ERDBEEREN. Frühe Reifezeit. LAMBADA (s) ALBA (s) CLERY (s) DELY (s) Der Reifebeginn ist eine Woche

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "ERDBEEREN. Frühe Reifezeit. LAMBADA (s) ALBA (s) CLERY (s) DELY (s) Der Reifebeginn ist eine Woche"

Transkript

1 Frühe Reifezeit ERDBEEREN ALBA (s) DELY (s) CLERY (s) LAMBADA (s) im sehr frühen Reifebereich. Die glänzenden Früchte sind sehr gross, leuchtend hellrot, einheitlich und attraktiv. Die Fruchtfestigkeit ist gut. Für ein gutes Aroma ist es zwingend, dass die Frucht ist robust und wüchsig, etwas ist zu vermeiden. Die herzförmigen Früchte sind gross, leuchtend rot und glänzend. Der hervorragende Geschmack ist ideal für die Direktvermarktung. Die Reifezeit beginnt einige Tage ist mässig. Die Fruchtfestigkeit ist gut, aber für den Grosshandel wüchsig und gegen Blatt- und Wurzelkrankheiten widerstands- Mehltau. Für den 2-jährigen Anbau geeignet. Der Reifebeginn ist eine Woche gross und gleichmässig, leuchtend mittelrot, geschmacklich gut, sehr fähig gegen Blatt- und Wurzelkrankheiten, insbesondere gegen zur Verfrühung unter Folie und im Wuchs und gibt sich auch mit schlechteren Böden zufrieden. gehören geschmacklich zu den förmig, einheitlich, mittelrot mit schönem Glanz und ausgezeichne- sehr schwach, so dass dichter normalen Ertrag zu erzielen. auf Rhizomfäule und Echten Mehltau. Für den 2-jährigen Anbau geeignet. Bevorzugt für: Grosshandel Direktvermarktung

2 ERDBEEREN Frühe Reifezeit ELVIRA DARSELECT (s) JOLY (s) MARIANNA Eine gute Frühsorte. Die Früchte sind gross, hellrot, glänzend und - mittelstarken Wuchs, eignet sich zum Verfrühen und stellt keine besonderen Ansprüche an den fäule und Welkekrankheit. Eine französische Züchtung der kegelförmige, mittelrote Früchte, die manchmal etwas gefurcht sein können. Der Geschmack und die Haltbarkeit der Beere ist gut. Die ist wenig anfällig für Phytophtora - besonders für die Frühjahrsernte im Gewächshaus an. Grosse, glänzende, hell- bis mittel - rote Früchte mit einer konischen, sehr regelmässigen Form und gutem Geschmack sind für diese Ertrag ist hoch, die Früchte sind und kommen auch mit weniger guten Böden zurecht. Marianna hat grosse, regelmässige, wunderbar duftende Früchte mit einem harmonischem Aroma. Die Form ist sehr ansprechend, das Rot kräftig, die Festigkeit im mittleren Bereich. Der ausgeprägte Glanz und ein weissliches Kelchband kennzeichnen Marianna. Eine mit guten Erträgen und langer Ernteperiode.

3 Mittelfrühe Reifezeit ERDBEEREN PETRINO frugodi (s) ELSANTA (s) SONATA (s) ASIA (s) Wer den aromatischen Geschmack hier fündig. Petrino reift im mittelfrühen Bereich, hat ansprechende mittelgrosse, kegelförmige Früchte von mittlerer Festigkeit. Das intensive Aroma ist ideal für die wächst mittelstark, ist für den 2-jährigen Anbau geeignet, und zeichnet sich durch Ihre Robustheit aus. Für den Grosshandel sind die Früchte zu dunkel und nicht fest genug. kegelförmige, glänzende Früchte in einem hellen Rot, die sehr gut präsentieren. Mit fortschreitender Ernte nimmt die Fruchtgrösse ab. und haltbar, allerdings nicht sehr für Mehltau und Wurzelkrankheiten und sollte nur auf leichten, durchlässigen Böden angebaut werden. Eine Kreuzung aus Elsanta x Polka, hellrote Früchte mit ansprechendem Glanz. Die Fruchtfestigkeit ist gut, ebenso der Geschmack. Der Wuchs ist stark und kompakt. Die Fruchtgrösse wird durch eine ausgewogene Ernährung mit bessert. Hohe Erträge, gute alle Vermarktungsformen. ansprechenden Frucht und ihrem hat beste Fruchteigenschaften, sehr grosse, hellrote, glänzende Früchte, eine gute Festigkeit und einen überaus guten Geschmack. Die ersten Früchte sind fast zu und kann in allen Anbausystemen - den 2-jährigen Anbau geeignet.

4 ERDBEEREN Mittlere Reifezeit SIBILLA (s) gleichmässig geformten Früchte sind leuchtendrot, sehr fest und schmack ist überdurchschnittlich kräftigen Wuchs mit dichtem Laub. Die Blüten sind leicht unter dem Laub. Das Ertragspotential ist sehr hoch. OLYMPIA (s) Italien kann eine Alternative zu net sich sowohl für den geschützten als auch den Freilandanbau. grosse, länglich leuchtend rote Früchte. Die Reife beginnt 1 2 Tage früher als bei Roxana. Der Wuchs ist mittel stark, die ROXANA (s) reift im mittleren Erntefenster, durch ihre hohe Produktivität und ihre ansprechenden Früchte. Die Früchte sind hellrot, sehr gross und von guter Festigkeit. Der Geschmack liegt im mittleren wüchsig und gesund und für alle Anbausysteme verwendbar. THUTOP hobthurmartre Produktivität und einer langen Ernteperiode. Thutop bildet grosse herzförmige bis zylindrische Früchte mit einer dunkelroten glänzenden Farbe und ist robust und wüchsig. Aufgrund ihrer dunklen, attraktiven Frucht ist Thutop besonders für die Direktvermarktung interessant, aber auch für die Verarbeitung sehr gut geeignet.

5 Mittelspäte Reifezeit ERDBEEREN THURIGA (s) hervorragenden Geschmack und einer äusserst schönen grossen, gleichmässigen Frucht. Die Früchte sind mittel bis kräftig rot, fest, gut haltbar und gut transportfähig. wenig anfällig für Wurzelkrank- auch auf schwereren Böden und ist für den zweijährigen Anbau bestens geeignet. Ein früher SAINT-PIERRE (s) Mittelgrosse bis grosse hellorangerote Früchte, mit einem sehr ansprechenden Aroma. Die Früchte haben eine gute Haltbarkeit. Der Wuchs ist mittelstark, robust und das Laub gesund. allen Anbausystemen. THUCHAMPION hobthurmardu (s) Im mittleren Reifebereich ist sie kegelförmigen Früchte sind sehr gross und mittel- bis dunkelrot. Der Geschmack ist gut und ausgewogen. Die Fruchtspitzen färben erst spät in rot um. Die Frucht ist fest und gut haltbar. Das Ertragspotential hoch bis sehr hoch Der Wuchs ist kräftig und dicht. Für den zweijähigen Anbau geeignet. SALSA (s) Regelmässige und hohe Erträge ersten Früchte sind meist sehr Folgefrüchte sind gross und rundlich kegelförmig. Die Fruchtfarbe ist ein helles Rot, der Geschmack liegt im mittleren Bereich. Bei zu später Ernte werden die Früchte

