Übersicht Rohstoffprodukte

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Übersicht Rohstoffprodukte"

Transkript

1 Übersicht Rohstoffprodukte 08.

2 Credit Suisse GAINS Index Zertifikat Chancen 1:1-Partizipation an der Entwicklung des Credit Suisse GAINS S&P Excess Return Index (abzüglich Kosten) Möglichkeit, mit einem einzigen unkomplizierten Anlageinstrument vom einzigartigen Know-how führender Rohstoffexperten zu profitieren Chance auf eine bessere Wertentwicklung als bei traditionell-passiven Rohstoffinvestments (S&P GSCI Index) Kein Währungsrisiko Einfaches und transparentes Auszahlungsprofil Verlässliche und unabhängige Umsetzung der Strategie durch die Bankkompetenz der Credit Suisse Hohe Bonitätsbewertungen der Emittentin Risiken Keine laufenden Erträge während der Laufzeit Notierungen unter dem Emissionspreis während der Laufzeit möglich Die Höhe der Rückzahlung kann bei entsprechend negativer Entwicklung des zugrunde liegenden Basiswertes null betragen; es besteht keine Kapitalgarantie Investitionen in Rohstoffanlagen können größeren Wertschwankungen unterliegen als herkömmliche Anlagen und können zu zusätzlichen Anlagerisiken führen Bonitätsrisiko der Emittentin; keine Absicherung durch Einlagensicherungseinrichtungen im In- oder Ausland Emittentin Zeichnungs-.phase WKN / ISIN Emissionspreis Gebühren Basisbetrag Fixingtag Emissionstag Erste Valuta Laufzeitende Basiswert Rückzahlungsbetrag.am Ende der.laufzeit Börse Credit Suisse AG, Niederlassung London bis 30. CS8AA5 / DE000CS8AA52 101,50 EUR (inklusive Vertriebsgebühr) 1,50% p.a. Managementgebühr EUR 100,00 2. November November November November 2014 (Rückzahlungsvaluta 12. November 2014) Credit Suisse GAINS S&P GSCI Excess Return Index (Bloomberg Code: CSGAGSER Index) Der Rückzahlungsbetrag am Ende der Laufzeit richtet sich 1:1 nach der Wertentwicklung des zugrunde liegenden Rohstoff-Index abzüglich 1,50% p.a. Freiverkehr Frankfurt Seite 2

3 Was verbirgt sich hinter der GAINS Strategie? GAINS bedeutet Glencore Active Index Strategy und ist eine weiter entwickelte Rohstoffstrategie Ziel ist es, den passiv gemanagten S&P GSCI Index mit einer aktiven Gewichtung der zu Grunde liegenden Rohstoffarten zu übertreffen Die CS GAINS Technologie basiert auf monatlichen Stimmabgaben der jeweiligen Rohstoffabteilungen innerhalb von Glencore, einem Allianzpartner der Credit Suisse Das Ziel dabei ist, die starke Marktpräsenz und Fachkompetenz von Glencore in den physischen Rohstoffmärkten zu nutzen, um die Gesamtentwicklung des Index zu verbessern Ungeachtet der Stimmabgabe ist der Index zwischen Minimum 0% und Maximum 100% in Rohstoffe investiert Seite 3

4 Vorteil durch Glencore Die CS GAINS Technologie basiert auf monatlichen Stimmabgaben der jeweiligen Rohstoffabteilungen innerhalb von Glencore, einem Allianzpartner der Credit Suisse. Je nach Stimmabgabe, die auf den Prognosen von Glencore auf jeden Rohstoff beruht, erfolgt die Anpassung der Gewichtung der Rohstoffe innerhalb des GAINS S&P GSCI Excess Return Index. Die einzelnen Rohstoffe können dabei im Vergleich zum GSCI Index (Benchmarkindex) unter- oder übergewichtet werden, je nach Stimmabgabe von Glencore. Das Ziel dabei ist, die starke Marktpräsenz und Fachkompetenz von Glencore in den physischen Rohstoffmärkten zu nutzen, um die Gesamtentwicklung des Index zu verbessern. Ungeachtet der Stimmabgabe ist der Index zwischen Minimum 0% und Maximum 100% in Rohstoffe investiert. Der Credit Suisse GAINS S&P GSCI Excess Return Index verwendet die Grundgewichtungen und Auswahl der Rohstoffe vom S&P GSCI Excess Return Index. Die Credit Suisse GAINS Indizes sind USD basierte Excess Return Strategien, welche durch Investitionen und Rollmechanismen in Rohstoff- Futures Erträge erzielen. Die Investitionen werden stets in die Futures mit der kürzest möglichen Restlaufzeit gewählt (am Arbeitstag jedes Monats). Seite 4

5 Historische Wertentwicklung 1 des Credit Suisse GAINS S&P GSCI Excess Return Index /10/ /12/ /02/ /04/ /06/ /08/2009 Credit Suisse GAINS S&P GSCI ER Index S&P GSCI ER Index Die Outperformance gegenüber dem S&P GSCI Index betrug mehr als 40% seit Beginn der Stimmabgaben durch Glencore im Oktober Quelle: Bloomberg / Aus der Wertentwicklung in der Vergangenheit kann nicht auf zukünftige Erträge geschlossen werden. Seite 5

6 Credit Suisse Commodities Benchmark Index Zertifikat Chancen 1:1-Partizipation an der positiven Entwicklung des zugrunde liegenden Credit Suisse Commodities Benchmark Index (abzüglich Kosten) Durch die monatliche Anpassung des Index werden aktuelle Entwicklungen an den Rohstoffmärkten berücksichtigt Kein Währungsrisiko Einfaches und transparentes Auszahlungsprofil Verlässliche und unabhängige Umsetzung der Strategie durch die Bankkompetenz der Credit Suisse Hohe Bonitätsbewertungen der Emittentin (Fitch AA- / Moody`s Aa1) Risiken Keine laufenden Erträge während der Laufzeit Notierungen unter dem Emissionspreis während der Laufzeit sind möglich Die Höhe der Rückzahlung kann bei entsprechend negativer Entwicklung des zugrunde liegenden Basiswertes null betragen; es besteht keine Kapitalgarantie Investition in Rohstoffanlagen unterliegen größeren Wertschwankungen als herkömmliche Anlagen und können zu zusätzlichen Anlagerisiken führen Bonitätsrisiko der Emittentin; keine Absicherung durch Einlagensicherungseinrichtungen im In- oder Ausland Emittentin Zeichnungs-.phase WKN / ISIN Emissionspreis Gebühren Basisbetrag Fixingtag Emissionstag Erste Valuta Laufzeitende Basiswert Rückzahlungs-.betrag am.ende der.laufzeit Börse Credit Suisse AG, Niederlassung London bis 30. CS8AA4 / DE000CS8AA45 101,50 EUR (inklusive Vertriebsgebühr) 1,25% p.a. Managementgebühr EUR 100, November November November November 2014 (Rückzahlungsvaluta 12. November 2014) Credit Suisse Benchmark Excess Return Index (Bloomberg Code: CSIXER Index) Der Rückzahlungsbetrag am Ende der Laufzeit richtet sich 1:1 nach der Wertentwicklung des zugrunde liegenden Rohstoff-Index abzüglich 1,25% p.a. Freiverkehr Frankfurt Seite 6

7 Der Credit Suisse Commodity Benchmark Index (CSCB) Der Credit Suisse Commodity Benchmark Index ist ein Rohstoffindex Er ist eine Weiterentwicklung des ersten Rohstoff Future Index (Bob Greer Commodity Index, BGCI), der 1975 von Robert J. Greer, einem bekannten Rohstoffexperten, entwickelt wurde Der BGCI Index wurde erstmals 1978 veröffentlicht und war der erste Rohstoff Future Index, in den man investieren konnte Der CSCB berücksichtigt neben der weltweiten Produktion von Rohstoffen auch die weltweiten Börsenumsätze in den einzelnen Rohstoffarten Indexanpassung: Der CSCB hat einen monatlichen Anpassungsmechanismus, welcher die Indexdiversifikation dauerhaft aufrecht erhält Durch das regelmäßige Anpassen wird die Volatilität reduziert (da ein zu großes Indexgewicht einzelner Rohstoffe verhindert wird) und erhöht unter Umständen die Performance Der CSCB investiert in Futurekontrakte, die in den nächsten 3 Monaten fällig werden und diversifiziert innerhalb dieser Fälligkeitstermine. Dies reduziert die Konzentration auf einzelne Kontrakte, so dass sich die Fälligkeitstermine nicht an einem Termin ansammeln. Somit lassen sich die Erträge aus den Roll- Geschäften erhöhen Rollperiode: Die Rollperiode beginnt 5 Indexgeschäftstage vor dem letzten Tag des vorherigen Monats und läuft bis zum 9. des laufenden Monats Diese ausgedehntere Rollperiode verteilt die Fälligkeitstermine auf mehrere Wochen, was Vorteile im Vergleich zu einer konzentrierten Rollperiode hat Seite 7

