Teilnehmerliste / Liste des participants Stiftungssymposium 2015 / Symposium des fondations suisses 2015

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Teilnehmerliste / Liste des participants Stiftungssymposium 2015 / Symposium des fondations suisses 2015"

Transkript

1 Teilnehmerliste / Liste des participants Stiftungssymposium 2015 / Symposium des fondations suisses 2015 Total Participants / Teilnehmende: 300 (Intervenants / ReferentInnen / Moderation: 25) Vorname / Prénom Nachname / Nom Organisation Position Peter Abderhalden Secu Martin Bodenmann Secu Thomas Ackermann Pro Juventute Bereichsleiter Kooperationen Corinna Adler ETH Zürich Foundation Direktorin Strategische Partnerschaften Ann Aerts Dr. Novartis Foundation Head of Novartis Foundation Cyril Alther sahee foundation Geschäftsführer Heinz Altorfer SwissFoundations SeniorEperts Network Fati Angebault AguiaLabs / Aguia Consulting Directrice de projets Urs Arnold Dr. Jacobs Foundation Head of Operations Monika Arnold Arthur Waser Stiftung Geschäftsleiterin Nicholas J. Arthur Notenstein Privatbank AG Mitglied der Direktion Monique Bär Arcas Foundation Präsidentin Caty Batten Ofam International Development Assistance Internationale Martina Baumann Dr. ETH Zürich Foundation Projektleiterin Fundraising Mirjam Beerli UBS Kulturstiftung Geschäftsführerin Montserrat Bellprat SwissFoundations Leiterin Administration Dorothea Bergler Universität Bern Relationship Manager Steffen Bethmann CEPS - Center for Philanthropy Studies Wissenschaftlicher Mitarbeiter Isabelle Bietenholz-Lieger Schweizerisches Komitee für UNICEF Lynn Blattmann Dr. Dock Gruppe AG Mitglied der Geschäftsleitung (COO) Ursula Böhler atdta - Stiftung Hilfe zur Selbsthilfe Geschäftsführerin Arthur Bolliger Stiftung Kinderdorf Pestalozzi Stiftungsrat Anna Bonacci Christoph Merian Stiftung Stabstelle Stiftungen und Fonds Patrick Bont Finanzmarktaufsicht (FMA) Liechtenstein Mitglied der Geschäftsleitung

2 Elisa Bortoluzzi Dubach Dr. Dr. Fondazione Bally per la Cultura Sponsoring- und Stiftungsberaterin Walter Brack Christoph Merian Stiftung Leiter Abteilung Soziales & Stadtentwicklung Susanne Brandl Novo Nordisk Haemophilia Foundation General Manager Evelyn S. Braun Fondation des Fondateurs Stiftungsrätin und Geschäftsführerin Peter Brey Fondation Leenaards Directeur Daniel Bruderer Globalance Bank Hans Brunhart VP Bank Stiftung Präsident Dagmar Bühler-Nigsch Vereinigung liechtensteinischer gemeinnütziger Stiftungen (VLGS) Geschäftsführerin Regina Bühlmann EDK - Schweizerische Konferenz der kantonalen Erziehungsdirektoren Wissenschaftliche Mitarbeiterin Philipp Burkard Dr. Stiftung Science et Cité Geschäftsführer Corinne Burkhardt Gebert Rüf Stiftung Assistentin Daniel Burkhardt Crédit Suisse AG Direktor Fatiah Bürkner UBS Optimus Foundation Director Client Relations Edith Butorf-Hosch Emma Schaub Stiftung Präsidentin Stiftungsrat Carolina Campeas Talabardon Fondation Gandur pour la jeunesse du comité Isabelle Cart Bruno Weber Stiftung Stiftungsratspräsidentin Isabelle Chassot BAK Bundesamt für Kultur Direktorin Abdallah Chatila fondation sesam Président Amina Chaudri ETH Zürich Foundation Fundraising Manager Suzy Chisholm Philips AG Head of Communications Mariana Christen Jakob Fondation des Fondateurs (seif) CEO / Founder Gérard Cognié Fondation Dora Secrétaire et fondateur Dora Cognié-Borenstein Dr Fondation Dora Présidente Valentine Collombin Fondation Albatros Directrice Phyllis Costanza UBS Optimus Foundation Geschäftsführerin Andreas Cueni Swissfundraising

3 Cédric Daetwyler Credit Suisse AG Senior Philanthropy Advisor Franziska Dahinden Robert Hahnloser-Stiftung Geschäftsführerin Pascale de la Frégonnière Cartier Charitable Foundation Directrice Eric de Turckheim Trafigura Foundation Board member Elodie de Warlincourt African Innovation Foundation (AIF) Geschäftsführerin Arthur Decurtins Helmut Horten Stiftung Präsident Christoph Degen Dr. profonds - Dachverband gemeinnütziger Stiftungen der Schweiz Geschäftsführer Magali Deppen Médecins sans Frontières Suisse Manager, Relations Grands Donateurs Thomas Dietschweiler Ria & Arthur Dietschweiler Stiftung Viola Dietschweiler Ria & Arthur Dietschweiler Stiftung Natalie Dietziker atdta - Stiftung Hilfe zur Selbsthilfe Susanne Döhnert-Dätwyler Dätwyler Stiftung Geschäftsführerin Beate Eckhardt SwissFoundations Geschäftsführerin Christine Eggenberg Kornhausbibliotheken Bern Direktorin Lisa Eggenschwiler Dr. Christoph Merian Stiftung Projektleiterin Abt. Natur, Landwirtschaft & Umwelt Mirjam Eglin Stanley Thomas Johnson Stiftung Präsidentin Patrizia Egloff CEPS - Center for Philanthropy Studies Hilfsassistentin Etienne Eichenberger Robert Hahnloser Stiftung du conseil de fondation Beate Engel Stanley Thomas Johnson Stiftung Programme Manager Fine Arts Ulrike Erbslöh Fondation Beyeler Kaufmännische Direktorin Vincent Faber Trafigura Foundation Directeur eécutif Juliette Fahlenbrach EPFL / ETH Lausanne Stewardship Manager Rebekka Fässler Stiftung Corymbo designierte Geschäftsführerin Kathrin Felder Alfred und Bertha Zangger-Weber Stiftung Stiftungsrätin Sibylle Feltrin AVINA STIFTUNG Geschäftsführerin Andreia Fernandes Medica Mondiale Foundation Switzerland Geschäftsführerin

4 Sara Fink Stiftung Mercator Schweiz Leiterin Bereich "Kinder und Jugendliche" Markus Fivian Lote Stiftung Geschäftsführer Hanspeter Forlen Dr. Forlen Stiftung Co-Präsident Rita Forlen Forlen Stiftung Co-Präsidentin Sanna Fowler EPFL / ETH Lausanne Ursula Frauchiger Stanley Thomas Johnson Stiftung Vizepräsidentin Rainer Frei RADIX Schweizerische Gesundheitsstiftung Geschäftsführer Rahel Frey EDK - Schweizerische Konferenz der kantonalen Erziehungsdirektoren Wissenschaftliche Mitarbeiterin Franziska Frey-Wettstein Heinrich & Erna Walder-Stiftung Präsidentin Tizian Fritz CEPS - Center for Philanthropy Studies Wissenschaftlicher Mitarbeiter Olivier Fruchaud Ashoka Christiane Fu Chambovey Université de Genève Caroline Gaere Gardaz Drugs for Neglected Diseases initiative Fundraising Officer for Private Donors John Gaffuri Fondazione Casa San Rocco Directeur Michaela Gasser Ernst Göhner Stiftung Projektverantwortliche Umwelt und Soziales François Geinoz profonds - Dachverband gemeinnütziger Stiftungen der Schweiz Präsident Claudia Genier Dr. SwissFoundations Directrice adjointe Anita Gerig WWF Schweiz Verantwortliche Stiftungen Luc Giraud-Guigues Fondation Philanthropia Délégué Gabriele Giraudi Fondation ProTechno Stiftungsrätin / Trésorière Sandro Giuliani Jacobs Foundation Geschäftsführer Andreas Glatter ECOFIN Portfolio Solutions AG Leiter Vermögensverwaltung Christian Glesti Bank Vontobel AG Vizedirektor Ulrike Gminder Fondation Philias Leitung Alfred Eric Gohl Dr. AGI - International Press Office Journalist Amélie Gottier Médecins Sans Frontières

5 Chantal M. Götz Fidel Götz Stiftung Geschäftsführerin Fidelis Götz Fidel Götz Stiftung Stiftungsrat Hedy Graber Migros-Genossenschafts-Bund Migros Kulturprozent Leiterin Kultur und Soziales Ass. Partner Karin Grob Alfred und Bertha Zangger-Weber Stiftung Stiftungsrätin Sophie C. Grosjean J.P. Morgan (Suisse) SA Ira Grundmann Christoph Merian Stiftung Leiterin Personal und Services Arno Grüter Zuger Kantonalbank Leiter Institutional Clients Katharina Guggi SwissFoundations Assistentin Carole Gürtler Drosos Stiftung Leiterin Abteilung Levante Silvia Gyga Volkart Stiftung Leiterin Administration Charlotte Gysin Humanitäre Stiftung SRK Geschäftsführerin Josefa Haas SWISS FILMS Präsidentin Sonja Hägeli Ernst Göhner Stiftung Leiterin Kulturförderung Janine Händel Roger Federer Foundation CEO Jasmine Hasler SwissFoundations Stagiaire Nathalie Haym Fondation Philanthropia Déléguée Gret Heer Finanz und Wirtschaft Journalistin Maria Clotilde Henzen CEPS - Center for Philanthropy Studies Geschäftsführerin Michael Hess Stiftung ACCENTUS Rolf Heusser Casinelli-Vogel Stiftung Präsident Barbara Higgs Schauspielhaus Zürich Fundraising & Development Barbara Hintermann Stiftung Cau Initiativen der Veränderung Generalsekretärin Martin Hitz Dr. Bernard van Leer Stiftung Luzern Ehrenpräsident Anke Hoffmann Stiftung Theodora Beratung Fundraising, Förderstiftungen, Legate Lorenz Homberger Ubuntu-Foundation Switzerland Stiftungsrat Martin Hongler Afghanistanhilfe Schaffhausen

