#handelneudenken smart retail digital, emotional & crosschannel

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "#handelneudenken smart retail digital, emotional & crosschannel"

Transkript

1 #handelneudenken smart retail digital, emotional & crosschannel

2 Der Handelsverband Hessen Repräsentant des hessischen Handels, regional verankert über 7000 Mitglieder Regionalverbände Hessen-Süd und Hessen-Nord mit Geschäftsstellen in Frankfurt, Wiesbaden, Kassel und Marburg Starke Wirtschaftskraft 42 Mrd. Umsatz Arbeitnehmer Arbeitsstätten 22 Mio. m² Verkaufsfläche

3 Unser Leistungsportfolio Interessenvertretung für den Handel Stadtentwicklung, Standortpolitik und Kommunalberatung Veranstaltungen und Öffentlichkeitsarbeit Juristische Beratung und Vertretung vor Gericht Betriebsberatung und Finanzierung Aus- und Weiterbildung im Handel Geldwerte Vorteile für Mitglieder Publikationen, insb. Handelsjournal

4 Umsatzprognose 2017 bundesweit: + 2 % Quelle: Statistisches Bundesamt; HDE-Berechnungen; HDE-Prognose 2017 (p); ohne Umsatzsteuer; vorläufige Daten; Einzelhandel ohne Kfz, Tankstellen, Brennstoffe, Apotheken

5 Online-Umsatz wächst 2017 um 11 % Online-Umsatz in Mrd. Euro Quelle: HDE-Prognose; GfK; IFH, ohne Umsatzsteuer; Angaben für Nonfood, FMCG, Entertainment, Tickets, Downloads, Reisen (o. Urlaubsreisen)

6 Online trägt zu 50 % zum Wachstum bei Einzelhandel insgesamt in Mrd. Euro +2,0% Online-Handel in Mrd. Euro +11,0% Quelle: HDE; Destatis; nominale Veränderung zu Vorjahr; ohne Umsatzsteuer

7 Sortiment wachsen unterschiedlich stark Quelle: Statistisches Bundesamt, EH Umsatz (Jan-Nov 2016)

8

9

10

11 Verändertes Einkaufsverhalten Kanalpräferenzen nehmen ab selektive Kanalwahl dominiert. 2012/ % 100 % Bevölkerung Smart Natives Bevölkerung Smart Natives 52,0 9,0 Traditioneller Handelskäufer Ich kaufe nicht gern im Internet ein. Ich bevorzuge Geschäfte, wo ich mir die Produkte vor dem Kauf anschauen und mich bei Bedarf beraten lassen kann. 6,2 32,0 65,0 31,0 Selektiver Online-Shopper Ich kaufe bestimmte Produkte wie Bücher oder CDs gerne im Internet. Für andere Sachen gehe ich lieber in ein Geschäft und schaue sie mir dort vor dem Kauf an. 45,0 67,9 26,0 11,0 n = (Deutschland) n = 528 (Smart Natives) Begeisterter Online-Shopper Ich kaufe am liebsten im Internet ein. Das spart Zeit, ich habe einen guten Überblick über das Angebot, kann gezielt einkaufen und dabei die Preise der verschiedenen Anbieter vergleichen. Institut für Demoskopie Allensbach: ACTA 2012, Allensbach, ECC Köln: Cross-Channel 2020 Smart Natives im Fokus, Köln, ECC Köln: Cross-Channel im Umbruch Das Informations- und Kaufverhalten der Konsumenten, Köln, ,0 25,9 n = 984 (Deutschland) n = 502 (Smart Natives)

12 Cross-Channel-Verhalten der Konsumenten Kanalübergreifende Informationssuche: Informations- und Kaufkanäle werden selbstverständlich und situativ kombiniert. Lesebeispiel: 38,5 Prozent der Käufe in stationären Geschäftsstellen geht eine Informationssuche in Online- Shops voraus. Diese Käufe entsprechen einem Umsatzanteil von 40,3 Prozent. Quelle: ECC Köln, Cross-Channel im Umbruch Das Informations- und Kaufverhalten der Konsumenten Vol. 7, n 826

13 Digitalisierung im Handel ist mehr als E-Commerce WLAN-Sender Verlängertes Regal Elektronische Preisschilder ibeacon Dynamic Displays Mobile Payment Tablet Big Data Digitale Warenwirtschaft Click & Collect Loyalty & Couponing Bildquelle: blogonade.de

14 Digitalisierung am POS Quelle: Cisco WeShop

15

16

17

18

19

20 Entwicklung Kundenfrequenzen Quelle: Konjunkturumfragen Handelsverband Deutschland (HDE) Wie entwickeln sich nach Ihrer Einschätzung in den vergangenen 2 Jahren die Kundenfrequenzen an Ihrem/n Standort/en?

