Tennis-Stadtmeisterschaften Sommer in Duisburg vom

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Tennis-Stadtmeisterschaften Sommer in Duisburg vom"

Transkript

1 Turnierausschreibung der Tennis-Stadtmeisterschaften Sommer 2017 Veranstalter: Fachschaft Tennis im SSB Duisburg Spielorte/Runden: in Duisburg vom Sämtliche Spieltermine werden von der Turnierleitung festgesetzt; gespielt wird bis einschließlich Halbfinale zentral auf zwei Tennisanlagen, getrennt nach Jugend- und Erwachsenendisziplinen: - bei der Jugend: DSC Preußen Duisburg, Futterstr. 30, Duisburg - bei den Erwachsenen: TC Rumeln-Kaldenhausen e.v., Lortzingstr. 1, Duisburg Spielzeiten Vorrunde: Sa., bis Fr.,22.9. Halbfinale: Samstag, Endspiele: Sonntag, nur beim DSC Preußen Duisburg e.v.!!! Kleinfeld: Sonntag, voraussichtlich ab 15 Uhr beim DSC Preußen Duisburg e.v.. Die Spieler müssen angesetzte Spielzeiten einhalten. Sie haben sich mindestens 20 Minuten vor dem angesetzten Spieltermin bei der Turnierleitung spielbereit zu melden. Tritt ein(e) Spieler(in) nicht an, ohne sich zuvor bei der Turnierleitung abgemeldet zu haben, wird das Spiel gestrichen und er (sie) verliert die Teilnahmeberechtigung für alle Disziplinen der laufenden Stadtmeisterschaft und für das folgende Jahr. Turnierleitung: Fachschaft Tennis Duisburg Oberschiedsrichter: N.N. Ranglistenwertung: Die Einzelergebnisse werden für die LK-Rangliste gewertet. Spielmodus: Es wird nach den Regeln der ITF und der Turnierordnung des DTB gespielt. Alle Spiele werden unter Anwendung der Tie-Break-Regeln durch den Gewinn von zwei Sätzen entschieden; ein erforderlicher 3. Satz wird als Match-Tie-Break ausgetragen. Die Einschlagzeit beträgt 5 Minuten. Ausnahme: Im U10-Bereich wird in jedem Satz bei einem Spielstand von 2:2 begonnen. Der evtl. zu spielende 3. Satz wird NEU: wie bei den Erwachsenen - als Match-Tie-Break ausgetragen (bis 10). Bei

2 einem Spielstand von 6:6 wird der jeweilige Satz nach der Tie-Break-Regel (bis 7/Vorteilsregelung) entschieden. Meldeschluss: Sonntag, , 23:59 Uhr Anmeldung: Anmeldungen ausschließlich über TVPro-Online: Turnieranmeldung TVPro-Online Die Anmeldung kann hierbei sowohl durch den Spieler selbst als auch durch die Vereine erfolgen. Als Verwendungszweck ist bei der Überweisung die Konkurrenz anzugeben. Das Nenngeld muss vor der Auslosung auf dem Konto der Fachschaft eingegangen sein, andernfalls wird die Meldung nicht berücksichtigt. Nur auf Nachfrage erhalten die Vereine nach Anmeldeschluss eine Rechnung durch die Fachschaft. Zulassung, Setzung: Kontoverbindung: Fachschaft Tennis Bank: Sparkasse Duisburg IBAN: DE Teilnahmeberechtigt ist jeder Duisburger Bürger und/oder jedes (aktive) Mitglied eines Duisburger Tennisvereins, der über eine ID-Nr. verfügt. (Eine ID kann über den Sportwart des jeweiligen Vereins oder über den Turnierveranstalter kostenlos beantragt werden.) Bei weniger als acht Meldungen in einer Konkurrenz entscheidet die Turnierleitung, ob diese entfällt oder mit einer anderen Konkurrenz zusammengelegt wird. Im Übrigen erfolgt die Zulassung zum Hauptfeld in erster Linie nach der aktuellen ITF und DTB-Rangliste sowie über die Leistungsklasse. Gleiches gilt für die Setzung. Auslosung: Dienstag, , 19:30 Uhr im Clubhaus des TC Eintracht Duisburg e.v., Margaretenstraße 26, Duisburg Die Teilnehmer erhalten ihren ersten Spieltermin automatisch nach der Auslosung per . Über die weiteren Spieltermine haben sich die Teilnehmer selbst über die Turnierplattform TVPro-online zu informieren. Nur in Ausnahmefällen kann der Termin unter der Rufnummer 0176/ erfragt werden. Nenngeld:!!!Achtung NEU: Seit dem 1. April 2017 erhebt der Deutsche Tennis Bund (DTB) künftig ein Teilnehmerentgelt bei LK-Turnieren mit LK-Wertung für Erwachsene und Jugendliche. Das Teilnehmerentgelt beträgt 5,00 Euro pro Teilnahme an einer Erwachsenenkonkurrenz sowie 3,00 Euro pro Teilnahme an einer reinen Jugendkonkurrenz. Von dem Teilnehmerentgelt ausgenommen sind Doppel- und Mixed-Konkurrenzen sowie die Jugendkonkurrenzen der Altersklassen U10 und jünger, da diese weder ranglisten- noch leistungsklassenrelevant sind. Das Entgelt wird vom Spieler bei

3 der Turnieranmeldung separat zum Nenngeld erhoben und der Turnierausrichter führt dieses direkt an den DTB ab. (Quelle: TVN, Rund-Mail v )!!! Jugend (Einzel) U12 und älter: 15,00 (incl. 3 DTB-Gebühr) Jugend (Einzel) U10 und U9: 10,00 Jugend (Doppel je Spieler): 10,00 Erwachsene (Einzel): 25,00 (incl. 5 DTB-Gebühr) Erwachsene (Doppel je Spieler): 10,00 Bälle: Gespielt wird mit Dunlop-Bällen "DTB Fort Tournament - gelb". Jeder Spieler stellt für das Einzel je 3 neue Bälle, für das Doppel je Doppelpaar 4 neue Bälle. Der Sieger nimmt die unbespielten Bälle mit in die nächste Runde, der Verlierer behält die dann einmal bespielten Bälle. Hierdurch ist gewährleistet, dass in jedem Spiel mit neuen Bällen gespielt wird. Diese Regelung gilt auch für die Jugend -Meisterschaften. Ausnahme: Bei den Kindern U10 sollte mit grünen Methodikbällen gespielt werden. Im gegenseitigen Einvernehmen kann auch mit gebrauchten Erwachsenen-Bällen gespielt werden. Für die Endspiele werden die Bälle von der Fachschaft Tennis gestellt. Gesundheit, Versicherung: Mit Spielantritt wird davon ausgegangen, dass die Spieler/innen gesundheitlich fit sind. Darüber hinaus sollten alle Spieler/innen über einen ausreichenden Versicherungsschutz verfügen. Forderungen (wegen Verlust, Verletzungen, Sachschäden etc.) gegen den Veranstalter/Ausrichter sind ausgeschlossen. Mit der Anmeldung erklärt sich jeder Spieler/in damit einverstanden, dass die Medien über das Ereignis informiert werden. Die Informationen können auch im Internet veröffentlicht werden. Dabei können personenbezogene Daten von Spielern/innen (z. B. Name, Altersklasse, Verein) genannt werden. Die Veröffentlichung ereignisbezogener Fotos und Bilder ist eingeschlossen. Turnierarzt: Ärzte der anliegenden Krankenhäuser Preise: Für die Endspielteilnehmer: Gutscheine; sowie im Jugendbereich: Pokale Wettbewerbe: Jeder Spieler kann in maximal 3 Disziplinen melden (jeweils 1x Einzel, 1x Doppel, 1x Mixed). Ausnahme in der Jugend: Jugendliche dürfen auch in 2 Einzelkonkurrenzen melden, wobei eine Disziplin bei den Erwachsenen sein muss (1x Jugend und 1x Erwachsene)!

