professionell. menschlich. erfahren.

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "professionell. menschlich. erfahren."

Transkript

1 professionell. menschlich. erfahren. pmelernwelten pmeassistance pmeakademie

2 2

3 3 Unsere Tochter ist mit gut vier Monaten in die Citykrippe gekommen. Natürlich ist uns dies anfangs schwer gefallen, doch schon nach kurzer Zeit konnten wir durch das Fenster beobachten, wie viel Spaß sie mit den anderen Kindern hat. Dies hilft mir, ohne schlechtes Gewissen in die Bank zu gehen. Ann-Babett Demski - ihre Tochter besucht die Citykrippe in München

4 4 Innovative und flexible betriebsnahe Kinderbetreuung ist das Motto, unter dem die Arbeit in unseren Kinderkrippen, Kindergärten, Familienkrippen, Back-ups und Horten steht. Unsere Einrichtungen sollen besondere Orte sein, die mit ihrer Lebendigkeit und mit moderner Pädagogik sowohl Kinder und ihre Eltern als auch Betreuerinnen und Betreuer begeistern. In unseren Lernwelten stehen die Bedürfnisse berufstätiger Eltern und ihrer Kinder im Mittelpunkt. Wir möchten, dass Eltern mit freiem Kopf ihrer Arbeit nachgehen können und ihre Kinder bestens betreut wissen. Deshalb bieten wir Betreuungzeiten, die einen Arbeitstag gut abdecken, größtmögliche Flexibilität, gesunde Ernährung und vor allem eine hochwertige Pädagogik. Kinderbetreuung beim pme Familienservice bedeutet, dass jedes einzelne Kind gemäß seiner Individualität gesehen und begleitet wird. Dazu gehört für uns auch der Einbezug von innovativen Ansätzen, zum Beispiel zur Bewegungsförderung, Tierpädagogik oder naturwissenschaftlichen Erziehung. Unsere anspruchsvolle inhaltliche Arbeit gelingt uns so gut, weil wir auf hochmotivierte und kreative Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zurückgreifen können, die gemeinsam mit uns unsere Einrichtungen lebendig machen und ständig weiter entwickeln. In unsere bunten Teams bringen betriebliche kinderbetreuung innovativ und flexibel sich Menschen der unterschiedlichsten Nationalitäten ein, mit den unterschiedlichsten Interessen und Begabungen vom Fußballtrainer bis zur Malerin, vom Schlagzeuger bis zur Yogalehrerin. Auf den folgenden Seiten erfahren Sie, was uns in unserer pädagogischen Arbeit und der Zusammenarbeit mit Eltern und Arbeitgebern wichtig ist und lernen ausgewählte Einrichtungen in ganz Deutschland kennen. Besuchen Sie uns doch im Internet oder rufen Sie uns an. Wir freuen uns jederzeit über Rückmeldungen und Interesse an unserer Arbeit. Herzliche Grüße Margit Werner

5 5 Margit Werner, Diplom-Sozialpädagogin, zentrale Verantwortliche 10 pme Lernwelten 26 42

6 6 inhalts verzeichnis betriebliche kinderbetreuung das wichtigste in kürze unsere standorte unsere einrichtungen gisela erler im gespräch wir bewerben uns bei dir arbeiten in unseren einrichtungen das liegt uns am herzen wolkenzwerge berlin der tag in unseren einrichtungen rituale geben struktur pädagogik olgakids stuttgart unser besonderes raumkonzept krippe, kita, kindergarten unsere back-up-einrichtungen kids & co. back-up frankfurt unsere horte hort regenbogendrachen bad vilbel mehr über uns im netz

7 kinder fördern eltern entlasten 7

8 8 der pme familienservice das wichtigste in kürze

9 9 Unsere Lernwelten für Kinder sind über 70 Kinderbetreuungseinrichtungen, die wir im Auftrag von Unternehmen und Kommunen deutschlandweit betreiben. Dazu zählen Kinderkrippen, Kindergärten, Familienkrippen und Horte ebenso wie Back-up-Einrichtungen für die spontane Betreuung in Ausnahmesituationen. Unsere Lernwelten heben sich auf vielerlei Arten von anderen Einrichtungen ab, etwa mit dem Angebot von Platz- Sharing, mit langen Öffnungszeiten, geringen Schließzeiten in den Ferien, mit besonders viel Transparenz und Flexibilität gegenüber den Eltern sowie mit pädagogischen Inhalten wie Early English und spielerischen naturwissenschaftlichen Angeboten bereits für Kinder unter drei Jahren. Mit den Leibniz-Kids haben wir einen Meilenstein als familienfreundliche Hochschule gesetzt. Am pme Familienservice schätze ich die Flexibilität und Professionalität bei der Umsetzung des gesamten Projektes. Helga Gotzmann, Gleichstellungsbeauftragte, Leibniz Universität Hannover

10 10 service für über drei millionen berufstätige Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des pme Familienservice unterstützen über drei Millionen Menschen in 650 Unternehmen, Behörden und Verbänden. Das breit angelegte Unterstützungsprogramm entlastet Berufstätige bei der Betreuung von Kindern und anderen Angehörigen und verhilft ihnen durch Lebenslagen-Coaching dazu, bei Krisen schnell den Kopf freizubekommen. Flankierend bieten wir ein umfassendes Programm zur Gesundheitsprävention an. Über 70 betriebsnahe Kindertagesstätten im gesamten Bundesgebiet bieten Müttern und Vätern hochwertige Pädagogik und bedarfsgerechten Service. Der pme Familienservice ist heute Deutschlands führender Anbieter von Dienstleistungen im Bereich Work-Life-Balance. Die Expertise des pme Familienservice in Fragen flexibler und hochwertiger Betreuung von Kindern wird zunehmend von Bundes- und Landesministerien und Kommunalverwaltungen gefragt.

11 Deutschland Österreich Tschechien Schweiz Berlin Brandenburg Standort Einrichtung Elbe-Saale** Schwerin Gießen Rostock Lübeck Hamburg* Bremen Leer Kiel Hannover Magdeburg Dresden Erfurt Kassel Münster Ruhrgebiet Frankfurt Mainz Alzey Düsseldorf Köln Bonn Saarbrücken Mannheim Karlsruhe Basel Bern Zürich Genf Stuttgart Ulm Memmingen Allgäu-Bodensee Winterthur Ingolstadt Ostbayern Praha Nürnberg Freiburg München Salzburg Linz Wien Graz Innsbruck Standorte Einrichtungen Deutschland Österreich Tschechien Schweiz Berlin Brandenburg Standort Einrichtung Elbe-Saale** Schwerin Gießen Rostock Lübeck Hamburg* Bremen Leer Kiel Hannover Magdeburg Dresden Erfurt Kassel Münster Ruhrgebiet Frankfurt Mainz Alzey Düsseldorf Köln Bonn Saarbrücken Mannheim Karlsruhe Basel Bern Zürich Stuttgart Ulm Memmingen Allgäu-Bodensee Winterthur Ingolstadt Ostbayern Praha Nürnberg Freiburg München Salzburg Linz Wien Graz Innsbruck 11 11

12 12 Unsere beiden Jungs gehen seit ihrem ersten Geburtstag in die Kita des pme Familienservice. Sie werden dort von kompetenten und sympathischen Erzieherinnen und Erziehern betreut und bekommen vielfältige Anregungen mit auf den Weg. Ich empfinde die Kita als eine wirkliche Bereicherung bei der Entwicklung unserer Kinder. André Freiheit seine Söhne besuchen die Company Kids Michelwiese in Hamburg

13 13 unsere einrichtungen neue maßstäbe in der kinderbetreuung Im Jahr 1999 eröffneten wir in Zusammenarbeit mit der Commerzbank AG unsere erste Kinderbetreuungseinrichtung Kids & Co. Back-up in Frankfurt. Zu dieser Zeit gab es nur wenige Einrichtungen für Kinder unter drei Jahren, die auf die tatsächlichen Bedürfnisse berufstätiger Eltern zugeschnitten waren und die Möglichkeit einer flexiblen und kurzfristigen Betreuung in Ausnahmesituationen boten. Heute betreiben wir über 70 Einrichtungen in ganz Deutschland Kindergärten, Kinderkrippen, Back-up- Einrichtungen, Familienkrippen und Horte. Unsere Konzepte sind weithin anerkannt und werden von zahlreichen anderen Trägern nachgeahmt. Das von uns initiierte Modell der Back-up-Einrichtungen für Betreuung in Ausnahmesituationen ist inzwischen bewährt und verbreitet. Mit langen Öffnungszeiten, geringen Schließzeiten in den Ferien und hoher Transparenz gegenüber den Eltern, aber auch mit speziellen pädagogischen Inhalten wie Early English und Naturwissenschaften auch für Kinder unter drei Jahren setzten unsere Einrichtungen hierzulande neue Standards.

14 14 Ich bin eine begeisterte Fürsprecherin für qualitativ hochwertige Kinderbetreuung von der ersten Lebensphase an Gisela Erler Firmengründerin, seit 2011 Staatsrätin in Baden-Württemberg gisela erler im gespräch Frau Erler, würden Sie sich als Kita- Erfinderin bezeichnen? Das nicht, ich habe die Kitas ja nicht erfunden. Ich bin aber eine begeisterte Gründerin und Fürsprecherin für qualitativ hochwertige Kinderbetreuung von der ersten Lebensphase an. Ich möchte dazu beitragen, dass Menschen sich vorstellen können, beruflich erfolgreich zu sein, ohne dass ihre Kinder darunter leiden und den Kampf gegen das schlechte Gewissen erfolgreich führen. Was hat Sie besonders dazu veranlasst, Einrichtungen aufzubauen? Die Tatsache, dass Frauen eher Kinder bekommen, wenn es gute Betreuungsangebote bereits für sehr kleine Kinder und zu günstigen Preisen gibt. Ich finde es sehr schade, wenn junge Menschen sich nicht trauen, Kinder zu bekommen sie sollen das wagen können, und mit guter Betreuung tun sie das auch. Was macht Ihnen bei Ihren Kitas am meisten Spaß? Zu sehen, was bereits sehr kleine Kinder alles können! Die Explosion des kindlichen Bewusstseins beeindruckt mich immer wieder. Und es freut mich, dass Erzieherinnen und Erzieher immer mehr lernen, wie viel man mit kleinen Kindern schon anfangen kann. Positiv finde ich auch, dass Eltern und Erzieherinnen und Erzieher immer sicherer werden, was frühkindliche Betreuung, lange Betreuungszeiten und flexible Betreuung betrifft. Was ist Ihnen bei den Einrichtungen des pme Familienservice am wichtigsten? Wichtig sind mir lange Betreuungszeiten, die eine Berufstätigkeit gut ermöglichen, und eine gleichbleibend hohe Betreuungsqualität. Wir betreuen auch abends noch jedes Kind mit derselben Hingabe und Verantwortung wie am Vormittag. Außerdem richten wir unsere Angebote so aus, dass auch Kinder, die nur an drei Tagen in der Woche da sind, alles mitbekommen und -erleben. Besonders wichtig sind mir auch möglichst geringe Schließzeiten. Um Missverständnissen vorzubeugen: Dass eine Einrichtungen das ganze Jahr über jeden Tag viele Stunden geöffnet hat, bedeutet nicht, dass die Eltern das immer ausnutzen. Sie sollen aber ihr Kind immer ohne schlechtes Gewissen bringen können, wenn das erforderlich ist. Was raten Sie Betreuerinnen und Betreuern, die in einer der Einrichtungen des pme Familienservice arbeiten möchten? Grundsätzlich freuen wir uns über jede Bewerbung. Wichtig ist uns, dass die Bewerberinnen und Bewerber bereit sind, immer weiter zu lernen und sich mit Neuem auseinanderzusetzen und dass sie begeisterungsfähig und engagiert sind. Wir freuen uns über spezielle Fähigkeiten und Kenntnisse (z. B. zu Early English oder Kreativität) oder die Bereitschaft, diese noch zu erwerben. Besonders willkommen sind uns Bewerbungen von Männern, die die oben genannten Eigenschaften mitbringen.

