E.ON SolarManager Gateway Datenblatt

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "E.ON SolarManager Gateway Datenblatt"

Transkript

1 E.ON SolarManager Gateway Datenblatt

2 E.ON SolarManager Gateways bieten Versorgungsunternehmen ein Maximum an Leistungen und Flexibilität für Home Area Network -Anwendungen (HAN) in vernetzten oder eigenständigen Umgebungen. Die flexiblen Anschlussmöglichkeiten des Gateways stellen sicher, dass den Versorgungsunternehmen für jeden Anwendungsbedarf eine maßgeschneiderte Lösung zur Verfügung steht. Dank eines leistungsfähigen SoC mit Integrated Crypto Acceleration meistern Versorgungsunternehmen die aktuellen Herausforderungen und verfügen über zusätzliche Leistungsreserven zur Unterstützung künftiger Anforderungen. Das Gateway verfügt über integrierten Support für bis zu drei HAN-Schnittstellen gleichzeitig, wie ZigBee, Z-Wave und 6LoWPAN, sowie eine Option für den Support von WiFi, 3G/4G oder drahtlose M- BUS-Konnektivität über USB. Das hochentwickelte Protocol Proxy von E.ON / GreenWave gibt Versorgungsunternehmen zudem die Möglichkeit, eine Vielzahl ansonsten inkompatibler Protokolle innerhalb des Hauses miteinander zu verbinden und die verschiedenen Technologien über Standard- TCP/IP zu verwalten. (Abbildung)

3 Gateway 1. Sync-Taste und Aktivitätsanzeige: Taste, die gedrückt wird, um das Gateway mit anderen E.ON SolarManager Geräten zu konfigurieren. Falls Ihre Geräte mit dem Gateway als Teil eines Sets zum E.ON SolarManager System geliefert wurden, müssen Sie die Sync-Taste nicht drücken, da das Gateway und die anderen E.ON SolarManager Geräte bereits werksseitig konfiguriert wurden. Die Taste ist zudem mit einer Anzeige ausgerüstet, die den Konfigurationsstatus mit Ihren E.ON SolarManager Geräten anzeigt. Beschreibungen der einzelnen Anzeigen während des Konfigurationsprozesses finden Sie in den nachfolgenden Kapiteln. 2. WAN (Internetverbindung) Anzeige: Diese Anzeige gibt an, ob das Gateway mit dem Internet verbunden ist oder nicht. 3. LAN (Heimnetzwerk) Anzeige: Diese Anzeige gibt an, ob das Gateway mit Ihrem Netzwerk verbunden ist oder nicht. 4. Betriebsanzeige: Diese Anzeige gibt an, ob das Gateway eingeschaltet ist. 5. Netzwerkstecker (RJ45): Ethernet-Anschluss zur Verbindung des Gateways mit Ihrem Netzwerk-Router oder Modem. 6. USB-Anschluss: Anschluss für USB-Geräte. GEFAHR! Der USB Anschluss ist für Wartungs- und Servicearbeiten vorgesehen und darf vom Kunden nicht benutzt werden. Der Anschluss von externen und fremden USB-Geräten kann zu einer Beeinflussung der Funktionalität bis zur Zerstörung des Gerätes führen. 7. AC-Netzadapter-Anschluss: Anschluss zum Einstecken des AC-Netzadapters.

4 Hardware-Plattform SoC PowerPC-Prozessor mit 405 Core CPU-Geschwindigkeit (Frequenz): Bis 600 MHz (1200 DMIPS) CPU-Frequenzskalierung, mit eingebauter NPU; integrierter Mikrocontroller-Schnellstart und geringer Energieverbrauch im Standby 5-stufige Pipeline, Ausführung bis zu eines Befehls pro Zyklus 16-KB-I- /16-KB-D L1 Caches, zweifach assoziativ On-Chip/Systemspeicher 128 KB On-Chip-Speicher 128 MB Flash-/128-MB-RAM-Systemspeicher Bus-Architektur mit hoher Bandbreite Processor Local Bus (PLB) 128-Bit Separater 128-Bit-Lese- und 128-Bit-Schreibdatenbus Bis 6,4 GB/s max. On-Chip-Bandbreite bei 200 MHz DDR2 SDRAM Ethernet Ports und TCP/IP- Beschleunigung On-Chip-Double-Data-Rate 2 (DDR2) SDRAM-Controller TCP/IP Hardware-Beschleunigung, QoS und Jumbo-Frame- Support IEEE 1588 v1- und v2-support Sicherheit On-Chip-IPSec-Beschleunigung mit Header-/Trailer- Verarbeitung Unterstützt DES-, 3DES-, und AES-Verschlüsselung im Hardwareblock Konnektivität Das Gateway unterstützt bis zu 3 HAN-Verbindungen gleichzeitig. Integrierte HAN-Optionen HAN-Protokolle Z-Wave 400 Serie, 6LoWPAN JN5168 2,4 GHz, ZigBee TI2530 oder ,4 GHz* (alle verfügbar mit Leistungsverstärkern für 20 DBM für den EU-Markt und 24,3 DBM für den US-Markt) *Option. SEP-1.0/1.1-zertifiziert (2.0 Ready - Grid2Home), Z-Wave, 6LoWPAN, ZigBee Home Automation*, Wireless M-BUS*, ZigBee Light Link* *Option.

5 Weitere Merkmale 10/100/100 Base-TX Fast Ethernet USB 2.0 Expansion Port Synch-Schaltfläche Anzeigeleuchten udev automount Sichere Push-Push"-HAN- Gerätezuordnung/Geräteausschluss Strom, Local Area Network, Serviceverbindung Protocol Proxy Die Protocol Proxy -Technologie von E.ON/ GreenWave ermöglicht die Verwaltung, Steuerung und Überwachung von Geräten mit HAN über Standard-TCP/IP. Protocol Proxy bietet einen klaren Übergangspunkt, der die Head-End-Dienste von der im Umbruch befindlichen Landschaft unterschiedlichster HAN-Technologien und -Protokolle trennt. Für die Kunden bedeutet Protocol Proxy von GreenWave die Flexibilität, die besten HAN-Technologien zu integrieren und sich dabei auf Standard-IP-Management, -Steuerung und -Überwachung zu verlassen. Unterstützt das Protocol Mapping für Z-Wave, ZigBee SEP, ZigBee HA, 6LoWPAN und M-BUS-TCP/IP- Protokolle. Fernzugriff Verbindung von unterschiedlichen NATs Konfigurationsloser Fernzugriff SSL/TLS-Verschlüsselung mit vertrauenswürdiger Signatur Berücksichtigung des Verbindungszustands Optimierte Verschlüsselung für zusätzliche Sicherheit

6 Technische Spezifikationen Typenbezeichnung Gateway GS Betriebstemperatur 0 C ~ +40 C Zul. rel. Luftfeuchtigkeit 20 % ~ 85 % RH 2000m Max. zul. Höhe über dem Meeresspiegel Stecker Input Output Abmessungen Gewicht Eigenverbrauch Schutzart / Schutzklasse 2-poliger Netz-Stecker gemäß DIN AC 230V ~50 Hz +5 V DC 2 A 115 mm 60 mm 30 mm Ca. 145 g < 2,3 W IP20 / SKII Hersteller Anschrift des Herstellers E.ON Technologies GmbH Alexander-von-Humboldt-Str Gelsenkirchen