6 ERDBEEREN Späte Reifezeit LAETITIA (s) te aus italienischer Züchtung. La- rote rundliche Früchte, die süss und aromatisch sind. Das Frucht- peraturen fest. Die Fruchtreife beginnt etwa 4 Tage später als bei grüne Blätter, ist robust und hat einen mittelstarken, relativ aufrechten Wuchs. CRISTINA (s) Ancona im späten Erntefenster. Die eher hellroten, sehr grossen, kegelförmigen Früchte haben einen guten Geschmack. Die Fruchtfestigkeit ist gut, aber etwas Bei sehr grosser Hitze können die ken Wuchs und ein hohes Ertragspotential. MALWINA (s) die sehr späte Reifezeit und der besonders gute Geschmack ihrer grossen, dunkelroten Früchte. Die sehr starken Wuchs und dunkelgrüne Blätter. Da die Blüten unter dem Laub und die Blütenstiele stecher und Thripse.

7 Weitere Sorten ERDBEEREN FLAIR (s) Hell- bis mittelrote Farbe Guter Geschmack Niedriges, offenes Laub Gute Düngerversorgung nötig AURA (s) Frucht gross, konisch, gleichmässig Gute Erträge Für Freiland- und Tunnelanbau Robust WÄDENSWIL 6 Mittelfrüh Intensives, unverkennbares Aroma Kräftig rote, mittelgrosse Frucht Geringe Fruchtfestigheit SYRIA (s) Glänzende kräftig rote Früchte Gutes Aroma, hoher Brixgrad APRICA (s) Blüte unter dem Laub Grosse, glänzende Frucht Frucht fest, regenunempfindlich Robuste Pflanze TEA (s) Reife etwa 2 Tage nach Roxana Grosse konische Frucht Angenehmer Geschmack Produktiv Robust, mittlere Wuchsstärke

8 ERDBEEREN Immertragene Sorten MALGA (s) Auch als 1 x tragende Terminkultur möglich Grosse leuchtend rote Frucht Guter Geschmack, gutes Aroma MURANO (s) Robust und sehr ertragreich Frucht homogen, hellrot, attraktiv Haltbar auch bei hoher Temperatur MARA DES BOIS (s) Exzellenter Geschmack «Gourmet-Erdbeere» Mittelgrosse, mässig feste Frucht Mittlerer Ertrag CAPRI (s) Hohes Ertragsniveau Grosse hellrote glänzende Frucht Frucht fest, haltbar, gut pflückbar Mittelstark wachsend, gesund HARMONY «P V» Grosse mittelrote Früchte Leicht zu pflücken Widerstandsfähige Pflanze ALEXANDRIA Monatserdbeere ohne Ausläuferbildung Einzigartiges Aroma der Walderdbeere Walderdbeerähnliche Frucht, aber deutlich grösser Mittelstarker Wuchs

Pflanzen für unsere Gärten

Pflanzen für unsere Gärten Pflanzen für unsere Gärten Pflanzenliste Beeren und Reben Sorte August Reben Europäerreben blau Blauburgunder (Pinot noir) blau weiss, süss benötigt Pflanzenschutz Europäerreben rot Roter Gutedel (Chass.

Mehr

Balkongemüse Chancen und Risiken für die Einzelhandelsgärtnerei

Balkongemüse Chancen und Risiken für die Einzelhandelsgärtnerei Balkongemüse Chancen und Risiken für die Einzelhandelsgärtnerei Ralf Schräder Gärtnermeister mit Leib und Seele Seit1986 imgartenbau tätig Stationen in den unterschiedlichsten Sparten Seit 2012 Produktmanager

Mehr

Sonderkulturen. Anleitungen für den Anbau von Erdbeeren. 1. Standortansprüche. 2. Bodenvorbereitung

Sonderkulturen. Anleitungen für den Anbau von Erdbeeren. 1. Standortansprüche. 2. Bodenvorbereitung Anleitungen für den Anbau Sonderkulturen 1. Standortansprüche Klima I sehr anpassungsfähige Kultur I Anbau möglich bis 1.300 m, bei günstigen Lagen bis 1.700 m I winterfest bis -15 / -20 C Zu meiden sind:

Mehr

Die Erdbeere. Das Zeichen für regionale Lebensmittel

Die Erdbeere. Das Zeichen für regionale Lebensmittel Die Erdbeere V e r b r a u c h e r i n f o r m at i o n Grußwort Endlich ist es wieder soweit Erdbeerzeit! Ob selbst gepflückt oder von heimischen Erzeugern gekauft die roten Früchte sind ein wahrer Genuss.

Mehr

Baumschule Freiberg GbR Münzbachtal 126, 09603 Großschirma Tel.: 03731/22673 - Fax: 03731/23856 www.baumschule - freiberg.de

Baumschule Freiberg GbR Münzbachtal 126, 09603 Großschirma Tel.: 03731/22673 - Fax: 03731/23856 www.baumschule - freiberg.de Man kann sagen, daß Zwetsche gleich Zwetschge ist, und die wiederum eine Unterart der echten Pflaume. Man erkennt Zwetschen daran, daß sie spitzer und kleiner sind als die rundlichen Pflaumen und keine

Mehr

Kelterei Baltica. - Obstweine vom Feinsten - Unsere Internetseite ist zurzeit im Aufbau.

Kelterei Baltica. - Obstweine vom Feinsten - Unsere Internetseite ist zurzeit im Aufbau. Kelterei Baltica - Obstweine vom Feinsten - Dr. Siegbert Melzer Blekendorfer Berg 9 24327 Blekendorf 04381-7698 kelterei-baltica@web.de www.kelterei-baltica.de Unsere Internetseite ist zurzeit im Aufbau.

Mehr

Abraham Darby. Typ Kategorie Klasse. Blütenfarbe. Blütenform stark gefüllt, ca. 50-60. Blütengrösse Duft

Abraham Darby. Typ Kategorie Klasse. Blütenfarbe. Blütenform stark gefüllt, ca. 50-60. Blütengrösse Duft Abraham Darby, Kletterrose aprikosen-gelb stark gefüllt, ca. 50-60 Petalen, becherförmig 7-9, in Büscheln/ einzeln stark, fruchtig +++ / dauerblühend sehr frosthart sehr robust rund, edel stark, buschig,

Mehr

Erdbeeren. - die süßen Früchtchen. Anbautipps Trends Neuheiten - Rezepte. Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen

Erdbeeren. - die süßen Früchtchen. Anbautipps Trends Neuheiten - Rezepte. Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen Erdbeeren - die süßen Früchtchen Anbautipps Trends Neuheiten - Rezepte Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen Herausgeber: Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen Nevinghoff 40 48147 Münster Telefon:

Mehr

Runde, bunte Welt unserer Sommerfrüchte. www.biogenuss-norddeutschland.de

Runde, bunte Welt unserer Sommerfrüchte. www.biogenuss-norddeutschland.de Runde, bunte Welt unserer Sommerfrüchte www.biogenuss-norddeutschland.de Altländer Kirschen - natürlich madenfrei Achten Sie beim Einkauf auf Altländer Kirschen, denn nur diese sind garantiert madenfrei.

