Musterformulierungen für Anschreiben

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Musterformulierungen für Anschreiben"

Transkript

1 Musterformulierungen für Anschreiben Die nachfolgenden Musterformulierungen sollen Ihnen als Anregung, Vorlage und Motivation dienen. Versuchen Sie, die Formulierung für Ihren Arbeitsbereich abzuwandeln. Gehen Sie vernünftig damit um eine blinde Aneinanderreihung undurchdacht abgeschriebener Sätze kommt nicht gut an! Anschreiben Wie im Kapitel Anschreiben genauer ausgeführt, sollten Sie Ihr Anschreiben klar in drei bis fünf Absätze gliedern: Bezugnahme Sich dar- und vorstellen, Vorzüge und Passgenauigkeit für Firma darstellen Aktion verlangen und verabschieden Anschreiben 1. Absatz I am currently a student at Princeton University and am looking for a position as an intern with the United Nations. I am a nurse from New Zealand, currently working in Paris, and am writing to inquire whether you will have any positions available in your hospital in the near future. I recently saw your contact information on xy website and am writing to express my interest in joining your training team at ACME. After reading information about ACME on the xy website, I am interested speaking with you regarding employment as a... I found your company name and address on the Web at xy and would be interested in speaking with you about secretarial jobs in your company.... and I am currently looking for office work to supplement my studies. I found your company name on the xy website and am excited about how my experience could benefit your team. I have seen your website and was wondering if you have a need for another secretary. As a qualified individual with international experience and strong motivation to work as a computer programmer, I am submitting my CV to be considered for any openings you may have. I saw your contact information on the xy website and would like to take this opportunity to introduce myself. Please allow me to share some information about myself. I am currently employed as... but (I am relocating to New York in January) My IT experience includes working with diverse systems. Ich studiere derzeit in Princeton und suche nach einer Praktikantenstelle bei den Vereinten Nationen. Ich bin eine Krankenschwester aus Neuseeland und arbeite derzeit in Paris. Mit diesem Schreiben möchte ich anfragen, ob Sie in naher Zukunft eine Stelle in Ihrem Krankenhaus neu besetzen möchten. Vor kurzem sah ich Ihre Kontaktinformationen auf der xy-webseite. Ich würde gerne Mitglied Ihres Teams bei ACME werden. Nachdem ich mich auf der xy-webseite über ACME informiert habe, interessiere ich mich für die Stelle als... und würde mich über ein Gespräch mit Ihnen freuen. Den Namen und die Adresse Ihrer Firma habe ich von der xy-webseite und ich würde gerne Näheres über Sekretariatsposten in Ihrem Unternehmen erfahren.... und ich bin derzeit auf der Suche nach einem Bürojob als Ergänzung zu meinem Studium. Den Namen Ihrer Firma habe ich von der xy- Webseite. Ich freue mich darauf zu erfahren, wie meine Erfahrung Ihrem Team nutzen kann. Ich habe Ihre Webseite angeschaut und mich würde interessieren, ob Sie eine weitere Sekretärin brauchen. Als qualifizierter Computerprogrammierer mit hoher Motivation, der international Erfahrung sammeln konnte, übersende ich Ihnen meinen Lebenslauf. Ich würde mich über ein Angebot Ihrerseits sehr freuen. Ich habe Ihre Kontaktdaten auf der xy-webseite gesehen und möchte nun die Gelegenheit nutzen, mich Ihnen vorzustellen. Erlauben Sie mir, Ihnen einige Informationen über mich zu geben: Ich bin derzeit als... beschäftigt, aber (ich werde im Januar nach New York ziehen) Unter meine IT-Erfahrung fällt auch das Arbeiten mit verschiedenen Systemen.

2 I have facilitated nearly 100 training sessions in the past three years and specialized in developing training programs based on adult education principles involving participation and active learning. In den vergangenen drei Jahren leitete ich ungefähr 100 Schulungen. Ich bin Spezialist/-in für die Entwicklung von Schulungsprogrammen auf Grundlage der Prinzipien für Erwachsenenbildung mit aktiver Teilnahme. Anschreiben 2. Absatz As my resume shows, I have spent... and am now very keen to build on this experience This experience and the skills I have developed have given me a solid background to teach computer languages effectively, with confidence and flair. My position with the National Park Service involved frequent employee training. As a Medical Officer I organized training material, and led technical and procedural training sessions. In addition, I studied International Law for one year in Uppsala, Sweden, while taking a five-month intensive Swedish course. These courses, as well as the experience of working abroad, have given me a valuable understanding of various approaches to... (methods) I have been working as a team assistant for approximately fifteen years, most of that time here in Valencia, but also in the United States and Canada. I have been responsible for managing large computer systems. I have been involved with supporting users and have enjoyed it so much that I want to support people on a full-time basis. My background in IT and my business experience make me an ideal candidate for (supporting customers) My strengths also include strong communication skills and excellent problem-solving abilities. Combined with my dependability and dedication, these qualities enable me to make a valuable contribution to your organization. My desire to contribute to an organization s competitive edge motivated me to pursue a master s degree in communication, with a specialization in... In addition, I possess a number of characteristics that may align with your needs: (dann Stichwortaufzählung) Currently, I am completing my BA in Economics at Wie Sie aus meinem Lebenslauf entnehmen können, verbrachte ich... und möchte nun auf diesen Erfahrungen aufbauen. Diese Erfahrungen und Fähigkeiten, die ich entwickelt habe, bieten mir eine solide Grundlage, um Computersprachen interessant und selbstsicher zu unterrichten. Im Rahmen meiner Tätigkeit im National Park Service hielt ich häufig Mitarbeiterschulungen ab. In meiner Tätigkeit als Gesundheitsbeamter stellte ich Schulungsmaterial zusammen und leitete technische und verfahrenstechnische Schulungen. Darüber hinaus studierte ich ein Jahr lang internationales Recht in Uppsala, Schweden, und besuchte nebenbei einen fünfmonatigen Intensivkurs in Schwedisch. Durch diese Kurse sowie die Erfahrung, die ich durch das Arbeiten im Ausland gesammelt habe, verfüge ich über wertvolle Kenntnisse hinsichtlich verschiedener Herangehensweisen an... Ich arbeite seit ungefähr 15 Jahren als Teamassistent. Davon verbrachte ich die meiste Zeit hier in Valencia, aber auch einige Zeit in den USA und Kanada. Ich war für die Verwaltung von großen Computersystemen verantwortlich. Zu meinen Aufgaben zählt auch die Unterstützung von Benutzern. Das hat mir so sehr gefallen, dass ich nun auf Ganztagesbasis im Support tätig werden möchte. Durch meine Erfahrung im IT-Bereich und meine Geschäftserfahrung bin ich der ideale Bewerber für diese Tätigkeit. Zu meinen Stärken zählen auch eine starke Kommunikationsfähigkeit und ausgezeichnete Fähigkeiten bei Problemlösungen. Diese Fähigkeiten kombiniert mit meiner Verlässlichkeit und meinem Engagement sollten es mir ermöglichen, Ihrem Unternehmen wertvolle Dienste zu leisten. Schon immer wollte ich zum Wettbewerbsvorteil eines Unternehmens beitragen. Aus diesem Grund studierte ich Kommunikationswissenschaften mit Schwerpunkt... Darüber hinaus verfüge ich über eine Menge Charaktereigenschaften, die Ihren Anforderungen entsprechen könnten: Im Augenblick mache ich meinen BA in BWL an der

