Lehrfahrt 2009 nach Ungarn

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Lehrfahrt 2009 nach Ungarn"

Transkript

1 V E R B A N D FÜR LANDWIRTSCHAFTLICHE FACHBILDUNG Organisation für Aus- und Fortbildung in der Landwirtschaft - Staatlich anerkanntes Bildungswerk K r e i s v e r b a n d W ü r z b u r g November 2008 Lehrfahrt 2009 nach Ungarn Liebe Mitglieder, Die Lehrfahrt 2009 findet statt vom 21. bis 24. Mai Es geht nach Ungarn und wir werden Station in einem Hotel am Plattensee machen. Die Organisation, Durchführung und Reiseleitung liegen in den Händen des Ungarn-Spezialisten Josef Ludwar, Elektrobau Ludwar, aus Gerolzhofen. Es stehen auf dem 4-tägigen Programm Besichtigungen von landwirtschaftlichen Betrieben und die Erkundung von Land, Landschaft und Leuten. Daneben werden sehenswerte Städte und kulturelle Bauwerke besichtigt und auf Führungen vorgestellt. Dabei kommt natürlich der Weinbau nicht zu kurz, den wir z. B. auf einer Kutschenfahrt durch die Weinberge kennenlernen werden. Folgendes Programm ist vorgesehen: Donnerstag, 21. Mai 2009 Abfahrt um 0:59 Uhr am Dallenbergbad-Parkplatz in Würzburg. Fahrt über Nürnberg Regensburg Passau St. Pölten Helenental Baden Grenzübergang Klingenbach Ankunft ca. 10:00 Uhr in Sopron. Sopron, vormals Ödenburg liegt am Fuße der Löver-Hügel und ist die einzige ungarische Stadt, deren mittelalterlicher Gebäudekomplex fast vollständig erhalten geblieben ist. Die Stadt mit vielen Kunstdenkmälern wurde 1972 mit der Goldmedaille des Europa-Preises für Denkmalschutz ausgezeichnet. Auch bekannt durch sehr guten Rotwein (blaufränkisch). Stadtrundgang mit Führer Mittagessen Anschließend Weiterfahrt über Sarvar Vesprem nach Siòfok in das 3-Sterne Hotel Kentaur. Begrüßungscocktail, Zimmerübernahme und gemütliches Abendessen. Freitag, 22. Mai 2009 Fahrt nach Südungarn in das Donauschwabendorf Mecseknadasd (Nadasch). Besuch der ältesten Kirche Ungarns, erbaut von König Stefan I. Weiterfahrt zu einer ehemaligen LPG, jetzt teilweise Privatbesitz. Danach gehen wir zu einer originalen Handtöpferei mit Vorführung und Einkaufsmöglichkeit. Mittagessen bei Jozsi III. Am frühen Nachmittag Besuch einer privaten Weinkellerei mit Weinprobe. Wieder zurück zu Jozsi III, zu einer gemütlichen Vesper. Essen und trinken Sie sich satt, es gibt kein gemeinsames Abendessen im Hotel. Geschäftsstelle: Tel.: 0931/ Bank: Sparkasse Mainfranken Von-Luxburg-Str. 4 Fax: 0931/ BLZ: Würzburg Kto.Nr

2 Rückfahrt nach Siòfok. Nach Ankunft im Hotel werden selbstverständlich Wünsche an der Theke oder im Restaurant gerne entgegen genommen. Samstag, 23. Mai 2009 Stadtrundfahrt in Siòfok, Besuch der Markthalle mit Einkaufsmöglichkeiten. Dann weiter mit dem Bus zur Radpuszta. Eine Kutschenfahrt durch die Rebhänge des Edlen-Balaton-Weines schließt sich an. Weiter geht es mit Reiterspielen und Einzelvorführungen. Hier befindet sich auch der größte Weinkeller am Balaton, in dem die Landweine auf traditionelle Weise gelagert werden. Es gibt natürlich typische Gerichte der ungarischen Küche und Weinverkostung. Anschließend fahren wir nochmals zu einer ehemaligen, jetzt teilweise privatisierten LPG. Spätnachmittag Rückfahrt nach Siòfok und gemeinsames Abendessen im Hotel. Sonntag, 24. Mai 2009 Ab 7:00 Uhr int. Frühstück über Vesprem Pàpa Csorna Kapuvàr nach Pamhagen (Grenzübergang Österreich). Kurz vor der Grenze noch Souvenir-Einkauf möglich. Weiter über Wien Linz Passau - Regensburg Nürnburg nach Würzburg. Ankunft in Würzburg zwischen 21:00 und 22:00 Uhr. Gesamtpreis: 335,00 pro Person (begrenzt auf 46 Personen) Einzelzimmer-Zuschlag: 45,00 Enthalten: Fahrt, 3 x Übernachtungen mit Vollpension Fahrten in Ungarn mit allen Programmen Nummerierte Sitzplätze im Bus Nicht enthalten: Getränke Anmerkung: Geldumtausch in Ungarn viel günstiger, im Hotel möglich! Anmeldschluss: , Tel. 0931/ Den Reisepreis überweisen Sie bitte bis spätestens 15. April 2009 auf folgendes Konto: Sparkasse Mainfranken, Kto.-Nr (BLZ ), Kennwort Ungarn Eine baldige Anmeldung ist unumgänglich für die Hotel-Reservierung. Ich bitte Sie daher um eine zügige Meldung. Sie werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt. Ihre Anmeldung ist bindend. In diesem Sinne wünsche ich Ihnen eine gute Zeit und verbleibe mit freundlichen Grüßen. Werner Kilian Gertrud Fries Dieter Ofenhitzer 1. Vorsitzender Frauenvertreterin Behördenleiter

3 V E R B A N D FÜR LANDWIRTSCHAFTLICHE FACHBILDUNG Organisation für Aus- und Fortbildung in der Landwirtschaft - Staatlich anerkanntes Bildungswerk K r e i s v e r b a n d W ü r z b u r g November 2008 Lehrfahrt 2009 nach Ungarn Liebe Mitglieder, Die Lehrfahrt 2009 findet statt vom 21. bis 24. Mai Es geht nach Ungarn und wir werden Station in einem Hotel am Plattensee machen. Die Organisation, Durchführung und Reiseleitung liegen in den Händen des Ungarn-Spezialisten Josef Ludwar, Elektrobau Ludwar, aus Gerolzhofen. Es stehen auf dem 4-tägigen Programm Besichtigungen von landwirtschaftlichen Betrieben und die Erkundung von Land, Landschaft und Leuten. Daneben werden sehenswerte Städte und kulturelle Bauwerke besichtigt und auf Führungen vorgestellt. Dabei kommt natürlich der Weinbau nicht zu kurz, den wir z. B. auf einer Kutschenfahrt durch die Weinberge kennenlernen werden. Folgendes Programm ist vorgesehen: Donnerstag, 21. Mai 2009 Abfahrt um 0:59 Uhr am Dallenbergbad-Parkplatz in Würzburg. Fahrt über Nürnberg Regensburg Passau St. Pölten Helenental Baden Grenzübergang Klingenbach Ankunft ca. 10:00 Uhr in Sopron. Sopron, vormals Ödenburg liegt am Fuße der Löver-Hügel und ist die einzige ungarische Stadt, deren mittelalterlicher Gebäudekomplex fast vollständig erhalten geblieben ist. Die Stadt mit vielen Kunstdenkmälern wurde 1972 mit der Goldmedaille des Europa-Preises für Denkmalschutz ausgezeichnet. Auch bekannt durch sehr guten Rotwein (blaufränkisch). Stadtrundgang mit Führer Mittagessen Anschließend Weiterfahrt über Sarvar Vesprem nach Siòfok in das 3-Sterne Hotel Kentaur. Begrüßungscocktail, Zimmerübernahme und gemütliches Abendessen. Freitag, 22. Mai 2009 Fahrt nach Südungarn in das Donauschwabendorf Mecseknadasd (Nadasch). Besuch der ältesten Kirche Ungarns, erbaut von König Stefan I. Weiterfahrt zu einer ehemaligen LPG, jetzt teilweise Privatbesitz. Danach gehen wir zu einer originalen Handtöpferei mit Vorführung und Einkaufsmöglichkeit. Mittagessen bei Jozsi III. Am frühen Nachmittag Besuch einer privaten Weinkellerei mit Weinprobe. Wieder zurück zu Jozsi III, zu einer gemütlichen Vesper. Essen und trinken Sie sich satt, es gibt kein gemeinsames Abendessen im Hotel. Geschäftsstelle: Tel.: 0931/ Bank: Sparkasse Mainfranken Von-Luxburg-Str. 4 Fax: 0931/ BLZ: Würzburg Kto.Nr