4 Jedem/r Teilnehmer/in im Einzel der offenen Klasse, NEU: der Herren30+, Damen 30+, Damen40+ und der Herren40+ steht es grundsätzlich frei, in der Konkurrenz A- oder B- Einzel zu melden; nur Teilnehmer/innen, die in der laufenden Sommersaison in der LK 12 oder besser eingestuft waren, müssen in der Konkurrenz A-Einzel melden. B-Einzel also nur LK 13 23! Erwachsenen-Konkurrenzen: W00 Damen A- Einzel W01 Damen B- Einzel (LK 13 23) DW00 Damen-Doppel offen M00 Herren A- Einzel M01 Herren B- Einzel (LK 13 23) DM00 Herren-Doppel offen X00 Mixed Offene Klasse W30 Damen 30 A - Einzel (Jg und älter) NEU: W302 Damen 30 B - Einzel (Jg und älter) (LK 13 23) DW30 Damen 30 Doppel* M30 Herren 30 A Einzel (Jg und älter) NEU: M302 Herren 30 B- Einzel (Jg und älter) (LK 13 23) DM30 Herren 30 - Doppel* X30 Mixed 30* W40 Damen 40 A- Einzel (Jg und älter) NEU: W402 Damen 40 B - Einzel (Jg und älter) (LK 13 23) DW40 Damen 40 Doppel* M40 Herren 40 - Einzel (Jg und älter) M402 Herren 40 Einzel B-Klasse (Jg und älter), LK DM40 Herren 40 - Doppel* X40 Mixed 40* W50 Damen 50 (Jg und älter) DW50 Damen 50 Doppel*

5 M50 Herren 50 - Einzel (Jg und älter) DM50 Herren 50 - Doppel* M55 Herren 55 - Einzel (Jg und älter) DM55 Herren 55 - Doppel* M60 Herren 60 Einzel (Jg und älter) DM60 Herren 60 - Doppel* M65 Herren 65 Einzel (Jg und älter) M70 Herren 70 Einzel (Jg und älter) *(Jg. jeweils wie Einzel) Jugend-Konkurrenzen Junioren M18 U18 - Einzel (Jg und jünger) M16 U16 - Einzel (Jg und jünger) M14 U14 - Einzel (Jg und jünger) M12 U12 - Einzel (Jg und jünger) M10 U10 - Einzel (Jg und jünger) M 09 Kleinfeld U9 Einzel (Jg und jünger) DM16-18 U18/U16 - Doppel (Jg und jünger) DM12-14 U14/U12 - Doppel (Jg und jünger ) Juniorinnen W18 U18 - Einzel (Jg und jünger) W16 U16 - Einzel (Jg und jünger) W14 U14 - Einzel (Jg und jünger) W12 U12 - Einzel (Jg und jünger) W10 U10 - Einzel (Jg und jünger)

6 W09 Kleinfeld U9 Einzel (Jg und jünger) DW16-18 U18/U16 - Doppel (Jg und jünger) DW12-14 U14/U12 - Doppel (Jg und jünger)

Tennis-Stadtmeisterschaften Sommer in Duisburg vom

Tennis-Stadtmeisterschaften Sommer in Duisburg vom Turnierausschreibung der Tennis-Stadtmeisterschaften Sommer 2016 Veranstalter: Fachschaft Tennis im SSB Duisburg Spielorte/Runden: in Duisburg vom 17. - 25.09.2016 Sämtliche Spieltermine werden von der

Mehr

Oberhausener Stadtmeisterschaften. Winter 2016

Oberhausener Stadtmeisterschaften. Winter 2016 Turnierausschreibung der Oberhausener Stadtmeisterschaften im Winter 2016 Veranstalter: Fachschaft Tennis im SSB Oberhausen Austragungsort: Tennisoase Oberhausen, Alsterfeld 14, 46049 Oberhausen Termine:

Mehr

Tennis-Bezirk 5 Essen / Bottrop e.v. Hafenstraße Essen

Tennis-Bezirk 5 Essen / Bottrop e.v. Hafenstraße Essen Tennis-Bezirk 5 Essen / Bottrop e.v. Hafenstraße 10 45356 Essen www.tvn-bezirk5.de Grußwort zu den Jugend-Bezirksmeisterschaften im Einzel und Doppel 2016 Liebe Tennisfreunde, wir freuen uns auch in diesem

Mehr

Veranstalter & Ausrichter. TA TV Cannstatt, Am Schnarrenberg 12, Stuttgart

Veranstalter & Ausrichter. TA TV Cannstatt, Am Schnarrenberg 12, Stuttgart Veranstalter & Ausrichter TA TV Cannstatt, Am Schnarrenberg 12, 70376 Stuttgart Verantwortlich Dirk Hägele Mobil: 0176-30412371 Mail: haegele@4sportsworld.com Genehmigung Genehmigung durch den WTB-Verbandssportwart

Mehr

PREISGELD EUR 300,- DTB RANGLISTEN- & LK TURNIERSERIE

PREISGELD EUR 300,- DTB RANGLISTEN- & LK TURNIERSERIE PREISGELD EUR 300,- DTB RANGLISTEN- & LK TURNIERSERIE 1 Veranstalter & Ausrichter TC Degerloch, Bopseräcker, Gewann 5, 70597 Stuttgart Ansprechpartner: Dirk Hägele Mobil: 0176-30412371 Mail: haegele@4sportsworld.com

Mehr

Offene Tennis-Stadtmeisterschaften der Stadt Troisdorf mit LK-Wertung. vom bis auf der Platzanlage des: TCT Haus Rott e.v.

Offene Tennis-Stadtmeisterschaften der Stadt Troisdorf mit LK-Wertung. vom bis auf der Platzanlage des: TCT Haus Rott e.v. Offene Tennis-Stadtmeisterschaften der Stadt Troisdorf mit LK-Wertung vom 26.08. bis 11.09.2016 auf der Platzanlage des: TCT Haus Rott e.v. Meldeschluss: 23. August 2016 Ausrichter: TCT Haus Rott e.v.,

Mehr

TENNIS-BEZIRK 5 ESSEN / BOTTROP e.v. IM TENNISVERBAND NIEDERRHEIN e.v.

TENNIS-BEZIRK 5 ESSEN / BOTTROP e.v. IM TENNISVERBAND NIEDERRHEIN e.v. An alle Jugendwarte des TENNIS-BEZIRKS 5 ESSEN / BOTTROP E. V. Bezirksjugendwartin: Wiebke Hamel Vestische Straße 82 46117 Oberhausen Tel.: (01 63) 314 07 82 Jugend-Winterhallenrunde 2016 / 2017 Liebe

Mehr

Tennis-Stadtmeisterschaften der Mendener Tennisvereine 2013

Tennis-Stadtmeisterschaften der Mendener Tennisvereine 2013 Tennis-Stadtmeisterschaften der Mendener Tennisvereine 2013 LK Turnier für Jugendliche und Erwachsene vom 09. bis 22. September 2013 Veranstalter: Westfälischer Tennis Verband e. V. Ausrichter: TC Lendringsen,

Mehr

Tenniskreis Mönchengladbach e. V. Stadtsportbund Mönchengladbach

Tenniskreis Mönchengladbach e. V. Stadtsportbund Mönchengladbach Tenniskreis Mönchengladbach e. V. Stadtsportbund Mönchengladbach Kreis- und Stadtmeisterschaften im Tennis der Erwachsenen 2016 24.08.2016 bis 04.09.2016 Ausrichter: Odenkirchener TC e.v. (1055) Kochschulstr.

