Preisübersicht im Anlagegeschäft

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Preisübersicht im Anlagegeschäft"

Transkript

1 Beste Konditionen für Ihr Vermögen Preisübersicht im Anlagegeschäft Ein Unternehmen der LLB-Gruppe

2 Preise und Anlagedienstleistungen klar und einfach Wir legen bei Beratung und Preisen grossen Wert auf Klarheit und Transparenz. Das drückt sich in unserem leicht verständlichen und attraktiven Tarifsystem aus sowohl in der Anlageberatung als auch bei der Vermögensverwaltung. Die vier Tarifmodelle Normaltarif 100 % Dreivierteltax 75 % Halbtax 50 % Individuelles GA 0 % Courtage und Depot- / Anlagegebühr Wie viele Börsengeschäfte in welchem Umfang tätigen Sie im Jahr? Wie hoch ist Ihr Depotvolumen? Je nach Antwort auf diese Fragen entscheiden Sie sich für den Normaltarif oder eines unserer innovativen Tarifabonnemente. Beim Halbtax und Dreivierteltax zahlen Sie wie beim Zugfahren die entsprechende Abogebühr bequem im Voraus für zwölf Monate. Dafür profitieren Sie ein Jahr lang von günstigeren Preisen. Beim individuellen Generalabonnement (GA) bezahlen Sie einen fixen Gebührensatz auf dem Wert des verwalteten Vermögens. Es fallen keine weiteren Depot- bzw. Anlagegebühren oder Courtagebelastungen an. Bank Linth Invest Sie haben die Wahl Ihr Anlagebedürfnis Sie treffen Anlageentscheide selbständig mit der Unterstützung Ihres Beraters und legen Wert auf eine laufende Überwachung Ihrer Anlagen. Sie wählen die Anlagestrategie. Die Vermögensverwaltung übernehmen wir. Unsere Lösung Consult Expert Comfort Tarifmodell Einzelpreise Normaltarif, 3/4-Tax, 1/2-Tax Normaltarif, 3/4-Tax, 1/2-Tax Ohne Perfor All-In-Preise Individuelles GA Individuelles GA mance Fee Mit Performance Fee Egal ob Sie die Verwaltung Ihres Vermögens lieber delegieren oder mit unserer Unterstützung aktiv Ihre Entscheidungen treffen, wir bieten für jedes Bedürfnis eine massgeschneiderte Lösung an. Je nach Anlagedienstleistung haben Sie die Wahl zwischen unseren attraktiven Einzel- oder All- In-Tarifmodellen. Auch wenn Sie Ihre Anlageentscheide selbständig treffen und auf unsere Portfolioüberwachung verzichten, können Sie von unseren attraktiven Einzelpreistarifmodellen profitieren. Die angegebenen Preise sind ab 1. Juli 2016 gültig. Sämtliche in dieser Broschüre angegebenen Preise verstehen sich in Schweizer Franken (CHF) oder im Gegenwert exklusive allfällig geschuldeter Mehrwertsteuer (MwSt.). Für aussergewöhnliche Zusatzleistungen oder Kosten kann die Bank auch Mehraufwendungen in Form von zusätzlichen Gebühren oder höheren Preisen verrechnen. Preisänderungen bleiben vorbehalten.

3 Einzelpreise in der Ausführung Effektenhandel Wir bewahren Ihre Wertschriften sicher auf, übernehmen die administrative Verwaltung und wickeln Ihre Wertschriftengeschäfte weltweit ab. Depotführung Normaltarif Dreivierteltax Halbtax Tarifabogebühr pro Jahr und Depot keine CHF 600 CHF 1'800 Depotgebühr pro Jahr Basis Produkte ohne Kurswert (Kuverts, Policen etc.) Aktien der Bank Linth LLB AG Kassenobligationen der Bank Linth 0.30 % CHF % % CHF % % CHF % 0.05 % Mindestgebühr pro Jahr CHF 60 CHF 40 Zuschläge für Werte mit ausländischem Valorendomizil für physische Edelmetalle Metallkonti Metallkonti Minimum 0.40 % 0.30 % CHF % CHF 40 Steuerauszüge (min. CHF 30) CHF 5 pro Valor CHF 3.75 pro Valor CHF 2.50 pro Valor Die Preisberechnung erfolgt monatlich, die Belastung vierteljährlich (ausgenommen Steuerauszüge). Titellieferungen Titeleingänge Titelausgänge Sonstige Verwaltungstransaktionen kostenlos CHF 200 pro Valor auf Anfrage Courtage Normaltarif Dreivierteltax Halbtax Geldmarktfonds 0.40 % 0.30 % 0.20 % Obligationen, Obligationenfonds, Strategiefonds 1.00 % 0.75 % 0.50 % Aktien Börsenplatz Inland, Aktienfonds, ETF, übrige Fonds, strukturierte Produkte 1.20 % 0.90 % 0.60 % Traded Options Eurex 1.50 % % 0.75 % Aktien Börsenplatz Ausland, übrige Traded Options 1.80 % 1.35 % 0.90 % Mindestcourtage Bei Ausführung über E-Banking gilt eine zusätzliche Reduktion von 50 % auf der Courtage. Dies gilt jedoch nicht für die Beratungsmandate Consult und Expert. Stempel und Gebühren Allfällige Börsenabgaben und Steuern sind nicht in den Preisen inbegriffen und werden zusätzlich und unabhängig des gewählten Tarifmodells verrechnet. Fondssparplan Es gelten die Ansätze für Courtage und Depotgebühren gemäss Normaltarif, jedoch ohne Belastung der Minimalgebühr.

4 Consult und Expert Ihr Berater unterstützt Sie bei Ihren Anlageentscheiden und überwacht Ihr Portfolio auf der Basis der vereinbarten Anlagestrategie. Unsere beiden Beratungsmandate unterscheiden sich in der Intensität der Beratung und Überwachung Ihrer Anlagen. Consult Normaltarif Dreivierteltax Halbtax Individ. GA Tarifabogebühr pro Jahr und Depot keine CHF 600 CHF 1'800 Anlagegebühr pro Jahr (beinhaltet Depotführung 1, Beratung, Monitoring / Alerting) 0.50 % % 0.25 % 0.90 % Mindestgebühr pro Jahr CHF 60 CHF 40 CHF Courtagerabatt Zusätzlich auf dem jeweiligen Einzelpreis Mindestcourtage 25 % 25 % 25 % Expert Normaltarif Dreivierteltax Halbtax Individ. GA Tarifabogebühr pro Jahr und Depot keine CHF 600 CHF 1'800 Anlagegebühr pro Jahr (beinhaltet Depotführung 1, Beratung, Monitoring / Alerting) 0.70 % % 0.35 % 1.20 % Mindestgebühr pro Jahr CHF 60 CHF 40 CHF Courtagerabatt Zusätzlich auf dem jeweiligen Einzelpreis Mindestcourtage 50 % 50 % 50 % Retrofrei mit der Bank Linth Wir beraten Sie zu allen Fragestellungen kompetent und transparent. Unsere Tarife im Anlagegeschäft sind übersichtlich und verständlich. Als eine der wenigen Banken verzichten wir in allen Bereichen des Anlagegeschäfts auf Retrozessionen, also die Entschädigungen von Produktanbietern. Dies unterstreicht unsere Beratungsphilosophie, stets die einfachste Lösung für unsere Kunden zu erreichen. Sowohl in der Vermögensverwaltung als auch in der Anlageberatung setzen wir wenn immer möglich Fonds ohne Retrozessionen ein. Dies wirkt sich direkt und positiv auf die Rendite aus. Falls bei einzelnen Fonds dennoch Retrozessionen von Produktanbietern bezahlt werden, leiten wir diese ohne Abzug an Sie weiter. 1 Exclusiv allfälliger Zuschläge für Werte mit ausländischem Valorendomizil und physische Edelmetalle.

