Wohnen und Bauen. Wussten Sie, dass. fast ein Fünftel aller Frankfurterinnen und Frankfurter in einem Ein- oder Zweifamilienhaus wohnt?

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Wohnen und Bauen. Wussten Sie, dass. fast ein Fünftel aller Frankfurterinnen und Frankfurter in einem Ein- oder Zweifamilienhaus wohnt?"

Transkript

1 Wohnen und Bauen Neubau im Stadtteil Zentrum in der Fischerstraße Wussten Sie, dass fast ein Fünftel aller Frankfurterinnen und Frankfurter in einem Ein- oder Zweifamilienhaus wohnt? 31

2 ¹ Wohnungen insgesamt davon 1-Raum-Wohnungen Raum-Wohnungen Raum-Wohnungen Raum-Wohnungen Raum-Wohnungen und mehr ¹ Stichtag Quelle: Amt für Jugend und Soziales WOHNUNGEN Wohnareal Magdeburger Straße Anteil der Wohnungen nach Zahl der Wohnräume in % 100% 80% 60% 40% 20% 0% ¹ 5-Raum-Wohnungen und mehr 6,0 6,0 6,1 6,2 6,2 4-Raum-Wohnungen 16,5 16,2 16,4 16,2 16,2 3-Raum-Wohnungen 35,6 35,6 35,8 35,9 35,8 2-Raum-Wohnungen 28,2 28,2 28,1 28,2 28,3 1-Raum-Wohnungen 13,8 13,9 13,6 13,5 13,4 ¹ Stichtag Quellen: Amt für Jugend und Soziales; Kommunale Statistikstelle 32

3 Wohnungen nach Haustyp Wohnungen in Ein- und Zweifamilienhäusern Wohnungen in Mehrfamilienhäusern ¹ ¹ Stichtag Quelle: Amt für Jugend und Soziales Wohnungen mit Miet- und/oder Belegungsbindungen Wohnungen mit Belegungsrechten¹ Wohnungen mit Benennungs- oder Besetzungsrechten der Stadt Frankfurt (Oder)² 630 ¹ Recht des Förderers, den Personenkreis zu bestimmen, der zur Wohnungsnutzung berechtigt ist - Zugang grundsätzlich nur mit Wohnberechtigungsschein (WBS) ² Recht der Stadt Frankfurt (Oder), drei wohnberechtigte Personen (Benennungsrecht) bzw. eine wohnberechtigte Person (Belegungsrecht) zu benennen, die/der zur Wohnungsnutzung berechtigt sind/ist - Zugang auch hier grundsätzlich nur mit Wohnberechtigungsschein (WBS) Quelle: Amt für Jugend und Soziales WOHNDAUER Wohndauer der Einwohner (Hauptwohnsitz) 25 und mehr Jahre ("AltFrankfurter") seit Geburt unter 1 Jahr ("NeuFrankfurter") bis unter 3 Jahre bis unter 5 Jahre bis unter 25 Jahre bis unter 20 Jahre bis unter 10 Jahre bis unter 15 Jahre Quellen: Einwohnermelderegister; Kommunale Statistikstelle 33

4 Baugenehmigungen Errichtung neuer Wohngebäude darin neue Wohnungen mit einer Wohnfläche in 100 m² 137,6 137,8 114,5 107,1 91,5 Errichtung neuer Nichtwohngebäude mit einer Nutzfläche in 100 m² 607,3 115,7 51,0 97,9 520,0 BAUTÄTIGKEIT Baugenehmigungen im Wohn- und Nichtwohnbau (einschließlich Baumaßnahmen an bestehenden Gebäuden) Gebäude/Baumaßnahmen darin Wohnungen mit einer Wohnfläche in 100 m² 154,9 188,4 162,1 132,8 114,5 Baufertigstellungen Neubau am Leopoldufer neuer Wohngebäude darin neue Wohnungen mit einer Wohnfläche in 100 m² 158,3 96,6 64,8 86,5 101,6 neuer Nichtwohngebäude mit einer Nutzfläche in 100 m² 120,6 452,2 258,8 144,5 56,3 34

5 Baufertigstellungen im Wohn- und Nichtwohnbau (einschließlich Baumaßnahmen an bestehenden Gebäuden) Gebäude/Baumaßnahmen darin Wohnungen mit einer Wohnfläche in 100 m² 191,6 112,0 110,1 100,5 157,2 Bauabgang Wohngebäude darin Wohnungen mit einer Wohn-/Nutzfläche (1.000 m²) 57,8 45,8 72,2 56,5 20,4 Nichtwohngebäude mit einer Wohn-/Nutzfläche (1.000 m²) 7,8 13,9 17,7 6 11,5 Verkäufe und Umsätze Kaufverträge Flächenumsatz in ha Geldumsatz in Mio. EUR GRUNDSTÜCKSMARKT UND BODENRICHTWERTE Zwangsversteigerungen Erwerbsfälle insgesamt darunter bebaute Grundstücke Eigentumswohnungen/Teileigentum Quelle: Kataster- und Vermessungsamt 35

6 bebaute Grundstücke Eigentumswohnungen / Teileigentum Zuschlagswert im Verhältnis zum ausgewiesenen Verkehrswert ( und Mittelwert) in % Quelle: Kataster- und Vermessungsamt; Kommunale Statistikstelle Bodenrichtwerte¹ in EUR/m² Inneres Stadtgebiet² 102,8 101,1 100,0 94,4 94,4 Stadtrandlagen³ 54,2 53,2 52,9 52,7 51,6 Ortsteile³ 50,3 49,6 49,0 48,3 46,1 Gewerbegebiete³ 19,7 19,5 19,1 18,9 18,3 Landwirtschaftliche Grundstücke 0,25 0,25 0,32 0,32 0,39 Forstwirtschaftliche Grundstücke * 0,25 0,25 0,25 0,23 ¹ Stichtag jeweils der ² erschließungsbeitragsfrei nach BauGB ³ erschließungsbeitragsfrei nach BauGB und abgabenfrei nach KAG Quelle: Kataster- und Vermessungsamt Blick auf die Innenstadt, die Oder und Słubice 36

7.0. Vorbemerkungen Bautätigkeit Baugenehmigungen und Baufertigstellungen im Wohn- und Nichtwohnbau 2002 bis

7.0. Vorbemerkungen Bautätigkeit Baugenehmigungen und Baufertigstellungen im Wohn- und Nichtwohnbau 2002 bis Bauen und Wohnen 7. Bauen und Wohnen 7.0. Vorbemerkungen... 152 7. Bauen und Wohnen... 150 7.1. Bautätigkeit... 153 7.1.1. Baugenehmigungen und Baufertigstellungen im Wohn- und Nichtwohnbau 2002 bis 2011

