Technischer IT Analyst Holger Slomka

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Technischer IT Analyst Holger Slomka"

Transkript

1 INHALT LEBENSLAUF 1 QUALIFIKATIONEN / ZERTIFIZIERUNGEN 1 FACHGEBIETE 2 WEITERBILDUNGEN 2 PROJEKTERFAHRUNGEN 4 PRODUKTKENNTNISSE 28 SPRACHEN 30 LEBENSLAUF Name: Holger Slomka Anschrift: Pelkoverstr Höhenkirchen-Siegertsbrunn Tel.: 0172 / Web: Geburtsdatum: Familienstand: Studium / Abschluss: Verheiratet EDV Berufserfahrung: Seit 1997 Berufliche Tätigkeiten: Oktober Studium Steuerungstechnik/ Kommunikationstechnik Oktober 1997 Diplomingenieur GE Capital Services IT Solutions - CompuNet Systemberater Haitec AG SAP Consultant, Systemberater Seit Technischer IT Analyst, freiberuflich Sonstige Tätigkeiten: Einzelhandel (Gewerbe für PC, Netzwerke und Telekommunikation) QUALIFIKATIONEN / ZERTIFIZIERUNGEN Diplomingenieur Elektrotechnik / Abschluss in Steuerungs- und Kommunikationstechnik SAP Zertifizierung als Application Management Engineer - End to End Root Cause Analysis SAP Zertifizierung als Technical Consultant, Unix / Oracle SAP Zertifizierung als Technical Consultant for OS/DB Migrations AIX Certified Specialist for Support AIX Certified Specialist for Installation and System Recovery AIX Certified Specialist for Communications AIX Certified User 1/30 Höhenkirchen-Siegertsbrunn, den

2 SGI Irix Administration 1 SGI Irix Administration 2 SGI Irix 6.5 Update Zertifizierung FACHGEBIETE SAP Netweaver Administration (NW2004, NW 7.0) SAP System und Landschaftsarchitektur SAP Netweaver Software Logistik: SAP Transportwesen (STMS), Erweitertes TMS (CTS+), Workflow und QA Prozesse im TMS, Netweaver Development Infrastructure, Netweaver Composite Environment SAP Solution Manager Expert: Change Request Management, Service Desk, Implementation Tools, Project Administration Tools, Überwachung, System Administration mit SAP Solution Manager SAP R/3 Basis (Release 4.x, 6.x): Administration, Performance Tuning, Software Logistik Unix Administration, zertifiziert für IBM AIX Anwendungsintegration und Administration in heterogenen Netzwerken (Unix / Windows), insbesondere in SAP Umgebungen Relationale Datenbanken (zertifiziert für Oracle), Administration Hochverfügbare Clusterlösungen (IBM HACMP) Backup Lösungen und Disaster Recovery (IBM Tivoli Storage Manager, SAP BR*Tools, BACKINT Schnittstelle) IBM WebSphere Application Server / IBM WebSphere MQ (Administration) Administration Online Banking System und weitere Anwendungen im Bankensektor Kenntnisse der technischen Lösungen nach KWG 24c und BASEL II WEITERBILDUNGEN 2015 Microsoft Virtual Academy: PowerShell: Azure-Automation Microsoft Virtual Academy: Spielerisch C# lernen Microsoft Virtual Academy: Windows PowerShell 3.0 für Einsteiger - Teil 1 Microsoft Virtual Academy: Windows PowerShell 3.0 für Einsteiger - Teil SAP Hana CSA Know How Call Performance in SAP Databases SAP Expert Guided Implementation for System Monitoring and Reporting SAP Expert Guided Implementation for SAP HANA Database Administration and Operations SAP Expert Guided Implementation Change Request Implementation 7.1 SP05 SAP Expert Guided Implementation Change Request Management II - Quality Gate Management SAP Expert Guided Implementation Change Request Management III SAP Expert Guided Implementation for Incident, Problem and Request Management ASUG Training: SAP Security Tips and Tricks for SAP Solution Manager /30 Höhenkirchen-Siegertsbrunn, den

3 SAP Expert Guided Implementation for Authorization Concept & Roles in SAP Solution Manager 7.1 SAP Expert Guided Implementation Solution Documentation I: Basics, Initial Upload, Verification SAP Expert Guided Implementation PI Monitoring und Troubleshooting 2012 SAP Expert Guided Implementation Solution Manager 7.1 Quality Gate Management SAP Expert Guided Implementation - SAP Change Control Management Enhanced Transport Management CTS+ 7.1 SAP Expert Guided Implementation - SAP Change Request Management 7.1 SAP Expert Guided Session SAP Solution Manager Technical Upgrade 7.1 SAP Expert Guided Implementation - SAP Change Request Management Upgrade 7.0 -> 7.1 SAP Expert Guided Implementation - SAP Solution Manager Solution Documentation SAP Expert Guided Implementation Service Level Reporting and IT Performance Reporting 2011 SAP Expert Guided Implementation Test Management SAP Oracle ACS Services: Oracle 11G Features, Oracle Cost Based Optimizer Tuning 2009 SAP Guided Session Expert Training: Enablement for Technical Sessions 2007 SAP Kurs SM520: SAP Solution Manager E-Learning SAP Kurs SMO150: SAP Solution Manager 4.0: Service Desk SAP Kurs SMI310: SAP Solution Manager: Implementation tools in Detail SAP Kurs E2E100: SAP Solution Manager Diagnostics - E2E Root Cause Analysis SAP Kurs SM520: E-Learning Test Management with SAP Solution Manager 2006 SAP Kurs CRM100: CRM Customizing - Grundlagen 2004 IBM Kurs MQ30EK: WebSphere MQ Administration AIX, Verteilte Plattformen, Teil II IBM Kurs MQ15AEDE: WebSphere MQ Administration AIX, Verteilte Plattformen, Teil I IBM Kurs AU42: AIX Security Vertiefung IBM Kurs WF38D5DE: WebSphere Application Server 2003 SAP Kurs ADM325 - SAP Software Logistik Transportwesen SAGE KHK Finanzbuchhaltung - Basis SAGE KHK Finanzbuchhaltung - Erweitert 2002 SAP Kurs BC315 - Workload Analysis / Performance Optimierung 2001 SAP TABC92: TC Enhanced SAP R/3 - Betriebssystem und Datenbankmigrationen Windows 2000 Kurs MOC 1560 Active Directory Services Windows 2000 Kurs MOC 1561 Active Directory Services 3/30 Höhenkirchen-Siegertsbrunn, den

4 Windows 2000 Kurs MOC 1562 Active Directory Services AIX Power Tips & Techniques VI: Working with SCSI and SSA Oracle Databases Administration & Oracle Backup and Recovery 2000 Oracle Databases Administration IBM RS/6000 SP Administration AIX HACMP Administration: Operation and Maintenance of HACMP Clusters 1999 Technical Consultant Training DB/2 UDB auf Unix und NT Workstations (Tivoli Data Protection for SAP R/3 Schulung) SAP R/3 Basis Administration und Installation Informix Datenbank Administration Tivoli Storage Manager Training 1998 IRIX Administration 1 IRIX Administration 2 IRIX 6.5 Update Training AIX Grundlagen AIX TCP/IP Troubleshooting AIX Performance Tuning AIX TCP/IP Connectivity AIX Systems Administration AIX Systems Administration für Fortgeschrittene Venus für Administratoren Kommunikation und Konfliktlösungen - Training PROJEKTERFAHRUNG IABG mbh SAP Netweaver Systemadministration und Systemanalyse SAP Netweaver Basis Administration und Support Seit SAP Performance Analyse & Beratung SAP SLD Administration SAP Upgrade Netweaver 7.4 SAP Netweaver ECC, Solution Manager Basis Administration (SAP Support Packages, Oracle Patches und Upgrades 11g, SAP Enhancement Packages) Systembasis: Windows Server, Oracle 11G, SAP Netweaver 7.x 4/30 Höhenkirchen-Siegertsbrunn, den

5 Siemens Corporate IT SAP Netweaver & SAP R/3 Systembetreuung, SAP Monitoring, SAP Systemadministration und Systemanalyse Projektleitung SAP R/3 46C -> ECC 6.0 Upgrade Projektleitung Netweaver 7.0 -> Netweaver 7.31 Upgrade Projektleitung SAP Solution Manager Upgrade (SSM 7.01 SSM 7.1) SAP Netweaver Basis Administration und Support Solution Manager: Change Request Management / CTS+ Beratung Projektberatung für Re-Design Monitoring Landschaft, Konzept Konzept und Umsetzung heterogener OSDB Migrationen SAP Netweaver Process Integration Installation und Grundkonfiguration Solution Manager Upgrade 7.0 SPS SPS8 Solution Manager 7.1 Einspielung Support Package Stack 8, SPS 10, SP12 OSDB Migration: Oracle SAP Hana Datenbank SAP Solution Manager Service Desk Implementierung und Change Request Management Implementierung (SSM 7.1 SPS8) SAP Upgrade R/3 46C ECC 6.0 SAP Upgrade NW 7.0 NW 7.31 SAP Performanceanalysen & Beratung OSDB Migrationen (Sun Solaris -> Linux) Interface Erstellung (Programmierung Unix Korn Shell Skripte / OpenFt) Projektberatung für Re-Design Monitoring Landschaft, Konzept und Aufsetzen der Prototype Landschaft Erstellung Betriebsführungskonzepte LDAP Administration, Anbindung DirX an LDAP OpenFT Administration Entwicklung von Shell Skripten (Korn Shell) für SAP Externe Kommandos SAP Single Sign On und SAP SNC Administration SAP SLD Administration SAP Netweaver ECC, BI, CRM Basis Administration (SAP Support Packages, Oracle Patches und Upgrades) Systembasis: Sun Solaris, Linux, Xen, Solution Manager 7.01, Oracle 10.x, Oracle 11G, SAP Netweaver 7.x, SAP R/3 4.6 CCMS Monitoring SAP Netweaver ECC, BI, CRM Basis Administration SAP ABAP & JAVA Support Packages, Kernel Upgrade SAP Netweaver PI 7.01 Installation und Grundkonfiguration (Basis Setup, Systemanbindung, Einrichtung Adapter, SSO, SLD Konfiguration) 5/30 Höhenkirchen-Siegertsbrunn, den

