2. Handicap4Handicap. Golf-Event für Golfer und Nicht-Golfer. 27. September 2017 / Golfpark Oberkirch

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "2. Handicap4Handicap. Golf-Event für Golfer und Nicht-Golfer. 27. September 2017 / Golfpark Oberkirch"

Transkript

1 Kurzkonzept für Partner und Sponsoren 2. Handicap4Handicap Golf-Event für Golfer und Nicht-Golfer 27. September 2017 / Golfpark Oberkirch 1

2 2. Handicap4Handicap Am Mittwoch, 27. September 2017 ist es wieder soweit! Auf der attraktiven Golfanlage Oberkirch (LU) findet der 2. Golf-Event unter dem Motto «Handicap4Handicap» statt. Engagierte Unternehmer und Privatpersonen geben sich ein Stell-Dich-Ein zusammen mit aktiven Vertretern der Branche und sportlich aktiven direkt Betroffenen. Veranstalter ist der Swiss Handicap Förderverein. Sein auch Sie dabei: Jeder Ball zählt! Motto: Handicap for Handicap Der Erlös geht vollumfänglich an Swiss Handicap Förderverein. 2

3 Golfturnier & Golf-Event Kurz-Informationen: Wann: Mi, 27. September 2017 Wo: Golfpark Oberkirch (LU) Was: 4-er Scramble,18 Loch Golfturnier mit Zwischenverpflegung, Nicht-Golfer Programm, Netzwerkapéro und Sommer-Grill Nicht handicapwirksam Wer: Startberechtigt sind 90 registrierte Golfer/innen (mind. Platzreife) Netzwerkapéro mit Preisverleihung: um Uhr (ca. 100 Personen) Sommer-Grill: Play & stay ab Uhr auf Anmeldung unter Veranstalter / Komitée: Ewa Ming Rüdiger Böhm Marie-Thérèse Maeder Hanni Kloimstein René Plaschko Iris Hildebrand Präsidentin Vize Präsident Vorstandsmitglied Vorstandsmitglied Support-Team Golf Support-Team Golf 3

4 Werbeflyer (noch nicht gedruck, geplant Ende Juni) 4

5 Handicap4Handicap Veranstalter Mehr über den Swiss Handicap Förderverein Inklusionsfördernde und barrierefreie Begegnungs- und Informationsplattformen für Menschen mit und ohne einer Behinderung, dies in enger Zusammenarbeit mit der nationalen Begegnungsplattform Swiss Handicap und/oder mit eigenen Projekten, die den Inklusionsgedanken und die Sensibilisierung zur Teilhabe in der Gesellschaft fördern. Aktiver Informations- und Erfahrungsaustausch innerhalb der Branche, Betroffenen sowie Wirtschaft und Gesellschaft. Vernetzung mit nationalen und internationalen Netzwerken, Organisationen und Plattformen. Der Verein hat gemeinnützigen Charakter und verfolgt keinerlei Erwerbszwecke. Kontakt Ewa Ming, Präsidentin Tel.:

6 Idee/Ziel Der Förderverein organisiert und unterstützt inklusionsfördernde und barrierefreie Projekte für Menschen mit und ohne Behinderung. Der Charitybeitrag von CHF pro Golfer / Nicht-Golfer fliesst zweckgebunden vollumfänglich in die Projekte ein. 6

7 Sponsoring / Unterstützungsbeiträge Goldpartner: CHF Logopräsenz auf Website, Printmaterial und genutzten Medien als Gold-Partner 1 Loch wird nach der Firma benannt Recht auf eine Abgabe eines Firmen-Give away am Event oder Unterlagen 1 kostenlose Golf-Teilnahme (exkl. Greenfee) 2 kostenlose Sommer-Grill Teilnahmen zum Netzwerken Recht Tombola Preise/Geschenke zu verteilen Aktives Vorstellen auf der Social Media Kanälen und Newsletter 4 Eintritte zu Swiss Handicap Messe am 1./ Recht auf eine kurze Begrüssungsrede am Apéro Silberpartner: CHF Logopräsenz auf Website, Printmaterial und genutzten Medien 1 kostenlose Golf-Teilnahme (exkl. Greenfee) Recht Abgabe Give away am Event und Flyer Recht Tombola Preise/Geschenke zu verteilen 4 Eintritte zu Swiss Handicap Messe am 1./ Firmengönner-Kombi: CHF Jahresmitgliedschaft im Wert von CHF Namentliche Listung und Verdankung mit Link auf Website Recht Abgabe Give away am Event und Flyer Recht Tombola Preise/Geschenke zu verteilen Weitere Ideen & Massnahmen gerne in gegenseitiger Vereinbarung 7

8 Sponsoring / Patenschaft Handicap-Golfer Übernahme «Handicap»-Patenschaften für einen Paralympischen Athleten von Plusport: Handicap Regulärgolfer CHF Turniergebühr CHF 35.- Greenfee CHF 90.- Charitybeitrag mit kl. Geschenk ab CHF 50.- (Optional Sommer-Grill CHF 55.- Auf Wunsch & Möglichkeit spielt der Paralympische Athlet bei Ihnen mit im Flight. Handicap Schnuppergolfer CHF Kursgebühr mit Golfpro CHF 75.- Charitybeitrag mit kl. Geschenk ab CHF 50.- (Optional Sommer-Grill CHF 55.-) Ballsponsor «HANDICAP4HANDICAP» BALL FÜR ALLE: Der Ballsponsor beschenkt jeden Regulärgolfer mit einer 3-er Packung «Handicap4Handicap» Golfbällen. Kosten pro 3-er Packung: CHF 20.- Total: Geschätzt 50 Golfer CHF Logopräsenz auf Website, Printmaterial und genutzten Medien Abgabe Give away / Unterlagen am Event mit Ball Foto vor Ort für Social Medias 8

9 Sponsoring weiterer Leistungen Food & Beverage Sponsor Apéro-Sponsoring: «presented by» CHF Golfloch-Verpflegung : verkauft an Italien.ch Natural Sponsor Gaben und Naturalsponsoring für Gewinner von Sonderwertungen sind jederzeit oder zusätzlich herzlich Willkommen! Preise-Sponsor Für die Preisverleihung suchen wir nach attraktiven Preisen. Fotograf/Videopartner Um die schönen Erinnerungen festzuhalten, suchen wir einen Fotograf/Videopartner und Social Media-Unterstützer. Lochsponsoring Eines der 18 Golflöcher wird nach Ihrem Namen benannt! Für CHF Erwähnung unter Sponsoren auf Website Recht auf Aufstellen eines POS/Banners beim Abschlag 9

