Tausch der Lambdasonde LSM11 auf HuS118 Touch Screen. Montage E. Tausch der Lambdasonde LSM11 auf HuS

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Tausch der Lambdasonde LSM11 auf HuS118 Touch Screen. Montage E. Tausch der Lambdasonde LSM11 auf HuS"

Transkript

1 Tausch der Lambdasonde LSM11 auf HuS118 Touch Screen Montage E Tausch der Lambdasonde LSM11 auf HuS

2 Inhaltsverzeichnis Typen von Lambdasonden...3 Lieferumfang HuS Softwarestand überprüfen...4 Software Update...5 mit mitgelieferten USB Stick...5 mit Software von ETA Homepage... 7 Tausch LSM11 auf HuS Tausch der Lambdasonden In dieser Anleitung wird der Tausch von der Lambdasonde LSM11 auf die Lambdasonde HuS118 beschrieben. Nach dem Tausch muss die neue Lambdasonde konfiguriert werden. Softwarestand kontrollieren bzw. erneuern Kontrollieren Sie vor der Montage den Softwarestand der auf Ihrem Kessel installiert ist. Um die neue Lambdasonde zu konfigurieren, muss mindestens der Softwarestand oder höher installiert sein. Die Bedeutung der Symbole Wichtige HINWEISE zur Bedienung. Niedrigerer Softwarestand Ist ein niedrigerer Softwarestand am Kessel installiert, muss ein Software Update durchgeführt werden. Das Update nur mit der Software am mitgelieferten USB Stick durchführen, damit sofort die Software installiert werden kann. Andernfalls muss zuerst die Software am Touch Screen installiert sein, bevor das Update auf möglich ist. ACHTUNG, bei Nichtbeachtung dieser Hinweise sind Sachen gefährdet. STOP, bei Nichtbeachtung dieser Hinweise sind Menschen gefährdet. Änderungen aufgrund technischer Verbesserungen vorbehalten

3 Typen von Lambdasonden, Lieferumfang Unterschiedliche Lambdasonden Je nach Kesseltyp können unterschiedliche Typen von Lambdasonden im Einsatz sein: Sprung-Lambdasonde LSM11 Sprung-Lambdasonde HuS118 Das für den Tausch der Lambdasonde notwendige Set, beinhaltet die Lambdasonde und für das Software Update den USB Stick. HuS118 Lambdasonde Lieferumfang HuS118 1x Sprung-Lambdasonde HuS118 1x USB Stick mit Software USB Stick mit Software Tausch der Lambdasonde LSM11 auf HuS

4 Softwarestand überprüfen Softwarestand überprüfen Um die neue Lambdasonde zu konfigurieren, wird ein Softwarestand oder höher benötigt. Falls die Software nicht dem Stand oder höher entspricht, muss ein Update mit dem mitgelieferten USB Stick durchgeführt werden. In den ersten Zeilen wird die installierte Software Version angezeigt. In den Werkzeugkasten wechseln In der Übersicht die Taste drücken, um in den Werkzeugkasten zu gelangen. Mit der Taste wird der Bildschirm geschlossen und der Werkzeugkasten dargestellt. Der Werkzeugkasten wird geöffnet. Die Taste [Versionsübersicht] antippen. Durch drücken der Taste Übersicht zurück. gelangt man zur Änderungen aufgrund technischer Verbesserungen vorbehalten

5 Software Update mit USB Stick Software Die Software erfordert, dass am Touch Screen bereits die Software installiert ist. Wird das Update auf mit dem mitgelieferten USB Stick durchgeführt, wird sofort die Software installiert. Andernfalls muss zuerst die Software am Touch Screen installiert werden, bevor das Update auf möglich ist, siehe ab Seite 7. Software Update mit USB Stick Am mitgelieferten USB Stick ist bereits die Software gespeichert. Für das Update deshalb nur diesen USB Stick verwenden. Wird ein zusätzliches Wandgehäuse mit Touch Screen verwendet, muss auch hier das Software Update mit diesem USB Stick durchgeführt werden. Das Software Update anhand der nachfolgenden Schritte durchführen. Kessel am Hauptschalter ausschalten Ist der Heizbetrieb beendet, den Kessel am Hauptschalter ausschalten. USB Stick am Touch Screen anschließen Den mitgelieferten USB Stick mit der Software , am USB Anschluss vom Kessel anschließen. Dieser befindet sich in der Nähe vom Touch Screen. Kessel erst einschalten nachdem LED erlischt Den Kessel erst wieder einschalten sobald die LED beim Touch Screen erlischt. Somit ist sichergestellt dass die Regelung stromlos ist. Nach dem Einschalten wird automatisch das Update auf durchgeführt. Der Verlauf wird dargestellt. Ist das Update beendet, wird folgende Meldung angezeigt: Heizbetrieb beenden In der Übersicht des Kessels, die Taste drücken um den aktuellen Heizbetrieb zu beenden. Als Bestätigung leuchtet die Taste rot. USB Stick entfernen, Neustart des Kessels Wird die Meldung USB Gerät entfernen, automtischer Neustart angezeigt, den USB Stick abziehen. Der Kessel führt nach 5 Sekunden automatisch einen Neustart durch. Tausch der Lambdasonde LSM11 auf HuS

6 Software Update mit USB Stick Nach dem Neustart wird ein Bildschirm angezeigt, um das Update durchzuführen: Die [Start] Taste drücken. Das Update wird nun gestartet. Abschließend wird ein Fenster mit den Informationen angezeigt: Kessel neustarten, Update abgeschlossen Den Kessel am Hauptschalter ausschalten und erst wieder einschalten sobald die LED erlischt. Ein Neustart mit der aktualisierten Software wird durchgeführt und es erscheint die gewohnte Übersicht vom Kessel. Das Update ist nun abgeschlossen und der Tausch der Lambdasonde kann erfolgen. Änderungen aufgrund technischer Verbesserungen vorbehalten

7 Update mit Software von ETA Homepage Software von ETA Homepage Erfolgt das Update nicht mit dem mitgelieferten USB Stick, kann die Software von der ETA Homepage im Login Bereich runtergeladen werden. Möglicherweise muss dann das Update zweimal durchgeführt werden. Denn die Software erfordert, dass am Touch Screen bereits die Software installiert ist. Ist der installierte Softwarestand niedriger als , muss deshalb zuerst das Update auf durchgeführt werden. Erst danach, kann die Software am Touch Screen installiert werden. Auf das Feld [Berechtigung ändern] tippen. Software Update auf und Die nachfolgenden Schritte beschreiben das Software Update wenn die Software von der ETA Homepage runtergeladen wurde. Ist die Software am Touch Screen niedriger als müssen diese Schritte für das Update zweimal durchgeführt werden. Da zuerst der Stand installiert werden muss, um danach das Update auf zu ermöglichen. Das Passwort 135 für die Service-Ebene eingeben und zur Bestätigung drücken. 135 Berechtigung auf Service ändern, Passwort 135 Die Taste am Bildschirm drücken. USB Stick am Touch Screen anschließen Den USB Stick mit der Software von der ETA Homepage, am USB Anschluss vom Kessel anschließen. Dieser befindet sich in der Nähe vom Touch Screen. Tausch der Lambdasonde LSM11 auf HuS

