aktuell Mit der eww Durch unsere Beratung Energiekosten um bis zu 30 Prozent senken S. 5 Ausgabe 1/2015 eww und Wels Strom. Magazin für Kunden von

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "aktuell Mit der eww Durch unsere Beratung Energiekosten um bis zu 30 Prozent senken S. 5 Ausgabe 1/2015 eww und Wels Strom. Magazin für Kunden von"

Transkript

1 Magazin für Kunden von Ausgabe 1/2015 eww und Wels Strom. aktuell TOP-MESSEANGEBOTE S. 3-7 NEUES KUNDENZENTRUM S. 8-9 NEUER KUNDE OMV S. 11 eww.at 3-fach Jackpot! Mit der eww Energieberatung sofort gewinnen. Durch unsere Beratung Energiekosten um bis zu 30 Prozent senken S. 5

2 Editorial DURCH ENERGIEEFFIZIENZ KOSTEN SPAREN Energie effizient einsetzen, dabei Kosten sparen und sogar die Lebensqualität erhöhen: Das ist kein Ding der Unmöglichkeit, sondern unsere Leidenschaft. Unsere nach strengsten Kriterien zertifizierten Energiemanager wissen genau, wo man ansetzt. Denn mit Energieeffizienz spart der Kunde am meisten. Die zweite Stärke unserer Energieberatung ist die Breite. Wir liefern Ihnen Energie in vielen Formen, sind Spezialisten für Elektro- und Haustechnik und fürs Heizen, wir sanieren Häuser und große Gebäude komplett: In der eww Gruppe finden Sie zu allen Themen die Energiespezialisten. Das macht uns stark. Und Sie sicher, dass Sie immer bestens beraten sind. Wir freuen uns auf Ihren Besuch in unserem neuen Kundenzentrum und bei der Energiesparmesse! Von links: MAG. FLORIAN NIEDERSÜSS, MBA Vorstandssprecher eww Gruppe ING. WOLFGANG NÖSTLINGER, MBA MSC Vorstand eww Gruppe WÄRMEVERLUSTE SCHNELL UND GÜNSTIG AUFSPÜREN Bis 2020 soll laut Bundesgesetz die Energieeffizienz um 20 Prozent verbessert werden. Das ist für uns als Stromlieferant eine Herausforderung, aber vor allem eine große Chance. Weil wir überzeugt sind, dass wir gemeinsam mit unseren Kunden Modelle entwickeln können, bei denen tatsächlich viel Energie eingespart werden kann. Wir gehen sogar davon aus, dass wir den Energieverbrauch vom Haushalt bis zur Großindus- trie um 20 Prozent und deutlich mehr senken können. Deshalb bieten wir Ihnen in einem ersten Schritt die Thermografie von Gebäuden mittels Infrarotkameras äußerst günstig an. Die Wärmebilder liefern einen ersten Eindruck, wo man wirklich einsparen kann. Wärmeverluste sind ein Hebel, eine Sanierung ist immer ein großer Gewinn. Von links: ING. FRIEDRICH PÖTTINGER, MSC Geschäftsführer Wels Strom KR DI ERNST INFÜHR Geschäftsführer Wels Strom 2 AKTUELL

3 eww & Wels Strom bei der Energiesparmesse BIS ZU 30 PROZENT IHRER ENERGIEKOSTEN SPAREN Wie? Das sagen Ihnen die zertifizierten Energieberater von eww und Wels Strom bei der Energiesparmesse. Und auch, wie Ihr Zuhause komfortabel und sicher wird. ENERGIESPAR- MESSE WELS 27. Februar bis 1. März 2015 eww & Wels Strom, Halle 21, Stand 350 ENERGIEBERATUNG Jährliche Energiekosten um bis zu 30 Prozent reduzieren. Schwerpunkt bei der Energiesparmesse ist die Energieberatung: Eine tolle Gelegenheit für Kunden und Interessenten, mit den Spezialisten von eww und Wels Strom darüber zu reden, wie sie wohnen, Energie verbrauchen, welche Geräte sie haben. Daraus werden Sparpotenziale ermittelt. HEIZEN Moderne Heizsysteme senken Kosten um 30 Prozent und mehr. Heizen ist mit Abstand der größte Energieverbraucher im Haushalt. Es lohnt sich, über das Heizsystem nachzudenken, mit welchen Schritten man massiv Energie sparen kann sei es ein Kesseltausch, der Umstieg auf ein modernes, effizientes Heizungssystem, die Dämmung des Gebäudes, die Art des Verbrauches oder nur jene des Lüftens. SOLAR Ein Sonnenkraftwerk schafft mehr Unabhängigkeit. Die Sonne als Kraftquelle für die nachhaltige Erzeugung von Strom und Warmwasser zu nutzen darauf setzt die eww Gruppe schon seit Jahrzehnten. Dementsprechend hoch ist die Kompetenz bei Solartechnik von der Minianlage bis zum großen Sonnenkraftwerk. SMART HOME Für ein sicheres, komfortables und energiesparendes Zuhause. Das neue Smart Home von eww setzt Maßstäbe für intelligentes Wohnen. Die innovative Lösung bringt hohen Wohnkomfort, mehr Sicherheit und spart durch intelligente Steuerung viel Energie. Bei Smart Home werden Haustechnik, Heizung, Alarmanlage und elektrische Geräte individuell vernetzt, alles kann bequem vom Smartphone oder Tablet aus gesteuert werden. Smart Home eignet sich hervorragend für den nachträglichen Einbau. AUSGABE 1/2015 3

4 eww & Wels Strom bei der Energiesparmesse SMART HOME FÜR EIN KOMFORTABLES ZUHAUSE Smart Home von eww setzt neue Maßstäbe für smartes und intelligentes Wohnen und bringt hohen Wohnkomfort, mehr Sicherheit und spart Energie. Es kann in jedem Haus und in jeder Wohnung nachträglich und ohne großen Aufwand eingebaut werden. Bei Smart Home werden Haustechnik, Heizung und elektrische Geräte individuell vernetzt. Sie können dann vom Computer, vom Tablet oder vom Handy, also von überall aus beispielsweise Heizung, Licht oder Alarmanlage steuern, verweist DI Bernhard Peham, Geschäftsführer von eww ITandTel, auf den großen Komfort. Er sieht in Smart Home beinahe unbegrenzte Möglichkeiten. Es bringt mehr Sicherheit, weil bei Einbruch, Feuer oder Wasserschaden alarmiert wird. Smart Home bringt mehr Komfort, weil man beispielsweise schon auf der Heimreise die Heizung einschalten kann. Es spart bis zu 30 Prozent Energiekosten weil die Geräte exakter in Betrieb genommen werden. Smart Home eignet sich hervorragend für den nachträglichen Einbau. Für die Installation müssen keine Kabel verlegt werden. Es genügt der Austausch von Bedienelementen. So komfortabel kann der Tag beginnen: Beim Betreten des Bades geht automatisch das dezente Licht an, die Lieblingsmusik erklingt. Der Raum ist bereits wohlig warm. Und danach steht der Kaffee in der Küche schon bereit. So sicher kann man sich fühlen: Der Regensensor schließt das Dachfenster automatisch, der Windsensor schützt die Jalousien. Die intelligente Alarmanlage prüft selbstständig, ob beim Verlassen des Hauses alle Fenster und Türen geschlossen sind. Und bricht Glas, geht das Licht an und klingelt das Handy. Und mit moderner Sicherheitstechnik kann man von jedem Ort aus im eigenen Haus und Garten nach dem Rechten sehen. Und so sparsam agiert Smart Home: Zähler messen den Energieverbrauch und steuern die elektrischen Geräte gezielt, sodass der Verbrauch sinkt und das bei höherer Lebensqualität. Durch Analysen werden Energiesparpotenziale ausgelotet. Smart Home rechnet sich also binnen kürzester Zeit. DI BERNHARD PEHAM Bereichsleiter eww ITandTel Die Smart Home- Technik ist so ausgereift, dass davon jeder in einem hohen Maß profitieren kann. 4 AKTUELL

5 eww & Wels Strom bei der Energiesparmesse MIT NUR EINEM GESPRÄCH 3-FACH SPAREN UND GEWINNEN! Sprechen Sie mit einem unserer Energieberater auf der Energiesparmesse oder gerne auch im neuen Kundenzentrum in der Pfarrgasse 1 und profitieren Sie sofort! 3-fach Jackpot! Mit der eww Energieberatung sofort gewinnen. 1. Jährliche Energiekosten um bis zu 30 Prozent reduzieren. 2. Energiespargerät Ihrer Wahl aussuchen und sofort mitnehmen. 3. An der Verlosung eines Apple ipad teilnehmen. Durch effizienten Einsatz von Energie lassen sich in jedem Haushalt enorm Kosten sparen. Die nach EUREM (European Energy Manager) zertifizierten Berater von Wels Strom und der eww Gruppe loten auch die Energiesparpotenziale in Ihrem Haus und Ihrer Wohnung aus. Energieeffizienz zahlt sich auch für Sie aus, garantiert und nachhaltig! LED-Lampen Bis zu 85 Prozent Energieersparnis. Energiekosten-Messgerät Einfache Kostenkontrolle für Energiesparer. Thermo-Hygrometer Wichtige Klimadaten auf einen Blick. Steckdosenleiste Schaltbar, schützt Geräte vor Überspannung. So gut, dass man es nicht weglegen will. Es ist extrem leistungsstark, aber gleichzeitig so dünn und leicht, dass man es kaum bemerkt. ENERGIESPAR- MESSE WELS 27. Februar bis 1. März 2015 eww & Wels Strom, Halle 21, Stand 350 UNSER WASSER IST VON HÖCHSTER QUALITÄT Die jüngsten Werte des Welser Wassers: Nitrat: 7,0 Milligramm/Liter (Grenzwert 50 mg/l) Gesamthärte: 10,9 dh ph-wert: 7,8 Pestizide: nicht nachweisbar Kalium: 1,01 mg/l Calcium: 58,0 mg/l Magnesium: 12,0 mg/l Natrium: 4,89 mg/l AUSGABE 1/2015 5

