Verkehrsleitfaden für die Einfahrt in das Messegelände während der Auf- und Abbauzeit

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Verkehrsleitfaden für die Einfahrt in das Messegelände während der Auf- und Abbauzeit"

Transkript

1 Verkehrsleitfaden für die Einfahrt in das Messegelände während der Auf- und Abbauzeit Sehr geehrte Aussteller, mit den Verkehrs- und Einfahrtsregeln für den Auf- und Abbau möchten wir Ihnen und Ihren Standbaufirmen zu einem möglichst reibungslosen Aufenthalt auf dem Gelände der Koelnmesse verhelfen. Koelnmesse GmbH Messeplatz Köln Postfach Köln Deutschland Ihre Ansprechpartner für Logistik und Verkehr ist: Roman Gersch Telefon Telefax Achtung: Bitte reichen Sie diese Informationen unbedingt an Ihr Standbau- und Fahrpersonal weiter! Termine und Zeiten Termine der Veranstaltung Messe-Laufzeit: Öffnungszeiten für Aussteller: :00 19:00 Uhr :00 17:00 Uhr Öffnungszeiten für Besucher: :00 18:00 Uhr :00 17:00 Uhr Aufbau Aufbau: /04.03./ :00 24:00 Uhr :00 20:00 Uhr Abbau Abbau: :00 24:00 Uhr :00 24:00 Uhr :00 18:00 Uhr 1

2 Allgemeine Verkehrsregelung Im gesamten Messegelände gelten sinngemäß die Bestimmungen der Straßenverkehrsordnung (StVO). Die im Messegelände zugelassene Höchstgeschwindigkeit beträgt 30 km/h. Das Befahren des Messegeländes mit Fahrzeugen r Art geschieht auf eigene Gefahr und ist nur mit entsprechender Erlaubnis, gültiger Einfahrtsgenehmigung oder gültigem Parkausweis gestattet. Auf dem Gelände der Koelnmesse sind ausschließlich Stapler der nachfolgenden Spediteure erlaubt: SCHENKER Deutschland AG Telefon: 0221/ / Fax: 0221/ Internet: Den Anweisungen des zur Verkehrslenkung/Logistik eingesetzten Personals der Koelnmesse ist Folge zu leisten. Gekennzeichnete Fahrstraßen, Feuerwehrbewegungsflächen und Rettungswege (Beschickungstore und Notausgänge etc.) sind ständig freizuhalten. Achtung: Das Einfahren in die Messehn ist nicht gestattet! Aufbaufahrzeuge r Art und Container dürfen während der Messe-Laufzeit nicht im Messegelände abgestellt werden. Gegen Entrichtung einer Gebühr können im begrenzten Umfang Stellplätze für Lkw, Trailer und Container im Messegelände angemietet werden. Für die Bestellung steht Ihnen im Service-Portal das Formblatt T. 24 zur Verfügung. Stellplatzgebühr: 150,00 zzgl. 19% MwSt. (für die Dauer der Veranstaltung incl. Auf-und Abbau) Ab 8,00m Länge wird die doppelte Stellplatzgebühr erhoben. Ihr Ansprechpartner dafür ist Herr Roman Gersch. Tel: oder Die Koelnmesse GmbH behält sich das Recht vor, widerrechtlich oder in Haltverboten abgestellte Fahrzeuge, Trailer, Container, Behälter und Leergut jeder Art ohne vorhergehende Unterrichtung auf Kosten und Gefahr des Verursachers, Halters oder Besitzers zu entfernen. Bewachung und Verwahrung sind ausgeschlossen. Auskunft zum Verbleib erteilt die Messewache Nord, Tel Hinterlassen Sie für den Notfall eine Telefonnummer am Fahrzeug/Wechselbrücke/Container, unter der Sie zu erreichen sind. 2

3 Allgemeine Regeln des Auf- und Abbaus Geänderte Verkehrsführung für Lkw-Schwerlasttransporte über 30 t. Sehr geehrte Aussteller! Wir möchten Sie darüber informieren, dass der gewohnte Auf -und Abbauverkehr über die Zoobrücke seit dem 15. Oktober 2010 für Schwerlasttransporte (Fahrzeuge mit einem zulässigen Gesamtgewicht von über 30 t) nicht mehr möglich ist. Für den Pkw-Verkehr ergeben sich keine Veränderungen. Per ordnungsbehördlicher Allgemeinverfügung wird für diesen Schwerlastverkehr die Zufahrt auf den ausgewiesenen Ersatzstrecken durch die tangierte Umweltzone ermöglicht. Bitte leiten Sie diese Information auch an Ihre Standbauer und Spediteure weiter. Informationen zur Umleitungsroute: Neu! Sperrung des Straßentunnels Grenzstraße B 55a für Lkw über 7,5 t Aufgrund von notwendigen Arbeiten zur Verbesserung des Brandschutzes und anschließender Sanierungsarbeiten ist der Straßentunnel Grenzstraße auf der Stadtautobahn zwischen Zoobrücke und Autobahnkreuz Köln-Ost seit Anfang August 2012 für Lkw über 7,5 t bis auf weiteres gesperrt. Nutzen Sie daher ab der Autobahnanschluss-Stelle Köln-Buchforst die ausgeschilderte Ausweichroute. Diese führt auf die Frankfurter Straße, dann auf den Vingster Ring und von dort über die östliche Zubringerstraße Richtung Messegelände. Alternativ können Sie die Route über die A4, Kreuz Gremberg auf den östlichen Zubringer nutzen. Weitere Informationen dazu finden Sie auf der Koelnmesse Homepage unter: Zur APS 2015 gelten folgende Regelungen: 1. An und Abfahrt der Aufbau Fahrzeuge ab nur über das Tor A. Am Tor A erfolgt eine kurze Registrierung der Fahrzeuge und Erteilung von Genehmigungen zur Einfahrt in das Gelände. Eine Einfahrgenehmigung ins Gelände erfolgt erst dann, wenn: der genaue Anlieferort (Standnummer/Beschickungstor) ermittelt wurde, die gewünschten Logistikleistungen durch die Vertragsspediteure bereitgestellt werden können, an den Hn die notwendigen Flächen für die Be- und Entladung zur Verfügung stehen, die erforderlichen Abwicklungen durch den Zoll erfolgt sind. 2. Die Zufahrt zum Messegelände ist am für Abbaufahrzeuge 17:30 Uhr möglich. 3

4 Einfahrtsregelungen Aufbau 03. März März Tor A 07:00 24:00 Uhr Keine Parken der Fahrzeuge in den Logistikzonen nur zum kurzfristigen Be-und Entladen. Aufbau 06. März Tor A 07:00 20:00 Uhr Keine 4

