Erzeugen von Druck-PDFs

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Erzeugen von Druck-PDFs"

Transkript

1 Mag. Hans Peter Schneeberger Workflow-Consulting GesmbH, Linz (A)

2 Agenda in 120 Minuten zum Druck-PDF Das tägliche Brot! Problemfelder erkennen, analysieren und kanalisieren Wege der PDF-Erstellung und Arbeitsweisen Wann soll eine Farbkonvertierung erfolgen? PDF/X-3 ist tot! Es lebe PDF/X-1a oder PDF/X-4 PDF-Erstellung: Adobe InDesign QuarkXPress Microsoft-Office

3 Das tägliche Brot Kreation Reinzeichnung Datenübergabe Druckvorstufe Druck

4 Das tägliche Brot Kreation Reinzeichnung Datenübergabe Druckvorstufe Druck

5 Das tägliche Brot Kreation Reinzeichnung Datenübergabe Druckvorstufe Druck

6 Das tägliche Brot Kreation Reinzeichnung Datenübergabe Druckvorstufe Druck

7 Das tägliche Brot Kreation Reinzeichnung Datenübergabe Druckvorstufe Druck

8 Das tägliche Brot Kreation Reinzeichnung Datenübergabe Druckvorstufe Druck

9 Das tägliche Brot Kreation Reinzeichnung Datenübergabe Druckvorstufe Druck

10 Das tägliche Brot Kreation Reinzeichnung Datenübergabe Druckvorstufe Druck

11 Das tägliche Brot Kreation Reinzeichnung Datenübergabe Druckvorstufe Druck

12 Das tägliche Brot Kreation Reinzeichnung Datenübergabe Druckvorstufe Druck

13 Das tägliche Brot Kreation Reinzeichnung Datenübergabe Druckvorstufe Druck

14 Das tägliche Brot Kreation Reinzeichnung Datenübergabe Druckvorstufe Druck

15 Das tägliche Brot Kreation Reinzeichnung Datenübergabe Druckvorstufe Druck

16

17

18

19

20 Problemfelder erkennen, analysieren und kanalisieren X 9 Betriebssystem Datenübergabe Dateiformate Einschränkung in der farblichen Darstellung ZIP TAR SIT DFÜ-Möglichkeiten FTP, , ISDN, Datenträger

21 Problemfelder erkennen, analysieren und kanalisieren X 9 Schriften TrueType-Schriften Type 1-Schriften OpenType-Schriften notdef-glyph Laufweitenprobleme nicht aussparende Punzen Das Zeichen im Druck Citroen anstelle von Citroën Wo ist das -Zeichen?

22 Problemfelder erkennen, analysieren und kanalisieren X 9 Programme Vielfalt von Grafikprogrammen

23 Problemfelder erkennen, analysieren und kanalisieren X 9 Programme aus Office-Umfeld RGB als Grundlage Schriften nicht einbettbar

24 Problemfelder erkennen, analysieren und kanalisieren X 9 Programme Pixel-Programme gewählte Dateiformate Auflösungen und Farbe

25 Problemfelder erkennen, analysieren und kanalisieren X 9 Programme PDF als Container Digitale Filmkontrolle vollständig?

26 Problemfelder erkennen, analysieren und kanalisieren X 9 Programme Layoutprogramme und deren Eigenheiten meistern Transparenzen

27 Problemfelder erkennen, analysieren und kanalisieren X 9 Programme offene XPress-Daten PDF-Dateien aus XPress

28 Arbeitsweisen Wege der PDF-Erstellung und Arbeitsweisen

29 Arbeitsweisen Wege der PDF-Erstellung: Der Klassiker Tunnel PDF/X PDF/X Plus Druckertreiber Acrobat Distiller Acrobat 9 Pro

30 Arbeitsweisen Wege der PDF-Erstellung: Der Praktiker PDF/X PDF/X Plus Acrobat 9 Pro Acrobat 9 Pro

31 Arbeitsweisen Vom Layout bis zum Druck-PDF

32 Arbeitsweisen Vom Layout bis zum Druck-PDF

33 Arbeitsweisen Vom Layout bis zum Druck-PDF

34 Arbeitsweisen Vom Layout bis zum Stop Druck-PDF

35 Arbeitsweisen Vom Layout bis zum Druck-PDF

36 Arbeitsweisen Vom Layout bis zum Druck-PDF

37 Arbeitsweisen Vom Layout bis zum Druck-PDF

38 Arbeitsweisen Vom Layout bis zum Druck-PDF schon besser

39 Arbeitsweisen Vom Layout bis zum Druck-PDF

40 Arbeitsweisen Vom Layout bis zum Druck-PDF

41 Arbeitsweisen Vom Layout bis zum Druck-PDF Warum nicht gleich?

42 Arbeitsweisen Vom Layout bis zum Druck-PDF

43 Arbeitsweisen Vom Layout bis zum Druck-PDF

44 Arbeitsweisen Vom Layout bis zum Druck-PDF

45 Arbeitsweisen Vom Layout bis zum Druck-PDF

46 Arbeitsweisen Vom Layout bis zum Druck-PDF

47 Farbkonvertierung Wann sollen Farben für die Ausgabe konvertiert werden?

48 Farbkonvertierung Wann sollen Farben für die Ausgabe konvertiert werden? Bild & Seitenerstellung PDF-Erstellung (PS) PDF-Bearbeitung Ausgabe Öffnen Speichern Import Sichern/Export Überfüllen Magenta Cyan Ausschießen Belichten/Print

49 Farbkonvertierung Wann sollen Farben für die Ausgabe konvertiert werden? Bild & Seitenerstellung PDF-Erstellung (PS) PDF-Bearbeitung Ausgabe Magenta Cyan

50 Farbkonvertierung Wann sollen Farben für die Ausgabe konvertiert werden? RGB ohne Profile ecirgbv2 RGB mit srgb-profil srgb CMYK ohne Profil ISO Coated v2 CMYK mit SWOP Coated-Profil ISO Coated v2

51 Farbkonvertierung Wann sollen Farben für die Ausgabe konvertiert werden? RGB ohne Profile ecirgbv2 RGB mit srgb-profil srgb CMYK ohne Profil ISO Coated v2 CMYK mit SWOP Coated-Profil SWOP Coated

52 PDF-X PDF/X-3 ist tot! Es lebe PDF/X-1a und PDF/X-4 ISO-Norm Druckdaten auf Basis PDF für den Blind Exchange zertifizieren

53 PDF-X PDF/X-3 ist tot! Es lebe PDF/X-1a und PDF/X-4 ISO-Norm Druckdaten auf Basis PDF für den Blind Exchange zertifizieren Vollständigkeit Was muss eine Druck-PDF beinhalten, dass es vollständig ist?