6 eww & Wels Strom bei der Energiesparmesse EIN SONNENKRAFTWERK FÜR MEHR UNABHÄNGIGKEIT eww erleichtert den Schritt zum Energieerzeuger mit einem Top-Angebot bei der Energiesparmesse. DI DR. KURT LEEB Bereichsleiter Mea Solar Wir sind Pioniere und haben bereits viel Erfahrung bei der Speicherung von Strom. Strom aus Sonnenkraft umweltfreundlich selber zu erzeugen und dadurch unabhängiger zu werden, wird immer attraktiver. eww Solar macht nun Hausbesitzern den Einstieg in Richtung Unabhängigkeit denkbar einfach mit einer technisch ausgereiften und effizienten Anlage mit hochwertigen Komponenten aus Österreich und Europa. Damit deckt man nicht wie üblich 30 Prozent des Strom-Eigenbedarfs, sondern schon gut 60 Prozent ab. Zudem kann Warmwasser erzeugt und der Stromverbrauch intelligent gesteuert werden. Mit den Spezialisten der eww Gruppe hat man von der Planung über die Montage bis zur Inbetriebnahme erfahrene Partner zur Seite. Photovoltaik-Anlage mit 5 kwp Für einen größeren Haushalt, 35 m² Kollektorfläche inkl. Fronius-Wechselrichter, kostenloser Datenauswertung am Handy, Aufdach-Montagesystem für Ziegeldächer, Installationsmaterial, Montage der Module am Dach, exkl. individueller Installationsarbeiten. 8990,- Zusatzpaket 1 Smart Home-Regelung zur Erhöhung der Eigenverbrauchsdeckung und Warmwassererzeugung mit Überschussenergie inkl. intelligenter Energiesteuerung für Photovoltaikanlagen, Heizstab zur optimalen Nutzung der Überschussenergie aus Ihrer PV-Anlage, exkl. individueller Installationsarbeiten. 1299,- Zusatzpaket 2 Energie speichern und 24-h-Sonnenenergie: Vorbereitung für nachträgliche Installation eines Batteriespeichersystems, Fronius-Wechselrichter & Batterieladetechnik, Smart Meter zur Ermittlung des Überschusses am Zählpunkt, exkl. individueller Installationsarbeiten. 1349,- Fronius-Batteriesystem (Preisbeispiel 4,5 kwh Nennkapazität, 3,6 kwh nutzbar, bis zu 8000 Vollladezyklen) ab 6990,- Alle Preisangaben inkl. MwSt. CHRISTIAN BINDER Abteilungsleiter Elektroservice Die Rückmeldungen zeigen: Unsere Photovoltaik-Kunden sind glückliche Energiesparer geworden. 6 AKTUELL

7 eww & Wels Strom bei der Energiesparmesse DIE HEIZKOSTEN UM 30 PROZENT UND MEHR SENKEN Bei der Energiesparmesse gibt s sensationelle 25 Prozent Rabatt auf modernste Brennwertgeräte. Energiesparmesse Wels, 27. Februar bis 1. März 2015 eww & Wels Strom, Halle 21, Stand 350 Den wesentlichen Anteil am Energieverbrauch in einem durchschnittlichen Haushalt in Österreich hat die Heizung mit 72 Prozent. Sie hat damit auch das größte Einsparpotenzial. eww ist der ideale Partner für effizientes und kostengünstiges Heizen und hat für die Energiesparmesse besondere Angebote parat. Gas-Brennwert-Kompaktgerät Viessmann Vitodens 222- F: Dieser Gas-Brennwertkessel hat die Zukunft bereits eingebaut und stellt sich automatisch auf alle Gasarten ein. Mit einem Brennwertkessel leisten Sie dank seiner Effizienz und des unschlagbar hohen Wirkungsgrads von 98 Prozent bei der Umwandlung von Erdgas in Wärme einen aktiven Beitrag zum Klima- und Umweltschutz. Und das Beste daran: Mit diesem modernen Gerät, ideal für Neubau oder Sanierung, sinken die Heizkosten um bis zu 25 Prozent Jahr für Jahr! Und nicht nur das: eww senkt bei der Energiesparmesse den Preis für dieses Gas-Brennwert-Kompaktgerät mit integriertem lierten Warmwasser-Ladespeicher um 25 Prozent! Hybrid-Wärmepumpen- Kompaktgerät Die intelligente Gas-Hybrid- Wärmepumpe erhöht die Versorgungssicherheit und hilft enorm Heizkosten sparen: bis zu 30 Prozent und mehr. In das moderne Kompaktgerät können die aktuellen Strom- und Gaspreise eingegeben werden. Der Energiemanager ermittelt automatisch die Anteile der jeweiligen Energieform an der Heizleistung, sodass sich die jeweils geringsten Betriebskosten ergeben. Fazit: Das ideale Gerät für die Modernisierung, mit maximalem Bedienkomfort und wenig Aufwand, fernsteuerbar und mit Photovoltaik kombinierbar. eww bietet das schlaue Hybrid- Wärmepumpen-Kompaktgerät bei der Energiesparmesse zum Sonderpreis an. PROFIS FÜR HAUSTECHNIK Egal, womit Sie bereits heizen oder künftig heizen wollen: eww ist der Spezialist für Ihre Heizung, Sie bekommen von uns ein Rundum-Sorglos- Wärme-Paket. Nutzen Sie unsere Top-Aktionen bei der Energiesparmesse! eww ist auch der optimale Partner für Wasser, Wellness und Bad. BWT-Wasserfilter gibt es bei der Messe ebenfalls zum Sonderpreis! THOMAS HASZKO Abteilungsleiter Haustechnik Privatkunden Diese modernsten Kompaktgeräte sind wahre Energiesparmeister und bieten höchsten Bedienkomfort! AUSGABE 1/2015 7

8 eww & Wels Strom DREHSCHEIBE FÜR TOP- BERATUNG IN ENERGIEFRAGEN Hell, freundlich, modern, einladend und in den Farben Blau-Weiß präsentiert sich das neue Kundenzentrum von eww und Wels Strom in der Pfarrgasse 1. Eröffnung des neuen Kundenzentrums (von links): Liwest-Geschäftsführer Mag. Günther Singer, eww Vorstand Ing. Wolfgang Nöstlinger, MBA MSc, Wels Strom-Geschäftsführer Ing. Friedrich Pöttinger, MSc, Bürgermeister Dr. Peter Koits, eww Vorstandssprecher Mag. Florian Niedersüß, MBA, Liwest-Geschäftsführer DI Nicholas Sridharan. Als Drehscheibe für umfassende Beratung und Information in Energie- und Technologiefragen bezeichnet es eww Vorstandssprecher Mag. Florian Niedersüß, MBA, als einen Impulsgeber für die Innenstadt Wels Strom- Geschäftsführer Ing. Friedrich Pöttinger, MSc. Das tolle, neue Kundenzentrum ist Startschuss für eine noch erfolgreichere Zusammenarbeit zwischen den Unternehmen, ist Liwest- Geschäftsführer Mag. Günther Singer überzeugt. Der Welser Bürgermeister Dr. Peter Koits zeigte sich von der Neugestaltung beeindruckt: Das Design ist sehr ansprechend und vermittelt Schwung, da stecken Kraft und Energie dahinter! Gemäß dem Slogan Einmal Alles bündeln eww, Wels Strom und Liwest im Kundenzentrum alle ihre Dienstleistungen und bieten den Kunden ein Riesenspektrum an: als Versorger mit Energie und Wasser, als Entsorger, als Anbieter von Spitzentechnik bei Solar-, Elektro- und Haustechnik oder von Kabel-TV und Internet. Über alldem stehen eine Top-Beratung und ein perfektes Kundenservice. Alois Gangl (links), Leiter des Kundenzentrums, wurde von Büroausstatter Wolfgang Gruber mit einem süßen Geschenk überrascht. Ing. Lothar Müller, MSc (links), Prokurist von Wels Strom, und Bürgermeister Dr. Peter Koits. 8 AKTUELL

9 Modern und einladend gestaltet, ist das Kundenzentrum in der Pfarrgasse erste Adresse bei allen Energiefragen und für alle Dienstleistungen von eww und Wels Strom. MEHR KOMFORT UND DIE BESTE BERATUNG IM NEUEN KUNDENZENTRUM Für jeden das Richtige: ein Rundum-Sorglos-Paket. STROM GAS WÄRME WASSER ABWASSER ELEKTROTECHNIK HAUSTECHNIK SOLAR TV & INTERNET Zu all diesen Themen gibt es individuelle und persönliche Beratung und maßgeschneiderte Lösungen. Auch beantworten unsere zertifizierten Energiesparberater gerne alle Fragen zur Energieeffizienz und zum Energiesparen und berechnen, wie und wo Sie Kosten senken können. Öffnungszeiten Kundenzentrum, Pfarrgasse 1, 4600 Wels: Montag bis Donnerstag 7.30 bis Uhr und Freitag 7.30 bis 15 Uhr AUSGABE 1/2015 9

10 eww Gruppe EWW GRUPPE INVESTIERT 9,4 MILLIONEN EURO Mit neuem Sammelkanal werden künftige Gewerbe- und Wohnflächen in Oberthan erschlossen. Fast unbemerkt von der Öffentlichkeit, ohne Staus und große Umleitungen wird zurzeit ein Großprojekt umgesetzt: Die eww Gruppe baut vom Stadtzentrum nach Oberthan einen 2,8 Kilometer langen Abwasser-Sammelkanal. Damit werden künftige Gewerbe- und Wohnflächen nördlich und südlich der Autobahn von mehr als 200 Hektar optimal erschlossen. Der Hauptsammler wird besonders anrainer- und umweltschonend gebaut, betont eww Vorstand Ing. Wolfgang Nöstlinger, MBA MSc. Vor allem im innerstädtischen Bereich wird es nur wenige Baugruben geben, von denen aus die Rohre unterirdisch vorgetrieben werden. Das reduziert den Aushub und die Lastwagenfahrten um 70 Prozent gegenüber der herkömmlichen, offenen Bauweise. Die eww Gruppe hat diese moderne Methode im dicht verbauten Gebiet gewählt, um die Anrainer und Verkehrsteilnehmer möglichst wenig durch Lärm, Abgase und Einschränkungen zu belasten. Zudem wird die Bauzeit auf gut drei Jahre verkürzt. In kleineren Bereichen ist aus technischen Gründen die offene Bauweise notwendig. Die eww Gruppe bittet um Ihr Verständnis. Das erste Teilstück von der Dragonerstraße bis zur Schmierndorferstraße quert die Westbahnstrecke und wird bis September fertig sein. Im leistungsfähigen Hauptsammler mit einem Durchmesser von 1,2 bis 1,8 Meter fließen bis zu 3500 Liter Abwasser pro Sekunde ab. Die Rohre werden in einer Tiefe zwischen fünf und sieben Metern verlegt. Modernste Bauweise: Aus kleinen Baugruben wird der Sammler unterirdisch vorgetrieben das spart Zeit und Kosten, reduziert Aushub, Lastwagenfahrten und Lärm, zudem gibt es kaum Verkehrseinschränkungen. ULTRASCHNELLES INTERNET VIA GLASFASER Das Internet ist für viele Klein- und Mittelbetriebe ein wesentlicher Standortfaktor. Seit 1. Jänner läuft eine neue, zweijährige Breitband-Förderung des Landes, die bis zu 50 Prozent der Investitionen in eine Anbindung ans ultraschnelle Glasfasernetz deckt. Wenn ein Unternehmen mehrere Standorte oder viele Kundenzugriffe auf die Webseite hat, im Onlinehandel tätig ist, Daten sichern oder das Web ständig verfügbar sein muss: ITandTel ist in allen Fällen der ideale Partner, ist Ing. Gerhard Buchgeher überzeugt. Modernste Kommunikationstechnologie und alles aus einer Hand: ITandTel berät umfassend, wie die Lösung aussehen kann, lotet Einsparpotenziale aus, erarbeitet mit dem Kunden ein maßgeschneidertes Konzept und setzt es technisch um und sorgt aktuell auch für die optimale Landesförderung. 10 AKTUELL