5 Comfort Sie übertragen uns die Verantwortung für die professionelle Verwaltung Ihres Portfolios. Sie können sich zwischen den zwei attraktiven Preismodellen Pauschal und Performance entscheiden. Die Vermögensverwaltungsgebühr beinhaltet sowohl Depot- / Anlagegebühr als auch Courtage. Vermögensverwaltungsgebühr Preismodell Pauschal Performance Umsetzung Ohne Einzeltitel Mit Einzeltitel Ohne Einzeltitel Mit Einzeltitel Strategie Festverzinslich 0.90 % 1.10 % 0.75 % + 10 % 0.90 % + 10 % Konservativ 1.00 % 1.20 % 0.75 % + 10 % 1.00 % + 10 % Rendite 1.10 % 1.30 % 0.80 % + 10 % 1.05 % + 10 % Ausgewogen 1.20 % 1.50 % 0.85 % + 10 % 1.20 % + 10 % Wachstum 1.30 % 1.70 % 0.90 % + 10 % 1.35 % + 10 % Aktien 1.40 % 1.90 % 0.95 % + 10 % 1.50 % + 10 % Pauschal Der Gebührensatz gemäss gewählter Strategie und Umsetzungsart (Anlage ausschliesslich in Fonds oder auch in Einzeltitel) gilt für den Wert des verwalteten Vermögens. Die Berechnung der Pauschalgebühr erfolgt monatlich, die Belastung am Ende des Quartals. Performance Das Performance-Modell besteht aus zwei Elementen. Im Pauschalteil erfolgt die Berechnung mit quartalsweiser Belastung je nach Umsetzungsart und Strategie in Prozent des verwalteten Vermögens. Hinzu kommt die Gebühr von 10 %, die sich auf die positive Nettoperformance bezieht. Diese berechnen wir nur, wenn sich Ihr Vermögen nach Abzug sämtlicher Kosten positiv entwickelt hat. Die Belastung des Performance-Anteils erfolgt jährlich im Januar für das abgelaufene Jahr. Vermögensverwaltungsmandate mit Restriktionen Für Mandate mit kundenspezifischen Anlagerestriktionen erheben wir auf dem Wert des verwalteten Vermögens einen Zuschlag von. Steuerauszug Kunden mit Vermögensverwaltungsmandat erhalten kostenlos einen Steuerauszug für die Schweiz. Saldierung Falls bei Auflösung des Vermögensverwaltungmandats der Verkauf aller Positionen gewünscht wird, wenden wir eine reduzierte Gebühr von 0.50 % an.

6 Bank Linth LLB AG Zürcherstrasse Uznach Telefon Telefax Montag bis Freitag von 8 bis 20 Uhr Standorte der Bank Linth Wirtschaftsraum Linthgebiet Kaltbrunn Niederurnen Schmerikon Uznach Wirtschaftsraum Zürichsee Erlenbach Jona Rapperswil Rüti ZH Stäfa Uetikon am See Wirtschaftsraum Ausserschwyz Altendorf Lachen Pfäffikon SZ Siebnen Wirtschaftsraum Sarganserland Bad Ragaz Flums Mels Sargans Wirtschaftsraum Winterthur Winterthur / Änderungen vorbehalten

Preisübersicht im Anlagegeschäft

Preisübersicht im Anlagegeschäft Preisübersicht im Anlagegeschäft Gültig ab 1. Juni 2015 Ein Unternehmen der LLB-Gruppe Unsere Preise klar und einfach Wir legen bei Beratung und Preisen grossen Wert auf Klarheit und Transparenz. Das drückt

Mehr

Comfort Die professionelle Vermögensverwaltung

Comfort Die professionelle Vermögensverwaltung Bank Linth Invest Die massgeschneiderte Anlagelösung Comfort Die professionelle Vermögensverwaltung Ein Unternehmen der LLB-Gruppe Vermögensverwaltung einfach und fair Ihre Vorteile auf einen Blick Umfassende

Mehr

Aktionärskonto. Das überzeugende «Rundum-sorglos-Paket» Ein Unternehmen der LLB-Gruppe

Aktionärskonto. Das überzeugende «Rundum-sorglos-Paket» Ein Unternehmen der LLB-Gruppe Aktionärskonto Das überzeugende «Rundum-sorglos-Paket» Ein Unternehmen der LLB-Gruppe Das Aktionärskonto Ihr «Rundum-sorglos-Paket» Das Aktionärskonto der Bank Linth ist Ihr überzeugendes «Rundumsorglos-Paket».

Mehr

KONDITIONEN IM ANLAGEGESCHÄFT

KONDITIONEN IM ANLAGEGESCHÄFT KONDITIONEN IM ANLAGEGESCHÄFT Gültig ab 1. Januar 2015 Die Bank behält sich Änderungen der Konditionen vor. Diese werden auf dem Zirkularweg oder auf andere Weise (Publikationen etc.) bekannt gegeben.

Mehr

Bank Linth Invest Die massgeschneiderte Anlagelösung

Bank Linth Invest Die massgeschneiderte Anlagelösung Anlageberatung und Vermögensverwaltung Bank Linth Invest Die massgeschneiderte Anlagelösung Ein Unternehmen der LLB-Gruppe 01 Ein Angebot nach Mass 3 02 Sie haben die Wahl 4 Consult Expert Comfort 03 Unsere

Mehr

Preisübersicht im Anlage- und Wertschriftengeschäft. Beste Konditionen für Ihr Vermögen

Preisübersicht im Anlage- und Wertschriftengeschäft. Beste Konditionen für Ihr Vermögen Preisübersicht im Anlage- und Wertschriftengeschäft Beste Konditionen für Ihr Vermögen 2-3 Inhalt 01 Unser Preismodell 4 02 Unsere Vermögensverwaltung 5 03 Unsere Wertschriftenverwaltung 11 04 Unser Effektenhandel

Mehr

Börsenaufträge zum Pauschaltarif

Börsenaufträge zum Pauschaltarif .... Börsenaufträge zum Pauschaltarif Preise im Anlagegeschäft Ab Januar 2017 Handelsgeschäft Wertschriftenhandel Wertschriftengebühr Auftragserteilung an Kundenberater pauschal pro Abschluss CHF 100 Auftragserteilung