54 PDF-X PDF/X-3 ist tot! Es lebe PDF/X-1a und PDF/X-4 ISO-Norm Druckdaten auf Basis PDF für den Blind Exchange zertifizieren Vollständigkeit Was muss eine Druck-PDF beinhalten, dass es vollständig ist? Farbigkeit regelt nicht die Anzahl der Farbauszüge

55 PDF-X PDF/X-3 ist tot! Es lebe PDF/X-1a und PDF/X-4 ISO-Norm Druckdaten auf Basis PDF für den Blind Exchange zertifizieren Vollständigkeit Was muss eine Druck-PDF beinhalten, dass es vollständig ist? Farbigkeit regelt nicht die Anzahl der Farbauszüge Druckverfahren keine Einschränkungen hinsichtlich des Druckverfahrens

56 PDF-X PDF/X-3 ist tot! Es lebe PDF/X-1a und PDF/X-4 ISO-Norm Druckdaten auf Basis PDF für den Blind Exchange zertifizieren Vollständigkeit Was muss eine Druck-PDF beinhalten, dass es vollständig ist? Farbigkeit regelt nicht die Anzahl der Farbauszüge Druckverfahren keine Einschränkungen hinsichtlich des Druckverfahrens eine technische Norm keine qualitativen Parameter werden überprüft

57 PDF-X PDF/X-3 ist tot! Es lebe PDF/X-1a und PDF/X-4

58 PDF-X PDF/X-3 ist tot! Es lebe PDF/X-1a und PDF/X-4

59 PDF-X PDF/X-3 ist tot! Es lebe PDF/X-1a und PDF/X-4

60 PDF-Erstellung InDesign Vorbereiten und PDF-Export durchführen

61 PDF-Erstellung InDesign Vorbereiten und PDF-Export durchführen Farbeinstellungen vornehmen Für InDesign eine abweichende CMM-Einstellung wählen

62 PDF-Erstellung InDesign Vorbereiten und PDF-Export durchführen Farbeinstellungen vornehmen Für InDesign eine abweichende CMM-Einstellung wählen Transparenzreduzierungseinstellung Für PDF/X-1a müssen Transparenzen reduziert werden

63 PDF-Erstellung InDesign Vorbereiten und PDF-Export durchführen Farbeinstellungen vornehmen Für InDesign eine abweichende CMM-Einstellung wählen Transparenzreduzierungseinstellung Für PDF/X-1a müssen Transparenzen reduziert werden PDF-Export-Vorgaben Definieren der PDF-Export-Vorgaben für alle Fälle anlegen

64 PDF-Erstellung InDesign Vorbereiten und PDF-Export durchführen Farbeinstellungen vornehmen Für InDesign eine abweichende CMM-Einstellung wählen Transparenzreduzierungseinstellung Für PDF/X-1a müssen Transparenzen reduziert werden PDF-Export-Vorgaben Definieren der PDF-Export-Vorgaben für alle Fälle anlegen PDF-Export durchführen für das Anwendungsgebiet die Vorgabe beim Export abändern

Farbeinstellungen und Datenausgabeoptionen

Farbeinstellungen und Datenausgabeoptionen Farbeinstellungen und Datenausgabeoptionen für den Workflow der WVD GmbH Stand: 04/07/2011 INHALT QUARK XPRESS Farbeinstellungen in Quark XPress 7 & 8 ab Seite 03 Bogenoffset (ISO Coated v2) Seite 04 Bogenoffset/Heatset

Mehr

PDF/X-3 mit XPress 6 und Distiller 6 Professional. PDF/X-3 mit Word und Distiller 6.01 Professional

PDF/X-3 mit XPress 6 und Distiller 6 Professional. PDF/X-3 mit Word und Distiller 6.01 Professional Dokument: Anleitungen Version: 1.11 Revision: 04-09-03 PDF/X-3 Anleitungen In diesem modularen Set von Anleitungen wird die einfache Erstellung von PDF/X-3-Dateien aus bekannten Anwendungen beschrieben.

Mehr

PDF/X Erstellung. Optimale Datenanlieferung für die Druckerei Suter AG

PDF/X Erstellung. Optimale Datenanlieferung für die Druckerei Suter AG PDF/X Erstellung Optimale Datenanlieferung für die Druckerei Suter AG v2 9.2009 Warum PDF/X PDF/X ist eine ISO-Norm die beschreibt, wie PDF in der Druckvorstufe auszusehen hat. «Warum brauchen wir denn

Mehr

DRUCK DESIGN Druckdaten aus QuarkXPress Passport

DRUCK DESIGN Druckdaten aus QuarkXPress Passport Druckdaten aus QuarkXPress Passport (Stand Juni: 2013) Allgemeines Diese Anleitung garantiert Ihnen nicht die richtige Erstellung Ihrer Druckdaten. Vielmehr soll sie als Hilfestellung dienen. Wenn Sie

Mehr

PDF und andere Dateiformate

PDF und andere Dateiformate PDF und andere Dateiformate Um bei der Verarbeitung Ihrer Druckdaten möglichst optimale Druckergebnisse zu erzielen, hier ein paar Tipps und Hinweise. Soweit sich Hinweise auf das Betriebssytem beziehen,

Mehr

Richtlinien und Manual zur PDF-Herstellung

Richtlinien und Manual zur PDF-Herstellung Richtlinien und Manual zur PDF-Herstellung 2 Inhaltsverzeichnis Drucktechnische Richtlinien für Kundenprodukte 3 PDF (Portable Document Format) 5 Der Weg zum PDF 5 Wie generiere ich ein PS-File aus InDesign?

Mehr

Richtlinien für Reproduktion und Dokumentenformate

Richtlinien für Reproduktion und Dokumentenformate Richtlinien für Reproduktion und Dokumentenformate Stand 2009 Inhalt 1 Digitale Druckunterlagen 1.1 Übermittlung 1.1.1 Unterstützte Formate 1.1.2 Druckunterlagenschluss 1.1. Benennung 1.1.4 Übermittlung

Mehr

sehen, egal ob an Ihrem Monitor oder als gedrucktes Poster. 3. Wege der Druckdatenerzeugung PDF-Export ohne Konvertierung intermediate binding (CMS)

sehen, egal ob an Ihrem Monitor oder als gedrucktes Poster. 3. Wege der Druckdatenerzeugung PDF-Export ohne Konvertierung intermediate binding (CMS) 1 Förster & Borries GmbH & Co. KG Industrierandstr. 23 08060 Zwickau Tel.: 0375.50162-0 Fax: 0375.50162-99 info@foebo.de www.foebo.de Farbmanagement Grundlegend ist das sogenannte Farbmanagement für die

Mehr

Visitenkarten 85 x 55 mm

Visitenkarten 85 x 55 mm Ihre Online Druckerei in Österreich www.businessdruck.at Datenblatt für Visitenkarten Bestimmungen für Druckvorlagen Visitenkarten Dateiformat: PDF Endformat: Druckformat: 89 x 59 mm inkl. 2 mm Anschnitt*