8 Update mit Software von ETA Homepage In den Werkzeugkasten einsteigen Mit der Service Berechtigung, in den Werkzeugkasten wechseln, durch drücken der Taste. Die Taste [Software aktualisieren] drücken. Ist die Software erfolgreich kopiert, wird ein Fenster angezeigt mit den Informationen: Kessel neustarten Update beginnen Ein Bildschirm wird geöffnet und die Software vom USB Stick überprüft. Update möglich wird angezeigt. In das Kästchen bei [Update] tippen, um das Häkchen zu setzen. Wird der USB Stick nicht erkannt, wird eine Fehlermeldung angezeigt. Den USB Stick entfernen und nochmals einstecken. Die Taste [Aktualisieren] drücken um die Überprüfung nochmals zu starten. Den Kessel am Hauptschalter ausschalten und den USB Stick nicht abziehen. LED Kessel erst einschalten nachdem LED erlischt Den Kessel erst wieder einschalten sobald die LED beim Touch Screen erlischt. Somit ist sichergestellt dass die Regelung stromlos ist. Nach dem Einschalten, wird das Update am Kessel durchgeführt. Der Verlauf wird dargestellt. Ist das Update beendet, wird die Meldung angezeigt: Auf die Taste [Start] drücken um die neue Software zu kopieren. Änderungen aufgrund technischer Verbesserungen vorbehalten

9 Update mit Software von ETA Homepage USB Stick entfernen, Neustart des Kessels Wird die Meldung USB Gerät entfernen, automtischer Neustart angezeigt, den USB Stick abziehen. Der Kessel führt nach 5 Sekunden automatisch einen Neustart durch. Nach dem Neustart wird ein Bildschirm angezeigt, um das Update durchzuführen: Die [Start] Taste drücken. Das Update wird nun gestartet. Abschließend wird ein Fenster mit den Informationen angezeigt: Kessel neustarten, Update abgeschlossen Den Kessel am Hauptschalter ausschalten und erst wieder einschalten sobald die LED erlischt. Ein Neustart mit der aktualisierten Software wird durchgeführt und es erscheint die gewohnte Übersicht vom Kessel. Das Update ist nun abgeschlossen und der Tausch der Lambdasonde kann erfolgen. Tausch der Lambdasonde LSM11 auf HuS

10 Tausch LSM11 auf HuS118 Tausch der Lambdasonde LSM11 auf Lambdasonde HuS118 Heizbetrieb beenden In der Übersicht des Kessels, die Taste drücken um den aktuellen Heizbetrieb zu beenden. Als Bestätigung leuchtet die Taste rot. Kessel am Hauptschalter ausschalten Schalten Sie den Kessel am Hauptschalter aus. Verkleidung demontieren um zur Kesselplatine zu gelangen Die Verkleidung muss demontiert werden um zur Kesselplatine zu gelangen. Lesen Sie hierzu die Montageanleitung Ihres Kessels. Stecker für Lambdasonde abziehen (je nach Kesseltyp unterschiedlich) Lambdasonde LSM11 von Kesselplatine trennen Ziehen Sie den Stecker der Lambdasonde von der Kesselplatine ab. Der Stecker und Steckplatz ist je nach Kesseltyp unterschiedlich. Lesen Sie hierzu die Bedienungsanleitung Ihres Kessels. Lambdasonde demontieren Lambdasonde LSM11 demontieren Demontieren Sie mit einer Zange das Montagerohr und die Lambdasonde LSM Änderungen aufgrund technischer Verbesserungen vorbehalten

11 Tausch LSM11 auf HuS118 Neue Lambdasonde an Kesselplatine anschließen Das Zwischenkabel an der Kesselplatine auf den Steckplatz der Lambdasonde anschließen. Dieser ist je nach Kesseltyp unterschiedlich. Lesen Sie hierzu die Bedienungsanleitung Ihres Kessels. Verbinden Sie die Lambdasonde mit dem Zwischenkabel. Achten Sie auf eine saubere Kabelführung. Die Kabel dürfen nicht scheuern. Stecker vom Zwischenkabel an Platine anschließen (je nach Kesseltyp unterschiedlich) Lambdasonde lagern Zur Kalibrierung darf die Lambdasonde nicht am Kessel oder einem metallischem Untergrund aufliegen, um eventuelle Messfehler zu vermeiden. Die Lambdasonde auf den Fußboden legen oder am Kabel frei hängen lassen. Der Sondenkopf darf nicht an Verkleidungen anliegen, weil sich dieser erhitzt. Sondenkopf Kessel am Hauptschalter wieder einschalten Schalten Sie den Kessel am Hauptschalter wieder ein und warten Sie bis der Touch Screen die Übersicht vom Kessel anzeigt. Berechtigung Service einstellen Für das ändern der Lambdasonde ist die Service Berechtigung notwendig. Siehe dazu Seite 5. Tausch der Lambdasonde LSM11 auf HuS

12 Tausch LSM11 auf HuS118 Neuen Sensor Typ einstellen Drücken Sie die Taste gelangen. um in das Textmenü zu Drücken Sie auf die Zeile Eingänge, es erscheint ein Untermenü. Wählen Sie nun die Zeile Restsauerstoff aus, um das Untermenü zu öffnen. Doppelklicken Sie auf die Zeile Sensor Typ, es erscheint ein Auswahlfenster für den Typ der Lambdasonde. Ändern Sie den Typ auf [HuS118] und drücken Sie anschließend [Übernehmen] um die Auswahl zu bestätigen. 2x Sondenheizung manuell einschalten Doppelklicken Sie auf die Zeile [Anforderung]. Es erscheint ein Auswahlfenster für die Sondenheizung. Wählen Sie ein und drücken Sie [Manuell] zur Bestätigung. 2x Mindestens 5 Minuten warten bis Lambdasonde aufgeheizt ist Die Lambdasonde wird nun aufgeheizt und misst dabei den Restsauerstoffgehalt der Umgebungsluft. Dieser Wert wird in der Zeile [Signal] angezeigt. Sobald sich dieser Wert nicht mehr ändert, ist die Lambdasonde ausreichend aufgeheizt. Die Dauer beträgt ca Minuten. 12 Änderungen aufgrund technischer Verbesserungen vorbehalten

13 Tausch LSM11 auf HuS118 Restsauerstoff der Umgebungsluft messen Die Lambdasonde misst den Restsauerstoffgehalt der Umgebungsluft. Auf dem Touch Screen wird der Wert in der Zeile Signal ausgegeben. Bei korrekter Messung wird ein Wert von ca. -10,0 mv angezeigt. Bei zu großer Abweichung (-20,0 oder +0 mv) liegt ein Fehler vor: Abgas tritt neben der Lambdasonde aus, Lambdasonde defekt... Neue Lambdasonde kalibrieren Durch den Kalibrierwert wird der Messwert von Signal auf den Sollwert von -10,0 mv angeglichen. Zweimal auf die Zeile Kalibrierwert tippen, ein Fenster zum Einstellen erscheint. Die Differenz vom Wert Signal zu -10,0 eintragen. Beispiele: Signal -12,8 mv --> Kalibrierwert = 2,8 Signal -8,8 mv --> Kalibrierwert = -1,2 Zur Bestätigung, Taste [Übernehmen] drücken. Die Lambdasonde ist auf den Sollwert kalibriert. Sondenheizung wieder auf Automatik stellen Zweimal auf die Zeile [Anforderung] tippen. Es erscheint ein Auswahlfenster. Die Taste [Automatik] drücken, um die Sondenheizung wieder in den Automatikbetrieb zu schalten. 2x Tausch der Lambdasonde LSM11 auf HuS

