Liebert 80-eXL 160 bis 500 kw. Optimiertes Design und höhere Effizienz

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Liebert 80-eXL 160 bis 500 kw. Optimiertes Design und höhere Effizienz"

Transkript

1 Liebert 80-eXL 160 bis 500 kw Optimiertes Design und höhere Effizienz

2 Emerson Network Power, ein globales Unternehmen von Emerson, bietet das erforderliche Branchen-Know-how, die Technologie und umfassende Ressourcen, um Sie und Ihr Unternehmen auf dem Weg in die Zukunft zu begleiten. Als Branchenführer für intelligente Infrastrukturtechnologien bietet das Unternehmen innovative Lösungen für Rechenzentrums-Infrastrukturmanagement (DCIM), die die Lücke zwischen IT und Facility Management schließen und bei jedem Kapazitätsbedarf Effizienz und uneingeschränkte Verfügbarkeit garantieren. Mit dem umfangreichen Produktsortiment, den weitreichenden Integrationsmöglichkeiten und den Serviceleistungen für den gesamten Produktlebenszyklus können Rechenzentren, Kommunikationsnetzwerke sowie Anlagen aus Gesundheitswesen und Industrie vom Start eines Projekts bis hin zur Leistungsoptimierung umfassend unterstützt werden. Emerson Network Power bietet bewährte Lösungen und Serviceleistungen für AC- und DC-Stromversorgung, Thermal Management-Systeme, Infrastrukturmanagement und -überwachung, integrierte Racks und Gehäuse sowie Stromversorgungsschaltungen und -steuerungen. Dank der Präsenz in über 150 Ländern und einem lokalen Serviceund Supportangebot durch mehr als 3200 zertifizierte Fachleute besitzt Emerson Network Power ideale Voraussetzungen, um unabhängig vom Standort seiner Kunden umfassende Lösungen anbieten zu können. 2

3 3

4 #DataCenter Liebert 80-eXL Die neue transformatorlose monolithische USV-Generation für zuverlässige Stromversorgung und höchste Energieersparnis Die wichtigsten Vorzüge Hervorragender Wirkungsgrad bei Doppelwandlertechnik von bis zu 97 % Intelligenter ECO-Modus mit Wirkungsgrad von über 99 % Intelligente Parallelschaltungsfunktion für optimierten Wirkungsgrad bei Teillast Maximierte Wirkleistung bei Leistungsfaktor eins Kompaktes Design für optimale Nutzung der Stellfläche Rückwärtskompatibel mit Geräten der Serie-D-Vorgängergeneration >2,5 GW weltweit Die Geräte der Liebert 80-eXL- Serie gehören zu einer neuen Generation von Serie-D-USV-Geräten und bieten unübertroffene Performance für mittelgroße Rechenzentren. Die Serie ist das Ergebnis unserer bewährten und erfolgreichen Vorgehensweisen, einer großen Nutzerbasis und über 10 Jahren Erfahrung mit der Serie-D-Technologie. Die USV-Geräte der Liebert 80-eXL-Serie sind monolithische Produkte in transformatorloser Technologie, vollständiger dreistufiger IGBT-Topologie und besonderen Eigenschaften, u. a. einem Doppelwandler-Wirkungsgrad von bis zu 97 % sowie intelligenten Parallelschaltungsfunktionen zur Optimierung des Wirkungsgrads bei Teillast. So lassen sich Betriebskosten in beträchtlicher Höhe einsparen, Gesamtbetriebskosten senken und CO 2 -Emissionen verringern. Zudem punkten die Geräte durch hohe Leistungsdichte bei geringer Stellfläche, wodurch der zur Verfügung stehende Raum optimal genutzt werden kann und sich entsprechende Kosten senken lassen. Die Liebert 80-eXL-Serie umfasst Geräte mit einer Leistung zwischen 160 und 500 kw, die zuverlässige Leistung, erstklassigen Lastschutz und höchste Energieersparnis für kritische Anwendungsbereiche bieten. 4

5 Flexibilität bei Kapazität und Installation von 160 kw bis zu 4 MW Geräte der Liebert 80-eXL-Serie zeichnen sich durch transformatorlose und vollständige dreistufige IGBT-Doppelwandler-Technologie aus, wodurch sich enorme Einsparungen in Bezug auf Installations- und Betriebskosten erzielen lassen. Gleichzeitig wird erstklassiger Lastschutz gewährleistet. Außerdem bietet die Liebert 80-eXL-Serie einen vollständigen dreistufigen IGBT-Gleichrichter, wodurch Kosten für elektrische Infrastruktur gesenkt sowie Größe und Umfang von Generatoren, Leitungsschutzvorrichtungen, Verkabelungen und Transformatoren verringert werden können. Flexibilität und Kompatibilität Die Geräte der Liebert 80-eXL- Serie können in Bezug auf Leistungskapazität und Redundanz diversen Systemanforderungen entsprechend umfassend angepasst werden, was unterschiedliche Systemdesigns und höchste Flexibilität ermöglicht: Ausgangs-Leistungsfaktor bis 1 Ausgangsleistungsfaktor-Diagramm symmetrisch bezüglich Nullpunkt Dauerhaft 100 % kva keine Leistungsminderung bei beliebiger Last (kapazitiv oder induktiv) Optimale Leistung auf kleinem Raum KWAr % Kapazitiv % KVA % KVA Cosφ 0,5 Cosφ 0,5 Induktiv Cosφ 0,8 Cosφ 0,9 100 % KVA 100 % KVA Cosφ % kw Cosφ 0,9 Cosφ 0,8 Maximierte Wirkleistung, hoher Wirkungsgrad und vollständige Kompatibilität für moderne, geschäftskritische IT-Belastungsanforderungen Funktionen und Leistung Transformatorloses Design Vollständige dreistufige IGBT-NPC2-Topologie Hervorragende Eingangsleistung: - LF > 0,99 - THDi < 3 % Automatische Anhebung der Nennausgangsleistung um bis zu +10 % Ausgangsleistungsfaktor- Diagramm symmetrisch bezüglich Null Drei- und vieradrige Konfiguration möglich Zentralisierte und verteilte Funktionen für Parallelbetrieb Erdbebensicherer Betrieb 5

6 Höherer Wirkungsgrad Die Liebert 80-eXL-Serie bietet einen hervorragenden Wirkungsgrad im Doppelwandlerbetrieb von bis zu 97 %, wodurch sich Betriebskosten und Leistungsverluste (kw) auf ein Minimum verringern lassen. Der Verbrauch des Kühlsystems wird drastisch reduziert und die Gesamtbetriebskosten können gesenkt werden. Zudem profitieren Sie von kurzer Amortisationszeit. Durch den intelligenten ECO-Modus und die clevere Parallelfunktion kann mit den Geräten der Liebert 80-eXL- Serie auch bei Teillast der Wirkungsgrad optimiert werden, wodurch sich weitere erhebliche Kosteneinsparungen realisieren lassen. Der hohe Wirkungsgrad der Liebert 80-eXL-Serie und die daraus resultierenden Strom- und Kosteneinsparungen sind das Ergebnis folgender Eigenschaften und Funktionen: IGBT der neuesten Generation Verwendung einer dreistufigen NPC2-Topologie für Gleich- und Wechselrichter DC-gesteuerte Lüfterdrehzahl Intelligenter Modus für Parallelbetrieb Fortschrittliche digitale Technologie und schnelle Umschaltung Die nahtlose Aktivierung der Funktionsmodi der Geräte der Liebert 80-eXL-Serie sorgt für maximale Effizienz ohne Beeinträchtigung der Stromversorgungsqualität und Verfügbarkeit. Durch die Technologie für besonders schnelle Umschaltung werden schnellste Reaktionszeiten unter diversen Bedingungen gewährleistet: Netzwerkausfall (Spannungsschwankungen, Netzausfälle bei hoher/niedriger Impedanz) Laststörung (Kurzschluss Doppelwandlermodus (VFI) bietet maximales Power Conditioning und schützt die Last vor allen elektrischen Netzstörungen. Intelligenter ECO-Modus (VFD) erkennt, wenn kein Power Conditioning erforderlich ist und ermöglicht die Umschaltung auf die Bypassleitung. nach USV-System) Art des angeschlossenen Verbrauchers (PDU-Transformator) Das Gerät ist in der Lage, zwischen den verschiedenen Störungsarten zu unterscheiden und schnell zu reagieren. Dabei wird die Kompatibilität mit nachgeschalteten Geräten wie Servern, Transformatoren, STS oder mechanischen Verbrauchern sichergestellt. Statischer Bypass Gleichrichter Statischer Bypass Gleichrichter Manueller Bypass Batterien Manueller Bypass Batterien Wechselrichter Wechselrichter Ausgang LAST Ausgang LAST 6