7 Meter Reader Der Meter Reader von GreenWave Reality macht sowohl ältere digitale Stromzähler als auch Smart Meter noch intelligenter. Er ist so konzipiert, dass es von einer Elektrofachkraft innerhalb kürzester Zeit installiert und angeschlossen werden kann. Anschließend beginnt er umgehend mit der Übermittlung des Gesamtenergieverbrauchs, ohne dass dazu ein intelligenter Stromzähler erforderlich ist. Meter Reader für Strom- & Gaszähler Unsere Meter Reader basieren auf der ZigBee -Technologie und wurden für den Einsatz in Innenräumen entwickelt. Die Kompatibilität mit einer Vielzahl von Messgerätetypen bietet Versorgungsunternehmen eine komplettere und flexiblere Lösung für den Einsatz mit Smart Meters, älteren digitalen Stromzählern und sogar mit den meisten analogen Stromzählern. Verbraucher können unsere Meter Reader sowohl für Gas- als auch Stromzähler oder für beide konfigurieren. Der Meter Reader ermöglicht Benutzern, zusammen mit unseren Funktionsstecker und unserem Gateway für das Energiemanagement, ihr Energieprofil aus der Ferne zu überwachen und ihren Energieverbrauch über ihr iphone, ihr Android-Smartphone, ein Tablet oder einen PC zu steuern. Merkmale Kompatibel mit älteren, analogen und intelligenten Zählern GreenWave Reality bietet eine breite Palette an Sensoren für unsere Meter Reader, die für den Einsatz mit Smart Meters, älteren digitalen Zählern und sogar den meisten analogen Zählern konzipiert sind. Flexible Sensorauswahl Unsere Meter Reader unterstützen optische und magnetische Sensoren sowie digitale Schnittstellen, wie z. B. P1. Konfiguration für Gas, Strom und Wasser Die Meter Reader können für den Einsatz mit Gas- und Stromzählern oder für eine Kombination dieser Zähler konfiguriert werden. Ein Meter Reader kann auf 2 Zähler gleichzeitig ausgelegt werden, was Versorgungsunternehmen die Möglichkeit bietet, Gas und Strom mit einer einzigen Lösung abzudecken. Installation durch den Benutzer Es wird in diesem Paket durch eine Elektrofachkraft installiert. Vorkonfiguriertes Set GreenWave Reality bietet zudem ein fertiges Set, das den Meter Reader mit dem Gateway als Paar vorkonfiguriert. Alle Netzwerkeinstellungen sind vorkonfiguriert. Der Benutzer muss keinerlei Einstellungen am Netzwerk vornehmen. 39 Parker, Suite 100 Irvine, CA Tel.: Fax: Gedruckt auf Recyclingpapier GreenWave Reality. Alle Rechte vorbehalten.

8 1. Einschalt-/Sync-Taste: Drücken Sie diese Taste, um den Meter Reader einzuschalten, nachdem die Sensoren mit Ihren Stromzählern verbunden wurden. 2. LED-Anzeige: Diese Anzeige gibt den Status des Meter Readers an. Beim Einschalten des Meter Readers blinkt diese Anzeige grün, wenn die Aktivierung erfolgreich war. 3. Antennenanschluss (Vorder- und Unterseite): Anschluss, an dem Sie ggf. eine Antenne anschließen können. Belassen Sie die mitgelieferte Abdeckung auf diesem Anschluss, wenn Sie keine Antenne verwenden. 4. Netzadapter-Anschluss: Anschluss, an dem Sie den optionalen Netzadapter anschließen können, wenn Sie den Meter Reader über einen Netzanschluss mit Strom versorgen wollen. 5. Sensorkabel-Anschluss: Anschluss, an dem das Sensorkabel in den Meter Reader geführt wird. Das Sensorkabel ist bereits mit dem Meter Reader verbunden. 6. Batteriefach-Schrauben (eine an allen vier Ecken): Schrauben zum Öffnen des Batteriefachs, falls Sie den Meter Reader mit Batterien nutzen möchten. 7. Löcher zur Wandmontage: Löcher für Schrauben, mit denen Sie den Meter Reader an einer Wand montieren können.

9 Spezifikationen Merkmale Echtzeit-Erfassung des Gesamtenergieverbrauchs mit herkömmlichen oder intelligenten Stromzählern Erfassungsoption Optisches LED-Lesegerät für Meter Reader Standardkonfiguration Einstellbare Abfragefrequenz, max. alle 10 Sekunden Datenanzeige: - Echtzeit-Verbrauch in Watt - Gesamtverbrauch in Kilowatt pro Stunde Abmessungen Schnittstelle Funk Stromversorgung Gewicht: 106 g ohne Batterien Abmessungen: 128mm B 60 mm H 54 mm T Sync-Schaltfläche zur Netzwerk-Anmeldung Zweifarbige LED-Statusanzeige Funkoption - ZigBee End Device (ZED) Smart Energy Profile, SE 1.1: 2405 MHz 2480 MHz Direkte Reichweite mit eingebauter Antenne: max. 30 m Direkte Reichweite mit externer Antenne: max. 30 m DB-Ausgang: 12,4 dbm EU AC-Netzadapter oder C-Schukostecker Eingang: V ~50/60 Hz Ausgang: +5 VDC, 2 A Batterien: 4 x AA 1,5 V Stromverbrauch Montage Umgebung < 1 W Doppelseitiges Klebeband zur Montage des LED-Lesegeräts 1 Meter langes Kabel zwischen Erfassungssensor und Gerät Wasser- und wetterfest: -40 C bis +40 C, < 95 % RH Erweiterter Temperaturbereich: -40 C bis +60 C (nur Lithiumbatterien) Lagerung: -20 C bis +60 C, 20 % bis 90 % RH Schutzart: IP54 (nur für Batterie, gilt nicht für AC-Netzadapter) Optionen Zubehör Zertifikate Modell Lithiumbatterien Externe Antenne Wetterfeste Antenne Netzadapter Vier AA LR6 Alkalibatterien Optionale Antennen RTTE 1999/5/EC EMC 2004/108/EC EN61000 LVD 2006/95/EC EN60950 CE ROHS RA11XYZ-UI-SS wobei W, X, Y, Z Variante: A-Z, 0-9 U Sensortyp: P, A, D SS Kennzeichnung: A-Z, 0-9

10 Konformitätserklärung Die GreenWave Reality-Produkte mit CE-Kennzeichnung, die Funk- und Telekommunikationsfunktionalitäten beinhalten, erfüllen die wesentlichen Anforderungen und sonstigen anwendbaren Bestimmungen der Richtlinie 1999/5/EG. Original-CE-Konformitätserklärungen sind auf Anfrage für alle GreenWave Reality-Produkte mit CE-Kennzeichnung erhältlich. Bitte wenden Sie sich hinsichtlich des Bezugs einer Konformitätserklärung an Die Verwendung derartiger Geräte ist innerhalb der EU und den EFTA-Mitgliedsstaaten gegebenenfalls nicht harmonisiert. Der endgültige Anwender des Produkts muss prüfen, ob die Vermarktung für den Gebrauch von Geräten in Kombination mit dem Powernode in einem bestimmten Mitgliedsstaat zulässig ist. 39 Parker, Suite 100 Irvine, CA Tel.: Fax: Gedruckt auf Recyclingpapier GreenWave Reality. Alle Rechte vorbehalten.

11 Datenblatt Funktionsstecker Aeotec Die als Zwischenstecker ausgeführten Schalter (Switch und Smart-Switch, jeweils in der Modellversion 2) von Aeotec by Aeon Labs vereinen intelligente Steuerung, komfortable Bedienung und Einsparungspotential in einem. Sie lassen sich zudem von jedem Ort der Welt aus programmieren, steuern und ansprechen. Die benutzerdefinierten Steuerungen ermöglichen Ihnen, Geräte über einen Internet-Browser oder ein Smartphone ferngesteuert ein- oder auszuschalten. Außerdem können Sie auch Smart Control verwenden, um einen Zeitplan zu erstellen, mit dem Geräte zu einer voreingestellten Zeit automatisch ein- oder ausgeschaltet werden. Die Einrichtung Ihres Switch/ Smart-Switch ist einfach: 1. Sie stecken ihn in eine geeignete Wandsteckdose ein und müssen ihn dann nur noch in Ihr bestehendes Z-Wave-Netzwerk integrieren. 2. Einbindung eines Z-Sticks oder der Mini-Fernbedienung Minimote von Aeotec by Aeon Labs, bzw. ein anderes Produkt Einbindung mit dem Z-Stick: - Stecken Sie das Schaltmodul in die Steckdose, an dersie den zu schaltenden Verbraucher anschließen möchten (Haupt-LED am Schalter beginnt zu blinken). - Entfernen Sie gegebenenfalls den Z-Stick von elektronischen Geräten, wie PC oder dem Gateway. - Bringen Sie den Z-Stick zum Schalter - Drücken Sie den Beidentaster (Action Button) am Z-Stick. - Drücken Sie den Beidentaster am Schalter - Keine blinkende LED mehr: Schalter wurde in das Z-Wave-Netzwerk inkludiert LED blinkt weiter: Einbindung war nicht erfolgreich - Bedientaster am Z-Stick drücken, um den Anlernmodus zu verlassen Z-Stick Minimote- Fernbedienung Einbindung mit der Minimote-Fernbedienung: - Stecken Sie das Schaltmodul in die Steckdose, an der der zu schaltende Verbraucher angeschlossen werden soll (Haupt LED am Schalter beginnt an zu blinken). - Bringen Sie die Minimote-FB zum Schalter. - Drücken Sie die Include-Taste an der Fernbedienung. - Drücken Sie den Bedientaster am Schalter. - Keine blinkende LED mehr: Schalter wurde in das Z-Wave-Netzwerk inkludiert LED blinkt weiter: Einbindung nicht erfolgreich