14 Tausch LSM11 auf HuS118 Lambdasonde einschrauben Die Dichtfläche im Kessel, für die Montage der Lambdasonde, durch aussaugen reinigen. Die Lambdasonde inkl. Montagerohr in den Kessel einschrauben. Der Sondenkopf ist heiß! Montagerohr Verkleidungen wieder montieren Bringen Sie wieder alle demontierten Verkleidungen am Kessel an. Kessel wieder in Betrieb nehmen Die Montage und Konfiguration ist abgeschlossen. Durch drücken der Taste gelangt man zur Übersicht zurück. Der Kessel kann wieder in Betrieb genommen werden. 14 Änderungen aufgrund technischer Verbesserungen vorbehalten

15 Tausch der Lambdasonde LSM11 auf HuS

16 16 Änderungen aufgrund technischer Verbesserungen vorbehalten Lambdasondentausch_Montage_Touch_ , Technische Änderungen vorbehalten

Lambdasonden kalibrieren HuS118 und LSM11. ETAtouch Steuerung. HuS118 LSM11. Lambdasonden kalibrieren

Lambdasonden kalibrieren HuS118 und LSM11. ETAtouch Steuerung. HuS118 LSM11. Lambdasonden kalibrieren Lambdasonden kalibrieren HuS118 und LSM11 ETAtouch Steuerung HuS118 LSM11 Lambdasonden kalibrieren 2011-03 Inhaltsverzeichnis Berechtigung Service einstellen...3 Funktion Extra kalibrieren...4 In das Textmenü

Mehr

Tausch der Lambdasonde LSM11 auf HuS118 4 Zeilen Display. Montage E. Tausch der Lambdasonde LSM11 auf HuS

Tausch der Lambdasonde LSM11 auf HuS118 4 Zeilen Display. Montage E. Tausch der Lambdasonde LSM11 auf HuS Tausch der Lambdasonde LSM11 auf HuS118 4 Zeilen Display Montage 001-4813-01-E Tausch der Lambdasonde LSM11 auf HuS118 2011-03 Inhaltsverzeichnis Tausch der Lambdasonden In dieser Anleitung wird der Tausch

Mehr

ETAtouch Austausch des Touchscreen. Montage. Austausch des Touchscreen

ETAtouch Austausch des Touchscreen. Montage. Austausch des Touchscreen 2011-10-13 ETAtouch Austausch des Touchscreen Montage Austausch des Touchscreen 2011-10 Inhaltsverzeichnis Vor dem Austausch Service Berechtigung... 3 Anlagenkonfiguration auf USB-Stick sichern... 4 Registrierung

Mehr

Heizkreisregelung für 2 weitere Mischerkreise. Montage. Heizkreisregelung T2-W

Heizkreisregelung für 2 weitere Mischerkreise. Montage. Heizkreisregelung T2-W 2011-11-02 Heizkreisregelung für 2 weitere Mischerkreise Montage 19117 Heizkreisregelung T2-W 2011-11 Inhaltsverzeichnis Montage... 4 CAN Bus Verbindung herstellen...4 Knotennummer erhöhen...4 Konfiguration

Mehr

Software Update. ETAtouch Steuerung. Software Update ETAtouch 2011-10

Software Update. ETAtouch Steuerung. Software Update ETAtouch 2011-10 Software Update ETAtouch Steuerung Software Update ETAtouch 2011-10 Welche Software ist am Kessel? Welche Software ist am jetzt Kessel? aktuell? Dieses aktuelle Handbuch Software beschreibt ist auf den

Mehr

Lichtschranke TELCO für Zwischenschnecken. Montage. Lichtschranke TELCO

Lichtschranke TELCO für Zwischenschnecken. Montage. Lichtschranke TELCO Lichtschranke TELCO für Zwischenschnecken Montage Lichtschranke TELCO 2011-10 Inhaltsverzeichnis Montage... 3 Befestigung montieren...3 Platine HE-C anschließen...3 Sender und Empfänger anklemmen...4 Auswertegerät

Mehr

HACK 200 kw Abgasrückführung. Montage. Montage Abgasrückführung Hack 200 kw

HACK 200 kw Abgasrückführung. Montage. Montage Abgasrückführung Hack 200 kw HACK 200 kw Abgasrückführung Montage Montage Abgasrückführung Hack 200 kw 2011-05 Inhaltsverzeichnis Montage...3 Rückwandisolierung anpassen... 3 Abgaskasten montieren...4 Antriebsstummel montieren...5

Mehr

Update Guide. Ecostar c Bauer GmbH V3.0

Update Guide. Ecostar c Bauer GmbH V3.0 Update Guide Ecostar 6000 c Bauer GmbH V3.0 Inhalt Achtung... 1 Software Update... 2 Möglichkeit 1... 2 Schritt 1: Vorbereitung des USB-Sticks... 2 Schritt 2: Abschließen der Stromversorgung... 3 Schritt

Mehr

Kindermann Klick & Show Firmware-Aktualisierung

Kindermann Klick & Show Firmware-Aktualisierung Kindermann Klick & Show Firmware-Aktualisierung Für das Updaten der Firmware des Basis-Gerätes stehen zwei Wege zur Auswahl: 1. Firmware per LAN-Kabel über das Internet online herunterladen (OTA) und upgraden,

Mehr

Kindermann Klick & Show Firmware-Aktualisierung

Kindermann Klick & Show Firmware-Aktualisierung Kindermann Klick & Show Firmware-Aktualisierung Für das Updaten der Firmware des Basis-Gerätes stehen ab Firmware 2.2.6C zwei Wege zur Auswahl: Firmware per LAN-Kabel über das Internet (OTA) online herunterladen:

Mehr

Softwareupdate Bedieneroberfläche (GUI) Firmware

Softwareupdate Bedieneroberfläche (GUI) Firmware 1. Überprüfen Sie die GUI Version (in diesem Fall ist es die 1.12); 2. Überprüfen Sie die Version (in diesem Fall ist es die 2.03); 3. Laden Sie die GUI und die von der Benning Homepage herunter; http://de.benning.de/de/corporate/produkte-dienstleistungen/pruef-und-messtechnik/downloads/softwaredownloads.html

Mehr

Anleitung zum Klick & Show Firmware-Update

Anleitung zum Klick & Show Firmware-Update Anleitung zum Klick & Show Firmware-Update Ein Firmware Update kann sinnvoll sein um die Vorteile von neuen Funktionen für das Klick & Show System zu erhalten oder um bekannte Probleme zu beheben. Es gibt

Mehr

HACK 20 bis 90 kw Abgasrückführung. Montage. Montage Abgasrückführung HACK 20-90kW