5 Einfahrtsregelungen Letzter Messetag/Abbau 09.März 2017 Die Einfahrt in das Gelände ist für Abbaufahrzeuge am letzten Messetag generell erst 17:30 Uhr gestattet! Abbau 10.März Am ab 17:30 Uhr Einfahrt über Tor A 17:30 24:00 Uhr keine 5 Tor A 07:00 24:00 Uhr keine Abbau 11.März Tor A 07:00 18:00 Uhr keine 5

Verkehrsleitfaden für die Einfahrt in das Messegelände während der Auf- und Abbauzeit

Verkehrsleitfaden für die Einfahrt in das Messegelände während der Auf- und Abbauzeit Verkehrsleitfaden für die Einfahrt in das Messegelände während der Auf- und Abbauzeit Sehr geehrte Aussteller, mit den Verkehrs- und Einfahrtsregeln für den Auf- und Abbau möchten wir Ihnen und Ihren Standbaufirmen

Mehr

Verkehrsleitfaden für die Einfahrt in das Messegelände während der Auf- und Abbauzeit

Verkehrsleitfaden für die Einfahrt in das Messegelände während der Auf- und Abbauzeit Verkehrsleitfaden für die Einfahrt in das Messegelände während der Auf- und Abbauzeit Sehr geehrte Aussteller, mit den Verkehrs- und Einfahrtsregeln für den Auf- und Abbau möchten wir Ihnen und Ihren Standbaufirmen

Mehr

Verkehrsleitfaden für die Einfahrt in das Messegelände während der Auf- und Abbauzeit

Verkehrsleitfaden für die Einfahrt in das Messegelände während der Auf- und Abbauzeit Verkehrsleitfaden für die Einfahrt in das Messegelände während der Auf- und Abbauzeit Sehr geehrte Aussteller, mit den Verkehrs- und Einfahrtsregeln für den Auf- und Abbau möchten wir Ihnen und Ihren Standbaufirmen

Mehr

Verkehrsleitfaden für die Einfahrt in das Messegelände während der Auf- und Abbauzeit

Verkehrsleitfaden für die Einfahrt in das Messegelände während der Auf- und Abbauzeit Verkehrsleitfaden für die Einfahrt in das Messegelände während der Auf- und Abbauzeit Sehr geehrte Aussteller, mit den Verkehrs- und Einfahrtsregeln für den Auf- und Abbau möchten wir Ihnen und Ihren Standbaufirmen

Mehr

Verkehrsleitfaden für die Einfahrt in das Messegelände während der Auf- und Abbauzeit

Verkehrsleitfaden für die Einfahrt in das Messegelände während der Auf- und Abbauzeit Verkehrsleitfaden für die Einfahrt in das Messegelände während der Auf- und Abbauzeit Sehr geehrte Aussteller, mit den Verkehrs- und Einfahrtsregeln für den Auf- und Abbau möchten wir Ihnen und Ihren Standbaufirmen

Mehr

Verkehrsleitfaden für die Einfahrt in das Messegelände während der Auf- und Abbauzeit

Verkehrsleitfaden für die Einfahrt in das Messegelände während der Auf- und Abbauzeit Verkehrsleitfaden für die Einfahrt in das Messegelände während der Auf- und Abbauzeit Sehr geehrte Aussteller, Koelnmesse GmbH Messeplatz 1 50679 Köln Postfach 21 07 60 50532 Köln Deutschland mit den Verkehrs-

Mehr

gamescom 2016 Köln, August 2016 Entertainment Area Verkehrsleitfaden

gamescom 2016 Köln, August 2016 Entertainment Area Verkehrsleitfaden Verkehrsleitfaden Informationen für die Einfahrt in das Messegelände während der Auf- und Abbauzeit Sehr geehrte Aussteller, mit den Verkehrs- und Einfahrtsregeln für den Auf- und Abbau möchten wir Ihnen

Mehr

Vertreter Josef Scharn Telefon

Vertreter Josef Scharn Telefon Verkehrsleitfaden für die Einfahrt in das Messegelände während der Auf- und Abbauzeit Sehr geehrte Aussteller, mit den Verkehrs- und Einfahrtsregeln für den Auf- und Abbau möchten wir Ihnen und Ihren Standbaufirmen

Mehr

Verkehrsleitfaden. Informationen für die Einfahrt in das Messegelände während der Auf- und Abbauzeit

Verkehrsleitfaden. Informationen für die Einfahrt in das Messegelände während der Auf- und Abbauzeit Verkehrsleitfaden Informationen für die Einfahrt in das Messegelände während der Auf- und Abbauzeit Sehr geehrte Aussteller, mit den Verkehrs- und Einfahrtsregeln für den Auf- und Abbau möchten wir Ihnen

Mehr

Verkehrsleitfaden für die Einfahrt in das Messegelände während der Auf- und Abbauzeit

Verkehrsleitfaden für die Einfahrt in das Messegelände während der Auf- und Abbauzeit Verkehrsleitfaden für die Einfahrt in das Messegelände während der Auf- und Abbauzeit Sehr geehrte Aussteller, Koelnmesse GmbH Messeplatz 1 50679 Köln Postfach 21 07 60 50532 Köln Deutschland mit den Verkehrs-

Mehr

Vertretung: Hans Joachim Fischer Telefon +49 221 821-3588 Telefax +49 221 821-3999 h.fischer@koelnmesse.de www.koelnmesse.de

Vertretung: Hans Joachim Fischer Telefon +49 221 821-3588 Telefax +49 221 821-3999 h.fischer@koelnmesse.de www.koelnmesse.de Freiraum, Verkehrsleitfaden für die Einfahrt in das Messegelände während der Auf- und Abbauzeit Sehr geehrte Aussteller, Koelnmesse GmbH Messeplatz 1 50679 Köln Postfach 21 07 60 50532 Köln Deutschland

Mehr

Anuga 2015 Köln, 10. 14.10.2015

Anuga 2015 Köln, 10. 14.10.2015 Verkehrsleitfaden für die Einfahrt in das Messegelände während der Auf- und Abbauzeit Sehr geehrte Aussteller, mit den Verkehrs- und Einfahrtsregeln für den Auf- und Abbau möchten wir Ihnen und Ihren Standbaufirmen

Mehr

Verkehrsleitfaden für die Einfahrt in das Messegelände während der Auf- und Abbauzeit

Verkehrsleitfaden für die Einfahrt in das Messegelände während der Auf- und Abbauzeit Verkehrsleitfaden für die Einfahrt in das Messegelände während der Auf- und Abbauzeit Sehr geehrte Aussteller, mit den Verkehrs- und Einfahrtsregeln für den Auf- und Abbau möchten wir Ihnen und Ihren Standbaufirmen

