Brandlhuber + Emde, Schneider & Muck Petzet Architekten

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Brandlhuber + Emde, Schneider & Muck Petzet Architekten"

Transkript

1 Bauherrin: Architekten: Lobe GbH Brandlhuber + Ede, Schneider & Muck Petzet Architekten Funktionsfähiger veredelter Rohbau it 4 tiefen n Südseite Schall- und Wäreschutz Stahlbeton in Skelettbauweise Kaskaden-Entwässerung Erdsonden kreativer Ugebung Sonnenschutz-Verglasung Hühnern Garten Absturzsicherung Luftnachströöffnungen Yoga-Studio Rutsche wasserdurchlässiger Stahl konstruktion Dachterrasse Aluiniukonstruktion Schiebeeleenten Essen Bienen Fahrradunterstellplätzen Bahnhof Küchenanschluss Bad 1

2 Lobe 1 Block 2, Böttgerstr. 3 16, Berlin-Wedding 1 Lobe Engl. für»lobus frontalis«. Bezeichnet die vorderen Lappen des Gehirns der Säugetiere. Der lobe gilt als Sitz der Persönlichkeit und des Sozialverhaltens. Da er als»enschlichster Teil des Gehirns«betrachtet wird, bezeichnen ihn anche Autoren sogar als das»organ der Zivilisation«. Quelle: wikipedia.org 2 Block Ein assives Stück Material (beispielsweise Stein oder Holz) it geraden Seiten und gewöhnlich quadratisch oder rechteckig. Innerstädtisch ein Bereich, der von vier Straßen ugrenzt ist. Be - zeich nung für die Länge eines Wohnblocks. 3 Bott Engl. huorvolle Abkürzung für das Wort botto, das synony für»hinterteil«oder»po«steht. Es wird auch häufig als Ausdruck des Missfallens geäußert oder als Schipfwort. Der Lobe Block ist ein Ausstellungs- und haus, in de Menschen leben und ar beiten, und versteht sich als ein Ort des kreativen Prozesses, der kulturellen Produktion und Reflexion sowie des sozialen Miteinanders. Die utzung des Gebäudes sieht private und öffentliche Bereiche vor. Öffentliche kulturelle Veranstaltungen zu Kunst, Architektur und Garten wenden sich an Menschen unterschiedlicher Herkunft, Alters und Bildung und laden zur Teilhabe ein. Ein weiteres Ziel ist es, Menschen in eine großzügigen, grünen Environent die Möglichkeit zu bieten, in Ruhe zu arbeiten, zu schlafen oder zu spielen. 2 3

3 20,74 20,49 5 Gehweg Böttgerstrasse 17,40 16,91 13, ,48 5,55,06 7, ,63 5 3,39 5 2,80 5 0, OG OG h h= = 2,935-2,586 Gehweg Böttgerstrasse 20,09 5,06 7,12 5 6,63 5 3,39 5 2,80 5 0,00 Aussenvorhang/Sonnenschutz EG h = 2,805 / 6,633 6,285 17,07 16,77 Aussenvorhang/Sonnenschutz 20, OG 2OG h = h= 2,935-2, OG 1OG h = h= 2,935-2,586 Zwischengeschoß Zwischengeschoss h = 3,238 h= 3,238 Aussenvorhang/Sonnenschutz Das Gebäude Allgeeines Der Lobe Block unternit ein typologisches Update: Weder ist er ein reiner Zweckbau, wie das als Kletterhalle genutzte Industriegebäude a Beginn der Straßenkante, 24,78 24,78 4OG 24,66 17,40 h= 2,698-2,485 17,07 an der das gebäude sich einordnet, noch folgt er de die spezifischen Bedingungen des Ortes weitgehend ignorierenden Muster des typischen Berliner Gründerzeithauses, it de der Lobe Block Wand an Wand steht. Statt sich wie jenes u 16,91 16,77 21,84 einen Hinterhof zu gruppieren, nutzt der Lobe Block die Möglichkeiten, die ih die 21,84 21, ,59 dank der S-Bahn-Trasse weitgehend unverbaute Orientierung bietet, und staffelt 3OG 5 13,97 h= 2,935-2,586 sich über 6 tiefe Stufen wie eine Sonnenpyraide gen Süden auf. Eine Vorgabe 21,74 20, , ,64 5 der Planung war es, öglichst viel Gartenfläche zu erhalten. De nhaus gelingt es dabei, dieselbe Fläche halböffentlichen Raus, die es vorher it seine 13, ,34 20, , Fußabdruck versiegelt hat, wieder zugänglich zu achen und für Counity Gardening und Arbeiten i Freien zur Verfügung zu stellen. 2OG 4. 4OG OG h= 2,935-2,586 Alle Einheiten, die von ihre Startpunkt an den nflächen aus linear nach h h= = 2,698-2,485 2,485,55 orden angeordnet sind und dait eine optiale Ausrichtung it gleichbleibenden Dächer Die Dächer und n aus circa c Stahlbeton werden ohne zusätzliche Abdichtung als wasserundurchlässige assive Stahlbetonkonstruktionen ausgeführt. Die sichtbar bleibenden, bewitterten Deckenoberflächen werden flügelgeglättet bzw. strukturiert und hydrophobiert. Decken Der Boden bzw. die Deckenplatten sind aus c Stahlbeton, die i nbereich i Gefälle verlegt sind. I Erdgeschoss befindet sich eine Zwischenebene aus Stahlbeton. Die nbereiche / Dächer werden jeweils als wasserundurchlässige Betondächer ausgeführt. Soweit konstruktiv ög lich, werden die Außen-innen-Übergänge therisch getrennt. Wo dies nicht ög - lich ist, werden die Übergänge circa 1,2»begleitgedät«(ge. Angaben Bauphysik). Die n und die Dach fläche erhalten rau- bzw. unterseitig eine Innendäung it Spachtelung (grau). Die Außentreppen sind ebenfalls aus Stahlbeton. Wände Die außenliegenden Stahlbetonwände erhalten eine Innendäung it Oberflächenbeplankung oder Spachtelung (grau). Einheitentrennwände werden wenn öglich als Stahlbetonwände ausgeführt. Sonstige Einheiten- oder Rautrennwände als Trockenbaukonstruktionen it Gipsfaserplatten ohne weitere Oberflächenvergütung. Bodenaufbauten Die Bodenaufbauten sind jeweils 19 c hoch it eine schwienden Estrich als Sicht- und Heizestrich (7c), flügelgeglättet it Hartstoffeinstreuung und Oberflächenvergütung. Gründung Es erfolgt keine Unterkellerung. Gründungsebene: Frostschürzen und Punktfundaente bzw. Flächenfundaente ge. Statik. Die Lastabtragung Richtung achbar soll weitestgehend an der inneren Durchfahrtswand erfolgen, u nicht in die Lastsituation des unterkellerten achbarn einzugreifen. EG h= 2,805 / 6,633-6,285 13, , Aussenvorhang/Sonnenschutz 0,00 = 46,13 Aussenvorhang/Sonnenschutz 1OG h= 2,935-2,586 Zwischengeschoss h= 3,238,22 9,92 Aussenvorhang/Sonnenschutz EG h= 2,805 / 6,633-6,285 Aussenvorhang/Sonnenschutz,22 Lichtbedingungen zur Böttgerstraße hin und it lichtdurchfluteten Bereichen i Süden bieten, sind über zwei Außentreppen über die n erschlossen. Dait 9,92 wird zu eine der öffentliche Charakter des geeinsaen Außenraus gestärkt, liner Aneignungspraxis zu eigen, bietet aber eine i Vergleich zu Haus der Jahrhundertwende upgedatete Hardware it axial optiierten Startbedingungen 3,19 5 für die 0,00 = 46,13 6, , Aussenvorhang/Sonnenschutz Aussenvorhang/Sonnenschutz zu anderen aber auch der zu beheizende Rauinhalt iniiert. Alternativ sind alle Einheiten direkt über einen Aufzug zu erreichen. Der Ausbaustandard der Einheiten folgt de Motto»Rough is enough«. Alle nötigen 6,79 5 Anschlüsse und öglichen Ausbauoptionen wurden itgedacht und itgeplant, sind sofort nutzbar, können aber individuellen Vorstellungen angepasst und odifiziert 6,49 5 werden. Das achhaltigkeitskonzept beruht auf aterieller, baubiologischer und ästhetischer Langlebigkeit, Robustheit und Flexibilität für ögliche Verhaltens- und utzungsänderungen. Der Lobe Block acht sich dait die Kopetenzen der historischen 3,39 5 Ber- Software: die koenden utzer des Hauses. 3,19 5 3, Aussenvorhang/Sonnenschutz 0,

4 orden Süden Ausrichtung Der Lobe Block nutzt als nhaus die ord-süd-ausrichtung des Grundstücks aus und schafft so eine größtögliche Qualität der einheiten. Die Treppen erschließen und verbinden die n der Geschosse und dienen gleichzeitig als Fluchtwege. U die Fluchtwege auf den n und die Außentreppen jederzeit schnee- und eisfrei zu halten, sind sie it einer elektrischen Begleitheizung ausgestattet. Das Erdgeschoss ist von der Straße u circa 7,5 zurückversetzt und generiert einen kleinen, geschützten Vorplatz, der für Kunstprojekte i Außenrau genutzt werden soll. 6 7

5 Südseite Die Architektur des Lobe Blocks zeichnet sich durch eine große Offenheit und Lichtdurchlässigkeit aus. Die n verschränken den Garten it de Gebäude und durch die großen Glasfassaden an der Südseite sind die Räue sonnendurchflutet und die Grenze zwischen innen und außen verschwit. Selbst an grauen Berliner Wintertagen sind die s noch hell. Diese Offenheit lässt sich auch auf das Progra des Lobe Blocks für den öffentlichen Bereich in den ersten beiden Etagen übertragen. Es eröglicht eine flexible utzung in den Räuen und wendet sich an eine breite Öffentlichkeit, die Räue zu nutzen. Es sind aber auch jene BesucherInnen gern gesehen, die vielleicht einfach nur i Garten sitzen, Geüse it anbauen, zu Essen vorbeikoen, an den Kulturveranstaltungen teilnehen oder ein Buch in der Lobby lesen öchten. 8 9