Mehr

DATENÜBERTRAGUNG DATENÜBERTRAGUNG AN PPVMEDIEN GMBH DATENÜBERTRAGUNG AN GOTHA DRUCK

DATENÜBERTRAGUNG DATENÜBERTRAGUNG AN PPVMEDIEN GMBH DATENÜBERTRAGUNG AN GOTHA DRUCK DATENÜBERTRAGUNG DATENÜBERTRAGUNG AN PPVMEDIEN GMBH DATENÜBERTRAGUNG AN GOTHA DRUCK -1- Leitfaden zur Datenanlieferung an PPVMEDIEN Für eine reibungslose Produktion und hohe Qualität ist auch der Datenaustausch

Mehr

Adobe Illustrator, Indesign, Photoshop, Pagemaker, Acrobat Quark XPress CorelDraw (PC) Macromedia Freehand. Dateigröße und Seitengröße

Adobe Illustrator, Indesign, Photoshop, Pagemaker, Acrobat Quark XPress CorelDraw (PC) Macromedia Freehand. Dateigröße und Seitengröße Datenaufbereitung Dateiformate X3 Offene Daten Bevor Sie Ihre Daten erstellen, sollten Sie sich mit uns über verwendete Programmversionen und Dateiformate abstimmen. Dafür stehen wir gern zur Verfügung.

Mehr

Kundeninformation PDF-Erzeugung in Adobe Illustrator, Adobe InDesign und QuarkXPress Datenprüfung und Datenübergabe

Kundeninformation PDF-Erzeugung in Adobe Illustrator, Adobe InDesign und QuarkXPress Datenprüfung und Datenübergabe PDF erstellen aus Adobe InDesign Eine PDF-Datei sollte direkt aus Adobe InDesign exportiert werden. Verwenden Sie bitte unsere PDF-Voreinstellung für InDesign. Die Datei CM_2010.joboptions erhalten Sie

Mehr

Erfolgreicher RGB-Workflow mit PDF/X-4

Erfolgreicher RGB-Workflow mit PDF/X-4 Swiss Publishing Days, 10.9.2014 Erfolgreicher RGB-Workflow mit PDF/X-4 Stephan Jaeggi PrePress-Consulting Binningen/Basel www.prepress.ch Agenda Wo erfolgt Farbraumtransformation? CMYK-Workflow (Classic)

Mehr

Broschüre klebegebunden A5 148 x 210 mm

Broschüre klebegebunden A5 148 x 210 mm Ihre Online Druckerei in Österreich www.businessdruck.at Datenblatt für Broschüre klebegebunden A5 148 x 210 mm Bestimmungen für Druckvorlagen Broschüren klebegebunden A5 Dateiformat: PDF Offenes Endformat:

Mehr

Erzeugung von druckfähigen PDFs in QuarkXPress (für PC und Mac)

Erzeugung von druckfähigen PDFs in QuarkXPress (für PC und Mac) Erzeugung von druckfähigen PDFs in QuarkXPress (für PC und Mac) Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde, mit der nachfolgenden Anleitung möchten wir Ihnen bei der Erstellung einer druckfähigen PDF helfen.

Mehr

Speicheranleitung Druckfähige Daten richtig erstellen

Speicheranleitung Druckfähige Daten richtig erstellen Stand 02/2011 Speicheranleitung Druckfähige Daten richtig erstellen Hard- und Softwareinformationen für Ink-Jet-Prints zum Drucken auf z.b. Plane, Netzgitter und Stoffe (VUTEK-Maschinen) Hard- und Softwareinformationen

Mehr

Erzeugung von druckfähigen PDFs in Adobe InDesign (für PC und Mac)

Erzeugung von druckfähigen PDFs in Adobe InDesign (für PC und Mac) Erzeugung von druckfähigen PDFs in Adobe InDesign (für PC und Mac) Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde, mit der nachfolgenden Anleitung möchten wir Ihnen bei der Erstellung einer druckfähigen PDF

Mehr

WIR SIND RUNDUM IHRE CENTRALSTATION FÜR DRUCK UND KOPIE

WIR SIND RUNDUM IHRE CENTRALSTATION FÜR DRUCK UND KOPIE Druckcheck CENTRALSTATION WIR SIND RUNDUM IHRE CENTRALSTATION FÜR DRUCK UND KOPIE Inhalt Druckcheck... 4 Checkliste für Ihre Druckdaten Checkliste für ihre Druckdateien 1. Farben Um Abweichungen in der

Mehr

Daten, die in einem Bildbearbeitungsprogramm wie Photoshop erstellt wurden, benötigen wir als TIF- oder JPG- Datei. Für diese Daten gilt außerdem:

Daten, die in einem Bildbearbeitungsprogramm wie Photoshop erstellt wurden, benötigen wir als TIF- oder JPG- Datei. Für diese Daten gilt außerdem: So erstellen Sie Ihre Druckdaten Wichtig für ein gutes Druckergebnis NEU bei FYLERALARM: Daten- und Layout-Service Wir beraten Sie zu allen Fragen rund ums Drucken bei FLYERALARM. Rufen Sie uns an: 0931-46584001

Mehr

PDF Leitfaden für das TFH Drucklabor. PDF Leitfaden für das TFH Drucklabor

PDF Leitfaden für das TFH Drucklabor. PDF Leitfaden für das TFH Drucklabor PDF Leitfaden für das TFH Drucklabor Tipps und Hinweise Bitte beachten Sie bei der Erstellung Ihrer Dokumente und bei der anschließenden PDF-Erzeugung folgende Hinweise: Benutzen Sie immer den Acrobat

Mehr

Schleunungdruck druck

Schleunungdruck druck Sehr geehrte Kunden, um die Datenübergabe in unser Haus für Sie so einfach wie möglich zu gestalten, haben wir Ihnen ein paar Informationen und Tipps zusammengestellt, die Ihnen die Arbeit erleichtern

Mehr

So erstellen Sie Ihre Druckdaten

So erstellen Sie Ihre Druckdaten So erstellen Sie Ihre Druckdaten Wichtig für ein gutes Druckergebnis Liebe Kunden, bitte bereiten Sie Ihre Druckdaten nach den hier beschriebenen Vorgaben auf. Wenn diese nicht eingehalten wurden, können

Mehr

TECHNISCHES MERKBLATT POSTKARTENDRUCK-SERVICE

TECHNISCHES MERKBLATT POSTKARTENDRUCK-SERVICE 1 / 5 Edition & Postcard Printing TECHNISCHES MERKBLATT POSTKARTENDRUCK-SERVICE 2 / 5 Die wichtigsten Merkmale unserer Postkarten Hochwertiges Postkartenpapier, 350 g/m2 (Papier aus verantwortungsvoller

Mehr

Druck- und Verlagshaus GmbH Hallesche Landstraße 111 06406 Bernburg. Datenanlieferung. Allgemeine Angaben

Druck- und Verlagshaus GmbH Hallesche Landstraße 111 06406 Bernburg. Datenanlieferung. Allgemeine Angaben Datenanlieferung Druck- und Verlagshaus GmbH Hallesche Landstraße 111 06406 Bernburg Telefon Ansprechpartner Datenanlieferung 03471 / 65201 12 Datenträger CD-ROM/DVD WIN/MAC E-Mail druck@aroprint.de Alle

Mehr

Ihr sicherer Weg zu druckfertigen Daten Leitfaden. druckerei und verlag seit 1882 e.k.