Mehr

Infoblatt: Garten. Die Kiwi

Infoblatt: Garten. Die Kiwi Infoblatt: Garten Die Kiwi (früher Actinidia chinensis jetzt A. deliciosa) Die ersten Kiwipflanzen gelangten Mitte der 70er Jahre in deutsche Gärten. Und seit über 20 Jahren ist ihre Präsenz auf unseren

Mehr

Wie die Banane zu ihrem Namen kam

Wie die Banane zu ihrem Namen kam Wie die Banane zu ihrem Namen kam Der Name Banane kommt von dem arabischen Wort banan, das bedeutet Finger. Die Früchte bilden Büschel aus Händen mit zahlreichen krummen Fingern. In alten Schriften wird

Mehr

Tomatensortiment 2015 von Blumen Gschwend

Tomatensortiment 2015 von Blumen Gschwend Tomatensortiment 2015 von Blumen Gschwend Photo Sorte Reifezeitpunkt Farbe Fruchtform Beschreibung Albero Italiano mittelfrüh rot FL saftig und aromatisch, kartoffelblättrig, Früchte bis 500gr. x Amana

Mehr

Laacher Kräuterblätter

Laacher Kräuterblätter Laacher Kräuterblätter Duftnesseln Sie tragen Namen wie Anis-Ysop, Korea-Minze, Moskitopflanze oder Mexikonessel, sie sind aber weder Ysop, noch Minze oder Nessel. Hinter den kunterbunten Namen verbirgt

Mehr

Das steckt vor allem drin:

Das steckt vor allem drin: Rund Von A wie Aprikose bis Z wie Zwetschge viele Früchte gehören zur Sammelbezeichnung Steinobst. Allen gemeinsam ist der harte Kern, eingeschlossen in saftigem Fruchtfleisch. Die Steinobst-Saison startet

Mehr

Ihr Naturkostlieferant seit über 10 Jahren

Ihr Naturkostlieferant seit über 10 Jahren Tipp Richtig lagern für länger anhaltende Frische»Obstsorten von A bis Z Äpfel verbreiten das Reifegas Ethylen und sollten daher getrennt von anderen Obstsorten aufbewahrt Ideal ist ein kühler dunkler

Mehr

Kräuter und Heilpflanze aus der Gärtnerei Augarten mit Raphael Kopf. Frastanz-Nenzing

Kräuter und Heilpflanze aus der Gärtnerei Augarten mit Raphael Kopf. Frastanz-Nenzing Kräuter und Heilpflanze aus der Gärtnerei Augarten mit Raphael Kopf Frastanz-Nenzing Bei Xuan Shen Scroqhularia buergeriana Kommt aus China u. Vietnam Gegen Fieber, Halsweh u. Malaria Halbschatten bis

Mehr

Kaffeegenuss für motivierte Mitarbeiter und zufriedene Kunden

Kaffeegenuss für motivierte Mitarbeiter und zufriedene Kunden Kaffeegenuss für motivierte Mitarbeiter und zufriedene Kunden Kaffeenation Deutschland Kaffee ist in aller Munde. Eine Untersuchung des österreichischen Kaffeeverbandes im Jahr 2013 ergab: Pro Sekunde

Mehr

Baumschule Freiberg GbR Münzbachtal 126, 09603 Großschirma Tel.: 03731/22673 - Fax: 03731/23856 www.baumschule - freiberg.de

Baumschule Freiberg GbR Münzbachtal 126, 09603 Großschirma Tel.: 03731/22673 - Fax: 03731/23856 www.baumschule - freiberg.de Fast alle Birnen benötigen zur optimalen Fruchtqualität einen warmen geschützen Standort. Entscheidend für den Wuchs der Birne ist die Unterlage. Birnen gedeihen am besten in tiefgründiger, humusreicher

Mehr

Fachschule für Hauswirtschaft. Kortsch

Fachschule für Hauswirtschaft. Kortsch Fachschule für Hauswirtschaft Kortsch Facharbeit aus Deutsch Thema: Erdbeeren und M.E.G Martell Eingereicht bei: von Zerzer Heidi Elisabeth Perkmann Anschrift Salt 188 39020 Martell Abgabetag 28.03.2006

Mehr

Selbstversorgung aus dem Garten

Selbstversorgung aus dem Garten Selbstversorgung aus dem Garten Gemüse-, Kräuter- und Obstgarten Dünger Obst Gemüse Arbeit Kräuter Permakultur Garten Futter Fleisch Eier Überschuss Obst Gemüse Arbeit Kräuter Dünger gespart, Überschuss

Mehr

GETRÄNKE. Coca Cola oder Coca Cola Zero 2,60. Almdudler, Frucade 2,60. Eistee Zitrone oder Pfirsich 2,60. Rauch Marille oder Johannisbeer 2,80 0,20 l

GETRÄNKE. Coca Cola oder Coca Cola Zero 2,60. Almdudler, Frucade 2,60. Eistee Zitrone oder Pfirsich 2,60. Rauch Marille oder Johannisbeer 2,80 0,20 l GETRÄNKE ALKOHOLFREIE GETRÄNKE Coca Cola oder Coca Cola Zero 2,60 0,33 l Almdudler, Frucade 2,60 0,35 l Eistee Zitrone oder Pfirsich 2,60 0,33 l Rauch Marille oder Johannisbeer 2,80 0,20 l Red Bull 3,40

Mehr

Werners Baumschule & Gärtnerei

Werners Baumschule & Gärtnerei Werners Baumschule & Gärtnerei Sortiment Apfelbäume Ananas Renette klein mittelgroß, gelbgrünegoldgelbe, rauhe, wachsige Schale, mit grünbraunen Punkten, weißgelbliches,festes Fruchtfleisch, säuerlich,

Mehr

Tyroler Glückspilze Premium Mykorrhiza

Tyroler Glückspilze Premium Mykorrhiza Tyroler Glückspilze Premium Mykorrhiza Mykorrhiza Anwendung Verbessert: Wurzelwachstum Blühkraft Ernteerträge Nährstoffaufnahme Reduziert: Umsetzungsschock Dürrestress Düngerverbrauch -25% weniger Dünger

Mehr

freundeskreis Projekt

freundeskreis Projekt Melitta BellaCrema der cremafeine Unterschied. Unser Projektablauf für das Projekt Melitta freundeskreis Projekt genuss-experten freundeskreis Projektablauf: Bringen Sie frischen Wind in Ihre Tasse! Die

Mehr

Wie finde ich das richtige Öl?