15 15

16 16 wir bewerben uns bei dir Wir suchen Menschen, die mit Herz und Verstand dazu beitragen, dass die Kinder in unseren Einrichtungen mit besonders viel Aufmerksamkeit und Engagement betreut werden. Wir wollen Freiräume für Männer und Frauen schaffen, die beides wollen: berufliche Herausforderung und Familienleben. Besonders wichtig sind uns die Offenheit für verschiedene Familienformen und andere Kulturen sowie die Bereitschaft, sich ständig weiterzuentwickeln und dazu zu lernen. Genau der richtige Job für dich! Hast du Interesse, in eines unserer bunten Teams einzusteigen? Dann melde dich bei uns oder komm einfach vorbei! Gerne informieren wir dich über die vielfältigen Jobs in unseren bundesweiten Kinderbetreuungseinrichtungen. Wir bieten dir viel Raum für Deine Talente und gute Entwicklungsmöglichkeiten. Kleine Gruppen und ein guter Betreuungsschlüssel schaffen ausreichend Zeit für Vor- und Nachbereitung und machen die gute Atmosphäre in unseren Kitas aus. Deine Ideen und Anregungen sind gefragt! Uns liegt viel daran, dich als Person kennen zu lernen: Was sind deine Ziele, Ideen, Hobbys und Ansichten? Und wie kannst du diese in die Arbeit bei uns einbringen? Dank kurzer Entscheidungswege erhältst du bei uns schnell die Chance, kreativ zu sein, Verantwortung zu übernehmen und eigene Projekte zu gestalten. Als Mitarbeiterin oder Mitarbeiter bist du bei vielen Entscheidungen gefragt. Vielfalt erwünscht! Langweilig wird es bei uns nie dafür sorgen unsere bunten Teams. Wir suchen bewusst Frauen und Männer aller Nationen und Muttersprachen, jeden Alters, und mit unterschiedlichen Qualifikationen und Interessen. Wir geben Jeder und Jedem die Möglichkeit, Ideen und besondere Kenntnisse einzubringen. In unseren Einrichtungen arbeiten überdurchschnittlich viele männliche Erzieher, deren Bewerbungen uns besonders willkommen sind. Pädagogisch auf der Höhe Mit unseren Fortbildungen bist du immer auf dem Laufenden, zum Beispiel mit Schulungen zu Naturwissenschaften mit Kindern (Haus der kleinen Forscher), zu Toy Talk oder zur Bewegungserziehung nach Pikler-Hengstenberg. Auch Seminare, die dein persönliches Wohlbefinden steigern, bieten wir an etwa zu Stress- oder Zeitmanagement. Unsere Benefits: Das beste für dich! Stehst du auf schicke Handys? Oder würdest du für eine Mitgliedschaft im Fitness-Studio das schönste Mobiltelefon liegenlassen? Oder ist dir mit einem gesunden Mittagessen und Betreuung für dein eigenes Kind am besten gedient? Bei unserem Cafeteria-System kannst du dir aus einer Palette attraktiver Leistungen die aussuchen, die am besten zu dir passen. Familienfreundlichkeit nicht nur für unsere Kunden Dass wir Experten für Familienfreundlichkeit sind, kommt auch unseren eigenen Beschäftigen zugute. So kannst du jederzeit unsere Kinderbetreuungsangebote und Beratungsleistungen in Anspruch nehmen und sicher sein, dass deine familiären Belange berücksichtigt werden.

17 17 Besuche uns auf: lernwelten-jobs familienservicelernwelten ich bewerbe mich bei Dir!

18 18 arbeiten in unseren einrichtungen Ich konnte ein berufsbegleitendes Studium absolvieren. Marlene Möhle, Gruppenleiterin und Etagenleitung Kids & Co. in Frankfurt Beim pme Familienservice stößt man mit seinen Ideen immer auf offene Ohren. Tuncay Bayram, ehemaliger Co-Leiter Kids Opernturm, Frankfurt

19 19 Wie selbstverständlich konnte ich in Teilzeit arbeiten. Nils Hofert, Kita-Management Region Nord, Hamburg Der pme Familienservice bietet viel Flexibilität für meinen Alltag. Kirstin Andretzki, Co-Leitung Kids & Co, Frankfurt

20 20 Freiräume für berufstätige Eltern Unsere Kinderbetreuungseinrichtungen entstehen im Auftrag von und in Zusammenarbeit mit Unternehmen, die ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern eine zuverlässige und qualitativ hochwertige Kinderbetreuung bieten möchten. Mit langen Öffnungszeiten und möglichst geringen Schließzeiten in den Ferien stellen wir uns voll und ganz auf berufstätige Eltern ein. In besonderen Situationen helfen wir mit flexiblen Lösungen wie Back-up-Betreuung, Ferienprogrammen oder Notbetreuungspersonen weiter. das liegt uns am herzen Jedes Kind rundum gut betreut Unser Anspruch ist es, jedes einzelne Kind bestens zu betreuen und zu versorgen. Bei uns soll sich jedes Kind wohlfühlen und ausleben können. Bei der Gestaltung des Tagesablaufs achten wir auf die Wünsche und Bedürfnisse der Kinder, etwa nach Ruhe, Bewegung oder Austoben und geben ihnen Anregungen für Spiele und kreative Betätigung. Großen Wert legen wir auf gesunde und abwechslungsreiche Ernährung, auf sorgfältige Hygiene und Körperpflege sowie auf hohe Sicherheitsstandards. Partner der Eltern Eltern sind bei uns immer herzlich willkommen, denn wir möchten sie am Leben ihres Kindes in unserer Einrichtung aktiv teilhaben lassen. Wir sind immer offen für Gespräche ob spontan oder nach Absprache und informieren Eltern anhand unserer Beobachtungsbögen regelmäßig über die Interessen und Entwicklungsschritte ihres Kindes. Besonders eng stimmen wir uns in der Eingewöhnungszeit mit den Eltern ab. Qualität als Markenzeichen Auf die hohe Qualität unserer Kinderbetreuungseinrichtungen ist immer Verlass an jedem Ort. Dafür sorgt unser bundesweit einheitliches Qualitätsmanagementsystem (ISO und Nationale Qualitätsinitiative PädQUIS). Der pme Familienservice ist anerkannter Träger der freien Jugendhilfe.

21 21

22 22 wolkenzwerge berlin Die Wolkenzwerge leben mitten in Berlin hoch oben im sechsten Stock des Axel-Springer-Gebäudes. Dort ist Platz für 85 Kinder im Alter von zwei Monaten bis zum Schuleintritt. Neben Kindern von Axel-Springer-Mitarbeitern werden auch Kinder aus dem Stadtteil und von anderen Unternehmen betreut. Zusätzlich gibt es fünf Back-up- Plätze. Markgrafenstraße Berlin

23 23 wolkenzwerge berlin Die Kinderbetreuungseinrichtungen des pme Familienservice werden überwiegend in Kooperation mit Unternehmen betrieben. Bei den Wolkenzwergen ist die Zusammenarbeit besonders intensiv. Wir kooperieren auf vielerlei Arten mit dem Axel Springer Verlag: Beispielsweise finden bei uns oft Foto- Shootings für verlagsinterne Mitteilungen und für die Online- oder Printmedien des Verlags statt. Weiterhin hat die Betriebskrankenkasse Axel Springer die Patenschaft für unsere Kita übernommen. So finden bei uns auch Elternabende mit BKK-Referenten zu Themen wie gesunde Ernährung und Bewegung statt. Außerdem betreiben wir mit dem Verlag gemeinsame Öffentlichkeitsarbeit. Wenn wir beispielsweise eine Feier veranstalten, kommt jemand vom Verlag und macht Fotos und einen Bericht für das Firmenintranet. Diese Informationen über unsere Einrichtung stoßen bei den Verlagsmitarbeitern auf großes Interesse. Gute Gelegenheiten für Kooperationen bieten natürlich auch Feste: Unser Nikolaus ist ein Personalverantwortlicher des Springer Verlags, unser Weihnachtsbaum wird vom Verlag gesponsert. Außerdem veranstalten wir immer wieder gemeinsame Feste, beispielsweise als die erste Generation der Kinder in die Schule kam. Wir profitieren auch sehr von der Infrastruktur des Verlags. Unter anderem arbeiten wir intensiv mit der Haustechnik und den Architekten zusammen oder auch mit dem Catering, das für uns Einkaufsdienste übernimmt. Es ist auch geplant, dass die Kinder demnächst die Küche des Caterers besuchen und selbst kochen können. Wir als Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Wolkenzwerge finden diese enge Zusammenarbeit sehr positiv auch wenn sie von uns eine besondere Flexibilität und Kundenorientierung erfordert. Wenn beispielsweise der Verlag Fotos braucht, muss man sich schnell darauf einlassen und auch mal die Pläne ändern. Eine Besonderheit bei uns ist sicher auch, dass wir mit viel mehr Erwachsenen zu tun haben als das Personal in anderen Kitas. Durch die gute und enge Zusammenarbeit mit dem Axel Springer Verlag erfahren wir viel Wertschätzung. Wir sind im Haus sehr angesehen und fühlen uns zugehörig. Silke Kaufmann, Leiterin der Kita Wolkenzwerge, Berlin

24 24 der tag in unseren einrichtungen 07:30 Die Kinder werden nach und nach gebracht und mit einem Frühstück empfangen. 09:00 Wir begrüßen den Tag im Morgenkreis, singen ein Lied oder spielen ein Spiel. 9:30 Wir spielen, toben, basteln, singen... Kinder, die einen großen Teil des Tages in einer Einrichtung verbringen, brauchen eine Struktur, die ihnen Orientierung bietet. Mit einem geregelten Tagesablauf geben wir den Kindern Verlässlichkeit und schaffen gleichzeitig die Freiräume, die sie benötigen, um eigene Ideen zu entwickeln. Wir setzen auf eine gesunde Mischung aus freiem Spiel und angeleiteten Aktivitäten und achten dabei genau auf die Bedürfnisse jedes einzelnen Kindes: Will es spielen oder toben? Braucht es Ruhe? Möchte es kuscheln?

25 25 Clara (13 Monate) wird so individuell betreut, dass uns ihre Betreuerin jeden Tag liebe Anekdoten über sie berichten kann. Zudem sind die Räumlichkeiten traumhaft schön, groß und hell. Familie Danckworth ihr Kind besucht die Stadtwaldkinder in Köln 11:15 Hände waschen... 11:30... Mittagessen 11:55... Zähne putzen 12:00 Zeit zum Ausruhen! Wer nicht schlafen möchte, schaut ein Buch an oder hört eine Kassette. 14:30 Brotzeit, dann Freispiel oder Angebote. Bei schönem Wetter gehen wir in den Garten oder auf den Spielplatz. 16:00 Die ersten Kinder werden abgeholt. Wir spielen, singen, malen und basteln, bis alle Kinder abgeholt sind.