Mehr

Bodenrichtwerte 2015 und Aktuelles vom Dresdner Grundstücksmarkt

Bodenrichtwerte 2015 und Aktuelles vom Dresdner Grundstücksmarkt 2015 und Aktuelles vom Dresdner Grundstücksmarkt für die Ermittlung von Grundstückswerten in der ( 192 BauGB) selbstständiges und unabhängiges Sachverständigengremium Vorsitzende/r und ehrenamtliche Sachverständige

Mehr

Grundstücksmarktbericht 2013

Grundstücksmarktbericht 2013 Gutachterausschuss für Grundstückswerte im Landkreis Havelland Grundstücksmarktbericht 2013 Landkreis Havelland Impressum Herausgeber: Der Gutachterausschuss für Grundstückswerte im Landkreis Havelland

Mehr

7. Bauen und Wohnen. Vorbemerkungen

7. Bauen und Wohnen. Vorbemerkungen 115 7. Bauen und Wohnen Vorbemerkungen Im Jahr 2003 wurde die Datenbasis für die Baugenehmigungen und -fertigstellungen von den Zahlen des Hessischen Statistischen Landesamtes auf die der eigenen Bautätigkeitsstatistik

Mehr

Hochbautätigkeit und Wohnungsbestand in Hamburg 2014

Hochbautätigkeit und Wohnungsbestand in Hamburg 2014 Statistisches Amt für Hamburg und Schleswig-Holstein STATISTISCHE BERICHTE Kennziffer: F II 1, 2, 4 - j 14 HH Hochbautätigkeit und Wohnungsbestand in Hamburg 2014 Herausgegeben am: 5. Oktober 2015 Impressum

Mehr

Grundstücksmarkt Landeshauptstadt Potsdam

Grundstücksmarkt Landeshauptstadt Potsdam Gutachterausschuss für Grundstückswerte In der Stadt Potsdam Grundstücksmarkt 2001 - Landeshauptstadt Potsdam Potsdam als Hauptstadt des Landes Brandenburg und kreisfreie Stadt ist zum größten Teil vom

Mehr

Preisentwicklung der Wohnimmobilien 2015 Information zur Entwicklung des Grundstückmarktes des Jahres 2015 (Stand 1. März 2016)

Preisentwicklung der Wohnimmobilien 2015 Information zur Entwicklung des Grundstückmarktes des Jahres 2015 (Stand 1. März 2016) Umsatz in Mio EUR Gutachterausschuss Dresden, 1.3.216 für Grundstückswerte in der Landeshauptstadt Dresden der Wohnimmobilien Information zur Entwicklung des Grundstückmarktes des Jahres (Stand 1. März

Mehr

Der Grundstücksmarkt in der Landeshauptstadt Dresden Halbjahresinformation

Der Grundstücksmarkt in der Landeshauptstadt Dresden Halbjahresinformation Der Grundstücksmarkt in der Landeshauptstadt Dresden Halbjahresinformation 1. Juli 215 Gutachterausschuss für Grundstückswerte in der Landeshauptstadt Dresden Impressum Herausgeber: Gutachterausschuss

Mehr

Auszug aus dem Grundstücksmarktbericht 2011 Landkreis Prignitz

Auszug aus dem Grundstücksmarktbericht 2011 Landkreis Prignitz Auszug aus dem Grundstücksmarktbericht 2011 Landkreis Prignitz Impressum Herausgeber: Bergstraße 1 19348 Perleberg Telefon: (0 38 76) 7 13-7 92 Fax: (0 38 76) 7 13-7 94 E-Mail: gutachterauschuss@lkprignitz.de

Mehr

Informationen zum Bocholter Grundstücksmarktbericht Bodenrichtwerte für landwirtschaftliche Nutzflächen. Wenn Sie mehr wissen wollen,

Informationen zum Bocholter Grundstücksmarktbericht Bodenrichtwerte für landwirtschaftliche Nutzflächen. Wenn Sie mehr wissen wollen, Bodenrichtwerte für landwirtschaftliche Nutzflächen für Grundstückswerte in der Stadt Bocholt Wenn Sie mehr wissen wollen, wenden Sie sich bitte an die Geschäftsstelle Gutachterausschusses für Grundstückswerte

Mehr

Bauen und Wohnen. Kapitel 6. Bauen und Wohnen

Bauen und Wohnen. Kapitel 6. Bauen und Wohnen 6 Bauen und Wohnen Bauen und Wohnen Kapitel 6 Bautätigkeitsstatistik Sie erfasst alle geplanten und durchgeführten meldepflichtigen Baumaßnahmen, bei denen Wohn- oder Nutzraum zu- oder abgeht. Nicht erfasst

Mehr

25 Jahre Immobilienmarkt Frankfurt am Main

25 Jahre Immobilienmarkt Frankfurt am Main 5 Jahre Immobilienmarkt Frankfurt am Main Vorworte Stadtrat Edwin Schwarz Dezernat IV: Planung und Wirtschaft Prof. Dr. Heeg Institut für Humangeographie - Goethe-Universität Frankfurt am Main Büro und

Mehr

Ausgewählte Daten zum Darmstädter Immobilienmarkt 2007

Ausgewählte Daten zum Darmstädter Immobilienmarkt 2007 Gutachterausschuss für Grundstückswerte und sonstige Wertermittlungen für den Bereich der Wissenschaftsstadt Darmstadt Ausgewählte Daten zum Darmstädter Immobilienmarkt 2007 Gliederung 1 Marktentwicklung...

Mehr

Bautätigkeit und Wohnungswesen

Bautätigkeit und Wohnungswesen Artikel-Nr. 7 600 Bautätigkeit und Wohnungswesen F II - vj /6 Fachauskünfte: (07) 6-25 0/-25 5.05.206 Bautätigkeit in Baden-Württemberg. Vierteljahr 206. Bautätigkeit in Baden-Württemberg seit 200 Errichtung

Mehr

4. Bauen und Wohnen. Bautätigkeit und Bevölkerungsentwicklung in Ingolstadt Zuwanderungssaldo nach Ingolstadt Fertiggestellte Wohnungen.

