Alles über die einfache Bedienung von UnionFondsOnline. Benutzerhandbuch. Start

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Alles über die einfache Bedienung von UnionFondsOnline. Benutzerhandbuch. Start"

Transkript

1 Alles über die einfache Bedienung von UnionFondsOnline Benutzerhandbuch Start

2 Willkommen bei UnionFondsOnline Ihr Online-Depot von Union Investment Mit diesem Handbuch zu UnionFondsOnline (UFO) lernen Sie Ihre Online- Depotführung kennen, zum Beispiel wie Sie sich bei UnionFondsOnline anmelden, Fondsanteile kaufen, verkaufen, umtauschen, Anspar- oder Auszahlpläne einrichten, ändern, löschen, Ihr Depot und Ihre Umsätze einsehen, Ihre persönlichen Identifikationsnummern (im Folgenden PINs genannt) ändern oder Ihren Online-Zugang sperren, eine Adressänderung vornehmen und den Freistellungsauftrag anpassen, zwei weitere attraktive Anwendungen rund um Ihr Online-Depot nutzen Die UFO-Postbox Empfangen, verfassen und archivieren Sie schnell und komfortabel Nachrichten und Dokumente. Startseite UnionFondsOnline Die App UnionFondsOnline Informieren Sie sich auch unterwegs detailliert über Ihr Depot wann und wo Sie möchten. In diesem Handbuch können Sie ganz bequem am Bildschirm blättern. Über die unterstrichenen Links gelangen Sie online zu weiteren Informationen. Selbstverständlich können Sie das Dokument auch speichern und aus drucken. Ihr Kontakt zu Union Investment bei Fragen rund um UFO Rufen Sie an: Nutzen Sie Ihre Postbox Schreiben Sie uns: Senden Sie ein Telefax an: Union Investment Benutzerhandbuch UnionFondsOnline Seite 2

3 Inhaltsverzeichnis Depot online führen Erstanmeldung 4 Anmelden und Abmelden 5 UFO im Überblick 6 Depotübersicht 10 Individuelle Depotübersicht 13 Depotauswahl 14 Neukauf 15 Zukauf 20 Verkauf 21 Umtausch 22 Ansparplan 23 Auszahlplan 25 Ansparoptimierung 26 Orderbuch 27 Riester Vertragsdaten 29 Kundendaten 31 Depotdaten 38 Reporting 41 Suche und Downloads (Formulare, Informationen, Materialien) 42 Verwaltung 43 Weitere Anwendungen nutzen UFO-Postbox 45 App UnionFondsOnline 50 Auf einen Blick 55 Verwendete Symbole in diesem Handbuch Information Telefon / Kontakt Wichtig zurückblättern Inhaltsverzeichnis vorwärtsblättern Union Investment Benutzerhandbuch UnionFondsOnline Seite 3

4 Erstanmeldung So nehmen Sie die Erstanmeldung vor Beim ersten Anmelden fordert UFO Sie auf, Ihre PIN zu ändern, Ihre Freigabe-PIN festzulegen und die Eingaben mit der Super-PIN zu bestätigen. PIN ändern Die geänderte PIN dient zusammen mit der Zugangsnummer Ihrem Online-Depotzugang. Geben Sie die vom System erstellte alte PIN aus dem zweiten Brief von Union Investment ein und dann Ihre neue PIN. Sie muss sechs Stellen haben und aus Zahlen und/oder Buchstaben bestehen. Geben Sie Ihre neue PIN ein zweites Mal ein. Freigabe-PIN festlegen (Seite 44) Die Freigabe-PIN benötigen Sie für Transaktionen wie Kaufen, Verkaufen und Umtauschen sowie zum Ändern Ihrer persönlichen Daten. Legen Sie selbst eine Freigabe-PIN fest. Sie muss sechs bis zehn Stellen haben und aus Zahlen und/oder Buch staben bestehen. Geben Sie Ihre Freigabe-PIN ein und wiederholen Sie die Eingabe. PIN-Änderung Eingaben mit Super-PIN bestätigen (Seite 44) Die Super-PIN benötigen Sie zum Ändern Ihrer PIN und Ihrer Freigabe-PIN. Geben Sie Ihre zehnstellige Super-PIN aus dem zweiten Brief von Union Investment ein. Bestätigen Sie die Änderung Ihrer PIN und die Festlegung Ihrer Freigabe-PIN mit. Sie erhalten die Meldung, dass Sie Ihre PIN erfolgreich geändert und die Freigabe-PIN festgelegt haben. Ab sofort gelten diese neuen PINs für Ihren Online-Depotzugang. Sicherheit für Ihre Zugangsdaten Gestalten Sie Ihre PIN und Ihre Freigabe- PIN so, dass sie von Dritten nicht erraten werden können. Vermeiden Sie zum Beispiel Geburtsdaten von Ihnen bekannten Personen. Am sichersten sind Kombinationen aus Zahlen und Buchstaben Achten Sie auch darauf, dass Dritte nicht an Ihre Zugangsdaten gelangen Mehr zum Schutz Ihres Depots und zur Verwaltung Ihrer Passwörter siehe Seite 43. Union Investment Benutzerhandbuch UnionFondsOnline Seite 4

5 Anmelden und Abmelden So melden Sie sich bei UFO an Bei UFO können Sie sich über verschiedene Wege anmelden: Wählen Sie unter den Bereich Für Privatkunden und dort den Menüpunkt Zu Ihrem Online-Depot Wenn Sie bereits auf der Startseite Privatkunden von Union Investment sind, klicken Sie einfach in der linken Navigation auf den Menüpunkt Depot online führen / Postbox. Oder gehen Sie rechts unter Mein Depot auf den Link und schon sehen Sie die Startseite von UnionFondsOnline Der einfachste und schnellste Einstieg ist über Auf der Startseite von UnionFondsOnline geben Sie dann Ihre Anmeldedaten ein. Für jede Anmeldung zu Ihrem Online-Depot benötigen Sie Ihre Zugangsnummer und Ihre aktuelle PIN. Startseite Union Investment Startseite UnionFondsOnline Depot online führen / Postbox Der Internetauftritt von Union Investment ermöglicht Ihnen von jeder Seite aus direkten Zugriff auf Ihr Depot. Zugangsnummer eingeben Ihre Zugangsnummer besteht aus einer reinen Ziffernfolge und ändert sich nie. Geben Sie Ihre Zugangsnummer aus dem ersten Brief von Union Investment ein. PIN eingeben Die PIN ist sechsstellig (Buchstaben und Zahlen). Sie kann jederzeit von Ihnen unter dem Menüpunkt Verwaltung geändert werden (Seite 44). Geben Sie Ihre aktuell gültige PIN ein (bitte Groß- und Kleinschreibung beachten!) und bestätigen Sie die Eingaben mit. So melden Sie sich von UFO ab Sobald Sie in UFO angemeldet sind, erscheint rechts unter Mein Depot der Link. Aus Sicherheitsgründen sollten Sie UFO nur über diesen Link beenden. Ihre Sitzung endet automatisch nach zehn Minuten Inaktivität. Bitte melden Sie sich bei Bedarf erneut bei UFO an. Union Investment Benutzerhandbuch UnionFondsOnline Seite 5

6 UFO im Überblick Der UFO-Seitenaufbau: klar und einheitlich Fonds kaufen, verkaufen, tauschen, verwalten mit UFO können Sie Ihr Fondsgeschäft ganz bequem von zuhause aus durchführen. Das Navigationsmenü sowie übersichtliche Informations- beziehungsweise Eingabemasken unterstützen Sie dabei. Das UFO-Navigationsmenü Hier finden Sie die Menüpunkte für Ihre Online- Depotführung. Was sich hinter den einzelnen Punkten des Navigationsmenüs verbirgt, sehen Sie auf den Seiten 7 und 8 dieses Handbuchs. Informations- und Eingabemasken Sobald Sie auf einen der Menüpunkte im Navigationsmenü klicken, öffnet sich die entsprechende Maske. Diese zeigt Ihnen die gewünschten Daten zu Ihrem Online-Depot oder fordert Sie zu Eingaben auf. Sollten Ihre Eingaben nicht plausibel sein, werden Sie automatisch durch das System darauf hingewiesen. UFO-Seitenaufbau Freischaltung Ihrer Postbox Sofern Sie den elektronischen Briefkasten in UFO noch nicht nutzen, können Sie diesen über den Link Postbox jetzt freischalten ganz einfach selbst einrichten. Wie Sie dabei vorgehen, ist auf Seite 46 beschrieben. Übrigens: Wenn Sie UFO erstmalig ab 2014 nutzen, ist die Postbox bereits automatisch eingerichtet. Die Infoboxen Auf der rechten Seite des Bildschirms finden Sie in vier Boxen wichtige Informationen rund um UFO. Auf diese können Sie von jeder UFO-Seite aus direkt zugreifen: Mein Depot Postbox (sofern freigeschaltet) Kontakt UFO Online-Hilfe Eine ausführliche Beschreibung der Infoboxen finden Sie auf Seite 9. Das Union Investment-Menü Über dieses Navigationsmenü verzweigen Sie zu wichtigen Informationsseiten von Union Investment. Dort können Sie beispielsweise Fondspreise ermitteln oder Dokumente herunterladen. Union Investment Benutzerhandbuch UnionFondsOnline Seite 6

7 UFO im Überblick Das Navigationsmenü: schnell zum Ziel Navigationsmenü Das Navigationsmenü von UFO enthält 13 Menüpunkte, die hier im Überblick kurz beschrieben werden. Für nähere Informationen zu den einzelnen Funktionen lesen Sie bitte die angegebenen Seiten. Depotübersicht Die Online-Depotführung macht Ihnen den Überblick über Ihr UnionDepot einfach. Sie zeigt Ihnen auch den Anlageerfolg Ihrer Depots (Seite 10 12). Individuelle Depotübersicht Hier können Sie die Anzeige Ihrer Depotübersicht Ihren Bedürfnissen anpassen (Seite 13). Depotauswahl Sie haben mehrere UnionDepots? Mit UFO entscheiden Sie flexibel, welches Ihrer Depots Sie zum Standarddepot wählen (Seite 14). Transaktionen Ob Neukauf, Zukauf, Verkauf, Umtausch hier können Sie Fonds mit oder ohne Limit kaufen, zurückgeben, umschichten und mehr (Seite 15 22). Anspar-/Auszahlplan Unter diesem Menüpunkt legen Sie einen Ansparplan mit bequemem Lastschrifteinzug an oder einen Auszahlplan für regelmäßige Überweisungen auf Ihr Bankkonto. Bereits vorhandene Ansparpläne und Auszahlpläne lassen sich anzeigen, ändern oder löschen (Seite 23 25). Orderbuch Im Orderbuch stehen alle noch nicht ausgeführten Aufträge. Zu jedem Auftrag können Sie Details anzeigen lassen oder eine noch nicht ausgeführte Order löschen (Seite 27 28). Riester Vertragsdaten Sie haben einen UniProfiRente- oder UniProfi- Rente Select-Vertrag für Ihre private Altersvorsorge abgeschlossen? Unter diesem Menüpunkt sehen Sie die wichtigsten Vertragsdaten sowie Zulageninformationen zur staatlichen Förderung. Je nach Produkt werden außerdem produktspezifische Besonderheiten angezeigt (Seite 29-30). Union Investment Benutzerhandbuch UnionFondsOnline Seite 7

8 UFO im Überblick Kundendaten Unter diesem Punkt sehen Sie Ihre persönlichen Daten und gegebenenfalls die eines Gemeinschaftsdepotinhabers. Angezeigt werden Adressen, Kontoverbindungen und falls vorhanden Freistellungsaufträge sowie Angaben zum gesetzlichen Vertreter. Haben Sie noch keinen Freistellungsauftrag erteilt, so können Sie diesen hier bequem einrichten. Auch Kontakt- und Adressdaten lassen sich bei Bedarf direkt in den Masken ändern (Seite 31 37). Depotdaten Sind Vollmachten, Verfügungen oder Sperren für Ihr Depot hinterlegt? Diese und auch steuerliche Daten können Sie hier einsehen (Seite 38 40). Downloads Sie suchen Dokumente zu einem bestimmten Fonds oder Thema, bestimmte Broschüren oder Formulare? Mit unserer Suchfunktion erhalten Sie schnell das gewünschte Material (Seite 42). Verwaltung Hier ändern Sie Ihre PIN, legen eine neue Freigabe-PIN fest oder sperren Ihren Online-Depotzugang (Seite 43 44). Postbox Mit Ihrer persönlichen Postbox empfangen Sie Nachrichten und Depotdokumente, versenden Anfragen an Union Investment und archivieren Ihre Posteingänge und Postausgänge (Seite 45 49). Reporting Sie möchten sich einen Überblick über Ihr Depot verschaffen? Drucken Sie einfach Ihre Vermögensübersicht aus als Liste oder Grafik (Seite 41). UFO wendet sich an bereits wertpapiererfahrene Anleger Es erfolgt keine Anlageberatung. Daher lohnt es sich auch nach der Freischaltung Ihres Depots, weiterhin Ihre Anlageberaterin/Ihren Anlageberater aufzusuchen. Union Investment Benutzerhandbuch UnionFondsOnline Seite 8