11 Wels Strom HÖCHSTE UMWELTSTANDARDS IM FERNHEIZKRAFTWERK Bundesminister DI Andrä Rupprechter zeichnet das moderne Kraftwerk von Wels Strom für konsequenten Umweltschutz aus. Das EMAS-Zertifikat bestätigt, dass im Fernheizkraftwerk von Wels Strom höchste Umweltstandards erreicht werden (von links): Prokurist DI Gerald Kalchauer, MSc, Geschäftsführer KR DI Ernst Inführ, Minister DI Andrä Rupprechter, Umweltmanagement-Leiter Wolfgang Hammerschmid, Geschäftsführer Ing. Friedrich Pöttinger, MSc. EMAS ist weltweit das anspruchsvollste System für nachhaltiges Umweltmanagement. Kein Wunder, dass Umweltminister DI Andrä Rupprechter nach Wels reiste, um das Fernheizkraftwerk von Wels Strom mit dem EMAS- Zertifikat für höchste Umweltstandards auszuzeichnen. Wir freuen uns sehr über dieses Zertifikat, zumal es in der Branche nur selten vergeben wird, sagt Geschäftsführer Ing. Friedrich Pöttinger MSc. Für den technischen Geschäftsführer, KR DI Ernst Inführ, ist die Auszeichnung auch ein Auftrag: Eine optimale Ressourcennutzung und ein verantwortungsvoller Umgang mit der Umwelt erfordern einen permanenten Verbesserungsprozess, dem wir uns sehr gerne verpflichten. Der Umweltschutz umfasst alle Bereiche von der Wasseraufbereitung bis zum Abfallmanagement. Das Fernheizkraftwerk Wels ist eines der modernsten Gaskraftwerke Europas. Technisch perfektionierte Verfahren ermöglichen eine effektive Stromproduktion bei geringsten Emissionen. OMV NEUER WELS STROM-KUNDE Wels Strom hat mit der OMV erneut einen Großkunden gewonnen und versorgt deren gesamtes OMV-Avanti- Tankstellennetz mit mehr als 700 Standorten in Österreich. Das Gesamtpaket war entscheidend, freut sich Prokurist Ing. Lothar Müller, MSc. Wir liefern nicht nur nachhaltig erzeugten Strom, sondern bieten der OMV auch eine spezielle und genau abgestimmte EDV-Anbindung. Dadurch kann sie unsere Abrechnungsdaten einfach und ohne weiteren Aufwand ins eigene System integrieren. Das spart dem neuen Kunden, über den wir uns sehr freuen, Zeit und Kosten. Bereits seit 2010 versorgt Wels Strom rund 200 Standorte der Möbelkette XXXLutz. Erst kürzlich wurde der Vertrag über die Zusammenarbeit verlängert. ING. LOTHAR MÜLLER, MSC Prokurist Wels Strom Die Kombination aus Ökostrom, moderner EDV-Lösung und Preis hat die OMV überzeugt. AUSGABE 1/

12 eww Gruppe MIT BEGEISTERUNG NACHHALTIG LEBEN Nachhaltig leben hört sich gut an, doch was heißt das im Alltag? Nur noch Gemüse essen, weniger heizen, zu Fuß gehen statt Auto fahren? Also auf Lebensqualität verzichten? Mag. Norbert Rainer ist begeisterter Footprint- Pionier. Ich teile ein Elektroauto mit anderen, trage eine im Mühlviertel hergestellte Jean bester Qualität oder Schuhe aus dem Waldviertel. Auf die kleinen Entscheidungen komme es an. Nein, eben nicht, behauptet Mag. Norbert Rainer, es sind die kleinen Schritte, die zählen, mehr Lebensqualität bringen und überdies Spaß machen! Dafür brauche es vor allem eines, weiß der Footprint-Pionier: Begeisterung! Norbert Rainer entwickelt Ideen und Projekte, um anderen den nachhaltigen Lebensstil schmackhaft zu machen und spricht aus Erfahrung: Je mehr ich schrittweise Dinge umgesetzt habe, desto lustiger wurde es und das Ganze verliert dann diesen Verzicht-Charakter. Wichtig sei es, im Kleinen die Fragen zu stellen: Muss ich im Winter Birnen aus Südafrika haben, muss ich die Marken-Jean, die dennoch in Fernost produziert wurde, kaufen? Ich kann auch mit einem Fair-Phone super telefonieren und coole Fotos machen, ich kann mit einem Elektroauto, das ich mit anderen teile, auch schnell fahren. Und fügt augenzwinkernd hinzu: Eine Ehe mit einem Fairtrade-Ehering hält genauso lang! Auch in Geldfragen gäbe es Alternativen: Ich kann mein hart verdientes Geld in eine Photovoltaikanlage investieren oder bei Oikocredit ethisch anlegen und damit Hilfe zur Selbsthilfe ermöglichen. Nachhaltig handeln mache sich mehrfach bezahlt. Wenn ich weniger Zeug habe, um das ich mich kümmern muss, habe ich mehr Zeit für Menschen. Darum geht s schlussendlich! AUSBLICK März: Thema Wohnen und Energie, Energieberater vom Klimabündnis OÖ und der eww Gruppe checken und analysieren Wohnungen der Pioniere. April: Mobilität mit Open- Space-Veranstaltung Mai: Teilnahme an der Klimabündnis- Mobility Fair Mein Wels 2020 ist ein Projekt der Stadt Wels und der eww Gruppe. Mehr Information unter footprint-pioniere 12 AKTUELL

13 Gutes Essen und mehr GRABMER S FORTINO Sie lebt fürs Kochen und kocht fürs Leben gerne. Und sie hat vor vier Jahren die Zwei-Hauben-Küche von Grieskirchen nach Wels gebracht: Elisabeth Grabmer. In Grabmer s Fortino neben Molto Luce trifft seither mediterrane und kreative Leichtigkeit auf virtuose Kochkunst. Ein kulinarischer Glücksfall für die Stadt, in einem frischen, dynamischen und zeitgemäßen Stil. Eine Besonderheit: Zu Mittag gibt es Hauben-Küche mit kurzen Wartezeiten und zu fairen Preisen. Man soll nach dem Business- Lunch noch mit Freude arbeiten können, sagt Elisabeth Grabmer. Am Abend ist dann entspanntes Genießen angesagt. Die Grabmer s sind ein klassischer Familienbetrieb. Oberösterreichs beste Köchin Elisabeth managt die Küche, Ehemann Heinz den Keller und das Service. Die Weinauswahl ist wie die Küche längst legendär. Sohn Clemens kocht auch schon groß auf. Tja, und begonnen hatte alles vor einem Vierteljahrhundert ganz einfach: Damals übernahmen Heinz und Elisabeth Grabmer die Waldschänke, eine Jausenstation. Elisabeth Grabmer, Küchenchef David Breitwieser und dessen Team sorgen für tolle kulinarische Momente. GRABMER S FORTINO Ristorante / Trattoria / Bar Europastraße 45, 4600 Wels Tel , Öffnungszeiten: Montag bis 14 Uhr Dienstag bis Freitag bis 14 Uhr und ab 18 Uhr Samstag ab Uhr, jeden 1. Samstag im Monat ab 11 Uhr Brunch Sonn- und Feiertag geschlossen. Seesaibling mit Buttermilchdressing an mariniertem Romanasalat, Paprika und Parmesanchips Zutaten für 4 Personen: 700 g Seesaibling küchenfertig, Parmesan, schwarze Oliven, Romanasalat Convier-ÖI: 250 mi Olivenöl, 10 Stück Fenchelsamen, ein EL Korianderkörner, 2 Thymianzweige, eine Knoblauchzehe Buttermilchdressing: 250 ml Buttermilch, 20 ml Mayonnaise, 2 EL gehackte Petersilie, ein TL gehackter Dill, ein EL Schnittlauch, Salz, Cayennepfeffer, Zitronensaft Paprikadreiecke: ein roter und ein gelber Paprika, 125 ml Olivenöl, ein Thymianzweig, eine Knoblauchzehe, ½ TL Zucker, Salz Zubereitung: Olivenöl mit den Gewürzen auf 60 Grad erwärmen und einige Stunden warm halten. Seesaibling portionieren und im Gewürz-Öl vorsichtig garen. Die Kerntemperatur sollte 40 Grad betragen. Salatherzen waschen und in der Salatschleuder trocknen. Für das Buttermilchdressing alle Zutaten verrühren. Salatherzen mit dem Buttermilchdressing marinieren. Die Paprika schälen und in gleichmäßige Dreiecke schneiden. Paprika in Olivenöl und den Gewürzen bei kleiner Hitze langsam weich garen. Für die Parmesanchips den Parmesan in dünne Scheiben hobeln und auf Backpapier im vorgeheizten Rohr bei 160 Grad goldgelb backen. Gutes Gelingen! AUSGABE 1/

