimmung bei allen Be teiligten gut und bereits bei den Abschlägen ist festzustellen, dass der Winter vorbei und unsere Jugend schon wieder gut in Form ist. Bei der Siegerehrung des 9-Loch Turniers konnten sich Kilian Knaebel (23 Netto), Max Bäurer (19 Netto) und Lennart Heß (14 Netto) über die ersten Medaillen der Saison freuen. Die Wertung des 18-Loch Turniers konnte Max Lechermann mit 34 Brutto Punkten für sich entscheiden. Jakob Wallner führte die Nettowertung mit 38 Punkten vor Tomasino Frey (36 Netto) an. Den dritten Platz erreichte Anselm Wesner mit 33 Punkten. Also ein gelungener Start in die Jugendgolf-Saison DIE ERGEBNISSE Brutto 18-Loch Maximilian Lechermann 34 Netto HCP 18-Loch Jakob Wallner 38 Tomasino Frey 36 Anselm Wesner 33 Netto HCP 9-Loch Kilian Knaebel 23 Maximilian Bäurer 19 Lennart Heß 14 Wir machen aus HOLZ fast ALLES. Innenausbau Möbelschreinerei Maybachstraße Konstanz Tel + 49 (0) Fax + 49 (0) Sandmann_Anz-Birdie_186x91_01.indd :

6 SAISONAUFTAKT DER SENIORINNEN Helga Wilhelm JUBILÄUMSANKÜNDIGUNG Frieder Horsch Am Donnerstag, dem eröffneten inzwischen schon traditions gemäß die Seniorinnen die diesjährige Golfsaison. Für einige war es wohl das erste Zusammentreffen in diesem Jahr, denn man hörte häufig freundliche Neujahrsgrüße. Trotz Wind und Kälte und nicht gerade frühlingshaftem Wetter hatten sich 29 Seniorinnen zum Teamspiel Captain s Choice eingefunden. Und dank des guten Drahtes unserer Senior innen- Captain zum Wettergott blieb es ohne Regen! Bei guter Laune und bevor es das traditionelle Schnitzelessen aus der Siegerkasse des Vorjahres gab, erörterte Ellen Leherr das eine oder andere Wissenswerte zum Terminkalender 2015 und Gabi Kleemann informierte über den diesjährigen Senior innenausflug nach Weiler/Oberstaufen Anfang September. Die ersten Siegerinnen der diesjährigen Golfsaison wurden eifrig beklatscht. Bei einer so guten Auftaktstimmung wird es sicherlich noch viele er freuliche und entspannte Seniorinnen-Turniere geben. DIE ERGEBNISSE Netto Dorothea Dörflinger Erika Geiger Elke Jesch Eva Fehrmann Sylvia Hinrichs Mathilda Borchers Christiana Steuber Laurentia Sauter Rosemarie Etzel Die Die Tertianum Residenz Seniorenresidenz Konstanz inmitten bietet der unabhängige, inmitten Konstanzer der Altstadt anspruchsvolle Konstanzer bietet Altstadt Wohnund Lebensformen für Menschen, die ihr exklusive Wohn- bietet und vielfältige Lebensformen Möglichkeiten für Menschen, Leben auch nach den Berufsjahren die selbst das ihr Leben bestimmen, selbstbestimmt Alter aktiv planen und bestimmt und unabhängig gestalten und unabhängig in möchten. besonderer Ausgestattet in einem Atmosphäre sicheren mit 82 frei gestalten komfortablen Umfeld wollen. zu gestalten. Wohnungen mit bis zu 176 m 2 Wohnfläche bietet Tertianum ein Angebot komfortable an Serviceleistungen, Zwei- Zwei- bis bis die Vier - Freiräume und Sicherheiten schaffen. Vierzimmerwohnungen In den angegliederten 23 Einzelpflegeappartements wird eine die Freiräume aktivierende, Serviceleistungen, die Freiräume die Persönlichkeit und das Krankheitsbild und schaffen und des Sicherheiten Bewohners berücksichtigende, schaffen ganzheitlich orientierte Pflege und Integrierter Pflegewohnbereich Betreuung rund um die Uhr praktiziert. mit 23 Ziel mit hierbei 23 Einzelapartments ist eine sichere, fördernde und integrative Pflege. Kompetenz, Qualität und Zuverlässigkeit sind für uns verpflichtende Orientierungswerte in der praktischen Arbeit Alle möglichen Jubiläen werden 2015 gefeiert. Die Wochenzeitung DIE ZEIT feiert das 45. Jahr ihres Zeit-Magazins und gleichzeitig, zusammen mit der ARD, 45 Jahre Tatort. Und die Stadt Konstanz feiert gleich mehrere Jahre lang die 600 Jahre zurück liegende Veranstaltung, die dem Reformator Jan Hus im Jahre 1415 einen wenig erfreulichen Ausklang seines kraftvollen Lebens bescherte. Über so viel Jubilieren läuft ein Ereignis Gefahr vergessen zu werden, das für die Stadt und die Region Konstanz von herausragender Bedeutung war: vor 85 Jahren wurde der Konstanzer Golf-Club, angesiedelt auf dem Festland vor der Insel Mainau, gegründet und damit die Ausübung des Golfsports am Bodensee ermöglicht. Die Idylle wurde durch die Kriegswirren zerstört. Vor 50 Jahren trafen sich dann aber sieben Golfbegeisterte, die eine Ruine auf dem Bodanrück gefunden hatten, die förmlich danach rief, in ihrem Umfeld einen Golfplatz anzulegen. Sie gründeten den Golf-Club Konstanz als Nachfolger des allzu früh gescheiterten ersten Versuchs. Sie fanden zahlreiche Jünger und bohrten neun Löcher in die Flurstücke um Kargegg. Die Sache entwickelte sich gut. Rückenwind kam von der bundesweit einsetzenden Golfbegeisterung, die zu einer Vervielfachung von Clubs, Anlagen und Mitgliedern führte. So konnte bereits nach 20 Jahren die Erweiterung der Anlage auf 18 Löcher gewagt werden noch ein Jubiläum: 30 Jahre 18-Loch-Platz! Außerdem erfolgte eine Anpassung der Infrastruktur: das Clubhaus wurde umgestaltet, die Umkleiden wurden von dort in eine Scheune verlegt, die zugleich Appartments aufnahm, eine weitere Scheune wurde zum Parkhaus für die Caddiewagen. Auch in den Folgejahren wurde weiter kräftig in die Verbesserung der Anlage investiert. Das wenig attraktive 9. Loch wich einem geräumigen Parkplatz und wurde durch das spektakuläre 7. Loch ersetzt. Die Driving Range wurde mit einer Abschlagshütte verschönert. Finanzielle Kraftakte folgten mit der Sanierung des Clubhauses nebst Terrasse, der Herstellung einer Beregnungsanlage und schließlich mit der Erweiterung des Übungsgeländes. Wenn das kein Grund zum Feiern ist! Der sportliche Teil findet vom 19. bis 21. Juni, der gesellschaftliche Teil im November statt. Safe the dates. Es lohnt sich. JUBILÄUMSTURNIERE Fr :00 Sa :00 50 Jahre Golf-Club Konstanz 85 Jahre Golf in Konstanz *, Einzel bis max. Stv. -54 Golf-Training-Zentrum Eröffnungs turnier *, Scramble bis max. Stv. -54, Kanonenstart, offizielle Eröffnung und anschl. Jubiläumsfest So :00 Casino-Vierer Alfred Gerdes Gedächtnis - preis*, klassischer Vierer, max. Stv. -54, Kanonenstart Sa *offenes Wettspiel 50 Jahre Golf-Club Konstanz 85 Jahre Golf in Konstanz Jubiläumsball Ob Pellets oder Heizöl bei uns liegen Sie immer richtig! Der nächste Winter kommt bestimmt. Rufen Sie uns an! Ley Mineralöl GmbH Vertriebszentrale Konstanz Niederlassung Radolfzell Telefon: / Telefon: /