Mehr

Ausschreibung der Jugendkreismeisterschaften TENNIS-KREIS KREFELD e. V.

Ausschreibung der Jugendkreismeisterschaften TENNIS-KREIS KREFELD e. V. - 1 - An alle Jugendwartinnen/Jugendwarte der meldenden Vereine Ausschreibung der Jugendkreismeisterschaften 2016 TENNIS-KREIS KREFELD e. V. Ranglisten und LK-Turnier / Turnier Nummer 07429716 Einzelkonkurrenzen:

Mehr

Tenniskreis Mönchengladbach e. V. Stadtsportbund Mönchengladbach

Tenniskreis Mönchengladbach e. V. Stadtsportbund Mönchengladbach Tenniskreis Mönchengladbach e. V. Stadtsportbund Mönchengladbach Kreis- und Stadtmeisterschaften im Tennis der Erwachsenen 2015 12.08.2015 bis 23.08.2015 Ausrichter: TG Rot-Weiss Mönchengladbach e.v. Lettow-Vorbeck-Str.

Mehr

31. Landkreismeisterschaft im Tennis 2016

31. Landkreismeisterschaft im Tennis 2016 31. Landkreismeisterschaft im Tennis 2016 Turnier mit LK-Wertung Spieltage: 09./10./11. und 16./17./18. September 2016 Spielort: Hahnbach Tennisanlage des TC Hahnbach Veranstalter: Landkreis Amberg-Sulzbach

Mehr

BEZIRKSMEISTERSCHAFTEN vom DAMEN und HERREN A DAMEN und HERREN B

BEZIRKSMEISTERSCHAFTEN vom DAMEN und HERREN A DAMEN und HERREN B BEZIRKSMEISTERSCHAFTEN 2016 vom 09.05.-15.05.2016 DAMEN und HERREN A DAMEN und HERREN B Ausrichter Tennis-Bezirk 1 Austragungsorte CSV Marathon e.v. Crefelder TC e.v. Hülser SV e.v. Horkesgath 16 Kempener

Mehr

Die Anmeldung muss selbst bei der ITF-IPIN auf der ITF Homepage ipin.itftennis.com vorgenommen werden.

Die Anmeldung muss selbst bei der ITF-IPIN auf der ITF Homepage ipin.itftennis.com vorgenommen werden. 1 Turnierordnung Teilnahmebedingungen: Meldeschluss: Anmeldung: Spieltermine: Teilnahmeberechtigt sind alle Spielerinnen und Spieler in den Altersklassen ab 35 Jahre, die eine IPIN haben. Wer noch keine

Mehr

Der TC SSV Elspe 1911 e.v. lädt ein!

Der TC SSV Elspe 1911 e.v. lädt ein! Der TC SSV Elspe 1911 e.v. lädt ein! An die Tennisvereine der Stadt Lennestadt und der Gemeinde Kirchhundem. Bitte gut sichtbar in bzw. am Clubhaus Ihrer Anlage aushängen! Ausschreibung für die 34. Tennismeisterschaften

Mehr

Veranstalter: Tennis-Verband Niederrhein e.v.

Veranstalter: Tennis-Verband Niederrhein e.v. 26.01. 03.02.2017 Veranstalter: Tennis-Verband Niederrhein e.v. www.tennis.de www.tvn-tennis.de Turnierordnung Teilnahmebedingungen: Teilnahmeberechtigt sind alle Spielerinnen und Spieler in den Altersklassen

Mehr

2. Tennis-Samurai.com Turnierserie

2. Tennis-Samurai.com Turnierserie 2. Tennis-Samurai.com Turnierserie Präsentiert von unserem Hauptsponsor: Deutsche Jugend + Erwachsene Ranglisten und LK Turnierserie 2016 mit Leistungsklassen und/ oder Ranglistenwertung Turnier I Limberger

Mehr

Einladung zum kia-cup 2016 im oppumer tennisclub 1978 e.v.

Einladung zum kia-cup 2016 im oppumer tennisclub 1978 e.v. OTC Telefon 02151 545101 0170 7526008 g.besen@t-online.de www.oppumer-tc.de Einladung zum kia-cup 2016 im oppumer tennisclub 1978 e.v. 13.08.2016 bis 20.08.2016: Doppel- und Mixed-Turnier der Altersklassen

Mehr

Einladung und Ausschreibung 2. Hildesheim Open um den Bemm Cup 2014 Kategorie T5 Turniernummer:

Einladung und Ausschreibung 2. Hildesheim Open um den Bemm Cup 2014 Kategorie T5 Turniernummer: Einladung und Ausschreibung Kategorie T5 Turniernummer: 08024014 www.bemm.de Einladung und Ausschreibung Kategorie T5 Turniernummer: 08024014 vom 24.-27.04.2014 in Hildesheim Nationales Senioren - Turnier

Mehr

33. Forsterner Senioren/Seniorinnen - Tennisturnier. vom 29. August bis 01. September 2013

33. Forsterner Senioren/Seniorinnen - Tennisturnier. vom 29. August bis 01. September 2013 Ausschreibung zum 33. Forsterner Senioren/Seniorinnen - Tennisturnier im Tennisbezirk Oberbayern (Turnier Nr. 02189413) vom 29. August bis 01. September 2013 Offenes Turnier mit Ranglistenwertung Wettbewerbe:

Mehr

Einladung & Ausschreibung zu den DTB-Ranglistenturnieren des TC Blutenburg München mit LK-Wertung September 2012

Einladung & Ausschreibung zu den DTB-Ranglistenturnieren des TC Blutenburg München mit LK-Wertung September 2012 Einladung & Ausschreibung zu den DTB-Ranglistenturnieren des TC Blutenburg München mit LK-Wertung 03. - 06. September 2012 TC Blutenburg Jugend Turnier 2012 (U10 - U16) Christoph Kuhn Gedächtnis-Cup 2012

Mehr

Damen 40 / 50 Herren 40 / 50 / 60

Damen 40 / 50 Herren 40 / 50 / 60 reif und möller xcare - CUP 2013 SAARLÄNDISCHER TENNISBUND e.v. reif und möller diagnostic-network ag reif und möller xcare - CUP 2013 Montag, 15. April 2013 bis Sonntag, 28. April 2013 Damen 40 / 50 Herren

Mehr

Ausschreibung. im Westfälischen Tennis-Verband e.v. im Westfälischen Tennis-Verband e.v

Ausschreibung. im Westfälischen Tennis-Verband e.v. im Westfälischen Tennis-Verband e.v Bezirk Ostwestfalen-Lippe im Westfälischen Tennis-Verband e.v. Bielefeld, 01.11.2010 Hallen-Bezirksmeisterschaften 2011 der Damen und Herren der Altersklassen (Damen 30 60 / Herren 30 75) um den Sparkassen-Cup

Mehr

Ausschreibung. Schirmherr: Roger Lewentz, Minister des Innern, für Sport und Infrastruktur des Landes Rheinland-Pfalz Deutscher Tennis Bund e.v.

