Inhalt. Experten -Index. Anleger Index. Börsen-Filter. Aktien wie Grund und Boden. Actien ohne Angst. Seite 48/16/2. Risiko-Werte Seite

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Inhalt. Experten -Index. Anleger Index. Börsen-Filter. Aktien wie Grund und Boden. Actien ohne Angst. Seite 48/16/2. Risiko-Werte Seite"

Transkript

1 Siegfried Sturz, Kapitalmarktforschung Inhalt ktien ohne ngst Seite Linde 2 BSF 3 Nestle 3 General Mills 3 Pepsi Cola 4 General Electric 4 Royal Dutch 4 Johnson & Johnson 5 Novartis 5 is Liquide 10 Risiko-Werte Seite Emperor Oil 6 LX Ventures 8 Gold Standart 8 Iberola 7 Splendit Medien 7 Qihoo 7 First Solar 8 YY 6 Börsen-Filter ctien ohne ngst Experten -Index nleger Index ktien wie Grund und Boden o Es geht immer nur um zwei Fragen: Wie schütze ich mein Papiergeld vor dem Werteverfall? Wie lege ich es gut an? Dabei ist nur eines sicher nämlich, der Werteverfall! Denn buntes Papier ist kein richtiger Gegenwert für lebenswichtige Produkte, kein richtiges Gelt, kein Gelt mit hartem t. Druckmaschinen speien es aus, täglich, stündlich, wie Toilettenpapier. Darum gilt es nichts wenn es hart auf hart kommt als Gegenwert für echte Wahren, Pure Wortspielerei öffnen da schon die ugen. Darum ist es nicht logisch und sinnvoll es in Form von Papierscheinen zu besitzen, sondern vernünftig, es gleich in Wahren anzulegen. ber in welche? Es müssen Wahren sein die ihren Wert behalten, nicht den Wert von ltpapier. Es geht um den Nutzwert, den Tauschwert gegen lebenswichtige Produkte. Die Wahre, die wahre Wahre, die über Jahrtausende ihren Wert erhalten, ja sogar gesteigert hat, ist Grund und Boden. Die Grundbesitzer in Ostdeutschland durften es erleben: In allen Kriegen haben sie Nutzen aus Grundbesitz gezogen, ja sogar während der Sozialisierung, waren sie noch immer, Genossenschaftler an den LPGs über ihren Bodenanteil. Jetzt wieder. Jetzt sind sie freiwillig ktionäre mit guter Dividende. Mit ktien die nichteinmal an der Börse gehandelt werden. Fragen sie aber mal einen, ob er sie verkauft? Es gibt zwar auch Gold und Diamanten. Sie haben nur einen Nachteil gegenüber Grund und Boden: Sie sind nicht produktiv.. Während und nach dem Krieg war unsere kleine Stadt gesegnet mit Juwelieren aus Pforzheim. Die hatten aus Ihren Bombentrümmern Diamanten gerettet. Viele, gute Diamanten! ber keiner wollte sie haben. Denn man konnte sie nicht essen, nicht trinken, nicht rauchen, sich nicht kleiden damit und sich nicht damit die Stube wärmen.nur das war damals gefragt. Sie waren was sie wirklich sind: Dreck! ber wenn alle Papiergelder sich heute auf Grund und Boden stürzen würden, dann würde er unbezahlbar. Und es geht nicht nur darum, Werte zu kaufen, man muss sie auch wieder verkaufen können, zu jeder Stunde zu jeder Zeit, ordentlich und kontrolliert wie vor dem Notar.. Bei der letzten Hyperinflation, 1923, hat BSF eigenes Gelt herausgebracht für Eigner und ngestellte. Es wurde überall anerkannt. Denn es war gedeckt durch Maschinen, nlagen, lebenswichtige Produkte und Grund und Boden. lso sind ktien Gelt? ber die richtigen müssen es sein. ktien hinter denen was steckt. ktien die man essen, trinken, rauchen, mit denen man sich kleiden und einheizen kann ktien wie Grund und Boden - ktien ohne ngst! Marktstellung Kursverlauf Dividende Zukunftsfähigkeit Management Markenwert Internationalität Vergangenheit Krisenresistenz. Ziel und ufgabe Ziel und ufgabe von ktien ohne ngst ist es, aus der Masse von ktiengesellschaften diejenigen heraus zu filtern, die auf Grund ihrer Firmengeschichte, ihrer Produkte und deren Erfolge über Jahrzehnte hinweg erfolgreich waren und deren ktienkurse dieser Prämisse folgten. Gradmesser und Richtschnur dafür ist der Börsenfilter. Der Experten Index listet Meinungen von bis zu 100 Experten auf. 48/16/2 Kaufen/Halten/ Verkaufen ls Einzelmeinung wertlos. Nach dem Gesetz der großen Zahl aber beeinflussen sie die nleger und damit den Markt. Der nleger-index bringt nleger zu Wort. Beteiligen Sie sich. Die Ergebnisse sind kostenlos solange die Stichprobe noch nicht repräsentativ ist. Inzwischen liefert er wertvolle Trends, genügt aber noch nicht wissenschaftlichen nforderungen.

2 Seite 2 ktien ohne ngst British merican Tobacco 23/17/0 Börsen Filter Rating Marktstellung Kursverlauf Dividende 4,3% Zukunftsfähigkeit B Management Markenwert Internationalität Krisensicherheit B+ Ich habe die ktie seit Januar 2012 und sie hat mir in der Zeit 50% Gewinn eingebracht. Deshalb habe ich Sie und weil sie ein hervorragend geführtes Unternehmen ist. BT wirft 60% seines Gewinns an die ktionäre aus. In den letzten 12 Jahren 1200 %. BT produziert in Deutschland an 2 Standorten bei Bayreuth und hat in Hamburg eine Zentrale und hat in allen 3 Standorten ca 1850 Mitarbeiter. BT ist keine ktie ohne ngst, der Verkauf von Zigaretten ist nach neuesten Zahlen in den ersten drei Quartalen 2013 um 3,2 % auf 501 Mill. gesunken. Ob auf Dauer der Umsatz durch Preissteigerungen korrigiert und so wie jetzt sogar erhöht werden kann, halte ich für fraglich. ußerdem: Die Politik wird den Zigarettenherstellern immer wieder Steine in den Weg legen und das macht ihre Zukunft unsicher. BT BT v. ug Juli 2012 BT v. ug 2012 Juli 2013 Börsen Filter Marktstellung Rating ltria 19/18/0 Kursverlauf Dividende 5,1% Zukunftsfähigkeit Management Markenwert Internationalität Krisensicherheit Vergangenheit B B B1 uch ltria ist keine ktie ohne ngst Über allen Zigarettenfabriken liegt das Damoklesschwert der ntiraucher-eiferer. Sie haben es fertig gebracht, dass jetzt die Raucher vor den Türen stehen wie ussätzige, wenn sie mal eine rauchen wollen. Die bringen es auch noch so weit, dass die Zigaretten ganz verboten werden. Im EU-Parlament ist erst kürzlich ein Versuch misslungen.. Ich bin kein Raucher und habe noch nie geraucht aber ich habe was gegen Menschen die anderen vorschreiben, was sie zu tun und zu lassen haben. ltria behalte ich trotzdem, denn sie ist mir geschenkt, alles was sie gekostet hat, hat sie wieder gebracht und noch mehr. Die Internationalität hat sie nicht, weil sie sich mit Philip Morris den Weltmarkt teilt und die Zukunft ist, wie schon gesagt ungewiss. Die nahe Zukunft aber ist ok. ltria Börsenfilter Rating Marktstellung Kursverlauf - Dividende 2,02 % Zukunftsfähigkeit Management Markenwert Internationalität Krisenresistenz Vergangenheit Linde G 32/5/ erfand der Professor an der TU München, Carl von Linde, das Verfahren zum Zerlegen von Luft LZ. uf dieser Erfindung fußt der Erfolg der Linde G und einer ganzen Branche. Wer Luft als Grundstoff verwenden kann braucht zwar sehr teure nlagen, braucht sich o aber um die Zukunft keine großen Sorgen zu machen, besonders wenn er auch noch, wie Linde, nlagen verkauft. Das gilt auch für ktionäre. Denn inzwischen macht die Linde G 16.3 Mrd. Umsatz damit und 2.2 Mrd Gewinn. Der Wechsel an der Spitze, der am 20. Mai 2014 an- steht,wird daran nicht viel ändern, vorausgesetzt das Unternehmen behält den Focus auf Medizin-Gas-Service Linde G