9 UFO im Überblick Die vier Infoboxen: stets verfügbar Mein Depot Über den Link beenden Sie UFO. Bei Ablauf der angegebenen Minuten (maximal 10 Minuten ohne Eingabe) wird UFO zu Ihrer Sicherheit automatisch beendet. Kontakt UFO Sie benötigen technische Hilfestellung oder haben Fragen zu Ihrem UnionDepot? Unsere Mitarbeiter vom Kundenservice helfen Ihnen während der Servicezeiten gern weiter. Die verschiedenen themenbezogenen Telefonnummern und Adressen finden Sie in der Kontaktbox unter dem Link. Online-Hilfe Die Online-Hilfe bietet Ihnen für jede UFO-Seite hilfreiche Erklärungen. Über den Link rufen Sie zur jeweiligen Seite weiterführende Erläuterungen auf. Sie sehen zum Beispiel, wie Sie Ihre Depotübersicht individuell gestalten oder verschiedene Aktionen im Unterdepot durchführen. Postbox Sind Sie für die Postbox freigeschaltet? Dann wird hier angezeigt, wie viele Nachrichten für Sie hinterlegt sind und wie viele noch ungelesen sind. Schneller und gezielter geht es, wenn Sie mit unserem Kundenservice Kontakt über Ihre Postbox aufnehmen. Die nötigen Angaben zu Ihrem UnionDepot und Ihre Legitimationsdaten sind hier bereits hinterlegt. Wählen Sie ganz einfach den Menüpunkt Postbox Nachricht verfassen (Seite 48) und senden eine Mitteilung an Union Investment. Bitte beachten Sie PIN und Freigabe-PIN können Sie nicht per Telefon ändern lassen Kauf, Verkauf oder Umtausch von Fondsanteilen sind nicht per möglich Union Investment Benutzerhandbuch UnionFondsOnline Seite 9

10 Depotübersicht Ihr Depotbestand: viele Informationen auf einen Blick Depotnummer und Unterdepotnummer Jedes UnionDepot hat eine Stammnummer. Jeder Fonds wird in einem separaten Unterdepot mit eigener Unterdepotnummer verwaltet. Fondsname/KAG Fonds werden jeweils mit dem Namen der Kapitalverwaltungsgesellschaft aufgeführt. Anteile Anzahl der Fondsanteile im Unterdepot. Rücknahmepreis/Datum Anteilpreis des letzten Preisfeststellungstages und Datum der letzten Preisfeststellung für den Fonds. Wert/G&V in Euro Gewinn oder Verlust des Unterdepots. Gewinne sind grün, Verluste rot dargestellt. Depotübersicht Anteil in Prozent Prozentualer Anteil des Unterdepots am Gesamtdepot. Gesamtwert in Euro Wert Ihres gesamten Depots mit Angabe von Gewinn oder Verlust. Detailinfos und weitere Aktionen Funktionen in der Spalte Aktion Einige Funktionen von UFO sind auch über Symbole aufrufbar. Mit z, u oder v können Sie Fonds zukaufen, umtauschen oder verkaufen. Die Symbole sind inaktiv (grau dargestellt), wenn Unterdepots gesperrt oder aufgrund ihrer vertraglichen Besonderheiten nicht für Transaktionen verfügbar sind (zum Beispiel UniProfiRente) Mit dem Lupensymbol erhalten Sie weitere Informationen zum Unterdepot (Seite 11) Über den Link sehen Sie die Umsatzübersicht für das Unterdepot (Seite 12) Schaltflächen am unteren Bildschirmrand zeigt die Auswahlmaske zum Fondserwerb zeigt eine grafische Darstellung Ihres UnionDepots zeigt eine für den Ausdruck optimierte Übersicht Ihres Depots Union Investment Benutzerhandbuch UnionFondsOnline Seite 10

11 Depotübersicht Unterdepot Details: der Klick auf die Lupe Zu jedem in der Depotübersicht aufgeführten Unterdepot kommen Sie mit dem Lupensymbol zu einer Detailseite. Zur Information Im oberen Teil vieler UFO-Masken stehen allgemeine Angaben. Hier sehen Sie zum Beispiel den Namen des Fonds oder des Produkts, den Namen der Kapitalverwaltungsgesellschaft, die Währung und die Kennnummer des Fonds (ISIN). Unterdepot Details Vertragsart, die für dieses Unterdepot besteht, zum Beispiel UnionDepot Eröffnungsdatum, das heißt der Zeitpunkt, zu dem Sie das Unterdepot eröffnet haben Aktueller Anteilbestand des Unterdepots. Anteile, die vor dem erworben wurden, unterliegen nicht der Abgeltungsteuer. Sie werden getrennt ausgewiesen Unterdepot Details Weitere Angaben auf der Detailseite Bei Depots mit UniProfiRente und UniProfi- Rente Select sowie bei VL-Depots (Vermögenswirksamen Leistungen) werden weitere Vertragsdaten angezeigt: der Einzahlungsbeginn und gegebenenfalls das Einzahlungsende sowie die Festlegungsfrist Bei VL-Depots sind Anzeige und Ausdruck einer VL-Arbeitgeberbescheinigung möglich Rücknahmepreis/Datum: Der Anteilpreis des letzten Preisfeststellungstages. Außerdem das Datum der letzten Preisfeststellung für den Fonds Wert Ihres Unterdepots in Euro Gewinn oder Verlust (Seite 55) Ihres Unterdepots. Gewinne sind grün, Verluste rot dargestellt Produktinformationen Mit der Schaltfläche rufen Sie ein PDF-Dokument auf. Es enthält Angaben zu Wertschwankungsverhalten, Anlagestrategie, empfohlener Anlagedauer, Wertentwicklung, Chancen und Risikoprofil sowie die aktuellen Fondsdaten. Umsätze Mit der Schaltfläche lassen Sie eine Umsatzübersicht für das ausgewählte Unterdepot anzeigen. Union Investment Benutzerhandbuch UnionFondsOnline Seite 11

12 Depotübersicht Umsatzübersicht: Informationen für jede Transaktion In der Depotübersicht und in der Maske Unterdepot Details können Sie Umsatzübersichten aufrufen. Die Schaltfläche zeigt die Umsatzübersicht des jeweils ausgewählten Unterdepots. Umsätze Diese Übersicht weist die durchgeführten Transaktionen in Ihrem UnionDepot aus: Das Buchungsdatum Ihrer Transaktion Die Buchungsart, das heißt, ob Sie beispielsweise Anteile des Fonds erworben, getauscht oder verkauft haben Die Anzahl der Anteile, die beim Umsatz in das Unterdepot ein- oder ausgebucht wurden Der Preis pro Anteil in der jeweiligen Währung des Wertpapiers Der Gegenwert für die durchgeführte Transaktion Die Einheit Stücke oder Betrag Umsatzübersicht Zeitraum Wollen Sie den Zeitraum für die Umsatzübersicht einschränken? Dann ändern Sie einfach das entsprechende Anfangs- und Enddatum. Umsatzdetails Für jeden Buchungsvorgang können Sie über das Lupensymbol zusätzliche Details aufrufen. Steuerumsatzdetails Mit dem Symbol s erhalten Sie zu jedem Buchungsvorgang Informationen zur steuerlichen Behandlung (Seite 39). Druckansicht Die Umsatzübersicht lässt sich über die Schaltfläche jederzeit ausdrucken. Union Investment Benutzerhandbuch UnionFondsOnline Seite 12

13 Individuelle Depotübersicht Depotanzeige ganz nach Ihren Wünschen In UFO lässt sich die Anzeige Ihrer Depotübersicht auf vielfältige Weise verändern. Im oberen Teil der Maske finden Sie dazu verschiedene Optionen. Sie können zum Beispiel für die Dauer Ihrer Sitzung bestimmte Anzeigen ein- und ausblenden, einschränken oder sortieren. Depotübersicht 1 Depots mit oder ohne Bestand Durch Klick auf das Kästchen blenden Sie Unterdepots ohne Bestand ein oder aus. Notizspalte ein-/ausblenden Wenn Sie dieses Kästchen markieren, erscheint rechts zu jedem Unterdepot die Spalte Notizen. Über dem Symbol öffnet sich ein Notizfeld. In dieses können Sie Ihre persönlichen Notizen eintragen. Union Investment kann diese persönlichen Anmerkungen weder einsehen noch überprüfen. Zum Löschen der Notizen klicken Sie auf das Symbol. Aktueller oder früherer Depotbestand Geben Sie ein Datum ein und klicken Sie auf. UFO zeigt Ihnen die Depotübersicht zum gewählten Datum. Mit der Schaltfläche kehren Sie zum aktuellen Depotstand zurück. Depotangaben sortieren Mit den Symbolen und sortieren Sie Ihre Depotübersicht ab- oder aufwärts. Möglich ist zum Beispiel ein Sortieren nach Unterdepot, Fondsname oder Depotwert. Union Investment Benutzerhandbuch UnionFondsOnline Seite 13

14 Depotauswahl Welches Stammdepot soll angezeigt werden? Haben Sie Zugriff auf mehrere UnionDepots? Dann können Sie über die Maske Depotauswahl bestimmen, welches Depot angezeigt werden soll. Sie können auch ein sogenanntes Standarddepot festlegen, das immer als erstes angezeigt wird. Depotauswahl Sie möchten für das Depot Ihrer minderjährigen Kinder handeln? Über den Menüpunkt Depotauswahl haben Sie die Möglichkeit, als gesetzlicher Vertreter ein Depot Ihres minderjährigen Kindes aufzurufen. Voraussetzung hierfür ist: Sie haben als gesetzliche Vertreter für den Minderjährigen die Postbox freischalten lassen. Minderjährige Depotinhaber erhalten selbst keine UFO-Freischaltung. 1 Depot auswählen Durch Klick auf die Schaltfläche oder die UnionDepot-Nummer erscheint die Depotübersicht des gewählten Depots. Neues Standarddepot festlegen Wenn Sie ein anderes UnionDepot als Standarddepot festlegen wollen, gehen Sie so vor: Markieren Sie dieses Depot in der Spalte Standard und klicken auf die Schaltfläche. Bei der nächsten Anmeldung in UFO wird Ihnen dann automatisch die Depotübersicht des ausgewählten Depots angezeigt. Standarddepot festlegen und anzeigen Nach Markieren des gewünschten UnionDepots klicken Sie auf. Mit dieser Schaltfläche kommen Sie direkt zur Depotübersicht Ihres ausgewählten Standarddepots. Dieses Depot wird Ihnen dann auch bei der nächsten Anmeldung in UFO angezeigt. Union Investment Benutzerhandbuch UnionFondsOnline Seite 14

15 Neukauf Neukauf als Einmalanlage Sie möchten einen neuen Fonds kaufen? Wählen Sie im Navigationsmenü Transaktionen Neukauf. Es öffnet sich die Maske Fondssuche. Hier haben Sie verschiedene Möglichkeiten, nach dem für Sie geeigneten Fonds zu suchen. In Abhängigkeit von Ihren eingegebenen Suchkriterien wird der Fonds oder eine Liste mit Fonds angezeigt. Den Neukauf können Sie durchführen als Einmalanlage, als Einmalanlage mit Ansparplan oder als Einmalanlage mit Auszahlplan Ansparpläne und Auszahlpläne ohne Einmalanlage finden Sie auf den Seiten Fondssuche 1 Fondssuche ISIN oder WKN: Geben Sie falls bekannt die Kennnummer des Fonds ein Fondsname: Alternativ können Sie den Namen oder die ersten Buchstaben des gewünschten Fonds eingeben, zum Beispiel unieuro für den UniEuroKapital -net- KAG: Über ein Auswahlmenü ist es möglich, nach einem Fonds einer bestimmten Kapitalverwaltungsgesellschaft zu suchen Fondsgattung: Sie möchten Ihre Fondssuche auf eine bestimmte Kategorie einschränken? In diesem Fall markieren Sie die entsprechende Fondsgattung Fondsauswahl Produktinfos Über die Schaltfläche erhalten Sie weitere Informationen zum jeweiligen Fonds. Auswählen Wenn Sie Ihre Fondswahl getroffen haben, klicken Sie auf oder direkt auf den Fondsbeziehungsweise Produktnamen. Es erscheint die Maske Neukauf für die Ordererfassung. Union Investment Benutzerhandbuch UnionFondsOnline Seite 15

