Gesamterneuerungswahlen vom 28. November 2010 für die Legislatur 2011 bis 2014

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Gesamterneuerungswahlen vom 28. November 2010 für die Legislatur 2011 bis 2014"

Transkript

1 S T E F F I S B U R G Gesamterneuerungswahlen vom 28. November 2010 für die Legislatur 2011 bis 2014 Gemäss Art. 30 der Gemeindeordnung der Einwohnergemeinde Steffisburg vom 3. März 2002 sowie Art. 20 ff und 51 ff des Reglements über die politischen Rechte der Einwohnergemeinde Steffisburg vom 17. Oktober 1997 sind für die Legislaturperiode vom 1. Januar 2011 bis 31. Dezember 2014 zu wählen: 34 Mitglieder des Grossen Gemeinderates nach dem Verhältniswahlverfahren (Proporz) 7 Mitglieder des Gemeinderates nach dem Verhältniswahlverfahren (Proporz) das Gemeindepräsidium nach dem Mehrheitswahlverfahren (Majorz). Wahlvorbehalt: Der Gemeindepräsident oder die Gemeindepräsidentin muss gleichzeitig als Gemeinderat bzw. Gemeinderätin gewählt werden. Innerhalb der reglementarischen Frist sind die nachstehenden Wahllisten eingereicht worden. Die Zulosung der Listennummern erfolgte gestützt auf Art. 32 und 46 des Reglements über die politischen Rechte am 28. September 2010 durch die Abteilung Präsidiales in Anwesenheit der Listenvertretungen. Bemerkungen zur Listenzulosung Gemäss Art. 32 Abs. 4 und 5 des Reglements über die Politischen Rechte wurden vorab die Listennummern für jene Parteien zugelost, welche sowohl für den Grossen Gemeinderat wie auch für den Gemeinderat kandidieren. Parteien, welche für beide Gremien kandidieren, erhalten sowohl für den Grossen Gemeinderat wie auch den Gemeinderat die gleiche Listennummer. Aus diesem Grund wurden zuerst die Listen 1 bis 5 den Parteien BDP, SVP, glp, FDP und SP zugelost, welche für beide Gremien mit gleicher Listenbezeichnung kandidieren. Anschliessend wurden die Listennummern 6, 7 und 8 den Parteien EVP, Grüne und EDU zugelost. Die Listen 6, 7 und 8 wurden aus technischen Gründen im Gemeinderat nicht vergeben. Der gemeinsamen Liste EVP/EDU wurde im Gemeinderat die nächstfolgende freie Listennummer zugeteilt (Liste Nr. 9). 1 von 12

2 1. Kandidatinnen und Kandidaten für den Grossen Gemeinderat Liste Nr. 1 Bürgerlich-Demokratische Partei Zulg BDP *Urban Bruno, 1954, Eidg. dipl. Automobil-Kaufmann, Schwandenbadstrasse *Siegenthaler Simone, 1968, Betriebsökonomin HFU, Bernstrasse 16a *Dermond Thomas, 1963, Chem. Laborant, Autolackierer, Zelgstrasse *Weber Yvonne, 1969, Beraterin, Hardeggweg 18o *Grossniklaus Adrian, 1965, Linienpilot, Hombergstrasse 26E *Urban-Joder Barbara, 1957, Dipl. Pflegefachfrau HF, Schwandenbadstrasse 5 Liste Nr. 2 Schweizerische Volkspartei SVP *Barben Adrian, 1958, bisher, Turn- und Sportlehrer II, Rosenweg *Berger Ulrich, 1949, bisher, Eidg. dipl. Verkaufsleiter, Bahnhofstrasse *Canonica Barbara, 1975, bisher, Familienfrau, kaufm. Angestellte, Hombergstrasse 2k *Gerber Heinz, 1959, bisher, MA Regionalfahndung BO, KAPO Bern, Mittelstrasse *Grossniklaus Hans Ulrich, 1947, bisher, Aktiver Ruhestand, Honeggweg *Kropf Hans Ulrich, 1958, bisher, Informatiksupporter, Weieneggstrasse *Marti Hans-Rudolf, 1952, bisher, Landwirt, Ob. Riederenweg *Marti Werner, 1951, bisher, Dipl. Automechaniker, Hubelweg 9 A *Saurer Ursula, 1959, bisher, Kindergärtnerin, Wiesenstrasse 4 2 von 12

3 *Schwarz-Sommer Elisabeth, 1956, bisher, Dipl. Bäuerin, Grossrätin, Ortbühlweg Aebi Thomas, 1967, Bankangestellter, Flühlistrasse 58 A Graber Patrick, 1991, Kaufmann Privatversicherung i. A., Erlenstrasse 11 J Joss Michael, 1975, Berufsfeuerwehrmann, Friedhofweg Liebi Daniela, 1969, Köchin und Gastronomin, Ziegeleistrasse Marti Daniel, 1975, Dipl. Techniker HF Betrieb und Unternehmung, Dohlenweg Marti Johann Ulrich, 1946, Gemeindeangestellter Werkhof, Zelgstrasse Maurer Hans Rudolf, 1967, Dachdecker, Klosternweg Mollet Francis, 1975, Elektromonteur, Mittelstrasse Steger Rolf, 1961, Eidg. dipl. Spenglermeister, Lenzweg Stucki Rolf, 1959, Zusteller Post, Birchistutz 14, Fahrni Tobler Ueli, 1958, Dipl. Elektroingenieur HTL, Wirtschaftsinformatiker, Scheidgasse Wegmüller Jérôme, 1991, Detailhandelsfachmann i. A., Dorfhalde Wenger Peter, 1965, Elektromonteur, Zelgstrasse Wittwer Adrian, 1980, Dipl. Landwirt, Bernstrasse 105 D Liste Nr. 3 Grünliberale Partei glp *Berger Hans, 1954, Dipl. Wirtschaftsinformatiker, IT-Projektleiter, Hohgantweg 1D *Neuhaus Reto Christian, 1971, Dipl. TS Medienwirtschaft, Consultant, Höheweg 3 3 von 12

4 Siegenthaler Renate, 1964, Fahrlehrerin, Erwachsenenbilderin, Buchrainweg Girod Sven, 1992, Student, Kapellenweg Stricker Siegrist Martin, 1966, Sozialpädagoge HFS, Weiergrabenweg 60D Siegrist Stricker Daniela, 1971, Lehrerin, Katechetin, Weiergrabenweg 60D Gisler Daniel, 1966, IT Security Engineer, Flühlistrasse 48A Liste Nr. 4 Freisinnig-Demokratische Partei FDP *Schneeberger Stefan, 1959, bisher Gemeinderat, El. Ing. HTL, Betriebsing. STV, Geschäftsleiter, Walkeweg *Spycher Stephan, 1957, bisher Gemeinderat, Rechtsanwalt und Notar, Embergrain *Fischer-Bryner Franziska, 1969, bisher, Gerichts-Sekretärin, Oberdorfstrasse *Gerber Jürg, 1968, bisher, Techniker TS, Geschäftsführer, Walkeweg *Pfister Sereina, 1983, bisher, PR-Fachfrau, Flühlistrasse *Riesen Michael, 1970, bisher, Rechtsanwalt und Notar, Brucheggweg *Stauffer Sandro, 1977, bisher, Politologe, Traubenweg *Trachsel Urs, 1946, bisher, Berufsoffizier a. D., Waffenplatzkommandant i. R., Traubenweg *Wegmann Beat, 1953, bisher, Dipl. Bankfachmann, Kniebrecheweg *Schneeberger Remo, 1992, Automatiker i. A., Walkeweg *Halter Markus, 1963, Berufsunteroffizier, Hohgantweg *Schweizer Alessandra, 1992, Gymnasiastin, Brucheggweg 3 4 von 12

5 *Keller Thomas, 1968, Berufsoffizier, Kniebrecheweg *Spycher Fabian, 1992, Gymnasiast, Embergrain *Pauli-Witschi Karin, 1967, Leiterin Produktionssupport, Höheweg *Schumacher Thomas, 1951, Berufsoffizier a. D., Weberweg *Stalder Urs, 1947, Betriebsökonom, Ortbühlweg 74 C Liste Nr. 5 Sozialdemokratische Partei und Gewerkschaften SP *Huder-Guidon Ursulina, 1958, bisher Gemeinderätin, Sekretariatsleiterin/Assistentin, BVE des Kt. Bern, Walkeweg *Schenk-Ghisoni Marcel, 1960, bisher Gemeinderat, Geschäftsleiter Pro Senectute Kanton Bern, Zelggässli *Hug-Wäfler Gabriela, 1972, bisher, Kaufmännische Angestellte, Familienfrau, Erlenstrasse 11 J *Lehmann-Spring Ruth, 1967, bisher, Marketingplanerin, Familienfrau, Weiergrabenweg 36 B *Schanz-Bärtschi Claudia, 1965, bisher, Hausfrau, Mutter, Stockhornstrasse *Tschanz-Linder Therese, 1947, bisher, Pflegefachfrau AKP, Fischbachweg *Erb Martin, 1977, bisher, Primarlehrer, Bahnhofstrasse *Jordi Peter, 1963, bisher, Human Resources Manager Atlas Copco, Scheidgasse *Kunz Fritz, 1960, bisher, Die Post Objektleiter Mobil, Bahnhofstrasse *Maurer-Jaberg Peter, 1959, bisher, Lehrer an der Berntorschule, Gartenstrasse *Zimmermann Hans, 1953, bisher, Berufsbildner, Schönauweg *Friederich Hörr Franziska, 1968, Gerichtspräsidentin Thun, Hombergstrasse 4 5 von 12