4 Rückfahrt nach Siòfok. Nach Ankunft im Hotel werden selbstverständlich Wünsche an der Theke oder im Restaurant gerne entgegen genommen. Samstag, 23. Mai 2009 Stadtrundfahrt in Siòfok, Besuch der Markthalle mit Einkaufsmöglichkeiten. Dann weiter mit dem Bus zur Radpuszta. Eine Kutschenfahrt durch die Rebhänge des Edlen-Balaton-Weines schließt sich an. Weiter geht es mit Reiterspielen und Einzelvorführungen. Hier befindet sich auch der größte Weinkeller am Balaton, in dem die Landweine auf traditionelle Weise gelagert werden. Es gibt natürlich typische Gerichte der ungarischen Küche und Weinverkostung. Anschließend fahren wir nochmals zu einer ehemaligen, jetzt teilweise privatisierten LPG. Spätnachmittag Rückfahrt nach Siòfok und gemeinsames Abendessen im Hotel. Sonntag, 24. Mai 2009 Ab 7:00 Uhr int. Frühstück über Vesprem Pàpa Csorna Kapuvàr nach Pamhagen (Grenzübergang Österreich). Kurz vor der Grenze noch Souvenir-Einkauf möglich. Weiter über Wien Linz Passau - Regensburg Nürnburg nach Würzburg. Ankunft in Würzburg zwischen 21:00 und 22:00 Uhr. Gesamtpreis: 335,00 pro Person (begrenzt auf 46 Personen) Einzelzimmer-Zuschlag: 45,00 Enthalten: Fahrt, 3 x Übernachtungen mit Vollpension Fahrten in Ungarn mit allen Programmen Nummerierte Sitzplätze im Bus Nicht enthalten: Getränke Anmerkung: Geldumtausch in Ungarn viel günstiger, im Hotel möglich! Anmeldschluss: , Tel. 0931/ Den Reisepreis überweisen Sie bitte bis spätestens 15. April 2009 auf folgendes Konto: Sparkasse Mainfranken, Kto.-Nr (BLZ ), Kennwort Ungarn Eine baldige Anmeldung ist unumgänglich für die Hotel-Reservierung. Ich bitte Sie daher um eine zügige Meldung. Sie werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt. Ihre Anmeldung ist bindend. In diesem Sinne wünsche ich Ihnen eine gute Zeit und verbleibe mit freundlichen Grüßen. Werner Kilian Gertrud Fries Dieter Ofenhitzer 1. Vorsitzender Frauenvertreterin Behördenleiter

5 V E R B A N D FÜR LANDWIRTSCHAFTLICHE FACHBILDUNG Organisation für Aus- und Fortbildung in der Landwirtschaft - Staatlich anerkanntes Bildungswerk K r e i s v e r b a n d W ü r z b u r g November 2008 Lehrfahrt 2009 nach Ungarn Liebe Mitglieder, Die Lehrfahrt 2009 findet statt vom 21. bis 24. Mai Es geht nach Ungarn und wir werden Station in einem Hotel am Plattensee machen. Die Organisation, Durchführung und Reiseleitung liegen in den Händen des Ungarn-Spezialisten Josef Ludwar, Elektrobau Ludwar, aus Gerolzhofen. Es stehen auf dem 4-tägigen Programm Besichtigungen von landwirtschaftlichen Betrieben und die Erkundung von Land, Landschaft und Leuten. Daneben werden sehenswerte Städte und kulturelle Bauwerke besichtigt und auf Führungen vorgestellt. Dabei kommt natürlich der Weinbau nicht zu kurz, den wir z. B. auf einer Kutschenfahrt durch die Weinberge kennenlernen werden. Folgendes Programm ist vorgesehen: Donnerstag, 21. Mai 2009 Abfahrt um 0:59 Uhr am Dallenbergbad-Parkplatz in Würzburg. Fahrt über Nürnberg Regensburg Passau St. Pölten Helenental Baden Grenzübergang Klingenbach Ankunft ca. 10:00 Uhr in Sopron. Sopron, vormals Ödenburg liegt am Fuße der Löver-Hügel und ist die einzige ungarische Stadt, deren mittelalterlicher Gebäudekomplex fast vollständig erhalten geblieben ist. Die Stadt mit vielen Kunstdenkmälern wurde 1972 mit der Goldmedaille des Europa-Preises für Denkmalschutz ausgezeichnet. Auch bekannt durch sehr guten Rotwein (blaufränkisch). Stadtrundgang mit Führer Mittagessen Anschließend Weiterfahrt über Sarvar Vesprem nach Siòfok in das 3-Sterne Hotel Kentaur. Begrüßungscocktail, Zimmerübernahme und gemütliches Abendessen. Freitag, 22. Mai 2009 Fahrt nach Südungarn in das Donauschwabendorf Mecseknadasd (Nadasch). Besuch der ältesten Kirche Ungarns, erbaut von König Stefan I. Weiterfahrt zu einer ehemaligen LPG, jetzt teilweise Privatbesitz. Danach gehen wir zu einer originalen Handtöpferei mit Vorführung und Einkaufsmöglichkeit. Mittagessen bei Jozsi III. Am frühen Nachmittag Besuch einer privaten Weinkellerei mit Weinprobe. Wieder zurück zu Jozsi III, zu einer gemütlichen Vesper. Essen und trinken Sie sich satt, es gibt kein gemeinsames Abendessen im Hotel. Geschäftsstelle: Tel.: 0931/ Bank: Sparkasse Mainfranken Von-Luxburg-Str. 4 Fax: 0931/ BLZ: Würzburg Kto.Nr

6 Rückfahrt nach Siòfok. Nach Ankunft im Hotel werden selbstverständlich Wünsche an der Theke oder im Restaurant gerne entgegen genommen. Samstag, 23. Mai 2009 Stadtrundfahrt in Siòfok, Besuch der Markthalle mit Einkaufsmöglichkeiten. Dann weiter mit dem Bus zur Radpuszta. Eine Kutschenfahrt durch die Rebhänge des Edlen-Balaton-Weines schließt sich an. Weiter geht es mit Reiterspielen und Einzelvorführungen. Hier befindet sich auch der größte Weinkeller am Balaton, in dem die Landweine auf traditionelle Weise gelagert werden. Es gibt natürlich typische Gerichte der ungarischen Küche und Weinverkostung. Anschließend fahren wir nochmals zu einer ehemaligen, jetzt teilweise privatisierten LPG. Spätnachmittag Rückfahrt nach Siòfok und gemeinsames Abendessen im Hotel. Sonntag, 24. Mai 2009 Ab 7:00 Uhr int. Frühstück über Vesprem Pàpa Csorna Kapuvàr nach Pamhagen (Grenzübergang Österreich). Kurz vor der Grenze noch Souvenir-Einkauf möglich. Weiter über Wien Linz Passau - Regensburg Nürnburg nach Würzburg. Ankunft in Würzburg zwischen 21:00 und 22:00 Uhr. Gesamtpreis: 335,00 pro Person (begrenzt auf 46 Personen) Einzelzimmer-Zuschlag: 45,00 Enthalten: Fahrt, 3 x Übernachtungen mit Vollpension Fahrten in Ungarn mit allen Programmen Nummerierte Sitzplätze im Bus Nicht enthalten: Getränke Anmerkung: Geldumtausch in Ungarn viel günstiger, im Hotel möglich! Anmeldschluss: , Tel. 0931/ Den Reisepreis überweisen Sie bitte bis spätestens 15. April 2009 auf folgendes Konto: Sparkasse Mainfranken, Kto.-Nr (BLZ ), Kennwort Ungarn Eine baldige Anmeldung ist unumgänglich für die Hotel-Reservierung. Ich bitte Sie daher um eine zügige Meldung. Sie werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt. Ihre Anmeldung ist bindend. In diesem Sinne wünsche ich Ihnen eine gute Zeit und verbleibe mit freundlichen Grüßen. Werner Kilian Gertrud Fries Dieter Ofenhitzer 1. Vorsitzender Frauenvertreterin Behördenleiter

