Einführung in das ältere Französisch

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Einführung in das ältere Französisch"

Transkript

1 Maxim W. Sergijewskij Einführung in das ältere Französisch herausgegeben von Uwe Petersen, Wolfgang Kaufmann und Heinrich Kohring Gunter Narr Verlag Tübingen

2 Inhalt Vorwort Hinweise zur phonetischen Umschrift Abkürzungen V XI XIII 1. Das Französische und seine Herkunft 1 1. Die heutige Verbreitung des Französischen 1 2. Die Verbreitung des Lateinischen im alten Gallien 2 3. Keltische Bestandteile im Vulgärlatein Galliens und im Französischen Der sprachliche Bau des gallischen Vulgärlateins 5 5. Veränderungen im Wortschatz des gallischen Vulgärlateins Abweichungen im Vokalismus des gallischen Vulgärlateins Besonderheiten der Konsonanten im gallischen Vulgärlatein Die Eroberung Galliens durch die Franken Fränkische Elemente im Französischen Die Herausbildung des Französischen aus dem Vulgärlatein Galliens Erste Spuren des Französischen: die Reichenauer Glossen Die Bildung der altfranzösischen Dialekte Vokalveränderungen in der vorliterarischen Periode Konsonantische Entwicklungen der vorliterarischen Periode Die altfranzösische Orthographie Altfranzösisch ( Jahrhundert) Zur Periodisierung der französischen Sprachgeschichte Methoden zur Feststellung der altfranzösischen Aussprache Die französische Geschichte im Jahrhundert und die beginnende Vorherrschaft des zentralfranzösischen Dialekts Die mundartliche Literatur im 13. Jahrhundert Die Verbreitung des Französischen außerhalb Frankreichs Das Lautinventar des Altfranzösischen Die betonten Vokale Die altfranzösischen Diphthonge Die Nasalvokale 43

3 VIII Inhalt 25. Unbetonte Vokale in Anfangssilben Nachtonvokale und übrige Fälle Vokalische Alternanzen Der Wortakzent Die altfranzösischen Konsonanten Die Herkunft der altfranzösischen Konsonanten Die Kategorien des altfranzösischen Nomens Die femininen Substantive. c Die maskulinen Substantive Die indeklinablen Substantive Stammvariationen durch -s Die Bedeutungsbereiche der Kasusformen Die Klassen der altfranzösischen Adjektive Adjektive mit Femininum auf-e Adjektive mit Femininum auf Konsonant Adjektive auf-e in Mask. und Fern Die Steigerungsformen der Adjektive Die Adverbbildung von Adjektiven Die Personalpronomina Die Possessivpronomina Die Demonstrativpronomina Der bestimmte Artikel Interrogativ- und Relativpronomina Indefinite Pronomina Der Gebrauch der Personalpronomina Funktionen der Demonstrativpronomina Die Verwendung des bestimmten Artikels Die Kategorien des altfranzösischen Verbs Die Klassen der Verben Vokalabstufungen im Präsens Die Entwicklung der Personalendungen Konsonantische Alternanzen im Präsens Sonderentwicklungen durch -j Verben mit Sonderformen Vorbemerkungen zu den einzelnen Verbformen Indikativ Präsens Konjunktiv Präsens Die Imperative Präsensbildungen mit Vokalalternanz 73

4 Inhalt IX 64. Präsens mit konsonantischer Alternanz Präsensformen mit j-erweiterung Unregelmäßige Verben Das Imperfekt Das Imperfekt von estre Das Perfekt: Bildungstypen Schwache Perfekta der 1. und 2. Konjugation Schwache Perfekta der 3. Konjugation Starke Perfektformen Der Konjunktiv des Imperfekts Das Futur Abweichende Futurformen Unregelmäßige Futurformen Das Konditional Infinitive und Partizip Präsens Das Partizip des Perfekts Die Funktionen der Partizipien Der Gebrauch der Tempora Die Verwendung der Modi Die primären Adverbien Bejahung und Verneinung Die Präpositionen Die Konjunktionen Die Wortstellung Die sozialbedingte Sprachschichtung Mittelfranzösisch ( Jahrhundert) Der historische Hintergrund Die Rolle des Zentralfranzösischen Veränderungen in der Aussprache der Diphthonge M01. Die Entwicklung der Nasalvokale Die Nasaldiphthonge Die Entwicklung der Triphthonge ieu und eau Veränderungen im betonten Vokalismus Die Entwicklung der unbetonten Vokale und Diphthonge Die Veränderungen im Konsonantismus Die Orthographie des späten Mittelalters Latinisierende Tendenzen der Orthographie Die Veränderungen in der Grammatik 114

5 X Inhalt 121. Die Fixierung der Wortstellung Die Beseitigung des Zwei-Kasus-Systems Stammausgleich bei maskulinen Substantiven Der cas regime in Genitivfunktion Stammausgleich bei Adjektiven Neubildung von Femininformen bei Adjektiven Formenangleichung bei den Adjektiven Die Formen der Personalpronomina :: Die Funktionen der Personalpronomina Die Possessivpronomina Die Formen der Demonstrativpronomina Die Verwendung der Demonstrativpronomina Die Formen des bestimmten Artikels Der Gebrauch des bestimmten Artikels Interrogativ- und Relativpronomina Die Indefinitpronomina Stammausgleich bei den Verben Die Analogie bei den Futurformen Die Verbalendungen des Singulars Die Verbalendungen im Plural Die Infinitive auf-ier und ihre Ersatzformen Die Perfektformen Besonderheiten im Gebrauch der Verben und Periphrasen Abhängige Infinitive und Partizipien Die Konjunktionen und der Periodenbau Schichten des französischen Wortschatzes Die lexikalischen Latinismen Provenzalismen und italienische Wörter Neologismen aus Ableitung und Komposition 131 Anmerkungen 133 Bibliographie 142