7 Leopold Fretz GmbH & Co. KG D Konstanz-Wollmatingen Telefon +49 (0) Fürstenbergstraße 38 40/41 Fax +49 (0) MITGLIEDERVERSAMMLUNG Franziska Kaisler DDieses Jahr standen an der Mitgliederversammlung nicht nur die üblichen Themen, wie Bericht des Präsidenten, Bericht des Sportwarts, Entlastung des Vorstandes, etc. an, sondern auch die Neuwahlen des Vorstandes und der Antrag auf Bau einer Scope-Hütte von Kristin Veeser, David Geary und Katja Berchtold. Moderne Outdoormöbel für ihr Gartenwohnzimmer Nach einigen Vorträgen von Kristin und den Golflehrern und nachdem die Fragen der Mitglieder geklärt waren, wurde offen über den Antrag abgestimmt. Bis zur Abstimmung konnte man die Situation nicht richtig einschätzen, da es viele Für und Wider zu dabattieren gab. Schlussendlich wurde, mit 79 Stimmen dafür und 23 Stimmen dagegen, ein positiver Beschluss getroffen. Der bisherige Vorstand wurde entlastet und gesellte sich wieder unter die Mitglieder, um den neuen Vorstand zu wählen. Dr. Frieder Horsch übernahm die Wahlleitung. Ruck-Zuck wurden die neuen und alten Kandidaten vorgestellt und in genau dem gleichen Tempo die Wahl vollzogen. Werner Schüle und Theodor Rattinger sind von den letzten drei Jahren bekannt, Dr. Martin Füllsack und Peter Kieweg kennt man noch aus ihrer Amtszeit vor 2012 und Lawrence John Wood ist langjähriger Mannschaftsspieler des Golf-Club Konstanz und somit das neueste Mitglied im Vorstand. Wir freuen uns (wieder) auf eine gute Zusammenarbeit! DER NEUE VORSTAND Das Einrichtungshaus Fretz richtet Räume zum Wohlfühlen ein. Wir sind spezialisiert auf Gesamtplanungen Ihrer Immobilie im In- und Ausland. Angefangen mit der Standortanalyse, Konzeption, Beratung, Planung und Einrichtung bis hin zur weltweiten Lieferung und Montage. Unsere Innenarchitekten beraten und planen für Sie alles vom Boden bis Decke, Lichtund Farbplanung, Textilien und Accessoires, damit Sie sich wohlfühlen können. Auf Wunsch kommen wir zu Ihnen nach Hause. Besuchen Sie uns in Konstanz am Bodensee. In unserer hochwertigen Ausstellung vor Ort können Sie uns auf über 5000 m 2 erleben und kennenlernen. Wir informieren Sie gerne. Wenden Sie sich bitte an unser Verkaufs- und Planungsteam im Hause. Telefon 0049 (0) Mehr erfahren Sie auch unter: Dr. Martin Füllsack Peter Kieweg Vorstand für Öffentlichkeitsarbeit Lawrence John Wood Sport- und Jugendwart Theodor Rattinger Präsident und kaufm. Vorstand Werner Schüle Technischer Vorstand Präsident 12 13

8 NEUES JUGENDKONZEPT Sandra Füllsack ES WIRD WIEDER PINK Doris Schmitt & Sabine Martin Anfang des Jahres präsentierten Katja und David das neue Konzept für die Jugend. Es umfasst nicht nur den Bereich Training, Jugendgolf und Mannschaften, sondern verfolgt auch das Ziel durch Veranstaltungen mit Schulen, einer Jugendseite auf der Homepage aber auch in Anlehnung an die Projekte des DGV wie Lucky 33 oder die Teilnahme an der Talentiade, mehr Kinder für den Golfsport zu begeistern. Ein durchgängiges Konzept, das unsere Jüngsten spielerisch heranführt, aber mit gezieltem Koordinations- und Fitnesstraining auch die Grundlage für spätere Höchstleistungen sein kann. Wesentlich für den Erfolg sind nicht nur die Motivation der Trainer und die Unterstützung der Eltern, sondern vor allem die Gemeinschaft mit Freunden und die Verbundenheit zum Golf-Club Konstanz. Unser Ziel ist es, dass unsere Jugend stolz ist für den Golf-Club Konstanz in der Mannschaft zu spielen, dass sie gerne und häufig auf den Golfplatz kommen, was bei der derzeitigen Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel gar nicht einfach ist. Wir möchten, dass Jung und Alt sich nicht nur akzeptieren und respektieren, sondern gemeinsam unser Clubleben gestalten. Vielleicht können wir das Prädikat familienfreundlich für uns als Golf-Club Konstanz selbst definieren. Wir wünschen allen viel Erfolg und Spaß für die Saison AAm Samstag 13. Juni 2015, 11:00 Uhr starten wir zum 2. Mal unter dem Motto Go Pink Farbe bekennen gegen Brustkrebs. Wir freuen uns dass Gräfin Sandra Bernadotte wie bei unserem ersten Charity Turnier 2013 die Schirmherrschaft übernimmt und nach dem Turnier einige Worte an alle Teilnehmer richten wird. Gestartet wird in Vierer-Flights mit Kanonenstart. Das Turnier ist nicht vorgabenwirksam und wird als Einzel in allen 3 Hcp-Kategorien nach Stableford ausgetragen. Meldeschluss ist Donnerstag 11. Juni Für das leibliche Wohl ist gesorgt, wir beginnen mit einem Sektempfang vor dem Turnier für die nötige Lockerheit. Jochen Fecht und Thomas Haist vom Restaurant San Martino in Konstanz (1 Stern Michelin) sorgen mit Ihrer Zwischenverpflegung für das nötige Schwunggewicht. Zum Abschluss verwöhnt uns unser Golf-Club Restaurant mit einem leckeren Grillbuffet. Nach der Siegerehrung können weitere Preise während einer stillen Versteigerung und Tombola gewonnen werden. Golf spielen und Gutes tun, das ist wieder das Ziel dieses Turniers. So können wir Frauen unterstützen, die durch Ihre Brustkrebserkrankung in Not geraten sind. Jede Spende, auch von denjenigen die nicht teilnehmen können, ist herzlich willkommen. Bei Bedarf stellen wir gerne eine Spendenbescheinigung aus. Unser erstes Turnier war trotz des extrem schlechten Wetters ein großer Erfolg und wir konnten über Euro an den Hilfsfonds von Brustkrebs Deutschland e.v. überweisen. Wir freuen uns auf Sie! RESTAURANT BAR LOUNGE CAFE IM HOTEL 47 GELEBTE GASTLICHKEIT & PURER GENUSS Im Namen des Organisationsteams ES IS(S)T SICH ANDERS IM FRIEDRICHS JUNG FRISCH KREATIV FRIEDRICHS RESTAURANT BAR LOUNGE CAFE IM HOTEL 47 REICHENAUSTRASSE 17 D KONSTANZ TEL RESTAURANT-FRIEDRICHS.DE 14 15

9 PRO SHOP NEWS Eberhard Martin F ür die neue Saison gibt es einige Neuerungen im Pro Shop. Ab sofort haben wir für Sie von 9 bis 18 Uhr geöffnet. Den Shop haben wir für die neue Saison komplett umgestaltet. Im neuen Ambiente berät Sie unsere Modeexpertin Frau Carmen Konradi, mit ihren 20 Jahren Erfahrung aus Langenstein, über die Styles und Trends für Ihr persönliches Outfit. Neu präsentieren wir Ihnen die Exklusiv-Kollektionen von Ralf Lauren, Closed, Girl s Golf, Alberto, Chervó uvm. Wie gewohnt erhalten Sie weiterhin unseren Top Service von der Caddy- Reparatur bis zum Schläger-Fitting. Wir freuen uns ganz besonders auf Ihren Besuch und wünschen schönes Spiel! Ihr SPORT MARTIN TEAM Bei uns ist Ihr Schatz gut aufgehoben. GOLFREISEN MIT DAVID David Geary SEPTEMBER 2015 PRO-AM AUF SYLT Eines meiner Lieblingsziele um in Deutschland Golf zu spielen. Auf dem Weg dorthin ist es ein Muss für eine Runde in Hamburg im Golf-Club Falkenstein Halt zu machen und diesen Platz zu genießen. Diese Reise ist jetzt bereits ausgebucht! NOVEMBER 2015 GOLFREISE NACH PORTUGAL, SHERATON PINECLIFFS Ideal für Golfer zwischen HCP -30 und -54. Die Drivingrange ist erstklassig und der Golfplatz mach sehr viel Spaß! DEZEMBER 2015 PRO-AM IN DER TÜRKEI Diese Reise ist immer sehr begehrt und wird wahrscheinlich sehr früh ausgebucht sein. Eine von 5 Runden wird erstmals unter Flutlicht gespielt! FEBRUAR 2016 REISE NACH PORTUGAL, SAN LORENZO G. C. Ich war gerade erst dort und es war fantastisch. Einer der besten Golfplätze Europas! MÄRZ 2016 REISE NACH PORTUGAL, MONTE REI GOLF & COUNTRY CLUB Ich war im Januar 2015 dort und war begeistert. Ein Platz designed von Jack Nicklaus. Dieser zählt auch zu einem der besten in Europa. Service second to none, sogar auf der Range gibt es Titleist ProV1 Bälle! planen, realisieren, pflegen, genießen Da ich zum ersten Mal eine Golfreise nach Monte Rei organisiere, hat mir der Country Club einen einmaligen Preis gemacht! HCP-Limit für Herren: -24,0 HCP-Limit für Damen: -32,0 Nutzen Sie unsere Vermögensberatung und machen Sie mehr aus Ihrem Geld. Vereinbaren Sie noch heute einen Termin bei unseren Beratern: Karin Brück, Telefon , und Mirko Baye, Telefon , freuen sich auf Ihre Anfrage! Radolfzeller Straße 98, D Konstanz Tel , 16 17