Mehr

Verkehrsleitfaden für die Einfahrt in das Messegelände während der Auf- und Abbauzeit

Verkehrsleitfaden für die Einfahrt in das Messegelände während der Auf- und Abbauzeit Verkehrsleitfaden für die Einfahrt in das Messegelände während der Auf- und Abbauzeit Sehr geehrte Aussteller, Koelnmesse GmbH Messeplatz 1 50679 Köln Postfach 21 07 60 50532 Köln Deutschland mit den Verkehrs-

Mehr

Verkehrsleitfaden für die Einfahrt in das Messegelände während der Auf- und Abbauzeit

Verkehrsleitfaden für die Einfahrt in das Messegelände während der Auf- und Abbauzeit Verkehrsleitfaden für die Einfahrt in das Messegelände während der Auf- und Abbauzeit Sehr geehrte Aussteller, mit den Verkehrs- und Einfahrtsregeln für den Auf- und Abbau möchten wir Ihnen und Ihren Standbaufirmen

Mehr

Verkehrsleitfaden. Stand: Juli 2015

Verkehrsleitfaden. Stand: Juli 2015 Stand: Juli 2015 Auszug aus Technische Info 08/09/2015 1 Umweltzone Frankfurt In der Stadt Frankfurt gibt es eine Umweltzone. Diese kann nur noch von Fahrzeugen der Schadstoffgruppe 4 befahren werden,

Mehr

Verkehrsleitfaden. Stand: Oktober 2015

Verkehrsleitfaden. Stand: Oktober 2015 Stand: Oktober 2015 67 Tor West Baufeld Halle 12 Messegelaende_u_Rebstock_06_2015 Umweltzone Frankfurt In der Stadt Frankfurt gibt es eine Umweltzone. Diese kann nur noch von Fahrzeugen der Schadstoffgruppe

Mehr

Verkehrsleitfaden. Stand: November Sehr geehrter Austeller und Standbauer der Ambiente, der Verkehrsleitfaden steht nun zur Verfügung.

Verkehrsleitfaden. Stand: November Sehr geehrter Austeller und Standbauer der Ambiente, der Verkehrsleitfaden steht nun zur Verfügung. Stand: November 2016 Sehr geehrter Austeller und Standbauer der Ambiente, der Verkehrsleitfaden steht nun zur Verfügung. Mit freundlichen Grüßen Ihre Messe Frankfurt GmbH Technische Info -- Version 11.11.2016

Mehr

Verkehrsinformationen

Verkehrsinformationen An alle Aussteller Sehr geehrte Damen und Herren, zur Hansepferd 2016 erwarten wir Verkehrsmengen, die ein abgestimmtes Logistikkonzept erfordern, um Ihnen an den Auf- und Abbautagen einen reibungslosen

Mehr

Wichtige Verkehrsinformationen Auf- und Abbau ISH 2017

Wichtige Verkehrsinformationen Auf- und Abbau ISH 2017 Wichtige Verkehrsinformationen Auf- und Abbau ISH 2017 1 Inhaltsverzeichnis Seite 3 Aufbauzeiten ISH 2017 Seite 4 Prozedere Zufahrt zum Messegelände Seite 5-11 Registrierung Seite 12-13 Check-In Seite

Mehr

Verkehrsleitfaden. Stand: August 2011

Verkehrsleitfaden. Stand: August 2011 Stand: August 2011 1 Pariser Straße Umweltzone Frankfurt In der Stadt Frankfurt gibt es eine Umweltzone. Diese kann ab 01.01.2012 nur noch von Fahrzeugen der Schadstoffgruppe 4 befahren werden, die mit

Mehr

Verkehrsleitfaden Traffic Guide 2017

Verkehrsleitfaden Traffic Guide 2017 Verkehrsleitfaden Traffic Guide 17 Termine und Zeiten / Dates and times Aufbau setup 02. Januar 17, 07:30-22:00 Uhr - 03. Januar 17, 07:30-1:00 Uhr 02 January 17, 7.30-22.00-03 January 17, 7.30-1.00 Messe-Laufzeit

Mehr

Verkehrsleitfaden Traffic Guide 2017

Verkehrsleitfaden Traffic Guide 2017 Aufbau setup Messe-Laufzeit time of the fair Verkehrsleitfaden Traffic Guide Termine und Zeiten / Dates and times Hallen A1 - A Halls A1 - A 0. Jan., 8:00 Uhr -. Jan., 18:00 Uhr 0 Jan., 8.00 - Jan., 18.00

Mehr

Check-in Information Light + Building 2016

Check-in Information Light + Building 2016 Check-in Information Light + Building 2016 Der Check-in im Auf- und Abbau Was heißt das Check-in? Jedes Fahrzeug, das während den regulären Aufbautagen (8.-12. März 2016) oder dem Abbau (19.-22. März 2016),

Mehr

Teilnehmer-Informationen für Aussteller der Freiwilligenbörse

Teilnehmer-Informationen für Aussteller der Freiwilligenbörse 24. und 25. Februar 2016 Messezentrum Nürnberg Halle 12B Teilnehmer-Informationen für Aussteller der Freiwilligenbörse Last-Minute +++ Last-Minute +++ Last-Minute +++ Last-Minute +++ Last-Minute Veranstalter:

Mehr

Organisations- und Ablaufhilfe zur BeSt³ & SBim 2015 in Graz

Organisations- und Ablaufhilfe zur BeSt³ & SBim 2015 in Graz Organisations- und Ablaufhilfe zur BeSt³ & SBim 2015 in Graz Sehr geehrte Damen und Herren, geschätzte AusstellerInnen auf der BeSt³ & SBim in Graz 2015! Wir dürfen Ihnen hiermit detaillierte Informationen

Mehr

Aussteller Serviceheft

Aussteller Serviceheft VELOFrankfurt 2016 18.-19.6.2016, Frankfurt am Main, Eissporthalle Aussteller Serviceheft Inhalt: a) Bestellscheine für i) Elektroinstallationen ii) WLAN-Zugang iii) Parkplätze PKW/LKW iv) Bewachung/Sicherheit

Mehr

TÜV Service Center Frankfurt Rebstock, Am Römerhof 15, 60486 Frankfurt am Main, Tel.: +49 69 7916-460, Mo Sa von 08:00 bis 18:00 Uhr

TÜV Service Center Frankfurt Rebstock, Am Römerhof 15, 60486 Frankfurt am Main, Tel.: +49 69 7916-460, Mo Sa von 08:00 bis 18:00 Uhr Dieser Verkehrsleitfaden ist Bestandteil des Ausstellungsvertrages. Umweltzone Frankfurt In der Stadt Frankfurt gibt es eine Umweltzone. Diese kann nur noch von Fahrzeugen der Schadstoffgruppe 4 befahren