7 #EnergyEfficiency Intelligente Parallelschaltung Liebert 80-eXL Intelligente Parallelschaltung Durch die Aktivierung dieser Funktion wird der Wirkungsgrad bei Teillast optimiert, was wiederum Betriebskosten senkt. Mit der Funktion kann vom System die Kapazität automatisch an unmittelbare Lastanforderungen angepasst werden, indem die nicht benötigten Anlagen in den Standby-Modus geschaltet werden. Gleichzeitig wird eine kontinuierliche Systemverfügbarkeit gewährleistet. Zudem können mit der Funktion für intelligente Parallelschaltung die einzelnen Liebert 80-eXL-Anlagen jeweils für die gleiche Dauer in den Standby-Modus geschaltet werden, wodurch eine einheitliche Lebensdauer der Modulkomponenten sichergestellt wird. Durch die Funktion für intelligente Parallelschaltung wird der Doppelwandler-Wirkungsgrad der Liebert 80-eXL-Geräte bei Teillast maximiert, um Gesamtenergieverluste und -betriebskosten zu senken. 33 % Vier Anlagen bei jeweils 33 % Last = Wirkungsgrad von %. 65 % Liebert 80-eXL Intelligente Parallelschaltung: zwei Anlagen bei jeweils 65 % Last = Wirkungsgrad von 96,8 %. 100 % 95 % 90 % 85 % 80 % Wirkungsgrad (%) 0 10 % 20 % 30 % 40 % 50 % 60 % 70 % 80 % 90 % 100 % Last (%) Liebert 80-eXL Effizienter AC/AC-Betrieb mit intelligenter MSS-Parallelschaltung 7

8 #UPSsystems Parallelkonfigurationen Die Geräte der Liebert 80-eXL-Serie können mit bis zu acht Anlagen parallel betrieben werden. So können einzelne Geräte gewartet werden, während die übrigen Anlagen die Stromversorgung der Verbraucher gewährleisten. Der Betrieb der Liebert 80-eXL-Einheiten kann selbst während der Erweiterung auf ein Parallelsystem fortgeführt werden, da der Vorgang anhand von Softwareeinstellungen erfolgt. Zudem ist die Liebert 80-eXL-Serie rückwärtskompatibel mit der Serie-D-Vorgängergeneration, wodurch auch die Erweiterung vorheriger Systeme vereinfacht wird. Mit der Liebert 80-eXL-Serie sind sowohl verteilte als auch zentralisierte Parallelkonfigurationen möglich, wobei höchste Energieersparnis durch Doppelwandlerbetrieb und den intelligenten ECO-Modus erzielt werden kann. So kann das System mit einem Wirkungsgrad von bis zu 99 % betrieben werden. Verteilte Parallelkonfiguration Die Parallelschaltung einzelner Liebert 80-eXL-Anlagen bietet erweiterte Skalierbarkeit. In einer verteilten Parallelkonfiguration verfügt jede Anlage über einen eigenen statischen Bypass-Schalter, der den Parallelbetrieb ohne System-Schaltschrank ermöglicht, wodurch anfallende Installationskosten gesenkt werden. Zentralisierte Parallelkonfiguration Bei der zentralisierten Parallelkonfiguration der Liebert 80-eXL-Serie werden die internen statischen Bypass-Schalter der einzelnen Anlagen umgangen und ein externer statischer Hauptschalter (MSS) eingerichtet, der auf die gewünschte Maximalkapazität ausgelegt ist. Die Reserveversorgung der Verbraucher erfolgt also über ein zentrales Gerät (MSS). Der MSS kann mühelos in jeden Verteilerschrank eingebaut werden, was Verkabelung und Installation vereinfacht. Befehle auf Systemebene werden an den MSS über die integrierte Touchscreen-Anzeige ausgegeben. AC-Bypass Verbraucher Liebert 80-eXL verteilte Parallelkonfiguration mit 8 USV-Anlagen in Parallelschaltung AC- Bypass MSS Verbraucher Netzstromversorgung Netzstromversorgung Netzstromversorgung Netzstromversorgung Netzstromversorgung Netzstromversorgung Netzstromversorgung Netzstromversorgung Netzstrom- Netzstrom- Netzstrom- Netzstrom- Netzstrom- Netzstrom- Netzstrom- Netzstromversorgung versorgung versorgung versorgung versorgung versorgung versorgung versorgung Liebert 80-eXL zentralisierte Parallelkonfiguration mit MSS und 8 USV-Anlagen in Parallelschaltung 8

9 Benutzeroberfläche und erweiterte Diagnose Mit den Geräten der Liebert 80-eXL- Serie und ihren Funktionen für erweiterte Diagnose, Messwerterfassung und Protokollierung, erweiterte Ereignisanalyse sowie nicht zuletzt der durchdachten Farb-Touchscreen-Anzeige und der Benutzeroberfläche in mehreren Sprachen sind Sie für alle Herausforderungen gerüstet eXL Die erweiterte DSP-Steuerungsplattform der Liebert 80-eXL-Serie ermöglicht in Verbindung mit der patentierten Vector Control-Technologie eine höhere Leistung der dreistufigen Leistungswandler sowie die Echtzeit-Steuerung der Qualität der Ausgabeleistung, wodurch durchgehender Betrieb und erstklassiger Schutz für das Unternehmen Ihres Kunden gewährleistet werden Bypass-Eingang Messwerte für Spannung und Frequenz 2. Netzeingang Werte für Strom, Spannung und Frequenz für die drei Eingangsphasen 3. Warnung/Störung Alarm im Fall von Unregelmäßigkeiten bei Bypass, Gleichrichter, Wechselrichter, Booster/Lader, Batterie und Last 4. Ereignisprotokoll Datum und Uhrzeit wichtiger Ereignisse, Alarme und anderer Warnungen für das USV-Gerät 5. Messwerte Werte für Strom, Spannung und Frequenz für jeden internen Funktionsblock 6. Batterie Status/Werte, u. a. Temperatur, Zellenspannung, Kapazität/Betriebszeit und Tests 7. LIFE Status der LIFE-Verbindungen und Aufrufe 8. Tools LCD-Einstellungen und Sprachauswahl 9. Ausgabe Messwerte für Spannung, Stromstärke, Frequenz und Batterie 9

10 Geringere Gesamtbetriebskosten CO2-neutral Die Architektur der neuen Liebert 80-eXL-Serie sorgt für geringere Energie- und Wärmeabgabe. Somit werden kleinere Klimatisierungssysteme benötigt und der Energieverbrauch sinkt. Die Kombination dieser Faktoren in Verbindung mit einer durchschnittlichen Betriebseffizienz von 97 % senkt die CO 2 - Emissionen auf ein Minimum. Für die Rechenzentren der Kunden ist dies ein wichtiger Schritt hin zur Erfüllung der Umwelt- und Effizienznormen der Branche. Die erweiterte Steuerdiagnose, hervorragende Betriebseffizienz, intelligente Parallelschaltung, geringe Stellfläche und hohe Leistungsdichte machen die Liebert 80-eXL-Serie zur idealen USV für alle kritischen Anwendungsbereiche. Dabei bieten die Geräte höchste Energieersparnis und schnelle Amortisation. Die Liebert 80-eXL-Serie bietet Systemkapazitäten von 160 kw bis zu 4 MW, die im Hinblick auf diverse Designanforderungen, u. a. Flexibilität, Redundanz und Systemzuverlässigkeit, entsprechend angepasst werden kann. Darüber hinaus können die Kunden durch die hohe Leistungsdichte die Zahl der Racks und 97 % Doppelwandlerbetrieb Effizienz Server in ihren Rechenzentren maximieren und somit mehr Platz für IT-Geräte schaffen. Die Liebert 80-eXL-Technologie bietet entscheidende Vorteile: Keine Beeinträchtigung vorgeschalteter Geräte Hervorragende Kompatibilität mit modernen missionskritischen Verbrauchern Erweiterte Leistung für höchste Energieersparnis Geringere CO 2 -Emissionen Höchste Systemflexibilität für alle Installationen Geringere Gesamtbetriebskosten CO Tonnen CO 2 -Ersparnis jährlich 10

11 Server Normal USV-Anlagen Datensammlung Kritisch Kundentechniker Kundenbesuch (RUND UM DIE UHR) #LIFERemoteService IHRE ANLAGE LIFE SERVICECENTER LIFE Ferndiagnose und vorbeugende Überwachung Das Serviceprogramm von Emerson Network Power gewährleistet, dass sich Ihr System zur Sicherung der kritischen Stromversorgung stets im optimalen Betriebszustand befindet. Der Ferndiagnose- und Präventivüberwachungsdienst LIFE gibt frühzeitig Warnungen zu potenziellen USV-Störungen bzw. einer Überschreitung der Toleranzwerte aus. Auf diese Weise sind effektive vorbeugende Wartung, schnelle Reaktion auf Vorfälle und Remote-Fehlerbehebung möglich, sodass sich der Kunde voll und ganz auf sein Sicherheitssystem verlassen kann. Die Vorteile der LIFE-Dienste: Gewährleistung der Betriebsbereitschaft Laufende Überwachung von USV-Parametern und dadurch höhere Systemverfügbarkeit Fehlerbehebungsquote Durch proaktive Überwachung und Datenmessung können unsere Servicetechniker bei Einsätzen vor Ort die Störung oftmals auf Anhieb beheben. Proaktive Analyse Die Experten in den LIFE-Servicecentern analysieren proaktiv die Daten und Trends Ihrer Geräte und empfehlen Maßnahmen zur Aufrechterhaltung der optimalen Leistung. Minimierung der Gesamtbetriebskosten Ihrer Geräte Durch die laufende Überwachung aller wichtigen Parameter wird die Systemleistung verbessert, der Wartungsaufwand vor Ort wird verringert und die Lebensdauer der Geräte verlängert. Schnelle Reaktion bei Störungen LIFE ermöglicht aufgrund der regelmäßigen Kommunikation zwischen Ihrem Liebert 80-eXL- System und unseren LIFE-Servicecentern die direkte Bestimmung der am besten geeigneten Maßnahmen. Berichterstellung Sie erhalten einen ausführlichen Bericht, in dem der Zustand Ihrer Geräte und deren Leistung im Betrieb aufgeführt werden. 11