6 *Pulfer-Fischer Bernhard, 1965, Dipl. Telematiker HF, Mittelstrasse 30 C *Oetterli Manuel, 1989, Elektromonteur, Student, Stockhornstrasse *Rub Andreas J., 1982, Lehrer, Rosenweg *Schönenberger Thomas, 1961, Elektroinstallateur, Fährenstrasse *Schmutz Daniel, 1955, Biologe, Gymnasiallehrer, Sonnenweg 4 a Liste Nr. 6 Evangelische Volkspartei EVP *Bachmann Margret, 1979, bisher, Pflegefachfrau, Familienfrau, Dorfbachweg *Gyger Lukas, 1966, bisher, Betriebsökonom FH, EMBA Controlling, Unt. Hardeggweg *Schweizer Thomas, 1955, bisher, Erwachsenenbildner, Theologe, Schützenstrasse 5A *Wäfler-Schlapbach Samuel, 1956, bisher, Eidg. dipl. Mechaniker Meister, Entwicklungsing., Schönauweg *Kopp Lorenz, 1967, bisher Gemeinderat, Betriebsökonom HWV, Leiter Pers.begl. Post, Pfrundmattweg 8 A *Mac Donald Anna, 1976, Kauffrau, Exportfachfrau, Flühlistrasse *Brönnimann Roland, 1953, Fachlehrer Foto, Katechet HP-KUW, Weieneggstrasse *Eggenberger Ernst, 1976, Elektroniker, Elektro-Techniker, Schönauweg *Josi Christian, 1972, Elektrotechniker TS, Projektleiter, Ziegeleistrasse 24A *Pfäffli-Recher André, 1966, FEAM, dipl. Betriebswirtschafter NDS HF, Hohgantweg *Wittwer Christian, 1977, Personalentwickler, Leiter Aus- u. Weiterbildung Kader, Bernstr Frei Susanne, 1959, Operationsschwester, Ziegeleistrasse 46 6 von 12

7 Geissler Eva, 1962, Krankenschwester AKP, Haldenweg Bachmann Patrick, 1975, Theologe BA, Dorfbachweg Gasser Jean, 1959, Koch, Stutzweg Geissler Eduard, 1961, Schuhmacher, selbständig Erwerbender, Haldenweg Lauber Martin, 1969, Eidg. dipl. Bauleiter, Zelgstrasse Leuenberger Simon, 1984, Student, Seklehrer, Günzenenstrasse 5B Stauffer Erwin, 1961, Treuhänder, Weieneggstrasse Stegmann-Hänni Philipp, 1974, Sekundarlehrer Sprachen, Hombergstrasse 5 S Thut Ruedi, 1953, Berater, Hardegghöhe Wenger Daniel, 1964, Sanitärinstallateur, selbständig Erwerbender, Nelkenweg Weiss Dietmar, 1963, Eidg. dipl. Mechaniker Meister, Zulgstrasse 33 Liste Nr. 7 Grüne Steffisburg *Blanco Allexandre, 1982, Student (Rechtswissenschaft), Alte Bernstrasse *Walti Peter, 1954, Dipl. Landwirt, Sozialpädagoge, Hardeggweg *Küffer Marcel, 1989, Sanitär Monteur, Zelgstrasse 36 Liste Nr. 8 Eidgenössisch-Demokratische Union EDU *Bühler Markus, 1964, bisher, Hauswart, Schulanlage Kirchbühl, Kniebrecheweg 38 7 von 12

8 *Gerber Christian, 1961, bisher, Förster, Projektleiter Eagle Helicopter, Gummweg Fuhrimann Anna, 1948, Dipl. Pflegefachfrau HF, Merkurstrasse Fuhrimann Peter, 1936, Unternehmer, Ob. Riederenweg Kyburz Asya, 1965, Tierärztin, Erlenstrasse Trüssel Stefan, 1983, Automatiker, Ulmenweg Tschirren Doris, 1958, Familienfrau, Krankenpflegerin, Bahnhofstrasse Gerber Urs, 1989, Landmaschinenmechaniker, Gummweg *Badertscher Simon, 1987, Maler, Fachmann Kinderbetreuung i. A., Bahnhofstrasse *Bateza Heidi, 1946, Pens. Pflegefachfrau, Hagrösliweg 12A *Berger Bruno, 1962, Pflegefachmann, Finkenweg *Bühler Michael, 1988, Dachdecker i. A., Kniebrecheweg *Kühni Dora, 1950, Modeverkäuferin, Gummweg *Küenzi Kurt, 1970, Mechaniker, Schwäbisstrasse *Salzmann Harold, 1961, Techn. Kaufmann, Heinrich-Matter-Strasse *Steiner Daniel, 1972, Hauswart, Zulgstrasse *Studer Jürg, 1961, Eidg. dipl. Handelsreisender, Erlenstrasse *Tschanz Elisabeth, 1955, Hausfrau, Heimerzieherin, Wiesenstrasse *Tschanz Lukas, 1988, Landmaschinenmechaniker, Wiesenstrasse 3 8 von 12

9 *Wenger Stefan, 1968, Mechaniker, Schönauweg 31F * = Kandidat/in kumuliert (jeder Name ist zweimal auf der Liste aufgeführt) Kumulierte Kandidatinnen und Kandidaten haben zweimal die gleiche Kandidatennummer 2. Kandidatinnen und Kandidaten für den Gemeinderat Liste Nr. 1 Bürgerlich-Demokratische Partei Zulg BDP *Urban Bruno, 1954, Eidg. dipl. Automobil-Kaufmann, Schwandenbadstrasse Siegenthaler Simone, 1968, Betriebsökonomin HFU, Bernstrasse 16 a Dermond Thomas, 1963, Chem. Laborant, Autolackierer, Zelgstrasse 18 Liste Nr. 2 Schweizerische Volkspartei SVP *Marti Jürg, 1979, bisher, Gemeindepräsident Steffisburg, Betriebsökonom FH, Erlenstrasse Canonica Barbara, 1975, Familienfrau, kaufm. Angestellte, Hombergstrasse 2k Gerber Heinz, 1959, MA Regionalfahndung BO, KAPO Bern, Mittelstrasse Grossniklaus Hans Ulrich, 1947, Aktiver Ruhestand, Honeggweg Liebi Daniela, 1969, Köchin und Gastronomin, Ziegeleistrasse Schwarz-Sommer Elisabeth, 1956, Dipl. Bäuerin, Grossrätin, Ortbühlweg 63 Liste Nr. 3 Grünliberale Partei glp *Berger Hans, 1954, Dipl. Wirtschaftsinformatiker, IT-Projektleiter, Hohgantweg 1D 9 von 12

10 Liste Nr. 4 Freisinnig-Demokratische Partei FDP *Schneeberger Stefan, 1959, bisher, El. Ing. HTL, Betriebsingenieur STV, Geschäftsleiter, Walkeweg *Spycher Stephan, 1957, bisher, Rechtsanwalt und Notar, Embergrain Fischer-Bryner Franziska, 1969, Gerichts-Sekretärin, Oberdorfstrasse Pfister Sereina, 1983, PR-Fachfrau, Flühlistrasse Stauffer Sandro, 1977, Politologe, Traubenweg 8 Liste Nr. 5 Sozialdemokratische Partei und Gewerkschaften SP Huder-Guidon Ursulina, 1958, bisher, Sekretariatsleiterin/Assistentin, BVE des Kantons Bern, Walkeweg Schenk-Ghisoni Marcel, 1960, bisher, Geschäftsleiter Pro Senectute Kanton Bern, Zelggässli Joder Stüdle Bettina, 1962, Dipl. Pflegefachfrau HF, Narzissenweg 2g Lehmann-Spring Ruth, 1967, Marketingplanerin, Familienfrau, Weiergrabenweg 36 B Jordi Peter, 1963, Human Resources Manager Atlas Copco (Schweiz) AG, Scheidgasse Maurer-Jaberg Peter, 1959, Lehrer an der Berntorschule, Gartenstrasse Oetterli Manuel, 1989, Elektromonteur, Student, Stockhornstrasse 87 Liste Nr. 9 Evangelische Volkspartei EVP und Eidgenössisch-Demokratische Union EDU *Kopp Lorenz, 1967, bisher, Betriebsökonom HWV, Leiter Personalbegleitung Post, Pfrundmattweg 8a Gyger Lukas, 1966, Betriebsökonom FH, EMBA Controlling & Consulting, Unt. Hardeggweg Gerber Christian, 1961, Förster, Projektleiter Eagle Helicopter, Gummweg von 12