21 Stadt & Handel: Erlebnis Innenstadt!

22 Vitale Innenstädte 2016 Wieder nur eine 3+!!

23

24

25 Digitale Infrastruktur

26

27 Gemeinsam Online

28 Kontakt Silvio Zeizinger Geschäftsführer Tel.: twitter.com/silviozeizinger

29 Handels-Highlights 2017 Anmeldung:

30 Handels-Highlights 2017 Anmeldung:

31 Kontakt Silvio Zeizinger Geschäftsführer Tel.: twitter.com/silviozeizinger

E-Commerce. Herausforderung und Chance für den Handel

E-Commerce. Herausforderung und Chance für den Handel E-Commerce Herausforderung und Chance für den Handel 1 Digitalisierung treibt Strukturwandel! Online-Marktanteil steigt bis 2020 auf rund 20 % Multi-Channel verschärft den Wettbewerb Bedeutung des klassischen

Mehr

- Jörg Hamel - Probleme des Handels im Internetzeitalter. EHDV Einzelhandels- und Dienstleistungsverband Aachen-Düren-Köln e.v.

- Jörg Hamel - Probleme des Handels im Internetzeitalter. EHDV Einzelhandels- und Dienstleistungsverband Aachen-Düren-Köln e.v. Handel im Wandel Probleme des Handels im Internetzeitalter - Jörg Hamel - 1 Einzelhandel - drittgrößter Wirtschaftszweig 400.000 Betriebe 450 Milliarden Euro Jahresumsatz 50 Millionen Kundenkontakte täglich

Mehr

Die Zukunft hat begonnen Handel 2020

Die Zukunft hat begonnen Handel 2020 Die Zukunft hat begonnen Handel 2020 Dr. Kai Hudetz IFH Institut für Handelsforschung GmbH Berlin, 3. Juni 2014 Agenda 1 2 3 Handel 2014 Status quo 5 Thesen zum Handel 2020 Was der Handel jetzt schon lernen

Mehr

Die Digitalisierung des Handels Chancen und Herausforderungen für Händler und Kommunen

Die Digitalisierung des Handels Chancen und Herausforderungen für Händler und Kommunen Die Digitalisierung des Handels Chancen und Herausforderungen für Händler und Kommunen 07. Juni 2016 Judith Hellhake, Mittelstand 4.0-Agentur Handel c/o IFH Köln Mittelstand 4.0-Agentur Handel Die Mittelstand

Mehr

E-Commerce Stationärer Handel Herausforderung und versus Chance Onlinehandel für den Handel 1

E-Commerce Stationärer Handel Herausforderung und versus Chance Onlinehandel für den Handel 1 E-Commerce Herausforderung Stationärer Handel und Chance versus für Onlinehandel den Handel 1 3 17% Wo kommen wir her? Rasantes Wachstum der Online-Umsätze 38,7 Mrd Euro Veränderung zu Vorjahr 33,1 29,5

Mehr

Wie das Handy den Handel verändert Die Rolle des Smartphones im Kaufprozess

Wie das Handy den Handel verändert Die Rolle des Smartphones im Kaufprozess Wie das Handy den Handel verändert Die Rolle des Smartphones im Kaufprozess 18. März 2014 Infotag für Unternehmen Judith Halbach ebusiness-lotse Köln Agenda Die mobilen Nutzer Wer sie sind und was sie

Mehr

Mobile first Wie sich Nutzungs- und Kaufverhalten verändern werden

Mobile first Wie sich Nutzungs- und Kaufverhalten verändern werden Mobile first Wie sich Nutzungs- und Kaufverhalten verändern werden 17. Juni 2015 Infotag für Unternehmen Birgit Kötter ebusiness-lotse Köln Agenda Die mobilen Nutzer Wer sie sind und was sie machen Nutzung

Mehr

Jahrespressekonferenz Handelsverband Deutschland (HDE) Berlin 30. Januar 2015

Jahrespressekonferenz Handelsverband Deutschland (HDE) Berlin 30. Januar 2015 Jahrespressekonferenz Handelsverband Deutschland (HDE) Berlin 30. Januar 2015 Gesamtwirtschaft: Günstige Rahmenbedingungen Verbraucher in guter Stimmung Erwerbstätigkeit auf Rekordniveau verfügbare Einkommen