6 Susanne Hürlimann-Schmidheiny Dr. Stiftung Wegweiser Stiftungsratspräsidentin Cornelia Hürzeler Migros-Genossenschafts-Bund Migros Kulturprozent Leitung Bereich Arbeit und Gesellschaft / Zivilgesellschaft Ass. Partner Stephan Illi Stiftung Hans und Lilly Knecht-Wethli Geschäftsführer Roberto Induni atelier93.ch Direktor Cintia Jaime Fondation des Fondateur (SapoCycles) Board Member Julia Jakob Stiftung Wegweiser Geschäftsführerin Antonia Jann Dr. Age-Stiftung Geschäftsführerin Präsidentin SwissFoundations Martin Janssen Prof. Dr. ECOFIN Research and Consulting AG Geschäftsführer Catherine Janssens Voluntary Services Overseas (VSO) Major Partnership Manager Linus Jauslin G. sahee foundation Stiftungsrat Karin Jestin Fondation Lombard Odier Secrétaire générale Ellie Jones Christian Aid Programme Partnership Officer Ann-Veruschka Jurisch Dr. Ernst Schmidheiny Stiftung Geschäftsführerin Piotr Kaczor L'Agefi Journalist Sabine Kamrath Die Stiftung Media GmbH Journalistin Deborah Kappeler LL.M. Universität Zürich, Lehrstuhl für Privatrecht - Zentrum für Stiftungsrecht Assistentin am Zentrum für Stiftungsrecht Arnold Kappler Dr. Stiftung Pro Kloster Disentis Delegierter Tobias M. Karow "Die Stiftung" Media GmbH Journalist Albert Kesseli Stiftung Mercator Schweiz Vizepräsident Aleena Khan ActionAid International Ivo Knoepfel Dr. Fondations des Fondateurs (onvalues) Beirat Heinrich Koller Prof. Dr. VRP REHAB Basel AG a. Direktor des BA für Justiz Kirstin Kopp Dr. Velu Stiftung Wissenschaftliche Mitarbeiterin Pierre-Guillaume Kopp Dr. UBS Optimus Foundation Communications Director Philipp Kotsopoulos Zürcher Hochschule der Künste (ZHdK) Rektorat / Hochschulkommunikation Daniel Krähenbühl Stiftung & Nachhaltigkeit

7 Philip Kramer Ecellence Foundation Zürich Direktor Manuela Kräuter Licht für die Welt / Light for the World International Programme Alliance Manager Lilian Krauthammer FoundationPro Marit Kruthoff Swisscanto Asset Management AG Leiterin Fachstelle Nachhaltigkeit Friederike Küchlin Stiftung SOS-Kinderdorf Schweiz Projektpartnerschaften Valeria Kunz Save the Children Switzerland Senior Education Program Officer Hans Rainer Künzle Prof. Dr. Green Leaves Education Foundation Präsident Brigitt Küttel Funkenmeer AG / Newfundland Leticia Labaronne ZHAW Zentrum für Kulturmanagement Studienleitung MAS Arts Management Leonardo Lacerda Oak Foundation Director of Environment Programme Ass. Partner Soraya Lallani Arthur Waser Stiftung Projektmanagement Christoph Langscheid Stiftung Edith Maryon Geschäftsleiter Marc Lauer Fondation des Fondateurs (Mary Bendet Foundation) Stv. Direktor Charlotte Leber ART-THERAPIE Fondation Geschäftsführerin, Mitglied des Stiftungsrates Patricia Legler Fondation Zdenek et Michaela Bakala Directrice Heinz Leibundgut Bernard van Leer Stiftung Luzern Stiftungsratspräsident Tobias Lengsfeld Drosos Stiftung Marianne Lobrinus Stiftung für Alterswohnungen Leiter Abteilung Europa/Evaluationsverantwortlicher Verantwortliche Bildungsangebote und Fundraising Martina Loetscher Lucerne Festival Head of Sponsorship Franziska Loidl Forlen Stiftung Protokollführerin Bernhard Lorentz Prof. Dr. Stanford University Sonderberater für Stiftungen und Zivilgesellschaft im Auswärtigen Amt Berlin Michael Lorz Dr. HSG Stiftung Geschäftsführer Dominic Lüthi stiftungsratsmandate.com Gründer Stephany Malquarti Fondation de bienfaisance du groupe Pictet Secrétaire générale Barbara Mangold Solidar Suisse Hans-Ulrich Märki DAHEIM, Verein für Wohnen und gelebte Integration Assistent / Projekte

8 Daniela M. Meier Manda Idea Management Geschäftsführerin Franziska Meierhofer SwissFoundations Assistentin Caterina Meier-Pfister sahee foundation Stiftungsrätin Christoph Meneghetti Christoph Merian Stiftung Projektleiter Kultur Daniela Merz Dock Gruppe AG Geschäftsführerin Karin Messmer BVG- und Stiftungsaufsicht des Kantons Zürich (BVS) Juristische Mitarbeiterin Marco A. Meyer Meyer Arts Management Julia Meyer Fondation Beyeler Ursula Meyerhofer Dr. thinkact! Beratung & Entwicklung Inhaberin Petra Miersch Kanton Aargau Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Swisslos- Fonds Nathalie Moral Arcas Foundation Geschäftsführerin Nicole Moran Right to Play Program Director Lydia Moreno SwissFoundations Praktikantin Viviane Mörmann Jubiläumsstiftung der Schweizerischen Mobiliar Genossenschaft Fachspezialistin Kunst Robert Müller Stiftung Corymbo Stiftungsrat Jürg Müller Banque Lombard Odier & Cie SA Senior Vice President Eveline Mumenthaler Rising Tide Foundation for Clinical Cancer Research Director Guido Münzel Stanley Thomas Johnson Stiftung Geschäftsführer Sabrina Nef Crédit Suisse AG Prokuristin Luzius Neubert Dr. PPCmetrics AG Senior Investment Consultant Jessica Nideröst Privatbank Rahn & Bodmer Co. Kundenbetreuerin Lukas Niederberger Schweizerische Gemeinnützige Gesellschaft (SGG) Geschäftsleiter Ass. Partner Markus Notter Dr. Dr. hc. STEO Stiftung Präsident STEO Stiftung, a. Regierungsrat Kt. Zürich Andrea Odermatt Wala Schweiz GmbH Geschäftsführer Oliver Oehri CSSP - Center for Social and Sustainable Products AG Founding Partner Mary O'Mahony Role Institute Head of philanthropic programs

9 George E. Paltzer Independentia Stiftung Präsident Emilia Pasquier foraus - Forum Aussenpolitik Geschäftsführerin Christian Paulmann SOS Kinderdörfer weltweit Referent Stiftungen International Lorena K. Pedalino Stiftung für Klimaschutz und Co2- Kompensation - klik Leiterin Finanzen & Kommunikation Loïc Pfister Dr. LPPV avocats Avocat Elena Philipp Stiftung Sozialwerke Pfarrer Ernst Sieber Grossspenden-Fundraiserin Caroline Piraud Aurora Light Foundation Geschäftsführerin Oto Potluka CEPS - Center for Philanthropy Studies Senior Researcher Marc-André Pradervand StiftungSchweiz.ch Leiter Marketing Thea Rauch-Schwegler Dr. Stiftung Wegweiser Präsidentin Andreas Raymann Heinrich & Erna Walder-Stiftung Geschäftsführer Léonie Reichenecker Women's Hope International Stephan Reinhard Jacqueline Spengler Stiftung Sekretariat Regula Reinhart Dr. Adele Koller-Knüsli Stiftung Geschäftsführerin Philippe Rey Stiftung J & F Probst Stiftungsratspräsident Irene Reynolds Schier Stiftung Spielraum Präsidentin Patrizia Rezzoli Prof. Otto Beisheim-Stiftung Geschäftsführerin Eva Richterich Emil und Rosa Richterich-Beck Stiftung Stiftungsrätin Eric Riedwyl Notenstein Privatbank AG Stefan Rissi Dr. JTI Foundation Geschäftsführer Johan Rochel foraus - Forum de politique étrangère Vize-Präsident und Verantwortlicher Romandie Cornelia Rohrer Fürstentum Liechtenstein Stiftungsaufsichtsbehörde (STIFA) Juristische Mitarbeiterin Andreas Rösch Plan International Schweiz Program Director Thierry Roussin AguiaLabs / Aguia Consulting CEO / Founder Svenia Sayer-Rühmann Sight and Life Administration and Project Management Markus W. Schaad Dr. UZH Foundation Geschäftsführer