HACK 20 bis 90 kw Abgasrückführung. Montage. Montage Abgasrückführung HACK 20-90kW 2011-11-07 HACK 20 bis 90 kw Abgasrückführung Montage Montage Abgasrückführung HACK 20-90kW 2011-11 Inhaltsverzeichnis Montage... 3 Luftschieberkasten demontieren...3 Neuen Luftschieberkasten montieren...4

Mehr

A) Aktivierung der Barcodelesefunktion am VetScan I-STAT 1

A) Aktivierung der Barcodelesefunktion am VetScan I-STAT 1 A) Aktivierung der Barcodelesefunktion am VetScan I-STAT 1 Diese Funktion muss vor dem System-Update im Gerät aktiviert werden. 1. VetScan I-STAT 1 einschalten 2. Menü 3. 4 Einstelllungen 2 Ändern 4. Passwortabfrage

Mehr

Artikelscan.mobile App - Manager

Artikelscan.mobile App - Manager Artikelscan.mobile App - Manager 09.08.16 Inhalt 1 Start-Menü... 2 1.1 Update des App Managers... 3 1.2 Update der App Mobiler Wareneingangsscanner... 3 2 Menüauswahl... 6 2.1 Einstellungen... 7 2.1.1

Mehr

GloboFleet. Bedienungs- Anleitung. GloboFleet Downloadkey EAN / GTIN

GloboFleet. Bedienungs- Anleitung. GloboFleet Downloadkey EAN / GTIN GloboFleet GloboFleet Downloadkey Bedienungs- Anleitung EAN / GTIN 4260179020070 Inhalt Inhalt / Übersicht...2 Tachographendaten auslesen...3 Tachographendaten und Fahrerkarte auslesen...4 Daten auf den

Mehr

Windows 10: Anleitung zum Sicherstellen von Windows Updates

Windows 10: Anleitung zum Sicherstellen von Windows Updates Windows 10: Anleitung zum Sicherstellen von Windows Updates 1. Vorbereitung Sofern Sie diese Anleitung bereits früher - auch in einer älteren Version - angewendet haben, können Sie diesen ersten Schritt

Mehr

Anleitung zur Durchführung. eines Software-Update

Anleitung zur Durchführung. eines Software-Update Anleitung zur Durchführung eines Software-Update VITA Vacumat 6000 M / MP + Zyrcomat 6000 MS mit vpad comfort / clinical / excellence 27.05.2013/39-mt VITA Zahnfabrik H. Rauter GmbH & Co. KG 79713 Bad

Mehr

CTM SC: Firmwareupdate Steuerung Moeller EasyRelais

CTM SC: Firmwareupdate Steuerung Moeller EasyRelais CTM SC: Firmwareupdate Steuerung Moeller EasyRelais Bevor die Firmware aufgespielt werden kann, muss zuerst die CTM Software auf dem PC beendet werden. Dann ist der Schaltschrank zu öffnen und das Verbindungskabel

Mehr

Teledat 220 PCI Kurzbedienungsanleitung

Teledat 220 PCI Kurzbedienungsanleitung Teledat 220 PCI Kurzbedienungsanleitung Vorgehensweise Beachten Sie unbedingt auch die Sicherheitshinweise für den Umgang mit diesem Produkt, wie sie in der Bedienungsanleitung aufgeführt sind. Eine Haftung

Mehr

Veröffentlicht Januar 2017

Veröffentlicht Januar 2017 HomePilot Update 4.4.9 Veröffentlicht Januar 2017 Inhalt Änderungen:... 1 Voraussetzung:... 2 Vorgehensweise:... 2 Browser Cache löschen:... 6 Neuregistrierung WR Connect 2:... 7 Funktionen der neuen WR

Mehr

Anleitung zur Installation einer UMTS Card PCMCIA

Anleitung zur Installation einer UMTS Card PCMCIA Anleitung zur Installation einer UMTS Card PCMCIA Der erste wichtige Hinweis ist, dass man auf keinen Fall die UMTS Karte vor der Installation der Vodafone Software in den entsprechenden Kartenslot steckt.

Mehr

N-COM EASYSET QUICK GUIDE

N-COM EASYSET QUICK GUIDE Installation des Programms auf dem PC (Betriebssystem Windows) und wichtigste Operationen INSTALLATION VON N-COM EASYSET... 2 UPDATE DER N-COM FIRMWARE... 5 ÄNDERN DER SPRACHE DER SPRACHANSAGEN... 9 INSTALLATION

Mehr

Informationen zur Durchführung von Software-Updates

Informationen zur Durchführung von Software-Updates Informationen zur Durchführung von Software-Updates Update der WERSI Betriebssoftware Um Ihr OAX-Instrument auf den neuesten Software-Stand zu bringen, stellt WERSI ein Installations- Programm zur Verfügung.

Mehr

Software Update (ATX3/AURES)

Software Update (ATX3/AURES) In dieser Anleitung wird beschrieben, wie Sie das Update auf Ihr ATX/AURES aufspielen können. Lesen Sie sich zunächst die komplette Anleitung durch, bevor Sie den Update-Vorgang durchführen. Der Update-Vorgang

Mehr

Erforderliches Zubehör (nicht im Lieferumfang enthalten)

Erforderliches Zubehör (nicht im Lieferumfang enthalten) T6K SOFTWARE UPDATE ANLEITUNG (Version: 2.0) Durch Software Updates bleibt Ihr Futaba T6K Fernsteuersystem stets auf dem aktuellen Stand und kann um interessante Funktionen erweitert werden. Laden Sie

Mehr

Installation des Thermotransferdruckers MG2 bei Windows XP (SP2)

Installation des Thermotransferdruckers MG2 bei Windows XP (SP2) Deutsch 07 I 062 D Installation des Thermotransferdruckers MG2 bei Windows XP (SP2) Legen Sie die CD in den Computer ein. Warte Sie ein paar Sekunden, die Installation startet automatisch. Den Drucker

Mehr

Anleitung zur Durchführung. eines Software-Update

Anleitung zur Durchführung. eines Software-Update Anleitung zur Durchführung eines Software-Update VITA Vacumat 6000 M mit vpad easy 27.05.2013/39-mt VITA Zahnfabrik H. Rauter GmbH & Co. KG 79713 Bad Säckingen 1 / 20 Software Update VITA Vacumat 6000

Mehr

Firmware-Update von ARGUS -Testern

Firmware-Update von ARGUS -Testern Firmware-Update von ARGUS -Testern Anleitung zum Firmware-Update-Programm (v 1.4) Erstellt von: intec Gesellschaft für Informationstechnik mbh, Lüdenscheid Zuletzt geändert am 16. April 2008 Bei weiteren

Mehr

N-COM EASYSET QUICK GUIDE

N-COM EASYSET QUICK GUIDE Installation des Programms auf dem Mac (Betriebssystem ios) und wichtigste Operationen INSTALLATION VON N-COM EASYSET... 2 UPDATE DER N-COM FIRMWARE... 3 ÄNDERN DER SPRACHE DER SPRACHANSAGEN... 7 INSTALLATION

Mehr

Informationen zur Durchführung von Software-Updates

Informationen zur Durchführung von Software-Updates Informationen zur Durchführung von Software-Updates Update der WERSI Betriebssoftware Um Ihr Instrument auf den neuesten Software-Stand zu bringen, stellt WERSI ein Installations- Programm zur Verfügung.