26 26 Ritsche, ratsche, rutsch, wenn ich die Zähne putz, dann werden sie blitzblank und rein, leuchten wie der Sonnenschein. Ritsche, ratsche, rutsch, wenn ich die Zähne putz! rituale geben struktur Piraten können Schätze suchen, zwischendurch auch einmal fluchen. Schiffszwieback und Dynamit, wir wünschen einen guten Appetit! Rituale sind sehr wichtige Fixpunkte. Sie helfen Kindern, so manche Situation zu meistern und machen ihnen viel Spaß. In unserem Tagesablauf ist Platz für eine Reihe von Ritualen: für Alltagssituationen wie Essen oder Zähneputzen ebenso wie für den Fall, dass ein Kind einmal wütend oder traurig ist.

27 27 Hallo, hallo hallo, hallo, wir winken uns zu, hallo, hallo hallo, hallo, erst ich und dann du, der Max, der ist hier, der Moritz ist hier...

28 28 pädagogik unsere vielfältigen lernwelten Kinderbetreuung beim pme Familienservice bedeutet, dass jedes einzelne Kind gemäß seiner Individualität gesehen und begleitet wird. Dazu gehört für uns auch der Einbezug von innovativen Konzepten, zum Beispiel zur Bewegungs- und Sprachförderung, zur Tierpädagogik oder zur naturwissenschaftlichen Erziehung. Heute habe ich ganz viel gespielt Das Spiel ist die wichtigste Beschäftigung eines Kindes: Im Spiel können sich Kinder selbst entdecken, ihre individuellen Fähigkeiten und Fertigkeiten eigenständig entwickeln, Erkenntnisse gewinnen und sich auf verschiedene Arten erproben. Wir geben den Kindern viel Raum für unterschiedliche Spielerfahrungen sowohl im freien Spiel als auch in angeleiteten Spielsituationen. Klettern, rutschen, balancieren... Kinder haben große Freude daran, sich zu bewegen. Deshalb schaffen wir innerhalb und außerhalb unserer Einrichtungen interessante Bewegungsmöglichkeiten und motivieren die Kinder, auf alle erdenklichen Weisen in Bewegung zu kommen. Dabei orientieren wir uns am anerkannten Bewegungskonzept von Emmi Pikler und Elfriede Hengstenberg. Punkt, Punkt, Komma, Strich... Holz, Ton, Perlen, Papier, Farben, Steine, Stoffe, Wolle, Knetmasse, Blätter in unseren Ateliers können die Kinder mit vielen verschiedenen Materialien experimentieren und sich kreativ ausdrücken, denn Kreativität ist ein wichtiger Schlüssel zur Persönlichkeitsentwicklung der Kinder. Heute schon gelacht? Gefühle wie Freude, Wut oder Enttäuschung lernen Kinder erst nach und nach kennen und damit umzugehen. Ebenso wie sie lernen, Empfindungen auszudrücken und ein Gespür für die Gefühle anderer zu entwickeln. Unsere Aufgabe ist es, den Kindern bei diesen Lernerfahrungen einfühlsam zur Seite zu stehen. Es gibt mein Lieblingsessen! Wir vermitteln Kindern Freude an Mahlzeiten und wecken ihr Interesse an unterschiedlichen Speisen und Lebensmitteln. Besonders wichtig sind uns ein schön gedeckter Tisch, an dem wir alle gemeinsam essen, und eine ausgewogene und gesunde Ernährung. Kann Seife schwimmen? Wie entsteht eine Blume? Warum fällt der Löffel immer nach unten? Wir suchen zusammen mit den Kindern Antworten auf ihre Fragen und ermutigen sie, nach Lösungen zu forschen. Wir arbeiten auch mit der Initiative Haus der kleinen Forscher zusammen, die die Begeisterung der Kinder an Naturwissenschaften und Technik weckt.

29 29 do you speak toy talk? Wir fördern bei den Kindern die Lust am Sprechen und an der Sprache und ihr Interesse an Schrift und Zeichen. Wir beziehen aktiv andere Sprachen ein die verschiedenen Muttersprachen der Kinder ebenso wie Englisch mit Hilfe des spielerischen Sprachlernprogramms Toy Talk. Heute wird ein Film gedreht! Fast alle Kinder interessieren sich für Medien und Geräte aus der Erwachsenenwelt. Wir unterstützen dieses Interesse altersgemäß und regen die Kinder dazu an, sich kreativ und schöpferisch damit auseinanderzusetzen, um Kompetenz für einen sinnvollen Umgang mit Medien zu entwickeln. Hello! I am Teddy Darf ich die Tiere füttern? Viele Kinder wünschen sich sehnlichst ein Haustier. Berufstätige Eltern können diesen Wunsch nur selten erfüllen. Deshalb ermöglichen wir den Kindern in unseren Einrichtungen die Begegnung mit verschiedenen Tieren von Hunden über Meerschweinchen, Mäusen und Fischen bis hin zu exotischen Tieren wie Gespensterschrecken und Krokodilmolchen.

30 30 olgakids stuttgart Wenn Kinder und Senioren zusammenkommen, treffen zunächst einmal zwei Gegensätze aufeinander: Die Senioren sind oft sehr still, viele sind auch bewegungsunfähig. Die Kinder dagegen sind eher laut und immer in Bewegung. Am Anfang ist das für beide Seiten ungewohnt. Nach mehreren Treffen entstehen dann erste Gespräche. Die Kinder sind von Haus aus offen und neugierig, wenn wir den älteren Menschen begegnen. Sie haben auch viele Fragen, zum Beispiel, wie ein elektrischer Rollstuhl funktioniert. Oft ergeben sich spontane Gespräche bei zufälligen Treffen im Haus. einigen Senioren und der Stuttgarter Volksbank einen Barfußpark, der auch mit dem Rollstuhl benutzt werden kann. Ein tolles Erlebnis! Für uns Erzieherinnen und Erzieher ist es interessant zu sehen, wie die Kinder im Laufe der Zeit ihre Scheu verlieren und sich über die Begegnung mit Seniorinnen und Senioren freuen. Es ist spannend, den pädagogisch gestalteten, auf Kinder ausgerichteten Kita-Alltag zu verlassen und dem wirklichen Leben zu begegnen, das eben auch Alter, Behinderung oder Krankheit beinhaltet. Bei den Begegnungen zwischen Kindern und Senioren kommt es immer wieder zu schönen Situationen. So ließ ein Senior die Kinder etliche Runden mit seinem Rollator fahren, wobei ein Kind schob und ein anderes auf der Sitzfläche saß. Die Kinder hatten viel Spaß, der ältere Herr freute sich darüber, was die Kinder mit seinem Rollator alles ausprobierten. Ein anderes Mal entwickelten die Kinder zusammen mit Franziska Baumert, Leiterin der Olgakids

31 olgakids stuttgart Die Einrichtung Olgakids in Stuttgart bietet 16 betriebliche Krippenplätze, 15 öffentliche Plätze für Kinder von 0 6 Jahren und 5 Back-up-Plätze. Eine Besonderheit ist der regelmäßige Kontakt der Kinder zu den Bewohnerinnen und Bewohnern der Seniorenunterkunft Olgaheim, die sich im selben Gebäude befindet. Montags trifft sich Jung und Alt zum gemeinsamen Singen und Musizieren, am Donnerstag zur Bewegungserziehung. Auch bei Early English und Toy Talk sind einzelne Senioren gern dabei. Johannesstraße Stuttgart familienservice.de 31 31

32 32 unser besonderes raumkonzept Räume haben einen wesentlichen Einfluss auf die Entwicklung von Kindern. Sie gelten in vielen pädagogischen Ansätzen als dritte Erzieher der Kinder. Räume erfüllen viele oft gegensätzliche Funktionen: Sie geben dem Kind Struktur und Sicherheit und regen gleichzeitig seine Sinne an. Räume müssen Ruhepole sein und vielseitige Aktivitäten und Lernerfahrungen ermöglichen. In unseren Lernwelten legen wir besonderes Augenmerk auf die Raumgestaltung. Orientierung gibt uns dabei ein eigens für die pme Lernwelten entwickeltes Raumkonzept. Das bieten die Räume in unseren Kinderbetreuungseinrichtungen: Kinder, Betreuungspersonen und Eltern fühlen sich darin wohl Sie strahlen Sicherheit und Geborgenheit aus Sie regen zum Lernen und Erkunden an Sie bieten den Kindern genügend Platz, um sich bewegen und austoben zu können Die Kinder finden darin Orte der Ruhe und Entspannung und einen sicheren Platz zum Beobachten Sie regen alle Sinne an und bieten verschiedene Plätze für Konzentration, Fantasie und Kreativität Alle Erzieher, die wir kennenlernen durften, sind wunderbar, das Programm ist immer wieder überraschend neu und vielfältig, und die Betreuung ist absolut liebevoll. Auch wir Eltern fühlen uns immer willkommen. Angela Wittmann ihre Kinder besuchen die Company Kids Michelwiese in Hamburg

33 räume sind die dritten erzieher unserer kinder 33

34 34 krippe, kita, kindergarten von anfang an gut vorbereitet In unseren Krippen betreuen wir Kinder von acht Wochen bis drei Jahren. Für Kinder von drei Jahren bis zum Schuleintritt sind unsere Kitas und Kindergärten da. Immer mehr unserer Lernwelten vereinen diese Altersstufen und bieten somit durchgängige Betreuung vom ersten Lebensjahr bis zum Schuleintritt. In unseren Kitas, Krippen und Kindergärten bereiten wir Kinder umfassend und altersgerecht auf das Leben und die Schule vor. Wir schauen und hören genau hin, was sie können und wofür sie sich interessieren und unterstützen sie in ihrer weiteren Entwicklung. Wir sehen die Kinder als Forscher und Entdecker und bieten ihnen vielfältige Gelegenheiten, ihre Umwelt zu erkunden. Dabei sind wir aufgeschlossene und zuverlässige Begleiter, die dafür sorgen, dass sich jedes Kind bei uns geborgen und sicher fühlt.

