Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Wissenschaft

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Wissenschaft"

Transkript

1 Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Wissenschaft Kindertagesbetreuung Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Wissenschaft Bernhard-Weiß-Str. 6 D Berlin Stand März 2015 Bedarfsatlas 2015 Der Bedarfsatlas 2015 nimmt Bezug auf die dem Kitaausbauprogramm zugrunde liegende Förderrichtlinie vom 3. Juli 2012 (in der Fassung vom ). Danach vergibt das Land Berlin Fördermittel für Vorhaben, durch die neue bzw. zusätzliche Plätze in der Kindertagesbetreuung entstehen, in Abhängigkeit vom bestehenden Förderbedarf und der zu erwartenden Bedarfsentwicklung gewährt. Der Bedarfsatlas stellt eine Grundlage zur Einschätzung des bestehenden und des prognostischen Platzbedarfs in den Berliner Bezirksregionen (Lebensweltlich Orientierten Räumen) dar. Er kategorisiert die Bezirksregionen nach der Dringlichkeit des Platzbedarfs. Jede Förderentscheidung setzt darüber hinaus eine individuelle Bestätigung der Bedarfsgerechtigkeit des örtlichen Jugendamts voraus. Der aktualisierte Bedarfsatlas 2015 berücksichtigt die aktuelle Bevölkerungsprognose sowie die aktuelle Versorgungssituation mit Kitaplätzen inkl. der Tagespflege. Kitaausbauprogramm - Bedarfsatlas 2015 (Stand März 2015) Der Bedarf stellt eine wesentliche Fördervoraussetzung im Rahmen des Kitaausbauprogramms dar. Der Bedarfsatlas teilt die Bezirksregionen (LOR) in 5 Kategorien ein. Eine individuelle Bedarfsbestätigung durch die Bezirke bleibt davon unberührt. Die Kategorien geben den Bedarf an Betreuungsplätzen in den Bezirksregionen an, soweit eine wohnortnahe Versorgung angenommen wird. Sie wurden ergänzt und korrigiert durch differenzierte Angaben der Bezirke. LEGENDE Kategorie 1 Derzeit keine Platzreserven; prognostisch steigender Bedarf Kategorie 3+ Derzeit nur noch geringe Platzreserven; prognostisch steigender Bedarf Kategorie 3 Derzeit noch Platzreserven; prognostisch steigender Bedarf Kategorie 2 Derzeit keine Platzreserven; prognostisch sinkender Bedarf Kategorie 4 Derzeit noch Platzreserven; prognostisch sinkender Bedarf

2 2 Grundsätzlich sind Projekte in den Bezirksregionen der Kategorien 1, 2 und 3/3+ förderfähig. Ein besonderer Bedarf besteht in den Regionen der Kategorien 1 und 3+ aufgrund steigender Kinderzahlen sowie in Regionen der Kategorie 2. Um zu erfahren, in welcher Bezirksregion ein geplantes Projekt liegt, sind Straße und Hausnummer notwendig. Wenn Sie dem Link folgen, finden Sie dort das Adressverzeichnis für die Lebensweltlich orientierten Räume nach Bezirken. Der Spalte Einwohner unter 7 J. Juni 2014 des folgenden Bedarfsatlasses ist die Anzahl der in der jeweiligen Bezirksregion lebenden Kinder zu entnehmen. Sie gibt einen Anhaltspunkt für die Einschätzung des Gesamtbedarfs. Bezirk BZR BEZIRKSREGION Kategorie März 2015 Einwohner unter 7 J. Juni 2014 Mitte Tiergarten Süd Regierungsviertel Alexanderplatz Brunnenstr. Süd Moabit West Moabit Ost Osloer Straße Brunnenstraße Nord Parkviertel Wedding Zentrum Friedrichshain-Kreuzberg Südliche Friedrichstadt Tempelhofer Vorstadt Nördliche Luisenstadt Südliche Luisenstadt Karl-Marx-Allee-Nord Karl-Marx-Allee-Süd Frankfurter Allee Nord Frankfurter Allee Süd Pankow Buch Blankenfelde/Niederschönhausen Buchholz Karow Blankenburg/Heinersdorf/Märchenland Schönholz/Wilhelmsruh/Rosenthal Pankow Zentrum Pankow Süd Weißensee Weißensee Ost Prenzlauer Berg Nordwest Prenzlauer Berg Nord Helmholtzplatz Prenzlauer Berg Ost Prenzlauer Berg Südwest Prenzlauer Berg Süd

3 3 Charlottenburg-Wilmersdorf Charlottenburg-Nord Heerstrasse Westend Schloß Charlottenburg Mierendorffplatz Otto-Suhr-Allee Neue Kantstraße Kantstraße Kurfürstendamm Halensee Grunewald Schmargendorf Wiesbadener Straße Düsseldorfer Straße Barstraße Volkspark Wilmersdorf Forst Grunewald Spandau Hakenfelde Falkenhagener Feld Spandau Mitte Brunsbütteler Damm Heerstraße Nord Wilhelmstadt Haselhorst Siemensstadt Gatow/Kladow Steglitz-Zehlendorf Schloßstr Albrechtstr Lankwitz Ostpreußendamm Teltower Damm Drakestr Zehlendorf Südwest Zehlendorf Nord Tempelhof-Schöneberg Schöneberg-Nord Schöneberg-Süd Friedenau Tempelhof Mariendorf Marienfelde Lichtenrade Neukölln Schillerpromenade Neuköllner Mitte/Zentrum Reuterstraße Rixdorf Köllnische Heide Britz Buckow Gropiusstadt Buckow Nord Rudow

4 4 Treptow-Köpenick Alt-Treptow Plänterwald Baumschulenweg Johannisthal Oberschöneweide Niederschöneweide Adlershof Köllnische Vorstadt/Spindlersfeld Altglienicke Bohnsdorf Grünau Schmöckwitz/Karolinenhof/Rauchfangswerder Köpenick-Süd Allende-Viertel Altstadt-Kietz Müggelheim Friedrichshagen Rahnsdorf/Hessenwinkel Dammvorstadt Köpenick-Nord Marzahn-Hellersdorf Marzahn-Nord Marzahn-Mitte Marzahn-Süd Hellersdorf-Nord Hellersdorf-Ost Hellersdorf-Süd Biesdorf Kaulsdorf Mahlsdorf Lichtenberg Malchow, Wartenberg und Falkenberg Neu-Hohenschönhausen Nord Neu-Hohenschönhausen Süd Alt-Hohenschönhausen Nord Alt-Hohenschönhausen Süd Fennpfuhl Alt-Lichtenberg Frankfurter Allee Süd Neu Lichtenberg Friedrichsfelde Nord Friedrichsfelde Süd Rummelsburger Bucht Karlshorst Reinickendorf Ost 1 (Reginhardstr.) Ost 2 (Alt Reinickendorf) West 1 (Waldidyll/Flughafen) West 4 (Kurt Schumacher Platz) West 5 (Tegel/Tegeler Forst) West 2 (Heiligensee/Konradshöhe) Nord 1 (Frohnau/Hermsdorf) Nord 2 (Waidmannslust/Wittenau /Lübars) MV 1+2 (Märkisches Viertel/Rollberge) West 3 (Borsigwalde / Freie Scholle)

5 5

Beratung von Schwangeren und Wöchnerinnen Zentraler Hebammenruf e.v.