10 MERCEDES-BENZ AFTER WORK GOLF CUP MIT NUR 10 MINUTEN GOLF-PHYSIO TÄGLICH ZU NEUEM DRIVE Claudia Sachers Diplom-Physiotherapeut Martin Hergarten Was gibt es Schöneres, als nach Feierabend noch eine Runde Golf an der frischen Luft zu spielen? Wenn man das dann auch noch mit einem 9-Loch Turnier verbinden kann, ist der Tag doch gerettet, oder?! Seit 2 Jahren nimmt der Golf-Club Konstanz am beliebten Mercedes-Benz After Work Golf Cup teil. Das Besondere an diesem Turnier: Es wird unter der Woche abends ab 18 Uhr gespielt, Anmeldeschluss ist nur zwei Stunden vor Spielbeginn, es ist für berufstätige Golfer gut machbar, 9 Löcher werden mit Kanonenstart gespielt und die Flights werden nach Vorgabe hoch-mittel-tief gemischt. So spielt man auch mal mit anderen als seinen üblichen Verdächtigen und lernt jede Menge neue (und alte) Golfer kennen. Es gibt kein stundenlanges Warten nach der Runde, es ist nicht der gesamte Tag futsch, eigentlich ideal für alle Golfer, die nicht allzu viel Zeit aufbringen können oder möchten, um Turniere zu spielen. Kaum hat man nach den 9 Löchern mit den Flightpartnern das ersehnte Kaltgetränk genossen, gibt es auch schon die Siegerehrung und das Turnier ist beendet. Gerade für Golfeinsteiger ist dieses Turnier eine gute Möglichkeit, erste Turniererfahrung zu sammeln und auch mal mit besseren Spielern zusammenzuspielen, was bei vielen Wettspielen durch die Startreihenfolge nach Handicap ja nicht möglich ist. Alle zwischen Handicap 4,5 und 54 dürfen vorgabewirksam mitspielen. Für Wind, Wasser und Wellen gemacht! edelstahl.de So kann man mit wenig Zeitaufwand am Handicap feilen. Wer sich im Internet unter registriert kann zusätzlich zu den Turnierpreisen an der Verlosung zahlreicher Wochen-, Monats-, Jahres- sowie Ranglistenpreise teilnehmen. Als Jahrespreis wurde sogar ein Fahrzeug des Namensgebers verlost. Manch alter Hase ist ja der Meinung, das sind doch gar keine richtigen Turniere, nur über 9 Löcher Aber vielleicht ist es ja auch eine moderne Spielform, die es auch Familienmüttern und -vätern sowie Berufstätigen mit wenig Zeit erleichtert, öfter mal vorgabewirksam zu spielen. Am Besten einfach anmelden, mitspielen und sich selber einen Eindruck verschaffen. Viel Spaß und viel Glück dabei! Termine für Mercedes-Benz After Work Golf Cup immer dienstags 18:00 Uhr (außer erster und letzter Termin) (17:00 Uhr) (17:00 Uhr) WWir haben die die entspannten Gesichter vieler unserer Lieblings-Golfspieler sofort vor uns: Martin Kaymer, Sandra Gal, Bernhard Langer Herrlich anzusehen, wie sie immer strahlend auf den Golfplatz kommen, wenn es bei den großen Turnieren um Ruhm und Ranglistenplätze geht. Ihre Bewegungen erscheinen so mühelos, doch dahinter steckt jahrelanges, hartes Training nur so kann man im Golfsport auf Profiniveau erfolgreich sein. Dazu gehört bei allen erfolgreichen Golfspielern auch ein ordentliches Aufwärmen vor der Runde. Wir Freizeitgolfer dagegen scheinen funktionelle Übungen abseits der Driving-Ranch eher als lästig zu empfinden. Das Anlegen der Golf-Kleidung in der Umkleide fühlt sich oft schon wie Aufwärmen an, dabei ist Fitness neben Training und Talent die dritte wichtige Säule für ein gutes Handicap. Als golfender Physiotherapeut weiß ich aus eigener Erfahrung, wie positiv sich meine Fitness auf meine Performance auswirkt. Mit nur zehn Minuten gezieltem Funktionstraining inklusive der speziellen Aufwärmübungen vor der Runde auf dem Rasen ist mehr getan als mit einer Viertelstunde auf der Driving-Ranch im kalten Zustand. Gezieltes Aufwärmen ist unerlässlich, um Über dehnungen und anderen möglichen Verletzungen beim Golf vorzubeugen. Diese Übungen sind leicht zu erlernen und machen vor allem Spaß und dieser sollte bei uns Freizeit golfern immer noch im Vordergrund stehen. Neben dem richtigen Aufwärmen liegt der Fokus aus physiotherapeutischer Sicht vor allem auch auf den golf spezifischen Muskeln, die bei unserem Lieblingssport beansprucht werden. So ist eine Stärkung gerade dieser Muskelpartien besonders sinnvoll, um die nötige Ausdauer und Kraft für die großen und langen Runden mitzubringen. Wir gehen damit nicht nur körperlich frischer auf den Platz, sondern gleichen mit speziell trainierter Muskulatur auch leichter technische Schwächen aus. Diese sind nämlich meist die Ursache für Verletzungen, die wir uns beim Schlagen der Bälle zuziehen. Eins ist sicher: in kaum einer vergleichbaren Situation bewegt sich unser Körper im Alltag sonst in so komplexer Abfolge von Bewegungen zwischen sanft geputtet und abrupt mit aller Kraft geschlagen. Jeder Schwung be deutet somit eine Belastung für Muskeln und Gelenke, die bestens harmonieren, wenn sie in ganz kleinen, aber regelmäßigen Einheiten trainiert werden. Damit diese golfspezifischen Übungen schnell in Fleisch und Blut übergehen, habe ich ein Funktionelles Training von 10 Sitzungen entwickelt, welches ich in meiner Vitalpraxis in Konstanz am Seerhein anbiete. Hier lernen Sie alles über den raschen Weg zur richtigen Golf-Fitness und eine mühelosere Verbesserung Ihres Handicaps. Mit meinem hohen Qualitätsanspruch sehe ich mich für die Kursteilnehmer nicht nur als Ihr Physiotherapeut, sondern auch als Ansprechpartner in allen Fragen rund um Prävention, Training und Rehabilitation sowie eine professioneller Betreuung Ihrer körperlichen Gesundheit an

11 DATES TO NOTE Ryder-Cup 2014 Public Viewing Franziska Kaisler Liebe Mitglieder, hier die Termine für 2015 die sich nicht entgehen lassen sollten: Freitag 19. Juni 50 Jahre Golf-Club Konstanz 85 Jahre Golf in Konstanz Samstag 20. Juni Golf-Training-Zentrum Eröffnungsturnier Sonntag 21.Juni Casino-Vierer Alfred Gerdes Gedächtnispreis Samstag 27. Juni Tag der offenen Tür Samstag 18. Juli Audi quattro Cup 2015 Freitag 21. August From Dusk till Dawn -Nightgolf Samstag 29. August Clubmeisterschaft 2015, 1. Runde Sonntag 30. August Clubmeisterschaft 2015, 2. & 3. Runde Samstag 24. Oktober Martinsgans Cross Country Samstag 21. November Jubiläumsball 50 Jahre Golf-Club Konstanz 85 Jahre Golf in Konstanz Schwierige Lagen SCHNAPPSCHÜSSE DER SAISON 2014 Eberhard beim Babysitten von Mia! Golfer mit Herz Das Bar-Team Ryder-Cup 2014 Public Viewing 20 21

12 GOLFREISEN MIT KATJA 2014/15 Markus Gollrad & Werner Schüle UNSER SPEZIAL-ANGEBOT FÜR DIE MITGLIEDER DES GOLF-CLUBS KONSTANZ: BESSER IN DIE SAISON STARTEN. Golf und Erholung Thermenlandschaft, bayerische Gastlichkeit, gemütliches Ambiente genießen und Europas Top Golf-Resort mit fünf 18-Loch- Meisterschafts plätzen spielen. Sagen Sie uns bei Ihrer Buchung, dass Sie ein Mitglied des Golf-Club Konstanz sind und der erste Aperitif für Sie und Ihre Begleitung geht auf uns. HOST VENUE Danke allen Teilnehmern der Golfreisen nach Portugal, Teneriffa, Sizilien und Mallorca! Die nächste Reise ist geplant vom 01. bis nach Portugal in den Robinson Club Quinta da Ria. Informationen und Anmeldung bei Katja unter: GREENS UND GENUSS Æ 3 Urlaubstage / 2 Nächte Æ inklusive Luxus-Frühstück vom Buffet und abwechslungsreicher Halbpension Æ Erholung auf m 2 in der hauseigenen Fürstentherme und der Thermen-Oase Æ Nutzung des gesamten Quellnessbereichs, am Anreisetag ab 11 Uhr und am Abreisetag bis 20 Uhr Æ Je 1 Greenfee auf dem St. Wolfgang Golfplatz Uttlau und wahlweise Audi oder Beckenbauer Golf Course PREIS PRO PERSON ab 322, 1 Exklusiv für die Mitglieder des GC Konstanz. Gültig für die Golfsaison A. Hartl Resort GmbH & Co. Holding KG Thermalbadstr. 28 D Bad Griesbach Tel +49 (0) Fax +49 (0)

13

Der Gedanke Mit seiner 5. Charity setzt Nicolas Kiefer sein über 10jähriges Engagement für Aktion Kindertraum fort.