35 35

36 36 unsere back-up-einrichtungen gute betreuung ganz spontan Unsere Back-up-Einrichtungen bieten kurzfristige und flexible Betreuung für Stunden, Tage, Wochen, Wochenenden und auch nachts also rund um die Uhr für Kinder von 0 bis 12 Jahren. Sie sind die optimale Betreuungslösung, wenn z.b. durch eine Erkrankung der Tagesmutter oder Ferienschließzeiten Engpässe entstehen oder Berufstätige bei Dienstreisen, Urlaubsvertretungen, kurzfristig angesetzten Terminen oder Seminaren Bedarf an spontaner Betreuung haben. Ein Tag im Back-up Im Back-up ist jeder Tag anders: Mal ist das Haus voll, mal ist es ganz ruhig, weil nur wenige Kinder anwesend sind. An manchen Tagen sind vom Säugling bis zum Schulkind alle Altersgruppen vertreten, an anderen Tagen sind vor allem kleine Kinder da. Wir stellen uns jeden Tag neu auf die Zusammensetzung der Gruppe ein und sorgen mit altersgerechten Aktivitäten dafür, dass der Tag wie im Flug vergeht. Das zeichnet unsere Back-up- Einrichtungen aus: bedarfsorientierte, ganzjährige Öffnungszeiten pädagogisch qualifizierte Betreuung in kleinen Gruppen vielfältige altersgerechte Aktivitäten verkehrsgünstige Lagen, kindgerechte Räume kurzfristige Buchung: Ein Anruf genügt, und die Betreuung ist für den nächsten Tag gesichert

37 37 In unseren Back-up-Einrichtungen geht es mir weniger um gezielte Bildung, sondern vor allem darum, dass die Kinder bei uns eine möglichst gute Zeit haben ein bisschen so wie in den Ferien. Gisela Erler, Gründerin des pme Familienservice Kreative, liebevolle Improvisationstalente gesucht! Hast du eine pädagogische Ausbildung und liebst Abwechslung? Kannst du dich schnell auf Kinder unterschiedlichen Alters einstellen? Zauberst du lustige Spiele oder andere Aktivitäten nur so aus dem Hut? Dann komm zu uns ins Back-up! lernwelten-jobs

38 38 kids & co. back-up frankfurt Kids & Co. Back-up ist eine betriebliche Back-up-Einrichtung für Kinderbetreuung in Notfallsituationen, etwa wenn die Kita geschlossen oder die Tagesmutter krank ist. In altersgemischten Gruppen werden bis zu 35 Kinder von 6 Wochen bis zirka 12 Jahren betreut. Guiollettstraße Frankfurt

39 39 kids & co. back-up frankfurt Wie sind die Erfahrungen mit Kindern, die das erste Mal ins Back-up kommen? Unsere Erfahrung zeigt, dass der Besuch im Back-up in den meisten Fällen positiv verläuft. Besonders Kinder, die auch sonst fremdbetreut werden, beispielsweise in einer Kinderkrippe oder bei einer Tagesmutter, finden sich sehr schnell ein. Auch unser Angebot, dass Eltern und Kinder das Back-up vorher gemeinsam in einer ruhigen und angenehmen Atmosphäre kennenlernen können, trägt dazu bei, dass sich die Kinder bei uns schnell wohl fühlen. Was hat sich bewährt, damit sich neue Kinder schnell im Back-up einleben? Ein echter Eisbrecher ist Joschi, unsere Landschildkröte. Alle Kinder interessieren sich für sie und lieben es, sie zu füttern oder mit ihr in den Garten zu gehen. Wir machen auch gute Erfahrungen mit Einzelbetreuung, wenn sich ein Kind anfangs etwas verloren fühlt. Dann kümmert sich eine Betreuungsperson eine Zeit lang nur um dieses Kind. Zum Beispiel geht sie mit ihm in einen anderen Raum und schaut mit ihm ein Buch an oder spielt mit ihm. Wie ist die pädagogische Arbeit in einer Einrichtung, in der die Gruppen jeden Tag anders zusammengesetzt sein können? Der Tag beginnt bei uns mit einem gemeinsamen Frühstück. Dabei lernen wir die Kinder kennen und sehen, welche Vorlieben sie haben und in welcher Stimmung sie sind. Darauf stimmen wir unser Programm ab. Oft teilen wir die Gruppe auf, um den verschiedenen Bedürfnissen gerecht zu werden. So kann beispielsweise ein Teil der Kinder basteln oder malen, andere können im Toberaum ihren Bewegungsdrang ausleben. Mit kleinen Kindern gehen wir oft in einen ruhigeren Raum, wo sie ungestört krabbeln oder robben können. Natürlich greifen wir auch jahreszeitliche Themen auf, beispielsweise können die Kinder bei uns Laternen basteln oder Plätzchen backen. Für Betreuerinnen und Betreuer, die Abwechslung lieben oder erst einmal herausfinden wollen, welche Altersgruppe ihnen liegt, ist die Arbeit im Back-up ideal: Sie müssen sich nicht auf eine Altersgruppe festlegen, sondern können sich an einem Tag mit Kleinkindern beschäftigen, an einem anderen mit Kindergarten- oder Schulkindern. Was ist für dich als Erzieher an der Arbeit im Back-up besonders reizvoll? Ich bin ein sehr offener Mensch, deshalb finde ich die täglich wechselnden und nicht planbaren Anforderungen der Tätigkeit im Back-up interessant. Spannend ist für mich die Konfrontation mit den unterschiedlichen Charakteren der Kinder. Und ich habe jeden Tag Erfolgserlebnisse: wenn die Kinder mir vertrauen und sich im Back-up wohl fühlen und wenn ihre Eltern mit der Betreuung bei uns zufrieden sind. Henok Teklom ist Leiter des Kids & Co. Back-up in Frankfurt

40 40 unsere horte eine vielseitige ergänzung zur schule In den Horten des pme Familienservice werden Schulkinder, vor allem Grundschüler, nach der Schule und in den Ferien betreut. Sie erhalten ein gesundes Mittagessen und können in einer ruhigen Atmosphäre ihre Hausaufgaben erledigen. Unsere Fachkräfte geben ihnen dabei individuell Hilfestellung. Selbstverständlich bleibt auch noch Zeit zum Austoben, Ausruhen und zum Zusammensein mit anderen. Spiel, Bewegung, Freundschaften und Hausaufgaben Weil die Hortbetreuung für die Kinder auch ein Ausgleich zu einem langen Schulvormittag sein soll, ist es uns sehr wichtig, ihnen ausreichend Raum für freies Spiel, eigene Interessen und Bewegung zu geben. Dafür stehen vielfältige Spielsachen, Gesellschaftsspiele und Bücher zur Verfügung. Außerdem bieten wir ein stetig wechselndes Kreativangebot an. Projekte wie Kochen, Musizieren, Holzbau oder Gartenarbeiten sowie Bewegungsangebote und Ausflüge erweitern das pädagogische Angebot am Nachmittag.

41 41 Uns ist es wichtig, den Kindern Zeit zu geben, miteinander zu spielen, Freundschaften zu knüpfen, Erfahrungen in vielfältigen Bereichen zu machen und sich auszuprobieren. Maren Haller, Leitung Schülerhort Regenbogendrachen, Bad Vilbel

42 42 hort regenbogendrachen bad vilbel Der Schülerhort Regenbogendrachen in Bad Vilbel bietet Nachmittagsbetreuung für Schulkinder von 6 bis 12 Jahren. Beethovenstraße Bad Vilbel (OT Dortelweil)

43 43 schülerhort regenbogendrachen bad vilbel Wie kann man sich den Tagesablauf im Hort vorstellen? Die Kinder kommen nach der Schule zu uns und beginnen in der Regel direkt mit den Hausaufgaben. Dafür schaffen wir eine ruhige Atmosphäre und stehen den Kindern mit Zuspruch und Hilfe zur Seite. Anschließend essen wir gemeinsam zu Mittag. Nach dem Essen und vor dem Beginn der nächsten Hausaufgabengruppe toben sich die Kinder aus. Diejenigen, die bereits die Hausaufgaben erledigt haben, spielen drinnen oder draußen, malen oder basteln. Was brauchen Kinder, wenn sie aus der Schule in den Hort kommen? Die Bedürfnisse sind individuell unterschiedlich. Da die Kinder es von Anfang an gewöhnt sind, direkt nach der Schule Hausaufgaben zu machen, erledigen sie diesen Part ziemlich selbstständig vielen ist es wichtig, die Hausaufgaben schnell zu erledigen, damit Zeit für Freizeitaktivitäten bleibt. Oft wollen Kinder zuerst einmal berichten, was sie in der Schule erlebt haben, was sie gerade bewegt und was sie am Nachmittag noch vorhaben. Dafür geben wir ihnen beim Mittagessen ausgiebig Zeit und Raum. Als Ausgleich zur Schule brauchen viele Kinder Bewegung und freies Spiel, manche ziehen sich aber auch gerne zurück und lesen ein Buch oder bauen mit Legosteinen. Was ist Ihnen bei der Hortpädagogik besonders wichtig? Uns ist es wichtig, den Kindern Zeit zu geben, miteinander zu spielen, Freundschaften zu knüpfen, Erfahrungen in vielfältigen Bereichen zu machen und sich auszuprobieren. Bei gemeinsamen Gruppenaktionen entwickeln die Kinder viele soziale Kompetenzen, sie lernen voneinander und miteinander. Wir finden es wichtig, Kinder stark zu machen und sie zu ermutigen, sich selbst zu vertrauen. Wir möchten den Kindern einen Ausgleich zur Schule und freie Entfaltungsmöglichkeiten bieten. Was unterscheidet die Regenbogendrachen von anderen Horten? Worin wir uns ganz bewusst unterscheiden, ist die intensive Elternarbeit, der offene Umgang mit den Eltern und das Vertrauen, das uns die Eltern entgegenbringen. Außerdem pflegen wir einen besonders engen Kontakt und Austausch mit der Schule. Besonders wichtig ist uns der Gruppengedanke. Wir halten zusammen und kommen auf engem Raum miteinander zurecht und das schätzen die Kinder, die Eltern und das Team. Beim pme Familienservice bietet sich zudem ein guter Austausch mit Kolleginnen und Kollegen aus anderen Horten an, was auch der Weiterentwicklung unserer Qualität dient ebenso wie die Elternevaluation, die jährlich in allen Einrichtungen durchgeführt wird. Was ist an der Arbeit im Hort besonders reizvoll? Die Hortarbeit umfasst so viele Bereiche, die wir mit den Kindern immer wieder neu erschließen. Kein Tag ist wie der andere. Man wächst mit den Kindern, und es ist spannend, sie auf ihrem Weg zu begleiten und zu unterstützen. Die Kinder fordern uns jeden Tag neu heraus, und das macht Spaß. Wir sehen, welchen Sinn unsere Arbeit hat. Maren Haller, Leiterin der Regenbogendrachen, schildert den Tagesablauf im Hort

44 44 mehr über uns im netz pme Lernwelten Webseiten In unserem Lernwelten-Bereich im Internet stellen wir unsere Einrichtungen detailliert vor und präsentieren aktuelle News und Infos. Unsere aktuellen Stellenangebote Eine Liste aller offenen Stellen und weitere Informationen über den pme Familienservice als Arbeitgeber gibt es auf pme Lernwelten auf Facebook News aus unseren Einrichtungen, interessante Artikel zum Thema Pädagogik, Film- und Buchtipps und aktuelle Stellenangebote das alles gibt es auf unserer Facebook-Fanseite. https://www.facebook.com/familienservicelernwelten

45 45 Wir zwitschern auch Immer up to date mit den Kurznachrichten auf Twitter. Jetzt Follower werden! https://twitter.com/pmefs so funktionieren qr codes 1. Laden Sie einen QR-Code Reader im itunes Store oder im Android-Market kostenlos auf Ihr Smartphone und aktivieren Sie diesen. 2. Scannen Sie den QR-Code. 3. Sie werden nun automatisch mit der entsprechenden Webseite verbunden.