Ausschreibung. Schirmherr: Roger Lewentz, Minister des Innern, für Sport und Infrastruktur des Landes Rheinland-Pfalz Deutscher Tennis Bund e.v. Ausschreibung Schirmherr: Veranstalter: Ausrichter: Roger Lewentz, Minister des Innern, für Sport und Infrastruktur des Landes Rheinland-Pfalz Deutscher Tennis Bund e.v. Hockey- und Tennisclub Bad Neuenahr

Mehr

reif und möller xcare - CUP 2014

reif und möller xcare - CUP 2014 reif und möller xcare - CUP 2014 LK Turnier des TC Wallerfangen Sonntag, 20. April 2014 bis Sonntag, 04. Mai 2014 Konkurrenzen Damen 40 / 50 Herren 30 / 40 / 50 / 55 / 60 Wetten, wir sind günstiger! 50

Mehr

1. SPORT GOTTHARD WÄLDER TENNISMEISTERSCHAFT 2016

1. SPORT GOTTHARD WÄLDER TENNISMEISTERSCHAFT 2016 1. SPORT GOTTHARD WÄLDER TENNISMEISTERSCHAFT 2016 Mittwoch, 24. August 2016 bis Samstag, 17. September 2016 POWERD BY Willkommen bei der 1. Sport Gotthard Wälder Tennismeisterschaft in Alberschwende Im

Mehr

a. Name des Veranstalters, des Ausrichters und die Bezeichnung des Turniers,

a. Name des Veranstalters, des Ausrichters und die Bezeichnung des Turniers, Ranglistenturniere Jugend (DTB-Rangliste) 21 Turnierordnung des DTB regelt den Inhalt einer Ausschreibung. In rotkursiver Schrift finden Sie Erläuterungen, in blau-kursiver Schrift einen Formulierungsvorschlag

Mehr

EINLADUNG AUSSCHREIBUNG

EINLADUNG AUSSCHREIBUNG EINLADUNG und AUSSCHREIBUNG mit den Nachwuchsturnieren in Osterode am Harz und Göttingen E i n z e l k o n k u r r e n z e n U 21 weiblich und männlich 26. HARZ - LEINE - CUP 2011 (ehemals: Harz - Heide

Mehr

18. Tennis Schönbuch Cup Internationale Württembergische Meisterschaften 2009

18. Tennis Schönbuch Cup Internationale Württembergische Meisterschaften 2009 18. Tennis Schönbuch Cup 2009 ITF Grade 4 Tennis-Turnier für alle Altersklassen vom 18. August - 23. August 2009 Damen-Einzel 40, 50 Herren-Einzel 40, 50 Doppel- und Mixed-Konkurrenzen Internationale Württembergische

Mehr

a. Name des Veranstalters, des Ausrichters und die Bezeichnung des Turniers,

a. Name des Veranstalters, des Ausrichters und die Bezeichnung des Turniers, LK-Turniere 21 Turnierordnung des WTB regelt den Inhalt einer Ausschreibung. In rotkursiver Schrift finden Sie Erläuterungen, in blau-kursiver Schrift einen Formulierungsvorschlag Die Ausschreibung eines

Mehr

Pfaffenhofener Landkreismeisterschaften 2008 für Tennis Teams um den 1. Holledauer Volksbank Cup

Pfaffenhofener Landkreismeisterschaften 2008 für Tennis Teams um den 1. Holledauer Volksbank Cup Pfaffenhofener Landkreismeisterschaften 2008 für Tennis Teams um den 1. Holledauer Volksbank Cup Anmeldungen für die Team Landkreismeisterschaften 2008 Vereine Herren Herren 30 Herren 40 Herren 50 Herren

Mehr

Durchführungsbestimmungen zur Leistungsklassenordnung (LKO) des Deutschen Tennis Bundes (DTB)

Durchführungsbestimmungen zur Leistungsklassenordnung (LKO) des Deutschen Tennis Bundes (DTB) 1 Allgemeines Durchführungsbestimmungen zur Leistungsklassenordnung (LKO) des Deutschen Tennis Bundes (DTB) -gültig ab 01.10.13, Stand 10.11.2013- Das Leistungsklassensystem des DTB gilt für Spieler aller

Mehr

Badischer Tischtennis - Verband e.v. Bezirk Bruchsal

Badischer Tischtennis - Verband e.v. Bezirk Bruchsal Badischer Tischtennis Verband e.v. Bezirk Bruchsal Alexander Schuhmacher, Bezirksvorsitzender, Nahestrasse 13, 68753 Waghäusel Tel. 07254 9854988, Email: a.schuhmacher@turnverein-kirrlach.de E I N L A

Mehr

Sportprogramm Jugend des PBVM

Sportprogramm Jugend des PBVM Sportprogramm Jugend des PBVM Ausschreibung 2008/2009 Inhalt: Seite 2 Meldeschlüsse, Stichtage der Altersklassen, Mannschaftswettbewerbe Seite 3 Wettbewerbe Schüler und Junioren Seite 4 Wettbewerbe Pokal

Mehr

Durchführungsbestimmungen zur Leistungsklassenordnung (LKO) des Deutschen Tennis Bundes (DTB)

Durchführungsbestimmungen zur Leistungsklassenordnung (LKO) des Deutschen Tennis Bundes (DTB) Durchführungsbestimmungen zur Leistungsklassenordnung (LKO) des Deutschen Tennis Bundes (DTB) -Stand: 03.09.2011-1 Allgemeines Das Leistungsklassensystem des DTB gilt für Spieler aller Altersklassen gemäß

Mehr

Durchführungsbestimmungen zur Leistungsklassenordnung (LKO) des Deutschen Tennis Bundes (DTB)

Durchführungsbestimmungen zur Leistungsklassenordnung (LKO) des Deutschen Tennis Bundes (DTB) 1 Allgemeines Das Leistungsklassensystem des DTB gilt für Spieler aller Altersklassen gemäß 1 der LKO unter Beachtung von 6 Ziffer 2 dieser Durchführungsbestimmungen. 2 Leistungsklassen (LK) Die Leistungsklassen

Mehr

Ausschreibung zu den Jugend Bezirksmeisterschaften im. Bezirk Stuttgart

Ausschreibung zu den Jugend Bezirksmeisterschaften im. Bezirk Stuttgart Tischtennisverband Württemberg-Hohenzollern e.v. Bezirk Stuttgart An die Jugendleiter der Vereine, An alle Jugendlichen und Schüler Bitte in den Vereinen weiterleiten! Ressortleiter Einzelsport Jugend

Mehr

EINLADUNG AUSSCHREIBUNG

EINLADUNG AUSSCHREIBUNG EINLADUNG und AUSSCHREIBUNG mit den Damen- und Herren- Turnieren in Duderstadt Osterode am Harz Göttingen E i n z e l k o n k u r r e n z e n Damen und Herren 29. HARZ - LEINE - CUP 2014 Allgemeine Turnierbedingungen

Mehr

Verteiler: 28. April 2015 Vorsitzende der Berlin-Brandenburger Vereine mit Jugendarbeit und Jugendwarte, Leistungssportausschuss weitere Funktionäre

Verteiler: 28. April 2015 Vorsitzende der Berlin-Brandenburger Vereine mit Jugendarbeit und Jugendwarte, Leistungssportausschuss weitere Funktionäre Verteiler: 28. April 2015 Vorsitzende der Berlin-Brandenburger Vereine mit Jugendarbeit und Jugendwarte, Leistungssportausschuss weitere Funktionäre A u s s c h r e i b u n g e n Für die nachfolgenden

Mehr

8. Deutsche Betriebssport - Meisterschaften im Tischtennis

8. Deutsche Betriebssport - Meisterschaften im Tischtennis Deutscher Betriebssportverband e.v. 8. Deutsche Betriebssport - Meisterschaften im Tischtennis 10.10.2009 11.10.2009 in Hamburg Ausrichter Betriebssportverband Hamburg e.v. Seite 1 von 6 Stand: 01.05.2009