12 Merkmale Produktmarke und Typenbezeichnung: Der Funktionsstecker wird mit folgender Modellnummer gekennzeichnet: ZW075-CE 16A Plug Ländervariante: Stromaufnahme: Funkfrequenzband: EU 230 V 50 Hz, max. 16 A 868,42 MHz Steckerausführung Europa Wartung Technische Merkmale Betriebstemperatur 0 C ~ +40 C Luftfeuchtigkeit bei Betrieb bis zu~ 85 % RH Stecker 2-poliger Schuko-Stecker DIN Input AC 230V 50Hz Output max. 16A, max W Abmessungen 78,5mm x 55,0mm x 75,6mm Gewicht 110g Stromverbrauch Standby-Modus: < 1W Schutzart IP20 Sonderfunktionen Stromverbrauch überwachen Der Schalter des Modells Smart-Switch macht es möglich, die Leistungsaufnahme und den Enerieverbrauch (in kwh) jedes angeschlossenen Gerätes zu messen und die Daten an einen Z- Wave Controller oder einem Gateway zu senden. Der Energieverbrauch wird dann auf der Benutzeroberfläche angezeigt. Den Schalter aus dem Z-Wave-Netzwerk abmelden Der Schalter kann jederzeit wieder aus Ihrem Z-Wave-Netzwerk entfernt werden. Auch hierfür benötigen Sie das Gerät, welches Sie als Controller benutzen. Zertifizierungen (jeweils mit regionaler Geltung) Name und Anschrift des Herstellers/Kundendienstes: Hersteller Aeon Labs LLC. 121 Buckingham Drive Suite 36 Santa Clara California USA

13 Metering is our Business Mx382 Electricity meter with GSM/GPRS/UMTS communication 4 Quadrant measurement BS / DIN housing Multiple connection types Direct or current transformer connection Ingress protection Load profile Optical port Real-time clock Event logs DLMS COSEM compliance Multi-rate registration Single and Polyphase smart electricity meter, based on GSM/GPRS/UMTS communication provides the most reliable data transmission in smart residential and mid-size commercial environments. This future-proof investment includes: IDIS interoperability Remote connection/disconnection Multi-Energy management (gas, water, heat) Extensive anti-tampering features Customer port for in-house display (RJ11) Secure communication with encryption and authentication Photovoltaic friendly design Integrated demand/response functions DLMS protocol for easy integration Import/export energy measurement Accuracy class Meter dimensions 86 Remote connection/disconnection Photovoltaic ready M-Bus communication GSM/GPRS communication Alarming 59 IDIS interoperability

14 Mx382 Electricity meter with GSM/GPRS/UMTS communication Type overview Network Connection type Communication Input output options Low voltage 1P2W 3P4W Optical port RJ11 port M-Bus GSM/GPRS/UMTS Output 6 A/230 V relay Output OPTOMOS 0.1 A Input alarm External key input Technical specifications ME382-D3 BS ME382-D3 BS ME382-D1 DIN ME382-D1 DIN MT382-D1 DIN MT382-D1 DIN MT382-D2 DIN MT382-D2 DIN Nominal voltage Un 240 V 3 x 240/415 V Voltage range Reference frequency Current Accuracy class Real-time clock Un 50 Hz or 60 Hz MT382-T1 CT DIN MT382-T1 CT DIN Nominal current In 5 A Base current Ib 5 or 10 A 10 A Maximal current Imax 100 A 85 A 120 A 6 A Active energy Class 2 or Class 1 (IEC , IEC A or B (EN , EN ) Reactive energy Class 3 or Class 2 (IEC ) Apparent energy Calibrated up to 3% Accuracy Back-up power supply < 5ppm or <±3 min/year Super-Cap: > 7 days; Li battery : 10 years, life time up to 20 years Switching device Integrated External Temperature ranges (IEC ) Ingress protection IEC Liquid Crystal Display Operation -25 C C; extended -40 C C Storage -40 C C IP54 Basic functionality Measurement features Two way ( energy ) measurements Active energy and power, 4Q Reactive energy & power, Apparent energy & power, Instantaneous value of voltage, Current, Power factor, Frequency and Power Absolute measurement of active energy & power Tariff functions Time-of-use (TOU) measurement of active energy and maximum demand (up to 8 tariffs, 12 seasons, 12 weekly programs, 16 masks, 16 switches) Load profiles Two Load profiles with different daily and hourly registration periods with up to 32 objects Four separate profiles for sub-metering (M-bus) Seven separate Event logs for different objects Communication Full DLMS-COSEM and IEC 1107 compliance Four independent communication interfaces: Optical port RJ11 (for in-house display) M-bus (wired) GSM/GPRS/UMTS Power quality Voltage sag, swell and cut, Daily peak and minimum, Voltage and current asymmetry, Power failure Specifics Backlit LCD display Detection of opening main and terminal cover External magnetic field detector Detection of meter wiring Prepayment In-house display support Power quality supervision Photovoltaic ready Secured communication channels Switching device up to 3x100A (UC3) Remote FW upgrade RTC (Super-Cap) Optional RTC (Li battery) M-Bus (wireless with external dongle) ZigBee (wireless with external dongle) Iskraemeco, Energy Measurement and Management 4000 Kranj, Savska loka 4, Slovenia Telephone: /09 1 «The contents of this brochure are the copyrighted (registered and unregistered) or trademarked property of Iskraemeco and are protected under applicable trademark and copyright law. Unauthorized use may be subject to criminal and material liability. Iskraemeco may change or update the subject of such information without prior notice. The products included in this brochure are intended as a reference source only. The information provided in this brochure is provided «AS IS». Iskraemeco does not make any representation or warranty, express or implied, regarding accuracy, completeness or suitability for purpose of such information and cannot be held liable for any errors or omissions.»

15

16

Smart Grid Components NEU. FAST EnergyCam 2.0. Der smarte Kamera-Sensor zum Ablesen mechanischer Zähler

Smart Grid Components NEU. FAST EnergyCam 2.0. Der smarte Kamera-Sensor zum Ablesen mechanischer Zähler Smart Grid Components NEU» FAST Der smarte Kamera-Sensor zum Ablesen mechanischer Zähler FAST EnergyCam Hightech im Designgehäuse» FAST Nachrüsten statt austauschen Mit FAST wird Ihr Zähler im Handumdrehen

Mehr

Sicherheit ist jederzeit gewährleistet - dieser Repeater unterstützt mit WEP, WPA und WPA2 modernste Verschlüsselungsstandards.

Sicherheit ist jederzeit gewährleistet - dieser Repeater unterstützt mit WEP, WPA und WPA2 modernste Verschlüsselungsstandards. 300N WLAN-Repeater 300 Mbit/s, 802.11b/g/n Wireless Repeater für höhere Reichweite Ihres WLAN-Signals, zur Installation in der Steckdose Part No.: 525756 WLAN überall, ohne Einschränkungen Geben Sie Ihrem

Mehr

epowerswitch 4 Produktdatenblatt

epowerswitch 4 Produktdatenblatt Produktdatenblatt Der ist eine Steckdosenleiste für professionelle Ansprüche. Die 4 länderspezifischen Steckdosen lassen sich über den integrierten Webserver komfortabel schalten und verwalten. Zahlreiche

Mehr

Hersteller: E.ON Technologies GmbH Alexander-von-Humboldt-Straße 1 45896 Gelsenkirchen

Hersteller: E.ON Technologies GmbH Alexander-von-Humboldt-Straße 1 45896 Gelsenkirchen Hersteller: E.ON Technologies GmbH Alexander-von-Humboldt-Straße 1 45896 Gelsenkirchen Kundendienst: E.ON Energie Deutschland GmbH Arnulfstraße 203 80634 München Den Kundendienst erreichen Sie kostenfrei

Mehr

Technische Daten Technical data

Technische Daten Technical data Technische Technical PLVario-NET E3010000 PLVario-NET E3010001 PLVario-NET/MBUS E3010002 PLVario-NET/MODBUS/RTU E3010003 PLVario-NET/AE E3010004 PLVario-NET/AE/MBUS E3010005 PLVario-NET/AE/MODBUS/RTU bus

Mehr

ALLNET ALL-HPNA3. Home Phoneline Networking Ethernet Bridge. Benutzerhandbuch

ALLNET ALL-HPNA3. Home Phoneline Networking Ethernet Bridge. Benutzerhandbuch ALLNET ALL-HPNA3 Home Phoneline Networking Ethernet Bridge Benutzerhandbuch EINFÜHRUNG Home Phoneline Networking Alliance, kurz HPNA ist dafür konzipiert, gängige Ethernet-Geräte miteinander zu verbinden.