10 Golf Packages / Preisliste Für Golfer: Turniergebühr CHF 35.- Greenfee (vor Ort zu bezahlen) CHF 90/80.- (für ASG Golfcard Mitglieder) Charitybeitrag mit kl. Geschenk ab CHF 50.- Total CHF Loch Golfturnier inklusiv: Zwischenverpflegung Netzwerkapéro Attraktive Preise Für Schnuppergolfer: Kursgebühr mit Golfpro CHF 75.- Charitybeitrag mit kl. Geschenk ab CHF 50.- Dinner (auch Nicht-Golfer) ab Uhr: Sommer-Grill mit Netzwerkapéro und Preisverleihung à CHF 65.-, ohne Getränke Charity-Beitrag CHF 25.- für nur Sommer-Grill Gäste Details und Anmeldung siehe Website Total CHF 90.- Firmenflight (max. 4 Personen): CHF inkl. Turniergebühr, Greenfee, Zwischenverpflegung, Loch 18 Welcome Snack Jetzt anmelden: Erleben Sie eine spannende und unterhaltsame Golfrunde. Total CHF Schnuppergolf-Kurs mit Golflehrer Plauschturnier by PluSport Zwischenverpflegung Netzwerkapéro Attraktive Preise 10

11 Werden auch Sie Sponsor! Erste Partner Location/Infrastruktur Food & Beverage Rahmenprogramm Agentur / Grafik Netzwerkpartner Interessiert mitzuwirken? Kontaktieren Sie die Präsidentin Ewa Ming direkt unter: 11

Der Gedanke Mit seiner 5. Charity setzt Nicolas Kiefer sein über 10jähriges Engagement für Aktion Kindertraum fort.

Der Gedanke Mit seiner 5. Charity setzt Nicolas Kiefer sein über 10jähriges Engagement für Aktion Kindertraum fort. Der Gedanke Mit seiner 5. Charity setzt Nicolas Kiefer sein über 10jähriges Engagement für Aktion Kindertraum fort. Wie schon 2013 verbindet dieses nichtvorgabewirksame Golfturnier den karitativen Gedanken

Mehr

Werbepartner am Golfpark Renneshof

Werbepartner am Golfpark Renneshof 2014 Werbepartner am Golfpark Renneshof Golfpark Renneshof GmbH Zum Renneshof 10 47877 Willich Tel.: +49 (0) 2156 9142180 Fax: +49 (0) 2156 9142181 e-mail: info@gc-renneshof.de Internet: www.gc-renneshof.de

Mehr

Media Kitchen Mit Hospitality Lounge und Netzwerk-Bar

Media Kitchen Mit Hospitality Lounge und Netzwerk-Bar Ideenkonzept für Sonderbereich Media Kitchen Mit Hospitality Lounge und Netzwerk-Bar Projekt-Stand: 27.05.2015 / EMEX Management GmbH Konzept: Media Kitchen Media Kitchen mit Hospitality Lounge und Netzwerk

Mehr

Golf-Club Spessart Turniere, Sponsoring und Werbung

Golf-Club Spessart Turniere, Sponsoring und Werbung Golf-Club Spessart Turniere, Sponsoring und Werbung WERBEMÖGLICHKEITEN WERBEMÖGLICHKEITEN WIR SETZEN IHRE WERBUNG IN SZENE 1) Rangebälle mit Logodruck Liebe Freunde und Förderer des Golf-Club Spessart,

Mehr

Golf Trophy 13. Juni 2015

Golf Trophy 13. Juni 2015 Einladung zur Golf Trophy 2015 Frankfurt am Main, 27. März 2015 Sehr geehrte Mitglieder, liebe Golferinnen und Golfer, wir laden Sie herzlich ein zur VFF Golf-Trophy 2015. Am Samstag, 13. Juni 2015 im

Mehr

Sponsoring-Möglichkeiten für Partner des Swiss IPv6 Councils

Sponsoring-Möglichkeiten für Partner des Swiss IPv6 Councils Sponsoring-Möglichkeiten für Partner des Swiss IPv6 Councils Inhalt 1 Über das Swiss IPv6 Council... 2 2 Plattformen... 2 3 Mitglieder... 2 4 Aktivitäten... 3 5 Sponsoring Pakete... 4 5.1 Übersicht über

Mehr

Ihre Kooperationsmöglichkeiten in 2015 mit der Flughafenregion Zürich

Ihre Kooperationsmöglichkeiten in 2015 mit der Flughafenregion Zürich Ihre Kooperationsmöglichkeiten in 2015 mit der Flughafenregion Zürich Jahrespartnerschaften und Wirtschaftsforum 2015 mit «Mr. Wall-street Jens Korte» März 2015 Flughafenregion Zürich 1 Inhalt Jahrespartnerschaften

Mehr

active lounge Part IX Networking & Clubbing for Online Marketing Professionals

active lounge Part IX Networking & Clubbing for Online Marketing Professionals active lounge Part IX Networking & Clubbing for Online Marketing Professionals 10. April 2014 19.00 Uhr Hamburg H1 Club & Lounge Das Konzept Work hard Play hard! Unter diesem Motto veranstaltet die active

Mehr

International Funeral Award IFA 2014-2015

International Funeral Award IFA 2014-2015 International Funeral Award IFA 2014-2015 INFORMATIONEN FÜR SPONSOREN Die International Funeral Awards werden seit 1999 verliehen. Viele hunderte Bewerber aus der Bestattungsbranche haben seitdem an diesem

Mehr

Das Leben ist ein Ponyhof Freude herrscht

Das Leben ist ein Ponyhof Freude herrscht Sponsorenunterlagen Pferdesporttage Burgdorf Freitag, 2. bis Sonntag, 4. Mai 2014 Das Leben ist ein Ponyhof Freude herrscht Machen Sie mit bei den Pferdesporttagen Burgdorf 2014 Ein Fest für Jung und Alt.

Mehr

und sie reiten wieder

und sie reiten wieder Sponsorenunterlagen Pferdesporttage Burgdorf Freitag, 1. bis Sonntag, 3. Mai 2015 und sie reiten wieder. Auf der Schütz an den Pferdesporttagen Burgdorf 2015 Ein Fest für Jung und Alt Kontakt Sponsoring:

Mehr

SHOWROOM PACKAGING POP UP STORE

SHOWROOM PACKAGING POP UP STORE SHOWROOM PACKAGING POP UP STORE 06.-07. April 2016: Konferenzräume, Messe ZÜRICH 23.-24. Juni 2016: Galerie, Fischauktionshalle HAMBURG DER PACKAGING POP UP STORE DER EXKLUSIVE BRANDING WORKSHOP WERDEN

Mehr

Wettspielkalender 2015

Wettspielkalender 2015 Wettspielkalender 2015 Programm GC Alvaneu Bad Januar / April 16./19.4. Men s Reise Mi, 22.4. Generalversammlung (für Autoverband) AGVS mit Nachtessen Fr, 24.4. Generalversammlung Bad Alvaneu AG (Beginn

Mehr

s-sparkasse Leben: Platinum.

s-sparkasse Leben: Platinum. s-sparkasse Leben: Platinum. Sehr geehrte Kundin, Sehr geehrter Kunde, die spannenden und schönen Seiten des Lebens unbeschwert genießen: Das heißt Leben auf Platinum-Art. Denn die Sparkassen-Kreditkarte

Mehr

READY 4 ROCK N ROLL? Sponsorenpakete emarketing Day 2016 HSMA Deutschland e.v.