12 Schnittstellen für Kundenüberwachung Trellis -Plattform Die Trellis -Plattform von Emerson Network Power wurde für Echtzeit-Infrastrukturoptimierung konzipiert und ermöglicht die gemeinsame Verwaltung von IT- und Anlageninfrastruktur in Rechenzentren. Die Trellis -Plattform-Software ermöglicht die Verwaltung der Kapazität, Überwachung des Bestands, Planung von Änderungen, Visualisierung von Konfigurationen, Analyse und Berechnung des Energieverbrauchs sowie die Optimierung der Kühlund Stromversorgungsgeräte. Die Trellis -Plattform ermöglicht die Überwachung des Rechenzentrums und umfassende Einblicke in die wechselseitigen Systemabhängigkeiten. So können die Verantwortlichen für IT und Anlagen sicherstellen, dass das Rechenzentrum jederzeit Spitzenleistung liefert. Erst dieser einheitliche und umfassende Ansatz ermöglicht die Erfassung des tatsächlichen Status des Rechenzentrums, das Fällen der richtigen Entscheidungen und in Folge die Ergreifung geeigneter Maßnahmen. LCD-Touchscreenfunktionen Hochsicherheitszugang mit gesonderten Kennwortstufen für Benutzer und Servicetechniker Einfach zu bedienende grafische Benutzeroberfläche Schaltbildanzeige zur Darstellung des Systemstatus Dedizierte Seiten für Warnungen/Störungen und das Ereignisprotokoll zur Überwachung von USV-Status und wichtigen Ereignissen Dedizierte Seite für Messwerte aller internen Funktionsblöcke der USV Hardware-Konnektivität Die Liebert 80-eXL-Serie ermöglicht die Überwachung und Steuerung vernetzter USV-Anlagen anhand diverser Protokolloptionen: Die Integration von USV-Systemen in Gebäudeüberwachungsund Automatisierungssysteme über die Protokolle MODBUS RTU, MODBUS/TCP oder JBUS Die Integration von USV-Systemen in Netzwerkmanagementsysteme mithilfe des SNMP-Protokolls Zwei Steckplätze für zusätzliche Verbindungskarten für bestimmte Protokollanforderungen erhältlich. Software-Konnektivität Liebert Nform überwacht die Liebert 80-eXL-Anlagen per SNMP- Protokoll. Authentifiziertes Alarmmanagement, Trendanalyse und Ereignisbenachrichtigung stellen eine umfassende Überwachungslösung bereit. Liebert Nform ist in verschiedenen Versionen erhältlich und somit für einen breiten Einsatzbereich geeignet, von kleineren Computerräumen bis hin zu über mehrere Räume verteilten IT- Netzwerken. Die Software unterstützt Folgendes: Zustandsbasierte Systemstatusprotokollierung Speicherung (Export) von Alarmereignissen auf Festplatte SMTP- Ausführung externer Programme Clients zur Abschaltung Liebert SiteScan ist ein zentralisiertes Standortüberwachungssystem, das die maximale Sichtbarkeit und Verfügbarkeit von kritischen Vorgängen sicherstellt. Liebert SiteScan Web ermöglicht Benutzern die virtuelle Überwachung und Steuerung aller kritischen Supportanlagen. Die Funktionen sind u. a. Echtzeitüberwachung und -steuerung, Datenanalyse und Trendberichte sowie Ereignismanagement. 12

13 #CustomerExperienceCenter Customer Experience Center Im hochmodernen Customer Experience Center von Emerson Network Power in Castel Guelfo (Bologna, Italien) können unsere Kunden eine Vielzahl von Rechenzentrumstechnologien unmittelbar erleben. Kompetente Mitarbeiter aus der Forschungs- und Entwicklungsabteilung sowie technische Spezialisten stehen bei Fragen jederzeit zur Verfügung. Besucher können sich Testinstallationen ansehen, die technische Leistung, Interoperabilität und Wirkungsgrad der USV-Systeme von Emerson unter realen Bedingungen darstellen. Die Testinstallationen sind vom Kontrollraum des Customer Experience Centers aus live zu sehen, wo außerdem Echtzeitleistungsmessungen durchgeführt und Berichte erstellt werden. Der Vorführbereich ist dabei vollständig sichtbar. Im Center können gleichzeitige Tests unter Volllast bei bis zu 4000 A durchgeführt werden. Der Kundenprüfungsbereich ist speziell auf USV-Systeme ausgelegt und besteht aus vier Teststationen, von denen jede eine Leistung von bis zu 1,2 MVA liefert. Bei den Tests werden sowohl einzelne Module als auch vollständige Stromversorgungssysteme geprüft. Zudem besteht die Möglichkeit, die Schaltanlagen-Unterstützungssysteme des Kunden anzuschließen und damit eine reibungslose und schnelle Installation und Inbetriebnahme von großen Stromversorgungssystemen sicherzustellen. Die Tests werden außerdem unter Berücksichtigung der Komplexität, Größe und Anzahl der USV-Komponenten in der Konfiguration angepasst. In unserem Customer Experience Center kommen drei Testverfahren zur Anwendung: Demo Wird an neuen Produkten zur Vorführung der Leistung des USV-Systems durchgeführt Standard Prüftest zur Untersuchung der technischen Standardleistung der USV gemäß USV-Katalog und IEC Normen Customized Testverfahren, das auf die Prüfung der jeweiligen technischen Leistungsanforderungen des Kunden ausgerichtet ist. 13

14 Liebert 80-eXL Technische Daten Technische Daten USV-Nennleistung (kva) Ausgangswirkleistung bei 35 C*(kW) Ausgangswirkleistung bei 40 C*(kW) Eingang Nennspannung/Spannungsbereich* Haupteingangsnetz (V) 400 (200 bis 460), 3Ph oder 3Ph + N Nennspannung/Spannungsbereich* Bypass-Eingang (V) 400 (380/415 auswählbar), 3Ph + N Nennfrequenz/Frequenztoleranz (Hz) 50±10 % (60 auswählbar) Eingangs-Leistungsfaktor >0,99 Eingangsstrom, Klirrfaktor (THDi) (%) 3 Ausgang Nennausgangsspannung (V) 400 (380/415 auswählbar), 3Ph oder 3Ph + N Nennausgangsfrequenz (Hz) 50 (60 auswählbar) Ausgangsspannungsstabilität bei Laständerung 0-100% (%) - statisch ±1 - dynamisch Entspricht IEC/EN , Klasse 1 Ausgangsfrequenzstabilität - synchronisiert mit Reservenetz (%) ±1 (2, 3, 4 auswählbar) - synchronisiert mit interner Uhr (%) ±0,1 Überlastkapazität des Wechselrichters 125 % für 10 Min., 150 % für 1 Min. Kurzschlussfestigkeit für 20/200 ms 2,2 In / 2 In Last-Scheitelfaktor ohne Leistungsminderung der USV (Ipk/Irms) 3:1 Lastkompatibilität Alle Leistungsfaktoren (kapazitiv oder induktiv) bis zu 1 Batterie Zulässiger Batteriespannungsbereich (V) 396 bis 700 Erhaltungsspannung für VRLA bei 20 C (V/Zelle) 2,27 Schlussspannung der Batteriezellen für VRLA (V/Zelle) 1,65 Erhaltungsspannungsstabilität bei statischer Belastung (%) 1 Gleichspannungsrestwelligkeit ohne Batterie (%) 1 Allgemeine Daten und Systemdaten Klassifizierung gemäß IEC/EN VFI-SS-111 Betriebstemperatur ( C) 0-40 Höchste relative Luftfeuchtigkeit bei 20 C (nicht kondensierend) (%) bis zu 95 Gehäuseschutzart bei offenen Türen IP 20 Schrankfarbe (RAL-Skala) 7021 Schalldruckpegel in 1 m Entfernung gemäß ISO 3746 (dba ± 2dBA) Parallelkonfiguration Zugang dba bei Teillast Bis zu 8 parallelgeschaltete Anlagen Von vorne und oben (kein Zugang von hinten erforderlich) Wirkungsgrad AC/AC: - VFI gemäß IEC/EN Definition (%) bis zu 97 % - VFD gemäß IEC/EN Definition (%) bis zu 99 % Abmessungen und Gewichte Höhe (mm) 1950 Breite (mm) Tiefe (mm) 900 Nettogewicht (kg) * unter bestimmten Bedingungen 14

15 Emerson Network Power Rechenzentrumsinfrastrukturen für große Anwendungen USV Trinergy Cube 3 MW Höchste durchschnittliche Betriebseffizienz aller Systeme auf dem Markt: 98,5 % Höchste Flexibilität bei der Installation Skalierbarkeit im Betrieb bis 3 MW Trinergy 1600 kw Dynamische Funktionsmodi (VFI, VI, VFD) mit durchschnittlichem Wirkungsgrad von 97,9 % Dreidimensionale Modularität für optimale Skalierbarkeit (bis zu 9,6 MW) Maximale Verfügbarkeit als Folge interner Redundanz und Parallelwartung 4 2 Ferndiagnose LIFE Ferndiagnose und vorbeugende Überwachung Die Vorteile von LIFE : Gewährleistung der Betriebsbereitschaft Direkte Fehlerbehebung Proaktive Analyse Geringere Gesamtbetriebskosten für die Anlage Schnelle Reaktion bei Störungen Berichterstellung Liebert NXL 800 kva USV für kritische Hochleistungsanwendungen Höhere Leistungskapazität und höchste Zuverlässigkeit Erfüllt die Anforderungen an Stromversorgung und Energieeffizienz in hochverfügbaren Rechenzentren Statischer Transferschalter Liebert 80-eXL 500 kw Wirkungsgrad des dreistufigen Doppelwandlers von bis zu 97 % und intelligente Parallelschaltungsfunktionen Intelligenter ECO-Modus (VFD) mit Wirkungsgrad von über 99 % Hohe Leistungsdichte und kompaktes Design Zentralisierte und verteilte Parallelsystemkonfigurationen mit bis zu 8 Anlagen Masterguard CROSS Gewährleistung redundanter Stromversorgung für kritische Verbraucher und Umschaltung zwischen zwei unabhängigen Stromquellen Statischer Transferschalter, verfügbar in den Versionen 2/3/4P mit umfassendem LF zur Gewährleistung der Kompatibilität mit allen Verbrauchertypen Äußerst zuverlässige und flexible Architektur AC Power Infrastructure Management & Monitoring Power Switching & Controls Thermal Management Racks & Integrated Cabinets 6 Surge Protection 7 DC Power