Mehr

Signal Processing LWL-Sender/Empfänger mit Outdoor-Box für die störsichere Übertragung von Rechtecksignalen

Signal Processing LWL-Sender/Empfänger mit Outdoor-Box für die störsichere Übertragung von Rechtecksignalen LWL-Sender/Empfänger mit Outdoor-Box für die störsichere Übertragung von Rechtecksignalen LWL Sender/Empfänger mit Outdoor-Box Merkmale LWL-SBR, Übertragungsweiten bis zu 1500 m Wandlung üblicher Rechtecksignale

Mehr

EyeCheck Smart Cameras

EyeCheck Smart Cameras EyeCheck Smart Cameras 2 3 EyeCheck 9xx & 1xxx Serie Technische Daten Speicher: DDR RAM 128 MB FLASH 128 MB Schnittstellen: Ethernet (LAN) RS422, RS232 (nicht EC900, EC910, EC1000, EC1010) EtherNet / IP

Mehr

epowerswitch 1G Produktdatenblatt

epowerswitch 1G Produktdatenblatt Produktdatenblatt Der ist die kleinste eigenständige Power Distribution Unit von Neol. 1 Stromeingang mit 10A und 1 Netzschalter bieten zusammen mit den umfangreichen Konfigurations- und Kontrolloptionen

Mehr

CSL Powerline. Handbuch

CSL Powerline. Handbuch CSL Powerline Handbuch Inhaltsverzeichnis Lieferumfang... 3 Sicherheitshinweise... 4 CE-Erklärung... 4 Übersicht... 5 Anzeigen... 6 Powerline-Netzwerk einrichten... 8 Powerline-Netzwerk verschlüsseln...

Mehr

SOLAMAGIC S1 1400W 2000W

SOLAMAGIC S1 1400W 2000W SOLAMAGIC S1 1400W 2000W SOLAMAGIC S1 1400W CT Ausführung version mit Kippschalter with toggle switch 1x 1400 Watt watts Wand, Decke, Stativ wall, ceiling, tripod 230 V / IP 44 1x SOLAMAGIC S1 mit Bügel

Mehr

Außenknauf Innenkanuf Profilzylinder

Außenknauf Innenkanuf Profilzylinder DATENBLATT BCM Offline-Leser BCM Elektronischer Knaufzylinder FL IP55 Set AA/BB Anwendungsbereich Konformität Identifikation max. Anzahl Betätigungen mit einem Batteriesatz 35.000 Benutzerführung Batterien

Mehr

Willkommen zur Online-Schulung

Willkommen zur Online-Schulung Willkommen zur Online-Schulung Unser Thema heute: Powerware USV Systeme - USV = Unterbrechungsfreie Strom Versorgung - Ihr Referent: Michael Hänel Ihr technischer Ansprechpartner im Chat: das Technik Team

Mehr

Dreiphasige Energie-und Leistungszähler Power and Energy Meter

Dreiphasige Energie-und Leistungszähler Power and Energy Meter Dreiphasige Energie-und Leistungszähler Power and Energy Meter Bedienungsanleitung Operation Instructions Direktanschluss 10(63)A 7KT1 162 Wandleranschluß-Zähler 5(6)A 7KT1 165 Direct-connection 10(63)A

Mehr

MicroLink dlan Starter Kit Ethernet/USB

MicroLink dlan Starter Kit Ethernet/USB Zwei HomePlug-Adapter Netzwerk & Internetanschluss über das hauseigene Stromnetz HomePlug-Adapter MicroLink dlan Ethernet mit Ethernet-Schnittstelle und MicroLink dlan USB mit USB-Schnittstelle für die

Mehr

- Messdaten herunterladen - Diagnosis and Analysis of measuring data. - Download of measuring data

- Messdaten herunterladen - Diagnosis and Analysis of measuring data. - Download of measuring data Smart Utility Software The SmartUtility offers the following functionalities: - Search of SmartCheck within the network - Administration of the SmartCheck Software zur Administration von FAG SmartCheck

Mehr

Merkmale: Spezifikationen:

Merkmale: Spezifikationen: High-Power Wireless AC1200 Dual-Band Gigabit PoE Access Point zur Deckenmontage Rauchmelderdesign, 300 Mbit/s Wireless N (2,4 GHz) + 867 Mbit/s Wireless AC (5 GHz), WDS, Wireless Client Isolation, 26 dbm

Mehr

GmbH, Stettiner Str. 38, D-33106 Paderborn

GmbH, Stettiner Str. 38, D-33106 Paderborn Serial Device Server Der Serial Device Server konvertiert die physikalische Schnittstelle Ethernet 10BaseT zu RS232C und das Protokoll TCP/IP zu dem seriellen V24-Protokoll. Damit können auf einfachste

Mehr

Stromauge / EnergyCam. Der smarte Clip-on Meter Reader für alle Sparten

Stromauge / EnergyCam. Der smarte Clip-on Meter Reader für alle Sparten Stromauge / EnergyCam Der smarte Clip-on Meter Reader für alle Sparten FAST EnergyCam Clip-On Meter Reader zum smarten Fernauslesen mechanischer Zähler FAST EnergyCam nicht größer als eine Streichholzschachtel

Mehr

CONTROLLER RECEIVER REPEATER PAIRING SLIM CLIP

CONTROLLER RECEIVER REPEATER PAIRING SLIM CLIP ANLEITUNGEN // INSTRUCTIONS CONTROLLER RECEIVER REPEATER PAIRING SLIM CLIP BEDIENUNGSANLEITUNG // INSTRUCTION MANUAL MONTAGEANLEITUNG // ASSEMBLY INSTRUCTION MONTAGEANLEITUNG // ASSEMBLY INSTRUCTION KOPPLUNG

Mehr

AU-D21. Digital Audio Optical Switcher OPERATION MANUAL

AU-D21. Digital Audio Optical Switcher OPERATION MANUAL AU-D21 Digital Audio Optical Switcher OPERATION MANUAL Table of Contents 1. Introduction 1 2. Features 1 3. Operation Controls and Functions 2 3.1 Front Panel Diagram 2 3.2 Rear Panel Diagram 2 3.3 Side

Mehr

Technisches Datenblatt Egardia SmartHome Alarmanlage

Technisches Datenblatt Egardia SmartHome Alarmanlage Technisches Datenblatt Egardia SmartHome Alarmanlage Einsteigerpaket, mit dem Sie Ihr Haus schnell und einfach gegen Einbruch sichern. Sie können dieses SmartHome Einsteigerpaket einfach auf bis zu 160

Mehr

Einspeisemanagement nach 6 EEG. Technische Einrichtung zur ferngesteuerten Reduzierung der Einspeiseleistung

Einspeisemanagement nach 6 EEG. Technische Einrichtung zur ferngesteuerten Reduzierung der Einspeiseleistung Einspeisemanagement nach 6 EEG Technische Einrichtung zur ferngesteuerten Reduzierung der Einspeiseleistung Rechtliche Grundlage 6 Technische und betriebliche Vorgaben Anlagenbetreiberinnen und -betreiber

Mehr

miditech 4merge 4-fach MIDI Merger mit :

miditech 4merge 4-fach MIDI Merger mit : miditech 4merge 4-fach MIDI Merger mit : 4 x MIDI Input Port, 4 LEDs für MIDI In Signale 1 x MIDI Output Port MIDI USB Port, auch für USB Power Adapter Power LED und LOGO LEDs Hochwertiges Aluminium Gehäuse

Mehr

Technology for you. Media Solutions

Technology for you. Media Solutions Technology for you Media Solutions Media Units / Media Units Media Units Robuste Installationstechnik für jeden Klassenund Schulungsraum Robust installation technology for each class- and conference room