Mehr

Handel neu denken Digitalisierung im Einzelhandel

Handel neu denken Digitalisierung im Einzelhandel Handel neu denken Digitalisierung im Einzelhandel Reisebürotag des Deutschen Reiseverband 20.05.2015 1 Gesamtwirtschaftliche Rahmenbedingungen Gute Voraussetzungen für E-Commerce Verbraucher in guter Stimmung

Mehr

Online Kunden ansprechen Regionales Internetmarketing

Online Kunden ansprechen Regionales Internetmarketing Online Kunden ansprechen Regionales Internetmarketing 29. Oktober 2014 Dipl.-Kff. Sabine Buschmann ebusiness-lotse Köln IFH Köln 85 Jahre Tradition im Dienste des Handels und der Konsumgüterwirtschaft

Mehr

E-Commerce & Digitalisierung

E-Commerce & Digitalisierung E-Commerce & Digitalisierung Herausforderung und Chance für den Handel eco Kompetenzgruppe E-Commerce 28.09.2015 Köln Darija H. Bräuniger, Referentin E-Commerce 1 E-Commerce & Digitalisierung Entwicklung

Mehr

Status Quo: Der Einzelhandel 2015

Status Quo: Der Einzelhandel 2015 Status Quo: Der Einzelhandel 2015 29. September 2015 Praxisforum Handel, FTK Forschungsinstitut für Telekommunikation und Kooperation e.v. Sonna Pelz, M.Sc. ebusiness-lotse Köln ebusiness-lotse Köln E-Commerce-Center

Mehr

Jahrespressekonferenz Handelsverband Deutschland (HDE) Berlin 31. Januar 2014

Jahrespressekonferenz Handelsverband Deutschland (HDE) Berlin 31. Januar 2014 Jahrespressekonferenz Handelsverband Deutschland (HDE) Berlin 31. Januar 2014 Gesamtwirtschaft: Gute Aussichten Weltwirtschaft zieht an, Investitionen legen zu Energiekostenanstieg flacht sich ab (Ölpreisentwicklung),

Mehr

- Jörg Hamel - EHDV Einzelhandels- und Dienstleistungsverband Aachen-Düren-Köln e.v. 10. Brühler Wirtschaftstreff 27.11.2014

- Jörg Hamel - EHDV Einzelhandels- und Dienstleistungsverband Aachen-Düren-Köln e.v. 10. Brühler Wirtschaftstreff 27.11.2014 Handel im Wandel - Jörg Hamel - 1 Einzelhandel - drittgrößter Wirtschaftszweig 400.000 Betriebe 450 Milliarden Euro Jahresumsatz 50 Millionen Kundenkontakte täglich 3 Millionen Beschäftigte 160.000 Auszubildende

Mehr

Der Einzelhandel - Online oder Offline Wo spielt die Musik?

Der Einzelhandel - Online oder Offline Wo spielt die Musik? Der Einzelhandel - Online oder Offline Wo spielt die Musik? Einzelhandelsumsätze in Deutschland 2000-2014 10,0 450 8,0 440 Umsätze [Mrd. ] Veränderungen gegenüber dem Vorjahr [%] 6,0 430 4,0 420 2,0 1,5

Mehr

Geht nicht, gibt's nicht aktuelle Trends im E-Commerce

Geht nicht, gibt's nicht aktuelle Trends im E-Commerce ibi research Seite 1 Bildquelle: fotolia Rolandino Dr. Georg Wittmann ibi research an der Universität Regensburg GmbH Geht nicht, gibt's nicht aktuelle Trends im E-Commerce Mittelfränkischer Website Award

Mehr

Handel digital ONLINE-MONITOR

Handel digital ONLINE-MONITOR Handel digital ONLINE-MONITOR 05 ONLINE WÄCHST WEITER DYNAMIK LÄSST ETWAS NACH 3 ES GIBT NUR EINEN HANDEL 0 % der Innenstadtbesucher kaufen verstärkt online und besuchen daher seltener die Innenstadt Die

Mehr

Einzelhandelsentwicklung in Jever

Einzelhandelsentwicklung in Jever Einzelhandelsentwicklung in Jever Quelle: Oldenburgische IHK Jever-Mittagstisch im Immobilien- und Finanzzentrum der Volksbank Jever am 12. Februar 2015 Carola Havekost Geschäftsführerin Handel, Dienstleistungen,