Mehr

An die Aussteller der id mitte 2015

An die Aussteller der id mitte 2015 Quintessenz Verlags GmbH Ifenpfad 2 4 12107 Berlin Tel.: 030 76180 814 Fax: 030 76180 692 hofmann@quintessenz.de An die Aussteller der id mitte 2015 Berlin, 06. Oktober 2015 AUSSTELLERINFORMATIONEN ZUR

Mehr

Stand 06 /2013 SICHERHEITSVOR- SCHRIFTEN FÜR DAS AN- UND AUSLIEFERN VON TRANSPORTGÜTERN. Für LKW-Fahr er (Trucker)

Stand 06 /2013 SICHERHEITSVOR- SCHRIFTEN FÜR DAS AN- UND AUSLIEFERN VON TRANSPORTGÜTERN. Für LKW-Fahr er (Trucker) Stand 06 /2013 SICHERHEITSVOR- SCHRIFTEN FÜR DAS AN- UND AUSLIEFERN VON TRANSPORTGÜTERN Für LKW-Fahr er (Trucker) GELTUNGSBEREICH: Diese Sicherheitsvorschriften gelten entsprechend der Terminal Betriebsordnung

Mehr

8. Regelungen zur Werksicherheit. 8.5 Verkehrsregeln im Industriepark Werk GENDORF

8. Regelungen zur Werksicherheit. 8.5 Verkehrsregeln im Industriepark Werk GENDORF 8. 8.5 Verkehrsregeln im Industriepark Werk GENDORF Erstellt Geprüft Freigegeben Name: K. Aigner Name: M. Siebert Name: Dr. P. Sckuhr Unterschrift: Unterschrift: Unterschrift: Org.-Einheit: BU ESHA Org.-Einheit:

Mehr

MESSE LEICHT GEMACHT LEITFADEN FÜR AUSSTELLER

MESSE LEICHT GEMACHT LEITFADEN FÜR AUSSTELLER MESSE LEICHT GEMACHT LEITFADEN FÜR AUSSTELLER www.messebozen.it info@messebozen.it MESSE BOZEN AG Messeplatz, 900 Bozen, Südtirol Italien tel + 9 07 6 000 fax + 9 07 6 CHECK IN: Schritte zum Stand ANKUNFT

Mehr

Speditionsentgelte für Messen und Ausstellungen München

Speditionsentgelte für Messen und Ausstellungen München Speditionsentgelte für Messen und Ausstellungen München Gültig ab 1. Januar 2012 Allgemeines 1. Der Messe- und Ausstellungs-Spediteur hat gegenüber den Messeleitungen die Verpflichtung übernommen, Krane,

Mehr

BMW M Drivers Club e.v. Telefax: Spichernstrasse 44

BMW M Drivers Club e.v. Telefax: Spichernstrasse 44 Absender vielen Dank für Ihre gut lesbar Schrift A BMW M Drivers Club e.v. Telefax: 0221 42 00 620 Spichernstrasse 44 D 50672 Köln zum Fahrerlehrgang SALZBURGRING 2005 (Teilnahmebedingung siehe Rückseite)

Mehr

Verkehrszeichen Zusatzzeichen nach StVO

Verkehrszeichen Zusatzzeichen nach StVO Zuordnung der -Größen zu sbereichen 11. Verordnung zur Änderung der StVO gültig ab 01.07.1992) Größe 1 70% Größe 2 100% Größe 3 125% bzw. 140% 0-20 km/h 21-80 km/h über 80 km/h 420 mm 600 mm 750 mm 20-49

Mehr

Umweltzone in Frankfurt/Main

Umweltzone in Frankfurt/Main Umweltzone in Frankfurt/Main In Frankfurt/Main ist seit 1. Oktober 2008 eine Umweltzone in Kraft. Sie umfasst die Fläche innerhalb des Autobahnrings". Im Westen wird die Umweltzone begrenzt durch die A5,

Mehr

Feinstaub-Plaketten von TÜV SÜD. Jetzt aktuell. Freie Fahrt in Umweltzonen. TÜV SÜD Auto Service GmbH

Feinstaub-Plaketten von TÜV SÜD. Jetzt aktuell. Freie Fahrt in Umweltzonen. TÜV SÜD Auto Service GmbH Jetzt aktuell Wer mit seinem Auto unbeschränkt in ganz Deutschland auch in den Ballungsräumen mit eingerichteten Umwelt zonen unterwegs sein will, braucht ein schadstoff armes Fahrzeug und eine Feinstaub-Plakette.

Mehr

Landkreis Schwäbisch Hall

Landkreis Schwäbisch Hall Landkreis Schwäbisch Hall Satzung über die Benutzung der Sammelplätze für Baum- und Strauchschnitt Inhaltsverzeichnis: 1 Geltungsbereich 2 Verhalten auf den Sammelplätzen 3 Benutzung der Sammelplätze 4

Mehr

Anreise mit dem PKW. Seite 1

Anreise mit dem PKW. Seite 1 Anfahrt von Norden A7 Richtung Hannover / Kassel, Ausfahrt 56 Kreuz Hannover-Kirchhorst auf A37 (B3 Messeschnellweg) Richtung Hannover / Messe von Osten A2 Richtung Hannover / Dortmund, Ausfahrt 47 Kreuz

Mehr

WILLKOMMEN AN WICHTIGE INFOS. Basel holz.ch/logistik T

WILLKOMMEN AN WICHTIGE INFOS. Basel holz.ch/logistik T WILLKOMMEN AN DER Holz! WICHTIGE INFOS ZUR LOGISTIK. Basel 11 15 10 2016 holz.ch/logistik helpline@messe.ch T +41 58 206 34 11 Allgemeine Preise und Gebühren. Warenumschlag in den Anlieferzonen Das Ab-

Mehr

um den optimalen Verlauf und Erfolg der Art & Antik Messe Münster 2016 zu garantieren, hier die wichtigsten Daten und Fakten:

um den optimalen Verlauf und Erfolg der Art & Antik Messe Münster 2016 zu garantieren, hier die wichtigsten Daten und Fakten: Wichtige Information für Aussteller Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Ausstellerinnen und Aussteller, um den optimalen Verlauf und Erfolg der Art & Antik Messe Münster 2016 zu garantieren, hier die

Mehr

Aus dem linksrheinischen Kölner Westen kommend:

Aus dem linksrheinischen Kölner Westen kommend: Allgemeinverfügung zum Befahren der Kölner Umweltzone auf festgelegten Ausweichrouten zur An- und Abfahrt der Koelnmesse für Lastkraftwagen (LKW) über einem zulässigen Gesamtgewicht von 30 Tonnen, anlässlich

Mehr

Preise für Logistikdienstleistungen auf dem Gelände der Hamburg Messe und Congress GmbH

Preise für Logistikdienstleistungen auf dem Gelände der Hamburg Messe und Congress GmbH Preise für Logistikdienstleistungen auf dem Gelände der Hamburg Messe und Congress GmbH Offizieller Logistikpartner der Hamburg Messe und Congress GmbH: Kühne + Nagel (AG & Co.) KG KN Expo Service Messeplatz

Mehr

GAST vom 22. bis 24. März 2015

GAST vom 22. bis 24. März 2015 AUF- UND ABBAUINFORMATION AUSSTELLERINFORMATION zur Fachmesse GAST vom 22. bis 24. März 2015 in Klagenfurt Bitte leiten Sie diese Information unbedingt auch an das Aufbau- und Standbetreuungspersonal weiter!