Ihr sicherer Weg zu druckfertigen Daten Leitfaden. druckerei und verlag seit 1882 e.k. Ihr sicherer Weg zu druckfertigen Daten Leitfaden druckerei und verlag seit 1882 e.k. Inhaltsverzeichnis Vorwort Seite 5 Dokument richtig anlegen (Teil 1) Seite 6 Dokument richtig anlegen (Teil 2) Seite

Mehr

Ihr sicherer Weg zu Druckdaten ein Leitfaden

Ihr sicherer Weg zu Druckdaten ein Leitfaden Ihr sicherer Weg zu Druckdaten ein Leitfaden Liebe Kundin, lieber Kunde, diesen Leitfaden geben wir Ihnen zur Hand, damit Sie Ihre Druckdaten möglichst einfach und rationell für unsere Druckvorstufe erzeugen

Mehr

PDF für die Druckvorstufe

PDF für die Druckvorstufe PDF-Erstellung aus Indesign (ab Version 4) Erzeugen Sie Ihre Druck-PDF über die Exportfunktion von Adobe Indesign. Eine entsprechende PDF/X-4-Exportvorgabe finden Sie auf unserer Website unter www.schirmer-druck.de/index.php/de/pdf-vorgaben.html

Mehr

DIGITAL druck. Datenübernahme

DIGITAL druck. Datenübernahme DIGITAL druck Datenübernahme 02 DD 2013 Datenübernahme Digital-, Sieb- und Flexodruck Grundsätzlich können wir alle Daten aus den gängigen Grafi k- und DTP-Programmen übernehmen und weiterverarbeiten.

Mehr

Leitfaden zur Datenanlieferung

Leitfaden zur Datenanlieferung Leitfaden zur Datenanlieferung Richtlinien zur digitalen Datenanlieferung v3.11 1 Das Team unserer Druckvorstufe Raimund Csurmann Teamleiter Druckvorstufe t: +43 (3178) 28 555-23 m: +43 (0) 664 532 2641

Mehr

Erstellung von High-End-PDFs

Erstellung von High-End-PDFs 1. Erzeugen einer PS-Datei Voraussetzungen S. 1-2 Einrichten eines Postscript-Druckers S. 1 Einstellungen für Acrobat Distiller S. 2 2. Erzeugen einer PS-Datei aus QuarkXPress S. 3-4 3. PDF-Export aus

Mehr

Druckdatenaufbereitung

Druckdatenaufbereitung INformationen zum internen workflow Sehr geehrter Geschäftspartner! Wir haben unseren internen Workflow nach den internationalen Druckereivorgaben modifiziert. Das hat zwei Vorteile: Einerseits können

Mehr

Tipps & Tricks Die optimale Datenaufbereitung für optimale Druckergebnisse

Tipps & Tricks Die optimale Datenaufbereitung für optimale Druckergebnisse Tipps & Tricks Die optimale Datenaufbereitung für optimale Druckergebnisse 1) Verfügbare Programme Mac: QuarkXpress, Indesign, Freehand, Illustrator, PageMaker, Photoshop, Acrobat, Microsoft Office Paket

Mehr

bekommt das Layout von Broschüren, Flyern, Visitenkarten oder Einladungskarten eine zusätzliche Dimension, die sogar fühlbar ist.

bekommt das Layout von Broschüren, Flyern, Visitenkarten oder Einladungskarten eine zusätzliche Dimension, die sogar fühlbar ist. Anleitung für partiellen Lack und Glitzerlack Wer mit seinen Druckerzeugnissen auffallen will, der kann mit Veredelungen hochbrillante Farbeffekte erzielen. Ein glanzvoller Effekt ist die partielle UV-Lackierung.

Mehr

Erstellung von PDF-Daten für den Digitaldruck PDF. Druckbare Bereiche. Datenübertragung. Umschlaglayouts. Erzeugung eines PDF Dokuments

Erstellung von PDF-Daten für den Digitaldruck PDF. Druckbare Bereiche. Datenübertragung. Umschlaglayouts. Erzeugung eines PDF Dokuments PDF Druckbare Bereiche Datenübertragung Umschlaglayouts Erzeugung eines PDF Dokuments Kontaktadressen Erstellung von PDF-Daten für den Digitaldruck PDF Adobe PDF Das Portable Document Format (PDF) wurde

Mehr

Zusammen neue Wege finden

Zusammen neue Wege finden Zusammen neue Wege finden Individuelle Wünsche sind bei uns gern gesehene Herausforderungen. Sie fördern gemeinsame Stärken und innovative Lösungen. Um die reibungslose Abwicklung eines Auftrags zu sichern

Mehr

Druckdatenherstellung. Stand: September 2015

Druckdatenherstellung. Stand: September 2015 Druckdatenherstellung Stand: September 2015 Wir drucken deine Aufträge nach den von dir gelieferten Druckdaten (PDF oder offene Daten). Folgende Richtlinien wollen wir dir zur Verfügung stellen. ALLGEMEINES

Mehr

Vinyl Spezifikationen

Vinyl Spezifikationen Vinyl Spezifikationen Den nachfolgenden Unterlagen können Sie technische Informationen entnehmen, die für die grafische Gestaltung der einzelnen Druckkomponenten erforderlich sind. Druckvorlagen die Sie

Mehr

Parallele Layouterstellung mit InDesign CS / XPress 6.x

Parallele Layouterstellung mit InDesign CS / XPress 6.x 1 INHALT Dokument und Musterseiten anlegen, Grundlinienraster, automatische Paginierung 2 Textimport, Formatierung mit Absatz- und Zeichenformate resp. Stilvorlagen 9 Bilder und Grafiken platzieren, Grösse

Mehr

KEHLER DRUCK Empfehlung zur Erstellung einer PDF-Datei:

KEHLER DRUCK Empfehlung zur Erstellung einer PDF-Datei: KEHLER DRUCK Empfehlung zur Erstellung einer PDF-Datei: Für die Erstellung von druckoptimierten PDF-Daten, empfehlen wir Schritt für Schritt den hier vorgestellten Ablauf. Selbstverständlich erhalten Sie