6 0. Erdgeschoss, Außenrau Podest Aufgrund der leicht abfallenden Böttgerstraße ist vor de Gebäude unter der Auskragung ein Plateau als befestigte Fläche aus Beton geplant. Dieses kann i Soer für Kunst- und Architekturprojekte und Perforances genutzt werden. Außentreppen Die beiden Außentreppen ünden auf eine ebenfalls befestigte Fläche aus Beton. Zwischen den befestigten Flächen ist eine Grün- bzw. Gartenfläche geplant. Auf de östlichen Teil des Geländes soll ebenfalls eine befestigte Plattfor aus Beton entstehen, die für ein Gewächshaus / Orangerie genutzt werden kann. Fahrradabstellflächen Auf de östlichen Teil des Grundstücks sind ausreichend überdachte Fahrradständer geplant. Die n des Gebäudes können durch die utzer bepflanzt werden. Lobe Food Podest Lobby Müll Lobe Space Durchfahrt Das Haus Lobe Garden B Ein Teil des Gartengeländes soll zu bestiten Zeiten öffentlich zugänglich sein und von achbarinnen, Schulen und Kindergärten it genutzt werden können. A Abend wird der Garten geschlossen. Lobe Food B Lobe Food bietet Mittagessen und Kaffee für Besucher und alle, die i Haus leben und arbeiten. Bei Veranstaltungen kann Lobe Food das Catering übernehen. Die ahrungsittel koen aus de eigenen Garten und aus ökologische Anbau aus der Region. I Soer wird der Garten itgenutzt. Das Gebäude ist als gewerblich genutztes Ausstellungs- und gebäude konzi piert. Als utzung ist eine Mischung aus on-profit-veranstaltungen und kreativgewerblicher utzung und angeschlossener Gastronoie vorgesehen. Ein Teil des Gewerbes soll von der Lobe GbH betrieben werden. Ziel ist es dabei,»ethical Business«zu schaffen, das allen zugute kot. Die Gewerbeeinheiten der Lobe GbH befinden sich i Erdgeschoss und in eine Teil der ersten Etage it Publikusverkehr. Der on-profit-bereich soll durch den geeinnützigen Lobe Verein organisiert werden und ist inhaltlich auf die Bereiche Kunst, Kultur, Uwelt, Gesundheit und Bildung ausgerichtet. Auf der zweiten, dritten und vierten Etage befinden sich räue, die nicht der Öffentlichkeit zugänglich sind. Lobe Lobby B Die Lobe Lobby ist ein halböffentlicher Rau, der i Winter als Café dienen kann, aber auch als Veranstaltungsund Ausstellungsrau des Lobe Vereins und der utzer des Hauses. Lobe Space B Der Lobe Space ist ein ultifunktionaler Rau, der vo Lobe Verein für Kunstausstellungen oder für Workshops und Seinare genutzt wird, aber auch extern von der Lobe GbH angeietet werden kann, beispielsweise als Fotostudio. Lobe Meeting Roos B I Erdgeschoss und i Zwischengeschoss befinden sich zwei Besprechungsräue, die separat für Geschäftsessen und Meetings angeietet werden können. Der große Meeting Roo i Erdgeschoss ist circa 40 q groß und 7 hoch und hat einen Ausgang zur. Der andere Meeting Roo ist ungefähr 30 q groß und befindet sich i Zwischengeschoss. Lobe Verein B Der Lobe Verein führt als geeinnütziger Verein Kunst- und Kulturprojekte durch, beispielsweise Ausstellungen, Book Launches, Musikabende, Video Screenings. Der Lobe Verein ist auch i Garden tätig und bietet dort Workshops für alle Interessierten an, richtet sich aber vor alle an benachteiligte Kinder und Failien aus der achbarschaft. Lobe Co-Working Space B I zwiten Stock gibt es Büroplätze für Co-Worker, die einen Arbeitsplatz zeitlich flexibel oder dauer haft ieten wollen. Die Arbeits plätze und Schreibtische sind je nach Bedürfnis innenarchitektonisch unterschiedlich gestaltet und eröglichen sowohl Arbeit allein als auch in Teas. Kindertagesstätte B I Erdgeschoss des Lobe Block ist eine internationale Kindertagesstätte (Kita) vorgesehen. Die Kita soll auch Teile des Gartens zu Spielen oder für erste gärtnerische Erfahrungen it nutzen. Charakteristisch für die Innenraugestaltung sind die hellen und offenen Räue, it vielen ischen und Rückzugsöglichkeiten für die Kinder. Mittagessen für die Kita kot von Lobe Food. Office Garten Fahrradabstellflächen Meeting Roo asszelle KGDVS Rutsche Geodoe Sand kasten Fountain Das Erdgeschoss ist zu Teil it eine Zwischengeschoss versehen. Ab de ersten Obergeschoss verschieben sich die einzelnen Etagen u circa 5,7 Richtung orden, sodass über de darunterliegenden Geschoss eine entsteht. I Gebäude finden sich zwei Kerne, die jeweils einen Aufzug und zwei asszellen enthalten. Soit ist eine Teilung in axial vier unabhängige einheiten pro Stockwerk öglich. Über die Aufzüge können die utzer per Schlüsselsicherung direkt in ihre Einheit und auf die Dachterrasse gelangen. I Erdgeschoss verbindet ein Durchgang bzw. eine Durchfahrt Straße und Hof. Das Gebäude entspricht laut 2 (3) BauO Bln der Gebäudeklasse B utzungen, die bereits fest i Lobe Block eingeplant sind.

7 0. Zwischengeschoss 1. Obergeschoss Lobe Screening Roo B Der Screening Roo befindet sich i Zwischengeschoss und ist ein Ort für Video Art Screenings, die vo Lobe Verein kuratiert werden. Der Screening Roo kann jedoch auch von den MieterInnen nach Absprache für Workshops, Kinderkino und private Kinoabende genutzt werden. Darüber hinaus kann der Rau für Präsentationen angeietet werden. Lobe Büro B I Zwischengeschoss befindet sich das Büro der Lobe GbH für die interne Verwaltung. Lobe Meeting Roo (klein) B Der Meeting Roo i Zwischengeschoss ist etwas kleiner als der i Erdgeschoss und kann für Besprechungen genutzt werden. Er ist zu Lobe Space hin offen. Office Artist Lobe Büro Kindertagesstätte B I Erdgeschoss des Lobe Block ist eine internationale Kindertagesstätte (Kita) vorgesehen. Die Kita soll auch Teile des Gartens zu Spielen oder für erste gärtnerische Erfahrungen it nutzen. Charakteristisch für die Innenraugestaltung sind die hellen und offenen Räue, it vielen ischen und Rückzugsöglichkeiten für die Kinder. Mittagessen für die Kita kot von Lobe Food. Co-Working Auf der ersten Etage befindet sich ein etwa 130 q großer Rau, der als Co-Working-Space verietet werden soll. Lobe Screening Roo Meeting Roo Technikrau Kindertagesstätte Luftrau EG Luftrau EG Luftrau EG Luftrau EG B utzungen, die bereits fest i Lobe Block eingeplant sind.

8 2. Obergeschoss 3. Obergeschoss Lobe Yoga-Studio B In der ersten Etage ist ein Yoga-Studio auf der Fläche von ca. 200 q vorgesehen. Lobe s In der zweiten Etage befinden sich vier gewerbliche räue it einer dazugehörigen. Die s verfügen über Toiletten und Duschen. Alle weiteren Einrichtungseleente wie Zwischenwände oder Küchenzeilen können von den MieterInnen selbst gestaltet werden. Lobe s In der dritten Etage befinden sich vier gewerbliche räue it einer dazugehörigen. Die s verfügen über Toiletten und Duschen. Alle weiteren Einrichtungseleente wie Zwischenwände oder Küchenzeilen können von den MieterInnen selbst gestaltet werden. Yoga-Studio 14 15

9 4. Obergeschoss 5. Dachgeschoss Lobe s In der vierten Etage befinden sich vier gewerbliche räue it einer dazugehörigen. Die s verfügen über Toiletten und Duschen. Alle weiteren Einrichtungseleente wie Zwischenwände oder Küchenzeilen können von den MieterInnen selbst gestaltet werden. Lobe Dachterrasse Die Dachterrasse soll i Soer vereinzelt für Events genutzt werden. Ansonsten kann die Dachterrasse von den MieterInnen des Hauses nach Absprache genutzt werden. I Soer besteht auch die Möglichkeit, dort i Zelt oder unter freie Hiel zu übernachten. Dachterrasse Dachterrasse 243, ,70 Sonnensegel Sonnensegel Sauna Die Sauna auf de Dach wird von Sa Cherayeff konzipiert und gebaut. Es ist ein einfacher, kleiner Kubus aus Plexiglas it eine Saunaofen und einfachen Sitzgelegenheiten. Die Sauna steht den MieterInnen zur Verfügung. eben der Sauna sind noch Duschen und Toiletten auf de Dach. Sauna Sauna +20,55 Rutsche Sandkasten Plateau Fontäne 16 17

10 s In den drei Obergeschossen befinden sich jeweils vier einheiten, die von den MieterInnen individuell eingerichtet und gestaltet werden können. Jedes verfügt über eine vier Meter tiefe. Die Fassaden sind als Aluiniukonstruktion weitestgehend it Schiebeeleenten, straßenseitig it innenliegender Absturzsicherung, in den zweigeschossigen Berei chen als Pfosten-Riegel-Konstruktion it Wäre- und (auf der Südseite) Sonnenschutz-Verglasung und entsprechenden Luftnachströöffnungen versehen. Die Fassaden auf der Südseite erhalten darüber hinaus einen Sonnenschutz als außenliegenden Vorhang. Lüftung Die Einheiten werden über die Lüfter der Bäder entlüftet, Luftnachströung ge. Lüftungskonzept über Außenluftdurchlässe. Darüber hinaus ist die freie Lüftung über Öffnungsflügel in der Fassade öglich. Aufzüge Das Gebäude verfügt über zwei Aufzüge, von denen jeweils zwei Einheiten direkt ittels Schlüsselschalter angefahren werden können. Elektrik Jede Einheit verfügt über eine Gegensprechanlage zu den Eingängen a Aufzug i Erdgeschoss. Jede Einheit verfügt über einen Telefonanschluss sowie Dosen für Antenne / Kabel und Daten. Die Unterverteilungen für Elektrik sowie Telefonanschluss und Daten befinden sich in der asszelle. Für nachträgliche Rauteilungen werden Elektrodosen in der Decke vorgesehen. Schalterprogra Jung LS 990, grau

11 Vertical Garden Eine Vorgabe der Lobe GbH in der Planung war es, so viel bepflanzbare Fläche wie öglich zu erhalten. Das Architektentea sah sich it der Herausforderung konfrontiert, einen»brutalistischen hängenden Garten von Babylon«zu entwickeln. Die nflächen entsprechen dabei der versiegelten Fläche, auf der das Gebäude steht. Die Art der Bepflanzung soll jedoch nicht rein dekorativen Charakter haben, sondern folgt stark der Idee der urbanen Landwirtschaft

12 Hühner Badezier a Beton 2 Wandregal 3 UV 4 EDV 5 Spiegelschrank 6 Spiegelwand 7 Licht 8 Abluft 9 Brausear it Tellerkopfbrause, Stabhandbrause it Portereinheit* 9a Brausetherostat und Ab- und Ustellventil* Drückerplatte Grohe Skate Cosopolitain verchrot 11 ische 12 WC-Garnitur FSB Heizungsleitung Edelstahl verzinkt 14 Duravit Waschtisch Vero , Einhebel-Waschtischischer* 15 Duravit Wand-WC Architec Zuluft 17 HKV-Zähler, Absperrventile 18 Dusche gefliest it außerittige Bodeneinlauf aus Edelstahl Jede Person, die ein nutzt, hat Anspruch auf ein Huhn, das i Garten in eine Brandlhuber Hühnerhaus wohnt. Eine Hühnerherde von bis zu zwanzig Hennen und eine Hahn ist auch in allgeei nen Wohngebieten laut aktueller Bau nut zungsverordnung zulässig. Hühner gel ten als»kleintiere«, genau wie Kaninchen oder Meerschweinchen. Anlagen für die Kleintierhaltung sind in eine reinen Wohngebiet jederzeit erlaubt, wenn das Gebot der Rücksichtnahe be achtet wird, also die Ausaße der Tierhaltung nicht überzogen sind. Jede Einheit erhält ein, über eine betongraue Doppeltür zugängliches Badezier it WC, Waschtisch und Dusche. Die Installationswand wird eine Spiegel wand it inte grier te Schrank, in de sich auch der Heizkreisverteiler und die Elektro unterver teilung befinden * Hansgrohe Axor Bouroullec.