46 pme Familienservice GmbH Flottwellstraße Berlin Telefon: über Festnetz 9 Cent pro Minute, maximal 42 Cent pro Minute aus Mobilfunknetz Februar

Konzept für die private Tagespflege - Cathrin Wirgailis

Konzept für die private Tagespflege - Cathrin Wirgailis Konzept für die private Tagespflege - Cathrin Wirgailis Vorwort Ich heiße Cathrin Wirgailis, geb.am 04.05.1967,bin verheiratet und habe 3 Kinder, Philipp: 23 Jahre, Victoria: 20 Jahre und Madeleine: 11

Mehr

Pädagogisches. Konzept. Kita Weisslingen

Pädagogisches. Konzept. Kita Weisslingen 1 Pädagogisches Konzept Kita Weisslingen 2 Inhalt 1 Einleitung 3 2 Leitgedanke 3 3 Sozialpädagogische Grundsätze 4 4 Alltagsgestaltung 4-5 5 Team der Einrichtung 5 6 Zusammenarbeit mit den Eltern 5-6 7

Mehr

Internetpräsentation Städtischer Kindergarten Rheinstraße

Internetpräsentation Städtischer Kindergarten Rheinstraße Internetpräsentation Städtischer Kindergarten Rheinstraße Name der Einrichtung: Kindergarten Rheinstraße Anschrift: Rheinstraße 42 40822 Mettmann Telefon: 02104/76799 Email-Adresse: Leiterin: ulrike.leineweber@mettmann.de

Mehr

Der Tagesablauf. Die Kinder, die uns halbtags bis maximal 15 Uhr besuchen, finden ihren Platz in der Juwelengruppe.

Der Tagesablauf. Die Kinder, die uns halbtags bis maximal 15 Uhr besuchen, finden ihren Platz in der Juwelengruppe. Der Tagesablauf Die Kinderkrippe Schatzinsel öffnet bei Bedarf um 6 Uhr morgens. Bis 8 Uhr werden alle Kinder im Erdgeschoss vom Frühdienst herzlich angenommen und liebevoll betreut. Ab 7:45 Uhr teilen

Mehr

Friedrich-Fröbel-Kindergarten in Hockenheim

Friedrich-Fröbel-Kindergarten in Hockenheim Friedrich-Fröbel-Kindergarten in Hockenheim Allgemeine Information Der Friedrich-Fröbel-Kindergarten wurde im Januar 1994 eröffnet, ist eine städtische Einrichtung und bietet 125 Kindern zwischen drei

Mehr

Wir geben Zeit. Bis zu 24 Stunden Betreuung im eigenen Zuhause

Wir geben Zeit. Bis zu 24 Stunden Betreuung im eigenen Zuhause Wir geben Zeit Bis zu 24 Stunden Betreuung im eigenen Zuhause Wir geben Zeit 2 bis zu 24 Stunden Sie fühlen sich zu Hause in Ihren vertrauten vier Wänden am wohlsten, benötigen aber eine helfende Hand

Mehr

«Seniorinnen und Senioren in der Schule»

«Seniorinnen und Senioren in der Schule» «Seniorinnen und Senioren in der Schule» Dialog der Generationen Ein gemeinsames Angebot der Pro Senectute Kanton Zürich und des Schul- und Sportdepartements der Stadt Zürich Schulamt Geduld haben Zeit

Mehr

Kita Sunneschyn R E G L E M E N T INHALTSVERZEICHNIS

Kita Sunneschyn R E G L E M E N T INHALTSVERZEICHNIS R E G L E M E N T INHALTSVERZEICHNIS 1. Zweck und Aufgabe der Kindertagesstätte 2. Trägerschaft Leitung MitarbeiterInnen 3. Organisation 4. Pädagogisches Konzept 5. Elternarbeit 6. Kosten / Absenzen /

Mehr

LEBENSQUALITÄT IM MITTELPUNKT WOHNEN

LEBENSQUALITÄT IM MITTELPUNKT WOHNEN E I N S I E D E L N LEBENSQUALITÄT IM MITTELPUNKT WOHNEN WÜRDE ACHTEN E I N S I E D E L N LEBENSQUALITÄT IM MITTELPUNKT ALLMEINDSTRASSE 1 8840 EINSIEDELN 055 418 85 85 TELEFON 055 418 85 86 FAX INFO@LANGRUETI-EINSIEDELN.CH

Mehr

Kind und Beruf. Karin Bader. Kinderbetreuungseinrichtungen. Private Kinderkrippen und Vorschulkindergärten

Kind und Beruf. Karin Bader. Kinderbetreuungseinrichtungen. Private Kinderkrippen und Vorschulkindergärten Kind und Beruf Karin Bader Kinderbetreuungseinrichtungen Private Kinderkrippen und Vorschulkindergärten Anspruchsvolle www.denk-mit.de Kinderbetreuung Seit 15 Jahren steht der Name Denk mit! für kompetente,

Mehr

Kinderkrippe Die Schäfchen

Kinderkrippe Die Schäfchen Kinderkrippe Die Schäfchen Ev. Laurentius Kindergarten, Am Grundweg 33, 64342 Seeheim-Jugenheim, Telefon (06257) 82992; E-Mail: ev.kita.seeheim@ekhn; www.ev-kirche-seeheim-maclhen.de - 1 - Unser pädagogischer

Mehr

KOMMUNALE KINDERTAGESSTÄTTE LEMWERDER

KOMMUNALE KINDERTAGESSTÄTTE LEMWERDER KOMMUNALE KINDERTAGESSTÄTTE LEMWERDER Die KiTa Lemwerder ist eine Tageseinrichtung für Kinder bis 12 Jahren mit Krippe, Kindergarten und Hort. Die KiTa hat zwei Häuser:: Haus I: Büro & Kindergarten Haus

Mehr

Unsere Veranstaltungen in Bonn, Düsseldorf, Köln, Ruhrgebiet und Teleakademien von Juli bis September 2012

Unsere Veranstaltungen in Bonn, Düsseldorf, Köln, Ruhrgebiet und Teleakademien von Juli bis September 2012 Unsere Veranstaltungen in Bonn, Düsseldorf, Köln, Ruhrgebiet und Teleakademien von Juli bis September 2012 Unsere Veranstaltungen finden Sie online unter: Anmeldungen erfolgen direkt online. Über die Filterfunktion

Mehr

Sozialpädagogisches Konzept

Sozialpädagogisches Konzept Sozialpädagogisches Konzept Unsere Philosophie Es geht bei Erziehung und Bildung nicht darum, das Gedächtnis wie ein Fass zu füllen, sondern darum, Lichter anzuzünden, die alleine weiterbrennen können.

Mehr

Betreuungs-Konzept. Tagesmutter Nina Peters Im Gerstenwinkel 13 59514 Welver. Telefon 02384 5213. Mobil 0160 6111692

Betreuungs-Konzept. Tagesmutter Nina Peters Im Gerstenwinkel 13 59514 Welver. Telefon 02384 5213. Mobil 0160 6111692 Betreuungs-Konzept Anschrift Tagesmutter Nina Peters Im Gerstenwinkel 13 59514 Welver Telefon 02384 5213 Mobil 0160 6111692 E-Mail Web tagesmutter.peters@googlemail.com http://www.tagesmutter-peters.de.tl

Mehr

24-Stunden-Kita eine flexible Betreuungseinrichtung. der GGP Rostock

24-Stunden-Kita eine flexible Betreuungseinrichtung. der GGP Rostock 24-Stunden-Kita eine flexible Betreuungseinrichtung der GGP Rostock 24-Stunden-Kita eine flexible Betreuungseinrichtung Die Kindertagestätte in der Humperdinckstraße in Reutershagen verfügt in zwei miteinander

Mehr

Elternfeedback 2015 Auswertung

Elternfeedback 2015 Auswertung Elternfeedback 2015 Auswertung Die Umfrage wurde im Juni 2015 erhoben. Beteiligt haben sich 16 von seinerzeit 19 Eltern/Elternpaaren. Positive Rückmeldungen sind in den folgenden Diagrammen in Grüntönen

Mehr

Kindergarten Schillerhöhe

Kindergarten Schillerhöhe Kindergarten Schillerhöhe Kontaktdaten: Mozartstr. 7 72172 Sulz a.n. 07454/2789 Fax 07454/407 1380 kiga.schillerhoehe@sulz.de Kindergartenleitung: Marion Maluga-Loebnitz Öffnungszeiten: Montag, Dienstag,

Mehr

Anhang zur Konzeption der Städtischen Kita Pusteblume, Dröscheder Feld, Kalkofen 3, 58638 Iserlohn

Anhang zur Konzeption der Städtischen Kita Pusteblume, Dröscheder Feld, Kalkofen 3, 58638 Iserlohn Kalkofen 3 58638 Iserlohn :02371/53578 Fax:02371/778024 Kalkofen 3 58638 Iserlohn :02371/53578 Fax:02371/778024 Anhang zur Konzeption der Städtischen Kita Pusteblume, Dröscheder Feld, Kalkofen 3, 58638

Mehr

Wohnliche Atmosphäre viele fröhliche Gesichter

Wohnliche Atmosphäre viele fröhliche Gesichter Wohnliche Atmosphäre viele fröhliche Gesichter Im AWO Seniorenzentrum»Josefstift«in Fürstenfeldbruck Ein Stück Heimat. Die Seniorenzentren der AWO Oberbayern Sehr geehrte Damen und Herren, ich begrüße

Mehr

Miteinander Leben Lernen

Miteinander Leben Lernen Miteinander Leben Lernen 1. Vorstellung der Gruppe In unserer Kindergemeinschaftsgruppe finden 18 Kinder (max. 20 Kinder) im Alter von 18 Monaten bis 6 Jahren einen außerfamiliären Lebens- und Freiraum,

Mehr

KITA HUMMELSBÜTTLER HAUPTSTRASSE

KITA HUMMELSBÜTTLER HAUPTSTRASSE KITA HUMMELSBÜTTLER HAUPTSTRASSE Herzlich Willkommen bei uns in der Kita! Unsere Kita befindet sich in der charmanten, ehemaligen Dorfschule von Hummelsbüttel. Bei uns leben und lernen Kinder im Alter

Mehr

Unser pädagogischer Ansatz: die Arbeit mit offenen Gruppen

Unser pädagogischer Ansatz: die Arbeit mit offenen Gruppen Unser pädagogischer Ansatz: die Arbeit mit offenen Gruppen Die Arbeit mit offenen Gruppen ist eine Antwort auf die veränderten Lebensbedingungen von Familien. Durch die heutigen Lebensverhältnisse verschwinden

Mehr

kita zwärgeland Betriebsreglement Inhalt

kita zwärgeland Betriebsreglement Inhalt kita Betriebsreglement Inhalt 1. Einleitung 2. Sinn und Zweck 3. Trägerschaft 4. Leitung und Team 5. Aufnahmebedingungen 6. Anmeldung 7. Eingewöhnungen 8. Öffnungszeiten, Ferien und Feiertage 9. Betreuungsmöglichkeiten

Mehr

Pädagogische Konzeption

Pädagogische Konzeption Pädagogische Konzeption Die Tatsache, dass kleine Kinder unter drei Jahren zu Hause aufwachsen, ist heute keine Selbstverständlichkeit mehr. Die Lebensbedingungen innerhalb und außerhalb der Familien verändern

Mehr

Kindertagespflege. Kleine Räuberhöhle Lars Bücker & Heike Lorenz Ebereschenring 22 in Hann. Münden

Kindertagespflege. Kleine Räuberhöhle Lars Bücker & Heike Lorenz Ebereschenring 22 in Hann. Münden Kleine Räuberhöhle Kindertagespflege Kleine Räuberhöhle Lars Bücker & Heike Lorenz Ebereschenring 22 in 34346 Hann. Münden 05541-701864 kleine.raeuberhoehle@icloud.com www.kleine-raeuberhoehle.eu Kinder

Mehr

WILLKOMMEN AUF DER HOMEPAGE DES KINDERHAUSES WILMA

WILLKOMMEN AUF DER HOMEPAGE DES KINDERHAUSES WILMA WILLKOMMEN AUF DER HOMEPAGE DES KINDERHAUSES WILMA UND DEM HORT DER 56. GRUNDSCHULE. Beide Einrichtungen liegen im Dresdner Stadtteil Trachau. Unsere Aufgabe ist es, die Eltern bei der Erziehung Ihrer

Mehr

Schulkindergarten an der Alb

Schulkindergarten an der Alb Stadt Karlsruhe Schulkindergarten an der Alb Ein guter Ort zum Großwerden... Der Schulkindergarten an der Alb bietet Kindern mit Entwicklungsverzögerungen und Kindern mit geistiger Behinderung im Alter

Mehr

Insgesamt ist die Auswertung der Befragung positiv ausgefallen. Die besten Ergebnisse erzielten wir in diesen Bereichen

Insgesamt ist die Auswertung der Befragung positiv ausgefallen. Die besten Ergebnisse erzielten wir in diesen Bereichen Städtische Kindertagesstätte Herrenbach Juni 2015 Liebe Eltern, wir möchten ihnen recht herzlich für Ihre Unterstützung in den letzten Wochen danken. Es war eine turbulente und spannende Zeit die wir gemeinsam

Mehr

SCHULEN. Entdecken Forschen Lernen Wohlfühlen. Die Entdecker-Gemeinschaftsschule im Herzen von Gera.