Mehr

27. DLMM: 5 x Worldcup 6 x Eurocup Euro Preisgelder. Damen 1 x Worldcup x Eurocup Euro Preisgeld

27. DLMM: 5 x Worldcup 6 x Eurocup Euro Preisgelder. Damen 1 x Worldcup x Eurocup Euro Preisgeld 27. DLMM: 5 x 6 x Eurocup 54 100 Euro Preisgelder Damen 1 x Eurocup 2017 5 400 Euro Preisgeld C-Liga 3 x Eurocup 2017 10 700 Euro Preisgeld B-Liga 1 x Eurocup 2017 10 100 Euro Preisgeld A-Liga 1 x Eurocup

Mehr

Reglement Visilab Women s Grand Prix

Reglement Visilab Women s Grand Prix Reglement Visilab Women s Grand Prix Winter 2016 / 2017 Wettkampf Biel, 08.09.2016 / dl Inhaltsverzeichnis I. Allgemeine Bestimmungen... 3 Art. 1 Zweck der Turnierserie... 3 Art. 2 Patronat... 3 Art. 3

Mehr

9. Masters of Masters 2009

9. Masters of Masters 2009 9. Masters of Masters 2009 Doppel 501 D.O. Darts`099 Darts`08 Darts`07 für DSAB Spieler Preisgeld: 31.300 Euro Darts`08 Darts`07 Darts`09 05. November 2009 Spielbeginn: 13.00 Uhr Autohof Strohofer Multifunktionshalle

Mehr

ELBE POKAL. TTC Grün-Weiß-Rot Nienstedten von 1949 e. V. Einladung zum 57. Tischtennis-Turnier. 09./10. September 2006

ELBE POKAL. TTC Grün-Weiß-Rot Nienstedten von 1949 e. V. Einladung zum 57. Tischtennis-Turnier. 09./10. September 2006 ELBE POKAL TTC Grün-Weiß-Rot Nienstedten von 1949 e. V. Einladung zum 57. Tischtennis-Turnier 09./10. September 2006 Regionalsporthalle Christianeum, Otto-Ernst-Straße Mädchen/Jungen Schüler/Innen Damen

Mehr

9. DPC im Tischtennis in Oldenburg (Niedersachsen) Ausschreibung

9. DPC im Tischtennis in Oldenburg (Niedersachsen) Ausschreibung Veranstalter Ausrichter Mitausrichter Spielort OTB-Sporthalle Haareneschstraße 64, 26121 Oldenburg Inhaltsverzeichnis Ablaufplan...3 Organisation...4 Teilnehmer...4 Turnierklassen...4 Spielmodus...5 Wettkampfbestimmungen...5

Mehr

TISCHTENNIS LANDESMEISTERSCHAFTEN DER SPORTUNION NIEDERÖSTERREICH 2013 (NÖTTV Ranglistenturnier)

TISCHTENNIS LANDESMEISTERSCHAFTEN DER SPORTUNION NIEDERÖSTERREICH 2013 (NÖTTV Ranglistenturnier) SPORTUNION NIEDERÖSTERREICH ZVR: 614482621 3100 St. Pölten, Dr. Adolf Schärf-Straße 25 Telefon +43-2742-205, Fax +43-2742-205-18 E-mail office.noe@sportunion.at http://noe.sportunion.at Ausschreibung TISCHTENNIS

Mehr

Theodor-Althoff-Str Essen

Theodor-Althoff-Str Essen wo aus Gästen Freunde werden! In-Frühstück Jeden Sonn- & Feiertag von 10.30 bis 14.00 Uhr Lassen Sie sich verwöhnen und genießen Sie unser vielseitiges Frühstücksbuffet! Inklusive 1 Glas Sekt, Kaffee,

Mehr

Leistungsklassen-Ordnung (LK-Ordnung) des Westfälischen Tennis-Verbandes e.v. (WTV) gültig ab

Leistungsklassen-Ordnung (LK-Ordnung) des Westfälischen Tennis-Verbandes e.v. (WTV) gültig ab Leistungsklassen-Ordnung (LK-Ordnung) des Westfälischen Tennis-Verbandes e.v. (WTV) gültig ab 01.10.2009 Dieser Leistungsklassen-Ordnung liegt die von der Sportwartekommission des DTB verabschiedete deutschlandweite

Mehr

Einladung 47. Deutsche Tennis- Hallenmeisterschaften

Einladung 47. Deutsche Tennis- Hallenmeisterschaften für Seniorinnen und Senioren Einladung 47. Deutsche Tennis- Hallenmeisterschaften 01.03.2015 08.03.2015 www.tennis.de Veranstalter: Deutscher Tennis Bund e.v. Ausrichter: Tennis-Verband Niederrhein e.v.

Mehr

Einladung und Ausschreibung. zum 4. Daniel-Morsch-Turnier. vom 26. bis 28. August ausgerichtet durch den

Einladung und Ausschreibung. zum 4. Daniel-Morsch-Turnier. vom 26. bis 28. August ausgerichtet durch den Einladung und Ausschreibung zum 4. Daniel-Morsch-Turnier vom 26. bis 28. August 2016 ausgerichtet durch den TSV Amicitia Viernheim 1906/09 e.v. www.facebook.com/tsv.amicitia.tischtennis Veranstalter TSV

Mehr

Landesmeisterschaften 2017

Landesmeisterschaften 2017 Bowlingverband Mecklenburg - Vorpommern e.v. Landesmeisterschaften 2017 Einzel: Jugend, Junioren, Juniorinnen Versehrte, Seniorinnen, Senioren, Damen, Herren Doppel Jugend, Damen, Herren, Mixed 1 --- Allgemeine

Mehr

EINLADUNG AUSSCHREIBUNG

EINLADUNG AUSSCHREIBUNG EINLADUNG und AUSSCHREIBUNG mit den Damen- und Herren- Turnieren in Osterode am Harz Göttingen Duderstadt E i n z e l k o n k u r r e n z e n Damen und Herren 28. HARZ - LEINE - CUP 2013 Allgemeine Turnierbedingungen

Mehr

Reglement Syntax Junior Cup

Reglement Syntax Junior Cup Reglement Syntax Junior Cup 2015 Wettkampf Biel, 15.04.2015 / po Inhaltsverzeichnis I. Allgemeine Bestimmungen... 3 Art. 1 Zweck der Turnierserie...3 Art. 2 Patronat...3 Art. 3 Turnierbestimmungen...3

Mehr

VERBAND DEUTSCHER SPORTTAUCHER e. V. - Fachbereich Leistungssport Sparte UW-Rugby - Ausschreibung. zur. im Unterwasser-Rugby

VERBAND DEUTSCHER SPORTTAUCHER e. V. - Fachbereich Leistungssport Sparte UW-Rugby - Ausschreibung. zur. im Unterwasser-Rugby Ausschreibung zur DEUTSCHEN MEISTERSCHAFT 2013 im Unterwasser-Rugby VDST e.v. DUC Bottrop e.v. Veranstalter: Verband Deutscher Sporttaucher e.v. Ausrichter: DUC Bottrop e.v.- TSG Kirchhellen e.v. Termin:

Mehr

Open New Year Challenge 2017 powered by STORM

Open New Year Challenge 2017 powered by STORM Open New Year Challenge 2017 powered by STORM Nationales Einzelturnier vom 29.12.2016 bis 08.01.2017 Gesamtpreisgeld garantiert: 11.600 EUR Erstmalig mit bis zu 3 Wettbewerben: ONYC, separate Damenwertung