Beratung von Schwangeren und Wöchnerinnen Zentraler Hebammenruf e.v. Beratung von Schwangeren und Wöchnerinnen Zentraler Hebammenruf e.v. Liebe Kollegin, auf Ihre Anfrage senden wir Ihnen unsere Aufnahmebögen zu. Bitte füllen Sie diese sorgfältig aus. Tragen Sie auch Ihre

Mehr

Senatsverwaltung für Finanzen Berlin, den 14. Mai 2014 IV A HB 5100 4/2014 Tel.: 9020-2039 Alexander.Grytz@senfin.berlin.de

Senatsverwaltung für Finanzen Berlin, den 14. Mai 2014 IV A HB 5100 4/2014 Tel.: 9020-2039 Alexander.Grytz@senfin.berlin.de Senatsverwaltung für Finanzen Berlin, den 14. Mai 2014 IV A HB 5100 4/2014 Tel.: 9020-2039 Alexander.Grytz@senfin.berlin.de An den Vorsitzenden des Hauptausschusses über den Präsidenten des Abgeordnetenhauses

Mehr

Einwohnermeldeämter in Berlin

Einwohnermeldeämter in Berlin Einwohnermeldeämter in Berlin Anschrift Einwohnermeldeamt Berlin Mitte: Rathaus Mitte Karl-Marx-Allee 31 10178 Berlin Telefon Zu den Sprechzeiten: 030 / 901-843-210 Callcenter: 030 / 901-843-210 Fax 030

Mehr

Akzeptanz des Tourismus in Berlin

Akzeptanz des Tourismus in Berlin Akzeptanz des Tourismus in Berlin Ergebnisse einer repräsentativen Meinungsumfrage 01 visitberlin.de Wie gern leben Berliner in Berlin? 9 % der Berliner leben gern in der Hauptstadt. 6 % (eher) gern (eher)

Mehr

Liste Berliner Friedhöfe (einschließlich Umland)

Liste Berliner Friedhöfe (einschließlich Umland) Liste Berliner Friedhöfe (einschließlich Umland) Stand März 2014 Bezirk Friedhofsname Strasse PLZ Ort Friedhofskennzahl Flächengröße in m² Friedhofsträger Friedhofstyp Denkmalwert Baudenkmadenkmal Garten-

Mehr

Städtische Toiletten in Berlin und im Umland

Städtische Toiletten in Berlin und im Umland Städtische Toiletten in Berlin und im Umland Charlottenburg-Wilmersdorf Amtsgerichtsplatz 2 Charlottenburg 14057 Berlin Amtsgericht Charlottenburg Bismarckstraße 35 Charlottenburg 10627 Berlin Deutsche

Mehr

Berlin Geschäftsräume zur Miete 030-89 50 30 00 Sortierung innerhalb einer Raumart nach ex_verwaltungsbezirken und Mietpreisen

Berlin Geschäftsräume zur Miete 030-89 50 30 00 Sortierung innerhalb einer Raumart nach ex_verwaltungsbezirken und Mietpreisen GewerbeImmobilien Preuss -GIP-, Seite 1 von 7 07. 07. 2012, Uhr: 17:00 Bei Geschäftsflächen ab 500 qm siehe Rubrik Gebäude Berlin Lagerräume (Mietangebote) 530.0314 Charlottenburg (Areal Schloss, südl.

Mehr

Orientierungsrahmen für Büro, Praxis, Dienstleistungen 2013

Orientierungsrahmen für Büro, Praxis, Dienstleistungen 2013 ORIENTIERUNGSRAHMEN GEWERBEMIETEN Orientierungsrahmen für Büro, Praxis, Dienstleistungen 2013 Der Trend bei den Büromieten geht leicht nach oben, vor allem dort wo die Nachfrage sich weiterhin konzentriert,

Mehr

Das Mietermagazin der berlinovo

Das Mietermagazin der berlinovo Das Mietermagazin der berlinovo Ausgabe 3/2014 Vorwort Liebe Mieterinnen und Mieter, Weihnachten und der Jahreswechsel stehen kurz bevor Zeit, um innezuhalten. Egal ob Sie allein oder mit Freunden und

Mehr

INFORMATION Übersicht Übersicht Die GRETA Immobilien AG 03 Der Grundsatz04 Das Netzwerk 05 Die Faktoren 06 Die Qualität 07 Das Ergebnis 09 Die Systhematik 10 Die Planzahlen 12 Kontakt Die GRETA Immobilien

Mehr

Kundenzentren, Kunden- und Fundbüros

Kundenzentren, Kunden- und Fundbüros U Adenauerplatz Reisemarkt In der Vorhalle 07.0021.00 09.0020.00 09.0020.00 S Adlershof DB Service Store Auf dem Bahnhsteig 06.0022.00 06.0022.00 06.0022.00 S Ahrensfelde DB Service Store Bahnsteigende

Mehr

Gen-Süßigkeiten bei Video World

Gen-Süßigkeiten bei Video World Gen-Süßigkeiten bei Stand: Mai 2014 Lebensmittel, die gentechnisch verändert sind oder Zutaten aus gentechnisch veränderten Pflanzen enthalten, müssen gekennzeichnet werden. Dies sind zum Beispiel gentechnisch

Mehr

BEVÖLKERUNGSSTRUKTUR

BEVÖLKERUNGSSTRUKTUR BEVÖLKERUNGSSTRUKTUR im Lebensweltlich orientierten Planungsraum (LOR) Nr. 09010102 Am Treptower Park Nord Bezirk: Treptow-Köpenick Migrationshintergrund, Staatsangehörigkeit und Altersverteilung 1. Tabelle

Mehr

Übersicht Notaufnahmen/Rettungsstellen in Berlin. Spandauer Damm 130. Caspar Theyß Str. 27 29 14193 Berlin

Übersicht Notaufnahmen/Rettungsstellen in Berlin. Spandauer Damm 130. Caspar Theyß Str. 27 29 14193 Berlin Charlottenburg Wilmersdorf DRK Kliniken Berlin Westend Spandauer Damm 130 www.drk kliniken berlin.de (030) 30 35 40 04 14050 Berlin Martin Luther Krankenhaus (030) 89 55 0 (030) 89 55 31 50 Schlosspark

Mehr

Schach. für Kinder und Jugendliche in Berlin

Schach. für Kinder und Jugendliche in Berlin Schach für Kinder und Jugendliche in Berlin INFORMATIONEN UND ADRESSEN Stand: 04.10.2012 Schachjugend in Berlin Ausgewählte Vereine mit Jugendarbeit: In der folgenden Liste ist nur ein kleiner Teil der