Mehr

Bedienungsanleitung für MEEM-Kabel-Desktop-App Mac

Bedienungsanleitung für MEEM-Kabel-Desktop-App Mac Bedienungsanleitung für MEEM-Kabel-Desktop-App Mac Installation und Bedienungsanleitung - v0.9 Bevor Sie diese Anleitung lesen, sollten Sie bitte die Bedienungsanleitung für MEEM-Kabel und Handy-App für

Mehr

Aktualisieren der Objektivdaten der Verzeichnungskorrektur

Aktualisieren der Objektivdaten der Verzeichnungskorrektur Aktualisieren der Objektivdaten der Verzeichnungskorrektur Danke, dass Sie sich für ein Produkt von Nikon entschieden haben. In dieser Anleitung wird erläutert, wie Sie eine Aktualisierung der Objektivdaten

Mehr

HELP N-COM EASYSET. Gebrauchsanleitungen zum N-Com Easyset Programm ANWENDUNG VON N-COM EASYSET... 2

HELP N-COM EASYSET. Gebrauchsanleitungen zum N-Com Easyset Programm ANWENDUNG VON N-COM EASYSET... 2 HELP N-COM EASYSET Gebrauchsanleitungen zum N-Com Easyset Programm ANWENDUNG VON N-COM EASYSET... 2 N-COM EASYSET -UPDATE... 2 WAHL DER SPRACHE FÜR N-COM EASYSET... 2 WILLKOMMEN... 3 GERÄTEERKENNUNG...

Mehr

Handbuch WLAN Konfigurator pettracer GPS Katzenhalsband Version 1.0

Handbuch WLAN Konfigurator pettracer GPS Katzenhalsband Version 1.0 Inhaltsverzeichnis Systemübersicht... 2 Funktionsweise des pettracer Systems... 2 Windows WLAN Konfigurator... 2 Windows Treiber... 2 Windows 10... 2 Windows 7 + 8... 2 Konfigurationsschritte... 3 FAQ...

Mehr

650 Zusatzanleitung. Software-Update durchführen

650 Zusatzanleitung. Software-Update durchführen 650 Zusatzanleitung Software-Update durchführen WICHTIG VOR GEBRAUCH SORGFÄLTIG LESEN AUFBEWAHREN FÜR SPÄTERES NACHSCHLAGEN Alle Rechte vorbehalten. Eigentum der Dürkopp Adler AG und urheberrechtlich geschützt.

Mehr

A) Aktivierung der Barcodelesefunktion am VetScan I-STAT 1

A) Aktivierung der Barcodelesefunktion am VetScan I-STAT 1 A) Aktivierung der Barcodelesefunktion am VetScan I-STAT 1 Diese Funktion muss vor dem System-Update im Gerät aktiviert werden. 1. VetScan I-STAT 1 einschalten 2. Menü 3. 4 Einstelllungen 2 Ändern 4. Passwortabfrage

Mehr

Software-Update für Windows 98 SE

Software-Update für Windows 98 SE 3 Port IEEE 1394 Card Bus PCMCIA Karte Bedienungsanleitung Einleitung Sehr geehrter Kunde! Wir danken Ihnen für den Kauf dieses Produktes. Sie haben ein Produkt erworben, das entwickelt wurde, um den höchsten

Mehr

Anleitung. Hitec 2.4 GHz System Firmware Update

Anleitung. Hitec 2.4 GHz System Firmware Update Anleitung Hitec 2.4 GHz System Firmware Update 1. HPP-22 Download und Installations- Anweisungen 2. Aurora 9 Version 1.07 Firmware Update 3. SPECTRA 2.4 Version 2.0 Firmware Update 4. SPECTRA 2.4 Empfänger

Mehr

Vision Screener. Kurzanleitung 8. Software Updates herunterladen. Plusoptix GmbH Neumeyerstrasse Nürnberg Deutschland

Vision Screener. Kurzanleitung 8. Software Updates herunterladen. Plusoptix GmbH Neumeyerstrasse Nürnberg Deutschland Vision Screener Kurzanleitung 8 Software Updates herunterladen Plusoptix GmbH Neumeyerstrasse 48 90411 Nürnberg Deutschland www.plusoptix.de Version: 17.09.2018 Inhaltsverzeichnis 1 Software Updates herunterladen

Mehr

Systemübersicht. Funk-Heizungssteuerung Einführung und Übersicht

Systemübersicht. Funk-Heizungssteuerung Einführung und Übersicht Systemübersicht Funk-Heizungssteuerung Einführung und Übersicht Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis 1 Hinweise zu dieser Anleitung...3 2 Einleitung...3 3 Übersicht...4 4 MAX! Hauslösung...7 4.1 MAX!

Mehr

Bedienungsanleitung TRICS

Bedienungsanleitung TRICS Bedienungsanleitung TRICS Inhaltsverzeichnis: 1. Lieferumfang 2. Anschluss/ Installation 3. Start 4. Messung 5. Auswertung 6. Sensortest 7. Updates 1. Lieferumfang TRICS mit USB Anschluss und Steckverbindung

Mehr

Vatorex-System Handbuch Steuerung Spezifikationen

Vatorex-System Handbuch Steuerung Spezifikationen Vatorex-System Handbuch Steuerung Spezifikationen Hardware: Generation 2 (02.xxx) Software Version: 02.014-02.015 Handbuch Version: 1.01 Verfasser und Copyright: Vatorex AG Übersicht (2) (1) (7) (8) (9)

Mehr

TIKOS. TIKOS Update BUSINESS SOLUTIONS. Copyright SoCom Informationssysteme GmbH 2017, Alle Rechte vorbehalten

TIKOS. TIKOS Update BUSINESS SOLUTIONS. Copyright SoCom Informationssysteme GmbH 2017, Alle Rechte vorbehalten TIKOS BUSINESS SOLUTIONS TIKOS Update Copyright SoCom Informationssysteme GmbH 2017, Alle Rechte vorbehalten support@socom.de 07.03.2017 Inhalt 1. Allgemeine Hinweise... 3 2. Ausführen des Updates... 3

Mehr

Informationen zur Durchführung von Software-Updates

Informationen zur Durchführung von Software-Updates Informationen zur Durchführung von Software-Updates Update der WERSI Betriebssoftware auf die Version 1.50-01 Um Ihr Instrument auf den neuesten Software-Stand zu bringen, stellt WERSI ein Installations-Programm

Mehr

Windows 10: Anleitung zum Sicherstellen von Windows Updates

Windows 10: Anleitung zum Sicherstellen von Windows Updates Windows 10: Anleitung zum Sicherstellen von Windows Updates 1. Ausschalten des automatischen Energiesparmodus bei Netzbetrieb Hinweis: Diese Einstellung bzw. Überprüfung muss nur einmalig vorgenommen werden!