4. Bauen und Wohnen. Bautätigkeit und Bevölkerungsentwicklung in Ingolstadt Zuwanderungssaldo nach Ingolstadt Fertiggestellte Wohnungen. 1962 1964 1966 1968 1970 1972 1974 1976 1978 1980 1982 1984 1986 1988 1990 1992 1994 1996 1998 2000 2002 2004 2006 2008 2010 2012 2014 4. Bauen und Wohnen Bautätigkeit und Bevölkerungsentwicklung Ingolstadt

Mehr

Bauen und Wohnen. Kapitel 6. Bauen und Wohnen

Bauen und Wohnen. Kapitel 6. Bauen und Wohnen 6 Bauen und Wohnen Bauen und Wohnen Kapitel 6 Bautätigkeitsstatistik Sie erfasst alle geplanten und durchgeführten meldepflichtigen Baumaßnahmen, bei denen Wohn- oder Nutzraum zu- oder abgeht. Nicht erfasst

Mehr

Telefon: 033971/ 62491-92 Telefax: 033971/ 62409 E-Mail: gutachter@o-p-r.de Internet: www.gutachterausschuesse-bb.de/opr/index.php

Telefon: 033971/ 62491-92 Telefax: 033971/ 62409 E-Mail: gutachter@o-p-r.de Internet: www.gutachterausschuesse-bb.de/opr/index.php Auszug aus dem Landkreis Ostprignitz-Ruppin Herausgeber: Gutachterausschuss für Grundstückswerte im Landkreis Ostprignitz-Ruppin c/o Geschäftsstelle des Gutachterausschusses Perleberger Straße 21 16866

Mehr

Dresdner Grundstücksmarkt 2016

Dresdner Grundstücksmarkt 2016 Dresdner Pressekonferenz 25. April 2016 für die Ermittlung von Grundstückswerten Titel der Präsentation Folie: 1 Ämterangabe über Folienmaster Rechtsgrundlagen für die Einrichtung und Arbeit des es Baugesetzbuch

Mehr

Auszug aus dem Grundstücksmarktbericht 2005 Kreisfreie Stadt Brandenburg an der Havel

Auszug aus dem Grundstücksmarktbericht 2005 Kreisfreie Stadt Brandenburg an der Havel Auszug aus dem Grundstücksmarktbericht 2005 Kreisfreie Stadt Brandenburg an der Havel Herausgeber: Geschäftsstelle: Gutachterausschuss für Grundstückswerte in der Stadt Brandenburg an der Havel beim Kataster-

Mehr

1 Allgemeine Angaben 1 ( Blockschrift ) Bauherr/Bauherrin. 3 Angaben zum Gebäude 3. 2 Art der Bautätigkeit BTG

1 Allgemeine Angaben 1 ( Blockschrift ) Bauherr/Bauherrin. 3 Angaben zum Gebäude 3. 2 Art der Bautätigkeit BTG 535.BTG Statistik der Baugenehmigungen 6 Telefon: 011 9449-4664 Telefax: 011 9449-4658 bautaetigkeit@it.nrw.de Genehmigungsfreistellung nach 67 BauO NRW ( Sst 1 ) 1 Sonstige landesrechtliche Angaben bzw.

Mehr

Grundstücksmarktbericht 2002 Stadt Potsdam

Grundstücksmarktbericht 2002 Stadt Potsdam Grundstücksmarktbericht 2002 Stadt Potsdam (AUSZÜGE) 1. Informationen über die Stadt Potsdam 2. Gesamtumsätze und deren Entwicklungen 3. Grundstücksteilmärkte 3.1 Unbebaute Bauflächen 3.2 Bebaute Grundstücke

Mehr

DER GUTACHTERAUSSCHUSS FÜR GRUNDSTÜCKSWERTE IM KREIS AACHEN

DER GUTACHTERAUSSCHUSS FÜR GRUNDSTÜCKSWERTE IM KREIS AACHEN DER GUTACHTERAUSSCHUSS FÜR GRUNDSTÜCKSWERTE IM KREIS AACHEN Grundstücksmarktbericht 2002 Der Gutachterausschuss für Grundstückswerte im Kreis Aachen GRUNDSTÜCKSMARKTBERICHT 2002 Umsatzstatistik Erforderliche

Mehr

Auszug aus dem Grundstücksmarktbericht 2005 Stadt Frankfurt (Oder)

Auszug aus dem Grundstücksmarktbericht 2005 Stadt Frankfurt (Oder) Auszug aus dem Grundstücksmarktbericht 2005 Stadt Frankfurt (Oder) Herausgeber: Gutachterausschuss für Grundstückswerte in der Stadt Frankfurt (Oder) Goepelstraße 38 15234 Frankfurt (Oder) Telefon: 0 335

Mehr

Grundstücksmarktbericht 2003 für die Stadt Brandenburg an der Havel - Auszug - Flächennutzung

Grundstücksmarktbericht 2003 für die Stadt Brandenburg an der Havel - Auszug - Flächennutzung Grundstücksmarktbericht 2003 für die Stadt Brandenburg an der Havel - Auszug - 1. Informationen über die Stadt Brandenburg an der Havel Der Grundstücksmarkt einer Region wird vor allem von der Wirtschaftsstruktur,

Mehr

Grundstücksmarktbericht 2002 Landkreis Havelland - Auszug -

Grundstücksmarktbericht 2002 Landkreis Havelland - Auszug - Auszug aus dem Grundstücksmarktbericht 2002 Seite 1 von 8 Grundstücksmarktbericht 2002 Landkreis Havelland - Auszug - 1. Informationen über den Landkreis Der Landkreis Havelland mit der Kreisstadt Rathenow

Mehr

Indikatorenkatalog für das Land Sachsen-Anhalt

Indikatorenkatalog für das Land Sachsen-Anhalt enkatalog Land Sachsen-Anhalt 1 von 5 enkatalog für das Land Sachsen-Anhalt Stand: 19. Januar 2012 Gebietsstand: Zeitpunkt der ersten Stadtentwicklungskonzepte (=SEK 2001/0, wenn nicht anders angeführt

Mehr

Landesgrundstücksmarktbericht Inhaltsverzeichnis. 1 Der Grundstücksmarkt in Kürze Zielsetzung des Landesgrundstücksmarktberichtes...

Landesgrundstücksmarktbericht Inhaltsverzeichnis. 1 Der Grundstücksmarkt in Kürze Zielsetzung des Landesgrundstücksmarktberichtes... Inhaltsverzeichnis 1 Der Grundstücksmarkt in Kürze... 6 2 Zielsetzung des Landesgrundstücksmarktberichtes... 8 3 Rahmendaten zum Grundstücksmarkt... 9 3.1 Berichtsgebiet, regionale Rahmenbedingungen...