10 Patric Schatzmann Stiftung Mercator Schweiz Projektmanager Suzanne Schenk Dr. Ernst Göhner Stiftung Bereiche Soziales und Bildung/Wissenschaft René Scheu Dr. Schweizer Monat SMH Verlag AG Herausgeber Anne-Marie Schindler Anne-Marie Schindler Stiftung du conseil / fondatrice Judith Schläpfer Volkart Stiftung Geschäftsführerin Peter Schmid Böniger-Kramer Stiftung und LGT Bank AG Stiftungsrat / Senior Relationsship Manager Patrice Schneider Media Development Investment Fund Chief Strategy Officer Ursina Schneider-Bodmer Martin Bodmer Stiftung für einen Gottfried Keller-Preis Stiftungsrätin Urs Schnell FONDATION SUISA Geschäftsführer Stefan Schöbi Migros-Genossenschafts-Bund Leiter Engagement Migros Ass. Partner Toni Schürmann Christoph Merian Stiftung Stabsstelle Kommunikation Bruno Seger ZHAW Zentrum für Kulturmanagement Leiter Mihaela Smickoski Fondazione Bally per la Cultura Präsidentin Simon Sommer Jacobs Foundation Head of Research Corinne Linda Sotzek Ernst Göhner Stiftung Kulturförderung Bildende Kunst Isabelle Spahr Emma Schaub Stiftung Geschäftsführerin Michael Spalding Ethos Stiftung Mitglied der Geschäftsleitung Heiko Specking Specking & Partners Peter Spinnler Dr. Animato Stiftung Präsident Priska Spörri Glückskette Leiterin Public&Partner Relations / Geschäftsleitung Thomas Sprecher Dr. Dr. Fondation des Fondateurs Niederer Kraft & Frey Rechtsanwalt, Stiftungsrat Doris Stalder Ernst Göhner Stiftung Kulturförderung Musik und Film Olof Strand Fondation des Fondateurs (Olive Grove Fond) Fondateur Aleandra Strauss WWF Schweiz Verantwortliche Stiftungen Brigitta Stutzmann Stiftung Personalfonds SBB Geschäftsführerin Daria Tamagni HEAR THE WORLD Foundation

11 Jorge Tamayo Stiftung Mercator Schweiz Projektanalyse, Evaluation Philanthropie, Stiftungsstrategie und Beteiligungen Florence Temple Rossetti Cartier Charitable Foundation Programme Manager Markus Theunert männer.ch Präsident Donald Tillman Dr. ETH Zürich Foundation Geschäftsführer Karsten Timmer Dr. Arcanum Stiftung Geschäftsführer Roger Tischhauser BVG- und Stiftungsaufsicht des Kantons Zürich (BVS) Direktor Christian Tohmé Internationales Komitee vom Roten Kreuz / IKRK Relationship Manager Elena Torresani HEAR THE WORLD Foundation Geschäftsführerin Paul Tschurtschenthaler Ofam International Senior Partnership Manager Gaby Ullrich Pro Infirmis Schweiz Leiterin Fundraising Nathalie Unternährer Christoph Merian Stiftung Leiterin Abteilung Kultur Costin van Berchem Fondation Hans Wilsdorf Président du conseil de fondation Martina Venturini Julius Bär Stiftung Geschäftsführerin Bianca Veraguth Krebsliga Schweiz Verantwortliche Major Donors und Stiftungen Christian Verling Lote Stiftung Stiftungsrat Fatima Vidal SwissFoundations Organisationsteam Regula Villiger Arcas Foundation Stiftungsrätin Pascale Vögeli Cleven-Stiftung Geschäftsführerin Christiane Voegeli Helvetas Swiss Intercooperation Verantwortliche für Projektpartnerschaften Chantal von Gunten Amnesty International, Sektion Schweiz Senior Partnership Manager Helena von Känel Jansen PrimeSteps Foundation Geschäftsführerin Lukas von Orelli Velu Stiftung Geschäftsführer Jean-David von Orelli UBS AG Beat von Wartburg Dr. Christoph Merian Stiftung Direktor Valérie Vulliez Boget République et Canton de Genève Chancellerie d`etat Secrétaire générale adjointe Piera Waibel Dr. Lindt Cocoa Foundation Managing Director

12 Fortunat Walther Medicor Foundation Geschäftsführer Walter J. Weber Stiftung für Bevölkerung, Migration und Umwelt (BMU) Präsident Christian Weber Banque Lombard Odier & Cie SA Vice President Karin Wecke Verein Die Schweizer Schlösser Projektleiterin Verena Wehrle Stiftung Suyana Admin / Fundraising Brigit Wehrli-Schindler Heinrich & Erna Walder-Stiftung Stiftungsrätin Peter F. Weibel Dr. UZH Foundation Präsident des Stiftungsrates Katia Weibel Stiftung Mercator Schweiz Franziska Widmer-Müller Dr. Ernst Göhner Stiftung Stiftungsrätin Barbara Wilhelm AVINA STIFTUNG Projektmanagement Helen Winkler BSZ Stiftung Leiterin Marketing und Fundraising Monika Wirth Jacqueline Spengler Stiftung Geschäftsführerin Gabriela Wiss miva - tranportiert Hilfe Geschäftsleiterin Christoph Zingg Stiftung Sozialwerke Pfarrer Ernst Sieber Gesamtleiter Verena Zollikofer Stiftung Mütterhilfe Geschäftsführerin Matthias Zubler UBS AG Leiter Kompetenzzentrum Stiftungen

VP Bank Stiftung Vereinigung liechtensteinischer gemeinnütziger Stiftungen (VLGS)

VP Bank Stiftung Vereinigung liechtensteinischer gemeinnütziger Stiftungen (VLGS) Total Participants / Teilnehmende: 223 Intervenants / ReferentInnen / Moderation: 26 Vorname / Prénom Nachname / Nom Organisation Position Membre Heinz Altorfer Migros-Genossenschafts-Bund Migros Kulturprozent

Mehr

Rangliste. 7. Sponsoren - Langlauf 2012. St Nr Name / Vorname Ort Runden km/runde Distanz. Rang. Damen Klassisch

Rangliste. 7. Sponsoren - Langlauf 2012. St Nr Name / Vorname Ort Runden km/runde Distanz. Rang. Damen Klassisch liste Damen Klassisch 6. 6. 1 81 Henggeler Olivia Hitzkirch 8 2 16 63 Epp Claudine Grendelbruch 6 2 12 94 Ettlin Pia Stans 6 2 12 3 Joss Judith Greifensee 6 2 12 2 Rohrer Antonia Sachseln 6 2 12 102 Sigrist

Mehr

Abteilung IVa Gesellschaft, Soziales und Integration

Abteilung IVa Gesellschaft, Soziales und Integration Kapitel V / Ausgabe 2/2016 / Seite 1 von 5 2. Das Organigramm der Abteilung: Die Organisationsstruktur der Abteilung IVa umfasst neben dem Abteilungsvorstand und den Sekretariaten für Frau Landesrätin

Mehr

Foundation 3.0 Die Stiftung der Zukunft, die Zukunft der Stiftungen

Foundation 3.0 Die Stiftung der Zukunft, die Zukunft der Stiftungen 13. Schweizer Stiftungssymposium Foundation 3.0 Die Stiftung der Zukunft, die Zukunft der Stiftungen Dienstag, 20. Mai 2014 9.00 16.30 UhR Nuithonie, Rue du Centre 7, CH - 1752 Villars-sur-Glâne www.equilibre-nuithonie.ch

Mehr

Name Ressort Austritt Eintritt Heinz Leuenberger Präsident, Infrastruktur 1989 Thomas Ammann Pädagogik 2009

Name Ressort Austritt Eintritt Heinz Leuenberger Präsident, Infrastruktur 1989 Thomas Ammann Pädagogik 2009 47 D Verzeichnis Behörde, Lehrpersonen, Klassen Hinweis: Beim Eintritt sind frühere Dienstzeiten bei einer der drei früheren Schulgemeinden immer mitberücksichtigt. Schulbehörde Name Ressort Austritt Eintritt

Mehr

konferenz INNOVATIVE BANKENMODELLE FÜR DEN SCHWEIZER FINANZPLATZ 26. August 2014, Kunsthaus, Zürich

konferenz INNOVATIVE BANKENMODELLE FÜR DEN SCHWEIZER FINANZPLATZ 26. August 2014, Kunsthaus, Zürich vision bank - vision finanzplatz schweiz konferenz INNOVATIVE BANKENMODELLE FÜR DEN SCHWEIZER FINANZPLATZ 26. August 2014, Kunsthaus, Zürich #2 VISION BANK VISION FINANZPLATZ SCHWEIZ #2 INNOVATIVE BANKENMODELLE

Mehr

SWISS MUSIC AWARDS 2016 ACADEMY

SWISS MUSIC AWARDS 2016 ACADEMY ACADEMY Blankenburg, Bernd Head of International Repertoire Bolliger, Sam Head of Program joiz Born, Julie Managing Director Sony Music Entertainment Switzerland Brandtner, Marc CEO Nation Music GmbH Breitenmoser,