3 Princeton University. As a... who recently acquired her/his Master of Arts degree in Economics, I possess the necessary skills and qualifications to become a valuable and productive member of your sales team. (I should mention that) Working with handicapped children fueled my desire to study medicine. My knowledge of statistics and analytical methods could prove a valuable asset to your team of investment analysts. Princeton Universität. Als..., der erst vor kurzem seinen Magister in Wirtschaft abgeschlossen hat, besitze ich die notwendigen Fähigkeiten und Qualifikation, ein wertvolles und produktives Mitglied Ihres Verkaufsteams zu werden. (Ich sollte erwähnen, dass ich) mich durch meine Arbeit mit behinderten Kindern für das Medizinstudium entschlossen habe. Ich glaube, dass mein Wissen im Bereich Statistik und analytische Methoden sich als Gewinn für Ihr Analystenteam herausstellen wird. Verbinden können Sie das ganze so: I believe that all these factors combine to make me an ideal candidate for the post of interviewer. I am excited to learn more about ACME and believe I could be an asset to the company. Previously, I... Zuvor (war) ich... I have extensive experience in using and applying operating systems. I have worked in hospitality, customer service and sales over the past ten years. Your organization has an enviable record in innovative management, which makes the position even more attractive. Ich glaube, die Kombination dieser Faktoren macht mich zu einem idealen Kandidaten für die ausgeschriebene Stelle. Ich würde gerne mehr über ACME erfahren und denke, dass ich ein Gewinn für Ihr Unternehmen sein könnte. Ich besitze sehr viel Erfahrung in der Anwendung von Betriebssystemen. In den vergangenen zehn Jahren war ich im Gastgewerbe, in der Kundenbetreuung und im Verkauf tätig. Ihr Unternehmen ist für innovatives Management bekannt, was die Position noch attraktiver macht. Anschreiben letzter Absatz Sie können auf den Lebenslauf in der Anlage verweisen, Ihre Kontaktdaten nochmals nennen und um ein Vorstellungsgespräch bitten: I look forward to hearing from you in the near future. I would sincerely welcome the chance to meet with you to discuss possible employment opportunities. I would be delighted to have the opportunity to meet with you to discuss your needs. I attach my CV for your interest and look forward to hearing from you, and I hope to meet you in the near future. I am available for an interview at your convenience. I look forward to speaking with you soon. I would very much like to learn more about the opportunities your company has to offer and how I could contribute to your team. In the meantime, please do not hesitate to contact me at the above phone number or address. Ich freue mich, in naher Zukunft von Ihnen zu hören. Ich würde mich sehr über eine Gelegenheit zum Vorstellungsgespräch freuen, bei dem mögliche Jobs besprochen werden könnten. Ich würde mich sehr über eine Gelegenheit freuen, mich mit Ihnen zu treffen, um über den Bedarf Ihres Unternehmens sprechen zu können. Anbei erhalten Sie meinen Lebenslauf. Ich würde mich freuen, bald von Ihnen zu hören und in naher Zukunft auch persönlich kennen zu lernen. Zu einem für Sie günstigen Zeitpunkt komme ich gerne zu einem Vorstellungsgespräch. Ich freue mich darauf, bald mit Ihnen zu sprechen? Ich möchte gerne mehr über die Möglichkeiten in Ihrer Firma erfahren und wie ich in Ihr Team passen könnte. In der Zwischenzeit können Sie mich jederzeit unter der oben angegebenen Telefonnummer oder - Adresse kontaktieren.

4 I look forward to our meeting. I appreciate your time in perusing my CV and hope that you will keep me in mind for any openings you may have. Thank you for your consideration. You may reach me anytime by phone at (212) or by at... I intend to be in New York around the middle of January and would be very interested in seeing you then. Would this be an appropriate time to contact you in person? Enclosed please find my CV. Enclosed please find my CV with details regarding my skills and qualifications I am attaching my CV for your perusal. Ich freue mich auf unser Treffen. Ich danke Ihnen für die Zeit, die Sie sich genommen haben, um meinen Lebenslauf durchzulesen, und hoffe, dass Sie mich für freie Stellen in Erwägung ziehen werden. Ich danke Ihnen vielmals für Ihre Mühe. Sie erreichen mich jederzeit telefonisch unter (2 12) oder per unter... Ich habe vor, Mitte Januar nach New York zu kommen, und würde Sie gerne treffen. Wäre das zu dieser Zeit möglich? In der Anlage übersende ich Ihnen meinen Lebenslauf. In der Anlage finden Sie meinen Lebenslauf mit Einzelheiten zu meinen Fertigkeiten und Qualifikationen. Ich lege meinen Lebenslauf bei. Gut ist es auch, mit einem Hinweis auf die Kontaktmöglichkeiten zu schließen: I can be reached at your convenience via () or phone (). Thank you for your time and consideration. Please do not hesitate to call me at or e- mail me at for an interview at your convenience. Sie können mich jederzeit per oder telefonisch erreichen. Vielen Dank für Ihre Mühe. Bitte rufen Sie mich unter an oder senden Sie mir eine an um ein Vorstellungsgespräch zu einem für Sie günstigen Termin zu vereinbaren. CV/Resume Nun folgen einige Begriffe, mit denen Sie sich besser beschreiben können. Action words Diese Action Words oder Aktionsverben können Sie in jedem Teil Ihrer Bewerbungsunterlagen einsetzen, im: Anschreiben Lebenslauf zur Beschreibung Ihrer Tätigkeiten Career Summary Zur einfacheren Verwendung und um unnötige Fehler zu vermeiden, sind sie Verben bereits in der Vergangenheitsform angegeben. Ziele erreichen accomplished achieved completed conducted delivered demonstrated exceeded improved increased obtained produced promoted secured selected deployed Situationen im Griff haben appointed appraised approved controlled developed directed drove employed guided headed inspired led managed ran coordinated organized supervised

5 Probleme lösen advised analyzed combined cut examined identified investigated reduced reorganized resolved revised solved streamlined trimmed Initiative zeigen bought built created designed engineered forecast formed generated improvise initiated instigated launched originated pioneered devised orchestrated Verwalten und beschreiben acted as administered* assisted in* edited encouraged exercised (complete autonomy) extracted (data) hired liaised with maintained* operated* provided* recruited scheduled served as* supported* trained utilized * Diese Wörter klingen nicht allzu aktiv, sie sind eher für unterstützende Tätigkeiten geeignet. Tipp: Verwenden Sie daher nur wenige davon. Die folgenden Adverbien verleihen Ihrer Aussage noch mehr Nachdruck, zum Beispiel competently managed international development team. capably resourcefully consistently cooperatively creatively decisively energetically enthusiastically flexibly positively quickly rapidly Bei der näheren Beschreibung Ihrer Tätigkeiten können folgende Formulierungen hilfreich sein: Sales increased area sales by 15 percent created a new client base provided customer service and follow-up for ACME earned Top Sales awards for... built sales volume through direct and indirect marketing campaigns: $150,000 generated from one eight-month sale alone negotiated substantial contracts Vertrieb steigerte die Verkaufszahlen um 15 Prozent schuf einen neuen Kundenstamm war zuständig für den Kundenservice und das Follow-up bei ACME wurde mit dem Top Sales Award ausgezeichnet erzielte durch direkte und indirekte Werbekampagnen einen Umsatz in Höhe von $ sorgte alleine für ein Achtel des monatlichen Umsatzes handelte bedeutende Verträge aus Administration day-to-day management of accounts and junior staff organized tours Verwaltung war verantwortlich für die Buchführung und die jungen Mitarbeiter organisierte Reisen

6 managed visibility campaign maintained financial accounting records verified insurance billing and accuracy of hospital billing statements leitete und organisierte eine öffentlichkeitswirksame Kampagne erzielte Rekordzahlen bei der Geschäftsbilanz überprüfte die Rechnungsstellung von Versicherungen sowie die Richtigkeit von Krankenhausrechnungen carried out research into... betrieb Forschungen über... documented information obtained during interviews edited publications, letters, and slides for ACME dokumentierte Informationen aus Vorstellungsgesprächen schrieb für ACME Publikationen, Anschreiben und Powerpoint-Folien IT produced a website detailling departmental information extracted data from several different data-bases to streamline reporting analysed data and produced high-level reports using trend analysis developed strategy, planned and coordinated mediabased events for financial officers wrote three-year plan for all internal and external corporate communications for a major automotive supplier researched and wrote material for publication EDV erstellte eine Website mit Informationen über die Abteilung trug aus verschiedenen Datenbanken Daten zusammen analysierte Daten und verfasste mithilfe von hochklassigen Berichten Trendanalysen entwickelte Strategien, plante und koordinierte Medien-Events für Mitarbeiter im Finanzbereich schrieb den Dreijahresplan für sämtliche interne und externe Kommunikation eines großen Automobillieferanten betrieb Recherche und verfasste Artikel zu Veröffentlichungszwecken Achievements created and coordinated print and broadcast media campaigns devised activities for events Leistungen entwickelte und leitete Presse- und Rundfunkkampagnen war verantwortlich für Event-Planung People skills facilitated discussions and managed conflicts counseled prospective financial aid recipients served as liaison between management and staff enhanced team-building and -dynamics by organizing regular discussion circles Kommunikation, Soft Skills leitete Diskussionen und löste Konflikte beriet zukünftige Empfänger finanzieller Beihilfe diente als Verbindungsperson zwischen Management und Mitarbeitern trug durch die Organisation regelmäßiger Diskussionsgruppen zur Verbesserung des Betriebsklimas bei Leadership recruited new employees exercised complete autonomy as substitute for absent supervisor Führungsverantwortung stellte neue Mitarbeiter ein übernahm bei Abwesenheit des Vorgesetzten die volle Verantwortung für die Firmenabläufe managed an annual budget of $1.5 million managte ein jährliches Budget von 1,5 Mio. $ managed a staff of twelve employees and performed all human resources functions war verantwortlich für zwölf Angestellte und regelte sämtliche Personalangelegenheiten