Mehr

Marktinformationen 2015

Marktinformationen 2015 (Stand Februar 2016, Datum der Veröffentlichung 03.03.2016) Marktinformationen 2015 Auf Grundlage der gesetzlichen Regelungen des Baugesetzbuches (BauGB - 192 ff.) ist der Gutachterausschuss für Grundstückswerte

Mehr

Gutachterausschüsse für Grundstückswerte in der Stadt und im Kreis Paderborn

Gutachterausschüsse für Grundstückswerte in der Stadt und im Kreis Paderborn Gutachterausschüsse für Grundstückswerte in der Stadt und im Presseinformationen vom 21. Februar 2013 zu Bodenrichtwerten zum Stichtag 01.01.2013 und zur Entwicklung des Grundstücksmarktes in der Stadt

Mehr

Gutachterausschüsse für Grundstückswerte in der Stadt und im Kreis Paderborn

Gutachterausschüsse für Grundstückswerte in der Stadt und im Kreis Paderborn Gutachterausschüsse für Grundstückswerte in der Stadt und im Presseinformationen vom 14. April 2016 zu Bodenrichtwerten zum Stichtag 01.01.2016 und zur Entwicklung des Grundstücksmarktes in der Stadt und

Mehr

Bauen und Wohnen. Statistisches Bundesamt. Baugenehmigungen / Baufertigstellungen Baukosten Lange Reihen z. T. ab 1962

Bauen und Wohnen. Statistisches Bundesamt. Baugenehmigungen / Baufertigstellungen Baukosten Lange Reihen z. T. ab 1962 Statistisches Bundesamt Bauen und Wohnen Baugenehmigungen / Baufertigstellungen Baukosten Lange Reihen z. T. ab 1962 2014 Erscheinungsfolge: jährlich Erschienen am 14.08.2015 Artikelnummer: 5311103147004

Mehr

Bericht zur Wohnungssituation in Stuttgart 2004/2005

Bericht zur Wohnungssituation in Stuttgart 2004/2005 Statistik und Informationsmanagement Themenhefte Herausgeber: Landeshauptstadt Stuttgart Amt für Liegenschaften und Wohnen Statistisches Amt Bericht zur Wohnungssituation in Stuttgart 2004/2005 1/2006

Mehr

Pressemappe Immobilienmarktbericht 2016 Thüringen

Pressemappe Immobilienmarktbericht 2016 Thüringen Pressemappe Immobilienmarktbericht 2016 Thüringen Zentrale Geschäftsstelle der Gutachterausschüsse für Grundstückswerte des Freistaats Thüringen NORDHAUSEN 120 100 80 60 40 20 74 84 73 101 116 98 114 124

Mehr

Marktinformationen 2013

Marktinformationen 2013 Gutachterausschuss für Grundstückswerte in der Landeshauptstadt Kiel - Geschäftsstelle - Marktinformationen Kiel, im Mai 2014 Auf Grundlage der gesetzlichen Regelungen des Baugesetzbuches (BauGB - 192

Mehr

Der Gutachterausschuss für Grundstückswerte im Kreis Euskirchen legt den Grundstücksmarktbericht

Der Gutachterausschuss für Grundstückswerte im Kreis Euskirchen legt den Grundstücksmarktbericht Euskirchen, 06.03.2014 Der Gutachterausschuss für Grundstückswerte im Kreis Euskirchen legt den Grundstücksmarktbericht 2014 vor Mitteilung 1. Allgemeines zum Grundstücksmarkt 2013 im Kreis Euskirchen

Mehr

Der Wohnungsmarkt Dresden im Vergleich

Der Wohnungsmarkt Dresden im Vergleich Der Wohnungsmarkt Dresden im Vergleich Dr. Wulff Aengevelt AENGEVELT IMMOBILIEN GmbH & Co. KG Expo Real München 2015 Der Dresdner Immobilienmarkt: Rahmenbedingungen Dresden ist eine der wichtigsten Wachstumsregionen

Mehr

IBA Strukturmonitoring 2011

IBA Strukturmonitoring 2011 IBA Hamburg GmbH IBA Strukturmonitoring 2011 - Anhang - Hamburg im Dezember 2011 Ansprechpartner: Matthias Klupp Tanja Tribian & KONZEPTE Beratungsgesellschaft für Wohnen, Immobilien und Tourismus mbh

Mehr

Energieausweise für Wohngebäude

Energieausweise für Wohngebäude 23 Energieausweise für Wohngebäude Energieausweise für Wohngebäude sollen dem künftigen Eigentümer bzw. Mieter einer Immobilie anschaulich vor Augen führen, welche Energiekosten auf ihn zukommen. Der Gesetzgeber

Mehr

GEOforum Leipzig 2006

GEOforum Leipzig 2006 GEOforum Leipzig 2006 Behördliche Wertermittlung und Bodenordnung Datum: 13.06.2006 Vortrag von: Dipl.-Ing. Matthias Kredt, Stadt Leipzig Dezernat Stadtentwicklung und Bau Amt für Geoinformation und Bodenordnung

Mehr

Auszug aus dem Grundstücksmarktbericht 2014

Auszug aus dem Grundstücksmarktbericht 2014 Auszug aus dem Grundstücksmarktbericht 2014 Bei den nachfolgenden Daten und Grafiken handelt es sich um Auszüge aus dem Original Grundstücksmarktbericht. Der ausführliche Grundstücksmarktbericht ist bei

Mehr

AKTIVITÄTEN AUF DEM GRUNDSTÜCKSMARKT OSTEIFEL-HUNSRÜCK Anzahl der Kaufverträge, Geldumsätze, Flächenumsätze

AKTIVITÄTEN AUF DEM GRUNDSTÜCKSMARKT OSTEIFEL-HUNSRÜCK Anzahl der Kaufverträge, Geldumsätze, Flächenumsätze AKTIVITÄTEN AUF DEM GRUNDSTÜCKSMARKT OSTEIFEL-HUNSRÜCK 2015 Anzahl der Kaufverträge, Geldumsätze, Flächenumsätze Inhaltsverzeichnis 1. Aktivitäten im Überblick 4 1.1. Bereich Osteifel-Hunsrück 4 1.2. Landkreise,

Mehr

Bautätigkeitsstatistik in Niedersachsen - Entwicklungen im Wohnungsbau

Bautätigkeitsstatistik in Niedersachsen - Entwicklungen im Wohnungsbau Bautätigkeitsstatistik in Niedersachsen - Entwicklungen im Wohnungsbau Hannover, 10.06.2015 Wolfgang Kaiser Dez. 32 Gliederung Aufbau der Bautätigkeitsstatistik Merkmale der Baugenehmigungsstatistik und

Mehr

Gutachterausschuss Für die Bewertung von bebauten und unbebauten Grundstücken. Bodenrichtwerte Marktbericht Für die Jahre 2009 und 2010

Gutachterausschuss Für die Bewertung von bebauten und unbebauten Grundstücken. Bodenrichtwerte Marktbericht Für die Jahre 2009 und 2010 Gutachterausschuss Für die Bewertung von bebauten und unbebauten Grundstücken Bodenrichtwerte Marktbericht Für die Jahre 2009 und 2010 Veröffentlichung im Stadtjournal der Stadt Bad Saulgau unter amtliche