Reise des Richard-Wagner-Verband Leipzig e. V. zum Internationalen Richard Wagner Kongress in Graz 2014

Reise des Richard-Wagner-Verband Leipzig e. V. zum Internationalen Richard Wagner Kongress in Graz 2014 Reise des Richard-Wagner-Verband Leipzig e. V. zum Internationalen Richard Wagner Kongress in Graz 2014 Termin: 28.05. - 01.06.2014 Teilnehmer: Zimmer: Anlass: Destination: ca. 20 Personen ca. 7 Doppelzimmer

Mehr

Pfarreireise 2015 nach Köln-Aachen-Bonn- Kevelaer-Speyer Stadtpfarrei St. Maria Königin Langenthal 30. September 6. Oktober 2015

Pfarreireise 2015 nach Köln-Aachen-Bonn- Kevelaer-Speyer Stadtpfarrei St. Maria Königin Langenthal 30. September 6. Oktober 2015 Pfarreireise 2015 nach Köln-Aachen-Bonn- Kevelaer-Speyer Stadtpfarrei St. Maria Königin Langenthal 30. September 6. Oktober 2015 Köln Kevelaer Aachen Speyer Bonn PROGRAMM 1. Tag, Mittwoch, 30. September

Mehr

Von Melk nach Krems Eine Reise in die Wachau...

Von Melk nach Krems Eine Reise in die Wachau... Von Melk nach Krems Eine Reise in die Wachau... 1. Tag Von Melk nach Krems mit dem Bus Eine Führung mit dem Bus durch die Wachau mit allen Sehenswürdigkeiten. Sie werden mit einem Stockautobus und Guide

Mehr

Stiftung Napoleon III Stiftungsreise 2016

Stiftung Napoleon III Stiftungsreise 2016 Stiftung Napoleon III Stiftungsreise 2016 Vom Park Arenenberg zu den Medici - Gärten. Parks und Städte in der Toskana 27. April bis 1. Mai 2016 Liebe Gönner der Stiftung Der Stiftungsrat hat beschlossen,

Mehr

Apulien 08. 16. Mai 2016

Apulien 08. 16. Mai 2016 Apulien 08. 16. Mai 2016 Sonntag, 08.Mai 2016 03.40 h Treffpunkt am Bahnhof Sargans 03.45 h Abfahrt mit dem Transferbus zum Flughafen Zürich Check-in am Flughafen Zürich 06.10 h Abflug ab Zürich mit Linienflug

Mehr

Glacier-Express. Mit der Bahn durch die Schweiz. Mit der Bahn durch die Schweiz

Glacier-Express. Mit der Bahn durch die Schweiz. Mit der Bahn durch die Schweiz Glacier-Express 6. 11.8.2009 17. 22.9.2009 Mit der Bahn durch die Schweiz Mit der Bahn durch die Schweiz Görresstraße 16 D-80798 München Tel.: 089/2724505 Fax: 0 89/2 72 59 32 Info@expert-reisen.de www.expert-reisen.de

Mehr

BALTIKUM (ESTLAND, LETTLAND, LITAUEN) MONTAG, BIS SAMSTAG,

BALTIKUM (ESTLAND, LETTLAND, LITAUEN) MONTAG, BIS SAMSTAG, 1 JUNGBAUERN STUDIENREISE ins BALTIKUM (ESTLAND, LETTLAND, LITAUEN) MONTAG, 3.4.2017 BIS SAMSTAG, 8.4.2017 2 Die baltischen Staaten wurden 1940 von der Sowjetunion annektiert und haben erst 1991 nach der

Mehr

1. Tag Sonntag, Anreise mit Zwischenübernachtung. 2. Tag Montag, Weiterfahrt an den nördlichen Gardasee

1. Tag Sonntag, Anreise mit Zwischenübernachtung. 2. Tag Montag, Weiterfahrt an den nördlichen Gardasee 1. Tag Sonntag, 10.09.2017 Anreise mit Zwischenübernachtung Heute reisen Sie zunächst bis zu Ihrer Zwischenübernachtung in den Raum München. Unterwegs gibt es eine Frühstückspause in Hinterweidental. 2.

Mehr

Birkebeiner Rennet Norwegen

Birkebeiner Rennet Norwegen Birkebeiner Rennet Norwegen 15.-19. März 2017, Reiseleitung Sandoz Concept Das Birkebeiner Rennet ist die grösste Langlaufveranstaltung Norwegens. Von Rena nach Lillehammer führt die Strecke im klassischen

Mehr

MANAGEMENT UND ZÜCHTERREISE NACH KANADA

MANAGEMENT UND ZÜCHTERREISE NACH KANADA MANAGEMENT UND ZÜCHTERREISE NACH KANADA Quebec Ontario British Columbia Alberta 9. bis 19. Juli 2016 Lindhooper Str. 54 27283 Verden Tel. +49 (0) 42 31 / 95 33-0 Fax +49 (0) 42 31 / 95 33-3 info@semex-deutschland.de

Mehr

hiermit möchten wir Euch ganz herzlich zum Jahrestreffen 2015 nach Willingen (Upland) einladen.

hiermit möchten wir Euch ganz herzlich zum Jahrestreffen 2015 nach Willingen (Upland) einladen. Liebe Mitglieder und Freunde, liebe Lancisti, hiermit möchten wir Euch ganz herzlich zum Jahrestreffen 2015 nach Willingen (Upland) einladen. Natur, Sport, Erholung und Erlebnis auf hohem Niveau. Vielfalt

Mehr

RennsteigBahn RennsteigBahn

RennsteigBahn RennsteigBahn RennsteigBahn RennsteigBahn... immer eine Reise wert! Ungarn erleben 24.06.2017-02.07.2017 REISEBESCHREIBUNG Sa, 24.06.17 Ilmenau - Prag (Stadt) Am frühen Morgen steht unser Sonderzug am Bahnhof Ilmenau

Mehr

Kulturstadt Barcelona

Kulturstadt Barcelona SERVRAIL GmbH Postfach 335 3027 Bern / Schweiz Telefon 031 311 89 51 E-Mail info@servrail.ch Web www.servrail.ch Kulturstadt 9. - 13. März und 5. - 9. Oktober 2017 (5 Tage) Die grossartige Kunst- und Kulturstadt,

Mehr

AUSFLÜGE, PROGRAMME: 2016 überreicht von Onyx Tours, Bük

AUSFLÜGE, PROGRAMME: 2016 überreicht von Onyx Tours, Bük AUSFLÜGE, PROGRAMME: 2016 überreicht von Onyx Tours, Bük Lernen Sie mit uns Ungarns schönste Plätze kennen! Voranmeldung ist erforderlich! Reservieren Sie Ihren Platz in unseren Bussen rechtzeitig! 1./

Mehr

EINE EXKLUSIVE TOUR DURCH DIE NÖRDLICHE TOSKANA ZWISCHEN KUNSTPARKS, WEINKELLERN, HISTORISCHEN GÄRTEN UND KUNSTERLEBNISSEN

EINE EXKLUSIVE TOUR DURCH DIE NÖRDLICHE TOSKANA ZWISCHEN KUNSTPARKS, WEINKELLERN, HISTORISCHEN GÄRTEN UND KUNSTERLEBNISSEN EINE EXKLUSIVE TOUR DURCH DIE NÖRDLICHE TOSKANA ZWISCHEN KUNSTPARKS, WEINKELLERN, HISTORISCHEN GÄRTEN UND KUNSTERLEBNISSEN 1. TAG - ANKUNFT (DONNERSTAG) Ankunft und Check-in in einer eleganten Residenz