11 Bühler Markus, 1964, Hauswart, Schulanlage Kirchbühl, Kniebrecheweg Tschanz Elisabeth, 1955, Hausfrau, Heimerzieherin, Wiesenstrasse Schweizer Thomas, 1955, Erwachsenenbildner, Theologe, Schützenstrasse 5a * = Kandidat/in kumuliert (jeder Name ist zweimal auf der Liste aufgeführt) Kumulierte Kandidatinnen und Kandidaten haben zweimal die gleiche Kandidatennummer 3. Kandidatur für das Gemeindepräsidium Wahlvorschlag Schweizerische Volkspartei SVP Marti Jürg, 1979, bisher, Gemeindepräsident Steffisburg, Betriebsökonom FH, Erlenstrasse 44 Listenverbindungen Folgende Parteien haben für die am 28. November 2010 stattfindenden Wahlen gestützt auf Art. 33 des Reglements über die politischen Rechte der Einwohnergemeinde Steffisburg vom 17. Oktober 1997 eine Listenverbindung vereinbart: Sozialdemokratische Partei und Gewerkschaften SP mit Grüne Steffisburg (nur für den Grossen Gemeinderat), Evangelische Volkspartei EVP mit Eidgenössisch-Demokratische Union EDU (nur für den Grossen Gemeinderat). Einsichtnahme in die Wahlvorschläge Die Wahlvorschläge und die Namen der Unterzeichnerinnen und Unterzeichner können ab sofort bis zum Wahltag bei der Gemeindeverwaltung Steffisburg, Abteilung Präsidiales, Höchhusweg 5, 3612 Steffisburg, während den Öffnungszeiten (Montag bis Freitag und Uhr) eingesehen werden. Gemeinde Steffisburg Gemeinderat 11 von 12

Ergebnisse. Grosser Gemeinderat. Bürgerlich-Demokratische Partei Zulg. Name, Beruf und Wohnort des Kandidaten

Ergebnisse. Grosser Gemeinderat. Bürgerlich-Demokratische Partei Zulg. Name, Beruf und Wohnort des Kandidaten 1 01 Bürgerlich-Demokratische Partei Zulg Sitze: 3 1. Urban Bruno, Eidg. dipl. Automobil-Kaufmann 2. Grossniklaus Adrian, Linienpilot 3. Siegenthaler Simone, Betriebsökonomin HFU 1'284 1'183 1'146 1. Weber

Mehr

1. Kandidatinnen und Kandidaten für den Grossen Gemeinderat

1. Kandidatinnen und Kandidaten für den Grossen Gemeinderat Publikation Steffisburg Gesamterneuerungswahlen vom 30. November 2014 für die Legislatur 2015 bis 2018 Gemäss Art. 30 der Gemeindeordnung der Einwohnergemeinde Steffisburg vom 3. März 2002 sowie Art. 20

Mehr

Ergebnisse. Grosser Gemeinderat. Sozialdemokratische Partei und Gewerkschaften. Name, Beruf und Wohnort des Kandidaten

Ergebnisse. Grosser Gemeinderat. Sozialdemokratische Partei und Gewerkschaften. Name, Beruf und Wohnort des Kandidaten 1 01 Sozialdemokratische Partei und Gewerkschaften Sitze: 7 1. Huder-Guidon Ursulina, Sekretariatsleiterin / Assistentin BVE Kanton Bern 2. Schenk-Ghisoni Marcel, Geschäftsleiter Pro Senectute Kanton Bern

Mehr

G E M E I N D E R A T

G E M E I N D E R A T Einwohnergemeinde Konolfingen. Urnenwahlen vom 24. November 2013 Der Gemeinde Konolfingen sind innert der vorgeschriebenen Frist folgende Wahlvorschläge eingereicht worden: - für den Präsident der Gemeinde

Mehr

Kantonsratswahlen 2016: Wahlkreis Werdenberg

Kantonsratswahlen 2016: Wahlkreis Werdenberg Liste Nr. 01: Schweizerische Volkspartei Kreis Werdenberg 01.01 Rossi Mirco 1983 Dipl.Tech. HF, Polymechaniker Sevelen bisher 01.01 Rossi Mirco 1983 Dipl.Tech. HF, Polymechaniker Sevelen bisher 01.02 Büchler

Mehr

Ergebnis Landratswahlen 21. Mai 2006 / Wahlkreis 8: Glarus-Riedern

Ergebnis Landratswahlen 21. Mai 2006 / Wahlkreis 8: Glarus-Riedern Ergebnis Landratswahlen 21. Mai 2006 / Wahlkreis 8: Glarus-Riedern Anzahl Sitze 13 Stimmberechtigte 4156 eingegangene Wahlzettel 1396 Stimmbeteiligung: 33,7 % Liste Nr. 1 Sozialdemokratische Partei JUSO

Mehr

Bezirk Münchwilen. Namenliste für die Wahlen vom 24. Februar 2008

Bezirk Münchwilen. Namenliste für die Wahlen vom 24. Februar 2008 Kanton Thurgau Bezirk Namenliste für die Wahlen vom 24. Februar 2008 Regierungsrat Bezirksbehörden Kreisbehörden (Grundbuch-, Notariats- und Friedensrichterkreise) Die Namenliste umfasst die gemeldeten

Mehr

ERNEUERUNGSWAHL KANTONSRAT AMTSDAUER 2015-2019 KANDIDIERENDE WAHLKREIS XIII, PFÄFFIKON

ERNEUERUNGSWAHL KANTONSRAT AMTSDAUER 2015-2019 KANDIDIERENDE WAHLKREIS XIII, PFÄFFIKON P R Ä S I D I A L E S 01 SCHWEIZERISCHE VOLKSPARTEI - SVP 01 Raths Hans Heinrich 1957 Unternehmer/Geschäftsführer Pfäffikon 02 Fürst Reinhard 1951 eidg. dipl. Automechaniker Ottikon 03 Bänninger Roland

Mehr

Ergebnisse. Gemeindekommissionswahlen. Name, Beruf und Wohnort des Kandidaten

Ergebnisse. Gemeindekommissionswahlen. Name, Beruf und Wohnort des Kandidaten 1 01 FDP. Die Liberalen Sitze: 3 1. Frei Heidi, Personalfachfrau 2. Gerber Urs, Kaufm. Angestellter 3. Pezzetta Christine, Kauffrau 1'016 984 965 1. Reich Markus, Advokat und Notar 2. Guex Sandra, Hausfrau

Mehr

Wahlherbst 2008. Archiv. Wahlen in Burgdorf. EDU Burgdorf: Gemeindewahlen 2014 - Archiv

Wahlherbst 2008. Archiv. Wahlen in Burgdorf. EDU Burgdorf: Gemeindewahlen 2014 - Archiv 1 Wahlherbst 2008 Archiv Wahlen in Burgdorf Auf diesen Seiten erfahren Sie die Wahlresultate... sowie alles über die Teilnahme der EDU Burgdorf an den Stadtratswahlen 2 Wahlresultate Stadtrat Die EDU hat

Mehr

01.11.2009 19:06:05. Erneuerungswahl von 40 Mitgliedern des des Grossen Gemeinderates. Resultate. Parteistimmen: 16488

01.11.2009 19:06:05. Erneuerungswahl von 40 Mitgliedern des des Grossen Gemeinderates. Resultate. Parteistimmen: 16488 1 / 7 Liste 01 BDP Bürgerlich-demokratische Partei Parteistimmen: 16488 Sitze: 7 1. Jakob Peter Inhaber, Geschäftsführer Jakob AG 01074/2 2. Gerber Hans Ulrich Fürsprecher, Gerichtspräsident 01031/1 3.

Mehr

Kantonsratswahlen 2016: Wahlkreis Sarganserland

Kantonsratswahlen 2016: Wahlkreis Sarganserland Liste Nr. 01: SVP Sarganserland 01.01 Hartmann Christof 1976 Bankangestellter, Gemeinderat, Kantonsrat Walenstadt bisher 01.01 Hartmann Christof 1976 Bankangestellter, Gemeinderat, Kantonsrat Walenstadt

Mehr

Bezirk Frauenfeld. Namenliste für die Wahlen vom 24. Februar 2008

Bezirk Frauenfeld. Namenliste für die Wahlen vom 24. Februar 2008 Kanton Thurgau Bezirk Frauenfeld Namenliste für die Wahlen vom 24. Februar 2008 Regierungsrat Bezirksbehörden Kreisbehörden (Grundbuch-, Notariats- und Friedensrichterkreise) Die Namenliste umfasst die

Mehr

Kantonsratswahlen 2016: Wahlkreis Toggenburg

Kantonsratswahlen 2016: Wahlkreis Toggenburg Liste Nr. 01: Die Mitte, CVP Toggenburg Listenverbindung: Liste Nr. 01 und Liste Nr. 08 01.01 Widmer Andreas 1960 Geschäftsführer Mühlrüti bisher 01.02 Brändle Karl 1958 Gemeindepräsident Bütschwil bisher

Mehr

Ergebnisse. Gemeinderat Worb. Name, Beruf und Wohnort des Kandidaten

Ergebnisse. Gemeinderat Worb. Name, Beruf und Wohnort des Kandidaten 1 01 Evangelische Volkspartei Sitze: 2 1. Gfeller Niklaus, Gemeindepräsident / Dr. phil. nat. / Grossrat, Rüfenacht 2. Leiser Thomas, Schreiner/Geschäftsführer/Mitglied GGR, 1'385 740 1. Zimmermann-Oswald