Mehr

Schriftliche Kleine Anfrage

Schriftliche Kleine Anfrage BÜRGERSCHAFT DER FREIEN UND HANSESTADT HAMBURG Drucksache 19/2059 19. Wahlperiode 03.02.09 Schriftliche Kleine Anfrage des Abgeordneten Andy Grote (SPD) vom 23.01.09 und Antwort des Senats Betr.: Wohnungsbau

Mehr

Grundstücksmarktbericht 2003 Landkreis Uckermark (Auszug)

Grundstücksmarktbericht 2003 Landkreis Uckermark (Auszug) Grundstücksmarktbericht 2003 Landkreis Uckermark (Auszug) 1 Der Landkreis Uckermark 2 2 Entwicklung des Grundstücksmarktes 1999 bis 2003 4 3 Aussagen zu den Teilmärkten 5 3.1 Unbebaute Grundstücke 5 3.2

Mehr

der regionale Immobilienmarkt 2008 / 2009

der regionale Immobilienmarkt 2008 / 2009 der regionale Immobilienmarkt 28 / 29 Rückblick Perspektiven Trends Veranstaltung der National-Bank am 8.September 29 Unternehmensprofil Frank Müller MRICS (Member of the Royal Institution of Chartered

Mehr

Gutachterausschuss für Grundstückswerte im Landkreis Oder-Spree und in der Stadt Frankfurt (Oder) Grundstücksmarktbericht 2014

Gutachterausschuss für Grundstückswerte im Landkreis Oder-Spree und in der Stadt Frankfurt (Oder) Grundstücksmarktbericht 2014 Gutachterausschuss für Grundstückswerte im Landkreis Oder-Spree und in der Stadt Frankfurt (Oder) Grundstücksmarktbericht 2014 Stadt Frankfurt (Oder) Impressum Herausgeber Geschäftsstelle Gutachterausschuss

Mehr

Die Entwicklung des Immobilienmarktes Berlin im 1. Halbjahr 2011

Die Entwicklung des Immobilienmarktes Berlin im 1. Halbjahr 2011 Geschäftsstelle des Gutachterausschusses für Grundstückswerte in Berlin Die Entwicklung des Immobilienmarktes Berlin im 1. Halbjahr 211 Erneut deutlicher Umsatzanstieg auf allen Teilmärkten - Geldumsatz

Mehr

Statistische Auswertung. Bauen und Wohnen in Landau

Statistische Auswertung. Bauen und Wohnen in Landau Stadt in der Pfalz S t a d t v e r w a l t u n g Stadtbauamt Abt. Vermessung und Geoinformation Statistische Auswertung des Themas Bauen und Wohnen 2014 in Stand: 20.03.2015 Herausgeber: Stadtverwaltung

Mehr

Raum) in den alten und neuen Bundesländern sowie Deutschland insgesamt nach Hochbausparten. Entwicklung des Volumens der Baugenehmigungen (umbauter

Raum) in den alten und neuen Bundesländern sowie Deutschland insgesamt nach Hochbausparten. Entwicklung des Volumens der Baugenehmigungen (umbauter Rundschreiben Ausschuss Bauwirtschaft und Logistik Nachrichtlich: Geschäftsführer der Mitgliedsverbände Bundesverband Baustoffe - German Building Materials Association BL-2016-033 11. April 2016 En/le/be

Mehr

Hessische Gemeindestatistik 2001 Ausgewählte Strukturdaten aus Bevölkerung und Wirtschaft 2000

Hessische Gemeindestatistik 2001 Ausgewählte Strukturdaten aus Bevölkerung und Wirtschaft 2000 Hessische Gemeindestatistik 2001 Ausgewählte Strukturdaten aus Bevölkerung und Wirtschaft 2000 Bevölkerungsentwicklung Fläche am 21.12.2000 in qm 78,29 Bevölkerung insgesamt am 31.12.2000 Bevölkerung insgesamt

Mehr

Öffnungszeiten: Montag - Freitag 8:00 bis 12:00 Uhr Montag - Donnerstag 14:00 bis 15:30 Uhr und nach Vereinbarung

Öffnungszeiten: Montag - Freitag 8:00 bis 12:00 Uhr Montag - Donnerstag 14:00 bis 15:30 Uhr und nach Vereinbarung Auszug aus dem Herausgeber: Gutachterausschuss für die Ermittlung von Grundstückswerten in Ulm - Geschäftsstelle - Münchner Straße 2, 89073 Ulm E Mail: gutachterausschuss@ulm.de Öffnungszeiten: Montag

Mehr

Die europäischen Fenstermärkte

Die europäischen Fenstermärkte in Zusammenarbeit mit Prof. Dr. Dirk Hass - Künzelsauer Institut für Marketing - Frankfurt am Main, Januar 2015 Inhalt der Studie Im Focus der Studie steht die Bauentwicklung - insbesondere der Fenstermarkt

Mehr

Erläuterungen zu den Bodenrichtwerten

Erläuterungen zu den Bodenrichtwerten Hinweis: Es empfiehlt sich, diese Erläuterungen vor einer Benutzung der Bodenrichtwertkarte gründlich zu lesen. Andernfalls lassen sich grundlegende Missverständnisse nicht vermeiden. Grundstücksmerkmale

Mehr

Die Gutachterausschüsse für Immobilienwerte für den Bereich des Schwalm-Eder-Kreises haben die in der Anlage nachgewiesenen Bodenrichtwerte zum

Die Gutachterausschüsse für Immobilienwerte für den Bereich des Schwalm-Eder-Kreises haben die in der Anlage nachgewiesenen Bodenrichtwerte zum Die Gutachterausschüsse für Immobilienwerte für den Bereich des Schwalm-Eder-Kreises haben die in der Anlage nachgewiesenen Bodenrichtwerte zum Stichtag 01.01.2014 ermittelt. Erläuterung der Bodenrichtwerte

Mehr

Der Gutachterausschuss für Grundstückswerte im Kreis Mettmann Lage auf dem Grundstücksmarkt im Jahre 2010

Der Gutachterausschuss für Grundstückswerte im Kreis Mettmann Lage auf dem Grundstücksmarkt im Jahre 2010 Der Gutachterausschuss für Grundstückswerte im Kreis Mettmann Lage auf dem Grundstücksmarkt im Jahre 2010 1. Institution der Gutachterausschüsse Die Gutachterausschüsse für Grundstückswerte wurden in Nordrhein-Westfalen