13 Entwässerung Die Entwässerung der Dach- und nflächen soll als»kaskade«frei Richtung Innenhof über die jeweils darunterliegenden Flächen erfolgen. Das anfallende Regenwasser wird i Erdgeschoss über eine Rinne gesaelt und versickert auf de Grundstück. Däung Als Innendäung soll Multipor zu Einsatz koen. Multipor ist ein ökologischer, koplett ineralischer Dästoff auf Basis der Roh stoffe Sand, Kalk, Zeent und Wasser, der ein gutes Rauklia erzeugt. Dästoffe aus ineralischen Materialien sind diffusionsoffen, verhältnisäßig druckstabil und nicht brennbar

14 zur U8 Pankstr. U8 1 zu Bahnhof Gesundbrunnen S 1 2 S 2 3 S 25 4 S 41/ Wittenau Rathaus Reinickendorf Karl-Bonhoeffer- ervenklinik Lindauer Allee Paracelsus-Bad Residenzstraße Franz-euann-Platz Osloer Straße Pankstraße Gesundbrunnen Voltastraße Bernauer Straße Rosenthaler Platz Weineisterstraße Alexanderplatz Jannowitzbrücke Heinrich-Heine-Straße Moritzplatz Kottbusser Tor Schönleinstraße Herannplatz Boddin straße Leinestraße Herannstraße 2 Oranienburg Lehnitz Borgsdorf Birkenwerder Hohen euendorf Frohnau Hersdorf Waidannslust Wittenau Wilhelsruh Schönholz Wollankstraße Bornholer Straße Gesundbrunnen Huboldthain ordbahnhof Oranienburger Straße Friedrichstraße Brandenburger Tor Potsdaer Platz Anhalter Bahnhof Yorckstraße (Großgörschenstraße) Julius-Leber-Brücke Schöneberg Friedenau Feuerbachstraße Rathaus Steglitz Botanischer Garten Lichterfelde West Sundgauer Straße Zehlendorf Mexikoplatz Schlachtensee ikolassee Wannsee 3 Bernau Bernau-Friedenstal Zepernick Röntgental Buch Karow Blankenburg Pankow-Heinersdorf Pankow Bornholer Straße Gesundbrunnen Huboldthain ordbahnhof Oranienburger Straße Friedrichstraße Brandenburger Tor Potsdaer Platz Anhalter Bahnhof Yorckstraße Südkreuz Priesterweg Attilastraße Marienfelde Buckower Chaussee Schichauweg Lichtenrade Mahlow Blankenfelde 4 Hennigsdorf Heiligensee Schulzendorf Tegel Eichbornda Karl-Bonhoeffer-ervenklinik Alt-Reinickendorf Schönholz Wollankstraße Bornholer Straße Gesundbrunnen Huboldthain ordbahnhof Oranienburger Straße Friedrichstraße Brandenburger Tor Potsdaer Platz Anhalter Bahnhof Yorckstraße Südkreuz Priesterweg Süd ende Lankwitz Lichterfelde Ost Osdorfer Straße Lichterfelde Süd Teltow Stadt 5 Gesundbrunnen Schönhauser Allee Prenzlauer Allee Greifswalder Straße Landsberger Allee Storkower Straße Frankfurter Allee Ostkreuz Treptower Park Sonnenallee eukölln Herannstraße Tepelhof Südkreuz Schöneberg Innsbrucker Platz Bundesplatz Heidelberger Platz Hohenzollernda Halensee Westkreuz Messe ord/icc Westend Jungfernheide Beusselstraße Westhafen Wedding Gesundbrunnen 8 in alle 5 in / in 9 in alle in alle in alle in / 20 in alle 5 in / in RE 3 6 RE 5 7 RE 6 8 RB 19 9 RB 27 RB RB ICE alle 2 Std. ICE EC IC IC IC Interconnex 19 6 Elsterwerda Wünsdorf-Waldstadt Berlin Gesundbrunnen Eberswalde Angeründe Prenzlau Greifswald Stralsund / Schwedt (Oder) 7 Lutherstadt Wittenberg Jüterbog Ludwigsfelde Berlin Gesundbrunnen Oranienburg eustrelitz Güstrow Rostock Falkenberg (Elster) eubrandenburg Stralsund 8 Berlin Gesundbrunnen Berlin-Spandau Hennigsdorf (Berlin) euruppin Wittstock (Dosse) Pritzwalk Wittenberge 9 Berlin Gesundbrunnen Berlin Südkreuz Berlin-Schönefeld Flughafen Königs Wusterhausen Lübben (Spreewald) Senftenberg Berlin Gesundbrunnen Schönerlinde Schönwalde Basdorf Klosterfelde 11 Berlin Gesundbrunnen Oranienburg Löwenberg (Mark) Herzberg (Mark) Rheinsberg (Mark) 12 Berlin Gesundbrunnen Bernau (b Berlin) Eberswalde Angeründe Stettin 13 Berlin Gesundbrunnen Leipzig Jena Paradies ürnberg Augsburg München (einzelne Züge Stralsund Berlin) und Berlin Gesundbrunnen Halle (Saale) Jena Paradies ürnberg Ingolstadt München (einzelne Züge Warneünde Rostock Berlin und München Innsbruck) 14 Berlin Gesundbrunnen Leipzig Erfurt Frankfurt (Main) Wiesbaden 15 (Wien/Bratislava ) Prag Dresden Berlin Gesundbrunnen Eberswalde Stralsund Ostseebad Binz 16 Berlin Gesundbrunnen Leipzig Baberg ürnberg Augsburg München 17 UrlaubsExpress Mecklenburg-Vorpoern: Köln Hbf Düsseldorf Hbf Duisburg Hbf Essen Hbf Bochu Hbf Dortund Hbf Ha (Westf) Bielefeld Hbf Hannover Hbf Wolfsburg Hbf Berlin-Spandau Berlin Gesundbrunnen Eberswalde Hbf Prenz lau Züssow Stralsund Hbf Binz; Kurswagenteil Züssow Wolgast Zinnowitz Seebad Heringsdorf 18 (Wien/Bratislava ) Prag Dresden Berlin Gesundbrunnen Eberswalde Stralsund Ostseebad Binz 19 Berlin Gesundbrunnen Leipzig Baberg ürnberg Augsburg München Verkehrsanbindung Ab voraussichtlich 2017 wird der Bahnhof Gesundbrunnen ein internationaler Fernbahnhof u. a. it der schnellsten direkten ICE-Verbindung nach Haburg (weniger als 1,5 Stunden) und an die Küste. Freibad Huboldthain Einzelkarten 5,50 3,50 Saelkarten +1 55,00 35,00 Saelkarten ,00 Kurzzeittarif 45 3,50 Entfernung 7 in zu Fuß 26 27

15 Der Bau Mit geschlossenen Füßen gerade hinstellen. Ein paar Mal tief ein- und ausaten. Are seitlich ausstrecken. Gewicht auf das rechte Bein verlagern, den linken Fuß anheben, Knie so weit wie öglich nach außen drehen. Linken Fuß oben an die Innenseite des rechten Oberschenkels legen. Are leicht angewinkelt hochstrecken, Hände schließen, Bauch anspannen. Fünfzehn Sekunden halten, dann die Übung it de anderen Bein wiederholen. Der Bau Mit geschlossenen Füßen gerade hinstellen. Ein paar Mal tief ein- und ausaten. Are seitlich ausstrecken. Gewicht auf das rechte Bein verlagern, den linken Fuß anheben, Knie so weit wie öglich nach außen drehen. Linken Fuß oben an die Innenseite des rechten Oberschenkels legen. Are leicht angewinkelt hochstrecken, Hände schließen, Bauch anspannen. Fünfzehn Sekunden halten, dann die Übung it de anderen Bein wiederholen. Lobe Yoga- und Meditationsstudio Lobe Co-Working Space Der Lobe Co-Working Space ist lichtdurchflutet so gestaltet, dass an sowohl individuell als auch i Tea arbeiten kann, ohne sich gegenseitig zu beeinträchtigen. Es gibt einen Zugang zur und in den Garten, der i So er itgenutzt werden kann. Das Yoga-Studio befindet sich neben de Co-Working Space und das Hauscafé it gesunde Essen und gute Kaffee darunter. Die Verie tung der Arbeitsplätze ist auf Wochen- oder Monatsbasis öglich

16 Lobe Space Der Lobe Space wird für Kunst- und Kulturprojekte wie Ausstellungen, Talks, Workshops und Seinare, Book Launches, Musikabende, Lesungen genutzt. Der inhaltliche Fokus liegt auf Kunst und Architektur, Stadtentwicklung, aber auch Uwelt und Bildung. Der Lobe Space kann darüber hinaus auch tageweise für andere Zwecke angeietet werden, zu Beispiel als Fotostudio oder als Seinarrau. Lobe Meeting Roos I Lobe Block befinden sich zwei Lobe Meeting Roos. Der eine liegt i Erdgeschoss und ist ungefähr 40 q groß und sieben Meter hoch it Zugang zu Garten. Der zweite Meeting Roo ufasst ungefähr 30 q und befindet sich i Zwischengeschoss. Die Räue haben unterschiedlichen Charakter und können für Seinare, Präsentationen, Besprechungen oder Geschäftsessen genutzt werden. Den besitzern stehen die Räue auch für ihre privaten Feiern zur Verfügung

17 Garten Der Garten ist integraler Bestandteil des Lobe Blocks und verfolgt inhaltlich unterschiedliche Zwecke. Zu einen dient er als Fläche für urbane Landwirtschaft it Geüseanbau, Obstbäuen, Hühner- und Bienenhaltung zur eigenen Lebensittelproduktion in der Stadt. Zu anderen ist er vor alle i Soer ein Ort der Kounikation und Treffpunkt für die utzerinnen und BesucherInnen des Gebäudes, der jedoch auch der achbarschaft, besonders Kindern, offensteht. Rau für soziale Interaktion bieten beispielsweise das geeinsae Gärtnern oder Workshops zu Gartenanbau und Upcycling. Weiterhin vorgesehen sind ein Sandkasten, eine Schaukel, eine kleine Fontäne und ein Lagerfeuerplatz. Lobe Food Lobe Food ist ein für das Haus und die Besucher betriebenes Café. Die verwendeten ahrungsittel koen aus de eigenen Garten oder aus ökologische Landbau in der Region. I Soer kann der Garten auch als Biergarten genutzt werden. Lobe Food soll auch Catering bei hausinternen Veranstaltungen anbieten

18 Ugebung Die Ugebung des Lobe Blocks ist sehr vielfältig und reicht von der Kletterhalle Magic Mountain, eine geplanten Spielplatz gegenüber, de Huboldthain it Freibad, Rosengarten und einer Bunkerruine bis zu Gesundbrunnen Center und den Uferhallen als Zentru für zeitgenössischen Tanz. A Ende der Böttgerstraße befindet sich das Mitte Museu und das neogotische Rathaus Wedding it Springbrunnen. Heizung Eine Geotherieanlage it Erdsonden und Wäretauscher erzeugt die Heizenergie. Dafür sind auf de Grundstück circa Erdsonden it einer Tiefe von etwa 0 notwendig. Die Erdwäre ist i Gegensatz zu den eisten anderen erneuerbaren Energieträgern wie Wind, Wasser oder Sonne eine Energiefor, die unabhängig von Witterung, Tages- und Jahreszeit nahezu ständig zur Verfügung steht

19 Screening Roo Der Screening Roo befindet sich i Zwischengeschoss zwischen der ersten und zweiten Etage und ist ein Ort für Video Art Screenings, die vo Lobe Kunstverein kuratiert werden. Der Screening Roo kann jedoch auch für Workshops, Kinderkino, private Kinoabende oder für Präsentationen genutzt werden