8 Vergleich mit anderen Rohstoff-Indizes Jährl. Rendite Volatilität CSCB 7.17% 19.19% BGCI 2.68% 20.41% S&P GSCI -0.08% 24.96% DJUBS 1.15% 17.11% Bester Monat Schlechtester Monat 17.65% % 17.18% % 19.65% % 12.99% % Jan-98 May-98 Sep-98 Jan-99 May-99 Sep-99 Jan-00 May-00 Sep-00 Jan-01 May-01 Sep-01 Jan-02 May-02 Sep-02 Jan-03 May-03 Sep-03 Jan-04 May-04 Sep-04 Jan-05 May-05 Sep-05 Jan-06 May-06 Sep-06 Jan-07 May-07 Sep-07 Jan-08 May-08 Sep-08 Jan-09 May-09 CSCB BGCI SPGSCI DJUBS Quelle: Bloomberg / Wertentwicklungen aus der Vergangenheit stellen keine Garantie für zukünftige Wertentwicklungen dar. Seite 8

9 CS CB Rohstoff Index Garant 100 Anleihe Chancen 1:1-Partizipation an der positiven Entwicklung des zugrunde liegenden Credit Suisse Commodities Benchmark Index und somit an den Chancen der Rohstoffmärkte bis zu einem Indexstand von 160,0% des Fixingniveaus Schutz durch die 100%ige Kapitalgarantie am Laufzeitende Durch die monatliche Indexanpassung werden aktuelle Entwicklungen an den Rohstoffmärkten stets berücksichtigt Hohe Bonitätsbewertungen der Emittentin (Fitch AA- / Moody`s Aa1) Risiken Begrenzte Teilnahme an der positiven Indexentwicklung bedingt durch die Obergrenze Keine Kapitalgarantie bei Veräußerung vor dem Laufzeitende Investitionen in Rohstoffanlagen unterliegen größeren Wertschwankungen als herkömmliche Anlagen und können zu zusätzlichen Anlagerisiken führen Keine laufenden Erträge während der Laufzeit Bonitätsrisiko der Emittentin; keine Absicherung durch Einlagensicherungseinrichtungen im In- oder Ausland Emittentin Zeichnungsphase WKN / ISIN Emissionspreis Nominalbetrag Fixingtag Emissionstag Erste Valuta Laufzeitende Basiswert Cap Partizipationsrate Rückzahlungsbetrag am Ende der Laufzeit Credit Suisse AG, Niederlassung London vom 09. Oktober bis zum 13. November2009 CS8ABE / DE000CS8ABE8 102,00% (= EUR 1.020,00) inklusive Vertriebsgebühr EUR 1.000, November November November November 2015 (Rückzahlungsvaluta 26. November 2015) CS Commodities Benchmark Index 160% 1 1:1 Partizipation an der positiven Entwicklung des CS Commodities Benchmark Index bis zum Cap von 160% 1 Der Anleger nimmt 1:1 an der positiven Entwicklung des CS Commodities Benchmark Index bis zum Cap von 160% 1 teil. Von einer über den Cap hinausgehenden positiven Performance profitiert der Anleger nicht. Sollte der CS Commodities Benchmark Index am Laufzeitende im Vergleich zu seinem Fixingniveau an Wert verloren haben, erhält der Anleger aufgrund der Kapitalgarantie 100,0% des Nominalbetrags zurück. 1 bezogen auf das Fixingniveau Seite 9

10 Auszahlungsprofil CS CB Rohstoff Index Garant 100 Anleihe Bei einer Investition in die CS CB Rohstoff Garant 100 Anleihe hat der Anleger die Möglichkeit, von den Chancen des Credit Suisse Commodities Benchmark Index zu profitieren Der Anleger partizipiert an den Chancen, die Kapitalgarantie sichert die Rückzahlung des Nominalbetrags zu 100,0% ab! Seite 10

11 Ansprechpartner Natascha Becker Tel: Bodo Gauer Tel: Björn Geidel Tel: Annette Grieb Tel: Seite 11

12 Wichtige Hinweise Wenn Sie eine Transaktion mit Credit Suisse abschließen, bestätigen Sie, dass Sie die folgenden Bestimmungen gelesen und verstanden haben: Credit Suisse handelt ausschließlich in ihrer Eigenschaft als Vertragspartei auf rein geschäftlicher Basis und nicht als Ihr Finanzberater oder Treuhänder, es sei denn, Credit Suisse hat einer Tätigkeit in einer solchen Eigenschaft schriftlich zugestimmt. Bevor Sie eine Transaktion abschließen, sollten Sie sicherstellen, dass Sie sich über die potentiellen Risiken und Erträge einer solchen Transaktion vollumfänglich bewusst sind, und dass Sie unabhängig darüber entscheiden, ob die Transaktion für Sie angesichts Ihrer Ziele, Ihrer Erfahrung, Ihrer finanziellen und betrieblichen Mittel sowie anderer relevanter Umstände geeignet ist. Sie sollten für diese Entscheidungen die Berater hinzuzuziehen, deren Rat Ihrer Ansicht nach erforderlich ist. Sie sollten sich auch darüber bewusst sein, dass Credit Suisse oder ihre verbundenen Unternehmen Bank-, Kredit- und andere Finanzdienstleistungen an jede Gesellschaft oder jeden Emittenten von Wertpapieren oder Finanzinstrumenten, auf die in diesem Hinweis Bezug genommen wird, zur Verfügung stellen kann, Wertpapiere oder Finanzinstrumente im Weg des underwriting übernehmen, als market maker tätig werden kann, Positionen in Wertpapieren und Finanzinstrumenten halten oder diese anderweitig kaufen und verkaufen kann. Diese Finanzdienstleistungen können identisch oder wirtschaftlich ähnlich zu einer mit Ihnen abgeschlossenen Transaktion sein. Wenn wir als market maker für Wertpapiere oder Finanzinstrumente tätig werden, sollten Sie nicht davon ausgehen, dass wir dies weiterhin tun werden. Sämtliche indikativen Bedingungen, die Ihnen bereitgestellt werden, dienen lediglich Ihrer Information und stellen weder ein Angebot noch eine Einladung zur Abgabe eines Angebots oder einen Rat oder eine Empfehlung dar, eine Transaktion abzuschließen (gleich ob auf der Grundlage der indikativen Bedingungen oder anderweitig). Indikative Kursangebote, offengelegtes Material oder Analysen werden Ihnen auf der Grundlage von Annahmen und Parametern bereitgestellt, die von uns in gutem Glauben getroffen bzw. festgelegt wurden, oder die ausdrücklich von Ihnen angegeben wurden, und stellen keine Beratung unsererseits dar. Die benutzten Annahmen und Parameter sind nicht die einzigen, die angemessenerweise ausgewählt werden können; daher wird keine Gewährleistung für die Genauigkeit, Vollständigkeit oder Verhältnismäßigkeit zuvor genannter Kursangebote, Offenlegungen oder Analysen abgegeben. Es wird keine Zusicherung oder Gewährleistung dafür übernommen, dass oben angedeutete Wertsteigerungen oder Renditen zukünftig erzielt werden. Keiner der Angestellten oder Beauftragten von Credit Suisse oder ihrer verbundenen Unternehmen ist befugt, die Bestimmungen dieser Mitteilung zu ändern oder zu ergänzen, falls dies nicht durch eine schriftliche Urkunde geschieht, die von einem ordnungsgemäß bevollmächtigten Unterzeichner ausgefertigt und von Ihnen gegengezeichnet worden ist. Seite 12