Mehr

ROTARY INTERNATIONAL District 1900 HEYO SCHMIEDEKNECHT District Governor 2005/2006 ROTARY - DISTRIKTREISE. nach ANATOLIEN im Frühjahr 2006

ROTARY INTERNATIONAL District 1900 HEYO SCHMIEDEKNECHT District Governor 2005/2006 ROTARY - DISTRIKTREISE. nach ANATOLIEN im Frühjahr 2006 ROTARY INTERNATIONAL District 1900 HEYO SCHMIEDEKNECHT District Governor 2005/2006 ROTARY - DISTRIKTREISE nach ANATOLIEN im Frühjahr 2006 Leitung : Rot. Burkhard Saabel, RC Paderborn Rot. Erol Sevinchan,

Mehr

Flugservice Sömmerda GmbH Ausschreibung 01/2016 HAMBURG. Freitag, den ab 14:00 Uhr - vom Flugplatz Sömmerda

Flugservice Sömmerda GmbH Ausschreibung 01/2016 HAMBURG. Freitag, den ab 14:00 Uhr - vom Flugplatz Sömmerda Flugservice Sömmerda GmbH Ausschreibung 01/2016 Liebe/r Fliegerfreund/e, Dermsdorf, den 07.01.2016 unser nächster Ausflug führt uns nach HAMBURG UND DAS ERWARTET UNS: Hier einige Informationen: Abflug:

Mehr

Wëllkomm zu Lëtzebuerg

Wëllkomm zu Lëtzebuerg Das «INTERNATIONAL VOLVO MEETING», kurz IVM ist ein grosses Volvo-Treffen das jedes Jahr in einem der 6 Mitgliederländer stattfindet. Nach der Schweiz, Deutschland und Schweden heissen die Volvo-Frënn

Mehr

Weihnachtsmärkte in Südtirol 3.12. 5.12.2010

Weihnachtsmärkte in Südtirol 3.12. 5.12.2010 Weihnachtsmärkte in Südtirol 3.12. 5.12.2010 Die original Südtiroler Christkindlmärkte haben ihren ganz besonderen Reiz. Fast in jedem Dorf finden kleinere oder größere Weihnachtsmärkte statt, zum Teil

Mehr

ISTANBUL - BRÜCKE ZWISCHEN WELTEN, KULTUREN UND RELIGIONEN APRIL 2012 FÜNF TAGE AM BOSPORUS: ISTANBUL, BURSA, NICÄA

ISTANBUL - BRÜCKE ZWISCHEN WELTEN, KULTUREN UND RELIGIONEN APRIL 2012 FÜNF TAGE AM BOSPORUS: ISTANBUL, BURSA, NICÄA ISTANBUL - BRÜCKE ZWISCHEN WELTEN, KULTUREN UND RELIGIONEN 10.-14. APRIL 2012 FÜNF TAGE AM BOSPORUS: ISTANBUL, BURSA, NICÄA DAS REISEPROGRAMM 1. Tag. Dienstag, 10. April 2012 Abflug mit SWISS um 09.45

Mehr

Einladung 77. REICHENHALLER SEMINAR. Salzburg vom April 2009

Einladung 77. REICHENHALLER SEMINAR. Salzburg vom April 2009 Hotel Anfahrt Hotel Friesacher Hellbrunnerstrasse 17 A-5091 Anif Tel: 0043 6246 8977 www.hotelfriesacher.com Zimmer im Haupthaus: EZ: 83,00 DZ: 75,00 p.p. Zimmer im Gartenhaus: EZ: 103,00 DZ: 82,50 p.p.

Mehr

150 Jahre SPD UNSER JUBILÄUMSJAHR 2013

150 Jahre SPD UNSER JUBILÄUMSJAHR 2013 150 Jahre SPD UNSER JUBILÄUMSJAHR 2013 EIN INTERESSANTES REISEANGEBOT ZUM DEUTSCHLANDTREFFEN IN BERLIN. www.spd-bezirk-braunschweig.de WIR ERLEBEN 150 JAHRE SPD! REISE ZUM DEUTSCHLANDTREFFEN NACH BERLIN

Mehr

vom 9. bis 12. Mai 2013

vom 9. bis 12. Mai 2013 Bildungsfahrt Krieg an der Südgrenze Tirols Der Erste Weltkrieg im Bereich Etschtal, Gardasee, Ledrotal, Judikarien, Tonale vom 9. bis 12. Mai 2013 Das Nordufer des Gardasees. Blick von Pregasina auf Riva

Mehr

Reiseteam Seniorengemeinschaft 50PLUS

Reiseteam Seniorengemeinschaft 50PLUS Mit unserem Spezialisten für Gruppenreisen unternehmen wir eine Erlebnisreise Veranstalter: Omnibusbetriebe J.Brückmann OHG 64297 Darmstadt, Pfungstädter - Str. 176-180 06151 55271 Leistungen - SG 50PLUS

Mehr

Auf den Spuren des Apostel Paulus in Griechenland

Auf den Spuren des Apostel Paulus in Griechenland Auf den Spuren des Apostel Paulus in Griechenland Wallfahrt der Pfarreiengemeinschaft 12 Apostel am Tor zum Spessart vom 19. Bis 26.Sept. 2015 Leitung: Herr Pfarrer Sven Johannsen Griechenland, die Wiege

Mehr

VHS-Studienreise. Königliche, künstlerische Niederlande Den Haag, Leiden, Delft April Veranstalter: Individual-Reisen Koch

VHS-Studienreise. Königliche, künstlerische Niederlande Den Haag, Leiden, Delft April Veranstalter: Individual-Reisen Koch Königliche, künstlerische Niederlande Den Haag, Leiden, Delft 6. - 9. April 2017 Veranstalter: Individual-Reisen Koch VHS-Betreuung: Heidi Klein Diese Studienreise führt Sie in unser königliches Nachbarland

Mehr

Architektur & Wein Neues Leben in alten Mauern

Architektur & Wein Neues Leben in alten Mauern Architektur & Wein Neues Leben in alten Mauern Südtirol hat eine jahrhundertealte Baukultur: prähistorische Spuren, Reste der Römer, Bauten von den Karolingern bis zum Razionalismo zur neuesten Moderne.

Mehr

in Zusammenarbeit mit Balkan Romantik d.o.o., Beograd Exkursion nach Serbien und Bosnien-Herzegowina vom 19. bis 21. Juni 2014

in Zusammenarbeit mit Balkan Romantik d.o.o., Beograd Exkursion nach Serbien und Bosnien-Herzegowina vom 19. bis 21. Juni 2014 in Zusammenarbeit mit Balkan Romantik d.o.o., Beograd Exkursion nach Serbien und Bosnien-Herzegowina vom 19. bis 21. Juni 2014 Reiseprogramm Das Programm beginnt und endet in der serbischen Hauptstadt

Mehr

TTV Ettlingenweier 1980 e. V.