6 Flughafen München GmbH SAP Solution Manager Beratung und Prozess0ptimierung Position: SAP Systemanalyst SAP Solution Manager 7.1 Konfiguration & Best Practice SAP Solution Manager & SAP Basis Administration Position: SAP Systemanalyst & SAP Basis administrator SAP Basis Administration SAP Netweaver SAP Process Optimierung SAP Performanceanalysen Oracle SAP Bundle Patch Einspielung F-I-TS Finanz Informatik Technologie Services GmbH, Branche: IT Dienstleistung SAP Solution Manager Position: SAP Systemarchitekt Solution Manager Upgrade auf 7.1 SPS10 SAP Solution Manager Change Request Management Upgrade SSM 7.1 ChaRM Berechtigungskonzept SAP Solution Manager Position: SAP Systemarchitekt Solution Manager Upgrade auf 7.1 SPS1 Solution Manager Administration & Konsolidierung SAP Solution Manager Change Request Management Fehleranalysen, technischer Support Konzept und Implementierung Monitoring Alert Infrastructure (MAI), Solution Manager Diagnostics, SAP Host Agent SAP Netweaver Installation OS/DB Migration Position: SAP Systemarchitekt Analyse Performanceprobleme SAP Netweaver Installationen auf Red Hat Enterprise Virtualization Position: SAP Systemarchitekt Analyse und Konzept zur Installation und Migration von SAP auf RHEV 3.0 Plattformen Technische Testinstallationen und Testmigrationen von Linux XEN auf RHEV 3.0 Plattform 6/30 Höhenkirchen-Siegertsbrunn, den

7 SAP Solution Manager Position: SAP Systemarchitekt Solution Manager Upgrade auf 7.1 SPS4 Solution Manager Administration & Fehleranalyse SAP Solution Manager Change Request Management Fehleranalysen, technischer Support SAP Solution Manager, CPS Job Automatisierung Position: SAP Systemarchitekt Ausschreibungsunterstützung SAP CPS Proof of Concept CPS Integration in Solution Manager Technische Unterstützung SAP Basisbetrieb SAP Solution Manager Change Request Management Fehleranalysen, technischer Support SAP Solution Manager, CPS Job Automatisierung Position: SAP Systemarchitekt Unterstützung Konzeption SAP Central Process Scheduling Anbindung an SAP Solution Manager Einbindung CPS in Solution Manager Werkzeuge und Prozesse (Incident Management, Change Request Management) - Konzepterstellung SAP Heterogene OS/DB Migration Position: Systemanalyst Migration SAP Netweaver ECC System von Windows Server 2003 auf Linux XEN Umgebung Durchführung einer heterogenen Betriebssystemmigration Systembasis: Windows Server 2003, Oracle, XEN SCA IT, IT Services Solution Manager Einführung Solution Library Position: Systemanalyst & technischer Berater Einführung der Solution Library, Unterstützung bei der Erstellung einer generellen Struktur für das Sollkonzept (Business Blueprint) Workshop Konfiguration Solution Manager (Workflowdesign: Customer Attribute, Schlüsselwörter, Namenskonzept, Status Schema) Design Business Blueprint Struktur 7/30 Höhenkirchen-Siegertsbrunn, den

8 Monier Group GmbH SAP Solution Manager Service Desk & Incident Management Position: Systemanalyst Konzept und technische Realisierung eines Service Desk Workflows Customizing SAP Solution Manager Service Desk Anpassung Aktionen, Statusprofil und Post Processing Framework MARS Deutschland - Mars Services GmbH SAP Solution Manager Change Request Management Position: Systemanalyst Workshop: Change Request Management Change Request Management Problemanalyse Change Request Management Problemanalyse Mitarbeiter Training Change Request Management Landeshauptstadt München, Branche: IT Dienstleistung SAP Solution Manager Monitoring - Workshop Position: Systemanalyst Workshop: Konzept & Einrichtung eines Systemmonitoring Konzept Systemmonitoring mit SAP Solution Manager CCMS Monitoring, Einrichtung der KPIs Reporting Konzept mit Central Performance History & BI Bayrischer Rundfunk Unix Administration, Position: Systemanalyst SAP Virtualisierung mit IBM AIX 6.1 Technische Tätigkeiten Unix, IBM pserver Administration AIX Administration Technischer Support 8/30 Höhenkirchen-Siegertsbrunn, den

9 Proc-it GmbH, IT services SAP Solution Manager Upgrade ; SAP Basis Administration Position: Systemanalyst SAP Solution Manager Upgrade von SSM 7.0 auf SSM 7.01 EHP1 Technischer Upgrade von SAP Solution Manager 7.0 auf SSM 7.01 Enhancement Package 1, Support Package Stack 27 Solution Manager Administration Technischer Support Enterprise Portal Administration ; SAP Basis Administration Position: Systemanalyst Analyse und Administration SAP Netweaver Enterprise Portal SSO Konfiguration Solution Manager Administration, SAPNet Anbindung Technischer Support Anbindung Backendsysteme an SAP Portal NW 7.0 Landeshauptstadt München, Branche: IT Dienstleistung Enterprise Portal Administration Position: Systemanalyst Analyse und Administration SAP Netweaver Enterprise Portal Customizing Enterprise Portal Anmeldeseite SAP Netweaver Technischer Support Anbindung Backendsysteme Klinikum Großhadern München Solution Manager Diagnostics Fehleranalyse Position: Systemanalyst Fehleranalyse Root Cause Analysis Modul in SAP Solution Manager Setup SMD Agents, Anbindung an Solution Manager Konfiguration Introscope Agents Fehleranalyse und Behebung Analyse Extraktor Framework Systembasis: Netweaver 7.0, Linux 9/30 Höhenkirchen-Siegertsbrunn, den

10 Lodestone Management Consultants, Zürich Schweiz Solution Manager Einführung Incident Management und Change Request Management Position: Systemanalyst & technischer Berater Einführung Incident Management und Change Request Management Service Desk Escalation Management (KPI Monitoring) Konfiguration Change Request Management (Partnerfindung, Benachrichtigungen, Aktionsprofil Anpassungen) Konfiguration Service Desk (Partnerfindung, Benachrichtigungen, Aktionsprofil Anpassungen) Konfiguration KPI Monitoring für Service Desk (Incident response & Resolution Time) Systembasis: Solution Manager 7.01 SCA IT, IT Services Solution Manager Einführung Solution Library Position: Systemanalyst & technischer Berater Einführung der Solution Library, Unterstützung bei der Erstellung einer generellen Struktur für das Sollkonzept (Business Blueprint) Workshop: Fähigkeiten des Solution Managers bei der Abbildung von Geschäftsprozessen Workshop Konfiguration Solution Manager Strukturierung Business Blueprint F-I-TS Finanz Informatik Technologie Services GmbH, Branche: IT Dienstleistung SAP Heterogene OS/DB Migration Position: Systemanalyst Migration SAP Netweaver ECC (HR) System von Windows Server 2003 auf Linux XEN Umgebung Durchführung einer heterogenen Betriebssystemmigration Systembasis: Windows Server 2003, Oracle, XEN 10/30 Höhenkirchen-Siegertsbrunn, den

11 SAP Solution Manager Change Request Management Einführung und Anpassung SAP Solution Manager Change Request Management Einführung & Konfiguration SAP Change Request Management Planung, Systemlandschaftsdesign SAP Transportwesen (CTS/TMS) Unterstützung der Administration, Problemanalysen Solution Manager: ChaRM Erweiterung/CRM Customizing Systembasis: Linux XEN, Solution Manager 7.01, Oracle SAP Solution Manager Change Request Management Einführung und Anpassung, SAP Netweaver CE Anwendungsinstallation und Konfiguration (IKOR RUBEN) SAP Netweaver CE 7.11 Update Installation Software RUBEN der Firma IKOR GmbH SAP Solution Manager Change Request Management Konfiguration SAP Netweaver Basis Administration und Support SAP Netweaver CE 7.11 Einspielen Support Packages für EHP1 Installation RUBEN, Deployment & Datenbankanbindung, Anbindung SAP Backendsysteme via JCo RFC Installation Oracle Datenbank SAP CTS+ Planung, Systemlandschaftsdesign SAP Netweaver CE / SAP ABAP Performance Analysen SAP Transportwesen (CTS/TMS) Unterstützung der Administration, Problemanalysen Solution Manager: ChaRM Erweiterung/CRM Customizing: Neue Aktionen entwickelt und eingeplant für bestimmte Vorgangsarten Systembasis: Linux XEN, Solution Manager 7.01, Oracle 11/30 Höhenkirchen-Siegertsbrunn, den

12 Mars IS GmbH, Branche: Lebensmittel SAP Netweaver Development Infrastruktur und Composite Environment Systembetreuung, SAP Monitoring Konzept & Umsetzung, SAP Systemadministration und Systemanalyse Netweaver CE 7.1, Netweaver Development Infrastruktur NWCE Integration in Solution Manager Change Request Management (CTS+) Monitoring Konzept, Alert Management und Eskalationsprozess SAP Netweaver Basis Administration und Support SAP Rechenzentrum Umzug und Konsolidierung Planung und technische Vorbereitungen und Durchführung Knowledge Transfer SAP Basis Administration Outsourcing Projektberatung für Integration SAP NWDI in bestehende Änderungsverwaltung Administration und Erweiterung der Landschaft, Integration in bestehende Systeme CCMS Monitoring, Alert Management Server Einrichtung, Aufsetzen des Workflow (Vertretung & Eskalation, Downtime Management), CCMS Agents, SAP HostAgent Konfiguration SMD Agent Setup Integration des Monitoring für ECC, BI, CRM, TREX, BI Accelerator, SAP Content Server Systeme SAP SLD Administration SAP Netweaver CE Administration SAP Performance Analysen SAP Solution Manager Change Request Management Erweiterung. CRM Customizing SAP Netweaver ECC, BI, CRM Basis Administration Erstellung BEx Queries und Business Explorer Web Applications, Reporting basierend auf BI InfoCubes Integration der NWCE Systemlandschaft in Solution Manager Change Request Management (ChaRM), Einbindung von NWDI in CTS+ Systembasis: HPUX, Solution Manager 7.01, Oracle 10.x, SAP Netweaver 7.x SAP Netweaver Development Infrastructure und Composite Environment Integration Netweaver CE 7.1, Netweaver Development Infrastruktur Beratung Projektberatung für SAP Development Infrastruktur SAP Netweaver Basis Administration und Support Projektberatung für Integration SAP NWDI in bestehendes Change - Konzept und Aufsetzen der Landschaft SAP SLD Administration SAP Netweaver CE Administration SAP Netweaver ECC, BI, CRM Basis Administration 12/30 Höhenkirchen-Siegertsbrunn, den

