Gemeinde Leinburg. Exposé. Verkauf eines Wohnbaugrundstücks im Baugebiet Föhrenhölzle der Gemeinde Leinburg, Gemeindeteil Unterhaidelbach

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Gemeinde Leinburg. Exposé. Verkauf eines Wohnbaugrundstücks im Baugebiet Föhrenhölzle der Gemeinde Leinburg, Gemeindeteil Unterhaidelbach"

Transkript

1 Gemeinde Leinburg Landkreis Nürnberger Land Exposé Verkauf eines Wohnbaugrundstücks im Baugebiet Föhrenhölzle der Gemeinde Leinburg, Gemeindeteil Unterhaidelbach Exposé Wohnbaugrundstück Föhrenhölzle Unterhaidelbach / Gemeinde Leinburg Seite 1 von 5

2 Vorbemerkung: Die Gemeinde Leinburg verkauft ein Wohnbaugrundstück nach erfolgter Erschließung im Baugebiet Föhrenhölzle im Gemeindeteil Unterhaidelbach. Mit den Erschließungsarbeiten wird voraussichtlich Mitte September 2017 begonnen und anschließend erfolgt die Vermessung. Der maßgebliche Bebauungs- und Grünordnungsplan Nr. 38 Föhrenhölzle wurde am in Kraft gesetzt und kann auf der gemeindlichen Homepage / Planen & Bauen / Bebauungspläne online eingesehen werden. Bewerbungen für das Grundstück können bis zum ausschließlich mit dem zur Verfügung gestellten Vordruck abgegeben werden. Es wird vorab darauf hingewiesen, dass die Bewerbungen rechtsunverbindlich sind und keinerlei Ansprüche auf das Grundstück begründen. Die abschließende Entscheidung zur Grundstücksvergabe erfolgt durch die Gemeindeverwaltung durch Losentscheid auf Grundlage der vom Gemeinderat festgelegten Rahmenbedingungen. Auf den Bewerbungsvordruck wird verwiesen. Exposé Wohnbaugrundstück Föhrenhölzle Unterhaidelbach / Gemeinde Leinburg Seite 2 von 5

3 Grundstücksbeschreibung und Kaufpreis: Flur-Nr. 177/22 Tfl. Gemarkung Unterhaidelbach (vor Vermessung) Größe: ca. 651 m² (abhängig der Vermessung) Das Grundstück liegt im hinteren Bereich des künftigen Baugebietes und wird durch den geplanten Wendehammer erschlossen. Angrenzend befindet sich eine Ausgleichsfläche und vorgesehene Feldwege. An der nördlichen Grundstücksgrenze verläuft eine Stromleitung. Hinsichtlich der Bebauung ist diesbezüglich der Bebauungsplan zu beachten. Der Kaufpreis beträgt 190,00 /m² zzgl. der Erschließungskosten für die erstmalige Herstellung der Erschließungsstraße und der Herstellungsbeiträge für Wasser und Kanal. Die Anschlusskosten bis zum bereitgestellten Anschluss an die öffentlichen Leitungen (privater Hausanschluss) sind vom Erwerber zu tragen. Sämtliche Nebenkosten zum Kaufvertrag (insb. Notarkosten etc.) hat der Erwerber zu tragen. Vor notarieller Beurkundung ist eine Finanzierungsbestätigung bei der Gemeinde Leinburg vorzulegen. geltendes Baurecht: Das Grundstück liegt im Geltungsbereich des rechtsverbindlichen Bebauungs- und Grünordnungsplanes Nr. 38 Föhrenhölzle. Es handelt sich um einen qualifizierten Bebauungsplan i. S. v. 30 Abs. 1 Baugesetzbuch (BauGB), sodass bei bebauungsplankonformer Bauweise die Erteilung einer Genehmigungsfreistellung (vgl. Art. 58 Bayerischer Bauordnung, BayBO) möglich ist. Exposé Wohnbaugrundstück Föhrenhölzle Unterhaidelbach / Gemeinde Leinburg Seite 3 von 5

4 Der maßgebliche Bebauungs- und Grünordnungsplan Nr. 38 Föhrenhölzle wurde am in Kraft gesetzt und kann auf der gemeindlichen Homepage / Planen & Bauen / Bebauungspläne online eingesehen werden. Auszug aus dem Bebauungsplan: Die wichtigsten Festsetzungen: Allgemeines Wohngebiet Max. 2 Vollgeschosse zulässig (das zweite Vollgeschoss ist nur im Dachgeschoss zulässig) Grundflächenzahl max. 0,35 Geschossflächenzahl max. 0,7 Nur Einzel- und Doppelhäuser innerhalb der Baugrenzen (blaue Umrandung) zulässig Max. 2 Wohneinheiten zulässig zugelassene Haustypen, Dachform, Dachneigung etc.: Exposé Wohnbaugrundstück Föhrenhölzle Unterhaidelbach / Gemeinde Leinburg Seite 4 von 5

5 Im Bereich des Grundstücks ist im Bebauungsplan ein Baubeschränkungsbereich festgesetzt. Die Errichtung von Bauwerken im Baubeschränkungsbereich ist grundsätzlich möglich. Es jedoch in jedem Fall eine Einzelfallprüfung unter Einbeziehung der Main- Donau-Netzgesellschaft (MDN) erforderlich. Kriterien für die Auswahl der Bewerber und weitere Auflagen (siehe hierzu auch die Inhalte des Bewerbungsvordrucks): Bewerbungen sind ausschließlich mit dem zur Verfügung gestellten und unterschriebenen Vordruck möglich Das Grundstück wird vorrangig an Gemeindebürger vergeben, die seit mind. 5 Jahren den Hauptwohnsitz in der Gemeinde haben Die Auswahl erfolgt durch Losentscheid nach vorheriger Prüfung der vorliegenden Bewerbungen Einzelne Ansprüche auf Zuteilung des Grundstücks etc. können nicht abgeleitet werden Die Käufer dürfen über keinen Bauplatz in der Gemeinde verfügen Das Grundstück muss innerhalb von 3 Jahren nach notarieller Beurkundung mit einem bezugsfertigen und bebauungsplankonformen Wohnhaus bebaut werden Das Grundstück darf vor einer Überbauung nicht an Dritte weiterveräußert werden und muss vom Erwerber mind. 10 Jahren selbst genutzt werden. Eine Weiterveräußerung ist nur in begründeten Ausnahmefällen nach Zustimmung der Gemeinde möglich Zur Absicherung der Rückübertragung an die Gemeinde ist der Gemeinde Leinburg eine Rückauflassungsvormerkung (Wiederkaufsrecht) im Grundbuch einzuräumen Für weitere Rückfragen stehen Ihnen zur Verfügung: Herr Lades 09120/ Frau Längle 09120/ Exposé Wohnbaugrundstück Föhrenhölzle Unterhaidelbach / Gemeinde Leinburg Seite 5 von 5

Exposé. über das Wohnbaugrundstück. an der Hermann-Oetken-Straße

Exposé. über das Wohnbaugrundstück. an der Hermann-Oetken-Straße Exposé über das Wohnbaugrundstück an der Hermann-Oetken-Straße Objektbeschreibung Die Stadt Delmenhorst beabsichtigt den Verkauf eines Wohnbaugrundstückes zur Errichtung von einem Mehrfamilienhaus, wobei