TTV Ettlingenweier 1980 e. V. TTV Ettlingenweier 1980 e. V. ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------- Einladung zum Vereinsausflug Großzöberitz Berlin - Leipzig

Mehr

36. Internationalen Symposium des Deutschen Volleyball Verbandes

36. Internationalen Symposium des Deutschen Volleyball Verbandes Institut für Sportwissenschaft und Sportzentrum Sportzentrum am Hubland, 97082 Würzburg Tel: 0931-31 86 540 Karlheinz Langolf langolf@uni-wuerzburg.de 24. Mai 2011 Sehr geehrte Damen und Herren, liebe

Mehr

Bayerischer Landesjagdverband Busreise Schleswig-Holstein Donnerstag, 02. Oktober bis Sonntag, 05.Oktober Schleswig-Holstein

Bayerischer Landesjagdverband Busreise Schleswig-Holstein Donnerstag, 02. Oktober bis Sonntag, 05.Oktober Schleswig-Holstein Bayerischer Landesjagdverband Busreise Schleswig-Holstein Donnerstag, 02. Oktober bis Sonntag, 05.Oktober 2014 Schleswig-Holstein Das nördlichste Land Deutschlands wartet auf Sie! Schleswig-Holstein, das

Mehr

Erprobung von Managementmaßnahmen in Bremen zum Erhalt der Krebsschere (Stratiotes aloides)

Erprobung von Managementmaßnahmen in Bremen zum Erhalt der Krebsschere (Stratiotes aloides) Erprobung von Managementmaßnahmen in Bremen zum Erhalt der Krebsschere (Stratiotes aloides) Abschlusstagung am 05. und 06. Mai 2010 in der Hochschule Bremen Vortragsprogramm Mittwoch, den 05.05.2010 10.00

Mehr

Berlin & Sonneninsel Rügen

Berlin & Sonneninsel Rügen Plössnig Reisen Johann Plössnig Wörther Str. 44, A-5661 Rauris Tel.: 06544/64 44 Fax: 06544/62 08 www.ploessnig-reisen.at info@ploessnig-reisen.at Berlin & Sonneninsel Rügen 07.05. 14.05.2017 Diese abwechslungsreiche

Mehr

CCRT. Camping-Club Region Trier e.v. im ADAC. Ausschreibung

CCRT. Camping-Club Region Trier e.v. im ADAC. Ausschreibung CCRT Camping-Club Region Trier e.v. im ADAC Ausschreibung Grußwort zum 4. Treffen der Campingclubs im ADAC Mittelrhein e.v. Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Campingfreunde Von den 17 250 000 Mitgliedern

Mehr

Begleitete Studienreise nach Breslau und Krakau vom 01. Oktober bis 06. Oktober 2016

Begleitete Studienreise nach Breslau und Krakau vom 01. Oktober bis 06. Oktober 2016 Begleitete Studienreise nach Breslau und Krakau vom 01. Oktober bis 06. Oktober 2016 Foto: Krakow/ Quelle: Activ Tours Reiseverlauf: Sonnabend, 1. Oktober 2016: Fahrt mit dem Bus von Rhauderfehn - Ostrhauderfehn

Mehr

Porto und Dourotal Eine exklusive Weinreise. 14. - 18. Mai 2014

Porto und Dourotal Eine exklusive Weinreise. 14. - 18. Mai 2014 Porto und Dourotal Lassen Sie sich von Porto und dem Dourotal, die beide zum Weltkulturerbe der UNESCO zählen, begeistern! Ich persönlich werde Ihnen diese Gegend mit ihren tollen Weinen näher bringen

Mehr

Silvester in der Königsstadt Krakau Silvesterdinner und Neujahrskonzert

Silvester in der Königsstadt Krakau Silvesterdinner und Neujahrskonzert Silvester in der Königsstadt Krakau Silvesterdinner und Neujahrskonzert Krakau Feiern Sie den Jahreswechsel in einer der schönsten Städte Polens und Europas und lassen Sie sich von der Kultur, Tradition

Mehr

Städte- und Kulturreise nach New York vom 24. - 29. September 2011

Städte- und Kulturreise nach New York vom 24. - 29. September 2011 Städte- und Kulturreise nach New York vom 24. - 29. September 2011 New York, New York diese Stadt bietet einfach Alles: eine atemberaubende Skyline, schicke Avenues, interessante Museen, verrückte und

Mehr

Busfahrt zum Heimattreffen nach Rode 05.08. 12.08.2015

Busfahrt zum Heimattreffen nach Rode 05.08. 12.08.2015 Busfahrt zum Heimattreffen nach Rode 05.08. 12.08.2015 1. Tag Mittwoch: 05.08.2015 Abfahrt : 6:00 Uhr in Würzburg bei Neubert Abfahrt : 6:30 Uhr in Kitzingen, Gaststätte Köberlein Abfahrt : 7:30 Uhr in

Mehr

Anmeldung zur Mehrtagesfahrt der CDU Breidenbach vom 23. bis 27. September 2015. - Vorläufiger Programmablauf -

Anmeldung zur Mehrtagesfahrt der CDU Breidenbach vom 23. bis 27. September 2015. - Vorläufiger Programmablauf - Anmeldung zur Mehrtagesfahrt der CDU Breidenbach vom 23. bis 27. September 2015 - Vorläufiger Programmablauf - max. Teilnehmerzahl 46 Personen; Programmablauf wie vorgesehen, Fahrzeiten sind Richtzeiten,

Mehr

Kulinarische Reisen in Montenegro

Kulinarische Reisen in Montenegro TOUR MTI 12 Kulinarische Reisen in Montenegro Dies ist eine bemerkenswerte Gelegenheit um Montenegro zu entdecken sein Volk,alte Tradition,Lebensart,das Leben auf dem Lande, traditionsreiches zubereiten

Mehr

Rückkehr in der Vergangenheit mit dem Dampfeisenbahn

Rückkehr in der Vergangenheit mit dem Dampfeisenbahn Rückkehr in der Vergangenheit mit dem Dampfeisenbahn Eine Reise in die Vergangenheit an Bord eines historischen Dampfzugs von Bergamo nach Paratico Sarnico um den 40. Jahrestag der Bahn, die entlang des

Mehr

Anmeldung Studienreise. Frühe christliche Kunst im Wandel Südtirol, Müstair, Ravenna Vom

Anmeldung Studienreise. Frühe christliche Kunst im Wandel Südtirol, Müstair, Ravenna Vom arub-ärchäologische Reisen und Bildung 30657 Hannover Anmeldung Studienreise Frühe christliche Kunst im Wandel Südtirol, Müstair, Ravenna Vom 21.04. - 29.04.2017 1. Leistungen - 8 Ü/HP in ***Hotels - Flug,

Mehr

Krakau und Breslau. Die polnischen Königsstädte. Busreise. 31. Oktober November 2016

Krakau und Breslau. Die polnischen Königsstädte. Busreise. 31. Oktober November 2016 POL_16 Krakau und Breslau Die polnischen Königsstädte Busreise 31. Oktober - 06. November 2016 Veranstalter: Alpina Tourdolomit www.alpina-tourdolomit.com Seite 2 von 6 Krakau, die Stadt der Könige gehört

Mehr

Israel Highlights SONNTAG

Israel Highlights SONNTAG RUNDREISE ISRAEL SONNTAG Ankunft am Flughafen Ben Gurion Tel Aviv Empfang durch unseren Repräsentanten. Anschließender Transfer zum Hotel. Abendessen und Übernachtung in Jerusalem MONTAG Jerusalem Altstadt

Mehr

Kirchenchorausflug 2011 der Pfarre St. Nikolaus in Lech am Arlberg

Kirchenchorausflug 2011 der Pfarre St. Nikolaus in Lech am Arlberg Kirchenchorausflug 2011 der Pfarre St. Nikolaus in Lech am Arlberg Termin: Donnerstag, 2. Juni (Christi Himmelfahrt) bis Sonntag, 5. Juni Busunternehmen: Unterkunft: Augustiner Chorherrenstift Reichersberg

Mehr

Gartenreise Kundenreise. Internationale Gartenschau IGA 2017 in Berlin. Do. 17. August - So. 20. August 2017

Gartenreise Kundenreise. Internationale Gartenschau IGA 2017 in Berlin. Do. 17. August - So. 20. August 2017 Gartenreise 2017 Kundenreise Internationale Gartenschau IGA 2017 in Berlin mit Besuch der Potsdamer Schlössernacht Do. 17. August - So. 20. August 2017 In Zusammenarbeit mit 1996-2016 Kundenreise zur Internationalen

Mehr

Zusammenarbeit der Schulen SOŠ a SOU Sušice und VHS im Landkreis Cham, e. V.