13 Systembasis: HPUX, Solution Manager 7.01, Oracle 10.x, SAP Netweaver 7.x, ECC Proc-it GmbH, IT services Enterprise Portal Installation, Single Sign On Konfiguration Position: SAP Solution Architekt, Administrator Planung und Installation SAP Netweaver 7.0 Portals Konzept und Konfiguration Single Sign On Technische Verantwortung: Installation und Systemadministration SAP Netweaver 7.0 Portals Installation ESS und MSS Business Packages, Grundkonfiguration Single Sign On Konfiguration SAP Basis Administration, Fehleranalysen Basis: Windows Server, MaxDB, SAP 4.7, SAP Netweaver SAP Administration, Erstellung und Umsetzung Backup Konzept Position: SAP Solution Architekt, Administrator Sicherungskonzept, Planung SAP 4.7, SAP Netweaver Administration & Performance Analysen Technische Verantwortung: Systemadministration SAP R/3 4.7, SAP Netweaver ECC 6.0, Erstellung und Umsetzung Sicherungskonzept Basis: Windows Server, MaxDB, SAP 4.7, SAP ECC 6.0, SAP Netweaver 7.01 SAP Upgrade 4.7 Position: SAP Solution Architekt, Administrator Systemkopie (SAP R/3 Enterprise) SAP Upgrade auf ECC 6.0 Technische Verantwortung: Systeminstallation SAP R/3 4.7 Systemkopie und ERP 6.0 (ECC 6.0) Upgrade Basis: Windows Server, MaxDB 13/30 Höhenkirchen-Siegertsbrunn, den

14 Wm Wrigley Jr. Co., Branche: Lebensmittel SAP Netweaver / SAP Solution Manager Administration, Implementierung von Erweiterungen Solution Manager: Change Request Management / CTS+ Beratung Projektberatung für Re-Design Monitoring Landschaft, Konzept SAP Netweaver Basis Administration und Support SAP ECC Performanceanalysen & Beratung Projektberatung für Re-Design Monitoring Landschaft, Konzept und Aufsetzen der Prototype Landschaft Design und Dokumentation der Schnittstelle zu bestehenden Monitoring System (HP Openview) SAP SLD Administration SAP Netweaver ECC, BI, CRM Basis Administration 3 rd Party Produkt Integration in SAP Solution Manager und Projekt Administration Systembasis: HPUX, Solution Manager 7.01, Oracle 10.x, SAP Netweaver 7.x Proc-it GmbH, IT Dienstleistung SAP ECC Administration Position: Administrator SAP ECC EHP3 Upgrade SAP ECC Systemberatung Upgrade von SAP ERP 6.0 / ECC 6.0 auf SAP ECC EHP3 SP4 Technischer Support Lösungskonzept SAP Basis / Funktion und Anbindung an externen Provider Systembasis: Windows Server 2008, Netweaver ECC /30 Höhenkirchen-Siegertsbrunn, den

15 Wm Wrigley Jr. Co., Branche: Lebensmittel Beratung SAP Solution Manager Solution Manager: Change Request Management / CTS+ Beratung Projektberatung für Redesign Monitoring Landschaft, Konzept SAP Netweaver Basis Administration und Support SAP TDMS Evaluierung & Implementierung SAP TDMS Evaluierung / Testimplementierung, Installation TDMS DMI_* Support Packages SAP ECC Performanceanalysen & Beratung Projektberatung für Redesign Monitoring Landschaft, Konzept und Aufsetzen der Prototype Landschaft Evaluierung HP Openview Anbindung an Solution Manager SAP SLD Administration Systembasis: HPUX, Solution Manager 7.01, Oracle 10.x, SAP Netweaver 7.x, ECC 5.0 Beratung SAP Solution Manager Solution Manager: Change Request Management Beratung SAP Netweaver Basis Administration und Support Solution Manager: Installation Solution Manager 7.0 SR4 Technischer Support - Euro Konvertierung Slowakei Solution Manager Diagnostics Installation, BI Aktivierung IT Performance Reporting Konfiguration Systembasis: HPUX, Solution Manager 7.01, Oracle 10.x, SAP ECC 5.0 Beratung und SAP Netweaver Administration, SAP Solution Manager Position: Projekt Manager / SAP Lösungsarchitekt Solution Manager: Change Request Management Konzept Projekt Manager: Solution Manager Enterprise Edition Installation Projekt Manager: SAP Solution Manager Enhancement Package 1 Implementierung Oracle Upgrade , One-Off Patches Oracle und SAP Instanzprofilparameter Optimierung Upgrade SAP Solution Manager auf Enhancement Package 1 (EhP1 SP2, SPS18) Installation und Grundkonfiguration SAP Solution Manager Enterprise Edition SAP Netweaver Basis Administration und Support Systembasis: HPUX, Solution Manager 7.01, Oracle 10.x, SAP Netweaver 7.x, ECC 5.0, Netweaver BI 7.0, CRM /30 Höhenkirchen-Siegertsbrunn, den

16 SAP Netweaver Administration, SAP Solution Manager Solution Manager: Change Request Management Konzeption System Landscape Directory (SLD) Konzept und Landschaftsarchitektur Solution Manager Root Cause Analysis Beratung / Konzept Kundentraining Solution Manager 7.0 Change Request Management Pflege Vorgangsarten, SMI Projekte Technischer Support für Change Request Management Solution Manager Administration Solution Manager ChaRM: Implementierung der Vorgangsart Projektkorrektur Netweaver CE 7.1 Installation, CTS+ Implementierung und Integration in Solution Manager Change Request Management SLD Installation SMD Konfiguration, SMD Agent Installation und Anbindung WILY Introscope Agent Installation WILY Introscope Enterprise Manager Installation SAP Netweaver Basis Administration Internes Training der Mitarbeiter - SAP Solution Manager Customizing, CRM Post Processing Framework Dokumentation Solution Manager ChaRM Implementierung und Customizing Systembasis: HPUX, Solution Manager 7.01, Oracle 10.x, SAP Netweaver 7.x, ECC 5.0, Netweaver BI 7.0, CRM 5.0, NWCE 7.1 Fa. Sanacorp, Branche: Pharma Großhandel SAP Solution Manager SAP Solution Manager Beratung, Landschaftsarchitektur Basis Customizing, Systemlandschaft Konfiguration Troubleshooting SAP Solution Manager Systembasis: AIX, Solution Manager 7.01, Oracle 10.x Fa. Informatik Zentrum, Branche: IT Dienstleistung SAP Solution Manager, Change Request Management und Diagnostics SAP Solution Manager Change Request Management (ChaRM) Erweiterung E2E Root Cause Analysis Konzept & Implementierung; Solution Manager Diagnostics (SMD) Planung von Anforderungen an die Weiterentwicklung eingesetzter SAP Systeme 16/30 Höhenkirchen-Siegertsbrunn, den

17 Basis Customizing, Systemlandschaft Konfiguration SAP Solution Manager Change Request Management Konfiguration Einführung der Vorgangsart Dringende Korrektur Weiterbildung der Mitarbeiter für SAP Produkt Solution Manager Diagnostics Basis: Solution Manager Fa. Sanacorp, Branche: Pharma Großhandel SAP Solution Manager - Konfiguration Basis Customizing, Systemlandschaft Konfiguration SAP Solution Manager Konfiguration, Problemanalyse Systembasis: AIX, Solution Manager 7.01, Oracle 10.x Branche: Automobil SAP Solution Manager Position: SAP Lösungsarchitekt, Administrator SAP Solution Manager Installation SAP ECC 6.0 / ERP 6.0 Installation Tätigkeiten: SAP Solution Manager 7.0 Installation SAP Netweaver ECC 6.0 Installation SLD Konfiguration SAP Netweaver Basis Administration Systembasis: AIX, Oracle, SAP Netweaver ECC 5.0, Solution Manager Wm Wrigley Jr. Co., Branche: Lebensmittel SAP Netweaver Administration / SAP System Landschaftsdesign Position: SAP Lösungsarchitekt, Systemadministrator Solution Manager - Change Request Management Konzeption TDMS (SAP Test Data Migration Server) Landschaftsarchitektur, Konzept & Beratung Pflege Vorgangsarten, SMI Projekte Technischer Support für Change Request Management Solution Manager Administration Netweaver Java Add-In Installation SAP WebDispatcher Administration SAP Internet Sales Installation / Administration SAP TREX Server 6.0 Installation / Administration SAP Netweaver Basis Administration 17/30 Höhenkirchen-Siegertsbrunn, den

18 Systembasis: HPUX, Solution Manager 7.0, Oracle 10.x, SAP Netweaver ECC Sanacorp, Branche: Großhandel Pharma SAP Solution Manager Solution Manager Konzeption Grundkonfiguration SAP Solution Manager Transport Landschaft Konfiguration SAP Basis Administration Systembasis: AIX, Solution Manager 7.01, Oracle 10.x Wm Wrigley Jr. Co., Branche: Lebensmittel SAP Netweaver Administration Position: SAP Lösungsarchitekt / Projektmanager, Administrator Projektmanager: Unicode Konversion SAP Solution Manager Evaluierung SAP Test Data Migration Server (SAP TDMS 3.0) SAP Internet Sales Installation und Administration Evaluierung CPS (Redwood Cronacle for SAP 8.0) Solution Manager Change Request Management: Einführung der Validierten Korrektur Oracle 9, 10g Administration Solution Manager 7.0 Administration Plattform Migration (PA-Risc -> IA64) SAP Web Dispatcher Administration SAP Internet Sales Installation / Administration SAP TREX Server 6.0 Installation / Administration SAP Solution Manager Unicode Migration SAP Netweaver Basis Administration Systembasis: HPUX, Solution Manager 7.0, Oracle 10.x, SAP Netweaver ECC 5.0 SAP Netweaver Administration Position: SAP Lösungsarchitekt, Systemadministrator Solution Manager Version Administration, Implementierung Evaluierung CPS (Redwood Cronacle for SAP 8.0) Solution Manager Change Request Management: Einführung der Validierten Korrektur Architekturdesign und Schnittstellenanalyse für SAP ecommerce Solution (ITS, CRM 4.0, Apache), Dokumentation Architektur und Schnisttellen 18/30 Höhenkirchen-Siegertsbrunn, den