Der Gedanke Mit seiner 5. Charity setzt Nicolas Kiefer sein über 10jähriges Engagement für Aktion Kindertraum fort. Der Gedanke Mit seiner 5. Charity setzt Nicolas Kiefer sein über 10jähriges Engagement für Aktion Kindertraum fort. Wie schon 2013 verbindet dieses nichtvorgabewirksame Golfturnier den karitativen Gedanken

Mehr

Golf Trophy 13. Juni 2015

Golf Trophy 13. Juni 2015 Einladung zur Golf Trophy 2015 Frankfurt am Main, 27. März 2015 Sehr geehrte Mitglieder, liebe Golferinnen und Golfer, wir laden Sie herzlich ein zur VFF Golf-Trophy 2015. Am Samstag, 13. Juni 2015 im

Mehr

Da ist sie endlich wieder! Pünktlich zum Saisonstart präsentieren wir Ihnen die exklusive Rangliste der 50 besten Golfplätze in Deutschland.

Da ist sie endlich wieder! Pünktlich zum Saisonstart präsentieren wir Ihnen die exklusive Rangliste der 50 besten Golfplätze in Deutschland. Da ist sie endlich wieder! Pünktlich zum Saisonstart präsentieren wir Ihnen die exklusive Rangliste der 50 besten Golfplätze in Deutschland. Der Jury gehörten erneut alle Clubpräsidenten und Mitglieder

Mehr

Bergkramerhof. Golfanlage. Alpen inklusive. Deutschland

Bergkramerhof. Golfanlage. Alpen inklusive. Deutschland chiligolf Geheimtipp Deutschland Alpen inklusive Golfanlage Text und Fotos: Rudolf Reiner Bergkramerhof Wer im Mai oder Juni bei 25 Grad im Schatten Golf spielen möchte und dabei fast immer einen Blick

Mehr

der die und in den von zu das mit sich des auf für ist im dem nicht ein eine als auch es an werden aus er hat daß sie nach wird bei

der die und in den von zu das mit sich des auf für ist im dem nicht ein eine als auch es an werden aus er hat daß sie nach wird bei der die und in den von zu das mit sich des auf für ist im dem nicht ein eine als auch es an werden aus er hat daß sie nach wird bei einer um am sind noch wie einem über einen so zum war haben nur oder

Mehr

INHALT 01: Wer oder was ist HuGo?! 02: Turniervorschau 03: Mannschaften 04: Jugend 05: Neues aus den Abteilungen 06: Für Sie kostenlos...

INHALT 01: Wer oder was ist HuGo?! 02: Turniervorschau 03: Mannschaften 04: Jugend 05: Neues aus den Abteilungen 06: Für Sie kostenlos... INHALT 01: Wer oder was ist HuGo?! 02: Turniervorschau 03: Mannschaften 04: Jugend 05: Neues aus den Abteilungen 06: Für Sie kostenlos... 07: Neue Mitglieder 08: Wir hassen die 5-Stunden-Runde 09: Golfschule

Mehr

Bereich Waldschwimmbad: 24 Stunden Schwimmen im Juli 2014

Bereich Waldschwimmbad: 24 Stunden Schwimmen im Juli 2014 Bereich Waldschwimmbad: 24 Stunden Schwimmen im Juli 2014 Waldschwimmbad lädt zum 24 Stunden Schwimmen für jedermann Am 19./20. Juli 2014 können begeisterte Schwimmer wieder einmal rund um die Uhr Bahn

Mehr

LEBENSQUALITÄT IM MITTELPUNKT WOHNEN

LEBENSQUALITÄT IM MITTELPUNKT WOHNEN E I N S I E D E L N LEBENSQUALITÄT IM MITTELPUNKT WOHNEN WÜRDE ACHTEN E I N S I E D E L N LEBENSQUALITÄT IM MITTELPUNKT ALLMEINDSTRASSE 1 8840 EINSIEDELN 055 418 85 85 TELEFON 055 418 85 86 FAX INFO@LANGRUETI-EINSIEDELN.CH

Mehr

Helga Krumbeck AlphaBit Webdesign Im kleinen Feld 35, 40885 Ratingen Tel. 02102 1018323 email krumbeck@alphabit-webdesign.de. Ratingen, 18.

Helga Krumbeck AlphaBit Webdesign Im kleinen Feld 35, 40885 Ratingen Tel. 02102 1018323 email krumbeck@alphabit-webdesign.de. Ratingen, 18. @@SERIENFAX@@ Helga Krumbeck AlphaBit Webdesign Im kleinen Feld 35, 40885 Ratingen Tel. 02102 1018323 email krumbeck@alphabit-webdesign.de Ratingen, 18. Juni 2015 Liebe Golferinnen im VdU, liebe Gäste,

Mehr

Bogogno Junior Boot Camp

Bogogno Junior Boot Camp Bogogno Junior Boot Camp PROject GOLFsports Junior Sommer Camp vom 10.-16. August 2015 in Bogogno/Italien Zum ersten Mal bieten die beiden ehemaligen Tourprofis Christoph Günther und Marcel Haremza, sowie

Mehr

42. Ausgabe 22.10.2011

42. Ausgabe 22.10.2011 42. Ausgabe 22.10.2011 Liebe Tennisfreunde, die Freiluft-Saison 2011 ist leider zu Ende. Ich hoffe, Ihr hattet eine schöne, verletzungsfreie Saison und viel Spaß an unserem schönen Sport. Ich habe mich

Mehr

Presse-Information. Erste Ferienbetreuung für Mitarbeiterkinder von WL BANK und WestLotto

Presse-Information. Erste Ferienbetreuung für Mitarbeiterkinder von WL BANK und WestLotto Zwei münsteraner Unternehmen machen mit einem Ferienprojekt Schule Erste Ferienbetreuung für Mitarbeiterkinder von WL BANK und WestLotto Sport und Spaß beim SV Blau-Weiß Aasee Münster, 26.8.2011 Den ganzen

Mehr

Basis Schnitt Seminar + Erfolgspaket

Basis Schnitt Seminar + Erfolgspaket Basis Schnitt Seminar + Erfolgspaket Der "IntensivAbSchnitt" in Lörrach bei der Friseurschule Amann & Bohn vom 21.06.2010 bis 02.07.2010 von Madeleine Traxel Übersicht / Zusammenfassung Meine Arbeitskollegin

Mehr

Altenwohnanlage Rastede

Altenwohnanlage Rastede Altenwohnanlage Rastede Wir informieren Sie gern Damit Sie einen möglichst umfassenden Eindruck von unseren Leistungen und von der Atmosphäre unseres Hauses bekommen, laden wir Sie herzlich zu einem Besuch

Mehr

Bayerisches Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten

Bayerisches Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Bayerisches Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Staatsminister Helmut Brunner Stefan Marquard das Gesicht der Schulverpflegung in Bayern Start des Projekts Mensa-Check mit Stefan

Mehr

Fit im Büro. Übungen, mit denen Sie auch im Büro fit bleiben. Abnehmen und dauerhaft Gewicht halten - leicht gemacht. Bonus-Report

Fit im Büro. Übungen, mit denen Sie auch im Büro fit bleiben. Abnehmen und dauerhaft Gewicht halten - leicht gemacht. Bonus-Report Fit im Büro Übungen, mit denen Sie auch im Büro fit bleiben. Bonus-Report Hallo und herzlich Willkommen zu Ihrem Bonusreport Fit im Büro. Ich heiße Birgit, und habe es mir zur Aufgabe gemacht Ihnen bei

Mehr

Monica Lierhaus Charity Golf Cup Samstag 10. Juni Scharmützelsee

Monica Lierhaus Charity Golf Cup Samstag 10. Juni Scharmützelsee Samstag 10. Juni 2017 Scharmützelsee Unser Engagement... Gemeinsam mit der Unterstützung von Monica Lierhaus werden wir dieses besondere Charity Golfturnier in unserem Resort am wunderschönen Scharmützelsee

Mehr

24. - 25. Juli 2016 Ihre Informationen zum Sponsoring

24. - 25. Juli 2016 Ihre Informationen zum Sponsoring 24. - 25. Juli 2016 Ihre Informationen zum Sponsoring Werben Sie mit Ihrem guten Namen für eine gute Sache - zu Gunsten von: vertreten durch unseren Ehrengast Lothar Matthäus finanzwelt EAGLES Charity

Mehr

Lebenshilfe Center Siegen. www.lebenshilfe-center.de. www.lebenshilfe-nrw.de. Programm. Januar bis März 2016. Gemeinsam Zusammen Stark

Lebenshilfe Center Siegen. www.lebenshilfe-center.de. www.lebenshilfe-nrw.de. Programm. Januar bis März 2016. Gemeinsam Zusammen Stark Lebenshilfe Center Siegen www.lebenshilfe-nrw.de www.lebenshilfe-center.de Programm Lebenshilfe Center Siegen Januar bis März 2016 Lebenshilfe Center Siegen Ihr Kontakt zu uns Dieses Programm informiert

Mehr

Breitenfelder Hof. Sie über uns. Hotel & Tagung

Breitenfelder Hof. Sie über uns. Hotel & Tagung Sie über uns Wir bekamen viele positive Reaktionen seitens unserer Tagungsteilnehmer, vor allem die Kollegen aus Übersee waren tief beeindruckt über den guten Service. Deutschland scheint also doch keine

Mehr

68161 A Anzeige - Neuwagenangebote nicht in Servicebetrieben Der up! tourt einmal quer durch Deutschland und Sie können den kleinen Cityflitzer live erleben. Erfahren Sie, wie großartig der Kleinste

Mehr

Aktivurlaub für Gesundheit & Figur. Der gesunde Urlaub am Tegernsee & Schliersee

Aktivurlaub für Gesundheit & Figur. Der gesunde Urlaub am Tegernsee & Schliersee Aktivurlaub für Gesundheit & Figur Der gesunde Urlaub am Tegernsee & Schliersee Aktivurlaub Die Alpenregion Tegernsee/Schliersee ist traditionell eine Urlaubsregion mit Schwerpunkt Kur und Gesundheit.