Mehr

Pressekonferenz. PASSANTENBEFRAGUNG in FRANKFURT AM MAIN. 4. Februar 2015

Pressekonferenz. PASSANTENBEFRAGUNG in FRANKFURT AM MAIN. 4. Februar 2015 Pressekonferenz PASSANTENBEFRAGUNG in FRANKFURT AM MAIN Teil der Untersuchung "Vitale Innenstädte" von IfH Köln, bcsd, HDE, Galeria Kaufhof, zwölf Industrie- und Handelskammern und weiteren lokalen Partnern

Mehr

HDE-Frühjahrs-Pressekonferenz

HDE-Frühjahrs-Pressekonferenz HDE-Frühjahrs-Pressekonferenz mit Ergebnissen der HDE-Konjunkturumfrage Frühjahr 2014 Düsseldorf, 10. April 2014 1 Konjunktur und steigende Einkommen beflügeln den Konsum Konjunkturerwartungen positiv

Mehr

HDE-Konjunktur-Pressekonferenz

HDE-Konjunktur-Pressekonferenz HDE-Konjunktur-Pressekonferenz 3. September 2014, Düsseldorf mit Ergebnissen der HDE-Konjunkturumfrage Sommer 2014 1 Wirtschaftliche Rahmenbedingungen Gesamtwirtschaft Bruttoinlandsprodukt im 2. Quartal

Mehr

Handel digital ONLINE-MONITOR 2014

Handel digital ONLINE-MONITOR 2014 Handel digital ONLINE-MONITOR 204 3 Multi-Channel Handel Stationärer Handel 70% Guten Tag! BRANCHE KONSOLIDIERT SICH AUCH ONLINE Als Folge von Umsatzverschiebungen weg von stationären Formaten könnten

Mehr

Einsatz und Bedeutung von Printmedien im Kommunikationsmix

Einsatz und Bedeutung von Printmedien im Kommunikationsmix Einsatz und Bedeutung von Printmedien im Kommunikationsmix Dr. Eva Stüber E-Commerce-Center Köln Berlin, 06. Februar 2014 Mein Smartphone ist für mich DIE Kommunikationsmöglichkeit! etwas, ohne das ich

Mehr

BRANCHENREPORT. Online-Handel JAHRGANG 2014 Büro & Schreibwaren

BRANCHENREPORT. Online-Handel JAHRGANG 2014 Büro & Schreibwaren BRANCHENREPORT Online-Handel JAHRGANG 2014 Büro & Schreibwaren IMPRESSUM HERAUSGEBER IFH RETAIL CONSULTANTS GmbH Dürener Str. 401b / D-50858 Köln Telefon +49(0)221 943607-68 Telefax +49(0)221 943607-64

Mehr

Online-Handel Fast Moving Consumer Goods FMCGs Online

Online-Handel Fast Moving Consumer Goods FMCGs Online BRANCHENREPORT Online-Handel Fast Moving Consumer Goods FMCGs Online JAHRGANG 2015 IMPRESSUM HERAUSGEBER IFH RETAIL CONSULTANTS GmbH Dürener Str. 401b / D-50858 Köln Telefon +49(0)221 943607-68 Telefax

Mehr

Der Einzelhandel im Zeitalter der Digitalisierung ist kein Auslaufmodell!

Der Einzelhandel im Zeitalter der Digitalisierung ist kein Auslaufmodell! Bildquelle: fotolia Rolandino Dr. Georg Wittmann ibi research an der Universität Regensburg GmbH Der Einzelhandel im Zeitalter der Digitalisierung ist kein Auslaufmodell! Branchenforum Einzelhandel Digital

Mehr

Von Multi-Channel zu Cross-Channel Ergebnisse einer aktuellen Studie

Von Multi-Channel zu Cross-Channel Ergebnisse einer aktuellen Studie Von Multi-Channel zu Cross-Channel Ergebnisse einer aktuellen Studie Köln, 19. Mai 2011 Dr. Kai Hudetz www.ecc-handel.de Agenda Cross-Channel-Management als Herausforderung Zentrale Ergebnisse unserer

Mehr

Keynote zum 19. ECC-Forum: Von Multi-Channel zu Cross-Channel. Daniel Boldin. Köln, 19.05.2011

Keynote zum 19. ECC-Forum: Von Multi-Channel zu Cross-Channel. Daniel Boldin. Köln, 19.05.2011 Keynote zum 19. ECC-Forum: Von Multi-Channel zu Cross-Channel Daniel Boldin Köln, 19.05.2011 ÜBERFORDERUNG 19. ECC-Forum Daniel Boldin 2 UNGLAUBWÜRDIGKEIT 19. ECC-Forum Daniel Boldin 3 19. ECC-Forum Daniel