16 Neukauf So füllen Sie die Ordermaske Neukauf aus 1 Betrag Geben Sie den Betrag für Ihre Order ein. Auftragsart Wählen Sie als Auftragsart nur Einmalanlage. Kontoverbindungen Wählen Sie hier die gewünschte IBAN aus. Wenn Sie ab dem Jahr 2014 das erste Mal eine bestandsmehrende Transaktion, zum Beispiel einen Neukauf, tätigen, benötigen wir von Ihnen ein SEPA-Mandat (Seite 18). Verkaufsunterlagen Diese können Sie vor der Orderaufgabe einsehen. Wenn Sie die Verkaufsunterlagen angeschaut haben, kommen Sie mit dem Zurück-Button Ihres Browsers wieder zu Ihrem Auftrag. Orderabschluss Klicken Sie auf und schließen Sie den Neukauf ab wie auf Seite 17 beschrieben. Ausführungszeitraum, Orderart und Limit Die Ausführung erfolgt zum nächstmöglichen Termin. Sie können die Order auch terminieren Als Orderart kann zwischen Billigst oder Limit gewählt werden (Seite 56) Bei einer Limit-Order geben Sie Ihr Preislimit ein und bis wann die Order gültig sein soll. Bei einer Billigst-Order bitte keine Eingaben machen Neukauf als Einmalanlage: Ordererfassung Union Investment Benutzerhandbuch UnionFondsOnline Seite 16

17 Neukauf So nehmen Sie den Orderabschluss vor Überprüfen der Orderdaten Die Maske Neukauf enthält alle Details Ihres Auftrags. Lesen Sie diese Zusammenfassung bitte aufmerksam durch. Orderfreigabe Sind alle Auftragsdaten in Ordnung, geben Sie Ihre Freigabe-PIN ein (siehe Verwaltung, Seite 44). Mit Klick auf die Schaltfläche wird die Order an das Auftragssystem von Union Investment übermittelt. Zahlungspflichtig beauftragen Aufgrund einer Gesetzesänderung sind im elektronischen Rechtsverkehr zahlungspflichtige Aufträge unmissverständlich kenntlich zu machen. Neukauf: Orderzusammenfassung und Orderfreigabe Orderbestätigung Sie erhalten die Meldung, dass Ihre Auftragserteilung abgeschlossen ist. Über den Link können Sie einen Ausdruck für Ihre Unterlagen erstellen Wenn Sie wissen wollen, wie es mit Ihrer Order weitergeht, klicken Sie auf den Link Neukauf: Orderbestätigung Wollen Sie immer aktuelle Informationen rund um Ihren neu gekauften Fonds? Dann klicken Sie auf den Link. Hier richten Sie das entsprechende Abonnement ein und bestellen Ihr Abo zum gekauften Fonds mit Klick auf die Schaltfläche. Union Investment Benutzerhandbuch UnionFondsOnline Seite 17

18 Neukauf Neukauf mit SEPA-Mandat Bei bestandsmehrenden Transaktionen, das heißt bei Neukauf oder Zukauf sowie bei Einzahlungen in einen Ansparplan, benötigt Union Investment Ihr Einverständnis für den SEPA-Lastschrifteinzug. Dieser ersetzt das bisherige Lastschriftverfahren. Führen Sie den Neukauf zunächst durch wie unter Neukauf als Einmalanlage beschrieben (Seite 15): Wählen Sie den Fonds aus, geben Sie den Anlagebetrag sowie die Auftragsart in die Ordermaske ein und wählen Sie die Kontoverbindung aus. Ermächtigung zum SEPA-Lastschrifteinzug Auftragsdaten und Erteilung eines neuen SEPA-Mandats 1 Ermächtigung zum SEPA-Lastschrifteinzug Haben Sie für die ausgewählte Kontoverbindung noch kein SEPA-Lastschriftmandat erteilt, erscheint ein Hinweistext. Setzen Sie ein Häkchen in die Box, um die USB zum Einzug der Lastschrift zu ermächtigen. Überprüfen der Auftrags- und Mandatsdaten Prüfen Sie in der Zusammenfassung Ihre Auftragsdaten sowie die Daten für die Erteilung eines neuen SEPA-Mandats. Sind alle Angaben korrekt? Geben Sie Ihre Freigabe-PIN ein und klicken auf. Damit ist der Neukauf abgeschlossen und das SEPA-Mandat erteilt. Auftragsbestätigung Neues SEPA-Mandat Auftragsbestätigung mit SEPA-Mandat Über den Link drucken Sie die Auftragsbestätigung aus. Sie enthält alle Details Ihrer Order sowie Angaben zum SEPA-Mandat, unter anderem Ihre Mandatsreferenznummer und die Gläubiger-Identifikationsnummer der USB. Union Investment Benutzerhandbuch UnionFondsOnline Seite 18

19 Neukauf Einmalanlage mit Ansparplan Sie möchten einen neuen Fonds kaufen und für diesen gleichzeitig einen Ansparplan einrichten? Wählen Sie im Navigationsmenü Transaktionen Neukauf. Gehen Sie dann zunächst vor wie bei Neukauf als Einmalanlage (Seiten 15 18). Kontoverbindungen Es sind nur die zuvor gegenüber Union Investment angegebenen Bankverbindungen nutzbar. Orderabschluss Schließen Sie den Auftrag ab wie unter Neukauf als Einmalanlage beschrieben (Seite 17). Fondssuche Wählen Sie den gewünschten Fonds (Seite 15). Ordererfassung Einmalanlage Geben Sie den Betrag für die Einmalanlage ein und füllen Sie die Ordermaske aus (Seite 16). Abweichend vom Neukauf als Einmalanlage wählen Sie bei Auftragsart aus dem Auswahlmenü Einmalanlage mit Ansparplan. Ordererfassung Ansparplan Betrag, Sparrate, Laufzeit Geben Sie den Betrag und den Rhythmus Ihrer Sparrate ein Legen Sie den Beginn der ersten Sparrate fest Ordererfassung Einmalanlage mit Ansparplan Tragen Sie bei Ende das Datum der letzten Sparrate ein. Ohne Eingabe wird der Sparplan bis auf Weiteres fortgeführt Dynamisierung Die Sparrate wird einmal jährlich automatisch um den gewählten Prozentsatz erhöht. Einmalanlage mit Auszahlplan Beim Kauf eines neuen Fonds mit Auszahlplan gibt es lediglich zwei Unterschiede in der Ausführung: Ordererfassung Einmalanlage Wählen Sie Neukauf mit Auszahlplan. Ordererfassung Auszahlplan Tragen Sie im Feld Ende das Datum der letzten Auszahlung ein. Weist das Unterdepot keinen Bestand auf, enden die Auszahlungen. Ohne Eintrag wird der Auszahlplan fortgeführt, bis das Unterdepot ohne Bestand ist. Union Investment Benutzerhandbuch UnionFondsOnline Seite 19

20 Zukauf Zukauf in ein bestehendes Depot Sie möchten Fondsanteile in ein bestehendes Unterdepot hinzukaufen? Am einfachsten und schnellsten geht es über das Symbol z in der Depotübersicht. Und so füllen Sie die Ordermaske Zukauf aus: Betrag Geben Sie den Betrag für Ihren Zukauf ein. Verkaufsunterlagen Sie können diese vor der Orderaufgabe einsehen. Wenn Sie die Verkaufsunterlagen angeschaut haben, kommen Sie mit dem Zurück-Button Ihres Browsers wieder zu Ihrem Auftrag. Orderabschluss Schließen Sie den Auftrag ab wie unter Neukauf als Einmalanlage beschrieben (Seite 17). Ihren Zukauf können Sie im Orderbuch (Seite 27) einsehen und dort gegebenenfalls streichen. Kontoverbindungen Wählen Sie die richtige IBAN aus. Ausführungszeitraum und Limit Sie können auch ein Datum für die früheste Ausführung sowie ein Limit eingeben. Bei Bedarf lässt sich die Gültigkeit der Order beschränken. Ordererfassung Zukauf Alternativeinstieg über das Navigationsmenü Beim Einstieg über Transaktionen Zukauf erscheint eine Liste Ihrer zukauffähigen Unterdepots. Durch Klick auf oder den Fondsnamen werden die Daten in die Ordermaske Zukauf übernommen. Alte und neue Bestände Wenn Sie diese Bestände nicht mischen wollen, führen Sie bitte einen Neukauf durch. Union Investment Benutzerhandbuch UnionFondsOnline Seite 20

21 Verkauf Verkauf von Fondsanteilen Sie möchten Fondsanteile verkaufen? Am einfachsten und schnellsten geht es über das Symbol v in der Depotübersicht. Und so füllen Sie die Ordermaske Verkauf aus: Auftragsart Verkaufen Sie nach Betrag oder Stück. Wählen Sie 100 Prozent, wenn Sie alle Anteile verkaufen wollen Wählen Sie 100 Prozent inklusive Auflösung, wenn Sie den kompletten Bestand verkaufen möchten und eventuell bestehende Spar- und Auszahlpläne beendet werden sollen. Das Unterdepot wird gelöscht. Stück/Betrag Geben Sie die Stückzahl oder den Betrag ein. Bei der Auftragsart 100 Prozent erfolgt keine Eingabe. Ordererfassung Verkauf Kontoverbindungen Wählen Sie die richtige IBAN aus. Ausführungszeitraum und Limit Die Ausführung erfolgt zum nächstmöglichen Termin. Sie können auch ein Datum für die früheste Ausführung eingeben Als Orderart kann zwischen Bestens oder Limit gewählt werden (Seite 55, 56) Bei einer Limit-Order: Geben Sie Ihr Preislimit in Fondswährung ein und bis wann die Order gültig sein soll. Das Limit bezieht sich auf den Rücknahmepreis Bei einer Bestens-Order: Bitte das Feld Preislimit für den Verkauf nicht ausfüllen Orderabschluss Schließen Sie den Verkauf ab wie unter Neukauf als Einmalanlage beschrieben (Seite 17). Alternativeinstieg über das Navigationsmenü Beim Einstieg über Transaktionen Verkauf erscheint eine Liste Ihrer verkaufsfähigen Unterdepots. Durch Klick auf oder den Fondsnamen werden die Daten in die Ordermaske Verkauf übernommen. Union Investment Benutzerhandbuch UnionFondsOnline Seite 21

22 Umtausch Umtausch von Fondsanteilen Sie möchten von einem Fonds in einen anderen Fonds tauschen? Dazu müssen der abzugebende und der neue Fonds ausgewählt werden. Abzugebender Fonds: Klicken Sie in der Depotübersicht auf das Symbol u bei dem Unterdepot, aus dem Sie tauschen möchten Neuer Fonds: Wählen Sie aus der angezeigten Liste das Unterdepot, in das Sie tauschen möchten Wollen Sie in einen Fonds tauschen, den Sie noch nicht in Ihrem UnionDepot haben? Dann klicken Sie auf Geben Sie für die Fondssuche die ISIN oder ein weiteres Suchkriterium ein wie unter Neukauf als Einmalanlage beschrieben (Seite 15) Die Daten beider Fonds werden in die Ordermaske Umtausch übernommen. Ordererfassung Umtausch Ordererfassung Füllen Sie die Felder der Maske Umtausch aus wie unter Verkauf beschrieben (Seite 21). Bitte denken Sie daran, den Betrag oder die Stücke für Ihren Umtausch einzugeben Sie können auch ein Datum für die früheste Ausführung eintragen Und wenn Sie möchten, geben Sie ein Limit ein und beschränken die Gültigkeit der Order (das Limit bezieht sich auf den abzugebenden Fonds) Verkaufsunterlagen Sie können diese vor der Orderaufgabe einsehen. Wenn Sie die Verkaufsunterlagen angeschaut haben, kommen Sie mit dem Zurück-Button Ihres Browsers wieder zu Ihrem Auftrag. Orderabschluss Schließen Sie den Umtausch ab wie unter Neukauf als Einmalanlage beschrieben (Seite 17). Union Investment Benutzerhandbuch UnionFondsOnline Seite 22

23 Ansparplan Ansparplan anlegen In UFO können Sie Ansparpläne anlegen, diese ändern oder löschen. Zum regelmäßigen Sparen fester Summen wählen Sie im Navigationsmenü Anspar-/Auszahlplan Ansparplan. Ansparplan anlegen Mit Klick auf die Schaltfläche erscheint eine Liste Ihrer ansparplanfähigen Unterdepots. Fondsauswahl für bestehendes Unterdepot Wollen Sie einen Ansparplan für ein bestehendes Unterdepot einrichten? Dann wählen Sie über die Schaltfläche den gewünschten Fonds. Anlage Ansparplan Auswahl Ansparplan Ordererfassung Geben Sie in die Maske Ansparplan anlegen die Orderdaten ein: Betrag, Rhythmus, Beginn und bei Bedarf das Ende der Sparrate (ohne Ende-Datum wird der Sparplan bis auf Weiteres fortgeführt) Falls gewünscht: Dynamisierung der Sparrate Verkaufsunterlagen Sie können diese vor der Orderaufgabe einsehen. Wenn Sie die Verkaufsunterlagen angeschaut haben, kommen Sie mit dem Zurück-Button Ihres Browsers wieder zu Ihrem Auftrag. Orderabschluss Schließen Sie den Ansparplan ab wie unter Neukauf als Einmalanlage beschrieben (Seite 17). Fondsauswahl für neues Unterdepot Wollen Sie für Ihren Ansparplan ein neues Unterdepot anlegen? Klicken Sie auf. Geben Sie zur Fondssuche ein Suchkriterium ein (Seite 15). Das Unterdepot wird automatisch mit angelegt. Ordererfassung Ansparplan Union Investment Benutzerhandbuch UnionFondsOnline Seite 23