16 Wir sichern die hohe Verfügbarkeit unternehmenskritischer Daten und Anwendungen. Über Emerson Network Power Emerson Network Power, ein Unternehmen von Emerson (NYSE:EMR), bietet Software, Hardware und Services zur Maximierung der Verfügbarkeit, Kapazität und Effizienz von Rechenzentren, Gesundheitseinrichtungen und Industrieanlagen. Als ein verlässlicher Marktführer bei intelligenten Infrastrukturtechnologien bietet Emerson Network Power innovative Lösungen zum Infrastrukturmanagement für Rechenzentren, die eine Brücke zwischen IT- und Facility-Management schlagen und Effizienz sowie uneingeschränkte Verfügbarkeit unabhängig von Kapazitätsanforderungen garantieren. Dank dem weltweiten Servicenetz von Emerson Network Power stehen auch in Ihrer Region Techniker zur Verfügung, die sich bei Bedarf um Ihre Lösungen kümmern. Weitere Informationen zu den Produkten und Dienstleistungen von Emerson Network Power finden Sie unter Trotz größter Sorgfalt hinsichtlich Richtigkeit und Vollständigkeit dieser Broschüre übernimmt Emerson keine Verantwortung für den Inhalt und weist alle Haftung für Schäden zurück, die aus der Verwendung der abgedruckten Informationen, aus Fehlern oder Auslassungen entstehen. Technische Daten können ohne vorherige Ankündigung geändert werden. Standorte Emerson Network Power Global Headquarters 1050 Dearborn Drive P.O. Box Columbus, OH 43229, USA Tel: Emerson Network Power AC Power EMEA Via Fornace, Castel Guelfo (BO) Italien Tel: Fax: Emerson Network Power Deutschland Lehrer-Wirth-Straße München Deutschland Tel: Fax: D Erlangen Tel: Fax: MKA4L0DE80EXL Rev.1-02/2015 EmersonNetworkPower.de Folgen Sie uns in sozialen Medien: Emerson. Consider it Solved, Liebert, LIFE, Trellis, Emerson Network Power und das Logo von Emerson Network Power sind Warenzeichen oder Dienstleistungsmarken von Emerson Electric Co. oder eines ihrer angeschlossenen Unternehmen Emerson Electric Co. Alle Rechte vorbehalten.

Trinergy Cube von 150 kw bis 3 MW. Mehr als eine Revolution in der Stromversorgung

Trinergy Cube von 150 kw bis 3 MW. Mehr als eine Revolution in der Stromversorgung Trinergy Cube von 150 kw bis 3 MW Mehr als eine Revolution in der Stromversorgung Emerson Network Power, ein Geschäftsbereich von Emerson, ist ein globales Unternehmen, das Technologie mit Design verbindet,

Mehr

Liebert APM 30 150 kw. Die kompakte USV in Reihenanordnung mit FlexPower Technology TM

Liebert APM 30 150 kw. Die kompakte USV in Reihenanordnung mit FlexPower Technology TM Liebert APM 30 150 kw Die kompakte USV in Reihenanordnung mit FlexPower Technology TM Emerson Network Power, ein Geschäftsbereich von Emerson, ist ein globales Unternehmen, das Technologie mit Design verbindet,

Mehr

Standalone dreiphasiges USV System. PowerWave 33 S3 60 120 kw Die unterbrechungsfreie Stromversorgung für den mittleren Leistungsbereich

Standalone dreiphasiges USV System. PowerWave 33 S3 60 120 kw Die unterbrechungsfreie Stromversorgung für den mittleren Leistungsbereich Standalone dreiphasiges USV System PowerWave 33 S3 60 120 kw Die unterbrechungsfreie Stromversorgung für den mittleren Leistungsbereich Hohe Performance dank innovater USV-Technologie ABB hat im Bereich

Mehr

Liebert NXC 10 20 kva. AC Power for Business-Critical Continuity

Liebert NXC 10 20 kva. AC Power for Business-Critical Continuity Liebert NXC 10 20 kva AC Power for Business-Critical Continuity Emerson Network Power, eine Sparte von Emerson, ist ein globales Unternehmen, das Technologie mit Design verbindet, um seinen Kunden innovative

Mehr

MGE Galaxy 5500. 20/30/40/60/80/100/120 kva. Zuverlässigkeit kombiniert mit hoher Flexibilität

MGE Galaxy 5500. 20/30/40/60/80/100/120 kva. Zuverlässigkeit kombiniert mit hoher Flexibilität MGE Galaxy 5500 20/30/40/60/80/100/120 kva Zuverlässigkeit kombiniert mit hoher Flexibilität Hochmodernes Dreiphasen-USV-System mit 20-120 kva für unterschiedlichste Einsatzgebiete von Datacentern bis

Mehr

Emerson Network Power Serviceleistungen. Data Center Services for Business-Critical Continuity

Emerson Network Power Serviceleistungen. Data Center Services for Business-Critical Continuity Emerson Network Power Serviceleistungen Data Center Services for Business-Critical Continuity Serviceangebote Halten Sie Ihre gesamte kritischen Infrastruktur in einem guten Zustand mit einem Servicepartner,

Mehr

Masterguard. xx, den xx.xx.2010. stellt sich vor!

Masterguard. xx, den xx.xx.2010. stellt sich vor! Masterguard xx, den xx.xx.2010 stellt sich vor! Know-how-Erweiterung durch Kompetenz-Ergänzung Copyright@Daniel Göhler under GFDL, CC-BY-SA-2.0 Vektorregelung Digitaler Signalprozessor (DSP) und IGBT Batteriemessmodule

Mehr

Unterbrechungsfreie DC-Stromversorgung in Bestform

Unterbrechungsfreie DC-Stromversorgung in Bestform Gleichstromleistung für Business-Critical Continuity TM Lösungen 801 Unterbrechungsfreie DC-Stromversorgung in Bestform -48 VDC, bis zu 116 kw/schaltschrank NetSure 801 Unterbrechungsfreie DC Stromversorgung

Mehr

DPA UPScale RI, 10 80 kw

DPA UPScale RI, 10 80 kw DPA UPScale RI, 10 80 kw Das modulare USV-System für individuelle Lösungen Rackunabhängiges, dreiphasiges USV-System continuous power protection availability Newave A member of ABB Group DPA UPScale RI

Mehr

Die Stromversorgung eines Rechenzenters war noch nie so einfach.

Die Stromversorgung eines Rechenzenters war noch nie so einfach. Die Stromversorgung eines Rechenzenters war noch nie so einfach. www.avesco.ch Rechenzentren können sich weder einen Stromausfall noch Störungen leisten. Dagegen haben wir eine einfache Lösung. Cat Notstromversorgungs-Lösungen

Mehr

Modulon DPH 25-800 kw

Modulon DPH 25-800 kw UNTERBRECHUNGSFREIE STROMVERSORGUNGEN Modulon DPH 25-800 kw Modulon DPH Die modulare USV-Anlage - ideal für mittelgroße Rechenzentren Delta UPS - Modulon Family 1 Die nächste Generation modularer unterbrechungsfreier

Mehr

Energieeffizienz in Rechenzentren durch Datacenter Infrastructure Management (DCIM)

Energieeffizienz in Rechenzentren durch Datacenter Infrastructure Management (DCIM) Energieeffizienz in Rechenzentren durch Datacenter Infrastructure Management (DCIM) Michael Schumacher Senior Systems Engineer Schneider Electric, IT Business und stellv. Vorsitzender BITKOM AK RZ Moderne

Mehr

Solutions for Business-Critical Continuity. Emerson Network Power Technologie und Lösungen für eine aktive Welt

Solutions for Business-Critical Continuity. Emerson Network Power Technologie und Lösungen für eine aktive Welt Solutions for Business-Critical Continuity Technologie und Lösungen für eine aktive Welt Kompetenzzentren Wenn Sie im Unternehmen für Ihre Anforderungen in Sachen Business-Critical Continuity auf setzen,

Mehr

Galaxy VM. Dreiphasen-USV. Galaxy VM Ihr zuverlässiger Partner für höchste Ausfallsicherheit

Galaxy VM. Dreiphasen-USV. Galaxy VM Ihr zuverlässiger Partner für höchste Ausfallsicherheit Galaxy VM Dreiphasen-USV Galaxy VM Ihr zuverlässiger Partner für höchste Ausfallsicherheit Hocheffiziente und einfach zu installierende Dreiphasen-USV, die sich nahtlos in MonitoringSysteme für die elektrische