Mehr

Newsletter Juli Golfclub Schloss Weitenburg

Newsletter Juli Golfclub Schloss Weitenburg Newsletter Juli 2015 Golfclub Schloss Weitenburg INHALT 01: Hitzewelle... 02: Platz und Wetter 03: Arbeiten an der Telefonanlage 04: Wir begrüßen... 05: Wettspiele und Veranstaltungen 06: Turnieranmeldungen

Mehr

Herzlich Willkommen!

Herzlich Willkommen! Mitgliederversammlung 2013 Herzlich Willkommen! 1 1. Traktanden 1. Begrüssung und Feststellungen 2. Wahl der Stimmenzähler 3. Jahresbericht 2012 4. Rechnungsablage 2012 5. Informationen Saison 2013 a.

Mehr

Wohnliche Atmosphäre viele fröhliche Gesichter

Wohnliche Atmosphäre viele fröhliche Gesichter Wohnliche Atmosphäre viele fröhliche Gesichter Im AWO Seniorenzentrum»Josefstift«in Fürstenfeldbruck Ein Stück Heimat. Die Seniorenzentren der AWO Oberbayern Sehr geehrte Damen und Herren, ich begrüße

Mehr

Schritte 4. Lesetexte 11. Verkehr, Verkehr: Wie sind die Leute unterwegs? 1. Lesen Sie die Texte und ergänzen Sie die Tabelle.

Schritte 4. Lesetexte 11. Verkehr, Verkehr: Wie sind die Leute unterwegs? 1. Lesen Sie die Texte und ergänzen Sie die Tabelle. Verkehr, Verkehr: Wie sind die Leute unterwegs? 1. Lesen Sie die Texte und ergänzen Sie die Tabelle. Peter Herrmann (47) Ohne Auto könnte ich nicht leben. Ich wohne mit meiner Frau und meinen zwei Töchtern

Mehr

Alles bestens. Sicherheit von der Küste. Seit 1818.

Alles bestens. Sicherheit von der Küste. Seit 1818. NV-Versicherungen VVaG Alles bestens. Sicherheit von der Küste. Seit 1818. Vertrauen Sie auf fast 200 Jahre Erfahrung. Ruhige See, schönes Wetter und eine sanfte Brise. Ein guter Tag, um zum Krabbenfang

Mehr

Gottesdienst noch lange gesprochen wird. Ludwigsburg geführt hat. Das war vielleicht eine spannende Geschichte.

Gottesdienst noch lange gesprochen wird. Ludwigsburg geführt hat. Das war vielleicht eine spannende Geschichte. Am Montag, den 15.09.2008 starteten wir (9 Teilnehmer und 3 Teamleiter) im Heutingsheimer Gemeindehaus mit dem Leben auf Zeit in einer WG. Nach letztem Jahr ist es das zweite Mal in Freiberg, dass Jugendliche

Mehr

PGA Golfprofessional Qualität im Golfsport

PGA Golfprofessional Qualität im Golfsport Training und Kurse 2014 PGA Golfprofessional Qualität im Golfsport Die Ausbildung bei der PGA of Germany zählt mit Recht zu den besten der Welt und sorgt so für eine Sicherung der Unterrichtsqualität ihrer

Mehr

Freundschaftsspiel der Senioren vom Attighof bei den Senioren des Golfpark Winnerod am 08.September 2016.

Freundschaftsspiel der Senioren vom Attighof bei den Senioren des Golfpark Winnerod am 08.September 2016. Freundschaftsspiel der Senioren vom Attighof bei den Senioren des Golfpark Winnerod am 08.September 2016. An diesem herrlichen Tag, bei strahlendem Sonnenschein, einem hervorragenden Golfplatz und außergewöhnlich

Mehr

Einsteiger-Mitgliedschaft mit Platzreife

Einsteiger-Mitgliedschaft mit Platzreife Einsteiger-Mitgliedschaft mit Platzreife Das Golfen fasziniert Sie, Sie möchten dabei bleiben und die Golfsaison komplett nutzen, um Ihr Können weiter zu festigen? Sie möchten die Platzreife unter professioneller

Mehr

Titel Sponsor. Große Tombola mit hochwertigen Preisen!!! Ausschreibung und Anmeldung unter oder im teilnehmenden Golfclub

Titel Sponsor. Große Tombola mit hochwertigen Preisen!!! Ausschreibung und Anmeldung unter  oder im teilnehmenden Golfclub Gold- 1 Gold- 2 Gold- 3 Gold- 4 1 2 Titel 40 offene Turniere in 10 Regionen unter der Schirmherrschaft des Vereines Golfer mit Herz e.v. für Spieler/innen aller Alters- und HCP-Klassen Große Tombola mit

Mehr

4. CHARITY GOLF CUP 2014

4. CHARITY GOLF CUP 2014 4. CHARITY GOLF CUP 2014 PARK INN BY RADISSON BERLIN ALEXANDERPLATZ SPIELT ZU GUNSTEN DER MICHAEL STICH STIFTUNG. MODERATION DES GALAABENDS VON ERICH LAASER, SPORTJOURNALIST 22. AUGUST 2014 CHARITY GOLF

Mehr

Only the sky is the limit

Only the sky is the limit Stile: SV für behinderte Menschen Only the sky is the limit 64 Warrior Magazin grenzen überschreiten Heute sprechen wir mit Holger Liedtke, dem Trainer des Projekts SVB-Selbstverteidigung für behinderte

Mehr

DOMIZIL VAIHINGEN HAUS SANKT KILIAN. Mein sicheres Zuhause.

DOMIZIL VAIHINGEN HAUS SANKT KILIAN. Mein sicheres Zuhause. DOMIZIL VAIHINGEN HAUS SANKT KILIAN Mein sicheres Zuhause. Eine der besten Adressen in diesem Bereich. Willkommen bei Kursana! Das Domizil Vaihingen ist eine großzügig und modern ausgebaute Wohnanlage.

Mehr

www.playgroundofexcellence.at Workshops 2015 PERFEKTES GOLFSPIEL

www.playgroundofexcellence.at Workshops 2015 PERFEKTES GOLFSPIEL www.playgroundofexcellence.at Workshops 2015 PERFEKTES GOLFSPIEL ANMELDUNG Wir freuen uns über Ihre Anmeldung: per Email: office@mannie.at per Fax: +43 (0)6214 837325 Ja, ich melde mich verbindlich zur

Mehr

Studienkolleg der TU- Berlin

Studienkolleg der TU- Berlin Aufnahmetest Studienkolleg der TU- Berlin a) Hörtext Stadtolympiade 5 10 15 20 25 Seit 1896 finden alle vier Jahre die modernen Olympischen Spiele statt, bei denen Spitzensportler der ganzen Welt ihre

Mehr

Arbeiten bei conpega Das schreiben unsere Mitarbeiter/innen bei kununu:

Arbeiten bei conpega Das schreiben unsere Mitarbeiter/innen bei kununu: Arbeiten bei conpega Das schreiben unsere Mitarbeiter/innen bei kununu: Bewertung vom 03.03.2016 - Werkstudentin bis 2012 Toller Arbeitgeber! An die Aufgaben wurde ich professionell herangeführt und wenn

Mehr

Der Krankenkassen Spezialist CHECKCHECK.ch am Schweizer Firmentriathlon

Der Krankenkassen Spezialist CHECKCHECK.ch am Schweizer Firmentriathlon teamathlon.ch www.teamathlon.ch Zur Startseite (/) Der n Spezialist CHECKCHECK.ch am Schweizer Firmentriathlon 11.September 2009 zugetraut, aber von drei Disziplinen Am 11.7.2009 war es mal wieder Zeit

Mehr

Ich kann auf mein Einkommen nicht verzichten. Die BU PROTECT Berufsunfähigkeitsversicherung.