20 Olivia Reynolds Ich lebe seit fünf Jahren i Wedding und betreibe dort einen Kunstrau. Der Lobe Block resultiert aus de Wissen über die Eigenarten und Besonderheiten und aus der Begeisterung für diesen Berliner Stadtteil. So habe ich eine stabile Lebenssituation in London gegen ein Stück Land neben eine Park it Bunkerruine eingetauscht. Waru? Weil ich it Brandlhuber + Ede und Muck Petzet Architekten gefunden habe, die genauso wie ich begeistert waren von der Idee, itten in der Stadt einen brutalistischen hängenden Garten von Babylon zu bauen. Hier könnten eine spielerischen Ideen Realität werden, wie über eine Rutsche vo ersten Stock in den Garten zu gelangen, u sich dann an heißen Tagen die Füße an einer kleinen Fontäne zu kühlen. Ich habe ier davon geträut, eine Art Landleben in der Stadt zu führen, it Geüseanbau, Geschichtenerzählen a Lagerfeuer und gerösteten Marshallows a Stock, regeläßig it Hühnern zu reden und Bienen zu halten. Mit eine Yoga- und Meditationsstudio, in de Bewegung und Achtsakeit erfahrbar und erlernbar sind. Ich freue ich auf die achbarn, it denen an File in eine geütlich eingerichteten Screening Roo anschauen kann, und darauf, it Freunden auf der Dachterrasse in einer Sauna aus Glas zu sitzen und dabei die Sterne zu betrachten.* Ipressu Olivia Reynolds, Projektintiatorin, Geschäftsführerin der Lobe GbH, kot aus London und hat einen Master of Fine Arts vo Goldsiths College London. Lehrtätigkeit an der Glasgow School of Arts i Fachbereich Architektur. Sie arbeitete für BBC World ews / Business, hat sieben Jahre lang ein Café in London und fünf Jahre den on-profit-projektrau LoBe London / Berlin in Berlin betrieben und war nebenbei über 20 Jahre lang in London i Iobilienbereich tätig. Elke Falat, Projektanagerin, Geschäftsführerin der Lobe GbH, ist Kulturwissenschaftlerin, Dozentin, freie Kuratorin und Projektanagerin und lebt in Berlin. Sie war drei Jahre lang Direktorin des Kunstvereins Hildeshei und Co-Direktorin von LoBe London / Berlin. Sie hat internationale Projekte it den Goethe-Instituten in Indien und China durchgeführt war sie Gründungsitglied und i Vorstand der Trillke Wohnen e.g., eines genossenschaftlichen Wohnprojekts. Dank an Peter Gierens, Hugh Cowie, Jon Meyer, Kane Do, Kiepert & Kutzner, Jörg Behling, Beata Reynolds, Failie Pankratz, Astrid Wunsch, Matthias Einhoff, Henrik von Bodenhausen, die Bienen des Forsthauses eustrelitz. Otti dafür, dass sie jeden Morgen u 6.30 Uhr Rhoda anzieht, während das Porridge geacht wird. Burkhardt Hertweck für seine Hilfe aus de Hiel. Cuppa Tea (Otti s Jack Russel) für seine Assistenz und Unterstützung bei Bankterinen. Brandlhuber + Tea, Maria Hudl, Martha Michalski, Marco Wagner und Madae, die Katze, für ihre Geduld, wenn sie von Cuppa Tea regeläßig durch das Architekturbüro gejagt wird. Architektur Brandlhuber + Ede, Schneider Architektengesellschaft bh, Berlin & Muck Petzet Architekten, München / Berlin Baubeschreibung Brandlhuber + Ede, Schneider Architektengesellschaft bh auf Grundlage der Vor- und Entwurfsplanung 05/14 /14 Planzeichnungen Brandlhuber + Ede, Schneider Architektengesellschaft bh, Berlin auf Grundlage der Ausführungsplanung Index B /14 Kosten- und Terinplanung Muck Petzet Architekten München auf Grundlage des Vorentwurfs 07/14 Beratung Dr. iels George, Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht; Dr. Michael Beyer, Banking und Finanzierung; Dr. Roland Siegel, Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht Modellfotos Brandlhuber + Ede, Schneider Architektengesellschaft bh, Berlin, auf Grundlage des Vorentwurfs 01/14 Renderings Ponnie Iages, Aachen, auf Grundlage des Vorentwurfs 08/14 Grafikdesign, Bildredaktion, Collagen und Illustrationen Büro Otto Sauhaus / Sarah Laparter, Veronika de Haas Architektur I Projekt Lobe soll eine öglichst große Überschneidung der drei Felder der achhaltigkeit Ökologie, Ökonoie und Soziales erreicht werden. Lobe ist eine robuste, langlebige und veränderungsoffene architektonische Struktur. Diese Struktur folgt nicht foralen, sondern integrativen Prinzipien: Integration der Potenziale des Bestandes: der speziellen Lage und Ausrichtung, der enoren Tiefe des Grundstückes. Integration der sozialen Struktur der Ugebung: Es sind geeinsae Projekte it Anwohnern geplant, das Gebäude wird einen Mehrwert für die Ugebung her stel len. Integration der lokal vorhandenen Energien durch Geotherie nutzung, Integration der Gebäudetechnik in die Architektur. Der Lobe Block entspricht de Denken in energetischen Lebenszyklen: De eubau usste kein Bestand weichen, seine Grundstruktur ist langlebig, nutzungsoffen und flexibel. Der Ausbau ist iniiert und veränderbar. Die utzungsenergien sollen koplett ohne den Einsatz fossiler Energieträger erzeugt werden. Der Lobe Block ist verkehrsgünstig an bestehende Infrastruktur angebunden und erzeugt keine neuen Mobilitätsströe. Das neue Gebäude wurde explizit it de Ziel entwickelt, öglichst viel hochwertig nutzbaren Freirau zu schaffen. Die nach Süden abgetreppten n- und Dachflächen suieren sich zu einer Fläche, die insgesat größer als die vo Gebäude überbaute Fläche des Grundstücks ist. Die Dachgärten werden it einer robusten Stahlbetonkonstruktion ausgeführt auf der it Pflanzgefäßen ein stark durchgrünter, fließender Außenrau geschaffen werden kann. Das Regenwasser fließt frei über diese Flächen ab und wird in eine Becken gesaelt. Der Garten soll Flächen für Urban Gardening enthalten aber auch ein offener Erholungsort für die achbarschaft sein. Mit eine Doe soll auch ein Aufenthaltsort explizit für Kinder ge schaffen werden. Bildnachweise / Copyrights S. 1 Elena Schweitzer / Fotolia, richpav / Fotolia; S. 1 Gerd / Wikiedia; S. 2 3, 8 9, 18 21, 24, 35 Ponnie Iages; S. 5 7, 17, 23, 25 Brandlhuber, S. 22 Georges-Louis Leclerc Buffon: Histoire naturelle des oiseaux planches coloriées sans texte, 1770; S. 24 Tristan Schurr: Artificial waterfall of Parc de l Orangerie in Strasbourg, France; S. 20 Dusan Kostic / Fotolia; S. 25 Jean Frédéric von Herann: Etwas über die Korallen (1788); S.27 freedigitalphotos.net; S jessivanova / Fotolia; S. 29 Edund Reitter: Fauna Geranica. Die Käfer des deutschen Reiches (vol. II, pl. 66), 1908; S , 40 Olivia Reynolds; S. 30 donatas 1205 / Fotolia; S : olddesignshop.co; S. 32 Birgit Reitz-Hofann / Fotolia; S thegraphicsfairy.co; S. 34 adisa / Fotolia, Kanea / Fotolia; S. 35 Angela Harburn / Fotolia, aeblys / Fotolia; S Everett Collection 38 * The Lobe Block is for those who soeties wish to be ore than just theself. 39

21 2015 Lobe GbH

Lobe Block GmbH & Co. KG Brandlhuber + Emde, Schneider & Muck Petzet Architekten

Lobe Block GmbH & Co. KG Brandlhuber + Emde, Schneider & Muck Petzet Architekten Bauherrin: Architekten: Lobe Block GmbH & Co. KG Brandlhuber + Emde, Schneider & Muck Petzet Architekten Funktionsfähiger veredelter Rohbau mit 4 m tiefen Terrassen Südseite Schall- und Wärmeschutz Stahlbeton

Mehr

Zusammenfassung der Fahrplanänderungen wegen Bauarbeiten

Zusammenfassung der Fahrplanänderungen wegen Bauarbeiten Zusammenfassung der Fahrplanänderungen wegen Bauarbeiten Ausgabe 46/2015 gültig 6.11.2015, 18 Uhr, bis 13.11.2015, 18 Uhr mit Vorschau bis 16.11.2015 Fr Sa So Mo Di Mi Do Fr Sa So Mo 6 7 8 9 10 11 12 13

Mehr

Fahrplanänderungen Uhr Uhr

Fahrplanänderungen Uhr Uhr Fr Sa So Mo Di Mi Do Fr Sa So Mo 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 Vorschau: 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 Fr Sa So Mo Di Mi Do Fr Sa So Mo Einschränkungen für folgende Linien/Streckenabschnitte Hennigsdorf

Mehr

6:46 RE 5 6:54 7:08 7:08 RE 5 7:12 7:35 RE 3 7:46 RE 5 7:54 8:08 RE 5 8:14 8:22 8:38 RE 3 8:42 8:46 RE 5 8:54

6:46 RE 5 6:54 7:08 7:08 RE 5 7:12 7:35 RE 3 7:46 RE 5 7:54 8:08 RE 5 8:14 8:22 8:38 RE 3 8:42 8:46 RE 5 8:54 13.0.201.0.201 0:0 Di - So 0:0 0:3 13. Mai 3 21 31 0:3 2. Mai, 4., 2. Jun 0:40 nicht 13. Mai 31 1:0 34 1:41 Sa, So 2:02 Sa, So 321 3 4:1 302 4:4 RE 430 4:4 3 :0 RE 431 31 :22 3 340 :23 301 :4 04 :0 03

Mehr

Brandlhuber + Emde, Schneider & Muck Petzet Architekten

Brandlhuber + Emde, Schneider & Muck Petzet Architekten Bauherrin: Architekten: Lobe GbH Brandlhuber + Ede, Schneider & Muck Petzet Architekten Funktionsfähiger veredelter Rohbau it 4 tiefen n Südseite Schall- und Wäreschutz Stahlbeton in Skelettbauweise Kaskaden-Entwässerung

Mehr

Fahrplanänderungen Uhr Uhr

Fahrplanänderungen Uhr Uhr Fr Sa So Mo Di Mi Do Fr Sa So Mo 09 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 Oranienburg Borgsdorf Birkenwerder Fahrplanänderungen 09.03.2018 19.03.2018 18.00 Uhr 01.30 Uhr Hennigsdorf Hohen Neuendorf Bergfelde Schönfließ

Mehr

Kundenzentren, Kunden- und Fundbüros

Kundenzentren, Kunden- und Fundbüros U Adenauerplatz Reisemarkt In der Vorhalle 07.0021.00 09.0020.00 09.0020.00 S Adlershof DB Service Store Auf dem Bahnhsteig 06.0022.00 06.0022.00 06.0022.00 S Ahrensfelde DB Service Store Bahnsteigende

Mehr

Zusammenfassung der Fahrplanänderungen wegen Bauarbeiten

Zusammenfassung der Fahrplanänderungen wegen Bauarbeiten Zusammenfassung der Fahrplanänderungen wegen Bauarbeiten Ausgabe 38/2015 gültig 11.9.2015, 18 Uhr, bis 18.9.2015, 18 Uhr mit Vorschau bis 21.9.2015 Fr Sa So Mo Di Mi Do Fr Sa So Mo 11 12 13 14 15 16 17

Mehr

Fahrplanänderungen bei der S-Bahn Berlin wegen Bauarbeiten. Ausgabe gültig , 18 Uhr bis , 18 Uhr.