Mehr

Datacenter Convention 2015, Peter Niggli. Hoch mit der Spannung! PCS100 Mittelspannungs-USV Neue Wege in der Stromversorgung

Datacenter Convention 2015, Peter Niggli. Hoch mit der Spannung! PCS100 Mittelspannungs-USV Neue Wege in der Stromversorgung Datacenter Convention 2015, Peter Niggli Hoch mit der Spannung! PCS100 Mittelspannungs-USV Neue Wege in der Stromversorgung Power Protection Konventionelle Mittelspannungslösung Ausfallschutz auf Mittelspannungsebene

Mehr

PowerMOD Strom-Container Für den einfachen Aufbau einer hoch-effizienten elektrischen Infrastruktur von 200-1200 kw

PowerMOD Strom-Container Für den einfachen Aufbau einer hoch-effizienten elektrischen Infrastruktur von 200-1200 kw GE Critical Power PowerMOD Strom-Container Für den einfachen Aufbau einer hoch-effizienten elektrischen Infrastruktur von 200-1200 kw USV - Technologien für eine digitale Welt Seit mehr als einem Jahrhundert

Mehr

Automatische Netzumschaltung von Eaton. Netzumschalt-Steuergerät ATS-C 96 und C 144

Automatische Netzumschaltung von Eaton. Netzumschalt-Steuergerät ATS-C 96 und C 144 Automatische Netzumschaltung von Eaton. Netzumschalt-Steuergerät ATS-C 96 und C 144 Unterbrechungssicher im Niederspannungsbereich. Automatic Transfer Switch Controller ATS-C von Eaton Netzausfälle können

Mehr

PRODUKTVORSTELLUNG PROTECT C. FEBRUAR 2012 DATA&IT, SBU C-UPS, PM/SR

PRODUKTVORSTELLUNG PROTECT C. FEBRUAR 2012 DATA&IT, SBU C-UPS, PM/SR PRODUKTVORSTELLUNG PROTECT C. FEBRUAR 2012 DATA&IT, SBU C-UPS, PM/SR KLASSIFIZIERUNG EINORDNUNG BZGL. -AEG S USV PRODUKT PORTFOLIO - ANWENDUNGSGEBBIET - USV PRODUKTNORM IEC 62040-3 EINTEILUNG BZGL. AEG

Mehr

Die PowerBox stellt sich vor

Die PowerBox stellt sich vor Die PowerBox stellt sich vor Riellos Power Container-Lösung zum Schutz vor Netzproblemen die PowerBox Die PowerBox liefert unterbrechungsfreie Stromversorgung, egal wann und egal wo sie gebraucht wird.

Mehr

ENERGY STORAGE SYSTEM

ENERGY STORAGE SYSTEM ENERGY STORAGE SYSTEM Für Ihr Zuhause Intelligente Eigenheimspeicher von Samsung SDI Warum Sie sich für den Samsung SDI All-in-One entscheiden sollten... Samsung SDI All-in-One Samsung ESS Nutzen Sie den

Mehr

UNTERBRECHUNGSFREIE STROM VERSORGUNG

UNTERBRECHUNGSFREIE STROM VERSORGUNG UNTERBRECHUNGSFREIE STROM VERSORGUNG Martin Schmidt Berufsschule Obernburg Quellen: www.elektronik-kompendium.de www.ruoss-kistler.ch www.tecchannel.de www.wikipedia.de / WikiMedia Commons Wozu eine USV?

Mehr

Intelligente Energiemessgeräte für Rechenzentren

Intelligente Energiemessgeräte für Rechenzentren Intelligente Energiemessgeräte für Rechenzentren Warum messen? Die elektrischer Energieversorgung ist der teuerste Posten unter allen variablen Kosten in einem Rechenzentrum. Allein schon aus diesem Grund

Mehr

Energiekosten im Datacenter sparen durch optimiertes Management

Energiekosten im Datacenter sparen durch optimiertes Management Energiekosten im Datacenter sparen durch optimiertes Management Die Schneider Electric Energy Management Services verbessern die Effizienz von Datacentern. Schneider Electric www.schneider-electric.com

Mehr

eco Verband Workshop DCIM Nürnberg 7 min. Pitch bei Noris Network

eco Verband Workshop DCIM Nürnberg 7 min. Pitch bei Noris Network eco Verband Workshop DCIM Nürnberg 7 min. Pitch bei Noris Network apc.com/struxureware Christian.stolte@schneiderelectric.com Solution Architect and Systems Engineer Michael.Chrustowicz@schne ider-electric.com

Mehr

Die clevere Server- und Storage- Lösung mit voll integrierter Servervirtualisierung.

Die clevere Server- und Storage- Lösung mit voll integrierter Servervirtualisierung. Die clevere Server- und Storage- Lösung mit voll integrierter Servervirtualisierung. Entscheidende Vorteile. Schaffen Sie sich jetzt preiswert Ihre Virtualisierungslösung an. Und gewinnen Sie gleichzeitig

Mehr

Home Energy Storage Solutions

Home Energy Storage Solutions R Home Energy Storage Solutions NUTZEN SIE DIE KRAFT DER SONNE Durch Photovoltaikanlagen (PV) erzeugter Solarstrom spielt eine größere Rolle bei der Stromversorgung als je zuvor. Solarstrom ist kostengünstig,

Mehr

Effiziente Stromversorgungslösungen für höchst zuverlässige Rechenzentren

Effiziente Stromversorgungslösungen für höchst zuverlässige Rechenzentren Effiziente Stromversorgungslösungen für höchst zuverlässige Rechenzentren Dipl.-Ing. (FH) Markus Schomburg Director Applications Engineering EMEA Active Power (Germany) GmbH Verfügbarkeit von Rechenzentren»

Mehr

AC Power for Business-Critical Continuity. Liebert APM. Die kompakte USV in Reihenanordnung mit Flexpower Technology TM

AC Power for Business-Critical Continuity. Liebert APM. Die kompakte USV in Reihenanordnung mit Flexpower Technology TM AC Power for Business-Critical Continuity Liebert APM Die kompakte USV in Reihenanordnung mit Flexpower Technology TM Emerson Network Power, ein Geschäftsbereich von Emerson, ist ein globales Unternehmen,

Mehr

André Schärer, BU Niederspannungs-Systeme / ABB Automation & Power World, 7./ 8. Juni 2011 Gleichstromversorgung in Rechenzentren

André Schärer, BU Niederspannungs-Systeme / ABB Automation & Power World, 7./ 8. Juni 2011 Gleichstromversorgung in Rechenzentren André Schärer, BU Niederspannungs-Systeme / ABB Automation & Power World, 7./ 8. Juni 2011 Gleichstromversorgung in Rechenzentren Ausgangslage Den negativen Trends erfolgreich entgegenwirken Der stetig

Mehr

PLAYBOOK. Wie möchten Sie wachsen? Die Bewertung Ihrer kritischen Infrastruktur als Grundlage für die richtige Strategie

PLAYBOOK. Wie möchten Sie wachsen? Die Bewertung Ihrer kritischen Infrastruktur als Grundlage für die richtige Strategie PLAYBOOK F Ü R D E N W A N D E L Wie möchten Sie wachsen? Die Bewertung Ihrer kritischen Infrastruktur als Grundlage für die richtige Strategie Die Welt wird täglich digitaler. Der Bedarf an datenintensiven

Mehr

SolarMax HT-Serie Die perfekte Lösung für gewerbliche Solaranlagen

SolarMax HT-Serie Die perfekte Lösung für gewerbliche Solaranlagen SolarMax HT-Serie Die perfekte Lösung für gewerbliche Solaranlagen Maximale Wirtschaftlichkeit Solaranlagen auf gewerblichen und industriellen Dächern haben in Europa ein großes Potenzial. Die Wirtschaftlichkeit

Mehr

Managed Rack PDU MPH2 effizienter einfacher besser

Managed Rack PDU MPH2 effizienter einfacher besser Managed Rack PDU MPH2 effizienter einfacher besser MPH2 Managed Rack PDU Die neu entwickelte Managed Rack PDU MPH2 ist ein Stromversorgungssystem mit Monitoring- und Steuerungsfunktionen. Heraus ragende

Mehr

PowerRouter Solar Batterie Backup und Standalone

PowerRouter Solar Batterie Backup und Standalone PowerRouter Solar Batterie Backup und Standalone > Integrierter Batteriemanager > Kompatibel mit allen modernen PV-Technologien, einschließlich Dünnschichtmodulen > 2 unabhängige MPP-Tracker, perfekt für

Mehr

CAT Clean Air Technology GmbH

CAT Clean Air Technology GmbH Das kontinuierliche RMS (Reinraum Monitoring System) CATView wurde speziell für die Überwachung von Reinräumen, Laboren und Krankenhäusern entwickelt. CATView wird zur Überwachung, Anzeige, Aufzeichnung

Mehr

EffiLink Remote Service System Vernetzen Sie sich mit perfektem Service

EffiLink Remote Service System Vernetzen Sie sich mit perfektem Service EffiLink Remote Service System Vernetzen Sie sich mit perfektem Service 2 Vernetzte Sicherheit EffiLink von Bosch Profitieren Sie von effektiven Serviceleistungen aus der Ferne Sicherheit ist nicht nur

Mehr

Frankfurt. Standort. Bad Homburg. Oberursel. Bad Vilbel. Frankfurt am Main Nord-West. Frankfurt. am Main Ost. Frankfurt am Main Mitte-Nord.