13 Wichtige Hinweise Die Credit-Suisse-Indizes sind alleiniges Eigentum von Credit Suisse. Credit Suisse, das Logo von Credit Suisse, Credit Suisse GAINS und Credit Suisse Commodities Benchmark Index (CSCB) sind Handels- oder Dienstleistungsmarken oder eingetragene Handels- oder Dienstleistungsmarken der Credit Suisse Group AG oder deren verbundenen Unternehmen. Allgemeiner Haftungsausschluss von Glencore Die im GAINS-Abstimmverfahren zum Ausdruck gebrachten Ansichten spiegeln die Informationen und Ansichten von Glencore wider. Sie sind nicht als Ratschlag oder Empfehlung zu verstehen. Allgemeiner Haftungsausschluss von S&P Der Credit Suisse GAINS Index, wird nicht von Standard & Poor s, einem Bereich der McGraw-Hill Companies, Inc. ( S&P ) gesponsert, unterstützt, verkauft oder beworben. Standard & Poor s übernimmt gegenüber den Eignern des Credit Suisse GAINS Index oder einem Mitglied der Öffentlichkeit keinerlei ausdrückliche oder stillschweigende Gewährleistung oder Zusicherung hinsichtlich der Geeignetheit einer Anlage in Wertpapieren im Allgemeinen oder dem Credit Suisse GAINS Index im Besonderen oder hinsichtlich der Geeignetheit des Indexes, die allgemeine Wertentwicklung des Rohstoffmarktes abzubilden. Die einzige Beziehung zwischen S&P und Credit Suisse besteht in der Lizenzierung bestimmter Handelsmarken und -namen von S&P und der S&P SCI Commodity Indices, wobei diese Indizes von S&P ohne Berücksichtigung von Credit Suisse oder dem Credit Suisse GAINS Index festgelegt, zusammengesetzt und berechnet werden. S&P ist nicht verpflichtet, bei der Festlegung, Zusammensetzung oder Berechnung der S&P GSCI Commodity Indices die Bedürfnisse von Credit Suisse oder den Eignern von Produkten, die mit dem Credit Suisse GAINS Index gekoppelt sind, zu berücksichtigen. S&P zeichnet nicht verantwortlich für und war nicht beteiligt an der Festlegung der Terminierung, der Kurse oder auszugebenden Mengen des Credit Suisse GAINS Index und ist auch nicht verantwortlich für und war nicht beteiligt an der Festlegung oder Berechnung der Gleichung, anhand derer der Credit Suisse GAINS Index in Barwerte umgerechnet wird. S&P übernimmt keine Verpflichtungen oder Haftung in Verbindung mit der Verwaltung und dem Marketing von oder dem Handel mit Produkten, die mit dem Credit Suisse GAINS Index gekoppelt sind. S&P übernimmt keine Gewährleistung der Genauigkeit und / oder Vollständigkeit der S&P GSCI Commodity Indices oder der in diesen Indizes enthaltenen Daten und haftet nicht für Fehler, Auslassungen oder Unterbrechungen in diesen Indizes. S&P übernimmt keinerlei ausdrückliche oder stillschweigende Garantie hinsichtlich der von Credit Suisse, den Eignern des Credit Suisse GAINS Index oder sonstigen Personen oder Rechtspersönlichkeiten durch die Nutzung von S&P GSCI Commodity Indices oder sonstigen darin enthaltenen Daten zu erzielenden Ergebnisse. S&P übernimmt keinerlei ausdrückliche oder stillschweigende Garantie und schließt ausdrücklich jegliche Garantien der Marktgängigkeit oder Zweckdienlichkeit in Bezug auf die S&P GSCI Commodity Indices oder sonstige darin enthaltene Daten aus. Ohne Einschränkung des Vorstehenden haftet S&P in keinem Fall für Sonderschäden, Schäden durch Strafschadenersatz, indirekte oder Folgeschäden (einschließlich entgangenen Gewinn), selbst wenn die Möglichkeit derartiger Schäden angezeigt wurde. Credit Suisse hat eine vertragliche Vereinbarung mit Standard & Poor's in Bezug auf die Pflege und Berechnung des Index. S&P haftet nicht für Fehler oder Auslassungen in der Indexberechnung. Standard & Poor s ist eine Marke der The McGraw-Hill Companies, Inc. Seite 13

MSCI WORLD GARANTIE ZERTIFIK AT II W E LT W E I T E A K T I E N A N L A G E M I T A B S I C H E R U N G S G A R A N T I E

MSCI WORLD GARANTIE ZERTIFIK AT II W E LT W E I T E A K T I E N A N L A G E M I T A B S I C H E R U N G S G A R A N T I E MSCI WORLD GARANTIE ZERTIFIK AT II W E LT W E I T E A K T I E N A N L A G E M I T A B S I C H E R U N G S G A R A N T I E überlegen sie gerade ihren nächsten investmentschritt? Attraktive Aktien. Das fundamentale

Mehr

Inspiriert investieren GESAMMELTE WERTE. Spitzenreiter-Zertifikate. Unsere gemeinsame Inspiration - rückwirkend optimieren!

Inspiriert investieren GESAMMELTE WERTE. Spitzenreiter-Zertifikate. Unsere gemeinsame Inspiration - rückwirkend optimieren! GESAMMELTE WERTE Spitzenreiter-Zertifikate Unsere gemeinsame Inspiration - rückwirkend optimieren! Spitzenreiter-Zertifikate Mit Spitzenreiter-Zertifikaten müssen Sie sich nicht für eine bestimmte Anlageklasse

Mehr

DAXplus Covered Call Der Covered Call-Strategieindex

DAXplus Covered Call Der Covered Call-Strategieindex DAXplus Covered Call Der Covered Call-Strategieindex Investment mit Puffer In Zeiten, in denen Gewinne aus reinen Aktienportfolios unsicher sind, bevorzugen Anleger Produkte mit einer höheren Rendite bei

Mehr

USD 5 JAHRES 100% KAPITALSCHUTZ-ZERTIFIKAT MIT 40% PARTIZIPATION AUF DEN BLACKROCK GLOBAL ALLOCATION FUND

USD 5 JAHRES 100% KAPITALSCHUTZ-ZERTIFIKAT MIT 40% PARTIZIPATION AUF DEN BLACKROCK GLOBAL ALLOCATION FUND USD 5 JAHRES 100% KAPITALSCHUTZ-ZERTIFIKAT MIT 40% PARTIZIPATION AUF DEN BLACKROCK GLOBAL ALLOCATION FUND Julius Baer Structured Products Tailored Solutions Group 28. Januar 2015 BLACKROCK GLOBAL ALLOCATION

Mehr

Entry BEST ENTRY. OPTimiERTER EiNSTiEG in EUROPäiSChe aktienwerte

Entry BEST ENTRY. OPTimiERTER EiNSTiEG in EUROPäiSChe aktienwerte Entry Für den optimalen EinstiegBest BEST ENTRY EUROPa ZERTifik at OPTimiERTER EiNSTiEG in EUROPäiSChe aktienwerte // Zertifikat // Zertifikat // Zertifikat // Zertifikat // Zertifikat // Zertifikat //

Mehr

Das SG Open End Index-Zertifikat auf den ShortDAX. Gewinnen, wenn der DAX fällt. WKN SG3G26

Das SG Open End Index-Zertifikat auf den ShortDAX. Gewinnen, wenn der DAX fällt. WKN SG3G26 Das SG Open End Index-Zertifikat auf den ShortDAX Gewinnen, wenn der DAX fällt. WKN SG3G26 DAS SG OPEN END INDEX-ZERTIFIKAT AUF DEN SHORTDAX Gewinnen, wenn der DAX fällt In der Vergangenheit haben Anleger

Mehr

Der Société Générale SGI Smart WTI Index. Ölinvestment mit Rolloptimierung. WKN SG07WT WKN SG07WU (Quanto)

Der Société Générale SGI Smart WTI Index. Ölinvestment mit Rolloptimierung. WKN SG07WT WKN SG07WU (Quanto) Der Société Générale SGI Smart WTI Index Ölinvestment mit Rolloptimierung WKN SG07WT WKN SG07WU (Quanto) SGI Smart WTI Index Investmentchance Erdöl In Öl zu investieren bedeutet nicht, Aktien von Ölfördergesellschaften,

Mehr

CS GAINS Index Zertifikat. Rohstoffchancen ins Portfolio. Neu! Zeichnen Sie jetzt bis 30. Oktober 2009!

CS GAINS Index Zertifikat. Rohstoffchancen ins Portfolio. Neu! Zeichnen Sie jetzt bis 30. Oktober 2009! Rohstoffchancen ins Portfolio. Neu! Zeichnen Sie jetzt bis 30. Oktober 2009! Chancen und Risiken im Überblick. Chancen 1:1-Partizipation an der Ent wick lung des Credit Suisse GAINS S&P GSCI Excess Return

Mehr

europa Performance Express Zertifik at von 5 % pro jahr oder 120 % indexperformance

europa Performance Express Zertifik at von 5 % pro jahr oder 120 % indexperformance Entweder Expresskupon von 5 % pro jahr oder 120 % indexperformance europa Performance Express Zertifik at BEWÄHRTE EXPRESSSTRUKTUR NUTZEN und überproportionale PERFORMANCECHANCEN WAHRNEHMEN // Zertifikat

Mehr

Zertifikate - eine Alternative zur Aktie

Zertifikate - eine Alternative zur Aktie Zertifikate - eine Alternative zur Aktie 04.11.2014 Christopher Pawlik Börse Frankfurt Zertifikate AG, November 2014 2 Inhaltsverzeichnis 1. Börse Frankfurt Zertifikate AG - Unternehmensprofil 2. Was sind

Mehr

MORGAN STANLEY 5,25 FIXKUPON DAX ANLEIHE 5,25% // Anleihe // Anleihe // Anleihe // Anleihe // Anleihe // Anleihe // Anleihee //

MORGAN STANLEY 5,25 FIXKUPON DAX ANLEIHE 5,25% // Anleihe // Anleihe // Anleihe // Anleihe // Anleihe // Anleihe // Anleihee // MORGAN STANLEY 5,25 FIXKUPON DAX ANLEIHE treffsicherheit PLUS DAX-EXTRACHANCE 5,25% // Anleihe // Anleihe // Anleihe // Anleihe // Anleihe // Anleihe // Anleihee // Mit Chance auf Extrazins auf der suche

Mehr

Bezugsverhältnis. Anpassungsprozentsatz. Anpassungszeitraum. Aixtron Mini Long EUR 28,40 EUR 30,00 4,98% 0,1 open end EUR 31,23 EUR 0,30 DE000CG2E744

Bezugsverhältnis. Anpassungsprozentsatz. Anpassungszeitraum. Aixtron Mini Long EUR 28,40 EUR 30,00 4,98% 0,1 open end EUR 31,23 EUR 0,30 DE000CG2E744 Neue Mini Futures Art Basispreis am Emissionstag Knock-out Schwelle im ersten Anpassungszeitraum Anpassungsprozentsatz im ersten Anpassungszeitraum Bezugsverhältnis Verfall Kurs Basiswert Anfänglicher

Mehr

UBS PERLES/PERLES Plus Investment mit reduziertem Risiko.