7 supervised approximately 200 employees in clerical positions including interviewing, testing and evaluation war Vorgesetzter des Büropersonals mit ungefähr 200 Mitarbeitern, leitete die Vorstellungsgespräche und Einstellungstests und übernahm die Beurteilung der Angestellten Career summary Wie bezeichnet man sich selbst im Career Summary? Als individual? Hier Alternativen dazu: achiever communicator coordinator decision-maker instructor manager marketer problem-solver published author researcher specialist teamworker thinker trainer leader holder (of an MA in...) Vielleicht brauchen Sie auch konkrete Adjektive zur Verdeutlichung Ihrer Fähigkeiten: accurate dedicated experienced hard-working highly motivated professional proficient in (-ing Form) profit-motivated rapid results-oriented highly skilled strong in (-ing Form) totally sales oriented well-educated Beispiele für Career Summaries More than nine years of work experience in a postsecondary institution. Skilled in areas such as customer service, office administration, finance, reception, student counseling. I am a hard working, dependable and highly responsible individual capable of providing a great working environment for your staff. Possess excellent computer skills with proven performance in completing tasks involving spreadsheets, databases, charts and general word processing. A people-oriented individual with the ability to develop excellent work relationships and collaborate with various internal and external personnel to accomplish tasks. Highly responsible, conscientious, creative and selfmotivated individual with strong people skills. Self-starter with proven ability to integrate into and build successful teams. Excellent communication and organizational skills. Production manager with creative abilities in concept design, client relations, financial and inventory control and promotion. Five years of involvement with HTML and Java for website design. Programming both for internal requirements and external clients. Thoroughly experienced in graphic design, content management, layout and implementation. Twenty years experience in automotive engineering, specialising in interiors and materials, such as wood, plastics and aluminum. Highly skilled, results-oriented analytical thinker and excellent communicator with a proven track record of Über neun Jahre Erfahrung in einer Universität. Erfahren in Bereichen wie Kundenservice, Büroverwaltung, Finanzen, Kundenempfang, Beratung. Ich arbeite hart, bin verlässlich und äußerst verantwortungsbewusst und schaffe eine großartige Arbeitsatmosphäre für Ihr Team. Verfüge über exzellente Computerkenntnisse mit nachweislich guten Kenntnissen über Datenblätter, Datenbanken, Grafiken und allgemeine Datenverarbeitung. Eine kontaktfreudige Person, die außergewöhnlich gute Geschäftsbeziehungen mit internen und externen Mitarbeitern zur Erfüllung ihrer Aufgaben unterhält. Äußerst verantwortungsbewusst, gewissenhaft, kreativ und kann gut mit Menschen umgehen. Hohe Eigenmotivation, kann sich nachweislich in Teams integrieren und erfolgreich Teams aufbauen. Exzellente kommunikative und organisatorische Fähigkeiten. Produktmanager mit kreativen Fähigkeiten in Konzeptdesign, Kundenbeziehungen, Kosten- und Lagerbestandskontrolle und Promotion. Fünfjährige Tätigkeit mit HTML und Java im Webseitendesign. Programmierer für interne Anforderungen und externe Kunden. Große Erfahrung im Grafikdesign, Content Management, Layout und der Umsetzung. 20-jährige Erfahrung im Automobilbau, spezialisiert auf Interieur und Werkstoffe wie Holz, Plastik und Aluminium. Hochqualifizierter, ergebnisorientierter analytischer Denker und herausragender Kommunikator mit

8 exceeding targets. Results-oriented, enthusiastic and dedicated sales specialist with more than four years of experience in distribution and marketing software products. Wide range of contacts to IT-PR, distribution, retail, systems houses, mail order, IT-consultants, OEMs and alliance partners. Ergebnissen, die nachweislich die Ziele übertreffen. Ergebnisorientierter, begeisterter und engagierter Verkaufsspezialist mit über vier Jahren Erfahrung im Vertrieb und Marketing von Software-Produkten. Zahlreiche Kontakte zu IT-PR, Vertrieb, Einzelhandel, Systemhäusern, Versandhandel, IT-Consultants, OEM- und Alliance-Partnern. Skills summary PR EDV International media relations Corporate-level communications Strong analytical skills: issue tracking, competitive intelligence and forecasting Event planning and execution Essential writing: communications plans, press releases, proposals, backgrounders Expert in programming languages such as Java, C++, Perl Proficient in operating systems and applications Strong skills in time management, prioritizing and meeting deadlines Ability to liaise easily and effectively within a team to drive projects forward Career Objective To obtain a challenging position in human resources. Challenging position as a management trainee. To apply experience, mature insight, and knowledge to a position in product development where effective and timely actions are required. Trainee in a marketing-related area with the possibility of advancing to a position of more responsibility in public relations. To secure a responsible position with a progressive firm that will utilize my skills and experience and provide growth opportunites. Seeking corporate position where my expertise in website design will be employed in full in a technically advanced environment. Thank you note Wichtig und üblich ist es, sich nach einem Vorstellungsgespräch innerhalb von 48 Stunden zu bedanken. Viele Personaler denken, dass Sie nicht ausreichend motiviert sind, wenn Sie nach einem Termin nicht nachhaken. Hier einige Formulierungsbeispiele: I just wanted to write to tell you how pleased I was to meet with you last Thursday. I was particularly impressed with the quality of cars you are designing at Dingolfing, and the total-market approach your organization has used to shape these developments. Thank you for considering me for the position of Sales Agent at ACME. Ich wollte Ihnen nur sagen, wie glücklich ich war, dass wir uns am vergangenen Donnerstag getroffen haben Ich war von der Qualität der Autos sehr beeindruckt, die Sie in Dingolfing bauen, und vom Gesamtkonzept, das Ihre Organisation für diese Entwicklungen eingesetzt hat. Ich danke Ihnen vielmals dafür, dass Sie mich für die Stelle als Handelsvertreter bei ACME in Betracht ziehen.