Mehr

Quartier III Quartier III Rahmenplan Hubland (Sep. 2014) Quartier III Luftbild Hubland April 2016 Quartier III

Quartier III Quartier III Rahmenplan Hubland (Sep. 2014) Quartier III Luftbild Hubland April 2016 Quartier III Quartier III Quartier III Rahmenplan Hubland (Sep. 2014) Quartier III Luftbild Hubland April 2016 Quartier III Vermarktungskonzept Quartier III (Teil C) Direktvergabe an private Bauwillige EFH = 16 Einzelhausgrundstücke

Mehr

Exposé. über das Wohnbaugrundstück. im Wohnbaugebiet Adelheider Straße/Ziethenweg

Exposé. über das Wohnbaugrundstück. im Wohnbaugebiet Adelheider Straße/Ziethenweg Exposé über das Wohnbaugrundstück im Wohnbaugebiet Adelheider Straße/Ziethenweg Objektbeschreibung Die Stadt Delmenhorst beabsichtigt den Verkauf eines Wohnbaugrundstückes zur Errichtung von zwei Mehrfamilienhäusern.

Mehr

Richtlinien für die Vergabe von Bauplätzen der Gemeinde Deizisau

Richtlinien für die Vergabe von Bauplätzen der Gemeinde Deizisau Richtlinien für die Vergabe von Bauplätzen der Gemeinde Deizisau Diese Richtlinien gelten für die Vergabe von gemeindeeigenen Bauplätzen. Die Gemeinde Deizisau ist bestrebt, den in der Gemeinde entstehenden

Mehr

Wohngebiet Lange Fuhr

Wohngebiet Lange Fuhr Baugrundstücke im Wohngebiet Lange Fuhr zur Bebauung mit freistehenden Einzelhäusern und Doppelhaushälften Juli 2013 Entwicklungsträger der Stadt Remagen Die Städtebauliche Entwicklungsmaßnahme Remagen

Mehr

Informationen zum Wohngebiet Kirchstraße

Informationen zum Wohngebiet Kirchstraße Informationen zum Wohngebiet Kirchstraße Bauen im Wohngebiet Kirchstraße Die Gemeinde Straßberg bietet in der Kirchstraße drei Grundstücke an. Die Bauplätze sind 494, 495 und 534 Quadratmeter groß. Der

Mehr

STADT AHLEN Verkauf von Wohnbaugrundstücken Hohle Eiche Walther-Rathenau-Straße

STADT AHLEN Verkauf von Wohnbaugrundstücken Hohle Eiche Walther-Rathenau-Straße STADT AHLEN Verkauf von Wohnbaugrundstücken Hohle Eiche Walther-Rathenau-Straße Inhalt 1. Wohnbaugrundstücke Hohle Eiche 3 2. Wohnbaugrundstücke Walther-Rathenau-Straße 3 3. Vergabekriterien für Hohle

Mehr

Baugebiet Backhausgewann II

Baugebiet Backhausgewann II Verkaufsexposé Baugebiet Backhausgewann II 55278 Dalheim Inhalt 1 1. Übersichtsplan 2 2. Lageplan (Nord) 3 3. Lageplan (Süd) 4 4. Bebauungsplan 5 5. Standort- und Objektbeschreibung 6/7 I. Lage II. Objekt

Mehr

Die Bauleitplanung als eine zentrale Selbstverwaltungsaufgabe der Gemeinde soll

Die Bauleitplanung als eine zentrale Selbstverwaltungsaufgabe der Gemeinde soll Richtlinien der Gemeinde Bischoffen für die 1. Bauleitplanung, Bodenordnung und Erschließung von Baugebieten 2. Vergabe von gemeindeeigenen Baugrundstücken (Stand: 3. Änderung vom 04.05.2009) Die Bauleitplanung

Mehr

EXPOSÉ. Die KREISSTADT EUSKIRCHEN beabsichtigt, verschiedene Baugrundstücke meistbietend zu veräußern: EUSKIRCHEN-STOTZHEIM AM HIMMELSGARTEN

EXPOSÉ. Die KREISSTADT EUSKIRCHEN beabsichtigt, verschiedene Baugrundstücke meistbietend zu veräußern: EUSKIRCHEN-STOTZHEIM AM HIMMELSGARTEN EXPOSÉ Die KREISSTADT EUSKIRCHEN beabsichtigt, verschiedene Baugrundstücke meistbietend zu veräußern: EUSKIRCHEN-STOTZHEIM AM HIMMELSGARTEN KREISSTADT EUSKIRCHEN DER BÜRGERMEISTER Fachbereich 2 Finanzen,

Mehr

EXPOSÉ. Verkauf eines Baugrundstücks in Aachen-Brand, Franz-Wallraff-Straße

EXPOSÉ. Verkauf eines Baugrundstücks in Aachen-Brand, Franz-Wallraff-Straße EXPOSÉ Verkauf eines Baugrundstücks in Aachen-Brand, Franz-Wallraff-Straße Stadt Aachen Fachbereich Immobilienmanagement Ansprechpartner: Herr Gass Tel. 0241 / 432-2323 Fax: 0241 / 432-2399 mail: Thomas.Gass@mail.aachen.de

Mehr

Richtlinie der Gemeinde Ampfing

Richtlinie der Gemeinde Ampfing 11. Februar 2016 Richtlinie der Gemeinde Ampfing für die Vergabe von gemeindlichen Baugrundstücken im Wohngebiet Ampfing Süd (Bebauungsplan Nr. 41) an Einheimische Die Gemeinde Ampfing fördert die kontinuierliche

Mehr

Die Stadt Lauf a.d.pegnitz verkauft: 1 Baugrundstück an der Ahornstrasse Im Baugebiet Eschenauer Str.-Nordring (im Lageplan gelb schraffiert)

Die Stadt Lauf a.d.pegnitz verkauft: 1 Baugrundstück an der Ahornstrasse Im Baugebiet Eschenauer Str.-Nordring (im Lageplan gelb schraffiert) 22 21 21 21 21 21 222 1 Die Stadt Lauf a.d.pegnitz verkauft: 1 Baugrundstück an der Ahornstrasse Im Baugebiet Eschenauer Str.-Nordring (im Lageplan gelb schraffiert) 1460/5 666 1460/6 1477 1476/3 5454

Mehr

Investitionspotentialflächen zur Bebauung durch Investoren Hier: Berliner str. 9 im Ortsteil Hennickendorf

Investitionspotentialflächen zur Bebauung durch Investoren Hier: Berliner str. 9 im Ortsteil Hennickendorf Investitionspotentialflächen zur Bebauung durch Investoren Hier: Berliner str. 9 im Ortsteil Hennickendorf Ansicht über den Stienitzsee Richtung Hennickendorf Bebauungsfläche Berliner Str.9, Gemarkung

Mehr

Informationsveranstaltung Einheimischenmodell Jägerfeld West

Informationsveranstaltung Einheimischenmodell Jägerfeld West Informationsveranstaltung Einheimischenmodell Jägerfeld West 10. November 2016 Gemeindesaal Hallbergmoos Inhalt der Veranstaltung 1. Bebauungsplanverfahren und Erschließung 2. Grundstücke 3. Maß der baulichen