Mehr

MOdularSAfetyIntegratedController

MOdularSAfetyIntegratedController PROGRAMMIERUNG MOdularSAfetyIntegratedController Mosaic ist ein modulares, konfigurierbares Sicherheitssystem fur den Schutz von Maschinen oder Anlagen. Sie ist dazu geeignet, mehrere Sicherheitssysteme

Mehr

Wichtige Informationen und Einstellungen zur Vermeidung von Problemen beim Betrieb des OptiCan mit MS Windows

Wichtige Informationen und Einstellungen zur Vermeidung von Problemen beim Betrieb des OptiCan mit MS Windows 1 Wichtige Informationen und Einstellungen zur Vermeidung von Problemen beim Betrieb des OptiCan mit MS Windows Alle Informationen und Einstellvorschriften sind mit MS Windows XP beschrieben Die am häufigsten

Mehr

Installieren von Bluetooth-Geräten in custo diagnostic 3.8

Installieren von Bluetooth-Geräten in custo diagnostic 3.8 custo med Geräte mit Bluetooth-Schnittstelle 12-Kanal-PC EKG custo cardio 100/110 custo cardio 200 Langzeit-EKG Rekorder custo flash 110/220 custo cor Übersicht: In 5 Schritten zur Bluetooth-Verbindung

Mehr

Anleitung zur Software-Installation. Polaris QC Version Deutsch

Anleitung zur Software-Installation. Polaris QC Version Deutsch Anleitung zur Software-Installation Polaris QC Version 4.4.2 Deutsch Achtung Wichtiger Hinweis zur Software- Installation Sehr geehrter Nutzer, bitte beachten Sie, dass diese Software nur für Geräte beginnend

Mehr

Allgemeine Anleitung zur Kalibrierung und Messung von ph Werten

Allgemeine Anleitung zur Kalibrierung und Messung von ph Werten Info Die ph Elektrode ist Umwelt und Alterungsprozessen unterworfen. Aus diesem Grunde ist es nahezu unmöglich, über einen längeren Zeitraum absolut genaue ph Werte zu messen. Aus diesem Grunde muss man

Mehr

airleader Analog Messkoffer Touch

airleader Analog Messkoffer Touch Betriebsanleitung airleader Analog Messkoffer Touch Version 1.0 Inhaltsverzeichnis Inbetriebnahme... 1 Der Hauptbildschirm... 2 Datum / Uhrzeit prüfen und einstellen... 3 Messkanäle zur Prüfung konfigurieren...

Mehr

A) Aktivierung der Barcodelesefunktion am VetScan I-STAT 1

A) Aktivierung der Barcodelesefunktion am VetScan I-STAT 1 A) Aktivierung der Barcodelesefunktion am VetScan I-STAT 1 Diese Funktion muss vor dem System-Update im Gerät aktiviert werden. 1. VetScan I-STAT 1 einschalten 2. Menü 3. 4 Einstelllungen 2 Ändern 4. Passwortabfrage

Mehr

VR Cam. Eigenschaften Weitwinkel Ansicht. -HD Darstellung (720P) -Elektronischer zoom zur detailreichen Darstellung

VR Cam. Eigenschaften Weitwinkel Ansicht. -HD Darstellung (720P) -Elektronischer zoom zur detailreichen Darstellung VR Cam Eigenschaften -180 Weitwinkel Ansicht -HD Darstellung (720P) -Elektronischer zoom zur detailreichen Darstellung -Unterstützt micro SD/TF Speicherkarten -Unterstützt WIFI und WIFI smart Konfiguration

Mehr

Aktualisieren der Firmware für den UT-1- Netzwerkadapter

Aktualisieren der Firmware für den UT-1- Netzwerkadapter Aktualisieren der Firmware für den UT-1- Netzwerkadapter Vielen Dank für Ihr Vertrauen in Nikon-Produkte. In diesem Leitfaden erfahren Sie, wie die Firmware für den UT-1-Netzwerkadapter aktualisiert wird.

Mehr

Anleitung. In Bild und Wort. Startmeldungen an den Kreis. Version 9.1

Anleitung. In Bild und Wort. Startmeldungen an den Kreis. Version 9.1 Anleitung In Bild und Wort Startmeldungen an den Kreis Version 9.1 Einleitung Diese Anleitung soll nur eine zusätzliche Hilfe zur Benutzung für das Startmeldeprogramm an den Kreis sein. Sie ersetzt nicht

Mehr

NEW4.0. Bedienungsanleitung. Neue oder zurückgesetzte FRITZ!Box einrichten ohne Backup. Den homee mit dem WLAN des Kunden wiederverbinden

NEW4.0. Bedienungsanleitung. Neue oder zurückgesetzte FRITZ!Box einrichten ohne Backup. Den homee mit dem WLAN des Kunden wiederverbinden NEW4.0 Bedienungsanleitung Neue oder zurückgesetzte FRITZ!Box einrichten ohne Backup Den homee mit dem WLAN des Kunden wiederverbinden Neue oder zurückgesetzte FRITZ!Box einrichten Ganz wichtig: Wenn Sie

Mehr

Firmware Update - BERNINA 5er Serie mit Touch Screen

Firmware Update - BERNINA 5er Serie mit Touch Screen Anmerkung Firmware Update - BERNINA 5er Serie mit Touch Screen Die Anleitung zeigt Ihnen Schritt für Schritt den Download und das entpacken der Firmware Dateien auf einen USB Memory Stick (FAT32 formatiert).

Mehr

Kurzanleitung Firmware-Update AC-3X. Bitte Lesen Sie vor Beginn des Updates zumindest einmal diese Udapteanleitung komplett durch!

Kurzanleitung Firmware-Update AC-3X. Bitte Lesen Sie vor Beginn des Updates zumindest einmal diese Udapteanleitung komplett durch! Kurzanleitung Firmware-Update AC-3X 28.10.2009 Bitte Lesen Sie vor Beginn des Updates zumindest einmal diese Udapteanleitung komplett durch! Derzeit ist ein Online Update nur mit der Hardware 2 der AC-3X

Mehr

Software Update (CA98/CA78)

Software Update (CA98/CA78) In dieser Anleitung wird beschrieben, wie Sie das Update auf Ihr CA98/78 aufspielen können. Lesen Sie sich zunächst die komplette Anleitung durch, bevor Sie den Update-Vorgang durchführen. Der Update-Vorgang

Mehr

Software Update (CA98/CA78)

Software Update (CA98/CA78) In dieser Anleitung wird beschrieben, wie Sie das Update auf Ihr CA98/78 aufspielen können. Lesen Sie sich zunächst die komplette Anleitung durch, bevor Sie den Update-Vorgang durchführen. Der Update-Vorgang

Mehr

Kurzanleitung LTT 186 bzw. LTT182 Stand-Alone-Betrieb. 1. Anschluss des LTT Rekorders an den Computer

Kurzanleitung LTT 186 bzw. LTT182 Stand-Alone-Betrieb. 1. Anschluss des LTT Rekorders an den Computer Kurzanleitung LTT 186 bzw. LTT182 Stand-Alone-Betrieb 1. Anschluss des LTT Rekorders an den Computer 2. LTT View Software Starten 3. Start Bildschirm 4. Einstellung der Abtastfrequenz 5. Einstellung der

Mehr

Bedienungsanleitung für MEEM-Kabel-Desktop-App Windows

Bedienungsanleitung für MEEM-Kabel-Desktop-App Windows Bedienungsanleitung für MEEM-Kabel-Desktop-App Windows Installation und Bedienungsanleitung - v0.9 Bevor Sie diese Anleitung lesen, sollten Sie bitte die Bedienungsanleitung für MEEM-Kabel und Handy-App

Mehr

Bedienungsanleitung. Heft 2 von 2. MXL028/50/65/85 Connect (alle Modelle)

Bedienungsanleitung. Heft 2 von 2. MXL028/50/65/85 Connect (alle Modelle) Bedienungsanleitung Heft 2 von 2 MXL028/50/65/85 Connect (alle Modelle) DE contact: Tel: 08145 / 996 998-0 Email: info@maxview.de Web: www.maxview.de Technische Änderungen vorbehalten 9111421DE Iss 3 Einleitung

Mehr

ODDS-TV. ... die zukunftssichere Lösung für den modernen Wettanbieter!