9 I am looking forward to the results of the interviews. Thank you very much for meeting me yesterday regarding the xy position. It was a pleasure meeting your staff and getting to know ACME. Ich freue mich auf die Ergebnisse der Vorstellungsgespräche. Ich danke Ihnen vielmals für das gestrige Vorstellungsgespräch bezüglich der Stelle als xy. Es hat mich sehr gefreut, Ihr Team und ACME kennen zu lernen. Bitte, als Referenzperson zu agieren Bevor Sie eine Person auf Ihre Liste möglicher Referees setzen, müssen Sie die Person um Erlaubnis bitten. Ein guter Weg ist es, das zuerst schriftlich zu tun und dabei einen Anruf anzukündigen. With your approval, I will authorize representatives of firms with which I am in the final stages of the selection process to contact you. As you know, I would like to join the training program of an automotive supplier. In fact, I have already been interviewed by two firms, each of which has asked me to provide references. With your permission, I will have the following people contact you: I will call you shortly to see whether you might be willing to assist me. If so, I will provide you in advance with the names of those who might be in touch with you. I am very grateful for your help Thank you in advance for your time and assistance. Mit Ihrer Erlaubnis gestatte ich Vertretern von Firmen, bei denen ich in der Endphase des Auswahlprozesses stehe, Sie zu kontaktieren. Wie Sie wissen möchte ich in das Ausbildungsprogramm eines Automobilzulieferers aufgenommen werden. Ich hatte bereits Vorstellungsgespräche bei zwei Firmen. In beiden wurde ich darum gebeten, Referenzpersonen zu benennen. Mit Ihrer Erlaubnis werden die folgenden Personen mit Ihnen in Kontakt treten: Ich werde Sie bald anrufen, um nachzufragen, ob Sie mich unterstützen möchten. Gegebenenfalls werde ich Ihnen die Namen der Personen zukommen lassen, die mit Ihnen in Kontakt treten werden. Ich danke Ihnen für Ihre Hilfe. Ich danke Ihnen im Voraus für Ihre Zeit und Ihre Hilfe. Absage/Zusage Geschafft! Sie haben das Interview hinter sich. Die Firma will Sie haben. Jetzt liegt es an Ihnen, sich zu entscheiden. Auch wenn Sie den Job nicht annehmen, sagen Sie auf jeden Fall in angemessener Form ab. I regret that your job offer came a day too late. Just yesterday, I accepted a job as a social worker for another hospital. I am really sorry because I was impressed with your institution and probably would have fit in very well. Thank you for your offer, and again, I am sorry I have to refuse it. It is with great pleasure that I accept your offer to serve as a nurse for your geriatric ward. I am delighted to confirm my acceptance of the job as Senior Marketing Analyst. Let me repeat how pleased I am at getting this job. I was hoping I would, as I feel that it is the perfect job for me and I know that I will fit into your company Ich bedauere, Ihnen mitteilen zu müssen, dass Ihr Angebot einen Tag zu spät eingetroffen ist. Ich habe erst gestern einen Job als Sozialarbeiter in einem anderen Krankenhaus angenommen. Es tut mir wirklich sehr Leid, denn ich war von Ihrem Institut beeindruckt und hätte wahrscheinlich sehr gut hineingepasst. Vielen Dank für Ihr Angebot, und noch einmal, es tut mir Leid, es ablehnen zu müssen. Ihr Angebot, als Krankenschwester in der geriatrischen Abteilung zu arbeiten, nehme ich gern an. Ich freue mich sehr, bestätigen zu dürfen, dass ich die Stelle als leitender Marketinganalyst annehmen werde. Ich möchte nochmals betonen, wie ich mich darüber freue, diesen Job zu bekommen. Ich hatte es mir gewünscht, weil ich das Gefühl habe, dass das der

10 well. I look forward to joining Delta Suppliers beginning on April 15, 2004 with a starting salary of 55,000 Euro per year. Thank you for your consideration. perfekte Job für mich ist, und ich weiß, dass ich in Ihre Firma gut hineinpasse. Ich freue mich sehr, ab 15. April 2004 mit einem jährlichen Einstiegsgehalt von Euro bei Delta Suppliers anzufangen. Vielen Dank für Ihre Mühe.

Titelbild1 ANSYS. Customer Portal LogIn

Titelbild1 ANSYS. Customer Portal LogIn Titelbild1 ANSYS Customer Portal LogIn 1 Neuanmeldung Neuanmeldung: Bitte Not yet a member anklicken Adressen-Check Adressdaten eintragen Customer No. ist hier bereits erforderlich HERE - Button Hier nochmal

Mehr

Name: Klasse/Jahrgang: Standardisierte kompetenzorientierte schriftliche Reife- und Diplomprüfung HUM. 12. Jänner Englisch.

Name: Klasse/Jahrgang: Standardisierte kompetenzorientierte schriftliche Reife- und Diplomprüfung HUM. 12. Jänner Englisch. Name: Klasse/Jahrgang: Standardisierte kompetenzorientierte schriftliche Reife- und Diplomprüfung HUM 12. Jänner 2016 Englisch (B2) Schreiben Hinweise zum Beantworten der Fragen Sehr geehrte Kandidatin,

Mehr

How to apply for a job correctly? Covering letter

How to apply for a job correctly? Covering letter How to apply for a job correctly? Covering letter Job advertisement published in Berner Zeitung on October 21, 2007: Office allrounder 1. Layout > Sender > Company and address > Place and date > Subject

Mehr

Notice: All mentioned inventors have to sign the Report of Invention (see page 3)!!!

Notice: All mentioned inventors have to sign the Report of Invention (see page 3)!!! REPORT OF INVENTION Please send a copy to An die Abteilung Technologietransfer der Universität/Hochschule An die Technologie-Lizenz-Büro (TLB) der Baden-Württembergischen Hochschulen GmbH Ettlinger Straße

Mehr

Exercise (Part II) Anastasia Mochalova, Lehrstuhl für ABWL und Wirtschaftsinformatik, Kath. Universität Eichstätt-Ingolstadt 1

Exercise (Part II) Anastasia Mochalova, Lehrstuhl für ABWL und Wirtschaftsinformatik, Kath. Universität Eichstätt-Ingolstadt 1 Exercise (Part II) Notes: The exercise is based on Microsoft Dynamics CRM Online. For all screenshots: Copyright Microsoft Corporation. The sign ## is you personal number to be used in all exercises. All

Mehr

Supplier Questionnaire

Supplier Questionnaire Supplier Questionnaire Dear madam, dear sir, We would like to add your company to our list of suppliers. Our company serves the defence industry and fills orders for replacement parts, including orders

Mehr

Franke & Bornberg award AachenMünchener private annuity insurance schemes top grades

Franke & Bornberg award AachenMünchener private annuity insurance schemes top grades Franke & Bornberg award private annuity insurance schemes top grades Press Release, December 22, 2009 WUNSCHPOLICE STRATEGIE No. 1 gets best possible grade FFF ( Excellent ) WUNSCHPOLICE conventional annuity

Mehr

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus: Business English (Schullizenz) Das komplette Material finden Sie hier:

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus: Business English (Schullizenz) Das komplette Material finden Sie hier: Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form Auszug aus: Business English (Schullizenz) Das komplette Material finden Sie hier: Download bei School-Scout.de WORKBOOK Guided Learning: Englisch

Mehr

There are 10 weeks this summer vacation the weeks beginning: June 23, June 30, July 7, July 14, July 21, Jul 28, Aug 4, Aug 11, Aug 18, Aug 25

There are 10 weeks this summer vacation the weeks beginning: June 23, June 30, July 7, July 14, July 21, Jul 28, Aug 4, Aug 11, Aug 18, Aug 25 Name: AP Deutsch Sommerpaket 2014 The AP German exam is designed to test your language proficiency your ability to use the German language to speak, listen, read and write. All the grammar concepts and

Mehr

Einsatz einer Dokumentenverwaltungslösung zur Optimierung der unternehmensübergreifenden Kommunikation

Einsatz einer Dokumentenverwaltungslösung zur Optimierung der unternehmensübergreifenden Kommunikation Einsatz einer Dokumentenverwaltungslösung zur Optimierung der unternehmensübergreifenden Kommunikation Eine Betrachtung im Kontext der Ausgliederung von Chrysler Daniel Rheinbay Abstract Betriebliche Informationssysteme

Mehr

Corporate Digital Learning, How to Get It Right. Learning Café

Corporate Digital Learning, How to Get It Right. Learning Café 0 Corporate Digital Learning, How to Get It Right Learning Café Online Educa Berlin, 3 December 2015 Key Questions 1 1. 1. What is the unique proposition of digital learning? 2. 2. What is the right digital

Mehr

Europe Job Bank Schülerumfrage. Projektpartner. Euro-Schulen Halle

Europe Job Bank Schülerumfrage. Projektpartner. Euro-Schulen Halle Europe Job Bank Schülerumfrage Projektpartner Euro-Schulen Halle Alter: Geschlecht: M W Ausbildung als: F 1 Was war der Hauptgrund für Deine Wahl der Ausbildung / Deine Berufswahl? a. Freunde b. Familie

Mehr

ELBA2 ILIAS TOOLS AS SINGLE APPLICATIONS

ELBA2 ILIAS TOOLS AS SINGLE APPLICATIONS ELBA2 ILIAS TOOLS AS SINGLE APPLICATIONS An AAA/Switch cooperative project run by LET, ETH Zurich, and ilub, University of Bern Martin Studer, ilub, University of Bern Julia Kehl, LET, ETH Zurich 1 Contents

Mehr

Mitglied der Leibniz-Gemeinschaft

Mitglied der Leibniz-Gemeinschaft Methods of research into dictionary use: online questionnaires Annette Klosa (Institut für Deutsche Sprache, Mannheim) 5. Arbeitstreffen Netzwerk Internetlexikografie, Leiden, 25./26. März 2013 Content

Mehr

SELF-STUDY DIARY (or Lerntagebuch) GER102

SELF-STUDY DIARY (or Lerntagebuch) GER102 SELF-STUDY DIARY (or Lerntagebuch) GER102 This diary has several aims: To show evidence of your independent work by using an electronic Portfolio (i.e. the Mahara e-portfolio) To motivate you to work regularly