SCHULEN. Entdecken Forschen Lernen Wohlfühlen. Die Entdecker-Gemeinschaftsschule im Herzen von Gera. SCHULEN Entdecken Forschen Lernen Wohlfühlen. Die Entdecker-Gemeinschaftsschule im Herzen von Gera. GEMEINSCHAFTSSCHULE IN FREIER TRÄGERSCHAFT Ganztags leben und lernen im Herzen von Gera. Gemeinschaftsschulen

Mehr

Seniorenhaus St. Franziskus

Seniorenhaus St. Franziskus Seniorenhaus Ihr Daheim in Philippsburg: Seniorenhaus Bestens gepflegt leben und wohnen In der freundlichen, hell und modern gestalteten Hauskappelle finden regelmäßig Gottesdienste statt. Mitten im Herzen

Mehr

KOMPETENZZENTRUM FÜR LEBENSQUALITÄT WOHNEN SELBSTBESTIMMT DAS LEBEN GENIESSEN

KOMPETENZZENTRUM FÜR LEBENSQUALITÄT WOHNEN SELBSTBESTIMMT DAS LEBEN GENIESSEN KOMPETENZZENTRUM FÜR LEBENSQUALITÄT WOHNEN SELBSTBESTIMMT DAS LEBEN GENIESSEN Mit Lebensfreude selbstbestimmt den Tag geniessen. Im Haus Schönbühl findet man viele gute Momente und Möglichkeiten. SICH

Mehr

Träger der Einrichtung

Träger der Einrichtung Kindertagesstätte Regenbogen Wachenrother Weg 7 91315 Höchstadt a.d.aisch Leitung: Frau Dana Macioszczyk Tel: 09193/6391-50 Fax: 09193/6391-555 Mail: kita.regenbogen@hoechstadt.de Träger der Einrichtung

Mehr

Pädagogische Konzeption U3 der katholischen Kindertagesstätte Arche Noah

Pädagogische Konzeption U3 der katholischen Kindertagesstätte Arche Noah Pädagogische Konzeption U3 der katholischen Kindertagesstätte Arche Noah Pädagogische Konzeption U3 Aufgrund gesellschaftlicher Veränderungen und Bedürfnissen von Familien ermöglichen wir seit Sommer 2008

Mehr

Die hisa ggmbh ist Trägerin mehrerer Kinderbetreuungseinrichtungen mit einem vielfältigen

Die hisa ggmbh ist Trägerin mehrerer Kinderbetreuungseinrichtungen mit einem vielfältigen T R Ä G E R K O N Z E P T I O N Einleitung Die ist Trägerin mehrerer Kinderbetreuungseinrichtungen mit einem vielfältigen Familien ergänzenden Bildungs- und Erziehungsangebot. Entstanden aus der Elterninitiative

Mehr

Männliche Fachkräfte in Kitas Fragebogen für pädagogische Fächkräfte

Männliche Fachkräfte in Kitas Fragebogen für pädagogische Fächkräfte Männliche Fachkräfte in Kitas Fragebogen für pädagogische Fächkräfte Liebe Kollegin, lieber Kollege, im Rahmen des Modellprogramms Mehr Männer in Kitas geht unser Projekt der Bundesarbeitsgemeinschaft

Mehr

Persönlicher Brief II./ Grammatiktraining

Persönlicher Brief II./ Grammatiktraining Persönlicher Brief II./ Grammatiktraining 1. Jana schreibt an Luisa einen Brief. Lesen Sie die Briefteile und bringen Sie sie in die richtige Reihenfolge. Liebe Luisa, D viel über dich gesprochen. Wir

Mehr

Für glückliche Kinder & zufriedene Eltern

Für glückliche Kinder & zufriedene Eltern Für glückliche Kinder & zufriedene Eltern -lich Willkommen In der Kinderkrippe Stärnschnuppe in Kriens LU werden Kinder im Alter von 3 Monaten bis ca. 8 Jahren liebevoll und professionell betreut. Einige

Mehr

Kindergroßtagespflege Nassenfels V i l l a R e g e n b o g e n

Kindergroßtagespflege Nassenfels V i l l a R e g e n b o g e n Kindergroßtagespflege Nassenfels V i l l a R e g e n b o g e n Qualifizierte Tagespflege für Kinder von ca. 1 12 Jahren Am Weiherfeld 2 85128 Nassenfels-Meilenhofen Tel. 08424-885793 Liebe Eltern, liebe

Mehr

Städt. Kindergarten Hetzerath

Städt. Kindergarten Hetzerath Städt. Kindergarten Hetzerath Herzlich Willkommen im Städt. Kindergarten Hetzerath Hatzurodestraße 21, 41812 Erkelenz Tel.: 02433/ 41296 Die Einrichtung liegt im Ortskern zwischen der Kirche und der Feuerwehrwache.

Mehr

Kinderkrippe und Kindergarten St. Theresia Wolfegg

Kinderkrippe und Kindergarten St. Theresia Wolfegg Kinderkrippe und Kindergarten St. Theresia Wolfegg Träger: Katholische Kirchengemeinde St. Katharina Der Wolfegger Kindergarten St. Theresia gehört als sechsgruppige Kindertagesstätte zu den größten seiner

Mehr

Woche der freien Träger

Woche der freien Träger Woche der freien Träger vom 4. bis 11. Mai 2015 Sehr geehrte Damen und Herren, Sehr geehrte Damen und Herren, Kinder- und Familienpolitik hat für mich eine hohe Priorität, denn sie stellt für uns eines

Mehr

Engagierte Pflege liebevolle Versorgung

Engagierte Pflege liebevolle Versorgung Deutsches Rotes Kreuz Landesverband Nordrhein e.v. Wohnen und Leben im Seniorenhaus Steinbach Engagierte Pflege liebevolle Versorgung Das DRK-Seniorenhaus Steinbach stellt sich vor: Unser Haus liegt dort,

Mehr

Herzlich Willkommen zum Thema pädagogische Nutzung von Raumkonzepten. Copyright Angelika Mayr Edith Kirchberger

Herzlich Willkommen zum Thema pädagogische Nutzung von Raumkonzepten. Copyright Angelika Mayr Edith Kirchberger Herzlich Willkommen zum Thema pädagogische Nutzung von Raumkonzepten 1 Aufgabe 1 Anregung für Teamarbeit Wie fühle ich mich in diesem Raum? Wie wirkt der Raum auf mich? Was ist mir angenehm und was nicht?

Mehr

nachhaltigkeitsatlas Kiel Hamburg Leer Bremen Berlin Hannover Brandenburg Münster Ruhrgebiet Kassel Elbe-Saale Düsseldorf Köln Bonn Frankfurt Mainz

nachhaltigkeitsatlas Kiel Hamburg Leer Bremen Berlin Hannover Brandenburg Münster Ruhrgebiet Kassel Elbe-Saale Düsseldorf Köln Bonn Frankfurt Mainz Kiel nachhaltigkeitsatlas 2014 Uns beim pme Familienservice liegt es besonders am Herzen, nachhaltig und ressourcenschonend zu wirtschaften das Spektrum reicht von Verpflegung mit Biokost über Maßnahmen,

Mehr

Stiftung Kinderbetreuung

Stiftung Kinderbetreuung Wir betreuen und fördern Kinder. Babies bis Schulkids Kindertagesstätten Tagesfamilien Beratung Anmeldung & Beratung familienergänzende In den Schutzmatten 6 in Binningen a-b@stiftungkinderbetreuung.ch

Mehr

Ergebnisse Bedarfserhebung nicht wissenschaftliches Personal ohne Kind*

Ergebnisse Bedarfserhebung nicht wissenschaftliches Personal ohne Kind* Ergebnisse Bedarfserhebung nicht wissenschaftliches Personal ohne Kind* Welche der folgenden Unterstützungsmöglichkeiten seitens der Universität halten Sie für wie wichtig? Beratung in (arbeits-) rechtlichen

Mehr

Bitte frankieren. Pro Infirmis Zürich. Wohnschule. Hohlstrasse 560 Postfach 8048 Zürich. Wohnschule. Die Tür ins eigene Zuhause.

Bitte frankieren. Pro Infirmis Zürich. Wohnschule. Hohlstrasse 560 Postfach 8048 Zürich. Wohnschule. Die Tür ins eigene Zuhause. Bitte frankieren Pro Infirmis Zürich Wohnschule Hohlstrasse 560 Postfach 8048 Zürich Wohnschule Die Tür ins eigene Zuhause. Träume verwirklichen In der Wohnschule von Pro Infirmis lernen erwachsene Menschen

Mehr

Erzähl es mir, und ich werde es vergessen. Zeig es mir, und ich werde mich erinnern. Lass es mich tun, und ich werde es behalten.

Erzähl es mir, und ich werde es vergessen. Zeig es mir, und ich werde mich erinnern. Lass es mich tun, und ich werde es behalten. 1 Konzeption U3 - Kindertagesstätte Regenbogen Erzähl es mir, und ich werde es vergessen. Zeig es mir, und ich werde mich erinnern. Lass es mich tun, und ich werde es behalten. Konfuzius Unser Bild vom

Mehr

Ein Zuhause wie ich es brauche.