Mehr

Geballte Medienkompetenz. PREISLISTE 2014 STANDARD-DRUCKSACHEN

Geballte Medienkompetenz. PREISLISTE 2014 STANDARD-DRUCKSACHEN Geballte Medienkompetenz. PREISLISTE 2014 STANDARD-DRUCKSACHEN INHALTSVERZEICHNIS Allgemeine Informationen... 3 Briefbogen... 4 Visitenkarten... 5 Kuverts C5... 6 Kuverts C4... 7 Plakate... 8 11 Preisliste

Mehr

PDF vs. XPS. Neue Ausgabetechnologien in Betriebssystemen. Stephan Jaeggi, PrePress-Consulting

PDF vs. XPS. Neue Ausgabetechnologien in Betriebssystemen. Stephan Jaeggi, PrePress-Consulting PDF vs. XPS Neue Ausgabetechnologien in Betriebssystemen XML Paper Specification (XPS) Vergleich PDF und XPS Bessere Druckvorlagen dank XPS? Einsatz von XPS in Vista Office 2007 Testresultate Mars-Projekt

Mehr

Tipps & Tricks Die ooptimale Datenaufbereitung für optimale Druckergebnisse

Tipps & Tricks Die ooptimale Datenaufbereitung für optimale Druckergebnisse Tipps & Tricks Die ooptimale Datenaufbereitung für optimale Druckergebnisse 1). Verfügbare Programme Mac: QuarkXpress, Indesign, Freehand, Illustrator, PageMaker, Photoshop, Acrobat, Microsoft Office Paket*

Mehr

Ihr sicherer Weg zu Druckdaten

Ihr sicherer Weg zu Druckdaten Ihr sicherer Weg zu Druckdaten ein Leitfaden Titelbild: rcfotostock Liebe Kundin, lieber Kunde, damit Ihr Produkt auch möglichst reibungslos durch unseren Workflow läuft, haben wir Ihnen einen Leitfaden

Mehr

PDF-Export aus Adobe InDesign CS

PDF-Export aus Adobe InDesign CS Adobe InDesign CS Version 3 Im Vergleich zu QuarkXPress hat InDesign den Vorteil, vom gleichen Hersteller wie die PDF-Technologie zu sein. Adobe InDesign war eine komplette Neuentwicklung, bei der von

Mehr

Eine PDF-Druckvorlage mit Adobe InDesign erstellen

Eine PDF-Druckvorlage mit Adobe InDesign erstellen Hier erfahren Sie Schritt für Schritt, welche Einstellungen Sie in Adobe InDesign wählen können, um ein professionelles Layout zu gestalten, die korrekten Farbeinstellungen vorzunehmen und eine hochwertige

Mehr

Datencheck. ...Ihre Bits und Bytes sorgenfrei zu uns! Es lebe der Unterschied! Partnerschaft. Zuverlässigkeit Ungewöhnliches.

Datencheck. ...Ihre Bits und Bytes sorgenfrei zu uns! Es lebe der Unterschied! Partnerschaft. Zuverlässigkeit Ungewöhnliches. Datencheck...Ihre Bits und Bytes sorgenfrei zu uns! Partnerschaft Zuverlässigkeit Ungewöhnliches Es lebe der Unterschied! Kompetenz Inhaltsverzeichnis Seite 3 4 5 6 Datenübernahme Checkliste für offene

Mehr

TECHNISCHE AUSSTATTUNG UND INFORMATIONEN ZUR DATENÜBERNAHME

TECHNISCHE AUSSTATTUNG UND INFORMATIONEN ZUR DATENÜBERNAHME TECHNISCHE AUSSTATTUNG UND INFORMATIONEN ZUR DATENÜBERNAHME -1- KAPITEL 1 1.1 1.2 1.3 1.4 INHALT CTP Flexo- und Buchdruck-Klischees Sleeves TECHNISCHE AUSSTATTUNG Betriebssysteme Programme Workfow Ausgabegeräte

Mehr

PDF- bzw. PS-Datei erzeugen mit Word + Acrobat 6/7 unter Windows XP/2000 1

PDF- bzw. PS-Datei erzeugen mit Word + Acrobat 6/7 unter Windows XP/2000 1 PDF- bzw. PS-Datei erzeugen mit Word + Acrobat 6/7 unter Windows XP/2000 1 Information: Distiller Joboptions: Falls Sie keine Adobe Acrobat Vollversion (inkl. Distiller) haben, können Sie mit dem Adobe

Mehr

Richtlinien zur Druckdatenanlieferung

Richtlinien zur Druckdatenanlieferung Richtlinien zur Druckdatenanlieferung Schleunungdruck druck www.schleunungdruck.de Sehr geehrte Kundinnen und Kunden, 2 seit 2008 ist Schleunungdruck nach ProzessStandard Offsetdruck (PSO) gemäß ISO 12647-2

Mehr

PDF-ER. und was man wissen muss

PDF-ER. und was man wissen muss PDF-ER ERSTELLUNG und was man wissen muss 2 Inhaltsverzeichnis 2-3 Inhaltsverzeichnis 4-5 Allgemeine Richtlinien für den PrePress-Bereich 6-7 Tips für den optimalen Druck 8-9 Druckeinstellungen für QuarkXPress

Mehr

Ein PDF erstellen. aus Adobe InDesign CC. Langner Marketing Unternehmensplanung Metzgerstraße 59 72764 Reutlingen

Ein PDF erstellen. aus Adobe InDesign CC. Langner Marketing Unternehmensplanung Metzgerstraße 59 72764 Reutlingen aus Adobe InDesign CC Langner Marketing Unternehmensplanung Metzgerstraße 59 72764 Reutlingen T 0 71 21 / 2 03 89-0 F 0 71 21 / 2 03 89-20 www.langner-beratung.de info@langner-beratung.de Über Datei >

Mehr

Druckvorlagen: Vorgaben für die Lieferung

Druckvorlagen: Vorgaben für die Lieferung Druckvorlagen: Vorgaben für die Lieferung Zusammen mit diesem Dokument erhalten Sie für den von Ihnen bestellten Artikel auch eine passende Stanzvorlage. Diese Stanzvorlage benötigen Sie, um eine korrekte

Mehr

Wir akzeptieren Daten aus folgenden Layout, Bildbearbeitungssoftware und Grafikprogrammen:

Wir akzeptieren Daten aus folgenden Layout, Bildbearbeitungssoftware und Grafikprogrammen: CD Spezifikationen Den nachfolgenden Unterlagen können technische Informationen entnommen werden, die für die grafische Gestaltung der einzelnen Druck komponenten erforderlich sind. Druckvorlagen die uns

Mehr

DIN A4. Druc -Datenblat P ter un Plakat. Di richtig Bem ßun deiner Druckdate! Formatangaben für Poster in DIN A4. Bitte beachten Sie:

DIN A4. Druc -Datenblat P ter un Plakat. Di richtig Bem ßun deiner Druckdate! Formatangaben für Poster in DIN A4. Bitte beachten Sie: Formatangaben für Poster in DIN A4 214 x 301 mm 210 x 297 mm DIN A4 Endformat 210 mm Datenformat 214 mm Datenformat 301 mm Endformat 297 mm Formatangaben für Poster in DIN A3 301 x 424 mm 297 x 420 mm

Mehr

Technische Richtlinien Dokumentation

Technische Richtlinien Dokumentation Stand: 1. Oktober 2014 2 Badische Neueste Nachrichten Badendruck GmbH Ausarbeitung Carsten Hager Technische Administration Daniel Simm Telefon +49 (7 21) 7 89-4 44 Linkenheimer Landstraße 133 76147 Karlsruhe

Mehr

Erstellen von Druckdaten im Produktionsalltag Acrobat 8 als wesentliches Produktionsmittel

Erstellen von Druckdaten im Produktionsalltag Acrobat 8 als wesentliches Produktionsmittel Erstellen von Druckdaten im Produktionsalltag Acrobat 8 als wesentliches Produktionsmittel Hamburg, 27. März 2007 MetaDesign Visible Strategies 1 Agenda 1. Rahmenbedingungen für die Druckdatenerstellung

Mehr

Wir können mehr. Anleitung zur PDF Erstellung aus InDesign. für Vogel Druck und Medienservice. PDF-Erstellung. aus InDesign. www.vogel-druck.

Wir können mehr. Anleitung zur PDF Erstellung aus InDesign. für Vogel Druck und Medienservice. PDF-Erstellung. aus InDesign. www.vogel-druck. PDF-Erstellung Wir können mehr Anleitung zur PDF Erstellung für Vogel Druck und Medienservice Version 3-2011 www.vogel-druck.de Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis...2 Technischer Support...3 Allgemeine

Mehr

DIGITALE DATENLIEFERUNG (Datenerstellung)

DIGITALE DATENLIEFERUNG (Datenerstellung) DIGITALE DATENLIEFERUNG (Datenerstellung) Datenformat und Beschnitt Daten- Format Bitte legen Sie Ihre Druckdaten wenn diese abfallend sind mit 3 mm Überfüller an. Ziehen Sie Hintergründe sowie Bilder

Mehr

Druck und Veredelung auf höchstem Niveau

Druck und Veredelung auf höchstem Niveau DATENANLIEFERUNG Leitfaden Druck und Veredelung auf höchstem Niveau Unsere Richtlinien Geschlossene Daten PDF nach PDF/X-3 Standard Offene Daten QuarkXPress InDesign Illustrator Photoshop Andere Programme

Mehr

In der Kolling 7 Telefon 06826/93 41 0 www.kerndruck.de 66450 Bexbach Telefax 06826/93 41 17 info@kerndruck.de

In der Kolling 7 Telefon 06826/93 41 0 www.kerndruck.de 66450 Bexbach Telefax 06826/93 41 17 info@kerndruck.de dateivorgaben In der Kolling 7 Telefon 06826/93 41 0 www.kerndruck.de 66450 Bexbach Telefax 06826/93 41 17 info@kerndruck.de Dateivorgaben Dokumentformat / Anschnitt Seite 2 Auflösung Seite 3 Farbe Seite

Mehr

1. Unsere produktbezogenen Spezifikationen sind für Sie jederzeit abrufbar unter:

1. Unsere produktbezogenen Spezifikationen sind für Sie jederzeit abrufbar unter: -Anleitung -Anleitung Was können wir verarbeiten? Wir akzeptieren Daten aus folgenden Programmen und Systemumgebungen: Mac und PC: Adobe: Photoshop, InDesign, Illustrator, Acrobat PDF Mac und PC: Macromedia:

Mehr

Datenblatt für Rollup-Displays

Datenblatt für Rollup-Displays Info-PDF Wie geht was? Datenblatt für Rollup-Displays Rollup 60 cm Rollup 80 cm Rollup 100 cm Kurz und knapp In der Info-PDF findest Du alles Wichtige zusammengefasst, was Dir bei der Erstellung Deiner

Mehr

Kartendruck bei TAGnology

Kartendruck bei TAGnology Kartendruck bei TAGnology Übersicht zur Datenbeistellung Kartenlayout Um einen reibungslosen Ablauf in der Vorstufe und bei der Produktion Ihres Produktes zu gewährleisten, sind folgende Punkte bei der

Mehr

Prepress Informationen

Prepress Informationen Prepress Informationen Inhaltsverzeichnis Datentransfer... Seite 3 Verfügbare Programme... Seite 4 Textverarbeitung... Seite 5 Datenübermittlung... Seite 5 PDF-Erstellung... Seite 6 PDF/X3... Seite 6 Farbmodus

Mehr

Informationen zur Druckdatenerstellung des Roll-Up Fachausstellung Intergraph-Forum 2015

Informationen zur Druckdatenerstellung des Roll-Up Fachausstellung Intergraph-Forum 2015 Informationen zur Druckdatenerstellung des Roll-Up Fachausstellung Intergraph-Forum 2015 Bestandteil Ihres gebuchten Ausstellerpakets zur Fachausstellung auf dem Intergraph-Forum 2015 in Hamburg ist auch

Mehr

Technische Details für die Anlieferung digitaler Druckdaten

Technische Details für die Anlieferung digitaler Druckdaten Technische Details für die Anlieferung digitaler Druckdaten Technische Details für die Anlieferung digitaler Druckdaten Die Grafikdaten für die Bedruckung der Discs und der Drucksachen, mit denen Sie Ihre

Mehr

Farbmodus: CMYK ; Dateiformate: TIF / JPG / PSD

Farbmodus: CMYK ; Dateiformate: TIF / JPG / PSD DATENANFORDERUNGEN ALLGEMEIN Vektorgrafiken Grundsätzlich benötigen wir Vektorgrafiken. Dateiformate: EPS CDR FS AI PDF (kein DCS-EPS) (Corel Draw) (FlexiSign) (Adobe Illustrator) (Adobe Acrobat) www.oellerking.com

Mehr

Anleitung zur Erstellung PDF/A-Dateien zur Veröffentlichung auf dem Digitalen Repositorium der TU Berlin

Anleitung zur Erstellung PDF/A-Dateien zur Veröffentlichung auf dem Digitalen Repositorium der TU Berlin Anleitung zur Erstellung PDF/A-Dateien / Universitätsbibliothek der TU Berlin, Abt. Universitätsverlag/Hochschulschriften (Stand: 30.06.2016) Anleitung zur Erstellung PDF/A-Dateien zur Veröffentlichung

Mehr

Druck und Weiterverarbeitung Digitale Druckvorstufe

Druck und Weiterverarbeitung Digitale Druckvorstufe Druck und Weiterverarbeitung Digitale Druckvorstufe Robert-Koch-Straße 31 22851 Norderstedt Telefon: 040 / 524 19-24 oder -25 E-Mail: info@bargsted-ruhland.de www.bargsted-ruhland.de Willkomen.indd 1 22.05.2008

Mehr

Ab sofort werden bei uns im Hause Seminare zu Adobe Acrobat und PDF angeboten.