19 Oracle 9, 10g Administration Solution Manager Administration SAP Netweaver Basis Administration technischer Projektsupport, Unicode Migration Systembasis: HPUX, Solution Manager 7.0, Oracle 10.x, SAP Netweaver ECC 5.0 SAP Netweaver Administration Position: SAP Lösungsarchitekt, Systemadministrator Solution Manager Version Administration, Implementierung Konzeption der Netweaver Transportlandschaft, Integration CRM, BI, ECC & Portals Oracle 9, 10g Administration Solution Manager Administration technischer Projektsupport SAP Netweaver Basis Administration SAP Netweaver Administration Solution Manager Upgrade Version 4.0 Konzeption der Netweaver Transportlandschaft, Integration CRM, BI, ECC & Portals Oracle 10g Upgrade (von Version auf ) Solution Manager Upgrade von 3.20 auf 4.0, Support Package Upgrade ECC Unicode Konvertierung, technischer Projektsupport SAP Netweaver Basis Administration WVV, Branche Energieversorger SAP Solution Manager Workshop Position: Trainer Solution Manager Workshop Branche: Chemie SAP Monitoring - Solution Manager Planung Monitoring auf Basis SAP Solution Manager 3.2 und SAP CCMS Wm Wrigley Jr. Co., Branche: Lebensmittel SAP Administration - 4.6C, Solution Manager 19/30 Höhenkirchen-Siegertsbrunn, den

20 Position: SAP Lösungsarchitekt, Systemadministrator Planung Change Request Management auf Basis SAP Solution Manager 3.2 Konzeption der neuen Transportlandschaft und des Migrationspfades Administration Solution Manager (Installation, Support Packages, Performance Analyse, Third Level Support) Integration Change Request Management (Solution Manager) in die bestehende Transportlandschaft, Customizing Change Request Management Service Desk Integration SAP Basis Support für R/3 Systeme, Release 4.6C, SAP WebAS 6.20 SAP Basis Support für BW 3.5 Systeme SAP Content Server Support, Backup Konfiguration technische Unterstützung der SAP Euro Einführung in Slowenien SAP IPC 4.0 Support Basis: HP-UX 11, SAP 4.6C, SAP Netweaver Systeme, Oracle 9.x Solution Manager Branche: Automobilhersteller SAP Basisadministration Planung der SAP Backup Strategie SAP R/3 Performance Analyse Technische Tätigkeiten SAP Backup Konfiguration mit BR*Tools Basis: AIX 5.3, SAP Netweaver Unicode System, Oracle Branche: Logistik Hochverfügbarer Cluster für Tivoli Storage Manager Konfiguration und Implementierung HACMP Cluster für Tivoli Storage Manager Integration der Tape Libraries (LTO) in Cluster Basis: Tivoli Storage Manager IBM TSM 5.3, IBM AIX 5.3 ML6, IBM HACMP 5.2 Fa. Informatik Zentrum, Branche: IT Dienstleistung Migration RATING Anwendung, Implementierung Schnittstellen Position: Teilprojektleiter Anwendung Planung und Konzeption des Einsatzes von bankfachlichen Anwendungen im Rechenzentrum (Hosting) Konzeption der System-/Anwendungslandschaft 20/30 Höhenkirchen-Siegertsbrunn, den

Berufliches Profil. Alexander Oswald. Senior Consultant. SAP Basis and SAP System Optimization. Stärken

Berufliches Profil. Alexander Oswald. Senior Consultant. SAP Basis and SAP System Optimization. Stärken Berufliches Profil Senior Consultant SAP Basis and SAP System Optimization Stärken Große Erfahrung in Internationalen Projekten Hervorragende Kommunikation zu Kunden und Projektteam Gute Analytische und

Mehr

4 Jahre Progymnasium, 4147 Aesch (1991-1995) 4-jährige Berufslehre zum Informatiker (1995-1999) bei ITRIS Maintenance AG, 4153 Reinach

4 Jahre Progymnasium, 4147 Aesch (1991-1995) 4-jährige Berufslehre zum Informatiker (1995-1999) bei ITRIS Maintenance AG, 4153 Reinach Michael Arlati Neubüntenweg 11 4147 Aesch mobile: +41 (0)79 272 75 92 email: mik@arlati.ch web: www.arlati.ch Jahrgang Nationalität Beruf/ Titel Ausbildung 08.05.1979 CH Informatiker 4 Jahre Progymnasium,

Mehr

PROJEKTÜBERSICHT MITARBEITER DIRK BOLINSKI. 08 / 06 jetzt ZEITRAUM. Energieversorger KUNDE

PROJEKTÜBERSICHT MITARBEITER DIRK BOLINSKI. 08 / 06 jetzt ZEITRAUM. Energieversorger KUNDE ÜBERSICHT MITARBEITER DIRK BOLINSKI ZEITRAUM 08 / 06 jetzt Energieversorger Upgrade Solution Manager 3.2 --> 4.0 Upgrade Oracle 10g --> Oracle 11g Upgrade Oracle 9i --> 10g Konzepterstellung zur Anbindung

Mehr

Profil & Projektübersicht. Markus Fugger. SAP Basis & Technologieberater. Breitscheidstaße 88 70176 Stuttgart. mail@markusfugger.

Profil & Projektübersicht. Markus Fugger. SAP Basis & Technologieberater. Breitscheidstaße 88 70176 Stuttgart. mail@markusfugger. Profil & Projektübersicht Markus Fugger SAP Basis & Technologieberater Breitscheidstaße 88 70176 Stuttgart mail@markusfugger.com 0175 2330086 http://www.markusfugger.com Ausbildung Zertifizierter SAP Basis

Mehr

Berater-Profil 2579. DB- und Systemadministrator (AIX, Linux, Oracle, Tivoli, Win NT)

Berater-Profil 2579. DB- und Systemadministrator (AIX, Linux, Oracle, Tivoli, Win NT) Berater-Profil 2579 DB- und Systemadministrator (AIX, Linux, Oracle, Tivoli, Win NT) Backup & Recovery, Storage Management, High Availibility, Systems Management Ausbildung Vordiplom Maschinenbau (FH)

Mehr

PROFIL. Michael Honekamp

PROFIL. Michael Honekamp Seite: 1 Michael Honekamp PROFIL Beruf : Diplom-Physiker (1993) zertifizierter DV-Spezialist (1994) SAP Certified Technical Consultant UNIX / Oracle (1998) SAP Certified Technical Consultant UNIX / DB2

Mehr

Profil & Projektübersicht. Markus Fugger. SAP Basis & Technologieberater. Breitscheidstaße 88 70176 Stuttgart. mail@markusfugger.

Profil & Projektübersicht. Markus Fugger. SAP Basis & Technologieberater. Breitscheidstaße 88 70176 Stuttgart. mail@markusfugger. Profil & Projektübersicht Markus Fugger SAP Basis & Technologieberater Breitscheidstaße 88 70176 Stuttgart mail@markusfugger.com 0175 2330086 http://www.markusfugger.com Ausbildung Zertifizierter SAP Basis

Mehr

Zielsetzung. Fachlicher Schwerpunkt. Besondere Qualifikation. Fortbildung

Zielsetzung. Fachlicher Schwerpunkt. Besondere Qualifikation. Fortbildung Zielsetzung Freiberufliche Mitarbeit in Projekten (Teilzeitprojekte) Verfügbar ab: sofort Fachlicher Schwerpunkt Oracle Datenbanken Oracle Real Application Cluster (RAC) Veritas Cluster Server (VCS) SAP

Mehr

Berater-Profil 3447. SAP Basis Berater - BC, Netweaver -

Berater-Profil 3447. SAP Basis Berater - BC, Netweaver - Berater-Profil 3447 SAP Basis Berater - BC, Netweaver - Fachlicher Schwerpunkt: - SAP Security (Rollen+Profile, Basis, BW Security) - Transportwesen Design und Handling - Systemarchitekturplanung, SAP

Mehr

Berater-Profil 2780. (AIX, IRIX, SUN Solaris, UNIX) Ausbildung Ausbildung zum Technischen Zeichner Fachrichtung Elektrotechnik

Berater-Profil 2780. (AIX, IRIX, SUN Solaris, UNIX) Ausbildung Ausbildung zum Technischen Zeichner Fachrichtung Elektrotechnik Berater-Profil 2780 Systemadministration, Systemberatung, Konzeption Hochverfügbarkeitslösungen (AIX, IRIX, SUN Solaris, UNIX) Ausbildung Ausbildung zum Technischen Zeichner Fachrichtung Elektrotechnik

Mehr

Berater-Profil 3480. SAP Senior Basis Berater. Fachlicher Schwerpunkt: - SAP Technologie, Netweaver Technologie, Migrationen

Berater-Profil 3480. SAP Senior Basis Berater. Fachlicher Schwerpunkt: - SAP Technologie, Netweaver Technologie, Migrationen Berater-Profil 3480 SAP Senior Basis Berater Fachlicher Schwerpunkt: - SAP Technologie, Netweaver Technologie, Migrationen Zertifizierter Technology Consultant: - 2003 "SAP NetWeaver SAP Web AS" - 2004

Mehr

Installation & Operations Setup for SAP Solution Manager Servicebeschreibung

Installation & Operations Setup for SAP Solution Manager Servicebeschreibung Installation & Operations Setup for SAP Solution Manager Servicebeschreibung ALM Community Field Services SAP Deutschland Vorteile des SAP Solution Manager 7.1 Vorteile Nur ein Tool für alle ALM-Prozesse

Mehr

Qualifikationsprofil

Qualifikationsprofil Qualifikationsprofil PERSÖNLICHE DATEN Kandidat: 16103 (männlich) Jahrgang: 1974 Staatsangehörigkeit: Deutsch Sprachkenntnisse: Deutsch Muttersprache Englisch fließend in Wort und Schrift SAP-Erfahrung

Mehr

Berater-Profil 2601. SAP R/3 Basisberater. Beratung / Consulting Projektleitung / Organisation / Koordination Administration / Support

Berater-Profil 2601. SAP R/3 Basisberater. Beratung / Consulting Projektleitung / Organisation / Koordination Administration / Support Berater-Profil 2601 SAP R/3 Basisberater Beratung / Consulting Projektleitung / Organisation / Koordination Administration / Support Ausbildung 1985 Grundstudium Physik/Astronomie (Ruhr-Uni Bochum) 1987

Mehr

Berater-Profil 3050. Senior Consultant - Windows und Unix - EDV-Erfahrung seit 1983. Verfügbar ab auf Anfrage. Geburtsjahr 1953