14 Freizeit LIEBE EWW AKTUELL- RÄTSELFREUNDE, SO KÖNNEN SIE GEWINNEN: ZU GEWINNEN SIND Schreiben Sie die Lösung auf eine Karte und schicken Sie diese an eww Marketing, Pfarrgasse 1, 4600 Wels, oder per an mit dem Kennwort eww aktuell Preisrätsel, Vor- und Nachnamen und der genauen Adresse. Mit der Teilnahme sind Sie damit einverstanden, dass Name und Adresse in den Medien der eww Gruppe veröffentlicht werden. Einsendeschluss ist der 3. April Viel Glück! KAFFEE-VOLLAUTOMAT "für den Menschen notwendige Fläche" Servicestelle der eww Robbenfell seichter Meeresteil KFZ-Kz. für Steyr Staudammbauer auf vier Beinen 8 auf Auktionen kaufen Vorsilbe für "weg" 4 Trophäe im Sport kurz für "Kamera" gesundheitlich angeschlagen höchste Verwaltungsbehörde Vertreter einer griech. Philosophenschule Messe-Thema in Wels vor Ort Abk. für "Universitätsbibliothek" Ort in Argolis mit Zeustempel Ansiedlung physikalische Zähleinheit das Heim behaglich warm machen 2 Zeugnis für den Qualitätsstandard irische Terrororganisation "lebenslängliche Beziehung" 1 Vorsilbe für "Ackerbau" medizin.- techn. Assistent(in) 5 11 Staat in der Sahelzone drittgrößter Erdteil Ort auf Ameland geladenes Teilchen Zeichen für Tellur kontinuierlich 6 12 BROTBACKAUTOMAT blinde Wut 3 13 Fluss durch die Welser Heide "still" bei Telefonleitungen 15 Abk. für "schwedische Krone" hip, trendy, angesagt sächliches Fürwort guter Ruf, hohes Ansehen 10 die Bestnote kroatische Adriainsel ind. Politiker, 1964 fast, so gut wie stehende Gewässer Gangregler in Uhren Sitzungen abhalten Coupons mit Geldeswert Präsentation von Neuheiten Baustein der Materie frz. für "Name" IMPRESSUM 14 Bosheit 9 Internetdomäne für Montserrat eww aktuell, Magazin für Kunden von eww und Wels Strom. Eigentümer, Herausgeber, Verleger: eww ag, Stelzhamerstraße 27, 4600 Wels, Tel , Fax , DVR: Redaktion: Ing. Johann Reifeneder, Mag. Iris Grassegger, Peter Pichler, Architexxxtur OG. DVR: Gestaltung: Q2 Werbeagentur GmbH, Wels. Umsetzung: 4motions Werbeagentur, Linz. Druck: NÖ Pressehaus, St. Pölten. Fotos: eww, Peter Pichler, Andreas Maringer, shutterstock.com, istockphoto.com, Q2. Bei Zuschriften wird das Einverständnis zur Veröffentlichung vorausgesetzt. Die Zeitschrift wird auf chlorfrei gebleichtem Papier gedruckt. Ärger Abk. für "erneuerbare Energie" 7 USB-HEADSET DIE GEWINNER DES HERBSTPREISRÄTSELS Lösung: Alles aus einer Hand LED-Fernseher Harald Immitzer Wimpassingerstraße, Wels Premium-Zahnbürste Angela Wischki Derflingerweg, Wels Lautsprecher Anna Deutsch Herderstraße, Wels Wir gratulieren sehr herzlich! 14 AKTUELL

15 Freizeit IM LAUFSCHRITT IN DEN FRÜHLING 125 Läufer der eww Gruppe gehen beim eww Power Run einem 7,1 Kilometer langen Speziallauf beim Welser Halbmarathon am 15. März an den Start. Das ist Teilnehmerrekord, freut sich Vorstand Ing. Wolfgang Nöstlinger, MBA MSc, selbst ein begeisterter Läufer und treibende Kraft für den eww Power Run. Hier geht es nicht um die sportliche Höchstleistung, sondern um Spaß an der Bewegung, der gemeinsame Weg ist das Ziel. Und die 7,1 Kilometer schafft jeder. Nach nur vier Wochen Training? Das funktioniert, weiß die Welser Laufsport-Legende und eww Mitarbeiter Otto Geitz, seit drei Jahrzehnten erfolgreicher Marathonmann und Ironman. Er verrät, wie man s richtig angeht. Sieben Kilometer auf einen Streich: So machen Sie sich fit für den Power Run! Woche 1: Auf flacher Strecke 3 Minuten laufen, 3 gehen, 3 laufen, 2 gehen usw. Die Laufintervalle werden länger, die Pausen kürzer. Wichtig ist ein gleichmäßiger Rhythmus. Die 3 bis 4 Einheiten (dazwischen jeweils ein Tag Pause) sollten 20 bis 25 Min. dauern. oberstes Ziel. Einheiten von 4, 5 und 6 km im Trabtempo bringen einen dem Ziel näher. Wer etwas aufs Gas steigen will, nur zu! Woche 4: Erster Versuch, 7 bis 8 km zu laufen, die Runde des Power Run einmal durchzulaufen. Genügend Pausen zwischen den Einheiten einlegen! Punkte einprägen: Km 1,6 ist ein Wendepunkt, das hilft am Tag X, sich zu orientieren. Wichtig ist das Anfangstempo: Nicht die Strecke tötet, sondern das Tempo. Das Gefühl auskosten, nach 7 km zurückzukommen. Mehr Meter schaden nicht, das Bier danach schmeckt noch besser! Woche mit dem Tag X: 1 bis 2 Einheiten mit 5 bis 6 km sollten reichen. Keine wilden Geschichten! Ab Donnerstag Ruhe. Am Wettkampftag 2,5 bis 3 Stunden vor dem Lauf die letzte feste Nahrung, Honig, Brot und Tee reichen zum Frühstück. Zeitgerechte Anreise, Vorbereitung und ab ins Vergnügen! Fixstarter beim eww Power Run: Die eww Vorstände Ing. Wolfgang Nöstlinger, MBA MSc (links) und Mag. Florian Niedersüß, MBA EWW POWER RUN (7,1 KM) beim 24. Int. Welser Sparkasse OÖ. Halbmarathon- Sonntag, 15. März 2015 Start um 10 Uhr beim Haupteingang der Messe, Volksgartenstraße Woche 2: Gehpausen werden selten/fallen weg. Wichtig ist ein langsames Anfangstempo. Wenn die Maschine Mensch warmgelaufen ist, geht es fast von selbst. Viel trinken! Gegen Muskelkrämpfe hilft Magnesium. Zum Ende der Woche 2 kann man schon die Hälfte der 7 km versuchen. Woche 3: Versuch, an die 6 km zu kommen. Da es nur ums Ankommen geht, ist die Gleichmäßigkeit AUSGABE 1/

16 Magazin für Kunden von eww und Wels Strom.

ENERGIE- www.sonnenkraft.ch

ENERGIE- www.sonnenkraft.ch Der EINFACHE Weg ihre ENERGIE- KOSTEN zu SENKEN 10 SCHRITTE um mit dem SPAREN zu beginnen www.sonnenkraft.ch 1 10 schritte zu niedrigeren Energiekosten SICH AUF DEN GRÖSSTEN ANTEIL IHRES VERBRAUCHS KONZENTRIEREN

Mehr

Ihr Partner voller Service. Unsere Leistungen für Haushalts- und Landwirtschaftskunden

Ihr Partner voller Service. Unsere Leistungen für Haushalts- und Landwirtschaftskunden Unsere Leistungen für Haushalts- und Landwirtschaftskunden Überblick BESTENS AUFGEHOBEN AUS GUTEN GRÜNDEN Der Energie AG Vertrieb unterstützt seine Kunden nicht nur durch attraktive Stromprodukte, sondern

Mehr

Voller Energie für morgen.

Voller Energie für morgen. Voller Energie für morgen. PRESSE-KIT Stand 2 / 2015 eww ag Markenarchitektur Die Markenarchitektur der eww Gruppe gliedert sich wie folgt: 1. eww Gruppe 1. Wels Strom 2. eww 1. Gas 2. Wärme 3. Wasser

Mehr

EKZ Eltop Gebäudeautomation

EKZ Eltop Gebäudeautomation EKZ Eltop Gebäudeautomation Zukunftsweisend: Das Wohnen von Morgen Ein Knopfdruck reicht und die Haustechnik erfüllt Ihnen jeden Wunsch. Ob Beleuchtung, Jalousien, Heizung, Alarm- oder Stereoanlage, Sie

Mehr

ENERGIESPAREN LOHNT SICH EIN. ELEKTROAUTO? Kosten & Nutzen Neue Modelle im Vergleich Solar-Carports als eigene Tankstelle SPARTIPPS.

ENERGIESPAREN LOHNT SICH EIN. ELEKTROAUTO? Kosten & Nutzen Neue Modelle im Vergleich Solar-Carports als eigene Tankstelle SPARTIPPS. AKTION Kaminofen zu gewinnen! 5,80 Euro Nr. 11 Winter 2012/2013 ENERGIESPAREN Ein Sonderheft von Die besten SPARTIPPS vom Keller bis zum Dach HEIZUNG Neue Technik: Bis zu 50 % weniger Verbrauch EFFIZIENZHÄUSER

Mehr

heizen SIE mit EINEm SYStEm, DaS FÜR SIE GELD verdient. SPRECHEN SIE UNS AN.

heizen SIE mit EINEm SYStEm, DaS FÜR SIE GELD verdient. SPRECHEN SIE UNS AN. SPRECHEN SIE UNS AN. Wir erstellen Ihnen ein detailliertes, auf Ihr Gebäude zugeschnittenes Angebot inkl. einer fairen Finanzierungsrechnung. Sprechen Sie unsere Berater in den Energieberatungszentren

Mehr

Nutzen Sie erneuerbare Energien für Ihr Zuhause: VERBUND-Eco-Pakete.

Nutzen Sie erneuerbare Energien für Ihr Zuhause: VERBUND-Eco-Pakete. Nutzen Sie erneuerbare Energien für Ihr Zuhause: VERBUND-Eco-Pakete. VERBUND-Eco-Biker. Umweltfreundliche Fahrfreude mit Strom aus Sonnenenergie oder 100 % Wasserkraft Mit dem Elektromotorrad von Johammer

Mehr

NEUES DENKEN FÜR EINE NEUE ZEIT.

NEUES DENKEN FÜR EINE NEUE ZEIT. solarwalter.de NEUES DENKEN FÜR EINE NEUE ZEIT. Effiziente Energielösungen für Gewerbe, Industrie & Umwelt PARTNER JE MEHR WIR VON DER NATUR NEHMEN, DESTO MEHR KÖNNEN WIR IHR GEBEN. SOLARWALTER ist Ihr

Mehr

INTEGIUS. Willkommen bei INTEGIUS INTEGIUS EXCELLENT SMART HOMES

INTEGIUS. Willkommen bei INTEGIUS INTEGIUS EXCELLENT SMART HOMES Willkommen bei Die Firma Systems GmbH ist ein österreichisches Unternehmen mit Sitz in Wien und beschäftigt sich seit vielen Jahren mit dem Thema Smart Home, intelligenter Steuerung von Gebäuden und moderner

Mehr

WIR SAGEN JA! Und was genau kann SMA Smart Home für Sie tun?

WIR SAGEN JA! Und was genau kann SMA Smart Home für Sie tun? WIR SAGEN JA! Denn es kann selbstständig Ihren Energiehaushalt optimieren, indem Ihr eigener Solarstrom bestmöglich genutzt, gespeichert und verteilt wird. Doch dazu braucht es mehr als Stein, Metall und

Mehr

Zu Hause ist es am schönsten.

Zu Hause ist es am schönsten. Zu Hause ist es am schönsten. Unser Service für Sie: Die Förderprogramme der evm. Hier sind wir zu Hause. Abbildung: Viessmann Werke Die evm Energieberatung Wir sind vor Ort für Sie da. Ganz persönlich:

Mehr

Für Wärme, Warmwasser und Strom!