Mehr

DIGICONTROL-Gerätedatenblatt W-WLZ www.gfr.de. Anwendung. Schnittstellen 1xS0-Impulsausgang nach DIN 43 864, 1xM-Bus nach DIN 13757-2, -3

DIGICONTROL-Gerätedatenblatt W-WLZ www.gfr.de. Anwendung. Schnittstellen 1xS0-Impulsausgang nach DIN 43 864, 1xM-Bus nach DIN 13757-2, -3 DIGICONTROL-Gerätedatenblatt W-WLZ www.gfr.de [ 83175] Kategorie: Energiezähler Elektronischer Wirkenergiezähler DIGICONTROL W-WLZ Abbildung: W-WLZ Anwendung Der Elektronische Wirkenergiezähler dient für

Mehr

Ein- und Ausgangsspannung 220-240V / Leistung: 800 VA / Abmessungen: 203 x 147 x 445mm / Gewicht: 20kg / Normenzertifikate: EN 60950, EN 60601-1

Ein- und Ausgangsspannung 220-240V / Leistung: 800 VA / Abmessungen: 203 x 147 x 445mm / Gewicht: 20kg / Normenzertifikate: EN 60950, EN 60601-1 Produktinformationen Powervar ABCE800-22IEC USV POWERVAR Unterbrechungsfreier Strommanager Der neue Security One USM oder unterbrechungsfreier Strommanager, hat viele neue Funktionen zu bieten. Sie können

Mehr

Air-conditioner network controller and accessories

Air-conditioner network controller and accessories Air-conditioner network controller and accessories Online Controller External Mounting Kit Wifi Cable Pack KKRP01A KKRPM01A KKRPW01A Easy Touch LCD Wall Controller Wall Controller Temperature Weather KBRCS01A

Mehr

Password Management. Password Management Guide MF-POS 8

Password Management. Password Management Guide MF-POS 8 Password Management Password Management Guide MF-POS 8 MF-POS8 Einleitung Dieses Dokument beschreibt die Passwortverwaltung des Kassensystems MF-POS 8. Dabei wird zwischen einem Kellner und einem Verwaltungsbenutzer

Mehr

Bedienungsanleitung. User Manual

Bedienungsanleitung. User Manual Bedienungsanleitung Seite: -3 User Manual LightmaXX 5ive STAR LED LIG0009669-000 Page: 4-5 Lieber Kunde, vielen Dank das Sie sich für ein Produkt von LightmaXX entschieden haben. In der folgenden Anleitung

Mehr

SENYO MINI PC 940MP. II Intel Core i3/i5/i7 Prozessor. II Intel HD-Grafik 5500. II 1 x 2,5" Sata. II 1x msata. II 4 GB DDR3L SO-DIMM, max.

SENYO MINI PC 940MP. II Intel Core i3/i5/i7 Prozessor. II Intel HD-Grafik 5500. II 1 x 2,5 Sata. II 1x msata. II 4 GB DDR3L SO-DIMM, max. SENYO MINI PC 940MP II Intel Core i3/i5/i7 Prozessor II Intel HDGrafik 5500 II 1 x 2,5" Sata II 1x msata II 4 GB DDR3L SODIMM, max. 16 GB RAM II 24/7 geeignet II passiv gekühlt II Dual Intel Gigabit LAN

Mehr

500 MBit/s mini Powerline AV Adapter-Kit TPL-406E2K (V1.0R)

500 MBit/s mini Powerline AV Adapter-Kit TPL-406E2K (V1.0R) (V1.0R) INFORMATIONEN ZUM SETUP Artikelnr Produktbeschreibung UPC-Strichcode 710931506594 Wesentliche Funktionen Wesentliche Suchbegriffe Abmessungen des Geräts Gewicht des Geräts Abmessungen der Verpackung

Mehr

Data-S EASY VERSTREUTE ÜBERWACHUNG DER NOTBELEUCHTUNG

Data-S EASY VERSTREUTE ÜBERWACHUNG DER NOTBELEUCHTUNG Abmessungen Dimensions 252x462x99 IP40 Data-S EASY VERSTREUTE ÜBERWACHUNG DER NOTBELEUCHTUNG Das System überwacht korrekten Betrieb der in kleinen und mittelgroßen Objekten der öffentlichen Nutzung installierten

Mehr

Datenblatt - Fiche technique - Data sheet

Datenblatt - Fiche technique - Data sheet Datenblatt - Fiche technique - Data sheet 21.19.7310 ROLINE 4 Kanal NVR mit 4-Port PoE, RNR0104P, Netzwerk-Video-Recorder mit 4 Kanälen und 1 Festplatteneinschub, 4 Port PoE Switch, lokaler VGA/HDMI Bildschirmanschluss

Mehr

LORENZ MESSTECHNIK GmbH

LORENZ MESSTECHNIK GmbH DMS- Messverstärker - SG Measuring Amplifier / 2S Zum Anschluss von bis zu 4 350 Ω- Wägezellen 4- oder 6- Leitertechnik ±10 Vdc oder 0-10 Vdc und 4-20 ma Analogausgang Kontrollsignal für die Kalibrierung

Mehr

Set für einfache I/O-Kommunikation über Ethernet Modbus/TCP / EtherNet/IP / PROFINET in Schutzart IP67 TI-BL67-EN-S-4

Set für einfache I/O-Kommunikation über Ethernet Modbus/TCP / EtherNet/IP / PROFINET in Schutzart IP67 TI-BL67-EN-S-4 Zur Integration in SPS-Systeme ist keine spezielle Software (Funktionsbaustein) erforderlich Bis zu 50m Leitungslänge zwischen Interface und Schreib-Lese-Kopf 10/100 MBit/s LEDs zur Anzeige der Versorgungsspannung,

Mehr

NETGEAR - Die POWER Infrastruktur für Ihr Netzwerk

NETGEAR - Die POWER Infrastruktur für Ihr Netzwerk Power over Ethernet 2 NETGEAR - Die POWER Infrastruktur für Ihr Netzwerk Enterprise-Technologien für kleinere- und Mittelständische Unternehmen Power over Ethernet (PoE) oder auch IEEE 802.3af ist die

Mehr

Software-SPS: Software PLC: Vom Industrie-PC fähigen From industrial PCzur to leistungs high-performance Steuerung controller Zur Visualisierung und Bedienung von PCs are used in countless machines and

Mehr

GS HYBRID SOLAR INVERTER / / AC-

GS HYBRID SOLAR INVERTER / / AC- www.geoprotek.com GS HYBRID SOLAR INVERTER Feed von Solar-und Batteriebetrieb, Grid-Backup, Built-in Transfer Switch / Solar Ladegerät / AC- Ladegerät, 500W ~ 3kW, reine Sinuswelle GS HYBRID ist die ideale

Mehr

ONE Technologies AluDISC 3.0

ONE Technologies AluDISC 3.0 ONE Technologies AluDISC 3.0 SuperSpeed Desktop Kit USB 3.0 Externe 3.5 Festplatte mit PCIe Controller Karte Benutzerhandbuch Inhaltsverzeichnis: I. Packungsinhalt II. Eigenschaften III. Technische Spezifikationen

Mehr

300Mbps Wireless Outdoor PoE Access Point/Bridge Quick Installation Guide

300Mbps Wireless Outdoor PoE Access Point/Bridge Quick Installation Guide LevelOne WAB-5120 300Mbps Wireless Outdoor PoE Access Point/Bridge Quick Installation Guide English Deutsch - 1 - Table of Content English... - 3 - Deutsch... - 9 - This guide covers only the most common

Mehr

MICROSENS. Gigabit Ethernet Installations- Switch 45x45 mit Twisted Pair Uplink. Einführung. Features

MICROSENS. Gigabit Ethernet Installations- Switch 45x45 mit Twisted Pair Uplink. Einführung. Features Gigabit Ethernet Installations- Switch 45x45 mit Twisted Pair Uplink Einführung Gigabit Performance Durch Gigabit Ethernet ist der MICROSENS Installations-Switches schon heute für zukünftige Bandbreitenanforderungen

Mehr

SCHLEIFENBAUER. PowerBuilding & DATA CENTER Convention Frankfurt 6. / 7. Mai 2015 Harald Wulfken

SCHLEIFENBAUER. PowerBuilding & DATA CENTER Convention Frankfurt 6. / 7. Mai 2015 Harald Wulfken SCHLEIFENBAUER PowerBuilding & DATA CENTER Convention Frankfurt 6. / 7. Mai 2015 Harald Wulfken Ü B E R S C H L E I F E N B A U E R Schleifenbauer Products: Europäischer Hersteller von Systemen für die