Mehr

Grundstücksmarktbericht 2013 Kreis Borken

Grundstücksmarktbericht 2013 Kreis Borken Der Gutachterausschuss für Grundstückswerte im Kreis Borken Kreis Borken Gebührenfreier Teil des Grundstücksmarktberichtes 2013 (ohne wertermittlungsrelevante Daten) www.boris.nrw.de (Berichtszeitraum

Mehr

Grundstücksmarktbericht 2003 Landkreis Potsdam-Mittelmark (Auszüge)

Grundstücksmarktbericht 2003 Landkreis Potsdam-Mittelmark (Auszüge) Grundstücksmarktbericht 2003 Landkreis Potsdam-Mittelmark (Auszüge) 1 Angaben zum Landkreis Potsdam-Mittelmark... 6 2 Gesamtumsätze und deren Entwicklung... 7 2.1 Vertragsvorgänge 8 2.2 Gesamtflächenumsatz

Mehr

Grundstücksmarktbericht 2012 Kreis Borken

Grundstücksmarktbericht 2012 Kreis Borken Der Gutachterausschuss für Grundstückswerte im Kreis Borken Kreis Borken www.boris.nrw.de (Berichtszeitraum 01.01.2011 31.12.2011) Übersicht über den Grundstücksmarkt im Zuständigkeitsbereich des Gutachterausschusses

Mehr

Die Amtliche Immobilienbewertung in Deutschland

Die Amtliche Immobilienbewertung in Deutschland Die Amtliche Immobilienbewertung in Deutschland Christoph Jochheim-Wirtz Dipl.-Ing. Geodäsie Ambero-Icon Consulting Representative Office Belgrade on behalf of: GIZ Deutsche Gesellschaft für Internationale

Mehr

Bauen und Wohnen. Statistisches Bundesamt

Bauen und Wohnen. Statistisches Bundesamt Statistisches Bundesamt Bauen und Wohnen Baufertigstellungen von Wohn- und Nichtwohngebäuden (Neubau) nach überwiegend verwendetem Lange Reihen ab 2000 2015 Erscheinungsfolge: jährlich Erschienen am 25.08.2016

Mehr

Wohnungsmarktbericht. Ergebnisse der Wohnungsmarktbeobachtung

Wohnungsmarktbericht. Ergebnisse der Wohnungsmarktbeobachtung Wohnungsmarktbericht 2016 Ergebnisse der Wohnungsmarktbeobachtung Herausgeber: Stadt Lippstadt Fachbereich Stadtentwicklung und Bauen Fachdienst Stadtplanung und Umweltschutz Redaktion und Text: Georg

Mehr

Auszug aus dem Grundstücksmarktbericht 2014 Landkreis Elbe-Elster

Auszug aus dem Grundstücksmarktbericht 2014 Landkreis Elbe-Elster Auszug aus dem Landkreis Elbe-Elster Herausgeber Geschäftsstelle Bezug Gutachterausschuss für Grundstückswerte im Landkreis Elbe-Elster beim Kataster- und Vermessungsamt Nordpromenade 4a 04916 Herzberg(Elster)

Mehr

Zone 110 Zielmatten, Schule, Öffentliche Gebäude G 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00. Zone 120 Realschule, Gymnasium W 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00

Zone 110 Zielmatten, Schule, Öffentliche Gebäude G 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00. Zone 120 Realschule, Gymnasium W 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 Bodenrichtwerte der Gemeinde Grenzach-Wyhlen Der Gutachterausschuss für die Ermittlung von Grundstückswerten und für sonstige Wertermittlungen hat gemäß 193 Abs. 3 und 196 Baugesetzbuch (BauGB) in seiner

Mehr

Fortschreibung des Wohnraumversorgungskonzepts für Eckernförde. steg Hamburg 03. Dezember 2013

Fortschreibung des Wohnraumversorgungskonzepts für Eckernförde. steg Hamburg 03. Dezember 2013 Fortschreibung des Wohnraumversorgungskonzepts für Eckernförde steg Hamburg 03. Dezember 2013 Ablauf 19:00 Uhr Begrüßung Bürgervorsteherin Karin Himstedt Bürgermeister Jörg Sibbel 19:05 Uhr Vorstellung

Mehr

Immowelt-Marktbericht Dresden und Leipzig

Immowelt-Marktbericht Dresden und Leipzig Miet- und Kaufpreise für Wohnungen Immowelt-Marktbericht Dresden und Leipzig Stand: 1. Quartal 2014 Immowelt-Marktbericht Dresden und Leipzig 2014 Kauf- und Mietpreise für Wohnungen Inhaltsverzeichnis

Mehr

Schriftliche Kleine Anfrage

Schriftliche Kleine Anfrage BÜRGERSCHAFT DER FREIEN UND HANSESTADT HAMBURG Drucksache 20/8755 20. Wahlperiode 02.08.13 Schriftliche Kleine Anfrage des Abgeordneten Dr. Kurt Duwe (FDP) vom 25.07.13 und Antwort des Senats Betr.: Büro-

Mehr

Auszug aus dem Grundstücksmarktbericht 2015 Landkreis Elbe-Elster

Auszug aus dem Grundstücksmarktbericht 2015 Landkreis Elbe-Elster Auszug aus dem Landkreis Elbe-Elster Herausgeber Geschäftsstelle Bezug Gutachterausschuss für Grundstückswerte im Landkreis Elbe-Elster beim Kataster- und Vermessungsamt Nordpromenade 4a 04916 Herzberg(Elster)

Mehr

Kommunalstatistischer Jahresund Demografiebericht 2015

Kommunalstatistischer Jahresund Demografiebericht 2015 Kommunalstatistischer Jahresund Demografiebericht 2015 Zahlen, Daten und Fakten der Stadt Frankfurt (Oder) Impressum Eine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit der uns von den Institutionen zur

Mehr

Ihre neue Wohnung bei Hauptbahnhof oder Amtsgericht in Düsseldorf- Oberbilk?