Mehr

SO FUNKTIONIEREN STIFTUNGEN

SO FUNKTIONIEREN STIFTUNGEN SO FUNKTIONIEREN STIFTUNGEN Infoklick Sommerakademie 2013 Sara Fink / Patric Schatzmann 1 Ablauf Morgen Vorstellungsrunde Was ist eine Stiftung? Portrait Stiftung Mercator Schweiz Nachmittag Die passende

Mehr

Doppelte Dividende Trends im nachhaltigen Investment

Doppelte Dividende Trends im nachhaltigen Investment Einladung zur Veranstaltung Doppelte Dividende Trends im nachhaltigen Investment 21. Oktober 2010 im Japan Center, Frankfurt am Main in Kooperation mit Einladung Sehr geehrte Damen und Herren, sehr geehrte

Mehr

Fachfrauen - Verzeichnis

Fachfrauen - Verzeichnis Ammann Priska Dipl. Arch. ETH SIA PAF Architektin und Stadtplanerin Ammann Albers StadtWerke, Zürich www.stadtwerke.ch Ammann(at)stadtwerke.ch Brander Stefanie lic.phil.hist. Leiterin Fachstelle für Gleichstellung

Mehr

Schweiz. Firmensportverband

Schweiz. Firmensportverband Credit Suisse Meisterschaft Oktober 2004 Kategoriensieger Name Vorname Verein Holz Kategorie A Meier Hanspeter Bank Vontobel 1 814 Kategorie B Hirsiger Werner Steinmann Uhren 755 Kategorie C Perriard Roger

Mehr

E-Mail-Verzeichnis Homepage Barmherzige Brüder Straubing. Leitung: geschaeftsfuehrer@barmherzige-straubing.de

E-Mail-Verzeichnis Homepage Barmherzige Brüder Straubing. Leitung: geschaeftsfuehrer@barmherzige-straubing.de E-Mail-Verzeichnis Homepage Barmherzige Brüder Straubing Leitung: Hans Emmert Geschäftsführer Waltraud Katzer Sekretärin Geschäftsführer Michaela Werner Sekretärin Geschäftsführer Carmen Haas Stabsstelle

Mehr

DZI Spenden-SiegelFORUM 2007

DZI Spenden-SiegelFORUM 2007 DZI Spenden-SiegelFORUM 2007 Donnerstag, den 15. März 2007 Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften Einstein-Saal, 5. OG Jägerstraße 22/23 (am Gendarmenmarkt) 10117 Berlin-Mitte Referenten /

Mehr

Hauptsponsor. 8. Säuliämtler Lu8gewehr - Schützenfest 2015 Rangliste. 7. SäuliämtlerLuftgewehrschützenfest 2014. www.sps- affoltern.

Hauptsponsor. 8. Säuliämtler Lu8gewehr - Schützenfest 2015 Rangliste. 7. SäuliämtlerLuftgewehrschützenfest 2014. www.sps- affoltern. 8. Säuliämtler Lu8gewehr - Schützenfest 2015 liste 7. SäuliämtlerLuftgewehrschützenfest 2014 4 Knonau Fax: 044 767 16 20 076 433 04 67 079 676 99 60 Schiesszeiten Donnerstag 23.01.2014 zelschüsse 24.01.2014

Mehr

Vorschau des 8. Internationalen Menschenrechtsforum Luzern (IHRF) Preview of the 8 th International Human Rights Forum Lucerne (IHRF)

Vorschau des 8. Internationalen Menschenrechtsforum Luzern (IHRF) Preview of the 8 th International Human Rights Forum Lucerne (IHRF) Vorschau des 8. Internationalen Menschenrechtsforum Luzern (IHRF) Preview of the 8 th International Human Rights Forum Lucerne (IHRF) 24./25. Mai 2011, Verkehrshaus der Schweiz, Luzern May 24 th and 25

Mehr

Ihre Ansprechpersonen...

Ihre Ansprechpersonen... Ihre Ansprechpersonen... SMU-GESCHÄFTSSTELLE Direktion Christoph Andenmatten = Geschäftsleitung Assistenz/Personal Brigitta Eisele Finanzen/ Administration Karin Illi Marketing/ Kommunikation Urs Wiederkehr

Mehr

Schweizerische kollektive Kapitalanlagen Mutationen - August 2008

Schweizerische kollektive Kapitalanlagen Mutationen - August 2008 Schweizerische kollektive Kapitalanlagen Mutationen - August 2008 Genehmigungen: FundStreet Property Fund China One - Kommanditgesellschaft für kollektive Kapitalanlagen Depotstelle: Zahlstelle: FundStreet

Mehr

Einladung. 25. März 2015 Haus zum Rüden, Zürich

Einladung. 25. März 2015 Haus zum Rüden, Zürich INSIGHT Einladung 25. März 2015 Haus zum Rüden, Zürich Wir freuen uns, Sie zu unserem Seminar IST INSIGHT am Mittwoch, 25. März 2015 im Haus zum Rüden, Limmatquai 42 in Zürich einzuladen. Melden Sie sich

Mehr

Schweiz. Firmensportverband

Schweiz. Firmensportverband Bank Vontobel Meisterschaft Dezember 2004 Kategoriensieger Name Vorname Verein Holz Kategorie A Meier Hanspeter Bank Vontobel 1 836 Kategorie B Terrasi Agostino Bank Vontobel 2 775 Kategorie C Keszthelyi

Mehr

Future.Talk 5 / 2014. Altersvorsorge im internationalen Vergleich: Wo steht die Schweiz? Mittwoch, 27. August 2014, 13:30 18:30 Uhr, Kursaal Bern

Future.Talk 5 / 2014. Altersvorsorge im internationalen Vergleich: Wo steht die Schweiz? Mittwoch, 27. August 2014, 13:30 18:30 Uhr, Kursaal Bern Future.Talk 5 / 2014 Mittwoch, 27. August 2014, 13:30 18:30 Uhr, Kursaal Bern I.VW-HSG in Kooperation mit dem World Demographic & Aging Forum Future.Talk 5 / 2014: Hintergrund und Ziel Praktisch alle Industrienationen

Mehr

MEDIENINFORMATIONEN LEBENSLÄUFE DER LEITUNGSORGANE PAX HOLDING UND PAX, SCHWEIZERISCHE LEBENSVERSICHERUNGS-GESELLSCHAFT AG

MEDIENINFORMATIONEN LEBENSLÄUFE DER LEITUNGSORGANE PAX HOLDING UND PAX, SCHWEIZERISCHE LEBENSVERSICHERUNGS-GESELLSCHAFT AG MEDIENINFORMATIONEN LEBENSLÄUFE DER LEITUNGSORGANE PAX HOLDING UND PAX, SCHWEIZERISCHE LEBENSVERSICHERUNGS-GESELLSCHAFT AG LEBENSLÄUFE DER LEITUNGSORGANE VERWALTUNGSRAT UND GESCHÄFTSLEITUNG Verwaltungsrat

Mehr

Ergebnisse. Gemeindekommissionswahlen. Name, Beruf und Wohnort des Kandidaten

Ergebnisse. Gemeindekommissionswahlen. Name, Beruf und Wohnort des Kandidaten 1 01 FDP. Die Liberalen Sitze: 3 1. Frei Heidi, Personalfachfrau 2. Gerber Urs, Kaufm. Angestellter 3. Pezzetta Christine, Kauffrau 1'016 984 965 1. Reich Markus, Advokat und Notar 2. Guex Sandra, Hausfrau

Mehr

CHANCEN UND RISIKEN IN DER NULLZINSWELT. 28. Oktober 2015, Kunsthaus, Zürich

CHANCEN UND RISIKEN IN DER NULLZINSWELT. 28. Oktober 2015, Kunsthaus, Zürich deep dive #4 CHANCEN UND RISIKEN IN DER NULLZINSWELT 28. Oktober 2015, Kunsthaus, Zürich FUND EXPERTS FORUM DEEP DIVE #4 CHANCEN UND RISIKEN IN DER NULLZINSWELT Die Herausforderung ist gross: Nach einem

Mehr

Management. 12 CRM-Best Practice-Fallstudien zu Prozessen, Organisation, Mitarbeiterführung und Technologie

Management. 12 CRM-Best Practice-Fallstudien zu Prozessen, Organisation, Mitarbeiterführung und Technologie Martin Stadelmann, Sven Wolter, Sven Reinecke,Torsten Tomczak Customer Relationship Management 12 CRM-Best Practice-Fallstudien zu Prozessen, Organisation, Mitarbeiterführung und Technologie Verlag Industrielle

Mehr

Name Vorname Titel Arbeitgeber / Funktion Anuth Sandra Suva Arnold Damian lic. iur. Rechtsanwalt

Name Vorname Titel Arbeitgeber / Funktion Anuth Sandra Suva Arnold Damian lic. iur. Rechtsanwalt Anuth Sandra Suva Arnold Damian lic. iur. Rechtsanwalt Bär Walter Bär Hubert lic. iur. Fürsprecher SVV Baumann Wey Sabine lic. iur. Rechtsanwältin Suva Baumeister Urs Swiss Re Beck René Basler Versicherung

Mehr

Mannschaftswertung Mannschaft Starter Einzel Ges. Hörner, Simon. Grandel, Frieder. 85 Abele, Daniel