Mehr

rund um die Rhein-Main-Hallen Wiesbaden

rund um die Rhein-Main-Hallen Wiesbaden Unser Service hat System! Parkmöglichkeiten rund um die Rhein-Main-Hallen Wiesbaden Stand Mai 2008, Änderungen vorbehalten Parkplan Übersicht Hier finden Sie einen Stadtplan der Parkmöglichkeiten in Wiesbaden.

Mehr

Auf einen Blick Ihre Ansprechpartner

Auf einen Blick Ihre Ansprechpartner Auf einen Blick Ihre Ansprechpartner Markus Tischberger Tel.: +49 711 18560-2593 markus.tischberger@messe-stuttgart.de Manuela Hahn Tel.: +49 711 18560-2289 manuela.hahn@messe-stuttgart.de Manuela Grasser

Mehr

Anreise mit dem PKW. Von Süden A7 Richtung Hannover/Hamburg, Ausfahrt 60 Dreieck Hannover-Süd auf A37 (B3 Messe-Schnellweg) Richtung Hannover/Messe

Anreise mit dem PKW. Von Süden A7 Richtung Hannover/Hamburg, Ausfahrt 60 Dreieck Hannover-Süd auf A37 (B3 Messe-Schnellweg) Richtung Hannover/Messe Anfahrt Von Norden A7 Richtung Kassel/Hannover, Ausfahrt 56 Kreuz Hannover-Kirchhorst auf A37 (B3 Messe-Schnellweg) Richtung Hannover/Messe Von Osten A2 Richtung Magdeburg/Hannover/Dortmund, Ausfahrt 47

Mehr

19. bis 21. Januar, 2015 Brunnenstr. 19 21, Berlin /Mitte

19. bis 21. Januar, 2015 Brunnenstr. 19 21, Berlin /Mitte 19. bis 21. Januar, 2015 Brunnenstr. 19 21, Berlin /Mitte Messe G u i d e l i n e s Inhaltsverzeichnis 1. Auf und Abbauzeiten, Zulieferung 1.a) 1.b) 1.c) Aufbau Abbau Zufahrt & Logistik 2. Aufbaubestimmungen

Mehr

Infos und alle Anmeldung zum Stadtfest 2016

Infos und alle Anmeldung zum Stadtfest 2016 Infos und alle Anmeldung zum Stadtfest 2016 Für Nicht-Mitglieder Standgebühren 22. Stadtfest Sprockhövel erleben vom 09. bis 11. September 2016 Für WIS-Mitglieder Standgebühr WIS Mitglieder ohne Strom

Mehr

Anmeldeunterlagen. für die Veranstaltung. Pferd International München vom Mai Name: Straße: Postfach: PLZ und Ort: Land: Tel.

Anmeldeunterlagen. für die Veranstaltung. Pferd International München vom Mai Name: Straße: Postfach: PLZ und Ort: Land: Tel. 1 Anmeldeunterlagen für die Veranstaltung Pferd International München vom 25. - 28. Mai 2017 Firma (Rechnungsanschrift) Name: Straße: Postfach: PLZ und Ort: Land: Tel. / Fax: E-Mail-Adresse: Internet-Adresse:

Mehr

Satzung über die Sondernutzungen an Fußgängerbereichen in der Altstadt (Altstadt-Fußgängerbereiche-Satzung) 1

Satzung über die Sondernutzungen an Fußgängerbereichen in der Altstadt (Altstadt-Fußgängerbereiche-Satzung) 1 Landeshauptstadt München Stadtrecht Satzung über die Sondernutzungen an Fußgängerbereichen in der Altstadt (Altstadt-Fußgängerbereiche-Satzung) 1 vom 21. Juli 1971 Stadtratsbeschluss: 21.04.1971 Genehmigung

Mehr

BLAUE ZONEN PARKKONZEPT IN DER MÜNCHNER ALTSTADT

BLAUE ZONEN PARKKONZEPT IN DER MÜNCHNER ALTSTADT MERKBLATT Standortpolitik BLAUE ZONEN PARKKONZEPT IN DER MÜNCHNER ALTSTADT Blaue Zone" ist die Bezeichnung für eine einheitliche Parkregelung innerhalb des Münchner Altstadtringes. Blaue Zone heißt, dass

Mehr

Allgemeine Parkerleichterung für Menschen mit Behinderungen beantragen, Merkmale ag oder Bl

Allgemeine Parkerleichterung für Menschen mit Behinderungen beantragen, Merkmale ag oder Bl Allgemeine Parkerleichterung für Menschen mit Behinderungen beantragen, Merkmale ag oder Bl Um schwerbehinderten Menschen das Parken auf gesonderte gekennzeichnete Stellen zu erleichtern, kann eine Parkerleichterung

Mehr

Berlin, 17. Februar 2014

Berlin, 17. Februar 2014 bauer concept wiebestraße 36-37 d - 10553 berlin Berliner CSD e. V. Herrn Andreas Sucka Eisenacher Straße 115 D - 10777 Berlin event service bauer concept inh. norman bauer in der classic remise wiebestraße

Mehr

Fahrverbotszone (Umweltzone) in Dortmund

Fahrverbotszone (Umweltzone) in Dortmund Industrie- und Handelskammer zu Dortmund Seite 1 von 10 Fahrverbotszone (Umweltzone) in Dortmund - Umfang der Zone - Ausnahmen für Unternehmen - Ansprechpartner Am 15. Oktober 2011 ist ein neuer Luftreinhalteplan

Mehr

BLAUE ZONEN PARKKONZEPT IN DER MÜNCHNER ALTSTADT

BLAUE ZONEN PARKKONZEPT IN DER MÜNCHNER ALTSTADT MERKBLATT Standortpolitik BLAUE ZONEN PARKKONZEPT IN DER MÜNCHNER ALTSTADT Blaue Zone" ist die Bezeichnung für eine einheitliche Parkregelung innerhalb des Münchner Altstadtringes. Blaue Zone heißt, dass