24 Ansparplan Ansparplan ändern Ansparplan löschen Zum Ändern eines Ansparplans wählen Sie im Navigationsmenü Anspar-/Auszahlplan Ansparplan. Änderung/Löschung vorhandener Ansparpläne Zum Löschen eines Ansparplans wählen Sie im Navigationsmenü Anspar-/Auszahlplan Ansparplan. Ansparplan auswählen In der Maske Ansparplan werden Ihre bereits vorhandenen Ansparpläne angezeigt. Wählen Sie über das Symbol in der Spalte Infos/Aktionen den Sparplan aus, für den Sie Änderungen vornehmen möchten. Details zu diesem Sparplan erhalten Sie mit dem Lupensymbol. Orderdaten ändern Bei einem Ansparplan können Sie folgende Auftragsbestandteile ändern: Betrag, Rhythmus, Ende, Dynamisierung und Kontoverbindung. Die Erläuterungen finden Sie unter Einmalanlage mit Ansparplan (Seite 19). Orderdaten Ansparplan Orderlöschung Ansparplan auswählen Wählen Sie über das Symbol in der Spalte Infos/ Aktionen den Sparplan aus, den Sie löschen möchten. Order löschen Vergewissern Sie sich vor dem Löschen, dass Sie den richtigen Fonds ausgewählt haben. Sie können den Ansparplan sofort löschen. Wenn Sie löschen per wählen, geben Sie in das Feld das gewünschte Datum ein. Orderabschluss Schließen Sie sowohl die Änderung als auch das Löschen des Ansparplans ab wie unter Neukauf als Einmalanlage beschrieben (Seite 17). Union Investment Benutzerhandbuch UnionFondsOnline Seite 24

25 Auszahlplan Auszahlplan anlegen, ändern, löschen In UFO können Sie für regelmäßige Auszahlungen Auszahlpläne anlegen, diese ändern oder löschen. Wählen Sie dazu im Navigationsmenü Anspar-/ Auszahlplan Auszahlplan. Das weitere Vorgehen ist nahezu identisch mit dem Ansparplan. Auszahlplan anlegen Mit Klick auf die Schaltfläche erscheint eine Liste Ihrer auszahlplanfähigen Unterdepots Wählen Sie aus der Liste das Unterdepot aus, zu dem Sie einen Auszahlplan wünschen. Das Vorgehen ist wie bei Ansparplan anlegen (Seite 23) Geben Sie dann die Orderdaten ein: Betrag, Rhythmus, Beginn und gegebenenfalls das Ende der letzten Auszahlung. Ohne Eintrag wird der Auszahlplan fortgeführt, bis das Unterdepot keinen Bestand mehr aufweist Anlage Auszahlplan Änderung/Löschung vorhandener Auszahlpläne Mindesthöhe bei Auszahlplan Auszahlpläne können erst ab einer Mindesthöhe von , Euro angelegt werden. Auszahlplan ändern Wählen Sie aus der Liste Ihrer vorhandenen Auszahlpläne den Auszahlplan, den Sie ändern möchten. Klicken Sie auf das Symbol Geändert werden können: Betrag, Rhythmus, Beginn, Ende und Bankverbindung Auszahlplan löschen Wählen Sie in der Spalte Infos/Aktionen den Auszahlplan, den Sie löschen wollen. Klicken Sie auf das Symbol Wie beim Ansparplan können Sie einen Auszahlplan sofort löschen oder zu einem gewünschten Datum Orderabschluss Schließen Sie das Anlegen, Ändern und Löschen des Auszahlplans ab wie unter Neukauf als Einmalanlage beschrieben (Seite 17). Union Investment Benutzerhandbuch UnionFondsOnline Seite 25

26 Ansparoptimierung Fondsanteile umschichten Bei einer Ansparoptimierung werden in regelmäßigen Abständen Anteile aus einem Fonds in einen anderen Fonds umgeschichtet. Derzeit können Sie in UFO vorhandene Ansparoptimierungen lediglich anzeigen Das Anlegen, Ändern oder Löschen ist online nicht möglich. Wenden Sie sich bitte in diesen Fällen an Ihre Beraterin/Ihren Berater. Anzeige vorhandener Ansparoptimierungen Zum Anzeigen bereits vorhandener Ansparoptimierungen wählen Sie im Navigationsmenü Anspar-/ Auszahlplan Ansparoptimierung. Ansparoptimierung anzeigen Für jede Ansparoptimierung werden das Unterdepot, von dem umgeschichtet wird, das Unterdepot, in das umgeschichtet wird, und der regelmäßig umgeschichtete Betrag aufgeführt Ansparoptimierung Details Über das Lupensymbol erhalten Sie weitere Informationen. Sie sehen zum Beispiel die Stammdaten des Fonds und Daten zur Ausführung. Union Investment Benutzerhandbuch UnionFondsOnline Seite 26

27 Orderbuch Aktueller Stand Ihrer Transaktionen Sie haben Aufträge an Union Investment übermittelt? Wenn die Aufträge noch nicht ausgeführt sind, können Sie diese im Orderbuch einsehen und gegebenenfalls löschen. Wählen Sie dazu im Navigationsmenü den Punkt Orderbuch. Streichbare Orders In der Spalte Kanal sehen Sie, auf welchem Weg Sie den Auftrag erteilt haben Streichen können Sie einen noch nicht ausgeführten Auftrag im Orderbuch nur unter folgenden Voraussetzungen: Sie haben den Auftrag in UFO erfasst oder die Auftragserteilung ist per Telefon über den Kundenservice von Union Investment erfolgt Orderstreichung Das Symbol zeigt an, ob die Order löschbar ist. Durch Klick auf dieses Symbol erscheint die Maske Streichungsabfrage, in der Sie den noch nicht ausgeführten Auftrag löschen können. Orderbuch Streichungsabfrage Streichungsabfrage Die Maske enthält den aktuellen Status der Order. Außerdem werden alle Details Ihres Auftrags gezeigt. Lesen Sie diese bitte aufmerksam durch. Order streichen Wenn Sie die Order wirklich löschen wollen, klicken Sie auf die Schaltfläche. Sie erhalten dann eine Streichungsbestätigung. Orderstreichung Wenn Sie eine Order schriftlich erteilt haben oder diese von der Bank erfasst wurde, beachten Sie bitte Folgendes: Eine Streichung muss bis zum Orderannahmeschluss schriftlich per Telefax bei Union Investment oder über Ihre Bankberaterin/Ihren Bankberater eingereicht werden Bei schriftlichem Einreichen der Streichung muss der Auftrag mit Ihrer Unterschrift versehen sein Union Investment Benutzerhandbuch UnionFondsOnline Seite 27

28 Orderbuch Bis wann kann eine Order gestrichen werden? Eine Order kann nur so lange gelöscht werden, bis der Orderannahmeschluss erreicht ist. Dieser ist grundsätzlich bewertungstäglich 16:00 Uhr. Das bedeutet: Ordererteilung an einem Preisfeststellungstag Orderaufgabe Vor 16:00 Uhr Nach 16:00 Uhr Orderstreichung Orderabrechnung Bis 16:00 Uhr des Preisfeststellungstages möglich Zum Tagesdatum unter Berücksichtigung des Besonderen Auftragseingangs * Bis 16:00 Uhr des nächsten Preisfeststellungstages möglich Zum Datum des nächsten Preisfeststellungstages unter Berücksichtigung des Besonderen Auftragseingangs * * Besonderer Auftragseingang: Bei einigen Fonds von Union Investment gilt eine besondere Abwicklungsregelung: Aufträge zum UnionDepot werden nicht taggleich (unter Berücksichtigung der 16:00-Uhr-Regelung) abgerechnet, sondern später. Dies ist im Ausführlichen Verkaufsprospekt des jeweiligen Fonds festgelegt. Historische Übersicht Ihrer Trans aktionen In der Historischen Übersicht können Sie sämtliche über UFO aufgegebenen Orders aufrufen. Ihre durchgeführten Transaktionen lassen sich auf verschiedene Weise anzeigen. Historische Vermögensübersicht Zeitraum Wählen Sie einen Zeitraum aus und klicken Sie auf. Sortieren Sie können die angezeigten Daten nach den jeweiligen Spaltenbezeichnungen sortieren. Klicken Sie dazu in der Spaltenüberschrift auf die kleinen Dreiecke. Orderdetails Für Orderdetails klicken Sie auf das Lupen - symbol. Union Investment Benutzerhandbuch UnionFondsOnline Seite 28

29 Riester Vertragsdaten Aktuelle Daten zu Ihrer Riester-Rente Sie haben für Ihre Altersvorsorge eine Riester- Rente bei Union Investment abgeschlossen. Die Einzelheiten dazu können Sie unter dem Menüpunkt Riester Vertragsdaten einsehen. Je nachdem, welches Produkt Sie gewählt haben, variiert das Untermenü in der linken Navigation: Riester-Check Der Button verzweigt zur gleichnamigen Seite im Privatkundenbereich von Union Investment. Hier können Sie Ihren Zulagestatus überprüfen und ermitteln, ob Ihr Sparbeitrag angepasst werden muss, etwa weil das Kindergeld entfällt. Mit Klick auf in der Menüleiste kehren Sie zurück zu UFO. UniProfiRente/4P UniProfiRente Select Vertragsdaten Vertragsdaten Hier sehen Sie den Einzahlungsbeginn Ihres Vertrags, wann die Zahlungen enden und ob der Dauerzulagenantrag gestellt ist. Bei dem Produkt UniProfiRente/4P werden Vertragsdaten und Zulagendetails angezeigt Beim Altersvorsorgevertrag UniProfiRente Select gibt es produktspezifische Besonderheiten. Deshalb erscheinen zwei weitere Punkte: Gewinn sicherung und Fonds der Chancenkomponente Änderungen Ihrer Lebenssituation Damit die staatliche Förderung korrekt beantragt werden kann, reichen Sie uns bitte Änderungen auf dem Formular Der Kunde wünscht Änderungen zur Zulagebeantragung per Post oder per Telefax (nicht per ) ein. Garantiebeträge Es werden das garantierte Kapital bei Vertragsende, die bereits eingezahlten Beiträge, die erhaltenen Zulagen sowie bei UniProfiRente Select auch die Summe aus der Gewinnsicherung angezeigt. Zulagendetails Mit dem Button rufen Sie eine Detailseite zu Ihrem Vertrag auf. Union Investment Benutzerhandbuch UnionFondsOnline Seite 29

30 Riester Vertragsdaten Detailinformationen zu den Zulagen Besonderheiten bei UniProfiRente Select Zulageninformationen Zulagendetails sind auf das Einzeljahr bezogen. Voreingestellt ist das Vorjahr. Für Details zu anderen Jahren klicken Sie auf das Auswahlmenü. Antragsdaten Prüfen Sie regelmäßig, ob Ihre zulagerelevanten Daten noch stimmen: zum Beispiel die Zulagenberechtigung, das Finanzamt oder die Kindergeldberechtigung. Änderungen teilen Sie Union Investment bitte schriftlich mit (Seite 29). Änderungen für UniProfiRente Select Sie möchten die Gewinnsicherung aktivieren beziehungsweise deaktivieren oder den Fonds der Chancenkomponente ändern? Nutzen Sie hierfür das Formular Der Kunde wünscht Altersvorsorgevertrag UniProfiRente Select und reichen Sie es per Post oder Telefax ein. Zulagendetails Gewinnsicherung Fonds der Chancenkomponente Gewinnsicherung Sofern Sie die Option Gewinnsicherung gewählt haben, werden mögliche Wertsteigerungen während der Ansparphase zu Beginn der Auszahlphase zusätzlich garantiert. Somit sichert die Gewinnsicherung nicht nur die Einzahlungen, sondern auch die erzielten Gewinne. Die Gewinnsicherung können Sie während der Ansparphase jederzeit aktivieren beziehungsweise deaktivieren. Den aktuellen Status sowie eine Historie sehen Sie in der Maske Gewinnsicherung. Fonds der Chancenkomponente Um Ertragschancen der Kapitalmärkte zu nutzen, fließt ein Teil Ihrer Beiträge in den sogenannten Fonds der Chancenkomponente. Den aktuellen Fonds können Sie während der Ansparphase jederzeit kostenlos gegen einen anderen der zur Auswahl stehenden Fonds tauschen. Den aktuellen Fonds sowie eine Historie sehen Sie in der Maske Fonds der Chancenkomponente. Union Investment Benutzerhandbuch UnionFondsOnline Seite 30