Mannschaftswertung Mannschaft Starter Einzel Ges. Hörner, Simon. Grandel, Frieder. 85 Abele, Daniel Mannschaftswertung Mannschaft Starter Einzel Ges. Hörner, Simon 1 Martin & Friends Grandel, Frieder 85 Abele, Daniel 89 334 Abele, Marcel 2 Hidde I 3 FC Hohenstadt II 4 Reservisten 5 Autohaus Bopp 6 FC

Mehr

Gemeinderat: Zusammensetzung seit 1919 (1919 = Schaffung des Stadtrats)

Gemeinderat: Zusammensetzung seit 1919 (1919 = Schaffung des Stadtrats) STADTKANZLEI Gemeinderat: Zusammensetzung seit 1919 (1919 = Schaffung des Stadtrats) 24 : 2011-2014 Lanz Raphael (Präsident) SVP Präsidiales, Finanzen Siegenthaler Peter (Vizepräsident) SP Sicherheit,

Mehr

Geschäftsbericht 2013 Rendita Freizügigkeitsstiftung

Geschäftsbericht 2013 Rendita Freizügigkeitsstiftung Geschäftsbericht 2013 Rendita Freizügigkeitsstiftung RENDITA Freizügigkeitsstiftung RENDITA Fondation de libre passage RENDITA Fondazione di libero passaggio Postfach 4701 Telefon +41 (0)844 000 702 8401

Mehr

TCN = talents card national / TCR = talents card regional / TCL = talents card local / Ü 20 = NWF Elite ohne Karte

TCN = talents card national / TCR = talents card regional / TCL = talents card local / Ü 20 = NWF Elite ohne Karte Labelstandort Filzbach Funktion Disziplin Talentkarte Name Vorname Ort Präsident Weber Markus Altendorf LSO Betreuer Wyss August Mels Headcoach Gewehr Gubser Stefan Wattwil Trainerin Gewehr Guignard Silvia

Mehr

Bringschuld oder Holschuld? Die Kommunikationsarbeit von Stiftungen

Bringschuld oder Holschuld? Die Kommunikationsarbeit von Stiftungen SKM Studienzentrum Kulturmanagement Universität Basel SwissFoundations Bringschuld oder Holschuld? Die Kommunikationsarbeit von Stiftungen Herbstsymposium für Stiftungsräte, Geschäftsführer und Mitarbeitende

Mehr

konferenz ERFOLGSREZEPTE FÜR ZUKÜNFTIGE WERTSCHÖPFUNG 5. Februar 2015, Kunsthaus, Zürich

konferenz ERFOLGSREZEPTE FÜR ZUKÜNFTIGE WERTSCHÖPFUNG 5. Februar 2015, Kunsthaus, Zürich vision bank vision finanzplatz schweiz konferenz ERFOLGSREZEPTE FÜR ZUKÜNFTIGE 5. Februar 2015, Kunsthaus, Zürich #3 VISION BANK VISION FINANZPLATZ SCHWEIZ #3 ERFOLGSREZEPTE FÜR ZUKÜNFTIGE Der Finanzplatz

Mehr

Membres de la Conférence suisse des offices de liaison de la loi fédérale sur l aide aux victimes d infractions (CSOL-LAVI)

Membres de la Conférence suisse des offices de liaison de la loi fédérale sur l aide aux victimes d infractions (CSOL-LAVI) Mitglieder der Schweizerischen Verbindungsstellen-Konferenz Opferhilfegesetz (SVK-OHG) Membres de la Conférence suisse des offices de liaison de la loi fédérale sur l aide aux victimes d infractions (CSOL-LAVI)

Mehr

F. Pichler / L. Fischer 50 iger Schiessen S~~t Kreise - Nichtschützen weibl.

F. Pichler / L. Fischer 50 iger Schiessen S~~t Kreise - Nichtschützen weibl. F. Pichler / L. Fischer 50 iger Schiessen S~~t Kreise - Nichtschützen weibl. IPlatz I Name I Verein Erg. I! I I I 1 Eidlhuber Maria 93 82 82 80 80 2 Pichler Elisabeth 82 75 72 72 71 3 Pichler Gertraud

Mehr

Was ist darunter zu verstehen? Wie kann es umgesetzt werden?

Was ist darunter zu verstehen? Wie kann es umgesetzt werden? Was ist darunter zu verstehen? Wie kann es umgesetzt werden? Tagung «Stiftungszweck und Anlagepolitik» 18. Juni 2015, Volkshaus Zürich Tizian M. Fritz, MSc Center for Philanthropy Studies (CEPS) Inhaltsübersicht

Mehr

Finance Circle 2015 Veranstaltungsreihe der Abteilung Banking, Finance, Insurance 10. Durchführung

Finance Circle 2015 Veranstaltungsreihe der Abteilung Banking, Finance, Insurance 10. Durchführung Finance Circle 2015 Veranstaltungsreihe der Abteilung Banking, Finance, Insurance 10. Durchführung Vom Finanzgeschäft zum Gedankenaustausch. Crossing Borders. In Kooperation mit Konzept Die Abteilung Banking,

Mehr

IV. Gerichtsabteilungen der Außenstelle Linz

IV. Gerichtsabteilungen der Außenstelle Linz IV. Gerichtsabteilungen der Außenstelle Linz Ger. L501 ALTENDORFER Irene Mag. SPF-L 1. LEITNER Hermann Mag. 2. NIEDERWIMMER Alexander Mag. Dr. 3. STEININGER Markus Dr. 1. HIRNSPERGER Christina Mag. Dr.

Mehr

ENTWICKLUNGEN IM RECHT DER KOLLEKTIVEN KAPITALANLAGEN VIII

ENTWICKLUNGEN IM RECHT DER KOLLEKTIVEN KAPITALANLAGEN VIII Institut für Rechtswissenschaft und Rechtspraxis In Zusammenarbeit mit: ENTWICKLUNGEN IM RECHT DER KOLLEKTIVEN KAPITALANLAGEN VIII Freitag, 29. November 2013 SIX ConventionPoint, Zürich (1117.) Institut

Mehr

Genossenschaften erlebbar machen. 5. September 2014 Bison Schweiz AG, Allee 1A, 6210 Sursee

Genossenschaften erlebbar machen. 5. September 2014 Bison Schweiz AG, Allee 1A, 6210 Sursee Genossenschaften erlebbar machen 5. September 2014 Bison Schweiz AG, Allee 1A, 6210 Sursee Anmeldefrist 8. August 2014 Editorial Die Erlebnis-Genossenschaft Genossenschaftsunternehmen geniessen in der

Mehr

Bundesamt für Sport BASPO. Direktor Matthias Remund Stellvertretender Direktor Walter Mengisen Vizedirektor Jörg Annaheim

Bundesamt für Sport BASPO. Direktor Matthias Remund Stellvertretender Direktor Walter Mengisen Vizedirektor Jörg Annaheim Bundesamt für Bundesamt für Direktor Matthias Remund Stellvertretender Direktor Walter Mengisen Vizedirektor Projektmanagement Direktionssekretariat Kommunikation/Information politik und Ressourcen Jugend-

Mehr

PERFORMANCE MANAGEMENT FORUM 2009

PERFORMANCE MANAGEMENT FORUM 2009 PERFORMANCE MANAGEMENT FORUM 2009 FOKUS AUF DAS WESENTLICHE So steuern Sie die zentralen Erfolgsfaktoren in Ihrer Organisation Entscheidendes Wissen aus Praxis und Wissenschaft für CEO, CFO, Controller,

Mehr

Kantonsratswahlen 2016: Wahlkreis Toggenburg

Kantonsratswahlen 2016: Wahlkreis Toggenburg Liste Nr. 01: Die Mitte, CVP Toggenburg Listenverbindung: Liste Nr. 01 und Liste Nr. 08 01.01 Widmer Andreas 1960 Geschäftsführer Mühlrüti bisher 01.02 Brändle Karl 1958 Gemeindepräsident Bütschwil bisher

Mehr

Real Estate Asset Management. IFZ-Konferenz. Donnerstag, 19. März 2015, 8.45 17.00 Uhr Institut für Finanzdienstleistungen Zug IFZ

Real Estate Asset Management. IFZ-Konferenz. Donnerstag, 19. März 2015, 8.45 17.00 Uhr Institut für Finanzdienstleistungen Zug IFZ IFZ-Konferenz Real Estate Asset Management Donnerstag, 19. März 2015, 8.45 17.00 Uhr Institut für Finanzdienstleistungen Zug IFZ www.hslu.ch/ifz-konferenzen Real Estate Asset Management Themen/Inhalt Das

Mehr

Witerigsmeisterschaft 2016

Witerigsmeisterschaft 2016 Gesamtrangliste 1. Ochsner Marcel 66 Standard 148 StS Oberwinterthur 2. Häsler Christoph 96 Standard 146 StS Oberwinterthur 3. Schwarz Erwin 54 Freigewehr 146 SV Hettlingen 4. Carigiet Christof 65 Standard

Mehr

MediFuture. MediFuture 10: Laufbahn-Orientierung für Ärztinnen und Ärzte. Samstag, 27. November 2010 Stade de Suisse, Bern. Ärztinnen und Ärzte

MediFuture. MediFuture 10: Laufbahn-Orientierung für Ärztinnen und Ärzte. Samstag, 27. November 2010 Stade de Suisse, Bern. Ärztinnen und Ärzte MediFuture MediFuture 10: Laufbahn-Orientierung für Ärztinnen und Ärzte Gesundheitspolitik Gesundheitsmarkt Samstag, 27. November 2010 Stade de Suisse, Bern Ärztinnen und Ärzte Themen Fünf Themenblöcke