UBS PERLES/PERLES Plus Investment mit reduziertem Risiko. UBS PERLES/PERLES Plus Investment mit reduziertem Risiko. Performance PERLES ermöglichen Ihnen, einfach und effizient die Wertentwicklung eines Basiswertes nachzubilden. PERLES Plus bieten zudem eine bedingte

Mehr

Entry. BEST ENTRY EUROPa ZERTifik at 2. // Zertifikat // Zertifikat // Zertifikat // Zertifikat // Zertifikat // Zertifikat //

Entry. BEST ENTRY EUROPa ZERTifik at 2. // Zertifikat // Zertifikat // Zertifikat // Zertifikat // Zertifikat // Zertifikat // Entry Für den optimalen EinstiegBest BEST ENTRY EUROPa ZERTifik at 2 optimiert in EUROPäiSChE aktienwerte EiNSTEiGEN UND überproportional VON GEwiNNEN PROFitiEREN // Zertifikat // Zertifikat // Zertifikat

Mehr

Lyxor ETFs auf MSCI World Sektor Indizes Weltweite Chancen durch Sektorallokation

Lyxor ETFs auf MSCI World Sektor Indizes Weltweite Chancen durch Sektorallokation Lyxor ETFs auf MSCI World Sektor Indizes Weltweite Chancen durch Sektorallokation Lyxor ETFs Deutschland & Österreich Heike Fürpaß-Peter Marie Keil-Mouy Folie 1 1. Von Sektor- und Länderallokation profitieren

Mehr

Die strukturierten Fonds von Merrill Lynch FONDS ML ROHSTOFF GARANT FONDS

Die strukturierten Fonds von Merrill Lynch FONDS ML ROHSTOFF GARANT FONDS Die strukturierten Fonds von Merrill Lynch FONDS ML ROHSTOFF GARANT FONDS ML ROHSTOFF GARANT FONDS AUSGANGSLAGE Investoren suchen vermehrt nach Wegen, um weiterhin an steigenden Märkten zu partizipieren,

Mehr

TWIN WIN GARANT ZERTIFIKAT

TWIN WIN GARANT ZERTIFIKAT TWIN WIN GARANT ZERTIFIKAT AUF DEN DAX (PERFORMANCE-) INDEX WKN HV5AFY MIT KAPITAL- SCHUTZ von einem steigenden oder fallenden DAX profitieren! MIT DIESER STRATEGIE HABEN SIE GUTE KARTEN! Denn jetzt können

Mehr

Anlageempfehlung. Anlageempfehlung. Musterdepot Dynamisch. Musterdepot

Anlageempfehlung. Anlageempfehlung. Musterdepot Dynamisch. Musterdepot Karoinvest e.u. Neubauer Karoline, Schweizersberg 41, 47 Roßleithen Musterdepot Anlageempfehlung Musterdepot Dynamisch Ihr Berater: Karoinvest e.u. Neubauer Karoline Schweizersberg 41 47 Roßleithen Ansprechpartner

Mehr

Risikopuffer ODER ATTRAKTIVE BONUSZAHLUNG. // Zertifikat // Zertifikat // Zertifikat // Zertifikat // Zertifikat // Zertifikat //

Risikopuffer ODER ATTRAKTIVE BONUSZAHLUNG. // Zertifikat // Zertifikat // Zertifikat // Zertifikat // Zertifikat // Zertifikat // Unbegrenzte Partizipation50 % Risikopuffer Bonus Zertifikat auf den DJ Euro Stoxx 50 MIT CHANCE AUF UNBEGRENZTE RENDITE ODER ATTRAKTIVE BONUSZAHLUNG // Zertifikat // Zertifikat // Zertifikat // Zertifikat

Mehr

Neuemission: UNLIMITED TURBO ZERTIFIKATE auf Indizes (Non-Quanto)

Neuemission: UNLIMITED TURBO ZERTIFIKATE auf Indizes (Non-Quanto) Neuemission: UNLIMITED TURBO ZERTIFIKATE auf Indizes (Non-Quanto) Zertifikat Typ Quanto/ WKN ISIN Basispreis am Non-Quanto Ausgabetag Knock-Out-Barriere im 1. Anpassungszeitraum Bezugsverhältnis Anfängl.

Mehr

Inflationsgeschützte Garant Anleihe auf den Dow Jones Euro STOXX 50. Nur für den internen Gebrauch - nicht zur Verteilung an den Endkunden

Inflationsgeschützte Garant Anleihe auf den Dow Jones Euro STOXX 50. Nur für den internen Gebrauch - nicht zur Verteilung an den Endkunden Inflationsgeschützte Garant Anleihe auf den Dow Jones Euro STOXX 50 Nur für den internen Gebrauch - nicht zur Verteilung an den Endkunden Auf einen Blick Die Idee: Die inflationsgeschützte Garant Anleihe

Mehr

Von den höchsten Dividendenrenditen des DAX profitieren. DAX TOP 10 Zertifikat von -markets

Von den höchsten Dividendenrenditen des DAX profitieren. DAX TOP 10 Zertifikat von -markets Von den höchsten Dividendenrenditen des DAX profitieren DAX TOP 10 Zertifikat von -markets Stabile Erträge mit Dividendenwerten Historisch war es immer wieder zu beobachten, dass Aktiengesellschaften,

Mehr

SCHNELLER ANS ZIEL. Inspiriert investieren. Sprint-Zertifikate

SCHNELLER ANS ZIEL. Inspiriert investieren. Sprint-Zertifikate SCHNELLER ANS ZIEL Sprint-Zertifikate Unsere gemeinsame Inspiration - innerhalb einer definierten Spanne von einer positiven Kursentwicklung doppelt profitieren! Sprint-Zertifikate Wenn Sie ein zusätzliches

Mehr

WGZ Sprint-Zertifikate

WGZ Sprint-Zertifikate ALLGEMEINES ZU WGZ BANK-ZERTIFIKATEN Stand: Dezember 2010 WGZ Sprint-Zertifikate ZERTIFIKATE AUF AKTIEN ODER INDIZES Werbemitteilung! Bitte lesen Sie den Hinweis am Ende des Dokuments! Produktbeschreibung

Mehr

Short-ETFs - Funktion und Einsatz im Portfolio

Short-ETFs - Funktion und Einsatz im Portfolio Short-ETFs - Funktion und Einsatz im Portfolio * München im Februar 2012 * Ausgezeichnet wurde der AVANA IndexTrend Europa Control für die beste Performance (1 Jahr) in seiner Anlageklasse Einsatzmöglichkeiten

Mehr

WGZ Discount-Zertifikate

WGZ Discount-Zertifikate ALLGEMEINES ZU WGZ BANK-ZERTIFIKATEN WGZ Discount-Zertifikate ZERTIFIKATE AUF AKTIEN ODER INDIZES Werbemitteilung! Bitte lesen Sie den Hinweis am Ende des Dokuments! Produktbeschreibung Das WGZ Discount-Zertifikat

Mehr

ComStage F.A.Z.-Index ETF. Gemeinsam mehr erreichen

ComStage F.A.Z.-Index ETF. Gemeinsam mehr erreichen ComStage F.A.Z.-Index ETF Gemeinsam mehr erreichen Der F.A.Z.-Index ein Frankfurter mit echten Werten Der F.A.Z.-Index ist ein deutscher Aktienindex, der von der Frankfurter Allgemeinen Zeitung (F.A.Z.)