Ich kann auf mein Einkommen nicht verzichten. Die BU PROTECT Berufsunfähigkeitsversicherung. Ich kann auf mein Einkommen nicht verzichten. Die BU PROTECT Berufsunfähigkeitsversicherung. NAME: WOHNORT: ZIEL: PRODUKT: Irene Lukas Hamburg Ein sicheres Einkommen auch wenn ich einmal nicht arbeiten

Mehr

Wirtschaftsbund Bezirk Schwechat CHARITY. Golf Trophy 2014. am 20. September 2014 SPONSORENMAPPE

Wirtschaftsbund Bezirk Schwechat CHARITY. Golf Trophy 2014. am 20. September 2014 SPONSORENMAPPE Wirtschaftsbund Bezirk Schwechat CHARITY Golf Trophy 2014 am 20. September 2014 SPONSORENMAPPE Vorwort Sehr geehrter Unternehmer, sehr geehrter Geschäftsführer! Am 20. September 2014 ist es soweit. Der

Mehr

Wie Sie in sieben Schritten Online- Beratungskompetenz aufbauen

Wie Sie in sieben Schritten Online- Beratungskompetenz aufbauen 22 Einleitung: Online-Beratung und Online-Verkauf als Zukunftschance Online-Beratung und Online-Verkauf ist ein Geschäft wie viele andere. Wer es nicht mit Herzblut und Leidenschaft betreibt, wird scheitern.

Mehr

3. KRANZ PARKHOTEL OPEN

3. KRANZ PARKHOTEL OPEN 3. KRANZ PARKHOTEL OPEN Freitag 14. Juni 2013 1 / März 13 3. KRANZ PARKHOTEL OPEN Die Kranz Parkhotel Open finden im Jahr 2013 zum dritten Mal statt und etabliert sich als exklusives Corporate Golf-Event

Mehr

Wir. machen s Ihnen bequem! Wir. machen das für Sie! LEGEN SIE DIE BEINE HOCH!

Wir. machen s Ihnen bequem! Wir. machen das für Sie! LEGEN SIE DIE BEINE HOCH! image150x210 04.09.2006 12:23 Uhr Seite 1 LEGEN SIE DIE BEINE HOCH! Wir machen das für Sie! Wir machen s Ihnen bequem! Digitaldrucke, Offsetdrucke, Kataloge, Flyer, Mailings, Anzeigen, Werbegeschenke,

Mehr

Vorwort von Bodo Schäfer

Vorwort von Bodo Schäfer Vorwort von Bodo Schäfer Vorwort von Bodo Schäfer Was muss ich tun, um erfolgreich zu werden? Diese Frage stellte ich meinem Coach, als ich mit 26 Jahren pleite war. Seine Antwort überraschte mich: Lernen

Mehr

GEBOL NEWS. Ausgabe 02/2013. Werte Kunden, Geschäftspartner und Freunde!

GEBOL NEWS. Ausgabe 02/2013. Werte Kunden, Geschäftspartner und Freunde! GEBOL NEWS Ausgabe 02/2013 Werte Kunden, Geschäftspartner und Freunde! Ich freue mich, Ihnen die bereits zweite Ausgabe unserer Gebol News präsentieren zu dürfen. Ich hoffe, dass für Sie wieder Interessantes

Mehr

Eine besondere Feier in unserer Schule

Eine besondere Feier in unserer Schule Eine besondere Feier in unserer Schule Kakshar KHORSHIDI Das Jahr 2009 geht zu Ende. Und wenn ich auf das Jahr zurückblicke, dann habe ich einen Tag ganz besonders in Erinnerung Donnerstag, den 24. September

Mehr

XANGO. Zeit für ein neues Image? FibreFit. ein visionäres Unternehmen erobert Europa und die Welt. Genießen die Vorteile von.

XANGO. Zeit für ein neues Image? FibreFit. ein visionäres Unternehmen erobert Europa und die Welt. Genießen die Vorteile von. 03 13 Die XANGO verändert Direktvertriebsbranche: Zeit für ein neues Image? Leben in Namibia Independent Representatives von QNET Genießen die Vorteile von FibreFit ein visionäres Unternehmen erobert Europa

Mehr

EINLADUNG GOLF IN AUSTRIA 3. ÖSTERREICHISCHE GOLFTAGE

EINLADUNG GOLF IN AUSTRIA 3. ÖSTERREICHISCHE GOLFTAGE EINLADUNG GOLF IN AUSTRIA 3. ÖSTERREICHISCHE GOLFTAGE Liebe Freunde und Partner von Golf in Austria! Wir laden Sie herzlich zum 3. Österreichischen Golfsymposium ein! Seit 22 Jahren arbeitet Golf in Austria

Mehr

Einen alten Baum verpflanzt man nicht!

Einen alten Baum verpflanzt man nicht! Wenn Sie Interesse an einer zeitintensiven Betreuung oder Kurzzeitpflege haben, sprechen Sie mit Ihrem Pflegedienst oder wenden Sie sich direkt an uns. Stiftung Innovation & Pflege Obere Vorstadt 16 71063

Mehr

Lichtblicke der Ehrenamtlichen von ELONGÓ

Lichtblicke der Ehrenamtlichen von ELONGÓ Lichtblicke der Ehrenamtlichen von ELONGÓ Elongó ist ein geniales Projekt und zeigt, dass Integration ganz einfach sein kann. Jeder kann helfen indem er oder sie ein wenig Zeit zu Verfügung stellt. Als

Mehr

DOMIZIL GRIMMEN. Mein sicheres Zuhause.

DOMIZIL GRIMMEN. Mein sicheres Zuhause. DOMIZIL GRIMMEN Mein sicheres Zuhause. Eine der besten Adressen in diesem Bereich. Willkommen bei Kursana! Das Domizil Grimmen ist eine großzügige und modern ausgebaute Wohnanlage. In einer familiären

Mehr

Immobilien, Anlageobjekte und Unternehmen.

Immobilien, Anlageobjekte und Unternehmen. Professionell beraten und vermitteln Immobilien, Anlageobjekte und Unternehmen. Für Verkäufer: Unternehmens-Vermittlung - für Ihre erwünschte Nachfolge Herzlich Willkommen bei uns - bei IMMPerfect Immobilien

Mehr

2 nd Abu Dhabi Invitational PRO-AM

2 nd Abu Dhabi Invitational PRO-AM Approved by the PGA of Germany 2 nd Abu Dhabi Invitational PRO-AM 05. 12. Dezember 2014 Supported by SINCE 1999 Programm Veranstaltung FREITAG Anreise. Am Abend offizielle Begrüßung mit Welcome-Cocktail

Mehr

Bitte nehmen Sie sich einen Moment Zeit, die Infos der vergangenen und kommenden Tage durchzuschauen - es ist einiges passiert :) Platz-Ecke

Bitte nehmen Sie sich einen Moment Zeit, die Infos der vergangenen und kommenden Tage durchzuschauen - es ist einiges passiert :) Platz-Ecke Platz - Turniere Rückblick - Proshop Newsletter Juni 2015 Was gibt es Neues im GCB? Liebe Mitglieder, hiermit erhalten Sie unseren aktuellen Sommer-Newsletter: Bitte nehmen Sie sich einen Moment Zeit,

Mehr

Lassen Sie die Sorgen hinter sich. Steineggstrasse 34 Postfach 230 8852 Altendorf Tel. +41 (0)58 9 444 800 office@seniogroup.ch

Lassen Sie die Sorgen hinter sich. Steineggstrasse 34 Postfach 230 8852 Altendorf Tel. +41 (0)58 9 444 800 office@seniogroup.ch Lassen Sie die Sorgen hinter sich Steineggstrasse 34 Postfach 230 8852 Altendorf Tel. +41 (0)58 9 444 800 office@seniogroup.ch «Verstehen heisst dieselbe Sprache sprechen.» Alles wird gut Wir alle werden

Mehr

PESTANA VILA SOL 2013. Pepi J. Ebner PGA 1* Golfprofessional Mozartstrasse 12 2435 Wienerherberg Brunn im November 2012

PESTANA VILA SOL 2013. Pepi J. Ebner PGA 1* Golfprofessional Mozartstrasse 12 2435 Wienerherberg Brunn im November 2012 PESTANA VILA SOL 2013 Pepi J. Ebner PGA 1* Golfprofessional Mozartstrasse 12 2435 Wienerherberg Brunn im November 2012 Liebe Mitglieder! Wie schnell doch eine Golfsaison vorübergeht; kaum ist man im Schwung,

Mehr

Rede von Simone Strecker Referentin im Bundesministerium für Gesundheit

Rede von Simone Strecker Referentin im Bundesministerium für Gesundheit Es gilt das gesprochene Wort! Rede von Simone Strecker Referentin im Bundesministerium für Gesundheit Prävention und Gesundheitsförderung in Deutschland Anknüpfungspunkte für gemeinsames Handeln mit dem

Mehr

Persönliche Einladung

Persönliche Einladung Persönliche Einladung Auch Anfänger sind herzlich willkommen! Schnuppergolfkurs mit ROOKIE-TURNIER Süddeutsche Zeitung Business Golf Cup presented by Audi www.job-ag.com Sehr geehrte Damen und Herren,

Mehr

Tennisclub Kreuzlingen Werbemappe

Tennisclub Kreuzlingen Werbemappe Werbemappe Inhalt Der Sponsoringverantwortliche 4 Der Verein 5 Die Junioren 8 Das Sponsoring Verein 11 Das Sponsoring Meisterschaften 15 Der Dank 20 3 Fürs Sponsoring verantwortlich Remo Spirig Sponsoring