Ihre neue Wohnung bei Hauptbahnhof oder Amtsgericht in Düsseldorf- Oberbilk? Ihre neue Wohnung bei Hauptbahnhof oder Amtsgericht in Düsseldorf- Oberbilk? Inhaltsverzeichnis Eckdaten -------------------------------------------------- 2 Fakten für Investoren 2 Beschreibung Objekt

Mehr

Presseinformation. Die Bezirksregierung Münster teilt mit:

Presseinformation. Die Bezirksregierung Münster teilt mit: Presseinformation Umsatzanstieg bei Baugrundstücken, Einfamilienhäusern, Mehrfamilienhäusern und Eigentumswohnungen Preise für Eigentumswohnungen stiegen um 5 % Die Bezirksregierung teilt mit: Der Grundstücksmarkt

Mehr

Der Gebäude- und Wohnungsbestand von Rheinland-Pfalz. Anfang 2002

Der Gebäude- und Wohnungsbestand von Rheinland-Pfalz. Anfang 2002 Der Gebäude- und Wohnungsbestand in Anfang 2002 Der Gebäude- und Wohnungsbestand von wird seit dem 25. Mai 1987 auf der Basis der damaligen Gebäude- und Wohnungszählung fortgeschrieben. Dabei werden jeweils

Mehr

Bauen und Wohnen. Statistisches Bundesamt. Baugenehmigungen / Baufertigstellungen Lange Reihen z. T. ab 1949

Bauen und Wohnen. Statistisches Bundesamt. Baugenehmigungen / Baufertigstellungen Lange Reihen z. T. ab 1949 Statistisches Bundesamt Bauen und Wohnen Baugenehmigungen / Baufertigstellungen Lange Reihen z. T. ab 1949 2015 Erscheinungsfolge: jährlich Erschienen am 25.08.2016 Artikelnummer: 5311101157004 Ihr Kontakt

Mehr

Grundstücksmarktbericht 2015 Remscheid Berichtszeitraum:

Grundstücksmarktbericht 2015 Remscheid Berichtszeitraum: Remscheid Berichtszeitraum: 01.01.2014-31.12.2014 Der Gutachterausschuss für Grundstückswerte in der Stadt Remscheid Grundstücksmarktbericht 2010 Seite 2 Der Gutachterausschuss für Grundstückswerte in

Mehr

Karstädt. Hamburg. Berlin

Karstädt. Hamburg. Berlin Hamburg Karstädt Berlin Übersicht Gesamtbestand der Immobilien im Eigenbetrieb Wohnen der Gemeinde Karstädt Ort: Objektadressen: 19357 Karstädt und Ortsteile siehe Einzel-Expose`s Gesamtgrundstücksgröße:

Mehr

Amtliche Bekanntmachungen

Amtliche Bekanntmachungen Amtliche Bekanntmachungen Festlegung der Bodenrichtwerte zum 31.12.2012 Erläuterungen: (1) Gemäß 192 Abs. 3 und 193 Abs. 5 des Baugesetzbuches (BauGB) hat der Gutachterausschuss der Stadt Osterburken die

Mehr

Gutachterausschuss der Gemeinde Graben-Neudorf

Gutachterausschuss der Gemeinde Graben-Neudorf Gutachterausschuss der Gemeinde Graben-Neudorf Bodenrichtwerte Mietwerte Pachtwerte Herstellungswert einer Wohnung Datenrei hen1 1 7 1319253137434955616773 4; 21 1; 33 3; 1 2; 11 Stand: 31.12.2014 Impressum

Mehr

Der Oberbürgermeister. Information für wohnungssuchende Menschen mit Behinderung. Information für wohnungssuchende Menschen mit Behinderung

Der Oberbürgermeister. Information für wohnungssuchende Menschen mit Behinderung. Information für wohnungssuchende Menschen mit Behinderung Der Oberbürgermeister Information für wohnungssuchende Menschen mit Behinderung Information für wohnungssuchende Menschen mit Behinderung Information für wohnungssuchende Menschen mit Behinderung Sehr

Mehr

GEMEINDE. Gutachterausschuss

GEMEINDE. Gutachterausschuss GEMEINDE EBERHARDZELL Gutachterausschuss 11.04.2012 Bodenrichtwerte Bodenrichtwerte für landwirtschaftliche Grundstücke im Gebiet der Gesamtgemeinde Eberhardzell nach 196 Abs. 1 BauGB Stand 01.01.2012

Mehr

5.4 Gewerbliche Bauflächen Preisniveau Preisentwicklung Bodenpreisindexreihe 55

5.4 Gewerbliche Bauflächen Preisniveau Preisentwicklung Bodenpreisindexreihe 55 Inhaltsübersicht 1 Der Grundstücksmarkt in Kürze 7 2 Zielsetzung des Grundstücksmarktberichtes 8 3 Rahmendaten zum Grundstücksmarkt 9 3.1 Berichtsgebiet, regionale Rahmenbedingungen 9 3.2 Wirtschaftliche

Mehr

25 Jahre Büroimmobilienmarkt Frankfurt am Main

25 Jahre Büroimmobilienmarkt Frankfurt am Main 25 Jahre Büroimmobilienmarkt Frankfurt am Main Gutachterausschuss Frankfurt am Main 1 Gutachterausschuss für Grundstückswerte und sonstige Wertermittlungen für den Bereich... 192 Baugesetzbuch, Kollegialgremium,

Mehr

Vergleichsfaktoren für den Teilmarkt des Wohnungseigentums

Vergleichsfaktoren für den Teilmarkt des Wohnungseigentums Vergleichsfaktoren für den Teilmarkt des Wohnungseigentums zur Verwendung gemäß 183 Abs. 2 Bewertungsgesetz (BewG) 1 Veröffentlicht im Amtsblatt für Berlin Nr. 28 vom 28.06.2013 Seite 1245 ff. (berichtigte

Mehr

Antrag auf Erstellung eines Verkehrswertgutachtens

Antrag auf Erstellung eines Verkehrswertgutachtens Antragsteller/in: Name, Vorname Anschrift (Straße, Hausnummer, Postleitzahl, Ort) Telefon (tagsüber) Fax (freiwillige Angabe) Mail (freiwillige Angabe) Stadtbauamt Wangen im Allgäu Geschäftsstelle des

Mehr

Grundstücksmarktbericht für die Stadt Hamm

Grundstücksmarktbericht für die Stadt Hamm für die Stadt Hamm Der Gutachterausschuss für Grundstückswerte in der Stadt Hamm Grundstücksmarktbericht 2011 Berichtszeitraum 16.12.2009-15.12.2010 Hamm, im Februar 2011 Herausgeber: Der Gutachterausschuss

Mehr

Marktbericht 2016 KOCH & FRIENDS IMMOBILIEN

Marktbericht 2016 KOCH & FRIENDS IMMOBILIEN Marktbericht 2016 KOCH & FRIENDS IMMOBILIEN Starker Anstieg des Geldumsatzes in allen Marktsegmenten. Deutliche Zunahme der Käufe von Häusern und Eigentumswohnungen D er Immobilienmarkt Berlin verzeichnet

Mehr

Der Immobilienmarkt in München

Der Immobilienmarkt in München Der Immobilienmarkt in München Halbjahresbericht 214 Gutachterausschuss für Grundstückswerte im Bereich der Landeshauptstadt München Seite 2 Immobilienmarkt 214 Halbjahresbericht Das Münchner Immobilienmarktgeschehen