Ein Zuhause wie ich es brauche. Ein Zuhause wie ich es brauche. HERZLICH WILLKOMMEN Im AltersZentrum St. Martin wohnen Sie, wie es zu Ihnen passt. In unmittelbarer Nähe der Surseer Altstadt bieten wir Ihnen ein Zuhause, das Sie ganz

Mehr

Studentische Eltern-Kind-Initiativen Leopoldstr. 15 80802 München Tel. 089/396-214. Studentische Kinderkrippe Sonnenkäfer

Studentische Eltern-Kind-Initiativen Leopoldstr. 15 80802 München Tel. 089/396-214. Studentische Kinderkrippe Sonnenkäfer Studentische Eltern-Kind-Initiativen Tel. 089/396-214 Studentische Kinderkrippe Sonnenkäfer Boltzmannstr. 15 85748 Garching Tel. und Fax 089 3202608 E-mail: sonnenkaefer@stwm.de KRIPPENORDNUNG Liebe Eltern,

Mehr

Reglement. Kindertagesstätte im Unnergoms. 1. Einleitung. 2. Sinn und Zweck. 3. Ziele / Grundsätze

Reglement. Kindertagesstätte im Unnergoms. 1. Einleitung. 2. Sinn und Zweck. 3. Ziele / Grundsätze Reglement Kindertagesstätte im Unnergoms 1. Einleitung Das vorliegende Betriebsreglement gibt umfassend Auskunft über die Kindertagesstätte Gogwärgi. Es orientiert Eltern, die ihr Kind in die Kita bringen

Mehr

Besondere Angebote im Rahmen von KAP-DO

Besondere Angebote im Rahmen von KAP-DO Besondere Angebote im Rahmen von KAP-DO (Stand: Oktober 2015) Fantastische Superhelden Ein Gruppenangebot für Kinder, deren Familie von psychischer Erkrankung betroffen ist; für Jungen und Mädchen zwischen

Mehr

Konzeption. Knopfschachtel Eltern-Initiativ-Kindertagesstätte. Carl Schurz Straße 5/1 89075 Ulm. Tel: 0731/552611 Fax.

Konzeption. Knopfschachtel Eltern-Initiativ-Kindertagesstätte. Carl Schurz Straße 5/1 89075 Ulm. Tel: 0731/552611 Fax. Konzeption Knopfschachtel Eltern-Initiativ-Kindertagesstätte Carl Schurz Straße 5/1 89075 Ulm Tel: 0731/552611 Fax.: 0731/9502281 info@knopfschachtel-ulm.de www.knopfschachtel-ulm.de - 1 - - Konzeption

Mehr

Altenwohnanlage Rastede

Altenwohnanlage Rastede Altenwohnanlage Rastede Wir informieren Sie gern Damit Sie einen möglichst umfassenden Eindruck von unseren Leistungen und von der Atmosphäre unseres Hauses bekommen, laden wir Sie herzlich zu einem Besuch

Mehr

Elternreglement der Kindertagestätte Grendolin

Elternreglement der Kindertagestätte Grendolin Elternreglement der Kindertagestätte Grendolin Aufnahmebedingung In der Kindertagesstätte Grendolin werden Kinder ab 3 Monaten bis zum Kindergartenaustritt betreut. Den Kindern wird Gelegenheit geboten,

Mehr

Pfarrcaritas Kindergarten St. Antonius

Pfarrcaritas Kindergarten St. Antonius Pfarrcaritas Kindergarten St. Antonius Wir begleiten unsere Kinder auf ihrem Weg zur Selbstständigkeit und gehen jeden Umweg mit! Wir wollen die Kinder mit bestmöglicher Förderung auf ihrem Weg zur Selbstständigkeit

Mehr

Betreuung von Grundschulkindern an der Grundschule Hottenstein. Das Betreuungskonzept

Betreuung von Grundschulkindern an der Grundschule Hottenstein. Das Betreuungskonzept Betreuung von Grundschulkindern an der Grundschule Hottenstein Das Betreuungskonzept Vollst. überarbeitete Fassung Stand: Oktober 2012 1 Dinge, die man als Kind geliebt hat, bleiben im Besitz des Herzens

Mehr

Marte Meo* Begleitkarten für die aufregenden ersten 12 Monate im Leben Ihres Kindes

Marte Meo* Begleitkarten für die aufregenden ersten 12 Monate im Leben Ihres Kindes Marte Meo* Begleitkarten für die aufregenden ersten 12 Monate im Leben Ihres Kindes Das wichtige erste Jahr mit dem Kind Sie erfahren, was Ihrem Kind gut tut, was es schon kann und wie Sie es in seiner

Mehr

Elternreglement der Kindertagestätte Grendolin

Elternreglement der Kindertagestätte Grendolin Elternreglement der Kindertagestätte Grendolin Aufnahmebedingung In der Kindertagesstätte Grendolin werden Kinder ab 3 Monaten bis zum Kindergartenaustritt betreut. Den Kindern wird Gelegenheit geboten,

Mehr

AKTUELLE BEDARFE FÜR BAYERNKASERNE UND DIE DEPENDANCEN FUNKKASERNE, McGRAW-KASERNE UND ST.-VEIT-STRAßE

AKTUELLE BEDARFE FÜR BAYERNKASERNE UND DIE DEPENDANCEN FUNKKASERNE, McGRAW-KASERNE UND ST.-VEIT-STRAßE AKTUELLE BEDARFE FÜR BAYERNKASERNE UND DIE DEPENDANCEN FUNKKASERNE, McGRAW-KASERNE UND ST.-VEIT-STRAßE Ehrenamtliches Engagement bei der Inneren Mission in der Bayernkaserne (Erstaufnahmestelle für Flüchtlinge)

Mehr

Kita LKH-Zwerge Sep.2013-1 -

Kita LKH-Zwerge Sep.2013-1 - Kita LKH-Zwerge Sep.2013-1 - Sind so kleine Hände winz ge Finger dran. Darf man nie drauf schlagen die zerbrechen dann. Sind so kleine Füße mit so kleinen Zeh n. Darf man nie drauftret n könn sie sonst

Mehr

VANESSA SCHLEVOGT Sozialforschung + Beratung

VANESSA SCHLEVOGT Sozialforschung + Beratung Unterstützung familiärer Erziehungskompetenzen als besondere Aufgabe von Kinder- und Familienzentren Workshop auf Fachtagung Bundesverband der Familienzentren Berlin, 22. November 2012 Planung Ausgangslage:

Mehr

Herzlich willkommen im Kindergarten Lemwerder

Herzlich willkommen im Kindergarten Lemwerder Herzlich willkommen im Kindergarten Lemwerder CVJM-Sozialwerk Wesermarsch Fachbereich Kinder, Jugend und Familien Kindergarten Lemwerder Leitung: Frau Schulz Schlesische Str. 15 27809 Lemwerder Tel.: 0421

Mehr

Krippe. Herrlichkeit 66 31613 Wietzen. 05022 943 760 info@tausendfuessler-wietzen.de www.tausendfuessler-wietzen.de

Krippe. Herrlichkeit 66 31613 Wietzen. 05022 943 760 info@tausendfuessler-wietzen.de www.tausendfuessler-wietzen.de Krippe Herrlichkeit 66 31613 Wietzen 05022 943 760 info@tausendfuessler-wietzen.de www.tausendfuessler-wietzen.de Tausend Füße von Michael Reader Es kribbelt hier er krabbelt da ein Tausendfüßler ist jetzt

Mehr

Ellenbogenmentalität bei MLP.

Ellenbogenmentalität bei MLP. Ellenbogenmentalität bei MLP. Karriere ist kein Konkurrenzkampf jedenfalls nicht bei uns. Schreiben Sie als MLP Berater Ihre Erfolgsgeschichte. MLP TOP MLP ARBEITGEBER BERATER EINSTIEGSWEGE BERATER KONTAKT

Mehr

Konzept Kindertagespflege Elfenwald

Konzept Kindertagespflege Elfenwald Konzept Kindertagespflege Elfenwald von Kerstin Walter Lindenstrasse 37 Telefon: 03305 / 64 35 738 16552 Schildow Mobil : 0151 / 24 28 30 79 Gliederung der Konzeption 1.0 Mein Bild vom Kind 2.0 Ich stelle

Mehr

ganz genau Wenn auf den ersten Blick ein zweiter folgt die wichtigsten Fragen und die Antworten dazu.

ganz genau Wenn auf den ersten Blick ein zweiter folgt die wichtigsten Fragen und die Antworten dazu. ganz genau Wenn auf den ersten Blick ein zweiter folgt die wichtigsten Fragen und die Antworten dazu. Seite 2 7 Wenn auf den ersten Blick ein zweiter folgt, dann stellen sich unweigerlich viele Fragen:

Mehr

Betriebsreglement. Kindertagesstätte Bärestübli

Betriebsreglement. Kindertagesstätte Bärestübli Betriebsreglement Kindertagesstätte Bärestübli Kindertagesstätte Bärestübli Lyssstrasse 25 3270 Aarberg 032 391 82 16 Kindertagesstaette.aarberg@spitalnetzbern.ch Inhaltsübersicht 1. Einleitung 3 2. Ziel

Mehr

Möglichkeiten. Alter ist Freiheit, Vernunft, Klarheit, Liebe. Leo N. Tolstoi

Möglichkeiten. Alter ist Freiheit, Vernunft, Klarheit, Liebe. Leo N. Tolstoi Zuhause im Alter 2 3 Alter ist Freiheit, Vernunft, Klarheit, Liebe. Leo N. Tolstoi Reich an Erfahrungen und erworbenen Fähigkeiten gelangt der Mensch auf seinem Weg im Alter an. Auch wenn in diesem Abschnitt

Mehr

Betreuung von blinden und sehbehinderten Seniorinnen und Senioren

Betreuung von blinden und sehbehinderten Seniorinnen und Senioren Betreuung von blinden und sehbehinderten Seniorinnen und Senioren Die Hausgemeinschaften sind auf die besonderen Bedürfnisse von blinden und sehbehinderten Menschen eingestellt. Unabhängig davon, wie lange

Mehr

FORSCHERWELT BLOSSIN. Lernwerkstatt für Kinder und Pädagog_innen. www.blossin.de

FORSCHERWELT BLOSSIN. Lernwerkstatt für Kinder und Pädagog_innen. www.blossin.de FORSCHERWELT BLOSSIN Lernwerkstatt für Kinder und Pädagog_innen www.blossin.de DIE FORSCHERWELT BLOSSIN EINE LERNWERKSTATT FÜR KINDER UND PÄDAGOG_INNEN Kinder sind von Natur aus neugierig und stellen Fragen

Mehr

Qualifizierung nach Maß: Wir organisieren (über)regionale Fortbildungen und Fachtagungen.

Qualifizierung nach Maß: Wir organisieren (über)regionale Fortbildungen und Fachtagungen. Gefördert von: Zukunft gemeinsam früh entwickeln Alle Kinder in Deutschland sollen die Chance haben, von klein auf ihre Potenziale zu entfalten. Damit dies gelingt, müssen viele Akteure zusammenarbeiten:

Mehr

Seniorenwohnanlage Am Baumgarten

Seniorenwohnanlage Am Baumgarten Seniorenwohnanlage in Karlsdorf-Neuthard Seniorenwohnanlage Am Baumgarten mit Seniorenhaus St. Elisabeth, Tagespflege, Betreutem Wohnen Behaglich leben und wohnen Am Baumgarten Die familiäre Seniorenwohnanlage

Mehr

AUF DEM WEG ZUR PASSENDEN HAUSHALTSHILFE

AUF DEM WEG ZUR PASSENDEN HAUSHALTSHILFE AUF DEM WEG ZUR PASSENDEN HAUSHALTSHILFE Unsere Tipps für Sie. Qualifizierte Hilfe für Ihren Haushalt. Willkommen bei Betreut.de! Sie sind beruflich stark eingebunden, haben gerade Nachwuchs bekommen oder

Mehr

Betriebsreglement. Tagesbetreuung Rainhöfli. Ein Raum für Kinder. Julia Heinrich. Rainhöfli Hildisriederstrasse 5 6204 Sempach. www.rainhoefli.