Mehr

Dienstleistungen und Kontosortiment

Dienstleistungen und Kontosortiment Vermögensberatung DIENSTLEISTUNGEN UND KONTOSORTIMENT 1 Dienstleistungen und Kontosortiment Zinssätze/Konditionen: 1. Februar 2015 2 DIENSTLEISTUNGEN UND KONTOSORTIMENT Sämtliche aufgeführten Zinssätze

Mehr

Dienstleistungspreise in der Vermögensverwaltung

Dienstleistungspreise in der Vermögensverwaltung Dienstleistungspreise in der Vermögensverwaltung Gültig ab 1. April 2012 Verwaltungsmandate Klassisches Verwaltungsmandat (Jahressätze) Exchange Traded Funds Verwaltungsmandat (Jahressatz) Tarifstufe CHF

Mehr

Konditionen Wertschriftengeschäft und Anlageberatung Transparent und leistungsgerecht

Konditionen Wertschriftengeschäft und Anlageberatung Transparent und leistungsgerecht Einzelpreistarif Classic und Premium Aktien und ähnliche Papiere (inkl. strukturierte Produkte und an der Börse gehandelte Fonds) Gehandelt in der Kurswert pro Transaktion Courtage Courtage in CHF marginal

Mehr

Konditionen Wertschriftengeschäft und Anlageberatung Transparent und leistungsgerecht

Konditionen Wertschriftengeschäft und Anlageberatung Transparent und leistungsgerecht Einzelpreistarif Classic und Premium Aktien und ähnliche Papiere (inkl. strukturierte Produkte und an der Börse gehandelte Fonds) Gehandelt in der Kurswert pro Transaktion Courtage Courtage via in CHF

Mehr

Vorsorgekonto 3a. Steuerbegünstigtes Vorsorgesparen in der Säule 3a Gültig ab 1. Januar 2015. Ein Unternehmen der LLB-Gruppe

Vorsorgekonto 3a. Steuerbegünstigtes Vorsorgesparen in der Säule 3a Gültig ab 1. Januar 2015. Ein Unternehmen der LLB-Gruppe Vorsorgekonto 3a Steuerbegünstigtes Vorsorgesparen in der Säule 3a Gültig ab 1. Januar 2015 Ein Unternehmen der LLB-Gruppe Vorsorge ist ein lebensbegleitender Prozess Mit dem Vorsorgekonto 3a entscheiden

Mehr

Preise für Dienstleistungen. Wertschriftengeschäft. Konditionen. Anlegen. Stand Januar 2015

Preise für Dienstleistungen. Wertschriftengeschäft. Konditionen. Anlegen. Stand Januar 2015 Preise für Dienstleistungen im Wertschriftengeschäft Stand Januar 2015 Konditionen Anlegen Konditionen im Anlagegeschäft Preis für Wertschriftentransaktionen (Courtage) Börsen- und Steuerabgaben werden

Mehr

Preise für Dienst leistungen im Wert schriftengeschäft

Preise für Dienst leistungen im Wert schriftengeschäft Preise für Dienst leistungen im Wert schriftengeschäft Stand 1. Januar 2015 Konditionen Konditionen Preise für diverse Dienstleistungen im Wertschriften- und Anlagegeschäft Coupons-/Titel-Inkasso in Schweizer

Mehr

Privat- und Firmenkunden Detail-Preisübersicht im Anlagegeschäft

Privat- und Firmenkunden Detail-Preisübersicht im Anlagegeschäft Privat- und Firmenkunden Detail-Preisübersicht im Anlagegeschäft Gültig ab 1. Oktober 2014 Depotgebühren 1 Grundgebühr 2 Depotwert in CHF oder Gegenwert in Fremdwährung Minimum pro Position/Valor ln 5

Mehr

Wertschriften - Gebühren Courtage - Sätze

Wertschriften - Gebühren Courtage - Sätze Courtage - Sätze Aktien Schweiz gültig ab: 01.10.2016 bis CHF 25'000.00 1.10 bis CHF 50'000.00 1.05 bis CHF 100'000.00 0.90 bis CHF 150'000.00 0.75 bis CHF 200'000.00 0.65 bis CHF 250'000.00 0.50 bis CHF

Mehr

Gültig ab 1. Juli 2015. Konditionen im Anlagegeschäft

Gültig ab 1. Juli 2015. Konditionen im Anlagegeschäft Gültig ab 1. Juli 2015 Konditionen im Anlagegeschäft Courtage und Gebühren Courtage Inland Für alle in der Schweiz gehandelten Aktien, Obligationen, Notes und Schuldscheine, Anrechte sowie übrige Beteiligungspapiere

Mehr

Privatkunden Firmenkunden. Preise für Dienstleistungen im Wertschriftengeschäft in übersichtlicher Form

Privatkunden Firmenkunden. Preise für Dienstleistungen im Wertschriftengeschäft in übersichtlicher Form Privatkunden Firmenkunden Preise für Dienstleistungen im Wertschriftengeschäft in übersichtlicher Form Courtagetarif 2 Pauschaltarife exkl. gesetzliche Abgaben, Courtagereduktion für NetBanking Plus-Aufträge:

Mehr

Preise und Gebühren für Dienstleistungen. im Wertschriftengeschäft. gültig ab 1. Juli 2015

Preise und Gebühren für Dienstleistungen. im Wertschriftengeschäft. gültig ab 1. Juli 2015 Preise und Gebühren für Dienstleistungen im Wertschriftengeschäft gültig ab 1. Juli 2015 Leihkasse Stammheim AG Hauptstrasse 6 8477 Oberstammheim Tel. 052 744 00 60 Fax 052 744 00 61 www.leihkasse-stammheim.ch

Mehr

Preise für Dienst leistungen im Wert schriftengeschäft

Preise für Dienst leistungen im Wert schriftengeschäft Preise für Dienst leistungen im Wert schriftengeschäft Konditionen Anlegen Stand 1. Juli 2015 Depotgebühren Für die Aufbewahrung von Wertpapieren und anderen Wertgegenständen berechnet die Bank folgende

Mehr

Dienstleistungen und Preise. Anlagegeschäft

Dienstleistungen und Preise. Anlagegeschäft Dienstleistungen und Preise Anlagegeschäft Jürg Meyer Regionenleiter «Bernerland Bank Zuverlässigkeit aus 150 Jahren Erfahrung im Marktgebiet.» Inhaltsverzeichnis 4 Einführung 5 Kunden ohne Vermögensverwaltungsmandat

Mehr

Privat- und Firmenkunden Detail-Preisübersicht im Anlagegeschäft

Privat- und Firmenkunden Detail-Preisübersicht im Anlagegeschäft Privat- und Firmenkunden Detail-Preisübersicht im Anlagegeschäft Gültig ab 1. Mai 2015 Depotgebühren 1 Grundgebühr 2 Depotwert in CHF oder Gegenwert in Fremdwährung Minimum pro Position/Valor ln 5 Mio.,

Mehr

VERMÖGENSVERWALTUNG. Tarife für unsere Finanzdienstleistungen Gültig ab 01.01.2015