Mehr

Blaesi Sport Lenzerheide & Hotel Dieschen Cup - 28.06.2014

Blaesi Sport Lenzerheide & Hotel Dieschen Cup - 28.06.2014 Ergebnisse Einzel - Hcp 0-17.9: Stroke Play - Hcp 18.0-36.0: Stableford; 18 Löcher Handicap-wirksames Wettspiel Für dieses Wettspiel gilt diese Pufferzonenanpassung (CBA): 0 GC Lenzerheide (1-18) Herren:

Mehr

EINLADUNG. Die Kühne-Stiftung veranstaltet zusammen mit dem Lehrstuhl für Logistikmanagement der ETH Zürich den 14. Logistiktag unter dem Motto:

EINLADUNG. Die Kühne-Stiftung veranstaltet zusammen mit dem Lehrstuhl für Logistikmanagement der ETH Zürich den 14. Logistiktag unter dem Motto: EINLADUNG Die Kühne-Stiftung veranstaltet zusammen mit dem Lehrstuhl für Logistikmanagement der den 14. Logistiktag unter dem Motto: Chefsache "Supply Chain Management" Wettbewerbsvorteil durch professionelles

Mehr

10th Women s Business Conference. Leitthema: «Sichtbarkeit» Institut für Finanzdienstleistungen Zug IFZ

10th Women s Business Conference. Leitthema: «Sichtbarkeit» Institut für Finanzdienstleistungen Zug IFZ Institut für Finanzdienstleistungen Zug IFZ 10th Women s Business Conference Leitthema: «Sichtbarkeit» Dienstag, 10. November 2015, 09.00 18.00 Uhr, mit anschliessendem Jubiläums-Dinner. www.womensbusiness.ch

Mehr

Akademischer Betriebsorganisator MBA in General Management. Batista Nada Akademischer Betriebsorganisator 19.11.2010. MBA in General Management

Akademischer Betriebsorganisator MBA in General Management. Batista Nada Akademischer Betriebsorganisator 19.11.2010. MBA in General Management Barang Abdul Ghafour Batista Nada 19.11.2010 Berzkovics Günter Bespalowa Anna 11.07.2012 Blieberger Herbert 24.09.2012 Bokon Verena Chwojka Cornelia, Dipl.Päd. 19.11.2010 Eckl Ingrid 02.09.2011 Fromme

Mehr

Bekanntmachung der Wahlergebnisse

Bekanntmachung der Wahlergebnisse Der Kanzler als Wahlleiter Bekanntmachung der Wahlergebnisse zu den Wahlen der Gruppenvertreter in die Universitätsorgane sowie der Gleichstellungsbeauftragten der Fakultäten und Zentralen Einrichtungen

Mehr

Lifefair. Das Forum für Nachhaltigkeit. 3. Lifefair Forum. Bringt die Energiewende mehr CO ². - Ausstoss?

Lifefair. Das Forum für Nachhaltigkeit. 3. Lifefair Forum. Bringt die Energiewende mehr CO ². - Ausstoss? Das Forum für Nachhaltigkeit 3. Lifefair Forum Bringt die Energiewende mehr CO ² - Ausstoss? Die kostengünstige CO ² -Kompensation im Ausland ist umstritten. Das Abschalten der Kernkraftwerke erhöht zumindest

Mehr

Einsatzplan Konzert Jugendmusik Willisau 2013

Einsatzplan Konzert Jugendmusik Willisau 2013 Einsatzplan Konzert Jugendmusik Willisau 2013 Samstag, 20. April 2013 19.30 Uhr Buffet / Küche / Service / Bar 1 Amrein Roman 2 Banz Pascal 3 Blaser Adrian 4 Brügger René 5 Bühlmann Madeleine 6 Häfliger

Mehr

M&A Konferenz 2015 Unternehmensübernahmen stellen einen wichtigen. Park Hyatt Zürich 25. Juni 2015

M&A Konferenz 2015 Unternehmensübernahmen stellen einen wichtigen. Park Hyatt Zürich 25. Juni 2015 Park Hyatt Zürich 25. Juni 2015 M&A Konferenz 2015 Unternehmensübernahmen stellen einen wichtigen Bestandteil des Wirtschaftslebens und der Unternehmensstrategie dar. Dabei ergeben sich nicht nur eine

Mehr

STANDORTE PARTNERAGENTUREN AUF EINEN BLICK PAX FÜR SIE IM EINSATZ

STANDORTE PARTNERAGENTUREN AUF EINEN BLICK PAX FÜR SIE IM EINSATZ STANDORTE PARTNERAGENTUREN AUF EINEN BLICK PAX FÜR SIE IM EINSATZ MIT EINEM KLICK PAX IN IHRER REGION Pax ist für Sie im Einsatz. Mit einem Klick auf den Namen Ihrer Region gelangen Sie direkt zu den Kontaktdaten

Mehr

Kantonsratswahlen 2016: Wahlkreis Sarganserland

Kantonsratswahlen 2016: Wahlkreis Sarganserland Liste Nr. 01: SVP Sarganserland 01.01 Hartmann Christof 1976 Bankangestellter, Gemeinderat, Kantonsrat Walenstadt bisher 01.01 Hartmann Christof 1976 Bankangestellter, Gemeinderat, Kantonsrat Walenstadt

Mehr

Rolle und Funktion der Frachtpapiere im Transport- und Logistikrecht

Rolle und Funktion der Frachtpapiere im Transport- und Logistikrecht 4. LUZERNER TRANSPORT- UND LOGISTIKTAGE Rolle und Funktion der Frachtpapiere im Transport- und Logistikrecht DONNERSTAG, 20. MÄRZ 2014 09.15 16.30 UHR VERKEHRSHAUS DER SCHWEIZ, AUDITORIUM HANS ERNI, LUZERN

Mehr

15. Kleinkaliber Gemeindeund Firmenschiessen Rapperswil Jona 2010. Ranglisten STADTSCHÜTZEN RAPPERSWIL

15. Kleinkaliber Gemeindeund Firmenschiessen Rapperswil Jona 2010. Ranglisten STADTSCHÜTZEN RAPPERSWIL 15. Kleinkaliber Gemeindeund Firmenschiessen Rapperswil Jona 2010 Ranglisten STADTSCHÜTZEN Gruppenrangliste Kategorie A (Aktive und Nichtaktive) 1. Luminati André 71 Stadtschützen Rapperswil OK Hanslin

Mehr

PRESSEMITTEILUNG. Change Communications Award 2009 die Erstplatzierten und Gewinner des Fleggy

PRESSEMITTEILUNG. Change Communications Award 2009 die Erstplatzierten und Gewinner des Fleggy PRESSEMITTEILUNG Change Communications Award 2009 die Erstplatzierten und Gewinner des Fleggy Die Gewinner des renommierten Change Communications Award 2009 und somit je eines Fleggy (Flying Eggy ist die

Mehr

Initiative Asset Management Schweiz. Mai 2015

Initiative Asset Management Schweiz. Mai 2015 Initiative Asset Management Schweiz Mai 2015 Vision der Initiative Die Schweiz wird ein weltweit führender Asset Management Standort. Asset Management «Made in Switzerland» steht für Höchste Zuverlässigkeit,

Mehr

School of Management and Law

School of Management and Law School of Management and Law Investor Fachtagung Funds of Hedge Funds Neue Lösungen nach der Finanzkrise Donnerstag, 2. September 2010 Building Competence. Crossing Borders. in Kooperation mit Konzept

Mehr

forum SWISSNESS ALS TRUMPF: DIE INTERNATIONALISIERUNG DER ZENTRALSCHWEIZ

forum SWISSNESS ALS TRUMPF: DIE INTERNATIONALISIERUNG DER ZENTRALSCHWEIZ forum EINLADUNG ZUM 5. ZENTRALSCHWEIZER WIRTSCHAFTSFORUM SWISSNESS ALS TRUMPF: DIE INTERNATIONALISIERUNG DER ZENTRALSCHWEIZ DONNERSTAG, 3. SEPTEMBER 2015, 11:30 22:15 UHR PILATUS BUSINESS CENTER, HOTEL

Mehr

Kantonsratswahlen 2016: Wahlkreis Werdenberg

Kantonsratswahlen 2016: Wahlkreis Werdenberg Liste Nr. 01: Schweizerische Volkspartei Kreis Werdenberg 01.01 Rossi Mirco 1983 Dipl.Tech. HF, Polymechaniker Sevelen bisher 01.01 Rossi Mirco 1983 Dipl.Tech. HF, Polymechaniker Sevelen bisher 01.02 Büchler

Mehr

Investor Fachtagung Hedge Funds

Investor Fachtagung Hedge Funds Investor Fachtagung Hedge Funds Hedge Funds als Anlagealternativen im Tiefzinsumfeld Donnerstag, 27. August 2015 Von der Risikoreduzierung zur Performanceverbesserung. Crossing Borders. In Kooperation

Mehr

Listenplatz 1 Frank Lortz MdL 05.06.1953, Dipl. Betriebswirt FH 63500 Seligenstadt. Listenplatz 7 Hildegard Ripper 31.05.1960, Juristin.