Mehr

Anlageempfehlung. Anlageempfehlung. Musterdepot

Anlageempfehlung. Anlageempfehlung. Musterdepot Karoinvest e.u. Neubauer Karoline, Schweizersberg 41, 47 Roßleithen Musterdepot Anlageempfehlung Ihr Berater: Karoinvest e.u. Neubauer Karoline Schweizersberg 41 47 Roßleithen Ansprechpartner Frau Karoline

Mehr

Indexleitfaden Platin Long Index Faktor 4

Indexleitfaden Platin Long Index Faktor 4 Indexleitfaden Platin Long Index Faktor 4 (Spot) Stand 03. Juni 2013 Inhalt 1. Allgemeine Bestimmungen... 3 2. Beschreibung und Funktionsweise... 3 2.1 Tägliche Verkettung... 3 3. Aufbau... 4 3.1 Hebelkomponente...

Mehr

ALPHA-ZERTIFIKAT MIT HEBELWIRKUNG

ALPHA-ZERTIFIKAT MIT HEBELWIRKUNG ALPHA-ZERTIFIKAT MIT HEBELWIRKUNG LONG SPDR GOLD SHARES-ETF SHORT S&P 500 (TR) WKN SG6C9T INVESTMENTIDEE Seit Anfang 2013 kann eine deutliche Überrendite (Outperformance) des S&P 500 (TR) gegenüber dem

Mehr

Anlageempfehlung. Anlageempfehlung

Anlageempfehlung. Anlageempfehlung GVA Vermögensaufbau Volkmar Heinz, Richard-Strauss-Straße 71, 81679 München Anlageempfehlung Ihr Berater: GVA Vermögensaufbau Volkmar Heinz Richard-Strauss-Straße 71 81679 München Telefon +49 89 5205640

Mehr

Generali Premium Edition 200

Generali Premium Edition 200 Generali Premium Edition 200 Kundeninformation 2008 Ob.Insp. Günter KLEISCH 06991 797 38 31 versicherung@kleisch.at Das Produktkonzept Generali Premium Edition 200 ist eine indexgebundene Lebensversicherung

Mehr

Bonitätsrating S&P AA+ Moody`s Aa1. Öl Garant Zertifikat II. Kostenlose Hotline 0800-0 401 401. www.derivate.bnpparibas.de

Bonitätsrating S&P AA+ Moody`s Aa1. Öl Garant Zertifikat II. Kostenlose Hotline 0800-0 401 401. www.derivate.bnpparibas.de Bonitätsrating S&P AA+ Moody`s Aa1 Öl Garant Zertifikat II Kostenlose Hotline 0800-0 401 401 www.derivate.bnpparibas.de Öl Garant Zertifikat II auf WTI Light Crude Oil Seit Jahren profitiert die Mineralölindustrie

Mehr

JPMorgan Structured Products Zertifikat auf Brent Crude Oil

JPMorgan Structured Products Zertifikat auf Brent Crude Oil ÖL BONUS ZERTIFIKAT II JPMorgan Structured Products Zertifikat auf Brent Crude Oil ÖL BONUS ZERTIFIKAT II WKN JPM0HS ISIN GB00B010ST694 DIE VORTEILE AUF EINEN BLICK Rendite von mindestens 5,11% p. a.,

Mehr

Anlageempfehlung. Anlageempfehlung. Musterdepot-Risikominimiert. Herr DDI Mag. Christian Czurda Hauptstraße 155 - Haus 14 2391 Kaltenleutgeben

Anlageempfehlung. Anlageempfehlung. Musterdepot-Risikominimiert. Herr DDI Mag. Christian Czurda Hauptstraße 155 - Haus 14 2391 Kaltenleutgeben Czurda Christian DDI Mag., Hauptstraße 1 - Haus 14, 2391 Kaltenleutgeben Herr DDI Mag. Christian Czurda Hauptstraße 1 - Haus 14 2391 Kaltenleutgeben Anlageempfehlung Musterdepot-Risikominimiert Czurda

Mehr

Anlageempfehlung. Anlageempfehlung

Anlageempfehlung. Anlageempfehlung Finanz-Forum Laichinger Alb GmbH, Daniel-Mangold-Str. 10, 89150 Laichingen Anlageempfehlung Ihr Berater: Finanz-Forum Laichinger Alb GmbH Daniel-Mangold-Str. 10 89150 Laichingen Telefon 07333 922298 Telefax

Mehr

Kurzstudie zur Performance der Scoach-Zertifikate-Indices im Jahr 2010 IZA Institut für ZertifikateAnalyse München, Januar 2011

Kurzstudie zur Performance der Scoach-Zertifikate-Indices im Jahr 2010 IZA Institut für ZertifikateAnalyse München, Januar 2011 Kurzstudie zur Performance der Scoach-Zertifikate-Indices im Jahr 2010 IZA Institut für ZertifikateAnalyse München, Januar 2011 Bitte beachten Sie das Urheberrecht sowie die Hinweise auf der letzten Seite

Mehr

GÜNSTIG EINSTEIGEN. Discount-Zertifikate. Den Basiswert mit Rabatt erwerben und zusätzlich vom Risikopuffer profitieren!

GÜNSTIG EINSTEIGEN. Discount-Zertifikate. Den Basiswert mit Rabatt erwerben und zusätzlich vom Risikopuffer profitieren! GÜNSTIG EINSTEIGEN Discount-Zertifikate Den Basiswert mit Rabatt erwerben und zusätzlich vom Risikopuffer profitieren! Discount-Zertifikate Wenn Sie ein zusätzliches Renditepotenzial für Marktphasen mit

Mehr

Bonitätsrating S&P AA+ Moody`s Aa1. Europa Garantie Zertifikat VII. Kostenlose Hotline 0 800-0 401 401. www.derivate.bnpparibas.de

Bonitätsrating S&P AA+ Moody`s Aa1. Europa Garantie Zertifikat VII. Kostenlose Hotline 0 800-0 401 401. www.derivate.bnpparibas.de Bonitätsrating S&P AA+ Moody`s Aa1 Europa Garantie Zertifikat VII Kostenlose Hotline 0 800-0 401 401 www.derivate.bnpparibas.de Europa Garantiezertifikat VII auf den DJ Euro Stoxx 50 Kursindex Ganz Europa

Mehr

STEP by STEP in die Vorsorge investieren. Marketinginformationen, gilt ab dem 4. Quartal 2009

STEP by STEP in die Vorsorge investieren. Marketinginformationen, gilt ab dem 4. Quartal 2009 STEP by STEP in die Vorsorge investieren Marketinginformationen, gilt ab dem 4. Quartal 20 INVESTIEREN in WERTPAPIERE An den Börsen herrscht trotz der jüngsten Kurserholung eine gewisse Unsicherheit. Niemand

Mehr

MERRILL LYNCH ALPHA EXPRESS EUROPA/USA ANLEIHE

MERRILL LYNCH ALPHA EXPRESS EUROPA/USA ANLEIHE KAPITALSCHUTZ MERRILL LYNCH ALPHA EXPRESS EUROPA/USA ANLEIHE Marktneutrales Investment mit Kapitalschutz! 100% KAPITALSCHUTZ ZUM LAUFZEITENDE MARKTNEUTRALE STRATEGIE CHANCE AUF ERTRAG VON 10% BIS 50% BEZOGEN

Mehr

Attraktive Zinsen weltweit. Zins-Zertifikate. Leistung aus Leidenschaft.

Attraktive Zinsen weltweit. Zins-Zertifikate. Leistung aus Leidenschaft. Attraktive Zinsen weltweit Zins-Zertifikate Leistung aus Leidenschaft. Zugang zu internationalen Zinsen Die Zinsen haben historische Tiefstände erreicht. Anfang der neunziger Jahre war es noch möglich,

Mehr

Investieren in Gold und Silber

Investieren in Gold und Silber Investieren in Gold und Silber Airbag-Zertifikat auf Gold und Silber WKN SG1LVL Airbag-zertifikat auf gold und silber Investieren in Gold und Silber Im Vergleich zu allen anderen Rohstoffen besitzen Edelmetalle

Mehr

Deutsche Bank AG, London (Ratings: Moody's Aa3, Standard & Poor's A+) Bis zu 10.000.000 Anleihen ("Anleihe").

Deutsche Bank AG, London (Ratings: Moody's Aa3, Standard & Poor's A+) Bis zu 10.000.000 Anleihen (Anleihe). 1 / 6 Produktbeschreibung Die der Deutschen Bank hat eine Laufzeit von 6 Jahren und ist ein zu 100% des Nennbetrags per Laufzeitende kapitalgeschütztes Produkt, das an die Wertentwicklung des EURO STOXX

Mehr

Das Société Générale Rohstoff Garantie Plus 35 Zertifikat. Mit Kapitalgarantie und zusätzlicher Renditechance in Rohstoffe investieren.

