und die gebrochene ohne Mörtel - ein variantenreiches System für senkrechte und

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "und die gebrochene ohne Mörtel - ein variantenreiches System für senkrechte und"

Transkript

1 Leromur Mauersystem

2 freistehende 1 m) können Begrenzungsmauern. vor Ort in Längen vonder 5/ Clou des Systems: die Elemente (Länge und 75 cm gespalten werden. Der und Mauerelemente Böschuns1 m) können vor Ort in Längen von 5/ Leromur, die Trockenmauer ohne Mörtel variablecm Aufbau und die gebrochene und 75 ein gespaltensystem werden. variantenreiches für senk-der Oberfläche ergeben auch für rechte und geneigte sowiegrosse variable Aufbau und Stützmauern die gebrochene freistehende Begrenzungsmauern. Der Mauern ein natürliches, facettenreiches Oberfläche ergeben für(länge grosse Mauersystem Beschreibung Leromur Clou des Systems: dieauch Elemente Bild. Leromur-Mauerelemente Mauern natürliches, facettenreiches 1 ein m) können vor Ort in Längen von 5/sind in und 75grau cm gespalten werden. sind Der in den Farben undtrockenmauer juragelb erhältlich. Bild. Leromur-Mauerelemente Leromur, die variable Aufbau und die gebrochene ohne Mörtel - ein variantenreiches System für senkrechte und Die Farben integrierte Blockierung mit den grau Stützmauern und juragelb Oberfläche ergeben auch fürerhältlich. grosse freistehende geneigte sowie Begrenzungsmauern. Der Clou des Systems: die Mauern ein natürliches, facettenreiches Die integrierte Blockierung mit pateniertem Nockenverbundsystem Elemente (Länge 1 m) können vor Ort in Längen von 5/ und 75 cm gespalten werden. Bild. Leromur-Mauerelemente sind in pateniertem Nockenverbundsystem garantieren höchste Widerstandskraft, Der variable Aufbau und die gebrochene Oberfläche ergeben auch für grosse Mauern ein den Farben grau und juragelb erhältlich. garantieren höchste Widerstandskraft, Die integrierte Blockierung mit Bild. auch bei hohen Stützmauern (bis zu 15Leromur Mauerelemente sind in den Farben grau und natürliches, facettenreiches pateniertem Nockenverbundsystem auch bei Stützmauern (bis zu 15 Blockierung mit patentiertem Nockenverbundsystem gajuragelb erhältlich. integrierte Meter, inhohen Kombination mitdie Geotextilien). garantieren höchste Widerstandskraft, Meter, rantieren in Kombination mit Geotextilien). auch bei hohen Stützmauern (bis zu 15 höchste Widerstandskraft, auch bei hohen Stüztmauern (bis zu 15 Meter, in Kom Meter, in Kombination mit Geotextilien). Rundeisen bination mit Geotextilien). Rundeisen Rundeisen (Spitzeisen) Leromur - Mauersystem (Spitzeisen) (Spitzeisen) Technische Daten Leromur, die Trockenmauer ohne Mörtel ein variantenreiches System für senkrechte und geneigte Stützmauern sowie Grösse: x cm freistehende Begrenzungsmauern. Der Höhe:Daten cm Technische Normalelement Clou des Systems: die Elemente (Länge cm 1 m) können vor Ort in Längen von 5/ Grösse: x 58.5und kg 75 cm gespaltencm Normalelement werden. Der Bedarf Wandstärke 5 cm: 9.5 Stück/m variable Aufbau und die gebrochene Höhe: cm Grösse: Bedarf Wandstärke cm: 18.5 Stück/m x cm Oberfläche ergeben auch für grosse cm facettenreiches Mauern Höhe: cmein natürliches, Farbe: grau/juragelb Bild. Leromur-Mauerelemente sind in 58.5 kg cm grau und den Farben juragelb erhältlich. Bedarf Die kg integrierte Blockierung mit 58.5 pateniertem Nockenverbundsystem 9.5 -Wandstärke 5 cm: Stück/m Bedarf Wandstärke 5 cm: 9.5 Stück/m garantieren höchste Widerstandskraft, -Wandstärke cm: 18.5Stützmauern Stück/m auch beihohen (bis zu 15 Bedarf Wandstärke cm: 18.5 Stück/m Meter, in Kombination mit Geotextilien). Technische Daten Normalelement Technische Daten Normalelement Grösse: x cm Höhe: cm cm 58.5 kg Bedarf Wandstärke 5 cm: 9.5 Stück/m Bedarf Farbe: grau/juragelb Wandstärke cm:grau/juragelb 18.5 Stück/m Farbe: Halbelement Rundeisen Grösse: x cm Farbe: grau/juragelb (Spitzeisen) Höhe: Farbe: cm cm 9.3 kg grau/juragelb Leromur ist ein Mauersystem mit vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten. Verlangen Sie eine persönliche Beratung und unsere technische Wegleitung. Halbelement Technische Daten AG cm Grösse: Halbelement A. Tschümperlin x Normalelement Halbelement Kontakt Hauptsitz/Verkauf: cm x cm Grösse: Höhe: Grösse: x cmbestellung/verkauf: 6341 Baar ZG Höhe: cm Grösse: x cm Höhe: cm Oberneuhofstrasse 5 cm 6344 Meierskappel LU 648 cm Horw LU Höhe: cm cm 58.5 kg Tel Tel Tel. kg Bedarf Wandstärke 5 cm: 9.5 Stück/m Fax Fax Fax cm Farbe: 9.3 grau/juragelb Bedarf Wandstärke kg cm: 18.5 Stück/m 84 Adliswil ZH Tel Fax Lüsslingen SO Tel Fax Farbe: grau/juragelb Farbe: grau/juragelb 9.3 kg Farbe: grau/juragelb Leromur ist ein Mauersystem mit vielfältigen Anwendu Verlangen Sie eine persönliche Beratung und unsere technisch Leromur ist ein Mauersystem mit vielfältigen An Verlangen Sie eine persönliche Beratung und unsere t x cm Kontakt Halbelement A. TschümperlinGrösse: AG Höhe: Hauptsitz/Verkauf: 6341 Baar ZG A. Tschümperlin Farbe: AG cm Bestellung/Verkauf: cm 9.3 kg grau/juragelb Oberneuhofstrasse Meierskappel LU 648 Horw LU 84 Adliswil ZH Kontakt Hauptsitz/Verkauf: Bestellung/Verkauf: Leromur ist Tel. ein41 Mauersystem mit Verlan Tel.vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten. Tel Tel Baar ZG gen Sie eine persönliche Fax Beratung. 69 Fax Seite Oberneuhofstrasse 5 Tel Kontakt Fax Leromur ist ein Mauersystem mit vielfältigen Anwendungsmöglichk Verlangen Sie eine persönliche Beratung und unsere technische Wegleitung Fax Fax Meierskappel LU 648 Horw LU 84 Adlisw A. Tschümperlin AG Tel Tel Tel Hauptsitz/Verkauf: Bestellung/Verkauf: 6341 Baar ZG Fax Fax Adliswil ZH Fax Lüssling 711 Oberneuhofstrasse Meierskappel LU 648 Horw LU

3 Art. Nr Leromur Mauersystem - Normalelement // cm - Halbelement // cm - Eckelement Typ Abdeckplatte 6/3/4 cm Vorschriften / Normen / Wegleitungen: Einschlägige SIA und EN-Normen Anwendung Mit Leromur Elementen lassen sich Stützmauern bis 1.6 m Höhe (bis 15. m Höhe in Kombination mit Geotextilien), sowie freistehende Gartenmauern bis.4 m Höhe erstellen. Normalelement ment Fundament In Abhängigkeit der Bauhöhe, der Belastung und des Baugrundes ist ein Streifenfundament in Beton B 3/ (PC kg/m3) auszuführen. Das Fundament ist in einen tragfähigen Boden einzubinden. Unter der Fundamentsohle muss frostsicherer Boden (z.b. Kies, sandiger Kies, Schotter) bis auf Frosttiefe vorhanden sein. Hinterfüllung Die Hinterfüllung ist nach dem Versetzen der Elemente lagenweise einzubauen und mit leichtem Gerät zu verdichten. Als Hinterfüllmaterial ist sickerfähiges Material (Winkel der inneren Reibung Φ 3 ) zu verwenden. Bei Hinterfüllung mit bindigem, lehmigen Material, (Winkel der inneren Reibung Ф< 3 ) ist die zulässige Bauhöhe zu reduzieren. Entwässerung Auftretendes Regen- oder Hangwasser ist durch eine fachmännisch verlegte Sickerleitung mit entsprechender Sickerpackung abzuleiten. 5 Seite 3