Mehr

Wohnen und Abheben Attraktive Angebote im Umfeld des Airport Berlin Brandenburg International (BBI)

Wohnen und Abheben Attraktive Angebote im Umfeld des Airport Berlin Brandenburg International (BBI) degewo AG Potsdamer Straße 60 10785 Berlin Tel.: 030 26485-0 Fax: 030 26485-4320 www.degewo.de Wohnen und Abheben Attraktive Angebote im Umfeld des Airport Berlin Brandenburg International (BBI) BBI-Perspektiven

Mehr

Stadtgrün Friedhöfe in Berlin

Stadtgrün Friedhöfe in Berlin Stadtgrün Friedhöfe in Berlin Grabstätten und Gebühren landeseigener Friedhöfe 2 Inhalt 3 Allgemeine Informationen 4/5 Erdgrabstätten Wahlgrabstätte 6 Familiengrabstätte 7 Reihengrabstätte 8 Gemeinschaftsgrabstätte

Mehr

Ansprechpartner für das Förderverfahren Zukunftsinitiative Stadtteil

Ansprechpartner für das Förderverfahren Zukunftsinitiative Stadtteil Soziale Stadt: Ansprechpartner für das Förderverfahren Zukunftsinitiative Stadtteil Bezirk Quartier Quartiersbüro Friedrichshain- Kreuzberg Mariannenplatz Naunynstraße 73, 10997 Berlin Tel.: 030-6120-1880

Mehr

A Pr. Br. Rep. 107-01

A Pr. Br. Rep. 107-01 Landesarchiv Berlin A Pr. Br. Rep. 107-01 Der Generalbauinspektor der Reichshauptstadt Berlin, Gräberkommissar Findbuch Inhaltsverzeichnis Vorwort II 01. Allgemeines 1 02. Bereich I: Berlin-Innenstadt

Mehr

zu Hause Zur Profilierung und Stärkung des Konzerns tragen neben der Muttergesellschaft STADT

zu Hause Zur Profilierung und Stärkung des Konzerns tragen neben der Muttergesellschaft STADT Neukölln, Pintschallee eit 1924 steht die STADT UND LAND Wohnbauten-Gesellschaft mbh für Seriosität und Kompetenz am Berliner Immobilienmarkt. Sie gehört zu den großen städtischen Wohnungsunternehmen der

Mehr

Mit Sicherheit in die Zukunft: Die BBB BÜRGSCHAFTSBANK zu Berlin-Brandenburg GmbH

Mit Sicherheit in die Zukunft: Die BBB BÜRGSCHAFTSBANK zu Berlin-Brandenburg GmbH Mit Sicherheit in die Zukunft: Die BBB BÜRGSCHAFTSBANK zu Berlin-Brandenburg GmbH Fördertag Berlin-Brandenburg 2012 06.06.2012 Michael Wowra, Hans Witkowski 1 Partnerschaft auf vernünftiger Basis: Wir

Mehr

Liste Praxen (15.12.2015) - Home Care Berlin e.v. (Sortiert nach PLZ) Seite 1/5

Liste Praxen (15.12.2015) - Home Care Berlin e.v. (Sortiert nach PLZ) Seite 1/5 Liste Praxen (15.12.2015) - Home Care Berlin e.v. (Sortiert nach PLZ) Seite 1/5 Dr. Renate Maier, Dr. Andreas Maier Dorotheenstraße 56, 10117 Berlin Lichterfelde, Mitte, Steglitz +49 (30) 206 23 65 0 +49

Mehr

Orientierungsrahmen für Gewerbemieten in Berlin 10/2007

Orientierungsrahmen für Gewerbemieten in Berlin 10/2007 Orientierungsrahmen für Gewerbemieten in Berlin 10/2007 Seite Wichtige Vorbemerkungen 2 Büro- und 3 Gewerberäume für Einzelhandel, Dienstleistungen und Gastronomie 5 Hallen, Lager, Werkstätten und Fabriketagen

Mehr

Charlottenburg Wilmersdorf. » Sozialarbeit.com. e.v. Forkenbeckstraße 16, 14199 Berlin Wilmersdorf. Friedrichshain Kreuzberg

Charlottenburg Wilmersdorf. » Sozialarbeit.com. e.v. Forkenbeckstraße 16, 14199 Berlin Wilmersdorf. Friedrichshain Kreuzberg Übersicht der Anlaufstellen für Möbel, Einrichtungshilfen und Kleidung Charlottenburg Wilmersdorf KLEIDUNG, Möbel und Einrichtungsgegenstände» Sozialarbeit.com. e.v. Forkenbeckstraße 16, 14199 Berlin Wilmersdorf

Mehr

Vermietung. Kati Molin - Fotolia.com. Oberschöneweide, Berlin Köpenick

Vermietung. Kati Molin - Fotolia.com. Oberschöneweide, Berlin Köpenick Vermietung Kati Molin - Fotolia.com Oberschöneweide, Berlin Köpenick Macrostandort A 10 Berliner Ring / Hamburg / Rostock Berliner Ring A 10 Stettin / Prenzlau Flughafen Tegel REINICKENDORF PANKOW LICHTENBERG

Mehr

Standortkooperationen

Standortkooperationen Dieses Dokument finden Sie unter www.ihk-berlin.de unter der Dok-Nr. 89726 Standortkooperationen Die Standortkooperationen spiegeln die Vielfalt und das Engagement der Berliner Wirtschaft wider. Organisiert

Mehr

Mit Sicherheit in die Zukunft

Mit Sicherheit in die Zukunft Mit Sicherheit in die Zukunft Fördertag Berlin-Brandenburg 2011 08.06.2011 Michael Wowra, Hans Witkowski BBB Bürgschaftsbank zu Berlin-Brandenburg GmbH 1 Partnerschaft auf vernünftiger Basis: Wir verbürgen

Mehr

Einzug leicht gemacht! Das degewo-einzugspaket für Neumieter

Einzug leicht gemacht! Das degewo-einzugspaket für Neumieter Einzug leicht gemacht! Das degewo-einzugspaket für Neumieter Unsere Angebote für Ihren Einzug Umzugs-Flatrate das Pauschalangebot für Ihren Umzug 4 Miet-Transporter & LKW von Hertz 5 Handwerker Ihres Vertrauens

Mehr

Internetveröffentlichung von Erfahrungsberichten der Patientenfürsprecher*innen nach

Internetveröffentlichung von Erfahrungsberichten der Patientenfürsprecher*innen nach Drucksache 17 / 12 475 Kleine Anfrage 17. Wahlperiode Kleine Anfrage des Abgeordneten Dr. Simon Weiß (PIRATEN) vom 29. Juli 2013 (Eingang beim Abgeordnetenhaus am 31. Juli 2013) und Antwort Internetveröffentlichung

Mehr

A N S I C H T S K A R T E N

A N S I C H T S K A R T E N 19 5168 Werbung 44 verschiedene ungelaufene moderne überwiegend ausländische Werbekarten...42x sauber 24,- 5169 Zeughaus-Verwaltung 9 verschiedene ungelaufene Karten aus der Zeit vor 1945, amtliche Ausgabe