READY 4 ROCK N ROLL? Sponsorenpakete emarketing Day 2016 HSMA Deutschland e.v. READY 4 ROCK N ROLL? Sponsorenpakete emarketing Day 2016 HSMA Deutschland e.v. NICE TO MEET YOU! HSMA Deutschland e.v. ist DER Fachverband für Sales- und Marketing in der Hotellerie. Ziel ist, die beruflichen

Mehr

Einladung. 5. Charity Turnier. zugunsten Kinderspital Zürich

Einladung. 5. Charity Turnier. zugunsten Kinderspital Zürich -Pantone Process Black C Einladung 5. Charity Turnier zugunsten Kinderspital Zürich 5. Charity Turnier zugunsten Kispi Zürich Ort Datum Sonntag, 21. September 2014 Spielmodus 2er Scramble Preise 1. Rang

Mehr

Content Marketing Masters 2015. Trends. Strategien. Perspektiven.

Content Marketing Masters 2015. Trends. Strategien. Perspektiven. Content Marketing Masters 2015 Trends. Strategien. Perspektiven. Key Facts Was? Erfahrungsaustausch, Status-Quo Analyse und neue Trends im Content Marketing --- Ideale Networking- Voraussetzungen bei Snacks

Mehr

Herzlich willkommen. Sponsoring mit großem Nutzen für Sie!

Herzlich willkommen. Sponsoring mit großem Nutzen für Sie! Herzlich willkommen Sponsoring mit großem Nutzen für Sie! Vorstellung Forum für Restrukturierung und Turnaround-Management ReTurn ist der erste Ansprechpartner für österreichische Unternehmen in Fragen

Mehr

Verein ICT- Berufsbildung Bern Beitragsreglement

Verein ICT- Berufsbildung Bern Beitragsreglement Verein ICT- Berufsbildung Bern Beitragsreglement Dok Autor Erstellung Version Klassifikation Beitragsreglement 2010/2011 Hanspeter Linder / Daniel Roth 22. Juli 2010 4.5 Genehmigt anlässlich der Mitgliederversammlung

Mehr

Firmenpräsentation Celebrationpoint AG

Firmenpräsentation Celebrationpoint AG Firmenpräsentation Celebrationpoint AG The Event Business Network www.celebrationpoint.ch Beratung Marketing Organisation Businesskontakte ALLGEMEINE INFOS ÜBER CELEBRATIONPOINT Die Celebrationpoint AG

Mehr

Ausstellerbroschüre. 27. 28. November 2015 Messe Luzern

Ausstellerbroschüre. 27. 28. November 2015 Messe Luzern Ausstellerbroschüre 27. 28. November 2015 Messe Luzern Swiss Handicap AG Hansmatt 11 6370 Stans Tel 041 610 54 54 Fax 041 610 64 66 info@swiss-handicap.ch www.swiss-handicap.ch Herzlich Willkommen Grüezi

Mehr

Facts. marketing.ch Das Schweizer Marketing-Portal. Positionierung. Zielgruppe. Eckpfeiler von marketing.ch

Facts. marketing.ch Das Schweizer Marketing-Portal. Positionierung. Zielgruppe. Eckpfeiler von marketing.ch MEDIADATEN 2015 Facts marketing.ch Das Schweizer Marketing-Portal _ seit 1997 online _ erstes Fachportal für Marketing in der Schweiz im deutschsprachigen Raum _ Wissensplattform: bis zu 10 000 User monatlich

Mehr

1. BORUSSIA-STIFTUNGS-TROPHY 2010

1. BORUSSIA-STIFTUNGS-TROPHY 2010 1. BORUSSIA-STIFTUNGS-TROPHY 2010 GLADBACH. WIR SIND BORUSSIA. Liebe Freunde der Borussia! Borussia Mönchengladbach ist der größte Verein der Region Mönchengladbach, einer der mitgliederstärksten und traditionsreichsten

Mehr

IN CITY GOLF BERLIN 2014 / 2015

IN CITY GOLF BERLIN 2014 / 2015 IN CITY GOLF BERLIN 2014 / 2015 1 INHALT I. DIE IDEE II. DER URBANE RAUM III. DER PROMOTION SHOT 2014 IV. DAS EVENT 2015 V. DIE LOCATIONS VI. DIE LÖCHER VII. DIE SPIELER VIII. MEDIALE DISTRIBUTION IX.

Mehr

Firmenpräsentation Celebrationpoint AG

Firmenpräsentation Celebrationpoint AG Firmenpräsentation Celebrationpoint AG The Event Business Network www.celebrationpoint.ch Beratung Marketing Organisation Businesskontakte INFOS FÜR VERANSTALTUNGSPLANER ÜBER CELEBRATIONPOINT Die Celebrationpoint

Mehr

SWISS CONTACT DAY PARTNER KONZEPT 2015/2016

SWISS CONTACT DAY PARTNER KONZEPT 2015/2016 SWISS CONTACT DAY PARTNER KONZEPT 2015/2016 2015 1 SWISS CONTACT DAY GLAMOURÖS, INSPIRIEREND, HAUTNAH Mit einem neuen Konzept präsentiert CallNet.ch den 10. swiss contact day. Im Rahmen einer Event-Trilogie

Mehr

EVENT PACKAGINGCAMP. 06.-07. April 2016: Konferenzräume, Messe ZÜRICH 23.-24. Juni 2016: Galerie, Fischauktionshalle HAMBURG

EVENT PACKAGINGCAMP. 06.-07. April 2016: Konferenzräume, Messe ZÜRICH 23.-24. Juni 2016: Galerie, Fischauktionshalle HAMBURG EVENT PACKAGINGCAMP 06.-07. April 2016: Konferenzräume, Messe ZÜRICH 23.-24. Juni 2016: Galerie, Fischauktionshalle HAMBURG SIGN UP NOW HOW TO DESIGN A PACKAGING Packaging Camp DAS PACKAGINGCAMP DER EXKLUSIVE

Mehr

Sponsoring. Wir setzen Ihre Unternehmensmarke in Szene! 24. 28.2.2015 www.didacta-hannover.de