4 Art. Nr Anwendungen - Stützmauer bis 1.6 m Höhe (bis 15. m mit Geotextilien) - Gartenmauer bis.4 m Höhe Bodenkennwerte für Statikberechnung: - Raumgewicht des Hinterfüllmaterials γ= kn/m3 - innerer Reibungswinkel der Hinterfüllung Φ = 3 - Wandreibungswinkel δ = /3 Φ - Kohäsion c = Die Böschungsneigung oberhalb der Stützmauer ist als horizontal ohne Auflast angenommen. Die Bodenkennwerte sind durch die örtliche Bauleitung zu prüfen. Die Dimensionierung der Fundamente ist in jedem Fall durch den örtlichen Ingenieur zu bestimmen und die Gesamtstabilität des Bauwerkes ist nachzuweisen. Spalten der Elemente Spaltvorgang 1. Element auf dem Palett seitwärts kippen, so dass die Nocken nach oben zu liegen kommen.. Elemente einseitig anheben und ein Dachlattenstück unterlegen. 3. Rundeisen oder Spitzeisen in die entsprechende Spaltrille des Elementes einlegen. 4. Element mit Vorschlaghammer spalten Die Elemente können in Stücke von 5 cm oder cm gespalten werden. Rundeisen (Spitzeisen) 1. Fundamentanschlag aufbetonieren.. Restlicher Aufbau der Elemente in Trockenbauweise. 3. Versetzen der Abdeckplatten. Das Versetzen der Elemente hat bei der Ecke zu erfolgen. min. 5 cm Bei Stützmauern min. 3% Gefälle bergseitig Fundament Stützmauer bis.78 m Wandhöhe Versetzen der Elemente Bei einer Wandstärke von 5 cm lassen sich Stützmauern bis.78 m Höhe erstellen. Geneigte Stützmauern können durch Schrägstellung des Fundaments ausgeführt und je nach Neigung entsprechend höher gebaut werden. Verlangen Sie unseren technischen Dienst. Versetzablauf 1. Streifenfundemant betonieren und sauber abziehen.. Elemente der ersten Lage in frischen Beton versetzen. Um eine gute Verteilung der Elemente der nachfolgenden Reihen zu gewährleisten, sind Stossfugen von ca. mm vorzusehen. Die Elemente sind sorgfältig aneinander zu reihen und genau zu nivellieren. Seite 4

5 Art. Nr Bodenkennwerte für Statikberechnung: - Raumgewicht des Hinterfüllmaterials γ= kn/m3 - innerer Reibungswinkel der Hinterfüllung Φ = 3 - Wandreibungswinkel δ = /3 Φ - Kohäsion c = Die Böschungsneigung oberhalb der Stützmauer ist als horizontal ohne Auflast angenommen. Die Bodenkennwerte sind durch die örtliche Bauleitung zu prüfen. Die Dimensionierung der Fundamente ist in jedem Fall durch den örtlichen Ingenieur zu bestimmen und die Gesamtstabilität des Bauwerkes ist nachzuweisen. Stützmauer bis 1.56 m Wandhöhe Bei einer Wandstärke von cm lassen sich Stützmauern bis 1.56 m Höhe erstellen, wobei die obersten Lagen 5 cm stark ausgebildet werden. Damit kein Wasser in die Trockenmauer eindringen kann, ist dieser Versatz mit einer wasserdichten Folie abzudichten. Geneigte Stützmauern können durch Schrägstellung des Fundaments ausgeführt und je nach Neigung entsprechend höher gebaut werden. Verlangen Sie unseren technischen Dienst. Stützmauer bis 15. m Wandhöhe Hohe Stützmauern bis 15 m Höhe können in Kombination mit Geotextilien (Betonap) ausgeführt werden. Diese Varianten setzen eine gründliche Abklärung der Bodenkennwerte und Belastungen voraus, um eine optimale statische Berechnung zu erstellen. Verlangen Sie unseren technischen Dienst. Seite 5

6 Art. Nr Die Dimensionierung der Fundamente ist in jedem Fall durch den örtlichen Ingenieur zu bestimmen und die Gesamtstabilität des Bauwerkes ist nachzuweisen. Freistehende Gartenmauern bis 1.43 m Höhe Freistehende Gartenmauern können bis zu einer Höhe von 1.43 m ausgeführt werden. Bis zu einer Höhe von.8 m wird die Mauer in trockenbauweise erstellt. Bei höheren Wänden sind alle Elemente in Klebmörtel zu versetzen. Die Elemente sind so zu versetzen, dass vorderseitig alle Elemente gebrochen und rückseitig die Elemente abwechselnd gebrochen/ glatt erscheinen. Eckausbildungen sind mit einem Winkel von 9 möglich. Da die Mauerkrone cm stark ist, werden spezielle Abdeckplatten benötigt. Eckausbildungen sind mit einem Winkel von 9 möglich. Freistehende Gartenmauern bis.47 m Höhe Freistehende Gartenmauern können bis zu einer Höhe von.47 m ausgeführt werden. Bis zu einer Höhe von 1.6 m wird die Mauer in trockenbauweise erstellt. Bei höheren Wänden sind alle Elemente in Klebmörtel zu versetzen. Abdeckplatte Das Versetzen der Abdeckplatten ist mit einem frostbeständigen Klebmörtel auszuführen. Die Fugen sind mit einem dauerelastischen Fugenkitt (Silicon) zu verfüllen. Bei Eckausbildungen sind die Abdeckplatten bauseits zuzuschneiden. Seite 6

7 Art. Nr Anwendungen - Stützmauer bis 1.6 m Höhe (bis 15. m mit Geotextilien) - Gartenmauer bis.4 m Höhe Vorschriften / Normen / Wegleitungen: Einschlägige SIA und EN-Normen Aussenecken 9 Mit den Eckelementen Nr. 4, 5 und 6 können Aussenecken von 9 ausgebildet werden. Bei Mauerstärken von 5 cm ist nur das Eckelement Nr. 5 notwendig. Bei den Elementen im Eckbereich sind teilweise die Nocken mit einem Meissel abzuspitzen. Aussenecken 45 Mit den Eckelementen Nr. 1, und 3 können Aussenecken von 45 ausgebildet werden. Bei Stützmauern von 5 cm Wandstärke sind ebenfalls die Eckelemente Nr. 1, und 3 notwendig, wobei die Eckelemente Nr. 1 und auf 5 cm Wandstärke gespalten werden können. Bei den Elementen im Eckbereich sind teilweise die Nocken mit einem Meissel abzuspitzen. - siehe Zeichnung auf nächster Seite Nocken mit Meissel abspitzen 5 15 Lage 1, 3, 5 usw Lage, 4, 6 usw Seite 7

8 Art. Nr Aussenecke 45 Nocken mit Meissel abspitzen Lage 1, 3, 5 usw. Lage, 4, 6 usw. Innenecke Für die Ausbildung von Innenecken sind keine Eckelemente notwendig. Die Ecke wird stumpf gestossen und wie ein Wandanfang bzw. Wandende mit Normal- und Halbelementen ausgeführt. Der entstehende Hohlraum ist mit Beton auszufüllen. Hohlraum ausbetonieren Beton PC Hohlraum ausbetonieren Beton PC Styroporeinlage Styroporeinlage Lage 1, 3, 5 usw. Lage, 4, 6 usw. Kurven Es sind nur Kurvenausbildungen mit einem Radius 6. m möglich. Dabei werden die Elemente jeweils einseitig soweit als möglich auseinandergedrückt, so dass eine Stossfuge von ca. 4 mm entsteht. Seite 8