Mehr

Einzug leicht gemacht! Das degewo-einzugspaket für Neumieter

Einzug leicht gemacht! Das degewo-einzugspaket für Neumieter Einzug leicht gemacht! Das degewo-einzugspaket für Neumieter Willkommen 3 Unsere Angebote für Ihren Einzug Umzugs-Flatrate das Pauschalangebot für Ihren Umzug 4 Miet-Transporter & LKW von Hertz 5 Handwerker

Mehr

Bekanntmachung im Amtsblatt für Berlin vom 11. Mai 2012 (ABl. S. 734)

Bekanntmachung im Amtsblatt für Berlin vom 11. Mai 2012 (ABl. S. 734) Bekanntmachung im Amtsblatt für Berlin vom 11. Mai 2012 (ABl. S. 734) Die Landesabstimmungsleiterin Volksbegehren über die Durchsetzung eines landesplanerischen Nachtflugverbots am Flughafen Berlin Brandenburg

Mehr

Glossar der Krankenhäuser, Heil- und Pflegeanstalten und Hospitäler - 1 -

Glossar der Krankenhäuser, Heil- und Pflegeanstalten und Hospitäler - 1 - Glossar der Krankenhäuser, Heil- und Pflegeanstalten und Hospitäler - 1 - Städtische Heil- und Pflegeanstalt Buch 1906 III. Städtische Irrenanstalt 1926 Heil- und Pflegeanstalt Buch 1940 Schließung der

Mehr

Senatsverwaltung für. Bildung, Jugend und Sport. Informationen für Eltern

Senatsverwaltung für. Bildung, Jugend und Sport. Informationen für Eltern Senatsverwaltung für 1 Bildung, Jugend und Sport Informationen für Eltern Herausgeber: Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Sport Beuthstr. 6-8, 10117 Berlin Telefon: (0 30) 90 26 7 Fax: (0 30) 90

Mehr

Haltestellennamen SMS-Nr. Linie Richtung Aalemannufer 102722 b 136 Gatower Str./Heerstr. Aalemannufer 104413 b 136 S Hennigsdorf Abgeordnetenhaus

Haltestellennamen SMS-Nr. Linie Richtung Aalemannufer 102722 b 136 Gatower Str./Heerstr. Aalemannufer 104413 b 136 S Hennigsdorf Abgeordnetenhaus Haltestellennamen SMS-Nr. Linie Richtung Aalemannufer 102722 b 136 Gatower Str./Heerstr. Aalemannufer 104413 b 136 S Hennigsdorf Abgeordnetenhaus 103636 b 123 S Anhalter Bahnhof Abgeordnetenhaus 103636

Mehr

Mit Sicherheit in die Zukunft: Die BBB BÜRGSCHAFTSBANK zu Berlin-Brandenburg GmbH

Mit Sicherheit in die Zukunft: Die BBB BÜRGSCHAFTSBANK zu Berlin-Brandenburg GmbH Mit Sicherheit in die Zukunft: Die BBB BÜRGSCHAFTSBANK zu Berlin-Brandenburg GmbH BPW - Finanzforum Gründung finanzieren 30.März 2011, Mathias Wendt 1 Gemeinsam seit 50 Jahren: Spitzenleistungen Hand in

Mehr

Internet-Adressen für Spender und Helfer

Internet-Adressen für Spender und Helfer Internet-Adressen für Spender und Helfer Diese Liste ist eine Zusammenstellung von Initiativen, Hilfsvereinen und Hilfsorganisationen in Berlin und erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit Informationen

Mehr

Übersicht Wettkampfergebnisse seit 1995 alphabetisch sortiert nach Veranstaltungen

Übersicht Wettkampfergebnisse seit 1995 alphabetisch sortiert nach Veranstaltungen Übersicht Wettkampfergebnisse seit 1995 alphabetisch sortiert nach Veranstaltungen 04.05.1997 25 km von Berlin 25 01:54:23 600 3374 0:04:35 13,11 03.05.1998 25 km von Berlin 25 01:53:05 661 3868 0:04:31

Mehr

BBB: Bürgschaften für den Mittelstand in Berlin

BBB: Bürgschaften für den Mittelstand in Berlin BBB: Bürgschaften für den Mittelstand in Berlin BPW Finanzforum Sicherheiten für Ihren Kredit 13.03.2014, Mathias Wendt 1 Bürgschaften und Garantien bis: 1,25 Mio. EUR, keine Untergrenze für: kleine und

Mehr

eine stabile Nachfrage auf hohem Niveau, die preistreibend für die Top-Lagen wirkt

eine stabile Nachfrage auf hohem Niveau, die preistreibend für die Top-Lagen wirkt ORIENTIERUNGSRAHMEN GEWERBEMIETEN Orientierungsrahmen für Einzelhandelsmieten 2014 Der Berliner Markt ist in 2014 gekennzeichnet durch: eine stabile Nachfrage auf hohem Niveau, die preistreibend für die

Mehr

Übersicht Wettkampfergebnisse seit 1995 alphabetisch sortiert nach Veranstaltungen

Übersicht Wettkampfergebnisse seit 1995 alphabetisch sortiert nach Veranstaltungen Übersicht Wettkampfergebnisse seit 1995 alphabetisch sortiert nach Veranstaltungen 04.05.1997 25 km von Berlin 25 01:54:23 600 3374 0:04:35 13,11 03.05.1998 25 km von Berlin 25 01:53:05 661 3868 0:04:31

Mehr

Flughafenwettbewerb in Deutschland - Eine empirische Analyse

Flughafenwettbewerb in Deutschland - Eine empirische Analyse Flughafenwettbewerb in Deutschland - Eine empirische Analyse Dr. Robert Malina Institut für Verkehrswissenschaft (IVM) Westfälische Wilhelms-Universität Münster E-Mail: robert.malina@wiwi.uni-muenster.de

Mehr

Seite 1. Krankenhausübersicht für den Rettungsdienst...2-13. 2. Aufnahmekrankenhäuser für Großschadensfälle...14-16

Seite 1. Krankenhausübersicht für den Rettungsdienst...2-13. 2. Aufnahmekrankenhäuser für Großschadensfälle...14-16 Krankenhäuser in Berlin Notfallversorgung und Katastrophenschutz Übersicht für den Rettungsdienst Seite 1. Krankenhausübersicht für den Rettungsdienst...2-13 2. Aufnahmekrankenhäuser für Großschadensfälle...14-16

Mehr

Hallenverzeichnis nur Anschriften

Hallenverzeichnis nur Anschriften Die aktuelle Version dieses Verzeichnisses ist downloadbar von der Webseite www.binb.info Bei Anreise mit Bus & Bahn empfehlen wir die Fahrplanauskunft des VBB, die über verschiedene Webseiten zu erreichen

Mehr

in Berlin ARBEITERWOHLFAHRTkompetent zukunftsorientiert Beratungs-Atlas Landesverband Berlin e. V.