3 Seite 3 ktien ohne ngst BSF 50/32/0 o Börsen-Filter Rating Marktstellung Kursverlauf Dividende 3,6 % Zukunftsfähig Management Marke Internationalität Krisenresistenz BSF hat mehr mit seiner Größe zu kämpfen als nach Größe zu streben. Unternehmen dieser Größenordnung geraten leicht in staatsähnliche Strukturen und die sind für Unternehmen die keine Steuern eintreiben können gefährlich. Siemens lässt warnen! ußerdem kauft BSF ständig eigene ktien. In den letzten zehn Jahren 29%.Das befördert zwar den Kurs aber verfälscht ihn gleichzeitig. Billig verkaufen und teuer zurückkaufen ist dumm. Trotzdem bleiben wir dabei. BSF ist der Welt größter Chemiekonzern, produziert an 390 Standorten, leider auch in Russland. Styropor kennt jeder, ebenso das Frostschutzmittel Glysantin oder Buna den synthetische Kautschuk. Zur Zeit gewinnt der Riese 51% des Branchenwachstums aus den Schwellenländern und davon 49% aus China. uch verhandelt man in US um am Schiefergasboom teil zu haben. Die Pigmentproduktion wandert von Europa nach sien. BSF Ludwigshafen Börsen-Filter Rating Marktstellung Kursverlauf Dividende 3,2 % Zukunftsfähig Management Marke Internationalität Vergangenheit Krisenresistenz Nestle 48/28/4 o Hoch dem potheker Nestle, der das Kindermehl erfand. Daraus ist heute der größte Nahrungsmittelkonzern der Welt geworden. Und mit den Kindernahrungssparten von Novartis und Pfizer führend in der Branche. Ich habe für alle Produkte von Nestle geforscht. Mit einem geschätzten EBIT von ,82 CHF für 2013 ist die Steigerungsrate gering aber ohne Bedenken. Nestle ist gut aufgestellt. Daran rütteln auch Filme wie Bottleat Life und der auslaufende ktienvertrag bei L Òreal und die neuen ldi Kaffeekapseln zum halben Preis wenig. Nestle verkaufte 5,7% seiner LOreal-nteile für 3,4 Milliarden plus Galderma Börsen-Filter Marktstellung Kursverlauf Dividende 2,8 % Zukunftsfähig Management Marke Internationalität Vergangenheit Krisenresistenz Rating General Mills 38/2/0 Der Müller aus Minnesota m nfang,1866, war eine Mühle und das Mehl, dann viele Mühlen und das Mehl, heute hat der Müller aus Minnesota die Marktführerschaft bei Mehl, Tiefkühlteig, Frucht Snacks, Desserts, Joghurt und Mexikanischem Essen in den US. Damit nicht genug, 2001 kaufte GM die Pillsbury Company und in 2012 die Yoki limentos S.. in Brasilien mit 5000 Mitarbeitern führend bei Frühstücksflocken in Brasilien und baute dafür 850 teure Stellen in Minnesota ab. uf diese Weise macht Zukauf Sinn, wenn gleichzeitig know how und Kapazität erworben wird die o man im Stammbetrieb gebrauchen kann. Bei allem verhält sich GM ruhig und gelassen und zahlt zuverlässig Dividende seit 1888.

4 ktien ohne ngst Seite 4 General Electric 35/6/0 o Wie Welt-Finanzgewitter Könige von ihrem Thron stürzen können, kann man an GE sehen verlor die GE- ktie im Gefolge der Bankenkrise innerhalb von 7 Tagen 60% ihres Wertes. Das kommt davon wenn Ingenieure mit Finanzen jonglieren. Ich habe sie danach erst gekauft, weil sie mir versprachen, in Zukunft die Finger vom Geldhandel zu lassen. Haben sie aber nicht. Wieder haben sie die Finger drin und wieder versprechen sie fortgesetzt, sich in Zukunft raus zu halten. Mal sehen. Einige Geldhäuser haben sie tatsächlich verkauft. Darunter die GE Money Deutschland, Österreich und Finnland. Dabei liegen die Stärken des Unternehmens ganz wo anders. Bei Turbinen, Raketen, tommeiler, Elektrizitätswerken. Damit könnten sie und wir ktionäre zufrieden sein. Das Unternehmen hat seit Edison 1549 Patente in seinem Besitz, jährlich kauft und verkauft GE 400 Unternehmen. In Garching bei München unterhält GE ein Forschungs-Labor mit 9000 Mitarbeitern. Ich sehe dem Riesen noch einige Jahre zu. Mein Gefühl hat zu einem SIEMENS Zeichen an einem Produkte mehr Vertrauen als zu dem runden GE- Logo, das in Deutschland nur 17% der Konsumente zuordnen können. ber GE ist besser organisiert Milliarden mehr Umsatz bei 64,618 weniger ngestellten. Noch liegt der derzeitige ktienkurs 56%.unter dem Kurs von vor der Finanzkrise. GE zahlt übrigens verlässlich Dividende seit Marktstellung Kursverlauf Dividende 3,1 % Zukunftsfähigkeit Management Markenwert Internationalität Krisenresistenz GE Royal Dutch 30/10/0 o Wie man mit solchen Königsaktien einbrechen kann, haben wir mit BP erlebt. Innerhalb von wenigen Tagen verlor die ktie über 50%.wegen des Lecks in der Bohranlage im Golf von Mexiko und sie hat sich bis heute nicht erholt. Das selbe kann dem Königlichen Holländer jeden Tag auch passieren.. Wir haben 3 Experten von RD befragt, wie hoch die Wahrscheinlichkeit bei Ihnen sei, (Eigentlich eine dumme Frage) Zwei sagten, bei ihnen käme das nie vor, einer schätzte 4%, was immer das sagt. Die Bohrlöcher am Meeresgrund können wir nicht kontrollieren. ber wir bleiben dabei, wenn auch nicht mehr ohne ngst. Der Umsatz ( Mrd.) und der Gewinn ( Mrd) steigen zuverlässig und konstant und eben so verlässig die Dividende. Wir sind dabei Teilhaber an dem zweit größten Unternehmen der Welt, zusammen mit dem Niederländischem Königshaus. Marktstellung Kursverlauf Dividende 4,99 % Zukunftsfähigkeit Management Markenwert Internationalität Krisenresistenz Pepsi Cola Pepsi anstatt Coca Cola? Weil der Trend zu reinem Wasser geht,so unsere Marktanalyse MSL 295 vom 23 März 2012,und das hat Pepsi schon und kann damit auch besser umgehen, während Coca Cola noch immer auf sein klassisches Rezept eingeschworen ist.pepsi hat auch 31/8/0 o Snacks und steht überhaupt auf mehr Beinen, auf einer Vielzahl von Limonaden und neuerdings auf Milchprodukten in einem Gemeinschaftsunternehmen mit Müller- Milch Deutschland. llerdings auch Pepsi schöpft seinen Hauptertrag aus der braunen Brause, wenn es damit auch nur einmal für kurze Zeit Coca Cola übertroffen hat und es nicht mehr so schnell wieder schaffen wird Pepsi Rating Marktstellung Kursverlauf - Dividende 2,6% Zukunftsfähigkeit Management Markenwert Internationalität Krisenresistenz

5 ktien ohne ngst Seite 5 Johnson&Johnson o 1 6/18/2 Johnson& Johnson kennen nur Eingeweihte,deren Produkte jedoch jeder: Penaten die führende Babycreme, o.b. das führende Tampon, Piz Buin das weit verbreitete Sonnenschutzmittel. Daneben kenne ich auch ein paar Ladenhüter, die ihre Plätze in den Läden beharrlich behaupten. Dennoch J&J lebt von der Diversifikation und von einer guten Distribution bei 12 Produkten im Drogerie- Kosmetika Bereich und von 7 Produkten im Medica Pharma Bereich. Die Hautcreme bebe verändert häufig ihr Gesicht, die Verkaufszahlen aber nicht. J&J ist ein merikanisches Unternehmen, hat ngestellte und erzielte ,9 Milliarden Gewinn ,1 Milliarden. Umsatz: Jahren: 2010 = 61,6 Mrd, $ 2011 = 65,0 Mrd. $ 2012 = 67,6 Mrd.$ Bei der Fußballweltmeisterschaft 2014 in Brasilien hat J&J massiv geworben. ber da zeigte sich wieder das duale Namensproblem Johnson & Johnson und Listerine zwei gute Produkte aber verschenkte Werbemillionen. Marktstellung Kursverlauf Dividende 2,9% Zukunftsfähig Management Markenwert - Internationalität Krisenresistenz ExxonMobil 16/20/0 Warren Buffett hat in Exxon Mobil 3,7 Milliarden investiert. King Win Laurell bietet 400 Milliarden. Entspricht dem Jahresumsatz. Und man braucht auch kein großer nalyst zu sein um Exxon- Mobil zum Kauf zu empfehlen Das Unternehmen ist einfach zu groß, zu erfolgreich, um am ktienmarkt übersehen zu werden. uch Novartis 23/11/1 Novartis ist zwar das größte Pharmaunternehmen der Welt, ist aber auch das größte Konglomerat an Firmen und Firmenteilen in der Branche. Ständig wird gekauft und Verkauft von den Wurzeln bis in die Gegenwart. Das Unternehmen kämpft und wird bekämpft, wehrt sich mit allen Warren Buffett ist mir da kein Genie. Und King Win Laurell ist einfach ein Spieler und macht sich nur interessant. Genau so gut könnte auch ich 400 Milliarden bieten, die ich nicht habe. ber das Unternehmen hat sich eine neue Zukunft geschaffen, für sich und die ganze US. Mit dem Fracking von Gas lockt es immer mehr Unternehmen Rechtsmitteln gegen Nachahmer und ahmt aber auch selbst nach( Hexal) und dennoch macht das Unternehmen gute Umsätze 56,,7 Mrd und satte Gewinne, weil es die Gewinnmarken der Branche einfach zulassen. Ich habe Novartis erst seit ugust 2013 im zurück in die US. Obwohl der Gaspreis in den letzten Tagen durch eine Kälteperiode angestiegen ist, liegt er noch immer 59% unter dem Gaspreis in Europa, so dass selbst Siemens sich überlegt, ob es sich nicht noch mehr in den US arrangieren sollte. Die Dividende könnte bei diesen Gewinnen höher sein. Der Chartverlauf zeigt hohe Volatilität. Für 16,3 Milliarden zurück gekaufte kten verfälschen den Kurs. Depot weil der Kurs jahrelang nur seitwärts lief und weil es mit seinen Produkten dennoch breit aufgestellt ist. Mit o aber ist es nix. Damler Marktstellung Kursverlauf B+ Dividende Zukunftsfähig Management Markenwert Internationalität Novartis Rating Marktstellung Kursverlauf Dividende 3,1% Zukunftsfähig Management B+ Markenwert Internationalität Krisenresistenz B+