Sponsoring. Wir setzen Ihre Unternehmensmarke in Szene! 24. 28.2.2015 www.didacta-hannover.de Sponsoring Wir setzen Ihre Unternehmensmarke in Szene! 24. 28.2.2015 www.didacta-hannover.de Sponsoring-Optionen didacta 2015 2 Wir setzen Ihre Unternehmensmarke in Szene! Unsere Sponsoring-Optionen ermöglichen

Mehr

GC GUT BRANDLHOF. Länge des Platzes Damen: 4.950 m Länge des Platzes Herren: 5.651 m Slope des Platzes: Yellow 128, Red 131

GC GUT BRANDLHOF. Länge des Platzes Damen: 4.950 m Länge des Platzes Herren: 5.651 m Slope des Platzes: Yellow 128, Red 131 2016 GC GUT BRANDLHOF Der 18-Loch Championship Course Gut Brandlhof fügt sich harmonisch in die faszinierende Landschaft des Pinzgauer Saalachtales ein. Charakteristisch sind die zum Teil schmalen Bahnen,

Mehr

Partnerkonzept. Gewinnen Sie mit uns an Visibilität!

Partnerkonzept. Gewinnen Sie mit uns an Visibilität! Partnerkonzept Gewinnen Sie mit uns an Visibilität! EMC die Plattform für Eventprofis Über uns Der Event Management Circle ist ein Berufsverband für Event Manager und bietet seinen Mitgliedern eine Plattform

Mehr

Welcome to the European Karate Championships Juniors and Cadets 2015. 6 8 Februar in Zurich www.karate2015.eu

Welcome to the European Karate Championships Juniors and Cadets 2015. 6 8 Februar in Zurich www.karate2015.eu Welcome to the European Karate Championships Juniors and Cadets 2015 6 8 Februar in Zurich www.karate2015.eu Die Karate-Juniorenelite 2015 in Zürich Der Anlass stellt sich vor Im Februar 2015 trifft sich

Mehr

TAGUNG ÜBER ENERGIEEFFIZIENZ DURCH AUTOMATION. EdA 2015. Sponsorenmappe

TAGUNG ÜBER ENERGIEEFFIZIENZ DURCH AUTOMATION. EdA 2015. Sponsorenmappe TAGUNG ÜBER ENERGIEEFFIZIENZ DURCH AUTOMATION EdA 2015 Sponsorenmappe Allgemeine Informationen Datum: 23. April 2015 Uhrzeit: 09:00-17:00 Uhr Ort: Hotel Mercure Wien Westbahnhof Adresse: Felberstraße 4,

Mehr

Ralph Hutter. Leiter Marketing / Kommunikation.

Ralph Hutter. Leiter Marketing / Kommunikation. Internet Briefing. Social War for Talents. Employer Branding. Namics. Ralph Hutter. Leiter Marketing / Kommunikation. 01. März 2011 Agenda. à Ausgangslage à Übersicht Employer Branding à Social Media und

Mehr

Dienstleistungen & Angebote. Ihr Vermarktungspartner in der Schweizer Eventbranche

Dienstleistungen & Angebote. Ihr Vermarktungspartner in der Schweizer Eventbranche Ihr Vermarktungspartner in der Schweizer Eventbranche Dienstleistungen & Angebote Meet & Match Veranstaltungen Ausschreibung von Fam Trips Sales Calls Adressverkauf Promotion Ihrer Angebote Ausschreibung

Mehr

MEDIADATEN. Oktober 2012 Mediadaten mobiwatch.de Seite 1

MEDIADATEN. Oktober 2012 Mediadaten mobiwatch.de Seite 1 MEDIADATEN Oktober 2012 Mediadaten mobiwatch.de Seite 1 EINFÜHRUNG Eine Seite alle Infos: mobiwatch.de ist die zentrale Informationsseite im Internet für alle, die sich für Smartphones, Apps und mobiles

Mehr

Herzlich Willkommen zum 66. Wiener Ärzteball!

Herzlich Willkommen zum 66. Wiener Ärzteball! Herzlich Willkommen zum 66. Wiener Ärzteball! Wir hoffen, dass wir Ihnen mit dieser Broschüre einen kleinen Einblick geben können, was der Ärzteball ist und wofür er steht und natürlich auch, welche Möglichkeiten

Mehr

Think tank, eine Plattform

Think tank, eine Plattform Think tank, eine Plattform Lanyard Sponsor (Exklusives Paket - nur ein Sponsor möglich) Hinterlassen Sie einen bleibenden Eindruck Aufmerksamkeit garantiert Jeder Besucher trägt sein Namensschild mit Ihrem

Mehr

Call for Participation. 1. Swiss New Finance Conference

Call for Participation. 1. Swiss New Finance Conference Call for Participation 1. Swiss New Finance Conference 23. August 2012 Bern, UniS, Schanzenstrasse 1 Hörsaal A003 09:00-17:00 Die 1. Swiss New Finance Conference ist die erste Konferenz in der Schweiz

Mehr

Beispiele und Fälle. Der Inhalt der Aktivität, nicht die Bezeichung bestimmt deren Typ

Beispiele und Fälle. Der Inhalt der Aktivität, nicht die Bezeichung bestimmt deren Typ Beispiele und Fälle Der Inhalt der Aktivität, nicht die Bezeichung bestimmt deren Typ Seite 1 November 2013 Quelle: Beispiel Sponsoring Sponsoring vs. Marketing Aktivitäten Offizieller Partner/Sponsor

Mehr

e-government Konferenz 2016 #idee_vision_goinglive

e-government Konferenz 2016 #idee_vision_goinglive e-government Konferenz 2016 #idee_vision_goinglive ADV Tradition verpflichtet Die Arbeitsgemeinschaft für Datenverarbeitung ist seit über 55 Jahren tonangebend in der Österreichischen IKT Szene. Der Verein

Mehr

SCHAFFHAUSERSTRASSE BY FRANZOLI

SCHAFFHAUSERSTRASSE BY FRANZOLI SCHAFFHAUSERSTRASSE BY FRANZOLI 550 Happening Das vorliegende Dossier gibt Ihnen einen ersten Eindruck über die neuen exklusiven Inhouse-Events von «Franzoli». Unser attraktives Headquarter von total 500m2

Mehr

Einladung zum SPORTS MuSiC MEdia CuP 2012 zugunsten Special Olympics deutschland in Bayern e.v. am 10./11. Juni 2012

Einladung zum SPORTS MuSiC MEdia CuP 2012 zugunsten Special Olympics deutschland in Bayern e.v. am 10./11. Juni 2012 Einladung zum SPORTS MUSIC MEDIA CUP 2012 zugunsten Special Olympics Deutschland in Bayern e.v. am 10./11. Juni 2012 VORWORT Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freunde, wir leben in einer Zeit, in der

Mehr

Sponsoringpakete zum SPM 2000 Beachvolleyball-Turnier

Sponsoringpakete zum SPM 2000 Beachvolleyball-Turnier Sponsoringpakete zum SPM 2000 Beachvolleyball-Turnier 28.06.2014 2014 Version 1.0, Stand:: 05.12.2013 Seite 1 von 7 Worum geht es? SPM 2000: Die Unternehmensgruppe SPM 2000 ist ein Schulungs- und Beratungsunternehmen.