Listenplatz 1 Frank Lortz MdL 05.06.1953, Dipl. Betriebswirt FH 63500 Seligenstadt. Listenplatz 7 Hildegard Ripper 31.05.1960, Juristin. Listenplatz 1 Frank Lortz MdL 05.06.1953, Dipl. Betriebswirt FH Listenplatz 7 Hildegard Ripper 31.05.1960, Juristin Listenplatz 2 Bernd Abeln 29.01.1942, Staatssekretär a.d. Listenplatz 8 Ismail Tipi MdL

Mehr

Kegelklub "KK Greif" Leuk-Stadt. 1. Kranz Ried-Brig Greif Leuk-Stadt Alle Neun Raron Wiwanni Ausserberg 159.

Kegelklub KK Greif Leuk-Stadt. 1. Kranz Ried-Brig Greif Leuk-Stadt Alle Neun Raron Wiwanni Ausserberg 159. Sektions-Wettkampf 1. Kranz Ried-Brig 165.182 2. Greif Leuk-Stadt 162.385 3. Alle Neun Raron 161.600 4. Wiwanni Ausserberg 159.500 5. Champion Eyholz-Visp 156.600 6. Alles Um Gampel 155.182 7. Bergfrieden

Mehr

HSG Alumni Forum 30. Mai 2008. Stillstand oder Lebenslanges Lernen? Der Einfluss des Bildungsstandes auf den Marktwert von Menschen und Unternehmen

HSG Alumni Forum 30. Mai 2008. Stillstand oder Lebenslanges Lernen? Der Einfluss des Bildungsstandes auf den Marktwert von Menschen und Unternehmen HSG Alumni HSG Alumni Forum 30. Mai 2008 Stillstand oder Lebenslanges Lernen? Der Einfluss des Bildungsstandes auf den Marktwert von Menschen und Unternehmen Executive Campus HSG, St.Gallen PROGRAMM UPDATE

Mehr

Ergebnisse. Kantonsratswahlen Gemeinde Sarnen. Name, Beruf und Wohnort des Kandidaten

Ergebnisse. Kantonsratswahlen Gemeinde Sarnen. Name, Beruf und Wohnort des Kandidaten Wahltag: 07.03.200 0 CVP -Dorf Sitze: 4. Imfeld Patrick, dipl. Bankfachexperte, 6060 2. Berlinger Jürg, Geschäftsführer, 6062 Wilen 3. Huser Zemp Theres, Sozialarbeiterin, 4. Keiser-Wirth Urs, dipl. Physiotherapeut,

Mehr

konferenz FRAUEN NEUE LEADER, NEUE ARBEITSWELT 4. September 2014, Gottlieb Duttweiler Institut, Rüschlikon

konferenz FRAUEN NEUE LEADER, NEUE ARBEITSWELT 4. September 2014, Gottlieb Duttweiler Institut, Rüschlikon konferenz FRAUEN NEUE LEADER, NEUE ARBEITSWELT 4. September 2014, Gottlieb Duttweiler Institut, Rüschlikon FRAUEN NEUE LEADER, NEUE ARBEITSWELT Die Zukunft der Arbeitswelt ist weiblich. Ohne gut ausgebildete,

Mehr

Tochtergesell schaften & Beteiligungen

Tochtergesell schaften & Beteiligungen Tochtergesell schaften & Beteiligungen Präsident der Generaldirektion (ohne Auslandsgesellschaft) Hotelplan Holding AG Thomas Stirnimann Herbert Bolliger 1'256 (0.80%) Hotelplan [http://www.hotelplan.com]

Mehr

ICT-Postenlauf / Zeit für Fachgruppen / Verabschiedungen

ICT-Postenlauf / Zeit für Fachgruppen / Verabschiedungen Letzter Schultag im Schuljahr 2010/11 ICT-Postenlauf / Zeit für Fachgruppen / Verabschiedungen ICT-Postenlauf Ziel: bereits existierende Angebote der KSH präsentieren und die Lehrpersonen auf den Geschmack

Mehr

Hauptgeschäftsführung

Hauptgeschäftsführung Hauptgeschäftsführung Hauptgeschäftsführer: Dr. Wolfgang Krüger -1000 Assistent: Tim Berndt -1002 Sekretariat: Birgit Wittkopf -1001 Stellv. Hauptgeschäftsführer: Jens Krause, Egbert Gläßner Öffentlichkeitsarbeit

Mehr

Ergebnisse / Results Grand-Prix von Bern 2008 Teams 10.05.2008

Ergebnisse / Results Grand-Prix von Bern 2008 Teams 10.05.2008 gedruckt 10.05.2008 20:51:43 Seite/Page 1/6 1 Schertenleib/Lehmann 0:32:18,3 14 40016 Lehmann, Adrian 89 HE LV Langenthal/Langenthal M18 1 14 0:14:59.2 68 40525 Schertenleib, Nathalie 90 HE -/Uetendorf

Mehr

Parteistimmenzahl 20'511 Sitze 3. mit 3'092 Stimmen Gemeindeammann, Möhlin (bisher) 2. Vulliamy Daniel, 1956, Leiter Stabsdienste,

Parteistimmenzahl 20'511 Sitze 3. mit 3'092 Stimmen Gemeindeammann, Möhlin (bisher) 2. Vulliamy Daniel, 1956, Leiter Stabsdienste, Liste Nr. 01 Bezeichnung: SVP Parteistimmenzahl 20'511 Sitze 3 1. Böni Fredy, 1955, eidg. dipl. Versicherungsfachmann, mit 3'092 Stimmen Gemeindeammann, Möhlin (bisher) 2. Vulliamy Daniel, 1956, Leiter

Mehr

Abstimmungsergebnisse vom 8. März 2015

Abstimmungsergebnisse vom 8. März 2015 Eidgenössische Volksabstimmung Ja Nein 1. Volksinitiative Familien stärken! Steuerfreie Kinder- und Ausbildungszulagen 96 282 Stimmbeteiligung: 51.28 % 2. Volksinitiative Energie- statt Mehrwertsteuer

Mehr

Die Case Manager des Bereichs Zulassung und ihre Aufgaben

Die Case Manager des Bereichs Zulassung und ihre Aufgaben Swissmedic Regulatory News aus dem Bereich Zulassung 2014 13. November 2014, Stade de Suisse Die Case Manager des Bereichs Zulassung und ihre Aufgaben Friederike Grimm, Leiterin Abteilung Case Management,

Mehr

Immobilienanlagen Praxis-Update für Anlage- und Vermögensberatung (Kundenfront)

Immobilienanlagen Praxis-Update für Anlage- und Vermögensberatung (Kundenfront) Dozententeam: 9 ausgewiesene Fachkräfte aus der Finanzindustrie, Verbänden, Wirtschaftsprüfung Kurzlehrgang (mit Abschlusstest und Fachzertifikat) Immobilienanlagen Praxis-Update für Anlage- und Vermögensberatung

Mehr

4. Nationales Symposium für Qualitäts management im Gesundheitswesen

4. Nationales Symposium für Qualitäts management im Gesundheitswesen 4. Nationales Symposium für Qualitäts management im Gesundheitswesen Das Qualitätsmanagement in der sackgasse? 12. Mai 2011 - Auditorium Ettore Rossi, Inselspital, Bern Gastreferenten: Marc Rouppe van

Mehr

Beat Giauque, Präsident Regionalkonferenz Bern-Mittelland. Lisa Stalder, Der Bund

Beat Giauque, Präsident Regionalkonferenz Bern-Mittelland. Lisa Stalder, Der Bund Holzikofenweg 22 Postfach 8623 3001 Bern Beschlüsse Telefon +41 (0)31 370 40 70 Fax +41 (0)31 370 40 79 info@bernmittelland.ch www.bernmittelland.ch 3. Regionalversammlung Donnerstag, 1. Juli 2010, 14.30-16.45

Mehr

Weiterbildung Kognitive Verhaltenstherapie. Anerkannte TherapeutInnen für die Selbsterfahrung

Weiterbildung Kognitive Verhaltenstherapie. Anerkannte TherapeutInnen für die Selbsterfahrung Weiterbildung Kognitive Verhaltenstherapie Anerkannte TherapeutInnen für die Selbsterfahrung Änderungen sind vorbehalten. Die aktuelle Liste der SelbsterfahrungstherapeutInnen ist einzusehen unter www.klaus-grawe-institut.ch

Mehr

C E R T I F I C A T E

C E R T I F I C A T E Frau Karin Achterfeld Frau Anna Bechtler Herr Vergim Bekiroski Frau Elisabeth Bitzl Herr Jürgen Blassnig Herr Christian Böhme Frau Kathrin Bradl Herr Armin Brotz Herr Thomas Brugger Frau Kristina Bulak

Mehr

Übersicht Bezirksämter 2011-16

Übersicht Bezirksämter 2011-16 Übersicht Bezirksämter 2011-16 Referat Jugendhilfe Geschäftsstelle Bezirke Mitte Bezirksbürgermeister: Dr. Christian Hanke (SPD) Stellvertretender Bezirksbürgermeister: Stephan von Dassel (Bü90/Grüne)

Mehr

Universität Duisburg / Essen Essen, den 13.09.2013

Universität Duisburg / Essen Essen, den 13.09.2013 Montag, den 23.09.2013 (Kommission: Moskopp, Stockmann, Löhrmann) Bender, Sinaida 9.00 Uhr 9.30 9.50 Uhr Pettinger, Carla Weber, André Harn, Barbara Sikora, Ann-Katrin Stuchlik, Timo 10.20 Uhr 10.50 11.10

Mehr

Reifegradmodell CSR - eine Begriffsklärung und -abgrenzung 17 Andreas Schneider

Reifegradmodell CSR - eine Begriffsklärung und -abgrenzung 17 Andreas Schneider Vorwort: CSR eine neue Sichtweise auf Unternehmen?! Grußworte aus Politik und Wirtschaft VII XVII Unternehmerische Verantwortung - Hinführung und Überblick über das Buch 1 René Schmidpeter Theoretische

Mehr

«Mehr Chancen für alle durch Lernen von den Besten.»