Mehr

Parteistimmenzahl 20'511 Sitze 3. mit 3'092 Stimmen Gemeindeammann, Möhlin (bisher) 2. Vulliamy Daniel, 1956, Leiter Stabsdienste,

Parteistimmenzahl 20'511 Sitze 3. mit 3'092 Stimmen Gemeindeammann, Möhlin (bisher) 2. Vulliamy Daniel, 1956, Leiter Stabsdienste, Liste Nr. 01 Bezeichnung: SVP Parteistimmenzahl 20'511 Sitze 3 1. Böni Fredy, 1955, eidg. dipl. Versicherungsfachmann, mit 3'092 Stimmen Gemeindeammann, Möhlin (bisher) 2. Vulliamy Daniel, 1956, Leiter

Mehr

Innert der gesetzlichen Frist wurden folgende Wahlvorschläge eingereicht:

Innert der gesetzlichen Frist wurden folgende Wahlvorschläge eingereicht: N I D A U Gemeindewahlen vom 27. September 2009 Innert der gesetzlichen Frist wurden folgende Wahlvorschläge eingereicht: 1. Wahlvorschläge für den Stadtpräsidenten/die Stadtpräsidentin Die Wahl des Stadtpräsidenten/der

Mehr

Freisinnig Demokratische Partei

Freisinnig Demokratische Partei (UJHQLVVH 1 01 Freisinnig Demokratische Partei 6LW]H 8 1. Löw Stefan, eidg. dipl. Gärtnermeister 2. Baumann Urs, Anästhesiepfleger 3. Dalcher Markus, Kaufmann 4. Martin Alexander, Arzt 5. Stohler Dietrich,

Mehr

Bezirk Bischofszell. Namenliste für die Wahlen vom 24. Februar 2008

Bezirk Bischofszell. Namenliste für die Wahlen vom 24. Februar 2008 Kanton Thurgau Bezirk Namenliste für die Wahlen vom 24. Februar 2008 Regierungsrat Bezirksbehörden Kreisbehörden (Grundbuch-, Notariats- und Friedensrichterkreise) Die Namenliste umfasst die gemeldeten

Mehr

Ergebnisse. Kantonsratswahlen Gemeinde Sarnen. Name, Beruf und Wohnort des Kandidaten

Ergebnisse. Kantonsratswahlen Gemeinde Sarnen. Name, Beruf und Wohnort des Kandidaten Wahltag: 07.03.200 0 CVP -Dorf Sitze: 4. Imfeld Patrick, dipl. Bankfachexperte, 6060 2. Berlinger Jürg, Geschäftsführer, 6062 Wilen 3. Huser Zemp Theres, Sozialarbeiterin, 4. Keiser-Wirth Urs, dipl. Physiotherapeut,

Mehr

Liste Nr. 02 KANTON THURGAU Bezirk Steckborn Erneuerungswahl des Grossen Rates vom Sonntag, 6. April 2008 Freisinnig-Demokratische Partei / FDP

Liste Nr. 02 KANTON THURGAU Bezirk Steckborn Erneuerungswahl des Grossen Rates vom Sonntag, 6. April 2008 Freisinnig-Demokratische Partei / FDP Liste Nr. 02 Freisinnig-Demokratische Partei / FDP 02.01 Lang Hansjörg Landarzt Mammern bisher 02.02 Zingg-Züllig Anneliese Amtschefin Sozialdienste Hüttwilen bisher 02.03 Oswald Ueli dipl. Bauingenieur

Mehr

Gewählt / Stimmen: Schneeberger Daniela, 1967, Treuhänderin mit eidg. Fachausweis, Thürnen 1611

Gewählt / Stimmen: Schneeberger Daniela, 1967, Treuhänderin mit eidg. Fachausweis, Thürnen 1611 Gewählte, Nachrückende, Nichtgewählte der Region 4 Wahlkreis Sissach Liste 01: FDP.Die Liberalen Baselland (FDP) - Mandate 1 Schneeberger Daniela, 1967, Treuhänderin mit eidg. Fachausweis, Thürnen 1611

Mehr

Wahl des Gemeindeparlamentes Ergebnisse

Wahl des Gemeindeparlamentes Ergebnisse Einwohnergemeinde Münsingen Gemeindeurnenwahlen vom 27. Oktober 2013 Wahl des Gemeindeparlamentes Ergebnisse Zahl der Stimmberechtigten 8 23 Zahl der eingelangten Ausweiskarten 3 880 Gesamtstimmbeteiligung

Mehr

GEMEINDEURNENWAHLEN 2012

GEMEINDEURNENWAHLEN 2012 GEMEINDEURNENWAHLEN 2012 GEMEINDEPRÄSIDIUM Für das Gemeindepräsidium liegt ein Wahlvorschlag vor: Neuenschwander Rudolf, SP, 1956, Kaufmann/Gemeindepräsident, Belpbergstr. 10 (bisher) Somit wird gemäss

Mehr

Kommunale Erneuerungswahlen der Gemeindebehörden für die Amtsperiode

Kommunale Erneuerungswahlen der Gemeindebehörden für die Amtsperiode Kommunale Erneuerungswahlen der Gemeindebehörden für die Amtsperiode 2018 2022 1. Wahlgang vom 15. April 2018 Inhaltsverzeichnis Wichtiges zur Stimmabgabe 3 Kandidaten Gemeinderat Dänikon 4 Kandidaten

Mehr

Gemeinderat: Zusammensetzung seit 1919 (1919 = Schaffung des Stadtrats)

Gemeinderat: Zusammensetzung seit 1919 (1919 = Schaffung des Stadtrats) STADTKANZLEI Gemeinderat: Zusammensetzung seit 1919 (1919 = Schaffung des Stadtrats) 24 : 2011-2014 Lanz Raphael (Präsident) SVP Präsidiales, Finanzen Siegenthaler Peter (Vizepräsident) SP Sicherheit,

Mehr

Bezirk Steckborn. Namenliste für die Wahlen vom 24. Februar 2008

Bezirk Steckborn. Namenliste für die Wahlen vom 24. Februar 2008 Kanton Thurgau Bezirk Namenliste für die Wahlen vom 24. Februar 2008 Regierungsrat Bezirksbehörden Kreisbehörden (Grundbuch-, Notariatsund Friedensrichterkreise) Die Namenliste umfasst die gemeldeten Kandidatinnen

Mehr

GEMEINDEBEHÖRDEN. Amtsdauer 2004-2008

GEMEINDEBEHÖRDEN. Amtsdauer 2004-2008 GEMEINDEBEHÖRDEN Amtsdauer 2004-2008 SARNEN Stauffer Werner 1996 1944, dipl. Elektroingenieur, Präsidium und Planung Halter Gerhard 2000 1960, Hochbautechniker/Bauleiter, Ver- und Entsorgung Gwerder Hansruedi

Mehr

Sektion Herzogenbuchsee. Liste 1. Gemeindewahlen 2013. «Üses Härz schloht für Buchsi» www.svp-herzogenbuchsee.ch

Sektion Herzogenbuchsee. Liste 1. Gemeindewahlen 2013. «Üses Härz schloht für Buchsi» www.svp-herzogenbuchsee.ch Sektion Herzogenbuchsee Gemeindewahlen 2013 Sektion Herzogenbuchsee: «Mir luege zu Buchsi» Gemeinderat Daniel Kämpfer Sarah Schneiter-Mohler bisher, 1965, verheiratet, 1 Kind Geschäftsinhaber Hobbys: Familie

Mehr

D. ERGEBNISSE. Stadt Arbon. Evangelische Volkspartei Arbon (EVP Arbon) Gewählt sind: Nicht gewählt sind:

D. ERGEBNISSE. Stadt Arbon. Evangelische Volkspartei Arbon (EVP Arbon) Gewählt sind: Nicht gewählt sind: Wahltag: 20.011 20.011/16:00 Seite 1 von 6 01 Evangelische Volkspartei Arbon (EVP Arbon) Parteistimmenzahl: 4382 001 Buff Roman Arzt Arbon 1947 981 002 Schaffert Edith Hauspflegerin Arbon 1948 671 005

Mehr

Evangelisch-Reformierte Kirchenpflege Andelfingen Mitglieder. Präsident/in. Primarschulpflege Andelfingen Mitglieder

Evangelisch-Reformierte Kirchenpflege Andelfingen Mitglieder. Präsident/in. Primarschulpflege Andelfingen Mitglieder Erneuerungswahlen für die Amtsdauer 2018-2022 Publikation der provisorischen Wahlvorschläge und Ansetzung der 2. Frist - Evangelisch-Reformierte Kirchenpflege Andelfingen - Primarschulpflege Andelfingen

Mehr

ZAHL DER FÜR DIE KANDIDIERENDEN ERHALTENEN STIMMEN

ZAHL DER FÜR DIE KANDIDIERENDEN ERHALTENEN STIMMEN Wahltag: 20.03.11 Stadt Seite 1 von 5 Liste Nr.: 01 ezeichnung: Evangelische Volkspartei (EVP ) 01.01 uff Roman M Arzt 981 01.02 Schaffert Edith W Hauspflegerin 671 01.03 Testa Arturo M Systemadministrator

Mehr

1 FDP - Freisinnig-Demokratische Partei Bottmingen

1 FDP - Freisinnig-Demokratische Partei Bottmingen 1 FDP - Freisinnig-Demokratische Partei Bottmingen 1.1 Krapp Mélanie, bisher, 1964, lic. phil., eidg. dipl. Betriebsausbilderin 1.1 Krapp Mélanie, bisher, 1964, lic. phil., eidg. dipl. Betriebsausbilderin

Mehr

Ergebnisse. Stadtratswahl. Name, Beruf und Wohnort des Kandidaten

Ergebnisse. Stadtratswahl. Name, Beruf und Wohnort des Kandidaten 1 01 Sozialdemokratische Partei Sitze: 8 1. Eyer Marc, Dr. lic. phil. nat. / Gymnasiallehrer 2. Deschwanden Inhelder Brigitte, Dipl. Ergotherapeutin FH 3. Schwab Kurt, Lehrer und Feuerwehrkommandant 4.