31 Kundendaten Welche Kundendaten sind in UFO hinterlegt? Unter Kundendaten finden Sie in fünf Menüpunkten alle zu Ihrem UnionDepot gespeicherten Daten. Einige Daten sind direkt in UFO änderbar. Kontaktdaten ändern Wenn Sie persönliche Daten anpassen möchten, klicken Sie auf die Schaltfläche. Kontaktdaten Depotinhaber Menü Kundendaten Depotinhaber Ihre persönlichen Kontaktdaten können Sie in UFO einsehen und ändern. Depotinhaber anzeigen In der Maske Depotinhaber sehen Sie Ihren Namen, Ihr Geburtsdatum und Ihren Geburtsort, gegebenenfalls Ihren Geburtsnamen, Ihre Nationalität, Ihren Beruf und Ihre -Adresse. Außerdem wird angezeigt: Ob Sie der Zusendung von werblichen Informationen per oder Telefon zugestimmt haben (Werbekennzeichen) Ob Sie per benachrichtigt werden möchten, wenn Mitteilungen von Union Investment in Ihre Postbox eingestellt wurden Ihre Telefonnummer, falls diese hinterlegt ist Bei einem Gemeinschaftsdepot werden diese Daten auch für weitere Depotinhaber angezeigt. Werbekennzeichen Sie haben der Zusendung werblicher Informationen an Ihre -Adresse oder Telefonnummer zugestimmt? Dann erhalten Sie von der Union Investment Privatfonds GmbH beziehungsweise Union Investment Service Bank oder Ihrer Bank Informationen zu Produkten und Services. Diese Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen. Dafür gibt es drei Möglichkeiten: direkt in der Maske Kontaktdaten ändern (Seite 32) über Ihre Postbox unter Union Investment Benutzerhandbuch UnionFondsOnline Seite 31

32 Kundendaten Kontaktdaten ändern In der Maske Kontaktdaten ändern sehen Sie oben Ihre bisherigen Kontaktdaten. Im unteren Bereich nehmen Sie die gewünschten Änderungen vor. Änderbare Kontaktdaten Hier können Sie Ihre -Adresse ändern, Ihr Einverständnis zum Erhalt werblicher Informationen an Ihre -Adresse geben oder dieses widerrufen (erstes Werbekennzeichen), der -Benachrichtigung bei Postboxversand zustimmen oder diese widerrufen und Ihr Einverständnis zum Erhalt werblicher Informationen per Telefon geben oder dieses widerrufen (zweites Werbekennzeichen) Einwilligungserklärung Wenn Sie bei einem oder beiden Werbekennzeichen Ja angeklickt haben, denken Sie bitte daran, in die Box ein Häkchen zu setzen. Wohnadresse ändern Kontaktdaten bestätigen Änderungen übernehmen Mit werden in der Folgemaske die Änderungen angezeigt. Änderungen bestätigen Damit die geänderten Angaben wirksam werden, geben Sie Ihre Freigabe-PIN ein und klicken Sie in der Maske Kontaktdaten bestätigen auf. Abschließend erhalten Sie eine Meldung, dass die Kontaktdaten geändert wurden. Für Ihre Unterlagen können Sie diese ausdrucken. Neue Post? Wollen Sie per benachrichtigt werden, sobald eine neue Information in Ihrer Postbox eingegangen ist? Dann wählen Sie Ja bei -Benachrichtigung bei Postboxversand. Union Investment Benutzerhandbuch UnionFondsOnline Seite 32

33 Kundendaten Adressen Unter diesem Menüpunkt können Sie die hinterlegten Adressdaten einsehen und diese auch ändern. Namensänderungen sind in UFO nicht möglich. Adresse ändern Über die Schaltfläche verzweigen Sie zur Maske Wohnadresse ändern. Versandadresse anlegen Über die Schaltfläche erhalten Sie die Eingabemaske zum Anlegen einer abweichenden Versandadresse. Adressen Adressen anzeigen Hier sehen Sie Ihre Wohnadresse und gegebenenfalls eine abweichende Versandadresse. Bei einem Gemeinschaftsdepot werden auch die Adressen der weiteren Depotinhaber angezeigt. Änderungen übernehmen und bestätigen In beiden Fällen klicken Sie auf. Im folgenden Dialog werden die Änderungen angezeigt. Damit diese wirksam werden, geben Sie wie bei Änderung der Kontaktdaten (Seite 32) Ihre Freigabe-PIN ein und klicken Sie auf. Die Änderungen können Sie für Ihre Unterlagen ausdrucken. Namensänderungen Möchten Sie Ihren Namen ändern, nutzen Sie das Formular Der Kunde wünscht Änderung Wohnadresse ändern Versandadresse anlegen Union Investment Benutzerhandbuch UnionFondsOnline Seite 33

34 Kundendaten Kontoverbindungen Unter diesem Menüpunkt werden alle Bankverbindungen angezeigt, die Sie gegenüber Union Investment schriftlich zur Nutzung für UFO freigegeben haben. Änderungen der Kontoverbindung Möchten Sie Ihre Bankverbindung ändern oder eine zusätzliche für UFO anlegen lassen? Dies ist per Brief oder Telefax mit Ihrer Unterschrift möglich. Sie können bis zu drei verschiedene Referenzkonten angeben. Nutzen Sie dazu das Formular SEPA-Lastschriftmandat. Kontoverbindungen Kontoverbindungen anzeigen Hier sehen Sie alle Details Ihrer freigegebenen Kontoverbindung: IBAN, Name und Adresse des Kontoinhabers, Mandatsreferenz sowie Angaben zum SEPA-Mandat. Kontoverbindungen ändern Änderungen der Kontoverbindung oder das Anlegen einer zusätzlichen Kontoverbindung für UFO sind online nicht möglich. Union Investment Benutzerhandbuch UnionFondsOnline Seite 34

35 Kundendaten Freistellungen Unter diesem Menüpunkt können Sie einen Freistellungsauftrag für Ihr UnionDepot erteilen. Die freigestellten Daten sind in UFO einsehbar und lassen sich jederzeit ändern oder löschen. Freistellungsauftrag anlegen Hierfür ist die Angabe Ihrer steuerlichen Identifikationsnummer erforderlich. Die in dem Antrag enthaltenen Daten werden an das Bundeszentralamt für Steuern (BZSt) übermittelt. Die Identifikationsnummer darf nur für Zwecke des Besteuerungsverfahrens verwendet werden. Einreichen von Freistellungsaufträgen Eingereichte Freistellungsaufträge können erst nach der Verarbeitung im System angezeigt werden. Dies kann mehrere Tage dauern. Das zusätzliche Einreichen eines Freistellungsauftrags per Telefax oder Brief ist nicht erforderlich. Freistellungsauftrag anlegen Steueridentifikationsnummer Geben Sie die Ihnen mitgeteilte Steueridentifikationsnummer ein. Gemeinsamer Freistellungauftrag Falls Sie gemeinsam mit Ihrem Ehegatten den Freistellungsauftrag erteilen, setzen Sie ein Häkchen. Betrag und Gültigkeit Geben Sie für die Freistellung den gewünschten Betrag ein oder markieren Sie das entsprechende Feld. Wählen Sie anschließend die Gültigkeitsdauer für Ihren Freistellungsauftrag aus. Bestätigung Mit Klick auf wird eine Zusammenfassung Ihres gewünschten Freistellungsauftrags angezeigt. Geben Sie Ihre Freigabe-PIN ein und klicken Sie auf. Sie erhalten eine Bestätigung, dass Ihr Freistellungsauftrag eingegangen ist. Diese Bestätigung können Sie für Ihre Unterlagen ausdrucken. Union Investment Benutzerhandbuch UnionFondsOnline Seite 35

36 Kundendaten Freistellungen anzeigen, ändern, löschen Sofern der Union Investment Service Bank bereits ein Freistellungsauftrag von Ihnen vorliegt, werden unter dem Menüpunkt Freistellungen die entsprechenden Daten angezeigt. Freistellungen anzeigen Hier sehen Sie die Höhe Ihres aktuellen Freistellungsauftrags, wie viel Sie bereits in Anspruch genommen haben und wie hoch der restliche Sparerpauschbetrag (vorher: Sparerfreibetrag) ist. Freistellungen ändern Über die Schaltfläche verzweigen Sie zur Maske Freistellungsauftrag ändern. In dieser Maske können Sie den Betrag oder die Gültigkeitsdauer ändern. Mit Klick auf erscheint wie beim Anlegen eines Freistellungsauftrags eine Zusammenfassung. Nach Eingabe Ihrer Freigabe-PIN und Klick auf erhalten Sie eine Bestätigung. Diese können Sie für Ihre Unterlagen ausdrucken. Freistellungen anzeigen Freistellungsauftrag ändern Freistellungen löschen Über die Schaltfläche verzweigen Sie zu einem Dialog, in dem Sie Ihren Freistellungsauftrag löschen können (Seite 37). Ändern und Löschen von Freistellungsaufträgen Die Daten eines geänderten Freistellungsauftrags können Sie erst nach der Verarbeitung in unserem nachgelagerten System sehen. Ebenso werden gelöschte Freistellungsaufträge noch bis zur Verarbeitung in UFO angezeigt. Die Verarbeitung kann mehrere Tage dauern. Das zusätzliche Einreichen eines Änderungsoder Löschauftrags per Telefax oder Brief ist nicht erforderlich. Union Investment Benutzerhandbuch UnionFondsOnline Seite 36

Alles über die einfache Bedienung von UnionFondsOnline Benutzerhandbuch Start

Alles über die einfache Bedienung von UnionFondsOnline Benutzerhandbuch Start Alles über die einfache Bedienung von UnionFondsOnline Benutzerhandbuch Start Willkommen bei UnionFondsOnline Ihr Online-Depot von Union Investment Mit diesem Handbuch zu UnionFondsOnline (UFO) lernen

Mehr

UnionFondsOnline mit Depotübersicht. Schnell und komfortabel Depots einsehen, Postbox nutzen und persönliche Daten verwalten Benutzerhandbuch.

UnionFondsOnline mit Depotübersicht. Schnell und komfortabel Depots einsehen, Postbox nutzen und persönliche Daten verwalten Benutzerhandbuch. UnionFondsOnline mit Depotübersicht Schnell und komfortabel Depots einsehen, Postbox nutzen und persönliche Daten verwalten Benutzerhandbuch Start Willkommen bei UnionFondsOnline Union Investment bietet

Mehr

Inhaltsverzeichnis Anmeldung...3 1.1. Programaufruf...3 1.2. Zugang...3 Nachrichten...6 2.1. Bulletins...6 2.2. Mitteilungen...6

Inhaltsverzeichnis Anmeldung...3 1.1. Programaufruf...3 1.2. Zugang...3 Nachrichten...6 2.1. Bulletins...6 2.2. Mitteilungen...6 Inhaltsverzeichnis 1. Anmeldung...3 1.1. Programaufruf...3 1.2. Zugang...3 2. Nachrichten...6 2.1. Bulletins...6 2.2. Mitteilungen...6 3. Meine Konten...8 3.1. Konten...8 3.1.1. Kontenübersicht...8 3.1.2.

Mehr

DAB bank AG Depot-Manager Endkundenzugriff

DAB bank AG Depot-Manager Endkundenzugriff DAB bank AG Depot-Manager Endkundenzugriff Präsentation Handel-, Lese- und Überweisungszugriff https://b2b-tradingcenter.dab.com Stand: 18.01.2010 Depot-Manager Login 3 Erstmaliges Login Wenn Sie sich

Mehr

Nutzungsanleitung SpardaDirektOrder Online Inhalt

Nutzungsanleitung SpardaDirektOrder Online Inhalt Nutzungsanleitung SpardaDirektOrder Online Inhalt 1 Hilfefunktion im SpardaDirektOrder Online...2 2 So erreichen Sie das SpardaDirektOrder Online...3 3 Depotübersicht / Depotbestand...5 4 Navigationsmöglichkeiten...6

Mehr

Online Bedienungsanleitung elektronisches Postfach

Online Bedienungsanleitung elektronisches Postfach Online Bedienungsanleitung elektronisches Postfach 1. elektronisches Postfach 1.1. Prüfung ob das Postfach bereits für Sie bereit steht. 1.2. Postfach aktivieren 1.3. Neue Mitteilungen/Nachrichten von

Mehr

Hilfe für Vereine zum Einzug der Mitgliederbeiträge über unsere Internet-Filiale

Hilfe für Vereine zum Einzug der Mitgliederbeiträge über unsere Internet-Filiale 1. Allgemeines Vereine erheben in regelmäßigen Abständen Beiträge von Ihren Mitgliedern. Die Abwicklung des Beitragseinzuges kann mit einer speziellen Vereinsverwaltungssoftware (z.b. SPG-Verein) durchgeführt

Mehr

Depotbezogen in der Depotübersicht, indem Sie auf die Zahl der ungelesenen Dokumente in der Kopfspalte der Depotübersicht klicken.

Depotbezogen in der Depotübersicht, indem Sie auf die Zahl der ungelesenen Dokumente in der Kopfspalte der Depotübersicht klicken. Postbox FAQ/Hilfe Wie rufe ich die Postbox auf? Nach dem Einloggen in Ihren persönlichen Transaktionsbereich können Sie die Postbox an 3 unterschiedlichen Stellen aufrufen. Depotbezogen in der Depotübersicht,

Mehr

Frankfurter Sparkasse 60255 Frankfurt am Main ServiceLine 069 24 1822 24 frankfurter-sparkasse.de. Online-Banking leicht gemacht!