Berater-Profil 3050. Senior Consultant - Windows und Unix - EDV-Erfahrung seit 1983. Verfügbar ab auf Anfrage. Geburtsjahr 1953 Berater-Profil 3050 Senior Consultant - Windows und Unix - Beratung, Architektur und Durchführung komplexer Kundenprojekte (Datenbank-, System-Entwicklung, DB-Admin., System-Management). Ausbildung Datenverarbeitungskaufmann

Mehr

Berater-Profil 3314. Consultant, Projektleiter - SAP UNIX CATIA Systemmanagement - Ausbildung Dipl.-Ing. Luft und Raumfahrttechnik

Berater-Profil 3314. Consultant, Projektleiter - SAP UNIX CATIA Systemmanagement - Ausbildung Dipl.-Ing. Luft und Raumfahrttechnik Berater-Profil 3314 Consultant, Projektleiter - SAP UNIX CATIA Systemmanagement - IT-Projekte in den Bereichen: - Netzwerk, Systemadministration, Datenbanken, Systemmanagement, UNIX/Linux, SAP Netweaver,

Mehr

Beraterprofil Ulf Münnich

Beraterprofil Ulf Münnich Beraterprofil Ulf Münnich Persönliche Daten Ulf Münnich Jahrgang 1975 Berlin projekte@muennich-it.com 0151 / 1912 7178 Verfügbar ab 01.01. 2015 zu 100% Schwerpunkt: SAP Technologie Beratung Schulischer

Mehr

Telefon +49(0)176-83051899 Tobias.Mack@NetWeaver-Consulting.net Geburtsdatum 31. Juli 1979 Geburtsort www.netweaver-consulting.net

Telefon +49(0)176-83051899 Tobias.Mack@NetWeaver-Consulting.net Geburtsdatum 31. Juli 1979 Geburtsort www.netweaver-consulting.net Persönliche Daten Lebenslauf Name Tobias Mack Anschrift Amselweg 12 72622, Nürtingen Telefon +49(0)176-83051899 E-Mail Tobias.Mack@NetWeaver-Consulting.net Geburtsdatum 31. Juli 1979 Geburtsort Ulm Homepage

Mehr

Beraterprofil Cemal Doganay

Beraterprofil Cemal Doganay Persönliche Daten Cemal Doganay Geboren am 14.02.1966 Naehterstr. 49 70327 Stuttgart Ledig Telefon : +49 711/22012999 keine Kinder Mobil : +49 177/3000660 Email : cdoganay@yahoo.com Verfügbar ab: 01.12.2008

Mehr

Berater-Profil 1575. DB- und Systemadministration - Informix, Sybase - EDV-Erfahrung seit 1991. Verfügbar ab auf Anfrage.

Berater-Profil 1575. DB- und Systemadministration - Informix, Sybase - EDV-Erfahrung seit 1991. Verfügbar ab auf Anfrage. Berater-Profil 1575 DB- und Systemadministration - Informix, Sybase - Ausbildung Diplomarbeit am Institut Industriel du Nord in Lille, Frankreich Studium der Allgemeinen Informatik (FH Köln) Diplom-Informatiker

Mehr

Berater-Profil 2526. System- und Netzwerk-Administrator (HP/UX, Linux, OS/2, Netware, Novell, Sun-Solaris, Windows, Unix)

Berater-Profil 2526. System- und Netzwerk-Administrator (HP/UX, Linux, OS/2, Netware, Novell, Sun-Solaris, Windows, Unix) Berater-Profil 2526 System- und Netzwerk-Administrator (HP/UX, Linux, OS/2, Netware, Novell, Sun-Solaris, Windows, Unix) Helpdesk, Installation, Migration, Oracle DB- Administration, Schulung Ausbildung

Mehr

Berater-Profil 3476. Systemberater, Administrator - CMS, Interwoven, Oracle, Websphere - EDV-Erfahrung seit 1998. Verfügbar ab auf Anfrage

Berater-Profil 3476. Systemberater, Administrator - CMS, Interwoven, Oracle, Websphere - EDV-Erfahrung seit 1998. Verfügbar ab auf Anfrage Berater-Profil 3476 Systemberater, Administrator - CMS, Interwoven, Oracle, Websphere - Fachlicher Schwerpunkt: - Administration und Programmierung in den Bereichen Content Management (CMS/ECM/DMS), Websphere

Mehr

Berater-Profil 2578. SAP-R/3 Basisberater (APO, BC, BW, CRM, ITS) EDV-Erfahrung seit 1991. Verfügbar ab auf Anfrage.

Berater-Profil 2578. SAP-R/3 Basisberater (APO, BC, BW, CRM, ITS) EDV-Erfahrung seit 1991. Verfügbar ab auf Anfrage. Berater-Profil 2578 SAP-R/3 Basisberater (APO, BC, BW, CRM, ITS) Problem-/Changemanagement, SAP-Administration, SAP-Upgrading, Second Level Support, Systemmanagement Ausbildung Betriebswirtschaftliches

Mehr

Berater-Profil 3411. PDM-Berater (Schwerpunkt CATIA V5, SAP, CDIV5)

Berater-Profil 3411. PDM-Berater (Schwerpunkt CATIA V5, SAP, CDIV5) Berater-Profil 3411 PDM-Berater (Schwerpunkt CATIA V5, SAP, CDIV5) Spezialkenntnisse: - CATIA V4, V5 - Produktdatenmanagement - Produktentstehungsprozesse - CATIA Konstruktionsprozesse - CAD-Datenaustausch

Mehr

Berater-Profil 2513. DB- und Systemadministrator (Linux, Oracle, Solaris, Unix, Windows)

Berater-Profil 2513. DB- und Systemadministrator (Linux, Oracle, Solaris, Unix, Windows) Berater-Profil 2513 DB- und Systemadministrator (Linux, Oracle, Solaris, Unix, Windows) Administration, Datenmodellierung, DB-Design, Konzeption, Migration, Schulung, Systemanalyse Ausbildung Diplomingenieur

Mehr

Berater-Profil 3161. zert. Sun Solaris Administrator (E15K) EDV-Erfahrung seit 1994. Verfügbar ab auf Anfrage. Geburtsjahr 1969

Berater-Profil 3161. zert. Sun Solaris Administrator (E15K) EDV-Erfahrung seit 1994. Verfügbar ab auf Anfrage. Geburtsjahr 1969 Berater-Profil 3161 zert. Sun Solaris Administrator (E15K) Ausbildung Bachelor in Public Relations and Communications (University of Maryland) EDV-Erfahrung seit 1994 Verfügbar ab auf Anfrage Geburtsjahr

Mehr

Mitarbeiterprofil Stand: 27.06.2014 Frank Hellweg Jahrgang: 1967 Abschluss:

Mitarbeiterprofil Stand: 27.06.2014 Frank Hellweg Jahrgang: 1967 Abschluss: Mitarbeiterprofil Stand: 27.06.2014 Name: Frank Hellweg Jahrgang: 1967 Abschluss: Versicherungskaufmann (IHK) SAP Certified Technical Consultant SAP Certified OS/DB Migration (S0002825171) Einsatzgebiete:

Mehr

Beraterprofil. SAP Basisberater

Beraterprofil. SAP Basisberater Beraterprofil SAP Basisberater Persönliche Daten Jahrgang: 1968 Ausbildung: Informatikstudium an der Universität Ulm Abschluß: Diplom Informatiker Staatsangehörigkeit: deutsch Fremdsprachen: Englisch Informatik-Erfahrung

Mehr

Daniel Rothmund, Senior IT System Engineer SAP. Monitoring - Powered by SAP Solution Manager

Daniel Rothmund, Senior IT System Engineer SAP. Monitoring - Powered by SAP Solution Manager Daniel Rothmund, Senior IT System Engineer SAP Monitoring - Powered by SAP Solution Manager Die Firma in Kürze Entwicklung, Herstellung und Verkauf von Sanitär Technologie Sanitärsysteme Rohrleitungssysteme

Mehr

1. Kandidaten-Newsletter IT-Spezialisten für Festanstellung & Freelance-Projekte

1. Kandidaten-Newsletter IT-Spezialisten für Festanstellung & Freelance-Projekte 1. Kandidaten-Newsletter IT-Spezialisten für Festanstellung & Freelance-Projekte online: http://www.oss.ch/index_people.html Stand: Februar 2008 Die Kandidaten sind farblich gekennzeichnet. Die Farbe bezeichnet

Mehr

Lebenslauf. Persönliche Angaben. Sprachen. Aus- und Weiterbildung. mündlich: gut schriftlich: gut Grundkenntnisse. Englisch.

Lebenslauf. Persönliche Angaben. Sprachen. Aus- und Weiterbildung. mündlich: gut schriftlich: gut Grundkenntnisse. Englisch. Lebenslauf Persönliche Angaben Name, Vorname Aktuelle Position Nationalität Abplanalp, Dieter Senior Architect, Projekt Manager Schweizer Sprachen Deutsch Englisch Italienisch Muttersprache mündlich: gut

Mehr

Profil / CV / Resume. Thomas Schimoneck Diplom-Informatiker (FH) Persönliche Daten. Alter Familienstand Nationalität Sprachen Beruflicher Status

Profil / CV / Resume. Thomas Schimoneck Diplom-Informatiker (FH) Persönliche Daten. Alter Familienstand Nationalität Sprachen Beruflicher Status Profil / CV / Resume Diplom-Informatiker (FH) Persönliche Daten Alter Familienstand Nationalität Sprachen Beruflicher Status 36 Ledig deutsch deutsch, englisch, französisch Freiberuflicher IT- Berater,

Mehr

Berater-Profil 2527. Helpdesk, Installation, Migration, Systemanalyse. EDV-Erfahrung seit 1990. Verfügbar ab auf Anfrage.