Mehr

KANDIDATEN- und PARTEISTIMMEN

KANDIDATEN- und PARTEISTIMMEN Seite 1 von 11 Liste: 01 SVP Bez.: Schweizerische Volkspartei - SVP un 394 243 637 90 01.01 Haug Hanspeter 394 354 748 01 01.02 Haderer Willy 394 243 637 02 01.03 Stählin Eveline 394 217 611 03 01.04 Burtscher

Mehr

Einwohnergemeinde Kirchberg BE Ergebnisse der Gemeindeurnenwahlen vom 30. November 2008

Einwohnergemeinde Kirchberg BE Ergebnisse der Gemeindeurnenwahlen vom 30. November 2008 Gemeinderat (7 Mitglieder) Stimmbeteiligung 41.40 % Schweizerische Volkspartei SVP 3 199 28.74 % = 2 Sozialdemokratische Partei SP 2 479 22.28 % = 2 Freisinnig-Demokratische Partei FDP 1 528 13.72 % =

Mehr

7.01 Aellig Bernhard, 1961 eidg. dipl. Bankbeamter BDP bisher. 7.02 Basile Maximiliane, 1982 Sportlehrerin / Hausfrau BDP neu

7.01 Aellig Bernhard, 1961 eidg. dipl. Bankbeamter BDP bisher. 7.02 Basile Maximiliane, 1982 Sportlehrerin / Hausfrau BDP neu Gemeindewahlen vom 22. September 2013 Alphabetisches Namensverzeichnis Stadtrat 7.01 Aellig Bernhard, 1961 eidg. dipl. Bankbeamter BDP bisher 7.02 Basile Maximiliane, 1982 Sportlehrerin / Hausfrau BDP

Mehr

Schiessplatz: Langenthal

Schiessplatz: Langenthal Rangliste Verband Zentralschweizerischer Feldschützen Einzelrangliste 15.06.2016 Rang Schütze K. Jahrg. SNr. Sektionsname Res. TS3 TS2 TS1 Waffe Ausz. MS 1 Müller Severin 1977 128 WV Pfaffnau 47 97 92

Mehr

73. Oberwaldschiessen Einzelrangliste

73. Oberwaldschiessen Einzelrangliste 1 König Hans 43 Dürrenroth 49 2 Vögeli Marcel 47 Sportschützen Huttwil 49 3 Meyer Ferdinand 48 Eriswil 49 4 Minder H.R. 55 Eriswil 49 5 Steiner Werner 57 Affoltern 49 6 Sommer Marcel 85 Häbernbad 49 7

Mehr

Urnenwahlen. Gemeinderat. Bau- und Betriebskommission. Thunstetten: Einwohnergemeinde

Urnenwahlen. Gemeinderat. Bau- und Betriebskommission. Thunstetten: Einwohnergemeinde Thunstetten: Einwohnergemeinde Urnenwahlen Diese sind angeordnet auf das Wochenende vom 24. September 2017, zugleich mit der eidgenössischen Volksabstimmung. Wir verweisen auf die Publikation im Amtsanzeiger

Mehr

Schützen Steffisburg-Heimberg Ausschiesset 2011

Schützen Steffisburg-Heimberg Ausschiesset 2011 Team-Stich Rang Name Vorname Geb.-Datum Waffe Resultat Total 1 Kipfer Hans 12.05.1940 SV Kar 93 266 Fankhauser Bernhard 23.04.1946 V Stgw 57/03 87 von Gunten Bernhard 24.03.1975 E Stgw 90 86 2 Kipfer Regina

Mehr

Ergebnisse. Landratswahl Wahlkreis Glarus Süd. BDP Glarus Süd. Name, Beruf und Wohnort des Kandidaten

Ergebnisse. Landratswahl Wahlkreis Glarus Süd. BDP Glarus Süd. Name, Beruf und Wohnort des Kandidaten 1 01 BDP Glarus Süd Sitze: 3 1. Vögeli Mathias, eidg. dipl. Logistikfachmann, Rüti 2. Luchsinger Fridolin, Landwirt, Schwanden 3. Elmer Rolf, Kaminfegermeister, Elm 1'261 1'219 950 1. Streiff Eugen, Werkführer,

Mehr

BFS Kategorie 2: Widder über 6 bis 8 Monate Bewertet durch: Dahinden - Reichmuth / Meister 1 Hofer Erika,3122 Kehrsatz

BFS Kategorie 2: Widder über 6 bis 8 Monate Bewertet durch: Dahinden - Reichmuth / Meister 1 Hofer Erika,3122 Kehrsatz Typ G W Rpt BFS Kategorie 1: Widder 4 bis 6 Monate Bewertet durch: Dahinden - Reichmuth / Pasquier 1 Schmutz G. + Bauer N. (GA),3212 Kl'gurmels 211 1758.5463 SV 4 4 4 24 2 Finger Ernst + Fahrni Marianne,3619

Mehr

48 Grossratswahlen 2005/2009

48 Grossratswahlen 2005/2009 48 Grossratswahlen 2005/2009 Bezirk Lenzburg (12 Mandate) Gemeinden Stimm- Ein- Leere Ungültige Gültige berechtigte gelegte Wahlzettel Wahlzettel Wahlzettel Wahlzettel Ammerswil 470 152 0 1 151 Boniswil

Mehr

Rangliste Amtscup Feld D Uesseri Urweid

Rangliste Amtscup Feld D Uesseri Urweid Rangliste Amtscup 27.04.2013 Feld D Uesseri Urweid Gruppe Vorrunde Halbfinal Final 1 Schattenhalb I 680 671 680 Hassler Chrigel 145 133 140 Maurer Dres 130 132 132 Abplanalp Beat 137 137 131 Maurer Ernst

Mehr

Vorsitz Tschanz Therese, amtsältestes GGR-Mitglied (Trakt. 1 3) Riesen Michael, GGR-Präsident 2015 (ab Trakt. 4)

Vorsitz Tschanz Therese, amtsältestes GGR-Mitglied (Trakt. 1 3) Riesen Michael, GGR-Präsident 2015 (ab Trakt. 4) Grosser Gemeinderat PROTOKOLL 1. Sitzung des Grossen Gemeinderates von Steffisburg Freitag, 23. Januar 2015 17:00-18:55 Uhr, Aula Schönau, Steffisburg Vorsitz Tschanz Therese, amtsältestes GGR-Mitglied

Mehr

Wahl der Bezirksbehörden (Bezirksgerichte, Friedensrichterinnen und Friedensrichter) am 13. Juni 2010

Wahl der Bezirksbehörden (Bezirksgerichte, Friedensrichterinnen und Friedensrichter) am 13. Juni 2010 Kanton Thurgau Bezirk Weinfelden (Neue Bezirkseinteilung) Namenliste Wahl der Bezirksbehörden (Bezirksgerichte, Friedensrichterinnen und Friedensrichter) am 13. Juni 2010 Die Wahl der Bezirksbehörden erfolgt

Mehr

Kantonsratswahlen 2016: Wahlkreis Rorschach

Kantonsratswahlen 2016: Wahlkreis Rorschach Liste Nr. 01: EVP Evangelische Volkspartei 01.01 Bärlocher Wieland 1965 Meisterlandwirt, Leiter Gemeindefachstelle für Datenschutz Berg 01.01 Bärlocher Wieland 1965 Meisterlandwirt, Leiter Gemeindefachstelle

Mehr

73. Kirchgemeindeschiessen Grosshöchstetten. Ranglisten. 22. / 23. September 2017 in Bowil

73. Kirchgemeindeschiessen Grosshöchstetten. Ranglisten. 22. / 23. September 2017 in Bowil Ranglisten in Schlussrangliste der Sektionen Rang Resultat Sektion Kat. Beteiligung Mindestbeteiligung Pflichtresultate 1. 49.734 1 45 36 14 2. 49.713 2 34 30 12 3. 48.918 Oberthal 1 34 29 14 4. 47.036