6 Seite 6 ktien ohne ngst Liebe Leserinnen, Liebe Leser! Die ktien ohne ngst sind vielleicht langweilig, so langweilig wie einst ein Sparbuch als es noch sicher war und gute Zinsen brachte. Warum haben dann so viele Geldanleger heutzutage noch ein Sparbuch? Weil es angeblich sicher ist und jederzeit greifbar. ber das sind ktien ohne ngst doch auch? Sie fußen auf großen, internationalen Unternehmen, und sie zahlen mehr Zinsen(Dividenden) als Banken für Sparbücher,zusätzlich kann der Kontostand dort wachsen, wie die Chartlisten beweisen, sogar ins Unermessliche. llerdings, der Kontostand kann sich dort in Krisenzeiten auch verringern, sogar bis zum Totalverluste. ber das kann er bei Banken und Sparbüchern auch, wie sich schon mehrmals gezeigt hat, denn Banken sind auch nur Unternehmen die mit Geld handeln, auch mit dem Geld aus den Sparbüchern übrigens. In Risikoaktien ist Spannung, aber auch ngst. Ich habe nachfolgend eine Liste der am meisten empfohlenen Risikoaktien zusammen gestellt, mit denen man angeblich schnell reich werden kann und in der anschließenden Performanceliste mit den ktien-ohne-ngst verglichen. Mal sehen welche Gruppe im Monatsturnus das Rennen macht? Emperor Oil Emperor Oil ist ein heißes Eisen. Man bohrt im unruhigen Südsudan nach Oil. Dass sie fündig werden ist nicht ausgeschlossen, denn sie bohren in einer Gegend wo Erdoil nachgewiesen ist, sogar 7 Milliarden Barrel, doch die Chinesen und Japaner sind schon da und alle wissen noch nicht wie und wo sie das schwarze Gold abtransportieren sollen. Sie verlassen sich auf eine im Bau befindliche Pipeline nach Port Sudan am Roten Meer und auf das Sudanische Projekt LP- SET, dass die Infrastruktur verbessern oder erst schaffen soll, aber von dem niemand weis wie es finanziert werden soll. lso ein äußerst spekulatives Projekt. Und das Kapital ist knapp, der Kurs fällt, ob der neue CEO Gregory Fedun das Ruder herum reißt? Marktstellung C- Kursverlauf C- Dividende C- Zukunftsfähig B- Management B Markenwert C- Internetionalität C Krisenresistenz B YY Und noch eine Internet- Plattform, diesmal in China, mit viel Vorschusslorbeeren behaftet, der Kurs steigt und steigt. Die Plattform ist nach Informationen von Fachleuten mit hoher Qualität ausgestattet und der Heimatmarkt ist groß. ußer der Plattform hat YY auch noch Service in IT und Computer nebst Zubehör und entwickelt neu eigene Software- Programme. Dividenden werden noch nicht gezahlt, sollen aber ab 2015 kommen. Marktstellung B- Kursverlauf B+ Dividende C Zukunftfähig Management Markenwert C Internationalität B

7 ktien ohne ngst Seite 7 Spekulative ktien bringen ngst und Leben ins Depot Iberdrola WKN OM48B Ibertrola ist ein Spanischer Energieversorger und hat ein weit greifendes Fundament. Zu Unrecht steht er am Rande der Börse. Er erzeugt seine Energie aus Wasser, Wind und fünf tomkraftwerken. Er liefert auch Gas, ist also finanziell gut aufgestellt So erwarb Ibertrola 2007 den britischen Versorger Scottish Power für 11 Milliarden und 2011 den US-Versorger Energy East. Mit Scottish Power hat man die Planung und Genehmigung für Europas größte Windkraftanlage mit 322 MW erworben und plant außerdem eine neue nlage in Texas. Windkraft hat im Ibertrola- Management eine starke Stimme. Die Versorger haben zur Zeit in Europa keine gute Presse und keine guten ktienkurse. Darunter leidet auch Ibertrola. Doch der ktienkurs arbeitet sich derzeit wieder langsam nach oben. In einem Jahr Marktstellung Kursverlauf B Dividende 0,71% C Zukunftsfähig Management Markenwert B Internationalität B Krisenresistenz B bis15.pril 2014 um 24% Splendit Medien WKN Seit September 1999 an der Börse, behauptet sich das Unternehmen seit 35 Jahren tapfer in Benelux und deutschsprachigem Raum im Lizenzhandel von Filmrechten und in Dienstleistungen für die Film und Fernsehindustrie. Dividende unregelmäßig, mal viel, mal nicht. Ebenso ist der Kursverlauf, mal oben, mal unten. Ein Unternehmen dem man Erfolg und alles Gute wünscht und das man noch 10 Jahre im uge behält, dessen ktien man aber nicht unbedingt kauft. Ich kaufe trotzdem 100 Stk a 2,20 nur um es besser im uge zu haben. Börsen Filter Rating Marktstellung C Kursverlauf B2 Dividende B Zukunftsfähig Management Markenwert C Internationalität C Krisenresistenz B Qihoo WKN 1H8TB Qihoo 360 Technologie Co. Ltd. gegründet 2005 in Beijing ist der führende Web Browser Hersteller in China. Ursprünglich als ntivirus Software Hersteller gegründet hat es sich auch als Suchmaschine etabliert und seit 2010 Microsoft Internet Explorer von der Spitz verdrängt. Qihoo wächst rasant! Mit seiner betriebseigenen Sicherheitstechnik bietet es die Suchergebnisse frei von Viren, Phising-Seiten und Trojanern an. Es hat sein Suchmaschinenteam auf 380 Mitarbeiter aufgestockt, meist von Google abgeworben. Der Kurs stieg 2012 um 89 % Marktstellung B+ Kursverlauf B+ Dividende C Zukunftsfähig Management Markenwert B+ Internationalität B Charts von Wallstreet online

8 Seite 8 ktien ohne ngst Gold Standart Wollen Sie ihre Zelte am Klondike aufschlagen? Dann beteiligen Sie sich an Gold Standart. Die Goldexplorationsfirma aus Vancouver bohrt in Nevada nach Gold. Wenn Sie fündig werden, haben Sie das große Los gezogen, wenn nicht Ihren Einsatz riskiert. Natürlich handelt es sich um Experten die da in der Wüste von Nevada wühlen und sie haben schon eine Bohrung mit 4,01 g/t Goldgehalt nieder gebracht, bei der sich das Schürfen lohnt, allerdings auch eine mit 0,96 g/t. So viel findet man derzeit auch im Bayrischen Wald oder im Erzgebirge. Ich wünsche den Goldsuchern in Nevada viel Glück. Und auch allen denen die diese ktie kaufen. Wer so viel riskiert und sich so viel Mühe gibt verdient es. Ich lasse die Hände weg, denn ich habe im Glücksspiel noch nie was gewonnen. Marktstellung D Kursverlauf D Dividende C Management B Markenwert D Internationalität D Krisenresistenz D LX Ventures WKN1W1P2 LX Ventures 3 Monat Vorhang uf! Sie lieber Leser sind Zeuge einer Premiere. Während ich schreibe eröffnet LX Ventures die neue Medienblattform MOBIO Sie will Stars mit Fans zusammen bringen, Influencer mit Follower, wie man da sagt. Eine neue Institution die die Würde der Menschen strapaziert. Die ktie ist in den letz- ten 3 Monaten von Vorschusslorbeeren um 500% gewachsen. uch Twitter lebt zum Teil von dieser virituellen Kommunikation und daraus erwartet sich MOBIO und seine ktionäre den Erfolg. Könnte ein gutes Geschäftsmodell werden, wenn auch diese Plattformen erst mal sehen müssen, wo sie mit Werbung ihr Geld verdienen. Marktstellung C- Kursverlauf C- Dividende D- Zukunftsfähig Management B Markenwert C Internationalität B First Solar 4/39/0 Ist nur deshalb eine Zocker- ktie weil sie so tief gefallen ist und daher Turnaround Fantasie weckt. FS verkauft weltweit Dünnschicht-Solarmodule und hat seinen Hauptsitz in Tempe, rizona. Die Deutsche Produktion in Frankfurt Oder wurde eingestellt und die in Mainz reduziert. Trotzdem gilt das Unternehmen als sehr umwelt- und personalfreundlich. Es hat seine Produktionskosten auf 0,52 pro Watt gesenkt (China 0,49 pro Watt) und erweckt den Eindruck, dass es die Photovoltaik-Krise gut übersteht. Die Strafzölle der US sollen dabei helfen. Marktstellung Kursverlauf B- Dividende C Zukunftsfähig Management Markenwert Internationalität B+ Krisenresisdenz B

9 ktien ohne ngst Seite 9 Titel ir Liquide 102,45 101,00 95,34 99,63 98,86 103,64 106,75 BSF 77,51 77,80 77,69 83,02 80,08 84,53 83,91 Johnson & Johnson 69,97 67,20 65,85 66,77 70,80 72,20 73,96 Nestle 53,65 53,02 54,55 54,66 54,45 55,68 56,85 Novartis 58,18 58,13 58,00 60,58 59,65 63,30 66,23 Pepsico 62,08 59,62 59,58 57,81 60,53 61,85 63,58 GenElectric 19,83 20,11 18,23 18,55 18,97 19,32 19,50 ExxonMobil 68,91 72,76 69,19 67,63 71,03 73,57 74,39 Dividenden 613,65 403,46 382, , ,56 Index/Sa. 512,58 519, ,08.915,11 896, , ,73 Emperor Oil 0,10 0,007 0,08 0,056 0,05 0,04 0,036 LX Ventures 0,60 0,32 0,29 0,18 0,15 0,07 0,078 Gold Standart 0,79 $ 0,50 $ 0,02 0,50 0,41 0,40 0,008 Ibertrola 4,70 4,66 4,58 4,83 5,09 5,10 5,24 Splendid 2,20 2,21 2,44 2,28 2,75 2,78 2,90