ODDS-TV. ... die zukunftssichere Lösung für den modernen Wettanbieter! ODDS-TV www.bookmaker5.com... die zukunftssichere Lösung für den modernen Wettanbieter! Arland Gesellschaft für Informationstechnologie mbh - Irrtümer und Änderungen vorbehalten. Version 5.9.10.6-01/2013

Mehr

Bedienungsanleitung Speedbox Version 1.25

Bedienungsanleitung Speedbox Version 1.25 Bedienungsanleitung Speedbox Version 1.25 Vielen Dank das Sie sich für den Kauf einer RZTec Speedbox entschieden haben. Inhaltsverzeichnis: 1. Sie möchten die Speedbox als Stand-Alone Gerät verwenden....

Mehr

Software Update (NV10)

Software Update (NV10) In dieser Anleitung wird beschrieben, wie Sie das Update auf Ihr NV10 aufspielen können. Lesen Sie sich zunächst die komplette Anleitung durch, bevor Sie den Update-Vorgang durchführen. Der Update-Vorgang

Mehr

Windows Verbindung mit WLAN BZPflege trennen... 42

Windows Verbindung mit WLAN BZPflege trennen... 42 WLAN EDU-BZPflege INHALTSVERZEICHNIS Windows 10... 2 Verbindung mit WLAN BZPflege trennen... 2 Verbindung mit WLAN EDU-BZPflege automatisch erstellen... 3 Verbindung mit WLAN EDU-BZPflege manuell erstellen...

Mehr

NEW4.0. Bedienungsanleitung. Neue oder zurückgesetzte FRITZ!Box beim Kunden mit einem Backup wiederherstellen

NEW4.0. Bedienungsanleitung. Neue oder zurückgesetzte FRITZ!Box beim Kunden mit einem Backup wiederherstellen NEW4.0 Bedienungsanleitung Neue oder zurückgesetzte FRITZ!Box beim Kunden mit einem Backup wiederherstellen Den homee mit dem WLAN des Kunden wiederverbinden Eine Anleitung für den Fall, dass Sie ein erstelltes

Mehr

qlabs ElectroMeter Update

qlabs ElectroMeter Update qlabs ElectroMeter Update Prüfen Sie bitte zuerst die aufgespielte Software Version: Schalten Sie das qlabs ElectroMeter ein und drücken Sie die -Taste. Bei Version V4.x.xx ist kein manuelles Update möglich

Mehr

Schritt 1 - Erstellen Sie Ihren Account auf seneye.me

Schritt 1 - Erstellen Sie Ihren Account auf seneye.me Vielen Dank für den Erwerb des Seneye Webservers (SWS)! Bitte lesen Sie die nachfolgenden Informationen aufmerksam durch, um Ihr Gerät ohne Probleme in Betrieb zu nehmen. SWS Bedienungsanleitung BITTE

Mehr

Installations- und Bedienungsanleitung

Installations- und Bedienungsanleitung Installations- und Bedienungsanleitung Memory Modul zur Deaktivierung der Start-Stopp-Automatik www.carelectronic-webshop.de www.sr-sales.de INHALTSVERZEICHNIS Installation... 3 Installationsschritte...

Mehr

Bedienungsanleitung Speedbox Version 1.20

Bedienungsanleitung Speedbox Version 1.20 Bedienungsanleitung Speedbox Version 1.20 Vielen Dank das Sie sich für den Kauf einer RZTEC Speedbox entschieden haben. 1. Sie möchten die Speedbox als Stand Alone Gerät verwenden. Schließen Sie das Gerät

Mehr

Anleitung der Smart-Life-App. Anleitung: Version 1.2 ios: Version 1.7 Android: Version 2.08

Anleitung der Smart-Life-App. Anleitung: Version 1.2 ios: Version 1.7 Android: Version 2.08 Anleitung der Smart-Life-App Anleitung: Version 1.2 ios: Version 1.7 Android: Version 2.08 1 Inhaltsverzeichnis 1. Allgemein...3 1.1 App herunterladen...3 1.2 Bluetooth einschalten und App starten...3

Mehr

1. Schritt Download der Firmware und des Firmwaredownloaders von unser Website

1. Schritt Download der Firmware und des Firmwaredownloaders von unser Website Vor der Installation Bitte überprüfen Sie, ob Ihr Drucker über ein paralleles oder serielles Verbindungskabel mit dem PC verbunden ist, von welchem die Firmware auf den Drucker geladen werden soll. Ein

Mehr

SumA1200, SumA600, SumA234/CD32, SumCDTV BEDIENUNGSANLEITUNG

SumA1200, SumA600, SumA234/CD32, SumCDTV BEDIENUNGSANLEITUNG Sum USB Adapter SumA1200, SumA600, SumA234/CD32, SumCDTV BEDIENUNGSANLEITUNG Version 1.2 Firmware: v.20151017 Inhaltsverzeichnis Installation Amiga 1200... 3 Installation Amiga 600... 4 Installation Amiga

Mehr

Informationen zur Durchführung von Software-Updates

Informationen zur Durchführung von Software-Updates Informationen zur Durchführung von Software-Updates Update der WERSI Betriebssoftware auf die Version 1.51 Um Ihr Instrument auf den neuesten Software-Stand zu bringen, stellt WERSI ein Installations-Programm

Mehr

Kurzanleitung IPG170P

Kurzanleitung IPG170P Kurzanleitung IPG170P 2015 ELTAKO GmbH Allgemeines Um die einwandfreie Funktion des Produktes nutzen zu können, lesen Sie diese Gebrauchsanleitung bitte sorgfältig durch. Die Haftung der Eltako GmbH für

Mehr

Konfiguration der PV-Station mit integrierten W-LAN-Modem

Konfiguration der PV-Station mit integrierten W-LAN-Modem Konfiguration der PV-Station mit integrierten W-LAN-Modem Für die Nutzung der Datenfernübertragung der PV-Station, über das integrierte W-LAN-Modem, muss zuerst eine Konfiguration vorgenommen werden. Schließen

Mehr

Software zur Online-Aktualisierung der Firmware/Gerätesoftware eines Garmin GPS-Empfängers