Mehr

Immowelt-Marktbericht München

Immowelt-Marktbericht München Immowelt-Marktbericht München Miet- und Kaufpreise für Wohnungen Stand: 1. Quartal 2013 Herausgegeben von: Immowelt-Marktbericht München 2013 Miet- und Kaufpreise für Wohnungen Inhaltsverzeichnis Die wichtigsten

Mehr

Der Gutachterausschuss für Grundstückswerte in der Stadt Iserlohn Grundstücksmarktbericht 2014

Der Gutachterausschuss für Grundstückswerte in der Stadt Iserlohn Grundstücksmarktbericht 2014 Der Gutachterausschuss für Grundstückswerte in der Stadt Iserlohn Grundstücksmarktbericht 2014 für die Stadt Iserlohn Stadt Iserlohn für die Stadt Iserlohn Herausgeber Der Gutachterausschuss für Grundstückswerte

Mehr

Statistische Angaben. Landesgrundstücksmarktbericht. Rheinland-Pfalz 2015

Statistische Angaben. Landesgrundstücksmarktbericht. Rheinland-Pfalz 2015 Stadt Landau in der Pfalz S t a d t v e r w a l t u n g Stadtbauamt Abt. Vermessung und Geoinformation Statistische Angaben aus dem Landesgrundstücksmarktbericht Rheinland-Pfalz 2015 des Oberen Gutachterausschusses

Mehr

Grundstücksmarktbericht für die Stadt Hamm

Grundstücksmarktbericht für die Stadt Hamm für die Stadt Hamm Der Gutachterausschuss für Grundstückswerte in der Stadt Hamm Grundstücksmarktbericht 2012 Berichtszeitraum 16.12.2010-15.12.2011 Hamm, im Februar 2012 Herausgeber: Der Gutachterausschuss

Mehr

Gutachterausschuss für Grundstückswerte und sonstige Wertermittlungen. Immobilienmarktbericht für den Bereich der Stadt Marburg

Gutachterausschuss für Grundstückswerte und sonstige Wertermittlungen. Immobilienmarktbericht für den Bereich der Stadt Marburg Gutachterausschuss für Grundstückswerte und sonstige Wertermittlungen Immobilienmarktbericht für den Bereich der Stadt Marburg 2010 Impressum Herausgeber: Anschrift: Gutachterausschuss für Grundstückswerte

Mehr

6. Bauen und Wohnen. Vorbemerkungen

6. Bauen und Wohnen. Vorbemerkungen 109 6. Bauen und Wohnen Vorbemerkungen Wenn den Tabellen kee andere Quelle angegeben ist, liegt den Zahlen die eigene Bautätigkeitsstatistik zu Grunde. Diese ist erstmalig rückwirkend bis 1997 vollständig

Mehr

Stadtverwaltung Gerlingen Rathausplatz Gerlingen. Stadtbauamt Geschäftsstelle des Gutachterausschusses. Frau Berthold

Stadtverwaltung Gerlingen Rathausplatz Gerlingen. Stadtbauamt Geschäftsstelle des Gutachterausschusses. Frau Berthold Stadtverwaltung Gerlingen Rathausplatz 1 70839 Gerlingen Stadtbauamt Geschäftsstelle des Gutachterausschusses Frau Berthold Telefon: 07156/205-7307 Telefax: 07156/205-5313 E-Mail: i.berthold@gerlingen.de

Mehr

Strukturdatenbericht der Stadt Dülmen. April Auflage Zentrales Controlling -

Strukturdatenbericht der Stadt Dülmen. April Auflage Zentrales Controlling - Strukturdatenbericht der Stadt Dülmen April 2014-2. Auflage - 010 Zentrales Controlling - Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis 1. Lage und Territorium 4. Wirtschaft 6.3. Grundschulen 22 1.1 Geografische

Mehr

Metropolregionen in Deutschland

Metropolregionen in Deutschland 2 Kapitel 2 Vorbemerkung 2005 wurde von der Ministerkonferenz für Raumordnung (MKRO) die Zahl der Metropolregionen von sieben auf elf erhöht. Bei Metropolregionen handelt es sich um Verdichtungsräume,

Mehr

Statistisches Amt für Hamburg und Schleswig-Holstein

Statistisches Amt für Hamburg und Schleswig-Holstein Statistischer Bericht F II 2 j/04 S F II 3 j/04 S 9. Juni 2005 Statistisches Amt für Hamburg und Schleswig-Holstein Anstalt des öffentlichen Rechts Sitz Hamburg Standorte: Hamburg und Kiel Internet: www.statistik-nord.de

Mehr

Der Gutachterausschuss für Grundstückswerte in der Universitätsstadt Siegen Grundstücksmarktbericht Universitätsstadt Siegen

Der Gutachterausschuss für Grundstückswerte in der Universitätsstadt Siegen Grundstücksmarktbericht Universitätsstadt Siegen Der Gutachterausschuss für Grundstückswerte in der Universitätsstadtt Siegen Grundstücksmarktbericht 2016. Universitätsstadt Siegen Grundstücksmarktbericht 2016. Übersicht über den Grundstücksmarkt für

Mehr

Der Gutachterausschuss für Grundstückswerte im Kreis Mettmann Lage auf dem Grundstücksmarkt im Jahre 2012

Der Gutachterausschuss für Grundstückswerte im Kreis Mettmann Lage auf dem Grundstücksmarkt im Jahre 2012 Der Gutachterausschuss für Grundstückswerte im Kreis Mettmann Lage auf dem Grundstücksmarkt im Jahre 2012 1. Institution der Gutachterausschüsse Die Gutachterausschüsse für Grundstückswerte wurden in Nordrhein-Westfalen

Mehr

Grundstücksmarktbericht 2016 Kreis Borken

Grundstücksmarktbericht 2016 Kreis Borken Der Gutachterausschuss für Grundstückswerte im Kreis Borken Kreis Borken www.boris.nrw.de (Berichtszeitraum 01.01.2015 31.12.2015) Übersicht über den Grundstücksmarkt im Zuständigkeitsbereich des Gutachterausschusses

Mehr

Baumaßnahmen Bautätigkeit Gebäude- und Wohnungsbestand Indikatoren Ausbauquote Ausbau- und Umbauquote Bestandserneuerungsquote Einwohner je Wohnung

Baumaßnahmen Bautätigkeit Gebäude- und Wohnungsbestand Indikatoren Ausbauquote Ausbau- und Umbauquote Bestandserneuerungsquote Einwohner je Wohnung Baumaßnahmen Baumaßnahmen umfassen die Neuerrichtung eines Gebäudes (Neubau) und die Baumaßnahmen an bestehenden Gebäuden durch Umbau-, Ausbau-, Erweiterungs- oder Wiederherstellungsmaßnahmen. Dabei wird

Mehr