10 Siegfried Sturz, Kapitalmarktforschung Mit Marktforschung zu Blue Chips Marktforschung ist das einzige Instrument das die Volkswirtschaften zur Verfügung haben, um zu erfahren wie Verbraucher,Firmen und Kapitalanleger denken und handeln. us diesem Grund habe ich mich 1957, nach usbildung als Lokalreporter in einem Provinzblatt ( Tages nzeiger, ) bei NIELSEN, Chicago,beworben. Ich wollte lernen wie das geht,, Marktforschung, und NIELSEN war damals wie heute das größte und kompetenteste Forschungsinstitut der Welt. Ich wurde eingestellt als Trainee in Frankfurt am Main, der tiefsten Stufe eines Nielsen-Forschers habe ich NIELSEN verlassen als Supervisor und Mitglied der General-Management-Konferenz. Danach fiel ich in ein Loch. Immer wieder ktien -Krisen Schwarzer Freitag - 85 % Schwarzer Montag -23% sien Krise -8% Russland Krise - 38% Internet Blase - 24% World Trade Center - 8% Banken Krise - 31% Dow Jones -10% Fukushima - 8% Schulden Krise - 12% Ich füllte es mit der Gründung eines Unternehmens,, das noch heute im Besitz der Familie erfolgreich arbeitet und mit dem Schreiben eines Buches und eines Theaterstückes ( Wilhelm Köhler-Verlag, München ) das auch heute noch gespielt wird.. Das verdiente Geld legte ich in ktien an und machte zuerst alle Fehler, die man dabei machen kann. Bis ich mich auf meinen Beruf besann, auf Marktforschung. Seit dem geht es langsam aber sicher bergauf mit meinen ktienanlagen, pro Jahr um 20 %, Um Ihnen und allen nfängern diese Fehler zu ersparen veröffentliche ich den ktien Index. In Dankbarkeit und Erinnerung an meinen NIELSEN-Lehrer: Prov. Dr.Dr. v. Salaszy, Sydney, und an meinen Chef, Diplom-Kaufmann, Edwin Hartl. ir Liquide Marktstellung Rating ir Liquide 32/35/12 o Kursverlauf Dividende 2,3 % Zukunftsfähigkeit Management Markenwert B1 Internationalität Krisenresistenz ktien-index ir Liquid In Karlsruhe steht eine Halle die der großen Scheune eines Landwirtes gleicht. Hier aber verwandeln Ingenieure Stroh und Hackschnitzel um in Ethanol. ir Liquide ist mit 16 Mil. daran beteiligt. Die ktie ist seit 20 Jahren in meinem Depot. Mit Dividenden und Gratisaktien hat sie mehr als 100% gebracht. Das ist kein Gewinn wie ihn sich Trader erträumen. Es ist aber auch kein Verlust wie ihn Trader oft erleiden müssen. In diesen 2 Sätzen stecken die ganze Philosophie von ktien ohne ngst. Und die Qualität des Geschäftsmodells erleben wir hautnah mit. Wir verarbeiten in unserem kleinen Betrieb Gase von ir Liquide und sind vertraglich daran gebunden. Diese vertraglichen Bindungen der Kunden schaffen Stabilität für das Unternehmen und für die ktionäre und rel. Sicherheit in Krisenzeiten. m Kurs-Chart ist zu erkennen, wie sich der Kurs nach Kriseneinbrüchen immer wieder empor arbeitet zu alten Kursständen und seine Entwicklung nach oben fortsetzt. ir Liquide hat auch früher als seine Konkurrenten die Bedeutung und Krisenfestigkeit der Medizin für ihre Gase erkannt. Sie kauft fortlaufend Unternehmen die auf die Belieferung mit medizinischen Gasen spezialisiert sind. Inzwischen erwirtschaftet L 39% seines Umsatzes damit, Tendenz steigend. Im Frühjahr 2014 hat L in Oberhausen nach seinen ngaben Deutschlands größte Produktionsanlage für technische und medizinische Gase eröffnet. ir Liquide. Linde, Prax ir, ir Products& Chemicals sind erfolgreich mit Gasen am Weltmarkt tätig. uch neuerliche Währungsschwankungen können das Bild und die reine Luft nicht trüben.

Facebook-Analyse von. Facebook: Eine Aktie für jedermann? Die Potential-Analyse. www.aktien-strategie24.de. tom - Fotolia.com

Facebook-Analyse von. Facebook: Eine Aktie für jedermann? Die Potential-Analyse. www.aktien-strategie24.de. tom - Fotolia.com Facebook-Analyse von Facebook: Eine Aktie für jedermann? Die Potential-Analyse tom - Fotolia.com www.aktien-strategie24.de 1 Inhaltsverzeichnis 1. Allgemein... 3 2. Kursentwicklung... 5 3. Fundamental...

Mehr

Aufgepasst hier verrate ich Ihnen mein Geheimnis

Aufgepasst hier verrate ich Ihnen mein Geheimnis Seite 1 von 5 Aufgepasst hier verrate ich Ihnen mein Geheimnis Verdienen Sie jetzt 250,- Euro und mehr am Tag ganz nebenbei! Auch Sie können schnell und einfach mit Binäre Optionen Geld verdienen! Hallo

Mehr

DirektAnlageBrief Der Themendienst für Journalisten. Ausgabe 13: Dezember 2010. Inhaltsverzeichnis

DirektAnlageBrief Der Themendienst für Journalisten. Ausgabe 13: Dezember 2010. Inhaltsverzeichnis DirektAnlageBrief Der Themendienst für Journalisten Ausgabe 13: Dezember 2010 Inhaltsverzeichnis 1. In aller Kürze: Summary der Inhalte 2. Zahlen und Fakten: Deutsche Aktien sind ein Schlager 3. Aktuell/Tipps:

Mehr

Donnerstag, 10.10.2013 Newsletter Jahrgang 1 / Ausgabe 24

Donnerstag, 10.10.2013 Newsletter Jahrgang 1 / Ausgabe 24 Donnerstag, 10.10.2013 Newsletter Jahrgang 1 / Ausgabe 24 Liebe Leser/innen, herzlich willkommen zu einer neuen Newsletter Ausgabe von Bühner Invest. Heute möchte ich Ihnen ein wenig zum Thema die Deutschen

Mehr

Referentin: Alexandra Baldessarini, CEFA, CIIA

Referentin: Alexandra Baldessarini, CEFA, CIIA Referentin: Alexandra Baldessarini, CEFA, CIIA Aktionärsstruktur 10,0% 6,1% (per 31. Dezember 2007) 0,7% 58,2% 25,0% Ö. Volksbankenverbund 2 Zertifikate DZ-Bank-Gruppe Victoria Gruppe RZB Streubesitz Bilanzsumme

Mehr

Währungsanalyse COT Report FOREX

Währungsanalyse COT Report FOREX Währungsanalyse COT Report FOREX Yen-Daytrader schließen ihre Shortpositionen Dollarindex fällt Jahrestief Europas Arbeitslosenquote steigt auf 9.1 Prozent Machtkampf USA China KW23/2009 Marktgerüchte

Mehr

Aktienanalyse Procter & Gamble : Alternative zu Anleihen und Immobilien

Aktienanalyse Procter & Gamble : Alternative zu Anleihen und Immobilien Aktienanalyse Procter & Gamble : Alternative zu Anleihen und Immobilien Machen wir es wie Warren Buffet, und vergleichen einmal eine hervorragende Aktie mit allen allen sinnvollen Alternativen. Es ist

Mehr

Technology Semiconductor Integrated Circuits

Technology Semiconductor Integrated Circuits TIPP 1: Amkor Technology Börse Land Ticker Symbol ISIN Code Sektor Nasdaq Vereinigte Staaten AMKR US0316521006 Technology Semiconductor Integrated Circuits Amkor Technology (AMKR) ist die weltweit zweitgrößte

Mehr

Unabhängiger Chartservice mit Zyklusprognosen 13.07.2006

Unabhängiger Chartservice mit Zyklusprognosen 13.07.2006 Unabhängiger Chartservice mit Zyklusprognosen 13.07.2006 Signale, Zertifikate und Daten gültig für morgen Wir haben nun den erwarteten Einbruch unter die letzte Stopplinie im Nasdaq 100, der Dow ist durch

Mehr

AN DER ARCHE UM ACHT

AN DER ARCHE UM ACHT ULRICH HUB AN DER ARCHE UM ACHT KINDERSTÜCK VERLAG DER AUTOREN Verlag der Autoren Frankfurt am Main, 2006 Alle Rechte vorbehalten, insbesondere das der Aufführung durch Berufs- und Laienbühnen, des öffentlichen

Mehr

Dow Jones am 13.06.08 im 1-min Chat

Dow Jones am 13.06.08 im 1-min Chat Dow Jones am 13.06.08 im 1-min Chat Dieser Ausschnitt ist eine Formation: Wechselstäbe am unteren Bollinger Band mit Punkt d über dem 20-er GD nach 3 tieferen Hoch s. Wenn ich einen Ausbruch aus Wechselstäben

Mehr

It s not easy being green. Wie umweltbewusst ist die Cloud wirklich?