Mehr

- 0.2% 0.7% 1.3% Handel im Wandel - Detailhandel Schweiz Umsatzentwicklung 1990 2013 in Mrd. CHF

- 0.2% 0.7% 1.3% Handel im Wandel - Detailhandel Schweiz Umsatzentwicklung 1990 2013 in Mrd. CHF Handel im Wandel - Detailhandel Schweiz Umsatzentwicklung 1990 2013 in Mrd. CHF Ø jährliches Wachstum 1990 1999 Ø jährliches Wachstum 2000 2009 0.7% 1.3% Ø Wachstum 2010 2013-0.2% 95.6 96.1 97.8 96.3 96.8

Mehr

Bankomatkarte Mobil Bezahlen mit dem Smartphone. Dr. Rainer Schamberger, CEO rainer.schamberger@psa.at iir Cashless 28.10.2015

Bankomatkarte Mobil Bezahlen mit dem Smartphone. Dr. Rainer Schamberger, CEO rainer.schamberger@psa.at iir Cashless 28.10.2015 Bankomatkarte Mobil Bezahlen mit dem Smartphone Dr. Rainer Schamberger, CEO rainer.schamberger@psa.at iir Cashless 28.10.2015 Was passiert gerade? Stehen wir vor einer Revolution? Sind wir mitten drin?

Mehr

Vitale Innenstädte 2014

Vitale Innenstädte 2014 Vitale Innenstädte 2014 Auswertungsergebnisse für Köln 2014 überregionale Partner: lokale Partner: Vitale Innenstädte 2014 1 Einleitung 2 Management Summary 3 Wer besucht die Innenstadt? 4 Warum und wie

Mehr

ONLINE- UND VERSANDHANDELS- MARKT SCHWEIZ 2014

ONLINE- UND VERSANDHANDELS- MARKT SCHWEIZ 2014 ONLINE- UND VERSANDHANDELS- MARKT SCHWEIZ 2014 Thomas Hochreutener GfK Patrick Kessler Verband des Schweizerischen Versandhandels Hergiswil, 13. März 2015 1 Detailhandel Schweiz 1990 2014 Umsatzentwicklung

Mehr

ONLINE-VERSANDHANDELS- MARKT SCHWEIZ 2015

ONLINE-VERSANDHANDELS- MARKT SCHWEIZ 2015 ONLINE-VERSANDHANDELS- MARKT SCHWEIZ 2015 Patrick Kessler VSV Thomas Hochreutener GfK Hergiswil, 4. März 2016 1 Entwicklung des Schweizer Detailhandels Umsatzentwicklung 1990-2015 in Mrd. CHF Ø jährliches

Mehr

Vitale Innenstädte 2014

Vitale Innenstädte 2014 Vitale Innenstädte 2014 Ergebnisse der bundesweiten Analyse zur Attraktivität von Innenstädten in Deutschland Boris Hedde, Geschäftsführer IFH Köln Januar 2015 Vitale Innenstädte 2014 1 2 3 4 Hintergrund

Mehr

Chancen und Risiken im Spannungsfeld zwischen Premium und Discount. Christoph Clavadetscher, GV PEG vom 22. Mai 2013

Chancen und Risiken im Spannungsfeld zwischen Premium und Discount. Christoph Clavadetscher, GV PEG vom 22. Mai 2013 Chancen und Risiken im Spannungsfeld zwischen Premium und Discount Christoph Clavadetscher, GV PEG vom 22. Mai 2013 Einstiegsfrage: Was haben viele Organisationen mit einer Pinguin-Kolonie gemeinsam? 2

Mehr

Digitalisierung Praxistag 4.0 Die Chancen der Digitalisierung für den Einzelhandel nutzen

Digitalisierung Praxistag 4.0 Die Chancen der Digitalisierung für den Einzelhandel nutzen Digitalisierung Praxistag 4.0 Die Chancen der Digitalisierung für den Einzelhandel nutzen 4. November 2015 Unternehmensprofil Wir identifizieren Wachstumspotentiale für Handelsunternehmen - durch die Anwendung

Mehr

BRANCHENREPORT ONLINEHANDEL

BRANCHENREPORT ONLINEHANDEL BRANCHENREPORT ONLINEHANDEL JAHRGANG 2016 HANSJÜRGEN HEINICK IMPRESSUM HERAUSGEBER IFH RETAIL CONSULTANTS GmbH Dürener Str. 401b / D-50858 Köln Telefon +49(0)221 943607-68 Telefax +49(0)221 943607-64 info@ifhkoeln.de