Mehr

Fonds Jugend, Bildung, Zukunft

Fonds Jugend, Bildung, Zukunft Fonds Jugend, Bildung, Zukunft Das höchste Gut und allein Nützliche ist die Bildung. Friedrich Schlegel 2 Liebe Leserinnen und Leser, unseren Kindern und Jugendlichen unabhängig ihrer Herkunft eine gute

Mehr

BEWEGTE PAUSE Auswertung der Umfrage

BEWEGTE PAUSE Auswertung der Umfrage BEWEGTE PAUSE Auswertung der Umfrage Natascha Peleikis Hamburg, den 18.03.14 > Stichtag 28.02.14 > Rücklauf Fragebögen: 57. Natascha Peleikis BEWEGTE PAUSE Auswertung Umfrage 00.03.14 Seite 2 > Häufigkeit

Mehr

r? akle m n ilie ob Imm

r? akle m n ilie ob Imm das kann man doch alleine erledigen dann schau ich doch einfach in die Zeitung oder ins Internet, gebe eine Anzeige auf, und dann läuft das doch. Mit viel Glück finde ich einen Käufer, Verkäufer, einen

Mehr

Newsletter März Golfclub Schloss Weitenburg

Newsletter März Golfclub Schloss Weitenburg Newsletter März 2017 Golfclub Schloss Weitenburg INHALT 01: Der Frühling ist da... 02: Platz und Wetter 03: Wir begrüßen... 04: Vorausschau - Golferlebnistag 05: Wettspiele und Veranstaltungen 06: Mannschaften

Mehr

PRIEN AM CHIEMSEE. Ambulanter Pflegedienst. Kursana ist TÜV-zertifiziert

PRIEN AM CHIEMSEE. Ambulanter Pflegedienst. Kursana ist TÜV-zertifiziert PRIEN AM CHIEMSEE Ambulanter Pflegedienst Kursana ist TÜV-zertifiziert Ihr Wohlergehen liegt uns am Herzen In der Kursana Residenz Prien sind wir auf die ambulante Pflege im Appartement spezialisiert.

Mehr

FINANCIAL GOLF CUP 2017

FINANCIAL GOLF CUP 2017 FINANCIAL GOLF CUP by GoingPublic Media AG FINANCIAL GOLF CUP 2017 by GoingPublic Media AG Einladung Montag, 17. Juli 2017 Golf- und Landclub Bergkramerhof, www.financial-golfcup.de Premium-Partner Partner

Mehr

im Beruf Gespräche führen: Bei einem Bewerbungsgespräch wichtige Informationen verstehen und eigene Vorstellungen äußern

im Beruf Gespräche führen: Bei einem Bewerbungsgespräch wichtige Informationen verstehen und eigene Vorstellungen äußern 1 Arbeiten Sie mit Ihrer Partnerin / Ihrem Partner. Was denken Sie: Welche Fragen dürfen Arbeitgeber in einem Bewerbungsgespräch stellen? Welche Fragen dürfen sie nicht stellen? Kreuzen Sie an. Diese Fragen

Mehr

Ihr Ziel bestimmt den Weg

Ihr Ziel bestimmt den Weg Ihr Ziel bestimmt den Weg FRAU DR. GUNDA SCHROBSDORFF Jetzt habe ich mich doch endlich in die Selbstständigkeit gewagt und fühlte mich auf dem Weg dahin bestens beraten und unterstützt. DR. RAMA EGHBAL

Mehr

Turnierkalender 2015

Turnierkalender 2015 Turnierkalender 2015 Montag ist Platzpflegetag: Clubhaus inkl. Clubsekretariat und Golfrestaurant geschlossen Änderungen vorbehalten! Bitte informieren Sie sich über die aktuellen Informationen auf unserer

Mehr

Rückblick auf den 12.Erzgebirgspokal in Mauersberg

Rückblick auf den 12.Erzgebirgspokal in Mauersberg Rückblick auf den 12.Erzgebirgspokal in Mauersberg Freie Presse Marienberg vom 30.06.09 Freie Presse Stollberg vom 30.06.09 Freie Presse Zschopau vom 30.06.09 Zum 12.Erzgebirgspokalturnier fanden auch

Mehr

möchte ich Moto-Cross-Fahrer werden. Da werde ich immer der schnellste Fahrer sein und viele Pokale gewinnen. Aber wenn ich stürze werde ich voller

möchte ich Moto-Cross-Fahrer werden. Da werde ich immer der schnellste Fahrer sein und viele Pokale gewinnen. Aber wenn ich stürze werde ich voller möchte ich Moto-Cross-Fahrer werden. Da werde ich immer der schnellste Fahrer sein und viele Pokale gewinnen. Aber wenn ich stürze werde ich voller Matsch sein und dann muss ich mir immer die Hände waschen.

Mehr

Pflege und Betreuung rund um die Uhr Pflege von Herzen für ein besseres Leben Einfach, zuverlässig und bewährt 24 Stunden Betreuung zuhause. Von Mensch zu Mensch. Pflege zuhause: die bessere Wahl So lange

Mehr

A2 Lies den Text in A1b noch einmal. Welche Fragen kann man mit dem Text beantworten? Kreuze an und schreib die Antworten in dein Heft.

A2 Lies den Text in A1b noch einmal. Welche Fragen kann man mit dem Text beantworten? Kreuze an und schreib die Antworten in dein Heft. Seite 1 von 5 Text A: Elternzeit A1a Was bedeutet der Begriff Elternzeit? Was meinst du? Kreuze an. 1. Eltern bekommen vom Staat bezahlten Urlaub. Die Kinder sind im Kindergarten oder in der Schule und

Mehr

» Achtung! Neue Öffnungszeiten ab 2030: Mo. Fr.

» Achtung! Neue Öffnungszeiten ab 2030: Mo. Fr. » Achtung! Neue Öffnungszeiten ab 2030: Mo. Fr. geschlossen. «René Badstübner, Niedergelassener Arzt www.ihre-aerzte.de Demografie Die Zukunft der Arztpraxen A uch unsere Ärzte werden immer älter. Mehr

Mehr

Wohnliche Atmosphäre viele fröhliche Gesichter Im AWO Seniorenzentrum»Bürgerstift«Landsberg

Wohnliche Atmosphäre viele fröhliche Gesichter Im AWO Seniorenzentrum»Bürgerstift«Landsberg AWO Seniorenzentrum»Bürgerstift«Landsberg Lechstraße 5 86899 Landsberg am Lech Tel. 08191 9195-0 Fax 08191 9195-33 E-Mail: info@sz-ll.awo-obb.de www.sz-ll.awo-obb-senioren.de Ein Stück Heimat. Die Seniorenzentren

Mehr

Helpedia richtig nutzen - hilfreiche Informationen

Helpedia richtig nutzen - hilfreiche Informationen Helpedia richtig nutzen - hilfreiche Informationen In diesem Dokument finden Sie hilfreiche Informationen über Helpedia, die persönliche Spendenaktion und viele wichtige Tipps, wie Sie die persönliche

Mehr

Königstettner Pfarrnachrichten

Königstettner Pfarrnachrichten Königstettner Pfarrnachrichten Folge 326, Juni 2015 Nimm dir Zeit! Wer hat es nicht schon gehört oder selber gesagt: Ich habe keine Zeit! Ein anderer Spruch lautet: Zeit ist Geld. Es ist das die Übersetzung

Mehr

MEHR GOLF FÜRS AUGE UND. «Die Lage ist einzigartig Alpenpanorama und Blick auf den Urnersee inklusive.» FÜRS HERZ

MEHR GOLF FÜRS AUGE UND. «Die Lage ist einzigartig Alpenpanorama und Blick auf den Urnersee inklusive.» FÜRS HERZ MEHR GOLF FÜRS AUGE UND «Die Lage ist einzigartig Alpenpanorama und Blick auf den Urnersee inklusive.» FÜRS HERZ ALLE GOLFER HERZLICH WILLKOMMEN Kommen Sie vorbei, melden Sie sich an der Rezeption und

Mehr

1.000 Herzen für Essen

1.000 Herzen für Essen Einladung Stark in der gemeinschaft CHARITY GOLFTURNIER zu Gunsten der Initiative 1.000 Herzen für Essen Samstag, 10. September 2016, 11.07 Uhr (Kanonenstart) Essener Golfclub Haus Oefte e. V. (Laupendahler

Mehr

Liebe Sammlerfreunde,

Liebe Sammlerfreunde, Liebe Sammlerfreunde, der Termin für unser nächstes Sammlertreffen steht fest. Es wird der 29.März 2014 in Bonn sein. Anlässlich der Ausstellung von IJzebrands Sammlung im Arithmeum werden wir uns dort

Mehr

Richtig gutes essen. für kleine Feste und grosse Events

Richtig gutes essen. für kleine Feste und grosse Events Richtig gutes essen für kleine Feste und grosse Events einfach Auswählen www.vivaclara.de Genuss mit Full-Service Fair, Freundlich, Gut Erstklassiger Service, Kompetenz und Zuverlässigkeit, eine reichhaltige