9 Notizen / Skizzen Seite 9

10 Notizen / Skizzen Seite

11 Notizen / Skizzen Seite 11

12 Hauptsitz: Showrooms: A. Tschümperlin AG Sihlbrugg Bauarena Volketswil Oberneuhofstrasse Baar / ZG Tel Fax Blegistrasse Baar / ZG Tel Fax Industriestrasse Volketswil / ZH Tel Fax Meierskappel / LU Fänn 1 Tel Fax Horw / LU Kantonsstrasse 1 Tel Fax Adliswil / ZH Tüfistrasse Lüsslingen / SO Bahnhofstrasse 94 Tel Fax Illnau-Effretikon / ZH Pfäffikerstrasse 45 tschuemperlin-ag.ch Standorte: ab Frühjahr 1 Leromur Mauersystem

Einbauanleitung ATIMur Mauersystem

Einbauanleitung ATIMur Mauersystem Vorschriften / Normen / Wegleitungen Einschlägige SIA und EN-Normen Ausführung Stützmauer - max. Wandhöhe Typ, 1.60 m - max. Wandhöhe Typ 30, 0.80 m Anwendung ATIMur Mauerelemente eignen sich für Stützmauern

Mehr

Einbauanleitung Löffel Böschungssteine

Einbauanleitung Löffel Böschungssteine Einbauanleitung Art. Nr. 45.400. - Normalstein 45/50/16.5 cm - Normalstein bewehrt 45/50/16.5 cm Anwendung eignen sich für begrünbare Hangsicherungen bis 2.60 m Wandhöhe. Fundament In Abhängigkeit der

Mehr

MODERNE ÄSTHETISCHE UND WIRKUNGSVOLLE STÜTZMAUER IN TROCKENBAUWEISE LEROMUR

MODERNE ÄSTHETISCHE UND WIRKUNGSVOLLE STÜTZMAUER IN TROCKENBAUWEISE LEROMUR MODERNE ÄSTHETISCHE UND WIRKUNGSVOLLE STÜTZMAUER IN TROCKENAUWEISE LEROMUR LÖSUNGEN AUS LEIDENSCHAFT TERRASUISSE kennzeichnet Schweizer etonprodukte aus natürlichen und regionalen odenschätzen. Die zur

Mehr

M0000. Versetzhinweise für Mauersteine. Allgemeines Mauersteine eignen sich als freistehendes Sichtmauerwerk oder als Hangsicherung.

M0000. Versetzhinweise für Mauersteine. Allgemeines Mauersteine eignen sich als freistehendes Sichtmauerwerk oder als Hangsicherung. Allgemeines Mauersteine eignen sich als freistehendes Sichtmauerwerk oder als Hangsicherung. Bei der Verwendung der Mauersteine als Hangsicherung ist unsere technische Wegleitung «Betonhangssicherungen»

Mehr

Pflasterstein Verbundsystem

Pflasterstein Verbundsystem Pflasterstein Verbundsystem Inhaltsverzeichnis Vorteile von Einstein Seite - 1 Einstein Prinzip Seite - 2 Belastungstest Seite - 3 Technische Daten Seite - 4/5 Verlegebeispiele Seite - 6 Oberflächen/Farben

Mehr

COBRA Das vielseitige Mauersystem. cobra

COBRA Das vielseitige Mauersystem. cobra COBRA Das vielseitige Mauersystem. cobra 9 2 cobra Ästhetisch und flexibel. Mit COBRA Mauer-Elementen lassen sich auch anspruchvolle Gestaltungen problemlos realisieren. COBRA vereinigt technische Vorzüge

Mehr

Mauersystem Tivoli Aufbauhinweise 06.14

Mauersystem Tivoli Aufbauhinweise 06.14 Mauersystem Tivoli Aufbauhinweise 06.14 1. Anlieferung und Aufbauvorbereitung Das Mauersystem Tivoli bossiert besteht aus wenigen Elementen: einen 1/1-Stein und einen 1/2-Stein, einer 1/1-Abdeckplatte

Mehr

Versetzhinweise für Mauersteine

Versetzhinweise für Mauersteine Allgemeines auersteine eignen sich als freistehendes Sichtmauerwerk oder als Hangsicherung. Bei der Verwendung der auersteine als Hangsicherung ist unsere technische Wegleitung «Hangsicherungen aus Beton»,

Mehr

Stecken statt Mauern. Das einfachschnelle Steck-Mauer-System

Stecken statt Mauern. Das einfachschnelle Steck-Mauer-System Stecken statt Mauern Das einfachschnelle Steck-Mauer-System Stackton, weil damit der Mauerbau ganz einfach wird. Mit dem patentierten Steck-Mauer-System (SMS) ist der Aufbau von stabilen und hochwertigen

Mehr

FLORWAND DER STÜTZWANDSTEIN ZUR SICHEREN HANGBEFESTIGUNG

FLORWAND DER STÜTZWANDSTEIN ZUR SICHEREN HANGBEFESTIGUNG DER STÜTZWANDSTEIN ZUR SICHEREN HANGBEFESTIGUNG Der Stützwandstein zur sicheren Hangbefestigung Mit den steinen fangen Sie Hänge oder Böschungen sicher ab. Problemlos folgen Sie damit jeder Geländeform.

Mehr

EHL-Albero Weinbergmauer Aufbauanleitung

EHL-Albero Weinbergmauer Aufbauanleitung EHL-Albero Weinbergmauer Aufbauanleitung neu Steine fürs Leben Technische Daten: Das näher bezeichnete Betonelement ist im Rahmen der gültigen Technischen Regeln für den Straßenbau zur Herstellung von

Mehr

bachl - Mauerscheiben Gemeinsam Werte schaffen. baustoffe

bachl - Mauerscheiben Gemeinsam Werte schaffen. baustoffe bachl - Mauerscheiben Gemeinsam Werte schaffen. baustoffe Mauerscheiben dienen als Winkelstützelemente der Abfangung von Geländesprüngen, die durch Hanglasten und/oder Verkehrslasten, wie z.b. von öffentlichen

Mehr

Mauer- und Böschungssysteme Vermont - Bruchsteinmauer

Mauer- und Böschungssysteme Vermont - Bruchsteinmauer KANN GmbH Baustoffwerke Bendorfer Straße 0 Bendorf-Mülhofen Telefon: 0 0-0 Telefax: 0 0- www.kann.de info@kann.de Mauer- und Böschungssysteme Vermont - Auszug aus KANN Expert - das Handbuch für Produkte

Mehr

Arbeiten mit Naturstein

Arbeiten mit Naturstein Arbeiten mit Naturstein Bei der Arbeit mit Naturstein gibt es unzählige Kombinations- und Variationsmöglichkeiten. So kann man die Bänderung bei Wegen z.b. in Größe und Steinart anders wählen als den Wegebelag,

Mehr

Minibroschuere_neutral_1104 11.11.2004 12:19 Uhr Seite 1. www.santuro.de. Copyright braun. Mauern bauen. SANTURO Mauern bauen 11/04/5/2

Minibroschuere_neutral_1104 11.11.2004 12:19 Uhr Seite 1. www.santuro.de. Copyright braun. Mauern bauen. SANTURO Mauern bauen 11/04/5/2 Minibroschuere_neutral_1104 11.11.2004 12:19 Uhr Seite 1 www.santuro.de Copyright braun SANTURO Mauern bauen 11/04/5/2 Mauern bauen Minibroschuere_neutral_1104 11.11.2004 12:20 Uhr Seite 3 Sandsteinbeton