Mehr

7.-9. November 2014 Messe Friedrichshafen Halle B1

7.-9. November 2014 Messe Friedrichshafen Halle B1 Messe Friedrichshafen Halle B1 Wichtige technische und organisatorische Informationen Alle Bestellungen finden Sie im Anhang oder unter http://www.messe-sauber.eu 1. Messeöffnungszeiten HAUS BAU ENERGIE

Mehr

10. - 12. April 2015 Messe Stuttgart Halle 8

10. - 12. April 2015 Messe Stuttgart Halle 8 10. - 12. April 2015 Messe Stuttgart Halle 8 Technische/Organisatorische Informationen 2015 Inhalt 0.00 Checkliste 3 1.00 Technik Bestellungen 4 2.00 Messeöffnungszeiten 4 3.00 Aufbau und Abbau 4 3.01

Mehr

ANFAHRTS- BESCHREIBUNG

ANFAHRTS- BESCHREIBUNG ANFAHRTS- BESCHREIBUNG SO FINDEN SIE ZU UNS Tıp Dr. Ägäis Univ. H. Aral Privatpraxis LidMed im Colonia Haus An der Schanz 2 D-50735 Köln Tel. 0221 168 755 25 info@lidmed.de ANFAHRT PRIVATPRAXIS LIDMED

Mehr

Satzung. Sondernutzungen in der Fußgängerzone Innenstadt im Stadtbezirk Villingen, Teilbereich Riet-/ Obere Straße und Münsterplatz

Satzung. Sondernutzungen in der Fußgängerzone Innenstadt im Stadtbezirk Villingen, Teilbereich Riet-/ Obere Straße und Münsterplatz Große Kreisstadt Villingen-Schwenningen Satzung über Sondernutzungen in der Fußgängerzone Innenstadt im Stadtbezirk Villingen, Teilbereich Riet-/ Obere Straße und Münsterplatz Aufgrund des 18 Abs. 8 des

Mehr

Inhaltsverzeichnis. 1. Auf- und Abbauzeiten, Zulieferung. 1 a) Aufbau 1 b) Abbau. 4. Abbaubestimmungen

Inhaltsverzeichnis. 1. Auf- und Abbauzeiten, Zulieferung. 1 a) Aufbau 1 b) Abbau. 4. Abbaubestimmungen MMXII + 49 69 / 74 22 18 22 contact @ alltomorrows.de www.alltomorrows.de Inhaltsverzeichnis 1. Auf- und Abbauzeiten, Zulieferung 1 a) Aufbau 1 b) Abbau 1 c) Logistik 2. Aufbaubestimmungen 2 a) StandÜbergabe

Mehr

Informationen für Aussteller 1.-3. April 2016, Messe Stuttgart

Informationen für Aussteller 1.-3. April 2016, Messe Stuttgart Informationen für Aussteller 1.-3. April 2016, Messe Stuttgart 0.0 Checkliste Was? Formular Deadline Erledigt? Technische Richtlinien der Messe Stuttgart beachten Zusätzliche Gutscheine Werbemaßnahmen

Mehr

Busplan für den Reisebusverkehr in den verkehrsberuhigten Zonen ZTL1 UND ZTL2

Busplan für den Reisebusverkehr in den verkehrsberuhigten Zonen ZTL1 UND ZTL2 Busplan für den Reisebusverkehr in den verkehrsberuhigten Zonen ZTL1 UND ZTL2 Anwendungsbereich Der Busplan setzt Regeln für Busse und Reisebusse in Rom. Die Regeln beziehen sich auf die Zonen ZTL 1 und

Mehr

Betreff: Zusatzzeichen zu amtlichen Verkehrszeichen zu StVO

Betreff: Zusatzzeichen zu amtlichen Verkehrszeichen zu StVO Betreff: Zusatzzeichen zu amtlichen Verkehrszeichen zu 39 41 StVO 1. Vorbemerkung Es dürfen grundsätzlich nur die in der Straßenverkehrs-Ordnung, der VwV hierzu und dem VzKat erwähnten Zusatzzeichen verwendet

Mehr

Abfall-Entlad bei der KVA Linth Version: 1.0 Gültig ab:

Abfall-Entlad bei der KVA Linth Version: 1.0 Gültig ab: Abfall-Entlad bei der KVA Linth Version: 1.0 Gültig ab: 01.11.2015 1 Grundlage Die SUVA, das ASI-VBSA (Arbeitssicherheit der Betriebsgruppenlösung des Verbands der Betreiber Schweizerischer Abfallverwertungsanlagen)

Mehr

(Gebührenverzeichnis STVO) Bezeichnung der Anordnungen Gebühr in. Verlängerung von Baustellen oder geringen Verkehrsraumeinschränkungen

(Gebührenverzeichnis STVO) Bezeichnung der Anordnungen Gebühr in. Verlängerung von Baustellen oder geringen Verkehrsraumeinschränkungen Große Kreisstadt Dippoldiswalde Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge Gebührenverzeichnis zur Bestimmung der Gebührenhöhe für Verwaltungsgebühren für Maßnahmen gemäß Straßenverkehrsordnung (STVO)

Mehr

Sperrung der Rheinbrücke Waldshut / Koblenz ab 30.06.2014 Information für die Gewerbliche Warenabfertigung

Sperrung der Rheinbrücke Waldshut / Koblenz ab 30.06.2014 Information für die Gewerbliche Warenabfertigung Stand 12.03.2014 Eidgenössisches Finanzdepartement EFD Eidgenössische Zollverwaltung EZV Sperrung der Rheinbrücke Waldshut / Koblenz ab 30.06.2014 Information für die Gewerbliche Warenabfertigung Ab dem

Mehr

etailment Expo 2013 Messehandbuch

etailment Expo 2013 Messehandbuch etailment Expo 2013 Messehandbuch 6. & 7.November 2013 Flughafen Berlin Tempelhof Hangar 6 1. Wichtige Zeiten 3 2. Ansprechpartner 4 3. Be- und Entladen 5 4. Anlieferung 5 5. Lagerung 5 6. Parken 5 7.

Mehr

Bis zum Jahr 2033 sind zusätzlich alle bisher unbefristet ausgestellte Führerscheindokumente erstmalig umzutauschen.