Mehr

NEW! APC Smart-UPS 1000VA USB & Serial RM 2U 230V

NEW! APC Smart-UPS 1000VA USB & Serial RM 2U 230V Seite 1 von 5 Hilfe beim Kauf View Cart Order Status Log In Kontakt Change Country GERMANY STARTSEITE PRODUKTE SUPPORT SERVICE SELECTOR Products >> UPS >> Smart-UPS RM >> SUA1000RMI2U NEW! APC Smart-UPS

Mehr

Installation Instructions

Installation Instructions EN DE Installation Instructions WLAN Installation Kit, 300 Mbps, 5 GHz, 16 dbi AK-4 Wireless Kit Scope of delivery Junction box AK-4 (1x) 1 Connection board AK-4 CB with 12VDC power supply unit (1x) 2

Mehr

Optik Konverter für Profibus Optical converter for Profibus

Optik Konverter für Profibus Optical converter for Profibus Lichtwellenleiter Koverter Optical fibres converters Optik Konverter für Profibus Optical converter for Profibus Technische Daten Technical data Versorgungsspannung: 5V DC Supply voltage: 5V DC Stromaufnahme:

Mehr

Intelligente GPRS- und UMTS-Modems - MT-202 / MT-251

Intelligente GPRS- und UMTS-Modems - MT-202 / MT-251 Modem, Gateway und SPS in einem Gerät Die Geräte der MT-200 Serie verzichten weitestgehend auf I/Os, sind aber im übrigen Funktionsumfang mit den Telemetriemodulen der MT-100 Serie identisch. Schnittstellen

Mehr

Smart Grid Components. FAST Stromauge. Der smarte Clip-On Meter Reader für alle Sparten

Smart Grid Components. FAST Stromauge. Der smarte Clip-On Meter Reader für alle Sparten Smart Grid Components FAST Stromauge Der smarte Clip-On Meter Reader für alle Sparten FAST Stromauge Clip-On Meter Reader zum smarten Fernauslesen mechanischer Zähler FAST Stromauge - nicht größer als

Mehr

Funkzentrale Supercom 646

Funkzentrale Supercom 646 Funkzentrale Supercom 646 Anwendung Funktionen Die Funkzentrale Supercom 646 ist ein Daten-Fernauslesesystem, das fest installiert ist und mit dem bi-direktionalen Funksystem Supercom von Sontex arbeitet.

Mehr

Kurzanleitung um Transponder mit einem scemtec TT Reader und der Software UniDemo zu lesen

Kurzanleitung um Transponder mit einem scemtec TT Reader und der Software UniDemo zu lesen Kurzanleitung um Transponder mit einem scemtec TT Reader und der Software UniDemo zu lesen QuickStart Guide to read a transponder with a scemtec TT reader and software UniDemo Voraussetzung: - PC mit der

Mehr

E.ON SolarManager System

E.ON SolarManager System Installationsanleitung E.ON SolarManager System Wichtig! Vor Gebrauch bitte sorgfältig durchlesen und aufbewahren für späteres Nachschlagen. Hersteller: E.ON Technologies GmbH Alexander-von-Humboldt-Straße

Mehr

SIENNA Home Connect. Bedienungsanleitung V2.6

SIENNA Home Connect. Bedienungsanleitung V2.6 SIENNA Home Connect Bedienungsanleitung V2.6, Rupert-Mayer-Str. 44, 81379 München, Deutschland Tel +49-89-12294700 Fax +49-89-72430099 Copyright 2015. Inhaltsverzeichnis 1 INSTALLATION... 3 1.1 FW UPDATE

Mehr

Technisches Handbuch MDT IP Interface SCN

Technisches Handbuch MDT IP Interface SCN Technisches Handbuch MDT IP Interface SCN Adresse MDT technologies GmbH Geschäftsbereich Gebäudeautomation Papiermühle 1 51766 Engelskirchen Internet: www.mdtautomation.de E-mail: automation@mdt.de Tel.:

Mehr

VPN Tracker für Mac OS X

VPN Tracker für Mac OS X VPN Tracker für Mac OS X How-to: Kompatibilität mit DrayTek Vigor Routern Rev. 1.0 Copyright 2003 equinux USA Inc. Alle Rechte vorbehalten. 1. Einführung 1. Einführung Diese Anleitung beschreibt, wie eine

Mehr

UWC 8801 / 8802 / 8803

UWC 8801 / 8802 / 8803 Wandbedieneinheit Wall Panel UWC 8801 / 8802 / 8803 Bedienungsanleitung User Manual BDA V130601DE UWC 8801 Wandbedieneinheit Anschluss Vor dem Anschluss ist der UMM 8800 unbedingt auszuschalten. Die Übertragung

Mehr

Netzteil 12VDC ungeregelt Eurostecker Power supply 12VDC unregulated euro plug

Netzteil 12VDC ungeregelt Eurostecker Power supply 12VDC unregulated euro plug NT003 Netzteil 12VDC ungeregelt Eurostecker Power supply 12VDC unregulated euro plug Empfohlen für / Recommended for: MR005XX Pegelwandler / Master 3 Zähler / Level converter / Master 3 meters MR006XX

Mehr

PROZESSAUTOMATION QUICK START GUIDE WIRELESSHART- NETZWERK

PROZESSAUTOMATION QUICK START GUIDE WIRELESSHART- NETZWERK PROZESSAUTOMATION QUICK START GUIDE WIRELESSHART- NETZWERK Es gelten die Allgemeinen Lieferbedingungen für Erzeugnisse und Leistungen der Elektroindustrie, herausgegeben vom Zentralverband Elektroindustrie

Mehr

SafeLine GL1. Anschluss-und Programmierungs-handbuch. GSM-Alternative für unsere Aufzugtelefone. (GSM-Line)

SafeLine GL1. Anschluss-und Programmierungs-handbuch. GSM-Alternative für unsere Aufzugtelefone. (GSM-Line) SafeLine GL1 (GSM-Line) Anschluss-und Programmierungs-handbuch GSM-Alternative für unsere Aufzugtelefone. SafeLine GL1 (GSM-Line) Anleitu Anschluss-und Programmierungshandbuch safeline.eu Inhaltsverzeichnis

Mehr

Für jede Unternehmensgröße das Passende: Virtual Desktop Infrastructure mit Remote Desktop Services und Desktop as a Service

Für jede Unternehmensgröße das Passende: Virtual Desktop Infrastructure mit Remote Desktop Services und Desktop as a Service 11. April, 10:15 11:15 Uhr Für jede Unternehmensgröße das Passende: Virtual Desktop Infrastructure mit Remote Desktop Services und Desktop as a Service Matthias Wessner, Principal Architect, Login Consultants

Mehr

Best Performance. Beautiful Display. Beneficial Feature

Best Performance. Beautiful Display. Beneficial Feature Best Performance Huma Beautiful Display Beneficial Feature n Machine Interface s D100=1 M30=ON D100=3 M30=ON Bietet diverse Kommunikationsmöglichkeiten Einfache Kommunikation mit mehr als 30 SPS Marken

Mehr

TW-75-IP40Trackball. Trackball module of industrial applications, ball diameter 75 mm, degree of protection IP40. Description

TW-75-IP40Trackball. Trackball module of industrial applications, ball diameter 75 mm, degree of protection IP40. Description TW-75-IP40Trackball Trackball module of industrial applications, ball diameter 75 mm, degree of protection IP40 Description Applications: The advantages of this 75mm Trackball for back-panel-mounting are

Mehr

DF PROFI II PC/104-Plus

DF PROFI II PC/104-Plus DF PROFI II PC/104-Plus Installationsanleitung V1.3 04.08.2009 Project No.: 5302 Doc-ID.: DF PROFI II PC/104-Plus COMSOFT d:\windoc\icp\doku\hw\dfprofi ii\installation\pc104+\version_1.3\df profi ii pc

Mehr

signotec Pad Sigma LCD Signature Tablet mit oder ohne Hintergrundbeleuchtung Beschreibung und Datenblatt Beschreibung und Datenblatt

signotec Pad Sigma LCD Signature Tablet mit oder ohne Hintergrundbeleuchtung Beschreibung und Datenblatt Beschreibung und Datenblatt signotec Pad Sigma LCD Signature Tablet mit oder ohne Hintergrundbeleuchtung Beschreibung und Datenblatt Beschreibung und Datenblatt Version: 3.8 Datum: 2015-01-06 HIGHLIGHTS Das LCD ist mit oder ohne

Mehr

Release Notes BRICKware 7.5.4. Copyright 23. March 2010 Funkwerk Enterprise Communications GmbH Version 1.0

Release Notes BRICKware 7.5.4. Copyright 23. March 2010 Funkwerk Enterprise Communications GmbH Version 1.0 Release Notes BRICKware 7.5.4 Copyright 23. March 2010 Funkwerk Enterprise Communications GmbH Version 1.0 Purpose This document describes new features, changes, and solved problems of BRICKware 7.5.4.