Frankfurter Sparkasse 60255 Frankfurt am Main ServiceLine 069 24 1822 24 frankfurter-sparkasse.de. Online-Banking leicht gemacht! Frankfurter Sparkasse 60255 Frankfurt am Main ServiceLine 069 24 1822 24 frankfurter-sparkasse.de Stand 7. 2010 Online-Banking leicht gemacht! Inhalt Seite Seite 1. Ihre Vorteile beim Online-Banking 2.

Mehr

Nutzungsanleitung SpardaDirektOrder Online

Nutzungsanleitung SpardaDirektOrder Online Nutzungsanleitung SpardaDirektOrder Online Die Welt der Börse bietet Ihnen eine Vielzahl an Möglichkeiten. Mit SpardaDirektOrder Online stehen Ihnen bei der Sparda-Bank alle Wege offen für clevere und

Mehr

Anwenderhandbuch zum Fondsdepot Bank Fondsbanking

Anwenderhandbuch zum Fondsdepot Bank Fondsbanking Anwenderhandbuch zum Fondsdepot Bank Fondsbanking Willkommen beim Fondsbanking der Fondsdepot Bank! Investmentfonds kaufen und verwalten per Internet wird immer attraktiver und einfacher. Wir haben für

Mehr

Für die Einrichtung des elektronischen Postfachs melden Sie sich wie gewohnt in unserem Online-Banking auf www.sparkasse-unna.de an.

Für die Einrichtung des elektronischen Postfachs melden Sie sich wie gewohnt in unserem Online-Banking auf www.sparkasse-unna.de an. Einrichten des elektronischen Postfachs Für die Einrichtung des elektronischen Postfachs melden Sie sich wie gewohnt in unserem Online-Banking auf www.sparkasse-unna.de an. 1. Wechseln Sie über Service

Mehr

Verwaltung-Registerkarte: Eigene und fremde Bankverbindungen anlegen

Verwaltung-Registerkarte: Eigene und fremde Bankverbindungen anlegen Verwaltung-Registerkarte: Eigene und fremde Bankverbindungen anlegen Wo werden Bankverbindungen angelegt? Sie haben an mehreren Stellen des Programms die Möglichkeit eigene und fremde Bankverbindungen

Mehr

Der e-service der DWS. DWS Investmentkonto online.

Der e-service der DWS. DWS Investmentkonto online. Der e-service der DWS. DWS Investmentkonto online. Inhalt Die Leistungen von DWS Investmentkonto online 4 Ihr schneller Weg zu DWS Investmentkonto online 6 Ihre Möglichkeiten auf einen Klick 10 2 Willkommen

Mehr

Ihr schnellster Weg zu uns.

Ihr schnellster Weg zu uns. Wir sind gern für Sie da. Der Kundenservice der Mercedes-Benz Bank. Für anlagen Telefon: 0681 96595020 montags freitags 8.00 20.00 Uhr und samstags 8.00 16.00 Uhr* Fax: 0681 96595025 E-Mail: kundenservice@mercedes-benz-bank.com

Mehr

Handbuch für die Termindatenbank

Handbuch für die Termindatenbank Handbuch für die Termindatenbank der NetzWerkstatt Kostenlos Termine im Internet veröffentlichen wie wird s gemacht? Eine Orientierungshilfe von der NetzWerkstatt Veranstalter Inhalt Usergruppen 3 Veranstalter

Mehr

1. Anmeldung in der VR-NetWorld Software 5

1. Anmeldung in der VR-NetWorld Software 5 1. Anmeldung in der VR-NetWorld Software 5 Nach der erfolgreichen Installation der VR-NetWorld Software 5 folgen Sie bitte dem Installationsassistent richten Sie die Bankverbindung ein: Hier wählen Sie

Mehr

Anleitung zum Prozess Anfrage an Kursliste stellen Inhalt

Anleitung zum Prozess Anfrage an Kursliste stellen Inhalt Anleitung zum Prozess Anfrage an Kursliste stellen Inhalt Anleitung zum Prozess Anfrage an Kursliste stellen...1 Inhalt...1 Zugriff...2 Registrieren...3 Neues Passwort anfordern...5 Anfrage stellen...6

Mehr

Anleitung VR-NetWorld Software 5

Anleitung VR-NetWorld Software 5 Anleitung VR-NetWorld Software 5 Die Software gibt es in einer kostenlosen 60-Tage-Testversion auf unserer Internetseite: www.vrbank-biedglad.de Dort haben Sie außerdem die Möglichkeit einen Lizenzschlüssel

Mehr

Verwaltung-Registerkarte: Eigene und fremde Bankverbindungen anlegen

Verwaltung-Registerkarte: Eigene und fremde Bankverbindungen anlegen Verwaltung-Registerkarte: Eigene und fremde Bankverbindungen anlegen Wo können Bankverbindungen angelegt werden? Sie haben an mehreren Stellen des Programms die Möglichkeit eigene und fremde Bankverbindungen

Mehr

Outlook Web App 2010. Kurzanleitung. interner OWA-Zugang

Outlook Web App 2010. Kurzanleitung. interner OWA-Zugang interner OWA-Zugang Neu-Isenburg,08.06.2012 Seite 2 von 15 Inhalt 1 Einleitung 3 2 Anmelden bei Outlook Web App 2010 3 3 Benutzeroberfläche 4 3.1 Hilfreiche Tipps 4 4 OWA-Funktionen 6 4.1 neue E-Mail 6

Mehr

Willkommen im Online-Shop der Emser Therme GmbH

Willkommen im Online-Shop der Emser Therme GmbH Online-Shop 1 - Ein kleiner Leitfaden - Willkommen im Online-Shop der Emser Therme GmbH 1. Schritt: Auswahl unserer Gutscheinangebote Auf der Startseite unseres Online-Shops befindet sich auf der linken

Mehr

Bedienungsanleitung Online Rechnung für Telekommunikationsdienste

Bedienungsanleitung Online Rechnung für Telekommunikationsdienste Für Ihren schnellen und unkomplizierten Einstieg in die swb Online-Rechnung für Telekommunikationsdienstleistungen finden Sie hier eine Beschreibung der Funktionen und Abläufe. 1. Grundsätzliches Aus datenschutzrechtlichen

Mehr

Internet-Banking Anleitung zum Ersteinstieg

Internet-Banking Anleitung zum Ersteinstieg Aufruf des Internet-Banking Rufen Sie das Internet-Banking immer durch die manuelle Eingabe der Adresse www.voba-rheinboellen.de in Ihrem Browser auf. Wichtige Sicherheitsempfehlungen Aktualisieren Sie

Mehr

Leitfaden zur neuen Nutzeroberfläche des Online-Brokerage der Kreissparkasse Biberach

Leitfaden zur neuen Nutzeroberfläche des Online-Brokerage der Kreissparkasse Biberach Ab dem 13. Oktober 2014 ist das Online-Brokerage der Kreissparkasse Biberach nicht mehr im separaten Börsenorder-System untergebracht, sondern direkt in Ihren bereits bekannten und gewohnten Online-Banking-Zugang

Mehr

EWE Online-Rechnung. Bedienungsanleitung -Telekommunikation

EWE Online-Rechnung. Bedienungsanleitung -Telekommunikation EWE Online-Rechnung Bedienungsanleitung -Telekommunikation 2 Die Online-Rechnung Schritt für Schritt Für den schnellen und unkomplizierten Umgang mit der EWE Online-Rechnung finden Sie hier eine Beschreibung

Mehr

Häufige Fragen und Antworten (FAQ) zu BABV-Online

Häufige Fragen und Antworten (FAQ) zu BABV-Online Häufige Fragen und Antworten (FAQ) zu BABV-Online 1. Ich möchte den Berufsausbildungsvertrag-Online (BABV-Online) erstmalig nutzen. Wie muss ich vorgehen? Um BABV-Online nutzen zu können, muss zunächst

Mehr

Einstieg in Exact Online Buchungen erfassen. Stand 05/2014

Einstieg in Exact Online Buchungen erfassen. Stand 05/2014 Einstieg in Exact Online Buchungen erfassen Stand 05/2014 Einstieg und Grundprinzip... 2 Buchungen erfassen... 3 Neue Buchung eingeben... 4 Sonstige Buchungen erfassen... 8 Bestehende Buchungen bearbeiten

Mehr

Einstieg in Exact Online CRM Customer Relationship Management. Stand 05/2014

Einstieg in Exact Online CRM Customer Relationship Management. Stand 05/2014 Einstieg in Exact Online CRM Customer Relationship Management Stand 05/2014 CRM - aktivieren... 2 CRM einrichten und anpassen... 3 Stammdaten erstellen... 4 Einstellungen... 4 Quellen... 4 Status Verkaufsgelegenheit...

Mehr

Leitfaden zu Windata Professional 8

Leitfaden zu Windata Professional 8 Single Euro Payment Area (SEPA)-Umstellung Leitfaden zu Windata Professional 8 Wichtiger Hinweis Bitte beachten Sie, dass die btacs GmbH alle Leitfäden nach bestem Wissen und Gewissen erstellt hat, und

Mehr

VR-NetWorld-Software 4.4 (und folgende Versionen)

VR-NetWorld-Software 4.4 (und folgende Versionen) VR-NetWorld-Software 4.4 (und folgende Versionen) Mit der folgenden Anleitung erhalten Sie eine Beschreibung der wesentlichen SEPA-Funktionen in der VR-NetWorld Software. Insbesondere wird auf die Voraussetzungen

Mehr

Monitoring-Service Anleitung

Monitoring-Service Anleitung Anleitung 1. Monitoring in CrefoDirect Wie kann Monitoring über CrefoDirect bestellt werden? Bestellung von Monitoring beim Auskunftsabruf Beim Auskunftsabruf kann das Monitoring direkt mitbestellt werden.

Mehr

Anleitung VR-NetWorld Software Version 5

Anleitung VR-NetWorld Software Version 5 Raiffeisenbank Ebrachgrund eg Stand 10/2013 Anleitung VR-NetWorld Software Version 5 1. Kontenstände aktualisieren Nach dem Start der Software befinden Sie sich in der Kontenübersicht : 2. Kontenumsätze

Mehr

BSH-FX (File Exchange) Datenaustausch mit registrierten Mailbox-Usern

BSH-FX (File Exchange) Datenaustausch mit registrierten Mailbox-Usern BSH-FX (File Exchange) Dokumentation für BSH-Mitarbeiter und externe Partner für den Datenaustausch mit registrierten Mailbox-Usern Stand: 24.06.2015, Version 1.01 Inhalt Inhalt... 2 Allgemeines zum BSH-FX

Mehr

Einrichten des Elektronischen Postfachs

Einrichten des Elektronischen Postfachs Einrichten des Elektronischen Postfachs Für die Einrichtung des Elektronischen Postfachs melden Sie sich wie gewohnt in unserem Online-Banking auf www.sparkasse-unnakamen.de an. Wechseln Sie über Postfach

Mehr

Draexlmaier Group. Schulungsunterlage für Lieferanten DRÄXLMAIER Supplier Portal

Draexlmaier Group. Schulungsunterlage für Lieferanten DRÄXLMAIER Supplier Portal Draexlmaier Group Schulungsunterlage für Lieferanten DRÄXLMAIER Supplier Portal Version Juli 2015 Inhalt Registrierung als neuer Lieferant... 3 Lieferantenregistrierung... 3 Benutzerregistrierung... 4

Mehr

Anleitung SEPA-Lastschrifteinzug in der ebanking Business Edition

Anleitung SEPA-Lastschrifteinzug in der ebanking Business Edition Inhaltsverzeichnis 1 SEPA-Lastschriftvorlagen erstellen/importieren Seite 1.1 Datenimport aus einer CSV-Datei 03 1.2 Datenimport aus einer DTA-Datei ( nur noch bis 31.01.2014 ) 06 1.3 Manuelle Erfassung

Mehr

Kurzanleitung SEPA-Lastchriften mit der VR-NetWorld Software 5.0

Kurzanleitung SEPA-Lastchriften mit der VR-NetWorld Software 5.0 Kurzanleitung SEPA-Lastchriften mit der VR-NetWorld Software 5.0 Ergänzend zum Benutzerhandbuch VR-NetWorld Software 5 wird hier dargestellt, wie bestehende Lastschriften in SEPA-Lastschriften konvertiert

Mehr

Übersicht zur Lastschriftverwaltung im Online-Banking für Vereine

Übersicht zur Lastschriftverwaltung im Online-Banking für Vereine Übersicht zur Lastschriftverwaltung im Online-Banking für Vereine 1.a) Sie starten über unsere homepage www.vb-untere-saar.de und wählen dort den Bereich im Online-Banking für Vereine und Firmenkunden

Mehr

SEPA-Leitfaden für die VR-NetWorld Software 5.1x Inhalt

SEPA-Leitfaden für die VR-NetWorld Software 5.1x Inhalt Inhalt 1. Voraussetzungen... 2 2. SEPA-Überweisungen... 3 3. SEPA-Lastschriften... 4 3.1. Gläubiger-Identifikationsnummer... 4 3.2. Mandatsverwaltung... 4 3.2.1. Erfassen und Bearbeiten von SEPA-Mandaten...