Mehr

Niedersächsischer Tennisverband e.v. Region Aller-Oste-Wümme, Südheide & Lüneburger Heide

Niedersächsischer Tennisverband e.v. Region Aller-Oste-Wümme, Südheide & Lüneburger Heide Niedersächsischer Tennisverband e.v. Region Aller-Oste-Wümme, Südheide & Lüneburger Heide Horst Meyer Ingrid Wien Schultenniswart/-innen Aller-Oste-Wümme, Südheide & Lüneburger Heide Nicolaus-Harms-Ring

Mehr

VEREINSMEISTERSCHAFT 2015 TC RAIFFEISEN STANS

VEREINSMEISTERSCHAFT 2015 TC RAIFFEISEN STANS Ausschreibung Vereinsmeisterschaft 0 Seite von VEREINSMEISTERSCHAFT 0 TC RAIFFEISEN STANS Doppelbewerbe: Freitag.0 (ab Mittag) Sonntag.0 (Sa+So jeweils ganztägig) Einzelbewerbe: Freitag.0 (ab Mittag) Sonntag

Mehr

28. TENNISMEISTERSCHAFTEN der Gemeinnützigen Bauvereinigungen Österreichs September 2015

28. TENNISMEISTERSCHAFTEN der Gemeinnützigen Bauvereinigungen Österreichs September 2015 28. TENNISMEISTERSCHAFTEN der Gemeinnützigen Bauvereinigungen Österreichs 11.- 12. September 2015 EHRENSCHUTZ Landesrat Hans Mayr GBV Landesgruppe Salzburg ORT Tennispoint Anif Hotel Momentum Eisgrabenstraße

Mehr

Bundesfinale Sep Landesmeisterschaft 02. Juli 2014

Bundesfinale Sep Landesmeisterschaft 02. Juli 2014 WETTKAMPFBEREICH A 157 2.18 Tennis Mädchen und Jungen Bundesfinale 21. - 25. Sep.2014 Landesmeisterschaft 02. Juli 2014 Landesteilmeisterschaften Nordrhein 11. Juni 2014 Westfalen 28. Mai und 13. Juni

Mehr

Badminton Schweizermeisterschaften 2017

Badminton Schweizermeisterschaften 2017 Badminton Schweizermeisterschaften 2017 Ausschreibung des Qualifikation- und Finalturniers Die Schweizermeisterschaften 2017 finden in zwei getrennten Turnieren, der Qualifikation (in Sion) und dem Finalturnier

Mehr

Einladung 46. Deutsche Tennis- Hallenmeisterschaften

Einladung 46. Deutsche Tennis- Hallenmeisterschaften für Seniorinnen und Senioren Einladung 46. Deutsche Tennis- Hallenmeisterschaften 16.03.2014 23.03.2014 www.tennis.de Veranstalter: Deutscher Tennis Bund e.v. Ausrichter: Tennis-Verband Niederrhein e.v.

Mehr

HALLENMEISTERSCHAFTEN

HALLENMEISTERSCHAFTEN HALLENMEISTERSCHAFTEN DER JUGEND U20 UND U16 Datum: 23./. Januar 2016 Ort: Austragungsstätte: Navigation: Veranstalter: Örtlicher Ausrichter: Meldeschluss: Hanau August-Schärttner-Halle in Hanau Martin-Luther-King-Straße

Mehr

51. Weser-Tischtennisturnier des SC Weser Barme - Teil 2

51. Weser-Tischtennisturnier des SC Weser Barme - Teil 2 51. Weser-Tischtennisturnier des Ausschreibung 1. Allgemein Termin: 12.03.2016 bis 13.03.2016 Veranstalter: Ausrichter: Durchführer: Durchführer Region: Verden Schirmherr: - Austragungsorte: Name: Wesersporthalle

Mehr

16. Waiblinger Tischtennis Stadtmeisterschaften Samstag, 14. Januar 2017

16. Waiblinger Tischtennis Stadtmeisterschaften Samstag, 14. Januar 2017 16. Waiblinger Tischtennis Stadtmeisterschaften Samstag, 14. Januar 2017 Veranstalter GTV Hohenacker in der Gemeindehalle in WN - Hohenacker Für Jedermann und Betriebssportler Spielerinnen und Spieler,

Mehr

Durchführungsbestimmungen und Hinweise für LK-Turniere im WTV im LK-Jahr Aktive / Nachwuchs / Altersklassen

Durchführungsbestimmungen und Hinweise für LK-Turniere im WTV im LK-Jahr Aktive / Nachwuchs / Altersklassen Durchführungsbestimmungen und Hinweise für LK-Turniere im WTV im LK-Jahr 2017 Aktiven / Nachwuchs / Altersklassen (gültig für Veranstaltungen ab dem 01.10.2016) Diese Kriterien beziehen sich auf die Bereiche

Mehr

Übersicht und Reihenfolge Hessische Meisterschaften

Übersicht und Reihenfolge Hessische Meisterschaften Übersicht und Reihenfolge Hessische Meisterschaften 2015-16 14./15.11.2015 09./10.01.2016 23./24.01.2016 14.02.2016 14.02.2016 05./06.03.2016 19./20.03.2016 09./10.04.2016 - HM Trio - HM Damen und Herren

Mehr

I. ALLGEMEINE BESTIMMUNGEN... 3 II. ORGANISATION... 3 III. DURCHFÜHRUNG... 4 IV. TECHNISCHE BESTIMMUNGEN... 6 VI. TURNIERPREISE...

I. ALLGEMEINE BESTIMMUNGEN... 3 II. ORGANISATION... 3 III. DURCHFÜHRUNG... 4 IV. TECHNISCHE BESTIMMUNGEN... 6 VI. TURNIERPREISE... Reglement Tennis Grand-Prix 2015/2016 I. ALLGEMEINE BESTIMMUNGEN... 3 Art. 1 Zweck der Turnierserie... 3 Art. 2 Patronat... 3 Art. 3 Turnierbestimmungen... 3 II. ORGANISATION... 3 Art. 4 Zuständigkeit

Mehr

RANGLISTE NEU ab Infoschreiben für Eltern, TrainerInnen und SpielerInnen

RANGLISTE NEU ab Infoschreiben für Eltern, TrainerInnen und SpielerInnen RANGLISTE NEU ab 2017 Infoschreiben für Eltern, TrainerInnen und SpielerInnen Die Turnier- und Ranglistenreform ist ein Gesamtkonzept des ÖTV und aller Landesverbände. Das Konzept wurde von folgenden Gremien

Mehr

Württembergischer Fußballverband e.v.

Württembergischer Fußballverband e.v. Württembergischer Fußballverband e.v. Turnier Mannschaftsbogen Dieser Mannschaftsbogen ist vom teilnehmenden Verein auszufüllen und rechtzeitig vor Beginn des Turniers der Turnieraufsicht zusammen mit

Mehr

Ranglistenordnung Saarländischer Tennisbund e.v.