Mehr

Fundament erstellen in 8 Schritten Schritt-für-Schritt-Anleitung

Fundament erstellen in 8 Schritten Schritt-für-Schritt-Anleitung Schritt-für-Schritt- 1 Einleitung Unterschiedliche Bauwerke erfordern unterschiedliche Fundamente. Je nachdem, wie sich die Last der geplanten Konstruktion auf den Boden überträgt, kommen Punkt-, Streifen-

Mehr

RÖMERSTEIN. Quaderwand. Versetzanleitung. Das Römersteinsystem ist patentrechtlich geschützt. Steine zum Wohlfühlen

RÖMERSTEIN. Quaderwand. Versetzanleitung. Das Römersteinsystem ist patentrechtlich geschützt.  Steine zum Wohlfühlen RÖMERSTEIN Quaderwand Versetzanleitung Das Römersteinsystem ist patentrechtlich geschützt. www.steine.at Steine zum Wohlfühlen RÖMERSTEIN Quaderwand RÖMERSTEIN Gewicht: ca. 35 kg Versetzhöhe: 14 cm Bedarf:

Mehr

Einige Anmerkungen zur Beurteilung der Standsicherheit

Einige Anmerkungen zur Beurteilung der Standsicherheit G D R A H T S C H O T T E R B I O N E N Einige Anmerkungen zur Beurteilung der Standsicherheit Nikolai Kendzia und Thomas Leopoldseder K Ö R B E Gabionen / Drahtschotterkörbe Der folgende (fiktive) Dialog

Mehr

Vorteile, die überzeugen:

Vorteile, die überzeugen: P R O D U K T E SECCOBRUCHSTEIN Eine Mauer wie in der Natur! Die SECCOBRUCHSTEIN-MAUER über zeugt durch ihre rustikale, naturstein ähnliche Optik. Ihr Aus- sehen und die natürliche Farbgebung lassen den

Mehr

HASTEC - QUADRO Gabionen

HASTEC - QUADRO Gabionen - 1/6 - HASTEC - QUADRO Gabionen Elektronisch punktgeschweißte Stahldrahtgitter, BEZINAL - beschichtet Aufbauanleitung 1. Zusammenbau des Korbes Den Boden mit den vier Seitenwänden mit den Spiralen verbinden,

Mehr

Mauer- und Böschungssysteme La Gardia

Mauer- und Böschungssysteme La Gardia KANN GmbH Baustoffwerke Bendorfer Straße 70 Bendorf-Mülhofen Telefon: 0 707-0 Telefax: 0 707- www.kann.de info@kann.de Mauer- und Böschungssysteme La Gardia Auszug aus KANN Expert - das Handbuch für Produkte

Mehr

M0010 SANTURO Mauer- und Keilmauerstein. M0013 SANTURO Landhausmauer

M0010 SANTURO Mauer- und Keilmauerstein. M0013 SANTURO Landhausmauer CREAETON AUSTOFF AG ohler Postfach 158 6221 Rickenbach LU SANTURO Mauersteine September 16 / Seite 1 von 23 M0010 SANTURO Mauer- und Keilmauerstein Seite 2-17 M0013 SANTURO Landhausmauer Seite 18-23 Vernetzt,

Mehr

Dokumentation. 03 Sitz- und Stehstufenelemente / Zuschauer-Anlagen. Produkte für Spiel, Sport und Freiraum

Dokumentation. 03 Sitz- und Stehstufenelemente / Zuschauer-Anlagen. Produkte für Spiel, Sport und Freiraum 03 2015.01 Sortiment: Abschlüsse, Einfassungen, Entwässerungselemente / Einbauelemente Schuhreinigungsanlagen Sportsand und Abdeckungen Reinigung Sande und Kiese Kleingeräte und Einrichtungen / Ausrüstungen

Mehr

TIEFBAUAMT GRAUBÜNDEN Stützmauern Talseitig Schwergewicht Typ 64 Bauvorgang Projektierungsgrundlagen Kunstbauten 01.01.05 6403 Projekt Erste Etappe 1. Rand sichern 2. Aushub eventuell grösserer Abschnitt

Mehr

Standsicherheitsnachweis einer Stützmauer mit senkrechter Mauerrückwand

Standsicherheitsnachweis einer Stützmauer mit senkrechter Mauerrückwand HTBL Graz (Ortweinschule) Stützauer Seite von 7 Wolfgang Triebel wolfgang.triebel@aon.at Standsicherheitsnachweis einer Stützauer it senkrechter Mauerrückwand Matheatische / Fachliche Inhalte in Stichworten:

Mehr

Programm STÜTZBAUWERKE

Programm STÜTZBAUWERKE Programm STÜTZBAUWERKE Das Programm STÜTZBAUWERKE dient zur Berechnung der notwendigen Sicherheitsnachweise für eine Stützmauer. Bei der Berechnung der Sicherheitsnachweise können folgende Einflussfaktoren

Mehr

technische wegleitung hangsicherungen aus beton

technische wegleitung hangsicherungen aus beton technische wegleitung hangsicherungen aus beton lösungen aus leidenschaft 4 Betonhangsicherungen 4 Einleitung 5 Lockergestein und Festgestein 5 Bodenarten 5 Natürliche Böschungen / Rutschungen 6 Hangsicherungen

Mehr

Naturstein-Fassadensystem. Individueller Charme für innen und aussen.

Naturstein-Fassadensystem. Individueller Charme für innen und aussen. Naturstein-Fassadensystem Individueller Charme für innen und aussen. Mut zur Individualität Das innovative Naturstein-Fassadensystem. Mauerwerk aus naturbelassenem Stein hat einen einzigartigen Charme.

Mehr

Von Bodenbelägen bis Mauern Alles für Ihre Gartenbauprojekte

Von Bodenbelägen bis Mauern Alles für Ihre Gartenbauprojekte Von Bodenbelägen bis Mauern Alles für Ihre Gartenbauprojekte Inhaltsverzeichnis Betonpflaster und -verbundsteine 2-6 Betonplatten / Zubehör / Abschlüsse / Sackmaterial 7-17 BIG BAG auf Bestellung mit Heimlieferung

Mehr

DER KLASSIKER FÜR DIE VIELSEITIGE GARTENGESTALTUNG PARADISO

DER KLASSIKER FÜR DIE VIELSEITIGE GARTENGESTALTUNG PARADISO DER KLASSIKER FÜR DIE VIELSEITIGE GARTENGESTALTUNG PARADISO LÖSUNGEN AUS LEIDENSCHAFT FÜR HIMMLISCHE MOMENTE IM GARTEN PARADISO lässt keine Wünsche offen. Das breite Sortiment von Gehwegplatten und Gestaltungselementen

Mehr

Grundlagen Standardkorbgrößen: Länge = 0,50, 1,00, 1,50 und 2,00 m Breite = 0,50 und 1,00 m Höhe = 0,50 und 1,00 m Standardbauwerksbreiten: Stützwände (ohne Lastfall) Bis 1,00 m Höhe 0,50 m Tiefe Bis 2,00

Mehr

GARTENARCHITEKTUR. www.kb-blok.cz GARDEN STONE ZIQZAQ BLOK KB PALISADA GARTEN- AUFTRITTSTEIN KB GARTENBORDSTEIN

GARTENARCHITEKTUR. www.kb-blok.cz GARDEN STONE ZIQZAQ BLOK KB PALISADA GARTEN- AUFTRITTSTEIN KB GARTENBORDSTEIN Ein System von vibrationsgepressten Betonelementen GARTENARCHITEKTUR GARDEN STONE ZIQZAQ BLOK KB PALISADA GARTEN- AUFTRITTSTEIN KB GARTENBORDSTEIN GARTENARCHITEKTUR GARDEN STONE Ein ästhetisches und funktionelles