Wie finde ich das richtige Öl? Wie finde ich das richtige Öl? Qualitätsbezeichnungen von Olivenöl Um dem Verbraucher eine Hilfe zu geben, hat die Europäische Kommission Richtlinien für die Qualität von Olivenöl erlassen: Natives Olivenöl

Mehr

Super-Tomaten-Fix. Der kleine Herr Jaromir liebte das Grün der Wiesen und Wälder und so plante er, auf seinem Fensterbrett einige Blumen

Super-Tomaten-Fix. Der kleine Herr Jaromir liebte das Grün der Wiesen und Wälder und so plante er, auf seinem Fensterbrett einige Blumen Super-Tomaten-Fix Der kleine Herr Jaromir liebte das Grün der Wiesen und Wälder und so plante er, auf seinem Fensterbrett einige Blumen und Kräuter anzupflanzen. Eines Tages ging er in den Supermarkt,

Mehr

KAFFEE. aus dem Hause WEDL. echte österreichische Kaffeetradition seit 1904

KAFFEE. aus dem Hause WEDL. echte österreichische Kaffeetradition seit 1904 echte österreichische Kaffeetradition seit 1904 KAFFEE aus dem Hause WEDL Tradition und höchste österreichische Kaffeehauskultur Kaffee hat im Hause Wedl eine lange Tradition. Seit 1904 wird bereits in

Mehr

BULGARISCHER WEIN. multimedia. www.bulgariatravel.org. Operationelles Programm Regionale Entwicklung 2007-2013 www.bgregio.eu

BULGARISCHER WEIN. multimedia. www.bulgariatravel.org. Operationelles Programm Regionale Entwicklung 2007-2013 www.bgregio.eu www.bulgariatravel.org BULGARISCHER WEIN multimedia Operationelles Programm Regionale Entwicklung 2007-2013 www.bgregio.eu Wir investieren in Ihren Zukunft! Das Projekt wird vom Europäischen Fonds für

Mehr

Nützlinge Natürliche Helfer in Sachen Pflanzenschutz. Eppenich & Voß Gartenbau GbR

Nützlinge Natürliche Helfer in Sachen Pflanzenschutz. Eppenich & Voß Gartenbau GbR Natürliche Helfer in Sachen Pflanzenschutz GbR Inhalt: 1. Vorteile des Nützlingseinsatzes 2. Schädlinge und Ihre Gegenspieler a. Blattläuse b. Thrips c. Weiße Fliege d. Wollläuse e. Spinnmilben Inhalt:

Mehr

Was passt schlecht in das Wortumfeld Herbst? Streiche in jeder Zeile zwei Wörter:

Was passt schlecht in das Wortumfeld Herbst? Streiche in jeder Zeile zwei Wörter: Herbsttag von Rainer Maria Rilke www.mittelschulvorbereitung.ch T61aa Herr: es ist Zeit. Der Sommer war sehr groß. Leg deinen Schatten auf die Sonnenuhren, und auf den Fluren lass die Winde los. Befiehl

Mehr

2014 Oktober. Paprika. Spezial. Fabris RZ Allrounder RZ Palermo RZ Paprikatypen Neuheiten

2014 Oktober. Paprika. Spezial. Fabris RZ Allrounder RZ Palermo RZ Paprikatypen Neuheiten 2014 Oktober Paprika Spezial Fabris RZ Allrounder RZ Palermo RZ Paprikatypen Neuheiten Fabris RZ überzeugt durch Ausdauer In Anlehnung an ihren italienischen Namensgeber ist die rote Paprika Fabris RZ

Mehr

Die Pflanzen-Kosmetik. Die Pflanzen-Pflege für die Haare Mit der ganzen Kraft pflanzlicher Wirkstoffe

Die Pflanzen-Kosmetik. Die Pflanzen-Pflege für die Haare Mit der ganzen Kraft pflanzlicher Wirkstoffe Die Pflanzen-Kosmetik Die Pflanzen-Pflege für die Haare Mit der ganzen Kraft pflanzlicher Wirkstoffe Calendula aus biologischem Anbau in der Bretagne Sich gut fühlen bedeutet, sich schön fühlen. Sich etwas

Mehr

Fürstenberg Pilsener 4,8% 0,25 l 2,40 0,4 l 3,60. Fürstenberg Alster / Radler 0,25 l 2,40 0,4 l 3,60. Rupp Bräu Pilsener 4,8 % 0,3 l 3,10

Fürstenberg Pilsener 4,8% 0,25 l 2,40 0,4 l 3,60. Fürstenberg Alster / Radler 0,25 l 2,40 0,4 l 3,60. Rupp Bräu Pilsener 4,8 % 0,3 l 3,10 Bier vom Fass Fürstenberg Pilsener 4,8% 0,25 l 2,40 0,4 l 3,60 Fürstenberg Alster / Radler 0,25 l 2,40 0,4 l 3,60 Rupp Bräu Pilsener 4,8 % 0,3 l 3,10 0,5 l 4,90 Rupp Bräu Dunkel 5,4 % 0,3 l 3,10 0,5 l

Mehr

Seite 2. Allgemeine Informationzu Tomaten. Kontakt. Vorwort. ingana Shop

Seite 2. Allgemeine Informationzu Tomaten. Kontakt. Vorwort. ingana Shop 2., verb. Auflage Allgemeine Informationzu Tomaten Tomaten sind in. Doch nicht alle Tomaten sind rot und rund. Im Gegenteil, es gibt zahlreiche hunderte! verschiedene Sorten und entsprechend viele Kombinationen

Mehr

Business Class 2009/2010. Besuchen Sie unseren Laden! Berns grösste Auswahl direkt ab Fabrik. GYSI chocolate world Wangenstrasse 53 3018 Bern

Business Class 2009/2010. Besuchen Sie unseren Laden! Berns grösste Auswahl direkt ab Fabrik. GYSI chocolate world Wangenstrasse 53 3018 Bern Business Class 2009/2010 Besuchen Sie unseren Laden! Berns grösste Auswahl direkt ab Fabrik. GYSI chocolate world Wangenstrasse 53 3018 Bern Öffnungszeiten: Montag Freitag 10.00 h 18.00 h Samstag 9.00

Mehr

Ludwig Gruber Landwirtschaft und Umwelt

Ludwig Gruber Landwirtschaft und Umwelt Manuskript Notizbuch - Service Titel AutorIn Redaktion Sauer macht lustig - Sanddorn Birgit Kraft Ludwig Gruber Landwirtschaft und Umwelt Sendedatum Donnerstag, den 19. März 2015 Sendezeit Programm 10.05

Mehr

Was wächst denn da im Garten?

Was wächst denn da im Garten? Was wächst denn da im Garten? Vie le to lle Aufk leber! Mal- und Rätselspaß mit Obst und Gemüse FINANZIERT MIT FÖRDERMITTELN DER EUROPÄISCHEN UNION UND MITTELN DER AGRARMARKT AUSTRIA MARKETING GESMBH.

Mehr

High Protein Bar Peanut-Caramel Flavour e 100 g 40% Protein Low Carb* Low Sugar

High Protein Bar Peanut-Caramel Flavour e 100 g 40% Protein Low Carb* Low Sugar Low Carb Peanut Caramel Stand: 29.07.2014 WEIDER is a registered trade mark owned by Weider Global Nutrition LLC. 1347 kj Brennwert 322 kcal 8,6 g Fett 4,6 g - davon gesättigte Fettsäuren 22 g Kohlenhydrate

Mehr

Advent, Advent... Foto: Pixeljoy / shutterstock.com 9,99. ZUCKERHUTFICHTE Picea glauca Conica`, 21 cm Topf-Ø.