«Mehr Chancen für alle durch Lernen von den Besten.» «Mehr Chancen für alle durch Lernen von den Besten.» Bildung ist für unsere Zukunft entscheidend Jedes Kind zählt! Das Forum Bildung ist die einzige unabhängige Organisation, die sich ohne politische Scheuklappen

Mehr

Lsg-Brugg Bestenliste - Frauen

Lsg-Brugg Bestenliste - Frauen 50 m 60 m 80 m 100 m Thoutberger Chantal 1990 7.44 2005 Wettingen Neuenschwander Sarah 1989 7.55 2005 Wettingen Schmid Isabelle 1988 8.15 2005 Wettingen Frieden Léonie 2001 8.31 2010 Brugg Rudolf Tabea

Mehr

konferenz ALGORITHMUS 2014 BIG DATA STRATEGIEN FÜR DAS UNTERNEHMEN VON MORGEN 5. November 2014, Kunsthaus, Zürich

konferenz ALGORITHMUS 2014 BIG DATA STRATEGIEN FÜR DAS UNTERNEHMEN VON MORGEN 5. November 2014, Kunsthaus, Zürich konferenz ALGORITHMUS 2014 BIG DATA STRATEGIEN FÜR DAS UNTERNEHMEN VON MORGEN 5. November 2014, Kunsthaus, Zürich ALGORITHMUS 2014 BIG DATA STRATEGIEN FÜR DAS UNTERNEHMEN VON MORGEN Big Data ist Zeitgeist

Mehr

9. Wissenstransfertag der Metropolregion Rhein-Neckar. 24. September 2015 SRH Hochschule Heidelberg. www.wissenstransfertag-mrn.de.

9. Wissenstransfertag der Metropolregion Rhein-Neckar. 24. September 2015 SRH Hochschule Heidelberg. www.wissenstransfertag-mrn.de. 24. September 2015 SRH Hochschule Heidelberg 9. Wissenstransfertag der Metropolregion Rhein-Neckar Eine Veranstaltung in der www.wissenstransfertag-mrn.de Medienpartner Hauptsponsoren Sehr geehrte Damen

Mehr

Quartäre Bildung. Hochschulen im Weiterbildungsmarkt PROGRAMM

Quartäre Bildung. Hochschulen im Weiterbildungsmarkt PROGRAMM Quartäre Bildung Hochschulen im Weiterbildungsmarkt PROGRAMM TAGUNG Mittwoch/Donnerstag, 19.-20. November 2008 das programm Quartäre Bildung Hochschulen im Weiterbildungsmarkt Der Stifterverband hat 2008

Mehr

Unterstützung für Kinder mit seltenen Krankheiten und deren Familien

Unterstützung für Kinder mit seltenen Krankheiten und deren Familien Medienmitteilung Weiningen, 28. Februar 2014 Unterstützung für Kinder mit seltenen Krankheiten und deren Familien In der Schweiz leiden 500 000 Menschen an einer seltenen Krankheit, die Mehrzahl davon

Mehr

VORSORGEANLASS. 27. Mai 2015. Die hohe Kunst der Beruflichen Vorsorge. Folie 1

VORSORGEANLASS. 27. Mai 2015. Die hohe Kunst der Beruflichen Vorsorge. Folie 1 VORSORGEANLASS 27. Mai 2015 Die hohe Kunst der Beruflichen Vorsorge Folie 1 Otto von Bismarck / 1889 3-Generationen-Vertrag Dem Arbeiter das Recht auf Arbeit zu geben Die Pflege zu sichern, wenn er krank

Mehr

Konferenz-Sponsoring

Konferenz-Sponsoring 24.11.2014 Konferenz-Sponsoring Die Automobilwoche Konferenz rückt aktuelle Fachthemen der Automobilbranche in den Mittelpunkt. Auf dieser bedeutenden Veranstaltung können Sie Ihr Unternehmen als leistungsfähigen

Mehr

STRATEGIEN FÜR DIE ERFOLGREICHE VERMÖGENSVERWALTUNG

STRATEGIEN FÜR DIE ERFOLGREICHE VERMÖGENSVERWALTUNG Investieren mit ETF, ETP und Indexfonds STRATEGIEN FÜR DIE ERFOLGREICHE VERMÖGENSVERWALTUNG 22. Juni 2016 The Dolder Grand, Zürich INDEXING FORUM INVESTIEREN MIT ETF, ETP UND INDEXFONDS Passive Anlagestrategien

Mehr

MediFuture. MediFuture 09: Laufbahn-Orientierung für Ärztinnen und Ärzte. www.medifuture.ch. Samstag, 14. November 2009 Lake Side, Zürich

MediFuture. MediFuture 09: Laufbahn-Orientierung für Ärztinnen und Ärzte. www.medifuture.ch. Samstag, 14. November 2009 Lake Side, Zürich MediFuture MediFuture 09: Laufbahn-Orientierung für Ärztinnen und Ärzte Gesundheitspolitik Gesundheitsmarkt Samstag, 14. November 2009 Lake Side, Zürich www.medifuture.ch Ärztinnen und Ärzte Themen FÜNF

Mehr

Kontaktperson Brigitte Steimen (Vorstandsmitglied) Stiftung Bühl (IVG)

Kontaktperson Brigitte Steimen (Vorstandsmitglied) Stiftung Bühl (IVG) Fachgruppen von INSOS ZH Übersichtsliste Fach- und Erfa-Gruppen (Stand Oktober 2015) Fachgruppen Fachgruppen werden von INSOS Zürich direkt koordiniert und geleitet. Über die Arbeit der Fachgruppen wird

Mehr

Zürcher Kantonales Vereinswettschiessen Gewehr 50 m 2007

Zürcher Kantonales Vereinswettschiessen Gewehr 50 m 2007 Zürcher Kantonales Vereinswettschiessen Gewehr 50 m 2007 Kantonales Vereinswettschiessen Gewehr 50 m 2007 535 im Kanton Zürich lizenzierte Schützen nahmen in diesem Jahr für ihre Vereine am KVWS-G50 teil

Mehr

Eine Politik für die Kultur? Tagung in Solothurn, 9. November 2006

Eine Politik für die Kultur? Tagung in Solothurn, 9. November 2006 Eine Politik für die Kultur? Tagung in Solothurn, 9. November 2006 Thema Mit der Aarauer Tagung vom letzen Jahr haben wir erreicht, dass eine grosse Zahl von Vertretern aus allen Bereichen der Kultur zusammengefunden

Mehr

PROGRAMM. Elf Länder, ein Ziel: Erfolg durch Berufliche Bildung

PROGRAMM. Elf Länder, ein Ziel: Erfolg durch Berufliche Bildung PROGRAMM Elf Länder, ein Ziel: Erfolg durch Berufliche Bildung Ergebniskonferenz zum Projekt VETnet des DIHK und der Deutschen Auslandshandelskammern und Delegationen der Deutschen Wirtschaft 9. Juni 2015

Mehr

Freisinnig Demokratische Partei

Freisinnig Demokratische Partei (UJHQLVVH 1 01 Freisinnig Demokratische Partei 6LW]H 8 1. Löw Stefan, eidg. dipl. Gärtnermeister 2. Baumann Urs, Anästhesiepfleger 3. Dalcher Markus, Kaufmann 4. Martin Alexander, Arzt 5. Stohler Dietrich,

Mehr

Autorinnen und Autoren

Autorinnen und Autoren 455 Autorinnen und Autoren PD Dr. Johanna Anneser Ärztin für Neurologie, Palliativmedizin Palliativmedizinischer Dienst Klinikum rechts der Isar Technische Universität München D-81675 München PD Dr. med.

Mehr

OC-Niesenstürmer Tagesrangliste 1.Lauf Wil 15. Mai Starter

OC-Niesenstürmer Tagesrangliste 1.Lauf Wil 15. Mai Starter OC-Niesenstürmer Tagesrangliste 1. Wil 15. Mai 2011 63 Starter Bucher / Daniel 1007 ACR Jeep Wrangler e FUN-CUP-GW GW-CH 6 1 30 Bucher Arnold Keri / Roger 9041 Gast- Jeep Cherokee 4.0 FUN-CUP-GW GW-CH

Mehr

Fachtagung Kunst. 8. März 2012 Hotel Allegro in Bern

Fachtagung Kunst. 8. März 2012 Hotel Allegro in Bern Fachtagung Kunst 8. März 2012 Hotel Allegro in Bern 2 Tagungsprogramm 3 09.30 Begrüssungskaffee 10.00 Begrüssung Peter Meili, Leiter Arbeitsgruppe Kunst 10.10 Stolpersteine englischer Versicherungen Luca

Mehr