Mehr

Aufbauanleitung EHL-L-Ruine mit Sitzbank

Aufbauanleitung EHL-L-Ruine mit Sitzbank Aufbauanleitung EHL-L-Ruine mit Sitzbank Benötigtes Werkzeug: - Schaufel - Evtl. Spitzhacke - Wasserwaage - Gummihammer - Zahnspachtel ca. 150mm breit - Richtschnur oder Aluminiumlatte - Maßstab - Schwamm

Mehr

Der Klassiker für die vielseitige Gartengestaltung. Paradiso

Der Klassiker für die vielseitige Gartengestaltung. Paradiso Der Klassiker für die vielseitige Gartengestaltung Paradiso lösungen aus leidenschaft Paradiso Der Klassiker für die vielseitige Gartengestaltung Typisch für die PARADISO -Elemente ist das hochwertige

Mehr

TEGULA KLASSISCH, ZEITLOS UND DEKORATIV

TEGULA KLASSISCH, ZEITLOS UND DEKORATIV TEGULA KLASSISCH, ZEITLOS UND DEKORATIV TEGULA Klassisch, zeitlos und dekorativ Tegula Dieser hochwertige Betonstein wirkt wie altes, klassisches Natursteinpflaster. Durch eine ausgeklügelte Nachbe handlung

Mehr

TEGULA M a u e r Sichtmauerwerke, Zäune, Stufen, Einfassungen

TEGULA M a u e r Sichtmauerwerke, Zäune, Stufen, Einfassungen TEGULA M a u e r Sichtmauerwerke, Zäune, Stufen, Einfassungen Versetzanleitung Das Tegula MauerSystem ist patentrechtlich geschützt. www.steine.at Steine zum Wohlfühlen Das vielseitige Mauersyste Normalstein

Mehr

Fundamentempfehlung. A ) Fundamentempfehlung mit Alu-Fundament. B ) Fundamentempfehlung mit Alu-Bodenprofil

Fundamentempfehlung. A ) Fundamentempfehlung mit Alu-Fundament. B ) Fundamentempfehlung mit Alu-Bodenprofil Fundamentempfehlung A ) Fundamentempfehlung mit Alu-Fundament B ) Fundamentempfehlung mit Alu-Bodenprofil C ) Fundamentempfehlung mit Alu-Mauerabdeckplatte A B C Zum Lieferumfang gehört, falls nicht anders

Mehr

2 KeContact P20 - Floor-mounted column ML, v2.30, #90333

2 KeContact P20 - Floor-mounted column ML, v2.30, #90333 V1 2 KeContact P20 - Floor-mounted column ML, v2.30, #90333 V2 KeContact P20 - Floor-mounted column ML, v2.30, #90333 3 Standsäule Installationsanleitung Sicherheitshinweise! WARNUNG! Nichtbeachtung der

Mehr

Montageanleitung Elementwände

Montageanleitung Elementwände Montageanleitung Elementwände Vorbemerkung Vor der Planung bzw. vor Produktionsbeginn sollte folgendes geklärt sein: Elementgrößen bezüglich der vorhandenen Krantragkraft prüfen dabei auch LKW-Abladestandort

Mehr

trento Mur AufbAuAnleitung

trento Mur AufbAuAnleitung Trento MUR Aufbauanleitung Die verschiedenen Mauersteine Normalstein (kugelgestrahlt) 50 cm x 12,5 cm x 15 cm Hintermauerstein* 50 cm x 12,5 cm x 15 cm Endstein, groß (Ansichtsfläche und Kopf kugelgestrahlt)

Mehr

Draufsicht - Aufprall auf Poller 1:50

Draufsicht - Aufprall auf Poller 1:50 Draufsicht - Aufprall auf Poller Draufsicht - Aufprall auf Poller mit Schutzplanke VdTÜV-Merkblatt 965 Teil 2, Stand: 18.03.2011 Bild 1 - Poller, Zapfsäule vor dem Behälter Draufsicht Draufsicht VdTÜV-Merkblatt

Mehr

Abdichtung Bodenfeuchtigkeit und nicht drückendes Wasser

Abdichtung Bodenfeuchtigkeit und nicht drückendes Wasser Abdichtung Bodenfeuchtigkeit und nicht drückendes Wasser Richard Geiger Architekt Feldstr. 12, 86316 Friedberg T 0821791030 www.arch-geiger.de geiger@arch-geiger.de Bauwerksabdichtung DIN 18195 Abdichtung

Mehr

BETON-SCHALUNGSSTEIN Das vielseitig einsetzbare Mauersystem

BETON-SCHALUNGSSTEIN Das vielseitig einsetzbare Mauersystem BETON-SCHALUNGSSTEIN Das vielseitig einsetzbare Mauersystem Einsatzbereiche: Beispiel Schwimmbadbau Betonfüllung Dämmung Einbau Elektroleitung Isolieranstrich Spezialputz Armierungsgitter JASTO Schalstein

Mehr

Mauern & Wände MAUERN L1AB. Name:. 3. 1

Mauern & Wände MAUERN L1AB. Name:. 3. 1 MAUERN L1AB Name:. 3. Lehrjahr_daniel.duenner@bzr.ch 1 Problemstellungen P 02 Ziel Aufgrund eines Sachverhaltes eine eigene Hypothese bilden und diese vertreten können. Aufgrund fremder Argumente seine

Mehr

DELTA -SOFTFLEXX DIN- Die Mauerwerkssperre mit höchster Elastizität. gerecht

DELTA -SOFTFLEXX DIN- Die Mauerwerkssperre mit höchster Elastizität. gerecht DELTA schützt Werte. Spart Energie. Schafft Komfort. Die Mauerwerkssperre mit höchster Elastizität. DELTAFTE GEPRÜ t um i g Bi Optimale Sicherheit gegen Feuchtigkeit. UV-beständig und äußerst robust. Hochelastisch,

Mehr

Institut für Geotechnik. Berechnung des Erddrucks nach: -DIN 4085: Baugrund-Berechnung des Erddrucks. -EAB 5.Auflage (2012)

Institut für Geotechnik. Berechnung des Erddrucks nach: -DIN 4085: Baugrund-Berechnung des Erddrucks. -EAB 5.Auflage (2012) Prof. Dr.-Ing. Marie-Theres Steinhoff Erick Ulloa Jimenez, B.Sc. Berechnung des Erddrucks nach: -DIN 4085:2011-05 Baugrund-Berechnung des Erddrucks -EAB 5.Auflage (2012) WiSe 2014-2015 1 HOCHSCHULE BOCHUM

Mehr

Randsteine. Pollet Pool Group RANDSTEINE SRBA SAHARA ARDOISE NATURRANDSTEINE DER POLLET POOL GROUP PEPPERINO DARK TWILIGHT...

Randsteine. Pollet Pool Group RANDSTEINE SRBA SAHARA ARDOISE NATURRANDSTEINE DER POLLET POOL GROUP PEPPERINO DARK TWILIGHT... 9 9 SAHARA... 122 ARDOISE... 124 NATURRANDSTEINE DER POLLET POOL GROUP PEPPERINO DARK... 126 TWILIGHT... 127 Pollet Pool Group 121 SAHARA LINE 330MM 500 mm 330 mm 330 mm 25 mm 55 mm 310 mm Die Steine der

Mehr

LUFT-WP: Doppelsplit-Verdampfer-1 s EC-Technologie Aluminium-Gehäuse

LUFT-WP: Doppelsplit-Verdampfer-1 s EC-Technologie Aluminium-Gehäuse Energy related Products: Vorgaben für 2015 Tragfähiges Fundament mit dem oberen Abschluss aus wasserundurchlässigen Betonsäulen, Montagehöhe >= 200 mm über Gelände, Eisbildung bei Frost beachten 1013 145

Mehr

FRIEDA. Betonpflastersteine, die Alternative zum Naturstein

FRIEDA. Betonpflastersteine, die Alternative zum Naturstein FRIEDA Betonpflastersteine, die Alternative zum Naturstein FRIEDA Pflastersteine die «Bsetzisteine» schlechthin FRIEDA Pflastersteine gleichen «Bsetzisteinen» aufs Haar und sind auf den ersten Blick nicht