Mehr

Tennis Club Oberlunkhofen

Tennis Club Oberlunkhofen Tennis Club Oberlunkhofen Postfach 61 8917 Oberlunkhofen tennis-oberlunkhofen.ch Sponsoring Tennis Club Oberlunkhofen Unterstützung des Tennis Club Oberlunkhofen Der TC Oberlunkhofen ist ein erfolg- und

Mehr

OMCAP ONLINE MARKETING KONFERENZ 9. OKTOBER 2014 IM KOSMOS BERLIN SPONSORENINFORMATIONEN WWW.OMCAP.DE

OMCAP ONLINE MARKETING KONFERENZ 9. OKTOBER 2014 IM KOSMOS BERLIN SPONSORENINFORMATIONEN WWW.OMCAP.DE OMCAP ONLINE MARKETING KONFERENZ 9. OKTOBER 2014 IM KOSMOS BERLIN SPONSORENINFORMATIONEN WWW.OMCAP.DE OMCAP BERLIN 2014 ONLINE MARKETING. SO VIELFÄLTIG WIE DIE HAUPTSTADT. ÜBER OMCAP ONLINE MARKETING CAPITAL:

Mehr

Basis Sponsoren-, Dienstleistungsund Kommunikationskonzept

Basis Sponsoren-, Dienstleistungsund Kommunikationskonzept Basis Sponsoren-, Dienstleistungsund Kommunikationskonzept 20. März 2012 l MARKETING 1 Ausgangslage Der Verein cleantech aargau ist ein Zusammenschluss von Personen, Unternehmungen, Organisationen und

Mehr

www.travelclub.ch S P O R T S W O R L D W I D E

www.travelclub.ch S P O R T S W O R L D W I D E ATP World Tour Finals 2015 Hospitality Angebote 15. 22. November 2015, London Diskutieren geniessen mitfiebern! Sie suchen als Firma eine Möglichkeit, Ihren besten Kunden ein unvergessliches Erlebnis zu

Mehr

Ice and Sound 2016 UIAA Ice Climbing Worldcup

Ice and Sound 2016 UIAA Ice Climbing Worldcup Ice and Sound 2016 UIAA Ice Climbing Worldcup Partnership Konzept swiss climbing DIE EVENTS 16. bis 23. Januar 2016 Die Weltelite des Eiskletterns tri sich in Saas-Fee Längst hat sich der bereits zum 17.

Mehr

VfL Wolfsburg Online & Social Media MEDIADATEN SAISON 14/15

VfL Wolfsburg Online & Social Media MEDIADATEN SAISON 14/15 VfL Wolfsburg Online & Social Media MEDIADATEN SAISON 14/15 ÜBERSICHT PLATTFORM DIE WEBSITE 3 FACEBOOK 4 GOOGLE+ 5 TWITTER 6 DIE APP 7 ONLINE MEDIADATEN 8 DIE WEBSITE WWW.VFL-WOLFSBURG.DE Details www.vfl-wolfsburg.de

Mehr

SPONSORING & WERBEMÖGLICHKEITEN PERSONAL AUSTRIA

SPONSORING & WERBEMÖGLICHKEITEN PERSONAL AUSTRIA SPONSORING & WERBEMÖGLICHKEITEN PERSONAL AUSTRIA spring Messe Management GmbH Veranstalter von internationalen Fach- & Karrieremessen Seit 2012 Tochtergesellschaft der Deutschen Messe PERSONAL KARRIERE

Mehr

«IT-dreamjobs» Kampagne IT-dreamjobs. Statusbericht. Sponsoring-Doku März 2014. 22. Oktober 2013

«IT-dreamjobs» Kampagne IT-dreamjobs. Statusbericht. Sponsoring-Doku März 2014. 22. Oktober 2013 Kampagne Sponsoring-Doku März 2014 Statusbericht 22. Oktober 2013 Annette Kielholz / Projektleitung Folie 1 Warum? Wer Informatik studiert, gestaltet die Zukunft! Die Imagekampagne soll Gymnasiastinnen

Mehr

Sponsoringübersicht FCA

Sponsoringübersicht FCA Sponsoringübersicht FCA Nachfolgend finden Sie die Dokumentation, was Sie beim FCA alles für Sponsoringmöglichkeiten haben. Wir würden uns freuen, Sie privat oder als Firma als Sponsor beim FCA begrüssen

Mehr

DIE SOMMERAKADEMIE. Sponsoring-Konzept

DIE SOMMERAKADEMIE. Sponsoring-Konzept DIE SOMMERAKADEMIE Sponsoring-Konzept Die Idee Es entsteht eine Akademie im Sommer, wo sich gezielt Trainer, Seminarleiter und Coaches treffen um sich selber weiterzubilden. Im Mittelpunkt steht das Networking.

Mehr

PGA Head Professional MMag. Simon Knabl Tel.: 05264 5336 63 / Mobil: 0650 7306546 Email: golfschule@golf-zillertal.at www.golf-zillertal.

PGA Head Professional MMag. Simon Knabl Tel.: 05264 5336 63 / Mobil: 0650 7306546 Email: golfschule@golf-zillertal.at www.golf-zillertal. Golfschule Zillertal PGA Head Professional MMag. Simon Knabl Tel.: 05264 5336 63 / Mobil: 0650 7306546 Email: golfschule@golf-zillertal.at www.golf-zillertal.at Golfschule Zillertal stellt sich vor.. Simon

Mehr

Champion ship2016. Luzern 2016: Weltklasse Beachvolley im Herzen der Schweiz. 11. 16. Mai 2016 U21 World. Sponsor Dokumentation

Champion ship2016. Luzern 2016: Weltklasse Beachvolley im Herzen der Schweiz. 11. 16. Mai 2016 U21 World. Sponsor Dokumentation Luzern 2016: Weltklasse Beachvolley im Herzen der Schweiz. 11. 16. Mai 2016 U21 World Champion ship2016 Sponsor Dokumentation für Tagessponsor exklusive VIP-Tische: Hospitality pur! Marcel Bourquin, Präsident

Mehr

FIRMENMITGLIEDSCHAFT. und Partnerschaft mit Schulen

FIRMENMITGLIEDSCHAFT. und Partnerschaft mit Schulen FIRMENMITGLIEDSCHAFT und Partnerschaft mit Schulen KATEGORIEN FIRMENMITGLIEDSCHAFT Bronze Silber Gold Platin Firmen bis 5 Mitarbeitende bis ca. 50 Mitarbeitende bis ca. 100 Mitarbeitende mit mehr als 100