VERMÖGENSVERWALTUNG. Tarife für unsere Finanzdienstleistungen Gültig ab 01.01.2015 VERMÖGENSVERWALTUNG Tarife für unsere Finanzdienstleistungen Gültig ab 01.01.2015 INHALTSVERZEICHNIS SEITE Wertschriftenkauf / -verkauf 3 Wertschriftenkauf / -verkauf über e-banking 4 Futures und Eurex

Mehr

Privatkunden Geschäftskunden. Preise für Dienstleistungen TitelWertschriftengeschäft fair und klar Text

Privatkunden Geschäftskunden. Preise für Dienstleistungen TitelWertschriftengeschäft fair und klar Text Privatkunden Geschäftskunden _ 3 Preise für Dienstleistungen TitelWertschriftengeschäft im fair und klar Text Preise für Dienstleistungen Coupons/Titel-Inkasso Depotkundschaft kostenlos Physisch am Schalter

Mehr

Gebührenübersicht. Die aktuellen Kosten für Kontoführung und Zahlungsverkehr. Ein Unternehmen der LLB-Gruppe

Gebührenübersicht. Die aktuellen Kosten für Kontoführung und Zahlungsverkehr. Ein Unternehmen der LLB-Gruppe Gebührenübersicht Die aktuellen Kosten für Kontoführung und Zahlungsverkehr Ein Unternehmen der LLB-Gruppe 01 KontoBox MeinZins / KMU-Box Sparen vom Eigenheim und Vorsorge 03 Mit der KontoBox MeinZins

Mehr

Wertschriften - Gebühren Courtage - Sätze

Wertschriften - Gebühren Courtage - Sätze Courtage - Sätze Aktien Schweiz gültig ab: 01.01.2015 bis CHF 25'000.00 1.10 bis CHF 50'000.00 1.05 bis CHF 100'000.00 0.90 bis CHF 150'000.00 0.75 bis CHF 200'000.00 0.65 bis CHF 250'000.00 0.50 bis CHF

Mehr

Konditionen im Anlagegeschäft

Konditionen im Anlagegeschäft Konditionen im Anlagegeschäft Setzen Sie mit uns auf faire Konditionen. Gültig ab 1. Januar 2016 Wertschriftentransaktionen (Courtage) Aktien, Optionen, Obligationen, börsengehandelte Fonds, Notes und

Mehr

Preise für Dienst leistungen im Wertschriftengeschäft. Stand 1. Juli 2015

Preise für Dienst leistungen im Wertschriftengeschäft. Stand 1. Juli 2015 Preise für Dienst leistungen im Wertschriftengeschäft Konditionen Anlegen Stand 1. Juli 2015 Depotgebühren-Tarif Für die Aufbewahrung von Vermögenswerten berechnet die Bank folgende Gebühren pro Jahr (zuzüglich

Mehr

Dienstleistungspreise Gültig ab 1.10.2015 Anlagekunden

Dienstleistungspreise Gültig ab 1.10.2015 Anlagekunden X89/09.2015/2500 Dienstleistungspreise Gültig ab 1.10.2015 Anlagekunden Hauptsitz 5600 Lenzburg Bahnhofstrasse 2 Telefon 062 885 11 11 Fax 062 885 15 95 Geschäftsstellen 5605 Dottikon Bahnhofstrasse 20

Mehr

Vorsorge rund um Ihr Eigenheim

Vorsorge rund um Ihr Eigenheim Vorsorge rund um Ihr Eigenheim Für Eigenheimbesitzende hat die Vorsorge eine ganz spezielle Bedeutung Ein Unternehmen der LLB-Gruppe Eigenheimfinanzierung Beim Kauf, beim Bau oder bei der Sanierung von

Mehr

Konditionen im Anlagegeschäft

Konditionen im Anlagegeschäft Konditionen im Anlagegeschäft Wir begleiten Sie mit fairen Konditionen. Gültig ab 1. November 2015 Wertschriftentransaktionen (Courtage) Aktien, Optionen, Obligationen, börsengehandelte Fonds, Notes und

Mehr

Beste Konditionen für Sie

Beste Konditionen für Sie Preisübersicht für Konten, Karten und Zahlungsverkehr Beste Konditionen für Sie Ein Unternehmen der LLB-Gruppe 01 Für Sie optimiert 3 02 Bank Linth Kombi 4 03 KMU-Box 6 04 Transaktionskonten 7 05 Sparen

Mehr

Privatkunden Geschäftskunden. Preise für Dienstleistungen TitelWertschriftengeschäft fair und klar Text

Privatkunden Geschäftskunden. Preise für Dienstleistungen TitelWertschriftengeschäft fair und klar Text Privatkunden Geschäftskunden _ 3 Preise für Dienstleistungen TitelWertschriftengeschäft im fair und klar Text Preise für Dienstleistungen Coupons/Titel-Inkasso Depotkundschaft Physisch am Schalter CHF

Mehr

Konditionen im Anlagegeschäft.

Konditionen im Anlagegeschäft. Konditionen im Anlagegeschäft. Gültig ab 1. August 2015 Konditionenänderungen sind jederzeit möglich. Inhaltsverzeichnis Transaktionsgebühren Seite Vermögensverwaltung Seite 1. Aktien und ähnliche Papiere;

Mehr

Tarif. Anlagen und Finanzdienstleistungen

Tarif. Anlagen und Finanzdienstleistungen Tarif Anlagen und Finanzdienstleistungen Inhaltsverzeichnis 4/5 Beratungsmandat WKB Supervision 6/7 Vermögensverwaltungsauftrag WKB Star Select 8/9 Vermögensverwaltungsauftrag WKB Active Portfolio 10

Mehr

Preise für Dienstleistungen

Preise für Dienstleistungen Preise für Dienstleistungen Inhalt Zahlen... 2 Sparen... 3 Weitere Dienstleistungen... 4 Bereich Anlagen... 5 Änderungen des vorliegenden Tarifs seitens der Bank bleiben jederzeit vorbehalten. Zahlen Privatkonto

Mehr

Privatkunden Geschäftskunden. Preise für Dienstleistungen TitelWertschriftengeschäft fair und klar Text

Privatkunden Geschäftskunden. Preise für Dienstleistungen TitelWertschriftengeschäft fair und klar Text Privatkunden Geschäftskunden _ 3 Preise für Dienstleistungen TitelWertschriftengeschäft im fair und klar Text Preise für Dienstleistungen Coupons/Titel-Inkasso Depotkundschaft kostenlos Physisch am Schalter

Mehr

Wertschriften Preise und Konditionen gültig ab 1. Januar 2015

Wertschriften Preise und Konditionen gültig ab 1. Januar 2015 Wertschriften Preise und Konditionen gültig ab 1. Januar 2015 Nichts gegen Vermögensverwaltung. Aber wir entwickeln Ihr Kapital lieber weiter. Inhaltsverzeichnis Depotgebühren 04 Courtage 05 Spesen 06