Fahrplanänderungen bei der S-Bahn Berlin wegen Bauarbeiten. Ausgabe gültig , 18 Uhr bis , 18 Uhr. Fahrplanänderungen bei der S-Bahn Berlin wegen Bauarbeiten Ausgabe 06 2012 gültig 03.02.2012, 18 Uhr bis 10 02.2012, 18 Uhr Vorschau 13 02 2 Fr Sa So Mo Di Mi Do Fr Sa So Mo 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 Vorschau:

Mehr

RE1. < Frankfurt (Oder) Brandenburg Hbf > > Magdeburg Hbf. > Cottbus. Planmäßige Wagenreihung

RE1. < Frankfurt (Oder) Brandenburg Hbf > > Magdeburg Hbf. > Cottbus. Planmäßige Wagenreihung RE1 3 < Frankfurt (Oder) > Cottbus Planmäßige Wagenreihung Brandenburg Hbf > > Magdeburg Hbf RE2 < Cottbus Wittenberge > > Wismar Zug fährt planmäßig in dieser oder in umgekehrter Reihenfolge RE3 < Stralsund

Mehr

Zusammenfassung der Fahrplanänderungen wegen Bauarbeiten

Zusammenfassung der Fahrplanänderungen wegen Bauarbeiten Zusammenfassung der Fahrplanänderungen wegen Bauarbeiten Ausgabe 4/2016 gültig 22.1.2016, 18 Uhr, bis 29.1.2016, 18 Uhr mit Vorschau bis 1.2.2016 Fr Sa So Mo Di Mi Do Fr Sa So Mo 22 23 24 25 26 27 28 29

Mehr

Fahrplanänderungen Uhr Uhr

Fahrplanänderungen Uhr Uhr Fr Sa So Mo Di Mi Do Fr Sa So Mo Di 23 24 25 26 27 28 29 30 31 1 2 3 Oranienburg Borgsdorf Birkenwerder Fahrplanänderungen 23.03.2018 03.04.2018 18.00 Uhr 01.30 Uhr Hennigsdorf Hohen Neuendorf Bergfelde

Mehr

Zusammenfassung der Fahrplanänderungen wegen Bauarbeiten

Zusammenfassung der Fahrplanänderungen wegen Bauarbeiten Zusammenfassung der Fahrplanänderungen wegen Bauarbeiten Ausgabe 24/2015 gültig 5.6.2015, 18 Uhr, bis 12.6.2015, 18 Uhr mit Vorschau bis 15.6.2015 Fr Sa So Mo Di Mi Do Fr Sa So Mo 5 6 7 8 9 10 11 12 13

Mehr

Zusammenfassung der Fahrplanänderungen wegen Bauarbeiten

Zusammenfassung der Fahrplanänderungen wegen Bauarbeiten Zusammenfassung der Fahrplanänderungen wegen Bauarbeiten Ausgabe 02/2017 gültig 6.1.2017, 18 Uhr, bis 13.1.2016, 18 Uhr mit Vorschau bis 16.1.2017 Fr Sa So Mo Di Mi Do Fr Sa So Mo 06 07 08 09 10 11 12

Mehr

Anbindung des Flughafens Berlin-Brandenburg (BER) im öffentlichen Nahverkehr 23.10.2012. Jürgen Roß Bereichsleiter Planung und Fahrgastinformation

Anbindung des Flughafens Berlin-Brandenburg (BER) im öffentlichen Nahverkehr 23.10.2012. Jürgen Roß Bereichsleiter Planung und Fahrgastinformation Anbindung des Flughafens Berlin-Brandenburg (BER) im öffentlichen Nahverkehr 23.10.2012 Jürgen Roß Bereichsleiter Planung und Fahrgastinformation 1 Grafik: gmp Architekten, JSK International, Visualisierung:

Mehr

S25 S Teltow Stadt S+U Friedrichstr. Bhf S Hennigsdorf Bhf > S25

S25 S Teltow Stadt S+U Friedrichstr. Bhf S Hennigsdorf Bhf > S25 S25 S Teltow Stadt S+U Friedrichstr. Bhf S Hennigsdorf Bhf > S25 montags bis freitags, nicht an Feiertagen S Teltow Stadt ab 0 06 0 26 0 46 4 06 7 26 7 46 9 06 9 26 9 46 10 06 10 26 10 46 11 06 11 26 11

Mehr

Zusammenfassung der Fahrplanänderungen wegen Bauarbeiten

Zusammenfassung der Fahrplanänderungen wegen Bauarbeiten Zusammenfassung der Fahrplanänderungen wegen Bauarbeiten Ausgabe 39/2015 gültig 18.9.2015, 18 Uhr, bis 25.9.2015, 18 Uhr mit Vorschau bis 28.9.2015 Fr Sa So Mo Di Mi Do Fr Sa So Mo 18 19 20 21 22 23 24

Mehr

Zusammenfassung der Fahrplanänderungen wegen Bauarbeiten

Zusammenfassung der Fahrplanänderungen wegen Bauarbeiten Zusammenfassung der Fahrplanänderungen wegen Bauarbeiten Ausgabe 40/2015 gültig 25.10.2015, 18 Uhr, bis 2.10.2015, 18 Uhr mit Vorschau bis 5.10.2015 Fr Sa So Mo Di Mi Do Fr Sa So Mo 25 26 27 28 29 30 1

Mehr

Zusammenfassung der Fahrplanänderungen wegen Bauarbeiten

Zusammenfassung der Fahrplanänderungen wegen Bauarbeiten Zusammenfassung der Fahrplanänderungen wegen Bauarbeiten Ausgabe 26/2017 gültig 23.6.2017, 18 Uhr, bis 30.6.2017, 18 Uhr mit Vorschau bis 3.7.2017 Fr Sa So Mo Di Mi Do Fr Sa So Mo 23 24 25 26 27 28 29

Mehr

MA-Oststadt beste Lage im ruhigen Hinterhaus - Umbau + Selbstnutzung möglich Kapitalanlage mit erheblichem Wertsteigerungspotential ab 2015

MA-Oststadt beste Lage im ruhigen Hinterhaus - Umbau + Selbstnutzung möglich Kapitalanlage mit erheblichem Wertsteigerungspotential ab 2015 MA-Oststadt beste Lage im ruhigen Hinterhaus - Umbau + Selbstnutzung möglich Kapitalanlage mit erheblichem Wertsteigerungspotential ab 2015 Hofansicht Hinterhaus Komplette Etage inklusive Dach im separaten

Mehr

Zusammenfassung der Fahrplanänderungen wegen Bauarbeiten

Zusammenfassung der Fahrplanänderungen wegen Bauarbeiten Zusammenfassung der Fahrplanänderungen wegen Bauarbeiten Ausgabe 16/2016 gültig 15.4.2016, 18 Uhr, bis 22.4.2016, 18 Uhr mit Vorschau bis 25.4.2016 Fr Sa So Mo Di Mi Do Fr Sa So Mo 15 16 17 18 19 20 21

Mehr

Mario Walinowski. Leitfaden für das Aktivierungsspiel. Unser Netz lebt

Mario Walinowski. Leitfaden für das Aktivierungsspiel. Unser Netz lebt Mario Walinowski Leitfaden für das Aktivierungsspiel Unser Netz lebt Die Idee Ob Fahrdienstleiter, Geschäftsführer, Lokführer, Aufsicht, Buchhalter oder Mechaniker gemeinsam versuchen wir, unser Streckennetz

Mehr

Zusammenfassung der Fahrplanänderungen wegen Bauarbeiten

Zusammenfassung der Fahrplanänderungen wegen Bauarbeiten Zusammenfassung der Fahrplanänderungen wegen Bauarbeiten Ausgabe 42/2017 gültig 13.10.2017, 18 Uhr, bis 20.10.2017, 18 Uhr mit Vorschau bis 23.10.2017 Fr Sa So Mo Di Mi Do Fr Sa So Mo 13 14 15 16 17 18

Mehr

Arbeitskreis Verkehr der SPD Brandenburg

Arbeitskreis Verkehr der SPD Brandenburg Arbeitskreis Verkehr der SPD Brandenburg Arnd Schäfer Prokurist und Bereichsleiter Center für Nahverkehrs- und Qualitätsmanagement 28. Juni 2010 1 Bus- und Bahn-Anbindung zum Flughafen BBI 1. Nachfrage

Mehr

Neubau MFH Berninastrasse 94 8057 Zürich. Ab 1. Oktober 13. Ansprechperson: Frau Louise Weiss. Tel 043 333 30 70 Mail info@bali.ch Web www.bali.

Neubau MFH Berninastrasse 94 8057 Zürich. Ab 1. Oktober 13. Ansprechperson: Frau Louise Weiss. Tel 043 333 30 70 Mail info@bali.ch Web www.bali. Neubau MFH 94 8057 Zürich Ab 1. Oktober 13 Ansprechperson: Frau Louise Weiss Tel 043 333 30 70 Mail info@bali.ch Web www.bali.ch 1 Standort und Ugebung 1 6 3 2 4 5 Grüne Oase i ehealigen Industriequartier

Mehr

Mehrtägige Wanderung vom Berliner Dom nach Lutherstadt Wittenberg Ankündigung für Berlin

Mehrtägige Wanderung vom Berliner Dom nach Lutherstadt Wittenberg Ankündigung für Berlin Es gelten die beigefügten Vorbemerkungen 1. Tag Sonnabend, den 29. Juli 2017 Hinfahrt: bis S-Bhf Hackescher Markt, dann Fußweg ca. 600 m oder Bus (Berlin A) Der S-Bhf Hackescher Markt liegt auf Ring und

Mehr

Traum freistehendes Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung Köln-Widdersdorf

Traum freistehendes Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung Köln-Widdersdorf Traum freistehendes Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung Köln-Widdersdorf Objektdaten Anschrift Indianapolis-Straße 45. 50859 Köln Baujahr 2004 Stellplätze/Garage 2/1 Einzelgarage Wohnfläche ca. 290 m²

Mehr

Fit im Büro. Übungen, mit denen Sie auch im Büro fit bleiben. Abnehmen und dauerhaft Gewicht halten - leicht gemacht. Bonus-Report

Fit im Büro. Übungen, mit denen Sie auch im Büro fit bleiben. Abnehmen und dauerhaft Gewicht halten - leicht gemacht. Bonus-Report Fit im Büro Übungen, mit denen Sie auch im Büro fit bleiben. Bonus-Report Hallo und herzlich Willkommen zu Ihrem Bonusreport Fit im Büro. Ich heiße Birgit, und habe es mir zur Aufgabe gemacht Ihnen bei

Mehr

Dipl. Ing. Architekt Immobilien und Projektentwicklung Aachenerstr. 382 50933 Köln Tel.: 0221 / 58 98 300 * Fax: 0221 / 58 98 30 20

Dipl. Ing. Architekt Immobilien und Projektentwicklung Aachenerstr. 382 50933 Köln Tel.: 0221 / 58 98 300 * Fax: 0221 / 58 98 30 20 Wohnen als Emotion Denkmalgeschützte Scheune im Quettinghof Sinnersdorferstr. 116 in 50769 Köln-Roggendorf Unter Hinweis auf unseren allgemeinen Geschäftsbedingungen bieten wir Ihnen im Alleinauftrag das