Mehr

Ergebnisse. Landratswahl 2010 - Glarus Mitte. Christlichdemokratische Volkspartei Glarus. Name, Beruf und Wohnort des Kandidaten

Ergebnisse. Landratswahl 2010 - Glarus Mitte. Christlichdemokratische Volkspartei Glarus. Name, Beruf und Wohnort des Kandidaten 1 01 Christlichdemokratische Volkspartei Glarus Sitze: 1 1. Hodel-Hidber Marco, Schulleiter / AdA ICT, Glarus 714 nicht 1. Dieffenbacher-Maggi Leandra, Musikpädagogin / Familienfrau, Glarus 2. Fäs-Trummer

Mehr

Ergebnisse. Landratswahl 2014 - Wahlkreis Glarus Nord. FDP.Die Liberalen. Name, Beruf und Wohnort des Kandidaten

Ergebnisse. Landratswahl 2014 - Wahlkreis Glarus Nord. FDP.Die Liberalen. Name, Beruf und Wohnort des Kandidaten 1 01 FDP.Die Liberalen Sitze: 4 1. Laupper Martin, Gemeindepräsident, Näfels 2. Dürst Fridolin, Freischaffend, Obstalden 3. Meier Jud Gabriela, Rechtsanwältin/Gerichtsschreiberin, Niederurnen 4. Schneider

Mehr

Ergebnisse der Gemeindeurnenwahlen vom 25. November 2012

Ergebnisse der Gemeindeurnenwahlen vom 25. November 2012 Gemeinderat (6 Mitglieder) Stimmbeteiligung 36.83 % Mandat(e) Liste 1 Schweizerische Volkspartei SVP 2 869 32.52 % = 3 Liste 2 Sozialdemokratische Partei SP 1 868 21.17 % = 2 Liste 3 Evangelische Volkspartei

Mehr

Nationalratswahlen 2003 Schlussresultate der Nationalratswahlen 2003 in Basel-Stadt

Nationalratswahlen 2003 Schlussresultate der Nationalratswahlen 2003 in Basel-Stadt Nationalratswahlen 23 Schlussresultate der Nationalratswahlen 23 in Basel-Stadt Kennzahlen Zahl der Stimmberechtigten Männer Frauen Auslandschweizer und Auslandschweizerinnen 116 361 55 777 6 584 4 449

Mehr

RANGLISTE MARBACHEGG RIESENSLALOM

RANGLISTE MARBACHEGG RIESENSLALOM Sonntag, 26. Februar 2006 RANGLISTE MARBACHEGG RIESENSLALOM Organisator: SC Marbach, JO Alpin Snowboard Damen 1 1 LEHMANN ANITA 80 LANGNAU 1:23.63 2 3 HECHT KERSTIN 84 KERZERS 1:53.73 3 4 ANDRINGA MICHELLE

Mehr

lokal regional national Liste 4 Remo Bill

lokal regional national Liste 4 Remo Bill lokal regional national Liste 4 SP-Nationalratskandidat Wahlen vom 18. Oktober 2015 Liebe Wählerin Lieber Wähler Roberto Zanetti wieder in den Ständerat Sozialdemokratische Partei Der Kanton stellt 2015

Mehr

Einwohnergemeinde Muri bei Bern

Einwohnergemeinde Muri bei Bern Einwohnergemeinde Muri bei Bern 1. Nichtständige Kommissionen 2. Ausschüsse / Arbeitsgruppen / Verwaltungsräte 3. Abgeordnete und Delegierte 4. Stiftungen Amtsdauer: 01.01.2013-31.12.2016 Wahlorgan: Gemeinderat

Mehr

Öffentliche Bekanntmachung der Wahlvorschläge zur Wahl des Gemeinderats und des Ortschaftsrats am 25. Mai 2014

Öffentliche Bekanntmachung der Wahlvorschläge zur Wahl des Gemeinderats und des Ortschaftsrats am 25. Mai 2014 Gemeinde 74834 Elztal Neckar-Odenwald-Kreis Öffentliche Bekanntmachung der Wahlvorschläge zur Wahl des Gemeinderats und des Ortschaftsrats am 25. Mai 2014 Zur Wahl des Gemeinderats und des Ortschaftsrats

Mehr

Stadt Luzern Parteienstärke aufgrund Parteistimmen Proporzahlen 1995 und 1996

Stadt Luzern Parteienstärke aufgrund Parteistimmen Proporzahlen 1995 und 1996 Stadt Luzern Parteienstärke aufgrund Parteistimmen Proporzahlen 1995 und 1996 Wahlen vom 02.04.1995 22.10.1995 10.03.1996 05.05.1996 Rat Grossrat Grossbürgerrat Amtsdauer 1995-1999 1995-1999 1996-2000

Mehr

Wettschiessen SSVS 2017 Rüschegg Graben Gesamtrangliste

Wettschiessen SSVS 2017 Rüschegg Graben Gesamtrangliste Gesamtrangliste 1 Hostettler Cedric 31.10.1998 5 Lanzenhäusern SGLa 95 94 x Zinnbecher SSVS SSVS Medaille 2 Gehrig Joel 03.07.1998 5 Rüschegg SCHRü 94 89 x Zinnbecher SSVS 3 Dürrenmatt Andrea 26.03.1997

Mehr

Gesamterneuerungswahlen des Bürgergemeinderates der Stadt Basel vom 15. Mai 2011 für die Amtsperiode Bericht des Bürgerratsschreibers

Gesamterneuerungswahlen des Bürgergemeinderates der Stadt Basel vom 15. Mai 2011 für die Amtsperiode Bericht des Bürgerratsschreibers Bürgerratsschreiber Stadthausgasse 13 Postfach, CH-4001 Basel Telefon 061 269 96 10, Fax 061 269 96 30 stadthaus@buergergemeindebasel.ch www.buergergemeindebasel.ch Gesamterneuerungswahlen des Bürgergemeinderates

Mehr

Einzelrangliste. 15. Chlouseschiesse Schützen Schwarzenegg. Gruppenstich - Ordonnanz. VereinsWK

Einzelrangliste. 15. Chlouseschiesse Schützen Schwarzenegg. Gruppenstich - Ordonnanz. VereinsWK 1 Berger Rafael 1989 E Spiez, Militärschützen 90 97 77 60 2 Schlüchter Martin 1990 E Oberthal, Militärschützen 90 97 76 50 3 Bartenbach Eduard 1941 SV Buchholterberg, Schützen KA 96 76 40 4 Schöni Robert

Mehr

Gesamterneuerungswahlen in die Gerichte vom 17. Mai 2009 (Amtsperiode 2010 bis 2015); Stille Wahl

Gesamterneuerungswahlen in die Gerichte vom 17. Mai 2009 (Amtsperiode 2010 bis 2015); Stille Wahl Regierungsrat des Kantons Basel-Stadt An den Grossen Rat 08.2087.01 STK/082087 Basel, 6. Mai 2009 Regierungsratsbeschluss vom 5. Mai 2009 Gesamterneuerungswahlen in die Gerichte vom 17. Mai 2009 (Amtsperiode

Mehr

GROSSRATSWAHLEN Bezirk Kulm 2012 SVP. Ergebnisse. Liste Nr. 01 Bezeichnung: Parteistimmenzahl 24'937 Sitze 3

GROSSRATSWAHLEN Bezirk Kulm 2012 SVP. Ergebnisse. Liste Nr. 01 Bezeichnung: Parteistimmenzahl 24'937 Sitze 3 Liste Nr. 01 Bezeichnung: SVP Parteistimmenzahl 24'937 Sitze 3 1. Härri Max, 1964, Landwirt, Birrwil (bisher) mit 3'501 Stimmen 2. Vogt Franz, 1961, Dachdecker, Leimbach (bisher) " 3'382 " 3. Rudolf Bruno,

Mehr

Die Fahrschule findet gemäss Programm an den vorgeschriebenen Daten statt.