Berater-Profil 2527. Helpdesk, Installation, Migration, Systemanalyse. EDV-Erfahrung seit 1990. Verfügbar ab auf Anfrage. Berater-Profil 2527 DB-, System- und Netzwerk-Administrator (LAN/WAN, Linux, Oracle, Sun Solaris, Unix, Windows) Helpdesk, Installation, Migration, Systemanalyse Ausbildung Studium Informatik/Betriebswirtschaftslehre

Mehr

Berater-Profil 3339. Ausbildung Kommunikationselektroniker IHK IT- System Administrator IHK. EDV-Erfahrung seit 10.1999. Verfügbar ab auf Anfrage

Berater-Profil 3339. Ausbildung Kommunikationselektroniker IHK IT- System Administrator IHK. EDV-Erfahrung seit 10.1999. Verfügbar ab auf Anfrage Berater-Profil 3339 Systemadministrator und Service-Manager (BMC, MS-Office, Tivoli, Windows) Ausbildung Kommunikationselektroniker IHK IT- System Administrator IHK Weiterbildung, Zertifikate: - Fernstudium

Mehr

steep Lehrgangsprogramm 2015

steep Lehrgangsprogramm 2015 Seite 1 von 7 Systematik Kurs Wunstorf/ Bad Franken- Inhouse Zeit/ Bonn Hamburg Ulm Leipzig Hannover hausen/th. Kunde Tage Netzwerktechnik Preis pro Teilnehmer/in und Tag einschl. Teilnehmerunterlage in

Mehr

Unternehmenspräsentation

Unternehmenspräsentation IT-Services & Consulting Unternehmenspräsentation Eberhard Oesterling solutions & more PIXEL Group Marketing, HR, Finanzen und Verwaltung Embedded Systems & Software IT-Development & Consulting IT-Services

Mehr

ZIESE-IT IT Service und Beratung

ZIESE-IT IT Service und Beratung Michael Ziese Netzwerktechniker Microsoft Certified System Engineer T +49 6074 2154733 M + 49 174 243 4043 F + 49 6074 2154487 mziese@ziese-it.de www.ziese-it.de http://www.xing.com/profile/michael_ziese

Mehr

Martin Knoblauch Tel.: 08161 85801 Wettersteinring 12 Mobile: 0171/8033948 D-85354 Freising knobi@knobisoft.de. Lebenslauf

Martin Knoblauch Tel.: 08161 85801 Wettersteinring 12 Mobile: 0171/8033948 D-85354 Freising knobi@knobisoft.de. Lebenslauf Lebenslauf Persönliche Daten Adresse Geburtstag Martin Knoblauch Wettersteinring 12 D-85354 Freising 27. Oktober 1958 in Düsseldorf Derzeitiger Arbeitgeber (seit Juli 2002) MSC.Software GmbH, D-81829 München

Mehr

Lebenslauf. Persönliche Daten. Schulbildung. Studium. Fähigkeiten

Lebenslauf. Persönliche Daten. Schulbildung. Studium. Fähigkeiten Lebenslauf Persönliche Daten Vor- und Zuname: Stefan Kindler Anschrift: Adam-Klein-Straße 23 90429 Nürnberg Mobil: 0176 / 22501883 E-Mail: stefan@stefankindler.de Geburtsjahr: 1986 Staatsangehörigkeit:

Mehr

Berater-Profil 922. Systemmanagement, Softwarepaketierung/- erstellung, Softwareentwicklung, Systemadministration, Testcenter, Analysen

Berater-Profil 922. Systemmanagement, Softwarepaketierung/- erstellung, Softwareentwicklung, Systemadministration, Testcenter, Analysen Berater-Profil 922 Systemadministrator, Systemmanager, Org.- Programmierer (Tivoli, Lotus-Notes, LAN, NT, TCP/IP) Systemmanagement, Softwarepaketierung/- erstellung, Softwareentwicklung, Systemadministration,

Mehr

Profil Rouven Hausner. Consultant/ Trainer. Rouven Hausner. MCT (Microsoft Certified Trainer)

Profil Rouven Hausner. Consultant/ Trainer. Rouven Hausner. MCT (Microsoft Certified Trainer) Rouven Hausner Consultant/ Trainer MCT (Microsoft Certified Trainer) MCSE 2000/2003: Messaging (Microsoft Certified Systems Engineer) MCSA 2000/2003: Messaging (Microsoft Certified Systems Administrator)

Mehr

IT-Architektur und Infrastrukturplanung. Datenschutz, MARisk, KWG, BGB, HGB Umzugsplanung von Rechenzentren. Deutsch Muttersprache

IT-Architektur und Infrastrukturplanung. Datenschutz, MARisk, KWG, BGB, HGB Umzugsplanung von Rechenzentren. Deutsch Muttersprache J e n s S t a a b Diplom Informatiker (FH) Betrieblicher Datenschutzbeauftragter Freiberufler Hohe Brück 12 60437 Frankfurt am Main Mobil: +49 173 329 4767 Geboren: 28.08.1967 2 Kinder Fachlicher Schwerpunkt

Mehr

Diedrich Frielinghaus Freier SAP Berater & Entwickler

Diedrich Frielinghaus Freier SAP Berater & Entwickler Über mich Ich arbeite seit mehr als zwölf Jahren im SAP Umfeld. Seit über neun Jahren bin ich in der Beratung und Entwicklung in Kundenprojekten tätig. Mitte des Jahres 2008 habe ich mich als freiberuflicher

Mehr

WERIIT GmbH. Profis für Professional Service. Inhalt

WERIIT GmbH. Profis für Professional Service. Inhalt WERIIT GmbH Profis für Professional Service Inhalt 1.) Leistungsspektrum / Geschäftsbereiche 2.) Betriebswirtschaft & Organisation 3.) Business Integration 4.) Anwendungsentwicklung 5.) ERP- & SAP-Beratung

Mehr

Projektliste Torsten Meringer

Projektliste Torsten Meringer Projektliste Torsten Meringer Co-Autor System Center 2012 Configuration Manager (SCCM) Unleashed Zeitraum: Branche: Projekte: fortlaufend diverse Pre-Sales Präsentationen / Workshops / Proof-of-concepts

Mehr

Berater-Profil 2616. DB-Administrator, Systementwickler (Oracle) EDV-Erfahrung seit 1993. Verfügbar ab auf Anfrage.

Berater-Profil 2616. DB-Administrator, Systementwickler (Oracle) EDV-Erfahrung seit 1993. Verfügbar ab auf Anfrage. Berater-Profil 2616 DB-Administrator, Systementwickler (Oracle) Ausbildung Dipl. Inf. EDV-Erfahrung seit 1993 Verfügbar ab auf Anfrage Geburtsjahr 1960 Unternehmensberatung R+K AG, Theaterstrasse 4, CH-4051

Mehr

Migration von Oracle 9 nach Oracle 10. Umzug der Oracle Instanzen von Windows 2003 nach Red Hat Linux.

Migration von Oracle 9 nach Oracle 10. Umzug der Oracle Instanzen von Windows 2003 nach Red Hat Linux. Name: Straße: Ort: Telefon: Mobil-Nr.: Email: Web: Jahrgang: Ausbildung: Horst Teßmann Feldmochinger Str. 66 München 089 / 813 00 110 0172 / 78 60 4 60 ht@hot-itc.de www.hot-it-consulting.de 1961 Dip.-Phys.

Mehr

Berater-Profil 2338. WEB- und C/S-Developer. (Java, Websphere)

Berater-Profil 2338. WEB- und C/S-Developer. (Java, Websphere) Berater-Profil 2338 WEB- und C/S-Developer (Java, Websphere) Ausbildung Energieelektroniker Informatikstudium an der FH-Rosenheim Diplom Informatiker EDV-Erfahrung seit 2000 Verfügbar ab auf Anfrage Geburtsjahr

Mehr

Workshop 2. SAP Solution Manager zur Installation von SAP-Systemen. Abschlusspräsentation. Dresden, 31.Januar 2008

Workshop 2. SAP Solution Manager zur Installation von SAP-Systemen. Abschlusspräsentation. Dresden, 31.Januar 2008 Workshop 2 SAP Solution Manager zur Installation von SAP-Systemen Abschlusspräsentation Dresden, 31.Januar 2008 Team des Workshop 2, IW04, HTW Dresden (FH) WS 02/07 HTW-Dresden 1 Agenda Allgemeiner Überblick

Mehr

QUALIFIKATIONSPROFIL DR. SIMONE DANNENBERG

QUALIFIKATIONSPROFIL DR. SIMONE DANNENBERG ALLGEMEINE DATEN Name: Wohnort: Frau Dr. Simone Dannenberg Raum Nürnberg Jahrgang: 1964 Ausbildung: Diplom-Biologe Promotion am Max-Planck-Institut für Terrestrische Mikrobiologie, Marburg Fortbildungen:

Mehr

QUALIFIKATIONSPROFIL DR. SIMONE DANNENBERG

QUALIFIKATIONSPROFIL DR. SIMONE DANNENBERG ALLGEMEINE DATEN Name: Wohnort: Frau Dr. Simone Dannenberg Raum Nürnberg Jahrgang: 1964 Ausbildung: Diplom-Biologe Promotion am Max-Planck-Institut für Terrestrische Mikrobiologie, Marburg Fortbildungen:

Mehr

HANA Operation. Patrick Meier, Director Business Development / Partner 22 May 2014

HANA Operation. Patrick Meier, Director Business Development / Partner 22 May 2014 HANA Operation Patrick Meier, Director Business Development / Partner 22 May 2014 E R F O L G R E I C H E S H O S T I N G V O N S A P U N D D R I T TA N W E N D U N G E N A U F S A P H A N A Regensdorf,

Mehr

Howto. Konfiguration eines Adobe Document Services

Howto. Konfiguration eines Adobe Document Services Howto Konfiguration eines Adobe Document Services (ADS) Inhaltsverzeichnis: 1 SYSTEMUMGEBUNG... 3 2 TECHNISCHE VERBINDUNGEN ZWISCHEN DEN SYSTEMEN... 3 2.1 PDF BASIERENDE FORMULARE IN DER ABAP UMGEBUNG...

Mehr

Berater-Profil 2576. SAP-R/3 Basisberater (Adabas, NT, Oracle, SAP-DB, Unix) Installation, Support und Maintenance, Systemadministration

Berater-Profil 2576. SAP-R/3 Basisberater (Adabas, NT, Oracle, SAP-DB, Unix) Installation, Support und Maintenance, Systemadministration Berater-Profil 2576 SAP-R/3 Basisberater (Adabas, NT, Oracle, SAP-DB, Unix) Installation, Support und Maintenance, Systemadministration Ausbildung Kommunikationselektroniker Weiterbildung zur Fachkraft

Mehr

Seite: 1 / 8 Stand: 12/03/13. Beraterprofil. Mathematisch-technischer Informatiker (IHK) EDV-Erfahrung seit: 1993 Geburtsjahr: 1974

Seite: 1 / 8 Stand: 12/03/13. Beraterprofil. Mathematisch-technischer Informatiker (IHK) EDV-Erfahrung seit: 1993 Geburtsjahr: 1974 Seite: 1 / 8 Stand: 12/03/13 Matthias Hensel Beraterprofil Beruf: Mathematisch-technischer Informatiker (IHK) EDV-Erfahrung seit: 1993 Geburtsjahr: 1974 Fremdsprachen: Englisch, Französisch Aufgabenschwerpunkt:

Mehr

Systems Management Competence

Systems Management Competence Systems Management Competence Unternehmenspräsentation 17.02.2011 1 GAIN mbh, Hamburg Best Practice in Systems Management Solutions Konzepte GAIN entwickelt Konzepte für kundenindividuelle Anforderungen

Mehr

SAP Integrationsberatung (XI/PI) Projektleitung, IT Service Management SAP Basisberatung (BC)

SAP Integrationsberatung (XI/PI) Projektleitung, IT Service Management SAP Basisberatung (BC) Profil Peter Scharr Kernkompetenzen Seit 2009 Seit 2006 Seit 2003 SAP Integrationsberatung (XI/PI), IT Service Management SAP Basisberatung (BC) Werdegang im Überblick 2011- heute Peter Scharr Technologieberatung

Mehr

Profil. Consultant. Ali Ihsan Icoglu. Beratung, Anwendungsentwicklung. Beratungserfahrung seit 2001. Geburtsjahr 1967.