Das Société Générale Rohstoff Garantie Plus 35 Zertifikat. Mit Kapitalgarantie und zusätzlicher Renditechance in Rohstoffe investieren. Das Société Générale Rohstoff Garantie Plus 35 Zertifikat Mit Kapitalgarantie und zusätzlicher Renditechance in Rohstoffe investieren. WKN SG3R35 100% Kapitalgarantie 100% Partizipation 100% Währungssicherung

Mehr

Worst-of Pro Units in CHF und EUR

Worst-of Pro Units in CHF und EUR Kapitalschutz ohne Cap Zürich, Januar 2010 Produktbeschreibung Sie erwarten steigende Kurse der Basiswerte. Wir bieten 90% Kapitalschutz bei Verfall (Garantin: Bank Julius Bär & Co. AG, Moody s Aa3) unbegrenzte

Mehr

Bonus Zertifikate Geldanlage für Skeptiker

Bonus Zertifikate Geldanlage für Skeptiker Bonus Zertifikate Geldanlage für Skeptiker 4.12.2014 Martin Szymkowiak Eigenschaften von Bonus Zertifikaten Bonus Zertifikate 2 Für seitwärts tendierende, moderat steigende oder fallende Märkte Besitzen

Mehr

(die "Einzubringenden Teilfonds") und des Teilfonds 1741 (Lux) Equity Dynamic Indexing World. (der "Aufnehmende Teilfonds")

(die Einzubringenden Teilfonds) und des Teilfonds 1741 (Lux) Equity Dynamic Indexing World. (der Aufnehmende Teilfonds) "1741 ASSET MANAGEMENT FUNDS SICAV" société d investissement à capital variable Atrium Business Park 31, ZA Bourmicht, L-8070 Bertrange Luxemburg R.C.S. Luxemburg, Nummer B131432 (die "Gesellschaft") Mitteilung

Mehr

ZinsMarkt-Anleihe 06/09

ZinsMarkt-Anleihe 06/09 ZinsMarkt-Anleihe 06/09 Sie wollen Ihr Geld sicher investieren und legen Wert auf regelmäßige Erträge? Dann ist die ZinsMarkt-Anleihe 06/09 die richtige Anlage für Sie. Ausgehend von einer Mindestverzinsung

Mehr

AKTUELLE ETF-TRENDS IN EUROPA

AKTUELLE ETF-TRENDS IN EUROPA SEPTEMBER 214 AKTUELLE ETF-TRENDS IN EUROPA Die Netto-Mittelzuflüsse auf dem europäischen ETF-Markt zeigten auch im August 214 einen positiven Trend; sie beliefen sich auf insgesamt sechs Milliarden Euro

Mehr

Merrill Lynch Commodity Index Extra Fonds ETF AUF MERRILL LYNCH ROHSTOFFINDEX

Merrill Lynch Commodity Index Extra Fonds ETF AUF MERRILL LYNCH ROHSTOFFINDEX ETF AUF MERRILL LYNCH ROHSTOFFINDEX 1 Merrill Lynch Commodity Europe 1 Index Fund Extra Fonds (UCITS III Commodity ETF) 2 ETF auf Merrill Lynch Rohstoffindex Der Merrill Lynch Commodity Index Extra Fonds

Mehr

Alpha Express Anleihe

Alpha Express Anleihe Alpha Express Anleihe Alpha Express Anleihe WKN SG5VS1 ALPHA EXPRESS ANLEIHE Die Alpha Express Anleihe Mit der neuen Alpha Express Anleihe der Société Générale setzen Sie auf die Entwicklung dividendenstarker

Mehr

Vontobel Managed Risk Indizes Total Return

Vontobel Managed Risk Indizes Total Return Zertifikate Vontobel Managed Risk Indizes Total Return Vontobel Investment Banking Risikosteuerung über Volatilitätsniveaus die neue Indexgeneration Broschu re_managedrisk_de_neu.indd 1 1 7.4.2008 13:28:46

Mehr

Neuemission: BEST UNLIMITED TURBO ZERTIFIKATE auf Indizes (Non-Quanto)

Neuemission: BEST UNLIMITED TURBO ZERTIFIKATE auf Indizes (Non-Quanto) Neuemission: BEST UNLIMITED TURBO ZERTIFIKATE auf Indizes (Non-Quanto) Zertifikat Typ Quanto/ WKN ISIN Basispreis am Non-Quanto Knock-Out- Barriere am Dow Jones Ind BEST UNLIMITED Bull Non-Quanto CB1V1W

Mehr

Himalaya Garant Anleihe auf die 10 wertvollsten Marken der Welt

Himalaya Garant Anleihe auf die 10 wertvollsten Marken der Welt auf die 10 wertvollsten Marken der Welt (lt. Studie: Interbrand Best Global Brands 2007) Nur für den internen Gebrauch - nicht zur Verteilung an den Endkunden Auf einen Blick Die Idee: Die Himalaya Garant

Mehr

Anlegerinformationen zu den Garantiefonds der Union Investment Luxembourg S.A.

Anlegerinformationen zu den Garantiefonds der Union Investment Luxembourg S.A. Anlegerinformationen zu den Garantiefonds der Union Investment Luxembourg S.A. Union Investment Luxembourg S.A. stellt Anlegern, die in die unten aufgeführten Garantiefonds investiert haben, ergänzende

Mehr

Depotanalyse. Depotanalyse. Anlagekonzept Chancenorientiert. Herr..

Depotanalyse. Depotanalyse. Anlagekonzept Chancenorientiert. Herr.. BRAICH CONSULTING Charaf Braich, Burscheider Str. 9a, 1381 Leverkusen Herr.. Depotanalyse Anlagekonzept Chancenorientiert Ihr Berater: BRAICH CONSULTING Charaf Braich Burscheider Str. 9a 1381 Leverkusen

Mehr

Weltspartags-Wochen! Gut aufgestellt mit den Zertifikaten der DekaBank.

Weltspartags-Wochen! Gut aufgestellt mit den Zertifikaten der DekaBank. Weltspartags-Wochen! Gut aufgestellt mit den Zertifikaten der DekaBank. Weltspartag 2014 Express- Zertifikat Relax der DekaBank Neue Perspektiven für mein Geld. 1 DekaBank Deutsche Girozentrale 1 Informationen

Mehr

Obwaldner Kantonalbank Bahnhofstrasse 2 6060 Sarnen Telefon 041 666 22 11 www.owkb.ch

Obwaldner Kantonalbank Bahnhofstrasse 2 6060 Sarnen Telefon 041 666 22 11 www.owkb.ch Nidwaldner Kantonalbank Stansstaderstrasse 54 6370 Stans Telefon 041 619 22 22 www.nkb.ch Obwaldner Kantonalbank Bahnhofstrasse 2 6060 Sarnen Telefon 041 666 22 11 www.owkb.ch Urner Kantonalbank Bahnhofstrasse

Mehr

Anlageempfehlung. Anlageempfehlung

Anlageempfehlung. Anlageempfehlung GVA Vermögensaufbau Volkmar Heinz, Richard-Strauss-Straße 71, 81679 München Anlageempfehlung Ihr Berater: GVA Vermögensaufbau Volkmar Heinz Richard-Strauss-Straße 71 81679 München Telefon +49 89 5205640

Mehr

(die "Einzubringenden Teilfonds") und des Teilfonds 1741 (Lux) Equity Dynamic Indexing World. (der "Aufnehmende Teilfonds")

(die Einzubringenden Teilfonds) und des Teilfonds 1741 (Lux) Equity Dynamic Indexing World. (der Aufnehmende Teilfonds) "1741 ASSET MANAGEMENT FUNDS SICAV" société d investissement à capital variable Atrium Business Park 31, ZA Bourmicht, L-8070 Bertrange Luxemburg R.C.S. Luxemburg, Nummer B131432 (die "Gesellschaft") Mitteilung

Mehr

Safe Zertifikate. Produktinformation. Gemeinsam mehr erreichen

Safe Zertifikate. Produktinformation. Gemeinsam mehr erreichen Safe Zertifikate Produktinformation Gemeinsam mehr erreichen Inhalt Safe Zertifikate Immer ein Sicherheitsnetz gespannt 4 Was zeichnet Safe Zertifikate aus? 4 Safe Zertifikate Classic Nach oben gute Chancen,

Mehr

(Wette auf eine Kurs- oder Indexentwicklung, mit oder ohne Hebelwirkung - ohne Rückzahlungsgarantie)

(Wette auf eine Kurs- oder Indexentwicklung, mit oder ohne Hebelwirkung - ohne Rückzahlungsgarantie) Geldanlage: Partizipationszertifikat (Wette auf eine Kurs- oder Indexentwicklung, mit oder ohne Hebelwirkung - ohne Rückzahlungsgarantie) Beschreibung Das Partizipationszertifikat ist einerseits eine bestimmte

Mehr

Anlageempfehlung. Anlageempfehlung. Herr Max Mustermann Musterstr. 9 99999 Musterstadt

Anlageempfehlung. Anlageempfehlung. Herr Max Mustermann Musterstr. 9 99999 Musterstadt Uwe Müller e. K. Uwe Müller, Ruomser Str. 1, 7231 Geislingen Herr Max Mustermann Musterstr. 9 99999 Musterstadt Anlageempfehlung Uwe Müller e. K. Uwe Müller Ruomser Str. 1 7231 Geislingen Ansprechpartner

Mehr

Schema F Wertpapierbeschreibung für Standard-Optionen 1 ALLGEMEINE ANGABEN ÜBER DEN EMITTENTEN BZW. SICHERHEITSGEBER... 1

Schema F Wertpapierbeschreibung für Standard-Optionen 1 ALLGEMEINE ANGABEN ÜBER DEN EMITTENTEN BZW. SICHERHEITSGEBER... 1 Inhaltsverzeichnis Schema F Wertpapierbeschreibung für Standard-Optionen Inhaltsverzeichnis Schema F Wertpapierbeschreibung für Standard-Optionen 1 ALLGEMEINE ANGABEN ÜBER DEN EMITTENTEN BZW. SICHERHEITSGEBER...