Für Wärme, Warmwasser und Strom! Für Wärme, Warmwasser und Strom! Remeha HRe - Kessel Innovativ und wirtschaftlich die neue Generation der Heiztechnik. Produzieren Sie Ihren Strom doch einfach selbst! Ebenso genial wie leistungsstark,

Mehr

» WärmePlus. der intelligenteste Weg, Energie zu sparen. Heizungsmodernisierung ohne Investitionskosten dank EUS

» WärmePlus. der intelligenteste Weg, Energie zu sparen. Heizungsmodernisierung ohne Investitionskosten dank EUS » WärmePlus der intelligenteste Weg, Energie zu sparen Heizungsmodernisierung ohne Investitionskosten dank EUS » Wir investieren Sie sparen: das WärmePlus-Konzept Früher brauchte man Kapital, um clever

Mehr

Förderungen der Energiewerke Isernhagen

Förderungen der Energiewerke Isernhagen Weil Nähe einfach besser ist. EWI. Förderungen der Energiewerke Isernhagen Gut für Sie, gut für die Umwelt. Engagiert vor Ort Wir unterstützen Energiesparer Das Förderprogramm für Elektromobilisten Starten

Mehr

Modernisieren mit Flächenheizungen. Viel pro, wenig contra. Weitersagen. Bundesverband Flächenheizungen und Flächenkühlungen e. V.

Modernisieren mit Flächenheizungen. Viel pro, wenig contra. Weitersagen. Bundesverband Flächenheizungen und Flächenkühlungen e. V. Modernisieren mit Flächenheizungen. Viel pro, wenig contra. Weitersagen. Bundesverband Flächenheizungen und Flächenkühlungen e. V. Gut für die Zukunft, gut für die Umwelt. Weitersagen. Rasant steigende

Mehr

ERDWÄRME GÜNSTIG UND ÖKOLOGISCH HEIZEN UND KÜHLEN

ERDWÄRME GÜNSTIG UND ÖKOLOGISCH HEIZEN UND KÜHLEN ERDWÄRME GÜNSTIG UND ÖKOLOGISCH HEIZEN UND KÜHLEN » Unser Planet kennt keine Energiekrise. «Warum Erdwärme? Sie ist die einzige Energiequelle, die unerschöpflich, erneuerbar und überall vorhanden ist.»

Mehr

Intelligentes Wohnen

Intelligentes Wohnen Intelligentes Wohnen Ein persönliches Wort Stellen Sie sich vor, das Licht schaltet sich ganz von alleine an, wenn Sie Ihr Zuhause betreten, aus Ihrer Stereoanlage kommt Ihr Lieblingssong und die Heizung

Mehr

Erhöhung des Eigenverbrauchsanteils: Kombination PV und Wärmepumpe

Erhöhung des Eigenverbrauchsanteils: Kombination PV und Wärmepumpe Erhöhung des Eigenverbrauchsanteils: Kombination PV und Wärmepumpe 21. Mai 2014 Thomas Jäggi, Dipl. Ing. FH / MBA Gründer & Geschäftsführer AGENDA 1. Begriffserklärungen EnergieEffizienz Eigenverbrauch

Mehr

Warum sanieren? Wo informieren? Wie finanzieren?

Warum sanieren? Wo informieren? Wie finanzieren? Die Energiewende ein gutes Stück Arbeit. Warum sanieren? Wo informieren? Wie finanzieren? Ihr Weg in ein energieeffizientes Zuhause Warum sanieren? 5 Gründe, jetzt Ihre persönliche Energiewende zu starten:

Mehr

Die Wirtschaftlichkeit von Solarsystemen in Kombination mit EnergieEffizienz

Die Wirtschaftlichkeit von Solarsystemen in Kombination mit EnergieEffizienz Die Wirtschaftlichkeit von Solarsystemen in Kombination mit EnergieEffizienz 6. Mai 2014 Thomas Jäggi, Dipl. Ing. FH / MBA Gründer & Geschäftsführer Begriffserklärung Was ist EnergieEffizienz? Die Energieeffizienz

Mehr

ENERGIE- KOSTEN AUF EINFACHE WEISE SENKEN 10 SCHRITTE DIE IHNEN HELFEN JETZT MIT DEM GELDSPAREN ANZUFANGEN

ENERGIE- KOSTEN AUF EINFACHE WEISE SENKEN 10 SCHRITTE DIE IHNEN HELFEN JETZT MIT DEM GELDSPAREN ANZUFANGEN ENERGIE- KOSTEN AUF EINFACHE WEISE SENKEN 10 SCHRITTE DIE IHNEN HELFEN JETZT MIT DEM GELDSPAREN ANZUFANGEN www.sonnenkraft.de 1 10 SCHRITTE ZU NIEDRIGEREN ENERGIEKOSTEN SICH AUF DEN GRÖSSTEN ANTEIL IHRES

Mehr

Heizen muss nicht immer kosten:

Heizen muss nicht immer kosten: Heizen muss nicht immer kosten: Energie Plus. Das System, das heizt und Geld verdient. Wer aus Sonne Strom macht und die Wärme von Luft oder Wasser zum Heizen nutzt, kann seine Heizkosten nicht nur enorm

Mehr

MEINE MEINUNG: Energie sparen heisst Geld sparen und somit schöner Leben. MEINE WAHL: EKZ Energieberatung. EKZ Energieberatung für Private

MEINE MEINUNG: Energie sparen heisst Geld sparen und somit schöner Leben. MEINE WAHL: EKZ Energieberatung. EKZ Energieberatung für Private MEINE MEINUNG: Energie sparen heisst Geld sparen und somit schöner Leben. MEINE WAHL: EKZ Energieberatung EKZ Energieberatung für Private Gezielter Energieeinsatz in Ihrem Heim Nutzen Sie Energie effizient

Mehr

RWE Zukunftshaus Vom Altbau zum Plusenergiehaus- Andreas Klapdor

RWE Zukunftshaus Vom Altbau zum Plusenergiehaus- Andreas Klapdor RWE Zukunftshaus Vom Altbau zum Plusenergiehaus- Andreas Klapdor RWE Effizienz 02.04.2015 SEITE 1 60er-Jahre-Haus auf dem Weg zum Plus-Energiehaus > Energetische Sanierung eines Bestandsgebäudes. > Ein

Mehr

Wärme und Strom im Doppelpack das Mini-BHKW für zu Hause. Mein Zuhause. Meine Energie. Mein Kraftwerk.

Wärme und Strom im Doppelpack das Mini-BHKW für zu Hause. Mein Zuhause. Meine Energie. Mein Kraftwerk. Wärme und Strom im Doppelpack das Mini-BHKW für zu Hause. Mein Zuhause. Meine Energie. Mein Kraftwerk. 2 Mein Zuhause. Meine Energie. Mein Kraftwerk. Wärme und Strom im Doppelpack. Mit heimkraft setzen

Mehr

MIT VISPLANUM IN DIE ZUKUNFT EIZUNGSERSATZ HEIZUNGSOPTIMIERUNG PHOTOVOLTAIKANLAGE OLARTHERMIE THERMOGRAFIE FÖRDERBEITRÄGE GEBÄUDESANIERUNG

MIT VISPLANUM IN DIE ZUKUNFT EIZUNGSERSATZ HEIZUNGSOPTIMIERUNG PHOTOVOLTAIKANLAGE OLARTHERMIE THERMOGRAFIE FÖRDERBEITRÄGE GEBÄUDESANIERUNG MIT VISPLANUM IN DIE ZUKUNFT EIZUNGSERSATZ HEIZUNGSOPTIMIERUNG PHOTOVOLTAIKANLAGE OLARTHERMIE THERMOGRAFIE FÖRDERBEITRÄGE GEBÄUDESANIERUNG Die Visplanum GmbH Die Visplanum GmbH bietet zukunftsweisende

Mehr

gute Gründe für Audi Energie. Audi Vorsprung durch Technik

gute Gründe für Audi Energie. Audi Vorsprung durch Technik gute Gründe für Audi Energie. Audi Vorsprung durch Technik Viel Spaß mit Effizienz. Fortschrittliche Mobilität, sportliches Fahren und Effizienz. Genießen Sie alle Annehmlichkeiten, die Sie von Audi kennen

Mehr

DIE ZUKUNFT FÜR MEHR UNABHÄNGIGKEIT EIGENVERBRAUCH VON SOLARSTOM! Foto: N. Todorov Dreamstime

DIE ZUKUNFT FÜR MEHR UNABHÄNGIGKEIT EIGENVERBRAUCH VON SOLARSTOM! Foto: N. Todorov Dreamstime ...IM INTERVIEW 2 DIE ZUKUNFT FÜR MEHR UNABHÄNGIGKEIT EIGENVERBRAUCH VON SOLARSTOM! Foto: N. Todorov Dreamstime Die Erzeugungskosten für Sonnenstrom sind auf Grund stark gefallener Preise für Photovoltaik-Technik,

Mehr

autarkic elements E 1 E 2 E 3 E 4 Die Innovation 2011 Energie-Sparbausteine für Ihr unabhängiges Haus Direkt-Wärmepumpe Photovoltaik Klimatisierung

autarkic elements E 1 E 2 E 3 E 4 Die Innovation 2011 Energie-Sparbausteine für Ihr unabhängiges Haus Direkt-Wärmepumpe Photovoltaik Klimatisierung Die Innovation 2011 autarkic elements Energie-Sparbausteine für Ihr unabhängiges Haus E 1 E 2 E 3 E 4 Direkt-Wärmepumpe Photovoltaik Klimatisierung Biomasse autarkic elements Werden Sie unabhängig, bleiben

Mehr

VIO. Musterhaus Köln

VIO. Musterhaus Köln VIO Musterhaus Köln Was ist ein ENERGIE + HAUS? Ein ENERGIE + HAUS (oder auch EffizienzhausPlus) ist ein Haus, das mehr Energie erzeugt, als es für Heizung, Warmwasser und Haushaltsstrom benötigt. Im Vergleich

Mehr

Je nach Kundenwunsch überwacht unser intelligentes Steuersystem vollautomatisch

Je nach Kundenwunsch überwacht unser intelligentes Steuersystem vollautomatisch ESTEL Der ESTEL Stromspeicher kurz und knapp: Weitestgehend unabhängig von Strompreiserhöhungen bis zu 80% Ihres jährlichen Strombedarfs für den Eigenverbrauch decken Solarstrom speichern und jederzeit

Mehr

Mit Energie für die Region. Für einen guten Tag! Strom. Erdgas. Trinkwasser. Service direkt

Mit Energie für die Region. Für einen guten Tag! Strom. Erdgas. Trinkwasser. Service direkt Mit Energie für die Region Für einen guten Tag! Strom Erdgas Trinkwasser Mit Energie für die Region Die Stadtwerke Lingen Ihr zuverlässiger Partner für die Energieversorgung in Lingen, Lohne und der Region

Mehr

SUNBRAIN Kundeninformation

SUNBRAIN Kundeninformation Mit......sicher in die Zukunft! Eine SUNBRAIN-Anlage erfüllt die ersatzweise Nachweisführung nach 6 E Wärme Gesetz für Neu- und Altbauten. SUNBRAIN Kundeninformation 1. WAS IST SUNBRAIN? Das ALLES-IN-EINEM-SYSTEM

Mehr

Effizient kombiniert: So machen sich Photovoltaik - anlagen schneller bezahlt.