Ab sofort werden bei uns im Hause Seminare zu Adobe Acrobat und PDF angeboten. Datenlieferung Datei- Formate In der Druckvorstufe hat sich im Hinblick auf das Datenmanagement eine Wandlung vollzogen. Das Portable Document Format (PDF) hat sich als ultimatives Standardformat durchgesetzt.

Mehr

Dateiformate & Farbverbindlicher Proof

Dateiformate & Farbverbindlicher Proof Wichtige Informationen zur Lieferung DIGITALERDATEN LUDO FACT GmbH Hauptstraße 105 89343 Jettingen-Scheppach Abteilung Datenkontrolle Telefon: 0 8 5 / 96 99-7 email: daten@ludofact.de! Bitte legen Sie

Mehr

Richtlinien zur Datenanlieferung

Richtlinien zur Datenanlieferung Richtlinien zur Datenanlieferung Richtlinien zur Datenanlieferung PROGRAMME DATENFORMATE: Diese Formate können wir direkt verarbeiten: - Adobe InDesign Mac (bis Version CC 2015) - Adobe Photoshop Mac (bis

Mehr

Designer s Guide. Tipps und Tricks für Gestalter. Quickmaster DI / Speedmaster 74 DI. Satz & Druck GmbH Direct Imaging Center

Designer s Guide. Tipps und Tricks für Gestalter. Quickmaster DI / Speedmaster 74 DI. Satz & Druck GmbH Direct Imaging Center Designer s Guide Tipps und Tricks für Gestalter Quickmaster DI / Speedmaster 74 DI Satz & Druck GmbH Direct Imaging Center Direct Imaging Designer s Guide Tipps und Tricks für Gestalter Bitte beachten

Mehr

Datenblatt für Broschüren

Datenblatt für Broschüren Printhouse.ch Info-PDF Wie geht was? Datenblatt für Broschüren A5 A4 148 x 148 mm quadratisch 210 x 210 mm quadratisch Kurz und knapp In der Info-PDF findest Du alles Wichtige zusammengefasst, was Dir

Mehr

Druckqualität von OL-Karten. OL-Karte: WM-Staffel 2009, Miskolc, Ungarn

Druckqualität von OL-Karten. OL-Karte: WM-Staffel 2009, Miskolc, Ungarn Druckqualität von OL-Karten OL-Karte: WM-Staffel 2009, Miskolc, Ungarn Druckqualität von OL-Karten Wie können wir die Druckqualität überprüfen, unter Berücksichtigung unterschiedlicher Druckverfahren?

Mehr

QuarXPress 7. Tutorial

QuarXPress 7. Tutorial QuarXPress 7 Tutorial Inhalt Dokument-Einstellungen Gestaltungs-Tipps Vermaßung anlegen Gestaltungsbeispiel Datenversand - offene Daten packen Druck-PDF Erstellung - Vorarbeit zum Druck-PDF (PS-Datei)

Mehr

DRUCKEREI JOACHIM THIEMECKE GMBH. Workflow- Informationen

DRUCKEREI JOACHIM THIEMECKE GMBH. Workflow- Informationen DRUCKEREI JOACHIM THIEMECKE GMBH Workflow- Informationen STAND: MÄRZ 2007 VORWORT Sehr geehrte Kunden der Druckerei JOT Die nachfolgenden Workflow-Informationen sind mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt

Mehr

PPD. PostScript-Generierung. Der digitale Workflow schnell und wirtschaftlich bei höchster Qualität. Inhalt

PPD. PostScript-Generierung. Der digitale Workflow schnell und wirtschaftlich bei höchster Qualität. Inhalt Der digitale Workflow schnell und wirtschaftlich bei höchster Qualität PostScript-Generierung 1. Empfohlener Druckertreiber: PostScript.6 oder neuer Das digitale Zeitalter hat begonnen. Mit dem Digitaldruck

Mehr

Kleiner Ratgeber Druck

Kleiner Ratgeber Druck Kleiner Ratgeber Druck Inhalt Druckcheck... Acrobat Distiller 7 konfigurieren/ PDF Erzeugung... Erstellen von Buttons... Broschüren und Doppelseiten im InDesign... Exportieren in PDF aus InDesign... Beschnittzugaben

Mehr

Was ist PDF? Portable Document Format, von Adobe Systems entwickelt Multiplattformfähigkeit,

Was ist PDF? Portable Document Format, von Adobe Systems entwickelt Multiplattformfähigkeit, Was ist PDF? Portable Document Format, von Adobe Systems entwickelt Multiplattformfähigkeit, Wie kann ein PDF File angezeigt werden? kann mit Acrobat-Viewern angezeigt werden auf jeder Plattform!! (Unix,

Mehr

Telefon +49 (0)9 11/27 00 22 Telefax +49 (0)9 11/27 00 21 info@copy-factory.de www.copy-factory.de

Telefon +49 (0)9 11/27 00 22 Telefax +49 (0)9 11/27 00 21 info@copy-factory.de www.copy-factory.de Druckdaten CopyFactory Nürnberg GmbH Willstrasse 4-6 90429 Nürnberg Telefon +49 (0)9 11/27 00 22 Telefax +49 (0)9 11/27 00 21 info@copy-factory.de www.copy-factory.de Hinweise In Druckereien werden Drucksachen

Mehr

Datenblatt für Visitenkarten

Datenblatt für Visitenkarten Info-PDF Wie geht was? Datenblatt für Visitenkarten 85 x 5 85 x 5 85 x 5 85 x 5 85 x 5 x 3 Vorlagen x 5 Vorlagen quer gefalzt hoch gefalzt Kurz und knapp In der Info-PDF findest Du alles Wichtige zusammengefasst,

Mehr

SO GEHT S DRUCKDATENGUIDE

SO GEHT S DRUCKDATENGUIDE SO GEHT S Um einen reibungslosen Ablauf und eine optimale Qualität Ihrer Drucksachen zu gewährleisten, beachten Sie bitte die folgenden Hinweise zur Druckdatenerstellung. DATEIFORMATE Bitte senden Sie

Mehr

Grafiker und fortgeschrittene PC - Benutzer, die über eines der nachfolgend aufgeführten Vektorgrafikprogramme verfügen.