It s not easy being green. Wie umweltbewusst ist die Cloud wirklich? It s not easy being green Wie umweltbewusst ist die Cloud wirklich? Inhalt Vorwort 03 1. Was macht die Cloud so grün? 04 2. Wie finden Anwender umweltfreundliche Anbieter? 07 3. Alles auf Natur: Diese Organisationen

Mehr

AURUM. Januar / März 2011. Soliswiss

AURUM. Januar / März 2011. Soliswiss AURUM Januar / März 2011 Soliswiss Editorial Liebe Anlegerin Lieber Anleger Die Welt ist schon immer ein Ort des gewinnträchtigen Strebens gewesen, aber nicht alle Investitionen tragen die gewünschten

Mehr

Anlagestrategien mit Hebelprodukten. Optionsscheine und Turbos bzw. Knock-out Produkte. Investitionsstrategie bei stark schwankenden Märkten

Anlagestrategien mit Hebelprodukten. Optionsscheine und Turbos bzw. Knock-out Produkte. Investitionsstrategie bei stark schwankenden Märkten Anlagestrategien mit Hebelprodukten Hebelprodukte sind Derivate, die wie der Name schon beinhaltet gehebelt, also überproportional auf Veränderungen des zugrunde liegenden Wertes reagieren. Mit Hebelprodukten

Mehr

Infrastrukturinvestments bei institutionellen Investoren

Infrastrukturinvestments bei institutionellen Investoren RESEARCH CENTER FOR FINANCIAL SERVICES Infrastrukturinvestments bei institutionellen Investoren - Analysebericht - München, im September 2013 Steinbeis Research Center for Financial Services Rossmarkt

Mehr

DAX-Struktur (ohne Wertegewichtung) positiv: 25 LONG / 5 SHORT 1.2.2013

DAX-Struktur (ohne Wertegewichtung) positiv: 25 LONG / 5 SHORT 1.2.2013 Mit weiter fallender Variation hat sich der Dax über den Januar nur ganz leicht aufwärts bewegt. Die sehr starke technische Verfassung des Index wird durch steigende Hochs und Korrekturtiefs über die vergangenen

Mehr

Trotz Niedrigzinsen ein gutes Jahr für die Volksbank Strohgäu. Einlagen und Kredite wachsen / Ertragslage stabil / 6 % Dividende für Mitglieder

Trotz Niedrigzinsen ein gutes Jahr für die Volksbank Strohgäu. Einlagen und Kredite wachsen / Ertragslage stabil / 6 % Dividende für Mitglieder Presse-Information Korntal-Münchingen, 6. März 2014 Trotz Niedrigzinsen ein gutes Jahr für die Volksbank Strohgäu Einlagen und Kredite wachsen / Ertragslage stabil / 6 % Dividende für Mitglieder Stuttgarter

Mehr

Prüfung Basiswissen Finanzmarkt und Börsenprodukte. Musterfragenkatalog. Stand: Juli 2015

Prüfung Basiswissen Finanzmarkt und Börsenprodukte. Musterfragenkatalog. Stand: Juli 2015 Prüfung Basiswissen Finanzmarkt und Börsenprodukte Musterfragenkatalog Stand: Juli 2015 1 1 Überblick über den deutschen Finanzmarkt 1.1 Welche ussage ist richtig?. Die Börse dezentralisiert den Handel

Mehr

Finanzweisheiten. Schön, dass Sie sich um Ihre Finanzen selber kümmern und dies nicht Banken überlassen. Finanzwissen hilft Ihnen dabei.

Finanzweisheiten. Schön, dass Sie sich um Ihre Finanzen selber kümmern und dies nicht Banken überlassen. Finanzwissen hilft Ihnen dabei. Schön, dass Sie sich um Ihre Finanzen selber kümmern und dies nicht Banken überlassen. Finanzwissen hilft Ihnen dabei. Sie können noch mehr gewinnen. Mit dem DAX-Börsenbrief von Finanzwissen genießen Sie

Mehr

Cost-Average-Effekt. Gezieltes Investieren für die Altersvorsorge. Januar 2013

Cost-Average-Effekt. Gezieltes Investieren für die Altersvorsorge. Januar 2013 Cost-Average-Effekt Gezieltes Investieren für die Altersvorsorge Januar 2013 Herausgeber: VZ VermögensZentrum GmbH Bleichstraße 52 60313 Frankfurt am Main Ansprechpartner/Initiator: Michael Huber, mhu@vzde.com,

Mehr

Erfahrungsbericht für BayBIDS-Stipendiaten

Erfahrungsbericht für BayBIDS-Stipendiaten Erfahrungsbericht für BayBIDS-Stipendiaten Erfahrungsbericht zum Studium an der TU München (Name der Universität) Alter: 24 Studiengang und -fach: Architektur In welchem Fachsemester befinden Sie sich

Mehr

c) Werbefirma: Sucht Investoren und versucht positive Stimmung zu machen (Lobbyarbeit) -> verdient immer

c) Werbefirma: Sucht Investoren und versucht positive Stimmung zu machen (Lobbyarbeit) -> verdient immer Beteiligte Personen a) Beratungsfirma: Hat Vertrag mit fast allen -> verdient fast immer (Millionen)! b) Projektierer: Plant und baut im Auftrag -> verdient immer c) Werbefirma: Sucht Investoren und versucht

Mehr

à j o u r Steuerberatungsgesellschaft mbh

à j o u r Steuerberatungsgesellschaft mbh à j o u r Steuerberatungsgesellschaft mbh à jour GmbH Breite Str. 118-120 50667 Köln Breite Str. 118-120 50667 Köln Tel.: 0221 / 20 64 90 Fax: 0221 / 20 64 91 E-MAIL: stb@ajourgmbh.de Tipps zur Anlagemöglichkeiten

Mehr

$ Die 4 Anlageklassen

$ Die 4 Anlageklassen $ Die 4 Anlageklassen Die 4 Anlageklassen Es gibt praktisch nichts, was an den internationalen Finanzplätzen nicht gehandelt wird. Um den Überblick nicht zu verlieren, zeigt Ihnen BDSwiss welche 4 Anlageklassen

Mehr

Kapitel 2 So führt Ihre konservative Strategie zu beachtlichem Anlageerfolg

Kapitel 2 So führt Ihre konservative Strategie zu beachtlichem Anlageerfolg Kapitel 2 So führt Ihre konservative Strategie zu beachtlichem Anlageerfolg Im Zweifelsfalle immer auf der konservativen Seite entscheiden und etwas Geld im trockenen halten! Illustration von Catherine

Mehr

DirektAnlageBrief Der Themendienst für Journalisten. Ausgabe 21: April 2012. Inhaltsverzeichnis

DirektAnlageBrief Der Themendienst für Journalisten. Ausgabe 21: April 2012. Inhaltsverzeichnis DirektAnlageBrief Der Themendienst für Journalisten Ausgabe 21: April 2012 Inhaltsverzeichnis 1. In aller Kürze: Summary der Inhalte 2. Zahlen und Fakten: Mit 26% zu 100% Erfolg 3. Aktuell/Tipps: Gewinne

Mehr

Sendezeit Programm: 10.05 Uhr Bayern 2 ID/Prod.-Nr.: Produktion: Arbeitstage: 2 Karlheinz Kron, Partners Vermögensmanagement

Sendezeit Programm: 10.05 Uhr Bayern 2 ID/Prod.-Nr.: Produktion: Arbeitstage: 2 Karlheinz Kron, Partners Vermögensmanagement Manuskript Notizbuch Titel AutorIn: Redaktion: Analyse und Bewertung von Wertpapieren Rigobert Kaiser Wirtschaft und Soziales Sendedatum: 22.04.15 Sendezeit Programm: 10.05 Uhr Bayern 2 ID/Prod.-Nr.: Produktion:

Mehr

HFT high frequency trading Trading oder Betrug?

HFT high frequency trading Trading oder Betrug? HFT high frequency trading Trading oder Betrug? Teil 1 Inhaltsverzeichnis Was ist HFT überhaupt und wie funktioniert es?... 1 Entwicklung von HFT-Systemen und beteiligte Firmen... 3 Bedeutung des HFT...

Mehr

Rede Dr. Norbert Reithofer Vorsitzender des Vorstands der BMW AG Telefonkonferenz Zwischenbericht zum 30. September 2014 4. November 2014, 10:00 Uhr

Rede Dr. Norbert Reithofer Vorsitzender des Vorstands der BMW AG Telefonkonferenz Zwischenbericht zum 30. September 2014 4. November 2014, 10:00 Uhr 4. November 2014 - Es gilt das gesprochene Wort - Rede Dr. Norbert Reithofer Vorsitzender des Vorstands der BMW AG 4. November 2014, 10:00 Uhr Guten Morgen, meine Damen und Herren! Auf fünf Punkte gehe

Mehr

Zuerst zu Open Source wechseln

Zuerst zu Open Source wechseln Zuerst zu Open Source wechseln Zuerst zu Open Source wechseln Inhaltsverzeichnis Zuerst zu Open Source wechseln... 3 In die Mitte.... 4 Veränderungen in der Wirtschaftlichkeit der IT.... 6 2 Zuerst zu

Mehr

Mit Leichtigkeit zum Ziel

Mit Leichtigkeit zum Ziel Mit Leichtigkeit zum Ziel Mutig dem eigenen Weg folgen Ulrike Bergmann Einführung Stellen Sie sich vor, Sie könnten alles auf der Welt haben, tun oder sein. Wüssten Sie, was das wäre? Oder überfordert

Mehr

Telefonkonferenz Zwischenbericht zum 30. Juni 2015 Growing with Passion. Hans-Georg Frey (Vorsitzender des Vorstandes) Hamburg, 11.