Bis zum Jahr 2033 sind zusätzlich alle bisher unbefristet ausgestellte Führerscheindokumente erstmalig umzutauschen. Wesentliche Änderungen auszugsweise: Befristung des Führerscheindokumentes Ab dem 19.01.2013 ausgestellte Führerscheindokumente, die bisher unbefristet erteilt wurden, werden auf die nach EU-Recht maximal

Mehr

Ausstellerinformationen

Ausstellerinformationen !WICHTIGER HINWEIS! Bitte beachten Sie den folgenden Hinweis der Abteilung Recht der Messe München GmbH: Wir möchten Sie bitten zu prüfen, ob Sie bei uns noch Außenstände haben. Sollte dies der Fall sein,

Mehr

Wichtige Informationen zur Personal Austria & Professional Learning 2014

Wichtige Informationen zur Personal Austria & Professional Learning 2014 Wichtige Informationen zur Personal Austria & Professional Learning 2014 Inhaltsverzeichnis Mannheim, 09.Oktober 2014 1. Kontakt / Ansprechpartner Messedurchführung...2 2. Allgemeine Informationen über

Mehr

Der Grünpfeil. a) zügig auf die Kreuzung fahren und rechts abbiegen.

Der Grünpfeil. a) zügig auf die Kreuzung fahren und rechts abbiegen. Start Der Grünpfeil Frage 1: Wenn ich mich einer roten Ampel nähere, die über ein Grünpfeil-Schild verfügt und ich rechts abbiegen will, muss ich erst den Blinker setzen und dann a) zügig auf die Kreuzung

Mehr

Auf einen Blick Ihre Ansprechpartner

Auf einen Blick Ihre Ansprechpartner Auf einen Blick Ihre Ansprechpartner Susanne Kirschbaum Tel.: +49 711 18560-2382 susanne.kirschbaum@messe-stuttgart.de Alexander Ege Tel.: +49 711 18560-2730 alexander.ege@messe-stuttgart.de Ilona Jacob

Mehr

Antrag auf Erteilung einer Parkberechtigung für Bewohner Vollzug der Straßenverkehrsordnung (StVO)

Antrag auf Erteilung einer Parkberechtigung für Bewohner Vollzug der Straßenverkehrsordnung (StVO) Antrag auf Erteilung einer Parkberechtigung für Bewohner Vollzug der Straßenverkehrsordnung (StVO) Wichtig! Wichtig! Zur Bearbeitung Ihres Antrages müssen alle Felder ausgefüllt und Zutreffendes angekreuzt

Mehr

Information des Ordnungsamtes zum Lieferverkehr und zu Parkerleichterungen für Handwerker und im sozialen Dienst Tätige

Information des Ordnungsamtes zum Lieferverkehr und zu Parkerleichterungen für Handwerker und im sozialen Dienst Tätige Information des Ordnungsamtes zum Lieferverkehr und zu Parkerleichterungen für Handwerker und im sozialen Dienst Tätige 1. Liefern und Laden Das Anhalten zum Be- und Entladen auf den Fahrbahnen der öffentlichen

Mehr

KLAGENFURTER HERBSTMESSE

KLAGENFURTER HERBSTMESSE AUSSTELLERINFORMATION KLAGENFURTER HERBSTMESSE vom 16. bis 20. September 2015 in Klagenfurt Bitte leiten Sie diese Information unbedingt auch an das Aufbau- und Standbetreuungspersonal weiter! KONTAKTPERSONEN:

Mehr

Derag Livinghotel Prinzessin Elisabeth **** München

Derag Livinghotel Prinzessin Elisabeth **** München Derag Livinghotel Prinzessin Elisabeth **** München Anfahrtsbeschreibung In der Altstadt Münchens, dem legendären Glockenbachviertel, unweit der Geschäftszentren und der noblen Einkaufspassagen in der

Mehr

Brandschutzordnung nach DIN 14096 Teil A / B / C der

Brandschutzordnung nach DIN 14096 Teil A / B / C der Brandschutzordnung nach DIN 14096 Teil A / B / C der von Angehörigen selbstverwaltet organisierten ambulant betreuten Wohngemeinschaft für Menschen mit Demenz, Stephensonstr. 24-26, 14482 Potsdam Stand:

Mehr

B E N U T Z U N G S O R D N U N G

B E N U T Z U N G S O R D N U N G B E N U T Z U N G S O R D N U N G für die Grüngut- und Reisigsammelplätze im Hohenlohekreis 1 Geltungsbereich Diese Benutzungsordnung gilt für alle Anlieferer. Mit dem Betreten der Abfallentsorgungsanlage

Mehr

Baustellenordnung. gilt für sämtliche Bau-, Reparatur-, und Montagearbeiten bei den Firmen: Rudolf Flender GmbH & Co. KG

Baustellenordnung. gilt für sämtliche Bau-, Reparatur-, und Montagearbeiten bei den Firmen: Rudolf Flender GmbH & Co. KG Seite 1 von 5 Stand : Dez. 2009 Baustellenordnung gilt für sämtliche Bau-, Reparatur-, und Montagearbeiten bei den Firmen: Hans Flender GmbH & Co. KG so wie Rudolf Flender GmbH & Co. KG Für alle Arbeiten

Mehr

VELOFrankfurt , Frankfurt am Main, Eissporthalle Aussteller Serviceheft

VELOFrankfurt , Frankfurt am Main, Eissporthalle Aussteller Serviceheft VELOFrankfurt 2017 10.-11.6.2017, Frankfurt am Main, Eissporthalle Aussteller Serviceheft Öffnungszeiten: Zugang für Aussteller: Aufbauzeiten: Abbauzeiten: Samstag, 10.6. und Sonntag, 11.6.2017 von 10:00

Mehr

40. Wissenschaftlicher Kongress und Mitgliederversammlung Bundesverband Deutscher Krankenhausapotheker ADKA e.v.

40. Wissenschaftlicher Kongress und Mitgliederversammlung Bundesverband Deutscher Krankenhausapotheker ADKA e.v. ALLE WICHTIGEN INFORMATIONEN Veranstaltungsort: So finden Sie uns. Ihre Ansprechpartner: Wir beraten Sie kompetent. Anlieferung, Auf- und Abbau: Damit alles reibungslos funktioniert. 40. Wissenschaftlicher

Mehr

Messe von A bis Z. Stand: August 2015

Messe von A bis Z. Stand: August 2015 Stand: August 2015 A bis Z 14/09/2015 1 Abfallentsorgung Abfall ist zu vermeiden und das zu erwartende Abfallaufkommen ist in Eigenverantwortung zu entsorgen. Bitte beachten Sie, dass vor den Ständen abgestellter

Mehr

Nennungs-Schluss Uhr. Warm-up Uhr. Anmeldung - Startnummernvergabe Uhr

Nennungs-Schluss Uhr. Warm-up Uhr. Anmeldung - Startnummernvergabe Uhr I - Programm Nennungs-Schluss 12.07.2014 24.00 Uhr Warm-up 25.07.2014 19.00 Uhr Anmeldung - Startnummernvergabe 26.07.2014 09.30-11.00 Uhr Fahrereinweisung 26.07.2014 11.30 Uhr Start (1.Fzg) 26.07.2014