in Berlin ARBEITERWOHLFAHRTkompetent zukunftsorientiert Beratungs-Atlas Landesverband Berlin e. V. in Berlin ARBEITERWOHLFAHRTkompetent zukunftsorientiert Beratungs-Atlas Landesverband Berlin e. V. S. 1 AWO Beratungsatlas für Berlin Als Spitzenverband der freien Wohlfahrtspflege bietet die AWO in Berlin

Mehr

Sachspenden für Flüchtlinge

Sachspenden für Flüchtlinge Sachspenden für Flüchtlinge Annahmenstellen Bitte jeweils BEDARFSLISTEN und ÖFFNUNGSZEITEN beachten!!! An einigen Standorten sind zeitweilig die Lagerkapazitäten für Sachspenden erschöpft und es kann dann

Mehr

St. Martinsfeiern im Erzbistum Berlin 2012

St. Martinsfeiern im Erzbistum Berlin 2012 St. Martinsfeiern im Erzbistum Berlin 2012 Mitte Herz Jesu Fehrbelliner Str. 98/99, Prenzlauer Berg: 11.11., 16.30 Uhr, Andacht mit Spiel, anschl. Umzug rund um die Kirche, Ausklang im Pfarrhof. St. Joseph

Mehr

Orientierungsrahmen für Gewerbemieten in Berlin 2010

Orientierungsrahmen für Gewerbemieten in Berlin 2010 Miete Dieses Dokument finden Sie unter www.ihk-berlin.de unter der Dok-Nr. 87246 Orientierungsrahmen für Gewerbemieten in Berlin 2010 Für Berlin gibt es keinen Mietspiegel für Gewerberäume. Um Mietern

Mehr

Mit Sicherheit in die Zukunft: Die BBB BÜRGSCHAFTSBANK zu Berlin-Brandenburg GmbH

Mit Sicherheit in die Zukunft: Die BBB BÜRGSCHAFTSBANK zu Berlin-Brandenburg GmbH Mit Sicherheit in die Zukunft: Die BBB BÜRGSCHAFTSBANK zu Berlin-Brandenburg GmbH Fördertag Berlin-Brandenburg 2013 06.06.2013 Michael Wowra, Hans Witkowski 1 Partnerschaft auf vernünftiger Basis: Wir

Mehr

Mitglieder des Vereins

Mitglieder des Vereins Seite 1/11 Mitglieder des Vereins Mitte (mit Tiergarten und Wedding) Herr Dipl.-Med. Christian Andersen Oranienburger Straße 69 10117 Berlin Telefon: 030-28 38 69 27 Telefax: 030-28 38 69 28 E-Mail: urologie_andersen@t-online.de

Mehr

Amtliche Mitteilungen

Amtliche Mitteilungen Amtliche Mitteilungen Berliner Fußball-Verband e. V. Gegründet 1897 Mitglied im Deutschen Fußball-Bund e. V. Saison 2015/2016 Nr. 02 9. Juli 2015 Inhalt Der BFV 2 Spielbetrieb 4 Aus- und Weiterbildung

Mehr

Entwicklung der Grundstückswerte in Berlin im Einzugsbereich des Flughafens BER sowie der Flughäfen Tempelhof (ehem.) und Tegel

Entwicklung der Grundstückswerte in Berlin im Einzugsbereich des Flughafens BER sowie der Flughäfen Tempelhof (ehem.) und Tegel 87. Sitzung der FLK Berlin-Schönefeld am 14.1.213 Entwicklung der Grundstückswerte in Berlin im Einzugsbereich des Flughafens BER sowie der Flughäfen Tempelhof (ehem.) und Tegel Dipl.-Ing. Thomas Sandner

Mehr

EXHIBITION IN PUBLIC SPACE / AUSSTELLUNG IM ÖFFENTLICHEN RAUM. MANSOUR CISS KANAKASSY Billboards / Großbildflächen

EXHIBITION IN PUBLIC SPACE / AUSSTELLUNG IM ÖFFENTLICHEN RAUM. MANSOUR CISS KANAKASSY Billboards / Großbildflächen EXHIBITION IN PUBLIC SPACE / AUSSTELLUNG IM ÖFFENTLICHEN RAUM MANSOUR CISS KANAKASSY Billboards / Großbildflächen 22.10. 11.11.2013 Mitte, LINIENSTRASSE 198 AUTOPORTRAIT 1, 1997 12.11. 02.12.2013 Mitte,

Mehr

Joachim Berger: Berlin freiheitlich & rebellisch. Stadt-Wander-Lese-Buch. Berlin o.j. (ca. 1987)

Joachim Berger: Berlin freiheitlich & rebellisch. Stadt-Wander-Lese-Buch. Berlin o.j. (ca. 1987) Holger Hübner: Ausgewählte Literatur über Berliner Gedenktafeln Autorenkollektiv (unter Leitung von Joachim Herrmann): Berlin. Ergebnisse der heimatkundlichen Bestandsaufnahme (Werte unserer Heimat, Band

Mehr

DRK Standortübersicht Altkleider-Container - Vielen Dank für Ihre Spende

DRK Standortübersicht Altkleider-Container - Vielen Dank für Ihre Spende 1 Alt Lietzow/Parkpl. REICHELT 10587 Charlottenburg 2 Alt Lietzow/Parkpl. REICHELT 10587 Charlottenburg 3 Franklinstr. 26 10587 Charlottenburg 4 Fritschestr. 51/Pestalozzistr. 10627 Charlottenburg 5 Fürstenbrunner

Mehr

Kinder zwischen 3 und unter 6 Jahren. Kinder von 0 bis unter 7 Jahren 416 392 117 925. Kinder von 6 Jahren

Kinder zwischen 3 und unter 6 Jahren. Kinder von 0 bis unter 7 Jahren 416 392 117 925. Kinder von 6 Jahren Im Namen des Senats von Berlin beantworte ich Ihre Kleine Anfrage wie folgt: 1. Wie viele unter 3 Jahren und im Alter zwischen 3 und 6 Jahren wohnen jeweils in den Neuköllner -Gebieten High-Deck-Siedlung

Mehr

Tage der offenen Tür im Schuljahr 2015/16

Tage der offenen Tür im Schuljahr 2015/16 Annie Heuser Schule, Samstag, 10.10.2015, 10.00 14.00 Uhr, Monatsfeier und Tag der offenen Tür Samstag, 21.11.2015, 14.00 18.00 Uhr, Wintermarkt Montag, 25.01.16, 20.00 Uhr, Infoabend Oberstufe: Abschlüsse

Mehr

Top-Städte Wo es lohnt zu investieren Top-Lagen Welche Viertel am attraktivsten sind Top-Tipps Was bei Kauf und Finanzierung wichtig ist