Mehr

EEX Kundeninformation 2007-09-05

EEX Kundeninformation 2007-09-05 EEX Eurex Release 10.0: Dokumentation Windows Server 2003 auf Workstations; Windows Server 2003 Service Pack 2: Information bezüglich Support Sehr geehrte Handelsteilnehmer, Im Rahmen von Eurex Release

Mehr

HUMANGENETIK IN DER WELT VON HEUTE: 12 SALZBURGER VORLESUNGEN (GERMAN EDITION) BY FRIEDRICH VOGEL

HUMANGENETIK IN DER WELT VON HEUTE: 12 SALZBURGER VORLESUNGEN (GERMAN EDITION) BY FRIEDRICH VOGEL FRIEDRICH VOGEL READ ONLINE AND DOWNLOAD EBOOK : HUMANGENETIK IN DER WELT VON HEUTE: 12 SALZBURGER VORLESUNGEN (GERMAN EDITION) BY Click button to download this ebook READ ONLINE AND DOWNLOAD HUMANGENETIK

Mehr

WP2. Communication and Dissemination. Wirtschafts- und Wissenschaftsförderung im Freistaat Thüringen

WP2. Communication and Dissemination. Wirtschafts- und Wissenschaftsförderung im Freistaat Thüringen WP2 Communication and Dissemination Europa Programm Center Im Freistaat Thüringen In Trägerschaft des TIAW e. V. 1 GOALS for WP2: Knowledge information about CHAMPIONS and its content Direct communication

Mehr

IMRF-Crew-Exchange-Program 2014: Sei dabei... 27. September bis 04. Oktober 2014

IMRF-Crew-Exchange-Program 2014: Sei dabei... 27. September bis 04. Oktober 2014 IMRF-Crew-Exchange-Program 2014: Sei dabei... Sei dabei... 27. September bis 04. Oktober 2014 So werben wir in der Öffentlichkeit um Neugier, Interesse und Zusammengehörigkeit! Kolleginnen und Kollegen:

Mehr

Anschließend folgt Career Objective. Hier erklärst Du (nur ganz kurz), weshalb dich die Stelle interessiert.

Anschließend folgt Career Objective. Hier erklärst Du (nur ganz kurz), weshalb dich die Stelle interessiert. Tipps zur Bewerbung in Australien Um dich in Australien erfolgreich auf eine freie Stelle zu bewerben, solltest Du im Optimalfall eine schriftliche Bewerbung per Post, oder E-Mail an die zuständige Person

Mehr

Gern beraten wir auch Sie. Sprechen Sie uns an!

Gern beraten wir auch Sie. Sprechen Sie uns an! de en Unter dem Motto wire Solutions bietet die KIESELSTEIN International GmbH verschiedenste Produkte, Dienstleistungen und After Sales Service rund um den Draht an. Die Verbindung von Tradition und Innovation

Mehr

eurex rundschreiben 094/10

eurex rundschreiben 094/10 eurex rundschreiben 094/10 Datum: Frankfurt, 21. Mai 2010 Empfänger: Alle Handelsteilnehmer der Eurex Deutschland und Eurex Zürich sowie Vendoren Autorisiert von: Jürg Spillmann Weitere Informationen zur

Mehr

Customer-specific software for autonomous driving and driver assistance (ADAS)

Customer-specific software for autonomous driving and driver assistance (ADAS) This press release is approved for publication. Press Release Chemnitz, February 6 th, 2014 Customer-specific software for autonomous driving and driver assistance (ADAS) With the new product line Baselabs

Mehr

«Zukunft Bildung Schweiz»

«Zukunft Bildung Schweiz» «Zukunft Bildung Schweiz» Von der Selektion zur Integration Welche Art von Schule wirkt sich positiv auf eine «gute» zukünftige Gesellschaft aus? Eine Schwedische Perspektive. Bern 16-17.06.2011 Referent:

Mehr

Waldwissen.net (Forest-knowledge.net)

Waldwissen.net (Forest-knowledge.net) Waldwissen.net (Forest-knowledge.net) Conference of Directors of State Forest Research Institutes, Vienna, July 5-6th 2004 project idea Establish an internet-based, scientifically sound, comprehensive

Mehr

After sales product list After Sales Geräteliste

After sales product list After Sales Geräteliste GMC-I Service GmbH Thomas-Mann-Str. 20 90471 Nürnberg e-mail:service@gossenmetrawatt.com After sales product list After Sales Geräteliste Ladies and Gentlemen, (deutsche Übersetzung am Ende des Schreibens)

Mehr

Application Form ABOUT YOU INFORMATION ABOUT YOUR SCHOOL. - Please affix a photo of yourself here (with your name written on the back) -

Application Form ABOUT YOU INFORMATION ABOUT YOUR SCHOOL. - Please affix a photo of yourself here (with your name written on the back) - Application Form ABOUT YOU First name(s): Surname: Date of birth : Gender : M F Address : Street: Postcode / Town: Telephone number: Email: - Please affix a photo of yourself here (with your name written

Mehr

20 Jahre. Ihr Partner für Veränderungsprozesse. Your Partner for Change. Your Partner for Change

20 Jahre. Ihr Partner für Veränderungsprozesse. Your Partner for Change. Your Partner for Change 100 C 70 M 10 K 55 M 100 Y Offset Your Partner for Change 20 Jahre Ihr Partner für Veränderungsprozesse Your Partner for Change Basel Bern Buchs Genf Luzern Lugano Schindellegi Zürich 20 Jahre im Dienst

Mehr

p^db=`oj===pìééçêíáåñçêã~íáçå=

p^db=`oj===pìééçêíáåñçêã~íáçå= p^db=`oj===pìééçêíáåñçêã~íáçå= Error: "Could not connect to the SQL Server Instance" or "Failed to open a connection to the database." When you attempt to launch ACT! by Sage or ACT by Sage Premium for

Mehr

Tip: Fill in only fields marked with *. Tipp: Nur Felder ausfüllen, die mit einem * markiert sind.

Tip: Fill in only fields marked with *. Tipp: Nur Felder ausfüllen, die mit einem * markiert sind. Tip: Fill in only fields marked with *. You do not need to worry about the rest. Also, do not worry about the places marked with black ink. Most important is your permanent address! Tipp: Nur Felder ausfüllen,

Mehr

CHAMPIONS Communication and Dissemination

CHAMPIONS Communication and Dissemination CHAMPIONS Communication and Dissemination Europa Programm Center Im Freistaat Thüringen In Trägerschaft des TIAW e. V. 1 CENTRAL EUROPE PROGRAMME CENTRAL EUROPE PROGRAMME -ist als größtes Aufbauprogramm

Mehr

Abteilung Internationales CampusCenter

Abteilung Internationales CampusCenter Abteilung Internationales CampusCenter Instructions for the STiNE Online Enrollment Application for Exchange Students 1. Please go to www.uni-hamburg.de/online-bewerbung and click on Bewerberaccount anlegen

Mehr

Support Technologies based on Bi-Modal Network Analysis. H. Ulrich Hoppe. Virtuelles Arbeiten und Lernen in projektartigen Netzwerken

Support Technologies based on Bi-Modal Network Analysis. H. Ulrich Hoppe. Virtuelles Arbeiten und Lernen in projektartigen Netzwerken Support Technologies based on Bi-Modal Network Analysis H. Agenda 1. Network analysis short introduction 2. Supporting the development of virtual organizations 3. Supporting the development of compentences

Mehr

The Mrs.Sporty Story Founders and History

The Mrs.Sporty Story Founders and History Welcome to The Mrs.Sporty Story Founders and History 2003: vision of Mrs. Sporty is formulated 2004: pilot club opened in Berlin 2005: launch of Mrs.Sporty franchise concept with Stefanie Graf Stefanie

Mehr

Kongsberg Automotive GmbH Vehicle Industry supplier

Kongsberg Automotive GmbH Vehicle Industry supplier Kongsberg Automotive GmbH Vehicle Industry supplier Kongsberg Automotive has its HQ in Hallbergmoos, 40 locations worldwide and more than 10.000 employees. We provide world class products to the global

Mehr

Rough copy for the art project >hardware/software< of the imbenge-dreamhouse artist Nele Ströbel.