Mehr

BEWERBUNGSBOGEN. Verwaltungsgemeinschaft Zolling, Gemeinde Haag a. d. Amper, Rathausplatz 1, Zolling. Angaben zur Bewerbung für ein Grundstück

BEWERBUNGSBOGEN. Verwaltungsgemeinschaft Zolling, Gemeinde Haag a. d. Amper, Rathausplatz 1, Zolling. Angaben zur Bewerbung für ein Grundstück Verwaltungsgemeinschaft Zolling, Gemeinde Haag a. d. Amper, Rathausplatz 1, 85406 Zolling AUSKÜNFTE ERTEILEN: BEWERBUNGSBOGEN Angaben zur Bewerbung für ein Grundstück im Baugebiet Bürgermeister Geier Gemeinde

Mehr

Exposé zum Verkauf städtischer Grundstücke im Neubaugebiet Hm01 Dechant-Blum-Straße / Am Aegidiushäuschen

Exposé zum Verkauf städtischer Grundstücke im Neubaugebiet Hm01 Dechant-Blum-Straße / Am Aegidiushäuschen Exposé zum Verkauf städtischer Grundstücke im Neubaugebiet Hm01 Dechant-Blum-Straße / Am Aegidiushäuschen Stand 16.07.2010 (01/2008) Seite 1 von 5 Lage Die Baugrundstücke liegen in einer ruhigen Wohngegend

Mehr

Bieterverfahren zum Verkauf des. Grundstücks in der Lindenallee, Bad Malente-Gr. Flurstück 130/3 Flur 6 Gemarkung Malente

Bieterverfahren zum Verkauf des. Grundstücks in der Lindenallee, Bad Malente-Gr. Flurstück 130/3 Flur 6 Gemarkung Malente Gemeinde Malente Der Bürgermeister Bahnhofstraße 31, 23714 Bad Malente-Gremsmühlen -Liegenschaftsamt- Bieterverfahren zum Verkauf des Grundstücks in der Lindenallee, 23714 Bad Malente-Gr. Flurstück 130/3

Mehr

RICHTLINIEN. für den Verkauf gemeindeeigener Baugrundstücke

RICHTLINIEN. für den Verkauf gemeindeeigener Baugrundstücke RICHTLINIEN 1 für den Verkauf gemeindeeigener Baugrundstücke (gemäß Beschluss der Gemeindevertretung vom 29. Februar 2008) Präambel Die Gemeinde Heidenrod betreibt für das Gemeindegebiet eine angemessene

Mehr

ENTWURF ÄNDERUNG BEBAUUNGSPLAN NR. 3 EIGENHEIMSTANDORT GROSSRÖHRSDORFER STRASSE

ENTWURF ÄNDERUNG BEBAUUNGSPLAN NR. 3 EIGENHEIMSTANDORT GROSSRÖHRSDORFER STRASSE ÄNDERUNG BEBAUUNGSPLAN NR. 3 EIGENHEIMSTANDORT GROSSRÖHRSDORFER STRASSE Gemeinde: Landkreis: Stadt Pulsnitz Bautzen Planverfasser: Planungsbüro Schubert Architektur & Freiraum Friedhofstraße 2 01454 Radeberg

Mehr

Stand: Entwurf November 2015 BV 15794

Stand: Entwurf November 2015 BV 15794 Gemeinde Bad Feilnbach Landkreis Rosenheim Bebauungsplan Nr. 52 Umfeld Blumenhofklinik 1.Änderung für die Flur-Nummern 50/10, 50/16-18, 63T Begründung Bearbeitung: Werner Schmidt Mühlenstraße 20a Tel.:

Mehr

Bebauungsplan "Im Tal, 2. Änderung"

Bebauungsplan Im Tal, 2. Änderung Bebauungsplan "Im Tal, 2. Änderung" Gemeinde Bekond Kreis Trier-Saarburg Begründung Entwurf September 2009 Aufstellungsbeschluss des Gemeinderates vom 10.09.2009 Ausfertigungsvermerk: Es wird hiermit bescheinigt,

Mehr

Richtlinien über die Ausweisung von Baugelände der Gemeinde Hasselroth

Richtlinien über die Ausweisung von Baugelände der Gemeinde Hasselroth Richtlinien über die Ausweisung von Baugelände der Gemeinde Hasselroth Im Hinblick auf eine soziale und städtebaulich sinnvolle Bau- und Bodenpolitik beschließt die Gemeindevertretung folgende Richtlinien:

Mehr

Stadt Titisee-Neustadt Aktuelles Immobilienangebot: Baugrundstücke im Baugebiet An der Fehrn

Stadt Titisee-Neustadt Aktuelles Immobilienangebot: Baugrundstücke im Baugebiet An der Fehrn Stadt Titisee-Neustadt Aktuelles Immobilienangebot: Baugrundstücke im Baugebiet An der Fehrn Bauplätze geplant insgesamt ca. 80 Bauplätze für Einzel-, Doppel- oder Mehrfamilienhäuser seit 06 Grundstücke

Mehr

NIEDERSCHRIFT. 10. Sitzung des Bauausschusses Sitzungsdatum Mittwoch, Zuhörer: 4. Teilnehmende Personen: Vorsitzender: Herr Harald Mundl

NIEDERSCHRIFT. 10. Sitzung des Bauausschusses Sitzungsdatum Mittwoch, Zuhörer: 4. Teilnehmende Personen: Vorsitzender: Herr Harald Mundl NIEDERSCHRIFT Bezeichnung 10. Sitzung des Bauausschusses Sitzungsdatum Mittwoch, 09.12.2015 Sitzungsbeginn 18:00 Uhr Sitzungsende 18:40 Uhr Öffentlichkeitsstatus öffentlich Raum Bezeichnung Sitzungssaal

Mehr

Die Bundesstadt Bonn verkauft. 1 Baugrundstück zur Bebauung mit einer Doppelhaushälfte

Die Bundesstadt Bonn verkauft. 1 Baugrundstück zur Bebauung mit einer Doppelhaushälfte Exposé Die Bundesstadt Bonn verkauft 1 Baugrundstück zur Bebauung mit einer Doppelhaushälfte in Bonn-Bad Godesberg, - Ortsteil Heiderhof - Auskunft erteilt Gabriele Krisch Stabsstelle Liegenschaftsmanagement

Mehr

Markt Bad Endorf. Änderung des Bebauungsplans Nr. 4 Hofhamer Strasse, Am Mühlberg. Begründung und Satzungstext vom

Markt Bad Endorf. Änderung des Bebauungsplans Nr. 4 Hofhamer Strasse, Am Mühlberg. Begründung und Satzungstext vom Markt Bad Endorf Änderung des Bebauungsplans Nr. 4 Hofhamer Strasse, Am Mühlberg Begründung und Satzungstext vom 25.10.2016 Planung contecton Dipl. Ing. Thomas W. Bauer, Architekt Wittelsbacherstr. 17,

Mehr

Richtlinie zur Vergabe von Wohnbaugrundstücken

Richtlinie zur Vergabe von Wohnbaugrundstücken Stadt Rhede Kommunalunternehmen Flächenentwicklung Rhede (KFR) Richtlinie zur Vergabe von Wohnbaugrundstücken Der Rat der Stadt Rhede hat durch Satzung vom 29.11.2005 das Kommunalunternehmen Flächenentwicklung