Advent, Advent... Foto: Pixeljoy / shutterstock.com 9,99. ZUCKERHUTFICHTE Picea glauca Conica`, 21 cm Topf-Ø. Advent, Advent... Foto: Pixeljoy / shutterstock.com ZUCKERHUTFICHTE Picea glauca Conica`, 21 cm Topf-Ø. SCHEINBEERE Gaultheria procumbens, immergrüner Bodendecker, mit dekorativen leuchtend roten Beeren,

Mehr

Adhäsionsfolien für die Werbetechnik

Adhäsionsfolien für die Werbetechnik PENSTICK Sign PENSTICK Sign ist eine adhäsiv, ohne Klebstoff haftende Weich-PVC-Folie. Daher ist PENSTICK Sign einfach anzubringen und rückstandsfrei ablösbar. PENSTICK Sign wird auf einem gussgestrichenen

Mehr

Sie genießen Ihren Kaffee, wir erledigen den Rest. GÜNSTIG HOCHWERTIG FLEXIBEL SIMPEL F Ü R DA S B Ü R O BEQUEM ERREICHBAR

Sie genießen Ihren Kaffee, wir erledigen den Rest. GÜNSTIG HOCHWERTIG FLEXIBEL SIMPEL F Ü R DA S B Ü R O BEQUEM ERREICHBAR FÜR DAS BÜRO Sie genießen Ihren Kaffee, wir erledigen den Rest. Manche Leute sagen, ein Arbeitstag ohne Kaffee ist schlimmer als ein Papierstau im Drucker. Wir meinen: Das stimmt. Deswegen bieten wir unseren

Mehr

amcaustria - Exkursion Holland & Belgien /19. - 20.05.2014

amcaustria - Exkursion Holland & Belgien /19. - 20.05.2014 amcaustria amcaustria - Exkursion Holland & Belgien /19. - 20.05.2014 Teilnehmer EO Marchfeldgemüse GmbH & Co KG Die Marchfelder Straße 11, 2281 Raasdorf +43 (2249) 73 10 Michael Hornak, +43 664/ 5243034,

Mehr

e 50 g High Protein Bar Peanut-Caramel Flavour e 50 g 40% Protein Low Carb* Low Sugar Deutschland

e 50 g High Protein Bar Peanut-Caramel Flavour e 50 g 40% Protein Low Carb* Low Sugar Deutschland Low Carb High Protein Bar Peanut Caramel 50g Stand: 28.07.2014 WEIDER is a registered trade mark owned by Weider Global Nutrition LLC. pro100 g pro 50 g Nährwertangaben 1347 kj 674 kj Brennwert 322 kcal

Mehr

Homegrown Fantaseeds

Homegrown Fantaseeds Homegrown Fantaseeds Amsterdam Samen Betrieb anno 1997 Cann a Game Homegrown Fantaseeds Cann a Game Dieses Souvenir/Spiel enthält 3 oder 5 Samen von unseren Qualitätsarten. Wir haben eine Auswahl von 20

Mehr

Sachbericht. Spezialproduktion von Bonsai, Hortensien + Containerware 08.06.2012. (Seminarthema wurde geändert wegen Ausfall der Referenten)

Sachbericht. Spezialproduktion von Bonsai, Hortensien + Containerware 08.06.2012. (Seminarthema wurde geändert wegen Ausfall der Referenten) Johannes Peperhove 48291 Telgte, am 10.06.2012 Projektleiter Tel.: 02504-3176 Fax: 02504-737595 mobil: 0177-7451840 Email: jope-@t-online.de Sachbericht Spezialproduktion von Bonsai, Hortensien + Containerware

Mehr

Sortenempfehlungen 2012 - Speisekartoffeln Reifegruppen sehr früh und früh

Sortenempfehlungen 2012 - Speisekartoffeln Reifegruppen sehr früh und früh Abteilung Pflanzliche Erzeugung Waldheimer Str. 219, 01683 Nossen Internet: http://www.smul.sachsen.de/lfulg Bearbeiter: Dr. Wolfgang Karalus E-Mail: Wolfgang.Karalus@smul.sachsen.de Tel.: 035242 631-7303;

Mehr

Schlinger, Wuchs stark, Frucht enteneigroß, braun-haarig, säuerlich, Reife 10-3, warme, gute Lagen 3 St. C 3 weibl. U 60-100

Schlinger, Wuchs stark, Frucht enteneigroß, braun-haarig, säuerlich, Reife 10-3, warme, gute Lagen 3 St. C 3 weibl. U 60-100 Seite: 1 Legende: vstr =verpflanzter Strauch 3xv =3 mal verpflanzt Sol =Solitärpflanze mdb =mit Drahtballen U =in Umstellung auf ökol. Landbau C 7,5 =Container 7,5 L Actinidia chinensis 'Hayward' Kiwifrucht

Mehr

Natur im Spiegel der Lyrik (Lösungen) Den Zusammenhang von Inhalt, Sprache und Form untersuchen

Natur im Spiegel der Lyrik (Lösungen) Den Zusammenhang von Inhalt, Sprache und Form untersuchen AB 08-0 Den Zusammenhang von Inhalt, Sprache und Form untersuchen Thema: Natur, Landschaft, Frühling Grundstimmung: positiv, enthusiastisch, beschwingt, fließend Der Titel Frische Fahrt bringt das Motiv

Mehr

Natürliche Vielfalt, die schmeckt

Natürliche Vielfalt, die schmeckt Ein Leben mit natürlicher Vielfalt. PKU-Konzept à la carte Natürliche Vielfalt, die schmeckt Wie der Name sagt: es ist prima Mia liebt es. Susanne über ihre Tochter, 4 Jahre Feedback zu Milupa PKU 2-prima

Mehr

Weinkarte. Bis vor einigen Jahrhunderten wurde auch um Kölleda herum Wein angebaut. im Gebiet.

Weinkarte. Bis vor einigen Jahrhunderten wurde auch um Kölleda herum Wein angebaut. im Gebiet. Weinkarte Bis vor einigen Jahrhunderten wurde auch um Kölleda herum Wein angebaut. Heute erinnert nur noch das Wappen der Stadt an diese Tatsache. Wippertus, der Stadtheilige, hielt damals Messen für eine

Mehr

Cappuccino Milchaufschäumen mit der Dampfdüse der Kaffeemaschine

Cappuccino Milchaufschäumen mit der Dampfdüse der Kaffeemaschine Cappuccino Milchaufschäumen mit der Dampfdüse der Kaffeemaschine 0,2 l frische Bergbauern Frühstücksmilch Die kalte Bergbauern Frühstücksmilch in eine Aufschäumkanne geben, mit heißem Dampf aufschäumen

Mehr

ERDANKER-SYSTEME ERDVERANKERUNGSSYSTEME FÜR WEINGÄRTEN, OBSTPLANTAGEN, HOPFENPLANTAGEN, SOWIE SCHUTZSYSTEME FÜR BEEREN- UND FELDFRÜCHTE