Mehr

TRITTSCHALLDÄMMUNG UNTER ESTRICH aus Recycling-Gummigranulat

TRITTSCHALLDÄMMUNG UNTER ESTRICH aus Recycling-Gummigranulat TRITTSCHALLDÄMMUNG UNTER ESTRICH aus Recycling-Gummigranulat LÖSUNGEN FÜR DAUERLASTEN BIS ZU 20 t/m² MADE IN GERMANY Engineered solutions against noise. DAMTEC Referenz DC Tower Wien TRITTSCHALLDÄMMUNG

Mehr

Mauersteine. - für wertbeständige Gartenanlagen. Mauern. Böschungen. Hangbefestigung. Gartengestaltung. Ufergestaltung

Mauersteine. - für wertbeständige Gartenanlagen. Mauern. Böschungen. Hangbefestigung. Gartengestaltung. Ufergestaltung Mauersteine - für wertbeständige Gartenanlagen. Mauern Böschungen Hangbefestigung Gartengestaltung Ufergestaltung Mauersteine Wo früher einfach betoniert wurde, werden heute Mauersteine aus oder, Granit

Mehr

SCHALUNGSZIEGEL. DOPPELTER NUTZEN herausragender Schallschutz hohe statische Tragfähigkeit

SCHALUNGSZIEGEL. DOPPELTER NUTZEN herausragender Schallschutz hohe statische Tragfähigkeit SCHALUNGSZIEGEL DOPPELTER NUTZEN herausragender Schallschutz hohe statische Tragfähigkeit UNIPOR SCHALUNGSZIEGEL DIE VORTEILE: Schalungsziegel mit doppeltem Nutzen Hervorragender Schallschutz für das ganze

Mehr

Ihr Partner für Bau-Spezialartikel!

Ihr Partner für Bau-Spezialartikel! Abschalelement sicura710 Anwendung: Bodenplatte Trigoform Abschalelement sicura710 einbaufertig, selbststehend, mit Schlitz und Klemmbügel geeignet zur Aufnahme eines CEMflex VB 150 Verbundbleches, mit

Mehr

Aufbauempfehlung. Mauer-Systeme. Basis-Line, Trend-Line, Avantgarde Art-Line, Avantgarde Vario-Line, Premium-Line Residenz und Premium-Line Landhaus

Aufbauempfehlung. Mauer-Systeme. Basis-Line, Trend-Line, Avantgarde Art-Line, Avantgarde Vario-Line, Premium-Line Residenz und Premium-Line Landhaus Aufbauempfehlung Basis-Line, Trend-Line, Avantgarde Art-Line, Avantgarde Vario-Line, Premium-Line Residenz und Premium-Line Landhaus Basis-Line, Trend-Line, Avantgarde Art-Line und Avantgarde Vario-Line

Mehr

Drei Kreise Was ist zu tun?

Drei Kreise Was ist zu tun? 1 Drei Kreise Der Radius der Kreise beträgt drei Zentimeter. Zeichnet die Abbildung nach, falls ihr einen Zirkel zur Hand habt. Ansonsten genügt auch eine Skizze. Bestimmt den Flächeninhalt der schraffierten

Mehr

Gehäuse. LUFT-WP: plit-verdampfer-11s. EC-Technologie. Montagehöhe >= 200 mm über Gelände, Tragfähiges Fundament mit dem oberen

Gehäuse. LUFT-WP: plit-verdampfer-11s. EC-Technologie. Montagehöhe >= 200 mm über Gelände, Tragfähiges Fundament mit dem oberen 16 15 14 13 12 11 10 4 L L B 1205 520 K K folgt J J A A I I H H B 517,5 49 615 G 515 G F F E E D D C 75 C B B A A 16 15 14 13 12 11 10 4 9 9 8 8 7 7 6 6 5 5 3 3 2 2 1 517 565 85,5 101 20 15 55 562,5 1106

Mehr

RUBO-Steinkörbe. Mitglied der SPAETER-Gruppe

RUBO-Steinkörbe. Mitglied der SPAETER-Gruppe Mitglied der SPAETER-Gruppe Argumente geben den Ausschlag für den Entscheid: pro RUBO Einfache Bauweise RUBO-Steinkörbe lassen sich dank der Spirale oder der Ringklammern problemlos zusammenbauen. Dem

Mehr

REKTO KLASSIK KLASSIK. 01 REKTO KLASSIK mit Fase in der Farbkombination Grün mit Apricot (auf Bestellung)

REKTO KLASSIK KLASSIK. 01 REKTO KLASSIK mit Fase in der Farbkombination Grün mit Apricot (auf Bestellung) 106 REKTO 110 EKO 112 EKO NATURA 112 NATURA 114 DEKOR 116 OVAL 118 ACHTECK 120 ESAGO 122 PFLASTERSTEIN 3D 124 PFLASTERSTEIN S 124 PFLASTERSTEIN H 124 RASENGITTESTEIN 125 MAUER 130 RANDLEISTE 132 PALISADEN

Mehr

TECHNISCHE INFORMATIONEN MAUERN UND EINFASSUNGEN

TECHNISCHE INFORMATIONEN MAUERN UND EINFASSUNGEN TECHNISCHE INFORMATIONEN MAUERN UND EINFASSUNGEN Inhaltsverzeichnis Allgemeine Hinweise Allgemeine Hinweise 1 STELEN/ EINFASSUNGEN MAUERN Mauerwerke aus Betonsteinen gibt es in verschiedenen Varianten:

Mehr

Dränung und deren Grundsätze

Dränung und deren Grundsätze Dränung und deren Grundsätze Grundstücksentwässerung und Ausführung der Dränage Ausführung der Dränage Eine Abdichtung mit Dränung ist bei schwach durchlässigen Böden auszuführen, bei denen mit Stau- oder

Mehr

Darstellende Geometrie, WS 15/16, Hilfsblatt V2, Gerade in kotierter Projektion

Darstellende Geometrie, WS 15/16, Hilfsblatt V2, Gerade in kotierter Projektion Darstellende Geometrie, WS 15/16, Hilfsblatt V2, Gerade in kotierter Projektion a) b) Darstellende Geometrie, WS 15/16, Hilfsblatt V3, Ebene in kotierter Projektion a) b) Darstellende Geometrie, WS 15/16,

Mehr

Vollstürze MB / MC (Bemessung)

Vollstürze MB / MC (Bemessung) Vollstürze MB / MC (Bemessung) Bemessungstabellen für Backstein- / Zementsteinübermauerung MB / MC Die nachfolgenden Bemessungstabellen gelten für übermauerte Stürze, die folgenden Bedingungen genügen:

Mehr

4.3 Belagsaufbau- Repetition: (Hilfsmittel: Script S ):

4.3 Belagsaufbau- Repetition: (Hilfsmittel: Script S ): 4.3 Belagsaufbau- Repetition: (Hilfsmittel: Script S. 72-77): Begriffe: zu Belagsaufbau Bettungsschicht (Teil des Belages wenn nötig) Fundationsschicht (Begriff Kofferung ist nicht mehr im Gebrauch)...