Ranglistenordnung Saarländischer Tennisbund e.v. Ranglistenordnung Saarländischer Tennisbund e.v. Stand: 01.01.2010 Achtung: Aktuelle Fassung (Neuerungen sind kursiv und fett geschrieben) STB Ranglistenordnung Stand: 01.01.2010 Die Neuerung ist kursiv

Mehr

Detaillierte Informationen zum Open Paar Liga System 2016

Detaillierte Informationen zum Open Paar Liga System 2016 Detaillierte Informationen zum Open Paar Liga System 2016 1. Open Paar Bundesliga (kurz Paar-BL) Allgemeines zur Paar-BL Die 1. und 2. Paar-BL spielt eingleisig mit jeweils 26 Paaren, die 3. Paar-BL ebenfalls

Mehr

Einführung der Leistungsklassen im Tennis-Verband Niederrhein e.v. ab 2010

Einführung der Leistungsklassen im Tennis-Verband Niederrhein e.v. ab 2010 Einführung der Leistungsklassen im Tennis-Verband Niederrhein e.v. ab 2010 Der Vorstand des TVN hat in seiner letzten Sitzung am 7. September 2009 beschlossen, das sog. Leistungsklassen-System zur Sommerrunde

Mehr

zu den Stadtmeisterschaften des Dortmunder Ausschusses für den Schulsport im Tennis für Jungen haben 9 Mannschaften gemeldet.

zu den Stadtmeisterschaften des Dortmunder Ausschusses für den Schulsport im Tennis für Jungen haben 9 Mannschaften gemeldet. 7% i in der Stadt Dortmund in der Stadt Dortmund Sport- und Freizeitbetriebe Dortmund - Geschäftsbereich Sport - Untere Brinkstraße 81-89 44122 Dortmund Teilnehmende Schulen ================== Geschäftsbereich

Mehr

bilde Mannschaften für die Tennis-Hobby/Freizeit-Spiele im Sommer 2017

bilde Mannschaften für die Tennis-Hobby/Freizeit-Spiele im Sommer 2017 Tennisverband Schleswig-Holstein e.v., Bzirk West Mach mit bilde Mannschaften für die Tennis-Hobby/Freizeit-Spiele im Sommer 2017 Wir, der Tennis-Breitensport des Tennisverbandes Schleswig-Holstein, e.v.,

Mehr

München belegte bei der 3. Deutschen Betriebssportmeisterschaft im Tischtennis in Solingen Platz 7 (Bericht von Günter Wolber)

München belegte bei der 3. Deutschen Betriebssportmeisterschaft im Tischtennis in Solingen Platz 7 (Bericht von Günter Wolber) München belegte bei der 3. Deutschen Betriebssportmeisterschaft im Tischtennis in Solingen Platz 7 (Bericht von Günter Wolber) 258 Spielerinnen und Spieler aus 21 Städten traten zur 3. Deutschen Betriebssportmeisterschaft

Mehr

Hinweise für Turnierveranstalter (TV) hinsichtlich der Durchführung von ranglistenrelevanten Turnieren

Hinweise für Turnierveranstalter (TV) hinsichtlich der Durchführung von ranglistenrelevanten Turnieren , Hallerstraße 89, Hinweise für Turnierveranstalter (TV) hinsichtlich der Durchführung von ranglistenrelevanten Turnieren (Stand 10.10.16) Die folgenden Festlegungen werden mit der Veröffentlichung dieser

Mehr

DTB-Richtlinien für Leistungsklassen-Turniere

DTB-Richtlinien für Leistungsklassen-Turniere 1. Einleitung Mit den Richtlinien für Leistungsklassenturniere im DTB sollen einheitliche Vorgaben für Planung, Durchführung und Auswertung dieses Turnierangebotes erreicht werden. LK-Turniere im Inland

Mehr

Richtlinien für das Leistungsklassensystem (LKS) des Deutschen Tennis Bundes (DTB)

Richtlinien für das Leistungsklassensystem (LKS) des Deutschen Tennis Bundes (DTB) Richtlinien für das Leistungsklassensystem (LKS) des Deutschen Tennis Bundes (DTB) Stand: 01.12.2009 Präambel 1. In der Absicht, für die Einstufung von Spielerinnen und Spieler in Leistungsklassen ein

Mehr

Kriterien für die Durchführung von Jugendturnieren mit Ranglistenwertung im Deutschen Tennis Bund

Kriterien für die Durchführung von Jugendturnieren mit Ranglistenwertung im Deutschen Tennis Bund Alle Jugendturniere im DTB, die öffentlich ausgeschrieben werden, bedürfen einer Genehmigung durch den zuständigen Landesverband. Jugendturniere, die zur Ranglistenwertung herangezogen werden, sind im

Mehr

Schulung EFT-Turnierprogramm 24.03.2012

Schulung EFT-Turnierprogramm 24.03.2012 Schulung EFT-Turnierprogramm 24.03.2012 24.03.2012 Württembergischer Tennis-Bund e.v. 1 Vorstellen der Möglichkeiten des Turnierprogramms Ziel der Veranstaltung Einrichten und Durchführen eines Turniers

Mehr

56. DEUTSCHE MEISTERSCHAFTEN SYSTEM MINIATURGOLF 27. 29. AUGUST 2015 KELHEIM

56. DEUTSCHE MEISTERSCHAFTEN SYSTEM MINIATURGOLF 27. 29. AUGUST 2015 KELHEIM 56. DEUTSCHE MEISTERSCHAFTEN SYSTEM MINIATURGOLF 27. 29. AUGUST 2015 KELHEIM 56. Deutsche Meisterschaften System Miniaturgolf Seite 2 AUSSCHREIBUNG Veranstalter: Ausrichter: Austragungsort: Art der Wettkämpfe:

Mehr

A U S S C H R E I B U N G LBS Cup Tennis 11. Baden-Württembergische Jugendmeisterschaften vom

A U S S C H R E I B U N G LBS Cup Tennis 11. Baden-Württembergische Jugendmeisterschaften vom A U S S C H R E I B U N G LBS Cup Tennis 11. Baden-Württembergische Jugendmeisterschaften vom 22.05. - 24.05.2016 28.04.2016 Veranstalter: Württembergischer Tennis-Bund e.v. / Badischer Tennisverband e.v.

Mehr

Die neue Tennis Europe Junior Tour 2010

Die neue Tennis Europe Junior Tour 2010 Die neue Tennis Europe Junior Tour 2010 Für das Jahr 2010 gibt es viele Änderungen auf der Tennis Europe Junior Tour. Die wichtigsten Neuerungen sind hier aufgeführt! Tour Struktur: Die Tennis Europe Junior

Mehr

EINLADUNG AUSSCHREIBUNG

EINLADUNG AUSSCHREIBUNG EINLADUNG und AUSSCHREIBUNG mit den Jugendturnieren in Göttingen Duderstadt Osterode am Harz E i n z e l k o n k u r r e n z e n U 16 weiblich und männlich U 14 weiblich und männlich 27. HARZ - LEINE -

Mehr

Reglement Junior Grand-Prix. Reglement Junior Grand-Prix 2015/2016. Seite 1

Reglement Junior Grand-Prix. Reglement Junior Grand-Prix 2015/2016. Seite 1 Reglement Junior Grand-Prix 2015/2016 Seite 1 I. ALLGEMEINE BESTIMMUNGEN... 3 Art. 1 Zweck der Turnierserie... 3 Art. 2 Turnierbestimmungen... 3 II. ORGANISATION... 3 Art. 3 Zuständigkeit und Durchführung...