Mehr

Der neue Gesundheitsmarkt: Gefahren und Chancen

Der neue Gesundheitsmarkt: Gefahren und Chancen Der neue Gesundheitsmarkt: Gefahren und Chancen, in Baden Gliederung A Epochen im Internetzeitalter B Das Kaufverhalten für Pharmaprodukte C Handlungsempfehlungen Seite 2 3 Phasen der digitalen Entwicklung

Mehr

ANDREASHADERLEIN in Kooperation mit dem. Bricks & Clicks Wie der stationäre Einzelhandel vom Internet profitiert

ANDREASHADERLEIN in Kooperation mit dem. Bricks & Clicks Wie der stationäre Einzelhandel vom Internet profitiert Bricks & Clicks Wie der stationäre Einzelhandel vom Internet profitiert Bildquelle: Andreas Haderlein 28.02.2014 WorkDay Future Shopping 1 Quelle: Andreas Haderlein, Die digitale Zukunft des stationären

Mehr

DIGITALISIERUNG DES POINT OF SALES 1 COPYRIGHT 2014 DEMANDWARE, INC

DIGITALISIERUNG DES POINT OF SALES 1 COPYRIGHT 2014 DEMANDWARE, INC DIGITALISIERUNG DES POINT OF SALES 1 COPYRIGHT 2014 DEMANDWARE, INC LARS RABE Director European Retail Practice >200 Kunden >820 Seiten 2 COPYRIGHT 2014 DEMANDWARE, INC GESCHLECHTS- UND ALTERSVERTEILUNG

Mehr

Vitale Innenstädte 2014

Vitale Innenstädte 2014 Vitale Innenstädte 2014 Ergebnisse der bundesweiten Befragung von über 33.000 Innenstadtbesuchern Köln 2015 überregionale Projektpartner: Vorwort Der Handel ist in Bewegung: Demografischer Wandel, Digitalisierung,

Mehr

GfK Switzerland / VSV Der Schweizer Online- und Versandhandel 2011 15. März 2012. Der Schweizer Online- und Versandhandel 2011

GfK Switzerland / VSV Der Schweizer Online- und Versandhandel 2011 15. März 2012. Der Schweizer Online- und Versandhandel 2011 1 Der Schweizer Online- und Versandhandel 2011 Der Inhalt 2 1. Gesamtmarkt Detailhandel 2. Der Markt Online- und Versandhandel 3. Fokusbefragung VSV-Mitglieder - Gesamtbetrachtung - Fokus B2C 4. Ausblick

Mehr

Retailtrends. und Konsequenzen für die Erdgeschossplanung. Martin Hotz Workshop Forum Raumwissenschaften 4. November 2015

Retailtrends. und Konsequenzen für die Erdgeschossplanung. Martin Hotz Workshop Forum Raumwissenschaften 4. November 2015 Retailtrends und Konsequenzen für die Erdgeschossplanung Martin Hotz Workshop Forum Raumwissenschaften 4. November 2015 Trends im Detailhandel Der Strukturwandel als Topthema Die Digitalisierung führt

Mehr

26.03.2015. Connected Retail. Serviceplan Gruppe: Building best brands. ecommerce goes Local Shop. Christian Rößler München, 24.3.

26.03.2015. Connected Retail. Serviceplan Gruppe: Building best brands. ecommerce goes Local Shop. Christian Rößler München, 24.3. Connected Retail ecommerce goes Local Shop Serviceplan Gruppe: Building best brands Christian Rößler München, 24.3.2015 1 Das Haus der Kommunikation Eine Kultur. Eine Vision. Ein Weg. building best brands

Mehr

Top oder Flop? Innovation Store testet Technologien am Point of Sale

Top oder Flop? Innovation Store testet Technologien am Point of Sale Top oder Flop? Innovation Store testet Technologien am Point of Sale Digitalisierung bei Knauber Hasan Cürük, CIO Carl Knauber Holding GmbH & Co. KG, Bonn 05. Dezember 2016 Geschichte von Knauber 1880

Mehr

Der Schweizer Onlineund Versandhandel 2013 Sperrfrist, 28. Februar 2014, 05.00 Uhr

Der Schweizer Onlineund Versandhandel 2013 Sperrfrist, 28. Februar 2014, 05.00 Uhr Der Schweizer Onlineund Versandhandel 2013 Sperrfrist, 28. Februar 2014, 05.00 Uhr Patrick Kessler Thomas Hochreutener GfK 2014 Der Schweizer Online- und Versandhandel 2013 Februar 2014 1 Handel im Wandel