Die Fahrschule findet gemäss Programm an den vorgeschriebenen Daten statt. Pflichtfahrten 2017 Die Fahrschule findet gemäss Programm an den vorgeschriebenen Daten statt. Fahrzeiten: - zwischen 19.00 bis 21.00 Uhr - ist die Fahrschule nicht nach Programm möglich, muss innerhalb

Mehr

Offizielle Informationen der Gemeinde Muri bei Bern

Offizielle Informationen der Gemeinde Muri bei Bern Offizielle Informationen der Gemeinde Muri bei Bern Gemeindewahlen vom 25. November 2012 Für die Wahl in den Grossen Gemeinderat (40 Mitglieder) stellen sich insgesamt 97 Kandidierende (68 Männer / 29

Mehr

Jubiläumshornussen 50 Jahre Epsach B Epsach, 3. September 2017

Jubiläumshornussen 50 Jahre Epsach B Epsach, 3. September 2017 Jubiläumshornussen 50 Jahre Epsach B Epsach, 3. September 2017 Listenpreis: SFr. 2.00 Schlussrangliste (4 Ries / 18 Spieler) 1. 2. 3. 4. 5. 6. 7. 8. 9. 10. 1. Stärkeklasse Erinnerungspreis Zuchwil A 0

Mehr

Kantonale Erneuerungswahlen vom 5. Oktober 2014 Wahlvorschläge (Stand 31. Juli 2014, nach Ablauf Auflagefrist)

Kantonale Erneuerungswahlen vom 5. Oktober 2014 Wahlvorschläge (Stand 31. Juli 2014, nach Ablauf Auflagefrist) S t a d t k a n z l e i Kantonale Erneuerungswahlen vom 5. Oktober 2014 Wahlvorschläge (Stand 31. Juli 2014, nach Ablauf Auflagefrist) A. Proporzverfahren 1. Kantonsrat 1. Liste 1: CVP - Christlichdemokratische

Mehr

Zwieselberg und St. Stephan: Neuer Gemeinderat

Zwieselberg und St. Stephan: Neuer Gemeinderat Zwieselberg und St. Stephan: Neuer Gemeinderat In Zwieselberg wählten die Stimmberechtigten an der Gemeindeversammlung Markus Bieri in den Gemeinderat. Für die EDU sass Markus Bieri von 2009 bis 2010 im

Mehr

Ergebnisse. Grosser Gemeinderat Worb. Name, Beruf und Wohnort des Kandidaten

Ergebnisse. Grosser Gemeinderat Worb. Name, Beruf und Wohnort des Kandidaten 1 Grosser Gemeinderat 01 Evangelische Volkspartei Sitze: 7 1. Leiser Thomas, Schreiner/Geschäftsführer/Mitglied GGR, 2. Zimmermann-Oswald Mirja, Theologin/Familienfrau/Mitgl. GGR/Mitgl. ASK, Richigen 3.

Mehr

Wahlzettel-Rapport. Gemeinderatswahlen 2016 Naters

Wahlzettel-Rapport. Gemeinderatswahlen 2016 Naters Wahlzettel-Rapport Gemeinde: Zahl der Stimmenden (eingelangte Wahlzettel)... 4'5 Zahl der leeren Wahlzettel... 5 Zahl der ungültigen Wahlzettel... 63 Zahl der gültigen Wahlzettel... 4'74 Bezeichnung der

Mehr

GLARUS NORD: Das Kader ist jetzt praktisch komplett

GLARUS NORD: Das Kader ist jetzt praktisch komplett GLARUS NORD: Das Kader ist jetzt praktisch komplett Der Gemeinderat von Glarus Nord hat an seiner Sitzung vom 21. April 2010 eine ganze Reihe von Wahlgeschäften erledigen können. Es ist der Gemeinde gelungen,

Mehr

Erneuerungswahl des Gemeinderates für die Amtsdauer 2006 2010 vom 2. April 2006 Publikation der Listen

Erneuerungswahl des Gemeinderates für die Amtsdauer 2006 2010 vom 2. April 2006 Publikation der Listen Erneuerungswahl des Gemeinderates für die Amtsdauer 2006 2010 vom 2. April 2006 Publikation der Listen Datum 1. Februar 2006 Auf die Wahlausschreibung vom 8. Dezember 2005 sind innert Frist für die am

Mehr

BFS Kategorie 1: Widder 4 bis 6 Monate BFS Kategorie 2: Widder über 6 bis 8 Monate BFS Kategorie 3: Widder über 8 bis 12 Monate

BFS Kategorie 1: Widder 4 bis 6 Monate BFS Kategorie 2: Widder über 6 bis 8 Monate BFS Kategorie 3: Widder über 8 bis 12 Monate Typ G W Rpt BFS Kategorie 1: Widder 4 bis 6 Monate Bewertet durch: Dettling / Bigler 1 Oesch Felix,3619 Eriz 116 1694.2226 EZ 4 4 4 24 2 Studer Beat,6170 Schüpfheim 110 1511.3230 EL 4 4 4 24 3 Stähli Anita,3613

Mehr

GM Sektionsrunde 2012

GM Sektionsrunde 2012 Emmentalischer Schützenverband Schützenmeister EWS / GM Trub, 27. April 2012 GM Sektionsrunde 2012 Rangliste Feld D 193 Gruppen Vorjahr 180 Gruppen Resultat 1. Kröschenbrunnen SG I 705 2. Bowil MS I 703

Mehr

Öffentliche Bekanntmachung

Öffentliche Bekanntmachung Öffentliche Bekanntmachung der Ortsgemeinde Neuburg am Rhein Bekanntmachung der zugelassenen Wahlvorschläge für die Wahl des Gemeinderats der Ortsgemeinde Neuburg am Rhein am 25. ai 2014 gemäß 24 Abs.

Mehr

Einsatzplan Konzert Jugendmusik Willisau 2013

Einsatzplan Konzert Jugendmusik Willisau 2013 Einsatzplan Konzert Jugendmusik Willisau 2013 Samstag, 20. April 2013 19.30 Uhr Buffet / Küche / Service / Bar 1 Amrein Roman 2 Banz Pascal 3 Blaser Adrian 4 Brügger René 5 Bühlmann Madeleine 6 Häfliger

Mehr

Abwasserregion Orpund u. Umgebung Funktion Name Vorname Strasse Dauer PLZ Ort Ackerbaustelle Funktion Name Vorname Strasse Dauer PLZ Ort

Abwasserregion Orpund u. Umgebung Funktion Name Vorname Strasse Dauer PLZ Ort Ackerbaustelle Funktion Name Vorname Strasse Dauer PLZ Ort Montag, 20. Juni 2016 Abwasserregion Orpund u. Umgebung Delegierte(r) 6 Stimmen Hinni Jean-Pierre Höheweg 17 01.06.2012 - Ackerbaustelle Leiter Sahli Niklaus Hohlenweg 34 01.01.2011 - Arbeitsgruppe Nidau-Büren-Kanal

Mehr

Protokoll der Gemeinderat Amtsperiode 2018/21 vom 24. September 2017

Protokoll der Gemeinderat Amtsperiode 2018/21 vom 24. September 2017 Statistische Angaben: Anzahl Stimmberechtigte 693 Stimmrechtsausweise brieflich 381 davon ungültige Stimmrechtsausweise brieflich 1 380 Stimmrechtsausweise E-Voting 0 Stimmrechtsausweise Urne 36 Total

Mehr

1. Sitzung des Grossen Gemeinderates von Steffisburg 20. Januar :00-18:25 Uhr, Höchhus, Dachstock, Höchhusweg 17, Steffisburg

1. Sitzung des Grossen Gemeinderates von Steffisburg 20. Januar :00-18:25 Uhr, Höchhus, Dachstock, Höchhusweg 17, Steffisburg Grosser Gemeinderat PROTOKOLL 1. Sitzung des Grossen Gemeinderates von Steffisburg 20. Januar 2012 17:00-18:25 Uhr, Höchhus, Dachstock, Höchhusweg 17, Steffisburg Vorsitz Wegmann Beat, GGR-Präsident 2011

Mehr

Resultate der Gemeinderatswahlen vom 24. Oktober 2004

Resultate der Gemeinderatswahlen vom 24. Oktober 2004 Resultate der Gemeinderatswahlen vom 24. Oktober 2004 Liste 1 Schweizerische Volkspartei 4 Sitze 1.04 Lardelli Reto A. Rechtsanwalt 1'818 1.01 Arioli Emilio Steinbildhauer 1'794 1.02 Durisch Christian

Mehr

D. ERGEBNISSE. Stadt Wil. SP und Gewerkschaften. Gewählt sind: Nicht gewählt sind:

D. ERGEBNISSE. Stadt Wil. SP und Gewerkschaften. Gewählt sind: Nicht gewählt sind: Wahltag: 202012 2012/16:11 Seite 1 von 10 01 SP und Gewerkschaften Parteistimmenzahl: 22430 002 Sulzer Dario Politischer Sekretär / soziokultureller Ani 1979 2050 001 Mettler Marianne lic. oec. HSG / Leiterin

Mehr

GROSSRATSWAHLEN Bezirk Brugg 2012 SVP. Ergebnisse. Liste Nr. 01 Bezeichnung: Parteistimmenzahl 37'733 Sitze 3

GROSSRATSWAHLEN Bezirk Brugg 2012 SVP. Ergebnisse. Liste Nr. 01 Bezeichnung: Parteistimmenzahl 37'733 Sitze 3 Liste Nr. 01 Bezeichnung: SVP Parteistimmenzahl 37'733 Sitze 3 1. Plüss Richard, 1954, Förster, Fachlehrer, Lupfig (bisher) mit 4'807 Stimmen 2. Wernli Martin, 1968, Unternehmer, Thalheim (bisher) " 3'876

Mehr

A-13/2 Soziale Sicherheit 4L Glauser Heinz C A-17 Bürgerrecht 4L Maumary Martin C01

A-13/2 Soziale Sicherheit 4L Glauser Heinz C A-17 Bürgerrecht 4L Maumary Martin C01 Klasse A 16/19DF_Wo KV Wohlen 24.08.2017 08.20-11.45 A-13/1 Soziale Sicherheit 4L Glauser Heinz C01 24.08.2017 13.00-16.25 A-12 Kundenorientierung Gloor Sonja C01 30.11.2017 08.20-11.45 A-07 - Niederlassung