Mehr

Bebauungsplan M 312 Wilhelmring/Bahnstraße/Bergstraße, 1. Änderung. Entscheidungsbegründung

Bebauungsplan M 312 Wilhelmring/Bahnstraße/Bergstraße, 1. Änderung. Entscheidungsbegründung Bebauungsplan M 312 Wilhelmring/Bahnstraße/Bergstraße, 1. Änderung Entscheidungsbegründung Stand: 12.07..2007 Inhalt: 1 Erfordernis der Planaufstellung und allgemeine Ziele 1.1 Geltungsbereich/Lage des

Mehr

Stadt Landau in der Pfalz

Stadt Landau in der Pfalz Stadt Landau in der Pfalz S t a d t v e r w a l t u n g Verkaufsbedingungen für die städtischen Grundstücke im Baugebiet Im Dorf im Stadtteil Queichheim 1. Verkaufspreis und sonstige Kosten 1.1 Der Verkaufspreis

Mehr

1. Änderung des Bebauungsplans Nr. 1 Am Mäckelsberge. Begründung gem. 2 a BauGB. Entwurf. zum Verfahren gem. 13 a BauGB (beschleunigtes Verfahren)

1. Änderung des Bebauungsplans Nr. 1 Am Mäckelsberge. Begründung gem. 2 a BauGB. Entwurf. zum Verfahren gem. 13 a BauGB (beschleunigtes Verfahren) GEMEINDE CALDEN 1. Änderung des Bebauungsplans Nr. 1 Am Mäckelsberge Begründung gem. 2 a BauGB Entwurf zum Verfahren gem. 13 a BauGB (beschleunigtes Verfahren) 18. Februar 2016 Udenhäuser Straße 13 34393

Mehr

Unterlagen. zur Ausschreibung vom Grundstück Flurstücknummer 52134/3 Peter-Wenzel-Weg in Heidelberg-Ziegelhausen

Unterlagen. zur Ausschreibung vom Grundstück Flurstücknummer 52134/3 Peter-Wenzel-Weg in Heidelberg-Ziegelhausen Unterlagen zur Ausschreibung vom Grundstück Flurstücknummer 52134/3 Peter-Wenzel-Weg in Heidelberg-Ziegelhausen Der Stadtteil Ziegelhausen Ziegelhausen ist mit rund 9.100 Einwohnern ein gepflegter und

Mehr

Baugrundstücke zu verkaufen

Baugrundstücke zu verkaufen Ortsgemeinde Blankenrath Baugrundstücke zu verkaufen Die Ortsgemeinde Blankenrath bietet die auf dem vorstehenden Lageplan ersichtlichen Baugrundstücke im Neubaugebiet Am Flaumbach zum Kauf gemäß den nachfolgend

Mehr

BAD KISSINGEN BEBAUUNGSPLAN PETER-HENLEIN-STRAßE GEMARKUNG GARITZ. 1. Änderung BEGRÜNDUNG REF. III - 2 AUFGESTELLT:

BAD KISSINGEN BEBAUUNGSPLAN PETER-HENLEIN-STRAßE GEMARKUNG GARITZ. 1. Änderung BEGRÜNDUNG REF. III - 2 AUFGESTELLT: STADT BAD KISSINGEN BEBAUUNGSPLAN PETER-HENLEIN-STRAßE GEMARKUNG GARITZ 1. Änderung BEGRÜNDUNG STADTBAUAMT BAD KISSINGEN REF. III - 2 AUFGESTELLT: 23.07.2013 GEÄNDERT: STAND: FRÜHZEITIGE ÖFFENTLICHKEITS-

Mehr

Der Bebauungsplan umfasst die Flurstücksnummer bzw. Teile der Flurstücksnummer 466 und 464, Gemarkung Wörth

Der Bebauungsplan umfasst die Flurstücksnummer bzw. Teile der Flurstücksnummer 466 und 464, Gemarkung Wörth Dieser Bebauungsplan ist auf dem derzeitig aktuellen Stand, in die sämtliche Änderungen eingearbeitet wurden. Er beinhaltet weder Aussagen über das Inkrafttreten noch ist er unterzeichnet, da es sich in

Mehr

Gemeinde Heidekamp - Bebauungsplan Nr. 5 An der Auwiese

Gemeinde Heidekamp - Bebauungsplan Nr. 5 An der Auwiese Gemeinde Heidekamp - Bebauungsplan Nr. 5 An der Auwiese 1 Gemeinde Heidekamp - Bebauungsplan Nr. 5 An der Auwiese Öffentlichkeitsbeteiligung am 20. September 2011 Gemeinde Heidekamp - Bebauungsplan Nr.

Mehr

die Planungen für das Baugebiet Südlich Schlosspark III sind inzwischen weitestgehend abgeschlossen, so dass die Vermarktung nun beginnen kann.

die Planungen für das Baugebiet Südlich Schlosspark III sind inzwischen weitestgehend abgeschlossen, so dass die Vermarktung nun beginnen kann. Gemeinde Rastede Der Bürgermeister Gemeinde Rastede 26180 Rastede Sophienstraße 27 Datum 16.12.2015 Bereich Geschäftsbereich 1 Sachbearbeiter Frau Preuschhoff Aktenzeichen 1-05 Durchwahl 04402-920-173

Mehr

Die Gemeinde Hohenkammer ist bemüht, bauwilligen Gemeindebürgern insbesondere jungen Familien, preisgünstige Bauparzellen zur Verfügung zu stellen.

Die Gemeinde Hohenkammer ist bemüht, bauwilligen Gemeindebürgern insbesondere jungen Familien, preisgünstige Bauparzellen zur Verfügung zu stellen. Richtlinien der Gemeinde Hohenkammer zur Vergabe von gemeindeeigenen Bauparzellen an "Einheimische" im Bebauungsplangebiet Oberfeld Bauabschnitt 2 (BA 2) Die Gemeinde Hohenkammer ist bemüht, bauwilligen

Mehr

BEBAUUNGSPLAN NR. 1. zur Regelung von Art und Maß baulicher Nutzung der Grundstücke

BEBAUUNGSPLAN NR. 1. zur Regelung von Art und Maß baulicher Nutzung der Grundstücke BEBAUUNGSPLAN NR. 1 zur Regelung von Art und Maß baulicher Nutzung der Grundstücke - BAUNUTZUNGSPLAN - vom 24. Juli 1963 in der Änderungsfassung vom 26.05.1971 Dieser Plan besteht aus dem folgenden Text

Mehr

Exposé. Winchenbachstraße STADT WUPPERTAL //

Exposé. Winchenbachstraße  STADT WUPPERTAL // Exposé Winchenbachstraße STADT WUPPERTAL // www.wuppertal.de/grundstuecke WWW.WUPPERTAL.DE/GRUNDSTUECKE 1 von 7 Wohnen in Nordparknähe Wuppertal-Barmen, Winchenbachstraße neben Hausnr. 63 1 Doppelhaus

Mehr

FAQ für Bauherren. Sehr geehrte Bauplatzinteressentin, sehr geehrter Bauplatzinteressent,