Software zur Online-Aktualisierung der Firmware/Gerätesoftware eines Garmin GPS-Empfängers 48 07 23 N 11 27 08 E WebUpdater Software zur Online-Aktualisierung der Firmware/Gerätesoftware eines Garmin GPS-Empfängers Installation und Bedienung Garmin Deutschland Lochhamer Schlag 5a D-82166 Gräfelfing

Mehr

Technik im Fachbereich 08 Mediensteuerung. Anleitung zur Mediensteuerung im Raum Z134c Frank Flore IT 08 April 2018

Technik im Fachbereich 08 Mediensteuerung. Anleitung zur Mediensteuerung im Raum Z134c Frank Flore IT 08 April 2018 Technik im Fachbereich 08 Mediensteuerung Anleitung zur Mediensteuerung im Raum Z134c Frank Flore IT 08 April 2018 Inhalt Funkmikrofone Anschluss des Notebooks an die Medienanlage Medienanlage aktivieren:

Mehr

Rechnergestützte Schnell-Konfiguration der Victron Geräte mit VE Bus

Rechnergestützte Schnell-Konfiguration der Victron Geräte mit VE Bus Rechnergestützte Schnell-Konfiguration der Victron Geräte mit VE Bus Die Programmierung von Victron Geräten mit dem PC erfordert einige Grundkenntnisse. Derzeit können nur Geräte mit identischer VE Bus

Mehr

Anleitung zur Bluetooth -Inbetriebnahme für Lactate Scout+ Diagnostics for life

Anleitung zur Bluetooth -Inbetriebnahme für Lactate Scout+ Diagnostics for life Anleitung zur Bluetooth -Inbetriebnahme für Lactate Scout+ Diagnostics for life Variante A: Installation unter Windows 7 1. Stellen Sie zunächst sicher, dass der PC über die erforderliche Bluetooth - Hardware

Mehr

Schliessen Sie das snom MeetingPoint am Stromnetz an und verbinden Sie danach das Ethernet-Kabel (RJ45) mit dem Netzwerkport.

Schliessen Sie das snom MeetingPoint am Stromnetz an und verbinden Sie danach das Ethernet-Kabel (RJ45) mit dem Netzwerkport. Snom MeetingPoint Das snom MeetingPoint ist ein Konferenztelefon für die IP-Telefonie. Nähere Informationen finden Sie auf folgender Webseite: http://www.snom.com/de/produkte/sip-conference-phone/ Alle

Mehr

Problembehebung iphone: Bluetooth-Verbindung mit der sharoo Box

Problembehebung iphone: Bluetooth-Verbindung mit der sharoo Box Problembehebung iphone: Bluetooth-Verbindung mit der sharoo Box Diese Anleitung zeigt mögliche Lösungen bei Verbindungsproblemen zwischen Smartphone und sharoo Box auf. Bitte folge den Anweisungen Schritt

Mehr

FRITZ!WLAN USB Stick 1.1. Installation und Bedienung

FRITZ!WLAN USB Stick 1.1. Installation und Bedienung FRITZ!WLAN USB Stick 1.1 Installation und Bedienung Booklet Stick 1.1.indd Abs2:1 26.08.2010 15:16:35 Das ist der FRITZ!WLAN USB Stick Mit dem FRITZ!WLAN USB Stick können Sie WLAN-Verbindungen zu verschiedenen

Mehr

CRecorder V3.10 Bedienungsanleitung

CRecorder V3.10 Bedienungsanleitung CRecorder V3.10 Bedienungsanleitung 1. Einführung Funktionen Der CRecorder zeichnet Istwerte wie unter anderem Motordrehzahl, Zündzeitpunkt, usw. auf und speichert diese. Des weiteren liest er OBDII, EOBD

Mehr

Update-Informationen für DMR-EX80S, EX81S/71S, EX72S

Update-Informationen für DMR-EX80S, EX81S/71S, EX72S Modellnummer DMR-EX80SEG Update-Version Ver 1.15 Datei Name/Größe UPDATE_DMR-EX80SEG_V115.exe / 7.739.256 Bytes Modellnummer DMR-EX81SEG, DMR-EX71SEG Update-Version Ver 1.11 Datei Name/Größe UPDATE_DMR-EX81S_71SEG_V111.exe

Mehr

SCS MedSeries Befundungsmonitor Konstanzprüfanleitung

SCS MedSeries Befundungsmonitor Konstanzprüfanleitung SCS MedSeries Befundungsmonitor Konstanzprüfanleitung Formblatt SCS MedSeries Prüfung nach: DIN 6868-157 PEHAMED Leuchtdichtemessgerät KPS Konstanzprüfungssoftware Inhaltsverzeichnis 1. Einleitung 2. Hilfsmittel

Mehr

Anleitung für EZCast (Version 1, )

Anleitung für EZCast (Version 1, ) Seite 1 Anleitung für EZCast (Version 1, 27.09.17) Sie wollen Ihr Smartphone oder Ihr Notebook kabellos mit dem Beamer verbinden? Diese Anleitung hilft Ihnen dabei. Es gibt unzählige HDMI-Sticks, die für

Mehr

Aktualisieren der Kamera-Firmware

Aktualisieren der Kamera-Firmware Aktualisieren der Kamera-Firmware Vielen Dank für Ihr Vertrauen in Produkte von Nikon. In dieser Anleitung erfahren Sie, wie dieses Firmware-Update vorgenommen wird. Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob

Mehr

Die neue Diagnosesoftware und Map`s können unter folgenden Link runtergeladen werden:

Die neue Diagnosesoftware und Map`s können unter folgenden Link runtergeladen werden: Traunreut, 07.06.2016 Rundschreiben Technik SWM RS 02 / 201 016 Info Typ Update Betreff Diagnoseupdate und neue Map`s Modell SWM alle Modelle Baujahr 2016 Sehr geehrter SWM Vertragshändler, anbei möchten

Mehr

Bedienungsanleitung Omega Saturn BT Grundsätzliches zur Bedienung:

Bedienungsanleitung Omega Saturn BT Grundsätzliches zur Bedienung: Bedienungsanleitung Omega Saturn 3400.628.BT Grundsätzliches zur Bedienung: Die Uhr muss immer am Strom angeschlossen sein (Kein Akkubetrieb) Der Gastname muss immer zuerst eingetragen und an die Uhr gesendet

Mehr

Installation des Updates

Installation des Updates E-Mail anwendersupport.softwarerecht@wolterskluwer.com Wolters Kluwer Deutschland GmbH Geschäftsbereich Recht Software Robert-Bosch-Straße 6 50354 Hürth AnNoText Installation des Updates Schritt-für-Schritt-Anleitung

Mehr

In dieser Beilage verwendete Symbole. Wichtiger Hinweis Achtung Bruchgefahr. Vorsicht Spannung Handverletzungen Kippgefahr

In dieser Beilage verwendete Symbole. Wichtiger Hinweis Achtung Bruchgefahr. Vorsicht Spannung Handverletzungen Kippgefahr In dieser Beilage verwendete Symbole Wichtiger Hinweis Achtung Bruchgefahr Vorsicht Spannung Handverletzungen Kippgefahr Für das Update werden folgende Komponenten benötigt: 1. Programmiertool von JCM

Mehr