Mehr

KUNDMACHUNG. der Wahlvorschläge der wahlwerbenden Parteien

KUNDMACHUNG. der Wahlvorschläge der wahlwerbenden Parteien F 8 ( 34 Abs. NÖ GRWO 994) Gemeindewahlbehörde der Gemeinde Niederleis Verwaltungsbezirk Mistelbach Land Niederösterreich Gemeinderatswahl am So, 5.0.05 KUNDMACHUNG der Wahlvorschläge der wahlwerbenden

Mehr

3. REGIERUNG. Mitglieder der Regierung. Amtsdauer: 1. Juni 2008 bis 31. Mai 2012. Keller-Sutter Karin, Regierungspräsidentin

3. REGIERUNG. Mitglieder der Regierung. Amtsdauer: 1. Juni 2008 bis 31. Mai 2012. Keller-Sutter Karin, Regierungspräsidentin 3. REGIERUNG Mitglieder der Regierung Amtsdauer: 1. Juni 2008 bis 31. Mai 2012 Keller-Sutter Karin, Regierungspräsidentin Vorsteherin des Sicherheits- und Justizdepartementes Mitglied der Freisinnig-Demokratischen

Mehr

Gemeindewahlen vom 25. November 2012: Veröffentlichung der Listen und Anmeldungen

Gemeindewahlen vom 25. November 2012: Veröffentlichung der Listen und Anmeldungen Gemeindeverwaltung, Präsidialabteilung, Bärenplatz 1, Postfach, 3076 Telefon 031 838 07 00, Telefax 031 838 07 09, www.worb.ch Gemeindewahlen vom 25. November 2012: Veröffentlichung der Listen und Anmeldungen

Mehr

Bekanntmachung der zugelassenen Wahlvorschläge für die Wahl des Gemeinderats am 16.03.2014

Bekanntmachung der zugelassenen Wahlvorschläge für die Wahl des Gemeinderats am 16.03.2014 Anlage 14 Teil 1 (zu 51 GLKrWO) Bekanntmachung der zugelassenen Wahlvorschläge für die Wahl des Gemeinderats am 16.03.2014 Der Wahlausschuss hat für die Wahl des Gemeinderats die folgenden Wahlvorschläge

Mehr

ORGANIGRAMM HOLDING. Maréchaux Holding AG. Maréchaux Filiale Härkingen / Sursee. Turnkey Services AG. Elektro Imholz AG Altdorf

ORGANIGRAMM HOLDING. Maréchaux Holding AG. Maréchaux Filiale Härkingen / Sursee. Turnkey Services AG. Elektro Imholz AG Altdorf ORGANIGRAMM HOLDING Aktualisiert am: 30.04.2015 Maréchaux Holding AG Delegierter des VR: Ernst Maréchaux Dipl. El.-Ing. ETH Maréchaux Elektro AG Luzern Moosmatt Promotion AG Meggen Maréchaux Elektro AG

Mehr

Traktandum 8 Wahlen. MV Berner Bauern Verband 12. April 2017

Traktandum 8 Wahlen. MV Berner Bauern Verband 12. April 2017 Traktandum 8 Wahlen MV Berner Bauern Verband 12. April 2017 Wahlen MV 12.04.2017 Traktandum 8 Amtsperiode 2017 2021; Total 37 Mitglieder Präsident HJ Rüegsegger Riggisberg Vorstand Vizepräsidentin Christine

Mehr

Regierungsrat Bezirksgerichte Friedensrichterinnen und Friedensrichter

Regierungsrat Bezirksgerichte Friedensrichterinnen und Friedensrichter Kanton Thurgau Bezirk Frauenfeld Namenliste für die Wahlen vom 11. März 2012 Regierungsrat Bezirksgerichte Friedensrichterinnen und Friedensrichter Die Namenliste umfasst die gemeldeten Kandidatinnen und

Mehr

Erneuerungswahl des Kantonsrates vom 28. Februar 2016 Wahllisten Nr. Listenbezeichnung Listenverbindung Frauen Männer Total

Erneuerungswahl des Kantonsrates vom 28. Februar 2016 Wahllisten Nr. Listenbezeichnung Listenverbindung Frauen Männer Total Erneuerungswahl des Kantonsrates vom 28. Februar 2016 Wahllisten Wahlkreis St.Gallen (29 Mandate) 77 141 218 01 FDP.Die Liberalen 9 20 02 GRÜNE, Hauptliste Listen Nr. 02 und 03 10 12 03 GRÜNE, Junge Grüne

Mehr

Rangliste. Schiessplatz: Langenthal (Weier)

Rangliste. Schiessplatz: Langenthal (Weier) Rangliste Verband Zentralschweizerischer Feldschützen Einzelrangliste 31.05.2017 Rang Schütze Kat. Jahrg. SNr. Sektionsname Res. TS3 TS2 TS1 Waffe Ausz. MS 1 Müller Severin 1977 128 WV Pfaffnau 48 96 92

Mehr

» Die Wahlergebnisse (Alle Zahlen: Staatskanzlei BS)

» Die Wahlergebnisse (Alle Zahlen: Staatskanzlei BS) Grosser Rat Basel-Stadt Stand 23. Okt. 2016 Gesamterneuerungswahlen des Grossen Rates Basel-Stadt vom 23. Oktober 2016 DAS WICHTIGSTE» Die Wahlergebnisse (Alle Zahlen: Staatskanzlei BS) Sitze und Amtsperiode

Mehr

Michel Walter. Ringgenberg Simon Sommertrainer Schmid Marcel

Michel Walter. Ringgenberg Simon Sommertrainer Schmid Marcel Hockey Team Längenberg Saison 12/13 Kader Nr Pos Vorname Name Wohnort Jg T Mario Cordes Spiez 80 1 T Daniel Schlapbach Belp 86 25 T Fredy Stocker Bätterkinden 67 30 T Markus Tschirren Zimmerwald 60 Hans

Mehr

I N H A L T S V E R Z E I C H N I S STÄNDIGE KOMMISSIONEN ÜBRIGE STÄNDIGE KOMMISSIONEN. durch Urnenwahl bestimmt. durch Gemeinderat gewählt

I N H A L T S V E R Z E I C H N I S STÄNDIGE KOMMISSIONEN ÜBRIGE STÄNDIGE KOMMISSIONEN. durch Urnenwahl bestimmt. durch Gemeinderat gewählt Stand: 15. März 2011 I N H A L T S V E R Z E I C H N I S STÄNDIGE KOMMISSIONEN durch Urnenwahl bestimmt - Gemeindepräsident, Vizegemeindepräsidentin und Vizegemeinderatspräsident Seite 03 - Gemeinderat

Mehr

31. Gruppenmeisterschaftsfinal Gewehr 50m

31. Gruppenmeisterschaftsfinal Gewehr 50m 31. Gruppenmeisterschaftsfinal Gewehr 50m Thun, 25. Juni 2017 www.bssvbe.ch BSSV GM 50m Rangliste Final Mannschaft Thun-Guntelsey So. 25.06.2017 Rang 1 Thörishaus 1 910102 FÜGLISTER FABIENNE 910104 DELLEY

Mehr

Diese Kandidaten engagieren sich für ihr Quartier!

Diese Kandidaten engagieren sich für ihr Quartier! Diese Kandidaten engagieren sich für ihr Quartier! Für die kommenden Grossratswahlen in Basel-Stadt stellt das Stadtteilsekretariat Basel-West KandidatInnen vor, die sich durch ihre aktive Mitarbeit als

Mehr

Listenplatz 1 Frank Lortz MdL 05.06.1953, Dipl. Betriebswirt FH 63500 Seligenstadt. Listenplatz 7 Hildegard Ripper 31.05.1960, Juristin.

Listenplatz 1 Frank Lortz MdL 05.06.1953, Dipl. Betriebswirt FH 63500 Seligenstadt. Listenplatz 7 Hildegard Ripper 31.05.1960, Juristin. Listenplatz 1 Frank Lortz MdL 05.06.1953, Dipl. Betriebswirt FH Listenplatz 7 Hildegard Ripper 31.05.1960, Juristin Listenplatz 2 Bernd Abeln 29.01.1942, Staatssekretär a.d. Listenplatz 8 Ismail Tipi MdL

Mehr

Bärner Bärgloufcup 2015: #3 - Belpberg

Bärner Bärgloufcup 2015: #3 - Belpberg Bärner Bärgloufcup 215: #3 - Belpberg 215 19:46:56 1/12 Männer U2 Laville Hervé Lüthi Tim Keller Ariel 1996 1999 1998 Münsingen Rümligen Seftigen 234,1 228, 25,6., 53,9 31,5 159 167 145 1'821 1'679 1'638

Mehr

Bekanntmachung des Ergebnisses der Wahl des Gemeinderats am 16.03.2014

Bekanntmachung des Ergebnisses der Wahl des Gemeinderats am 16.03.2014 Der Wahlleiter der Gemeinde Anlage 17 Teil 1 (zu 95 GLKrWO) Der Wahlausschuss hat in seiner Sitzung am 25.03.2014 folgendes Ergebnis festgestellt: 1. die Zahl der Stimmberechtigten: die Zahl der Personen,

Mehr