Mehr

Einladung zum 5. St.Veiter Tischtennis Ranglistenturnier

Einladung zum 5. St.Veiter Tischtennis Ranglistenturnier ZVR-Zahl: 551183382 3161 St.Veit an der Gölsen Einladung zum 5. St.Veiter Tischtennis Ranglistenturnier am Freitag den 6.Jänner 217 ( Heiligen Drei Königen Tag) In den Turnsälen der neuen Mittelschule

Mehr

AUSSCHREIBUNG. SPORTUNION NÖ Tischtennis Landesmeisterschaften 2016

AUSSCHREIBUNG. SPORTUNION NÖ Tischtennis Landesmeisterschaften 2016 SPORTUNION NIEDERÖSTERREICH ZVR: 614482621 3100 St. Pölten, Dr. Adolf Schärf-Straße 25 Telefon +43-2742-205, Fax +43-2742-205-18 E-mail office.noe@sportunion.at http://noe.sportunion.at AUSSCHREIBUNG SPORTUNION

Mehr

DTB Richtlinien (Stand: ) BTV Durchführungsbestimmungen (Stand: )

DTB Richtlinien (Stand: ) BTV Durchführungsbestimmungen (Stand: ) Leistungsklassen Kapitel DTB Richtlinien (Stand: 05.10.2008) BTV Durchführungsbestimmungen (Stand: 112008) Inhalt Präambel 1 Allgemeiner Teil Einzel 2 Leistungsklassen 3 Punktwerte Einzel 4 Bonus- und

Mehr

Standardisierung. Platzgrößen Bälle Schlägergrößen Zählweisen und Spielsysteme Altersstufen

Standardisierung. Platzgrößen Bälle Schlägergrößen Zählweisen und Spielsysteme Altersstufen Standardisierung Platzgrößen Bälle Schlägergrößen Zählweisen und Spielsysteme Altersstufen 1 STUFE ROT (Kleinfeld) 5,48 m 6 m Platzaufbau 10,97 m Länge: 10,97 m Breite: 5,48 m oder 6m Netzhöhe: 80 (85)

Mehr

Tennis wird bunter. Regelungen im Bayerischen Tennis-Verband zum Mannschafts- und Turnierbereich für Kinder unter 12 Jahren

Tennis wird bunter. Regelungen im Bayerischen Tennis-Verband zum Mannschafts- und Turnierbereich für Kinder unter 12 Jahren Tennis wird bunter Regelungen im Bayerischen Tennis-Verband zum Mannschafts- und Turnierbereich für Kinder unter 12 Jahren Play+Stay Was Trainer, Vereine und Eltern wissen müssen Unsere Kinder lernen Tennis

Mehr

3.6. Zusatzspielordnung - Tischtennis Einzel und Doppel

3.6. Zusatzspielordnung - Tischtennis Einzel und Doppel 3.6. Zusatzspielordnung - Tischtennis Einzel und Doppel 1. Zuständigkeit 1.1. Diese Zusatzspielordnung ist Teil der Spielordnung des CVJM-Sports Sie gilt für die Durchführung von Deutschen CVJM/EK-Meisterschaften

Mehr

Mitglied im BLSV. TV 1864 Altötting Gerhard Walter, (Nur zur Info)

Mitglied im BLSV. TV 1864 Altötting Gerhard Walter, (Nur zur Info) Bavarian Open 2016 Point Fighting, Pointfighting Protect, Musikformen, Leichtkontakt, KickLight, Vollkontakt, Low Kick und K-1, sowie Newcomer in D-84503 Altötting, offen für alle Verbände Veranstalter:

Mehr

DAMEN DAMEN 30 DAMEN 40 DAMEN 50 DAMEN 55 HERREN HERREN 30 HERREN 40 HERREN 50 HERREN 55 HERREN 60 HERREN 65 HERREN 70

DAMEN DAMEN 30 DAMEN 40 DAMEN 50 DAMEN 55 HERREN HERREN 30 HERREN 40 HERREN 50 HERREN 55 HERREN 60 HERREN 65 HERREN 70 Bezirk Münsterland - im Westfälischen Tennis-Verband e.v. - Wegweiser Sommersaison 2015 DAMEN DAMEN 30 DAMEN 40 DAMEN 50 DAMEN 55 HERREN HERREN 30 HERREN 40 HERREN 50 HERREN 55 HERREN 60 HERREN 65 HERREN

Mehr

Ausschreibung. Auskunft: Carmen Frey Tel:

Ausschreibung. Auskunft: Carmen Frey Tel: Ausschreibung Auskunft: Carmen Frey Tel: 0176 96 80 79 60 Email: c@rmen.frey.info Bowling im Vilnius Mainzer Str. 36-37 99089 Erfurt Tel. 0361 73 30 63 www.bowlingimvilnius.de Thüringen-Cup Ausschreibung

Mehr

Ausschreibung Große Henner Henkel- und Cilly Aussem-Spiele Vor- und Endrunde vom April 2016 in Ingelheim

Ausschreibung Große Henner Henkel- und Cilly Aussem-Spiele Vor- und Endrunde vom April 2016 in Ingelheim A U S S C H R E I B U N G Veranstalter: Ausrichter: Platzanlagen: Deutscher Tennis Bund e.v. Tennisverband Rheinland-Pfalz e.v. (RLP) TC Boehringer Ingelheim Waldstraße 40 55218 Ingelheim Tel.: 06132 1500

Mehr

Österreichische Kindermannschaftswettkämpfe Vorrunde & Wiener Mannschaftsmeisterschaften der Kinderklasse 2015 (Mehrkampf)

Österreichische Kindermannschaftswettkämpfe Vorrunde & Wiener Mannschaftsmeisterschaften der Kinderklasse 2015 (Mehrkampf) Landesschwimmverband Wien A-1010 Wien, Tuchlauben 14/8 www.wlsv.at office@wlsv.at Österreichische Kindermannschaftswettkämpfe Vorrunde & Wiener Mannschaftsmeisterschaften der Kinderklasse 2015 (Mehrkampf)

Mehr

HESSISCHE MEISTERSCHAFTEN

HESSISCHE MEISTERSCHAFTEN HESSISCHE MEISTERSCHAFTEN DMM LANDESLIGA UND DJMM U20/U16 Datum: 10. September 2016 Ort: Austragungsstätte: Navigation: Veranstalter: Örtlicher Ausrichter: Meldeschluss: Flieden Sportpark Flieden Im Weiher,

Mehr

Durchführungsbestimmungen zur Leistungsklassenordnung (LKO) des Deutschen Tennis Bundes (DTB)

Durchführungsbestimmungen zur Leistungsklassenordnung (LKO) des Deutschen Tennis Bundes (DTB) 1 Allgemeines Das Leistungsklassensystem des DTB gilt für Spieler aller Altersklassen gemäß 1 der LKO unter Beachtung von 6 Ziffer 2 dieser Durchführungsbestimmungen. 2 Leistungsklassen (LK) Die Leistungsklassen

Mehr

B ORGANISATORISCHER TEIL

B ORGANISATORISCHER TEIL Berliner Tisch-Tennis Verband e.v. - Paul-Heyse-Str. 29-10407 Berlin Tel: 030 892 91 76, Fax: 030 892 11 37, Mail: geschaeftsstelle@bettv.de, www.bettv.de JUGENDTURNIERORDNUNG Inhaltsverzeichnis: A RAHMENRICHTLINIEN

Mehr

Ort: ULSZ Rif, Ludo-Hartmannweg 4 6, 5400 Hallein/Rif. Bahnbeschreibung: 25 m Bahn, 6 Schwimmbahnen

Ort: ULSZ Rif, Ludo-Hartmannweg 4 6, 5400 Hallein/Rif. Bahnbeschreibung: 25 m Bahn, 6 Schwimmbahnen Neuer Verband der Schwimmvereine Salzburg Hellbrunnerstraße 5 5020 Salzburg nvsvs@a1.net www.nsvs.at AUSSCHREIBUNG Offene Salzburger Kurzstreckenlandesmeisterschaft 2015 (inklusive 400m Freistil und 100m

Mehr