FAQ für Bauherren. Sehr geehrte Bauplatzinteressentin, sehr geehrter Bauplatzinteressent, FAQ für Bauherren Sehr geehrte Bauplatzinteressentin, sehr geehrter Bauplatzinteressent, für die meisten Menschen treten jede Menge Fragen auf, wenn sie zum ersten Mal bauen. Um Ihnen diesen Prozess zu

Mehr

Öffentliche Sitzung des Bauausschusses Rott a. Inn. Sitzungstag: Sitzungsort: Sitzungssaal des Gemeindehauses

Öffentliche Sitzung des Bauausschusses Rott a. Inn. Sitzungstag: Sitzungsort: Sitzungssaal des Gemeindehauses Öffentliche Sitzung des Bauausschusses Rott a. Inn Sitzungstag: 08.09.2011 Sitzungsort: Sitzungssaal des Gemeindehauses Vorsitzender: Marinus Schaber, 1. Bürgermeister Schriftführerin: Karin Bürger Bauausschussmitglieder

Mehr

Informationsblatt zum neuen Wohnbaugebiet Mandlfeld in Graben

Informationsblatt zum neuen Wohnbaugebiet Mandlfeld in Graben Informationsblatt zum neuen Wohnbaugebiet Mandlfeld in Graben Der oben stehende Plan, es ist ein Auszug aus dem Bebauungsplan, zeigt das neue Wohnbaugebiet Mandlfeld, wie es sich an den schon bebauten

Mehr

Informationsveranstaltung Vorstellung der Baugebiete Am Buchenweg in Ried & Am Lindenberg in Hörmannsberg

Informationsveranstaltung Vorstellung der Baugebiete Am Buchenweg in Ried & Am Lindenberg in Hörmannsberg Informationsveranstaltung Vorstellung der Baugebiete Am Buchenweg in Ried & Am Lindenberg in Hörmannsberg Ablauf der Veranstaltung Vorstellung des Bebauungsplans Vergabe der Grundstücke Kaufpreise Bewerbungsverfahren

Mehr

ENTWICKLUNG VON NEUBAUGEBIETEN IN AMMERBUCH

ENTWICKLUNG VON NEUBAUGEBIETEN IN AMMERBUCH ENTWICKLUNG VON NEUBAUGEBIETEN IN AMMERBUCH INFOVERANSTALTUNG FÜR DIEEIGENTÜMER am 18.10.2016 in der Turnhalle Altingen am 27.10.2016 in der Turnhalle Pfäffingen Das erwartet Sie heute: Baulandentwicklung

Mehr

Stadt Treuchtlingen Juni 2015

Stadt Treuchtlingen Juni 2015 INFORMATIONSBLATT zum Neubaugebiet Am Brühl/Stöckermann BA I in Treuchtlingen Der Auszug aus dem Bebauungsplan TR 47 zeigt das Neubaugebiet Am Brühl/ Stöckermann. Den Bebauungsplan mit Textteil senden

Mehr

Stadt Sendenhorst. Bebauungsplan Nr. 4 Alte Stadt 4. Änderung nach 13 BauGB. Begründung

Stadt Sendenhorst. Bebauungsplan Nr. 4 Alte Stadt 4. Änderung nach 13 BauGB. Begründung Stadt Sendenhorst Bebauungsplan Nr. 4 Alte Stadt 4. Änderung nach 13 BauGB Begründung 1 von 7 Inhalt: Übersichtsplan 3 Geltungsbereich der 4. Änderung des Bebaungsplanes Nr. 4 Alte Stadt 4 1 Geltungsbereich

Mehr

A n d e r B i e s e l h e i d e

A n d e r B i e s e l h e i d e Bebauungsplan Nr. 10 der Gemeinde Glienicke / Nordbahn A n d e r B i e s e l h e i d e (Textbebauungsplan) Satzung Begründung gemäß 9(8) BauGB Textliche Festsetzungen gem. 9 BauGB i.v.m. BauNVO und 89

Mehr

Exposé. Wohnbaugrundstück in verkehrsgünstiger, aber ruhiger Wohnlage Ansbach Meinhardswindener Straße 4-10

Exposé. Wohnbaugrundstück in verkehrsgünstiger, aber ruhiger Wohnlage Ansbach Meinhardswindener Straße 4-10 Exposé Wohnbaugrundstück in verkehrsgünstiger, aber ruhiger Wohnlage 91522 Ansbach Meinhardswindener Straße 4-10 Kontakt: Stadt Ansbach, Sachgebiet Liegenschaften Nürnberger Str. 32, 91522 Ansbach Frau

Mehr

Wohnen in Wendisch Rietz/Ausbau Am Berg

Wohnen in Wendisch Rietz/Ausbau Am Berg Wohnen in Wendisch Rietz/Ausbau Am Berg Gemarkung Wendisch Rietz, Flur 3, Flurstücke 107/22 und 107/23 Lage: Die Grundstücke befinden sich am Anfang des Bereichs Ausbau der Gemeinde Wendisch Rietz, nördlich

Mehr

Kriterien der Gemeinde Saaldorf-Surheim für die Vergabe von Bauland an Einheimische

Kriterien der Gemeinde Saaldorf-Surheim für die Vergabe von Bauland an Einheimische Gemeinde Saaldorf-Surheim Kriterien der Gemeinde Saaldorf-Surheim für die Vergabe von Bauland an Einheimische (Stand: 25. Februar 2016) Grundgedanke dieser Maßnahme sind planerisch-städtebauliche Ziele,

Mehr

BEBAUUNGSPLAN UND BEGRÜNDUNG

BEBAUUNGSPLAN UND BEGRÜNDUNG BEBAUUNGSPLAN UND BEGRÜNDUNG Stand der Planung gemäß 13a i.v.m. 13, 3 (2), 4 (2) BauGB 23.5.2014 STADT BOCKENEM BEBAUUNGSPLAN NR. 01-08 VOGESBERG 8. ÄNDERUNG BÜRO KELLER LOTHRINGER STRASSE 15 30559 HANNOVER

Mehr

Exposé. Exklusives Grundstück für die Errichtung eines. freistehenden Einfamilienhauses an der. Thomas-Müntzer-Straße in. Duisburg-Huckingen

Exposé. Exklusives Grundstück für die Errichtung eines. freistehenden Einfamilienhauses an der. Thomas-Müntzer-Straße in. Duisburg-Huckingen IMD Immobilien-Management Exposé Exklusives Grundstück für die Errichtung eines freistehenden Einfamilienhauses an der Thomas-Müntzer-Straße in Duisburg-Huckingen (Stand: 17.02.2016) Seite 1 von 9 Inhaltsverzeichnis

Mehr

I. Einheimischen-Modell der Gemeinde Forstern

I. Einheimischen-Modell der Gemeinde Forstern I. Einheimischen-Modell der Gemeinde Forstern Die Gemeinde Forstern ist bestrebt, für die einheimische Bevölkerung Wohnbaugrundstücke zu günstigen Bedingungen zur Verfügung zu stellen. Die Vergabe erfolgt

Mehr

Zu Vorhaben nach 55 HBO als Antrag, sonst als. Aktenzeichen der Genehmigungsbehörde. Eingangsstempel der Genehmigungsbehörde

Zu Vorhaben nach 55 HBO als Antrag, sonst als. Aktenzeichen der Genehmigungsbehörde. Eingangsstempel der Genehmigungsbehörde C3 Formular Antrag auf und Abweichungen Kreuzen Sie an, ob Sie eine bauordnungsrechtliche Abweichung gemäß 63 HBO (Pkt. 6) oder eine planungsrechtliche Ausnahme bzw. Befreiung gemäß 31 BauGB (Pkt. ) beantragen.