Profil. Consultant. Ali Ihsan Icoglu. Beratung, Anwendungsentwicklung. Beratungserfahrung seit 2001. Geburtsjahr 1967. Profil Consultant Ali Ihsan Icoglu Beratung, Anwendungsentwicklung Beratungserfahrung seit 2001 Geburtsjahr 1967 Ali Ihsan Icoglu aliihsan@icoglu.de Persönliche Angaben Geburtsjahr : 1967 / männlich Ausbildung

Mehr

Systems Management Competence Unternehmenspräsentation

Systems Management Competence Unternehmenspräsentation Systems Management Competence Unternehmenspräsentation -Kooperationspartner Best Practice in Systems Management Solutions Konzepte GAIN entwickelt Konzepte für kundenindividuelle Anforderungen auf Basis

Mehr

Berater-Profil 3402. Datawarehouse / Datenbank Spezialist (Mainframe, Client-Server und Web) EDV-Erfahrung seit 1987. Verfügbar ab auf Anfrage

Berater-Profil 3402. Datawarehouse / Datenbank Spezialist (Mainframe, Client-Server und Web) EDV-Erfahrung seit 1987. Verfügbar ab auf Anfrage Berater-Profil 3402 Datawarehouse / Datenbank Spezialist (Mainframe, Client-Server und Web) Tätigkeitsschwerpunkte: - Projekt-/Teilprojektleitung, DB/2 Administration, Performance/Tuning, Datenmodellierung.

Mehr

Marketing Update. Enabler / ENABLER aqua / Maestro II

Marketing Update. Enabler / ENABLER aqua / Maestro II Marketing Update Enabler / ENABLER aqua / Maestro II Quartal 01/2013 1 Kommentar des Herausgebers Liebe Kunden und Partner, dieser Marketing Update gibt Ihnen einen kurzen Überblick über die aktuell verfügbaren

Mehr

AnyWeb AG 2008 www.anyweb.ch

AnyWeb AG 2008 www.anyweb.ch OMW 8.1- What s new System- Applikations- und Servicemanagement Agenda Was ist OMW HTTPS Agent Remote Agent Installation User Role Based Service View Custom Message Attributes Maintenace Mode Weitere Erweiterungen

Mehr

Sascha Seelbach. Drosselweg 2, 42781 Haan 0171/8399888 sascha.seelbach@it-seelbach.de www.it-seelbach.de. Geburtsjahr: 1972. IT Erfahrung seit 1998

Sascha Seelbach. Drosselweg 2, 42781 Haan 0171/8399888 sascha.seelbach@it-seelbach.de www.it-seelbach.de. Geburtsjahr: 1972. IT Erfahrung seit 1998 Sascha Seelbach Drosselweg 2, 42781 Haan 0171/8399888 sascha.seelbach@it-seelbach.de www.it-seelbach.de Geburtsjahr: 1972 IT Erfahrung seit 1998 Fachliche Schwerpunkte als SAP Basis SAP Basis Beratung

Mehr

MITARBEITERPROFIL. JS Systemingenieur Microsoft Certified Professional. Personal-ID 11001

MITARBEITERPROFIL. JS Systemingenieur Microsoft Certified Professional. Personal-ID 11001 JS Systemingenieur Microsoft Certified Professional tec4net IT-Solutions Matthias Walter Flunkgasse 22 81245 München Tel.: +49 (89) 54043630 Fax: +49 (89) 54043631 Web: www.tec4net.com Mail: info@tec4net.com

Mehr

Tabellarischer Lebenslauf

Tabellarischer Lebenslauf Tabellarischer Lebenslauf Name: Jörg Dohmann Anschrift: Ganghoferstrasse 74 81373 München Telefon: +49-(0)-177-6464-493 EMail: joerg@jdohmann.de Geburtsdatum: 5 Januar 1962 Geburtsort: Staatsangehörigkeit:

Mehr

Organisation und Systeme SOA: Erstellung von Templates für WebService Consumer und Provider in Java

Organisation und Systeme SOA: Erstellung von Templates für WebService Consumer und Provider in Java SOA: Erstellung von Templates für WebService Consumer und Provider in Java Entwicklung von Java WebService Provider- und Consumer-Bibliotheken zur Standardisierung der Karmann WebService Landschaft. Konzeption

Mehr

Berater-Profil 231. DB-Administrator, Org.-Programmierer (DB2, VS-Cobol II, SQL) Ausbildung Studium der Physik. EDV-Erfahrung seit 1970

Berater-Profil 231. DB-Administrator, Org.-Programmierer (DB2, VS-Cobol II, SQL) Ausbildung Studium der Physik. EDV-Erfahrung seit 1970 Berater-Profil 231 DB-Administrator, Org.-Programmierer (DB2, VS-Cobol II, SQL) Ausbildung Studium der Physik EDV-Erfahrung seit 1970 Verfügbar ab auf Anfrage Geburtsjahr 1943 Unternehmensberatung R+K

Mehr

Profil Marek Bartelak

Profil Marek Bartelak Profil Marek Bartelak Softwareentwicklung Systemadministration Bartelak IT-Services Persönliche Daten Name: Marek Bartelak Geburtsjahr: 1972 IT-Erfahrung seit: 1999 Fremdsprachen: Polnisch, Grundkenntnisse

Mehr

Firmenprofil. www.syntegris.de

Firmenprofil. www.syntegris.de Firmenprofil www.syntegris.de Überblick GESCHÄFTSFÜHRUNG Andreas Baumgart, Business Processes and Service Gunar Hofmann, IT Solutions Sven-Uwe Weller, Design und Development Jens Wiemer, Finance & Administration

Mehr

Berater-Profil 2944. Anwendungsentwickler, SW Designer, speziell Java nach J2EE

Berater-Profil 2944. Anwendungsentwickler, SW Designer, speziell Java nach J2EE Berater-Profil 2944 Anwendungsentwickler, SW Designer, speziell Java nach J2EE B.-Systeme: Linux, MacOS, MS-DOS, MS-Windows Sprachen: Java, C++, C, SQL, XML Tools: Internet, Intranet, VisualAge, JUnit,

Mehr

Berater-Profil 3079. OOA, OOD, OOP Paralleles und verteiltes Rechnen C/S-Systeme und Internetanwendungen. EDV-Erfahrung seit 1991

Berater-Profil 3079. OOA, OOD, OOP Paralleles und verteiltes Rechnen C/S-Systeme und Internetanwendungen. EDV-Erfahrung seit 1991 Berater-Profil 3079 OOA, OOD, OOP Paralleles und verteiltes Rechnen C/S-Systeme und Internetanwendungen Ausbildung Dipl.-Inform. (Technische Informatik, Universität Tübingen), Dr. rer. nat. (Technische

Mehr

Beraterprofil Christian Koch

Beraterprofil Christian Koch Christian Koch Senior Consultant Dienstsitz Rhein-Main Gebiet e-mail koch@chr-koch.de Telefonnummer +49 6126 227529 +49 152 338 68 568 Profil - Zusammenfassung Christian Koch ist freiberuflicher SAP Berater

Mehr

PRODATIS CONSULTING AG. Folie 1

PRODATIS CONSULTING AG. Folie 1 Folie 1 Führend im Gartner Magic Quadranten für verteilte, interagierende SOA Projekte Oracle ist weltweit auf Rang 1 auf dem Markt der Enterprise Service Bus Suiten (ESB) für SOA Software 2010 26,3 %

Mehr

Einfache Migration auf Collax Server mit der Acronis Backup Advanced Solution

Einfache Migration auf Collax Server mit der Acronis Backup Advanced Solution New Generation Data Protection Powered by Acronis AnyData Technology Einfache Migration auf Collax Server mit der Acronis Backup Advanced Solution Marco Ameres Senior Sales Engineer Übersicht Acronis Herausforderungen/Pain

Mehr

Messung von ServiceLeistung für SAP Service Provider Kundenevent 25. November 2014 @ HSR Rapperswil

Messung von ServiceLeistung für SAP Service Provider Kundenevent 25. November 2014 @ HSR Rapperswil Messung von ServiceLeistung für SAP Service Provider Kundenevent 25. November 2014 @ HSR Rapperswil Themen: Ausgangslage Lösung Gewinn RealStuff Informatik AG Chutzenstrasse 24 CH-3007 Bern www.realstuff.ch

Mehr

Profil Agent. Informationsverarbeitung Jahrgang: 1982 Nationalität:

Profil Agent. Informationsverarbeitung Jahrgang: 1982 Nationalität: Profil Agent Personenbezogene Daten Name: Michael Raiss, Staatl. gepr. Kaufmännischer Assistent f. Informationsverarbeitung Jahrgang: 1982 Nationalität: Deutsch Fremdsprachen: Englisch (Wort und Schrift)

Mehr

Berater-Profil 2586. OO-Entwickler und -Designer. Ausbildung Studium an der Akademie für Datenverarbeitung Wirtschaftsinformatiker

Berater-Profil 2586. OO-Entwickler und -Designer. Ausbildung Studium an der Akademie für Datenverarbeitung Wirtschaftsinformatiker Berater-Profil 2586 OO-Entwickler und -Designer Ausbildung Studium an der Akademie für Datenverarbeitung Wirtschaftsinformatiker EDV-Erfahrung seit 1998 Verfügbar ab auf Anfrage Geburtsjahr 1975 Unternehmensberatung

Mehr

Berater-Profil 2604. Fachlicher Schwerpunkt: - SAP-Basisberatung - Outputmanagement