Mehr

Leistungspakete im Anlagegeschäft

Leistungspakete im Anlagegeschäft Leistungspakete im Anlagegeschäft Unsere Dienstleistungen garantieren Ihnen Unabhängigkeit, Transparenz und Wahlfreiheit. Transparent und unabhängig Mit einem Leistungspaket erhalten Sie Ihren Bedürfnissen

Mehr

Konditionen im Überblick

Konditionen im Überblick Konditionen im Überblick Privatbank AG Inhaltsverzeichnis Tarife für Vermögensverwaltung mit Depot bei der Privatbank AG (IVA) 2 Tarife für Vermögensverwaltung mit Depot bei einer Drittbank (IVA- Drittbank)

Mehr

Privatkunden Geschäftskunden. Preise für Dienstleistungen TitelWertschriftengeschäft fair und klar Text

Privatkunden Geschäftskunden. Preise für Dienstleistungen TitelWertschriftengeschäft fair und klar Text Privatkunden Geschäftskunden _ 3 Preise für Dienstleistungen TitelWertschriftengeschäft im fair und klar Text Vertriebsentschädigungen Die Bank BSU bietet Ihren Kunden Anlagefonds an. Für diese Vertriebstätigkeit

Mehr

Preise für Dienst leistungen im Wert schriftengeschäft

Preise für Dienst leistungen im Wert schriftengeschäft Preise für Dienst leistungen im Wert schriftengeschäft Stand Januar 2016 Konditionen Konditionen Courtage Aktien, Obligationen und ähnliche Papiere (bis CHF 800. 10 %, darüber mind. CHF 80. ) bis zu CHF

Mehr

Preisübersicht im Anlagegeschäft. Ausgabe Januar 2015

Preisübersicht im Anlagegeschäft. Ausgabe Januar 2015 Ausgabe Januar 2015 2 Preisübersicht im Anlagegeschäft Allgemeine Hinweise Allgemeine Hinweise Über die Preise spezifischer Dienstleistungen informiert Sie Ihr Kundenberater / Ihre Kundenberaterin gerne.

Mehr

Inhalt. Das Preismodell ist transparent und umfasst eine breite Dienstleistungspalette.

Inhalt. Das Preismodell ist transparent und umfasst eine breite Dienstleistungspalette. Anlagedepot AKB-Anlagedepot 2 Inhalt Welche Dienstleistungen beinhaltet das Anlagedepot? 3 Das Preismodell 5 Seit 2014 richten wir unser Anlagegeschäft noch besser auf Ihre Bedürfnisse aus. Nebst der erfolgreichen

Mehr

Basis-Dienstleistungsgebühr Minimum pro Quartal pro Portfolio CHF 300

Basis-Dienstleistungsgebühr Minimum pro Quartal pro Portfolio CHF 300 Gebührenblatt Basis-Dienstleistungspaket Basis-Dienstleistungsgebühr 0.20% p.a. Minimum pro Quartal pro Portfolio CHF 300 Beinhaltet Administrationsgebühren (Depotbewertungen, Kontoauszüge und Buchungsgebühren).

Mehr

Kontoprodukte, Zinssätze und Konditionen

Kontoprodukte, Zinssätze und Konditionen Telefon 0844 11 44 11 Telefax 0844 11 44 12 Montag bis Freitag 8 bis 18 Uhr PC-Nr. 30-38170-0 Clearing-Nr. 8731 Swift: LINSCH23 Kontoprodukte, Zinssätze und Konditionen Geschäftsstellen der Bank Linth

Mehr

Preise für Dienstleistungen. Wert schriftengeschäft. Konditionen. Anlegen. Stand Januar 2015

Preise für Dienstleistungen. Wert schriftengeschäft. Konditionen. Anlegen. Stand Januar 2015 Preise für Dienstleistungen im Wert schriftengeschäft Stand Januar 2015 Konditionen Anlegen Diverse Dienstleistungen Inkasso deponierte Coupons/Titel In Schweizer Franken und Fremdwährungen Wertschriftenverzeichnis

Mehr

Übersicht Dienstleistungspreise

Übersicht Dienstleistungspreise Übersicht Dienstleistungspreise Gültig ab 1. November 2012 Die Zusammenarbeit mit acrevis macht Ihnen das Leben in finanzieller Hinsicht erheblich leichter. Gerne stehen wir Ihnen mit unseren vielfältigen

Mehr

Exakt auf Sie zugeschnitten. Unser Anlagegeschäft.

Exakt auf Sie zugeschnitten. Unser Anlagegeschäft. Exakt auf Sie zugeschnitten. Unser Anlagegeschäft. Unsere Leistungspakete richten sich nach Ihren Bedürfnissen und bieten Ihnen Unabhängigkeit, Transparenz und Wahlfreiheit. Inhalt Einleitung 3 Leistungspakete

Mehr

Medienmitteilung. Schwyz, 28. Mai 2014 / Autor: SZKB. Schwyzer Kantonalbank mit umfangreichen Neuerungen im Anlagegeschäft

Medienmitteilung. Schwyz, 28. Mai 2014 / Autor: SZKB. Schwyzer Kantonalbank mit umfangreichen Neuerungen im Anlagegeschäft Medienmitteilung Schwyz, 28. Mai 2014 / Autor: SZKB Schwyzer Kantonalbank mit umfangreichen Neuerungen im Anlagegeschäft Per 1. Juli 2014 führt die Schwyzer Kantonalbank im Anlagegeschäft eine Reihe von

Mehr

Privatkunden Firmenkunden. Preise für Dienstleistungen im Wertschriftengeschäft in übersichtlicher Form

Privatkunden Firmenkunden. Preise für Dienstleistungen im Wertschriftengeschäft in übersichtlicher Form Privatkunden Firmenkunden Preise für Dienstleistungen im Wertschriftengeschäft in übersichtlicher Form Courtage-Tarif Pauschaltarife exkl. gesetzliche Abgaben, Courtagereduktion für NetBanking Plus-Aufträge:

Mehr

Preise für Dienstleistungen

Preise für Dienstleistungen Preise für Dienstleistungen Inhalt Kontokorrent... 2 Privatkonto... 3 Sparen und Anlegen... 4 Weitere Dienstleistungen... 5 Bereich Anlagen... 6 Änderungen des vorliegenden Tarifs seitens der Bank bleiben

Mehr

Preisübersicht im Anlage- und Wertschriftengeschäft. Beste Konditionen für Ihr Vermögen

Preisübersicht im Anlage- und Wertschriftengeschäft. Beste Konditionen für Ihr Vermögen Preisübersicht im Anlage- und Wertschriftengeschäft Beste Konditionen für Ihr Vermögen Inhalt 01 Unser Preismodell 3 02 Unsere Vermögensverwaltung 4 03 Unsere Wertschriftenverwaltung 8 04 Unser Effektenhandel

Mehr

Vermögens verwaltung

Vermögens verwaltung Vermögensverwaltung Gültig ab 1. November 2016 Anlegen leicht gemacht. Der Vermögensverwaltungsauftrag ist für Kunden geeignet, die ihr Vermögen durch ausgewiesene und erfahrene Finanzspezialisten der