Mehr

Auftrags- und Rechnungsbearbeitung. immo-office-handwerkerportal. Schnelleinstieg

Auftrags- und Rechnungsbearbeitung. immo-office-handwerkerportal. Schnelleinstieg Auftrags- und Rechnungsbearbeitung immo-office-handwerkerportal Schnelleinstieg Dieser Schnelleinstieg ersetzt nicht das Handbuch, dort sind die einzelnen Funktionen ausführlich erläutert! Schnelleinstieg

Mehr

SEPA-Leitfaden für die VR-NetWorld Software 5.X Inhalt

SEPA-Leitfaden für die VR-NetWorld Software 5.X Inhalt Inhalt 1. Voraussetzungen... 2 2. Konto auf SEPA-Verarbeitung umstellen... 3 3. SEPA-Überweisungen... 5 4. SEPA-Lastschriften... 6 4.1. Gläubiger-Identifikationsnummer... 6 4.2. Mandatsverwaltung... 6

Mehr

Fachhochschule Fulda. Bedienungsanleitung für QISPOS (Notenverbuchung und Leistungsverbuchung für Prüfer)

Fachhochschule Fulda. Bedienungsanleitung für QISPOS (Notenverbuchung und Leistungsverbuchung für Prüfer) Fachhochschule Fulda Bedienungsanleitung für QISPOS (Notenverbuchung und Leistungsverbuchung für Prüfer) Inhaltsverzeichnis 1. Vorgehensweise bei der ersten Anmeldung... 1 2. Startseite... 1 3. Login...

Mehr

Kurzanleitung ebanking Business Edition

Kurzanleitung ebanking Business Edition 1 Kurzanleitung ebanking Business Edition Mit der ebanking Business Edition, dem Online-Banking-Portal für Geschäftskunden und Vereine, können Sie Ihren gesamten Zahlungsverkehr über das Internet abwickeln.

Mehr

0.) Zugang zum MON-Verwaltungsprogramm 1.) Unterschied Vereins- / Orchesterdaten 2.) Verwaltung Vereinsdaten 3.) Verwaltung Musikerdaten 4.

0.) Zugang zum MON-Verwaltungsprogramm 1.) Unterschied Vereins- / Orchesterdaten 2.) Verwaltung Vereinsdaten 3.) Verwaltung Musikerdaten 4. Dokumentatiion MON-Verwalltungsprogramm 0.) Zugang zum MON-Verwaltungsprogramm 1.) Unterschied Vereins- / Orchesterdaten 2.) Verwaltung Vereinsdaten 3.) Verwaltung Musikerdaten 4.) Anträge (aktuell nur

Mehr

SEPA-Leitfaden für die VR-NetWorld Software 4.4x Inhalt

SEPA-Leitfaden für die VR-NetWorld Software 4.4x Inhalt Inhalt 1. Voraussetzungen... 2 2. Konto auf SEPA-Verarbeitung umstellen... 3 3. SEPA-Überweisungen... 5 4. SEPA-Lastschriften... 6 4.1. Gläubiger-Identifikationsnummer... 6 4.2. Mandatsverwaltung... 6

Mehr

Online-Banking. Inhaltsverzeichnis. 1. Was ist Online-Banking 3. 2. Anmeldung und Kontenstand 4. 3. Persönliche Seite 5

Online-Banking. Inhaltsverzeichnis. 1. Was ist Online-Banking 3. 2. Anmeldung und Kontenstand 4. 3. Persönliche Seite 5 Online-Banking Inhaltsverzeichnis 1. Was ist Online-Banking 3 2. Anmeldung und Kontenstand 4 3. Persönliche Seite 5 4. Kontoinformationen 6 a. Kontoübersicht 6 b. Umsätze 7 c. Depot 9 Seite 1 5. Zahlungsverkehr

Mehr

Benutzerhandbuch für ZKB WebMail. Für Kunden, Partner und Lieferanten Oktober 2013, V1.1

Benutzerhandbuch für ZKB WebMail. Für Kunden, Partner und Lieferanten Oktober 2013, V1.1 Benutzerhandbuch für ZKB WebMail Für Kunden, Partner und Lieferanten Oktober 2013, V1.1 Inhaltsverzeichnis 1 Beschreibung 3 1.1 Definition 3 1.2 Sicherheit 3 2 Funktionen 3 2.1 Registrierung (erstes Login)

Mehr

Ihr Vermittler-Portal

Ihr Vermittler-Portal Ihr Vermittler-Portal Modern Einfach - Logisch 1 Inhaltsverzeichnis Einführung Seite 3 Vermittler-Portal Registrierung Seite 4 Erstanmeldung Seite 5 Passwort vergessen Seite 5 Neue Dokumente Seite 6 Kunden-

Mehr

Terminland Free / Terminland Easy Schnellstart

Terminland Free / Terminland Easy Schnellstart Dokumentation: V 10.04.0 Datum: 22.12.2014 Inhaltsverzeichnis 1. Einführung... 3 2. Hilfe... 3 3. Online-Terminbuchung... 4 3.1. Aufruf der Online-Terminbuchung... 4 3.2. Aufruf des internen Terminmanagers...

Mehr

mybhw Handbuch- mybhw Handbuch

mybhw Handbuch- mybhw Handbuch mybhw Handbuch Stand: 01.2015 1 Inhalt 1. Einleitung... 3 2. Registrierung... 4 3. Zugangsdaten... 6 3.1 BHW Benutzer-ID... 6 3.2 Passwort (PIN)... 6 3.3 Benutzerfrage / Benutzerantwort... 6 3.4 itan-liste...

Mehr

Informationen zur CSB-Warenwirtschaft

Informationen zur CSB-Warenwirtschaft Automatische Bestellungen bei HONDA 1/5 Automatische Bestellung bei Honda Vorraussetzungen: Die Honda Bestellungen werden über das Internet über die Internetseite https://www.ecom.hondaeu.com übertragen.

Mehr

Arbeitshilfe für die Veröffentlichung von Unterlagen der Rechnungslegung Eingabeformulare für kleine Gesellschaften (im Sinne von 267 Abs.

Arbeitshilfe für die Veröffentlichung von Unterlagen der Rechnungslegung Eingabeformulare für kleine Gesellschaften (im Sinne von 267 Abs. Arbeitshilfe für die Veröffentlichung von Unterlagen der Rechnungslegung Eingabeformulare für kleine Gesellschaften (im Sinne von 267 Abs. 1 HGB) Eingabeformulare für kleine Gesellschaften (im Sinne von

Mehr

Vorlagen im Online Banking. Anlegen von Vorlagen

Vorlagen im Online Banking. Anlegen von Vorlagen Vorlagen im Online Banking Beiträge werden üblicherweise regelmäßig wiederkehrend eingezogen. Daher ist es sinnvoll, die Lastschriften mit den Bankdaten der Mitglieder als sogenannte Vorlagen anzulegen.

Mehr

Einrichtung der VR-NetWorld-Software

Einrichtung der VR-NetWorld-Software Einrichtung der VR-NetWorld-Software Nach erfolgreicher Installation der lokalen Version der VR-Networld-Software rufen Sie das Programm auf und bestätigen Sie beim Ersteinstieg den Dialog des Einrichtungsassistenten

Mehr

Anleitung für die Registrierung und das Einstellen von Angeboten

Anleitung für die Registrierung und das Einstellen von Angeboten Anleitung für die Registrierung und das Einstellen von Angeboten Das FRROOTS Logo zeigt Ihnen in den Abbildungen die wichtigsten Tipps und Klicks. 1. Aufrufen der Seite Rufen Sie zunächst in Ihrem Browser

Mehr

MLP Financepilot. Privater Bankschalter auf ihrem PC. - guided tour - Stand: September 2015

MLP Financepilot. Privater Bankschalter auf ihrem PC. - guided tour - Stand: September 2015 MLP Financepilot Privater Bankschalter auf ihrem PC - guided tour - Stand: September 2015 MLP Financepilot Banking privater Bankschalter auf Ihrem PC Der MLP Financepilot dient als privater Bankschalter

Mehr

TICKET ONLINE. Ihr einfaches und schnelles Online-Bestellprogramm. Inhalt: 1. Was ist Ticket Online. 2. Anmeldung zu Ticket Online So einfach geht s

TICKET ONLINE. Ihr einfaches und schnelles Online-Bestellprogramm. Inhalt: 1. Was ist Ticket Online. 2. Anmeldung zu Ticket Online So einfach geht s TICKET ONLINE Ihr einfaches und schnelles Online-Bestellprogramm Inhalt: 1. Was ist Ticket Online 2. Anmeldung zu Ticket Online So einfach geht s 3. Nutzung von Ticket Online www.edenred.de Seite 1 von

Mehr

Elektronische Rechnungsabwicklung Handbuch

Elektronische Rechnungsabwicklung Handbuch ExpressInvoice Elektronische Rechnungsabwicklung Handbuch ... Einführung Ihr Zugang zu ExpressInvoice / Ihre Registrierung 4 Die Funktionsweise von ExpressInvoice 6.. Anmeldung 6.. Rechnungen 8.. Benutzer.4.

Mehr

Handbuch. Version 2.2. petafuel GmbH

Handbuch. Version 2.2. petafuel GmbH Handbuch Version 2.2 petafuel GmbH Stand Februar 2008 Allgemein Mit diesem Handbuch möchten wir Ihnen einen kurzen Einblick in die Software Banking-Everywhere bieten. Es werden hier die grundlegenden Funktionen

Mehr

EWR Internett: Webmail-Kurzanleitung

EWR Internett: Webmail-Kurzanleitung EWR Internett: Webmail-Kurzanleitung POP-DOWNLOAD, SMTP-VERSAND UND IMAP-Zugriff EWR stellt Ihnen Ihr persönliches E-Mail-System zur Verfügung. Sie können auf Ihr E-Mail-Postfach auch über ein E-Mail-

Mehr

SMS4OL Administrationshandbuch

SMS4OL Administrationshandbuch SMS4OL Administrationshandbuch Inhalt 1. Vorwort... 2 2. Benutzer Übersicht... 3 Benutzer freischalten oder aktivieren... 3 3. Whitelist... 4 Erstellen einer Whitelist... 5 Whitelist bearbeiten... 5 Weitere

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Seite

Inhaltsverzeichnis. Seite UEmail und GMX Inhaltsverzeichnis I. Email/ Allgemeines 1 II. Emailprogramm GMX 1 1. Zugangsdaten bei GMX 1 2. Anmelden bei GMX/ Zugang zu Ihrem Email-Postfach 1 3. Lesen neuer Emails 4 4. Neue Email schreiben

Mehr

MOM - Medienforum Online-Medien Anleitung zum Ändern der Login-Nummer und des Passworts

MOM - Medienforum Online-Medien Anleitung zum Ändern der Login-Nummer und des Passworts Fall 1: Sie wollen die schwer zu merkenden Zugangsdaten des Medienforums ändern Gehen Sie auf die Seite des MOM-Katalogs und klicken Sie rechts auf der Seite auf anmelden Es erscheinen die Eingabefelder

Mehr

Registrierung als webkess-benutzer

Registrierung als webkess-benutzer Registrierung als webkess-benutzer Ihre Registrierung als Benutzer ist Voraussetzung für den Zugang und die Teilnahme bei webkess. Einzige Voraussetzung für die Registrierung als Benutzer ist eine gültige

Mehr

So eröffnen Sie schnell und bequem Ihr Internet-Festgeld

So eröffnen Sie schnell und bequem Ihr Internet-Festgeld So eröffnen Sie schnell und bequem Ihr Internet-Festgeld Klicken Sie zunächst auf die Registerkarte Abschluss: Klicken Sie hier um sich die Vorgehensweise beim Direktabschluss Schritt für Schritt erläutern

Mehr

Bedienungsanleitung für QISPOS - Online-Nutzung für Prüfer - 1. Teilnehmerkreis QISPOS-System -Online-Nutzung für Prüfer -

Bedienungsanleitung für QISPOS - Online-Nutzung für Prüfer - 1. Teilnehmerkreis QISPOS-System -Online-Nutzung für Prüfer - Bedienungsanleitung für QISPOS - Online-Nutzung für Prüfer - Inhaltsverzeichnis Stand 25.11.2012 1. Teilnehmerkreis QISPOS-System - Online-Nutzung für Prüfer-... 1 2. Vorgehensweise bei der ersten Anmeldung...

Mehr

Bitte beachten Sie, dass Sie Ihr Internet Zugangscode auf Sicherheitsgründen alle 60 Tage ändern sollten.