Mehr

Inspiriert investieren

Inspiriert investieren EXTRACHANCEN NUTZEN Siemens Twin-Win-Zertifikate Performance steigern, Risiken minimieren! Twin-Win-Zertifikate Mit Siemens Twin-Win-Zertifikaten profitieren Sie sowohl von einem steigenden als auch leicht

Mehr

db X-trackers Informationen

db X-trackers Informationen db X-trackers Informationen Frankfurt 17. September 2013 Währungsgesicherte ETFs können Euro-Anleger vor einem Wertverlust der Anlagewährung schützen Vielen Anlegern ist nicht bewusst, dass bei ihren Investitionen

Mehr

Referentin: Alexandra Baldessarini, CEFA, CIIA

Referentin: Alexandra Baldessarini, CEFA, CIIA Referentin: Alexandra Baldessarini, CEFA, CIIA Aktionärsstruktur 10,0% 6,1% (per 31. Dezember 2007) 0,7% 58,2% 25,0% Ö. Volksbankenverbund 2 Zertifikate DZ-Bank-Gruppe Victoria Gruppe RZB Streubesitz Bilanzsumme

Mehr

Attraktive Kupons angeln!

Attraktive Kupons angeln! Werbemitteilung. Stand: 28.12.2010 Attraktive Kupons angeln! Doppel Aktienanleihen Protect auf Deutsche Standardwerte Doppel Aktienanleihen Protect auf Deutsche Standardwerte Hohe Kupons plus Risikopuffer

Mehr

Indexleitfaden Brent Öl Future Long Index Faktor 2

Indexleitfaden Brent Öl Future Long Index Faktor 2 Indexleitfaden Brent Öl Future Long Index Faktor 2 (Future) Stand 30 Januar 2014 Inhalt 1. Allgemeine Bestimmungen... 3 2. Beschreibung und Funktionsweise... 3 2.1 Tägliche Verkettung... 3 3. Aufbau...

Mehr

AKTUELLE ETF-TRENDS IN EUROPA

AKTUELLE ETF-TRENDS IN EUROPA NOVEMBER 214 AKTUELLE ETF-TRENDS IN EUROPA Der ETF-Markt in Europa konnte im Oktober 214 nach der kurzzeitigen Schwäche im Vormonat wieder zulegen; die Nettomittelzuflüsse betrugen insgesamt 6,1 Milliarden

Mehr

AKTUELLE ETF-TRENDS IN EUROPA

AKTUELLE ETF-TRENDS IN EUROPA OKTOBER 214 AKTUELLE ETF-TRENDS IN EUROPA Auf dem europäischen ETF-Markt kam es im September 214 erstmalig seit einem Jahr zu Nettomittelrückflüssen; diese beliefen sich auf insgesamt zwei Milliarden Euro.

Mehr

Leitfaden zum. AAP Life Settlement Index (AAP Life Settlement)

Leitfaden zum. AAP Life Settlement Index (AAP Life Settlement) Leitfaden zum AAP Life Settlement Index (AAP Life Settlement) Version 1.3 vom 31. Juli 2011 1 Inhalt Einführung 1 Parameter des Index 1.1 Kürzel und ISIN 1.2 Startwert 1.3 Verteilung 1.4 Preise und Berechnungsfrequenz

Mehr

Anlageempfehlung. Anlageempfehlung. risikobewußt 100.000. Musterdepot - risikobewußt Otto-Nuschke-Str.13 01987 Schwarzheide

Anlageempfehlung. Anlageempfehlung. risikobewußt 100.000. Musterdepot - risikobewußt Otto-Nuschke-Str.13 01987 Schwarzheide W & P Assekuranz Carsten Walendy, Otto-Nuschke-Str. 13, 01987 Schwarzheide Musterdepot - risikobewußt Otto-Nuschke-Str.13 01987 Schwarzheide Anlageempfehlung risikobewußt 100.000 Finanz- und Versicherungsmakler

Mehr

VONCERT auf International Dividend Stocks Basket

VONCERT auf International Dividend Stocks Basket VONCERT auf International Dividend Stocks Basket Dividenden ernten Leistung schafft Vertrauen Seite 2 Inhaltsverzeichnis Investment Case - Erträge durch Dividendenaktien 3 Strategie - Kriterien & Konstruktion

Mehr

ROHSTOFFE für Ihr Portfolio

ROHSTOFFE für Ihr Portfolio ROHSTOFFE für Ihr Portfolio September 2009 Rohstoffe für Ihr Portfolio Rohstoffe ideale Beimischung für ein diversifiziertes Portfolio Bedeutung von Rohstoffen für Investoren Die Portfoliotheorie ist die

Mehr

Emissionskalender B2B Sales Structured Products

Emissionskalender B2B Sales Structured Products Emissionskalender Mai 07 KW 18 KW 19 KW 20 KW 21 RBS Best-In Express Zertifikat [RBS026] 02.05.2007-31.05.2007 UBS Alpha Outperformance Zertifikate[UB96A6] 02.05.2007 31.05.2007 JPM Europa Immobilien Bonuszertifikat

Mehr

Entspricht der Basiswert einem Aktienindex, so spricht man von einer Indexanleihe (oder auch Reverse- Convertible-Bond).

Entspricht der Basiswert einem Aktienindex, so spricht man von einer Indexanleihe (oder auch Reverse- Convertible-Bond). ALLGEMEINES ZU WGZ BANK-ZERTIFIKATEN WGZ ZERTIFIKATE AUF INDIZES Werbemitteilung! Bitte lesen Sie den Hinweis am Ende des Dokuments! Produktbeschreibung Entspricht der Basiswert einem Aktienindex, so spricht

Mehr

Turquoise Tracker. 100%-ige Partizipation am Turquoise Fonds Keine Laufzeitbeschränkung WKN SG2PBA

Turquoise Tracker. 100%-ige Partizipation am Turquoise Fonds Keine Laufzeitbeschränkung WKN SG2PBA Turquoise Tracker Von der hervorragenden Entwicklung des Turquoise Fonds profitieren 100%-ige Partizipation am Turquoise Fonds Keine Laufzeitbeschränkung EQUITY DERIVATIVES HOUSE OF THE YEAR Auf den renditestarken

Mehr

AKTUELLE ETF-TRENDS IN EUROPA

AKTUELLE ETF-TRENDS IN EUROPA JANUAR 215 AKTUELLE ETF-TRENDS IN EUROPA Der ETF-Markt in Europa konnte im Jahr 214 weiter zulegen; die Nettomittelzuflüsse betrugen insgesamt 44,8 Milliarden Euro und erreichten damit ein 3-Jahres-Hoch.

Mehr

er Global XL Zertifikat Zeichnungsphase vor Börsenlisting 3.3. 28.3.2006

er Global XL Zertifikat Zeichnungsphase vor Börsenlisting 3.3. 28.3.2006 Investment-Produkt (Quelle: Geldanlagebrief des 2005 vom 31.12.2005) Jahres Zeichnungsphase vor Börsenlisting 3.3. 28.3.2006 Kapitalanlage ist Vertrauenssache Ein oft zitierter Satz, der nie seine Berechtigung

Mehr

2.55% (1.70% p.a.) ZKB Barrier Reverse Convertible on worst of DAX / EURO STOXX 50 / S&P 500 / SMI

2.55% (1.70% p.a.) ZKB Barrier Reverse Convertible on worst of DAX / EURO STOXX 50 / S&P 500 / SMI 2.55% (1.70% p.a.) ZKB Barrier Reverse Convertible on worst of DAX / EURO STOXX 50 / S&P 500 / SMI Statusbericht, Bewertungsdatum: 10. August 2015 Handelseinheit Preisstellung Knock-in Beobachtung Währung

Mehr

3,25% MORG AN STANLEY ZINSFLOATER ANLEIHE. p. a. ATTRAKTIVER ZINSFANG IM 6- MONATS- RHY THMUS

3,25% MORG AN STANLEY ZINSFLOATER ANLEIHE. p. a. ATTRAKTIVER ZINSFANG IM 6- MONATS- RHY THMUS ATTRAKTIVER ZINSFANG IM 6- MONATS- RHY THMUS MORG AN STANLEY ZINSFLOATER ANLEIHE KOMBINATION AUS ATTRAKTIVER BASIS- VERZINSUNG PLUS ZINSCHANCE 3,25% // Anleihe // Anleihe // Anleihe // Anleihe // Anleihe

Mehr

Index Plus Exchange Traded Notes auf Performanceindices. Besser als der Index!