Top-Städte Wo es lohnt zu investieren Top-Lagen Welche Viertel am attraktivsten sind Top-Tipps Was bei Kauf und Finanzierung wichtig ist Report Preisrekorde, Enttäuschungen, Superschnäppchen. Auf Wohnungssuche in Deutschland Ortsbegehung Gutachter, Makler, Investoren. Marktberichte aus 76 Städten mit Preisen und Karten das Magazin für wirtschaft

Mehr

Orientierungsrahmen für Gewerbemieten in Berlin 2010

Orientierungsrahmen für Gewerbemieten in Berlin 2010 Miete Dieses Dokument finden Sie unter www.ihk-berlin.de unter der Dok-Nr. 21065 Orientierungsrahmen für Gewerbemieten in Berlin 2010 Für Berlin gibt es keinen Mietspiegel für Gewerberäume. Um Mietern

Mehr

Ihre degewo-services. Angebote, Ansprechpartner und Termine

Ihre degewo-services. Angebote, Ansprechpartner und Termine Ihre degewo-services Angebote, Ansprechpartner und Termine Einleitung 3 Die degewo-kundenzentren Liebe Mieterinnen, liebe Mieter, 1 Kundenzentrum City Potsdamer Straße 60 10785 Berlin Tel.: 030 26485-2288

Mehr

Ausländische Pflegekräfte gewinnen und ins Unternehmen integrieren Erfahrungsbericht - Vietnamesische Auszubildende Altenpflege

Ausländische Pflegekräfte gewinnen und ins Unternehmen integrieren Erfahrungsbericht - Vietnamesische Auszubildende Altenpflege Berufsfeld Altenpflege Berufsfeld mit Zukunft! Fachkräfte gewinnen, neue Zielgruppen ansprechen Ausländische Pflegekräfte gewinnen und ins Unternehmen integrieren Erfahrungsbericht - Vietnamesische Auszubildende

Mehr

Sondernutzungserlaubnis

Sondernutzungserlaubnis Dieses Dokument finden Sie unter www.ihk-berlin.de unter der Dok-Nr. 84232 Sondernutzungserlaubnis Viele Gewerbetreibende wollen und können ihre geschäftliche Tätigkeit nicht ausschließlich auf die Ladenräume

Mehr

Notfalladressen. Sie benötigen schnelle Hilfe?

Notfalladressen. Sie benötigen schnelle Hilfe? Notfalladressen Sie benötigen schnelle Hilfe? Sie haben ein akutes Problem und können nicht lange auf eine schriftliche Antwort eines Experten warten? Wir haben Ihnen Notfallnummern in Ihrer Nähe zusammengestellt,

Mehr

Die HWS. Mietwohnungen in Berlin und Brandenburg. Schön, hier zu Hause zu sein.

Die HWS. Mietwohnungen in Berlin und Brandenburg. Schön, hier zu Hause zu sein. Die HWS Mietwohnungen in Berlin und Brandenburg Schön, hier zu Hause zu sein. 2 Die HWS - Mietwohnungen in Berlin und Brandenburg Impressum: Hilfswerk-Siedlung GmbH Evangelisches Wohnungsunternehmen in

Mehr

Tag des Wohnens. SituaJon auf dem Berliner Wohnungsmarkt und besondere Angebote der Wohnungsunternehmen

Tag des Wohnens. SituaJon auf dem Berliner Wohnungsmarkt und besondere Angebote der Wohnungsunternehmen Tag des Wohnens SituaJon auf dem Berliner Wohnungsmarkt und besondere Angebote der Wohnungsunternehmen BBU Verband Berlin- Brandenburgischer Wohnungsunternehmen e.v. Lentzeallee 107 14195 Berlin Tel. 030-897

Mehr

international campus berlin IM KINDL QUARTIER

international campus berlin IM KINDL QUARTIER international campus berlin IM KINDL QUARTIER BERLIN Berlin ist mit 3,4 Millionen Einwohnern die größte Stadt Deutschlands, die zweitgrößte Stadt der Europäischen Union (nach Einwohnern) und ein bedeutendes

Mehr

24.07.2012 Standortübersicht. CT, ÖT, CAE, CP in Berlin und Brandenburg

24.07.2012 Standortübersicht. CT, ÖT, CAE, CP in Berlin und Brandenburg Alle 187 City-Toiletten der Wall AG in Berlin und Brandenburg sind behindertengerecht! Wilmersdorfer Str. / Pestalozzistr. Berlin Charlottenburg-Wilmersdorf 1 Trakehner Allee vor Coubertinplatz Berlin

Mehr

Arbeitsloseninitiativen in Berlin

Arbeitsloseninitiativen in Berlin Arbeitsloseninitiativen in Berlin Unabhängige Erwerbslosenberatung: Erwerbsloseninitiative Piquetero in der Lunte`, Weisestr. 53 (U-Boddinstr.), jeden Mi.: 12-16 Uhr; Erwerbslosenfrühstück. Zur Zeit keine

Mehr

wenn es bei Menschen mit Schwerbehinderung um die Teilhabe am Arbeitsleben geht Berliner Integrationsfachdienste Aufgaben, Angebote, Ansprechpartner

wenn es bei Menschen mit Schwerbehinderung um die Teilhabe am Arbeitsleben geht Berliner Integrationsfachdienste Aufgaben, Angebote, Ansprechpartner wenn es bei Menschen mit Schwerbehinderung um die Teilhabe am Arbeitsleben geht Berliner Integrationsfachdienste Aufgaben, Angebote, Ansprechpartner Diese Broschüre gibt Ihnen einen Überblick über die

Mehr

KONTOPFÄNDUNG ACHTUNG WENN DIE BANK NICHT ZAHLT... GESPERRT

KONTOPFÄNDUNG ACHTUNG WENN DIE BANK NICHT ZAHLT... GESPERRT KONTOPFÄNDUNG GESPERRT WENN DIE BANK NICHT ZAHLT... ACHTUNG 1 Wenn die Bank nicht zahlt... kann dies unterschiedliche Ursachen haben. Einer dieser Gründe könnte eine Kontopfändung sein. Wann kann es zu

Mehr

Ihr Partner für Aus- und Weiterbildung in Berlin. Informationen zu Ihrem Seminar. www.forum-berufsbildung.de

Ihr Partner für Aus- und Weiterbildung in Berlin. Informationen zu Ihrem Seminar. www.forum-berufsbildung.de Ihr Partner für Aus- und Weiterbildung in Berlin Informationen zu Ihrem Seminar www.forum-berufsbildung.de Sehr geehrte Teilnehmerin, sehr geehrter Teilnehmer, auf den folgenden Seiten finden Sie Anregungen

Mehr

Liste der Sozialkaufhäuser in Berlin

Liste der Sozialkaufhäuser in Berlin Liste der Sozialkaufhäuser in Berlin Adresse Goldnetz ggmbh Sozialmarkt Mitte Dircksenstr 47 10178 Bln- Mitte Tel. 030-288 83 777 www.goldnetz- berlin.de/ Mo - Fr 8.00-15.00 DRK Kreisverband Berlin- City

Mehr

Orientierungsrahmen für Gewerbemieten in Berlin 2009

Orientierungsrahmen für Gewerbemieten in Berlin 2009 Branche Allg. Dienstleistungen, Bau- und Immobilienwirtschaft Orientierungsrahmen für Gewerbemieten in Berlin 2009 Seite 1. Vorbemerkungen 2 2. Die wichtigsten Aussagen auf einen Blick 3 3. Büro- und Praxisräume

Mehr

Ergebnisse der Recherche über sozialräumliche Kooperations- und Kommunikationsstrukturen in der Kinder- und Jugendhilfe im Land Berlin

Ergebnisse der Recherche über sozialräumliche Kooperations- und Kommunikationsstrukturen in der Kinder- und Jugendhilfe im Land Berlin Ergebnisse der Recherche über sozialräumliche Kooperations- und Kommunikationsstrukturen in der Kinder- und Jugendhilfe im Land Berlin Bearbeitung: Pamela Dorsch & Ingo Siebert Berlin, September 2002 Werkstatt

Mehr

Berliner Mieterverein e.v.