Bitte beachten Sie, dass Sie Ihr Internet Zugangscode auf Sicherheitsgründen alle 60 Tage ändern sollten. VOR DER ANMELDUNG - HAUPTMENÜ Anmeldung zur Bank Anmeldung mit dem Internetzugangscode 1. Geben Sie Ihre Kunden-ID in das Feld Benutzerkennung ein. (Ihre Kunden-ID ist ein einmalig zugeordneter, achtstelliger

Mehr

Tutorial: Wie nutze ich den Mobile BusinessManager?

Tutorial: Wie nutze ich den Mobile BusinessManager? Tutorial: Wie nutze ich den Mobile BusinessManager? Im vorliegenden Tutorial erfahren Sie, wie Sie mit Hilfe des Mobile BusinessManagers über ein mobiles Endgerät, z. B. ein PDA, jederzeit auf die wichtigsten

Mehr

Union Investment. Ihr Zugang zum Individualreporting

Union Investment. Ihr Zugang zum Individualreporting Union Investment Ihr Zugang zum Individualreporting 2 Vorwort Liebe Leserin, lieber Leser, Wir möchten Ihnen den Weg zu unserem Reporting-Tool im Internet gerne erleichtern. Deshalb haben wir Ihnen im

Mehr

Anleitung zum elektronischen Postfach

Anleitung zum elektronischen Postfach Anleitung zum elektronischen Postfach 1. Anmeldung von Konten für das Elektronische Postfach 1. Für die Registrierung zum Elektronischen Postfach melden Sie sich bitte über die Homepage der Sparkasse Erlangen

Mehr

Anleitung für den tisoware webclient in der Version 9.5a

Anleitung für den tisoware webclient in der Version 9.5a Anleitung für den tisoware webclient in der Version 9.5a Die monatliche Zeiterfassung Inhaltsverzeichnis Wie wird die Webseite aufgerufen?... 2 Die Login-Maske... 3 Die Startseite... 4 Die Erfassungsmappe...

Mehr

der Evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannovers www.bilder-e.de

der Evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannovers www.bilder-e.de EMSZ Evangelisches MedienServiceZentrum Bilddatenbank der Evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannovers www.bilder-e.de Bilddatenbank der Landeskirche Hannovers Anleitung für die redaktionelle Nutzung

Mehr

Guide. Broker-Konto eröffnen

Guide. Broker-Konto eröffnen Guide Broker-Konto eröffnen Intro Dieser Guide richtet sich an elogic Kunden und erklärt die einzelnen Schritte zur Eröffnung eines Broker-Kontos. Schritt 1 / Onlineantrag für den Broker Account Der Antrag

Mehr

Umstellung auf das Mobile-TAN-Verfahren in der VR-NetWorld Software

Umstellung auf das Mobile-TAN-Verfahren in der VR-NetWorld Software Umstellung auf das Mobile-TAN-Verfahren in der VR-NetWorld Software WICHTIG! Bevor Sie die Umstellung auf das Mobile-TAN-Verfahren in der Software VR-Networld vornehmen können, muß die Umstellung/Aktivierung

Mehr

MobileBanking Benutzerleitfaden Info-Edition

MobileBanking Benutzerleitfaden Info-Edition Version: Leitfaden 2 Datum: / Uhrzeit: 07.42 Inhaltsverzeichnis 1. Einleitung... 3 2. Aktivierung und Freischaltung... 3 2.1. Informations-Angebot... 3 2.2. Rufnummer verwalten... 4 3. SMS-Informationsdienste...

Mehr

Websense Secure Messaging Benutzerhilfe

Websense Secure Messaging Benutzerhilfe Websense Secure Messaging Benutzerhilfe Willkommen bei Websense Secure Messaging, einem Tool, das ein sicheres Portal für die Übertragung und Anzeige vertraulicher, persönlicher Daten in E-Mails bietet.

Mehr

MultiCash@Sign. Ablaufbeschreibung/Anleitung

MultiCash@Sign. Ablaufbeschreibung/Anleitung Juni 2015 Willkommen zu MultiCash@Sign Was ist MultiCash@Sign? MultiCash@Sign ermöglicht es Benutzern von MultiCash, Zahlungsunterschriften von jedem beliebigen Ort und jedem beliebigen Windows-System

Mehr

SEPA-Umstellungsleitfaden für die VR-NetWorld Software

SEPA-Umstellungsleitfaden für die VR-NetWorld Software SEPA-Umstellungsleitfaden für die VR-NetWorld Software 1. Allgemeine Einstellungen Überprüfen Sie zunächst die aktuelle Programmversion über die Menüpunkte? Über VR-NetWorld. Damit Sie alle SEPA-Funktionen

Mehr

Anleitung zum Login. über die Mediteam- Homepage und zur Pflege von Praxisnachrichten

Anleitung zum Login. über die Mediteam- Homepage und zur Pflege von Praxisnachrichten Anleitung zum Login über die Mediteam- Homepage und zur Pflege von Praxisnachrichten Stand: 18.Dezember 2013 1. Was ist der Mediteam-Login? Alle Mediteam-Mitglieder können kostenfrei einen Login beantragen.

Mehr

Kurzanleitung VR-NetWorld-Software Stand 02/2015

Kurzanleitung VR-NetWorld-Software Stand 02/2015 Kurzanleitung VR-NetWorld-Software Stand 02/2015 Inhaltsverzeichnis 1. Installation der Software 2. Aktivierung des Lizenzschlüssels 3. Kontoumsätze abholen 4. Erfassen und Senden von Überweisungen 5.

Mehr

UnionDepot im Online-Banking. Benutzerleitfaden. Start

UnionDepot im Online-Banking. Benutzerleitfaden. Start UnionDepot im Online-Banking Benutzerleitfaden Start Ihr UnionDepot im Online-Banking Über Ihr Online-Banking können Sie ab sofort ganz bequem Informationen zu Ihrem UnionDepot abfragen. In den nächsten

Mehr

Wirtschaftsinformationen per Internet Kurzanleitung

Wirtschaftsinformationen per Internet Kurzanleitung Wirtschaftsinformationen per Internet Kurzanleitung Creditreform Augsburg Frühschulz & Wipperling KG Beethovenstr. 4 86150 Augsburg Tel.: 0821 / 32906-33 Fax: 0821 / 32906-80 E-Mail: vertrieb@augsburg.creditreform.de

Mehr

5trade Anleitung. Online-Börsenhandel mit der Aargauischen Kantonalbank

5trade Anleitung. Online-Börsenhandel mit der Aargauischen Kantonalbank 5trade Anleitung Online-Börsenhandel mit der Aargauischen Kantonalbank LOGIN... 2 EINFÜHRUNG UND NAVIGATION... 2 2.1. NAVIGATION... 2 2.2. ÜBERSICHT STARTSEITE... 3 2.3. INDEX ÜBERSICHT... 4 TITELSUCHE...

Mehr

Anleitung www.buerobedarf-haensel.de/shop

Anleitung www.buerobedarf-haensel.de/shop Anleitung www.buerobedarf-haensel.de/shop Webshop 3.0 Optionen / Meldungen : Sperren von Oberkategorien Sperren von Unterkategorien Mindestbestellwert (pro Bestellung) Maximalbestellwert (pro Bestellung)

Mehr

Produktinformation ekvdialog Kostenvoranschläge leicht gemacht. Produktinformation. ekvdialog. Kostenvoranschläge leicht gemacht

Produktinformation ekvdialog Kostenvoranschläge leicht gemacht. Produktinformation. ekvdialog. Kostenvoranschläge leicht gemacht Produktinformation ekvdialog Kostenvoranschläge leicht gemacht Oktober 2011 1 ekvdialog ekvdialog ermöglicht Ihnen eine komfortable Abwicklung aller Kostenvoranschläge (= KV) im Hilfsmittelumfeld. Mit

Mehr

Heimtierdatenbank für Onlinemelder

Heimtierdatenbank für Onlinemelder Version 1.4 Dokumenthistorie Datum Tätigkeit durchgeführt von abgenommen von 21.10.2010 Erstversion des Dokuments BMG-IT BMG-IT 27.10.2010 Überarbeitung des Dokuments BMG-IT BMG-IT 01.05.2012 Qualitätssicherung

Mehr

UnionDepot im Onlinebanking. Benutzerleitfaden. Start

UnionDepot im Onlinebanking. Benutzerleitfaden. Start UnionDepot im Onlinebanking Benutzerleitfaden Start Ihr UnionDepot im Onlinebanking Über Ihr Onlinebanking können Sie ab sofort ganz bequem Informationen zu Ihrem UnionDepot abfragen. In den nächsten Monaten

Mehr

S TAND N OVEMBE R 2012 HANDBUCH DUDLE.ELK-WUE.DE T E R M I N A B S P R A C H E N I N D E R L A N D E S K I R C H E

S TAND N OVEMBE R 2012 HANDBUCH DUDLE.ELK-WUE.DE T E R M I N A B S P R A C H E N I N D E R L A N D E S K I R C H E S TAND N OVEMBE R 2012 HANDBUCH T E R M I N A B S P R A C H E N I N D E R L A N D E S K I R C H E Herausgeber Referat Informationstechnologie in der Landeskirche und im Oberkirchenrat Evangelischer Oberkirchenrat

Mehr

Anleitung VR-Networld Software 5

Anleitung VR-Networld Software 5 Anleitung VR-Networld Software 5 1. Registrierung Die Version 5.0 der VR-NetWorld Software erfordert zwingend die Eingabe eines Lizenzschlüssels innerhalb von 60 Tagen nach der Installation. Den Lizenzschlüssel

Mehr

SEPA-Leitfaden VR-NetWorld Software Stand: 27.05.2013

SEPA-Leitfaden VR-NetWorld Software Stand: 27.05.2013 1 SEPA-Leitfaden VR-NetWorld Software Stand: 27.05.2013 Inhalt 1. Allgemeine Hinweise Seite 2 1.1 Voraussetzungen für die SEPA-Überweisung Seite 2 1.2 Voraussetzungen für die SEPA-Lastschrift Seite 2 1.3

Mehr

Anleitung für Online-Banking mit VR-NetKey und mobiletan

Anleitung für Online-Banking mit VR-NetKey und mobiletan Anleitung für Online-Banking mit VR-NetKey und mobiletan Informationen zum mobiletan-service Beim mobiletan-verfahren wird Ihnen speziell für eine Transaktion eine TAN per SMS direkt auf Ihr Handy übermittelt.

Mehr

Registrierung am Elterninformationssysytem: ClaXss Infoline

Registrierung am Elterninformationssysytem: ClaXss Infoline elektronisches ElternInformationsSystem (EIS) Klicken Sie auf das Logo oder geben Sie in Ihrem Browser folgende Adresse ein: https://kommunalersprien.schule-eltern.info/infoline/claxss Diese Anleitung

Mehr

Anwendungsbeschreibung Tobit David.fx iphone Client

Anwendungsbeschreibung Tobit David.fx iphone Client Anwendungsbeschreibung Tobit David.fx iphone Client Stand: Oktober 2009 ...Inhalt Inhalt Inhalt...1-2 1.) Vorabinformation...1-3 2.) Automatische Benachrichtigung...2-3 3.) Starten des David.fx Client

Mehr

Virtueller Seminarordner Anleitung für die Dozentinnen und Dozenten

Virtueller Seminarordner Anleitung für die Dozentinnen und Dozenten Virtueller Seminarordner Anleitung für die Dozentinnen und Dozenten In dem Virtuellen Seminarordner werden für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Seminars alle für das Seminar wichtigen Informationen,

Mehr

Avira PartnerNet Ordering

Avira PartnerNet Ordering Schnell und unkompliziert das Avira Bestellsystem nutzen PartnerNet Ordering so einfach gehts... Über das PartnerNet haben Sie freien Zugang auf exklusive Informationen und Ressourcen, die für den Abverkauf

Mehr

Anleitung E-Mail Konfiguration sowie Übersicht Mailprogramm roundcube Inhaltsverzeichnis

Anleitung E-Mail Konfiguration sowie Übersicht Mailprogramm roundcube Inhaltsverzeichnis Anleitung E-Mail Konfiguration sowie Übersicht Mailprogramm roundcube Inhaltsverzeichnis Einführung... 2-3 Servereinstellungen für die Einrichtung auf dem E-Mail Client... 4 E-Mail Adresse / Postfach einrichten...

Mehr

Erste Schritte mit SFirm32 (HBCI-Chipkarte)

Erste Schritte mit SFirm32 (HBCI-Chipkarte) Erste Schritte mit SFirm32 (HBCI-Chipkarte) Um Ihnen den Start mit SFirm32 zu erleichtern, haben wir auf den folgenden Seiten die Schritte zum Ausführen von Zahlungen und Abfragen Ihrer Kontoauszüge dargestellt.

Mehr

BayLern Hilfe Inhalt:

BayLern Hilfe Inhalt: BayLern Hilfe Inhalt: 1. Anmeldung... 2 2. Übersicht Startseite, Gebuchte Kurse starten... 3 3. Kurs buchen und stornieren... 6 3.1. Kurs buchen... 6 3.2. Kurs mit Genehmigung buchen... 8 3.3. Weitere

Mehr