Telefonkonferenz Zwischenbericht zum 30. Juni 2015 Growing with Passion. Hans-Georg Frey (Vorsitzender des Vorstandes) Hamburg, 11. Telefonkonferenz Zwischenbericht zum 30. Juni 2015 Growing with Passion Hans-Georg Frey (Vorsitzender des Vorstandes) Hamburg, 11. August 2015 Highlights Jungheinrich 2. Quartal 2015 Starke Performance

Mehr

S P E C T R A K T U E L L ANLAGEMARKT: ÖSTERREICHER WOLLEN WIEDER MEHR GELD VERDIENEN. FONDS UND AKTIEN IM AUFWÄRTSTREND. 5/00

S P E C T R A K T U E L L ANLAGEMARKT: ÖSTERREICHER WOLLEN WIEDER MEHR GELD VERDIENEN. FONDS UND AKTIEN IM AUFWÄRTSTREND. 5/00 S P E C T R A A ANLAGEMARKT: ÖSTERREICHER WOLLEN WIEDER MEHR GELD VERDIENEN. FONDS UND AKTIEN IM AUFWÄRTSTREND. 5/00 K T U E L L I:\pr-artik\aktuell00\aktuell00_5\Anlagen00 Anlagemarkt: Österreicher wollen

Mehr

DirektAnlageBrief Der Themendienst für Journalisten. Ausgabe 24: Oktober 2012. Inhaltsverzeichnis

DirektAnlageBrief Der Themendienst für Journalisten. Ausgabe 24: Oktober 2012. Inhaltsverzeichnis DirektAnlageBrief Der Themendienst für Journalisten Ausgabe 24: Oktober 2012 Inhaltsverzeichnis 1. In aller Kürze: Summary der Inhalte 2. Zahlen und Fakten: Fremdwährungskonten immer beliebter 3. Aktuell/Tipps:

Mehr

Nachhaltigkeits-Check

Nachhaltigkeits-Check Nachhaltigkeits-Check Name: Memory Express Return-Zertifikat auf ThyssenKrupp ISIN: DE000CZ35CX2 Emittent: Commerzbank AG Wertpapierart / Anlageart Das Expresszertifikat ist eine Unterform des Bonuszertifikats,

Mehr

Dividendenvorschlag von 3,00 Euro führt das Feld der Solartitel im TecDAX an

Dividendenvorschlag von 3,00 Euro führt das Feld der Solartitel im TecDAX an Pressemitteilung der SMA Solar Technology AG SMA Solar Technology AG übertrifft Rekordergebnis des Vorjahres Umsatz auf 1,9 Mrd. Euro verdoppelt Rekord-EBIT-Marge von 26,9 % Hoher Cash Flow durch geringe

Mehr

INA. IN AKTIEN ANLEGEN Das kleine Einmaleins

INA. IN AKTIEN ANLEGEN Das kleine Einmaleins MCB.Mothwurf+Mothwurf INA IN AKTIEN ANLEGEN Das kleine Einmaleins Wiener Börse AG, A-1014 Wien Wallnerstraße 8, P.O.BOX 192 Phone +43 1 53165 0 Fax +43 1 53297 40 www.wienerborse.at info@wienerborse.at

Mehr

Roche Diagnostics Service Oft sind es die kleinen Dinge, die Großes bewegen

Roche Diagnostics Service Oft sind es die kleinen Dinge, die Großes bewegen Roche Diagnostics Service Oft sind es die kleinen Dinge, die Großes bewegen 2 Was wir glauben Roche ist ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich der Diagnostik. Wir konzentrieren uns darauf, medizinisch

Mehr

Die Kühe muhen, die Traktoren fahren. Aber gestern-

Die Kühe muhen, die Traktoren fahren. Aber gestern- Janine Rosemann Es knarzt (dritte Bearbeitung) Es tut sich nichts in dem Dorf. Meine Frau ist weg. In diesem Dorf mähen die Schafe einmal am Tag, aber sonst ist es still nach um drei. Meine Frau ist verschwunden.

Mehr

2 Der Finanz-Code Regel Nr. 2: Die Markteffizienz (und ihre Grenzen) verstehen... 24

2 Der Finanz-Code Regel Nr. 2: Die Markteffizienz (und ihre Grenzen) verstehen... 24 9 Inhalt Einführung......................................... 11 1 Der Finanz-Code Regel Nr. 1: Auf dem zweiten Niveau denken................. 16 2 Der Finanz-Code Regel Nr. 2: Die Markteffizienz (und ihre

Mehr

DAX- Future am 12.02.08 im 1-min Chart

DAX- Future am 12.02.08 im 1-min Chart DAX- Future am 12.02.08 im 1-min Chart DAX- Future am 12.02.08 im 1-min Chart Mein Ereignis im Markt, nach dem ich handle, lautet: 3 tiefere Hoch s über dem 50-er GD. Zuerst muss das Ereignis im Markt

Mehr

Redemittel zur Beschreibung von Schaubildern, Diagrammen und Statistiken

Redemittel zur Beschreibung von Schaubildern, Diagrammen und Statistiken Balkendiagramm Säulendiagramm gestapeltes Säulendiagramm Thema Thema des Schaubildes / der Grafik ist... Die Tabelle / das Schaubild / die Statistik / die Grafik / das Diagramm gibt Auskunft über... Das

Mehr

Unterrichtsreihe: Liebe und Partnerschaft

Unterrichtsreihe: Liebe und Partnerschaft 08 Trennung Ist ein Paar frisch verliebt, kann es sich nicht vorstellen, sich jemals zu trennen. Doch in den meisten Beziehungen treten irgendwann Probleme auf. Werden diese nicht gelöst, ist die Trennung

Mehr

1 von 5 26.04.2012 15:46

1 von 5 26.04.2012 15:46 1 von 5 26.04.2012 15:46 26. April 2012» Drucken ANLAGESTRATEGIE 26.04.2012, 10:12 Uhr Auf welche Aktien, Anleihen und Fonds setzen Vermögensverwalter? Eine Auswertung von 200 Depots von 50 Vermögensverwaltern

Mehr

DirektAnlageBrief Der Themendienst für Journalisten. Ausgabe 10: Juni 2010. Inhaltsverzeichnis

DirektAnlageBrief Der Themendienst für Journalisten. Ausgabe 10: Juni 2010. Inhaltsverzeichnis DirektAnlageBrief Der Themendienst für Journalisten Ausgabe 10: Juni 2010 _ Inhaltsverzeichnis 1. In aller Kürze: Summary der Inhalte 2. Zahlen und Fakten: Emerging Markets als Gewinner 3. Aktuell/Tipps:

Mehr

Iris Treppner. astro. Wie Trader mit Astrologie die Börse schlagen FBV

Iris Treppner. astro. Wie Trader mit Astrologie die Börse schlagen FBV Iris Treppner astro trading Wie Trader mit Astrologie die Börse schlagen FBV TEIL I Grundzüge des Astro-Tradings 17 KAPITEL 1: ZUM UMGANG MIT DIESEM BUCH Damit Sie in diesem Buch nicht unnötig suchen

Mehr

Der Anleger im Spannungsfeld von langfristigen Renditen, kurzfristigen Verwerfungen und der Inflationsdrohung

Der Anleger im Spannungsfeld von langfristigen Renditen, kurzfristigen Verwerfungen und der Inflationsdrohung Der Anleger im Spannungsfeld von langfristigen Renditen, kurzfristigen Verwerfungen und der Inflationsdrohung Prof. Dr. Erwin W. Heri Universität Basel und Swiss Finance Institute, Zürich Die Finanzmärkte

Mehr

Bilanzpressekonferenz der ALBA SE 15. April 2015 Herzlich willkommen!

Bilanzpressekonferenz der ALBA SE 15. April 2015 Herzlich willkommen! Bilanzpressekonferenz der ALBA SE 15. April 215 Herzlich willkommen! Struktur der ALBA Group Stahl- und Metallrecycling Waste and Metalls Waste and Trading Dienstleistung Services Sorting und Facility

Mehr

DAXsignal.de Der Börsenbrief zum DAX. 10 Tipps für erfolgreiches Trading. Das kostenlose E-Book für den charttechnisch orientierten Anleger.

DAXsignal.de Der Börsenbrief zum DAX. 10 Tipps für erfolgreiches Trading. Das kostenlose E-Book für den charttechnisch orientierten Anleger. Das kostenlose E-Book für den charttechnisch orientierten Anleger. Wie Sie mit einer Trefferquote um 50% beachtliche Gewinne erzielen Tipp 1 1. Sie müssen wissen, dass Sie nichts wissen Extrem hohe Verluste

Mehr

Tagesvorbereitung für den DAX- Handelstag

Tagesvorbereitung für den DAX- Handelstag Tagesvorbereitung für den DAX- Handelstag Vor Handelseröffnung wissen, wohin die Reise geht Referent: Thomas Bopp Die heutigen Themen Was gehört zur Vorbereitung des Handelstages Nachthandel Was ist der

Mehr

Trading Robot Betrug - Bist Du in Gefahr?

Trading Robot Betrug - Bist Du in Gefahr? Trading Robot Betrug - Bist Du in Gefahr? Gutes Trading sollte langweilig sein. Das ist etwas das ich erst lernen musste. Als ich damit anfing mich mit dieser ganzen Tradingsache zu beschäftigen war ich

Mehr

Herausforderungen der Zeit

Herausforderungen der Zeit 02 Steinwert Vermögenstreuhand Herausforderungen der Zeit Herzlich willkommen, kaum ein Thema hat in den vergangenen Jahren so an Bedeutung gewonnen und ist so massiv in den Fokus des öffentlichen Bewusstseins

Mehr

Die Direktbank AG senkt die Tagesgeldverzinsung ab sofort um 0,50 %. Gehe zwei Felder zurück!

Die Direktbank AG senkt die Tagesgeldverzinsung ab sofort um 0,50 %. Gehe zwei Felder zurück! Die Direktbank AG senkt die Tagesgeldverzinsung ab sofort um 0,50 %. Gehe zwei Felder zurück! Die Direktbank AG hebt die Tagesgeldverzinsung ab nächsten Montag um 0,50 % an. Ziehe zwei Felder vor! Die

Mehr

Optionen - Verbuchung

Optionen - Verbuchung Optionen - Verbuchung Dieses Dokument begleitet Sie durch die "state-of-the-art" Buchung von Call- und Put- Optionen. Zuerst wird Die Definition von einfachen Calls und Puts (plain vanilla options) wiederholt.

Mehr

Was Sie schon immer über Wirtschaft wissen wollten

Was Sie schon immer über Wirtschaft wissen wollten Rainer Hank Hg. Erklär'mir die Welt Was Sie schon immer über Wirtschaft wissen wollten ^ranffurterallgemeine Buch Inhalt Warum ist die Wirtschaft unser Schicksal? 9 Geld regiert die Welt 1 Warum brauchen

Mehr

Kleinunternehmer am stärksten betroffen von Kreditverknappung

Kleinunternehmer am stärksten betroffen von Kreditverknappung Wien 1. August 2014 Pressemitteilung Kreditvergabe bei G7 stagniert Kredite an Schwellenländer immer noch steigend Kleinunternehmer am stärksten betroffen von Kreditverknappung Die Kreditvergabe im Privatsektor

Mehr

Adverb Raum Beispielsatz

Adverb Raum Beispielsatz 1 A d v e r b i e n - A 1. Raum (Herkunft, Ort, Richtung, Ziel) Adverb Raum Beispielsatz abwärts aufwärts Richtung Die Gondel fährt aufwärts. Der Weg aufwärts ist rechts außen - innen Ort Ein alter Baum.