Mehr

Preise und Dienstleistungen

Preise und Dienstleistungen Kontoführung Kontokorrent CHF + Fremdwährung Privatkonti Kontoeröffnung Kontoführung CHF 4.00 pro Monat (Auszug) Pauschalgebühren 1 Spar-/Anlagekonti Grundpreis pro Buchung CHF 0.60 pauschal Kontoauszüge

Mehr

Konditionen im Anlagegeschäft

Konditionen im Anlagegeschäft Konditionen PRIVATE BANKING im Anlagegeschäft Konditionen im Anlagegeschäft Gültig ab 1.1.2013 Änderungen sind jederzeit möglich. INHALTSVERZEICHNIS Seite 1. Tarife im Wertschriftenhandelsgeschäft 2 1.1

Mehr

Tarif. Inhaltsverzeichnis. Anlagen und Finanzdienstleistungen

Tarif. Inhaltsverzeichnis. Anlagen und Finanzdienstleistungen Tarif Anlagen und Finanzdienstleistungen Inhaltsverzeichnis 2 Beratungsmandat WKB Supervision 3 Vermögensverwaltungsauftrag WKB Star Select 4 Vermögensverwaltungsauftrag WKB Active Portfolio 5 Vermögensverwaltungsauftrag

Mehr

AKTIEN, DERIVATE, BÖRSENKOTIERTE FONDS UND ÄHNLICHE PAPIERE 0,90 % 0,60 % 0,40 % 0,20 % AKTIEN, DERIVATE UND ÄHNLICHE PAPIERE 1,40 % 0,80 %

AKTIEN, DERIVATE, BÖRSENKOTIERTE FONDS UND ÄHNLICHE PAPIERE 0,90 % 0,60 % 0,40 % 0,20 % AKTIEN, DERIVATE UND ÄHNLICHE PAPIERE 1,40 % 0,80 % KOMMISSIONEN WERTSCHRIFTENTRANSAKTION (COURTAGE) In der Schweiz gehandelt AKTIEN, DERIVATE, BÖRSENKOTIERTE FONDS UND ÄHNLICHE PAPIERE OBLIGATIONEN UND NOTES (IN CHF UND FREMDWÄHRUNG) bis 1,00 % 0,80 %

Mehr

Hauptsitz Dorfstrasse 162 5054 Kirchleerau Tel. 062 738 77 77 Fax 062 738 77 87

Hauptsitz Dorfstrasse 162 5054 Kirchleerau Tel. 062 738 77 77 Fax 062 738 77 87 (Änderungen vorbehalten) Dorfstrasse 162 Tel. 062 738 77 77 Fax 062 738 77 87 Dorfstrasse 38 Tel. 062 739 38 38 Fax 062 739 38 80 Clearing-Nr. 6588 Postkonto-Nr. 30-38216-4 SWIFT-Code RBABCH22 588 CHE-116.268.922

Mehr

Mit der richtigen Anlagestrategie zum Erfolg: LLB-Vermögensverwaltung

Mit der richtigen Anlagestrategie zum Erfolg: LLB-Vermögensverwaltung Mit der richtigen Anlagestrategie zum Erfolg: LLB-Vermögensverwaltung Die Strategien für Ihren Erfolg Das Finden der optimalen Anlagestruktur und die Verwaltung eines Vermögens erfordern viel Zeit und

Mehr

Übersicht Dienstleistungspreise

Übersicht Dienstleistungspreise Übersicht Dienstleistungspreise Gültig ab 1. September 2015 Die Zusammenarbeit mit acrevis macht Ihnen das Leben in finanzieller Hinsicht erheblich leichter. Gerne stehen wir Ihnen mit unseren vielfältigen

Mehr

Zurich Invest AG August Preisverzeichnis und Konditionen

Zurich Invest AG August Preisverzeichnis und Konditionen Zurich Invest AG August 2016 Preisverzeichnis und Zurich Invest Fondsdepot Unterlagen Fonds-Factsheets Rechtsprospekt, Jahresbericht und Key Investor Information Document (KIID) online zurich.plfundnet.com

Mehr

PROVISIONEN & GEBÜHREN

PROVISIONEN & GEBÜHREN PROVISIONEN & GEBÜHREN Gültig ab 01.05.2016 PRIVATE Investment BANKING Business WIR VERSTEHEN UNSER Discretionary HANDWERK Accounts Worum geht es beim Private Banking? Um Beziehungen und die Voraussetzungen,

Mehr

Vertriebsentschädigungen und andere geldwerte Leistungen an die Regiobank Männedorf AG

Vertriebsentschädigungen und andere geldwerte Leistungen an die Regiobank Männedorf AG Vertriebsentschädigungen und andere geldwerte Leistungen an die Regiobank Männedorf AG Die Regiobank Männedorf AG bietet ihren Kunden Anlagefonds an. Für diese Vertriebs tätigkeit erhält die Regiobank

Mehr

Gebühren für Dienstleistungen

Gebühren für Dienstleistungen Gebühren für Dienstleistungen DE Inhalt BIL Crescendo Classico 4 5 BIL Crescendo Privilège 6 7 BIL Duo 8 9 BIL Chorus 10 11 BIL Sonata 12 13 BIL Sinfonia 14 15 BIL Orchestra 16 17 BIL Presto 18 19 BIL

Mehr

BIL Wealth Management

BIL Wealth Management BIL Wealth Management DE Wir haben die gleichen Interessen. Ihre. BIL Private Banking BIL Wealth Management BIL Wealth Management ist unter anderem auch als Lebensversicherung erhältlich. EIN MASSGESCHNEIDERTES

Mehr

Preisliste. Die folgenden Preise verstehen sich exkl. 8.0 % MwSt., sofern die beanspruchte Leistung für den Kunden unter die MwSt.-Pflicht fällt.

Preisliste. Die folgenden Preise verstehen sich exkl. 8.0 % MwSt., sofern die beanspruchte Leistung für den Kunden unter die MwSt.-Pflicht fällt. Preisliste Die folgenden Preise verstehen sich exkl. 8.0 % MwSt., sofern die beanspruchte Leistung für den Kunden unter die MwSt.-Pflicht fällt. Wertschriftenverwaltung Depotpreis Der Depotpreis wird jährlich

Mehr

Preise und Konditionen für E-Trading. Stand 1. November 2014 Preisänderungen vorbehalten

Preise und Konditionen für E-Trading. Stand 1. November 2014 Preisänderungen vorbehalten Preise und Konditionen für E-Trading Stand 1. November 2014 Preisänderungen vorbehalten Wertschriftendepot n für alle Titel an der SIX/ SIX Structured Products von CHF bis CHF in CHF 0 5 000 25. 5 001

Mehr

Preise für Vermögensanlagen VP Bank AG, gültig ab 1. Oktober 2015

Preise für Vermögensanlagen VP Bank AG, gültig ab 1. Oktober 2015 Preise für Vermögensanlagen VP Bank AG, gültig ab 1. Oktober 2015 Die VP Bank AG ist eine in Liechtenstein domizilierte Bank und untersteht der Finanzmarktaufsicht (FMA) Liechtenstein, Landstrasse 109,