Mehr

Sponsoring Informationen. 8. internationale Sommeruniversität für Frauen in den Ingenieurwissenschaften. an der Universität Bremen

Sponsoring Informationen. 8. internationale Sommeruniversität für Frauen in den Ingenieurwissenschaften. an der Universität Bremen 8. internationale Sommeruniversität für Frauen in den Ingenieurwissenschaften an der Sponsoring Informationen www.ingenieurinnen-sommeruni.de Einladung Sehr geehrte Damen und Herren, die 8. Ingenieurinnen-Sommeruni

Mehr

Checkliste zur Stärkung des Direktvertriebs

Checkliste zur Stärkung des Direktvertriebs 1. Wissen und Know How aufbauen: Wissen Sie, wie viele Buchungen und welchen Umsatz sie über die jeweiligen Onle Buchungsportale generieren? Können Sie identifizieren, woher die Buchung origär stammt,

Mehr

Golfkurse mit Swiss PGA Pro Jan Krizek Qualification Class AA

Golfkurse mit Swiss PGA Pro Jan Krizek Qualification Class AA ¹ G OLF SCHULE ZURICH Golfkurse mit Swiss PGA Pro Jan Krizek Qualification Class AA Schnupperkurs In diesem Kurs tauchen Sie in die Welt des Golfens ein. Sie erfahren alles Wichtige und erlernen die ersten

Mehr

Lehrlingsdorf 2015. Veranstalterin Partner Medienpartner

Lehrlingsdorf 2015. Veranstalterin Partner Medienpartner Lehrlingsdorf 2015 Veranstalterin Partner Medienpartner Lehrlingsdorf 2015 Winti Mäss Inhalt Winti Mäss 3 Lehrlingsdorf 4 Werbe- und Kommunikationsmassnahmen 5 Leistungen 6 Kontakt 7 Lehrlingsdorf 2015

Mehr

Digitale Werbemöglichkeiten ab Anfang Dezember 2015 online

Digitale Werbemöglichkeiten ab Anfang Dezember 2015 online Digitale Werbemöglichkeiten ab Anfang Dezember 2015 online Sie erwarten über 400 000 Besucher und rund 700 000 Seitenaufrufe auf den digitalen Kanälen der FESPO, Golfmesse, Ferienmesse Bern und activeplus!

Mehr

«2016 Mättmi fiiret 900 Jahr» Zusammenfassung Konzept 30. 03.2015 JPF

«2016 Mättmi fiiret 900 Jahr» Zusammenfassung Konzept 30. 03.2015 JPF a «2016 Mättmi fiiret 900 Jahr» Zusammenfassung Konzept 1. Vorgeschichte 2. Konzept 2.1 Projektauftrag 2.2 Jubiläumsprogramm 2.3 Kommunikation 2.4 Feststimmung 2.5 Organisation 2.6 Finanzen, Budget 2.7

Mehr

Werbung und Sponsoring beim TC Allschwil 2015

Werbung und Sponsoring beim TC Allschwil 2015 Werbung und Sponsoring beim TC Allschwil 2015 www.tcallschwil.ch Unser Profi l Der Tennisclub Allschwil wurde 2011 gegründet. Als Nachfolgeclub des Tennis Clubs Ciba verfügen wir über mehr als 60 Jahre

Mehr

Luzerner Tulpenschau Sponsoring

Luzerner Tulpenschau Sponsoring Luzerner Tulpenschau Sponsoring Wir unterscheiden: Private Gönner Gewerbliche Gönner Offizielle Sponsoren Hauptsponsor Private Gönner (passiv) Kosten: ab 50 Franken einmalig Anzahl: unbeschränkt (aktiv)

Mehr

konzeptlabor light chf 1 500.00 + Webseite Bestandesaufnahme Lösungsvorschläge + Social Media Bestandesaufnahme 2 Kanäle Umsetzung Schulung

konzeptlabor light chf 1 500.00 + Webseite Bestandesaufnahme Lösungsvorschläge + Social Media Bestandesaufnahme 2 Kanäle Umsetzung Schulung unsere angebote auf 1 blick: konzept light chf 1 500.00 + Webseite Bestandesaufnahme Lösungsvorschläge + Social Media Bestandesaufnahme 2 Kanäle Umsetzung Schulung konzept medium chf 4 400.00 + Sämtliche

Mehr

Arosa ClassicCar. Internationales Bergrennen Langwies - Arosa

Arosa ClassicCar. Internationales Bergrennen Langwies - Arosa Arosa ClassicCar Internationales Bergrennen Langwies - Arosa Facts und Figures Internationales Bergrennen für historische Sport- und Rennfahrzeuge Traditionsanlass (2015 findet die elfte Austragung statt)

Mehr

THE CROSSMEDIA MARKETPLACE

THE CROSSMEDIA MARKETPLACE THE CROSSMEDIA MARKETPLACE die erste Planungs- und Buchungsplattform für Werbung und Sponsoring Was ist crossmediamarket? THE CROSSMEDIA MARKETPLACE hat die Vision zur weltweit grössten Plattform für Angebote

Mehr

Visit us at CeBIT 2016: All-in-Packages von ICTswitzerland.

Visit us at CeBIT 2016: All-in-Packages von ICTswitzerland. Visit us at CeBIT 2016: All-in-Packages von ICTswitzerland. Entdecken Sie die All-in-Packages mit dem Rahmenprogramm von ICTswitzerland sowie individuelle Reise- und Unterkunftsangebote. Direkt an die

Mehr

Backstage in der Hotelküche

Backstage in der Hotelküche Ort: Die Hilton Hotelküche Tag: fast immer Samstags Uhrzeit: meist 15.00 Uhr Dauer: ca. 3 Stunden Kosten: ab 69 Euro, inkl. Kochmontur und dem gemeinsamen Essen Das Outfit von Cook mal! gehört nach dem

Mehr

E-POST Partner Programm Leistungen für E-POST Partner

E-POST Partner Programm Leistungen für E-POST Partner E-POST Partner Programm Leistungen für E-POST Partner Bonn, September 2014 1 E-POST Partner Programm 2 Zugangsvoraussetzungen: So nehmen Sie teil 3 Ihre Vorteile E-POST Partner Programm Bonn September

Mehr

Werden Sie Sponsor des World Usability Day Berlin 2014!