Zusammenarbeit der Schulen SOŠ a SOU Sušice und VHS im Landkreis Cham, e. V. Zusammenarbeit der Schulen SOŠ a SOU Sušice und VHS im Landkreis Cham, e. V. a) Geschichte der Zusammenarbeit Im Jahr 2007 trafen sich zum ersten Mal Vertreter unserer Schulen. Es war auf einer Tourismusmesse

Mehr

Silvesterreise. Budapest. Wirz Travel - Reisen mit Stil

Silvesterreise. Budapest. Wirz Travel - Reisen mit Stil Silvesterreise Wirz Travel - Reisen mit Stil Budapest 5 Reisetage Sie möchten Silvester einmal anders feiern? Dann begleiten Sie uns auf unserer Silvesterreise nach Budapest! Das Programm ist spannend,

Mehr

Paris oder: Der Vulkan lebt. Deutsch-französische Kulturtradition im Europa des 21. Jahrhunderts

Paris oder: Der Vulkan lebt. Deutsch-französische Kulturtradition im Europa des 21. Jahrhunderts PROGRAMM BILDUNGSWERK HAMBURG Stand: 14.07.2011 Studienreise Paris oder: Der Vulkan lebt. Deutsch-französische Kulturtradition im Europa des 21. Jahrhunderts vorläufiges Programm der Studienreise nach

Mehr

TOUR DELLA VAL D'ORCIA

TOUR DELLA VAL D'ORCIA TOUR DELLA VAL D'ORCIA Montalcino, Montepulciano, Pienza, Bagno Vignole Hills, deren Konturen durch die Reihen von Zypressen, majestätische Schlösser, isoliert, alte Kurorte, kleine mittelalterliche Dörfer

Mehr

SKI OPENING 2014 STUBAIER GLETSCHER

SKI OPENING 2014 STUBAIER GLETSCHER SKI OPENING 2014 STUBAIER GLETSCHER VOM 04. DEZEMBER 2014 BIS ZUM 07. DEZEMBER 2014 Gästehaus Martha in Krössbach, Privatpension mit Frühstück Möglichkeiten zum Abendessen haben wir in mehreren guten Gasthäusern

Mehr

Silvester in Leipzig 30.12.08 1.1.09

Silvester in Leipzig 30.12.08 1.1.09 Silvester in Leipzig 30.12.08 1.1.09 Buchung und Information bei: Leipzig, schon von Goethe als Klein- Paris gerühmt, hat viel zu bieten: Abwechslungsreiche Boulevards mit vielen kleinen Geschäften und

Mehr

The Sounds of Summer drei Festivals in zwei Wochen

The Sounds of Summer drei Festivals in zwei Wochen Pressereise Serbien The Sounds of Summer drei Festivals in zwei Wochen 11. Aug 2011 19. Aug 2011 Programm Donnerstag, 11. August 2011 Nach der Ankunft am Belgrader Flughafen am frühen Nachmittag geht es

Mehr

Anerkannter Bildungsurlaub/ Sprachstudienreise in SIZILIEN 2008 (04.10. 12.10.2008) Italienische Sprache, Kultur und Aktuelles

Anerkannter Bildungsurlaub/ Sprachstudienreise in SIZILIEN 2008 (04.10. 12.10.2008) Italienische Sprache, Kultur und Aktuelles Anerkannter Bildungsurlaub/ Sprachstudienreise in SIZILIEN 2008 (04.10. 12.10.2008) Italienische Sprache, Kultur und Aktuelles Volkshochschule Wetzlar, Steinbühlstr. 5, 35578 Wetzlar Telefon (06441) 994301

Mehr

Tokajer & Paprika pur!

Tokajer & Paprika pur! Tokajer & Paprika pur! Wer Ungarn hört, denkt an Puszta, Budapest und Plattensee, an Csardas und Zigeunermusik, an sommerroten Paprika und feurigen Gulasch. Aber auch an die berühmten Weine wie den Tokajer

Mehr

unsere Internetadresse: Eisenbahner Sportverein Pocking

unsere Internetadresse:  Eisenbahner Sportverein Pocking unsere Internetadresse: www.esvpocking.de Eisenbahner Sportverein Pocking Veranstaltungstermine 2013 Vereinsausflug Achensee Arberwanderung Liebe Vereinsmitglieder, in diesem Faltblatt finden Sie alle

Mehr

Züchterreise nach Kanada. mit Besuch der Royal Winter Fair in Toronto vom 05. 15. November 2009

Züchterreise nach Kanada. mit Besuch der Royal Winter Fair in Toronto vom 05. 15. November 2009 Züchterreise nach Kanada mit Besuch der Royal Winter Fair in Toronto vom 05. 15. November 2009 Vorläufiges Reiseprogramm 1. Tag: 5.11. Donnerstag Frankfurt (Main) St.-Hyacinthe Flug mit Lufthansa und Air

Mehr

ITC München. 2. bis 4. Mai Zum diesjährigen Treffen. Programm Kurzübersicht

ITC München. 2. bis 4. Mai Zum diesjährigen Treffen. Programm Kurzübersicht M A I 2 0 1 4 Zum diesjährigen Treffen ITC München in International Thai Cats 2. bis 4. Mai 2014 Alljährlich organisieren wir am ersten Wochenende im Mai eine ungezwungene Zusammenkunft von Thaikatzenliebhabern

Mehr

NEU! VISA FREI FERRY KNOWHOW

NEU! VISA FREI FERRY KNOWHOW NEU! HAMBURG LONDON DOVER SOUTHAMPTON DÜNKIRCHEN OSTSEE FÄHRKREUZFAHRT STOCKHOLM - HELSINKI - ST. PETERSBURG - TALLINN 10 Tage ab 698,- NEU! DIE OSTSEEKREUZFAHRT MIT DEM EIGENEN BUS AN BORD! ZWEI TAGE

Mehr

Glacier Pullman Express

Glacier Pullman Express Zugreise Europa Schweiz Glacier Pullman Express St. Moritz - Zermatt oder Zermatt - St. Moritz Reiseübersicht Während zwei Tagen reisen Sie in den Alpine Classic Pullmanwagen von St. Moritz nach Zermatt

Mehr

Ex Oriente Lux Die Öffnung und Ost-Erweiterung Europas nach 1990

Ex Oriente Lux Die Öffnung und Ost-Erweiterung Europas nach 1990 PROGRAMM Ex Oriente Lux Die Öffnung und Ost-Erweiterung Europas nach 1990 vorläufiges Programm der Studienreise nach Prag und Dresden vom Montag, den 20. bis Donnerstag, den 23. September 2010 im Parkhotel

Mehr

Golf von Neapel Busrundreise für den Kreisverband der Landfrauen Gifhorn mit Frau Margit Wende

Golf von Neapel Busrundreise für den Kreisverband der Landfrauen Gifhorn mit Frau Margit Wende Golf von Neapel Busrundreise für den Kreisverband der Landfrauen Gifhorn mit Frau Margit Wende 11.05 18.05.2017 Golf von Neapel Reisetermin: Donnerstag 11.05.2017 - Donnerstag 18.05.2017 1. Tag Donnerstag,

Mehr

Fachstudienreise Champagne - Ackerbau

Fachstudienreise Champagne - Ackerbau Datum: Di, 09.06.2015, 06.15 Uhr bis Fr, 12.06.2015, 20.45 Uhr Ort: Champagne, Frankreich Anmeldung: Mit Antwortfax bis spätestens Fr, 20.02.2015 beim LFI Wien per Fax: 01/587 95 28-21 per E-Mail: lfi@lk-wien.at

Mehr

Rundreise Istrien. Traditionsreiche Orte hübsche Inseln - herrliche Natur

Rundreise Istrien. Traditionsreiche Orte hübsche Inseln - herrliche Natur Rundreise Istrien Traditionsreiche Orte hübsche Inseln - herrliche Natur Busrundreise für den Kreisverband der Landfrauen Gifhorn e.v. mit Frau Margit Wende 25.04. 04.05.2016 1.Tag Sonntag, 25.04.2016

Mehr

der Präsident des BVS, Herr Willi Schmidbauer, lädt alle Mitglieder gemäß 12.1 der Satzung zur ordentlichen

der Präsident des BVS, Herr Willi Schmidbauer, lädt alle Mitglieder gemäß 12.1 der Satzung zur ordentlichen Charlottenstraße 79/80 10117 Berlin An alle Mitgliedsverbände im BVS RA Wolfgang Jacobs Geschäftsführer Charlottenstraße 79/80 10117 Berlin T + 49 (0) 30 255 938 0 F + 49 (0) 30 255 938 14 E info@bvs-ev.de