Mehr

Preise und Konditionen für E-Trading. Stand 1. Dezember 2016 Preisänderungen vorbehalten

Preise und Konditionen für E-Trading. Stand 1. Dezember 2016 Preisänderungen vorbehalten Preise und Konditionen für E-Trading Stand 1. Dezember 2016 Preisänderungen vorbehalten Jahresgebühr Für das 1. Depot Für jedes weitere Depot CHF 90. (inkl. 8% MwSt) CHF 30. (inkl. 8% MwSt) Die Jahresgebühren

Mehr

Eigenheim-Finanzierung

Eigenheim-Finanzierung Eigenheim-Finanzierung Die Bank Linth bietet für jedes Eigenheim die richtige Finanzierung Ein Unternehmen der LLB-Gruppe Erfüllen Sie sich den Traum vom Eigenheim 02 03 Variable Hypothek Seite 6 Festhypothek

Mehr

Preise und Konditionen im Anlagegeschäft

Preise und Konditionen im Anlagegeschäft Preise und Konditionen im Anlagegeschäft Inhalt Vermögensberatung 4 Vermögensverwaltung 5 Self Invest 6 Spezialkonditionen LUKB Namenaktien 6 Fondskonto 7 Vorsorgedepots 7 Regelung Eröffnungen/Saldierungen/

Mehr

Anlagetarif, Depotgebühren, Börsenkommissionen, Vermögensverwaltung, Finanzplanung. Dienstleistungen und Preise rund ums Anlegen

Anlagetarif, Depotgebühren, Börsenkommissionen, Vermögensverwaltung, Finanzplanung. Dienstleistungen und Preise rund ums Anlegen Anlagetarif, Depotgebühren, Börsenkommissionen, Vermögensverwaltung, Finanzplanung Dienstleistungen und Preise rund ums Anlegen 3 Inhaltsverzeichnis Übersicht Beratungsvarianten im Anlagegeschäft 4 Anlagetarif

Mehr

Preise und Konditionen für E-Trading. Stand 1. Februar 2009 Preisänderungen vorbehalten. transparent. Besser begleitet.

Preise und Konditionen für E-Trading. Stand 1. Februar 2009 Preisänderungen vorbehalten. transparent. Besser begleitet. Preise und Konditionen für E-Trading Stand 1. Februar 2009 Preisänderungen vorbehalten transparent Besser begleitet. Wertschriftendepot n für alle Titel an der SIX/ Scoach und Schweizer Titel an der SWX

Mehr

Mehr Aufmerksamkeit für Ihre Geldanlagen mit einem Vermögensverwaltungsmandat

Mehr Aufmerksamkeit für Ihre Geldanlagen mit einem Vermögensverwaltungsmandat Mehr Aufmerksamkeit für Ihre Geldanlagen mit einem Vermögensverwaltungsmandat Von unserem Vermögensmanagement dürfen Sie mehr erwarten Es gibt immer mehr vermögende Leute, die aufgrund ihrer persönlichen

Mehr

Vermögen aufbauen und bewahren

Vermögen aufbauen und bewahren Vermögen aufbauen und bewahren Willkommen bei der Basler Kantonalbank Anlegen mit gutem Gefühl Anlegen mit gutem Gefühl 3 Optimieren Sie Ihr Vermögen langfristig 6 Sie geniessen Wahlfreiheit 8 Beratung

Mehr

Unsere Anlagelösungen. Individuelle und preiswerte Angebote für Ihren Vermögensaufbau

Unsere Anlagelösungen. Individuelle und preiswerte Angebote für Ihren Vermögensaufbau Unsere Anlagelösungen Individuelle und preiswerte Angebote für Ihren Vermögensaufbau Wir begleiten Sie zu Ihren Anlagezielen. Mit passenden Lösungen, preiswerten Dienstleistungen und fundierter Beratung

Mehr

Schroders Private Bank

Schroders Private Bank Schroders Private Bank Schroder Fund Investment Account Vermögensverwaltung mit Anlagefonds 2 3 Die Vorteile auf einen Blick Aktive Vermögensverwaltung für Vermögen bis CHF 1 Million Für Vermögen zwischen

Mehr

Unsere Anlagelösungen. Individuelle und preiswerte Angebote für Ihren Vermögensaufbau

Unsere Anlagelösungen. Individuelle und preiswerte Angebote für Ihren Vermögensaufbau Unsere Anlagelösungen Individuelle und preiswerte Angebote für Ihren Vermögensaufbau Wir begleiten Sie zu Ihren Anlagezielen. Mit passenden Lösungen, preiswerten Dienstleistungen und fundierter Beratung

Mehr

unabhängig seit 1852 EKI Portfolios Vermögensverwaltung mit Anlagefonds

unabhängig seit 1852 EKI Portfolios Vermögensverwaltung mit Anlagefonds unabhängig seit 1852 EKI Portfolios Vermögensverwaltung mit Anlagefonds Bank EKI Genossenschaft Unabhängig seit 1852 Die Bank EKI ist eine Schweizer Regionalbank von überblickbarer Grösse. Eine unserer

Mehr

Banken (Gross-, Kantonal-,

Banken (Gross-, Kantonal-, I. Überblick: Der Schweizer Portfolio Check 2013/14 von der SKS & MoneyPark Laufzeit Anzahl der Teilnehmer Anzahl überprüfter Finanzdienstleister 19.11.2013-21.02.2014 1. Insgesamt 547 Teilnehmer Mit den

Mehr

Vorsorge Finanzplanungs-Check 70+ / 75+ Fragebogen

Vorsorge Finanzplanungs-Check 70+ / 75+ Fragebogen Vorsorge Finanzplanungs-Check 70+ / 75+ Fragebogen Mit einem Finanzplanungs-Check 70+/75+ erhalten Sie eine Darstellung der Einkommens-, Liquiditäts- und Vermögensentwicklung bis ins hohe Alter. Sie gewinnen

Mehr

Vermögensreport. 8044 Zürich, 18. Dezember 2008 Kundennummer. CHF Anlagestrategie: Verwaltungsart: Referenzwährung: BVV2 Defensiv 40/60

Vermögensreport. 8044 Zürich, 18. Dezember 2008 Kundennummer. CHF Anlagestrategie: Verwaltungsart: Referenzwährung: BVV2 Defensiv 40/60 Verwaltungsart: Mandat Referenzwährung: Anlagestrategie: BVV2 Defensiv 40/60 Geschätzter Kunde Als Beilage erhalten Sie Ihre Vermögensaufstellung per 18.12. mit folgendem Inhalt: - Vermögensübersicht -

Mehr

Firmenkundengeschäft. Flexible und individuelle Lösungen für Ihr Unternehmen

Firmenkundengeschäft. Flexible und individuelle Lösungen für Ihr Unternehmen Firmenkundengeschäft Flexible und individuelle Lösungen für Ihr Unternehmen 01 Richtig einfache Finanzpartnerschaft 3 Vorwort 02 An Ihrer Seite in die Zukunft 4 Unser Betreuungskonzept 03 Mit individuellen