Effizient kombiniert: So machen sich Photovoltaik - anlagen schneller bezahlt. photovolta ik plus warmwasser-wärmepumpe Effizient kombiniert: So machen sich Photovoltaik - anlagen schneller bezahlt. Eigenbedarf erhöhen und rentabilität steigern. 07 2011 Photovoltaik Mit Photovoltaik

Mehr

Energieeffizient bauen oder sanieren?

Energieeffizient bauen oder sanieren? Stadt Zürich Umwelt- und Gesundheitsschutz Energieeffizient bauen oder sanieren? Was ist Energie-? Wer in der Stadt Zürich energieeffizient baut oder saniert, profitiert von kompetenter und kostengünstiger

Mehr

ROTEX Gas-Hybrid-Wärmepumpe. Ein starkes Team. Die neue ROTEX HPU hybrid Gas-Hybrid- Wärmepumpe wählt automatisch immer den günstigsten Heizbetrieb.

ROTEX Gas-Hybrid-Wärmepumpe. Ein starkes Team. Die neue ROTEX HPU hybrid Gas-Hybrid- Wärmepumpe wählt automatisch immer den günstigsten Heizbetrieb. ROTEX Gas-Hybrid-Wärmepumpe Ein starkes Team. Die neue ROTEX HPU hybrid Gas-Hybrid- Wärmepumpe wählt automatisch immer den günstigsten Heizbetrieb. Lange Zeit wurde uns gesagt, dass eine Wärmepumpe für

Mehr

Einsatzbereiche der Solarenergie

Einsatzbereiche der Solarenergie Inhaltsverzeichnis Kapitel 2 Kapitelüberschrift Fragen Stichworte Seite Solarenergie aktiv und passiv nutzen Wie kann Solarenergie genutzt werden? Wie wird Solarenergie passiv genutzt? Wie wird Solarenergie

Mehr

SMATRICS errichtet eine kundenorientierte Ladeinfrastruktur, mit Strom aus 100 % erneuerbarer Energie und Mobilitätspaketen für jeden Bedarf.

SMATRICS errichtet eine kundenorientierte Ladeinfrastruktur, mit Strom aus 100 % erneuerbarer Energie und Mobilitätspaketen für jeden Bedarf. Produkte & Leistungen SMATRICS errichtet eine kundenorientierte Ladeinfrastruktur, mit Strom aus 100 % erneuerbarer Energie und Mobilitätspaketen für jeden Bedarf. smatrics.com SMATRICS IST ELEKTROMOBILITÄT.

Mehr

ENDLICH IST SONNENSTROM SPEICHERN MÖGLICH! Sonnenstrom Tag und Nacht nutzen und unabhängig werden.

ENDLICH IST SONNENSTROM SPEICHERN MÖGLICH! Sonnenstrom Tag und Nacht nutzen und unabhängig werden. ENDLICH IST SONNENSTROM SPEICHERN MÖGLICH! Sonnenstrom Tag und Nacht nutzen und unabhängig werden. Machen Sie sich unabhängig von steigenden Strompreisen Niemals war Strom so teuer wie heute. Und es ist

Mehr

Wärme-Direkt-Service. für Emmerich am Rhein. Umfassend und individuell - Der Wärmeservice für Ein- und Mehrfamilienhäuser

Wärme-Direkt-Service. für Emmerich am Rhein. Umfassend und individuell - Der Wärmeservice für Ein- und Mehrfamilienhäuser Wärme-Direkt-Service für Emmerich am Rhein Umfassend und individuell - Der Wärmeservice für Ein- und Mehrfamilienhäuser Inhalt Produkte 4 Warme-Direkt- Service Basis 5 Wärme-Direkt-Service Komfort 6 Wärme-Direkt-Service

Mehr

für dich gibt es jetzt sonnenstrom gibt es jetzt sonnenstrom und unabhängigkeit heidelberg ENERGIEDACH Strom intelligent selbst erzeugen

für dich gibt es jetzt sonnenstrom gibt es jetzt sonnenstrom und unabhängigkeit heidelberg ENERGIEDACH Strom intelligent selbst erzeugen Stadtwerke Heidelberg Umwelt 1 für dich gibt es jetzt sonnenstrom gibt es jetzt sonnenstrom und unabhängigkeit heidelberg ENERGIEDACH Strom intelligent selbst erzeugen 2 Stadtwerke Heidelberg Umwelt Seien

Mehr

Ihr Weg in die Unabhängigkeit

Ihr Weg in die Unabhängigkeit Ihr Weg in die Unabhängigkeit Was die Natur uns schenkt, sollten wir nutzen. Heliotherm. Synonym für Wärmepumpe. Und höchste Effizienz. > > > > > > Sonne Luft Erde Wasser Kostenfreie Energie deckt bis

Mehr

Ihre persönliche Energiezentrale.

Ihre persönliche Energiezentrale. Der SOLARWATT Energy Manager Ihre persönliche Energiezentrale. Mehr Informationen zum SOLARWATT Energy Manager finden Sie auf unserer Internetseite: www.solarwatt.de. Oder wenden Sie sich direkt an unseren

Mehr

Intelligent Energie und Geld sparen - mit Rat vom Experten. Beratung, Tipps und Ideen für mehr Energieeffizienz

Intelligent Energie und Geld sparen - mit Rat vom Experten. Beratung, Tipps und Ideen für mehr Energieeffizienz Intelligent Energie und Geld sparen - mit Rat vom Experten Beratung, Tipps und Ideen für mehr Energieeffizienz Antworten auf alle Energiefragen lassen Sie sich kostenfrei beraten Energieberatung durch

Mehr

PRODUKTE & LEISTUNGEN

PRODUKTE & LEISTUNGEN PRODUKTE & LEISTUNGEN SMATRICS errichtet eine kundenorientierte Ladeinfrastruktur, mit Strom aus 100 % erneuerbarer Energie und Mobilitätspaketen für jeden Bedarf. ANGEBOT AB 1.1.2014 smatrics.com SMATRICS

Mehr

Süwag MeinKraftwerk Entdecken Sie Unabhängigkeit

Süwag MeinKraftwerk Entdecken Sie Unabhängigkeit Süwag MeinKraftwerk Entdecken Sie Unabhängigkeit Die stromerzeugende Heizung für Ihr Eigenheim 2 Süwag MeinKraftwerk Süwag MeinKraftwerk 3 Werden Sie ihr eigener Energieversorger Starten Sie jetzt die

Mehr

Heizen mit Sonne, Luft und Eis. Im Sommer direkte Sonnennutzung. Im Winter vierfacher Kollektorertrag über Lüfter

Heizen mit Sonne, Luft und Eis. Im Sommer direkte Sonnennutzung. Im Winter vierfacher Kollektorertrag über Lüfter Förderung: bis über 20.000 CHF Die Solare Wärmepumpe SOLAERA Heizen mit Sonne, Luft und Eis Im Sommer direkte Sonnennutzung Im Winter vierfacher Kollektorertrag über Lüfter Achtfache Energiespeicherung

Mehr

Energieeffiziente Sportanlagen

Energieeffiziente Sportanlagen Energieeffiziente Sportanlagen BLSV - Fachmesse am 29. März 2014 Lechwerke AG 02.04.2014 Seite 1 Ihr Ansprechpartner vor Ort Herr Anton Adelwarth Energieberater Lechwerke AG 02.04.2014 Seite 2 Lechwerke

Mehr

Smart Home. Lösungen für intelligentes Wohnen. Multi-Room-Funktion versorgt das ganze Haus/ die ganze Wohnung mit Musik und Video.

Smart Home. Lösungen für intelligentes Wohnen. Multi-Room-Funktion versorgt das ganze Haus/ die ganze Wohnung mit Musik und Video. Smart Home Lösungen für intelligentes Wohnen Multi-Room-Funktion versorgt das ganze Haus/ die ganze Wohnung mit Musik und Video. Haustechnik Ob Rollläden, Licht, Tür oder Temperatur, steuern Sie alles

Mehr

Naheliegend, sauber, effizient Fernwärme in Duisburg.

Naheliegend, sauber, effizient Fernwärme in Duisburg. Naheliegend, sauber, effizient Fernwärme in Duisburg. Neue Energie für Ihr Zuhause. Seit Jahren arbeiten die Stadtwerke Duisburg AG und die Fernwärmeversorgung Niederrhein GmbH erfolgreich zusammen. Diese

Mehr

Energieberatung für Ihr Zuhause Individuell und unabhängig

Energieberatung für Ihr Zuhause Individuell und unabhängig Energieberatung für Ihr Zuhause Individuell und unabhängig Sparen Sie Energie und Kosten Als Eigenheimbesitzer wissen Sie es nur zu genau: Waschen, Kochen, Beleuchtung alles braucht Energie. Zu den grössten

Mehr

EIGENStrOM MACHt SOrGLOS. Das Komplettset einfach, schnell, aus einer Hand

EIGENStrOM MACHt SOrGLOS. Das Komplettset einfach, schnell, aus einer Hand EIGENStrOM MACHt SOrGLOS Das Komplettset einfach, schnell, aus einer Hand WELtKLASSE-KNOW-HOW MIt HEIMVOrtEIL Phoenix Solar profitieren Sie von unserer Erfahrung Als Solarpionier zählt Phoenix Solar seit

Mehr

Sonnenstrom selbst erzeugen und bestmöglich am eigenen Betrieb nutzen

Sonnenstrom selbst erzeugen und bestmöglich am eigenen Betrieb nutzen Sonnenstrom selbst erzeugen und bestmöglich am eigenen Betrieb nutzen Photovoltaik in Österreich 766,0 140 2014 Seite 2 PV-Markt in Europa Seite 3 Ring frei! Seite 4 Motive Warum in Photovoltaik investieren?

Mehr

WärmeSta MikroMax Mit der Heizung Strom erzeugen. Bis zu 2960 1. sparen!

WärmeSta MikroMax Mit der Heizung Strom erzeugen. Bis zu 2960 1. sparen! WärmeSta MikroMax Mit der Heizung Strom erzeugen Bis zu 2960 1 sparen! Die Alternative zu konventionellen Systemen Die ökologische Innovation: Ein Mikro-Blockheizkraftwerk (Mikro-BHKW) kann Ihre bisherige

Mehr

Ist es verrückt, Sonnenenergie auch nachts zu nutzen? Mit RWE Storage eco selbst produzierten Solarstrom speichern und täglich Geld sparen.