Berliner Mieterverein e.v. Berliner Mieterverein e.v. Straßenliste der Berliner Milieuschutzgebiete Stand: 14.06.2016 Fhain-Krzb.: Weberwiese, Boxhagener, Bergmannstr.-Nord, Chamissoplatz, Graefestr. Hornstr. Luisenstadt, Petersburger

Mehr

aufgelistet nach a) Schulart und Sprachen sowie b) nach Bezirken

aufgelistet nach a) Schulart und Sprachen sowie b) nach Bezirken Liste der 34 Berliner Schulen mit bilingualen Zügen (Stand: Februar 008) aufgelistet nach a) Schulart Sprachen sowie b) nach Bezirken a) Bilinguale Schulen nach Schulart Sprachen Realschulen mit bilingualen

Mehr

Das kleinräumige Wohnviertel als künftiges Maß aller Dinge?

Das kleinräumige Wohnviertel als künftiges Maß aller Dinge? 30 Verschiedenes Die KV Berlin rüstet sich für die Bedarfsplanung der Zukunft Das kleinräumige Wohnviertel als künftiges Maß aller Dinge? In Sachen Bedarfsplanung für die ärztliche Versorgung gab es mal

Mehr

KONTOPFÄNDUNG ACHTUNG WENN DIE BANK NICHT ZAHLT... GESPERRT

KONTOPFÄNDUNG ACHTUNG WENN DIE BANK NICHT ZAHLT... GESPERRT KONTOPFÄNDUNG GESPERRT WENN DIE BANK NICHT ZAHLT... ACHTUNG 1 Wenn die Bank nicht zahlt... kann dies unterschiedliche Ursachen haben. Einer dieser Gründe könnte eine Kontopfändung sein. Eine Kontopfändung

Mehr

Unsere WohnungsBestände

Unsere WohnungsBestände nsere WohnungsBestände MITTE Otto-Braun-Straße Mollstraße Gartenstraße Bergstraße Chausseestraße Wöhlertstraße Pflugstraße Borsigstraße Berolinastraße Berolinastraße Mollstraße Torstraße Tucholskystraße

Mehr

WEIHNACHTEN IM ERZBISTUM BERLIN Gottesdienste und Andachten von Heilig Abend 2015 bis Neujahr 2016

WEIHNACHTEN IM ERZBISTUM BERLIN Gottesdienste und Andachten von Heilig Abend 2015 bis Neujahr 2016 WEIHNACHTEN IM ERZBISTUM BERLIN Gottesdienste und Andachten von Heilig Abend 2015 bis Neujahr 2016 Die Gottesdienste sind nach Dekanaten sortiert! Verwendete Abkürzungen: ChrM = Christmesse ChrV = Christvesper

Mehr

Tierärzte Notdienste Katzenpensionen Hundepflege Pferdesport Tierfutter u.v.a.m. kostenlos zum Mitnehmen

Tierärzte Notdienste Katzenpensionen Hundepflege Pferdesport Tierfutter u.v.a.m. kostenlos zum Mitnehmen Tierärzte Notdienste Katzenpensionen Hundepflege Pferdesport Tierfutter u.v.a.m. kostenlos zum Mitnehmen gedruckte Hefte Berlin 2013 Tierärzte Notdienste Katzenpensionen Hundepflege Pferdesport Tierfutter

Mehr

Steglitz / Zehlendorf

Steglitz / Zehlendorf Steglitz / Zehlendorf 17,18 13 28 Breitenbachplatz 27 Walther-Schreiber-Platz Feuerbachstr. Podbielskiallee Schloßstr. Dahlem-Dorf Thielplatz Oskar-Helene-Heim Str. Cla yall ee Onkel Toms Hütte Krumme

Mehr

Ein Wegweiser aus den Mietschulden Ihr Partner in finanziellen Notsituationen

Ein Wegweiser aus den Mietschulden Ihr Partner in finanziellen Notsituationen Ein Wegweiser aus den Mietschulden Ihr Partner in finanziellen Notsituationen Wir hören zu nicht weg Kontakt Wir können: Informieren Prävention leisten Gemeinsame Lösungen mit Ihnen erarbeiten z. B. Ratenvereinbarungen

Mehr

Mit Sicherheit in die Zukunft: Die BBB BÜRGSCHAFTSBANK zu Berlin-Brandenburg GmbH

Mit Sicherheit in die Zukunft: Die BBB BÜRGSCHAFTSBANK zu Berlin-Brandenburg GmbH Mit Sicherheit in die Zukunft: Die BBB BÜRGSCHAFTSBANK zu Berlin-Brandenburg GmbH BPW - Finanzforum Sicherheiten für Ihren Kredit 29. Februar 2012, Dirk Borgmann 1 Gemeinsam seit 50 Jahren: Spitzenleistungen

Mehr

GIZ Standorte Berlin: Mit dem Auto aus Richtung Hamburg

GIZ Standorte Berlin: Mit dem Auto aus Richtung Hamburg GIZ tandorte Berlin: Mit dem Auto Autabahnkreuz Oranienburg A 24 Berliner Ring A 111 Kurt-chumacher-Damm charnweberstr. Mit dem Auto Von der A 24 kommend beim Autobahndreieck Kreuz Oranienburg die Autobahn

Mehr

Neuer Fahrplan, verbesserte Linienführungen und dichtere Takte

Neuer Fahrplan, verbesserte Linienführungen und dichtere Takte Berlin, 8. Dezember 2015 Neuer Fahrplan, verbesserte Linienführungen und dichtere Takte Wie jedes Jahr im Dezember aktualisiert die BVG ihren Fahrplan. Und auch dieses Mal gibt es eine Reihe von Verbesserungen

Mehr

Umzugsratgeber STIFTUNG SYNANON Zweckbetrieb Umzüge

Umzugsratgeber STIFTUNG SYNANON Zweckbetrieb Umzüge Tel.: 030 55 000-555 Fax: 030 55 000-550 E-Mail: umzuege@synanon.de Internet: www.synanon.de Umzugsratgeber STIFTUNG SYNANON Zweckbetrieb Umzüge Wir über uns Synanon ist eine Suchtselbsthilfegemeinschaft,