Rough copy for the art project >hardware/software< of the imbenge-dreamhouse artist Nele Ströbel. Rough copy for the art project >hardware/software< of the imbenge-dreamhouse artist. Title >hardware/software< This art project reflects different aspects of work and its meaning for human kind in our

Mehr

Sustainability Balanced Scorecard as a Framework for Eco-Efficiency Analysis

Sustainability Balanced Scorecard as a Framework for Eco-Efficiency Analysis Sustainability Balanced Scorecard as a Framework for Eco-Efficiency Analysis Andreas Möller amoeller@uni-lueneburg.de umweltinformatik.uni-lueneburg.de Stefan Schaltegger schaltegger@uni-lueneburgde www.uni-lueneburg.de/csm

Mehr

job and career at CeBIT 2015

job and career at CeBIT 2015 1. Überschrift 1.1 Überschrift 1.1.1 Überschrift job and career at CeBIT 2015 Marketing Toolkit DE / EN 1 Inhalte Smart Careers in DIGITAL BUSINESS 1 Logo Seite 3 2 Signatur Seite 4 3 Ankündigungstext

Mehr

Login data for HAW Mailer, Emil und Helios

Login data for HAW Mailer, Emil und Helios Login data for HAW Mailer, Emil und Helios Es gibt an der HAW Hamburg seit einiger Zeit sehr gute Online Systeme für die Studenten. Jeder Student erhält zu Beginn des Studiums einen Account für alle Online

Mehr

IVETVENTURE A participative approach to strengthen key competences of trainees IVETVENTURE project DE/13/LLPLdV/TOI/147628 Newsletter No. 2 IVETVENTURE A participative approach to strengthen key competences

Mehr

If you have any issue logging in, please Contact us Haben Sie Probleme bei der Anmeldung, kontaktieren Sie uns bitte 1

If you have any issue logging in, please Contact us Haben Sie Probleme bei der Anmeldung, kontaktieren Sie uns bitte 1 Existing Members Log-in Anmeldung bestehender Mitglieder Enter Email address: E-Mail-Adresse eingeben: Submit Abschicken Enter password: Kennwort eingeben: Remember me on this computer Meine Daten auf

Mehr

2., erweiterte Auflage Haufe-Verlag 2007. 2., erweiterte Auflage, Hogrefe 06/2005. Handbuch Personalentwicklung/September 2004

2., erweiterte Auflage Haufe-Verlag 2007. 2., erweiterte Auflage, Hogrefe 06/2005. Handbuch Personalentwicklung/September 2004 Consultant Profile Anja Beenen (née Weidemann) Profil M Beratung für Human Resources Management GmbH & Co. KG Berliner Straße 131 42929 Wermelskirchen Telephone: (+49) 21 96 / 70 68 204 Fax: (+49) 21 96

Mehr

Lehrstuhl für Allgemeine BWL Strategisches und Internationales Management Prof. Dr. Mike Geppert Carl-Zeiß-Str. 3 07743 Jena

Lehrstuhl für Allgemeine BWL Strategisches und Internationales Management Prof. Dr. Mike Geppert Carl-Zeiß-Str. 3 07743 Jena Lehrstuhl für Allgemeine BWL Strategisches und Internationales Management Prof. Dr. Mike Geppert Carl-Zeiß-Str. 3 07743 Jena http://www.im.uni-jena.de Contents I. Learning Objectives II. III. IV. Recap

Mehr

Making quality visible. National Quality Certificate for Old Age and Nursing Homes in Austria (NQC)

Making quality visible. National Quality Certificate for Old Age and Nursing Homes in Austria (NQC) Making quality visible. National Quality Certificate for Old Age and Nursing Homes in Austria (NQC) Human Rights Council Genf, 15 September 2015 The Austrian System of Long Term Care System: 2 main components:

Mehr

Proseminar - Organisation und Personal Seminar Organisational Theory and Human Resource Management

Proseminar - Organisation und Personal Seminar Organisational Theory and Human Resource Management 1 Proseminar - Organisation und Personal Seminar Organisational Theory and Human Resource Management Veranstaltungsnummer / 82-021-PS08-S-PS-0507.20151.001 Abschluss des Studiengangs / Bachelor Semester

Mehr

ISO 15504 Reference Model

ISO 15504 Reference Model Process flow Remarks Role Documents, data, tools input, output Start Define purpose and scope Define process overview Define process details Define roles no Define metrics Pre-review Review yes Release

Mehr

TMF projects on IT infrastructure for clinical research

TMF projects on IT infrastructure for clinical research Welcome! TMF projects on IT infrastructure for clinical research R. Speer Telematikplattform für Medizinische Forschungsnetze (TMF) e.v. Berlin Telematikplattform für Medizinische Forschungsnetze (TMF)

Mehr

DIE INITIATIVE hr_integrate

DIE INITIATIVE hr_integrate hr-integrate.com DIE INITIATIVE hr_integrate GEMEINSAM NEUE WEGE GEHEN hr_integrate ist eine Non Profit-Initiative. Alle, die für hr_integrate arbeiten, tun dies ohne Vergütung. hr_integrate arbeitet eng

Mehr

Role Play I: Ms Minor Role Card. Ms Minor, accountant at BIGBOSS Inc.

Role Play I: Ms Minor Role Card. Ms Minor, accountant at BIGBOSS Inc. Role Play I: Ms Minor Role Card Conversation between Ms Boss, CEO of BIGBOSS Inc. and Ms Minor, accountant at BIGBOSS Inc. Ms Boss: Guten Morgen, Frau Minor! Guten Morgen, Herr Boss! Frau Minor, bald steht

Mehr

How to access licensed products from providers who are already operating productively in. General Information... 2. Shibboleth login...

How to access licensed products from providers who are already operating productively in. General Information... 2. Shibboleth login... Shibboleth Tutorial How to access licensed products from providers who are already operating productively in the SWITCHaai federation. General Information... 2 Shibboleth login... 2 Separate registration

Mehr

Darstellung und Anwendung der Assessmentergebnisse

Darstellung und Anwendung der Assessmentergebnisse Process flow Remarks Role Documents, data, tool input, output Important: Involve as many PZU as possible PZO Start Use appropriate templates for the process documentation Define purpose and scope Define

Mehr

Review Euroshop 2014

Review Euroshop 2014 Review Euroshop 2014 Schweitzer at EuorShop 2014 Handel nicht nur denken, sondern auch tun und immer wieder Neues wagen, kreieren und kombinieren das war auch diesmal unser Thema an der EuroShop 2014.

Mehr

Context-adaptation based on Ontologies and Spreading Activation

Context-adaptation based on Ontologies and Spreading Activation -1- Context-adaptation based on Ontologies and Spreading Activation ABIS 2007, Halle, 24.09.07 {hussein,westheide,ziegler}@interactivesystems.info -2- Context Adaptation in Spreadr Pubs near my location

Mehr

Generali Investments. Wir übernehmen die Auslese Sie genießen die Qualität > INTEGRATED CAMPAIGNS. Campaign Integrated PR and Advertising Campaign

Generali Investments. Wir übernehmen die Auslese Sie genießen die Qualität > INTEGRATED CAMPAIGNS. Campaign Integrated PR and Advertising Campaign > INTEGRATED CAMPAIGNS Generali Investments Campaign Integrated PR and Advertising Campaign Client Generali Investments AMB Generali Komfort Wachstum Wir übernehmen die Auslese Sie genießen die Qualität

Mehr

1. General information... 2 2. Login... 2 3. Home... 3 4. Current applications... 3

1. General information... 2 2. Login... 2 3. Home... 3 4. Current applications... 3 User Manual for Marketing Authorisation and Lifecycle Management of Medicines Inhalt: User Manual for Marketing Authorisation and Lifecycle Management of Medicines... 1 1. General information... 2 2. Login...