Ist es verrückt, Sonnenenergie auch nachts zu nutzen? Mit RWE Storage eco selbst produzierten Solarstrom speichern und täglich Geld sparen. Ist es verrückt, Sonnenenergie auch nachts zu nutzen? Mit RWE Storage eco selbst produzierten Solarstrom speichern und täglich Geld sparen. Sonnige Aussichten für mehr Unabhängigkeit: Mit RWE Ihren Solarstrom

Mehr

Energielösungen nach Maß. von unseren Energiesparprofis

Energielösungen nach Maß. von unseren Energiesparprofis Energielösungen nach Maß von unseren Energiesparprofis Klaus Dorninger MBA Ing. Dr. Gerhard Zettler Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde! Die OÖ. Gas-Wärme GmbH, eine Tochtergesellschaft der OÖ. Ferngas

Mehr

Arbeitsplätze mit erneuerbaren Energien

Arbeitsplätze mit erneuerbaren Energien 10 mehr Arbeitsplätze mit erneuerbaren Energien Erneuerbare Energien bieten 10 mehr Arbeitsplätze als AKW. Atomkraft = Auslaufmodell! Photovoltaik- und Windkraftwerke umfassen mehr als die Hälfte des europäischen

Mehr

Mehr Kunde. Weniger Kosten. Produktinformation PrimaKlima

Mehr Kunde. Weniger Kosten. Produktinformation PrimaKlima Mehr Primaklima. Produktinformation PrimaKlima MEHR FLEXIBILITÄT. IHR ONLINE KUNDENPORTAL. Jetzt entdecken. Mit Ihrem Öko-Tarif PrimaKlima fördern Sie den Ausbau regenerativer Energien vorbildlich! Mit

Mehr

SMart Home. Smart Home der Zukunft. Was ist ein Smart Meter? Was ist ein Smart Grid? Facts & Figures

SMart Home. Smart Home der Zukunft. Was ist ein Smart Meter? Was ist ein Smart Grid? Facts & Figures BASIS-THEMENINforMATIoNEN für LEHrer Smart Home der Zukunft Smart Home, Smart Meter und Smart Grids Damit z. B. im einzelnen Haushalt der Stromverbrauch im Sinne der Energieeffizienz steuerbar wird, werden

Mehr

Neue Produktgruppe: Hybridgeräte von Viessmann. Zukunftssicherer Energie-Mix in einem Gerät

Neue Produktgruppe: Hybridgeräte von Viessmann. Zukunftssicherer Energie-Mix in einem Gerät Neue Produktgruppe: Hybridgeräte von Viessmann Zukunftssicherer Energie-Mix in einem Gerät Unter Hybridgeräten versteht die Association of the European Heating Industry (EHI) fabrikmäßig hergestellte Geräte

Mehr

(Foto: Stadtplanung/Pertlwieser)

(Foto: Stadtplanung/Pertlwieser) Es lohnt sich, in Linz zu leben. Im Vergleich der österreichischen Landeshauptstädte kann Linz mit den niedrigsten Kosten für Energie und Infrastruktur punkten. (Foto: Stadtplanung/Pertlwieser) Christian

Mehr

PRODUKTINFORMATION. adapterm. Einfach günstig Energie sparen. Der clevere Weg zu weniger Verbrauch.

PRODUKTINFORMATION. adapterm. Einfach günstig Energie sparen. Der clevere Weg zu weniger Verbrauch. PRODUKTINFORMATION adapterm. Einfach günstig Energie sparen. Der clevere Weg zu weniger Verbrauch. DIE HERAUS- FORDERUNG Die Antwort auf steigende Energiekosten heißt adapterm. Mit steigenden Energiepreisen

Mehr

elektroanlagen gebäudeautomation kommunikationssysteme

elektroanlagen gebäudeautomation kommunikationssysteme elektroanlagen gebäudeautomation kommunikationssysteme www.prader.eu elektroanlagen gebäudeautomation kommunikationssysteme elektroanlagen gebäudeautomation kommunikationssysteme elektroanlagen gebäudeautomation

Mehr

MEIN SOLARDACH. Ich mach meinen Strom jetzt selbst. IHRE VORTEILE AUF EINEN BLICK WIR BERATEN SIE GERNE.

MEIN SOLARDACH. Ich mach meinen Strom jetzt selbst. IHRE VORTEILE AUF EINEN BLICK WIR BERATEN SIE GERNE. IHRE VORTEILE AUF EINEN BLICK Sicher, auch in Zukunft Sie nutzen langfristig Ihren eigenen Strom zu günstigen und stabilen Konditionen. MEIN SOLARDACH WIR BERATEN SIE GERNE. Finanzieller Freiraum für Ihr

Mehr

www.geht-doch.at w geht-doch.at Wir bringen Gebäuden das Denken bei! Mod für Ihr Eige Energie sparen und Komfort steigern? Temperatur Heizung

www.geht-doch.at w geht-doch.at Wir bringen Gebäuden das Denken bei! Mod für Ihr Eige Energie sparen und Komfort steigern? Temperatur Heizung eht doch Energie sparen und Komfort steigern? Wir bringen Gebäuden das Denken bei! Zukunftssichere Haussteuerung www.geht-doch.at Mod für Ihr Eige w geht-doch.at Temperatur Heizung Atmosphäre Licht Beschattung

Mehr

HomeNet von BKS. Das intelligente Verkabelungssystem für Wohnhäuser, Büros und vieles mehr. The Quality Connection

HomeNet von BKS. Das intelligente Verkabelungssystem für Wohnhäuser, Büros und vieles mehr. The Quality Connection HomeNet von BKS Das intelligente Verkabelungssystem für Wohnhäuser, Büros und vieles mehr. The Quality Connection 2 3 Vernetzung nach Wunsch. Genial einfach einfach bequem. Jedes Zimmer ist multifunktional:

Mehr

Heizen mit umwelt schonenden Energien!

Heizen mit umwelt schonenden Energien! Heizen mit umwelt schonenden Energien! Klima schützen mit Erdgas, Bio-Erdgas und Solar. Bis zu 40 % CO pro Jahr sparen! 2 www.moderne-heizung.de Modernes und umweltschonendes Heizen. Die Initiative ERDGAS

Mehr

Sei helle... clever. HellensteinZähler. Stadtwerke. Heidenheim. Puls der Region! Managen Sie Ihren Energieverbrauch.

Sei helle... clever. HellensteinZähler. Stadtwerke. Heidenheim. Puls der Region! Managen Sie Ihren Energieverbrauch. HellensteinZähler Sei helle... clever Managen Sie Ihren Energieverbrauch. Sie erhalten Online-Informationen über Ihren aktuellen Bedarf und Ihre CO2-Werte zu jeder Zeit. Verbessen Sie Ihre Energieeffizienz.

Mehr

Flüssiggas die Energie für Gastronomie und Hotellerie. Energie à la carte

Flüssiggas die Energie für Gastronomie und Hotellerie. Energie à la carte Flüssiggas die Energie für Gastronomie und Hotellerie Energie à la carte Effizienz vom Keller bis zum Dach 1 2 Flüssiggasbehälter Heizgerät (Brennwertkessel, Blockheizkraftwerk oder Gaswärmepumpe) 3 4

Mehr

SONNENSPAREN MIT KLIMASCHUTZ-FAKTOR: PHOTOVO LTAIK

SONNENSPAREN MIT KLIMASCHUTZ-FAKTOR: PHOTOVO LTAIK SONNENSPAREN MIT KLIMASCHUTZ-FAKTOR: PHOTOVO LTAIK BRINGEN SIE IHR GELD AUF DIE SONNENSEITE! Ihre Vorteile: Herzlich willkommen bei NERLICH Photovoltaik! Photovoltaik ist eine nachhaltige Investition in

Mehr

HellensteinStrom. Stadtwerke. Heidenheim. aus dem Hause der. Stadtwerke Heidenheim AG - Unternehmensgruppe

HellensteinStrom. Stadtwerke. Heidenheim. aus dem Hause der. Stadtwerke Heidenheim AG - Unternehmensgruppe aus dem Hause der AG - Aktiengesellschaft. Inhalt 3 öko 5 aqua 7 paket 9 2 Strom... ganz selbstverständlich Einfach, schnell und unkompliziert... Wir versorgen Sie sicher, zuverlässig, günstig und Haben

Mehr

Weiterhin erste Wahl: Solarwärmekollektoren für Warmwasser und Heizung.

Weiterhin erste Wahl: Solarwärmekollektoren für Warmwasser und Heizung. Weiterhin erste Wahl: Solarwärmekollektoren für Warmwasser und Heizung. Da die Wärme für Heizung und Warmwasser im Haus mit Abstand der größte Energieverbraucher ist (siehe Bild unten), bleibt die Installation

Mehr

Moderne Haustechnik Cofely AG, 5032 Aarau Rohr. René Klemenz, Leiter Gebäudetechnik André Matzinger, Projektleiter erneuerbare Energien

Moderne Haustechnik Cofely AG, 5032 Aarau Rohr. René Klemenz, Leiter Gebäudetechnik André Matzinger, Projektleiter erneuerbare Energien Moderne Haustechnik Cofely AG, 5032 Aarau Rohr René Klemenz, Leiter Gebäudetechnik André Matzinger, Projektleiter erneuerbare Energien Inhaltsverzeichnis 1. Begrüssung René Klemenz 2. Wer ist Cofely? René

Mehr

Energieversorgung der Zukunft für Stadt- und Landhaushalte. Dipl. oec. troph. Ruth Brand Pressesprecherin RWE Deutschland 10.09.

Energieversorgung der Zukunft für Stadt- und Landhaushalte. Dipl. oec. troph. Ruth Brand Pressesprecherin RWE Deutschland 10.09. Energieversorgung der Zukunft für Stadt- und Landhaushalte Dipl. oec. troph. Ruth Brand Pressesprecherin RWE Deutschland AG RWE Deutschland 10.09.2015 SEITE 1 Agenda A) Die Energiewelt der Zukunft B) Auf

Mehr

Energie sparen als Mieter

Energie sparen als Mieter Energie sparen als Mieter Allein in den letzten zehn Jahren haben sich die Energiekosten verdoppelt. Längst sind die Heizkosten zur zweiten Miete geworden. Mieter haben meist keine Möglichkeit, die Kosten

Mehr

GasWärmePumpen. Wärme Kälte Bivalenz

GasWärmePumpen. Wärme Kälte Bivalenz GasWärmePumpen Wärme Kälte Bivalenz Gaswärmepumpen von Schwank Umweltwärme nutzen Schwank Gaswärmepumpen kombinieren das effiziente Medium Gas mit der Nutzung von Umweltwärme. Etwa ein Drittel der Energie,

Mehr

Mit Energie bereit für morgen

Mit Energie bereit für morgen Mit Energie bereit für morgen Elektrizität Mit Strom rund um die Uhr am Puls des Lebens Sonne und Wasser die Quellen allen Lebens. Aber auch Spender von Wärme und Strom: unerschöpflich und sauber. Ohne

Mehr

Technik, die sich auszahlt. Effiziente Energiedienstleistungen für Ihre Immobilien. Bosch Energy and Building Solutions

Technik, die sich auszahlt. Effiziente Energiedienstleistungen für Ihre Immobilien. Bosch Energy and Building Solutions Technik, die sich auszahlt. Effiziente Energiedienstleistungen für Ihre Immobilien. Bosch Energy and Building Solutions 2 Bosch Energy and Building Solutions Bosch Energy and Building Solutions 3 Eine

Mehr

FINDEN SIE DEN TARIF, DER ZU IHNEN PASST.