Mehr

600 3 100 00-3 100 02-3 100 09 TABLE OF CONTENTS

600 3 100 00-3 100 02-3 100 09 TABLE OF CONTENTS 87045 LIMOGES Cedex Telephone : (+33) 05 55 06 87 87 - Fax : (+33) 05 55 06 88 88 Niky 600 3 100 00-3 100 02-3 100 09 TABLE OF CONTENTS Page 1. General features...1 2. Technical features...1 1. GENERAL

Mehr

Datenblatt - Fiche technique - Data sheet 21.19.7305

Datenblatt - Fiche technique - Data sheet 21.19.7305 Datenblatt - Fiche technique - Data sheet 21.19.7305 ROLINE 16 Kanal NVR mit 8-Port PoE, RNR0216P, Netzwerkvideorekorder mit 16 Kanälen und 2 Festplatteneinschüben, 8 Port PoE Switch, lokaler VGA/HDMI

Mehr

HomePlug-Adapter Netzwerk & Internetanschluss über das hauseigene Stromnetz

HomePlug-Adapter Netzwerk & Internetanschluss über das hauseigene Stromnetz HomePlug-Adapter Netzwerk & Internetanschluss über das hauseigene Stromnetz HomePlug-Adapter mit Ethernet-Schnittstelle für die Datenübertragung über das bestehende Stromnetz im In-House-Bereich Die optimale

Mehr

INDEX. 3. Package Contents Connection and Operation...4

INDEX. 3. Package Contents Connection and Operation...4 3 - P O R T H D M I S w i t c h V i s i o n 3 3 2 7 0 3 INDEX 1. I n t r o d u c t i o n... 2 2. S p e c i f i c a t i o n s... 3 3. Package Contents...3 4. P a n e l D e s c r i p t i o n s.. 4 5. Connection

Mehr

Datenblatt: TERRA PC-Micro 5000 SILENT GREENLINE 489,00. Micro-PC mit Dual-Monitor-Support, WLAN. Zusätzliche Artikelbilder 03.02.2015.

Datenblatt: TERRA PC-Micro 5000 SILENT GREENLINE 489,00. Micro-PC mit Dual-Monitor-Support, WLAN. Zusätzliche Artikelbilder 03.02.2015. Datenblatt: TERRA PC-Micro 5000 SILENT GREENLINE Micro-PC mit Dual-Monitor-Support, WLAN Der TERRA MicroPC im sehr kompakten platzsparenden Gehäuse mit nur 0,4 Liter Volumen, Windows 7 Professional und

Mehr

Identifikation Typ DL-PLC-COM-COM-LUE Art.-Nr. 746026

Identifikation Typ DL-PLC-COM-COM-LUE Art.-Nr. 746026 DIOLINE PLC COM/COM Technische Änderungen vorbehalten 746026 Identifikation Typ DL-PLC-COM-COM-LUE Art.-Nr. 746026 Anwendung/Einsatzbereich Beschreibung Flexible leistungsfähige Kompaktsteuerung für den

Mehr

LW313 Sweex Wireless 300N Adapter USB

LW313 Sweex Wireless 300N Adapter USB LW313 Sweex Wireless 300N Adapter USB Wichtig! Setzen Sie den Sweex Wireless 300N Adapter USB nicht extremen Temperaturen aus. Setzen Sie das Gerät nicht direkter Sonneneinstrahlung aus und halten Sie

Mehr

E/A-Bedieneinheit. I/O Control unit 658552 DE/GB 08/02

E/A-Bedieneinheit. I/O Control unit 658552 DE/GB 08/02 E/A-Bedieneinheit I/O Control unit 527429 658552 DE/GB 08/02 Best.-Nr.: 658552 Benennung: DATENBLATT Bezeichnung: D:LP-BED.EINH.-E/A-DE/GB Stand: 08/2002 Autoren: Christine Löffler Grafik: Doris Schwarzenberger

Mehr

DELTA Multischalter / Multiswitches

DELTA Multischalter / Multiswitches Mulitschalter Profi Line / Multiswitchers Profi Line Mit der Profi Line wurde eine Schalterlinie entwickelt, die durch ihre exzellente Mechanik und Elektronik besticht. Die Umsetzung im Druckgussgehäuse

Mehr

Stereo Lautsprecher, drahtlose LAN Antenne, ThinkLight, Bluetooth Antenne, Zellenantenne, SIM Kartenleser

Stereo Lautsprecher, drahtlose LAN Antenne, ThinkLight, Bluetooth Antenne, Zellenantenne, SIM Kartenleser Lenovo Lenovo ThinkPad X201 3323 Core i5 560M / 2.66 GHz vpro RAM 2 GB Festplatte 320 GB HD Graphics 3G Mobile Broadband Gigabit Ethernet WLAN : 802.11 a/b/g/n, Bluetooth 2.1 TPM Lesegerät für Fingerabdruck

Mehr

Innovative Technik, die begeistert. Umweltfreundlich, effizient, individuell. Vielseitigkeit ist Trumpf mit den Anwendungsgebieten des LES v2

Innovative Technik, die begeistert. Umweltfreundlich, effizient, individuell. Vielseitigkeit ist Trumpf mit den Anwendungsgebieten des LES v2 Company / Product name THOMAS-KRENN.AG / LES v2 - Low Energy Server Group Configurable Solutions Description Der sparsame Low Energy Server v2 von Thomas-Krenn überzeugt auf ganzer Linie: Zahlreiche Anwendungsgebiete,

Mehr

LEDs Stromversorgung WLAN Link/Aktivität LAN Link/Aktivität Link/Aktivität

LEDs Stromversorgung WLAN Link/Aktivität LAN Link/Aktivität Link/Aktivität Wireless 150N Outdoor Range Extender / Access Point Mehrere SSIDs, Wireless Client isolation, Bridge, Repeater, WDS, Passives PoE, integrierte 12dBi-Antenne Part No.: 525497 Merkmale: Bis zu 150 Mbit/s

Mehr

Sensors Monitoring Systems

Sensors Monitoring Systems Sensors Monitoring Systems Dr.E.Horn GmbH Im Vogelsang 1 71101 Schönaich Germany Tel: +49 7031 6302-0 info@dr-horn.org DK 002629 Rev: 2 01.07.2015 1 /14 Absolut-Drehgeber Absolut-Encoder EGD50.5X und EGD50.7X

Mehr

Technisches Datenblatt Technical Data Sheet 3160-00-00.73A4B. Signalwandler für 4 analoge Eingangssignale 4-20mA auf CAN

Technisches Datenblatt Technical Data Sheet 3160-00-00.73A4B. Signalwandler für 4 analoge Eingangssignale 4-20mA auf CAN Seite/Page 1 von/of 5 MultiXtend CAN 3160-00-00.73A4B Signalwandler für 4 analoge Eingangssignale 4-20mA auf CAN Signal converter for four Thermocouple Type J converting to CAN-Bus Beschreibung Description

Mehr

ALLNET ALL-WR0500AC. 4-Port VDSL2 Wireless AC Access Point Gateway

ALLNET ALL-WR0500AC. 4-Port VDSL2 Wireless AC Access Point Gateway ALLNET 4-Port VDSL2 Wireless AC Access Point Gateway Ideal für ADSL2/2+ und VDSL2 Anschlüsse mit VECTORING Schnelle und zuverlässige Dual-Band Wireless AC Verbindungen mit bis zu 900Mbit Betrieb im 2,4

Mehr

Bosch Smart Home. Zwischenstecker. Bedienungsanleitung 6 720 830... (2016/05) DE

Bosch Smart Home. Zwischenstecker. Bedienungsanleitung 6 720 830... (2016/05) DE Bosch Smart Home Bedienungsanleitung DE 2 Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde, der Bosch Smart Home vernetzt Ihre Elektrogeräte mit dem Bosch Smart Home System. Neben der einfachen Installation, steuern