Mehr

Finde die richtige Aktie

Finde die richtige Aktie Roger Peeters Finde die richtige Aktie Ein Profi zeigt seine Methoden FinanzBuch Verlag 1 Investmentansätze im Überblick Es gibt vielfältige Möglichkeiten, sich am Aktienmarkt zu engagieren. Sie können

Mehr

Schule für Uganda e.v.

Schule für Uganda e.v. Februar 2015 Liebe Paten, liebe Spender, liebe Mitglieder und liebe Freunde, Heute wollen wir Euch mal wieder über die Entwicklungen unserer Projekte in Uganda informieren. Nachdem wir ja schon im November

Mehr

Antal Russia Erfolgsfaktor Personal bei der Realisierung eines Investitionsprojektes Lohnbericht 2013-2014. Michael Germershausen Antal Russland

Antal Russia Erfolgsfaktor Personal bei der Realisierung eines Investitionsprojektes Lohnbericht 2013-2014. Michael Germershausen Antal Russland Antal Russia Erfolgsfaktor Personal bei der Realisierung eines Investitionsprojektes Lohnbericht 2013-2014 Michael Germershausen Antal Russland Warum ist es so schwer, Russland zu erobern? Ein Blick in

Mehr

DER-TRADING-COACH.DE NEWSLETTER KW36

DER-TRADING-COACH.DE NEWSLETTER KW36 DER-TRADING-COACH.DE NEWSLETTER KW36 Der neutrale Newsletter für aktive Trader, die sich nicht von den Medien beeinflussen lassen möchten. DISCLAIMER Der Newsletter enthält keine Empfehlungen für Trades,

Mehr

Inflation. Was ist eigentlich../inflation u. Deflation

Inflation. Was ist eigentlich../inflation u. Deflation Inflation Unsere Serie Was ist eigentlich... behandelt aktuelle und viel diskutierte Themen, die beim Nicht-Spezialisten eine gewisse Unsicherheit hinterlassen. Wir wollen das Thema jeweils einfach und

Mehr

3. Die Grenzen des Hedonismus Bis heute hat ein hedonistisches Leben seine Grenzen. Jeder erkennt sie, wenn er weiter denkt.

3. Die Grenzen des Hedonismus Bis heute hat ein hedonistisches Leben seine Grenzen. Jeder erkennt sie, wenn er weiter denkt. Hedonismus und das wichtigste biblische Gebot Konfirmationspredigt Oberrieden 2008 Du sollst Gott lieben mit deinem ganzen Herzen und mit deiner ganzen Seele und mit deinem ganzen Verstand und Du sollst

Mehr

Globale Finanz- und und Wirtschaftskrise

Globale Finanz- und und Wirtschaftskrise Globale Finanz- und und Wirtschaftskrise Prozentuale Veränderung des des BIP* BIP* im Jahr im Jahr 2009 2009 im Vergleich im Vergleich zum Vorjahr, zum Vorjahr, Stand: Stand: April 2010 April 2010 * Bruttoinlandsprodukt,

Mehr

Video-Thema Manuskript & Glossar

Video-Thema Manuskript & Glossar FINANZKRISE LÄSST IMMOBILIENBRANCHE BOOMEN In Zeiten finanzieller Unsicherheit kaufen Menschen verstärkt Immobilien. Nicht nur private Anleger sondern auch Staaten versuchen dadurch, ihr Geld zu sichern.

Mehr

Network your Business. Beziehungen 2.0. Robert Beer, Country Manager XING Schweiz und Österreich, Bern, 4. März 2013

Network your Business. Beziehungen 2.0. Robert Beer, Country Manager XING Schweiz und Österreich, Bern, 4. März 2013 Network your Business Beziehungen 2.0 Robert Beer, Country Manager XING Schweiz und Österreich, Bern, 4. März 2013 Übersicht Internet und Social Media in der Schweiz Philosophie des Netzwerkens Social

Mehr

Ihre Funktion: Leitung Finanzen CFO

Ihre Funktion: Leitung Finanzen CFO Seite 1 Ihre Funktion: Leitung Finanzen CFO Als zuständige Person werden Sie sich in erster Linie mit den Zahlen der Unternehmung auseinander setzen. Es ist also wichtig, dass Sie einen ersten Überblick

Mehr

Dow Jones Future am 07.02.08 im 1-min Chart. Mein Handelsereignis lautet: 3 tiefere Hoch s über dem 50-er GD

Dow Jones Future am 07.02.08 im 1-min Chart. Mein Handelsereignis lautet: 3 tiefere Hoch s über dem 50-er GD Dow Jones Future am 07.02.08 im 1-min Chart Mein Handelsereignis lautet: 3 tiefere Hoch s über dem 50-er GD Handelsereignis: 3 tiefere Hoch s über dem 50-er GD Vor dem abzählen muss ein Hoch im Markt sein,

Mehr

Lyxor ETFs auf MSCI World Sektor Indizes Weltweite Chancen durch Sektorallokation

Lyxor ETFs auf MSCI World Sektor Indizes Weltweite Chancen durch Sektorallokation Lyxor ETFs auf MSCI World Sektor Indizes Weltweite Chancen durch Sektorallokation Lyxor ETFs Deutschland & Österreich Heike Fürpaß-Peter Marie Keil-Mouy Folie 1 1. Von Sektor- und Länderallokation profitieren

Mehr

ANLAGEDENKEN: GRUNDSTÜCKE, HÄUSER, WOHNUNGEN, SCHMUCK, GOLD ES ZÄHLT, WAS BESTAND HAT!

ANLAGEDENKEN: GRUNDSTÜCKE, HÄUSER, WOHNUNGEN, SCHMUCK, GOLD ES ZÄHLT, WAS BESTAND HAT! ANLAGEDENKEN: GRUNDSTÜCKE, HÄUSER, WOHNUNGEN, SCHMUCK, GOLD ES ZÄHLT, WAS BESTAND HAT! 2/12 ANLAGEDENKEN: GRUNDSTÜCKE, HÄUSER, WOHNUNGEN, SCHMUCK, GOLD ES ZÄHLT, WAS BESTAND HAT! Die Sicherheit besitzt

Mehr

Enlimate. Tatsächlich eingesparte Energie in kwh pro Jahr (Energieprojekt): Anzahl erreichte Personen (Sensibilisierungsprojekt):

Enlimate. Tatsächlich eingesparte Energie in kwh pro Jahr (Energieprojekt): Anzahl erreichte Personen (Sensibilisierungsprojekt): Projekt-Team: Alexander Michel, Felix Ammann & Janiss Binder Beruf: Informatiker Lehrjahr: 1 Name der Schule oder des Betriebs: login JBT Name der Lehrperson oder der Berufsbildnerin/des Berufsbildners:

Mehr

Das tägliche Brot Gaps

Das tägliche Brot Gaps METHODE 1 G Das tägliche Brot Gaps aps zu Deutsch Kurslücken sind das täglich Brot vieler Trader und Hedgefonds. Viele Trader spekulieren sogar nur auf Gaps. Sie gehen um 9:25 Uhr mit der Kaffeetasse und

Mehr

Wirtschaftliche Entwicklung und Bevölkerungswachstum am Beispiel von China, Indien und Pakistan

Wirtschaftliche Entwicklung und Bevölkerungswachstum am Beispiel von China, Indien und Pakistan Schillerstr. 59 10 627 Berlin E-Mail: info@berlin-institut.org Tel.: 030-22 32 48 45 Fax: 030-22 32 48 46 www.berlin-institut.org Wirtschaftliche Entwicklung und Bevölkerungswachstum am Beispiel von China,

Mehr

Texas Das große Spiel um Öl und Geld Spielanleitung Seite 1 von 6. Texas. Das große Spiel um Öl und Geld. Spielanleitung. Abb.1

Texas Das große Spiel um Öl und Geld Spielanleitung Seite 1 von 6. Texas. Das große Spiel um Öl und Geld. Spielanleitung. Abb.1 Texas Das große Spiel um Öl und Geld Spielanleitung Seite 1 von 6 Texas Das große Spiel um Öl und Geld Spielanleitung Abb.1 Spielstart Starten Sie TEXAS mit einem Doppelklick auf Texas.exe Die Begrüßungsmelodie

Mehr

Wie werde ich reich im Internet!

Wie werde ich reich im Internet! Das E-Book zu: Wie werde ich reich im Internet! mit E-Books INHALT: Seite 3 Seite 4-8 Seite 9-10 Seite 11-12 Einleitung Das kleine 1 mal 1 der Ebooks Ansichten der Ebook Millionäre Aber jetzt mal ehrlich!

Mehr

Einstufungstest Deutsch (A1, A2, B1)

Einstufungstest Deutsch (A1, A2, B1) Einstufungstest Deutsch (A1, A2, B1) Name: Datum: Was passt? Markieren Sie! (z.b.: 1 = d) heisst) 1 Wie du? a) bin b) bist c) heissen d) heisst Mein Name Sabine. a) bin b) hat c) heisst d) ist Und kommst

Mehr

~~ Forex Trading Strategie ~~

~~ Forex Trading Strategie ~~ ~~ Forex Trading Strategie ~~ EBOOK Copyright by Thomas Kedziora www.forextrade.de Die Rechte des Buches Forex Trading Strategie liegen beim Autor und Herausgeber! -- Seite 1 -- Haftungsausschluss Der

Mehr

Sichtbarkeit Ihres. Unternehmens... Und Geld allein macht doch Glücklich!