ERDANKER-SYSTEME ERDVERANKERUNGSSYSTEME FÜR WEINGÄRTEN, OBSTPLANTAGEN, HOPFENPLANTAGEN, SOWIE SCHUTZSYSTEME FÜR BEEREN- UND FELDFRÜCHTE ERDVERANKERUNGSSYSTEME FÜR WEINGÄRTEN, OBSTPLANTAGEN, HOPFENPLANTAGEN, SOWIE SCHUTZSYSTEME FÜR BEEREN- UND FELDFRÜCHTE EDELSTAHL- ANKERSYSTEM UND AUSWAHL AN ENDPFAHLSETS ERDANKER-SYSTEME EINLEITUNG Platipus

Mehr

SORTENLISTE MIT BESCHREIBUNGEN (GENSAFE PROJEKT DES LANDES TIROL)

SORTENLISTE MIT BESCHREIBUNGEN (GENSAFE PROJEKT DES LANDES TIROL) ALTE APFELSORTEN SORTENLISTE MIT BESCHREIBUNGEN (GENSAFE PROJEKT DES LANDES TIROL) Die Landwirtschaftliche wurde 2007 vom Land Tirol beauftragt, während einiger Jahre gesammelte, und eindeutig identifizierte

Mehr

Besondere Obstarten dekorativ schmackhaft gesund

Besondere Obstarten dekorativ schmackhaft gesund Landesbetrieb Landwirtschaft Hessen Besondere Obstarten dekorativ schmackhaft gesund Referent: Eberhard Walther www.llh.hessen.de Besonders für den Hausgarten geeignete Wildobstarten Kornelkirsche Cornus

Mehr

IHRE BESTEN SEITEN. einfach vollendet.

IHRE BESTEN SEITEN. einfach vollendet. IHRE BESTEN SEITEN einfach vollendet. ALLES PERFEKT AUSGEARBEITET, AUSGEDRUCKT ODER KOPIERT! Wer viel Arbeit, Zeit und Fachwissen in die Ausarbeitung von Dokumenten steckt, möchte seine Ergebnisse eindrucksvoll

Mehr

Dokumente binden war noch nie so einfach

Dokumente binden war noch nie so einfach Dokumente binden war noch nie so einfach Die Low Force -Stanztechnologie der neuen GBC Bindegeräte reduziert den Kraftaufwand beim Stanzen um 50 % und erhöht dadurch signifikant die Produktivität. In 3

Mehr

GENUSSTRIO FISCHER WEINE SURSEE AG

GENUSSTRIO FISCHER WEINE SURSEE AG GENUSSTRIO Liebe Weinfreundin, lieber Weinfreund Traditionsgemäss senden wir Ihnen zum Jahresende unser Spezialangebot und präsentieren den neusten Jahrgang des La Jasse Vieilles Vignes. Der Jahrgang 2013

Mehr

Teekarte. Inhaber: Dieter Nöbauer Lederergasse 44 4020 Linz Telefon: 0732 / 77 65 54. www.noebis.at

Teekarte. Inhaber: Dieter Nöbauer Lederergasse 44 4020 Linz Telefon: 0732 / 77 65 54. www.noebis.at Nöbi s Teekarte Inhaber: Dieter Nöbauer Lederergasse 44 4020 Linz Telefon: 0732 / 77 65 54 www.noebis.at Schwarztee (EURO 2,70) Ziehzeit: 3 Min. anregend; 5 Min. beruhigend Ceylon OP Blend Eine kräfitge

Mehr

Lagerung von Beeren und Früchten

Lagerung von Beeren und Früchten Lagerung von Beeren und Früchten Schuhmacherhof 6 D-88213 Ravensburg Tel.: 0751/7903-316 Fax: 0751/7903-322 Dr. Daniel Alexandre Neuwald E-Mail: neuwald@kob-bavendorf.de Wie allgemein bekannt, handelt

Mehr

Bayerisches Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten. Bayerischer Obstbauleitfaden

Bayerisches Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten. Bayerischer Obstbauleitfaden Bayerisches Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Bayerischer Obstbauleitfaden Impressum Herausgeber Bayerisches Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (StMELF)

Mehr

Verpackungsdesign. Christian Menschel. Sebastian Müller. 1. Einleitung. 2. Wirkung der Farbe. 3. Historie der Verpackung. 4.

Verpackungsdesign. Christian Menschel. Sebastian Müller. 1. Einleitung. 2. Wirkung der Farbe. 3. Historie der Verpackung. 4. Christian Menschel Sebastian Müller Je nach Umfeld und Produkt treffen ca. zwei Drittel der Verbraucher ihre Kaufentscheidungen anhand von Verpackungen. Aber wie und womit wirken Verpackungen? Worauf achten

Mehr

... denn Kochkunst braucht Inspiration.

... denn Kochkunst braucht Inspiration. carnaroli reis aus dem Naturreservat San Massimo Angebaut wird dieser Reis in Italien im Naturreservat San Massimo, das zum Naturpark Parco Lombardo della Valle del Ticino gehört und von der Europäischen

Mehr

liebe. können. zeit. So geht Brot.

liebe. können. zeit. So geht Brot. herzlich willkommen zur lindner backkunst-nacht! 70 verschiedene Brote und beinahe genauso viele Brötchensorten entstehen in der LINDNER Feinbäckerei. Das bedeutet Nacht für Nacht anspruchsvolles Handwerk

Mehr

Die 50 besten. Blutzucker-Killer. aus: Müller, Die 50 besten Blutzuckerkiller (ISBN 9783830438830) 2011 Trias Verlag

Die 50 besten. Blutzucker-Killer. aus: Müller, Die 50 besten Blutzuckerkiller (ISBN 9783830438830) 2011 Trias Verlag Die 50 besten Blutzucker-Killer Äpfel 1 Äpfel An apple a day keeps the doctor away der Grund: Äpfel enthalten den als Quellstoff bezeichneten Ballaststoff Pektin. Das Wort stammt aus dem Griechischen und

Mehr

Herr Böse und Herr Streit

Herr Böse und Herr Streit NW EDK netzwerk sims Sprachförderung in mehrsprachigen Schulen 1 von 8 Herr Böse und Herr Streit Zur vorliegenden Textdidaktisierung Die Didaktisierung des Lesetextes «Herr Böse und Herr Streit» entstand

Mehr

HAUSGEMACHTES BIRCHERMÜESLI 1/1

HAUSGEMACHTES BIRCHERMÜESLI 1/1 KLEINES ZMORGE 1 Getränk (Kaffee, Espresso, Schale, Tee, Caotina oder Ovomaltine), 1 Gipfel und 1 Brötchen oder 2 Scheiben Brot, 1 Butter und 1 Konfitüre GROSSES ZMORGE 2 Getränke (Kaffee, Espresso, Schale,

Mehr

Höschler s Weinhandel

Höschler s Weinhandel Wir arbeiten am neuen Konzept! Wir meinen, dass 8 Jahre einen bemerkenswerten Zeitraum darstellen. Mit einer Vielzahl an Erfahrungen und Begegnungen. Und Veränderungen. Bei unseren Kunden und deren Erwartungen,

Mehr

Steinfrüchte. Pflaumen

Steinfrüchte. Pflaumen Früchte und Nüsse Steinfrüchte Steinfrüchte sind nach dem großen, harten Kern benannte, der in der Mitte der Früchte ruht. Das Fleisch der Früchte umgibt den steinharten Kern. Es ist dieses Fleisch, das

Mehr

DIE BESTEN WEINE AUS LA MANCHA

DIE BESTEN WEINE AUS LA MANCHA DIE BESTEN WEINE AUS LA MANCHA BODEGAS AYUSO Ein stil der geschichte gemacht hat ESTOLA Viel stil, ganz der Estola Finca Los Azares Der stolz unseres weinguts ARMIÑO Ein hauch mittelmeer ABADÍA DEL ROBLE

Mehr

Weinjahr 2012-02-20 Seite 1

Weinjahr 2012-02-20 Seite 1 Weinjahr 2012-02-20 Seite 1 10.01. Wir beginnen mit dem Rebschnitt im Weingarten! 26.01. Der Rebschnitt: Die Basis der gesamten Weingartenarbeit. Er bestimmt die Verteilung von Trauben, Trieben und Blättern.