Werden Sie Sponsor des World Usability Day Berlin 2014! Werden Sie Sponsor des World Usability Day Berlin 2014! Berlin ist Hauptstadt und die deutsche Hochburg der Gründerszene ( Silicon Alley ); es gibt eine lebendige Kreativszene und viele Agenturen im digitalen

Mehr

Lehrgang. PM-Lehrgang IPMA /pma Level D (4-Tage) PM-Lehrgang IPMA /pma Level C (5-Tage + ½ Tag Einzelcoaching)

Lehrgang. PM-Lehrgang IPMA /pma Level D (4-Tage) PM-Lehrgang IPMA /pma Level C (5-Tage + ½ Tag Einzelcoaching) Lehrgang PM-Lehrgang IPMA /pma Level D (4-Tage) In diesem intensiven Lehrgang werden die Projektmanagement Grundlagen nach IPMA/pma vermittelt inkl. Zertifizierungsvorbereitung pma Level-D. ab EUR 1.100,-

Mehr

H O S P I T A L I T Y 2 0 1 6

H O S P I T A L I T Y 2 0 1 6 H O S P I T A L I T Y 2 0 1 6 01 1. SEPTEMBER 2016 WELTKLASSE ZÜRICH Member of DER ABEND DER GROSSEN STARS IN ZÜRICH Die besten Athletinnen und Athleten der Welt zu Gast in Zürich. Die Leichtathletik-Stars

Mehr

Pressespiegel. Wir blicken stolz auf unsere Presseresonanz des letzten Jahres zurück.

Pressespiegel. Wir blicken stolz auf unsere Presseresonanz des letzten Jahres zurück. Sponsoringmappe für den 9. Diversity Ball am 30. April 2016 www.diversityball.at Pressespiegel Wir blicken stolz auf unsere Presseresonanz des letzten Jahres zurück. 41 Printmedienberichte, 2 Fernsehberichte

Mehr

09.-10.02.2015 Kongresshaus Kap Europa Frankfurt

09.-10.02.2015 Kongresshaus Kap Europa Frankfurt 09.-10.02.2015 Kongresshaus Kap Europa Frankfurt Internationale Fachkonferenz für nachhaltiges Veranstaltungsmanagement. www.greenmeetings-events.de info@greenmeetings-events.de greenmeetings und events

Mehr

BITKOM Software Summit. 23. September 2014 Kongresshaus Kap Europa Messe Frankfurt Beteiligungsmöglichkeiten zur Veranstaltung

BITKOM Software Summit. 23. September 2014 Kongresshaus Kap Europa Messe Frankfurt Beteiligungsmöglichkeiten zur Veranstaltung BITKOM Software Summit 23. September 2014 Kongresshaus Kap Europa Messe Frankfurt Beteiligungsmöglichkeiten zur Veranstaltung Software Summit Daten und Fakten I Inhalt Interdisziplinäre Konferenz zur Vernetzung

Mehr

Sponsoring-Dokumentation 2014. MILESTONE. Tourismuspreis Schweiz

Sponsoring-Dokumentation 2014. MILESTONE. Tourismuspreis Schweiz Sponsoring-Dokumentation 2014 MILESTONE. Tourismuspreis Schweiz INHALT 1. Über den MILESTONE. Tourismuspreis Schweiz... 3 2. Über die Trägerschaft... 3 3. Zielsetzungen... 3 4. Zielgruppen... 3 5. Ablauf

Mehr

Die Messe. Will den Erfolg mit Ihnen teilen. 25. BIS 29. MÄRZ 2015 IM SCHACHEN, AARAU AARGAUER MESSE AARAU

Die Messe. Will den Erfolg mit Ihnen teilen. 25. BIS 29. MÄRZ 2015 IM SCHACHEN, AARAU AARGAUER MESSE AARAU Die Messe mit Schwung. Will den Erfolg mit Ihnen teilen. AARGAUER MESSE AARAU 25. BIS 29. MÄRZ 2015 IM SCHACHEN, AARAU Herzlich willkommen zur AMA 2015 Sehr geehrte Damen und Herren Geschätzte Aussteller

Mehr

Warum (mobile) UX? User Experience

Warum (mobile) UX? User Experience Warum (mobile) UX? Der Begriff User Experience umschreibt alle Aspekte der Erfahrungen eines Nutzers bei der Interaktion mit einem Produkt, Service, einer Umgebung oder einer Einrichtung. Meistens wird

Mehr

AUS- UND WEITERBILDUNG FÜR FÜHRUNGSVERANTWORTLICHE VON SPORTVEREINEN. Vereinsmanagement-Ausbildung (VMA)

AUS- UND WEITERBILDUNG FÜR FÜHRUNGSVERANTWORTLICHE VON SPORTVEREINEN. Vereinsmanagement-Ausbildung (VMA) AUS- UND WEITERBILDUNG FÜR FÜHRUNGSVERANTWORTLICHE VON SPORTVEREINEN Vereinsmanagement-Ausbildung (VMA) Die Vereinsmanagement-Ausbildung (VMA) Erfolgreich einen Sportverein führen, Sponsoren gewinnen,

Mehr

Sponsoring. Werbung. und. Kontakt: Unihockey Limmattal, Sponsoring, Postfach 602, 8902 Urdorf, sponsoring@uhlt.ch

Sponsoring. Werbung. und. Kontakt: Unihockey Limmattal, Sponsoring, Postfach 602, 8902 Urdorf, sponsoring@uhlt.ch Sponsoring und Werbung Kontakt: Unihockey Limmattal, Sponsoring, Postfach 602, 8902 Urdorf, sponsoring@uhlt.ch Unihockey Limmattal Sponsoringkonzept Seite 1 Unihockey ist... eine echte Mannschaftssportart....

Mehr

Bleiben Sie am Ball mit Ihrer Werbung

Bleiben Sie am Ball mit Ihrer Werbung Bleiben Sie am Ball mit Ihrer Werbung Marketingkonzept Handball Wohlen Sinn und Zweck Die Vermarktung der Handballmannschaften soll das Ansehen des Handballsports fördern und Mittel zur Unterstützung der

Mehr

Ticketville bietet allen Mitgliedern des VAV die Möglichkeit, Dienstleistungen zu vergünstigten Konditionen

Ticketville bietet allen Mitgliedern des VAV die Möglichkeit, Dienstleistungen zu vergünstigten Konditionen VEREINBARUNG zwischen Verband Aargauer Volkstheater... und Ticketville AG Chamerstrasse 56 6300 Zug betreffend: Zusammenarbeit Ticketville Leistung von Ticketville Ticketville bietet allen Mitgliedern

Mehr

Fecht Europameisterschaften 2015 Sponsoring-Dokumentation. 5. bis 11. Juni 2015 2m2c, Montreux, Schweiz

Fecht Europameisterschaften 2015 Sponsoring-Dokumentation. 5. bis 11. Juni 2015 2m2c, Montreux, Schweiz Fecht Europameisterschaften 2015 Sponsoring-Dokumentation 5. bis 11. Juni 2015 2m2c, Montreux, Schweiz 1 Fecht - EM 2015: Zusammenfassung Warum sich eine Partnerschaft lohnt FechterInnen sehr interessante