Index Plus Exchange Traded Notes auf Performanceindices. Besser als der Index! Index Plus Exchange Traded Notes auf Performanceindices Besser als der Index! Index Plus ETN der WestLB Die innovative Index Plus ETN der WestLB bieten dem Anleger eine 1:1 Partizipation an einem Performanceindex

Mehr

Inflationsanleihe 06/10 Kundeninformation. Bei dieser Unterlage handelt es sich um eine Werbeinformation.

Inflationsanleihe 06/10 Kundeninformation. Bei dieser Unterlage handelt es sich um eine Werbeinformation. Kundeninformation Bei dieser Unterlage handelt es sich um eine Werbeinformation. Kategorie Kapitalschutz-Produkte, Quelle: Statistik Deutscher Derivate Verband, 4. Quartal 2009 Garantiert 2,75% p. a. für

Mehr

AKTUELLE ETF-TRENDS IN EUROPA

AKTUELLE ETF-TRENDS IN EUROPA AUGUST 214 AKTUELLE ETF-TRENDS IN EUROPA Die Netto-Mittelzuflüsse auf dem europäischen ETF-Markt erreichten im Juli 214 mit insgesamt 7,3 Milliarden Euro einen neuen 1-Jahres-Rekord, seit Jahresbeginn

Mehr

TARGOBANK AG & Co. KGaA A Kasernenstraße 10 Ergänzende Produktinformationen der TARGOBANK. 40213 Düsseldorf AG & Co.

TARGOBANK AG & Co. KGaA A Kasernenstraße 10 Ergänzende Produktinformationen der TARGOBANK. 40213 Düsseldorf AG & Co. A A A TARGOBANK AG & Co. KGaA A Kasernenstraße 10 Ergänzende Produktinformationen der TARGOBANK 40213 Düsseldorf AG & Co. KGaA (TARGOBANK) zum UBS 5,50% Europa Zertifikat WKN / ISIN: UBS 3MW / DE 000 UBS

Mehr

ÖL BONUS PROTECT ZERTIFIKAT. JPMorgan Structured Products

ÖL BONUS PROTECT ZERTIFIKAT. JPMorgan Structured Products ÖL BONUS PROTECT ZERTIFIKAT JPMorgan Structured Products Portfoliodiversifizierung durch das Schwarze Gold Öl Bonus Protect Zertifikat WKN JPM1YT ISIN DE000JPM1YT4 AUF EINEN BLICK Laufzeit von 5 Jahren

Mehr

AKTUELLE ETF-TRENDS IN EUROPA

AKTUELLE ETF-TRENDS IN EUROPA MAI 214 AKTUELLE ETF-TRENDS IN EUROPA Die Netto-Zuflüsse auf dem europäischen ETF-Markt betrugen im April 214 6,4 Milliarden Euro und erreichten damit einen neuen 12-Monats-Rekord. Damit waren sie fast

Mehr

Nur für professionelle Investoren. Schroders Bündnis für Fonds Roadshow 2013

Nur für professionelle Investoren. Schroders Bündnis für Fonds Roadshow 2013 Nur für professionelle Investoren Schroders Bündnis für Fonds Roadshow 2013 Multi-Asset mit Schroders Vier Kernpunkte Investieren Sie unabhängig von einer Benchmark Wählen Sie das Ergebnis, dass Sie erzielen

Mehr

Das Société Générale Rohstoff Garantie 40 Zertifikat. Mit Kapitalgarantie und zusätzlicher Renditechance in Rohstoffe investieren.

Das Société Générale Rohstoff Garantie 40 Zertifikat. Mit Kapitalgarantie und zusätzlicher Renditechance in Rohstoffe investieren. Das Société Générale Rohstoff Garantie 40 Zertifikat Mit Kapitalgarantie und zusätzlicher Renditechance in Rohstoffe investieren. WKN SG0240 100% Kapitalgarantie 100% Partizipation 100% Währungssicherung

Mehr

B E R I C H T E R S T A T T U N G 3 1. 1 2. 2 0 1 4 - AUSSCHLIESSLICH FÜR PROFESSIONELLE ANLEGER -

B E R I C H T E R S T A T T U N G 3 1. 1 2. 2 0 1 4 - AUSSCHLIESSLICH FÜR PROFESSIONELLE ANLEGER - B E R I C H T E R S T A T T U N G 3 1. 1 2. 2 0 1 4 - AUSSCHLIESSLICH FÜR PROFESSIONELLE ANLEGER - VERMÖGENSVERWALTERFONDS BERICHTERSTATTUNG 30.11.2012 Name FO Vermögensverwalterfonds Kurs per 31.12.2014

Mehr

Asiatische Anleihen in USD

Asiatische Anleihen in USD Asiatische Anleihen in USD Modellportfolio - Mandat für asiatische IG Credit Anleihen in USD Renditesteigerung Modellportfolio Account-Typ Anlageuniversum Anlageziel Benchmark Portfoliowährung Duration

Mehr

Kommunalforum 11. März 2015. Michael Janßen Marco Eisenschmidt

Kommunalforum 11. März 2015. Michael Janßen Marco Eisenschmidt Kommunalforum 11. März 2015 Michael Janßen Marco Eisenschmidt Zinsprognose 2 Swap-Sätze aktuelle Zinsen (05.02.15) Zinsprognosevorschlag und Delta zur Altprognose Swapsätze (gg. 6M-Euribor) Tendersatz

Mehr

Mit Russland wachsen

Mit Russland wachsen Dresdner Bank Endlos-Zertifikat auf den DAXglobal Russia Index Mit Russland wachsen Das Dresdner Bank Endlos- Zertifikat auf den DAXglobal Russia Index Zur beeindruckenden Größe Russlands gesellt sich

Mehr

Werbemitteilung. DAX Kupon Korridor-Anleihen. Renditechancen mit Kapitalschutz.

Werbemitteilung. DAX Kupon Korridor-Anleihen. Renditechancen mit Kapitalschutz. Werbemitteilung DAX Kupon Korridor-Anleihen Renditechancen mit Kapitalschutz. Wie geschaffen für Seitwärtsmärkte und Niedrigzinsphasen Immer wieder gibt es an den Börsen lange Zeiträume, in denen die Märkte

Mehr

Citi First Fonds. Citi Bonus Express Offensiv Fonds I

Citi First Fonds. Citi Bonus Express Offensiv Fonds I Citi Bonus Express Offensiv Fonds I Anlageerfolg ist kein Zufall Sie wollen vom Wachstumspotenzial europäischer Standardaktien profitieren, legen dabei jedoch Wert auf ein erhöhtes Maß an Sicherheit? Der

Mehr

Weltspartags-Wochen! Gut aufgestellt mit den Zertifikaten der DekaBank.

Weltspartags-Wochen! Gut aufgestellt mit den Zertifikaten der DekaBank. 1 Weltspartags-Wochen! Gut aufgestellt mit den Zertifikaten der DekaBank. DekaBank 2,50 % Deka-DividendenStrategie CF (A) Aktienanleihe 02/2017 der Kreissparkasse Freudenstadt. Neue Perspektiven für mein

Mehr

Worst-of Pro Units in CHF

Worst-of Pro Units in CHF Kapitalschutz ohne Cap (SVSP-Kat. 1100*) Zürich, Juni 2010 Produktbeschreibung Sie erwarten steigende Kurse der Basiswerte. Wir bieten 90% bzw. 95% Kapitalschutz bei Verfall (Garantin: Bank Julius Bär

Mehr

Öl Garantie Performer II 2009-2014/2 der Volksbank Vorarlberg eingetragene Genossenschaft bis zu Nominale EUR 5.000.000,--

Öl Garantie Performer II 2009-2014/2 der Volksbank Vorarlberg eingetragene Genossenschaft bis zu Nominale EUR 5.000.000,-- Öl Garantie Performer II 2009-2014/2 der Volksbank Vorarlberg eingetragene Genossenschaft bis zu Nominale EUR 5.000.000,-- mit Aufstockungsmöglichkeit AT0000A0EA82 Zeichnungsangebot Zeichnungsfrist: Ausgabekurs:

Mehr