Frankfurt. Standort. Bad Homburg. Oberursel. Bad Vilbel. Frankfurt am Main Nord-West. Frankfurt. am Main Ost. Frankfurt am Main Mitte-Nord. Willkommen Das Rechenzentrum Zenium One bietet 15.000 Quadratmeter Rechenzentrumsfläche auf einem sicheren Gelände in Sossenheim. Das Gelände umfasst insgesamt drei Gebäude. Block A umfasst 5.000 Quadratmeter

Mehr

Datacenter Zürich-Nord

Datacenter Zürich-Nord Datacenter Zürich-Nord Stadtnaher Standort für höchste Verfügbarkeit Sicher, zentral, bewährt Unser Rechenzentrum im Norden von Zürich beherbergt die Daten mittelständischer und grosser Unternehmen. Nicht

Mehr

Datenblatt Fujitsu Server PRIMERGY SX980 S2 Storage Blade Disk

Datenblatt Fujitsu Server PRIMERGY SX980 S2 Storage Blade Disk Datenblatt Fujitsu Server PRIMERGY SX980 S2 Storage Blade Disk Datenblatt Fujitsu Server PRIMERGY SX980 S2 Storage Blade Disk Direkt verbundene oder gemeinsam genutzte Storage-Lösung im PRIMERGY Blade-Server-Gehäuse

Mehr

Erregung und Synchronisierung UNITROL und SYNCHROTACT Produktreihe

Erregung und Synchronisierung UNITROL und SYNCHROTACT Produktreihe Erregung und Synchronisierung UNITROL und SYNCHROTACT Produktreihe UNITROL Produkte und Systeme UNITROL 1000 3 4 AVR-Reihe für Synchrongeneratoren und -motoren mit Erregern. Mikroprozessortechnologie und

Mehr

Serie NetSure 701 Die sichere Entscheidung für alle mittleren Stromanwendungen mit -48 VDC. DC-Leistung für Business-Critical Continuity

Serie NetSure 701 Die sichere Entscheidung für alle mittleren Stromanwendungen mit -48 VDC. DC-Leistung für Business-Critical Continuity Serie NetSure 701 Die sichere Entscheidung für alle mittleren Stromanwendungen mit -48 VDC DC-Leistung für Business-Critical Continuity Schlüsselmerkmale Hoher Wirkungsgrad 96,7% effiziente esure -Gleichrichter

Mehr

Willkommen bei der myloc managed IT AG! Die Rechenzentren der Zukunft

Willkommen bei der myloc managed IT AG! Die Rechenzentren der Zukunft Willkommen bei der myloc managed IT AG! Die Rechenzentren der Zukunft Individuelle IT-Lösungen seit 1999 Wir über uns Die myloc managed IT AG betreibt seit 1999 Rechenzentren am Standort Düsseldorf und

Mehr

SAUTER Vision Center. immer die Übersicht behalten.

SAUTER Vision Center. immer die Übersicht behalten. SAUTER Vision io Center SAUTER Vision Center immer die Übersicht behalten. Moderne Gebäudeautomation ist zunehmend komplex: dank SAUTER Vision Center ist die Überwachung Ihrer Anlage ganz einfach. Die

Mehr

Grün & sicher Rechenzentren heute

Grün & sicher Rechenzentren heute www.prorz.de Grün & sicher Rechenzentren heute Energieeffizienz und Sicherheit in Rechenzentren 1 Grün & sicher: Rechenzentren heute Das Unternehmen 2 Grün & sicher: Rechenzentren heute Die prorz Rechenzentrumsbau

Mehr

Franz Grüter, Green / André Schärer, ABB Mai 2012. Vorteile der Gleichstromversorgung im Rechenzentrum Erfahrungen mit dem Projekt bei Green

Franz Grüter, Green / André Schärer, ABB Mai 2012. Vorteile der Gleichstromversorgung im Rechenzentrum Erfahrungen mit dem Projekt bei Green Franz Grüter, Green / André Schärer, ABB Mai 2012 Vorteile der Gleichstromversorgung im Rechenzentrum Erfahrungen mit dem Projekt bei Green Green: Zahlen & Fakten 3 300 m 2 Rechenzentrumsfläche, wovon

Mehr

Solar Inverter von Delta - Das Herz Ihrer Solaranlage. SI 3300

Solar Inverter von Delta - Das Herz Ihrer Solaranlage. SI 3300 Solar Inverter von Delta - Das Herz Ihrer Solaranlage. SI 3300 www.solar-inverter.com Über uns Der Delta Konzern ist ein international tätiges Hightech- Unternehmen mit weltweit über 50.000 Mitarbeitenden

Mehr

QUINT-PS-3X400-500AC/24DC/10

QUINT-PS-3X400-500AC/24DC/10 Bitte beachten Sie, dass die hier angegebenen Daten dem Online-Katalog entnommen sind. Die vollständigen Informationen und Daten entnehmen Sie bitte der Anwenderdokumentation unter http://www.download.phoenixcontact.de.

Mehr

Managed Hosting & Colocation. Die Rechenzentren der Zukunft

Managed Hosting & Colocation. Die Rechenzentren der Zukunft Managed Hosting & Colocation Die Rechenzentren der Zukunft Die myloc managed IT AG ist Ihr starker Partner für die Bereiche Managed Hosting und Colocation am Standort Düsseldorf. Managed Hosting Ob Dedicated

Mehr

Effizienzsteigerung im Rechenzentrum durch DCIM finden Sie den Einstieg!

Effizienzsteigerung im Rechenzentrum durch DCIM finden Sie den Einstieg! Effizienzsteigerung im Rechenzentrum durch DCIM finden Sie den Einstieg! 6. Februar 2013 Was ist DCIM? Data center infrastructure management (DCIM) is a new form of data center management which extends

Mehr

VDI - Konferenz Ludwigsburg. Moderne Ni-Cd und Li-ion Batteriesysteme und deren Mehrwert für stationäre Anwendungen

VDI - Konferenz Ludwigsburg. Moderne Ni-Cd und Li-ion Batteriesysteme und deren Mehrwert für stationäre Anwendungen VDI - Konferenz Ludwigsburg Moderne Ni-Cd und Li-ion Batteriesysteme und deren Mehrwert für stationäre Anwendungen Agenda 1 2 3 4 Wartungsfreie Ni-Cd Batterien für Energieerzeugung und - verteilung, Öl

Mehr

PW9155 1/1ph Double Conversion Online USV, 8 10kVA

PW9155 1/1ph Double Conversion Online USV, 8 10kVA PW9155 1/1ph Double Conversion Online USV, 8 10kVA Eingang: 230V, Ausgang: 230V / 50Hz Inkl. 5-Jahresbatterien und manuellem Handumgehungsschalter (MBS) Optional mit 10-Jahresbatterien erhältlich 2 X-Kommunikationsslot;

Mehr

IT- und Data Center Linz Sicher. Effizient. Hochverfügbar.

IT- und Data Center Linz Sicher. Effizient. Hochverfügbar. IT- und Data Center Linz Sicher. Effizient. Hochverfügbar. www.linzagtelekom.at Immer bestens betreut. Für Ihr Business nur das Beste Wir sichern Ihre Daten hier Unternehmen wollen wachsen und gleichzeitig

Mehr

DataCenter 2020. Infrastructure Test Lab Optimierung von Rechenzentrums-Management und -Effizienz.

DataCenter 2020. Infrastructure Test Lab Optimierung von Rechenzentrums-Management und -Effizienz. DataCenter 2020. Infrastructure Test Lab Optimierung von Rechenzentrums-Management und -Effizienz. Dr. Rainer Weidmann, DC Engineering Infrastructure Test Lab Optimierung von Rechenzentrums-Management

Mehr

R&S ATCMC16 Air Traffic Control Multikoppler Aktive 16-fach-VHF/UHFSignalverteilung

R&S ATCMC16 Air Traffic Control Multikoppler Aktive 16-fach-VHF/UHFSignalverteilung ATCMC16_bro_de_5214-0382-11.indd 1 Produktbroschüre 03.00 Sichere Kommunikation Air Traffic Control Multikoppler Aktive 16-fach-VHF/UHFSignalverteilung 22.08.2013 13:28:28 Air Traffic Control Multikoppler

Mehr

Business SLA (Service Level Agreement) Information

Business SLA (Service Level Agreement) Information Business SLA (Service Level Agreement) Information V1.4 12/2013 Irrtümer und Änderungen vorbehalten Inhalt 1. Begriffe und Definitionen... 3 2. Allgemein... 4 2.1. Rechenzentren... 4 2.2. Service und Support...