Mehr

İkamet Kayıtlarının (Anmeldung) yapılacagı Meldestelle Adresleri

İkamet Kayıtlarının (Anmeldung) yapılacagı Meldestelle Adresleri Online Randevu: İkamet Kayıtlarının (Anmeldung) yapılacagı Meldestelle Adresleri http://service.berlin.de/dienstleistung/120686/ Öffnungszeiten: Mo. 08.00-15.00 Uhr Di. 11.00-18.00 Uhr Mi. 08.00-13.00

Mehr

BBB BÜRGSCHAFTSBANK: Bürgschaften für den Mittelstand in Berlin

BBB BÜRGSCHAFTSBANK: Bürgschaften für den Mittelstand in Berlin BBB BÜRGSCHAFTSBANK: Bürgschaften für den Mittelstand in Berlin Fördertag Berlin-Brandenburg 2016 09.06.2016 Thomas Schwiem 1 Bürgschaften bis: für: Verwendung: 1,25 Mio. EUR, keine Untergrenze kleine

Mehr

KONTOPFÄNDUNG ACHTUNG WENN DIE BANK NICHT ZAHLT... GESPERRT

KONTOPFÄNDUNG ACHTUNG WENN DIE BANK NICHT ZAHLT... GESPERRT KONTOPFÄNDUNG GESPERRT WENN DIE BANK NICHT ZAHLT... ACHTUNG 1 Wenn die Bank nicht zahlt... kann dies unterschiedliche Ursachen haben. Einer dieser Gründe könnte eine Kontopfändung sein. Eine Kontopfändung

Mehr

1.1 Einleitung 7 1.2 Die Entwicklung in Deutschland 2004 bis 2015 8 1.3 Überschuldung nach Bundesländern 12

1.1 Einleitung 7 1.2 Die Entwicklung in Deutschland 2004 bis 2015 8 1.3 Überschuldung nach Bundesländern 12 Creditreform SchuldnerAtlas Berlin 2015 INHALT SEITE 1 Überschuldung von Verbrauchern 7 1.1 Einleitung 7 1.2 Die Entwicklung in Deutschland 2004 bis 2015 8 1.3 Überschuldung nach Bundesländern 12 2 Überschuldungssituation

Mehr

Die Hilfswerk-Siedlung GmbH. Mietwohnungen in Berlin und Brandenburg

Die Hilfswerk-Siedlung GmbH. Mietwohnungen in Berlin und Brandenburg Die Hilfswerk-Siedlung GmbH Mietwohnungen in Berlin und Brandenburg Schön, hier zu Hause zu sein. 3 Die Hilfswerk-Siedlung GmbH Die Hilfswerk-Siedlung GmbH, kurz HWS, ist das Immobilienunternehmen der

Mehr

Wohnimmobilien- Marktübersicht Berlin

Wohnimmobilien- Marktübersicht Berlin Wohnimmobilien- Marktübersicht Berlin Kaufpreise für Häuser, Eigentumswohnungen und Bauland sowie Mietpreise, aktuelle Projekte, Trends und Perspektiven. Juli 2014 2 Wohnimmobilienmarkt Stadt Berlin Berlin:

Mehr

Jugendhilfe Aktionstag 29.September 2005 Aktionen in den Bezirken

Jugendhilfe Aktionstag 29.September 2005 Aktionen in den Bezirken Jugendhilfe Aktionstag 29.September 2005 Aktionen in den Bezirken Charlottenburg- Wilmersdorf 12.00 - ca. 18.00 Uhr Kinderheim Rudolf-Mendel-Haus, Kleinstheimgruppe Schwalbennest, Johannisches Sozialwerk

Mehr

WELCOMING THE WORLD WELKOMMEN BENVENUTI BIENVENIDO BIENVENUE VÄLKOMMEN WITAMY BEM-VINDO WELKOM ДОБРО ПОЖАЛОВАТЬ WILLKOMMEN 歡 迎 VÍTEJTE

WELCOMING THE WORLD WELKOMMEN BENVENUTI BIENVENIDO BIENVENUE VÄLKOMMEN WITAMY BEM-VINDO WELKOM ДОБРО ПОЖАЛОВАТЬ WILLKOMMEN 歡 迎 VÍTEJTE WELCOMING THE WORLD WELKOMMEN BENVENUTI BIENVENIDO BIENVENUE VÄLKOMMEN WITAMY BEM-VINDO WELKOM ДОБРО ПОЖАЛОВАТЬ WILLKOMMEN 歡 迎 VÍTEJTE DAS ALEXA FREUT SICH ÜBER MEHR ALS 16 MILLIONEN KUNDEN PRO JAHR Seit

Mehr

All stations of public transport from airport Tegel to Estrel hotel. (next page)

All stations of public transport from airport Tegel to Estrel hotel. (next page) All stations of public transport from airport Tegel to Estrel hotel (next page) von 2 02.01.2008 10:52 Articles from the section : Journey Planner BVG.de - Es lebe Berlin Connections detailed view - departure:

Mehr

Strukturwandel des Wohnens im Alter Berlin

Strukturwandel des Wohnens im Alter Berlin Fachtagung Friedrich Ebert Stiftung Strukturwandel des Wohnens im Alter Berlin Annamaria Schwedt Berlin, 23. Juni 2006 empirica ag Kurfürstendamm 234 10719 Berlin www.empirica-institut.de Themen empirica

Mehr

KONTOPFÄNDUNG ACHTUNG WENN DIE BANK NICHT ZAHLT... GESPERRT

KONTOPFÄNDUNG ACHTUNG WENN DIE BANK NICHT ZAHLT... GESPERRT KONTOPFÄNDUNG GESPERRT WENN DIE BANK NICHT ZAHLT... ACHTUNG 1 Wenn die Bank nicht zahlt... kann dies unterschiedliche Ursachen haben. Einer dieser Gründe könnte eine Kontopfändung sein. Eine Kontopfändung

Mehr

arbeiterwohlfahrt kompetent zukunftsorientiert Landesverband Berlin e. V.

arbeiterwohlfahrt kompetent zukunftsorientiert Landesverband Berlin e. V. arbeiterwohlfahrt zukunftsorientiert kompetent Landesverband Berlin e. V. Leitsätze der Arbeiterwohlfahrt Wir bestimmen vor unserem geschichtlichen Hintergrund als Teil der Arbeiterbewegung unser Handeln

Mehr

Dieses Dokument finden Sie unter www.ihk-berlin.de unter der Dok-Nr. 18934

Dieses Dokument finden Sie unter www.ihk-berlin.de unter der Dok-Nr. 18934 Dieses Dokument finden Sie unter www.ihk-berlin.de unter der Dok-Nr. 18934 Reisegewerbekarte Um zunächst einem Irrtum vorzubeugen: Unter dem sogenannten Reisegewerbe versteht die Gewerbeordnung nicht den

Mehr