Mehr

Aktuelle Entwicklungen im E- und M-Commerce. 25.08.2015 Maria Klees, ebusiness Lotse Köln

Aktuelle Entwicklungen im E- und M-Commerce. 25.08.2015 Maria Klees, ebusiness Lotse Köln Aktuelle Entwicklungen im E- und M-Commerce 25.08.2015 Maria Klees, ebusiness Lotse Köln ebusiness-lotse Köln E-Commerce-Center Handel von 1999 bis 2012 im Netzwerk Elektronischer Geschäftsverkehr (NEG)

Mehr

BRANCHENREPORT ONLINE-HANDEL JAHRGANG 2013

BRANCHENREPORT ONLINE-HANDEL JAHRGANG 2013 BRANCHENREPORT ONLINE-HANDEL JAHRGANG 2013 IMPRESSUM HERAUSGEBER IFH RETAIL CONSULTANTS GmbH Dürener Str. 401b / D-50858 Köln Telefon +49(0)221 943607-68 Telefax +49(0)221 943607-64 info@ifhkoeln.de www.ifhkoeln.de

Mehr

JCPFGNUU\GPCTKQ \ykuejgp Qpnkpg wpf Qhhnkpg. Fkueqwpv wpf Ogjtygtv LCJTICPI 4236

JCPFGNUU\GPCTKQ \ykuejgp Qpnkpg wpf Qhhnkpg. Fkueqwpv wpf Ogjtygtv LCJTICPI 4236 JCPFGNUU\GPCTKQ 4242 \ykuejgp Qpnkpg wpf Qhhnkpg. Fkueqwpv wpf Ogjtygtv LCJTICPI 4236 IMPRESSUM HERAUSGEBER IFH RETAIL CONSULTANTS GmbH Dürener Str. 401b / D-50858 Köln Telefon +49(0)221 943607-68 Telefax

Mehr

Wechselwirkungen zwischen E-Commerce und Einzelhandel. Ein Bericht aus dem Monitoring der Brief- und KEP-Märkte in Deutschland

Wechselwirkungen zwischen E-Commerce und Einzelhandel. Ein Bericht aus dem Monitoring der Brief- und KEP-Märkte in Deutschland Wechselwirkungen zwischen E-Commerce und Einzelhandel Ein Bericht aus dem Monitoring der Brief- und KEP-Märkte in Deutschland 2 KONTINUIERLICHES WACHSTUM IM EINZEL- HANDEL UND IM KEP-MARKT Beständiger

Mehr

Überlegungen zu einem Meta-Benchmark Online-Handel Prof. Dr. Georg Rainer Hofmann Dipl.-Bw. Meike Schumacher

Überlegungen zu einem Meta-Benchmark Online-Handel Prof. Dr. Georg Rainer Hofmann Dipl.-Bw. Meike Schumacher Überlegungen zu einem Meta-Benchmark Online-Handel Prof. Dr. Georg Rainer Hofmann Dipl.-Bw. Meike Schumacher KG E-Commerce, Berlin am 16. März 2015 Definitionsprobleme im E-Commerce? Widersprüche im diversen

Mehr

Das Regionale Einzelhandelskonzept auf dem Prüfstand

Das Regionale Einzelhandelskonzept auf dem Prüfstand Das Regionale Einzelhandelskonzept auf dem Prüfstand Ist eine nachhaltige Steuerung von Einkaufsmärkten überhaupt möglich? Thomas Horn Beigeordneter Das Regionale Einzelhandelskonzept 2014: 2004: Auftrag

Mehr

Hessischer Handelstag 2016

Hessischer Handelstag 2016 Hessischer Handelstag 2016 Die Fachkonferenz für Gründer und KMU im Handel Store Design & Digitale Flächeninszenierung 5. Oktober 2016 Kurhaus Kolonnaden Wiesbaden #handelneudenken Gefördert durch Handel

Mehr

Marktentwicklung bei Mobile Commerce-Websites und Apps

Marktentwicklung bei Mobile Commerce-Websites und Apps Marktentwicklung bei Mobile Commerce-Websites und Apps 13. Mai 2014 Anke Tischler ebusiness-lotse Köln Forum: "Handel im Wandel von Mobile Mobiles Internet 1999 und heute 2 Mobile Nutzer Wer ist das? 52,16

Mehr

Bundesweite Herzlich Untersuchung willkommen Vitale Innenstädte Die Ergebnisse für die Hamburger Innenstadt. Chart-Nr. 1