Mehr

Allgemeine Beschreibung

Allgemeine Beschreibung (48VDC / 2,5A) HARTING pcon 2120 Vorteile Allgemeine Beschreibung Kompakte Bauform und hohe Leistungsdichte Einfache Montage und werkzeuglose Schnellanschlusstechnik Weltweiter Einsatz durch Weitbereichseingang

Mehr

Serie 49 - Koppel-Relais 8-10 - 16 A

Serie 49 - Koppel-Relais 8-10 - 16 A Koppelrelais, 1 oder 2 Wechsler, 15,5 mm breit mit integrierter EMV-Spulenbeschaltung Spulen für AC, DC und DC sensitiv, 500 mw Sichere Trennung zwischen Spule und Kontaktsatz nach VDE 0106, EN 50178,

Mehr

SCHLEIFENBAUER. PowerBuilding & DATA CENTER Convention Frankfurt 6. / 7. Mai 2015 Harald Wulfken

SCHLEIFENBAUER. PowerBuilding & DATA CENTER Convention Frankfurt 6. / 7. Mai 2015 Harald Wulfken SCHLEIFENBAUER PowerBuilding & DATA CENTER Convention Frankfurt 6. / 7. Mai 2015 Harald Wulfken Ü B E R S C H L E I F E N B A U E R Schleifenbauer Products: Europäischer Hersteller von Systemen für die

Mehr

DataCenter. Business Rechenzentrum

DataCenter. Business Rechenzentrum DataCenter Business Rechenzentrum Bessere Performance durch erstklassigen Service. 1 KUPPER bietet am Standort Leipzig hochsichere und -moderne Rechenzentrumskapazitäten, die in ihrer Funktionalität, Sicherheit

Mehr

Check_MK. 11. Juni 2013

Check_MK. 11. Juni 2013 Check_MK 11. Juni 2013 Unsere Vision IT-Monitoring muss werden: 1. einfach 2. performant 2 / 25 Was macht IT-Monitoring? IT-Monitoring: Aktives Überwachen von Zuständen Verarbeiten von Fehlermeldungen

Mehr

Management Physikalischer Infrastrukturen

Management Physikalischer Infrastrukturen Management Physikalischer Infrastrukturen in virtualisiertenumgebungen Dipl.-Ing. Lars-Hendrik Thom Regional Technical Support Manager D-A-CH 4/10/2012 Kurzvorstellung PANDUIT Panduit ist einer der führenden

Mehr

SO ERHÖHEN SIE DIE VERFÜGBARKEIT IHRER GESAMTEN IT-INFRASTRUKTUR

SO ERHÖHEN SIE DIE VERFÜGBARKEIT IHRER GESAMTEN IT-INFRASTRUKTUR Technologie, die verbindet. Eine hochverfügbare IT mit niedrigen Ausfallzeiten ist heutzutage ein entscheidender Wirtschaftsfaktor. Ein 60-minütiger Stillstand der IT-Systeme eines Unternehmens mit 1.000

Mehr

XANTO S Serie TECHNOLOGIE. Der ultimative Schutz für Novell, WindowsNT und UNIX-Server.

XANTO S Serie TECHNOLOGIE. Der ultimative Schutz für Novell, WindowsNT und UNIX-Server. XANTO S Serie TECHNOLOGIE Der ultimative Schutz für Novell, WindowsNT und UNIX-Server. Die XANTO S Serie ist das Ergebnis der konsequenten Weiterentwicklung bewährter ONLINE USV- Konzepte. XANTO bricht

Mehr

d2 Quadra ENTERPRISE CLASS Profi-Festplatte DESIGN BY NEIL POULTON esata 3 GBit/s USB 2.0 FireWire 400 & 800

d2 Quadra ENTERPRISE CLASS Profi-Festplatte DESIGN BY NEIL POULTON esata 3 GBit/s USB 2.0 FireWire 400 & 800 d2 Quadra ENTERPRISE CLASS DESIGN BY NEIL POULTON Profi-Festplatte esata 3 GBit/s USB 2.0 FireWire 400 & 800 Der -Unterschied Die LaCie d2 Quadra ist die vollständigste Festplattenlösung für Profis, die

Mehr

Data Center Infrastruktur Management (DCIM) mit

Data Center Infrastruktur Management (DCIM) mit Data Center Infrastruktur Management (DCIM) mit Überblick Rechenzentrums Management Software Rechenzentrums Infrastruktur Management (DCIM) bietet Einblicke und optimiert die Performance im gesamten Rechenzentrum,

Mehr

GENEREX Systems GmbH. DataWatch USV-Software

GENEREX Systems GmbH. DataWatch USV-Software GENEREX Systems GmbH DataWatch USV-Software USV Standard Software UPSMAN UPSMON UNMS USV Standard Software Shut-Down und Monitoring Optional UPSMON UNMS WEB Browser NMS (HPOV, etc) TCP/IP LAN/ WAN Windows

Mehr

Wir haben den Markt durch Innovationen grundlegend verändert. Über 11.000 zufriedene Kunden sprechen eine deutliche Sprache:

Wir haben den Markt durch Innovationen grundlegend verändert. Über 11.000 zufriedene Kunden sprechen eine deutliche Sprache: EIN SERVERSYSTEM, DAS NEUE WEGE BESCHREITET Wir haben den Markt durch Innovationen grundlegend verändert. Über 11.000 zufriedene Kunden sprechen eine deutliche Sprache: 80 % verbesserte Produktivität von

Mehr

VIRTUALISIERUNG AM BEISPIEL EINER KUNDENINFRASTRUKTUR. Christian Ellger Dell GmbH

VIRTUALISIERUNG AM BEISPIEL EINER KUNDENINFRASTRUKTUR. Christian Ellger Dell GmbH VIRTUALISIERUNG AM BEISPIEL EINER KUNDENINFRASTRUKTUR Christian Ellger Dell GmbH DIE ZUKUNFT IST VIRTUELL APP so APP so PHYSIKALISCHE SERVER/STORAGE Vol Vol APP so Vol APP APP Vol so so Vol APP so Vol

Mehr

PRODUKTVORSTELLUNG PROTECT 1. März 2012 DATA&IT, SBU C-UPS, PM/SR

PRODUKTVORSTELLUNG PROTECT 1. März 2012 DATA&IT, SBU C-UPS, PM/SR PRODUKTVORSTELLUNG PROTECT 1. März 2012 DATA&IT, SBU C-UPS, PM/SR INHALTSVERZEICHNIS A KLASSIFIZIERUNG 3 B PRODUKTFEATURES / -HIGHLIGHTS 8 C ZUSAMMENFASSUNG 25 2 A- KLASSIFIZIERUNG EINORDNUNG BZGL. -AEG

Mehr

Green IT Energieeffizienz im Rechenzentrum

Green IT Energieeffizienz im Rechenzentrum Green IT Energieeffizienz im Rechenzentrum Patrick Göttel SWK-IT SWK und Green IT: Wo kommen wir her? 1 Green IT - Inhalt Allgemeine Entwicklung/ Trends Was ist Green IT Warum Green IT Aktuelle Zahlen/

Mehr

B B BUILDING AUTOMATION SIMPLY DONE

B B BUILDING AUTOMATION SIMPLY DONE B B B BUILDING AUTOMATION SIMPLY DONE B Die erste Produktgruppe von B-control widmet sich der Raumautomation. Eine intelligente Raumautomation, die eine Energieeffizienzklasse A nach EN15232 ermöglicht,

Mehr

Multi Power. 1 28 x 42kW bis 1MW + Redundanz 3:3 VFI TYPE

Multi Power. 1 28 x 42kW bis 1MW + Redundanz 3:3 VFI TYPE DATACENTRE TRANSPORT Multi Power VFI TYPE ONLINE 3:3 Modular 1 28 x 42kW bis 1MW + Redundanz 6 USB plug SmartGrid ready HIGHLIGHTS Höchste Verfügbarkeit Ultimative Skalierbarkeit Unerreichte Leistungsdichte

Mehr

Bachmann Safety Control. Integrierte Sicherheit für Mensch und Maschine

Bachmann Safety Control. Integrierte Sicherheit für Mensch und Maschine Bachmann Safety Control Integrierte Sicherheit für Mensch und Maschine ISO 13849 IEC 62061 EN 61511 IEC 61508 Die Sicherheit von Maschinen wird neu definiert Ob einfacher Not-Halt am Maschinenpult oder

Mehr

Zehn gute Gründe für eine Investition in den Avocent Data Center Planner

Zehn gute Gründe für eine Investition in den Avocent Data Center Planner Zehn gute Gründe für eine Investition in den Avocent Data Center Planner Lösungen für das Data Center-Management Die Top 10 auf einen Blick 1. Beschleunigte Bereitstellung und Installation von Geräten

Mehr

Über DMP Service A/S. Die Herausforderung. Die Lösung

Über DMP Service A/S. Die Herausforderung. Die Lösung Über DMP Service A/S DMP Service ist ein führender europäischer unabhängiger Service Provider, der den Betrieb und die Wartung von Windturbinen, Aufbereitung von Getrieben und den Verkauf von Ersatzteilen

Mehr

Building Technologies. Zutrittskontrolle SiPass networked flexible, vernetzte Zutrittskontrolle. Anwendungen

Building Technologies. Zutrittskontrolle SiPass networked flexible, vernetzte Zutrittskontrolle. Anwendungen Building Technologies Zutrittskontrolle SiPass networked flexible, vernetzte Zutrittskontrolle für einfache Anwendungen «SiPass networked» Innovative Zutrittskontrolle «SiPass networked» ist Teil der SiPass

Mehr

Applikationsbericht. Kaltgang-Einhausung im Rechenzentrum Das clevere Konzept, Energie optimal zu nutzen

Applikationsbericht. Kaltgang-Einhausung im Rechenzentrum Das clevere Konzept, Energie optimal zu nutzen Applikationsbericht Kaltgang-Einhausung im Rechenzentrum Das clevere Konzept, Energie optimal zu nutzen Die Wärmelasten in Rechenzentren steigen stetig an, wobei die Raumklimatisierung erfahrungsgemäss

Mehr

Das Agenda- Rechenzentrum

Das Agenda- Rechenzentrum Das Agenda- Rechenzentrum Inhaltsverzeichnis 1 Implementierte Standards und Zertifizierungen... 3 1.1 Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik... 3 1.2 IT Infrastructure Library (ITIL)... 3

Mehr

ComBricks Monitoring, Networking and Control

ComBricks Monitoring, Networking and Control PROCENTEC ComBricks Monitoring, Networking and Control ComBricks ComBricks ist das erste PROFIBUS basierte Automatisierungssystem, das Netzwerkkomponenten und per ma nente Überwachung mit ProfiTrace vereint.