Sichtbarkeit Ihres. Unternehmens... Und Geld allein macht doch Glücklich! Sichtbarkeit Ihres Unternehmens.. Und Geld allein macht doch Glücklich! Wir wollen heute mit Ihnen, dem Unternehmer, über Ihre Werbung für Ihr Online-Geschäft sprechen. Haben Sie dafür ein paar Minuten

Mehr

Spectra Aktuell 02/14

Spectra Aktuell 02/14 Spectra Aktuell 02/14 Anlagedenken in Österreich: Immobilien top - Sparbücher flop! Spectra Marktforschungsgesellschaft mbh. Brucknerstraße 3-5/4, A-4020 Linz Telefon: +43 (0)732 6901-0, Fax: 6901-4 E-Mail:

Mehr

Lehman Brothers - Rechtsberatung für Anleger durch mzs Rechtsanwälte

Lehman Brothers - Rechtsberatung für Anleger durch mzs Rechtsanwälte Lehman Brothers - Rechtsberatung für Anleger durch mzs Rechtsanwälte E-Interview mit Uta Deuber Name: Uta Deuber Funktion/Bereich: Rechtsanwältin Organisation: mzs Rechtsanwälte Liebe Leserinnen und liebe

Mehr

1. Über die Gutscheine.de HSS GmbH...

1. Über die Gutscheine.de HSS GmbH... 1. Über die Gutscheine.de HSS GmbH... Die Gutscheine.de HSS GmbH ist ein Tochterunternehmen der Mediengruppe RTL Deutschland und betreibt unter Gutscheine.de und Gutschein.de die größten deutschen Gutscheinportale

Mehr

Fachbericht. Social Media Marketing, Content Marketing, Mobile und eine fragmentierte Medienlandschaft - 5 Marketing-Trends

Fachbericht. Social Media Marketing, Content Marketing, Mobile und eine fragmentierte Medienlandschaft - 5 Marketing-Trends Social Media Marketing, Content Marketing, Mobile und eine fragmentierte Medienlandschaft - 5 Marketing-Trends der kommenden Jahre. An diesen Trends kommen Marketer in naher Zukunft kaum vorbei aufbereitet

Mehr

Hard Asset- Makro- 34/15

Hard Asset- Makro- 34/15 Hard Asset- Makro- 34/15 Woche vom 17.08.2015 bis 21.08.2015 Warum nur Gold? Von Mag. Christian Vartian am 23.08.2015 Diese Woche sah ein Loch in der Blitzliquidität und unser Algorithmus zeigte es gegen

Mehr

VKB-Bank: Österreichs unabhängige Bank steht auf eigenen Beinen!

VKB-Bank: Österreichs unabhängige Bank steht auf eigenen Beinen! Jahresschluss-Pressekonferenz am 9. Jänner 2009 VKB-Bank: Österreichs unabhängige Bank steht auf eigenen Beinen! Die jahrzehntelange auf Sicherheit bedachte Geschäftspolitik wirkt sich aus: Die VKB- Bank

Mehr

Arbeitsblatt 1.2. Rohstoffe als Energieträger Die Bilder zeigen bekannte und wichtige Rohstoffe. Klebe auf diesen Seiten die passenden Texte ein.

Arbeitsblatt 1.2. Rohstoffe als Energieträger Die Bilder zeigen bekannte und wichtige Rohstoffe. Klebe auf diesen Seiten die passenden Texte ein. Arbeitsblatt 1.1 Rohstoffe als Energieträger In den Sprechblasen stellen sich verschiedene Rohstoffe vor. Ergänze deren Nachnamen, schneide die Texte dann aus und klebe sie zu den passenden Bildern auf

Mehr

Private Banking. Region Ost. Risikomanagement und Ertragsverbesserung durch Termingeschäfte

Private Banking. Region Ost. Risikomanagement und Ertragsverbesserung durch Termingeschäfte Private Banking Region Ost Risikomanagement und Ertragsverbesserung durch Termingeschäfte Ihre Ansprechpartner Deutsche Bank AG Betreuungscenter Derivate Region Ost Vermögensverwaltung Unter den Linden

Mehr

Was ist eine Aktie? Detlef Faber

Was ist eine Aktie? Detlef Faber Was ist eine Aktie? Wenn eine Firma hohe Investitionskosten hat, kann sie eine Aktiengesellschaft gründen und bei privaten Geldgebern Geld einsammeln. Wer eine Aktie hat, besitzt dadurch ein Stück der

Mehr

Profil der internationalen Autokäufer

Profil der internationalen Autokäufer Pressemitteilung 20. Januar 2015 Europa Automobilbarometer 2015 Profil der internationalen Autokäufer Vielzahl von Informationsquellen bestimmt Kaufentscheidung Zentrale Kaufkriterien sind Preis, Kraftstoffverbrauch

Mehr

Service ist wichtiger als der Preis: Erfahrungen von Verbrauchern mit dem Kundenservice Branche: Finanzdienstleistung

Service ist wichtiger als der Preis: Erfahrungen von Verbrauchern mit dem Kundenservice Branche: Finanzdienstleistung Service ist wichtiger als der Preis: Erfahrungen von Verbrauchern mit dem Kundenservice Branche: Finanzdienstleistung November 2012 Claire Richardson, Vice President of Workforce Optimization Solutions,

Mehr

Herzliche Willkommen! Webinar

Herzliche Willkommen! Webinar Herzliche Willkommen! Webinar So vermeiden Sie Anfängerfehler beim Optionshandel 23.08.2012 Hier erfahren Sie heute KEINE Standardaussagen bezüglich Anfängerfehlern beim Traden wie: Nicht gegen den Trend

Mehr

Das macht die Bundes-Bank

Das macht die Bundes-Bank Das macht die Bundes-Bank Erklärt in Leichter Sprache Leichte Sprache Von wem ist das Heft? Das Heft ist von: Zentralbereich Kommunikation Redaktion Externe Publikationen und Internet Die Adresse ist:

Mehr

Erfolgreiches Web 2.0 Marketing

Erfolgreiches Web 2.0 Marketing Erfolgreiches Web 2.0 Marketing Vortrag im Rahmen der Veranstaltung Mit Web 2.0 Marketing erfolgreich im interaktiven Netz Duisburg den, 15. September 2009 Die metapeople Gruppe ist Partner von: Ihr Speaker

Mehr

Die Vergangenheitsbetrachtung als Anlagestrategie.

Die Vergangenheitsbetrachtung als Anlagestrategie. News +++ News +++ News +++ News +++ News +++ News +++ News +++ News Altenkirchen, den 22.01.2008 Die Vergangenheitsbetrachtung als Anlagestrategie. 1.) Der Praxisfall: Stellen Sie sich vor, ein beispielsweise

Mehr

ReachLocal Umfrage unter KMUs zum Thema Online-Marketing (Zusammenfassung) Digital Marketing Management & Performance

ReachLocal Umfrage unter KMUs zum Thema Online-Marketing (Zusammenfassung) Digital Marketing Management & Performance ReachLocal Umfrage unter KMUs zum Thema Online-Marketing (Zusammenfassung) Reachlocal hat mehr als 400 kleine und mittlere Unternehmen aus Deutschland, Großbritannien und den Niederlanden befragt, um mehr

Mehr

FAIR = MEHR! FAIRE GELDVERANLAGUNG - HILFE ZUR SELBSTHILFE. Oikocredit Austria

FAIR = MEHR! FAIRE GELDVERANLAGUNG - HILFE ZUR SELBSTHILFE. Oikocredit Austria FAIR = MEHR! FAIRE GELDVERANLAGUNG - HILFE ZUR SELBSTHILFE Oikocredit Austria PILGRIM Begleitworkshop 10.11.2011 Armut weltweit UN Millenium Development Goals: Zwischenbericht 2010 1,4 Mrd. Menschen leben

Mehr

Erste Hilfe in all-täglichen Not-Fällen Heft 2: Kalte Heizung Kaputtes Wasser-Rohr Verstopfte Toilette

Erste Hilfe in all-täglichen Not-Fällen Heft 2: Kalte Heizung Kaputtes Wasser-Rohr Verstopfte Toilette Erste Hilfe in all-täglichen Not-Fällen Heft 2: Kalte Heizung Kaputtes Wasser-Rohr Verstopfte Toilette in leichter Sprache Liebe Leserinnen, Liebe Leser, die Leute vom Weser-Kurier haben eine Fortsetzungs-Geschichte

Mehr

Primus Marktbericht vom 21. Oktober 2010

Primus Marktbericht vom 21. Oktober 2010 Primus Marktbericht vom 21. Oktober 2010 Quantitative Analyse unterstreicht, dass Aktien höchstwahrscheinlich vor einer neuen Aufschwungsphase stehen Vergangene Woche brachten wir ein Interview mit dem

Mehr

GELD GOLD GLÜCK. Vermögen verwalten und gestalten. André Diem. Versus Zürich. Zweite Auflage

GELD GOLD GLÜCK. Vermögen verwalten und gestalten. André Diem. Versus Zürich. Zweite Auflage GELD GOLD GLÜCK Vermögen verwalten und gestalten André Diem Zweite Auflage Versus Zürich Bibliografische Information Der Deutschen Bibliothek Die Deutsche Bibliothek verzeichnet diese Publikation in der

Mehr

bereit zum Abflug? Sind Ihre Talente

bereit zum Abflug? Sind Ihre Talente Sind Ihre Talente bereit zum Abflug? Die Weltwirtschaft wächst wieder und konfrontiert die globalen Unternehmen mit einem Exodus der Talente. 2013 und 2014 kommt das Wachstum in Schwung die Arbeitsmärkte

Mehr

Dürfen wir vorstellen: XL Catlin Fünf Gründe, warum wir gemeinsam mehr erreichen.

Dürfen wir vorstellen: XL Catlin Fünf Gründe, warum wir gemeinsam mehr erreichen. Dürfen wir vorstellen: XL Catlin Fünf Gründe, warum wir gemeinsam mehr erreichen. XL und Catlin: getrennt waren wir stark. Gemeinsam sind wir noch stärker. Inhalt Lernen Sie XL Catlin kennen Die Menschen

Mehr