Mehr

Das Plus-Depot der TARGOBANK. Ein Angebot für unsere Depotkunden

Das Plus-Depot der TARGOBANK. Ein Angebot für unsere Depotkunden Das Plus-Depot der TARGOBANK Ein Angebot für unsere Depotkunden 2 Flexibel und günstig Ihr Depot anpassen Märkte schwanken. Mal entwickeln sich die Börsen in den Industrieländern besser, mal sind es die

Mehr

BIL Wealth Management

BIL Wealth Management _ DE PRIVATE BANKING BIL Wealth Management Maßgeschneiderte diskretionäre Vermögensverwaltung Wir haben die gleichen Interessen. Ihre. PRIVATE BANKING BIL Wealth Management BIL Wealth Management ist auch

Mehr

Anlegen und mehr aus Ihrem Vermögen machen

Anlegen und mehr aus Ihrem Vermögen machen Anlegen und mehr aus Ihrem Vermögen machen Inhalt 2 4 Professionelle Vermögensberatung 5 Kompetenz und Unabhängigkeit 6 Nachhaltiger Vermögensaufbau 7 Klare und verlässliche Beziehungen 8 Bedürfnisgerechte

Mehr

Personal Financial Services. Sie geniessen die Freizeit. Und Ihr Vermögen wächst. A company of the Allianz Group

Personal Financial Services. Sie geniessen die Freizeit. Und Ihr Vermögen wächst. A company of the Allianz Group Personal Financial Services Sie geniessen die Freizeit. Und Ihr Vermögen wächst. A company of the Allianz Group Machen auch Sie mehr aus Ihrem Geld. Geld auf einem klassischen Sparkonto vermehrt sich

Mehr

PREISE UND KONDITIONEN

PREISE UND KONDITIONEN PREISE UND KONDITIONEN GÜltig ab 01.01.2012 Mit dieser Publikation informieren wir Sie über unsere wichtigsten Preise und Konditionen im Jahr 2012. Die Bank wird im Verlaufe von 2012 schliessen. In diesem

Mehr

AEK VERMÖGENSVERWALTUNG. Eine Privatbankdienstleistung der AEK BANK 1826 Wo Vermögen sicher bleibt. Aus Erfahrung. www.aekbank.

AEK VERMÖGENSVERWALTUNG. Eine Privatbankdienstleistung der AEK BANK 1826 Wo Vermögen sicher bleibt. Aus Erfahrung. www.aekbank. AEK VERMÖGENSVERWALTUNG Eine Privatbankdienstleistung der AEK BANK 1826 Wo Vermögen sicher bleibt Aus Erfahrung www.aekbank.ch 1 UNABHÄNGIG und Transparent Ihre Wünsche Unser Angebot Sie möchten Chancen

Mehr

Dienstleistungen und Preise für Anlagegeschäfte für Kunden im Ausland

Dienstleistungen und Preise für Anlagegeschäfte für Kunden im Ausland Dienstleistungen und Preise für Anlagegeschäfte für Kunden im Ausland Gültig ab 1. Juli 2014 Inhalt Dienstleistungspaket COMPACT... 4 Dienstleistungspaket CONSULT... 5 Dienstleistungspaket COMFORT...

Mehr

SLR Preise+Dienstleistungen. SLR meine Bank

SLR Preise+Dienstleistungen. SLR meine Bank SLR Preise+Dienstleistungen SLR meine Bank Kontosortiment Kontoeröffnung, -führung und -saldierung Konto korrente Junioren- Vereins konti konti Sparkonti Kontoeröffnung Postenauszug per Post 0.30 jährlich

Mehr

Liberty BVG Sammelstiftung. Individuell Interessenfrei Innovativ

Liberty BVG Sammelstiftung. Individuell Interessenfrei Innovativ Liberty BVG Sammelstiftung Individuell Interessenfrei Innovativ Gesamtübersicht über die Liberty Vorsorgelösungen Angebot Gründung Kunden Assets in Mio CHF Freizügigkeitsstiftung Oktober 2005 2 500 340

Mehr

Honorarberatung: Privatbank für alle Sutor Bank demokratisiert die Vermögensverwaltung

Honorarberatung: Privatbank für alle Sutor Bank demokratisiert die Vermögensverwaltung Sutor Bank Hermannstr. 46 20095 Hamburg Tel. +49 (40) 822223 163 E-Mail: info@sutorbank.de www.sutorbank.de Honorarberatung: Privatbank für alle Sutor Bank demokratisiert die Vermögensverwaltung Hamburg,

Mehr

Bankgeschäfte sicher, einfach und bequem erledigen

Bankgeschäfte sicher, einfach und bequem erledigen Bankgeschäfte sicher, einfach und bequem erledigen Kurzanleitung Linthbanking Ein Unternehmen der LLB-Gruppe Inhalt 01 Willkommen im Linthbanking 3 02 Unser Linthbanking im Überblick 4 03 Startseite 7

Mehr

Vermögensverwaltung mit Anlagefonds eine Lösung mit vielen Vorteilen. Swisscanto Portfolio Invest

Vermögensverwaltung mit Anlagefonds eine Lösung mit vielen Vorteilen. Swisscanto Portfolio Invest Vermögensverwaltung mit Anlagefonds eine Lösung mit vielen Vorteilen Swisscanto Portfolio Invest Swisscanto Portfolio Invest einfach und professionell Das Leben in vollen Zügen geniessen und sich nicht

Mehr

Erfolgreich regional investieren!

Erfolgreich regional investieren! Erfolgreich regional investieren! Ein Unternehmen der LLB-Gruppe Warum in die Ferne schweifen? Das Gute liegt so nah! Die wirtschaftsstarke Region rund um den Zürichsee bildet für viele börsenkotierte

Mehr

Das Aktionärs-Sparkonto Unica. Ihre Mitsprache ist uns etwas wert

Das Aktionärs-Sparkonto Unica. Ihre Mitsprache ist uns etwas wert Das Aktionärs-Sparkonto Unica Ihre Mitsprache ist uns etwas wert Drei Vorteile auf einen Blick Exklusiv für die Aktionäre der St.Galler Kantonalbank offerieren wir mit dem Aktionärs-Sparkonto Unica ein

Mehr

Spesen und Gebühren WWW.VOLKSBANK.LI

Spesen und Gebühren WWW.VOLKSBANK.LI Spesen und Gebühren Konten, Karten und Zahlungsverkehr I. Konten Produkt monatlich Gehalte-/Kreditverrechnungskonto Schliessung einmalig Kontoführung 15.00 5.00 Firmen-/Private Banking-/ Fremdwährungskonten

Mehr

Service à la carte. Das Preisverzeichnis.

Service à la carte. Das Preisverzeichnis. Service à la carte. Das Preisverzeichnis. DekaBank Deutsche Girozentrale Luxembourg S.A. Stand 1. Februar 2011. Änderungen vorbehalten. Deka-LuxKonto. Depotgeschäft. Verzinsung. Interbankensatz Marge 7,8

Mehr