Mehr

Technische Daten. Modell SEP LiFePo 4 700 1000 1500. Überbrückungszeit in Minuten 100% Last 6,0 7,0 4,0 50% Last 13,0 14,0 9,0

Technische Daten. Modell SEP LiFePo 4 700 1000 1500. Überbrückungszeit in Minuten 100% Last 6,0 7,0 4,0 50% Last 13,0 14,0 9,0 Die SEP LiFePo 4 ist eine On-Line Dauerwandler USV-Anlage nach IEC / EN 62040-3 (VFI-SS-111) mit sinusförmiger Ausgangsspannung in allen Betriebsarten, LCD-Anzeige, RS232 Schnittstelle, USB- Anschluß,

Mehr

Schleupen.Cloud IT-Betrieb sicher, wirtschaftlich und hochverfügbar.

Schleupen.Cloud IT-Betrieb sicher, wirtschaftlich und hochverfügbar. Schleupen.Cloud IT-Betrieb sicher, wirtschaftlich und hochverfügbar. www.schleupen.de Schleupen AG 2 Herausforderungen des Betriebs der IT-Systeme IT-Systeme werden aufgrund technischer und gesetzlicher

Mehr

Die einfache, kosteneffiziente Möglichkeit der Stromversorgung über neue und vorhandene Ethernet-Infrastruktur

Die einfache, kosteneffiziente Möglichkeit der Stromversorgung über neue und vorhandene Ethernet-Infrastruktur (r) Die einfache, kosteneffiziente Möglichkeit der Stromversorgung über neue und vorhandene Ethernet-Infrastruktur NEU bis 72 W Thin Clients Zutrittskontrolle PTZ- Kameras 802.11n Access Points IP-Videotelefone

Mehr

Wir machen Komplexes einfach.

Wir machen Komplexes einfach. Wir machen Komplexes einfach. Managed Services LAN/WLAN Die Komplettlösung der Schindler Technik AG (STAG) Wir sind erfahren, fachlich kompetent und flexibel. Ihre Serviceanforderungen und -erwartungen

Mehr

ISIO 200. Binäre Ein-/Ausgangs-Baugruppe mit IEC 61850 GOOSE Interface

ISIO 200. Binäre Ein-/Ausgangs-Baugruppe mit IEC 61850 GOOSE Interface ISIO 200 Binäre Ein-/Ausgangs-Baugruppe mit IEC 61850 GOOSE Interface Kompakt und einfach ISIO 200 Binäre Ein-/Ausgänge überall, wo sie benötigt werden ISIO 200 ist eine einfache und vielseitige binäre

Mehr

Die High-End USV für höchste Sicherheit

Die High-End USV für höchste Sicherheit Die High-End USV für höchste Sicherheit www.online-usv.de Deutlich: Die Highlights Dauerwandler- / Online-Technologie: Güteklasse 1, VFI-SS-111. Nahtlose IT-Integration: Alle Betriebssysteme & Netzwerkprotokolle.

Mehr

OPENenergy. Energiekosten sehen und senken.

OPENenergy. Energiekosten sehen und senken. OPENenergy Energiekosten sehen und senken. OPENenergy. Die Software mit Weitblick. Erschließen Sie Einsparpotenziale. Energiepolitik, Wettbewerbsdruck und steigende Kosten für Rohstoffe und Ressourcen:

Mehr

Das Energiespeichersystem

Das Energiespeichersystem Das Energiespeichersystem POWER FOR NEW ENERGIES Aktion bis 0.09.0 sparen Sie bis zu.000,- mit Köpfchen Wind- & SolarStrom Bodensee GmbH Ihr Partner für erneuerbare Energien! Q_BEE das Energiespeichersystem

Mehr

Netzmodule. MODU Series, 20 und 40 Watt

Netzmodule. MODU Series, 20 und 40 Watt MODU Series, 0 und 0 Watt Merkmale u Ultrakompakte Schaltnetzteile mit erhöhter Leistungsdichte, ersetzen MODU W und 0W Modelle ulieferbar in zwei Gehäuse-Varianten: - für Platinenmontage mit Lötpins -

Mehr

» Innovativer Datenlogger. zur PV-Überwachung. Wechselrichterunabhängig Nachrüstbar Easy Install

» Innovativer Datenlogger. zur PV-Überwachung. Wechselrichterunabhängig Nachrüstbar Easy Install » Innovativer Datenlogger zur PV-Überwachung Wechselrichterunabhängig Nachrüstbar Easy Install » Einfache Funktionalität, höchste Effektivität: PV-Überwachung mit Care Solar Auch wenn Sonnenenergie kostenlos

Mehr

Cluster-in-a-Box. Ihr schneller Weg zu. Fujitsu Cluster-in-a-Box. auf Basis von PRIMERGY BX400 und PRIMERGY CX420

Cluster-in-a-Box. Ihr schneller Weg zu. Fujitsu Cluster-in-a-Box. auf Basis von PRIMERGY BX400 und PRIMERGY CX420 Ihr schneller Weg zu einem durchgängigen Betrieb Fujitsu PRIMERGY BX400 und PRIMERGY CX420 Heutzutage kommt Ihrer IT eine immer grössere Bedeutung zu. Sie unterstützt Ihren Geschäftsbetrieb und treibt

Mehr

Schaltnetzteile HARTING pcon 7095-24A / pcon 7095-24B

Schaltnetzteile HARTING pcon 7095-24A / pcon 7095-24B Schaltnetzteil HARTING pcon 7095-4A / pcon 7095-4B Vorteile Hohe Schutzart IP 65 / 67 Robustes Metallgehäuse pulverlackiert Weltweiter Einsatz durch Weitbereichseingang Großer Betriebstemperaturbereich

Mehr

Flexibler Thin Client für endlose Möglichkeiten

Flexibler Thin Client für endlose Möglichkeiten Flexibler Thin Client für endlose Möglichkeiten SC-T45 Thin Client: Leistung und Flexibilität Unternehmen. Irrtümer und technische Änderungen vorbehalten. Auswahl, Angebote und Programme sowie Produktabbildungen

Mehr

SMA SERVICE Off-Grid Solutions

SMA SERVICE Off-Grid Solutions SMA SERVICE Off-Grid Solutions SMA SERVICE FÜR OFF-GRID SOLUTIONS SPITZENTECHNOLOGIE VEREINT MIT FACHGERECHTEM SERVICE Off-Grid-Systeme haben sich zu einem wichtigen Zukunftsmarkt entwickelt. Für viele

Mehr

600 3 100 00-3 100 02-3 100 09 TABLE OF CONTENTS

600 3 100 00-3 100 02-3 100 09 TABLE OF CONTENTS 87045 LIMOGES Cedex Telephone : (+33) 05 55 06 87 87 - Fax : (+33) 05 55 06 88 88 Niky 600 3 100 00-3 100 02-3 100 09 TABLE OF CONTENTS Page 1. General features...1 2. Technical features...1 1. GENERAL

Mehr

Das ultimative USV- Sicherheitskonzept

Das ultimative USV- Sicherheitskonzept Das ultimative USV- Sicherheitskonzept XANTO S Serie XANTO S Serie TECHNOLOGIE Der ultimative Schutz für Industrie und Rechenzentrum Die XANTO S Serie ist das Ergebnis der konsequenten Weiterentwicklung

Mehr

Rittal Das System. Schneller besser überall.

Rittal Das System. Schneller besser überall. Rittal Das System. Schneller besser überall. RiZone Data Center Management Software RiZone Effiziente Data Center Management Software 27. asut Member Apéro, 16.11 2011 RiZone / PM RS / 18.7 2011 1 1. Rittal

Mehr

CDN SERVICE APPLICATION DELIVERY NETWORK (ADN) Deutsche Telekom AG

CDN SERVICE APPLICATION DELIVERY NETWORK (ADN) Deutsche Telekom AG CDN SERVICE APPLICATION DELIVERY NETWORK (ADN) Deutsche Telekom AG International Carrier Sales and Solutions (ICSS) CDN-Service Application Delivery Network (ADN) Mehr Leistung für webbasierte Anwendungen

Mehr

Service und Dienstleistungen. Wir sorgen für höchste Sicherheit in Verbindung mit hoher Wirtschaftlichkeit und größtem Komfort

Service und Dienstleistungen. Wir sorgen für höchste Sicherheit in Verbindung mit hoher Wirtschaftlichkeit und größtem Komfort World Class Power Solutions Service und Dienstleistungen Wir sorgen für höchste Sicherheit in Verbindung mit hoher Wirtschaftlichkeit und größtem Komfort 2 BENNING World Class Power Solutions Service -

Mehr

Metasys Energy Dashboard

Metasys Energy Dashboard Metasys Energy Dashboard Einführung Einführung Gebäude verbrauchen eine große Menge Energie. Global entfallen 38 Prozent des Primärenergieverbrauchs auf den Betrieb von Gebäuden. Ein optimierter Energieverbrauch

Mehr

Gas-Brennwert-Kombigerät CerapurModul 9000i. Die neue Definition von Flexibilität

Gas-Brennwert-Kombigerät CerapurModul 9000i. Die neue Definition von Flexibilität Gas-Brennwert-Kombigerät CerapurModul 9000i Die neue Definition von Flexibilität 2 Die neue Definition von Flexibilität Die neue Definition von Flexibilität 3 Mit Heizung Sie Zukunft einer neuen legen

Mehr