Mehr

1. Antragsberechtigter Personenkreis:

1. Antragsberechtigter Personenkreis: Richtlinien für die Vergabe von Einzelhausgrundstücken im Wohnungsbaugebiet Blumenkoppel (Bebauungsplan Nr. 67) der Gemeinde Timmendorfer Strand gemäß Beschluss der Gemeindevertretung vom 15.12.2016 Die

Mehr

Stadt Brandenburg an der Havel Ausschreibung der Immobilie Lindenstraße, Flur 2, Flst. 107 und 108 in Brandenburg an der Havel

Stadt Brandenburg an der Havel Ausschreibung der Immobilie Lindenstraße, Flur 2, Flst. 107 und 108 in Brandenburg an der Havel Stadt Brandenburg an der Havel Ausschreibung der Immobilie Lindenstraße, Flur 2, Flst. 107 und 108 in 14776 Brandenburg an der Havel Flur 2, Flurstücke 107 und 108. Auszug aus Geodatenbeständen GDI Land

Mehr

1. Die Bauplätze werden grundsätzlich verkauft. Die Bestellung von Erbbaurechten ist nicht möglich.

1. Die Bauplätze werden grundsätzlich verkauft. Die Bestellung von Erbbaurechten ist nicht möglich. Bauverwaltungsamt Sachbearbeiter: Frau Neidl Telefon-Nr.: 09123 184-161 Telefax-Nr.: 09123 184-183 Email: e.neidl@stadt.lauf.de Die Stadt Lauf a.d.pegnitz betreibt ein sogenanntes Einheimischenmodell.

Mehr

Infrastruktur der Stadt Zwingenberg. Das Baugebiet Steinfurter Falltor. Städtebauliches Grundkonzept. Art und Maß der baulichen Nutzung im Baugebiet

Infrastruktur der Stadt Zwingenberg. Das Baugebiet Steinfurter Falltor. Städtebauliches Grundkonzept. Art und Maß der baulichen Nutzung im Baugebiet Infrastruktur der Stadt Zwingenberg Die älteste Stadt an der hessischen Bergstraße kann mit ihrer zentralen Lage punkten. Optimal sind die Verkehrsanschlüsse auf Straße und Schiene durch den direkten Autobahnanschluss

Mehr

S A T Z U N G. 1 Beitragspflicht

S A T Z U N G. 1 Beitragspflicht 62.70-1 S A T Z U N G der Kreisstadt Neunkirchen über das Erheben von Beiträgen für die öffentlichen Abwasseranlagen - Abwasserbeitragssatzung in der Fassung der 2. Änderungssatzung vom 20.12.2006 Die

Mehr

V E R G A B E B E D I N G U N G E N

V E R G A B E B E D I N G U N G E N Stadtverwaltung Wörth am Rhein V E R G A B E B E D I N G U N G E N für den Verkauf von Baugrundstücken zur Bebauung mit Einzelhäusern im Baugebiet Abtswald Teil C des Ortsbezirkes Wörth 1. Der Personenkreis

Mehr

Verkauf von Baugrundstücken

Verkauf von Baugrundstücken Bebauungsplan Röblinseesiedlung Mitte Verkauf von Baugrundstücken Die Stadt Fürstenberg/ Havel beabsichtigt den Verkauf von Baugrundstücken, geeignet zur Bebauung, entsprechend den Festsetzungen des B-Planes,

Mehr

Richtlinie. über die Vergabe von. städtischen Wohnbaugrundstücken in Neubaugebieten. vom 06. November 2007

Richtlinie. über die Vergabe von. städtischen Wohnbaugrundstücken in Neubaugebieten. vom 06. November 2007 Stadt Mühlheim/Donau Bauplatzvergaberichtlinien Richtlinie über die Vergabe von städtischen Wohnbaugrundstücken in Neubaugebieten vom 06. November 2007 1 Grundsätze der Baulandpolitik Die Stadt Mühlheim

Mehr

Gemeinde Oberschleißheim

Gemeinde Oberschleißheim Gemeinde Oberschleißheim Vergabekriterien für den Kauf von Häusern und Eigentumswohnungen im Einheimischenmodell Südlich der Hirschplanallee der Gemeinde Oberschleißheim Um eine gerechte und nachvollziehbare

Mehr

Exposé Bauplatz Flst.Nr (Doppelhaushälfte) für private Wohnbebauung im Neubaugebiet Schleichgässchen, Stadtteil Rammersweier

Exposé Bauplatz Flst.Nr (Doppelhaushälfte) für private Wohnbebauung im Neubaugebiet Schleichgässchen, Stadtteil Rammersweier S T A D T O F F E N B U R G Exposé Bauplatz Flst.Nr. 5577 (Doppelhaushälfte) für private Wohnbebauung im Neubaugebiet Schleichgässchen, Stadtteil Rammersweier Ansprechpartner: Verkauf: Bau- und Planungsrecht:

Mehr

Bauplatzverkauf im Baugebiet Karlshöhe

Bauplatzverkauf im Baugebiet Karlshöhe Bauplatzverkauf im Baugebiet Karlshöhe 1 Welche Grundstücke bietet die Stadt an? Die Stadt bietet in bester Aussichtslage großzügig bebaubare Grundstücke an. Nach derzeitiger Terminplanung wird von einem

Mehr

23. Jahrgang 21. Oktober 2014 Nr.: 39 Seite 1. Inhaltsverzeichnis

23. Jahrgang 21. Oktober 2014 Nr.: 39 Seite 1. Inhaltsverzeichnis Amtsblatt für die Stadt Ludwigsfelde 23. Jahrgang 21. Oktober 2014 Nr.: 39 Seite 1 Inhaltsverzeichnis Seite 1. Öffentliche - Aufstellung des Bebauungsplanes Nr. 31 Waldsiedlung Am Gimpelweg der Stadt Ludwigsfelde

Mehr

ERSCHLIESSUNGSBEITRAGSSATZUNG

ERSCHLIESSUNGSBEITRAGSSATZUNG ERSCHLIESSUNGSBEITRAGSSATZUNG mit eingearbeiteter Änderungssatzung vom 28.09.2001 Aufgrund des 132 des Baugesetzbuches BauGB in der Fassung der Bekanntmachung vom 8. Dezember 1986 (BGBl I S. 2253) in Verbindung

Mehr

FinMin. Bayern, Schreiben vom S /4 gleich lautende Erlasse der obersten Finanzbehörden der Länder vom

FinMin. Bayern, Schreiben vom S /4 gleich lautende Erlasse der obersten Finanzbehörden der Länder vom Behandlung von Erschließungs- und Folgekostenbeiträgen FinMin. Bayern, Schreiben vom 16.09.2015 36-S 4521-1/4 gleich lautende Erlasse der obersten Finanzbehörden der Länder vom 16.09.2015 I. Erschließungsbeiträge