Mehr

Zur Kulturhauptstadt Europas

Zur Kulturhauptstadt Europas Zur Kulturhauptstadt Europas Der Deutsch-Polnische Verein Wiesbaden-Wroclaw reist nach Breslau Reisezeit: 17. (abends) bis 20. Juni 2016 = 3 Tage / 3 Übernachtungen REISEPRGRAMM (Änderungen vorbehalten)

Mehr

VdF-Seminar Kühlzellen und Tiefkühlzellen Hochleistungsdämmung, Bauphysikalische Übergänge, Effizienz und Umweltschutz, Brandschutz

VdF-Seminar Kühlzellen und Tiefkühlzellen Hochleistungsdämmung, Bauphysikalische Übergänge, Effizienz und Umweltschutz, Brandschutz Verband der Fachplaner Gastronomie-Hotellerie-Gemeinschaftsverpflegung e.v. - Geschäftsstelle - Kleine Gertraudenstraße 3 10178 Berlin Telefon 030 / 501 76 101 Telefax 030 / 501 76 102 Seminar 2011-05

Mehr

Der Tarotgarten und die magische Toskana

Der Tarotgarten und die magische Toskana 6 Tage / 5 Nächte Rundreise durch die Toskana mit Tarotworkshop Highlights: Montecatini Terme Siena Tarotworkshop - Tarotgarten der Niki de Saint Phalle Pitigliano - Sovana Heiße Schwefelquellen von Saturnia

Mehr

Delegationsreise. zur JCI Europakonferenz. in Istanbul

Delegationsreise. zur JCI Europakonferenz. in Istanbul Delegationsreise zur JCI Europakonferenz in Istanbul Anmeldeschluss: 15. März 2014 Zeitraum: 30.Mai -07.Juni 2015 1.TAG 30.Mai - Samstag Abflug ab München über Istanbul nach Kayseri, Kappadokien Voraussichtlicher

Mehr

Padua und Palladio in Vicenza

Padua und Palladio in Vicenza Padua und Palladio in Vicenza Reise des Lions Clubs Freiburg 2015 Freitag, 12. Montag, 15. Juni 2015 Villa Malinverni, Lugo di Vicenza Das Programm wurde in enger Zusammenarbeit mit Herr Prof. Wulf Daseking

Mehr

1. Österreichische Alt Opel Fahrt für historische Kapitän Admiral Diplomat Modelle. vom Juni 2009

1. Österreichische Alt Opel Fahrt für historische Kapitän Admiral Diplomat Modelle. vom Juni 2009 1. Österreichische Alt Opel Fahrt für historische Kapitän Admiral Diplomat Modelle vom 26.-28. Juni 2009 Liebe Alt-Opel Freunde! Ganz besonders freuen wir uns Sie zur ersten Österreichischen Alt Opel Fahrt

Mehr

Beten mit den Füßen 5 Tage Pilgern auf dem Südostbayrischen Jakobsweg

Beten mit den Füßen 5 Tage Pilgern auf dem Südostbayrischen Jakobsweg Beten mit den Füßen 5 Tage Pilgern auf dem Südostbayrischen Jakobsweg St.Ottilien Benediktbeuern Kochel - Klösterl Wallgau Mittenwald Vom 14.09.2016 18.09..2016 Aufbruch zur Pilgerwallfahrt Wir fahren

Mehr

POLEN. WALLFAHRT INS NÖRDLICHE POLEN

POLEN. WALLFAHRT INS NÖRDLICHE POLEN POLEN. WALLFAHRT INS NÖRDLICHE POLEN E 1 AG 0T WILLKOMMEN IM LAND DER TAUSEND SEEN Polen ist ein großes Land im Herzen Europas und liegt an der Weichsel, der Oder und der Ostsee. Das, was dieses Land für

Mehr

THAILAND Am Elefantenfest in SURIN

THAILAND Am Elefantenfest in SURIN 16.11. 02.12.2015 THAILAND Am Elefantenfest in SURIN Diese Reise wird in Zusammenarbeit mit dem IPA Reisereferat f. NÖ veranstaltet. IPA Betreuung/Reiseleitung: Harald ALBRECHT Retter Reisen Neunkirchen

Mehr

Einladung zur Fachschulung in Nürnberg Fachinformationen zu neuen Übertragungstechniken- und Medien sowie die Zukunft des TV-Empfangs

Einladung zur Fachschulung in Nürnberg Fachinformationen zu neuen Übertragungstechniken- und Medien sowie die Zukunft des TV-Empfangs GSS Grundig SAT Systems GmbH Beuthener Str. 43 90471 Nürnberg Einladung zur Fachschulung in Nürnberg Fachinformationen zu neuen Übertragungstechniken- und Medien sowie die Zukunft des TV-Empfangs Sehr

Mehr

Kneipp-Verein Quakenbrück e. V.

Kneipp-Verein Quakenbrück e. V. Kneipp-Verein Quakenbrück e. V. Verborgenes Neu Entdecken - Das Zittauer Gebirge mit Bautzen und die Goldene Stadt Prag - Reise von Samstag, den 14. Oktober bis Mittwoch, den 18. Oktober 2017 Programm:

Mehr

Es wird empfohlen, eine Reiserücktrittsversicherung abzuschließen. Auch über arub bei der Travel Secure der Würzburger Versicherung möglich.

Es wird empfohlen, eine Reiserücktrittsversicherung abzuschließen. Auch über arub bei der Travel Secure der Würzburger Versicherung möglich. arub-ärchäologische Reisen und Bildung Dr. phil. Beate Veil Auguste-Ravenstein-Weg 59 Anmeldung Studienreise Bilderhöhlen in den Pyrenäen und Chauvet vom 03.10. 11.10.16 Leistungen - 8 Ü/HP. im ***/****Hotels

Mehr

Privatsafari: Mit dem Motorschlitten bis zum arktischen Meer 6 Tage, 5 Nächte, ca Km (Mittellang)

Privatsafari: Mit dem Motorschlitten bis zum arktischen Meer 6 Tage, 5 Nächte, ca Km (Mittellang) Privatsafari: Mit dem Motorschlitten bis zum arktischen Meer 6 Tage, 5 Nächte, ca. 600-750 Km (Mittellang) Saison 2017 Willkommen in Finnisch Lappland! Während dieser Woche lernen Sie die atemberaubenden

Mehr

REISEPROGRAMM DÄNEMARK Sommer 2007

REISEPROGRAMM DÄNEMARK Sommer 2007 REISEPROGRAMM DÄNEMARK Sommer 2007 Sonntag, 22. Juli 2007 11.25 Uhr Abflug von Wien mit SK 694 13.05 Uhr Ankunft in Kopenhagen Kopenhagen, der Hafen der Kaufleute ist die größte Stadt Skandinaviens. Die

Mehr

Beate Neubauer Historikerin Krausnickstr Berlin

Beate Neubauer Historikerin Krausnickstr Berlin Beate Neubauer Historikerin Krausnickstr. 8 10115 Berlin 030-27592709 www.beateneubauer.de beateneubauer@yahoo.de Prager Frühling 2014: Sie sassen und tranken im Kaffeehaus... Auf den Spuren der Prager

Mehr

SIZILIEN. Fachreise der Gemüsebörse Ostschweiz & Fürstentum Liechtenstein. 21. 26. März 2015

SIZILIEN. Fachreise der Gemüsebörse Ostschweiz & Fürstentum Liechtenstein. 21. 26. März 2015 SIZILIEN Fachreise der Gemüsebörse Ostschweiz & Fürstentum Liechtenstein 21. 26. März 2015 Südliches Sizilien mediterraner Gemüsebau und touristische Eindrücke! Geschätzte Gemüse-Produzenten Lernen Sie

Mehr

Trekking der Wüste Sahara - Informations-Broschüre zehn Reisetage,

Trekking der Wüste Sahara - Informations-Broschüre zehn Reisetage, Erlebnisreise Faszinierendes Marokko Trekking der Wüste Sahara - Informations-Broschüre zehn Reisetage, 23.02. - 04.03.2017 Die Wüste ist keine Wildnis im Gegensatz zu den Leerzonen des Nordens. Sie ist

Mehr

Masuren. Schloss der Herzöge von Pommern in Stettin

Masuren. Schloss der Herzöge von Pommern in Stettin Stettin Danzig Masuren 1 Tag Stettin Antritt der Fahrt nach Polen. Fahrt über die jeweilige Autobahn zur Zwischenübernachtung nach Stettin. Nach der Ankunft Treffen mit dem Reiseleiter und Zimmerverteilung.