Mehr

Astra Connect WiFi Ubiquiti Networks Nanostation M5 Kurzanleitung für Installation und Inbetriebnahme

Astra Connect WiFi Ubiquiti Networks Nanostation M5 Kurzanleitung für Installation und Inbetriebnahme Astra Connect WiFi Ubiquiti Networks Nanostation M5 Kurzanleitung für Installation und Inbetriebnahme 1. Lieferumfang Ubiquiti Nanostation M5 NanoStation 24V PoE Adapter Stromkabel Installationsbänder

Mehr

Industrielle Kommunikation / GPRS/UMTS/LTE / Fernwirksysteme / Melde- und Alarmsysteme

Industrielle Kommunikation / GPRS/UMTS/LTE / Fernwirksysteme / Melde- und Alarmsysteme SMS/E-Mail Störmelder - MT-020 / MT-021 / MT-331 Condition Monitoring leicht gemacht Das MT-020 ist auf das Monitoring von Anlagen ausgelegt. Es verzichtet auf zwei digitale Ausgänge, die für das Condition

Mehr

User Manual Bedienungsanleitung. www.snom.com. snom Wireless Headset Adapter snom Schnurlos-Headset-Adapter. English. Deutsch

User Manual Bedienungsanleitung. www.snom.com. snom Wireless Headset Adapter snom Schnurlos-Headset-Adapter. English. Deutsch English snom Wireless Headset Adapter snom Schnurlos-Headset-Adapter Deutsch User Manual Bedienungsanleitung 2007 snom technology AG All rights reserved. Version 1.00 www.snom.com English snom Wireless

Mehr

I-Fly Wireless Broadband Router

I-Fly Wireless Broadband Router with 4 Fast Ethernet ports + 1 Wan port Kurze Anleitung A02-WR-54G/G4 (November 2003)V1.00 Dieses Handbuch ist als eine Schnellenleitung gedacht worden, deshalb nehmen Sie auf das weite Handbuch, das in

Mehr

Der smarte Clip-on Meter Reader für alle Sparten

Der smarte Clip-on Meter Reader für alle Sparten Fast EnergyCam Der smarte Clip-on Meter Reader für alle Sparten Nachrüsten statt Austauschen nicht größer als eine Streichholzschachtel Mit wird Ihr Zähler schnell und günstig zum Smart Meter Universell

Mehr

Powerline 200 AV Nano-Adapter TPL-308E (v1.0r)

Powerline 200 AV Nano-Adapter TPL-308E (v1.0r) (v1.0r) INFORMATIONEN ZUM SETUP Artikelnr Produktbeschreibung UPC-Strichcode 710931150018 Wesentliche Funktionen Wesentliche Suchbegriffe DRUCK WERBUNG Powerline 200 AV Nano-Adapter Abmessungen des Geräts

Mehr

Gezeigt mit Antenne und im Stand. CD-Rom Beinhält Handbuch und Garantie. Ethernet Kabel (CAT5 UTP Straight-Through)

Gezeigt mit Antenne und im Stand. CD-Rom Beinhält Handbuch und Garantie. Ethernet Kabel (CAT5 UTP Straight-Through) Dieses Produkt kann mit jedem Webbrowser installiert werden, z.b., Internet Explorer 6 oder Netscape Navigator 6.2.3. DSL-G664T Wireless ADSL Router Vor dem Start 1. Wenn Sie diesen Router erworben haben,

Mehr

Bedienungsanleitung. empure KNiX Port Gateway

Bedienungsanleitung. empure KNiX Port Gateway Bedienungsanleitung empure KNiX Port Gateway Interface zwischen KNX/EIB und Ethernet 20.01.2010 copyright www.empure.de. All trademarks are the property of their respective owners Seite 1-17 Einleitung

Mehr

16/24 Port Desktop & Rack-mountable Gigabit Ethernet Switch

16/24 Port Desktop & Rack-mountable Gigabit Ethernet Switch 16/24 Port Desktop & Rack-mountable Gigabit Ethernet Switch Bedienungsanleitung DN-80100 DN-80110 Packungsinhalt Die folgenden Dinge sollten sich in ihrem Paket befinden: 16/24 Port Desktop & rackeinbaufähiger

Mehr

Mit lebenslanger StarTech.com-Garantie sowie lebenslanger kostenloser technischer Unterstützung.

Mit lebenslanger StarTech.com-Garantie sowie lebenslanger kostenloser technischer Unterstützung. 2 Port USB 3.0 SuperSpeed PCI Express Schnittstellenkarte mit UASP Unterstützung StarTech ID: PEXUSB3S11 Dank der PCI Express USB 3.0-Karte PEXUSB3S11 können Sie einem PC über einen PCI Express-Steckplatz

Mehr

ems2.cp04d [ 18010 ] Automationsstation 14 Multifunktionseingänge, 6 Relaisausgänge, 4 Analoge Ausgänge DIGICONTROL Anwendung

ems2.cp04d [ 18010 ] Automationsstation 14 Multifunktionseingänge, 6 Relaisausgänge, 4 Analoge Ausgänge DIGICONTROL Anwendung DIGICONTROL- Gerätedatenblatt ems2.cp04d www.gfr.de [ 18010 ] Kategorie: Automationsstationen Automationsstation 14 Multifunktionseingänge, 6 Relaisausgänge, 4 Analoge Ausgänge DIGICONTROL ems2.cp04d Anwendung

Mehr

ALL0804W. Netzwerk USB Device Server. Schnell Installationshandbuch

ALL0804W. Netzwerk USB Device Server. Schnell Installationshandbuch ALL0804W Netzwerk USB Device Server Schnell Installationshandbuch 1. Einleitung In diesem Dokument können Sie lesen wie Sie den ALL0804W in Ihrer Microsoft Windows Umgebung installieren und konfigurieren.

Mehr

VPN Tracker für Mac OS X

VPN Tracker für Mac OS X VPN Tracker für Mac OS X How-to: Kompatibilität mit DrayTek Vigor VPN Routern Rev. 3.0 Copyright 2003-2005 equinux USA Inc. Alle Rechte vorbehalten. 1. Einführung 1. Einführung Diese Anleitung beschreibt,

Mehr

SOLUCON Hardwarekatalog Gateways I Sensoren I Digital-Enabler

SOLUCON Hardwarekatalog Gateways I Sensoren I Digital-Enabler SOLUCON Hardwarekatalog Gateways I Sensoren I Digital-Enabler 1 Every THING in Your Digital Ecosystem Wertschöpfung durch Vernetzte Geräte im Internet of Things Mit der Q-loud GmbH bringen Sie Ihre Produkte

Mehr

Personenschutzsystem. Vernetzte Lösung Stand Alone Lösung Datenblätter

Personenschutzsystem. Vernetzte Lösung Stand Alone Lösung Datenblätter Personenschutzsystem Vernetzte Lösung Stand Alone Lösung Datenblätter Personenschutzsystem Vernetzte Lösung: Personendaten, Konfiguration am PC In einigen Pflegebereichen (z.b. bei der Pflege Demenzkranker)

Mehr

COM-1 Anleitung zur Installation und Inbetriebnahme

COM-1 Anleitung zur Installation und Inbetriebnahme COM-1 Anleitung zur Installation und Inbetriebnahme 06.07.10 COM-1-Bedienungsanleitung - V 1.4 Seite 1 von 10 Wichtige Informationen Das COM 1 wurde mit großer Sorgfalt entworfen und hergestellt und sollte

Mehr

Bedienungsanleitung. empure KNiX Port Gateway. Einrichtung in der ETS-Software und Montage

Bedienungsanleitung. empure KNiX Port Gateway. Einrichtung in der ETS-Software und Montage Bedienungsanleitung empure KNiX Port Gateway Einrichtung in der ETS-Software und Montage 21.05.2010 copyright www.empure.de. All trademarks are the property of their respective owners Seite 1-12 Einleitung

Mehr

IC-W1 Schnellstartanleitung

IC-W1 Schnellstartanleitung IC-W1 Schnellstartanleitung HINWEIS: Das IC ist ein Indoor-Gerät. Achten Sie darauf, das Gerät in einem trockenen geschützten Raum zu installieren. Die Exposition gegenüber Regen und extremen Wetterbedingungen

Mehr