Mehr

Produktdatenblatt - Stahlbetonhohldielen

Produktdatenblatt - Stahlbetonhohldielen Werksmäßig gefertigte Stahlbetonplatten mit in Längsrichtung verlaufenden Hohlräumen nach DIN 1045 Prüfbericht-Nr.: T11/010/98 (kann bei Bedarf bei uns abgefordert werden) Der Anwendungsbereich der Stahlbetonhohldielen

Mehr

Aufbau-Info für I-Wandplatten je nach Nutzhöhe (1,50m-4,00m)

Aufbau-Info für I-Wandplatten je nach Nutzhöhe (1,50m-4,00m) Aufbau-Info für I-Wandplatten je nach Nutzhöhe (1,50m-4,00m) Beton Betz GmbH Internet: www.beton-betz.de E-Mail: info@beton-betz.de Anschrift: Rappenauer Str. 46 74912 Kirchardt bei Heilbronn Telefonnummer:

Mehr

Produkt-Information GZ-PRODUKTE P

Produkt-Information GZ-PRODUKTE P Produkt-Information GZ-PRODUKTE P R O D U K T E Lavadur-Filtersystem TROCKENE KELLERRÄUME ÜBER EIN GANZES HAUSLEBEN LANG Der erfahrene Bauwerksplaner weiß, dass es besser ist, Beanspruchungen aus Naturkräften

Mehr

Dr.-Ing. Raik Liebeskind. Literatur: Lohmeyer, G.: Betonböden im Industriebau

Dr.-Ing. Raik Liebeskind. Literatur: Lohmeyer, G.: Betonböden im Industriebau Dr.-Ing. Raik Liebeskind BRB Prüflabor Bernau Baugrunderkundung Baustoffprüfung Bauwerksdiagnostik Die Erstellung von tragfähigen Unterkonstruktionen für Bodenplatten von Industriehallen und Großmärkten

Mehr

Rigips System Grün das Produktprogramm für Feuchträume. System Grün. Alles im grünen Bereich in Küche und Bad!

Rigips System Grün das Produktprogramm für Feuchträume. System Grün. Alles im grünen Bereich in Küche und Bad! System Grün Alles im grünen Bereich in Küche und Bad! Ein Traum von Bad? Der Raum für Rigips System Grün. Alles dicht, alles gut: Rigips System Grün. Ein schönes Bad empfinden die meisten Menschen als

Mehr

Naturstein-Fassadensystem

Naturstein-Fassadensystem Das vormontierte Naturstein- Fassadensystem für innen und außen. } Natürlich Individuelle Natursteinelemente für charaktervolle Wand- und Fassadenbekleidungen auf biologisch unbedenklichem Trägermaterial.

Mehr

Profi -Zaun selbst gemacht.

Profi -Zaun selbst gemacht. Maschen. Draht. Zaun Ideal für Heimwerker! Profi -Zaun selbst gemacht. Einfache Planung Zaun- Konfigurator unter www. windhager.at Wissensw 11 Traditioneller Maschen.Draht.Zaun. Einfach und schnell vor

Mehr

H SCHALIT Schalungsstein

H SCHALIT Schalungsstein CREAETON AUSTOFF AG Dezeber 15 / Seite 1 von 11 1. Allgeeines Die SCHALIT Schalungssteine sind die idealen austeine für ein preisgünstiges Mauerwerk für Kellerwände, Schächte, Frostriegel, landwirtschaftliche

Mehr

WEM Fußbodenheizung. Fußbodenheizung im Trockenbau. Stand a WEM Wandheizung GmbH

WEM Fußbodenheizung. Fußbodenheizung im Trockenbau. Stand a WEM Wandheizung GmbH WEM Fußbodenheizung Fußbodenheizung im Trockenbau Stand 01.2016 -a WEM Wandheizung GmbH www.wandheizung.de 40 mm WEM Fußbodenheizung Technische Informationen WEM Fußbodenheizung Art. 30010-30040 Die WEM

Mehr

BELASTUNG VON DÄCHERN DURCH SCHNEE

BELASTUNG VON DÄCHERN DURCH SCHNEE BELASTUNG VON DÄCHERN DURCH SCHNEE SCHNEEGEWICHT Maßgebend ist immer das Schneegewicht, nicht die Schneehöhe!!! Pulverschnee ist leichter als Nassschnee und Nassschnee ist leichter als Eis. Der Grund dafür

Mehr

Folien. Pollet Pool Group PPG EXLUSIVE FOLIE... 194 ALKORPLAN FOLIEN... 195 POOLISOLIERUNG... 198 FOLIEN AUS EINEM STÜCK... 200 LINERLOCK...

Folien. Pollet Pool Group PPG EXLUSIVE FOLIE... 194 ALKORPLAN FOLIEN... 195 POOLISOLIERUNG... 198 FOLIEN AUS EINEM STÜCK... 200 LINERLOCK... 15 PPG EXLUSIVE FOLIE... 194 ALKORPLAN FOLIEN... 195 POOLISOLIERUNG... 198 FOLIEN AUS EINEM STÜCK... 200 LINERLOCK... 201 15 Pollet Pool Group 193 PPG EXKLUSIVE FOLIE In den letzten Jahren geht der Trend

Mehr

Projektarbeit Statik von Hopfengerüstanlagen

Projektarbeit Statik von Hopfengerüstanlagen Projektarbeit Statik von Hopfengerüstanlagen Slide 1 Hallertauer Gerüstanlage In der Hallertau verwüstete ein verheerendes Unwetter mit tornadoartigem Sturm in der Nacht vom 07. zum 08. August 2008 zwischen

Mehr

Position kalkulieren. Einheit Teilleistung Kostenarten Einzelkosten der Teilleistungen Berechnungsschema Einheitspreis

Position kalkulieren. Einheit Teilleistung Kostenarten Einzelkosten der Teilleistungen Berechnungsschema Einheitspreis Position kalkulieren Einheit Teilleistung Kostenarten Einzelkosten der Teilleistungen Berechnungsschema Einheitspreis 1 Position kalkulieren Wie hoch sind die Kosten für die Ausführung einer Leistung?

Mehr

Schöck Isokorb Typ K-Eck

Schöck Isokorb Typ K-Eck Schöck Isokorb Typ Schöck Isokorb Typ Nach SIA 262 Inhalt Seite Elementanordnung/Hinweise 132 Bemessungstabelle 133 Bewehrungsanordnung Schöck Isokorb Typ -CV35 134 Bewehrungsanordnung Schöck Isokorb Typ

Mehr

Schadensfreier Mauerwerksbau

Schadensfreier Mauerwerksbau Schadensfreier Mauerwerksbau Teil 3: Verformungen Mauerwerk und Beton Dipl.- Ing. Rudolf Herz Verein Süddeutscher Kalksandsteinwerke e.v. 1 Inhaltsangabe Formänderungen Dehnungen Schwinden / Quellen Temperatureinwirkungen

Mehr

Tanks Speicher Abscheider

Tanks Speicher Abscheider Haase GFK-Technik GmbH Adolphstr. 62 0900 Großröhrsdorf Tel. (0 59 52) 5 50 Fax (0 59 52) 55 email: info@ichbin2.de www.ichbin2.de Tanks Speicher Abscheider Einbau- und Inbetriebnahmeanleitung für den

Mehr

Schicken Sie aufsteigende Feuchtigkeit zu Boden!

Schicken Sie aufsteigende Feuchtigkeit zu Boden! Schicken Sie aufsteigende Feuchtigkeit zu Boden! Von aufsteigender Feuchtigkeit spricht man, wenn die im Erdreich vorhandene Feuchtigkeit durch die Kapillarwirkung des Mauerwerks nach oben aufsteigt. Normalerweise

Mehr

Das Baustellenhandbuch für Aufmaß und Mengenermittluung. Autor/Herausgeber: Ralf Schöwer

Das Baustellenhandbuch für Aufmaß und Mengenermittluung. Autor/Herausgeber: Ralf Schöwer FORUM VERLAG HERKERT GMBH Mandichostraße 18 86504 Merching Telefon: 08233/381-123 E-Mail: service@forumverlag.com www.forum-verlag.com Das Baustellenhandbuch für Aufmaß und Mengenermittluung Autor/Herausgeber:

Mehr

Grundbau und Bodenmechanik Übung Erddruck K.1

Grundbau und Bodenmechanik Übung Erddruck K.1 Übung Erddruck K.1 Lehrstuhl für Grundbau, Bodenmechanik, Felsmechanik und Tunnelbau K Erddruck K.1 Allgemeines Im Zusammenhang mit Setzungsberechnungen wurden bereits die im Boden wirksamen Vertikalspannungen

Mehr

Betonplatte gießen. Mehr auf obi.de. Schritt-für-Schritt-Anleitung. Einleitung. Inhalt. Schwierigkeitsgrad

Betonplatte gießen. Mehr auf obi.de. Schritt-für-Schritt-Anleitung. Einleitung. Inhalt. Schwierigkeitsgrad Schritt-für-Schritt- 1 Inhalt Einleitung S. 1-2 Materialliste S. 3 Werkzeugliste S. 3 S. 4-5 Schwierigkeitsgrad Grundkenntnisse Einleitung Selbstgegossene Betonplatten kommen beim Bau von Garagen, Carports,

Mehr

Profi -Zaun selbst gemacht.