Mehr

Darum ein Sponsoring

Darum ein Sponsoring Darum ein Sponsoring Würenloser Messe seien Sie aktiv mit dabei. Unterstützen Sie unsere, gemeinsame, überregionale Gewerbemesse des gesamten Furttals in Würenlos mit Ihrem Engagement und profitieren Sie

Mehr

DIE SOMMERAKADEMIE DIE SOMMERAKADEMIE. Sponsoring-Konzept. Sponsoring-Konzept

DIE SOMMERAKADEMIE DIE SOMMERAKADEMIE. Sponsoring-Konzept. Sponsoring-Konzept DIE SOMMERAKADEMIE Sponsoring-Konzept DIE SOMMERAKADEMIE Sponsoring-Konzept Die Idee Es entsteht eine Akademie im Sommer, wo sich gezielt Trainer, Seminarleiter und Coaches treffen um sich selber weiterzubilden.

Mehr

gold- und silberpartnerschaften

gold- und silberpartnerschaften THE CONVENTION Marketing gold- und silberpartnerschaften MESSE & KONGRESS 20. 21. April 2016 DÜSSELDORF PROJEKTENTWICKLUNG FINANZIERUNG INVESTMENT STADTENTWICKLUNG PLANUNG polis convention warum partner

Mehr

Sponsoreninformationen für den OMPott Networking-Event am 21.01.2016

Sponsoreninformationen für den OMPott Networking-Event am 21.01.2016 Spnsreninfrmatinen für den OMPtt Netwrking-Event am 21.01.2016 pwered by 1 Was ist der OMPtt pwered by OMBash? OMBash das Netwrking-Event ges Ruhrptt Auf seiner Turnee durch Deutschland macht der OMBash

Mehr

Informationen und AGBs für Anlässe/Events

Informationen und AGBs für Anlässe/Events Seite 1 von 5 Informationen und AGBs für Anlässe/Events Mit Ihrer Reservierung erklären Sie sich mit den AGBs für einverstanden. 1. Reservation und Vertragsabschluss 1.1 Vertragsgegenstand Der Vertrag

Mehr

ICEP Charity Punschstand

ICEP Charity Punschstand ICEP Charity Punschstand ICEP macht arme Menschen Geld verdienen. ICEP wurde ins Leben gerufen, um etwas Sinnvolles und Dauerhaftes für die Menschen in Entwicklungsländern zu leisten. Bis jetzt hat ICEP

Mehr

GRASSFISH SUMMIT 2015

GRASSFISH SUMMIT 2015 GRASSFISH SUMMIT 2015 28 th May 2015, 09:00-17:00 Schloss Schönbrunn Meetings & Events 09:00 Registration 09:30-10:00 Grassfish Welcome! 10:00-10:45 Grassfish Software V8 News 11:05-11:35 Grassfish Software

Mehr

Agenda. Ergebnisse der Studie Interneteinzelhandel 2013. Herausforderungen für den Interneteinzelhandel

Agenda. Ergebnisse der Studie Interneteinzelhandel 2013. Herausforderungen für den Interneteinzelhandel Agenda Ergebnisse der Studie Interneteinzelhandel 2013 Herausforderungen für den Interneteinzelhandel Handel goes WWW Überblick: Methodische Vorbemerkungen zur Studie: Telefonische Befragung von: 850 Einzelhandelsunternehmen

Mehr

Basis Sponsoren-, Dienstleistungsund Kommunikationskonzept

Basis Sponsoren-, Dienstleistungsund Kommunikationskonzept Basis Sponsoren-, Dienstleistungsund Kommunikationskonzept 06. Januar 2015 l MARKETING 1 Ausgangslage Der Verein cleantech aargau ist ein Zusammenschluss von Personen, Unternehmungen, Organisationen und

Mehr

MEDIENDATEN BUSINESS B2B

MEDIENDATEN BUSINESS B2B MEDIENDATEN BUSINESS B2B ZIELGRUPPE TREFFEN 365 TAGE ZUGANG ZU GASTRONOMEN Die «Best of Swiss Gastro»-Plattform zeigt die neusten Trends. Seit der erstmaligen Durchführung des Publikumspreises im Jahr

Mehr

KATALOGEINTRAG 2014 Für Anbieter von Event-Paketen

KATALOGEINTRAG 2014 Für Anbieter von Event-Paketen PAKETE-UPGRADE & KATALOGEINTRAG 2014 Für Anbiet von Event-Paketen [Vanstalt, Agenturen, Künstl, Refenten, Hotels & Locations...] Medien Preisübsicht für Paketeinträge bei Hirschfeld Touristik Event Als

Mehr

Das Nightevent mitten in Wien

Das Nightevent mitten in Wien W W W. G O L F R E V U E. A W I R L E B E N G O L F! präsentieren: Das Nightevent mitten in Wien ES IST NACHT ES FINDET MITTEN IN DER STADT STATT ES GEHT UM DEN GOLDENEN GOLFBALL Der Veranstalter - das

Mehr

IHR AUFTRITT AN DER «AWARD NIGHT» ALS PARTNER VON ICT -BERUFSBILDUNG SCHWEIZ

IHR AUFTRITT AN DER «AWARD NIGHT» ALS PARTNER VON ICT -BERUFSBILDUNG SCHWEIZ IHR AUFTRITT AN DER «AWARD NIGHT» ALS PARTNER VON ICT -BERUFSBILDUNG SCHWEIZ * Information and communication technology KÖNNEN AUF HÖCHSTEM NIVEAU! Am 24. September 2014 trifft sich das «geballte ICT-Wissen

Mehr

Ein 2 Personen Amateur MannschaTs Turnier Austragungsort sind die drei Championship Courses des Killarney Golf Clubs:

Ein 2 Personen Amateur MannschaTs Turnier Austragungsort sind die drei Championship Courses des Killarney Golf Clubs: THE KILLARNEY GOLF FESTIVAL IRELAND 3 Tage Turnier 23. - 25. Mai 2012 Killarney Golf Club - Ireland Jetzt im drimen Jahr! INFORMATIONEN UND ANMELDE FORMULAR Ein 2 Personen Amateur MannschaTs Turnier Austragungsort

Mehr

der Deutschen Lungenstiftung e.v.

der Deutschen Lungenstiftung e.v. 12. Benefiz-G lfturnier der Deutschen Lungenstiftung e.v. 20. Juni 2015 Golfpark Gerolsbach e.v. Bilder Golfpark Gerolsbach e.v. Hopfen und Malz Gott erhalt s! Liebe Freundinnen und Freunde der Lungenstiftung

Mehr