Mehr

HIR Method & Tools for Fit Gap analysis

HIR Method & Tools for Fit Gap analysis HIR Method & Tools for Fit Gap analysis Based on a Powermax APML example 1 Base for all: The Processes HIR-Method for Template Checks, Fit Gap-Analysis, Change-, Quality- & Risk- Management etc. Main processes

Mehr

MASTERSTUDIUM WIESO UND WARUM (HINTER)GRÜNDE FÜR EIN MASTERSTUDIUM IN DER SCHWEIZ Tim Kaltenborn Universum Communications

MASTERSTUDIUM WIESO UND WARUM (HINTER)GRÜNDE FÜR EIN MASTERSTUDIUM IN DER SCHWEIZ Tim Kaltenborn Universum Communications MASTERSTUDIUM WIESO UND WARUM (HINTER)GRÜNDE FÜR EIN MASTERSTUDIUM IN DER SCHWEIZ Tim Kaltenborn Universum Communications Master-Messe Zürich November 2013 WWW.UNIVERSUMGLOBAL.COM About me TIM KALTENBORN

Mehr

IngE. Das Netzwerk für Frauen in technischen und Ingenieurberufen bei E.ON An E.ON network for women in technical and engineering professions

IngE. Das Netzwerk für Frauen in technischen und Ingenieurberufen bei E.ON An E.ON network for women in technical and engineering professions Frauen machen Technik Women making technology IngE Das Netzwerk für Frauen in technischen und Ingenieurberufen bei E.ON An E.ON network for women in technical and engineering professions Ihre Energie gestaltet

Mehr

The Master of Science Entrepreneurship and SME Management

The Master of Science Entrepreneurship and SME Management The Master of Science Entrepreneurship and SME Management 1 WELCOME! 2 Our Business Faculty focus on SME and Innovation. We are accredited from AQAS. Thus, our Master in SME offers a new and innovative

Mehr

Wie agil kann Business Analyse sein?

Wie agil kann Business Analyse sein? Wie agil kann Business Analyse sein? Chapter Meeting Michael Leber 2012-01-24 ANECON Software Design und Beratung G.m.b.H. Alser Str. 4/Hof 1 A-1090 Wien Tel.: +43 1 409 58 90 www.anecon.com office@anecon.com

Mehr

Challenges for the future between extern and intern evaluation

Challenges for the future between extern and intern evaluation Evaluation of schools in switzerland Challenges for the future between extern and intern evaluation Michael Frais Schulentwicklung in the Kanton Zürich between internal evaluation and external evaluation

Mehr

ROOMS AND SUITES A place for dreaming. ZIMMER UND SUITEN Ein Platz zum Träumen

ROOMS AND SUITES A place for dreaming. ZIMMER UND SUITEN Ein Platz zum Träumen BERLIN ZIMMER UND SUITEN Ein Platz zum Träumen Wünschen Sie, dass Ihre Träume weiter reisen? Unsere Zimmer und Suiten sind der perfekte Ort, um den Alltag hinter sich zu lassen und die kleinen Details

Mehr

Algorithms for graph visualization

Algorithms for graph visualization Algorithms for graph visualization Project - Orthogonal Grid Layout with Small Area W INTER SEMESTER 2013/2014 Martin No llenburg KIT Universita t des Landes Baden-Wu rttemberg und nationales Forschungszentrum

Mehr

job and career at HANNOVER MESSE 2015

job and career at HANNOVER MESSE 2015 1. Überschrift 1.1 Überschrift 1.1.1 Überschrift job and career at HANNOVER MESSE 2015 Marketing Toolkit DE / EN 1 Inhalte Smart Careers engineering and technology 1 Logo Seite 3 2 Signatur Seite 4 3 Ankündigungstext

Mehr

Exercise (Part VIII) Anastasia Mochalova, Lehrstuhl für ABWL und Wirtschaftsinformatik, Kath. Universität Eichstätt-Ingolstadt 1

Exercise (Part VIII) Anastasia Mochalova, Lehrstuhl für ABWL und Wirtschaftsinformatik, Kath. Universität Eichstätt-Ingolstadt 1 Exercise (Part VIII) Notes: The exercise is based on Microsoft Dynamics CRM Online. For all screenshots: Copyright Microsoft Corporation. The sign ## is you personal number to be used in all exercises.

Mehr

Englisch. Schreiben. 11. Mai 2016 HUM. Standardisierte kompetenzorientierte schriftliche Reife- und Diplomprüfung. Name: Jahrgang:

Englisch. Schreiben. 11. Mai 2016 HUM. Standardisierte kompetenzorientierte schriftliche Reife- und Diplomprüfung. Name: Jahrgang: Name: Jahrgang: Standardisierte kompetenzorientierte schriftliche Reife- und Diplomprüfung HUM 11. Mai 2016 Englisch (B2) Schreiben 2 Hinweise zum Beantworten der Fragen Sehr geehrte Kandidatin, sehr geehrter

Mehr

Vorstellung RWTH Gründerzentrum

Vorstellung RWTH Gründerzentrum Vorstellung RWTH Gründerzentrum Once an idea has been formed, the center for entrepreneurship supports in all areas of the start-up process Overview of team and services Development of a business plan

Mehr

ISO 15504 Reference Model

ISO 15504 Reference Model Prozess Dimension von SPICE/ISO 15504 Process flow Remarks Role Documents, data, tools input, output Start Define purpose and scope Define process overview Define process details Define roles no Define

Mehr

Consultant Profile Anja Beenen (née Weidemann) Experience

Consultant Profile Anja Beenen (née Weidemann) Experience Consultant Profile Anja Beenen (née Weidemann) Profil M Beratung für Human Resources Management GmbH & Co. KG Berliner Straße 131 42929 Wermelskirchen Telephone: (+49) 21 96 / 70 68 204 Telefax: (+49)

Mehr

Prediction Market, 28th July 2012 Information and Instructions. Prognosemärkte Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre insbes.

Prediction Market, 28th July 2012 Information and Instructions. Prognosemärkte Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre insbes. Prediction Market, 28th July 2012 Information and Instructions S. 1 Welcome, and thanks for your participation Sensational prices are waiting for you 1000 Euro in amazon vouchers: The winner has the chance

Mehr

job and career at IAA Pkw 2015

job and career at IAA Pkw 2015 1. Überschrift 1.1 Überschrift 1.1.1 Überschrift job and career at IAA Pkw 2015 Marketing Toolkit job and career Aussteller Marketing Toolkit DE / EN Februar 2015 1 Inhalte Smart Careers in the automotive

Mehr

Employment and Salary Verification in the Internet (PA-PA-US)

Employment and Salary Verification in the Internet (PA-PA-US) Employment and Salary Verification in the Internet (PA-PA-US) HELP.PYUS Release 4.6C Employment and Salary Verification in the Internet (PA-PA-US SAP AG Copyright Copyright 2001 SAP AG. Alle Rechte vorbehalten.

Mehr

ugendmigrationsrat Local youth projects Youth Migration and Youth Participation Kairo/Menzel-Bourguiba/Fès/Bochum/Stuttgart

ugendmigrationsrat Local youth projects Youth Migration and Youth Participation Kairo/Menzel-Bourguiba/Fès/Bochum/Stuttgart Local youth projects Youth Migration and Youth Participation Kairo/Menzel-Bourguiba/Fès/Bochum/Stuttgart Profil der engagierten Jugendlichen aged 18 to 25 activ in a youth organisation interested in participation

Mehr

European Qualification Strategies in Information and Communications Technology (ICT)

European Qualification Strategies in Information and Communications Technology (ICT) European Qualification Strategies in Information and Communications Technology (ICT) Towards a European (reference) ICT Skills and Qualification Framework Results and Recommendations from the Leornardo-da-Vinci-II

Mehr

DIE NEUORGANISATION IM BEREICH DES SGB II AUSWIRKUNGEN AUF DIE ZUSAMMENARBEIT VON BUND LNDERN UND KOMMUNEN

DIE NEUORGANISATION IM BEREICH DES SGB II AUSWIRKUNGEN AUF DIE ZUSAMMENARBEIT VON BUND LNDERN UND KOMMUNEN DIE NEUORGANISATION IM BEREICH DES SGB II AUSWIRKUNGEN AUF DIE ZUSAMMENARBEIT VON BUND LNDERN UND KOMMUNEN WWOM537-PDFDNIBDSIAADZVBLUK 106 Page File Size 4,077 KB 16 Feb, 2002 COPYRIGHT 2002, ALL RIGHT

Mehr

Bewertungsbogen. Please find the English version of the evaluation form at the back of this form

Bewertungsbogen. Please find the English version of the evaluation form at the back of this form Bewertungsbogen Please find the English version of the evaluation form at the back of this form Vielen Dank für Ihre Teilnahme an der BAI AIC 2015! Wir sind ständig bemüht, unsere Konferenzreihe zu verbessern

Mehr

Competence for your success

Competence for your success Competence for your success The perfect face for any event Das perfekte Gesicht für jeden Anlass Events and trade shows require a high degree of ongoing servicing of people. Face-to-face contact and professional

Mehr

Karriere Beratung Web

Karriere Beratung Web Karriere Beratung Web 2008-1SE1-LEO05-00421 1 Projektinformationen Titel: Projektnummer: Projekttyp: Jahr: 2008 Status: Marketing Text: Zusammenfassung: Beschreibung: Themen: Sektoren: Produkt Typen: Produktinformation:

Mehr

EXPERT SURVEY OF THE NEWS MEDIA

EXPERT SURVEY OF THE NEWS MEDIA EXPERT SURVEY OF THE NEWS MEDIA THE SHORENSTEIN CENTER ON THE PRESS, POLITICS & PUBLIC POLICY JOHN F. KENNEDY SCHOOL OF GOVERNMENT, HARVARD UNIVERSITY, CAMBRIDGE, MA 0238 PIPPA_NORRIS@HARVARD.EDU. FAX:

Mehr

From a Qualification Project to the Foundation of a Logistics Network Thuringia. Logistik Netzwerk Thüringen e.v.