Mehr

Kreatives Occhi. - V o r s p a n n - Alle Knoten und Knüpfelemente sowie ihre Verwendbarkeit. Die Knoten

Kreatives Occhi. - V o r s p a n n - Alle Knoten und Knüpfelemente sowie ihre Verwendbarkeit. Die Knoten Kreatives Occhi - V o r s p a n n - Alle Knoten und Knüpfelemente sowie ihre Verwendbarkeit Die Knoten Der Doppelknoten: Er wird mit nur 1 Schiffchen gearbeitet (s. page Die Handhabung der Schiffchen )

Mehr

H. Huss, LFZ Raumberg-Gumpenstein

H. Huss, LFZ Raumberg-Gumpenstein Aktuelle Krankheiten und Schädlinge im Kürbisbau H. Huss, LFZ Raumberg-Gumpenstein Tag des Kürbisses, 16. 11. 2010 in Gleisdorf Mitte Mai vereinzelt starke Schäden durch Fliegenlarven Lochfraß und abgefressene

Mehr

natürlich für uns macht glücklich.

natürlich für uns macht glücklich. natürlich für uns macht glücklich. Guten Tag! Wir dürfen uns kurz vorstellen: Zum Glück gibt es: natürlich für uns ist eine über 300 Produkte umfassende Biomarke, die schlichtweg Sie, die Natur und unsere

Mehr

Früchte und Gemüse Arbeitsblatt

Früchte und Gemüse Arbeitsblatt Lehrerinformation 1/5 Arbeitsauftrag Die Sch lernen auf spielerische Art und Weise die Bedeutung von Früchten und Gemüse für die gesunde Ernährung kennen. Die Sch drehen zudem einen Werbespot zur Faustregel

Mehr

Positionierungs-Chance Regionalität

Positionierungs-Chance Regionalität Modul 1: Positionierung Kapitel 8 Positionierungs-Chance Regionalität Dr. Andrea Grimm Dr. Astin Malschinger INHALT MODUL 1 POSITIONIERUNG Kapitel 8: Positionierungs-Chance Regionalität AutorIn: Dr. Andrea

Mehr

Bäume und ihre Früchte

Bäume und ihre Früchte Name: Bäume und ihre Früchte Wochenplan Sachunterricht 1 Ordne Blätter und Früchte unserer Ausstellung! 2 Nimm dir das Setzleistenmaterial! 3 Suche die abgebildeten Blätter im Bestimmungsbuch! 4 Finde

Mehr

Positionspapier des DVAI zur Auslegung des Artikels 16 (4) Anlage 2

Positionspapier des DVAI zur Auslegung des Artikels 16 (4) Anlage 2 Positionspapier des DVAI zur Auslegung des Artikels 16 (4) Anlage 2 NATÜRLICHES X - AROMA GRUNDLAGEN Gemäß Artikel 16(2) darf der Aromabestandteil ausschließlich Aromaextrakte enthalten Gemäß Artikel 16(4)

Mehr

Der Gemüseanbau-Kalender

Der Gemüseanbau-Kalender Der Gemüseanbau-Kalender Kohlarten Brokkoli Vorkultur für Pflanzung im April/Mai Pflanzung (spätestens Mitte Juni) (6-8 Wochen nach Pflanzung) Blumenkohl Vorkultur für Pflanzung im April/Mai Pflanzung

Mehr

1 von 5. Harzplus Harzshop - Harzer Produkte und Spezialitäten - Neue Produkte

1 von 5. Harzplus Harzshop - Harzer Produkte und Spezialitäten - Neue Produkte 1 von 5 Harzplus Harzshop - Harzer Produkte und Spezialitäten - Neue Produkte Im Harzplus-Shop finden Sie eine ausgewogene Auswahl von typischen Harzer Produkten und anderen Spezialitäten Nordbrand Waldmeister

Mehr

Foto: Arche Noah. Obst und Gemüse. Saisonkalender

Foto: Arche Noah. Obst und Gemüse. Saisonkalender Foto: Arche Noah Obst und Gemüse Saisonkalender Bunte Vielfalt aus der Region! Im Supermarkt gibt es im Jänner wie im August das gleiche Angebot. Ganz anders sieht es am Bio-Bauernmarkt aus hier finden

Mehr

P R E S S E I N F O R M A T I O N

P R E S S E I N F O R M A T I O N Titel: Neuro Intelligentes Styling der nächsten Generation Frei ab: sofort, Produkte erhältlich ab März 2014 Wahre Schönheit kommt von innen: Neuro Intelligentes Styling der nächsten Generation Der beste

Mehr

Gefördert vom Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz im Rahmen des Bundesprogramms Ökologischer Landbau (BÖL)

Gefördert vom Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz im Rahmen des Bundesprogramms Ökologischer Landbau (BÖL) Anbausysteme und Kulturführung im ökologischen Erdbeer- und Strauchbeerenanbau zur Erhöhung der Bestandessicherheit (incl. Strategien gegen Verunkrautung) - Verlängerung Cropping systems and management

Mehr

Die zierlichen Zwiebelgewächse gehören zu den ersten Frühlingsblühern. Sie verkünden den Neubeginn und eignen sich wunderbar für kleine Dekorationen

Die zierlichen Zwiebelgewächse gehören zu den ersten Frühlingsblühern. Sie verkünden den Neubeginn und eignen sich wunderbar für kleine Dekorationen Die zierlichen Zwiebelgewächse gehören zu den ersten Frühlingsblühern. Sie verkünden den Neubeginn und eignen sich wunderbar für kleine Dekorationen Fotos: MSL/Alexandra Ichters/Prod.:Manuela Romig-Korinski/Katharina

Mehr

Was gibt s zum Frühstück?