Mehr

VORHABENBEZOGENER BEBAUUNGSPLAN UND BEGRÜNDUNG

VORHABENBEZOGENER BEBAUUNGSPLAN UND BEGRÜNDUNG VORHABENBEZOGENER BEBAUUNGSPLAN UND BEGRÜNDUNG Stand der Planung gemäß 13a i.v.m. 3 (2), 4 (2) BauGB 4.11.2015 GEMEINDE EICKLINGEN LANDKREIS CELLE VORHABENBEZOGENER BEBAUUNGSPLAN NR. 1 MÜHLENWEG 5 BÜRO

Mehr

Verkaufsprospekt. Baugebiet Winninghausen (August-Stege-Straße)

Verkaufsprospekt. Baugebiet Winninghausen (August-Stege-Straße) Verkaufsprospekt Stand 06-2016 Baugebiet Winninghausen (August-Stege-Straße) In der August-Stege-Straße in Winninghausen befinden sich vier hintereinanderliegende Baugrundstücke sowie eine separate Baulücke

Mehr

G e m e i n d e G e o r g e n b e r g. Begründung zur Aufhebung des Bebauungsplans Mitteräcker

G e m e i n d e G e o r g e n b e r g. Begründung zur Aufhebung des Bebauungsplans Mitteräcker G e m e i n d e G e o r g e n b e r g Landkreis Neustadt a. d. Waldnaab Begründung zur Aufhebung des Bebauungsplans Mitteräcker Gemeinde Georgenberg Neuenhammerstraße 1 92714 Pleystein Pleystein, Johann

Mehr

B e g r ü n d u n g. zum Bebauungsplan-Vorentwurf Nr. 05/003 - Westlich Leuchtenberger Kirchweg Vereinfachtes Verfahren gemäß 13 BauGB

B e g r ü n d u n g. zum Bebauungsplan-Vorentwurf Nr. 05/003 - Westlich Leuchtenberger Kirchweg Vereinfachtes Verfahren gemäß 13 BauGB B e g r ü n d u n g zum Bebauungsplan-Vorentwurf Nr. 05/003 - Westlich Leuchtenberger Kirchweg Vereinfachtes Verfahren gemäß 13 BauGB Stadtbezirk 5 - Stadtteil Lohausen 1. Örtliche Verhältnisse Das etwa

Mehr

Die Stadt Euskirchen

Die Stadt Euskirchen Die Stadt Euskirchen bietet das nachfolgend näher beschriebene Gebäudegrundstück meistbietend zum Kauf an: Euskirchen, Hochstr. 39-41 Es handelt sich um ein attraktives Grundstück mit Entwicklungspotential

Mehr

Grundsätze zur Ausweisung, Verwertung und Vergabe von Bauland durch die Gemeinde Weyarn gemäß Beschluss des Gemeinderats vom

Grundsätze zur Ausweisung, Verwertung und Vergabe von Bauland durch die Gemeinde Weyarn gemäß Beschluss des Gemeinderats vom Grundsätze zur Ausweisung, Verwertung und Vergabe von Bauland durch die Gemeinde Weyarn gemäß Beschluss des Gemeinderats vom 20.01.2000. Vorbemerkungen 1. Bei Grundstücken im Innenbereich regelt das BauGB,

Mehr

Anschließend nichtöffentliche Sitzung

Anschließend nichtöffentliche Sitzung 96 Stadt Cham Marktplatz 2 Anschließend nichtöffentliche Sitzung Sehr geehrte Frau Stadträtin, sehr geehrter Herr Stadtrat! Am Donnerstag,, 17.00 Uhr findet die 14. Sitzung des Stadtrates Cham im Langhaussaal

Mehr

BEBAUUNGSPLAN UND BEGRÜNDUNG

BEBAUUNGSPLAN UND BEGRÜNDUNG BEBAUUNGSPLAN UND BEGRÜNDUNG Stand der Planung gemäß 13a i.v.m 4 (2), 3 (2) BauGB 5.12.2016 STADT BOCKENEM BEBAUUNGSPLAN NR. 2 NORD, 18. ÄNDERUNG MIT BERICHTIGUNG DES FLÄCHENNUTZUNGSPLANES BÜRO KELLER

Mehr

S a t z u n g über den Abwasserbeitrag der Stadt Heidelberg (Abwasserbeitragsatzung - AbwBS)

S a t z u n g über den Abwasserbeitrag der Stadt Heidelberg (Abwasserbeitragsatzung - AbwBS) 7.2 S a t z u n g über den Abwasserbeitrag der Stadt Heidelberg (Abwasserbeitragsatzung - AbwBS) vom 23. April 2013 (Heidelberger Stadtblatt vom 2. Mai 2013) Auf Grund des 4 der Gemeindeordnung in der

Mehr

Neuer Kriterienkatalog zur Vergabe von Bauland an einheimische Gemeindebürger.

Neuer Kriterienkatalog zur Vergabe von Bauland an einheimische Gemeindebürger. Neuer Kriterienkatalog zur Vergabe von Bauland an einheimische Gemeindebürger. Maßgeblich ist die Person des Antragstellers, soweit nichts anderes geregelt ist. Grundvoraussetzungen: - Staatsangehörigkeit:

Mehr

Wohnbaugebiet Am Brücklein in Karlburg

Wohnbaugebiet Am Brücklein in Karlburg Wohnbaugebiet Am Brücklein in Karlburg ---------------------------------------------------------------- Das Baugebiet wurde aufgestellt, da nachweislich, im Stadtteil Karlburg akuter Bedarf an Wohnbauland

Mehr

Exposé Wohnbaugrundstück Vogelheimer Straße 27

Exposé Wohnbaugrundstück Vogelheimer Straße 27 Exposé Wohnbaugrundstück Vogelheimer Straße 27 Essen-Altenessen Die verkauft ein Wohnbaugrundstück Die -Amt für Stadterneuerung und - bietet ein Wohnbaugrundstück an: Vogelheimer Straße 27 in Altenessen-Süd

Mehr

A. Grundsätzliche Erwerbsvorraussetzungen für das Familienmodell Typ I

A. Grundsätzliche Erwerbsvorraussetzungen für das Familienmodell Typ I Richtlinien über die Vergabe von Grundstücken im Rahmen des Familienmodells der Gemeinde Inzell Inzeller Familienmodell Rechtsstand GR-Beschluss vom 16.09.2014 Der Haus- und Grundstücksmarkt in der Gemeinde

Mehr

7. Änderung zum Bebauungsplan Nr. 52: UNTERHOFKIRCHEN

7. Änderung zum Bebauungsplan Nr. 52: UNTERHOFKIRCHEN 7. Änderung zum Bebauungsplan Nr. 52: UNTERHOFKIRCHEN Begründung zur 7. Bebauungsplanänderung Architekt: Dipl.-Ing. Architekt Alexander Groh Roßmayrgasse 17 85435 Erding Tel: 08122-880020 Fassung vom 16.09.2014

Mehr

Grundstück Mühlenstraße in Köln-Porz Gemarkung Porz, Flur 2, Flurstücke Nrn. 895/176 u. 896/176, groß insg. 575 m²