Mehr

Gefahrenabwehrverordnung für den Bereich des Freizeitgeländes Bühl. Gefahrenabwehrverordnung für den Bereich des Freizeitgeländes Bühl

Gefahrenabwehrverordnung für den Bereich des Freizeitgeländes Bühl. Gefahrenabwehrverordnung für den Bereich des Freizeitgeländes Bühl Gefahrenabwehrverordnung für den Bereich des Freizeitgeländes Bühl Aufgrund der 71, 74 und 77 des Hessischen Gesetzes über die öffentliche Sicherheit und Ordnung (HSOG) in der Fassung vom 14. Januar 2005

Mehr

Gebührenliste Stand 01.02.2009 gemäß Gebührenordnung für Maßnahmen im Straßenverkehr (GebOSt)

Gebührenliste Stand 01.02.2009 gemäß Gebührenordnung für Maßnahmen im Straßenverkehr (GebOSt) enliste Stand 01.02.2009 gemäß enordnung für Maßnahmen im Straßenverkehr (GebOSt) Hansestadt Stralsund Der Oberbürgermeister Bauamt Abt. Straßen und Stadtgrün Sachgebiet Straßen/Verkehrslenkung Postfach

Mehr

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- ÖFFNUNGSZEITEN

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- ÖFFNUNGSZEITEN Auf einen Blick zur Messe WORLD OF ENERGY SOLUTIONS 2013 ÖFFNUNGSZEITEN Öffnungszeiten Aussteller 30. September bis 2. Oktober 2013, jeweils von 7-19 Uhr durchgehend Öffnungszeiten Besucher 30. September

Mehr

Anfahrtsbeschreibung art otel cologne

Anfahrtsbeschreibung art otel cologne Vom Flughafen Köln/Bonn: Folgen Sie der Beschilderung Autobahn Fahren Sie geradeaus auf der Terminalstraße Halten Sie sich links Richtung Kennedystraße Rechts abbiegen auf Kennedystraße Fahren Sie auf

Mehr

Ausstellerinformationen zur Deutschen Anlegermesse 2012 2. 3. März 2012

Ausstellerinformationen zur Deutschen Anlegermesse 2012 2. 3. März 2012 Ausstellerinformationen zur Deutschen Anlegermesse 2012 2. 3. März 2012 Anfahrt Zufahrtsausweise Auf und Abbauzeiten Brandschutztechnische und bauamtliche Abnahme der Messestände Austellermaterialien Anlieferung

Mehr

Veranstaltungsspezifische Ergänzungen zu zu den den Allgemeinen Teilnahmebedingungen Teil (ATB) (ATB) der Hamburg Messe und Congress GmbH

Veranstaltungsspezifische Ergänzungen zu zu den den Allgemeinen Teilnahmebedingungen Teil (ATB) (ATB) der Hamburg Messe und Congress GmbH Bereich Tourismus Bereich Tourismus Veranstalter und Rechtsträger: Hamburg Messe und Congress GmbH Telefon: +49 40 3569-0 info@hamburg-messe.de Postfach 30 24 80 20308 Hamburg Telefax: +49 40 3569-2203

Mehr

Überwachungskonzepte als Teil des Parkraum- und Mobilitätsmanagements in München

Überwachungskonzepte als Teil des Parkraum- und Mobilitätsmanagements in München Parkraummanagement Quo Vadis? Parkraumbewirtschaftung in der Praxis Überwachungskonzepte als Teil des Parkraum- und Mobilitätsmanagements in 10. 12.10.2007 in Berlin Norbert Bieling, - Münchner Lösungen

Mehr

Parkerleichterungen für Behinderte

Parkerleichterungen für Behinderte Parkerleichterungen für Behinderte K Berechtigtenkreis K Behindertenparkplätze K Parken im Ausland 2837231/04.10./50 h [Abb. 1] Berechtigtenkreis Für Schwerbehinderte mit außergewöhnlicher Gehbehinderung,

Mehr

Treubau Immobilien Forum 2016. 12. März 2016 Congress Center Rosengarten Mannheim

Treubau Immobilien Forum 2016. 12. März 2016 Congress Center Rosengarten Mannheim ALLE WICHTIGEN INFORMATIONEN Veranstaltungsort: So finden Sie uns. Ihre Ansprechpartner: Wir beraten Sie kompetent. Anlieferung, Auf- und Abbau: Damit alles reibungslos funktioniert. Der Stand: Wissenswertes

Mehr

Preise für Logistikdienstleistungen auf dem Gelände der Hamburg Messe und Congress GmbH

Preise für Logistikdienstleistungen auf dem Gelände der Hamburg Messe und Congress GmbH Preise für Logistikdienstleistungen auf dem Gelände der Hamburg Messe und Congress GmbH Offizieller Logistikpartner der Hamburg Messe und Congress GmbH: Kühne + Nagel (AG & Co.) KG KN Expo Service Messeplatz

Mehr

Alle Termine und Infos zur Organisation

Alle Termine und Infos zur Organisation www.lopec.com Alle Termine und Infos zur Organisation Hier finden Sie alle Informationen für eine funktionierende Logistik Ihres Messeauftrittes auf der. Alle Termine und Fristen, den Verkehrsleitfaden

Mehr

F a h r s c h u l e S c h u b e r t Gerchsheim Tauberbischofsheim

F a h r s c h u l e S c h u b e r t Gerchsheim Tauberbischofsheim Durch meine über 25 jährige Berufserfahrung helfe ich Ihnen auf dem Weg zum Führerschein. Um weitere Informationen über die einzelnen Führerscheinklassen zu erhalten, sprechen Sie mich einfach an oder

Mehr

Merkblatt über die Ausrüstung und den Betrieb von Fahrzeugen und Fahrzeugkombinationen für den Einsatz bei Brauchtumsveranstaltungen

Merkblatt über die Ausrüstung und den Betrieb von Fahrzeugen und Fahrzeugkombinationen für den Einsatz bei Brauchtumsveranstaltungen Merkblatt über die Ausrüstung und den Betrieb von Fahrzeugen und Fahrzeugkombinationen für den Einsatz bei Brauchtumsveranstaltungen Vorbemerkungen Für alle Fahrzeuge, die am öffentlichen Straßenverkehr

Mehr

INTERNATIONAL THERMAL SPRAY CONFERENCE & EXPOSITION 2014

INTERNATIONAL THERMAL SPRAY CONFERENCE & EXPOSITION 2014 INTERNATIONAL THERMAL SPRAY CONFERENCE & EXPOSITION 2014 RUNDSCHREIBEN AN ALLE AUSSTELLER Sehr geehrte Damen und Herren, um Ihnen die Vorbereitungen zur ITSC zu erleichtern, haben wir für Sie mit diesem

Mehr