Betriebsreglement. Tagesbetreuung Rainhöfli. Ein Raum für Kinder. Julia Heinrich. Rainhöfli Hildisriederstrasse 5 6204 Sempach. www.rainhoefli. Betriebsreglement Tagesbetreuung Rainhöfli Ein Raum für Kinder Julia Heinrich Rainhöfli Hildisriederstrasse 5 6204 Sempach 041 460 31 64 www.rainhoefli.ch julia.heinrich@rainhoefli.ch Betriebsreglement

Mehr

FES. Freie Evangelische Schule Heidenheim. Kindertagesstätte Grundschule Realschule

FES. Freie Evangelische Schule Heidenheim. Kindertagesstätte Grundschule Realschule FES Freie Evangelische Schule Heidenheim Kindertagesstätte Grundschule Realschule FES Freie Evangelische Schule Heidenheim Kindertagesstätte Grundschule Realschule FES Kindertagesstätte: Glauben leben

Mehr

25. April 2013 Angebote der Kindertageseinrichtungen der

25. April 2013 Angebote der Kindertageseinrichtungen der 25. April 2013 Angebote der Kindertageseinrichtungen der Neue Wege für Jungs... Boys Day Bestimmt kennst Du den Girls Day den Mädchen-Zukunftstag aus Deiner Schule. Mädchen können an diesem Tag technische

Mehr

Konzept der integrativen Spielgruppe im Kinderhaus St. Anna. Kinderhauses St. Anna Pro Soki

Konzept der integrativen Spielgruppe im Kinderhaus St. Anna. Kinderhauses St. Anna Pro Soki Konzept der integrativen Spielgruppe im Kinderhaus St. Anna Träger: Förderverein des Kinderhauses St. Anna Pro Soki Dinklage, August 2010 Gliederung 1. Förderverein/Kostenträger 2. Gruppenstärke/Zielgruppe

Mehr

Zur Schule 10a 04158 Leipzig OT Wiederitzsch

Zur Schule 10a 04158 Leipzig OT Wiederitzsch Zur Schule 10a 04158 Leipzig OT Wiederitzsch Leitung: Ramona Daut Tel.: 0341/ 5212440 Fax: 0341/ 5257710 E-Mail: wiederitzscherknirpsenwelt@vs-leipzigerland-mtl.de Träger: Volkssolidarität Leipziger Land/

Mehr

FAMILIENZENTRUM VOLTMERSTRASSE

FAMILIENZENTRUM VOLTMERSTRASSE FAMILIENZENTRUM VOLTMERSTRASSE Leben und Lernen mit Eltern und Kindern LANDESHAUPTSTADT HANNOVER Ein Haus für Alle dafür steht das Familienzentrum Voltmerstraße. Die Bereiche frühkindliche Bildung, Entwicklung

Mehr

HORIZONTE - Einstufungstest

HORIZONTE - Einstufungstest HORIZONTE - Einstufungstest Bitte füllen Sie diesen Test alleine und ohne Wörterbuch aus und schicken Sie ihn vor Kursbeginn zurück. Sie erleichtern uns dadurch die Planung und die Einteilung der Gruppen.

Mehr

Raumgestaltung in der Krippe

Raumgestaltung in der Krippe Margit Franz Raumgestaltung in der Krippe Wohlfühlräume für Kinder von 0 bis 4 Margit Franz Raumgestaltung in der Krippe Wohlfühlräume für Kinder von 0 bis 4 Kleine Kinder sind darauf angewiesen, dass

Mehr

N A C H T K I T A. Neverland

N A C H T K I T A. Neverland N A C H T K I T A Neverland Liebe Eltern Eure Kinder sind schon bei uns in der Kita oder Sie möchten sich über unsere Arbeit informieren. Unsere Kita zeichnet sich aus durch: 1. Mischform aus altersgemischter

Mehr

Präambel Wir sind eine Grundschule, in der es normal ist, verschieden zu sein

Präambel Wir sind eine Grundschule, in der es normal ist, verschieden zu sein Präambel Wir sind eine Grundschule, in der es normal ist, verschieden zu sein Wir sind eine zwei- bis dreizügige Grundschule mit Vorschulklassen und Ganztagsbetreuung in grüner Lage im Nordosten Hamburgs.

Mehr

STADTTEILSCHULE RICHARD-LINDE-WEG

STADTTEILSCHULE RICHARD-LINDE-WEG Profilklasse Berufsmanagement Die Schülerinnen und Schüler, die dieses Profil wählen, bekommen am Profiltag einen intensiven Einblick in die Berufswelt. Dieser besteht aus einem praktischen und einem theoretischen

Mehr

Das Frauenhaus ein guter Ort für Kinder! Schutz und Unterstützung für Mädchen und Jungen, die häusliche Gewalt erlebt haben.

Das Frauenhaus ein guter Ort für Kinder! Schutz und Unterstützung für Mädchen und Jungen, die häusliche Gewalt erlebt haben. Das Frauenhaus ein guter Ort für Kinder! Schutz und Unterstützung für Mädchen und Jungen, die häusliche Gewalt erlebt haben. » Kinder haben ein Recht auf gewaltfreie Erziehung. Körperliche Bestrafungen,

Mehr

Schülerfragebogen für die Ganztagsbetreuung

Schülerfragebogen für die Ganztagsbetreuung Schülerfragebogen für die Ganztagsbetreuung Liebe Schülerin, lieber Schüler, damit es dir noch besser in der Ganztagsbetreuung gefällt, hier einige Fragen an dich! Bitte nimm die Fragen ernst und beantworte

Mehr

Eine Heimat für deine Zukunft. Informationen für zukünftige Mitarbeitende

Eine Heimat für deine Zukunft. Informationen für zukünftige Mitarbeitende Eine Heimat für deine Zukunft. Informationen für zukünftige Mitarbeitende Lebensfreude möglich machen. «Der schönste Erfolg bei meiner Arbeit? Wenn mir ein Bewohner ein Lächeln schenkt.» Horst Aberer Mitarbeiter

Mehr

Qualifizierung nach Maß: Wir organisieren (über)regionale Fortbildungen und Fachtagungen.

Qualifizierung nach Maß: Wir organisieren (über)regionale Fortbildungen und Fachtagungen. Zukunft gemeinsam früh entwickeln Alle Kinder in Deutschland sollen die Chance haben, von klein auf ihre Potenziale zu entfalten. Damit dies gelingt, müssen viele Akteure zusammenarbeiten: Eltern, kommunal

Mehr

LERNEN MIT FREUDE GEMEINSAMES LERNEN AN UNSERER MONTESSORI-GRUNDSCHULE SRH SCHULEN

LERNEN MIT FREUDE GEMEINSAMES LERNEN AN UNSERER MONTESSORI-GRUNDSCHULE SRH SCHULEN LERNEN MIT FREUDE GEMEINSAMES LERNEN AN UNSERER MONTESSORI-GRUNDSCHULE SRH SCHULEN Lernen nach dem Grundsatz Hilf mir, es selbst zu tun! Umgeben von viel Grün lernen die Schülerinnen und Schüler an unserer

Mehr

lernen spielen leben Das AUFSEESIANUM stellt sich vor.

lernen spielen leben Das AUFSEESIANUM stellt sich vor. lernen spielen leben Das AUFSEESIANUM stellt sich vor. Die Positionierung Das AUFSEESIANUM ist das Haus, das auf der einen Seite eine professionelle Nachmittagsbetreuung für Schüler/innen aller Schulen

Mehr

meet smart und effizient

meet smart und effizient Deutschland Park Inn by Radisson Berlin Alexanderplatz T: +49 (0)030 2389-0, F: +49 (0)030 2389-4305 berlin.hotel@rezidorparkinn.com parkinn.com/hotel-berlin Park Inn by Radisson Berlin City West T: +49

Mehr

Qualifizierung nach Maß: Wir vermitteln (über)regionale Beratungen und Coachings passgenau für den individuellen Bedarf.

Qualifizierung nach Maß: Wir vermitteln (über)regionale Beratungen und Coachings passgenau für den individuellen Bedarf. Zukunft gemeinsam früh entwickeln Alle Kinder in Deutschland sollen die Chance haben, von klein auf ihre Potenziale zu entfalten. Damit dies gelingt, müssen viele Akteure zusammenarbeiten: Eltern, kommunal

Mehr

Hortkonzeption Martin-Niemöller-Schule

Hortkonzeption Martin-Niemöller-Schule Hortkonzeption Martin-Niemöller-Schule 1. Einleitung 2. Organisation des Hortes 3. Zusammenarbeit Schule- Hort- Eltern 4. Ziele der pädagogischen Arbeit unter Einbeziehung der Inklusion 5. Angebote 5.1

Mehr

B: bei mir war es ja die X, die hat schon lange probiert mich dahin zu kriegen, aber es hat eine Weile gedauert.

B: bei mir war es ja die X, die hat schon lange probiert mich dahin zu kriegen, aber es hat eine Weile gedauert. A: Ja, guten Tag und vielen Dank, dass du dich bereit erklärt hast, das Interview mit mir zu machen. Es geht darum, dass viele schwerhörige Menschen die Tendenz haben sich zurück zu ziehen und es für uns

Mehr

GEMEINSAM LERNEN UND LEBEN INTERNAT SRH SCHULEN

GEMEINSAM LERNEN UND LEBEN INTERNAT SRH SCHULEN GEMEINSAM LERNEN UND LEBEN INTERNAT SRH SCHULEN Rund um gut versorgt Das Leben im Internat ist etwas ganz Besonderes. Das Zusammenleben, das gemeinsame Lernen und viele weitere gemeinschaftliche Aktivitäten

Mehr

BEGLEITETE ARBEIT BESUCHSDIENST AMBIENTE ZU HAUSE INTEGRIERTE ARBEITSPLÄTZE JOB COACHING

BEGLEITETE ARBEIT BESUCHSDIENST AMBIENTE ZU HAUSE INTEGRIERTE ARBEITSPLÄTZE JOB COACHING BEGLEITETE ARBEIT BESUCHSDIENST AMBIENTE ZU HAUSE INTEGRIERTE ARBEITSPLÄTZE JOB COACHING BEGLEITETE ARBEIT Besuchsdienst Ambiente zu Hause Integrierte Arbeitsplätze Job Coaching EINLEITUNG Ihr Anliegen

Mehr

Pädagogisches Konzept

Pädagogisches Konzept Sinn und Zweck Die Spielgruppe WaldFee ist eine Einzelfirma, die einmal pro Woche 4 Stunden lang, bei jedem Wetter in der Natur die Wiesen, Bäche und vor allem den Wald erkundet (ausser extreme Verhältnisse,

Mehr

GROSSEM WERTE ZUHAUSE. die dinge Sei ein Teil von etwas. Arbeiten bei IKEA. bestimmen. Das MEISTE ist noch nicht GETAN

GROSSEM WERTE ZUHAUSE. die dinge Sei ein Teil von etwas. Arbeiten bei IKEA. bestimmen. Das MEISTE ist noch nicht GETAN Das MEISTE ist noch nicht GETAN Inter IKEA Systems B.V. 2013. Gedruckt auf FSC-Papier, hergestellt aus 40% Altpapierfasern und 60% Zellstoff. Arbeiten bei IKEA die dinge Sei ein Teil von etwas GROSSEM

Mehr