Grafiker und fortgeschrittene PC - Benutzer, die über eines der nachfolgend aufgeführten Vektorgrafikprogramme verfügen. PDF Erstellung für den Aufkleberdruck Diese Anleitung haben wir erstellt für: Grafiker und fortgeschrittene PC - Benutzer, die über eines der nachfolgend aufgeführten Vektorgrafikprogramme verfügen. Adobe

Mehr

Daten - Anlieferungsrichtlinien

Daten - Anlieferungsrichtlinien intelligent packaging needs smart thinkers! Daten - Anlieferungsrichtlinien ANLIEFERUNGSRICHTLINIEN Programme Datenformate: Diese Formate können wir direkt verarbeiten: - Adobe InDesign Mac (bis Version

Mehr

WORKFLOW PDF über POSTSCRIPTDATEI und DISTILLER

WORKFLOW PDF über POSTSCRIPTDATEI und DISTILLER WORKFLOW PDF über POSTSCRIPTDATEI und DISTILLER 1. Was ist PDF? Portable Document Format, von Adobe Systems entwickelt, Multiplattformfähigkeit, 2. Manche Layoutprogramme bieten heute die Möglichkeit,

Mehr

Checkliste für die Übergabe von PDF-Files

Checkliste für die Übergabe von PDF-Files Checkliste für die Übergabe von PDF-Files Bitte vor Datenübergabe alle Punkte prüfen Format o Einzelseiten o Doppelseiten o Als Seitengröße wurde das genaue, beschnittene Format angelegt. o Das beschnittene

Mehr

Erstellen und Bearbeiten von. PDF-Dokumenten mit. Adobe Acrobat 5

Erstellen und Bearbeiten von. PDF-Dokumenten mit. Adobe Acrobat 5 Erstellen und Bearbeiten von PDF-Dokumenten mit Adobe Acrobat 5 Franz Jungwirth 2003 1. Acrobat 5.0 - Bestandteile Das Acrobat Paket besteht aus: Acrobat Reader nur zum lesen und ausdrucken von PDF-Dokumenten

Mehr

Bitte zur korrekten Erstellung Ihrer Druckdaten beachten

Bitte zur korrekten Erstellung Ihrer Druckdaten beachten Bitte zur korrekten Erstellung Ihrer Druckdaten beachten DATENGUIDE Inhalt: Grundsätzliches zur Erstellung von Druckdaten Bilddaten, Eindruckdaten und Wechselversionen, Schriften Seite 1 Offene Daten:

Mehr

Hinweise und Richtlinien für Datenanlieferungen

Hinweise und Richtlinien für Datenanlieferungen Hinweise und Richtlinien für Datenanlieferungen Stand: November 2014 Übersicht Allgemeine Hinweise... 2 Seitengröße, Ränder... 2 Liefern Sie uns Druckdateien... 2 Dateinamen... 2 Linien und Rasterflächen...

Mehr

Regionales Rechenzentrum für Niedersachsen. PDF-Dokumente erstellen

Regionales Rechenzentrum für Niedersachsen. PDF-Dokumente erstellen PDF-Dokumente erstellen PDF (Portable Document Format) ist eine Seitenbeschreibungssprache. Mit Hilfe von PDF wird der Aufbau einer Seite beschrieben.... beschreibt das mit Office, Illustrator etc. erzeugte

Mehr

Datentransfer Programme Bilder Texte/Schriften Logos Überfüllungen PDF Proof Kontakt. Richtlinien Computer-To-Screen

Datentransfer Programme Bilder Texte/Schriften Logos Überfüllungen PDF Proof Kontakt. Richtlinien Computer-To-Screen Richtlinien Computer-To-Screen So kommen Ihre Daten zu uns: Datenträger: CD-Rom, DVD, USB-Stick, externe Festplatte E-Mail: vorstufe@iffland.de FTP-Server: iffland-siebdruck.de Die Zugangsdaten erhalten

Mehr

PDF in der Druckvorstufe

PDF in der Druckvorstufe Hans Peter Schneeberger PDF in der Druckvorstufe Das umfassende Handbuch Teil I Überblick über PDF und Acrobat 1 Warum dieses Buch? 25 1.1 Ein paar Überlegungen 25 Warum sollten Sie dieses Buch lesen?

Mehr

LEITFADEN DRUCKDATENERSTELLUNG

LEITFADEN DRUCKDATENERSTELLUNG LEITFADEN DRUCKDATENERSTELLUNG SEHR GEEHRTE DAMEN UND HERREN, a Um optimale Druckergebnisse zu erreichen, ist es wichtig dass schon die Druckdaten optimal aufbereitet sind. Eine gute Zusammenarbeit aller

Mehr

Daten- und Druckleitfaden

Daten- und Druckleitfaden Daten- und Druckleitfaden Dateiformate: - Dateiformate, die für den Druck geeignet sind: JPG-, TIF-, oder PDF-Dateien. Geeignete Programme sind z.b. Macromedia Freehand, Adobe Illustrator, Adobe InDesign,

Mehr

SPEZIFIKATIONEN. Der digitale Workflow der CINRAM GmbH Vorgaben zur Datenerstellung und -anlieferung. Seite 1

SPEZIFIKATIONEN. Der digitale Workflow der CINRAM GmbH Vorgaben zur Datenerstellung und -anlieferung. Seite 1 SPEZIFIKATIONEN Der digitale Workflow der CINRAM GmbH Vorgaben zur Datenerstellung und -anlieferung Seite 1 Vorwort Danke, dass Sie sich die Zeit nehmen, unsere Vorgaben zu lesen! Diese Vorgaben liefern

Mehr

Sie ist und bleibt die GröSSte!

Sie ist und bleibt die GröSSte! Sie ist und bleibt die Grösste! Druckinformationen Offsetdruck: KBA 205 5-farbig Maximales 149 205 cm Digitaldruck: Seiko ColorPainter H-74s Maximale Papierbreite: 183 cm Datentransfer Via FTP-Programm

Mehr

Übersicht der ICC Profile: ICC uncoated: Blöcke, Briefpapier, SD-Sätze, Umschläge

Übersicht der ICC Profile: ICC uncoated: Blöcke, Briefpapier, SD-Sätze, Umschläge Erste Schritte GRUNDEINSTELLUNGEN Hier findest Du eine Hilfe zum Erstellen und Exportieren Deiner Vorlagen. Diverse Formate findest Du im Downloadbereich unserer Homepage. itte beachte, dass je nach Produkt

Mehr

PDF-Workflow in der Druckvorstufe

PDF-Workflow in der Druckvorstufe PDF-Workflow in der Druckvorstufe ÜBERSICHT Übersicht Kapitel 1 Einführung in den PDF-Workflow 15 Kapitel 2 Viele Wege, ein Ziel: Erstellen von PDF-Dokumenten 53 Kapitel 3 Navigieren, Editieren, Kommentieren

Mehr

Barrierefreiheit von PDF-Dokumenten. Inhalt

Barrierefreiheit von PDF-Dokumenten. Inhalt Barrierefreiheit von PDF-Dokumenten - Auszug aus dem Schulungsskript des VAk-Kurses Barrierefreiheit mit Adobe Acrobat 7.0 - Mit freundlicher Unterstützung und Genehmigung der Dozentin Petra Bilke Bereitgestellt

Mehr