From a Qualification Project to the Foundation of a Logistics Network Thuringia. Logistik Netzwerk Thüringen e.v. From a Qualification Project to the Foundation of a Logistics Network Thuringia Strengthening the role of Logistics through Corporate Competence Development a pilot project by Bildungswerk der Thüringer

Mehr

Outline. 5. A Chance for Entrepreneurs? Porter s focus strategy and the long tail concept. 6. Discussion. Prof. Dr. Anne König, Germany, 27. 08.

Outline. 5. A Chance for Entrepreneurs? Porter s focus strategy and the long tail concept. 6. Discussion. Prof. Dr. Anne König, Germany, 27. 08. Mass Customized Printed Products A Chance for Designers and Entrepreneurs? Burgdorf, 27. 08. Beuth Hochschule für Technik Berlin Prof. Dr. Anne König Outline 1. Definitions 2. E-Commerce: The Revolution

Mehr

Exercise (Part I) Anastasia Mochalova, Lehrstuhl für ABWL und Wirtschaftsinformatik, Kath. Universität Eichstätt-Ingolstadt 1

Exercise (Part I) Anastasia Mochalova, Lehrstuhl für ABWL und Wirtschaftsinformatik, Kath. Universität Eichstätt-Ingolstadt 1 Exercise (Part I) Notes: The exercise is based on Microsoft Dynamics CRM Online. For all screenshots: Copyright Microsoft Corporation. The sign ## is you personal number to be used in all exercises. All

Mehr

APPLICATION. DeutscherAkademischerAustauschDienst GERMAN ACADEMIC EXCHANGE SERVICE 871 UN Plaza, New York, NY 10017

APPLICATION. DeutscherAkademischerAustauschDienst GERMAN ACADEMIC EXCHANGE SERVICE 871 UN Plaza, New York, NY 10017 APPLICATION DeutscherAkademischerAustauschDienst GERMAN ACADEMIC EXCHANGE SERVICE 871 UN Plaza, New York, NY 10017 Telephone: (212) 758-3223 Fax: (212) 755-5780 E-Mail: daadny@daad.org Website: http://www.daad.org

Mehr

ONLINE LICENCE GENERATOR

ONLINE LICENCE GENERATOR Index Introduction... 2 Change language of the User Interface... 3 Menubar... 4 Sold Software... 5 Explanations of the choices:... 5 Call of a licence:... 7 Last query step... 9 Call multiple licenses:...

Mehr

How to deal with complaints writing business letters and e-mails. Von Prof. Dr. Inez De Florio-Hansen, Kassel. Voransicht

How to deal with complaints writing business letters and e-mails. Von Prof. Dr. Inez De Florio-Hansen, Kassel. Voransicht III Business communication: writing 5 How to deal with complaints 1 von 32 How to deal with complaints writing business letters and e-mails Von Prof. Dr. Inez De Florio-Hansen, Kassel Beschwerden und Reklamationen

Mehr

ANLAGENANALYSE PLANT ANALYSIS

ANLAGENANALYSE PLANT ANALYSIS ANLAGENANALYSE PLANT ANALYSIS ANLAGENANALYSE PLANT ANALYSIS Ein Anlagenstillstand ist meistens mit einem enormen Kostenund Zeitaufwand verbunden. Bis die Fehlerquelle gefunden und das Austauschgerät organisiert

Mehr

THE NEW ERA. nugg.ad ist ein Unternehmen von Deutsche Post DHL

THE NEW ERA. nugg.ad ist ein Unternehmen von Deutsche Post DHL nugg.ad EUROPE S AUDIENCE EXPERTS. THE NEW ERA THE NEW ERA BIG DATA DEFINITION WHAT ABOUT MARKETING WHAT ABOUT MARKETING 91% of senior corporate marketers believe that successful brands use customer data

Mehr

Chart-Technik Indizes. Technical Analysis 03.07.2010

Chart-Technik Indizes. Technical Analysis 03.07.2010 Chart-Technik Indizes Technical Analysis 03.07.2010 Dow Jones Future Letzter Kurs / Last Price: 9596 Strategie / Strategy: Sell 9540 Kursziel / Target: 9380-9310 VK-Signal bei 10160 -> 9000 ausgelöst.

Mehr

Mash-Up Personal Learning Environments. Dr. Hendrik Drachsler

Mash-Up Personal Learning Environments. Dr. Hendrik Drachsler Decision Support for Learners in Mash-Up Personal Learning Environments Dr. Hendrik Drachsler Personal Nowadays Environments Blog Reader More Information Providers Social Bookmarking Various Communities

Mehr

Lizenzmanagement auf Basis DBA Feature Usage Statistics?

Lizenzmanagement auf Basis DBA Feature Usage Statistics? Lizenzmanagement auf Basis DBA Feature Usage Statistics? Kersten Penni, Oracle Deutschland B.V. & Co. KG Düsseldorf Schlüsselworte Oracle License Management Services (LMS), Lizenzen, Lizenzierung, Nutzungserfassung,

Mehr

Englisch. Schreiben. 18. September 2015 HTL. Standardisierte kompetenzorientierte schriftliche Reife- und Diplomprüfung. Name: Klasse/Jahrgang:

Englisch. Schreiben. 18. September 2015 HTL. Standardisierte kompetenzorientierte schriftliche Reife- und Diplomprüfung. Name: Klasse/Jahrgang: Name: Klasse/Jahrgang: Standardisierte kompetenzorientierte schriftliche Reife- und Diplomprüfung HTL 18. September 2015 Englisch (B2) Schreiben Hinweise zum Beantworten der Fragen Sehr geehrte Kandidatin,

Mehr

Singapur im Fokus österreichischer Unternehmen

Singapur im Fokus österreichischer Unternehmen Pressemitteilung Singapur im Fokus österreichischer Unternehmen Eisenstadt Singapur. Das führende Beratungsunternehmen des Burgenlands, die Unternehmensberatung Sonnleitner, hat ab 18. Juni 2013 ein Partnerbüro

Mehr

Jobs Online Position Vacant

Jobs Online Position Vacant Jobs Online Position Vacant Assistant for the Cultural Department London Embassy Position type Full-time, initially 1 year contract to start from 1 December 2015. Salary 2,750 gross per month Qualifications

Mehr

Company Profile Computacenter

Company Profile Computacenter Company Profile Computacenter COMPUTACENTER AG & CO. OHG 2014 Computacenter an Overview Computacenter is Europe s leading independent provider of IT infrastructure services, enabling users and their business.

Mehr

The Henkel Innovation Challenge 6

The Henkel Innovation Challenge 6 Dear student, For the sixth year in succession, we present: The Henkel Innovation Challenge 6 This international business game is an ideal opportunity for you to play the role of a business development

Mehr

Accounting course program for master students. Institute of Accounting and Auditing http://www.wiwi.hu-berlin.de/rewe

Accounting course program for master students. Institute of Accounting and Auditing http://www.wiwi.hu-berlin.de/rewe Accounting course program for master students Institute of Accounting and Auditing http://www.wiwi.hu-berlin.de/rewe 2 Accounting requires institutional knowledge... 3...but it pays: Lehman Bros. Inc.,

Mehr

Symbio system requirements. Version 5.1

Symbio system requirements. Version 5.1 Symbio system requirements Version 5.1 From: January 2016 2016 Ploetz + Zeller GmbH Symbio system requirements 2 Content 1 Symbio Web... 3 1.1 Overview... 3 1.1.1 Single server installation... 3 1.1.2

Mehr