Berater-Profil 2604. Fachlicher Schwerpunkt: - SAP-Basisberatung - Outputmanagement Berater-Profil 2604 SAP-R/3 Basisberater, Oracle-Administrator (SAP BC, UNIX, Oracle, WINDOWS) Fachlicher Schwerpunkt: - SAP-Basisberatung - Outputmanagement Ausbildung Studium der Informatik (TU Dresden)

Mehr

ORACLE & HP Auf dem Weg nach vorne

ORACLE & HP Auf dem Weg nach vorne ORACLE & HP Auf dem Weg nach vorne Michael Peuker ORACLE Deutschland HP Alliance Manager Germany Jörg Demmler Hewlett-Packard GmbH Technolgie Consultant & DECUS DBI Repr. Agenda Rückblick ORACLE / Premerger

Mehr

Loren Heilig, Steffen Karch. SAP NetWeaver 8. Galileo Press. Bonn Boston

Loren Heilig, Steffen Karch. SAP NetWeaver 8. Galileo Press. Bonn Boston Loren Heilig, Steffen Karch SAP NetWeaver 8 Galileo Press Bonn Boston Geleitwort 17 Danksagung 19 2.1 Anforderungen an eine IT-Landschaft 29 2.1.1 Flexibilität als Erfolgsfaktor 29 2.1.2 Kostenbewusstsein

Mehr

Profil Ulrich Koerbler

Profil Ulrich Koerbler Koerbler Consulting Software Management Software Management in Windows Netzwerken mit enteo NetInstall Profil Ulrich Koerbler Senior Consultant für Software-Management mit enteo NetInstall Dipl.-Ing. Ulrich

Mehr

Berater-Profil 3452. EDV-Erfahrung seit 2000. Verfügbar ab auf Anfrage. Geburtsjahr 1971

Berater-Profil 3452. EDV-Erfahrung seit 2000. Verfügbar ab auf Anfrage. Geburtsjahr 1971 Berater-Profil 3452 System Administrator CCSA, CISSP CITRIX Berater/Entwickler, DB-Admin-Oracle Berufserfahrung: - HP- UX 9.0 System Administrator - IT Firewalls & Securities Netzwerkadministrator in Win

Mehr

Michael Kuß, Dipl.-Ing. Informatik (BA), Berlinerstr. 23, 14169 Berlin Tel: 030 / 62 60 73 03 Mob: 0177 / 811 58 44 Mail: mail@michael-kuss.

Michael Kuß, Dipl.-Ing. Informatik (BA), Berlinerstr. 23, 14169 Berlin Tel: 030 / 62 60 73 03 Mob: 0177 / 811 58 44 Mail: mail@michael-kuss. Lebenslauf Persönliche Daten Name geboren am Familienstand Michael Kuß 16.09.1976 in Berlin ledig Berufserfahrung (Schnellübersicht) 1999 2000 2001 2002 2003 2004 2005 2006 2007 2008 2009 2010 sydios it

Mehr

Kenntnisse: P R O F I L. Dr. Michael Kuß Beethovenstraße 10 50858 Köln. Tel. 0174 / 3234279 e-mail: Michael.Kuss@PerfCon.de

Kenntnisse: P R O F I L. Dr. Michael Kuß Beethovenstraße 10 50858 Köln. Tel. 0174 / 3234279 e-mail: Michael.Kuss@PerfCon.de P R O F I L Dr. Michael Kuß Beethovenstraße 10 50858 Köln Tel. 0174 / 3234279 e-mail: Michael.Kuss@PerfCon.de Alter: 33 Jahre Verfügbarkeit: ab Nov. 2005 Schwerpunkte: Konzeption, Koordination und Durchführung

Mehr

Lebenslauf Rudolf Brandner

Lebenslauf Rudolf Brandner Lebenslauf Rudolf Brandner Rudolf Brandner ist ein unabhängiger Berater der unter der Marke ECbRB (Enterprise Consulting by Rudolf Brandner) tätig ist. Rudolf Brandner ist ein vertraulicher Berater für

Mehr

Michael Bösch. EDV-Consulting. Dipl. Informatiker (FH)

Michael Bösch. EDV-Consulting. Dipl. Informatiker (FH) Michael Bösch Dipl. Informatiker (FH) EDV-Consulting Äußeres Pfaffengäßchen 11B 86152 Augsburg Deutschland Tel.: +49-821-4206523 Fax: +49-821-4206524 Mobil: +49-172-8628736 E-Mail: boesch@boesch-it.de

Mehr

Peter Hake, Microsoft Technologieberater

Peter Hake, Microsoft Technologieberater Peter Hake, Microsoft Technologieberater Risiken / Sicherheit Autos Verfügbarkeit Richtlinien Service Points Veränderungen Brücken Straßen Bahn Menschen Messe Airport Konsumenten Kennt die IT-Objekte,

Mehr

LINUX 4 AIX Ein Überblick. 1 17.03.2014 AIX 2 LINUX Webcast

LINUX 4 AIX Ein Überblick. 1 17.03.2014 AIX 2 LINUX Webcast LINUX 4 AIX Ein Überblick 1 17.03.2014 AIX 2 LINUX Webcast Agenda 00 Voraussetzungen und Vorbereitung 01 Virtualisierung 02 HA High Availability und Cluster 03 System Management Deployment Monitoring 04

Mehr

Begrüssung VMware Partner Exchange Update VMware Virtual SAN GA and use cases SimpliVity Converged Infrastructure Kaffeepause

Begrüssung VMware Partner Exchange Update VMware Virtual SAN GA and use cases SimpliVity Converged Infrastructure Kaffeepause we do IT better 08:30 Begrüssung VMware Partner Exchange Update VMware Virtual SAN GA and use cases SimpliVity Converged Infrastructure 10:05 10:30 Kaffeepause AirWatch Mobile Device Management VMware

Mehr

Sind Cloud Apps der nächste Hype?

Sind Cloud Apps der nächste Hype? Java Forum Stuttgart 2012 Sind Cloud Apps der nächste Hype? Tillmann Schall Stuttgart, 5. Juli 2012 : Agenda Was sind Cloud Apps? Einordnung / Vergleich mit bestehenden Cloud Konzepten Live Demo Aufbau

Mehr

Senior System Engineer Security and Internet Technology. Betriebssysteme. Berufserfahrung: 11 Jahre. Allgemeine Fähigkeiten

Senior System Engineer Security and Internet Technology. Betriebssysteme. Berufserfahrung: 11 Jahre. Allgemeine Fähigkeiten Senior System Engineer Security and Internet Technology Berufserfahrung: 11 Jahre Definitionen: : einmalige praktische Erfahrungen, ansonsten nur Literaturwissen vorhanden. : vereinzeltes, praktisches

Mehr

Linux Server in der Windows-Welt

Linux Server in der Windows-Welt Linux Server in der Windows-Welt Linux im gebiete von Linux Servern System Ingo Börnig, SuSE Linux AG Inhalt Linux im gebite von Linux Servern File und Printservice Verzeichnisdienst Zentrale Authentifizierung

Mehr

Einsparung von Wartungs- und Lizenzkosten durch Konsolidierung

Einsparung von Wartungs- und Lizenzkosten durch Konsolidierung Einsparung von Wartungs- und Lizenzkosten durch Konsolidierung Peter Stalder DOAG November 2009 Basel Baden Bern Lausanne Zurich Düsseldorf Frankfurt/M. Freiburg i. Br. Hamburg Munich Stuttgart Vienna

Mehr

IT Seminare und Lehrgänge

IT Seminare und Lehrgänge Bildungswerk der Bayerischen Wirtschaft ggmbh IT Seminare und Lehrgänge Übersicht 2008 Bildungswerk der Bayerischen Wirtschaft (bbw) gemeinnützige GmbH it akademie bayern Proviantbachstraße 30 86153 Oliver

Mehr

DATA VILLAGE NIEDERRHEINISCHE SOFTWARE-MANUFAKTUR. Beraterprofil. Dr. Jürgen Bey

DATA VILLAGE NIEDERRHEINISCHE SOFTWARE-MANUFAKTUR. Beraterprofil. Dr. Jürgen Bey DATA VILLAGE NIEDERRHEINISCHE SOFTWARE-MANUFAKTUR Beraterprofil Dr. Jürgen Bey IT Consultant Business Intelligence Data Village GmbH & Co. KG Ostwall 30, 47608 Geldern, Germany +49 170 5713690 Stand: Mai

Mehr

Berater-Profil 3464. System-Administrator. Fachlicher Schwerpunkt: - Spezialist Tivoli Systems-Management - Framework, TEC, ITM6.

Berater-Profil 3464. System-Administrator. Fachlicher Schwerpunkt: - Spezialist Tivoli Systems-Management - Framework, TEC, ITM6. Berater-Profil 3464 System-Administrator Fachlicher Schwerpunkt: - Spezialist Tivoli Systems-Management - Framework, TEC, ITM6.1, Databases Ausbildung Fachhochschulreife 08.97-04.98: Systemsengineer IT-Infrastruktur

Mehr

Beraterprofil von Sven Erhatic

Beraterprofil von Sven Erhatic Geburtsjahr: 1972 Familienstand: Staatsangehörigkeit: Funktion: Einsatzgebiete: Qualifikation: Soft-Skills: Erfahrungsbereiche: Branchenkenntnisse: Betriebssysteme: Datenbanken: Programmiersprachen: geschieden,

Mehr

Stand 2008.08. Vorstellung der EXXETA

Stand 2008.08. Vorstellung der EXXETA Stand 2008.08 Vorstellung der EXXETA Unternehmensprofil EXXETA optimiert ausgewählte Geschäftsprozesse ihrer Kunden auf Fach- und IT-Ebene. EXXETA bietet Fach- und Technologie-Beratung mit Branchen-, Prozessund

Mehr

Profil 490901FLi. 1. Ausbildung. 1969-1966 Möbelschreiner 1964 1960 Realschule Basel Stadt 1960 1956 Primarschule Basel Stadt. 2.

Profil 490901FLi. 1. Ausbildung. 1969-1966 Möbelschreiner 1964 1960 Realschule Basel Stadt 1960 1956 Primarschule Basel Stadt. 2. Profil 490901FLi 1. Ausbildung 1969-1966 Möbelschreiner 1964 1960 Realschule Basel Stadt 1960 1956 Primarschule Basel Stadt 2. Weiterbildung 2004 ITIL Foundation, Certificate 1996 Englisch, Volkshochschule

Mehr