Mehr

Anmeldeformular zum J AMÖ Herbsttreffen in Hamburg 19. - 21. September 2014. Per Fax an Bundesverband Möbelspedition (AMÖ) e.v.

Anmeldeformular zum J AMÖ Herbsttreffen in Hamburg 19. - 21. September 2014. Per Fax an Bundesverband Möbelspedition (AMÖ) e.v. Anmeldeformular zum J AMÖ Herbsttreffen in Hamburg 19. - 21. September 2014 Per Fax an Bundesverband Möbelspedition (AMÖ) e.v.: 06190 989820 Firma: 1. Name: 2. Name: Straße: Telefon: Vorname, Titel: Vorname,

Mehr

Silvester in Prag 30.12.08 1.1.09

Silvester in Prag 30.12.08 1.1.09 Silvester in Prag 30.12.08 1.1.09 Buchung und Information bei: Musik und Mittelalter, Bier und Knödel, unzählige Sehenswürdigkeiten und prachtvolle Architektur die Goldene Stadt zieht Besucher aus aller

Mehr

Bustransfer vom Flughafen ins Hotel in Florenz. Gemeinsames Nachtessen in Florenz

Bustransfer vom Flughafen ins Hotel in Florenz. Gemeinsames Nachtessen in Florenz Weinreise Toscana Reiseziel Weintour in die Toscana Reisedatum 06. 12. September 2015 DATUM Sonntag 06.09.15 Flug nach Florenz 17:15 Abflug mit SWISS 18:30 Ankunft in Florenz Bustransfer vom Flughafen

Mehr

Badereisen Vereinsausflüge Studienfahrten Kulturreisen Städtereisen Tagesfahrten

Badereisen Vereinsausflüge Studienfahrten Kulturreisen Städtereisen Tagesfahrten Badereisen Vereinsausflüge Studienfahrten Kulturreisen Städtereisen Tagesfahrten 2009 Unser Reisebüro ist umgezogen! Sie finden uns jetzt in Hiltensweiler. DAS TEAM VON FREUT SICH AUF SIE! Europapark Rust

Mehr

November Liebe Clubmitglieder,

November Liebe Clubmitglieder, November 2012 Liebe Clubmitglieder, die Oldtimersaison neigt sich dem Ende zu und in den Geschäften tauchen bereits Spekulatius auf. Dies gibt Anlass, den Blick auf die Weihnachtsfeier zu richten, die

Mehr

St. Paulus - Gemeindebrief

St. Paulus - Gemeindebrief St. Paulus - Gemeindebrief für Oktober 2016 Kath. St. Paulus-Gemeinde, Varreler Feld 7, 28816 Stuhr-Moordeich 0421-561046 0421-5668465 Kindergarten 0421-563170 e-mail: pfarrbuero@st-paulus-stuhr.de Internet:

Mehr

Vasaloppet der grösste Skimarathon der Welt

Vasaloppet der grösste Skimarathon der Welt Vasaloppet der grösste Skimarathon der Welt 06.03.2016 Reiseleitung durch Sandoz Concept Der Vasaloppet über 90 km in klassische Technik ist das längste und älteste Rennen in der Geschichte des Langlaufs

Mehr

AKG-Herbsttreffen in Bozen / Südtirol

AKG-Herbsttreffen in Bozen / Südtirol AKG-Herbsttreffen in / Südtirol 18. 20. September 2015 Erstellt von: Tiemann-Petri und Partner, Freie Architekten BDA, Stuttgart, www.tiemann-petri-und-partner.de Krankenhaus Krankenhaus Krankenhaus Abendessen

Mehr

Deutschland Teil 1 Schwarzwald, Bayern, Sachsen

Deutschland Teil 1 Schwarzwald, Bayern, Sachsen Ab Donnerstag 14. Juli 2016 sind wir wieder mit Nordy on the Road. Die erste Nacht stoppen wir im Camping Wydeli in Brenzikofen in der Nähe von Heimberg. Am Freitag treffen wir uns um 9:00 im Grauholz

Mehr

Wasserbauer Studienreise nach Riga / Vilnius Baltikum PROGRAMM. Donnerstag Sonntag

Wasserbauer Studienreise nach Riga / Vilnius Baltikum PROGRAMM. Donnerstag Sonntag Wasserbauer Studienreise nach Riga / Vilnius Baltikum Donnerstag 10.03. Sonntag 13.03.2016 Flugverbindung BT 434 10MAR Wien Riga 09:45 13:05 OS 834 13MAR Vilnius Wien 13:35 14:25 Die Anreise zum Flughafen

Mehr

Documenta 14 in Kassel und Athen

Documenta 14 in Kassel und Athen Documenta 14 in Kassel und Athen Die Documenta gilt als weltweit größte Ausstellung zeitgenössischer Kunst. Am 10. Juni 2017 beginnt sie in Kassel, eröffnet wird sie jedoch bereits am 8. April und zwar

Mehr

, BLZ

, BLZ Reiseveranstalter: Blitz Reisen in Zusammenarbeit mit der AWO Angerland Leistungen: Fahrt im 5 Sterne Bus ab/bis Ratingen Seereise Kiel-Oslo und Bergen-Hirthals Jeweils Abendbuffet und Frühstücksbuffet

Mehr

6 MOTORRADTREFFEN I.P.A.

6 MOTORRADTREFFEN I.P.A. 6 MOTORRADTREFFEN I.P.A. Fleimstal und fassatal Komitee Predazzo (tn) - ItalIEN TOUR DURCH DAS HERZ DER DOLOMITEN (UNESCO WELTKULTURERBE) PREDAZZO 09 10 11 12 JUNI 2016 1 Tourprogramm : Erster Tag- Donnerstag

Mehr

Lust. Reise. Boltenhagen / Ostsee. St. Ulrich / Südtirol Görlitz / Oberlausitz. Perthes-Haus Holzwickede Kooperationspartner :

Lust. Reise. Boltenhagen / Ostsee. St. Ulrich / Südtirol Görlitz / Oberlausitz. Perthes-Haus Holzwickede Kooperationspartner : Reiseveranstalter: Perthes-Haus Holzwickede Kooperationspartner : Pflegedienst Busch Boltenhagen / Ostsee Reise St. Ulrich / Südtirol 2016 Lust www.pertheswerk.de Görlitz / Oberlausitz Tagesausflüge nach

Mehr

Lapponia Hiihto Langlaufwoche in Lappland Die Herausforderung im Olos Pallas Nationalpark

Lapponia Hiihto Langlaufwoche in Lappland Die Herausforderung im Olos Pallas Nationalpark Lapponia Hiihto Langlaufwoche in Lappland Die Herausforderung im Olos Pallas Nationalpark Saisonabschluss in Lappland! Vom 10.-16. April 2016 findet im Norden Finnlands wieder die Lapponia Skiwoche statt.

Mehr

Görlitz/Breslau/Krakau Von der Europastadt an der Neiße zur Kulturhauptstadt Europas 2016 und zur Königsstadt an der Weichsel

Görlitz/Breslau/Krakau Von der Europastadt an der Neiße zur Kulturhauptstadt Europas 2016 und zur Königsstadt an der Weichsel ReiseKunst GmbH Große Gildewart 27 49074 Osnabrück Telefon 0541/25561 Telefax 0 541/25591 info@reise-kunst.de www.reise-kunst.de Görlitz/Breslau/Krakau Von der Europastadt an der Neiße zur Kulturhauptstadt

Mehr