Mehr

Vier große Sommerbaustellen 2015 bei der S-Bahn Berlin

Vier große Sommerbaustellen 2015 bei der S-Bahn Berlin Vier große Sommerbaustellen 2015 bei der S-Bahn Berlin 13.07. (Mo) 31.08. (Mo) Blankenfelde Mahlow/ Lichtenrade 17.07. (Fr) 31.08. (Mo) Bundesplatz Halensee 20.07. (Mo) 28.09. (Mo) Strausberg Nord Strausberg

Mehr

Berlin-Mahlsdorf Landsberger Str. 217-267 12623 Berlin-Mahlsdorf. Vakante Flächen SIRIUS BUSINESS PARK

Berlin-Mahlsdorf Landsberger Str. 217-267 12623 Berlin-Mahlsdorf. Vakante Flächen SIRIUS BUSINESS PARK SIRIUS BUSINESS PARK Berlin-Mahlsdorf Landsberger Str. 217-267 12623 Berlin-Mahlsdorf FREECALL 0800 606 044 066 EMAIL flaechenupdate@siriusfacilities.com Vakante Flächen Standort Der Business Park in Berlin

Mehr

Zusammenfassung der Fahrplanänderungen wegen Bauarbeiten

Zusammenfassung der Fahrplanänderungen wegen Bauarbeiten Zusammenfassung der Fahrplanänderungen wegen Bauarbeiten Ausgabe 25/16 gültig 17.6.16, 18 Uhr, bis 24.6.16, 18 Uhr mit Vorschau bis 27.6.16 Fr Sa So Mo Di Mi Do Fr Sa So Mo 17 18 19 21 22 23 24 25 26 27

Mehr

S-Bahn Berlin GmbH. Fahrplanheft. Stand Infos: (030) oder VBBonline.de. Partner im

S-Bahn Berlin GmbH. Fahrplanheft. Stand Infos: (030) oder VBBonline.de. Partner im Fahrplanheft S-Bahn Berlin Stand 04.10.2010 Infos: (030) 25 41 41 41 oder VBBonline.de Herausgeber: S-Bahn Berlin GmbH Postadresse: Invalidenstraße 19 10115 Berlin S-Bahn-Kundentelefon: (030) 297-43 333

Mehr

Ihre Navigationshilfe bei Linienänderungen, Baumaßnahmen und Veranstaltungen. S1, S2, S25, S45, S8, S85, S9

Ihre Navigationshilfe bei Linienänderungen, Baumaßnahmen und Veranstaltungen. S1, S2, S25, S45, S8, S85, S9 01.2015 Ihre Navigationshilfe bei Linienänderungen, Baumaßnahmen und Veranstaltungen. Mit Informationen zur S-Bahn-Sperrung und deren Umfahrungsmöglichkeiten S1, S2, S25, S45, S8, S85, S9 Auf ein (Vor)Wort.

Mehr

A N S I C H T S K A R T E N

A N S I C H T S K A R T E N 19 5168 Werbung 44 verschiedene ungelaufene moderne überwiegend ausländische Werbekarten...42x sauber 24,- 5169 Zeughaus-Verwaltung 9 verschiedene ungelaufene Karten aus der Zeit vor 1945, amtliche Ausgabe

Mehr

NEUBAU BÜROCENTER. Neusser City am Bahnhof. Büros Ladenlokal angeschlossenes Parkhaus direkt am Neusser Bahnhof NEUSS FURTHER STR. 3.

NEUBAU BÜROCENTER. Neusser City am Bahnhof. Büros Ladenlokal angeschlossenes Parkhaus direkt am Neusser Bahnhof NEUSS FURTHER STR. 3. NEUBAU BÜROCENTER Neusser City am Bahnhof direkt gegenüber NEUSS FURTHER STR. 3 Büros Ladenlokal angeschlossenes Parkhaus direkt am Neusser Bahnhof Ihr Büro Ihr Erfolg! Ihr Office am optimalen Standort

Mehr

Düsseldorf-Heerdt Wiesenstraße 51/Clarissenstraße 40549 Düsseldorf. Vakante Flächen SIRIUS BUSINESS PARK

Düsseldorf-Heerdt Wiesenstraße 51/Clarissenstraße 40549 Düsseldorf. Vakante Flächen SIRIUS BUSINESS PARK SIRIUS BUSINESS PARK Düsseldorf-Heerdt Wiesenstraße 51/Clarissenstraße 40549 Düsseldorf FREECALL 0800 606 044 066 EMAIL flaechenupdate@siriusfacilities.com Vakante Flächen Standort Im Sirius Business Park

Mehr

Tautes Heim 3 Zimmer/Küche/Diele/Bad - Grundrisse und Raumaufteilung

Tautes Heim 3 Zimmer/Küche/Diele/Bad - Grundrisse und Raumaufteilung Bauhaus-Architekten Bruno Taut und Martin Wagner errichteten die Hufeisensiedlung für die GEHAG (Gemeinnützige Heimstätten AG) als eine der ersten Großsiedlungen der Weimarer Republik. Sie entstand zwischen

Mehr

Freiraum für Ihr Unternehmen auf 3000 m 2

Freiraum für Ihr Unternehmen auf 3000 m 2 Freiraum für Ihr Unternehmen auf 3000 m 2 In Ettlingen, nur wenige Minuten von der Technologieregion Karlsruhe entfernt, bietet der im Albtal gelegene Standort alles, was ein Unternehmen benötigt um optimal

Mehr

Zusammenfassung der Fahrplanänderungen wegen Bauarbeiten

Zusammenfassung der Fahrplanänderungen wegen Bauarbeiten Zusammenfassung der Fahrplanänderungen wegen Bauarbeiten Ausgabe 46/2016 gültig 11.11.2016, 18 Uhr, bis 18.11.2016, 18 Uhr mit Vorschau bis 21.11.2016 Fr Sa So Mo Di Mi Do Fr Sa So Mo 11 12 13 14 15 16

Mehr

Betreutes Wohnen für Senioren Generationenhaus West Rudolf Schmid und Hermann Schmid Stiftung

Betreutes Wohnen für Senioren Generationenhaus West Rudolf Schmid und Hermann Schmid Stiftung Betreutes Wohnen für Senioren Generationenhaus West Rudolf Schmid und Hermann Schmid Stiftung Ein neuer Lebensmittelpunkt Etwas abseits der Hauptstraßen, ruhig gelegen und dennoch mitten in der Stadt,

Mehr

Zusammenfassung der Fahrplanänderungen wegen Bauarbeiten

Zusammenfassung der Fahrplanänderungen wegen Bauarbeiten Zusammenfassung der Fahrplanänderungen wegen Bauarbeiten Ausgabe 10/2015 gültig 27.2.2015, 18 Uhr, bis 6.3.2015, 18 Uhr mit Vorschau bis 9.3.2015 Fr Sa So Mo Di Mi Do Fr Sa So Mo 27 28 1 2 3 4 5 6 7 8

Mehr

Seerosenufer Park Friedrichstadt

Seerosenufer Park Friedrichstadt Seerosenufer Park Friedrichstadt Wohnen Wellness Natur Kurpark Friedrichstadt.. Treene Lageplan N Zentralgebäude Spielplatz Technik/Heizung Kurpark Da Friedrichstadt eine historische, alte Stadt ist, haben

Mehr

Gastronomiefläche im Einkaufszentrum Le Prom

Gastronomiefläche im Einkaufszentrum Le Prom Gastronomiefläche im Einkaufszentrum Le Prom Märkische Allee 176-178 in 12681 Berlin Eckdaten Bundesland: Berlin Stadtteil: Marzahn-Hellersdorf Grundstücksfläche: 29.973 m² Mietfläche: 581 m² Mietdauer

Mehr

Zusammenfassung der Fahrplanänderungen wegen Bauarbeiten

Zusammenfassung der Fahrplanänderungen wegen Bauarbeiten Zusammenfassung der Fahrplanänderungen wegen Bauarbeiten Ausgabe 29/2015 gültig 10.7.2015, 18 Uhr, bis 17.7.2015, 18 Uhr mit Vorschau bis 20.7.2015 Fr Sa So Mo Di Mi Do Fr Sa So Mo 10 11 12 13 14 15 16

Mehr

open for leading teams

open for leading teams LeonHard-Moll-Bogen 10/ Garmischer Strasse 35 81373 München open for leading teams DAS KOZEPT Repräsentatives Solitärgebäude Baujahr: 1990, Umbaujahr 010 Grundstücksgröße: 13.093 m 19.004,66 m Gesamtmietfläche,

Mehr

Allianz Real Estate Germany GmbH. Creating value

Allianz Real Estate Germany GmbH. Creating value Bürovermietung BROADWAYOFFICE in Berlin Reinhardtstraße Büro-Vermietung 55/Schiffbauerdamm in Düsseldorf 40 in Breite 10117 Straße Berlin29-31 Allianz Immobilien Allianz Real Estate Germany GmbH. Creating

Mehr

Design Offices Berlin Am Zirkus Standortinfo

Design Offices Berlin Am Zirkus Standortinfo Standortinfo Tegel A A0 A Bernau 96 58 Albrechtstraße Friedrichstraße Reinhardtstraße Am Zirkus Am Zirkus 47 6 Friedrichstraße Leonardo Hotel Spandau A00 BERLIN A0 Treptow-Köpenick Zugang über Bertolt-Brecht-Platz

Mehr

1 2 be de 8 he 9. vom (Fr) ca. 22 Uhr durchgehend bis 4.5. (Mo) ca. 1:30 Uhr. Baustellenkarte Nummer. Sehr geehrte Fahrgäste,

1 2 be de 8 he 9. vom (Fr) ca. 22 Uhr durchgehend bis 4.5. (Mo) ca. 1:30 Uhr. Baustellenkarte Nummer. Sehr geehrte Fahrgäste, 1 2 de 8 he 9 vom 1.1. (Fr) ca. 22 Uhr durchgehend bis 4.5. (Mo) ca. 1:30 Uhr Baustellenkarte Nummer Sehr geehrte Fahrgäste, vom 1.1.2015 (Fr) 22 Uhr durchgehend bis 4.5.2015 (Mo) 1.30 Uhr wird der gesamte

Mehr

international campus berlin IM KINDL QUARTIER

international campus berlin IM KINDL QUARTIER international campus berlin IM KINDL QUARTIER BERLIN Berlin ist mit 3,4 Millionen Einwohnern die größte Stadt Deutschlands, die zweitgrößte Stadt der Europäischen Union (nach Einwohnern) und ein bedeutendes

Mehr

Zusammenfassung der Fahrplanänderungen wegen Bauarbeiten

Zusammenfassung der Fahrplanänderungen wegen Bauarbeiten Zusammenfassung der Fahrplanänderungen wegen Bauarbeiten Ausgabe 35/2016 gültig 26.8.2016, 18 Uhr, bis 2.9.2016, 18 Uhr mit Vorschau bis 5.9.2016 Fr Sa So Mo Di Mi Do Fr Sa So Mo 26 27 28 29 30 31 1 2

Mehr

Wohn- und Geschäftshaus mit integriertem CoWorking Space

Wohn- und Geschäftshaus mit integriertem CoWorking Space Wohn- und Geschäftshaus mit integriertem CoWorking Space Bauherr: TM4u GmbH Generalunternehmer: I+R Schertler AG Architekt: Sandholzer Kurt 7 Wohneinheiten: 3 x 2,5 Zimmer oder "loft s" 3 x 3,5 Zimmer