Bundesweite Herzlich Untersuchung willkommen Vitale Innenstädte Die Ergebnisse für die Hamburger Innenstadt. Chart-Nr. 1 Bundesweite Herzlich Untersuchung willkommen Vitale Innenstädte Die Ergebnisse für die Hamburger Innenstadt Chart-Nr. 1 Vitale Innenstädte Ergebnisse für die Hamburger Innenstadt Wer sind die Besucher

Mehr

Holiday Newsletter Ausgabe 1, 2014 Mobile Weihnachten 2014

Holiday Newsletter Ausgabe 1, 2014 Mobile Weihnachten 2014 Mobile Weihnachten 2014 Der Holiday Newsletter wird in Kooperation erstellt von: 1 Weihnachtsgeschäft 2014 trotz pessimistischer Händler mit positivem Vorzeichen Wir erwarten für das Weihnachtsgeschäft

Mehr

Der Schweizer Online- und Distanzhandel 2010. Der Schweizer Online- und Versandhandel 2010

Der Schweizer Online- und Distanzhandel 2010. Der Schweizer Online- und Versandhandel 2010 1 Der Schweizer Online- und Distanzhandel 2010 Der Schweizer Online- und Versandhandel 2010 Der Inhalt 2 1. Gesamtmarkt Detailhandel 2. Der Markt Online- und Versandhandel 3. Fokusbefragung VSV-Mitglieder

Mehr

ENTWICKLUNG DES ONLINE-HANDELS (MIT WAREN) IN DER SCHWEIZ

ENTWICKLUNG DES ONLINE-HANDELS (MIT WAREN) IN DER SCHWEIZ ENTWICKLUNG DES ONLINE-HANDELS (MIT WAREN) IN DER SCHWEIZ 6 Online-Verkäufe an Konsumenten (in Mrd. SFr.) 8 6 4 2013: ca. 5.5 % vom Schweizer Detailhandelsumsatz 2.95 3.25 3.8 4.2 4.7 5.35 5.6-5.7 2 0

Mehr

NETZWERK INNENSTADT NRW

NETZWERK INNENSTADT NRW NETZWERK INNENSTADT NRW Arbeitsgruppe zukunft handel: wlan in den innenstädten - reicht das? 06. April 2016 Iserlohn 04. Mai 2016 Rheine 01. Juni 2016 Witten SEITE 2 Arbeitsgruppe Zukunft Handel: WLAN

Mehr

ROUND-TABLE-GESPRÄCH KARTE & ONLINEHANDEL FAKTEN, TOOLS, TRENDS. 23. Juni 2014

ROUND-TABLE-GESPRÄCH KARTE & ONLINEHANDEL FAKTEN, TOOLS, TRENDS. 23. Juni 2014 ROUND-TABLE-GESPRÄCH KARTE & ONLINEHANDEL FAKTEN, TOOLS, TRENDS 23. Juni 2014 AGENDA 1. Online Versandhandel, Herausforderungen, Zahlen und Fakten 2. Ausblick auf künftige Entwicklungen 3. Antwort der

Mehr

P R E S S E M I T T E I L U N G

P R E S S E M I T T E I L U N G P R E S S E M I T T E I L U N G Interaktiver Handel 2013: Massive Umsatzsteigerungen für die Branche E- Commerce- Anteil knapp unter der 40 Milliarden Euro- Grenze Neue Partner - verfeinertes Studien-

Mehr

Nutzung und Wirkung von digitalen Handzetteln. Peter Dröge, bonial International GmbH Dr. Marc Knuff, GfK SE

Nutzung und Wirkung von digitalen Handzetteln. Peter Dröge, bonial International GmbH Dr. Marc Knuff, GfK SE Nutzung und Wirkung von digitalen Handzetteln Peter Dröge, bonial International GmbH Dr. Marc Knuff, GfK SE AGENDA 1 2 3 Bedeutung der klassischen und digitalen Handzettel für Shopper Welche Handzettel-Touchpoints

Mehr

Das Informations- und Beschaffungsverhalten von Geschäftskunden Cross-Channel ist auch im B2B mittlerweile Standard

Das Informations- und Beschaffungsverhalten von Geschäftskunden Cross-Channel ist auch im B2B mittlerweile Standard Das Informations- und Beschaffungsverhalten von Geschäftskunden Cross-Channel ist auch im B2B mittlerweile Standard Bonn, 24. Juni 2014 Dr. Jens Rothenstein ebusiness-lotse Köln Agenda Auch Geschäftskunden

Mehr