Was gibt s zum Frühstück? Was gibt s zum Frühstück? Natürlich dm! Um fit und vital in den Tag starten zu können, hält dm viele Leckereien bereit, die jedes Frühstücksherz höher schlagen lassen. Ob Beeren Müsli, Chiasamen, Mandel

Mehr

Erste Ergebnisse zur Wasserdampfdestillation ätherischer Öle Einleitung Material und Methoden

Erste Ergebnisse zur Wasserdampfdestillation ätherischer Öle Einleitung Material und Methoden Erste Ergebnisse zur Wasserdampfdestillation ätherischer Öle ANDREA BIERTÜMPFEL, MICHAEL CONRAD, CHRISTINA WARSITZKA (Thüringer Zentrum Nachwachsende Rohstoffe der Thüringer Landesanstalt für Landwirtschaft,

Mehr

SAIN bietet: Die Gründung einer praxisorientierten Schule für nachhaltige Landwirtschaft ausgestattet mit einem Team von leistungsfähigen Technikern

SAIN bietet: Die Gründung einer praxisorientierten Schule für nachhaltige Landwirtschaft ausgestattet mit einem Team von leistungsfähigen Technikern SAIN (Solidarité Agricole Integrée) Produktionszentrum Entwicklung von nachhaltiger und integrierter Landwirtschaft B.P. 21 Adjohoun République du Benin Tél. (229) 27 31 54 Adjohoun SAIN (Solidarité Agricole

Mehr

PREMIUM Partyservice. Köstlichkeiten für anspruchsvolle Partygäste. Viele köstliche Ideen für Ihre Feier. Einfach bestellen und abholen.

PREMIUM Partyservice. Köstlichkeiten für anspruchsvolle Partygäste. Viele köstliche Ideen für Ihre Feier. Einfach bestellen und abholen. Köstlichkeiten für anspruchsvolle Partygäste. Nur an ausgewählten Standorten erhältlich! PREMIUM Partyservice Viele köstliche Ideen für Ihre Feier. Einfach bestellen und abholen. Alle Partyservice-Produkte

Mehr

P r e s s e m i t t e i l u n g

P r e s s e m i t t e i l u n g Früchte aus den Tropen Baumgereiftes Obst, voller Geschmack P r e s s e m i t t e i l u n g Der Onlineshop Tropenbox.de bietet sonnengereifte Früchte aus Thailand an. Probierboxen enthalten bekannte und

Mehr

Apfelmehltau. Bearbeitet von: Wolfgang Essig

Apfelmehltau. Bearbeitet von: Wolfgang Essig Apfelmehltau Die Blätter sind mit einem weißem mehligen Belag überzogen. Sie rollen sich ein und fallen frühzeitig ab. Rückschnitt von befallenen Triebspitzen im Winter und Frühjahr nach dem Neuaustrieb.

Mehr

Die Öle erhalten Sie ebenfalls in den Grössen: Jumbolino 290 kg & Topolino 145 kg

Die Öle erhalten Sie ebenfalls in den Grössen: Jumbolino 290 kg & Topolino 145 kg FRÜCHTE GEMÜSE KÜHL- UND TIEFKÜHLPRODUKTE Ecco-Selva-News Ausgabe Juli HIGH OLEIC Sonnenblumenöl Art. Nr. 4754 / 4655 1 x 12 lt CHF 4.50 / 54.00 1 x 20 lt CHF 4.40 / 88.00 CHF 4.30/lt & 51.60/BE CHF 4.20/lt

Mehr

Unser Schankwein: spritzig mit einem für den Grünen Veltliner sortentypischen Pfefferl.

Unser Schankwein: spritzig mit einem für den Grünen Veltliner sortentypischen Pfefferl. Grüner Veltliner Landwein Unser Schankwein: spritzig mit einem für den Grünen Veltliner sortentypischen Pfefferl. 1/8 1,10 1 Liter.. 8,40 Ab-Hof-Verkauf.. 2,60 Juvencus 2014 Rivaner & Gelber Muskateller

Mehr

Roter Weinbergpfirsich

Roter Weinbergpfirsich Roter Weinbergpfirsich Baum des Jahres 2000 für Frankens Weinberge Gehölze prägende Bestandteile von Weinbergen Direktion für Ländliche Entwicklung Würzburg Der rote Weinbergpfirsich Der rote Weinbergpfirsich

Mehr

Qualité des pruneaux. Zwetschgen Qualität. Zwetschgensorten, nach Reifezeit aufgelistet. Variétés de pruneaux classées par maturité. Katinka.

Qualité des pruneaux. Zwetschgen Qualität. Zwetschgensorten, nach Reifezeit aufgelistet. Variétés de pruneaux classées par maturité. Katinka. Zwetschgen Qualität Die Qualität, die Reife und das Ansehen der Zwetschgen sind je nach Sorte unterschiedlich. Dieses Dokument hilft Ihnen, die Eigenschaften der Sorten zu erkennen. Produktzentrum Kirschen/Zwetschgen

Mehr

Weinland an der Ägäis erlebt Renaissance der Weinkultur

Weinland an der Ägäis erlebt Renaissance der Weinkultur Weinland an der Ägäis erlebt Renaissance der Weinkultur Emir, Narince und Öküzgözü so schillernde Namen tragen die noch unentdeckten Edelrebsorten, die heute in der Türkei angebaut werden. Das Land am

Mehr

LOGO FRÜCHTE. frisch und gesund. www.kukwerbemittel.de

LOGO FRÜCHTE. frisch und gesund. www.kukwerbemittel.de FRÜCHTE e frisch und gesund 01 www.kukwerbemittel.de 2 Smart Services Vitamine für Ihre Werbung Jeder von uns freut sich über ein originelles, persönliches und wertvolles Geschenk. Gerade in der heutigen

Mehr

Vollfrucht höchste Qualität aus der vollen Frucht

Vollfrucht höchste Qualität aus der vollen Frucht Vollfrucht höchste Qualität aus der vollen Frucht Kerne Fruchtfleisch Schale Vollfrucht-Vermahlung: seit jeher mehr als Saft Bereits vor mehr als 60 Jahren entwickelte Emil Donath, der Gründer der ältesten

Mehr

Meldorfer Flachverblender 071 079, 085 087

Meldorfer Flachverblender 071 079, 085 087 Meldorfer 071 079, 085 087 zur Gestaltung von Fassaden- und Innenflächen im optischen Erscheinungsbild von Verblend- oder Natursteinmauerwerk. Produktbeschreibung Verwendungszweck Eigenschaften Lieferbare

Mehr

Mein Bier. Mein Geschmack. Degustation für alle Bierbegeisterten.

Mein Bier. Mein Geschmack. Degustation für alle Bierbegeisterten. Mein Bier. Mein Geschmack. Degustation für alle Bierbegeisterten. Wissen, was schmeckt. Liebe Bierliebhaber Willkommen in unserer kleinen Einführung in die Welt der Degustation, einem wertvollen Wegweiser

Mehr

Factsheet Was ist Rahm?

Factsheet Was ist Rahm? Factsheet Was ist Rahm? Produktebeschrieb: Rahm ist der Fettanteil der Milch. Er sammelt sich bei längerem Stehenlassen der Rohmilch auf der Oberfläche an. Früher wurde der Rahm durch Abschöpfen gewonnen,

Mehr

Verschiedene Espresso Sorten zeitaufgelöst dargestellt

Verschiedene Espresso Sorten zeitaufgelöst dargestellt Verschiedene Espresso Sorten zeitaufgelöst dargestellt Gruppe 7: Birkl Michael, Niklas Daniel Datum: 04.06.2011 Inhaltsverzeichnis 1.0 Einführung 2.0 Versuchsaufbau 3.0 Parameter 4.0 3 verschiedene Espresso

Mehr