Mehr

Besonders schöne Räume. für besondere Unternehmungen

Besonders schöne Räume. für besondere Unternehmungen Besonders schöne Räume für besondere Unternehmungen Variante 1: ca. 172,5 m2 Im Zentrum von Köln, im Severinsviertel: 164,5 m2 oder 172,5 m2 für Büro-, Praxis- oder Schulungszwecke, als Atelier oder Studio

Mehr

Design Offices Berlin Am Zirkus Standortinfo

Design Offices Berlin Am Zirkus Standortinfo Design Offices Berlin Am Zirkus Standortinfo Tegel A A0 A Bernau 96 58 Albrechtstraße Friedrichstraße Reinhardtstraße Am Zirkus Am Zirkus 7 6 Friedrichstraße Leonardo Hotel Spandau A00 BERLIN A0 Treptow-Köpenick

Mehr

SCHÖNES HAUS IN REICHENBERG VON PRIVAT ZU VERKAUFEN

SCHÖNES HAUS IN REICHENBERG VON PRIVAT ZU VERKAUFEN SCHÖNES HAUS IN REICHENBERG VON PRIVAT ZU VERKAUFEN Lage Baujahr Heizung in Reichenberg ruhige Wohnsiedlung nahe Gutenbergerwald, eigenst. Örtchen mit Einkaufsmöglichkeiten des tägl. Bedarfs, Ärzten, Apotheke,

Mehr

Ihr Büro zwischen Taunus und Skyline. business im grünen bereich

Ihr Büro zwischen Taunus und Skyline. business im grünen bereich Ihr Büro zwischen Taunus und Skyline business im grünen bereich Überblick Der Bürokomplex hillsite besteht aus vier Bauteilen, die jeweils über eigene Foyers verfügen und innovative Haus-in-Haus-Lösungen

Mehr

Börde Bürocenter. Magdeburg Lorenzweg. Eine Immobilie im Management der

Börde Bürocenter. Magdeburg Lorenzweg. Eine Immobilie im Management der Börde Bürocenter Magdeburg Lorenzweg Eine Immobilie im Management der Das Börde-Bürocenter Ausstattung bietet moderne, repräsentative Büros, auf einer Gesamtfläche von ca. 9.000 m 2. Die zentrale Lage

Mehr

THF Loft s Ringbahnstr. 16/18/20, 12099 Berlin

THF Loft s Ringbahnstr. 16/18/20, 12099 Berlin THF Loft s Ringbahnstr. 16/18/20, 12099 Berlin Arnold Kuthe Immobilienverwaltungs- GmbH Brunsbütteler Damm 120-130, 13581 Berlin Telefon: 030 / 588 43 0 Telefax: 030 / 588 43 292 vermietung@kuthe.de www.kuthe.de

Mehr

Zukunft gestalten. Fakten. Kontaktdaten

Zukunft gestalten. Fakten. Kontaktdaten Fakten Gewerbeobjekt mit Büro-, Produktions- und Lagerfläche Zukunft gestalten Adresse: 33647 Bielefeld Lage des Objektes: Der Gewerbepark SENNE 1 liegt verkehrstechnisch ideal unweit des Bielefelder Südrings,

Mehr

HELLE 3-ZIMMER-PENTHOUSEWOHNUNG IN BELIEBTER LAGE

HELLE 3-ZIMMER-PENTHOUSEWOHNUNG IN BELIEBTER LAGE HELLE 3-ZIMMER-PENTHOUSEWOHNUNG IN BELIEBTER LAGE 14163 Berlin - Deutschland????????????: 480.000 EUR??????????????????????: Käuferprovision 7,14 % (inkl. MwSt.) des beurkundeten Kaufpreises. House money:

Mehr

Architekten sind typische. TITELTHEMA Wohnen & Arbeiten. durch diverse Stützmauern abgesichert

Architekten sind typische. TITELTHEMA Wohnen & Arbeiten. durch diverse Stützmauern abgesichert Architekten sind typische Heimarbeiter. In den meisten Fällen planen sie ihr Büro irgendwo im Haus, sodass ein guter Einklang zwischen Wohnen und Arbeiten entsteht. Das war auch bei Dietmar Haas der Fall.

Mehr

Exposé. Büroflächen Landshuter Allee München

Exposé. Büroflächen Landshuter Allee München Exposé Büroflächen Landshuter Allee München B2R Die Lage KTR: 20071 DIV 33, Landshuter Allee 8-10, 80637 München Landshuter Allee 8-10, 80637 München Objektstandort in München Neuhausen Rotkreuz Platz

Mehr

Bauvorhaben 2015ff Berlin-Karow Bernau (b. Berlin) Strecke 6002 Berlin-Nordbahnhof Bernau (S-Bahn) Strecke 6081 Berlin - Stralsund

Bauvorhaben 2015ff Berlin-Karow Bernau (b. Berlin) Strecke 6002 Berlin-Nordbahnhof Bernau (S-Bahn) Strecke 6081 Berlin - Stralsund Bauinformationsgespräch Bauvorhaben 2015ff Berlin-Karow Bernau (b. Berlin) Strecke 6002 Berlin-Nordbahnhof Bernau (S-Bahn) Strecke 6081 Berlin - Stralsund DB Netz AG I.NP-O-M 54 Berlin, 02.09.2015 Lage

Mehr

Berlin. Hochzwei. Tempelhof- Schöneberg: Standort mit Perspektive.

Berlin. Hochzwei. Tempelhof- Schöneberg: Standort mit Perspektive. Büros Berlin Wer Büros mit besten Aussichten sucht, kommt an den Tempelhof Twins nicht vorbei. Das Zwillingsgebäude mit imposanter Glasfassade und repräsentativer Architektur liegt in Tempelhof- Schöneberg,

Mehr

the and only Das Bürogebäude am Coloneum in Köln-Ossendorf

the and only Das Bürogebäude am Coloneum in Köln-Ossendorf the and only Das Bürogebäude am Coloneum in Köln-Ossendorf herei spaziert Das einzigartige»one«in Top- Lage am Coloneum in Köln- Ossendorf begeistert durch seine spannende Architektur sowohl von außen

Mehr

Ratespiel zu Erneuerbaren Energien an der Surheider Schule

Ratespiel zu Erneuerbaren Energien an der Surheider Schule Ratespiel zu Erneuerbaren Energien an der Surheider Schule An der Surheider Schule wurden Photovoltaik (PV)-Anlagen für Strom von der Sonne, eine Solaranlage für warmes Wasser durch Sonne, ein Windrad

Mehr

BERLINS NEUES WOHNUFER

BERLINS NEUES WOHNUFER BERLINS NEUES WOHNUFER AUF ZU NEUEN UFERN Der KunstCampus hebt sich ab von vielen Neubauten in Berlin. Mitten in Mitte und mit freiem Blick aufs Wasser erwartet Sie ein Haus, das elegant und interessant,

Mehr

ALLMANN SATTLER WAPPNER. ARCHITEKTEN H A U S D E R G E G E N W A R T

ALLMANN SATTLER WAPPNER. ARCHITEKTEN H A U S D E R G E G E N W A R T H A U S D E R G E G E N WA RT Das Haus der Gegenwart ist ein vom SZ-Magazin initiiertes, experimentelles Wohngebäude, das sich als Labor des Alltags für den Diskurs gesellschaftlicher Fragen aus den Bereichen

Mehr

CARL-VON-NOORDEN-PLATZ 5 / 60596 FRANKFURT AM MAIN

CARL-VON-NOORDEN-PLATZ 5 / 60596 FRANKFURT AM MAIN - Arbeiten im Mainbuero - Mit Blick auf Skyline und Uferpromenade von Mainhattan Der Standort der Büroimmobilie Carl-von-Noorden-Platz 5 liegt unmittelbar am südlichen Mainufer zwischen dem Büroneubau

Mehr

Design Offices Düsseldorf Kaiserteich Standortinfo

Design Offices Düsseldorf Kaiserteich Standortinfo Design Offices Düsseldorf Kaiserteich Standortinfo Haroldstraße Graf-Adolf-Platz A5 A 8 Schwanenspiegel 76 A57 A44 DÜSSELDORF 7 Elisabethstraße 809 Friedrichstraße Adersstraße A5 7 Neuss A46 Kaiserteich

Mehr

Abbruch und Neubau Kita Bärcheninsel Stuttgart

Abbruch und Neubau Kita Bärcheninsel Stuttgart Abbruch und Neubau Kita Bärcheninsel Stuttgart November 2014 Häuser für Kinder GmbH Luftbild Übersicht STEP Vaihingen Bf Kita Bärcheninsel Luftbild Übersicht Bushaltestelle Dürrlewang Erläuterung Gebäudenutzung

Mehr

Exklusive Gründerzeitvilla in bester Lage von Leipzig in Gohlis Wohnen und Arbeiten in einem Haus

Exklusive Gründerzeitvilla in bester Lage von Leipzig in Gohlis Wohnen und Arbeiten in einem Haus Exklusive Gründerzeitvilla in bester Lage von Leipzig in Gohlis Wohnen und Arbeiten in einem Haus Villa - 621,87 m², 15 Zimmer Prellerstraße 45, 04155 Leipzig Villa über drei Etagen Objektdaten Lage Stadt/

Mehr

Zusammenfassung der Fahrplanänderungen wegen Bauarbeiten

Zusammenfassung der Fahrplanänderungen wegen Bauarbeiten Zusammenfassung der en wegen Bauarbeiten Ausgabe 10/2017 gültig 3.3.2017, 18 Uhr, bis 10.3.2017, 18 Uhr mit Vorschau bis 13.3.2017 Fr Sa So Mo Di Mi Do Fr Sa So Mo 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 S 8 S 1 Oranienburg

Mehr

Bauen & Wohnen in und um Oldenburg. Hochwertiges Wohnen im Plus Energiehaus in Oldenburg- Donnerschwee

Bauen & Wohnen in und um Oldenburg. Hochwertiges Wohnen im Plus Energiehaus in Oldenburg- Donnerschwee Bauen & Wohnen in und um Oldenburg Hochwertiges Wohnen im Plus Energiehaus in Oldenburg- Donnerschwee Irgendwann wohnt man nicht mehr irgendwie Eine neue Wohnung ist wie ein neues Leben! Die ersten Tage

Mehr

Hauptfassade mit dem Kopfbau Süd (Tagungszentrum) und Kopfbau Nord

Hauptfassade mit dem Kopfbau Süd (Tagungszentrum) und Kopfbau Nord TAGUNGSZENTRUM Das Deutsche Hygiene-Museum ist ein ungewöhnlicher Tagungsort, denn die hier stattfindenden Veranstaltungen können die bundesweit beachteten Ausstellungen des Hauses auf vielfältige Weise

Mehr

BÜROHAUS. www.buerohaus-airport-berlin.de

BÜROHAUS. www.buerohaus-airport-berlin.de BÜROHAUS BÜROHAUS Herzlich willkommen! Etwa 3 km von der Berliner Stadtgrenze, direkt an der B96a, die Berlin mit Potsdam verbindet, liegt der Standort Waßmannsdorf. Zu den Autobahnen Berliner Ring und

Mehr

A U F G A B E N, Z I E L E

A U F G A B E N, Z I E L E PROJEKTBETEILIGTE bauherr Land Baden-Württemberg vertreten durch Vermögen und Bau Baden-Württemberg, Amt Heilbronn, LRD Michael Greiner Hochschule Heilbronn, Prof. Dr. Jürgen Schröder entwurfsplanung und

Mehr

EXPOSÉ. Künstlerquartier - am Kulturwerk der ehemaligen Tresorfabrik! 2-Zimmer-Altbauwohnung dicht Pankeufer ECKDATEN. Objektart: Etagenwohnung

EXPOSÉ. Künstlerquartier - am Kulturwerk der ehemaligen Tresorfabrik! 2-Zimmer-Altbauwohnung dicht Pankeufer ECKDATEN. Objektart: Etagenwohnung Broschüre Künstlerquartier - am Kulturwerk der ehemaligen Tresorfabrik! 2-Zimmer-Altbauwohnung dicht Pankeufer EXPOSÉ Künstlerquartier - am Kulturwerk der ehemaligen Tresorfabrik! 2-Zimmer-Altbauwohnung

Mehr

Einfamilienhaus, Wegberg

Einfamilienhaus, Wegberg 2011 wurde das Einfamilienhaus in Wegberg fertiggestellt. Das Gebäude besticht durch klare geometrische Formen, sowohl außen als auch innen. Diesem Ergebnis geht eine intensive Entwurfsphase voran. In

Mehr

Planungsworkshop Meistersingerstraße 77, München Ausloberin: HRG Immobilien GmbH

Planungsworkshop Meistersingerstraße 77, München Ausloberin: HRG Immobilien GmbH Planungsworkshop Meistersingerstraße 77, München Ausloberin: HRG Immobilien GmbH Anlage 5 Ergebnis Planungsworkshop Verfasser: 03 Architekten GmbH Keller und Damm Landschaftsarchitekten Stadtplaner November

Mehr

250 qm Bürofläche, günstige Miete und 1,50 NK, provisionsfrei,top saniert!