Profi -Zaun selbst gemacht. Doppelstab. Matten. Zaun Ideal für Heimwerker! Profi -Zaun selbst gemacht. Einfache Planung Zaun- Konfigurator unter www. windhager.at Mehrfach-Schutz für viele Jahre. Ob Regen, Schnee, Frost, Hagel, Hitze

Mehr

Verbundsteine - mit Vorsatz, mit Fase, mit Abstandsnoppen

Verbundsteine - mit Vorsatz, mit Fase, mit Abstandsnoppen Verbundsteine - mit Vorsatz, mit Fase, mit Abstandsnoppen Wellenstein-Pflaster, grau (farbig auf Anfrage!) Stärke Gewicht/m² 6 cm 140 kg/m² 8 cm 185 kg/m² Formate: Steinbedarf: VE/je Pal. Stärke Normalsteine

Mehr

TRITTSCHALLDÄMMUNG UNTER BODENBELÄGEN aus Recycling-Gummigranulat

TRITTSCHALLDÄMMUNG UNTER BODENBELÄGEN aus Recycling-Gummigranulat Gummiwerk KRAIBURG RELASTEC GmbH Werk Salzwedel DAMTEC black uni Verlegeunterlage Brandverhalten: DIN EN 13501-1: E fl (normal entflammbar) Emissionsgeprüftes Bauprodukt nach DIBt Grundsätzen DIBt Zulassungsnummer:

Mehr

Statische Berechnung

Statische Berechnung Ing.-Büro Klimpel Stapel - Gitterbox - Paletten Seite: 1 Statische Berechnung Tragwerk: Stapel - Gitterbox - Paletten Rack 0,85 m * 1,24 m Herstellung: Scafom International BV Aufstellung: Ing.-Büro Klimpel

Mehr

Schwinden von Stahlbeton

Schwinden von Stahlbeton Schwinden von Stahlbeton 41 42 Nichttragende Innenwand Eine Fuge von ca. 3 mm ist nur aus Schwinden von Sturz und Mörtel entstanden! 43 Horizontaler Abriss mit Versatz nach innen... 44 Ursache: Schwinden

Mehr

Montageanleitung. Duschelement mit Ablauf waagerecht / senkrecht.

Montageanleitung. Duschelement mit Ablauf waagerecht / senkrecht. www.dichtungen-steigner.de Noch nie war der Einbau bodenebener, barrierefreier Duschen so einfach wie mit dem Duschelement von Steigner! Einbaufehler sind dank des extrem vereinfachten Handlings des Duschboards

Mehr

LED-Konturbeleuchtung

LED-Konturbeleuchtung LED-Konturbeleuchtung LED-Konturbeleuchtung Fassadenbeleuchtung mit Lichtlinien betont besonders den Charakter von Gebäuden bei Dunkelheit: Die Konturbeleuchtung schafft Aufmerksamkeit und verstärken das

Mehr

R14 Ausschreibungstext für Überkopfverglasung AbZ

R14 Ausschreibungstext für Überkopfverglasung AbZ R14 Ausschreibungstext für Überkopfverglasung AbZ 70.3-74 Allgemeine Beschreibung der Ausführung: Überkopfverglasung / Vordachverglasung mit Schwertern oder Haltekonstruktion Tec als Unterkonstruktion,

Mehr

Hinweise und Informationen für Handelspartner zum neuen Sortiment von Grohn. (vorläufig, Stand )

Hinweise und Informationen für Handelspartner zum neuen Sortiment von Grohn. (vorläufig, Stand ) NORDDEUTSCHE STEINGUT AG Schönebecker Straße 101 D-8759 Bremen T. +49 (0)41.66-0 F. +49 (0)41.66-66 info@grohn.de www.grohn.de www.norddeutsche-steingut.de Hinweise und Informationen für Handelspartner

Mehr

Es sind nur Trennwand-Systeme anzubieten, deren Einzelteile serienmäßig hergestellt werden.

Es sind nur Trennwand-Systeme anzubieten, deren Einzelteile serienmäßig hergestellt werden. Leistungsverzeichnis Versetzbare Trennwände Projekt:... Datum:... 1.0. Technische Vorbemerkung Allgemeines Die Ausschreibung umfaßt versetzbare Montagetrennwände, die als Fertigteile an der Baustelle angeliefert

Mehr

Statische Berechnung

Statische Berechnung P fahlgründung Signalausleger Bauvorhaben: Objekt: Bahnhof Bitterfeld Signalausleger Diese Berechnung umfaßt 10 Seiten und gilt nur in Verbindung mit der statischen Berechnung Signalausleger, Bundesbahn-Zentralamt

Mehr

WEM Fußbodenheizung. Fußbodenheizung im Trockenbau. Stand WEM Wandheizung CH

WEM Fußbodenheizung. Fußbodenheizung im Trockenbau. Stand WEM Wandheizung CH WEM Fußbodenheizung Fußbodenheizung im Trockenbau Stand 01.2016 WEM Wandheizung CH www.wem-wandheizung.ch 40 mm WEM Fußbodenheizung Technische Informationen WEM Fußbodenheizung Art. 30010-30040 Die WEM

Mehr

Rigidur Estrichelemente

Rigidur Estrichelemente Trockenestrich mit Rigidur Rigips Profi-Tipps zum Selbermachen Rigidur Estrichelemente Ideal für Neubauten, Renovierungen und Altbausanierungen Montage Rigidur-Trockenestrich bietet die perfekte Oberfläche

Mehr

Beton Mineral resinence

Beton Mineral resinence Beton Mineral resinence by Wände, Fussböden, Arbeitsplatten und Möbel innen Gebrauchsanweisung Information.. p. 2 Eigenschaften.. p. 3 Material.. p. 4 Vorbereitung.. p. 5 Anwendung.. p. 7 Vor Gebrauch

Mehr

VORLAGE WU KONZEPTION

VORLAGE WU KONZEPTION VORLAGE WU KONZEPTION Weiße Wannen nach WU - Richtlinie 11.2010 dichter dran. www.weisse-wanne.com STANDORT Abdichtungstechnik Napravnik Stellenbachstrasse 7 D-73037 Göppingen Tel.: +49-7161 / 50 774-0

Mehr

müller kaminsteinwerk Versetzanweisung für den Müller-L90-Formstein LM

müller kaminsteinwerk Versetzanweisung für den Müller-L90-Formstein LM müller kaminsteinwerk Versetzanweisung für den Müller-L90-Formstein LM müller kaminsteinwerk schornsteinsysteme und abgasanlagen murrer straße 2 71691 freiberg am neckar telefon: (0 71 41) 6 43 79-0 telefax:

Mehr

Feuchtraumabdichtung mit AQUAFIN-2K bzw. Aquafin-2K/M einschliesslich der Fliesenverlegung mit Soloflex (Beanspruchungsklasse A1 / A2)

Feuchtraumabdichtung mit AQUAFIN-2K bzw. Aquafin-2K/M einschliesslich der Fliesenverlegung mit Soloflex (Beanspruchungsklasse A1 / A2) MUSTERLEISTUNGSVERZEICHNIS Nr. 3.20 Feuchtraumabdichtung mit AQUAFIN-2K bzw. Aquafin-2K/M einschliesslich der Fliesenverlegung mit Soloflex (Beanspruchungsklasse A1 / A2) Bauvorhaben: in: Bauherr: Bauleitung:

Mehr