Grundstück Mühlenstraße in Köln-Porz Gemarkung Porz, Flur 2, Flurstücke Nrn. 895/176 u. 896/176, groß insg. 575 m² Anlage B Verkaufskonditionen Grundstück Mühlenstraße 36-38 in Köln-Porz Gemarkung Porz, Flur 2, Flurstücke Nrn. 895/176 u. 896/176, groß insg. 575 m² Für das Grundstück besteht kein rechtsverbindlicher

Mehr

Gewerbegebiet St. Jürgen in Schleswig

Gewerbegebiet St. Jürgen in Schleswig Stadt Schleswig Der Bürgermei ster Gewerbegebiet St. Jürgen in Schleswig (Erweiterungsgebiet, 2. Bauabschnitt) Anliegend halten Sie eine Kurzinformation zum Gewerbegebiet St. Jürgen in Ihren Händen. Neben

Mehr

Leben und Wohnen in der Textilstadt im Grünen. Bauflächen-Broschüre der Stadt Münchberg über

Leben und Wohnen in der Textilstadt im Grünen. Bauflächen-Broschüre der Stadt Münchberg über Stadt Münchberg (Bild: Blick ins Neubaugebiet Pilsener Straße) Leben und Wohnen in der Textilstadt im Grünen Bauflächen-Broschüre der Stadt Münchberg über - Neubaugebiet der Stadt Münchberg - weitere freie

Mehr

BEBAUUNGSPLAN UND BEGRÜNDUNG

BEBAUUNGSPLAN UND BEGRÜNDUNG BEBAUUNGSPLAN UND BEGRÜNDUNG Stand der Planung gemäß 13a BauGB i.v.m. 3 (2) BauGB gemäß 10 (1) BauGB gemäß 10 (3) BauGB 26.2.2015 STADT BAD SALZDETFURTH OT DETFURTH UND WESSELN BEBAUUNGSPLAN NR. 18A VIENIG

Mehr

EXPOSÉ. Verkauf eines Baugrundstücks in Aachen-Eilendorf, Brander Straße

EXPOSÉ. Verkauf eines Baugrundstücks in Aachen-Eilendorf, Brander Straße EXPOSÉ Verkauf eines Baugrundstücks in Aachen-Eilendorf, Brander Straße Stadt Aachen Fachbereich Immobilienmanagement Ansprechpartner: Herr Gass Tel. 0241 / 432-2323 Fax: 0241 / 432-2399 mail: Thomas.Gass@mail.aachen.de

Mehr

Exposé Baugrundstück Klosterfeldstraße 12, Benediktbeuern

Exposé Baugrundstück Klosterfeldstraße 12, Benediktbeuern Exposé Baugrundstück Klosterfeldstraße 12, 83671 Benediktbeuern Mit der Verwertung dieses Grundstücks ist betraut: Hindenburgstraße 30 83646 Bad Tölz Tel.: 08041 7649-0 Fax: 08041 7649-22 info-bad-toelz@baysf.de

Mehr

Heinrich-Schütz-Weg 42

Heinrich-Schütz-Weg 42 Heinrich-Schütz-Weg 42 Stand Oktober 2013 Inhalt 1. Eckdaten 2. Ausstattungsmerkmale 3. Lage 4. Grundrisse 5. Kaufpreis 6. Kontakt 1. Eckdaten Reihenmittelhaus Heinrich-Schütz-Weg 42 81243 München Grundstück:

Mehr

Nummer 28. Bestandsverzeichnisnummer 805 zu einem Fuß- und Radfahrweg

Nummer 28. Bestandsverzeichnisnummer 805 zu einem Fuß- und Radfahrweg A M T S B L A T T DER STADT PASSAU P A S S A U Leben an drei Flüssen 14.10.2015 Nummer 28 INHALT Vollzug des Baugesetzbuches (BauGB) - Flächennutzungsplan mit integriertem Landschaftsplan, 108. Änderung

Mehr

Richtlinien der Stadt Villingen-Schwenningen. zur Vergabe von städt. Wohnbaugrundstücken (gilt nicht für Vergaben an Bauträger)

Richtlinien der Stadt Villingen-Schwenningen. zur Vergabe von städt. Wohnbaugrundstücken (gilt nicht für Vergaben an Bauträger) Richtlinien der Stadt Villingen-Schwenningen zur Vergabe von städt. Wohnbaugrundstücken (gilt nicht für Vergaben an Bauträger) --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Mehr

Bebauungsplan Wohngebiet Saarstraße Südost OT Eiche, Gemeinde Ahrensfelde

Bebauungsplan Wohngebiet Saarstraße Südost OT Eiche, Gemeinde Ahrensfelde Gemeinde Ahrensfelde Sitzungstermin 20.07.2015 Beteiligungsverfahren gemäß 3 Abs. 1 BauGB - Frühzeitige Öffentlichkeitsbeteiligung Offenlage vom 21.04.2015 bis 21.05.2015 Bebauungsplan Wohngebiet Saarstraße

Mehr

Sie finden uns im Internet unter: www.riedlingen.de Stand 02.09.2013

Sie finden uns im Internet unter: www.riedlingen.de Stand 02.09.2013 Sie finden uns im Internet unter: www.riedlingen.de Stand 02.09.2013 Gesamtbevölkerung: 10.125 Einwohner (Stand: 31.12.2012) Reges Vereinsleben in der Kernstadt und in den Teilorten Städtische Kindergärten

Mehr

Windorfer Straße 55 Villa Tauchnitz

Windorfer Straße 55 Villa Tauchnitz Exposé Villa Tauchnitz Villa - Historische Vorderansicht Immobilienvertrieb Telefon: Fax: Internet: E-Mail: 0341 992-2302 0341 992-2309 andrea.patitz@lwb.de Andrea Patitz berät Sie gern persönlich. Mitglied

Mehr

Novellierung der Brandenburgischen Bauordnung. Baurecht

Novellierung der Brandenburgischen Bauordnung. Baurecht Novellierung der Brandenburgischen Bauordnung Baurecht 79 Ordnungswidrigkeiten (2) Ordnungswidrig handelt, wer vorsätzlich oder fahrlässig... 8. als Öffentlich bestellter Vermessungsingenieur oder als

Mehr

Landkreis Oberhavel FD Liegenschaftsverwaltung

Landkreis Oberhavel FD Liegenschaftsverwaltung Landkreis Oberhavel FD Liegenschaftsverwaltung Grundstück Nicolaistraße 36 / 38 Calandrellistraße 36 a 12247 Berlin Eigentümergemeinschaft Landkreise Barnim, Märkisch-Oderland, Oberhavel, Oder-Spree 05.03.07

Mehr

Exposé. Wohnbaugrundstück Stadtmitte Roding Kerschergarten. Stadt Roding Kämmerei Schulstr Roding

Exposé. Wohnbaugrundstück Stadtmitte Roding Kerschergarten. Stadt Roding Kämmerei Schulstr Roding Exposé Wohnbaugrundstück Stadtmitte Roding Kerschergarten Schulstr. 12 93426 Roding www.roding.de Der Einzelstandort Kerschergarten wird nach Beschluss des Stadtrates vom 05.02.2015 im vorliegenden Zustand

Mehr