250 qm Bürofläche, günstige Miete und 1,50 NK, provisionsfrei,top saniert! 250 qm Bürofläche, günstige Miete und 1,50 NK, provisionsfrei,top saniert! Scout-ID: 61156898 Objekt-Nr.: 2014-07-17/3.OG Ihr Ansprechpartner: HAEBERLE Grundstücks- und Beteiligungsges. mbh & Co. Frau

Mehr

Courtagefrei - Zur Untermiete im Falkenried-Wassertank - Loftartiges Bürogebäude in HH-Eppendorf

Courtagefrei - Zur Untermiete im Falkenried-Wassertank - Loftartiges Bürogebäude in HH-Eppendorf Courtagefrei - Zur Untermiete im Falkenried-Wassertank - Loftartiges Bürogebäude in HH- Scout-ID: 76899042 Ihr Ansprechpartner: freiheit.com technologies gmbh Khanh Wendland Fläche teilbar ab: 73,00 m²

Mehr

BÜROGEBÄUDE...Ihre ideale Chance! Exposé. Werte für die Ewigkeit. Harrlallee 4 in Bad Eilsen

BÜROGEBÄUDE...Ihre ideale Chance! Exposé. Werte für die Ewigkeit. Harrlallee 4 in Bad Eilsen BÜROGEBÄUDE...Ihre ideale Chance! Exposé Harrlallee 4 in Bad Eilsen Bürogebäude in Bad Eilsen Seite 2 Die Umgebung Das Schloss Bückeburg in naher Umgebung zu Bad Eilsen. Eines der wohlhabensten Fürstenhäuser

Mehr

Beschreibung Penthousewohnung

Beschreibung Penthousewohnung Baumeister Aschaber GmbH Abs.: Geschäftsführer: Ing. Richard Aschaber, 6330 Kufstein Kufstein, 2015-01-26 Beschreibung Penthousewohnung Im Jahr 2008 hat Bmst. Aschaber für sich selber das bestehende Gebäude

Mehr

Konzept für die private Tagespflege - Cathrin Wirgailis

Konzept für die private Tagespflege - Cathrin Wirgailis Konzept für die private Tagespflege - Cathrin Wirgailis Vorwort Ich heiße Cathrin Wirgailis, geb.am 04.05.1967,bin verheiratet und habe 3 Kinder, Philipp: 23 Jahre, Victoria: 20 Jahre und Madeleine: 11

Mehr

Projektiertes Mehrfamilienhaus in Sasel Hochwertiger Neubau in begehrter Lage Waldweg 17, 22393 Hamburg

Projektiertes Mehrfamilienhaus in Sasel Hochwertiger Neubau in begehrter Lage Waldweg 17, 22393 Hamburg Verkaufsangebot Projektiertes Mehrfamilienhaus in Sasel Hochwertiger Neubau in begehrter Lage Waldweg 17, 22393 Hamburg Die Lage: Sasel gehört zu den Walddörfern im Nord-Osten von Hamburg. Die Walddörfer

Mehr

Kultur, Kongresse, Design und Gastronomie in denkmalgepflegter Industriehalle

Kultur, Kongresse, Design und Gastronomie in denkmalgepflegter Industriehalle Kultur, Kongresse, Design und Gastronomie in denkmalgepflegter Industriehalle Kultur und Kongresse in denkmalgepflegter Industriehalle und einem wunderbaren Umfeld Thun, das Tor zum Berner Oberland. Eine

Mehr

Wenn Sie sich für die Mietpreise von Berlin interessieren: hier finden Sie einen aktuellen Mietspiegel von Berlin!

Wenn Sie sich für die Mietpreise von Berlin interessieren: hier finden Sie einen aktuellen Mietspiegel von Berlin! Immobilien Berlin Immobilienpreise Berlin 2017 Hier finden Sie unseren Immobilienpreisspiegel von Berlin 12/2017. Diese Immobilienpreise dienen zur Bestimmung der ortsüblichen Kaufpreise. Der Immobilienspiegel

Mehr

FAHRGASTSPRECHTAG REGIONALVERKEHR

FAHRGASTSPRECHTAG REGIONALVERKEHR FAHRGASTSPRECHTAG REGIONALVERKEHR Fahrplan 2016 Berlin, 29. September 2015 Thomas Dill Bereichsleiter Center für Nahverkehrs- und Qualitätsmanagement Betriebsaufnahmen Fahrplan 2016 Netz Ostbrandenburg

Mehr

Mehr Freiraum ein Vorteil, der überzeugt.

Mehr Freiraum ein Vorteil, der überzeugt. Mehr Freiraum ein Vorteil, der überzeugt. Sie suchen neue Räumlichkeiten für Ihr Unternehmen, die Ihnen möglichst grossen Freiraum für die Zukunft bieten? Sie wünschen sich einen Standort mit Ausbaupotenzial,

Mehr

GEBÄUDE. Stair Branding MEDIADATEN. Kampagnenmedien. Station

GEBÄUDE. Stair Branding MEDIADATEN. Kampagnenmedien. Station 2016 Kampagnenmedien. Station MEDIADATEN Kampagnenmedien. Station Treppenauf und -abgänge sind in Bahnhöfen besonders hochfrequentierte Bereiche, die mit s aufmerksamkeitsstark in Szene gesetzt werden

Mehr

Maison de la Turbine DOMAINE JAEGERTHAL. Seite 1 von 5 DOMAINE JAEGERTHAL s.a.r.l & sci

Maison de la Turbine DOMAINE JAEGERTHAL. Seite 1 von 5 DOMAINE JAEGERTHAL s.a.r.l & sci Maison de la Turbine geeignet für 4 Erwachsene Wochenmietpreis: auf Anfrage und Verfügbarkeit Unsere Mühle, das aus dem Jahre 1871 stammende Maison de la Turbine, ist ein ganz individuelles Industriegebäude.

Mehr

***Bezugsfertig für Sie renoviert! Kaufen billiger als mieten!***

***Bezugsfertig für Sie renoviert! Kaufen billiger als mieten!*** ***Bezugsfertig für Sie renoviert! Kaufen billiger als mieten!*** Scout-ID: 81303383 Objekt-Nr.: 508 HA Etage: 3 Etagenanzahl: 4 Schlafzimmer: 1 Badezimmer: 1 Balkon/Terrasse: Ja Objektzustand: Vollständig

Mehr

Pressekonferenz Bau Fahrgastinformation der S-Bahn Berlin. S-Bahn Berlin GmbH

Pressekonferenz Bau Fahrgastinformation der S-Bahn Berlin. S-Bahn Berlin GmbH Pressekonferenz Bau Fahrgastinformation der S-Bahn Berlin 4.531 Schilder, 260.000 Flyer und 3.822 Fußtapsen haben den Fahrgästen im Jahr 2017 durch die Baustellen geholfen 107 Maßnahmen 260.000 Stück Bauflyer

Mehr

Lloydstraße 4-6 Überseestadt Bremen. H. Siedentopf (GmbH & Co. KG) Lloydstraße 4-6 28217 Bremen T: 0421-800 47-18 F: 0421-800 47-52

Lloydstraße 4-6 Überseestadt Bremen. H. Siedentopf (GmbH & Co. KG) Lloydstraße 4-6 28217 Bremen T: 0421-800 47-18 F: 0421-800 47-52 Lloydstraße 4-6 Überseestadt Bremen H. Siedentopf (GmbH & Co. KG) Lloydstraße 4-6 28217 Bremen T: 0421-800 47-18 F: 0421-800 47-52 www.siedentopf.de info@siedentopf.de SCHÖNER ARBEITEN IN DER ÜBERSEESTADT

Mehr

Leben nahe der Natur mit einem Aluminium-Wintergarten von OEWI

Leben nahe der Natur mit einem Aluminium-Wintergarten von OEWI Leben nahe der Natur mit einem Aluminium-Wintergarten von OEWI Licht, Luft und ein Leben im Grünen. Wir lassen Wohnträume Wirklichkeit werden. Mit einem Wintergarten oder einer Überdachung von OEWI bekommen

Mehr

Buch. Karow. Blankenburg. Havemannstraße. Prerower Platz. Mehrower Allee. Alt-Hohenschönhausen/ Berliner Allee. Hauptstraße. Marzahner Promenade

Buch. Karow. Blankenburg. Havemannstraße. Prerower Platz. Mehrower Allee. Alt-Hohenschönhausen/ Berliner Allee. Hauptstraße. Marzahner Promenade Heiligensee Frohnau Hermsdorf Buch Karow Zentrenkonzept Zentrenhierarchie Falkenhagener Feld Heerstraße West (Obstallee) Kladow Wasserstadt Oberhavel (Maselake) Altstadt Wilhelmstadt Mexikoplatz Gorkistraße/

Mehr

Veranstaltungen am Flughafen Berlin Brandenburg. Viel Platz für Ihre Ideen

Veranstaltungen am Flughafen Berlin Brandenburg. Viel Platz für Ihre Ideen Veranstaltungen am Flughafen Berlin Brandenburg Viel Platz für Ihre Ideen Ihr Event am Flughafen Berlin Brandenburg Kombinieren Sie Ihre Veranstaltung mit einer individuellen Flughafentour. Unseren Event-Raum

Mehr

ZA-Nr Krisenfaktoren im sozio-polit. System West-Berlins Seite 1 MASCHINENLESBARES CODEBUCH - ZA STUDIE 1271

ZA-Nr Krisenfaktoren im sozio-polit. System West-Berlins Seite 1 MASCHINENLESBARES CODEBUCH - ZA STUDIE 1271 ZA-Nr. 1271 Krisenfaktoren im sozio-polit. System West-Berlins Seite 1 MASCHINENLESBARES CODEBUCH - ZA STUDIE 1271 KRISENFAKTOREN IM SOZIO-POLITISCHEN SYSTEM WEST-BERLINS: BEVOELKERUNG UND POLITISCHE FUEHRUNGSGRUPPEN

Mehr