Mehr

KOMPETENZZENTRUM FÜR LEBENSQUALITÄT WOHNEN SELBSTBESTIMMT DAS LEBEN GENIESSEN

KOMPETENZZENTRUM FÜR LEBENSQUALITÄT WOHNEN SELBSTBESTIMMT DAS LEBEN GENIESSEN KOMPETENZZENTRUM FÜR LEBENSQUALITÄT WOHNEN SELBSTBESTIMMT DAS LEBEN GENIESSEN Mit Lebensfreude selbstbestimmt den Tag geniessen. Im Haus Schönbühl findet man viele gute Momente und Möglichkeiten. SICH

Mehr

LIEBE SPORTLERINNEN UND SPORTLER,

LIEBE SPORTLERINNEN UND SPORTLER, LIEBE SPORTLERINNEN UND SPORTLER, Unser Verein SC Janus feiert in diesem Jahr sein 35-jähriges Bestehen. Grund genug, an unsere Anfänge als Volleyballverein anzuknüpfen und die COLOGNE OPEN als ein reines

Mehr

HERZLICH WILLKOMMEN ZUR

HERZLICH WILLKOMMEN ZUR HERZLICH WILLKOMMEN ZUR JUGENDVERSAMMLUNG IN HÖSLWANG 2016 Höslwang, 10. April 2016 Jugend Rückblick 2015 Mini Team Cup Lucky 1.Bezirksliga AK 18 BMW open Ryder Cup Captain Grundschule Halfing Trainings

Mehr

1. Benefiz-Golfturnier 2015 der Bürgerstiftung Wolfsburg

1. Benefiz-Golfturnier 2015 der Bürgerstiftung Wolfsburg Ausschreibung 1. Benefiz-Golfturnier 2015 Termin: Sonntag, 27. September 2015 um 10:00 Uhr (Kanonenstart) Austragung: 2er Scramble über 18 Löcher Team-Zählspiel nach Stableford mit Team-Spielvorgabenanpassung:

Mehr

Zukunftsorientiertes Marketing für Physiotherapiepraxen. www.itogether-physio.de. Individuell. Ganzheitlich. Erfolgreich.

Zukunftsorientiertes Marketing für Physiotherapiepraxen. www.itogether-physio.de. Individuell. Ganzheitlich. Erfolgreich. Zukunftsorientiertes Marketing für Physiotherapiepraxen Individuell. Ganzheitlich. Erfolgreich. Sie helfen Ihren Patienten wir helfen Ihnen, neue Patienten zu gewinnen. In ITOGETHER finden Sie einen Partner

Mehr

TURNIERE DER TRADITIONSCLUB

TURNIERE DER TRADITIONSCLUB TURNIERE 2017 DER TRADITIONSCLUB Events im GC Sagmühle 2017 09. April 2017 Auftakt Scramble 20. Mai 2017 Lions Club Bad Füssing Turnier 25. Juni 2017 Preis der Stadt Bad Griesbach 02. Juli 2017 Präsidenten

Mehr

Reizdarmsyndrom lindern

Reizdarmsyndrom lindern MARIA HOLL Reizdarmsyndrom lindern Mit der Maria-Holl-Methode (MHM) Der ganzheitliche Ansatz 18 Wie Sie mit diesem Buch Ihr Ziel erreichen Schritt 1: Formulieren Sie Ihr Ziel Als Erstes notieren Sie Ihr

Mehr

1: 9. Hamburger Gründerpreis - Kategorie Existenzgründer - 08.09.2010 19:00 Uhr

1: 9. Hamburger Gründerpreis - Kategorie Existenzgründer - 08.09.2010 19:00 Uhr 1: 9. Hamburger Gründerpreis - Kategorie Existenzgründer - Sehr geehrter Herr Bürgermeister, sehr geehrter Herr Dr. Vogelsang, sehr geehrter Herr Strunz, und meine sehr geehrte Damen und Herren, meine

Mehr

Jeder Cannes schaffen

Jeder Cannes schaffen Jeder Cannes schaffen GOLDRAUSCH Jeder Cannes schaffen»es GIBT IDEEN, DIE KANN MAN NICHT MIT GOLD AUFWIEGEN, ABER MAN SOLLTE SIE SICH ZUMINDEST VERGOLDEN LASSEN.« AWARD SERVICE»JEDER WETTBEWERB HAT SEINE

Mehr

Seniorenwohnanlage Am Baumgarten

Seniorenwohnanlage Am Baumgarten Seniorenwohnanlage in Karlsdorf-Neuthard Seniorenwohnanlage Am Baumgarten mit Seniorenhaus St. Elisabeth, Tagespflege, Betreutem Wohnen Behaglich leben und wohnen Am Baumgarten Die familiäre Seniorenwohnanlage

Mehr

Urlaub im. A-8252 Mönichwald Telefon: +43 (0) 3336 / 4483 email: seegasthof@breineder.at www.breineder.at Besuchen Sie uns auch auf Facebook

Urlaub im. A-8252 Mönichwald Telefon: +43 (0) 3336 / 4483 email: seegasthof@breineder.at www.breineder.at Besuchen Sie uns auch auf Facebook Urlaub im A-8252 Mönichwald Telefon: +43 (0) 3336 / 4483 email: seegasthof@breineder.at www.breineder.at Besuchen Sie uns auch auf Facebook Seminarhotel Seegasthof Seestüberl Herzlich Willkommen im Seegasthof

Mehr

DIE IEDLE VON CATAN THEMEN-SET ZUM ARTENSPIE FÜR ZWEI SPIELER WIND & WETTER. Stefan Strohschneider Stephan Leinhäuser

DIE IEDLE VON CATAN THEMEN-SET ZUM ARTENSPIE FÜR ZWEI SPIELER WIND & WETTER. Stefan Strohschneider Stephan Leinhäuser K S DIE IEDLE VON CATAN R THEMEN-SET ZUM ARTENSPIE FÜR ZWEI SPIELER L WIND & WETTER www.das-leinhaus.de Stefan Strohschneider Stephan Leinhäuser Das Themenset Wind & Wetter Idee Stefan Strohschneider hatte

Mehr

Praktikumsbericht. von Katrin Albert Praktikum von 1. August 2005 bis zum 28. Februar 2006

Praktikumsbericht. von Katrin Albert Praktikum von 1. August 2005 bis zum 28. Februar 2006 Praktikumsbericht von Katrin Albert Praktikum von 1. August 2005 bis zum 28. Februar 2006 Nach sieben Monaten Praktikum ist es Zeit kurz zurück zu blicken. Der folgende Bericht soll daher Antwort auf vier

Mehr

Des Kaisers neue Kleider

Des Kaisers neue Kleider Des Kaisers neue Kleider (Dänisches Märchen nach H. Chr. Andersen) Es war einmal. Vor vielen, vielen Jahren lebte einmal ein Kaiser. Er war sehr stolz und eitel. Er interessierte sich nicht für das Regieren,

Mehr

AUSGANGSEVALUATION Seite 1 1. TEIL

AUSGANGSEVALUATION Seite 1 1. TEIL Seite 1 1. TEIL Adrian, der beste Freund Ihres ältesten Bruder, arbeitet in einer Fernsehwerkstatt. Sie suchen nach einem Praktikum als Büroangestellter und Adrian stellt Sie dem Leiter, Herr Berger vor,

Mehr

Gc Perg - Karlingberg Frühlings - Post 2016

Gc Perg - Karlingberg Frühlings - Post 2016 Gc Perg - Karlingberg Frühlings - Post 2016 Die sonnigen Jahreszeiten stehen vor der Tür und pünktlich zum Frühlingsbeginn dürfen wir euch hiermit die ersten wichtigen Informationen zur neuen Golfsaison

Mehr

Willkommen bei Freunden Treten Sie ein!

Willkommen bei Freunden Treten Sie ein! INTEGRATIONSHOTEL IN BERLIN-MITTE Willkommen bei Freunden Treten Sie ein! HOTEL BISTRO RESTAURANT Das Hotel Grenzfall Das Hotel Grenzfall befindet sich in zentraler, dennoch ruhiger Lage in der Ackerstraße

Mehr

...trauen Sie sich wieder...

...trauen Sie sich wieder... ...trauen Sie sich wieder... Ernährung Wohlbefinden und Vitalität sind wesentliche Voraussetzungen für die persönliche Lebensqualität bis ins hohe Alter. Das Älter werden selbst ist leider nicht zu verhindern

Mehr

Egal, ob Sie neu bauen oder renovieren mit DATALIGHT bekommen Sie ein zukunftssicheres Strom- und Datennetz in einem. Und das bedeutet grenzenlose

Egal, ob Sie neu bauen oder renovieren mit DATALIGHT bekommen Sie ein zukunftssicheres Strom- und Datennetz in einem. Und das bedeutet grenzenlose FREIHEIT ERLEBEN EINFACH LEBEN Grenzenlos, frei und unabhängig: Leben Sie das Leben, wie Sie es wollen. Warum sollten Sie sich Gedanken darüber machen, ob Ihr Datennetzwerk für die neuesten Technologien

Mehr