FINDEN SIE DEN TARIF, DER ZU IHNEN PASST. Porto übernehmen wir für Sie Antwortkarte PFALZWERKE AKTIENGESELLSCHAFT Kundenservice Kurfürstenstraße 29 67061 Ludwigshafen Sie möchten Ihre Energiekosten senken? Genau dabei helfen Ihnen unsere fachkundigen

Mehr

SolvisMax, Wärmepumpe und etank. Den Sommer bewahren. Die neue Heizung.

SolvisMax, Wärmepumpe und etank. Den Sommer bewahren. Die neue Heizung. SolvisMax, Wärmepumpe und etank. Den Sommer bewahren. Die neue Heizung. Die Sommersonne heizt Ihr Zuhause: auch im Winter. Der etank ist die Antwort auf die letzte große Frage der Energiewende die Speicherfrage.

Mehr

Energie aus Luft HEIZUNGSWÄRMEPUMPE LWP ECO / LWP HT ECO LWPK ECO / LWPK HT ECO

Energie aus Luft HEIZUNGSWÄRMEPUMPE LWP ECO / LWP HT ECO LWPK ECO / LWPK HT ECO HEIZUNGSWÄRMEPUMPE LWP ECO / LWP HT ECO LWPK ECO / LWPK HT ECO Energie aus Luft Die Austria Email Heizungswärmepumpe entnimmt der Luft Energie, um Ihr Zuhause besonders umweltschonend und günstig zu beheizen.

Mehr

So steigen Sie richtig ein!

So steigen Sie richtig ein! Jetzt modernisieren! Energieeffizienz und Lebensfreude Gebäude sanieren So steigen Sie richtig ein! Alle Infos im Internet: www.zukunftaltbau.de Gebäude sanieren bringt vielfältigen Nutzen Wer saniert,

Mehr

solarwatt energy solution DE solarwatt Das System zur intelligenten Steuerung und Speicherung eigenerzeugten Stroms

solarwatt energy solution DE solarwatt Das System zur intelligenten Steuerung und Speicherung eigenerzeugten Stroms solarwatt energy solution DE solarwatt ENERGY SOLUTION Das System zur intelligenten Steuerung und Speicherung eigenerzeugten Stroms olarwatt Energy olution Intelligent steuern, effektiv speichern, clever

Mehr

Photovoltaik und Wärmepumpen die ideale Kombination

Photovoltaik und Wärmepumpen die ideale Kombination Connect «Therma» Photovoltaik und Wärmepumpen die ideale Kombination Groupe E Connect SA Route du Madelain 4 CH-1753 Matran Tel. +41 26 429 29 29 / Fax +41 26 429 29 99 E-mail : info@geconnect.ch / http://www.geconnect.ch

Mehr

Sei helle... clever. HellensteinZähler. Stadtwerke. Heidenheim. Puls der Region! Managen Sie Ihren Energieverbrauch.

Sei helle... clever. HellensteinZähler. Stadtwerke. Heidenheim. Puls der Region! Managen Sie Ihren Energieverbrauch. HellensteinZähler clever Sei helle... Managen Sie Ihren Energieverbrauch. Sie erhalten Online-Informationen über Ihren aktuellen Bedarf, Ihre Kosten und Ihre CO -Werte zu jeder Zeit. 2 Verbessen Sie Ihre

Mehr

Bleib gesund, altes Haus!

Bleib gesund, altes Haus! Energetische Altbausanierung Bleib gesund, altes Haus! JETZT! NUTZEN SIE DIE ENERGIEBERATUNG Energie und Geld sparen Sicher. Sichern Sie sich Ihre gewohnte Lebensqualität auch in Zukunft. 2008 stiegen

Mehr

EINE NACHHALTIGE INVESTITION IN DIE ZUKUNFT. Photovoltaik Solarthermie Haustechnik

EINE NACHHALTIGE INVESTITION IN DIE ZUKUNFT. Photovoltaik Solarthermie Haustechnik EINE NACHHALTIGE INVESTITION IN DIE ZUKUNFT. Photovoltaik Solarthermie Haustechnik Innotech Solar schafft Werte, die bleiben. Zielgerichtet, kompromisslos und verantwortungsbewusst. Anfang der 90er Jahre

Mehr

Basiswissen ALTERNATIVEN NUTZEN

Basiswissen ALTERNATIVEN NUTZEN Basiswissen ALTERNATIVEN NUTZEN Kosten sparen mit alternativen Energie-Quellen Fossile Energie-Träger wie Kohle, Öl und Gas stehen in der Kritik, für den Klimawandel verantwortlich zu sein und werden stetig

Mehr

Beispiel für eine Stromeinsparberatung für Ein- und Zweifamilienhäuser im Rahmen einer Vor-Ort-Beratung

Beispiel für eine Stromeinsparberatung für Ein- und Zweifamilienhäuser im Rahmen einer Vor-Ort-Beratung Beispiel für eine Stromeinsparberatung für Ein- und Zweifamilienhäuser im Rahmen einer Vor-Ort-Beratung gemäß der Richtlinie über die Förderung der Energieberatung in Wohngebäuden vor Ort - Vor-Ort-Beratung

Mehr

Heinsberg. 100 Dächer. für Ökostrom. Strom gewinnen und umweltfreundlich Geld verdienen! Mit der Sonnenenergie unserer Region.

Heinsberg. 100 Dächer. für Ökostrom. Strom gewinnen und umweltfreundlich Geld verdienen! Mit der Sonnenenergie unserer Region. Solarinitiative Heinsberg Strom gewinnen und umweltfreundlich Geld verdienen! Mit der Sonnenenergie unserer Region. 100 Dächer für Ökostrom Eine Initiative von: Solarinitiative Heinsberg 100 Dächer für

Mehr

ENERGIE EFFIZIENZ EXPERTEN NEHMEN SIE IHRE STROMVERSORGUNG IN DIE EIGENE HAND!

ENERGIE EFFIZIENZ EXPERTEN NEHMEN SIE IHRE STROMVERSORGUNG IN DIE EIGENE HAND! ENERGIE EFFIZIENZ EXPERTEN NEHMEN SIE IHRE STROMVERSORGUNG IN DIE EIGENE HAND! SIE WOLLEN UNABHÄNGIGER SEIN? RESSOURCEN SPAREN UND DIE PERSÖNLICHE ENERGIEZUKUNFT SICHERN, ABER WIE? Mit Solarspeicherlösungen

Mehr

Mit neuer Heizung gut gerüstet in die Zukunft. Jetzt in effiziente Technik investieren und Energiekosten dauerhaft senken

Mit neuer Heizung gut gerüstet in die Zukunft. Jetzt in effiziente Technik investieren und Energiekosten dauerhaft senken Mit neuer Heizung gut gerüstet in die Zukunft Jetzt in effiziente Technik investieren und Energiekosten dauerhaft senken Modernisieren lohnt sich: Wer bislang mit dem Austausch seiner veralteten Heizungsanlage

Mehr

Remeha HRe - Kessel Z E R T I F I E R T I Z. Technische Daten

Remeha HRe - Kessel Z E R T I F I E R T I Z. Technische Daten Remeha HRe - Kessel ZERTIFIZIERT Z E R T I F I Z I E R T Technische Daten Remeha HRe - Kessel 100 % Kondensationskraftwerk 64 % 36 % Stromerzeugende Heizung Erdgas 100 % 57 % 51 % 6 % Verluste 70 % 13

Mehr

LEBEN WO QUALITÄT ZU HAUSE IST...

LEBEN WO QUALITÄT ZU HAUSE IST... www.hin-hausbau.de H A U S B A U LEBEN WO QUALITÄT ZU HAUSE IST... > Beratung > Planung > Baubetreuung LEIDENSCHAFT FÜR S BAUEN Bauen schafft die Grundlage für ein gutes und sicheres Lebensgefühl. Doch

Mehr

Energie! Zur heutigen Veranstaltung mit Jürgen Heinisch SPD-Rhade

Energie! Zur heutigen Veranstaltung mit Jürgen Heinisch SPD-Rhade Energie! Zur heutigen Veranstaltung mit Jürgen Heinisch SPD-Rhade Strom, Oel, Gas und Kohle. Das sind unsere Energielieferanten. Wie ich gespart habe will ich Euch schildern. Als erstes kauft ihr ein Strommessgerät.

Mehr

Besuchen Sie uns an der Messe Luzern: 1. bis 4. Oktober 2015 Halle 2, Stand Nr. C18. Tag und Nacht: Solarenergie aus Ihrem Keller.

Besuchen Sie uns an der Messe Luzern: 1. bis 4. Oktober 2015 Halle 2, Stand Nr. C18. Tag und Nacht: Solarenergie aus Ihrem Keller. Besuchen Sie uns an der Messe Luzern: 1. bis 4. Oktober 2015 Halle 2, Stand Nr. C18 Tag und Nacht: Solarenergie aus Ihrem Keller. DEFH integrierte PVA 8.25 kwp Selber über den Energiehaushalt bestimmen?

Mehr

Energie-Trendmonitor 2014

Energie-Trendmonitor 2014 Energie-Trendmonitor 14 Die Energiewende und ihre Konsequenzen - was denken die Bundesbürger? Umfrage INHALT STIEBEL ELTRON Energie-Tendmonitor 14 Thema: Die Energiewende und ihre Konsequenzen - was denken

Mehr

Fernwärme. Entdecken Sie die vielen Vorteile

Fernwärme. Entdecken Sie die vielen Vorteile Fernwärme Entdecken Sie die vielen Vorteile Was ist Fernwärme der Stadtwerke Langen? Fernwärme ist eine mehr als naheliegende Lösung! Sie kommt direkt aus den Heizzentralen der Stadtwerke Langen zu Ihnen

Mehr

ENERGIE WASSER BERN. Willkommen in Bern. Informationen rund um Energie Wasser Bern.

ENERGIE WASSER BERN. Willkommen in Bern. Informationen rund um Energie Wasser Bern. ENERGIE WASSER BERN Willkommen in Bern Informationen rund um Energie Wasser Bern. Herzlich willkommen bei Energie Wasser Bern. Wir freuen uns, Sie zuverlässig mit Energie, Wasser und weiteren Dienstleistungen

Mehr

Maßgeschneiderte Energieversorgung Unsere Schwaben-Pakete Maximale Energieausnutzung bei minimaler Investition!

Maßgeschneiderte Energieversorgung Unsere Schwaben-Pakete Maximale Energieausnutzung bei minimaler Investition! Maßgeschneiderte Energieversorgung Unsere Schwaben-Pakete Maximale Energieausnutzung bei minimaler Investition! Sie möchten die Energieversorgung eines Gemeinde zentrums, einer Wohnanlage, einer Schule

Mehr